Page 91

espresso Magazin, März 2017

Die beteiligten Gewerbevereine ProWirtschaft und der Verein Lebendige Innenstadt verständigten sich künftig auf die Lösung der Firma Atalanda zu setzen. Der große Vorteil durch Atalanda ist die Sichtbarkeit bei jeder Suche im Internet. Auch bei Google, dem Platzhirsch, werden Suchergebnisse ganz weit oben präsentiert. Auf der gemeinsamen Plattform sollen Besucher mehr über das Unternehmen und den Inhaber erfahren. „Der Mensch soll im Fokus stehen“, so Philipp Schleef. Auch nach Ladenschluss sollen Interessierte künftig online im Sortiment der Händler stöbern, Friseurbesuche buchen und bestenfalls auch gleich eine Bestellung aufgeben können. Die bestellte Ware kann zum Wunschtermin direkt vor Ort abgeholt oder innerhalb Pfaffenhofens geliefert werden – „am besten per e-bike!“ wünscht sich Philipp Schleef. Er hat schon genaue Vorstellungen von einer lebendigen Händlergemeinschaft und einem ausgefeilten Warenangebot mit Zeitersparnis für den Kunden: „Wir wollen zum Beispiel Brotzeitboxen anbieten mit einer Auswahl an Wurst- und Fleischwaren vom regionalen Metzger, Semmeln und Brote vom ortsansässigen Bäcker sowie Obst und Gemüse von Bauern.“ Den rund 200 Unternehmen in Pfaffenhofen ist es selbst überlassen, ob sie sich zu einem Preis von 40 Euro im Monat präsentieren möchten. Starten soll das Projekt im Mai mit rund 40 Betrieben. (sb)

Wirtschaft

Mathias Breitner, Inhaber der Bäckerei Breitner hat zur Faschingszeit Krümelmonster-Krapfen im Angebot. Die Bäckerei ist auch auf Facebook.

Persönliche Beratung, die man wertschätzen sollte: Verkäuferin Steffi vom Kaufhaus Urban in Pfaffenhofen im Kundengespräch.

Ingolstadt Village: bestes Outlet-Shopping-Center In einem aktuellen Ranking des FOCUS-MONEY Deutschland Test wurden elf Outlet-ShoppingCenter in Deutschland bewertet. Dabei erhielt das Ingolstadt Village erneut den ersten Platz. Durchgeführt wurde die Erhebung von der Marke DEUTSCHLAND TEST des Finanz- und Wirtschaftsmagazins FOCUS-MONEY in Zusammenarbeit mit dem in Köln ansässigen Consultingund Analyseunternehmen ServiceValue. Die Bewertung konzentrierte sich auf die vier Hauptkategorien Kundenservice, Infrastruktur, Produktangebot und Preis-Leistungs-Verhältnis, in denen anhand von 932 Kundeneinschätzungen evaluiert wurde. 91

espresso Magazin März 2017  

Monatliches Lifestylemagazin für Ingolstadt und die Region

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you