Page 1

Fortbildung zum EU-Fundraiser Der Bereich des Europäischen Fundraisings ist in Deutschland und Österreich noch sehr jung und leider im europäischen Maßstab völlig unterentwickelt. Dementsprechend schlecht schneiden die deutschen und österreichischen Antragssteller momentan im europäischen Vergleich ab. Daher lernen Sie als EU-Fundraiser Projekte zu planen, zu begleiten und Maßnahmen zur Akquise von europäischen Fördergeldern durchzuführen, um Finanzmittel für gemeinnützige, privatwirtschaftliche Organisationen oder für Kommunen zu akquirieren.

Der EU-Fundraiser ist in der Lage: EU-Fördermittel zu identifizieren, EU-Projekte zu konzipieren und zu führen, EU-Anträge professionell zu erstellen, gewährte Finanzmittel zu verwalten, eine Evaluierung des EU-Projektes durchzuführen. Mit der praxisnahen Fortbildung zum EU-Fundraiser erhalten Sie ein umfangreiches Repertoire an Fähigkeiten zur europäischen Fördermittelakquise, Projektplanung und -durchführung. Sie lernen den kompletten Projektzyklus von der Projektentwicklung und Antragstellung bis zur erfolgreichen Abrechnung Ihres EU-Projekts kennen:

Projektentwicklung

Antragstellung

Projektentscheidung

Projektdurchführung

PR/Verbreitung

Projektabschluss / Evaluation

Ihre Vorteile Professionelle Fortbildung für den Beruf Intensive Begleitung durch EU-Projektmanager Über 80 Präsenz-Fortbildungsstunden

Zielgruppe Geschäftsführer, Führungskräfte & Mitarbeiter aus: • • • • • • •

Vereinen, Stiftungen und Verbänden, karitativen Trägern und Wohlfahrtsorganisationen, Bürger-, Berufs- und Freiwilligenvereinigungen, (Hochschul-)Bildungs- und Forschungseinrichtungen, Kommunen, Behörden/Ämtern und Ministerien, Agenturen und IHK‘s, Gewerkschaften.

FORTBILDUNG ZUM EU-FUNDRAISER

EuroConsults EuroConsults ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Akquise von Europäischen Fördermitteln. Das Team besteht aus EU-Experten mit internationalem und multidisziplinärem Hintergrund. Das Produktportfolio umfasst: Seminare und Fortbildungen, Projektberatung, Projektbegleitung und -management sowie den EU-Förderservice.

EU-Fun

EuroConsults Seminare & Fortbildungen

Projektberatung

Projektbegleitung & -management

EU-Förderservice

Die Referenten von EuroConsults besitzen langjährige Erfahrung im Einwerben von EU-Fördermitteln und der Beratung von NGOs, Kommunen und Unternehmen beim europäischen Projektmanagement. Seminare und Fortbildungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Italien bilden wichtige Pfeiler der Arbeit von EuroConsults. Für die Qualität unseres Seminarangebots stehen mehr als 3.500 Seminarteilnehmer seit 2006.

Berufsbegleitende Qualifizierung:

Anmeldung & Beratung: EuroConsults

info@euroconsults.eu

Tel.: +49 (0)30 53 600 981 / 982 Mobil: +49 (0)171-1925226 Fax: +49 (0)30 53 600 983

Fördermittelportale: www.funds-navigator.eu www.euroblogg.eu

Tabbertstr. 6-7 12459 Berlin

Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne unser ausführliches Veranstaltungsprogramm 2012 zu! Alle Informationen zum Angebot für EU-Fundraiser unter:

www.euroconsults.eu/fundraiser

Mitglied von:

Vom Projektantrag bis zur Abrechnung...


Ablauf der Fortbildung zum EU-Fundraiser

8 Wochen Fortbildung

(2 Wochen Präsenzphase und 6 Wochen E-Learning)

Die 8-wöchige Fortbildung wird im Blended-LearningVerfahren umgesetzt, die Teilnehmer nehmen nach jeder der zwei Präsenzwochen jeweils an drei Onlinewochen teil, in denen sie vertiefende Lerneinheiten bequem nach ihrer eigenen Zeiteinteilung auf dem E-Learningportal der EU-FundraisingAkademie absolvieren können.

II. PRÄSENZPHASE - Modul VI - X (1 Woche) Die zweite Präsenzphase widmet sich den komplexeren EU-Förderprogrammen. Der Fokus liegt hierbei auf dem europäischen Projektmanagement, den Strategien für die KoFinanzierung, der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Mittelverwaltung und dem Berichtswesen für EU-Projekte. Am Praxistag wird ein aus der Teilnehmerrunde zuvor ausgewähltes Projekt in Gruppenarbeit profiliert und anschließend gemeinsam bewertet. II. Präsenzphase

In der ersten Präsenzphase lernen die Teilnehmer die wichtigsten EU-Programme, die Konzeption von EU-Projekten, eine gute Antragslyrik und die Erstellung von Finanzplänen kennen. Am Praxistag entwickeln wir gemeinsam Ihren ersten EU-Antrag und stellen erfolgreiche Best-Practice-Beispiele vor.

Modul VI

EU-Förderprogramme II

Modul VII

EU-Projektmanagement

Modul VIII

PR und Ko-Finanzierung

Modul IX

EU-Mittelverwaltung und Berichtswesen

Modul X

Praxis & Übung II

III. Fakultativer Praxisteil Fakultativ können die Teilnehmer an einem Praxisteil teilnehmen, während dessen sie in individueller Abstimmung an einer begleitenden Projektumsetzung oder an einem eigenen Projektantrag in Begleitung von EuroConsults mitarbeiten können.

E-Learningportal der EU-Fundraising-Akademie

I. Präsenzphase Modul I

EU-Förderprogramme I

Modul II

Projektentwicklung - Entwurf von EU-Projekten

Modul III

EU-Antragswesen - Gute EU-Antragslyrik

Modul IV

Budgetierung von EU-Projekten

Modul V

Praxis & Übung I E-Learning (drei Wochen)

Die Fortbildung zum EU-Fundraiser versetzt Sie in die Lage, die Geschäftsführung Ihrer Organisation professionell im Bereich der Europäischen Fördermittel zu beraten. Ihre Projekte können sehr oft in verschiedenen EU-Fachbereichen und europäischen Förderprogrammen verankert werden. Bildung & Sport Kultur

Forschung

E-Learning (drei Wochen)

I. PRÄSENZPHASE - Modul I - V (1 Woche)

EU-Förderbereiche

Im E-Learning gibt es die Möglichkeit, die bisher gelernten Inhalte aus den Präsenzphasen zu verinnerlichen und weiter zu festigen. Ihre Erkenntnisse werden aus der Praxisphase dann auch erstmals abgefragt und geprüft. Darüber hinaus können die angehenden EU-Fundraiser in dieser Zeit zusätzliche Materialien (Projektmanagement-Vorlagen etc.) aus der EuroConsults-Bibliothek herunterladen und in ihrer Praxisarbeit anwenden. Im E-Learning können sich die Fortbildungsteilnehmer vernetzen, Förderfragen stellen und miteinander diskutieren.

Soziales

EUFördermittel

Freiheit, Sicherheit, Recht

Wettbewerbs -fähigkeit

Umwelt Zivil gesellschaft

Übersicht zu Förderungen in den europäischen Aktionsprogrammen & Strukturfonds: • Lebenslanges Lernen • Jugend in Aktion • Sport Pilotprogramm • Kultur 2007 • Europa für Bürgerinnen und Bürger • Europäischer Sozialfonds (ESF) • Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

• INTERREG IV A/B/C - INTERACT • Life+ • JASPER • JESSICA • 7. Forschungsrahmenprogramm • CIP • Europäisches Gesundheitsprogramm

3.450 Euro (inkl. MwSt. und noch ohne mögliche Zuschüsse & Rabatte) 2.760 Euro (exkl. MwSt. und noch ohne mögliche Zuschüsse & Rabatte) Sofortzahler und Frühbucher - Rabatt: 150 Euro 50 % der Seminarkosten mit der Bildungsprämie sparen. Weitere Informationen unter: www.euroconsults.eu/zuschuss Teilnahmeförderung durch:

europäische Förder

Kostenloser Testzugang: http://eu-fundraising-akademie.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Flyer - Fortbildung zum EU-Fundraiser  

Fortbildung zum EU-Fundraiser. EuroConsults. Weiterbildung für die Akquise von EU-Fördermitteln, speziell für gemeinnützige Organisationen,...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you