Issuu on Google+

Hier zu Hause statt überall vor Ort

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

Elbe Wochenblatt Nr. 46 16. November 2011 Auflage: 58.824 (I.10)

: 040-76 60 00-0 Redaktion: 040- 8 5 3 2 2 9 3 3 www.elbe-wochenblatt.de post@wochenblatt-redaktion.de

WOCHENZEITUNG

FÜR

GEWINNEN Verlosung: Tickets für „Theatre NoNo“ in den Fliegenden Bauten | Seite 4

HARBURG

UND

MITMACHEN Was nervt Sie in Ihrem Stadtteil? Wettbewerb für Bürgerreporter | Seite 8

UMGEBUNG

PLANEN Nur wenig Bürger interessierten sich für „EcoCity“ | Seite 3

Am Freitag gehts los!

Auf dem Rathausplatz eröffnet der Harburger Weihnachtsmarkt SABINE LANGNER, HARBURG

H

ier hat Harburg die Nase vorn. Am kommenden Freitag, 18. November, fällt um 13 Uhr mit dem Auftritt des Eisschnitzers Wolfgang Gerthagen der Startschuss für den 59. traditionellen Harburger Weihnachtsmarkt. Alle anderen Weihnachtsmärkte in Hamburg starten erst nach dem 20. November. Bis zum Totensonntag wird vor dem Harburger Rathaus auf Musik verzichtet. Außerdem soll es am Sonntag um 17 Uhr wieder eine Andacht auf dem Weihnachtsmarkt geben.

Mo. - Do. 11 - 20 Uhr, Fr. + Sa. 11 - 21 Uhr, So. 13 - 20 Uhr www.harburger-weihnachtsmarkt.de

Das komplette Programm für den Harburger Weihnachtsmarkt steht im Internet unter www.harburger-weihnachtsmarkt.de. Foto: sl

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V. Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Lohnsteuerhilfeverein

www.lohi.de

Einkommensteuererklärung

• bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen • bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften) wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 bzw. 26.000 bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

Ansonsten setzen die Veranstalter auf Bewährtes. Ein kunterbuntes Programm mit Glühwein, gebrannten Mandeln,

Partys, Turmbläsern, Frau Holle, Konzerten und allerlei anderen Aktionen ist geplant. Fortsetzung Seite 2

Polstertradition seit 1950.

Beratungsstelle in Ihrer Umgebung: Harburg Lüneburger Str. 41 · 21073 Hamburg · Tel. 040 / 76 62 14 15 · e-mail: lhb-0218@lohi.de

Wir führen Möbel der Bielefelder Werkstätten

www.loeffelsend.de

Am Hirschwechsel 5 21244 Buchholz/Sprötze Telefon 0 41 86 - 89 58 0

Gültig vom 16. 11. – 22. 11. 2011

20

pro Gültigkeitszeitraum nur ein Gutschein pro Person einlösbar

Fern-/Lesebrille + Sonnenbrille kompl.

55,-

Harburg • Arcaden • Lüneburger Str. 39 • Tel.: 30 39 37 83

Hamburg-Zentrum

Hamburg-Wandsbek

Hamburg-Harburg

Mönckebergstraße

Wandsbeker Marktstraße

Schlossmühlendamm

N A14.K–T19IO .11.2011

40 Eu ro Sc hn ap p di r fü r snap fes Fr ro Eu 50 e ein ! rte ka Ge sc he nk

20 Euro Sc hnapp dir für snapfeine 25 Euro Fres ! rte ka nk he Gesc

fit+fun Bioclean fit+fun 20 kg-Sack

fi t+fun Hygiene fit+fun

30 l-Sack

3.99 je

*Gültig nur in teilnehmenden Märkten und maximal zwei Karten pro Person. Bitte beachte, dass die in dieser Anzeige beworbenen Artikel nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können bereits am ersten Angebotstag vergriffen sein. Alle Angebote sind ausschließlich unverbindliche Preisempfehlungen und nur in teilnehmenden Märkten erhältlich. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Gültig vom 16.11. bis 19.11.2011 in den unten aufgeführten Fressnapf-Märkten.

169,-

inkl. Designerfassung + leichte Kunststoffgläser + individueller Sehtest

* Reparaturen * Online - Shop

*

Besuchen Sie unsere Ausstellung

Gleitsichtbrille + Sonnenbrille kompl.

Schmuck aus Privatbesitz

Alle Filialen im Hause Karstadt

Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de • Unsere kostenfreie Service-Nr.: 0800 / 783 83 76 Mitglied im BDL - Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e. V. - Berlin

2 Brillen - 1 Preis

Goldankauf Bargeld sofort.

19.11.2011

39

Am 20.11.2011 geschlossen!

Fressnapf – in und um Hamburg:

Ruhrstraße 42 – 44, mit Nager- und Aquaristikabteilung, Tel. 040 85 08 08 18 Großmoorbogen 13 a, Tel. 040 77 11 00 30 | Cuxhavener Straße 401/403, Tel. 040 70 38 22 15 | Eiffestraße 664, Tel. 040 21 04 03 11 | Brauhausstraße 46, Tel. 040 70 70 87 47 | Ludwig-Rosenberg-Ring 49, Tel. 040 72 00 69 29 und in 7 weiteren Fressnapf-Märkten

Norddeutschlands größter

in Hamburg-Farmsen

mit Aquaristik-, Terraristik-, Kleintier- und Vogelanlage


2 | HARBURG

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

„Es stank entsetzlich“

„Erste Hilfe am Kind“ MECKELFELD Die Johanniter bieten am Montag, 28., und Dienstag, 29. November, in ihren Räumen Am Saal 2 in Meckelfeld den Kurs „Erste Hilfe am Kind“ an. In der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr lernen die Teilnehmer notwendige Maßnahmen bei typischen Kindernotfällen wie Fieberkrämpfen und Pseudokrupp. Die Kursgebühr beträgt 35 Euro. Anmeldung und Infos unter 768 66 62. SD

Kostenloses Sonntagsfrühstück HARBURG Im Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-NaumannStraße 9, wird am Sonntag, 27. November, wieder ein kostenloses Sonntagsfrühstück für Kinder und ihre Mütter, Väter, Großeltern, Onkel und Tanten angeboten. In der Zeit von 9 bis 11 Uhr werden Brötchen, Eier, Obst und viele weiteren Leckereien auf dem Tisch stehen. SD

Flohmarkt in der Kita Harmsstraße HARBURG Der Elternverein der Kita Harmsstraße, Harmsstraße 21, veranstaltet am Sonnabend, 19. November, einen Flohmarkt. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr werden Babyausstattung, Kinderbekleidung und Spielzeug zu Schnäppchenpreisen angeboten. SD

Plandiskussion: Entwurf Wilstorf 39 HARBURG Der Stadtplanungsausschuss der Bezirksversammlung Harburg lädt für Montag, 21. November, zur öffentlichen Plandiskussion zum Bebauungsplan „Entwurf Wilstorf 39“ (Ausweisung von Wohnbauflächen im Bereich der Höpenstraße, Rönneburger Straße, Radickestraße) ein. Die Sitzung beginnt 19.30 Uhr im Großen Saal, Harburger Rathausplatz 1. SD

Stilles Wochenende FLEESTEDT Die Schwesternschaft Ordo Pacis bieten am ersten Adventswochenende, 25. bis 27. November, im Haus der Stille und Begegnung den Workshop „Stilles Wochenende - Wie soll ich dich empfangen?“ an. Anmeldung und Infos unter 04105 - 56 60 65 SD

Starpyramide HARBURG Stars wie Claudia Jung, Die Wildecker Herzbuben und Jürgen Drews machen mit bei der 26. Starpyramide, die am Sonntag, 27. November, um 16 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30, beginnt. Der Erlös der Veranstaltung geht in diesem Jahr an das „Gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder in der Sportvereinigung Polizei Hamburg von 1920“. Tickets zum Preis von 30 Euro, 35 Euro oder 40 Euro gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse. Der schwer erkrankte Peter Sebastian, Initiator der Veranstaltung, kann nicht auftreten. SD

Treffen der pflegenden Angehörigen HARBURG Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe der pflegenden Angehörigen findet statt am Montag, 21. November, um 15 Uhr in den Räumen der Behindertenarbeitsgemeinschaft, Marktkauf-Center, Seeveplatz 1 (1. OG). Diesmal geht es um die neue Freifahrtregelung für Schwerbehinderte. SD

Gospel-Sparrows in der Christuskirche

20 ... erfrischend anders! Jahre

Bitburger

verschiedene Sorten

6,99

www.getraenkeland.com

HARBURG „Zeig mir den Weg“, so lautet das Motto des Jahreskonzertes, das die Gospel Sparrows am Ewigkeits-Sonnabend, 19. November, um 19.30 Uhr in der Christuskirche, Maretstraße 24, geben. Eintritt: sieben Euro. SD

Störtebeker

Bitburger Pilsener

Hövels Original

24 x 0,33 l 1 l/1,39 € zzgl. 3,42 € Pfand

12 x 0,5 l 1 l/2,00 € zzgl. 3,30 € Pfand

Pilsener-Bier, Schwarzbier oder Bernstein-Weizen

11,99 11,99

10,99

20 x 0,5 l 1 l/1,20 € zzgl. 3,10 € Pfand

MARION GÖHRING, HARBURG

W

arum greift das Bezirksamt nicht ein? Die Händler vom Harburger Wochenmarkt verstehen die Welt nicht mehr: Im Juni wurde der Discountmarkt „Mini Money“ am Rand der Marktfläche wegen „massiver hygienischer Mängel“ amtlich geschlossen. Das ist knapp fünf Monate her, ein Ärgernis ist der Laden aber immer noch. Zum Beispiel Donnerstag vor einer Woche: „Die haben die Wandverkleidungen runter gerissen“, sagt ein Händler. „Dabei stand die Tür den ganzen Tag offen, es stank entsetzlich.“ Eine Händlerin, die ihren Stand in unmittelbarer Nähe aufgebaut hat, hatte sich einen Mundschutz umgebunden. Als der Discounter noch geöffnet und unter anderem Obst und Gemüse „mittlerer Qualität“ verkauft hatte, litt sie unter Allergien, vermutlich durch Staub und Schimmel hervorgerufen. Heute will sie sich nicht mehr äußern, das gäbe nur Ärger mit dem Betreiber des Ladens. Kundin Birgit Dittmann will nun aber kein Blatt mehr vor den Mund nehmen: „Das stinkt zum Himmel!“ Sie ärgert sich vor allem über das Bezirksamt: „Ich habe da mehrere Male angerufen und mich über die Zustände in dem Laden beschwert.“ Das

OLAF ZIMMERMANN/KERSTIN BROCKMANN, HARBURG

N

ach dem Aufruf im Elbe Wochenblatt stand die Tür nicht mehr still: Fast stündlich kamen junge Mütter, pensionierte Lehrer und Studenten vorbei, um Lesestoff für die „Multikulti-Kinderbuchecke“ abzugeben. Mehr als 200 Schmöker sind zusammen gekommen und warten nun darauf, von den Heimfelder Kids

Neu in diesem Jahr ist ein großes Lebkuchenhaus, das Harburgs Kinder an zwei Adventswochenenden verzieren dürfen. Neu werden auch ein Stand mit Gewürzen, einer mit Schmuck, einer mit Wurstspezialitäten und einer mit HSV-Fanartikeln sein.

24 x 0,33 l 1 l/1,32 € zzgl. 3,42 € Pfand

Irrtum vorbehalten!

12 x 1,0 l PET 1 l/0,67 € zzgl. 3,30 € Pfand

ausgeliehen zu werden. Vom türkischen Bilderbuch über englische Jugendkrimis bis hin zu „Harry Potter" auf Spanisch ist alles dabei. Am Donnerstag, 17. November, wird die neue Bücherecke beim Kulturverein „Alles wird schön“, Friedrich-NaumannStraße 27, mit einem Vorlesenachmittag eingeweiht. Los gehts um 15 Uhr. „Ich bin total gerührt, wie viele Menschen uns Bücher gespendet haben und

möchte mich ganz herzlich dafür bedanken", freut sich Initiatorin Kerstin Brockmann. Hintergrund: Für viele Jungen und Mädchen in Heimfeld ist es oft schwer, an Lektüre zu kommen. Viele Bewohner haben ausländische Wurzeln und zudem meist wenig Geld. Kaum jemand fährt in eine öffentliche Bücherhalle, um sich erst mal einen Leseausweis ausstellen zu lassen. „Deshalb möchte ich im Kulturverein 'Alles wird schön' eine

Auf das Riesenrad müssen die Harburger diesmal verzichten. „Stattdessen wird es ein Fahrgeschäft geben, mit dem man auch hoch hinaus kann“, gibt sich Organisatorin Anne Rehberg geheimnisvoll. Mit einer Mischung aus Sorge

und Vorfreude sehen die Weihnachtsmarktbeschicker der geplanten Eisbahn auf dem Seeveplatz entgegen. Wie berichtet, wollen hier das Marktkauf-Center, das Phoenix-Center und die Aktionsgemeinschaft City Harburg eine Schlittschuhbahn auf-

TEPPICHREINIGUNG SPEICHERSTADT Wir reinigen und reparieren Ihre Teppiche auf altpersische Art (von Hand)

Waschen und reparieren

ist immer günstiger als Neukauf!!!

Lassen Sie Ihren Teppich bei uns fachmännisch: • • • •

von Schmutzflecken befreien rückfetten und imprägnieren reparieren und restaurieren waschen

Mo. - Fr. 10 - 18.30 Uhr Sa. 10.30 - 14.30 Uhr

• Fransen, Kanten, Mottenschäden, abgenutzte und beschädigte Stellen aller Art überarbeiten

Telefon 0 40 / 38 67 21 30 oder 01 62 / 32 540 63

• kostenloser Abhol- und Bringservice (bis 70 km)

11 20 1.

12 x 1,0 l PET 1 l/0,50 € zzgl. 4,50 € Pfand

den verbieten, in den Räumen Einzelhandel zu betreiben. Nach der Schließung des Discounters hatte es mehrere Begehungen durch das Fachamt Verbraucherschutz, Gesundheit und Umwelt gegeben. Über die Ergebnisse erteilt das Bezirksamt keine Auskunft. „Wir gehen aber allen neuen Hinweisen nach“, sagt Bezirksamtssprecherin Beatrice Göhring.

mehrsprachige Bücherecke einrichten", hatte Kerstin Brockmann ihr Engagement begründet. Die Redakteurin wird am Donnerstag Geschichten vorlesen. „Damit möchte ich den Mädchen und Jungen Lust aufs Lesen machen.“ Da sehr viele deutsche Bücher gestiftet wurden, darf sich jedes Kind zum Abschluss eines davon aussuchen und als Geschenk mit nach Hause nehmen.

Fortsetzung von Seite 1

E 0,15

11 x 0,5 l 1 l/1,54 € zzgl. 2,38 € Pfand

nichts tue, könne man ihn auch einsparen. Hans-Dieter Roscinski, ein anderer Kunde auf dem Wochenmarkt: „In Ordnung ist das alles nicht. Ich kann nicht verstehen, dass das Bezirksamt da nichts machen kann. Oder wollen die nicht?“ Das Bezirksamt hat offenbar keine Handhabe, „auf Verdacht“ allein kann es nieman-

Harburger Weihnachtsmarkt startet am Freitag

11 20 1. e 1 2. ch

- 2 äs 1. W .1 ine 15 ür e

,- E 0 10

m f vo ein

Hermannstr. 7 • 20095 Hamburg tig sch ns Gut Brook 8 • 20457 Hamburg Gü Hamburgs Hauptzentrale für Teppichreinigung und - reparatur

FLEISCHMARKT

Sinalco wasser mit-, wenig o. ohne Kohlensäure verschiedene Limonaden

8,49 5,99 7,99 10,49

habe die Mitarbeiter des Bezirksamt aber wenig interessiert, keiner habe sich zuständig gefühlt. Birgit Dittmann: „Eigentlich ist das doch eine Zumutung: Da möchte man als Bürger einen Missstand melden, dann muss man sich erst umständlich durchfragen und schließlich passiert gar nichts. Wozu gibt es denn einen Verbraucherschutz?“ Wenn der

Vorlesenachmittag bei „Alles wird schön“: Donnerstag, 17. November, 15 Uhr

Fürst Bismarck Weltenburger Kloster Natürliches MineralAnno 1050 oder Barock Dunkel

Mit diesem Schild kündigt der Betreiber des geschlossenen Discounters die Eröffnung eines „modernen Lebensmittelmarktes“ an. Foto: mag

Multikulti-Bibliothek wird eingeweiht

1 f 2. au iten - 2 ein rbe 1. sch -A .1 ut tur 15 G para Re

Gültig vom 14.11.-19.11.2011

11 x 0,5 l 1 l/1,27 € zzgl. 2,38 € Pfand

Weiter Ärger um geschlossenen Discounter am Sand - Vorwurf: „Verwaltung tut nichts“

1 kg

2,99

Flugentenkeule 1 kg

5,99

Spanferkelbraten 1 kg

3,99

2

Mo. – Fr. 7.00 – 18.30 u. Sa. 7.00 – 18.00 Uhr

Rinderrouladen bratfertig 1 kg

4,90 /m

PARTYSERVICE

040 / 77 34 44, Bremer Straße 69

Kasseler Nacken

ab

bauen lassen. Die Baugenehmigung ist zwar noch nicht erteilt, aber Bezirksamtleiter Torsten Meinberg sagte schon, dass der Eisbahn eigentlich nichts im Wege steht. Dies sei zweifellos eine gute Nachricht für Harburg, so Anne Rehberg. Gleichzeitig hat sie Zweifel, ob tatsächlich viele Menschen den Weg vom Seeveplatz zum Rathausplatz antreten, um nach einer Runde Schlittschuhlaufen noch einen Glühwein zu trinken. Rehberg: „Ich bin ganz gespannt, was das Citymanagement und das BID in diesem Jahr auf die Beine stellen, um die Lüneburger Straße attraktiver zu machen.“

6,99

gem. Hack laufend frisch 1 kg

2,69

Kohlrouladen bratfertig 1 kg

4,99

Oder sollen wir für Sie kochen?

Steckrübeneintopf, Grünkohl mit Kasseler Essen, das schmeckt!


HARBURG | 3

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Kaum Interesse an „EcoCity“

GOLDANKAUF Zahngold (auch mit Zähnen) · Altgold · Münzen · Schmuck

MARION GÖHRING, HARBURG

mit dem Praxis für Gesundheit & Entspannung Christa Mentzel Bespr. b. Gürtelrose · Warzen u.v.m. Quanten Heilung/Behandlung div. Massagen · med. Fußpflege Reiki · Meditation · Kurse · Seminare Bremer Str. 95 · 21073 Hamburg Tel. 040-46 000 944 www.c-mentzel.de

Der eine sucht – der andere hat, d’rum Kleinanzeige im

Wochenblatt So könnte es Ende 2014 im Binnenhafen aussehen: EcoCity auf dem Gelände der alten Gummi-Fabrik. Foto: mag Erdboden gleich gemacht werden können, weil sie für die Industriegeschichte Harburgs herausragende Bedeutung haben. So entstand die Idee, die Hallen zumindest äußerlich komplett zu erhalten, im Innenhof einen mindestens 65 Meter hohen Hotelturm mit einer Windturbine in den obersten

Stockwerken zu errichten. Birgit Caumanns hält die Pläne für „ziemlich fatal“ und völlig überdimensioniert. Klaus Ellermeyer hingegen sieht den Erhalt der historischen Fassaden noch lange nicht gesichert. Am kritischsten gab sich Andreas Behn. Er vermisst eine ausreichende Zahl von Parkplätzen, fürchtet, dass seine Kaf-

Blumen · Pflanzen Trauer- u. Hochzeitsfloristik Dekorationen · Geschenke

feerösterei auf der Schloßinsel bald völlig im Schatten des Turms liegt und überhaupt sehe das alles „wie aufgespießt“ aus. „Die Kritik wird sorgfältig geprüft“, versprach Muammer Kazanci. Der Vorsitzende des Harburger Stadtplanungsausschusses gab allerdings auch zu verstehen, dass es zu den Plänen keine Alternative gebe.

Adventsausstellung am 20.11.2011 10.00 – 16.00 Uhr

Zur Guten Hoffnung 6 · 21109 Hamburg Tel. 040 - 7 54 08 03

Preise wie im Internet Almased® ** VITALKOST 500 g

Paracetamol-ratiopharm® ** 500 mg 20 Tabletten

Voltaren® ** Schmerzgel 120 g (100 g = 7,49 €)

2075

1918

*

1

*

70

0

99

HEUMANN Bronchialtee SOLUBOFIX ** 30 g

3

6

*

28

1390

*

3

(100 g = 13,30 €)

99

4

(100 ml = 25,98 €)

95

*

5

Dobendan Strepsils® ** Dolo 24 Lutschtabletten

29

ZOVIRAX® ** Lippenherpescreme 2g (1 g = 2,75 €)

(100 ml = 5,32 €)

ACC® ** akut 600 20 Brausetabletten

39 9

945

*

IBU-ratiopharm® ** akut Schmerztabletten 400 mg 20 Tabletten

Sinupret® ** forte 20 Tabletten

4749

665

*

Kamistad® ** Gel 10 g (100 g = 32,90 €)

898

*

54 9

4

*

95

2

45

Wir sind für Sie da: täglich von 8 - 24 Uhr auch sonntags

5

99

910

*

99 9 2

3

Gültigkeitsdauer

6095

16.11.11 - 23.11.11

20%

653

*

*

RIOPAN ** MagenGel 20 Beutel

Lüneburger Str. 34 · 21073 Hamburg Tel.: 040/77 70 30 · Fax: 040/77 91 30

49

Auf ein Arzneimittel Ihrer Wahl * außer auf rezeptpflichtige Medikamente und Aktionsware

Lüneburger Str. 45 · 21073 Hamburg Tel.: 040/30 09 21 21 · Fax: 040/30 09 21 22

* Die angegebenen Preisvorteile beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller, sofern vorhanden, oder ansonsten auf den Apothekenverkaufspreis, der von den Apothekerverbänden (ABDA) der Apotheken empfohlen wird. ** Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

1345

*

NasenSprayratiopharm® ** 10 ml

Gutschein

99

(100 ml = 13,30 €)

orthomol immun® ** 30 Fläschchen

*

29 9

332

Gültig vom Solange Vorrat reicht und nur in haushaltsüblichen Mengen!

95

547

*

19 9

MUCOSOLVAN® ** Hustensaft 30 ml

*

Thomapyrin® ** CLASSIC 20 Tabletten

*

99

850

*

8

12

99

99

tt

Eucerin® ** pH5 HANDCREME 75 ml

02.11. - 29.11.2011

Gingium® ** intens 120 60 Tabletten

Raba

99

Umckaloabo® ** 50 ml

(1000 g = 29,30 €)

14

www.juwelier-kampe.de

Bleiben Sie gesund

A

uf dem Gelände der alten Harburger Gummi-Fabrik soll EcoCity, ein ÖkologischesVorzeigequartier mit innovativer Energietechnik, entstehen. Doch statt weltweit für Aufmerksamkeit zu sorgen, blüht das Projekt eher im Verborgenen. Das Bezirksamt hatte zwar im ganzen Binnenhafen samt Hannoverscher Straße für die öffentliche Plandiskussion im Rathaus geworben, letztlich interessierte sich aber nur eine Handvoll Bürger für EcoCity – darunter Andreas Behn von der Kaffeerösterei Fehling auf der Schloßinsel, Stadtplanerin Birgit Caumanns vom Kanalplatz, Historiker Jürgen Ellermeyer (früher: Helms-Museum) und Anwohner Fritz Trisler vom Neuländer Elbdeich. Behn, Caumanns und Ellermeyer sparten nicht mit Kritik – kein Wunder, denn die Pläne für EcoCity sind ein mühsam erarbeiteter Kompromiss aus Denkmalschutz und den wirtschaftlichen Interessen des Investors EcoCity Hamburg-Harburg. Erst nach und nach hatten der Investor aus München und das von ihm beauftragte Schweizer Architekturbüro erkennen müssen, dass die alten Hallen der New-York Hamburger GummiWaaren Compagnie zwar mit Nitrosaminen verseucht sind, dass sie aber auch nicht einfach dem

Harburg: Lüneburger Straße 10 Bramfeld: Bramfelder Chaussee 313

LD BARGOERT SOF

Nur wenig Anwohner bei öffentlicher Plandiskussion Auf NYH-Gelände soll Hotel mit Windturbine entstehen

89 9

Für Druckfehler keine Haftung!


4 | TIPPS & TERMINE

Am Rande des Zusammenbruchs

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Wichtige Nummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 44 Georg-Wilhelm-Straße 77, 428 65 - 44 10 Polizeikommissariat 46 Lauterbachstraße 7, 428 65 - 46 10 Polizeikommissariat 47 Neugrabener Markt 3, 428 65 - 47 10 Außenstelle Finkenwerder Butendeichsweg 2, 428 65 - 47 60 Polizei Neu Wulmstorf Schifferstraße 10, 7 00 13 86-0 Außenstelle Meckelfeld Bürgermeister-Heitmann-Str. 34, 7 68 31 88 Wasserschutzpolizei 428 66 53 10 Feuerwachen Harburg, Veddel, Wilhelmsburg, Finkenwerder, Süderelbe 428 51-0

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Information Zug-Info: 01805/ 99 66 33 HVV-Info: 194 49 Airport-Info: 5 07 50

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Druckentwässerung 34 98 68 66 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76 Pannenhilfe ADAC: 01802/22 22 22

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - psychologische Beratung für Frauen: 77 76 02 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Verbraucherzentrale: 24 83 20 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Guttempler: 68 22 11 Suchtberatung Kodrobs: 75 16 20 Mieterverein zu Hamburg: 87 97 90 Glücksspiel- und Schuldnerberatung: 280 21 70 Ambulante Suchtberatung: 767 94 90

Konzert Defne Sahin

Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über den Gleisen 3 21 Uhr

Götz Frittrang mit „Wahnvorstellungen“ im Haus Drei – Verlosung! C. PITTELKOW, ALTONA

G

ötz Frittrang ist nicht nur ein Mann mit außergewöhnlichem Nachnamen, sondern auch ein Kabarettist mit außergewöhnlichem Repertoire, voller ganz normaler, wahnsinniger Alltagsgeschichten. Am Sonnabend, 26. November, kommt Frittrang mit seinem neuen Programm „Wahnvorstellungen – Kabarett am Rande des Nervenzusammenbruchs“ ins Haus Drei nach Altona. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten, die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Wenn man Frittrang nach der

Haus Drei, großer Saal, Hospitalstraße 107; Eintritt elf Euro, ermäßigt neun Euro, 38 89 98.

Herkunft seines Namens fragt, erklärt er stets, dass sich die Frittrangs auf das Geschlecht des Keltenfürsten Fritigern zurückverfolgen lassen. Dieser hatte durch die Zerschlagung der weströmischen Armee im 4. Jahrhundert nach Christi zum Ende der Antike beigetragen und ist somit direkt verantwortlich zu machen für das dunkle Mittelalter. Frittrang gedenkt, diese Familientradition wieder aufleben zu lassen. Er ist einer der letzten normalen Menschen auf diesem Planeten und leidet entsprechend unter der fortdauernden Konfrontation mit dem permanenten Wahnsinn, der ihn umgibt. Nachdem er seine Wut lange genug in sich hineingefressen hat, ist es an der Zeit, einiges davon herauszulassen. Am besten wohldosiert in zwei

Freitag, 18.11. Elternfrühstück Kinder- und Jugendhilfe Finkenwerder Ostfrieslandstraße 27 10 bis 12 Uhr Klaviernachmittag „Geh aus, mein Herz, und suche Freud“ Bürgerhaus Wilhelmsburg Mengestraße 20, 15 Uhr Kleines Kino „Auf Liebe und Tod“

Götz Frittrang, Jahrgang 1977, ist Gewinner des großen Scharfrichterbeils Passau 2010 und nominiert für den Prix Pantheon 2011. Foto: pr Blöcken von 45 Minuten und einer Pause dazwischen, um sich eine kleine Erfrischung zu gönnen. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Har-

burger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Götz Frittrang“. Einsendeschluss ist der 19. November. Bitte Telefonnummer angeben!

Musik im Gespräch

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 19–1 Uhr: Bundeswehrkrankenhaus, Lesserstraße 180, 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Donnerstag, 17.11.

E

in faszinierendes Jubiläum findet in der Reihe Musik im Gespräch am Sonnabend, 19. November, statt. Zum 300. Mal informiert der Harburger „Musikpapst“ Ernst Brennecke seine Hörer über Zusammenhänge in der Musik. Diesmal anhand von Vertonungen von Dante-Texten. Als Gast hat er den Harburger Ausnahme-Pianisten Alexander Krichel eingeladen, der dazu passend die Dante-Sonate von Franz Liszt spielen wird. Krichel hat gerade einen Exklusiv-Vertrag bei Sony Music unterschrieben und wurde in das stART-Programm von Bayer Kultur aufgenommen. Dabei handelt es sich um eine dreijährige Förderung mit CD-Produktionen, Konzerten und der Realisierung individueller künstlerischer Projekte. Musik im Gespräch entstand im Frühjahr 1980 in der Dreifaltigkeitsgemeinde und ist nach mehreren Umzügen vor sechs Jahren im Stellwerk des Harbur-

Harburgs Musikpapst Ernst Brennecke, hier zusammen mit OhnsorgSchauspielerin Sandra Keck, lädt bereits zum 300. Mal zu „Musik im Gespräch.“ Foto: sl

ger Bahnhofs gelandet. Längst ist die Reihe nicht mehr auf Harburg beschränkt. Einladungen gab es unter anderem vom Altonaer Museum, vom Freundeskreis des NDR-Sinfonieorchesters, vom Richard-WagnerVerband, von der Kunststätte Bossard und vom Musikfest Bötersheim. Der Verein vergibt außerdem seit sechs Jahren den Musikpreis Harburg. Der Ehrenpreis ging in diesem Jahr an den Liedermacher Werner Pfeifer, der Förderpreis an die Band „Barfuß Ägypten". Für seine Arbeit wurde Ernst Brennecke mit dem CarlMuck-Preis des New Classical Instituts für Innovationsforschung an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg sowie mit der Medaille für treue Dienste am Volks des Hamburger Senats ausgezeichnet. Die Veranstaltung beginnt am 19. November um 16.30 Uhr im Stellwerk des Harburger Bahnhofs. Der Eintritt beträgt sieben Euro.

Poetisches „Théâtre NoNo“ in den Fliegenden Bauten – Verlosung!

W

as passiert, wenn ein Theater kurzerhand zum Zirkus wird, zeigt das poetische „Théâtre NoNo“ aus Marseille jetzt in den Fliegenden Bauten: In der außergewöhnlichen Show „Cirque NoNo“ mischen sich Theater- und Zirkusgeschichten farbenfroh, klangvoll, witzig und verrückt. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Sonnabend, 26. November, um 14 Uhr. Ob ein Aufmarsch weißer Mäuse, fliegende Schauspieler, Schneeflocken im Sommer und weiße Schafe, die einen Ball der Schlaflosen ins Leben rufen, die unverbesserlichen „No-

Nos“ sorgen für urkomische und wundervoll poetische Momente. Der Cirque Nouveau entführt in eine entrückte und betörende Welt und lädt Kinder und Erwachsene zum Träumen ein. 1984 gründete Serge Noyelle

das Theater, seit 2008 hat die Compagnie, die Künstler aus verschiedenen Ländern vereint, ihren festen Sitz in Marseille. Die Produktionen des „Théâtre NoNo“ wurden in zahlreichen europäischen Ländern sowie in Kanada und kürzlich in China gezeigt. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die WochenblattRedaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder

Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über dem Gleis 3, 21 Uhr

Konzert Oliver & Mark Old Dubliner Harburg Neue Straße 58, 22 Uhr

Dialog in Deutsch Bücherhalle Harburg Eddelbüttelstraße 47a 11 bis 12 Uhr Herbstflohmarkt Bürgerhaus Wilhelmsburg Mengestraße 20 14 bis 17 Uhr Konzert O´Driscoll & Zimmer

KulturWerkstatt Harburg Kanalplatz 6 20 Uhr

Konzert Randy Brecker

Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über dem Gleis 3 21 Uhr

Konzert Oliver & Mark Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 22 Uhr

Sonntag, 20.11. Die Insel singt

Gesangswettbewerb Bürgerhaus Wilhelmsburg Mengestraße 20 15 Uhr

Konzert Randy Brecker

Jazzclub im Stellwerk Fernbahnhof Harburg Über dem Gleis 3 21 Uhr

Ein Zirkus zum Träumen

CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

Konzert Olivia Trummer Solopiano

Sonnabend, 19.11.

Am Sonnabend, 19. November, steht im Stellwerk bereits die 300. Veranstaltung dieser erfolgreichen Reihe an OLAF ZIMMERMANN/EB, HARBURG

KulturWerkstatt Harburg Kanalplatz 6, 20 Uhr

Montag, 21.11. eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Cirque NoNo“. Einsendeschluss ist der 19. November. Bitte eine Telefonnummer angeben!

3. bis 27. November in den Fliegenden Bauten, Glacischaussee 4; Beginn 20 Uhr, sonntags 19 Uhr; Tickets (32,90 bis 54,90 Euro) unter 881 411 880 Fliegende Schauspieler oder Schneeflocken im Sommer sind beim „Cirque NoNo“ keine Seltenheit. Foto: pr

Frühstück Sozialer Treffpunkt

Kirchdorf-Süd Karl-Arnold-Ring 2 10 bis 12 Uhr

Dienstag, 22.11. Vorlesestunde für Kinder Bücherhalle Harburg Eddelbüttelstraße 47a 10.15 Uhr

Mittwoch, 23.11. Bodhrán Session Trommelworkshop Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 20 Uhr


HARBURG | 5

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Wie kocht man Grünkohl? Refika Aydin und Beyhan Mentese bieten im Heimfelder Treffpunkthaus eine internationale Kochgruppe für Frauen an

Trauercafé in Eißendorf HARBURG Der Hospizverein Hamburger Süden bietet am Sonntag, 20. November, im Gemeindehaus der Lutherkirche, Kirchenhangd 21a, wieder ein Trauercafé an. Besucher haben dann die Gelegenheit, gemeinsam mit anderen ihre Gedanken und Gefühle zu teilen. Die Teilnahme ist kostenlos. SD

Bauarbeiten an der Buxtehuder HARBURG Die Buxtehuder Straße wird zwischen Bleicherweg und Unterelbestraße am Sonntag, 20. November, von 7 bis 16 Uhr wegen Straßenbauarbeiten halbseitig gesperrt. Mit Behinderungen muss gerechnet werden. SD Refika Aydin (l.) und Beyhan Mentese laden ab sofort Frauen aus allen Nationen der Welt ein, gemeinsam zu kochen. Foto: sl

SABINE LANGNER, HARBURG

W

ie bereitet man Börek zu? Wie Grünkohl? Und was macht man mit Kochbananen? Fragen, auf die es ab sofort jeden Freitag im Heimfelder Treffpunkthaus eine Antwort gibt. Hier laden Refika Aydin und Beyhan Mentese zu einer internationalen Kochgruppe für Frauen ein. Politik ist hier kein Thema. Die Frauen wollen kochen und anschließend gemeinsam essen. Je mehr Nationen sich an dem Tisch treffen, desto besser. „Wir wollen andere Kulturen kennenlernen“, sagt Refika Aydin, die sich ehren-

amtlich bei dem Hamburger Verein „Kraft der Toleranz“ engagiert. „Ich bin ganz sicher, dass die Welt ein sehr viel friedlicher Ort wäre, wenn sich die Nachbarn besser kennen würden. Und beim Kochen ist das Kennenlernen ganz einfach.“ Beim ersten Treffen waren nur zwei Gäste dabei. Aber Refika Aydin und Beyhan Mentese sind ganz optimistisch, dass sich diese neue Art der Begegnung erst mal herumsprechen muss. Die Gerichte werden gemeinsam besprochen. Nächsten Freitag stehen gefüllte Teigtaschen auf dem Speiseplan. Die beiden Freundinnen

kaufen die nötigen Zutaten frisch ein. Geschnippelt und gekocht wird gemeinsam. Neugierig sind die beiden Hausfrauen auf die deutsche Küche. „Mich würde sehr interessieren wie man Grünkohl kocht“, sagt Refika Aydin. „Natürlich ohne Schweinefleisch. Vielleicht kann man den mit Sahne verfeinern?“ Beyhan Mentese liebt deutsche Kartoffelaufläufe. „In der Türkei werden Kartoffeln wie ganz normales Gemüse zubereitet. Wir füllen damit Blätterteigtaschen.“ Unterschiedliche Essgewohnheiten sind ebenso ein Thema wie die verschiedenen Rezepte.

„Es ist interessant, dass die Deutschen am liebsten morgens süße Marmeladenbrote essen“, staunen die beiden Damen. „Bei uns startet man den Tag eher mit pikanten Gerichten. Und auch die Zeiten liegen viel später. Niemand würde auf die Idee kommen, schon um 18 Uhr zu Abend zu essen.“ Die Internationale Kochgruppe trifft sich jeden Freitag in der Zeit von 10 bis 12 Uhr im Treffpunkthaus, Friedrich-Naumann-Straße 9-11. Kostenbeitrag für die Lebensmittel: 2,50 Euro. Mehr Infos und Anmeldungen bei Refika Aydin unter 0176-57 33 06 35.

Hommage an Astor Piazzolla FLEESTEDT In der Christuskirche, Westpreußenweg 17, um 20 Uhr steht am Sonntag, 20. November, das Kammerkonzert „Berührt“ auf dem Programm - eine Hommage an Astor Piazzolla, der in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden wäre. Der Eintritt kostet 13 beziehungsweise 15 Euro. SD

Spaziergang durch den Binnehafen HARBURG Der Historiker Gorch von Blomberg, Stadtplaner Jörg Penner und der GAL-Politiker Manuel Sarrazin laden ein für Sonntag, 20. November, zu einem Spaziergang durch den Harburger Binnenhafen. Der Rundgang steht unter dem Motto „Historische Schätze und goldene Zukunft?“ und beginnt um 14 Uhr vor der KulturWerkstatt am Kanalplatz 6. SD

Theater Mobile in Meckelfeld MECKELFELD Die Laienschauspielgruppe „Theater Mobile“ zeigt am Sonntag, 20. November, um 16 Uhr im „Meckelfelder“, Bürgermeister-Heitmann-Straße 34c, das Stück „Valentinladen“. Karl Valentins grotesk-komische Szenen zeigen die Hilflosigkeit des Menschen in der Alltagswelt. Der Eintritt kostet acht Euro. Mit Kaffee, Kuchen und einem Glas Prosecco vorab (Beginn: 15 Uhr) kostet der Nachmittag 14,50 Euro. SD

Pkw-Brand: Zeugen gesucht FLEESTEDT An der Straße Fleestedter Ring, in der Nähe des LidlMarktes, brannte am Sonntag, 30. Oktober, ein Porsche 968 komplett aus. Der Schaden beläuft sich auf rund 16.000 Euro. Die Ermittler gegen von Brandstiftung aus. Die Polizei hat noch keine heiße Spur und sucht dringend Zeugen, die kurz nach 24 Uhr verdächtige Personen gesehen haben. Hinweise nimmt der Zentrale Kriminaldienst etgegen unter 04181 - 28 50. SD

Sparkasse Harburg-Buxtehude informiert: ANZEIGE

Altersvorsorge für Familien besonders attraktiv Mit der Sparkasse HarburgBuxtehude die sinnvollen Produkte wählen und die optimale Förderung sichern Traumduo: Riester-Rente und Kinderzulage Es gibt zurzeit keine private Altersvorsorge, die vom Staat so umfangreich gefördert wird. Die Pluspunkte sind garantierte staatliche Zulagen sowie Steuervorteile. Wie das Riestern funktioniert? Sie schließen eine Rentenversicherung, einen Fondsparplan oder einen LBS-Bausparvertrag – Stichwort: Wohn-Riester – ab. Die Förderhöhe setzt sich aus einer Grundzulage und der Kinderzulage zusammen: Als Ehepaar erhalten Sie pro Jahr 308 Euro Zulage, für jedes Kind weitere 185 Euro. Ab 2008 Geborene werden sogar mit 300 Euro pro Jahr berücksichtigt. Um den vollen Zuschuss in Anspruch nehmen zu können, sollten Sie pro Jahr vier Prozent Ihres sozialversicherungspflichtigen Bruttoeinkommens des Vorjahres in Ihren Riester-Vertrag einzahlen. Und noch einen Anreiz bietet das Riester-Modell: Die Beiträge lassen sich in der Steuererklärung als Sonderausgaben für die Altersvorsorge anrechnen. Vorsorgen und Absichern: Lebensversicherung Die Kapital-Lebensversicherung ist ein Klassiker in der privaten Altersvorsorge. Sie bezahlen über einen längeren Zeitraum

www.sparkasse-harburg-buxtehude.de

Beträge ein, Ihr Versicherer legt das Geld an. Am Ende der Laufzeit, zum Beispiel mit 65 Jahren, können Sie auf einen größeren Betrag zurückgreifen, der sich aus Ihren verzinsten Beiträgen und einer Überschussbeteili-

Glücklich im eigenen Heim Zu Recht planen viele Familien die eigene Immobilie. Häuser oder Wohnungen sind dauerhafte Kapitalanlagen und schützen im Alter vor Mietbelastungen. Mit einem LBS-Bausparvertrag legen Sie den Grundstein für das eigene Zuhause. Hier wird Ihr Geld sicher angelegt und gut verzinst. Wenn Sie Anspruch auf Wohnungsbauprämie haben, kassieren Sie vom Staat pro Jahr noch 45 Euro als Zuschuss für Ihren LBS-Vertrag. Gut zu wissen: Mit dem Bauspardarlehen können Sie auch Renovierungsmaßnahmen finanzieren. Wenn Sie bei Vertragsabschluss jünger als 25 Jahre alt sind, steht es Ihnen sogar komplett frei, wie Sie das Geld verwenden. Weitere Sparprodukte – Ihre Sparkasse hilft Neben den oben erwähnten Altersvorsorgeprodukten gibt es Stefanie Früchtenich, Leiterin noch weitere Angebote, die under Geschäftsstelle in Meckel- ter Umständen in Ihrer Situation feld, informiert über die opti- empfehlenswert sind: etwa fleximale Altersvorsorge ble Fondssparpläne für Sie und Ihre Kinder, Vermögenswirksame gung der Versicherung zusam- Leistungen oder eine Berufsunmensetzt. Entweder Sie wählen fähigkeitsversicherung. dann eine monatliche Auszahlung wie eine Rente – oder Sie Deswegen sollten Sie sich belassen sich den Betrag komplett raten lassen. Ihr Berater der ausbezahlen. Wichtig für junge Sparkasse Harburg-Buxtehude Eltern: Eine Lebensversicherung führt gern einen persönlichen Fibeinhaltet immer einen Hinter- nanz-Check für Sie und Ihre Fabliebenenschutz im Todesfall. milie durch. In dem ganzheitlichen Außerdem kann die Police belie- Beratungsgespräch steht Ihre inhen werden – zum Beispiel als dividuelle Situation im MittelSicherheit für einen Immobilien- punkt. Auf dieser Grundlage wird kauf oder eine Existenzgrün- die ideale Förderung für Sie und dung. Ihre Familie zusammengestellt.

g sichern: r-Förderun e st ie R t tz Je !* sind möglich Über 51 % erRente. assen-Riest rk a p S r e d Mit

Alt werden lohnt sich. Mit der Sparkassen-Altersvorsorge.

Sie können zwar nicht ewig jung bleiben – aber sich aufs Alter freuen. Mit der Sparkassen-Altersvorsorge entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Konzept für Ihre private Vorsorge und zeigen Ihnen, wie Sie alle staatlichen Fördermöglichkeiten optimal für sich nutzen. Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch in Ihrer Geschäftsstelle. Wir beraten Sie gern. www.sparkasse-harburg-buxtehude.de *Die Höhe der staatlichen Förderung für Ihre Vorsorge ist abhängig von Ihrer Lebenssituation.


6 | AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Revanche geglückt! Fußball-Landesliga: Süderelbe schlägt Altenwerder

RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

Ü

ber 600 Zuschauer bescherten dem FC Süderelbe vor dem Lokalderby gegen den FTSV Altenwerder eine satte Einnahme. Dass die Richter-Elf sich in den folgenden neunzig Minuten dann auch noch erfolgreich für die knappe Hinspielniederlage revanchieren konnte, sorgte auch bei den Fans der Blau-Weißen für gute Laune. Der FCS übernahm am Kiesbarg von Anfang an die Initiative und erspielte sich einige Möglichkeiten, die Mümin Mus, Tobias Rüpcke und Gerrit Siegismund allerdings nicht nutzen konnten. Drei Minuten vor dem Seitenwechsel wurden die Angriffsbemühungen der Gastgeber dann aber doch belohnt. Nach gelungener Vorarbeit von Javad Akbari traf Mümin Mus zum verdienten 1:0. Die Freude der Hausherren währte allerdings nicht lange, denn in der Nachspielzeit nutzte Alexander Kübler die erste gute Chance für

den FTSV, um den 1:1-Ausgleich zu erzielen. Der FCS blieb aber auch nach dem Wechsel das bessere Team. Lennart Dobravsky (per Kopf) und Mümin Mus sorgten mit ihren Treffern schließlich für einen verdienten Derbysieg. Auch der FC Türkiye sah im Spiel beim SC Concordia zunächst wie der sichere Sieger aus. Onur Tüysüz hatte die Inam-Elf, die an der Linie diesmal von Liga-Manager Klaus Klock gecoacht wurde, bereits früh mit 1:0 in Führung gebracht. Kadem Karakus erhöhte nach einem Berwecke-Freistoß per Kopf noch vor dem Halbzeitpfiff auf 2:0. Erst ein Eigentor von Fatih Göktas, der später nach einem Frustfoul auch noch die Rote Karte sah, leitete die Wende ein. Concordia nutzte einen Fehler in der Hintermannschaft der Wilhelmsburger, um das Blatt binnen 20 Minuten zu wenden. So verlor der Tabellenvierte nach einer 2:0-Führung am En-

Freie Plätze beim Hallentennis FINKENWERDER Der Turn- und Sportverein Finkenwerder hat noch einige Plätze beim Hallentennis zu vergeben. Interessierte können sich ab sofort bei Dieter Biermann unter 53 33 05 06 anmelden. AS

Gymnastik für Senioren NEUWIEDENTHAL Sich fit zu halten und auf diese Art Abwehrkräfte und Muskulatur zu stärken, ist besonders für ältere Menschen wichtig. Das Rote Kreuz bietet immer montags einen Gymnastikkurs für über 50-Jährige im Striepensaal an. Die Gruppe trifft sich um 9.30 Uhr im Striepenweg 40, um gemeinsam bei Musik Übungen zu machen. Die Teilnahme kostet 34 Euro im Quartal, eine kostenlose Probestunde ist möglich. Infos und Anmeldung: 76 60 92 99. AS

Nicht reif für die Spitze

de noch mit 2:5. Der SV Este 06/70 musste im Kampf um den Klassenerhalt einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Im Heimspiel gegen Rahlstedt gerieten die Cranzer vor der Halbzeit mit 0:1 in Rückstand. Este fightete vorbildlich, belohnte sich aber nicht. „Wir sind vor dem Tor nicht entschlossen genug“, ärgerte sich 06/70-Coach Rossen Atanassov. Nach Rico Kremers Platzverweis legte Rahlstedt nach und machte den 2:0-Sieg perfekt.

Im Derby gibt es nichts geschenkt: Hier versucht Altenwerders Waldemar Grigoruk Yannick Petzschke (FCS) mit allen Mitteln zu stoppen. Foto: rp

CleVeR bis zu 150,- € spARen! Hausgeräte sind wahre Stromfresser, zumeist sperrig und werden zunehmend reparaturanfälliger – moderne Geräte überzeugen durch exzellente energieeffizienz, Top Qualität und attraktives Design. Nutzen Sie deshalb jetzt unsere große Tausch-aktion nur noch bis 19.11. 2011:

150,-

Wir zahlen Ihnen bis zu € energiespar-bonus beim Kauf eines unserer hochwertigen Aktionsgeräte im Top Preis-Leistungs-Verhältnis. Und das beste: Mit unseren Energiespar-Highlights sparen Sie doppelt – nämlich auch Monat für Monat mit niedrigeren Stromrechnungen!

Aktion nur noch bis 19.11. 2011

aElGTEN G U e N

Fußball-Bezirksliga: Finkenwerder unterliegt 0:4 bei Buxtehude WALDEMAR DÜSE, HAMBURG-SÜD

M

it einem 2:0-Derby-Erfolg (Tore: Sinani 2) gegen Einigkeit hat sich Kosova für die 0:2-Niederlage zum Saisonauftakt revanchiert. Der Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga Süd hat sich damit um fünf Punkte von der Verfolgergruppe abgesetzt. An diesem Klärungsprozess unfreiwillig beteiligt war auch der bisherige Zweite Finkenwerder. „Ich bin enttäuscht. Wir haben gezeigt, dass wir für die Spitze noch nicht reif sind“, kommentierte Co-Trainer Dennis Zepcan die 0:4-Pleite beim neuen Zweiten BSV Buxtehude. „Ich bin mit dem HTB sehr verbunden. Deswegen nur soviel: Wir haben drei Punkte und nach langer Zeit ein Erfolgserlebnis“, sagte Grün-Weiss-Trainer Sven Siebert nach dem klaren 3:0 (Tore: Sascha Gogoll, Gerrit Weßeloh, Saif Zitouni). Gesprächiger, weil bedient, war da HTB-Coach Ingo Brussolo: „Wir sind vom Gespann verarscht worden. Zwei klare Abseitstore gegeben und zwei klare Elfmeter nicht gegeben. Wir waren aber auch einfach schlecht und spielen auswärts

wie ein Absteiger.“ HTB-Angreifer Cemil Yakut wurde mit GelbRot vom Platz gestellt (85.). Weiter beschäftigen mit dem Thema Abstieg muss sich auch Dersimspor nach der 2:3-Heimniederlage gegen den HSC. „Sie waren spielerisch besser, aber das Ergebnis ist trotzdem okay“, sagte HSC-Fußball-Abteilungsleiter Jörg Töbelmann. Tobias Beck und „Altmeister“ Andreas Mischke (2) sorgten für die Tore. Das 1:1 im Kellerkampf zwischen dem Vorletzten Mesopotamien (David Aslan) und dem Viertletzten Neuland (Kai Jacobsen) hilft den Neuländern wesentlich mehr. „Nichts war vorher organisiert, die Einstellung hat nicht gestimmt, und Neuland hätte auch gewinnen können“, fasste „Mesos“ neuer, alter Coach Peter Caspar das Geschehen zusammen. Mit einem ebenso klaren wie notwendigen 5:0 gegen den nun wieder Drittletzten Wellingsbüttel II legte der SV Wilhelmsburg (Tore: Lascheit, Korkusuz, Greff, Pieschek, Amirov) vorerst beruhigende zehn Punkte zwischen sich und die Abstiegsränge. Das portugiesische Derby entschied Panteras Negras mit einem 1:0 bei Sporting für sich.

Marquardt Marquardt Vertriebs-GmbH & Co KG| 21075 Hamburg| Stader Str. 136 | Nur 600 m von der BAB-Abfahrt Heimfeld (Höhe Eissendorfer Pferdeweg) | T 040 790180-0 www.marquardt-online.de | Wir sind für Sie da: Montag - Freitag 10.00 - 19.00 Uhr | Samstag 10.00 - 16.00 Uhr


AUS HAMBURGS SÜDEN | 7

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Zehn Tore von Marius Kabuse

Handball: TV Fischbek besiegt Halstenbek 35:28 RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

N

ach fünf Spielen ohne Sieg hatten die Hamburg-LigaHandballer des TV Fischbek endlich wieder Grund zum Feiern. Im Heimspiel gegen die Halstenbeker Turnerschaft kam der TVF vor 160 Zuschauern in der Süderelbe-Arena zu einem

verdienten 35:28-Erfolg. Nach ausgeglichener Anfangsphase zogen die Gastgeber zur Mitte der ersten Halbzeit binnen acht Minuten von 7:7 auf 14:8 davon und legten so den Grundstein zum Sieg. Vor allem Marius Kabuse, der insgesamt zehn Tore erzielte, war oft nur durch Fouls zu stoppen. „Das

hat mir bisher ganz gut gefallen“, lobte TVF-Coach Roman Judycki seine Schützlinge. Nach dem Seitenwechsel ließ die Konzentration in der Abwehrarbeit allerdings rapide nach, sodass die Gäste relativ einfach zu weiteren Toren kamen. Gut, dass Fischbek wenigstens in der Offensive weiter Marius Kabuse lässt sich auch von zwei Halstenbekern nicht am Torabschluss hindern. Foto: rp

Jetzt neu bei uns: best of Apple & Co! Mac mini

949,-

ultradünn und ultraleicht Macbook air 11“

Der neue Mac mini. Bis zu 2x schnellere Prozessoren und Grafikkarten. Ultraschnelles Thunderbolt I/O. Und mini nur in der Größe. • Aktuellste Intel Core Prozessoren • Dedizierte Grafikkarte mit bis zu doppelter Grafikleistung • Thunderbolt I/O für ultraschnellen Datentransfer • Der günstigste Weg zu Mac OS X und iLife

599,-

1,6 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor 2 GB Arbeitsspeicher • 64 GB Flash-Speicher • Intel HD Graphics 3000

Macbook Pro 13“

2,4 GHz Dual-Core Intel Core i5 • 4 GB Arbeitsspeicher mit 1333 MHz Festplatte mit 500 GB und 5400 U/Min. • Intel HD Graphics 3000 Grafikprozessor • Eingebaute Batterie mit bis zu 7 Std. Laufzeit

1.149,-

Vollgas gab und den Gegner so auf Distanz halten konnte. Vor allem Marius Kabuse brachte die Gäste mit seinen blitzschnellen Aktionen schier zur Verzweiflung. Der quirlige Fischbeker verwandelte fünf Siebenmeter sicher und zählte mit insgesamt zehn Toren neben Jan Niklas Kessler (6) und Dustin Mühe (5) zu den erfolgreichsten Torschützen seines Teams. „Mir hat heute vor allem das Rückzugsverhalten meiner Spieler gut gefallen“, freute sich Roman Judycki über die Art und Weise, wie gegnerische Tempogegenstöße häufig schon frühzeitig verhindert wurden.

Meditatives Tanzen HARBURG Katrin Köpe und Heinke Eulenschmidt bietet am Montag, 21. November, von 16 bis 18 Uhr im Gemeindehaus der St. Trinitatiskirche, Bremer Straße 9, den kostenlosen Workshop „Tanzen hat heilende Kraft“ an. Anmeldung unter 519 00 09 55. SD

Mama fit - Baby mit HARBURG Die Evangelische Familienbildung bietet ab Montag, 21. November, um 13 Uhr im Haus der Kirche, Hölertwiete 5, den Sportkurs „Mama fit - Baby mit“ an. Die Kursgebühr beträgt 42 Euro. Anmeldung unter 519 00 09 61. SD

So schlecht wie nie Fußball-Kreisliga: HSC II verspielt bei Dersimspor eine 2:0-Führung

WALDEMAR DÜSE, HAMBURG-SÜD

B iMac 21,5“

TFT-Widescreendisplay mit LED-Hintergrundbeleuchtung und Hochglanzanzeige 2,5 GHz Quad-Core Intel Prozessor • 4 GB (2x 2 GB) 1333 MHz DDR3 Arbeitsspeicher 500 GB Festplatte • FaceTime HD Kamera • Thunderbolt Anschluss 802.11n Wi-Fi Netzwerkbetrieb

1.149,-

DaS KabelloSe HiFi MUSiK-SySTeM

Streame alle Musik der Welt in jeden Raum!

299,-

Play:3 all-in-onePlayer mit 3 Wege-System

Der PLAY:3 besitzt drei hochentwickelte digitale Verstärker, die einzeln mit drei Lautsprechern verbunden sind, und bringt damit großartigen Sound in jeden Raum. Ein Bassstrahler sorgt für satte Basstöne, zwei Mittel- und ein Hochtöner machen das Klangbild perfekt.

399,Play:5 all-in-onePlayer mit 5 Wege-System

Der PLAY:5 passt in jede Ecke und liefert Musik in Küche, Schlafzimmer, Büro oder praktisch jeden Raum in deinem Haus – wireless.

Alle Preise sind Mitnahmepreise. Keine Mitnahmegarantie. Angebote solange Vorrat reicht. Druckfehler und Preisirrtümer unter Vorbehalt.

„Wenn es uns nun noch gelingen würde, über die gesamte Spielzeit mehr Konstanz zu zeigen, wäre ich fürs Erste zufrieden“, hofft der Fischbeker Coach, der das Team erst vor drei Monaten übernommen hat. Durch den klaren Sieg verbesserte sich der TVF (8:8-Punkte) von Rang 8 auf Platz 5. Am kommenden Sonnabend muss die Mannschaft nun erstmal beim Norderstedter SV antreten. Die Fischbeker Damen, die ebenfalls in Hamburgs stärkster Spielklasse zu Hause sind, mussten sich den Halstenbekerinnen indes mit 24:28 geschlagen geben.

is auf eine krasse 0:5-Heimniederlage gegen Buchholz 08 II hat der FC Türkiye im bisherigen Saisonverlauf der Fußball-Kreisliga 1 noch keine Partie gegen Mitkonkurrenten um die Meisterschaft verloren. Zu Beginn der Rückrunde verteidigten die Wilhelmsburger ihren Spitzenplatz durch ein 1:1 in Buchholz. Die anderen Mitglieder der Spitzengruppe erledigten diese Aufgaben nicht immer mit soviel Bravour wie Türksport beim 5:0 gegen den HTB II. „Unsere harte Trainingsarbeit hat sich ausgezahlt, der verdiente Sieg ist aber etwas zu hoch ausgefallen“, kommentierte Estes Trainer Muharrem Tan das 4:0 (Tore: Adrian Scheffler 2, Hannes Fock und Yannick Klose). „Ich bin total enttäuscht, das war Vertrauensmissbrauch meiner Mannschaft“, ärgerte sich FTSV-II-Coach Tayfun Demir dagegen nicht nur über Gelb-Rot gegen Alexander Schween (85.). Viel Mühe hatte Tabellendritte SV Wilhelmsburg II beim 4:2 gegen Vorwärts Ost. „Wir haben die erste halbe Stunde verpennt“, kritisierte Trainer Hans-Jürgen Fischer. Ein 0:2 drehten Tim Nowotny, Cengiz Yavuz und „Altmeister“ Kurtis Neziri noch. Den

vierten Gegentreffer bugsierte Vorwärts selbst ins eigene Tor. Mehr Mühe als ihm lieb sein konnte hatte auch der Tabellenzweite FC Süderelbe II. „Bis zum 2:0 haben wir toll gespielt, in der Schlussphase hatten wir dann Glück“, sagte Trainer Michael Hinrichs nach dem 4:3 gegen Neuland II. Im Kampf um den Klassenerhalt erlitt der HSC II einen herben Rückschlag. „Bis auf die ersten zehn Minuten haben wir eine tolle erste Hälfte gespielt. Die zweite war dann die schlechteste, die ich bisher von uns gesehen habe“, kritisierte Trainer Uwe Ahrens das 2:3 beim Mitkonkurrenten Dersimspor II. Ein 2:0 reichte dabei nicht. Trotz guter Leistung in der ersten Hälfte kehrte Schlusslicht Viktoria mit einem 0:1 vom BSV Buxtehude II zurück. Der SV Rönneburg angelte sich immerhin noch ein 1:1 gegen den FC Neuenfelde. „In der ersten Hälfte schlecht, in der zweiten richtig gut“, fand Präsident Holger Wichern seine Rönneburger trotz Gelb-Rot gegen Oliver Vahnster (33.). Ein Neuenfelder sah Rot (80.). In der Staffel 4 war Rot Weiss Wilhelmsburg beim 0:4 gegen den Zweiten TuS Hamburg II chancenlos.


8 | AUS HAMBURGS SĂœDEN Hilfe bei chronischer Darmträgheit

Darmträgheit ist nicht nur unangenehm, sondern fĂźhrt auf Dauer zu einer Belastung von Leber, Darm und Immunsystem. Ernährungsmediziner entwickelten eine AbfĂźhrhilfe, die das Problem an der Wurzel packt. Durch Zufuhr von verdauungsfĂśrdernden Elektrolyten wird der Darm auf natĂźrliche Weise aktiviert. OviLac heiĂ&#x;t diese verdauungsfĂśrdernde UnterstĂźtzung und ist rezeptfrei (PZN 6085285) in allen Apotheken Deutschlands erhältlich.

Bleiben Sie gesund mit dem       &&* &#,,/("+ .('   "* ',/(*,, #' * "*'* "'*0, ' * ' (#' * ++'0"' *0,%#"' *#'#!-'! -',* % ('    %% *!' *-' -& ' #% -' (+,')%' "'*+,0)%'-'! -' /#,*!"' *!'   # $ ''' -" 0- #'& )*+ '%#"' +)*" $(&&' '&%-'! *,' -',*   

Was geht hier App?

elbe-wochenblatt.de iPhone App Ab sofort kostenlos im App-Store laden

Elbe Wochenblatt www.elbe-wochenblatt.de l info@elbe-wochenblatt-verlag.de

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

„Was nervt Sie in Ihrem Stadtteil am meisten?“

Knobelabend VEDDEL Zu einem Knobelnachmittag und einem Grßnkohlessen lädt die SPD Veddel fßr den 26. November ein. Der Sonnabend beginnt um 14 Uhr mit einem Knobelturnier, bei dem jeder Platz gewinnt. Ab 18 Uhr gibt es deftigen Grßnkohl satt, zu dem auch die Bßrgerschaftsabgeordnete Carola Veit kommen wird. Der Knobeleinsatz beträgt acht Euro. Grßnkohl gibt es ebenfalls fßr acht Euro. Fßr die Veranstaltung im Seniorentreff Katenweide ist eine Anmeldung bei Anke Kewitz unter 754 59 38 (täglich ab 16 Uhr) erforderlich. PIT

Blues & Boogie HARBURG Eine unglaubliche Erfolgsgeschichte geht weiter: Drei bis auf den letzten Platz ausverkaufte Konzerte in den vergangenen Jahren und auch die 4. Blues & Boogie Night zugunsten der SOS-KinderdĂśrfer ist fast ausverkauft. In der Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30, sind am Freitag, 18. November, unter anderem dabei: Axel Zwingenberger, Anke Angel, Abi Wallenstein, Jo Bohnsack, Henry Heggen, die Hometown Brothers, The Blues Shacks sowie Peter „Banjo“ Meyer. Eins ist klar: Mehr Blues geht nicht in Hamburg! Einige Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich. SD

Weihnachtsmarkt HARBURG Im Foyer des Wohnparks AuĂ&#x;enmĂźhle, Kapellenweg 103, findet am Sonnabend, 19. November, ein Weihnachtsmarkt statt. Ab 15 Uhr gibt es lecker Waffeln, GlĂźhwein und hĂźbsche Basteleien. SD

Neuer Wettbewerb fĂźr BĂźrgerreporter als Gewinn winkt wieder ein iPad OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

E

s hat sich längst herumgesprochen: Aktuelle Neuigkeiten aus den Hamburger Stadtteilen findet man im Internet auf www.elbe-wochen blatt.de. Hier verĂśffentlicht die Elbe Wochenblatt-Redaktion ihre Beiträge. Aber auch 800 Wochenblatt-Leser haben groĂ&#x;en Anteil am Erfolg dieser Seite. Sie haben sich als BĂźrgerreporter registrieren lassen und stellen selbst Artikel und Fotos ein. Je mehr BĂźrgerreporter mitmachen, desto besser. Durch sie gewinnt das Wochenblatt an Schnelligkeit, Aktualität und Vielfalt. AuĂ&#x;erdem bekommt unsere Redaktion so jede Menge Hinweise und Anregungen, aus denen dann Artikel entwickelt werden. Deshalb rufen wir zu einem neuen Wettbewerb fĂźr BĂźrgerreporter auf. Thema: „Was nervt Sie in Ihrem Stadtteil am meisten?“ Das kĂśnnen beispielsweise fehlende Parkplätze, eine schlechte Busanbindung, verdreckte Spielplätze oder auch die unfaire Vergabe von Hallenzeiten sein. BegrĂźnden Sie ihre Meinung in einem kleinen Beitrag (mindestens 100 Worte) und laden Sie dazu ein mĂśglichst aussagekräftiges Foto hoch. Stellen Sie Ihre Beiträge (Artikel + Foto) bis zum 28. Dezember ein. Die Fotos bitte in einer mĂśglichst hohen AuflĂśsung. Als Stichwort dabei „Was nervt“ angeben. Unter allen Teilnehmer wird am Ende des Wettbewerbs ein iPad 2 (16 GB, schwarz) verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Unter allen Teilnehmern an unserem neuen Wettbewerb fĂźr BĂźrgerreporter wird ein iPad 2 verlost. Foto: pr

So machen Sie mit Um an unserem Wettbewerb teilzunehmen, gehen Sie einfach online auf die Seite www.elbe-wochenblatt.de. Dort klicken Sie auf der Startseite auf Registrieren. Nur wenige Angaben sind nĂśtig: Name, Postleitzahl, E-Mail-Adresse und Passwort. Schon kann es losgehen. Der Vorgang dauert keine fĂźnf Minuten. Jetzt kann man bereits einen Beitrag einstellen. Erst auf „Beitrag erstellen“ klicken, dann auf „Beitrag“ , den Text einfĂźgen, ein oder mehrere Fotos hochladen, speichern - fertig. Auch wenn fĂźr die Darstellung im Internet kleinere Dateien ausreichen: Stellen Sie die Fotos bitte in mĂśglichst hoher AuflĂśsung ein. Nur dann ist es mĂśglich, sie unter Umständen auch in der Zeitung abzudrucken. Sämtliche Beiträge sind nicht sofort online, sondern mĂźssen von der Redaktion noch freigegeben werden. So wollen wir verhindern, dass beleidigende oder werbliche Beiträge auf unsere Seite gelangen! Die Freigabe erfolgt in der Regel umgehend. oz


MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

AUS HAMBURGS SÜDEN | 9

Besser Verstehen in geräuschvoller Umgebung!

▼ AUS DEM HAMBURGER LANDGERICHT

Drei Jahre Knast für Jessica R. Mutter des verhungerten Babys Lara Mia zu Jugendstrafe verurteilt C. PITTELKOW, WILHELMSBURG

J

essica R., die Mutter der im März 2009 verstorbenen Lara Mia, muss nun doch ins Gefängnis. In einem zweiten Prozess verurteilte das Hamburger Landgericht die 21-Jährige wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung zu einer Jugendstrafe von drei Jahren. Die Wilhelmsburgerin hatte ihr Baby verhungern lassen. Der neun Monate alte Säugling wog bei seinem Tod nur noch 4,8 Kilo, die Hälfte von dem, was normal gewesen wäre. In der ersten Verhandlung hatten die Richter den Vorwurf des versuchten Totschlags fallengelassen, weil Jessica R. immerhin noch den Notarzt alarmiert hätte. 2010 war sie wegen Vernachlässigung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Nachdem der Bundesgerichtshof im Mai dieses Jahres das Urteil des Hamburger Landgerichts aufgehoben hatte, wurde jetzt neu verhandelt. In zweiter Instanz attestierte nun ein Gutachter zwar eine Persönlichkeitsstörung bei der Angeklagten – mangelnde Empathie aufgrund einer schwierigen Kindheit –, doch dies wurde nicht als Entschuldigung für die Vernachlässigung des Kindes angesehen. Jessica R. sei vielmehr voll schuldfähig gewesen. Jessica R. und ihr damaliger Lebensgefährte Daniel C. sollen das Baby bereits seit Oktober 2008 nicht mehr ausreichend mit Nahrung versorgt haben. Auch als das Kind deutlich sichtbar zu dünn gewesen sei, seien die Eltern nicht zum Arzt gegangen. Dabei muss Lara Mia unvorstellbare Qualen erlitten

Dank neuester Forschungsergebnisse von deutschen und amerikanischen Wissenschaftlern wissen wir, dass nicht nur das Ohr für unsere Hörqualität zuständig ist, sondern auch unser Gehirn.

Ihre HörExperten

Jessica R. (21), die Mutter des verstorbenen Babys Lara Mia, ist vom Hamburger Landgericht zu drei Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. Foto: dpa haben. Doch auch in dem neuen Prozess konnte die Todesursache nicht eindeutig geklärt werden – trotz Anhörung eines rechtsmedizinischen und eines kinderärztlichen Sachverständigen. „Neben dem Hungertod kommt auch der plötzliche Kindstod in Betracht“, erklärt Dr. Conrad Müller-Horn, Sprecher des Oberlandesgerichts.

„Da der Angeklagten deshalb der Tod des Kindes nicht mit der notwendigen Sicherheit zugerechnet werden kann, lautet die Verurteilung nicht auf vollendeten, sondern versuchten Totschlag durch Unterlassen.“ Das Gericht blieb mit seiner dreijährigen Haftstrafe ein Jahr unter dem, was die Staatsanwaltschaft gefordert hatte.

S3 ab, die sich auf dem Weg nach Harburg befand. Ein Fahrgast beobachtete den Vorfall und informierte die Polizei. In Harburg wurde der Witzbold von der Polizei in Empfang genommen. Nach einer Überprüfung des Kartons konnte Entwarnung gegeben werden. Der Inhalt bestand lediglich aus zahlreichen Tafeln

Schokolade. Gegen den polizeilich bekannten Täter leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang vor den Folgen solcher Handlungen: Das Vortäuschen einer Straftat kann mit einer Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren bestraft werden. SD

Bewaffneter Überfall auf Postfiliale in Neuwiedenthal Sofort wurden sie von dem Täter in den Raum gedrängt. Er forderte die Frauen mit vorgehaltener Pistole auf, sich auf den Boden zu legen. Anschließend raubte er Geld und Briefmarken. Dann sperrte er die Angestellten in ein Büro und flüchtete in Richtung Striepenweg. Eine Sofortfahndung blieb ohne Erfolg. Der Täter wird wie folgt be-

schrieben: 20 bis 40 Jahre alt; etwa 180 cm groß und schlank, heller Teint; braune Augen, spricht Deutsch mit russischem oder polnischem Akzent. Der Mann war bekleidet mit einer schwarzen Bomberjacke; schwarzer Hose und hellen Sportschuhen. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter 428 65 67 89. SD

Handarbeitsladen überfallen - ohne Beute geflüchtet HARBURG An der Bremer Straße wurde am Montag, 7. November, ein Handarbeitsgeschäft überfallen. Gegen 18.20 Uhr betrat ein Mann den Laden, bedrohte die Inhaberin und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Die 67-Jährige lief sofort in ihr Büro, schloss sich dort ein

Wussten Sie, dass Sie nicht nur Ihren Körper fit halten können, sondern auch Ihr Hörverstehen?

Ohne regelmäßiges Training lässt mit zunehmendem Alter das Gehör und insbesondere das Hörverständnis nach. Mit fatalen Folgen! Viele Dinge, die das Leben ausmachen, wie z.B. ein gemeinsames Essen mit der Familie, sind eng mit unserem Hörverständnis verknüpft. Deshalb gilt die Devise: Trainieren Sie ihr Gehör und bleiben Sie auch in diesem so essenziellen Bereich fit! Lange war der Gedanke, mit

Böser „Scherz“ mit Folgen - Strafverfahren eingeleitet

NEUWIEDENTHAL Ein maskierter Mann hat am Donnerstag, 10. November, gegen 18.30 Uhr einen bewaffneten Überfall auf eine Postfiliale in Neuwiedenthal verübt. Die beiden Angestellten waren mit der Abrechnung beschäftigt, als es an der Hintertür klopfte. In der Annahme, es handele sich um einen erwarteten Kollegen, öffneten sie die Tür.

Neueste Forschungserkenntnisse revolutionieren die Hörakustik

Regeneration geschädigter Nervenzellen

▼ POLIZEIMELDUNGEN HAMBURG-HARBURG Ein „Scherz“, den sich ein 52-jähriger Mann aus Wilstorf am Mittwoch, 9. November, erlaubte, wird Folgen haben. Der alkoholisierte Mann legte gegen 21.45 Uhr einen Karton mit der Aufschrift „Explosive - Attenzione Don´t touch - call the Police“ in einer fahrenden S-Bahn der Linie

Wissenschaftlich geprüft: Paralleles Training von Ohr und Gehirn verschafft besseres Verstehen!

und verständigte die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten war der Täter nicht mehr am Tatort. Die Ladeninhaberin stellte fest, dass weder Waren noch Geld fehlten. Eine Sofortfahndung führte nicht zur Festnahme des erfolglosen Räubers. Der Täter kann

wie folgt beschrieben werden: vermutlich Deutscher; ca. 25 Jahre alt; rund 180 cm groß; hager; kurze, dunkle Haare und Dreitagebart. Bekleidet war der Mann mit grauer bzw. schwarzer Oberbekleidung. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter 428 65 67 89. SD

einem speziellen Gehirntraining das Hörverständnis zu verbessern reine Utopie. Doch nun ist es möglich! ,,HörVital“ heißt die neue Technik, die die Forschungsergebnisse in eine Trainingsmethode verwandelt hat.

Großes Interesse beim letzten HörVital-Vortrag in Lüneburg.

Dank dem speziellen Trainingsprogramm von ,,HörVital“ verbessern Sie ihr Hör- und Sprachverstehen. Zugleich stärken Sie durch das Trainieren das Hörzentrum im Gehirn und unterstützen die Regeneration geschädigter Nervenzellen bzw. unterstützen deren Neuverknüpfung. ,,HörVital ist das Anti-Aging Programm der Zukunft“ verspricht der Experte für Hörgesundheit Ralph Warnke (Gründer und Geschäftsführer der Firma MediTECH Electronic GmbH).

7 x in Hamburg und Umgebung, auch in Ihrer Nähe: in der Mönckebergstraße, in Barmbek, Poppenbüttel, Uhlenhorst, Volksdorf, Wandsbek und Ahrensburg. Weitere Informationen unter: www.die-hoermeister.de

HNO-Arzt Dr. Rüter sagt: „... das Training der Hirnvernetzungsgeschwindigkeit ist sinnvoll und stärkt die kognitive Leistung des Gehirns und wirkt somit dem Alterungsprozess des Gehirns entgegen!“

Wie jeder – unabhängig seines Hörvermögens – von den Forschungsergebnissen profitieren kann und wie genau ,,HörVital“ die Notwendigkeit eines Hörsystems hinauszögern kann, erläutert Ralph Warnke auf Einladung der HörExperten „die hörmeister“ bei seinem Vortrag

„Besser Verstehen mit HörVital-Hörtraining“

im Großen Saal der Handwerkskammer Hamburg Holstenwall 12, 20355 Hamburg

am Montag den 28.11.2011 um 19 Uhr.

Wenn Sie mehr über die neuesten Forschungserkenntnisse erfahren wollen oder wenn Sie wissen möchten welchen Effekt Sie persönnoch einen von lich mit dem ,,HörVital“ 100 kostenfreien Sitzplätzen Gehirntraining erreichen zum Vortrag reservieren unter: können, sind Sie herzlich zum Vortrag eingeladen.

Jetzt

040 8000 71 43


10 | AUS HAMBURGS SÜDEN

Jetzt Bürgerreporter werden statt am Stammtisch lange quatschen Schreib darüber, was deinen Stadtteil bewegt auf

elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

Der eine sucht – der andere hat, d’rum Kleinanzeige im

Wochenblatt

rund um

das auto

CitroËn

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Obst-Alarm in Veddeler Kita Das Früchte-Team vom Großmarkt tourt wieder durch die Stadt

CLAUDIA PITTELKOW, VEDDEL

A

n diesem Morgen hängt eine große Weltkarte im Gruppenraum der Kita Uffelnsweg. Zwei Mitarbeiter vom Hamburger Großmarkt, in Latzhose und mit lustigem Früchtehut, halten Obst in die Luft. Die Banane aus Afrika, der Apfel aus Deutschland – kein Problem, das kennen die Kinder. Doch als eine kugelige, tomatenartige Frucht aus Asien an der Reihe ist, wirds plötzlich still im Raum. Bis ein zaghaftes Stimmchen zu hören ist: „Kaki?“ Richtig! Bereits zum achten Mal ist das Großmarkt-Team in ganz Hamburg unterwegs, um Kita-Kindern auf spielerische Weise zu zeigen, dass Obst und Gemüse nicht nur gesund sind, sondern auch lecker schmecken. Vier Wochen lang touren die FruchtExperten durch die Stadt, in diesem Jahr zu insgesamt 27 Stationen – die Veddeler Kita ist eine davon. „Es ist wichtig, dass Kin-

AUTOHAUS SCHMIDT Aus Liebe zum Automobil !

Harburger Chaussee 131 · 20539 HH · 75 19 84 13 Winsener Straße 185 · 21077 HH · 70 97 34-0

toyota

freie werkstätten

STEFAN WALZ Karosserie- &Fahrzeugtechnik Meisterhaft

KAROSSERIE- & KFZ-MEISTERBETRIEB

TÜV/AU · REIFENSERVICE · UNFALLREPARATUREN · ABWICKLUNG VON VERSICHERUNGSSCHÄDEN · REPARATUR ALLER MARKEN · KLIMA-SERVICE · REPARATURFINANZIERUNGEN auto

reparatur

Am Veringhof 2 · 21107 HH · Tel. 040 - 75 88 81 · Fax 040 - 75 88 94

der nicht nur synthetisches Aroma von Früchten, wie zum Beispiel in Erdbeerjoghurt, kennenlernen“, begründet Groß-

Am 19. November ist „Regionaler Teamertag“ für Jugendliche, die ehrenamtlich in ihren Gemeinden arbeiten – jetzt anmelden! „Depression und Suizid“ und ein Gitarrengrundkurs auf dem ie leiten Jugendgruppen, geProgramm. Ziel des Tages ist es stalten und begleiten Freizeijedoch nicht nur, die Jugendten und packen an, wo es nötig lichen weiter für ihre Aufgaben ist: Allein in den evangelischen in den Gemeinden zu schulen. Gemeinden Michaelis, CorneSie sollen zudem die Möglichlius und Thomas in Süderelbe keit bekommen, sich auszutauengagieren sich rund 80 sogeschen und so herausfinden, wie nannte in den Nachbar„Teamer“. Das gemeinden Jusind Jugendligendarbeit geche, die ein Jahr macht wird. Wer lang zu Grupmitmachen penleitern ausmöchte, muss gebildet wursich in seiner den. Für sie und Gemeinde andie ehrenamtmelden. lichen Teamer Für Verpfleaus Harburg Zum Dank an alle Jugendlichen, die sich ehrenamtlich in ihren Gemein- gung und Mateund Wilhelms- den engagieren, haben zwölf Diakone aus Süderelbe, Harburg und Wilrial fallen drei burg haben die helmsburg den ersten regionalen Teamertag organisiert. Foto: pr Euro an. A. SOSNOWSKI, HAMBURG-SÜD

S

zwölf Diakone der dortigen Gemeinden den ersten „Regionalen Teamertag“ in der St. Petruskirche, Haakestraße 100c, ins Leben gerufen. Am Sonnabend, 19. November, stehen von 14 bis 20 Uhr zwölf Workshops, darunter „Kochen für und mit Gruppen“,

So gut hat i e r f e s o t k La

noch nie geschmeckt! Von Hansano kommt jetzt die erste „Laktosefreie“. Sie schmeckt weniger süß als andere und bietet das volle Milcherlebnis, egal ob mit 1,5 % oder 3,5% Fett. Schon probiert?

NEU!

markt-Chef Torsten Berens sein Engagement. Denn wer nur die künstlichen Aromen kenne, kann dem natürlichen Ge-

Wie machen es die Anderen?

Niedergeorgswerder Deich 97 · 21109 Hamburg (040) 31 17 15-0 · info@auto-schultz.de

hyundai / suzuki

Hier muss ertastet werden, welches Obst im Kasten ist. Gabriella ist sich unsicher, die Schale ist so rau. „Eine Kiwi?“ Foto: pit

schmack von Obst und Gemüse erwiesenermaßen wenig abgewinnen. Berens: „Der Mensch isst, was er kennt.“ Auf der Veddel scheint echtes Gemüse gut anzukommen. Ganz hoch im Kurs stehen offenbar Gurken und Karotten, wenn auch letzteres nicht allen schmeckt. „Möhren essen doch nur Meerschweinchen“, sagt ein kleiner Steppke und verzieht vielsagend

das Gesicht. Nach dem Früchte-Unterricht gab es noch für jedes Kind eine prallgefüllte Tüte.

Buß- und Bettag zum Thema Armut und Wohnungsnot NEUENFELDE Die Stadtteildiakonie Süderelbe lädt für Mittwoch, 16. November, zum Buß- und Bettag unter dem Motto „Wohnungsnot“ in die St. Pankratiuskirche, Organistenweg 7, ein. Zuerst kommen Interessierte um 19 Uhr zu einem Gottesdienst zusammen. Anschließend gibt es einen Imbiss, und Stephan Nagel von Diakonischen Werk hält einen Vortrag über Wohnungsnot und Armut. Hintergrund: Während die Zahl der Sozialwohnungen in Hamburg stetig sinkt, sind immer mehr Menschen auf Hilfe zum Lebensunterhalt angewiesen. Nach dem Vortrag kann bis 21.45 Uhr diskutiert werden. AS

STELLENMARKT

Auszubildende/r zur/m medizin. Fachangestellten für chirurgische Praxis zum 1.8.2012 gesucht. Abschluss der Mittleren Reife erforderlich. Schriftliche Bewerbung erbeten an:

Dr. med. W. Dehoust · Grotestr. 31 21107 Hamburg

Pädagogische Mitarbeiter/in für Sprachförderung gesucht. 8 Stunden wöchtlich, 2 Vormittage/Woche. Ev. Kiga Paul-Gerhardt Wilhelmsburg

Tel. 752 69 26

NEUERÖFFNUNG in HH-Hammerbrook!

Wir stellen 20 Mitarbeiter/innen im Telekommunikationssektor für leicht erlernbare Tätigkeit in Festanstellung ein. Verdienstmöglichkeit € 1.500 – € 3.500 brutto, telefonische Bewerbung: 040/88 12 83 43, Frau Kaiser

Für die Auslieferung von Paketsendungen in Hamburg suchen wir

Paketzusteller m/w

Führerschein Kl. B und Fahrpraxis erforderlich. HFL GmbH, Wendenstr. 408, 20537 Hamburg Kurzbewerbung per e-mail unter: personal@hfl-logistik.de oder Info unter Tel. 040 - 211 017 12

Automaten-Kasino sucht freundliche

Servicekräfte

RE/MAX vermittelt weltweit die meisten Immobilien und sucht daher auch selbstständige

IMMOBILIENMAKLER

makler@remax-harburg.de Tel. 0 40 - 769 70 27-0

Zimmermädchen/ Roomboy für Hotelreinigung in Teilzeit oder geringfügig AS Hotelservice GmbH Wendenstraße 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/18 80 82 72

Handwerkshelfer m/w mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung Telefon (040) 32 22 58

in Wilhelmsburg. Vollzeit! Tel. 040/753 49 64 o. 0175 /406 84 44

Hotel-Reinigungskräfte für den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,55 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH Jessenstraße 4 · 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80 Wir suchen ab sofort

Reinigungskräfte auf400-

-Basis

für den Bereich Billbrook, mit gültiger Schufa-Auskunft sowie polizeilichem Führungszeugnis ohne Eintrag!!! 040/851 50 90

Aushilfe gesucht für kl. Café 2 x / Wo. 16 - 22 Uhr Tel. 0171 - 831 45 12


Kommissionierer/innen mit deutschen Sprachkenntnissen zu sofort gesucht. Tel. 040/18 11 04 30

Seltene Gelegenheit Call Agents

Neues Produkt! Festanstellung / 2.115,- + mehr

Tel.: 0 40 - 76 75 5110 Harburg City Fleischerei sucht:

Verkäufer/in auf 400- -Basis.

Gute Deutschkenntnisse erforderlich! bis 18.00 Uhr Tel. 040-77 29 94 oder 0172-89 40 887

– Soforteinstellung – Hallo junge Leute

Mit uns hat die Arbeitslosigkeit (+ Hartz 4) ein Ende! Geld verdienen leicht gemacht! – Wenn Sie keines haben, sofort Geld – Einfacher Telefonverkauf. Nettes Team. Branchenfremde arbeiten wir ein. Vollzeit und auf 400- -Basis. Büro Harburg – S-Bahn Telefon 040 / 325 28 40, von 10–14 Uhr

Reisebüro im EKZ Marmstorf sucht per sofort auf 400-€Basis eine/n nette/n gelernte/n

mit Erfahrung, gutem Deutsch und zeitlicher Flexibilität

Containerpacker m/w mit guten Deutschkenntnissen zu sofort gesucht. Tel. 040/18 11 04 30

Kantinenhilfen/Servicekräfte

auf 400- -Basis in Dauerstellung für unsere Betriebskantine in Finkenwerder gesucht. Arbeitszeit: Mo.-Fr. ca. 12.00–14.30 Uhr Geeignet sind Wiedereinsteiger aus der Lebensmittelbranche sowie Hausfrauen. Einarbeitung erfolgt. Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich. Menü 2000 Catering Röttgers GmbH & Co. KG, Papenburg, Telefon 04961-94880

• Helfer • Maler • Elektriker

04101 / 55 62-0

Erfahrene Arzthelferin für urologische Praxis gesucht!

Neue Str. 29, 21073 Hamburg

Telefon: 01 71 / 7 24 12 92 norbert.fellenberg@gmx.de Für unseren 4 Personenhaushalt (Sohn 13 J./ Tochter 15 J.) in Hamburg suchen wir ab sofort

eine Haushälterin m/w

(Nichtraucher/in, Führerschein) in Vollzeit. Schriftliche Bewerbung bitte an Chiffre K 31085 Wir suchen motivierten

Friseur (m/w)

in Teilzeit für unser freundliches Team.

040-77 57 03

Frühaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Neugraben (Fahrrad, Mofa oder PKW erforderlich) eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger Abendblatt- Agentur von Frau Dittfurth unter Telefon 040 / 701 45 35

REHBEIN Personal-Dienst

Kommissionierer m/w

für den Einsatz bei unserem Textilkunden in Allermöhe, ab 18 Jahren. HPS Hundeshagen Personal-Service GmbH Moltkestraße 3-5, 25421 Pinneberg

Wir suchen ab sofort eine/n gelernte/n

Schneider/in mit Berufserfahrung in Änderungsschneiderei. RWS Textilpflege GmbH Tel. 040/53 69 51 61 !!!Gutbezahlte Arbeit!!! Suchen ab SOFORT junge Leute m./w. ab 18 J. aus allen Berufen, auch ungelernt zur Daueranstellung in Vollzeit! Wöchentl. Verdienst ca. 500 Euro. Starthilfe gegeben.

Tel. 0176/58 62 62 53

Heilerzieher (m/w)

Ihre Chance zur Soforteinstellung! Wir suchen für HH (w/m) zu fairen Konditionen mit Übernahme-Option

Fachinformatiker

für Systemintegration und für den 1st-Level- sowie 2nd-Level-Telefonsupport. Englischkenntnisse von Vorteil. Herr Böttcher freut sich auf Ihren Anfruf:

REHBEIN Personal-Dienst – 18x im Norden –

Tel. 0 41 61 – 7 48 88 70

Karl Frenz GmbH - Tel. 040/54726115 Anders. Besser. Seit 25 Jahren.

Suche ab sofort eine Nageldesignerin mit Erfahrung in Harburg. Günstige Stuhlmiete oder auf 400- -Basis. Tel. 040/21 09 36 57

(kein Callcenter)

Wir bieten: • Festanstellung in Vollzeit • ein 13. Monatsgehalt • erstklassige Aufstiegschancen • auch für Quereinsteiger Bewerbung unter:

040/254 187 870

!!!Das ist Ihre Chance!!! Viele Bewerbungen… aber noch keinen Job? Wir suchen in HH Süd ab sofort: (m/w)

– Produktionsmitarbeiter – erfahrene Gabelstaplerfahrer – Kommissionierer Rufen sie uns gleich an! Wir bieten:

Sicheres Einkommen und kurze Arbeitswege Fester Arbeitsvertrag und Sozialleistungen Rufen Sie gleich an! Frau Wagner, Telefon 040 / 766 26 00 Moorstr. 6, 21073 Hamburg

Köche m/w Servicekraft m/w in Teilzeit

Breiter Weg 6, 31787 Hameln

für vielseitige Tätigkeiten

0800 – 589 26 36

13 Mitarbeiter (m/w)

Ein Job nach Ihrem Geschmack? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 23.11.2011. ARAMARK GmbH Regionalleitung Nord Musilweg 2 21079 Hamburg bewerbung-hamburg@aramark.de

für den Vertrieb

Bestehenden Kundenstamm Schulung u. professionelle Einarbeitung Festgehalt + Fahrzeugprogramm

Wir erwarten:

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung, freies Wochenende und ein nettes Team.

Mit Phantasie verwöhnen – mit Frische überzeugen. Gastronomie in Markenqualität. Das ist unser Anspruch. Weltweit.

seriöses Auftreten selbständiges Arbeiten Freude am Umgang mit Kunden Teamgeist Autorisierter Vertriebspartner von

Wir suchen für den Vertretungsunterricht in allen Hamburger Vorschulen mehrere Mitarbeiter/innen in Festanstellung (TZ/ 25h) oder auf 400€ - Basis. Sie sind ∑ Sozialpädagoge/in, ∑ Erzieher/in oder ∑ Lehrer/in mit min. 1. Staatsexamen und suchen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Beschäftigung? Dann freuen wir uns auf Ihre Mitarbeit in unserem Vertretungskräfte- Team! Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an: Sebastian Heinatz, jobs@zwei-p.org Weitere Informationen finden Sie unter: www.vertretungsportal.de

für den Bereich Hamburg/Buchholz

Wir suchen Mitarbeiter in VZ als Lader für den Bereich Abfallwirtschaft. Sie sind teamfähig, körperlich belastbar, zuverlässig und motiviert, dann bewerben Sie sich! MSP Meinhardt GmbH · 04101/84 17 80 oder kontakt@msp-meinhardt.de

Wir suchen

Heizungsbauer (m/w) Gas- und Wasserinstallateure (m/w) umfangreiche Sozialleistungen und

pünktliche Lohnzahlungen sind nur einige Vorteile. Zwanzig11-Personalmanagement GmbH Esplanade 41 · 20354 Hamburg Tel. 0 40 554 402 290 · info@zwanzigelf-personalmanagement.de

• Pflegedienstleitung (PDL) • Altenpfleger/in • Krankenschwester • Arzthelfer/in • GPA • Pflegehelfer/in mit Pflegeerfahrung

Ambulanter Pflegedienst Pflegedienst 0040/7 4 02 68 08 Neuwiedenthaler Straße 124 21147 Hamburg

häusl. Senioren- u. Krankenbetreuung

Mo.- Fr. von 8.00 - 16.00 Uhr

Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

Zusteller/innen gesucht!

Für die Verteilung von kostenlosen Zeitungen und Prospekten suchen wir für die Bereiche Cranz, Moorburg, Neu Wulmstorf, Neugraben-Heide deutschsprachige Mitarbeiter/innen (u.a. auch als Urlaubsvertretung) Geeignet ist diese Tätigkeit für jeden, auch für Hausfrauen, Ruheständler, Studenten und Schüler/innen ab 13 Jahren.

F[NFYNTS

aba Logistics GmbH aviation Heykenaukamp 20 21147 Hamburg • 040-20917-230 www.aba.ag Info-aviation@abalogistics.de

Wollen Sie für die Luftfahrtindustrie arbeiten?

● Lagerfachkräfte m/w gesucht! ● Lagermitarbeiter m/w gesucht! Die aba Logistics GmbH ist ein Joint Venture zwischen der Stute VerkehrsGmbH und der abakus Personal Gruppe. Wir betreuen unter anderem die Logistik-Standorte im Hamburger Süden. Im Rahmen dieser Kooperation bieten wir Ihnen, neben einem lebendigen Arbeitsplatz in einem tollen Team:

9 9 9 9

Übernahmeoption durch unseren Kunden… Eine Langfristige Beschäftigung… Keine Einsatzwechsel… Einstieg in eine zukunftssichere Branche.

Auch als Berufsanfänger/in sind Sie willkommen!

Geeignet ist diese Tätigkeit für jeden, auch für Hausfrauen, Ruheständler, Studenten und Schüler/innen ab 13 Jahren.

Weitere interessante Positionen finden Sie unter www.aba.ag – nutzen Sie für Ihre Suche auch unseren Jobagenten.

Interessenten melden sich bitte bei: Agentur Taher (040) 767 560 70

Jetzt auch am Sonnabend mit großem

Für unsere Niederlassung in Hamburg suchen wir

Reinigungskräfte

Stellenmarkt

für ein Objekt:

www.bockholdt.de

Sozialpädagogen, Erzieher, Lehrer (m/w)

Wir suchen zur Verstärkung des Teams

Für die Verteilung von kostenlosen Zeitungen und Prospekten suchen wir für die Bereiche Heimfeld, Wilstorf, Meckelfeld und Marmstorf deutschsprachige Mitarbeiter/innen

Frau Trampe

Robert-Koch-Str. 35a • 22851 Norderstedt Tel.: 040/529 526 80 • t.pries@ab-zeitpersonal.de www.ab-zeitpersonal.de

für den Empfangs- u. Konferenzservice

Zusteller/innen gesucht!

0178 - 60 00 587

AB Zeitpersonal

mit abgeschlossener Ausbildung

Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

Bewerbungen bitte unter:

Gegen Vorlage dieser Anzeige erhalten die ersten 20 neu eingestellten Mitarbeiter ein Handy geschenkt!

in Vollzeit

Interessenten melden sich bitte bei: Agentur Taher, Frau Zietz, 0173/ 946 86 96

in Harburg, Kapellenweg AZ: 13.30 – 18.30 Uhr

• Staplerfahrer • Lagerhelfer • Containerpacker

Wir suchen für unsere Betriebsrestaurants im Raum Hamburg:

Wir suchen für vodafone

m/w

Wir suchen ab sofort im Hamburger Hafen (m/w):

Sind Sie engagiert, zuverlässig und arbeiten gerne selbstständig wie auch im Team? Dann kommen Sie zu uns!

Wir bieten:

mit Teamkompetenz für Bestandskundenmanagement

Für unser familienfreundliches Unternehmen suchen wir freundliche, flexible und engagierte Mitarbeiter/innen. Mo.-Fr. ab 18.00 Uhr 1,53 Std. Tariflohn (400- -Basis)

Mitarbeiter jeden Alters sind herzlich willkommen!

Bewerben unter (040) 32 32 44 - 14

Elektroinstallateure/helfer Elektroinstallateure m/w (040) 32 22 58 m/w per sof. ges. 040/32 22 58

Raumpfleger (m/w) für Neugraben in der Neugrabener Bahnhofstr. gesucht

Pflegefachkräfte (m/w)

Wir suchen

motivierte Mitarbeiter

Mtl. 100 bis 400 € dazu verdienen! Durch Werbung auf Ihrem Auto. Fa. Nienaber 0 58 74 / 98 64 28 14. Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ-Gebiet!

erfahr. Pflegehilfskräfte (m/w)

Raum Hamburg

Frühaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Wilhelmsburg (Fahrrad, Mofa oder PKW erforderlich) eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger AbendblattAgentur von Herrn Taher unter Telefon 040 / 767 560 70

sozialpäd. Assistent (m/w)

in Teilzeit

Große Johannisstraße 3 20457 Hamburg hamburg@wahl-gmbh.de Tel. 040 / 89 80 701 0 www.wahl-gmbh.de

A&L Nord, Büro Harburg Ab sofort in Vollzeit oder auf 400- -Basis

Erzieher (m/w)

Bewerbung an: AH Georgswerder · Georgswerder Bogen 12 21109 Hamburg · Tel. 754 00 70

Küchenhilfe m/w

Wir freuen uns auf Ihre Vorstellung! Mo. bis Fr. 8.00 –17.00 Uhr

jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

Tel.: 040 / 36 16 35 38

Für unseren Geschäftsbereich Erziehung & Soziales HH suchen wir

Starten Sie (m/w) mit uns durch

0 40/ 76 10 30 87

• Containerpacker • Staplerfahrer

040 / 23 63 0-151 • Fr. Süßer

Bitte nur Mo.-Fr. von 8:00 - 17:00 Uhr anrufen C.Suesser@pluss.de PLUSS Personal Leasing u. System Service GmbH Frankenstr. 7 • 20097 Hamburg • www.pluss.de

Reiseverkehrskaufmann/frau

Wir suchen per sofort (m/w)

für gelegentliche Aushilfe auf 400-€-Basis gesucht.

-Tarif

040 / 32 22 58

18 x im Norden

ab sofort gesucht.

Aushilfe Serviererin

Küchenhilfen • Köche Servicekräfte



15 Produktionshelfer/innen

11

STELLENMARKT

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Per sofort suchen wir

Reinigungskräfte (m/w) für die Krankenhausreinigung

Arbeitszeit: 4 Stunden täglich, Montag-Sonntag (Schichtarbeit und Wochenenddienst) Bitte bewerben Sie sich telefonisch unter: 040/741 05 20 46 (Frau Morais) Bewerbungsschluss 25.11.2011 Klinik Service Eppendorf GmbH, Martinistr. 52, 20246 Hamburg

7 Oktober 200 Nr. 1 . 27. 00 Auflage: 93.4 60 00-0 Telefon: 76 00 24 Fax: 76 60 85322933 Redaktion:

JEDEN NEU ABEND SONN

RUNDFAHRT rt ssenrundfah Neue Barka „Hafen und zum Thema te 2 Sei | Huren“

RATTEN n schlagen Die Behörde hl der Ratten Za Alarm: Die Seite 4 | steigt an.

RITTER für Freikarten liches mittelalter Seite 12 Spektakel |

Prügeleien Regelmäßig

Spurensuche

9. SepAm Sonntag, wieder HARBURG t in Hamburg mals“ tember, steh offenen Denk Helmsder „Tag des ramm. Das auf dem Prog t dann eine histoMuseum biete he über den al-


12 | AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT Einkaufen bei Mondlicht KALTENKIRCHEN Am Freitag, 18. November, startet bei dodenhof in Kaltenkirchen die letzte lange Shopping-Nacht des Jahres. Zum Moonlight-Shopping erwartet die Besucher daher noch einmal ein Show- und Aktionsprogramm mit Musik und Unterhaltung sowie zum Abschluss ab 23.30 Uhr ein großes Feuerwerk. Die Besucher können sich darüber hinaus auf eine Kochvorführung mit Weinprobe freuen. Auf dem Vorplatz öffnet an diesem Tag der Weihnachts-Wichtelwald, in dem Kinder die spannende Welt der Wichtel erleben können. PR

Kurs: Kindern im Notfall helfen NEU WULMSTORF Die Kinderkrankenschwester Sonja Hiller bietet am Sonnabend, 19. November, von 10 bis 12.15 Uhr im Mehrgenerationenhaus Courage, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14, den Kurs „Erste Hilfe am Kind bei kleinen Unfällen“ an. Die Teilnehmer lernen Wunden zu versorgen und bei Brüchen, Vergiftungen, Verbrennungen und Verletzungen durch Fremdkörper richtig zu reagieren. Kosten: 15 Euro. Anmeldung: 72 82 81 77. AS

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Jungen Menschen mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben helfen LEONIE VOGEL, HARBURG

Z

usammen mit anderen LOS der Region veranstaltete das LOS Harburg/Buchholz eine Fortbildung für Ärzte und Lehrer. Prof. Dr. Matthias Grünke, Universität Köln, informierte die rund 300 Teilnehmer aus der Region über wirksame Methoden der Lese- und Rechtschreibförderung bei Kindern und Jugendlichen. Prof. Dr. med. Waldemar von Suchodoletz, Universität

Drei Expertinnen für Frisurentrends MARION GÖHRING, NEUGRABEN

D

as Team von Hairstyling Unlimited in der Francoper Straße ist seit über einem Jahr die Adresse, wenn es um die neuesten Styling-Trends bei Frisuren geht. Mit Silke Offermann hat das Team jetzt Verstärkung bekommen. Alle drei Friseurinnen sind Experten, wenn es um neue Trends geht. „Pixie“ – so heißt die neueste

trendige Kurzhaarfrisur. „Victoria Beckham und Harry-PotterStar Emma Watson haben damit Schlagzeilen gemacht“, sagt Friseurmeisterin Monique Arps. „Auch wenn dieser Look eigentlich ein Klassiker ist.“ Wer den Wunsch hat, mit seinen Haaren mal etwas Neues auszuprobieren, ist beim Team von Hairstyling Unlimited in den besten Händen. Hier bekommt man nicht nur einen

ALLES AUS EINER HAND Ihr Partner für: Altbausanierung

Tel.: 0 40/7 63 62 54 • Fax: 0 40/7 64 48 34

perfekten Haarschnitt, sondern auf Wunsch auch das passende Make Up. Typgerechte und fachkundige Beratung sind immer selbstverständlich. Und wer ganz unsicher ist, dem hilft das Team mit einem iPad. „Damit können wir hier ein Foto der Kundin machen“, erklärt Monique Arps. „Und ein Programm montiert dann die neue Frisur ins Bild.“

Maurermeister & Betonbaumeister

• Schlüsselfertiges Bauen und Bauplanung • Maurer- und Betonarbeiten • An- und Umbauten • Fliesen und Fußböden • Fassaden- und Balkonsanierung • Pflasterarbeiten • Fenster und Türen • Sanierung von Dach-, Schornstein-, Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden • Abdichtungsarbeiten im Kellerbereich außen und innen • Angebotserstellung und Kostenermittlung uvm. Daerstorfer Str. 8 · 21629 Neu Wulmstorf · Telefon 040/70 97 02 81 + Telefon 04168/919 888 · Mobil 0175/407 42 51 · Fax 04168/919 889 www.baugeschaeft-gruber.de

BAUMFÄLLUNG

Siegfried Behr, Ihr Baumdienst

Bäume fällen, Problemfällungen, Baumpflege, Gutachten, Seilklettertechnik, Stubbenfräsen, Buschhäckseln usw.

Tel. 04187-7236, www.baumdienst-behr.de CONTAINERDIENST www.doe rner.de

HEIZUNG

systeme Brandmelde Einbruch- & ienst & Reparaturd Hausgeräte

Georg-Wilhelm-Str. 265 21107 Hamburg

rieTelefon- Indust Elektro- TVanndecken Anlagen • Sp

Meisterbetrieb

040 - 754 92 72 9

Containerdienst/Abfallentsorgung Telefon 040 -5 48 85-110

DACHARBEITEN

Am Papenbrack 25 · 21109 Hamburg · Tel. 040/754 12 67 · Fax: 75 06 22 60

Paul Kallweit Geschäftsführer S. Kallweit

Sanitär & Heizungstechnik GmbH

Norbert Dammann

Sanitärinstallation · Abwasserdienst · Gaszentralheizung Bedachung · Wartung · Reparatur · Notdienst Am Alten Gericht 6 · 21109 Hamburg · Telefon: 040 - 754 39 44

FLIESENLEGERMEISTER

Verlegung • Verkauf • Beratung • Ausstellung

Telefon 0 40 / 7 68 40 52 · www.norbert-dammann.de Gewerbegebiet Winsener Stieg 7 · 21079 HH-Sinstorf

Fliesen Maack GmbH Meisterbetrieb

FLIESEN-FACHBETRIEB

Nartenstraße 19 · 21079 Hamburg

• Ausstellung • Verkauf • Verlegung

- NOTDIENST rund um die Uhr Tel. (040) 3 00 90 76 · Fax (040) 30 09 07 75

040/77 37 39

21217 Seevetal • Brookdamm 15 • Telefon 0 40 / 7 68 29 11

www.luehrs-kleinbad..de Beckedorfer Bogen 2 21218 Seevetal

GARTENARBEITEN

Rasensanierung, Gehölzschnitte, Dauerpflege, Steinarbeiten und Baumarbeiten, inkl. Abfuhr.

Fa. Hada

Telefon 040/77 77 77 oder 0170/187 81 77

Claus Quast, Garten- und Landschaftsbau Tel. 7 45 94 62, Fax 7 45 92 51

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Heizung • Brennwerttechnik • Sanitär • Solartechnik • Oel-/Gas-Wartung

040 - 754 92 74 5

www.Elektro-Baura.de

Über 30 Jahre

LOS Harburg Wallgraben 39 LOS Buchholz Bremer Straße 29/31 040/76 75 84 04

FINKENWERDER Einmal im Jahr prüft der Be- und Entwässerungsverband Finkenwerder Süd (BEV) den Zustand der Gräben in Finkenwerder. Die Mitglieder des Verbandes müssen zuvor dafür sorgen, dass die Gräben in einem ordnungsgemäßen Zustand sind, die Böschung gemäht ist und Mähgut geräumt wird, so dass die Durchströmung nicht behindert wird. Die diesjährige Grabenschau findet am Sonnabend, 19. November, statt. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz Osterfelddeich, Ecke Auehauptdeich um 8.30 Uhr. AS

Verstärkung im Team Hairstyling Unlimited: Friseurmeisterin Monique Arps (r.) und ihre Kollegin Anna Diesendorf (Mitte) haben mit Silke Offermann (l.) eine neue Kollegin gewonnen. Foto: mag

FLIESENARBEITEN

ALTBAUSANIERUNG

men, sei groß. Eltern können die Lese- und Rechtschreibleistung ihres Kindes bis Freitag, 25. November, kostenlos testen lassen. Informationen gibt es unter 040/76 75 84 04 und www.LOS.de.

Grabenschau

Hairstyling Unlimited Francoper Straße 2 50 74 32 09 mo 8 bis 13 Uhr di bis fr 8 bis 18 Uhr sa 8 bis 13 Uhr www.hairstyling-unlimited.de

E

Max-Halbe-Straße 19

Frank Gruber

München, ging in seinem Vortrag der Frage nach, wie jungen Menschen mit Problemen im Lesen und Schreiben der Einstieg in eine Fremdsprache erleichtert werden kann. Prof. Dr. Elke Gräßler, Leiterin der LOS in Harburg und Buchholz, betonte, wie wichtig es sei, umfassend über die unterschiedlichen Hilfsangebote informiert zu sein. Die Gefahr, nutzlose oder sogar schädliche Verfahren in Anspruch zu neh-

ELEKTROSERVICE

• Trockenbau- u. Parkettverlegearbeiten • Maurer • Um- u. Ausbauten • Balkonsanierung • Kellertrockenlegung • Fassadensanierung u. Fliesenarbeiten

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

NOTDIENST - RUND UM DIE UHR TEL. (040) 751 15 70

SANITÄRE KOMPLETTLÖSUNGEN Heizungstechnik und Sanitär ZENTRALHEIZUNGSANLAGEN ARNOLD RÜCKERT GMBH HEIZUNGSTECHNIK UND SANITÄR www.rueckertheizung.de · mail@rueckertheizung.de

KLEMPNERARBEITEN

Ausführung von Beton-, Platten- und Natursteinpflasterarbeiten, Baumfällarbeiten (auch Einholen von Fällgenehmigungen), Neuanlagen, Umgestaltung, Gehölzrückschnitt, Herstellung von Sielanschlüssen, Maßnahmen u. Konzepte zur Baumerhaltung und Bestandspflege.

Heizungen, Sanitär-Installation, Haustechnik, Service, Wartung

Ihr er Klempn

HAUSGERÄTE KUNDENDIENST

Wir führen für Sie aus: Dacheindeckungen jeder Art/ professionelle Dachreinigung, Dachklempnerei, Isolierungen, Abdichtungen, Fassadenbau, Blitzschutz, Gründächer und Reparaturen. Heiko Siemer Dachdeckermeister Storchenweg 12 a • 21217 Seevetal • Telefon 76 91 05 00

G. Z. Bedachungsgesellschaft mbH

Bedachungen · Fassadenbau · Bauklempnerei Speziell Flachdachbau und Abdichtungen

FACHBETRIEB FÜR FLACHDACHBAU TERRASSENABDICHTUNGEN • GRÜNDÄCHER CONTAINER-SERVICE bis 3 m3

Francoper Str. 60 · 21147 HH · Tel. + Fax: 040-70 10 24 76 · Funk 0172-95 64 954

Hausgeräte Kundendienst

Neugrabener Bahnhofstraße 10 a · 21149 Hamburg

7 01 70 11

HEIZÖL Hamburg u 040 / 77 40 86 Ahrensburg u 04102 / 5 32 23 Jesteburg u 04183 / 77 57 12 (Notdienst) Mineralöle www.hensel-heizoel.de · Uwe Hensel KG Mineralöle · Wetternstr. 7a · 21079 Hamburg

www.missio.de

Stader Straße 292 · 21075 Hamburg · Tel. 040/7 90 72 19 · Fax 7 92 69 81


AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT | 13

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Süße Spendenaktion

Wer singt mit? FINKENWERDER Notensichere Sänger können am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr beim feierlichen Gottesdienst mit Totengedenken in der St. Nikolaikirche mitsingen. Orgel und Violine begleiten den Chor. Gespielt und gesungen werden Stücke von Franke, Bach, Fauré und Rheinberger. Die Probe beginnt um 16 Uhr in der Kirche, Finkenwerder Landscheideweg 157. Wer mitsingen möchte, muss eine Stunde vor der Aufführung zur Probe auf der Orgelempore kommen. Infos und Anmeldung bei Chorleiter Martin A. Fiedrich unter 75 66 23 86. AS

MARION GÖHRING, NEUGRABEN

S

ich selbst und anderen das Leben versüßen – Für arko-Kunden ist das jetzt ganz einfach. Durch den Kauf einer exklusiven „Ein Herz für Kinder“- Pralinenpackung verbinden sie Genuss und Wohltätigkeit. „Bei dieser Aktion kommt ein fester Betrag von 50 Cent, 1 Euro oder 1,50 Euro, je nach Verpackungsgröße, der Hilfsor-

ganisation ,Ein Herz für Kinder’ zu Gute“, erklärt Peter Radomski, arko-Franchisenehmer im Wilhelmsburger Einkaufszentrum. „Und bei der ZDF-Spendengala am 17. Dezember wird dann das Ergebnis der süßesten Spendenaktion des Jahres bekannt geben.“ Zusätzlich bietet arko auch noch einen „Ein Herz für Kinder“-Adventskalender an, von dem ebenfalls jeweils ein Euro an den Verein gespendet wird. Der Kalender und die herzför-

migen Pralinenschachteln mit Vanille-Trüffel und NougatPralinen sind damit auch eine tolle Idee für jeden, der ein kleines Geschenk sucht. Ein guter Grund also, mal bei arko im Wilhelmsburger Einkaufszentrum vorbei zu schauen.

arko Wilhelm-Strauß-Weg 8-10 754 61 71 mo-fr 9-18 Uhr, sa 9-14 Uhr An den Adventssonnabenden: 9-16 Uhr

Adventsmarkt im Garten-Center

Energie sparen NEU WULMSTORF Wie man Strom sparen kann, erfahren Interessierte bei der kostenlosen Energieberatung im Neu Wulmstorfer Rathaus. Eine Energieexpertin vom Bundesverband der Verbraucherzentralen gibt zwei Mal im Monat Tipps im Mehrzweckraum 1, Bahnhofstraße 39. Der nächste Termin ist am Montag, 21. November, von 10 bis 13 Uhr. Wer sich beraten lassen möchte, muss sich unter 70 07 83 22 oder 0178-973 26 79 anmelden. AS

MATTHIAS GREVE, HAUSBRUCH

A

Jörg Klintworth und Mitarbeiterin Ulrike Deckert präsentieren beim Adventsmarkt viele neue kreative und klassische Ideen für Adventsund Weihnachtsdekorationen. Foto: gre

MALERARBEITEN

m kommenden Wochenende ist es wieder so weit: Mit dem beliebten Adventsmarkt am Sonnabend, 19. November, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 20. November, von 10 bis 16 Uhr beginnt auch im GartenCenter Klintworth die Vorfreude auf die Advents- und Weihnachtszeit. Besucher können sich auf Glühwein, eine Waffelbäckerei und leckere Bratwurst aus der

POLSTERARBEITEN

Geben Sie Ihr Zuhause in unsere Hände s Sie

Polstermöbel aufarbeiten und beziehen, Wohnwagen, Bootspolster, Wohnmobile, Reparatur von Polstermöbeln, Polstermöbelreinigung

STENZEL, Harburg, Tel. 040/ 7742 40 + 254 33 93

ich

rn 0% batt! e h 1 Sic jetzt denras an! n un u uk en Sie e N Ruf

M a l e r a r b e i t e n R a u m d e s i g n Bodenverlegearbeiten Projektmanagement

040 743 99 236

Polsterarbeiten J + K Steffens Meisterbetrieb seit über 40 Jahren

Neugraben – Stremelkamp 15 · Tel. 702 32 30 RAUMAUSSTATTER

www.onra-gmbh.de

Glüsinger Str. 123, 21217 Seevetal - Glüsingen (Werkstatt)

MALEREIBETRIEB PETER SONN

Ausführung sämtlicher Malerarbeiten sowie Vollwärmeschutz

Polsterei · Gardinen Bodenbeläge Meckelfeld · Am Felde 32 ·

Wo fehlt der Maler?

040/768 19 03

Beecken Raumausstattermeister

ROLLADEN/MARKISEN

Wir bieten mehr als Farbe. Wir erhalten und verschönern. Dempwolffstr. 16, 21073 Hamburg Telefon 0 40 / 76 75 38 34, Fax 0 40 / 76 75 39 42

Schlachterei Ernst im Ausschankzelt freuen. Zudem gibt es weihnachtliche Holzarbeiten aus der Moorburger Bastelwerkstatt von Bärbel Warncke zu bewundern. Natürlich hat sich auch das Klintworth-Team einiges Kreative einfallen lassen. Nahezu alle Adventsgestecke sind selbst handwerklich gestaltet. Stilvolle Dekorationsartikel, Lichtersträuße, Tannengrün, Tannenbäume im Topf und weihnachtliche Blütenpflanzen gehören

HREN ER 40 JIAEB B Ü T I E S HBETR IHR FACT R AM O

Schlosserei SCHWARZ

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

SCHLÜSSELDIENST

Schlüssel

Wir bieten mehr als Farbe

Nur ein Ruf durchs Telefon – und wie der Blitz, da ist er schon.

Rollläden

Im Neugrabener Dorf 36 · Telefon 702 37 03 + 0171/31 90 300

Tel. 77 57 66 Mo.-Fr. 7-18

Birkenbruch 4 · 21147 Hamburg Telefon 701 36 34 · Fax 702 77 25 · Mobil: 0171/776 00 78 e-mail: heiwie01@aol.com Internet: www.heiwie-markisen-rolladen.de

Der Meister kommt selbst

Malermeister R. Rischert · Gerdauring 24 · Tel. 040 / 796 36 63 · 0171/ 625 98 39

MÖBEL

MO - FR 10 - 18 Uhr u. jederzeit nach Vereinbarung

Kompetenz & bezahlbare Qualität

Wertig, individuell und auf Maß:

Meisterbetrieb seit über 35 Jahren

Privatküchen in TischlerMeister-Qualität X Massivholz Tische, -Stühle, -Betten X Zirben-Bettsystem “Relax 2000” X

Ausstellung + Werkstatt Mo.-Do. 7.30–17.00 Uhr Fr. 7.30–14.00 Uhr oder Fr. und Sa. nach Terminabsprache

(auch zum ´bbis 90 N ächte Probekauf´)

Schranksysteme und Gleittüren

X

Spann- und Lichtdecken - Fachbetrieb

(auch optimal als Dachschrägen-Lösung)

Klaus Achenbach

Metallbaumeister · Schlosserei

Türen · Zäune · Treppen und vieles mehr

Hainholzweg 70 · 21077 Hamburg · Tel.: 040 / 76 11 11 92

Manufaktur für Tor-, Rollladen- und Sonnenschutztechnik

Fliegen- / Mückengitter Sonnensegel / Sonderbeschattungen

Telefon 040/700 27 85 · www.gollnast.de · Fax 040/700 81 35 Am Felde 5 · 21629 Neu Wulmstorf (Daerstorf)

Familienbetrieb in 5. Generation, gegr. 1866

MONTAGE & METALLBAU

Marienstraße 37 · Harburg

TISCHLER/ZIMMERER

VOLKLAND

Fenster u. Türen · Einbruchsicherungen · Reparaturen · Rollladen und Verglasungen Innenausbau · Einbaumöbel · Einbauschränke · Küchenrenovierungen und begehbare Einbauschränke BAHNHOFSTRASSE 79 · 21629 NEU WULMSTORF TELEFON 0 40 / 7 00 08 88 · FAX 7 00 02 02 · www.volkland-online.eu

Tischlerei

Steiner GmbH • Fenster + Türen (Holz + Kunststoff) • Wintergärten • Innenausbau • Treppenbau • Einbruchschutz • Reparaturen

Haustürvordächer Markisen Über 25 Jahre immer für Sie da!

HEIWIE

Sämtl. Mal- u. Tapezierarbeiten für innen und außen gut und preiswert. Spez. Türlackierung · Fußbodenverlegung

X

77 74 02

Jede Schuhreparatur + Sattlerarbeit

JÜRGEN HÖRMANN & SOHN GMBH

T i s c h l e r e i H o l s t .de

Tel. + Fax

SCHUHMACHER

Malereibetrieb seit über 30 Jahren in 21147 Hamburg – Sämtliche Malerarbeiten

www.

Sicherheit

Günter Westphalen,Eißendorfer Straße 16

Malerarbeiten · Bodenbeläge · Vollwärmeschutz

21129 HH, Hohenwischer Str. 67 0 Tel. 040 / 570 12 52 -0

+

Verkauf + Einbau · Meisterbetrieb · Schloßrep. Schließanlagen, Schlüssel, Gravur, Stempel

• Garagentore • Insektenschutz • Fenster + Türen • Wintergarten-Beschattungen

Am Anger 33 · 21217 Seevetal

Privat - Tischlerei

Garten-Center Klintworth Neuwiedenthaler Straße 128 796 00 96 www.garten-centerklintworth. de mo-fr 8-18.30 Uhr sa 8-16 Uhr, so 10-16 Uhr

TISCHLEREI & KÜCHENSTUDIO

Tel. 0 40/77 88 44 Tel. 0 41 05/57 09 64

Wo fehlt der Maler?

zum umfangreichen Sortiment beim Adventmarkt im GartenCenter-Klintworth dazu.

SCHLOSSERARBEITEN

Polsterei

50 e Jahr

Wir können auch in Farbe!

Christien Herbst

Peter Radomski betreibt das arko-Geschäft im Wilhelmsburger Einkaufszentrum als Franchisenehmer und ist begeistert von der Aktion. Foto: mag

• • • • •

Rollladen Rolltore Fenster Türen Markisen

Wir liefern und bauen ein!

Beckedorfer Bogen 23 Tel. 04105-66 46 72 · Fax 66 46 73 21218 Seevetal www.tischlerei-steiner.de

WINTERDIENST Der zuverlässige Winterdienst

• für alle kleinen und großen Flächen • mit Haftpflicht + Funk • 24 Stunden einsatzbereit • Stützpunkte in allen Stadtteilen und vielen Randgemeinden

(040) 601 75 33

Wir stellen:

Winterstreubehälter

120 l

inkl. Winterstreu

Fa. Schwichow Bestellung: 040 -740 31 89 oder 0177-71 21 635

ZIMMEREI

NEUE FENSTER Kunststoff • Holz • Alu Energiesparend + Einbruchsicher

Th. Balzereit Metallbau Stremelkamp 1 · 21149 Hamburg · Telefon 701 32 36 · Telefax 701 32 19

• AN- UND UMBAUTEN • INNENAUSBAU • GAUBEN • CARPORTS • VELUXFENSTER • HOLZTERRASSEN


14

KLEINANZEIGEN

die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

ANKAUF

VERKAUF

Kaufe Musikinstrumente aller Art, Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Eisenbahn - große kompl. H0-Anlage zu verkaufen, T. 040/58 69 07 Akkordeon-Gitarre, Geige-CelloSax. Gitarren-auch-reparaturbeVERKAUF Wohnund Schlafzimmermöbel dürftig, 040-750 89 66 günstig zu verk.; Tel. 040/7682541

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an:

Briefmarken-Münzen

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315

Griffelkunst/ Gemälde

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/45 61 39

Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

Arzt kauft antike Ölgemälde, Skulpturen, Meissen u. Silberleuchter, 0177/686 34 19 Fa.Goldwert kauft Gold,Silber+Uhren jeder Art,Fährstr. 42,21107 HH T.040-73449861,10.30-18.00Uhr

ANKAUF

Ankauf von Silberbestecken, 90ziger und 100er Auflage, Zinn, Bruchgold, 0176/93 10 33 99

Orden-Urkunden

Bis zu 50 % billiger!

Ankauf zu Höchstpreisen von Radios alt kauft 040/611 999 37 Schmuck, Uhren, Silber, Münzen, Musikinstrumenten, Postkarten, Rock-LPs kauft 040-67 380 799 Gemälden, Militaria und Antik. Tel.: 420 88 82 o. 0162/865 57 30 CDs und Schallplatten, 40 196 060 Musikinstrumente kauft 4397663

Uralte Bücher/Gemälde

abhollager-hamburg.de

Stühle ab ¤ 10,-, 0151/ 52 37 54 84, Großmannstr. 129

abhollager-hamburg.de

Hochwertige, gebrauchte Büromöbel, Tel. 0151/52 37 54 84

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fo- Fotoapparate kauft 439 76 63 Blaue Ledergarnitur, Top-Zustand tos, Uhren, antike Möbel, Postk., mit Hocker, 2,5-Sitzer, 2-Sitzer, Parzellanfig. kauft Altmann 434842 Su. Mont Blanc Füller, 21 05 17 57 Sessel, ¤ 300,-, 040/72 96 18 99 Kaufe Pelze, Bilder, Porzellan, Zinn Schallplatten/CDs kauft 439 76 63 Trockenes, zerkleinertes ObstUhren, Schmuck und Tafelsilber. baumholz für Kamin und Ofen zu Zahle Bar und Fair. Bitte alles An- Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 verkaufen, Tel. 040/745 91 58 bieten. Tel.: 0160/590 66 94 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Esszimmer, Mahagoni, 1,50 m bis 2,10 m ausziehbar, Vollholz, 6 Musikinstrumente Eisenbahn/Wiking kauft: 590888 Stühle, ¤ 350,- VB, 040/790 36 67 kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 0176/48 25 49 17 Wohnzimmergarnitur, 3er, 2er + Sessel, unifarbend hell, wie neu, Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus Preis ¤ 500,-, Tel. 04105/42 70

kauft oder versteigert Ihre Briefmarken

und Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an HANSEATISCHE BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG

Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de

Bezirk SÜD am Samstag

Anzeigenschluss donnerstags 12 Uhr

im

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination

ohne Süd am Samstag

TÜV-geprüfte Qualität: Studienkreis Harburg, Harburger Schlossmühlendamm 4 (neben Karstadt), 040/ 7 65 01 05 Rufen Sie uns an: Mo-Sa 8-20 Uhr Einfach gute Noten

Tag der offenen Tür

Samstag, 19.11.2011. 10-14 Uhr

Entspannende Wellnessmassage, von 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61

2 kosten

Probestu lose Flexible Laufzeiten nden Ab 7,- € pro Unterrichtsstunde 35,- € sparen bei Anmeldung bis 30.09. 30.11. www.lernstudio-harburg.de

*Herpes* www.herpes-herpes.de Med. Tantramassag. 0175/9880776 Bespr. Rose, Haut, Warze. 7151546

TIERMARKT

Tel.: 040 / 866 869 80 Hamburg-Harburg • Sand 33

Ab ¤ 0,00 - Kurse

Hundeschule Harbg

Germanlanguage Training Single/ Groups Inhouse/ in Company, t 0170/19 48 496 Englisch unterrichtet Nachhilfelehrerin sehr erfolgr., alle Klassen, Abivorber., v. pr., Marmst., 76102909

Trommeln Rhythmik Singen, neue Kurse www.afrotrommelschule.de 040/18 00 51 93 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Spanischunterr. erteilt Muttersprachlerin. Anfänger u. Fortgeschr. 7027733 (abends) v. priv. Top-Nachilfe - ¤ 11,- je Schulstd. Hausbesuch - keine Mindeststd. kein Vertrag. T.: 040/21 03 19 97 Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Tel. 040/ 43 18 10 19

bDie Überflieger!b

Zauberhafte Malteser-Mix-Welpen, nicht haarend, von privat, Tel. 0152/277 40 325

Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Ganzheitliche Nachhilfe zu Hause, die wirklich hilft: Fachlücken schlie- Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 ßen, Lernstrukturen aufbauen, Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060 Selbstbewusstsein stärken. Tel. 63 70 82 08 www.Die-Ueberflieger.de Hilfe am PC ab 19 ¤ T. 250 66 94

Mobile Hundefriseurin (Fachkraft) kommt ins Haus, keine Anfahrts- Erfolgreich in der Schule! Jetzt starGESCHÄFTL. EMPF. ten mit qualifizierter Nachhilfe! kosten, Tel. 04105/15 56 11 Wir kommen zu Ihnen nach Hause. Alle Fächer, alle Klassen. MENTOR e PC-Probleme e Mobile Hundefriseurin sucht Hunde Jederzeit dienstbereit! Lösung von Tel. 040/23 60 88 75 als Modelle Tel: 0162/169 42 52 Hard-Software-Netzwerkproblewww.sandie.sitew.com Legasthenie, Rechenschwäche, men. Beratung, Rep. u. Schulung. Hirtenhund Welpen www.maremLernblockaden, MotivationsverAlles vor Ort. Tel. HH 41910183 mano-castellessio.de lust. Langjährige Berufserfahrung als Lerntherapeutin. Frauke Kol- Abbrüche-Entsorgung. Diskus-Fische v. Züchter, 12-15 cm latsch, 21073 HH, Tel. 791 400 05 Entrümpelungen, Erdaushub, groß, Tel. 040/556 75 42 Wandabdichtung., Industrieauflötime for tea? Englisch v. Muttersung. 5583853 TH Rückbau GmbH Birmakätzchen, 040/742 72 41 sprachler, Unterricht, kurzweil. Art. Neu in Sternschanze & Neu- Fachgerecht Bäume fällen, GartenMalteser-Welpen, 0177/29 28 220 graben T. Mr. Holland, 040/ arb. preisgünst., schnell, akkurat. Hundevers. ¤39,87 Jahresb. 590844 70 29 53 73, www.teatimetalk.de Kostenl. Beratung. Tel. 6728692

UNTERRICHT

5 weg oder Geld zurück!*

Deutsch mangelhaft!

Individuelle Nachhilfe von der Grundschule bis zum Abitur

LOS hilft Ihrem Kind, Lese- und Rechtschreibprobleme erfolgreich zu überwinden. Melden Sie Ihr Kind jetzt zum kostenlosen Test an. Testtage vom 14.11.11 bis 25.11.11

Gratis-Hotline: Mo.-Fr. 8-20 Uhr

0800-19 4 18 39 www.besserenoten.de

*Sondertarif: nur in teilnehmenden Schülerhilfen, nur gültig für den Tarif „5 weg oder Geld zurück“, alle Tarifbedingungen unter www. schuelerhilfe.de/fuenfwegodergeldzurueck.

LOS HH-Harburg & LOS Buchholz, Telefon 040 / 76 75 84 04 xxxxxxxxxxxxx www.LOS.de

Elbe Wochenblatt

Elbe Wochenblatt gegründet 1963

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 bis 17 Uhr

)

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

7,50

20,– 40,–

10,–

60,–

7,–

10,–

13,–

80,–

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

100,–

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

120,–

4 Zeilen

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Das Weihnachtsgeschenk! Musikunterricht! Klavier, Keyboard, Gitarre, Saxofon, u. v. m., 89 11 13

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Russisch, Com- English f. Schüler Studenten Berufstät., v. Dozent, 15,- ¤, 43 18 10 19 puter, noch Plätze frei, mit Kinderbetreuung. Sprachkurse, SpalSchlagzeugunterricht 68916811 dingstr. 210, 20097 Hamburg, Tel. 040/244 256 03 Türkischunterr., 0151/47138103

040/791 441 31, einzeln + Gruppen, Welpenspiel, Junghunde, Hausbesuche, Hundeführerschein www.hundeschule-harburg.de

www.katzenpension-pommerenke. de, Der liebevolle Aufenthalt Ihres Samtpfötchens mit Familienanschluß. Tel. 040/73 72 048

!Studententeam erteilt kompet. Nachhilfe für alle Klassen u. Fächer. Kein Vertrag. Nur 11 ¤/45 min. Hausbesuche. T. 0176/99127942

Exam. Lehrerin gibt Nachhilfe in Mathe, Deutsch, Englisch ab ¤ 10,-/Std. T. 796 124 31 v. Priv.

NACHHILFE.

Die weise Frau bespricht Erkrankungen; Tel. 040/28 46 63 51

Anzeigenpreise

/Gesamtkombination: 7,50

Bankdaten

Kundendaten

Anzeigentext

Rubrik:

Günstig und flexibel!

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

> Gilt auch für Nachhilfe in der Kinderlernwelt

Kreativ und ambulant, vielfältige kreative Angebote in Ihrer Einrichtung! Freie Künstlerin u. exam. Ergotherapeutin 040-210 575 64

www.Chesterfield-moebel24.de

Bitte ankreuzen:

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

> Kennenlern-Angebot für bessere Noten

Ölmassage, Genuß f. Körper + Seele, heilende Hände (Reiki), 429 100 59

Neuwertiger Gefrierschrank, Liebherr, 126 Liter mit 4 Schubladen, zu verkaufen, 040/50 69 02 79

KLEINANZEIGEN

Bezirk SÜD am Mittwoch

Profi-Nachhilfe per 10er-Karte

Neugeräte mit Lackschäden, Mar- Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, günstig abzugeben. 04630/93095 kenwaschmaschine A+, 6 kg, 1200-1600, besonders leise! Ab GESUNDHEIT ¤ 265,-; Kondens-Trockner, 6 kg, ab 215,-, mit Energie A, ab ¤ 395,-. bietet Sofort Lieferung/Anschluss und Ent- Physio-/Psychotherapeut, Massagen für Körper und Seele sorgung. Elektro-Schnäppchenauch außer Haus, Tel.: 040/ Markt, Bramfelder Chaussee 252. 22 63 39 57 T. 6414280, 10-18 h, Sa. 10-14 h Ein traumhafter Strandkorb für den Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Gewichtsreduktion 040/94797570 Garten oder Balkon als Weihwww.hypnosepraxis-elvers.de nachtsgeschenk zu stark reduzierten Winterpreisen aus Deutsch- Fettwegspritze, Faltentherapie lands größter Strandkorb-Manuund Frische natürlich beim Heilfaktur. Bundesweiter kostenloser praktiker, 040/30 38 20 00 Versand. www.Strandkorbprofi.de oder Tel.: 04161-59 66 80 Rücken, Schulter, Hüfte, Knie. Behandlung + Schmerztherapie, Heilpraktiker Hartmann, 69 79 77 10

Zahle Sammler-Höchstpreise für Uniformen, Säbel, Dolche, Helme, Kaufe aus Nachlässen u. Haushaltsaufl.: Ölbilder, Silber, Porzellan, FiPickelhauben, Luftwaffenpokal; guren, Nippes u. a., 040/576854 Ritterkreuz EK I u. EK II, U-Boot- u. Hilfskreuzabzeichen, Ärmelbänder Kurland, Kreta u. Afrika, Militär-Fo- Privat kauft Pelze u. Mäntel jeglicher Art. Zahle gute Preise in bar. A1-Ihre Nr. 1 für günstige Waschmatoalben von der Marine-Luftw.Tel. 0163/204 78 30 Heer u. Kaiserzeit. Biete für Deutschinen, Miele u. andere ab 75,-¤ sches Kreuz in Gold mit Urkunde Porzellan, Meissen, KPM, Herend, bis 3 J. Garantie,Fa. Hinrichs bis ¤ 1.500,-. Tel. 763 56 72 priv. Tel.0172-4224292 o.www.onlineRosenthal, Kopenhagen, Bilder, waschmaschinen-shop.de Silberbestecke, 0152/07 71 69 63 Orden - Urkunden Zahle Sammler-Höchstpreise für Ankauf von: alte Bücher, Fotos, Do- Neue Waschmaschinen, Kühl- und Gefriergeräte, Markenfabrikate. Uniformen, Säbel, Dolche, Helme, kumente, Grafik u. Klein-AntiquiEnorm günstig, auch Geräte mit EK I und EK II, Ritterkreuz, Fotoaltäten. 0171/212 41 60 793 050 14 Schönheitsfehlern. Fa. Drews, ben, I. u. II. Weltkrieg, alles von der Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 Marine-Luftw.-Heer. Biete f. Deut- Hole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, sches Kreuz in Gold mit Urkunde Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, bis ¤ 1.500,-. Tel. 7635672 priv. PC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr Liebermann Ölgemälde, von Meisterhand für sie repro. Tel. 0173-999 17 80 Griffelkunst, Gemälde, Graphik, Haushaltsauflösungen oder www.atelier-pierre-k.de Bronzen, Kunstsammlungen, kauft Wir räumen Wohnungen mit Keller und sofort: 040/45 61 39 Boden besenrein. Ankauf von NachVerk. moderne Küchenzeile, 3 J., VB lässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, ¤ 1.800,- u. Siemens Geschirrsp., Kaufe alte Möbel aller Art Silber, reelle und schnelle Abwicklung. 1 J. alt, NP ¤ 525,- für ¤ 300,-; Tel.: Gold, Taschenuhren T. 750 89 96 Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg, 0171/714 22 59 Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81 Eisenbahnfreunde su. ModelleiSommer Reifen 500 km KFZ Wechsenbahnen. 0171/123 75 56 Was möchten Sie sel 4 Conti Prem. Contact ¤ 386,verkaufen? Bilder, Münzen, Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbe185/60 R15 84 H Angebot ¤ 200,Schmuck, Figuren, Gold, Silber, stecke, Schmuck, 0173/927 05 90 040-7644663 - 0162-8295100 Zahngold, Innenstadtgeschäft, Sachverständiger berät/kauft. Suche Esstisch und andere Möbel v. Kleine Waschmaschine Candy, 3,5 kg, 43 cm tief, 51 cm breit u. 70 cm Hannelore Greve, 040/21051757 Kroyers Münzencontor, 33 53 03 hoch, NP ¤ 598,- für ¤ 250,- mit Zinn, Bestecke, Münzen, Orden, Haushaltsauflösungen Blechspielzeug. Rusch, T. 6775101 Garantie, Tel. 040/754 14 90 und Entrümpelungen zu Festpreisen: Häuser, Wohnung, Boden und Luxman Braun Akai 017649472803 Möbel Bergen Billstr. 123, Tel. 040/789 21 98 Keller. Kostenlose Besichtigung www.moebel-bergen.de Firma Altmann. Tel. 040/43 48 42 Suche Faltboot, 0151/204 411 43

Private

UNTERRICHT

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

8 Lokalausgaben in

Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-Süd 120.284 Trägerauflage Ausgabe Harburg

58.824 Exemplare Harburg, Rönneburg, Wilstorf, Fleestedt, Meckelfeld, Langenbek, Sinstorf, Marmstorf, Appelbüttel, Eißendorf, Heimfeld, Bostelbek, Neuland, Seevetal

Ausgabe Süderelbe

36.361 Exemplare Hausbruch, Neugraben, Fischbek, Neu Wulmstorf, Cranz, Neuenfelde, Francop, Moorburg, Altenwerder, Finkenwerder, Alvesen

Ausgabe Wilhelmsburg

25.099 Exemplare Wilhelmsburg, Kirchdorf, Veddel, Moorwerder elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co.KG 21073 HH, Harburger Rathausstr. 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 00 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Süd-Ausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Axel-Springer-Platz 1 20350 Hamburg Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 46, gültig ab 01.01.2011


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

GESCHÄFTL. EMPF.

VERSCHIEDENES

Gartenarbeiten aller Art mit Abfuhr, kostenlose Beratung, preisgünstig, T. 040/654 67 82

Entrümp. besenrein!

PC-Lösungen, Netzwerkdienste und Internetseiten. Tel. 0176/ 20 49 98 36 Bäume fällen, Heckenschnitt, Gartenarb., inkl. Abtransp., preisgst., kostenl. Berat. T. 040/67 58 42 30 Trollbeads-Store im Levantehaus, 1. Etg./Rolltr., Mönckebergstr. 7, HH. trollbeads-hamburg.com Sämtliche Anstrich- und Tapezierarbeiten zu fairen Festpreisen, auch Wochenende, Tel. 0172-7632735 ab-fuhr.com entrümpelt u. entsorgt, auch Messi, Renovierung, Hotline: 0160/92 96 74 16 Fensterreinigung Rahmen, Haus ab ¤ 30,- Hausfrauen-Sauber! T. 81 97 82 90 Thomas Schriever :)

ENTRÜMPEL.SOFORT! Kell/Whg/Bod./b.-rein/54801709

Kostenfreie Möbelabholung Tel. 0800/3838380

Bäume fällen, Strauchschnitt, m. Abfuhr, preisg. T. 43 26 93 90 Haushaltsauflösung, Entrümp. m. Wertanrechnung, 040/73675051 Reinigungsfirma sucht Aufträge, gründl.+preiswert!040/23556918 Wohnst Du schon oder schraubst Du noch? Hilfe unter: 41289346 Haushaltsauflösung / Transporte, Böden, Keller; Tel. 040-787 816

Kartenlegen Fr. Ria 041239221625 Tischlerm. vielseitig übernimmt Aufträge Neu-Umbau und ReparaHaus, Whg., Dach, Keller, Bau- Zauberei f. Kids/Erw. 040/5509438 turen aller Art. Tel. 73 937 566 schutt, kostenlose Besichtigung u. Wertanrechnung, Firma Tip Top. Kaminholz-Express 04152-887577 Maurer-, Fliesen- und SanitärarbeiT. 22887458 od. 0176/62005808 ten zum Festpreis. Herr Sternberg, Nordumzüge, 040-60 53 48 18 Tel.: 0171/527 53 66 Haushaltsauflösung. DJ - Party u. Tanzmusik. 41003434 Fa. Renovierungsarbeiten: TapezierBesenreine Entrümpelung zu Festu. Streicharb., Laminat, Parkett preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kost- Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 usw. T. 8300356, 0163/2549015 enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Blitzumzug, Tel. 040/552 042 38 Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ Haushaltsauflösung Stühle flechten preiswert. T. 273798 4036063 www.manfredpingel.de mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Partymusik v. Profi-DJ. T. 5504476 Firma, kl. Preise, Entrümpel., UmParkett, Dielen, Laminat, Treppen, züge m. Montage, v. Profis. 040/ Transporte, gut & preisw. 6937945 Verlegen, Schleifen, Versiegeln, 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Ölen. Fa. 040/790 27 880

Entrümpel.Besenrein

Haushaltsauflösungen Holzfußböden Entrümpelung Keller/Boden, besenrein, evtl. kostenlos, m. Wertanrechnung, Tel. 040/712 70 60

Umzüge, Transp., Lagerung, Haushaltsaufl., Räumung u. Renov., ab ¤ 10,-/Std., 24h-Service, Tel. 040/ 38 64 45 01 o. 0157/87 01 77 01 Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. Haushaltsauflösungen schnell, preisw., zuverlässig. Durch SachMaurer-, Putz-, Fliesen-, Betonarwertanrechnung auch kostenlos o. beiten, Tel.: 604 74 73 Zuzahlung mögl. 040/61 44 44 Fensterputzer putzt bis max. 15 Fenster für ¤ 35,-. 040/32 42 13 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Fehlerbehebung und Reparatur. PC-Service. Tel. 040/87 50 23 19 Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 Haushaltsauflösungen mit WertPC-Profi hilft ab ¤ 25,-. 413 393 41 anrechnung, auch kostenlos oder Zuzahlung möglich. Kostenlose Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 Fensterreinigung, 040/678 91 01 Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82

GESCHÄFTSVERB.

BAUEN U. WOHNEN

Malerarbeiten: T. 04194/987607, firma-thomas-borgward.de Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, Sie möchten sich eine eigene ImmoIch helfe gerne beim Möbelrücken bilie zulegen und trauen den Bankostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, ken nicht über den Weg? Ich bera040-60534818 / 0152-01680396 te Sie gern in Sachen Finanzie- Gartenarb. Bäume fällen u. kappen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, In guter Atmosphäre erarEntrümpel. besenrein rung! Zäune, unverb. Berat. Fa. 7240970 beite ich Ihnen ausserdem auf Haushaltsauflösung,sofort,schnell, Wunsch ein geeignetes Finanzie- Holzböden & Treppen schleifen, günstig, mit Wertanrechnung. Tel. rungskonzept. Sie erreichen mich 42916117, 31705412 Fa. Zander umweltfr. versieg., Laminat verlegt unter 0176-30389819 oder Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 newhomep.kummerfeld@ b Umzüge ab ¤ 177,- yahoo.de Preis ¤ 50 ,- für eine Sit- Schlosserarbeiten, Fenster-, Tür unverbindl. Besicht., Kartons gratis. zung. und Torreparaturen, preiswert, zuSenioren-, Argeumzüge, Entrümp. verlässig. Tel.: 040/44 79 85 T. 42916117 www.fz-umzuege.de e Fenster + Türen e Führe Maurer-, Fliesen- u. TrockenReparieren, Einstellen, Abbruch Entsorgung Erneuern, bauarbeiten und Verputz aus. Fa., Aufhebelschutz Kripoempfohlen Demontagen aller Art: Tür, Fenster, 040/80995643 o. 0172/4205272 Mauer, Boden, Tapetenentfern. Markisen + Rolläden AB Sicherheitstechnik, 520 43 68 040-210 59 424/ 0176-10153780 Maler-/ Laminatarb., zum fairen Preis, 0176/701 840 56

Fensterreinigung, Wohnung ab ¤ 28,-, Fa. H.&G. Tel. 98 26 17 55

PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86

BAUEN U. WOHNEN

Schleifen und versiegeln/ölen so- Malermeister kommt sof., wie Reparaturen, auch umweltLeerwhg. z. Sonderpr. T 72374984 freundl. Lacke u. Öle, Festpreise. Handwerkerteam, 0171/ Fa. Hach. Tel. 040/40 85 62 472 92 45

Schöner Baden

Ihre Badewanne an einem Tag wie Maur., Putz, Fl., Rep., 0175/ 7930859 neu. Top Qualität - 8 J. Garantie. Kein Schmutz, jede Farbe, kostenl. Pol. Renovierungsarb., Malen, Tap., Besichtig., auch Rep. 040/6072089 Laminat, Fliesen, 0175/851 33 33

Malermeister

Malen + Tapezieren ohne Schmutz helfe b. Möbelräumen 6681414 Ausführung sämtlicher Malerarbeiten, Fassaden, Wohnungen, Zimmer z. Festpreis, Sonderpreise, Wände Verputzen, Innen u. Außen (WDVS) Tel. 01520/9405552 komme sofort. T. 040/67 50 31 33 Maurermeister, Maurer-, Saniec Garten von A-Z c rungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52 Grundreinigung, Jahrespflege, Strauch-/Heckensch. Unratabfuhr, Poln. Handwerksfirma übernimmt gstg. Aufträge, 04123/9221625 kostenl. unverb. Ber. 724 40 00

+ Bodenbeläge Möbellager Hamburg Maler kostenlose Angebote + faire Preise Tel. 040/227 67 78 Beheizte Boxen von 5-30 ccm

in allen Hamburger Stadtteilen. Badewannenbeschichtung und Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 Reparatur, m. Garantie, 668 21 24

Haushaltsauflösungen Park./Lamin./Dielen Tel. 040/69 70 29 06 Dach bis Keller, besenrein, diskret

Alle Arbeiten 1A, Top Handwerker, Std. 15,- Euro, 0151/21244464 Legen, Schleifen, Versiegeln. Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,Feuchtigkeitsschäden? GHO-Bau parkett-witt.de – Sofortservice GmbH, Tel. 0176/83 09 62 24

Benötigen Sie eine unabhängige Finanzberatung? Möchten Sie Zin- Qualitätsumzüge Tel. 040/53 05 05 05 Anbau/Umbauten sen einsparen und neue Liquidität Senioren, ARGE, Nah und Fern Maurer-/Zimmerer-/Dachdeckerschaffen? Wir prüfen Ihre aktuelle arb., Bauantrag, Statik,Fenster/TüFinanzsituation und leiten daraus ren. www.schult-bau.de 5332800 optimale Handlungsoptionen ab. Schwichtenberg Umz. Nah, Fern und Ausland. Tel. 040/ Wir beraten unabhängig und bieMalereibetrieb tapeziert Zimmer 653 21 01 www.umzug.partner.de ten Ihnen den kompletten Service ab ¤ 150,-. Rentner- und Leerwohvon der Beratung bis zur Umsetnungen Sonderpreise! Helfe beim zung der neuen Finanzierungsstra- Garagenflohmarkt am 20.11.11, Räumen. Tel. 040/651 07 76 von 10-15 Uhr, im Dallbregen 94 L, tegie. Management Financial 22523 Hamburg, Tel. 040/579628 Consulting, Tel.: 040/64089722, Malermeister malt/tapeziert, verl. Email: office@maficon.de u. reinigt Tepp., helfe b. Möbel rüKostenlose Haushaltsauflösung, cken, Angeb. kostenl. T.: 6062944, Entrümpelung von Keller bis BoSubunternehmer für Winterwww.ingoberndt-malermeister.de den. T.: 0173/914 13 77 dienstarbeiten ges. Feste Touren. T.: 7329561, service@hollesen.de Montags 19.30-21.00 Uhr singen Komplettbad, alles aus einer Hand. Altbausanierung und Modernisiewir mit Spaß im Kapellenweg. VERSCHIEDENES rung, Kundendienst. 631 88 65 Kontakt: 72 00 55 41 Info: www.die-Badestube.com und ausgiebiges Kartenle1a Umzug Fachbetrieb Ehrliches Dachdeckermeisterbetrieb, Ausgen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. Preisw. FP, Klaviertr., 3 Mn. 5 Std. führung sämtlicher Dach- und FasTel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64 ab 249,- ¤, od. 4 Mn. 8 Std. inkl. sadenarbeiten sowie DachklempAnf. Kost. ab 555,- ¤, excl. Profs. nerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 *** Fensterputzen *** Möbelmontage, kostnl. Beratung, und vieles mehr. Tel. 40 18 91 48 b. 15 % Rab. f. Frühbuch. + SenioUmzug zum Festpreis ren, Fa. 21 05 79 18 + besser. Frühbucherrab. Umzüge + Kleintransp. günstiger Tel. 720 087 99 hw-umzug.de Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Entrümpelungen u. Firmenauflösungen, Besichtigung + Beratung kostl. 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69

Haushaltsauflösung.

Alle Gartenarb., Bäume fällen, kapp./Obstb.-Schn. gstg! 662443 Kartenlegen am Telefon, Festpreis ¤ 35,-/Std., Tel. 040/38 66 10 75 Blitz Räumung nehmen alles mit, Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051

Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertan- Bäume fällen, Obstb.-Schnitt, Abrechnung, kostenlose Besichtifuhr, kostenl. Beratung. 668 38 25 gung. Fa. Anette Noll, Tel. 040/ Visagistenausb.; 0172/510 93 43 731 27 357, www.FirmaNoll.de www.visage-hamburg.de; %Aktion Ich biete älteren Damen/Herren meine Hilfe bei tägl. Hausarbeiten, DJ Dieter. Tel. 04181/332 57, Spaziergängen, Einkäufen usw. an. www.discjockey-dieter.de Ich fahre Sie spazieren oder unterhalte Sie. Rufen Sie mich an. Rindenmulch-Kaminholz, mit Anlieferung, Tel. 04105/15 44 46 T. 0173/9106970

Malermeisterbetrieb

Neues Bad, neue Küche ? GHO-Bau GmbH, Tel. 0176/83 09 62 24 Malen + Tapezieren, zuverlässig, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Malerarbeiten, super günstig, Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut. Tel. 651 74 06 Dachrinnenreinigung, schnell u. preiswert. Fa. Jarad, 602 81 43 Maurermeister günstig u. schnell, Sanierungsarb., Fliesen 64509999 Maler-Sofortdienst 0178/1620015 Klempner Notdienst: 23 68 82 23 Malerarb. günstig 0151/14426002 Malerarb. vom Meister. 632 11 84 Fensterputzer:

040-64 85 86 19

Maur., Putz, Fl., Rep. 0175/7930859 Malen+Tapezieren 0176/71722418

Ausführung sämtl. Malerarbeiten, 1A Fliesenleger, 0176/57 04 49 86 beste Qualität, Festpreise 6952788 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15

Maler für alle Fälle

Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. schnell und reell. Malereibetrieb Slodki. Tel. 551 91 27 Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa

Dielen/Parkett/Treppen

Maler sofort frei, T. 480 10 31, Fa. legen, schleifen und versiegeln. Ihr Fensterputzer T. 040/7358130 Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421 Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Kesselwechsel 04551/85 69 23 Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 Maur./Rep./Fliesen 0172/1605806

cRenovieren, Sanierenc

Maler, Fliesen, Elektro und Sanitär, haendeundwerke.de, 72 00 87 99

Top-Umzüge, Packservice: 3 Mann, Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 Fast jede Arbeit im u. ums Haus, z. B. 5 Std., ¤ 229,-; 4 Mann, 6 Std., Renov., Pflastern usw., 58915571 ¤ 329,-, auch FP. Seniorenrabatt, o. 0176/81 08 37 75 Fa. MARI Schrankmontage, günstig, zuverl., 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223 Kostenlose Besichtigung. Fa. 040/ Fliesen, Umbau, Anbau, Wärme734 431 70 od. 0151/5083 2050 Malermeister zuv. 01781620015 FA dämm., Gerüst + Maler, aus einer bUmzüge in Hamburgb Livemusik, Latin span., 22606682 Hadn 668 29 78 Fa. Grundreinig. n. San./Renov.-Arb. Sofortserv. Halteverbot u. Kartons auch Reinig. v. Büro, Praxis etc. gratis, Frühbucherrabatt, Laub- und Fällarbeiten, 87 600 444 Günstig. Tel. 0163/769 68 92 T.41346571 hamburgerumzug.de Entrümpelung ab ¤ 50,87 600 444 o. 63270488 Fliesenverlegung, kompl. Badsau. Reparaturarbeiten, Haushaltsauflösung Kartenlegen, Tel. 040/28 46 63 51 nierung Tel. 040/670 24 19 Nachlass, Räumung, Entrümpe- Frisörin kommt i. Haus T. 490 36 06 lung. Festpreis, fachgerechte EntEICHE/ESCHE-Landhausdielen 24,sorgung. Wertanrechnung für An- Partydiscjockey Dirk, T. 60689041 ¤, Parkett ¤ 12,-, 0171/476 35 42 tikes. Telefon: 040/643 00 03 www.bestpreisparkett.eu Hole kostenlos Altmetall, 71141080

Umzüge 64 22 46 64

Poln. Firma: Fliesen legen, spachteln, tapezieren. T. 0163/404 08 45

Kaminholz Buche 0172-54 39 758 Malerarbeiten - preiswerte Qualischnell + professionell + immer ettätsarbeit, Malermeisterin Ulrike was günstiger! Auch Hartz IV. Friseurin ko. ins Haus. 61 13 62 37 Gerß Tel. 040/280 45 67

VON HERZ ZU HERZ

Irmgard, 66 J. Witwe

eine sehr attraktive und warmherzige Frau, mit Körper & Geist jung geblieben. Nach dem Tod meines Mannes sehr zurückgezogen u. einsam. Ich suche einen sympathischen Mann für eine feste Partnerschaft. Bei gegenseitiger Sympathie würde ich auch hier alles verkaufen, zu Ihnen ziehen u. für Sie da sein. Ich möchte nicht länger allein sein - teilen Sie meinen Wunsch? Dann rufen Sie an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Netter Rentner, verw.

Mitte 70 J., guter Handwerker, Autofahrer, kein Krösus oder Schönling - sondern ganz normal su. freundl. Partnerin b. 80 J., PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

15

VON HERZ ZU HERZ

Albert, Witwer i. R.

70 J., ein attraktiver Mann mit besten Umgangsformen - ein Gentleman der "alten Schule" - zärtlich, verantwortungsbewußt und modern eingestellt. Finanziell völlig ohne Sorgen, aber auch oft einsam, da er keine Kinder hat. Ich mag das Theater, lange Spaziergänge und die Natur. Ehrlichkeit, Toleranz und Verständnis sollten Basis unserer Partnerschaft sein. Bitte rufen Sie an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Bettina, 36 J.,

Bürokauffrau... Eine attraktive und gebildete junge Frau mit atemberaubender Figur & samtweicher Haut. Aus Angst vor Zurückweisung bin ich eher schüchtern. Mein Wunsch ist es Dich zu treffen, wo Do wohnst ist egal, bei Liebe komme ich auch zu Dir. Wie Du aussiehst u. Dein Alter sind unwichtig Liebe, Treue und Zuneigung wünsche ich mir. Erfüllst Du mir diese Wünsche und rufst an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Christian 79/verw.

möchte e. niveauv. Dame (+/- 5J.) kennenl. wobei jeder seine 4 Wände behalten sollte. Gepfl. gute Unterhaltung, sowie die Liebe zur Natur, Musik & Reisen gehören für mich z. Leben u. sollte auch für Sie selbstversdt. sein. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Gerd 73/verw.

Ist e. Mann mit Herz, charakterfest, ritterlich u. charmant. Der Handwerksmeister i.R. hofft, dass Sie diese Anzeige lesen & sich melden. Denn mal ehrlich: Wie & wo sollten wir uns sonst kennenl.? PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Das Jahr geht zu Ende

u. ich wünsche mir für e. gefühlvolles, glückliches Leben e. liebevollen Mann bis 85 J. Ich bin e. einfache, bescheid. Witwe, Anf. 70 J, die in den Arm genommen & gebraucht werden möchte. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20h, auch am Wochenende

67/verw. 48-j. Witwe - Dagmar Annegret sagt, ich möchte nicht noch

Eine Frau m. natürl. Ausstrahlung, mehr kostbare Zeit allein verbr. ruhig u. umgängl., gepfl., schlank die wir gemeinsam genießen u. gut aussehend. Ich bin ehrlich könnten. Sie sollten zw. 70 & 80 J. und habe ein warmherziges Wesen alt und an e. liebevolle Lebensgeund bin finanziell unabhängig. meinschaft interessiert sein. Welcher nette, ordentliche Mann PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. mit fester Arbeit wünscht sich eine 11-20 h, auch am Wochenende gute und solide Partnerschaft? Ich habe ein Auto, bin flexibel und Frau sucht Bauer....flotte Witwe m. nicht ortsgebunden. Ihr Anruf f. ein Pkw, gute Köchin, topfit, natürl., Treffen erreicht mich ü. FRS GmbH häusl., warmherzig, gepfl., nicht 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So ortsgebunden. PV Fr. Ziegan, Tel. 04295/69 53 77 Ein glückliches Leben Single? Verliebt-im-Norden.de möchte Ihnen Ruth, 58 J. (verw.) Kostenlos mit hunderten Singles bereiten! Eine sehr nette und trotz aus dem Norden flirten. Wir verlieschwerem Schicksal humorvolle ben den Norden! Frau, schlank, gutaussehend, sehr häuslich, treu und zuverlässig. GELDMARKT Nach langem Alleinsein suche ich einen netten, aufrichtigen Herrn Schulden? Kein Kredit? bis ca. 75 Jahre Ich habe ein Pkw Alle Schulden zusammenfassen und nur und könnte Sie besuchen kom- noch eine Rate an eine Stelle zahlen, auch men! Freue mich, wenn Sie direkt bei laufenden Mahnungen und Ärger mit nach mir fragen, über FRS GmbH Banken, Inkasso, Gerichtsvollziehern. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Schuldner-Schutz.(de) eingetragener e.V.,

57-j. Günther,

verm. Hilfe, kommt auf Wunsch zu Ihnen, 040/49 29 58 10 24 h, Die können sicher helfen.

Dipl.-Ing., ein ausgeglichener Mann mit faszinierender Ausstrahlung - tolle Figur, lachende Augen BargeldcKredite sofort Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: und ein sicheres Auftreten. Ich 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große habe beste Rücklagen und bin sehr Bleichen 32, 20354 Hamburg wohlhabend. Aber der Tod meiner Frau brachte mir die Einsamk. Ist es Eilkredit, Rentner bis 79 Jahre, Arfalsch, sich noch einmal Glück & beiter-Beamte 5.000,-¤ mtl. 65,-¤ Liebe zu wünschen? Lassen Sie sich eff. Zins 5,9%. Tel. 040/35968119 von meiner Lebensfreude ansteEuro Plan Müller Hamburg cken u. rufen an üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Schulden? Wir helfen Ihnen. schuldnerhilfe-hamburg.de, Tel. 040/809 07 51 31 Kathrin, 30 J., led. Bargeld sofort + günstig, auch von eine bildhübsche Frau mit attrakt. Privat. Fa. BFM 040/64 41 38 30 Äußeren, sehr natürlich und nicht eitel. Finanziell bin ich versorgt, bin DIE GUTE TAT unabhängig und nicht ortsgebunden. Dein Familienstand ist mir Chesterfield-Ohrensessel, dunkelegal - Liebe, Treue & Ehrlichkeit rot, an Selbstabholer zu verschensollten zu Deinen Eigenschaften ken, Tel. 040/713 68 26 gehören und über Kinder würde Sideboard Eiche 150/40/80 cm + ich mich auch sehr freuen. Wenn Holztisch Buche 125/75/50 cm, Du mich kennenlernen möchtest, Tel. 040/18 06 13 95 Dulsberg dann ruf jetzt an üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Schnittmusterhefte ca. 73 Hefte von 1975 bis 1997, Tel.: 768 19 40 Natürliche Ellen, 45 J. Bett, 90x1,90 mit Motor, an Selbstfrüh verwitwet u. sehr einsam. Eine abh. zu verschenken. T. 713 68 26 sehr gut aussehende Frau, umgängl. u. sehr warmhzg. Ich bin abBEKANNTSCHAFTEN solut zuverl., kann gut kochen u. Sie ebenso z. Lachen bringen, wie Neue Bekannte u. mehr finden Sie zärtl. umsorgen. Welcher liebevolschnell bei Gesprächen u. Aktivitäle Mann (mit Arbeit) möchte auch ten. Treff jed. Fr. 20 Uhr im Restaunicht länger allein sein? Ich könnte rant Feuervogel, Holstenstr. 119, auch zu Ihnen kommen! Wenn Sie nach dem Singleclub fragen, nur anrufen, über... FRS GmbH Beitrag ¤ 1,-; So. 27.11. - 11 Uhr 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Wanderung mit Elke. Heiligabend anderswo. Tel. 75 11 83 50, Zärtliche Erika, 53 J. www.singleclubhh.de Witwe. Eine attraktive Frau mit schöner weibl. Figur. Erika ist sehr Witwer, 67 J., keine Gebrechen, sucht Sie bis 60 J., bin 1,84 m groß, herzlich, liebevoll u. e. gute Könicht dick. Hobbys: gehe gerne chin. Durch Eigentum u. Rente abspazieren, kann nicht tanzen. Bitte gesichert u. unabhg. Für e. harmomelde Dich für ein gemeinsames nische Beziehung suche ich e. aufLeben, falls wir uns verstehen. richtigen Mann. Ich würde Sie gern K 31180 auf einen Kaffee einladen, damit wir uns besser kennenlernen kön- Suche eine schlanke, humorvolle, nen. Anruf über FRS GmbH 040/ ehrliche Frau, bin ein junggeblei2272460 9-22 h - auch Sa/So bener 50 J., sportl. Mann. K 31209 viel schreiben? Ich suche Nina 24 J., Angestellte Warum Dich! zwikzwargzwerg@gmx.de ledig, mit weibl. Figur, bildhübsch, gebildet u. einfühlsam. Discos sind VERANSTALTUNGEN nicht mein Ding, liebe Natur, Kinder u. Tiere, mal nett ausgehen u. Gasthof Wilstorfer Schützenhaus. etwas unternehmen. Mit e. liebev. Gerne stellen wir Ihnen unsere Mann, der gern lacht u. Wert auf Räumlichkeiten für private u. geTreue u. Offenheit legt, möchte ich schäftliche Feiern zur Verfügung. für immer zusammen sein. KonTel. 040/278 604 52 taktanruf gleich üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So TELEFONSERVICE Sextreffs gratis pv 0176/51640283 Dr. med. i.R., Witwer. Als eher zu- Gefühlv. Hausfrau 0175/580 48 56 rückhaltend, aber verständnisvoll STELLENMARKT u. mit Herz, ein charmanter Mann mit bester Umgangsform, vital, 181 cm/85 Kg, mit hellblauen AuSTELLENGESUCHE gen, wü. sich e. herzl. Partnerin für eine gemeinsame Zukunft. Anruf FS verloren/abgegeben? Fahrer mit FS seit 89, unfallfr., nie Punkte, Kl. über 040.247076, 9-22h Sa/So, B/C/D etc. bietet s. Dienste an, 40 AMICA Service J., led., flex. einsetzb., indiv. SerGarantiert zu zweit... viceleist. mgl., T. 0151/52986632 d. Winter erleben!!! Für alle Sin- Geht nicht, gibt’s nicht! Ob Umbau, gles zw. 30-85! Fordern Sie kosRenovierung oder Sanierung, der tenlos an. Ihr Persönl. PartnerProfi lässt Ihre Wünsche in ErfülService 040/601 33 02 lung gehen. Tel. 0152-29750187

67 j. RÜDIGER


16

KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

STELLENMARKT STELLENGESUCHE

STELLENANGEBOTE

Altenbetreuerin, 12 J. Erf. im Parkin- 2-Pers.-Haushalt, penibel, aber freundlich, sucht für schönes Zuson/Alzheimerbereich, sucht neuen hause eine Haushaltshilfe (NR) für Wirkungskreis. Auch 24 Std. Betr. m. 2-3 Tage (auf jeden Fall donnersWohnen i. Hause. 0176/38456689 tags und montags) je Woche. Ihre Alles aus einer Hand, von A-Z: MauMuttersprache ist Deutsch. Zu rer/ Fliesen, Trockenbau/ Malern + Ihren Aufgaben gehören: Putzen, Tapezieren, schnell + günstig. Tel.: Pflege des Hausrates, teilweise 0157/88 41 20 95 Wäsche und Erledigungen außer Haus. Uns ist wichtig, dass sie Erfahrener Polsterer, Rentner beabsolut zuverlässig, selbstständig, zieht u. repariert gern Ihre antiken sauber, fleißig und kräftig sind. Postermöbel. Tel. 040/752 68 40/ Bitte sprechen Sie Ihre Bewerbung 0171-245 92 00 auf den AB. 0174/341 78 49. Maurer sucht Fliesen- und PutzarVielen Dank und bis bald. beiten. Tel.: 0176/28 26 74 85 Zuverlässige Servicemitarbeiter m/ oder 040/34 83 01 20 w zur Betreuung des Hamburger Wer braucht Hilfe im Garten? Ich Automietsystems ab sofort in Vollhelfe Ihnen gerne! 0176/ zeit, Teilzeit u. auf GV-Basis für 71 27 95 05 Fahrdienste, Reinigung und Durchführen von Servicearbeiten Fr., 35 J., sucht im Raum HH Arbeit als mit guten Ortskenntnissen geBüglerin, priv., gute Deut.-Kennt., sucht. Bitte bewerben Sie sich: Fr. Handy: 0175/645 06 92 Dölling, Hy 0151/11 59 11 35 o. schriftl. riw Industriewartung Fleißige Polin hilft beim Putzen, BüGmbH, Schulbergredder 23, geln, Einkaufen, Kochen. Tel.: 22399 Hamburg. E-Mail bitte an: 0170/543 29 67 info@riw-industriewartung.de 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., www.rimex.eu ‚Jobs’ auch Nachtwache u. Haushalt. 51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48 Freiberufliche Pflegekräfte für sofort gesucht! Als größter Anbieter Rentner mit P. B.-Schein bis 2015 in HH für freiber. Pflegefachkräfte sucht Beschäftigung als Fahrer, TZ. suchen wir 15 Pflegefachkräfte 040/310999 od. 0177/6512649 (nur 1 + 3 jähr. Exam.) in Voll- oder Teilzeit, (4000,- ¤ netto mögl.). Reinigungsfirma mit Referenzen Ideal als Zweiteinkommen. Minbietet hohen Standard bei Privat, destabnahm 10 Dienste. Fließend Praxis u. Büros; T. 0177-531 09 15 Deutsch Vorraussetzung. Schnelle Auszahlung d. Honorare. Freie Ich putze u. reinige Ihre Büros, HäuZeiteinteilung, Aufträge langfristig ser u. Wohnungen, mit Lohnsteugesichert. Bewerbungstelefon: erkarte. Tel. 0176/63 60 40 39 HBC Frau Winkler, Mo. bis Fr. 8:30 Putzfrau mit Erfahrung sucht Arbeit bis 17:00. Tel.: 040-611 35 540 ab 8 Uhr morgens, 2-4 Stunden. Sprachtalente (m/w) Wir suchen Tel. 0152/03 82 76 31 tel. Kundenbetreuer (m/w) für eine Handwerker sucht Arbeit. Fliesen, internationale Servicehotline TZ malen, Trockenbau. Tel. 0152/ (20-30 Std.) die neben der deut25 34 11 80 schen Sprache eine zusätzliche Fremdsprache (Französisch, NieMaler: Malern, Tapezieren, Laminat, derländisch oder Italienisch) in Fliesen u. Teppich verlegen, Tel.: Wort und Schrift beherrschen. Be040/76117369 o. 0171/1239790 werbung an: hamburg@homeofjobs.de, home Internetseiten erstellen: Programof jobs Hamburg GmbH, Bleichenmierung, Webdesign, Webseiten, brücke 11, 20354 HH, 040Komplettlös. Tel. 0151/41371405 73 44 01 00 Handwerker frei: Malen, Fliesen, Trockenbau, Dach, allgemeine Sa- Sachbearbeiter Backoffice (m/w) nierungen. Tel. 0151/41 37 14 05 Für eine Bank suchen wir SB Backoffice (m/w) für die AntragsbearBauprofi frei: Komplette Haus- und beitung. Sie haben Erfahrung in Wohnungssanierungen, Pflastern, der Sachbearbeitung und in der Elektro, Fliesen. 0160/92 92 97 67 tel. Kundenbetreuung und sind sicher in MS Office? Bewerbung an: Erfahrene Frau sucht Arbeit im hamburg@homeofjobs.de, home Haushalt. Tel.: 040/70 10 87 75 of jobs Hamburg GmbH, BleichenProjektmanager mit Abitur sucht brücke 11, 20354 Hamburg, Tel. Ausbildungsstelle. 040/20003864 040-73 44 01 00 Reinigungsservice nach Hausfrau- Tel. Kundenberater (m/w) für den enart su. Aufträge. T. 71 67 95 34 Touristikbereich in TZ/VZ (20, 30, 40 Wochenstd. im flex. SchichtsysPutzkraft sucht stundenweise Betem) gesucht. Ihr Profil: Erfahrunschäftigung. Tel. 0174/601 93 76 gen in der Touristikbranche u. Spaß am Telefonieren. Gerne WieJg. Frau sucht Putzstelle im Büro oder dereinsteiger oder BerufsanfänHaushalt Tel. 0176/71 96 62 88 ger! Bewerbung an: home of jobs Reinigungsservice n. HausfrauenHamburg GmbH, Bleichenbrücke art su. Aufträge, 0176/32414748 11, 20354 HH, 040-73 44 01 00, hamburg@homeofjobs.de Jg. Fr. su. Putzstelle, T. 672 36 95 Putzfr. su. Arbeit 0176/83 07 37 12 Überführungsfahrer/in für Bus (leer) morgens und abends geAfr. Frau su. Arbeit. T. 66 85 82 13 sucht! Minijob, 2 Tg./Wo., mit Fahrererfahrung und FührungsFensterputzer HH 017648769442 zeugnis, freundl. Auftreten. Gern auch ehemalige HVV-Mitarbeiter. Reinigungskraft 0176/87268234 BtB Service GmbH, Hamburger Afrikaner su. Arb. 0176/61352703 Str. 180, 22083 Hamburg, Tel. 20 94 00 83 ab 10 Uhr oder Maurer,-Betonbauer 01771574446 p.golkenrath@btbservice.de

KINDERBETREUUNG

Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten Beginntermin: 01. 12. 2011 Voraussetzung: Guter Realschulabschluss sowie gute Rechtschreibung. Mindestalter 22 J. Förderung über BildungsgutTagesm. in Ottens. mit pädagogischein möglich. Info: 040/614651 scher Ausb., liebev. und zuverl., oder 0173/6140649 bzw. hat 2 freie Plätze. 040/299 86 19 www.refa-us.de Bildungsträger: G. Rußmeyer-Kruse Junge Erzieherin in den Elbvororten bietet Kinderbetreuung an, auch stundenweise. T. 0162/724 36 61

STELLENANGEBOTE

Qualifizierungsmaßnahme für Onlineshop sucht Verkäufer in Rechtsanwaltsfachangestellte/BeHeimarbeit! Myelectronic24.de rufsrückkehrer, Schulung im RVG, sucht noch Verkäufer im Home-OfFamFG, FamGKG, Erkenntnis- und fice Bereich. Sie haben bereits ErZwangsvollstreckungsverfahren, fahrungen im Online-Verkauf/ VerEinstieg jederzeit, Förderung über trieb machen können und arbeiten Bildungsgutschein möglich. Info gerne bei freier Zeiteinteilung? Wir unter: 040/61 46 51 o. 0173/ bieten zuverlässige Bezahlung auf 14 06 49 bzw. www.refa-us.de Provisionsbasis (monatl. Gehalt ~ Bildungsträger Rußmeyer-Kruse ¤ 400,-) bei freier Zeiteinteilung. Voraussetzung für diese Tätigkeit: Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten Beginntermin: 1. Erfahrungen im Verkauf von Wa01. 12. 2011 Voraussetzung: Guren im Internet 2. Internetanter Realschulabschluss sowie gute schluss 3. Zuverlässigkeit, FlexibiliRechtschreibung. Mindestalter 22 tät und freundliches Auftreten. BeJ. Förderung über Bildungsgutwerbungen bitte per Email an schein möglich. Info: 040/614651 bewerbung@myelectronic24.de oder 0173/6140649 bzw. bis zum 30.11.2011 einreichen! www.refa-us.de Bildungsträger: Kundenberater (w/m) in VZ für G. Rußmeyer-Kruse unseren namhaften Kunden - ein großes Vergleichsportal - in der Qualifizierungsmaßnahme für Rechtsanwaltsfachangestellte/BeHafencity per sofort gesucht! Sie rufsrückkehrer, Schulung im RVG, beraten telef. Interessenten im BeFamFG, FamGKG, Erkenntnis- und reich PKV. ¤ 1.500,- brutto/mtl. Zwangsvollstreckungsverfahren, zzgl. Prämien. Feste Übernahme Einstieg jederzeit, Förderung über nach drei Monaten vorgesehen. Bildungsgutschein möglich. Info Sie sind: ein Beratungstalent und unter: 040/61 46 51 o. 0173/ bringen gutes Deutsch in Wort 14 06 49 bzw. www.refa-us.de und Schrift mit? Dann bewerben Bildungsträger Rußmeyer-Kruse Sie sich bitte vorab tel. unter 040/ 469 67 60-29. iperdi AHR GmbH, Süderstraße 77, 20097 HH, Goldschmied/Goldschmiedin für unsere Filiale in Hamburg gesucht. www.iperdi.de Bewerbungen an Herrn Dlugosch: Wir suchen Friseur/in und Auszubilinfo@dlugosch-edelmetalle.de, dende, Tel.: 040/254 30 09 Tel.: 040/71 14 26 66

3 Kundenbetreuer/innen ge- Helfer (w/m) in VZ für versch. Kunden/Bereiche in HH per sofort gesucht! Vollzeit und Festanstellung. Um unseren riesigen Kundensucht. 040/469 67 60-0, iperdi AHR GmbH, Süderstr. 77, HH, stamm telefonisch versorgen zu können, werden Sie dringend bewww.iperdi.de nötigt. Bewerb. Maik Lüthe, Tel.: Elektrohelfer/Installateur zu sofort 040-25101725 o. 040-25101777, gesucht, deutliche übertarifliche Firma Laser Plus GmbH. Mehr Infos Bezahlung + Firmenwagen. Melunter: www.laserplus.de den Sie sich: 040 414310732 oder Wir suchen Elektroinstallateur/in (ab info@nela-bautech.de 11 ¤/h) Schlosser/in aller Fachrichtungen (ab 11 ¤/h) und Schwei- TV-Produktion sucht! Laiendarsteller für eine RTL-Serie. Anmeldung ßer/in der verschiedenen Fachzum kostenlosen Casting in Hamrichtungen (ab 13 ¤/h) ab sofort. burg. Telefon: 02233/51 68 15, E&K Personaldienstleistung www.norddeich.tv GmbH, Holstenstr. 156, 22765 Hamburg, T. 040/752 579 892 Wir suchen für Containerreinigung Mitarbeiter/innen, flexibel u. mit Bilingualer Kindergarten (DeutschFS Kl. 3, sowie einen GebäudereiEnglisch) in HH-Horn sucht zum niger (m/w), in Teilzeit, Tel. 040/ 01.01.2012 eine/n kompetente/n 63 64 75 45 od. 0172/518 48 55 Erzieher/in. Bewerbungsunterlagen bitte an: Kindergarten David und Goliath, z.H. Frau Bossman- Azubi m/w für Steuerberater u. Rechtsanwalt in HH-City ges. Schlie Kata, Horner Landstraße 302, & Mönkedieck, Mönckebergstr. 18, 22111 Hamburg. 040/69644279 20095 Hamburg, EMail: mail@schlie-moenkedieck.de Escortagentur su. freundl. Telefonstimme und Unterstützung i. Büro für 3 Tage/Wo. von 12 - 22 Uhr. Fahrzeugaufbereiter (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit, deutschspraVoraussetzungen: Deutsch in Wort chig, mit Führerschein per sofort und Schrift, Englischgrundkenntn. für den Raum HH gesucht. Bewerin Wort u. Schrift sowie MS-Office bung: 040-59 35 27 85 u. Internetkenntnisse. Tel. 0178/ 398 95 31, www.wop-escort.de Nebenjobs für Studenten und Schüler in der gehobenen GastronoPflegedienst Optima mie. Kontakt 040/ 469 66 90, braucht Verstärkung und sucht hamburg@miseenplace.de, zum nächstmöglichen Termin www.miseenplace.eu examiniertes Pflegepersonal mit FS PROMOTION für Umweltschutz in in Voll-/Teilzeit oder auf ¤ 400,- BaBayern! Ab 20.11 für ca. 4 Wochen, sis. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. bis zu ¤ 700,- Verdienst pro Wo. Hr. Lewin: Tel.: 040/689 123 36 mögl.! Infohotline: 07643-9141413 Kleines Unternehmen sucht zum Holub, Steiner und Partner GmbH nächst möglichen Zeitpunkt Kundenbetreuer/in für die Bestellan- Promotionteam sucht Verstärkung! Du bist flexibel, unabhängig nahme. Inbound, Vollzeit. Keine & zw. 18 - 35 J.? Dann einfach AnZeitarbeit. Müller Office 040/73 rufen und sofort Anfangen! Info 11 35 80 oder bewerbung@muelunter: 0800/383 47 48 leroffice.de

Zuverlässige und erfahrene Reini- Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitsplatzgarantie, OK-Taxi, 40170161 gungskraft gesucht Tel.: 040/ 21974663 Taxifahr./Stadtführ. (m/w) werden, 50064966 u. CDT GmbH googlen Rentner ges. für leichte Reinigungsarb. in Harburg, Mo. - Sa. ab 6 Uhr , Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 10 Std./wö., Minijob. T. 2518867 Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 Reinigungskräfte auch Subunternehmer für Schlüsselreviere ge- Stablerfahrer/in ges., 23800556 sucht, HDG. Tel. 040/819 74 20 Florist/in gesucht, T. 25 30 47 47 Bahnprüfdienst in VZ, Voraussetz. Sachkundeprüfung § 34a IHK, Tel. Versandhelfer/in ges., 23800556 28 51 13 62, info@albers-pac.de Servicekräfte gesucht, 23 800 556 Seitenschubmaststaplerfahrer www.taxischeininfo.de (m/w) sofort gesucht, 040/68917719, gew@avantipl.de Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 91 Hartz 4 - nicht mit mir. Wir suchen Bauhelfer m/w, 40 00 32 Mitarbeiter (m/w) für verschiedeIMMOBILIEN ne Bereiche, T. 040/98 76 26 96 Fahrer im Containerbereich FS, CE MIETGESUCHE Kl. 2 Nahverkehr. VZ Tel.: 0174/ 537 27 96 Ältere Fr. 60+ m. Sohn 23, su. 2½ 3 Zi.-Whg. m. Blk. o.ä. in Harburg Kommissionierer (m/w) in Voll& Umkreis, bis ¤ 420,- kalt, v. Priund Teilzeit gesucht. A&H Zeitarvat. Tel.: 0162/678 48 84 beit GmbH: 040/789 98 88 Ehepaar mittl. Alters, gepflegt, Mitarbeiter/in f. den Winterdienst sucht ebensolche Whg., Harburg in HH-Nord ges., mögl. Selbststänbis Buxteh., ca. 70 m², evtl. ZFH, dig m. PKW, 040/47 62 58 040/50696221, 0157/77735968 Nebenjob auf selbst. Basis, ca. ¤ 15 - 2½-3-Zi.-Whg. od. EFH in Wihelms30/Std. Auch f. Studenten. Info anburg, Moorwerder, Stillhorn u. Gefordern: fred.herbst@t-online.de orgswerder, ruhige Lage, ges., bis ¤ 800,- warm. Tel. 040/789 09 83 5 LKW-Fahrer (m/w) 12 t gesucht für Nahverkehr, Mo.-Fr., übertariflich, Möbl. Zi., Nähe Hamburger City, ab sofort, Tel. 0176/100 41 555 zum nächstmöglichen Termin gesucht, 0176/61 56 03 99 Malergeselle/gesellin mit Berufserfahrung ab sofort in Vollzeit Su. 2-Zi.-Whg., ca. 50 m², EG mit Gargesucht. Tel.: 0176/23 72 54 67 ten bis ¤ 500,- inkl. in Georgswerder o. Wilhelmsb., T. 0152/29714233 Suche Angestellte/n f. Bistro-Bäcker Trainerin su. 2 Zi. mit VB u.Terasse in Finkenwerder auf 400-Euro-Bain Ottensen bis ¤ 500,- warm sis, ab sofort, 0176/71 64 65 41 04184/286 95 65 Verkäufer/in für Weihnachtsmarkt Innenstadt (Textilien) gesucht. Tel: Mieter oder Nachmieter gesucht? T. 27869110 www.pro-wohnen.de 07227-99 14 13

Erf. Reinigungskräfte für Turnhal- Lagerhelfer/in VZ/TZ 357045420 lenrein. in 21109, Rahmweder Str., Suche Aushilfe für den WeihnachtsMIETANGEBOTE auf geringf. Basis per sof. ges., markt in HH-City v. 21.11.-31.12. Billstraße 123 AZ: 5.30 - 7.00 Uhr. Bewerb. an Bitte melden: 01573/427 11 84 Neugraben, Falkenbergsweg, 4 Zi., 20539 Hamburg Schubert Dienstleistungen Tel. 1. OG/DG, 110 m², EBK, D’bad, Bauhelfer u. Gebäudereiniger (m/ 0173/725 20 27 (Mo. - Fr.) www.moebel-bergen.de Balkon, Garten, Gasaussenwandw) mit FS gesucht, 040/73432902 heizöfen, für max. 3 Pers., ¤ 790,Tel. 789 21 98 Auslieferungsfahrer/in per sofort + NK/Kt., Tel. 040/700 62 79 gesucht. Gute Deutsch-Kenntnisse, Führerschein Klasse B, belastbar, Selbst. Kurierfahrer/2-Zi.-Whg. bei Schenefeld für eine Vollzeit, Liefergebiet Hamburg, Person, DG, alles gut isoliert und innen m. eig. PKW/Kombi/Transp. keine Zeitarbeit. Müller Office. Tel. …alles sofort lieferbar! renoviert, Vollbad, kleine Küche, City-Schnellbote GmbH t 040/ 040/73 11 35 80 WC, keine Tiere, ¤ 500,- warm, 646 90 10 · Lieferung, Aufbau kostenfrei · 3 MM KT, Tel. 0176/25 80 74 85 25 Brandschutzhelfer m/w für HH in e 2. Standbein e Altenbetreuung Haushaltshilfe Vollzeit ges., Schichtdienst, k. VorNebenjob für Berufstätige abends ges. bis ¤ 16,-/Std. Selbst. + Flex. kenntnisse erforderl., keine Altersim Immobilienbüro. Fr. Neuwirth, Vorabinfo: 0162-164 46 13 beschränkung, Netto ca. Tel. 040/67 10 50 11 ¤ 1.250,- mtl., 04501/82 85 71 Wir scheuen keinen Preisvergleich! o. info@sdpersonalvermittlung.de Suche rüstigen Rentner/in zur Elektroinstallateure (m/w) für …hier sparen Sie wirklich. Hausinstallation + Kundendienst Betreuung eines Wasch-Center auf gew@avantipl.de 040/68917719 Telefonisten (w/m) in VZ/TZ, für 400-¤-Basis in Harburg. Tel. 0171/ versch. Projekte (Kein Verkauf!!!) Über 1.000 ausschl. prov.-freie Miet452 50 51 Staplerfahrer (m/w) per sofort für unsere Kd. in und um HH per angebote in Hamburg pro Woche. gesucht, gew@avantipl.de sofort gesucht. 040/469 67 60-0, Ab sofort gesucht! 28 Kommissiowww.cs-wohnungsagentur.de Tel. Tel. 040/68 91 77 19 iperdi AHR GmbH, Süderstr. 77, 0700/69010010 (0,12 EUR/Min.) nierer (m/w) in Vollzeit. go!on HH, www.iperdi.de Zeitarbeit GmbH. Tel. 040/ Transporthelfer (m/w) per sofort Neuenfelde, 2-Zi.-Whg., 62 m², 350 19 32-0 gesucht, VZ, gutes Deutsch, EBK, Bad, KM ¤ 380,- + NK/Kt., Wir suchen Verstärkung für unser gew@avantipl.de 040/68917729 Gar. ¤ 20,-; frei ab Nov., Tel. 0176/ Team!!! 5 Mitarbeiter für eine Ab sofort gesucht! 15 Gabelstap66 41 47 78 ab 18 Uhr 40-Stunden-Woche in Festeinstellerfahrer (m/w) in Vollzeit. go!on Lagerhelfer (m/w) per sofort gelung. Bewerbung von Mo. - Fr. Zeitarbeit GmbH. Tel. 040/ sucht, gew@avantipl.de, Tel.: 040/ Meckelfeld, v. priv., süße 1-Zi.-DG9 - 19 Uhr unter: Tel. 0170/ 350 19 32-0 Whg., 25 m², ¤ 200,- + NK/Kt., an 68 91 77 39 484 93 19 od. 040/32 96 55 04 NR/Einzelpers., Tel. 040/ Ab sofort gesucht! 15 Kundenbe- Sofort arbeiten als Camgirl in HH für 768 93 73 AB Winterdienst Saison 11/12: Selbsttreuer (m/w) in Vollzeit. Frist Level Frauen von 18 bis 40 Jahren. Frau ständige Mitarbeiter für unterSupport. go!on Zeitarbeit GmbH. Sündermann T: 040/23 84 30 28 Fleestedt Zimmer mit Bad, WG, schiedl. Stadtteile innerh. HH m. Tel. 040/350 19 32-0 ¤ 220,- + NK, ab sofort, ggf. zuFS, PKW, Mobiltelefon u. mögPflegehelfer/in m. Berufserf. in sätzl. großer Kellerraum ¤ 40,- T.: lichst mit Anhänger, gesucht. Pflegeassistenten/-helfer (m/w) der Altenpflege gesucht. Info er040-60750707 o. 0172-4101582 Mitschke GmbH, 040/600 38 74-0 für Teilzeit & 400 ¤ Stellen geteilt: Herr Hiepko / 68 91 77 13 3 Zi. Whg., frei ab sofort! 87 m2 sucht! Interessiert? Wir freuen uns 400,- ¤ oder mehr an Zuverdienst im EBK, VB, Balkon, Keller, 778,65 auf Sie! Infos: 526 05 60 60 Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Direktmarketing als Katalogverteizzgl. NK/K/C Makler Winkelmann Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue ler/in. Leicht erlernbare Tätigkeit, Sicherheitsfirma sucht SicherTel. 040/754 70 55 E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 auch für Rentner und Hausfrauen heitskräfte! Gerne Neu- u. QuerMöbl. Zi., 35 m², ab sofort mit Balk., geeignet. Näheres unter: 040/ einsteiger! Infos unter 040- Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Kühlschrank, TV, voll eingerichtet, 738 10 51, Herr Wille 23686990, mz@bzs-akademie.de Dienstleistungsunternehmen, ¤ 400,- inkl.; Tel. 0175/816 31 62 freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 Arbeitslos! Warum??? Suche junge Akademiker/in und/oder SportMitarbeiter/-innen für leicht erler/in für anspruchsvolle beratende Produktionshelfer(in) per sofort Mitte/Süd, 1-Zi.-App., möbl., ab ¤ 590,- monatl., T. 0176/57473333 lernbare Tätigkeiten. FirmenunterTätigkeit gesucht. Erstkontakt: gesucht! Tel. 357 04 54 20 kunft gegeben, sofort Vorschuss, Axel Beta, Tel. 040/25 30 88 34 ca. 700,- ¤ wöchentl./netto! Tgl. IMMOBILIEN GES. Verpacker m/w in VZ/TZ ges. 040/ kostenlose Info 0800/321 61 32 Luftsicherheitsassistent/ín ge52 388 651 Wir suchen dringend möblierten sucht! Gerne Neu- und QuereinSchreibkaft - Suche ab sofort zuWohnraum in Hamburg und Umsteiger! Infos unter 040/ Reinigungskräfte m/w in VZ/TZ verl. u. vertrauensvolle Hilfe zum ges. 040/67 588 575 gebung! House & Room Privatzim2368 6990, mz@bzs-akademie.de Abtippen meiner Sprachaufzeichmervermittlung, 0581/948 85 93 4 Schlosser mit Lüftungskenntnissen Schlagersänger für Mallorca genungen. Bequem vo zu Hause, ca. oder www.house-and-room.de m/w per sof. ges.; Tel. 23 99 88 33 sucht. Jeder ab 18 kann sich be3-4 Std./Wo., Tel. 0173/6174000 Junges Paar sucht besondere und werben! Info unter 0151Die Dörner + Hansa GmbH sucht schöne Whg./Haus zum Kauf. Hell! 51274763 von Mo.-Fr. 9-14 Uhr Staplerfahrer m/w per sofort gesucht. Tel. 23 99 88 33 eine deutschprachige 400 ¤ Kraft Ruhig! Gerne gefragte Lage! Ohne (m/w) für Büroreinigung in Altona, Innenausbauer für Rigips- und SoMakler, 0172/414 43 33 Vorweihn. Promotion-Job f. Radio, achtelarbeiten von privat gesucht. morgens; Vettel abends, ab sofort. Last & Baum GmbH, 040/41009460 Junge Familie sucht Haus (max. Telefon: 04188/888 10 51 Mo.-Fr. FS von Vorteil. 040 851 971 50 ¤ 650.000,-) od. Grundstück 8:00-13:00 Maler, Inst., GWI-HZ-Lüft. (m/w), (max. ¤ 300.000,-) in den ElbvorCallcenter - Willst Du zwischen Last & Baum GmbH, 41 00 94 60 orten, Tel. 040/85 10 62 97 10-20 Euro in der Stunde verdie- Escortdamen (18-30 J.) gesucht. Top Verdienst bei freier Zeiteinteinen? Dann ruf uns an! UDZ UNIHandwerker m/w erst recht im FAMILIE sucht EFH zum Kauf auf Ralung, www.wop-escort.de VERSAL DRUCKER ZUBEHÖR. Winter bei Last&Baum, 41009460 ten. Tel. 040/711 42 666 o. 040/ Tel. 0178/398 95 31 Tel. 040/24 87 57-30 711 40 999 o. 0170/52 53 153 Wir suchen per sofort mehrere mo- Ihr zweites Standbein. Selbst. PC- Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 Arbeit v. zu Hause aus! Birgit Bobka tivierte Helfer/in in Teilzeit für IMMOBILIEN ANG. www.geld-dazu-verdienen.com Personaldisponent/in für HH geSchleifarbeiten in der FlugzeuginWie viel ist Ihre Immobilie wert? Tel. 04122/40 71 15 dustrie in Hamburg. Tel. 040/ sucht. 0431/160 76 35 Wir sagen es Ihnen! Mit einer aktu35714283 Tischler (m/w) für Montagearbei- Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ ellen Marktwert-Einschätzung für ten, dauerhafte Anstellung per so400,-¤-Kräfte (m/w) für Spätnur ¤ 49,-. Rufen Sie jetzt an: Bauper sof. ges. 040/357 04 54 20 fort gesucht. VZ, gutes Deutsch, schicht (18:00-23:00 Uhr) sowie sparkasse Mainz ImmobilienSergew@avantipl.de, 040/68917729 Servicekräfte als Aushilfe, flex. ges. samstags (6:30-14:40 Uhr) im Bevice, Susana Viana, Bezirksdirektion reich Lager gesucht. A & H ZeitarFa. eventPersonal, 61 19 81 04 HH, 040/32 00 48 47 Amb. Pflegedienst Alpha sucht beit GmbH: Tel .040/789 98 88 examinierte Pflegekräfte in Voll-/ Selbstständigen Fahrer für Winter- Nordsee, schicke 2 Zi.-ETW, SelbstTeilzeit (Russisch-Kenntnisse vorAmbul. Pflegedienst su. exam. Pflebezug oder Kapitalanlage 10 %, dienstarbeiten ges., 040/7329561 teilhaft). Tel. 040/69 64 38 61 gekraft o. exam. Helfer f. Morgenfür 4 Pers., möbl., Blk., Deichbl., Wir suchen Florist/in, auf 400-¤-Badienst 15 - 20 Std. wchtl. u. exam. Stellpl., KP ¤ 36.000,-; MT-Immo. sis, VZ o. TZ. Tel. 0173/240 04 89 Kräfte auf Basis 400,- f. Abend, Ausbaufähiges Zweiteinkommen, 040/63 91 97 30 freie Zeiteint. & von zu Hause aus, Tag, Wochenend. 713 49 41 auch für Selbstständige, B.Kinzel Taxifahrer/in gesucht, 6X6, Aus- In Antalya Whg. u. Grundstück zu Tel. 040/79 00 59 88 verkaufen, Tel. 0151/47 13 81 03 bildung möglich. 0163-5048609 Maurer (m/w) ges., 040/73432902


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

IMMOBILIEN

AUTOMARKT

REISE UND FREIZEIT

IMMOBILIEN ANG.

AUTOVERKAUF

DÄNEMARK

DEUTSCHLAND

ETW am Stadtpark, 2 Zi., 62 m², 1. OG, EBK, D’bad, Blk., TG- Fiat Punto Modell 98, TÜV bis 01/ Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 13, EURO 3, guter Zustand, Bad Sachsa/Harz, Wohnung 50 m², Stellpl., verkehrsgünst., KP ¤ 950,- VB. Tel.: 0176/534 93 05 DEUTSCHLAND Skigebiet, gegen Wohnung auf ¤ 114.000,-; v. Priv. 040/7687140 Mallorca, Tel. 0170/5541655 Villa, 220 m² Stuck, offener Kamin, Ford Mondeo, TÜV bis 10/12, heiz- Ostfriesland Luxus-FeWo**** im bare Vordersitze u. Fronstscheibe, Grund, Wiese, Wald, Acker f. Pferde Holzhaus, Gartensauna, Fahrrä- Sylt in den Dünen: liebev. ausgest. Baujahr 94, Tel.: 0179/95 68 245 möglich, in Einzellg., R. Welle/B3, der, Kaminofen, Parkett uvm. alles FeWo für 2 Pers. von privat, Strand, KP ¤ 170.000,-, T. 0176/94114255 Ford Mondeo Automatik, EZ 9/96, inkl. ab ¤ 35,-. Tel. 04952/17 58, Golf, Wellness, Tel. 040-34 37 09 www.ferien-holzhaus.de eFenst., SD, EURO 2, TÜV neu, SerAUSLANDSIMMO. vo, 2. Hd., ¤ 850; 0176/54777640 Scharbeutz, FeWo, 1. Strandl., Courtagefrei Istanbul, ETW BJ 09, 3 SPANIEN Seebl., Blk., Sauna, ¤ 30,-, 040/ Zi., ¤ 58.000,-, Immonet ID Renault Twingo 1,2 l, 75 PS, EZ 02/ 03, ¤ 2.800,VB, Tel. 0170/ 538 33 60 o. 0152/03 80 09 34 16916888 o. 040/60 94 68 644 772 43 51 Südspanien, Nh. Malaga komf.Apps. Sylt, November-Sparwochen: Feri1-6 P., Pool, Tennis, Golf, ab ¤30/ GARAGEN/STELLPL. Fiat Punto S, 45 kW, Mod. 97, s. gt. enhaus in ruhiger zentr. Lage bis 4 Tg., langz. ab ¤110⁄Wo. 5283689 Zust., ¤ 1.050,-, 0176/59731150 P. sofort frei! Tel. 040/724 25 30 Neu Wulmstorf, Tiefgaragen Stellplätze zu vermieten. ¤ 40,-/ Monat AUTO SONSTIGES Tel. 0172/408 50 48

KLEINGÄRTEN Schnäppchenpreis! Uriger Kleingarten, Göhlbachtal, 325 m², Laube, Wasser + Strom, familienfreundl., VB ¤ 299,-, T. 765 48 34

AUTOMARKT AUTOANKAUF

Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

8 31 50 05

R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

Ankauf seriös + bar

KIESOW Pkw-Verwertung

Zertifizierter Entsorgungsbetrieb Kostenlose Entsorgung und Abholung in Hamburg. Halskestr. 28, 22113 HH www.kiesow-auto.de Tel.

789 2134

Berlin & seine Museen

Abba – Show als Weihnachtsgeschenk zum – Monatspreis!!

27. bis 29.Januar

Aus diesem Grund gibt es jetzt die Karten für Freitag, den 10. Februar 2012, um 20.00 Uhr in Jork. Eine der berühmtesten und beliebtesten Abba Coverband’s »Abba da capo« tritt im Fährhaus Kirschenland in Jork auf. Schnell Geld sparen zum Frühbucher-Monatspreis: November 25,- Euro • Dezember: 27,- Euro. Die Preise sind zzgl. 10 % Vvk. Gebühren, statt offiziellen 35,- Euro. Bei Ausverkauf kein Anspruch auf Karten!! Also schnell Karten sichern, solange der Vorrat reicht, in allen dem Stadeum angeschlossenden Vorverkaufsstellen. Außerdem Im Fährhaus Kirschenland, Wisch 9, in Jork, Altländer Drogerie, Osterjork.

Telefonische Kartenhotline: 040 / 7 28 17 00

Wochenblatt Leserreisen

WOHNWAGEN

Pkw, Busse, Geländewg., Wohnmob., auch mit Mängeln, Motorsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. 0152/02199226; 040/53026751 Suche einen Oldtimer-Cabrio Barankauf aller Wohnmobile + (BMW, Opel, Mercedes, Wanderer WoWa 08001860000 (geb’frei) Fa. o.ä.) Bj. 1935 - 45, 0171/3316207 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.wohnmobilcenter-aw.de Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig oder mit Schaden. 040/67503052 ZWEIRAD Erbse kauft PKW/Kleintransport, zahle gut, Tel. 0170/708 41 99 Mofa Peugeot, ¤ 250,- FP, 24"; Dreirad, Tiefeinst., 3-Gang, gr. Korb, ¤ Kaufe Pkw, Kleinbus, Transporter, 700,- FP, 040/23 84 37 39 Wohnmobile, 0177-500 67 00

www.einmal-hypnose.de Tel. 0 41 92 - 819 28 59

Wochenblatt Leserreisen

Winterreifen Mercedes 180c mit Felgen 195, einen Winter gelaufen nach Gebot abzugeben. 8706474

Suche von Privat einen Wohnwagen, auch mit Mängeln; Tel. 0171/ 140 89 42

RAUCHERENTWÖHNUNG

VERANSTALTUNGEN

4 Winterreifen auf Stahlfelge mit Radblende für BMW 318i, 205/ 55R16 mit Notlaufeigenschaft, ¤ 280,- VB; Tel. 040/763 36 04

Suche dringend Wohnwagen u. -mozuverl. - direkt, mit Hausbes., kostbil, Bj.’79-11, auch reparaturb., Barenl. Abmeldung, alle Typen, hohe zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 www.autoankaufhoechstpreise.de WOHNMOBILE

Ankauf fair und bar

Telefonische Anzeigenannahme elbe Wochenblatt Tel. 766 00 00

17

Im Januar entführen wir Sie in die Hauptstadt und haben ein tolles Kulturprogramm für Sie zusammengestellt: Sie erleben eine Führung durch die Gemäldegalerie mit ihrer einmaligen Sammlung von Bildern aus vielen Jahrhunderten, genießen das herrliche Neue Museum mit der berühmten Nofretete und erleben das Highlight der Berliner Museumslandschaft: die fasznierende Ausstellung „das antike Pergamon mit dem 360° Panorama“, die im Oktober im Pergamon-Musuem eröffnet wurde. Und damit es ein unvergessliches Wochenende wird, wohnen Sie im 5*****-Hotel RITZ CARLTON! Inkl. Reisebegleitung! Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 95,-

Entdecken Sie ROM diverse Frühjahrstermine

Euro 329,-

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Jetzt Bürgerreporter werden statt am Stammtisch lange quatschen

Besuchen Sie mit uns die herrlichen Sehenswürdigkeiten Roms: die Spanische Treppe, den Trevi-Brunnen, die Piazza Navona, das Forum Romanum und das Kolosseum sowie den Vatikan!

Flug ab/bis Hamburg, 4 Nächte im 4****-Hotel mit Frühstück, ganztägige Stadtführung, Besichtigung Vatikan, Ausflug Albaner Berge. pro Person/Doppelzimmer

ab Euro 569,-

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Elbe Wochenblatt Leserreisen

Schreib darüber, was deinen Stadtteil bewegt auf

elbe-wochenblatt.de

KORFU -

E

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

Königin der griechischen Inselwelt

12. bis 19. Mai 2012

rleben Sie die wunderschöne Insel Korfu! Sie wohnen im 4****-Hotel Sunshine Corfu in Nissaki und können mit unserem fakultativen Ausflugspaket die Insel entdecken: ganztags Korfu Stadt und die Halbinsel Kanoni, ganztägiger Ausflug in den Norden sowie ein ganztägiger Ausflug zum Achillion (gebaut für Kaiserin Sissi) und Paleokastritsa.

Inklusive Flug ab/bis Hamburg inkl. Gebühren, Transfers, 7 Übernachtungen „all inclusive“.

Unser Reisepreis:

pro Person/Doppelzimmer

ab 719,- Euro

EZ-Zuschlag: 125,- Euro Ausflugspaket: 155,- Euro mit 3 ganztägigen Ausflügen und dt.sprachiger Reisleitung. Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr


18 | AUS HAMBURGS SÜDEN COSTA CLASSICA Wir kennen das Schiff persönlich!

Die schönsten Orte der Adria Ancona - Dubrovnik - Korfu - Kotor - Split 19. bis 26. Mai 2012 Erleben Sie eine neue Route an Bord der charmanten Costa Classica. Ihre Route führt Sie entlang der adriatischen Küste zu so herrlichen Zielen wie Ancona / Loreto und Dubrovnik - sicher eine der schönsten kroatischen Städte. Weitere Ziele sind die schönen griechischen Inseln Korfu und Kefalonia und schließlich Kotor in Montenegro und das pulsierende Split in Kroatien. Ein Ausflugspaket mit drei herrlichen Besichtigungen ist bereits im Preis eingeschlossen! Wir senden Ihnen gern das ausführliche Programm. Unser Inklusiv-Service für Sie: Flug ab/bis Hamburg, Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine, Ausflugspaket pro Person/Zweibett-Innenkabine:

ab

Euro 955,-!

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13 montags bis donnerstags: 10 bis 17, freitags 10-14 Uhr

Anzeigenannahme

Gewerblich: 766 00 00 • Privat: 347 282 03

Wochenblatt Ihr Partner für Werbung.

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Looping und Schneewittchen Action, Familien-Spaß und Nostalgie auf dem Winterdom

RENÉ DAN, ST. PAULI

M

illionen bunter Farben versprechen unzählige Freuden: Die Fahrgeschäfte des Winterdoms zaubern mit ihren bunten Fassaden und verschiedensten Attraktionen eine faszinierende Atmosphäre auf dem Heiligengeistfeld. Noch bis zum 4. Dezember ermöglicht das größte Volksfest des Nordens eine Premiere, viele Comebacks sowie jede Menge FamilienKlassiker. Erstmals wird der „Sky Rocker“ auf dem Dom bis zu 16 Fahrgäste kräftig durchschütteln. Wagemutige erleben, wie sich nicht nur die Vierer-Gondeln drehen, sondern auch der Schwungarm um 360 Grad rotiert: ein Fahrspaß der neuen Dimension. Ab zwei Jahren können derweil Kinder in der Familien-Achterbahn „Will der Wurm“ eine Fahrt durch „Berg und Tal“ erleben. Spaß für die ganze Familie bietet auch der „Fliegende Teppich“: Dank 14 Metern Flughöhe sorgt er für Nervenkitzel – zudem wekken die Fassade im orientali-

Der Winterdom zaubert mit seinen unzähligen Lichtern eine ganz besondere Atmosphähre. Foto: Hamburger Dom / Henning Angerer schen Stil und die vielen Lichteffekte den Geist von 1001 Nacht. Nostalgie vermittelt der 2.500 Quadratmeter große „Märchenwald“. In ihm sind Grimms Märchen vom Band zu hören, und Frau Holle, Schneewittchen oder Rumpelstilzchen erscheinen leibhaftig. Einen atemberaubenden

Der 682. Winterdom hat noch bis zum 4. Dezember auf dem Heiligengeistfeld zu folgenden Zeiten geöffnet: mo bis do 15 bis 23 Uhr, fr/sa 15 bis 24 Uhr, so 14 bis 23 Uhr. Am 20. November – Totensonntag – beginnt das Volksfest um 15 Uhr und endet um 23 Uhr. Mittwochs Familientag mit ermäßigten Preisen, freitags Feuerwerk ab 22.30 Uhr. DA

Irish Folk genießen O’Driscoll & Zimmer in der Kulturwerkstatt OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

F

reunde des Irish Folk kommen am Sonnabend, 19. November, in der Kulturwerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, auf ihre Kosten. Ab 20 Uhr spielt das Duo O’Driscoll & Zimmer. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Kieran O‘Driscoll stammt aus Cork (Irland). Sein Hobby ist schon sein ganzes Leben lang die irische Musik. Seit drei Jahren singt und spielt er mit Wilhelm Zimmer. Zimmer hat vor vielen Jahren während eines Irlandurlaubs die Liebe zur irischen Musik gefunden. Er spielte in verschiedenen Hamburger Folk-Gruppen wie Donegal, Gan Ainm und Finnegans Five und hat über mehrere Jahre eine Zeitung für irische Musik, das „Hamburger Folk Magazin“ herausgegeben.

Blick auf den Dom und auf Hamburg bietet das Riesenrad – aus bis zu 55 Metern Höhe. Mit etwas Glück können Leser viele Dom-Attraktionen kostenlos genießen: Das Wochenblatt verlost 24 wertvolle Gutscheinpakete. Einfach bis zum 21. November eine Postkarte mit Ab-

sender an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „Dom”, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail mit „Gewinne: Dom“ im Betreff an: post@wochenblatt-redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

GRÜSSE & GRATULATIONEN Unsere Kinder

Ayla-Christin Körber

Dustin Schlag

heiraten am 18. November 2011. Es gratulieren die Eltern

Unsere Kinder

Sandra Kuhn und Marco Küsel heiraten am 18. November 2011, um 17 Uhr, in der Paul-Gerhardt-Kirche. Es freuen sich mit ihnen die Eltern

Sylke Rudolph

Lotti und Fritz Küsel

Jesteburg

Harburg

FAMILIENANZEIGEN Sie wollte so gerne noch bleiben und ließ uns doch alleine. In unseren Herzen lebt sie weiter, ihre Liebe wird immer bei uns sein.

Dorothea Maria Wulff * 23. Januar 1955

† 13. November 2011

Sie war der Mittelpunkt unserer Familie Wir vermissen sie sehr In Liebe und Dankbarkeit

Christian Wulff Florian Wulff Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am Freitag, dem 18. November 2011, um 14.00 Ur auf dem Heidefriedhof statt.

Nach einem erfüllten Leben, jedoch für uns plötzlich und unerwartet, entschlief am 13. November 2011 meine liebe Frau, unsere gute Mutter, Schwiegermutter und Oma

Ingridgeb.von Lonski Klamrowski im Alter von 77 Jahren. In Liebe

Dein Ewald Ronald und Elke mit Thomas und Maleen

Am Sonnabend in der Kulturwerkstatt: O’Driscoll & Zimmer. Foto: pr

Wir nehmen im engsten Familienkreis Abschied.


FAMILIENANZEIGEN

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

FAMILIENANZEIGEN

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein, uns immer wieder fehlen.

Wir verabschieden uns von unserem langjährigen Freund und Vereinskameraden

Mein lieber Mann, unser Vater, Schwiegervater und Opa

Wilhelm Koschine

Nach langer, schwerer Krankheit entschlief am 7. November 2011 meine geliebte Frau, unsere liebe Mutter, Oma und Uroma

Otto Brohm

geb. 19. November 1930 gest. 7. November 2011 hat uns für immer verlassen.

Stefanie Rogalski

Die Mitglieder des Skatvereins Glückliche Buben sowie die Bewirtung des Hotels und Gasthauses Maassen

Danke für die schöne Zeit mit Dir.

geb. Wnuck von Lipinski

im 85. Lebensjahr.

Im Namen der Familie

In Liebe

Waltraud Koschine

Franz Rogalski und Familie

Wenn wir Dir auch Ruhe gönnen, so ist doch voll Trauer unser Herz. Dich leiden sehen und nicht helfen können, war unser aller größter Schmerz.

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner lieben Frau, unserer guten Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester, Schwägerin und Tante

Hilda (Hilde) Mülleder

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Nach einem langen, erfüllten Leben entschlief unser lieber Vater

Traurig nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem guten Vater, Schwiegervater und Opa

Bruno Rüsch

* 16. Oktober 1919

Dein Herbert Dieter und Kathrin Frank und Nicole Heike Anke und Rainer Kai Enkel und Urenkel Fischbek Trauerfeier am Donnerstag, dem 17. November 2011, um 14.00 Uhr, in der Kapelle des Heidefriedhofes Neugraben, Falkenbergsweg 155.

Wir nehmen Abschied mit anschließender Urnenbeisetzung am Freitag, dem 18. November 2011, um 14.00 Uhr, in der Kapelle des Friedhofes Finkenriek, König-Georg-Deich 24, 21109 Hamburg.

Kirchdorf Wir haben bereits Abschied genommen.

geb. Gerhard * 25. Januar 1937 † 9. November 2011

19

Karl-Heinz Rühmann

† 7. November 2011

* 18. September 1929

In stiller Trauer

† 4. November 2011

Deine Waldtraut Manfred und Manuela Katharina

Renate Rüsch Robert Rüsch Finkenwerder

Urnentrauerfeier mit anschließender Beisetzung am Freitag, dem 18. November 2011, um 12 Uhr in der Kapelle des Neuen Friedhofes Finkenwerder, Landscheideweg 98.

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Nach einem erfüllten Leben entschlief am 9. November 2011 mein lieber Mann, unser Vater und Opa

Hans Gerhard Linden

Hans-Gerold Kripke

* 6. Februar 1936

† 8. November 2011

In Zuneigung und Dankbarkeit

im 83. Lebensjahr.

Dagmar Linden In stiller Trauer

Die Trauerfeier findet statt am Dienstag, dem 22. November 2011 um 11.00 Uhr in der Trauerfeierhalle des GBI Großhamburger Bestattungsinstitut rV, Fuhlsbüttler Str. 735, 22337 Hamburg, Zufahrt über Sommerkamp.

Hildegard und Kinder

Anstelle freundlich zugedachter Blumen und Kränze bitten wir um eine Spende an die DGzRS, Bremer Landesbank, Kto.-Nr.: 107 002 2029, BLZ 290 500 00, Stichwort „Hans Gerhard Linden“.

Kirchdorf Trauerfeier am Donnerstag, 17. November 2011, um 14.00 Uhr, in der Kapelle des Friedhofes Finkenriek, König-Georg-Deich 24, 21109 Hamburg.

Die Seebeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Bestattungen

Der Tod kann auch freundlich kommen, zu den Menschen, die alt sind, deren Hand nicht mehr festhalten will, deren Augen müde wurden, deren Stimme nur noch sagt: Es ist genug, das Leben war schön.

Traurig nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem guten Vater, Schwiegervater, Opa und Uropa

Jakob Schwartau * 23. Juli 1930

† 8. November 2011

Familienanzeigen

Deine Elke Paul und Uschi Jens und Petra mit Mareike Meinert und Nicole mit Marlene Rebekka und Tobi Ellen, Merret, Lennart, Paul-Carsten

jeder Zeit

Tag und Nacht

Neu Wulmstorf · Bahnhofstraße 73

im

BESTATTUNGEN SCHULENBURG GMBH

Tel. 7 66 00 00

Reinstorfweg 13/Mengestraße, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg www.schulenburg-bestattungen.de

elbe Wochenblatt

In Liebe und Dankbarkeit

7 00 04 06

Erd-, Feuer-, Seebestattungen, Erledigung sämtlicher Formalitäten

040 - 7909349

Eißendorfer Straße 72 a 21073 Hamburg

Finkenwerder

Tel. 736 736 32 (Tag + Nacht)

Beratung im Trauerfall - Hausbesuch Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen Erledigung der Formalitäten Bestattungsvorsorgeberatung Auf Wunsch Zusendung von Preisbeispielen

Bestattungen ab

Trauerfeier am Mittwoch, dem 23. November 2011, um 14.00 Uhr, in der St. Nikolai-Kirche zu Finkenwerder. Anstatt freundlich zugedachter Blumen bitten wir im Sinne von Jakob um eine Spende an den „ASB-Finkenwerder“, Konto-Nr. 1219 120 233, BLZ 200 505 50, bei der Haspa. Verwendungszweck / Stichwort: „Jakob Schwartau“.

Familienanzeigen Tel. 766 00 00

699,-

zzgl. Friedhof/Krematorium und Fremdkosten

Die preisgünstige Alternative für würdige Bestattungen...

Für meine Familie trage ich Verantwortung: heute und auch in der Zukunft! Bestattungsvorsorge. Eine verantwortungsbewusste Entscheidung! Lüneburger Tor 3 · 21073 Hamburg info@fritz-lehmann.de Telefon 040/77 35 36 www.fritz-lehmann.de Geschäftsführer Werner u. Christina Knüppel

Harburger Rathausstr. 41 21073 HH-Harburg Tag & Nacht-Ruf:

(040)

790 40 70


20 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 16. NOVEMBER 2011

Kurzreisetipp der Woche

Gold-Ankauf zu besten Preisen! & Zahngold (auch mit Zahn) • großes Uhrensortiment Verkauf von Gold d aus 2. HIand & Reparatur von Sch hmuck all! ler Artt Verkauf von Gold d aus 2. HIand & Reparatur von Sch hmuck all! ler Artt Tel. (040) 39 87 21 27 Schwarzenbergstr. 14 · 21073 Hamburg Büro-Reinigung Glas-Reinigung Teppich-Reinigung Treppen-Reinigung Fertighäuser-Reinigung Container-Reinigung Dienstleistung Reinigung aller Art & Hausmeistertätigkeit

- Als Neukunde 20% Rabatt -

Wir benötigen ständig Verstärkung in unserem Team. Fax: 040 / 303 89 441 Mobil: 0175 - 566 96 19 kesmani@alice.de

Autoservice GmbH

• NEUE lackschonende Autowaschanlage Mit SoftTecs – Beste Beurteilung (ADAC) Neuheit: Perfect Shine/ Politurprogramm Bremer Str. 112 · 21073 HH-Harburg · Tel. (0 40) 77 66 06 Jetzt auch Bremer Str. 297 · 21073 HH-Harburg

Reparatur alle Fabrikate TÜV/AU Inspektion Reifendienst Winter-/Sommerreifeneinlagerung

Ö

stlich und westlich des Öresunds befinden sich zwei interessante Städte – Kopenhagen und Malmö, die seit dem Jahr 2000 mit der Öresundbrücke verbunden sind. Die südschwedische Hafenstadt Malmö ist bequem und einfach zu Fuß zu erkunden. In verschiedenen Kunst- und Designermuseen wie der Kunsthalle hingegen lassen sich viele moderne Kunstobjekte bestaunen. Nach einer Stadtbesichtigung laden viele Parkanlagen zum Verweilen ein. In Kopenhagen ist eine ähnliche Mischung von Historie und Moderne zu erleben. Mit den „Bycykel“, den kostenlosen Fahrrädern, kann man die Stadt und die Altstadtgassen bestens entdecken. Die kleine Meerjungfrau und das Schloss Amalienburg sind einen Besuch wert. Im neuen Kanalviertel und dem farbenfrohen, historischen Hafenviertel von Nyhavn laden eine Kneipen- und Restaurantmeile zum Entspannen und Beobachten ein. Malmö wird mit Fähren der „Finnlines“ ab Travemünde dreimal täglich angefahren. Mit dem

Tel. 0 40/ 76 75 89 79

ehemals „Zur Schmiede“ ie n S Ihre e k n Wir danken unseren Gästen für Den itig a feier ze chts Ihre Treue und freuen uns vom 18.-20.11. t h rec ihna mit Euch auf unser Jubiläum anzustoßen. We

Das 2. gleiche Getränk geht auf’s Haus.

Ausrichtung von Familienfeiern aller Art. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Familie Sampos Di. – Do. 16.30 – 23 Uhr · So. 12 – 23 Uhr · Fr. + Sa. 16.30 – 24 Uhr · Mo. Ruhetag Kirchdorfer Straße 48 · 21109 Hamburg · Telefon 040 - 23 93 60 53

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Den „Vampyr“ auf Brautschau im Allee Theater haben sich Doris Poehn, Ingrid Stange und

Europa-Spezial-Ticket der Deutschen Bahn kommt man schon ab 29 Euro nach Kopenhagen und ab 39 Euro nach Malmö. Das Wochenblatt verlost eine dreitägige Reise für zwei Personen. Das Angebot umfasst die Anreise mit der DB Regio Regionalbahn Schleswig-Holstein zum Skandinavienkai in Travemünde, Minikreuzfahrt mit „Finnlines“ nach Malmö mit Abendessen, je eine Übernachtung an Bord und eine in Malmö im „BEST WESTERN Plus Hotel Noble House“ inklusive zweimal Frühstück, Bahnfahrt über die Öresundbrücke, Aufenthalt in Kopenhagen sowie die Rückfahrt mit dem ICE nach Hamburg. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: In welche drei schwedischen Großstädte kann man mit dem Europa-Spezial-Ticket fahren?

Andreas Jülich angesehen. Den „Imponenten Mann fürs Leben“ haben Monika Streek, Gisela Dietrich und Dagmar Krappa im Theater in der Basilika erlebt. Einen Abend mit Lesung und Musik auf der Cap San Diego haben Marlies

50

große Herbstaktion

ab

8,90 €

2 TEPPICHE WASCHEN – NUR EINEN BEZAHLEN! DIE ERSTEN 10 ANRUFER ERHALTEN ZUSÄTZLICH 20%

©Z

Motten – Larven – Milben

Rachow, Elke Berthel und Sven Reuter gewonnen. Die letzten Karten für die 4. Große Blues & Boogie Night in der Friedrich-Ebert-Halle gehen an Uschi Reymann, Erika Lorenzen und Daniel Kowalewsky. Bei der großen Wintergala im Schmidt Theater amüsieren sich Ilse Grote, Bettina Ehlert und Peter Karl Rohe.

Wir beraten Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause. Teure Teppichreparaturen können verhindert werden, wenn im Frühstadium rechtzeitig gehandelt wird!

Chlorfreie Bio-Reinigung ohne Farbverluste Fleckenentfernung auf pflanzlicher Basis . Wir reinigen Ihren Teppich nur mit der Hand und Regenwasser.

Tel.: 040 / 360 92 944 · 0172 / 46 10 486

1 EIN1.201 e H 1 C TS 22. sch GU 5.11.- e Wä 1 in - € m vo für e 75,

Weihnachtsspezial No. 1:

Fingerfood: Pflaume im Speckmantel (2 St.), pik. Plunderteigstückchen (2 St.) Warme Speisen, serviert im Rechaud: Flugentenkeule mit Orangenjus, Apfelrotkohl u. Rosenkohl dazu Kartoffelgratin I Fischspiegel: ger. Spezialitäten I Käsespiegel: internationale Käsesorten, Brotkorb und Butter Dessert: Zimtmousse mit Fruchtmark u. Butterkuchen ab 15 Personen pro Pers. 22,00 € inkl. MwSt.

Buchen Sie Ihr eigenes Restaurant (ab 25 Personen - keine weiteren Mietkosten) für Ihre Veranstaltung/Weihnachtsfeier. Getränke auf Kommission oder auch als Pauschale. Wir beraten Sie gern.

Ess-Klasse!

Im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestr. 20, 21107 HH Infos u. Buchungen unter: Telefon 88 30 20 9-0, oder per email unter info@foodforfriends.de

Mittagstisch • Büfetts – warm&kalt • Getränke • Kanapees • Vollwertbüfetts • belegte Brötchen • Geschirr • Möbel • Zelte

- Löcher, Risse und abgetretene Stellen werden mit Originalmaterial fachgerecht neu geknüpft - Beseitigung von Feuer- und Wasserschäden - Farbveränderungen werden behoben und die Farben werden aufgefrischt - Fransen, Kanten und Schussecken werden erneuert - Abhol- und Lieferservice bis 70 km kostenfrei!

Entmotten u. Entmilben - Spezielle Rückfettung

Tedox

KG

* * *

* Teilbelegung Beilageninfo 76 60 00 30/46 oder info@elbe-wochenblatt-verlag.de

jeden

Dienstag Leute treffen - Tanzen - Gute Laune ab 19 Uhr

Powered by Hädrich - Eintritt frei !

www.leihhauskurt.de

Geben Sie Ihre Teppiche in die Hände des Fachmanns. Teppichklinik mit 50-jähriger Erfahrung!

1

Automobile Hamburg GmbH

Mannesallee 27 · 21107 HH-Wilhelmsburg Tel. 040/75 66 27 20

TEPPICHWÄSCHEREI SPEICHERSTADT

5.1 RepGUTS 1.-22.1 ara CHE 1.20 150turarbIN auf11 ,- € eite n

*

Geld für Pfand!

Achtung – freitags ist der Lagerverkauf geschlossen Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg

nachher

*

Wir beleihen Gold, Schmuck, Laptops, Handys etc. Goldankauf zu Tagespreisen

Samstag, den 19. November und 3. Dezember 2011 von 10.00–16.00 Uhr

vorher

*

Leihhaus Kurt

Montag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

Mo.-Fr. 9.30-19.00 Uhr, Sa. 9.30-17.00 Uhr

*

Kurztrip Kopenhagen/Malmö: Bahnfahrten, Mini-Kreuzfahrt inklusive Abendbüfett 1Ü/Zweibettkabine, 1Ü/2F im Hotel, 249 Euro p. P. / DZ www.regiomaris.de, 50 690 700

Öffnungszeiten

Teppichklinik Am Sandtorkai 31 20457 Hamburg

*

Kurztrip Kopenhagen/Malmö

Lagerverkauf von Markenprodukten

50

*

Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online und telefonisch bei regiomaris. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die WochenblattRedaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblattredaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 19. November. Bitte die Telefonnummer angeben.

Veranstaltungs- & Partykonzepte • Räume für 10-800 Personen • Die Location auf der Elbinsel • Die bargeldlose Schulverpflegung

Bremer Str. 112 21073 Hamburg

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

!

Shell Station D. Neuhoff

• • • •

Liebe Leser ! Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage über ihr Angebot:

Kopenhagen und Malmö: Städtetrip mit Mini-Kreuzfahrt

Schmuck BasaR

Kesmani E.K. Reinigungsunternehmen Korallusstr. 4 21109 Hamburg

Beilagen-Hinweis

Anmeldungen ab Di. 10. Januar 2012

Jetzt Kleinanzeigen dienstags bis mittwochs ohne lange Wartezeiten telefonisch aufgeben unter

040/347 282 03 Ihr Das ganze Programm auf rieckhof.de Karten an allen bekannten VVK-Stellen

über das Ticketmaster System


Harburg KW46