Issuu on Google+

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG

FÜR

Nr. 19 | 7. Mai 2014 | Träger-Auflage: 35.857 |

FAMILIENDRAMA Jugendamt bringt 15-Jährige gegen den Willen ihres Vaters in Jugendwohnung unter | Seite 3

E I D E L S T E DT, LU R U P

UND

UMGEBUNG

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de

FIRMENJUBILÄUM Weltbekanntes Luruper Unternehmen DMG feiert sein 50-jähriges Bestehen | Seite 5

JAZZFESTIVAL Karten gewinnen für das Elbjazz Festival | Seite 2

Das wird quietschbunt Indisches Festival of Colours wird am 10. Mai an der Imtech Arena gefeiert Eine

HERZenssache.

www.koerperwelten.de

HAMBURG 16.5. - 15.10. Shanghaiallee 7 - HafenCity

Die Besucher des Holi Festival of Colours werden am 10. Mai auf dem Vorplatz der Imtech Arena ihr buntes Wunder erleben. SABINE DEH, HAMBURG-WEST

D

as Holi Festival of Colours feiert am Sonnabend, 10. Mai, auf dem Vorplatz der Imtech Arena, Silvesterallee 7, den bunten Auftakt seiner Europatournee. Unter dem Motto „Be Happy“ werden den Besuchern in der Zeit von 12 bis 22 Uhr aufregende Music-Acts, indische, Spezialitäten und ein berauschendes Meer aus Farben geboten. Im vergangenen Jahr feierten in Hamburg rund 20.000 Teilneh-

mer das indische Farbenfest. Die Idee zu diesem surrealen Spektakel stammt ursprünglich aus Indien, wo Holi eines der wichtigsten spirituellen Frühlingsfeste des Hinduismus ist. Diesmal nimmt DJ Moguai das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch TechHouse, Progressive-House, BigBeat und Electro-House. Einen einstündigen Auftritt hat außerdem das Duo Aka Aka, das mit seinem Elektro-Sound mit Swing-, Balkan- und Funk-Elementen den flirrenden Groove

liefert. Gegen 15 Uhr wird der Countdown für die erste Farbexplosion gestartet, der bis 22 Uhr stündlich von der Bühne aus gegeben wird. Wenn alle Besucher gemeinsam ihr Farbpulver in die Luft werfen, vereint sich die Masse zu einer großen, bunten Partygemeinde. Indische Künstler ergänzen das musikalische Programm, außerdem sorgt TV-Koch Mario Kotaska mit seinen kulinarischen Kreationen für Bollywood-Feeling. Wasserrutschen

Foto: pr

bieten eine kleine Abkühlung zwischendurch. Zusammen mit den bunten Farben entsteht die einzigartige Atmosphäre, die das Holi Festival of Colours zu einem ganz besonderen Event machen. „Das diesjährige Motto ‘Be Happy’ soll ausdrücken, was uns am Herzen liegt“, so Maxim Derenko, einer der Berliner Organisatoren. Die Festivaltickets kosten 19,99 Euro. Karten inklusive fünf Farbbeuteln kosten 27,99 Euro. Näheres unter www.holifestival.com

30 Prozent mehr Miete

Terrassendächer und Kaltwintergärten

Aufbau ohne Montagekosten Frühlingsaktion

Gagfah saniert Wohnhäuser – zahlen müssen die Mieter CH. V. SAVIGNY, EIDELSTEDT

E

igentlich könnte Helga Schmidt*, Mieterin einer Gagfah-Wohnung am Hilpertweg, ganz zufrieden sein: Ihr Haus, ein siebenstöckiges Gebäude aus den 60-er Jahren, soll demnächst aufwendig saniert werden. Fassaden, Dach und Kellerdecken bekommen eine Wärmedämmung, Haustechnik, Heizung und Brandschutz werden auf den neuesten Stand gebracht. Doch dafür sollen sie und die anderen Mieter aufkommen: 512 Euro kalt zahlt Hartz-IV-Empfängerin Schmidt derzeit – die Miete soll bei ihr um 154 Euro (30 Prozent) im Monat erhöht werden. Die ältere Dame ist schon jetzt mit den Nerven am Ende. „Man stößt an seine Grenzen“, sagt sie. Die Bauarbeiten am Hilpertweg sind Teil eines großangelegten Sanierungsprogramms der Gagfah: Insgesamt sind 513 Wohnungen in Hamburg be-

Kamp. Heftige Kritik kommt vom Mieterverein zu Hamburg, der die Sanierung für eine Mogelpackung hält. „An den Häusern ist jahrzehntelang nichts gemacht worden“, schimpft Rechtsberater Wilfried Lehmpfuhl. Durch die Sanierung könnten die Mieter höchstens 20 bis 30 Cent pro Quadratmeter an Heizkosten einsparen – ein Witz angesichts der Wilfried Lehmpfuhl, Rechtsberater beim Mieterhorrenden Mietverein zu Hamburg, kritisiert das Sanierungsvorpreiserhöhung haben als „Mogelpackung“ (im Hintergrund ein von bis zu 50 ProGagfah-Wohnhaus am Hilpertweg). Foto: cvs zent. Zudem habe troffen, in Eidelstedt neben es die Gagfah versäumt, rechtdem Hilpertweg die Straßen Al- zeitig Fördergelder bei der penrosenweg und Krummer Hamburgischen Investitions-

und Förderbank (IFB) zu beantragen. „Dann wäre die Erhöhung sicher nicht so deutlich ausgefallen“, so Lehmpfuhl. In einem Schreiben an die Gagfah fordert der Mieterverein, die Nettokaltmiete auf sieben Euro pro Quadratmeter zu begrenzen. Außerdem sollen die Bauarbeiten (geplanter Start: noch in diesem Jahr) erst dann beginnen, wenn die Förderung geklärt ist. Rechtlich gesehen darf der Vermieter bis zu elf Prozent der Sanierungskosten auf die Mieter abwälzen. Die Gagfah liegt nach eigener Auskunft in den meisten Fällen darunter. „Außerdem bieten wir Gespräche bei Härtefällen an“, sagt Gagfah-Sprecherin Bettina Benner. Mit der IFB stehe man in Kontakt. „Wir werden, wenn die Möglichkeit besteht, Fördermittel der Stufe 1 beantragen“, so Benner. *Name geändert

Servicebüro Norderstedt, Störkamp 64, 22851 Norderstedt

0 40 / 55 44 02 75

Nelson Park

www.nelsonpark-terrassendaecher.de

11.05.2014

auch sonntags 13 – 18 Uhr geöffnet!


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN

Stars und Voodoo

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Elbjazz Festival mit 50 Konzerten – Kombitickets zu gewinnen

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

54 75 27 77

Galli Theater Friedensallee 45

Improdoppel: Impromptue und Taubentaucher, sa 20 Uhr

Hamburger Engelsaal

570 95 99

Valentinskamp 40

Musik-Kabarett: Nagelritz singt Ringelnatz, sa 20 Uhr

Operette: Land des Lächelns, fr 19.30 Uhr Christa Heise Batt: Is Maientiet, sa 15 Uhr Singspiel: My Fair Lady, sa 19.30 Uhr Christina singt Lieder von Zarah Leander, mi 19.30 Uhr

Fabrik 01578 4480632

Konzert: Crippled Black Phoenix, do 20 Uhr

GWA/Kölibri 319 36 23

GWA-Mitgliederversammlung, do 19 Uhr Flohmarkt vor der Tür, sa 10 bis 16 Uhr

Hafenbahnhof 0172/390 92 10

Konzert: Second Sun/ Metamorphonia, do 20 Uhr

Jazzraum: Afropean Projekt, mo 21.30 Uhr Konzert: Flying Fish plays Fischinger, mi 20 Uhr

Hafenklang Große Elbstraße 84

38 87 44

Konzert: Restorations + The Smith Street Band, do 20 Uhr

Harbour-Birthday-Party: BassBassBass, fr-sa jeweils 23 Uhr Konzert: Astronautalis, so 20 Uhr Konzert: Sonic Avenues, mo 21 Uhr

Heidbarghof Langelohstraße 141

800 84 36

Jazzfrühschoppen im Bauerngarten, so 12 Uhr Kulturhaus III & 70

Schulterblatt 73

319 75 55 15

Imperial Theater

Mit ihrer Stimme fasziniert die vierfache Grammy-Gewinnerin, die Jazz genauso wie Soul virtuos beherrscht: Dianne Reeves. Foto: pr RENÉ DAN, HAMBURGER HAFEN

O

b auf der Werft von Blohm+Voss, in der Speicherstadt oder auf dem Schauffelradschiff „Louisiana Star“ – 50 Konzerte mit internationalen Stars sowie Newcomern präsentiert das fünfte Elbjazz Festival auf elf Bühnen. Am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. Mai, gastieren rund um den Hamburger Hafen Künstler wie die vierfache Grammy-Gewinnerin Dianne Reeves, die mit ihrer Stimme in Jazz und Soul gleichermaßen fasziniert. Oder der Jazzsänger Gregory Porter, ebenfalls Grammy-Gewinner, sowie der berühmteste Musiker Südafrikas, Hugh Masekela. Das

Musikalische Seefahrt mit Witz am 10. Mai im Bürgerhaus 24 50 02

LesbenLounge: Klönen und Austausch, mi 16.30 Uhr

JuLe: Leseabend „Erste Begegnung“, mo 18 Uhr

Motte 399 26 24 40

Konzert: Sax und Relax, sa 20.30 Uhr Nochtspeicher

Bernhard-Nocht-Str. 69a

Konzert: Dawa, do 20 Uhr

33398869

Konzert: Blurred Edges Festival, fr 20 Uhr

SternChance Schröderstiftstraße 7

43 28 18 94

Benefizkonzert für Pascal Bah, so 16 bis 19 Uhr Werkstatt 3

Nernstweg 32

mat, eigene Lieder und wohl auch Coversongs von Tom Waits, die auf ihrem neuen Album zu finden sind. Voodoo und Jazz vereint Jacques Schwartz Bart: Der Saxofonist aus Guadeloupe kombiniert rituelle haitianische Melodien mit Jazz. Hierfür kommt er nicht nur mit Band, sondern auch mit zwei Voodoo-Priestern auf die Bühne. Als Geheimtipp gilt auch der Gitarrist Nir Felder, der bereits in New York für Furore sorgte. Jazzpuristen wiederum wird der französische Pianist Andy Emler mit seinen „MegaOctet“, das aus acht Jazz-Solisten besteht, erfreuen. Wer diese und viele weitere Konzerte kostenlos besuchen will, sendet bis Montag, 12. Mai, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „Elbjazz Festival“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Elbjazz Festival“, an post@wochenblattredaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Nagelritz singt Ringelnatz

LesbenTreff

Eulenstraße 43

Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Kombitickets, die an beiden Festivaltagen gelten. Mit Hugh Masekela kommt eine lebende Legende an die Elbe: Mehrere Lieder widmete der Trompeter, der auch mit viel Soul in der Stimme singt, dem Kampf gegen die Apartheid. Doch „Bra Hugh“, wie ihn Freunde – darunter Barack Obama und Dennis Hopper – nennen, sorgt auch mit seiner energiegeladenen Musik für ein Feuerwerk bester Stimmung. Mit einem ungewöhnlichen Mix wartet auch Rebekka Bakken auf, eine laut FAZ „bis unter die Haarspitzen erotische“ Sängerin. Die Norwegerin präsentiert Folk-Songs aus ihrer Hei-

Elbjazz Festival am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. Mai, Tagestickets für 49,50 Euro und Kombitickets für 79 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen, online unter www.elbjazz.de/tickets sowie über die Elbjazz-Hotlines 01806 / 85 38 52 und 01806 / 62 62 80 (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk maximal 60 Cent pro Anruf; Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr). Der Elbjazz-Sonntag, 25. Mai, bietet in der HafenCity einen kostenlosen musikalischen Ausklang des Festivals auf dem Vorplatz Elbphilharmonie, Platz der Deutschen Einheit.

Releaseparty: Der Plusmacher & Sonne Ra, fr 19 Uhr Konzert-Party: Johnny Liebling DJ Kollektiv, sa 22 Uhr Konzert: Wrongkong + I’m not a Band, di 19 Uhr

Glashüttenstraße 2

39 80 53 60

Vortrag: ANC nach Mandela, mi 19 Uhr

88 30 77 22

Schlager Revue: Ganz Paris träumt von der Liebe, do 19.30 Uhr

Kinderkino: Emil und die Detektive, mi 14 Uhr

Hein-Köllisch-Platz 11

28 00 29 25

Komödie: König Blaubart, do-fr 20 Uhr

Bürgerhaus Eidelstedt

Konzert: Billy Cobham, fr 20 Uhr Party: 10 Points Mega 80er, sa 22 Uhr Konzert: Hamburg Sounds, mo 20 Uhr

881 41 18 80

Musical: Der kleine Horrorladen, do-sa,di-mi 20 Uhr, so 19 Uhr

42 10 26 81

Alte Elbgaustraße 12

39 90 58 70

Fliegende Bauten Glacichaussee 4

Bürgertreff Altona-Nord

Große Elbstr. 276

Der scharlachrote Buchstabe, fr-sa, mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Pampa Blues, so/mi 19 Uhr

Bücherstube, di 15 bis 17 Uhr, do 10 bis 12 Uhr

Große Elbstr. 14

38 29 59

Altonaer Theater

Bürgertreff Stellingen

Gefionstraße 3

Holi Kino

Allee Theater Max-Brauer-Allee 76

Museumstraße 17

Stadtteilkultur Spannskamp 32a

Kino

Theater

SABINE DEH, EIDELSTEDT

31 31 14

Mitternachtsspitzen, do-sa 20 Uhr Morden im Norden, mi 20 Uhr

Kindertheater Wackelzahn

Abbestraße 33

29 81 21 39

Gebrüder Grimms Märchensalat, sa-so 15 Uhr Kindertheater Zeppelin

Kaiser-Friedr.-Ufer 27

422 30 62

Der Bogenwettkampf, sa 16 Uhr

Odysseus und Penelope, so 18 Uhr

Lichthof Theater

Mendelssohnstraße 15

85 50 08 40

Improshow, do 20.15 Uhr

Dead or Alive, sa 20.15 Uhr

Monsun Theater

Friedensallee 20

390 31 48

Les Chapardeurs (auf französisch), do-sa 20 Uhr Lesung: Die Parade vom Bim zum Bam, so 18 Uhr MUT Theater

Amandastraße 58

40 17 06 44

Sozio Kabarett: Gladiator am Rollator - Oma Frieda unterwegs, mo 20 Uhr Opernloft

Fuhlentwiete 7

25 49 10 40

Die Winterreise, do 20 Uhr Der fliegende Holländer, fr 20 Uhr Operetten-ga-ga-gala, sa 20 Uhr Schmidts Tivoli

Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Heiße Ecke, fr-sa, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr Gernot Hassknecht, mo 20 Uhr

E

ine aufregende musikalische Seefahrt mit viel Gefühl und Witz präsentiert Nagelritz am Sonnabend, 10. Mai, um 20 Uhr im Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12. „An Land wirst du nie ein Seemann“, verriet Hinnerk seinem besten Freund Nagelritz schon vor vielen Jahren. Ohne Hinnerk hätte Nagelritz wohl nie seine Heimat Gelsenkirchen verlassen, um zur See zu fahren. Die sehnsüchtigen bis frivolen Liedtexte stammen alle von Joachim Ringelnatz. Vertont und begleitet auf dem Schifferklavier und mit einer vom Rum verwöhnten Stimme, werden sie im Bürgerhaus von Nagelritz alias Dirk Langer vorgetragen. Tickets gibt es im Vorverkauf für elf Euro, an der Abendkasse für 13 Euro. Reservierungen unter 570 95 99.

Reeperbahn 5

31 77 88 99

Die Königs vom Kiez, do-sa, di 20 Uhr, mi 19 Uhr Cavequeen, so 19 Uhr, mo 20 Uhr

St. Pauli Theater Spielbudenplatz 29

47 11 06 66

Die Wahrheit, do 20 Uhr Geschwister Pfister: Wie wär’s, wie wär’s, fr-mo Ennio Marchetto: The Living Paper Cartoon, mi 20 Uhr Thalia Theater

Gaußstraße 190

Seemann Nagelritz wird kongenial und lebensecht von dem Bremer Künstler Dirk Langer dargestellt.

422 30 40

Beziehungsweise New York, do-fr, so-mi 20.30 Uhr, sa 17.15 Uhr, fr/sa auch 23 Uhr

Miss Sixty, do-mi 15 Uhr Yves Saint Laurent, do-fr, so-mi 17.15 Uhr, do-di auch 20 Uhr Grand Budapest Hotel, do-fr, so-mi 15.30/17.45 Uhr

Blankeneser Kino Bl. Bahnhofsstraße 4

86 24 21

Der letzte Mensch, do-mi 20.15 Uhr, sa-so auch 17.45 Uhr Beziehungsweise N.Y., do-so 17.15 Uhr, mo-mi 19.45 Uhr Gabrielle, do-so 19.45 Uhr, sa-so 15.15 Uhr, mo-mi 17.15 Uhr Yves Saint Laurent, do-fr 17.45 Uhr Miss Sixty, mo-mi 17.45 Uhr

Elbe Kino Osdorfer Landstr. 198

800 44 45

Miss Sixty, do-so 20.15 Uhr, mo-mi 18 Uhr

Yves Saint Laurent, do-so 18 Uhr, mo-mi 20.30 Uhr Amazonia, sa-so 16 Uhr

Zeise Kino Friedensallee 7

390 87 70

Beziehungsweise New York, do-mi 17/19.45 Uhr, do, sa, mo, mi auch 22.30 Uhr Grand Budapest Hotel, do-mi 17.15/19.30 Uhr, do-sa, mo-mi auch 21.45 Uhr Rio 2 - Dschungelfieber, do-mi 15 Uhr Vergiss mein ich, do-mi 15 Uhr Yves Saint Laurent, do-mi 17.15/19.30 Uhr Nächster Halt: Fruitvale Station, do-sa, mo-mi 21.45 Uhr Pettersson & Findus: Kleiner Quälgeist, große Freundschaft, do-mi 15 Uhr Beltracchi, sa 13 Uhr

Musik Knust Neuer Kamp 30

Konzert: Mustasch, do 20 Uhr

87 97 62 30

Konzert: Budzillus/Max Quintenzirkus, fr 22 Uhr Lesung: Nagel, so 20 Uhr

Logo Grindelallee 5

Konzert: Olli Banjo, mo 20 Uhr

410 56 58

Konzert: Reckless Love, mi 20 Uhr

Music-Club Live Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: The VoXXX, do 21 Uhr

Konzert: Nightliner, fr 21 Uhr Konzert: Schildkröte Duo, mo 21 Uhr

Cotton Club

Schmidt Theater Spielbudenplatz 27-28

Schlankreye 69

Alter Steinweg 10

Mojo Club Reeperbahn 1

30 60 39

Eine Spurensuche, fr 20 Uhr Ende einer Liebe, sa 20 Uhr

Das ist Esther, mo 19 Uhr Konzert: Eisenhans Band/ Bitte lächeln, mi 19 Uhr

34 38 78

Konzert: Ragtime United, do 20.30 Uhr Konzert: Forum All Stars, fr 20.30 Uhr Konzert: Hot Shots, sa 20.30 Uhr Konzert: Jo Bohnsack, mo 20.30 Uhr Konzert: Jailhouse Jazzmen, di 20.30 Uhr Konzert: Harlem Jump, mi 20.30 Uhr

319 19 99

Konzert: Wallis Bird, sa 19 Uhr Konzert: Miss Platnum, di 19 Uhr Konzert: Quantic, mi 19 Uhr


MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT/LURUP | 3

Vater: Das Jugendamt kann mich mal! Tochter wird vom Jugendamt auf eigenen Wunsch in Obhut genommen – ihr Vater steht vor den Trümmern seiner Familie CHRISTIANE HANDKE, LURUP

E

in alleinerziehender Vater, seine 15-jährige Tochter, das Jugendamt – und eine traurige Geschichte, die nur Verlierer hat. Der Vater, Herbert Weil (61, Name geändert), kann es nicht fassen: „Das Jugendamt hat mir meine Tochter weggenommen“. Morgens um 6.30 Uhr ging Alicia (Name geändert) aus dem Haus, abends um 23 Uhr bekam er einen Anruf vom Jugendamt: Die Tochter kehrt nicht zurück. Sie wohnt jetzt in der Jugendwohnung in der Feuerbergstraße. Für den Vater kommt es noch schlimmer. Knapp zwei Wochen später eine Mail: „Sehr geehrter Herr Weil, ich möchte Sie darüber informieren, dass sich Alicia momentan auf der Station xy im UKE aufhält.“ Seine Tochter hat versucht, sich das Leben zu nehmen. Zur Vorgeschichte: Alicias Mutter ist vor sieben Jahren an Krebs gestorben, ihr Mann hat sie jahrelang gepflegt. Seit dem Tod der Mutter erzieht er Alicia allein. Der ehemalige Fernfahrer ist Rentner. Leicht ist das Zusammenleben von Vater und Tochter nicht. Alicia ist seit dem Tod der Mutter immer wieder in psychotherapeutischer Behandlung. Und ihr Vater ist kein sanfter Papa: Er drückt sich rau aus, wirft mit Kraftausdrücken um sich. Er ist sich keiner Schuld bewusst: „Ich rauche nicht, ich trinke nicht, und ich kann ruhigen Gewissens sagen: Ich habe nie gegen meine Tochter die Hand gehoben, sie nie gehauen.“ Die Tochter ist von sich aus

Er hatte eine Familie - nun bleiben ihm nur noch Bilder: Seine Frau ist tot, die Tochter in der Obhut des Jugendamts. Foto: ch zum Jugendamt gegangen, hat um Inobhutnahme gebeten. Weil sie den ewigen Streit mit ih-

rem Vater nicht mehr aushält. Und weil sie Angst hat, dass es zu mehr als nur zu bösen Worten zwischen Vater und Tochter kommt. Grund genug für das Jugendamt, dem Wunsch der Tochter zu entsprechen und Vater und Kind zu trennen. Offiziell heißt es vom Jugendamt: „Zur Abwendung bestehender Gefahr“. Der Vater stellt Fragen: „Wieso zerstört das Amt das bisschen Familie, das noch da ist? Und wieso erhalte ich nur eine Mail, wenn mein Kind nach einem Suizidversuch in der Klinik liegt?“ Noch hat er keine Antworten. Aber er hat einen Termin: Am heutigen Mittwoch soll ihm das Sorgerecht für Alicia entzogen werden. Angeblich will er das Sorgerecht nicht mehr, das steht so in der Akte. „Das habe ich nie gesagt“, protestiert Herbert Weil. „Als die mich gefragt haben, hab ich nur gesagt, die können mich mal.“

Flohmarkt EIDELSTEDT Das Spielhaus Eidelstedt, Wiebelstraße 10, veranstaltet am Sonnabend, 10. Mai, von 13 bis 16 Uhr einen Frühjahrsflohmarkt zum Thema „Rund ums Kind“. Standplätze können reserviert werden unter 570 83 70. Die Standgebühr beträgt zwei Euro und einen Kuchen oder ein Paket Kaffee. SD

SPD im Dialog EIDELSTEDT Die SPD Eidelstedt/Schnelsen lädt ein für Sonnabend, 10. Mai, zu einem „Kommunaldialog im Grünen“, der um 11 Uhr im Gartenpavillon, Burbekstraße 25, beginnt. Anmeldung bis Donnerstag, 8. Mai, per E-Mail an peter.w.schreiber@gmx.de SD

EIDELSTEDT Das Eidelstedter Bürgerforum tagt am Montag, 12. Mai, ab 19 Uhr in der Grundschule Lohkampstraße (Eingang über Redingskamp). Themen sind unter anderem das Stadt-Rad-Netz, der geplante Ausbau der AKN sowie Grünflächen in Eidelstedt. Alle Eidelstedter können vorbeikommen und sich mit eigenen Ideen und Anregungen einbringen. Infos: www.buergerforum-eidelstedt.de SD

Musicalstars gesucht

Das waren glückliche Zeiten: Familie Weil bei der Einschulung der Tochter Alicia (Namen geändert). Foto: pr

Anzeige/Sonderveröffentlichung

EIDELSTEDT Im Gemeindehaus der Christuskirche, Halstenbeker Weg 22, wird am Sonnabend, 17. Mai, um 16 Uhr ein Casting veranstaltet für die neue Musicalproduktion, die im Herbst aufgeführt werden soll. Gesucht werden singende und spielende Akteure, Musiker, Bühnenbildner und -techniker sowie Choreographen. Alter und Kirchenzugehörigkeit spielen keine Rolle. Wichtig sind Motivation und die Freude am Spielen. Nähere Infos unter www.musical-eidelstedt.de oder unter 57 25 94 45. SD

und in Ihrer Nachbarschaft

Oel-Gasheizung Brennwerttechnik Solartechnik Wärmepumpen Wartung-Reparatur Notdienst

Gut vorbereitet in die Sonnensaison Rollläden und Markisen im Frühjahrs-Check BVRS/KOOB, MÜLHEIM

Kreuzweg 7b Schenefeld Lindenallee 86- -22869 22869 Schenefeld www.diehn-heizungstechnik.de www.diehn-heizungstechnik.de

Meisterbetrieb der Kfz-Innung Hamburg

KFZ Meisterbetrieb Seit über 35 Jahren

Tel. 54 32 01

LURUP Der Bürgerverein Lurup unternimmt am Sonnabend, 24. Mai, eine Ausfahrt nach Heiligenhafen und Fehmarn. Vor Ort können sich die Ausflügler an einem deftigen Störtebeker Fischbüfett stärken, bevor die Rundfahrt mit Reiseleitung beginnt. Vereinsmitglieder zahlen 38 Euro, Gäste 40 Euro. Anmeldung bis Mittwoch, 14. Mai, unter 832 52 29. SD

Bürgerforum tagt

Wir sind vom Fach

Ottensener Str. 4 · 22525 HH

Fehmarn-Fahrt

Was ist die Inobhutnahme? Sie dient dem vorläufigen Schutz eines Kindes, dessen Wohl gefährdet ist. Kann ein Kind einfach so zum Jugendamt gehen und darum bitten, von seinen Eltern fort und in Obhut genommen zu werden? Ja. Das Gesetz sieht vor, dass in solch einem Fall das Kind in Obhut genommen werden muss. Das Jugendamt klärt umgehend die Hintergründe gemeinsam mit den Sorgeberechtigten (Eltern) auf. Grundsätzlich wird auf Rükkkehr ins Elternhaus gesetzt Wann wird Eltern das Sorgerecht entzogen? Das Sorgerecht kann ganz oder teilweise und gegebenenfalls zeitweise durch einen Beschluss des Familiengerichts, in der Regel auf Antrag des Jugendamtes, entzogen werden. Es wird dann entzogen, wenn das das Kindeswohl im Elternhaus gefährdet ist. Wie werden Eltern informiert, wenn Ihrem Kind in der Obhut des Jugendamts etwas passiert? Sie werden telefonisch oder persönlich benachrichtigt. Nur wenn die Eltern anders nicht zu erreichen sind, wird eine Mail geschickt.

jetzt

Klima-Check !

Kfz-Reparaturen aller Art, TÜV, AU und Inspektionen. Regelmäßige Aktionen bieten kostengünstiges, sicheres Fahren.

Dannenkamp 32 • 22869 Schenefeld

Z

um Frühjahrsputz gehört ein gründlicher Check von Rollläden, Markisen und Jalousien. Nässe und Kälte haben dem außenliegenden Sonnenschutz stark zugesetzt und der benötigt jetzt eine pflegende Kur. Der Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz gibt Tipps. Rollläden, Jalousien und Markisen brauchen sanfte Pflege. Besonders an Markisentüchern sind ansonsten schnell dauerhafte Schäden verursacht. Verschmutzungen lassen sich mit einem weichen Schwamm und Feinwaschmittelschaum behandeln. Tabu sind harte Schwämme, Bürsten und Hochdruckreiniger. Für eine professionelle Pflege und Beratung stehen die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks bereit. Die Experten sind die richtigen Ansprechpartner, wenn es um die Reinigung und Reparatur von Gestell und Führungsschie-

nen geht. Regelmäßig sollten alle Sonnenschutzprodukte vom Profi gründlich unter die Lupe genommen werden. Dazu gehört auch ein Funktions-Check von Motor und automatischer Steuerung. Frühzeitig entdeckt, sind kleinere Schäden schnell behoben und der reibungslose Betrieb bleibt gewährleistet. Eine fachkundige Wartung beugt aufwendigen Reparaturen vor und spart oft bares Geld. Auch bei bester Pflege kommen Sonnenschutzprodukte in die Jahre. Dazu locken frische Farben, aktuelle Trends und die neueste Technik in den Fachbetrieb. Wer mit dem Gedanken spielt, in Sonnenschutz zu investieren, für den ist der Frühling der beste Zeitpunkt. Denn dann macht die neue Markise oder Jalousie über die gesamte Sonnensaison Freude. Die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks stehen mit Rat und Tat zur Seite.

I L

Was geht hier App?

Elbe Wochenblatt iPhone App

Elbe-Wochenblatt.de

Ristorante Italiano

T E S O R O

„Der bekannte Italiener in Eidelstedt“ Raucher - Lounge

Muttertag · Himmelfahrt · Pfingsten Reservieren Sie rechtzeitig für die Feiertage

große Sommerterrasse

Kieler Straße 702 · 22525 Hamburg · Telefon 570 43 30 – gegenüber Eidelstedt-Center – Alle Gerichte auch außer Haus – Tägl. geöffnet von 12 bis 24 Uhr – www.il-tesoro.de

HILLBRECHT INH. CHRISTA STEIN WÄSCHE · BADEMODEN · STRUMPFMODEN

Wir nehmen uns Zeit für Sie! Problemlos den

passenden BH finden – bequem und in optimaler Passform

Cup A bis I, von 70-120, auch andere Größen möglich

22459 HH-Niendorf · Tibarg 3a Tel. 58 42 01 · Fax 55 61 65 45

Angebot

IHR SONNENSTUDIO.

der Woche!

MegaSun 6900

20 Minuten

nur

4,99€

Ihr Sonnenstudio Eidelstedt Pinnebergerchaussee 13 • 22523 Hamburg


4 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Protest der Punks

Minigolf-Turnier LURUP Der Luruper Bürgerverein veranstaltet am Montag, 12. Mai, ein fröhliches MinigolfTurnier. Die bunten Kugeln rollen ab 14 Uhr auf dem Platz des Sportvereins Lurup am Eckhoffplatz. Gäste zahlen neun Euro Startgeld, Vereinsmitglieder acht Euro. Anmeldung unter 832 52 29 SD

Chormusik aus England und Amerika BAHRENFELD „Alleluia, He is Risen“: „elysion“ singt österliche Chormusik des 20. Jahrhunderts aus England und Amerika. „elysion“ sind rund 30 musikbegeisterte Männer und Frauen zwischen 25 und 65 unter der Leitung von Jan David Smejkal. Zu erleben sind sie am Sonntag, 11. Mai, 18 Uhr, Paul-Gerhardt-Kirche, Bei CVS der Paul-Gerhardt-Kirche 2. Eintritt frei.

LURUP Die Radwandergemeinschaft Hamburg-West veranstatet am Sonntag,11. Mai, eine „Überraschungstour“. Los geht es um 10 Uhr am S-Bahnhof Krupunder. Nähere Infos unter 84 90 05 46. SD

De Tampentrekker singen EIDELSTEDT Der Shantychor De Tampentrekker, bekannt aus der NDR-Sendung „Inas Nacht“, schmettert am Sonnabend, 17. Mai, um 16 Uhr im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, Shanties und neueres maritimes Liedgut. Eintritt: acht Euro im Vorverkauf, Restkarten gibt es für zehn Euro an der Tageskasse. SD

Lesung: Leben mit Depressionen

ab Neue Kurse Mai 2014!

Das zahlt Ihre

KASSE GERN! Unsere neuen Aqua Präventionskurse werden mit bis zu 80 % bezuschusst. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. Der Kurs Aqua Gym startet am Di, 27.05., um 20 Uhr. Aqua Fit für Schwangere startet am Do, 19.06., um 17 Uhr. Die Kurskosten betragen 110 Euro. Anmeldung im Bad. HALLENBAD ST. PAULI BUDAPESTER STRASSE 29 HOTLINE 040 /18 88 90 WWW.BAEDERLAND.DE

CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

E

Radtour mit Überraschung „elysion“ (hier in kleiner Besetzung) wurde 2001 gegründet. Chorleiter Jan David Smejkal (M., mit Jackett) ist seit zwei Jahren dabei. Foto: cvs

Drohende Stellenstreichungen bei den Ottensener Straßensozialarbeitern bringen deren Klientel auf die Barrikaden

LURUP Die Autorin Heide Fuhljahn stellt am Donnerstag, 15. Mai, um 18.30 Uhr in den Räumen der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle, Luruper Hauptstraße 222, ihr Buch „Kalt erwischt“ vor, in dem sie beschreibt, wie sie mit ihrer Depression lebt und was ihr hilft. SD

Kultur im Treppenhaus OSDORFER BORN Die Schule Barlsheide, Bornheide 2, lädt ein für Dienstag, 20. Mai, zum Kulturfestival „Kultur im Treppenhaus“. Ab 18 Uhr wird ein buntes Potpourri aus Gesang, Musik und Theater geboten. Der Eintritt ist frei. SD

rwischen die Sparmaßnahmen in Hamburg jetzt auch die, die dringend auf Hilfe angewiesen sind? Das befürchten in Altona viele, die auf die Unterstützung durch Straßensozialarbeiter angewiesen sind. Am Donnerstag vergangener Woche forderte knapp 100 Vertreter der Vereine Vogelfrei, Freies Kunterbunt, Wildwuchs und Pappnasen auf der Bezirksversammlung im Altonaer Rathaus: An Ottensens Straßensozialarbeit darf nicht gekürzt werden! Zum Hintergrund: Einer der beiden Ottensener „Streeties“, Wilhelm W., geht 2015 in den Ruhestand. Er betreut vom Standort Braunschweiger Straße 1 aus gemeinsam mit Kollegin Steffi „Wir wollen unsere Streeties behalten!“ Bauwagenleute, Punks, Obdachlose und andere U. mehrere Hundert Vertreter von Ottensens bunter Szene hatten sich organisiert und statteten der BezirksMenschen – Bauwagen- versammlung im Rathaus Altona einen Besuch ab, um ihre Forderungen klar zu mabewohner, Obdachlose, chen. Bei den Politikern fanden sie (fast) uneingeschränkte Unterstützung. Foto: ch Punks. Ob seine Stelle nachbesetzt wird, ist fraglich. Das zung der Stelle von Wilhelm W.. „Effekthascherei“ der anderen Bezirksamt sagt auf Nachfrage Eventuell, so befürchten die Bau- Fraktionen, meinte: „So einfach weder Hü noch Hott: „Über eine wagenleute, steht auch der geht das nicht“ und führte das mögliche Nachbesetzung wird zu Standort Braunschweiger Straße Killerargument Geld an. Rund entscheiden sein, wenn sich eine auf der Streichliste. Michael F.: 54.500 Euro kostet ein Straßen„Es gibt Menschen, die sind ab- sozialarbeiter im Jahr. konkrete Vakanz abzeichnet“. Für diese Haltung gabs vom Punks und Bauwagenbewoh- hängig von der Braunschweiger ner befürchten, dass die Stelle Straße, die duschen dort und Koalitionspartner was auf die wegfällt und das Büro Braun- kriegen auch was zu essen. Die Ohren: Gesche Boehlich (Grüne) forderte von der SPD ein mutiges schweiger Straße gleich mit dicht- wären aufgeschmissen.“ Linke, Grüne, CDU und FDP politisches Zeichen. Das aber gemacht wird. Dirk M. schildert, weshalb man hellhörig wurde: stehen hinter den Forderungen kam nicht. Zottel und Todde von der Be„Für einige von uns führen die der Punks und Bauis, fordern soStreeties das Konto, helfen bei der gar eine Erweiterung der Stra- suchertribüne konstatierten: „Da Geldverwaltung. Jetzt wurde dazu ßensozialarbeit in Richtung „äl- kann die SPD ihr S doch gleich aufgefordert, das zukünftig allein teres Klientel“, denn die Bauwa- weglassen!“ Und was sagen sie zu machen - für uns ein Zeichen, genleute sind in die Jahre dazu, dass die Mehrheit ihre Forderungen unterstützt? „Mit dass die Kapazitäten so stark ge- gekommen. Auf einsamen Posten: die SPD. Freude halten wir uns erstmal kürzt werden, dass diese Arbeit nicht mehr gemacht werden Oliver Schmidt wetterte in der bedeckt, mal sehen, was das bekann.“ Also: keine Wiederbeset- Bezirksversammlung gegen die wirkt.“

Hochzeit Der schönste Tag im Leben

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Der schönste Tag im Leben

Holstenkamp 84 - HH-Bahrenfeld Telefon 0 40 / 8 99 20 60

Von der

Hochzeit

bis zur Taufe

Gerald Arps Jeanette Teerling

Hochzeitstrend 2014: „Vintage“– mit der Vergangenheit in die Zukunft HEINRICH SIERKE, HAMBURG

Erleben Sie Ihre Feier in gemütlicher und individueller Atmosphäre Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 12.00–15.00 Uhr und ab 17.30 Uhr Sonnabend ab 17.00 Uhr. So. + Mo. nach Absprache. Nach Absprache auch außerhalb unserer Öffnungszeiten geöffnet. www.bahrenfelderhof.de

P

vor der Tür

Der Spezialist in Altona

Traumhaft schön…

…professionelle Hochzeitsbilder.

Diesen einen so besonderen Tag halten wir für Sie im Studio, in der Kirche oder als Freilicht-Aufnahme fest. Auf Wunsch sind wir vom Anfang bis zum „Gute Nacht“ mit unserem Fotoapparat für Sie im Einsatz. Fragen Sie die freien Termine unter Tel.: 39 45 93 an! www.foto-koehler.de • info@foto-koehler.de Bahrenfelder Str. 51 • 22765 Hamburg • nur 3 min. vom Bhf. Altona

H

ochzeitsmottos werden immer individueller. Vergangen sind die Zeiten, in denen alles gut war, solange Tischdekoration und Einladung passten. Heute stellen viele Paare ihre Hochzeit unter ein bestimmtes Thema und planen sie bis ins kleinste Detail. Eine große Rolle spielen die Farben: Zartes Mint und Pfirsich, Sonnengelb, Royalblau und sogar Metall-Töne wie Gold und Kupfer machen 2014 zu einem bunten Hochzeitsjahr. Ob es um die Schuhe der Braut, die Dekoration oder den Anzug des Bräutigams geht: Alles, was zu einer Hochzeit gehört, muss farblich harmonie-

Cewe. Die verschiedenen Farbzusammenstellungen verleihen nicht nur den Accessoires der Braut den passenden Stil, sondern finden sich auch in der Papeterie wieder. Auf www.cewe.de gibt es jede Menge Gestaltungsvorlagen für Einladungs-, Tisch- und Menükarten, die immer wieder neue Trends aufgreifen. Über 1.200 Designs stehen zur Verfügung. Nach wie vor beliebt: „Vintage“ oder „Retro-Look“. Hier Entscheiden sich Paare sich für das „Vintage“-Motto, ist ein Oldtimer als lassen sich Paare von den Hochzeitsauto die richtige Wahl. Foto: djd/CEWE 1920er- bis 1970er-Jahren inspirieren. Als Material liegt funktionieren beispielsweise sehr Spitze im Trend. Ob im Brautren. „Die Themen Geometrie und gut mit Gold und Pastelltönen", kleid oder als Tischdekoration _ grafische Muster, zum Beispiel in betont Sarah Asche, Kreativ-Ex- damit gelingt der echte „VintaForm von Dreiecken und Rauten, pertin des Foto-Dienstleisters ge“-Look.


MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 5

Seit 50 Jahren in aller Munde...

Vor Ort in Lurup kaum bekannt - dafür in der ganzen Welt: DMG erfindet und produziert, was Zahnärzte brauchen CHRISTIANE HANDKE, LURUP

W

as machen die da eigentlich? „Die da“ - das ist DMG, ein Unternehmen mit Sitz an der Elbgaustraße 248. Das feiert am 10. Mai seinen 50. Geburtstag. An diesem Sonnabend können Interessierte ab 10 Uhr das Luruper Unternehmen an einem Tag der offenen Tür unter die Lupe nehmen. DMG ist ein Unternehmen, das in der weiten Welt für seine Produkte, Ideen und Patente bekannter ist als in Lurup, wo es seine Ideen entwickelt und seine Produkte herstellt. Denn es ist eine einzige Berufsgruppe, deren Arbeit DMG perfektioniert und erleichtert: Zahnärzte. Zahnärzte von Norwegen bis Korea, von Australien bis in die USA arbeiten mit Produkten aus Lurup. Das Wochenblatt hat Fragen gestellt. Geantwortet hat DMGSprecher Christian Lang.

ärzte und Zahntechniker. Der Patient kann das Ergebnis unserer Arbeit nicht kaufen oder selbst über die Anwendung entscheiden. Das tut der Zahnarzt. Der Name des Herstellers DMG ist für den Patienten nicht so entscheidend. Den kennen die Fachleute. Sie arbeiten mit Chemie... mitten in Lurup. Ist das nicht gefährlich? Nein. Die DMG Material-Gesellschaft ist nicht das, was man sich vielleicht unter einem „Chemie-Unternehmen“ vorstellt, mit rauchenden Schloten und einem dicken Gewirr metallisch-glänzender Röhren. Was hier produziert wird, landet im Mund der Patienten. Deshalb sind die DMG Materialien auch biokompatibel, von diversen Kontrollinstitutionen zertifiziert und werden auch nur in sehr geringen Mengen hergestellt.

Erklären Sie in einem Satz, was DMG macht? Wir entwickeln und produzieren Materialien, die Sie beim Zahnarzt in den Mund bekommen. Zum Beispiel, um einen Abdruck zu machen. Oder um eine Krone zu befestigen. Oder ein Loch zu füllen.

Wie profitiere ich als Zahnarztpatient von den Dingen, die Ihr Unternehmen erfunden hat und herstellt? In vielerlei Hinsicht. Zum Beispiel dadurch, dass ein Abdruck weniger unangenehm schmeckt. Eine Brücke besser hält. Ein Provisorium exakt passt. Oder Karies schonend bekämpft wird, bevor der Bohrer ran muss.

Und wieso sind Sie in der ganzen Welt bekannt - in Lurup dagegen kaum? Unsere Kunden sind die Zahn-

Bleiben Sie in Lurup? Wir sind und bleiben in der Elbgaustraße und erweitern hier auch gerade. Auf dem Grund-

Jede Woche sind fachlich interessierte Besucher aus aller Welt, Zahnärzte, Universitätsprofessoren oder Praxishelferinnen, zu Gast bei DMG. Einige sind überrascht, dass all das, was in der Welt von DMG bekannt ist, hier in der Elbgaustraße produziert wird. Foto: pr

Frauen im Hafen ST. PAULI Die FrauenFreiluftGalerie Hamburg veranstalten zum Hamburger Hafengeburtstag einen Radtour zum Thema Frauen im Hafen“. Die Kunsthistorikerin Elisabeth von Dücker gibt am Freitag, 9. Mai, Einblick in die Frauenarbeit im Hafen von 1900 bis in die Gegenwart. Los geht es um 16.30 Uhr vor der Seemannsmission an der Großen Elbstraße 132. Kosten: neun Euro, ermäßigt fünf Euro.

Melzer lädt zur Bürgersprechstunde

stück direkt nebenan, das unser langjähriger Nachbar „Hermes Schleifmittel“ verlässt. Ist auch richtig mal was schiefgegangen? Vor vielen Jahren sollte einmal auf einer Packung der Hinweis stehen „garantiert pulpafreundlich“ (Pulpa = Zahnmark). Irrtümlich wurde das Gegenteil aufgedruckt: „garantiert pulpa-schädlich“. Keinem Kunden ist es aufgefallen. Fazit des Firmengründers Ernst Mühlbauer: Werbung wird überschätzt. Worauf sind Sie stolz? Ganz generell: Dass die vom Vater gegründete Firma auch nach 50 Jahren gesund da steht. Was konkrete Projekte angeht:

der Deutsche Innovationspreis für die schonende Kariesbehandlung mit dem Produkt „Icon“ war sicher ein Höhepunkt der Firmengeschichte. Wo werden Ihre Produkte am Patienten getestet? Haben Sie eine eigene „Test-Zahnarztpraxis“ im Haus? Nein, das geschieht im deutlich größeren und neutraleren Umfang durch Studien an Universitäten und umfangreiche „Fieldtests“ mit zahlreichen Zahnarztpraxen. Zum Geburtstag wünschen Sie sich Ideen... Wir werden diese Aktion voraussichtlich noch bis Ende August im Internet laufen lassen, eventuell auch noch etwas län-

ger. Einige interessante „Geschenk-Ideen“ sind schon bei uns angekommen… (www.dmg-dental.com/ideen) Hat Ihr Geschäftsführer Dr. Wolfgang Mühlbauer, Sohn des DMG-Gründers, Angst vorm Zahnarzt? Ganz klar: Nein.

DMG unterstützt das Zahnmobil der Caritas. Auch der Freiwilligen Feuerwehr in Lurup wurde bereits geholfen. Das Unternehmen bildet Industriekaufleute und Chemielaboranten (W/M) aus.

BAHRENFELD Bezirksamtsleiterin Dr. Liane Melzer lädt ein für Dienstag, 13. Mai, zu einer Bürgersprechstunde, die um 18 Uhr auf dem Luthercampus, Lyserstraße 23, beginnt. Fragen können bis Freitag, 9. Mai, schriftlich eingereicht werden per E-Mail an pressestelle@altona.hamburg.de oder per Brief an das Bezirksamt Altona, Pressestelle Stichwort „Bürgersprechstunde), Platz der Republik 1, 22765 Hamburg. SD

Flohmarkt von und für Musiker ALTONA Auf dem Gelände des Phoenixhofs, Ruhrstraße 11, wird am Sonnabend, 10. Mai, ein „Musikerflohmarkt“ veranstaltet. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr verkaufen Musiker neue und gebrauchte Instrumente und Zubehör. Der Gitarrenladen No. 1 öffnet im Rahmen der Veranstaltung zu einem OutletSD Sonderverkauf.

Neuer Name bei bewährter Kompetenz

Anzeige

Hapag-Lloyd Reisebüro heißt jetzt TUI ReiseCenter

Aus unserem

Hapag-Loyd Reisebüro …

Die Mitarbeiterinnen des TUI ReiseCenters sind vielen bereits als kompetente Beraterinnen für Traumreisen bestens bekannt: Joy-Christin Leipold, Nina Schlachtbauer und Daniela Paroli (v. l.). Foto: pr HEINRICH SIERKE, OTTENSEN

M

anch ein Passant hat sich bereits über das „neue“ Reisebüro im Mercado gewundert. Doch die gute Nachricht ist, dass es mit gleichem Team bei gleicher Qualität wie gewohnt für Hamburger Reisewillige weitergeht, denn es hat sich lediglich der Name der

TUI ReiseCenter – im Mercado Einkaufszentrum Ottenser Hauptstraße 10 398 62 80 mo-mi/sa 10-20 Uhr do/fr 10-21 Uhr Hamburg17@tui-reisecenter.de www.tui-reisecenter.de/ hamburg17

Agentur gewandelt: Aus dem Hapag-Loyd Reisebüro ist jetzt das TUI ReiseCenter geworden. Der Hintergrund für den Umbau liegt in der Schritt-fürSchritt-Verwandlung von 130 Hapag-Lloyd-Filialen und FIRST Reisebüros in TUI ReiseCenter, die am 1. März begonnen hat und im September 2014 endet. Alle drei Marken gehören ohnehin zum hannoverschen Reiseveranstalter TUI. „Und deshalb freuen wir uns sehr, dass wir nun endlich auch namentlich zu TUI gehören“, erläutert Reisebüroleiterin Nina Schlachtbauer. Gleich für zwölf Filialen in den Regionen Hamburg und Berlin erfolgte der Startschuss für die Umbenennung bereits im ersten Monat. TUI ReiseCenter sind unbe-

stritten das Aushängeschild der TUI. Die Marke, die erwiesenermaßen für Kompetenz rund um den Urlaub steht. In einer repräsentativen Online-Befragung von über 2.000 Kunden durch das Deutsche Institut für Service Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders ntv zum Thema „Zufriedenheit mit Beratung und Service in Reisebüros“ hatten die drei TUI-Marken die Spitzenpositionen belegt, wobei Platz 1 an die TUI ReiseCenter ging. Urlaubsplanung ist im Mercado also weiterhin kompetent, individuell und umfassend. Dafür sorgt das Team um Nina Schlachtbauer allein schon durch seine kontinuierliche Weiterbildung mit Inforeisen und Schulungen.

… wird ein TUI

ReiseCenter!

Es war Zeit für eine Typveränderung – und das heißt für Sie? Alles bleibt besser! Sie vertrauen weiterhin auf die jahrelange Erfahrung unseres Expertenteams und die gewohnt herzliche Beratung! Bis bald bei uns im TUI ReiseCenter!

TUI ReiseCenter – ehemals Hapag-Llloyd-Reisebüro Ottenser Hauptstr. 10, Mercado Einkaufszentrum, 22765 Hamburg Tel. 040 / 39862810, Fax 040 / 39862815 E-Mail: hamburg17@tui-reisecenter.de, www.tui-reisecenter.de/hamburg17 Öffnungszeiten: Mo - Mi 10 - 20 Uhr, Do - Fr 10 - 21 Uhr, Sa 10 - 20 Uhr


6 | REPORTAGE

MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Diese Sonnenuhr geht immer noch Sensationeller Fund in Stade: 300 Jahre lag die Uhr aus dem Barock im Hafenschlick

ROGER REPPLINGER, STADE

W

ir fahren mit dem Aufzug. Ein modernes Ding, zwischen all den alten Sachen. Geräuschlos, verglast. Wir fahren bis unters Dach. Unter der Dachschräge des Schwedenspeichers in Stade liegt die steinerne Sonnenuhr auf dem Tisch. Die Fotografin hätte sie gerne auf dem Boden, am liebsten auf einer schwarzen Pappe. Da geht der junge Mann, der uns begleitet, los, und besorgt Handschuhe und Pappe. Die Handschuhe braucht er: Nicht, dass Bakterien auf dem Stein, womöglich Stades bestem Stück, Unheil anrichten. Zwei Teile liegen dann auf der schwarzen Pappe, die Uhr ist ziemlich genau in der Mitte auseinandergebrochen. Zwischen den beiden Teilen fehlt etwa ein Zentimeter. Der Mensch, der die Uhr, wahrscheinlich heil, vor über den Daumen 300 Jahren, in den Stader Hafen geworfen hat, wo sie zerbrach, wusste nicht, dass er ein Barbar ist. Wie das bei Barbaren ja oft so ist. Halten wir ihm zugute, dass er die Uhr auf diese weise gerettet hat. Die Uhr wurde Mitte des 17. Jahrhunderts gefertigt. Von einem Steinmetz aus Bremen, oder einem seiner Schüler. Das meint Willy Bachmann aus Richrath, einem Stadtteil von Langenfeld (Rheinland), . Bachmann ist Mitglied im Fachkreis Sonnenuhren der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie (DGC). „Der Steinmetz hat sie“, das konnte Bachmann durch Berechnungen feststellen, „standardmäßig für seinen Heimatort Bremen berechnet und ausgeführt.“ Mit der Abweichung, die das für Stade ergibt, konnten die Leute im 17. Jahrhundert leben. Mit Experten für steinerne Sonnenuhren des 17. Jahrhundert sieht es im Lande nicht gut aus. Bachmann ist einer der Wenigen. Er hat die Uhr noch nie in Echt gesehen, nur Fotos. Fotos haben gereicht, der Mann ist heiß auf die Uhr.

Gerettet durch Baggerfahrer Im Herbst 2013 wurde in Stade im Hafen gegraben. Einer der wichtigsten Funde: die steinerne Sonnenuhr, die in zwei Etappen gehoben wurde. Die eine Hälfte wurde am 25. September 2013 von Stades Stadtarchäologin Andrea Fink entdeckt, die zweite Hälfte am 7. Oktober von einem hellwachen Baggerführer. „Ein Wunder“, sagt der Journalist und Hobby-Archäologe Peter Wellbrock, und seine Stimme zittert leicht. Wellbrock war kein Experte für barocke steinerne Sonnenuhren. Wenn er sich allerdings noch eine Weile mit der, die hier vor ihm liegt, beschäftigt, ist er einer. Er hält sie für „einmalig“ und ein „besonders schönes Exemplar“. Recht hat er: Auch Willy Bachmann schwärmt: „Diese Sonnenuhr ist individuell, ein Unikat, es gibt nach meiner und der Meinung unseres Fachkreises kein zweites vergleichbares Exemplar.“ Bachmann kennt den Namen eines Bremer Steinmetzen: Theophilus Wilhelm. Wilhelm hat 1730 eine vergleichbare Sonnenuhr mit diversen Blätter- und Rankenornamenten in Bremen-Huch-

Einem hellwachen Baggerführer ist es zu verdanken, dass diese steinerne Sonnenuhr im Hafenschlick von Stade entdeckt wurde. Sie wurde Mitte des 17. Jahrhunderts in Bremen gefertigt. Foto: Ulrike Schmidt

ting geschaffen. Die Stader Sonnenuhr ist aber mindestens 30, eher 50 Jahre älter. Da in Bremen über Jahrhunderte hinweg Sonnenuhren aus Stein gemacht wurden, geht Bachmann davon aus, dass es Generationen von Steinmetzen, wahrscheinlich Steinmetz-Dynastien, gegeben hat. Bachmann: „Eine solche Uhr konnte jeder gute und exakt arbeitende Steinmetz anfertigen, wenn ihm eine Konstruktionszeichnung, oder ähnliches von der Sonnenuhr vorgelegt wurde.“ Eine direkte Zusammenarbeit mit einem Astronomen war nicht notwendig.

Der Stader Hafen. Hier wurde die Sonnenuhr entdeckt. Foto: Martin Elsen

Eine Uhr für reiche Leute Es gab im 17. Jahrhundert keine Maschinen, die dem Steinmetz bei der Arbeit geholfen haben. Die Uhr ist Arbeit von Hand mit Hammer und kostete umgerechnet nach heutiger Kaufkraft einige tausend Euro. Das konnten sich nur reiche Leute leisten. Die Stader Uhr sieht nicht nach einer Kirchenuhr aus, Sonnenuhren an Kirchen befanden sich

Peter Wellbrock stellt sich vor, wer auf die Sonnenuhr geguckt hat: „Soldaten, Postkutscher, englische Kaufleute hatte eine Niederlassung in Stade, Kapitäne – alle, für die Zeit wichtig war“. Foto: Ulrike Schmidt

häufig an deren Südwänden und standen nicht frei. Wellbrock hat zu Hause in seiner Werkstatt das Modell eines Schattenwerfers aus Metall gebastelt und mitgebracht. Er steckt das Modell zwischen die Steinhälften und zeigt uns, wie die Schatten fielen. Wer schmeißt so ein schönes Stück, teuer in der Anschaffung, weg? In den Hafen? Wellbrock nickt. Er hätte diese Uhr gehütet wie seinen Augapfel und nie weg geworfen. Im Jahr 1659 brannte es in Stade. Warum ist ungeklärt. Bei diesem Brand starben 36 Menschen, 500 Häuser wurden vernichtet, das waren zwei Drittel der Stadt. Kann sein, dass der Stein im Zuge der Aufräumarbeiten von einem Unkundigen in den Hafen geworfen wurde. Auffällig an der Stader Sonnenuhr ist das Blattmuster, mit dem sie verziert ist. Es sieht so aus, als habe der Steinmetz Spaß an der Arbeit gehabt. Die älteste korinthische Säule, beim Apollontempel bei Bassae in Arcadia, 450 bis 420 v. Chr., ist mit einem solchen Akanthusblatt verziert. Die Römer arbeiteten damit, in der byzantischen Kultur, in der Gotik,

der Renaissance. Auch die Sonnenuhr in Stade hat es. „Herrlich“, sagt Wellbrock und streichelt seine Uhr. Er hat keine Handschuhe an – hoffentlich geht das gut.

Sonnenuhren: Die ersten derartig kunstvoll gearbeiteten Sonnenuhren, die wir kennen, entstanden während des Barock ab dem 16. Jahrhundert. Ihre Vorgänger waren einfacher, geometrischer, sachlicher. Im 17. Jahrhundert wurden die Uhren künstlerisch ausgeformter. So wie die im Schwedenspeicher. Es wird vermutet, dass die Sonnenuhr auf einem Postament in Bauchhöhe stand. Wobei: Damals waren die Leute kleiner, die Bauchhöhe lag tiefer. Die Uhr ist aus Wesersandstein. Es war üblich, dass Steinmetze kleine Inschriften auf den Uhren, etwa am Rand des Steins, hinterließen. Bei der Uhr in Stade ist es ein Winkel am linken unteren Rand.


M ON LIGHT SHOP PING

FR., 9. MAI

BIS 24 UHR MOONLIGHT-SHOPPING SPECIALS: am 9. Mai

THE FLYING STEWARDESSEN

Eine Tanzshow, die Sie nicht verpassen sollten!

EN WIR BEGRÜOSRSD: SIE AN B ND AKTIONEN

GRATISMAKE-UPSTYLING

SU TOLLE SHOW ITTERNACHT BIS UM M

Entdecken Sie die neuen Trends rund ums gute Aussehen. 19–24 Uhr, EG ModeWelt

VICCI KAFFEE-BAR

Die Kaffeerösterei VICCI macht Espresso, Cappuccino und klassischen Filterkaffee zu einem besonderen Erlebnis! 19–24 Uhr, EG WohnWelten

Casual Beats by Mitja 19–24 Uhr, 2. OG ModeWelt

Spielwaren***

GANZ GROSSES EINKAUFEN: 2.500 KOSTENLOSE PARKPLÄTZE DACHGARTENRESTAURANT UND FASHIONCAFÉ INDOOR-SPIELPARADIES DIREKT AN DER A7, ABFAHRT KALTENKIRCHEN AKN BAHNHOF DODENHOF, DIREKT VOR DER TÜR

www.facebook.de/dodenhof

EG WohnWelten: 20, 22 und 23:45 Uhr

Hier pflegt der Profi Ihre Schuhe! 19–24 Uhr, 1. OG ModeWelt

ALLE RABATTE GANZTÄGIG! Damen-Oberbekleidung** Herren-Oberbekleidung** Herren-Artikel** Kinder-Bekleidung d-strict

Damen-Wäsche Strümpfe / Modewaren Schuhe** Lederwaren Uhren / Schmuck**

20% RABATT MOONLIGHT-SHOPPING

Sport-Artikel Sport-Textilien Sport-Schuhe Sport-Taschen Bälle

Möbel** Haushaltwaren** Glas und Porzellan** Geschenkartikel** Bilder

Nicht mit anderen Rabattaktionen/Coupons kombinierbar, einmalig und nicht nachträglich einlösbar. Ausgenommen reduzierte Ware und Ware aus aktuellen Anzeigen und Prospekten sowie die Bester-Preis-Artikel ** Ausgenommen die Firmen: ModeWelt: Boss, Cambio, Cecil, Gant, Luisa Cerano, Marc Cain, Napapijri, Noosa, Polo Ralph Lauren, René Lezard, Street One, Wellensteyn. WohnWelten: Wohnaccessoires: K.B.Form, Oligo, Riviera Maison, Möbel: Brühl, Cane Line, Erpo, Fakta, freistil by Rolf Benz, Frommholz, Gaggenau, Glatz, Habemat, HAG, Henders & Hazel, hülsta, Interstuhl, Jensen, Joop, Joop! Living, Kettler HKS, Lattoflex, Liebherr, Miele, Moll, Musterring, Natuzzi, now! by hülsta, Paschen, Pino, Rolf Benz, Rö-Wa, Solpurie, Spectral, Stern, Stressless, team 7, tempur, Weber Grill, Witlake, Zebra. *** Ausgenommen: Bücher.

Mo. – Sa. 9.30 – 20 Uhr | dodenhof Kaltenkirchen KG | Auf dem Berge 1 | 24568 Kaltenkirchen | Direkt an der A7, Abfahrt Kaltenkirchen | www.dodenhof.de

Teppiche Tischwäsche Frottierware Bettwäsche Bettwaren Badzubehör

Badtextilien Leuchten** Spiegel Schlaufen- und Ösenvorhänge SB-Gardinenzubehör

K-140507-Moonlight 6

DER SCHUHPUTZER

DJ CLUB SOUNDS

10%

EG ModeWelt: 19, 21 und 23 Uhr


Bleiben Sie gesund

Anzeige/Sonderveröffentlichung Anzeige/Sonderveröffentlichung

Anzeige

Anzeige

Arthrose, Rheuma, Schmerzen EVA MEYER, BLANKENESE

S

chmerzen in den Knochen, in Bändern und Muskeln, in und an Gelenken sind die Symptome. Dahinter steckt immer eine Grunderkrankung. Mal ist es Arthrose – das Gelenkschmerzleiden mit zunehmender Zerstörung der GelenDr. Rüdiger Brocks konnte bereits zahlreiche Pake und Einschrän- tienten von ihren Schmerzen befreien. Foto: fh kung der Mobilität. Mal ist es entzündIn seiner Privatpraxis in liches Rheuma mit seinen zahlreichen Facetten bis zur Zerstö- Blankenese hat sich Dr. Rüdirung aller kleinen oder großen ger Brocks, langjähriger Chefarzt der Endo-Klinik HamGelenke. burg, auf die Behandlung komplexer Schmerzsyndrome des Bewegungsapparates speDr. med. Rüdiger Brocks zialisiert. Mit der richtigen Facharzt für Orthopädie und symptombezogenen HeilmeOrthopädische Chirurgie, thode sowie einer BasistheraPhysikalische Medizin und pie der Grunderkrankung linRehabilitation; dert Dr. Brocks die BeschwerNaturheilverfahren – Physikaden und bringt die Krankheit lische Therapie unter Kontrolle. Viele PatienBlankeneser Bahnhofstraße 52 ten kommen daher aus dem 35 70 98 47 Ausland zur Behandlung, sowww.doktor-brocks.de gar aus dem Sultanat Oman.

Toll abnehmen, ohne zu schwitzen

In zweieinhalb Monaten neun Kilo weniger! HEINRICH SIERKE, OTTENSEN

S

TOP! Das kann doch nicht wahr sein!“ Das war der Gedanke, den ich jeden Tag auf der Waage hatte. Aber was tun? Ich habe des Öfteren Diäten ge-

HYPOXI-Studio Elbchaussee Elbchaussee 96 24 43 92 06

HYPOXI-Studio Alstertal Stadtbahnstraße 32a 38 65 07 34

HYPOXI-Studio Wandsbek Wandsbeker Zollstraße 14 68 91 65 53

Kostenloses Probetraining inkl. individueller Beratung unter: 0160 / 184 28 13 www.hypoxistudios-hamburg.de

macht, aber das Ergebnis: Ich habe immer wieder zugenommen und sogar noch mehr als vor den Diäten gewogen. Das Schlimmste war allerdings, dass ich nicht mehr wusste, was eigentlich normale Essgewohnheiten sind. Aber was soll ich tun? Jeder Strohhalm war willkommen. Und er kam! Ich stieß auf HYPOXI, meinen neuer Hoffnungsstrohhalm. Am ersten Tag bekam ich ein ausführliches Gespräch. Mir wurde erklärt, was HYPOXI ist und wie und warum es funktioniert. Meine Skepsis war hellwach. Abnehmen ohne Schwitzen, mit zwei bis drei mal 30 Minuten pro Woche leichtes „vakuumisiertes“ Fahrradfahren in einem HYPOXI-Gerät und ge-

Dauerhaftes Abnehmen ermöglichen bei HYPOXI moderne Geräte und persönliche Betreuung. Foto: pr sunde Ernährung ohne zu hungern! „Ja nee, is’ klar!“ Und dann? Was war das? Schon nach den ersten Behandlungen zeigte mir meine so verhasste Waage weniger Gewicht. Stand der Dinge nach zweieinhalb Monaten HYPOXI: Ich habe es tatsächlich geschafft, ohne Hungern und ohne Schwitzen neun Kilo abzunehmen. Insgesamt habe ich 50 Zentimeter Körperumfang verloren. Ich habe gesunde Ernäh-

rung neu gelernt. Ich bekomme jetzt viele Komplimente. Auch das Hautbild an Beinen und Po hat sich sehr zum Positiven verändert. Diese Effekte in dieser kurzen Zeit mit deutlicher Reduzierung der Cellulite sind für mich nur mit HYPOXI erreichbar. Ich werde weitermachen, bis ich mein Ziel erreicht habe. Ich weiß ja jetzt, wie es geht. Stefanie (30) Kundin HYPOXI Studio

Anzeige

Bauch-weg-Aktion! H. SIERKE, FLOTTBEK/RISSEN

E

in erhöhter Bauchumfang gilt als wesentlicher Risikofaktor für Arteriosklerose oder Diabetes. Das Zirkeltraining von Mrs.Sporty aber lässt nicht nur das Gesamtkörperfett, sondern speziell auch das Bauchfett schmelzen. Auf den Zwischen-

Mrs.Sporty Flottbek Osdorfer Landstraße 2 79 02 81 24 Mrs.Sporty Rissen Am Rissener Bahnhof 21a 87 50 63 66 www.mrssporty.de

stationen sollen – zusätzlich zum Gerätetraining – gezielte Übungen den Bauch stärken und somit auch den Rücken schützen. Von beiden Effekten profitiert auch das Ergebnis: ein strafferer Bauch und eine bessere Haltung. Der Mrs.Sporty-Club Flottbek sucht 30 Frauen, die von Sonnabend, 10. Mai, bis Dienstag, 10. Juni, an der Bauch-Weg-Aktion teilnehmen wollen. Hierfür sucht der Mrs.Sporty-Club Rissen ebenfalls 30 Frauen für den Zeitraum von Sonntag, 1., bis Montag, 30. Juni. Alle Teilnehmerinnen trainieren vier Wochen, zwei- bis dreimal pro Woche und

Gut für Gesundheit und Silhouette: Mrs.Sporty Flottbek und Mrs.Sporty Rissen sucht jeweils 30 Damen für seine Bauch-weg-Aktion. Foto: pr setzen die wichtigsten Ernährungstipps um. Mrs.Sporty Flottbek lädt zu den Infotagen mit Einweisung am Montag, 12. Mai, von 8 bis 19 Uhr und am Dienstag, 13. Mai,

Ich fühle mich wieder richtig wohl – mit 25 Kilo weniger!

Anzeige

von 9 bis 20 Uhr ein. Mrs.Sporty Rissen veranstaltet am Dienstag, 3. Juni, um 19.30 Uhr einen Infoabend mit Einweisung. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten. Tabea-Treff

Nutzen auch Sie die Sommerzeit, um Ihren Bauch zu straffen! Sichern Sie sich jetzt einen der 30 Plätze für den Bauch-weg-Urlaub!

Dr. med. Rüdiger Brocks Privatpraxis für Orthopädie · Schmerztherapie Rheumatherapie Arthrosetherapie Facharzt für Orthopädie Facharzt für Physikalische Medizin Facharzt für Rehabilitative Medizin Physikalische Therapie · Naturheilverfahren Blankeneser Bahnhofstraße 52 22587 Hamburg Telefon 040-35 70 98-47 www.doktor-brocks.de

30 Frauen haben jetzt die Gelegenheit, innerhalb von 4 Wochen ihren Bauch zu straffen und schnell sichtbare Erfolge zu erzielen. Katharina hat ihre Traumfigur durch das gezielte Mrs.Sporty Training und das Ernährungskonzept erreicht.

Katharina vor ihrer Zeit bei Mrs.Sporty Katharina nachher

„Als dreifache Mutter fühle ich mich wieder richtig wohl in meinem Körper! Das war nicht immer so. Nach meiner ersten und zweiten Schwangerschaft habe ich mich und meine Bedürfnisse durch all die Alltagshektik vernachlässigt. Mit schwerwiegenden Folgen: 25 Kilo mehr und Schmerzen in der Hüfte sowie im Rücken. Das Trainings- und Ernährungskonzept von Mrs.Sporty war daher ideal: ganz in meiner Nähe, nur 30 Minuten trainieren – sogar mit praktischen Ernährungstipps. Das bekomme selbst ich in meinem Alltag unter. Die Trainer unterstützen und motivieren mich. Heute gönne ich mir 2–3 Mal die Woche Mrs.Sporty. Hier stehe ich im Mittelpunkt und werde rundum und persönlich betreut. Nach drei Geburten passe ich heute wieder in mein Hochzeitskleid und fühle mich fit. Danke, Mrs.Sporty!“

Ein flacher Bauch macht zufrieden und verleiht Selbstbewusstsein. Mrs.Sporty verbindet in ihrem Konzept Bewegung und Ernährung. Sie erhalten eine persönliche Betreuung während der Trainingseinheiten. So einfach geht’s: Während des 4-wöchigen Programms trainieren Sie mit anderen Teilnehmerinnen bei Mrs.Sporty. Sie müssen keine „sportliche Vergangenheit“ haben – es reicht, wenn Sie 4 Wochen lang 2–3 Mal pro Woche 30 Minuten Zeit investieren. Infotag und Einweisung am 12.05., 8.00–19.00 Uhr und 13.05., 9.00–20.00 Uhr

Patienten-Infoabend

Wirbelsäule Welche Erkrankungsform sollte wann operiert werden? Do., 15. Mai 2014, 18 Uhr mit Dr. Rolf Christophers, Chefarzt

Mrs.Sporty HH-Flottbek Osdorfer Landstraße 2 22607 Hamburg Tel.: 040-79 02 81 24 Infoabend und Einweisung am 03.06., 19.30 Uhr Mrs.Sporty HH-Rissen Am Rissener Bahnhof 21a 22559 Hamburg Tel.: 040-87 50 63 66 Um Anmeldung wird gebeten!

Kösterbergstraße 32 22587 Hamburg-Blankenese Tel.: (0 40) 8 66 92-0 www.artemed.de

Anzeigen hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de


Bleiben Sie gesund

Anzeige/Sonderveröffentlichung Anzeige/Sonderveröffentlichung

Anzeige

35 Jahre „Hörgeräte Zacho“ HEINRICH SIERKE, BLANKENESE

D

as Familienunternehmen Hörgeräte Zacho feiert in diesem Jahr sein 35. Jubiläum. Peter Zacho eröffnete 1979 sein erstes Geschäft, unterstützt von Ehefrau Lizzi. Sohn Per stieg als Hörgeräte-Akustiker in den Betrieb an der Blankeneser Bahnhofstraße ein. 2003 bot die zweite Filiale in Rellingen ebenfalls Top-Service, gefolgt von einer Filiale in Niendorf. Diese leitet Andrea Zacho – wie Ehemann Per und Schwiegervater Peter

Hörgeräte Zacho Blankeneser Bahnhofstraße 12 86 57 13 Waitzstraße 29a 88 09 99 88 mo-fr 9-13 und 14-18 Uhr sa 9.30-13 Uhr www.zacho.de

Zacho mit Hörgeräteakustik-Meisterbrief. Seit 2011 schließlich bietet Hörgeräte Zacho auch in der Waitzstraße seine Leistungen an. „Wir können eine große Produktpalette anbieten, haben uns technisch immer wieder dem neuesten Standard angepasst“, so Peter Zacho zu den Gründen des Unternehmenserfolges. Fortbildungen Seit August 2011 bietet Hörgeräte Zacho seinen umfangreichen Service auch in der Foto: pr stehen auch regel- Waitzstraße an. mäßig auf dem Programm der Familie Zacho. So Hörgerätehersteller wie bei- Hörgeräte“, betont Lizzi Zacho. Jetzt lohnt es sich besonders, haben Per und Andrea Zacho ei- spielsweise Siemens, Oticon und ne Zusatzausbildung als Päda- Bernafon aus der Schweiz. Wir bei Hörgeräte Zacho vorbeizukustiker absolviert, um Kindern bieten neben den Hörgeräten schauen. So kündigt Per Zacho mit Hörproblemen noch besser auch Zubehör für TV, also Kopf- an: „Zu unserem Jubiläum hahörer für Menschen mit Hörpro- ben wir Super-Angebote zu Topzu helfen. „Wir führen alle namhaften blemen, und extra Zubehör für Preisen!“

Wie ein kleiner Urlaub

Kalorien und Punkte zählen war gestern, heute gibt es HYPOXI!

finden Sie auf unserer Internets eite www.hypoxistudios hamburg.de -

Ein kostenloses

Probetraining

inkl. individueller Beratung

(Gültig bei Anmeldung bis 23.05.2014)

Nur für Neukunden. Beachten Sie unsere über 60 Kundenberichte auf unserer Homepage!

NEU: HYPOXI-Studio Elbchaussee · Elbchaussee 96 · 22763 Hamburg 040 / 24 43 92 06 HYPOXI-Studio Wandsbek · Wandsbeker Zollstr. 141 · 22041 Hamburg 040 / 68 91 65 53 HYPOXI-Studio Alstertal · Stadtbahnstraße 32 a · 22393 Hamburg 040 / 38 65 07 34 www.hypoxistudios-hamburg.de

Anzeige

HEINRICH SIERKE, WEDEL

Jubiläumsangebote

S

portlich schwimmen, entspannt baden und ausgelassen mit den Kindern toben – all das ist im Sommerfreibad der Badebucht Wedel unter freiem Himmel möglich. Auf der Liegewiese lässt es sich bestens lesen, sonnen oder einfach faulenzen. Für leckere Snacks ist gesorgt. Selbstverständlich sind in den

Die Badebucht Wedel Am Freibad 1 22880 Wedel 04103 / 914 70 Erlebnis-, Sport- und Sommerbad mo 14-20, di-fr 6.30-20 Uhr sa/so/feiertags 10-20 Uhr Sauna mo-fr 9-20 Uhr sa/so/feiertags 10-20 Uhr www.badebucht.de

Entspannt zur Wunschfigur ohne Skalpell und Diätwahn mit HYPOXI!

Hörgeräte ohne Zuzahlung und mehr...

Wer ein Hörgerät braucht und gesetzlich versichert ist, hat Anspruch auf ein Gerät mit digitaler Technik auf Kosten der Krankenkasse. Seit November 2013 bekommen Hörgeschädigte von den gesetzlichen Kassen bis zu 749,00 Euro höhere Zuschüsse für Hörgeräte. Der großzügige Außenbereich der Saunalandschaft in der „Badebucht Wedel“ lädt zum Verweilen ein. Foto: pr Sommermonaten erneut viele Sonderattraktionen geplant. Ideal lässt sich ein Besuch in der Badebucht mit einem Ausflug in die schöne Elbmarsch gleich nebenan verbinden. Vögelschwärme, Schafherden, ein weiter Blick über sattes Grün und die Elbe: Natur pur, ein Ausflug mit Seele-baumeln-las-

sen. Und wenn das Wetter nicht mitspielt, wird der Wasser-Spaß eben ins überdachte Sport- und Erlebnisbad verlegt. RiesenRutsche, Baby-Becken, Sprudel-Bad und bequeme Liegen erfreuen Groß und Klein. So wird jeder Besuch zu einem kleinen Urlaub.

Bei uns bekommen Sie Hörgeräte vom Nulltarif bis hin zum Premiumprodukt. Nach fairer, kompetenter und verständlicher Beratung finden wir für Sie das passende Hörgerät und garantieren Ihnen die besten Hörsysteme und Preise!

BASISKLASSE

MITTELKLASSE

223,20

BLANKENESE Die orthopädische Praxis von Dr. Bertrand Prévôt befindet sich direkt auf dem Gelände des Tabea-Krankenhauses. Hier in der Kösterbergstraße 32 finden Interessierte kompetente Ansprechpartner für die jeweilige

orthopädische Behandlung. Das Leistungsspektrum umfasst neben der Diagnostik mittels digitalem Röntgen auch CT und MRT, die orthopädische konservative Therapie bei Fußbeschwerden, Einlagenversorgung, Arthrosetherapie

Anzeige bei Knie- und Hüftschmerzen sowie die Injektionstherapie bei degenerativen, chronischen Wirbelsäulenbeschwerden. Die Praxis für Orthopädie und Chirotherapie ist unter 419 29 89-0 zu erreichen. KI

Wedels erlebnisbad & Wellnessoase

818,10

*

*

Pure Mi3 HdO

Sparvorteil

Sparvorteil

Get HdO

Get IdO

Bei einer binauralen Hörgeräteversorgung

Oticon Get HdO statt 760,00 € jetzt 0,00 €1 Oticon Get IdO statt 780,00 € jetzt 0,00 €1

KOMFORTKLASSE

Ace Mi3 HdO

Insio Mi3 IdO

PLUS: Extra-Garantie3 GRATIS: Premium Pflegeset4 + Lederbox

PREMIUMKLASSE

Bis zu

820,10

*

Sparvorteil

Acriva 7 IdO

Bei einer binauralen Hörgeräteversorgung

Bernafon Activa 7 statt 2115,-€ nur 1999,- €2 Extra-Garantie3

PLUS: GRATIS: Premium Pflegeset4

Bis zu

923,10

*

Acriva 7 HdO

Bei einer binauralen Hörgeräteversorgung

Siemens Micon 3 statt 1680,-€ nur 1580,- €2

GRATIS: Basis Pflegeset5

Immer in guten Händen

Bis zu

Bis zu

Sparvorteil

Alta Pro HdO

Alta Pro IdO

Bei einer binauralen Hörgeräteversorgung

Oticon Alta Pro statt 2815,-€ nur 2640,- €2

PLUS: Extra-Garantie3 GRATIS: Premium Pflegeset4

GRATIS bei einem Hörgerätekauf 6

Egal ob Jubiläumsangebot oder nicht, Sie bekommen ein Premium Pflegeset im Wert von 83,10 € pro Hörsystemversorgung dazu! Gültig bis 31.12.2014. 6 Gilt nicht für die Basisklasse 1Bei

Vorlage einer ohrenärztlichen Verordnung zahlen Sie bei gesetzl. Krankenkassen 10 € Zuzahlung je Hörgerät. Privatpreis 710 € je Hörgerät.

2Preis

gilt für alle Bauformen inkl. IdO Hörgerät. Bei Vorlage ohrenärztlicher Verordnung abzgl. gesetzl. Krankenkassenbeitrag von bis zu 749,- €. 2Privatpreis

3Extra-Garantie:

Plus 24 Mon. (gesamt 36 Mon.).

4Premium

Pflegeset: 1 Pflegetasche, 1 Drybox Classic, 1 Reinigungsspray, 1 Bürstchen, 1 Trockentuch.

5Basis Pflegeset: 1 Pflegetasche, 1 Trockenbeutelset, 1 Reinigungsspray, 1 Bürtschen und 1 Pflegetuch.

*Angebote gültig von 1. April -30. Juni 2014

Kommen Sie in eine unserer Filialen, wir beraten Sie gerne. DIE BADEBUCHT | Am Freibad 1 | 22880 Wedel

www.badebucht.de

HH-Blankenese Blankeneser Bahnhofstr. 12 22587 Hamburg Tel.: 040-86 57 13

HH-Othmarschen Waitzstraße 29a 22607 Hamburg Tel.: 040-880 999 88

HH-Niendorf Zum Markt 1 22459 Hamburg Tel.: 040-54 800 930

Rellingen Am Rathausplatz 5 25462 Rellingen Tel.: 04101-37 68 84


SonderverĂśffentlichung/Anzeige

Monatlich mehr Netto

Steuerberater ¡ vereidigter Buchprßfer Rechtsanwalt

Die Steuerklassenwahl ist entscheidend GRETA BĂœCHNER, HAMBURG

E

rzielt einer der Partner mehr als 60 Prozent des gemeinsamen Arbeitslohns, wird mit der Steuerklassenkombination III fßr den hÜher verdienenden Partner und V fßr seinen Partner der geringste Lohnsteuerabzug erreicht. Mit der Wahl dieser Kombination verpflichten sich die Ehe- oder Lebenspartner allerdings auch, nach Abschluss des Kalenderjahres eine Einkommensteuererklärung beim Finanzamt einzureichen, wobei es auch zu einer Nachzahlung kommen kann. Erzielen Ehegatten und Lebenspartner etwa gleich hohe ArbeitslÜhne, fßhrt die Kombination der Steuerklassen IV/IV

Anzeige/SonderverĂśffentlichung

ZAHNĂ„RZTE

EIDELSTEDT

Zahnärztin M. Bednarek-Wiebke MSc

Master of Science fĂźr Ă„sthetisch-rekonstruktive Zahnmedizin Telefon 040 / 55 00 56 00 • Zahnersatz fĂźr Senioren • Digitales RĂśntgen • Vollkeramische Restaurationen • Eigenes Meisterlabor • Prophylaxe fĂźr Erwachsene und Kinder • Rollstuhl- u. Behinderten• Implantate gerechte Praxis • Bleaching • Heimbesuche-Zahnbehandlung • ComputergestĂźtzte KeramikfĂźllungen u. Zahnreinigung vor Ort und Kronen ohne Abdruck in nur einer Sitzung-Cerec Sprechzeiten Mo. I Mi. I Fr. 8.00 - 15.00 Uhr Di. I Do. 12.00 - 20.00 Uhr I und nach Vereinbarung Alte ElbgaustraĂ&#x;e 14 I 22523 Hamburg

LURUP ZAHNARZTPRAXIS SĂśren Wandel

SĂśren Wandel BĂśttcherkamp 1 22549 Hamburg Tel. 040/831 70 70 www.praxis-wandel.de

Prophylaxe Implantologie Keramikrestaurationen Ă„sthetische Zahnheilkunde Schnarchertherapie Cerec

Bei uns sind Sie in guten Händen

grundsätzlich zu einem geringeren Lohnsteuerabzug als die Kombination III/V. Bei der Einkommensteuerveranlagung kommt es dann regelmäĂ&#x;ig zu einer (kleinen) Steuererstattung. Bei der Steuerklassenwahl IV/IV besteht keine Verpflichtung, eine Steuererklärung abzugeben. Die Kombination IV/IV mit Faktor soll dazu fĂźhren, dass weder eine Nachzahlung noch eine Erstattung eintritt. Dies wird allerdings nur dann erreicht, wenn der tatsächliche Arbeitslohn des Jahres dem zugrunde gelegten voraussichtlichen Lohn entspricht, was bei der Einkommensteuererklärung am Jahresende nachgeprĂźft wird. Die Partner kĂśnnen beantragen, die Steuerklassen zu ändern.

Rentnerinnen und Rentner

mĂźssen bereits seit dem Kalenderjahr 2005 eine Einkommensteuererklärung abgeben, wenn bestimmte Einkommensgrenzen Ăźberschritten werden. Seit 2008 erhalten die Finanzämter Kontrollmitteilungen. Wir beraten Sie gerne! MĂśrkenstraĂ&#x;e 9 ¡ 22767 Hamburg Telefon 040 / 30 68 98-0 ¡ Fax 040 / 30 68 98-11 steuerberater@meyer-rentz.de

BORNHĂ–FT & SIEBKE Steuerberater

â–  â–  â–  â–  â– 

Existenzgrßnderberatung Buchfßhrung (auch Lohnbuchfßhrung) Jahresabschluss / betriebliche Steuererklärung Einkommensteuererklärung (auch fßr Rentner) Erbschaftsteuer – Beratung (Strategie)

Stresemannallee 116 ¡ 22529 Hamburg-Eimsbßttel Tel. 040 / 56 10 81 ¡ Fax 560 25 63

IN IHRER

NĂ„HE

Mit dem Bonusheft sparen

Jeder Vierte verschenkt Geld beim Zahnersatz GRETA BĂœCHNER, HAMBURG

B

eim Tanken wird auf jeden Cent geachtet, beim Zahnersatz verschenkt mehr als jeder vierte Erwachsene in Norddeutschland (Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen) bares Geld. Wer mit dem Bonusheft die regelmäĂ&#x;ige Kontrolle einmal pro Jahr nachweisen kann, bekommt von seiner Krankenkasse hĂśhere FestzuschĂźsse fĂźr Kronen, BrĂźcken und Prothesen. Bei einer lĂźckenlosen Vorsorge während der letzten fĂźnf Jahre vor Beginn der Behandlung erhĂśht sich der Festzuschuss durch die Krankenkasse um 20 Prozent. Bei zehn Jahren beträgt der Festzuschuss 30 Prozent mehr. Mithilfe eines Rechenbeispiels wird der Vorteil deutlich: Ein defekter Zahn muss mit einer

Metallkrone repariert werden. Die Krone kostet ungefähr 250 Euro. Der Festzuschuss der Krankenkasse beträgt 125 Euro. Mit einem Bonus von 20 Prozent beträgt der Zuschuss 150 Euro, mit dem erweiterten Bonus von 30 Prozent sogar 162,50 Euro. Auch Träger von Vollprothesen sollten regelmäĂ&#x;ig zur Kontrolle gehen. Das senkt die Selbstbeteiligung bei Reparaturen oder einer neuen Prothese. Der Zahnarzt untersucht neben der FunktionstĂźchtigkeit auch das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut von Gebissträgern. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre mĂźssen zweimal im Jahr zur Zahn-Inspektion gehen. Also: Wer sich bei seinem Zahnarzt noch keinen Stempel im Bonusheft geholt hat, sollte das schnellstens nachholen.

Wer kein Zahnarzt-Bonusheft hat, verliert bares Geld. Foto: Techniker Krankenkasse

NIENSTEDTEN ‡ SURIHVVLRQHOOH 3URSK\OD[H ‡ 3DURGRQWLWLV7KHUDSLH ‡ .LQGHU]DKQKHLONXQGH ‡ lVWKHWLVFKH =DKQKHLONXQGH  =DKQHUKDOWXQJ ‡ &HUHF ' ¹ YROONHUDPLVFKH 5HVWDXUDWLRQHQ .URQHQ

BAHRENFELD

,QOD\V RKQH $EIRUPXQJ LQ QXU HLQHU 6LW]XQJ ‡ NXU]H :DUWH]HLWHQ GXUFK RSWLPLHUWHV 7HUPLQPDQDJHPHQW

EIMSBĂœTTEL

FLOTTBEK

SchÜnes Lächeln und fester Biss in wenigen Wochen!

Hamburg-West – zwischen Elbtunnel und Elbe Einkaufszentrum

Zertifizierte Implantologiepraxis fĂźr CHAMPIONS-Implantate

kostenlose Informationsveranstaltung jeden 2. Donnerstag im Monat Aus organisatorischen GrĂźnden bitten wir um telefonische Anmeldung.

Minimal invasive Zahnimplantation ,MIMI‘ kann Zeit, Schmerz und Geld sparen! Befestigung von Prothesen ist auch mĂśglich.

Zahnarzt Dr. med. Christoph Becker Eidelstedter Weg 24, 20255 Hamburg

Telefon: 040 – 560 26 26

www.zahnarztpraxis-eimsbuettel.com

Zahnarztpraxis-am-Flottbeker-Markt.de

www.

Holger Spiesen Zahnarzt

Dr. Marcus Richter

Master of Implantologie

Bei einigen Betriebskrankenkassen und der DAK ist Zahnersatz bei uns – zuzahlungsfrei – mÜglich! www.Zahnersatz-zuzahlungsfrei.de Osdorfer Weg 106 ¡ 89 24 56 30 kostenfreie Parkplätze hinter dem Haus, barrierefrei Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8.00–19.00 Uhr


ELBE-EINKAUFSZENTRUM AKTUELL

Alle Monta Geschäfte g bis 20 bis Samsta g Uhr ge öffnet

ANZEIGE

Nr. 5

Bilder und Berichte aus dem Elbe-Einkaufszentrum

Engagement

Spring-Derby

Der Bürger- und Heimatverein Osdorf engagiert sich für die Sternenbrücke

Vom 29. Mai bis 1. Juni im Derby-Park in Klein Flottbek Seite 2

Schülerkunstaktion

Christianeumsschüler versteigern ihre Werke für guten Zweck Seite 2

Vom 8. bis 11. Mai: Prominente Unterstützung beim Schälen

Spargeltage für guten Zweck Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser! Auf diese Zeit des Jahres freuen sich viele Menschen. Einerseits, weil es nun endlich wieder wärmer wird - einen Vorgeschmack darauf haben wir ja schon bekommen - aber auch, weil nun die Zeit der beliebten Saisonartikel wie Erdbeeren und Spargel kommt. Es hat im ELBE ja eine sehr schöne Tradition, dass in der Spargelzeit in Kooperation mit dem Bürger- und Heimatverein Osdorf über den Schälservice für die Kunden Geld für einen guten Zweck gesammelt wird. Deshalb freue ich mich, dass das auch dieses Jahr wieder klappt. Herzlichst Ihre

Vom 8. bis 11. Mai laufen im ELBE die „Spargeltage“. Dort dreht sich im Centermittelpunkt alles um das ebenso gesunde wie delikate Saisongemüse. Mit Hilfe des Bürgerund Heimatvereins Osdorf wird den Besuchern gegen Spende ein Schälservice geboten. Die Erlöse gehen an das Kinderhospiz Sternenbrücke in Rissen. Am Samstag, 11. Mai, kommt prominente Unterstützung beim Schälen. Kaffeekönig Albert Darboven hat sein Kommen angekündigt. Außerdem werden die Bundestagsabgeordneten Matthias Bartke und Marcus Weinberg, Hans-Detlef Roock (Bürgerschaft Hamburg) sowie Tim Schmuckall, Thomas Adrian und Claudius von Rüden (Bezirksversammlung Altona) Einsatz am Schäler zeigen.

Freies WLAN

Zwei Stunden freier Zugang rund um die Gastro-Angebote des ELBE Seite 2

Fußball-WM 2014 Das sportliche Großereignis des Jahres, die 20. FIFA Fußball-Weltmeisterschaft, die vom 12. Juni bis 13. Juli in Brasilien stattfindet, wird auch im ELBE gefeiert werden. Es wird eine entsprechende Aktion, auf die sich die Besucher freuen können, in der Ladenstraße geben.

Konfirmationszeit Der Mai ist der Monat der Konfirmationen in Hamburg. Viele Hundert Jugendliche werden an den nächsten Wochenenden in den Kirchen der Elbvororte konfirmiert. Das ELBE bietet eine tolle Auswahl an passenden Geschenken. Im Zweifel ist ein Centergutschein ideal!

Markthalle ab 8.30h Die Gourmet-Markthalle des Elbe-Einkaufszentrums ist täglich von montags bis samstags schon ab 8.30 Uhr für ihre Kunden geöffnet. Auch der REWESupermarkt hat um diese Zeit bereits geöffnet.

Neueröffnungen

◆ Darboven kommt!

Center Managerin Henrike Lorenz

7. Mai 2014

Elbe Obst & Gemüse präsentiert erntefrischen Heidespargel zu den Spargeltagen im ELBE. Für das vorzügliche Angebot an lenanbieter „Elbe Obst & Gemü- sondern auch unbehandelt! Neue bei Schlemmermeyer und der Heideutschem Heidespargel sorgt ein- se“. Der präsentierte Spargel ist Kartoffeln gibt’s dazu natürlich deschlachterei Dehning in der mal mehr der Gourmet-Markthal- nicht nur von höchster Qualität, auch sowie Schinken-Spezialitäten Markthalle!

Aktion des Verbandes für Turnen und Freizeit

Come ‘n’ dance! Im Rahmen der Aktionen zu „hamburg - come´n´dance“ treten am Mittwoch, 28. Mai, zwischen 17 und 20 Uhr sechs Tanzgruppen aus vier Vereinen mit ihren Performances im Elbe-Einkaufszentrum auf. Gezeigt wird Hip Hop, Jazzund Modern Dance, Line Dance und das aus Brasilien stammende Capoeira. Auf der Showfläche wird in mitreißender Weise der Spaß am Tanz präsentiert. Wer Interesse an den Angeboten im Verein hat, kann sich direkt bei den Gruppen informieren. „hamburg - come´n´dance“ bringt anschließend vom 31. Mai bis 7. Juni Hamburg zum Tanzen. Eine Woche lang erhalten die Hamburger - ob jung oder alt - Gelegenheit, die

Unter anderem haben die Fachgeschäfte Classico und Pandora vor Kurzem ihre Shops nach Modernisierungen neu eröffnet. Haben Sie da schon mal vorbeigeschaut?

Elbe-Einkaufszentrum Internet affin

App & freies WLAN

Vielfalt des Tanzens zahlreicher Gruppen Hamburger Vereine kennenzulernen, selbst hinein zu schnuppern und ihr persönliches Tanzerlebnis zu haben. ◆ Tanzangebote für jeden offen In vielen Hamburger Vereinen stehen die Tanzangebote in dieser Zeit für jeden, der Spaß am Tanzen findet, offen. Auch außerhalb der Turnhallen und Vereinszentren können sich die Hamburger am sinnlichen Erlebnis des Tanzes erfreuen. In fünf weiteren Hamburger Einkaufszentren zeigen sich Tanzgruppen unterschiedlicher Vereine. Weiter Seite 2

180 Fachgeschäfte bis 20 Uhr geöffnet In der ersten Stunde kostenfrei parken!

Das Elbe-Einkaufszentrum erobert mehr und mehr auch die Welt des Mobilen Internets. Mit der neuen App des ELBE sind Sie stets auf dem Laufenden.

Zudem bietet das ELBE seit diesem Frühjahr auch zwei Stunden kostenloses WLAN rund um die Gastronomie-Bereiche des Centers. Weiter Seite 2

P

2.200 Parkplätze bequem erreichbar


2 Elbe-Einkaufszentrum Aktuell

ANZEIGE

Aktion des Verbandes für Turnen und Freizeit

2. bis 7. Juni: Ausstellung des Christianeums

Fortsetzung von Seite 1. Offiziell gestartet wird die Hamburger Tanzwoche am 31. Mai mit einem getanzten flashmob. Auftrittsort und genaue Zeit sind noch geheim. Jeder kann mitmachen. Eingeübt werden kann die Choreographie durch ein online-Video. Höhepunkt ist die come ´n´ dance - Party am 1. Juni. Getanzt wird

Vom 2. bis 7. Juni präsentieren Schüler des Christianeums unter Leitung von Inga Beyer im ELBE Gemälde, die im Unterricht entstanden sind. Die Aktion gipfelt in einer Auktion am Samstag, 7. Juni, von 15 bis 17 Uhr. Die Erlöse gehen an „Hamburg macht Kinder gesund e.V.“ Der Verein setzt sich für die Förderung der Kindermedizin in Hamburg ein. Um möglichst vielen Kinder zu erreichen unterstützt die Stiftung drei größere Hamburger Kinderkrankenhäuser, das UKE, das Altonaer Kinderkrankenhaus und das Krankenhaus Wilhelmstift, unter anderem bei innovativen Behandlungsmethoden, die von der Kasse nicht finan-

hamburg come ‘n’ dance Schülerkunst-Auktion im Sportzentrum Angerstraße zu heißen Latino Rhythmen unter Anleitung professioneller Presenter. Der Verband für Turnen und Freizeit (VTF) veranstaltet hamburg – come ´n´dance in Kooperation mit dem Hamburger Tanzsportverband (HATV). Rund 40 Vereine sind dabei! Alle Informationen unter: www.hamburg-comendance.de

ziert werden. Eines der Projekte ist die Behandlung von chronischen Schmerzen, an welchen etwa 10.000 Kinder zwischen 8 und 16 Jahren in Hamburg leiden. Eben-

falls ein wichtiges Vorhaben ist die Einrichtung regelmäßiger Schulungen für Kinder mit Epilepsie.

Die Werke sind vom Jahrgang 10 Kunstkurs, der Klasse 7c und der Art Factory Jahrgang 9. Zum Thema Hamburg gestalteten die Schüler mit Acryl auf Leinwand.

Zwei neue Service-Leistungen für Besucher

29. Mai bis 1. Juni im Flottbeker Derby-Park

Das ELBE startet durch in der mobilen Online-Welt. Im App-Store finden Sie seit Kurzem die fürs ELBE individualisierbare „Love to shop“App zum kostenlosen Download. Die App „Love to shop“ ist für iPhones und Android-Smartphones verfügbar. Nach der Installation kann man die App personalisieren und das ELBE als Lieblings-Center festlegen. Die Centerbesucher erhalten auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote der Händler, zu RabattAktionen, Veranstaltungen, News und Service-Angeboten im Center - und zwar nur Angebote von Sortimenten, die ihn speziell interessieren. Die Nutzung der App zahlt sich für den Kunden gleich doppelt aus: Neben dem Informationsgewinn kann er durch die interakti-

Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby lockt vom 29. Mai bis zum 1. Juni wieder Zehntausende in den DerbyPark. Sonntag ist das Parkhaus des ELBE kostenlos nutzbar für die Derby-Besucher. Ein Shuttle wird eingerichtet. Das Deutsche Spring-Derby mit Naturhindernissen, wie Pulver-

App und freies WLAN Vier Tage Derby-Spaß

29. Mai –1. Juni HAMBURG Klein Flottbek

Tickets: 0 18 05 – 119 115 Informationen zum Derby:

www.engarde.de

.. NNEN SIE O K DAVON, SICH NE SCHEIBE ABSCHNEIDEN!

1

N AB SCHO IBE SCHE

DIE GOURMET MARKTHALLE MO – SA 8.30 BIS 20 UHR F R I S C H E V I E L F Ä LT I G G E N I E S S E N

ve Nutzung Punkte sammeln, die in Form von Eis-Gutscheinen im Elbe-Einkaufszentrum eingelöst werden können. Genutzt werden kann die Center-App dann auch ohne eine Daten-Flat auf dem eigenen Smartphone ganz unkompliziert im Center, denn das Elbe-Einkaufszentrum bietet seinen Besuchern ebenfalls seit Kurzem einen weiteren neuen tollen Service: Rund um die Gastronomie-Bereiche im Center können Besucher bis zu zwei Stunden ein WLAN nutzen und zwar völlig kostenlos und ohne eine Registrierung!

manns Grab und dem legendären Großen Wall hat Geschichte geschrieben. Dressur mit Pferdewechsel ist das Markenzeichen des Dressur-Derbys. Zudem gibt’s die Deutschland-Etappe der Longines Global Champions Tour, das Pony-Dressur-Derby, das Mercedes-Benz Championat und das witzige Speed-Derby.

Auch Prominenz - wie hier Veronica Ferres - ist regelmäßig Gast beim Derby.

Kreuzworträtsel

3 Centergutscheine Drei Center-Gutscheine für je 25 Euro gibt es beim ELBEKreuzworträtsel zu gewinnen. Schicken Sie eine frankierte Postkarte mit der Lösung und Ihrer Adresse an das Elbe-Einkaufszentrum, Stichwort „Kreuzworträtsel“, Julius-Brecht-Straße 6, 22609 Hamburg, oder geben Sie sie an der Information im ELBE ab. Der Einsendeschluss ist Montag, 19. Mai 2014.


MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 13 Anzeige

Kleine-Alster-Fest HEINRICH SIERKE, EIDELSTEDT

M

öbel Höffner feiert am Freitag und Sonnabend, 9. und 10. Mai, das erste „KleineAlster-Fest“. Die „Kleine Alster“ befindet sich direkt vor dem Möbelhaus, das jeweils von 10 bis 20 Uhr bunte Aktionen für die ganze Familie präsentiert. „Schnäppchen-Alarm!“ heißt es, wenn Käse Karl oder Aal Ole direkt vom Laster große Tüten und Taschen mit Obst, Fisch und Käse verkaufen. Auch ein Bierwagen und ein Bratwurststand erfreuen. Und Geburtstagskinder erhalten eine Obst-, Käse- oder Räucherfischtüte. Der Schiffsmodellbau-Club Hamburg e.V. zeigt Segler, Con-

tainer-Riesen, Krabbenkutter und Schlepper als perfekte Miniaturen. Neben einer Modellboot-Ausstellung lädt der Club zum Schippern ein – auf der Kleinen Alster. Maritimes Liedgut verbreiten der HHLA-Shanty-Chor „De Jungs vun de Logerhus“ e.V. und der Shanty-Chor „Windrose“ am Freitag beziehungsweise Sonnabend, jeweils um 14 und 16 Uhr.

Möbel Höffner Holsteiner Chaussee 130 360 03 40 mo-sa 10-20 Uhr www.hoeffner.de

Böcken Haushaltsgeräte Fachhandel und Kundendienst Seit 1995

0% Finanzierung Kostenlose Altgeräte-Entsorgung

Aus einer Hand: Lieferung, Einbau, Reparaturservice

www.boecken-schenefeld.de

Dachdecker-Innungsbetrieb Hamburg

Das „Kleine-Alster-Fest“ von Möbel Höffner präsentiert zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie, darunter Modellboot-Schippern. Foto: pr

Anzeige

Mode-Ausverkauf! HEINRICH SIERKE, RISSEN

W

er Mode in den Größen 38 bis 50 trägt, sollte jetzt zu Ella Schacht in Rissen gehen. Denn dort findet zurzeit ein Total-Ausverkauf von Damenmode zu reduzierten Preisen statt. Die Filiale in Rissen wird demnächst modernisiert. Inhaberin Ella Schacht erläutert: „Damit die Handwerker genügend Platz zum arbeiten haben, muss vorher alles raus.“ Kundinnen erhalten somit auf alle Accessoires und Stücke der Top-Marken schöne Rabatte. Zu diesen Marken zählen zum Beispiel Basler, Brax, Airfield oder Ribkoff. Eingeschlossen sind al-

Im Ausverkauf wegen Modernisierung bei Ella Schacht Moden in Rissen: Sportlich bis elegante Mode in den Größen 38 bis 50. Foto: pr

040 - 830 60 90

Friedrich-Ebert-Allee 35 22869 Schenefeld

Steil oder flach, der Fachmann fürs Dach! Alle Arbeiten rund ums Dach (auch Reparaturen). Fadens Tannen 51 | 22844 Norderstedt | Tel.: 040-40 19 69 21 Mobil: 0172-242 44 73 | E-Mail: info@SQ-Dach.de | www.SQ-Dach.de

le Stücke aus den aktuellen Frühjahrs- und Sommerkollektionen. „Wer sich die schönsten Stücke zu attraktiven Preisen sichern will, sollte rechtzeitig vorbeischauen“, rät Ella Schacht. Das Damenmodegeschäft in Rissen ist eine von vier Ella Schacht Filialen mit Mode in den Größen 38 bis 50 von sportlich bis elegant.

Ella Schacht Moden Wedeler Landstraße 30 81 23 03 mo-fr 10-18 Uhr sa 10-13 Uhr www.ella-schacht-moden.de

Geschenketüten für Neu-Altonaer Pilotprojekt der Verbraucherzentrale wird im Altonaer Kundenzentrum getestet

CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

Eine Geschenketüte von Annika Kownatzki (l.) von der Verbraucherzentrale – zur Überraschung von dieser Studentin, die sich gerade frisch in Hamburg-Altona angemeldet hatte. „Ich freue mich sehr!“, sagte sie. Foto: ch

E

ine abschaltbare Steckdosenleiste, ein Kühlschrankthermometer, ein Büchlein mit Ausflugstipps für Orte, die alle per HVV zu erreichen sind, eine Hamburger Radwegkarte... alles Geschenke für Menschen, die nach Altona ziehen und sich zufällig an dem Tag im Kundenzentrum mit ihrer neuen Adresse anmelden, an dem Nathalie Rauba und Annika Kownatzki mit ihrer Geschenketüte vor Ort sind: immer am ersten Donnerstag im Monat. Das nächste Mal werden Rauba und Kownatzki am 8. Mai von 9 bis 15 Uhr mit Begrüßungstaschen und jeder Menge Info vor Ort sein, um Altonaer Neubürger willkommen zu heißen. Sie stehen im Rahmen des Pilotprojekts „Neustart fürs Klima“ im Einwohnermeldeamt. Annika Kownatzki, die das Projekt leitet, und ihre Kollegin schenken nicht irgendwelche Willkommenspräsente, sondern ein klug zusammengestelltes Energiesparset für den Haushalt. Kownatzki: „Wir informieren unter anderem zu Carsharing, Abokisten, Bio-Supermärkten, Stadtrad und Bio-Bäckereien. Wir demonstrieren, wie viel Geld man durch abschaltbare Steckdosen sparen kann, beziehungsweise wie viel es kostet, Geräte das ganze Jahr über im Standby-Modus laufen zu lassen. Und kaum jemand weiß, dass die meisten Kühlschränke viel zu kalt eingestellt sind – des-

UNTER 70 EURO. ÜBER 70 PS. SOFORT VERFÜGBAR, SOFORT BEZAHLBAR: JETZT NUR 69,-

1

G! A NZ A HL U N 0 5 NUR NOCH GBAR! V E RF Ü HR ZEUG E

0,– FA

RENAULT TWINGO

EXPRESSION 1.2 LEV 16V 75 ECO2 monatlich leasen

69,–

1

INKLUSIVE • Klimaanlage • Radio MP3 • Freisprecheinrichtung

• Nebelscheinwerfer • Zentralverriegelung • u.v.m.

Monatliche Rate 69,– €, Sonderzahlung 0,– €, Laufzeit 48 Monate, Gesamtlaufleistung 40.000 km. Leasingangebot für Privatkunden der Renault Bank, Geschäftsbereich RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. 1

wegen das Kühlschrankthermometer.“ Die Verbraucherzentrale kooperiert in diesem Projekt unter anderem mit Saga/GWG, der Otto Group und der Universität, die ihren Studenten, Mitarbeitern oder Mietern das Angebot empfehlen. Neu-Altonaer, die es nicht zum passenden Termin ins Ein-

wohnermeldeamt schaffen, brauchen trotzdem nicht auf Energiespar-Beratung und -Geschenketüte zu verzichten: Sie können einen kostenfreien Beratungstermin bei der Neubürgerberatung der Verbraucherberatung, am Hauptbahnhof, Kirchenallee 22, vereinbaren: unter 24 83 22 50 oder klima@vzhh.de

Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 6,3; außerorts: 3,8; komb.: 4,7; CO2-Emissionen komb.: 108 g/km (Werte nach Messverfahren VO(EG)715/2007).

NIEDERLASSUNG HAMBURG

Renault Retail Group Deutschland GmbH Othmarschen | Behringstraße 128 –134 | Tel.: 040 889190-0 Nedderfeld | Nedderfeld 80 | Tel.: 040 2263636-0 Farmsen | Friedrich-Ebert-Damm 319–321 | Tel.: 040 60904-0

www.renault-hamburg.de Zzgl. Überführung i.H.v. 690,- . Abbildung zeigt Renault Twingo mit Sonderausstattung.


LIONS Lebens-Lauf im Altonaer Volkspark Ein Beitrag von Bürgerreporterin Ute von Staegmann aus Altona

A

lle Jahre wieder ist der LIONS Lebens-Lauf im Altonaer Volkspark ein großes Sportereignis. Jung und Alt lau-

fen hier nicht um die Wette, sondern für den guten Zweck. Die LIONS Clubs Hamburg Altona, Hamburg Airport, Hamburg Blankenese und Hamburg Elbufer organisieren den LIONS LebensLauf gemeinschaftlich bereits zum 18 (!) Mal. Viele Schulen aus dem Hamburger Westen unterstützen durch ihre aktive Teilnahme. In der Vergangenheit konnten gute Ergebnisse erzielt werden, die jeweils einem HauptSchüler engagieren sich beim LIONS Leben-Lauf. zweck zugute kom-

men und zusätzlich anderen Hilfsprojekten der LIONS Clubs. In diesem Jahr starten die Läufer, um das Projekt MENTOR e.V. zu unterstützen. MENTOR hilft, die Lesekompetenz der Kinder zu fördern. Ein wichtiges Anliegen und ein guter Grund, sich hier zu engagieren. Alle Läufer – auch Kurzentschlossene – sind herzlich willkommen, denn jeder SponsorKilometer zählt. Es ist jedem Teilnehmer freigestellt, ob er geht, läuft oder joggt und welche Strecke er bewältigt. Auf einer Rundstrecke von drei Kilometer Länge im Altonaer Volkspark, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Parkjubiläum feiert, wird die erreichte Leistung auf dem

Spannung und Andrang vor dem Start. Laufprotokoll bestätigt. Am Ende winkt eine Urkunde. Es werden viele hundert Läuferinnern und Läufer erwartet, die mit Spaß für den guten Zweck aktiv sind. In diesem Jahr mit dabei: die HSV-Handballer. Für die Ver-

STELLENMARKT > the extra way to work ©

für die gastronomische Patientenversorgung Arbeitszeitmodell nach Wunsch (TZ/ Vollzeit) in geregelten Arbeitszeiten zw. 7–19.30 Uhr. Gastronomische Erfahrung ist von Vorteil aber nicht Voraussetzung. Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung per Post an: Klinik Gastronomie Eppendorf GmbH, Fr. Schmidt Gebäude N19/Martinistr. 52 20246 Hamburg

Personal Management Job Management

Für unsere namhaften Großkunden in Hamburg suchen wir per sofort mehrere Mitarbeiter (m/w) als

MAG-Schweißer u Elektroniker u Zerspanungsmechaniker u Industrie-/Mechaniker u Mechatroniker u

IMC/ITS/OP, bei sehr guten Bedingungen. Extra Team Pflege Holzbrücke 7, 20459 Hamburg Tel. (040) 32 32 44 - 0 hamburg@extra-team.de www.extra-team-pflege.de

auf geringfügiger Basis, in Voll oder Teilzeit

• im Lager für Kommissionierung und Verpackung • für allgemeine Bürotätigkeiten (Urlaubs- und Krankheitsvertretung)

A.W. NIEMEYER GmbH Markus Teut Holstenkamp 58 22525 Hamburg E-Mail: markus.teut@awn.de www.awn.de

JOB AG / Frau Heitmann Wandsbeker Marktstrasse 151 22041 Hamburg / T 040-6758713-23 hamburg-iht@job-ag.com www.job-ag.com

Frühaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust, für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Eimsbüttel, Stellingen und Umgebung eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger Abendblatt-Agentur von Herrn Bahl / Tel. 80 05 08 62

Zur Verstärkung unseres Reinigungsteams suchen wir für unser Objekt in

Lurup/Osdorf Reinigungskräfte m/w mit deutschen Sprachkenntnissen. 450-€-Basis

AZ: Mo.–Fr. von 06.00 – 08.00 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Anruf

040-540 31 27

www.peter-schneider.de

Produktionshelfer Verpacker m/w, Arena GmbH

Als Kundenberater/in mit weiterer Karrierechance. (kein Callcenter, keine Zeitarbeit) Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich telefonisch zur Vereinbarung eines persönlichen Vorstellungsgesprächs.

Tel: 040 - 241 90 780

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung an:

... in Vollzeit mit Schichtbereitschaft Mitglied im

...sind herzlich willkommen! Ein etwas anderes Unternehmen schafft sichere Arbeitsplätze in Vollzeit und Festanstellung:

Aushilfen (m/w)

Rufen Sie uns gleich an!

Personalmanagement GmbH Große Bergstraße 247 22767 Hamburg Tel.: 040 5480692-0 hamburg-altona@timepartner.com

Vor allem Quereinsteiger...

Reinigungskraft auf Minijob-Basis

für Büro und Wohnung in Othmarschen gesucht.

MENSCHEN

Versorgungsassistent/in

⁄⁄ JOB AG sucht Sie!

gerne mit IMC-Erfahrung, sowie

FÜR

Sie sind auf der Suche nach einer fast perfekten Stelle? Versuchen Sie es doch einmal bei uns! Wir suchen Sie als

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Fachkrankenpfleger/-in

MENSCHEN

Die Tabel Weiterverarbeitung GmbH freut sich auf Sie!

Ihre Vorteile als Mitarbeiter abwechslungsreiche Tätigkeit, übertarifliche Bezahlung: IGZ individuelle Arbeitszeitmodelle, regelmäßige Fortbildungen, Zuschuss zur HVV Profil Card. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: Die Personaldisponentin der DAH mbH Wördemanns Weg 23 a 22527 Hamburg Tel.: 040 - 54 00 13 19 Weitere Informationen finden Sie unter www.dah-personal.de

Jetzt ist die Zeit für Ihren nächsten Karriereschritt! Wir suchen im Kundenauftrag:

VON

Sie sind auf der Suche nach einem Nebenjob und wollen sich etwas dazu verdienen? Dann melden Sie sich bei Frau Behnk unter 040-25491908 oder per E-Mail an hamburg@tabel-personalberatung.com

Als Zeitarbeitsunternehmen suchen wir für die Diakonische Altenhilfe in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ex. Pflegekräfte/Pflegehelfer Hauswirtschaftl. Präsenzkräfte Reinigungskräfte für den Einsatz in stationären und ambulanten Einrichtungen. Ebenso besteht zeitweise Bedarf im Bereich Bürokaufleute und Helfer in Produktion und Handwerk in VZ und TZ (m/w)

DIENSTLEISTUNGEN

Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams motivierte Produktionshelfer (m/w) auf 450-€-Basis – Keine Zeitarbeit – Wir ermöglichen Ihnen flexible Einsätze (Mo.-So.) in unserem 3-Schicht-System in der Druckweiterverarbeitung Stundenlohn 8,50 €

Für langfristige Einsätze suchen wir in Hamburg und Norderstedt: • Betriebsschlosser (m/w) mit Schweißkenntnissen • Fachkraft /Lagerlogistik (m/w) • Helfer (m/w) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen

322258

Arbeitszeit/Entgelt 1x wöchentlich 4–6 Std., Monatsverdienst 200 bis 250. Keine Schwarzarbeit.

Chiffre W04/14 Mitarbeiter m/w für den Luftsicherheitsbereich in Hamburg in Vollzeit gesucht:

Ihr Arbeitsbereich: Luftfrachtkontrolle per Röntgenanlage. Neueinsteiger werden sorgfältig geschult und eingearbeitet. Förderung der 11-wöchigen Schulung durch Agentur für Arbeit /Arge möglich. Ihre Onlinebewerbung senden Sie bitte an hamburg@aswonline.de Bitte Lebenslauf beifügen. ASW GmbH · Tel. 0 21 02 / 7 70 66-20 Wir helfen!

Handwerker aus dem Ausland? Lassen Sie Ihren Beruf anerkennen! Tel. 040 35905-457 www. missionzukunft.elbcampus.de

pflegung der Läufer und Gäste ist selbstverständlich gesorgt. Mit kleinen Überraschungen für die Läufer darf außerdem gerechnet werden. Daher aufgepasst: Dabei sein ist alles! Termin unbedingt vormerken und einfach vorbeikommen!

Rüstige Rentner als Träger im Bestattungsgewerbe gesucht, auf 450- -Basis.

GTB

Alsterdorfer Straße 512 Tel. 0 40/59 50 44 gtb-eg@t-online.de ng Förderu ! möglich Vorbereitung zur externen Gesellenprüfung Friseur/in: 14.07.2014 – 17.06.2015 (Teilzeit) Bäckereifachverkäufer/in: 21.07.– 19.12.2014 (Vollzeit) Beratung unter Tel. 040 35905-783 oder www.missionzukunft.elbcampus.de

Friseure (m/w)

für unserenSalon in HH-Rissen gesucht. Jetzt melden bei Fr. Hermes: 01573-822 22 98. Für unsere Kunststoff-Abteilung suchen wir baldmöglichst eine/n

Zahntechniker/in

Gerne arbeiten wir auch Jungtechniker/in ein. Centric – Dentaltechniken GmbH Telefon 040 760 86 70

Hausverkäufer gesucht

wegen der großen Nachfrage nach unseren YTONG Bausatzhäusern. Bürostandort ist Wedel Gebiet HH-West und SH BAUPLAN MASSIVHAUS, Hr. Janosch 0511/958990 · info@bauplanmassivhaus.de

Friseure

(m/w) in Voll-/Teilzeit für unseren Salon in Osdorf gesucht. Melde Dich bei Juliane Hermes: 01573-822 22 98 Suchen dringend Aushilfskräfte im Einzelhandel mit Obst & Gemüse in HH-Othmarschen - Tel. 040 / 38 68 82 78

Erfahrene/r Friseur/in

in TZ für die Elbvororte gesucht. Tel. 0176/49 84 86 70 oder 04103/71 74

Sonnabend, 17. Mai, von 11 bis 16 Uhr. Anmeldung, Start und Ziel: Stadionstraße / Max-Schmeling- Straße Mehr Information finden Sie unter www.lionsaltona.de.vu

Ambulanter Pflegedienst in HH-Altona sucht (m/w) exam. Pflegekräfte

GPA, GPH, Arzthelfer/in und Hauswirtschaftskräfte in Voll-, Teilzeit oder Basis. Tel.: 38 62 45 66 Mobil: 0171/19 29 088

Wir suchen per sofort (m/w)

• Staplerfahrer • Kommissionierer jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, Büro Hamburg

Tel.: 040 / 87 88 68 55 Wenn Du mehr willst!

Friseure u. Friseurmeister w/m für Hamburg, Norderstedt, Elmshorn u. Schenefeld gesucht. Tel: 040-226 347 142 / 0151-240 10 918

Frdl. Arzthelferin für Allgemeinpraxis in HH-West gesucht auf 450- -Basis. AZ: max. 7 Std./Woche (Do. + Fr.)

Tel. 040 / 89 53 36

(Mo., Di., Do. 18.00 –18.30 Uhr)

Unser Tresenteam sucht Verstärkung für 3 – 5 Tage/Abende weiblich, deutschsprachig

Zum Baumacker in Eidelstedt

Telefon 57 57 59

Elektriker m/w

Install./Verdrahtg. Arena GmbH

322258

Stellenmarkt hoch 2.0 Kombinieren Sie Ihr Stellenangebot im Hamburger Westen mit Eimsbüttel

Elbe-Wochenblatt.de


STELLENMARKT

HAUSTECHNIK GMBH

IELSTRÖM

seit über 100 Jahren Heiztechnik Dächer Bäder der Zukunft Wir sind ein traditionsreiches Unternehmen des SHK-Handwerks. Der Betrieb wurde 1895 gegründet. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen jungen, qualifizierten m/w

Als mittelständisches und erfolgreiches Großhandelsunternehmen der Sanitär- und Heizungsbranche gehören wir seit vielen Jahren zu den führenden Anbietern. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen

Spätverlader (m/w) Führerschein Klasse C, CE

MEISTER (Installateur-u. Heizungsbau)

- Erstellung von Angeboten - Bauleitung - Abrechnung von KD-Aufträgen Abwechslungsreicher, sicherer Arbeitsplatz und eine leistungsgerechte Bezahlung

Die Domino Laser GmbH sucht ab Juni 2014 eine

Aushilfe (m/w) für den Empfang

für 2 Tage pro Woche. Für diese vielseitige Position benötigen Sie eine kaufmännische Ausbildung und/oder Berufserfahrung im Bereich Empfang, gute Kenntnisse im Umgang mit MS-OfficeProdukten (Outlook, Word), eine hohe Kundenorientierung, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache und eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise bei ausgeprägtem Teamdenken. Bitte besuchen Sie unsere Webseite www.dominolaser.com für weiterführende Informationen zu unserem Unternehmen und der ausgeschriebenen Position. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail an Frau Anja Wurow, personal@dominolaser.com. Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

... für Hamburg!

Grone Altenpflegeschule Hamburg

Wir bieten an: Umschulung zur staatlich anerkannten

Gesundheits- und Pflegeassistenz

das „kleine Examen“

Start-Termine: Dienstag, 13. Mai

Info-Gespräch (kostenlos u. unverbindlich) jederzeit auf Anfrage Förderungen durch Jobcenter und Agentur für Arbeit sind möglich.

Informationen unter: 040 /23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-

Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Vertriebsorganisation Dialogmarketing

IELSTRÖM

DachdeckerGesellen m/w

Abwechslungsreicher, sicherer Arbeitsplatz und eine leistungsgerechte Bezahlung

22549 Hamburg, Brandstücken 28 sp@pielstroem.de Seit 119 Jahren ein Familienbetrieb Wir stellen ein… Zur Verstärkung unseres Teams in

Hamburg/Bahrenfeld stellen wir ab sofort

Festanstellung

(auf Vollzeitbasis, Teilzeit) 450-€-Basis

IELSTRÖM

seit über 100 Jahren Heiztechnik Dächer Bäder der Zukunft Wir sind ein traditionsreiches Unternehmen des SHK-Handwerks. Der Betrieb wurde 1895 gegründet. Wir suchen zum 01.08.2014

2-Auszubildende zum

Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik m/w Handlungsfeld: Wassertechnik

Vernünftiger Realschulabschluss wäre von Vorteil !

22549 Hamburg, Brandstücken 28 sp@pielstroem.de Seit 119 Jahren ein Familienbetrieb

Die Tätigkeit besteht in der Zeit von ca. 5.00 bis 10.00 Uhr aus der Auslieferung unserer Produkte zum Kunden. Im Anschluss daran in der Unterstützung unseres Wareneinganges. Grundkenntnisse Sanitär /Heizung wären vorteilhaft. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und sehr gute Sozialleistungen in einem funktionierenden modernen Unternehmen. Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung.

KÜCHEN

%

Dein Lernwerk in Deinem Stadtteil. Nachhilfe. Lerntherapie. Ergotherapie. Faire Partnerschaft. Kein Franchise. Bewirb Dich.

www.lernwerk-partner.de

Zur weiteren qualifizierten Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

P

EXAMINIERTE FLEGEFACHKRÄFTE ERFAHRENE PFLEGE- UND HAUSWIRTSCHAFTSHILFEN IN VOLLZEIT / TEILZEIT / MINIJOB Führerschein und Erfahrung in der ambulanten Pflege sind Voraussetzung. Dienstfahrzeuge für die Touren sind vorhanden. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung.

Perspektiven für Persönlichkeiten

AMBULANTER PFLEGEDIENST NORD Herr Adem Elbgaustraße 112 22547 Hamburg Tel. 040 – 43 43 33

Wir suchen ab sofort für Raum Hamburg deutschsprachige

Reinigungskräfte m/w Teilzeit/geringfügig

Objektleiter

m/w

Vollzeit, Firmen-Kfz und Telefon wird gestellt

Bürokraft m/w

Mo.–Fr. ab 8.30 Uhr / Teilzeit 6 Std.

Senioren- & Therapiezentrum

Exam. Pflegefachkräfte, Gesundheits- und Pflegassistenten (GPA), Pflegehelfer (m/w) Weiterbildung zum: Praxisanleiter, Wundmanagement, Wachkoma Experte, Hygienebeauftragte

JETZT BEWERBEN! Frau Katarina Fries Fruchtallee 82 20259 Hamburg

Tel.: (040) 239 366 - 80

einrichtungsleitung@ wehbers-park.de www.wehbers-park.de

HEIZUNG

Deine Chance.

0800 - 335 335 7

Haus am Wehbers Park

BÄDER

BORGFELDER STRASSE 19 20537 HAMBURG TELEFON (040) 2 57 93-0 www.peterjensen.de Online-Bewerbung: personal@peterjensen.de

Jennifer und Altino

Wir bieten Ihnen: K ein angenehmes Arbeitsklima an einem moderen Arbeitsplatz K einen sicheren Arbeitsplatz mit überdurchschnittlichem Gehalt K Zusatzverdienst durch gute Leistung K Einarbeitung in unserem kollegialen Team - von den Besten lernen K Unterschiedliche Aufstiegschancen stehen bereit K Stammkundenbetreuung und seriöse Neukundenwerbung garantiert Sie sind: K kommunikationsfreudig und haben Spaß am Telefonieren K begeisterungsfähig und hungrig auf Erfolg K zielstrebig und suchen eine langfristige berufliche Perspektive

HAUSTECHNIK GMBH

Auslieferungsfahrer/ Lagerist (m/w)

Freizeitbonus bei vollem Lohn auch für Berufseinsteiger/innen

für die telefonische Betreuung unserer Weinkunden ein.

oder senden Sie Ihre Bewerbung an: Reichsgraf von Plettenberg · Albert-Einstein-Ring 10 · 22761 Hamburg yusuf.kenar@reichsgraf-von-plettenberg.de

mit Hängererfahrung

• 11,00 € Festgehalt + Provision • Aufstiegsmöglichkeiten • Vollzeit

Telefonverkäufer/innen

Sie erreichen Herrn Kenar unter: 040 - 890 69 11 22 oder 0163 - 827 18 45

Führerschein Klasse C, CE

FS-Klasse C

Montag, 16. Juni 2014

HAUSTECHNIK GMBH

seit über 100 Jahren Heiztechnik Dächer Bäder der Zukunft Wir sind ein traditionsreiches Unternehmen des SHK-Handwerks. Der Betrieb wurde 1895 gegründet. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen jungen, qualifizierten

Auslieferungsfahrer/in t ge nf le u Pf Zuk t ha

22549 Hamburg, Brandstücken 28 sp@pielstroem.de Seit 119 Jahren ein Familienbetrieb

gern mit Hängererfahrung Die Tätigkeit besteht im Wesentlichen aus dem Beladen unserer LKW’s mit unseren Produkten in den Abend- und Nachtstunden. Für die Rangierarbeiten ist dringend der Besitz des FS-Klasse CE erforderlich.

Frau Sütcü Tel.-Nr.: 040 / 657 24 98 - 0

Gebäudeservice Dietrich Nord

Alten- und Pflegeheim mit 123 Plätzen sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n

Verwaltungsmitarbeiter/in (30 Stunden) Wir erwarten: • eine Ausbildung als Bürokauffrau/mann oder vergl. Ausbildung, • idealerweise einschlägige Berufserfahrung • Verständnis für die Bedürfnisse alter Menschen Aufgabenschwerpunkte: • Personalverwaltung (unterstützt durch externen Personaldienstleister) • Rechnungsbearbeitung • Kassenführung und -abrechnung • Sekretariatsaufgaben / Büroorganisation Wir bieten: • Vergütung nach Tarif (Kirchl. Tarif Diakonie) • Weihnachts- und Urlaubsgeld • zusätzliche Altersversorgung • freundliches Arbeitsklima Wenn Sie sich bewerben möchten, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 12.05.2014 an Frau Telgmann-Tißen (Einrichtungsleitung), Altenheim Haus Flottbek-Nienstedten, Vogt-Groth-Weg 27, 22609 Hamburg, Telefon (040) 80 09 77-0.

Anzeigenannahme 766 000-0


KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

ANKAUF Orden und Urkunden

Zahle Sammler-Höchstpreise für Uniformen, Säbel, Dolche, Helme, Pickelhauben und Luftwaffenpokal EK I u. EK II, Militärfotoalben I. u. II. Weltkrieg, alles von der MarineLuftw.-Heer. Biete für Deutsches Kreuz in Gold mit Urkunde bis ¤ 1.500,-. Tel. 040/7635672 priv. Frau Strauß kauft Pelze, Näh- u. Schreibmaschinen, Porzellan, Kristall sowie Glas, Zinn, Abendgarderobe, edle Handtaschen, Damenbekleidung, Münzen, Uhren, Schmuck u. Tafelsilber. Zahle bar u. fair. Telefon: 040-33 37 23 43

MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

GESUNDHEIT

VERKAUF

Inventar für Café · Eiscafé · Bar Tische · Stühle · Sessel · Kühlschr. Barhocker · Steht. usw. (100 Pl.) Besichtigung: Sa. von 10–13 Uhr 21220 Maschen-Seevetal Hittfelder Kirchweg 10 Ausk. unter Tel. 01577 - 415 00 73

MADI Schrott + Metalle

Ankauf, auch kleine Mengen ab ca. 70 kg, tägliche Abholung, Wiegung + Bezahlung vor Ort. Tel. 0157-71481154 oder 04181- Gasheizungsanlage, best. aus 2173124. www.madi-schrott.de Therm. E Roca 20 und Warmwasserspeicher Junkers, 120 l, Bj. Wir kaufen! 2013, Anlage wurde 01.2014 Münzen, Gemälde, Schmuck, überprüft, ¤ 750,-, 040-84 21 59 Militaria, Uhren, Postkarten, Antikes zu fairen Preisen. Tel. 040/ 420 88 82 oder 0162/865 57 30

Briefmarken-Münzen

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315

Uralte Bücher/Gemälde

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

Griffelkunst/Gemälde

Treppenlift "Lifta"

v. Priv., wie neu, günstig abzugeben, Tel. 04630/93095 Kamin, Bio-Ethanol. Mod. Athen, weiss, 102x105x38 cm, o. Schornsteinanschl., VB ¤ 500. T. 898702 Esstisch, Mahagon., Ø 104 cm, ausziehb. 138 cm, Mittel. Löwenkr. sehr stab., VB ¤ 100,- T.: 89 87 02 Rollstuhl faltbar, neuwertig m. Dekubitussitzkiss., Sitzbr. 40 cm, v. B&B, VB ¤ 100,-. 040-792 58 49 Bett + Lattenrost + Matratze 140 x 200, Birke, massiv, gut erhalten, ¤ 100,- Tel. 890 77 51 Fahrradträger für die Anhängerkupplung Thule Multipac für 2 Fahrräder, ¤ 120,-, 040-84 21 59 Haushaltsaufl., Blankenese, Sülld. Kirchenweg 129, 11.5., 11-14 h, techn. Geräte f. Senioren uvm. Neuwertiges 28er Damen-Alu-Rad mit tiefem Einstieg u. Korb, Preis ¤ 195,-; Tel. 040/39 37 81 Motorroller, 50ccm, Bj 2010, 104kg, Napoli Flex Tech, NP ¤ 1.000,-, VB ¤ 580,-; Tel.: 01631-60 08 64

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/45 61 39 Schallplatten, LP’s + Singles: Klassik, Jazz, Rock, Soul, Punk etc. Bitte alles anbieten! Tel.: 0175/563 59 11 Kaufe Nerzmäntel, Pelze, Streichinstrumente, kostenlose vor Ort Beratung. Tel. 040/33 36 74 64 Fotoapparate, Schallplatten, CDSammlungen, Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente kauft: 040/4397663 Orientteppiche, alte Pelze, Silberbestecke, Münzen und altes Porzellan gesucht, 0201-85 83 01 27 Angelgeräte gesucht: Ruten, Rollen, gerne ganze Ausrüstungen/ GESUNDHEIT Nachlass. Tel.: 01577-620 72 07 Briefmarken Suche hochwertige Mit-Hypnose z. Nichtraucher bzw. Gewichtsreduktion 040/94797570 Einzelwerte, Nachlässe, Sammlunwww.hypnosepraxis-elvers.de gen, privat T. 0151/56260044 Vorwerk Staubs. kauft T. 4397663 Ölmass.- Er f. Ihn, 0162/801 89 00

Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk EIMSBÜTTEL

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

im

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination

12 Uhr Anzeigenschluss freitags 16 /Gesamtkombination: 7,50

Entrümpel.Besenrein

Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396

b Kostenlos b

Entrümpelung bei Verwertung, von Keller bis Boden, Möbeltransporte aller Art; Tel. 0152/23 31 20 53

*Frank Zander Umzüge*

Umzüge ab ¤195 unverb. Besichtigung. Auch ARGE, Seniorenumzüge. T. 31705412 www.fz-umzuege.de Wahrsagerin schaut in Ihre Zukunft! Tel. Beratung tägl. 6-24 Uhr u. der Nr. 226404 (1,99¤/Min.) Nr. nur vom Handy anwählbar! Haushaltsauflösungen mit Wertanrechnung, auch kostenlos oder Zuzahlung möglich. Kostenlose Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 Schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV.

* Haushaltsauflösung *

Entrümpelung besenrein. Kostenlose Besichtigung. Tel. 31 70 54 12

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

7,50

22,20 44,40

10,–

66,60

7,–

10,–

13,–

88,80

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

111,00

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

133,20

4 Zeilen

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

Malermeister 01781620015 Fa.

Frühjahrsaktion:

Dacheindeckung

z.B. 100m2 Dachneueindeckung mit hochwertigen Ton-Pfannen inkl. Abriss, Lattung und Wärmedämmung im Wohnbereich ab € Bautax GmbH Meisterbetrieb · Kostenlose Beratung und Angebot vor Ort. Tel.: 040-80 90 81364 ·bautaxgmbh.de

Kl. Baugeschäft seit

1978, Baubetreuung & Service mit allen Gewerken, Um- und Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassadensanierung, Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Kleinstaufträge. T. 647 44 76 oder 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de

e Fenster + Türen e

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

Feuchte Wände

Wir sanieren Keller, Fassaden, Balkone usw. H.G. Holz- und Bautenschutz. Tel.: 040-700 94 44

gegründet 1963

7 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-West 147.493 Trägerauflage

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

Alle Gartenarbeiten mit Abfuhr, preisgünst., kostenl. Ber. 6546782 Kleintransporte und Umzüge, gut & preiswert, Tel.: 040-693 79 45 Kostenl. Metall-Schrott, Haushaltsaufl., Entrümpl. 0174-160 15 78 Gartenarb. 8¤Std. 017629167276

Elbe Wochenblatt

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

1

Gartenarb., Grundreinigung m. Abf. 6683825 od. 01629073512

Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 Maurer-/Zimmerer-/Dachdeckerwww.umzug-partner.de arb., Bauantrag, Statik, Fenster/Türen. www.schult-bau.de 5332800 Haushaltsauflösung am 10.05.2014 v. 14-18 U. in Altona, Maler- und Bodenbelagsarbeiten, Grünebergstr. 42 (fast) geschenkt Fassade, Wohnung und Büro, faire Preise, in allen Stadtteilen. Haus- und Gartenhandwerker bietet Riess GmbH, 712 48 33 u. 673 55 03 gute u. günstige Dienstleistungen an, privat; Tel.: 040-89 06 37 47 Dachrinnenreinigung lfd. m ¤ 1,Dachreparatur, FlachdachsanieHilfe! Ich brauche einen Fachmann, rung + Kellersanierung, 24-h-Serder meinen Elektroroller zum Lauvice. Tel. 0157-84 43 17 82 fen bringt, Tel. 040/28 94 80 94 Flohmarkt Schule Iserbrook. Mu- Dachschaden? säusstr. 29, 22589 HH 17.05.14, Tropfende Dachrinne? Dachde14-17 U Anm. 040-18046950(AB) cker: gut u. günstig T. 6003852810

Telefonisch: Schriftlich:

Bezirksausgabe

Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 Haushaltsauflösung, schnelle Besichtigung, zuverl. 040/614444

Schwichtenberg Umz. Anbau/Umbauten

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Woche:

Umzüge + Kleintransp.

Umzüge 64 22 46 64 Markisen + Rolläden

Elbe Wochenblatt

)

Baumfällung + Baumschnitt mit Klettertechnik/ Arbeitsbühne, kostenlose Angebote: 0177/6472223 Liebevolle Betreuung Ihres Hundes, tageweise oder auch in den Ferien in Othmarschen, 880 37 08

Gärtner/Steinsetzer fr. Tel. 77 77 77 Gartenarbeiten SOS, Tel. 87 600 444 Blitzumzug + Entr. 040/55204238 Kaminholz-Express 04152-887577 Entrümpelung ab 50 ¤, 87 600 444 Stuhlflechter günstig, 647 26 18 0Kostenlose Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Haushaltsauflösung, Entrümpel. v. Keller bis Boden, Umzüge zu Frisörin kommt ins Haus 55893006 Festpreisen, Tel. 0173/914 13 77 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 Abbruch Entsorgung Hole kostenlos Altmetall; 38668426 Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Mauer, Boden, Tapetenentfern. BAUEN U. WOHNEN 040-210 59 424/ 0176-10153780

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Bankdaten

Anzeigentext Kundendaten

Kunstkurse am Schlump

KLEINANZEIGEN

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

Rubrik:

VERSCHIEDENES

Graupapagei jung, Tel. 710 54 77 • STUBBENFRÄSEN • Info: 0177 - 20 57 009 Jack-Russel-Welp., 0176/49570181 Gartenarbeiten aller Art, vertikuHundevers ab 39,87 Jahresb 590844 tieren m. Abfuhr, Festpr. 6728692 PC & TV-Service, Tel. 27 87 12 51, UNTERRICHT www.karlsson-multimedia.de Fensterputzen, Wohnung ab Kurse ab 0,00 ¤ ¤ 23,-, Fa. H. & G. 040-98 26 17 55 Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Türkisch, Russisch, EDV, In- Elektriker übernimmt gerne Ihre tegrationskurse u.a. mit KinderbeAufträge, Tel. 0172/953 35 66 treuung. Sprachkurse, Spaldingstr. Malen + Tapezieren preiswert, helfe 210, 20097 Hamburg, Tel. 040/ b. Möbelräumen. T: 480 10 31 24 42 56 03, info@azubihilfe.de Lehrerin erteilt Nachhilfe in Fensterputzer putzt bis 15 Fenster für ¤ 35,-; Tel. 040/32 42 13 Deutsch, Mathematik u. Englisch, Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. Putzi kommt! Prof. FensterreiniAbiturvorbereitung. Tel. 82290888 gung. Faire Preise. 0172/4529776 PC-Hilfe, auch Sa./So. 538 978 72 E i n z e l n a c h h i l fe bei Ihnen zu Hause Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 (040) 64 50 62 76 www.aha-nachhilfe.de Fensterreinigung, 040-678 91 01 Probleme in der Schule? Buchhaltung §6StBerG. 84004200 Wir helfen mit intensiver Nachhilfe in allen Fächern. T. 040/31993124 PC-Opa kommt, T. 040/43 25 31 86 Mathe, Englisch, Franz., Latein, Spa- Polsterarbeiten G. Mohr 6526737 nisch, Deutsch - von privat - erteilt: VERSCHIEDENES Tel. 420 70 31 + 67 58 87 44 Musikunterr. m. Freude u. Erfolg preisw., viele Instrumente, kostenlose Schnupperst. Tel.: 89 11 13 Malerei, Zeichnung, Aquarell English Conversation, Nachhilfe Kunstmaler Enno Franzius Business, alle Altersstufen u. Le- www.kunstmaler-franzius.de vels, v. Dozent, 15,-/h. 43181019 Tel.: 0176 34 77 36 10 Spanisch / Italienisch qualifizierter Unt. v. Muttersprachler, gemütl. Haushaltsauflösung Entrümpelung, Umzüge u. KleinAtmosph., Blankenese, 86 23 43 transporte, besenrein, mit WertanEnglisch-Intensivtraining/Nachhilrechnung. Kostenlose Besichtife von native speaker in Othmargung und Angebotsabgabe. 040schen. Tel.: 88 12 88 90 731 27 357, www.Firma-Noll.de Deutsch / Englisch. Intensiv-Nach- Gärtner übernimmt: Gartenpflege, hilfe in Othmarschen. Tel. 040/ Grundreinigen, Gestalten, Vertiku88 12 88 90 tieren, Rollrasen, Maulwurfgitter, Heckenschnitt, Teichreinigen, Abitur- u. RealschulprüfungsvorbeHochdruck, Zäune, Bepflanzen, reitung in Deutsch/Englisch in Steinarbeiten, 04103-188 25 60 Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 Nachhilfe, ¤ 11,-/Schulstd., keine Haushaltsauflösung Mindeststd., kein Vertrag, HausbeNachlass, Räumung, Entrümpesuch, alle Fächer, 040/21031997 lung, Festpreis, fachgerechte Entsorgung. Wertanrechnung für Intensive Nachhilfe für alle SchulAntikes! Telefon: 040/643 00 03 stufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Friseurin kommt ins Haus 61136237

Anzeigenpreise

Private

UNTERRICHT

An & Verkauf Gold + Silber, Mont Krampfaderentfernung in einer Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Haushaltsauflösung Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! AlBlanc, hochwert. Uhren, Besteck, Stunde. Biologisch, sanft, effektiv Besenreine Entrümpelung zu Festtona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Porzellan uvm. 040/64 85 15 05 beim Heilpraktiker.040-69797710 preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Kaufe Modelleisenbahn von Mär- "Füße im Glück", med. gepflegt, Einzelnachhilfe zu Hause, 18 Jahre Erfahrung, hohe Erfolgsquote, alle Bohe, 63654720 + 0177/4206142 klin, Fleischmann, Roco, gerne schmerzfrei, bewegl., schön, 040/ Fächer. Tel. 040/839 75 03 große Sammlung, 0171/7501385 583538, www.renate-messing.de Entrümp. besenrein! "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heil- Deutsch für Ausländer bietet/offers Uhren aller Art Haus, Whg., Dach, Keller, Räuin Othmarschen Tel.: 88 03 708 praktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, v. einfach bis Rolex 040/39991965 mung aller Art zum Festpreis, koswww.naturheilpraxis-bunjes.de Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 tenlose Besichtigung, Firma Tip Schallplatten Top, 22887458, 0176/62005808 Krampfaderentfernung in einer Trommeln trommelschule-hh.de kauft: 040 - 67 380 799 Stunde. Biologisch, sanft, effektiv beim Heilpraktiker.040-69797710 www.malen-hamburg.de 68919924 Haushaltsauflösung Zinn + Besteck (90), Silber, Münzen, mit Wertanrechnung. Kl., frdl. FirUhren und Bronzen. T. 75666141 Bespr. Warze, Rose, Nerven, Haut Engl/Span Uni Nh. B. Mau 01601602224 ma, kl. Preise, Entrümpel., kostenu.a. Erkrankungen, T. 47 11 82 92 Teakmöbel, schlicht 60er, z.B. Sidelos. Festpr. Angebot, v. Profis. 040/ GESCHÄFTL. EMPF. board gesucht, 0171/762 88 88 Positiv Denken u. Meditation, kosten73674722 www.Schatzkiste-HH.de freie Kurse, v. Priv.; Tel.: 47 86 97 Gartenarbeiten aller Art, gut + Hüpfburg für Ihre Outdoorparty ab Gabelstaplerankauf günstig, Bäume fällen, Rodungen, 0176/32 30 21 51 ¤ 99,- von Profis mieten. Das Elenashaarentfernung.de 74109286 Büsche schneid., Busch entsorgen, Highlight auf jeder Kinderparty! Wir kaufen gebr. Orientteppiche! Fußpflege Hausbesuche 60577703 Winterdienst u.v.m. R. Röttger, Tel. Kontakt: 0157/35 80 05 59; www. 37 50 28 88 + 0172-400 86 60 04129/302, Fax: 04129/95 239 huepfburgmietenhamburg.de Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 Bernstein Schmuck, alt, z.B. Ketten, Gartenarb. Heckenschn., Rasenkauft priv., Tel. 0160-99 11 99 18 neuanl., Bäume fällen, inkl. Abf., ¤ 200,- Finderlohn! TIERMARKT Goldenes Gliederarmband, 23 cm, preisw., kostenl. Berat. 67584230 Filmplakate alt kauft 525 955 43 Urlaub, ich nehme ihre Katze, tägBreite ca. 1 cm, mit Gravur "Ingrid" Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 lich 8,- ¤, Futter extra. Telefon: Feuerbest. ohne Feier kpl. 1.380,- ¤. Tel. 040-49 76 57 Erledigung aller Formalitäten. 040-492 20 90 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Best. Pität T. 040/280 97 331 Umzüge in Hamburg Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Islandpferde-Reitschule, Pension, Zuverl. Gärtnermeister verschöSofortserv. Halteverbot u. Kartons Shop, Beritt, Verk., Ferienprogr., gratis, T. 41346571 o. 63270488, nert Ihren Garten! Fa. Burckhardt. Radios alt kauft 040/61 19 99 37 www.vindholar.de, 040/6776488 www.hamburgerumzug.de Tel: 040/81 84 81 Schallplatten u. CD’s 04040196060 Yorkiwelpen, Tel. 04746/72 64 89

Ausgabe Altona: 64.954 Ex. Ausgabe Elbvororte: 46.560 Ex. Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 35.979 Ex.

Ausgabe Eimsbüttel 56.727 Trägerauflage

elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 49, gültig ab 01.01.2014


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

BAUEN U. WOHNEN

BEKANNTSCHAFTEN

Malermeister malt/tap./verl. u. rei- City-Singlekreis jed. Sa. 17:30 Uhr im Cafe Campus, Grindelallee 18, nigt Tepp.bö., helfe beim MöbelBeitrag 1,- ¤, weitere Gruppen rücken, Angeb. kostenl., 6062944 in 5 Sprachen. Tel. 75118350 www.ingoberndt-malermeister.de www.clubalternative.npage.de Komplettbad, alles aus einer Hand. Kleine und große Reparaturen, VERANSTALTUNGEN Kundendienst. Tel. 040/631 88 65 grebenstein-sanitaertechnik.de

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64

Malermeisterbetrieb

Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788 Garten v. A-Z, Grundreinig., Jahrespfl., Unratabf., alle Gartenarb., kostenl./unverb. Berat: T.7244000 Malermeisterbetrieb Fassadenarbeiten, Mineralische Wärmedämmung. Tel. 668 14 14 FA Garagenschwingtor Hörmann, B: 2.500, H: 212,5, neu, für ¤ 250,-, Tel. 0176/37 77 90 43 Maler kommt sofort, Rentner- und Leerwohnungen zu Sonderpreisen, Tel. 040/81 98 02 31 Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ 4036063 www.manfredpingel.de Malereibetrieb: 04194/987607, 040/23492192 auch mit Möbelrücken firma-thomas-borgward.de Malermeister Pfeiffer - klein aber fein www.diemalerei-hamburg.de Tel.: 040/65 06 67 87 Malermeister kommt sof.! Leerwhg. z. Sonderpr.! Angeb. kostenl. maler-rugullis.de T. 72 37 49 84 Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 Malen u. tapezieren preiswert, helfe beim Möbelräumen, Tel. 6510776 Parkett!! Verlegen und Schleifen. 04039877513 o. 015773379650 Malermeister kommt sofort, Leerwhg. Sonderpr. 6681414 FA Badewannenbeschichtung und Reparatur, m. Garantie, 668 21 24 Dachdecker und Klempner, Tel.: 040/79 30 36 19 Malen+Tapezieren mit Bio-Farben in Top-Qualität Fa. Freund 480 10 31 Dachrinnenreinigung schnell und preisw. Fa. Jarad Tel. 57 24 78 89 Badewannenreparatur mit Garantie. 040/607 20 89 Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut, Tel. 651 74 06 Malerarbeiten super günstig, Leerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa Maler-/ Laminatarb., zum fairen Preis, 0176/701 840 56 Wohnst Du schon oder schraubst Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Fliesenarbeiten - auch Reparatur vom Fachmann, 040-60 13 792 Malen + Tapezieren, zuverlässig, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Maurer-, Fliesen-, Verputzarbeiten Fa. 80 99 56 43 - 0172/420 52 72 Maurer Meister frei 015110460594 Maler, gut + günstig, Tel: 677 00 15 Sprechanlagen, 0172/953 35 66 EDV-Netzwerke, 0172/953 35 66 Maler gut+günstig 0151/47679680 Malerarb. günst., 0151-14426002 Maur., Putz., Fl., Rep. 0175/7930859 Ihr Fensterputzer. T. 040/735 81 30 Tischler sofort. 0176/52032562 FA Tischler neu u. Reparat. 5405923 FA

GELDMARKT Barkredite

für ehrliche Rückzahler, auch auskunftsfrei, bis ¤ 10.000,- vermittelt sofort N-R-K. Tel. 030-64 83 21 82 www.profifinanz.de

BargeldcKredite sofort

Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Bleichen 32, 20354 Hamburg Sofortkredite für fast Jedermann verm. DWN-Finanz. T. 27167540 VfK-Schuldnerberatung.de Telefon: 040 - 636 655 60

DIE GUTE TAT Eierbriketts u. Koks, kleine Menge, an Selbstabholer zu verschenken. Tel 82 01 32

BEKANNTSCHAFTEN Wo bist Du, mein

Polizist um die 50, der mich in den Arm nimmt? Ich bin Anfang 50, blond, schlank und liebevoll. Ich warte auf Dich, K37086 Unternehmungsfreudiger Wasserm., 60 J., 1,84 gr. und Raucher, sucht eine liebevolle Sie für einen ernsthaften Neuanfang. Mit Bild wäre natürlich sehr lieb. K37120 Su. einen Fahrer mit PKW, der mich (W/58 J.) u. meinen Freund (81 J.) bei gemeins. Freizeitakt. begleitet. 41 09 44 92 od. 0152-03 05 71 22

Bücher-Lagerverkauf Bücher* bis zu 60 % billiger

beim Arvelle Buchversand in Osterbrooksweg 55, 22869 Schenefeld

am 17.05.14 10–16 Uhr

Tel. 040 879744690 www.arvelle.de * Mängelexemplare

STELLENMARKT STELLENGESUCHE Biete Betreuung

Liebevolle erfahrene deutsche Gesellschaftsdame, 60 Jahre, mit guten Referenzen und Pkw betreut seit 9 Jahren Senioren (m/w) und übernimmt privat Einkaufs- und Arztfahrten, Morgen- und Abendtoilette mit an- und auskleiden, kocht, liest vor und hat Zeit für nette Gespräche und Freizeitaktivitäten (kein Scheuern und Putzen), ab sofort, Tel. von 10-20 Uhr: 04089 06 29 18 oder 0172-44 21 567 Bürokauffrau-Sachbearbeiterin, 53, ungekündigt, sucht ab 1. 7. neue Herausforderung. TZ/ VZ, selbstständiges Arbeiten gewohnt, Empfang, Telefon, Angebote, Auftragsbearbeitung bis hin zur Rechnungslegung, Korrespondenz usw. Keine Zeitverträge, nur unbefristete Arbeitsverträge, Tel. 040/81 99 42 36

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE Filialleiter im Vertrieb gesucht (m/w)

mit umfassender DirektvertriebsErfahrung für die Betreuung der Bestands- und Neukunden des führenden regionalen Energieanbieters im Gebiet Hamburg/Harburg und Umgebung. Ab sofort in Festanstellung & Vollzeit, sehr guter Verdienst / Festgehalt, intensive Einarbeitung & Karrierechancen. Bewerbung bitte an ow@impeak.de - weitere Informationen unter 0331/50 58 31 81.

Die Gesellschaft

für automobile Dienstleistungen am HH Flughafen sucht engagierte Mitarbeiter/innen als Mitarbeiter Servicepoint, Checker, Fahrer (fest oder ¤ 450,- Basis) für die Bereiche Kundenansprache, Fahrzeugannahme, Kontrolle und Einparken. Es wird erwartet: Ein gepflegtes Auftreten, FS B, Deutsch in Wort und Schrift, Englischkenntnisse bevorzugt. Bewerbungen per Mail an Frau Mühl unter muehl@gad-online.eu Mitarbeiter für Glasreinigung m/w in Vollzeit gesucht. Höhentauglichkeit und Fahrkorberfahrung erforderlich. Ein gepflegtes Erscheinungsbild, Deutsch in Wort und Schrift, sowie einen einwandfreien Leumund setzen wir voraus. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Rimex Gebäudemanagement GmbH, Frau Viola Einfeldt, Schulbergredder 23, 22399 Hamburg, Tel.: 040/608 76 19 20, per Email: viola.einfeldt@rimex-gruppe.de

Erfahr. Haushaltshilfe Expandierendes sucht eine Stelle für 2 x 4 Stunden

Handelsunternehmen aus Bergewöchentlich in den Elbvororten dorf sucht zu sofort 2 weitere Voll(gerne vormittags). Ich freue mich zeitkräfte/40 Std. im Verkauf. Beüber Ihren Anruf: 040-86 62 79 96 quemes arbeiten übers Telefon. Genießen Sie Ihre Freizeit! Gel. Wir sind ein 50-köpfiges Team und Gärtner, 55 J., Frührentner, erleseit fast 20 J. im Bereich Büroartikel, digt Ihre Gartenarbeit! Pflege, Drucker, Kopierer etc. tätig. Tel. Neu- und Umgestaltung, privat 040-25 10 10, Fr. Klusmann, Ebevorzugt. 0176/27 82 89 13 Mail: job@laserplus.de Altentherapeutin mit Erfahrung Kundenberater (m/w) in VZ/TZ im Dementenbereich, flexibel su. gesucht! Sie betreuen vorwiegend neuen Wirkungskreis in FestanstelBestandskunden u. sind für die Dalung für 25-30 Wochenstunden, tenerfassung zuständig. Wir bieTel. 040/79 68 86 06 ten Aufstiegschancen u. die Möglichkeit zur Übernahme. NeueinHaushälterin steiger sind herzlich willkommen. qual. Tagesmutter, langj. Erfahr., Kontakt RASANT GmbH, Grüner zuverl., Referenzen, su. PrivathausDeich 1-3, 20097 Hamburg, 040/ halt, gerne Vollzeit. 0177-752 5340 419122-0 Seniorenbetreuer, 40 Jahre, über- Selbstständige Reinigungskräfte nehme Spaziergänge, Einkäufe (m/w) gesucht – auch als Nebenund leichte Hausarbeit. Tel. 0177tätigkeit! Helpling vermittelt flexi685 89 85 ble Reinigungsaufträge in Hamburger Privatwohnungen. Sie entPutzfrau su. Arbeit in Diskos, Lokascheiden selbst wann, wo und wiele, Bars etc., Raum St. Pauli. 040/ viel Sie arbeiten. Bezahlung pro 74108504, 0152-18495914 Stunde: 10-12 ¤ pro Stunde. Junge Frau su. Arbeit als HaushaltsBewerben Sie sich jetzt! www.parthilfe im privaten Haushalt. Tel. ner.helpling.de, T. 030 208 479 67 0152-06 45 44 12 Denk jetzt schon an Biete Pflege zu Hause u. Begleitung zum Arzt, Einkaufen u. Terminen, Weihnachten! FS vorhanden, Tel. 0162/6861963 20 Kassierer, 15 Verkaufshilfen & 15 Fleischereifachverkäufer Erfahrene junge Frau sucht Arbeit (m/w) zu sofort gesucht! Bewirb im Haushalt, Referenz vorhanden; Dich! Office People Wandsbeker Tel. 0176/62 13 37 60 Zollstr. 15, 22041 Hamburg, 040/ Dauerhafte Haarentfernung, Spe67048750 hamburg-wandsbek@ zialistin, Rücken, Damenbart über office-people.de KK sucht Job, Tel. 040/74 10 92 86 Junge Frau sucht Arbeit als Haus- 190 Fahrer suchen Verstärkung, VZ, Mo-Fr, auf haltshilfe o. Büroreinigung. Tel. selbst. Basis mit eigenem Kombi 0152-15 60 18 74 od. Transporter zum 15.04.2014 49-Jährige nette, deutsche Frau (kein Paketdienst) Gute Deutschsucht Arbeit als Haushaltshilfe bei kenntnisse, gute Umgangsformen Senioren, Tel.: 0178/162 00 15 sind für Sie selbstverständlich? Bilanzbuchhalter-IHK, Rentner, Dann lohnt sich der Anruf bei MKT übern. zuverl. + günst. Steuern, BiFrau Stöcker 040/675975-41 lanz, Lohn, Lexw. 0178-721 83 19 Umschulung zur/zum RechtsanHaushaltshilfe sucht Job, zuverläswaltsfachangestellten. Beginnsig, ehrlich, Tel. 422 81 82 termin: 2.6.2014, Vorraussetzungen: Realschulabschluß und gute Suche Arbeit im Bereich der ReiniRechtschreibung. Förderung gung, Tel. 87 00 03 70 über Bildungsgutschein möglich. Raumpflegerin sucht private PutzInfo unter: 040-614 651 o. 0173stelle, Tel. 0176/84 68 16 78 614 06 49 bzw. www.refa-us.de Bildungsträger Rußmeyer-Kruse Putze auf RG 15 ¤ 0176/95576266 Putzfrau su. Arb. 015217851311 Wir suchen zu sofort kaufmännische Mitarbeiter (m/w) für diverse BePutzfrau su. Arb. 0152-18253202 reiche, wie Spedition, Einkauf, Sachbearbeitung, Versicherung u. Putzfr. su. Arb. T.017635295975 Vertrieb. Wir bieten übertarifl. VerFensterputzer HH 017648769442 dienstmöglichkeiten, JahressonPutzfrau sucht Arbeit, 87 09 07 54 derzahlungen. Kontakt RASANT GmbH, Grüner Deich 1-3, 20097 STELLENANGEBOTE Hamburg, 040/419122-0 Call Center Agents (m/w) für renom- Wir suchen zu sofort Maler u. Lackierer (m/w), Elektriker (m/w), mierte Hamburger Unternehmen Schweißer (m/w), Schlosser (m/w) suchen wir Mitarbeiter (m/w) in u. Industriemechaniker (m/w). Wir Vollzeit oder Teilzeit für die Betreubieten übertarifl. Verdienstmögung und Beratung von Bestandslichkeiten, Jahressonderzahlunkunden, den technischen Support gen. Kontakt RASANT GmbH, Grüsowie die Neukundengewinnung ner Deich 1-3, 20097 Hamburg, oder auch die Kundenbetreuung 040/419122-0 im Inbound gerne mit Englischoder weiteren Sprachkenntnissen. Weiterbildung zur BetreuungsSie verfügen über erste Erfahrung kraft nach § 87 b SGB XI und Pfleals Call Center Agent im Outgeassistenz / Pflegehelfer ( Start : bound/Inbound. Bewerben Sie 10.06.2014), Dauer 2 Monate + 4 sich unter: personal@direct-job.de Wochen Praktikum! Förderung oder telefonisch 040/271 47-300 über AfA oder Jobcenter mit BilRufen Sie uns Ex. Altenpfleger m/w dungsgutschein. kostenfrei an: 0800/88 11 889, gesucht! – Bis www.date-up.com zu ¤ 16/Std. verdienen Für unsere Einrichtungen in Wandsund Beruf und Privatleben in Einbek und in Bramfeld suchen wir ab klang bringen! afg PERSONAL sofort für Reparatur und VerschöMedical Services ist ausgezeichnet nerungsarbeiten sowie Malerarals einer von „Hamburgs Beste Arbeiten Hilfe auf 450 ¤ Basis. Bitte beitgeber 2014“ – profitieren Sie melden Sie sich unter: Tel.: 040- 65 davon! www.afgpersonal-med.de 80 04 52, Senioren-Pflegepension Frau Sadowicz: 040/88 90 59-67 Wurm, Bärenallee 19, 22041 HH

Haushaltshilfen und Reinigungs- Kraftfahrer/in gesucht ab sofort für den Großraum HH.Stückgut kräfte mit guten DeutschkenntnisAuslieferung mit 12to. ADR Schein sen gesucht. Wir suchen in und um erwünscht. 0160/7218295 Hamburg zuverlässige Kräfte. Sie suchen einen 450,- ¤ Job oder sind Anmeldekraft(m.Erfahrung) für Kleinunternehmer? Dann rufen Sie kl. Physiotherapiepraxis in Öjenuns an Tel.: 04821-77 81 94 od. dorf gesucht. 400¤-Basis. Wind77 81 95. Fa. Zeitreicher GmbH ows 7/8 erwün. 0179/5295760 Kraftfahrer gesucht Zahntechniker/in dringend geWir suchen Kraftfahrer mit Führersucht! Vollzeit, in Hamburg. schein Klasse C (7,5 t – 12 t) per soTel.04037518000 www.pollnaufort für den Nahverkehr. Wir zahlen remer.de über Tarif (ab ¤ 1.450,- netto bis Taxifahrer für die Nachtschicht ge¤ 1.750,- netto) T. 040/25487478 sucht. Umsatzbeteiligung bis zu www.moinmoinhamburg.de 50 % möglich! Neue Fahrzeuge Mitarbeiter (m/w) für Festival-, mit/ohne Funk Tel. 04020001111 Konzert- u. Sportveranstaltungen, Möbel-, Transport und Baustellenim Bereich Ordnerdienste u. Aufhelfer (m/w) ab sofort gesucht! bau gesucht. Minijob, kurzfristige A & H Zeitarbeit GmbH Mitte 040/ Beschäftigung oder studentische 789 98 88 - Nord 040/780 737 02 Basis. Infos u. Bewerbungen unter: Examinierte Pflegekräfte (m/w) für www.u-need.de/jobangebot die stationäre Pflege gesucht! Sehr Reinigungskraft v. Kita in Blankegerne Wiedereinsteiger. Infos: nese ab sofort gesucht. 8,5 Std./ 040/526 05 60 66 Wo., Mo.-Fr. v. 6:00 -7:45 Uhr (geringfügig beschäftigt). Auf Ihren Pflegehelfer/innen für stationäre Pflege in VZ, TZ & 450-¤-Basis geAnruf freut sich Fr. Kremzow. Tel. sucht! Sehr gute Konditionen. In86 64 26 13. Kita Eichengrund 27 fos: 040/526 05 60 66 in 22589 Hamburg Reinigungskraft m/w täglich für 10 Mitarbeiter in VZ gesucht! Wir Apotheke in Othmarschen gebieten Ihnen verschiedene Tätigsucht. Tel. 880 32 55 keitsbereiche im Strom- und Gassektor. Auch Quereinsteiger sind VON HERZ ZU HERZ uns willkommen, da wir Sie intern einarbeiten. Weitere Information bei Frau Ofori 040/235 136 40 zärtl. Marion, 53 J. wesentl. jünger wirkend. Eine sehr Nebenverdienst Service-Kraft, attraktive Frau mit e. schönen Fizum Einräumen von Waren in Vergur, e. herzensguten u. frischen kaufsregale gesucht, in Hamburg, Wesen und viel Lebenserfahrung. 1-2x wöchtl. 4-6 Std. für selbstst., Finanziell durch Eigentum und Hausfrauen und Rentner geeignet. Einkommen abgesichert u. unInfos: Mi. 9:00 bis 15:00 Uhr. Tel. abhg. Ich bin sehr EINSAM u. su04191/50 66 860 che für e. harmon. Zweisamkeit e. Hilfskraft, gerne im Rentenalter aufricht. Mann (Alter egal). Würde mit Führerschein und Interesse am Sie gerne schon am Wochenene Staplerschein für Lager- und Reinitreffen. Erfüllen Sie mir diesen gungsarbeiten 2x wöchentl. von Wunsch mit einem Anruf über 9:00 -13.00 Uhr auf 400-¤-Basis in 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So HH-Bahrenfeld ges. KBI GmbH, FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Tel: 040/854 19 90

Ausfahrer gesucht!

Unsere Brötchen suchen weitere zuverlässige Frühaufsteher mit PKW. Täglich ab 4 Uhr für ca. 1,52 Std., ca. 750 - 850 ¤/Monat. Tel. 040/688 931 080 Labbow Personalleasing sucht zur Soforteinstellung Elektriker (m/w), Sanitärinstallateure (m/w) und Maler (m/w). Bezahlung über Tarif (BAP). Tel. 040/54 80 78 12 oder hamburg@labbow.com Selbständige Kuriere mit PKW/ Kombi/Transporter gesucht. Keine Anschlußgebühr! Fairer Vertrag, gute Auslastung, gute Stimmung. City-Schnellbote GmbH. Tel. 0406469010 info@city-schnell-bote.de

SERVICEKRAFT

für unser Bistro/Lounge suchen wir ab sofort erfahrene Servicekräfte. Se7en Oceans (Jungfernstieg) Tel: 0172 41 00 692

Verkäufer (w/m)

Vollzeit. Backshop & Kiosk Salli’s Food Center, HH-Vedel, Mail: a.bestas@sallis-getraenke.de, Tel.: 040/657 98 07 30

Teamleiter (m/w) / HD-Assistent/in 39 h/Woche, Tariflohn für 3-4*Hotels in Hamburg Mitte/Zentrum gesucht. hcl@lieblang.com # 0151 / 18055681 (Frau Andres) Wir suchen eine nette Verkaufskraft (deutschsprachig) die Lust hat, mit uns auf dem Wochenmarkt frisches Gemüse zu verkaufen. Tel. 040/723 08 61 KFO-Praxis in Wandsbek: Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir 2 engagierte ZFA für Stuhlassistenz auf Vollzeit: 040/680 115 info@praxisbull.de Motivierte Lagermitarbeiter (m/w) mit Kenntnissen in der Kommissionierung, mit / ohne Staplerschein. A & H Zeitarbeit GmbH Nord 040/ 780 737 02 - Mitte 040/789 98 88 Krankenschwester/-pfleger in VZ, TZ o. 450-¤-Basis gesucht. Dienste nach persönlicher Absprache. Sehr gute Konditionen. Infos: 040/526 05 60 66 Produktionshelfer - Süßwaren (m/w) in Vollzeit in Norderstedt gesucht. ACCURAT Lüneburger Str. 47, Tel. 040 - 29 81 34 80 hamburg@accurat.eu Vertragspartner des Arbeiter-Samariter-Bund sucht per sofort Mitarbeiter/in im Außendienst. Vorkenntnisse nicht erforderlich. Info: Tel. 0171/99 85 322 Zuverlässige Reinigungskraft m/w deutschspr., mit Führungszeugnis f. ein Objekt in Altona/Bahrenfeld gesucht, AZ: Mo. - Fr. 5:00 -7:00 Uhr. Tel. 0163/547 46 24

(Lkw)Fahrer gesucht

zur Festanstellung ab sofort. Salli’s Getränkegroßhandel GmbH, in Billbrock, Tel. 040/657 98 07 30

Kraftfahrer/in gesucht ab sofort für den Großraum HH Stückgut Auslieferung. ADR Schein erwünscht. 0160/721 82 95 Reinigungskraft f. Cafe in Altona, 2x Wo. a’ 2 Std. T. 040/399 099 90

Horst, Witwer &

Unternehmer, der ideale Partner u. Begleiter für alle Anlässe: 68 Jahre, charmant, gebildet, erfolgreich, mit tollem Charakter, jedoch sehr einsam. Lebensnah, liebevoll u. romantisch. Ich besitze e. trockenen Humor und kann auch über mich selbst lachen. Ich habe finanziell ausgesorgt, was wirklich fehlt, sind gute Gespräche und Geborgenheit. Wenn Sie mich kennenlernen möchten, rufen Sie an über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Thomas, 56 Jahre

selbstständig, leider früh verwitwet. Ein Mann, der mit Herz und Verstand im Leben viel erreicht hat. Mit Persönlichkeit u. Bildung, attraktiv u. natürlich. Ich habe e. "Schulter zum Anlehnen", bin humorvoll und weltoffen. Ich besitze e. Haus im Grünen, mag Trubel ebenso wie gute Gespräche u. stille Zweisamkeit. Gern würde ich für Sie da sein, wenn Sie uns eine Chance geben über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Gundula 59 Jahre

sucht ihren Lebenspartner. Liebevoll und mit gutem Beruf, eigenem Haus und Auto. Sehr hübsch mit dezentem, gepfl. Äußeren u. einem angenehmen Wesen. Alles würde ich aufgeben für Sie, wenn Sie mich brauchen - zum Reden, Verwöhnen u.v.m. Auf Sie wartet e. aktive, umgängliche u. auch häusliche Frau mit zwei fleißigen Händen. Sie erreichen mich über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Rainer, 61 J., sagt:

Was Liebe bedeutet spürt man erst, wenn man sie verloren hat. Ich bin Geschäftsführer, verw. und leider oft sehr einsam. Ich bin nicht unansehnlich, hellwach im Kopf u. aufgeschl. Geldsorgen habe ich keine, sondern kann das Leben heute sorgenfrei genießen. Wenn Sie nicht länger allein sein möchten, wagen Sie mit e. Anruf den Schritt ins Glück ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Einsame Birgit...

Verkäufer m/w Fleisch/Wurst/Käse oder Fleischergeselle m/w mit Erfahrung; keine Zeitarbeit; Tel. 040/ 50 03 11 24 Kassierer (m/w), auf 450,- ¤-Basis/ Teilzeit gesucht. hermes@avanti.jobs, Tel. 68917729, avanti GmbH (AÜG) Azubi, ab sofort, ggf. mit Vorpraktikum, in HNO - Facharztzentrum Mundsburg gesucht. Info unter Tel. 040/220 86 86 Revierfahrer (m/w) mit §34a Schein kurzfristig in Vollzeit gesucht. Hamburger Wachdienst, Tel.: 040-450 24 4-15 Mitarbeiter/in mit §34a - Schein, kurzfristig für Spätdienst Mo.-Fr. gesucht, Hamburger Wachdienst, Tel.: 040-450 24 4-15 Wir suchen per sofort Friseur/in auf 450 - ¤ - Basis oder Teilzeit. Ein freundl. Team in Bahrenfeld freut sich auf Sie. Tel. 040/890 617 99 Stückgutfahrer (7,5 u. 12t), erfahren, zuverlässig für den norddeutschen Raum gesucht. HA-PE-COTRANS, 0177/806 30 80 Zuverlässigen Lkw-Fahrer, Kl. CE, für WB-Zug, im Güternahverkehr, ab sofort gesucht 0172-415 37 34

EVA, 42 Jahre ...

Krankenschwester, e. aufgeschlossene, sympath. Frohnatur, schlk., hübsch, aktiv u. vielseitig, mit dem festen Glauben an Treue u. Zuverlässigkeit. Zu lange schon bin ich allein u. einsam. Suche e. aufrichtigen Herrn bis ca. 55 J. für e. liebev., dauerh. Partnerschaft. Habe einen Pkw u. könnte Sie besuchen kommen. Ich würde mich freuen, wenn Sie gleich anrufen üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

ANDREA, 37 Jahre ...

e. natürlich hübsche Frau, liebevoll, ordentlich und auch sparsam. Durch ein Unglück früh verwitwet, fühle ich mich jetzt sehr einsam. Ich suche e. verständnisv., ehrl. u. liebensw. Partner, der sein Leben mit mir teilen möchte. Beruf, Alter und Aussehen sind für mich nicht entscheidend, nur ernst musst Du es meinen. Ich freue mich, wenn Du gleich anrufst über... 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

NINA, 31 Jahre ...

Altenpflegerin, bildhübsch, mit verführerischer Figur und e. liebev. bezaubernden Wesen. Ich bin ehrlich, aufgeschl., gehe gern ins Kino, zum Sport oder reise in ferne Länder. Aber allein macht das alles nur halb so viel Spaß. Wo ist der humorv., treue und einfühlsame Mann, der mit mir durchs Leben gehen möchte? Ruf doch einfach gleich an u. frage nach mir, üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Luise, 65 J., verw.

LUISE ist e. großherzige, attraktive u. sehr weibl. Frau mit herzl. u. einfühlsamen Wesen. Nach der Zeit der Trauer, möchte sie endlich wieder Sonne sehen und ihr Leben e. neuen Partnerschaft widmen. Sie ist gern aktiv, fleißig und e. großartige Hausfrau. Melden Sie sich für ein Kennenlernen einfach über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Netter Witwer....

74 J. sagt... weil’s einfach schöner zu zweit ist, möchte ich eine warmherzige Frau (+/-5J.) für Kurzreisen, Kaffeetrinken im Stadtpark u. viele gemeinsame Unternehmungen kennenlernen. Näheres über PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Elke 64/verw. sagt...

zu e. Partnerschaft gehören nicht nur gute Gespräche sondern auch viel Zärtlichkeit.... und die möchte ich geben u. genießen an der Seite e. liebev. Mannes zw. 64 & 78 J. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Stop !!!!!

Endlich lesen sie meine Anzeige !! Ich bin Witwer 76 J., habe Humor, bin kein Stubenhocker und möchte genau "Sie" kennenlernen. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

48 J., leider allein. "Ich möchte so gern wieder die Zweisamkeit spüren u. für e. liebevollen, ehrlichen und zärtl. Mann ganz da sein. Mein Glück wurde durch einen traAlter Herr 85 J. gischen Unfall schon früh zerstört der rüstige, gepfl. Witwer würde u. wünsche mir nach langer Trauer sehr gern eine Dame in seinem Ale. Neubeginn. Ich bin einfühlsam, ter für die zukünftige Wegstrecke spontan und e. Klasse-Köchin, als kennenlernen, Kontakt über...... Bürokauffrau tätig. Bitte rufen Sie PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. für ein Kennenlernen an!" Über 11-20 h, auch am Wochenende 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Schnupperwochen! Für Singles zw. 40 & 85 J.! Fordern Sie jetzt kostenlos PartnerempfehlunHumorv. Witwer, Anf. 70, gepfl., gen nach Ihren Wünschen an... ausgeglichen, großzügig, viels. in040/601 33 02 Ihr Persönlicher teressiert, unternehmungsl. m. PartnerService. Seit 1988 +++ Pkw, sucht nette Sie, auch älter. PV, Senioren PV, Tel. 04295/695377 Tel. 04295/695377


KLEINANZEIGEN STELLENMARKT STELLENANGEBOTE

MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

IMMOBILIEN MIETANGEBOTE

Mtl. ¤ 50 - 590,- dazu verdienen! Auslieferungsfahrer (m/w) in Vollzeit ges., 040/357 04 54 20 Durch Werbung auf Ihrem Auto. Fa. Viertler 05874/98 64 28 14 Staplerfahrer/in 9,07 ¤ 23800556 oder 01523/415 49 87 Lager Fachkraft 10,62 ¤, 23800556 Freundl. Verkäufer/in Kassenkräfte 8,50¤/h 23800556 f. indisches Restaurant in HamburgInnenstadt ges.; 040-28 80 58 48 Lagerhelfer/in 8,50¤/h 23800556 Staplerfahrer/in, VZ, 357 045 420 * Abends * Staplerfahrer/in ges. 329 08 910 Nebenjob im Immobilienbüro! Florist/in gesucht; 040-25 30 47 47 Tel. 67 10 50 11 Anlagemechaniker SHK (m/w) Friseure m/w ges., 0178/6697851 gesucht. gew@avanti.jobs, Tel. Küchenhilfen m/w 400032 68917729, avanti GmbH (AÜG) OKTaxi sucht Fahrer 04040170161 Elektriker (m/w) gesucht. www.taxischeininfo.de gew@avanti.jobs, Tel. 68 91 77 29, 15 Bauhelfer m/w 40 00 91 avanti GmbH (AÜG) Lager- u. Transportarbeiter (m/w) 20 Lagerhelfer m/w 40 00 91 gesucht. gew@avanti.jobs, Tel. IMMOBILIEN 68 91 77 29, avanti GmbH (AÜG) Putzhilfe, 14-tägig für 2 Stunden MIETGESUCHE am Grindel gesucht, Tel. 040/ Paar, beruflich gefestigt (47, Inge45 03 54 23 nieurin AIRBUS, und 49, KirchenKassierer/in / Verkäufer/in, 450,-¤musiker/SEO-Spezialist) sucht zeitBasis per sofort gesucht, AZ nach nah 3- bis 4- Zi.-Wohnung, 80Absprache, Tel. 040/522 41 50 90 m² mit Balkon in ruhiger Lage in Bahrenfeld, Nienstedten, OsSenioren-/Einkaufshilfe ges. bis dorf, Wedel, Blankenese, Lurup ¤ 16,-/Std., freie Zeiteinteilung. oder Bezirk Altona. KM ca. 850 selbst. Basis. Tel. 01520-479 71 95 EUR. Festes Einkommen, guter Wir suchen Gabelstaplerfahrer Leumund, gut situierte, ruhige sowie Helfer m/w. Tel. 040/ und verlässliche Mieter, deutsch. 38 66 83 01 Freundliche Angebote bitte an Sensible wbl. Hände für Massage0177–522 77 29. atelier gesucht. Flexibel, auch AnHelle 2-Zi.-Whg. fänger. Tel. 0152/13 42 80 03 gesucht. Journalistin, 65, NeurentVersicherungsbestand sucht eine nerin will wieder in HH wohnen gute Beraterin/Berater. J. Krüger und ihren Arbeitsort Berlin verlas0172-425 25 25 sen. Gesucht wird eine helle 2-Zi.Whg. ab 50 m². Nach Möglichkeit Anspruchsvolle Nebentätigkeit in mit Balkon u. Fahrstuhl. Stadtteile: Dienstleistungsunternehmen, Großräume Altona, Eimsbüttel, freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 Eppendorf, Winterhude. Miete Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ max. ¤ 600 inkl. Heiz-u. NebenNacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue kosten. Tel.: 0171-95 28 860 E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Taxifahrer/in, fest, Aushilfen, An- Möbl. Wohnraum Für Firmen und Privatkunden sufänger gern. TAXI INTENSIVKURS chen wir zeitgemäß möblierten mögl. 56 26 47 Wohnraum, für Anbieter kostenBuchalterin VZ, HH ges. ab 1.6. rusfrei, R. Kleinsorg, 040-288 07 50, sisch wünschenswert 81978530 www.zeitwohnagentur.de LKW-Fahrer/in Klasse C/CE; 7,5t/14t Wir suchen dringend möblierten ab 1500 ¤ netto; 040/23800556 Wohnraum in Hamburg und Umgebung! House & Room PrivatKfz-Lackierer und Spachtler gezimmervermittlung, M. Schneider sucht, Tel. 0176/82 15 56 60 www.house-and-room.de oder Produktions-/Lagerhelfer (m/w) in Tel. 0581/948 85 93 Vollzeit ges., T. 040/357 04 54 20 Suche bis spätestens Juli 2014 kl. Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit Haus o. Wohnung mit Garten im gesucht, Tel. 040/357 04 54 20 Raum Schenefeld, Lurup, Iserbrook, Osdorf zur Miete/Mietkauf/ Kassierer m/w in Vollzeit gesucht, Kauf/Leibrente (auch renov.beTel. 040/357 04 54 20 dürftig), Tel. 01573-600 91 46 Containerpacker/in und BauFrau, 58, su. Wohngemeinschaft, helfer/in gesucht, Tel. 32908910 gerne mit mobilem Mann, ParMitarbeiter für Lager u. Transport terre, keine Haustiere, m. Außenin VZ gesucht, Tel.: 329 08 910 rollo u. Holzfußboden, 41094492 Sofort arbeiten: als Cam-Girl von Beamtin sucht für ihre Tochter Zahnmedizinstudentin kl. Woh18 bis 40 J. 040/23 84 30 28 nung, ab sofort, bis max. 600 ¤ Russisch sprechende/r Mitarbeiter/in warm Tel. 0157-71 89 05 92 gesucht. Tel.: 0177/67 88 080 MIETANGEBOTE Friseur/in als Aushilfe o. TZ u. Azubi ges., NSP Friseursalon T. 2543009 Mitbewohnerin im Reihenhaus geTaxifahrer/in ges., Fahrerausbilsucht, tierlieb, ab sofort, 500,- ¤ dung mögl., Tel. 040/38 61 22 65 warm, Tel. 0162/739 04 00

IMMOBILIEN ANGEBOTE

3-Zi.-Reihenhaus, Rissen, Parsifalweg 27c, ca. 68 m2, weiße EBK weißes V’Bad m. Fenster, Terrasse mit Gartenant., Vollkeller, Mte. 1.019,04 inkl. NK + Hzg. + Kt., keine Court., Endenergiebedarf: 163,2 kWh/(m2*a), direkt v. Verm. Erich Thor GmbH, Bes. n. telef. Vereinb. über Hsw. Herrn Kaltschmidt, Tel.: 040 / 83 76 88 (AB), Grundriss, Details und weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de

Wedel Pinneberger Straße, 3 Zimmer, ca. 95,4 m² Wohnfläche, Wannen- und Duschbad, Gäste-WC, großer Balkon, Miete 763,– zzgl. Nk./Kt. V: Heizöl, 157 kWh/(m²,a), Baujahr 1973, Courtagefrei!

Tel.: 040-35 91 50 www.meravis.de

2-Zi.-Whg., Alt-Osdorf, Kalenbarg 13, ca. 38 m2, weiße EBK, weißes D’Bad, Terrasse m. Gartenant., Parkett neuw., Mte. 648,90 inkl. NK + Kt., keine Court., Energieverbrauchskennwert: 228,1 kWh/ (m2*a), direkt v. Verm. Erich Thor GmbH, Bes. n. telef. Vereinb. über Hsw. Herrn Kaltschmidt, Tel.: 040 /83 76 88 (AB), Grundriss, Details und weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de 1-Zi.-Whg., Alt-Osdorf, Kalenbarg 15, ca. 27 m2, neue weiße EBK, neues weißes V’Bad, S/W-Terrasse, Parkett, Mte. 498,90 inkl. NK + Kt., keine Court., Energieverbrauchskennwert: 228,1 kWh/ (m2*a), direkt v. Verm. Erich Thor GmbH, Bes. n. telef. Vereinb. über Hsw. Herrn Kaltschmidt, Tel.: 040 /83 76 88 (AB), Grundriss, Details und weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de

Harb.City

Freundliche 1½-Zi.-Whg. u. gr. Wohnbküche mit EBK, V’bad, Gaszentral-Hzg., ca. 52 m², 3. OG, ¤ 360,- exkl. + NK ¤ 70,- u. Kt. ¤ 720,-; ab 1.6.14 frei. Tel.: 04161-805 08

Von privat zur Zeit in Glinde grüne, sehr ruhige Lage, 1 Wohnung frei, 1 Wohnung ab 1.7. frei, je 75 m², separate Hauseingänge, auch mit Dachstudio und Carports, inkl. VB, 040-710 40 08 Alt-Osdorf Harderweg, ruhig und zentral gelegen, 3 Zi., 1. OG, Fahrstuhl, 81 m², EBK, Parkett, hochwertige Ausstattung, kl. Balkon, Keller, 900 ¤ + NK ohne Courtage, 0171-78 78 828 Marmstorf, Nähe Außenmühle, Reihenhaus, 148 m², sehr gepflegt, 5 Zi., KM ¤ 1.300,- + NK, wilkensxx@gmx.de Marmstorf, Nähe Außenmühle, Reihenhaus, 148 m², sehr gepflegt, 5 Zi., KM ¤ 1.300,- + NK, wilkensxx@gmx.de Harburg, möbl. Zi., an Berufstätige v. priv. für ¤ 275,- zu vermieten. 0152-585 15 199 Firma Basic günstige Lagerräume für Privat/Gewerbe. Transport kostenfrei. Tel. 0172/994 22 34

WOHNUNGSTAUSCH 3-Zi.-Wohnung, 72 m², ¤ 735,- inkl. Hamburg gegen 2-Zi.-Wohnung bis ¤ 550. T. 63675395 nach 18 U.

AUTOMARKT GRUNDSTÜCKE ANGEBOTE AUTOANKAUF Lauenburg/ Schnakenbek, Bau- Tel. 040-53 02 67 51 platz, 796 m², vollerschl., DH mgl., ruhige Lage, gute Nahverkehrsanbind. Hamburg, Kaufpreis 71 000,- ¤ VB, Tel. 05862/50 11

IMMOBILIEN ANG. Rissen, 4 ½ Zi.-Komfort-Whg. ruhige Lage, 136 m², Balkon, 2 Bäder, Garage, € 1.150,- Ex. + NK/Kt./Court. BIGALKE Immobilien Tel. 040/ 82 63 49 Freizeitgrundstück Nähe Buxtehude, ca. 1000 m², Strom- u. Wasseranschl., ideal f. Wohnwagen od. als Gartenland zu verpachten, evtl. Verkauf. Tel. 04149/671 o. Tel.: 0170/280 98 17 Glückstadt-Elbe Nh., 2 Famhs., 7 Zi., 170 m² Wfl., Carport, Grdst. 580 m², KP ¤ 48 000,-, MMImmo. 040/63 91 97 30 Nordsee, 2-Zi.-ETW mit Gartenant., Stellpl., Blk., Deichblick, KP ¤ 35.000,-; MM-Immo. 040/ 63 91 97 30 Haus 80qm b. Schwarzenbek, 3000 qm, ¤ 155.000,- T. 040-648 20 10

IMMOB. VERSCH.

WOHNMOBILE

Ankauf: Pkw, Busse, Geländew., Wohnmobile, auch mit Mängeln, Motorsch., Unfall, 0152/02199226 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig 03944/36160 Fa. www.wm-aw.de oder mit Schaden. 040/67503052

ZWEIRAD

! KFZ-Ankauf für Export, alle Marken, in jed. Zustand, tgl. 01622120073 Roller / Mofa a. def. kauft 30719055 Kaufe Pkw, Kleinbus, Transp., alles anbieten, gute Bez. 01775006700

Zahle gut f. alte Autos 18175782

AUTOVERKAUF

REISE UND FREIZEIT DÄNEMARK

Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61

DEUTSCHLAND

Peugeot 207, EZ 12/2010, 40 Tkm, TÜV 05/2016, ¤ 6.650,-, rot. Tel. Helgoland, App., ca. 35 m², Wohnzi., Schlafzi., Küche, D’bad. An NR! 0172-453 47 74 www.duenenperle-helgoland.de Tel.: 040/86 58 41, im Unterland WOHNWAGEN Suche dringend Wohnwagen oder St. Peter-Ording, Ferienhaus/FeWo, Wohnmobil, auch reparaturb., Bar2-4 P., ruh. Lage, schöner Garten, zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Hund willk., Tel.: 0173-583 05 04 Suche gebr. Wowa./Reisemob. ACC, T. 66 28 10, www.adria-hamburg.de

FrühlingsFest im tierheim süderstrasse SonnTag,11.05.2014, 9.00 – 16.00 UHr Freuen Sie sich auf: Intelligenztest für

große Tombola

Führungen durchs Tierheim

Basteln und Wissensrad für Kinder

Hunde

Neubau Reihenhaus Pinneberg

Prisdorfer Str. 122–130 Sichern Sie sich Ihr Stadthaus! 122 m2 Wfl., 4,5 Zi., KFW 70, Fußbodenheizung, kontroll. Be- und Entlüftung, 3-fach Verglasung, sonnige Dachterrasse, ab € 275.000,Tel. 01 57 /70 21 07 05 City & Village Homes GmbH

GEWERBERÄUME Meckelfeld

Gewerbegebiet, 116 m² Wfl., 4 Zi.Whg., Freifläche ab 500 m², mit Hauswarttätigkeit, Übergabe (Ausstattung) nach Vereinbarung, an solventen Mieter (gern Kleinunternehmer), 040/ 768 46 15

AUTOMARKT AUTOANKAUF AA-Peter kauft sofort

PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818

PKW-Verwertung Wir garantieren für Ihr Altfahrzeug 75,- € bei Anlieferung &

50,- € bei Abholung in HH Halskestr. 28 · 22113 HH

Vorführung der Hundeschule mit Pitbull-Ballett

von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V. Süderstraße 399 | 20537 Hamburg Telefon: 040 211106-0 www.hamburger-tierschutzverein.de

FAMILIENANZEIGEN NACHRUF Die NICOLAI-Vital-Resort GmbH trauert um ihren technischen Betriebsleiter und Orthopädiemechaniker-Meister im Geschäftsbereich Hamburg

Dieter Nörthemann

der im Alter von 58 Jahren nach schwerer Krankheit verstarb. Mit ihm verlieren wir einen engagierten und verantwortungsbewussten Mitarbeiter und Kollegen. Seine hilfsbereite und freundliche Art, sein Wissen und Können werden uns immer fehlen. Wir werden sein Andenken stets in hohen Ehren halten. Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

Geschäftsführung und Belegschaft der NICOLAI-Vital-Resort GmbH Die Beisetzung findet am 9. Mai um 14.00 Uhr auf dem Friedhof Harburg, Bremer Straße, statt.

8 31 50 05

R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

IMMOBILIEN GESUCHE

Vorstellung von Tierheimbewohnern

Warme vegetarische und vegane Speisen und Kuchen im SpatzenCafé

Bunte Flohmarktstände

7892134

Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder

Präsentation verschiedener Tierschutzinitiativen

BEERDIGUNGSINSTITUTE

®

LAGERFLÄCHEN zur Miete / Kauf GESUCHT! Hamburger Großhandelsbetrieb sucht modernes Hochregallager, ca. 1.500 – 1.800 m2 inkl. Rampen, mit angrenzenden Büroflächen (ca. 250 m2) im Hamburger Westen: Bahrenfeld, Eidelstedt bis Schnelsen ab ca. 07/2014 Angebote von Eigentümern an: hamburg@ragaller.com

Zweitwohnung gesucht. Sylter Ehepaar sucht, um Stadtleben und Kultur zu genießen, sonnige 2- bis 3-Zi.-ETW in gepflegter Lage/Umfeld. Tel. 040 - 24 82 71 00 oder www.von-wuelfing-immobilien.de

Suche v. Priv. zum Kauf eine 2 - 3Zimmer-Wohnung in Eimsbüttel Handwerker su. 1-2-Fam. o. Reihenhaus, gern renovierungsbed. od. od. Umgebung, T. 04101/693954 3-4-Zi.-ETW, sof. o. später gg. bar. Tel.: 604 00 85

IMMOBILIEN GESUCHE

Wohnraum gesucht ! Neben ca. 700 Auszubildenden und 3.500 Medizinstudierenden danken wir annähernd 10.000 Beschäftigten in unterschiedlichsten Berufen für Ihren Beitrag zur medizinischen Versorgung, Forschung und Lehre zu Gunsten der Hamburger Bevölkerung und darüber hinaus.

Konzern sucht... für 3 neue Mitarbeiterfamilien aus Süddeutschland Wohnungen mit 3–5 Zimmern. Bis spätestens August oder früher. Tel. 040 - 24 82 71 00 oder www.von-wuelfing-immobilien.de

Wir wachsen stetig. In Verbindung mit unserer attraktiven Stadt und der Suche nach „den Besten“ kommen jährlich viele Experten aus ganz Deutschland und darüber hinaus, zu uns. Wir möchten diese MitarbeiterInnen als Neu-Hamburger künftig intensiver bei der Wohnungssuche unterstützen. Wenn Sie Wohnraum zur Vermietung oder zum Verkauf anzubieten haben, freuen

wir uns, Ihre Angebote – exklusiv für UKE-Beschäftigte – bereit zu halten. Bitte senden Sie Ihr Angebot an die Email-Adresse: Wohnraumangebote@uke.de oder nehmen gerne direkt Kontakt unter der Telefonnummer: (0 40) 7410 - 53015 auf. Wir bitten ausschließlich um Angebote von Privatpersonen.

Häuser gesucht!

Für solvente Kauf- und Mietinteressenten! R. Dunker Immobilien, ivd, Tel. 04102/44 55 0

Suche Grundstück für Ein- oder Mehrfamilienhaus, von/an privat, (auch mit alten Gebäuden), zahle Höchstpreis, ohne Finanzierung, schnelle Abwicklung. Tel. 04055 00 59 24 Altbauwohnung gesucht. Geschichtslehrer sucht großzügige Altbauwohnung mit Balkon und hohen Räumen. Auch zum Renovieren. Tel. 040 - 24 82 71 00 oder www.von-wuelfing-immobilien.de

Bestattungswesen seit 1911

Inhaber: Frank Kuhlmann

Otto Kuhlmann

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Vorsorgeberatung 22761 Hamburg-Altona und Elbvororte Bahrenfelder Chaussee 105 · Telefon 040/89 17 82 www.kuhlmann-bestattungen.de

alles regeln – Am besten heute GBI am besten 39 70 lef Te on 040 - 7 21 .de rg bu am i-h gb w. ww

Ich bin ein Vorsorger! Ich geh’ gern auf Nummer sicher – auch bei meinem Finale auf Erden. Komme, was wolle: Alles ist jetzt in besten Händen.


ABDICHTUNGEN

DACHARBEITEN

KLEMPNERARBEITEN

Nasse Wände? Feuchte Keller?

Wir kümmern uns um: Die sorgfältige Ursachenanalyse Die Außen- oder Innenabdichtung und einen dauerhaften Feuchtigkeitsschutz Telefon 855 99 555 • www.hornig-abdichtungstechnik.de

ALTBAUSANIERUNG

Nasse Wände? Feuchte Keller? 60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Vertrauen Sie den Sanierungsspezialisten. ISOTEC löst Ihr Problem! ISOTEC Hamburg GmbH

Tel. 040-41339033 oder www.isotec.de

Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

20253 Hamburg - Goebenstraße 7

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04

Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

EINBRUCHSCHUTZ

MALERARBEITEN

EinbruchschutZ

Heinz-Dieter Schäfer

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Sicherheitsfachgeschäft

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98 • www.tueren-fachbetrieb.de

ELEKTROARBEITEN

... macht Ihr Haus trocken! NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER?

Becker Elektrotechnik

• Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.elektrikerHamburg.de

Tel. 040/866 455 17

STEFAN HANNEMANN GMBH

Sanitärtechnik

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

ALEREIBETRIEB

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15

Malerei Otten + Mittelstedt

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

MAURER & FLIESENARBEITEN

850 68 44

Feuchtigkeit im Haus

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

04101-58 92 23 040-317 11 26

www.aquastop-hamburg.de in Wänden und Keller usw. Balkone - Terrassen, Abdichtungen und Beschichtung, Ausgrabung und Dränage - Schimmelbekämpfung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

BÄDER

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BESTATTUNGEN

Albert Karl & Sohn ST. ANSCHAR VON 1892

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

MAURERARBEITEN EL EK TRO-GIESCHEN

Jet zt on lin e be

54 18 10

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

Jucknieß Pumpen Service GmbH

Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

-Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

Uns anrufen ! ! ! Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen

GARTENARBEITEN

Ab

Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

l

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN

DACHARBEITEN Me Neueindeckung · Dachbeschichtung ist Dachrinnen-Reinigung und Erneuerung erb Schieferarbeiten · Wärmedämmung etr ieb Reparatur und Sanierung

LUTZ Die Dachexperten

KOSTENLOSE DACH-DURCHSICHT! Fuchsienweg 6 · 22523 Hamburg WIR MACHEN IHR DACH FIT FÜR SOMMER, Tel. 040/219 88 88 3 · Fax 040/219 88 88 4 HERBST U. WINTER! RUFEN SIE UNS AN! Mobil: 01522/108 69 75

Meisterbetrieb

h b

E. u. A. Schoenell

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

beit fiar Pro

Fäk li

SANITÄRINSTALLATION

Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

ste lle n!

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

PUMPENTECHNIK

FERNSEHDIENST

CONTAINERDIENST

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

Gartenpflege + Neuanlage, 555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

% 040/840 56 990

HafenCity statt Sex and the City Authentisch und aktuell: die Bürgerreportagen aus deinem Viertel auf elbe-wochenblatt.de

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

TISCHLER/ZIMMERER

GETRÄNKESERVICE GARDINEN

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

Schlosserei SCHWARZ

Tel. (040) 319 26 87

• • • • • • •

Fassbiere Premix Biere Mineralwasser Weine Sekt und vieles mehr...

CHLEREI BEHR S I T

Verleih von: • Zapfanlagen • Festzeltgarnituren • Stehtischen • Vermietung und Wartung von Wasserspendern

Ideen aus Holz

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

Internet: www.Getraenkeblitz.de

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

GLASEREIEN Notdienst

Tischlereibetrieb GmbH

GLASEREI P. u. M. Wockenfuß GmbH

Rellinger Str. 20 · 20257 Hamburg • Bau- und Reparaturglaserei • Schnelldienst • Behebung von Versicherungsschäden Isolierglas · Sonnenschutzglas zu Festpreisen Sicherheitsglas · Spiegel · Glasschleiferei • Altbaufenster – Umbau auf Isolierglas Glasdächer · Wintergärten · Windschutzwände

8502739

Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

*

*

4 39 38 32

*

HAUSMEISTERSERVICE Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

*

HAUSMEISTERSERVICE

Treppenhaus-/Grundreinigung Büro- und Praxisreinigung Glasreinigung und Gartenpflege

HH-SCHNELSEN

FÖRSTER

TEL. 58 26 87

54 23 32 *

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

Telefon

*

*


a Die M

i-S

c

l ho

le

20 | LETZTE SEITE

is t da !

Unser Angebot ist gültig vom 5.5.–10.5.2014

Kurzreisetipp des Monats

nur solange der Vorrat reicht

Mai-Scholle küchenfertig 1 kg 6,95 Mai-Schollenfilet 1 kg 12,90 1 kg 3,40 Mai-Scholle mit Kopf Geräucherte Makrele 1 kg 6,90 Dillhappen 500-g-Becher 3,50 Schnackenburgallee 8 · 22525 Hamburg · t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Öffnungszeiten: Mo–Mi 7–16 Uhr · Do–Fr 7–18 Uhr · Sa 7–13 Uhr

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von Gold & Silber

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt uro* je Gramm Feingold. * für besonders schöne Stücke auch mehr!

51 E

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

Lagerverkauf von Markenprodukten Öffnungszeiten

Montag und Freitag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

MITTWOCH, 7. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Mini-Kreuzfahrt London und Amsterdam OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

B

ei einem London-Besuch kommt keine Langeweile auf. Einmalig ist der Ausblick über die belebte Metropole vom „London Eye“, dem höchsten Riesenrad Europas. Im „Tower of London“, der seit dem 11. Jahrhundert Königen unter anderem als Gefängnis und Hinrichtungsstätte diente, bekommt man Einblicke in die Geschichte. Sehenswert sind auch der „Buckingham Palace“ oder der „Palace of Westminster“ mit dem „Big Ben“, dessen Glockenschlag als die Stimme Britanniens gilt. Viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen bietet auch die niederländische Hauptstadt Amsterdam. Das einzigartige Kanalsystem und die beeindruckende Architektur der Hafenstadt sind bei einer Grachtenrundfahrt oder einer Stadtführung eine Erkundung wert. Mit einem Fährschiff der StenaLine zwischen Holland nach England mit Übernachtun-

Samstag, den 10. Mai und 24. Mai 2014 v. 10.00–16.00 Uhr

Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen: Beim 27. Kabarettfestival haben sie im St. Pauli Theater viel Grund zu lachen: Gudrun Bonczek, Anke Fagaschewski, Elke Reimer und Karin Jensen.

Der Buckingham Palast gehört zu einem Londonbesuch einfach dazu. Foto: pixelio

gen an Bord lässt sich ein Aufenthalt dieser beiden interessanten Städte sehr gut verbinden. Veranstalter regiomaris bietet ganzjährig dreitägige Pauschalreisen nach London und Amsterdam an. Das Angebot umfasst die Bahnfahrten von Hamburg nach Hoek van Holland und zurück mit ganztägigem Aufenthalt in Amsterdam im Rahmen der Rückreise, die Mini-Kreuzfahrt inklusive zwei Übernachtungen in einer Zweibettkabine von Hoek van Holland nach Harwich und zurück, die Bahnfahrt von Harwich nach London und zurück, wobei sich ein ganztägiger Aufenthalt in London ergibt. Das Wochenblatt verlost eine dreitägige Reise nach London und Amsterdam für zwei Personen. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wie heißt die Bahn, mit

GOLDRAUSCH kauft Gold, Silber, Besteck, Zinn, Messing, Kupfer

Schmuckreparaturen jegl. Art Tel. 80 00 87 01 Eidelstedt Center

der man von Harwich nach London gelangt? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online bei regiomaris. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@

Kurzreisetipp „London/Amsterdam“ Leistungen: Bahnfahrten, Mini-Kreuzfahrt mit zwei Übernachtungen für 299 Euro/Zweibettkabine (349 Euro/Einzelkabine), täglich auch von Freitag bis Sonntag buchbar, bis Juni und ab September. Infos und Buchungen: www.regiomaris.de oder 50 690 700.

STEAKS, SALATE

www.tabea.de

UND MEHR

Unser Angebot vom 7. 5. bis 20. 5.2014

Schweinemedaillons

200 g mit Broccoli, Herzogin-Kartoffeln und Sauce Bernaise AKTIONSPREIS €

9.60

Montag bis Freitag wechselnder Mittagstisch!

5.80

Von 12.00 bis 17.30 Uhr wählen Sie aus vier Gerichten für € Alle Speisen gut verpackt auch zum Mitnehmen.

Luruper Hauptstraße 216 · 22547 Hamburg Telefon 040/83 59 37 · www.Redoxhouse.de Täglich von 12.00 – 23.00 Uhr durchgehend geöffnet

Tagespflege in Lurup Luruper Hauptstraße 119 22547 Hamburg Telefon 040/840523-0 Fax 040/840523-1110

wochenblatt-redaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 10. Mai. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt. Wichtig: Die Bahnfahrt in England ist im Gewinn nicht enthalten!

mit Hol- und Bringdienst In geselliger Umgebung Aktivitäten gemeinsam erleben!

Teilweise Kostenerstattung über die Pflegekasse möglich.

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern.

Spanferkel kross gebraten

für 20 Pers. mit Ananaskraut, Speckkart.salat, Senf & Fladenbrot € 235,-Königsputenbrust mit Waldorf-, Obstsalat, Remouladens. und Brot für 6 Personen € 77,-für 10 Personen € 110,--

Giffey Partyservice Rahlstedter Bahnhofstr. 58 22149 HH ●

Tel. 040-677 40 81 ● www.giffey.de

F U A K R E V S G N U RÄUM A AL GROSSER TOT

ON T L A G R U B M A H LE IN IN UNSERER FILIA

BIS ZU

REDUZIERT! burg Altona m a H f u a rk e v s g n u Räum Altona r-Allee 52, am Bhf. Max-Braue

, Sa 9.30 - 18.00 Mo-Fr: 9.30 - 19.00

Deutschlands großer

Polster-Spezialist

www.kabs.de

Service-Telefon: 0800 | 880 880 4 (gebührenfrei)


Eidelstedt KW19-2014