Page 1

Elbe Wochenblatt W

O C H E N Z E I T U N G

Nr. 25 | 20. Juni 2012 | geprüfte Träger-Auflage: 58.824 (III.11) |

HARBURGS NEUER KÖNIG Die Harburger Schützengilde hat einen neuen König: Peter | Seite 7 Kreitmayr

F Ü R

H

A R B U R G

U

U N D

M G E B U N G

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de | post@wochenblatt-redaktion.de

WAS TUN IN DEN FERIEN?

Wir stellen die wöchentlichen Ferienprogramme vor: vom Archäologischen Museum bis zum FZ Mopsberg | Seite 2

„Plötzlich schauten Leute durchs Fenster - im 3. Stock“

JAZZ IM PARK 17. Jazz Open Hamburg in Planten un Blomen - CDs zu gewinnen | Seite 4

GOLDANKAUF Sofort Bargeld

für Ihren nicht mehr benötigten

GOLDSCHMUCK (Ketten, Ringe, Broschen usw.)

Auch defekt und ungereinigt! Zahngold in jedem Zustand

ALLES ANBIETEN!

Juweliere Kosche 040-32 31 03 55 Moorstr. 9, am Harburger Bahnhof gegenüber dem Phoenix Center Mo.–Fr. 10–18 Uhr

In der Hastedtstraße landete ein Heißluftballon

OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

ist“, erklärte Susanne Meinecke, Sprecherin der zuständigen Wirtschaftsbehörde. Die Luftfahrtbehörde Hamburg wird jetzt prüfen, warum der Ballon stattdessen mitten in Harburg landete. Meinecke: „Wir behalten uns vor, eventuell weitere Maßnahmen gegen den Luftfahrzeugführer beziehungsweise gegen das Luftfahrtunternehmen einzuleiten.“ Erst vor wenigen Wochen war der gelbe Warsteiner-Ballon auf einer Wiese in Rübke gelandet - direkt (!) neben Hochspannungsleitungen.

D

iesen Abend wird Olaf Boström so schnell nicht vergessen. „Ich saß gegen 21 Uhr in meinem Arbeitszimmer und las die Zeitung, als plötzlich mehrere Leute von draußen durch mein Fenster schauten - was im dritten Stock recht ungewöhnlich ist“, beschreibt der Harburger. „Die Leute verschwanden dann nach unten und das gesamte Fenster wurde hellgelb.“ Des Rätsels Lösung: Ein Heißluftballon war mitten in Harburg, in der Hastedtstraße, gelandet. Olaf Boström: „Die gelbe Ballonhülle kam so dicht an meinem Fenster vorbei, dass ich sie mit ausgestrecktem Arm berühren konnte.“ Dem „Luftfahrzeugführer“, so wird der Kapitän des Ballons im Juristendeutsch genannt, droht jetzt mächtig Ärger. „Er muss darauf achten, dass aufgrund der Windrichtung, Windgeschwindigkeit und voraussichtlichen Fahrdauer eine Landung außerhalb dichtbesiedelter Gebiete sichergestellt

Die Hastedtstraße wurde kurzfristig zum Sonderlandeplatz. Doch außer in Notfällen darf ein Heißluftballon nicht in dichtbesiedeltem Gebiet landen. Die zuständige Behörde prüft jetzt, ob ein Verstoß gegen luftrechtliche Bestimmungen vorliegt. Foto: Boström

Goldankauf Bargeld sofort.

Schmuck aus Privatbesitz

Online - Shop * Reparaturen *Hamburg-Harburg

Hamburg-Zentrum

Hamburg-Wandsbek

Mönckebergstraße

Wandsbeker Marktstraße

Schlossmühlendamm

alle filialen im Hause karstadt

20

Gültig vom 20. 06.–26. 06. 2012

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V. Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Lohnsteuerhilfeverein

www.lohi.de

Einkommensteuererklärung

• bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen • bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften) wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 bzw. 26.000 bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

Beratungsstelle in Ihrer Umgebung: Harburg Lüneburger Str. 41 · 21073 Hamburg · Tel. 040 / 76 62 14 15 · e-mail: lhb-0218@lohi.de

Studenten feiern zu laut

Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de • Unsere kostenfreie Service-Nr.: 0800 / 783 83 76 Mitglied im BDL - Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e. V. - Berlin

Lärmbelästigung in der Kasernenstraße: Problem seit einem Jahr bekannt - passiert ist nichts STEFFEN KOZIERAZ, HARBURG

A

uch an der Technischen Universität Harburg wird mal gefeiert. Der akademische Nachwuchs hat sich dafür die Holzbaracke an der Ecke Kasernenstraße/ Schwarzenbergstraße ausgesucht. Nach Ansicht einiger Anwohner übertreiben es die Studenten mit ihren Partys. „Es wird nachts derart gelärmt, dass für uns als Nachbarn kein ruhiges Schlafen möglich ist,“ heißt es in einem Brief, den 18 Anwohnern an den TU-Präsidenten Professor Garabed Antranikian geschickt haben. „Wir sind tolerant. Mal feiern ist in Ordnung,“ erklärt eine genervte Anwohnerin. Doch gehe das manchmal täglich von

Dienstag bis Sonntag, teils bis fünf Uhr morgens. „Die stellen die Boxen raus, trinken Bier und grölen,“ schildert ein weiterer Nachbar die Situation. Schon vor Jahren habe es hier ein Lärmproblem durch feuchtfröhlich feiernde Studenten gegeben, weiß auch der bürgernahe Polizeibeamte Hans-Peter Hinrichsen. Anzeigen wegen Ruhestörung gab es hier häufiger. „Zuletzt am Pfingstmontag“, bestätigt Hinrichsen. Auf Anfrage wollten sich weder die TU-Sprecherin noch der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) zu diesem Thema äußern. Dabei existiert genau in dieser Sache ein versöhnlich klingender Vordruck vom AStAVorstand, in dem es heißt: „Da

24.06.2012

uns das Anliegen wichtig ist, Seite gestattet.“ Schön aufgelädt der AStA die Anwohner der schrieben, doch ist Papier ist Kasernenstraße an einen Run- bisweilen geduldig. den Tisch ein, wo ein Vertreter des Prasidiums, des AStAs und die Anwohner die Moglichkeit haben, offenkundig über anliegende Probleme zu sprechen.“ Das Problem: Der Vordruck stammt aus dem Sommer 2011 und enthält als Maßnahme der Uni unter anderem folgenden Punkt: „Die Fenster mussen ab 22 Uhr geschlossen bleiben und Wenn an lauen Partynächten in und vor dieder Aufenthalt außer- ser Baracke durstige Studenten „Stress abhalb der Baracke ist bauen“, bekommen die nahen Anwohner in nur auf der westlichen der Kasernenstraße kein Auge zu. Foto: koz

NEU

Serv ice kra gesu ft cht!

Original griechische traditionelle Küche

Wir übertragen alle EM-Spiele live Saal für bis zu 70 Personen für Ihre: Hochzeit · Geburtstagsfeier · Konfirmation · Trauerfeier für bis zu 120 Personen (Öffnung nach Vereinbarung) Bremer Straße 241 in 21077 Hamburg · Tel.: 040-761 11 465 · 0171-416 34 98 Mo.– Fr. 17– 23 Uhr · Sa., So. und Feiertag von 12– 23 Uhr

Rinti Versch. Sorten, 400 g-Dose

Whiskas Versch. Sorten, 12 x 100 g-Beutel 1 kg = 2,49

2.99

1 kg = 2,23

Biokat’s classic oder fresh Klumpstreu

MultiFit NaturHolzstreu

20 l-Sack

20 l-Packung

statt 8,69/8,79 jetzt je

20 l: 1 l = 0,35

0.89

statt 1,09 jetzt je

statt 3,99 jetzt je

6.

99

5.

statt 6,99 jetzt

20 l: 1 l = 0,27

49

Bitte beachte, dass die in dieser Anzeige beworbenen Artikel nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können bereits am ersten Angebotstag vergriffen sein. Alle Angebote sind ausschließlich unverbindliche Preisempfehlungen und nur in teilnehmenden Märkten erhältlich. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Gültig vom 20.06. bis zum 23.06.2012 in den unten aufgeführten Fressnapf-Märkten.

Hamburg-Farmsen, beim Einkaufstreff Farmsen, Tel. 040 28 41 77 77 Hamburg-Sasel, Saseler Chaussee 128, Tel. 040 60 01 00 03 Hamburg-Wandsbek, Brauhausstraße 46, Tel. 040 70 70 87 47 Auch in der Ruhrstraße 42 – 44, Cuxhavener Straße 401/403, Kieler Straße 565 – 573 und im Großmoorbogen 13 a

Norddeutschlands größter

in Hamburg-Farmsen

mit Aquaristik-, Terraristik-, Kleintier- und Vogelanlage


2 | HARBURG

MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Klavier-Konzert mit Shino Takeuchi

▼ HARBURGER FERIENKALENDER Haus der Jugend Steinikestraße Donnerstag, 21. Juni: geöffnet von 15 bis 21 Uhr Freitag, 22. Juni: Grillen und Aktion von 12 bis 18 Uhr Dienstag, 26. Juni: Brunch von 12 bis 14 Uhr anschließend Spiele bis 18 Uhr

FZ Mopsberg

Mittwoch, 27. Juni: Schwimmausflug, Treffen um 13 Uhr Kosten: zwei Euro

Ab Donnerstag, 21. Juni: Stockbrot, Lagerfeuer und Spiele auf dem Hof 14 bis 18 Uhr Freitag, 22. Juni: Ausflug in den Heidepark 8.30 bis 19 Uhr Nur mit Anmeldung!

Haus der Jugend Steinikestraße 20 76 65 912

Der Spezialist ... Meisterbetrieb

• • • • • • • • • • • • •

über

30 Jahre

Bauelemen te GmbH Marckmannstraße 32 20539 Hamburg

Tel. 040 - 78 48 81

Markisen Rollläden Rolltore Rollgitter Torbau Sonnenschutz Verdunkelungen Terrassendächer Wartung Service Reparatur Ersatzteile Eigene Herstellung Irrtum vorbehalten!

Telefax (040) 78 07 05 19 www.AsconaBauelemente.de

Warsteiner

Premium Verum

11.99 6.49 12 x 0,33 l 1 l/1,64 € zzgl. 2,46 € Pfand

24 x 0,33 l 1 l/1,51 € zzgl. 3,42 € Pfand

Jever

naturelle oder leichtperlig

4.99

3.79

6 x 0,33 0 33 l 1 l/1,91 € zzgl. 0,48 € Pfand

Bit Bitburger Premium Pils

6 x 1,5 1 5 l PET P 1 l/0,55 € zzgl. l 3,00 € Pfand

Erdinger

verschiedene Weißbiere

oder Alkoholfrei

8.99

6.99

11 x 0,5 l l/1,63 € zzgl. 2,38 € Pfand 1 l/1

11 x 0,5 l 1 l/1 l/1,27 € zzgl. 2,38 € Pfand

Tonk T To o onkrug nkrug n nk kru rrug ug* + Tonkrug

Volvic

verschiedene Sorten

Hirsch-Bräu

Evian

Heller Bock

Mineralwasser

13.49

5.49

12 x 0,5 l 1 l/2,25 € zzgl. 6,40 € Pfand

6 x 1,5 l PET l/0,61 € zzgl. 3,00 € Pfand 1 l/0

Störtebeker

FZ Mopsberg Baererstraße 36 763 35 19

Archäologisches Museum Montag, 25., bis Freitag, 29. Juni, jeweils von 9 bis 14 Uhr: Erlebe das Mittelalter: In den Mitmachwerkstätten wird mit Leder, Wolle, Holz, Knochen und Ton gearbeitet. Für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Kosten: Pro Tag und Kind fünf Euro. Teilnahme an einzelnen oder allen Tagen möglich. Archäologisches Museum Harburger Rathausplatz 5 Anmeldung 428 13 10

Kinderzentrum Harburg Schneverdinger Weg 1b 764 42 76

Mädchentreff Harburg Montag, 25. Juni: Ausflug zum ArribaSchwimmbad. Zeit von 10 bis 20 Uhr. Nur mit Anmeldung! Dienstag, 26. Juni: Lagerfeuer, Stockbrot backen und Grillen von 13 bis 18 Uhr. Mittwoch, 27. Juni: Fotowettbewerb „Ein Moment Sommer“, von 13 bis 18 Uhr, für Girls ab zehn Jahren. Mädchentreff Harburg Neue Straße 59 77 08 32

Charity-Lauf an der Außenmühle HARBURG Der Eisenbahnbauverein Harburg, die Bauverein Reiherstieg Genossenschaft und die Wohnungsbaugenossenschaft Süderelbe veranstalten am Sonnabend, 7. Juli, von 9 bis 11 Uhr einen Wohltätigkeitslauf rund um die Außenmühle. Für jeden Teilnehmer spenden die Ausrichtet einen Euro. Der Erlös geht an ein Jugendprojekt der HNT und an den Hospizverein Hamburger Süden. Anmeldungen bitte bis Sonnabend, 30. Juni, unter 76 40 40 (EBV), 75 24 89 20 (Reiherstieg) oder 70 20 52 - 0 (Süderelbe). SD

Open Mic bei „Alles wird schön“ HARBURG Musiker, Songwriter und Dichter, die noch auf ihren großen Durchbruch warten, bekommen am Freitag, 29. Juni, bei der Veranstaltung Open Mic ihre große Chance. Ab 20 Uhr können sie ihre Werke bei „Alles wird schön“, Friedrich-Naumann-Straße 27, vielleicht zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Einfach vorbeikommen und loslegen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere Infos gibt es unter 766 60 49. SD

Kinderzentrum Kennedy-Haus Ferienprogramm ab 5. Juli Kinderzentrum Kennedy-Haus Kalischer Straße 18 76 79 81 61

Fussball-Girls suchen Verstärkung FLEESTEDT Die erfolgreichen Fußball-B-Juniorinnen vom TuS Fleestedt suchen für die nächste Saison Verstärkung. Aktuell sind die starken Mädels Tabellenführer der Bezirksoberliga. Außerdem hat das Team kürzlich bei einem internationalen Turnier in Kopenhagen einen tollen zweiten Platz erzielt. Kontakt und weitere Infos unter 0160 - 90 11 03 15 (Trainer Rolf Sievers). SD

Gültig bis 30.06.2012

12 x 1,0 l PET 1 l/0,67 € zzgl. 3,30 € Pfand

Lieferservice

040 - 76 11 54 23

Gem. Hack

GyrosGeschnetzeltes

lfd. frisch 1 kg

2,99

1 kg

4,99

Schweinegulasch 1 kg

Service rund ums Auto HU & AU

Jetzt Klimaservice & Wartung

2011

Grabmale – Natursteinarbeiten

Werner Teschner Steinmetzbetrieb

Langenbeker Friedhofsweg 9 21079 Hamburg Tel. (040) 7 68 26 10 Fax (040) 7 69 64 44 www.grabmale-teschner.de

1 kg

3,99

Oder sollen wir für Sie kochen? Tomatensuppe und Königsbergerklopse Essen das schmeckt

Hans und Brigitte Holtorf, die Royals vom Schützenverein Sinstorf, amüsierten sich in ihrer Amtszeit wahrhaft königlich. Foto: pr

Sinstorfer Schützenkönig Hans Holtorf holte sich acht Mal den Titel

E

WIR TUN ALLES FÜR IHR AUTO

Putenoberkeule

Sinstorf

SABINE DEH, HARBURG

Rönneburger Kirchweg 12a · 21079 Hamburg-Sinstorf Tel. 040/69 64 73 05 · Fax 040 / 69 64 73 07 Mo.–Fr. 7.30–18 Uhr und Sa. 8.30–13 Uhr

3,99

frische

Der „Ewige“ dankt ab

Bosch Car Service

Grube & Niemann GmbH

Mo. – Fr. 7.00 – 18.30 u. Sa. 7.00 – 18.00 Uhr

frisches

Schützenfest • InspektionsService • ÖlService • CarCheckService • ReparaturService • BremsenService • DieselService • CarMultimediaService • HeizungsService • Reifenservice Allen Schützen „Gut Schuss“!

PARTYSERVICE

040 / 77 34 44, Bremer Straße 69

Sonderveröffentlichung/Anzeige

1976

SEEVETAL Auf dem Betriebshof der Gemeinde Seevetal, Meyermannsweg 9 in Hittfeld, kommen am Freitag, 22. Juni, wieder Fundsachen unter den Hammer. Der Auktionator bietet ab 10 Uhr Fahrräder, Handys, Uhren, Schmuck, Sportbeutel, Rucksäcke, einen nagelneuen Lenkdrachen und andere Kuriositäten an, die irgendwann, irgendwo liegen geblieben sind. SD

FLEISCHMARKT

7.99

Gültig vom 18.06. - 23.06.12 Wir für Sie – www.getraenkeland.com *Zugabe solange Vorrat reicht!

Beutnerring 10

Programm für Jugendliche: Donnerstag, 21. Juni: Breakdance ab 18 Uhr Montag, 25. bis Dienstag, 26. Juni und Freitag, 29. Juni: Kunstprojekt: Nana Attack Mittwoch, 27. Juni: Squash ab 13 Uhr, Kosten: Euro 2,50 Nur mit Anmeldung!

Versteigerung von Fundsachen

ve verschiedene e Sorten

N EU

13.49 Hamburg-Marmstorf

Donnerstag, 21. Juli: ab 14 Uhr geöffnet Freitag, 22. Juli: ab 14 Uhr geöffnet

V Vita Cola oder Vita Limo

Pilsener, Schwarzbier od oder Bernstein-Weizen

20 x 0,5 l 1 l/1,35 € zzgl. 3,10 € Pfand zzgl

Kinderzentrum Harburg

HARBURG Die Pianistin Shino Takeuchi gibt am Sonnabend, 23. Juni, im Saal des Helms-Museums, Museumsplatz 2, ein KlassikKonzert. Dort präsentiert sie ab 19 Uhr Werke von Beethoven, Debussy und Mussorgski. Die Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse zum Preis von 15 Euro. Schüler und Studenten zahlen acht Euro. SD

in echter Rekord: Nicht umsonst wurde Hans Holtorf (71) nach seinem finalen Treffer beim Sinstorfer Schützenfest im vergangenen Jahr der Titel König Hans, der „Ewige“, verliehen. Denn der 71-Jährige mit den scharfen Augen holte beim Vogelschießen zum mittlerweile achten Mal den hölzernen Vogel vom Sockel. Sechs Mal wurde er vom Schützenverein Wetternstrand als neuer König proklamiert, einmal bekleidete er das hohe Amt im Schützenverein Altstadt, und 2011 wurde seine Laufbahn schließlich mit dem Sinstorfer Königstitel gekrönt. Auf dem gesellschaftlichen Par-

kett bewegten sich die erfahrenen Royals Hans und Brigitte Holtorf daher auch gewohnt souverän. Ob auf dem eigenen Königsball in der Schießsportstätte „Alfred Wildhusen“ oder auf den zahlreichen Festen befreundeter Vereine: Das Königspaar aus Sinstorf und sein fröhliches Gefolge amüsierte sich auf allen Veranstaltungen prächtig. Der gelernte Glas- und Gebäudereiniger Hans Holtorf ist in der Zwischenzeit in Rente. „Mein Hobby Schützenverein hält mich jung und fit, und die Treffen mit meinen Schützenbrüdern- und Schwestern sind für mich ein ständiger Quell der Freude“, bilanziert König Hans Holtorf, „Der Ewige“

So feiern die Sinstorfer Schützen Am Freitag, 22. Juni, erklingt für König Hans Holtorf gegen 21.30 Uhr vor dem „Eichenhof“ der Große Zapfenstreich. Am Sonnabend, 23. Juni, beginnt um 8 Uhr mit dem Antreten der Schützen an der Schießsportstätte „Alfred Wildhusen“ das Schießen auf Vogel und Scheiben. Das Preisschießen für Gäste findet zwischen 14 und 17 Uhr statt, das Kinderfest wird um 15 Uhr eröffnet. Der Ball im Schützenhaus mit großer Tombola beginnt um 20 Uhr, für schwungvolle Tanzmusik sorgt die Kapelle „Albatros“. Am Sonntag, 24. Juni, wird um 11 Uhr der Festplatz mit einem Frühschoppen für Jedermann eröffnet. Zwischen 14 und 18 Uhr wird das Schießen auf Vogel und Scheiben fortgesetzt. Gegen 19 Uhr steht die Proklamation des neuen Sinstorfer Königs mit anschließendem gemütlichen Beisammensein im Schützenhaus auf dem Programm. SD


MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

HARBURG | 3

Lewenwerder: Wohnunterkunft für Flüchtlinge und Obdachlose kommt Bürgerbegehren gescheitert - 176 Unterschriften fehlten Schon im ersten Quartal 2013 sollen die ersten Bewohner ins Containerdorf einziehen OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

D

ie in Lewenwerder geplante Wohnunterkunft für Obdachlose und Flüchtlinge wird gebaut. Gegen das Vorhaben des Bezirks und der Sozialbehörde hatten Anwohner protestiert. Vergeblich. Das Bürgerbegehren „Gegen weitere Massenunterkünfte“ ist gescheitert. Die erforderliche UnterschriftenAnzahl wurde um 176 verfehlt. Wie geht’s weiter ? Nachdem die alten Pläne in den letzten Monaten wegen des Bürgerbegehrens in der Schublade geparkt waren, werden sie jetzt wieder herausgeholt. „Es gibt in Hamburg nach wie vor einen Bedarf an weiteren Plätzen“, erklärt Nicole Serocka, Spre-

cherin der Sozialbehörde. Bis Ende 2014 sollen in ganz Hamburg 500 zusätzliche Plätze für Zuwanderer und Obdachlose geschaffen werden. Serocka: „Deshalb wird an dem ursprünglichen Plan festgehalten.“ Das bedeutet: Am

Standort Lewenwerder werden Wohncontainer aufgestellt, in denen 110 Plätze Menschen untergebracht werden können. Wann wird mit dem Bau begonnen? Nicole Serocka: „Noch ist keine Baugenehmigung erteilt worden. Das Verfahren wird jetzt wieder aufgenommen.“ Bereits im ersten Quartal 2013 sollen Bewohner in die Unterkunft einziehen. Spricht die Nähe zur Unterkunft Wetternstraße nicht ge-

gen den Standort Lewenwerder? „Ursprünglich war geplant, die Anzahl der Plätze in der Wetternstraße aufzustocken“, erinnert die Behördensprecherin. Da das nicht gewollt war, ha-

be der „Bezirk Lewenwerder als neuen Standort vorgeschlagen. Wenn ein Standort nicht realisiert werden kann, brauchen wir Alternativen – das ist auch ein Akt der Solidarität.“

Für einen Erfolg des Bürgerbegehrens hätten sich in den vergangenen sechs Monaten drei Prozent der bei einer Bürgerschaftswahl stimmberechtigten Harburger beteiligen müssen. In Zahlen: 3.372 Unterschriften wären nötig gewesen, doch nur 3.196 kamen zusammen. Allein 720 eingereichte Unterschriften waren ungültig. „Darunter waren Mehrfachnennungen und Fantasienamen“, berichtet Bezirksamtssprecherin Petra Schulz, „viele waren auch nicht in Harburg gemeldet.“ Eine Nachzählung der Stimmen wird es nicht geben. „Darauf besteht kein Anspruch“, so Schulz. Außerdem haben an der Überprüfung der Stimmen auch Vertreter des Bürgerbegehrens teilgenommen. OZ

„Mithelfen, damit das Leben schön ist“ Luca Böttcher mit dem Rotary-Jugendpreis 2012 ausgezeichnet

I

QuantenHeilung erleben und erlernen

Samstag + Sonntag 07.07. + 08.07.12 je 15.00 – 18.00 Uhr Wie die 2-Punkte-Methode funktioniert und Ihr Leben in jeder Hinsicht verändern kann. Und das in kurzer Zeit.

Info und Anmeldung

Praxis für Gesundheit und Entspannung Christa Mentzel Bremer Straße 95 · 21073 Hamburg Tel.: 46 000 944 · www.c-mentzel.de

Vom 22. bis 24. Juni laden wir Sie zwischen 14:00 und 18:00 Uhr herzlich ein, unser neues Café im historischen Altländer Bauernhaus in Neuenfelde zu besuchen. Ein kleines Rahmenprogramm erwartet Sie. Überzeugen Sie sich von unserer qualitativ hochwertigen Auswahl an Torten-, Café- und Teespezialitäten. Foto: Öffnungszeiten: Agentur Kernhaus Fr., Sa., So. 14.00 – 18.00 Uhr

Café Puurten Quast

Nincoper Str. 45 · 21129 Hamburg-Neuenfelde · Tel. 040 / 31 79 38 51

Man mss sparn, wo mn knn

50% auf unseren Uhrenservice! unter anderem:

• Batteriewechsel

statt

• Uhrenersatzlederbänder •

3.50 ½ Preis

7,50 zum

Batteriewechsel inkl. Wasserdichtigkeitsprüfung bis 10 ATM

statt

25,00

12.50

Wir bitten um Verständnis, wenn aufgrund der großen Nachfrage Sofort-Ausführungen zum Teil nicht möglich sind. Alle Angebote nur solange der Vorrat reicht.

SABINE LANGNER, HARBURG ch glaube, dass man mithelfen muss, damit das Leben schön ist. Eine Gesellschaft kann nicht funktionieren, wenn jeder nur konsumiert.“ Marion Böttcher stand mit offenem Mund neben ihrem Sohn Luca und staunte über dessen Worte. Der 18-Jährige, der gerade frisch sein Abi am Heisenberg-Gymnasium bestanden hat, ist der erste Preisträger des neuen Rotary-Jugendpreises. Gestiftet hat den mit insgesamt 1.300 Euro dotierten Preis der Rotary-Club Hamburg Harburg. Ausgezeichnet werden Jugendliche, die sich ehrenamtlich engagieren. Luca hat den ersten Preis bekommen, weil er sich neben der Schule in der Kirchengemeinde St. Petrus um allerlei Projekte kümmert. Er schmiert Brote für die Konfirmanden, er ist bei Sommerfreizeiten und Gottesdiensten mit dabei, er kümmert sich um die Kleinen bei der Kinderbibelwoche, und er kocht auch schon mal für 30 Leute, wenn der eigentliche Koch krank wird. Warum? „Es macht mir Spaß“, sagte er schlicht. Spaß hatten auch die beiden anderen Preisträger, die mit je-

NEUER ÖF FNUNG !

GoldEngel

1. OG · Tel. 0 40 / 46 86 68 27

GOLDANKAUF Zahngold (auch mit Zähnen) · Altgold · Münzen · Schmuck

Harburg: LD BARGOERT Lüneburger Straße 10 SOF

www.juwelier-kampe.de

WIR STELLEN DIE F! BESTEN PREISE AU Der amtierende Präsident des Rotary-Clubs Hamburg-Harburg Hermann Savary (l.) und sein Vorgänger Dietmar Streitberg (r.) freuen sich mit den Preisträgern des Jugendpreises: Luca Böttcher, Kristina Griebe und Laurence Klaus (v.l.). Foto: sl weils 400 Euro beschenkt wurden. Kristina Griebe wurde von der Katholischen Kirchengemeinde vorgeschlagen, weil auch sie sich hier in der Kinder- und Jugendarbeit seit Jahren engagiert. Nebenbei macht die 17-jährige auch noch eine Ausbildung als Rettungsschwimmerin beim DLGR und will nach dem Abi ein Jahr lang in Afrika in einem Kinderheim arbeiten. Der Dritte im Bunde ist Laurence Klaus. Der 14-Jährige trainiert bei der FSV Harburg die vierte F-Jugend im Fußball. Außerdem hat er eine Ausbildung zum Ersthelfer absolviert und wird ab August Schulsanitäter am Alexander von Humboldt-Gymnasium. Rotary-Mitglied Dietmar Streitberg, der die Idee zu diesem Jugendpreis hatte, war angesichts so viel geballter Ehrenamt-Power sehr beeindruk-

kt: „Von wegen Null-Bock-Generation. Wenn es solche jun-

NEU !

gen Leute gibt, mache ich mir keine Sorgen um die Zukunft.“

2 KISTEN!

Info: „Piraten auf den Meeren“ HARBURG Der CDU Ortsverband Harburg-Mitte lädt ein für Mittwoch, 20. Juni, zu einem Infoabend zum Thema „Piraten auf den Meeren - kurzzeitiges Schreckgespenst oder langfristige Realität?“. Die Veranstalter konnten als Experten Kapitän Dietrich Dabels von Lloyds Register gewinnen. Los geht es um 19 Uhr im HTB-Restaurant am Vahrenwinkelweg 28. SD

GAL-Dialog: Beweg die Stadt ! HARBURG In der Bürgerdialog-Reihe „Beweg die Stadt!“ der GALFraktion geht es Donnerstag, 21. Juni, um das Thema „Harburg: Leben an der Lkw-Einflugschneise“. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Bürgerzentrum Feuervogel an der Maretstraße 50. SD

Kammerorchester in der Christuskirche HARBURG Das Kammerorchester Nordheide präsentiert am Freitag, 22. Juni, um 19.30 Uhr in der Christuskirche Fleestedt, Westpreußenweg 17, Werke von Händel, Haydn und Telemann. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Schüler und Studenten zahlen fünf Euro. Kinder haben freien Eintritt. SD

hl 2! Nimm 3 za 31.98 3 Kisten 6 zzgl. Pfand .6 0 1 r ≙ 1 Kiste fü


4 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN Lesertelefon

Männer in den Wechseljahren

Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Wichtige Nummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 44 Georg-Wilhelm-Straße 77, 428 65 - 44 10 Polizeikommissariat 46 Lauterbachstraße 7, 428 65 - 46 10 Polizeikommissariat 47 Neugrabener Markt 3, 428 65 - 47 10 Außenstelle Finkenwerder Butendeichsweg 2, 428 65 - 47 60 Polizei Neu Wulmstorf Schifferstraße 10, 7 00 13 86-0 Außenstelle Meckelfeld Bürgermeister-Heitmann-Str. 34, 7 68 31 88 Wasserschutzpolizei 428 66 53 10 Feuerwachen Harburg, Veddel, Wilhelmsburg, Finkenwerder, Süderelbe 428 51-0

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 19–1 Uhr: Bundeswehrkrankenhaus, Lesserstraße 180, 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Information Zug-Info: 01805/ 99 66 33 HVV-Info: 194 49 Airport-Info: 5 07 50

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Druckentwässerung 34 98 68 66 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76 Pannenhilfe ADAC: 01802/22 22 22

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - psychologische Beratung für Frauen: 77 76 02 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Verbraucherzentrale: 24 83 20 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Guttempler: 68 22 11 Suchtberatung Kodrobs: 75 16 20 Mieterverein zu Hamburg: 87 97 90 Glücksspiel- und Schuldnerberatung: 280 21 70 Ambulante Suchtberatung: 767 94 90

MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Midlife-Crisis-Revue „Mann o Mann“ im St. Pauli Theater – Verlosung! CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

N

ach der erfolgreichen Wechseljahre-Revue „Heiße Zeiten“, die sich frech-fröhlich mit den Befindlichkeiten der Damenwelt 50plus beschäftigt hat, nimmt sich das St. Pauli Theater jetzt des starken Geschlechts gleichen Alters an: „Mann o Mann“, die MidlifeCrisis-Revue, zeigt, dass auch Männer ihre Probleme mit dem Altern haben. Das Wochenblatt verlost mal drei zwei Karten für die Vorstellung am Donnerstag, 12. Juli, um 20 Uhr. Während die „Heiße Zeiten“Revue von vier Frauen in der Krise erzählt, stehen bei der neuen Show vier Prachtkerle im Mittelpunkt, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Der von Job und junger Geliebten gestresste Selbstständige, der türkische Familienvater, der sich um alles und alle kümmert, der 35-jährige Lebenskünstler ohne feste Bindung, aber mit sehr geduldigen Eltern, und zuletzt der Lehrer, Allergiker und klassischer Bildungsbürger, der von allem und jedem die Nase

Bilderbuchkino Bauer Beck fährt weg Bücherhalle Kirchdorf Wilhelm-Straße-Weg 2 10.30 Uhr Konzert Clouds Over Altona KulturWerkstatt Harburg Kanalplatz 6 20 Uhr Konzert Jimmy Cornett Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 22 Uhr

Sonnabend, 23.6. Die Midlife-Crisis-Revue „Mann o Mann“ macht deutlich, dass auch Männer ihre Probleme mit dem Altern haben. Foto: pr gestrichen voll hat. Da die vier Männer auf dem Jakobsweg die Orientierung verloren haben, sind sie gezwungen, eine Nacht mitten in der spanischen Pampa gemeinsam zu verbringen. Der Mann, das unbekannte Wesen, das sich nie öffnet, überwindet in dieser Situation seine Urinstinkte und Hemmungen. Am Lagerfeuer

teilen sie plötzlich ihre Ängste, Hoffnungen und Träume mit. Die neue Show lädt zum Lachen, Schmunzeln und Mittanzen ein. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte schicken an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine EMail an: post@wochenblatt-

CLAUDIA PITTELKOW, HAMBURG

I

Freejazz: mit Eisenrot und der Münster’s Old Merry Tale Jazzband, und am Sonntag abend wird Jazul das Festival zum Grooven bringen. Die NDR-Bigband hat sich mit dem Star-Gitarristen Kalle Kalima tatkräftige Unterstützung geholt – eine Hommage an Quentin Tarantino. Gejazzt wird an beiden Tagen jeweils ab 15 Uhr. Der Eintritt zum Festival ist wie in den Vorjahren frei – trotzdem gibt es etwas zu gewinnen: Das Wochenblatt verlost fünf CDs: „Jazz City

redaktion.de. In die Betreffzeile: „Gewinne: Mann o Mann“. Einsendeschluss ist der 23. Juni. Telefonnummer angeben!

St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 24; Vorstellungen 5. bis 30. Juni, täglich 20 Uhr außer montags; Tickets (18 bis 44 Euro) unter 411 06 66

Lesung: „Pilot des Lebens“

17. Jazz Open Hamburg in Planten un Blomen – CDs zu gewinnen! Heimspiel für „Jazul“: Die Combo feierte bereits beim Jazz Open 2007 in die Nacht hinein. Die All-Stars spielen in der NDR Bigband, der Trilok Gurtu Live-Band und bei Stefan Gwildis. Foto: pr Hamburg“ heißt der aktuelle Szenesampler des Jazzbüros mit unterschiedlichen Bands aus der Hamburger Jazzszene. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion. de. Stichwort „Gewinne: Jazzfestival“, bei Mails in die Betreffzeile. Einsendeschluss ist der 23. Juni. Adresse angeben!

17. Jazz Open Hamburg

Caro Joseé kennt den Jazz. Früh kam sie nach Hamburg, gehörte bald als Sängerin zur Hausband im Onkel Pö, machte Karriere. Mit neuer Band, Gästen wie dem Gitarristen Manusch Weiss und handgemachten Liedern ist sie zurück: stark und verwundbar, voller Leidenschaft und doch ohne Pathos - eine Frau mit Lust auf das Leben. Foto: Thilo Müller

Frauenfrühstück

Sozialer Treffpunkt Kirchdorf-Süd Karl-Arnold-Ring 2 10 bis 12 Uhr

Freitag, 22.6.

Jazzfestival im Park: Eintritt frei

n Hamburgs idyllischem Park Planten un Blomen wird es am Wochenende, 23. und 24. Juni, wieder heiß – egal, wie das Wetter wird: Am Sonnabend und Sonntag trifft in der Musikmuschel an der Tiergartenstraße die erste Liga der Hamburger Jazzer aufeinander. Für die 17. Jazz Open Hamburg haben sich nationale und internationale Musiker auf den Weg in die Hansestadt gemacht. Und das Beste ist: Eintritt frei! Mit dabei die Stars Uschi Brüning und Ernst-Ludwig Petrowsky in ihrem legendären Duo, Caro Josée mit ihrem Soundtrack der Großstadtnächte, erstmals trifft Dixieland auf

Donnerstag, 21.6.

Sonnabend, 23. Juni 15 Uhr: Count Pauli Big Band 16.20 Uhr: Aquarian Jazz Ensemble 17.40 Uhr: Victor & Felice 19 Uhr: NDR Bigband feat. Kalle Kalima 20.20 Uhr: Caro Josée Sonntag, 24. Juni 15 Uhr: Eisenrot & Münsters Old Merry Tale Jazzband 16.20 Uhr: Modern Jazz Ensemble der HFMT Hamburg 17.40 Uhr: Cnirbs 19 Uhr: Uschi Brüning&Ernst-Ludwig Petrowsky 20.20 Uhr: Jazul

HARBURG Manchmal verschwinden Menschen scheinbar ohne Grund und lassen andere Menschen ratlos zurück. Der zwölfjährige Edvard muss das erleben, als sein Vater mit einem Mal nicht mehr da ist. Jahre später meint er, den vermeintlich Toten in einem Spielwarengeschäft zu erkennen. In der Reihe Harburger Auslese, stellt der Autor Alexander Häusser am Montag, 25. Juni, um 19.30 Uhr in der KulturWerkstatt, Kanalplatz 6, seinen Roman „Pilot des Lebens“ vor. Eintritt: fünf Euro. SD

Tanznachmittag HARBURG Das kirchliche Projekt „Herbstdrachen“ und das Pflegeheim Pflegen und Wohnen, Rennkoppel 1, veranstalten am Sonntag, 24. Juni, einen Tanznachmittag für Menschen mit und ohne Demenz. Für demenziell erkrankte Menschen bieten Musik und Tanz die Möglichkeit, ihre tief verinnerlichten Fähigkeiten zu leben. Tanzen geht oft dann noch, wenn die Kommunikation mit Worten an ihre Grenzen stößt. In den Räumen des Pflegeheims sorgt Musiker Heinz Fuhr ab 15 Uhr für den passenden schwungvollen Rahmen. Der Eintritt kostet fünf Euro inklusive Kaffee und Kuchen. SD

Bilderbuchkino WILHELMSBURG Die Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, lädt für Freitag, 22. Juni, zum Bilderbuchkino ein. Die Geschichte „Bauer Beck fährt weg“ eignet sich für alle Kinder ab vier Jahren. Beginn ist um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. PIT

Führung ins Moor „Gagel und Co.“ Naturschutzinfohaus Schafstall Fischbeker Heideweg 43a 14 Uhr Radtour Unser grünes Wilhelmsburg (Naturschutzverband GÖP) Start: S-Bahnhof Wilhelmsburg 14 Uhr Konzert Dennis B. & Leyla Old Dubliner Harburg Neue Straße 58

22 Uhr

Sonntag, 24.6. Pferdetag Freilichtmuseum Kiekeberg Am Kiekeberg 1 Rosengarten-Ehestorf 10 bis 18 Uhr Museums-Sonntagskinder „Bauernbrot nach Steinzeitart“

Archäologisches Museum Harburger Rathausplatz 5 14 bis 16.30 Uhr

Sonntags-Café Sozialer Treffpunkt Kirchdorf-Süd Karl-Arnold-Ring 2 14 bis 17 Uhr Sonntagscafé DRK-Seniorentreff

Stubbenhaus Neuwiedenthal Stubbenhof 2, 14 Uhr

Familiengottesdienst Christuskirche Fleestedt

Westpreußenweg 17 18 Uhr

Finissage Kerker - Kreuz - Kunst

KulturWerkstatt Harburg Kanalplatz 6 19 Uhr

Montag, 25.6. Lesung

„Pilot des Lebens“ KulturWerkstatt Harburg Kanalplatz 6 19.30 Uhr

Dienstag, 26.6. Kreativ-Café Sozialer Treffpunkt Kirchdorf-Süd Karl-Arnold-Ring 2 16 bis 18 Uhr

Mittwoch, 27.6. Bodhrán Session

Offener Trommel-Workshop Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 20 Uhr


MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS SÜDEN | 5

Hundewiese? Ok, aber wo? Gemeinde Neu Wulmstorf sucht Standort für Freilauffläche Mattias und Janina Sibila setzen sich für eine Hundefreilauffläche ein, damit sich ihr Labrador-Retriever Spike (6) und Pfegehund Jack (4) austoben können. Foto: as

Amrum-Freizeit: Es sind noch Plätze frei! WILHELMSBURG Die Kirchengemeinde St. Raphael lädt vom 2. bis zum 16. August zu einer AmrumFreizeit ein. Noch sind einige Plätze frei. Die Bustour geht von Tür zu Tür, im Paket enthalten sind Hin- und Rückfahrt, Schiffstour, Kurtaxe und Unterkunft im Haus Altenwerder inklusive Halbpension. Anmeldungen nimmt Alma Weihe unter 57 14 63 10 entgegen. Übrigens: Man muss kein KirchenPIT mitglied sein, um mitzureisen!

Spielhaus: Ja? Nein? Veddeler Rätselraten: Sanierung? Neues Spielhaus? Oder doch nicht?

ANGELA DIETZ, VEDDEL

S

ANNA SOSNOWSKI, NEU WULMSTORF

M

ehr als 800 Neu Wulmstorfer fordern eine Freilauffläche für ihre Hunde. So viele Menschen haben bei der Unterschriftenaktion der Initiative „Schönes sauberes Neu Wulmstorf“ bisher mitgemacht. Grund genug für Politik und Verwaltung, sich mit dem Thema zu beschäftigen. „Die Initiative hat gezeigt, dass der Bedarf da ist. Aber es ist keine öffentliche Fläche dafür vorhanden“, sagt Thomas Grabow (SPD), der Vorsitzende des Bau, Planungs- und Umweltausschusses, in dem ein diesbezüglicher Antrag diskutiert wurde. Jetzt müsse die Verwaltung ei-

nenzwang. Die 1.125 in der Gemeinde angemeldeten Hunde dürfen in dieser Zeit nur auf der Straße und auf einigen Wegen an der Bahnstrecke frei herumlaufen. Doch nicht nur in dieser Zeit sei es sinnvoll, einen Ort zu schaffen, an dem sich Hunde gemeinsam mit Artgenossen austoben können, finden Mattias und Janina Sibila, die die Initiative im März ins Leben gerufen haben. Eine Hundeauslauffläche würde auch Konflikte zwischen Hundehaltern und Nicht-Hundehaltern vermeiden, die sich durch freilaufende Hunde gestört fühlten. „Wir kämpfen solange, bis es in Neu Wulmstorf eine ganzjährige Hundewiese gibt“, sagt Mattias Sibila.

ne geeignete Fläche suchen, die gepachtet oder gekauft werden könne. „Dabei sind wir auf Hinweise angewiesen“, sagt Gemeindesprecher Michael Krüger. Wer ein passendes Grundstück zur Verfügung stellen kann, wird gebeten, sich bei 70 07 81 33 zu Krüger unter melden. Welche Kriterien ein solches Grundstück erfüllen müsse, werde zurzeit noch geprüft, so Krüger. „Wir müssen schauen, ob wir zum Beispiel Anwohnern das Hundegebell zumuten können“, erklärt der Gemeindesprecher. Besonders problematisch für Hundehalter ist die Zeit vom 1. April bis zum 15. Juli, die Brutund Setzzeit der Vögel. Dann herrscht in der freien Natur Lei-

eit fast einem Jahr ist das Spielhaus auf der Veddel geschlossen: Schimmelbefall. Immer noch ist nicht klar, ob saniert wird. Wieder und wieder werden die Mitarbeiterinnen vertröstet, die vorübergehend eine völlig unpassende Bleibe in der Schule gefunden haben. Bleibt das Spielhaus nun erhalten oder nicht? Angela Wolf, Honorarkraft für Sprachförderung im Spielhaus, ist sauer. „Ich glaube nicht mehr, dass es weiterhin ein Spielhaus geben wird“, sagt sie unumwunden. „Es müsste einen konkreten Termin für Sanierung oder Neubau geben.“ Und den gibt es nicht. In einem Brief heißt es laut Wolf nur, es müsse „schnellstmöglich“ eine Lösung geben. Dass die Mitarbeiterinnen misstrauisch sind, ist kein Wunder. Schon die Ankündigung des Bezirks, Container als vorübergehende Unterkunft aufzustellen, wurde nicht eingehalten. Die bisherige Leiterin Jini Holländer geht Ende

Sie müssen draußen bleiben – die Kinder spielen vor dem wegen Schimmel geschlossenen Spielhaus. Die Mitarbeiterinnen, allesamt Honorarkräfte, sind mit den Sprachkursen, der Kinderbetreuung und den Spielangeboten in der Schule Slomanstieg untergekommen. Foto: ad Juni in den Vorruhestand und sagt zur Zukunft des Spielhauses: „Ich kann nicht beurteilen, was da läuft.“ Hinter den Kulissen scheint es hin und her zu gehen, ob saniert wird oder ob es einen Neubau gibt. „Instandsetzung“, sagte Sorina Weiland, Sprecherin des Bezirksamts Mitte, Ende Mai auf Nachfrage. „Es ist alles auf gutem Wege“. Doch Aufträge für Bauoder Sanierungsarbeiten gibt es noch keine.

Preise wie im Internet Almased® ** VITALKOST 500g

14

2075

Cetirizin HEXAL® ** 20 Tabletten

6

62

(1 g = 1,49 €)

3

99

*

*

Aciclovir-ratiopharm® ** 2g

599

459

*

7

2

(100 g = 6,66 €)

*

99

99

95

Eucerin® ** TH 10% UREA FUßCREME 100 ml

29 9

meridol® ** Mundspül-Lösung 400 ml

1390

*

(100 ml = 0,99 €)

Paracetamol-ratiopharm® ** 500 mg 20 Tabletten

79 9 ASPIRIN® ** EFFECT 10 Beutel

4749

*

99 7 2

1

79

9

569

1

*

96

0

2

99

355

*

99

69 9

Panthenol® ** Spray 130 g * 95

8

(100 g = 5,38 €)

Fenistil® ** Gel 20 g (10 g = 1,49 €)

1645

*

79

tt

NasenSprayratiopharm® ** Erwachsene 10 ml

Lopedium® ** akut 10 Kapseln

*

1

30.05. - 03.07.2012

OMEP® ** akut 20 mg 14 Hartkapseln

Raba

Gingium® ** intens 120 60 Filmtabletten

Voltaren® ** Schmerzgel 120 g

Der Veddeler SPD-Abgeordnete im Bezirk Mitte, Klaus Lübke, ist allerdings zuversichtlich. „Das Spielhaus bleibt!“, betont er. „Das Spielhaus steht für mich an erster Stelle!“ Lübke glaubt, die Entscheidung, ob das alte Haus saniert wird oder ob es einen Neubau geben wird, fällt in etwa drei Wochen. Auch die Personalfrage um die Leitung sei geklärt. Lübke verspricht: „Das ist unter Dach und Fach.“

Gültig vom Solange Vorrat reicht und nur in haushaltsüblichen Mengen!

99

Ladival® ** ALLERGISCHE HAUT LSF 25 200 ml

399

*

Wir sind für Sie da: täglich von 8 - 24 Uhr auch sonntags

(100 ml = 4,99 €)

SUPERPEP® ** Kaugummi-Dragées 20 mg 10 Stück

547

*

29 9

Gutschein Gültigkeitsdauer 20.06.12 - 27.06.12

49 9

1098

*

®

Rennie ** 36 Kautabletten

IbuHEXAL® ** akut 400 20 Filmtabletten

Lüneburger Str. 34 · 21073 Hamburg Tel.: 040/77 70 30 · Fax: 040/77 91 30

2

99

495

*

49 9

925

*

** Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

*

Auf ein Arzneimittel Ihrer Wahl * außer auf rezeptpflichtige Medikamente und Aktionsware

Lüneburger Str. 45 · 21073 Hamburg Tel.: 040/30 09 21 21 · Fax: 040/30 09 21 22

* Die angegebenen Preisvorteile beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller, sofern vorhanden, oder ansonsten auf den Apothekenverkaufspreis, der von den Apothekerverbänden (ABDA) den Apotheken empfohlen wird.

20%

4

99

770

*

Für Druckfehler keine Haftung!


6 | AUS HAMBURGS SÜDEN Für Sportmuffel HARBURG Für alle, die schon lange mal Sport treiben wollten, sich aber nie trauten, bietet die Turnerschaft Harburg jeden Dienstag von 19 bis 20 Uhr den Kurs „Molli Power“ in der Sporthalle Hahnhoopsfeld 21 an. Mit dem gelenkschonenden Training können die Teilnehmer unter Gleichgesinnten die Pfunde schmelzen lassen und fitter werden. Weitere Informationen unter 0171-702 55 10 RE

MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Fehlstart für die Ravens

Rad-Touren-Fahrt Alpe D´Seevetal MECKELFELD Der Turnverein Meckelfeld ist Ausrichter der 5. RadTouren-Fahrt Alpe D´Seevetal, die am Sonntag, 8. Juli, veranstaltet wird. Gefahren werden Distanzen von 47, 87, 123 oder 158 Kilometern. Auf den landschaftlich reizvollen Strecken müssen auch einige Höhenmeter bewältigt werden. Gestartet wird von 9 bis 10.30 Uhr am Schulzentrum Meckelfeld, Appenstedter Weg 98. Weitere Infos im Internet unter www.tvmeckelfeld/de/seiten/radsport/anmeldung. SD

Football: Brusch-Team kassiert 19:25-Heimniederlage gegen die Lübeck Cougars II

Qi Gong im Gemeindehaus HARBURG Im Gemeindehaus der Bugenhagen-Kirche, Rönneburger Straße 48, wird dienstags ab 17 Uhr ein offener Qi Gong-Kurs angeSD boten. Anmeldung und Infos unter 76 41 15 04.

48. Harburg-Pokal startet am 30. Juni

Fußball: 32 Teams dabei. Favoriten sind Buchholz 08 und Süderelbe der auf dem Platz ausgetragen, der als Geburtsstätte des Wettbewerbs gilt: am Alten Postweg. aum sind die ersten LigaIn der ersten Runde kommt mannschaften in die Vorbees am Sonnabend, 30. Juni, zu reitung gestartet, da kündigt folgenden Paarungen: sich auch schon das erste HighSportplatz Kiesbarg - 14 Uhr: light der neuen Fußballsaison TuS Fleestedt – FC Este; 15.15 an: Bereits in zehn Tagen findet Uhr: FC Neuenfelde – SV Este auf vier verschiedenen Sport06/70; 16.30 Uhr: FSV Harburg – plätzen die Vorrunde des FC Süderelbe; 17.45 Uhr: TSV 48.Harburg-Pokals statt. Over-Bullenhausen – FTSV Al32 Teams aus Harburg und tenwerder. Umgebung spielen den NachSportplatz Jahnhöhe – 14 folger des FC Türkiye aus. Zum Uhr: Panteras Negras – HarburFavoritenkreis zählen neben ger SC; 15.15 Uhr: TVV Neudem Titelverteidiger vor allem Wulmstorf – FC Türkiye; 16.30 Oberligist Buchholz 08 sowie Uhr: SVS Mesopotamien – HarRekordsieger FC Süderelbe, der burger TB; 17.45 Uhr: FC Roden begehrten Pokal schon sengarten – Buchholz 08. sechs Mal gewinnen konnte. Sportplatz Neuländer ElbErstmals im Teilnehmerfeld deich - 14 Uhr: Dersimspor – TV stehen der neu gegründete FC Meckelfeld; 15.15 Uhr: Bostelbeker SV – VfL Jesteburg; 16.30 Uhr: Moorburger TSV – TSV Neuland; 17.45 Uhr: SV Rönneburg – ESV Einigkeit. Sportplatz Am Turmplatz - 14 Uhr: RotWeiß Wilhelmsburg – Grün-Weiß Harburg; 15.15 Uhr: Harburger Türksport – TuS Finkenwerder; 16.30 Uhr: Viktoria Harburg – SV Wilhelmsburg; 17.45 Uhr: SV Bendestorf – Vorjahressieger FC Türkiye möchte den Harburg-Pokal in diesem Jahr möglichst verteidigen. Foto: pr Klub Kosova. RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

K

Rosengarten, der aus dem Zusammenschluss der Fußballabteilungen vom TV Vahrendorf, TS Westerhof und SC Klecken entstanden ist, der FC Este (Fusion vom MTV Moisburg mit dem TuS Jahn Hollenstedt) und die Bezirksligaelf von Panteras Negras, die ihre sportliche Heimat in Wilhelmsburg hat. „Es gab viele Bewerber um die freien Plätze. Das zeigt, welchen Stellenwert der HarburgPokal inzwischen erreicht hat“, freut sich Spielausschuss-Mitglied Siggi Sendrowski über die Beliebtheit des traditionellen Vorbereitungsturniers, an dem Ligateams aller Hamburger Spielklassen teilnehmen. Die Semifinalspiele und das Finale werden übrigens diesmal wie-

Harburgs Quarterback Philipp Könnecke rennt hier seinem Gegenspieler davon – am Ende triumphierten aber die Lübecker Gäste. Foto: rp RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

R

und 150 Footballfans waren dabei, als die Harburger Ravens auf der Anlage an der Jahnhöhe in die neue Landesligaspielzeit starteten. Gegen die körperlich überlegene Reserve der Lübeck Cougars gab es eine 19:25-Niederlage. Zwei starke Defense-Reihen sorgten dafür, dass das Angriffsrecht häufig wechselte und es vor allem in der ersten Spielhälfte nur selten zu spannenden Szenen in Grundliniennähe kam. Philipp Könnecke war schließlich verantwortlich dafür, dass die „Raben“ zur Halbzeit knapp vorn lagen. Nachdem Moritz Betker den ersten und einzigen Touchdown der Ravens

abgeschlossen hatte, erhöhte er per Kick durch die Stangen auf 7 : 6. Nach dem Seitenwechsel ließ bei den Hausherren leider kurzzeitig die Konzentration nach, so dass die Cougars das Blatt wenden konnten. Moritz Betker punktete zwar erneut, doch kurz vor dem Ende lagen die Ravens mit 13:25 zurück. Auch ein starkes Finish von Dennis Lemm, dem nach einem Kick-Off der Gäste im direkten Gegenzug der dritte Touchdown für die Raben glückte, konnte die unglückliche Auftaktniederlage nicht mehr verhindern. „Es war von unserer Seite ein etwas holpriger Start gegen den erwartet starken Gegner“, zog Defense-Spieler Thomas Löschke, der gleichzeitig auch Vorstandsmitglied der Harburger

Footballer ist, nach der 19:25Schlappe ein kurzes Fazit. „Wir waren den Lübeckern technisch und spielerisch ebenbürtig. Am Ziel des möglichen Aufstiegs halten wir fest“, kündigte Thomas Löschke dem Team aus der Marzipanstadt im Hinblick auf das Rückspiel schon mal einen heißen Tanz an. Zuvor steht am kommenden Sonnabend aber zunächst einmal die Partie bei den Norderstedt Beavers auf dem Spielplan. „Die Biber verfügen über ein junges, ehrgeiziges Team“, weiß „Raben“-Headcoach Thomas Brusch. Trotzdem glaubt man in Harburg fest an den ersten Saisonsieg. „Sonst bräuchten wir ja gar nicht hinzufahren“, lieferte der Trainer gleich die logische Erklärung. – ANZEIGE –

NEUER GLANZ FÜR EDLES KNÜPFWERK Orientteppich Wasch- u. Reparaturzentrum TERANI bietet den besonderen Service!

Wer seinen wertvollen Orientteppich reinigen möchte, sollte auf keinen Fall selbst Hand anlegen, denn das Säubern des edlen Knüpfwerks ist eine Wissenschaft für sich. Wer wüsste es besser als die Großwäscherei-Hamburg TERANI in der Luruper Hauptstr. 271 (22547 HAMBURG), dort gibt es mehrere Meisterknüpfer u. Meisterwäscher! PERSISCHE TRADITION

PRÄDIKAT PRÄDIKAT Testnote:

SEHR GUT (1,0) STIFTUNG WARENTEST

ACHTUNG! Verlängerung der Sommeraktion bis Ende Juni aufgrund großer Nachfrage!! 40% Rabatt auf alle Dienstleistungen!!

20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Öffnungszeiten: Mo.–Sa. Mo. von 9.00–18.00 Uhr Luruper Hauptstr. 271 · 22547 Hamburg · Telefon 040/ 840 55 870

Das ist für antike Teppiche besonders wichtig, denn sie sind schließlich wie wertvolle Ölgemälde. Beim Teppichwäsche und -reparaturcenter TERANI wird nach persischer Tradition gearbeitet, damit ihre Teppiche nach der Reinigung wieder im neuen Glanz erstrahlen. Die Fasern müssen elastisch bleiben, deshalb empfiehlt Terani, alle 5 bis 10 Jahre eine Grundreinigung mit der bewährten Rückfettung machen zu lassen. Wolle hat zwar einen natürlichen Fettgehalt, der gegen Schmutz resistent macht, die Faser elastisch hält und für brillante Farben sorgt, aber durch Temperaturschwankungen und Sonneneinstrahlung wird das Fett mit der Zeit trocken. Dann wird die Wolle stumpf und fängt an zu brechen. Bei TERANI werden die Teppiche zunächst geklopft, damit scharfkantige Teilchen die aus den Schuhen ins Grundgewebe fallen, herausgeholt werden. Mit einem Sauger kommt man an diese Teilchen, nicht heran, aber auf lange Sicht können sie den Teppich beschädigen. Anschließend werden die Orientteppiche gründlich per Hand gewaschen. Bis zu

150 Liter Wasser pro Quadratmeter sind nötig. Das Shampoo wird mit einer Gießkanne aufgebracht, dann wird immer mit dem Flor niemals gegen den Strich der Dreck ausgespült. Mit einer speziellen Bürste wird per Hand geschruppt, auch die Fransen werden so bearbeitet. Anschließend wird Lanolin aufgetragen. Das ist wie eine „Haarkur“ sagt Terani. Dann wird das Lanolin wieder ausgespült.

Schließlich wird auch noch die Rückseite des Teppichs gewaschen. Bei den meisten Anbietern ist das nicht üblich, sagt Terani. Zum Schluss kommt das edle Knüpfwerk in eine Trockenkammer und wird bei 65 Grad getrocknet, höhere Temperaturen dürfen nicht

sein, sonst verlaufen die Farben. Nach dem Trocknen wird der Teppich gespannt, gebügelt und gekämmt. Damit das kostbare Stück nach der Reinigung wieder aussieht wie neu, wird im Wasch- und Reparaturzentrum auch auf Flecken untersucht und es werden Fransen, Kanten und kahle Stellen ausgebessert. Bei dem großen Aufwand wundert es nicht, dass die Teppichbehandlung nicht zum Schnäppchenpreis zu haben ist. Zwar hat Terani auch eine einfache Oberflächenwäsche im Angebot, aber üblicherweise nehmen die meisten Kunden die hochwertige Variante. Zumal es sich bei den meisten Teppichen um sehr hochwertige Exemplare handelt. Das Unternehmen hat auch von der Handelskammer öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, die einen Teppich begutachten und eine Expertise ausstellen. Für den Monat Juni hat die Teppichwäscherei TERANI ein besonderes Sommerangebot: 40% auf alle Dienstleistungen! Übrigens bietet die Firma einen kostenlosen Hol- und Lieferservice.

Anrufen lohnt sich jetzt! Telefon 040/ 840 55 870


MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS SÜDEN | 7

Der doppelte König vom Schwarzenberg

Harburger Schützengilde: Montags-König Peter Kreitmayr erlegte den hölzernen Vogel SABINE DEH, HARBURG

Z

Erwartungsvolle Schlangen am Kinder-Quad-Stand. Der 13-jährige Nehru hat schon mal den Helm aufgesetzt. Foto: sl

Toller Spaß für Kinder Festplatz Schwarzenberg: Eintritt frei dank einer Spende des Elbe-Wochenblatts SABINE LANGNER, HARBURG

I

mmer wieder versuchten Michelle (11) und ihre Freundin Paulina (11) auf die Beine zu kommen, doch die beiden Mädchen fielen jedes Mal wieder um – begleitet von einem glücklichen Quietschen und roten Wangen. Es ist nicht so einfach, sich in den riesigen mit Luft gefüllten Bällen auf der nachgiebigen Wasserfläche zu bewegen. Fünf Minuten dauerte der Spaß in den Wasserbällen von Dominik Böer auf dem Harburger Vorgelschießen. „Das reicht auch. Nach fünf Minuten sind die meisten total kaputt“, schmunzelte der Schausteller aus Sachsen-Anhalt, der extra für das Harburger Vogelschießen angereist war. Paulina und Michelle dach-

ten allerdings darüber nach, sich gleich noch einmal in die Schlange einzureihen. Schließlich hatten sie - wie auch alle anderen Harburger Kinder - am vergangenen Freitag zwischen 15 und 16 Uhr überall auf dem Festplatz freien Eintritt. Ob Hüpfburg oder KinderQuad, ob Wasserball oder Kettenkarussell – die Kinder konnten machen, was sie wollten. Möglich wurde dies durch eine Spende des Elbe-Wochenblatt-Verlags. Ebenso großzügig zeigte sich das Harburger Unternehmen Paletten Service. Inhaber-Familie Mönke hatte am Vormittag Kinder aus Harburger Kindertagesstätten zu einem kostenlosen Vergnügen auf dem Festplatz eingeladen.

um ersten Mal in der Geschichte der Harburger Schützengilde konnte ein amtierender Montags-König die Königskrone gewinnen. Unter dem Jubel seiner Kameraden vom Schießclub Welfen zu Harburg wurden Peter Kreitmayr am Königsbrunnen die Amtsinsignien übergeben. Zuvor hatte der 66-Jährige seine Mitbewerber Ingo Mönke und Conrad Bader aus dem Rennen geworfen. Der hölzerne Vogel erwies sich in diesem Jahr als besonders robust. Zunächst hatten nur Conrad Bader und Ingo Mönke, beide Mitglieder der Deputation, versucht, den Flattermann zur Strecke zu bringen Nach einer knappen Stunde trat plötzlich auch der amtierende Montags-König Peter Kreitmayr an. Dessen Tochter Nicole Mönke, die bis dahin ihrem Gatten die Daumen gedrückt hatte, rief erst mal ihre Mutter an, die keine Ahnung hatte, das ihr Mann sie zur Königin machten wollte. Eiligst machte sich Gisela Kreitmayr auf den Weg zum Schwarzenberg und beobachtete dort mit ihrer Tochter gebannt das Geschehen im Schießstand. Über 90 Minuten überstand der Vogel den Kugelhagel der drei Schützen, bevor der goldene Flügel nach einem Treffer von Conrad Bader endlich zu Boden fiel.

Per „Gildefahrstuhl“ zur Vergatterung: Peter Kreitmayr wurde am vergangenen Sonnabend zum neuen König der Harburger Schützengilde gekrönt. Foto: sd

Der Königstitel war für Conrad Bader zum Greifen nah. Foto: sd „Ich bin Sportsmann, darum machen wir weiter“, entschied der 42-Jährige, der an dieser Stelle den Königstitel eigentlich für sich beanspruchen konnte. Ingo Mönke verabschiedete sich aus dem Wettkampf und

überließ seinem Schwiegervater den Vortritt im Schießstand. Danach schenkten sich die beiden verbliebenen Kontrahenten nichts mehr, doch das zähe Federvieh wollte sich einfach nicht in sein Schicksal ergeben. Kommandeur Norbert Buchholz unterbrach das Schießen um 18 Uhr, dem eigentlich offiziellen Ende des Wettkampfs. „Nein, wir machen weiter, bis der letzte Rest zu Boden fällt“, entschied Conrad Bader. Mit dem 1.978 Schuss, um

Reife Früchtchen mögen’s steif Frische Hansano Konditorsahne Eine frische Erdbeertorte soll auf der Zunge zergehen, nicht auf dem Teller. Machen Sie’s deshalb wie der Konditor und nehmen Sie für Zwischenböden und zur Krönung unsere 35-prozentige. Die ist im Handumdrehen steif, beweist überragendes Stehvermögen und schmeckt einfach lecker.

Fahrradcodierung NEUGRABEN Sobald ein Fahrrad einen Code hat und registriert ist, kann es seinem Besitzer zugeordnet werden und verliert so für potenzielle Diebe an Attraktivität. Einen solche Fahrradcodierung bietet die Neugrabener Polizei am Donnerstag, 21. Juni, von 9 bis 14 Uhr auf dem Neugrabener Markt an. Dabei wird am oberen Ende des Sattelrohres eine elfstellige Zahlen- und Buchstabenkombination eingefräst. Der Vorgang dauert etwa zehn Minuten. Fahrradbesitzer sollten einen Lichtbildausweis und einen Eigentumsnachweis für das Rad mitbringen. Kosten: sieben Euro. AS

Strick Graffiti im Falkhus

Reif für das OriginalRezept? Norddeutsche Erdbeertorte auf www.hansano.de

NEUGRABEN Verstrickte Wolle wärmt nicht nur, sie verschönert auch die Stadt. „Strick Graffiti“ nennt sich die neue Bewegung, die ausgerüstet mit Stricknadeln und jeder Menge Wolle alles, was ergraut ist, bunt einkleidet. Ein altes Kinderfahrrad mit abgeplatzem Lack ist das erste Objekt, dem das FalkHus einen bunten Wollanstrich gab. Als nächstes soll der Skulptur mit den zwei nackten Männer auf dem Petersplatz eine farbige Wollgardrobe verpasst werden. Interessierte können jederzeit mitmachen und jeden Dienstag von 15 bis 18 Uhr im FalkHus, Heidrand 5, zur Strick- oder auch Häkelnadel greifen. RE

Sommer preiSe

30%

+ itag, 22. nur Fre 23. Juni SamStag

m o n ta g e r a b at t auf einen Kago Kaminofen, Pelletofen, Heizkamin oder Kachelofen

exakt 18.05 Uhr, konnte Kreitmayr dann einen der spektakulärsten Wettkämpfe der Harburger Schützengilde für sich entscheiden. „Ich bin überglücklich“, jubelte der kleine Mann mit dem großen Kämpferherzen, als er von seinen Kameraden per „Gildefahrstuhl“ zur Vergatterung getragen wurde. Seinen liebevoll gepflegten Kleingarten in Eißendorf wird Seine Majestät jetzt allerdings zur neuen Gilde-Königsburg umfunktionieren müssen.

Hansano–vonhier ausNorddeutschland

Kaminofen „mÜnCHen“ KaCHeL

2.499,-

Heizkamin kaminofen kacHelofen Pellet-Heizung Pelletofen

Heizkamin „Dresden“

3.999,-

Heizkamin „mainburg“

4.199,-

KAGO-STUDIO

HAMBURG

Solar ScHornStein

Heidenkampsweg 43 Tel. 040 / 23688123

www.kago.de mehr starke Angebote in Ihrem KAGO-Studio

Mo - Fr 10-19 Uhr Sa 09-16 Uhr


▼ ONLINE-KOMMENTARE

Heidschnucken auf dem Weg zum Stall

Konzert: SingING in voller BANDbreite Ein Beitrag von Bürgerreporterin Shiying Müller aus Harburg Konzert im Audimax I, Termin: 29. Juni, 19.30 Uhr Ort: Gebäude H der TUHH, Schwarzenbergstraße 95 Eintritt: vier Euro (ermäßigt zwei Euro) Tickets: Vorverkaufsstelle Campus Shop TUHH und Abendkasse Konzert Paul-Gerhardt-Gemeinde, Braamkamp 51 Termin: 1. Juli, 17 Uhr. Eintritt frei, Spenden erwünscht SingING - Chor der TUHH. Foto: SingING

D V

or wenigen Tagen wurden alle Muttertiere geschoren. Nun geht es in den Sommer ohne den dicken Winterpelz. Die Herde kam über den neuen Heidschnuckenweg ging durchs Fischbektal direkt

zum Schafstall. Der neue Heidschnuckenweg beginnt in Fischbek und endet in Celle (Länge ca. 235 Km). Horst Seehagel aus Neugraben

Kranaufbau auf dem AKH-Gelände Ein Beitrag von Bürgerreporter Henrik Friske aus Harburg

Hurra, ich habe meinen ersten Kran vor den Fenster! Nach langer Pause geht es los auf den AKH Gelände. Ich hatte Zeit und habe in Etappe mal ein paar Fotos gemacht (zu sehen auf www.elbe-wochen blatt.de).

ieser Sommer wird anders! SingING, bisher bekannt als studentischer Acapella Chor der Technischen Universität Hamburg-Harburg, hat ein neues Projekt: SingING singt dieses Semester mit Band, die sich aus Studenten der Hochschule für Musik und Theater zusammengefunden hat. Passend zur Kooperation wird es sowohl südlich als auch nördlich der Elbe ein Konzert geben. Zu hören und zu erleben gibt es einen bunten Mix aus Pop, Gospel und Musical. Freuen Sie sich auf bekannte Lieder wie Blackbird, Africa oder Circle of Life. Am 29. Juni um 19.30 Uhr laden SingING und Band in das Audimax 1 der TUHH in Harburg, und am 1. Juli ist das neue Programm zu Gast in der Paul-Gerhard-Kirche in Hamburg Winterhude diesmal bereits um 17 Uhr, sodass genug Zeit bis zum Anstoß des EM-Finales bleibt. Mit dem neuen Projekt be-

Elbe Wochenblatt Leserreisen Dubai & Orient

Entdecken Sie den faszinierenden Arabischen Golf und die Megacity Dubai!

Nur noch bis 06. Juli buchbar!

U

10. bis 20. Januar 2013

nsere exklusive Leserreise startet in Hamburg - an Bord der renommierten EMIRATES fliegen Sie nonstop nach Dubai. Dort verbringen Sie die ersten drei Tage im 4****-Hotel Towers Rotana in unmittelbarer Nähe zum Burj Khalifa - dem höchsten Gebäude in den Emiraten - und der Dubai Mall. Auch eine Station der neuen Metro befindet sich am Hotel. Die aufregende Stadt zeigen wir Ihnen im Rahmen einer ausführlich Stadtrundfahrt. Am 13.Januar geht es dann an Bord der „Mein Schiff 2“ und Sie stechen in See. Die „Mein Schiff 2“ besticht durch modernes Design, großzügige und komfortable Kabinen und hervoragendes Getränke-und Speisenangebot. Das „Premium-Alles-Inklusive“-Konzept beihaltet fast alle Speisen und Getränke an Bord. Erster Hafen ist das zauberhafte Muscat im Oman. Hier wird die arabische Tradition noch groß geschrieben. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabische Emrirate - Abu Dhabi - ist Ihr nächstes Ziel. Hier erleben Sie eine Symbiose aus Arabischer Kultur und modernem Lifestyle. Bevor SIe nach Dubai zurückkehren geht es noch in das Königreich Bahrain. Rückflug am 20.Januar mit EMIRATES. Reisepreis inkl. Flug ab/bis Hamburg, 3 Nächte Dubai mit Frühstück, Stadtrundfahrt, Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine inkl. Premium-Alles-Inklusive“. Reisebegleitung ab 15 Personen.

ab Euro 1.785,Unser Leserreiseteam berät Sie gern: Telefon: 609 115 13

Pro Person 2-Bett-Innenkabine

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Wir kennen die „Mein Schiff 2“ persönlich und freuen uns auf Ihren Anruf!

gibt sich SingING nach fast fünfjährigem Bestehen auf Neuland, denn bisher war die Cajon die einzige Begleitung des drei- bis sechsstimmigen Gesangs. Der zum Großteil aus Studenten der TUHH bestehende Chor trat im letzten Semester immer häufiger bei verschiedenen Veranstaltungen im Harburger Raum auf. Darunter war das Kooperationskonzert „Just Music“ der TUHH und der Stadtteilschule Harburg sowie die SuedKulturNacht. Die ersten Auftritte hatte SingING bei den Sommerfesten der Universität. Nun tritt der Chor regelmäßig bei der Semestereröffnung, den Absolventenfeiern und anderen Festakten der TUHH auf. Weitere Informationen über SingING finden sich unter www.tu-harburg.de/singing. Wer SingING kennt, weiß: Wir haben viel Spaß beim Singen und wollen die Zuhörer mitreißen. Also lassen Sie sich überraschen wie SingING mit BAND klingt. Wir freuen uns auf alte und neue Gesichter!!

So werden Sie Bürgerreporter Dem elbe-Wochenblatt geht jeder ins Netz: der eine früher, der andere später. Aber wir kriegen sie alle! Über 1.100 Leser haben sich bereits als Bürgerreporter registriert. Sie schreiben über das, was sie interessiert: über Stadtteilfeste, entlaufene Hunde, über Sportveranstaltungen oder über die Parkplatznot vor der Haustür. So entsteht ein Abbild an Themen, die im Stadtteil gerade für Gesprächsstoff sorgen. Machen Sie mit, werden Sie Bürgerreporter. Die Anmeldung auf www.elbe-wochenblatt.de dauert keine fünf Minuten. Dort findet man alle aktuellen Infos aus dem Stadtteil. Gut aufbereitet, nach verschiedenen Rubriken sortiert: Aktuelles, Lokales, Sport, Verlosungen, Kurzmeldungen, Veranstaltungen. Wer wissen möchte, was in seinem Stadtteil los ist, kommt an www.elbe-wochenblatt.de nicht vorbei.

Gewinner des iPads

HAMBURG Der Gewinner des Wochenblatt-Foto-Wettbewerbs heißt Rainer Garbe und kommt aus Altona. Der Wochenblatt-Bürgerreporter war unserer Aufforderung gefolgt, kuriose Dinge zu fotografieren, mit einem kleinen Kommentar zu versehen und einzusenden. Die Redaktion wählte aus mehreren Hundert Bildern die 35 besten Beiträge aus. Unter diesen entschied sich das Los für Garbes Aufnahme „Wie laufen die Geschäfte?“ (Foto) Die Nachricht von seinem Gewinn erreichte Rainer Garbe im Urlaub in Griechenland, wo er, sagte er, „seinen eigenen privaten Rettungsschirm“ aufspannt. Aus dem Urlaub zurück, wird er in den kommenden Tagen seinen Gewinn, ein nagelneues iPad, abholen. Die Redaktion wird die Gelegenheit für ein kleines Interview nutzen und den Foto-Wettbewerb-Gewinner in der nächsten Ausgabe des Wochenblatts vorstellen. CH

Harburger Schloß statt Neuschwanstein Jetzt täglich online: Bürgerreportagen aus deinem Viertel elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


Smiley’s Pizza Profis in Wilhelmsburg

Nutzen Sie Ihre Chance Sie sind verantwortungsbewusst, motiviert und flexibel? Wir suchen einen

Sanitärinstallateur (m/w) Anlagenmechaniker shk(m/w)

mit Berufserfahrung für unsere Kundendienst-Abteilung Wir bieten Ihnen: – Arbeiten mit Eigenverantwortung – Leistungsgerechte Bezahlung – Zukunftssichere Perspektiven Sie sind interessiert? Verlieren Sie keine Zeit und schicken Sie uns gleich Ihre Bewerbung! Arnold Rückert GmbH Schmidts Breite 19 21107 Hamburg Tel. 040 75 11 57-0 mail@rueckertheizung.de

Auslieferungsfahrer/-in für Polstermöbel Vollzeit für sofort gesucht. FS Kl. 3/C (7,5t) und gute Stadtkenntnisse erforderlich. Aufgrund des direkten Kundenkontaktes sind gute Deutschkenntnisse und ein gepflegtes Erscheinungsbild zwingend erforderlich. Schriftliche Bewerbung an: Kabs Service & Logistik GmbH Oliver Förster Werner-Siemens-Straße 63 22113 Hamburg

sucht per sofort auf 400- -Basis

Küchengehilfen

mit guten Deutschkenntnissen

sowie Fahrer

mit eigenem PKW.

Tel. 040 / 75 06 22 32 Das DAILY fresh Hotel + Konferenzcenter sucht per sofort flexibles

Zimmermädchen

auf 400- -Basis für unseren Hotelbereich am Vormittag. AZ: Mo.–Fr. u. 1x am WE im Monat. Tel. Bewerbung unter 040/790 129 30

Zimmermädchen/ Roomboy für Hotelreinigung in Teilzeit oder geringfügig AS Hotelservice GmbH Wendenstraße 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/18 80 82 72

Shopkassierer/in,

auf 400- -Basis f. Wochenende, frdl. und flexibel gesucht. Bewerbungen bitte an: Shell Autohof Georgswerder Georgswerder Bogen 12 21109 Hamburg, Tel. 040/7540070

STELLENMARKT Wir suchen m/w:

Produktionsmitarbeiter Gabelstaplerfahrer

für langfristige Einsätze bei attraktiven Firmen. Wir bieten Ihnen: • DGB/iGZ e.V.-Tarifvertrag • Hervorragende Betreuung • Faire Bezahlung Tel.: 040 / 766 26 00 www.persona.de

Wir suchen in GLINDE:

Maler/ Malerhelfer (m/w) Ô Erfahrung mit Spritzpistolen/ Airlesspistolen Ô Ausführen von Spachtelarbeiten Ô Farbe mischen Ô handwerklich geschickt persona service Moorstr. 6, 21073 Hamburg Tel.: 040 / 766 26 00 hamburg-harburg@persona.de

Schweißer / Schlosser Wir suchen per sofort

Reinigungskräfte (m/w) in Rosengarten, zur Reinigung in einem Krankenhaus, Teilzeit oder auf geringfügiger Basis, AZ ab 6 Uhr morgens. Fahrservice ab Harburg-Bahnhof ist vorhanden. Telefonische Bewerbung:

GRG Services Hamburg GmbH & Co.KG

Wandsbeker Chaussee 66 | 22089 Hamburg www.grg.de | Tel.: 040-25 15 13-27 oder -81

LKW-Fahrer

für 7,5-Tonner od. 12-Tonner in Festeinsatz für den Nahverkehr und Hafen gesucht.

LKW-Fahrer

für 12-Tonner zur Aushilfe am Wochenende gesucht. Voraussetzung gute Deutsch-Kenntnisse.

Warneke Kraftverkehr Bürozeiten: Mo.-Fr. 9-17 Uhr Tel. 040/768 9738

Wir suchen per sofort (m/w) für einen Kunden in Norderstedt

• 50 Lager- und Transportarbeiter in Vollzeit. Gern auch Berufseinsteiger.

A&L Nord GmbH

Tel.: 040 / 32 59 18 18 E-Mail: oliver.kibbel@A-L-N.de

Wir suchen für ein 5-Sterne-Hotel in HH-Harburg

ZimmerReinigungskräfte in Teilzeit oder auf 400-e-Basis. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Tel.: 0 51 93 / 98 58-0 NEPPERT Gebäudereinigung GmbH

Kursleiter/innen

für sprachförderung, lesen, schreiben, rechnen für Grundschüler gesucht für Nachmittagsbetreuung an Schulen in Wilhelmsburg und Veddel. Wir bieten eine dauerhafte und sichere Honorartätigkeit. Pädagogische Erfahrung, fließende Deutschkenntnisse und Verlässlichkeit erforderlich. Weitere Infos unter www.lernzeit.eu. Bewerbungen an lernzeit@lernwerk-ag.de od. 040/89 72 55 77.

m/w per sofort gesucht.

Arena GmbH,

040 /32 22 58

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops · 0 58 74 / 98 64 28 17 durch kostenpf. Inserat zu 0,25 ct. pro Tag

Mitfahrer/Helfer m/w bis 34 Jahre. Ca. 500,00 wöchentl. plus Prämien. Starthilfe & Wohnmöglichkeiten sind vorhanden. Tel. 0800 / 353 55 55

Kommissionierer/in VZ/2-Schicht-System ab sofort für unbefristete Einstellung gesucht.

BJC Tel. 040/5 14 00 71 70

Handwerkshelfer m/w mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung

Telefon (040) 32 22 58

Lagermitarbeiter (m/w) gesucht! Hofmann Personal Spaldingstraße 77a · 20097 Hamburg 040-238 80 70

Taxifahrer/in gesucht / Ausbildung möglich (Mercedes Automatik) Tel. 0175 / 580 13 33

Gebäudereiniger (m/w)

Staplerfahrausbildung www.staplerfahren.de

Sa. 8.00 Uhr in Harburg INFO - Mobil: 0171/870 72 78

30 Produktionshelfer m/w

per sofort gesucht.

040 / 32 22 58

Freundliche

Tresenbedienung gesucht T. 0152 – 58 47 37 00

Elektriker

m/w Schaltschrankbau

322258

Stellenmarkt hoch 2.0 Kombinieren Sie Ihr Stellenangebot am Mittwoch mit unserer Samstags-Ausgabe.

Elbe-Wochenblatt.de

(stv.) Filialleiter

(m/w)

Filialmitarbeiter Aushilfen (m/w)

(m/w)

Sie haben idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Floristen/Floristin oder eine vergleichbare Qualifikation und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, online unter www.Blume2000.de oder an Blume 2000, Blumen-Handelsgesellschaft mbH Personalabteilung, Heike Kuhn Gutenbergring 53 22848 Norderstedt E-Mail: Bewerbung@Blume2000.de

SORTIERER (m/w)

Bitte schicken Sie eine kurze schriftliche Bewerbung an: WEIKAMM GmbH, Herrn Wolfgang Weikamm Eiffestr. 80, 20537 Hamburg. Gerne auch per E-Mail an: personal@weikamm.de

Elektoinstallateur oder Elektrohelfer (m/w) Ô Faire Bezahlung nach iGZ/DGB-Tarifvertrag Ô langfristiger Einsatz Ô mit Übernahmechancen Ô unbefristete Arbeitsverhältnisse Mit Freude erwarten wir Ihre Bewerbung oder Anruf! persona service Moorstr. 6, 21073 Hamburg Tel.: 040 / 766 26 00 hamburg-harburg@persona.de

Für unseren Kunden in Hamburg suchen wir Sie ab sofort im Bereich Getränkelogistik Es erwarten Sie nette Kollegen und ein tolles Arbeitsklima. Zahlung nach BZA- Tarif (plus Leistungszulagen) Sichern Sie sich Ihren Job mit Perspektive! Ihre Aufgaben Sortieren und Kommissionieren von Voll- und Leergut. Ihr Profil Sie sind flexibel, teamfähig und besitzen ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Organisationstalent? Sie sind bereit auch Schichtarbeit zu leisten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern auch per E-Mail an braunschweig@fiege-uniserv.de oder Tel: 0170 / 22 42 163 FIEGE uni/serv GmbH Frau Karin Ludwig Grünstraße 11 38102 Braunschweig

Finderlohn*

250,-

Wir suchen (m/w) Elektroinstallateure, Schaltschrankbauer und Klimatechniker *Auszahlung nur bei erfüllten Voraussetzungen: Bitte erfragen!

Esplanade 41 · 20354 Hamburg Tel. 0 40 554 402 290 info@zwanzigelf-personalmanagement.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine freundliche, teamfähige

Spielhallenaufsicht

in Meckelfeld auf 400-e-Basis oder in Teilzeit.

Tel. 0 40 / 768 56 52

Deutschsprachiges, zuverlässiges und flexibles

Reinigungspersonal im Freihafen gesucht. AZ: Mo.-Fr. ab 5:00 Uhr für 3-5 Std. täglich Gebäudereinigung Hermann Pape GmbH & Co. KG Fr. März: 0172 / 452 21 25

Flugzeuglogistik Ihr dauerhafter Einstieg als

• Fachkraft m/w für Lagerlogistik oder Lagerwirtschaft • Lagermitarbeiter m/w mit mind. 3 J. Erfahrung • Teamleiter m/w mit Logistik-Führungserfahrung

in Finkenwerder und Neuwiedenthal. Wir sind ein Vertragspartner der Flugzeugindustrie. Bei uns erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vereinbarte Übernahme durch unseren Kunden, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, gründliche Einarbeitung und eine angenehme Zusammenarbeit. Rufen Sie uns an! AGIL personalservice GmbH · Eißendorfer Straße 17 · 21073 Hamburg Tel. 040 / 41 45 91-0 · dirk.rosemann@agil-personalservice.de

Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

Zusteller/innen gesucht!

Für die Verteilung von kostenlosen Zeitungen und Prospekten suchen wir für Neu Wulmstorf deutschsprachige Mitarbeiter/innen. Außerdem suchen wir für den gesamten Süderelbe- und Wilhelmsburger Bereich Urlaubsvertretungen. Geeignet ist diese Tätigkeit für jeden, auch für Hausfrauen, Ruheständler, Studenten und Schüler/innen ab 13 Jahren. Interessenten melden sich bitte bei: Agentur Taher, Frau Zietz 0173 / 946 86 96

Wir bilden aus zum

Servicefahrer für Medizinische Produkte

und bieten einen Ausbildungsplatz zum 1. August 2012 an. Anforderung: Hauptschulabschluss Schwerpunkte der 2-jährigen Ausbildung und späteren Tätigkeit: – Anlieferung frei Verwendungsstelle – Entpacken, anschließen und betriebsbereit übergeben – Reinigung und Desinfektion – Konfigurieren und Teilmontage – Funktionstest – Remontage / Teiletausch / Komponententausch

Schriftliche Bewerbung an:

MTS GmbH

z. Hd. Herrn Tietze – Grenzkehre 3 in 21079 Hamburg

Maler/ Wärmedämmer m/w

Dötze

Blume 2000 ist Deutschlands größter Filialist im Blumen- und Pflanzenhandel. Um diese Position stetig auszubauen, haben wir unser Vertriebskonzept weiterentwickelt: Bereits heute bieten wir in einer ersten Filiale in HamburgEimsbüttel das Anfertigen floristisch gebundener Sträuße an. In Kürze werden weitere Filialen mit diesem neuen Service-Angebot folgen. Daher suchen wir zur Verstärkung unserer Teams schnellstmöglich in Voll- und Teilzeit

Vergütung erfolgt nach Tarif.

Sie verfügen über Führungskompetenz, Verantwortungsbewusstsein für Mitarbeiter und Maschinen, besitzen EDV-Grundkenntnisse und bringen die Bereitschaft mit, sich detailliert einzuarbeiten.

040 / 32 22 58

Herrn Taher / Tel. 040/767 560 70

Wir suchen Sie...

Machen Sie Ihre Tierliebe zum Beruf.

per sofort gesucht.

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust, für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Harburg oder Wilhelmsburg eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von

für Grund- + Sonderreinigung mit FS 3 (B+E), erfahren, zuverlässig zur Festeinstellung gesucht.

Als eines der führenden und traditionsreichen Teehandelshäuser Europas suchen wir für unseren Standort HH-Allermöhe im 3-Schicht-Betrieb Mitarbeiter (m/w) als:

Wir bieten Ihnen eine wohnortnahe, faire Partnerschaft im Direktvertrieb bei freier Zeiteinteilung im Haupt- oder Nebenberuf. Mehr Infos unter: www.ich-mag-hunde.de

Frühaufsteher aufgepasst!

Schichtführer/-in

Maschinenführer/-in Sie bedienen unsere Produktionsanlagen, und bringen Verständnis für Technik und Produktionsabläufe mit. Wenn Sie für eine der ausgeschriebenen Positionen die Qualifikationen sowie Spaß am selbständigen Arbeiten haben und darüber hinaus die Bereitschaft zur Schichtarbeit mitbringen, dann sollten wir uns kennenlernen. Schicken Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an: Hälssen & Lyon GmbH · Frau von Schwabe Wilhelm-Iwan-Ring 6 · 21035 Hamburg

Zerspanungsmechaniker/ CNC-Dreher/ Metallbauer (m/w) Ô Faire Bezahlung nach iGZ/DGB-Tarifvertrag Ô langfristiger Einsatz Ô mit Übernahmechancen Ô unbefristete Arbeitsverhältnisse Mit Freude erwarten wir Ihre Bewerbung oder Anruf! persona service Moorstr. 6, 21073 Hamburg Tel.: 040 / 766 26 00 hamburg-harburg@persona.de

Logistik - Arbeitsplätze mit Perspektive! Zum langfristigen Einsatz bei unseren Kunden im Süden Hamburgs suchen wir (m/w)

• Kommissionierer • Näher/Innen

• Lagerhelfer • Versandhelfer

-Gern auch Berufsanfänger!Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu!

aba Logistics GmbH

Holzdamm 42 • 20099 Hamburg

Tel. 040-28 40 943

info-Hamburg@abaLogistics.de Weitere Stellenangebote finden Sie unter www.aba.ag Aktivieren Sie dort für Ihre Suche auch unseren aba-Suchagenten!

Wir suchen zur Verstärkung des Teams

für den Bereich Hamburg/Buchholz/Hollenstedt

• PDL • Altenpfleger/in • Krankenschwester • Arzthelfer/in • GPA

Ambulanter Pflegedienst Pflegedienst 0040/7 4 02 68 08 Neuwiedenthaler Straße 124 21147 Hamburg

häusl. Senioren- u. Krankenbetreuung

Mo.- Fr. von 8.00 - 16.00 Uhr


10 KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

ANKAUF Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Sachverständiger für Kunst u. Antiquitäten Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Orden-Urkunden

Zahle Sammler-Höchstpreise für Uniformen, Säble, Dolche, Pickelhauben, Reservistenkrüge, EK I und EK II, Ritterkreuz, Fotoalben, I. u. II. Weltkrieg, alles von der MarineLuftwaffe-Heer. Biete für Deutsches Kreuz in Gold mit Urkunde bis ¤ 1.500,-. Tel. 7635672 priv.

Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Kaufe: Pelze, Nähmaschinen, Schreibmaschinen, Porzellan, Zinn, Abendgarderobe, edle Handtaschen, Münzen, Uhren, Schmuck und Tafelsilber. Zahle bar u. fair. Hr. Strauß 0160/590 66 94

Kaufe Pelzmäntel,

Sammeltassen, Silberbesteck, Nähmaschinen, Porzellan, Zinn, Teppiche, Münzen, Möbel. Tel. 0163/446 52 82

Zahle Höchstpreise

für Schmuck, Uhren, Silber, Münzen, Musikinstrumente, Postkarten, Gemälde, Militaria und Antik. 040/4208882 od. 0162/8655730

Uralte Bücher/Gemälde

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842 Suche Pelze aller Art, Porzellan, Silber, Münzen, Orden, Edelhandtaschen, Teppiche, Schreibmasch, Bilder Bierkrüge 0163-1334 39 04 Philosoph kauft Büchersammlungen aus den Gebieten Geschichte, Geisteswissensch., Geographie, Reise, Medizin, 0170/232 62 11

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17 Kaufe/hole fast alles, Tel. 381360

Private

MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF Schallplatten, LPs

kaufe ganze Sammlungen: Rock, Pop, Soul, Blues 040 - 67 380 799

Briefmarken-Münzen

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315

Griffelkunst/Gemälde

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/456139 Pelzmäntel u. a. Lederjacken u. a., Abendmode, Smoking, Handtaschen, Assesoires, 0162/8699389 Zinn-/Kupfer-/Messingbecher, Teller u.ä., Nähmasch., Silberbest. (ca. 90-er Aufl.) u.ä., 0162/869 93 89 Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbestecke, Schmuck, alte Orden, Säbel, Geigen. 0173/9270590 Schallplatten & CD-Sammlungen, Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & Fotoapparate kauft: 040/4397663 Porzellan, Meissen, KPM, Herend, Rosenthal, Kopenhagen, Bilder, Silberbestecke, 0152/07 71 69 63

Gabelstaplerankauf

VERKAUF

UNTERRICHT

Antike Türblätter Stück für 50 ¤ von Privat zu verkaufen, Tel. 0172/ 401 74 20 Roller 125 cm³, BJ 04/07, Tüv 04/ 13, VB 750,- ¤, T. 0162-467 08 06 Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, günstig abzugeben. 04630/93095

GESUNDHEIT Lebensberatung, "Ausweg aus einer Krise", und geistiges Heilen, psych. u. körperl., energ. Hausreinigung; auch Hausbesuche. Tel.: 040/22 60 04 80 Bespreche Rose, Warzen, Ekzeme, Akne und Migräne. Tel. 040/702 35 98 in Neugraben

Krampfaderentfernung in einer Stunde. Biologisch, sanft, effektiv beim Heilpraktiker. 04069797710 "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilpraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, www.naturheilpraxis-bunjes.de Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Gewichtsreduktion 040/94797570 www.hypnosepraxis-elvers.de Abnehmen mit Hypnose, Naturheilpraxis R. Lappe HP, 6891 9924 Med. Tantramassag. 0175/9880776 Bespr. Rose, Haut, Warze. 7151546

auch alt + def. 0176/323 02 151 Flohmarkthändler kauft Nachlass, hole selbst ab 89 22 76 ab 13 Uhr Suche Matraze 1,40 x 2,00 m, Tel. 01577/916 63 89 TIERMARKT Stilmöbel, Porzellan, Silber, Bilder, Teppiche u.a. kft. 0176/25362000 Pelze, Abendgarder., Uhren, Möbel u. Schmuck kft. 0178/809 30 01 Kaufe alte Autos. Tel. 76 75 55 27 Kaufe Zinn aller Art, 0163/2097473 Nähmasch., Tepp. 01577-2070454 Montblanc Schreiber su. 21051757 Postkarten (alt) kauft Tel. 7604766 www.katzenpension-pommerenke. Filmplakate alt kauft 27808862 de - Der liebevolle Aufenthalt Ihres Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Samtpfötchens mit Familienanschluss. Tel. 040/73 72 048 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Frauchen muss zur Arbeit? Macht nichts! Minirudel hat noch einen Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 Platz im Auto frei. 040/570 19 32 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 Kaninchen unter Schutzgebühr abzugeben, 5 J. alt, braun, männl., VERKAUF mit Käfig, Tel. 0176/34 75 98 83 Maine Coon KatBis zu 50 % billiger! Wunderschöne zenbabys, 11 Wo. alt, VB ¤ 400,-; Neugeräte mit Lackschäden, MarTel. 040/678 08 02 kenwaschmaschinen A+, Trockner A+ usw. Elektro-Schnäppchen- Yorki- und Biewer-Yorki-Babys, 11 Wochen, zu verkaufen, 0152/ Markt HH, Bramfelder Chaussee 02 33 11 77 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr Yorkshire Terrier Welpe zu verkaufen, ¤ 650,- VB; Tel. 04751/45 61 Mobile Hundefriseurin sucht Hunde Modelle. Tel. 0162/169 42 52 Mobile Hundefriseurin (Fachkraft) kommt ins Haus, 04105/15 56 11 Neue Waschmaschinen, Kühl- und Gefriergeräte, Markenfabrikate. Malteserwelpen 0177-29 28 220 Enorm günstig, auch Geräte mit Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Chihuahua-Welpen z.v. 04534/365 Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844 28er Damen-E-Bike, wie neu, kein UNTERRICHT Jahr alt, Preis nach Vereinbarung, an Selbstabholer, Tel. 040/ 76 41 14 15 c Die Überflieger! c Ganzheitliche Nachhilfe zu Hause, Verkaufe Büromöbel, neuwertig, die wirklich hilft: Fachlücken schlieSchreibtisch + Schränke. Tel: 040/ ßen, Lernstrukturen aufbauen, 790 48 04, 7:00 - 12:00 Uhr tägl. Selbstbewusstsein stärken. T. 6370 Schönes Holzkanu mit Liegeplatz 8208 www.Die-Ueberflieger.de am Isekai, VB ¤ 350,-, Tel. 040/ Afrikanisches Trommeln, VHS Ein390 05 26 führungskurs 1 Tag, 30.06., 10 Smart Winterreifen, 1,5 J. alt, 16.30 Uhr, ¤ 45,-; 040/18005193, ¤ 150,-; Tel. 040/760 25 23 www.afrotrommelschule.de

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk SÜD am Mittwoch

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk SÜD am Samstag

Anzeigenschluss donnerstags 12 Uhr

im

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination ohne Süd am Samstag

)

GESCHÄFTSVERB. Fensterputzen, Wohnung ab ¤ 28,-, Fa. H. & G., Tel. 98 26 17 55

VERSCHIEDENES

Meine Ausbildung? Natürlich bei Paracelsus! 14 Berufsausbildungen mit und ohne Abitur, nebenberuflich oder in Vollzeit, mit modernen Lernmedien: Heilpraktiker, Kinder-, Sportheilpraktiker, Tierheilpraktiker, Psychol. Berater, Heilpraktiker für Psychotherapie, Ernährungsberater, Massagetherapeut/ -praktiker, u.v.m.

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Entrümpelungen u. Firmenauflösungen, Besichtigung + Beratung kostl. 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69

Haushaltsauflösung

SEMINARE & WORKSHOPS z.B. · Hundephysiotherapeut · Ayurvedische Massagetherapie · Große Fachausbildung Chiropraktik · Entspannungspädagogik für Kinder · Kompaktausbildung in Fußreflexzonenmassage Alle Termine und Infos tagesaktuell im Internet: www.paracelsus.de

In Hamburg: Barmbeker Straße 8 · Telefon: 040 / 691 11 91 www.paracelsus.de · E-Mail: hamburg@paracelsus.de

Elbe Wochenblatt

Elbe Wochenblatt gegründet 1963

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

1

Anzeigenpreise

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

7,50

20,– 20,50

41,00 40,–

10,–

61,50 60,–

7,–

10,–

13,–

82,00 80,–

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50 100,–

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00 120,–

4 Zeilen

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertanrechnung. Kostenlose Besichtigung und Angebotsabgabe. 040/ 731 27 357, www.FirmaNoll.de Top-Umzüge, Packservice: 3 Mann, 5 Std., ¤ 229,-; 4 Mann, 6 Std., ¤ 329,-, auch FP. Seniorenrabatt, Schrankmontage, günstig, zuverl. Kostenlose Besichtigung. Fa. 040/ 285 76 505 o. 0176/34 79 24 10 Umzug Tg. Preis 4 Mn. 7 Std. ¤ 479,Preisw. Entrümplg. a. Art, Kartons, 10 % Senioren Rabt. Lagerung, excl. Montage al. Möbelsystm., kostnl. v. Ort Beratung, Fa. BAT Tel. 040/87501196

Erfahrener Pädagoge erteilt indivuHaushaltsauflösung GESCHÄFTL. EMPF. ell gestalteten Einzelunterricht, Nachlass, Räumung, EntrümpeMathe, Englisch u. Deutsch u.a. Er- Gartenarb., Rasenneuanlage, Helung. Festpreis, fachgerechte Entfahren und erfolgreich! Hausbesuckenschnitt, inkl. Abfuhr, preissorgung. Wertanrechnung für Anche möglich. V. Priv., 040/773067 wert, kostenl. Ber; 040-67584230 tikes. Telefon: 040/643 00 03 Time for Tea! Englisch m. Mutter- Gartenarbeiten aller Art, mit Absprachl. m. hausgemacht. Gebäck fuhr, kostenlose Beratung, preis- Haushaltsauflösung. Besenreine Entrümpelung zu Festin geselliger Atmosphäre. Einzelgünstig. Tel. 040/654 67 82 preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kosttraining, kurzw. Art. T. Mr. Holland enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. 70 29 53 73, www.teatimetalk.de Heckenschnitt, alle Gartenarb. m. Abfuhr, günst. Festpreise, kostenBohe, 63654720 + 0177/4206142 Intensive Vorbereitung auf Prüfunlose Beratung, T. 6683825 gen od. Nachprüfungen durch erEntrümp. besenrein! fahrene Pädagogen. T. 31794014 Bäume fällen u. roden, Gartenarb. Haus, Whg., Dach, Keller, Räum. Abstransp. - sehr preisgünstig, mung aller Art zum Festpreis, kosEnglisch, Franz., Spanisch, Latein, kostenl. Berat. 654 63 87 tenlose Besichtigung, Firma Tip Deutsch, bis Abi, unterrichtet erf. Top, 22887458, 0176/62005808 Lehrerin i. Harburg-Süd 768 87 07 Putzi kommt! Professionelle Fensterreinigung zu fairen Preisen, seit Haushaltsauflösung Englisch für Schüler, Studenten, Be1995, Tel. 0172/452 97 76 mit Wertanrechnung. Kl., frdliche rufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Fensterreinigung/Rahmen, Haus Firma, kl. Preise, Entrümpel., UmTel. 040/ 43 18 10 19 ab ¤ 35,-, Frühlings-Sauber! züge m. Montage, v. Profis. 040/ Saxophon- und Klarinetten-UnteT. 81 97 82 90 Thomas Schriever 73674722 www.Schatzkiste-HH.de richt von privat. Info unter: PC-Spezialist löst Ihre EDV-Problewww.d-bastian.de me! Inst. + Rep., Hard-/Software, b Kostenlos b Entrümpelung bei Verwertung, von Netzwerk + Internet. 57 00 85 44 Englisch für Schüler, Studenten, BeKeller bis Boden, Möbeltransporte rufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Gehweg-/Terrassenreinigung zu aller Art; Tel. 0152/23 31 20 53 Tel. 040/ 43 18 10 19 fairen Festpreisen. 0176 9653042 English f. Schüler Studenten Berufs- Gartenfeuerwehr 0 sämtl. Gar- Abbruch Entsorgung tät., ¤ 15,- v. Dozent, 43181019 Demontagen aller Art: Tür, Fenster, tenarb., vertik., Abfuhr, 6728692 Mauer, Boden, Tapetenentfern. Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Feuerbestattung ohne Feier kpl. 040-210 59 424/ 0176-10153780 ¤ 1.380,-. Tel. 040/280 97 331 Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060 Entrümpel.Besenrein Haushaltsauflösungen komplett, GESCHÄFTL. EMPF. Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl., 040/78 78 16 kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, Gebrauchte Büromöbel Wohnst Du schon oder schraubst 040-60534818 / 0152-01680396 Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 büromöbel-abhollager.de: Lagerverkauf, große Mengen auf über Fensterputzer putzt bis 15 Fenster bUmzüge in Hamburgb Sofortserv. Halteverbot u. Kartons 2.000 m². Tel. 0151/52375484, für ¤ 35,-; Tel. 040/32 42 13 gratis, T. 41346571 o. 63270488, Großmannstr. 129 Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 www.hamburgerumzug.de Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. e PC-Probleme e Haushaltsauflösungen, schnell, Jederzeit dienstbereit! Hardware, Heckenschnitt, alle Gart.Arb., fachpreisw., zuverlässig. Durch SachSoftware, Netzwerk; Rep. und ger., schnell, günst., 68949832 wertanrechnung auch kostenlos o. Verkauf. Tel. HH 41910183 Zuzahlung mögl. 040/61 44 44 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 TH Rückbau GmbH PC-Hilfe, Datenrettung, 538 978 72 Wussten Sie schon ... dass HarAbbruch Demontage Entsorgung burg ein neues Café hat? HarburAsbestarbeiten Entrümpelungen PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82 ger Stadtcafé, Lüneburger Tor 10, Erdaushub Tel. 040/558 38 53 Mo. - So. von 9 - 19 Uhr Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Tunesischer Koch zaubert d. Orient Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Einer muss der Günstigste sein. Umin Ihr Haus. Auch Fingerfood für züge Nah und Fern, Lagerung z. Firmen. Tel. 040/33 98 66 08, Fensterreinigung, 040/678 91 01 Festpreis. DEGLA GmbH. 040www.delikatess-kochzuhause.de 65044961 PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86

Woche:

Bankdaten

Kundendaten

Anzeigentext

Rubrik:

/Gesamtkombination: 7,50

ICH WERDE HEILPRAKTIKERIN

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben! Telefonisch: Telefon 0 40/34 72 82 03 Schriftlich: Fax 0 40/76 60 00 26 Persönlich: elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg UhrUhr Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 9.00 bis 17 17.00

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

GESCHÄFTL. EMPF. Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

8 Lokalausgaben in

Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-Süd 120.284 Trägerauflage 121.025 Trägerauflage Ausgabe Harburg

58.824 Exemplare Harburg, Rönneburg, Wilstorf, Fleestedt, Meckelfeld, Langenbek, Sinstorf, Marmstorf, Appelbüttel, Eißendorf, Heimfeld, Bostelbek, Neuland, Seevetal

Ausgabe Süderelbe

36.361 37.102 Exemplare Hausbruch, Neugraben, Fischbek, Neu Wulmstorf, Cranz, Neuenfelde, Francop, Moorburg, Altenwerder, Finkenwerder, Alvesen

Ausgabe Wilhelmsburg

25.099 Exemplare Wilhelmsburg, Kirchdorf, Veddel, Moorwerder elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co.KG 21073 HH, Harburger Rathausstr. 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 00 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Süd-Ausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Axel-Springer-Platz 1 20350 Hamburg Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination gilt die die Preisliste Preisliste Nr. Nr. 46, 47, gültig ab 01.01.2012 Es gilt 01.01.2011


KLEINANZEIGEN 11

MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Fehlerbehebung und Reparatur. Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42

Umzüge 64 22 46 64

schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV.

0Kostenlose1

BAUEN UND WOHNEN Park./Lamin./Dielen

Legen, Schleifen, Versiegeln. Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,parkett-witt.de – Sofortservice VON HERZ ZU HERZ

Dachdeckermeisterbetrieb, Ausführung sämtlicher Dach- und Fassadenarbeiten sowie Dachklempnerei. Tel.: 0160/93 16 48 29

Haushaltsauflösung, Entrümpe- Komplettbad, alles aus einer Hand. Altbausanierung und Modernisielung . Tel. 0173/914 13 77 rung, Kundendienst. 631 88 65 Info: www.die-Badestube.com Qualitätsumzüge Tel. 040/53 05 05 05 e e POLSTEREi e e Senioren, ARGE, Nah und Fern Möbel aufarbeiten und beziehen! Haushaltsauflösungen Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 Tel. 040/69 70 29 06 Dach bis Keller, besenrein, diskret Dielen/Parkett/Treppen legen, schleifen und versiegeln. Möbellager Hamburg Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421 Tel. 040/227 67 78 Maurermeister günstig u. schnell, Beheizte Boxen von 5-30 ccm saniert Balkon, Fassade, Keller, Schornsteine, Rep.arb. 6450 9999

Schwichtenberg Umz.

Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 www.umzug-partner.de Bücher spenden und helfen! Tel. 040/22 81 80 25 kostenlose Abholung! www.Aktion-Buch.de Pronto-Umzüge, Privat- Büro- Fern. Berat.- Lagerung. T. 040-28007953 www.pronto-umzuege.de Sportanlage Bez. Wandsbek, u.a. 2 x Rasen, Halle, Freiflächen hat freie Kapazitäten. K32592 Gärtner frei, Maschinen vorhanden. Tel. 0170/187 81 77 von Privat Oma will nicht ins Heim........ Vorabinfo: 0177/82 94 262, http:/ /seniorenbetreuung24.vpweb.de Geistiges Heilen bei Schmerzen, Rheuma, Gürtelrose, Migräne u.ä. kostenlos. Tel. 040/74 39 18 04

Entrümpel. schnell!

Handwerker für Haus, Garten und Hof - eingetr. Einmannbetrieb Preis n. Vereinb. 01522-6474893 Maler kommt sof. Rentner u. Leerwhg. zu Sonderpreisen. Tel. 040/81 98 02 31 Tischlerm., vielseitig, übernimmt Aufträge Neu-Umbau und Reparaturen aller Art. Tel. 040-73937566 Wasserschaden, Renovierung, Entsorgung, 0 Tel. 0160/ 92 96 74 16, www.ab-fuhr.com Diemalerei-hamburg.de hier malt der Meister selbst preiswert u. gut, Fa. Pfeiffer, 040/65 06 67 87 Parkett-Dielen massiv ab ¤ 14,50 weltweit beste Preise. 0171/ 476 35 42, www.nett-parkett.eu Pflaster-, Minibagger-, Gartenarbeiten zuverlässig & kompetent, 0162/1054425 o. 43266475

günstig + besenrein t 54801709 Fa. Renovierungsarbeiten: Tapezieru. Streicharb., Laminat, Parkett Umzüge + Kleintransp. usw. T. 8300356, 0163/2549015 Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, Kaminholz Buche, trocken/frisch, unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 mit Lieferung, 038821/688555 Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Sämtl. Gartenarb.- Abtransp.Verlegen, Schleifen, Versiegeln, preisg., kostenl. Ber. T. 66 24 43 Ölen. Fa. 040/790 27 880 Maler, Klempner, Bodenbeläge und Gartenarbeiten 0157-793 61 056 Malerarbeiten: T. 04194/987607, firma-thomas-borgward.de Rindenmulch + Kaminholz mit AnIch helfe gerne beim Möbelrücken. lieferung Tel.: 04105-15 44 46 Holzböden & Treppen schleifen, Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ umweltfr. versieg., Laminat verlegt Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Malerarbeiten - preiswerte QualiFestpr., Seilklettert.! 0177/6472223 tätsarbeit, Malermeisterin Ulrike Gerß Tel. 040/280 45 67 Frisörin kommt ins Haus 55893006 Gartenarbeiten sofort, 87 600 444 Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Kaminholz-Express 04152-887577 Friseurin kommt ins Haus. 61136237 Stuhlflechter günstig, 647 26 18 Musik: Partydisco.de 550 49 08 Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Transporte, gut & preisw. 6937945 Kartenlegen Fr. Ria 041239221625 Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09

BAUEN U. WOHNEN Kl. Baugeschäft seit

Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ 4036063 www.manfredpingel.de Führe Maurer-, Fliesen- u. Trockenbauarbeiten und Verputz aus. Fa., 040/80995643 o. 0172/4205272

Wannenreparatur

mit Garantie. 040/607 20 89

Maler-/ Laminatarb.,

zum fairen Preis, 0176/701 840 56

Fassadenanstrich - Fassadendämmung, eigenes Gerüst, T. 6681414 Meisterbetrieb für Maurerarb. seit 1991, Peters Tel. 040-82 33 46 Malen + tapezieren ohne Schmutzhelfe b. Möbelräumen 668 14 14

1978 Baubetreuung & Service mit Maler, privat, sofort frei - Leerwohallen Gewerken, Um- und Anbaunungen Sonderpreis, 6682978 ten, Balkon-, Altbau-, Bad- und FasPoln. Team - Malen, Tapez., Fliesen, sadensanierung, Reparatur, Laminat. Tel: 0157/777 012 87 Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Kleinstaufträge. 647 44 76 o. Maurermeister - Maurer-, Sanie789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de rungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252

e Fenster + Türen e

Pol. Fa. 0 Maurer, Fliesen, Tap., Malen, Spachteln etc., 01739724128 Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen. SchönerGarten, alle Gartenarbeiten, Jahrespflege, 632 58 79 Fa. Markisen + Rolläden AB Sicherheitstechnik, 520 43 68 Fliesenarbeiten - auch Reparatur vom Fachmann: 040-60 13 792 Malermeister Ausführung sämtlicher Malerar- Fliesen- u. Estrichleger, M. Adamiak, beiten, Fassaden, Wohnungen, Tel. 0170/812 73 43 Zimmer z. Festpreis, Sonderpreise, Malen + Tapezieren preiswert, helfe komme sofort. T. 040/675 031 33 b. Möbelräumen. T. 480 10 31 Fa.

c Garten von A-Z c

Dachrinnenreinigung, schnell u. Grundreinigung, Jahrespflege, preisw., Fa. Jarad 040/602 81 43 Strauch-/Heckensch., UnratabMalermeister kommt sofort! Leerfuhr, kostenl. unverb. Ber. 7244000 whg. z. Sonderpr.! T.: 72 37 49 84

Feuchte Wände

Malerarbeiten, super günstig, Wir sanieren Keller, Fassaden, BalLeerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. kone usw. H.G. Holz- und BautenElektriker, zuverlässig & kompeschutz, Tel.: 040/700 94 44 tent, 0162/1054425 o. 43266475

bGartengestaltungb

Badrenovierung/-umbau? GHOPflasterarb., Carport, Vertikutieren, Bau GmbH, T. 0176/83 09 62 24 Teichanlagen und Gartenpflege. Malen + Tapezieren, zuverlässig, H. Schilling; Tel. 040/529 61 03 sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60

Schöner Baden

Ihre Badewanne an einem Tag wie Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut. Tel. 651 74 06 neu. Top Qualität mit Garantie. Besichtig. kostenlos. 040/6072089 Malerarbeiten mit Herz. 8810082

Anbau/Umbauten

Malerarb. vom Meister. 632 11 84 Maurer-/Zimmerer-/Dachdecker- 1A Fliesenleger, T 0176/57 04 49 86 arb., Bauantrag, Statik, Fenster/Türen. www.schult-bau.de 5332800 Maler, günstig + Festpr., 65793040 Putz, Maurer, Repar. 38 08 88 22

Maler + Bodenbeläge

kostenlose Angebote + faire Preise Maur., Putz., Fl. Rep. 0175-7930859 in allen Hamburger Stadtteilen. Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 Maurer- u. Fliesena. 0178-6547542

Malermeisterbetrieb

Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa

Ihr Fensterputzer T. 040/7358130 Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788 Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa.

Häusl. Gemütlichkeit

Edith, 65, junggebliebene Witwe mit Ersparnissen u. guter Rente. Ich bin liebev., häusl., schlank u. gepflegt, e. prima Hausfrau, doch leider sehr einsam. Welchen ehrl. Mann darf ich verwöhnen? Der Herbst ist bald da u. wir könnten es uns gemütl. machen. Für e. Treffen komme ich Sie gern besuchen oder lade Sie zu selbstgebackenem Kuchen ein. Ein Anruf genügt üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Lebenspartner

gesucht, liebevolle Jutta, 54 J., Witwe, sehr einsam, mit guter Rente, eigenem Haus und Auto. Sehr hübsch mit dezentem, gepflegtem Äußeren und einem angenehmen Wesen. Als Angestellte tätig - alles würde ich aufgeben für Sie, wenn Sie mich brauchen - zum Reden, Verwöhnen u.v.m. Auf Sie wartet eine aktive, umgängliche und auch häusliche Frau mit zwei fleißigen Händen. Sie erreichen mich üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Verena, 33 Jahre...

ledig, eine bildhübsche, zärtliche und anschmiegsame jg. Büroangestellte mit sanft strahl. Augen u. aufreg. Figur, sehr sexy im Kleid wie in Jeans, mit aufgeschl., fröhlichem Temperament. Ehrlichkeit, Romantik u. Treue bedeuten mir sehr viel, Dir auch? Suche kein Abenteuer, sondern e. Mann, bei dem meine Gefühle gut aufgehoben sind. Ruf gleich an. Ich freue mich darauf, Dich kennen zu lernen über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Tina, 23 J.,

Altenenpflegerin... e. eher zurückhalt. jg. Frau mit sehr hübschem Äußeren u. toller Figur, tolerant, sehr zärtl. u. sinnlich. Die Schichtarbeit schränkt mein Privatleben etwas ein u. ich bin jetzt schon länger allein. Ich suche e. ehrl. Mann für e. dauerh. Partnerschaft, darum antworte bitte nur, wenn Du es ernst meinst und Dich meine Arbeitszeiten nicht stören. Vereinbare ein persönliches Treffen über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Claudia, 42 J.,

junge Witwe, eine natürliche Frau, gut aussehend, umgänglich und freundlich. Eine tolle Köchin und Hausfrau. Ich bin absolut ehrlich und zuverlässig, kann Dich ebenso zum Lachen bringen wie zärtlich umsorgen. Bin finanz. unabhängig u. nicht ortsgeb. Welcher nette Mann mit fester Arbeit braucht mich? Habe e. Auto u. kann Dich besuchen kommen! Ruf an üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Traurige Sandra, 36 J.

VON HERZ ZU HERZ Beate 46 J., früh verw.

eine bezaubernde und sehr attraktive Frau mit toller, schlanker Figur. Gebildet, sehr liebevoll, natürlich und humorvoll. Was nützen materielle Dinge, wenn Liebe, Zuneigung und Geborgenheit fehlen. Ich wünsche mir einen liebenswerten, ehrlichen Mann (auch gern älter) für e. neue gemeinsame Zukunft. Ich hoffe, Sie rufen bald an ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Helmut 75/verw. sagt

Welche nette Frau zw. 70 & 80 J. hat Mut sich mit mir zu treffen? Nach dem Tod meiner Frau kam die Einsamkeit, jedoch möchte ich bei getr. Wohnen noch viel untern. wie: verreisen, hin & wieder ausgehen oder einfach nur reden. PKW vorh. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Heinz 79/verw.

ist e. vitaler, charm. Herr mit symph. Ausstrahlung u. elegantem Äußeren. Er hält sich fit u. ist noch sehr aktiv, so dass man ihm sein Alter nicht ansieht. Das Leben hat noch viel zu bieten & das mö. er mit e. warmherz. Dame in seinem Alter gemeins. genießen PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Radeln, rasten, reden

suche gleichgesinnte Frau zw. 68 & 75 J. für diese u. weitere Gemeinsamkeiten. Bin Witwer, 74 J., Handwerker i. R. u. lebe in gesicherten Verhältnissen PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Witwe e. Geschäfts-

mannes, 73/schlank, feminin, liebt Reisen, Geselligkeit & ist sport. Sie sucht e. gepfl. Herrn für gemeins. Aktivitäten. Lernen Sie diese charm. Dame kennen über PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Dr. med. 79 J., mit Herz u. Humor, sportl. u. topfit, intelligent, mit Witz u. Charme, natürlich, liebev., ausgeglichen wünscht Anruf bei: PV Fr. Ziegan, Tel. 04295/69 53 77

GELDMARKT SOFORT-KREDIT in HH

in jeder Höhe mit/ohne Schufa (auch Schuldenzusammenf.) 02129/95 72 82 Coba Consulting

BargeldcKredite sofort

Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Bleichen 32, 20354 Hamburg Eilkredit, Rentner bis 79 Jahre, Arbeiter/Beamte, ab 1.500 ¤, ohne Schufa ab 3.500 ¤, bei Euro Plan Müller HH, Tel. 040/359 681 19 Bargeld bis ¤ 3000,00 ohne Verdienstnachweis für jedermann. Info: 04155/12 99 04 Barkredite für ehrliche Rückzahler, auch Schufa-frei bis 10.000 ¤ verm. Nord-Ruhr-Kredit, 030/6483 2182 Schulden ? Wir helfen Ihnen. www.schuldnerhilfe-hamburg.de, Telefon: 040/809 07 51 31

Verkäuferin, sehr zärtl. u. sanft, hübsch mit schlk. Figur, etwas zuDIE GUTE TAT rückh., aber absolut liebenswert. Eine tolle kl. Tochter habe ich, fühle Ca. 500 Liter Heizöl in Finkenwerder mich aber trotzdem nach großer an Selbstabholer zu verschenken, Enttäuschung sehr allein. ÄußerTel. 04161/897 59 lichkeiten spielen keine Rolle - ehrl., BEKANNTSCHAFTEN liebev. u. kinderlieb solltest Du sein. Wenn Du mich (uns) kennenl. Haus, Auto, guteb, alles da, was fehlt möchtest, dann ruf gleich an üb. ist e. Frau. Er, 51/185, schlank, als. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So hübsche, schlanke, blonde, 40-50, FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH gern Ausl. (Polin), Ant. m. B. Rothenbaumchaussee 3, HH K 32572 Richard 68 J. verwitw. Singles 60+ m./w., wö. Freitagstreff 17 Uhr, Bolero Harburg. Bei Inteein charmanter Kavalier mit Bilresse: Tel.: 68 99 83 27 oder AB dung, lebensfr. u. tiefsinnig, zärtl. u. fürsorgl. Wohlhabend mit schöVERLOREN/GEFUND. nem Anwesen. Die Einsamk. wird immer größer. Das möchte ich än- Eine kleine blaue Speicherkarte dern u. mit Ihnen das Leben neu Panasonic mit Bildern meiner entdecken. Ich bin gesund, aktiv u. Kinder ist verloren. Belohnung. spontan. Ein guter Koch, Wein- u. 0157/85439917, 0157/39117561 Musikkenner. Gern würde ich Sie einladen, wenn Sie anrufen über SENIORENBETREUU. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Oma will nicht ins Heim........ FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Vorabinfo: 0177/82 94 262, http:/ Rothenbaumchaussee 3, HH /seniorenbetreuung24.vpweb.de

Hermann, 63 Jahre...

STELLENMARKT groß, schlank und warmherzig, mit graumeliertem Haar und attraktiSTELLENGESUCHE ven Lachfältchen, die seine freundl. blickenden Augen umrah- Junge Philippinin (verheiratet 30 J.) men. Ich führe erfolgreich meine sucht Arbeit in der Kinderbetreueig. Firma, habe ein schönes Haus ung. Ich habe bereits einige Erfahu. finanziell ausgesorgt. Mir fehlt e. rungen u. bin sehr kinderlieb, Englebensfrohe, romant. u. humorvollisch spreche ich fließend, ohne le Frau an meiner Seite, mit der ich Führerschein, Tel. 0171/5351611 das Leben wieder genießen kann. Bürokauffrau, Weiterbildung: Bitte melden Sie sich gleich üb. Fach- u. Sachkunde GükG u. Per040/2272460 9-22 h - auch Sa/So sonaldisponentin sucht Arbeit in FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Teilzeit o. Vollzeit (z. Zt. als Köchin Jasmin 28 Angestellte angestellt). Tel. 0176/59 56 38 30 attrakt. u. liebenswert, mit weibl. Frau mit langjähriger Erfahrung Figur & weicher Haut, unabhg., sucht Arbeit im Haushalt, gerne spontan u. zärtl. Ich bin eher etwas auch mit Steuerkarte, Tel. 0174/ schüchtern, aber dabei wünsche 164 57 67, 040/70 10 87 75 ich mir nur, lieber heute als morgen Erfahrener Polsterer, Rentner bemit Dir den Rest meines Lebens zu zieht u. repariert gern Ihre antiken beginnen. Es ist egal, wo Du zuhauPostermöbel. Tel. 040/752 68 40/ se bist, bei Liebe ziehe ich auch zu 0171-245 92 00 Dir. Bitte ruf an, damit wir uns evtl. Maler/Allroundhandwerker 0 schon am Wochenende sehen ü. schnell, sauber und zuverlässig, 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So T. 53250853 od. 0176/49167232 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH Haushaltsh. su. Arb. 01606773019

STELLENMARKT STELLENGESUCHE

STELLENANGEBOTE

Putzfee sucht neuen Wirkungskreis. Motivierte Überführungsfahrer/in: Tel. 0176/71 55 25 72 oder 040/ Rentner/Frührentner/in gesucht! 349 28 746 Busse (Leerfahrten), Minijob, 4 Werktage, vorm. Voraussetzung: 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., Fahrerfahrung, freundl. Auftreten, auch Nachtwache u. Haushalt. Deutsch in Wort und Schrift. 51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48 BtB Service GmbH, Hamburger Frau su. Arbeit als Haushaltshilfe, Str. 180, 22083 Hamburg, Büro- o. Treppenreinigung. Tel.: Tel.: 20940083 ab 10-15 Uhr. 040/70 59 29 72 *Staplerfahrer (m/w)* Wir suchen Frau sucht Arbeit: Putzen, Fenster motivierte Staplerfahrer (Frontputzen, Bügeln, Kochen, etc. stapler) mit Berufserfahrung für Tel. 0176-36 90 72 89 langfristigen Einsatz in Stellingen/ Maurer su. Fliesen-, Putz- und PflasAltona in der Tagesschicht. home terarb., Gartenarb., Abrissarb., of jobs Hamburg GmbH, BleichenKlempnerarb., 0176-28 26 74 85 brücke 11, 20354 HH, 04073440100, hamburg@homeofProfi sucht Job! Badsanierung, Injobs.de nenausbau, Renovierungen, Tel. 0177/509 37 69 TZ-Job in HH-Altona für die Wäscheversorgung der einzelnen StatioReinigungsservice nach Hausfraunen in einer Altonaer Klinik. AZ: enart su. Aufträge. 040/71679534 Mo - Fr von 5.00-13.00 Uhr, jede 2 Reinigungsservice sucht Aufträge, Wo., Auskunft/Bewerbung unter: gründlich u. preiswert. 23556918 info@schulte-dl.de o. SDL GmbH, Lanfer 15, 59581 Warstein. Tel: Jg. Frau su. Arb., 0176/80201236 0160/93 80 77 62 Maurer Betonbauer 0177/1574446 Kundenbetreuer/innen gesucht! Vollzeit u. Festanstellung. Um unKINDERBETREUUNG seren umfassenden KundenKinderbetreuung in Rotherbaum stamm telef. versorgen zu können, 0 Wir suchen eine liebevolle, werden Sie dringend benötigt. Bemobile Kinderfrau (NR), die sich werb. Herr Hitz, Telefon: 040um unseren Sohn (7 J.) kümmert. 25 10 17 77, Firma Laser Plus 3 - 4 Nachmittage / Woche ab ca. GmbH. Info: www.laserplus.de 15.30 Uhr - 19.00 Uhr. Sehr gute Deutschkenntnisse und Erfahrung Erfolgreicher Konzern in Kinderbetreuung sind Vorausim Bereich der Energieversorgung setzung. Tel. 0172-40 60 899 sucht noch Mitarbeiter m/w. Im Angestelltenverhältnis, Vollzeit, Suche zeitlich flexible Kinderbegute Einarbeitung mit Karrieretreuerin, die mein 6 Mon. altes perspektive. Bewerben Sie sich: Baby bei sich oder bei uns Zuhause Frau Kwee 040/ 88 129 504 betreut. Tel. 0176/65 17 94 57 Küchenchef, vielseitig gesucht! BeSTELLENANGEBOTE sondere Köche gesucht! Profi-Griller gesucht! Klassische Steaks, Dry cKundenbetreuer (m/w) für eine Aged & Exoten. Einmalige JobBank gesuchtc Für den Bereich Chance für Top-Leute! Fest & Kundenbetreuung in einer Bank 400¤ - World Steaks GmbH. Mühsuchen wir Sie für die telefolenkamp 54 - 0172⁄400 48 34 nische Unterstützung im Inbound. Sie verfügen über einwandfreie Tankreinigungsunternehmen Deutschkenntnisse, besitzen eine sucht Monteure für wöchentliche hohe Service- und KundenorienMontage, bundesweit. Deutsch in tierung und haben Freude an der Wort und Schrift, handwerkliches Arbeit im Team. Sie erwartet ein Geschick, sowie FS Kl. C1E erforkollegiales Arbeitsumfeld, eine derlich, Tel. 040/61 17 90 15 hervorragende Einarbeitung und Präsenzkraft nach § 87 b oder Pfleviel Spaß. Interesse? Dann freut gehelfer/in für renommierten Träsich Jenny Surke auf Ihre Bewerger in der Seniorenbetreuung in bung. Maximum PersonalmanaHH gesucht. Alexander Richter, gement GmbH, Neuer Wall 59, Tel.: 040/600 38 73 82 oder Mail: 20354 HH. Tel.: 040/300 888 30, richter@e-recruit.de cc-hh-bew@maximumpersonal.de Für unseren langjährigen Kunden in Recherchearbeit im Außendienst, Mobilität 2 Rad erforderlich, 50 der Industriebranche suchen wir Std./Monat auf Minijob-Basis, AnSie als Handwerkshelfer (m/w). Sie sprechpartner Eggert Lift-Technik, sind bereit im Schichtd. (Früh-, Frau Stolz, 040/736774811, Spät- und Nachtschicht) zu arbeiwww.eggert-lifttechnik.de ten, verfügen über handwerkliches Geschick und haben vorzugs- Elektriker (m/w), gerne auch gute weise auch noch Erfahrung in der Fachhelfer zur Soforteinstellung, Metallbranche? Bei einer FestanBezahlung nach Tarif der BZA, stellung warten neben Ihrem fesLabbow Personalleasing e.K., ten Lohn auch noch zusätzliche hamburg@labbow.com oder Prämien auf Sie. Ihre KontaktaufTel. 040/548 07 812 nahme unter: 040/36 128-779 oder toralf.schmidt@phh24.de Maler Gesellen (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur SoforteinPHH Personaldienstleistung stellung, Bezahlung nach Tarif GmbH der BZA, Labbow Personalleasing Mittelständisches Unternehmen, e.K., hamburg@labbow.com oder seit 2003 im Dienstleistungsge040/548 07 812 werbe tätig, sucht für seine Niederlassung in Hamburg Mitarbei- Sanitärinstallateur (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur Sofortter/in in Vollzeit, u.a. im Lager, einstellung, wöchentlicher AbBüro, Empfang, Kundenberatung, schlag garantiert, Labbow PersonalVerkauf, Teamleitung. Gerne auch leasing e.K., Tel. 040/548 07 812 Quereinsteiger, da wir intern einoder hamburg@labbow.com arbeiten und schulen. Telefonische Bewerbung, Frau Kaiser, 040/ Reinigungskräfte (m/w) mit Er890 62 696 fahr. für Objekt Rothenbaumchaussee mit wechselnden Einsätzen Für unseren Essanelle Salon in Hamtagsüber gesucht. Außerdem werburg suchen wir Friseure (m/w) in den Mitarbeiter für den WC-Dienst VZ/TZ, mit Lust auf kreatives, gesucht. Tel. 040/41 36 61 99 19 selbstständiges Arbeiten. Wir bieten ein Super Team, die tollsten Escortagentur sucht selbst. MitarKunden der Stadt sowie Weiterbilbeiterin für Telefon u. Mailbearbeidungsmöglichkeiten. Pünktliche tung auf Provisionsbasis, für 4 T/W, Bezahlung garantiert! Bewerben 12 - 22 Uhr. Deutsch- u. GrundSie sich bei Herrn Wehlen. Tel. englischkenntn. erforderl. 0178/ 040/82 24 10 13 oder bei Herrn 398 95 31, www.wop-escort.de Drebes Tel. 0172/438 05 14 Sicherheitsfirma sucht SicherWir suchen Verkaufsberater (m/w). heitskräfte, auch Personenschutz! Wir bieten Festanstellung in VollGerne Neu- und Quereinsteiger! zeit, 13. Gehalt, EntwicklungsInformationsveranstaltung 21.5. möglichkeiten + Perspektiven für 10 h, Infos: info@bzs-akademie.de Quereinsteiger. Ihr Profil: technioder Tel. 040-23 68 69 90 sches Grundverständnis, Zuverlässigkeit und Fleiß, ein attraktives Brandschutzkräfte für HafenHamburg gesucht, keine VorLeistungspaket und eine spannenkenntnisse erforderlich, Vollzeit, de Aufgabe. Bewerbung unter: Schichtdienst, ca. ¤ 1.250 netto/ 040-254 187 870 Mon., Tel.: 04501-82 85 71 oder Die Zeitreicher GmbH sucht ab soinfo@sdpersonalvermittlung.de fort Haushaltshilfen (w/m) zu fairen Konditionen für Einsätze bei Bar & Service Typen der besonderen Art gesucht! Nur auffällige unseren Kunden in HH. Wenn Sie Charakter mit Herzens-Lust am einen 400-Euro-Job suchen oder Service. Fest & 400 ¤ - World als Kleinunternehmer Aufträge Steaks GmbH, Mühlenkamp 54 von uns vermittelt bekommen 0172/400 48 34 möchten, dann rufen Sie uns an. Tel: 04821-77 81 94. Weitere Infos Laiendarsteller gesucht. Für aktuunter www.zeitreicher.de elle RTL-Serien suchen wir Frauen Umschulung zur Rechtsanwalts& Männer (16-60 Jahre). Anmelfachangestellten, Einstieg möglich dung zum kostenlosen Casting in bis 15.07.2012. Voraussetzung: Hamburg, Tel. 0 22 33 - 51 67 98 Guter Realschulabschluss sowie o. www.filmpool.de/tv gute Rechtschreibung, gerne auch !!! Gutbezahlte Arbeit !!! Suchen ab türkische Sprachkenntnisse, MinSOFORT junge Leute m/w ab 18 J. destalter 22 J. Info unter: 040/ aus allen Berufen, auch ungelernt 61 46 51 oder 0173/614 06 49 zur Daueranstellung in Vollzeit! bzw. www.refa-us.de BildungsträWöchtl. Verdienst ca. ¤ 500,-. Startger G. Rußmeyer-Kruse hilfe gegeben. Tel. 0176/58626253 Logistikfachkraft (m/w) gesucht. Sehr guter Verdienst - Vermittlung, Kantinenmitarbeiter keine Zeitarbeit! Staplerschein u. TZ flexibel (w/m) für HH ab sofort geErfahrung erforderlich. Schriftliche sucht. Wechselnde Einsatzorte. Bewerb.: info@apriori-personal.de 7(S) Gastronomie, Mo-Fr 8-17h, A Priori: 040/46 96 11 50 Tel. 040/419168-0


12 KLEINANZEIGEN STELLENMARKT STELLENANGEBOTE

MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

IMMOBILIEN MIETGESUCHE

!!!Arbeitslos! Warum? Sofort Ar- Flex. Lehrer f. Nachhilfe in versch. Akademiker, Berufspendler, su. möbliertes Zimmer zum 1.8., Tel. beit! Suche junge Mitarbeiter/-in Fächern von kleinem Lehrinstitut 0177/7436935 od. 0421/534436 für Kundenberatung, wöchtl. Vergesucht. 040/31 79 40 14 dienst ca. 550,- Euro/netto. StartMann, berufstätig, suche kleine 1hilfe, Vorschuss, zu sofort...! Tgl. Möbelträger (m/w) und BaustelZimmer-Wohnung oder 1 Zimlenhelfer (m/w) gesucht. A & H Info Tel. 0800-321 61 32 mer. Tel. 0151/63 21 34 45 Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Hilfe für Büro/Steuern Transport/Lagerhelfer (m/w), per Gesucht Mietwohnungen in Ges.Hamburg, auch möbl., 65724302 m/w, 8 Std. wöchentlich, für Firsofort gesucht, VZ, gutes Deutsch, ma in Alsternähe gesucht. KleinTel. 68 91 77 39 MIETANGEBOTE kind kann mitgebracht werden. Transport/Lagerhelfer (m/w), VZ Tel. 040/46 77 98 22 mit Vermittlungsgutschein, Tel. Wilstorf, 2-Zi.-Whg, ca. 90,5 m², Lagerkräfte (m/w) mit und ohne neu renoviert, Küche, V-Bad, 68 91 77 29 Staplerschein für den Einsatz bei 3. OG, ab 01.07., Kaltmiete Bürokraft gesucht, am Berliner Tor, Gebr. Heinemann gesucht. Viel Er¤ 580,- + NK, Kaution ¤ 1.200,-, auf ¤ 400,Basis, PC-Kenntnisse fahrung erforderlich. A & H ZeitarGarage mögl. Tel. 040/790 31 33 erwünscht, Tel. 040/24 16 71 beit GmbH: 040/789 98 88 oder 0177/790 31 33 Pflegehelfer (m/w) & -assistenten 3 Kfz-Mechaniker m/w: PLUSS Pers. Möbl., Quickborn-Heide, Nähe NorLeasing, Frankenstr. 7, 20097 HH, derst., Wald-/Villenlage, kl. 1-Zi.(m/w) mit Berufserfahrung in der Hr. Meißner, T.: 040/23 63 0-102 EG-Whg., D’bad, sep. WC, Kochstationären Seniorenpflege gegel., TV, Internet, BAB/Bus/Bahn, sucht! Gute Konditionen! Auch mit 3 Industriemechaniker m/w: PLUSS ¤ 285,- warm/KT, speziell geeigExamen! 040/526 05 60 66 Pers. Leasing, Frankenstr. 7, 20097 net für WE-Fahrer. 04106/703497 HH, Hr. Meißner, 040/23630-102 Service/Küche Für unser Team beim Hamburger Weindorf 27.06. - Wir suchen Sie, handwerklich be- Hausbruch, 3-Zimmer-Whg., ruhige Wohnlage, mit Balkon, 71 m² 14.07. suchen wir Unterstützung. gabt, für Haus- u. Gartenpflege in Wfl., EBK, ¤ 677,- inkl. HZ/BK, Herr Feindt 0170.9671104 oder Heimfeld. Tel.: 0171/30 70 118 ¤ 1.494,- Kaution, Tel. 0160/ feindt.g@web.de Mitarbeiter m/w zum Verpacken 97 05 11 70, 040/796 74 74 Ambul. Pfleged. sucht voll- und teilvon Kosmetikartikeln in VZ geJork-Lühe, rustik. 1-Fam.-Hs. (DHH) exam. Pflegepers. auf Basis 400,- ¤ sucht. Tel. 23 99 88 33 mit Scheune (Garage, Lager oder f. Tagesd., Abendd. u. WochenWerkstatt), ca. 90 m² Wfl., 3 Zi., end, gern auch Arzthelf. Tankschutzfirma sucht Telefonakquisiteure/-innen auf 400-Euro¤ 630,- kalt + NK, kurzfristig frei, Tel. 713 49 41 Basis, ab sofort, T. 040/611 79 00 Tel.: 0170-524 03 26 Freiberufliche Pflegekräfte, Top "Sofort arbeiten" als Camgirl in HH Nachmieter ges. 5 Zi.-Whg., Konditionen, nur 3-jähr. Exam. für für Frauen von 18-40 J. Tägliche 125 m², Balkon, G-WC. EBK, ab sofort gesucht. Frau Winkler: Auszahlung, Tel.: 040-23843028 15.08. Neugr., KM ¤ 690,- NK Mo.bis Fr. 8.30 bis 17.00, Tel.: ¤ 250,-; Tel.: 0176/61 32 36 89 040-611 35 540 Energiespardienst24.de sucht Mitarbeiter/in für Stromu. GasverHarburg, Hohe Str. 12, 3 Zi., 72 m², Arbeitsvermittlung kostenlos! marktung; Info 0800/589 42 71 EBK, gr. Bad, frei, ¤ 610,- ex + Durch Vermittlungsgutschein von BK/HK/KT. Immobilien Kunde. der Arbeitsagentur. Das geht! Ru- Haushaltshilfe auf Gewerbeschein Tel. 0151/17 24 34 18 fen Sie an. Keine Zeitarbeit. Job für ¤ 10,-/Std. gesucht. Tel. 0176/ Partner Hamburg 040-280 50 350 Salzhausen, von privat, 2-Zi.-Whg. 10 40 56 84, www.fair-care.net im 1. OG, 62 m², EBK, V-Bad, LogTV-Produktion sucht! Laiendarsteller Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ gia, z. 1.8.12 frei, ¤ 370,- +Nebenfür eine RTL-Serie. Anmeldung Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue kosten+Kaution, 0176/32201899 zum kostenlosen Casting in HamE-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 burg. Telefon: 02233/51 68 15, Hohestr., 3-Zi.-Whg., 56 m², renoAnspruchsvolle Nebentätigkeit in www.norddeich.tv viert, Laminat, EBK, ¤ 560,- + Dienstleistungsunternehmen, ¤ 120,- NK, + Heizung, Tel. 0179!!!Gutbezahlte Arbeit!!! Jg. Leute freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 694 61 91 als Tourenhelfer/Beifahrer per sofort für Festeinstellung gesucht. Hausmeister v. KITA in 21035 f. 15 Harburg Zentrum, 3-ZimmerStd./Wo. ab 7/12 ges. K 32608 Unterkunft/Verpflegung wird geWhg., 53 m² Wfl., ¤ 670,- inkl. HZ/ stellt. Tel. 0170/8711001 BK, ¤ 1.674,- Kt., Tel. 0160/ Mitarbeiter/in gesucht VZ/TZ, 97 05 11 70, 040/796 74 74 Lager/Logistik/Prod. T. 3290890 Koch VZ (w/m) für HH ab sofort gesucht. Wechseln- Produktionshelfer (m/w) in VZ/ Meckelfeld, v. Priv., süße 1 Zi.-DGWhg., 31 m² Grundfl., z. 1.7., späTZ ges. Tel. 040-52388651 de Einsatzorte. 7(S) Gastronomie, test. 1.10., an Einzelpers./NR, Mo-Fr 8-17h, T. 040/419168-0 Mitarbeiter/in für Metallprod. 3¤ 250,- + NK/Kt., T. 040/7689373 Schicht/Vollzeit, T. 329 08 90 Steuerfachgehilfin Finkenwerder, 3 kl. Zi., Bad, 40 m², m/w, 40 Std. monatlich, für kleine Telefonist (m/w) fürs Home-Office, Terasse, KM 300 ¤+NK+Kt. frei ab Tel. 0800/589 42 71 Firma in Winterhude gesucht. Be01.07. 0176-66 414 778 ab 18.00 werbung bitte an Chiffre: K 32573 Reinigungskräfte (m/w) in VZ/TZ Biete WG-Zimmer 280,- ¤, geeigges. Tel. 040-67 58 85 75 Lagerhelfer (m/w) mit Berufserfahnet für Monteure, gern polnische rung, mit und ohne Staplerschein Führungskräfte f. VideokommuniMieter, Tel. 0176-60 82 72 98 gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: kationsvertrieb ges., T. 28802911 Harburg Zentrum, Kellerraum/La040/789 98 88 ger, 45 m²/WC/Stellpl. zu vermieHandelsvertreter, Freiberufler geten. Tel.: 0172/428 84 14 Kassierer/in für den Hamburger sucht! Tel.: 01525/398 49 58 Einzelhandel mit Erfahrung, auf Maretstraße, 2-Zi.-Whg., 47 m², Salon www.rueciel.de su. niveauv. ¤ 400,- Basis/Teilzeit gesucht. renoviert, Laminat, EBK, ¤ 429,- + Verstärkung. T. 0162/405 74 36 hermes@avantipl.de, T. 68917719 ¤ 100,- NK, Tel. 0179/694 61 91 Halbtagskraft gesucht, an 6 T./ Produktionshelfer m/w per sofort Eißendorf, 2-Zi.-Whg., ca. 45 m², gesucht. Tel. 23 99 88 33 Woche 4 Std./Tag, 4.30-8.30 Uhr gr. neue EBK, Bad m. Du., ¤ 550,eigener Pkw voraussetzung, Tel. Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ warm, court.frei, 0176/32554328 04191/728 81 von 9-18 Uhr per sofort ges.! 040/357 04 54 20 REH, Lütjensee, Wasserblick,4 Zi., Ga4 Maler und Lackierer m/w: PLUSS Produktionshelfer(in) per sofort rage, ¤ 1.100,- + NK, 04536/88 21 Personal Leasing, Frankenstr. 7, gesucht! Tel. 357 04 54 20 BGDF zentr. 3,5 ZW-DG, ¤ 865,-+NK, 20097 Hamburg, Herr Meißner, ca. 92m², 2 Blk., Erstb. 7119102 Bauhelfer mit Erfahrung, Tel: 0176Tel.: 040/23 63 0-102 633 812 97 5 Elektriker/Elektroniker m/w: PLUSS WOHNUNGSTAUSCH Personal Leasing, Frankenstr. 7, Raumpfleger/in gesucht, Vermittlungs-GS erf., Tel. 040/32593020 Tauche 57 m² Whg. Rahlstedtcenter, 20097 Hamburg, Herr Meißner, Vollbad, EBK, Balkon, ca. ¤ 600,Tel.: 040/23 63 0-102 Zahntechniker/in für großes Prawarm gegen 3 Zi. ca. 65 m², Vollxislabor ges., zahnwelt@web.de Salon Suhr sucht qualifizierte/n Dabad, EBK, Balkon, ca, ¤ 600,- Harmen- u. Herrenfriseur/in, in Teil- ZMV für oralchirurgische Praxis ges. burg u. Umgebung. T. 39874262 oder Vollzeit. - Übertarifliche BeBewerb. unter zahnwelt@web.de zahlung. Tel. 040/641 76 98 GRUNDSTÜCKE ANGEBOTE Kommissionierer (m/w) per sofort Gebäudereinigung su. gelernte/n gesucht. Tel. 040/357 04 54 20 Raus auf’s Land - Saubere Luft, Glas- und Gebäudereiniger/in mit herrlicher See und idyllisches Führerschein und Berufserfahrung, Logistiker (m/w) für Baumarkt Grundstück! Sichern Sie sich eines gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 ab sofort. Tel. 040/41 36 61 99 19 der letzten Feriengrundstücke in unberührter Natur. Tel: 04773/ Friseur/in in Teilzeit oder auf 400,- Flirt-/Erotikline sucht Telefonistin (Heimarbeit); 030/68 05 52 53 311 oder 0172/416 01 05 www. EUR- Basis gesucht. Arbeitsort: feriengrundstuecke-lamstedt.de Rahlstedt, 1A Ihr Friseur, Tel: Fensterputzer m/w mit Erfahrung 6780214 Fr. Steingreber und FS gesucht, 040/678 91 01 Handeloh - Höckel, bei Buchholz: Grundstück für EFH / DHH - Bau, MFA für Kinderarztpraxis, 20 Std. Telefonist/in, Küchenhilfe, Sushi1.830 m², erschlossen, von privat, vormittags, gesucht. Dr. M. Kilian, Koch m/w ges. 0160/99758774 ¤ 125.000,-; Tel. 0177/534 68 53 Eppendorfer Landstraße 74, Tel. Callcenter-Agent/in für Toner ges., 48 20 36 ¤ 10,-/Std. + Prov., 040/59454888 IMMOBILIEN GES. Akademiker/in u./od. Sportler/in Paketzusteller m/w gesucht, Tel. für anspruchsvolle, beratende 0176/83 04 42 37 Tätigkeit gesucht. Erstkontakt: Axel Beta, Tel. 040/25 30 88 34 Taxifahrer/in ges., Fahrerausbil- Wir suchen im Kundenauftrag dung mögl., Tel. 040/38 61 22 65 Service Elektroniker gesucht für AuGrundstücke, Zinshäuser, Häuser ßendienst im Straßenbereich. Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitsund Wohnungen zum Kauf Raum HH auf ¤ 400,- Basis. Bewerplatzgarantie, OK-Taxi, 40170161 bung an: ave@ave-web.de Heim-PC-Job.josgo.de 20 40 12 Zweiteinkommen, ausbaufähig, freie Zeiteinteilung & von zu Hau- Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 se aus, auch für Selbstständige, B. Gewerbl. Helfer/in Tel. 23800556 Kinzel Tel. 040/79 00 59 88 Am Sandtorpark 12 · 20457 Hamburg Kommissionierer/in T. 23800556 Profi-Ausbildung zum/ zur NagelTel. 040/32 901 800 · www.himgmbh.de Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 designer/in. Neue Kurse! www.nails-company.de, Tel.: Blindenware Call-Cent. 23644365 Junge Familie sucht schönes Haus 0871/95 38 92 08 bis ¤ 300.000,- oder BaugrundBauhelfer m/w 40 00 91 stück im Raum Harburg, Heimfeld, *2. Standbein* Marmstorf, Eißendorf, Sinstorf, für Berufstätige i. Immobilienbüro! Handwerkshelfer m/w 40 00 91 Rönneburg oder Hausbruch, von T. 040/67 10 50 11 Herr Neuwirth www.taxischeininfo.de privat. Freuen uns auf Ihren Anruf. Tel. 0176/61 27 00 92 oder per Arbeiten auf Ölbohrinseln/Nord- Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 Mail: stephan.kropp@gmx.de see, 16 Tage, dann 24 Tage frei, ab Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32 ¤ 3.000,- mtl. 0421/243 71 66 Sie möchten verkaufen? ...und denoch in Ihrem Haus wohnen bleiAuszubildene zur MfA gesucht, für IMMOBILIEN ben? Rufen Sie uns an. Wittmann gyn. Praxis. Tel: 040/701 80 40 Makler, 602 31 20, Privat Dr. Siebert/Dr. Wildermuth MIETGESUCHE 602 18 20 Selbstständige Kurierfahrer mit Suche in/um Hamburg 80-100 m² Wir suchen dringend möblierten eig. Transporter gesucht. Feste Atelier mit Außenfläche, event. mit Wohnraum in Hamburg und UmTour. Tel.: 0176/22 33 19 89 2 bis 3-Zi.-Whg., Garten. Tel.: gebung! House & Room Privatzim0174/8923644, 040/28574343, Wir suchen Friseur/in und Auszubilmervermittlung, 0581/948 85 93 www.lehm-design-raum.de dende, Tel.: 040/254 30 09 oder www.house-and-room.de

IMMOBILIEN GES. Junge Familie sucht Reihenhaus, Doppelhaushälfte in Langenbek, Rönneburg, Marmstorf, Eißend., bis ¤ 290.000,-. T. 0172/4295449 Junge Familie sucht Eigenheim im Raum Harburg, 4-5 Zimmer, max. ¤ 240.000,-; Tel. 015156554647 oder miriundtom@web.de Miethaus 4 bis 20 Einheiten gesucht Wittmann Makler, 602 31 20, Privat 602 18 20 Wohnhaus mit Keller oder Garage gesucht Wittmann Makler, 602 31 20, Privat 602 18 20 Kl. Haus gesucht in Neugraben um Waldfrieden, auch älter-reparaturbedürftig. Hmbg.-81 98 50 26 Dachgeschoß unausgebaut gesucht, Tel. 48 14 94 od. 0170/211 44 21

AUTOMARKT WOHNWAGEN

REISE UND FREIZEIT DEUTSCHLAND

Suche dringend Wohnwagen oder Fischerdorf Greetsiel FH. bis 6 Pers. Wohnmobil, auch reparaturb., Barvom 19.06. - 02.07.12 noch frei, zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 04923/332 Suche von privat einen Wohnwa- Heiligenhafen, Top FeWo, 04.07.gen/-mobil, auch mit Mängeln/ 14.07., sehr günstig, herrl. OstPlatzabbau etc., 0171/140 89 42 seebl., 45 m², bis 4 Pers., 7965694

WOHNMOBILE

Sylturlaub jetzt Last-Minute buchen unter holiday-sylt.de oder Tel. 04651/88 10 01 Grömitz, sonn. 2 Zi.-FeWo, gr. Terr., strandnah, 3 Pers., Juli/August, Tel. 040/536 35 00, 0176/50433964

Kaufe Wohnmobile 03944-36160, Südheide, neue Fewo 100 m², www.wohnmobilcenter-aw.de ¤ 40,-/Tg., Westernreithof FN m. Schulpferden, T. 05054987290 ZWEIRAD

Mofa Piaggio Ciao, Bj. ’97, Farbe Rügen, 2 Zi.-Fewo***, dir. a. Strand, tgl. ab ¤ 47,-; 0151/17272725 schwarz, 25 km/h, 191 km gelauwww.boehmruegen.de fen, ¤ 650,- VB, Tel.: 23 51 81 30 IMMOBILIEN ANG. Damenfahrrad 28", ¤ 70,-; 5-Gg. Sylt, Alt-Westerland, FeHa in ruhiger, zentraler Lage mit Garten, Terrasse neu, ¤ 100,-; T. 01512/412 40 60 Horst, MVP: Wohnen am Vogelund Stellplatz, Tel. 040/724 25 30 schutzgebiet, DHH von 1997/ca. REISE UND FREIZEIT Büsum direkt a. d. Nordsee, gemütl. 105 m², VB 135.000,- ¤, courtageFeWo f. 2 P., Bettw./Handt. incl. ab frei, Tel. 040/280 11 66 o. 0176/ DÄNEMARK 25,- ¤ , VS-/NS-Pr., 04834/1382 35 46 2000 Sonnige ETW auf 2 Ebenen in Neu- Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 Büsum, Nordsee, FeWo zu verm., Wulmstorf, kinderf., mod. Ausstatbis 3 Pers., gute Lage, ¤ 250,-⁄Wo., tung, 138 m², 5 Zi., 2 Bäd., EBK, DEUTSCHLAND von privat, Tel. 040/560 56 95 Blk., ¤ 165.000,-. 0176/65611757 Nordseeheilbad Friedrichskoog- Sylt-Urlaub! Ferienwohnungen und Friedrichskoog, OHH, 108m², 430m², Spitze bekannt durch Seehund-häuser. Fa. Hussmann. 04651/ Bj. 94, EBK neu, Rollläden, Top Zust., Aufzuchtstation u. Krabbenkutter836330, www.hussmann-sylt.de ¤ 158.000,- VB. 04854-296 00 02 hafen. Gemütliche 3-Zi.-FeWo, für 21.06. - 30.09. Ostsee FeWo Heili2-4 Personen, Strand 200 m, Fahrgenhafen, 08377/13 11 GEWERBERÄUME räder, Liegewiese, von privat, ¤ 350,-/Woche, 040/831 43 03 fewo-koepcke.de Wir haben noch Bürofläche, ca. 65 m², in HamburgZeiten frei außerh. d. Ferien Wilhelmsburg, Jenerseitedeich, Ostfriesland Luxus-FeWo**** im mit kleiner Pantry, 2 Toiletten, Holzhaus, Gartensauna, Fahrrä- Hohwacht/Ostsee, FeWos 2-4 P. Parkplätzen, zu vermieten, NKM der, Kaminofen, Parkett uvm. alles 0178/251 15 41, ostseenest.com ¤ 650,- + NK, Tel. 0179/7860983 inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, www.ferien-holzhaus.de FeWo, Friedrichskoog-Nordsee, Ladenlokale, 130 m²/189 m², auch 300 m z. Meer T. 0171/365 365 5 Büro, Praxis, Gastro., in (45549) Büsum, ***Fewo, frei ab 7.7., EG, Sprockhövel zu vermieten, Tel. Terrasse, Sonderpreis ¤ 49,-/Tag, Büsum FeWo v. P., 040/560 56 95 0175/508 43 98 400 m zum Strand, 300 m zur City, 04830/633 www.pubanz-fewo.de SPANIEN Kiosk/Bistro in Harburg zu verk. aus Sylt in den Dünen, liebev. ausgestatAltersgründen, gr. Stammkundschaft, mit tete FeWo für 2 Pers., Natur pur, Mallorca, Paguera, 2 Zi.FeWo, Pool, Inventar, Preis VB. Tel. 0152/290 76 268 Balk., Meerbl. v. Dachterr., ruhig, Strand u. Meer, Golf u. Wellness strand-zentr.nh., sof. frei, 875563 vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09

GARAGEN/STELLPL.

Altenau/Oberharz, v. Priv., gemütl. UNGARN Garage, Hausbruch, zu vermieten, FeWo, 45 m², Garage, Nh. Therme ¤ 50,-/monatlich, Tel. 0160/ „Heißer Brocken“. 040/701 71 93 Schönes Ferienh. am Ballaton von 97 05 11 70 www.fewo-grunow.de Priv. günstig zu verm., SonderpreiGarage zu vermieten in Hamburg- Heiligenhafen FeWo 04141/69688 se 4 Pers. 30 ¤ , 09091/23 60 Wilhelmsburg. Sanitasstraße 19, Auskunft unter 040-31 97 38 95. BAUEN UND WOHNEN An A23 Lager, ¤ 2,-/m². 04893/247

KLEINGÄRTEN Wochenendhaus, Kleingarten beim Kiekeberg, Schlafboden, teilw. Inventar, Hanglage, Wasser, Strom, viele Extras, 5800,- ¤ VB, 58 m² Land, Tel. 76 11 74 45 oder 0178-480 78 28 Garten mit Laube, 1 km von der Bremerstr., Nähe Erdbeerfeld, zu verkaufen, 1500,- ¤, Tel. 017649 10 24 29 ab 16 Uhr Kleingarten, 430 m² mit Laube, Strom und Gerätehaus zu verkaufen, Außenmühle, VB ca. ¤ 5.000,040/76 45 167 Kleingarten in Wilh. zu verkaufen, mit neuw. Laube, ab sofort frei, Tel. 0176/321 07 049

AUTOMARKT AUTOANKAUF Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

8 31 50 05

R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

KIESOW Pkw-Verwertung

Kostenlose Abholung im Großraum HH Ankauf von Fahrzeugen Halskestr. 28 · 22113 HH www.kiesow-auto.de Tel.

789 2134

AAAnkauf fair u. bar

DACHEINDECKUNG

Tel. 0 40 / 822 186 410 · 20354 HH · Neuer Wall 50

Kostenlose Beratung vor Ort!

ONLINE hoch 2.0 Online finden Sie alle Beiträge der Redaktion, sowie von Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

Anzeigen hoch 2.0 Ihre Anzeige erscheint in der gedruckten Ausgabe des Elbe Wochenblattes und im e-Paper

Elbe-Wochenblatt.de

Pkw, Busse, Geländewg., Wohnmob., auch mit Mängeln, Motorsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. 040/53026751, 0152/02199226

Ankauf seriös + bar

zuverl. - direkt, mit Hausbes., kostenl. Abmeldung, alle Typen, hohe km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 www.autoankaufhoechstpreise.de

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot:

*

AA-Peter kauft sofort

PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 Oldtimer gesucht, BMW 320, 321, 326 oder 327 Cabrio, Bj. 19351945, Tel. 0171-331 62 07 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig oder mit Schaden. 040/67503052 Erbse kauft PKW/Kleintransporter, zahle gut, Tel. 0170/708 41 99 Alt-Kfz. aller Art kauft 38 13 60

WOHNWAGEN Suche von privat einen Wohnwagen, auch mit Mängeln, Telefon: 0171-140 84 42 Suche Wohnwagen, groß oder klein, bitte alles anbieten! 0171/ 572 53 01

*

*

Wir bitten um freundliche Beachtung!


ALLES AUS EINER HAND

GARTENARBEITEN

Ihr Partner für: Altbausanierung

• Trockenbau- u. Parkettverlegearbeiten • Maurer • Um- u. Ausbauten • Balkonsanierung • Kellertrockenlegung • Fassadensanierung u. Fliesenarbeiten Max-Halbe-Straße 19

Tel.: 0 40/7 63 62 54 • Fax: 0 40/7 64 48 34

MÖBEL

Rasensanierung, Gehölzschnitte, Dauerpflege, Steinarbeiten und Baumarbeiten, inkl. Abfuhr.

ALTBAUSANIERUNG

Garten- und Landschaftsbau

• Rollrasen verlegen • Rasen säen • Pflasterarbeiten • Kellerisolierung • Bäume fällen • Zäune aufstellen

www.

Maurermeister & Betonbaumeister

X

Spann- und Lichtdecken - Fachbetrieb Familienbetrieb in 5. Generation, gegr. 1866

und vieles mehr

Hainholzweg 70 · 21077 Hamburg · Tel.: 040 / 76 11 11 92

HAUSGERÄTE KUNDENDIENST

POLSTERARBEITEN hre 50 Jabertieb

Polsterei

Reinigung, Reparatur und Beziehen von Polstermöbeln

STENZEL, Harburg, Telefon 040/ 77 42 40

Hausgeräte Kundendienst

Polsterarbeiten J + K Steffens 7 01 70 11

Neugrabener Bahnhofstraße 10 a · 21149 Hamburg

HEIZUNG

Meisterbetrieb seit über 40 Jahren

Neugraben – Stremelkamp 15 · Tel. 702 32 30

ROLLADEN/MARKISEN HREN R 40 JIAEB E B Ü T I SE ACHBETR IHR F T AM OR

Containerdienst /Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 -5 48 85-110

Heizung • Brennwerttechnik • Sanitär • Solartechnik • Oel-/Gas-Wartung Am Papenbrack 25 · 21109 Hamburg · Tel. 040/754 12 67 · Fax: 75 06 22 60

• Garagentore • Insektenschutz • Fenster + Türen • Wintergarten-Beschattungen

Paul Kallweit

DACHARBEITEN

(auch optimal als Dachschrägen-Lösung)

Türen · Zäune · Treppen

www.gartensteindesign.de

BAUMFÄLLUNG

CONTAINERDIENST

Schranksysteme und Gleittüren

Klaus Achenbach

r Meiste

Tel. 04187-7236, www.baumdienst-behr.de

(auch zum ´bbis 90 N ächte Probekauf´)

X

Metallbaumeister · Schlosserei

Garten-, Platten- und Pflasterarbeiten

Daerstorfer Str. 8 · 21629 Neu Wulmstorf · Telefon 040/70 97 02 81 + Telefon 04168/919 888 · Mobil 0175/407 42 51 · Fax 04168/919 889 www.baugeschaeft-gruber.de

Bäume fällen, Problemfällungen, Baumpflege, Gutachten, Seilklettertechnik, Stubbenfräsen, Buschhäckseln usw.

Privatküchen in TischlerMeister-Qualität MassivholzTische, -Stühle, -Betten X Zirben-Bettsystem “Relax 2000”

X

MONTAGE & METALLBAU

Tel.: 041 05/15 40 06 • 0160/571 86 88

Siegfried Behr, Ihr Baumdienst

T i s c h l e r e i H o l s t .de

MO - FR 10 - 18 Uhr u. jederzeit nach Vereinbarung

Tel. 040/79 6 3 7 44

• Schlüsselfertiges Bauen und Bauplanung • Maurer- und Betonarbeiten • An- und Umbauten • Fliesen und Fußböden • Fassaden- und Balkonsanierung • Pflasterarbeiten • Fenster und Türen • Sanierung von Dach-, Schornstein-, Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden • Abdichtungsarbeiten im Kellerbereich außen und innen • Angebotserstellung und Kostenermittlung uvm.

www.doe rner.de

21129 HH, Hohenwischer Str. 67 0 Tel. 040 / 570 12 52 -0

Telefon 040/77 77 77 oder 0170/187 81 77

GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU

Wertig, individuell und auf Maß: X

Fa. Hada

Manfred Schmidke

Frank Gruber

Privat - Tischlerei

Geschäftsführer S. Kallweit

Sanitär & Heizungstechnik GmbH

Sanitärinstallation · Abwasserdienst · Gaszentralheizung Bedachung · Wartung · Reparatur · Notdienst Am Alten Gericht 6 · 21109 Hamburg · Telefon: 040 - 754 39 44 Steildach · Flachdach · FaSSade · Bauklempnerei dachinnenauSBau · trockenBau · iSolierung

Valentin Greifenstein

Hamburger Str. 31 · 21224 Rosengarten Tel. 04108/418995 · mobil: 0174/9765326

Dachdeckermeister

Rollläden

Nartenstraße 19 · 21079 Hamburg

- NOTDIENST rund um die Uhr Wir führen für Sie aus: Dacheindeckungen jeder Art/ professionelle Dachreinigung, Dachklempnerei, Isolierungen, Abdichtungen, Fassadenbau, Blitzschutz, Gründächer und Reparaturen. Heiko Siemer Dachdeckermeister Storchenweg 12 a • 21217 Seevetal • Telefon 76 91 05 00

Hilschmann Holzbau Ein der Handwerkskammer angeschlossener Meisterbetrieb

Zimmerei • Dachdeckerei • Bautischlerei Tel. 04174 - 650 770 • 0177 - 312 33 83

Tel. (040) 3 00 90 76 · Fax (040) 30 09 07 75

040/77 37 39 www.luehrs-kleinbad..de Beckedorfer Bogen 2 21218 Seevetal

NOTDIENST - RUND UM DIE UHR TEL. (040) 751 15 70

FACHBETRIEB FÜR FLACHDACHBAU TERRASSENABDICHTUNGEN • GRÜNDÄCHER CONTAINER-SERVICE bis 3 m3

Francoper Str. 60 · 21147 HH · Tel. 040-796 43 30 · Fax: 040-70 10 24 76 · Funk 0172-95 64 954

Heizungen, Sanitär-Installation, Haustechnik, Service, Wartung

Ihr er Klempn

Stader Straße 292 · 21075 Hamburg · Tel. 040/7 90 72 19 · Fax 7 92 69 81

Meisterbetrieb

www.Elektro-Baura.de

E

Georg-Wilhelm-Str. 265 21107 Hamburg

FLIESENARBEITEN Über 30 Jahre

Norbert Dammann FLIESENLEGERMEISTER

Verlegung • Verkauf • Beratung • Ausstellung

Telefon 0 40 / 7 68 40 52 · www.norbert-dammann.de Gewerbegebiet Winsener Stieg 7 · 21079 HH-Sinstorf

Fliesen Maack GmbH Meisterbetrieb

M a l e r a r b e i t e n R a u m d e s i g n Bodenverlegearbeiten Projektmanagement

Christien Herbst

FLIESEN-FACHBETRIEB

• Ausstellung • Verkauf • Verlegung

21217 Seevetal • Brookdamm 15 • Telefon 0 40 / 7 68 29 11

GARTENARBEITEN Claus Quast, Garten- und Landschaftsbau Tel. 7 45 94 62, Fax 7 45 92 51

Ausführung von Beton-, Platten- und Natursteinpflasterarbeiten, Baumfällarbeiten (auch Einholen von Fällgenehmigungen), Neuanlagen, Umgestaltung, Gehölzrückschnitt, Herstellung von Sielanschlüssen, Maßnahmen u. Konzepte zur Baumerhaltung und Bestandspflege.

040 743 99 236

Alle Gitter, Tore und Antriebe

SCHLÜSSELDIENST

+

Sicherheit

Verkauf + Einbau · Meisterbetrieb · Schloßrep. Schließanlagen, Schlüssel, Gravur, Stempel Günter Westphalen,Eißendorfer Straße 16

Tel. + Fax

77 74 02

ich

% tt! rn he t 10 raban! c i S jetz den s a un u n uk en Sie e N uf R

www.onra-gmbh.de

MALEREIBETRIEB PETER SONN Ausführung sämtlicher Malerarbeiten sowie Vollwärmeschutz

Wo fehlt der Maler?

Wir bieten mehr als Farbe. Wir erhalten und verschönern. Dempwolffstr. 16, 21073 Hamburg Telefon 0 40 / 76 75 38 34, Fax 0 40 / 76 75 39 42

JÜRGEN HÖRMANN & SOHN GMBH

Malereibetrieb seit über 30 Jahren in 21147 Hamburg – Sämtliche Malerarbeiten

Nur ein Ruf durchs Telefon – und wie der Blitz, da ist er schon. Innenraumdämmung – Energiesparen bis 40 % Im Neugrabener Dorf 36 · Telefon 702 37 03 + 0171/31 90 300

Wo fehlt der Maler?

Schlosserei SCHWARZ

SCHORNSTEINFEGER GARDINEN

s Sie

040 - 754 92 72 9 040 - 754 92 74 5

Fliegen- / Mückengitter Sonnensegel / Sonderbeschattungen

Telefon 040/700 27 85 · www.gollnast.de · Fax 040/700 81 35

Schlüssel

Wir können auch in Farbe!

rieTelefon- Indust Elektro- TVanndecken Anlagen • Sp

Mo.-Do. 7.30–17.00 Uhr Fr. 7.30–14.00 Uhr oder Fr. und Sa. nach Terminabsprache

Manufaktur für Tor-, Rollladen- und Sonnenschutztechnik

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Geben Sie Ihr Zuhause in unsere Hände systeme Brandmelde Einbruch- & ienst & Reparaturd Hausgeräte

Meisterbetrieb seit über 35 Jahren

SCHLOSSERARBEITEN

MALERARBEITEN

ELEKTROSERVICE

Kompetenz & bezahlbare Qualität

Am Felde 5 · 21629 Neu Wulmstorf (Daerstorf)

KLEMPNERARBEITEN

Bedachungen · Fassadenbau · Bauklempnerei Speziell Flachdachbau und Abdichtungen

HEIWIE

Birkenbruch 4 · 21147 Hamburg Telefon 701 36 34 · Fax 702 77 25 · Mobil: 0171/776 00 78 e-mail: heiwie01@aol.com Internet: www.heiwie-markisen-rolladen.de

Ausstellung + Werkstatt

SANITÄRE KOMPLETTLÖSUNGEN Heizungstechnik und Sanitär ZENTRALHEIZUNGSANLAGEN ARNOLD RÜCKERT GMBH HEIZUNGSTECHNIK UND SANITÄR www.rueckertheizung.de · mail@rueckertheizung.de

G. Z. Bedachungsgesellschaft mbH

Haustürvordächer Markisen Über 25 Jahre immer für Sie da!

Sämtl. Mal- u. Tapezierarbeiten für innen und außen gut und preiswert. Spez. Türlackierung · Fußbodenverlegung

Der Meister kommt selbst

Malermeister R. Rischert · Gerdauring 24 · Tel. 040 / 796 36 63 · 0171/ 625 98 39

Schornsteinfeger – Schornsteinbau Grumbrechtstraße 18 · 21075 Hamburg · 040/414 334 150

SCHUHMACHER Jede Schuhreparatur + Sattlerarbeit Tel. 77 57 66 Mo.-Fr. 7-18

Marienstraße 37 · Harburg

ONLINE hoch 2.0 Online finden Sie alle Beiträge der Redaktion, sowie von Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de


14 | AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT

Bestpreise für Goldschmuck D

Qi Gong-Kurs HARBURG Im Qi Gong-Kurs Uhr der Turnerschaft Harburg, Vahrenwinkelweg 39, gibt es jeweils dienstags um 17.15 freie Plätze. Anmeldung und unter 70 10 84 56. SD

Preis für TUHH-Studenten HARBURG Das Konstruktionsprojekt im vierten und fünften Semenster gehört zu den harten Nüssen im MaschinenbauStudium. Die Studenten müssen eine praktische Aufgabe lösen und können ihr erworbenes Fakten- und Methodenwissen direkt anwenden. Maren Bechstedt, Sylke Espey, Joshua Graf, Julia Ochsler, Andres Schäfer und Matthias Soppert von der TUHH wurden kürzlich für ihre Leistung mit dem jeweils mit 400 Euro dotierten Teampreis der Jungheinrich-Stiftung geehrt. In der Einzelbewertung wurden Nils Hutter und Christian Puke gemeinsam mit dem 1.200 Euro dotierten Preis für ihren Getriebeentwurf belohnt. SD

Fahrradseminar für Kinder

haben ihren für unecht gehaltenen echten Goldschmuck einfach weggeworfen.“ Übrigens kann sich auch die Schmuckauswahl bei Kosche sehen lassen. Und für jede Preisvorstellung ist etwas dabei.

MATTHIAS GREVE, HARBURG er stetig hohe Goldpreis macht den Gang zum Goldankauf von Juwelier Kosche jetzt noch attraktiver. Nicht mehr benötigter Goldschmuck oder auch Zahngold – egal wie groß oder klein die Menge ist – wird bei Kosche kostenlos und unverbindlich bewertet. Dabei wird jedes Stück genau mit der Feinwaage gewogen und sorgfältig auf seinen Goldgehalt geprüft. Juwelier Dieter Kosche: „Das geschieht selbstverständlich direkt vor den Augen des Kunden. Beim Begutachten, Wiegen und Berechnen sind die Kunden stets dabei.“ Auch wer sich unsicher ist, sollte bei Juwelier Kosche vorbeischauen, denn „schon einige Menschen

Dieter und Malgorzata Kosche prüfen sorgfältig, kostenlos und unverbindlich nicht mehr benötigten Goldschmuck oder Zahngold auf ihren Goldgehalt. Foto: gre

MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Juwelier Kosche Edelmetall Anund Verkauf Moorstraße 9 (gegenüber Phoenix-Center) 32 31 03 55 mo-fr 10-18 Uhr

HARBURG Das Harburger Polizeikommissariat 46 veranstaltet im Juli am Standort der Förderschule, Schwarzenbergstraße 72, zwei kostenlose Fahrradseminare für Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren. Im Mittelpunkt stehen Verkehrsregeln, das verkehrssichere Fahrrad und Sicherheit im Straßenverkehr. Die Teilnehmer müssen lediglich ein eigenes Fahrrad und einen Helm mitbringen. Auch Eltern sind herzlich willkommen. Das erste Seminar läuft ab Montag, 2., bis Freitag, 6. Juli. Der zweite Kurs beginnt Montag, 9. Juli, und endet am Freitag, 13. Juli. Die Unterichtszeiten: 10 bis 13 Uhr. Anmeldung und weitere Infos unter 428 65 46 36. SD

Markenküche für den kreativsten Koch S. MROCHEM, HAMBURG

W

er seine Kreativität gern am Herd auslebt, sollte jetzt einmal kurz den Kochlöffel aus der Hand legen und sich bei der Kochmeisterschaft 2012 von Möbel Höffner bewerben. Als erster Preis winkt eine Markenküche inklusive Einbaugeräten im Gesamtwert von 20.000 Euro. Und so kommt man zu seiner neuen Traumküche: Einfach bis zum 30. Juni 2012 das Lieblingsrezept einreichen - entweder online auf www.hoeffner.de oder per Teilnahmekarte in allen teilnehmenden HöffnerEinrichtungshäusern. Eine Experten-Jury wählt die 24 interessantesten Rezeptideen aus. Die 24 Einsender die-

ser Rezepte treten in der Vorrunde jeweils zu zweit in einem Kochduell gegeneinander an. Aus den zwölf Gewinnern werden beim Kochevent im Halbfinale die besten vier ermittelt. Am 6. Oktober geht es dann um die Siegerküche: Beim großen Finale in Berlin-Waltersdorf wird der „HöffnerMeisterkoch 2012“ gekürt und gewinnt die begehrte MarkenLeidenschaftlicher küche. Kochprofi? Dann nichts wie mitmachen und gewinnen!

Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG Holsteiner Chaussee 130 360 03-40 mo-sa 10-20 Uhr www.hoeffner.de

Sahnetorten und „Flens Burger“ STEFFEN KOZIERAZ, WILHELMSBURG

V

iele Gäste zeigen sich begeistert vom neuen Gastronomie-Konzept des Caterers Food For Friends. „Wieso habt ihr das nicht schon früher gemacht?“ fragen sie. Hausgemachte Torten, frisches Eis und herzhafte Snacks auf der CaféTerrasse mitten in Wilhelmsburg – das ist eine echte Berei-

cherung für den Stadtteil, genauso wie der angrenzende See am Bürgerhaus. Das Schöne an den Leckereien ist: Sie schmecken auch bei schlechtem Wetter drinnen im gemütlichen Restaurant Kochburg. Food For Friend-Chef Jörg Amelung setzt auf Qualität, durchdachte Kreationen und preiswerte Leckereien bei ungezwungener Atmosphäre. So sind seine „Flens Burger“ ge-

Saskia Hansen, Jörg Amelung und Anika Schröder (v.l.) präsentieren die „Wilhelmsburger Mühlentorte“. Sie ist eine sahnige Eigenkreation der Kochburg mit Tortenböden von einer Wilhelmsburger Bio-Landbäckerei.

nannten Fischbrötchen mit Bier als Menü der Renner. „Dafür nehmen wir richtig tolle, knusprige Brötchen und frisch vor Ort geräucherte Forellen, Lachs und Matjes,“ erklärt der Gastronom. Als waschechter Elbinsulaner unterstützt er seine Heimat und Umwelt, indem er vorwiegend lokale Produkte anbietet, wie den Apfelsaft aus der Ernte von Elbinsel-Gärten. Frühbucher aufgepasst: Dieses Jahr gibt es wieder eine große Silvester-Party – mehr Infos bei Food For Friends.

Die Kochburg Restaurant und CaféTerrasse im Bürgerhaus Wilhelmsburg Mengestraße 20 883 02 09 15 Mo 11.30 bis 14 Uhr Di - So 11.30 Uhr bis mindestens 18 Uhr www.foodforfriends.de

Mitmachen und gewinnen! Wer „Höffner-Meisterkoch 2012“ wird, gewinnt eine Markenküche inklusive der Einbaugeräte im Wert von 20.000 Euro. Foto: pr

Berufsberatung für Behinderte HARBURG Der Integrationsfachdienst bietet am Donnerstag, 21. Juni, in den Räumen der Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg, Marktkauf Center, Seeveplatz 1 (1. OG), eine kostenlose Berufsberatung für chronisch Kranke und Behinderte an. Termine können vereinbart werden unter 76 79 52 23. SD

Entdeckungstour durch den Hafen HARBURG Die KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, veranstaltet am Sonntag, 24. Juni, wieder eine Entdeckungstour durch den Harburger Binnenhafen. Der Rundgang beginnt um 14 Uhr direkt am Kanalplatz und endet bei der Kaffeerösterei Feehling mit einem Vortrag über den Anbau der aromatischen Bohnen. Die Führung inklusive Vortrag und Kaffee satt kostet pro Person 7,50 Euro. SD

Elbe Wochenblatt Leserreisen Elbe Wochenblatt Leserreisen Schlossfestspiele in Rheinsberg

Rhein-Kreuzfahrt auf der

10. bis 12. August 2012

AROSA Viva

Das besondere Wochenende

TISCHLER/ZIMMERER

SONDERPREISE FÜR WOCHENBLATTLESER

VOLKLAND

TISCHLEREI & KÜCHENSTUDIO

Fenster u. Türen · Einbruchsicherungen · Reparaturen · Rollladen und Verglasungen Innenausbau · Einbaumöbel · Einbauschränke · Küchenrenovierungen und begehbare Einbauschränke BAHNHOFSTRASSE 79 · 21629 NEU WULMSTORF TELEFON 0 40 / 7 00 08 88 · FAX 7 00 02 02 · www.volkland-online.eu

Tischlerei

Steiner GmbH • Fenster + Türen (Holz + Kunststoff) • Wintergärten • Innenausbau • Treppenbau • Einbruchschutz • Reparaturen Beckedorfer Bogen 23 Tel. 04105-66 46 72 · Fax 66 46 73 21218 Seevetal www.tischlerei-steiner.de

ZIMMEREI

• AN- UND UMBAUTEN • INNENAUSBAU • GAUBEN • CARPORTS • VELUXFENSTER • HOLZTERRASSEN

I

m Sommer wird das beschauliche Rheinsberg zur Musikhochburg. Im Schloss Rheinsberg, das Friedrich Wilhelm I. für seinen Sohn bauen ließ, tummeln sich Musiker aus aller Welt. Höhepunkt sind die Opern-Aufführungen im historischen Heckentheater. Bei unserer Reise erleben Sie eine Stadtführung, genießen Mozarts „Figaro‘s Hochzeit“, erleben die Schlossinsel in Mirow und eine Fahrt auf der Rheinsberger Seenplatte. Unser Hotel ist das 4****-Hotel IFA-Hafendorf.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + € 75,-

Euro 369,-

Busreise ab/bis Hamburg, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück, 2 x Abendessen, Opernkarte, Stadtrundgang, Schiffsrundfahrt, Besuch von Mirow.

29.September bis 06.Oktober 2012 Genießen Sie eine entspannte Herbstwoche auf dem herrlichen Rhein!

U

nsere Reise beginnt mit der Bahnfahrt nach Köln, wo Sie an Bord Ihres A-ROSA Schiffes gehen und Ihre komfortable Außenkabine beziehen. Unsere Gäste werden mit einem Champagner empfangen - der richtige Einstieg in eine erholsame Woche. Ihr Schiff fährt dann gemütlich auf dem Rhein und legt an folgenden Stationen an: Boppard - Strassburg (eineinhalb Tage) - Basel - Breisach - Main - Koblenz. Außerdem passieren Sie die sagenumwobene Loreley! Wir haben für Sie bereits 4 tolle Ausflüge in den Reisepreis eingeschlossen: Stadtrundfahrt in Basel, Stadtrundfahrt in Straßburg, Stadtführung in Mainz und einen Rundgang durch Breisach. Wir senden Ihnen gern unser Sonderprogramm - rufen Sie uns an!

Preis pro Person in der Zweibett-Außenkabine

ab Euro 1.099,-

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Telefon: 609 115 13

Telefon: 609 115 13


MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

FAMILIENANZEIGEN | 15

Sonntags-Café im Gemeindehaus

Verkehrsschule für ABC-Schützen HARBURG Das Polizeikommissariat 46 bietet in den Sommerferien wieder eine Verkehrserziehung für kleine ABC-Schützen an. Der Unterricht findet von Montag, 25. bis Freitag, 29. Juni, jeweils um 10 Uhr, 11 Uhr und 13 Uhr an der Kirchengemeinde Marmstorf, ErnstBergeest-Weg 61, statt. Die Eltern können ihre Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren jeden Tag zur angemeldeten Zeit zum Gemeindezentrum bringen. Anmeldung und Infos unter 428 65 46 35. SD

Reha-Lungensport HARBURG Der Harburger Turnerbund bietet jeden Donnerstag im Sportpark Jahnhöhe, Vahrenwinkelweg 28, Reha-Lungensport-Kurse an. Der Anfängerkurs beginnt um 9.15 Uhr. Teilnehmer mit einer guten Kondition treffen sich um 10.30 Uhr. Anmeldung und Infos unter 79 14 33 23. SD

Erlöse aus Kaffee- und Kuchenverkauf kommen Christuskirchengemeinde zugute

Statt Karten

Danke

für die tröstenden Worte, gesprochen oder geschrieben, für einen Händedruck wenn Worte fehlten, für alle Zeichen der Verbundenheit und liebevolle Anteilnahme.

Klaus Günther Frankl † 28. Mai 2012

Christa Frankl, geb. Heitmann Sabine, Ralf und Niels Schwung Nicole Frankl-Nitz mit Kindern Waltraud Gäde

Margitta Castillon serviert im Sonntags-Café leckere Torten. Foto: pr

Harburg, im Juni 2012 Statt Karten Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.

Wir sind sehr traurig.

Deine Edelgard Jörg und Andrea mit Julia und Pia

Gerd Rusch † 6. Juni 2012

Die Beisetzung fand im engsten Familienkreis statt.

OLAF ZIMMERMANN, FLEESTEDT

S

eit acht Jahren gilt: Immer wieder sonntags öffnet im Gemeindehaus der Christuskir-

Unsere liebe Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Else Scharf

geb. Stölken * 11. November 1919 † 17. Juni 2012 ist nach einem erfüllten Leben friedlich eingeschlafen. In Liebe und Dankbarkeit

Hartwig und Karin Scharf Olaf und Kira mit Nadja Helge und Júlia mit Melker Heino und Monika Scharf Imko mit Helena Timo und Nerima mit Christopher und Imanuel Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet statt am Montag, den 25. Juni 2012 um 12.30 Uhr in der Kapelle des Heidefriedhofes, Hamburg-Neugraben, Falkenbergsweg 155. Statt freundlich zugedachter Blumen bitten wir um eine Spende für die Kindertagesstätte Cornelius. Kontoname: Cornelius Kirchengemeinde, bei der Haspa, Konto-Nr. 1381 120 490, BLZ 200 505 50, Stichwort: Else Scharf. Im Anschluss bitten wir zur Kaffeetafel in das Restaurant „Deutsches Haus“, Bergheide 1, 21149 Hamburg.

Ein erfülltes Leben ging zu Ende.

Adele Worm

geb. Harms * 12. November 1920 † 10. Juni 2012 In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied.

Helga und Jürgen Christa Angela und Rainer mit Kindern Arne und Corinna mit Kindern Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 21. Juni 2012, um 13.00 Uhr in der Kirche St. Maria Magdalena zu Moorburg statt.

Wer so gewirkt in seinem Leben, wer so erfüllte seine Pflicht, und stets das Beste hat gegeben, der stirbt auch selbst im Tode nicht.

che, Westpreußenweg 17, von 14.30 bis 17 Uhr das kleine Café. Ob Erdbeer- oder Buchweizentorte, Apfelmus-Schnitten oder Käsekuchen, für jeden Geschmack ist etwas dabei, alle Torten und Kuchen sind selbst gebacken. Die Erlöse aus dem Kuchen- und Kaffeeverkauf kommen der Gemeinde zugute und helfen nötige Anschaffungen mitzufinanzieren. „Sonntags fällt gerade vielen Alleinstehenden sprichwörtlich die Decke auf den Kopf. Da tut es gut, mit anderen Menschen in gemütlicher Runde zusammen zu kommen“, erzählt Margitta Castillon, Initiatorin des Sonntags-Cafés. 18 Frauen gehören zum Café-Team, immer zwei Damen haben sonntags Dienst, um Kaffee zu kochen und Kuchen und Torten zu verkaufen. Im Sommer werden auch Tische und Stühle in den Garten gestellt. Margitta Vastillon: „Vom Erlös konnten wir schon Kaffeemaschinen, Lampen, Farbe und Material für Renovierungsarbeiten kaufen, zudem floß ein Teil des Geldes in die Anschaffung des Flügels.“

† 7. Juni 2012

† 18. Mai 2012

Beratung im Trauerfall - Hausbesuch Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen Erledigung der Formalitäten Bestattungsvorsorgeberatung Auf Wunsch Zusendung von Preisbeispielen

Christian Bundt Petra Risch

Jork, im Juni 2012

Marlis Gonsior

geb. Ullrich * 16. September 1942 † 11. Juni 2011 Danke, dass es Dich gab. Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist überall, wo wir sind. In Liebe

Deine Kinder Es geschehen Dinge, die wir nicht begreifen, und wir stehen machtlos und stumm daneben.

Sabine Draeger

geb. Hahn * 21. September 1957 † 13. Juni 2012 In Liebe

Ulla und Helmut und alle, die sie lieb hatten

Trauerfeier am Donnerstag, 21. Juni 2012, um 9.30 Uhr, in der Kapelle des Friedhofes Finkenriek, König-Georg-Deich 24, 21109 Hamburg.

Bestattungen

Tel. 736 736 32 (Tag + Nacht)

Reinstorfweg 13/Mengestraße, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg www.schulenburg-bestattungen.de

Im Namen der Familie

In Erinnerung an

BESTATTUNGEN SCHULENBURG GMBH 7 00 04 06 Tag und Nacht

Erd-, Feuer-, Seebestattungen, Erledigung sämtlicher Formalitäten Neu Wulmstorf · Bahnhofstraße 73

In einer schwierigen Zeit benötigt man einen starken Partner!

GRABSTEINE Günstige Angebote Frühjahr 2012

Fordern Sie unsere kostenlose Hausbroschüre an! Sie finden uns im Internet unter www.fritz-lehmann.de

jetzt: für alle Friedhöfe ohne Mehrkosten Hamb. Neugraben Falkenbergsweg am Ende links T. 040 701 71 71 H E L D T Mo.-Fr. 10.00 - 16.00

Erledigung aller erforderlichen Formalitäten und Behördenwege. Ihr vertrauensvoller und hilfreicher Beistand seit 100 Jahren. Vorsorgliche Bestattungsregelung zu Lebzeiten. Trauerfeiern oder Abschiednahme auf allen Friedhöfen.

www.steingünstig.de

Lüneburger Tor 3 · 21073 Hamburg · Telefon 040/77 35 36 info@fritz-lehmann.de · www.fritz-lehmann.de Geschäftsführer Werner u. Christina Knüppel Wir sind jederzeit persönlich für Sie da!

jeder Zeit

Kurt Deckers

* 18. August 1920

Christian Bundt

040 - 7909349

Eißendorfer Straße 72 a 21073 Hamburg

Bestattungen ab

GUT, WENN MAN EINEN ERFAHRENEN BESTATTER ZUR SEITE HAT!

In tiefer Trauer

Die preisgünstige Alternative für würdige Bestattungen...

Hannelore Beckmann, geb. Deckers Heinz Beckmann sowie alle Angehörigen Die Urnenfeier mit anschließender Beisetzung findet statt am Freitag, den 29. Juni 2012, um 11.00 Uhr in der Kapelle des Finkenwerder Friedhofs, Finkenwerder Landscheideweg 98, 21129 Hamburg.

699,-

zzgl. Friedhof/Krematorium und Fremdkosten

URNENBESTATTUNG „PIETAS“ KOMPLETT 650,ZZGL. FRIEDHOFS-/KREM.GEB. & AMTL. AUSLAGEN

KNOOPSTR. 10 · 21073 HAMBURG · TEL 77 04 74 WWW.GRAUMANN-BESTATTUNGEN.DE

Harburger Rathausstr. 41 21073 HH-Harburg Tag & Nacht-Ruf:

(040)

790 40 70


16 | LETZTE SEITE HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Über einen Familien-Tagesausflug nach Nordstrandischmoor darf sich Vijona Reineke freuen. Beim WeltklasseTurnier der Vielseitigkeits-

MITTWOCH, 20. JUNI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

reiter in Luhmühlen haben sich Gritta und Günter Brust umgesehen. Das ComedySchauspiel „Küss langsam“ im Schmidt Theater genießen Ulrike Cloarec, Anke Hoyer und Norbert van den Barg.

Bei Zeugnissorgen REBUS anrufen HAMBURG Vielen Schülern und Eltern bereiten die kürzlich erhaltenen Zeugnisse Probleme und schlaflose Nächte. Die Regionalen Beratungs- und Unterstützungsstellen (REBUS) bieten daher bis einschließlich Freitag, 22. Juli, wieder ihre Hilfe an. Erfahrene Pädagogen stehen an den Wochentagen von 8 bis 16 Uhr für Anfragen zur Verfügung. Die Experten helfen, Wege aus der Krisensituation zu finden. Die Beratung ist vertraulich und auf Wunsch auch anonym. Die Zeugnis-Sorgennummer lautet 428 99 22 11. Schülern bietet REBUS einen zuSD sätzlichen Service an: schueler-zeugnisdienst@bsb.hamburg.de.

Gold-Ankauf zu besten Preisen! GOLD • PLATIN • BRILLANTEN • SILBER & ZAHNGOLD (auch mit Zahn) SILBERBESTECK sowie 90er, 100er, 120er Auflage

• GROSSES UHRENSORTIMENT

Verkauf von Gold aus 2. Hand & Reparatur von Schmuck aller Art

Schmuck Basar · Tel. (040) 39 87 21 27 Schwarzenbergstr. 14 · 21073 Hamburg

rkt Flohma in HARBURG Erlebnis

FEGRO-GELÄNDE Schlacht-

ALLES ÜBERDACHT!

hofstr. 1-3

So. 01. Juli INFO: 040 / 53 00 4711

Grillbuffet f. 20 Pers. mit Ingwer-Putensteaks, Lachssteak, Spare Ribs, Nackensteaks, Bratwurst, Ofenkartoffeln und vieles mehr € 335,-Königsputenbrust geräuchert mit Waldorf-, Obstsalat und Remo, Meter-/ Zwiebelbr. für 10 Pers. € 106,--

Giffey Partyservice

Auto der Woche

Rahlstedter Bahnhofstr. 58 22149 HH Telefon: 040 / 677 40 81 www.giffey.de ●

Mit der Redaktion und den Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

Sie sparen 2.440,-

*Bei Kauf bis 31.5.2012

Die bessere Alternative! vor allem nach dem Kauf!

AUTOHAUS SCHMIDT www.auto-schmidt-hamburg.de

i10 Classic,, UEFA 2012, TZ Ab 6.999,- mit Jubiläumspräsent*

Kraftstoffverbrauch l/100 km: kombiniert 7,2 – 4,1 / CO2 134 –108 g/km HARBURG WILHELMSBURG Tel. 709734-0

Das Elbe-Wochenblatt verlost drei mal vier Erlebnistickets für den Hansa-Park

HORST BAUMANN, SIERKSDORF

I

m Hansa-Park vergeht ein Ferientag mal so richtig schnell: Elf liebevoll inszenierte Themenwelten, spektakuläre LiveShows und über 125 einmalige Attraktionen, davon über 37 Fahrattraktionen sind in Deutschlands einzigem Erlebnispark direkt am Meer zu sehen. Die Achterbahn „Die Schlange von Midgard“ entführt die Passagiere mit großer Geschwindigkeit in die Sagenwelt der Wikinger. Im „Fluch von Novgorod“ erleben die Besucher eine Kombination aus Dunkel- und Freiluft-Achterbahn mit Spezialeffekten die in nur 1,4 Sekunden von Null auf 100 Kilometer beschleunigt Klassiker wie der „Super-

Splash“, bei dem man aus 20 Metern Höhe bei 80 Prozent Gefälle mit einem Boot in den See fährt, bieten wie gewohnt jede Menge Fahrspaß. Ganz in der Nähe steht übrigens der größte Strandkorb der Welt. Wer sich das schon einmal anschauen will, bekommt im Internet einen Eindruck unter

Im Hansa-Park erwarten die Besucher über 125 Attraktionen in elf Themenwelten: „Die Glocke“ ist besonders spektakulär. Die Mitfahrer pendeln maximal 120 Grad in jede Richtung. Foto: pr

www.hansapark.de

In dieser Saison gibt es außerdem wieder viel Neues zu ent decken: Gäste bis 1,40 Meter Körpergröße können sich ab sofort im neuen Dschungel-Spieleparadies vergnügen. Auch bei schlechtem Wetter kann dort ausgiebig geklettert, getobt und gespielt werden. Im fünften Bau-

abschnitt der Themenwelt „Hanse in Europa“ sind die Nachbildungen historischer Gebäude aus London, dem dänischen Ribe und dem berühmten norwegischen Bergen zu sehen. Das Wochenblatt verlost drei mal vier Erlebnistickets für den Hansa-Park. Und so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wo-

chenblatt Redaktion schicken, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder eine E-Mail mit Stichwort „Gewinne: HansaPark” an post@wochenblattredaktion.de. Einsendeschluss ist der 26. Juni. Bitte die vollständige Adresse angeben, die Karten werden zugeschickt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ausflugstipp der Woche

Holsteinische Schweiz – Schleswig-Holsteins größter Naturpark

ONLINE hoch 2.0

Winserner Str. 185

Ferientipps für Hamburger

Harburger Chaussee 131

Tel. 751984-0

med. Fußpflege Behandlung mit GEHWOHL- u. GERnétic Produkten • dauerhafte Haarreduktion • Kosmetikbehandlung • Hand- und Nagelpflege • Nail Modellage Seit 1. Juni 2012 finden Sie mich in der • Massagen Siebenbrüderweide 43, 21109 Hamburg *Gutscheine mit der vorherigen Anschrift behalten Öffnungzeiten: selbstverständlich Ihre Gültigkeit! Mo. bis Do. 9.00–18.00 Tülin Ekmekci Freitag 9.00–18.00 Uhr Tel. 040/28 78 98 45 · Mobil 0173/872 30 39 Samstag nach Vereinbarung •

Ich bin umgezogen!

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

D

as Herz der Holsteinischen Schweiz, die Kreisstadt Plön, liegt inmitten der größten Seenlandschaft Schleswig-Holsteins. Neben Eutin und Malente ist Plön das attraktivste Ausflugsziel im größten Naturpark zwischen den Meeren. Plön liegt am nördlichen Ende des Großen Plöner Sees, dessen Ufer zu herrlichen Spaziergängen einladen. Die Innenstadt der Kreisstadt mit ihren zahlreichen schmucken Bauten erwartet die Besucher auf einen gemütlichen Bummel. Eine Schifffahrt auf dem Großen Plöner See eignet sich besonders für Tagesgäste. Vom Anleger am Schloss finden Schiff-

fahrten zur Prinzeninsel und in den sehenswerten Luftkurort Bosau statt. Wer am Nachmittag Bad Malente besuchen möchte, dem sei die 5-Seen-Fahrt ab empfohlen. Plön-Fegetasche Schlossführungen in Plön werden generell mittwochs, donnerstags, sonnabends und sonntags angeboten. Plön ist an Wochenenden mit dem „Holsteinische-SchweizExpress“, einem Direktzug mit modernen Doppelstockwagen, in etwa 1,5 Stunden von Hamburg erreichbar. Weitere Informationen zu diesem Ausflugstipp gibt es unter www.regiomaris.de oder am Servicetelefon 50 690 700. Das Wochenblatt verlost eine Familienkarte (zwei Erwachsene

Ausflug „Holsteinische Schweiz“ „Holsteinische Schweiz“ inklusive Bahnfahrt, Schifffahrt, Mittagessen, tägl. bis 28. Oktober (Stadtführung Mo + Sa) für 39 Euro p.P. (Familien 89 Euro); www.regiomaris.de oder 50 690 700.

NEU – seit April auch freitags von 11.30 – 16.00 Uhr geöffnet! Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg

ten: Wann beginnt die Stadtführung in Plön? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man unter www.regiomaris.de oder am regiomaris-Servicetelefon 50 690 700. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die WochenblattRedaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de. In die Betreffzeile Gewinne: „regiomaris“. Einsendeschluss ist der 23. Juli. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt.

Asklepios Klinik Harburg: Anette Elwert wechselt in die Konzernzentrale nach Barmbek SABINE DEH, HARBURG

A

Öffnungszeiten

Samstag, den 23. Juni und 7. Juli 2012 von 10.00–16.00 Uhr

+ drei Kinder bis 14 Jahre) für einen Tagesausflug in die Holsteinische Schweiz. Das Angebot umfasst eine Stadtführung von der „Tourist Info Großer Plöner See“, eine Schifffahrt von Plön nach Bosau oder Ascheberg mit der „Plöner Motorschifffahrt“ und das Mittagessen im Restaurant „Prinzeninsel“. Die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein Tarif zum Ausflugsziel inklusive Linienbusnutzung vor Ort ist bereits im Preis enthalten. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantwor-

Tschüss, Harburg

Lagerverkauf von Markenprodukten NEU! Seit April Montag und Freitag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

Das Schloss Plön kann im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Foto: regiomaris

Anette Elwert, Leiterin der Marketing-Abteilung in der Asklepios Klinik Harburg, ist für den Konzern ab sofort in der Zentrale in Barmbek tätig. Foto: pr

nette Elwert, langjährige Leiterin der Marketing-Abteilung in der Asklepios-Klinik Harburg, wechselt auf die andere Elbseite. Die Harburgerin übernimmt in der Barmbeker Konzernzentrale der Asklepios Kliniken die Leitung des Marketingbereichs. 28 Jahre lang war Anette Elwert im AKH aktiv, zunächst als Kran-

Ihr Experte für Terrassenüberdachungen und Vordächer

kenschwester, später als Pflegelehrerin und Praxisleiterin. Nach ihrem BWL-Studium wechselte sie in die Verwaltung. Vor einigen Jahren übernahm sie die Leitung der Harburger Stabstelle für Kommunikation und Marketing. Zum ihrem Abschied aus Harburg erschienen jetzt mehr als 200 Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen der Asklepios Klinik Harburg.

A

Telefon 04171 / 69 02 70

Alles unter einem Dach

Kellerüberdachung Wintergärten Beschattung Seitenteile u. Elemente

Höpenweg 67 21423 Winsen/Luhe www.das-goldene-dach.info

Harburg KW25  

InderHastedtstraßelandeteeinHeißluftballon * Reparatu ren * Online-Shop allefilialenimHausekarstadt NEU SofortBargeld Originalgriechischetra...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you