Page 1

Date: 23.10.2013

Freiburger Nachrichten AG 1701 Freiburg 026/ 426 47 47 www.freiburger-nachrichten.ch

Genre de média: Médias imprimés Type de média: Presse journ./hebd. Tirage: 16'328 Parution: 6x/semaine

N° de thème: 375.32 N° d'abonnement: 1089048 Page: 3 Surface: 59'222 mm²

Einblicke in das System CC Erfolgreiche Unternehmer hat die Hochschule für Wirtschaft gestern zum «Entrepreneurship Evening» eingeladen. Dass er Erfolg hat, unterstrich Christian Constantin. Doch zum Nachahmen ist sein System nur bedingt empfohlen.

Mit dem Ferrari nach Freiburg Unternehmer und FC-Sion-Präsident Christian Constantin.

Observation des médias Analyse des médias Gestion de l'information Services linguistiques

ARGUS der Presse AG Rüdigerstrasse 15, case postale, 8027 Zurich Tél. 044 388 82 00, Fax 044 388 82 01 www.argus.ch

Bild Charly Rappo

Réf. Argus: 51601755 Coupure Page: 1/3


Date: 23.10.2013

Freiburger Nachrichten AG 1701 Freiburg 026/ 426 47 47 www.freiburger-nachrichten.ch

Genre de média: Médias imprimés Type de média: Presse journ./hebd. Tirage: 16'328 Parution: 6x/semaine

URS HAENNI

Eine Kurzanleitung für unternehmerischen Erfolg erhielten die rund 400 Gäste am «Entrepreneurship Evening» der Freiburger Hochschule für Wirtschaft gestern gegen halb sieben Uhr abends: «Wenn die Wirtschaft rund läuft, sind alle Systeme gut. Wenn die Wirtschaft aber stottert, dann braucht es nebst persönlichem unternehmerischem Wissen

auch den Menschen. Gefor-

dert sind Herz und Unter-

nehmergeist; es braucht Engagement auf allen Ebenen, schliesslich geht es immer um

N° de thème: 375.32 N° d'abonnement: 1089048 Page: 3 Surface: 59'222 mm²

die Sprechpausen wie auch die tantin die Polemik um den Pointen sind eher zufällig ge- ägyptischen Fussballtorhüter

setzt. Er spricht die Sprache, El-Hadary, der beim FC Sion wie man sie auf seinen Bau- spielte. Weil der Weltverband stellen hört, duzt alle, auch Fifa den Spieler sperrte, rief wenn der Fragesteller wie am Constantin alle möglichen Gegestrigen Anlass ein Wirt- richte an, um schliesslich doch auf allen Ebenen zu verlieren. schaftsprofessor ist.

Dies brachte Constantin aber in Kontakt mit Scheichs, und Aber das System CC, wie es nun ist er gross im Geschäft der Unternehmer gestern prä- für den Bau von Infrastruktur sentierte, hat eben doch eine für die Fussball-WeltmeisterLogik. Er habe ein Problem schaft 2022 in Katar. beim Delegieren, aber er habe Diesbezüglich sagte Consnoch viel mehr ein Problem, tantin gestern in Freiburg, dass wenn er nicht delegiere, sagte die WM sicher im Winter geer. Und ja, er nutze den FC spielt werde und dass sie sich

Image und Leidenschaft

Menschen. Mein Vater hat Sion, um ein Image aufzu- wohl auch auf Länder wie mich bereits auf Baustellen bauen. Aber im Gegensatz zu Oman oder die Vereinigten mitgenommen, und da lernte anderen reichen Club-Bossen ich, Stein für Stein auf ein soli- investiere er in seinen Club des Fundament zu bauen. Im auch Leidenschaft. Umfeld brauche ich Leader, Und das zahlt sich aus: die Chemie muss stimmen, ein

gutes Klima herrschen, und manchmal muss ich auch Niederlagen akzeptieren.» Wer das gesagt hat, ist niemand anders als Christian Constantin, Bauunternehmer aus dem Wallis und Präsident des Fussball-Clubs Sion, wo die

gesamte oben erwähnte Anleitung ausser Kraft gesetzt ist. Constantin, oft auch nur CC genannt, ist kein brillanter Redner. Er spricht schnell, fast alles im gleichen Tonfall, und

Arabischen Emirate ausdehnt, weil zehn oder zwölf Stadien für ein Land mit 700000 Einwohnern keinen Sinn machen. «Wenn ich meinen Buchhalter Bei so viel hemdsärmeligem frage, wie viel ich in den FC Unternehmertum wollte ein Sion gebuttert habe, sagt er 33 Student aus dem Publikum Millionen Franken», so Cons- wissen, wie Constantin all dies tantin. «Aber gleichzeitig habe zeitlich unter einen Hut bringt. «Kein Problem», sagte dieser. ich 300 Millionen verdient.» «Ich profitiere durch den «Das Klubsekretariat befindet Fussball, weil mir mein Ruf sich im Gebäude meines Kontakte einbringt. Ich treffe Unternehmens. Ganz in der diese Typen, und wer nicht zu Nähe ist der Flugplatz Sion. dumm ist, kann mit ihnen im- Wenn ich nach Bukarest muss, nehme ich meinen Privatjet, mer Geschäfte machen.» wenn ich nach Freiburg komme, nehme ich den Ferrari.» Der Eklat, dann der Coup Als Beispiel erwähnte Cons-

Thomas Minder: «Unternehmer haben ein Kunden-Gen» der «Abzocker-Ini- es sich vorstellt. «Unterneh- Während höhere Kadern tiative» hat der mertum und Management von Grossfirmen einen Com-

Mit

Unternehmer und Ständerat die ganze Schweiz gegen die Top-Manager aufBeim gebracht. «Entrepreneurship Evening» gestern in Freiburg stellte er die Welt dieser Manager dem Unternehmertum gegenüber, wie er

sind einander gegenüberge- puter vor sich hätten, sei es setzt», so Minder. «Der Unter- beim Unternehmer der Kunschied beginnt beim Lohn. de. «Ein richtiger UnternehTop-Manager schauen zuerst mer hat ein Kunden-Gen in auf den eigenen Geldbeutel. seinem Innern.» Minder illustUnternehmer hingegen be- rierte seine Philosophie am

ginnen mit Schulden und Beispiel seiner Firma Trybol. einem tiefen Gehalt.»

Observation des médias Analyse des médias Gestion de l'information Services linguistiques

Dort gebe es keine Sitzungen,

ARGUS der Presse AG Rüdigerstrasse 15, case postale, 8027 Zurich Tél. 044 388 82 00, Fax 044 388 82 01 www.argus.ch

Réf. Argus: 51601755 Coupure Page: 2/3


Date: 23.10.2013

Freiburger Nachrichten AG 1701 Freiburg 026/ 426 47 47 www.freiburger-nachrichten.ch

Genre de média: Médias imprimés Type de média: Presse journ./hebd. Tirage: 16'328 Parution: 6x/semaine

N° de thème: 375.32 N° d'abonnement: 1089048 Page: 3 Surface: 59'222 mm²

keine Protokolle, keine Hierarchie, und es würden auch keine Dokumente abgelegt.

Differenzierter zeigte sich Andr6 Lüthi, GEO von Globe-

trotter und Unternehmer des Jahres 2012. Für Lüthi ist der Mitarbeiter gleich wichtig wie

der Kunde. In Lüthis Unter-

nehmen erhielten alle Mitarbeiter zwölf Wochen Ferien. Eingestellt wird, wer mindes-

tens drei Monaten auf drei Kontinenten gereist ist.

Observation des médias Analyse des médias Gestion de l'information Services linguistiques

uh

ARGUS der Presse AG Rüdigerstrasse 15, case postale, 8027 Zurich Tél. 044 388 82 00, Fax 044 388 82 01 www.argus.ch

Réf. Argus: 51601755 Coupure Page: 3/3

Einblicke in das system cc  

Einblicke in das system cc

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you