Issuu on Google+

Haute école de gestion (HEG) Fribourg Hochschule für Wirtschaft (HSW) Freiburg School of Business Administration

Pressemitteilung Freiburg, 23. April 2012

Am 10. Mai 2012 lädt die Hochschule für Wirtschaft (HSW) in Freiburg Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte zum Swiss Innovation & Trend Day ein. Für die kommende Ausgabe des Swiss Innovation & Trend Day verpflichtet die Hochschule für Wirtschaft (HSW) in Freiburg auch dieses Jahr renommierte Unternehmerinnen und Unternehmer für diverse Vorträge. Vier Personen werden während eines Morgens die Bedeutung des Designs in Bezug auf industriellen und kommerziellen Erfolg erläutern. Je nach Muttersprache werden sie ihre Reflexionen auf Französisch, Deutsch oder Englisch vortragen. Wie gewohnt, richtet sich die Konferenz an KMU-Kader und Studierende der Betriebswirtschaft. In unserem Berufsalltag nehmen wir Design häufig nur unbewusst wahr. Praktisch alle Objekte die uns umgeben und alle Dienstleistungen die wir in Anspruch nehmen wurden designt. Durch Design erhalten materielle Objekte eine Bedeutung. Das Design ermöglicht es einem Produkt, zur Massenware zu verkommen oder in seinem Wert gesteigert zu werden. Genauso wie Objekte schön, geistreich, witzig oder anspruchsvoll sein können, genauso können sie auch roh, banal oder gar böswillig

sein.

Designt

werden

aber

auch

Prozesse,

Geschäftsmodelle

oder

gar

Unternehmenskulturen. Design ist letztlich auch massgebend für Innovationen und Trends. Zu den diesjährigen Referenten gehören: Kurt Schär, Geschäftsführer und Mitinhaber der Firma Biketec AG, Entwickler, Hersteller und Vertreiber der bekannten FLYER Elektrovelos Elmar Mock, Co-Erfinder der weltbekannten Swatch-Uhren, Gründer und Direktor der Bieler Denkfabrik Creaholic SA Daniel Irányi, Industrial Designer B. Sc., Co-Gründer und Partner des Zürcher Agentur für Produkteentwicklung Tribecraft AG (arbeitet u.a. für Geberit, Scott, Stadt Zürich etc.) Thomas Binggeli, Inhaber und Geschäftsführer von Thömus Veloshop AG Durch die Konferenz führen Etienne Rumo, Professor für Marketing an der HSW Freiburg, und Pascal Wild, Mitarbeiter am Institut für Entrepreneurship und KMU der HSW Freiburg.

Anmeldung : www.entrepreneurshipinstitute.ch/events [bis zum 06. Mai 2012] Ort: Auditoire Gremaud, Ecole d’ingénieurs & d’architectes (EIA-FR), Pérolles 80, Freiburg Entritt: CHF 90.Kontakte: Prof. Dr Rico Baldegger, Direktor des Instituts für Entrepreneurship & KMU an der Hochschule für Wirtschaft (HSW) in Fribourg, rico.baldegger@hefr.ch [079 71919 20] Prof. Etienne Rumo, Direktor des Swiss Innovation & Trend Day der Hochschule für Wirtschaft (HSW) in Fribourg, etienne.rumo@hefr.ch [079 628 95 26]

Hochschule für Wirtschaft (HSW) Freiburg, Chemin du Musée 4, 1700 Freiburg, 026 429 63 70 www.hsw-fr.ch


Presse Swiss Inno Trend Day 2012