Issuu on Google+

Förderprogramm

«150’000 Watt LED»

für Stadtberner Unternehmen.


LED statt Glüh irne. Strom sparen braucht so wenig.

CHF 1.– pro LED-Watt. Energie Wasser Bern unterstützt Stadtberner Unternehmen, die auf energieeffiziente LED-Leuchten umsteigen, mit einer Fördersumme von insgesamt CHF 150’000.–. Pro Watt eingesetzter LED-Beleuchtung erhalten Sie einen Franken.

LED – zeitgemäss und energieeffizient beleuchten. LED-Leuchtmittel liegen dank ihren zahlreichen Vorteilen gegenüber herkömmlichen Leuchtmitteln voll im Trend. –M  it dem Einsatz von LED-Leuchten können Sie bis zu 80 Prozent Energie sparen. – LED-Leuchten setzen neue Massstäbe in Bezug auf die Lebensdauer: Bei vergleichbarer Leistung liefert eine Halogenlampe bis zu 2’000 Stunden Licht, eine LED-Lampe bis zu 25’000 Stunden. – LED-Leuchten erreichen direkt nach dem Einschalten 100 Prozent Lichtleistung. Mit ihrem hellen und warmen Licht können Schaufenster und Geschäftsräume bedarfsgerecht und stimmungsvoll ausgeleuchtet werden. – Auch bei längerem Betrieb erzeugen LED-Leuchten nur eine geringe Wärmeentwicklung und reduzieren ein Brandrisiko erheblich. – LED-Leuchtmittel kommen ganz ohne umweltschädliches Quecksilber aus.


LED lohnt sich. Steigen auch Sie jetzt um. Mit einer neuen LED-Beleuchtung können Unternehmen erheblich Strom sparen und die Anschaffung macht sich durch die tieferen Betriebskosten oft schon nach wenigen Monaten bezahlt. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit LED nicht nur Strom, sondern auch Geld zu sparen. Energie Wasser Bern unterstützt Sie dabei mit einem einmaligen Förderbeitrag von CHF 1.– pro Watt LED.

Strom- und Anschaffungskosten CHF

Betriebskostenvergleich 250 35 Watt Halogen

200

7 Watt LED

150 100 50 0

0

5’000

10’000 Betriebsstunden

15’000

20’000

35 Watt Halogen

7 Watt LED

Einstandspreis ca.

CHF 13.–

CHF 54.–

Durchschnittliche Lebensdauer ca.

2’000 Std.

25’000 Std.

Beispiel Ein Restaurant hat von 8 Uhr bis 24 Uhr geöffnet und wird somit während 16 Stunden pro Tag beleuchtet. Bei einer Öffnungszeit von 6 Tagen pro Woche und 50 Wochen im Jahr ergibt sich eine Betriebszeit der Halogenleuchten von 4’800 Stunden. Dieses Beispiel zeigt, dass das Restaurant bereits nach einem Jahr die LED-Leuchtmittel amortisiert hat.


1. Abklären Auf www.ewb.ch/150000-watt-led können Sie prüfen, ob und wie viele Fördermittel noch zur Verfügung stehen.

2. Installieren Bitte beachten Sie, dass nur Projekte gefördert werden, die von einem autorisierten Programmpartner durchgeführt werden. Lassen Sie sich vom Partner Ihrer Wahl über die Einsatzmöglichkeiten von LED-Lichtlösungen informieren und Ihre bestehenden Leuchtmittel durch energieeffiziente LED-Leuchten ersetzen.

3. Förderbeitrag beantragen Sind alle Arbeiten abgeschlossen, können Sie bei Energie Wasser Bern den entsprechenden Förderbeitrag beantragen. Dazu füllen Sie bitte das Gesuchsformular aus (www.ewb.ch/foerderprogramme) und senden dieses spätestens einen Monat nach Abschluss der Arbeiten an uns zurück.

Informationen, Programmpartner und Gesuchsformular: www.ewb.ch/150000-watt-led

Energie Wasser Bern Monbijoustrasse 11 Postfach, 3001 Bern Partner von Swisspower

www.ewb.ch info@ewb.ch Tel. 031 321 31 11

Energie Wasser Bern, Art. Nr. 6879-h, August 2012

In drei Schritten zum Förderbeitrag.


Förderprogramm 150000 Watt LED