Issuu on Google+

Soziale Dienste

Adventmission Adventmission 9., Lustkandlgasse 5 Tel. 319 93 33-0 vw@sdadv.at www.sdadv.at

Heimhilfe

 Reinigen des Wohnund Sanitärbereiches  Sauberhalten der Gebrauchsgegenstände  Versorgen der Wäsche  Heizen und Lüften  Zubereitung von bzw. Versorgung mit Mahlzeiten  Hilfe beim Kleiden  Hilfe bei der persönlichen Hygiene

Der Heimhilfe-Dienst richtet sich an Menschen, die wegen altersbedingter Probleme oder einer Erkrankung Hilfe im täglichen Leben benötigen.

HausKrankenpflege

Die Heimhilfe unterstützt beim täglichen Bedarf durch  Einkäufe

Das Pflegepersonal unterstützt Sie bei der:  Durchführung von medizinischen und pfle-

gerischen Maßnahmen  Mitarbeit bei therapeutischen Verrichtungen  Hilfe bei der persönlichen Hygiene  Beratung und Versorgung bei Inkontinenzproblemen

Besuchsdienst Erhaltung des sozialen Wohlbefindens durch  Überwinden der Einsam keit durch Gespräche  Begleitung bei Spaziergängen  Begleitung bzw. Erledigung von Behördenund anderen Wegen  Herstellung und Pflege sozialer Kontakte

Notrufdienst

 Der Notrufdienst erweitert Ihr Telefon gegen eine monatliche Gebühr zu einer „24-StundenNotrufstelle“.  Durch Knopfdruck sind Sie jederzeit sofort mit der Notrufzentrale verbunden.  Die Notrufzentrale holt bei Bedarf rasch Hilfe.

Reinigungsdienst Der Reinigungsdienst unterstützt durch  Fensterputzen  Türen-, Möbel- und Bodenpflege  andere schwere Reinigungsarbeiten.

Kleine Soziale Netze

Junge Panther

Gesellschaft-Kleine Soziale Netze-Wien

Umgebung betreut zu werden. Angeboten werden:

Seniorenhilfe Junge Panther

8., Lenaugasse 8 Tel. 402 13 99, Fax 405 58 88

 Häusliche Krankenpflege  Reaktivierende Pflege

3., Rennweg 84 Tel. 798 33 88, Fax 798 24 60, Mo.-Do. 9-15 Uhr, Fr. 9-17 Uhr

 Individuelle Betreuungslösungen

junge.panther@reflex.at www.junge-panther.at

 Angehörigenberatung

Angeboten werden:

 Behördenwege

 Heimhilfe

 Einkäufe

 Pflegehilfe

 Besuchsdienst

 Diplompflege

kleine_soziale_netze@ utanet.at www.kleinesozialenetze.at Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Leichtund Chronischkranken, Senioren sowie Familien in Krankheitssituationen die Möglichkeit, in vertrauter

200

 Besuchsdienst  Reinigungsdienst  Anwesenheitsdienst  Begleitdienst  Reisebegleitung Die Leistungen können über den „Fonds Soziales Wien“ oder privat und direkt in Anspruch genommern werden oder ergänzend zur Leistung über den FSW.


8_pdfsam_92017_bogen_13