Page 5

«Μου φτάνει να έχω μόνο λίγο υγεία στη ζωή μου» Δημήτριος Ζηλιούδης Τόπος γεννήσεως: Λάρισα Έτος γεννήσεως: 1943 Άφιξη στη Γερμανία: 1971 Status: Συνταξιούχος

ࢯ ࢯ Ein Wanderer zwischen den Welten. Ausgewandert und nie eingewandert. Umkehr unmöglich. Dimitrios Zilioudis sitzt seit dem 10. Oktober 1971 ständig zwischen den Stühlen. Damals kam er mit Anwerbeabkommen direkt zu Bosch nach Feuerbach und arbeitete später bei Leitz. In den ersten Jahren pendelte er zwischen Deutschland und Griechenland, bis seine Frau auch übersiedelte. Die Verhältnisse in der Bosch Baracken-Siedlung waren für ihn im Vergleich zu seiner ärmlichen Heimat eine echte Verbesserung. Und dennoch würde er gerne zurück nach Griechenland. Denn in der Zwischenzeit ist er Frührentner, seine Frau hat ihn verlassen, seinen eigenen Sohn hat er seit mehr als 19 Jahren nicht gesehen und seine Heimat hat er seit mehr als zehn Jahren nicht besucht. Aber er kann nicht, weil ihm die notwendigen Ausweis-Papiere fehlen. Und er weiß nicht, was ihn in der Heimat erwartet. Schon bei seinen früheren Besuchen fühlte er sich im Sommer ziemlich einsam in seiner Heimat, denn keiner war mehr da. „Da hätte ich auch in Deutschland bleiben können.“ Nichts anderes wird ihm jetzt wohl übrig bleiben. Und so lebt er in seiner eigenen, verschlossenen, ruhigen Welt zwischen den Welten. „Nur ein bisschen Gesundheit haben, das reicht mir in meinem Leben.“

Dimitrios Zilioudis Geburtsort: Larisa Geburtsjahr: 1943 Ankunft in Deutschland: 1971 Status: Rentner

„Nur ein bisschen Gesundheit haben, das reicht mir in meinem Leben.“

Φώτο Νικόλαος Ράδης

5

ΕΤΣΙ ειν η ζωή No 2 - ETSI Magazin No 2  

GREEK: Το etsimagazin.com είναι το αυθεντικό online και έντυπο (δίμηνης έκδοσης) free press περιοδικό των Ελληνων της Γερμανίας και απανταχό...

ΕΤΣΙ ειν η ζωή No 2 - ETSI Magazin No 2  

GREEK: Το etsimagazin.com είναι το αυθεντικό online και έντυπο (δίμηνης έκδοσης) free press περιοδικό των Ελληνων της Γερμανίας και απανταχό...

Advertisement