Issuu on Google+

Jugendkongress 2010 –

Gute Ideen für Ausbildung und Beruf Mit großem Talent-Check im Innenteil


01 – 02/03 04/05 06/07 08/09 10/11 12/13 14-16

Was ist der DASA-Jugendkongress? Programmübersicht Programmdetails Die Zukunftsroute „Gesundheit und Ernährung“ Die Zukunftsroute „Handwerk und Technik“ Die Zukunftsroute „Service und Dienstleistung“ Check deine Talente Wen findest du wo?

veranstaltet von

im Auftrag des

Kulturpartner

und

DASA Friedrich-Henkel-Weg 1–25, D-44149 Dortmund Telefon: 0231 9071-2649 www.dasa-dortmund.de

Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag 9.00 – 17.00 Uhr, Sonntag / Feiertag 10.00 – 17.00 Uhr Montag geschlossen

veranstaltet von im Auftrag des Kulturpartner

und


Deutschlands größte Arbeitswelt Ausstellung, 15.000 Menschen, 350 Ausbildungsberufe, 50 Aussteller, 3 Zukunftsrouten, Live-Acts und ungezählte gute Ideen für deine Zukunft – willkommen beim DASAJugendkongress 2010! Hier kannst du checken, welche Berufe dich besonders interessieren. Welche Ausbildung ist die Richtige für dich? Welche Fähigkeiten und Talente hast du? Praktische Infos von Azubis und Ausbildern helfen dir, den Einstieg in den Job zu finden.

Jugendkongress 2010 01


Programmübersicht DASA GESAMT

WALZSTRASSE + MONITORWAND

ZELT

ganztägig

ganztägig

ganztägig

STAHLHALLE

GEFAHRSTOFFHALLE

09:00 Uhr Begrüßung

10:00 Uhr Gesprächsforen Ost + Süd

10:00 Uhr Theaterforum

Markt der Möglichkeiten Zukunftsrouten Walkacts

Kreativwerkstätten I & II

Airbrush Tattoo

12:00 Uhr Theaterforum 12:30 Uhr Talentshow

02 Jugendkongress 2010


22. + 23.09.2010 ROTUNDE

10:00 Uhr Tanz

HOLOSION

10:00 Uhr Workshop „Bewerben mit Benimm“

SEMINARRAUM II

10:30 Uhr Workshop „Medienberufe“

VORTRAGSSAAL

10.00 Uhr Workshop für Lehrkräfte „Schülerfirmen“

11:00 Uhr Theaterworkshop

11:30 Uhr Tanz 12:00 Uhr Workshop „Medienberufe“

SEMINARRAUM I

12:00 Uhr Theaterworkshop

11.00 Uhr Kreative Beispiele für den Schulalltag: - Übergang Schule – Beruf - Betriebspraktikum - Schulorchester - Schülerfirma

13:00 Uhr Workshop für Lehrkräfte „Schülerfirmen“

Jugendkongress 2010 03


Programmdetails Auf dem Markt der Möglichkeiten findest du eine Vielzahl von Ausbildungsbetrieben und Institutionen mit Infoständen und Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren. Siehe auch das Ausstellerverzeichnis auf Seite 14-16. Vier farbig markierte Zukunftsrouten zu den Themen „Gesundheit und Ernährung“, „Handwerk und Technik“, „Service und Dienstleistung“ sowie „Kreativwirtschaft“ führen dich zu den entsprechenden Ständen. Walkacts, das sind eigenartige Figuren, die auf hohen Stelzen und in ausgefallenen Kostümen über den Jugendkongress laufen, begleiten dich durch den Tag. In den beiden Kreativwerkstätten kannst du deinen Vorstellungen und Wünschen künstlerischen Ausdruck verleihen: Wie siehst du deine Zukunft, wie möchtest du in 30 Jahren leben und arbeiten? Ein Airbrush-Tattoo wird mittels Airbrush-Technik und hautverträglichen Bodypainting-Farben auf die Haut gesprüht. Auf dem Gesprächsforum berichten Fachleute und Auszubildende von ihrem Beruf und geben Informationen zu den Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Sie beantworten die Fragen der Zuhörer.

Mittwoch 22. September 2010                  

Donnerstag 23. September 2010

Gesprächsforum Ost Moderation Insa Backe 10.00 - 10.30 Uhr Gastgewerbe 10.30 - 11.00 Uhr Kreativwirtschaft 11.00 - 11.30 Uhr Hauptschule und dann? 11.30 - 12.00 Uhr Metallberufe                  

Gesprächsforum Ost Moderation Insa Backe 10.00 - 10.30 Uhr Lebensmittelbranche 10.30 - 11.00 Uhr Spedition und Logistik 11.00 - 11.30 Uhr Gesundheitsberufe 11.30 - 12.00 Uhr Medienberufe       

Gesprächsforum Süd Moderation Mike Litt 10.00 - 10.30 Uhr Erfahrungen in Europa 10.30 - 11.00 Uhr Kaufleute 11.00 - 11.30 Uhr Zukunftsenergien 11.30 - 12.00 Uhr Modeberufe

Gesprächsforum Süd Moderation Mike Litt 10.00 - 10.30 Uhr Kreativwirtschaft 10.30 - 11.00 Uhr Chemieberufe 11.00 - 11.30 Uhr IT Berufe 11.30 - 12.00 Uhr Ausbildung und/oder Studium

            

04 Jugendkongress 2010


Die Talentshow „Zeig was du kannst“ wird von euch gestaltet. Meldet eure Darbietung am Tisch neben der Bühne an. Im Theaterforum werden Szenen aus verschiedenen Lebenszusammenhängen (u.a. Berufswelt, Mobbing, Umgang mit Gewalt) entwickelt. Du hast die Möglichkeit mitzubestimmen, was auf der Bühne passiert. Dauer: ca. 45 Minuten Gymnastikprofis tanzen in der Rotunde und zeigen Tanz als den ausdrucksvollen Bestandteil ihres Ausbildungsberufs. Bewerben mit Benimm zeigt Techniken, wie man im Vorstellungsgespräch gut ankommt und was tunlichst vermieden werden sollte.  Von der Kamerafrau bis zum Webdesigner: Der Workshop informiert über die Vielfalt der Möglichkeiten in Medienberufen. Einstiegswege und Vorbedingungen werden erläutert. Beim Theaterworkshop probierst du spielend aus, was bei der Bewerbung wichtig ist. Schüchtern und unsicher oder frohen Mutes und neugierig - oft sind es „Kleinigkeiten“, die bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. In den Workshops für Lehrkräfte zeigen Schulen ihre Beispiele aus dem Schulalltag, mit denen sie die Themen Berufsorientierung und Übergang von Schule in den Beruf vermitteln. Starter & Co. informiert über die Gründung von Schülerfirmen.

Jugendkongress 2010 05


Die Zukunftsroute Untergeschoss Zelt

DASA gesamt

43 44

2

48

45

1

1 Gisbert-v.-Romberg Berufskolleg 2 Westf채lisch-Lippische Landjugend 3 Schule f체r Physio therapie 8 dm-Drogeriemarkt 9 Timmermeister Berufs kolleg f체r Gymnastik 10 Paul-Ehrlich-Berufskolleg 39 DEHOGA / WIHOGA

im Pavillion Gefahrstoffhalle

Stahlhalle Energiehalle

3

Freigel채nde

8 49 40

41

Kreativwirtschaft

Innenhof

40 Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur NRW 41 RUHR.2010 GmbH 43 Auslandsgesellschaft Dortmund 44 Eurodesk 45 Starter & Co. 48 Airbrush-Tattoo 49 Gesamtschule Gartenstadt

39

>

10

Eingang

06 Jugendkongress 2010

Rotunde

Holosion

9


„Gesundheit und Ernährung“ Obergeschoss DASA gesamt

Gefahrstoffhalle

4 5 6 7

Klinikum Dortmund Deutsches Rotes Kreuz Robert-Bosch-Berufskolleg Verband medizinischer Fachberufe

Glashaus

7 46 47 42

5

Kreativwirtschaft

4

42 united sound Musikproduktion 46 Martin-Luther-Schule 47 Heinrich-Bußmann Schule

6

Jugendkongress 2010 07


Die Zukunftsroute 18

Untergeschoss

19 22

Zelt

DASA gesamt

43

48

44

20 im Truck 12 Technische Fachhoch schule in Bochum 13 Bundesanstalt f체r Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin 14 Forstliches Bildungszentrum f체r Waldarbeit und Forstlehre 16 Ausbildungszentrum der Bauindustrie 17 Technische Universit채t Dortmund 18 Industrie- und Handels kammer zu Dortmund 19 Mercedes-Benz / Daimler AG 20 Unternehmensverband Metallindustrie Dortmund 22 Infracor-GmbH 24 Christliches Jugenddorf (CJD) Dortmund

45 im Pavillion

Gefahrstoffhalle Stahlhalle

13

12

Energiehalle

24

16

14

Freigel채nde

16 17 49 40 41

Kreativwirtschaft

Innenhof

40 Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur NRW 41 RUHR.2010 GmbH 43 Auslandsgesellschaft Dortmund 44 Eurodesk 45 Starter & Co. 48 Airbrush-Tattoo 49 Gesamtschule Gartenstadt

>

Rotunde

Eingang

08 Jugendkongress 2010

Holosion


„Handwerk und Technik“ Obergeschoss DASA gesamt

Gefahrstoffhalle

15 Handwerkskammer zu Dortmund 21 Frauenprojektlabor der FH Dortmund

Glashaus

21 15

46 47 42

Kreativwirtschaft 42 united sound Musikproduktion 46 Martin-Luther-Schule 47 Heinrich-Bußmann Schule

Jugendkongress 2010 09


Die Zukunftsroute Untergeschoss DASA gesamt

28

29

30

27

Zelt

26

43

25

48

44

34 11 Geb채udereiniger-Innung Dortmund 25 Polizei Dortmund 26 Bundespolizeiakademie Swisttal 27 Hauptzollamt Dortmund 28 Landesfinanzverwaltung Dortmund 29 Entsorgung Dortmund GmbH 30 Hewlett-Packard 31 Landesverband Spedition und Logistik 32 Deutsche Gewerk schaftsbund Jugend 33 Agentur f체r Arbeit Dortmund 34 Bundeswehr Wehrdienstberatung 37 Verband Garten-, Land schafts- und Sportplatz bau NRW e.V. 38 Projektfabrik Witten

45 im Pavillion

Gefahrstoffhalle Stahlhalle

11

33

Energiehalle

37 Freigel채nde

31 49 40 41

32

Kreativwirtschaft

Innenhof

40 Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur NRW 41 RUHR.2010 GmbH 43 Auslandsgesellschaft Dortmund 44 Eurodesk 45 Starter & Co. 48 Airbrush-Tattoo 49 Gesamtschule Gartenstadt

38

>

Rotunde

Eingang

10 Jugendkongress 2010

Holosion


„Service und Dienstleistung“ Obergeschoss DASA gesamt

Gefahrstoffhalle

35 Bundesministerium für Arbeit und Soziales 36 Bundesamt für den Zivildienst

Glashaus

46 47 42

Kreativwirtschaft

35

36

42 united sound Musikproduktion 46 Martin-Luther-Schule 47 Heinrich-Bußmann Schule

Jugendkongress 2010 11


Check deine Talente Deine Interessen Bewerte auf der Skala von 1 (niedrig) bis 6 (hoch) und trag den passenden Wert ein. Notiere auch die Einschätzung eines Menschen, der dich gut kennt. Meine Bewertung

Das meint ...........

anbauen/züchten (gern im Garten werkeln, um Tiere kümmern)

[_______]

[_______]

bauen/Material verarbeiten (etwas entstehen lassen, z.B. aus Papier oder Holz oder Stein)

[_______]

[_______]

bedienen/verkaufen/werben (gern mit anderen reden und überzeugen, andere versorgen)

[_______]

[_______]

dokumentieren/verwalten (gerne Ordnung halten, ordentlich aufbewahren)

[_______]

[_______]

dolmetschen/übersetzen gerne fremde Sprachen lernen und anwenden

[_______]

[_______]

kalkulieren, rechnen gern mit Zahlen umgehen, vergleichen

[_______]

[_______]

Maschinen steuern und bedienen Interesse am Funktionieren von Maschinen und sie gern „fahren“

[_______]

[_______]

messen/prüfen/untersuchen gern den Dingen auf den Grund gehen, verstehen wollen

[_______]

[_______]

montieren/reparieren gerne basteln und an kaputten Dingen schrauben

[_______]

[_______]

pflegen/helfen/erziehen sich gern um andere kümmern, hilfsbereit sein

[_______]

[_______]

planen/organisieren (gern etwas vorbereiten, planen, Abläufe regeln)

[_______]

[_______]

programmieren/EDV-Systeme einrichten und verwalten [_______] gerne am PC in die Tiefe gehen, warum und wie ein Programm funktioniert

[_______]

reinigen (gern etwas sauber und ordentlich halten)

[_______]

[_______]

sichern/schützen (gern auf andere aufpassen)

[_______]

[_______]

tanzen/musizieren/Theater spielen (gern Musik machen oder tanzen, vor Publikum auftreten)

[_______]

[_______]

verpacken/transportieren (gern Ordnung halten, gern mit Verkehrsmitteln unterwegs sein)

[_______]

[_______]

zeichnen/gestalten/fotografieren (gerne gestalterisch und kreativ arbeiten)

[_______]

[_______]

zubereiten/kochen (gern backen, kochen, Mahlzeiten zubereiten)

[_______]

[_______]

Machst du das gern?

12 Jugendkongress 2010


Deine Stärken Bewerte auf der Skala von 1 (niedrig) bis 6 (hoch) und trag den passenden Wert ein. Notiere auch die Einschätzung eines Menschen, der dich gut kennt. Meine Bewertung

Das meint ...........

In schwierigen Situationen Geduld haben und Ruhe bewahren > zeigt Belastbarkeit Auf Andere und ihre Stimmungen eingehen > zeigt Einfühlungsvermögen Basteln und reparieren, mit Werkzeug umgehen > zeigt handwerkliches Geschick Genau zuhören, sich gut ausdrücken und anderen etwas erklären > zeigt Kommunikationsfähigkeit

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

Lösungen suchen, Kompromisse eingehen, Meinung anderer akzeptieren > zeigt Konfliktfähigkeit Planen, Überblick behalten, Zeit einteilen können > zeigt Organisationsfähigkeit Eigenständig arbeiten und Pflichten ohne Erinnerung erledigen > zeigt Selbständigkeit Genau und aufmerksam arbeiten > zeigt Sorgfalt Spaß am gemeinsamen Tun und in der Gemeinschaft aufeinander achten > zeigt Teamfähigkeit Vereinbarungen und Regeln beachten, Risiken vermeiden > zeigt Verantwortungsbewusstsein

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

[_______]

Was kannst du gut?

Welche Berufe zu deinen Stärken und Interessen passen, kannst du unter www.planet-beruf.de > BERUFE-Universum auswerten. Nutze auch die Berufsberatung der Arbeitsagentur: Dein Berufsberater/Deine Berufsberaterin unterstützt dich gern bei allen mit der Berufswahl zusammenhängenden Fragen. Termin schon gemacht? Tel. 01801 555 111 * oder am Stand der Bundesagentur für Arbeit in der Stahlhalle. * Festnetzpreis 3,9 Cent/Minute, Mobilfunkpreise höchstens 42 Cent/Minute

Jugendkongress 2010 13


Wen findest du wo? Aussteller

Ausbildungsberufe

Agentur für Arbeit, Dortmund

Fachangestellter f. Arbeitsförderung, Fachinformatiker Systemintegration u. Anwendungsentwicklung Studiengänge B.A.: Arbeitsmarktmanagement, beschäftigungsorientierte Beratung u. Fallmanagement

33

Airbrush-Tattoo

-

48

Ausbildungszentrum der Bauindustrie

Industrie-Isolierer/in, Beton- und Stahlbetonbauer/in, Straßenbauer/in, Trockenbauer/in, Maurer/in, Kanalbauer/in

16

Auslandsgesellschaft, Dortmund

Veranstaltungskaufmann/frau, Bürokaufmann/frau

43

Bundesamt für den Zivildienst

-

36

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Physiklaborant/in

13

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

-

35

Bundespolizeiakademie Swisttal

-

26

Bundeswehr Wehrdienstberatung

technische und kaufmännische Berufe

34

Christliches Jugenddorf (CJD), Dortmund

Frisör/in und Kosmetiker/in

24

DEHOGA, Hamm WIHOGA, Dortmund

Hotel- und Restaurantfachleute, Koch/Köchin, Fachleute für Systemgastronomie, Fachleute für Gastgewerbe

39

Deutsche Gewerkschaftsbund Jugend (DGB)

Informationen zu Rechten und Pflichten in der Ausbildung, Bewerbungscheck

32

Deutsches Rotes Kreuz Fachseminar für Altenpflege

Altenpfleger/in, Altenpflegehelfer/in

5

dm-Drogeriemarkt

Drogist/in, Handelsfachwirt/in

8

Entsorgung Dortmund gmbH

Industriekaufmann/frau, Fachkraft für Bürokommunikation, Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Kfz-Mechaniker/in

29

Eurodesk

Informationen über Auslandsaufenthalte (Schule, Au Pair, Praktika, Freiwilligendienste u.a.)

44

Forstliches Bildungszentrum für Waldarbeit und Forstlehre

Forstwirt/in

14

Frauenprojektlabor der Fachhochschule Dortmund

Informatik der Informations- u. Elektrotechnik des Maschinenbaus

21

14 Jugendkongress 2010

Stand


Aussteller

Ausbildungsberufe

Stand

Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur NRW

-

40

Gebäudereiniger-Innung Dortmund

Glas- und Gebäudereiniger/in

11

Gesamtschule Gartenstadt

Informationen zum Schulalltag

49

Gisbert-v.-Romberg Berufskolleg

Bäcker/in, Konditor/in, Fachverkäufer/in Lebensmittelhandwerk

1

Handwerkskammer zu Dortmund

Ausbildungsberatung zum Handwerk

15

Hauptzollamt Dortmund

Zollbeamter/in im mittleren und gehobenen Dienst

27

Heinrich-Bußmann-Schule

Projekt zur allgemeinen Berufsorientierung

47

Hewlett-Packard

Fachinformatiker/in Systemintegration, duale Studiengänge: Informatik, Internationales Business Information Management

30

Industrie- und Handelskammer zu Dortmund

Informationen zu allen Berufen im Bereich Industrie, Handel und Dienstleistung

18

Infracor GmbH

-

22

Klinikum Dortmund, Schule für Gesundheitsberufe

Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege, B.A. Studiengang Health Care, Medizinisch-technische Assistenten für Radiologie und Laboratorium

4

Landesfinanzverwaltung Dortmund

Beamte für Finanzwirtschaft, gehobener und mittlerer Dienst

28

Landesverband Spedition und Logistik

Kaufmann/frau für Speditions- und Logistikdienstleistungen, Fachkraft für Lagerlogistik, Kurier, Express- und Postdienstleistungen, Möbel-, Küchen-, Umzugsservice, Berufskraftfahrer/in

31

Martin-Luther-Schule

Berufswahlvorbereitung

46

Mercedes Benz / Daimler AG

Kfz-Mechatroniker/in, Kfz-Lackierer/in, Mechaniker/in für Karosserieinstandhaltung, Industriekauffrau/mann

19

Paul-Ehrlich-Berufskolleg

Informationen zur Schülerfirma „Saftbar“

10

Polizei Dortmund

Polizeikommissar/in im gehobenen Vollzugsdienst

25

Projektfabrik Witten

Informationen zu den Qualifizierungsprojekten JobAct und Lingua Szena

38

Robert-Bosch-Berufskolleg

-

6

RUHR.2010 GmbH

-

41 Jugendkongress 2010 15


Wen findest du wo? Aussteller

Ausbildungsberufe

Schule für Physiotherapie

Physiotherapeut/in

3

Starter & Co., Stiftung Partner für Schule NRW

„Informationen zu den Angeboten der Stiftung, Mitmachparcours „“Selbständigkeit (be)greifbar““

45

Technische Fachhochschule Bochum

-

12

Technische Universität Dortmund

„Elektroniker/in für Geräte und Systeme, Mediengestalter/in für Bild und Ton, Mediengestalter/in für Digital und Print“

17

Timmermeister Berufskolleg für Gymnastik

Gymnastiklehrer/in, Physiotherapeut/in, Ergotherapeut/in

9

united sound Musikproduktion

-

42

Unternehmensverband Metallindustrie, Dortmund

alle Metallberufe und alle kaufmännischen Berufe

20

Verband Garten-, Landschaftsund Sportplatzbau NRW e.V.

Landschaftsgärtner/in

37

Verband medizinische Fachberufe

medizinische, zahnmedizinische und tiermedizinische Fachangestellte

7

Westfälisch-Lippische Landjugend

Land-, Tier- oder Forstwirt/in, Fachkraft Agrarservice, Gärtner/in, Pferdewirt/in, Winzer/in

2

16 Jugendkongress 2010

Stand



DASA Jugendkongress 2010