Issuu on Google+

WIR MAPPEN UNSEREN HEIMATORT Anwendung von Geographischen Informationssystemen eLearning Lehrgang 2008/09 Mag. Elisabeth Schellhorn

Modul5


1.STUNDE MÄRZ 2009 

Arbeit mit GIS - Geographischen Informationssystemen

 

 

Vorstellung des ÖROK Atlas Erstellen einer eigenen Karte mit „eigenen“ Daten www.statistik.at Zusammenführen von vorgegebenen Geodaten (NUTS-Ebene) und eigenen Sachdaten Bruttowertschöpfung in Österreich) Anwendung ÖROK – Atlas: http://www.oerok-atlas.at/ Arbeitsanweisung auf der Lernplattform http://moodle.borgmistelbach.ac.at

Fächerübregreifendes Projekt: Informatik und Geographie 2009 Schellhorn/Kugler

2


2. STUNDE 29.APRIL 2009 

Google maps vs. OpenStreetMap Kurze Einführung: Was ist google maps? Was ist OpenStreetMap?

Wie detailgetreu ist google maps?  Was kann man alles in Openstreetmap darstellen? (Nordautobahn ist bereits eingezeichnet)  Rechtliche Situation – Welche Daten darf man verwenden bzw. zur Verfügung stellen? 

Fächerübregreifendes Projekt: Informatik und Geographie 2009 Schellhorn/Kugler

3


1.GEMEINSAMER UNTERRICHTSBLOCK 3.-7.STUNDE 7.5.2009

Einführung in den JOSM Editor  Zeichnen einer Punkt- Linien- Flächensignatur, um die zur Verfügung stehenden Werkzeuge auszuprobieren.  Erklärung des GPS-Receivers  Aufnehmen erster Tracks bei einem vorgegeben Rundgang um die Schule  Daten einlesen und im JOSM Editor bearbeiten  HÜ: Tracks in der Heimatgemeinde aufnehmen Fläche, Weg, Punkt 

Fächerübregreifendes Projekt: Informatik und Geographie 2009 Schellhorn/Kugler

4


2.GEMEINSAMER BLOCK 4.-8.STUNDE 14.5. 2009

Die aufgezeichneten Daten im JOSM Editor bearbeiten (Straßennamen, Gebäude, Plätze,..)  Die Daten online stelle  Eine eigene Karte mit den aufgenommen Punkten, Linien, Flächen erstellen. 

Fächerübregreifendes Projekt: Informatik und Geographie 2009 Schellhorn/Kugler

5


PROJEKTAUFGABEN Tracks aufzeichnen, bearbeiten, online stellen eine eigene Karte generieren  Lernschritte in einem blog festhalten = Lerntagebuch – in einem fächerübergreifenden Moodlekurs  Videoaufnahme der Arbeit vor Ort 

Ausgewählte Schüler erstellen ein Viedeo: „Kartographie einst und jetzt“

Fächerübregreifendes Projekt: Informatik und Geographie 2009 Schellhorn/Kugler

6


RAHMENBEDINGUNGEN Das Projekt führen wir in einer 7. Klasse BORG mit Schwerpunkt Informatik durch. In dieser Klasse sind 19 Schülerinnen und Schüler.

Die Blöcke wurden uns an diesen Tagen genehmigt, da dies die Zeit der schriftlichen Matura ist.

Fächerübregreifendes Projekt: Informatik und Geographie 2009 Schellhorn/Kugler

7


Wir mappen unseren Heimatort