Page 1

Verschiebe nicht auf morgen, was auch bis übermorgen Zeit hat. Mark Twain Denn Zeit ist Leben. Und das Leben wohnt im Herzen. Momo, Michael Ende

Newsletter III 2011 – Zeit-Gefühle Liebe Leserin, Lieber Leser, immer öfter höre ich die Menschen um mich herum sagen "Tut mir leid, ich habe keine Zeit ..., ich weiß nicht, wann ich das schaffen soll ..." Müdigkeit, Erschöpfung, Gehetzt-Sein, „ich-sollte“, „ich müsste“, Sehnsucht nach Zeit, nach FreiZeit. Selbst die Urlaubsplanung wird stressig. Wachen wir morgens nicht schon mit dem Gedanken auf, dass wir nicht genug Zeit haben und gehen mit der Enttäuschung, nicht alles geschafft zu haben, ins Bett? Ich ahne, Zeit hat etwas mit Entscheidung zu tun, damit, worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten, damit, welchen Ereignissen, welchem Handeln und welchen Menschen wir uns zuwenden – die Entscheidung, im Moment, Hier und Jetzt zu leben. Wir könnten jeden Tag beginnen, die Zeit zu füllen mit dem, was uns jetzt wichtig ist. Daraus entsteht Fülle, sie entsteht aus dem Genug, aus dem Betrachten und Wertschätzen was ist, nie aus dem Streben nach mehr. Zeit haben wir ständig, sie ist da. Wir suchen die Zeit, während wir sie haben, während wir sie sind. Lassen wir die Zeitknappheit los und schauen, was Zeit alles sein kann! Zeiten in denen nichts weiter geschieht, als dass sich das, was da ist, entfalten darf. Inspiriert von unseren Auseinandersetzungen und Alltagsexperimenten mit der Zeit, entstand unser neues Seminar: "Immer am Limit" bei dem wir uns mit Ihnen auf die Suche nach dem begeben möchten, was im Alltagsdauerlauf verloren geht. Und, um zu feiern, was wir alles sind und sein könnten, wenn wir mit uns und der Zeit befreundet sind. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Sommer und viel Freude bei der Entdeckung Ihrer ZeitRäume. Mit herzlichen Grüßen, Ulrike Reimann und Marijana Gršak

-------------------------------------Ausblick auf unsere Seminare, Fortbildungen und Veranstaltungen

Trauerumwandlung • Basis-Seminar SPEZIAL für Frauen in Kotor, Montenegro Ein Sommer für Gefühle, Abschied und Neubeginn Vom 09. bis 14. August 2011 Mit diesem Sommer-Seminar laden wir Frauen herzlich ein, fernab vom gewohnten Alltag und in Urlaubsatmosphäre sich Zeit für Abschied und Neubeginn zu nehmen. An dem ruhig gelegenen Seminarort, umgeben von Meer und eindrucksvollen Bergen, erfahren sie durch die Gemeinschaft Verbundenheit und Unterstützung, sie finden Entlastung und zu neuen Lebensperspektiven. Anmeldung bitte bis 10. Juli unter www.emotionskultur.de


• "Immer am Limit?" – runterfahren, durchatmen, neue Wege gehen ... Wohlfühlzonen entdecken und beleben, im Lebensgarten Steyerberg e.V. bei Hannover Vom 28. bis 30. Oktober 2011 In diesem Seminar suchen wir gemeinsam nach stärkenden Alternativen zu den bisherigen erschöpfenden und zerstörerischen Handlungsmustern und Glaubenssätzen. Wir finden Wege zur selbstbewussten Selbstfürsorge, die auch das Wohl anderer berücksichtigt. Anmeldung bitte bis 29.09. direkt beim Seminarhaus: Lebensgarten Steyerberg e.V. www.lebensgarten.de

Wertschätzende Kommunikation • Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation (GFK): Konflikte tanzen mit dem GFK-"Tanzparkett" Ab Montag, 12. September 14tägig montags von 18.30 bis 21 Uhr im seminarORT Bremen Das GFK-"Tanzparkett" stellt den Prozess der GFK räumlich dar. Auf diese Weise werden die Übenden unterstützt, die Schritte der GFK zu lernen und zu praktizieren. In einem geschützten Raum üben und erforschen wir anhand eigener und freier Beispiele die Haltung und Praxis der GFK. Weitere Infos und Anmeldung www.emotionskultur.de • Jahresausbildung 2011/2012 in Gewaltfreier Kommunikation Im Gustav Stresemann Institut Bad Bevensen. Modul I: 03. bis 07. September 2011 Modul II: 26. bis 30. November 2011 Modul III: 04. bis 08. Februar 2012 Modul IV: 21. bis 25. März 2012 Modul V: 05. bis 09. Mai 2012 Die Ausbildung wird von Trainer/innen des Zentrums Gewaltfreie Kommunikation Steyerberg e.V. geleitet: Christoph Hatlapa, akkreditierter Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC), Marijana Gršak und Ulrike Reimann. Sie steht allen Interessierten offen, die an einem Einführungsseminar teilgenommen haben und die Grundbestandteile der GFK kennen. Weitere Infos und Anmeldung bitte direkt beim Veranstalter: www.gsi-bevensen.de

Team- und Projektarbeit • Einführung in Dragon Dreaming: nachhaltige und kreative Projektarbeit Vom 23. bis 25. September 2011 im MANDALA, Grundstr. 3, Bremen Mit Dragon Dreaming lernen Sie eine kreative und erfolgreiche Methode kennen, die es ermöglicht, Träume und Ideen gemeinschaftlich und erfolgreich zu verwirklichen. Dragon Dreaming bietet ein spielerisches und wirkungsvolles Handwerkszeug, es vereint alle Aspekte der Projektarbeit auf faszinierende und ganzheitliche Weise und bereitet vor allem viel Freude. Anmeldung bitte bis 25. August unter www.emotionskultur.de • Empowered Fundraising Vom 04. bis 06. November 2011 in Bremen In diesem Workshop erfahren Sie von den Hindernissen, Verwirrungen und Ohnmachtsgefühlen, die den freudvollen, freien Umgang mit Geld behindern und lernen Sie, wie Sie diese überwinden können. Übungen und Rollenspiele inspirieren und befähigen, selbstbewusst Unterstützung und Geld zu empfangen und im Sinne ganzheitlicher, lebensförderlicher Werte einzusetzen. Anmeldung bitte bis 06. Oktober unter www.emotionskultur.de

Zu allen Terminen bekommen Sie weitere Informationen sowie den Newsletter mit Bildern auf www.emotionskultur.de und Sie erreichen uns unter Tel.: 0421-17664861.

Newsletter III Zeit-Gefühle  

Newletter Emotionale KulturEntwicklung

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you