Page 1

EUROGLAS aktuell

09.12.2009

(Fortsetzung von Seite 1)

www.euroglas.com Ob EUROFLOAT, EUROWHITE, VSG, SILVERSTAR, LUXAR oder Spionspiegel – die Produkte sind in einer strukturierten Form dargeboten und verlinkt. Alle Daten sind sofort verfügbar, ob Produktprospekt, Lieferprogramm oder CE-Kennzeichnung. Zusätzlich kann jeder Nutzer in einer kurzen Diashow ausgewählte Objekte ansehen, die mit den entsprechenden Gläsern ausgestattet wurden.

9:54 Uhr

Seite 1

TA WERBEAGENTUR 12/2009

Silverstardirekt_02_2009:Silverstardirekt_02/2007

Gewinner der Ausgabe 01/2009 Auch in der letzten Ausgabe wurde fleißig gerätselt. Die Glücksfee hat folgende Gewinner ermittelt: Jens Gabriel (rechts) und Frank Ulrich Lorenz (links), Kölling Glas GmbH & Co KG Objekt Linthe. Die Gewinner freuen sich über VIP-Karten für ein Spiel des Handballbundesligisten SC Magdeburg.

??

?!

Weihnachtsrätsel

Es sind acht sechsbuchstabige Wörter zu bilden, deren Anfangsbuchstaben das Lösungswort ergeben. Zur Hilfe ist jeweils der vierte Buchstabe vorgegeben 1

2 3 4 5 6

Auch das neue Veredelungswerk am Standort Haldensleben ist selbstverständlich gewürdigt. Ob eine kurze Historie zur Entstehung oder aber Informationen zum neuen Produkt – mit wenigen Klicks sind alle Angaben verfügbar. Weitere Neuheiten, die den Service für die Nutzer mitbestimmen, sind unser zu abonnierender Newsletter. Nur einmal registrieren und zukünftig gehen alle Neuigkeiten sofort per E-Mail raus und sind binnen Sekunden auf dem Bildschirm verfügbar. Den Gedanken der Benutzerfreundlichkeit unterstreicht auch die neue Kontaktseite. Entweder einfach das Kontaktformular nutzen oder aber mit einem Klick auf die Welt- bzw. Europakarte und zu jedem Land erscheint der zuständige Kundenbetreuer mit Kontaktdaten und Bild. Besuchen Sie unsere neue Homepage und klicken sich einfach zu den gewünschten Informationen. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Anregungen und Hinweise. Viel Spaß beim Surfen auf:

www.euroglas.com

7

8

T

1. Kopie; Nachahmung

T

2. Göttertrank

T

3. griech. Meeresgott; Sohn Poseidons

T

4. Herausgeber

T

5. feudaler Adel

T

6. Vertreter einer bestimmten Wissenschaft

T

7. sinnlich Liebe

T

8. Zeugnis; Bescheinigung

Bitte senden Sie die Lösung bis zum 31. Januar 2010 an: EUROGLAS GmbH, Stichwort: Weihnachtsrätsel SILVERSTAR direkt 02/09, Dammühlenweg 60, 39340 Haldensleben. Speziell für die kalte Jahreszeit, haben wir „Wohlfühlgewinne“ für Sie zusammengestellt. 1. Preis Erleben Sie einen exotischen Tag im Tropical Island und freuen Sie sich über einen Gutschein in Wert von 100 Euro 2. Preis Verwöhnen Sie sich mit dem Sauna & Wellness-Set 3. Preis Seien Sie bestens über die Temperaturen informiert mit der EUROGLAS Radio & Wetterstation 4-10. Preis Schuhputz-Set

Impressum Herausgeber

Redaktion

Unternehmensgruppe GLAS TRÖSCH und EUROGLAS

Euroglas GmbH Dammühlenweg 60 D-39340 Haldensleben Tel ++49 (0) 39 04/638-0 Fax ++49 (0) 39 04/638-1100 haldensleben@euroglas.com

www.glastroesch.com www.euroglas.com 4

SILVERSTAR direkt - die Information für Kunden und Partner ist auch online unter www.euroglas.com, Rubrik EURONEWS, verfügbar. Nachdruck und Vervielfältigung - auch auszugsweise nur mit Zustimmung der Redaktion. Alle Rechte vorbehalten.

Ausgabe Dezember 2009

SILVERSTAR direkt Informationen für Kunden und Partner

Editorial Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

1

Nr. 02/2009

Inhalt

Seite

1 Editorial

1

Rückblick / Ausblick

Weihnachten und damit der Jahreswechsel nähern sich mit großen Schritten. Dies ist die Gelegenheit, um das vergangene Jahr noch einmal in Erinnerung zu rufen. Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Überkapazität, Preisturbulenzen – alles Begriffe, die das Jahr 2009 bestimmt haben. War das zurückliegende Jahr wirklich so schlecht? Natürlich liegt die Wahrheit wie immer im Auge des Betrachters. Nichtsdestotrotz bin ich davon überzeugt, dass auch hier eine differenzierte Betrachtung dem Geschehen am besten Rechnung trägt. Es ist richtig, dass die Ende 2008 begonnene Finanzkrise und darauf die einsetzende Talfahrt an den Börsen und die damit verbundene weltweite wirtschaftliche Eintrübung auch die Glasbranche erfasste. Die Auswirkungen waren unterschiedlich. Vor allen Dingen das Automobilglas wurde in der Nachfrage stark betroffen, wodurch sich zum Teil erhebliche Glasüberkapazitäten im Basisbereich ergeben haben. Im Bauglas war Zentraleuropa ziemlich stabil. Vornehmlich die iberische Halbinsel, aber auch Großbritannien und einige Ostblockländer wurden dagegen stark betroffen. All dies hat zu dem Ihnen bekannten beispiellosen Preiskampf in den ersten 6 Monaten diesen Jahres geführt. Aber, die Kapazitäten konnten der Nachfrage angepasst werden. Wir haben die bei uns begonnenen Investitionen zu Ende geführt und mit Euroglas Ujazd, das größte Floatwerk der Welt in Polen gestartet. Auch haben wir die Produktion in EUROWHITE SOLAR für unsere Kunden und für die Dünnschichtsolarindustrie aufgenommen. Es ist wichtig für uns festzuhalten, dass wir trotz aller Marktprobleme auch 2009 in der Lage waren, die Position von Glas Trösch und Euroglas im Verbund mit unseren Partnern zu behaupten. Für 2010 erwarten und erhoffen wir alle eine Belebung der Märkte. In diesem Sinne möchte ich mich bei Ihnen – unseren Kunden – für die gute Zusammenarbeit bedanken. Ich wünsche Ihnen ein friedvolles und erholsames Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2010. Jürgen Servais Mitglied der Gruppenleitung der Glas Trösch Gruppe

2 EUROGLAS aktuell

1

www.euroglas.com ist neu

3 SILVERSTAR Produktwelten

2

SWISSPANEL - Farbangepasste Brüstungsplatten

4 SILVERSTAR - Get on top Neue Monte Rosa-Hütte, Schweizer Alpen East Thames Housing Group, London

5 EUROGLAS aktuell Presse in Haldensleben www.euroglas.com ist neu Gewinner der Ausgabe 01/2009 Weihnachtsrätsel 02/2009

2 3 3 4

EUROGLAS aktuell www.euroglas.com ist neu

2

Am 30. November startete EUROGLAS mit einem neuen Internetauftritt. Ein Internetauftritt, der sich durch ein Höchstmaß an Nutzerfreundlichkeit auszeichnet, in einem frischen Layout erscheint und der durch seine klare und direkte Struktur besticht. Mit der neuen www.euroglas.com werden alle Anforderungen an eine Homepage für ein international operierendes Unternehmen erfüllt. Der klare dreispaltige Aufbau bestimmt das Gesamterscheinungsbild und durchzieht einheitlich alle Seiten des Auftritts. Jeder Besucher und Nutzer der Seite profitiert vom wohl abgestimmten Verhältnis von Texten und Bildern. Jede wichtige Information wird unterstützt durch die entsprechende Illustration. Und nicht nur das. Auf einen Blick erschließen sich unter anderem bei den EURONEWS alle aktuellen Informationen, ob News zu Produkten oder Neuentwicklungen, ob Kundenveranstaltung oder ob Pressemitteilung. Alle Informationen sind komprimiert und benutzerfreundlich aufbereitet. Selbstverständlich können auch alle Pressemitteilungen im pdf-Format heruntergeladen werden. (mehr auf Seite 4) Zum Jahresausklang „Eine Kerze abbrennen lassen und sich wirklich einmal Zeit dazu nehmen, gar nichts weiter zu tun als dieses.“ (Autor unbekannt) In diesem Sinne, wünschen wir allen Lesern ein geruhsames Weihnachtsfest und erfolgreichen Start ins neue Geschäftsjahr. Bleiben Sie uns auch im neuen Jahr als treue Leserschaft erhalten. 1


Silverstardirekt_02_2009:Silverstardirekt_02/2007

09.12.2009

SILVERSTAR Produktwelten

9:54 Uhr

SILVERSTAR - Get on top

SWISSPANEL – Farbangepasste Brüstungsplatten

3

Zur Gestaltung farblich angepasster oder aber bewusst akzentuierter Ganzglasfassaden liefern wir zu allen FassadenGläsern die entsprechenden Brüstungselemente. Seit Anfang des Jahres gibt es eine Neuerung zu den Paneelen. Die Elemente werden in unserem Glas Trösch Betrieb in Altshausen, in einem neuen Verfahren hergestellt. In der Vergangenheit wurden die Brüstungsplatten mit einer opaken Silikonschicht produziert. Bei dieser Schicht gab es noch Verbesserungspotenzial hinsichtlich der Qualität, um auch die Weiterverarbeitung für die Kunden zu optimieren. Der Randbereich musste stets entschichtet werden, so dass keine Silikonschicht mehr nachzuweisen war. Durch das neue Herstellungsverfahren ist dieser Schritt überflüssig geworden. Ein weiterer Vorteil sind die Lieferzeiten, die sich bei den neuen Brüstungsplatten erheblich verkürzt haben. Die Objekte EFC und Wanzl zeigen eindrucksvoll wie harmonisch die Gestaltung von Fassaden mit den neuen Brüstungsplatten aussehen kann.

Objekt EFC Sindelfingen – SANCO SILVERSTAR SUNSTOP T Silber 20. Brüstungsplatten SWISSPANEL BD 64 S.

Objekt Wanzl – SILVERSTAR COMBI Neutral 41/21 und 51/26. Brüstungsplatten BD 70 in 6 und 8 mm. Endfassung Brüstungsplatten SILVERSTAR-Schicht

Farbangepasstes Paneel

ENplus / TRIII

BD 66 S

COMBI Neutral 70/40 / SELEKT

BD 72

COMBI Neutral 70/35

BD 70

COMBI Neutral 61/32

BD 62 S

COMBI Neutral 51/26

BD 70

COMBI Neutral 41/21

BD 78

COMBI T Silber 48

BD 64 S

SUNSTOP T Blau 30

BD 60 S

SUNSTOP T Blau 50

BD 62 S

SUNSTOP T Silber 20

BD 64 S

SUNSTOP T Neutral 50

BD 66 S

2

Seite 3

EUROGLAS aktuell

Auf dem Gipfel der Technologie

Fassaden-Design im Kontext mit der Umgebung

4

Die Neue Monte Rosa-Hütte, ein Gemeinschaftsprojekt von der ETH Zürich, SAC, Hochschule Luzern - Technik & Architektur und EMPA, ist ein zukunftsweisendes Bauprojekt mit ausgezeichneter Architektur und Vorbildcharakter im Bereich Energie- und Ressourceneffizienz. Nur durch Zusammenarbeit von Experten und Spezialisten auf höchstem Niveau konnte die innovative Idee eines Bauvorhabens auf knapp 3.000 m über Meer unter Berücksichtigung der erforderlichen Risikosicherheit realisiert werden.

Das neue Hauptquartier der East Thames Housing Group an der West Ham Line in London liegt inmitten einer Umgebung, die von unterschiedlichsten Aktivitäten, Lebendigkeit und Charakter geprägt ist. Mit dem Gedanken, diese äußeren Einflüsse aufzugreifen und das neue Gebäude bestmöglich ins bestehende Umfeld einzubetten, wurde ein außergewöhnliches architektonisches Werk geschaffen: Je nach Ansicht präsentiert sich die Fassade im Kontext zur Nachbarschaft. Selbstverständlich haben die Architekten und Planer jedoch ebenso ihr Augenmerk auf Energieeffizienz gelegt und Baumaterialen verwendet, die sowohl den hohen Ansprüchen an Ästhetik wie Funktionalität genügen. Das Schichtdesign SILVERSTAR COMBI Neutral 61/32 besticht einerseits durch seine ästhetische Außenreflexion und sorgt andererseits mit dem niedrigen g-Wert von 34 % für ein angenehmes Raumklima im Sommer, von welchem nicht zuletzt auch die rund 750 Mitarbeiter der East Thames Housing Group profitieren.

Pressereise zum Werk in Haldensleben

5

Am 3. September war es soweit. Die vom Bundesverband Flachglas organisierte Pressereise führte 20 geladene Journalisten u. a. von der Süddeutschen und vom Handelsblatt ins Werk nach Haldensleben. Als Einstimmung auf die Veranstaltung fand bereits einen Tag zuvor ein Abendessen auf der Burg Wanzleben statt. In diesem Rahmen erhielten die Pressevertreter in einem einführenden Referat vom Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes, Herrn Jochen Grönegräs, eine Übersicht über die Entwicklung des Glas- und Fenstermarktes in Europa und in Deutschland. Fachlich eingestimmt, bot EUROGLAS den angereisten Reportern am 3. September eine Erlebniswerksführung, die keine Wünsche offen ließ. Den Reigen eröffnete der Geschäftsführer, Herr Christian Winter, der zum Auftakt noch einmal einen Überblick über das Unternehmen, seine Ausrichtung, seine Position im Markt und natürlich die perspektivische Entwicklung gab.

Wie wegweisend die Idee der Neuen Monte Rosa-Hütte ist, zeigt das große mediale Interesse. Neben Radio und Fernsehen haben auch Tages- und Fachpresse immer wieder über das Bauvorhaben berichtet und es war bereits in der Planungsphase in verschiedenen nationalen und internationalen Ausstellungen zu sehen, so z.B an der World Expo in Aichi/Japan (2005). Dass nicht nur Fachleute und Berggänger, sondern auch eine breite Öffentlichkeit im In- und Ausland sich für das Projekt interessieren, unterstreicht die Relevanz des Anliegens: Die Neue Monte Rosa-Hütte kombiniert eindrücklich und exemplarisch ausdrucksfähige Architektur mit modernster Technologie und umfassendem Energiemanagement.

Während der anschließenden Führung erlebten die Journalisten wie Floatglas hergestellt wird. Sie durften einmal die Rohstoffe berühren, um ein Gefühl für die Ausgangsstoffe zu bekommen. Den Herstellungsprozess erläuterte Christian Winter sehr anschaulich und beantwortete die Vielzahl der Fragen. Die Herstellung des VSG brachte der Betriebsleiter Herr Mario Radke den Gästen näher. Bei dieser Gelegenheit überzeugten sich die Besucher noch einmal selbst von der Reißfestigkeit der verwendeten Folie und erlebten den Kugelfalltest, mit dem die Belastungsfähigkeit des VSG überprüft wird. Die Beschichtung der Gläser erläuterte ausführlich Herr Jürgen Nahr als Betriebsleiter.

Sämtliche Fassadengläser des neuen „Bergkristalls” in den Schweizer Alpen sind SILVERSTAR COMBI Neutral 61/32 und SILVERSTAR SELEKT T, zusammengebaut zu 3-fach Isolierverglasungen durch einen Schweizerischen Betrieb von Glas Trösch.

Das jüngste Mitglied der EUROGLAS-Familie, EUROGLAS SOLAR, präsentierte der Betriebsleiter, Herr Kevin Bosse. Die Journalisten lernten die Schneid- und Bohrwerkzeuge hautnah kennen. Schließlich durften sie selbst zum Körner greifen und eine ESG-Scheibe zertrümmern, um anschließend zu schätzen wie viele Bruchstücke sich ergeben.

SILVERSTAR

®

Leben mit Glas

Als Fazit kann festgehalten werden: 20 zufriedene Journalisten haben einen bleibenden Eindruck mitgenommen. Die im Ergebnis der Pressereise veröffentlichten Beiträge in den unterschiedlichen Medien spiegelten dann auch ein durchgehend positives Echo wider.

3


Silverstardirekt_02_2009:Silverstardirekt_02/2007

09.12.2009

SILVERSTAR Produktwelten

9:54 Uhr

SILVERSTAR - Get on top

SWISSPANEL – Farbangepasste Brüstungsplatten

3

Zur Gestaltung farblich angepasster oder aber bewusst akzentuierter Ganzglasfassaden liefern wir zu allen FassadenGläsern die entsprechenden Brüstungselemente. Seit Anfang des Jahres gibt es eine Neuerung zu den Paneelen. Die Elemente werden in unserem Glas Trösch Betrieb in Altshausen, in einem neuen Verfahren hergestellt. In der Vergangenheit wurden die Brüstungsplatten mit einer opaken Silikonschicht produziert. Bei dieser Schicht gab es noch Verbesserungspotenzial hinsichtlich der Qualität, um auch die Weiterverarbeitung für die Kunden zu optimieren. Der Randbereich musste stets entschichtet werden, so dass keine Silikonschicht mehr nachzuweisen war. Durch das neue Herstellungsverfahren ist dieser Schritt überflüssig geworden. Ein weiterer Vorteil sind die Lieferzeiten, die sich bei den neuen Brüstungsplatten erheblich verkürzt haben. Die Objekte EFC und Wanzl zeigen eindrucksvoll wie harmonisch die Gestaltung von Fassaden mit den neuen Brüstungsplatten aussehen kann.

Objekt EFC Sindelfingen – SANCO SILVERSTAR SUNSTOP T Silber 20. Brüstungsplatten SWISSPANEL BD 64 S.

Objekt Wanzl – SILVERSTAR COMBI Neutral 41/21 und 51/26. Brüstungsplatten BD 70 in 6 und 8 mm. Endfassung Brüstungsplatten SILVERSTAR-Schicht

Farbangepasstes Paneel

ENplus / TRIII

BD 66 S

COMBI Neutral 70/40 / SELEKT

BD 72

COMBI Neutral 70/35

BD 70

COMBI Neutral 61/32

BD 62 S

COMBI Neutral 51/26

BD 70

COMBI Neutral 41/21

BD 78

COMBI T Silber 48

BD 64 S

SUNSTOP T Blau 30

BD 60 S

SUNSTOP T Blau 50

BD 62 S

SUNSTOP T Silber 20

BD 64 S

SUNSTOP T Neutral 50

BD 66 S

2

Seite 3

EUROGLAS aktuell

Auf dem Gipfel der Technologie

Fassaden-Design im Kontext mit der Umgebung

4

Die Neue Monte Rosa-Hütte, ein Gemeinschaftsprojekt von der ETH Zürich, SAC, Hochschule Luzern - Technik & Architektur und EMPA, ist ein zukunftsweisendes Bauprojekt mit ausgezeichneter Architektur und Vorbildcharakter im Bereich Energie- und Ressourceneffizienz. Nur durch Zusammenarbeit von Experten und Spezialisten auf höchstem Niveau konnte die innovative Idee eines Bauvorhabens auf knapp 3.000 m über Meer unter Berücksichtigung der erforderlichen Risikosicherheit realisiert werden.

Das neue Hauptquartier der East Thames Housing Group an der West Ham Line in London liegt inmitten einer Umgebung, die von unterschiedlichsten Aktivitäten, Lebendigkeit und Charakter geprägt ist. Mit dem Gedanken, diese äußeren Einflüsse aufzugreifen und das neue Gebäude bestmöglich ins bestehende Umfeld einzubetten, wurde ein außergewöhnliches architektonisches Werk geschaffen: Je nach Ansicht präsentiert sich die Fassade im Kontext zur Nachbarschaft. Selbstverständlich haben die Architekten und Planer jedoch ebenso ihr Augenmerk auf Energieeffizienz gelegt und Baumaterialen verwendet, die sowohl den hohen Ansprüchen an Ästhetik wie Funktionalität genügen. Das Schichtdesign SILVERSTAR COMBI Neutral 61/32 besticht einerseits durch seine ästhetische Außenreflexion und sorgt andererseits mit dem niedrigen g-Wert von 34 % für ein angenehmes Raumklima im Sommer, von welchem nicht zuletzt auch die rund 750 Mitarbeiter der East Thames Housing Group profitieren.

Pressereise zum Werk in Haldensleben

5

Am 3. September war es soweit. Die vom Bundesverband Flachglas organisierte Pressereise führte 20 geladene Journalisten u. a. von der Süddeutschen und vom Handelsblatt ins Werk nach Haldensleben. Als Einstimmung auf die Veranstaltung fand bereits einen Tag zuvor ein Abendessen auf der Burg Wanzleben statt. In diesem Rahmen erhielten die Pressevertreter in einem einführenden Referat vom Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes, Herrn Jochen Grönegräs, eine Übersicht über die Entwicklung des Glas- und Fenstermarktes in Europa und in Deutschland. Fachlich eingestimmt, bot EUROGLAS den angereisten Reportern am 3. September eine Erlebniswerksführung, die keine Wünsche offen ließ. Den Reigen eröffnete der Geschäftsführer, Herr Christian Winter, der zum Auftakt noch einmal einen Überblick über das Unternehmen, seine Ausrichtung, seine Position im Markt und natürlich die perspektivische Entwicklung gab.

Wie wegweisend die Idee der Neuen Monte Rosa-Hütte ist, zeigt das große mediale Interesse. Neben Radio und Fernsehen haben auch Tages- und Fachpresse immer wieder über das Bauvorhaben berichtet und es war bereits in der Planungsphase in verschiedenen nationalen und internationalen Ausstellungen zu sehen, so z.B an der World Expo in Aichi/Japan (2005). Dass nicht nur Fachleute und Berggänger, sondern auch eine breite Öffentlichkeit im In- und Ausland sich für das Projekt interessieren, unterstreicht die Relevanz des Anliegens: Die Neue Monte Rosa-Hütte kombiniert eindrücklich und exemplarisch ausdrucksfähige Architektur mit modernster Technologie und umfassendem Energiemanagement.

Während der anschließenden Führung erlebten die Journalisten wie Floatglas hergestellt wird. Sie durften einmal die Rohstoffe berühren, um ein Gefühl für die Ausgangsstoffe zu bekommen. Den Herstellungsprozess erläuterte Christian Winter sehr anschaulich und beantwortete die Vielzahl der Fragen. Die Herstellung des VSG brachte der Betriebsleiter Herr Mario Radke den Gästen näher. Bei dieser Gelegenheit überzeugten sich die Besucher noch einmal selbst von der Reißfestigkeit der verwendeten Folie und erlebten den Kugelfalltest, mit dem die Belastungsfähigkeit des VSG überprüft wird. Die Beschichtung der Gläser erläuterte ausführlich Herr Jürgen Nahr als Betriebsleiter.

Sämtliche Fassadengläser des neuen „Bergkristalls” in den Schweizer Alpen sind SILVERSTAR COMBI Neutral 61/32 und SILVERSTAR SELEKT T, zusammengebaut zu 3-fach Isolierverglasungen durch einen Schweizerischen Betrieb von Glas Trösch.

Das jüngste Mitglied der EUROGLAS-Familie, EUROGLAS SOLAR, präsentierte der Betriebsleiter, Herr Kevin Bosse. Die Journalisten lernten die Schneid- und Bohrwerkzeuge hautnah kennen. Schließlich durften sie selbst zum Körner greifen und eine ESG-Scheibe zertrümmern, um anschließend zu schätzen wie viele Bruchstücke sich ergeben.

SILVERSTAR

®

Leben mit Glas

Als Fazit kann festgehalten werden: 20 zufriedene Journalisten haben einen bleibenden Eindruck mitgenommen. Die im Ergebnis der Pressereise veröffentlichten Beiträge in den unterschiedlichen Medien spiegelten dann auch ein durchgehend positives Echo wider.

3


EUROGLAS aktuell

09.12.2009

(Fortsetzung von Seite 1)

www.euroglas.com Ob EUROFLOAT, EUROWHITE, VSG, SILVERSTAR, LUXAR oder Spionspiegel – die Produkte sind in einer strukturierten Form dargeboten und verlinkt. Alle Daten sind sofort verfügbar, ob Produktprospekt, Lieferprogramm oder CE-Kennzeichnung. Zusätzlich kann jeder Nutzer in einer kurzen Diashow ausgewählte Objekte ansehen, die mit den entsprechenden Gläsern ausgestattet wurden.

9:54 Uhr

Seite 1

TA WERBEAGENTUR 12/2009

Silverstardirekt_02_2009:Silverstardirekt_02/2007

Gewinner der Ausgabe 01/2009 Auch in der letzten Ausgabe wurde fleißig gerätselt. Die Glücksfee hat folgende Gewinner ermittelt: Jens Gabriel (rechts) und Frank Ulrich Lorenz (links), Kölling Glas GmbH & Co KG Objekt Linthe. Die Gewinner freuen sich über VIP-Karten für ein Spiel des Handballbundesligisten SC Magdeburg.

??

?!

Weihnachtsrätsel

Es sind acht sechsbuchstabige Wörter zu bilden, deren Anfangsbuchstaben das Lösungswort ergeben. Zur Hilfe ist jeweils der vierte Buchstabe vorgegeben 1

2 3 4 5 6

Auch das neue Veredelungswerk am Standort Haldensleben ist selbstverständlich gewürdigt. Ob eine kurze Historie zur Entstehung oder aber Informationen zum neuen Produkt – mit wenigen Klicks sind alle Angaben verfügbar. Weitere Neuheiten, die den Service für die Nutzer mitbestimmen, sind unser zu abonnierender Newsletter. Nur einmal registrieren und zukünftig gehen alle Neuigkeiten sofort per E-Mail raus und sind binnen Sekunden auf dem Bildschirm verfügbar. Den Gedanken der Benutzerfreundlichkeit unterstreicht auch die neue Kontaktseite. Entweder einfach das Kontaktformular nutzen oder aber mit einem Klick auf die Welt- bzw. Europakarte und zu jedem Land erscheint der zuständige Kundenbetreuer mit Kontaktdaten und Bild. Besuchen Sie unsere neue Homepage und klicken sich einfach zu den gewünschten Informationen. Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Anregungen und Hinweise. Viel Spaß beim Surfen auf:

www.euroglas.com

7

8

T

1. Kopie; Nachahmung

T

2. Göttertrank

T

3. griech. Meeresgott; Sohn Poseidons

T

4. Herausgeber

T

5. feudaler Adel

T

6. Vertreter einer bestimmten Wissenschaft

T

7. sinnlich Liebe

T

8. Zeugnis; Bescheinigung

Bitte senden Sie die Lösung bis zum 31. Januar 2010 an: EUROGLAS GmbH, Stichwort: Weihnachtsrätsel SILVERSTAR direkt 02/09, Dammühlenweg 60, 39340 Haldensleben. Speziell für die kalte Jahreszeit, haben wir „Wohlfühlgewinne“ für Sie zusammengestellt. 1. Preis Erleben Sie einen exotischen Tag im Tropical Island und freuen Sie sich über einen Gutschein in Wert von 100 Euro 2. Preis Verwöhnen Sie sich mit dem Sauna & Wellness-Set 3. Preis Seien Sie bestens über die Temperaturen informiert mit der EUROGLAS Radio & Wetterstation 4-10. Preis Schuhputz-Set

Impressum Herausgeber

Redaktion

Unternehmensgruppe GLAS TRÖSCH und EUROGLAS

Euroglas GmbH Dammühlenweg 60 D-39340 Haldensleben Tel ++49 (0) 39 04/638-0 Fax ++49 (0) 39 04/638-1100 haldensleben@euroglas.com

www.glastroesch.com www.euroglas.com 4

SILVERSTAR direkt - die Information für Kunden und Partner ist auch online unter www.euroglas.com, Rubrik EURONEWS, verfügbar. Nachdruck und Vervielfältigung - auch auszugsweise nur mit Zustimmung der Redaktion. Alle Rechte vorbehalten.

Ausgabe Dezember 2009

SILVERSTAR direkt Informationen für Kunden und Partner

Editorial Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

1

Nr. 02/2009

Inhalt

Seite

1 Editorial

1

Rückblick / Ausblick

Weihnachten und damit der Jahreswechsel nähern sich mit großen Schritten. Dies ist die Gelegenheit, um das vergangene Jahr noch einmal in Erinnerung zu rufen. Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Überkapazität, Preisturbulenzen – alles Begriffe, die das Jahr 2009 bestimmt haben. War das zurückliegende Jahr wirklich so schlecht? Natürlich liegt die Wahrheit wie immer im Auge des Betrachters. Nichtsdestotrotz bin ich davon überzeugt, dass auch hier eine differenzierte Betrachtung dem Geschehen am besten Rechnung trägt. Es ist richtig, dass die Ende 2008 begonnene Finanzkrise und darauf die einsetzende Talfahrt an den Börsen und die damit verbundene weltweite wirtschaftliche Eintrübung auch die Glasbranche erfasste. Die Auswirkungen waren unterschiedlich. Vor allen Dingen das Automobilglas wurde in der Nachfrage stark betroffen, wodurch sich zum Teil erhebliche Glasüberkapazitäten im Basisbereich ergeben haben. Im Bauglas war Zentraleuropa ziemlich stabil. Vornehmlich die iberische Halbinsel, aber auch Großbritannien und einige Ostblockländer wurden dagegen stark betroffen. All dies hat zu dem Ihnen bekannten beispiellosen Preiskampf in den ersten 6 Monaten diesen Jahres geführt. Aber, die Kapazitäten konnten der Nachfrage angepasst werden. Wir haben die bei uns begonnenen Investitionen zu Ende geführt und mit Euroglas Ujazd, das größte Floatwerk der Welt in Polen gestartet. Auch haben wir die Produktion in EUROWHITE SOLAR für unsere Kunden und für die Dünnschichtsolarindustrie aufgenommen. Es ist wichtig für uns festzuhalten, dass wir trotz aller Marktprobleme auch 2009 in der Lage waren, die Position von Glas Trösch und Euroglas im Verbund mit unseren Partnern zu behaupten. Für 2010 erwarten und erhoffen wir alle eine Belebung der Märkte. In diesem Sinne möchte ich mich bei Ihnen – unseren Kunden – für die gute Zusammenarbeit bedanken. Ich wünsche Ihnen ein friedvolles und erholsames Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2010. Jürgen Servais Mitglied der Gruppenleitung der Glas Trösch Gruppe

2 EUROGLAS aktuell

1

www.euroglas.com ist neu

3 SILVERSTAR Produktwelten

2

SWISSPANEL - Farbangepasste Brüstungsplatten

4 SILVERSTAR - Get on top Neue Monte Rosa-Hütte, Schweizer Alpen East Thames Housing Group, London

5 EUROGLAS aktuell Presse in Haldensleben www.euroglas.com ist neu Gewinner der Ausgabe 01/2009 Weihnachtsrätsel 02/2009

2 3 3 4

EUROGLAS aktuell www.euroglas.com ist neu

2

Am 30. November startete EUROGLAS mit einem neuen Internetauftritt. Ein Internetauftritt, der sich durch ein Höchstmaß an Nutzerfreundlichkeit auszeichnet, in einem frischen Layout erscheint und der durch seine klare und direkte Struktur besticht. Mit der neuen www.euroglas.com werden alle Anforderungen an eine Homepage für ein international operierendes Unternehmen erfüllt. Der klare dreispaltige Aufbau bestimmt das Gesamterscheinungsbild und durchzieht einheitlich alle Seiten des Auftritts. Jeder Besucher und Nutzer der Seite profitiert vom wohl abgestimmten Verhältnis von Texten und Bildern. Jede wichtige Information wird unterstützt durch die entsprechende Illustration. Und nicht nur das. Auf einen Blick erschließen sich unter anderem bei den EURONEWS alle aktuellen Informationen, ob News zu Produkten oder Neuentwicklungen, ob Kundenveranstaltung oder ob Pressemitteilung. Alle Informationen sind komprimiert und benutzerfreundlich aufbereitet. Selbstverständlich können auch alle Pressemitteilungen im pdf-Format heruntergeladen werden. (mehr auf Seite 4) Zum Jahresausklang „Eine Kerze abbrennen lassen und sich wirklich einmal Zeit dazu nehmen, gar nichts weiter zu tun als dieses.“ (Autor unbekannt) In diesem Sinne, wünschen wir allen Lesern ein geruhsames Weihnachtsfest und erfolgreichen Start ins neue Geschäftsjahr. Bleiben Sie uns auch im neuen Jahr als treue Leserschaft erhalten. 1


Silverstar Direkt 2009  

Zeitschrift

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you