Page 1

TICKETS ABOS & SERVICE

INHALTSVERZEICHNIS 2 3 3 3 4 5 5 6 9

Konzertkarten Elbphilharmonie Plaza Elbphilharmonie Konzerthausführungen Elbphilharmonie: Gastronomie, Hotel, Shop Elbphilharmonie: Orientierung, Barrierefreiheit Hinweise für Elbphilharmonie-Besucher Konzertbesuch in der Laeiszhalle Abonnements Saalpläne

All information regarding tickets, subscription series and service can be found in English at www.elbphilharmonie.com

1 HAUPTEINGANG 2 KAISPEICHER Ein ehemaliges Lagergebäude bildet das Fundament der Elbphilharmonie. 3 FASSADE Die Glasfassade des Neubaus besteht aus 1.100 Fensterelementen. 4 KONZERTKASSE ELBPHILHARMONIE

15 3

6 PLAZA Die Aussichtsplattform auf 37 Metern Höhe ist für alle Besucher zugänglich. 7 GROSSER SAAL Das Herzstück der Elbphilharmonie bietet Platz für 2.100 Konzertgäste.

8

13 11

8 ORGEL Die große Konzertorgel fügt sich perfekt in die Architektur des Großen Saales ein.

7

9

9 KLEINER SAAL Der flexibel nutzbare Saal fasst bis zu 550 Besucher. 6

12

10 KAISTUDIOS Hier finden die Workshops der Instrumentenwelt, zahlreiche weitere Mitmach-Aktivitäten und experimentelle Konzerte statt.

14

11 GREVE-FOYER In der 13. Etage befindet sich das gastronomische Zentrum des großen Konzertfoyers.

2 5

1

5 TUBE Am Ende der rund 80 Meter langen Rolltreppe befindet sich ein großes Panoramafenster.

16 4

10

12 ELBPHILHARMONIE SHOP 13 HOTEL »THE WESTIN HAMBURG« 14 RESTAURANT »STÖRTEBEKER« 15 WOHNUNGEN 16 PARKHAUS


KONZERTKARTEN WICHTIGE HINWEISE Zwei Konzerthäuser, zahlreiche Veranstalter Die Konzerte in der Elbphilharmonie und in der Laeiszhalle werden von unterschiedlichen Veranstaltern angeboten. Diese sind im beiliegenden Jahrbuch und auf www.elbphilharmonie.de bei jedem Konzert mit angegeben.

Elbphilharmonie Hamburg

TICKETS FÜR DIE SAISON 2018/19 Abonnements: Alle Verkaufsinformationen zu den Abonnements finden Sie auf Seite 6. Ticketbestellung: Karten für Veranstaltungen, die im beiliegenden Jahrbuch mit gekennzeichnet sind, sind zunächst auf Bestellung erhältlich: Bis zum 25. Mai 2018 haben Interessenten Zeit, auf www.elbphilharmonie.de sowie persönlich an den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie eine Ticketbestellung aufzugeben. Pro Veranstaltung können bis zu 4, insgesamt maximal 20 Tickets bestellt werden. Wenn die Nachfrage für eine Veranstaltung größer ist als das Angebot an verfügbaren Plätzen, werden die Karten nach dem Zufallsprinzip zugeteilt. Alle Ticketbewerber werden bis zum 18. Juni 2018 informiert, ob sie ihren Kauf abschließen können. Einzelkartenverkauf: Weitere Kartenkontingente für die mit markierten Veranstaltungen sowie Tickets für die meisten weiteren Termine gehen, sofern nichts anderes vermerkt ist, am 21. Juni 2018 direkt in den Verkauf – ab 10 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und ab 18 Uhr online auf www.elbphilharmonie.de. Einzelne Konzerte, insbesondere Veranstaltungen der Festivals, können erst zu einem späteren Zeitpunkt gekauft bzw. bestellt werden.

Mengenbegrenzung beim Ticketkauf Für Konzerte in der Elbphilharmonie können ab dem 21. Juni 2018 pro Käufer und Verkaufsvorgang bis zu 4 Tickets pro Veranstaltung und insgesamt maximal 10 Karten erworben werden.

Laeiszhalle Hamburg

Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie Konzertkasse Elbphilharmonie im Erdgeschoss der Elbphilharmonie Platz der Deutschen Einheit, 20457 Hamburg Täglich 11–20 Uhr, feiertags geschlossen Konzertkasse im Brahms Kontor gegenüber der Laeiszhalle Johannes-Brahms-Platz 1, 20355 Hamburg Mo–Fr 11–18 Uhr, Sa 11–16 Uhr Elbphilharmonie Kulturcafé am Mönckebergbrunnen Barkhof 3, 20095 Hamburg Mo–Fr 11–18 Uhr, Sa 11–16 Uhr Ticket-Hotline 040 357 666 66 (Täglich 10–20 Uhr, feiertags 15–20 Uhr)

ERMÄSSIGUNGEN

Privatpersonen oder Firmen (ab 5 Tickets) Gruppenbuchungen können per E-Mail beim jeweiligen Veranstalter angefragt werden.

Folgende Ermäßigungen gelten für die hauseigenen Konzerte der Elbphilharmonie (Veranstalter: HamburgMusik) und können bei anderen Veranstaltern variieren. Bitte erfragen Sie Ihre Ermäßigung beim Kauf.

Weitere Kontakte für Gruppenanfragen: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg: gruppen@staatsoper-hamburg.de Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette: gruppen@proarte.de Gruppenbuchungen für Veranstaltungen der Karsten Jahnke Konzertdirektion sind nicht möglich.

  Die Elbphilharmonie Card kostet € 25 und gilt für eine Saison. Sie sichert eine Ermäßigung von 10 % beim Kauf von bis zu zwei Tickets für viele Konzerte.   Inhaber der NDR Kultur Karte erhalten eine Ermäßigung von 10 % beim Kauf von bis zu zwei Tickets für viele Konzerte. Besucher unter 28 Jahren   erhalten eine Ermäßigung von 50 % bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises.   zahlen mit dem REDticket für viele Konzerte ab einer Woche vorher nur € 10 für die besten verfügbaren Plätze. Menschen mit einer Schwerbehinderung erhalten eine Ermäßigung von 15 %. Sofern im Ausweis ein »B« vermerkt ist, erhält die Begleitperson eine Freikarte (buchbar unter 040 357 666 66 und in den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie).

2

Elbphilharmonie: Immer ausverkauft? Der Andrang auf Elbphilharmonie-Karten ist groß, es kommen jedoch laufend neue Veranstaltungen in den Verkauf. Konzerte, für die aktuell Karten erhältlich sind, sind online zu finden unter www.elbphilharmonie.de/tickets

Online www.elbphilharmonie.de

GRUPPENBUCHUNGEN

HamburgMusik, Norddeutscher Rundfunk, Symphoniker Hamburg, Ensemble Resonanz und Hamburgische Vereinigung von Freunden der Kammermusik: Anfragen können bis 30. Mai 2018 an gruppen@elbphilharmonie.de gerichtet werden. Alle Interessenten werden bis 29. Juni 2018 informiert, ob ihre Anfrage erfüllt werden kann.

Warnung vor dem Zweitmarkt Im Internet werben einige Online-Plattformen mit Tickets für ausverkaufte Veranstaltungen in der Elbphilharmonie. Es handelt sich dabei um Zweitmarkt-Anbieter, die zum Teil Tickets aus dubiosen Quellen und zu stark überhöhten Preisen anbieten. Nur der Kauf über www.elbphilharmonie.de bzw. über den dort beim jeweiligen Konzert angegebenen Ticketlink schützt vor bösen Überraschungen.

Erwerbslose und Sozialhilfeempfänger erhalten an den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie Tickets zum Festpreis von € 10. Ein Berechtigungsnachweis ist vorzulegen.

GUTSCHEINE Da die Nachfrage das Angebot an verfügbaren Tickets für die Elbphilharmonie bei weitem übersteigt, werden derzeit keine Gutscheine angeboten. Bereits gekaufte Gutscheine können an den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie und unter www.elbphilharmonie.de nach Verfügbarkeit eingelöst werden. Online können sie auch für Plaza-Tickets und Hausführungen genutzt werden. Gutscheine für das Störtebeker-Restaurant in der Elbphilharmonie erhalten Sie unter restaurant@stoertebeker-eph.com

www.elbphilharmonie.de/ticketinformationen


ELBPHILHARMONIE PLAZA Die öffentliche Aussichtsplattform zwischen dem Backsteinsockel und dem gläsernen Neubau der Elbphilharmonie bietet einzigartige Ausblicke auf Hamburg und macht die Architektur des Gebäudes für alle erlebbar. Die Plaza ist täglich von 9 bis 24 Uhr geöffnet und auch ohne Konzertkarte zugänglich. Auf der Außenplaza kann die Elbphilharmonie komplett umrundet werden, innen befinden sich die Aufgänge zum Konzertbereich, der Elbphilharmonie Shop, die Lobby des Westin-Hotels und ein Take-Away-Bistro. Ein interaktiver Smart Table auf der Plaza gibt spannende Einblicke in das Gebäude und sein Konzertprogramm.

PLAZA-TICKETS

KONZERTHAUSFÜHRUNGEN

Der Zugang zur Plaza wird über Tickets geregelt, die für ein festes Einlass-Zeitfenster gelten. Karten für Konzerte im Großen und im Kleinen Saal der Elbphilharmonie ermöglichen den Zutritt zur Plaza ab zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn, Besucher der Kaistudios benötigen ein separates Plaza-Ticket. Kinder unter drei Jahren brauchen kein Plaza-Ticket.

Für alle, die den Konzertbereich der Elbphilharmonie besichtigen und mehr über das einzigartige Projekt, die Architektur und den Betrieb erfahren möchten, werden tagsüber Konzerthausführungen angeboten. Die Tour dauert rund 75 Minuten und führt durch den Kaispeicher, über die Plaza und durch die Foyers bis zum Großen Saal.

Kostenloser Spontanbesuch Kostenlose Tickets für einen Plaza-Besuch am selben Tag sind im Elbphilharmonie Besucherzentrum sowie an den Plaza-Ticketautomaten und am Infopoint im Eingangsbereich des Konzerthauses erhältlich.

TERMINE UND TICKETS

Buchung eines festen Einlass-Zeitfensters Eine Buchung mit mindestens einem Tag und bis zu 18 Wochen Vorlauf ist unter www.elbphilharmonie.de und im Elbphilharmonie Besucherzentrum für eine Gebühr von € 2 pro Ticket möglich. Um garantierten Zugang zur Plaza zu erhalten, wird die Vorbuchung empfohlen. Eine telefonische Reservierung ist nicht möglich. Es können maximal 6 Tickets pro Zeitfenster gebucht werden. Elbphilharmonie Besucherzentrum Am Kaiserkai 62 schräg gegenüber der Elbphilharmonie Täglich 9–20 Uhr www.elbphilharmonie.de/plaza

Konzerthausführungen finden in der Regel täglich statt. Sie werden abhängig vom Veranstaltungsund Probenbetrieb angeboten. Verfügbare Termine sind mit einem Vorlauf von maximal 12 Wochen auf www.elbphilharmonie.de zu finden. Eine Buchung per E-Mail oder Telefon ist nicht möglich. Einzelpersonen (bis zu 5 Tickets)   Sprache: Deutsch oder Englisch   € 15 pro Person, Gruppengröße: bis 30 Teilnehmer Tickets sind auf www.elbphilharmonie.de und in den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie erhältlich. Geschlossene Gruppen bis 30 Teilnehmer   Sprache: Deutsch oder Englisch   € 450 Festpreis pro Gruppe Erhältlich auf www.elbphilharmonie.de

Barrierefreie Führungen für Einzelpersonen (bis zu 5 Tickets)   Sprache: Deutsch   € 15 pro Person, Gruppengröße: bis 15 Teilnehmer Tickets sind auf www.elbphilharmonie.de und in den Konzertkassen der Elbphilharmonie erhältlich. Auch Begleitpersonen benötigen ein Ticket. Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen »B« im Schwerbehindertenausweis können kostenlos an der Führung teilnehmen. In diesem Fall ist eine Buchung für beide Teilnehmer nur an den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie möglich.

HINWEISE UND TREFFPUNKT   Konzerthausführungen starten im Elbphilharmonie Besucherzentrum, schräg gegenüber der Elbphilharmonie.   Die Konzerthausführungen haben keine Pause, sie sind körperlich anstrengend, da einige Stockwerke über Treppen zurückgelegt werden. Personen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrern wird empfohlen, an einer barrierefreien Führung teilzunehmen.   Foto-, Film- und Tonaufnahmen sind während der Konzerthausführungen nicht gestattet.   Für Kinder unter acht Jahren sind die Führungen nicht geeignet. www.elbphilharmonie.de/fuehrungen

GASTRONOMIE   HOTEL   SHOP GASTRONOMIE

HOTEL

SHOP

Störtebeker Elbphilharmonie Das Restaurant und ein Biertasting-Bereich befinden sich im Backsteinsockel der Elbphilharmonie und sind mit der Tube erreichbar. Mit der Reservierungsbestätigung erhalten die Gäste auch Plaza-Tickets per E-Mail.

The Westin Hamburg Im oberen Gebäudeteil der Elbphilharmonie liegen die 244 Zimmer und Suiten des Westin-Hotels, das auch über einen Wellness- und einen Konferenzbereich verfügt. Die Lobby ist von der Plaza aus zugänglich. Von dort sind auch die gastronomischen Bereiche des Hotels erreichbar.

Elbphilharmonie Shop Eine Auswahl an exklusiv für die Elbphilharmonie entworfenen Produkten und Souvenirs lädt im Shop auf der Plaza zum Stöbern ein. Bücher und CDs zur aktuellen Spielzeit, das Elbphilharmonie Magazin sowie Informationsmaterial zum Haus ergänzen das Sortiment.

Information und Reservierung: info.westinhamburg@westin.com oder 040 8000 100

Täglich 10–21 Uhr

Täglich geöffnet Reservierung: restaurant@stoertebeker-eph.com oder 040 605 338 10 www.stoertebeker-eph.com

www.westinhamburg.com

3


ELBPHILHARMONIE: ORIENTIERUNG STADTSEITE

PlazaTicketautomat

2

U3 BUS

Konzertkasse Elbphilharmonie

B Aufzüge

ERDGESCHOSS

4

3

WC

1 Plaza- A Aufzüge

Parkhaus/Kaistudios

Tube

Infopoint

i

2 6

Haupteingang

Plaza-Ticketautomat

Eingang Hotel

11 WC

8

Elbphilharmonie Shop

Zugang Außenplaza

5

C

11

Elbphilharmonie Besucherzentrum (schräg gegenüber)

Aufzüge Konzert

P B

A

Aufzüge Smart Table

11 9

13

10

Aufgang Großer Saal

Aufgang Kleiner Saal

Bistro

7

Restaurant »Störtebeker«

PLAZA-EBENE (8. OG)

P

14

U4

ELBSEITE

12

Treppe zum Parkhaus

11

Haupteingang 1 Zentraler Zugang für alle Besucher. Die Drehkreuze können mit Konzert- und Plaza-Tickets passiert werden.

Einfahrt Parkhaus

PlazaAufzüge

Hotellobby

Zugang Außenplaza

ELBSEITE FÄHRE

Infopoint i / Plaza-Ticketautomat 2 Hier sind Plaza-Tickets für den Spontanbesuch erhältlich. Konzertkasse Elbphilharmonie 3 Hier können Konzerttickets gekauft oder reservierte Karten abgeholt werden. Täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Öffnung Abendkasse: 90 Minuten vor Konzertbeginn. Tube 4 Mit der Rolltreppe gelangen Besucher auf die Plaza und zum Störtebeker-Restaurant. Plaza-Aufzüge A Die Aufzüge führen vom Erdgeschoss direkt auf die Plaza in der 8. Etage. Parkhaus P 433 öffentliche Stellplätze. Um vom Parkhaus zur Plaza zu gelangen, fahren Besucher mit den Aufzügen der Gruppe B ins Erdgeschoss und dann mit der Tube oder den Plaza-Aufzügen A in die 8. Etage. Elbphilharmonie Besucherzentrum 5 Treffpunkt für Konzerthausführungen. Im Besucherzentrum sind außerdem Plaza-Tickets und ausgewählte Souvenirs erhältlich.

Eingang Hotel 6

Smart Table 10 Digital eintauchen – in die Elbphilharmonie und ihr Musikprogramm.

Besuchertoiletten WC Die Besuchertoiletten im Erdgeschoss sind barrierefrei zugänglich. Von der Plaza aus sind weitere Toiletten über eine Treppe oder die Aufzüge der Gruppe B erreichbar.

Hotellobby »The Westin Hamburg« 12

Restaurant »Störtebeker« 7 Das Restaurant und der Biertasting-Bereich in der 5. bzw. 6. Etage sind mit der Tube erreichbar.

Aufgang Großer Saal 13 Über diese Treppe gelangen Konzertbesucher ins Foyer des Großen Saales.

Elbphilharmonie Shop 8 Hier gibt es Elbphilharmonie-Produkte, Souvenirs, CDs und Bücher. Täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet.

Aufgang Kleiner Saal 14 Diese Treppe führt ins Foyer des Kleinen Saales in der 10. Etage.

Zugänge zur Außenplaza 11

Bistro »Deck & Deli« 9 Das Bistro ist täglich von 9 bis 24 Uhr geöffnet.

Aufzüge Konzert C Die Aufzüge verbinden die Plaza mit den darüber liegenden Foyer-Ebenen des Kleinen und des Großen Saales.

Der Kleine Saal in der 10. Etage ist von der Plaza aus mit den Aufzügen der Gruppe C zu erreichen.

Falls Sie einen Führhund ins Konzert mitbringen, weisen Sie bei Ihrer Buchung bitte darauf hin.

BARRIEREFREIHEIT Behindertenparkplätze sind im Parkhaus in der Elbphilharmonie auf den Ebenen 4 und 5 vorhanden. Von dort fahren Konzert- und Plaza-Besucher mit den Aufzügen der Gruppe B zunächst ins Erdgeschoss. Die Plaza in der 8. Etage ist vom Erdgeschoss aus mit den Aufzügen der Gruppe A zu erreichen. Der Große Saal ist von der Plaza mit den Aufzügen der Gruppe C erreichbar. Je nach Sitzplatz sind im Saal einige Treppenstufen zu bewältigen. Rollstuhl-Plätze sind barrierefrei erreichbar und telefonisch sowie an den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie buchbar (Saalplan siehe Seite 10). 4

Die Kaistudios in der 2. Etage sowie das Störtebeker-Restaurant in der 6. Etage sind mit den Aufzügen der Gruppe B vom Erdgeschoss oder vom Parkhaus aus barrierefrei zugänglich. Informationen für sehbehinderte Menschen Das taktile Bodenleitsystem beginnt auf dem Vorplatz der Elbphilharmonie, führt ins Gebäude und auf jede einzelne Etage. Am Ende jedes Treppengeländers befindet sich ein Hinweis auf das aktuelle Stockwerk. Das Personal im Haus hilft bei Fragen gerne weiter.

Unterstützung für hörbehinderte Menschen Großer Saal: Die Bereiche E, I und K im Großen Saal sind mit einer Induktionsschleife versehen. Hörgeräteträger können damit Musik und Wortbeiträge drahtlos über das eigene Hörgerät empfangen. Bei Bedarf wählen Sie bei Ihrer Buchung die entsprechenden Bereiche und weisen Sie das Einlasspersonal vor Ort auch darauf hin. Kleiner Saal: An der Garderobe des Kleinen Saales stehen Kopfhörer zum Verleih an Schwerhörige zur Verfügung.


HINWEISE FÜR ELBPHILHARMONIE-BESUCHER ANFAHRT

RUND UMS KONZERT

Adresse der Elbphilharmonie: Platz der Deutschen Einheit, 20457 Hamburg

Informiert ins Konzert Ein Blick auf www.elbphilharmonie.de lohnt sich: Dort ist vermerkt, wenn vor einem Konzert eine Einführung angeboten wird.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln U3: Baumwall (Elbphilharmonie) U4: Überseequartier Bus 111: Am Kaiserkai (Elbphilharmonie) Bus 6: Auf dem Sande Fährlinie 72: Anleger Elbphilharmonie Konzertkarten für die Elbphilharmonie gelten am Veranstaltungstag als Tickets für die Hin- und Rückfahrt im HVV-Gesamtbereich. Mit dem Rad Stadtrad-Stationen: Baumwall (Elbphilharmonie) und Am Kaiserkai / Großer Grasbrook Vor der Elbphilharmonie gibt es Fahrradständer. Parken Parkhaus in der Elbphilharmonie: 433 Stellplätze, durchgehend geöffnet Parktarif je angefangene Stunde: € 4,50 Hotel / VIP im UG je angefangene Stunde: € 5 Tagesmaximum: € 50 Parkhaus Speicherstadt: Am Sandtorkai 6 Tiefgarage Überseequartier: Überseeallee 3

Das richtige Timing Planen Sie für den Weg ins Konzert genügend Zeit ein. Ein Nach- oder Wiedereinlass in die Säle kann nicht garantiert werden. Wir empfehlen, mindestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am Haupteingang zu sein. Tickets für den Großen und den Kleinen Saal berechtigen zum Besuch der Plaza ab zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn. Die Foyers und die Foyerbars öffnen in der Regel 90 Minuten vor Konzertbeginn. Saaleinlass ist 30 Minuten, bei Einführungen 60 Minuten vor Konzertbeginn. Garderoben Die Garderoben für den Großen Saal befinden sich im Foyer in der 11. Etage. Im Foyer des Kleinen Saales gibt es eine zentrale Garderobe. Folgende Gegenstände müssen abgegeben werden: Kinderwagen, Rollatoren, Stockschirme und vergleichbare sperrige Gegenstände, Damen- oder Herrenhandtaschen ab Größe DIN A3 (42 cm × 30 cm), Sportrucksäcke, -taschen und Reisegepäck. Garderobengebühr: € 1,50 Toiletten Im Foyer des Großen Saales befinden sich die zentralen Toilettenanlagen in der 13. Etage. Weitere Toiletten gibt es in der 11., 12. und 15. Etage. Behinderten-WCs befinden sich in den Etagen 12 und 13. Besucher des Kleinen Saales finden die Toiletten im dortigen Foyer.

Konzertgastronomie Vor dem Konzert und in den Pausen stehen den Gästen Bars auf allen Foyer-Ebenen des Großen Saales sowie eine zentrale Bar im Foyer des Kleinen Saales zur Verfügung. Die Harbour Bar in der 12. Etage hat auch nach dem Konzert geöffnet. Kartenzahlungen sowie Tischreservierungen sind nicht möglich.

ALLGEMEINE HINWEISE Rauchen ist im gesamten Gebäude, auch auf der Plaza, verboten. WLAN: Auf der Plaza gibt es öffentliches WLAN (MobyKlick). Tiere dürfen, mit Ausnahme von Führhunden, nicht in die Elbphilharmonie mitgebracht werden. Filmen und Fotografieren während Veranstaltungen ist nicht gestattet. Außerhalb von Konzerten sind Aufnahmen für private Zwecke erlaubt. Eine Genehmigung für andere Zwecke ist vorab anzufragen: presse@elbphilharmonie.de Mülleimer gibt es aufgrund strenger Brandschutzauflagen auf der Plaza nicht. Fundsachen können beim Sicherheitspersonal auf der Plaza, im Eingangsbereich oder im Security Office an der Südostspitze der Elbphilharmonie abgegeben werden. Dort können Sie auch nach verlorenen Gegenständen fragen.

KONZERTBESUCH IN DER LAEISZHALLE Die Laeiszhalle wurde am 4. Juni 1908 festlich eingeweiht. Auch mit der Elbphilharmonie bleibt das traditionsreiche Haus am Johannes-BrahmsPlatz ein wichtiger Treffpunkt für das Hamburger Musikleben. Beide Konzerthäuser werden aus einer Hand geführt. Die Laeiszhalle ist etwa zwei Kilometer von der Elbphilharmonie entfernt.

Abend-Tarif (18–6 Uhr): € 2,50 je angefangene 45 Minuten (maximal € 9) 24-Stunden-Tarif: € 25 Eingänge Großer Saal / Brahms-Foyer: Johannes-Brahms-Platz Kleiner Saal: Gorch-Fock-Wall Studio E: Dammtorwall 46 (Künstlereingang)

ANFAHRT Adresse der Laeiszhalle: Johannes-Brahms-Platz, 20355 Hamburg Mit öffentlichen Verkehrsmitteln U2: Gänsemarkt / Messehallen U1: Stephansplatz Bus 4, 5, 34, 109: Stephansplatz Bus 3, 35, 36, 112: Johannes-Brahms-Platz Die Buslinien 34, 35 und 36 sind zuschlagspflichtig. Sofern auf dem Konzertticket vermerkt, gilt dieses am Veranstaltungstag als Ticket für die Hin- und Rückfahrt im HVV-Gesamtbereich. Mit dem Rad Stadtrad-Station: Sievekingplatz / Gorch-Fock-Wall

RUND UMS KONZERT Hausöffnung Die Laeiszhalle öffnet in der Regel 90 Minuten vor Konzertbeginn, ebenso wie die Konzertgastronomie und die Garderoben. Saaleinlass ist 30 Minuten vor Konzertbeginn, bei Einführungen 60 Minuten vor Konzertbeginn. Garderobe Folgende Gegenstände müssen an der Garderobe abgegeben werden: Kinderwagen, Rollatoren, Stockschirme und vergleichbare sperrige Gegenstände, Damen- oder Herrenhandtaschen ab Größe DIN A3 (42 cm × 30 cm), Sportrucksäcke, -taschen und Reisegepäck. Garderobengebühr: € 1,50

Vor der Laeiszhalle gibt es Fahrradständer. Parken Parkhaus Gänsemarkt: Dammtorwall / Welckerstraße Tag-Tarif (6–20 Uhr): € 2,50 je angefangene 45 Minuten (maximal € 20)

Konzertgastronomie Neben einem vielfältigen Speisenangebot vor den Konzerten und in der Pause lädt eine Weinselektion mit passenden Köstlichkeiten im Brahms-Foyer oder im Erfrischungsraum des Kleinen Saales auch nach den Konzerten zum Verweilen ein. Reservierung: laeiszhalle@konzertgastronomie-elbphilharmonie.de

ALLGEMEINE HINWEISE Rauchen ist im gesamten Gebäude verboten. WLAN: In der Laeiszhalle gibt es öffentliches WLAN (MobyKlick). Tiere dürfen, mit Ausnahme von Führhunden, nicht in die Laeiszhalle mitgebracht werden. Fundsachen können beim Bühnenpförtner am Künstlereingang (Dammtorwall 46) abgegeben werden. Dort können Sie auch nach verlorenen Gegenständen fragen.

BARRIEREFREIHEIT Barrierefreie Eingänge Großer Saal / Brahms-Foyer: Gorch-Fock-Wall Türbreite: max. 1,80 m / Breite der Rampe: 1 m Das Brahms-Foyer ist nur mit Rollstühlen zum Falten oder unter 75 cm Breite zugänglich. Kleiner Saal / Studio E: Dammtorwall 46 (Künstlereingang) Der Kleine Saal ist nur mit Rollstühlen zum Falten oder unter 68 cm Breite zugänglich. Behindertenparkplätze Am Eingang Gorch-Fock-Wall stehen drei Behindertenparkplätze zur Verfügung. Direkt vor dem Künstlereingang, am Dragonerstall, stehen sechs Behindertenparkplätze zur Verfügung.

5


ABONNEMENTS BESTELLUNG BIS 13. MAI

ABONNEMENTS DER WEITEREN VERANSTALTER

Die Abonnements der HamburgMusik können bis zum 13. Mai 2018 bestellt werden. Pro Abonnement können maximal vier Plätze bestellt werden. Wenn die Nachfrage größer ist als das Angebot an verfügbaren Plätzen, werden diese nach dem Zufallsprinzip zugeteilt. Alle Interessenten werden bis zum 18. Juni 2018 informiert, ob sie ihren AboKauf abschließen können. Eine Bestellung ist auf www.elbphilharmonie.de/abo sowie persönlich an den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie möglich:

Aktuelle Informationen zur Verfügbarkeit der Abonnements erhalten Sie bei den folgenden Kontakten:

Konzertkasse im Brahms Kontor gegenüber der Laeiszhalle Johannes-Brahms-Platz 1, 20355 Hamburg Mo–Fr 11–18 Uhr, Sa 11–16 Uhr Konzertkasse Elbphilharmonie im Erdgeschoss der Elbphilharmonie Platz der Deutschen Einheit, 20457 Hamburg Täglich 11–20 Uhr, feiertags geschlossen

Norddeutscher Rundfunk Konzertkasse im Brahms Kontor gegenüber der Laeiszhalle Johannes-Brahms-Platz 1, 20355 Hamburg Mo–Fr 11–18 Uhr, Sa 11–16 Uhr E-Mail: abo@elbphilharmonie.de www.ndr.de/eo Symphoniker Hamburg Konzertkasse im Brahms Kontor E-Mail: abo@elbphilharmonie.de www.elbphilharmonie.de/abo Hamburgische Vereinigung von Freunden der Kammermusik Konzertkasse im Brahms Kontor E-Mail: abo@elbphilharmonie.de www.elbphilharmonie.de/abo

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg Abonnementsbüro der Hamburgischen Staatsoper Große Theaterstraße 25 20354 Hamburg Mo–Sa 10–18:30 Uhr Tel: 040 35 68 800 E-Mail: ticket@staatsorchester-hamburg.de www.staatsorchester-hamburg.de Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette Classic Center im Alsterhaus (UG) Jungfernstieg 16–20 20354 Hamburg Mo–Fr 10–16 Uhr Tel: 040 346 353 E-Mail: abo@proarte.de www.proarte.de

Elbphilharmonie Kulturcafé am Mönckebergbrunnen Barkhof 3, 20095 Hamburg Mo–Fr 11–18 Uhr, Sa 11–16 Uhr

Ensemble Resonanz Tel: 040 357 041 760 E-Mail: mail@ensembleresonanz.com www.ensembleresonanz.com/abo

ELBPHILHARMONIE ABO 1

ELBPHILHARMONIE ABO 2

5 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

5 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

Mo, 10. September 2018 | 20 Uhr Polish National Radio Symphony Orchestra Szymon Nehring / Alexander Liebreich Paderewski: Klavierkonzert a-Moll op. 17 Lutosławski: Konzert für Orchester

Mo, 12. November 2018 | 20 Uhr Kremerata Baltica / Iveta Apkalna Vasks: Stimmen des Gewissens J. S. Bach: Orgelkonzert d-Moll BWV 1052 Ešenvalds: Stimme des Ozean

Mi, 19. Dezember 2018 | 20 Uhr SWR Symphonieorchester Antoine Tamestit / Teodor Currentzis Schnittke: Violakonzert Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Mo, 21. Januar 2019 | 20 Uhr Münchner Philharmoniker / Valery Gergiev Rimski-Korsakow: Suite aus »Kitesch« Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 4 c-Moll op. 43

Mo, 25. Februar 2019 | 20 Uhr Dame Mitsuko Uchida Schubert: Klaviersonaten D 784, D 568, D 959 Mo, 25. März 2019 | 20 Uhr Budapest Festival Orchestra / Iván Fischer Bartók: Konzertsuite aus »Der wunderbare Mandarin« Bartók: Konzert für Orchester Sz 116 Mi, 5. Juni 2019 | 20 Uhr Wiener Philharmoniker / Mariss Jansons Schumann: Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38 »Frühlingssinfonie« Berlioz: Symphonie fantastique op. 14 Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 125 / 245 / 350 / 400  Jugendabo € 50

6

So, 17. Februar 2019 | 20 Uhr Berliner Philharmoniker / Yannick Nézet-Séguin Debussy: La mer Prokofjew: Sinfonie Nr. 5 B-Dur op. 100 Di, 26. März 2019 | 20 Uhr Budapest Festival Orchestra / Iván Fischer Bartók: Rumänische Volkstänze Sz 68 Bartók: Herzog Blaubarts Burg op. 11 Di, 4. Juni 2019 | 20 Uhr Mahler Chamber Orchestra musicAeterna Chor / Teodor Currentzis Brahms: Ein deutsches Requiem op. 45 Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 145 / 280 / 410 / 475  Jugendabo € 50 (Ausabonniert)


ELBPHILHARMONIE FÜR EINSTEIGER 3 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal 1 Konzert / Laeiszhalle Großer Saal Di, 4. September 2018 | 20 Uhr | Elbphilharmonie Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Vilde Frang / Robin Ticciati Beethoven: Violinkonzert D-Dur op. 61 Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 »Aus der Neuen Welt« Mo, 19. November 2018 | 20 Uhr | Elbphilharmonie Il Giardino Armonico Patricia Kopatchinskaja / Giovanni Antonini Werke von Vivaldi, Francesconi, Movio, Cattaneo und Stroppa Di, 8. Januar 2019 | 20 Uhr | Elbphilharmonie Bundesjugendorchester / Kirill Petrenko Bernstein: Symphonic Dances aus »West Side Story« Strawinsky: Le sacre du printemps

ELBPHILHARMONIE ABO 3

ELBPHILHARMONIE ABO 4

4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

Fr, 16. November 2018 | 20 Uhr Swedish Radio Symphony Orchestra Alina Ibragimova / Daniel Harding Schumann: Violinkonzert d-Moll WoO 23 Berlioz: Roméo et Juliette op. 17 (Auszüge)

Do, 15. November 2018 | 20 Uhr NFM Wrocław Philharmonic Yulianna Avdeeva / Giancarlo Guerrero Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21 Lutosławski: Sinfonie Nr. 3

Mi, 30. Januar 2019 | 20 Uhr Philharmonia Orchestra London Hilary Hahn / Paavo Järvi Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19 Rachmaninow: Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27

Di, 22. Januar 2019 | 20 Uhr Münchner Philharmoniker / Valery Gergiev Mahler: Sinfonie Nr. 4 G-Dur Mahler: Das Lied von der Erde

Fr, 1. März 2019 | 20 Uhr Dame Mitsuko Uchida Schubert: Klaviersonaten D 537, D 840 »Reliquie«, D 960 Fr, 21. Juni 2019 | 20 Uhr SWR Symphonieorchester / Teodor Currentzis Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 7 C-Dur op. 60 »Leningrader«

So, 24. Februar 2019 | 20 Uhr Iveta Apkalna / Staatschor Latvija Māris Sirmais Werke von Escaich, Vasks, Kalējs und Messiaen

Di, 29. Januar 2019 | 20 Uhr | Laeiszhalle Chamber Orchestra of Europe Louise Alder / Robin Ticciati Mozart: Serenade D-Dur, Ausgewählte Arien, Sinfonie C-Dur KV 425 »Linzer« Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 80 / 150 / 220 / 255  Jugendabo € 40 (Ausabonniert)

Alle ELBPHILHARMONIE ABONNEMENTS Seite 6 und 7 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

So, 31. März 2019 | 20 Uhr Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen Paavo Järvi Schubert: Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 »Unvollendete« Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 1 op. 11

ELBPHILHARMONIE FÜR ABENTEURER

Veranstalter: HamburgMusik

4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 95 / 185 / 270 / 315  Jugendabo € 40

Abonnement € 80 / 160 / 230 / 265  Jugendabo € 40

Fr, 26. Oktober 2018 | 20 Uhr musicAeterna Chor und Ensemble Teodor Currentzis Hersant: Tristia So, 3. Februar 2019 | 20 Uhr Noureddine Khourchid & Die tanzenden Derwische aus Damaskus Mi, 27. Februar 2019 | 20 Uhr Laurie Anderson Scenes from my Radio Play Mi, 10. April 2019 | 21 Uhr Katia und Marielle Labèque & Friends Minimalist Dream House Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 65 / 125 / 175 / 205  Jugendabo € 40

7


INTERNATIONALE ORCHESTER 8 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal Mi, 5. September 2018 | 20 Uhr Boston Symphony Orchestra Baiba Skride / Andris Nelsons Bernstein: Serenade Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 4 c-Moll op. 43 Mi, 17. Oktober 2018 | 20 Uhr St. Petersburger Philharmoniker Yefim Bronfman / Yuri Temirkanov Tschaikowsky: Suite aus »Schwanensee« op. 20 Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 2 g-Moll op. 16 Sa, 15. Dezember 2018 | 20 Uhr Orchestre Philharmonique de Radio France Sol Gabetta / Mikko Franck Weinberg: Violoncellokonzert c-Moll op. 43 Strauss: Tod und Verklärung op. 24

ELBPHILHARMONIE FÜR KENNER 1

ELBPHILHARMONIE FÜR KENNER 2

4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

Mi, 12. September 2018 | 20 Uhr Orchester der Lucerne Festival Academy Aimard / Stefanovich / Pintscher Eötvös: Reading Malevich / Kurtág: Stele op. 33 Benjamin: Sudden Time / Zimmermann: Dialoge

Mo, 1. Oktober 2018 | 20 Uhr Adam Walker / Tabea Zimmermann Pierre-Laurent Aimard Schostakowitsch: Violasonate op. 147 Ives: Sonate Nr. 2 Concord, Mass., 1840-1860

Sa, 10. November 2018 | 20 Uhr Mahler Chamber Orchestra Sir George Benjamin Benjamin: Written on Skin

Mo, 4. März 2019 | 20 Uhr ORF Radio-Symphonieorchester Wien Company of Music / Ilan Volkov Neuwirth: The Outcast. Homage to Herman Melville

So, 10. März 2019 | 20 Uhr Ensemble Modern Orchestra Sir George Benjamin Olivier Messiaen: Sept Haïkaï, esquisses japonaises sowie Werke von Ligeti, Boulez und Ustwolskaja Do, 2. Mai 2019 | 20 Uhr Pierre-Laurent Aimard Ligeti: Études Bartók: Mikrokosmos Sz. 107 / Auswahl

Fr, 15. März 2019 | 20 Uhr Junge Deutsche Philharmonie / Jörg Widmann Schumann: Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61 Widmann: Messe Di, 14. Mai 2019 | 20 Uhr Ensemble intercontemporain Sébastien Vichard / Matthias Pintscher Ligeti: Klavierkonzert, Kammerkonzert Unsuk Chin: Gougalōn / Nikodijevic: music box

Sa, 19. Januar 2019 | 20 Uhr Gewandhausorchester Leipzig Hélène Grimaud / Andris Nelsons Schumann: Klavierkonzert a-Moll op. 54 Schumann: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 »Rheinische« Mi, 6. Februar 2019 | 20 Uhr Sächsische Staatskapelle Dresden Frank Peter Zimmermann Christian Thielemann Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll op. 64 Bruckner: Sinfonie Nr. 2 c-Moll Mi, 13. März 2019 | 20 Uhr Orchestre Symphonique de Montréal Jean-Yves Thibaudet / Kent Nagano Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 5 F-Dur op. 103 Strawinsky: Petruschka Mo, 8. April 2019 | 20 Uhr Wiener Philharmoniker / Danailova Varga / Buchbinder / Nelsons Beethoven: »Tripelkonzert« C-Dur op. 56 Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 Do, 27. Juni 2019 | 20 Uhr Berliner Philharmoniker Marianne Crebassa / Tugan Sokhiev Ravel: Shéhérazade Prokofjew: Suite aus »Romeo und Julia«

Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 65 / 130 / 185 / 215  Jugendabo € 40

Veranstalter: HamburgMusik

Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

Abonnement € 65 / 130 / 185 / 215  Jugendabo € 40

8

Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik Abonnement € 575 / 775 / 975 / 1175 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.proarte.de


LAEISZHALLE – GROSSER SAAL 8 | 1–14

Hörplätze

15–1 | 8 7 | 1–7

8–9

10–8

6 | 1–7

8–9

10–8

7–1 | 6

5 | 1–7

8–9

10–8

7–1 | 5

4 | 1–7

8–9

10–8

7–1 | 4

3 | 1–7

8–9

10–8

7–1 | 3

2 | 1–6

7–8

9–7

6–1 | 2

6–7

8–6

1 | 1–5

rechts

5–4

3–1 | 5

3 | 9–16

16–9 | 3

2 | 10–17

17–10 | 2

2 | 9–1

1–10 | 1

1 | 11–18

18–11 | 1

1 | 10–1

2. Rang Balkon

links 9–1, 1a | 8

1 2–6

6 | 5–12

13–5

D|6

1–6 | 5

5 | 7–14

15–7

D|5

5 | 6–1

1–6 | 4

4 | 7–14

15–7

D|4

4 | 6–1

6 | 4–1

Loge 6 Seitenreihen

Seitenreihen Loge 6 (Hörplätze)

3 | 1–15 1

13–1 | 2

1 2 1– 2 4–8

1 1–3

14–17

3 9–13

4

21–24 17–20 9–12 5–8

Seitenreihe rechts

1–4 1–2 1

3–5 2

4

13–16

4–6 2

1–3 1 1 1–3

2 4–6 4–6 2

1–3 1 1 1–3

2 4–6 4–6 2

1–3 1 1 1–3

2 4–6 4–6 2

1–3 1 1 1–3

2 4–6

4

7–9 3

10–11 10–11

3 7–9

4 4

7–9 3

10–11 10–11

3 7–9

4 4

7–9 3

10–11 10–11

3 7–9

4 4 10–11 10–11 4

7–9 3

1 1 1 2–6 1 1

9

1 | 4–1

2 10–7

1 5–1

3 7–9

1 1 1 2–6

2 7–10

1 | 13–16 1 | 9–12

2 | 13–17

2 7–10 2 7–10

1 2–6 1 1 1 6

Loge 1

3 | 6–1

2 | 7–1

6 1

1–5 1

(Hörplätze)

1 1

7–10 2

Loge 2 Seitenreihen

9

6–8 3

1 2–6

2 7–10

1 | 17–20

2 | 23–27 2 | 18–22

Bankreihe

4 | 13–24

1 | 5–8

1 | 8–5

2 | 12–8

10–7 2

6–2 1

4

3 8–6

1–4 | 1

1 1

2 | 8–12

1 | 12–9

2 | 17–13

10–7 2

6–2 1

1–7 | 2

3 | 12–1

1 1

4 | 1–12

Bankreihe

1 | 16–13

2 | 22–18

10–7 2

6–2 1

4

1–6 | 3

3 | 24–13

1 | 20–17

2 | 27–23

10–7 2

1 1

11–10 11–10

1. Rang links

6–2 1

4

2 5–3

BÜHNE

links

Loge 2 Loge 1 1 2–1

Parkett

4

16–1 | 1

Loge 3

11–10

16–1 | 2

11–10

2 | 1–15 1 | 1–15

4

16–2 1 3

4

16–2 1 4

3 | 1–15

Loge 4

11–10

16–1 | 5

4 | 1–15

11–10

5 | 1–15

4

16–2 1 6

9–7 3

16–2 1 7

6 | 1–15

Loge 4 Loge 3 3 9–7

7 | 1–15

3–1 1

16–1 | 8

6–4 2

8 | 1–15

2 6–4

16–1 | 9

1 3–1

16–2 1 10

9 | 1–15

3–1 1

10 | 1–15

4

16–2 1 11

11| 1–15

11–10

Loge 6 Loge 5

11–10

16–1 | 12

Loge 8 Loge 7

Loge 5

4

12 | 1–15

4

16–1 | 13

17–14

16–1 | 14

13 | 1–15

9–7 3

14 | 1–15

3 9–7

16–1 | 15 1 3–1

16–1 | 16

15 | 1–15

9–7 3

16–1 | 17

16 | 1–15

3 9–7

17 | 1–15

9–7 3

16–1 | 18

3 9–7

16–1 | 19

18 | 1–15

3–1 1

19 | 1–15

6–4 2

16–1 | 20

2 6–4

16–1 | 21

20 | 1–15

1 3–1

21 | 1–15

6–4 2

16–1 | 22

2 6–4

16–1 | 23

22 | 1–15

3–1 1

23 | 1–15

6–4 2

16–1 | 24

2 6–4

16–1 | 25

24 | 1–15

1 3–1

25 | 1–15

13–9 3

3–1 1

15–1 | 26

8–4 2

16–1 | 27

26 | 1–14

16–13

1. Rang rechts

27 | 1–15

rechts

Loge 10 Loge 9

20–17

2. Rang rechts

16–1 | 28

28 | 1–15

24–21

Loge 2 Loge 1

19–2 | 30 17–1 | 29

29 | 1–16

Seitenreihe links

Loge 1

1

(Hörplätze)

Loge 4 Loge 3

links

2–

Seitenreihen Loge 2

Loge 6 Loge 5

1. Rang Balkon

1

Loge 3

Loge 8 Loge 7

12–3 | 1

30 | 2–18

Loge 10 Loge 9

1 1

2 | 1–13

rechts

(Hörplätze)

15–1 | 3

1 | 3–12

Loge 4

10–7 2

2 7–10

D|7

1–4 | 6

24–21 | 1

9–2

38–28 | 2

7 | 1a, 1–8

Loge 5

14–7 | 3

11–14

rechts

6–2 1

1 | 21–24

3 | 8–1

1–9 | 2

8 | 1a, 1–8 2 | 28–38

Hörplätze

8–1 | 4

31–27 | 1

1 | 27–31

4–5

links

14–11

3 | 7–14

5–1 | 1

4 | 1–8 1–8 | 3

Hörplätze

Galerie 5 | 1–3

Hörplätze

7–1 | 7

2. Rang links

Parkett 1. Rang Balkon 2. Rang Balkon Rollstuhlfahrerflächen D Dienst- und Direktionsplätze Sicht eingeschränkt Säule

9


13

15 | J

12

13 11

12

10

9 11

9

10

9

17

8

8

8

12 8 11 7 11 6 10 10 5 12 9 9 11 8 8 10 7 7 9 6 11 6 8 5 10 5 7 4 9 4 6 3 8 3 5 2 7 2 4 1 6 9 1 3 5 8

7

6

18

19

ELBPHILHARMONIE – GROSSER SAAL 1

16 | S 25 24 23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6

15 | K

1

29 28 2 5 34 7 3 26 3 27 1 4 6 2 33 7 2 25 26 3 1 5 6 32 1 22 2 25 24 4 5 31 21 1 3 23 24 4 30 D 2 20 18 23 22 3 D D 29 1 19 17 2 21 22 D D 9 28 1 18 16 14 21 20 D D 8 27 26 17 15 13 D 19 20 D 7 7 11 25 24 D 16 14 12 18 19 10 6 9 D 24 15 13 11 17 23 9 8 23 D 14 12 10 16 22 21 9 22 8 26 7 7 13 11 5 21 20 5 8 7 21 6 6 25 10 12 20 4 18 5 19 4 7 20 5 9 24 5 6 18 3 19 18 17 3 4 6 5 19 18 16 8 4 23 4 17 3 2 16 17 2 15 5 18 15 3 3 4 22 16 1 2 17 16 15 3 4 14 17 16 2 14 2 21 15 1 15 14 16 2 13 1 1 13 11 20 14 15 14 13 1 15 14 1 10 12 19 12 12 13 13 1 1 13 14 11 7 2 9 11 18 1 13 12 11 12 2 2 12 13 3 8 6 10 17 12 11 10 10 3 2 11 3 11 12 9 3 5 9 7 11 10 9 16 4 3 10 4 10 11 8 2 4 6 4 8 8 10 9 15 5 9 5 9 10 7 1 3 5 7 9 6 5 14 7 8 8 6 8 6 9 8 6 4 2 6 6 13 7 7 7 7 5 8 7 3 1 5 7 5 12 6 8 6 6 4 7 6 9 2 4 4 11 5 8 5 5 6 3 9 3 5 1 3 4 10 4 4 10 2 5 4 2 2 3 9 3 3 1 1 4 3 1 2 2 1 8 2 2 3 3 2 15 | L 1 7 1 1 2 1 1 2 1 13 | E 26 1 25 2 24 3 6 23 5 26 22 25 21 4 24 20 3 23 19 24 12 13 22 18 2 23 11 12 21 17 10 22 11 1 20 12 16 9 10 21 11 8 19 9 15 21 20 10 7 8 18 11 14 20 19 9 6 7 10 17 13 19 8 18 6 9 16 12 7 18 10 17 5 8 6 15 11 9 4 7 17 16 5 14 8 6 3 10 16 15 4 7 13 5 9 15 14 3 6 4 12 8 8 14 2 13 5 3 11 7 7 1 13 12 4 2 10 3 6 12 11 1 10 2 11 5 9 1 4 6 8 3 9 5 15 | M 7 10 2 8 4 Etagen 10 6 9 7 3 1 9 5 8 2Etage 612 8 4 7 5 1 N 7 4 Etage 13 6 3 6 5 3 2 2 Etage4 15 4 5 1 3 16 1 Etage 3 2 2 1 1 35

7 6 5 4 3 2 1

5 4 3 2 1

20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9

8 7 6 5 4 3 2 1

X

19 18 17 16 15 14 13 12 11

– 16

29

10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

O

16 | Y 19 18 17 16 20 15 19 14 18 13 17 12 16 11 15 10 14 9 13 12 11

O

W

P

10 9

|1

O

Rollstuhlfahrerflächen D Dienst- und Direktionsplätze 16 | Z Preiskategorie 1 1 Preiskategorie 2 2 8 7 6 5 4 3 Preiskategorie 3 Preiskategorie 4 Preiskategorie 5

W

–25

17 0–

Reihe | Sitzplätze 3 | 1–20

37 1|

27

26–2

12 AC 16 | V

G

8|1 3|3

Saaleingang für Etage | Bereich

0 31 32

T

|1

Q

0–1

1

2–1

4

3|2

5

7–1

3

2|

4

1|6 –1

5

8|

6

35 1 | 18–

8

23 22 21 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8

23 21– –1 | 3 1 19– | 1| 2 1

2

1

15–1 |4

6

2 3

1

21–1

4

2

2

–1

4

7

2

1 | 17

6

5

3

1|2

7

6

3

1

12 | C

7

3

24–2

8 8

4

4

2|2

9

9

2

4

2

10

3

5

5

|1

3 2 1

4

6

5

14–

2 1

7

6

24– 7

1

7

P

I

35 –2 1| –2 1 1| – 21 35 2 – |3 21 29 |4 – 27 –2 21 | 5 1| 6 35

35

13|HI

N 1–1

1–1

4|

1|4

Q T

U

F

X

V

C G O W

P

S

A

BÜHNE

K

E

B

Z

I D

Y M

N Z V

10

L

7

3

15| R

J

1–1

1–8 |


NORDEN | STADTSEITE

16|VWX 1 15–1 |

1 2 | 6–

2 1 | 9–

1 –10 |

1|

15

–9

R

–8

R

–1

4–

1

16 S

–1

–1

19–11 | 4

20–9 | 3 4 | 10–1

3 | 8–1

2 | 7–1

1 | 5–1

6 | 7–1

15 JKL

23–8 | 2

25–6 | 1

14–4 | 6

5 | 17–1

K

18–8 | 5

4 | 11–1

3 | 15–1

2 | 18–1

1 | 26–7

22–12 | 4

26–16 | 3

29–19 | 2

35–27 | 1

S

S

1|

1–3

1–7 6| 1–9 5| 0 1–1 4| 2 1–1 3| 3 1–1 3 1–1

1–2 1–3

2|

|1

3

|1

4

|1

5

1 | 6–1

10

5

– |1

1|

1 9|

1–

2

L

1 1 | 13

–32

6 –2

7

2

26

0–

|1

3

24

1–

|1

4

21

1–

|1

Y

10

1–

20

11

1–

|3

1–

4|

L 1|

3|

2

1 1–

10

1–

|1

2|

6|

|4

16 YZ

|2

V

Y

16|VWX

Z

|7

K

M

3

1 1–

1–

27

–1

|2

12

1–

N

2 | 9–

|7

3

7

28

35–24 | 1

|5

1|

34

|2

–1

–1 | |2 1

|MNO 1–12 |

|4

31

12

2

15–

18–

|4

12–

2|

20

1–3

3

6

3|

1|2

|3 –1 |4 |5

–1

|1

13 E

18

2

4|

|6

1

–1

–1 | 5 21–1 |4 24–1 |3 2 1 6 – |2 13–1 |1

–1

–1

20

|8

16–1 |

1–1 0 | 12 1–9 | 11 1–6 | 10 9

7|

20

20

20

E

1–4 |

1–5 | 8 1–5 | 7

1–6 | 6 1–6 | 5

1–7 | 4 1–7 | 3

7|6 –7 6 | 7 –9 5| 7 – 1 0 4| 8 – 1 2 3| 8–1 4 9–1 8

2|

0|

–1

1 7–

|D 13 15 | 5 –1 |D 14 12 | |D 1 1 –1 13 5 1| 11 9 4 | 6– –1 1| 8– |3 –1 10 | 7 |2 10 – 1 1 – |1 12 –1 9 – | 7–6 | 8 12 5 1 8 | 5– 9–7 | 7 1 7 | 6– 10–7 | 6 1 6| – 6 1 12–8 | 5 5 | 7– 1 13–8 | 4 4 – | 7 D 1 13–9 | 3 3 | 8– D 1 14–9 | 2 2 8– | 1 1 | 1– 9

1–8 | 2 1–8 | 1

D

I

U

J

C

B

12 BD

4 |2

1|

A

BÜHNE

1–2

11

1|

12 AC

–1

|3

1 | 20–1

20

|2

2 | 20–1

35–21 | 1

–3

F

3 | 20–1

35–21 | 2

12 –1

9

2

–5

|1

4 | 20–1

35–21 | 3

11

–8

5 | 20–1

30–21 | 4

F

10

6 | 20–1

27–21 | 5

–5

12

13|FG 25–21 | 6

21

J

14

2

1 38–16 |

1|

|4

8–

|3

21

1 | 15–1

2|

|1

2 | 12–1

2

–8

1

1– 8

31–13 |

17

Q

3 | 9–1

3

|2

1–1

15|PQR

29

28–11 |

1–7

9– 19

|2 24–7

U

T

23–9 | 1

1 | 8–1

1– 10

16|TU

Z SÜDEN | HAFENSEITE

11


ELBPHILHARMONIE – KLEINER SAAL

24 | 1–23 23 | 1–23

9–23

18–20

Seitenparkett rechts

9 | 1–7

8 | 1–8

7 | 1–8

6 | 1–9

5 | 1–9

4 | 1–9

3 | 1–9

2 | 1–9

1 | 1–9

rechts

rechts

8–1 | 4

8–1 | 5

8–1 | 6

8–1 | 7

8–1 | 8

8–1 | 9

8–1 | 10

8–1 | 11

8–1 | 12

8–1 | 13

8–1 | 14

8–1 | 15

8–1 | 16

7–1 | 17

7–1 | 18

7–2 1 19

7–2 1 20

links

links

8–1 | 1

8–1 | 2

8–1 | 3

8–1 | 4

8–1 | 5

8–1 | 6

8–1 | 7

8–1 | 8

7–1 | 9

5–1 | 10

Mittelparkett

Empore

10 | 1–5

20 1 2–7

19 1 2–8

18 | 1–8

17 | 1–8

16 | 1–9

14 D 3–9

15 D 3–9

12 | 1–9

13 | 1–9

10 | 1–9

11 | 1–9

8 | 1–9

9 | 1–9

6 | 1–9

7 | 1–9

5 | 1–9

4 | 1–9

8–1 | 2

8–1 | 3

8–1 | 1

13 |1 –6 12 |1 –6 11 |1 –6 10 | 9 | 1–5 1–6 8| 1–6 7| 1–6 6| 1–5 5| 1–6 4| 1–6 3| 1–6 2| 1–5 1| 1–6

Seitenparkett links

Parkett Empore Rollstuhlfahrerflächen D Dienst- und Direktionsplätze

22 | 1–23 21 | 1–23 20 | 1–23 19 | 1–23

7–17

13 1| 6– 12 1| 6– 11 1| 6– 10 1| 5– 9 1| 6– 8 1| 6– 7 1| 6– 6 1| 5– 5 1| 6– 4 1| 6– 3 1| 6– 2 1| 5– 1 1| 6–

3 | 1–9

2 | 1–9

1 | 1–9

BÜHNE

Säule Sicht eingeschränkt

18 | 1–23 17 | 1–23 16 | 1–23 15 | 1–23 14 | 1–23 13 | 1–23 12 | 1–23 11 | 1–23 10 | D 9 | 1–23 8 | 4–6 7 | 8–16

Reihe | Sitzplätze

6 | 1–23

Zugang

5 | 1–23 4 | 1–23 3 | 1–23 2 | 1–23 1 | 1–23

BÜHNE

12

Preiskategorie 1 Preiskategorie 2 Preiskategorie 3 Preiskategorie 4  Empore Parkett 

3 | 1–20

Rollstuhlfahrerflächen D Dienst- und Direktionsplätze

LAEISZHALLE – KLEINER SAAL


ABO C 8 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

ABO E 4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

Fr, 28. September 2018 | 20 Uhr Christoph von Dohnányi Bruckner: Sinfonie Nr. 8 c-Moll

Do, 22. November 2018 | 20 Uhr Jan Lisiecki / Krzysztof Urbański Chopin: Grande Polonaise brillante Es-Dur op. 22 Lutosławski: Paganini-Variationen / Sinfonie Nr. 4

Fr, 23. November 2018 | 20 Uhr Jan Lisiecki / Krzysztof Urbański Chopin: Grande Polonaise brillante Es-Dur op. 22 Lutosławski: Paganini-Variationen / Sinfonie Nr. 4 Fr, 14. Dezember 2018 | 20 Uhr Emanuel Ax / Herbert Blomstedt Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73 Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

NDR ELBPHILHARMONIE ORCHESTER A BO A & B 8 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal Do, 13. September 2018 | 20 Uhr So, 16. September 2018 | 11 Uhr Nicolas Altstaedt / Krzysztof Urbański Lutosławski: Violoncellokonzert Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36 Do, 11. Oktober 2018 | 20 Uhr (Abo A) Inon Barnatan / Alan Gilbert Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58 Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur So, 14. Oktober 2018 | 11 Uhr (Abo B) Alan Gilbert Gustav Mahler: Adagio / Sinfonie Nr. 10 Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98 Do, 6. Dezember 2018 | 20 Uhr So, 9. Dezember 2018 | 11 Uhr Anu Komsi / Sakari Oramo Lindberg: Accused Sibelius: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 43 Do, 24. Januar 2019 | 20 Uhr So, 27. Januar 2019 | 11 Uhr Kirill Gerstein / Semyon Bychkov Tschaikowsky: Klavierkonzert Nr. 2 op. 44 Smetana: Vysehrad / Die Moldau / Sárka Do, 21. Februar 2019 | 20 Uhr So, 24. Februar 2019 | 11 Uhr Vadim Gluzman / Krzysztof Urbański Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op. 35 Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 »Italienische« Do, 4. April 2019 | 20 Uhr So, 7. April 2019 | 11 Uhr Bertrand Chamayou / Long Yu Ravel: Klavierkonzert Nr. 2 für die linke Hand Rimski-Korsakow: Scheherazade op. 35 Do, 25. April 2019 | 20 Uhr So, 28. April 2019 | 11 Uhr Isabelle Faust / Antonello Manacorda Schumann: Violinkonzert d-Moll WoO 23 Beethoven: Sinfonie Nr. 6 op. 68 »Pastorale« Do, 20. Juni 2019 | 20 Uhr So, 23. Juni 2019 | 11 Uhr Nicolas Altstaedt / Christoph Eschenbach Schostakowitsch: Violoncellokonzert Nr. 1 Es-Dur op. 107 Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur »Romantische« Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk Abonnement A (Donnerstag) € 86 / 150 / 242 / 357 / 415

Fr, 11. Januar 2019 | 20 Uhr Nina Stemme / Marek Janowski Wagner: Auszüge aus »Tannhäuser«, »Götterdämmerung« und »Tristan und Isolde« Fr, 8. Februar 2019 | 20 Uhr NDR Chor / WDR Rundfunkchor Ingo Metzmacher Messiaen: Trois petites liturgies Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 13 b-Moll op. 113 Fr, 22. März 2019 | 20 Uhr Omer Meir Wellber Schnittke: Concerto grosso Nr. 1 Tschaikowsky: »Manfred«-Sinfonie h-Moll op. 58 Fr, 12. April 2019 | 20 Uhr Truls Mørk / Krzysztof Urbański Haydn: Violoncellokonzert C-Dur Hob. VIIb/1 Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 4 c-Moll op. 43 Fr, 24. Mai 2019 | 20 Uhr Christian Tetzlaff / Andris Poga Ligeti: Violinkonzert Sibelius: Sinfonie Nr. 7 C-Dur op. 105 Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk Abonnement € 86 / 150 / 242 / 357 / 415

ABO D 4 Konzerte Elbphilharmonie / Großer Saal

Do, 10. Januar 2019 | 20 Uhr Nina Stemme / Marek Janowski Wagner: Auszüge aus »Tannhäuser«, »Götterdämmerung« und »Tristan und Isolde« Fr, 15. Februar 2019 | 20 Uhr Nicolas Altstaedt / Hannu Lintu Ravel: Ma mère l‘oye / Suite Fagerlund: Violoncellokonzert Strawinsky: Le baiser de la fée Do, 23. Mai 2019 | 20 Uhr Christian Tetzlaff / Andris Poga Ligeti: Violinkonzert Sibelius: Sinfonie Nr. 7 C-Dur op. 105 Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk Abonnement € 46 / 79 / 128 / 188 / 219

ABO F 3 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal So, 30. September 2018 | 18 Uhr Christoph von Dohnányi Bruckner: Sinfonie Nr. 8 c-Moll So, 16. Dezember 2018 | 18 Uhr Emanuel Ax / Herbert Blomstedt Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73 Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73 So, 10. Februar 2019 | 18 Uhr NDR Chor / WDR Rundfunkchor Ingo Metzmacher Messiaen: Trois petites liturgies Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 13 b-Moll op. 113 Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk Abonnement € 34 / 59 / 96 / 141 / 164

Do, 27. September 2018 | 20 Uhr Christoph von Dohnányi Bruckner: Sinfonie Nr. 8 c-Moll

ABO G & H – »KLA SSIK KOMPA KT« 3 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

Do, 13. Dezember 2018 | 20 Uhr Emanuel Ax / Herbert Blomstedt Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73 Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

So, 25. November 2018 | 16 Uhr & 18:30 Uhr Jan Lisiecki / Krzysztof Urbański Chopin: Rondo à la Krakowiak F-Dur op. 14 Lutosławski: Sinfonie Nr. 4

Do, 7. Februar 2019 | 20 Uhr NDR Chor / WDR Rundfunkchor Ingo Metzmacher Messiaen: Trois petites liturgies Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 13 b-Moll op. 113

So, 24. März 2019 | 16 Uhr & 18:30 Uhr Omer Meir Wellber Tschaikowsky: »Manfred«-Sinfonie h-Moll op. 58

Do, 21. März 2019 | 20 Uhr Omer Meir Wellber Schnittke: Concerto grosso Nr. 1 Tschaikowsky: »Manfred«-Sinfonie h-Moll op. 58

So, 26. Mai 2019 | 16 Uhr & 18:30 Uhr Andris Poga Sibelius: Sinfonie Nr. 7 C-Dur op. 105 Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk Abonnement G (16 Uhr) € 48 / 60 / 82 / 101 Abonnement H (18:30 Uhr) € 48 / 60 / 82 / 101

Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk Abonnement € 46 / 79 / 128 / 188 / 219

Alle Abonnements des NDR ELBPHILHARMONIE ORCHESTERS Informationen zur Verfügbarkeit unter www.ndr.de/eo

Abonnement B (Sonntag) € 86 / 150 / 242 / 357 / 415

13


PHILHARMONISCHES STAATSORCHESTER HAMBURG PH IL H ARMON I SC HE KO NZ ER T E 10 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal So, 16. September 2018 | 16 Uhr Mo, 17. September 2018 | 20 Uhr Christian Zacharias Schönberg: Kammersinfonie Nr. 2 op. 38 Mozart: Klavierkonzert c-Moll KV 491 So, 7. Oktober 2018 | 11 Uhr Mo, 8. Oktober 2018 | 20 Uhr Viktoria Mullova / Kent Nagano Ives: Sinfonie Nr. 4 Beethoven: Violinkonzert D-Dur op. 61 So, 4. November 2018 | 11 Uhr Mo, 5. November 2018 | 20 Uhr Kent Nagano Ligeti: Atmosphères Beethoven: Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 »Pastorale« So, 16. Dezember 2018 | 11 Uhr Mo, 17. Dezember 2018 | 20 Uhr Camille Thomas / Alondra de la Parra Saint-Saëns: Violoncellokonzert Nr. 1 a-Moll op. 33 Revueltas: La noche de los Mayas So, 13. Januar 2019 | 11 Uhr Mo, 14. Januar 2019 | 20 Uhr Herbert Schuch / Kent Nagano Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15 Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98 So, 10. Februar 2019 | 11 Uhr Mo, 11. Februar 2019 | 20 Uhr Lucas Debargue / Bertrand de Billy Ravel: Klavierkonzert Nr. 1 G-Dur Suk: Ein Sommermärchen op. 29 So, 17. März 2019 | 11 Uhr Mo, 18. März 2019 | 20 Uhr MDR Rundfunkchor Leipzig / Paolo Carignani Verdi: Quattro pezzi sacri Mahler: Sinfonie Nr. 4 G-Dur So, 14. April 2019 | 11 Uhr Mo, 15. April 2019 | 20 Uhr ChorWerk Ruhr / Kent Nagano Boulez: Rituel / In memoriam Bruno Maderna Mozart: Große Messe c-Moll KV 427 So, 19. Mai 2019 | 11 Uhr Mo, 20. Mai 2019 | 20 Uhr Konradin Seitzer / Dennis Russell Davies Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll op. 64 Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 12 d-Moll op. 112 So, 23. Juni 2019 | 16 Uhr Mo, 24. Juni 2019 | 20 Uhr Kent Nagano Messiaen: Quatuor pour la fin du temps Bruckner: Sinfonie Nr. 9 d-Moll Veranstalter: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg Großes Abonnement (10 Konzerte) € 88,20 / 208,60 / 308 / 385 / 492,80 Kleines Abonnement (5 Konzerte, die »Geraden«) € 47,25 / 111,75 / 165 / 206,25 / 264 Kleines Abonnement (5 Konzerte, die »Ungeraden«) € 47,25 / 111,75 / 165 / 206,25 / 264 (Alle ausabonniert)

SYMPHONIKER HAMBURG SY M P HO NI E KO NZE RT E 10 Konzerte / Laeiszhalle Großer Saal So, 23. September 2018 | 19 Uhr Guy Braunstein / Pablo Ferrández / Ion Marin Brahms: Doppelkonzert / Sinfonie Nr. 4 So, 21. Oktober 2018 | 19 Uhr Solisten / Europa Chor Akademie Görlitz Sylvain Cambreling Schönberg: Ein Überlebender aus Warschau op. 46 Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125 So, 18. November 2018 | 19 Uhr Ilya Gringolts / Kahchun Wong Paganini: Violinkonzert Nr. 1 op. 6 Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung So, 2. Dezember 2018 | 19 Uhr Timothy Ridout / Sylvain Cambreling Liszt: Ce qu‘on entend sur la montagne S 95 Berlioz: Harold in Italien op. 16 So, 20. Januar 2019 | 19 Uhr Martha Argerich / Ion Marin Beethoven: Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15 Prokofjew: Sinfonie Nr. 5 B-Dur op. 100 So, 24. Februar 2019 | 19 Uhr Sylvain Cambreling Mozart: Sinfonie A-Dur KV 186a Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur So, 24. März 2019 | 19 Uhr Marc Bouchkov / Stanislav Kochanovsky Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op. 35 Rachmaninow: Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 44 So, 14. April 2019 | 19 Uhr David Kadouch / Sylvain Cambreling Haydn: Klavierkonzert D-Dur Hob. XVIII/11 Strauss: Burleske d-Moll AV 85 Haydn: Sinfonie G-Dur Hob. I /100 So, 26. Mai 2019 | 19 Uhr Guy Braunstein / Lorenzo Viotti Szymanowski: Violinkonzert Nr. 1 op. 35 Zemlinsky: Lyrische Sinfonie op. 18 So, 23. Juni 2019 | 19 Uhr Sylvain Cambreling Berg: Drei Orchesterstücke op. 6 Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64 Veranstalter: Symphoniker Hamburg Großes Abo € 133 / 203 / 273 / 343 Kleines Abo (4 Konzerte) € 53 / 81 / 109 / 137

14

V I E LHARM O NI E 5 Konzerte / Laeiszhalle Großer Saal Do, 25. Oktober 2018 | 19:30 Uhr Peter Ruzicka Ruzicka: »Spiral« Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 Do, 31. Januar 2019 | 19:30 Uhr Sylvain Cambreling Rameau: Suite aus »Castor und Pollux« Schumann: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 »Rheinische« Do, 28. März 2019 | 19:30 Uhr Alessio Allegrini Joseph Haydn: Hornkonzert Beethoven: Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60 Do, 18. April 2019 | 19:30 Uhr Federico Colli / Ion Marin Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16 Strauss: Suite aus »Der Rosenkavalier« Do, 6. Juni 2019 | 19:30 Uhr Andrei Ioniță / Ion Marin Dvořák: Violoncellokonzert h-Moll op. 104 Schubert: Sinfonie Nr. 4 c-Moll D 417 »Tragische« Veranstalter: Symphoniker Hamburg Abonnement € 63 / 98 / 129 / 157 Kombi-Abonnement (Vielharmonie & Matinee) € 109 / 161 / 205

M AT I NE E 3 Konzerte / Laeiszhalle Großer Saal So, 9. Dezember 2018 | 11 Uhr Europa Chor Akademie Görlitz / Leo Hussain Liszt: Christus / Oratorium Bruch: Die Flucht nach Ägypten op. 31/1 So, 17. Februar 2019 | 11 Uhr Europa Chor Akademie Görlitz Sylvain Cambreling Szymanowski: Stabat mater op. 53 Schubert: Messe Es-Dur D 950 So, 12. Mai 2019 | 11 Uhr Europa Chor Akademie Görlitz / Joshard Daus Mendelssohn Bartholdy: Paulus op. 36 Veranstalter: Symphoniker Hamburg Abonnement € 39 / 58 / 81 Kombi-Abonnement (Vielharmonie & Matinee) € 109 / 161 / 205 Abonnements der Symphoniker Hamburg Informationen zur Verfügbarkeit unter www.elbphilharmonie.de/abo


DIE DEUTSCHE KAMMERPHILHARMONIE BREMEN 1 Konzert / Elbphilharmonie Großer Saal 2 Konzerte / Laeiszhalle Großer Saal So, 4. November 2018 | 20 Uhr | Elbphilharmonie Anna Vinnitskaya / Constantinos Carydis Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 2 F-Dur Mozart: Sinfonie D-Dur KV 504 »Prager« Mi, 13. Februar 2019 | 20 Uhr | Laeiszhalle Pekka Kuusisto Beethoven: Violinkonzert D-Dur op. 61 sowie Werke von Byrd, Bridge und Britten

ENSEMBLE RESONANZ R ES ON A N Z E N »ST I MM E« 6 Konzerte / Elbphilharmonie & Laeiszhalle Mi, 26. September 2018 | 20 Uhr Elbphilharmonie Großer Saal Donatienne Michel-Dansac / Riccardo Minasi Aperghis: Récitations Strawinsky: Apollon musagète Mozart: Sinfonie C-Dur KV 551 »Jupiter« Mi, 7. November 2018 | 19:30 Uhr Elbphilharmonie Kleiner Saal Charly Hübner / Kalle Kalima Carlos Bica / Max Andrzejewski »Mercy Seat – Winterreise« Eine Séance zwischen Franz Schubert und Nick Cave Fr, 18. Januar 2019 | 20 Uhr Elbphilharmonie Großer Saal Asmik Grigorian / Matthias Goerne / Andris Poga Honegger: Sinfonie Nr. 2 Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 14 op. 135 Do, 21. März 2019 | 20 Uhr Laeiszhalle Großer Saal Riccardo Minasi Haydn: Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze Di, 7. Mai 2019 | 19:30 Uhr Elbphilharmonie Kleiner Saal Yeree Suh / Mike Svoboda / Peter Rundel Furrer: Spazio Immergente III Schönberg: Streichquartett Nr. 2 Do, 6. Juni 2019 | 19:30 Uhr Elbphilharmonie Kleiner Saal Mari Eriksmoen / Andreas Scholl Riccardo Minasi C. P. E. Bach: Sinfonia h-Moll Wq 182/5 Pergolesi: Stabat mater Veranstalter: Ensemble Resonanz / HamburgMusik

Di, 30. April 2019 | 20 Uhr | Laeiszhalle Kammerchor Stuttgart / Frieder Bernius Mendelssohn: Suite aus »Ein Sommernachtstraum« Die erste Walpurgisnacht op. 60 Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 55 / 105 / 150 / 175  Jugendabo € 30 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

FASZINATION KLASSIK 1 5 moderierte Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal Mo, 22. Oktober 2018 | 20 Uhr Rotterdams Philharmonisch Orkest Pinchas Zukerman / Lahav Shani Bruch: Violinkonzert g-Moll op. 26 Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

FASZINATION KLASSIK 2 5 moderierte Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal Di, 6. November 2018 | 20 Uhr Russische Nationalphilharmonie Lucas Debargue / Vladimir Spivakov Tschaikowsky: Klavierkonzert Nr. 1 Tschaikowsky: Suite aus »Dornröschen« Mo, 3. Dezember 2018 | 20 Uhr Sydney Symphony Orchestra Renaud Capuçon / David Robertson Korngold: Violinkonzert D-Dur op. 35 Mahler: Sinfonie Nr. 5 cis-Moll Mo, 28. Januar 2019 | 20 Uhr Royal Philharmonic Orchestra Sol Gabetta / Lionel Bringuier Elgar: Violoncellokonzert e-Moll op. 85 Rachmaninow: Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27 Mo, 18. Februar 2019 | 20 Uhr Göteborgs Symfoniker Martin Grubinger / Santtu-Matias Rouvali Bjarnason: Neues Werk für Schlagwerk und Orchester Sibelius: Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82 Di, 9. April 2019 | 20 Uhr Mozarteumorchester Salzburg Rafał Blechacz / Riccardo Minasi Chopin: Klavierkonzert Nr. 1 und Nr. 2 Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik Abonnement € 250 / 340 / 420 / 490 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.proarte.de

Mo, 26. November 2018 | 20 Uhr Wiener Symphoniker / Nikolaj Znaider Philippe Jordan Brahms: Violinkonzert D-Dur op. 77 Dvořák: Sinfonie Nr. 9 »Aus der Neuen Welt« Mo, 4. Februar 2019 | 20 Uhr Tschechische Philharmonie Jan Lisiecki / Semyon Bychkov Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18 Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 1 »Winterträume« Di, 12. März 2019 | 20 Uhr Real Orquesta Sinfónica de Sevilla Pepe Romero / John Axelrod Bizet: L’Arlésienne / Suite Nr. 1 und Nr. 2 Rodrigo: Concierto de Aranjuez Fr, 7. Juni 2019 | 20 Uhr Orchestre Philharmonique du Luxembourg Yuja Wang / Gustavo Gimeno Ravel: Klavierkonzert Nr. 2 für die linke Hand Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 2 F-Dur op. 102 Strawinsky: Suite aus »Der Feuervogel«

Abonnement € 68 / 155 / 233 / 303 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.ensembleresonanz.com/abo

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik Abonnement € 250 / 340 / 420 / 490 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.proarte.de

15


GROSSE STIMMEN

DAS ALTE WERK

4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

6 Konzerte / Laeiszhalle Großer Saal

Mo, 10. Dezember 2018 | 20 Uhr Cecilia Bartoli / Les Musiciens du Prince Gianluca Capuano Arien von Vivaldi

Mo, 24. September 2018 | 20 Uhr Huelgas Ensemble / Paul Van Nevel Caccini: La liberazione di Ruggiero dall’isola d’Alcina

Sa, 12. Januar 2019 | 20 Uhr Jonas Kaufmann / Sinfonieorchester Basel Jochen Rieder Berio: Rendering Mahler: Das Lied von der Erde

Fr, 9. November 2018 | 20 Uhr Accademia Bizantina / Ottavio Dantone Hasse: Marc’Antonio e Cleopatra

Mi, 3. April 2019 | 20 Uhr Philippe Jaroussky / Ensemble Artaserse Arien von Cavalli und Monteverdi

INTERNATIONALE SOLISTEN 6 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal 4 Konzerte (kompakt) / Elbphilharmonie Großer Saal Fr, 2. November 2018 | 20 Uhr Di, 13. November 2018 | 20 Uhr (kompakt) Sabine Meyer / Kammerakademie Potsdam Antonello Manacorda Weber: Klarinettenkonzert Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 3 »Schottische« Mi, 28. November 2018 | 20 Uhr Sol Gabetta / Kammerorchester Basel Giovanni Antonini Schumann: Violoncellokonzert a-Moll op. 129 Beethoven: Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21 Mi, 5. Dezember 2018 | 20 Uhr (kompakt) Murray Perahia Academy of St Martin in the Fields Beethoven: Ouvertüre zu »Die Geschöpfe des Prometheus« op. 43 Beethoven: Klavierkonzerte Nr. 2 und Nr. 5

So, 19. Mai 2019 | 20 Uhr Elīna Garanča / NDR Radiophilharmonie Karel Mark Chichon Arien und Romanzen von de Curtis, Montes u. a. Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik Abonnement € 250 / 340 / 420 / 490 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.proarte.de

LIEDERABENDE

Do, 27. September 2018 | 19:30 Uhr Gerald Finley / Julius Drake Schubert: Schwanengesang D 957 Brahms: Vier ernste Gesänge op. 121 Do, 24. Januar 2019 | 19:30 Uhr Steve Davislim / Malcolm Martineau Lieder von Schubert, Brahms, Wolf und Strauss

Di, 19. Februar 2019 | 20 Uhr Mi, 20. Februar 2019 | 20 Uhr (kompakt) Avi Avital / The Knights / Eric Jacobsen Beethoven: Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93 Klezmer sowie Musik aus dem Mittleren Osten und vom Balkan

Mo, 17. Juni 2019 | 19:30 Uhr Christiane Karg / Thomas Quasthoff Justus Zeyen Lieder von Poulenc und Arrieu Lesung von Texten von Louise de Vilmorin

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik Abonnement € 290 / 390 / 470 / 550 Abonnement (kompakt) € 210 / 280 / 340 / 390 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.proarte.de

16

Mi, 27. Februar 2019 | 20 Uhr Concerto de’ Cavalieri / Marcello Di Lisa Werke von Albinoni, Vivaldi und Caldara Mo, 15. April 2019 | 20 Uhr Akademie für Alte Musik Berlin / Benjamin Bayl C. P. E. Bach: Die letzten Leiden des Erlösers Wq 233

Abonnement € 57 / 92 / 119 / 150 / 172  Jugendabo € 60 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal

Do, 28. Februar 2019 | 19:30 Uhr Ian Bostridge / Brad Mehldau Mehldau: Neuer Liederzyklus Schumann: Dichterliebe op. 48

Do, 13. Juni 2019 | 20 Uhr Kit Armstrong / Festival Strings Lucerne Daniel Dodds Mozart: Klavierkonzert Es-Dur KV 482 Mozart: Sinfonie D-Dur KV 385 »Haffner«

Do, 24. Januar 2019 | 20 Uhr Collegium 1704 / NDR Chor / Klaas Stok Graupner: Magnificat J. S. Bach: Magnificat Es-Dur BWV 243a

Veranstalter: HamburgMusik / Norddeutscher Rundfunk

Mi, 16. Januar 2019 | 20 Uhr Joshua Bell / Academy of St Martin in the Fields Bizet: Sinfonie Nr. 1 C-Dur Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op. 35

Sa, 11. Mai 2019 | 20 Uhr (kompakt) Sa, 18. Mai 2019 | 20 Uhr Anne-Sophie Mutter Kammerorchester Wien-Berlin Mozart: Violinkonzerte KV 211, 216 & 219

Mi, 5. Dezember 2018 | 20 Uhr Al Ayre Español / Eduardo López Banzo ¡Vaya pastores de fiesta! / Barocke Weihnacht in Spanien

Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 32 / 67 / 102 / 150  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

STATE OF THE ART 4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal Fr, 19. Oktober 2018 | 19:30 Uhr David Greilsammer Klaviersonaten von Scarlatti und Cage Sa, 23. Februar 2019 | 19:30 Uhr Scharoun Ensemble Berlin / Rinnat Moriah Schönberg: Streichquartett Nr. 2 Oktette von Benjamin, Andre und Gubaidulina Mo, 11. März 2019 | 19:30 Uhr Ensemble Modern / Anu Komsi Helena Rasker / Sir George Benjamin Mason: Layers of Love Dallapiccola: Piccola musica notturna Benjamin: Into the Little Hill Fr, 24. Mai 2019 | 19:30 Uhr Arditti Quartet Werke von Gubaidulina, Ligeti, Wallin und Xenakis Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 28 / 50 / 75 / 115  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo


ORGEL PUR 4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal So, 9. Dezember 2018 | 20 Uhr Thierry Escaich Werke von Dupré, J. S. Bach, Escaich, Brahms und Elgar Fr, 25. Januar 2019 | 20 Uhr Hans-Ola Ericsson Werke von J. S. Bach, Messiaen, Ericsson und Ungváry Di, 23. April 2019 | 20 Uhr Isabelle Demers Werke von Albinoni, Wagner, J. S. Bach, Gabrieli und Strawinsky So, 26. Mai 2019 | 11 Uhr Iveta Apkalna Werke von Ligeti, Gubaidulina, Rogg, Kutavičius und Kalējs Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 40 / 80 / 115 / 135  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

DIE MEISTERPIANISTEN 6 Konzerte / Laeiszhalle Großer Saal Do, 18. Oktober 2018 | 19:30 Uhr Víkingur Ólafsson Werke von Bach und Beethoven Do, 22. November 2018 | 19:30 Uhr Rudolf Buchbinder Werke von Beethoven und Chopin

PIANOMANIA

STREICHQUARTETT

4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal

4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal

Di, 30. Oktober 2018 | 19:30 Uhr Michail Lifits Chopin: 24 Préludes op. 28 Schostakowitsch: 24 Präludien op. 34

Mo, 8. Oktober 2018 | 19:30 Uhr Doric String Quartet Werke von Haydn, Britten und Schubert

Mo, 21. Januar 2019 | 19:30 Uhr Saleem Ashkar Debussy: Douze Préludes Präludien von J. S. Bach und Messiaen Mi, 24. April 2019 | 19:30 Uhr Boris Giltburg Rachmaninow: Zehn Préludes op. 23 Rachmaninow: 13 Préludes op. 32 Mo, 3. Juni 2019 | 19:30 Uhr Julien Libeer Fauré: Préludes op. 103 Präludien von Skrjabin und Respighi Veranstalter: HamburgMusik

Do, 6. Dezember 2018 | 19:30 Uhr Igor Levit Werke von Busoni, Schumann, Liszt, Wagner u. a. Fr, 8. März 2019 | 19:30 Uhr Jewgenij Kissin Werke von Chopin, Schumann, Debussy und Skrjabin

Fr, 7. Dezember 2018 | 19:30 Uhr Meta4 / Gringolts Quartett Mendelssohn Bartholdy: Streichoktett Es-Dur op. 20 sowie Werke von Haydn und Brahms So, 31. März 2019 | 19:30 Uhr Dover Quartet Werke von Haydn, Laks und Dvořák Di, 11. Juni 2019 | 19:30 Uhr Belcea Quartet Werke von Haydn und Janáček Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 32 / 67 / 102 / 150  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

Abonnement € 28 / 55 / 83 / 135  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

KAMMERMUSIK IN DER LAEISZHALLE 4 Konzerte / Laeiszhalle Kleiner Saal

Mo, 18. März 2019 | 19:30 Uhr Grigory Sokolov Das Programm wird später bekannt gegeben. Fr, 17. Mai 2019 | 19:30 Uhr Hélène Grimaud Werke von Debussy, Chopin, Satie und Rachmaninow Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik Abonnement € 150 / 240 / 290 / 330 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.proarte.de

Do, 8. November 2018 | 20 Uhr Julia Fischer / Nils Mönkemeyer Daniel Müller-Schott Streichtrios von Beethoven, Martinů und Schubert Di, 27. November 2018 | 20 Uhr Signum Quartett / Alexander Krichel Dvořák: Klavierquintett A-Dur op. 81 sowie Werke von Widmann und Liszt Di, 9. April 2019 | 20 Uhr Alina Ibragimova / Nils Mönkemeyer Christian Poltéra / William Youn Klavierquartette von Mahler, Mozart und Brahms Mo, 20. Mai 2019 | 20 Uhr Variation 5 / Herbert Schuch Ligeti: Bagatellen sowie Werke von Françaix und Poulenc Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 32 / 67 / 102 / 150  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

17


RISING STARS 6 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal Fr, 11. Januar 2019 | 19:30 Uhr Amatis Piano Trio Werke von Haydn, Schostakowitsch und Ravel Sa, 12. Januar 2019 | 19:30 Uhr Josep-Ramon Olivé / Jordi Armengol Lieder von Duparc, Poulenc und Mompou So, 13. Januar 2019 | 19:30 Uhr Kian Soltani / Mario Häring Werke von Beethoven, Poulenc und Rachmaninow Mo, 14. Januar 2019 | 19:30 Uhr Peter Moore / Jonathan Ware Werke von Gaubert, Bozza, Brahms und Gershwin Di, 15. Januar 2019 | 19:30 Uhr Anaïs Gaudemard Werke von Smetana, Prokofjew, Hindemith und Fauré Mi, 16. Januar 2019 | 19:30 Uhr Quatuor Arod Werke von Mozart, Webern und Beethoven Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 43 / 72 / 105 / 148  Jugendabo € 60 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

TALENTE ENTDECKEN 4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal Mo, 24. September 2018 | 19:30 Uhr Fabian Müller Klavier Werke von Brahms und Beethoven Mo, 12. November 2018 | 19:30 Uhr Nikita Mndoyants Klavier Werke von Haydn, Beethoven und Brahms Fr, 22. März 2019 | 19:30 Uhr Ivan Krpan Klavier Werke von Beethoven, Busoni und Liszt Fr, 12. April 2019 | 19:30 Uhr Rachel Cheung Klavier Werke von Franck, Chopin und Schubert

TEATIME CLASSICS 6 Konzerte / Laeiszhalle Brahms-Foyer Sa, 27. Oktober 2018 | 16 Uhr Trio Vitruvi Klaviertrios von Ravel und Schostakowitsch Sa, 8. Dezember 2018 | 16 Uhr Emre Yavuz Klavier Werke von Rachmaninow, Scarlatti, Rameau und Chopin Sa, 12. Januar 2019 | 16 Uhr Simply Quartet Streichquartette von Haydn und Schubert Sa, 9. Februar 2019 | 16 Uhr Yuanfan Yang Klavier Werke von Beethoven, Granados und Schumann Sa, 9. März 2019 | 16 Uhr Magdalena Ceple Violoncello Jelizaveta Vasiljeva Klavier Werke von Beethoven, Schumann, J. S. Bach und Martinů Sa, 30. März 2019 | 16 Uhr Sumina Studer Violine Boris Kusnezow Klavier Werke von J. S. Bach, Saint-Saëns und Beethoven Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 76 (Ausabonniert)

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / Steinway & Sons Abonnement € 35 / 55 / 70 / 90 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.proarte.de

KAMMERMUSIKFREUNDE ABO A 4 Konzerte / Laeiszhalle Kleiner Saal Fr, 2. November 2018 | 20 Uhr Quatuor Ebène Werke von Beethoven und Brahms Fr, 23. November 2018 | 20 Uhr Quatuor Hermès & Gregor Sigl Werke von Mozart und Bruckner Fr, 22. Februar 2019 | 20 Uhr Notos Quartett Werke von Mozart, Françaix und Brahms Fr, 12. April 2019 | 20 Uhr Cuarteto Casals Werke von Haydn, Bartók, Purcell und Debussy Veranstalter: Hamburgische Vereinigung von Freunden der Kammermusik Abonnement € 85 / 110 / 135

ABO B 4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal Sa, 20. Oktober 2018 | 19:30 Uhr Fauré Quartett / Nabil Shehata Werke von Rachmaninow, Brahms und Schubert Sa, 8. Dezember 2018 | 19:30 Uhr Kuss Quartett Werke von Brahms, Reimann, Poppe und Beethoven Sa, 19. Januar 2019 | 19:30 Uhr Trio con Brio Copenhagen Werke von Haydn, Ravel und Beethoven Sa, 23. März 2019 | 19:30 Uhr Artemis Quartett Werke von Barber, Britten und Schubert Veranstalter: Hamburgische Vereinigung von Freunden der Kammermusik Abonnement € 95 / 128 / 160 Abonnement A & B € 175 / 220 / 280 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.elbphilharmonie.de/abo

18


NDR KAMMERKONZERTE 6 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters & Gäste Di, 16. Oktober 2018 | 19:30 Uhr Werke von Mjaskowski und Medtner Di, 27. November 2018 | 19:30 Uhr Werke von Tschaikowsky und Ravel Di, 22. Januar 2019 | 19:30 Uhr Werke von Cage und Crumb Di, 19. Februar 2019 | 19:30 Uhr Werke von Farrenc, Wolf, Berio und Rota Di, 23. April 2019 | 19:30 Uhr Werke von Schubert und Schostakowitsch Di, 28. Mai 2019 | 19:30 Uhr Werke von Moulijn, Mahler, Brahms und Elgar Veranstalter: Norddeutscher Rundfunk Abonnement € 60 / 86 / 108 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.ndr.de/eo

SYMPHONIKER HAMBURG / KAMMERKONZERTE

4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal 8 Konzerte / Laeiszhalle Kleiner Saal Mitglieder der Symphoniker Hamburg Do, 1. November 2018 | 19:30 Uhr Werke von Schubert, Enescu, Brahms und Sarasate Do, 13. Dezember 2018 | 19:30 Uhr »En el camino« So, 27. Januar 2019 | 11 Uhr Werke von Schostakowitsch

PHILHARMONISCHE KAMMERKONZERTE

Do, 7. Februar 2019 | 19:30 Uhr Werke von Debussy, Jolivet, Françaix und Cras

6 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal

So, 31. März 2019 | 11 Uhr Werke von Serocki, Kotoński und Krauze

Mitglieder des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg So, 23. September 2018 | 11 Uhr Werke von Dohnányi, Schönberg und Mozart So, 21. Oktober 2018 | 11 Uhr Werke von Haydn, Ives und Zemlinsky So, 9. Dezember 2018 | 11 Uhr Werke von Turina, Ginastera und Fauré

FUNKELKONZERTE ABO

So, 28. April 2019 | 11 Uhr Werke von Brahms, Janáček und Farrenc Do, 16. Mai 2019 | 19:30 Uhr Werke von Schumann, Wagner, Mendelssohn Bartholdy und Debussy Do, 13. Juni 2019 | 19:30 Uhr Werke von Piazzolla, Brahms und Schumann

So, 11. November 2018 | 11 Uhr Die Verblecherbande Eine turbulente Musik-Komödie mit Musik von Bach und Debussy So, 27. Januar 2019 | 11 Uhr Maité, das Mädchen und der Vogel Ein magisches Schattenspiel mit Jazzmusik von Martin Denny So, 28. April 2019 | 11 Uhr TOHUWABOHU Eine musikalische Forschungsreise mit Musik von Jean-Féry Rebel So, 23. Juni 2019 | 11 Uhr Scheherazade Ein musikalisches Märchen aus 1001 Nacht mit Musik von Nikolai Rimski-Korsakow Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 16 (Ausabonniert)

SYMPHONIKER HAMBURG / KINDERKONZERTE

Veranstalter: Symphoniker Hamburg

So, 20. Januar 2019 | 11 Uhr Werke von Wolf und Beethoven So, 24. Februar 2019 | 11 Uhr Werk von Duncan, Rimski-Korsakow und Huber

Abonnement € 89 / 140 / 200 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.elbphilharmonie.de/abo

So, 26. Mai 2019 | 11 Uhr Bottesini, Milhaud und Onslow Veranstalter: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg Abonnement € 38 / 42 / 63 / 92

4 Konzerte / Laeiszhalle Großer Saal So, 25. November 2018 | 11 & 14:30 Uhr Juri Tetzlaff / Jason Weaver Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 So, 16. Dezember 2018 | 11 & 14:30 Uhr Juri Tetzlaff / Christoph Altstaedt Korngold: Der Schneemann Glasunow: Die Jahreszeiten op. 67

Informationen zur Verfügbarkeit unter www.staatsorchester-hamburg.de

So, 10. Februar 2019 | 11 & 14:30 Uhr Juri Tetzlaff / Jason Weaver Strauß (Sohn): Ouvertüre zu »Die Fledermaus« Verdi: Ouvertüre zu »Ein Maskenball«

IMPRESSUM

So, 19. Mai 2019 | 11 & 14:30 Uhr Anna-Maria Arkona / Malte Arkona Jason Weaver Smetana: Die Moldau

Herausgeber: HamburgMusik gGmbH | Gestaltung: breeder typo – alatur, musialczyk, reitemeyer Druck: optimal media GmbH, Röbel | Redaktionsschluss: 29.3.2018 | Änderungen vorbehalten FOTONACHWEIS Elbphilharmonie-Querschnitt (Herzog & de Meuron / Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH; Grafik: bloomimages); Elbphilharmonie, Laeiszhalle, Plaza (Maxim Schulz); Geschosspläne (bloomimages); Uchida (Eamonn McCabe); I. Fischer (Marco Borggreve); Currentzis (Olya Runyova); Järvi (Julia Baier); Apkalna (Nils Vilnis); Aimard (Marco Borggreve); Benjamin (Roche); Nelsons (Marco Borggreve); Grimaud (Mat Hennek); Gilbert (Peter Hundert); Nagano (Lukas Beck); Cambreling (Marco Borggreve); Ensemble Resonanz (Tobias Schult); Vinnitskaya (Marco Borggreve); Gabetta (Uwe Arens); Mutter (Stefan Höderath / Deutsche Grammophon); Finley (Sim Canetty-Clarke); Belcea Quartet (Marco Borggreve); Ashkar (Peter Rigaud); J. Fischer (Julia Wesely); Quatuor Ebène (Julien Mignot); Soltani (Holger Hage); Fauré Quartett (Mat Hennek); Philharmonisches Kammerkonzert (Michael Haydn); Funkelkonzert L (Alain Bianco); Branford Marsalis Quartet (Eric Ryan Anderson); Kidjo (Gilles-Marie Zimmermann)

Veranstalter: Symphoniker Hamburg Abonnement 11 Uhr € 20 / 30 / 40 Abonnement 14:30 Uhr € 20 / 30 / 40 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.elbphilharmonie.de/abo

19


AROUND THE WORLD 4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal Sa, 13. Oktober 2018 | 20 Uhr Diego el Cigala So, 18. November 2018 | 20 Uhr Punch Brothers Sa, 8. Dezember 2018 | 20 Uhr Angélique Kidjo Do, 6. Juni 2019 | 20 Uhr Orquesta Típica El Afronte Émile Parisien / Vincent Peirani Veranstalter: HamburgMusik Abonnement € 54 / 115 / 165 / 182  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

JAZZ AT THE PHIL

JAZZ PIANO

KLASSIK DER WELT

4 Konzerte / Elbphilharmonie Großer Saal

5 Konzerte / Laeiszhalle Kleiner Saal

4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal

Do, 20. September 2018 | 20 Uhr Paolo Fresu / Richard Galliano / Jan Lundgren Mare Nostrum II

Di, 23. Oktober 2018 | 20 Uhr Leszek Możdżer

Mo, 22. Oktober 2018 | 19:30 Uhr Trio Kudsi Erguner (Türkei)

Di, 20. November 2018 | 20 Uhr Myra Melford’s Snowy Egret

Mi, 5. Dezember 2018 | 19:30 Uhr Debapriya & Samanwaya (Indien)

Di, 12. Februar 2019 | 20 Uhr Craig Taborn

Sa, 30. März 2019 | 19:30 Uhr Huong Thanh Trio (Vietnam)

Fr, 22. Februar 2019 | 20 Uhr Bugge Wesseltoft / Dan Berglund / Magnus Öström

Do, 21. März 2019 | 20 Uhr David Helbock’s Random/Control

Di, 4. Juni 2019 | 19:30 Uhr Talago Buni (Indonesien)

Sa, 9. März 2019 | 20 Uhr Branford Marsalis Quartet

Di, 16. April 2019 | 20 Uhr Jamie Saft Trio

Veranstalter: HamburgMusik

Veranstalter: HamburgMusik

Veranstalter: HamburgMusik / Karsten Jahnke Konzertdirektion

So, 11. November 2018 | 20 Uhr San Francisco Jazz Collective The music of Antônio Carlos Jobim

Abonnement € 60 / 125 / 175 / 195  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

Abonnement € 28 / 48 / 70 / 98  Jugendabo € 40 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

Abonnement € 34 / 65 / 100 / 150  Jugendabo € 50 Bestellung bis 13. Mai 2018 möglich www.elbphilharmonie.de/abo

PROARTE X 4 Konzerte / Elbphilharmonie Kleiner Saal Mi, 21. November 2018 | 19:30 Uhr Marc Romboy / Mikis Takeover! Ensemble Mi, 9. Januar 2019 | 19:30 Uhr Gabriel Prokofiev / Mr Switch Ensemble Resonanz / Saerom Park Mi, 6. März 2019 | 19:30 Uhr Kai Schumacher Mi, 19. Juni 2019 | 19:30 Uhr Kirill Richter & Ensemble Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / FKP Scorpio Abonnement € 55 / 110 / 145 / 180 Informationen zur Verfügbarkeit unter www.proarte.de

20

Abo- und Serviceheft Elbphilharmonie und Laeiszhalle 2018/19  
Abo- und Serviceheft Elbphilharmonie und Laeiszhalle 2018/19