Page 1

18192013

Eriz Moreno & Constanze M端ller


Das Projekt „18192013“ von Eriz Moreno Aranguren und Constanze Müller wirft einen Blick auf das Verständnis und die Bedeutungsbeimessung der Völkerschlacht von 1813 eines jeden beteiligten Volkes. Im Fokus steht dabei die museale Schlachtdarstellung. Über die Präsentation von Ausstellungsdisplays, in denen Relikte, Ansichten und Texte von der Völkerschlacht und über sie gezeigt werden, aber auch durch ihre Nicht-Nennung in der musealen Darstellung der Napoleonischen Kriege insgesamt, sprechen die beteiligten Völker - Schweden, Italien, Frankreich, Deutschland (Preußen), Österreich, Polen (Herzogtum Warschau) und Russland - über den Stellenwert der Völkerschlacht für ihre Nation heute und über ihre Interpretation der Schlacht. Während die Völkerschlacht für Deutschland später zu einem nationalen Mythos verklärt wird, wird sie in anderen Nationalmuseen nicht einmal erwähnt. Die Arbeit der Künstler Eriz Moreno Aranguren und Constanze Müller untersucht mittels Fotos von Originalen und Texten aus enzyklopädischen Darstellungen das Verständnis der Schlacht in einer internationalen Perspektive und streift dabei Fragen europäischer Erinnerungskultur.


Fireworks & Smokebombs. 1813_1913_2013: Erinnerung, Kunst, Kontroversen Ein Projekt des Vereins Engagierte Wissenschaft e.V. in Zusammenarbeit mit dem Leipziger Kreis. Forum für Wissenschaft und Kunst. Gefördert durch:

ROSA LUXEMBURG STIFTUNG

18192013 Eriz Moreno Aranguren & Constanze Müller Das Projekt wurde mit Mitteln der Baskischen Regierung, Abteilung Kultur realisiert. Proyecto realizado gracias a la ayuda del Departamento de Cultura del Gobierno Vasco Eusko Jaurlaritzaren Kulutra Sailaren laguntzari esker projektu hau gauzatu ahal izan da

KULTURA SAILA DEPARTAMENTO DE CULTURA

+ info: http://fireworksandsmokebombs.de/ http://erizmoreno.info/ Alle Texte wurden verschiedenen landesspezifischen Enzyklopädien entnommen. Alle Fotos wurden in folgenden Museen aufgenommen: Paris: http://www.musee-armee.fr/ Rome: http://en.museonapoleonico.it/ Wien: http://www.hgm.or.at/ Warchau: http://www.muzeumwp.pl/ Stockholm: http://www.sfhm.se/ Moskau: http://1812shm.ru/ Berlin: http://www.dhm.de/

18192013 publication  

http://fireworksandsmokebombs.de/?page_id=28

Advertisement