Page 1

Elbe Wochenblatt Nr. 13 28. März 2012 Auflage: 21.055 (I.10)

: 040-76 60 00-0 Redaktion: 040- 8 5 3 2 2 9 3 3 www.elbe-wochenblatt.de post@wochenblatt-redaktion.de

WOCHENZEITUNG

FÜR

ACTION Hightech-Spaß und ein feuriger Drache auf dem Dom – Freikarten | Seite 18

EIDELSTEDT

UND

ATTAC Die Globalisierungskritiker von „Attac“ wollen eine Eidelstedter Stadtteilgruppe gründen | Seite 4

UMGEBUNG

ANDRANG Rund 400 Besucher bei Bürgermeister Olaf Scholz in Lurup | Seite 3

Sperrung A 7: Chaos blieb aus Autofahrer haben Eidelstedt gemieden, Umleitungen genutzt oder ihre Autos stehen lassen

REINHARD SCHWARZ, EIDELSTEDT

A

ufatmen bei den Verantwortlichen: Die Folgen der Vollsperrung der A 7 von Freitag bis Sonntag hielten sich im Rahmen. Das befürchtete Verkehrschaos blieb aus. Weil eine Eisenbahnbrücke Höhe Olloweg durch eine längere Brücke ersetzt werden musste, wurde das Autobahnteilstück zwischen den Auffahrten Eidelstedt und Stellingen gesperrt. „Besser hätte es gar nicht laufen können“, zeigte sich Helma Krstanoski, Sprecherin der Verkehrsbehörde, erleichtert. Krstanoski: „Es war ein gutes Zusammenspiel aller Akteure, und nicht zuletzt haben die Autofahrer die Empfehlungen angenommen.“ Der Ratschlag: Die Autofahrer mögen den Bereich doch bitte weiträumig umfahren. Wer das nicht konnte oder wollte, landete im Nadelöhr – der nur einspurigen Holsteiner Chaussee. Die Autofahrer muss-

ten von dort über die Kieler Straße zur Auffahrt Stellingen, wenn sie aus dem Norden kamen. „Am Sonnabend war es am schlimmsten, aber Freitag war auch schlimm“, konnte Anwohner Sieghardt Ross (68) beobachten. Am Sonntag herrschte auf der Holsteiner Chaussee Stopp-andGo-Verkehr, die Autofahrer kamen nur langsam voran. „Es ist aber mehr Stopp als Go“, scherzte Claus Ungewohntes Bild: Ein Fußgänger überquerte am Sonntag die A 7 – ohne Gefahr für Poplutz aus St. Mi- Leib und Leben. Auf der Holsteiner Chaussee ging es derweil, wie auch am Sonnabend, chaelisdonn, der am nur schrittweise voran – aber es ging immerhin voran. Fotos: rs Sonntag mit zwei Freunden unterwegs digt wurde“, sagte der Eidelsted- von bis zu 20 Minuten“, so Kay nach Schwarzenbek war und auf ter Peter Münster. Auch ein Goetze, Sprecher der VHH/PVG, einer Tankstelle an der Holstei- Schnelsener zeigte sich positiv „aus unserer Sicht ist es gut gener Chaussee Rast machte. überrascht: „Ich hatte gedacht, laufen.“ „Ich fand es relativ harmlos im dass die Holsteiner Chaussee toAuch die Brückenarbeiten Vergleich zu dem, was angekün- tal dicht wird – und jetzt haben seien zügig vorangekommen, erwir hier am Sonntag immerhin klärte Behördensprecherin Krstanoch Schrittgeschwindigkeit. Wir noski: „Die neue Brücke war behaben uns darauf eingerichtet reits am Sonnabend fertig, am Sonntag wurden noch Gleise verund den Wagen stehen lassen.“ Bei den Betrieben des Öffent- legt.“ Entsprechend konnte die lichen Nahverkehrs zeigt man Autobahn sogar einige Stunden sich ebenfalls zufrieden. „Wir früher als angekündigt für den hatten lediglich Verspätungen Verkehr freigegeben werden.

Die neue Kollektion zum wechseln in Leder, Metall und Swarovski Kristall

Elbe-Wochenblatt.de

www.futterhaus.de

Am 01.04.2012

von 13 bis 18 Uhr

Rabatt

Fabrikverkauf

Donnerstag 12- 20 Uhr Bahrenfelder Chaussee 49 22761 Hamburg Tel: 895477 www.schmuckmanufaktur.de

auf alles!

*

AKTION auf alle 15 JAHRE

FRESSNAPF SCHÜLER GM

15 %

BH!

Kleintierstreu!

*

Nur gültig am 01.04.2012 in

01.04.2012

den aufgeführten Futterhäusern!

* Ausgenommen Sonderangebote, bereits reduzierte Ware, Lebendtiere und Bücher mit Buchpreisbindung. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Nur gültig am 01.04.2012 in den aufgeführten Futterhäusern.

21029 HH-Bergedorf

22081 HH-Barmbek

22457 HH-Schnelsen 22529 HH-Lokstedt

21079 HH-Harburg

22297 HH-Alsterdorf 22525 HH-Stellingen

Curslacker Neuer Deich 44 Von-Essen-Straße 76-86 Holsteiner Chaussee 303 Offakamp 5 Großmoordamm 100

Hindenburgstraße 173

Kieler Straße 185

100 g = 0,41

Kostenlose Testtage im LOS Eidelstedt vom 16. bis 21. April 2012

„Kleine Fehler“ – oft schon Zeichen für eine LRS „Konzentrier dich doch mal. Hättest du bis zum Schluss zugehört, wären dir die vielen Fehler nicht passiert!“ Diese Aussagen hat Lukas schon oft gehört. Viele schwere Wörter hat er richtig geschrieben. Aber diese vielen kleinen Fehler zwischendurch: „Es muss also an der Konzentration liegen!“ So wie Lukas geht es vielen Kindern. Oft sind schon die kleinen, so genannten Flüchtigkeitsfehler ein Hinweis auf das Vorliegen einer besonderen Problematik im Lese- und

Rechtschreibbereich. Das Gefühl haben, Ihrem tägliche Üben zu Hause Kind fällt das Lesen und bringt hier keinen Erfolg. Schreiben schwer, quäDurch eine gezielte Förlen Sie weder sich noch derung können diese Ihr Kind. Lesen und Schwierigkeiten aber Schreiben braucht systematisch behoben man in jedem werden. Hierzu erFach und je eher mittelt das LOS man Ihrem Kind den genauen hilft, umso mehr Leistungsstand Frust und EntIhres Kindes. Eltern können viel tun, um ihren täuschung kann Wenn Sie das Kindern zu helfen. man ihm erspa-

– ANZEIGE –

ren. Melden Sie Ihr Kind zum Test seiner Lese- und Rechtschreibleistung an. Wissenschaftlicher Test sowie Beratung sind im LOS kostenlos und die meisten Kinder absolvieren den etwa halbstündigen Test gerne. Weitere Informationen zu LOS unter www.LOS.de. LOS Eidelstedt Dipl.-Psych. M. Ellesat Eidelstedter Platz 1 Telefon 67 04 48 30

Rinti oder Premiere

Gourmet Gold Versch. Sorten, 80 g-Dose

Kommen Sie vorbei – es lohnt sich! Ihre Futterhäuser in Hamburg.

0.

statt 0,49 jetzt je

33

Versch. Sorten 400 g-Dose 1 kg = 2,23

0.

statt 1,09 jetzt je

89

*Wir können leider keine weiteren Nachlässe gewähren, weder auf längerfristige CouponAktionen noch auf bereits reduzierte Waren. Bitte beachte, dass die in dieser Anzeige beworbenen Artikel nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können bereits am ersten Angebotstag vergriffen sein. Alle Angebote sind ausschließlich unverbindliche Preisempfehlungen und nur in teilnehmenden Märkten erhältlich. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Gültig vom 28.03. – 31.03.2012 in den unten aufgeführten Fressnapf-Märkten.

Hamburg-Farmsen, beim Einkaufstreff Farmsen, Tel. 040 28 41 77 77 Hamburg-Altona, Ruhrstraße 42 – 44, Tel. 040 85 08 08 18 Hamburg-Fischbek, Cuxhavener Straße 401/403, Tel. 040 70 38 22 15 Hamburg-Stellingen, Kieler Straße 565 – 573, Tel. 040 54 75 10 10 Auch in der Saseler Chaussee 128, Brauhausstraße 46 und im Großmoorbogen 13 a

Norddeutschlands größter

in Hamburg-Farmsen

mit Aquaristik-, Terraristik-, Kleintier- und Vogelanlage


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN

Hier ist nichts unmöglich

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

„Undermän“: Artistisches Off-Theater aus Schweden – Verlosung! C. PITTELKOW, WILHELMSBURG

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

I

Stadtteilkultur Bürgertreff Stellingen Spannskamp 32a

53 00 98 40

Bücherstube, di/do 16 bis 18 Uhr Konzert: Hightones „Traumschiff - Musik, die mitreißt“, fr 19 Uhr Bürgertreff Altona

Gefionstraße 3

42 10 26 81

Party: Bunt in den Frühling, fr 20 Uhr Stadtklang - Women On Stage, sa 20 Uhr Centro Sociale

Sternstraße 2

22 03 57 44

Zusammen Suppe essen, mi 21 Uhr Delphi Showpalast

Eimsbüttler Chaussee 5

431 86 00

Musik-Show: Sonne, Strand und Mehr, do-sa 20 Uhr Foolsgarden

Lerchenstraße 113

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

43 65 82

Offene Bühne der Anonymen Künstler, do 20.30 Uhr Musik-Theater: Fisch feiert Fest, fr 20.30 Uhr Konzert: Lady Gadja & The Gypsy Band, sa 20.30 Uhr Konzert: Next Generation Papa Carlos Kamin, so 19 Uhr

n der Hand-auf-Handakrobatik braucht die meist weibliche Artistin einen Underman, der sie hebt, stützt und fängt. Er bildet die starke Basis, gibt der Partnerin Halt, während sie mit akrobatischen Kunststücken beeindruckt und im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht. Ohne sie ist der Underman nichts. Oder doch? In der schwedischen Cirkus-Cirkör-Produktion „Undermän“ treten diese starken Männer plötzlich aus dem Schatten ins Rampenlicht. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Show am Donnerstag, 5. April, um 20 Uhr. Die Unterstützung seiner Partnerin und die Herausstellung ihres Könnens sind die essentiellen Aufgaben des Underman. Doch was macht ein Underman, wenn er seine Partnerin, seine Lebensaufgabe und vor allem seine Liebe verliert? Dies zeigt „Undermän“, eine wahre Geschichte dreier Artisten, die sich entschieden haben, trotz ihres beruflichen und privaten Verlustes ihre Träume nicht aufzugeben. Stattdessen taten sie sich

4. bis 7. April, 20 Uhr, Fliegende Bauten, Glacischaussee 4; Tickets (26,90 bis 38,90 Euro) unter 39 88 14 21

Die Akrobaten Matthias Andersson, Matias Salmenaho und Peter Aberg sind erfahrene Artisten aus dem „Cirque du Soleil“ und dem „Cirkus Cirkör“. Foto: pr

Life-Konzert und DJ Set MG Reläx, do 21 Uhr Jazzraum: Cnirbs, mo 21.30 Uhr Konzert: R. J. Schlagseite, di 22 Uhr Show: Kieztrash, mi 20 Uhr Haus Drei 38 61 41 06

Kinderkino: Die wilden Hühner, fr 15 Uhr Improtheater: Schillerkiller u. Stehgreif, fr 20 Uhr

Allee Theater

Gedichte für Wichte, do 11 Uhr Samstagscafé für Frauen, sa 17 Uhr Kindertheater: Der Prinz im Pyjama, so 16 Uhr

Fliegende Bauten Glacischaussee 4

Hamburger Engelsaal Valentinskamp 40

Imperial Theater

Reeperbahn 5

zusammen und schufen eine kraftvolle, melancholisch-ironische Show, in der sie endlich selbst die Protagonisten sind. In Holzfäller-Hemden zeigen die Artisten ihr verstecktes Talent mit mitreißender Akrobatik zu Livemusik. Gewinnen, so gehts: Einfach

eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblattredaktion.de. In die Betreffzeile: „Gewinne: Undermän“. Einsendeschluss ist der 31. März. Telefonnummer angeben!

Kultwerk West Kleine Freiheit 42

65 04 68 47

Klamroths Filmabend: My Perestroika, do 20 Uhr Motte

Eulenstraße 43

399 26 20

Diseusen-Duo: „Ich kann mir nicht helfen, ich finde mich schön“, sa 20.30 Uhr SternChance

Schröderstiftstraße 7

Yoga für Kinder, mi 15 Uhr

430 11 68

Fabrik Barnerstraße 36

39 10 70

Englisches Theater: Oliver Twist, do 19.30 Uhr, fr 10.30 Uhr

Konzert: Dubtari, sa 20 Uhr Kinderkonzert: Dr. Sound im Einsatz, so 15 Uhr Konzert: Gilberto Santa Rosa, di 20 Uhr Werkstatt 3 Nernstweg 32

39 80 53 60

Diskussion: Präsidentschaftswahlkampf in Mexiko, fr 19.30 Uhr

31 31 14

Polizeirevier Davidwache, do-sa, mi 20 Uhr Heiße Scheibe, di 20 Uhr Der Henker, di 20 Uhr Lichthof Theater

Mendelssohnstraße 15

Ich, Du, Marina, so 19 Uhr

85 50 08 40

390 31 48

31 77 88 99

Oh, Alpenglühn!, do-sa, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr Elke Winter, fr 24 Uhr Schmidt Mitternachtsshow, sa 24 Uhr Ganz schön feist, mo 20 Uhr St. Pauli Theater

Spielbudenplatz 29

47 11 06 66

Sonny Boys, do-sa, mo-mi 20 Uhr, so 19 Uhr Thalia Theater

Gaußstraße 190

306 03 90

My Life As A Terrorist, do 20 Uhr Die Verschwundenen von Altona, fr-sa 20 Uhr Emilia Galotti, so 19 Uhr, mo 20 Uhr Jugendbildnis, di 20 Uhr Unart, mi 19 Uhr Theater N.N.

Hellkamp 68

zimmer seiner verstorbenen Mutter, zu der er noch immer ein geheimnisvolles Verhältnis pflegt. Trotz anfänglicher atmosphärischer Störungen kommen sich die Diva und der Naturbursche näher. Vielleicht etwas zu nah: Die Lawine kommt ins Rollen und endet anders als erwartet. Gewinnen – so gehts: Einfach eine Postkarte schicken an die Wochenblatt-Redaktion, Har-

burger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail senden an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort: Gewinne: Alpenglühn. Einsendeschluss: 31. März. Telefonnummer angeben!

29. März bis 17. Juni, 20 Uhr, sonntags 19 Uhr im Schmidt Theater, Spielbudenplatz 24; Tickets (14,30 bis 44 Euro) unter 31 77 88 99.

38 61 66 88

Schnipselparade, fr 20 Uhr Weißt Du eigentlich, wie lieb ich Dich hab?, mi 11 und 15 Uhr Hoftheater Ottensen

Abbestraße 33

Rumpelstilzchen, sa-so 15 Uhr

42 90 73 82

Kindertheater Zeppelin Kaiser-Friedrich-Ufer 27

422 30 62

Scherz beiseite, sa-so 16 Uhr Ostern mit

Häschen Phillip,

mi 10 Uhr

Elbe Kino Osdorfer Landstraße 198

800 44 45

Best Exotic Marigold Hotel, do-mi 18/20.30 Uhr

Yoko, sa-so 15.45 Uhr

Holi Kino Schlankreye 69

422 30 40

Das bessere Leben, do-mi 19 Uhr Best Exotic Marigold Hotel, do-mi 14.45/20 Uhr, fr-sa auch 22.45 Uhr Die Eiserne Lady, do-mi 16.45/21 Uhr Ziemlich beste Freunde, do-mi 17.30 Uhr Abaton Kino

41 32 03 20

Best Exotic Marigold Hotel, do-so 19.15 Uhr

Take Shelter, do-mi 21.45 Uhr Shame, do-mi 21.45 Uhr Sams im Glück, do-mi 17 Uhr

Musik 40 52 77

Konzert: Friendship in Jazz, fr 21 Uhr Konzert: Stella Mohn Band, sa 21 Uhr Birdland Vocal Session, mi 21 Uhr Knust

31 77 88 99

Schmidt Theater

Diva (Carolin Fortenbacher) trifft auf Naturbursche (Nik Breidenbach). Foto: pr

The Artist, do-fr/mo-mi 17.15 Uhr Das bessere Leben, do-mi 20.30 Uhr, sa-so auch 17.45 Uhr The Descendants, do-fr/ mo-mi 17.45 Uhr

Birdland Jazzclub

Heiße Ecke, do-sa 20 Uhr Caveman, so-di 20 Uhr, mi 19 Uhr

Wiederaufnahme des Schmankerls im Schmidt Theater – Verlosung!

86 24 21

Die Eiserne Lady, fr-mi 20 Uhr, sa-so 15/17.15 Uhr

Gärtnerstraße 122

Schmidts Tivoli Spielbudenplatz 27-28

Blankeneser Kino Blankeneser Bahnhofstr. 4

Allendeplatz 3

Das erste Mal, do-sa 20 Uhr Salon: Frühreif - Das Abenteuer Frau, so 18 Uhr

Turteln unter Alpenglühn

iese beiden sind total komisch und können dazu auch noch singen: Carolin For-tenbacher und Nik Breidenbach, die stimmstarken Komödianten aus dem Schmidt Theater, stehen ab 29. März wieder gemeinsam auf der Bühne. Für die Wiederaufnahme des musikalischen Schmankerls „Oh Alpenglühn!“ gibt Fortenbacher den divenhaften Musicalstar, und Breidenbach schmeißt sich erneut in die sexy Krachlederne. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Donnerstag, 12. April. Beginn ist um 20 Uhr. Auf einer Alm in den Alpen fahren die beiden ihre Bandbreite von Johann Strauß über Heino und Boy George bis Lady Gaga auf. Und hierum gehts in dem turbulenten Musical: Sie, ein erfolgreicher Musicalstar, wird verfolgt: von ihrem hysterischen Manager, von der Presse und ihrem Ehemann. Zuflucht soll ein schlichtes Wellnesshotel in den Alpen sein. Dort vermietet der junge Bergbauer Leopold lediglich eine einfache Kammer – das Schlaf-

30 05 14 44

Das ist der Frühling in Wien, fr 19.30 Uhr, sa 15 Uhr Café Legendär - Peter Alexander, sa 19.30 Uhr My Fair Lady, so 15 Uhr Gipsy Swing -100 Jahre Django Reinhard, di 19.30 Uhr Oma Krögers Bismarckhering, mi 19.30 Uhr

Spielbudenplatz 27-28

D

881 41 18 80

Olé - The Flamenco Comedy Show, do-sa 20 Uhr, so 19 Uhr The Magnets, mo 20 Uhr

ALTONA Am 6., 7., 8. und 9. April, jeweils um 20 Uhr, ist „Das Orangenmädchen“ mit Carolin Fortenbacher zum letzten Mal auf der Bühne des Altonaer Theaters, Museumstraße 17. Dabei ist auch Sascha Rotermund, dessen Stimme vielen Zuschauern bekannt vorkommen wird; er hat den Hauptdarsteller im Film „Ziemlich beste Freunde“ synchronisiert. Rotermund ist auch die deutsche Stimme der Hollywood-Stars Christian Bale, Jeff Bridges und Joaquin Phoenix und ist in erfolgreichen US-Serien wie „Dr. House“, „Grey’s Anatomy“ und „Mad Men“ zu hören. CH

CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

38 29 59

König Theodor in Venedig, do-sa, mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Orangenmädchen

319 36 23

39 90 58 70

Zusammen ist man weniger allein, do-sa, di 20 Uhr, mi 19 Uhr

Monsun Theater

GWA St. Pauli Hein-Köllisch-Platz 11

Altonaer Theater Museumsstraße 17

Friedensallee 20

Große Elbstraße 276

Kino

Max-Brauer-Allee 76

Hafenbahnhof

Hospitalstraße 107

Theater

Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: CD-Release-Party Unisonic, do 20 Uhr Konzert: Other Lives, fr 20 Uhr Konzert: Montreal, sa 20 Uhr Konzert: Greg Holden, mi 20 Uhr Logo

Grindelallee 5

410 56 58

Konzert: Glasperlenspiel, do 20 Uhr Konzert: Your Demise, fr 20 Uhr Konzert: Chimaira, so 20 Uhr Music-Club Live Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: Bernd Rinser & Blue Eyes Grass Orchestra, do 21 Uhr Konzert: The Sinners, fr 21 Uhr Konzert: Dr. Ella Diablo, sa 21 Uhr Konzert: Matthias Kremer, so 21 Uhr Konzert: Blueswalkers, mo 21 Uhr Konzert: Hasty Medicine, di 21 Uhr Konzert: Kannemann & Miko Mikulicz, mi 21 Uhr Cotton Club

Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Jazzbreeze, do 20 Uhr Konzert: Harlem Jump, fr 20 Uhr Konzert: Hot Shots, sa 20 Uhr Konzert: Marvelous Kingpins, mo 20 Uhr Konzert: Alabama Hot Six, di 20 Uhr Konzert: Blue Orleans, mi 20 Uhr


MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT/LURUP | 3

Olaf Scholz im Gespräch – mit 400 Bürgern

FDP-Fest SCHENEFELD Zum Frühlingsfest der Schenefelder FDP am Sonntag, 1. April, kommen auch Lucius & Opa, zwei Mitglieder der Band „Truck Stop“. Das Fest, zu dem interessierte Bürger eingeladen sind, beginnt um 11 Uhr im Gemeindesaal der Stephanskirche, Wurmkamp 19. Für Getränke und Essen sorgt die FDP. DA

Großes Interesse beim Besuch des Bürgermeisters in Lurup

Matjesfahrt SCHENEFELD Der Schenefelder Bürgerverein organisiert am Dienstag, 24. April, eine Fahrt zum Matjesessen in Glückstadt. An vier Stationen beginnt die Abfahrt zwischen 10 und 10.15 Uhr, die Rückkehr ist für 18 Uhr geplant. Die Kosten für Hinund Rückfahrt, Matjesbüfett, je ein Stück Torte und Kuchen im Krempe, Kaffee oder Tee satt sowie den Eintritt in das Glückstädter Stadtmuseum betragen 65 Euro pro Person. Anmeldung bis zum 1. April bei Dörte Weykonath-Grimm, 84 05 46 89, oder Christine 830 74 63. DA Kaapke

Olaf Scholz gucken: Etwa 400 Interessenten kamen in die Mehrzweckhalle „Forum“ auf dem Gelände des Goethe-Gymnasiums. Foto: cvs CH. V. SAVIGNY, LURUP

W

enn der Bürgermeister nach Lurup kommt, strömen die Menschen in Scharen: Rund 400 Zuhörer bevölkerten letzte Woche die Mehrzweckhalle „Forum“ auf dem Gelände des Goethe-Gymnasiums, um Olaf Scholz zu sehen. Mit der Veranstaltungsreihe „Olaf Scholz im Gespräch“ will der SPD-Mann an die Stadtteilgespräche anknüpfen, die er bereits als Bundestagsabgeordneter regelmäßig angeboten hat. Begleitet wurde Scholz von den örtlichen SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok und Frank Schmitt. Seit einem Jahr ist Olaf Scholz im Amt. Für eine Bilanz seiner

Landschaftsbilder EIDELSTEDT Die Hetlinger Künstlerin Ute Farr stellt in der Bücherhalle Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 8b, 25 großformatige Werke aus. Viele Bilder sind mit Acrylfarben gemalt. Zudem sehen Besucher gespachtelte Ölbilder, aber auch „plein air“: direkt vor Ort – mit Pastellen – gemalte Landschaftsbilder. Die Ausstellung läuft noch bis Dienstag, 10. April. Der Eintritt ist frei. DA

Othmarschen

THOMAS PÖHLSEN, EIDELSTEDT

9,90

pro Person x Kinder bis 3 Jahre frei

Louisiana Othmarschen Baurstraße 2 · 88 09 80 85

!

pro g Feingold

Wertcoupon

!

land in Deutsch Über 50 X

Bitte ausschneiden und mitbringen

!

seit über 28 Jahren Wir kaufen:

Schmuck Münzen Zahngold

(ein Coupon p. Pers.)

GOLDANKAUF

bis zu 40,00* /g GoldXL GmbH Inh. M. Ahlden

!

!

Grandkuhlenweg 11 (im real-Markt) 22549 Hamburg - Lurup Mo.-Sa. 9-20 Uhr Ernst-Mittelbach-Ring 49-55 (NNZ Einkaufszentrum) 22455 Hamburg-Niendorf Mo.-Fr. 10-18, Sa. 10-13 Uhr Grandkuhlenweg 11 (im real-Markt) 22549 Hamburg/ Lurup Mo.-Sa. 9-20 Uhr

Tel. 05161 - 98 580

usgelassen schwatzend sowie ausgestattet mit gelben Handschuhen und weißen Säcken zogen Schüler der Stadtteilschule Eidelstedt durch die Straßen des Quartiers. Allerdings wollten sie keinen Unsinn anstellen – sie machten mit bei der Aktion „Hamburg räumt auf!“. Die 5a von Klassenlehrer Christian Wittig (hinten, l.) macht sich auf zum Müllsam130 Jungen und Mädmeln in der Umgebung der Stadtteilschule Eidelstedt. Mit dabei auch der Organisachen sorgten für Saubertor, Abteilungsleiter Sighart Leifert (hinten, r.). Foto: tp keit rund um ihre Schule. Die Putzaktion war AufFlugblätter dabei, auf denen delstedter Aktion Sighart Leigabe der Fünftklässler der Stadt- den Nachbarn die Arbeit erklärt fert, Abteilungsleiter für die teilschule. Diese hatten auch wurde. Organisiert hat die Ei- Klassen 5 bis 7.

Gültig vom 28.03. - 03.04.2012

Karfreitag, Ostersonntag- und montag geschlossen

Bestattungen ab

istorische Abstimmung: Am morgigen Donnerstag, 29. März, beschließt die Bezirksversammlung Eimsbüttel darüber, ob sie dem Bürgerbegehren „Grünes Zentrum Eidelstedt“ zustimmt – oder ob sie es, wie erwartet, mehrheitlich ablehnt. Bei einem Nein zum Ansinnen der Ini, die die geplante Center-Erweiterung ablehnt, haben die Bürger das letzte Wort: In einem Bürgerentscheid könnten rund 190.000 Bürger Eimsbüttels über die Erweiterung abstimmen. Kosten: rund 220.000 Euro.

Die preisgünstige Alternative für würdige Bestattungen...

Elbgaustrasse 112 22547 HH-Lurup Tag & Nacht-Ruf:

(040)

84 34 74

Gold Consulting Lurup Gold und Silber

Brillanten, Antik-Schmuck, Münzen, Goldbarren, Zahngold, Altgold, Silber u. Silberbestecke Bei uns erhalten Sie für Schmuck mit Brillanten bis zu

49,- Euro je Gramm Feingold

Luruper Hauptstraße 139 · 22547 Hamburg

Tel. 040/398 77 310 · Öffz.: Mo.-Fr. 10-19 · Sa. 10-14 Uhr

NEU!

Politik stimmt über Bürgerbegehren „Grünes Zentrum Eidelstedt“ ab

H

699,-

zzgl. Friedhof/Krematorium und Fremdkosten

Center-Erweiterung im Fokus R. DAN, EIDELSTEDT/EIMSBÜTTEL

*für Barren und 999,9 Feingold

Einlösbar: CleanCar Hamburg, Kieler Straße 195

An- und Verkauf

A

sonntags 10–13.30 Uhr

!

der Jugendhilfe. Trotz eines gewissen Gegenwindes von einigen Besuchern des Abends: Für Fragen – und auch für persönliche Gespräche – nimmt sich Scholz viel Zeit. Es geht um die Verlängerung des Holstenkamps und um das Thema Öffentlicher Nahverkehr. Sabine Tengeler vom Luruper Forum fordert mehr Geld für das Stadtteilhaus am Böverstland. „Ende des Jahres läuft die Unterstützung aus, wir wissen nicht, wie es weitergeht“, sagt sie. Scholz verweist auf die Zuständigkeit der Bezirke. „Man sollte überlegen, im Stadtteil verankerte Angebote besser zu fördern“, sagt er zum Schluss – und verspricht, wiederzukommen. „Aber nicht erst in vier Jahren!“

Stadtteilschule Eidelstedt bei „Hamburg räumt auf!“

All American Brunch

Zertifizierter

Regierungszeit scheint es noch zu früh – jedenfalls spricht der Bürgermeister lieber über seine Pläne. „Dass Hamburg Schulden macht, kann nicht die nächsten 20, 30 Jahre so weitergehen“, nennt er als einen Schwerpunkt und verspricht, dass der Senat ab 2020 nur so viel ausgeben werde, wie er einnehme. Auch beim Wohnungsbau gibt es eine klare Vorgabe: 6.000 neue Wohnungen pro Jahr, ein Drittel davon sozial gefördert. Die Bezirke sollen kräftig mitarbeiten, indem sie Baugrundstücke vorschlagen. Als der Bürgermeister über Bildungspolitik spricht, sieht er sich Protesten ausgesetzt: Jugendliche kritisierten auf Plakaten geplante Einsparungen in

Fröhliche Schüler sammeln Müll

im UCI Kinocenter

+ 0,30

Bis zum 12 30. 04. 20

Bereits im Vorfeld ließen SPD und CDU durchblicken, dass sie weiterhin eine Vergrößerung der Center-Geschossfläche um 10.000 auf 30.000 Quadratmeter befürworten – auch wenn dafür die rund 2.600 Quadratmeter große Grünfläche vor dem Center bebaut wird. „Noch haben Sie die Möglichkeit, einen Bürgerentscheid zu verhindern“, appellierten die Vertrauensleute des Bürgerbegehrens in einem offenen Brief an Mechthild Führbaum (SPD), Vorsitzende der Bezirksversammlung, sowie die Bezirksfraktionen. Allerdings hatte auch die Ini

die Chance, ein Bürgerbegehren zu verhindern: Wie berichtet kam es zu keinem Kompromiss zwischen Ini, der Centerverwalterin MEAG und der Politik. Alle Beteiligten rechnen mit einem Bürgerentscheid. So appelliert die MEAG an die Eimsbütteler: „Setzen Sie auf ein lebendiges Eidelstedt, machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch.“ Zunächst aber muss die Kommunalpolitik abstimmen. Die Sitzung der Bezirksversammlung beginnt am Donnerstag, 29. März, um 18 Uhr im zwölften Stock des Bezirksamtes, Raum 1275, Grindelberg 62-66.

BOTOX WAR GESTERN ®

Der BEAUTY ANGEL steht für eine innovative Licht- & WellnessAnwendung. Das sogenannte Beauty Light wird von den Hautzellen (Fibroblasten) aufgenommen und steigert dort die körpereigene Produktion von Collagen, Elastin und Hyaluronsäure. Fältchen werden reduziert, die Haut sichtbar gestrafft und das gesamte Hautbild verbessert. Da die Anwendung auch die Aufnahmebereitschaft der Haut erhöht, wirken kosmetische Pflegeprodukte besonders effektiv. Die natürliche Lifting-Methode für den ganzen Körper ist frei von Nebenwirkungen und für jeden Hauttyp geeignet. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

IHR SONNENSTUDIO.

Hamburg-Eidelstedt Pinneberger Chaussee 13 Tel. 570 74 92


4 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Globalisierungskritiker vor der Haustür Attac-Gruppe Eidelstedt geplant – Veranstaltung im Bürgerhaus

Jutta Sundermann (r.), Mitgründerin von Attac Deutschland, sprach im Eidelstedter Bürgerhaus. Ziel ist die Gründung einer Attac-Gruppe Eidelstedt. Rund 20 Zuhörer waren am Sonnabend in den Veranstaltungssaal des Bürgerhauses gekommen. Foto: rs REINHARD SCHWARZ, EIDELSTEDT

I

ns Eidelstedter Bürgerhaus hatten die Globalisierungskritiker des Netzwerkes „Attac“ jüngst zu einer Veranstaltung eingeladen. Das Ziel: die Gründung einer Attac-Gruppe in Eidelstedt. Motto: „Aktiv vor der Haustür.“ Rund 20 Interessierte waren gekommen, um den Ausführungen von Jutta Sundermann, Mitgründerin von Attac Deutschland, zu lauschen. Die Aktivistin hatte einiges zu berichten: beispielsweise über die Rettung angeschlagener Banken mit Milliarden Steuergeldern einerseits und die wachsende Ungleichheit zwischen Arm

und Reich andererseits. Oder die Spekulation mit Nahrungsmitteln, was zu deren Verteuerung weltweit führt sowie über steigende Staatsverschuldung durch Steuersenkungen für Millionäre und Milliardäre. Doch was kann eine AttacGruppe in Eidelstedt leisten, wo doch die Entscheidungen teilweise nicht mal mehr in Berlin getroffen werden? Das Motto lautet hier: global denken, lokal handeln. So will Jutta Sundermann, dass privatisierte öffentliche Einrichtungen wieder unter das Dach der Gemeinden und Städte zurückgeführt werden. Ein Thema, das auch vor Ort

Stadtteilgruppe und Attac-Historie Während die erste Veranstaltung in Eidelstedt nur der Information diente, soll nun am Sonnabend, 31. März, im Eidelstedter Bürgerhaus eine Gruppe im Stadtteil gegründet werden. Ort: Alte Elbgaustraße 12. Beginn: 15.30 Uhr. Attac, 1998 in Frankreich gegründet, ist die Abkürzung für: Accociation pour une taxation des transactions financières pour l’aide aux citoyen et citoyennes (Vereinigung zur Besteuerung von Finanztransaktionen im Interesse der Bürgerinnen und Bürger). Attac ist nach eigener Aussage „ein Netzwerk aus lokalen Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen, die gemeinsam für Alternativen zur neoliberalen Globalisierung eintreten“. Unter „neoliberaler Globalisierung“ versteht Attac „die unbegrenzte Öffnung aller Märkte weltweit“. RS

einige Bedeutung hat. So wurden Stellinger und Eidelstedter vor einigen Jahren von der Mitteilung überrascht, dass selbst das ehemalige Stellinger Rathaus und Kundenzentrum an einen französischen Finanzinvestor verkauft wurde und der Bezirk nun Jahr für Jahr Miete an dieses Unternehmen zahlt. Jutta Sundermann zufolge habe auch der Widerstand gegen anstehende oder bereits abgewickelte Privatisierungen durchaus Erfolg. „In Augsburg ist es einer Initiative von Attac gelungen, die Wasserwerke zurückzuholen.“ Viele der Anwesenden im Bürgerhaus zeigten sich gut informiert, waren jedoch unschlüssig, ob sie einer zukünftigen Attac-Gruppe Eidelstedt beitreten sollten. „Ich will mich heute erstmal informieren“, sagte der Schnelsener Peter Himstedt, ehemals aktiv in SPD und Gewerkschaft. „Aber lokale Themen sehe ich in Eidelstedt und Schnelsen weniger. Dennoch fand ich das alles sehr interessant und ermutigend.“ Eine älteres Ehepaar, das seinen Namen nicht sagen wollte („wegen der Nachbarn“), erklärte: „Wir wollten uns mal informieren und sympathisieren mit einigen Aussagen.“

Dorothee Sölle: „Lieben und Leiden“ EIDELSTEDT Propst Dr. Horst Gorski wird am Freitag, 30. März, im Gemeindehaus an der Elisabethkirche, Eidelstedter Dorfstraße 27, ab 20 Uhr Gedichte von Dorothee Sölle vortragen und ihre theologischen Positionen erläutern. Die 2003 verstorbene Theologin inspirierte viele Menschen mit ihren Büchern und Vorträgen und begeisterte mit ihrer Lyrik. Im Mittelpunkt von Propst Gorskis Vortrag stehen die Gedichte der engagierten und streitbaren Theologin. Horst Gorski ist Propst im Kirchenkreis HamburgWest/Südholstein und Vorsitzender des Theologischen Beirates der Nordelbischen Kirche.DA

Entwürfe für Borner Park OSDORFER BORN Ergänzend zum Architektenentwurf für das Bürgerhaus Bornheide haben vier Landschaftsarchitekturbüros Entwürfe erstellt, die ein nachhaltiges Gesamtkonzept des künftigen Bürgerparks Bornheide aufzeigen. Von Montag bis Donnerstag, 2. bis 5. April, werden die Ergebnisse des Gutachterverfahrens im Born Center, Kroonhorst 9d – neben der Born Apotheke –, öffentlich ausgestellt. Bürger können die ausgestellten Entwürfe schriftlich bewerten und Anregungen abgeben. Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 10 bis 18 Uhr, am Donnerstag von 10 bis 13 Uhr. Die Bewertungen und Anregungen werden am 17. April der Jury des Verfahrens präsentiert. „Sie sollen als Entscheidungshilfe zur Auswahl des bestmöglichen Lösungsansatzes dienen“, so das Bezirksamt Altona. DA

Ehrenamtliche suchen Verstärkung

Eidestedter Bürgerhaus hofft auf Zeitspender R. SCHWARZ, EIDELSTEDT

S

ie schmieren Brötchen, trösten heulende Kinder oder kassieren Standgebühren von Flohmarktbeschickern: die Ehrenamtlichen vom Bürgerhaus Eidelstedt. Sechs sind es derzeit an der Zahl – zu wenig, findet Tomas Paulsig: „Gerade bei Großveranstaltungen wäre es gut, wenn man statt zu zweit zu dritt oder zu viert wäre.“ Denn nicht alle sechs haben ständig Zeit. Das beweist das Pressegespräch, zu dem auch nur vier kommen konnten. Technikerfahrung sei von Vorteil, sagt Festangestellter Thomas Höltermann, beim Bürgerhaus zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit: „Das könnte zum Beispiel ein ehemaliger Handwerker sein.“ Die meisten der Ehrenamtlichen haben das Berufsleben schon hinter sich und suchten noch eine Herausforderung wie etwa Frührentner Paulsig: „Ich habe gedacht, ich muss noch irgendwas anderes machen, als Zuhause rumzuhocken und bin dann hier hängen geblieben.“ Paulsig ist immer dabei, wenn es um Getränke- und Kuchenverkauf geht, er bereitet Abendveranstaltungen vor, baut auf und wieder ab. Nicht immer sind die Besucher des Bürgerhauses pflegeleicht. „Es gibt auch Leute, die wollen bei Veranstaltungen, zu denen wir Eintritt nehmen,

SCHENEFELD Bürgermeisterin Christiane Küchenhof lädt zu ihrer E-Mail-Sprechstunde für Freitag, 30. März, ein. Interessierte können Christiane Küchenhof von 9 bis 10 Uhr direkt per Mail erreichen unter: buergermeisterin @stadt-schenefeld.de. DA

Wer das EhrenamtlichenTeam des Bürgerhauses Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, verstärken will, kann sich an Nicola Schulz-Bödeker unter 57 26 13 61 wenden. Zudem trifft sich das Team am Montag, 2. April, ab 18.30 Uhr im Raum „Treff“ (Parterre). Interessierte kommen einfach vorbei. RS

Sie suchen Menschen, die sich mit ihnen für das Bürgerhaus Eidelstedt engagieren: Hannelore Zeitler, Thomas Paulsig, Annemarie Pump und Ursula Wolf (v.l.) vom Ehrenamtlichen-Team des Stadtteilkulturzentrums. Foto: rs

C I T RO Ë N

Kurs: „Deutsch für den Beruf“

super günstig!

700726 Citroën C4 Picasso 2.0 16V 7-Sitzer Aut. Tendance, EZ 18.09.2008, 46.507 km, 103 kW (140 PS), 1.997 ccm, Benzin, braun, 7 x Airbag, el. Stabilitätsprogr. + ASR, Bordcomp., el. FH, Klima, Radio/RDS € 12.500,–

700777 Citroën C-Crosser FAP Exclusive, EZ 25.09.2008, 43.525 km, 115 kW (156 PS), 2.179 ccm, Diesel, silber, 6Gang, 5-trg., Klima, Alu, AHK, Sitzhzg., el. Sitze, Bordcomp., el. Außensp., Tempo, Leder, € 19.950,–

700835 Citroën C5 Tourer V6 HDI Biturbo FAP, EZ 28.11.2008, 39.696 km, 150 kW (204 PS), 2.720 ccm, Diesel, schwarz, ABS m. EBV, ESP + ASR, Autom., Navi, Parkpilot, Sitzhzg., Massagesitz, akt. Fahrwerk, € 21.450,–

700860 Citroën Nemo 1.4 HDi SensoDrive, EZ 14.11.2008, 31.827 km, 50 kW (68 PS), 1.398 ccm, Diesel, schwarz, Autom., el. Außensp., el. FH, CD-R., Parkh. hi., ABS, 5-G.-Autom. (SensoDrive), Do’flügelhecktüren, ZV+Fd. € 8.990,–

700801 Citroën C3 1.1 Comfort Klima CD EZ 15.01.2008, 31.852 km, 44 kW (60 PS), 1.124 ccm, Benzin, grau, 5-Gang, ABS m. EBV, Bordcomp., Colorvergl., el. FH vorn, Klima m. Pollenfilter, Radio. m. MP3, el. FH € 7.950,–

700837 Citroën C1 1.0 Style, EZ 28.11.2008, 27.388 km, 50 kW (68 PS), 998 ccm, Benzin, silber, 5-Gang, Airb. auf Fahrer- und Beifahrerseite, Seitenairb. vorn, ABS mit EBV, Colorvergl., el. FH vorne, Kurvenbremsstab. € 6.450,–

700805 Citroën Berlingo PKW 1.6 HDI 110 FAP Multispace, EZ 31.10.2008, 42.893 km, 80 kW (109 PS), 1.560 ccm, Diesel, grau, 5-Gang, ABS m. EBV, el. Stabilitätsprogr. + ASR, Klima, Bordcomputer € 12.950,–

700866 Citroën C4 VTi 120 Tendance, EZ 30.12.2010, 22.435 km, 88 kW (120 PS), 1.598 ccm, Benzin, blau, 5-Gang, 5-türig, Klima, Tempom., 4 x EFH, zentr. Multifunktionsdisplay, CD/R + 6 Lautspr., ESP, ABS € 12.950,–

700806 Citroën C5 3.0 V6 Exclusive, EZ 04.11.2008, 14.724 km, 155 kW (211 PS), 2.946 ccm, Benzin, grau, Autom., ABS m. EBV, el. Stabilitätsprogr. + ASR, 6-Stufen-Autom., Colorvergl., Sonnenschutz-Windschutzsch. € 17.850,–

700836 Citroen C1 1.0 Sensodrine Style, EZ 26.11.2008, 65.572 km, 50 kW (68PS), 998 ccm, Benzin, silber, Automatik, 4 x Airbag, ABS mit EBV, Color, Drehzahlmesser, EFH vorne, Servo, ZB m. FB, TÜV + AU neu € 5.950,–

Altona · Ruhrstraße 63 · Telefon (040) 853 06-311

Kontakt

Online mit der Bürgermeisterin

Top Gebrauchte

kruell.com

umsonst rein.“ Sie fühle sich dann sicherer, wenn noch eine zweite Person dabei ist, sagt die pensionierte Kauffrau Ursula Wulf. Sie fühlt sich mit den anderen wohl: „Wir sind eine Gruppe, die zusammenhält.“ Stolz ist sie auf die Veranstaltungsreihe mit den Klassikkonzerten: „Zuerst kam nur eine Handvoll, dann hatten wir irgendwann 60 und zuletzt 100 Besucher.“ Durch einen Artikel im Elbe Wochenblatt ist Hannelore Zeitler zum Bürgerhaus gekommen. Sie arbeitet noch zwei Mal die Woche als Anwaltsgehilfin. Annemarie Pump, Rentnerin, früher kaufmännische Angestellte, ist „seit einigen Jahren dabei“, schildert sie, die zudem in der Kursgruppe „Tiffany“ mitwirkt. Am einfachsten sei die Vorbereitung des Literarischen Frühschoppens, bekennt sie: „Da bringen die Leute ihre Sachen selbst mit.“ Und welche sind das? Annemarie Pump: „Brezel und Prosecco.“

Verkauf und Beratung: Mo. – Fr. 8.00 – 18.30 Uhr, Sa. 9.00 – 14.00 Uhr Werkstattservice: auch Sa. 9.00 – 14.00 Uhr Sonntags Schautag: 11.00 – 17.00 Uhr (keine Beratung, kein Verkauf, keine Probefahrten)

• Inzahlungnahme • Finanzierungen über unsere Hausbank möglich. • Freier Ankauf möglich.

Ihr Citroën-Partner in Hamburgs Westen

EIDELSTEDT/LURUP Für alle nicht deutschsprachigen Menschen, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen, bietet das Projekt „Regenbogen PLUS“ ab August einen Intensivkurs mit Schwerpunkt auf Fach-und Berufssprache (B2). Der Kurs umfasst 300 Stunden, verteilt auf drei bis vier Monate, und wird jeweils vormittags von 9 bis 14 Uhr angeboten. Teilnehmer lernen Bewerbungen, E-Mails und Protokolle zu schreiben und trainieren Vorstellungs- und Telefongespräche. Vorraussetzung für die Teilnahme ist ein nachweisbares B1 Sprachniveau. Die Kosten für den Kurs liegen bei 300 Euro. Anschließend kann für 120 Euro und mit einem zehnstündigen Vorbereitungskurs ein B2 Zertifikat erworben werden. Für weitere Informationen rufen Interessierte bei Ayse Aykus-Gürsoy von der Türkischen Gemeinde Hamburg und Umgebung, Hospitalstraße 111, an: 63 67 50 51. LP


SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Trommeln im Frühling

AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT | 5

Karat As: Qualität und Service fürs Haar F. HEIDERHOFF, EIMSBÜTTEL

K

arat As heißt das neue Haarstudio an der Osterstraße. Die Maxime der Geschäftsführe-

Klassenspiel NIENSTEDTEN Die achte Klasse der Raphael-Schule, Quellental 25, führt am Freitag, 30. März, ab 19.30 Uhr das Stück „Die schwarzen Brüder“ auf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. KI

LETZTE

AUSFAHRT

WERT STOFF TONNE

rin Sevinc Karatas: Das Haar ist der größte Schmuck. „Gerade deshalb lege ich Wert auf Qualität und Service, so dass der Kunde zufrieden meinen Laden verlässt.“ Die Friseurin bringt in ihre Arbeit 23 Jahre Berufserfahrung mit ein. Viele Kunden kennen sie aus dem Salon im Elbe Einkaufszentrum. Das Spektrum umfasst das gesamte Friseur-Paket. Es reicht von Kurz- und Langhaarschnitt, Strähnen, Tönen und Färben über Ansatz- und Spiraldauerwelle bis hin zu Hochsteckfrisuren für jeden Anlass

Verkaufsoffener Sonntag S. MROCHEM, HAMBURG

D

ie Musikschule FIT IN music und das Musikgeschäft Gitronik laden zu einem gemeinsamen Einstieg in die Percussion-Kunst ein. An den beiden Sonnabenden, 14. und 21. April, werden die Grundlagen des Cajon-CongaDjembenspiels von erfahrenen Lehrern in den Räumen der Musikschule FIT IN music Theodorstraße 41 u, an die Teilnehmer weitergegeben. Auf dem Programm stehen Koordinations- und Rhythmusübungen und das Erlernen verschiedener Spieltechniken. Die Instrumente können vom Musikhaus Gitronik kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Anmeldungen

werden unter www.gitronik.de angenommen. Gitronik ist „der Shop für Musiker“! Es werden Instrumente von der Blockflöte über Gitarren, Digital-E-Pianos, Percussioninstrumente bis hin zur Beschallungsanlage angeboten. Die Musikschule FIT IN music ist der richtige Treffpunkt für alle, die in angenehmer Atmosphäre ein Instrument oder Gesang erlernen möchten.

FIT IN music

Musikschule Theodorstraße 41 u

Gitronik

Musikinstrumente Fuhlsbüttler Straße 681

Verkaufsoffener Sonntag in der „Waitze“ GROSS FLOTTBEK Beim verkaufsoffenen Sonntag am 1. April wird in der Waitzstraße und am Beselerplatz ein echtes Frühlingsfest gefeiert: Der Mitmach-Zirkus wird vor Ort sein und „Walking Act“-Darsteller werden für gute Laune sorgen. Rund 40 Geschäfte laden von 13 bis 17 Uhr zum Stöbern und Shoppen ein. ST

Lesung in Buchhandlung BLANKENESE Am Mittwoch, 4. April, wird Eva-Maria Alves ihr neues Buch „Unter Engeln“ in der Buchhandlung Kortes, Elbchaussee 577, vor. Die frommen bis frechen Texte wird Ulla Evrahr-Ehrenberg 19.30 Uhr vorlesen. Um Anmeldung unter 86 29 78 wird gebeten. Der Eintritt ist frei. KI

Caritas und Diakonie: Altenpflege unter einem Dach im Bischof-Ketteler-Haus Hermann und Lilly Schilling-Stiftung

KALTENKIRCHEN Dodenhof läutet den Frühling ein – mit einem abwechslungsreichen Programm für die Osterferien und dem verkaufsoffenen Sonntag am 1. April. Von 12 bis 17 Uhr bietet das Einrichtungs- und Modehaus zahlreiche Acts und beste Unterhaltung für die ganze Familie. In beiden Häusern sorgt die mobile Band Nungo für musikalische Unterhaltung, und eine Aerobic-Gruppe begeistert mit sportlichen Show-Einlagen. Bereits einen Tag später, am Montag, 2. April, startet die umfangreiche KinderOsterSause: ein Mitmachprogramm mit täglich wechselnden Aktionen und dem großen Finale am Ostersonnabend. KI

Hilfe für pflegende Angehörige RISSEN Die Pflege von Angehörigen stellt oft eine große Herausforderung für die Pflegenden dar. Gerade bei bettlägerigen Angehörigen kommt es häufig zur Überbelastung der Pflegepersonen. Die Folgen sind oft Beschwerden im Schulter- und Rückenbereich. Um pflegende Angehörige zu unterstützen und Überbelastungen vorzubeugen, bietet der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Hamburg einen Kurs zur rückenschonenden Pflege an. Der Kurs startet am Dienstag, 8. Mai, und endet am Dienstag, 29. Mai. Interessierte können an vier Abenden jeweils dienstags von 18.30 bis 20.45 Uhr rückenschonende Arbeitsweisen für ihren Pflege-Alltag leicht erlernen. Einfache, ergonomische und rückenschonende Methoden werden geübt, die helfen, die zu Pflegenden zu bewegen. Spezielle pflegerische Techniken, die zum Beispiel die Mobilisation vom Bett in den Rollstuhl erleichtern, werden außerdem vermittelt. Gleichzeitig gibt es Informationen über den einfachen Hilfsmitteleinsatz. Der Kurs findet in Kooperation mit der BARMER GEK in der ASB-Tagespflege Rissen, Am Rissener Bahnhof 17, statt und ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Anmeldungen und weitere Informationen unter 83 39 82 45 oder per E-Mail unter Angelika. Meyer@asb-hamburg.de. KI

Bischof-Ketteler-Haus · Kettelerweg 5 · 22457 Hamburg Bischof-Ketteler-Haus Telefon: 040 559 868-0 Fax: 040 559 868-800 info@caritas-schnelsen.de www.caritas-schnelsen.de

Hermann und Lilly Schilling-Stiftung im Bischof-Ketteler-Haus Telefon: 040 866 259-0 Fax: 040 559 868-881 info@schilling-stift.de www.schilling-stift.de

Wir bieten: • Wohnen in familiärer Geborgenheit • 123 Einzel- und drei Doppelzimmer, gegliedert in 11 Wohngemeinschaften • gemütliche Wohnküchen • Gemeinsamkeit beim Kochen, Essen und bei den Haushaltsaktivitäten Sie möchten mehr wissen oder suchen einen Pflegeplatz bei uns? Dann freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen!

In guten Händen

sowie orientalische Haarentfernung mit Faden. Das gleiche Spektrum gibt es für Männer. Kindern verpasst die Stylistin einen pfiffigen Schnitt. Wert legt sie auf Pflege mit GlyntProdukten: „Sie sorgen für eine gesunde Haarstruktur und verleihen dem Haar perfekten Glanz.“ Karat As Hairstudio Osterstraße 8 65 91 73 91 mo-fr 9.30 Uhr bis 19.30 Uhr sa 9.30 bis 16.30 Uhr und Termine nach Vereinbarung www.sevinckaratas.de Wertstofftrenner aufgepasst!

Lagerverkauf von Antiquitäten

In Ihre gelbe Hamburger Wertstofftonne darf jetzt alles aus Metall und Kunststoff (keine Elektrogeräte und Sperrmüll). Rutscherautos natürlich auch ...

BLANKENESE/ VEDDEL Tel. 25 76-33 33 · MehrWertStoffe.de Zeitlos, das Fachgeschäft für Antiquitäten, Blankeneser Landstraße 11, muss sein Lager in der Peutestraße 32 noch dieses Jahr wegen Abrissarbeiten räumen. Deshalb gibt es dort am Sonnabend, 31. März, und Sonntag, 1. April, jeweils von 11 bis 17 Uhr einen großen Lagerverkauf. Auf 800 Quadratmetern werden Möbel, Designstücke und Deko-Artikel angeboten. LP

Zwischen Miami und Hamburg OSDORF Peter Japp stellt bis zum 5. Mai im Elbe-Kino, Osdorfer Landstraße 198, seine Bilder aus. Der Grafiker und Journalist findet seine Motive sowohl in Miami und dem Süden Floridas als auch zwischen Alster, Elbe und Hamburger Hafen. Die Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten des Kinos zubesichtigen. KI

Rabatt-Coupon

SonntagsVerkauf

1.

20% 50

Ausschneiden! Mitbringen! Sparen! 1)

Bischof-Ketteler-Haus

Friseurin Sevinc Karatas hat ihr stilvolles Haarstudio an der Osterstraße mit anthrazit-schwarzen Ledersesseln eröffnet. Besonderer Service: Das Haarstudio hat von Montag bis Sonnabend geöffnet. Foto: fh

April

13-18 Uhr

*

% auf Möbel 0% 01 Küchen-Rabatt

1) Aktion nur gültig gegen Vorlage dieses Coupons am verkaufsoffenen Sonntag 1. April 2012 in den ROLLER-Märkten Hamburg und Harburg. Ausgenommen sind die als reduziert gekennzeichneten Waren, sowie alle als „Gibt‘s doch gar nicht …” gekennzeichneten Artikel. Die Aktion ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

**

Zins für 36 Monate

HAMBURG (Hummelsbüttel)

Poppenbütteler Weg 15-21 · ✆040/538097-0 Mo-Fr: 10-20 Uhr, Sa: 10-20 Uhr

HAMBURG - Harburg

Großmoorbogen 6· ✆ 040/57709080, Mo-Fr: 9-20 Uhr, Sa: 9-20 Uhr

*Auf alle freigeplanten Küchen. Die Aktion ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. ** Laufzeit 6-36 Monatsraten mit 0% effektivem Jahreszins auf alle Möbel. Schon ab 100.- ¤ Kauf. Mindestrate 9.- ¤. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München, www.commerzfinanz.com. Aktionen nur gültig am 1. April 2012

02/120095

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de


6 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Höchststrafe für SG GWR/Osdorf ELBVORORTE Dass die Tischtennisherren der SG Grün-WeißRot/Osdorf im Heimspiel gegen Tabellenführer TTF Bergedorf/Vier- und Marschlande einen schweren Stand haben würden, war von vornherein klar. Die mit zwei Ersatzspielern angetretenen Gastgeber erhielten vom Spitzenreiter die Höchststrafe. Nach der 0:9-Pleite ist GWR nun schon seit zwölf Spielen sieglos. Ob am kommenden Freitag beim SC Urania II etwas Zählbares herausspringt, bleibt abzuwarten. RP

Altona 93 bleibt weiter ohne Sieg ALTONA Auch im vierten Spiel des Jahres konnten die Oberligafußballer von Altona 93 nicht gewinnen. Beim VfL Pinneberg unterlag das Team von Trainer Oliver Dittberner mit 0:2. Die 93er agierten über weite Strecken zu ideenlos, kamen auch in ihrer Schlussoffensive nicht mehr zum Torerfolg. Der AFC, der seit 311 Minuten auf ein Tor wartet, steht auch am kommenden Sonntag (14 Uhr, Griegstraße) im Heimspiel gegen den SV Curslack-Neuengamme vor keiner leichten Aufgabe. RP

▼ AUS DEN POLIZEIBERICHTEN Maskierter Mann überfällt Supermarkt LURUP Am Dienstagabend, 20. März, überfiel ein mit einer Wollmaske vermummter Mann einen Supermarkt an der Luruper Hauptstraße. Kurz vor Ladenschluß gegen 21 Uhr betrat der Täter den Laden und zog eine Pistole. Nachdem der Gangster den Kassierer (21) bedrohte und Geld forderte, händigte dieser ihm 350 Euro aus. Der Räuber flüchtete mit der Beute. Er wird als groß und schlank beschrieben, hat einen dunklen Teint und ist 20 bis 30 Jahre alt. Zur Tatzeit war er dunkel gekleidet. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise auf 428 65 67 89 entgegen. LP den Täter unter

Erst Schlägerei – dann gezückte Schwerter LURUP Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Männern kam es Sonntagnacht um 1.05 Uhr in einem Billard-Café an der Langbargheide. Ein 28-Jähriger wurde von zwei 33-Jährigen aus dem Lokal geprügelt. Die Polizei musste Pfefferspray einsetzen, um die Gegner zu trennen. Als Verstärkung eintraf, gingen die Ordnungshüter in das Lokal. Plötzlich betraten der 28-Jährige und ein Begleiter (26) das Lokal. Sie hatten Schwerter in der Hand und bedrohten mit ihnen die 33-Jährigen. Erst als die Polizei androhte, zu schießen, ließen die Männer die Waffen fallen. Alle Beteiligten wurden vorläufig festgenommen und auf das Polizeikommissariat 25 an der Notkestraße gebracht. DA

St. Pauli mit sechstem Heimsieg Handball: Wichtiger Sieg gegen THW Kiel II, Altonas Frauen siegen in Ahrensburg Nach dem Spiel ließen sich St.Paulis Oberliga-Handballer von ihren Fans feiern. Foto: rp

RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

F

ür die Oberliga-Handballer vom FC St. Pauli ist in diesen Wochen jedes Spiel ein Endspiel. Im Kampf um den Klassenerhalt könnte jeder Punkt entscheidend sein. Dementsprechend motiviert gingen die Schützlinge von Trainer Karsten auch am Sonntag im Heimspiel gegen die Bundesligareserve vom THW Kiel ins Spiel. Die Gastgeber agierten von Anfang an konzentriert und setzten die Gäste, die zuvor sieben ihrer letzten neun Spiele gewinnen konnten, auch im Angriff unter Druck. So führte der FC zur Halbzeit mit 18:13 und baute den Vorsprung später sogar bis auf 27:20 aus. Als das Spiel eigentlich schon entschieden zu sein schien, wurde es doch noch mal unerwartet eng. Kiel mobilisierte noch einmal alle Kräfte und verkürzte auf 26:28, doch am Ende gewann St. Pauli die wichtige Partie mit 30:27. Beste Torschützen im Trikot der Braun-Weißen waren diesmal Klaus Häfele und Johannes Vorst (je sieben), Marius Clausen trug sich fünf Mal in die Liste ein. Obwohl auch andere Abstiegskandidaten punkteten, darf der FC nach dem sechsten Heimsieg der Saison wieder ein bisschen mehr auf den Klassenerhalt hoffen, denn der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt nur noch zwei Punkte. Diese beiden Zähler wollen sich die St. Paulianer schon im nächsten Heimspiel, das am 14. April ausgetragen wird, holen. Auch für die Hamburg-LigaHandballerinnen der SG Altona gab es am Sonntag etwas zu

feiern. Im Auswärtsspiel beim Ahrensburger TSV II kam das Team von Trainerin Catrin Köhnken zu einem souveränen 21:17-Erfolg. Die SGA warf schon früh einen Fünf-Tore-Vorsprung her-

aus, der, nicht zuletzt dank der guten Torwartleistungen, im weiteren Spielverlauf kaum einmal zusammenschmolz. Ein gelungenes Comeback im Rückraum feierte Anna Beul, der erstmals nach beruflich beding-

St. Pauli trennt ein Sieg vom Aufstieg HAMBURG-WEST Die Rugbyherren von Zweitliga-Tabellenführer FC St.Pauli erwarten am Sonntag (15 Uhr, Stadtparkstadion Saarlandstraße) den Tabellenzweiten SC Germania List. Im Falle eines Sieges wäre den Braun-Weißen die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen. Ob die Paulianer die Chance wahrnehmen würden, um in die Erste Bundesliga aufzusteigen, ist allerdings aus finanziellen Gründen noch ungewiss. RP

BG West: Rang sechs zu Saisonende HAMBURG-WEST Im letzten Regionalliga-Punktspiel der Saison unterlag die BG Hamburg-West beim TK Hannover mit 62:76. Beste Korbschützinnen der BG West, die dank ihrer guten Defenseleistung bis zur Halbzeit noch (30:32) noch gut mithalten konnte, waren Rebecca Kock (17) und Wiebke Seidenkranz (13). Das Team von Jule Schäper hat die Spielzeit somit auf Platz sechs abgeschlossen. RP

ter Zwangspause wieder das Altonaer Jersey trug. Am kommenden Sonntag (17 Uhr, Eckernförder Straße) möchte die SGA auch im Heimspiel gegen den Eimsbütteler TV doppelt punkten.

Westen blieb ohne Titelgewinn HAMBURG-WEST Bei den diesjährigen Hamburger Boxmeisterschaften der Jugend blieben die Vereine aus dem Hamburger Westen erstmals seit langer Zeit ohne Titelgewinn. JugendLeichtgewichtsfinalist Albert Wagner (SV Polizei) musste sich nach einer klaren Punktniederlage gegen Cihan Ince (Nordschmiede) mit der Vizemeisterschaft zufriedengeben. RP

A lternative Heilmethoden

– ANZEIGE –

Anita Kröffges Akupunktur, chinesische Kräuter, Allergie, Schmerztherapie, Kinderwunschbehandlung www.japanische-akupunktur.de Moltkestr. 56 • Tel. 69 79 71 13

Misteln gegen Krebs

Dr. med. Uta Rehder

Wirkung dieser alternativen Behandlung umstritten

Fachärztin f. Allgemeinmedizin · Naturheilverfahren · Neuraltherapie Akupunktur · Homöopathie

Wir sind umgezogen! Ab sofort finden Sie uns: Osterstraße 45 · 20259 Hamburg · Tel. 490 80 48 Wir freuen uns auf Sie!

Heilpraktikerin Gabriele Bootz

Praxis für Klassische Homöopathie und LnB Schmerztherapie

Einladung

Es finden wieder Vorträge statt zu folgenden Themen:

Mittwoch, den 25. April 2012 „Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht“ Mittwoch, den 2. Mai 2012 „Die Behandlung von AD(H)S mit klassischer Homöopathie“ Zeit: jeweils 19 Uhr · Ort: Praxisraum Die Teilnahme ist kostenlos und nur nach telefonischer Anmeldung möglich.

Gabriele Bootz · Heilpraktikerin Kieler Straße 689 (Nähe Eidelstedter Platz) · 22527 Hamburg · Tel.: 040 2093 2449 email: Praxis@bootz-online.de · www.bootz-online.de · www.liebscher-bracht.com

SIEGMUND BORSTEL, HAMBURG

D

ie Misteltherapie gehört zu den am häufigsten angewandten Verfahren der alternativmedizinischen Krebsbehandlungen im deutschsprachigen Raum. Allerdings ist diese, vom Begründer der Anthroposophie Rudolf Steiner und der Ärztin Ita Wegman entwickelte Behandlungsmethode wissenschaftlich nicht anerkannt. Ein Wirksamkeitsnachweis nach wissenschaftlichen Kriterien existiert nicht. Deswegen wird die Misteltherapie meist innerhalb der anthroposophischen Medizin zur Behandlung von Krebs ein-

gesetzt. Misteln sind kugelartige, immergrüne Sträucher, die als sogenannte Schmarotzer auf Laub- oder Nadelbäumen wachsen. Als medizinisch bedeutsame Bestandteile der Mistel gelten Lektine und stark wirksame Viscotoxine, denen eine zellzerstörende (zytotoxische) und eine das Immunsystem beeinflussende (immunmodulierende) Wirkung zugesprochen wird. Nicht nur bei Krebsbehandlungen, sondern auch bei rheumatischen Erkrankungen werden Mistelextrakte eingesetzt.


MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN |

Guck mal, der Frühling!

Am vergangenen Wochenende brach der Frühling mit Macht über die Stadt herein, und alle zogs in die Parks und an die Elbe. Das Wochenblatt traf Narin Esther (5) und ihren kleinen Bruder Rojen Jakob (3) beim Spaziergang in Ottensen. Die beiden zeigten begeistert die ersten Frühlingsblumen. Foto/Text: ch

Sternschanze: Plan fürs Viertel liegt aus

1.200 Euro für junge Artisten ISERBROOK Andreas Meyer, Präsident des Lions Clubs Blankenese (Foto, 2.v.r.), brachte Mareike (2.v.l.) und ihrem Klassenkameraden Wolf-Benjamin (r.), die sich extra mit Löwenmasken für den Gast geschmückt hatten, 1.200 Euro für das Zirkusprojekt mit. Vergangene Woche konnten die Jungs und Mädchen der Grundschule Schenefelder Landstraße bei Martin Kliewer, Direktor des Zirkus Mignon, das Artistenleben ausprobieren und brauchten dazu noch eine kleine finanzielle Unterstützung. KI/Foto: PR

Über Ostern geschlossen ALTONA/ELBVORORTE Alle Publikumsdienststellen im Bezirk Altona – insbesondere die Kundenzentren, die sozialen Dienstleistungszentren und die Pflegestützpunkte, das Technische Rathaus sowie das Fundbüro Hamburg – schließen für die Osterfeiertage am Gründonnerstag, 5. April, schon um 16 Uhr. Danach sind sie über die Osterfeiertage geschlossen und öffnen erst wieder am Dienstag, 10. April, zur gewohnten Zeit. CH

Ein guter Tag ist einer, der bis zu 6.500,–

spart.

Ford Fiesta, Focus und Kuga als Tageszulassungen

FORD FIESTA AMBIENTE

FORD FOCUS TREND TURNIER

FORD KUGA TREND 2 x 4

Audiosystem Radio-CD mit LCD-Multifunktionsdisplay, 4 Lautsprecher vorn, 2 hinten, USB- und AUX-Eingang in der Mittelkonsole, ZV, Lenksäule in Höhe und Reichweite einstellbar, ABS, ESP, Dachspoiler inkl. dritter LED-Bremsleuchte, IPS, Farbe Frost Weiss.

Audio-System CD inkl. Sound & Connect, Klimaanlage mit autom. Temperaturkontrolle, USB- und AUX-Eingang, schwarze Dachreling, 4 Leichtmetallräder 7 J x 16 mit 215/55 R 16 Reifen, Vordersitze beheizbar, Bordcomputer, ESPm TCS, IPS, ZV mit FB,schwarz metallic

Audiosystem Sony, Bordcomputer, Doppelrohr-Auspuff, ESP, ASR, IPS, Ford Power-Startfunktion, Klimaanlage, Ledelenkrad, Nebelscheinwerfer, Notbremslicht, Sicherheits-Bremsassistent, Sportsitze vorn, ZV-/Doppelverriegelung mit FB, 17“-Stahlräder mit 235/55 R17 Reifen

Als Tageszulassung für

Als Tageszulassung für

Als Tageszulassung für

9.990,– 3.825,–

Sie sparen

1

4

17.990,– 5.165,–

Sie sparen

2

4

24.990,– 6.500,–

Sie sparen

3

4

Kra�stoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Fiesta: 7,3 (innerorts), 4,4 (außerorts), 5,5 (kombiniert); CO2-Emissionen 127 g/km (kombiniert). Ford Focus: 8,1 (innerorts), 4,8 (außerorts), 6,0 (kombiniert); CO2-Emissionen 139 g/km (kombiniert). Ford Kuga: 6,0 (innerorts), 7,6 (außerorts), 5,1 (kombiniert); CO2-Emissionen 179 g/km (kombiniert).

Krüll Motor Company GmbH & Co. KG kruell.com 1 4

Bahrenfeld · Ruhrstraße 63 · Telefon (040) 853 06-263

Angebot gilt für einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 l Duratec-Motor 44 kW (60 PS). 2 Angebot gilt für einen Ford Focus Trend 1,6 l Ti-VCT 77 kW (105 PS), 5-Gang. 3 Angebot gilt für einen Ford Kuga Trend (2x4), 2,0 Duratorq TDCi 103 kW (140 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe DPF. Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des vergleichbar ausgestatteten Modells ohne Tageszulassung.

Abbildungen zeigen Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

STERNSCHANZE Partymeile Schanze: Das ist vielen Anwohnern ein Dorn im Auge. Der Bezirk Altona will nun ein bisschen die Notbremse ziehen. Mit dem geänderten Bebauungsplan Sternschanze 6 soll die Grundlage für den Gastro-Stopp gelegt werden. Kernpunkte: Neue Gaststätten und Kneipen sollen nur noch „ausnahmsweise“ zulässig sein. Vergnügungsstätten (Spielhallen oder sonstige Etablissements) werden ausgeschlossen. „Betriebe des Beherbergungsgewerbes“ (=Hotels oder günstige Hostels für Rucksacktouristen) sind in Wohngebieten ebenfalls nicht mehr zulässig. Gelten sollen diese Regeln für das dichtbebaute Zentrum des Stadtteils, im Groben für das Gebiet zwischen Stresemannstraße, Neuer Pferdemarkt, Sternstraße, Schanzenstraße und entlang der Bahngleise wieder bis zur Stresemannstraße. Ausgenommen ist das Areal zwischen Juliusstraße, Schulterblatt, Eifflerstraße und Lippmannstraße, für das es einen eigenen Bebauungsplan gibt. Die entsprechenden Unterlagen zu Sternschanze 6 sind im Technischen Rathaus Altona, Jessenstraße 1-3, 5. Stock, einsehbar. Zeitraum: Von Montag, 2. April, bis einschließlich Mittwoch, 2. Mai. Online sind die Dokumente abrufbar unter www.hamburg.de/stadtplanung-altona CV


AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Schüler schrubben Grabsteine Denkmalpflege-Projekt: Jüdischer Friedhof in neuem Glanz

CHRISTOPHER VON SAVIGNY, ALTONA/NEUSTADT

E

ine ganze Woche lang hatten sie mit Schwamm und Bürste alte Grabsteine auf dem Jüdischen Friedhof Altona geschrubbt: Zur Belohnung überreichte Bildungssenator Ties Rabe den Schülern der Klasse 10dp der Stadtteilschule (STS) am Hafen, Standort Neustadt, Freikarten für die Ausstellung „Dialog im Dunkeln“. „Ich freue mich, dass auf die Weise die Erinnerung an die Vergangenheit erhalten bleibt“, sagte Rabe. Die Schüler hätten sich auch von schlechten Wetter nicht die Laune verderben lassen. Zum 400. Jubiläum der historischen Gräberstätte hatte die Stiftung Denkmalpflege das Projekt initiiert. Zwei weitere Schulen, das Gymnasium Allee und das Christianeum, hatten ebenfalls teilgenommen. Die Jugendlichen fotografierten Grabornamente und entwickelten künstlerische „Frottagen“ von Grabsteinen. Die

Seminar zu Kriegerdenkmälern ALTONA In Hamburg gibt es zahlreiche Kriegerdenkmäler, die direkt neben Kirchen und Friedhöfen stehen und geduldet werden. Am Donnerstag, 12. April, können Bürger über die Um- und Neugestaltung dieser Denkmäler diskutieren. Im Rahmen dieses Tagesseminars führt Pastor Ulrich Hentschel von der Evangelischen Akademie der Nordelbischen Kirche die Teilnehmer durch den Westen Hamburgs, wo sie die Denkmäler besichtigen können. Anschließend werden Strategien zur Veränderung erarbeitet. Beginn ist um 10 Uhr im Dorothee-Sölle-Haus, Königstraße 54. Ende der Veranstaltung ist um 17 Uhr. Die Teilnehmer zahlen 20 Euro, im Preis ist auch ein kleiner Imbiss enthalten. Anmeldung bis Montag, 2. April, unter 306 20 14 52 oder über e-kultur@akademie-nek.de LP

Passionsmusik in St. Petri Altona ALTONA-ALTSTADT Die Choral-Messe für Chor und Orgel von Charles Gounod kommt am Sonntag, 1. April, um 17 Uhr in der St. Petri Kirche Altona, Schillerstraße 22, zur Aufführung. Der Heinrich Schütz Chor führt darüber hinaus „Die sieben Worte Christi am Kreuz“ von Bach/Gounod auf. Die Solisten: Karin Pawolka (Sopran) ist die Gesangssolistin; Regine Schütz spielt die Orgel. Die Leitung hat Kirchenmusikdirektor Christoph Joram. Eintritt frei. CH Mit Schwamm und Bürste haben Tatjana (17, v. l.), Kevin, Tiago, Gino, Pablo (alle 16), Dalila (15), Punyawi (17), Victoria (15), Abdul (16) und Rogerio (16) von der Stadtteilschule am Hafen eine Woche lang alte Grabsteine Foto: cvs auf dem Jüdischen Friedhof Altona gesäubert. Technik ähnelt dem „Durchpausen“ von Geldstücken. Als Dankeschön gabs Digitalkameras für die beteiligten Klassen. Im Rahmen einer Projektwoche zum Thema Religion hatten die STS-Schüler zuvor den Friedhof besichtigt. „Mir hat die Arbeit

viel Spaß gemacht, weil man die Inschriften jetzt viel besser lesen kann“, sagte Punyawi (17). Die künstlerischen Arbeiten können bis zum 1. Mai im EduardDuckesz-Haus, Königstraße 10a, besichtigt werden. Öffnungszeiten: dienstags, donnerstags und

sonntags von 14 bis 17 Uhr. Sonntags um 12 Uhr startet ein geführter Rundgang über den Friedhof. Termine im April: 1., 15., 22. und 29. April. Kosten: fünf Euro. Für Männer ist eine Kopfbedeckung erforderlich.

Figaros Hochzeit in 90 Minuten NEUSTADT Das Opernloft, Fuhlentwiete 7, lädt am Freitag, 30. März, um 20 Uhr zu einer Vorstellung von Figaros Hochzeit von Wolfgang Amadeus Mozart ein. Das Besondere: Geboten wird eine 90-minütige Kurzversion, die sich auf die berühmten Arien konzentriert und die Rezitative außen vor lässt. In der Inszenierung schlüpfen vier Sängerinnen in mehrere Rollen. Vorstellungsbeginn ist um 20 Uhr; Tickets ab 25,80/11,50 Euro gibt es unter www.opernloft.de. CVS

Sanierung live: Künstler-Ini informiert

Theater spielen!

Erster Tagung zum Gängeviertel sollen weitere folgen

CH.V. SAVIGNY, NEUSTADT

E

s tut sich was im Hamburger Gängeviertel: Gut zweieinhalb Jahre nach der Besetzung durch eine Künstlerinitiative werden die Sanierungspläne für den über 150 Jahre alten Häuserblock zwischen Valentinskamp, Caffamacherreihe und Speckstraße konkreter. Bei einem „Bausymposium“ präsentierte das Denkmalschutzamt jetzt Untersuchungsergebnisse, die als Grundlage für die Anfang

Wichtige Nummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 14 Caffamacher 4, 428 65 14 10 Polizeikommissariat 16 Lerchenstraße 82, 428 65 16 10 Polizeikommissariat 17 Sedanstraße 28, 428 65 17 10 Polizeikommissariat 21 Mörkenstraße 30, 428 65 21 10 Polizeikommissariat 23 Troplowitzstr. 3, 428 65 23 10 Polizeikommissariat 25 Notkestraße 95, 428 65 25 10 Polizeikommissariat 26 Blomkamp 23, 428 65 26 10 Polizeikommissariat 27 Koppelstraße 7, 428 65 27 10 Polizeiwache Schenefeld Kiebitzweg 22, 8 30 00 53-0

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66

2013 beginnenden Bauarbeiten dienen soll. Weitere solche Tagungen im Abstand von vier bis sechs Wochen sind in Planung. Sie richten sich an Baubeteiligte, Ingenieure und die fachinteressierte Öffentlichkeit. Organisiert werden die Tagungen von der Initiative „Komm in die Gänge“, der Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft (steg), vom Denkmalschutzamt, von der Stiftung Denkmalpflege und vom Plan-R-Architektenbüro.

Beratung und Hilfe Biff - Beratung für Frauen: Bogenstraße 2, 43 63 99 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Demenz-Angehörigenhilfe: LotsenBüro, 97 07 13 27 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Mieterverein 879 790 Anonyme Spieler (GA): 209 90 09 IKB Beratung für Zuwanderer: 39 35 15

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

ONLINE hoch 2.0 Alle Artikel aus der Redaktion und von Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

Wie sah das Gängeviertel früher aus? Diese Frage stellte sich Restauratorin Angelika FischerMenshausen, die im Auftrag des Denkmalschutzamtes unterwegs war. Zweieinhalb Wochen lang schabten sie und ihre vier Mitstreiter alte Farbschichten ab und stellten fest, dass einige Wände sieben mal und einige Türen bis zu 15 mal überstrichen worden waren. Ergebnis: „Es war nicht das düstere Gängeviertel, das wir erwartet hatten“, so Fischer-Menshausen. Schon da-

mals hätten sich die Bewohner mit der Gestaltung viel Mühe gegeben. „Wir haben freundliche, helle Farben gefunden. Einige mit Mustern, die mit Schablonen aufgetragen wurden.“ Braun und erdig dagegen die Innenwände des Hauses an der Speckstraße – dort, wo heute die Jupi-Bar untergebracht ist. „Damals muss das gemütlich gewirkt haben“, sagt die Restauratorin. In welcher Form das Ergebnis der Begutachtung in die Planung eingeht, steht noch nicht fest.

Ini, Architekten, Denkmalschutzamt, Stadt und Bauherr (die steg) werden darüber beratschlagen. Bereits in den letzten zweieinhalb Jahren hatten die Künstler viel Kraft und Zeit in den Erhalt des Ensembles gesteckt. „Ohne die Initiative würde es das Gängeviertel in seiner heutigen Form nicht geben“, freut sich Christoph Schwarzkopf vom Denkmalschutzamt. Infos zu den kommenden Symposien und Terminen: www.das-gaengeviertel.info

OTTENSEN Noch Plätze frei! Die Jugendtheatergruppe in Altona sucht noch Mitspieler zwischen 11 und 14 Jahren. Die Proben gehen los am Mittwoch, 4. April, von 18 bis 19 Uhr in der Motte, Eulenstraße 43. Anmeldung bitte bei Nina Kaetzler, telefonisch unter 41 42 38 48 oder per Mail über ninakolberg@ kaetzler.de CH

K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Medizinrecht

Erb- und Vorsorgerecht

Wir sind eine auf Medizinrecht / Arzthaftung spezialisierte Anwaltskanzlei in Hamburg, die ausschließlich Patienten vertritt. In folgenden Bereichen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. + Medizinrecht

+ Pflegeversicherungsrecht

+ Krankenhaushaftung

+ Geburtsschadensrecht

+ Patientenverfügung

+ Vorsorgevollmacht

+ Arzthaftungsrecht

+ Auch Hausbesuche!

Ecke & Feuersenger · Niendorfer Marktplatz 18 · 22459 Hamburg Telefon: 040 - 589 519 - 0 · E-Mail: info@ecke-feuersenger.de

Bankrecht

STEFAN BERGEEST Rechtsanwalt • Bankkaufmann • Mediator Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- u. Kapitalanlagerecht Anlegerschutz Auch in der geschlossene Fonds, Hambur g Zertifikate u. a. Innensta er dt: Kreditrecht Mönckeb erg Zivil-,Vertragsstraße 3 1 und Wirtschaftsrecht Mediation in Wirtschaftssachen 21217 Seevetal-Meckelfeld 20095 Hamburg Mattenmoorstr. 2 Mönckebergstr. 31 Telefon 040 / 76 11 34 50 Telefon 040 / 76 11 34 540 www.rechtsanwalt-bergeest.de

HILMAR WIETZKE Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte:

Testamentberatung · Erbrecht Nachlassabwicklung · Betreuungsrecht Gr. Brunnenstraße 120a · 22763 Hamburg Tel. 0 40 / 39 90 50 00 · Fax 0 40 / 39 90 50 33


K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Verkehrsrecht

Kleinkrieg bei der Parkplatzsuche?

Rechtsanwälte

Besser einen kühlen Kopf bewahren, als vor Gericht landen

W

er kennt das nicht: Auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist eine Parklücke frei, genau passend für das eigene Auto. Schnell springt der Beifahrer raus und stellt sich auf den freien Platz, damit ihn sich kein anderer Autofahrer wegschnappen kann! Bis der Fahrer selbst jedoch gewendet und sein Auto in Einparkposition gebracht hat, möchte vielleicht schon ein anderer die Lücke nutzen. Wer hat jetzt Vorrang? Eine ähnliche Situation im Parkhaus: Bevor man den schweren Einkaufskorb bis zum eigenen, weit entfernt geparkten Auto schleppt, wird der Korb schnell in eine nahe Lücke als „Platzhalter“ gestellt. Ohne die schwere Last ist das eigene Auto schnell erreicht und die reservierte Lücke wird zum bequemen Einladen genutzt – ein anderes Auto wartet bereits. „So verständlich all diese kleinen Tricks bei der Parkplatzsuche auch sind: Lassen Sie das ‚Reservieren' einer Lücke lieber bleiben“, warnen Rechtsexperten, denn: „Diese Fälle führen sehr häufig zu Streitigkeiten, die

Einen Parkplatz zu reservieren, ist laut Straßenverkehrsverordnung nicht erlaubt. Foto: D.A.S. Rechtsschutzversicherung nicht selten vor Gericht landen.“ Der Reservierung einer Parklücke durch einen Fußgänger, eine Einkaufstasche oder eine andere Art von „Platzhalter“ hat der Gesetzgeber einen Riegel vorgeschoben: Nach § 1 Absatz 2 der Straßenverkehrsordnung (StVO) darf kein Verkehrsteilnehmer einen anderen behindern. Wer dabei vorsätzlich oder fahrlässig handelt, begeht

zumindest eine Ordnungswidrigkeit (§ 49 Absatz 1). Schon wer nur den Vorrang eines anderen beim Einparken nicht beachtet und sich vordrängelt, riskiert ein Bußgeld von immerhin zehn Euro – ärgerlich, wenn man das Geld eigentlich beim Shoppen ausgeben wollte! Doch auch der Autofahrer, der einen „reservierten“ Parkplatz nutzen möchte, sollte nicht mit aller Macht auf sei-

Rechtsanwälte und Notarin

Bahnhofstraße 13 ● 22880 Wedel Telefon: 04103 - 2210 Fax: 04103 -16803

Martina Tamm

Rechtsanwältin und Notarin Erb- ● Immobilien- ● Familienrecht

Stefan Tamm

Rechtsanwalt Miet- ● Arbeits- ● Gesellschaftsrecht ● Inkasso

Thorsten Hamm

Rechtsanwalt Bau- ● Verkehrs- ● Strafrecht

KRÜGER • TASCHINSKI

Strafrecht Joachim Ertl

Rechtsanwalt

Strafrecht

Max-Brauer-Allee 40 · 22765 Hamburg Tel. 040 / 38 90 48 41 · Fax 040 / 38 90 48 42 · www.anwaltskanzlei-ertl.de

Mietrecht ARIANE KORDUAN Rechtsanwältin

Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Verkehrszivilrecht, Fluggastrechte, Inkasso Am Rissener Bahnhof 1 22559 Hamburg

Telefon 040/87 60 45 94 Telefax 040/87 60 45 95

www.ra-korduan.de

info@ra-korduan.de

Stephanus Stöver Rechtsanwalt

Paul-Nevermann-Platz 5 22765 Hamburg

Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht · Verkehrsrecht · Scheidungsrecht

Tel. (040) 84 00 99-0 Fax (040) 84 00 99-88

Tibarg 40 · 22459 Hamburg, U-Bahn Niendorf-Markt Telefon 040 -589 43 14 · Fax 040 -58 13 17 E-mail: RA.Stoever@t-online.de

Allg. Kanzleien

Ehe- & Familienrecht

Rechtsanwaltskanzlei

Peter Glißmann • Ekkehard Jakobs

Rechtsanwälte

ANETTE AMSONEIT-BROICH

Interessenschwerpunkte: Familienrecht Arbeitsrecht Strafrecht Mietrecht Vertragsrecht Verkehrsrecht Schadenersatzrecht Baurecht

Jürgen Steiner

Privates Baurecht, Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Ehe- und Familienrecht*

Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Grundstücksrecht, internationales Privatrecht

22457 Hamburg · Oldesloer Straße 15 · Telefon 550 35 99 www.hoeft-rechtsanwaelte.de

BLANK

www.krueger-anwaelte.de E-mail: anwaelte@krueger-anwaelte.de

Steiner & Roloff

Florian Roloff Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Transportund Speditionsrecht

ARBEITSRECHT MIET- UND WEG-RECHT FAMILIEN- UND ERBRECHT STRAFRECHT

www.tammtamm.de

Kathrin Loose

Rechtsanwältin

u Verkehrsrecht u Arbeitsrecht

Rechtsanwälte in Hamburg

BERATUNG ●GESTALTUNG ●VERTRETUNG

Arbeitsrecht, Handelsrecht, Versicherungsrecht

ANJA HÖFT

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Arbeitsrecht

Allg. Kanzleien

Tamm & Tamm

DR. HINRICH HÖFT

nem Recht bestehen und beispielsweise den blockierenden Fußgänger mit der Stoßstange wegdrängeln, denn: „Abhängig vom einzelnen Fall bewerten manche Gerichte das Verhalten des Parkplatzsuchenden sogar als Nötigung oder Körperverletzung. Dass man einen Fußgänger mit dem Auto ‚sanft zur Seite drängen' darf, ist ein gefährlicher Irrglaube, der schnell vor den Strafrichter führen kann“, warnen Juristen und verweisen auf § 240 des Strafgesetzbuches. „Dies ist kein Bagatellvorwurf: Eine Nötigung ist eine strafbare Handlung, auf die bis zu drei Jahre Freiheitsstrafe oder Geldstrafe stehen. Zusätzlich kann daraus noch gefolgert werden, dass der Verkehrsteilnehmer nicht geeignet ist, ein Fahrzeug zu führen.“ Und dies wiederum kann den Verlust des Führerscheins bedeuten. D.A.S.

FACHANWÄLTIN FÜR FAMILIENRECHT

Tel.: (040) 832 43 73 + 832 34 37 • Fax (040) 831 47 70 Kroonhorst 9 d • im BORN CENTER • 22549 HH-Osdorf

EGENBÜTTELWEG 56 · 22880 WEDEL TEL. 0 41 03 /1 62 65 · FAX 0 41 03 / 8 42 58

Info@JoachimKrueger.de Rechtsanwalt

www.rain-amsoneit-broich.de

Testament! Vorsorgevollmacht! Patientenverfügung! Scheidung!

Maren Beckmann-Ibel

Ottenser Hauptstr. 11 · 22765 Hamburg Telefon 39 43 31 · Fax 3 90 45 11

ECKHARDT & BARTELS

Ulf Schelenz, LL.M. Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Prien & Asmußen

Tätigkeitsschwerpunkte: Scheidungs- und Familienrecht Arbeits- und Mietrecht Strafrecht und Verkehrsrecht Ottenser Hauptstr. 5, 22765 Hamburg, Tel. 39 11 35 · Fax 3 90 26 51

Fachanwältin für Familienrecht*

Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht* *Tätigkeits- und Interessenpunkte

Ehrenbergstraße 39 u. 33 · 22767 Hamburg Tel.: 0 40 / 38 99 93-0 · Fax: 0 40 / 38 99 93-33 E-Mail: info@steiner-roloff.de · Website: www.steiner-roloff.de

Rechtsanwälte

Wir sind spezialisiert in der Betreuung kleiner und mittelständischer Unternehmen mit dem Schwerpunkt Handels- und Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Insolvenzrecht, gewerbliches Miet- und Arbeitsrecht. Wir betreuen Unternehmen in der Gründungsphase, im operativen Geschäft und bieten auch in Krisenzeiten individuelle betriebswirtschaftliche, rechtliche und steuerlich abgestimmte Konzeptionen aus einem Guss.

Rechtsanwältinnen

gegenüber EKZ Mercado www.Eckhardt-und-Bartels.de

GISELA BERNDT

Wir sind umgezogen:

Rechtsanwältin

Sie finden uns jetzt in Bürogemeinschaft mit den Rechtsanwälten Prinzenberg, Prien und Sendler:

BERENDSOHN – RECHTSANWÄLTE IN PARTNERSCHAFT Acht Partner – eine Sorge – Ihr Recht

Vertretung von Unternehmen in allen arbeits- und gesellschaftsrechtlichen Fragen sowie bei rechtlichen Problemen der Kundenbeziehung. Vertretung von Privatpersonen insbesondere in den Bereichen Familie, Erbe, Arbeit, Miete, Verkehr und Aufenthalt. FRIEDENSALLEE 118 B 22763 HAMBURG TEL.: 040/39 84 74-0 FAX: 040/39 84 74-21 info@bmrm.de www.bmrm.de

Präsident-Krahn-Straße 12 · Hbg-ALTONA 22765 Hamburg · Tel. 38 84 84 · Fax 38 13 83

Tel.: 040 - 39 90 61 02 Fax: 040 - 390 19 55 www.prien-asmussen.de

SCHRADER -KROSCHEWSKI & OTT

Fachanwälte für Familienrecht

Wenn auch Sie mit Ihrer Kanzlei in dieser Rubrik erscheinen möchten rufen Sie uns an! 040 / 766 000 -0

KANZLEI FÜR FAMILIENRECHT & ERBRECHT

Internat. Familienrecht • Eheverträge • Unterhalt • ©EWB ©EWB

Elbchaussee 112 22763 Hamburg info@prien-asmussen.de

Tätigkeitsschwerpunkte: Ehe-, Familien- und Erbrecht

• Trennungsberatung • Testamente • Scheidung

OSTERSTRASSE 124 20255 HAMBURG 124- T 20255 TELEFONOsterstrasse : 41 35 - 41 28 ELEFAXHamburg : 41 35 - 50 76 Telefon:WWW 41 35 - 41 28 - Telefax: 41.DE 35 - 50 76 .SCHEIDUNGSANWALT -HH


10 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 28. MĂ„RZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Per Radio „einkassiert“

Vor 75 Jahren wurden die Elbvororte zu Hamburger Stadtteilen CH. V. SAVIGNY, ELBVORORTE

I

Blankenese Anfang der 30er Jahre: Blick vom SĂźllberg auf die Elbe. Foto: Altonaer Stadtarchiv

n den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts hatte Blankenese begonnen, sich zu einem beliebten Ausflugsziel fĂźr Hamburger StadtbevĂślkerung zu entwickeln. OevelgĂśnne dagegen war noch ein abgelegenes Fischerdorf mit Schiffswerften und Kapitänshäuschen. Vor 75 Jahren, am 1. April 1937, wurden die Elbvororte Othmarschen, Nienstedten, Blankenese, Iserbrook und Rissen im Rahmen des GroĂ&#x;-Hamburg-Gesetzes der Hansestadt zugeschlagen. Während den Nationalsozia-

listen vor allem daran gelegen war, Politik, Wirtschaft, Verkehr und Kultur der Region zu bĂźndeln, fĂźhlten sich viele Elbvorortler und Altonaer um ihre Eigenständigkeit betrogen. „Altona und Hamburg – das passte eigentlich nie zusammen“, sagt Wolfgang Vacano, Leiter des Altonaer Stadtarchivs. Damals galten die beiden Städte als erbitterte Konkurrenten. Und die Elbvororte hatten der Nachbarstadt Hamburg viel voraus, besonders bei der Fischerei. Von der Eingemeindung erfuhren die Bewohner erst, als

alles schon unter Dach und Fach war – aus dem Radio und aus der Zeitung. Heute ist die Rivalität zwischen Hamburg und seinen westlichen Stadtteilen stark abgeflaut – auch wenn es immer mal wieder BemĂźhungen gab, die Eingemeindung rĂźckgängig zumachen. Zuletzte forderte Altonas späterer „Bezirksleiter“ August Kirch im Jahr 1950, wenigstens den historischen Grenzverlauf wieder herzustellen – ohne Erfolg. Seit Mitte der 1990 Jahre setzt sich die Initiative „Altonaer Freiheit“ fĂźr eine Selbstständigkeit Altonas ein.

STELLENMARKT

Erfahrungen im Bereich Auftragssachbearbeitung erwĂźnscht Interesse an kosmetischen Produkten setzen wir voraus. Ihre Bewerbung per Email richten Sie bitte an ameyer@albrecht-dill.de

Wir wollen und suchen Sie, wenn:

Sie tierlieb, kommunikativ sowie mobil sind und einen Nebenoder Hauptverdienst brauchen! Tel. Frau Meye 040- 832 45 59

Friseur/ Friseurmeister m/w fßr unseren Salon in HH-Rissen gesucht. Melde Dich jetzt bei Sebastian Backhaus, Telefon 0163–983 28 83

Top-Job im „Untergrund“

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmÜglichen Termin mehrere

Rohrsanierer (m/w)

fĂźr den Einsatz im GroĂ&#x;raum Hamburg / Norddeutschland. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Beruf (Erfahrungen im Bereich Entwässerung, Kanalbau oder -sanierung wären von Vorteil), sind teamfähig, bringen die Bereitschaft zur Montage mit und besitzen den FĂźhrerschein CE. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an: Canal-Control Rohrsanierung GmbH ¡ Dipl.-Ing. Benjamin Pijl Stemwarder LandstraĂ&#x;e 13 ¡ 22885 BarsbĂźttel RĂźckfragen unter der Mobil-Nr. 0151 - 526 55 959 Weitere Infos zum Unternehmen: www.cc-rohrsanierung.de

Telefon (040) 32 22 58

Reinigungskraft m/w

FrĂźhaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust fßr das Hamburger Abendblatt frßhmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Flottbek, Iserbrook, Lokstedt, Lurup, Osdorf, Othmarschen, Rissen, Schenefeld, Stellingen, Sßlldorf oder Wedel eine Tour zu ßbernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von

Herrn Bahl Tel. 040 / 80 05 08 62

GroĂ&#x;unternehmen stellt ab sofort bei guter Bezahlung Mitfahrer/Helfer m/w ab 18 J. fĂźr leicht und schnell erlernbare Tätigkeit ein! Tel. 0170/871 10 01 9HUNlXIHU XQG .XQGHQEHUDWHU JHVXFKW -XQJHV HUIROJUHLFKHV 8QWHUQHKPHQ VXFKW DE VRIRUW  HQJDJLHUWH 0LWDUEHLWHU LQQHQ LP $QJHVWHOOWHQYHUKlOWQLV LQ 9ROO]HLW 9HUGLHQVWP|JOLFKNHLWHQ  (XUR %UXWWR ,QWHUQH (LQDUEHLWXQJ JDUDQWLHUW %HZHUEHQ 6LH VLFK )UDX .ZHH    

Reinigungskräfte fßr Krankenhaus in zentraler Lage in HH auf 400-Euro-Basis im Schicht- und Wochenenddienst ab sofort gesucht. Schriftl. Bew. unter Chiffre: W0712

Klempnererfahrung

Werde einer von uns...

Friseure / Friseurmeister (m/w) fĂźr unsere Salons in HH-Berne, -PoppenbĂźttel, -Duvenstedt und -Winterhude bei Ăźberdurchschnittlicher VergĂźtung gesucht.

C&M Company GmbH

Mobil: 0172-145 49 16 (Herr Babai) Mobil: 0172-145 49 14 (Herr Ziewitz) BĂźro: 040-2000 656 (9-16h)

Fßr unsere ambulanten Pflegeteams suchen wir frÜhliches und zuverlässiges

•Exam. Pflegepersonal

m/w 20-30 Std./Wo. oder auf 400-Euro-Basis fßr Frßh- und Spätdienst, FS Klasse B erforderlich, Dienstwagen werden gestellt. Und warum sollten Sie ausgerechnet zu uns kommen? Weil wir richtig nett sind und gute Rahmenbedingungen bieten! Rufen Sie bitte Frau Kierszka an und vereinbaren Sie einen Termin: Tel. 040 / 636 84 00

Arzthelferin-Med. Fachangestellte m/w Innere, Pneumologie, Allergologie selbstdg. interess. Position, gßnstige Az.-u. Urlaubszeiten, HH-Blankenese 0172/405 97 51 (8-18 Uhr) Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

BĂźgler/in mit Erfahrung und guten Deutschkenntnissen auf 400- -Basis.

Tel. 35 01 59 60

Freiberufliche Mitarbeiter/-innen

fĂźr Befragungen gesucht.

FĂźr unsere Filiale in Hamburg-Lurup, im real,-/ Grandkuhlenweg suchen wir eine/n

freundliche/n Verkäufer/in (auf 400,-Euro-Basis).

Haben Sie SpaĂ&#x; an schĂśner Wäsche und aktueller Mode? MĂśchten Sie in einem starken Team selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten? Sind Sie während der gesamten Ă–ffnungszeit unserer Filiale flexibel einsetzbar? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Nutzen Sie bitte das Online-Formular auf unserer Homepage: www.ernstings-family.de/jobs Ernsting’s family Bewerbermanagement, Kennziffer 1097 Postfach 2164, 48644 Coesfeld-Lette Telefon: 0 25 46 / 77-5770 www.ernstings-family.de

Foerster & Thelen Marktforschung bietet Ihnen die MÜglichkeit zur freiberuflichen Mitarbeit bei Befragungen z. B. in Lebensmittelmärkten, MÜbelhäusern, auf Messen oder im fremder Umgebung nach Festadressen an. Ein Nebenjob mit freier Zeiteinteilung und guten VerdienstmÜglichkeiten. Keine Verkaufs- oder Werbetätigkeit. Mehr Infos und Bewerbung unter www.ftmafo.de/jobb.php oder unter 0800 711 13 17. Oder senden Sie Ihre Bewerbung an: Foerster&Thelen Marktforschung Feldservice GmbH, Stßhmeyer Str. 16, 44787 Bochum

Wir sind ein Schuh-Einzelhandelsunternehmen und mit Ăźber 80 Filialen in Norddeutschland vertreten. FĂźr die NeuerĂśffnung unseres Fachgeschäftes in Blankenese, suchen wir: eine/n Filialleitung (m/w) Kaufmann/frau – Einzelhandel in Voll-/Teilzeit eine/n Auszubildende/er 400-Euro-Kräfte Sie sind teamfähig, motiviert und mĂśchten eigenverantwortlich und erfolgsorientiert arbeiten, dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an: Eggers Schuh und Sport GmbH (Fr. Siemers) BahnhofstraĂ&#x;e 36 - 37 ¡ 21629 Neu Wulmstorf

Wir suchen eine

in Teilzeit, 6 Tage Woche, 6 bis 9 Uhr, fßr ein Objekt in Lurup in Teilzeit KABOCLEAN GmbH & Co. KG Frau Paustian ¡ Heiweg 119 23566 Lßbeck ¡ Tel. 0451 / 611 699 12 www.kaboclean.de

Fßr einen Baumarkt in Hamburg-Lurup suchen wir zuverlässige und selbständig arbeitende Mitarbeiter/innen auf geringf. Basis, die uns einmal wÜchentl. vorm. tatkräftig bei der Etikettierung unterst. mÜchten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. PGF Dienstleistungs-GmbH, Mo-Fr Tel. 06227/358980 www.pgf-dienstleistungen.de

Fßr unser gehobenes Abendrestaurant Country Kitchen in Flottbek suchen wir fßr 2 – 3 Tage die Woche eine freundl.

Aushilfe

fßr unser Getränkebuffet/Bar (keine Cocktails). Bewerben Sie sich telef. ab 17 Uhr unter 85 19 77 78

Floristinnen gesucht!

FĂźr unsere modernen „florali“ Filialen in Schenefeld, Othmarschen und Wedel suchen wir Floristinnen (TZ/VZ). Sie sind kreativ, arbeiten gern selbstständig, mĂśgen es, viele Kunden um sich zu haben und suchen einen sicheren Arbeitsplatz? Dann brauchen wir Sie! Infos JĂźrgen Meyer 0175/ 434 44 74

Blumenverkäuferinnen gesucht!

FĂźr unsere modernen „florali“ Filialen in Schenefeld, Othmarschen und Wedel suchen wir Verkäuferinnen (TZ/VZ), die Blumen lieben. Sie unterstĂźtzen unsere Floristen beim Warenaufbau, verkaufen viele Blumen und sorgen stets fĂźr ein frisches Erscheinungsbild der Filiale. Infos JĂźrgen Meyer 0175/ 434 44 74 Suchen

Taxifahrer/in

Alleinfahrer/in oder Schicht

- Wir bilden Taxifahrer/in aus. - Zu guten Konditionen. - Ggf. mit Arbeitsplatzgarantie. Alpha Taxi & Mietwagen GmbH Lederstr. 21, 22525 Hamburg Tel.: 040-560 60 321 Lust auf Beachclub?

Zur Verstärkung unseres jungen Teams suchen wir fĂźr die Beachclubs „Hamburg del mar“ in Hamburg und „28 GRAD“ in Wedel motivierte und fleiĂ&#x;ige Helfer sowie Servicekräfte (m/w). Bewerbung unter 0160 90 21 25 26

Pflegekräfte

Mitfahrer/Helfer m/w ledig gesucht. Verdienst ca. 445,– EUR/wÜchentl. Starthilfe & Zimmer vorh. Tel. 0800 / 33 33 231 Junge Leute m/w ab 18 J. fßr Werbeteam gesucht, auch Anfänger. Unterkunft frei, guter Verdienst. Telefon 040 / 18 88 38 10

Elektroinstallateure Telefon 040 / 32 22 58

Hotel-Reinigungskräfte fĂźr den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,82 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH JessenstraĂ&#x;e 4 ¡ 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80

Heizungsbauer / GWI m/w

per sofort gesucht.

040 / 32 22 58

deutschsprachige/r

Mitarbeiter/in

in Eidelstedt, Mo.-Fr., ab 5:30 Uhr per sofort gesucht. Gebäudereinigung Hermann Pape GmbH & Co. KG Herrn Karnowski: 0177 / 777 99 95

Qualifizierte Senioren aufgepasst: Nachhilfe fßr alle Fächer gesucht. Gute Bezahlung Tel.: 040/8 39 75 03

Vorarbeiter/ Checker

fĂźr die Hotelreinigung in Vollzeit gesucht. AS Hotelservice GmbH WendenstraĂ&#x;e 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/20 30 79 81

Wir suchen per sofort versierte

Service-Aushilfskräfte fßr die Wochenenden.

Restaurant Engel Landeanlage TeufelsbrĂźck 22609 Hamburg Tel. 040/82 41 87

Was geht hier App?

iPhone App

mit u. oh. Exam. ges. VZ/TZ/400 Ăźbertarifl. Bez. Tel. 040/514 007 180

Mitarbeiter (m/w)

fĂźr die Auftragsabteilung (ganztags)

Reinigungskraft m/w

GROSS FLOTTBEK Die Gesellschaft fĂźr Biologische Krebsabwehr e.V. feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Dazu veranstaltet die GfBK-Beratungsstelle Hamburg am Sonnabend, 31. März, von 11 bis 16 Uhr einen Informationstag in der Volkshochschule, WaitzstraĂ&#x;e 31. Patienten werden Ăźber ihre ungewĂśhnlichen Heilungsverläufe berichten. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung unter 640 46 27 oder per Mail gfbkhamburg@biokrebs.de wird gebeten. KI

0800/100 40 44

Sachbearbeiter/in

Handwerkshelfer m/w mit Elektro-, Maler- od.

fĂźr den kaufm. Bereich in Vollzeit/Festanstellung gesucht. Mindestgehalt von 1.500 â‚Ź bis 3.000 â‚Ź. Kein Callcenter ! Keine Zeitarbeit ! Kostenlose Bewerberhotline:

Wir suchen ab sofort eine/n

Wir suchen zum sofortigen Einsatz fßr unsere Objekte im Raum Hamburg gelernte Gebäudereiniger/innen mit Fßhrerschein in Vollzeit, sowie flexible Reinigungskräfte. AZ: Hamburg-Lurup Mo.-Fr. tgl. von 5.00-9.00 Uhr Hamburg-Innenstadt Mo.-Sa. von 8.00-10.00 Uhr Bei Interesse erreichen Sie uns unter folgender Rufnummer: 0172/ 266 97 46. (Mo.-Fr. von 8.00-17.00 Uhr) Gebäudeservice Dietrich Nord GmbH & Co. KG

UngewĂśhnliche Krebstherapien

Elbe-Wochenblatt.de


Für unsere Familienbildung in Blankenese suchen wir zum 01.05.2012 für die Verwaltung in Teilzeit mit 17 Std./W., befristet für zwei Jahre, eine

Bürokraft

(m/w)

Nähere Informationen: www.kirche-hamburg.de unter der Nummer 2866 und/oder bei der Leiterin der Einrichtung, Frau Alexandra Neumann, Telefon: 040 970 794 622.

Kochen unter Palmen!

Für unsere Beachclubs „Hamburg del mar“ in Hamburg und „28 GRAD“ in Wedel suchen wir belastbare Köche und Beiköche (m/w) für die kommende Saison. Bewerbung unter 0160 90 21 25 26

STELLENMARKT

Nebenverdienst Taschengeld

Zustellen von adressierten Sendungen und Zeitschriften Mittwoch und Freitag Auch für Schüler/innen ab 13 J.

BPN Hamburg KG

Malergeselle

mit Berufserfahrung ges., FS erforderlich! Tel. 040/ 38 67 16 30 www.maler-mayer.eu

KRAFTFAHRER m/w KL. CE unbefristet, übertariflicher Stundenlohn und Zuschläge

Telefon: 0175/ 188 38 38 040/ 76 11 56 420 http://www.zusteller-online.de

Heilerzieher (m/w) erfahr. Pflegehilfskräfte (m/w)

Seit 10 Jahren widmen wir uns in Hamburg-Lurup in einer 1:1-Versorgung einer Dame mit hohem Querschnitt. Durch diese persönliche Betreuung ermöglichen wir Individualität und Lebensqualität. Wir suchen Sie als Mitstreiter für den Nachtdienst. Sie arbeiten in einem Rhythmus von 7 Nächten und 6 freien Tagen. Wir bieten Ihnen bis zu 1.700,– netto.

Mitarbeiter jeden Alters sind herzlich willkommen!

Für unseren Geschäftsbereich Industrie & Handwerk suchen wir

Bewerben unter (040) 32 32 44 - 14

Wir suchen dringend für unsere Kunden im Luftfahrtbereich:

Schlosser (m/w) Kfz-Mechatroniker (m/w)

Wechseln und verbessern www.fahrerschmiede.de

• Elektriker / Elektroniker (m/w) • Zahntechniker / Feinmechaniker (m/w) • Fluggerätemechaniker CAT A (m/w) • Maler/Lackierer (m/w) • Tischler, Boots- und Yachtbauer (m/w)

Tischler (m/w) Anlagenmechaniker (m/w)

Erzieher/in gesucht!

Wir, fröhliche Großfamilie mit 25 Kindern in HH-Lokstedt suchen ab Juni 2012 oder früher, ein neues Familienmitglied in TZ oder VZ. Herzliche/n, engagierte/n, Erzieher/in (gern Berufsanfänger). Wenn Du sagst „Hey, das bin ich – das könnte passen“, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung:

Bewerben unter (040) 32 32 44 - 23

HPT

Kinderstube Lokstedt e.V. z.Hd. Frau Fröhndrich Niendorfer Str. 41 • 22529 Hamburg kinderstube.lokstedt@alice.de

HANSEATISCHES PFLEGE-TEAM Ihr Pflegedienst in Hamburg

Für den Frühstücksdienst in unserem Hotel suchen wir, auf 800-€-Basis,

exam. Pflegekräfte

eine flexible, engagierte

Haus-/ Familienpfleger/in) und flexible Hauswirtschaftskräfte

Warum zu HPT? Wir sind motiviert, fair, flexibel und positiv. Wir suchen Sie!

(KS, AP, GPA, Arzthelferin

Verstärkung

Gern freuen wir uns auch über Interessenten, die als Aushilfe, auf geringfügiger Basis oder in Teilzeit arbeiten möchten.

in VZ, TZ oder 400,-

.

• Staplerfahrer • Wareneingangsbucher • Lagerhelfer • Kommissionierer

Wir, das Team der Agentur Funkensprung in der Hamburger Schanze, suchen Unterstützung bei der Betreuung unserer Kunden. Wir bieten eine Vollzeit-, eine Teilzeitstelle (20–30 Stunden je Woche) und zwei Minijobs auf 400- -Basis in einem netten kleinen Team. Es handelt sich um Telefonakquisition im Namen unserer diversen und spannenden Kunden. Rückmeldungen an: mail@agenturfunkensprung.de oder 040/51 90 97 95. Sehen Sie sich doch schon mal um: www.agentur-funkensprung.de!

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen

in Finkenwerder

Für die Diakonische Altenhilfe in Hamburg suchen wir als junges Zeitarbeitsunternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ex. Pflegekräfte/ Pflegehelfer in VZ und TZ für den Einsatz in den stationären und ambulanten Einrichtungen.

Wir sind Vertragspartner namhafter Logistikbetriebe und der Flugzeugindustrie. Es erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vereinbarte Übernahme durch unseren Kunden, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine gründliche Einarbeitung und eine angenehme Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! A & L Nord, Büro Hamburg, Telefon: 040/87 88 68 55 Direkt an der U- und S-Bahn Landungsbrücken, Johannisbollwerk 20

Die GGAB leistet in mehreren Service-Wohnanlagen in Hamburg für über 500 Mieterinnen und Mieter die Beratung und Unterstützung bei der eigenständigen Haushaltsführung. Für die Senioren-Wohnanlage St. Pauli suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

freundliche/n und versierte/n Mitarbeiter/in für die hauswirtschaftliche Assistenz

als geringfügig Beschäftigte/n für ca. 15 Stunden in der Woche. Wir suchen Sie, wenn Sie Spaß an der Arbeit mit älteren Menschen haben. Für die gute Verständigung mit den Mieter/innen ist es wichtig, dass Sie über gute Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an: GGAB - Gemeinnützige Gesellschaft für Alten- und Behindertenhilfe Frau Gerhardt l Zirkusweg 11 l 20359 Hamburg l Tel. 040/311 822 10

Ihre Vorteile als Mitarbeiter: ☺ abwechslungsreiche Tätigkeit, ☺ übertarifliche Bezahlung/ IGZ, ☺ individuelle Arbeitszeitmodelle, ☺ regelmäßige Fortbildungen, ☺ Zuschuss zur HVV Profi Card. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: DAH mbH, Frau Sabine Neve, Wördemanns Weg 23a, 22527 Hamburg, Tel.: 040-54001319. Weitere Informationen finden Sie unter: www.dah‐personal.de

Qualifiziert und keine Perspektive? Ändern Sie das!

Wir suchen (m/w)

• 5 Maler und Lackierer

Streichen, Tapezieren und Lackieren

• 4 Elektroinstallateure

Wir suchen kontaktfreudige und zuverlässige

Prüfen / Instandhalten von elektrischen Anlagen, Arbeiten nach Schalt- & Montageplänen

Interviewer/innen,

• 6 GWI / Anlagenmechaniker www.interviewer-bei-ipsos.de

die fremde Menschen davon überzeugen, ihre Meinungen, Gedanken, Wünsche oder auch Kritik zu interessanten Themen zu äußern.

durch kostenpfl. Inserat zu 0,25 ct. pro Tag

Bäderland Hamburg GmbH Weidenstieg 27 20259 Hamburg bewerbung@baederland.de www.baederland.de

Grone Altenpflegeschule Hamburg Wir bieten an: Umschulung zur staatlich anerkannten

Gesundheits- und Pflegeassistenz:

Beginn am 16. April 2012

Infotag: am Dienstag, 3. April um 15.30 Uhr Förderungen durch Agentur für Arbeit und Jobcenter sind möglich.

Informationen unter: 040/23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-

Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Wir wachsen weiter!

Auf über 30.000 qm bieten wir unseren Kunden eine riesige Auswahl an allem, was man zum schöneren Wohnen benötigt. Da wir in Nord-deutschland auf Erfolgskurs sind, benötigen wir Teilzeit-Verstärkung durch Sie! Wir suchen per sofort:

Verkäufer & Aushilfen (m/w) für die Bereiche: Boutique, Heimtextilien, Leuchten, Kasse/Info und Marketing Wir erwarten: Praxisorientierte Erfahrung - idealerweise im Einzelhandel, Engagement, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Service- und teamorientiertes Denken, sicheres Auftreten, Freude am Umgang mit Menschen

Wir helfen wenn‘s brennt!

„Leute von heute” selber erleben!

Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,- € ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops · 0 58 74 / 98 64 28 17

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel. 040 1888-9140 oder -9142.

t

Logistikprofis (m/w) in Vollzeit gesucht:

in TZ und VZ für die telefonische Bestandskundenbetreuung: Gute PC-Kenntnisse, angenehme Telefonstimme, Freude am Umgang mit Menschen. 7(S) Office GmbH Ansprechpartner: Anna Eckert Spaldingstraße 74 · 20097 Hamburg Bewerbung.Hamburg@7s-Office.de Tel. 040 180 459 441

Zu Ihren Aufgaben gehören: • Unterstützung bei der Badeaufsicht • Tätigkeiten in den Bereichen Reinigung und Hygiene Ihr Profil: • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Silber (kann bei entsprechender Eignung intern erworben werden) • Erste-Hilfe-Lehrgang (8 Doppelstunden à 90 Minuten) • Kundenorientiertes Arbeiten • Gepflegtes Erscheinungsbild

ge

www.hptpflegeteam.de

Ab sofort suchen wir:

35 Bürohilfskräfte (w/m)

MITARBEITER (M/W) FÜR DIE FREIBADSAISON 2012

f un uk

info@hotel-wagner.de z.H. Frau Pilz Hotel Wagner im Dammtorpalais Moorweidenstr. 34 · 20146 Hamburg

maekelmann@metrica-services.de

Wir suchen aufgeschlossene, freundliche und engagierte

tZ

Schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf bitte per E-Mail an

Eckhoffplatz 28 22547 Hamburg Frau Jänsch: 040-68 91 54 57

Oder Sie rufen mich gleich an! metrica® SERVICES GmbH Sandra Mäkelmann 040/460 02 99-15

Mit 26 Schwimmbädern zählt die Bäderland Hamburg GmbH zu den größten Freizeitanbietern der Hansestadt.

le Pf

HPT im Ärztehaus HH-West

Weitere Details über uns erhalten Sie im Internet unter www.metrica-services.de

Lassen Sie uns kennenlernen! Ihr Ansprechpartner: Manuela Stenzel Tel. 03 95 / 37 95 18 06 oder 01 71 / 648 10 11

ha

Sie sollten Spaß am Umgang mit Gästen haben und die deusche Sprache fließend beherrschen. Englischkenntnisse sind wünschenswert.

Ipsos Operations GmbH | Data Collection 13/01 Papenkamp 2–6 | D-23879 Mölln | E-Mail: datacollection@ipsos.com

sozialpäd. Assistent (m/w)

Pflegefachkräfte (m/w)

Elektriker (m/w)

ab sofort gesucht, Tel. 040/231 66 78-23 und 040/231 66 78-26

Informations- und Bewerbungsmaterial kostenfrei unter der ServiceHotline 0800 8009600. Oder per SMS an 0177 11784307 unter Angabe der Kennnummer 13/01. Wir freuen uns auf Sie!

Erzieher (m/w)

ausgebildete Pflegefachkräfte/ Heilerziehungspfleger(in) gesucht

Maler (m/w)

für HH-Nahverkehr

Profitieren Sie von • abwechslungsreichen Einsatzfeldern • einem seriösen Marktforschungsinstitut • der professionellen Ausstattung mit Laptop • einer attraktiven Honorarvergütung

Für unseren Geschäftsbereich Erziehung & Soziales HH suchen wir

Schluss mit Teildiensten und unregelmäßigen Arbeitszeiten!

Selbstständige Arbeitsweise, abgeschl. Ausbildung im Bereich SHK

• 9 Schlosser / Metallbauer

Schweißerkenntnisse, abgeschl. Ausbildung, Ausführen von allg. Schlossertätigkeiten in der Metallbearbeitung Interessiert? Bewerbung per E-Mail an: hamburg@spp-direkt.de Weitere Jobs auf: www.spp-direkt.de www.facebook.com/ sppdirekt

spp direkt Hamburg GmbH Glockengießerwall 19 20095 Hamburg Tel.: 040 / 3287386-0

Allround Handwerker/Haustechniker (m/w) Wir erwarten: Sehr gute handwerkliche Fähigkeiten, abgeschlossene handwerkliche Ausbildung (vorzugsweise Tischler, Haustechniker, Messebauer), gutes technisches Verständnis, Dienstleistungs- und Kundenorientiertes Denken und Handeln, gute allgemeine kommunikative Fähigkeiten, hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigenmotivation mit positiver „can do“–Einstellung, Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihres frühest möglichen Eintritttermins.

Möbel Schulenburg GmbH & Co. KG Gärtnerstraße 133 - 137 25469 HalstenbekKrupunder www.moebel-schulenburg.de • e-mail: bewerbung@moebel-schulenburg.de

Ein Unternehmen der tejo-Gruppe: über 20x in Norddeutschland!


| AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Neue Rohre sollen’s bringen

ALTBAUSANIERUNG

Nasse Wände? Feuchte Keller?

„Köz Urfa“-Gastronom in Sorge wegen Beschwerden

V

erzweifelt reagiert der Gastronom Dogan Öztürk auf die Beschwerden von Nachbarn seines Restaurants „Köz Urfa“ am Paul-Nevermann-Platz: „Was soll ich machen? Ich habe doch alle Auflagen des Amts übererfüllt!“ Zur Vorgeschichte: „Köz Urfa“ am Altonaer Bahnhof ist Spezialist für Speisen aus dem Holzofen und vom Grill. Die sind bei den Essern beliebt – aber geruchsintensiv in der Zubereitung. Laut Kerstin Godenschwege, Sprecherin des Bezirksamts, meldeten sich wegen der Gerüche im vergangenen Jahr „fünf Beschwerdeführer, davon hat sich einer zweimal und ein anderer dreimal beschwert. In 2012 gab es bislang drei Beschwerden.“ Gleichzeitig bestätigt Godenschwege: „Alle technischen Vorkehrungen wurden von ‘Köz Urfa’ mehr als erfüllt.“ Dazu gehöre eine bestimmte Schornsteinhöhe. „Der Eigentümer hat den Schornstein freiwillig weiter

erhöht als verlangt. Eine nochmalige Erhöhung ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.“ Schädlich sei die Abluft ohnehin nicht, nur störend, fügt die Amtssprecherin hinzu. Der Technische Umweltschutz sei regelmäßig vor Ort, die vorgegebenen Reinigungsintervalle würden genau eingehalten. Trotz allem muss Godenschwege zugeben: „Eine Geruchsbelästigung kann trotzdem nicht ganz verhindert werden.“ Und sie fügt spontan hinzu: „Aber man kann doch deswegen nicht ein ganzes Unternehmen plattmachen!“ Im Klartext: Mehr geht nicht, ohne den Laden zuzumachen. Von zumachen ist „Köz Urfa“ aber weit entfernt. Im Gegenteil: In rund sechs Wochen soll die Eröffnung der Erweiterung in der PräsidentKrahn-Straße sein; dann wird das Restaurant mehr als doppelt so viel Platz bieten. Zehn Tage lang werden das neue „Köz Urfa“ und das bestehende parallel geöffnet sein. Dann

macht der alte Teil zu, damit er saniert werden kann. Unter anderem sollen auch hier die modernsten Abluftanlagen installiert werden, die in Deutschland zu haben sind, erklärt Dogan Öztürk. „Wir hoffen, dass es damit besser klappt als bisher. Wir sind seit neun Jahren hier, und wir wollen Frieden mit den Nachbarn. Aber ein Restaurant ist ein Restaurant - und das riecht man eben manchmal.“

Analysieren · Sanieren · Wohlfühlen Sorgfältige Ursachenanalyse. ISOTEC Außen- und Innenabdichtung.

ISOTEC-Fachbetrieb Motsch + Westphal

Tel. 040/866 455 17 STEFAN HANNEMANN GMBH

gen Spenden, zu denen auch Leser des Wochenblatts gehörten, sind derzeit circa 53 Prozent der medizinischen Behandlungskosten finanziert. Wir danken allen bisherigen Unterstützern und freuen uns sehr darüber, so viele neue, liebe Menschen aus Altona kennengelernt zu haben. Auf unserer Homepage www.hamburgermitherz.de finden Sie immer alle aktuellen Informationen zu unseren Projekten und zu Truye Mulat. Die schwer kranke Truye Mulat braucht dringend eine Herzoperation, die in Äthiopien nicht

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

BÄDER

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

So werden Sie Bürgerreporter

durchgeführt werden kann. Deswegen will der Altonaer Verein „Hamburger mit Herz“ das junge Mädchen nach Hamburg bringen und es hier operieren lassen. Die Operation kostet 24.555 Euro.

Über 1.100 Leser haben sich bereits als Bürgerreporter registriert. Sie schreiben über das, was sie interessiert: Stadtteilfeste, Sportveranstaltungen oder die Parkplatznot vor der Haustür. So entsteht ein Abbild an Themen, die im Stadtteil gerade für Gesprächsstoff sorgen. Machen Sie mit, werden Sie Bürgerreporter! Die Anmeldung auf www.elbe-wochenblatt.de dauert keine fünf Minuten. Wer wissen möchte, was los ist, kommt an www.elbewochenblatt.de nicht vorbei.

Elbe Wochenblatt Leserreisen Elbe Wochenblatt Leserreisen

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BESTATTUNGEN

Dogan Öztürk im Hof hinter seinem Betrieb: Dort werden im Zuge der Erweiterung seines Restaurants modernste Edelstahl-Abluftrohre bis weit über Dachhöhe gezogen. Damit hofft der Gastronom, die Geruchsbelästigung für die Nachbarn in Grenzen zu halten. Foto: ch

Ein Beitrag von Bürgerreporter Gorden Isler aus Altona m 4. März veranstaltete unser Verein „Hamburger mit Herz“ in Bahrenfeld einen äthiopischen Nachmittag. Durch die Eintrittsgelder und zahlreiche Einzelspenden konnten wir 2.030,34 Euro für das herzkranke 15-jährige Mädchen Truye Mulat aus Mekerie (Äthiopien) einsammeln. Wir hatten 82 Gäste und eine sensationelle Stimmung! Am 9. März veranstaltete unser Mitglied Beate Ngee ein Charity Kegeln und „erkegelte“ mit zwölf Teilnehmern 452,50 Euro. Zusammen mit allen bisheri-

Tel. 040 - 41 33 90 33 · www.isotec.de • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Geld für Herzoperation A

Dauerhafter Feuchtigkeitsschutz. ISOTEC-Paraffin-Injektion.

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER?

Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Erd-, Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

ST. ANSCHAR VON 1892

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

CONTAINERDIENST r

www.doe rner.de

CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN eit fiarb Pro

Me is

Neueindeckung · Dachbeschichtung Dachrinnen-Reinigung und Erneuerung Schieferarbeiten · Wärmedämmung LUTZ Reparatur und Sanierung Die Dachexperten KOSTENLOSE DACH-DURCHSICHT! Fuchsienweg 6 · 22523 Hamburg WIR MACHEN IHR DACH FRÜHLINGSFIT! Tel. 040/219 88 88 3 · Fax 040/219 88 88 4 RUFEN SIE UNS AN! Mobil: 01522/108 69 75

Meisterbetrieb

ter be trie b

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

% 040/840 56 990 Dachdeckerei Walter Villwock · Bedachungen und Reparaturen aller Art · · freundlich und preiswert · · Ihre Zufriedenheit ist für uns die beste Werbung ·

Kanzleistraße 20 · 22609 HH Tel. 040/80 48 99 · Mobil 0172/5 79 22 52 Angebot und Dachcheck sind völlig kostenlos!

Neue Nationalgalerie Kulturforum, Berlin-Tiergarten © Staatliche Museen zu Berlin. Foto: Maximilian Meisse

Toskana - Kunst & Kultur

Gerhard Richter in Berlin

23. bis 29. Juni 2012

E

rleben Sie die wunderschöne Toskana mit ihrer einzigartigen Landschaft und den unschätzbaren Kulturgütern! Sie wohnen im 4****-Hotel Michelangelo in Montecatini Terme und besuchen von dort aus die zauberhaften Ort und glanzvollen Städte ~ darunter die „Hauptstadt“ der Toskana Florenz, das faszinierende Siena, Pisa mit seinem berühmten schiefen Turm, das hübsche Lucca und San Gimignano, das mit seinen Geschlechtertürmen auch gern als das „Manhattan der Toskana“ bezeichnet wird. Auch eine Rundfahrt durch das Chinatigebiet ist im Programm eingschlossen. Sie fliegen mit Air Berlin nach Rom und besuchen unterwegs Assisi.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 105,-

Euro 1.055,-

Flug ab/bis Hamburg, Unterkunft in 4****-Hotel inkl. Halbpension, Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm, Info-Material, Sicherungsschein.

Mit Reisebegleitung ab/bis Hamburg

27. bis 29. April 2012

G

erhard Richter feierte am 09. Februar seinen 80. Geburtstag. Anlässlich dieses Ehrentages findet in der Neuen Nationalgalerie Berlin eine große Retrospektive des Künstlers statt, an deren Gestaltung Gerhard Richter selbst maßgeblich mitwirkte. Wir bieten den zahlreichen kunstinteressierten Lesern eine Kurzreise nach Berlin an, in der diese Ausstellung im Mittelpunkt steht. Der Besuch der rund 150 Werke beinhaltet natürlich auch eine ausgiebige Führung. Gegenpol zu dieser Ausstellung ist bei unserer Reise der Besuch der Liebermannvilla am Wannsee. Außerdem zeigen wir Ihnen Berlin während einer Rundfahrt mit Spaziergang durch das Scheunenviertel.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 70,-

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04

Dein Kiez statt irgendein Mumpitz

Jetzt Bürgerreporter werden und im Viertel was bewegen auf

elbe-wochenblatt.de

Euro 349,-

Bahnfahrt ab/bis Hamburg inkl. Reservierung, 2 Nächte Hotel Scandic am Potsdamer Platz mit Frühstück, Stadtrundfahrt, Eintritt und Führung Neue Nationalgalerie, Besuch der Liebermannvilla, Reisebegleitung.

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Telefon: 609 115 13

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

Telefon: 609 115 13

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


EINBRUCHSCHUTZ

PUMPENTECHNIK

GLASEREIEN

EinbruchschutZ

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

Sicherheitsfachgeschäft

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98

www.tueren-fachbetrieb.de

ELEKTROARBEITEN

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen 22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.derStecker.de

850 68 44

Sämtl. Reparaturarbeiten - Festpreise - Versicherungsschäd. Isolierglas, Sicherheitsglas, Spiegel, Glasdächer Notdienst:

850 27 39

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

Über 70 Jahre in Eidelstedt

KARL KÖRNER HAUSTECHNIK Reichsbahnstraße 14 • 22525 Hamburg • Telefon 57 19 75-0

GM BH

Michael Langmaack

Peter Warnicke Elektro GmbH Hellkamp 14 4 90 00 10 Antennenanlagen · Lichttechnik · Alarmanlagen · e-Heizung und Wartung · HUMMEL-Einbauküchen · Installation und Kundendienst

ELEK TR O-GIESCHEN

RÄUMUNGSARBEITEN

FERNSEHDIENST

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

20253 Hamburg - Goebenstraße 7 Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

ALEREIBETRIEB

CHLEREI BEHR S I T Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15 Heinz-Dieter Schäfer

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

MARKISEN

Tischlereibetrieb GmbH Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Telefon

54 23 32

ZIMMEREI

Zimmerei - Bautischlerei Günther Hoffmann Gebäudeenergieberater HWK

Ausführungen sämtlicher Neubauten und Umbauten. Gauben, Loggien, Innenausbau, Fußböden, Veluxfenster, Terrassen und Balkonbeläge, Fenster und Türen aus Holz und Kunststoff

GARDINEN Hamburger Gardinen Service

TISCHLER/ZIMMERER

Ideen aus Holz

MALERARBEITEN

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb

HGS

Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

Alle Gitter, Tore und Antriebe

Malerei Otten + Mittelstedt

54

Sanitärtechnik GmbH

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

Schlosserei SCHWARZ

e hr Ja

Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

E. u. A. Schoenell

A. Mikeska GmbH

35

Uns anrufen ! ! !

Öl- und Gas-Zentralheizungsanlagen · Sanitäre Anlagen · Wartungen/Kundendienst

Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

Sanitärtechnik

Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Lütge Haustechnik

Meisterbetrieb · Inh. Murat Öztürk

Schlosserei • Metallbau

Gärtnerstr. 118 · Fax 40 00 56 · svr55@gmx.de

D. OEMIG

Wohnungs-, Dach- und Kellerräumungen, Abbruch- und Erdarbeiten, Gartenabfälle 0 41 01-69 03 00

l

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen

Tel. 40 00 55

ENTSORGUNG

h b

Zäune · Handläufe · Vordächer · Pforten · Fenstergitter Balkontrennwände · Reparaturen aller Art G. A. JAEGER · Brandstücken 33 · 22549 Hamburg Telefon + Fax 040 / 439 74 88

• Sanitär • Heizung • Gas • Wasser • Dach und vieles mehr • Ladenverkauf • Bestellservice

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

Fäk li

SCHLOSSERARBEITEN

KLEMPNERARBEITEN

Elektrotechnik – Meisterbetrieb · Planung Installation · Wartung · Hier arbeitet der Chef selbst Telefon 390 86 20 · Fax 39 90 57 20 Mobiltelefon 0171 / 475 89 47

Ab

SANITÄRINSTALLATION

24 Std. Notdienst · 01 76/64 99 53 56 Orchideenring 11 b Tel.: 0 40/48 50 90 66 22607 Hamburg Fax: 0 40/48 50 90 67 Email: luetge-haustechnik@gmx.de

HAUSTECHNIK • Sanitäre Anlagen • Energieausweise • Öl- und Gas-Zentralheizungs-Anlagen • Heizungs-Check • Solar- und Brennwerttechnik • Bedachungen

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen

Gardinenwäsche nach Hausfrauenart Abnehmen, Waschen, Bügeln, Aufhängen Innerhalb von 48 Stunden!

Ruf: 040 - 950 671 02 www.hamburger-gardinenservice.de

GARTENARBEITEN Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

stets preiswert

Wir sind Hersteller: Claus Thomas

Telefon 040 / 5 70 31 31

Elbgaustraße 60 · 22523 HH (Eidelstedt)

MAURER & FLIESENARBEITEN Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU Garten- und Landschaftsbau Jens Tholius seit 1994 Gartenjahrespflege · Hecken · vertikutieren · Laubarbeiten · Terrassen Eigene Abfuhr und umweltgereichte Entsorgung · Winterdienstarbeiten in Eidelstedt und Umgebung!

Gala-Bau J. Tholius · HH-Eidelstedt · Telefon/Fax 040 - 570 41 19

54 18 10

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

Maurerarbeiten -Fliesen A. Huzarek -Feuchtigkeitsschutz -Sanierung -Malerarbeiten Tel. 040 - 41 26 97 14 -Reparaturen Baugeschäft -Umbau

Uwe Adler

Zimmerei + Holzbau Schomburgstraße 110 · 22767 Hamburg

MAURERARBEITEN Gartenpflege + Neuanlage, 555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

Inhaber Jens Hoffmann und Sohn Schenefelder Landstraße 130 · 22589 Hamburg Telefon 040 /870 18 46 · Fax 040 /870 57 72

Tel. 040 38 69 92 62 · Fax 040 38 90 44 87 Dachstühle Holzrahmenbau Aufstockungen Gauben Wintergärten Carports Treppen Fenster + Türen Trockenbau


14 KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

KLEINANZEIGEN NIENDORF

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

VERKAUF

Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Suche Münzen aller Art, Silberbestecke, hochwertige Uhren, auch Rolex, Schmuck aller Art, Bilder, hochwertige Teppiche und altes Cello oder Geige, alten Sekretär o. Kleiderschrank, auch reparaturbedürftig, Tel. 0176/32 93 86 14 Sammler und Historiker kauft Münzen, Orden, Urkunden, Fotoalben, Uniformen, alles militärische bis 1945 und Antikes. Bitte alles anbieten, auch ganze Sammlungen und Nachlässe. T. 04101/859396

Einfamilienhaus von privat ge- Kaufe Pelze, Bilder, Porzellan, Zinn Uhren, Abendgarderobe, Krokotasucht, 4-6 Zi., auch renovierungssche, Schmuck und Tafelsilber. bedürftig, bis 650 000 ¤, Tel.: Zahle Bar und Fair. Bitte alles An040/57 14 86 63 bieten. Hr. Strauß 0160/590 66 94

ANKAUF

Stop! Bargeld sofort! Kaufe Pelze aller Art, zahle ¤ 700,- bis ¤ 7.000,in bar oder machen Sie auch andere diverse Sachen zu Barem, wie z.B. Reptilientaschen, Abendgarderobe, Antiquitäten, antike Möbel, Orientteppiche, Porzellan, Tafelsilber, alte Nähmaschinen, hochwertige Musikinstrumente. Desweiteren kaufen wir Goldschmuck aller Art, auch Altgold, Bruchgold, Zahngold, Weißgold, Billantschmuck, Goldund Schmuckmünzen. Firma Winterstein, garantiert eine seriöse Abwicklung. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin. Tel. 0177/8444019 oder 0177/ 8050157

Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Schätzer Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Orden-Urkunden

Uralte Bücher/Gemälde

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842

Haben Sie noch alte Ölbilder auf dem Boden oder im Keller? Kaufe auch im schlechten Zustand. Tel. 040/57 68 54 Kaufe/suche alte Koffer, alte Fotoapparate, Bernstein, Perlen, Pelze, Zinn, Bleikristalle, Silber, Gobelin, Schmidt Tel. 01522/4014921 Briefmarken/Briefe/Postkarten/ Münzsammlung aller Art kauft Firma C. Wuhrow, kostenlose Hausbesuche. Tel.: 040/65 72 90 09 Sammler sucht Uhren aller Art, Armbanduhren, von einfach bis zur Rolex, Taschenuhren, auch defekt, Barzahlung; Tel.: 040/39 99 19 65 Philosoph kauft Büchersammlungen aus den Gebieten Geschichte, Geisteswissensch., Geographie, Reise, Medizin, 0170/232 62 11 An- & Verkauf Gold + Silber, Mont Blanc, hochwertige Uhren, Besteck, Porzellan uvm. 040/32 03 90 01

Briefmarken-Münzen

Neugeräte mit Lackschäden, Markenwaschmaschinen A+, Trockner A+ usw. Elektro-SchnäppchenMarkt HH, Bramfelder Chaussee 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr

Treppenlifte

neu und gebraucht, Hamburg Tel. 040/55 77 99 03 www.treppenlift-discount.de

Musikinstrumente + Noten neue + gebrauchte Klaviere Sülldorfer Landstr. 210 · Tel. 040/87 67 51

Seniorenbett, 90x1,90, elektr. Lattenrost, Herren-Obergarderobe neu, Sack’s, Jacken und Hosen Gr. 58/60, Damenfahrrad 26’er, Preis VB, Tel.: 040/700 53 50 Raleigh Herrenrad, 28 Zoll, dunkelblau, 21 Gang Außenschaltung, Shimanobremsen, Brooks-Ledersattel, top Zustand, VB ¤ 250,-. Tel. 040/822 93 721 Neue Waschmaschinen, Kühl- und Gefriergeräte, Markenfabrikate. Enorm günstig, auch Geräte mit Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875

abhollager-hamburg.de

Gebrauchte Büromöbel, Lagerverkauf, große Auswahl. 0151/ 52 37 54 84, Großmannstr. 129 Fernseher Loewe Aventos silber, aus 2004, NP ¤ 850,-, guter Zustand, Abholer VB ¤ 180,-; Tel. tagsüber 0173/249 21 37 Kaminholz, Buche, trocken/frisch, Sonderaktion, 0152/33 96 52 75

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk EIMSBÜTTEL

Gesamtkombination

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

/Gesamtkombination: 7,50

UNTERRICHT

Vertrauliche Beratung bei Schwierigkeiten in Parnterschaft und Familie. Erfahrene Sozialpädagogin mit Therapieausbildung in Harburg hat noch Plätze frei und berät Sie einfühlsam und umfassend. Anne Koch, Tel. 0177/42 45 116 Hanseatische Entspannungsmassage von privat außer Haus, Tel. 0172/428 94 12 Modelle Permanent Make up HAUT Klavier Knauer! Ausgebildete Musiklehrerin erteilt CONTOUR Ausbildungscenter Klavierunterricht für Anfänger und Preis ¤ 100,- Tel. 200 61 61 Fortgeschrittene, 6-80 J., schöner "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, HeilMusikraum, echtes Klavier. Holspraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, tenstr. 167, Tel. 040/69 79 58 46 www.naturheilpraxis-bunjes.de oder 0176/48 20 96 94 Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. > Individuelle Förderung Ab ¤ 0,00 - Kurse Gewichtsreduktion 040/94797570 in allen Fächern Deutsch, Englisch, Französisch, www.hypnosepraxis-elvers.de > Spezielles GrundschulSpanisch, Türkisch, Russisch, ComRücken, Schulter, Hüfte, Knie. Bei angebot puter, noch Plätze frei, mit Kinderchron. Schmerzen schnelle Hilfe betreuung. Sprachkurse, Spalbeim Heilpraktiker. T. 69 79 77 10 2 Probestunden GRATIS dingstr. 210, 20097 Hamburg, Tel. 040/244 256 03 Speck-weg-Hypnose ¤ 130,-; PraHalstenbek-Krup., 0 41 01/4 52 25 xis R. Lappe 68 91 99 24 HH-Altona, 0 40/38 14 67 c Die Überflieger! c Spirit. Lebensberatung und geistiRufen Sie uns an: Mo-Sa 8-20 Uhr Ganzheitliche Nachhilfe zu Hause, ges Heilen. Tel.: 040/22 60 04 80 die wirklich hilft: Fachlücken schlieEinfach gute Noten ßen, Lernstrukturen aufbauen, Private Massage T. 0162/423 02 48 Denksport. Geistig beweglich bleiSelbstbewusstsein stärken. T. 6370 Med. Tantramassag. 0175/9880776 ben und ein gutes Gedächtnis ha8208 www.Die-Ueberflieger.de ben, denn das Gehirn mag keine Bespr. Rose, Haut, Warze. 7151546 Gesangsunterricht - Individuell Langeweile, es will gefordert wer(Pop, Rock, Jazz) f. Anf. + Fortden. Mit unterhaltsamen GeTIERMARKT geschr. aller Altersstufen v. qualifidächtnis- und Konzentrationszierter Gesangspädagogin/Sängeübungen trainieren wir alle FunkAquarium 60 l mit Zubehör, Pflanrin mit langjhg. Berufserf. in Iserbr. tionen des Gehirns und fördern zen und Fischen (23) zu verkaufen. + Ottensen, v. privat, 847855 Ihre geistige Beweglichkeit. Zu50 ¤, Kanister für Wasser mitbrinsätzlich entspannen wir unser Ge- Gesang v. Priv. 0171/681 24 49 gen Tel.: 040/87 30 00 hirn mit leichten Bewegungs- und www.katzenpension-pommerenke. Atemübungen (Brain Gym)! Kurs II: de - Der liebevolle Aufenthalt Ihres Beginn 12. April 2012 - donnerstags Samtpfötchens mit Familienan10.00 bis 11.30 Uhr, jeweils 12 schluss. Tel. 040/73 72 048 Veranstaltungen à 90 Minuten. Teilnahmegebühr: ¤ 55,-. AnmelWir helfen, wenn Freunde gehen. dung und Kursort: VHSt - StiftungsAnubis-Tierbestattungen, 24 Std. büro, Neue ABC-Str. 8, 20354 erreichbar: Tel. 040-769 00 769 Hamburg, Tel. (040) 357 47 10. Yorki-Welpe, 16 Wochen alt, geimpft, entwurmt, zu verkaufen Nachhilfe für Zuhause, Tel. 04053 79 31 96, www.Borbe.us Tel. 040/76 42 92 60

Nachhilfe für gute Noten

Elbe Wochenblatt gegründet 1963

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

7,50

Othmarschen, Flottbek, Nienstedten, Rissen Blankenese, Iserbrook, Sülldorf, Osdorf

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben 20,50 41,00

10,–

61,50

13,–

82,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00

Bankdaten

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

157.225 Trägerauflage

Ausgabe Elbvororte: 46.294 Ex.

10,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Ausgabe Hamburg-West Ausgabe Altona: 64.890 Ex.

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

8 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Altona, Ottensen, Bahrenfeld, Teil St. Pauli

7,–

4 Zeilen

www.nachhilfe-hh.de

GESUNDHEIT

Elbe Wochenblatt

)

040 / 8 39 75 03 040 / 50 04 90 95 04 103 / 8 38 65

UNTERRICHT

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Rubrik:

im

Ledercouch, 2er u. 3er, schlammgrau, ¤ 100,-, Selbstabholer. Tel. 040/58 22 88 + 0172/70 888 60 Biete ca. 50 versch. Bleikristallgläser u. div. Kaffeeservices sowie 3 Abendkleider, Tel. 040/701 94 74 Satz Conti Sommerreifen ohne Felge, Typ 185/65 R15 88T, ¤ 140,-; Tel. 040/7635368, 01627834211 65-teiliges Besteck WMF-Paris, 90 Silberauflage zu verkaufen, ¤ 100,Tel. 040/86 64 29 96 Royal Copenhagen Porzellan, blaue Blume, geschweißt, 87 teilig für 550,- ¤ Tel.: 040/53 30 76 74 Umzug-Kartons günstig abzugeben. Tel.: 040/28 49 37 38 Cordes h. Mangel Gas, 1,70 br., Preis VHS, Tel.: 04630/930 95 Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, günstig abzugeben. 04630/93095

Anzeigenpreise

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigentext

VERKAUF Bis zu 50 % billiger!

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

Kundendaten

auch alt + def. 0176/323 02 151 Pelzmäntel o. -jacken, Hüte, Taschen, Abendmod, 01628699775 Schallplatten, Rock, Pop, Soul, Blues etc. kauft 040 - 67 380 799 Barankauf Ihrer Second Hand Mode! www.kleiderwechsel.de Wir verkaufen Ihre Möbel zum Höchstpreis! 040-36199508 Bananaboot, Klappboot o. Faltboot zu kaufen ges.; 0157/73 85 62 56 Dame suche Nerzmantel/-jacke & Antikschmuck, T. 0163-825 28 39 Zinn, Bestecke, Münzen, Orden, Spielz., Gemälde, 677 51 01 Rusch Kaufe/hole fast Alles. 040/38 13 60 Zinnbecher + -teller 01628699775 CDs und Schallplatten, 40 19 60 60 Luxman Braun Akai 017649472803 Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Alte Postkarten kauft Tel. 7604766 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 Montblanc Schreiber su. 21051757 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655

Musikinstrumente

Zahle Sammler-Höchstpreise für Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Uniformen, Säble, Dolche, Helme, Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 Pickelhauben, Luftwaffenpokal, Ritterkreuz EK I u. EK II, U-Boot- u. Griffelkunst/Gemälde Hilfskreuzabzeichen, Ärmelbänder Bronzen, Graphik, KunstsammlunKurland, Kreta u. Afrika, Militär-Fogen, kauft sofort: 040/456139 toalben von der Marine-Luftw.Sammler sucht alte Uniformen, SilHeer u. Kaiserzeit. Biete für Deutberbestecke, div. Kldg., Taschen, sches Kreuz in Gold mit Urkunde Modeschmuck, 0176/65434482 bis ¤ 1.500,-. Tel 763 56 72 priv. Kaufe Silber, Silberauflage, 80er, ¤ Pelze + M-Schmuck 90er, 100er, Gold- und ModeWir kaufen Ihren gut erhaltenen schmuck. Tel. 0172/546 22 08 Pelz. Zahlen bis ¤ 5.000,-; Ankauf von Mode-Schmuck: Armbänder, Münzen, Militärisches, Silber und Schmuck zu kaufen gesucht. Tel. Uhren, Ringe, Ketten, Münzen, 040/420 88 82 + 0162/865 57 30 hochwertige Antiquitäten, SilberBestecke, unkomplizierte AbwickPorzellan, Meissen, KPM, Herend, lung. Schnell, diskret, seriös. Rosenthal, Kopenhagen, Bilder, Wir warten auf Ihren Anruf. Fa. Silberbestecke, 0152/07 71 69 63 PRANDEN 0162/862 63 20 Schallplatten & CD-Sammlungen, Ankauf Höchstpreise Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & von Schmuck, Uhren, Silber, MünFotoapparate kauft: 040/4397663 zen, Musikinstrumenten, Postkarten, Gemälden, Militaria und Antik. Suche Musikinstrumente aller Art, Akkordeon, Gitarre, StreichinstruTel.: 040/420 88 82 o. 0162/ mente, Tel. 70 70 93 60 865 57 30

Private

Gabelstaplerankauf

TIERMARKT

Steichinstrumentensammlung Rote Australian Shepherd Welpen abzugeb. Mehr Infos unter 04342/ aufzulösen, Meister- und Schüler851400 / www.doggidog.de. instrumente, von privat. 0441/ 649 85, 0176/20 27 38 07 Australian Shepherd-Welpen m. Pap. zu verk., T.: 0172/416 25 87 Segelboot Jolle + Anhänger, 5 ½ m lang, 1,80 m breit, ¤ 1.800,-; Surf- Intensiv-Erziehung Ihres Hundes, brett mit Mast, 4 m lang, ¤ 400,-; 10 Tg./690 ¤, T: 0172/416 25 87 Tel.: 0179/391 28 59 Mobile Hundefriseurin sucht Hunde Damen-Bekleidung in Übergröße, Modelle. Tel. 0162/169 42 52 48-XXL, Neuware (z.B. Ulla Popken), preiswert, 0176/59512296 Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844

Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 46.041 Ex.

Lurup, Osdorfer Born, Schenefeld, Eidelstedt, Krupunder, Halstenbek, Stellingen

Ausgabe Eimsbüttel 56.575 Trägerauflage

Eimsbüttel, Hoheluft-West, Teil Lokstedt, Schanzenviertel, Stellingen, Langenfelde elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 47, gültig ab 01.01.2012


KLEINANZEIGEN 15

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

UNTERRICHT

GESCHÄFTL. EMPF.

Deutsch als Fremdsprache + Franzö- TH Rückbau GmbH sisch = jedes Niveau von GermaAbbruch Demontage Entsorgung nistin/Dipl. Übers., lange ErfahAsbestarbeiten Entrümpelungen rung in Uni, Firmen + Privat - Top Erdaushub Tel. 040/558 38 53 Erfolge Tel.: 0176-78 16 39 49 Rasensanierung, Steinarbeiten, Klavierunterricht in Ottensen, Gartenjahrespflege, Zaunbau und Bernadottestraße / Am HohenzolEntsorgungsarbeit. Tel. (AB) 040/ lernring. Kontakt: 040/27806368 77 77 77 od. 040/76 75 72 51

Großer UNTERRICHT Teatime? Englisch von Muttersprachler für Regisseure, Putzfrauen u. andere wichtige Menschen. Nied. Einkommen-Rab. Tel.: 040/ 70 29 53 73 www.teatimetalk.de Privatsekretärin, billingual, Deut./Engl., sehr versiert, übernimmt Korrespondenz sowie div. kfm. Tätigkeiten, 040-88 12 88 90 Powertraining Deutsch / Englisch: Grammatik, Rechtschreibung, Textinterpretation. Nachhilfe in Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 Erfolgreich in der Schule! Jetzt starten mit qualifizierter Nachhilfe - zu Hause. Alle Fächer und Klassen. MENTOR, Tel. 23 60 88 75 Deutsch für Ausländer! Individuellen Intensiv-Unterricht erteilt Lehrerin mit Zusatzstudium „Deutsch als Fremdsprache“, v. priv. T. 82290888 Lehrerin erteilt Nachhilfe in Deutsch, Mathematik u. Englisch, Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. Abiturvorbereitung. Tel. 82290888 Musikunterricht, Klavier, Keyboard, Saxof., Geige, Gitarre usw. Probestunde gratis, 040/89 11 13 Mathematiklehrer, langjährige Erfahrung, gibt Nachhilfe Kl. 5 12. Tel. 0170/19 48 496 Mathenachhilfe, bei Interesse bitte melden: Ab 17 Uhr: Tel. 87 33 09 Gitarren- und Blockflötenunterricht von erf. Lehrerin von privat. Tel.: 040-870 67 77 Querflötenunterricht f. Anfänger u. Fortgeschrittene v. freundl. Musikpädagogin, v. priv., 82 75 05 Saxophonlehrer kommt auch ins Haus, außerdem Klarinette, Trompete u. Keyb.; T: 0171/417 30 80 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Deutsch / Englisch. Intensiv-Nachhilfe in Othmarschen. Tel. 040/ 88 12 88 90 Abitur- u. Realschulprüfungsvorbereitung in Deutsch/Englisch in Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 Latein und Deutsch erteilt sehr erfahrene Lehrkraft, von Privat, Tel.: 040/866 35 30 Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Italienisch/Span. qual. Unterr. v. Muttersprachler in gemütl. Atmosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43 Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Tel. 040/ 43 18 10 19 Welpen-Training/Puppy-Training, professional in Othmarschen (Hundeführerschein), Tel. 040/880 37 08 Englisch Intensivtraining von Muttersprachlerin/Native speaker bietet in Othmarschen Tel. 88 12 88 90 Deutsch für Ausländer IntensivTraining / Crashkurs bietet in Othmarschen von privat Tel. 880 37 08 Mathenachhilfe erteilt erfahrener Nachhilfelehrer. 04103/803 82 02 English f. Schüler Studenten Berufstät., v. Dozent, 15,- ¤, 43 18 10 19 www.fremdsprachenförderung.de Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060

GESCHÄFTL. EMPF. Elektroarbeiten vom Handwerksmeister. Reparatur, Neuinstallation, Erweiterung v. Elektroanlagen und- geräten, auch Kleinaufträge. Jan Kunow. Tel: 040/38 63 35 21 oder 0157/82 38 52 11

Fensterputzen u.v.m., seriös, zuverlässig & fair im Preis, der Wischer. Tel. 040/43 26 84 64

b Entrümpelung b

VERSCHIEDENES Haushaltsauflösung

Füße frühlingsfrisch - durch med. Fußpflege bei Ihnen zu Hause. Mit Duftaroma Ihrer Wahl! Tel. 040/88 18 99 08 Haushaltsauflösungen, schnell, preisw., zuverlässig. Durch Sachwertanrechnung auch kostenlos o. Zuzahlung mögl. 040/61 44 44

Gart., Zäune, Platten, Pflaster-Arb., schnell + preisw., 0152/07673314

Nachlass, Räumung, Entrümpelung. Festpreis, fachgerechte Entsorgung. Wertanrechnung für Antikes. Telefon: 040/643 00 03

Haushaltsauflösung.

Besenreine Entrümpelung zu Festpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142

Entrümp. besenrein!

Haus, Whg., Dach, Keller, Räuv. Keller bis Boden,Möbeltransporte mung aller Art zum Festpreis, kosaller Art; Tel. 0152/23 31 20 53 tenlose Besichtigung, Firma Tip Top, 22887458, 0176/62005808 Gartenarb. aller Art, Rasenneuanl., Bäume fällen, günstig m. Abfuhr, kostenl. Beratung 040/67584230 Haushaltsauflösung mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Bäume fällen u. roden, Gartenarb. Firma, kl. Preise, Entrümpel., Umm. Abtransport - sehr preisgünstig, züge m. Montage, v. Profis. 040/ kostenlose Beratung, T. 654 63 87 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Gartenarbeiten aller Art mit Ab- Wollen Sie Ihre Stärke, Freude und fuhr, kostenlose Beratung, preisIhren Mut zurück? Ich unterstütze günstig. Tel. 040/65 467 82 Sie auf Ihrem Weg. Lösungsorientiertes Kurzzeit-Coaching, Julia Putzi kommt! Professionelle FenArendt, Telefon 040/81 99 42 24 sterreinigung zu fairen Preisen, seit 1995, Tel. 0172/452 97 76 Pensionierte Lehrerin bietet für ältere Dame/älteren Herrn regelmäßig Gesellschaft/Begleitung (Spaziergänge, Theater, Vorlesen, Gespräche), 040/44 13 87

Antiquitäten GESCHÄFTL. EMPF.

Führerschein weg? MPU angeordnet? Wir helfen. 0176/65161094 www.mpupraxishamburg.de Fensterreinigung/Rahmen, Haus ab ¤ 35,-, Frühlings-Sauber! T. 81 97 82 90 Thomas Schriever Handwerkliche Hilfe - Wir bieten Kleinarbeiten für Privat u. Betrieb. T. 040/51 32 40 84 PC-Spezialist löst Ihre EDV-Probleme! Inst. + Rep., Hard-/Software, Netzwerk + Internet. 57 00 85 44 Rasen neu anl., alle Gartenarb., Festpreis, kostenl. Beratung 66977186 Gartenarbeiten, Grundreinigung, Frühjahrsputz, Abfuhr, 6683825 Gartenfeuerwehr! Bäume fällen, sämtl. Gartenarb., Abfuhr. 6728692 Service rund um Ihre Pelz- u. Lederbekleidung, T. 040/523 19 42 Wohnst Du schon oder schraubst Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Feuerbestattung ohne Feier kpl. ¤ 1.380,-. Tel. 040/280 97 331 Gartenjahrespflege, zuverlässig und günstig. 0163/40 443 07 Fa. Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Buchhaltung §6StBerG. 50681041 PC-Service. Tel. 040/87 50 23 19 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 Fensterreinigung, 040/678 91 01 Website/Shop v. Profi, 22 71 70 66 www.der-mobile-uhrmacher.de PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr

GESCHÄFTSVERB.

Wohn- u. Büromöbel

reduz. b. 80% Fa. Kranich, Wandsbek, Am Neumarkt 30, 6565489, www.kranich-moebel.de

Abbruch Entsorgung

Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780

Entrümpel.Besenrein

Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396

*** Fensterputzen *** u.v.m., Tel.: 040/40 18 91 48

www.zeitlos-

antiquitaeten.de bUmzüge in Hamburgb

Sofortserv. Halteverbot u. Kartons gratis, T. 41346571 o. 63270488, www.hamburgerumzug.de

Konfirmation, Hochzeit, Freundschaft... eine gute Rede kommt gut an! Ich schreibe für Sie. Freie Texterin, J. Arendt Tel. 81994224

Garten- und Haushandwerker bietet Pflege, Instandhaltung, Renovierung und kostenlose Beratung. Tel. 040/89 06 37 47 Haus- und Gartenhandwerker bietet Pflege, Instandhaltung, Renovierung und kostenlose Beratung. Tel. 040/89 06 37 47

Garten-/Jahrespflege, vertikutieren, Hochdruck, Rollrasen günstig, Fensterputzen, Wohnung ab ¤ Pflasterarbeiten a. Art, u. v. m. 28,-, Fa. H. & G., Tel. 98 26 17 55 04103/8069558, 017622339676

VERSCHIEDENES

Umzüge, Fa. Basic, Transporte, Haushaltsauflösung, LKW + 2 Frisuren - Modelle gesucht! Ich, Mann 44,- ¤/Std. zzgl. MwSt., Megan, ausgebildete Friseurin aus 040/22 36 46 u. 0172/99 42 234 Ecuador, suche Damen und HerrenComputer / Telefon / Fax / TV / Sat, Modelle für meine berufliche QuaFehlerbehebung und Reparatur. lifikation in Deutschland. Wo: Schnell, nett und günstig von priv. Salon "die HAAR GESCHWISTER" T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Susannenstrasse 29, 20357 HH 040-444 65 444 Wann: Termine Einer muss der Günstigste sein, UmDi. - Do. 11.00 - 18.00 h. Bitte züge Nah- und Fern, Lagerung z. telefonische Terminvereinbarung! Festpreis, DEGELA GmbH. 040/ (Unkostenbeitrag/Material 5.- ¤) 65 04 49 61 Flohmarkt wegen Haushaltsauflö- DJ für private Feiern, Aktion für den sung am Samstag, den 31.3.12, 9DJ: 0,- ¤, Anfahrt wird gering be13 Uhr, im Efeuweg 4, in 22869 rechnet, www.knutseligmann.de, Schenefeld. Biete Gartenmöbel, Tel. 040/78 89 38 83 neues Schlafsofa, Kleiderschrank, 2 Nachtkonsolen, Küchentisch + Rund ums Haus: Reparaturen, Isolierungen, Putzarbeiten u.v.m. Stühle, Kleinmöbel, KüchengeräReimer Röttger, Tel. 04129/302, te, Hausrat, Stereoanlage, PlattenFax: 04129/95239 spieler u.v.m. 0176/37 74 75 86

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Entrümpelungen u. Firmenauflösungen, Besichtigung + Beratung kostl. 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69

ENTRÜMPEL.SOFORT! Haushaltsauflösung Kell/Whg/Bod./B.-rein/54801709

Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertanrechnung. Kostenlose Besichtigung und Angebotsabgabe. 040/ 731 27 357, www.FirmaNoll.de Umzug Tg. Preis 4 Mn. 7 Std. ¤ 479,3 Mn. ¤ 369,- keine Anfrt.-kosten, 10% Senioren/fam. Rabatt, excl. Montage al. Möbelsystm. kostnl. v. Ort Beratung, incl. Halteverbot kurzfr. Fa. BAT Tel.: 040/87501196 Gärtner übernimmt: Gartenpflege/ grundreinigen, Rollrasen, Maulwurfnetz, Heckenschnitt, Gestalten, Hochdruck, Teichreinigen, Zäune, Bepflanzen, Pflasterarbeit, zu Festpreisen, 04103/188 25 60

BAUEN U. WOHNEN AusSchwichtenberg Umz. Dachdeckermeisterbetrieb, führung sämtlicher Dach- und FasNah und Fern - Tel. 040/653 21 01 sadenarbeiten sowie Dachklempwww.umzug-partner.de nerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Polsterarbeiten führt ehem. MeisKomplettbad, alles aus einer Hand. ter, jetzt Rentner, zu Ihrer ZufrieAltbausanierung und Modernisiedenheit aus. T. 64 23 27 69 rung, Kundendienst. 631 88 65 Doppelkopf-Mitspieler(innen) geInfo: www.die-Badestube.com sucht, gerne auch Anfänger. Tel. 040/76 06 443 e e POLSTEREi e e Möbel aufarbeiten und beziehen! Biete Mitbenutzung: Mitarbeit u. Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 Entspanng. i. Schrebergarten Nh. Altonaer Krankh. 040-38089639 Dielen/Parkett/Treppen Umzüge, Transporte, Lagerung, legen, schleifen und versiegeln. schnell u. günstig, Std. ab ¤ 10,-; Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421 040/21116930, 0176/68833692 Malermeisterbetrieb Umzüge, Transporte und EntsorAusführung sämtl. Malerarbeiten, gung. www.ps-umzug.de, Tel.: beste Qualität, Festpreise 6952788 040/63 64 46 17 Maurermeister günstig u. schnell, Ehrliches und ausgiebiges Kartenlesaniert Balkon, Fassade, Keller, gen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. Schornsteine, Rep.arb. 6450 9999 Tel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64 Tischlerm., vielseitig, übernimmt Fußpflege, nur Hausbesuche, von Aufträge Neu-Umbau und ReparaPrivat, wie vom Profi; Tel. 04182/ turen aller Art. 040/73 937 566 222 13 Gartenarbeiten, Bäume fällen, HeRollrasen und Maulwurfgitter zu cken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, günstigen Konditionen zu verleunverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 gen, Festpreise, 04103/1882560 Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Umzüge + Kleintransp. Verlegen, Schleifen, Versiegeln, Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 Ölen. Fa. 040/790 27 880 Sämtl. Gartenarb. - Abtransp. - Malerarbeiten: T. 04194/987607, preisg., kostenl. Ber. T. 66 24 43 firma-thomas-borgward.de Ich helfe gerne beim Möbelrücken. Blitz Räumung nehmen alles mit, Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt Maler, Klempner, Bodenbeläge und Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Gartenarbeiten 0157-793 61 056 Rindenmulch + Kaminholz mit An- Malerarbeiten - preiswerte Qualitätsarbeit, Malermeisterin Ulrike lieferung Tel.: 04105-15 44 46 Gerß Tel. 040/280 45 67 Entertainer spielt Klavier u. singt SiMaurerFliesen- Reparat.-Arb., auch natra für Ihre Feier. 040/46 58 61 kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ 4036063 www.manfredpingel.de Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 Führe Maurer-, Fliesen- u. Trocken2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. bauarbeiten und Verputz aus. Fa., Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223 040/80995643 o. 0172/4205272 DJ Party - Tanzmusik. 040/41003434 Maler-/ Laminatarb., Zauberer T. 040/182 991 21 zum fairen Preis, 0176/701 840 56 Partydiscjockey Dirk, T. 50689041 Holzfußböden schleifen und versiegeln. Fa. Römer: 040/601 10 42 Musik: Partydisco.de 550 49 08 Malen + Tapezieren sauber und Hole kostenlos Altmetall; 71141080 preiswert für Privat, 668 14 14 Gartenarbeiten sofort, 87 600 444 Fassadenanstrich-FassadendämTransporte, gut & preisw. 6937945 mung, eigenes Gerüst, T. 6681414 Kaminholz-Express 04152-887577 Maurermeister - Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252 Blitzumzug + Entr. 040/55204238 SchönerGarten, Grundreinig., JahKartenlegen Fr. Ria 041239221625 respfl., Steinarb., 632 58 79 Fa. Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Poln. Team - Malen, Tapez., Fliesen, Friseurin kommt ins Haus. 61136237 Laminat. Tel. 0157 / 777 012 87 Stuhlflechter günstig, 647 26 18 Maurer, Fliesenl., Maler, Parkett, sof. frei, günstig. 0176/50155011 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 Dachausbau, Einbauschränke uvm. v. Tischler, Tel. 0152/07 02 23 17

Lagerverkauf

BAUEN U. WOHNEN Kl. Baugeschäft seit

Dachrinnenreinigung, schnell u. preisw., Fa. Jarad 040/602 81 43

Malermeister kommt sofort! Leerwhg. z. Sonderpr.! T.: 72 37 49 84 Malerarbeiten, super günstig, Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa.

Elektriker, zuverlässig & kompe1978 Baubetreuung & Service mit tent, 0162/1054425 o. 43266475 allen Gewerken, Um- und AnbauBadrenovierung/-umbau? GHOten, Balkon-, Altbau-, Bad- und FasBau GmbH, T. 0176/83 09 62 24 sadensanierung, Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Malen + Tapezieren, zuverlässig, Kleinstaufträge. 647 44 76 od. sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut. Tel. 651 74 06 e Fenster + Türen e Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Markisen + Rolläden

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

Malermeister

Ausführung sämtlicher Malerarbeiten, Fassaden, Wohnungen, Zimmer z. Festpreis, Sonderpreise, komme sofort. T. 040/675 031 33

Schöner Baden

31.3. & 1.4.

11.00–17.00 Uhr BAUEN U. WOHNEN

Ihre Badewanne an einem Tag wie Maler, günstig, Festpreis 65793040 neu. Top Qualität - 8 J. Garantie. Fassadenarbeiten 017650155011 Kein Schmutz, jede Farbe, kostenl. Besichtig., auch Rep. 040/6072089 Malerarb. vom Meister. 632 11 84 Dachdecker - Klemp. 79 30 36 19

Anbau/Umbauten

VON HERZ ZU HERZ

Saskia, Arzthelferin,

38 Jahre, äußerst hübsch mit schöner schlanker Figur, langen Haaren, jugendlichem Charme u. einem bezaubernden Lachen. Mit 38 bin ich zu jung um allein zu sein u. wünsche mir deshalb nichts mehr als einen liebevollen, aufrichtigen u. niveauvollen Mann (gern älter) mit ehrl. Charakter, d. mir einen Platz in seinem Herzen schenkt. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann rufen Sie gleich an FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Rolf, Geschäftsmann,

58 J. u. Witwer. Ein liebensw., unkompliz. Mann mit toller Ausstrahlung - groß, gute Figur, strahl. Augen u. e. sicheres Auftreten. Durch die Selbstständigk. hab ich beste Rücklagen u. bin sehr wohlhabend. Aber der Tod meiner Frau brachte mir auch die Einsamk. Ist es falsch, sich nochmal Glück & Liebe zu wünschen? Lassen Sie sich von meiner Lebensfreude anstecken u. rufen für e. Treffen an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

30-j. Erzieherin...

Nadine, eine sehr hübsche, natürl. u. anschmiegs. Frau mit bezaubernden Augen u. e. schlk., guten Figur. Nachdem mein Partner mich mit meiner Freundin betrogen hat, fühle ich mich sehr einsam u. su. e. liebev., ehrl. Mann zum Aufbau e. glückl. Familie. Dein Familienstand ist nicht wichtig, ich liebe Kinder und da ich keine eigenen habe, freue ich mich über Deine. Dein Anruf erreicht mich ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Dieter, 64 J., Witwer,

ein Mann zum Anlehnen... Pensionär, sehr männlich mit Kurzhaarschnitt u. strahl. Augen, e. sportl. Figur. Vermögend mit schönem Eigentum. Ich halte mich fit, bin ein guter Handwerker, mag Spaziergänge und genieße auch mal ein Glas Wein bei schöner Musik. Ich würde sehr gern für und beide sorgen. Welche Dame mit Herz wagt den Neuanfang üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

66-jährige Witwe...

Inge. Ich bin recht hübsch, schlank u. gepfl., eine sehr gute Hausfrau u. Hobby-Gärtnerin. Doch bin ich sehr einsam! Welchen liebev., humorv. Mann darf ich verwöhnen? Gern möchte ich wieder für Zwei sorgen. Für ein Treffen komme ich Sie gern besuchen o. lade Sie auch gern zu Kaffee & Kuchen ein. Ihr Anruf erreicht mich ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Junggeblieb. Witwe,

55 J., Evelyn, ist eine sehr attraktive Frau mit schöner schlanker Figur und herzensgutem Wesen. Finanziell durch kleines Vermögen und Witwenrente unabhängig. Ich suche für e. beständige Zweisamk. e. charmanten u. aufrichtigen Mann (Alter egal). Würde Sie gern schon am Wochenende treffen! Rufen Sie bitte gleich an über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Andrea, 40, allein u.

unglückllich. Angestellte - trotz Eigentum u. Arbeit nicht ortsgebunden. Eine liebevolle, natürliche Frau mit Ausstrahlung u. einfühls., fürsorgl. Wesen, herzensgut u. fleißig. Ich suche e. liebev. Mann, Alter u. Beruf unwichtig, Ehrlichk., Sympathie und Verständnis sind wichtig. Wer möchte mit mir glücklich werden? Anruf über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

50-j. Witwe Monika

Krankenschwester, e. hilfsbereite, liebev. Frau, sehr attraktiv, zuverl. und ausgeglichen. Welcher aufgeschlossene Mann möchte auch wieder ein Glück zu zweit finden? Ich bin durch Rente und Einkommen finanziell unabhängig und kann Sie gern einmal besuchen kommen, damit wir alles besprechen können. Anruf ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Maurer-/Zimmerer-/Dachdecker- Fliesenverlegung, 040/670 24 19 Gerd, 69/1,80, Architekt, Witwer, ein guter Gesprächspartner, arb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tü- Maur.,Putz,Fl.,Rep., 0175/7930859 fährt gerne Auto, liebt Musik, ren. www.schult-bau.de 5332800 Reisen, Theater u. wünscht sich Kostenlose Haushalts- Maler + Bodenbeläge 1A Fliesenleger, 0176/57 04 49 86 eine sympath. Partnerin mit HuMaler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 auflösung, Entrümpelung v. Keller mor. 040.245334 AMICA Service kostenlose Angebote + faire Preise bis Boden. Tel. 0173/914 13 77 in allen Hamburger Stadtteilen. Ihr Fensterputzer T. 040/7358130 Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 Maler sofort frei, T. 480 10 31, Fa. Umzüge 64 22 46 64 schnell + professionell + immer et- Park./Lamin./Dielen Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. was günstiger! Auch Hartz IV. Legen, Schleifen, Versiegeln. Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,Kostenlose Haushalts- parkett-witt.de – Sofortservice Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa auflösung, Entrümpelung v. Keller bis Boden. Tel. 0173/914 13 77 c Garten von A-Z c VON HERZ ZU HERZ Grundreinigung, Jahrespflege, Qualitätsumzüge Strauch-/Heckensch., Unratabfuhr, Altenpflegerin, Tel. 040/53 05 05 05 kostenl. unverb. Ber.; 724 40 00 Verw. VON HERZ ZU HERZ 47 J., Rita, eine fleißige, liebevolle Senioren, ARGE, Nah und Fern Witwe, sehr hübsch, zuverl. und Malereibetrieb tapeziert Zimmer Haushaltsauflösungen ab ¤ 150,-. Rentner- und Leerwoh- ausgegl. Ich liebe e. schönes Zu- Lea, 23 J., Angestellte hause u. die Natur bei jedem Wetnungen Sonderpreise! Helfe beim e. gut aussehende, humorvolle jg. Tel. 040/69 70 29 06 ter. Welcher aufgeschl. Mann wagt Räumen. Tel. 040/651 07 76 Frau, zärtlich u. stets hilfsbereit, Dach bis Keller, besenrein, diskret über diese kl. Anzeige e. Neuanaber leider etw. schüchtern (kein Malermeister malt/tapeziert, verl. Möbellager Hamburg u. reinigt Tepp., helfe b. Möbel rü- fang? Ich bin durch Rente und Ein- Discotyp). Darum geht Kristin diekommen unabhg., scheue in meisen Weg u. sucht Dich über diese Tel. 040/227 67 78 cken, Angeb. kostenl. T.: 6062944, nem Auto keine Entfernungen u. Anzeige. Aussehen u. Alter sind für Beheizte Boxen von 5-30 ccm www.ingoberndt-malermeister.de würde Sie gern spontan besuchen mich nicht wichtig, nur treu u. ehrl. cUmzug z. Festpr.c Malermeister kommt sofort, Leer- kommen, damit wir alles bespre- solltest Du sein! Damit wir uns bald chen können. Anruf ü. FRS GmbH wohnungen Sonderpreis, Zimmer günstiger + besser. Frühbucherrab. treffen können, ruf an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So tapez. ab ¤ 150,- 668 14 14, Fa. Tel. 720 087 99 hw-umzug.de 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Hamburg/Veddel

Peutestr. 32


16 KLEINANZEIGEN VON HERZ ZU HERZ Hand in Hand

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT STELLENGESUCHE

durch Wälder strommern, gemeins. Neues entdecken mit e. Erfahrener Polsterer, Rentner bezieht u. repariert gern Ihre antiken unkompl. Frau zw. 68 & 77 J., Postermöbel. Tel. 040/752 68 40/ wünscht sich Frank 74 J. Der 0171-245 92 00 symph. Witwer liebt die Normalität u. nichts überkandideltes. Selbst. Kaufmann su. NebentätigPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. keit 1x/Woche, Mo/Do, 8-10 Std., 11-20 h, auch am Wochenende auch mit KFZ, 0172/402 35 56 Nett anzuschauender Zuverlässige Frau sucht Arbeit im Haushalt oder im Schlüsselrevier. Witwer, 76 J., mit vollem gr. Haar Tel.: 0176/48165353 u. freundl. Augen möchte e. Frau kennenl. die wie er gern spazie- Männl. deutsch. Pflegekr., 55 J., ren geht u. sich an Blumen u. der übern. Seniorenbetr., leichte Pflege, Natur erfreuen kann. PKW vorh. Haush., Eink. usw., 0176/51372967 PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Deutsche Betreuung mit Referenzen sucht langfristige Anstellung. Tel.: 01578/700 99 30 An e. Herrn bis 80 J. verwitwete Dame, 71 J., mit Hausperle hat freie Kapazität, auf schönen Locken u. weiblichen Rechnung, auch Büro/Praxis, Rundungen möchte wieder "wir" Tel.: 0151/25667878 sagen und einem anständigen Mann eine liebev. Gefährtin sein. Suche Putzstelle, deutsche Frau, 56 J., 2-4 Stunden, 12,50 ¤/Std. Tel.: PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 040/87 30 00 11-20 h, auch am Wochenende Beamter, Frühpensionär, sucht Monika 68/verw. 400-Euro-Job, Betreuung, Einkauf, sagt, Sie fehlen zum: Kuscheln, Spazier. etc., T. 0176/48 17 73 35 Leben, Lieben, Lachen, Reden, Fahrradfahren, Ausgehen...! 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., auch Nachtwache u. Haushalt. Gern zwischen 68 & 78 J., 51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48 PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Zuverl. Frau sucht Arbeit in Haushalt oder Kinderbetreuung, Tel. 040/ Frühlingswunsch! 38 63 55 40 u. 0176/488 944 07 Witwer, 79 J., pension. Beamter, körperl. & geistig fit. Für gemein- Profi sucht Job! Badsanierung, Insame Unternehm. würde er gern nenausbau, Renovierungen, e. Dame in seinem Alter kennenl. Tel. 0177/509 37 69 PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Sekretärin übernimmt stunden-/ 11-20 h, auch am Wochenende tagew. Einsätze (a. BuchhaltungsRüstiger Rentner 73 J., voller Levorbereitung). 0160/98 59 44 42 bensfreude u. Humor, charm., Erf. Frau sucht Arbeit, f. Betreuung gepfl., gut situiert m. Pkw, mag älterer Menschen, Kinder, sowie Natur, reisen, tanzen, Gemütlichfür d. Haushalt. T. 0162/399 4002 keit.... PV Fr. Ziegan, Tel. 04295/ 69 53 77 Übern. Praxis-, Büro- u. Treppenhausreinigung. 0176/24 28 60 37 Oster-Schnupperwo. Polin, 24 Std. Pflege SeniorenbeALLE Singles zw. 30 & 85 Jahren treuung zu Hause. 040-18048307 kostenlos anmelden 040/ 601 33 02 Ihr Persönlicher Part- Erfahrener Bauhandwerker nerService+++ Tel. 01 74 94 74 309 Zuverlässige Frau sucht Arbeit im GELDMARKT Haushalt, Tel.: 040/840 792 16 Frau sucht Arbeit im Haushalt, büSofort-Kredit geln, putzen, 0173-402 21 05 in HH, schnell, günstig in jeder vertretbaren Höhe, mit/ohne Schufa, Jg. Frau sucht Putzstelle. Tel.: oder Schuldenzusammenfassung 73 67 49 97 o. 0176/69 32 09 11 (ab sof. haben Sie nur noch eine niedrigere Rate) Coba Consulting, Reinigungsservice sucht Aufträge, gründlich u. preiswert. 23556918 02129/95 72 82 oder 0170/ 271 76 13 Studentin sucht Arbeit Tel. 0176/ 26 90 52 67 c Oster-Eilkredit c Su. Gartenarb./Pfl. 0151/53014898 z.B. ¤ 5.000,- mtl. ¤ 65,- Rate od. ¤ 1.500,- bis ¤ 50.000,- möglich. Maler/Tapez. s. Arb 015788977828 EPC Müller, Tel. 040/35968119, 22083 Hamburg, Hamb. Str. 134 Putzf. s. Hausarb. 0176-56506999 BargeldcKredite sofort Nette Frau s. Arbeit. 017640388440 Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: KINDERBETREUUNG 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Bleichen 32, 20354 Hamburg Tagesmutter/-vater für bestehenden Zusammenschluss gesucht. Bargeld bis ¤ 3.000,- ohne VerTel.: 31 99 18 42 dienstnachweise für Jedermann vermittelt 04155/129 904 oder Tagesmutter (qualifiz.) sucht Tawww.bargeldvermittlung24.de geskinder, 0-6 Jahre in Iserbrook, Tel.: 040/65 79 13 42 Kredit sofort!? Autopfandleihe, Bargeld diskret, fair, ohne BankausSTELLENANGEBOTE kunft, freecall 0800 54 000 10 www.Hansa-Autopfandleihe.de Schulden ? Wir helfen Ihnen. Service Agent (m/w) Von der Auftragsannahme bis zur www.schuldnerhilfe-hamburg.de, Beratung ist Ihr Know How im KreTelefon: 040/809 07 51 31 ditwesen gefragt! Ein internationales Unternehmen sucht Sie in VollBEKANNTSCHAFTEN zeit oder Teilzeit in Hamburg. Umfassende Trainings ermöglichen IhBei schönem Wetter kommen nicht nen eine neue Herausforderung nur Männer sondern auch Frauen! mit Option auf Festanstellung. Sie Singleclub jed. Fr. 20 Uhr im Ressind kommunikationsstark, motitaurant Feuervogel, Holstenstr. viert und agieren stets kundenori119, auch Karfreitag, Beitr. 1 ¤. entiert? Starten Sie im Customer Wir bieten noch viel mehr! Tel.: Service durch! Manpower GmbH 75118350, www.singleclubhh.de & Co. KG Herr Matti Joannsen, AlWo bist Du? Der Mann, ca. 50 - 60, ter Wall 34-36, 040 357090 -14 // rauch- + tierfrei! Viels. int., der liehamburg.office@manpower.de bevolle Sie, mit Ecken + Kanten, 56 J./77/NR/NT, f. aufrichtige Bez. Immobilienberater/in für Hamburg gesucht! Können Sie gut mit kennenl. möchte. K 32091 Menschen umgehen? Sind Sie ofSie, 68, sucht Singles (m/w) für Unfen für Neues, aktiv und teamfäternehmungen: Radfahren usw. hig? Dann sind Sie bei uns richtig! od. auch zum Kartenspielen, RomAuch wenn Sie Quereinsteiger sind mé etc., Chiffre: K 32088 oder nach der Kindererziehung eiSie su. Mann, ca. 40 - 65, gerne Afrinen Weg zurück ins Berufsleben kanerin, 36 J., 172 cm, 59 kg. suchen, kann dies Ihre Chance K 32096 sein! Weitgehend freie Zeiteinteilung bei sehr guten VerdienstmögFreund in Raum Bergedorf ges., v. lichkeiten. Bewerbungen bitte an: Frau, 55, R. berufstätig - kein Sex/ Hahn-Immobilien Zentrale Verfinanz. Interesse. K 32086 waltung, Tel: 07151-945 78 14 oder per E-Mail an: STELLENMARKT info@hahn-immobilien.org STELLENGESUCHE Pflegefachkräfte freiberuflich gesucht! Lust auf Geld verdienen für Als exam. Altenpflegerin mit 20-jähr. ein bisschen Luxus? Der Nr.1 AnBerufserf. u. besten Referenzen su. bieter in HH für freiber. Pflegekräfich per sofort einen Wirkungskreis te sucht 5 Pflegefachkräfte (nur im häusl. Bereich. Ich bin flex. ein1+3 jähr. Exam.) Wöchentliche setzbar u. sehr einfühlsam. Auch Auszahlung d. Honorare möglich, 24 Std.-Betreuu. 0172-44 82 354 in Voll- oder Teilzeit, (4.000 ¤ netto mögl.) Ideal als ZweiteinkomFrühjahrsputz muss, keine Lust! men. Mindestabnahme 10 DiensDeutsche Putzfrau sucht langsfriste. Fließend Deutsch Voraussettig Arbeit auf 400 ¤-Basis. Mit Rezung. Freie Zeiteinteilung, Aufträferenzen. Nur selbsständiges Arge langfristig gesichert. Bewerbeiten. Tel.: 04103/923 40 63 bungstelefon: HBC Frau Winkler, Biete sämtliche Gartenarbeiten aller Mo. - Fr. 8:30 bis 17:00. T.: 040/ Art, Pflasterarbeiten, Hecke 611 35 540 schneiden, Bäume fällen usw., mit Abtransport, Tel. 0162/211 37 36 30 Mitarbeiter gesucht, für unsere Geschäftsstellen in Hamburg. VollFrau mit nicht so perfekten Deutschzeit 40 Std. Festanstellung, Verkenntnissen sucht Arbeit im Hausdienstmöglichkeiten ¤ 1.500halt, gerne bei Senioren. Oder als ¤ 2.500. Gerne auch ungelernt. Babysitter. Tel.: 0176/48 32 10 23 Keine Ausbildung? Kein Problem, da wir Intern einarbeiten. (Kein Erfahrene, zuverlässige junge Frau Call-Center, keine Zeitarbeitsfirsucht Arbeit im Haushalt, Tel.: ma) 040/88 12 83 43 Frau Kaiser 0176/34 71 08 93

STELLENANGEBOTE Reinigungskraft gesucht: Für unsere beiden 4* Apartmenthäuser in HH-Harvestehude suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und zuverlässige Reinigungskraft mit sehr guten Deutschkenntnissen auf 20-Std.Basis. Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung an: von Deska Townhouses GmbH & Co. KG, Rothenbaumchaussee 197, 20149 Hamburg, Tel. 040/180 390 210, Ansprechpartner: Frau Kaiser (Managerin) Fahrer mit Personenbeförderungsschein gesucht: Wir sind ein Shuttle-Unternehmen und suchen für unsere deutschlandweiten Touren Fahrer mit P-Schein. Bezahlung: ¤ 100,- pro Arbeitstag (tägl. Bezahlung). Voraussetzungen: min. 21 Jahre, P-Schein, Disziplin und Belastbarkeit. Gerne auch TaxiFahrer, Bus-Fahrer etc. Tel. 0221/ 65 07 84 71 Pflegeassisstenz/Pflegehelfer, Weiterbildung mit Arbeitsplatzzusage, Dauer 3 Monate! Start: 04.04. und Weiterbildung zur Betreuungskraft/ Alltagsbetreuer nach § 87 SGB XI, Dauer 3 Monate! Start: 10.04., Förderung über Agentur für Arbeit oder Jobcenter mit Bildungsgutschein. Rufen Sie uns kostenfrei an 0800-88 11 889, www.date-up.com Für unseren Hair Express Salon in Hamburg suchen wir Friseure (m/ w) in VZ/TZ, mit Lust auf kreatives, selbstständiges Arbeiten. Wir bieten ein Super Team, die tollsten Kunden der Stadt sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Pünktliche Bezahlung garantiert! Bewerben Sie sich bei Frau Richter Tel. 040/ 51 30 48 76 oder bei Herrn Drebes Tel. 0172/438 05 14 Die Zeitreicher GmbH sucht ab sofort Haushaltshilfen (w/m) zu fairen Konditionen für Einsätze bei unseren Kunden in HH. Wenn Sie einen 400-Euro-Job suchen oder als Kleinunternehmer Aufträge von uns vermittelt bekommen möchten, dann rufen Sie uns an. Tel: 04821-77 81 94. Weitere Infos unter www.zeitreicher.de Qualifizierungsmaßnahme für Rechtsanwaltsfachangestellte Beginn jederzeit, Schulung im RVG, FamfG, FamGKG, Erkenntnis- und Zwangsvollstreckungsverfahren. Förderung über Bildungsgutschein möglich. Info unter: 040/614651 oder 0173/61 40 64 59 bzw. www.refa-us.de. Bildungsträger G. Rußmeyer-Kruse Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten. Beginntermin 01.06.2012. Voraussetzung: Guter Realschulabschluss sowie gute Rechtschreibung, Mindestalter 22 Jahre. Förderung über Bildungsgutschein möglich. Info unter: 040/614651 od. 0173/6140649 bzw. www.refa-us.de Bildungsträger G. Rußmeyer-Kruse Neueröffnung in Hamburg, suchen Mitarbeiter m/w, gern jung und jung geblieben. Für leicht erlernbare Tätigkeiten im Stromund Gassektor bieten wir ein mögliches Gehalt zwischen ¤ 1.000,und ¤ 2.500,- in Festanstellung und Vollzeit. Rufen Sie uns an: T.: 040/23 93 79 29, Frau Munderloh Wir suchen Transportunternehmer/ Existenzgründer mit FS III (7,5 tons.) FS II und Sprinter für den Großraum Hamburg und Umgebung. Gute Ausstattung, LKW wird durch uns gestellt, wöchentliche Fuhrlohnauszahlung. Weitere Info’s erhalten Sie bei Frau Hühn, Tel.: 040/85 19 94 52 Sachbearbeiter-Inkasso (w/m) in VZ für unseren Kunden, ein namhaftes Inkassounternehmen in HH, per sofort gesucht. Forderungsmanagemanet und Mahnsachbearbeitung. Schnelle Übernahme geplant. 040-469 67 60-0, iperdi AHR GmbH, Südenstr. 77, HH, www.iperdi.de Mahnwesen! Für unseren Kunden in HH suchen wir per sofort erfahrene Call Agenten (w/m) in VZ für tel. Inkasso sowie Schriftbearbeitung. Schnelle Übernahme geplant. 040-469 67 60-0, iperdi AHR GmbH, Südenstr. 77, HH, www.iperdi.de Kundenbetreuer/innen gesucht! Vollzeit u. Festanstellung. Um unseren umfassenden Kundenstamm telef. versorgen zu können, werden Sie dringend benötigt. Bewerb. Herr Hitz, Telefon: 04025 10 17 77, Firma Laser Plus GmbH. Mail: job@laserplus.de Staatl. anerkannter Gesundheitsund Pflegeassistent, Umschulung! Dauer 16 Monate. Start: 16.4., Förderung über Agentur für Arbeit oder Jobcenter mit Bildungsgutschein. Rufen Sie uns kostenfrei an: 0800-861 18 89, www.date-up.com Helfer (w/m) in VZ für verschiedene Aufgaben in HH per sofort gesucht. Gute Deutschkenntnisse und Schichtbereitschaft Voraussetzung. 040-4696760-0, iperdi AHR GmbH, Südenstr. 77, HH, www.iperdi.de

BackhausWedemann

Wir suchen eine/n Teamleiter/in / Schichtführer/in für die Frühschicht mit Erfahrung, ein Team zu leiten und eine/n freundliche/n Verkäufer/in. Einarbeitung vor Ort. Tel.: 0172/402 35 31 Hr. Klass Telefonisten (w/m) in VZ/TZ, für versch. Projekte im In- oder Outbound (mit und ohne Verkauf) für unsere Kd. in und um HH per sofort gesucht. 040-4696760-0, iperdi AHR GmbH, Südenstr. 77, HH, www.iperdi.de CNC-Maschinenbediener (m/w), einrichter (m/w), Industriemechaniker (m/w) Zerspanungstechniker (m/w) im Großraum HH gesucht. Hofmann Personal, Tel. 040/2388070 od. per E-Mail an jobs-Hamburg2@Hofmann.info Wir suchen eine freundliche und fleißige Haushaltshilfe, die uns 2x 4 Std. wöchtentlich im Haushalt unterstützt. Ihre Arbeit organisieren Sie sich nach vorheriger Absprache selbständig. Wir freuen uns über Ihen Anruf unter: 25 48 70 70 Zimmermädchen/Roomboy ab sofort gesucht v. renommiertem, tariftreuem Untern., für 4- u. 5Sterne-Hotels Nähe Gänsemarkt, gern auch Fahrgem. aus dem Umland HH, Bewerbungen unter: Tel. 0178/818 09 58, auch m. Rückruf Erfahrener Buchhalter/In in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin gesucht. Wir bieten ein nettes Team in Hamburg Billbrook und flexible Arbeitszeitgestaltung. Bewerbungen per Mail an d.grebien@hausherr.biz Sanitärinstallateur (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, wöchentlicher Abschlag garantiert, Labbow e.K. 040/548 07 812 oder E-Mail: hamburg@labbow.com Brandschutzkräfte für HafenHamburg gesucht, keine Vorkenntnisse erforderlich, Vollzeit, Schichtdienst, ca. ¤ 1.250 netto/ monatl., T.: 04501-82 85 71 oder info@sdpersonalvermittlung.de Tagesmütter/-väter, Studenten, Männer/Frauen für betreute Kinderspielplätze gesucht. 1-3 x pro Wo. vorm. für 4 Std. Infos: Di. und Do. Tel. 9-13 Uhr 040-511 79 15, www.aktion-kinderparadies.de Suche für ältere gehbehinderte Dame in Lurup zuverlässige, flexible Hilfe mit Pkw, auf 400,- ¤ Basis, 2-3x wöchentlich, (Begleitung zum Arzt, Einkaufen, Haushalt etc.), Tel. 0172-59 61 539 A.D.U. Hotellerie GmbH sucht: Zuverlässige Zimmermädchen/ Roomboys für 4-Sterne-Hotel in Hamburg (Dammtor), Ansprechpartner: Herr Almir Masic, 0176/ 48 22 43 77 Escortagentur sucht Mitarbeiterin für Telefon und Mailbearbeitung auf Provisionsbasis. Ab sofort für 4 T/W von 12 - 22 Uhr. Deutsch- u. Englischkenntnisse erf. Tel. 0178/ 39 89 531, www.wop-escort.de Versierte Reinigungskraft für Objekt Große Elbstraße, Mo. - Fr., 17 - 19 Uhr, dt.sprachig, geringfügig. Stölting Reinigungsservice, Tel. 0170/332 12 59 Zuverl. Reinigungskraft in Teilzeit für den Krankenhausbereich in Blankenese, Kösterbergstr. ab sofort gesucht. profi clean Gebäudeservice GmbH. 05731/303960 Maler (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, wöchentlicher Abschlag garantiert, Labbow e.K. 040/548 07 812 oder hamburg@labbow.com Elektriker (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, wöchentlicher Abschlag garantiert, Labbow e.K. 040/548 07 812 oder hamburg@labbow.com Feinmechaniker (m/w), Goldschmiede (m/w), Uhrmacher (m/ w) im Großraum HH gesucht. Hofmann Personal, Tel. 040/2388070 jobs-Hamburg2@Hofmann.info Motivierte Mitarbeiter (m/w) als Badeaufsicht in VZ/TZ im Großraum HH gesucht. Hofmann Personal, Tel. 040-2388070, E-Mail: jobs-Hamburg@Hofmann.info Stornofreie Provision! Mitarbeiter im AD für Großraum HH + 200 km gesucht. Erfahrung mit Kreditvermittlung erwünscht. Tel. 0620695 182 89 Kita in Wandsbek, sucht zum 01.08.2012 eine/n Erzieher/in für die Krippe, 39 h/Woche. Kontakt: anna-rebecca-kinderstuben@gmx .de ¤ 400,- Gesetz. Mitarbeiter/in für leichte Maschinenreinigung in Hamburg gesucht. Rufen Sie uns an: G.I.S. AG, Tel.: 05376/890008 oder 0151/58039514 Sicherheitsmitarbeiter für HH und Umgebung gesucht. Aushilfen / Teilzeit / Vollzeit, Tel. 01701446667 od. fschomaeker@starkunternehmensgruppe.de Arbeiten auf Ölbohrinseln/Nordsee ab ¤ 3.000,- mtl. 0421/243 71 66

Suchen für längerfristig erf. Haus- 4 CNC-Dreher m/w: PLUSS Pers. Leasing, Frankenstr. 7, 20097 HH, halts-/Kinderhilfe: 1x/Wo. putzen Hr. Meißner, T.: 040/23 63 0-102 4 Std., Kinderbetreuung zeitl. flexibel, insges. ca. 30 Std./Mon., Sofort arbeiten als Camgirl in HH für Minijob. T. ab 20.30 U.: 46005870 Frauen von 18-40 J. Tägliche Auszahlung, Tel.: 040-23 84 30 28 Renigungskraft für 5 Std./Woche in Altona, auf ¤ 400-Basis gesucht. Suche Mann für Garten, 4-5 Std. pro Bewerbungen an Die Brücke e.V. Woche, 10 ¤ die Stunde. Tel. 040/ Neue große Bergstraße 20; 22767 866 424 67 ab 20 Uhr Hamburg Tel. 668 36 36 Malergeselle/in mit BerufserfahExaminierte Krankenpfleger (m/w) rung in Teilzeit ab sofort gesucht. & Altenpfleger (m/w) gesucht! Tel. 040/88 88 04 97 Einsatzplanung nach Wunsch & Absprache, auch als Dauernacht- Anlagenmechaniker SHK (m/w), gew@avantipl.de, Tel. 040/ wache! Infos: 040/526 05 60 66 68917714 Dringend! Unterstützung (m/w) für die stationäre Seniorenpflege ge- Fahrer (m/w), FS alt Kl. 3 bis 7,5 t gesucht. gew@avantipl.de, Tel. 040/ sucht! Sie haben Pflegeerfahrung/ 68917719 sind Pflegehelfer (m/w)? Melden Sie sich! 526 05 60 66 Staplerfahrer/Seitenschubmast (m/w), gew@avantipl.de, Tel. TV-Produktion sucht! Laiendarsteller 68917746 für eine RTL-Serie. Anmeldung zum kostenlosen Casting in Ham- Transport/Lagerhelfer (m/w), per burg. Telefon: 02233/51 68 15, sofort, gesucht, gutes Deutsch. www.norddeich.tv Tel. 040/68917729 Nebentätigkeit in freier Mitarbeit. Elektriker/Elektroniker (m/w) geMeinungsforschungsinstitut sucht sucht. gew@avantipl.de, Tel. 040/ Testkäufer. Gute Verdienstmög68 91 77 14 lichkeiten bei freier Zeiteinteilung. Maler/Lackierer (m/w) gesucht. Info: www.concertare.de/tester gew@avantipl.de, Tel. 040/ 68917746 Staplerfahrer m. Erfahrung gesucht! Top Kondi- Heizung-/Lüftungsbauer (m/w) getionen, Herr Borchmann. Tel. 040sucht. avanti GmbH Tel. 040/ 65861670 o. 0176/20513211 68917714 Raumpfleger/in f. Büroreinigung Ab sofort Mitarbeiter (m/w) ge5x/Wo. ab 18 Uhr, 2 Std. Hafensucht, Akademiker bevorzugt, City Nähe U-Meßberg. Tel. 0152/ auch nebenberufl., 01632525254 07 78 83 31 Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Sicherheitsfirma sucht SicherNacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue heitskräfte! Gerne Neu- u. QuerE-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 einsteiger! Infos: 040-23 68 69 90 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in info@bzs-akademie.de Dienstleistungsunternehmen, Wir suchen ab sofort ein Gebäudefreie Zeiteinteilung. T. 040/211472 reiniger (m/w) mit FS Kl. 3 auf VZ, Kassierer (m/w), auf ¤ 400,- und bitte melden: 040/53 00 47 64, Teilzeitbasis ab sofort gesucht. Köteinsplus-gebaeudeservice.de ter Services, Tel. 040/21 09 44 41 Ambul. Pflegedienst sucht exam. Produktionshelfer(in) per sofort Personal auf Basis ¤ 400,- für gesucht! Tel. 357 04 54 20 Abend-, Tagesdienst u. Wochenende. Führersch. erford. 7134941 Mitarbeiter/in gesucht, VZ/TZ, Lager/Logistik/Prod. T. 329 08 90 4 Land- und Baumaschinenschlosser, m/w: PLUSS Personal Leasing, 25 Personen zum Abnehmen in Wandsbek gesucht. Tel. 38070150 Frankenstr. 7, 20097 Hamburg, Hr. Meißner, T.: 040/23 63 0-102 Mitarbeiter/in gesucht mit kaufmännischer Ausb. Tel. 329 08 90 5 Elektriker/Elektroniker m/w: PLUSS Personal Leasing, Frankenstr. 7, Staplerfahrer m/w per sofort mit 20097 Hamburg, Herr Meißner, PKW-FS gesucht. Tel. 23 99 88 33 Tel.: 040/23 63 0-102 Friseur/in ges., flexibel, std.-weise, Kaufmännische/r Mitarbeiter/in in Eimsb., gern älter. 4148 7967 für Buchhalt., Sachbearb., Teamassistenz! Berufserfahrung u. gutes Reinigungskräfte m/W in VZ/TZ ges. Tel. 040/67 58 85 75 Engl. erwünscht. 0451/707 80 96 Allroundhandwerker ges. mit FS, Servicekräfte als Aushilfe, flexibel, ges. Fa. eventPersonal 61198104 gern Rentner, ab 10 Std./Woche, Maler Mayer, 040/38 67 16 30 Wir suchen Friseur/in und AuszubilSchenefeld dende, Tel.: 040/254 30 09 Liebe und rüstige Ersatzoma für 3- Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ jährigen Jungen gesucht. Bei Inteper sofort ges.! 040/357 04 54 20 resse bitte melden: 0151/ Flirt-/Erotikline sucht Telefonistin 20 43 88 87. Wir freuen uns! (Heimarbeit), 030/68 05 52 53 fiffikus friseur Team sucht für 2 Tage/Woche med. Fußpflegerin/ Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 Kosmetikerin auf selbständiger BaLagerleiter/in in HH, Vollzeit, ab sis, Tel. 01520/68 99 231 sofort gesucht T.: 0172/4307985 Struktur ohne Verkauf, mit Fixum und Konzept für schnellen Erfolg. Schlosser/Elektr./Tankreiniger/Staplerfahrer m/w: www.tankclean.de Erste Infos unter: 0176/63756373 von 9 - 19 Uhr Verkaufshilfe (m/w) & Kassierer/in gesucht, Tel. 040/23 80 05 56 Wir suchen ab sofort deutschspr. Reinigungsperonal in Teilzeit/Voll- Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitszeit-Schichtdienst für WC-Anlagen platzgarantie, OK-Taxi, 40170161 in Hamburg. Chiffre: K 32057 Fachlagerist/in ges. T. 329 08 90 Escortdamen (18-35 J.) gesucht! Top Verdienst bei freier Zeiteintei- PC-Nebenjob.sigo.de 200 29 04 lung! www.wop-escort.de, Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 Tel. 0178/39 89 531 Lagerhelfer/in VZ/TZ: 357045420 Profi-Ausbildung zum/ zur Nageldesigner/in. Neue Kurse! Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 www.nails-company.de, Tel.: Staplerfahrer/in Tel. 23800556 0871/95 38 92 08 Lagerhelfer/in, T. 23 80 05 56 Lager/Produktionsmitarbeiter m/w, engagiert und zuverlässig, in Telefonist (m/w). Tel. 21 90 39 92 Schichtbetrieb gesucht. Kötter Ser- Kommissionierer/in T. 23800556 vices, Tel. 040/21 09 44 41 Bauhelfer m/w 40 00 91 *2. Standbein* Handwerkshelfer m/w 40 00 91 für Berufstätige i. Immobilienbüro! T. 040/67 10 50 11 Herr Neuwirth Blindenware Call-Cent. 52013999 Blankenese 50 m², ¤ 500,- + NK, www.taxischeininfo.de Stellplätze. J.W Hoffmann Makler Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 Tel: 040/49 91 12 Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32 Arzthelferin per sofort in Naturheilpraxis in Eimsbüttel ges. 20h/ IMMOBILIEN Wo. Gerne 45+. hp-mek@gmx.de

MIETGESUCHE Haushaltshilfe für Privathaushalte von www.salalinda.de in TZ oder Berufstätiges Ehepaar (40 Jahre), Nebenjob gesucht. T. 18 16 91 55 sucht 2 od. 3-Zi.-Whg., Eppend./ Winterh./Eimsb./Schanze/OttenSuche Reinigungskraft für Zahnsen u. Umgebung, bis ca. ¤ 750,arztpraxis und Privat, ab sofort. warm, Tel. 0176/88 46 66 29 Tel: 0171/622 60 14 Tankschutzfirma sucht Telefonak- Suche 4-5 Zimmerwohnung oder Haus zur Miete, bis ¤ 1.100,-, quisiteure/-innen auf 400-EuroTel. 040/76 90 50 70 Basis, ab sofort, T. 040/611 79 00 Mitarbeiter zum Verpacken von Modeschmuck in VZ gesucht. Tel. 23 99 88 33 Mitarbeiter/in f. telefonische Kundenbetreuung (seit 1995), VZ/TZ, kreativ-marketing.de, 20004994 3 Kfz-Mechaniker m/w: PLUSS Pers. Leasing, Frankenstr. 7, 20097 HH, Hr. Meißner, T.: 040/23 63 0-102 Servicekräfte (m/w) in VZ für Spielhallen in HH u. Umgeb. gesucht, jb-job@gmx.de o. 040/32842333


KLEINANZEIGEN 17

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

IMMOBILIEN MIETANGEBOTE

MIETGESUCHE Suche 1-Zimmer-Whg. in Hamburg oder Umgebung zum 01.04.2012, Tel.: 0178/517 65 25

MIETANGEBOTE 3-Zi.-Endreihenhäuser, Parsifalweg 21 a/Suurheid 31, ca. 89 m2, teilw. neue weiße EBK, teilw. neues weißes V’Bad + Gäste-WC, teilw. S/WTerrasse mit Gartenanteil, Vollkeller, ab sof. o. später frei, Miete ab 1.249,04 inkl. NK + Hzg. + Kt., keine Courtage, direkt vom Vermieter. Erich Thor GmbH, Besichtigung nach Vereinb. über Hsw. Herrn Kaltschmidt, Telefon 040/83 76 88 (AB), Grundriss: www.thor.de 2 1/2-Zi.-Whg., Lurup, Jevenstedter Straße 35 c, ca. 67 m2, weiße EBK, weißes V’Bad, Süd-Balkon, ab sof. o. später frei, Miete 748,90 inkl. NK + Wasser + Kt., keine Courtage, direkt vom Vermieter. Erich Thor GmbH, Bes. Do. 29.03.12, um 17.30 Uhr o. n. Vereinb. ü. Hsw. Hrn. Kaltschmidt, Telefon 040/83 76 88 (AB), Grundriss, Details und weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de

3 Zi.-EG-Whg. in Schenefeld, 70 m² + Terrasse, 2 Bäder + G-WC, EBK, Stellplatz und Gartennutzung, ¤ 860,- warm, ab 1. Mai von Privat zu vermieten, 0176/37 74 75 86 oder 040/87 08 06 71 Schöner Büroraum in netter Bürogemeinschaft von Architektinnen, ca. 30 m², Nähe Bhf. Klein Flottbek, ab sofort zu vermieten. Kontakt: mail@susan-rueschoff.de Tel. 0172/4202609 DG-Appartment, in Nienstedten, möbliert, ca. 30 m², WLAN vorhanden, an NR, ¤ 620,- inkl. + 2 Monatsmieten Kaution, ab 01.04. von privat Tel. 0173/76 42 158 Eißendorf, 2-Zimmer Souterrain, offene Küche, ca. 40 m², neu saniert und renoviert, zentrale Lage, ab sofort. ¤ 380,- kalt, ¤ 500,warm. Tel. 0176/32 55 43 28

IMMOBILIEN ANG.

Piratenyacht für Kids und Eltern im Erbse kauft PKW/Kleintransporter, Wald und am See für ¤ 142,- auf eizahle gut, Tel. 0170/708 41 99 genen Pachtgrundstück, erschlossen und bebaubar, im Cuxland/ AUTOVERKAUF Lamstedt. Infos unter Tel. 0172/ Golf II GT Special, 90 PS, tolles An416 01 05 oder 04773/311 fängerauto, 1. Hand, BJ 91, 115 Nordseebad Friedrichskoog-Spitze, tkm, TÜV 10/12, 5-türig, ¤ 390,1-2-Zi.-Ferienwohnung, möbl. f. 4 VB, Tel. 0176/22 39 08 57 Pers., KP ¤ 27.000,-, MM-Immo. Golf 1,4 ’97, Euro 2, silber, Color, 040/639 197 30 GSD, Servo, Alu, ABS, Airbag, TÜV/ FeWo Nordsee, 2 Zi., Terrasse, voll AU neu, VB 990 ¤ Tel.: 0172/ eingerichtet, v. priv., KP ¤ 69.000, 515 85 47 Tel. 831 62 11 u. 0163/96 374 87

Möbl., Quickb.-Heide/Norderst., Wald/Villenlg., kleine 1-Zi.-EGWhg., D’bad, sep. WC, Kochgeleg., TV, Internet, BAB/Bus/Bahn, ¤ 285,- WM/KT, 04106/70 34 97 St. Pauli WG, möbl. Zimmer frei ab 01.04. ¤ 380,- warm + 1 Monatsmiete Kaution. T. 0176/25112223 Rissen, attr. sonn. 4-Zi-Whg., v. priv., 99 m², EG, gr. Terr., NKM ¤ 840,-+NK+Gar., 0160/2682099 Rahlstedt, 3-Zi.-Whg., ca. 75 m², Parterre, ¤ 550,- + NK, 2 KM KauAUTO SONSTIGES AUSLANDSIMMO. tion, zum 01.05., 0173/410 04 10 Zimmer, 18,8 m², teilmöbliert, m. Villa im Senegal, 160 m², zu verkau- Sommerreifen, 175/65 R14, 7 u. 8mm Profiltiefe, 2½ J. auf Stahlfelfen oder zu vermieten, günstig, Kü.-Benutz., z. 15. Mai zu verm. ¤ ge, 4-Loch (z.B. Ford Escort, Corsa Tel.: 040/38 67 71 24 320,- inkl. Heizg. Tel. 18 11 05 50 usw.), 115,- ¤, Tel. 040/899 10 80 GEWERBERÄUME IMMOBILIEN GES. 4 Winterreifen Marke Continental, mit Stahlfelge, zu verkaufen. VB In HH-Altona oder angrenzendem Seriöser Mieter gesucht für vielsei¤ 40,-, Tel. 040/82 38 04 tig nutzbare Räume (90 m²), renoStadtteil. Kleine Werkstatt oder Laviert, Nähe Bhf. Rahlstedt, Praxis, gerraum, zur Miete, per sofort von WOHNWAGEN Büro, Laden, Werkstatt, Lager, für Handwerker gesucht. Tel: 040/ hochwertige, empfindliche Wa38 63 35 21 + 0157/82 38 52 11 Suche von privat einen Wohnwaren, Heizung, Lüftung Tresor vorgen, auch mit Mängeln, Tel.: Wir suchen dringend möblierten handen, Tel.: 040/677 27 19 0171/140 89 42 Wohnraum in Hamburg und Umgebung! House & Room PrivatzimGARAGEN/STELLPL. Suche dringend Wohnwagen u. -momervermittlung, 0581/948 85 93 bil, Bj.’79-11, auch reparaturb., BarGarage, Schenefelder Landstr. 53, oder www.house-and-room.de zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 zu vermieten. Tel. 040/39 00 998 Freundl. Familie sucht Haus ab 4 Zi., Suche von privat einen WohnwaKaufangebote an: 0171KLEINGÄRTEN gen/-mobil, auch mit Mängeln/ 546 04 63, Platzabbau etc., 0171/140 89 42 Garten mit Laube im alten Land/Finzuhause.gesucht@live.de kenw., komplett eingerichtet, zu WOHNMOBILE Privat sucht Eigentumswhg., gern verkaufen, VB T. 0178/7263670 mit Balkon, von 45-80 m², max. AUTOMARKT ¤ 135.000,-. Tel. 0163/844 24 32

IMMOBILIEN ANG. Zinsen ab 2,94 %

AUTOANKAUF Wir kaufen Autos, Boote

bei z.B. 100.000 ¤! Läuft die Zinsund Motorräder bindung für Ihre Finanzierung demnächst aus? Sind Ihre Zinsen von 1,- bis 50.000,gestiegen? Geb. Sollzins p.a., Lauf- alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! zeit 10 J., eff. Jahresz. 3,14 %, mtl. Rate 328,33 ¤, bei 1 % anfängl. Til8 31 50 05 gung, Bearbeitungsgeb. 1.250 ¤. R. & B. Automobile Nettodarl. 98.750 ¤. Kontingent Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH 10 Mio. ¤, 1. Rang. Erstklassige Bonität. Stand 7.3.2012. BKM AG, KIESOW Pkw-Verwertung Mario Viana, 040-32 00 48 47 Kostenlose Abholung im Großraum HH Ankauf von Fahrzeugen Halskestr. 28 · 22113 HH www.kiesow-auto.de Tel.

HafenCity statt Sex and the City

Authentisch und aktuell: die Bürgerreportagen aus deinem Viertel auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

789 2134

AAAnkauf fair u. bar

Pkw, Busse, Geländewg., Wohnmob., auch mit Mängeln, Motorsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. 040/53026751, 0152/02199226

Ankauf seriös + bar

zuverl. - direkt, mit Hausbes., kostenl. Abmeldung, alle Typen, hohe km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 www.autoankaufhoechstpreise.de

AA-Peter kauft sofort

PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 Bargeld sofort!? Autopfandleihe, diskret, fair, ohne Bank-/SchufaAuskunft, freecall 0800 54 000 10 www.Hansa-Autopfandleihe.de Oldtimer-Cabrio, Bj. 1930-55, von Privatperson gesucht. Tel. 0171/ 331 62 07 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig oder mit Schaden. 040/67503052 Kaufe alte Autos. Tel. 76 75 55 27

Wochenblatt Leserreisen Dubai & Orient

Entdecken Sie den faszinierenden Arabischen Golf und die Megacity Dubai! Bis 15.April buchen und viele Extras bekommen!

U

AUTOMARKT AUTOANKAUF

10. bis 20. Januar 2013

nsere exklusive Leserreise startet in Hamburg - an Bord der renommierten EMIRATES fliegen Sie nonstop nach Dubai. Dort verbringen Sie die ersten drei Tage im 4****-Hotel Towers Rotana in unmittelbarer Nähe zum Burj Khalifa - dem höchsten Gebäude in den Emiraten - und der Dubai Mall. Auch eine Station der neuen Metro befindet sich am Hotel. Die aufregende Stadt zeigen wir Ihnen im Rahmen einer ausführlich Stadtrundfahrt. Am 13.Januar geht es dann an Bord der „Mein Schiff 2“ und Sie stechen in See. Die „Mein Schiff 2“ besticht durch modernes Design, großzügige un dkomfortable Kabinen und hervoragendes Getränke-und Speisenangebot. Das „Premium-Alles-Inklusive“-Konzept beihaltet fast alle Speisen und Getränke an Bord. Erster Hafen ist das zauberhafte Muscat im Oman. Hier wird die arabische Tradition noch groß geschrieben. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabische Emrirate - Abu Dhabi - ist Ihr nächstes Ziel. Hier erleben Sie eine Symbiose aus Arabischer Kultur und modernem Lifestyle. Bevor SIe nach Dubai zurückkehren geht es noch in das Königreich Bahrain. Rückflug am 20.Januar mit EMIRATES. Reisepreis inkl. Flug ab/bis Hamburg, 3 Nächte Dubai mit Frühstück, Stadtrundfahrt, Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine inkl. Premium-Alles-Inklusive“. Reisebegleitung ab 15 Personen.

ab Euro 1.785,Unser Leserreiseteam berät Sie gern: Telefon: 609 115 13

Pro Person 2-Bett-Innenkabine

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Wir kennen die „Mein Schiff 2“ persönlich und freuen uns auf Ihren Anruf!

Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.wohnmobilcenter-aw.de

REISE UND FREIZEIT DÄNEMARK Ferienhaus Ostsee, T. 040/442247 Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61

DEUTSCHLAND Ostfriesland Luxus-FeWo**** im Holzhaus, Gartensauna, Fahrräder, Kaminofen, Parkett uvm. alles inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, www.ferien-holzhaus.de Nordseeinsel Pellworm ideal für Kinder, Erholung pur. Fhs+Komapp. Termine Pfingsten + Sommer noch frei. T. 04844-992385 St. Peter-O.: Gemütl. FeWo für 2 Pers., NR, Sauna im Haus, zentral + ruhig, von Privat zu verm. Tel.: 04122/818 76 Ostsee Natur pur: FeWo mit Pool, Ostern, Mai, Juni, Sep. noch Termine frei. Tel.: 040/881 08 41 oder urlaub-hohwachterbucht.de Kururlaub/Ostsee. 14 Tg. m. VP u. Anwendungen 294 ¤. Hausabholung 140 ¤. Gratiskatalog: 0259297 79 90, www.barbara-reisen.de Altenau/Oberharz, v. Priv., gemütl. FeWo, 45 m², Garage, Nh. Therme „Heißer Brocken“. 040/701 71 93 www.fewo-grunow.de Büsum, ***Fewo, EG, Terr., ab ¤ 29,/Tag, 400m Strand, 300m City, 04830/633 www.pubanz-fewo.de Büsum, FeWo beste Lage, wegen Storno über Ostern frei. Jetzt Sonderpreis. Tel. 04834/13 03 Lüneburger Heide, FeWo 2-3 Pers., mit Loggia, ¤ 45,-; T. 04189/504, www.petersen-ferienhaus.de Heiligenhafen, Top FeWo für ¤ 23,tägl., herrl. Ostseeblick, 45 m², bis 4 Pers., gut einger. 040/796 56 94 Reetdachhaus Daggi auf Nordstrand/Husum bis 6 Pers., ¤ 50 ¤ 105,- pro Tag. Tel: 04842-541 Ostsee Travemünde m. Seeblick, 2Zi.-FeWo, Balkon, Fahrstuhl, April/ Mai noch frei T. 0178/52 62 141 Ostseebad Kühlungsborn, komfort. gepfl. FeWo, bis 4 Pers., NR, 40 m z. Strand, ab 45,- ¤, 040/7651862 Sylt/Westerland, FeWo’s, 2-3 Pers., ruh.+zentr., Tel. 07681/36 49 www.sylt-mehl.de Urlaubsschnäppchen im Spessart, mod. Zi., Prospekt 09355/13 33, www.ferienpension-waldblick.de Büsum/ Nordsee, gemütl. FeWo f. 2 Pers., Bettw. u. Handt. incl. ab 25,¤ , VS- u. NS-Preise, 04834/1382 Sylt-Urlaub! Ferienwohnungen und -häuser. Fa. Hussmann. 04651/ 836330, www.hussmann-sylt.de Büsum, 2-Betten-FeWo, ruh./zentr. Lage, 2 Ü. ¤ 99,-; T. 04834/85 80 FeWo, Friedrichskoog-Nordsee, 300 m z. Meer T. 0171/365 365 5 Fehmarn www.wilder-fehmarn.de

VERANSTALTUNGEN

Info: 04164/859 94 62

9. 4. Lurup Real Markt Grandkuhlenweg

ONLINE hoch 2.0

Mit der Redaktion und den Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

BAUEN U. WOHNEN

BAUEN U. WOHNEN

Gartenpflege Kalil 30% Rabatt

Einbauküchen und Küchensanierung

Rasenmähen Vertikutieren Rollrasen Beetpflege Teicharbeiten Baumfällung Dachrinnen Steinschnitt Erdarbeiten Zäune Heckenschnitt Baumarbeiten Friedrich-Eggers-Str. 35 · 22880 Wedel Tel. 04103-136 77 Mobil 015 20 834 43 71

Anzeigenannahme Tel. 766 00 00

BEERDIGUNGSINST.

Bestattungen

seit 1861

Im Trauerfall gut beraten Alle Bestattungen würdig + günstig Ihre Nummer im Trauerfall

Te l.: 89 16 62

nAustausch von E-Geräten nUmzug mit Ihrer Einbauküche nErneuerung von Arbeitsplatten (auch Granit), Fronten +Spülen Sämtliche Fabrikate

HAMBURGER KÜCHENSANIERUNG Niendorf · Kollaustr.118 · Tel. 58 60 67

ESCHE-DIELEN ab 23,50 /m2 MASSIV-HOLZ 0171-4763543 www.nett-parkett.eu

Tag & Nacht

Bahrenfelder Kirchenweg 55 www.bestattungen1861.de

BEERDIGUNGSINSTITUTE

abd BestattungsHilfe Hamburg Im Trauerfall gut beraten

Unser Standortwechsel nach Oststeinbek hat für Sie keine Nachteile. Sie rufen an, wir kommen zu Ihnen – zu jeder Zeit. Herzlichst Ihr Karl-Hermann Kutz BestattungsHilfe Hamburg 500 488 85 Tag + Nacht Mühlenberg 2 · 22113 Oststeinbek

FAMILIENANZEIGEN

Irma Tittelbach

geb. Gliese geb. 1. Mai 1919 gest. 23. März 2012 In Gedenken an unsere liebe Oma und Urgroßmutter, die immer für uns da war.

Maren, Holger, Rainer und Urenkel Die Trauerfeier findet am Dienstag, den 27. März 2012, um 14.00 Uhr in der Kapelle des Nienstedtener Friedhofs statt.

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot:

*

*

* *

* * *

EDEKA* Frähmcke

Wir bitten um freundliche Beachtung!

ONLINE hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de


18 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 28. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Über 2.000 Teppichboden-Reste und PVC-Rollen. Von 2 bis 50 m 2 in Top-Qualität ! Vom hochwertigen Schurwoll- und Sisalbelag bis zum Edel-Velours. Außerdem eine interessante Auswahl an Teppichfliesen, Laminatposten u.v.m. Hamburg, Schnackenburgallee 119

54 00 98-25

Direkt am Stadion hinter TEBOLO Mo-Fr 9.30 – 19 Uhr, Sa 9.30 – 15 Uhr

RESTE HALLE

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von GOLD & SILBER

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt

47 Euro je Gramm Feingold.

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

MÖLLER’S Party-Service

Hauni Bergedorf - Samstagsmarkt 31.03. Marktplatz Glinde - überdacht mögl. 01.04. famila Ahrensburg - überdacht mögl. 01.04. = mit überdachten Marktständen

Katalog 35 96 44 06 od. 645 30 84 www.moellers-partyservice.de

Flohmarkt

p HH-Luru

Praktiker Rugenbarg

w w w. h o c h b e r g . t v

Von 8–16 h Oster-

mit wetterfesten Ständen

Mo. 09. April

INFO: 040 / 5300 4711

MACH’ MAL FRÜHLING!

–20%

ZUSÄTZLICH

RABATT AUF ALLES

Jetzt im TOM TAILOR Outletstore Niendorf Garstedter Weg 14 – 22453 Hamburg Montag bis Freitag 10 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr

Fischräucherei Stöcken

Ihr Fischgeschäft mit Fischimbiss in Hamburg-Eidelstedt Frischfisch • Räucherfisch • heißer Backfisch • Salate • Marinaden • Meeresfrüchte

Ger. Ostseeaal im Stück 100 g nur

3,40

od. Sockey-Wildlachs

3,40 Schillerlocken 2,60

geschnitten je 100 g nur

100 g nur

Versch. Edelfischtöpfe 100 g nur

2,-

100% NordseeKabeljaufilet 1 kg nur

13,95

Seelachsfilet od. Skrei je kg nur

8,99

Ottensener Str. 86, 22525 HH (Eidelstedt), (BAB-Abfahrt Volkspark, Bus 180 + 22) 54 11 25 www.wilhelm-stoecken.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-17, Sa. 8-13 Uhr

Fünf neue Fahrgeschäfte auf dem Frühlingsdom – Freikarten-Pakete zu gewinnen

RENÉ DAN, ST. PAULI

D

ieser Drache vermag nicht nur markerschütternd zu brüllen und Rauch aus den Nüstern zu blasen, er kann auch plötzlich meterlange Flammen speien: Fangdorn, der letzte lebende Drache, bewacht auf dem Frühlingsdom das bunte Treiben auf dem Drachenmarkt. Auf dieser Sonderfläche können Besucher an Wochenenden eine jeweils rund 60-minütige Show mit zahlreichen Spezialeffekten kostenlos betrachten. Doch nicht nur der Drachenmarkt mit Schmieden, Musikern und Gauklern gehört zu den Neuheiten des Doms. Gleich fünf neue Fahrgeschäfte präsentieren sich erstmals auf dem Heiligengeistfeld. Als Deutschland-Premiere öffnet das „Alpenhotel“ seine Pforten: Auf vier Etagen erleben „Hotel-Gäste“ einen echten Alpen-Gaudi. So etwa, wenn sie eine Jodeltreppe hinaufgehen, eine Gipfelbesteigung wagen oder beim „Absacker“ in der Hotelbar Unerwartetes erleben. In der „Burg des Grauens“ wiederum treffen Besucher auf sprechende Geister sowie auf Feuer- und Wassereffekte. Bei der dritten Dom-Premiere, „Krumm und Schiefbau“, sieht alles aus wie auf einer echten Baustelle, einschließlich „hinterlistiger Zementsäcken“, denen man tunlichst ausweichen sollte. Schock-Effekte bietet die dreistöckige Geisterbahn „Halloween“. Hier erschrecken lebende Geister auf einer rasanten Abfahrt. Einen Traum in Rosa bietet dagegen der KinderWellenflieger „Cinderella“, bei dem nicht nur kleine Prinzessinnen und Prinzen abheben. Der Dom bietet jedoch auch viele Klassiker, wie zum Beispiel den „Fünfer-Olympia Looping“, der Action bei bis zu 100 Stun-

Der Feuer speiende Drache Fangdorn gehört zu den Top-Attraktionen des Doms. In einer Show tritt er wieder am Osterwochenende, 7. bis 9. April, und am Wochenende, 20. bis 22. April, auf. Die Show beginnt jeweils um 17 und 21 Uhr, am Ostermontag, um 16 und 21 Uhr. Darauf freuen sich auch die Organisatorinnen des mittelalterlichen Drachenmarktes Cristiane Röpke (l.) und Mareike Seadini. Foto: da zum 2. April eine Karte – samt Absender – mit dem Stichwort „Dom“ schicken an: Elbe Wochenblatt, Harburger Rathaus-

Auch Janny Jahrmarkt und das Domherz sorgen auf dem größten Volksfest des Nordens für beste Laune. Foto: da denkilometern ermöglicht. Und auf dem Riesenrad können Besucher aus 60 Metern Höhe auf die 272 Schaustellerbetriebe für Groß und Klein hinabblicken – einschließlich vieler Imbissbetriebe für den großen und kleinen Hunger. Zahlreiche Attraktionen können Leser kostenlos genießen: Das Wochenblatt verlost 27 wertvolle Dompakete. Einfach bis

straße 40, 21073 Hamburg. Oder mit dem Betreff „Gewinne: Dom“ an post@wochenblatt-redaktion.de mailen.

Frühlingsdom: Öffnungszeiten und App Dom bis 22. April auf dem Heiligengeistfeld. Öffnungszeiten: mo bis do 15 bis 23 Uhr; Gründonnerstag, 5. April, und fr/sa 15 bis 24 Uhr; so und Ostermontag, 9. April, 14 bis 23 Uhr. Am Ostersonntag, 8. April, 14 bis 24 Uhr. Mittwochs Familientag mit ermäßigten Preisen, freitags Feuerwerk ab 22.30 Uhr. Am Karfreitag, 6. April, hat der Dom geschlossen. Erstmals können sich Interessierte auch auf ihrem Smartphone – einem Handy mit Internetzugang – über das größte Volksfest des Nordens informieren: Dies ermöglicht die neue „Hamburger Dom App“. So zeigt eine interaktive Karte alle 272 Schaustellergeschäfte. Zudem sehen Besucher auf ihrem Smartphone, wo sie sich gerade auf der Dom-Meile befinden und welche Attraktionen in der Nähe sind. Die App, also das kostenlose Anwendungsprogramm, präsentiert auch die wichtigsten Dom-Informationen sowie Fotos, Videos und eine Gewinnspiel für Dom-Freikarten. DA www.futterhaus.de

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Karten für das Duo „Sauerkraut und Kochbananen“ im HausDrei haben Wolfgang Schabbel, Jan Jutrowski und Gitti Seidl gewonnen.

Am 01.04.2012

von 13 bis 18 Uhr

Rabatt

auf alles!

Goldene Konfirmation OSDORF Alle Osdorfer Konfirmanden der Jahrgänge 1961 und 1962 sind eingeladen, ihr Goldenes Konfirmationsjubiläum in einem Festgottesdienst mit anschließendem gemütlichen Beisammensein im Heidbarghof zu feiern. Die Teilnahme am Büfett kostet 20 Euro. Anmeldungen werden bis Sonnabend, 15. September, persönlich im Kürchenbüro, Dörpfeldstraße 58, oder telefonsich unter 80 12 05 angenommen. KI

Nur gültig am 01.04.2012 in

den aufgeführten Futterhäusern!

* Ausgenommen Sonderangebote, bereits reduzierte Ware, Lebendtiere und Bücher mit Buchpreisbindung. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Nur gültig am 01.04.2012 in den aufgeführten Futterhäusern.

21029 HH-Bergedorf

22081 HH-Barmbek

22457 HH-Schnelsen 22529 HH-Lokstedt

21079 HH-Harburg

22297 HH-Alsterdorf 22525 HH-Stellingen

Curslacker Neuer Deich 44 Von-Essen-Straße 76-86 Holsteiner Chaussee 303 Offakamp 5 Großmoordamm 100

Hindenburgstraße 173

Kieler Straße 185

Kommen Sie vorbei – es lohnt sich! Ihre Futterhäuser in Hamburg.

Al Bundy’s

Schuhborse

Nur 2 Tage, Freitag & Samstag, 13. + 14. April, 10-19 Uhr.

SCHUHE 2, 5, 7,

40.000 Paar Markenschuhe! Sparen Sie 70 - 80 %* Damen, Herren, Kinder ab

*

50

50

Nur Freitag & Samstag, 13. + 14. April, 10-19 Uhr.

MESSE HAMBURG/ Eingang Ost

St.Petersburger Str.1, gegenüber Planten un Blomen, www.schuhboerse.com

*ggü. UVP

Radikal günstig in unserer großen Reste-Halle!

Feuerdrache & Hightech-Action

Al Bundy GmbH & Co.KG, Suteroder Stieg 25, 37154 Northeim

Teppichboden und PVC-Reste


Top-Adressen

Anzeige/Sonderveröffentlichung

WOCHE 13, 28. März 2012

im Hamburger Westen Zweirad-Vergnügen

Qualitätsurteil: Note 1! J

eder Mensch benötigt irgendwann einmal Unterstützung, sei es bei der Pflege oder bei den täglichen Dingen des Lebens. Die Mitarbeiter der Sozialstation Lurup - Osdorfer Born haben sich dieser Aufgabe mit ganzem Herzen verschrieben. Das zeigt die jüngste Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung: So wurde die Station mit einer Gesamtnote von 1,0 bewertet. „Ich bin sehr stolz auf unser Team“, bilanziert Pflegedienstleiterin Manuela Evers. Die Arbeit des gesamten Teams orientiert sich am Grundsatz der christlichen Nächstenliebe. Die

Mitarbeiter legen Wert auf ein maßgeschneidertes Betreuungskonzept. Dieses umfasst beispielsweise die Gespräche mit Ämtern. Ein Alltagsbegleiter kann zum Klönen und Vorlesen ins Haus kommen. Das Angebot beinhaltet weiterhin: ambulante Versorgung, Sozial- und Seelsorge sowie Seniorentreffen bei Kaffee und Kuchen in den Kirchengemeinden.

Sozialstation Lurup-Osdorfer Born Diakoniestation e. V. Kleiberweg 115 831 40 41 www.lurup-pflege.de Der kommissarische Leiter Rainer Franke (M., hinten) und die Einsatzleiterinnen Renate Bornholt (l.) sowie Simone Maputo (Mitte) setzten den Gedanken der christliche Nächstenliebe um. Foto: pr

C. NEUMANN, EIDELSTEDT

S

eit 1983 befindet sich das Zweirad-Haus Koepke nunmehr in Eidelstedt, und seitdem schätzen viele Stammkunden den Service des dort arbeitenden Dreigespanns: Neben Inhaber und Zweiradmechanikermeister Norbert Koepke und dessen Ehefrau Ute, die im Verkauf tätig ist, kümmert sich mit Lars Beyer ein weiterer Meister um die Werkstatt. Reparaturen werden ebenso ausgeführt wie spezielle Kundenwünsche. „Sonderwünsche erfüllen wir gern“, verspricht Norbert Koepke. Hier im Zweirad-Haus kann man sich sein Lieblingsrad individuell zusammenstellen – sogar in einer ausgefallenen Lieblingsfarbe. „Doch am beliebtesten ist das klassische Cityrad mit Rücktrittbremse“, weiß der Fahrrad-Haus-Betreiber aus Erfahrung. Neue und gebrauchte Fahrräder für jedes

S

ie lassen das Herz jedes Autofans höher schlagen: der brandneue, fünftürige A1 Sportback sowie der aktuelle Q3 – anzusehen und zu kaufen bei Autohof Reimers. „Natürlich bieten wir auch eine große Auswahl der gesamten Modellpalette an, die bei uns kurzfristig verfügbar ist“, sagt Verkaufsleiter Marcus Herr. „Wir sind gut gerüstet für das Frühjahr 2012“, führt er weiter aus. „Die Cabriolet-Ausführungen des A3 und A5 stehen in verschiedenen Farben auf dem Hof bereit.“ Im Dieselbereich heißen die Topmodelle A6 sowie A7 TDI. Die neue Top-Motorisierung hat 313 Pferdestärken unter der Haube. Der Autohof Reimers ist für die Auswahl an Sondermodellen bekannt. „Bei uns kaufen die Kunden nicht von der Stange, wir bieten attraktive Einzelanfertigungen an“, berichtet der Verkaufsleiter. Besondere Innen-

In seinem „Zweirad-Haus“ bietet Norbert Koepke eine riesige Auswahl an Fahrrädern. Foto: con

Zweirad-Haus Koepke Eidelstedter Platz 15 570 96 12 mo-fr 9-18 Uhr sa 9-13 Uhr

Neue Räume

Adrenalinschub auf vier Rädern C. NEUMANN, RELLINGEN

Alter und alle Bedürfnisse sind ebenso erhältlich wie sämtliches Zubehör, sogar der sogenannte „Hackenporsche“ (Einkaufsroller).

Diakoniestation e. V. Pflegebedürftige Menschen in Lurup, Osdorfer Born, Eidelstedt und Halstenbek-Krupunder können ihr Leben mit unserer Unterstützung so führen, wie sie es sich wünschen – in ihrer vertrauten Umgebung.

Kristina Weinert, Nicole Grävell, Andrea Schröder, Scarlett Schwarz und Hilke Stühmer (v.l.) haben in der neuen Deesmoor-Apotheke mehr Raum für Angebote und Serviceleistungen. Foto: sg S. GUTSCHMIDT, OSDORF

Autohof Reimers GmbH VW - Audi - Nutzfahrzeuge Stawedder 17-21 25462 Rellingen mo-fr 8-19 Uhr sa 9-14 Uhr so (Schautag) 11-16 Uhr 04101/49 08-0 Fax: 04101/4908-95 info@autohof-reimers.de

W

ir freuen uns, zum 30. Jubiläum nun endlich in den neuen Räumen unseren Kunden noch mehr bieten zu können“, sagt Hilke Stühmer. Die Mitinhaberin der Deesmoor-Apotheke OHG hält jetzt noch mehr Kosmetik und „endlich ein größeres Warenangebot“ bereit. Dem 30-jährigen Geschäftsjubiläum genau angemessen! Die neue Apotheke ist nicht nur größer, sondern auch heller und freundlicher. Zum neuen Programm gehören wechseln-

Wir wünschen unseren Kunden frohe Ostern! Zubehör • Service • Reparatur • MEISTERBETRIEB •

ZWEIRAD-HAUS KOEPKE

A23 • Ausfahrt 19• Halstenbek-Rellingen Rellingen• Stawedder 17-21• 04101/49 08 - 0 www.autohof-reimers.de

Sozialstation Lurup-Osdorfer Born

ausstattungen, Sonderlackierungen sowie individuelle Lederfarben gehören dazu.

Verkaufsleiter Marcus Herr mit dem brandneuen Q3. Foto: con

Wir präsentieren Ihnen eine große Auswahl an sofort verfügbaren Audi-Modellen der gesamten Modellpalette.

Eidelstedter Platz 15 22523 Hamburg 040 / 570 96 12

de Angebote und Aktionen. So findet beispielsweise am 15. Mai eine umfassende Haar- und Nagelberatung statt. Kunden bekommen nun neben der gewohnten qualifizierten Beratung auch weitere Serviceleistungen in der Apotheke, die mit mit modernster elektronischer Technik zur Arzneimittelbestellung ausgestattet ist.

Deesmoor-Apotheke OHG Bornheide 11 800 45 45 mo-fr 8.30-19 Uhr sa 8.30-13 Uhr

Seit

Unser Angebot: • Ambulante Versorgung • Hilfe im Haushalt • Sozial- und Seelsorge • Alltagsbegleitung • Seniorennachmittage • Beratung für pflegende Angehörige • sowie viele zusätzliche Leistungen wie Betreutes Wohnen Zuhause, Sicherheitsbesuche, Schlüsselverwahrung etc. Illustration: © Levente Janos - Fotolia

FRAUKE HEIDERHOFF, LURUP

Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche Osterfeiertage! Wir beraten Sie gern individuell in allen Fragen zum Thema Pflege – auch zur Finanzierung! Sprechen Sie uns an: Telefon (040) 831 40 41

www.lurup-pflege.de

30 Jahren Partner für Ihre Gesundheit

DEESMOOR APOTHEKE OHG G. DODENHOFF und H. STÜHMER Fachapothekerinnen für Offizin-Pharmazie BORNHEIDE 11 • 22549 HAMBURG TELEFON 040 / 800 45 45 • TELEFAX 040 / 800 46 46


WOCHE 13, 28. März 2012

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Top -Adressen

im Hamburger Westen

Große Auswahl, guter Service

Fahrrad für zehn Euro

Edeka Wochnik verlost ein hochwertiges Elektrobike F. HEIDERHOFF, LURUP

Elbgau-Apotheke Elbgaustraße 24 570 94 92 mo-fr 8-18.30 sa 8-13 Uhr www.elbgau-apotheke.de

D

er Frühling steht vor der Tür und damit der Start in eine neue Fahrrad-Saison! Bei Edeka Wochnik wird der dazu passende Hauptpreis verlost: ein hochwertiges Elektrobike der Marke Giant. Ein Los ist zurzeit ab einem Einkaufswert von zehn Euro an der Kasse erhältlich. Jede Rubbelkarte enthält einen Zahlencode, der ins Schloss des ausgestellten E-Bikes – dem Fahrrad mit Elektromotor – eingegeben wird. „Kommen Sie vorbei und versuchen Sie ihr Glück!“, ermutigt Geschäftsinhaber Marco Wochnik. Ist die Zahlenfolge richtig, öffnet sich das Fahrradschloss wie von Zauberhand. „Ich freue mich schon auf die gespannten Gesichter, wenn die jeweilige Losnummer in das Fahrradschloss eingegeben wird“, so Wochnik. Doch keiner geht mit leeren Händen nach Hause. Denn bei Edeka Wochnik findet man alles, was in die Fahrradtasche gehört: Snacks in handlichen Größen, erfrischende Getränke sowie vitaminreiches Obst und Gemüse. Ei-

S. GUTSCHMIDT, EIDELSTEDT

Schoko-Osterhasen, -Bären und –Eier: Marco Wochnik, Geschäftsinhaber vom Edeka Wochnik, und seine Frau Vivian halten alles für ein gelungenes Osterfest bereit. Foto: fh ner gelungenen Fahrradtour steht also nichts mehr im Weg. Dauerhafte Rabattaktionen sind auch zukünftig geplant. Beispielsweise wird ein neues Gutscheinsystem eingeführt. So findet sich auf der Rückseite des Kassenbons eine Gutschrift. Sie kann beim nächsten Einkauf eingelöst werden. Mit dem Angebot ist der Geschäftsinhaber – nach erfolgreicher Umbauphase – sehr zufrieden. Kunden genießen es, in den hellen modernisierten Räumlichkeiten einzukaufen. Energiesparende Tiefkühlschränke komplettieren die Einrichtung. Auch eine offene Fleisch- und Wurst-

sowie eine neue Käseabteilung konnte im Zuge des Umbaus realisiert werden. Das Lebensmittelangebot umfasst etwa 15.000 Artikel auf 1.400 Quadratmetern. Das Leistungsspektrum beinhaltet weiterhin: Lieferservice, wechselnde Mittagstischgerichte, kalte Platten und Braten sowie individuell zusammengestellte Präsentkörbe. Eine Postfiliale ist im Markt integriert.

Edeka Wochnik Elbgaustraße 118a 84 05 98 04 mo-sa 8-20 Uhr

A

nne-Kathrin Lenz ist die Inhaberin der ElbgauApotheke: „Wir haben eine reiche Auswahl an Medikamenten, selbstverständlich auch für Allergiker. Deshalb berate ich unsere Kunden gern ausführlich.“ Ein weiterer Schwerpunkt der Apothe-

Ausführung sämtlicher Glaserarbeiten Fenster aus Holz oder Kunststoff Wärmeschutzisolierglas auch in Kombination mit Schallschutz und Sicherheitesglas Duschkabinen Spiegel und Tischplatten

Ausstellung / Werkstatt:

Reichsbahnstr. 12 22525 Hamburg

Öffnungszeiten der Ausstellung

Tel.-Nr: Fax.-Nr:

Mo. - Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr Mo. - Do. 16.00 bis 18.00 Uhr

040 571 93 887 040 571 93 889

www.glaserei-hauschild.de

post@glaserei-hauschild.de

W

elche Strecke zur Arbeit darf in der Steuererklärung angegeben werden – nur die kürzeste oder auch eine andere Route, wenn sie schneller ist? Darüber gab es immer wieder Streit mit Finanzämtern. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat nun Klarheit geschaffen – die Lohnsteuerhilfe Bayern erklärt die Regelungen. Grundsätzlich gilt: Ein Arbeitnehmer kann bei seiner Steuererklärung nur die kürzeste Verbindung zwischen Wohnung und Arbeitsstätte geltend machen. Ausnahme: Wenn eine andere Verbindung „offensichtlich verkehrsgünstiger“ ist und vom Arbeitnehmer „regelmäßig genutzt“ wird, darf diese angesetzt werden. Eine Fahrtstrecke kann demnach auch dann „offensichtlich

ZILLING/ ISTEL, EIDELSTEDT

J

etzt gibt es eine Brille, deren Gläser individuell nach den Bedürfnissen des Tragenden angefertigt wurden. Denn die ideale Brille berücksichtigt weit mehr als nur die Glasstärken des Trägers! Als

verkehrsgünstiger“ sein, wenn dabei nur eine geringe Zeitersparnis zu erwarten ist. Zudem hat der BFH klargestellt, dass nur entweder die kürzeste oder die tatsächlich benutzte Straßenverbindung in Betracht kommt. Eine lediglich mögliche günstige Alternativeroute, die vom Steuerpflichtigen aber nicht benutzt wird, kann der Berechnung der Entfernungspauschale nicht zugrunde gelegt werden.

ne-Kathrin Lenz. Gerade für ältere Kunden angenehm und praktisch: der Botenservice des Geschäfts. Ob eigens angefertige Medikamente und individuelle Kosmetik, alternative Medizin oder Gesundheitstests – die Elbgauapotheke hat über die reine klassische Arzneiversorgung hinaus viel zu bieten.

eines der ersten AugenoptikFachgeschäfte Hamburgs setzt Geißler Optik mit dem neuen Anpass- und Bearungssystem „Visioffice“ jetzt neue Maßstäbe. Erstmals ist es möglich, mit dem „eyecode“ den Augendrehpunkt im Innern des Auges präzise zu vermessen und bei der Anfertigung der Brillengläser zu berücksichtigen. Das Ergebnis: exzellente Sehqualität ohne Anstrengung - besonders in der Dämmerung und nachts. Auch alle anderen Glasparameter lassen sich so unübertroffen präzise vermessen. „Davon profitieren alle unsere Kunden von groß bis klein“, freut sich Inhaberin Stefanie Schmitz.

Mit dem neuen Zentriersystem „Visioffice“ können auch Kinderbrillen optimal angepasst werden. Foto: acz

Geißler Optik Eidelstedter Platz 5 570 36 62 mo-fr 9-18.30 Uhr sa 9-14 Uhr

Lohnsteuerhilfe Bayern Beratungsstelle Eimsbüttel Heußweg 25 43 90 635 Beratungsstelle Schnelsen Roman-Zeller-Platz 4 55 97 15 67

Elbgau-Apotheke

Der Besserseh-Test

ke: hochwertige naturkosmetische Produkte. Sie nehmen eine eigene Abteilung des Traditionsgeschäfts ein. In der Apotheke wird Service, der über die unmittelbare Arzneiversorgung hinaus geht, groß geschrieben: „Alle Bestellungen stehen normalerweise innerhalb von zwei bis drei Stunden bei uns bereit“, so An-

Für optimales Sehen

Entfernungspauschale: Tipps der Fachleute

PETER RASTLOS, EIMSBÜTTEL

Das kompetente Team garantiert guten Service: Brigitte Schröder, Carolin Kottenhof, Hannah Brommer, Anne-Kathrin Lentz, Astrid Lunzmann und Susanne Schult. Foto: sv

Anne-Kathrin Lentz

SONDERANGEBOTE gültig bis 30. April 2012

Augenoptiker-Meisterin Katharina Rieglsperger, Dipl. Ing. (FH), Augenoptikerin Stefanie Schmitz und Augenoptiker Klaus Braker mit „Visioffice“. Foto: acz

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V. Lohnsteuerhilfeverein www.lohi.de

Wir beraten Sie gerne und erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Einkommensteuererklärung bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften), wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 EUR bzw. 26.000 EUR bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

Unsere Beratungsstellen ganz in Ihrer Nähe: Perfektes Sehen ist kein Geheimnis mehr!

Beratungsstelle Hamburg

zertifizierter Beratungsstellenleiter: Harald Caspari Heußweg 25 20255 Hamburg Tel. (040) 43 90 635

Mit eyecode ist es erstmals möglich, den persönlichen Augendrehpunkt zu messen. Dieser ist so individuell wie Ihr Fingerabdruck. Eine revolutionäre Entdeckung: Die eyecode Messung ist die Grundlage für Brillengläser, die exzellente Sehqualität und höchsten Sehkomfort bieten – besonders wichtig in der Dämmerung und nachts.

Beratungsstelle Hamburg

www.essilor.de

Eidelstedter Platz 5 · 22523 Hamburg · Tel.: 040 / 570 36 62 Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 – 18.30 · Sa.: 9.00 – 14.00

Elbgaustraße 24 · 22523 Hamburg-Eidelstedt Telefon 570 94 92 · Telefax 570 34 47 e-mail: elbgau-apotheke@t-online.de

Mo-Fr 8.00 bis 18.30 Uhr, Sa 8.00 bis 13.00 Uhr

Beratungsstellenleiterin: Carmen Caspari Roman-Zeller-Platz 4 22457 Hamburg Tel. (040) 55 97 15 67

Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de


WOCHE 13, 28. März 2012

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Top -Adressen

im Hamburger Westen

Das „grüne“ Autohaus Autohof Reimers: Neue Niederlassung in Schenefeld NEUMANN/ ISTEL, SCHENEFELD

A

m nächsten Wochenende ist es so weit: Dann wird die offizielle Eröffnung des neuen Skoda-Vollfunktionsbetriebes mit Verkauf, Service und Werkstatt in Schenefeld mit einem großen Fest für die ganze Familie gefeiert. Am Sonnabend, 31. März, und Sonntag, 1. April, gibt es einiges zu bestaunen: Das Autohaus ist supermodern ausgestattet, verfügt über eine 500 Quadratmeter große Ausstellungsfläche und erfüllt mit seiner Photovoltaikanlage ebenfalls höchste ökologische Standards. Eine exklusive „Visitenkarte“ für den Autohof Reimers, der mit diesem neuen Standort das Vertriebsgebiet Hamburg-West übernimmt. Während die Kleinen am Er-

öffnungswochenende mit Eddy dem Teddy so richtig Gas geben, können die Großen am Bremssimulator einmal testen, wie es um ihr Reaktionsvermögen steht. Oder sie setzen sich in einen Überschlagsimulator und erleben eine 180 GradDrehung live. Ebenfalls steht eine mobile Event–Rennbahn zur Verfügung. Die neueste DigitalRennbahn von Carrera mit Überholmanöver, Boxenstopps und jeder Menge Action. Nach einem kleinen Imbiss kann man sich auf der Bühne den Quiz- und Geschicklichkeitstests der Skoda Roadshow stellen. Gewonnen werden kann auch! Neben Spaß und neuen Erkenntnissen kann mit ein wenig Glück vielleicht einer der vielen Tagesgewinne ergattert werden. „Mit Neu-, Vorführ-, Dienst-

und Gebrauchtwagen freuen wir uns auf viele Besucher. Es gibt alle Skoda-Modelle zum Bestaunen, Anfassen und Probesitzen!“, sagt Betriebsleiter Holger Richter. Der steigende Absatz von Skoda Neufahrzeugen machte es erforderlich, das Team in den Bereichen Service, Werkstatt und Verkauf zu verstärken. „Wir haben sieben neue Arbeitsplätze geschaffen. Insgesamt sind hier jetzt 15 Damen und Herren tätig“, freut sich Holger Richter.

Autohof Reimers GmbH Altonaer Chaussee 49-53 22869 Schenefeld 530 55 50-0 schenefeld@autohofreimers.de mo-fr 7-18.30 Uhr

Glasklarer Durchblick C. NEUMANN, EIDELSTEDT

N

achdem seine Werkstatt im vergangenen Jahr einem Großfeuer zum Opfer gefallen ist, hat Glasermeister Jörg Hauschild seinen Firmensitz in die Reichsbahnstraße verlegt. Hier betreibt er nun sein Ladengeschäft sowie die Werkstatt, für die gerade eine neue Halle angebaut wird. Jörg Hauschild bietet individuelle Lösungen rund ums Glas an: Vom Spiegel über die Duschkabine bis hin zur Kunstverglasung ist alles machbar. Auch die Glasverschmelztechnik „Fusing“ bietet der Glasermeister an. „Ich gehe flexibel auf meine Kunden ein“, erklärt er sein breitgefächertes Angebot. Das wird geschätzt: Zu Hauschilds Großkunden gehört auch das benachbarte Eidelstedt Center. Jetzt im Frühjahr ist besonders der Insektenschutz gefragt. Maßgefertigte Schiebetüren, Rollos, Spannrahmen und Türen schützen stabil und

Individueller Insektenschutz ist gerade jetzt im Frühling sehr gefragt. Foto: con

Glaserei Hauschild Reichsbahnstraße 12 57 19 38 87 mo-fr 10-12 und mo-do 16-18 Uhr www.glaserei-hauschild.de

langlebig vor den unliebsamen Besuchern.

EDEKA-Markt Wochnik in den Elbgau-Passagen Elbgaustraße 118 A · 22547 Hamburg Tel. 0 40 / 84 05 98 04 · Fax 0 40 / 84 72 22

Der neue, moderne Showroom mit 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche im neuen Skoda-Autohaus an der Foto: con Altonaer Chaussee.

SIMPLY CLEVER

Unsere Öffnungszeiten: Montag – Samstag 8.00 – 20.00 Uhr Gültig vom 26.03. bis 31.03.12

Irrtümer vorbehalten · Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen Alle Preise sind Abholpreise

NEU

NEU

Ab sofort wieder Mittagstisch an unserer Fleischtheke Warme Gerichte zum Mitnehmen / Abwechslungsreiche Karte Und an jedem Freitag und Samstag warme Würstchen beim Fleischer 1,50

Neueröffnung. Autohof Reimers.

SUPERKNÜLLER

Milka

Tafelschokolade versch. Sorten

Tafeläpfel

0,79

dem Nacken 1 kg

3,79

1 kg

0,79

Funny Frisch

Chipsfrisch

versch. Sorten 175-g-Beutel

1,49

Wir präsentieren die aktuelle ŠKODA Modellpalette mit Eröffnungsangeboten

Ristorante Pizza

> ŠKODA Roadshow > Hauptgewinn: 4-Tage Reise nach Prag > Imbiss mit Getränken > Kinderanimation

Aus der Käsetheke

versch. Sorten 320-g-Pack.

1,99

Leerdammer versch. Sorten 100 g

0,69

wie gewachsen 1 kg

3,99

1,99

Rinderhack

Jagdwurst

Frisches Kotelett

Spanien Kl. 1 500-g-Schale

1,49

4,99

Autohof Reimers Altonaer Chaussee 49–53, 22869 Schenefeld Tel.: 040 5305550-0, www.autohof-reimers.de

500-g-Pack.

Erdbeeren

Jonagold, Kl. 1 Norddeutschl. 2-kg-Beutel

Zwiebelrollbraten aus

Dr. Oetker

Melitta

Obst und Gemüse täglich frisch

Spanien Kl. 1 Stück

Am 31.03.2012 und 01.04.2012, ab 10 Uhr!

Nuss-Nougat-Creme

Kaffee versch. Sorten

1,49

0,59

im Stück 100 g

SUPERKNÜLLER

50 g gratis 500-g-Glas

100-g-Tafel

Broccoli

SUPERKNÜLLER

Nutella

Hohe Rippe

Holsteiner Mettwurst

1 kg

9,99

4,99

Müller Rügenwalder Teewurst

grob oder fein 100 g

1,39

100 g

1,49

Leberwurst

nach Pfälzer Art 100 g

0,69

Pommbär Chips Harry Brot Wolf

EDEKA

Säfte

versch. Sorten 1-l-Fl.

0,99

versch. Sorten 75-g-Pack.

Lünebest

Fruchtjoghurt versch. Sorten 150-g-Becher

0,29

Faber Sekt

versch. Sorten 0,75-l-Fl.

2,22

0,99

Jede Woche ein Brot für nur 1,- 500-g-Pack. „Knolli Kartoffelbrot“

1,00

Mövenpick

Eiscreme

versch. Sorten 900-ml-Pack.

2,22

Mars Minis versch. Sorten je Beutel 221 g

1,59


Top -Adressen

WOCHE 13, 28. März 2012

im Hamburger Westen

Anzeige/Sonderveröffentlichung

So spart man Benzin

Traumurlaub auf Fluss und Meer

F. HEIDERHOFF, EIDELSTEDT

FRAUKE HEIDERHOFF, LURUP

K

H

raftstoff sparen, die Umwelt schonen und viel Geld sparen: Mit dem Ford Economy Check gibt es diverse Möglichkeiten, den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren. Christian Schulz, Geschäftsführer des Autohauses Ulrich: „Es ist toll, dass sich mit diesem Check bis zu 20 Prozent des Kraftstoffs einsparen lässt.“ Und so funktioniert´s: Die Christian Schulz, Geschäftsführer im Autohaus Ulrich, empfiehlt den Mitarbeiter schließen für sieben Ford Economy Check. Foto: fh Tage einen Datenspeicher an das Fahrzeug an. Basierend auf einer Motordrehzahl und Kühlmittel- Autos reduzieren kann. temperatur. Zum Angebot des AutohauAnalyse des FahrDann erhält ses, das ein Familienbetrieb ist, stils erstellen Ex- Ford Autohaus Ulrich der Fahrer gehören auch: Fahrzeuginperten dann einen Pinneberger Chaussee 14 570 68 12 Tipps, wie er standsetzung, KarosseriearbeiBericht. Bewertet den Kraft- ten sowie der Verkauf von Gewerden Beschleu- mo-do 7-18 Uhr stoffverbraucht-, Neu- und Jahreswanigungen und fr 7-17 Uhr, sa 10-14 Uhr www.ford-ulrich.de brauch des gen. Schaltzeitpunkte,

Ein Armband sorgt für Sicherheit

FORD SERVICE

Kraftstoff sparen! Umwelt schonen! Geld sparen!

D

ie Regio Kliniken haben die Patientensicherheit in ihren Einrichtungen weiter verbessert: Ein Armband macht die Identifikation der Patienten einfacher und hilft, Verwechslungen zu vermeiden. Das Unternehmen nimmt damit in der Metropolregion eine Vorreiterrolle ein. Jeder Patient erhält zukünftig bei der Aufnahme in den Kliniken Elmshorn, Pinneberg und Wedel ein Armband um das Handgelenk gebunden. Neben dem Kliniklogo sind darauf der Name des Patienten, sein Geburtsdatum, die Station und ein Barcode mit weiteren verschlüsselten Informationen vermerkt. Es sind die gleichen Informationen, die sich auch in der Krankenakte wiederfinden. Durch einen Vergleich der Akte mit dem Armband ist es für Ärzte und Pflegepersonal einfacher, die Patienten zu identifizieren. Dies ist vor allem bei desorientierten oder bei narkotisierten Patienten wichtig: Die Gefahr von Verwechslungen kann dadurch nahezu ausgeschlossen werden. „Mit einem vergleichsweise ge-

■ Prüfung der verbrauchsrelevanten Teile Ihres Fahrzeugs ■ Aufzeichnung Ihrer Fahrdaten mit dem Ford Econo-Stick ■ Analyse und Auswertung Ihres Fahrstils ■ Econo check-Bericht mit Tipps für effizientes Fahren

Sie wollen mehr erfahren? Wir beraten Sie gern!

29,­

*Für ausgewählte Ford Fahrzeuge ab Baujahr 1998. Fragen Sie uns, ob der Ford Econo Check bei Ihrem Ford Fahrzeug durchführbar ist.

Autohaus Ulrich GmbH beim Eidelstedter Platz Pinneberger Chaussee 14, 22523 Hamburg Tel.: 040/5706812 Fax: 040/5702792 info@ford­ulrich.de www.ford­ulrich.de

Die schönste Seereise der Welt Erfüllen Sie sich jetzt Ihren Hurtigruten-Traum und sparen Sie bis zu 41%

Reisezeitraum: 15.03–14.05.2012

jeweils inkludiert: Garantierte Außenkabine mit HP Eintritt ins Hurtigruten Museum · alle innernorw. Transfers

– 7 Tage Kirkenes – Bergen

Ü/F in Kirkenes / Flüge ab/bis Hamburg ab 1.598

p.P.

– 12 Tage Bergen – Kirkenes – Bergen Flüge ab/bis Hamburg ab 2.103 p.P. – 15 Tage Bergen – Kirkenes – Trondheim 2x Ü/F in Oslo + Stadtrundfahrt / Bergen- und Dovrebahn / An- u. Abreise mit Colorline ab 2.245 p.P. Information und Buchung in Ihrem Hurtigruten Best-Partner-Reisebüro

HANSA

Flug- und Ferienreisen GmbH Elbgaustraße 124 b, 22547 Hamburg Tel. 040-84 55 55 · Fax: 040-84 10 20 E-Mail: reisebuerohansa@web.de

HANSA Flugund Ferienreisen Wolfgang Friederich Einkaufszentrum Elbgau-Passagen Elbgaustraße 124b 84 55 55 mo-fr 9.30-18 Uhr sa 10-13 Uhr vergleichssystems sowie ein ausgesuchtes Veranstaltersortiment. „Lassen Sie sich bei HANSA Flug- und Ferienreisen beraten über die große Kreuzfahrtflotte in den unterschiedlichsten Gebieten der Erde“, lädt Friederich ein. „Erfragen Sie Sonderpreise und

Sie werden darüber staunen, dass eine Schiffsreise oft nicht teurer ist als ein Badeurlaub. Das komplette Team von HANSA Flug- und Ferienreisen freut sich auf Ihren Besuch und wird auch Sie für einen Urlaub auf dem für Sie richtigen Schiff begeistern.“

Flotte Sonnenbrillen S. MROCHEM, EIDELSTEDT

F

KARIN ISTEL, UETERSEN

FORD EcOnO chEck*

ANSA Flug- und Ferienreisen – seit 28 Jahren in den Elbgau-Passagen – ist Experte für die faszinierenden Urlaubswelten auf dem Wasser. Über 40 Schiffe kennen die SeereisenProfis von HANSA durch eigene Reisen und können dadurch die Erfahrungen aus erster Hand an die Kunden weitergeben. Das Team erhielt bereits viele Auszeichnungen von verschiedenen Reedereien, die jüngste im Februar von Hurtigruten als Bestpartner 2012. Seit Jahren lässt sich das Reisebüro durch die RSG prüfen und erhielt auch in diesem Jahr wieder das Qualitätssiegel - die Urkunde für Fachpersonal, regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen, Einsatz eines Preis-

Er ist der Experte für Flug-, Bahn-, Bus- und Schiffsreisen: Wolfgang Friederich, Geschäftsführer von HANSA Flug- und Ferienreisen. Foto: fh

Der Ärztliche Direktor der Regio Kliniken, Dr. Thorsten Wygold (l.), und Stationsleiter Joerg Lessau präsentieren die neuen Patientenarmbänder. Foto: pr ringen Aufwand schaffen wir ein Maximum an Sicherheit für Patienten und Personal“, sagt Dr. Thorsten Wygold, Ärztlicher Direktor der Regio Kliniken. Das Armband kostet nur ein paar Cent, die Aufwendungen für die Technik zur Erzeugung des Barcodes sind vernachlässigbar.

Regio Kliniken GmbH Bleekerstraße 5 25436 Uetersen 04122/469-0 info@regiokliniken.de www.regiokliniken.de

ür viele Menschen ist es jetzt eine besondere Freude, nach dem langen Winter mit einer neuen Sonnenbrille die bevorstehende Urlaubssaison zu begrüßen. Warum eine professionelle Bera- Augenoptikermeisterin in Eidelstedt: Inken Krille. Foto: pr tung beim Kauf so wichtig ist und worauf man mer eine fantastische Erleichachten sollte, weiß Inken Kril- terung sein. le, die in sechster Generation Brillen Krille bietet günstige das Familienunternehmen Komplettpreise für SonnenBrillen Krille am Ekenknick lei- brillen mit Korrektionsglätet: „100 prozentiger UV- sern. Der persönliche ModeSchutz ist ein Muss! Billig-Son- Tipp von Inken Krille: „Wir nenbrillen und Imitate können können exklusiv in Eidelstedt diesen Schutz nicht garantie- die aktuellste Kollektion der ren.“ Kult-Marke Ray Ban präsenInken Krille rät besonders tieren!“ lichtempfindlichen Menschen, zu speziellen kontraststeigernBrillen Krille den Sonnenschutzgläsern. Sie Ekenknick 3 führen zu einer merkbaren am Eidelstedter Platz Steigerung von Farbkontras570 92 22 ten. Ebenso können selbsttöwww.brillenkrille.de nende Brillengläser im Som-

PATIENTENSEMINARE

Regio Kliniken April 2012 Mittwoch, 04.04.2012, 18.00 Uhr Sport als Therapie und Prävention der Osteoporose Dr. Matthias Bögershausen Rehazentrum Schenefeld, Tel.: 040 / 8 30 60 07

Mittwoch, 18.04.2012, 17.00 Uhr Moderne Insulintherapie bei Diabetes mellitus Dr. Christian Grau Regio Klinikum Wedel, Tel.: 0 41 03 / 9 62 - 2 65

Dienstag, 10.04.2012, 18.30 Uhr Moderne Lasertherapie der gutartigen Prostatavergrößerung Dr. Ousman Doh Regio Klinikum Wedel, Tel.: 0 41 03 / 9 62 - 2 78

Donnerstag, 26.04.2012, 17.00 Uhr Essen und Trinken bei Diabetes mit oraler Therapie Uta Haese, Ernährungsberaterin aus Elmshorn Regio Klinikum Wedel, Tel.: 0 41 03 / 9 62 - 2 65

Mittwoch, 11.04.2012, 18.00 Uhr Chronischer Schmerz – ganzheitlich betrachtet Dr. Vivien Lange, Dipl. Psych. Jan Laute Regio Klinikum Wedel, Tel.: 0 41 03 / 9 62 - 2 80

Der Eintritt ist kostenlos! Um Anmeldung unter den o. g. Telefonnummern wird gebeten.

Regio Kliniken GmbH Bleekerstraße 5 | 25436 Uetersen Telefon 0 41 22 / 4 69 - 0 | Telefax 0 41 22 / 4 69 -18 22 info@regiokliniken.de | www.regiokliniken.de


WOCHE 13, 28. März 2012

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Top -Adressen

im Hamburger Westen

Elektro-Räder sind in M. SCHMIDT, SCHENEFELD

I

m Diener-Reitmeyer Zweiradcenter steigt die Spannung die Stromspannung: Immer mehr Fahrräder mit Elektroantrieb stehen dort zur Auswahl. „Mittlerweile sehen manche wie ein cooles Mountainbike aus“, so Geschäftsführer Michael Bleckmann. Zum Beispiel das „Ultramotor A2B Speed“. Wer in dessen Pedale tritt und sich vom Motor helfen lässt, fährt damit bis zu 45 Stundenkilometer schnell.

Jetzt Bürgerreporter werden statt am Stammtisch lange quatschen

Bleckmann: „Mit einer Stromladung kommt man etwa 70 Kilometer weit – je nach Unterstützung, Außentemperatur und Gewicht des Fahrers. Je nach Rad kommt man sogar bis zu 200 Kilometer weit!“ Aufgeladen wird das Rad an der heimischen Steckdose. Der Akku ist in etwa vier Stunden wieder voll. Neben Elektrorädern hat Blekkmann für jeden etwas auf Lager: „Unser Angebot reicht vom 12,5-Zoll-Laufrad „Puky“, über maßgefertigte Räder von „Böttcher“ bis hin zu „Vespa“Rollern.“

Schreib darüber, was deinen Stadtteil bewegt auf

elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

Diener-Reitmeyer Zweiradcenter Altonaer Chaussee 28 Schenefeld mo-fr 9-18 Uhr, sa 9-14 Uhr 83 70 11 www.dienerreitmeyer.de

Altonaer Chaussee 28 (Ehemals ALDI) 22869 Schenefeld/HH Schenefelder Platz Telefon 83 70 11 www.DienerReitmeyer.de Info@DienerReitmeyer.de

Wir starten in die Trelock Lagerräumung Faltschloss FS300 Fahrradsaison 2012 Gegen Vorlage dieser Anzeige:*

Michael Bleckmann setzt auf neu designte Elekroräder, wie zum Beispiel das „Ultra Motor A2B“. Foto: mars

Leseberg: 150 Jahre jung

Das Familienunternehmen ist auf dem neuesten Stand der Technik

Einzelstücke und Restposten bis zu 50% reduziert Trigo 85 cm nur

29,99

Jetzt bei uns die neuen E-Bikes von Kettler, Kalkhoff und Raleigh probefahren!

statt 49,99

• Verkauf gebrauchter Fahrräder E-Bikes und Fahrräder • Inzahlungnahme des gebrauchten Rades Vorjahresmodelle zu stark Beim Kauf eines NEUEN Fahrrades gibt es bei Vorlage reduzierten Preisen! dieser Anzeige eine Weihnachtsüberraschung.

* solange der Vorrat reicht

P

Direkt vor der Tür und hinter dem Haus!

P

Junge Sterne: So Mercedes wie am ersten Tag. Exklusiv bei uns: Die besten Gebrauchten von Mercedes-Benz.

Außer Mercedes-Benz gehören auch VW und smart zu den angebotenen Fahrzeugmarken bei Leseberg Automobile. Foto: fh F. HEIDERHOFF, OSDORF

D

as Familienunternehmen Leseberg besteht bereits seit 150 Jahren. 1963 erhielt Walter Leseberg von der Mercedes-Benz AG das Angebot, Servicepartner für Lkw zu werden. Nur wenige Jahre später kam die Firma Mercedes-Benz wieder auf ihn zu: Unter der Bedingung neu zu bauen, wurde ihm auch der Pkw-Vertrag angeboten. Der Neubau war die Schlüsselinvestition für das heutige Geschäft. Nach der Fertigstellung des Baus im Jahre 1972 wurde der erste Ausstellungsraum für Neufahrzeuge angebaut. 2008 jährte sich die Partnerschaft mit Mercedes-Benz für Lkw also zum 45. Mal und für Pkw zum 40. Mal. Weitere wichtige Stationen der Firma Leseberg: Ausbau des Mercedes-Benz Classic Centers Nord für Old- und Youngtimer, Neubau des Ausstellungsraumes, Start als smart Servicepartner und Zertifizierung zum autorisierten Volkswagen Partner. Das Unternehmen hat heute mehr als 170 Mitarbeiter und ist damit einer der größten Service-

partner der Daimler AG. Zum Leistungsspektrum gehören der Verkauf von Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen, umfangreiche Serviceleistungen wie Wartungen und Reparaturen, Oldtimerrestaurierungen sowie Fahrzeugveredelungen. Der Komplettservice erstreckt sich auf alle Mercedes-Benz-Fahrzeuge, smart-Modelle, Volkswagen sowie jedes andere Fabrikat. Zukünftig soll auf dem gegenüberliegenden Grundstück das neue Lack- und Karosserie-Zentrum des Unternehmens eröffnet werden. Die Kunden der Firma dürfen sich weiterhin auf attraktive Veranstaltungen freuen. Passend zum Saison-Räderwechsel können sich Interessierte be-

reits jetzt zum beliebten Reifenfrühstück anmelden. Während in der Werkstatt die Räder gewechselt werden, dürfen Kunden ihren Frühstücksgutschein einlösen. „Frauen an den Schraubenschlüssel“ heißt es dann in der zweiten Jahreshälfte. Unter dem Motto „Lady´s Day“ lädt Leseberg seine Kundinnen zu einer kleinen Exkursion in die Fahrzeugtechnik ein.

Erleben Sie jetzt bei Leseberg Automobile mehr als 100 der besten Gebrauchten von Mercedes-Benz. Junge Sterne erfüllen höchste Qualitätsansprüche und bieten 24 Monate Fahrzeuggarantie, 12 Monate Mobilitätsgarantie, 10 Tage Umtauschrecht, HU/ AU Siegel, die jünger als 3 Monate sind, Wartungsfreiheit für 6 Monate (bis 7.500 km) und vieles mehr – zu einem attraktiven Preis.*

Leseberg Automobile GmbH Osdorfer Landstraße 193 - 217 80 09 04 - 0 mo-fr 7-19 Uhr sa 9-13 Uhr www.leseberg.de

Sie gehören zum Werkstattteam der Firma Leseberg: Peter Baczkowski, Marko Ziegenbein, Claudio Thorz, Andreas Engelmann, Sebastian Kellermann, Roland Kranz, Joachim Stuth, Dennis Rudat, Christian Gerlach, Thorsten Apel, Benjamin Stange, Andreas Tutzschke und Christian Paulsen (v.l.). Foto: pr

Leseberg Automobile GmbH, Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung, 22549 Hamburg (Alt-Osdorf), Osdorfer Landstraße 193-217, Tel.: 040 8009040, Fax: 802036, www.leseberg.de, E-Mail: info@leseberg.de *Die Garantiebedingungen finden Sie unter www.leseberg.de.


Top -Adressen

WOCHE 13, 28. März 2012

im Hamburger Westen

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Hochwertiger Zahnersatz

Frühling im Lüchau Bauzentrum M. SCHMIDT, WEDEL

B

ambus für Terrassenböden, Rot für Gartenmöbel sind die Trends für die diesjährige Freiluftsaison, wissen die Mitarbeiter des Bauzentrums Lüchau. „Rot, helle kräftige Farben, zum Beispiel Gelb und Grün kombiniert, sind in dieses Jahr“, weiß Martina Tessnow-Warnke. Die

stellvertretende Baumarkt-Leiterin ist verantwortlich für die Gartenmöbel-Abteilung. Sie hat die trendigen Farben ganz nach den Vorgaben der Modezeitschriften ausgewählt. Vom einfachen Kunststoff-Möbel über Gartenbänke bis hin zu Lounge-Gruppen „kann ich alles in Trendfarben liefern.“ Damit diese im Außenbereich

KARIN ISTEL, EIDELSTEDT

stilvoll aufgestellt werden können, sind Terrassendielen empfehlenswert. Sascha Sell erklärt als stellvertretender HolzmarktLeiter: „Neben Terrassendielen aus Douglasie, sibirischer Lärche und Bangkirai setzen wir in diesem Jahr verstärkt auf das Thema Nachhaltigkeit und Ökologie. Bambus, wachsimprägnierte Kiefer und Terrassendielen aus Reisschalen werden zu den Trendsettern der kommenden Gartensaison“, da ist sich Sell sicher.

Lüchau Bauzentrum Rissener Straße 142 Baumarkt/Holzmarkt: mo-fr 8-19 Uhr, sa. 8-16 04103 / 800 90 www.luechau.de

I

Sascha Sell zeigt ein Bambusrohr. Das harte Naturprodukt eignet sich hervorragend für die Terrasse. Foto: mars

n seiner Praxis bietet Zahnarzt Dr. Christoph Becker eine neue Implantattechnik an. „In einer Sitzung ist die Implantation abgeschlossen. Die Abdrücke für den Zahnersatz werden in der Regel sofort abgenommen. Dann wird der Zahnersatz hier im hauseigenen Labor angefertigt, so dass er innerhalb von maximal zwölf Tagen nach der Implantation eingesetzt werden kann“, gibt Dr. Becker einen Überblick. Möglich macht diese kurze Behandlungszeit das neue „MIMI“-Verfahren. Das Kürzel „MIMI“ steht für „minimal-invasive Methode der Implantation“, also für einen möglichst kleinen

Weck den Frühling in dir!

Verein Aktive Freizeit e.V. Bertrand-Russell-Straße 4 890 60 10 www.vafev.de S. MROCHEM, BAHRENFELD Zertifizierte Implantologiepraxis für CHAMPIONS-Implantate - eine der wenigen in Hamburg!

feste zähne in

14

tagen

!

ZAHNARZTPRAXIS DR. MED. CHRISTOPH BECKER Schwerpunkt Implantologie

telefon

040 - 560 26 26

adresse

Eidelstedter Weg 24, 20255 Hamburg

e-mail

kontakt@zahnarztpraxis-eimsbuettel.com

web

www.zahnarztpraxis-eimsbuettel.com

informationsveranstaltung

5. April 2012 18:30 UHR ZAHNARZTPRAXIS DR. BECKER Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung. Minimal invasive Zahnimplantation ‚MIMI‘ spart Zeit, Schmerz und Geld! Befestigung von Prothesen ist auch möglich.

D

er Verein Aktive Freizeit e.V. (VAF) bietet gerade jetzt zu Frühlingsbeginn in seiner Freizeitsportanlage ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsangebot. Im TÜV-zertifizierten „Studio für gesunde Fitness“ steht Gesundheit an erster Stelle. Das sportwissenschaftlich ausgebildete Team plant und betreut jeden beim Training, ganz individuell. So wird man bei einem Eingangsgespräch hinsichtlich der persönlichen Zielsetzung und Belastbarkeit ausführlich beraten. Wem Sport in der Gruppe mehr Spaß macht, ist bei AquaJogging und H20-Bauch-BeinePo genau richtig! Wer lieber „auf dem Trockenen“ bleiben möchte, hat die Qual der Wahl bei dem vielfältigen Angebot mit rund 100 Kursen. Auch für jüngere Sportler hält der VAF eine Reihe von Vereinsangeboten unter dem Motto „Fit Kids & Teen Power“ parat.

Trainieren mit Petra Lemcke macht Spaß, und man kommt gesund in den Frühling! Foto: pr

Zahnarzt Dr. Christoph Becker implantiert Zahnersatz schnell, schmerzfrei und kostengünstig nach der neuen „MIMI“-Methode. Foto: pr Eingriff. Im Gegensatz zum Implantakonventionellen tions-Verfahren wird die Schleimhaut nicht geöffnet, vom Knochen gelöst und nach Einbringen des Implantates wieder zugenäht. „Das bietet viele Vorteile: Die Patienten haben kaum Schmerzen, kaum Schwellungen, und es kommt kaum zu Infektionen. Dazu ist das „MIMI“-Verfahren nur halb so teuer wie das konventionelle Verfahren“, zählt Christoph Becker auf.

Zahnarztpraxis Dr. Christoph Becker Eidelstedter Weg 24 560 26 26 Termine nach Vereinbarung

Urlaubsspaß für die ganze Familie

S. MROCHEM, HEILIGENSTADT

M

itten im Naturpark Fränkische Schweiz gelegen, bietet das Tabea Familienzentrum Familien die Möglichkeit, gemeinsam Urlaub zu machen. Ein wunderschöner Ort, um mit der ganzen Familie zu entspannen, ist das Tabea Fami- In der idyllischen Landschaft der Fränkischen Schweiz können Familien lienzentrum in Oberfranken. hervorragend Urlaub machen. Foto: pr Die weitläufige Anlage mit ihren gemütlichen Unterkünften der Familienferienstätte Ge- bundesland um eine eventuelund abwechslungsreichen Frei- sundheitswochen für Eltern und le Bezuschussung bemühen. zeitmöglichkeiten – im Gäste- Kinder, Kurse zur Stärkung der haus, im Jugendhaus oder in ei- Erziehungskompetenz, ErlebTabea Service GmbH nem der zehn Bungalows nebst niswochenenden für getrennt Kai Emmermann Schwimmbad und Kegelbahn. lebende Mütter oder Väter und Geschäftsbereichsleiter Zu den besonders gern gese- ihre Kinder angeboten. Am Isfeld 19 henen Gästen zählen Familien Damit der Familienurlaub 22589 Hamburg mit behinderten oder pflegebe- nicht am zu niedrigen Familien0511/ 22 06 60-606 dürftigen Angehörigen oder Fa- einkommen zu scheitern kai.emmermann@perfektamilien in sonstigen belastenden droht, sollte man sich beim zucatering.de Lebenssituationen. So werden in ständigen Amt im Heimat-

Familienzentrum Heiligenstadt

Der neue

Gartenkatalog ist da!

TABEA Familienzentrum

Frühlingsgefühle inklusive!

Familienzentrum 6 91332 Heiligenstadt i. OFr.

Direkt abholen! Oder einfach online blättern auf:

luechau.de

Wedel Elmshorn Halstenbek HH-Volkspark HH-Wandsbek Uetersen

Telefon 09198/ Telefax

808 - 0 09198/ 808 - 102

ubruhn@fz-ev.de Heimleiter: Urs Bruhn Betreutes Wohnen, Pflegeheim, Ferien/Tagung

Zum 01.01.2012 wird das gesamte Familienzentrum Heiligenstadt als neues Mitglied von der Tabea-Gruppe übernommen. Auf einem ca. 40.000 m2 großen Grundstück ist primär eine betreute Seniorenwohnanlage mit ca. 62 Wohnungen unterschiedlicher Größe in drei Gebäuden untergebracht. Darüber hinaus gibt es ein Pflegeheim mit 131 Plätzen, aufgeteilt in Doppel- und in Einzelzimmer, eine Baptistenkirche mit repräsentativem Gebäude zu der 128 Mitglieder gehören, ein Gästehaus mit Hallenschwimmbad, Ferien-Bungalows mit 12 Einheiten, eine ambulante Sozialstation, ein Jugendhaus, ein Personalwohnhaus und ein Verwalterhaus. In einem weiteren Gebäude sind 38 Eigentumswohnungen errichtet, von denen 14 Wohnungen noch zu kaufen sind. Wir freuen uns auf Sie.


Ausgabe 01/12 · 28/03/2012 · Anzeige/Sonderveröffenlichung

AUSSTELLUNG: SEITE 3

UMFRAGE: SEITE 4

WIE FEIERN SIE DAS OSTERFEST?

KARL MAY UND SEINE FANTASIEWELT

GEWINNSPIEL: SEITE 4

ZAHLENSPASS – SUDOKU LÖSEN UND GEWINNEN

Der Frühling blüht im CENTER

Dekoration ab 2. April mit blühenden Blumen und Sträuchern – sowie Vorfreude auf Ostern

Liebe Leserinnen, liebe Leser, sicherlich haben Sie es der Tagespresse und den Wochenblättern entnommen: Es wird zum Bürgerentscheid über die Erweiterung unseres CENTERS kommen. Voraussichtlich im Mai können Sie – und alle anderen Eimsbütteler – darüber abstimmen, ob wir auf unserem eigenen Grundstück mehr Fläche und damit auch die Voraussetzung für neue und interessante Geschäfte schaffen dürfen. Von diesen zusätzlichen Angeboten profitieren nicht nur die Bewohner des Stadtteils, sondern auch alle umliegenden Geschäftsleute und der Wochenmarkt. Dafür müssen, niemand leugnet es, Bäume weichen. Meine Bitte an Sie: Informieren Sie sich und nehmen Sie an der Abstimmung teil. Auf der Internetseite www.fuer-eidelstedt.de haben wir alle relevanten Fakten zusammengestellt und bieten auch Pläne zum Herunterladen an. „Direkte Demokratie“ setzt Beschäftigung und Teilnahme voraus, sonst können kleine Minderheiten die Entwicklung eines Stadtteils blockieren. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft Eidelstedts.

Marcus Czerwionka Centermanager

Zum 50. Jubiläum des legendären „Star-Club“, der 1962 in der Großen Freiheit auf St. Pauli eröffnete, will das Fashionhouse Georgy’s ein Schaufenster dekorieren. Dort sollen von Donnerstag, 29. März, bis Freitag, 20. April, Exponate aus der„Star-Club“-Zeit gezeigt werden, darunter zwei Musikinstrumente. Möglich wird diese kleine Ausstellung durch Horst Fascher, den ersten Geschäftsführer des Star-Clubs – dort gaben die damals noch unbekannten Beatles 1962 drei jeweils mehrwöchige Gastspiele. RS Ein Meer von Blumen mit Narzissen, Tulpen, Rhododendren und Azaleen sorgt ab Montag, 2. April, im Eidelstedt CENTER für Vorfreude auf das Osterfest – und stimmt auf den Frühling ein. Foto: Deko-Idee

D

raußen in der freien Natur sprießen Frühlingsblumen eher zurückhaltend, doch ab Montag, 2. April, wird es richtig bunt im Eidelstedt CENTER. Dann können sich Besucher wie jedes Jahr an der Frühlingsund Osterdekoration erfreuen – mit echten Blumen, Sträuchern sowie einem kleinen Teich. Die Dekoration ist nicht nur fürs Auge gedacht, sondern auch zum Ausruhen, wie Mark Moessin-

ger von der Firma Deko-Idee betont: „Rund um den Teich sind Sitzgelegenheiten geplant.“ – Eine somit fröhliche und bunte Einstimmung auf das Osterfest, das auf das folgende Wochenende vom 6. bis 9. April fällt. Die Dekorateure setzen in diesem Jahr wieder auf blühende Frühlingsblumen wie Narzissen, Tulpen und Azaleen. Auch Rhododendren werden das Herz der Blumenliebhaber

erfreuen. Zum Plätschern eines Springbrunnens lässt sich dann die Mittagspause oder eine Rast beim Einkaufsbummel umso besser genießen. Einfach mal die Seele baumeln lassen. Zudem gibt es zur Unterhaltung kleine Gedichte und Frühlingslieder, die in die Dekoration in Form von Plakaten integriert werden. So macht das Flanieren und Shoppen in den rund 50

Geschäften des CENTERS noch mehr Spaß. Weiterhin laden vier Imbisse und Schnellrestaurants, ein Weinlokal sowie zwei Cafés zum Verweilen ein. Viele Gäste haben die ersten warmen Tage bereits genutzt: Sie haben in der CENTER-Außengastronomie bestens getrunken und gegessen und zudem die Sonnenstrahlen unter freiem Himmel genossen – Frühlingsgefühle pur.

Die geplante Erweiterung des Eidelstedt CENTERS bietet Vorteile für den ganzen Stadtteil

ie Zukunft des Eidelstedt CENTERS liegt in Ihrer Hand: Im Mai wird es zum Bürgerentscheid über die Erweiterung kommen. Es geht um viel – auch für Sie. Ein größeres, attraktiveres CENTER mit neuen und interessanten Geschäften sorgt für mehr Leben und viele

Das erfordert etwas handwerkliches Geschick: Jedes Kind, das ein ausgeblasenes, bemaltes Osterei bei Chris modern, im Fashionhouse Georgy’s oder in der Eidelstedter Apotheke abgibt, erhält eine Überraschung! Wichtig ist nur, dass das Ei mit einem Band zum Aufhängen versehen ist. Das Ei wird dann mit vielen anderen in die Frühlings- und Osterdekoration des CENTERS gehängt. Weitere Informationen unter www.eidelstedtcenter.de RS im Internet.

Star-Club-Exponate

Beim Bürgerentscheid für ein attraktiveres Eidelstedt stimmen D

Ostereier-Aktion

Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke im Eidelstedter Zentrum. Ohne eine Erweiterung drohen dagegen Stillstand und Verödung. Damit es nicht dazu kommt, bitten wir Sie schon jetzt, auch Ihre Familie, Ihre Freunde, Ihre Nachbarn in ganz Eimsbüttel zu

Center-Öffnungszeiten Mo-Fr: 9.00 - 19.00 Uhr · Sa: 9.00 - 18.00 Uhr REWE: Mo-Sa: 8.00 - 21.00 Uhr

informieren. Abstimmen dürfen alle Bürgerinnen und Bürger im Bezirk, auch natürlich die Eidelstedterinnen und Eidelstedter. Die Abstimmungsunterlagen werden im Mai verschickt. Setzen Sie auf ein lebendiges Eidelstedt, machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch.

Zur jetzigen Planung gibt es keine realistische Alternative. Als Investor hat sich die MEAG bereit erklärt, alles, was möglich ist, zu tun, um im Zentrum mehr als adäquaten Ersatz für Bäume und Grünfläche zu schaffen und centernah einen zusätzlichen öffentlichen Spielplatz zu errichten.

50 Fachgeschäfte 4 Restaurants SERVICE: rollstuhlfahrerfreundlich

·

Wickelraum

Und der Wochenmarkt hat eine Bestandsgarantie. Wir – und mit uns immer mehr Kundinnen und Kunden, Nachbarn und auch fast alle Parteien – sind davon überzeugt, dass Eidelstedt ein attraktiveres Eidelstedt CENTER braucht. Es geht um viel!

Fahrschule Döblitz Die Fahrschule Döblitz zieht zum 2. Mai ins Eidelstedt CENTER. Das teilte Fahrschulinhaber Frank Döblitz mit: „Wir ziehen ins Obergeschoss auf der Galerie, nahe dem Eiscafé, und wir freuen uns, unsere Kunden dort zu den gewohnten Zeiten begrüßen zu können.“ Weitere Informationen unter www.fahrschuledoeblitz.de im Internet. RS

Großes Oldie-Konzert „Längste Nacht“: Für den 27. Oktober lädt das CENTER zu einer Veranstaltung, die ganz unter dem Motto „Oldies“ steht. So tritt die Revivalband „Fun Formation“ auf, und ein DJ von Oldie 95 legt Hits von gestern auf. Geplant ist auch eine Doppelgänger-Bühnenshow. Karten gibt es demnächst im First Reisebüro, der Boutique Chris modern, im Fashionhouse Georgy’s und beim Eidelstedter Reformhaus. Der Eintritt kostet zwölf Euro. Beginn: 20.30 Uhr. RS

600 Parkplätze · 3 Stunden kostenlos BUS: Eidelstedter Platz S-BAHN: Elbgaustraße · AKN: Eidelstedt Zentrum


Seite 2

Ausgabe 01/2012 Anzeige/ Sonderveröffentlichung

Sonderpreise bis zu

J

ET

! ZT

!!

50%

günstiger!!! JE

TZ

T!

!!

Georgy’s: Tolle Auswahl Schnell und zuverlässig für den Modefrühling mit Nadel und Schere Täglich neue Artikel für junge Mode

H

Das Fashion-House auf 400 qm im Eidelstedt-Center . . . Bench, EDC, Khujo, S.Oliver, Only u.v.m. . .

: ebot Ang tt b a R nagen % 0 u 2 Änder ril auf 30. Ap bis

heute gebracht, morgen gemacht

Wir ändern und reparieren alle Lederarten und Pelze, Damen u. Herrengarderobe, Kinderkleidung, Brautkleider, Gardinen, Reißverschlüsse aller Art Schnell und preiswert!

"

Eidelstedt Center Alte Elbgaustr. 3 22523 Hamburg Tel.: 040/570 58 19

"

"

"

coole Mode heiße Farben neue Blusen von

Änderungsschneiderei Avci erfüllt Wünsche

Junge Markenmode für jedes Alter: Das Team von Georgy’s Fashionhouse – hier mit Inhaber Jörg Neumann – hilft bei der Suche und gibt Tipps. Foto: rs

D

ie Tage werden länger – und vor allem wärmer! Jetzt beginnt wieder die Zeit der TShirts, Blusen und Tops. Darauf ist das Fashionhouse Georgy’s im ersten Stock des CENTERS bestens vorbereitet. „Wir haben wieder eine riesige Auswahl an Jeans, Tops, Blusen und T-Shirts quer durch alle Marken wie ‘Street One’, ‘S.Oliver’, ‘EDC’, ‘Only’, ‘bench’ und ‘Tom Tailor’“, sagt Inhaber Jörg Neumann. „Und das in allen Farben und Formen für Büro

und Freizeit und zum abendlichen Ausgehen.“ Täglich kommen neue Artikel ins Haus – für alle Altersgruppen, die sich für junge Mode begeistern. „Es lohnt sich also, alle paar Tage einmal vorbeizuschauen“, so Neumann, der kürzlich die amtierende Miss Hamburg 2012, Viviana Beltràn, für ein Fotoshooting gewinnen konnte. Neumann: „Viviana wird das ‘Georgy’s Gesicht 2012’ – und wird in diesem Jahr unsere Mode präsentieren.“

eute gebracht, morgen ge- bessert. Anfertigungen nach Maß ermacht“, so lautet das Motto der Änderungsschneiderei ledigt die ÄnderungsschneideAvci im ersten Stock des Eidel- rei, die Nusrettin Avci vor mehr stedt CENTERS, neben Mode als 30 Jahren gegründet hat, Schneider. Schlackert die Hose prompt und pünktlich. Auch nach einer erfolgreichen Diät, Besitzer von Leder und Pelzwagreifen Inhaber Nusrettin Avci ren müssen nicht verzweifeln – oder Sohn Deniz zu Schere, Na- Vater und Sohn beraten über del und Nähmaschine und sor- Änderungswünsche und setzen gen dafür, dass das Beinkleid sie entsprechend um. wieder passt. Besonders schnell geht’s beim Kürzen von Hosen: Innerhalb einer Stunde kann der Kunde das gute Stück wieder abholen. Reißverschlüsse werden ausgetauscht, ebenso Nieten, Haken und Ösen. Auch Vor mehr als 30 Jahren gründete Nusrettin Avci Brautkleider wer- die Änderungsschneiderei, seit einigen Jahren den entspre- unterstützt ihn Sohn Deniz. Kundin Irene Trox chend nachge- ist zufrieden. Foto: rs

Dehning: Frische und Qualität aus der Heide

Eidelstedt Center t 570 31 32 Tibarg Center t 58 97 80 20

Der Heideschlachter Dehning feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag

ONLINE hoch

– der Heideschlach2.0 Dterehning ist ein Familienbetrieb und feiert dieses Jahr sein 100jähriges Bestehen. Das StammElbe-Wochenblatt.de haus mit Produktion liegt in der

Heideblütenstadt Schneverdingen im Herzen der Lüneburger Heide. Mittlerweile schätzen die Kunden in über 30 eigenen Filialen in Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Brandenburg und Berlin die Spezialitäten vom Heideschlachter. In die Verarbeitung kommt nur das Fleisch robuster Haus-

Sie feiern den 100-jährigen Gründungstag des Heideschlachters: Maria Raupach, Nadine Adam, Filialleiter Patrick Schwarz und Syrin Mosch (v. l.).

rassen von regionalen Erzeugern, die ihre Tiere artgerecht und naturnah halten. Höchste Qualität, bester Geschmack, garantierte Frische und unbestechliche Qualität des Fleisches und der Zutaten machen die Dehning-Produkte zu dem, was sie sind. Um die hohen An-

sprüche und Qualitätsmaßstäbe zu erhalten, wird jeder Arbeitsprozess durch qualifizierte interne und externe Kontrollen, Untersuchungen und Analysen begleitet. Das gut geschulte, freundliche Personal berät sachkundig und lässt den Kunden auch gern einmal probieren. Neben den besten Fleischund Wurstwaren finden die Kunden im Eidelstedt CENTER beim Heideschlachter auch hervorragende Menüs und Snacks an der Heißen Theke.

„Manju“: Top-Rabatt im Schnellrestaurant

Aktion für Wochenblatt-Leser bis zum 14. April

D

as Eidelstedt CENTER wird internationaler – mit dem indischen Schnellrestaurant „Manju“. Hier gibt es mild gewürzte, aber auch scharfe Gerichte für all jene, die die Abwechslung lieben und gern einmal etwas Neues ausprobieren wollen. Zu den zahlreichen Delikatessen gehört Chicken Makhan, Hähnchenfilet in einer delikaten Tomaten-Sahne-Sauce mit dem aromatischen Basmatireis. Oder Chicken Madras mit einer leckeren Kokosnuss-Curry-Sauce. Erfrischend fruchtig sind die indischen Getränke wie MangoLassi. Als gesündere Alternative zu kalorienschweren Pommes gelten Pakoras: frittiertes Gemüse mit verschiedenen Dips, ein leichter, schmackhafter Snack für

Eidelstedt CENTER • Alte Elbgaustr. 1 • 22523 Hamburg Tel.: 040/57 19 49-0 • Fax: 040/57 19 49 19 E-Mail: hamburg1@first-reisebuero.de • www.first-reisebuero.de/hamburg1 Tibarg 38 • Alte Elbgaustr. 1 • 22523 Hamburg Tel.: 040/522 99 13 • Fax: 040/522 99 155 E-Mail: hamburg14@first-reisebuero.de • www.first-reisebuero.de/hamburg14

Zwischendurch. „Für unsere ‘Manju’-Schnellrestaurants haben wir uns am To Go-Konzept orientiert“, sagt Inhaber Zala Nezam, „also frisches Essen für Zuhause, den Arbeitsplatz und unterwegs – und alles preiswert.“ Wer mag, isst gleich vor Ort, an einem der Stehtische. Zala Nezam ist auch Inhaber der Restaurant-Kette „Zala“. Bei „Manju“ in der Centerhalle wird Abwechslung groß geschrieben, so ändert sich die Speisekarte im Wochenwechsel. Für die Wochenblatt-Leser hält Zala Nezam übrigens eine Überraschung parat: „Gäste, die zu zweit kommen und diesen Zeitungsartikel mitbringen, zahlen nur für eine Person.“ Das Angebot gilt bis einschließlich Sonnabend, 14. April.

Ihr Fleischer-Fachgeschäft in Eidelstedt mit besten Fleisch- &Wurstwaren aus der Lüneburger Heide. Besuchen Sie unsere Heiße Theke mit hausgemachten Gerichten.

Manju your indian ExprEss

Manju

NEUERÖFFNUNG

taGeSanGebote to Go

natürlicH können Sie aucH unSer WöcHentlicH WecHSelndeS VeGetaGriScHeS- , beef- oder cHickentaGeSanGebot zuM MitneHMen beStellen.

your indian ExprEss

Eidelstedt-Center

Wir freuen uns auf Sie! Ihr Dehning-Team

Dehning Filiale im Eidelstedt Center * Alte Elbgaustraße 1 * Tel. 040 /5703 703

Indische Gerichte, frisch zubereitet, bietet das „Manju“-Team in der CENTER-Halle. Foto: rs

www.dehning.de

info@ernst-dehning.de


www.eidelstedtcenter.de

Seite 3

Winnetous Vater im Eidelstedt CENTER

Sanfte Hilfe bei Allergien

Eidelstedter Apotheke mit umfangreichem Service

Ausstellung „Die Phantasiewelt Karl Mays“ vom 14. bis 26. Mai

E

r gehört zu den meistgelesenen Schriftstellern deutscher Sprache, hat die Fantasie von Kindern und Jugendlichen bewegt: Karl May. Viele seiner Abenteuerromane wie Winnetou I bis IV, der „Schatz im Silbersee“, „Der Schut“ oder „Der Ölprinz“ wurden in den 1960er Jahren verfilmt und gelten mittlerweile als „Kult“. Von Montag, 14. Mai, bis Sonnabend, 26. Mai, präsentiert das Eidelstedt CENTER die Ausstellung „Die Phantasiewelt Karl Mays“ aus Anlass des hundertjährigen Todestages des Schriftstellers. Kinder können sich in ein Tipi, ein Indianerzelt, setzen oder beim „Bullriding“ einen „Bullen“ zähmen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Informationen über den nicht einfachen Lebensweg Karl Mays, der erst sehr spät die Anerkennung bekam, die ihm zustand. Karl May, geboren 1842 als das fünfte von vierzehn Kindern einer armen Weberfamilie, geriet früh mit dem Gesetz in Konflikt. Seine

Tina Krause (l.) und Frau Schneider beraten – wie auch das gesamte Team der Eidelstedter Apotheke – stets kompetent und mit Herz. Fotos: jbd

M

Der Schriftsteller Karl May (1842-1912) war nicht nur ungemein produktiv, er schuf mit der Figur des edlen Indianers Winnetou zudem eine legendäre Gestalt, die Generationen von Kindern und Jugendlichen bewegte. Fotos: Jens Ebert AG Ausbildung zum Lehrer scheiterte, als er angeklagt wurde, einem Zimmergenossen eine Taschenuhr gestohlen zu haben. Er wurde zu sechs Wochen Gefängnis verurteilt. Erst nach und nach gelang es Karl May, eine bürgerliche Existenz aufzubauen. Seine Geschichten wurden in zahlreichen Zeitungen veröffentlicht. Schließlich publizierte ein Ver-

leger seine gesammelten Reiseromane in Buchform. Später bereiste Karl May sogar die Länder, über die er früher nur geschrieben hatte, wie etwa den Orient und Nordamerika. Weltweit wurden bisher rund 200 Millionen Karl-May-Bände verkauft, davon allein 100 Millionen in Deutschland.

it den ersten wärmenden Sonnenstrahlen im Garten oder auf dem Balkon schmuggelt sich meist auch ein unangenehmer Begleiter des Frühlings mit ein: die Allergie. Tina Krause, Inhaberin der Eidelstedter Apotheke, weiß Rat. „Die meisten Allergiereaktionen melden sich, wenn es plötzlich sehr schnell warm wird. Ich empfehle unseren Kunden für die lokale Therapie Nasenspray und bei Bedarf Augentropfen, zum Beispiel von ‘Livocab’. Wenn die Reaktion heftiger ist, hilft ein Antiallergikum in Tablettenform wie ‘Cetirizin’. Für Kinder gibt es dieses auch als verträglichen Saft“, erläutert die Apothekerin. Vom normalen Nasenspray im Einsatz gegen eine allergische Reaktion rät Tina Krause

Eine der bekanntesten Figuren von Karl May ist die des Old Shatterhand. Auch in diese Verkleidung schlüpfte der Verfasser der legendären Winnetou-Reihe.

Für Eidelstedt. Für Sie. Für die Zukunft.

Bürgerentscheid! Unterstützen auch Sie die Erweiterung des Eidelstedt CENTERs mit Ihrer Stimme! Angebote gültig bis 15. Mai 2012.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fuer-eidelstedt.de

ab: Die Gewöhnung sei viel zu Auf der neuen Internetpräsenz groß. der Eidelstedter Apotheke finAuch homöopathische Mittel den Interessierte eine Vielzahl haben sich im Kampf gegen die von Informationen zu mediziakuten Pollen von Erle, Hasel, nischen Themen und zu Weiden und Co. bewährt: Das Gesundheitsthemen – unter Nasenspray von „Weleda“ ist anderem einen Pollenflugkabesonders sanft, die Tabletten lender und viel Wissenswertes von „Heel“ mit den Kräften der rund um die Homöopathie. Luffafrüchte (Luffeel) lindern unangenehme Begleiterscheinungen von Heuschnupfen, vor allem Atembeschwerden und Bronchitis. Auch eine vorbeugende Darmsanierung mit „Symbioflor“ kann die allergische Reaktion mindern und die Abwehrkräfte aufbauen, Die Eidelstedter Apotheke im CENTER – Inhaberin so die Expertin. Tina Krause führt sie in der vierten Generation.


Seite 4

Ausgabe 01/2012 Anzeige/Sonderveröffentlichung

Zwischen Ruhe und Aktiv-Urlaub

Lust auf Frühling – Lust auf Mode D

First Reisebüro: differenziertes TUI-Konzept

Truck Stop im CENTER

rlaub bedeutet bekanntlich nicht für jeden das Gleiche. Während die einen lieber „Party machen“, schätzen andere Ruhe und Entspannung. Die einen bevorzugen das Strandleben, andere wollen Land, Leute und Natur kennenlernen. Für unterschiedliche Zielgruppen hat nun das Reiseunternehmen TUI jeweils differenzierte Angebote erarbeitet. So richtet sich beispielsweise die Hotelmarke „Viverde“ an jene, die im Einklang mit der Natur verreisen wollen. Diesen Trend bestätigt Heiko Siebert vom First Reisebüro: „Die Nachfrage auch nach naturnahen Reisen ist in diesem Jahr noch weiter gestiegen. Viverde-Hotels sind für jene, die mal wieder Gras unter den Füßen spüren möchten.“ Eine weitere Kategorie bilden die Hotels der „Puravida“-Grup-

pe. Heiko Siebert: „Pura steht für Ruhe, Stille und Entspannung. Vida steht für das Aktive, Wachsende, für Gesundheit.“ Zur Angebotspalette dieser Gruppe zählen romantische Dinner für Paare, Wellness und Entspannung, aber auch Barbecues in der Gruppe, Sport und Kinderbetreuung. Reisende profitieren von dem großen Erfahrungsschatz des Teams um Heiko Siebert. Ständige Weiterbildung auf Schulungen und Informations-Reisen sind eine der Grundlagen für kompetente Beratung. Deshalb hält das Eidelstedter Team von First Reisebüro auch detaillierte Beschreibungen der Hotels „Viverde Loryma“ an der Türkischen Ägäis und „Viverde Tenuta Moreno“ in Italien bereit.

schauen und sich eine der frechen Frühlingsaneigfarben nen. Christel Weper und ihr freundliches und farbgeschultes Team freuen sich darauf, die neue Frühlingskollektion zu präsentieren. Auch an die Herren, die hilflos davor stehen, wenn es gilt, das Osterei der Herzensdame zu füllen, hat Christel Weper und ihre Schwester Annelie Schnoor präsentieren den Kundinnen schöne OsterüberraChristel Weper schungen rund um die Welt der Mode. Foto: jbd gedacht: „Einkaufsgutscheine machen den ler Osterhasen“, schmunzelt die eigenen Gatten zum Besten al- Inhaberin.

Wie feiern Sie Ostern? Die aktuelle Umfrage von „Eidelstedt CENTER aktuell“

Volker Stahl (51), Autor aus Eidelstedt: „Früher haben wir immer Ostereier für unsere Nichten im Garten versteckt. Heute verstecken meine Freundin und ich immer im Wohnzimmer Leckerlis für unsere Katzen. Das ist immer ein Riesenspaß für die beiden – ‚Wassily’ und ‚Trotzky’.“

Stefanie Reinhardt (21), Krankenschwester aus Eidelstedt: „Ostersonntag bin ich bei meiner Tante zu Besuch, und dort verstecken wir Ostereier für die Nichte Samantha, die 18 Monate alt ist. Dann gibt es Kaffee und Kuchen, den meine Mutter backt: Sie hat dann einen Sandkuchen in Hasenform mit Schokolade überzogen.“

Sudoku-Gewinnrätsel

Karin Brügge (71), Rentnerin aus Eidelstedt: „Ich fahre zu Ostern mit dem Auto zu meinem Camping-Platz in der Heide in Zeven, wo ich einen Wohnwagen habe. Von der Camper-Gemeinschaft wird ein Osterfeuer veranstaltet, es gibt Getränke und Würstchen. Da freue ich mich jedes Mal drauf! Früher bin ich zu jedem Ostern dorthin gefahren, inzwischen eher unregelmäßig“

Füllen Sie die Felder so aus, dass jede waagerechte Zeile, jede senkrechte Zeile und jedes 3x3-Quadrat die Zahlen 1 bis 9 nur einmal enthält. Zu gewinnen gibt es drei Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 25 Euro, die in jedem Fachgeschäft und Restaurant des Eidelstedt CENTER einlösbar sind. Und so machen Sie mit: Coupon ausfüllen, ausschneiden und bis zum 25. April in die Gewinnbox in der Centerhalle werfen. Bei mehreren richtigen Antworten werden die Gewinner ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Name

Georg Wolff (62), DiplomÖkonom aus Lokstedt: „Ich versuche, die vier freien Tage zum Innehalten zu nutzen, um Naturverbundenheit, die mit Ostern einhergeht, zu leben. Es ist für mich eine Bewusstwerdung der Tradition unserer Vorfahren.“

Straße PLZ / Wohnort Telefon

U

ie Frühlingssonne strahlt am blauen Himmel, das Wasser der Elbe schimmert in vielen Blautönen – und Chris modern im Eidelstedt Center schillert dazu in den schönsten Frühlingsfarben. „Angesagt sind alle Farben die gute Laune machen: Sonnengelb, Grasgrün, Kussmundrot, Riverblue, Coralle und ein strahlendes Weiß“, so Inhaberin Christel Weper dynamisch. „Neben unseren bekannten Marken ‘One Touch’, ‘Olsen’, ‘Bottega’, ‘Gerry Weber’ und der dänischen Trendfirma ‘Fransa’ kommt jetzt auch das junge und bekannte Label ‘comma’ zu uns“, freut sich auch Annelie Schnoor, die Schwester von Christel Weper. Wer sich nun von den frechen, neuen Tönen inspirieren lassen möchte, sollte schnell bei Chris modern rein-

E-Mail

Alter

Heiko Siebert vom First Reisebüro berät über das neue TUI-Konzept, mit besonderen Angeboten für unterschiedliche Urlaubs-Bedürfnisse. Foto: rs

Die Cowboys aus Maschen begeisterten: Am 11. Februar gastierte Truck Stop im Eidelstedt CENTER – die Countryband vermochte es, rund 700 Besucher mit alten und neuen Songs zu entflammen. Klar, dass Top-Hits wie „Ich möcht’ so gern Dave Dudley hör’n“, „Der wilde wilde Westen“ oder „Take it easy, altes Haus“ nicht fehlen durften. Sehr zur Freude der Fans. Übrgigens machten die Truck-Stopper ihrem Namen auch sonst alle Ehre: Vor dem CENTER parkte ein riesiger Truck mit der Ausrüstung der Band. RS/Foto: Glamour Events

Chris modern mit angesagten Gute-Laune-Farben

Eidelstedt KW13  

Norddeutschlandsgrößter inHamburg-Farmsen Nr.13 28.März2012 Auflage:21.055(I.10) :040-766000-0 Redaktion:040-85322933 www.elbe-wochenbl...