Page 1

Sommer 2019

Engadin. Diese Berge, diese Seen, dieses Licht.


Poschiavo

N

Alp Grüm

Val di Campo

Piz P 3900 Berninapass

M

Piz Alv

Va l

Piz la Stretta Val da Fain

Piz Chalc

Piz Languard 3262 m

Livigno (IT)

na au

ch as

parc naziunal svizzer Val Piz d‘Esan

ue

Muottas Muragl 2456 m

ra

Piz Mezzaun

Piz Arpiglia Tru p

Piz Utèr

am

Va l

Ch

Ch

Munt Müsella

La Punt Chamues-ch

ch

un

S-chanf

Zuoz

Piz Griatschouls

a

un

sa

Su

Schwarzhorn 3147 m

d‘E

s-c

ha

Piz Kesch 3418 m

l Va

Scuol / Innsbruck (AUT)

Va l

Val Funtauna

Samedan

C

Bever

Crasta Mora 2952 m

Madulain Cinuos-chel

Pontre

Piz Vadret

rü lP Va Va l

Morteratsch

Alp Languard 2330 m

na

Piz Chaschauna

P

ch

Piz Minor

Piz Lagalb 2959 m

or te ra ts

Forcola di Livigno

Diavolezza 2978m

Piz Üer


Monte Disgrazia 3678 m Piz Zupò

Palü 0m

Monte Sissone

Piz Glüschaint

Piz Bernina Piz Roseg 4049 m 3937 m La Sella Piz Morteratsch 3754 m

chagn l Va

Furtschellas 2312 m

eg

s Ro

Val F e

Val Fex

Corvatsch 3303 m

doz

h

Piz Fedoz

Piz da la Margna

Bergell / Chiavenna (IT)

Murtèl

Piz Rosatsch

Sils

Silvaplana

St. Moritz

Maloja

Malojapass

Plaun da Lej

Surlej

esina

Isola

Piz Lagrev

Piz Grevasalvas

Champfèr Signal

Chantarella

Celerina

Piz Padella

Las Trais Fluors 2752 m

a

Spinas

Corviglia 2486 m

Piz Ot

Piz Nair 3057 m

Julierpass

Piz Julier Bivio

Marguns 2273 m

Val Bever

rtsch Albulapass

Chur / Zürich Preda

Chur / Zürich

Piz Ela 3339 m


Herzlich willkommen  ! Oder, wie wir im Engadin sagen : Allegra ! Der rätoromanische Gruss zeigt nicht nur unsere tiefe Verbundenheit zu unserer Kultur und Tradition, er drückt auch pure Freude aus. Denn «Allegra» bedeutet «Freue (dich)». Grund zur Freude haben wir in der Tourismusregion Engadin St. Moritz genügend. Egal, ob man als Sportbegeisterter mit dem Bike den Wind um die Nase spürt, als Familie die verschiedenen Badeseen entdeckt, den urbanen Lifestyle von St. Moritz geniesst oder als Naturliebhaber den goldenen Herbst auf sich wirken lässt – die Vielfalt unseres Hochtals erfreut wirklich jeden. Dank attraktiver Angebote gibt es bei uns Ferien für jedes Budget. Mit dem «Bergbahnen inklusive»- Angebot kommen Sie preiswert hoch hinaus : Wer zwischen dem 1. Mai und dem 31. Oktober 2019 mehr als eine Nacht in einem der teilnehmenden Hotels oder Ferienwohnungen verbringt, für den ist das Ticket für die bis zu 13 Bergbahnen im Übernachtungspreis inklusive. Nicht zuletzt steht unser herzliches «Allegra» für die Gastfreundschaft, die unsere Region prägt. Und die Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen wird. So finden Sie hier alles, was es für gelungene Sommer- und Herbstferien braucht. Geniessen Sie Ihren Bergsommer in Engadin St. Moritz – wir freuen uns auf Sie !

Herzlich Gerhard Walter CEO Engadin St. Moritz Tourismus AG

engadin.ch


1

Orte mit Persönlichkeit

unkomplizierte Atmosphäre, die schon grosse Künstler zu schätzen wussten. Giovanni Segantini suchte sich Maloja als letzte Heimat und Sujet für viele Naturbilder aus.

St. Moritz

Samedan

In St. Moritz ist die Welt zu Hause. Hier verschmelzen

Der vitale Hauptort des Oberengadins ist ein Mekka

Glamour, Lifestyle, Sport und wilde Natur zu einem

der Segelflieger. Vor seinen Toren lässt eines der

exklusiven Cocktail, der jede Grossstadt in den Schat-

höchstgelegenen und ältesten Greens Europas Gol-

ten stellt. Hier treffen urbaner Lifestyle, hochkarätige

ferherzen höherschlagen, und im Dorfkern sorgen

Events, kulinarische Verwöhnung, Luxus und Design

traditionsreiche Häuserzeilen mit Sgraffiti für

aufeinander und prägen die besondere Extravaganz,

Postkartensujets.

die St. Moritz eigen ist. Bever Pontresina

Das verträumte Engadiner Dorf bietet Ferienidylle für

Am Fusse des Berninamassivs gelegen, ist das Dorf

die ganze Familie und erzählt leidenschaftlich gerne

ein Paradies für Bergsteiger und Wanderer und behei-

Geschichten – egal, ob im verwunschenen Ortskern

matet eine der grössten Steinbockkolonien der Alpen.

oder auf dem Märchenweg durchs Bevertal.

Zudem trägt Pontresina das Label «Family Destination» des Schweizer Tourismusverbands – ein Güte-

La Punt Chamues-ch

siegel für besonders kinderfreundliche Ferienorte.

Das malerische Dorf mit seinen stolzen Patrizierhäusern liegt am sonnenverwöhnten Fuss des Albula-

Celerina

passes und ist Ausgangspunkt abwechslungsreicher

Celerina verzaubert mit seinem charmanten Dorf-

Mountainbike-, Rennrad- und Inlineskate-Touren.

kern, den duftenden Lärchenwäldern und seinem Wahrzeichen, der Kirche San Gian aus dem 14. Jahr-

Madulain

hundert. Und: Kein anderer Ort im Engadin kommt

Das mit nur 230 Einwohnern kleinste Dorf im Ober-

auf so viele Sonnenstunden!

engadin liegt malerisch am Inn und wartet mit typischen Engadinerhäusern und gepflegter romanischer

Silvaplana

Alltagskultur auf. Wer Ruhe und Rückzug sucht, fin-

Im Herzen der Oberengadiner Seenlandschaft liegt

det in Madulain eine wahre Oase.

der lebendige Ferienort Silvaplana. Der Ort ist dank des Malojawinds ein Paradies für Windsurfer und

Zuoz

Kiter.

Das traditionsbewusste Dorf wartet mit einem 18-Loch-Golfplatz, einer attraktiven Inlineskate-Stre-

Sils

cke, dem Label «Family Destination» sowie vielfälti-

Idyllisch zwischen Silser- und Silvaplanersee liegt Sils

gen Wander- und Mountainbike-Möglichkeiten auf

am Tor zum romantischen Fextal und ist Ausgangs-

Sie. Das Ortsbild gilt als das schönste im Oberengadin.

punkt für Wanderungen und Bergtouren. Kein Wunder, dass sich schon Nietzsche, Dürrenmatt, Beuys,

S-chanf

Chagall und Strauss hier inspirieren liessen.

Die ehemalige Säumerstation strahlt einen unwiderstehlichen Charme aus. Engadiner Lebensart und die

Maloja

eindrucksvolle Natur – etwa der Nationalpark im wil-

Das Passdörfchen an der Grenze zwischen Engadin

den Val Trupchun – zeigen sich hier von ihrer

und dem urtümlichen Bergell bietet eine

ursprünglichsten Seite. engadin.ch/de/ferienorte


2

01

W I L LKO M M E N I M E N G AD I N

03

ANREISE

04

WAN D E R N U N D AL P I N I S M U S

Hoch hinaus Wanderparadies Engadin 06

BIKE

Glück auf zwei Rädern Biken im Oberengadin 08

RUNNING

Läuft bei uns  Perfekte Trails für jedes Niveau 10

WA SS E R

Das prägende Element Wassersport und Wellness im Engadin 12

GOLF

Sport mit Geschichte Golfen zwischen Tradition und Moderne 14

FA M I L I E N

Für Gross und Klein Angebote für die ganze Familie 16

L I F E S T Y L E & K U LT U R

Grosse Kunst Konzerte, Museen und Kulturhighlights 18

GOLDENER HERBST

Natur in goldenem Gewand Herbsterlebnisse in farbenprächtiger Umgebung

E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


Disentis

Zernez

Filisur Thusis

Andermatt

St. Moritz Brig Frankfurt

München (280 km)

Poschiavo

ENGADIN Friedrichshafen (210 km)

Chiavenna

Schaffhausen

Basel (280 km)

Genève

Zermatt

LuganoZürich (120 (200 km)km)

St. Gallen

Bolzano

Tirano

ÖSTERREICH

ITALIA

Lecco Landeck

FRANCE

Merano

Pontresina

Maloja

DEUTSCHLAND

Mals

Samedan

Innsbruck (190 km)

Trento

ITALIA

Bergamo (145 km)

Landquart Chur

Bern

Klosters Davos

Milano (175 km) Disentis

SCHWEIZ

Andermatt

Brig

Filisur

Mals

Thusis Maloja

Pontresina

Chiavenna

Genève Zermatt

Verona

Samedan Merano

Vicenza Padova

Poschiavo Tirano

Venezia (430 km)

Venezia

Lugano (120 km) Lecco

ITALIA Anfahrt mit dem Auto Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln Glacier Express Milano (175 km) Bernina Express UNESCO Welterbe Albula Bernina Venedig–St. Moritz Tour Palm Express (Postauto) Autoverlad Vereina

Mit dem Auto

Bergamo (145 km)

Mit dem Zug

Mit dem Flugzeug

Von der Schweiz und Deutschland

Bis nach Chur fahren Sie mit den

Mit dem Engadin Airport verfügt

aus geht es auf gut ausgebauten

SBB (Schweizerische Bundesbah-

die Destination Engadin St. Moritz

Strassen via Chur über den Julier-

nen). Dort steigen Sie in die RhB

über den höchstgelegenen Flugha-

oder Albulapass, via Davos und

(Rhätische Bahn) um. Die Bahnstre-

fen Europas, der international an-

Anfahrt mit dem Auto Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln Glacier Express Bernina Express UNESCO Welterbe Albula/Bernina Venedig–St. Moritz Tour Palm Express (Postauto) Autoverlad Vereina

Flüelapass oder via Klosters und

cke durchs Albulatal ins Engadin

geflogen werden kann – Zollabferti-

Autoverlad am Vereina (Züge im

gehört mit ihren Kehrtunnels und

gung inbegriffen. Dank des

Halbstundentakt) ins Engadin. Von

den schwindelerregenden Viaduk-

Schengen-Non-Schengen-Status

Österreich erreichen Sie uns zusätz-

ten zu den malerischsten in Europa.

sind Direktanflüge aus jeder Desti-

lich via Landeck. Maloja-, Bernina-

Ausserdem gehört sie zusammen mit

nation im Schengen-Raum wie auch

und Ofenpass verbinden Italien mit

der Bernina-Linie seit 2008 zum

von Drittstaaten möglich.

dem Engadin.

UNESCO Welterbe. Vom Flughafen Zürich gelangt man

Beispielstrecken

Mit dem Bus

in rund drei Stunden bequem ins

Zürich–St. Moritz 200 km, 3 Std.

Eine Fahrt mit dem Schweizer Post-

Engadin. Diverse Kleinbus-Services

Basel–St. Moritz 280 km, 4 Std.

Auto ist vielleicht nicht die schnells-

bieten ab und zu den Flughäfen

München–St. Moritz 280 km, 4 Std.

te, sicher aber eine sehr romantische

Zürich, Milano Malpensa, Milano

Friedrichshafen–St. Moritz 210 km,

Art zu reisen. Die Julierpasslinie

Linate, Bergamo und Basel Flugha-

3 Std.

führt ab Chur durch tiefe Alpentäler

fentransfers auf Anfrage an.

Innsbruck–St. Moritz 190 km,

über den Julierpass bis nach

2½ Std.

St. Moritz. Auf der Splügen-Route

Mailand–St. Moritz 175 km, 3 Std.

geht es von Chur via Splügen- und Malojapass nach St. Moritz.

Die schönsten Plätze liegen weit, weit weg ? Mitnichten. Das Engadin erreichen Sie bequem und auf verschiedene Arten. engadin.ch/de/anreise

3


4

Wandern Hoch hinaus Wanderparadies Engadin

D

as Hochtal des Engadins mit seinem vielseitigen, 580 Kilometer

umfassenden Wanderwegnetz ist ein

wahres Wanderparadies. Die Gegensätze, welche die Region prägen, ziehen jeden in ihren Bann : Bergkuppen mit saftigen Alpwiesen liegen gleich neben Gletschern und schneebedeckten Berggipfeln. Die idyllischen Talwege entlang der berühmten Engadiner Seen eignen sich besonders für Familien mit kleinen Kindern, denn hier kommt auch der Kinderwagen gut mit. Wer lieber eine längere Tour unternimmt, dem bieten die Gebiete Corviglia, Corvatsch/ Furtschellas, Diavolezza und Muottas Muragl/Alp Languard Höhenwanderungen mit spektakulärem Panorama. Dabei hat man entweder die Möglichkeit vom Tal aus loszuwandern, oder man nimmt die Bergbahnen als optimales Hilfsmittel, um schnell Höhenmeter zu machen. Ein besonderes Highlight ist auch der Schweizerische Nationalpark – der einzige Nationalpark in der Schweiz – mit einer Höhenlage zwischen 1‘400 und 3‘200 m ü. M. Die 80 Kilometer Wanderwege und 21 verschiedenen Routen bieten Wandertouren für jeden Geschmack. Tierliebhaber kommen im Val Trupchun auf ihre Kosten : Während der Hirschbrunft Ende September sieht man hier viele Hirsche und während des ganzen Jahres Gämsen, Steinböcke und Murmeltiere.

Ausflugrestaurants – ein Platz an der Sonne Der Höhepunkt einer jeden Wanderung ? Klar : das Panorama, der Stolz auf die erbrachte Leistung – und die wohlverdiente Pause ! Rund 75 Berg- und Ausflugsrestaurants (inkl. Alphütten und SAC-Hütten) warten mit traumhaften Sonnenterrassen auf Sie. Sollten Sie beim Geniessen der Aussicht und der Mahlzeit die Zeit vergessen, bieten Ihnen unsere Berghotels und einige rustikale Berghütten die passende Übernachtungsmöglichkeit. Auf mittlerer Höhe des Corvatsch liegt das Berghaus Fuorcla Surlej, eine urchige Berghütte mit atemberaubender Aussicht auf den Piz Bernina und den Piz Roseg. Der Panoramablick vom Romantik Hotel und Restaurant Muottas Muragl über das Oberengadiner Seenplateau gilt als einer der schönsten überhaupt. Der spektakuläre Sonnenuntergang bleibt den Gästen unvergessen – genau wie das anschliessende «Mountain Dining». Im Bergrestaurant Trutz an der Bergstation Suvretta-Randolins erwarten Sie gutbürgerliche Hausmannskost in gemütlicher Hüttenatmosphäre und von der Sonnenterrasse aus eine beeindruckende Aussicht über die Oberengadiner Seenlandschaft.

engadin.ch/de/wandern

E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


5 Hochtouren und Klettern – spannende Erlebnisse für Einsteiger und Profis Auch alpine Gipfelstürmer kommen im Engadin voll auf ihre Kosten : Mit den zahlreichen Dreitausendern und dem einzigen Viertausender der Ostalpen steht Ihnen ein unerreichtes Angebot an spannenden Touren zur Auswahl. Wer statt mit Steigeisen und Eispickel lieber mit Bergschuhen und Stöcken unterwegs ist, entscheidet sich für eine der weiss-blauweiss markierten alpinen Routen. Die Klettersteige, der Hochseilgarten bei Pontresina sowie die 17 Klettergärten ermöglichen einen Kletterausflug nicht nur für geübte Kletterer, sondern auch für Einsteiger und Familien. Bei schlechtem Wetter bietet der Serlas Parc in S-chanf Entfaltungsmöglichkeiten beim IndoorKlettern oder -Bouldern für jeden Schwierigkeitsgrad und Ausbildungsstand. Für Weitwanderer – fünf Tage Panoramawandern auf der Bernina Tour Eine einmalige Wanderreise ist die fünftägige Bernina Tour von Poschiavo nach Maloja. Die Hauptakteure : anspruchsvolle Anstiege und eines der schönsten Panoramen der Alpen ! Sie starten im Val Poschiavo und machen sich von dort mit Bahn und zu Fuss auf zum Berninapass. Nach einer Nacht am Ufer des Lago Bianco geht es steil bergauf zum Berghaus Diavolezza und hoch auf den Munt Pers. Am dritten Tag gehen Sie von der Talstation rüber ins Val da Fain, um über die Fuorcla Pischa nach  i Preiswerter kommt man nirgends so hoch hinaus: Gäste, welche mehr als eine Nacht in einem der über 100 teilnehmenden Hotels verbringen, erhalten das Bergbahnticket für die bis zu 13 Bergbahnen für den Personentransport in Engadin St. Moritz inklusive.

Pontresina zu gelangen. Der nächste Wandertag bringt Ihnen das liebliche Val Roseg, einen Abstecher zum Morteratschgletscher und grandiose Aussichten von der Berghütte Fuorcla Surlej auf Silser- und Silvaplanersee sowie die stolzen Gipfel und Gletscher der Berninagruppe. Am fünften und letzten Tag folgen Sie einem Höhenweg von Murtél hinunter nach Sils Maria. Der Schlussabschnitt führt über Grevasalvas, Drehort des ersten Heidi-Films, nach Maloja. Diese Tour erfordert eine gute Grundkondition und teilweise Trittsicherheit – wer sie meistert, den belohnt ein einzigartiges Erlebnis. ­ engadin.ch/de/alpinismus


6

Bike

Bernina-Express-Trail, der von Pontresina via Morteratsch über den neuen Uphill Trail auf den Berninapass führt. Hier werden

Glück auf zwei Rädern Biken im Oberengadin

Flow Trails auf der Corviglia

– ein rasantes Vergnügen

Velo fahren, radeln, biken – genauso vielfältig wie das Vokabular sind im Engadin die Möglichkeiten, Fahrrad zu fahren. Downhill auf den Flow Trails der Corviglia, durch eine beeindruckende Landschaft den Inn entlang, in Begleitung eines Mountainbike-Profis oder komfortabel auf dem E-Bike, mit über 400 Kilometer Singletrails und markierten Routen ist hier für jeden das Passende dabei.

Die Bergbahnen bieten die Möglichkeit, mit dem Mountainbike in die fantastische Bergwelt rund um die Corviglia zu entschweben. Oben angekommen, geht es rasant wieder hinab : Der Corviglia Flow Trail auf der Winter-Olympia-Strecke von 1948, der WM Flow Trail mit seiner 360°-Kurve sowie der Foppettas Flow Trail durch den Wald wurden mit Respekt vor der Natur realisiert und bieten einmaliges Fahrvergnügen. Sie folgen den natürlichen Geländeformen durch Mulden und sanfte Hügel, so dass man bei der Talfahrt eine unglaubliche Leichtigkeit verspürt, fast wie auf Ski im Pulverschnee. Ein Mountainbike-Erlebnis der ganz besonderen Art, bei welchem der Spassfaktor im Vor-

 i

dergrund steht.

Die Mountainbiker in Engadin

Von gemütlich bis anspruchs-

St. Moritz beachten für ein freund-

voll – Radtouren für jede

schaftliches Nebeneinander mit Wan-

Kragenweite

derern den Mountainbike-Ehrenkodex.

Das Engadiner Wegnetz erfüllt alle Mountainbiker-Wünsche, von der Einsteigertour bis zur alpinen Tagesroute. Zu den anspruchsvolleren Touren gehört die Padella-Corviglia-Panoramatour, welche beim Piz Nair startet und bis nach Samedan führt. Eine spektakuläre Gletscherlandschaft eröffnet sich den Bikern auf dem

die Anstrengungen des Aufstiegs mit dem Blick auf das Berninamassiv und der Abfahrt ins Valposchiavo entschädigt. Etwas gemächlicher geht es auf der Talroute von Maloja bis Zernez zu. Diese führt am Inn entlang und ist bestens für das Elektro-Bike geeignet. Ob sportlich oder genüsslich unterwegs – die Restaurants, Badeseen und Sonnenterrassen entlang der Routen bieten Gelegenheit, den Puls wieder auf die normale Frequenz zu bringen, sich zu erfrischen und das atemberaubende Panorama zu geniessen. Die Mountainbike-Karte ist bei der Tourist Information Ihres Ferienortes oder an den Stationen der Bergbahnen erhältlich. Inn-Radweg – von einem landschaftlichen Highlight zum nächsten Diese Route folgt dem rauschenden Inn und führt entlang zahlreicher Engadiner Höhepunkte : Klare Bergseen, schneebedeckte Gipfel, verzierte Engadiner Häuser, das glamouröse St. Moritz, leckere Spezialitäten in jedem Dorf – der Inn-Radweg bietet alles. Und das bis ins Unterengadin. Die erste Etappe führt von Maloja nach La Punt, die zweite von La Punt nach Martina und die dritte von Martina nach Finstermünz. Die Route ist eine der abwechslungsreichsten der Alpen und für Radwanderer ein absolutes Muss. E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


7 E-Biken – genussvoll durchs Engadin Wer Respekt vor den Höhenunterschieden unserer Bergregion hat, kann sich getrost an zahlreichen Anlaufstellen E-Bikes und E-Mountainbikes verschiedener Hersteller ausleihen. Egal ob bei einem geführten Gruppentrip oder auf individueller Tour : Die Batterie gibt Zusatzpower und macht das Vorwärtskommen zum Kinderspiel. Zudem gibt es diverse Angebote zum E-Bike-Transport – lassen Sie sich einfach zum Ausgangspunkt Ihrer Tour bringen ! Zahlreiche Akkuwechselstationen sorgt für ein grenzenloses Fahrerlebnis. Mit dem Elektrovelo gut zu bewältigen ist beispielsweise die zum Inn-Radweg gehörende Tour von Maloja über La Punt nach Martina. Die Strecke kann in zwei Etappen unterteilt werden, die verschiedene Schwierigkeitsgrade aufweisen. In guter Begleitung – Mountainbike-Schulen In unseren Mountainbike-Schulen und -Shops können Sie nicht nur Bikemode, E- und Mountainbikes sowie Zubehör kaufen, mieten und sich beraten lassen. Die Profis bieten auch Fahrtechnikkurse, Kids Camps und individuell geführte Touren mit lokalen Guides an. Ein Zuhause für Biker – Hotels mit MountainbikeKompetenz

Piz Nair Sunrise : 28. Juli, 25. August,

In der Region Engadin St. Moritz erfüllen Hotels mit

29. September 2019

Mountainbike-Kompetenz vereinbarte Qualitätskriterien,

Als Erster oben sein ! Fahren Sie mit der Bergbahn auf

um den Bedürfnissen von Bikern gerecht zu werden.

den Piz Nair und erleben Sie den Sonnenaufgang auf

Dazu gehört etwa ein abschliessbarer Raum für die

über 3‘000 Metern. Zuerst geht es mit der Standseilbahn

Räder, ein Waschplatz, ein sportlergerechtes Frühstück

von St. Moritz nach Corviglia, dann bringt die Gondel

und ein Lunchpaket für unterwegs sowie kompetente

die Frühaufsteher auf den Piz Nair. An der Bergstation

Beratung und Information.

gibt es im Restaurant ein Frühstücksbuffet, danach einen spektakulären Sonnenaufgang und schliesslich

Für Sportler von Sportlern – die besten Mountainbike-

abwechslungsreiche Mountainbikestrecken rund um

Events

den Piz Nair.

Im Sommer 2019 warten spannende Mountainbike-Veranstaltungen darauf, von Ihnen besucht zu werden –

Swiss Epic : Mountainbike-Etappenrennen in

egal ob als Zuschauer oder Teilnehmer .

Graubünden : 20.–24. August 2019 Mit St. Moritz, Davos, Arosa, Lenzerheide, Scuol und

Vaude Engadin Bike Giro : 28.–30. Juni 2019

Flims-Laax haben sich sechs führende Bergdestinatio-

Beim dreitägigen Mountainbike-Etappenrennen treffen

nen zusammengeschlossen, um von 2019 bis 2023 ein

sich Profis und Hobbysportler, um insgesamt rund 5‘500

einmaliges Mountainbike-Etappenrennen zu schaffen.

Höhenmeter zu bewältigen.

engadin.ch/de/bike


8

Running Läuft bei uns ! Perfekte Trails für jedes Niveau

engadin.ch/de/running

E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


9

A

uch bei Läufern trumpft das Oberengadin mit seinem kontrastreichen Wegenetz und der Höhenlage gross auf : von flachen Strecken entlang der Oberengadiner Seen – etwa von St. Moritz zum Stazersee – bis hin zu ambitionierten Trailrunning-Routen weit über die Waldgrenze hinaus. Für alle, die der neuen Trendsportart Trailrunning nachgehen, ist vor allem die Bernina Tour erwähnenswert : Unzählige Pfade schlängeln sich entlang der Talflanken und über die Pässe des Engadins rund um das Berninamassiv. Dabei ist jeder Kilometer ein wahrer Genuss, denn zwischen Bernina- und Malojapass warten einige der spektakulärsten Trails der Alpen darauf, von ambitionierten Läufern entdeckt zu werden. Ab der Sommersaison 2019 steht Einheimischen und Gästen eine Trailrunning-Karte mit den besten und schönsten Routen im Oberengadin zur Verfügung. Diese Karte kann bei den touristischen Informationsstellen, Hotels, Sportshops, Bergbahnen und Informationsschalter der Rhätischen Bahn kostenlos bezogen werden.


10

Wasser

Das prägende Element Wassersport und Wellness

W

asser ist das Element, wel-

Windsurfen

tiefer gelegene Lej Marsch ist dank

ches unsere Region mit am

Die Windsurfer haben das Oberen-

seiner guten Infrastruktur der per-

meisten prägt. Seien es die Engadi-

gadin zu einem ihrer Lieblingsplätze

fekte Familiensee. Der beliebte Lej

ner Seen, die mit vielfältigen Was-

erkoren. Während Fortgeschrittene

da Staz zwischen St. Moritz und

sersportaktivitäten aufwarten, oder

und Profis ihre Segel bei Silvaplana

Pontresina verfügt über das höchst-

die Wellness-Anlagen, die Sie zum

richten, finden Familien und Ein-

gelegene Strandbad Europas.

Eintauchen und Entspannen ver-

steiger ideale Verhältnisse in Sils.

führen.

Und sie alle wissen um das Phäno-

Wenn sich die Sonne ausnahmswei-

men des Malojawindes, der kurz

se mal nicht zeigt, können Sie in ei-

Segeln

nach Mittag einsetzt und die Wind-

nem unserer Erlebnisbäder abtau-

Der legendäre Malojawind ermög-

surfer mit Höchstgeschwindigkeiten

chen. Etwa im Bellavita Erlebnisbad

licht im Oberengadin ideale Segel-

über das Wasser trägt.

und Spa in Pontresina, im Mineral-

bedingungen, wenn anderswo Flaute

bad & Spa Samedan, im OVAVERVA

herrscht. Windstärken von 3 bis 6

Stand-up-Paddling

Hallenbad, Spa & Sportzentrum in

Beaufort garantieren unvergessliche

An den windstillen Vormittagen lie-

St. Moritz oder im Saratz Day Spa in

Segelerlebnisse auf 1800 m ü. M. Im

gen die Engadiner Seen spiegelglatt

Pontresina. Zudem öffnen auch viele

Segel-Club St. Moritz können Sie in

da und bieten damit ideale Bedin-

Hotels ihre Wellness-Bereiche für

einem einwöchigen Kurs den eidge-

gungen für eine Stand-up-Paddling-

alle Feriengäste. Eintauchen und Ent-

nössischen Segelausweis Kategorie

Tour, bei der Sie lautlos übers Wasser

spannen !

D erwerben.

gleiten und die Ruhe geniessen können.

Kitesurfen

Vanora ENGADINWIND by Dakine: 20.–24. August 2019

Bei Kitesurf-Fans gilt der Silvapla-

Schwimmen und Baden

42. Engadin Surf- und Kite Mara-

nersee längst als Geheimtipp. Der

Bei überdurchschnittlich vielen

thon, IFCA Windsurfing Foil World

Trendsport wurde am Silvaplanersee

Sonnentagen pro Jahr herrscht im

Championship:

erfunden und erfreut sich bis heute

Engadin oft Badewetter. Dann lo-

Die legendäre und älteste Wind-

grösster Beliebtheit. Der Malojawind

cken zahlreiche kleine, im Wald ver-

surf Veranstaltung weltweit in einer

ermöglicht Geschwindigkeiten von

steckte Berg- und Moorseen an heis-

einzigartigen Seenlanschaft im

bis zu 80 Stundenkilometern und bis

sen Sommertagen zum Baden. Der

Engadin.

zu 30 Meter hohe Sprünge mit einer

Lägh da Cavloc bei Maloja ist leicht

Flugzeit von rund 20 Sekunden. Und

zugänglich – ob zu Fuss oder mit

wenn die farbigen Drachen über den

dem Kinderwagen. Im warmen

Silvaplanersee tanzen, ist das auch

Moorwasser des nur zu Fuss erreich-

für die Zuschauer ein ganz besonde-

baren Lej Nair spiegelt sich das Ant-

res Spektakel.

litz des Piz Corvatsch, der etwas

engadin.ch/de/wasser

E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


11


12

E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


13

Golf

Sport mit Geschichte Golfen zwischen Tradition und Moderne

R

und 130 Jahre ist es her, dass das Golfspiel im

Kulm Golf St. Moritz

Engadin Einzug hielt – und damit auch in der

Der historische 9-Loch-Platz (Par 27) im Kulmpark wur-

Schweiz. In St. Moritz Bad wurde zum ersten Mal auf

de im Jahr 1891 angelegt und ist einer der höchstgelege-

Schweizer Boden Golf gespielt. Sehr schnell entwickelte

nen Golfplätze Europas. Erste Golferfahrungen können

sich der Sport zum beliebten Zeitvertreib, es entstanden

Sie auf der Driving Range mit 16 Abschlagplätzen und

neben verschiedenen 9-Loch-Plätzen in St. Moritz auch

den Pitching- und Putting-Greens sammeln.

ein 18-Loch-Platz in Samedan. Dieser wurde zur Heimat des Engadine Golf Club, des ältesten Golf-Clubs der

Margna Golf Academy

Schweiz, der 1893 eröffnet wurde.

Die Golfübungsanlage beim Parkhotel Margna in Sils Baselgia mit eigenem 6-Loch-Par3-Academy-Golfcourse,

Damals wie heute zieht das Engadin Golfspieler aus der

Driving Range mit 14 Abschlagplätzen, Chipping- und

ganzen Welt an. Der Grund hierfür liegt in den hervor-

Putting-Green bietet hervorragende Trainingsmöglich-

ragenden Plätzen und der beeindruckenden Bergkulisse,

keiten.

welche die Spieler bei jedem Schlag und jedem Putt begleiten. In einem Radius von zehn Kilometern rund

Hotels mit Golf Kompetenz

um St. Moritz finden Sie vier Golfplätze :

Während der Golfferien sorgen die über 40 Engadin Golf Hotels für die optimale Verpflegung und Unterbringung.

Golfanlage Samedan

Hotelgäste profitieren von speziellen Angeboten wie

Der 18-Loch-Championship-Course (Par 72) ist an-

Green-Fee-Ermässigungen.

spruchsvoll und bringt einige Wasserhindernisse und Bunker mit sich. Zur Golfanlage Samedan gehören

U.S. Celebrity Golf Cup für den Ryder Cup Trust,

zudem Putting-Greens, eine Approach-Area sowie 40

22.–25. Juli 2019

Abschlagplätze.

Der U.S. Celebrity Golf Cup für den Ryder Cup Trust wird in diesem Jahr erstmals in St. Moritz ausgetragen.

Golfanlage Zuoz-Madulain

Vom 22. bis zum 25. Juli 2019 werden auf den Plätzen

Nur ein paar Drives talabwärts befindet sich die

des Engadine Golf Clubs in Samedan und Zuoz

Golfanlage Zuoz-Madulain. Der 18-Loch-Champion-

24 Celebrities in Teams USA gegen Europa spielen.

ship-Course (Par 72) bietet ein hoch abwechslungsrei-

Auch Amateure können an dem Turnier teilnehmen.

ches Spiel. Putting-Greens, Approach-Area, 40 Abschlagplätze sowie ein Indoor-Golf-Simulator setzen hier Standards.

engadin.ch/de/golf


14

Familien

Für Gross und Klein Angebote für die ganze Familie

D

as sonnenverwöhnte Engadin bietet Familien einen ganz besonderen Bergsommer. Es gibt so viel

zu entdecken und zu erleben, dass man gleich den ganzen Sommer und Herbst hier verbringen möchte. Egal,

ob sportliche, spielerische oder Naturaktivitäten, das vielfältige Angebot lässt Kinder- und Erwachsenenherzen höherschlagen. Zu den beliebten Familienausflügen gehören die Themenwege und Naturlehrpfade, Besichtigungen der Alpschaukäserei oder das Erkunden der Engadiner Bergwelt. Streichelzoo, Familienbäder, Klettersteige und Wassersport runden die Möglichkeiten ab. Das Familienangebot im Engadin ist so gut, dass es sogar ausgezeichnet wurde : Die Ferienorte Zuoz und Pontresina tragen das Label «Family Destination», das vom Schweizer Tourismusverband verliehen wird. Das Gütesiegel weist Feriendestinationen aus, die ihr Angebot speziell auf Kinder und deren Begleitpersonen ausrichten. 23 Orte in der ganzen Schweiz erfüllen die strengen Kriterien bzgl. Infrastruktur, Erlebnissen, Dienstleistungen und Services. Einige unserer Familienangebote im Überblick : Familien-Themenwege Ob Heidis Blumenweg, Gletscherlehrpfad, Schmugglerweg oder Barfusstrail : Das Wanderparadies Engadin St. Moritz bietet mit seinen vielfältigen Themenwegen spannende Geschichten für Kinder. Auf den zahlreichen Wanderungen können Eltern ihren Sprösslingen aktiv und spielerisch Wissen vermitteln. Feuerstellen Geniessen Sie Sommer- und Herbsttage beim Grillieren an einer der gemütlichen Feuerstellen oder lassen Sie sich nach einem ereignisreichen Tag von der einmaligen Stimmung des Lagerfeuers in der Abenddämme-

Inns, auf einer Wanderung oder ganz ruhig mitten in der archaischen Natur, es gibt für jeden Geschmack ein geeignetes Plätzchen. Kinderspielplätze Nicht nur die berühmten Kinderspielplätze auf Marguns und Muottas Muragl versprechen grosse Abenteuer für kleine Gäste. Verschiedene Erlebnisparcours und ein Dutzend Spielplätze bieten Action für kleine Akrobaten und Bewegungshungrige. Downhill Trottinett Wer die Natur auf rasante Art erfahren will, kommt auf dem Trottinett mit Mountainbikerädern garantiert auf Touren : Es ist wendig, schnell und zudem eine der aufregendsten Möglichkeiten, die anspruchsvolle Naturstrasse von der Bergstation Marguns (2’273 m ü. M.) hinunter nach Celerina zu geniessen. Auf dem teilweise recht steilen Gelände geht es inmitten der Natur vorbei an blühenden Alpenwiesen und durch duftende Wälder.

rung inspirieren. Ob an einem Badesee, entlang des E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


15

Hochseilgarten Pontresina Balancieren, rollen, wippen, klettern, krabbeln, schwingen, hüpfen, steigen, springen : Der Hochseilgarten von Pontresina sorgt für Bewegung. Die Anlage befindet sich im Wald und bietet mit Seilbrücken, Seilrutschen, Schwebebalken und unterschiedlichen Hindernissen spielerische Herausforderungen für Bewegungstalente ab vier Jahren. Pumptrack Cuntschett Der Pumptrack Cuntschett in Pontresina ist für Fahrer jeden Alters geeignet und bietet auf 350 Metern unzählige Fahrvarianten. Bikes und Schutzkleidung können im Bikeshop von Pontresina Sports vis-à-vis vom Pumptrack gemietet werden. Der Pumptrack befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Pontresina. Steinbockparadies Pontresina Rund 1’700 Steinböcke können nicht irren : In der Bergwelt rund um Pontresina fühlt sich das Bündner Wappentier besonders wohl. Nicht umsonst lebt am Piz Albris, gleich bei Pontresina, eine der grössten Steinbockkolonien der Alpen. Kindergerecht vermitteln die Promenade im Tal, die Galerie, der Spielplatz und die «Paradisrunde» auf Languard alles über die einheimischen Tiere. Mit dem Steinbockpass haben Wanderer die Möglichkeit, das Steinbockparadies Pontresina auf spielerische Art zu erkunden, indem sie die vier Berghütten «Unterer Schafberg», «Chamanna Paradis», «Chamanna Segantini» sowie «Chamanna Georgy» besuchen und einen Stempel für ihren Pass holen. Ferien(s)pass Mit dem Ferien(s)pass können Kinder zwischen fünf und 16 Jahren von Anfang Juli bis Mitte August für nur CHF 25.– pro Woche Spiel und Spass satt erleben. Ob Pizzabacken, Schmieden, Malen oder Käsen auf der Alp; zur Auswahl stehen rund 220 Aktivitäten. Und wenn die Sonne mal eine Pause einlegt ? Dann bietet das Engadin zahlreiche Indoor-Aktivitäten für Kinder von Kino über Erlebnisbäder bis zur historischen Kegelbahn. engadin.ch/de/familien


16

E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


17

Kultur

Grosse Kunst Konzerte, Museen und Kulturhighlights

O

b die Tradition und Bräuche der Engadiner

Konzerte

Lebensart, eine vielfältige Museumslandschaft,

Wer hochklassiger Musik lauschen möchte, kann dies in

hochklassige Konzerte oder der extravagante Lifestyle

den Sommermonaten täglich im Taiswald von

von St. Moritz : Kulturliebhaber kommen im Engadin

Pontresina tun. Die Camerata Pontresina spielt auf einer

voll auf ihre Kosten.

Bühne mitten im Wald – ein Natur- und Kulturerlebnis der besonderen Art. Die hautnahen Operninszenierun-

Museen und Galerien

gen der Opera St. Moritz sind ebenso ein Publikums-

Die Natur ist zweifelsohne das Aushängeschild des

magnet wie das Festival da Jazz, eine aussergewöhn-

Engadins. Man kann sie live erleben – oder sich in

liche Konzertreihe, bei der berühmte Jazzmusiker im

einem der zahlreichen Museen anschauen, wie bekannte

legendären Dracula Club oder am Stazersee auftreten.

Künstler die Landschaft interpretiert haben oder sich

Bei den Wasserzeichen-Konzerten auf dem Wasserfloss

von ihr inspirieren liessen. Das Berry Museum zeigt die

im Silsersee spielt auch die einzigartige Kulisse mit. Hier,

grossflächigen Bergmalereien von Peter Robert Berry II.

auf der Halbinsel Chastè, kommt die Musik unter freiem

Der St. Moritzer Kurarzt hegte eine besondere Leiden-

Himmel ohne Verstärker und Showeffekte aus.

schaft für die Engadiner Berglandschaft. Ebenfalls sehenswert ist das Mili Weber-Haus, das mit den Ölbil-

Theater

dern, Aquarellen und den bemalten Wänden und

Hoch oben auf dem Julierpass, auf 2’300 m ü. M., steht

Decken ein Gesamtkunstwerk ist, mit welchem die

seit Sommer 2017 ein temporäres Theaterhaus, das

Künstlerin ihre geliebte Natur von draussen nach

seines gleichen sucht : ein dunkelroter Turm aus Holz

drinnen holte. Das Segantini Museum ist diesen Sommer

mit Bogenfenstern, 30 Meter hoch. Das Juliertheater

wegen Umbaus geschlossen – wer sich ausgewählte

verbindet Natur und Kultur auf einzigartige Weise, denn

Werke des Alpenmalers Giovanni Segantini dennoch

wie alle Spielorte des Origen Festival Cultural integriert

nicht entgehen lassen möchte, kann sie im Forum Para-

es seine Umgebung in die Inszenierungen.

celsus sehen. Engadiner Lebensart Doch auch andere Museen wie das Nietzsche-Haus in

Im Engadin werden Kultur und Tradition ganz selbst-

Sils Maria, das Museum Engiadinais, welches die

verständlich gelebt. Davon zeugen die schmucken

Engadiner Lebensart der letzten 500 Jahre widerspie-

Engadinerhäuser mit ihren charakteristischen Sgraffiti

gelt, das Museum Alpin in Pontresina oder das Kaf-

ebenso wie die traditionelle Küche, das gesprochene

fee-Museum Caferama in Zuoz sind einen Besuch wert.

Rätoromanisch und eine Reihe von alten, aber höchst lebendigen Bräuchen. Die historischen Orte mit ihren

Zeitgenössische Kunst von Rang können Sie in den zahl-

Engadinerhäusern können bei einer Dorfführung am

reichen Galerien bestaunen – etwa in der Galerie Andrea

besten erlebt werden. Hier vermitteln Einheimische

Caratsch, Art Jed Gallery, Vito Schnabel Gallery, Galerie

Wissenswertes zu Geschichte, Traditionen, Bräuchen

Stefan Hildebrandt oder in der Stalla Madulain – einem

und der romanischen Sprache. Die Führungen sind bei

zur Galerie umgebauten Kuhstall.

den örtlichen Infostellen buchbar. engadin.ch/de/kultur


18

Goldener Herbst

Natur in goldenem Gewand Herbsterlebnisse in farbenprächtiger Umgebung

W

ährend anderswo Nebel und Regen Einzug hal-

Gletscher im Engadin

ten, wartet das Engadin im Herbst nicht nur mit

Der Herbst ist auch eine ideale Zeit, um die Gletscher-

reichlich Sonnentagen, sondern auch mit einem ganz

welt des Engadins zu erkunden. Im Erlebnisraum

besonderen Naturschauspiel auf : Die gelben Nadeln der

«Bernina Glaciers» wird das ewige Eis erlebbar, etwa mit

Lärche hüllen das ganze Hochtal in goldenen Glanz. Die

der einmaligen Aussicht von der Bergstation Diavolezza

Farbenpracht wird ergänzt durch das glitzernde Blau

auf das Berninamassiv.

der Seen und den Duft der Arven. Entfliehen Sie dem tristen Grau und geniessen Sie den goldenen Herbst im

«Flurin, der einheimische Bergsteiger» nimmt die

Oberengadin !

Gäste auf der Audio-Tour von der Tal- zur Bergstation Diavolezza mit auf eine Zeitreise zu den Anfängen des

Schweizerischer Nationalpark

Wintertourismus.

Der Schweizerische Nationalpark ist mit über 100 Jahren der älteste Nationalpark Mitteleuropas und

In Cavaglia haben Sie die Möglichkeit, die von der Natur

das grösste Wildnisgebiet der Schweiz. Er umfasst 170

über Jahrtausende erschaffenen Gletschermühlen zu

Quadratkilometer ursprünglicher, alpiner Naturland-

entdecken.

schaft mit einer reichen Tier- und Pflanzenwelt. Über 5‘000 Tierarten sind hier heimisch. Hirsche, Gämse und

Auf dem Gletscherweg Morteratsch kann man auf den

Steinböcke lassen sich beobachten. Besonders im Herbst

Spuren des längsten Gletschers des Engadins (5,5 km)

hat der Nationalpark seinen Reiz, denn zur Brunftzeit

wandern. Die leichte Wanderung führt vorbei an 16 Hal-

hört man das Röhren der Hirsche durch die Wälder

tepunkten, die über das Zurückweichen des Gletschers

hallen. Ein Eldorado für Tierbeobachter ist das wilde Val

informieren. Im Wanderbüchlein «Sabis grosser Traum»

Trupchun. Wer Glück hat, kann hier sogar Bartgeier und

für Kinder erzählt der Gletschergeist Sabi spannende Ge-

Steinadler sehen.

schichten rund um die Tour. Für Erwachsene bietet die Bernina-Glaciers-App literarische Audiotexte. Das Ziel

Ab Juni bis Oktober fährt ein Züglein täglich laut Fahr-

der Wanderung : die gigantische Eiszunge.

plan von Zuoz Bahnhof durchs Dorf bis S-chanf Bahnhof und weiter die bekannte Strecke bis zur Haltestelle

Mit der Bernina-Linie der Rhätischen Bahn sind die

Varusch, beim Eingang zum Schweizerischen National-

sehenswerten Höhepunkte bequem erreichbar.

park. engadin.ch/de/herbst

E n g a d i n . SOMMER ––––––  1 9


19


Wintersaisonstart ab 19. Oktober 2019

engadin.ch/de/winter

Winter 2019/20

Engadin. Diese Berge, diese Weite, dieses Licht.


Impressum Sommer 2019 Herausgeber: Engadin St. Moritz Tourismus AG Konzeption, Gestaltung und Text: Engadin St. Moritz Tourismus AG Fotos : Rolf Canal, Romano Salis, Fabian Gattlen, Filip Zuan, Gian Giovanoli, Tom Archer, Origen Festival Cultural Prepress: Engadin St. Moritz Tourismus AG Druck: Pinsker Druck und Medien GmbH Preis- und Leistungsänderungen vorbehalten. © März 2019, Engadin St. Moritz Tourismus AG Allgemeine Geschäftsbedingungen: Vorliegende Broschüre wurde im Namen der darin genannten Anbieter touristischer Leistungen und gemäss deren Angaben zusammengestellt. Ihren Vertragspartner entnehmen Sie der jeweiligen Ausschreibung. Dieser Vertragspartner ist für die korrekte Durchführung der gebuchten Leistung verantwortlich. Viele Anbieter verwenden eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen, welche die Beziehungen zwischen Ihnen und dem Anbieter sowie dessen Haftung regeln. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden mit der Buchung für Sie verbindlich. Die in der Broschüre genannten Preise und Leistungen können jederzeit geändert werden. Über solche Änderungen werden Sie bei der Buchung informiert. Outdoor-Aktivitäten: Diese Aktivitäten können jederzeit abgesagt oder abgebrochen werden, wenn die Witterungsverhältnisse oder andere Umstände dies erfordern. Sie können die Leistungen direkt beim genannten Anbieter oder über Engadin St. Moritz buchen. Wenn Sie die Aktivität über Engadin St. Moritz buchen, handelt Engadin St. Moritz nur als Vermittlerin zwischen Ihnen und dem Anbieter der Leistung. Ihr Vertrag kommt direkt mit dem Anbieter der gebuchten Leistung zustande. Bei Unstimmigkeiten, Haftungsfragen usw. wenden Sie sich direkt an den Anbieter der gebuchten Leistung. Engadin St. Moritz ist nicht Ihr Vertragspartner und haftet nicht für die gebuchte Leistung. Es ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist St. Moritz, Schweiz


«Kein Wunder, dass der gute Nietzsche hier übergeschnappt ist …» schrieb einst Richard Strauss in einem Brief an Willi Schuh. «Es gibt nur ein Engadin auf der ganzen Welt …» führt er aus und schwärmt von der Luft, die er «schlürft wie Champagner». Schriftsteller aus aller Welt haben versucht das Licht, die Luft, die Berge, die Seen … ihr Engadin zu beschreiben und in Worte zufassen. Wir sind aber immer noch der Meinung, dass das Engadin seine ganz eigene Geschichte schreibt – weil es neue Perspektiven eröffnet und manchmal sogar den Blick auf die eigene Welt verändert.

engadin.ch

Profile for Engadin St. Moritz

Engadin Sommer 2019  

Engadin Sommer 2019

Engadin Sommer 2019  

Engadin Sommer 2019