Page 39

Das Lehrerkollegium der Grundschule Großmehring um Rektor Gerhard Zettel in „Action“

Und auch die „Oldie-Schänder“, die an diesem Abend für Spitzen-Stimmung sorgten und dabei spontan von Kerstin Schulz verstärkt wurden, verdanken ihre „Gründung“ Edgar Mayer. Der hatte eine Band mit ihm selbst und dem ehemaligen „Männer ohne Nerven“–Sänger Franz Wenzel kurzfristig zusammengestellt, weil man keine Band für die närrische Gaudi in Dollstein hatte.

Fröhliche Familie: Annett, Edgar, Susanne und Julian Mayer

Großmehring, wie seine Kollegen von der Grundund Hauptschule durchblicken ließen. Sie ehrten ihren „Powermann“ Edgar mit einem eigenen Lied, dessen heimliche Einstudierung trotz aller Vorsichtsmaßnahmen nicht unentdeckt blieb. Es ist halt immer mit ihm zu rechnen, diesem Edgar Mayer. (ma)

BEKENNENDER FCA FAN Dass die Tischdekoration im Saal ausschließlich in den Farben Rot, Weiß und Grün gehalten war, hätte man auf den italienischen Wirt zurückführen können. Aber diese Farben haben für Edgar Mayer eine ganz andere Bedeutung, schließlich handelt es sich um die Farben „seines Vereins“, des FC Augsburg:

„Das gehört zu meiner schwäbischen Seele dazu!“ Und seinen FCA verteidigt er auch im „nichtschwäbischen“ Ausland an seiner Arbeitsstelle in

Die „Oldie Schänder“ bekamen bei der Feier spontane FrauenpowerVerstärkung durch Kerstin Schulz.

39

espresso Magazin März 2017  

Monatliches Lifestylemagazin für Ingolstadt und die Region

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you