Page 50

Heike Rausch

Asche zu Asche Naturstein, Smalten Die Aussage meines Werkes bezieht sich auf die Auferstehung des Phönix. Wie der Mythische Vogel, der am Ende seines Lebens stirbt und aus seiner Asche wieder aufersteht, soll er in meinem Werk dafür stehen, dass etwas schon Totgeglaubtes wieder aufersteht und in neuem Glanz erstrahlt. Der Phönix soll ein Hoffnungsträger dafür sein, dass am Ende eines Krieges trotz der Zerstörung materieller Bauten und trotz der zerstörten Seelen der Menschen ein glanzvoller Aufstieg sehr wohl möglich ist. www.mosaikrausch.de

Krieg, Flucht, Vertreibung - Katalog zur Mosaikkunst-Austellung 2017  

16 Mosaikkünstler haben 2017 Werke zum Thema "Krieg, Flucht, Vertreibung" ausgestellt. Dieser Katalog dokumentiert die Ausstellung.

Krieg, Flucht, Vertreibung - Katalog zur Mosaikkunst-Austellung 2017  

16 Mosaikkünstler haben 2017 Werke zum Thema "Krieg, Flucht, Vertreibung" ausgestellt. Dieser Katalog dokumentiert die Ausstellung.

Advertisement