Page 1

natürlich schön

Winter-Info für Elm, Matt, Engi, Schwanden, Haslen, Sool, Schwändi, Mitlödi und die Mettmen-Alp

erkunfts mit Unt

Impressum Herausgeber: Erscheint: Auflage: Gestaltung / Layout: Druck: Ausgabe: Bilder:

Ferienregion Elm zweimal jährlich ( Sommer- und Winterausgabe) 3000 Exemplare, 82. Auflage Typowerkstatt GmbH, Glarus Spälti Druck AG, Glarus September 2018 Ferienregion Elm und Sportbahnen Elm

Titelbild:

Wintererlebnis in der Ferienregion Elm – hier beim Stausee Garichti auf Mettmen.

Elm Ferienregion · Obmoos · CH-8767 Elm

© Maya Rhyner, www.mayarhyner.ch

Ausgabe 2018   / 19

www.elm.ch · info @ elm.ch Telefon +41 (0)55 642 52 52 1

verzeich

nis


17 2 22

15

8 12 7 11

18

9 11

14

5

13 1 20 7 15 10

8

6 6

6

10

Anreise

9

10

St. Gallen

Anreise mit dem Auto / Car

Zürich

A3

Ab Zürich oder Chur entlang der A3 bis Ausfahrt 44 (Niederurnen). Anschliessend der Hauptstrasse durchs Glarnerland folgen und die Beschilderung für die einzelnen Ferienorte beachten. Zürich – Elm : zirka 1 Std. Aarau – Elm: zirka 1 3 ⁄ 4 Std. Schaffhausen – Elm: zirka 2 Std. Winterthur – Elm: zirka 1 1⁄ 2 Std. St. Gallen – Elm: zirka 1 3 ⁄ 4 Std. Sargans – Elm: zirka 50 Min.

Ziegelbrücke

4

Walensee

Näfels

3

A3 3

12

Glarus Mitlödi Schwändi Schwanden Haslen

Sool

Mettmen Braunwald

2–8

Engi Matt

5 11

9 4

Bischofalp

3

Chur

2 1 8

Elm

1

Linthal

Glarnerland

1

5

1 6

9

1

2

6

Gratis-Parkplätze bei allen Bergbahnen vorhanden !

Unterkunftskategorien Hotels, Gasthäuser, Pensionen S. 74 – 77 Bed & Breakfast S. 7 8 Ferienwohnungen und Ferienhäuser S. 79 –  82 Gruppenunterkünfte S. 8 3 – 85 Hütten S.  8 6 + 87 Zeltplatz S. 87

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit der S25 gelangen Sie im Stundentakt direkt von Zürich nach Schwanden und von da mit der Autobetrieb Sernftal AG (Bus) zur gewünschten Haltestelle. www.sbb.ch / www.sernftalbus.ch 2


Herzlich willkommen Wir freuen uns, Sie in der Ferienregion Elm begrüssen zu dürfen. Diese Bro­s chüre gibt Ihnen Auskunft über ­d iverse Winter-­A ktivitäten, Öffnungs­ zeiten, ­A ngebote, Attraktionen und Tip­p s in der Ferienregion Elm. Bei Fragen steht Ihnen unser Team im Tourismusbüro in Elm ­g erne zur Verfügung.

Das Wintersportgebiet verspricht nicht nur Action und Bewegung, sondern auch Gemütlichkeit und Erholung. Die Heimat von Vreni Schneider, dem Elmer Citro sowie dem Martinsloch hat einiges zu bieten: 40 km präparierte Pisten, sechs Skianlagen und einen Funpark, aber auch gemütliche Skihütten und Berg­restaurants im Schnee­ sportgebiet der Sportbahnen Elm.

Seit 2008 trägt unsere Region mit grossem Stolz das Label UNESCO-Weltnaturerbe. Die Gebirgslandschaft zwischen dem Vorder­ rheintal, Sernftal und Walensee ist weltweit einzigartig, weil dort die Gebirgsbildungs­ prozesse besonders gut sichtbar sind. Auf­ grund dieser Einmaligkeit hat das UNESCOWelterbe­komitee das über 300 km2 grosse Gebiet um den Piz Sardona auf die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Zwei der wichtigsten Phänomene dabei sind die Glarner Haupt­ü berschiebung und die Tschingelhörner mit dem Martinsloch. Wir laden Sie ein, unsere Winterangebote hautnah zu erleben, die gastronomischen Köstlichkeiten zu degustieren und sich an der natürlichen Bergwelt und der klaren ­B ergluft zu erlaben, und wünschen Ihnen ­e inen erholsamen Aufenthalt in unserer ­R egion.

Herzlichst Ruhiger ist es auf den markierten Schnee­ Ihre Ferienregion Elm schuhrouten, den ­idyllischen Winter­ wanderwegen oder auf den Langlaufloipen in Elm, Engi / Matt und dem Töditritt Schwanden / Linthal. S ­ chlittelfans kommen in der Ferienregion Elm auf der 4 km langen Schlittelbahn in Elm und ­a uf der 3 km langen Schlittelpiste von den Weissenbergen nach Matt ebenfalls auf ihre Rechnung. Ein besonderes Erlebnis ist auch das Eisfischen auf der ­M ettmen-Alp oberhalb von Schwanden. Wellness der speziellen Art können Sie am Gufelstock in Engi geniessen. Wählen Sie verschiedene Düfte und entspannen Sie sich beim Bad im holzbeheizten Lärchen­ zuber mit Blick übers Sernftal. Der ­G eheimtipp zum Entspannen nach einem abwechslungs­reichen Schneesporttag. 

Öffnungszeiten Tourismusbüro Das Tourismusbüro befindet sich gegen­ über den Kassen der Sportbahnen Elm (folgen Sie den Schildern «i Tourist»). Montag – Freitag 09.15 – 11.15 Uhr /  13.45 – 16.45 Uhr Samstag 09.15 – 16.45 Uhr * * November bis Mitte Dezember und April bis Mitte Juni am Samstag geschlossen.

1


Inhaltsverzeichnis Die Ferienorte stellen sich vor

Schneesportschulen

Elm4 Matt4 Engi, Mettmen-Alp 5 Schwanden, Sool,  5 Mitlödi, Schwändi, Haslen 7

Schweizer Ski- und Snowboardschule Elm 25 Vreni Schneider Ski-, Snowboard- und Rennschule 25 Skiers.ch25

Einzigartig und einmalig

Winterangebote

Martinsloch8 Geologie8 Vreni Schneider 11 Elmer Citro 11 

Schlitteln27 Winterwandern27 Schneeschuhlaufen27 Langlaufen29 Skitouren29 Eisfischen29 Eisstockschiessen31 Bergführer31

Bergbahnen und Skilifte mit Fahrplänen Sportbahnen Elm Luftseilbahn Matt – Weissenberge Luftseilbahn Kies – Mettmen Skilift Engi / Nachtskifahren 

13 17 19 21

Busbetrieb Busverbindungen nach Elm Sportbus Elm

Panoramakarte Winterpanoramakarte Legenden zu Karte

23 23

Entspannen bei einem Winterspaziergang auf der Sonnenterrasse Weissenberge auf 1266 m ü. M.

2

32 + 33 35


Wellness

Unterkünfte

Wellness uf em Gufel 37 Hoschet-Sauna37 Speichenhoschet-Massage37

Allgemeine Informationen / Wissenswertes72+73 

Sportliche Aktivitäten (Indoor) Hallenbad39 Fitnesscenter39 Kletterhalle39 Kunsteisbahn39

Hotels, Gasthäuser, Pensionen Elm74+ 75  Matt76 Engi76 Mettmen, Schwanden, Haslen, Mitlödi 77

Kulturelle Angebote (In- und Outdoor)

Bed & Breakfast78

UNESCO-Besucherzentrum  Dorfführung Elm Schiefertafelfabrik Elm Landesplattenberg Elm Atelier für Papier-Schnitt und Objekte Kunst-Raum Avalon Atelier-Galerie «Bilderberg» Dorfmuseum «Pulverturm», Schwanden Glarner Wirtschaftsarchiv Dorfmuseum Sool Naturzentrum Glarnerland Kunsthaus Glarus Suworow-Museum, Linthal Museum des Landes Glarus, Näfels

Ferienwohnungen, Ferienhäuser Elm 79 – 81 Matt81 Engi82 Schwanden82

41 41 43 43 45 45 45 45 45 47 47 49 49 49

Gruppenunterkünfte Elm 83 – 85 Matt85 Engi85

Hütten Elm86 Matt86 Engi87 Mettmen87 

Firmenbesichtigungen und Fabrikläden

51 + 53

Zeltplatz Elm

Vorschau Sommer

54 – 57

Diverse Informationen

Panorama mit Unterkunftsübersicht (auf der hinteren Umschlagsinnenseite und der Klappe)

Kurtaxen Glarus Süd 59 Fundbüro59 Wichtige Telefonnummern 59

Pauschalangebot «Glarner Quickies» Winter-Pauschalangebot88

Gastronomie Restaurants und Bars Bergrestaurants und Hütten



87

61 – 67 69 + 71

3


Die Ferienorte stellen sich vor Die Ferienregion Elm gehört zur ­G emeinde Glarus Süd – mit 430 km 2 flächenmässig die zweitgrösste ­G emeinde der Schweiz – und umfasst die Dörfer Elm, Matt, Engi, Schwanden, Sool, Mitlödi, Schwändi und Haslen ­s owie die Mettmen-Alp. Das Dorf Elm befindet sich im hintersten Teil des Sernftales und ist umringt von prächtigen Berggipfeln und dem berühmten ­M artinsloch. Rund um die Kirche gruppiert sich das eigentliche Dorfzentrum mit den ­u nter Denkmalschutz stehenden Häusern wie dem Grosshaus, Zentnerhaus, Pfarrhaus und Suworowhaus. Das Dorfbild wurde 1981 mit dem Wakker-Preis geehrt.

Vreni Schneider, Elmer Citro und das Mar­ tinsloch sind die Aushängeschilder von Elm und stehen für Sport, Bewegung und Natur. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist heute der Tourismus mit dem wunderschönen Ski­ gebiet, der Schlittelbahn, der Langlaufloipe, den Wanderwegen, Schneeschuhtrails und Skitouren. Elm ist zudem bekannt für seine Vielzahl an gut ausgestatteten Gruppenun­ terkünften sowohl am Berg als auch im Tal. Matt ist das mittlere Dorf im Sernftal. Das markanteste Wahr­zeichen von Matt ist die Kirche, welche älter ist als unsere ­E id­g enossenschaft. Die ehemalige Baum­ wollspinnerei, welche 1967 den Betrieb ­e instellte, wurde vom Bund erworben und in ein Truppenlager für 450 Personen umge­ baut.

Rund um die Kirche gruppiert sich das Dorfzentrum von Elm mit den unter Denkmalschutz stehenden Häusern.

4


Winterspaziergang auf dem Ämpächli – Genuss für Gross und Klein.

Zirka 500 Höhenmeter über dem Dorf ­liegen die Weissen­b erge, die sogenannte Sonnenterrasse des Glarnerlandes. Die Weissen­b erge können bequem mit der Luftseilbahn ab Matt erreicht werden. Engi ist das nördlichste Dorf des Sernftals und ist geprägt durch seine Bauten aus dem letzten Drittel des 19. Jahrhunderts. Ausserdem bietet Engi im Winter wie im Sommer ein breites touristisches Angebot. Der Landesplattenberg (ehemals Schiefer­ abbau, Stollenwerk im Berg) ist eines der meistge­b uchten Angebote. Die Mettmen-Alp befindet sich mitten im ältesten Wildschutz­g ebiet Europas, im Freiberg Kärpf, und ist mit der Luftseil­ bahn von Kies (bei Schwanden) bequem er­reichbar. Im Winter lassen sich wunder­ schöne Ski- und Schneeschuhtouren 

­ nternehmen und im Sommer bieten sich u etliche Wander- und Klettermöglich­keiten an. Erlebnisse der speziellen Art sind das ­E is­t auchen und Eisfischen, welche im Winter auf der ­M ettmen-Alp möglich sind. Die ­M ettmen-Alp ist ein einmaliges ­E r­h olungs- und Erlebnis­g ebiet für alle ­N aturliebhaber. Schwanden ist das Dorf am Zusammen­ fluss von Linth und Sernf. In Schwanden ­b asieren Arbeitsplätze und Einkommen seit rund 200 Jahren weitgehend auf der leistungs­f ähigen Industrie. Das kleine Dorf Sool liegt auf der auf­ getürmten Abbruchmasse eines prähistori­ schen Bergsturzes. Bekannt ist jedoch ein ­a nderes geologisches Phänomen: die ­G larner Hauptüberschiebung, welche an der

5


Gourmet-Wanderung larn im G

G

erlan

d

autof

rei

Genuss hoch über dem Alltag

ein n h c s ut telle

n onli w

e be

s

ld. nwa u a r .b ww

ch

Neue Saison, neues Menü! Erleben Sie auf der Braunwalder Winter-GourmetWanderung einen unvergesslichen Tag im Glarnerland und geniessen Sie Gaumenfreuden und Wanderlust in einem. Braunwald-Klausenpass Tourismus AG Telefon 055 653 65 65 · info@braunwald.ch · www.braunwald.ch

6


Der idyllische Mettmensee (Stausee Garichti) im ältesten Wildschutz­g ebiet Europas.

Lochsite, am Ortsausgang Richtung Engi liegt und Teil des UNESCO-Welterbes ­Tektonikarena Sardona ist.

und besteht aus Ober- und Unterschwändi und dem Weiler Lassi(n)gen. Haslen befindet sich im Grosstal im Gebiet des Freibergs Kärpf zwischen Hätzingen und Schwanden.

Das Dorf Mitlödi wird durch die Linth ent­ zweigeschnitten und zerfällt in den Dorfteil Ennetlinth rechts des Flusses und das ­e igentliche Dorf.

Kontakt

Das Bergdorf Schwändi liegt auf derselben prähistorischen ­A bbruchmasse wie Sool

Gemeinde Glarus Süd, Ratsherrenhaus Postfach 9, 8756 Mitlödi, Telefon 058 611 91 11 info@glarus-sued.ch, www.glarus-sued.ch



7


Einzigartig und einmalig Martinsloch Das Martinsloch oberhalb Elm ist ein 22 m hohes und 19 m b ­ reites Felsenfenster und liegt auf zirka 2600 m ü. M. im grossen Tschingelhorn. Jeweils zweimal im Jahr, im Frühling (12. und 13. März, 08.53 Uhr) und im Herbst (30. September und 1. Oktober, 09.32 Uhr), scheint die Sonne kurz vor ihrem eigentlichen Aufgang durchs ­M artinsloch genau auf die Kirche von Elm.

Die Sage vom Martinsloch Der Schafhirt Martin hütete auf der Elmer ­S eite seine Tiere. Eines Tages kam ein ­R iese von Flims her und wollte Sankt ­M artin ­S chafe stehlen. ­D ieser ver­t eidigte aber s­ eine Tiere tapfer und warf dem ­R iesen seinen Stock nach. Anstatt in den Riesen prallte der Stock mit der Spitze in die Felswand. Mäch­t iges ­D onnern und Grollen ertönte und Steine rollten zu Tal. Als sich die Lage wieder etwas beruhigte, war im Fels ein dreieck­förmiges Loch zu sehen – das Martinsloch …

Zu beobachten ist die Sonne auch an ­a nderen Tagen im Jahr, jedoch nur an die­ sen Daten genau bei der Kirche. In bestimm­ ten Abständen ist auch der Mond im Mar­ Geologie tinsloch zu beobachten. Angaben zu diesen Das Thema Geologie spielt in der Ferien­ ­E reignissen erhalten Sie beim Tourismus­ region Elm eine wichtige Rolle und ist immer büro. wieder anzutreffen. Nirgendwo sonst auf der Es ist nicht verwunderlich, dass es um das ­g anzen Welt ist so gut ersichtlich, wie die einmalige P ­ hänomen Martinsloch unzählige ­A lpen und unsere Täler entstanden sind. Für Sagen gibt : Geologen ist unsere Region ein Paradies mit

Das Martinsloch im grossen Tschingelhorn und die deutlich sichtbare Kerbe der Glarner ­H auptüberschiebung.

8


Zweimal im Jahr scheint die Sonne kurz vor ihrem Aufgang durchs Martinsloch auf die Kirche von Elm.

unzähligen kleineren und grösseren Schät­ zen wie zum ­B eispiel der Glarner Hauptüber­ schiebung und dem Martinsloch, der Kärpf­ brücke auf der Mettmen-Alp oder dem Landesplattenberg in Engi mit seinen Fossili­ en und Versteinerungen im ­S chiefergestein.

UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona Die Gebirgslandschaft zwischen Vorderrhein­ tal, Sernftal und ­Walensee ist weltweit ein­ zigartig, weil dort die Gebirgsbildungspro­ zesse besonders gut sichtbar sind. Aufgrund dieser Einmaligkeit hat das UNESCO-Welt­ erbekomitee am 7. Juli 2008 im ­k anadischen Québec das über 300 km2 grosse Gebiet um den Piz Sardona auf die Liste des ­U NESCO-Welterbes aufgenommen. Zwei der wichtigsten Phänomene dabei sind die ­G larner Hauptüberschiebung (messer­ scharfe, leicht zurückwitternde, gelbliche Kerbe in den Felswänden) und die Tschingel­ hörner mit dem Martinsloch oberhalb Elm.

schoben. Somit liegen alte Gesteine auf fast 200 Millionen Jahre jüngeren. Während ­d ieser Erdverschiebung vor Millionen von Jahren ist auch das Martinsloch entstanden. Geologen aus der ganzen Welt sind sich ­e inig, dass die Glarner Hauptüberschiebung im Raum Glarnerland – Sarganserland – Graubünden einmalig und nicht nur für Geo­ logen hochinteressant ist. Kontakt / weitere Informationen Geschäftsstelle IG Tektonikarena Sardona, Harry Keel Städtchenstrasse 45, 7320 Sargans Telefon 081 723 59 20 info@unesco-sardona.ch www.unesco-sardona.ch Geopark Sardona, Geschäftsstelle Rosi Böni Telefon 081 725 56 07 Städtchenstrasse 45, 7320 Sargans info@geopark.ch, www.geopark.ch

Hier wurden 250 bis 300 ­M illionen ­J ahre alte grünliche bis ­rötliche Verrucanogesteine auf 35 bis 50 Millionen Jahre alte bräunlich­ graue, meist schiefrige Flyschgesteine ge­ 

9


Schroffe Felsen

Sanfte Täler In dieser eindrucksvollen Landschaft entspringt tief im Berg das ELMER Mineralwasser. Als ELMER Citro und ELMER Mineral ein purer Genuss. Echt bergfrisch.

2296RAM_Inserat_Winter_Info_126x186.indd 1

10

13.06.17 15:17


Vreni Schneider Elm ist stolz, Heimat- und Wohnort der ­b esten Schweizer Skisportlerin aller Zeiten zu sein. Die sympathische und be­s cheidene Sportlerin holte dreimal olympisches Gold, dreimal WM-Gold und gewann dreimal den Gesamtweltcup. Zahlreiche weitere Siege und Podestplätze gehören ebenfalls in ihr P ­ almarès. Im Februar 2010 wurde unser « G old-Vreni » in der SF-Live-­S endung « U nsere Helden » als grösste Schweizer Olympia-Heldin aller Zeiten geehrt. Heute führt Vreni zusammen mit ihrem Mann Marcel eine Ski-, ­­ Snowboard- und Renn­ schule und ist im Winter oft auf der Piste ­a nzutreffen. Sehr glücklich ist sie auch mit Florian und Flavio, ihren beiden Söhnen. Kontakt Vreni Schneider, Obmoos 33, 8767 Elm Telefon 055 642 15 51 skischule@vrenischneider.ch www.vrenischneider.ch

ELMER Citro und ELMER Mineral Die Mineralquellen Elm sind der grösste ­Industriebetrieb in Elm und beschäftigen 20 Mitarbeiterinnen und Mit­a rbeiter. Nach­ dem 1893 das «Elmerwasser» in den Handel ­g ekommen war, wurden 1929 die Mineral­ quellen Elm gegründet und das erste Abfüll­ gebäude e ­ rstellt. Seither hat sich der Betrieb immer wieder den wirtschaftlichen Verän­ derungen und den ­B edürfnissen der Konsu­ menten angepasst. Seit dem 1. Oktober 1999 gehört der Betrieb zur Pomdor AG. Diese wiederum hat sich am 1. Mai 2005 mit der Granador zur RAMSEIER Suisse AG zusammengeschlossen. Für die Produktion von ELMER Mineral und ELMER Citro ist ­n itratarmes Wasser Voraus­ setzung, welches im Elmer Gebirge in rauen Mengen vorhanden ist. Zwei Quellen liefern durchschnittlich 220 Liter Mineralwasser pro Minute. 2017 feierte ELMER Citro sein 90-Jahr-­ Jubiläum. Zu diesem Anlass wurde die ­g esamte Produktionsstätte modernisiert und die Flaschen der ELMER Produkte bekamen ein neues Design. Die Mineralquellen können besichtigt werden. Weitere Infor­m ationen finden Sie auf S. 51. Kontakt Ramseier Suisse AG (Mineralquellen Elm) Wiese 30, 8767 Elm Telefon 058 434 45 68, www.elmercitro.ch



11


Riesenwald in Elm

Auf den Spuren des Riesen Martin

Der familienfreundliche Riesenwaldweg thematisiert fünf – von Dan Wiener verfasste – Geschichten, die sich um die Sage des Martinslochs drehen. Somit wird eine regional verankerte Thematik in starker Verbundenheit mit dem ­UNESCO-Weltnaturerbe Sardona inszeniert. Unsere Gäste werden aktiv durch 17 individuell gestaltete spannende Stationen geführt. Zudem laden gemütliche Plätze zum Grillieren und Verweilen ein. Mit der Gondelbahn Elm – Ämpächli gelangt man ­bequem zum Ausgangspunkt des Riesenwaldes. Erforsche Martins RIESEN-Erlebniswelt auf Ämpächli in Elm – entdecken, staunen, ­erleben für grosse und kleine Gäste.

www.riesenwald.ch oder www.sportbahnenelm.ch

12


Bergbahnen und Skilifte mit Fahrplänen Sportbahnen Elm – Schneesportparadies: Mehr erleben! Perfekte Pisten, Sonne und Panoramablick 40 Kilometer perfekt präparierte Pisten zum Skifahren und Snowboarden, ver­ schneite Berghänge für Freerider, ein Snowpark für coole Tricks, vier Kilometer Schlittelspass, eine abwechslungsreiche Schneelandschaft zum Winterwandern, Schneeschuhlaufen, Nordic Walking und Tourenskifahren – was wollen Schnee­s portler noch mehr? 4 km Schlittelspass Das Schlittelerlebnis für die ganze Familie beginnt bei der ­B ergstation der Gondelbahn auf 1480 m ü. M. Die Höhendifferenz beträgt 460 Meter; das rassige Schlittel­ vergnügen dauert rund 20 Minuten. Die Schlittelbahn ist ­a utofrei und wird täglich prä­p ariert. Moderne Liftanlagen Die modernen Liftanlagen der Sportbahnen Elm bringen die ­W intersportler bis auf 2105 m ü. M. und erschliessen die abwechs­ lungsreichen und schneesicheren Pisten. Es gilt aber auch unpräparierte Hänge zu ent­ decken, in der ruhigen Winterlandschaft die Batterien wieder aufzuladen oder auf einer der Sonnenterrassen die Wärme der Elmer Wintersonne zu geniessen. Kinder-Arena auf Ämpächli Unmittelbar neben dem Bergrestaurant Ämpächli an ­s onniger Lage steht die ­K inder-Arena. Drei Zauberteppiche und viele spassige Hilfsmittel bieten die unter­ schiedlichsten Möglichkeiten, den Schnee­ sport spielerisch zu erlernen. 

Fahrplan Sportbahnen Elm

Saisonstart Sobald genügend Schnee liegt, wird die Wintersaison eröffnet. Saisonende Sonntag, 31. März 2019 Gondelbahn Elm – Ämpächli bis Freitag, 4. Januar, 08.30 – 17.00 Uhr ab Samstag, 5. Januar, 08.00 – 17.00 Uhr Die Gondelbahn ist jeweils mittwochs, freitags und samstags von 19.00 bis 21.30 Uhr während des Abendschlittelns in Betrieb.

Sesselbahn Schabell bis Freitag, 4. J anuar, 08.45 – 16.00 Uhr ab Samstag, 5. Januar, 08.15 – 16.00 Uhr Sesselbahn Pleus, Skilift Bischof und Skilift Ämpächli 09.00 – 16.00 Uhr Kinder-Arena Je nach Schnee- und Witterungs­ verhältnissen von 09.00 bis 16.00 Uhr ­g eöffnet. Tarife und weitere Informationen finden Sie im Winterprospekt der Sportbahnen Elm für die Wintersaison 2018 / 19 oder auf www.sportbahnenelm.ch.

13


GLKB BigAirBag Der BigAirBag steht auf ­Ä mpächli an ­zentraler Lage. Ein ­ü berdimensionales Luft­ kissen für ­a krobatische Sprünge. Skifahrer und Snowboarder können das Kissen gleicher­m assen benutzen. Ein einmaliges ­E rlebnis mit weicher Landung ist ­g arantiert.

Vielfältige Gastronomie Doch der Mensch lebt nicht nur vom Sport ­a llein. Auch die ­E rholung und die kulinari­ schen Genüsse dürfen an einem ­p erfekten Wintertag nicht fehlen. Die vielfältige Gastro­ nomie im ­B ergrestaurant Ämpächli, direkt daneben die Après-Ski-Bar «­ Karussell», das Älpli, die «Munggä Hüttä» sowie die Schneebar Pleus l­aden zum Verweilen ein. Gerade Letztere gilt mit der ­g rossen be­ dienten Terrasse bei ­S onnenhungrigen als ein Muss. Und dies nicht nur wegen der ­R elax-Zone. Tolle Stimmung und gute Laune sind an der Schneebar garantiert. Ob bei Tischgrill oder beim Feinschmeckerfondue, das «Munggä Hüttä»-Team verwöhnt Sie ­g erne. Auch unsere Hüttenromantik im urchig gemütlichen Älpli lädt zu einem ­romantisch schönen Winterabend ein.

Winterabendplausch im Ämpächli

Geniessen Sie im Bergrestaurant Ämpächli ein feines Fondue oder Raclette, kombiniert mit erlebnisreichen Schlittel­ fahrten auf unserer 4 km langen, ­beleuchteten Schlittelbahn. Angebot ab 12 Personen mit Chäs-Fondue mit Raclette zum Abschaben mit Fondue Chinoise

Erwachsene

Kinder (  6  – 14 J.  )

37.00

19.00

37.00

19.00

45.50

26.50

Die Pauschale ist während der Wintersaison mittwochs, freitags und samstags buchbar.

Folgende Leistungen sind inbegriffen : • Chäs-Fondue, Raclette oder Fondue Chinoise • erlebnisreiche Schlittelfahrten auf der beleuchteten Schlittelbahn ( Abendschlittelkarte Gondelbahn Elm – Ämpächli) • Schlittenmiete (der Schlitten wird zur Verfügung gestellt)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt Sportbahnen Elm, Obmoos, 8767 Elm Telefon 055 642 61 61 www.sportbahnenelm.ch info@sportbahnenelm.ch

14

Auskünfte und Reservationen: Telefon 055 642 61 81 oder 055 642 61 61 aempaechli@sportbahnenelm.ch info@sportbahnenelm.ch


Hüttenromantik im Älpli

Winterzauber in der « Munggä Hüttä»

Der ­W interwanderweg zum Älpli ist ­romantisch ­mit Laternen be­leuchtet und drinnen wartet ein HüttenromantikErlebnis auf Sie.

Zu Fuss oder mit den Schneeschuhen gelangen Sie durch ­märchenhaft verschneite W ­ älder zur ­urchigen « Munggä ­Hüttä ».

Angebot ab 12 Personen mit Chäs-Fondue mit Raclette mit Fondue Chinoise

Erwachsene

Kinder (  6  – 14 J.  )

42.00 45.50 49.50

23.00 23.00 26.50

Angebot «Heisser Stein» ab 12 bis max. 25 Personen Varianten mit Schweinssteak, Kalbssteak oder Rindsfilet. Angebot und Preise auf Anfrage. Die Pauschale ist während der Wintersaison mittwochs, freitags und samstags buchbar.

Folgende Leistungen sind inbegriffen : • Gondelbahnfahrt Elm – Ämpächli • Empfangsglühwein am offenen Feuer • Chäs-Fondue, Raclette, Fondue Chinoise oder «Heisser Stein» • erlebnisreiche Schlittelfahrt auf der beleuchteten Schlittelbahn von Ämpächli nach Elm (  inkl.  Schlittenmiete )

Angebot ab 15 Personen mit Chäs-Fondue mit Raclette mit Tischgrill 250 g

mit Tischgrill à discrétion

Erwachsene

Kinder (  6  – 14 J.  )

59.00 59.00

34.00 34.00

81.00

49.00

98.00

55.00

Die Pauschale ist während der Wintersaison mittwochs, freitags und samstags buchbar.

Folgende Leistungen sind inbegriffen : • Gondelbahnfahrt Elm – Ämpächli • begleitete Schneeschuhwanderung zur  /  von der « Munggä Hüttä » (  inkl. Schneeschuhmiete  ) • Chäs-Fondue, Raclette oder Tischgrill • erlebnisreiche Schlittelfahrt auf der beleuchteten Schlittelbahn von Ämpächli nach Elm (  inkl.  Schlittenmiete )

Jeden Samstag während der Wintersaison für Ihr individuelles Hüttenromantik-Erleb­ nis geöffnet. Nur auf Reservation möglich. Auskünfte und Reservationen: Telefon 055 642 61 90 oder 055 642 61 61 aempaechli@sportbahnenelm.ch info@sportbahnenelm.ch



Auskünfte und Reservationen: Telefon 055 642 61 91 oder 055 642 61 61 aempaechli@sportbahnenelm.ch mungg@sportbahnenelm.ch

15


Ihre Sonnenterrasse

Schneeplausch für alle idyllisch, natürlich, gastfreundlich Laternenschlitteln mit Fondueplausch Jeweils am Freitag- und Samstagabend bei guten Verhältnissen ab Eindunkeln bis 22.00 Uhr. Geniessen Sie vor der Talfahrt ein feines Fondue in einem der gemütlichen Berggasthäuser.

www.weissenberge.ch www.schlittelbahn.ch Webcams mit Live-Wetterschau Fahrplan und Tarife täglich aktualisierter Schlittelbahnbericht

Schneeschuhlaufen Erkunden, erlaufen und erleben Sie die verschneite Bergwelt. Zwei markierte Schneeschuhrouten stehen zur Verfügung.

Winterwandern Zwei präparierte Winterwanderwege laden Geniesser und Ruhesuchende zum Erholen ein.

Luftseilbahn Matt – Weissenberge · 8766 Matt www.weissenberge.ch · luftseilbahn @ weissenberge.ch Telefon +41 (0)55 642 15 46 · Fax +41 (0)55 642 17 27

16


Luftseilbahn Matt – Weissenberge Die Weissenberge gelten als Sonnenterrasse des Sernftals. Der Südhang oberhalb Matt erstreckt sich von 1266 m ü. M. bis zum ­G ulderstock, dem höchsten Punkt mit 2511 m ü. M. Dazwischen liegen eine idylli­ sche und ruhige Landschaft mit verschiede­ nen Wintersportmöglichkeiten und eine Wohnsiedlung mit weit verstreuten Häusern und Ställen. Erreichbar sind die Weissen­ berge mit der Luftseilbahn ab Matt, welche täglich nach Fahrplan und bei schönem ­Wetter an Wochenenden durchgehend in Betrieb ist. Entlang der Winterwanderwege können Sie Ruhe und Natur pur geniessen. Zwei markierte Schneeschuhtrails laden ein, die verschneite W ­ interlandschaft auf eigene Faust zu erkunden. Auch geführte Touren werden angeboten. Bei Tourenfahrern ist das Gebiet sehr beliebt für schöne Skitouren, zum Beispiel aufs Sunnehöreli.

Fahrplan Luftseilbahn Matt – Weissenberge

Abfahrtszeiten Berg- und Talstation: 07.55 / 08.30 10.30 / 10.55 13.30 / 13.55 15.55 / 16.30 *19.55 Uhr

/ / / /

08.55 / 09.30 / 09.55 11.30 / 11.55 / 13.00 14.30 / 14.55 / 15.30 16.55 / 17.55 / 18.55

*1. April bis 30. November nur auf Voranmeldung

Für die Frühfahrten 05.55 Uhr, 06.55 Uhr und 07.30 Uhr sowie für Extra­fahrten: ­Voranmeldung bis spätestens am Vortag bis 18.55 Uhr, Telefon 055 642 15 46. Im Winter bei guter Schlittelbahn von 09.00 bis 16.00 Uhr durchgehender ­B etrieb sowie Nachtschlitteln am Freitagund Samstagabend bis 22.00 Uhr. Tarife und weitere Informationen finden Sie in unserem ­P rospekt «Panoramakarte Winter 2018 / 19 ».

Rasant zu und her geht es auf der Schlittel­ bahn vom Weissenberg nach Matt. Bei guten Verhältnissen ist am Freitag- und Samstagabend die Luftseilbahn ab Eindun­ keln bis 22.00 Uhr durchgehend in Betrieb und die Schlittelbahn romantisch beleuchtet. Damit einem gemütlichen Fondueplausch nichts im Weg steht: Infos unter Telefon 055 642 15 46 oder www.weissenberge.ch. Für das leibliche Wohl sorgen das Berg­ gasthaus Edelwyss und die Wirtschaft zum Weissenberg. 

Kontakt Luftseilbahn Matt – Weissenberge Alte Strasse 7, 8766 Matt Telefon 055 642 15 46 www.weissenberge.ch ­l uftseilbahn@weissenberge.ch

17


«Essen und Geniessen»

Willkommen.

Schöne Zimmer, gemütliches Restaurant und Stübli sowie grosse Terrasse mit herrlicher Aussicht. Lamm und Rindfleisch vom eigenen Hof. Speziell: «Füürlifondue» sowie ein «Raclettegondeli» für 6 Personen. Dienstag / Mittwoch Ruhetag. Auf Ihren Besuch freut sich

Familie Marti · Weissenberge · 8766 Matt Tel. 055 642 24 26 · edelwyss@weissenberge.ch

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN IM WINTER 2018 /19 27. 12. 2018 – 06.01.2019 täglich 07. 01. 2019 – 31. 03.2019 Fr ab 16.00 Uhr / Sa / So

BERGHOTEL METTMEN CH-8762 Schwanden Telefon +41 (0)55 644 15 15 info@berghotel-mettmen.ch www.berghotel-mettmen.ch

SCHNEESPORT KOMPETENZ SEIT 1970 vreni_schneider_sport vrenischneidersport

18

vrenischneidersport.ch


Luftseilbahn Kies – Mettmen Die Mettmen-Alp ist ein wunderschönes, ­r uhiges Naturgebiet oberhalb Schwanden und liegt im ältesten Wildschutzgebiet ­Europas, dem Freiberg Kärpf. Mit der Luftseil­ bahn gelangen Sie von der Talstation im Kies bis auf 1600 m ü. M., wo Sie von einer atem­ beraubenden Fernsicht empfangen ­werden. Der See ist für Eistaucher und ­E isfischer ein Eldorado und bietet den «Frostsicheren» ein einmaliges und aben­teuerliches Erlebnis (vom 15. Januar bis 28. Februar). Die Mettmen-Alp ist auch Ausgangspunkt für Ski- und Schneeschuhtouren. Markiert sind die Routen zur SAC-Leglerhütte ( zirka 2,5 Std.) und der «Gämspfad » ( zirka 1 Std.). Weitere traumhafte Touren laden zum Laufen ein mit entsprechenden Kenntnissen und ­E rfahrung oder am besten in Begleitung ­e ines ­Tourenleiters! Schneeschuhe und Lauf­ stöcke können bei der ­Talstation g ­ e­m ietet werden. Ohne Anstrengung können Sie bei einem kleinen Spaziergang auf dem gepfadeten Gehweg bis zur Staumauer ein wenig ­s onnenbaden und frische Bergluft einatmen. Die erholsame Stille, die natürliche Um­ gebung und die ­m alerische Bergwelt, die sich im weissen Winterkleid präsentiert, ­werden Sie begeistern. Ver­b inden Sie ­B ewegung mit Erholung und Sie werden für einige Stunden bei uns im ­G larnerland den hektischen Alltag vergessen, bevor Sie, erfüllt von Glücksgefühl, wieder nach ­H ause zurückkehren.

Fahrplan Luftseilbahn Kies – Mettmen

26. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 täglich alle 30 Minuten von 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr 11. Januar bis 28. April 2019 Samstag / Sonntag und Feiertage alle 30 Minuten von 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr Extrafahrten Für Gruppen ausserhalb der ­B etriebszeiten auf Anfrage ( Telefon 055 644 20 10 ) Tarife und weitere Informationen finden Sie in unserem ­P rospekt «Panoramakarte Winter 2018 / 19 ».

Mettmen-Bus 27. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019: täglich (gemäss Fahrplan Sa / So) 7. Januar bis 31. März 2019: Freitag, Samstag und Sonntag Fahrzeiten: Bahnhof Schwanden ab

mettmenalp Luftseilbahn Kies-Mettmen AG Kontakt Luftseilbahn Kies – Mettmen AG Postfach, 8762 Schwanden Telefon 055 644 20 10 www.mettmen-alp.ch, info@mettmen-alp.ch



Talstation Kies ab

Freitag

Sa /So

Freitag

Sa /So

08.30 – 15.30

08.30 11.30 15.30

09.00 – 16.00

09.00 12.00 16.00

Anmeldung: Eine telefonische Anmeldung unter 079 582 15 05 ist nötig. Fahrpreis pro Person: Einfach: CHF 15.00 / Retour: CHF 25.00

19


von Bergen umgeben, auf der Alp gelegen Skihütte Obererbs, 1700 m Sabina Schneider 055 642 50 53 079 755 72 83 mail@obererbs.ch

Das Skitouren- und Schneeschuh-Mekka in der Ferienregion Elm

www.obererbs.ch

Wir bedienen Sie gerne 7 Tage pro Woche im Hauptgeschäft im Unterdorf

Rhyner Sport Elm Telefon 055 642 13 41 rhyner-sport@elm.ch und im

Sport Shop in der Talstation der Sportbahnen Telefon 055 642 13 42

20

grosse Auswahl an Ski, Snowboards und Schuhen trendige und funktionelle Skibekleidung Mützen, Brillen, Handschuhe usw. Von Kopf bis Fuss auch alles zum Mieten möglich! (für Einzeltage, Wochen, Monate oder die ganze Saison)


Skilift Engi

Betriebszeiten Skilift Engi

Der Skilift in Engi eignet sich mit dem über­ schaubaren Gelände für die ganze Familie. Die Skipiste ist sehr übersichtlich und kann am Abend für Nachtskifahren beleuchtet werden. Besitzer einer Saisonkarte Elm, einer Saison­k arte Elm / Braunwald oder eines ­M eilenweiss-Abos können ­g ratis in Engi ­n achtskifahren. Im g ­ emütlichen Hüttli bei der Tal­s tation ­b efindet sich eine kleine Festwirtschaft. Besonders das Nachtskifahren ist ein ­H ighlight ! Nach einem feinen Fondue oder sonstigen Verpflegungsmöglichkeiten kann bis um 22.00 Uhr das spezielle Ambiente ­g enossen werden. Gruppen ab 10 Personen können sich für jeden Abend anmelden. Neu besteht auch die Möglichkeit des ­E isstockschiessens auf der Natur-Eisbahn.

Freitag: 19.00 – 22.00 Uhr Samstag: 19.00 – 22.00 Uhr Saisonbeginn bei genügend Schnee. Über Weihnachten und Neujahr spezielle Betriebszeiten gemäss separatem ­Aushang und auf der Homepage. Tarife und weitere Informationen finden Sie in unserem ­P rospekt «Panoramakarte Winter 2018 / 19».

Kontakt Verein Sportanlagen Engi 8765 Engi, Telefon 077 464 80 03 www.skilift-engi.ch, info@skilift-engi.ch

Bezaubernde Winterlandschaft auf dem Winterwanderweg Hengstboden in Elm. 

21


­

Wir . . . … installieren und reparieren sämtliche

Elektro-, Telefon- und Kommunikationsanlagen.

… beraten Sie fachkompetent

in unserem Verkaufsgeschäft und führen qualitativ hochstehende Geräte zu fairen Preisen. … sind bei Störungen

… sind Ihr kompetenter Partner für Swisscom- und Satelliten-TV-Installationen.

7 × 24 h für Sie da.

… bauen und modernisieren unser Stromnetz,

um Sie mit elektrischer Energie zu versorgen.

Rufen Sie uns an:

058 611 90 00

tbgs – Technische Betriebe Glarus Süd Farbstrasse 22 · 8762 Schwanden www.tbgs.ch · info@tbgs.ch

Hoschet-Sauna, Matt

«Ihre private Sauna mit Whirlpool»

Reservation erforderlich unter 079 236 15 30 für jeweils 2½ Stunden (maximal 4 Personen) − Zutritt ab 16 Jahren! Offen vom 1. Oktober bis 30. April täglich ab: 07.30 − 10.00 Uhr, 10.00 − 12.30 Uhr, 12.30 − 15.00 Uhr oder 15.00 − 17.30 Uhr, 17.30 − 20.00 Uhr, 20.00 − 22.30 Uhr Dienstag und Donnerstag vorwiegend Bio-Sauna; restliche Wochentage finnische Sauna Preise pauschal: CHF 48.−; 10er-Abo: CHF 400.− inkl. je 1 Sauna- und Duschtuch 22


Busbetrieb Die Busse der Autobetrieb Sernftal AG ­bringen Sie ab Bahnhof Schwanden zur ge­ wünschten Haltestelle in Engi, Matt oder Elm. Den Busfahrplan von Schwanden nach Elm sowie weitere Informationen zum Busbetrieb können Sie der ­nachfolgenden Website ent­ nehmen: www.sernftalbus.ch.

Sportbus Elm

Besitzer/-innen einer Saisonkarte Elm Besitzer/-innen einer Saisonkarte Elm sind während der Wintersaison zur freien ­B enützung der Busse ab Schwanden bis Elm Sportbahnen ( Zone 911) berechtigt. Diese Regelung gilt nur in Verbindung mit dem Wintersport.

Betriebszeiten Wintersaison 2018 / 19: • Täglich vom 26. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 • Wochenenden im Januar 2019: Samstag und Sonntag, 12./13. und 19./20. Januar 2019 • Täglich vom 26. Januar bis 24. Februar 2019 Fahrstrecke: Töniberg – Vogelsang – Untertal – Elm Station – Gasthaus Sonne* – Elm Dorf – Gasthaus Segnes* – Altersheim – Obmoos (Hotel Sardona) – Elm Sportbahnen und zurück

Sportbus Elm Der Sportbus Elm verkehrt gemäss ­n ebenstehendem Fahrplan und ist für alle Gäste gratis.

* Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich der Sportbus beim Gasthaus Sonne sowie Gasthaus Segnes anhält, der Linienbus wird an diesen Orten NICHT anhalten.

Töniberg ab: 08.30 / 09.00 / 09.30 / 10.00 / 10.30 / 11.00 / 11.30 / 12.00 / 16.15 Uhr Sportbahnen ab: 08.45 / 09.15 / 09.45 / 10.15 / 10.45 / 11.15 / 11.45 / 16.00 / 16.30  Uhr Kontakt Autobetrieb Sernftal AG 8765 Engi, Telefon 055 642 17 17 www.sernftalbus.ch, info@sernftalbus.ch



23


FASZINATION SCHNEESPORT ERLEBEN Privatunterricht Gruppenunterricht Snowli Kids Sportwochen-Kurse Firmen-, Vereins-, Schul- und Lagerrennen Schneeschuh-Touren Team-Erlebnisse Für Tarife und Details verlangen Sie unseren ­Skischul-Prospekt oder kontaktieren Sie uns.

Telefon +41 (0)55 642 61 71 skischule @ elm.ch www.skischule-elm.ch

Partner

Join us on Facebook!

Vreni Schneider

Ski-, Snowboard- und Rennschule Täglich Privat- und Klassenunterricht für Erwachsene und Kinder Pauschal-Angebot während den Sportwochen Firmen-, Club-, Lager- und Plauschskirennen Privat-Skitage mit Vreni Schneider Täglich Renntraining Ausschreibungen und Anmeldungen unter Telefon 079 336 53 69 Sammelplatz und Büro: vis-à-vis Talstation Telefon 079 336 53 69 oder 055 642 15 51 skischule@vrenischneider.ch · www.vrenischneider.ch

24


Schneesportschulen In Elm gibt es drei Adressen, wenn es um das Einmaleins des Ski- oder Snowboardfahrens geht. Die Schweizer Skiund Snowboardschule Elm sowie die Vreni Schneider Ski-, Snowboard- und Rennschule bieten Klassen- und ­P rivatunterricht an und empfehlen sich für die ­O rganisation von Firmen- und Vereinsrennen. Skiers.ch bietet eine

Arena. Bögli, Fähnli, zwei Zauberteppiche und viele weitere spassige Hilfsmittel bieten die unterschiedlichsten Möglichkeiten, den Schneesport spielerisch zu erlernen. Für leicht Fortgeschrittene eignet sich dann der Übungslift neben der Kinder-Arena.

Schweizer Ski- und Snowboardschule Elm Talstation Sportbahnen Elm 8767 Elm, Telefon 055 642 61 71 www.skischule-elm.ch

Rennschule sowie Privatunterricht an.

Vreni Schneider Ski-, Snowboard- und Rennschule

Während der Hauptferienzeit finden Ski- und Snowboardkurse statt, an denen die Kinder ­während der Mittagszeit betreut sind und ­verpflegt werden.

Skischulleitung: Vreni Schneider und Marcel Fässler ­Vreni-Schneider-Weg 1, 8767 Elm Telefon 055 642 15 51 / 079 336 53 69 www.vrenischneider.ch

Für Anfänger befindet sich das Übungs­ gelände im sonnigen Ämpächli unmittelbar neben dem Bergrestaurant in der Kinder-­

Skiers.ch Holderbergli 1, 8765 Engi skiers @ skiers.ch, www.skiers.ch

Schneesporterlebnis für die Kleinsten – dank unserer beiden Schneesportschulen in Elm. 

25


WIR TEILEN MIT EUCH UNSERE LEIDENSCHAFT

#skierslife #weilwireslieben

26


Winterangebote Schlitteln

Schneeschuhlaufen

Schlittelfans sind in der Ferienregion Elm mit zwei Schlittel­b ahnen ( Elm 4 km und Weissenberge 3 km ) bestens aufgehoben. Die Schlittenmiete ist bei den Bergbahnen ­m öglich, sodass der Wintersportler für einen spassigen Tag ausser guter Laune und der entsprechenden Kleidung nichts mit­b ringen muss.

Tauchen Sie ein in die wunderschöne und atemberaubende ­W interlandschaft. Beim Schneeschuhlaufen können Sie die Natur und die Ruhe intensiv geniessen. Fünf ­m arkierte Schneeschuh­routen, die auf eigene Faust erkundet werden können, ­s tehen zur Verfügung. Auch geführte ­Touren mit ausgebildeten Bergführern oder Schneesportlehrern sind möglich.

Winterwandern Wer Ruhe und Erholung sucht, kann in der Ferienregion Elm auch im Winter auf gut ­u nterhaltenen Winterwanderwegen zu aus­ gedehnten Spaziergängen und Wanderungen aufbrechen. Auf den präparierten Wegen lässt sich der Winter besonders intensiv er­leben.

Achtung: Auf der Schneeschuhroute Elm – Obererbs ist der Streckenabschnitt via Längboden teilweise gesperrt. Bitte beachten Sie die Beschilderung und die Schiessanzeige Wichlen (auf www.elm.ch ersichtlich).

Auf eigene Faust oder auf einer geführten Tour: beim Schneeschuhlaufen können Sie die Natur geniessen. 

27


9. Nachtskitourenlauf «MunggäRun» Elm, Samstag, 19. Januar 2019

«der VOLKSLAUF-EVENT in GLARUS SÜD»

IM SKIGEBIET ELM – AM WINTERWANDERWEG zenten Zimmer im de ossgr – c Alpen-Chi bevoll zügig und lie

Mit Ihrem «Zimmer am Pischtä-Rand» ziehen Sie morgens garantiert als Erste(r) Ihre Spur auf die Skipisten! Über den Winterwanderweg auch zu Fuss leicht erreichbar. Ihr Gepäck holen wir gerne an der Bergstation Ämpächli ab. Tel. +41 (0)55 642 15 25 · restaurant@bischofalp.ch · www.bischofalp.ch 28


Durch die regelmässige Präparierung sind die Loipen in der Ferienregion Elm stets in gutem Zustand.

Langlaufen Die Langlaufloipen in Elm und Engi / Matt sind je 7 km lang. Der Töditritt von Schwan­ den nach Linthal ist 22 km lang. Alle drei Loipen sind für Klassisch und ­S kating ge­ spurt. Durch die regelmässige Präparierung mit dem L ­ oipenfahrzeug sind sie stets in ­g utem Zustand. Die Loipe ­« Bärentritt» in Elm ist jeweils am Dienstag und Donnerstag bis 21.00 Uhr beleuchtet. Die Nachtloipe des ­Töditritts in Rüti ist dank eines Bewegungs­ melders ­jeden Abend befahrbar. Bitte benützen Sie die Loipen nur mit einem gültigen Pass. Dieser ist auf www.elm.ch oder im Touris­m usbüro, im ­G asthaus Sonne, im Hotel Elmer, bei Rhyner Sport in Elm und beim Verein Langlaufloipe Töditritt er­h ältlich. Langlauflehrer können bei der Schweizer ­ Ski­- und Snowboardschule Elm, bei der ­Vreni Schneider Ski-, Snowboard

und Rennschule oder bei Skiers.ch gebucht werden.

Skitouren Was gibt es Schöneres, als in der Ruhe der Natur mit den Fellen an den Skiern dem G ­ ipfel entgegenzugleiten? Die Berg­ hänge in der F ­ erienregion Elm eignen sich hervor­r agend für ­S kitouren. ­B itte ­b eachten Sie in ­jedem Fall das aktuelle ­L awinenbulletin SLF (www.slf.ch, Telefon 081 417 01 11).

Eisfischen Ein einmaliges Erlebnis für «Frostsichere» ist das Eisfischen. Der Stausee Garichti auf der Mettmen-Alp ist jeweils vom 15. Januar bis 28. Februar für die Eisfischerei offen. Die Zufahrtsstrasse ab Schwanden ins Kies und die Luftseilbahn sind, wenn es die ­Wetterverhältnisse erlauben, am Wochenen­ de offen resp. in Betrieb. Entsprechende Aus­

29


Bauen. Seit 1862. www.martimatt.ch

30


rüstung ist ­Voraussetzung. Patente und ­B ewilligungen sind bei der Luftseilbahn Kies – Mettmen erhältlich.

Sportart Eisstockschiessen begeistern. Wir freuen uns auf ­Ihren Besuch. Weitere Infos

Informationen Ausführliche Angaben zu den Winter­ angeboten finden Sie in unserem ­P rospekt «Panoramakarte Winter 2018 / 19».

Eisstockschiessen Ein geselliger Teamevent für Gross und Klein, Familien, Freunde, Firmen und V ­ ereine. In Engi bietet der Verein Sportanlagen Engi, Sektion Ski, im Winter nebst dem Nachtskifahren auf der beleuchteten Natur­ eisbahn die Möglichkeit, zum Eisstock­ schiessen. U ­ n­m ittelbar neben dem Skilift­ stübli indem man sich vor, während oder nach dem ­E isstockschiessen verpflegen kann, befindet sich eine Eisfläche von 5 x 25 Metern. ­Während der Betriebszeiten des ­S kilifts oder nach ­Voranmeldung besteht ­jederzeit die Mög­lichkeit sich mit Eisstock­ schiessen zu ­e rtüchtigen. Kommen Sie doch vorbei und lassen Sie sich von der

www.skilift-engi.ch oder Telefon 077 464 80 03

Bergführer Für anspruchsvolle Touren und spezielle Bergerlebnisse e ­ mpfehlen wir unsere Berg­ führer aus der Region : Kontakt Ueli Frei, eidg. dipl. Bergführer Zunweg 8, 8773 Haslen Telefon 078 637 44 64 frei.elm@bluewin.ch, www.frei-heit.ch Ernst Marti, eidg. dipl. Bergführer Sulzbach, 8767 Elm Telefon 055 642 19 91 engg@active.ch, www.engg.ch Pankraz Hauser, eidg. dipl. Bergführer Allmeindstrasse 23, 8753 Mollis Telefon 055 612 23 75 / 079 693 75 18 pankraz.hauser@bluewin.ch

Die unberührte, weiss verschneite Landschaft lässt sich am besten abseits der Skipisten geniessen. 

31


Skih端tteSkih端tte M端libachtal M端libacht 1763 m 1763 m

H

I

H

I

D

D

Bischofalp Bischofalp

E

E

K

32

K


e tal m

F

G

F

G

-



-

33


­

Wir . . . … installieren und reparieren sämtliche

Elektro-, Telefon- und Kommunikationsanlagen.

… beraten Sie fachkompetent

in unserem Verkaufsgeschäft und führen qualitativ hochstehende Geräte zu fairen Preisen. … sind bei Störungen

… sind Ihr kompetenter Partner für Swisscom- und Satelliten-TV-Installationen.

7 × 24 h für Sie da.

… bauen und modernisieren unser Stromnetz,

um Sie mit elektrischer Energie zu versorgen.

Rufen Sie uns an:

058 611 90 00

tbgs – Technische Betriebe Glarus Süd Farbstrasse 22 · 8762 Schwanden www.tbgs.ch · info@tbgs.ch

SICHER UNTERWEGS Auto Steiger AG Wiese 39 8767 Elm Telefon 055 642 50 11 www.auto-steiger.ch

34


Panoramakarte Winter 2018 /  19 Hütten / Bergrestaurants

Rund um Elm

A

Bergrestaurant Ämpächli

B

Älpli

1

Dorf – Sportbahnen

C

Munggä Hüttä

2

Rund um Elm

D

Berghotel Bischofalp

3

Gamperduner Stäfeli

E

Skihütte Obererbs

4

Äschen

F

Wirtschaft zum Weissenberg

5

Suworowweg Elm – Matt

1½ Std.

G

Berggasthaus Edelwyss

6

Risiboden

1¾ Std.

H

Berghotel Mettmen

7

Leglerhütte SAC

Munggä Hüttä

2½ Std.

I K

Panixerstübli

1 2

Schlittelbahn Ämpächli – Elm Schlittelbahn Weissenberge – Matt

4 km 3 km

Langlaufloipen 1 2 3

Loipe Elm 7 km skating / 7 km klassisch Loipe Engi / Matt  7 km skating / 7 km klassisch Loipe Töditritt (Schwanden  –  Linthal)  22 km skating / klassisch

Schneeschuhrouten Elm – Obererbs

½ Std. 2½ Std. ¾ Std.

8

Rundgang Sattel 

9

½ Std.

Rundwanderung Schiben

1 Std.

10

Rund um Matt

½ Std.

11

Suworowweg Matt – Engi

¾ Std.

Rund um Engi 12

Vorderdorf – Hinterdorf

13

½ Std.

Gufelstockstrasse 

1½ Std.

14

Schlattstrasse

1½ Std.

1

½ Std.

Rund um Matt

Schlittelbahnen

6 km / 3 Std.

Skitouren 1

Kärpfscharte

( ab Elm )

4½ Std.

2

Fanenstock

3

Mittlerer Blistock

4

Fuggstock

5

Sunnehöreli

3 Std.

6

Wissgandstöckli

6 Std.

7

Gufelstock

5 Std.

8

4 Std. 2 Std. 3½ Std.

Matt – Weissenberge (Waldibach) 3,5 km / 2 Std. Matt – Weissenberge (Stäfeli) 7 km / 4 Std.

Heustock

4 Std.

9

Hohberg

3 Std.

10

Matzlen – Schönau – Haslen 4½ Std.

4

Gämspfad (Mettmen) 1,5 km / 1 Std.

11

Blistöck

5

Mettmen – Leglerhütte 8 km / 5 Std.

2 3



Winterwanderwege

12 Kärpfscharte ( ab Mettmen )

3 Std. 4½ Std.

35


Wellness uf em Gufel Mit traumhafter Aussicht auf das ganze Tal, die ­Tschingelhörner, M ­ artinsloch und Vorab geniessen Sie das wohltuende Baden im holzbeheizten Lärchen­ holzzuber. Anschliessend v­ erwöhnen wir Sie im ­heimeligen A ­ lpstübli mit e ­ inem F ­ ondue oder Raclette. Mo – Fr Sa – So Mo – Fr Sa – So – 4 Pers. – 4 Pers. + 5 Pers. + 5 Pers.

Programme Light Bad im Hot-Pot, Raclette- / Fondueplausch Total Bad im Hot-Pot, Raclette- / Fondueplausch, Garni auf dem Berghof Gufel Sportlich total Bad im Hot-Pot, Raclette- /  Fondueplausch, Skipass Elm, Garni auf dem Berghof Gufel

99.– 105.–

88.–

99.–

139.– 150.– 128.– 139.–

179.– 190.– 168.– 179.–

alle Angebote pro Person inkl. Taxen, Preise in CHF; Preisänderungen vor­behalten; buchbar ab 4 Personen

Reservationen und mehr Infos: Heiri und Ursi Marti, 8766 Matt, Tel.  0 55 642 14 92 oder 076 580 14 92, info@molkenbad.ch, www.molkenbad.ch

Massage

© pro pro care care mobile mobile physio physio team team©

Massage-Special: Massage-Special: sensorische sensorische Fussmassage Fussmassage für für Beweglichkeit Beweglichkeit und und Tiefentspannung Tiefentspannung •Regeneration•Entspannung•Wellness •Regeneration•Entspannung•Wellness •Körperwahrnehmung•Bewegungssensorik•Propriozeption •Körperwahrnehmung•Bewegungssensorik•Propriozeption •Trittsicherheit•Koordination•Verletzungsprävention •Trittsicherheit•Koordination•Verletzungsprävention

30 Minuten Minuten CHF CHF 30.30.30 Rabatt Rabatt für für Student*innen Student*innen und und Kulturlegi-Inhaber*innen Kulturlegi-Inhaber*innen

Daniel Daniel Sieber, Sieber, ärztlich ärztlich geprüfter geprüfter Dipl. Dipl. Masseur Masseur Praxis Praxis Dorfstrasse Dorfstrasse 61, 61, 8765 8765 Engi Engi (mobile Einsätze Einsätze an an Sportanlässen Sportanlässen und und Wettkämpfen) Wettkämpfen) (mobile

Krankenkassen Krankenkassen anerkannt: anerkannt: ZSR-Nr.: ZSR-Nr.: R593762 R593762 Methoden: Methoden: EMR EMR 102 102 // 81, 81, ASCA ASCA 205 205 // 218 218 (klassische Massage Massage und und Fussreflexzonenmassage) Fussreflexzonenmassage) (klassische

079 348-02-05 348-02-05 079

www.massage-sieber.com www.massage-sieber.com

36

(auch am am Wochenende Wochenende und und abends) abends) (auch


Wellness Die Wellness-Angebote in der Ferien­

Hoschet-Sauna

region Elm sind speziell und einmalig.

Im kleinen Wellness-Bereich in der Hoschet in Matt (50 m unterhalb der Kirche) stehen eine traditionelle finnische Sauna, eine ­B IOSA-Sauna (tiefere Temperaturen und ­h öhere Feuchtigkeit) und ein SANIA-­ Whirlpool zur Verfügung.

Wo sonst gibt es Wellness auf der Alp (Sommer) oder im Holzzuber mitten im Schnee! Daneben gibt es natürlich auch traditionelle Angebote wie Sauna und Whirlpool.

Wellness uf em Gufel Verwöhnen Sie Ihre Haut mit einem ­b evorzugten Duftaroma und geniessen Sie die Aussicht aus dem beheizten Lärchen­ holzzuber. A ­ nschliessend können Sie den Tag im gemütlichen Alpstübli bei einem ­feinen Fondue / Raclette ausklingen lassen. Lavendelbad: Wirkt aufbauend für die Psyche, nervenstärkend. Stutenmilchbad: Entspannt die Muskeln und belebt den Körper. Heubad: Heilende Wirkung für ­G elenke, Nerven und Rücken. Honigbad: Macht Ihre Haut geschmeidig wie jene von Kleopatra. Rosenblütenbad: Tonisiert Ihre Haut und lässt Sie fein duften.

Kontakt und Anmeldung Heiri und Ursi Marti, Sand, 8766 Matt Telefon 055 642 14 92 www.molkenbad.ch info@molkenbad.ch

Gönnen Sie sich Zeit und relaxen Sie bei ent­ spannender Musik im ­R uheraum. Das Bad im Whirlpool und der Besuch der Sauna sind gut für eine ­r asche Linderung bei Muskelund Gelenkschmerzen. Maximal 4 Personen; Zutritt ab 16 Jahren. Kontakt und Anmeldung Hoschet-Sauna, Telefon 079 236 15 30 www.wellness-gl.ch

Speichenhoschet-Massage Verspannter Rücken, müde Beine, kalte ­Füsse? Oder einfach nur Tiefenentspannung und Erholung nach einem aktiven Frisch­ lufttag: Lassen Sie sich mit einer professio­ nellen Massage verwöhnen und regene­ rieren. Termine auch abends möglich (nach Verfügbarkeit). Angebot: Wellness-, Sport- und Funktionsmassage, Compex ® -Muskelerholung und -aufbau, Schmerzbehandlung, TENS, T ­ rigger-Points, Kinesio-Taping, Proprio­zeption, Fuss­ massage, Reflexzonen und Tiefenmassage. Kontakt und Anmeldung Daniel Sieber, ärztlich geprüfter dipl. Masseur Dorfstrasse 61, 8765 Engi Telefon 079 348 02 05, physio@ngc786.ch



37


Wetter

e Grösst halle r Boulde schweiz. t der Os

ist bei uns kein Thema. Indoor und Outdoor Freizeitplausch. CH-8752 Näfels

|

+41 (0)55 618 70 70

|

www.lintharena.ch

www.sardona.ch

Hotel

Hotel Restaurant Pizzeria Bar Seminar Bankett Obmoos 6 8767 Elm Tel. 055 642 51 51 info@sardona.ch

38


Sportliche Aktivitäten (Indoor) Fitness-Center Physiotherapie Linthpraxen, Linthal Telefon 055 653 70 79 www.linthpraxen.ch

PhysioMed, Schwanden Telefon 055 644 49 00 www.physiomedglarnerland.ch

Move it, Glarus Hallenbad linth-arena Näfels in Glarus Nord.

Telefon 055 612 49 64 www.moveitfitness.ch

© Kt. Glarus, Samuel Trümpy Photography

Activ Fitness AG, Netstal

linth-arena sgu, Näfels

Well come Fit AG, Netstal

Telefon 055 640 49 90 www.activfitness.ch

Grosses Hallenbad, Nichtschwimmerbecken, Sauna, Massagen, Dampfbad, Fitnesscenter, Kletterhalle, Boulderhalle, Kletter­m aterial zum Mieten.

Telefon 055 552 00 40 www.wellcomefit.ch

Öffnungszeiten Mo, Di, Do, Fr Mi Sa / So

Hallenbad: 12.00 – 13.30 und 16.00 – 21.00 Uhr 06.00 – 07.00 und 12.00 – 21.00 Uhr 08.00 – 18.00 Uhr

Soul-Gym, Bilten

Öffnungszeiten Mo, Di, Do, Fr Mi Sa / So

Fitnesscenter: 07.00 – 22.00 Uhr 06.00 – 22.00 Uhr 08.00 – 18.00 Uhr

Öffnungszeiten Mo, Di, Do, Fr Mi Sa / So

Boulderhalle / Kletterhalle: 07.00 – 22.00 Uhr 06.00 – 22.00 Uhr 08.00 – 18.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo – Do 12.00 – 16.15 Uhr Freitag 12.00 – 16.15 Uhr (Eisdisco: 19.00 – 20.50 Uhr) Samstag 11.15 – 16.30 Uhr Sonntag 10.15 – 16.30 Uhr

linth-arena sgu, Näfels Telefon 055 618 70 70 www.linth-arena.ch Telefon 055 615 39 83 www.soul-gym.ch

Kunsteisbahn Buchholz, Glarus

Kontakt Telefon 055 640 47 80, www.gemeinde.glarus.ch

Feiertage: Die speziellen Öffnungszeiten sind auf www.lintharena.ch ersichtlich. Kontakt / Anmeldung Telefon 055 618 70 70, www.lintharena.ch

Pauschalangebote linth-arena Profitieren Sie von unseren Pauschal­a ngeboten in Zusammenarbeit mit der linth-arena. Mehr erfahren Sie unter www.elm.ch. 

39


Willkommen in der www.postdrogerie.ch Sortiment:

freiverkäufliche Medikamente Naturheilmittel Homöopathika Schüssler-Salze Pflege- und Dekorativkosmetik Parfums Körperpflegeprodukte Reformprodukte Kindernahrung Sanitätsartikel Haushaltspflegeprodukte Insektizide

Dienstleistungen:

Vermietung Teppichreinigungsgerät Vermietung Milchpumpe Blutdruckmessen Bestellservice für Nicht-Lagerartikel Elsa-Testkissen-Ausleihung Schüssler-Salze-Beratung Herstellung individueller ­ Tee- und Tinkturen-Mischungen Haus- und Reise-Apotheken kontrollieren und nachfüllen Geschenk-Päckli-Service

Öffnungszeiten: Mo 08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 17.00 Uhr Di – Fr 08.00 – 12.00 Uhr 13.30 – 18.30 Uhr Sa 08.00 – 15.00 Uhr durchgehend

Hauptstrasse 36 8762 Schwanden Telefon 055 644 18 63

Im Glarnerland ist Freundlichkeit ansteckend. Darum wechseln so viele Glarnerinnen und Glarner zu uns. Wir freuen uns auf Sie. 055 642 25 25 info@glk v.ch w w w.glkv.ch

40


Kulturelle Angebote (Indoor und Outdoor) UNESCO-Besucherzentrum Das Besucherzentrum befindet sich im alten Schulhaus des mit dem Wakker-Preis ausgezeichneten Dorfkerns von Elm. Es nimmt Sie mit auf eine Zeitreise über die Entstehung des ­G ebirges in der Region. Fragen, wie es möglich ist, dass heute in der Tektonikarena Sardona altes Gestein auf jungen Gesteinsschichten liegt, werden beantwortet. Das Rätsel dieses ausserge­ wöhnlichen Phänomens der Ü ­ berschiebung ist aber bis heute noch nicht vollständig ­g elöst. Mikroskope und ­G esteinsproben ­e rlauben einen Blick in die Details und ­Ü bersichtskarten bieten ver­s chiedene Vor­ schläge, um das Gebiet des UNESCO-­ Welterbes Sardona noch besser kennenzu­ lernen.

Dorfführung Elm Rundgang durch das 1981 mit dem ­Wakkerpreis ausgezeichnete Dorf mit seinen ­imposanten Holzhäusern und der ­interessanten geschichtlichen Vergangen­ heit. ­Führungen für Gruppen auf ­A nfrage. Dauer zirka 1 Stunde. Pauschalbetrag für Gruppen Erwachsene CHF Jugendliche CHF

bis 25 pro weitere Personen Person 150.00 6.00 110.00 4.50

Kontakt und weitere Informationen Elm Ferienregion, Obmoos, 8767 Elm Telefon 055 642 52 52, www.elm.ch, info@elm.ch

Öffnungszeiten: Täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr, Eintritt frei Fachkundige Führungen werden auf Wunsch durch einen ­a usgebildeten GeoGuide ­a n­g eboten. Kosten nach Absprache. Ein weiteres Besucherzentrum zur belebten ­N atur und G ­ eologie befindet sich im Bahnhofs­ gebäude Glarus, in den Räumen des ­N aturzentrums Glarnerland (siehe Seite 47).

Kontakt und weitere Informationen Elm Ferienregion, Obmoos, 8767 Elm Telefon 055 642 52 52, www.elm.ch, info@elm.ch



41


Erlebnis Schiefer – Angebote im Winter Bergwerksführung – Spuren im schwarzen Gold

( Tour 5) 

Nach einem Fussmarsch ( 20 Min.) mit Schneeschuhen erreichen Sie das heime­ lige Plattenhüttli. Wer Lust hat, kann vor der Bergwerksführung einen echten Kosten pro Person Erwachsene (bis 15 Personen) CHF (bis 17 Personen) CHF Schulen (ab 30 Personen) CHF Militär

­ larner Apéro geniessen. Dann kann das G Abenteuer beginnen: Mit einem kundigen Führer gelangt man ins Bergesinnere. Vorbei an bizarren Felsformationen und einem Grottensee, beleuchteten Kreuz­ gängen und Bogengewölben führt der Weg durch einen ehemaligen Förder- und Abbaustollen über einen Schrägschacht ins obere Stollensystem. Das Highlight der Besichtigung ist die Lichtshow mit akustischer Untermalung. Als Abschluss kann nach der Bergwerks­ führung ein gemütlicher Fondue- und Raclette-Plausch in unserem heimeligen Plattenhüttli gebucht werden. Gruppen pro weitere Person 405.00 27.00 238.00 14.00 22.00 pro Person

Zuschläge: Schneeschuhmiete CHF 17.00 pro Person Personentransport Pavillon–Plattenhüttli (bis max. 3 Personen): CHF 5.00 pro Person und Fahrt Hinweis: Der Landesplattenberg ist jeweils in den Monaten Januar und Februar geschlossen.

Bergwerksführung und Besuch der Walsersiedlung Weissenberge ( Tour 6) 

mit einer ­m agischen Faszination öffnet sich dem ­B esucher. Anschliessend Fahrt mit den eigenen Fahrzeugen oder dem ÖV zur Talstation der Luftseilbahn Matt – ­ Weissenberge und per Gondelfahrt auf die Weissenberge auf 1270 m ü. M. Nach einer kurzen Wanderung sind Sie beim heimeligen Berggasthaus Edelwyss.

Leistungen: · Glarner Apéro beim Plattenhüttli /  Bergwerksführung mit Tonbildschau Nach einem Fussmarsch ( 20 Min.) mit Schneeschuhen erreichen Sie das heimeli­ · Berg- / Talfahrt mit der Luftseilbahn ge Plattenhüttli. Mit einem kundigen F ­ ührer · Mittagessen inkl. Kaffee / Gebäck · Schlittenmiete gelangt man ins Bergesinnere – eine Welt Kosten pro Person inkl. Glarner Apéro inkl. Apéro mit Snacks ohne Apéro CHF 119.00 114.00 102.00 ab 15 Pers. CHF 131.00 126.00 114.00 9 bis 14 Pers. Zuschläge: Schneeschuhmiete: CHF 17.00 pro Person

Auskunft und Anmeldung sowie weitere Pauschalangebote zum Erlebnis Schiefer: Telefon 055 642 55 55, info@plattenberg.ch, www.plattenberg.ch

42


Schiefertafelfabrik Elm

Landesplattenberg Engi

Inmitten der heimeligen Holzhäuser in der Sandgasse finden Sie die einzige noch ­existierende Schiefertafelfabrik der Schweiz. Sämtliche Werkzeuge, Gerätschaften und Maschinen, die es zur Herstellung von Schie­ fertafeln braucht, sind noch vorhanden. Erle­ ben Sie eine 1,5-stündige inte­res­s ante und lebhafte Führung mit Diashow. In 32 Arbeits­ abläufen wird in der über 100-­jährigen Fabrik gezeigt, wie früher ­u nsere Schultafeln ge­ schliffen, liniert und gerahmt wurden. Wer Lust hat, kann vor oder nach der Führung einen echten ­G larner Apéro mit Weisswein, Orangensaft, Elmer Mineral, «Zigerbrüt» und «Biräbrot» geniessen.

Ein einmaliges spezielles Erlebnis bietet die Besichtigung unter kundiger Führung im Landesplattenberg Engi, dem alten Schiefer­ bergwerk im Sernftal. Erleben Sie die be­ sondere Faszination der wunderbar be­ leuchteten Kreuzgänge, Spitzbögen und Kathe­d ralen aus schwarzem Schiefer. Eine Stunde lang bleibt man im Bergesinnern (11°C), wo unter anderem eine Diashow ­verdeutlicht, welch harte Arbeit hier früher geleistet wurde. Auch können Sie die aus­ sergewöhnliche Akustik abseits von jegli­ chen Neben­g eräuschen geniessen.

Führungen für Gruppen (nur auf Anfrage): Pauschalbetrag für Gruppen Erwachsene CHF CHF Schulen

bis 17 pro weitere Personen Person 289.00 17.00 170.00 10.00

Gutes Schuhwerk und warme Kleider sind zu ­e mpfehlen. An verschiedenen Daten ­werden im Berg auch Konzerte (klassisch, rockig und volkstümlich) veranstaltet.

Warme Kleidung ist empfehlenswert.

Weitere Informationen zu unseren Winter-­ Führungen sowie Preise entnehmen Sie bitte der gegen­ü berliegenden Seite 42.

Kontakt

Kontakt

Telefon 055 642 55 55 info@plattenberg.ch, www.plattenberg.ch

Telefon 055 642 55 55 info@plattenberg.ch, www.plattenberg.ch

Die Schiefertafelfabrik in Elm begeistert Jung und Alt. 

43


Atelier für Papier-Schnitt und Objekte Alte Strasse 15 Telefon 043 817 10 35

8766 MATT GL

www.estrellita-design.ch

Besucher sind herzlich willkommen!

44


Atelier für Papier-Schnitt und Objekte ­ usstellungen von Papierarbeiten. A Besucher, bitte mit Anmeldung, sind herzlich willkommen. Mit dem öV leicht zu ­e r­reichen: Bus 541 Schwanden, Richtung Matt – Elm Sportbahnen; Haltestelle Matt Station, beim Volg links unterhalb Jägerstübli. NEU: Aus­ stellungsraum Trämligen 4, 8766 Matt. Kontakt Estrellita Fauquex, Alte Strasse 15 8766 Matt, Telefon 043 817 10 35 info@estrellita-design.ch, www.estrellita-design.ch

Dorfmuseum «Pulverturm», Schwanden Der Pulverturm wurde 1756 bis 1757 erbaut. Er beherbergt eine permanente Ausstellung über Schwanden, Industrie und fremde Kriegsdienste, das Militär- und Feuerwehr­ wesen. Weiter erhalten Sie Informationen zu der im 19. Jahrhundert erfolgten Auswan­ derung und über das im 16. Jahrhundert er­ öffnete und bereits nach 30 Jahren wieder aufgegebene Eisenbergwerk Guppen. ­B esichtigungen nach Vereinbarung möglich. Kontakt

Kunst-Raum Avalon

H. Kundert, Telefon 055 644 34 67 / 079 616 77 70

Rode wird zu MacRode, sein Schaffen hat sich weiterentwickelt. Kunstausstellung keltischer Bildobjekte und Skulpturen mit Führung.

Glarner Wirtschaftsarchiv

Öffnungszeiten: In der Regel täglich von 9.00 bis 12.00 und 13.00 bis 16.00 Uhr. Wir bitten vorgängig um Ankündigung Ihres Besuchs, auch kurzfristig. Kontakt Kunstraum Haus Avalon, Sernftalstrasse 29 8765 Engi, Telefon 078 835 29 22 bertram@rodenkirch.ch

Atelier-Galerie «Bilderberg» Ausstellung «Bergwelt der Tektonik­a rena Sardona» (Malerei, Druckgrafik und Foto­ grafie) sowie Ausstellung «Glarner Bergund ­T ierwelt» u. a. mit Tierfotografien aus dem Freiberg Kärpf. Geöffnet von Mai bis 1. November. Besichtigungen nach ­tele­fonischer Absprache.

Das Glarner Wirtschaftsarchiv verfügt über Museumsräume mit Wechselausstellungen, bietet eine Besichtigung des denkmal­ geschützten Hänggiturms sowie Lager­räume mit Archivmaterial. Besichtigungen und Ausstellung: jeden letzten Samstag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr Eintrittspreise CHF Erwachsene CHF Schüler / Studenten Führungen für Gruppen CHF bis 20 Personen

5.00 3.00 100.00 plus Eintritt

Führungen auf Anfrage das ganze Jahr ­m öglich

Kontakt Glarner Wirtschaftsarchiv, Mühlestrasse 20 / II 8762 Schwanden Telefon 055 654 13 01 info@glarnerwirtschaftsarchiv.ch www.glarnerwirtschaftsarchiv.ch

Kontakt Albert Schmidt, Sernftalstrasse 89, 8765 Engi Telefon 055 642 11 92 / 079 639 53 68 www.albertschmidt.ch



45


www.skilift-engi.ch info @skilift-engi.ch Telefon 077 464 80 03

Verein Sportanlagen Engi

Nachtskiplausch und Eisstockschiessen im Sernftal günstige Fahrkarten, familienfreundlich Aktuell: Besitzer einer Saisonkarte Elm, einer Saisonkarte Elm/Braunwald oder eines Meilenweiss-Abos können gratis nachtskifahren gut erreichbar ( Parkplätze / Bushaltestelle) hervorragende Pistenbeleuchtung, ideal für Gruppen (Firmen / Vereine) gemütliches Hüttli für Fondueabend oder sonstige Verpflegungsmöglichkeiten Eisstockschiessen auf der Natur-Eisbahn Besuchen Sie uns im Internet oder verlangen Sie unseren Prospekt unter Telefon 077 464 80 03.

- Gemütliches Restaurant mit 30 Plätzen - Schöner Garten mit Blick auf die Glarnerberge - Feine hausgemachte Spezialitäten - 5 einzigartige Zimmer +41 55 644 22 33 Claudia Bäbler & www.restaurant-unique.ch Mattia Cereghetti Höschetli 144 Dienstag und Mittwoch Ruhetag 8762 Schwändi

Welche Bank verschafft Ihnen die beste Aussicht? Sympathisch klein. 46


Dorfmuseum Sool Das Dorf Sool hat jetzt ein eigenes kleines Museum. Es zeigt Interessantes zur Dorf­ geschichte von Sool, über das ver­g angene Leben der Bewohner wie Feuerwehrwesen, Wald und Forst, die Alpen­b ewirtschaftung und vieles mehr. Ein Besuch lohnt sich. Öffnungszeiten: Von April bis Oktober immer am letzten Samstag im Monat von 10.00 bis 14.00 Uhr. Kontakt Fridolin Baumgartner, Telefon 055 644 25 14 oder 079 608 84 33; www.dorfmuseumsool.ch

Naturzentrum Glarnerland Informationsstelle über aktuelle Themen, Beobachtungsmög­lichkeiten und Anlässe

rund um die Glarner Natur. Lebensraum­ wände, Bildershows, Entdeckerstationen und Anschauungs­o bjekte machen auf ­s pannende Naturereignisse aufmerksam. Eine Forscher- und eine Kinderecke mit kniffligen Aufgaben und Spielen laden zum Verweilen ein. Die ­Inhalte der Stationen wechseln mit den ­J ahreszeiten. Fragen zur Glarner Fauna und Flora werden beant­ wortet und wer auf eigene Faust eine ­E xkursionsreise in die Glarner ­N atur unter­ nehmen will, kann Fledermaus­d etektoren, Feldstecher und anderes Exkursions­m aterial ausleihen. Integriert in die Räumlichkeiten ist das ­B e­s ucherzentrum ­G larnerland (Standort Glarus) des UNESCO-Welterbes ­Tektonikarena Sardona mit Texttafeln und iPads zur Geologie. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14.00 – 17.30 Uhr Samstag 10.00 – 12.00 Uhr Eintritt: gratis Kontakt Naturzentrum Glarnerland, Bahnhof 8750 Glarus, Telefon 055 622 21 82 info@naturzentrumglarnerland.ch www.naturzentrumglarnerland.ch

Gross und Klein sind im Naturzentrum Glarnerland willkommen. 

47


Fabrikverkauf Schweizer Frottier

Schwarzund Farbkünstler.

Wir bieten preiswertes Frottier in sehr guter Qualität in vielen Grössen und Farben. Suchen Sie ein Geschenk? Bei uns finden Sie auch die bekannten Glarner-Frottiertücher, die ChueliFrottiertücher und einzigartige Glarner Naturseifen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Typowerkstatt GmbH Landstrasse 57b 8750 Glarus T 055 640 90 25 info@typowerkstatt.ch www.typowerkstatt.ch

om

m e r t o u r i s mu

Wi

s

S

wir gestalten.

nterspor

t

Öffnungszeiten Fabrikladen: Mittwoch, 13.00 –16.00 Uhr Samstag, 08.00 –11.00 Uhr WESETA TEXTIL AG BERGEN 4 8765 ENGI/GLARUS SÜD

www.weseta.ch

FABRIKLADEN

Hotel Hefti, Engi Telefon 055 642 11 55 E-Mail: info@hotelheftiengi.ch www.hotelheftiengi.ch Das ideale Familienhotel mit 12 Fremdenzimmern (auch Zimmer mit Dusche und Toilette) Ruhige Lage / günstige Preise Familie G. Hefti

   8765 Engi · Telefon 055 642 22 88 oder 079 760 67 31 Mo, Do, Fr, 8.00 – 12.00 / 13.30 – 18.30 Uhr Di, 8.00 – 12.00 / 13.30 – 20.00 Uhr / Mi, 8.00 – 12.00 Uhr / Sa, 7.00 – 12.00 Uhr 48


Kunsthaus Glarus Ausstellung zur aktuellen Kunst und Werke aus der Sammlung des Kunst­­vereins. ­Führungen zur Ausstellung und museums­ pädagogische Führungen auf Anfrage. Öffnungszeiten: Di – Fr Sa + So

14.00 – 18.00 Uhr 11.00 – 17.00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene Kinder

CHF CHF

8.00 5.00

Kontakt Kunsthaus Glarus, im Volksgarten 8750 Glarus, Telefon 055 640 25 35 office@kunsthausglarus.ch www.kunsthausglarus.ch

Suworow-Museum, Linthal Sammlung zur Geschichte des Alpenzugs des russischen ­G enerals Su­wo­r­o­w. Lage: LINTHPark, 8783 Linthal ( ehemalige Spinnerei ) Öffnungszeiten: Mi, Fr, Sa und So, 10.00 – 17.00 Uhr Nach Vereinbarung sind auch Führungen zu anderen ­Zeiten möglich. Eintritt: gratis Kontakt Walter Gähler, Telefon 079 216 66 58 suworowmuseum@bluewin.ch, www.1799.ch

© Kt. Glarus, Samuel Trümpy Photography

Museum des Landes Glarus, Näfels (Freulerpalast) Das Landesmuseum des Kantons Glarus wurde 1946 im Freulerpalast in ­N äfels eröff­ net und zeigt die Geschichte und Kultur des Kantons. Die prachtvollen alten Räume einerseits und die abwechslungs­reichen, klar gegliederten Ausstellungsbereiche an­ derseits ­m achen den Freulerpalast zu einem der schönsten und erleb­n isreichsten histori­ schen Museen der Schweiz. Öffnungszeiten ( 1. April bis 30. November ) : Di – Fr, 10.00 – 12.00 und 14.00 – 17.00 Uhr Sa, So und Feiertage, 10.00 – 17.00 Uhr Montag geschlossen Eintrittspreise Erwachsene Kinder / Studenten

CHF CHF

10.00 5.00

Kontakt Museum des Landes Glarus, Freulerpalast 8752 Näfels, Telefon 055 612 13 78 info@freulerpalast.ch, www.freulerpalast.ch



49


Für Ihre Gebäudehülle

bewAndert_Inserat_126x43_5_druck.pdf

3

07.03.17

Steildacharbeiten Flachdacharbeiten Fassadenarbeiten Wärmedämmungen aller Art Bauberatungen / Bauführungen Unterhaltsarbeiten 08:42

www.bewandrt.ch

Hast du Lust auf eine Auszeit in der schönen Glarner-Bergwelt?

pro

Jet zt fitie ren .

Glarner Set

Hans Mustermann

Aktuelle Vorteile in der Region bei Sport-, Freizeit- und Kulturangeboten finden Sie unter: www.glkb.ch/vorteilsprogramm

Gemeinsam wachsen.

50


Firmenbesichtigungen und Fabrikläden RAMSEIER Suisse AG (Mineralquellen Elm) Quellenerlebnis: Besichtigungen der Abfüllanlagen von der neuen Besuchergalerie aus. Besichtigungszeiten: Mo – Do, 09.00 – 11.00 Uhr und 13.30 – 15.30 Uhr Fr, 09.00 – 11.00 Uhr / Nachmittag geschlossen

Brauerei Adler Bräu in Schwanden in Glarus Süd.

Gruppenbesuche ab 10 Personen nur auf Voranmeldung.

© Kt. Glarus, Samuel Trümpy Photography

Öffnungszeiten Quellenerlebnis im Winter: Vom 1. November bis 31. Januar bleibt das Quellenerlebnis geschlossen (Besichtigung mit Voranmeldung möglich).

WESETA Textil AG, Engi

Kontakt / Informationen

Öffnungszeiten: Mi, 13.00 – 16.00 Uhr und Sa, 08.00 – 11.00 Uhr

Telefon 058 434 45 68, www.elmercitro.ch

Swiss Mountain Händ Bägs, Engi Taschen in den verschiedensten Formen und Grössen werden aus gebrauchten LKW- und Werbe-Planen in der Schweiz hergestellt. Jede Tasche ist ein Unikat und wird einzeln und von Hand aus alten Planen geschnitten, gewaschen und zusammen­ genäht. Die gesamte Arbeit ist zu 100 % «Made in Switzerland». Besuchen Sie die Manufaktur. Nur mit Voranmeldung. Termine sind auch nach 18.00 Uhr und samstags möglich. Kontakt / Informationen Telefon 079 450 10 47 www.swissmountain-hand-bags.ch

Im echten Fabrikladen werden vor allem sehr preiswerte ­Frottiertücher aus eigener Fabrikation mit kleinen Fehlern oder nicht mehr aktuellen Farben verkauft.

Kontakt / Informationen Telefon 055 642 61 00, www.weseta.ch

Glarner Feingebäck, Engi Im Fabrikladen gibt es verschiedene Glarner Spezialitäten zu kaufen. Öffnungszeiten: Mo – Fr, 06.00 – 18.00 Uhr Kontakt / Informationen Telefon 055 642 52 02, www.feinback.ch

Brauerei Adler AG, Schwanden Von Montag bis Freitag werden auf Anfrage Führungen durch die Brauerei mit anschlies­ sendem Apéro und Bier-Degustation ange­ boten. Kontakt / Informationen Telefon 055 647 35 35, www.brauereiadler.ch



51


Auf zur Glarner Schoggi-Tour! Schoggi-Erlebnis Bilten Ausstellung zur Welt des Kakaos: Erfahren Sie, wie Läderach Schoggi entsteht. (Auf Voranmeldung oder spontan)

Schoggi-Erlebnis Ennenda Erleben Sie, wie in liebevoller Handarbeit verschiedenste Kreationen entstehen. (nur auf Voranmeldung)

Genuss in Glarus Entdecken Sie eine Vielfalt an süssen Köstlichkeiten.

Sämtliche Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen sowie Anfahrtspläne finden Sie auf: schoggi-erlebnis.ch

17LAEDER 31.21 Inserat elm Ferienregion.indd 1

52

01.09.17 16:53


GESKA AG, Glarus

Läderach im Schoggi-Erlebnis Bilten

Besichtigung der einzigen Glarner ­S chabzigerfabrik von Montag bis ­D onnerstag; Dauer: zirka 1,5 Std. max. Anzahl Personen: 55 Personen min. Anzahl Personen: 15 Personen

Erkunden Sie auf dem Schoggi-Erlebnis-­ Rundgang, wie die Kakaofrucht zur feinen Schoggikreation verwandelt wird. Rundgang ohne Führung während der Öffnungszeiten für Einzelpersonen jederzeit möglich, ­G ruppen auf Anfrage.

Kontakt / Informationen Telefon 055 640 21 21, www.geska.ch

Landolt Hauser AG Gewürze & Kräuter, Näfels Gewürze können im Elektroshop Näfels ­g ekauft werden (Telefon 055 612 41 00). Kontakt / Informationen Telefon 055 612 21 27, www.landolthauser.ch

Industriespionage, Kanton Glarus Verschiedene Glarner Unternehmen öffnen ihre Produktions- und Dienstleistungsstätten exklusiv für Besucher und gewähren einen Blick hinter die Kulissen. Kontakt / Informationen Telefon 055 610 21 25, www.industriespionage.ch

Läderach Chocolaterie mit Outlet (im Schoggi-Erlebnis Bilten) Im Shop des Schoggi-Erlebnis Bilten finden Sie ein breites Sortiment verschiedenster ­L äderach Spezialitäten und eine attraktive Auswahl an Direktverkaufs-Artikeln, frisch ab Produktion. Öffnungszeiten: Mo – Fr, 10.00 – 18.00 Uhr Sa, 09.00 – 17.00 Uhr Kontakt Läderach Chocolaterie mit Outlet Bilten Telefon 055 645 44 55 www.schoggi-erlebnis.ch/bilten



Führungen: Anmeldung via Website www.schoggi-erlebnis.ch/bilten oder telefonisch. Rundgang ohne Führung

Dauer Sprache Gruppengrösse Erwachsene Kinder (8  – 16 J.) Reservation

20 bis 30 Minuten Deutsch / Englisch max. 80 Personen CHF 10.00* CHF 7.50* erforderlich ab 10 Pers.

Rundgang mit Führung

Dauer Sprache Gruppengrösse Erwachsene Kinder (8  – 16 J.) Reservation

zirka 60 Minuten Deutsch, Englisch auf Anfrage mind. 10, max. 25 Pers. CHF 15.00* CHF 10.00* Online-Anmeldung (Gruppen auf Anfrage)

* inkl. Konsumationsgutschein im Wert von CHF 5.00, einlösbar beim Einkauf

Öffnungszeiten: Mo – Fr, 10.00 – 18.00 Uhr Sa, 09.00 – 17.00 Uhr Anmeldung und Informationen: schoggi-erlebnis.ch/bilten Wünschen Sie einen Apéro mit Spezial­ programm? Kontaktieren Sie uns. Kontakt Schoggi-Erlebnis Bilten Grabenstrasse 6, 8865 Bilten Telefon 055 645 77 80 schoggi-erlebnis@laederach.ch

53


Vorschau Sommer

Ferienregion Elm – Natur, Kultur und Aktivitäten Einzigartige Naturphänomene und spannende Geschichte

Hoch hinaus mit den Bergbahnen

Wanderparadies für Gross und Klein

Traditionen und Brauchtum

Erholung, Sport und Spass

Elm Ferienregion · CH-8767 Elm www.elm.ch · info @ elm.ch · Telefon +41 (0)55 642 52 52 54


Sommererlebnis 2019

Das Bergerlebnis für Gross und Klein Mountaincart- und Trottinettplausch vom Ämpächli nach Elm (4 km)

Luftige Sprünge im Kinderparadies



Zwerggeissli im Streichelzoo

Kletterspass im Riesenwald

Grillplausch im Älpli

55


Gruppenangebote im Sommer Spurensuche Bergsturz Die leichte Wanderung führt über den Schuttstrom des Bergsturzes. Dabei er­ fahren Sie viele Details über Ursache, ­H ergang und Bewältigung dieser Kata­ strophe und sehen die noch sichtbaren Spuren (Dauer 2 bis 2½ Std.). Kosten

bis 25 pro weitere Personen Person 175.00 7.00 Erwachsene CHF 125.00 5.00 Jugendliche CHF

Sernftaler Sagenwanderung Auf der 1½-stündigen Wanderung rund um Elm erfahren Sie spannende Sagen (Mund­ art gesprochen) aus dem Sernftal. Lernen Sie so die Ferienregion Elm aus einem an­ deren Blickfeld und auf mystische Art und Weise kennen. Kosten

bis 25 pro weitere Personen Person 150.00 6.00 Erwachsene CHF 110.00 4.50 Jugendliche CHF

Touren zum Martinsloch

Wildbeobachtungen Erleben Sie einen atemberaubenden ­M orgen auf den Spuren des Wildes. Be­ obachten Sie, wie die Natur und die Tiere aus der Stille und Dunkelheit der Nacht ­e rwachen. Begleitung durch eine fach­ kundige Person (Wildhüter, Förster, Jäger). Die Tour gleicht einer zweistündigen ­Wanderung und startet am Morgen zwi­ schen 05.00 und 06.00 Uhr, da das Wild um diese Zeit am besten beobachtet werden kann. Mit­b ringen eines Fernglases ­e mpfohlen. Kosten Gruppen bis 10 Personen jede weitere Person

CHF 120.00 In Begleitung eines lokalen Bergführers er­ CHF 10.00 leben die Teilnehmer das Martinsloch haut­ nah. Sie steigen frühmorgens hoch und ge­ Kontakt niessen die gewaltige Aussicht sowie das Elm Ferienregion, Obmoos, 8767 Elm unbeschreibliche Gefühl, einmal im Leben Telefon 055 642 52 52, www.elm.ch, info@elm.ch im weltberühmten Martinsloch zu stehen.

56


Dorfführung Elm Rundgang durch das 1981 mit dem ­Wakkerpreis ausgezeichnete Dorf mit seinen ­imposanten Holzhäusern und der ­interessanten geschichtlichen Vergangen­ heit. ­Führungen für Gruppen auf ­A nfrage. Dauer zirka 1 Stunde. Pauschalbetrag für Gruppen

Via GeoAlpina Die ideale Exkursion für Schulen und ­Vereine, um sich etwas näher mit dem ­U NESCO-Welterbe Tektonikarena aus­ einanderzusetzen.

Erwachsene CHF Jugendliche CHF

bis 25 Personen

pro weitere Person

150.00 110.00

6.00 4.50

Kontakt Elm Ferienregion, Obmoos, 8767 Elm Telefon 055 642 52 52, info@elm.ch, www.elm.ch

Auf der leichten Wanderung mit ­e inem GeoGuide erfahren und erleben die Teil­ nehmer stufengerecht die vielfältigen Zeug­ nisse und Spuren der gewaltigen Kräfte, die beim Zusammen­s toss von A ­ frika und Europa die Alpen über ­J ahr­m illionen auf­ getürmt und die ursprüng­lichen Gesteins­ schichten über­e inander g ­ eschoben haben (Dauer: ½ Tag). Kosten

bis 20 pro weitere Personen Person 250.00 12.50 Erwachsene CHF CHF 220.00 11.00 Schulen

Kontakt Elm Ferienregion, Obmoos, 8767 Elm Telefon 055 642 52 52, www.elm.ch, info@elm.ch

Kinderparadies Ämpächli Mountaincart- und Trottinettplausch und Grillplausch im Älpli – die Sportbahnen Elm bieten für Gruppen verschiedene ­Pauschalangebote. Preise auf Anfrage. Kontakt

Wellness uf dr Alp Erleben Sie Wellness der besonderen Art auf der Berglialp. Geniessen Sie die Ruhe der Natur, entspannen Sie sich im Molkenbad, essen Sie währschaft, trinken Sie fröhlich und freuen Sie sich auf ein Esel-Trekking, Schaukäsen und herrliche Bergwanderungen. Kontakt Wellness uf dr Alp, Familie Marti-Kamer 8766 Matt, Telefon 055 642 14 92 oder 076 580 14 92, www.molkenbad.ch info@molkenbad.ch

Sportbahnen Elm, Obmoos, 8767 Elm Telefon 055 642 61 61, info@sportbahnenelm.ch www.sportbahnenelm.ch



57


Grünenthal Pharma aG Vertrieb von Analgetika in der Schweiz

Proto ChemiCals aG Herstellung und Vertrieb von Wirkstoffen

ProtoPharma aG Handel von Rohstoffen

8756 Mitlödi | www.grunenthal.ch

Inserat_GRT_CH_RZ.indd 1

15.04.18 15:41

ARCHITEKTUR PLANUNGEN BAULEITUNGEN GUTACHTEN SCHÄTZUNGEN BRANDSCHUTZ ENERGIENACHWEIS RADONMESSUNGEN

TRUTTMANN - PARTNER

ARCHITEKTEN

GERHARD F. TRUTTMANN

DOMINIK G. TRUTTMANN

8756 MITLÖDI - GLARUS SÜD

58

AG

www.truttmann-partner.ch


Diverse Informationen

Kurtaxen Glarus Süd Jeder Gast ab 6 Jahren, der in Glarus Süd übernachtet, ist kurtaxenpflichtig. Bitte ­a chten Sie darauf, dass Sie den Kur­t axen­ meldeschein nach dem Einchecken im Hotel an der ­R ezeption oder bei der Übernahme der Ferienwohnung ausfüllen und den ­B etrag dem Vermieter oder dem Hotel be­ zahlen. Gäste in Hotels, Gasthäusern, Pensionen, Ferienwohnungen und Privatunterkünften

Erwachsene Kinder 6 bis 16 Jahre

CHF CHF

3.20 1.60

Gäste in Gruppenunterkünften, ­C lubhäusern, ­H ütten und auf ­C ampingplätzen

Erwachsene Kinder 6 bis 16 Jahre

CHF CHF

1.90 0.95

Seit dem 1. Januar 2018 ist die Gemeinde Glarus Süd für die Kurtaxenadministration zuständig. Kontakt Departement Gesellschaft und Sicherheit Daniela Weber, Mühleareal 17, 8762 Schwanden kurtaxen@glarus-sued.ch, Telefon 058 611 94 11



Fundbüro Tourismusbüro Elm Telefon 055 642 52 52, info@elm.ch Sportbahnen Elm, Telefon 055 642 61 61 info@sportbahnenelm.ch

Wichtige Telefonnummern Spital:

Kantonsspital Glarus, Telefon 055 646 33 33 24-Std.-Ärztetelefon: 0844 55 66 55 Sanitätsnotruf: 144 Feuerwehr: 118 REGA: 1414 Polizei: Station Schwanden, Telefon 055 645 65 70 Notruf 117 Strasseninfo: Telefon 0900 55 10 55 Lawineninfo: Telefon 081 417 01 11 Pisteninfo: Telefon 055 642 61 66 (Sportbahnen Elm) Gemeinde Telefon 058 611 91 11 Glarus Süd: (Mitlödi)

59


055 642 18 04 · info@garage-zogg.ch

Segnes Gasthaus

Das heimelige Gasthaus mitten im Dorf. Unsere schönen Gästezimmer eignen sich bestens für Ihre Ferien oder Ihren Kurzaufenthalt. Wir bieten feine Abendmenüs und Essen für Gruppen auf Vorbestellung an. Fam. Werner und Susanna Rhyner-Elmer Telefon 055 642  11  72 www.segnes.ch · segnes@elm.ch

60


Gastronomie

Restaurants in Elm Gasthaus Sonne Sitzplätze: Restaurant 80 / Sitzungszimmer 20  Kontakt: Tel. 055 642 12 32, www.sonne-elm.ch Ruhetag: Mittwoch Öffnungszeiten: 08.00 – 24.00 Uhr Warme Küche: 11.30 – 13.45 und 18.00 – 21.00  Uhr Angebot: saisonale und regionale Speise­ karte, hausgemachte Glace – auch über die Gasse Hotel Elmer Sitzplätze: Kontakt:

Restaurant 60 /  Terrasse 25 / Saal 40 Tel. 055 642 12 20, www.hotelelmer.ch

Hotel / Restaurant Sardona Sitzplätze: Restaurant 120 / Glarner Stube 55 /  Terrasse 60 Kontakt: Tel. 055 642 51 51, www.sardona.ch Öffnungszeiten: 07.30 – 22.00 Uhr Warme Küche: durchgehend Angebot: leichte, saisonale und kreative Küche, Fonduespezialitäten, Pizza



Gasthaus Segnes** Sitzplätze: Restaurant 40 Kontakt: Tel. 055 642 11 72, www.segnes.ch Ruhetage: Donnerstag; Sonntag ab 17.00 Uhr Öffnungszeiten: 15.00 – 21.00 Uhr Warme Küche: Abendmenü, Käseraclette und Fondue auf Vorbestellung Angebot: Vesperplättli, Dessert Hotel / Restaurant Bergführer*** Sitzplätze: Restaurant 35 / Terrasse 20 Kontakt: Tel. 055 642 21 06, www.hotelbergfuehrer.ch Ruhetag: Dienstag Öffnungszeiten: 09.00 – 22.00 Uhr Warme Küche: 11.30 – 14.00 und 17.30 – 21.00 Uhr Angebot: Tagesmenü, verschiedene Cordon bleu, saisonale ­S peisekarte Restaurant Hausstock Sitzplätze: Restaurant 30 Kontakt: Tel. 055 642 14 58 Ruhetag: Sonntag Öffnungszeiten: 08.00 Uhr bis Schluss Angebot: Tagesmenü

61


Coiffure, Kosmetik, Farb- und Stilberatung Silvia Colaninno-Rhyner Telefon 055 642 21 21 Mittwoch und Donnerstag offen Freitag- und Samstagmorgen offen

C

METRAC

PS H7 RX 70 PS

MULI

MULI

T7 S 109 PS T7 S 109 PS

Extrem Hangtauglich. Bodenschonend. Sicher. Die Profis in der Berglandwirtschaft.

AGROMONT REFORM Schweiz | Tel.Hünenberg 041 / 784 20| www.agromont.ch 20 | Bösch 1 | 6331 Hünenberg | www.agromont.ch NT AG | REFORM Schweiz | Tel. 041 / AG 784| 20 20 | Bösch 1 | 6331

62


Restaurant Panixerstübli Sitzplätze: Restaurant 35 / Saal 100 Kontakt: Tel. 058 469 66 41 Ruhetage: jeweils Samstag und Sonntag sowie Januar und Februar 2019 geschlossen Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 08.30 – 18.00 Uhr; bei Reservation auch ausserhalb der Öffnungszeiten Angebot: Tagesmenü und regionale Gerichte

Restaurants in Engi

Restaurant Suworow-Cheller Sitzplätze: Restaurant 30 Kontakt: Tel. 055 642 17 31, www.suworow.ch Ruhetag: Sonntag Öffnungszeiten: 16.00 Uhr bis Schluss Angebot: Raclette und Fondue

Hotel Hefti Sitzplätze: Kontakt:

Restaurants in Matt

Gasthaus zum Bahnhof Sitzplätze: Restaurant 30 / Garten 30 Kontakt: Tel. 055 642 50 90 Ruhetage: Samstag und Sonntag Öffnungszeiten: täglich, 08.00 – 21.00 Uhr Angebot: Gruppen auf Vorbestellung, auch Samstag und Sonntag

Gasthaus Elmer** Sitzplätze: Restaurant 40 / Gartenterrasse 28 Kontakt: Tel. 055 642 59 59, www.gasthaus-elmer.ch Ruhetag: Donnerstag Öffnungszeiten: 08.00 – 23.00 Uhr Angebot: gutbürgerliche Küche

Pizzeria / Gasthaus zum Adler Sitzplätze: Restaurant 35 / Saal 60 Kontakt: Tel. 055 642 16 80, www.adler-engi.ch Ruhetage: Montag und Dienstag Öffnungszeiten: 07.30 Uhr bis Schluss, Sonntag, 08.30 Uhr bis Schluss Angebot: Pizza und italienische Küche Restaurant 40  Tel. 055 642 11 55, www.hotelheftiengi.ch Ruhetage: Montag und Dienstag bis 16.00 Uhr Öffnungszeiten: 08.15 – 23.00 Uhr, Sonntag, 09.00 – 23.00 Uhr Angebot: einfache Speisen und Snacks, gutbürgerliche Küche

Restaurant Gemsberg Sitzplätze: Restaurant 40 / Gartenterrasse 30 Kontakt: Tel. 055 642 11 17 Ruhetage: Mittwoch und Sonntagnachmittag Öffnungszeiten: 09.00 – 11.00 / 16.00 – 20.00 Uhr Angebot: Snacks Gasthaus Jägerstübli Sitzplätze: Restaurant 70 / Speisesäli 30 /  Arvenstübli 20 / Terrasse 30 Kontakt: Tel. 055 642 14 57, www.jaegerstuebli-matt.ch Ruhetag: Montag Öffnungszeiten: 09.00 – 23.00 Uhr Angebot: lokale Spezialitäten, Wild aus ­e inheimischen Beständen



63


Hansruedi Hauser, Elm Holzbau

Tel. 055 642 24 78 P Tel. 055 642 10 89 G • Allgemeine

Schreiner-, Zimmermann- und Glaserarbeiten • Entwerfen und herstellen Ihrer Traummöbel

VERENA BLUMER Dorfstrasse 30 • 8765 Engi Tel. 055 642 16 80 Fax 055 642 51 01 gasthaus@adler-engi.ch www.adler-engi.ch

• Pizzeria

– schönes, neu renoviertes Restaurant mit 36 Sitzplätzen, Saal mit 50 Plätzen sowie 10 Aussen-Sitzplätze • Pizzas (auch für Take-away) sowie italienische und gutbürgerliche Küche • 4 Doppelzimmer mit DU / WC / TV / WLAN • Nichtraucherlokal; Ruhetage: Montag und Dienstag

«Dort, wo man mit Freunden geniesst...» 64


Restaurants in Schwanden und Umgebung Brauereigasthof Adler, Schwanden Sitzplätze: Restaurant 90 / Saal 200 / Terrasse 46 Kontakt: Tel. 055 644 11 71, www.brauereigasthof-adler.ch Ruhetage: Sonntag und Montag Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag, 08.00 – 24.00 Uhr Warme Küche: 11.30 – 14.00 Uhr, 18.30 – 22.00 Uhr Angebot: saisonale Küche Restaurant Müli, Schwanden Sitzplätze: Restaurant 50 / Terrasse 20 Kontakt: Tel. 055 647 44 63, mueli@glarnersteg.ch Ruhetag: Sonntag Öffnungszeiten: 08.30 bis 16.00 Uhr Angebot: Tagesmenü, Wochenmenü und kleines A-la-carte-Angebot Restaurant Schwimmbad, Schwanden Sitzplätze: Restaurant 50 / Terrasse 60 Kontakt: Tel. 055 644 12 91 Ruhetage: Dienstag und Mittwoch Öffnungszeiten: Donnerstag – Montag, 10.00 – 24.00 Uhr Warme Küche: durchgehend Angebot: Grillspezialitäten und Kebab-Take-away

Restaurant Blume, Schwanden Sitzplätze: Restaurant 45 Kontakt: Tel. 055 644 16 12 Ruhetage: Dienstag ab 11.30 Uhr und Mittwoch Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 08.30 – 11.30 Uhr, Samstag, 08.30 – 12.15 Uhr, Sonntag, 10.00 – 12.15 Uhr, nachmittags ab 15.00 Uhr offen Mitte Oktober bis Ende Mai Angebot: Snacks Wirtschaft zum Sitzplätze: Kontakt: Ruhetage:

Raben, Schwanden (Thon) Restaurant 25 / Terrasse 25 Tel. 055 644 16 14 Dienstag und Mittwoch, Montag bis 20.00 Uhr offen Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis Schluss Warme Küche: keine

Café Cornetto, Schwanden Sitzplätze: Restaurant 40 / Aussen 10 Kontakt: Tel. 055 645 60 08 Ruhetag: Montag Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag, 06.30 – 18.30 Uhr, Samstag, 07.00 – 16.00 Uhr, Sonntag, 07.30 – 13.00 Uhr Angebot: diverse Zmorge-Menüs

Ob mit einer schmackhaften Mahlzeit, einem guten Glas Wein oder einem Teller «Zigerhöräli» – lassen Sie sich verwöhnen in einem unserer Restaurants oder Gasthäuser. 

65


Gasthaus zum Bahnhof Öffnungszeiten · Montag bis Freitag, 8.00 bis 21.00 Uhr · Samstag und Sonntag, geschlossen Genügend Parkplätze vorhanden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch Sernftalstrasse 19 · 8765 Engi Telefon 055 642 50 90

Metzgerei, VOLG Postagentur Partyservice 8756 Mitlödi Tel 055 644 12 31 info@menzi-metzg.ch www.menzi-metzg.ch

Feines Fondue und Raclette, schöne Weine und heisser Sleepy. Tag für Tag gemütliches Beisammensein und jeweils am Mittwoch

Suworow-Cheller-Anlässe Gabi und das Suworow-Team ÖFFNUNGSZEITEN: täglich ab 16 Uhr, Sonntag geschlossen

SUWOROW-CHELLER CH-8767 Elm · Tel. +41(0)55 642 17 31 info@suworow.ch · www.suworow.ch

66


Restaurant Bœuf Rouge, Schwanden Sitzplätze: Restaurant 25 Kontakt: Tel. 055 644 11 26 Ruhetage: Sonntag und Montag Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag, 08.30 – 11.00 Uhr / 15.00 – 24.00 Uhr, Samstag, 08.30 – 19.00 Uhr Angebot: Znüni-Brötli Restaurant Wydeli, Schwanden Sitzplätze: Restaurant 20 / Terrasse 25 / Saal 20 Kontakt: Tel. 055 644 13 47 Ruhetag: Sonntag Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag, 08.30 – 22.00 Uhr, Freitag, 08.30 – 24.00 Uhr, Samstag, 17.00 Uhr bis Schluss Warme Küche: durchgehend Angebot: Grillkarte, Käsespezialitäten

Restaurant Adler, Sool Sitzplätze: Restaurant 25 / Saal 30 Kontakt: Tel. 055 644 29 46 Ruhetage: Dienstag und Mittwoch Öffnungszeiten: Donnerstag – Montag, 09.00 – 23.00 Uhr Angebot: warme Küche Restaurant Bären, Mitlödi Sitzplätze: Restaurant 50 / Terrasse 10 Kontakt: Tel. 055 644 13 38 Ruhetag: Sonntag Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch, 07.15 – 13.00 Uhr und 15.30 – 19.00 Uhr; Donnerstag und Freitag bis 24.00 Uhr, Samstag, 08.00 – 13.00 Uhr Angebot: Snacks

Pizzeria Luna, Schwanden Sitzplätze: Restaurant 70, Terrasse 40 Kontakt: Tel. 055 644 24 24, www.pizzeria-luna-schwanden.ch Ruhetag: Dienstag Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do: 10.30 bis 14.00 /  17.00 bis 22.00 Uhr (warme Küche); geöffnet bis 23.30 Uhr Fr: 10.30 bis 14.00 /  17.00 bis 22.00 Uhr (warme Küche); geöffnet bis 24.00 Uhr Sa: 17.00 bis 22.00 Uhr (warme ­Küche); geöffnet bis 24.00 Uhr So: 10.30 bis 14.00 /  17.00 bis 22.00 Uhr (warme Küche); geöffnet bis 23.00 Uhr Angebot: Pizza, Pasta, Mittagsmenü

Restaurant Horgenberg, Mitlödi Sitzplätze: Restaurant 35 / Terrasse 80 Kontakt: Tel. 055 640 59 73 Ruhetag: Dienstag Öffnungszeiten: 09.00 – 24.00 Uhr Warme Küche: 11.30 – 14.00 Uhr / 18.00 – 21.30 Uhr Angebot: Fischspezialitäten

Restaurant Unique, Schwändi Sitzplätze: Restaurant 30 / Garten 25 Kontakt: Tel. 055 644 22 33, www.restaurant-unique.ch Ruhetage: Dienstag und Mittwoch Öffnungszeiten: Donnerstag – Montag, ab 08.30 Uhr Warme Küche: durchgehend von 11.30 – 20.30  Uhr Angebot: regionale Küche, Hausgemachtes

Bars in Elm

Restaurant Chrone, Schwändi Sitzplätze: Restaurant 30 Kontakt: Tel. 079 327 44 00, www.chrone.ch Öffnungszeiten: auf Anfrage Angebot: warme Küche auf Bestellung

Restaurant Bühl, Haslen Sitzplätze: Restaurant 25 / Terrasse 25 Kontakt: Tel. 079 695 70 07 (Gret Marti, Sool) Ruhetag: Donnerstag Öffnungszeiten: Freitag bis Mittwoch, 09.00 bis 23.00 Uhr Sonntag, 10.00 bis 18.00 Uhr Angebot: einfache Küche

Suworow Cheller Kontakt: Tel. 055 642 17 31, www.suworow.ch Offen: Montag bis Samstag Öffnungszeiten: 16.00 Uhr bis Schluss Karussell Ämpächli Kontakt: Tel. 055 642 61 81 / 055 642 61 61, www.sportbahnenelm.ch Offen: bis 31. März 2019 Gitzihimmel Kontakt: Tel. 079 666 82 89 Offen: täglich Öffnungszeiten: Mittwoch – Samstag, 15.00 – 01.00 Uhr, Sonntag – Dienstag, 15.00 – 20.00 Uhr Schneebar Pleus Kontakt: Tel. 055 642 61 81 / 055 642 61 61, www.sportbahnenelm.ch Offen: bis 31. März 2019



67


bike-keller Fritz Marti Hauptstrasse 71

8762 Schwanden Telefon 055 644 21 07 bikekeller@gmx.ch Veloreparaturen Verkauf Ersatzteile Zubehör Schneeschuhe Schlitten

www.bike-keller.ch

68

Im Dorf leben, im Dorf einkaufen Früchtekörbe Fleischplatten Geschenkkörbli Käseplatten

Hauslieferdienst Rosmarie Bäbler-Tschudi Telefon / Fax 055 642 11 18


Bergrestaurants und Hütten in Elm Bergrestaurant Ämpächli Sitzplätze: Restaurant 600 / Terrasse 550 Kontakt: Tel. 055 642 61 81, aempaechli@sportbahnenelm.ch Öffnungszeiten: Während der Wintersaison bis 31. März 2019 täglich geöffnet. ­Freitag und Samstag bei Abend­ schlitteln bis 21.30 Uhr geöffnet. Für Gruppen auf Anfrage auch ­m ittwochs ­m öglich. Erreichbar: mit der Gondelbahn Elm – Ämpächli Lage: direkt bei der Bergstation der Gondelbahn Elm – Ämpächli Angebot: Tagesmenü, verschiedene ­Pommes-frites-Kombinationen, Pastabuffet und Salatbuffet Munggä Hüttä Sitzplätze: Restaurant 70 / Terrasse 300 Kontakt: Tel. 055 642 61 91, mungg@sportbahnenelm.ch Öffnungszeiten: Während der Wintersaison bis 31. März 2019 täglich geöffnet. Am Abend für Gruppen ab 15 Personen auf Anfrage (jeweils mittwochs, freitags und samstags). Erreichbar: mit Ski via Schabellbahn (tagsüber während des Skibetriebs), Winterwanderweg ab Ämpächli (1,5 Std., tagsüber und abends) Lage: mitten im Schneesportgebiet Angebot: rustikale Küche (Rösti, Fondue, Raclette, Tischgrill, Älplerspätzli …) 

Älpli Sitzplätze: Kontakt:

Restaurant 54 / Terrasse 100 Tel. 055 642 61 90, aempaechli@sportbahnenelm.ch Öffnungszeiten: Während der Wintersaison bis 31. März 2019 täglich geöffnet. Am Abend: Chäs-Fondue, Fondue Chinoise und Raclette für Gruppen ab 12 Personen auf Anfrage (jeweils mittwochs, freitags und samstags). Erreichbar: bequem zu Fuss in 15 Min.  oder direkt via Piste Lage: rund 15 Gehminuten oberhalb der Bergstation der Gondelbahn Elm – Ämpächli Angebot: am Tag: einfache rustikale Küche; am Abend: Hütten­r omantik für Gruppen ab 12 Per­s onen auf ­A nfrage

Skihaus Schabell Sitzplätze: Restaurant 50 / Terrasse 36 Kontakt: Tel. 079 258 81 12, martisool@bluewin.ch Öffnungszeiten: Auf Anfrage und an schönen ­Wochenenden geöffnet. Lage: Bergstation Ämpächli Angebot: Raclette, Fondue, kleine Karte oder Menü auf Wunsch; ­ anschliessend Schlittelplausch oder Fahrt mit der Gondelbahn ins Tal

69


Unterhalt und Blumenladen

8765 Engi GL

Ausführung von Umgebungsund Unterhaltsarbeiten bei: Telefon 055 642 13 02 (Blumenladen / Geschäft) · Einfamilienhäusern · Mehr ­familienhäusern · Ferienhäusern · Garageneinfahrten 055 642 15 36 (Privat) · Vorplätzen Website www.garten-baebler.ch Natel 079 407 80 16 Verkauf sämtlicher Pflanzen und E-Mail baebler.hans@bluewin.ch Arrangements Sernftalstrasse 79, Engi GL

FERRARI Haushaltfachgeschäft Messer · Bestecke · Rasierer · Pfannen · Geschenke · Elektroartikel Wir schleifen Messer und Scheren in der ­eigenen Werkstatt. Frisch geschliffene Messer sind schärfer als neue!

Tel. 055 644 11 46 · www.messer-ferrari.ch

DAS Spezialgeschäft für Messer · Scheren · Bestecke · Rasierapparate

Wir bedanken uns herzlich bei allen unseren Inserenten und Leistungsträgern für ihre Unterstützung. Herzlichst Ihre Ferienregion Elm

70


Berghotel Bischofalp Sitzplätze: Restaurant 65 / Terrasse 120 Kontakt: Tel. 055 642 15 25, restaurant@bischofalp.ch, www.bischofalp.ch Öffnungszeiten: richten sich nach den Betriebszei­ ten der Gondelbahn Elm – Ämpächli; Restaurant von 9.00 bis 16.30 Uhr; für Hotelgäste von 7.30 bis 22.00 Uhr geöffnet Erreichbar: über Pisten «Pleus» und «Bischof»; ab Bergstation Ämpächli zu Fuss in 30 Min.; über Winterwanderweg / Gepäck-Depot beim Skihaus des Skiclubs Schwanden (Nähe Bergstation der Gondelbahn Ämpächli), bitte 24 Std. vor Anreise anmelden Lage: am Winterwanderweg, direkt beim Skilift Bischof Angebot: Sie schlafen von Sonntag bis ­D onnerstag auf 1650 m ü. M. zum attraktivsten Preis in den schönsten grosszügig und liebevoll eingerich­ teten Hotelzimmern von Elm – und Sie sind als Erste auf der Piste; ÖV ab zwei Übernachtungen gratis Skihütte Obererbs Sitzplätze: Restaurant 40 / Terrasse 60 Kontakt: Tel. 079 755 72 83 / 055 642 50 53, www.obererbs.ch Öffnungszeiten: Von Mitte Dezember bis Ostern und Pfingsten bis 1. November Lage: Obererbs, 1699 m ü. M. Erreichbar: mit Schneeschuhen oder Tourenski (1 bis 2 Std.) Angebot: regionale und hausgemachte ­S pezialitäten und Kuchen

Bergrestaurants in Matt Berggasthaus Edelwyss Sitzplätze: Restaurant 70 / Stübli 15 /  Terrasse 80 Kontakt: Tel. 055 642 24 26, www.weissenberge.ch/edelwyss Ruhetage: Dienstag und Mittwoch Öffnungszeiten: 08.00 Uhr bis Schluss Warme Küche: durchgehend Lage: Weissenberge, 1266 m ü. M. Erreichbar: mit der Luftseilbahn Matt – Weissenberge Angebot: Fitnessteller, Fondue und Älpler­ magronen, Fleisch aus eigener ­P roduktion, Glarner Spezialitäten Aktuell: «Füürlifondue» (feines ­F ondue am offenen Feuer) und «Raclette­g ondeli» ( Raclette im ­r omantischen Gondeli )



Wirtschaft zum Weissenberg Sitzplätze: Restaurant 50 / Terrasse 100 Kontakt: Tel. 055 642 11 90, www.wirtschaft-weissenberg.ch Ruhetag: Donnerstag Öffnungszeiten: ab 08.00 Uhr bis Schluss Lage: Weissenberge, 1260 m ü. M. Erreichbar: mit der Luftseilbahn Matt – Weissenberge Angebot: «gueti Chuchi», Tagesmenü, für Gruppen: Spezialmenü auf Anfrage

Bergrestaurants und Hütten in Mettmen Berghotel Mettmen Sitzplätze: Gaststube 100 / Terrasse 100 Kontakt: Tel. 055 644 15 15, www.berghotel-mettmen.ch Ruhetage: 7. Januar bis 31. März 2019: Montag bis Donnerstag Öffnungszeiten: Vom 27. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 täglich offen; vom 7. Januar bis 31. März 2019 jeweils ­Freitag bis Sonntag geöffnet. Warme Küche: durchgehend Lage: direkt bei der Bergstation der ­L uftseilbahn Kies – Mettmen gelegen Angebot: neues Berghotel mit viel alpinem ­Komfort und schönen Materialien; regionale und saisonale Küche «Mettmen-Alp-Art» Leglerhütte SAC Sitzplätze: Gaststube 60 / Terrasse 80 Kontakt: Tel. 055 640 81 77, www.leglerhuette.ch Öffnungszeiten: Vom 26. Dezember 2018 bis 7. Januar 2019 durchgehend, vom 11. Januar bis Anfang April ­jeweils von Freitag bis Montagmorgen geöffnet. Lage: oberhalb Mettmen, 2273 m ü. M. Erreichbar: 2,5-stündige Schneeschuh- oder Skitour ab Bergstation ­L uftseilbahn Kies – Mettmen

71


Unterkünfte

Egal, ob Sie ein ­k om­f ortables Hotel, eine gemüt­liche Berg­h ütte, eine

Die Auflistung der Unterkünfte erfolgt nach Ort und a ­ n­s chliessend nach der Bettenzahl.

­p raktische Gruppen­u nter­k unft oder

Symbol­e rklärungen / Legende

eine familienfreundliche ­F erienwohnung ­s uchen, wir vermitteln ­Ihnen gerne ein ku­s che­l iges Bett. Auf den nachfolgenden Seiten präsen­t ieren wir Ihnen U ­ nterkünfte, die in folgende ­K ategorien unterteilt sind: Hotels, Gasthäuser, Pensionen Bed & Breakfast Ferienwohnungen und Ferienhäuser Gruppenunterkünfte Hütten Zeltplatz

a Anzahl Schlafplätze ç keine Haustiere Ç Rauchverbot im ganzen Gebäude [ Nichtraucherzimmer vorhanden Raucherzimmer vorhanden ] Nichtrauchertische (im Essbereich) M zusätzliche M ­ atratzen vorhanden K zusätzliche Kinderbetten vorhanden Z Zentralheizung H Holzheizung B Bettwäsche vorhanden T Toilettenwäsche vorhanden Zeltplatz HP Halbpension VP Vollpension EZ Einzelzimmer DZ Doppelzimmer MBZ Mehrbettzimmer

Die Unterkünfte in der Ferienregion Elm sind vielfältig: übernachten Sie in einem Ferienhaus mit Panoramablick …

72


… oder in der wunderschönen Mettmen-Alp-Suite mit freistehender Whirlwanne im neuen Berghotel Mettmen.

Panoramakarte mit Nummernangaben Auf der Klappe am Ende der Broschüre ­finden Sie unsere ­P anoramakarte mit den eingezeichneten Unterkünften. Bei jeder Unterkunft befindet sich ein farbiger Kreis mit Nummernangabe, sodass Sie sich ­e inen Überblick ­v erschaffen ­k önnen, wo die Unterkunft liegt. Kurtaxen Jeder Gast, der in Glarus Süd über­n achtet, ist kurtaxenpflichtig. Weitere ­Informationen siehe Seite 59. Meldescheine Im Hotel oder in der ­F erienwohnung liegt ein Meldeschein auf, den Sie bitte ausfüllen und die entsprechenden ­K ur­t axen beim Vermieter oder ­H otelier ­b ezahlen. Gruppen­u nterkünfte und Hütten ver­rechnen die Taxen ­d irekt ( kein Meldeschein zum Ausfüllen ). 

Belegungslisten Auf unserer Website www.elm.ch können Sie eine ­B elegungsliste abfragen. Diese Listen basieren auf den Meldungen der Vermieter, deshalb geben wir keine Gewähr für deren Aktualität. Preise Alle in diesem Verzeichnis aufgeführten ­P reise sind ­u n­v erbindliche Richtpreise in Schweizer Franken. Für verbindliche ­O fferten kontaktieren Sie bitte direkt den ­jeweiligen Beherberger. Bei den Ferien­ häusern und Ferienwohnungen werden auf­ grund der variablen Preise keine solchen aufgeführt. Bitte wenden Sie sich an den ­jeweiligen Vermieter oder besuchen Sie ­u nsere Website www.elm.ch.

73


Hotels, Gasthäuser und Pensionen Hotel Sardona

66 Zimmer / 130

a  Elm

Lage: hinterer Dorfteil, Laden 1 km, Sportbahnen Elm 200 m

Preise Winter: DZ ab 130.00 EZ ab   85.00 MBZ ab 250.00 HP 29.00

Ausstattung: Zimmer: Bad / Dusche und WC, teilweise mit Balkon, Kühlschrank Hotel: Restaurant, Pizzeria, 4 Seminarräume mit ­Beamer, Flipchart, Leinwand, WLAN, Jacuzzi / Sauna, Spielzimmer, Bar, Cheminée, ­Parkplatz, Tiefgarage

1

Kontakt: Hotel Sardona Obmoos 6 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 51 51 info@sardona.ch www.sardona.ch

Beschreibung: Nach einem herrlichen Tag laden unsere fünf Hot Tubs und die Sauna zum Entspannen ein. Lassen Sie sich in ­unserem Glarner Stübli kuli­ narisch verwöhnen und geniessen Sie Ihren Aufenthalt in den ­gemütlichen Zimmern.

Ç 

Hotel Elmer

23 Zimmer / 44

a  Elm

Lage: Dorfzentrum, Laden 200 m, Sportbahnen Elm 1 km

Preise Winter: DZ 140.00 – 240.00 EZ 80.00 – 160.00 MBZ 190.00 – 280.00

Ausstattung: Zimmer: WLAN, SAT-TV, Dusche oder Bad, WC, Radio, Safe Hotel: ­Restaurant, Whirlpool, Billardtisch, ­Seminarraum mit installiertem ­Beamer, ­Leinwand, Flipchart, WLAN, K ­ inderecke

7 Zimmer / 24

a  Elm

Lage: auf 1650 m ü. M., bei der Talstation des Skilifts Bischof, am Winterwanderweg, 30 Minuten ab Bergstation Ämpächli

HP 32.00

Kontakt: Hotel Elmer Dorf 51 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 12 20 info@hotelelmer.ch www.hotelelmer.ch

Beschreibung: Kleines gemütliches Hotel in zentraler, ruhiger Lage im Herzen von Elm. Zimmer mit einmaliger Sicht auf unsere Elmer Bergwelt und das UNESCO-Welterbe.

Berghotel Bischofalp

Preise: DZ 190.00 bis 220.00 EZ 140.00 bis 160.00 MBZ 240.00 bis 340.00

2

Ausstattung: Zimmer: die schönsten Hotelzimmer von Elm; komfortable Doppel- und Familien-Zimmer. Einmalige Aussicht auf die Elmer Dreitausender und die Tektonikarena Sardona. Komfortabler Ausbau. Dusche / WC, WLAN; TV, Radio.

3

Kontakt: Berghotel Bischofalp Silvia Hefti CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 15 25 restaurant@bischofalp.ch www.bischofalp.ch

Beschreibung: Sympathisches, modernes Berghotel für Ihre traumhafte Winter-Auszeit in der Stille. Ideal für Ihren Familien-, Vereins- oder Firmen-Anlass bis 75 Personen.

Ç 74

Alle Preise in CHF inkl. Frühstück, exkl. Kurtaxen (Änderungen vorbehalten)


Hotels, Gasthäuser und Pensionen Gasthaus Segnes**

10 Zimmer / 28

a  Elm

Lage: Dorfzentrum, Laden 300 m, Sportbahnen Elm 900 m Ausstattung: Zimmer: Dusche / WC, TV / Radio, WLAN, Haarföhn Hotel: Restaurant, Terrasse, Sitzungszimmer, Spielecke, Schuh- und Trocknungsraum Preise Sommer: DZ 132.00 / EZ 83.00 MBZ 177.00 bis 260.00 Preise Winter: DZ 150.00 / EZ 92.00 MBZ 195.00 bis 265.00

Kontakt: Familie Rhyner Wiese 6 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 11 72 segnes@elm.ch www.segnes.ch

Beschreibung: Heimeliges Gasthaus mitten im Dorf. Sehr schöne Zimmer mit Blick zum ­Martinsloch. Familiär und gemütlich.

HP 24.00 bis 26.00

Ç

Gasthaus Sonne

10 Zimmer / 25

a

Lage: Dorfzentrum, Laden 100 m, Sportbahnen Elm 1,1 km Ausstattung: Frisch renovierte Zimmer. Neu auch Zimmer mit Dusche und WC, sonst auf der Etage. WLAN, Restaurant und Sitzungszimmer. Preise  Winter: DZ 116.00 – 176.00 MBZ ab 208.00 HP 28.00 bis 33.00

4

Beschreibung: Gemütliches Gasthaus mit einfachen Zimmern und saisonaler und regionaler Speisekarte. Ideal für Wanderer und Familien.

Hotel Bergführer***

8 Zimmer / 20

Elm

Kontakt: Familie Zarnitz Dorf 24 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 12 32 mail@sonne-elm.ch www.sonne-elm.ch

a  Elm

Lage: hinterer Dorfteil, Laden 2 km, Sportbahnen Elm 500 m Ausstattung: Zimmer: TV, Dusche / WC, Haarföhn, WLAN, Balkon Hotel: Restaurant, Kinderecke, Skiraum Beschreibung: Familiär geführtes Hotel im charmanten und Preise Sommer: DZ ab 140.00 / EZ ab 90.00 ­rustikalen Stil, idealer Ausgangspunkt für ­Sommer- und Wintertouren. Ruhige Lage, Preise Winter: DZ ab 160.00 / EZ ab 110.00 ­umgeben von der schönen Elmer Landschaft. Restaurant mit gutbürgerlicher Küche HP ab 32.00 mit Platz für max. 35 Personen.

5

6

Kontakt: Andrea und Fabian Lacher-Bertsch Chappelen 3 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 21 06 info@hotelbergfuehrer.ch www.hotelbergfuehrer.ch

Ç   Alle Preise in CHF inkl. Frühstück, exkl. Kurtaxen (Änderungen vorbehalten)

75


Hotels, Gasthäuser und Pensionen Berggasthaus Edelwyss

9 Zimmer / 32

a

Lage: Weissenberge, 1266 m ü. M., Bergstation 500 m Ausstattung: Zimmer: Dusche / WC auf der Etage Hotel: Kinderecke, Restaurant, Sitzungs­ zimmer, Seminarraum, grosser Spielplatz Preise Sommer / Winter: DZ 110.00 MBZ p. P. 41.00

Beschreibung: Heimeliges Berggasthaus auf den sonnigen Weissenbergen. Schöne Zimmer, gedeckte ­Terrasse, hofeigenes Fleisch, saisonale und hausgemachte Spezialitäten.

Matt

7

Kontakt: Familie Marti Weissenberge 10 CH-8766 Matt Tel. +41 (0)55 642 24 26 edelwyss@ weissenberge.ch www.weissenberge.ch/ edelwyss

Ç 

Hotel Hefti

12 Zimmer / 31

a  Engi

Lage: Dorfeingang, Laden 400 m, Bushaltestelle 10 m

Preise Sommer / Winter: DZ 110.00 bis 120.00 EZ 65.00 HP 26.50

Ausstattung: Zimmer: Dusche, WC, teilweise Dusche / WC auf Etage, WLAN-Internet Hotel: Restaurant, Sitzungszimmer, Seminar­ raum, TV, Aufenthaltsraum, Leinwand, ­T ischfussball, Terrasse

11

Kontakt: Georg Hefti Allmeindstrasse 61 CH-8765 Engi Tel. +41 (0)55 642 11 55 info@hotelheftiengi.ch www.hotelheftiengi.ch

Beschreibung: Einfaches, gemütliches und familiär geführtes Hotel. Öffnungszeiten: Montags geschlossen, Dienstag ab 16.00 Uhr geöffnet

Pizzeria / Gasthaus zum Adler

4 Zimmer / 8

a  Engi

Lage: Dorfzentrum, Laden 20 m, Bushaltestelle 200 m

Preise Sommer / Winter: DZ 120.00 / EZ 75.00

Ausstattung: Zimmer: Dusche / WC, TV, WLAN, Bodenheizung, Kinderreisebett Hotel: Restaurant, Seminarraum / Saal für 60 Personen, Beamer, Leinwand, Wireless, kleiner Gartensitzplatz

Kontakt: Verena Blumer Dorfstrasse 30 CH-8765 Engi Tel. +41 (0)55 642 16 80 gasthaus@adler-engi.ch www.adler-engi.ch

Beschreibung: Gemütliche Dorfbeiz, in der man sich trifft. ­Familiäres, persönliches Ambiente. Freundlich eingerichtete Zimmer, italienische Küche, Glarner Spezialitäten.

[ 76

13

Hunde erlaubt

Alle Preise in CHF inkl. Frühstück, exkl. Kurtaxen (Änderungen vorbehalten)


Hotels, Gasthäuser und Pensionen Berg­hotel Mettmen 

17 Zimmer / 50

a  Mettmen

Lage: direkt bei der Bergstation der Luftseilbahn Kies – Mettmen und dem Mettmensee gelegen

Preise: pro Person zwischen 110.00 und 204.00 inkl. Nachtessen / Frühstück

Ausstattung: Zimmer: Doppelzimmer, 4er- / 6er-Zimmer und Suite; Du / WC, Haarföhn Hotel: Restaurant, Terrasse, Sauna, Whirlpool, Cheminée-Lounge, Seminarraum, Schuh- und Trocknungsraum

14

Kontakt: Berghotel Mettmen Sara und Romano Frei-Elmer Mettmen 2 CH-8762 Schwanden Tel. +41 (0)55 644 15 15 info@berghotel-mettmen.ch www.berghotel-mettmen.ch

Beschreibung: Neues Berghotel mit viel alpinem Komfort und schönen Materialien. Idealer Ausgangspunkt für aktive Geniesser. Regionale und saisonale Küche «Mettmen-Alp-Art». Hunde erlaubt

Brauereigasthof Adler

10 Zimmer / 17

a  Schwanden 15

Lage: im Dorfzentrum, Laden 50 m, Bahnhof / Bushaltestelle 300 m

Preise Sommer / Winter: DZ 140.00 EZ 75.00 HP auf Anfrage

Ausstattung: Zimmer: WC / Dusche / TV Hotel: gemütliches Restaurant mit 35 Plätzen, Klausen- und Adlerstübli mit 60 Plätzen, unterteilbar, grosser Saal mit Bühne, saisonale Speisekarte Beschreibung: Traditioneller Gasthof, zur Brauerei Adler ­gehörend, liegt inmitten einer prächtigen ­Bergwelt, Nähe Velo- und Wanderwege.

Kontakt: Jacqueline und Henrique Azevedo Hauptstrasse 34 CH-8762 Schwanden Tel. +41 (0)55 644 11 71 adler.schwanden@ bluewin.ch www.brauereigasthofadler.ch

Ç  8 Wirtschaft zum Weissenberg, Matt, 5 Zimmer / 10 – 13 a Luzia und Karl Schmucki, Tel. +41 (0)55 642 11 90, www.wirtschaft-weissenberg.ch 9 Gasthaus Elmer, Matt, 9 Zimmer / 19 a Gret Bäbler und Paolo Cortesi, Tel. +41 (0)55 642 59 59, www.gasthaus-elmer.ch 10 Gasthaus Jägerstübli, Matt, 6 Zimmer / 9 a H. und M. Suta, Tel. +41 (0)55 642 14 57, www.jaegerstuebli-matt.ch 17 Hotel Horgenberg, Mitlödi, 6 – 10 Zimmer / 10 a Tel. +41 (0)55 640 59 73, www.restaurant-horgenberg.ch

 Alle Preise in CHF inkl. Frühstück, exkl. Kurtaxen (Änderungen vorbehalten)

77


Bed & Breakfast B & B Speichenhoschet

3 Zimmer / 8 – 10

a  Engi

Lage: hinterer Dorfteil, Laden 200 m, Bushaltestelle 100 m

Preise  Winter: im Einzelzimmer: 61.00 – 98.00 p. P. im Doppelzimmer: 52.00 – 84.00 p. P. inkl. Frühstück (V+) Massenlager ab 2 Nächten: 25.00  –58.00 p. P. exkl. Frühstück

Ausstattung: Zimmer: 3 / 1 x 2 Einzelbetten mit Lounge und Zusatzbett / 1 x 2 Einzelbetten /  1 x 6 Schlafplätze im Massenlager Wohnzimmer / Küche: Esstisch für 6 bis 8 Per­sonen, Wohnküche mit Kühlschrank, ­ Glaskeramik, Holzherd, Radio und WLAN Sanitäre Anlagen: Dusche / WC, Wasch­maschine und Trockner können mitbenutzt ­werden Besonderes: Eingerichtet mit originellen Möbeln aus dem hauseigenen Atelier, die auch gekauft werden können. Massagepraxis im Haus, Termine auf Anfrage. Gartensitzplatz, Parkplatz.

Unique Restaurant und B & B

5 Zimmer / 9

Ausstattung: Zimmer: Dusche / WC, TV, WLAN B & B: Aufenthaltsraum, Restaurant, Sitzungszimmer, Garten Preise Sommer / Winter: ab 45.00

78

Kontakt: Daniel Sieber Dorfstrasse 61 CH-6765 Engi Tel. +41 (0)79 222 80 44 bnb @ ngc786.ch www.bnb-engi.com

ç Ç   H  B  T  

a  Schwändi

Lage: Dorfzentrum, Laden 10 m, Bushaltestelle 50 m

Besonderes: Wir bieten in unserem Restaurant eine regionale und internationale Küche, welche Wert auf ­saisonale und frische Produkte legt. Mit zirka 30 Plätzen im Restaurant und 25 Plätzen im ­Garten gibt es viele Möglichkeiten für Feste aller Art. Unser B & B bietet fünf schöne Zimmer, jedes mit seinem eigenen «Unique»-Style.

1

2

Kontakt: Claudia Bäbler & Mattia Cereghetti Höschetli 144 CH-8762 Schwändi Tel. +41 (0)55 644 22 33 info@restaurant-unique.ch www.restaurant-unique.ch

 Ç  

Alle Preise in CHF inkl. Frühstück, exkl. Kurtaxen (Änderungen vorbehalten)


Ferienwohnungen und Ferienhäuser Ferienwohnung im Bauernhaus

5 Zimmer / 8

a  Elm

Ausstattung: Schlafzimmer: 4  / 2 x 1 Doppelbett / 2 x 2 Einzelbetten; Wohnzimmer: Polstergruppe, Tisch für 8 Personen; Küche: Kochherd, ­Backofen, Kühlschrank, Holzkochherd; Sanitäre Anlagen: Bad / WC Ferienwohnung Lage: hinterer Dorfteil, Laden 800 m, Sportbahnen Elm 200 m

Besonderes: Waschmaschine, Balkon / Terrasse, Gartensitzplatz, Parkplatz, Zwischensaison-Vermietung ab 3 Tagen

 Preise auf Anfrage

3½ Zimmer / 8

a  Elm

Ausstattung: Schlafzimmer: 2 / 2 x 1 Doppelbett /  2 x 1 Einzelbett (Galerie) / Bettsofa mit 2 Schlaf­ plätzen; Wohnzimmer: Polster­gruppe, SAT-TV, Radio, Tisch für 8 Personen, DVD-­Player; ­K üche: Glaskeramikherd, ­Backofen, ­Kühlschrank, Geschirrspüler; Sanitäre Anlagen: Dusche / WC, Bad / WC

Besonderes: Dachwohnung, Balkon, Parkplatz, ­Waschmaschine, Tumbler, Spielraum mit Tischtennistisch, Skiraum

Ferienhaus Töniberg 6

Ferienhaus Lage: Töniberg, Laden 1,5 km, Sportbahnen Elm 3 km

Kontakt: Ruedi Elmer-Gantenbein Obmoos 4 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 13 19 Tel. +41 (0)79 822 28 69 ruedielmer @ bluewin.ch

Ç  K  M  Z  H  B  T

Chappelenblock Dachwohnung

Ferienwohnung Lage: hinterer Dorfteil, Laden 1,5 km, Sportbahnen Elm 400 m

1

4½ Zimmer / 8

Kontakt: Antonia Hennings Binzhaldenstrasse 36 CH-8636 Wald ZH Tel. +41 (0)55 246 44 67 Tel. +41 (0)79 348 80 10 hennings.home @ bluewin.ch

ç Ç   Z  B  T

a  Elm

Ausstattung: Schlafzimmer: 3 / 2 x 2 Doppelbetten / 1 x 2 Kajütenbetten; Wohnzimmer: 2 x Polster­ gruppe, Cheminée, Salontisch, Esstisch für 10 Personen, Radio, SAT-TV und DVD, WLAN; Wohnküche: Kochherd, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler, Waschmaschine; Sanitäre Anlagen: Bad / Dusche / WC Besonderes: Balkon / Terrasse, Gartensitzplatz, Aussencheminée, Parkplatz vorhanden

2

3

Kontakt: Susanne Krienbühl Töniberg 11 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)79 542 36 85 suk@bluewin.ch www.elm-ferienhaus.ch

Ç  M  Z  B  T

79


Ferienwohnungen und Ferienhäuser Untertal Hefti

A

4 Zimmer / 7

a

  B 3 Zimmer / 4

a  Elm

Ausstattung A: Schlafzimmer: 3 / 2 x 1 Doppelbett /  1 x 1 Einzelbett und 1 Kajütenbett; Wohnzimmer: Polstergruppe, Radio, Esstisch für 7 Personen; Küche: Kochherd, Kühlschrank; Sanitäre Anlagen: Dusche / WC, Waschmaschine Ferienwohnung Lage: eingangs Dorf, Laden 400 m, Sportbahnen Elm 1,7 km

Ausstattung B: Schlafzimmer: 2 / 1 Doppelbett /  1 Kajütenbett; Wohnzimmer / Küche: Polster­ gruppe, TV, Radio, Esstisch für 4 Personen; Kochherd, Kühlschrank; Sanitäre Anlagen: Dusche / WC

4 Zimmer / 6

ç Ç   K  Z  B  T

a  Elm

Ausstattung: Schlafzimmer: 3 / 2 x 1 Doppelbett / 1 Kajütenbett; Wohnzimmer: Sofa, TV, Radio, Tisch für 6 Personen; Küche: Kochherd, Kühlschrank; Sanitäre Anlagen: Dusche/WC

Ferienhaus Lage: Steinibach, Laden 2,2 km, Sportbahnen Elm 900 m

Sandgasse 2

Besonderes: Aussen- und Innencheminée, Garten mit Gartensitzplatz, Zwischensaison-Vermietung ab 3 Tagen

80

6

Kontakt: Heidy Gallati Centro 5b CH-8754 Netstal Tel. +41 (0)55 642 10 27 h.gallati@bluewin.ch

B  T

4 Zimmer / 6

a  Elm

Ausstattung: Schlafzimmer: 3 /2 x 1 Doppelbett /  1 x 2 Einzelbetten; Wohnzimmer: Sofa, SAT-TV, Radio, Tisch für 6 Personen; Küche: Kochherd, Backofen, Kühlschrank und Kaffeemaschine; Sanitäre Anlagen: Bad und WC, Waschmaschine Ferienwohnung Lage: Dorfzentrum, Laden 300 m, Sportbahnen Elm 1,1 km

Kontakt: Samuel Hefti Untertal 26 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 18 91 heftis@datacomm.ch

Besonderes: Gartensitzplatz, Parkplatz, Internetanschluss, Zwischensaison-Vermietung ab 3 Tagen

Besonderes: Balkon, Parkplatz, Internetanschluss, Zwischensaison-Vermietung ab 3 Tagen

Höschetli

5

Besonderes: historischer Dorfkern von Elm, Gartensitzplatz, Parkplatz in der Nähe, Zwischensaison-­ Vermietung ab 3 Tagen

8

Kontakt: Peter Appius Steinibachweg 23 6048 Horw Tel. +41 (0)79 237 22 13 peterappius@yahoo.com

çÇ  Z  B  T

Preise auf Anfrage


Ferienwohnungen und Ferienhäuser Posthaus

4 Zimmer / 6

a  Elm

Ausstattung: Schlafzimmer: 3 / 1 x 1 Doppelbett / 4 x 1 Einzelbett; Wohnzimmer: Sofa, TV, Radio, WLAN, Tisch für 8 Personen, Kachelofen; Küche: ­Kochherd, ­Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler, Tisch für 4 Personen; Sanitäre Anlagen: Bad / WC, Waschmaschine Ferienwohnung Lage: Dorfzentrum, Laden 200 m, Sportbahnen Elm 1 km

Besonderes: renoviert, Gartensitzplatz hinter dem Haus, zwei Parkplätze (einer gedeckt); ZwischensaisonVermietung ab 3 Tagen

Eggberg

2 Zimmer / 5

Besonderes: Gartensitzplatz, Cheminée. Im Sommer Zufahrt mit dem Auto bis zirka 500 m, Ferienhaus im Winter Zufahrt nur mit der Gondelbahn, Lage: zwischen Dorf und Bergstation, Laden 5,3 km, direkt an der Tal­abfahrtspiste Sportbahnen Elm 4 km

Untertal Freitag

2½ Zimmer / 5

12

Kontakt: Annemarie Freitag Untertal 25 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 15 16 Tel. +41 (0)79 326 29 32  eggberg@bluewin.ch

ç Ç   M  Z  B  T 5 Zimmer / 16

a  Matt

Ausstattung: Schlafzimmer: 4 / 3 x 2 / 1 x 4 / 1 x 6 Einzelbetten; Wohnzimmer: grosser Aufenthalts- / Essraum, Radio, Telefon; Küche: Gastroküche mit Glas­ keramik, Backofen, Kühl- / Gefrierschrank; Sanitäre Anlagen: Dusche / WC, Waschraum

 Preise auf Anfrage

11

Kontakt: Annemarie Freitag Untertal 25 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 15 16 Tel. +41 (0)79 326 29 32  eggberg@bluewin.ch

a  Elm

Besonderes: Gartensitzplatz, Balkon; Wohnung kann als Studio für zwei Personen gemietet werden

Bergheim Weissenberge

Ferienhaus Lage: Weissenberge, Bergstation 100 m

ç Ç  Z  H  B  T

ç Ç   M  Z  B  T

Ausstattung: Schlafzimmer: 2 / 1 x 2 Doppelbetten / 1 Einzelbett; Wohnzimmer / Küche: Bettsofa für zwei Personen, SAT-TV, Radio, WLAN, Tisch für 6 Personen, Kochherd, Backofen, ­Kühlschrank; Sanitäre Anlagen: 2 x Dusche / WC Ferienwohnung Lage: eingangs Dorf, Laden 400 m, Sportbahnen Elm 1,7 km

Kontakt: Andreas und Cornelia Flammann Winkelstrasse 14 CH-8637 Laupen Tel. +41 (0)55 246 20 13 c.flammann @bluewin.ch www.posthaus-elm.ch

a  Elm

Ausstattung: Schlafzimmer: 1 / 4 Einzelbetten; Wohnzimmer / Küche: Bettsofa für 1 bis 2 Per­sonen, Radio, Tisch für 6 Personen, Koch­ herd, Backofen; Sanitäre Anlagen: Dusche / WC

9

Besonderes: Tischfussball, Balkon, Aussencheminée, ­Gartensitzplatz, grosser Kinderspielplatz mit Riesenschach, Pingpong, Trampolin, TV und Internet ­zusätzliche Gebühr

15

Kontakt: Patric Degiampietro Dorfstrasse 39 CH-8766 Matt Tel. +41 (0)79 560 20 10 Tel. +41 (0)55 642 17 94 anfrage@ hausbergheim.ch www.hausbergheim.ch

Z  H  B  

81


Ferienwohnungen und Ferienhäuser Berghof Gufel

5½ Zimmer / 10

a  Engi

Ausstattung: Schlafzimmer: 4 / 1 x 4 Einzelbetten / 3 x 1 Doppel­ bett; Wohnzimmer: Sofa, Esstisch für 10 Personen, Kachelofen, WLAN; Küche: Kochherd, Kühlschrank, Backofen; ­S anitäre Anlagen: Dusche / WC, Waschmaschine Ferienwohnung Lage: oberhalb Dorf auf 1000 m ü. M., Laden 2 km

Besonderes: 2 Gartensitzplätze, Aussencheminée überdacht, Parkplatz; Zwischensaison-Vermietung tageweise (ab 3 Tagen)

3½ Zimmer / 4 – 5

a  Engi

Ausstattung: Schlafzimmer: 2 / 1 x 2 Einzelbetten mit Lounge und Zusatzbett / 1x 2 Einzel­betten; Wohnzimmer / Küche: Esstisch für 6 Personen, W ­ ohnküche mit Kühl­ schrank, G ­ laskeramikherd, Holzherd, Radio, WLAN; Sanitäre Anlagen: Dusche / WC, Mit­benützung von Waschmaschine und Trockner Besonderes: Gartensitzplatz, Parkplatz, Massagepraxis im Haus – Termine auf Anfrage, Möbel aus ­haus­eigenem Atelier, können gekauft werden, Zwischensaison-Vermietung tageweise (ab 3 Tagen)

Charmante FeWo

3 Zimmer / 4

82

20

Kontakt: Daniel Sieber Leimenstrasse 12 CH-4118 Rodersdorf Tel. +41 (0)79 222 80 40 bnb@ngc786.ch www.bnb-engi.com

ç Ç   H  B  T

a  Schwanden 22

Ausstattung: Schlafzimmer: 2 / 2 x 2 Einzelbetten; Wohnzimmer: Polstergruppe, Esstisch für 4 Personen, SAT-TV, Radio, CD-Player; Küche: Glaskeramik-Kochherd, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler; Sanitäre Anlagen: Dusche / WC, Waschmaschine Ferienwohnung Lage: Oberdorf, Laden 200 m, Bus / Bahnhof 500 m

Kontakt: Albert und Heidi Mächler-Fässler Gufelstockstrasse 17 CH-8765 Engi Tel. +41 (0)55 642 14 47 berghof.gufel@ bluewin.ch www.gufel.ch

ç Ç   K  M  Z  H  B  T

Speichenhoschet 

Ferienwohnung Lage: hinterer Dorfteil, Laden 200 m, Bushaltestelle 100 m

18

Kontakt: Heinz Schiesser Bodenacherstrasse 83 CH-8121 Benglen Tel. +41 (0)44 825 00 94 Tel. +41 (0)79 689 70 00 hschiesser @ ggaweb.ch

Besonderes: sonniger Sitzplatz, Einstellmöglichkeit für ­Fahrräder / Ski; Parkplatz vor dem Haus

ç Ç   Z  B  

Preise auf Anfrage


Gruppenunterkünfte Touristenlager Elm

Preise Sommer: 13.50 bis 20.00 Preise Winter: 14.50 bis 21.00 Verpflegung: HP, VP, Selbstversorgung

Preise Winter: 16.00 bis 19.00 Verpflegung: HP, VP, Selbstversorgung

Berghaus Vorab

a  Elm

12 Zimmer / 96

www.gemeindehaus-elm.ch Zwischensaison­Vermietung auch ­tageweise, Über­nachtung für Einzel­personen möglich

ç  Z

a

Lage: Bergstation Gondelbahn Sportbahnen Elm, 1450 m ü. M., Tal via Gondel* Zimmereinteilung: 4 x 4, 1 x 6, 3 x 8, 1 x 10, 1 x 12, 2 x 14 Räume: Aufenthaltsraum, Sitzungszimmer, ­Spielraum, 2 Waschräume Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, 1 Wolldecke, Schlafsack obligatorisch – kann gegen Aufpreis gemietet werden Küche: Kochherd, Backofen, 2 Kühlschränke, ­T iefkühler, Geschirrspüler, Kippbratpfanne Sanitäre Anlagen: 6 WC, 2 x 4 Duschen, separat 2 Duschen / 1 WC ( Leiter ) Besonderes: Tischfussball, Pingpong-Tisch, Radio, Telefon, SAT-TV, WLAN, Leinwand, Beamer ( Miete ), Balkon / Terrasse, Gas-Grill, Sommer Parkplatz ( Bewilligung )

12 Zimmer / 92

Zimmereinteilung: 4 x 12, 2 x 4, 6 x 6 Räume: Aufenthaltsraum, Spielraum, Waschraum, zusätzlicher Aufenthaltsraum für die Appartements

Preise Winter: 24.00 bis 30.00 Verpflegung: HP, VP, Selbstversorgung

Elm

Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, 1 Wolldecke, Schlafsack obligatorisch – kann gegen Aufpreis gemietet werden, Duvet in 4er- und 6er-Zimmern Küche: Kochherd, Backofen, Kühlschrank, ­T iefkühler, Geschirrspüler, Steamer Sanitäre Anlagen: WC, Dusche

2

Kontakt: Kaspar Disch Maienboden 1 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 16 13 Tel. +41 (0)79 605 13 09 a.k.disch@bluewin.ch www.ssc-schwanden.ch

ç Ç   Z

a  Elm

Lage: Bergstation Gondelbahn Sportbahnen Elm, 1450 m ü. M.; Tal via Gondel*

Preise Sommer: 18.00 bis 23.00

1

Kontakt: Familie Hofer-Rhyner Dorf 47 CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 17 41 gemeindehaus@elm.ch

Lage: Dorfzentrum, Sportbahnen Elm 1,1 km, Laden 200 m Zimmereinteilung: 1 x 2, 3 x 4, 2 x 8, 3 x 12, 1 x 14, 2 x 17 Räume: Aufenthaltsraum, Sitzungszimmer, Spielraum, 2 Waschräume Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, Schlafsack obligatorisch, Duvet nur für Leiter gegen Aufpreis Küche: Glaskeramikherd, Backofen, 3 Kühl­ schränke, ­T iefkühler, Geschirrspüler, Steamer Sanitäre Anlagen: 8 WC, 2 x 12 Duschen, 3 Einzelduschen Besonderes: Pingpong-Tisch, Tischfussball, WLAN, Spiel- und S ­ portplatz, Turnhalle, ­Aussenparkplätze

Skihaus Empächli

Preise Sommer: 14.00 bis 19.00

12 Zimmer / 114

3

Kontakt: Stephanie Künzel Hauptstrasse 154 CH-8762 Schwanden Tel. +41 (0)78 859 17 02 Tel. +41 (0)55 642 61 95 Tel. +41 (0)55 642 61 61 vorab@sportbahnenelm.ch www.sportbahnenelm.ch Zwischensaison­Vermietung auch ­tageweise, Über­nachtung für Einzel­personen möglich

Besonderes: Pingpong-Tisch, Tischfussball, ­Radio, SAT-TV, WLAN, Balkon; das 6er-­ Appartement kann separat gemietet werden

*Lieferdienst zur Bergstation Gondelbahn durch Dorfladen (Talstation – Laden 1,3 km) Alle Preise in CHF ( Änderungen vorbehalten )

83


Gruppenunterkünfte Ski- und Wanderhuus Ricken

8 Zimmer / 54

a  Elm

Lage: Bergstation Gondelbahn Sportbahnen Elm, 1450 m ü. M.; Tal via Gondel* Zimmereinteilung: 1 x 10, 4 x 8, 3 x 4 mit Dusche/WC Räume: Aufenthaltsraum, Spielraum Preise Sommer: 14.00 bis 20.00

Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, Schlafsack obligatorisch, Duvet gegen Aufpreis

Preise Winter: 18.00 bis 22.00

Küche: Kochherd, Kühlschrank, Tiefkühler, ­Geschirrspüler

Verpflegung: HP, VP, Selbstversorgung

Sanitäre Anlagen: 10 WC, 6 Duschen

Preise Sommer: 16.00 bis 17.60 inkl. NK Preise Winter: 18.30 bis 18.80 inkl. NK Verpflegung: Selbstversorgung

Skihaus Kärpf

9 Zimmer / 50

a

Lage: Bergstation Gondelbahn Sportbahnen Elm, 1450 m ü. M.; Tal via Gondel* Zimmereinteilung: 3 x 4, davon 2 x 4 mit Dusche / WC, 5 x 6, 1 x 8 Räume: Aufenthaltsraum, Seminarraum, Spielraum, Werk-/Wachsraum, Trocknungsraum, Waschraum Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen mit Überzug, 1 Wolldecke, Schlafsack obligatorisch Küche: Gastroherd, Gastrokühlschrank, Kombi-­Kippkessel, 2 Backöfen, Tiefkühler, ­Geschirr­waschanlage Sanitäre Anlagen: 5 WC, 5 Duschen Besonderes: Pingpong-Tisch, Tischfussball, Beamer, Video, Hellraumprojektor, Flipchart, ­Stereoanlage, WLAN, Telefon, Waschmaschine, Tumbler, Balkon / Terrasse, Gartensitzplatz, Sommer Parkplatz (Bewilligung)

7 Zimmer / 50

Zimmereinteilung: 2 x 16, 4 x 4, 1 x 2 Räume: Aufenthaltsraum, Waschraum Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, 1 Wolldecke, Schlafsack obligatorisch Küche: Glaskeramikherd, Backofen, Kühlschrank, Tiefkühler, Geschirrspüler

Preise Winter: 15.00 bis 18.00

Sanitäre Anlagen: 4 WC, 5 Duschen

Verpflegung: Selbstversorgung

Ç  Z

Elm

6

Kontakt: Christoph Daum Lächlerstrasse 31a CH-8634 Hombrechtikon Tel. +41 (0)55 244 24 28 verwaltung@ ferienhaus-alpina.ch www.ferienhaus-alpina.ch

ç Ç   Z

a  Elm

Lage: Bergstation Gondelbahn Sportbahnen Elm, 1450 m ü. M.; Tal via Gondel*

Preise Sommer: 13.00 bis 15.00

Kontakt: Erwin Stump Hinterer Hummelwald 1121 8726 Ricken Tel. +41 (0)79 421 01 65 www.groups.ch/k-0705-1275

Besonderes: Pingpong-Tisch, Tischfussball, TV, WLAN, Balkon; zusätzlich 5 Zimmer mit 25 Betten in der Dachwohnung vorhanden, Cheminée

Ski- / Ferienhaus Alpina

5

7

Kontakt: Denise Fehlmann Mühleweg 34 CH-5703 Seon Tel. +41 (0)79 836 81 93 www.ferienhaus-kaerpf.ch

Besonderes: Tischfussball, Radio, Telefon, ­Waschmaschine, Tumbler, Balkon

ç Ç  Z 84

*Lieferdienst zur Bergstation Gondelbahn durch Dorfladen (Talstation – Laden 1,3 km) Alle Preise in CHF ( Änderungen vorbehalten )


Gruppenunterkünfte Berghaus Tristel

3 Zimmer / 19

a  Elm

Lage: Steinibach oberhalb Dorf, Sportbahnen Elm 2,7 km, Laden 4 km Zimmereinteilung: 1 x 8, 1 x 7, 1 x 4 Räume: Aufenthaltsraum, Waschraum Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, 1 Wolldecke, Schlafsack obligatorisch Preise Sommer: ab 12.00

Küche: Glaskeramikherd, Holzkochherd, ­Backofen, Kühlschrank

Preise Winter: ab 16.00

Sanitäre Anlagen: 2 WC, 1 Dusche

Verpflegung: Selbstversorgung

9

Kontakt: Ruth Stohr Glättlistrasse 3 8048 Zürich Tel. +41 (0)44 432 64 51 Fax +41 (0)44 432 64 51 fam.stohr@bluewin.ch https://www.glarnerland.ch/ Media/Unterkuenfte/ Elm-GruppenunterkunftBerghaus-Tristel

Besonderes: Gartensitzplatz, grosser Grill, im Winter Zufahrt mit Auto teilweise erschwert, nur bis zum Stall möglich

ç Ç   H

Bergheim Weissenberge

Preise Sommer / Winter: 15.00 bis 20.00 Verpflegung: HP, Selbstversorgung

7 Zimmer / 34

a  Matt

Lage: Weissenberge, 1266 m ü. M., Bergstation 100 m* Zimmereinteilung: 1 x 10, 1 x 8, 1 x 6, 1 x 4, 3 x 2 Räume: grosser Ess-/Aufenthaltsraum für bis zu 40 Personen Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, 1 Duvet, Schlafsack obligatorisch oder Bettwäsche gegen Aufpreis Küche: Gastroküche mit Glaskeramikherd, ­Backofen, Kühl-/Gefrierschrank Sanitäre Anlagen: 4 WC, 5 Duschen Besonderes: Tischfussball, Radio, Telefon, Balkon, grosser Gartensitzplatz, Aussencheminée, grosser Kinderspielplatz mit Riesenschach, Pingpong, Trampolin, Parkplatz (TV und Internet gegen zusätzliche Gebühren)

Ferienheim Gufelstock

11 Zimmer / 55

10

Kontakt: Patric Degiampietro Dorfstrasse 39 CH-8766 Matt Tel. +41 (0)79 560 20 10 Tel. +41 (0)55 642 17 94 anfrage@ hausbergheim.ch www.hausbergheim.ch

Z  H

a  Engi

11

Lage: Südhang, 3  km oberhalb Engi, 1200 m ü. M.

Kontakt: Margrit und Leonhard Marti Räume: Aufenthaltsraum, Spielraum Holderbergli 3 Ausstattung: pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, CH-8765 Engi Tel. +41 (0)55 642 10 56 Schlafsack empfohlen; 22 Betten mit Duvet ma.marti@bluewin.ch Küche: Kochherd, Backofen, Kühlschrank, www.ferienheimgufelstock.ch ­T iefkühler, Geschirrspüler Zimmereinteilung: 4 x 10, 2 x 3, 4 x 2, 1 x 1

Preise Sommer: 12.00 bis 16.00 (von April bis November) Verpflegung: HP, VP, Selbstversorgung



Sanitäre Anlagen: 6 WC, 7 Duschen (1 Einzeldusche), 1 Waschraum Besonderes: eigener Sportplatz sowie Spielplatz, Pingpong-Tisch, Tischfussball, ­Kegelbahn, Radio, WLAN, Waschmaschine, gedeckter Balkon, Feuerstelle, ­diverse Sitzgelegenheiten im Freien, Parkplatz

Z

85


Gruppenunterkünfte 4 Skihaus Schabell, Elm, 9 Zimmer / 56 a Barbara und Hans Marti, Tel. +41 (0)79 258 81 12, www.schabell.ch 8 Dielihütte, Elm, 6 Zimmer / 34 a Roger Meier, Tel. +41 (0)79 658 49 45, www.dieli-huette.ch 12 Pfadiheim Kärpf, Schwanden, 3 Zimmer / 15 a Esther Albert, Tel. +41 (0)55 653 12 05, www.pfadi-kaerpf.ch

Hütten Skihütte Obererbs

3 Schlafräume / 28

a  Elm

Lage: 1690 m ü. M.

Kontakt: Sabina Schneider Tel. +41 (0)79 755 72 83 oder +41 (0)55 642 50 53 mail@obererbs.ch www.obererbs.ch

Erreichbarkeit: im Sommer Busbetrieb ab ­Talstation Sportbahnen Elm oder auf diversen Wanderwegen, im Winter mit Tourenski oder Schneeschuhen zirka 1 Std. ab Büel Preise Sommer / Winter: 39.00 bis 70.00 Verpflegung: HP, Tageskarte

Offen: von Mitte Dezember bis Ostern und von Pfingsten bis 1. November täglich Schlafräume: 2 x 10, 1 x 8; pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, 1 Duvet Sanitäre Anlagen: fliessend Wasser, WC Beschreibung: heimelige Hütte, die neu umgebaut ist; ideal für ­Skitourenfahrer und Schneeschuh­ läufer, direkt an der Route zur Kärpfscharte und am markierten Schneeschuhtrail gelegen; im Sommer Ausgangspunkt des Höhenwegs Obererbs – Ämpächli

Schutzhütte Panixerpass Preise Sommer / Winter: 12.00

1 Schlafraum / 12 bis 14

Lage: 2407 m ü. M. Erreichbarkeit: 3 Std. Fussweg ab Elm (Wichlen)

Skihütte Stäfeli

2 Schlafräume / 20

Erreichbarkeit: Luftseilbahn Matt – Weissenberge, dann 1,5 Stunden Fussmarsch

Sanitäre Anlagen: fliessend Wasser, WC

Verpflegung: Selbstversorgung

86

2

Kontakt: Elm Ferienregion Tel. +41 (0)55 642 52 52 Verfügbarkeit abklären.

a  Matt

Lage: 1767 m ü. M.

Schlafräume: 1 x 14, 1 x 6; pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, 3 Wolldecken

Ç

a  Elm

Beschreibung: unbewartet, kein Schlüsseldepot

Preise Sommer / Winter: 13.00 bis 24.00

1

7

Kontakt: Annarös Baumgartner CH-8765 Engi Tel. +41 (0)79 468 98 67 skihaus@ sc-weissmeilen.ch www.sc-weissmeilen.ch

Beschreibung: wunderschön gelegene Hütte, ­guter Ausgangspunkt für Wanderungen, ­Berg­touren, Schneeschuhwanderungen und Skitouren

Alle Preise in CHF (Änderungen vorbehalten)


Hütten Leglerhütte SAC

11 Schlafräume / 60

a

Lage: 2273 m ü. M. Erreichbarkeit: Luftseilbahn Kies – Mettmen, dann 2,5 Stunden Fussmarsch Offen: Vom 26. Dezember 2018 bis 7. Januar 2019 durchgehend, vom 11. Januar bis Anfang April je­ weils von Freitag bis Montagmorgen geöffnet. Preise Sommer: 14.00 bis 48.00

Schlafräume: 1 x 2, 6 x 4, 2 x 6, 1 x 10, 1 x 12; pro Schlafplatz: 1 Matratze, 1 Kissen, 1 Duvet

Preise Winter: 14.00 bis 48.00

Sanitäre Anlagen: WC-Anlage und Waschräume im Haus

Verpflegung: HP und Tageskarte

Beschreibung: gemütliche, moderne Hütte mitten im Freiberg Kärpf; ideales Wandergebiet für ­Familien mit Kindern; im Winter beliebtes Ziel für Skitourengänger und Schneeschuhläufer

Mettmen

10

Kontakt: Simone Landolt Walchergut 13 CH-8750 Glarus Tel. +41 (0)55 640 81 77 info@leglerhuette.ch www.leglerhuette.ch

ç Ç 

3 Martinsmadhütte, Elm, 3 Schlafräume / 22 a (nur im Sommer geöffnet) Geri und Theres Meier, Tel. +41 (0)55 642 12 12 / +41 (0)79 891 63 99, www.sac-randen.ch 4 Tschinglen-Wirtschaft, Elm, 1 Schlafraum / 14 a (nur im Sommer geöffnet) Susi Zentner, Tel. +41 (0)79 505 59 53, www.tschinglenbahn.ch 5 Segnespass Mountain Lodge, Elm, 1 Schlafraum / 12 a (nur im Sommer geöffnet) Rainer Feldner, Tel. +41 (0)79 704 05 94, www.segnespass.ch 6 Alphütten Berglialp, Matt, 3 Hütten / 60 a  / 10 a im Heu (nur im Sommer geöffnet) Ursi und Heiri Marti-Kamer, Tel. +41 (0)55 642 14 92, www.molkenbad.ch 8 Skihütte Mülibachtal, Engi, 3 Schlafräume / 40 a Maja und Werner Luchsinger, Tel. +41 (0)79 291 23 49 9 Naturfreundehaus, Mettmen, 6 Schlafräume / 60 a (nur im Sommer geöffnet) Lisä Hösli und Ruedi Luchsinger, Tel. +41 (0)55 644 14 12, www.mettmen.ch

Zeltplatz Zeltplatz

Elm Lage: Talstation Tschinglenbahn, Dorf / Laden 1 km Offen: Mai bis Oktober Anlagen: Toiletten, Waschraum, Feuerstelle mit Holz

Preise Sommer / Winter: 5.00 pro Zelt / Nacht exkl. Kurtaxen

Beschreibung: Der Zeltplatz liegt im Wisliwald bei der Talstation der Tschinglenbahn. ­Reservationen sind nicht möglich. Gebühren ­können am Zeltplatz (Box) oder im Tourismusbüro Elm bezahlt werden.

 Alle Preise in CHF (Änderungen vorbehalten)

1

Kontakt: Elm Ferienregion CH-8767 Elm Tel. +41 (0)55 642 52 52 info@elm.ch www.elm.ch

87


Pauschale:

Glarner Winter-Quickies

Einfach kurz mal weg. Durchatmen. ­G larner Bergluft einatmen. Geniessen. Die Glarner Quickies sind Kurzauf­­enthalte (1 Nacht) voller (touristischer) H ­ öhepunkte, schnell und schön. Die A ­ ngebote sind zeitlich begrenzt ­b uchbar und ­e ntweder thematisch, ­s aisonal oder einer Veranstaltung an­g egliedert.

Zurzeit bieten wir Ihnen folgende ­Q uickies an: Vom 15. Dezember 2018 bis 22. April 2019 lockt das Glarnerland mit seinen Winter-­ Quickies Tierfreunde mit einer Winter-­ Lamatour über dem Walensee, Skifahrer in der Ferienregion Elm oder Braunwald und Geniesser im Klöntal.

88

In den Glarner Winter-Quickies enthalten sind eine Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück und je nach gewählter ­A ktivität die benötigten Tageskarten der ­jeweiligen Bergbahnen sowie ein original r­ otes Glarner Tüechli. Info und Buchungen Touristinfo Glarnerland GmbH Raststätte, 8867 Niederurnen Telefon 055 610 21 25 info@glarnerland.ch www.glarnerland.ch

Auf bald im schüünä Glarnerland.


17 2 22

15

8 12 7 11

18

9 11

14

5

13 1 20 7 15 10

8

6 6

6

10

Anreise

9

10

St. Gallen

Anreise mit dem Auto / Car

Zürich

A3

Ab Zürich oder Chur entlang der A3 bis Ausfahrt 44 (Niederurnen). Anschliessend der Hauptstrasse durchs Glarnerland folgen und die Beschilderung für die einzelnen Ferienorte beachten. Zürich – Elm : zirka 1 Std. Aarau – Elm: zirka 1 3 ⁄ 4 Std. Schaffhausen – Elm: zirka 2 Std. Winterthur – Elm: zirka 1 1⁄ 2 Std. St. Gallen – Elm: zirka 1 3 ⁄ 4 Std. Sargans – Elm: zirka 50 Min.

Ziegelbrücke

4

Walensee

Näfels

3

A3 3

12

Glarus Mitlödi Schwändi Schwanden Haslen

Sool

Mettmen Braunwald

2–8

Engi Matt

5 11

9 4

Bischofalp

3

Chur

2 1 8

Elm

1

Linthal

Glarnerland

1

5

1 6

9

1

2

6

Gratis-Parkplätze bei allen Bergbahnen vorhanden !

Unterkunftskategorien Hotels, Gasthäuser, Pensionen S. 74 – 77 Bed & Breakfast S. 7 8 Ferienwohnungen und Ferienhäuser S. 79 –  82 Gruppenunterkünfte S. 8 3 – 85 Hütten S.  8 6 + 87 Zeltplatz S. 87

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln Mit der S25 gelangen Sie im Stundentakt direkt von Zürich nach Schwanden und von da mit der Autobetrieb Sernftal AG (Bus) zur gewünschten Haltestelle. www.sbb.ch / www.sernftalbus.ch 2


natürlich schön

Winter-Info für Elm, Matt, Engi, Schwanden, Haslen, Sool, Schwändi, Mitlödi und die Mettmen-Alp

erkunfts mit Unt

Impressum Herausgeber: Erscheint: Auflage: Gestaltung / Layout: Druck: Ausgabe: Bilder:

Ferienregion Elm zweimal jährlich ( Sommer- und Winterausgabe) 3000 Exemplare, 82. Auflage Typowerkstatt GmbH, Glarus Spälti Druck AG, Glarus September 2018 Ferienregion Elm und Sportbahnen Elm

Titelbild:

Wintererlebnis in der Ferienregion Elm – hier beim Stausee Garichti auf Mettmen.

Elm Ferienregion · Obmoos · CH-8767 Elm

© Maya Rhyner, www.mayarhyner.ch

Ausgabe 2018   / 19

www.elm.ch · info @ elm.ch Telefon +41 (0)55 642 52 52 1

verzeich

nis


natürlich schön

Winter-Info für Elm, Matt, Engi, Schwanden, Haslen, Sool, Schwändi, Mitlödi und die Mettmen-Alp

erkunfts mit Unt

Impressum Herausgeber: Erscheint: Auflage: Gestaltung / Layout: Druck: Ausgabe: Bilder:

Ferienregion Elm zweimal jährlich ( Sommer- und Winterausgabe) 3000 Exemplare, 82. Auflage Typowerkstatt GmbH, Glarus Spälti Druck AG, Glarus September 2018 Ferienregion Elm und Sportbahnen Elm

Titelbild:

Wintererlebnis in der Ferienregion Elm – hier beim Stausee Garichti auf Mettmen.

Elm Ferienregion · Obmoos · CH-8767 Elm

© Maya Rhyner, www.mayarhyner.ch

Ausgabe 2018   / 19

www.elm.ch · info @ elm.ch Telefon +41 (0)55 642 52 52 1

verzeich

nis

Winter-Info 2018/19 – Elm Ferienregion  

Informationen zur Ferienregion Elm für die Wintersaison 2018/19

Winter-Info 2018/19 – Elm Ferienregion  

Informationen zur Ferienregion Elm für die Wintersaison 2018/19

Advertisement