Page 1

Fotocult

1

2011

Fotografie und Lifestyle


PHOTO+ADVENTURE 2011


PHOTO+ADVENTURE 2011

Photo A dventure 2011 +

3

FOTOCULT

Oktober 2011


PHOTO+ADVENTURE 2011

Samstag, 5. November 2011, 09.00-18.00 Uhr Sonntag, 6. November 2011, 09.00-18.00 Uhr

o

e.

Reis

t n e v E + e s Mes .

oor

e.Fo

.Ou

td

eis

R

Zeiten:

a f i e . O u td

.

Reise.Fotografie.Outdoor.

togr

or

PHOTO+Adventure

Fo

tografie

LOCATION Messe Wien, Congress Center Messeplatz 1, 1020 Wien


PHOTO+ADVENTURE 2011

Photo A dventure Reise. Fotografie. Outdoor. +

DIE ZWEITGRÖSSTE FOTOMESSE IM DEUTSCHSPR ACHIGEN R AUM Messe für Reise. Fotografie. Outdoor Fotografie ist ein unheimlich emotionales Hobby. Das „Kribbeln im Bauch“ ist der ständige Begleiter des Fotografen und der Fotografin. Das Kribbeln beim Kamerakauf, bei der Auswahl des perfekten Objektivsets und des Zubehörs für die eigenen Fotografier-Bedürfnisse, bei derMotivsuche, unterwegs auf Reisen oder zu Hause im Garten, in den Altstadtgassen. Dann endlich: das Ergebnis betrachten und optimieren, wieder daheim am Bildschirm, am Drucker, im Labor. Im Fotobuch, am Fernsehschirm, bei der Diashow - jetzt kribbelt es auch bei allen anderen Betrachtern!

© LarsSchneider.com

TICKETS Tageskasse oder online unter www.photoadventure.at Tageskarte € 13,Kinder bis 6 Jahre frei Seminare/Workshops zusätzlich anmelde- und kostenpflichtig

5

FOTOCULT

Oktober 2011

INFOS www.photoadventure.at www.facebook.com/PhotoAdventure www.twitter.com/PhotoAdventure KONTAKT presse@photoadventure.at


Impressum

Inhalt

Inhalt Photo Adventure 2011 Reise. Fotografie. Outdoor. Impressum Taking the next Level Color Efex Pro 4 Epson EH-TW480 Ein Projektor für Gaming,

Impressum Herausgeber Vis-Com Visual Communications Geschäftsführung: Eric Berger ACI

Redaktionelle Richtung Fachinfo für Fotografen, Bildbearbeiter und Fotointeressierte Auflage: 3000 Stück Chefredaktion Eric Berger ACI Design, Test: Nadja Gusenbauer

Masterclass Digitale Fotografie

Redaktionsanschrift Spittelberggasse 9, 1070 Wien E-Mail: atelier@n-photography.at Tel. +43 664 164 99 66, +43 676 911 28 24

Portfolio Nadja Gusenbauer

f8@vis-com.at

AKADEMIE FOTOTAGE 2012

Erscheinungsweise: 3 x jährlich Titelfoto: Nadja Gusenbauer

Heimkino und Sport FUJIFILM X10

Portfolio Heike Fuchs

www.vis-com.at

Für unverlangt zugesandte Beiträge oder Fotos können wir keine Haftung übernehmen. Wir übernehmen auch keine Haftung für Inhalte oder Fotos von zur Verfügung gestellten Beiträgen.


Editorial

Mit dieser Ausgabe wird aus f8 Digital Fotonews FOTOCULT Das Magazin für Foto und Lifestyle. Das von mir im Jahr 2003 entwickelte f8 erlebt nach der 21 Ausgabe ein ganzheitliches Facelifting und auch einen inhaltlichen Relaunch.

Taking the next Level Wir sind zu neuen Ufern aufgebrochen und haben eine neue Kreative und Art Direction.

Mit Nadja Gusenbauer und Tine Steintaler erreichen wir jetzt the next Level. Ein gänzlich neues Layout, angepasst an den Trend der digitalen Epoche bei der es sich geradezu anbietet Fotografie und Lifestyle verschmelzen zu lassen. Fotografie ist Lifestyle und Lifestyle kommt nicht ohne Fotografie aus. Fotografie als stylisches Element unserer Zeit findet immer mehr seine Schnittmenge in kreativen Modeschöpfungen, oft abgelichtet in luxuriösen Locations, Hotels oder Hideaways. Eng verbunden auch mit Komponenten der Unterhaltungselektronik, modernen Verkehrsmitteln und exklusiven Objekten der Telekommunikation. Sie werden im Fotocult Magazin für Fotografie und Lifestyle, Berichte über Digicams ebenso finden wie Locationstipps, Modelportfolios wie Gourmetlokale, oder Bildbearbeitungstricks wie Fashiontrends; im Mittelpunkt wird aber immer das Foto sein. Dafür garantiert letztendlich das aus Vollblutprofifotografen bestehende Redaktionsteam. Gut Licht wünscht Euch Eric Berger

7

FOTOCULT

Oktober 2011


LIK Akademie f端r Foto und Design Lehrgangsleiter Eric Berger

WIEN DIGITAL


LIK Akademie f端r Foto und Design Lehrgangsleiter Eric Berger

LIK Foto A kademie Wien

9

FOTOCULT

Oktober 2011


LIK Akademie für Foto und Design Lehrgangsleiter Eric Berger

Die LIK Akademie für Foto und Design bietet, für sich betrachtet, ein Studienprogramm, welches das traditionelle fotografische Erbe und seine Errungenschaften in Verbindung bringt und in Einklang bringt mit einer Vision, die den Blick auf die Zukunft des Mediums fokussiert.

LIK Foto A kademie W ien Ausgewiesene Experten wie Karsten Rose, Roland Froschauer, Mag. Johannes Slach, Ulli Staiger, Volker Weibold sind Dozenten der Lik Akademie.Die LIK Akademie für Foto und Design bietet zwei unterschiedliche Studienrichtungen an. Die Studenten können wahlweise die Studienrichtung digitale Fotografie oder digitales Fotodesign belegen. Eine gleichzeitige Belegung beider Fächer ist auch möglich. Die Lehrveranstaltungen finden berufsbegleitend an den Wochenenden und eventuell Freitagnachmittag statt. Die LIK Akademie für Foto und Design Wien bietet ein intensives und ergebnissorientiertes Training in Bereichen digitale Fotografie und Bildbearbeitung.

Studiengebühren

1 Lehrgang pro Semester (wahlweise Fotografie oder Fotodesign) € 590,- inkl. 20% MwSt. 2 Lehrgänge pro Semester (Fotografie & Fotodesign)€ 990,- inkl. 20% MwSt. Nach Abschluss des Studiengangs ist eine Inskription in der Masterclass Kunstfotografie möglich, Dauer -zwei Semester. Institutszentrum ist das atelier LIK im denkmalgeschützten Haus in der geschichtsträchtiger Spittelberggasse im Künstlerviertel des 7. Wiener Bezirks.


LIK Akademie f端r Foto und Design Lehrgangsleiter Eric Berger

LIK Akademie f端r Foto und Design Leitung: Ing. Nadja Gusenbauer Spittelberggasse 9 1070 Wien Tel.: +43 676 911 2824 E-Mail: academy@n-photography.at

11

FOTOCULT

Oktober 2011

Telefon: +43 676 311 2824 Fax: +43 7229 62583 Mail: academy@n-photography.at www.studium-fotografie.at http://lik-fotoakademie.at


Color Efex Pro 4

Produkt der nächsten Generation stellt jetzt die besten und am häufigsten gewünschten Funktionen zur Verfügung: stapelbare Filter, visuelle Voreinstellungen, einen Protokollbrowser, neue Filter und vieles mehr.

• NEU: Stil-Zusammenstellungen – Jetzt können Sie mithilfe von Zusammenstellungen Filterkombinationen benutzerdefiniert erstellen und für andere freigeben • NEU: Protokollbrowser – Mit dieser Funktion vergleichen Sie ganz einfach intuitiv die Ergebnisse vorheriger Bearbeitungen und unterschiedliche Gestaltungen • NEU: GPU-Verarbeitung und MulticoreOptimierung – Die GPU-Verarbeitung nutzt uneingeschränkt die Prozessoren modernster Grafikanzeigen und bietet so noch schnellere Leistung • NEU: Benutzeroberfläche, Interaktion und Workflow – Profitieren Sie jetzt von den Optimierungen für Benutzeroberfläche und Interaktionen ebenso wie für Filter, Zoomsteuerungen,

Nik Software Color Efex Pro 4 Wichtigste neue Funktionen • NEU: Filterkombinationen – Wenden Sie mehrere Filter gleichzeitig an, stellen Sie die Deckkraft ein und nehmen Sie selektive Anpassungen vor, um Ihrem Bild das gewünschte Aussehen zu verleihen • NEU: Brandneue Filter – Detail Extractor, Dark Contrast, Vintage Film Efex, Natural Image Borders und noch viele mehr • NEU: Visuelle Voransichten – Jeder Filter enthält Startpunkte, die mit einem Klick Ergebnisse liefern, damit lassen sich kreative Möglichkeiten schnell ausprobieren

Tastaturkürzel und vieles mehr Videos und Informationen zu Preview-Webinaren zu Color Efex Pro 4 gibt es unter www.niksoftware.com/colorefexpro.

Preise und Verfügbarkeit Color Efex Pro 4 ist ab Oktober 2011 direkt bei Nik Software (www.niksoftware.com) sowie im Fachhandel (www.niksoftware. com/resellers) erhältlich. Zwei Programmversionen werden erhältlich sein: Color Efex Pro 4 Complete Edition mit 55 Filtern zum Preis von € 199,95 bzw. $ 199,95 (unverbindl. Preisempfehlung). Color Efex Pro 4 Select Edition mit 26 Filtern zum Preis von € 99,95 bzw. $ 99,95 (unverb. Preisempfehlung). Upgrades auf die Complete Edition von allen Editionen der Versionen 2.0 oder 3.0 sind ab Verfügbarkeit zum Preis von € 99,95 bzw. $ 99,95

Über Nik Software Nik Software entwickelt Softwarelösungen zur digitalen Bildbearbeitung auf sowohl stationären als auch mobilen Endgeräten für Profi- und Hobbyfotografen. Das 1995 gegründete Unternehmen entwickelt innovative Technologien und Softwareprodukte für die anspruchsvolle Bildbearbeitung, darunter die patentierte U Point®-Technologie und die erfolgreichen mobilen Softwarelösungen aus der Snapseed®-Familie. Inzwischen ist Nik Software zum technologischen Marktführer im Bereich der digitalen Bildbearbeitung avanciert. 2011 wurde die Complete Collection von Nik Software (Color Efex Pro™, HDR Efex Pro™, Sharpener Pro™, Silver Efex Pro™, Viveza® und Dfine®) mit dem renommierten TIPA-Award als beste FotoSoftware ausgezeichnet. Ebenfalls in 2011 erhielt Silver Efex Pro 2 den renommierten EISA-Award als beste Foto-Software des Jahres 2011/2012. Mehr Informationen unter www.niksoftware.com.


Epson EH-TW48

Günstig, benutzerfreundlich, HD-fähig: der Entertainment-Projektor für zu Hause Epson EH-TW480, der Entertainmentkünstler für zu Hause. Ob Gaming oder Heimkino: Der HD-fähige Epson EHTW480 bietet eine hohe Bildqualität.

Der Epson EH-TW480 ist das neueste Mitglied aus der Epson Projektorenreihe für die Bereiche Gaming und Heimkino. Der HD-fähige Projektor ist sehr benutzerfreundlich und liefert mit einer Auflösung von 720p Gamern, Filmliebhabern und Sportfans eine hohe Bildqualität. Mit einer Weiß- und Farbhelligkeit von jeweils 2.800 Lumen und einem Kontrastverhältnis von 3.000:1 erzeugt der Projektor selbst bei Tageslicht ein kräfti-

einstellbaren horizontalen sowie automatischen vertikalen Trapezkorrektur lässt sich der Projektor schnell und einfach einrichten. Damit eignet er sich auch für Räume mit

Epson EH-TW480 Ein Projektor für Gaming, Heimkino und Sport ges Bild mit natürlichen Farben. Die Epson 3LCD-Technologie und eine Lampenlebensdauer von bis zu 5.000 Stunden garantieren lang anhaltenden, augenfreundlichen Genuss. Der Epson EH-TW480 wird ab November 2011 zu einem Preis von 599 Euro (inkl. MwSt.) im Handel erhältlich sein. Dank der in weiten Bereichen manuell

Weitere Informationen erteilen: EPSON DEUTSCHLAND GmbH Presse & Kommunikation Ottmar Korbmacher Tel. +49-(0)2159/538-1115 Fax +49-(0)2159/538-3220

13

FOTOCULT

Oktober 2011

begrenztem Platz für die Aufstellung. Die große Auswahl an Schnittstellen erlaubt den Anschluss von Blu-ray-Playern, Spielkonsolen oder Set-Top-Boxen. Für Gamer besitzt der Epson EH-TW480 einen speziellen VideospielFarbmodus, der die Bildqualität moderner, digitaler Spiele weiter steigert. Für die Vorführung von Fotos oder einer Diashow besitzt der neue Epson Projektor einen USB-Kartenleser, so sind keine weiteren Geräte nötig.

E-Mail: ottmar.korbmacher@epson.de Internet: www.epson.de Agentur: Hadac Public Relations, Irmgard L. Waitzl Tel. +43-(0)1/5772362-0 Fax +43-(0)1/5772362 Mail: epson@hadacpr.at Internet: www.hadacpr.at


FUJIFILM X10

FUJIFILM X10 Eine Klasse f端r sich


FUJIFILM X10

Eine Klasse für sich – Die neue Premium-Kompaktkamera FUJIFILM X10 Die X10 setzt mit brillantem optischem Sucher, großem EXR CMOS Sensor und lichtstarkem Zoomobjektiv neue Maßstäbe. Die X10 von FUJIFILM setzt mit ihrem fotografischen Konzept und ihren technischen Spezifikationen völlig neue Maßstäbe in der Klasse der Premium-Kompaktkameras.

FUJIFILM X10

Die Ausstattungs-Highlights lesen sich wie die Wunschliste anspruchsvoller und ambitionierter Fotografen: Großer 2/3 Zoll EXR CMOS Sensor mit 12 Megapixeln, hochwertig vergütetes und lichtstarkes FUJINON Objektiv mit 4-fach Zoom, brillanter optischer Sucher, viele manuelle Einstellmöglichkeiten, leistungsstarker integrierter Blitz, Full HD-Video sowie ein präzise gefertigtes Metallgehäuse. Bei diesem Gesamtpaket bleibt auch für Foto-Enthusiasten kaum noch ein Wunsch offen.

15

FOTOCULT

Oktober 2011


FUJIFILM X10

Variabler 2/3 Zoll EXR CMOS Sensor

Die X10 ist mit einem variablen 2/3 Zoll EXR CMOS Sensor ausgestattet. Dieser variable Sensor liefert bei unterschiedlichsten Lichtbedingungen eine erstklassige Bildqualität. Der von FUJIFILM entwickelte 12 Megapixel EXR CMOS Sensor verfügt über die preisgekrönte EXR-Technologie, die für hervorragende Bildergebnisse gerade auch bei schlechten Lichtbedingungen sorgt. Der Fotograf kann dabei aus drei unterschiedlichen EXR Modi auswählen oder im EXR AUTO Modus einfach die X10 entscheiden lassen.

FUJIFILM X10

Bei der Priorität „Hohe Auflösung“ wird die volle Auflösung von 12 Millionen Pixel genutzt, um auch feinste Details eines Motivs darzustellen und großformatige Ausdrucke zu ermöglichen.

Bei der Priorität „Erweiterter Dynamikumfang“ werden die beiden Pixel eines gleichfarbigen Paares unterschiedlich lang belichtet. Die Kamera nimmt dann zum gleichen Zeitpunkt zwei unterschiedlich belichtete Bilder auf. Eines mit längerer Belichtungszeit, eines mit kürzerer Belichtungszeit. Diese werden zu einem Bild mit einem erweiterten Dynamikumfang zusammengeführt. Bei der Priorität „Hohe Lichtempfindlichkeit und geringes Bildrauschen“ werden zwei benachbarte Pixel derselben Farbe zusammengefasst. Damit wird aus zwei Pixeln ein Pixel mit doppelter Größe. Die Lichtempfindlichkeit wird dadurch erhöht und das Bildrauschen deutlich gemindert. Dieser Modus ermöglicht eine erstklassige Bildqualität auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Die Highlights der X10: Variabler 2/3 Zoll EXR CMOS Sensor mit 12 Megapixeln EXR Prozessor Hochwertig vergütetes FUJINON Objektiv mit 4-fach Zoom und einem Brennweitenbereich von 28-112 mm (äquivalent zu KB) Lichtstärke F2,0 (W) - F2,8 (T) Brillanter optischer Sucher 7,1 cm (2,8 Zoll) LC-Display

Die Kombination aus lichtstarkem FUJINON Objektiv, hochempfindlichem EXR CMOS Sensor und EXR Hochleistungsprozessor sorgt für Aufnahmen in einer exzellenten Qualität – über die gesamte Bandbreite von niedrigen bis zu hohen ISO Einstellungen. Die große Sensorfläche und die große Blendenöffnung (F2) ermöglichen zudem Foto- und Filmaufnahmen mit einer effektvollen Hintergrundunschärfe (Bokeh).

Lichtstarkes FUJINON Zoomobjektiv Das hochwertig vergütete FUJINON Objektiv der X10 deckt mit seinem 4-fach Zoom einen Brennweitenbereich von 28-112 mm (äquivalent zu KB) ab.Das Objektiv der X10 verfügt über eine Lichtstärke von F2,0 (W) bis F2,8 (T) und verspricht damit auch für Aufnahmen bei wenig Licht eine hervorragende Bildqualität mit einer sehr guten Auflösung bis hin zu exzellenter Helligkeit in den Randbereichen des Bildes. Dank der Objektivspezifikationen sind mit der X10 Makroaufnahmen bis zu einem Abstand von nur 1 cm möglich. Aufgrund der großen Sensorfläche und der Lichtstärke F2 können Details mit effektvoller Hintergrundunschärfe eingefangen werden. Ein leistungsfähiger optischer Bildstabilisator gleicht Bewegungen beim Fotografieren aus und sorgt so für verwacklungsfreie Aufnahmen. Eine besonders praktische Funktion ist bei der X10 ebenfalls ins Objektiv integriert: Das Ein- oder Ausschalten der Kamera erfolgt ganz einfach über den manuellen Zoomring.

Brillanter optischer Sucher

Der optische Sucher der X10 ist mit einer Bildfeldabdeckung von 85% bei einer Bildfeldgröße von 20 Grad deutlich größer als die Sucher vergleichbarer Digitalkameras. Dadurch wird auch in anspruchsvollen Aufnahmesituationen das Fotografieren mit der X10 zu einem echten Vergnügen.

Full HD-Video (1080p) Leistungsstarker, integrierter Blitz (7 m Reichweite) RAW-Format Viele manuelle Einstellmöglichkeitenrung) Kompatibel mit SD-/SDHC-/SDHX-Speicherkarten Kompakte Abmessungen: ca. 117 x 69,6 x 61,9 mm (BxHxT) Hochwertig verarbeitetes Gehäuse (Magnesiumlegie)


FUJIFILM X10

Ausstattungsfülle

Durch die zahlreichen Fotofunktionen und manuellen Einstellungen verfügt der Fotograf bei der X10 über einen maximalen kreativen Freiraum und viele fotografische Möglichkeiten. Mit der X10 gelingen nicht nur exzellente Fotos, sie zeichnet außerdem erstklassige Full HD-Videos (1080p) im H.264-Format (MOV) und mit Stereo-Ton auf. Das H.264 Format wird auch von Fernsehsendern und Blu-ray Herstellern verwendet. Die Datenmengen werden deutlich reduziert und sind dadurch leichter zu handhaben als im konventionellen AVI-Format. Außerdem sind die Dateien mit den meisten Webseiten und Applikationen kompatibel, so dass es für den Anwender deutlich einfacher ist, seine Videos auf Webseiten wie z.B. YouTube einzustellen.

In der höchsten Qualitätsstufe nimmt die X10 Videos mit 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Durch die eingebaute HDMI-Schnittstelle ist eine direkte und einfache Verbindung der Kamera mit einem High-Definition Fernseher möglich. Die Kombination aus innovativem EXR CMOS Sensor und leistungsfähigem EXR Prozessor sorgt dafür, dass mit der X10 auch sich schnell bewegende Motive in erstklassiger Qualität eingefangen werden können. Dies ist besonders hilfreich beim Fotografieren von Sportaktivitäten, Tieren in freier Natur oder spielenden Kindern. Bei voller Auflösung von 12 Megapixeln sind bis zu drei Bilder pro Sekunde möglich, bei 6 Megapixel Auflösung erzielt die X10 bis zu 10 Bilder pro Sekunde. Der leistungsstarke, integrierte Pop-up-Blitz der X10 bietet eine Reichweite von 7 Metern. Fotos speichert die X10 auch im RAW-Format und sie ist zudem kompatibel mit SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten. UVP: Preis steht noch nicht fest. Lieferbar: ab Ende Oktober 2011 Farbe: Schwarz

17

FOTOCULT

Oktober 2011


Lanzarote Masterclass Digitale Fotograafie on location

PROGRAMM VORSCHAU Oktober 2012

http://www.vis-com.at

ist international als Trainer tätig, leitet die Vis-Com Akademie für Foto & Design, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger, ADOBE Certified Instructor für Photoshop CS5 und PS Lightroom

ERIC BERGER Berufsfotograf www.fotocult.at

Modeworkshop

Extreme Kontraste dominieren diesen Workshop, die archaische Landschaft und die hippe Mode, das grelle Licht und die dunklen Schatten, die sanften Töne und die schrillen Farben. Extravagante Outfits extravagant ins Licht gesetzt mit einfachen Mitteln, dies ist das Motto des progressiven Modeworkshops! Systemblitz, Aufheller und Spotlights on Location helfen Ihnen ungewöhnliche Modefotos zu kreieren.

aus der Ukraine stammende Berufsotografin, lebt und arbeitet in Wien. Inhaberin des atelier LIK und Institutsleiterin der LIK Akademie für Foto und Design in der Spittelberggasse in Wien.

NADJA GUSENBAUER Berufsfotografin www.n-photography.at

KARSTEN ROSE

Ihr Hauptmotiv sind Menschen mit ihren Emotionen, Makel und ihrer Einzigartigkeit. Künstlerischer Akt

Beautyfotografie

Von unauffällig bis freier Composer, Fotoshop Coach Covergirl. Wie behttp://rose.screenwalk.com/ urteilen Sie ein Bild und legen fest, was geändert werden muss! Welche Fehler lauern bei der Retusche, in welcher Reihenfolge erfolgt die Bearbeitung. Körperformen ändern, Haut absoften, Augen strahlen lassen, Zähne aufhellen oder erneuern. Fingernägeln eine schöne Form geben. Hier erfahren Sie wie Sie was warum machen müssen um ein bestimmtes Ergebnis zu erreichen und wie Sie im LAB einfach die Hautfarbe am ganzen Körper angleichen.

Sw Strandgut Workshop

Heller Sandstrand, schwarzes schroffes Lavagestein, feinsandige dunkle Lavaküste oder Brackwasserregion vor der Saline. Die Küstenbereiche Lanzarotes bieten Motive in Hülle und Fülle. Neben mächtiger wilder Brandung oft kleine unaufdringliche Details die „erfotografiert“ werden wollen. Der Schwarz Weiß Spezialist Eric Berger hilft Ihnen Motive zu finden und perfekt für Fine Art Umwandlung abzulichten. Belichtungsfallen zu umgehen und Tonwerte optimierte Dateien zu erstellen.

Auf dem Weg zur Fotokunst: Konzeptionelle Fotografie Theorie: Qualitätskriterien in Aktfotografie. Die formale und inhaltliche Stilisation, Körperlandschaft, Details. Praxis: Vom Augenblick üder eine Idee und eine Vision zum guten Bild. Inhalte: Planung und Vorbereitung eines Shootings, Bildidee, Skizze, technische Mittel, Umgang mit dem Model, fotografieren mit dem Tageslicht, Kontrolle der Beleuchtung outdoor,

Motivsuche für Composings und Stockfotografie

Nicht nur in seinem aktuellen Buch hat Karsten Rose bewiesen, dass er ein Meister der Composings ist! Im Praxisteil des Workshops zeigt Ihnen Karsten wie Sie ein Archiv erschaffen um für unzählige Bildmontagen gewappnet zu sein.


Lanzarote Masterclass Digitale Fotograafie on location

Masterclass Digitale Fotografie on location Oktober 2012

Lanzarote

Die Vis-Com Akademie bietet in Kooperation mit der LIK Akademie für Foto und Design die einzigartige Möglichkeit in der faszinierenden Location der Kanareninsel Lanzarote einen exklusiven Fotoevent der Spitzenklasse zu erleben. Workshopgebühr € 890.Max. Teilnehmerzahl 9 Personen

®

19

FOTOCULT

Oktober 2011


Portfolio Nadja Gusenbauer

N. Gusenbauer, atelier_LIK Hentistrum et omni ut accatur, quid explabor aut acia que provid ellaccullent eatium harchilit, sincturem. Nam que dolectur restorerias aritint, sin pa vendam faciae cor aliti omnisqu aspiet omnistium aut ex et ium, te netur sequas etur, secus idunt facid mi, ut diassit aestibus et endemodios et peditio esed qui dio voluptatur acesed eliquis ius eum solorer atempossum quia nos velitis velit aut ut idis exeres acessunt liam, eseque pariorit porum harum re sin perecab orendanis eum quas es suntibu sapero cuptatum non enihilictis eos et ut pa dest re, to cust libus ma velende ligendes el ipis doles ratur, ut magnam debis conse lam, officim quae et lignatu


21

FOTOCULT

Oktober 2011


Portfolio Nadja Gusenbauer


Portfolio Nadja Gusenbauer

23

FOTOCULT

Oktober 2011


Portfolio Nadja Gusenbauer


Portfolio Nadja Gusenbauer

25

FOTOCULT

Oktober 2011


PROCON AKADEMIE FOTOTAGE 2012

PROCON

AK ADEMIE FOTOTAGE 2012

Frf체hlar 2012 St. Veit Hochkar채tige Referenten! Demn채chst mehr.


PROCON AKADEMIE FOTOTAGE 2012

27

FOTOCULT

Oktober 2011


Inhalt

Vorwort Vorwort........................................................................3 Impressum...................................................................3 NEWS B端chernews.................................................................4 LIK Akademie f端r Foto und Design Wien..............15 Portfolios Nadja Gusenbauer.....................................................10 ADOBE Photoshop CS 5 RAW Creativ.....................................................18 CAMS NIKON D7000 ...........................................................6 CANONPowershot G12 .............................................8 OLYMPUS E5...........................................................14 NIKON COOLPIX...................................................30


29

FOTOCULT

Oktober 2011


Olympus E 5 Der Wolf im Schafspelz


Olympus E 5 Der Wolf im Schafspelz

Olympus E 5

Der Wolf im Schafspelz Oder Klein und Fein – Spiegelreflex als Reisebegleiter. Venedig majestätisch, von oben betrachtet – ein Anblick der sich Gästen einer Mittelmeerkreuzfahrt bietet, wenn sie aus der Dogenstadt auslaufen. Für mich einer der eindrucksvollsten visuellen Eindrücke meines Fotografenlebens. Natürlich wird dies auf digitalen Speicher gebannt. Als wirklich praktischer Reisebegleiter ist die Olympus E5 mit dabei. Der jüngste Spross der Four/Thirds Spiegelreflexfamilie darf eine Woche auf dem Sektor der Reisefotografie sein Können zeigen. Dem Berufsfotograf macht es Spaß, abseits von Jobs mit den Artfiltern und der Möglichkeit der kreativen Filmerei zu spielen. Mit dabei war ein Olympus Zuiko 7-14 mm und 70-200 mm. Die E5 hat ihre Aufgabe gut gemeistert. Lassen Sie die Bilder auf sich wirken.

Pro: Geringe Größe, Intuitive Bedienung, Intuitive Bedienung, Scharfzeichnende Objektive Contr: Rauschen bei hohen Empfindlichkeiten

31

FOTOCULT

Oktober 2011


Olympus E 5 Der Wolf im Schafspelz


Olympus E 5 Der Wolf im Schafspelz

33

FOTOCULT

Oktober 2011


Olympus E 5 Der Wolf im Schafspelz


Olympus E 5 Der Wolf im Schafspelz

35

FOTOCULT

Oktober 2011


Portfolio Heike Fuchs

Seit ca 3,5 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Fotografie. Bevor ich überhaupt mein erstes Foto *knipste* habe ich mich durch zahlreiche Fachliteratur gewühlt, um mich vor allem mit dem Manuellmodus vertraut zu machen. Mit meiner erste Kamera, eine Nikon D300, machte ich meine ersten Sportbilder auf den Fußballfeldern und Events, die rasch Anklang fanden. Ich wollte jedoch mehr, als nur mit available light zu arbeiten und investierte in eine Blitzanlage. Die Geduld meiner Kleinkinder nutze ich aus und hatte somit tolle Modelle um mit gezielt eingesetztem Licht zu arbeiten und zu experimentieren. Nach ein paar Monaten waren meine Bilder bereits in einigen Fotofachmagazinen Deutschlands und Österreich. Nach und nach gewann ich mit meinen Peoplefotos Wettbewerbe. Begeistert von der Idee Fotografin zu werden, melde ich mich zu workshops und Fotografiekursen an, um ehest möglich, die Meisterprüfung in diesem Gewerbe zu bestreiten. Im Herbst 2010 besuchte ich noch den Vorbereitungskurs zur MP in Linz wo ich kurz darauf die Prüfung positiv abschließen und mein Meistersiegel entgegennehmen durfte. Durch den Einsatz und Unterstützung meiner Familie wurde es mir möglich, ein Fotostudio zu eröffnen.


37

FOTOCULT

Oktober 2011


39

FOTOCULT

Oktober 2011


41

FOTOCULT

Oktober 2011


43

FOTOCULT

Oktober 2011


45

FOTOCULT

Oktober 2011


47

FOTOCULT

Oktober 2011


49

FOTOCULT

Oktober 2011


PRESSEINFORMATION

WWW Wien, August 2011

Perspektivische Kontrolle: SCHNEIDER KREUZNACH mit neuen Tilt-Shift-Objektiven Schneider-Kreuznach bringt drei neue Tilt-Shift-Objektive fur digitale Spiegelreflexkameras mit Vollformat-Bildsensor auf den Markt: Super-Angulon 2,8/50mm HM, Makro-Symmar 4,0/90mm HM und APO-Digitar 5,6/120 mm HM Aspheric. Perspektivische Kontrolle durch Verschieben und Schwenken zeichnet die neuen Objektive mit Tilt-Shift-Funktion aus. Eine besonders prazise und stabile Mechanik erlaubt das bewusste Kontrollieren sowie Verschieben der Schärfeebene und verbessert die Möglichkeiten der Bildgestaltung deutlich. Die robuste Mechanik und die für SchneiderKreuznach charakteristische hochauflösende Optik machen die drei Objektive zu universellen Werkzeugen für Berufsfotografen und begeisterte Hobbyfotografen. Die großen Bildkreise der Objektive erlauben ein gleichzeitiges Verschieben um 12 mm und Schwenken um 8 Grad. Sowohl die Tilt- als auch die Shift-Mechanik sind um 360 Grad drehbar, sodass die jeweilige Verstellung in jede Richtung und unabhängig voneinander vorgenommen werden kann. Diese Einstellmöglichkeiten geben dem Fotografen reichlich Spielraum für eine bewusste kreative Gestaltung. Super-Angulon und Makro-Symmar wurden fur DSLR-Kameras von Canon, Nikon, Sony und Pentax entwickelt, das APO-Digitar fur Mamiya/PhaseOne-Mittelformatsysteme.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Manfred Slach Tel.: 01 / 610 44-0 Fax.: 01 / 610 44-50 manfred@slach.at www.slach.at

Slach Bildtechnik Vertriebsgesellschaft m.b.H & Co KG, A-1230 Wien, Kolpingstraße 21, Tel.: +43 (0)1 610 44-0, Fax.: +43 (0)1 610 44-50, e-mail: info@slach.at, www.slach.at

1/1


Neue Foto-Bücher! Canon EOS 600D. Das Kamerahandbuch 391 S., mit Referenzkarte, 39,90 € » www.GalileoDesign.de/2884

Canon EOS 1100D. Das Kamerahandbuch 379 S., mit Referenzkarte, 39,90 € » www.GalileoDesign.de/2885

Kameratechnik, Fotopraxis, Fotobearbeitung Digitale Fotopraxis – richtig fotografieren lernen!

Digitale Fotopraxis. HDR-Fotografie 374 S., 2011, mit DVD, 39,90 » www.GalileoDesign.de/2641

Aktfotografie. Die große Fotoschule 379 S., 2011, 39,90 € » www.GalileoDesign.de/2622

Adobe Photoshop Lightroom 3 678 S., 2011, mit DVD, 39,90 € » www.GalileoDesign.de/2365

Leseproben und Fotogalerien jetzt online! Portofrei im Web bestellen [D], [A]: » www.GalileoDesign.de/fotografie

51

FOTOCULT

Oktober 2011

Know-how für Kreative.

FOTOCULT Magazin für Foto und Lifestyle  

FOTOCULT Ausgabe 1 Herausgeber: Nadja Gusenbauer und Eric Berger

FOTOCULT Magazin für Foto und Lifestyle  

FOTOCULT Ausgabe 1 Herausgeber: Nadja Gusenbauer und Eric Berger

Advertisement