Page 1

ROS T B LĂœ T E Maike Venhofen


Entstanden als Bachelorarbeit WS14/15 an der Fachhochschule M端nster Schrift Supernett cn Papier Munken Pure 130g

f端r Smud und Papapap


Warum regnet es bloĂ&#x; immer bei Beerdigungen?

Eins.

Zwei.

Drei.

tip

ta p

tip

Eins.

ri ts ch

Zwei.

ra ts ch

Drei.

ri ts ch


Einmal umdrehen.

kli ck

Alles so still.

Dreimal umdrehen.

Zweimal umdrehen.

kl ac k

kl ic k

Schl체ssen wegh채ngen.

Puh, endlich zuhause.

Anschalten.

Auschalten.

Anschalten.

MOMENT!

Da fehlt doch was!

Schal ausziehen.

Ich hab`s vermasselt.


Ich hab das ABSCHLIESSEN vergessen.

Schnell nochmal von vorn.

Puuuuh, jetzt stimmt alles.

Licht an.

ta p

ti p

ti p

ra ts ch

rit sc h

Licht aus.

Wie dumm ich nur bin.

Und aus.

Licht an.

Und wieder an

An.

.

rit sc h klick

kl ic k

klac k

Einmal umdrehen.

Zweimal umdrehen. Einmal umdrehen.

klick

Dreimal umdrehen. Zweimal umdrehen.

kl ac k

Dreimal umdrehen.

kl ic k

Schl체ssel aufh채ngen.

Jacke ausziehen.


Wie konnte ich nur das Abschließen vergessen. Solch ein grober Fehler!

Atmen kann ich eigentlich schon.

Jetzt werde ich bestimmt krank.

Irgendwas stimmt nicht. Ist es Schnupfen?!

Halskratzen?!

Bronchen fühlen sich in Ordnung an.

Gliederschmerzen sind es nicht.

Hm, Menthol ist jetzt auch nicht richtig.

Wund ist auch nichts.

Kopfschmerzen?! Schleim ist`s nicht.

Ich sollte besser Prophylaxe betreiben.

Fieber nicht.

Standardschmerzen nicht.

Bei unidentifizier­ baren Leiden hat sich Homöo​p athie doch bewährt.


Nasser Teufel! p fu rz

Na toll.

Grrrr

k

knick

trop f

na

ck

Zeit f端r Tee!

BRRRR trop f

Immer ungem端tlich mit dem Zweibeiner!

Wo ist sie hin? Futterzeit!


Heute vergesse ich nur einfach alles.

M i a u.

Hm.

Wie war das noch gleich?

Hallo Gustav!

Schwarze Fliesen oder weiße Fliesen?

ka tz

en jam me

r

Ich will mir Tee kochen.

Und du hast bestimmt Hunger.

Ach du nimmst schwarz? Dann nehme ich weiß!

Was wäre ich nur ohne dich, Gustav!


Zwei.

up

ap

Drei.

Weiß.

pl

up

pl

pl

Weiß.

Eins.

flat

s

ch

Jetzt ...

gibts Essen.

Das ist doch deine Lieblingssorte!

Etwas schief gelandet.

Bitte sehr, lieber Gustav.

Noch schön anrichten.

Lass es dir schmecken!

Leseprobe Rostblüte  

Comic by Maike Venhofen Artikel: https://comickladde.wordpress.com/2015/03/14/comic-bachelors-3-absolventen-aus-munster-im-portrat/

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you