Page 4

Weltbeweger

„Hände für Hamburg“ ist das Motto des Projekts ­„tatkräftig“, das Freiwillige und Vereine zusammenbringt, um gemeinsam in kurzer Zeit viel zu bewegen. Die Idee dahinter: Mindestens drei Freiwillige kommen auf „tatkräftig“ zu und sagen, womit sie andere Menschen einen Tag lang tatkräftig unterstützen können. Findet sich eine soziale Einrichtung, die genau diese Hilfe benötigt, wird losgelegt. http://www.weltbeweger.de/toro/ resource/html#!entity.1502

Diesen Beitrag kommentieren

Enter 029  

Die Flutbürger. Markus Striedl und seine Mitstreiter machen vor, wie man Freiwillige und jede Menge Gemeinsinn mobilisiert - am PC genauso w...

Enter 029  

Die Flutbürger. Markus Striedl und seine Mitstreiter machen vor, wie man Freiwillige und jede Menge Gemeinsinn mobilisiert - am PC genauso w...

Advertisement