Page 1

Das Sprachrohr Gijoner EOI-Anzeiger Donnerstag, 28. November 2019, Nr. 1, 5. Jahrgang

DEUTSCHLAND

2 Ausgaben pro Jahr

Herbstputz!

r

Rätsel und mehr auf Seite 7 + 8!

Deutschland! Vor 30 Jahren wurde die Mauer, die beide Teile Deutschlands teilte, von mutigen Bürgern durch friedliche Demonstrationen gestürzt. In dieser neuen Ausgabe unserer Schülerzeitung haben wir es uns zum Ziel gesetzt, die deutschen Bundesländer vorzustellen. Die Redaktion leistet ihren Beitrag mit einem Vergleich interessanter statistischer Grunddaten Spaniens und Deutschlands. Mit der Rückeroberung Spaniens 1492 von den Mauren wird von der Gründung Spaniens gesprochen, das Deutsche Reich dagegen wird erst 1871 gegründet und die Bundesrepublik Deutschland gibt es erst seit dem 2. Weltkrieg im Mai 1949. Also ist Deutschland ein junges Land verglichen mit Spanien. die Mauer – el muro; beide – ambos; mutig – valiente; der Bürger – el ciudadano, friedlich – pacíficamente; gestürzt – derrocado; es sich zum Ziel setzen – fijar un objetivo; vorstellen – presentar; die Rückeroberung – la reconquista; die Mauren – los moros; die Gründung – la fundación; vergleichen – comparar. Daten im Vergleich: Spanien- Deutschland Spanien

Deutschland

Fläche (km2)

505.970

357.111

Bevölkerung (2018)

46.722.980

83.019.213

Ausländeranteil (2016)

12 %

12,9 %

Beamte (2019)

12,9 %

13,6 %

Mindesteinkommen (€/Stunde, 2019)

5,45 €

9,19 €

Durchschnittseinkommen (2019)

2102 €/Monat

3380 €/Monat

Arbeitslosigkeit 2019

14,2 %

3,1%

Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten


2

Herbstputz! Im November hatte der deutsche Fachbereich einen Tisch im Nebengebäude aufgebaut, auf dem deutsche Bücher, Zeitschriften und Broschüren ausgetauscht werden konnten. Die Aktion war ein Erfolg, die meisten Bücher verschwanden am ersten Tag und die Zeitschriften wie „fluter“ oder „Informationen zu Deutschland“ wurden peu à peu mitgenommen. Erstaunlich war, dass entgegen unserer Annahme keine deutschen Lehrbücher von den Schülern ausgetauscht wurden. Die Redaktion das Nebengebäude – el edificio adjunto; ausgetauschen - intercambiar verschwinden – desaparecer; peu à peu – poco a poco; erstaunlich – sorprendente; die Annahme – la suposición

Dresden

die Wirtschaft – la economía; grenzen – ser limítrofe; der Wirtschaftsstandort – lugar para la economía; der Werkzeugmacher – el trabajador que hace herramientas; das Museum, die Museen (Plural); die Freizeiangebote – ofertas de tiempo de ocio; zerstören – destruir; wegen – por causa de; das Weltkulturerbe – el patrimonio de la humanidad; der Anspruch – el derecho; die Förderung – el fomento

Pepe Junquera Aubele, B1.2 Ich möchte über die Hauptstadt von Sachsen berichten. Über die Kultur und die Wirtschaft, dann ein bisschen über die Geschichte und am Ende möchte ich über den Bereich Architektur und berühmte Personen, die nicht nur dort gewohnt haben, sondern die auch da geboren sind, schreiben. Mit mehr als 500.000 Einwohnern liegt Dresden in der Mitte von Europa und grenzt an Polen und an die Tschechische Republik, deshalb ist Dresden ein wichtiger Wirtschaftsstandort für die deutsche Wirtschaft. Daher können die Einwohner von Dresden gute Arbeit finden, vor allem im Bereich der Elektronik und der Werkzeugmacherei. Diese Stadt hat mehr als 60 Theater, 50 Museen, Opernhäuser, etc., auch deshalb ist Dresden eine wichtige kulturelle Stadt. Die Menschen in Dresden können viele Freizeiangebote wahrnehmen. Am Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die Stadt bombardiert und vollkommen zerstört. Dort starben Hunderttausende Dresdner. Als der Krieg zu Ende war, ist Dresden im Osten Deutschlands geblieben und wurde Teil der Sowjetunion bis 1989 die Mauer fiel. Heute ist Dresden komplett neu aufgebaut und ist heute bekannt als die Barockstadt oder das deutsche Florenz, wegen der vielen barocken Gebäude, die man dort findet. Dresden war zwischen 2004 und 2009 Weltkulturerbe, aber es hat seinen Anspruch durch den Bau einer Brücke in der Innenstadt verloren. Es erhielt aber auch den europäischen Preis für die Förderung der Europäischen Union im Jahr 2015. Symbole der Stadt sind zum Beispiel die Frauenkirche oder das Barockschloss, unter anderen.

Leber Berliner Art

ZUBEREITUNG

Zutaten: • 4 große Kalbslebersteaks • Salz • frischer, schwarzer Pfeffer • 30 g Mehl • 2 Äpfel Reinette • 1 Zitronensaft • 50 g Butter • 1 Teelöffel Senf • 200 ml Sahne • Frische Salbeiblätter zum Garnieren • Kartoffelpüree die Leber – el hígado; der Pfeffer – pimienta; der Senf – la mostaza; der Salbei – la salvia; der Teelöffel – la cucharita; das Kartoffelpüree – el pure de patatas

Die Leberfilets waschen, reinigen und trocknen. Salzen, pfeffern und mit Mehl panieren, schütteln Sie das überschüssige Mehl ab. Äpfel schälen und entkernen. Mit Zitrone einreiben. Schneiden Sie die Äpfel in Scheiben und jede Scheibe in zwei Hälften. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Steaks drei Minuten auf jeder Seite zubereiten. Halte sie heiß. In der gleichen Butter die Äpfel bei mittlerer Hitze bräunen und beiseite stellen. Den Senf in die Butter geben und umrühren. Die Creme einarbeiten und mit Salz abschmecken. Servieren Sie jedes Steak mit Apfelstücken und Kartoffelpüree. Begießen Sie sie mit der Sauce. Mit Salbei garnieren. Guten Appetit! waschen – lavar, reinigen – limpiar; trocknen – secar; abschütteln – sacudir; überschüssig – sobrante; die Scheibe – la rodaja; die Hälfte – la mitad; halten – mantener; abschmecken – sazonar

Pablo García Ferrero, B1.2


3

Bayern

Sergio Mored Ferrín, B1.2 Der Artikel geht um den Freistaat Bayern Geschichte und Fakten Bayern befindet sich auf dem Gebiet der Bundesrepublik. Seine Hauptstadt ist München. Bayern gehört seit 1871 zu Deutschland (deutsche Vereinigung). Es liegt im Südosten des Landes, es ist das größte Bundesland in Deutschland. Es grenzt an andere deutsche Länder wie Hessen, Baden-Württemberg, Sachsen und Thüringen sowie an Österreich und Tschechische Republik. Bayern hat 13 Millionen Einwohner. Bayern ist eine der europäischen Regionen mit der stärksten Wirtschaft. In Bayern befinden sich der Hauptsitz vieler Unternehmen, wie Audi (Ingolstadt) und BMW (München) und die Siemens. Sportunternehmen wie Adidas und Puma sowie die Allianz sowie mehrere multinationale Konzerne haben hier ihren Hauptsitz. Die Arbeitslosenquote betrug in Bayern 4%, gegenüber 7,5% in Deutschland. Bayern ist das beliebteste Reiseziel in Deutschland. Gastronomie Gerichte und Getränke: Es gibt viele Gerichte, die es in anderen Regionen nicht gibt, wie die Weißwurst. Viele ihrer Gerichte basieren auf Fleisch, Nudeln und Mehl. In Bayern werden viele Biersorten und auch Weinsorten hergestellt. Oktoberfest: Jedes Jahr Ende September findet das Oktoberfest statt, bei dem viel Bier getrunken wird und unzählige Würstchen gegessen werden. Kultur und Tradition Die Bayern sind stolz auf ihre Traditionen. Sie haben eine typische bayerische Tracht. Der traditionelle Anzug des Mannes ist eine kurze Lederhose mit Hosenträgern und die Frauen tragen ein Dirndl mit Rock und Schürze, Bluse und Korsett. Der Dialekt, der in Bayern gesprochen wird, heißt Boarisch: Servus!= Hallo!; Grüß Gott = Guten Tag. Weitere Daten sind, dass Bayern die bekannteste Fußballmannschaft in Deutschland hat, Bayern München. Das Schloss Neuschwanstein in der Nähe von Füssen wurde 1869 von König Ludwig II. erbaut.

Natur und Geographie Die Donau ist der wichtigste Fluss, der durch Bayern fließt. Die Wälder von Bayern sind ähnlich, aber nicht gleich den Wäldern Asturiens. Wir können Tannen-, Buchen-, Eichen-, Linden- und Kiefernwälder finden. Die Alpen liegen in Bayern, der höchste Berg in Deutschland, die Zugspitze, ist 2964 Meter hoch. Im Sommer kann man von Asturien direkt nach München fliegen. Bayern ist eine Reise wert. sich befinden – encontrarse; gehören – pertenecer; die Vereinigung – la unificación; grenzen – ser limítrofe; der Hauptsitz – la sede principal; das Unternehmen – la empresa; die Arbeitslosenquote – la cuota de desempleo; das Gerichte – los platos; die Weißwurst – salchicha blanca; das Fleisch – la carne; unzählige – incontable; stolz – orgulloso; die Tracht – el traje tadicional; die Lederhose – pantalón con peto de piel; die Hosenträger – los tirantes; das Dirndl – el traje tradicional femenino; die Schürze – el delantal, das Korsett – el corsé; bekannt – conocido; in der Nähe von – en la cercanía de; der Fluss – el río; der Wald – el bosque.


4

Niedersachsen

Mónica Castellanos, B1.2 Niedersachsen ist eines der 16 Bundesländer Deutschlands. Die wichtigsten Städte sind Hannover, Braunschweig, Osnabrück, Oldenburg und Göttingen, aber die Hauptstadt ist Hannover. Es ist das zweitgrößte Gebiet Deutschlands nach Bayern und das viertgrößte bezüglich der Bevölkerung. Der Name Sachsen leitet sich vom germanischen Stamm der Sachsen ab. In einigen ländlichen Gebieten wird immer noch Sächsisch gesprochen. In der Zeit der Teilung Deutschlands war es eine der Hauptverbindungsstrecken nach Westberlin. Das Klima in Niedersachsen ist gemäßigt mit einer Durchschnittstemperatur Durchschnitt von 8ºC. Die Winter haben niedrige Temperaturen mit Schneemonaten und im Sommer erreichen die Temperaturen nicht 30ºC. Da es viel regnet, ist es eine sehr grüne Region wie Asturien. Dieses Bundesland hat, kommerziell betrachtet,, zwei große Vorteile: seinen zentralen Standort innerhalb des europäischen Marktes und eine großartige Infrastruktur. Das bekannteste Unternehmen ist Volkswagen, mit Sitz in Wolfsburg. Es gibt auch das größte deutsche Reiseunternehmen, Rei TUI AG (Touristik Union International). Abgesehen von der Autoindustrie und dem Tourismus, ist diese Region bekannt für die Anzahl der Schweine, ein Schwein pro Einwohner!

Eine weitere Stärke ist die Bierindustrie, die zusammen mit Bremen der größte Exporteur ist. In der Nähe von Hannover liegt die Stadt Hameln, die durch die Geschichte des Rattenfängers von Hameln bekannt ist, der die Ratten aus der Stadt vertrieb, während er die Flöte spielten, aber dann entführte er die Kinder der Stadt, als sie ihn nicht bezahlen wollten. Eine der bekanntesten Personen ist Klaus Meine, der Sänger der Scorpions. Die Mehrheitsreligion ist die evangelische, und nur 11% sind katholisch. Die ie Küche basiert auf der bäuerlichen Kultur. Eines ihrer Hauptgerichte ptgerichte sind Suppen und Gemüse, insbesondere Kohl, begleitet von Fleisch. In den Küstengebieten gibt es viele Fischgerichte, darunter geräucherter Aal oder Räucheraal. Sie haben eine große Auswahl an Würstchen, wie die Braunschweiger, eine mit Knoblauch geräucherte Schweinswurst. Typisch Getränke sind die Braunschweiger Mumme und die Gose Biere. Ein weiteres typisches Getränk ist das Pharisäer, das ist ein heißes Getränk mit Kaffee und Rum. bezüglich – referente a; sich ableiten – derivar; ländlich – rural; die Teilung – la división; die Hauptverbindungsstrecke – la ruta principal; gemäßigt – templado; der Durchschnitt – el promedio; der Rattenfänger – el flautista de Hamelín; entführen – secuestrar; insbesondere – especialmente; la col – der Kohl; geräuchert – ahumado; der Aal – el anguila; die Auswahl – la selección.

Frankfurt von Pablo Ferrero García B1.2 Die Stadt dt liegt in Südwestdeutschland, zentral im wichtigsten Wirtschaftsraum Deutschlands. Frankfurt am Main ist die größte Stadt in Hessen (Bundesland), obwohl bwohl die Landeshauptstadt von Hessen Hesse Wiesbaden ist. Die Stadt hat einige Hochhäuser, r, von deren Terrassen aus man die schöne Aussicht auf Frankfurt genießen kann. Die Stadt ist deshalb als Mainhattan bekannt, ein Wortspiel mit dem Fluss Main. Hier kann man ein Schiff nehmen, um einen Flussausflug zu unternehmen. Als Finanzhauptstadt Europas ist es der Hauptsitz der Europäischen Zentralbank, viele Menschen arbeiten im Bank- oder Börsenwesen, nwesen, aus diesem Grund trägt es auch den Beinamen Bankfurt. Die typischsten Produkte sind: Apfelweinkrüge (Bembel) embel) und Gläser (gerippte), hölzerner Nussknacker und das berühmte Meissener Porzellan.. Die Spezialitäten der Region sind: Frankfurter Würstchen, Würstchen Rippchen und als Dessert Bettmännchen. Seine bekanntesten Sehenswürdigkeiten sind: der Geburtsort von Johann Wolfgang von Goethe, einer der bekanntesten deutschen Schriftsteller, die Zeil, eine der berühmtestenn Ein Einkaufstraßen und Geschäftszentren Deutschlands, sein prestigeträchtiges Museumsufer, die schöne Altstadt (Römer), die nach dem Krieg wiederaufgebaut worden ist, die wichtige ige Frankfurter Wertpapierbörse, die Nationalbibliothek und die Alte Oper oder die fantastische fantastisch Paulskirche. das Hochhaus – el bloque de viviendas altas; die Aussicht – la vista; der Fluss – el río; unternehmen – hacer; der Hauptsitz – la sede central; die Börse – la bolsa; der Beiname – el apodo; der Krug – la jarra; gerippt – acanalado; hölzern – hecho de madera; der Nussknacker – el cascanueces; das Würstchen – la salchicha; das Rippchen – una chuleta de cerdo endobado y cocido; b berühmt – famoso; prestigeträchtiges – lleno de prestigio; das Ufer – la orilla; wieder aufgebaut - reconstruido


5

Hessen

von María Rifón B1.2 Hessen liegt in der Mitte Deutschlands und hat 6,06 Millonen Einwohner. Die Hauptstadt ist Wiesbaden, das an der rechten Seite des Rheins liegt. Es ist eine Stadt reich an Quellen, die seit dem Römischen Reich genutzt wurden. Die Thermalquellen sind die wichtigsten Attraktionen der Gemeinde. Ein Besuch der Schlösser oder des Kurhauses, deren Kuppel aus Glas und Metall besteht, darf nicht fehlen. Direkt davor befindet sich die schönste Sehenswürdigkeit der Stadt, der Kurpark. Ein Garten mit Laubbäumen und einer Lagune zum Entspannen. In Hessen sind vor allem die chemische - pharmazeutische Industrie, der Maschinen - und Fahrzeugbau sowie die Elektro - und Elektronikindustrie konzentriert. Wiesbaden ist zwar die Hauptstadt von Hessen, aber Frankfurt hat eine größere wirtschaftliche und historische Bedeutung. Hier befindet sich der Hauptsitz der Europäischen Zentralbank und der Deutschen Bank. Es ist auch die Stadt, in der Karl I gekrönt wurde, sowie der Geburtsort Goethes. Die Brüder Grimm wurden in Hanau geboren. Sie sammelten nicht nur die traditionellen Sagen, sondern sie veröffentlichten sie auch. Diese Geschichten wurden die Märchen, die Teil unserer Kindheit sind. Die hessische Küche basiert sehr viel auf Kartoffeln, Wurst und Brot. Wir können typische Brote wie Zwiebelbrot oder Speckkuchen finden. Zu den traditionellen Gerichten gehören die Grüne Soße (eine Soße aus aromatischen Kräutern, Joghurt und Sahne) und Auflauf (eine Lassagne aus Kartoffeln und Gemüse). Wichtig ist auch die Käsevielfalt und die hervorragenden Weinberge.

die Quelle – el manatial, la fuente; das Römische Reich – el imperio romano; die Gemeinde – la comunidad, la parroquia; das Schloss – el palacio, castillo; das Kurhauses – el balneario; die Kuppel – la cúpula; fehlen – faltar; davor – delante; der Kurpark – el parque del balneario; der Laubbaum – el árbol de hojas caducas; entspannen – relajarse; zwar ..., aber - aunque..., pero...; gekrönt – coronado; die Brüder Grimm – los hermanos Grimm; sammeln colectar; veröffentlichen – publicar; das Märchen – el cuento; die Kindheit la niñez; die Wurst – los embutidos, la salchicha; die Zwiebel – cebolla, der Speck – el tocino; der Auflauf – el gratinado; die Vielfalt – la diversidad; hervorragend – sobresaliente; der Weinberg – el viñedo

Schleswig-Holstein

von Rafa Escandón C1 Eines der unbekanntesten Länder in Deutschland für Fremde ist SchleswigHolstein. Es ist sogar für viele Deutsche „etwas” nördlich von Hamburg und südlich von Dänemark. Und trotzdem ist das nördliche Land voll Natur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten. Es teilt die Halbinsel Jütland mit Dänemark. Es hat eine Fläche von 15.776 km2, in denen fast drei Millionen Einwohner leben. Es ist eine große Ebene mit kleinen Hügeln, bedeckt mit vielen Wiesen und einigen Wäldern. Schleswig-Holstein hat zwei Meere, die Ostsee und die Nordsee. In der Nordsee liegen die Nordfriesischen Inseln, die mit der Küste ein wichtiges Naturgebiet bilden. Sie sind berühmt für ihre Strände, Dünen und Sümpfe, und sie sind eines der beliebtesten Touristenziele der Deutschen. Zu Zeiten war dieses Land die Heimat von vielen germanischen Völker, unter ihnen die Sachsen, Frisien, Jüten, Anglen und Dänen. Darum ist es heute ein deutsches Bundesland mit vielen eigenen Sprachen. Man spricht heute noch Hochdeutsch, Niederdeutsch, Nordfriesisch und Dänisch da. Und obwohl die Landwirtschaft die wichtigste wirtschaftliche Aktivität ist, arbeitet ein Drittel der Bevölkerung in der Industrie von Hamburg. Das wichtigste Moment in der modernen Geschichte von Schleswig-Holstein war die Einweihung, 1885, des Nord-Ostsee-Kanals, bekannt im Rest der Welt als Kanal von Kiel. Das war der meistgenutzte Kanal in der Welt, und er ist 98 km lang. Der Kanal endet in Kiel, der Hauptstadt des Landes, deshalb liegt das Oberkommando der deutschen Kriegsmarine da, was die Zerstörung der ganzen Stadt im Zweiten Weltkrieg erklärt. Nach dem Krieg wurde Kiel als moderne Stadt wiederaufgebaut. Wenn man die Küste; das Gebiet – el territorio; Sehenwürdigkeiten sucht, muss man Lübeck besichtigen. Die Hansestadt der Strand – la playa; Lübeck ist ein Teil des Landes seit 1937, und sie ist eine der monumentalsten die Düne – la duna; der Sumpf – el Städte von Deutschland und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. pantano; das Volk – el pueblo, la tribu; unbekannt – desconocido; der Fremde – el forastero; trotzdem – no obstante; die Einweihung – la; inauguración; die Halbinsel – la península; die Ebene – la planicie; der Hügel – la colina; meistgenutzte – más utilizado; das bedeckt – cubierto; die Wiese – el prado; der Wald – el bosque; das Meer – el Oberkommando – el alto mando; mar; die Ostsee – el mar báltico; die Zerstörung – la destrucción;


6

THÜRINGEN

von Eloy Ordiz Lera, B1 Thüringen ist ein Land, das im Zentrum von Deutschland liegt. Es gibt ca. 200.000 2 Einwohner und die Hauptstadt ist Erfurt, wo fast 300.000 Menschen leben eben. Der Name kommt von Thuringii, einem Stamm, Stamm der vor 300 Jahren in dieser Region lebte. Andere Städte im Land sind Weimar, Jena und Eisenach. Trotz vieler viele Kriege und Konflikte, ist Thüringen ein schönes Land mit vielen interessanten Sachen. Die Arbeit in Thüringen besteht größenteils größentei aus Landwirtschaft,, Autoindustrie und Optikindustrie. Optiki Obwohl die Regierung viele Wirtschaftshilfe gab, ist Erfurt heutzutage eine ein der ärmsten Städte des Landes. Das Essen und die Natur sind die berühmten Aspekte von Thüringen. Thürin Der Thüringer Wald liegt im Süden S und ist die wichtigste Grünfläche in der Region. Da kann man sich entspannen,, spazieren, Fahrrad fahren und Flüsse Fl wie die Gera sehen. Die typische Gastronomie besteht aus kulinarischen Spezialitäten wie den Thüringer Klößen (kleine Kartoffelbälle mit Kartoffelpüree)) oder Mutzbraten (Schweinefleisch mit speziellen Gewürzen). ). Im Thüringen gibt es auch viele Sehenswürdigkeiten. In Erfurt kann man die Krämerbrücke Krämer sehen, die größte Brücke mit Häusern in der ganzen Welt. Man kann die Kathedrale besichtigen. Andere Sehenswürdigkeiten in Thüringen sind das d Wartburg Kastell, das Schloss Friedestein und das Buchenwald-Memorial, Buchenwald erbaute um an die Opfer des Holocausts zu erinnern.

der Stamm – la tribu; trotz – a pesar de; der Krieg – la guerra; die Landwirtschaft – la agricultura; die Wirtschaftshilfe – la subvención para la economía; die Grünfläche – el espacio verde; entspannen – relajar; der Kloß – tipo ñoqui grandes; das Gewürz – la especia; die Brücke – el puente; die Burg – la fortaleza; das Opfer – la victima

6

9

5

12

3

Lösung auf Seite 8

8


7

Rheinland-Pfalz

von Sonia Merino López, B1.2 Rheinland-Pfalz Pfalz ist ein Land im Südwesten Deutschlands. Es grenzt an Belgien, Frankreich und Luxemburg. Luxemburg Es hat 4,1 Millionen Einwohner. Die Region genießt dank ihrer Industrie, des Weinbaus und des Tourismus eine sehr gute Wirtschaft. Mit einer Exportquote von ca. 46 Prozent liegt das Land in der Spitzengruppe Spitze der deutschen Bundesländer. Bedeutendee Firmen sind BASF, eine chemische Industrie (der größte Arbeitgeber des Landes), eine pharmazeutische Industrie, die Boehringer Ingelheim heißt (sie ist der zweitgrößte Arbeitgeber) und es hat auch das größte Lkw-Werk der Welt (Daimler Werk). Die Hauptstadt ist Mainz, weitere wichtige Städte sind Koblenz und Trier. Es hat eine Fläche von 19.846 km² und große Flüsse fließen durch das Land. Die wichtigsten und bekanntesten sind der Rhein und die Mosel. Der größte See ist der Laacher See, See ein Kratersee eines schlafenden Vulkans. Rheinland-Pfalz ist die größte Weinregion in Deutschland. Es hat sechs große Weinanbaugebiete und fast alle bauen Weißwein und Sekt an. Die Landschaft ist voller Weinberge, insbesondere in der Nähe der Flüsse, zum Beispiel der Mosel. Das ist auch wichtig für den Tourismus. Jährlich kommen Millionen von Urlaubern hierher und genießen den Wein, die Kultur und die Natur. Tatsächlich gibt es eine besondere touristische Attraktion, die 85 km lange Deutsche Weinstraße. Darüber hinaus gibt es auch Sehenswürdigkeiten die auf der UNESCO-Welterbe-Liste Liste stehen: stehen einige Kathedralen, römische Baudenkmäler, sogar Landschaften. Natürich, wie könnte es anders sein,, gibt es auch viele Schlösser, Museen, Feste, Sportmannschaften sowie eine berühmte Rennstrecke,, den Nürburgring. Ein typischer Ort in Rheinland-Pfalz muss noch erwähnt werden: werden das Deutsche Eck. Das ist der Ort, wo die Mosel in den Rhein mündet. grenzen – ser limítrofe; genießen – disfrutar; dank + Genitiv – gracias a; der Weinbau – la viticultura; die Spitze – el pico; bedeutend – importante; der Arbeitgeber – el empresario; Lkw = Lastkraftwagen – el camión; der Kratersee – el lago en un crater; anbauen – cultivar; der Sekt – vino espumante; die Landschaft – el paisaje; insbesondere especialmente; tatsächlich – realmente; darüber hinaus – además; wie könnte es anders sein; no podría ser de otra o manera; die Rennstrecke el circuito de fórmula 1; der Ort – el lugar; münden – desembocar.

Impressum Wer versteckt sich hinter dem Sprachrohr? Die Redaktion: Fachbereich Deutsch der Escuela Oficial de Idiomas in Gijón Redaktionsleitung: Eva Hofmann Werbung: Nuria Blanco

Einen an der Waffel haben = estar loco

Beiträge an: evah@ evah@educastur.org


Finde 7 Unterschiede in den beiden Bildern!

7 lustige Fakten über Deutschland:

RÄTSEL-LÖSUNG: Weihnachten 1. Rudolph; 2. Stille Nacht; 3. Melchior; 4. Santa Klaus; 5. Dezember; 6. Hirten; 7. Kugeln; 8. Nordpol; 9. Engel; 10. Elfen; 11. Rentiere; 12. Kerzen. RÄTSEL-LÖSUNG: Bundesländer 1. Schleswig-Holstein; 2. Hamburg; 3. Bremen; 4.Mecklenburg-Vorpommern; 5. Berlin; 6. Brandenburg; 7. Sachsen-Anhalt; 8. Niedersachsen; 9. NordrheinWestfalen; 10. Hessen; 11.Thüringen; 12. Sachsen; 13. Rheinland-Pfalz; 14. Saarland; 15. Baden-Württemberg; 16. Bayern.

1. An einer Supermarktkasse steht man im Durchschnitt 7 Minuten. 2. In Berlin regnet es tägtlich 10 Tonnen Taubenexkremente. 3. In Dortmund wird mehr Bier gebraut als in München. 4. In Deutschland darf man auf der Autobahn so schnell fahren wie man will. 5. In Deutschland gibt es 200 Wörter, die das Endstück des Brots beschreiben. Zum Beispiel: der Kanten, Kruste, ... 6. Deutsch steht auf dem 11. Platz der weltweit am meisten gesprochenen Sprachen. 7. In Deutschland kann man nicht für einen Gefängnisausbruch bestraft werden.

8

Profile for evah

Das Sprachrohr November 2019  

Schülerzeitung, geschrieben von Schülern der EOI Gijón, Spanien

Das Sprachrohr November 2019  

Schülerzeitung, geschrieben von Schülern der EOI Gijón, Spanien

Profile for evah17
Advertisement