Page 1

Versuch es Stell dich mitten in den Regen, glaub an seinen Tropfensegen spinn dich in das Rauschen ein und versuche gut zu sein! Stell dich mitten in den Wind, glaub an ihn und sei ein Kind – laß den Sturm in dich hinein und versuche gut zu sein! Stell dich mitten in das Feuer, liebe dieses Ungeheuer in des Herzens rotem Wein – und versuche gut zu sein! Wolfgang Borchert

Newsletter IV 2011 – Träume träumen – ohne Kompromisse

Liebe Leserin, Lieber Leser, "Was sind Deine 100%?", wollen wir von unseren Teilnehmenden erfahren. Noch ganz bewegt betrachten wir die Bilder unseres letzten Workshops. „Zufällig“ kamen an einem Ort – Einführungsseminar Dragon Dreaming – Frauen unterschiedlicher Generationen zusammen; was sie verbindet, ist der Traum vom Leben in Gemeinschaft. Träumen, das scheinbar Unmögliche wieder für möglich halten, ist Teil des Dragon Dreaming Prozesses, durch den nachhaltige Projekte erfolgreich realisiert werden und der gleichermaßen die Planung, Handlung und das Feiern (Erreichtes würdigen) umfasst. So begannen auch wir mit dem ersten Schritt, dem Träumen und ermunterten die Teilnehmerinnen, ihre Träume auszusprechen: um gehört zu werden und um gemeinsam den Traum wahr werden zu lassen, den sie später realisieren. Je weiter sie sich vorwagten, wurden Zögern, Ängste, Zweifel lauter und zugleich waren wir alle tief berührt von dem, was ausgesprochen wurde. Wenn wir alles wollen, müssen wir alles geben und empfangen. 100% – in den Beziehungen, bei der Arbeit, in den Träumen „es braucht alles und von allen“. Das ist radikal, das ist herausfordernd und ehrlich zugleich. Träume vor einander zu äußern bedeutet: alles auf den Tisch legen und sich 100% zeigen mit den eigenen Bedürfnissen, Wünschen, Sehnsüchten – für das Projekt, die Lebensgemeinschaft. Träumen ist Intensität, heißt authentisch sein und ein Risiko eingehen. Dann beginnt das sich Hören, wächst Geduld und Vertrauen, dass es etwas gibt, das all die einzelnen Träume umschließt – keine Schnittstellen, keine goldene Mitte. Wir ermuntern zu Träumen ohne Kompromisse, denn solange wir uns nur halbherzig einbringen, steht ein Bein noch draußen –deswegen braucht es 100% von jeder und jedem – “Versuch es“! Wir wünschen Ihnen einen bunten und genussvollen Herbst in Fülle. Mit herzlichen Grüßen, Ulrike Reimann und Marijana Gršak

--------------------------------------


Ausblick auf unsere Seminare, Fortbildungen und Veranstaltungen

Trauerumwandlung • "Immer am Limit?" – runterfahren, durchatmen, neue Wege gehen ... Wohlfühlzonen entdecken und beleben Im Lebensgarten Steyerberg e.V. bei Hannover Vom 28. bis 30. Oktober 2011 In diesem Seminar suchen wir gemeinsam nach stärkenden Alternativen zu den bisherigen erschöpfenden und zerstörerischen Handlungsmustern und Glaubenssätzen. Wir finden Wege zur selbstbewussten Selbstfürsorge, die auch das Wohl anderer berücksichtigt. Anmeldung bitte direkt beim Seminarhaus: Lebensgarten Steyerberg e.V. www.lebensgarten.de • “Wir würdigen Euch” Gemeinsam den Totensonntag feiern Gedenktag mit Ulrike Reimann, Marijana Gršak und Heiner Schomburg im trauerraum Brunnenstr. 15/16, Bremen Am 20. November 2011 von 11 bis 15 Uhr Den Toten gedenken, sie würdigen und Danke sagen. Wir möchten an diesem Tag uns einander von den Verstorbenen erzählen, über die gelebte Zeit mit ihnen und das Leben ohne sie. Wir gestalten gemeinsam den Raum, um Gelebtes zu würdigen und das Leben zu feiern. Mit einem Erinnerungsstück, Gedicht oder Bild holen wir die Toten in unsere Mitte und Trauer und Dankbarkeit finden Ausdruck. Der Austausch und das gemeinsame Erinnern stärken uns für den weiteren Weg. Wir laden Sie ein, für die Gestaltung der Mitte (Erinnerungsstücke, Bilder, Fotos etc.) und das gemeinsame Essen etwas mitzubringen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung bitte unter www.emotionskultur.de oder www.trauerraum-bremen.de • "Ungenutzte Lebenskraft – Deine Trauer" Basis-Seminar Lebens- und Trauerumwandlung Im Lebensgarten Steyerberg e.V. bei Hannover Vom 09. bis 11. Dezember 2011 Unterstützt von der Gemeinschaft und durch den klar strukturierter Rahmen erfahren Sie, wie Sie Trauer-Gefühle behutsam wahrnehmen und ausdrücken können. Sie entdecken die Energie und Freude, die in der Trauer stecken und sie uns dorthin führt, wo wir das Leben in seiner Fülle wieder annehmen, feiern und gestalten können. Anmeldung bitte direkt beim Seminarhaus: Lebensgarten Steyerberg e.V. www.lebensgarten.de ***

Team- und Projektarbeit • Empowered Fundraising Vom 04. bis 06. November 2011 in Bremen In diesem Workshop erfahren Sie von den Hindernissen, die den freudvollen, freien Umgang mit Geld verhindern und Sie lernen, wie Sie diese überwinden können. Übungen und Rollenspiele inspirieren und befähigen, selbstbewusst Unterstützung und Geld zu empfangen und im Sinne lebensförderlicher Werte einzusetzen. Anmeldung unter www.emotionskultur.de

Bitte beachten Sie, wir haben eine neue Büro-Telefonnummer Zu allen Terminen bekommen Sie weitere Informationen auf www.emotionskultur.de und Sie erreichen uns unter Tel.: 0421-17665580.

Newsletter IV 2011 EKE  

Träumen ohne Kompromisse

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you