Page 184

Wie würdest du deinen kreativen Prozess beschreiben? Mein kreativer Prozess beginnt mit einem Blatt Papier. Normalerweise habe ich keine Idee, was ich malen werde – es passiert einfach! Dann suche ich nach einem Stoff, Zubehör oder anderen Materialien um den kreativen Prozess weiterzuführen. Umso mehr Freiheit ich beim Gestalten habe, desto besser. Welchen handgemachten Besitz schätzt du am meisten? Ich besitze viele handgemachte Geschenke, aber meine liebsten drei sind ein Kunstwerk von Claudia Moya, eine Palme aus Intres und ein Porträt von mir, das meine Freundin Marta Chicote gemacht hat. krize.etsy.com

184

Etsy Frühling 2012  

Klickt auf die Symbole in den oberen Ecken jedes Bildes, um zu den hochauflösenden Bildern bzw. Freistellern zu gelangen. /// Der Jahresanfa...

Etsy Frühling 2012  

Klickt auf die Symbole in den oberen Ecken jedes Bildes, um zu den hochauflösenden Bildern bzw. Freistellern zu gelangen. /// Der Jahresanfa...

Advertisement