Page 1

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG

FÜR

Nr. 11 | 12. März 2014 | Träger-Auflage: 35.857 |

E I D E L S T E DT, LU R U P

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de |

KISSEN IN DER KIRCHE

BUSSE AM BORN Streit um das Busbeschleunigungsprogramm am Osdorfer Born | Seite 3

UMGEBUNG

UND

Norddeutschlands erste Meditationskirche feiert Geburtstag | Seite 18

MYTHEN DER MUSIK „The Club 27“ lässt musikalische Mythen wieder auferstehen – Karten gewinnen! | Seite 2

Kurz und gut!

Gemeinderat EIDELSTEDT Der Gemeinderat der Elisabethkirche, Eidelstedter Dorfstraße 27, trifft sich am Dienstag, 25. März, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus zu seiner nächsten Versammlung. Auf der Agenda stehen der Bericht des Kirchenvorstandes und Wahlen. SD

Sophie Lißke, Regionalgewinnerin von „Jugend debattiert“, tritt am Dienstag im Landeswettbewerb an

Kleidermarkt LURUP Im Kindergarten im Stadtteilhaus Lurup, Böverstland 38, wird am Sonnabend, 22. März, ein Kinderkleidermarkt veranstaltet. In der Zeit von 11 bis 14 Uhr werden dort Kinderkleider ab Größe 50 bis ins Teeniealter angeboten, außerdem Zubehör wie Autositze und Spielzeug. Schwangere fürfen nach Vorlage ihres Mutterpasses bereits ab 10.30 Uhr shoppen. SD

Spanischer Abend für den Flügel LURUP Im Gemeindehaus der Auferstehungskirche Lurup wurde kürzlich ein „Spanischer Abend“ gefeiert. Anlass war die Wiedereinweihung des renovierten Steinway-Flügels. Arnold Bippus vom Verein Kultur Lurup übereichte zu Beginn des Abends Pastor Martin Goetz-Schuirmann einen Scheck über 1.600 Euro, als Beitrag zur Überarbeitung des wertvollen Flügels. Pianistin Kerstin Wolf eröffnete dann das Programm mit feuriger spanischer Musik, Gitarrist Jörn Mögling entlockte seinem Instrument Flamenco-Klänge. Zum Abschluss begeisterte die Flamencogruppe La Cajita das Publikum mit ihrer temperamentvollen Darbietung. SD

Mieter beraten EIDELSTEDT Der Mieterverein zu Hamburg bietet jeden Montag von 14 bis 17.30 Uhr im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, eine kostenlose Beratung an. SD

WASCHSTRASSE

OSDORFER BORN Der Circus Charivari zeigt am Sonnabend, 15. März, um 16 Uhr sowie am Sonntag, 16. März, um 15 Uhr im Circuszelt von Abrax Kadabrax, Glückstädter Weg 75, sein aktuelles Programm „Circles Zwischen Sturm und Hauch“. Die jugendlichen Zirkusartisten haben sich die vier Jahreszeiten zum Thema genommen. Kinder zahlen fünf Euro Eintritt, Erwachsene zehn Euro. SD

Staubsaugen kostenlos

Unser Service für Frauen!

EIDELSTEDT In der Reihe „Eidelstedter Poeten“ können Hobbyschriftsteller und -autoren am Mittwoch, 19. März, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, ihre Werke einem interessierten Publikum präsentieren. Jeder Teilnehmer hat maximal zehn Minuten Zeit. Ob gelesen, gesungen, mit oder ohne musikalische Begleitung, stehen jedem frei. Die Poeten können sich am Veranstaltungstag ab 18.30 Uhr direkt vor Ort anmelden. Eintritt frei. SD

#

*keine Innenraum-Reinigung

9.99

Wir überzeugen durch Qualität! Testen Sie uns, wir freuen uns auf Sie! Volksparkstraße 44 – 46 Tankstelle 24 Std. offen 22525 Hamburg-Stellingen • Tel. 540 13 44

#

Eidelstedter Poeten

• Schlüssel abgeben • Kaffee trinken • Auto sauber zurück* und das alles für nur

Mo.–Sa. 8–19 Uhr So. 9–18 Uhr

Ein

Bürgerforum EIDELSTEDT Das Bürgerforum Eidelstedt trifft sich am Montag, 17. März, um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums Dörpsweg, Dörpsweg 10. Unter anderem stellt sich an diesem Abend die Interessengemeinschaft Dörpsweg vor, der Eidelstedter Bürgerverein nimmt Stellung zum Verfahren um den Hofbauern Ramcke. Außerdem ist ein Bericht aus dem Regionalausschuss Stellingen/Eidelstedt geplant. Der Eintritt ist frei. Nähere Info im Internet unter www.buergerforum-eidelstedt.de SD

#

BRANDNEUE

Circus Charivari

Allround-Talent Sophie Lißke (15), ist nicht nur ein As im Debattieren. Sie spielt Gitarre, singt in einem Kammerchor und tanzt Hiphop, nimmt im DESY an einer Physik-AG teil und jobbt an einer Sprachschule und auf dem Wochenmarkt. Foto: ch CHRISTIANE HANDKE, LURUP

S

ophie Lißke ist fit im Kopf. Und dazu kann sie ihre Gedanken richtig gut ausdrücken. Die 15-jährige Luruperin aus dem GoetheGymnasium hat zum ersten Mal bei „Jugend debattiert“ mitgemacht und gleich den Regionalentscheid im Verbund Hamburg-Altona gewonnen. Am Dienstag gehts in die nächste Runde um Platz 1 in Hamburg. Sophie ist immer noch verblüfft, dass sie so gut abgeschnitten hat. „Die anderen haben alle so intelligent gesprochen.“ Doch die Jury wusste schon, warum sie sich für Sophie entschied: Kurz und knapp habe sie ihre Argumente vorgebracht, sei schnell zum Punkt gekommen und habe besonders authentisch gewirkt.

Spannend fand Sophie das Vorbereitungsseminar, zu dem die Hertie-Stiftung die Regionalgewinner eingeladen hatte. „Drei Tage lang haben wir mit Trainern gearbeitet und viel gelernt über das richtige Auftreten“. Sophie muss an einem eher ungewöhnlichen Problem arbeiten: Sie spricht zu kurz. „Wenn zwei Minuten vorgegeben sind, mache ich konsequent schon nach anderthalb Minuten Schluss“, lacht sie. Doch das Seminar hatte noch einen zweiten, unerwarteten Effekt. Sophie befürchtet, dass ihr jetzt eventuell der richtige Biss fehlen könnte: „Blöd, dass ich die anderen kennengelernt habe und nett finde. Das macht es schwieriger“. Die Themen für die Debatte am Dienstag hat sie schon bekommen: Sollten in der Schule Computerspiele zum Lernen eingesetzt werden? Sollte die

Lehrerempfehlung beim Wechsel in die weiterführende Schule verbindlich sein? Und was ist von den Gefahrengebieten zu halten? Sophie hat sich Hintergrundkenntnisse angelesen. Wichtig sei, die Balance zu halten: „Man darf nicht übervorbereitet sein, damit man noch spontan auf die Argumente der anderen reagieren kann.“ Lampenfieber bekommt sie bei der Vorstellung, am Dienstag im Hamburger Rathaus vor einem Publikum von 500 bis 600 Zuschauern auf die Bühne zu kommen. „Aber sobald die Debatte beginnt, konzentriere ich mich nur darauf und nehme das Publikum gar nicht mehr wahr.“ Wenn sie dann noch die technischen Details in den Griff bekommt, kann nichts mehr schiefgehen: „Im Rathaus müssen wir unsere Mikrofone selbst an- und ausschalten. Das vergesse ich bestimmt!“

BANKWECHSEL kann sich

auszahlen! Einlass ab

mit Personalausweis

Im Stadtzentrum Schenefeld Tel. 040 839 00 20

Sauber muß sein! Autowäsche!

16.03.2014

20,-


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Stadtteilkultur Bürgertreff Stellingen Spannskamp 32a

54 75 27 77

Bücherstube, di 15 bis 17 Uhr, do 10 bis 12 Uhr

Bürgertreff Altona-Nord Gefionstraße 3

42 10 26 81

Workshop-Party: Leicht und Lebendig, so 15 bis 19.30 Uhr Tanzcafé für Frauen, di 19.30 Uhr

Bürgerhaus Eidelstedt Alte Elbgaustraße 12

570 95 99

Ferienprogramm: Kolumbus, do-fr ab 10 Uhr

Theater: Drei alte Ladies schlagen zurück, sa 18 Uhr, so 16 Uhr

Centro Sociale Sternstraße 2

032 122 03 57 44

Bücherbörse, do 10.30 Uhr Fabrik

Barnerstraße 36

39 10 70

Konzert: Anna Calvi, do 20 Uhr Familienfrühschoppen mit Hexe Knickebein, so 11 Uhr GWA/Kölibri

Hein-Köllisch-Platz 11

319 36 23

Vortrag/Diskussion: Indien und die Naxaliten, fr 19.30 Uhr Winterflohmarkt, so 10 bis 16 Uhr Trendlabor: Wie wir uns sicher im Netz bewegen, mi 18 Uhr

Hafenbahnhof Große Elbstr. 276

0172/390 92 10

Konzert: Die Spams, do 20 Uhr

Party: Magic Soul Box, fr 21 Uhr Jazzraum mit Bettina Russmann Quintett, mo 21.30 Uhr

Interkulturelle Begegnung Hallerstraße 1c

31 76 71 83

Chortreffen, mi 19 Uhr

Kulturzentrum Heidbarghof Langelohstraße 141

800 84 36

Plattdeutsches Theater: „Een Arvschop to´n Gniggers“, sa 18 Uhr, so 16 Uhr Kulturhaus III & 70

Schulterblatt 73

319 75 55 15

Schulterblatt Sessions, do-fr 20 Uhr

Party: Bringback-Club, sa 22 Uhr Party: Vier Jahre Klub Konfekt, fr-sa 23.59 Uhr Konzert: Tom Klose + Simon Glöde, sa 19 Uhr Taz-Salon: Friederike Gräff spricht mit Maximilian Probst, di 19.30 Uhr

„Amy Winehouse“ und ihre Kult-Musiker Musik-Show „The 27 Club – Legends never die“: Freikarten

AXEL STEINKE, HAMBURG

I

hre Namen sind jedem Musikliebhaber bekannt. Virtuosen wie Jim Morrison, Janis Joplin und Amy Winehouse waren Meister ihres Fachs und prägten Musikgenres. Man beschrieb sie als sonderbar, genial und auch ein wenig verrückt. Sie waren Musiker aus Leidenschaft, die unter mysteriösen, aber auch tragischen Umständen starben. Die Musikshow „The 27 Club – Legends Never Die” gedenkt dieser Menschen und lädt täglich von 28. März bis zum 3. April jeweils um 20 Uhr zum Exklusivkonzert ins CCH ein. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Premiere am Freitag, 28. März, um 20 Uhr. 13 Vollblutmusiker aus Großbritanien erweisen Legenden wie Jimmi Hendrix, Kurt Cobain und Rolling-Stones-Mitbegründer Brian Jones die Ehre. Mit über 30 Welthits im Gepäck nehmen sie die Besucher der Show mit auf eine Zeitreise zu den größten Momenten des Rock 'n' Roll. Klassiker wie „Light My Fire“ von den Doors oder „I Can’t Get No Satisfaction“ von den Rolling Stones entfü̈hren in die Zeit von Sex, Drugs and Rock 'n' Roll. Unvergessliche Songs wie Hendrix’ „Purple Haze“ lassen den Geist des Woodstockfestivals wieder aufleben, und Hymnen wie „Smells Like Teen Spirit“ der Band Nirvana wecken Erinnerungen an die Generation X. Authentische Looks und das stimmige Lichtkonzept schaffen die richtige Atmosphäre, um den Mythos des legendären „Klubs“ live und hautnah spürbar zu machen. Schon im letzten Jahr begeisterte die Show Publikum und Kritiker. „Im Kieztheater schaffen es Band und Sänger, rund um die

„The 27 Club – Legends Never Die” vom 28. März bis zum 3. April, täglich um 20 Uhr, sonntags um 15 Uhr im CCH, Saal 2. Karten zwischen 35,90 und 59,90 Euro. Tickets unter 47 11 06 33 oder www.eventim.de sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen. Mehr Informationen unter www.collien.com

JuLe: Vorbereitung der JuLeGeburtstagsparty, di 19 Uhr

Motte Eulenstraße 43

399 26 20

Foodshariment: Experimentelles Kochen, do 19 Uhr SternChance

Schröderstiftstraße 7

430 11 68

Offener Kurs: Sabar - Senegalesischer Tanz, do 18.30 Uhr Werkstatt 3

Nernstweg 32

39 80 53 60

Globalisierungskino: Gasland, mo 19 Uhr Film/Diskussion: Kubas urbane Gärten, mi 19.30 Uhr

Die Soul-Legende „zurück“ auf der Bühne: „Amy Winehouse“. Foto: pr

38 29 59

Der Hund auf der Bühne, fr 20 Uhr La Sonnambula, sa 20 Uhr

Altonaer Theater Museumstraße 17

39 90 58 70

Glacichaussee 4

Bill Haley´s Comets, mi 20 Uhr

881 41 18 80

28 00 29 25

SOS - Seele oder Silikon?, fr-sa 20 Uhr

Hamburger Engelsaal

Valentinskamp 40

88 30 77 22

Ganz Paris träumt von der Liebe, do 19.30 Uhr Oma Krögers Bismarckhering, fr 19.30 Uhr Jochen Wiegandt: Singen Sie Hamburgisch?, sa 15 Uhr Schlagerrevue: Ein Festival der Liebe, sa 19.30 Uhr Die Pressgäng: Seemann, lass das Träumen, di 19.30 Uhr Operette: Land des Lächelns, mi 19.30 Uhr Imperial Theater

Reeperbahn 5

31 31 14

Mitternachtsspitzen, do-so 20 Uhr

Morden im Norden, mi 20 Uhr Kindertheater Wackelzahn

Abbestraße 33

29 81 21 39

Der gestiefelte Kater, sa-so 15 Uhr Kaiser-Friedr.-Ufer 27

422 30 62

Frühjahrsferien

Monsun Theater

Hamlet, fr-sa 20 Uhr

390 31 48

40 17 06 44

Europa! Du hat mir den Kopf verdreht, do-sa 20 Uhr Die Werkschau: Mut! Abend!, mo 19 Uhr Opernloft

Fuhlentwiete 7

Legenden jede Menge Gänsehautmomente zu erzeugen... Der große Jubel beim Premierenpublikum war hoch verdient“, lobte die Hamburger Morgenpost. Wer diese Musikshow kostenlos erleben möchte, sendet bis Montag, 17. März, eine Post-

karte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „The 27 Club“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per EMail mit dem Betreff „Gewinne: „The 27 Club“ an post@ wochenblatt-redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

31 77 88 99

Schmidt Theater 31 77 88 99

Villa Sonnenschein, do-sa 20 Uhr Sven Ratzke, mo 20 Uhr Karl Dall: Der Opa, di 20 Uhr, mi 19 Uhr St. Pauli Theater

47 11 06 66

422 30 40

Grand Budapest Hotel, do, fr, so-mi 14.30/16.45/ 21 Uhr, fr auch 23.15 Uhr, sa 14.30/20.45/22 Uhr

Im August in Osage Country, do-fr, so-mi 17.15/20 Uhr, sa 18/20 Uhr Philomena, do-fr, so-mi 15/19 Uhr

Musik Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: Wingenfelder, do 21 Uhr Konzert: King Khan & The Shrines, mi 21 Uhr

Logo 410 56 58

Konzert: Chevy Devils, Tom Toxic Tollhaus Trio, fr 20 Uhr

Konzert: The Beattells, sa 20 Uhr Konzert: Lacrimas Profundere, so 20 Uhr Konzert: Deathstars, mo 20 Uhr Konzert: Architecs, mi 20 Uhr

0162-640 41 45

Konzert: The Beat Doggs, sa 21 Uhr Konzert: Sterling Jazz Quintett, so 19.30 Uhr Open Mic, di 21 Uhr Ex-Birdland-Jazz-Session, mi 21 Uhr

Cotton Club Alter Steinweg 10

30 60 39

Festzeitstory, do 20 Uhr Spiel Zigeunistan, fr 20 Uhr Orlando, sa 20 Uhr Träume, Witze, Atemzüge, so 19 Uhr

34 38 78

Konzert: Blues Baby Blues, do 20.30 Uhr Konzert: Shreveport Rhythm, fr 20.30 Uhr Konzert: Mountain Village Jazzmen, sa 20.30 Uhr Frühschoppen: Ragtime United, so ab 11 Uhr Konzert: SwingING Big Band, mo 20.30 Uhr Konzert: Jailhouse Jazzmen, di 20.30 Uhr Konzert: Cotton Club Big Band, mi 20.30 Uhr

Mojo Club Reeperbahn 1

Thalia Theater

Im „Sesamstraßen-Kino“ gibt es ein Wiedersehen mit Ernie, Bert, Oskar aus der Mülltonne und dem Krümelmonster. Foto: NDR

Holi Kino Schlankreye 7

Konzert: Billy Rückwärts, do 21 Uhr

Heiße Ecke, do-sa, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr Regy Clasen & Band, mo 20 Uhr

Gaußstraße 190

390 87 70

Grand Budapest Hotel, do-mi 17/19.30 Uhr, do-mo, mi 21.50 Uhr Philomena, do-mi 16.45/19 Uhr American Hustle, do-mi 21.15 Uhr Stromberg, do-mi 19.30 Uhr, do/sa-mi auch 22 Uhr Dallas Buyers Club, do-mi 17 Uhr Beltracchi, do-mi 14.45 Uhr

Music-Club Live

Waisen, do-sa 20 Uhr, so 19 Uhr Suchers Leidenschaften: Max Frisch, mo 20 Uhr Romeo und Julia auf der Reeperbahn, di 19 Uhr Konzert: Heaven can wait Chor, mi 20 Uhr

I

800 44 45

Zeise Kino Friedensallee 7

Fruchtallee 36

Schmidts Tivoli

Spielbudenplatz 29

SABINE DEH, ALTONA

25 49 10 40

La Traviata, sa 20 Uhr Tolomeo, so 18 Uhr Operetten-ga-ga-gala, mi 20 Uhr

Spielbudenplatz 27-28

Philomena, do-mi 18/20.30 Uhr

Grindelallee 5

MUT Theater Amandastraße 58

Osdorfer Landstr. 198

Knust

Kindertheater Zeppelin

Friedensallee 20

86 24 21

Beltracchi - Die Kunst der Fälschung, do-mi 17.15 Uhr, sa-so auch 15.15 Uhr Dallas Buyers Club, do-mi 19.45 Uhr Stromberg, do-mi 20.15 Uhr, sa-so auch 15 Uhr Saving Mr. Banks, do-mi 17.30 Uhr

Auf dem Weg zur Schule, fr-so 15.45 Uhr

Galli Theater Friedensallee 45

Bl. Bahnhofsstraße 4

Elbe Kino

Fliegende Bauten

Im Altonaer Museum wird am 16. März ein großes Kinderfest gefeiert

m Altonaer Museum, Museumstraße 23, ist am Sonntag, 16. März, ordentlich was los. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr wird ein großes, buntes Kinderfest gefeiert. So wird die erste Folge der deutschen Sesamstraße gezeigt (10.30 und 14.30 Uhr), und am Schminkstand können sich kleine und große Seebären und Seejungfrauen von 11 bis 17 Uhr ein echtes Seemannstattoo „stechen“ lassen . Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt. Erwachsene zahlen drei Euro.

Blankeneser Kino

Allee Theater Max-Brauer-Allee 76

Der talentierte Mr. Ripley, do-fr, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr

Seemanns-Tattoos für alle

24 50 02

LesbenLounge: Spielenachmittag, do ab 16.30 Uhr

Kino

Theater

Spielbudenplatz 27-28

LesbenTreff Glashüttenstraße 2

MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

319 19 99

Jazz Café: Rob Lynch, do 20 Uhr Frequencies Feat. Wareika Live & Pazul, fr 23 Uhr Essentials: Disco Diamant Scope & Decon, sa 23 Uhr Konzert: Robert Glasper Experiment, di 20 Uhr


MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT | 3

(K)ein Ende im Streit um Busbeschleunigung? Osdorfer Born: CDU pöbelt gegen Rot-Grün – Wirtschaftsbehörde beendet Verfahren Haltestelle „Achtern Born“: Seit drei Jahren wird über die Busbeschleunigung am Osdorfer Born gestritten. Foto: rs

Tag der offenen Tür Wir laden Sie herzlich ein am Sonntag, den 16.03.14 von 10 bis 15 Uhr

Lernen Sie unser schönes Seniorenzentrum bei einer persönlichen Hausführung kennen. Gerne stellen wir Ihnen auch unseren geschützten Wohnbereich “BestDem” vor und beraten Sie zu Fragen der Kurz- und Langzeitpflege.

Unser Team freut sich auf Ihren Besuch.

Böttcherkamp 187 22549 Hamburg Tel: 040 84 005 - 0 www.boettcherkamp.de info@boettcherkamp.de

Seniorenzentrum Böttcherkamp

KARL DALL IST

R. SCHWARZ, OSDORFER BORN

D

ie Fronten im Streit um die Busbeschleunigung am Osdorfer Born sind verhärtet. Während Tim Schmuckall (CDU) von „Bürgerverarschung“, „faulem Kompromiss“ und „Behördenignoranz“ spricht, hält SPDVerkehrsexperte Henrik Strate dagegen: Alles nur „Wahlkampfgetöse der CDU“, ein „Sturm im Wasserglas“, „Wahlkampftiraden“. Ignoriert man die Beschimpfungen, wird deutlich, dass beide Seiten eigentlich nicht so weit voneinander entfernt sind. Auch

Rot-Grün kritisiert das unter der Regie der Wirtschaftsbehörde geführte Busbeschleunigungsprogramm am Born. Nur scheint die Altonaer SPD stärker Rücksicht auf den „eigenen“ Senat zu nehmen. So forderten Grüne und SPD in einem „Alternativantrag“ für die Bezirksversammlung am 27. Februar ebenso wie die CDU noch eine „Planungswerkstatt“ mit Bürgerbeteiligung und warnten die Wirtschaftsbehörde davor, „vollendete Tatsachen“ zu schaffen. Doch im letztlich verabschiedeten Papier kommt die Planungswerkstatt nur noch am Rande vor.

„Die SPD wollte keine Planungswerkstatt, stattdessen wollte sie mal ein bisschen mit der Borner Runde sprechen“, schimpft Schmuckall und spricht von einer „Taktik des Verschleppens“. Der „Hauptknackpunkt“ bestehe darin, dass die Behörde die ursprüngliche Vierspurigkeit der Bornheide wieder herstellen wolle, während die Borner einen „Rückbau auf zwei Spuren“ fordern würden. Doch was wollen die Borner wirklich? Maria Meier-Hjertqvist, Sprecherin der Borner Runde, ist bemüht, nicht zwischen die Fronten zu geraten:

„Die Busbeschleunigung am Born ist eigentlich nicht nötig, weil der Verkehr hier normal läuft.“ Darüber hinaus müsse erstmal abgewartet werden, was das Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) bringe. Beide Programme müssten koordiniert werden, um nicht unnötig Geld zu verschwenden. Möglicherweise ist der ganze Streit sowieso hinfällig, denn die Wirtschaftsbehörde hat nach neuestem Stand die „Schlussverschickung“ versendet. Das heißt: Das Verfahren ist offiziell beendet.

Foto: Oliver Fantitsch

Buch: Bjarni Haukur Thorsson

Regie: Corny Regie: MartinLittmann Maria Blau

18.3. bis 5.4.

Feiern wie die Iren

Im Bürgerhaus Eidelstedt ist am Montag, 17. März, alles im grünen Bereich

Das zahlt Ihre

KASSE GERN!

Speckstein EIDELSTEDT Im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, wird am Sonnabend, 22. März, ein Schnuppertag mit Speckstein (Foto) angeboten. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr können die Teilnehmer Specksteine plastisch gestalten. Der Stein ist so „weich“, dass er sich problemlos schaben, raspeln, schnitzen, sägen und schleifen lässt. Die Kursgebühr beträgt 35 Euro (zzgl. Material). Eine schriftliche Anmeldung direkt im Bürgerhaus ist erforderlich. SD/Foto: pr

HILLBRECHT INH. CHRISTA STEIN WÄSCHE · BADEMODEN · STRUMPFMODEN

Wir nehmen uns Zeit für Sie! Problemlos den

passenden BH finden – bequem und in optimaler Passform

Cup A bis I, von 70-120, auch andere Größen möglich

22459 HH-Niendorf · Tibarg 3a Tel. 58 42 01 · Fax 55 61 65 45

ab Neue Kurse 4 März 201 !

Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes! Unsere neuen Aqua Präventionskurse werden mit bis zu 80 % bezuschusst.* Die Kurse Aqua Gym starten am Do, 27.03., um 9 Uhr und am Di, 01.04., um 20 Uhr. Aqua Jogging startet am Sa, 29.03., um 14 Uhr. Aqua Fit für Schwangere startet am Do, 03.04., um 19 Uhr. Kurskosten 110 Euro. Anmeldung erforderlich. *

Ein musikalisches Hoch auf den heiligen Patrick präsentiert die Band Stew ‘n’ Haggis am 17. März. Foto: pr SABINE DEH, EIDELSTEDT

A

m 17. März wird weltweit der St. Patrick's Day gefeiert. Auch im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, wird der Feier- und Gedenktag zu Ehren des am 17. März 461 gestorbenen irischen Bischofs und Schutzpatrons Patrick ab 20 Uhr mit Hingabe zelebriert. Der St. Patrick´s Day ist in der Republik Irland ein gesetzlicher Feiertag. Gefeiert wird er aber weltweit – von

Iren, irischen Auswanderen und zunehmend auch von Nicht-Iren. In Dublin und den meisten anderen irischen Städten machen große Paraden und laute Aktionen diesen Tag zu einem Volksfest, auf dem die Farbe „Grün“ dominiert. In einigen Städten werden sogar die Flüsse und das Bier grün eingefärbt. Aber keine Bange, die Elbe behält am Paddy´s-Day ihren schmuddeligen grau-braunen Farbton und auch das Guinness im Bürgerhaus Eidelstedt wird nicht mit Farbe versetzt.

Ansonsten dreht sich an der Elbgaustraße an diesem Abend alles um den irischen Feiertag. Die Band Stew ‘n’ Haggis präsentiert reinste irische und schottische Folkmusik wie „Whisky in the jar“ oder „Dirty old town“. Dazu tanzen Schüler der Irish Dance School schwungvollen Jigs und Reels. Das dunkle, würzige Guinness fließt in Strömen, dazu gibt es Knobibrot, Brezeln und Chips. Die Tickets kosten im Vorverkauf elf Euro, an der Abendkasse 13 Euro.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

HALLENBAD ELBGAUSTRASSE ELBGAUSTRASSE 110 HOTLINE 040 /18 88 90 WWW.BAEDERLAND.DE


REPORTAGE

MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

„Es ist schwer, zu Hause herumzusitzen“: Aleksandar Maksimovic hatte einen Job in Aussicht, doch als Asylbewerber darf er nicht arbeiten.

Familie Maksimovic ist Mitte Januar von Lokstedt nach Moorfleet umgezogen, statt im Wohncontainer leben sie nun in einem ehemaligen Klassenzimmer: Nikola (3, v.l.), Mutter Danijela (24) und Baby Nemanja (sechs Monate). Fotos: Ulrike Schmidt

„Wir wissen einfach nicht, wohin“ Im April droht Familie Maksimovic die Abschiebung – in ihrem Heimatdorf im Kosovo sind die Eltern und ihre Kinder in Gefahr ROGER REPPLINGER, HAMBURG

E

ine ehemalige Schule. Klinker. In Moorfleet, in der Straße Sandwisch, am Waldrand gelegen. Im Eingangsbereich sitzt ein schwarzer Junge auf einer Treppenstufe, ein blonder vor der Tür eines ehemaligen Klassenzimmers. Hier wurden von 1949 bis 1980 Grund-, Hauptund Realschüler unterrichtet. Jetzt wohnen Flüchtlinge in den Räumen. Im Zimmer der Familie Maksimovic sind alle leise. Das Baby schläft: Nemanja. Er ist genau heute sechs Monate alt geworden. Familie Maksimovic aus dem Kosovo: Mutter Danijela, 24, Vater Aleksandar, 31, und ihre drei Kinder haben seit Mitte Januar mehr Platz als noch vor ein paar Wochen. Zuerst waren die Fünf in einem zwölf Quadratmeter großen Container auf der Lokstedter Höhe untergekommen. Doch das war nur eine Bleibe auf Zeit. Nun in Moorfleet in der ehemaligen Schule: Die Einrichtung des Raumes – Teppich, Couch, Tischchen, Fernseher – stammt von der Frau, die vorher hier gelebt hat. Danijela und die Kinder schlafen auf der Couch. Nemanja hat ein Kinderbettchen, gestellt von der Behörde. Neulich hat Nemanja nachts nicht geschlafen, die gesamte Familie war übernächtigt. Im Moment übt jemand nebenan auf dem Klavier. Übt ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck. Die Ausländerbehörde der Stadt Hamburg wollte Familie Maksimovic im Dezember mit dem damals wenige Wochen alten Nemanja in den Kosovo, nach Pristina, abschieben. Der Petitionsausschuss der Hamburger Bürgerschaft entschied jedoch, dass Familie Maksimovic nicht vor dem 1. April 2014 abgeschoben wird. Trotzdem wird der Familie bei jedem Termin bei der Ausländerbehörde ein Formular vorgelegt,

Manchmal ist es ganz schön einsam in der ehemaligen Schule in Moorfleet. Fotos: Ulrike Schmidt

Sara (4) ging in Lokstedt in den Kindergarten in dem Containerdorf, nun ist die Kita weit weg von der Wohnunterkunft.

Hält schon mal alle auf Trab: Als Baby Nemanja neulich krank war und nachts nicht geschlafen hat, war die ganze Familie übernächtigt.

das sie unterschreiben soll. Auf diesem Formular stimmt sie ihrer „freiwilligen Ausreise“ zu. Deshalb ist es gut, wenn immer jemand, der die deutsche Sprache beherrscht und die Tricks der Ausländerbehörde kennt, Flüchtlinge bei Behördengängen begleitet. Familie Maksimovic stammt aus Klokot, einem Dorf in der Nähe von Vitina, südwestlich von Pristina. Durch die Berichterstattung des Elbe Wochenblatts wurde Hans Gerhard von der „Gesellschaft für bedrohte Völker“ (GfbV) auf den Fall aufmerksam. Im Kosovo gehören auch Roma zu den verfolgten Volksgruppen. Aleksandar Maksimovic ist Roma. Jasna Causevic, GfbVReferentin für Südosteuropa, schickte einen Mann namens Dzafer Buzoli nach Klokot, um dort mit Bürgermeister Milan Pavic über die Familie Maksimovic zu sprechen. In Buzolis Bericht heißt es, dass die Gegend um Klokot „eine der ärmsten Regionen im Kosovo ist“. Der Gemeinde gelinge es trotz großer Bemühungen nicht, Minderheitenrechte zu gewährleisten. „Täglich gibt es verbale und physische Drohungen und Übergriffe vor allem gegenüber Jugendlichen, und viele Serben und Roma fürchten sich davor, aus dem Haus zu gehen.“ Pavic, der selbst – wie die Mehrheit der Bewohner von Klokot – Serbe ist, erinnert sich an Familie Maksimovic, „da die Mutter von Herrn Maksimovic 1999 bei der ersten Attacke auf Roma-Frauen getötet wurde“. Pavic bestätigt die von Danijela und Aleksandar Maksimovic gegenüber der Ausländerbehörde gemachten Angaben. Die Albaner haben die Felder der Maksimovic' besetzt, das Haus niedergebrannt, die Familie erpresst, Haus und Felder an Albaner zu verkaufen. „Die Fa-

milie Maksimovic ist in der Gemeinde Klokot sehr bekannt und wird hier als eine der Familien bezeichnet, die am meisten unter der Diskriminierung und den Gewalttaten der Albaner gelitten haben“, sagt der Bürgermeister. Pavic geht davon aus, dass der Versuch, in ihr Haus zurückzukehren, das „Leben der Familie in Gefahr bringen würde“. Aleksandar Maksimovic habe keine Verwandten mehr – bis auf einen Onkel, von dem aber niemand wisse, wo er lebt. Das klingt nicht so, als ob der Kosovo für Familie Maksimovic sicher ist. Auf die Frage, was er machen würde, wenn er in den Kosovo zurück müsste, sagt Aleksandar Maksimovic: „Auf diese Frage habe ich keine Antwort.“ Danijela sagt: „Das ist eine schwierige Frage.“ Die Familie hat, unter Verweis auf diese neuen Erkenntnisse, mit Hilfe von Zaklin Nastic, Abgeordnete der Linksfraktion der Bezirksversammlung Eimsbüttel, einen zweiten Asylantrag gestellt. Nastic hat eine auf Asylfragen spezialisierte Rechtsanwältin gefunden, die die Familie vor Gericht vertreten wird. „Das Verfahren kostet allerdings viel Geld, das kann am Ende in die Tausende gehen“, sagt Nastic, deshalb wurde ein Spendenkonto für die Familie eingerichtet. Aleksandar Maksimovic ist Schlosser und hat sich längst um einen Job bemüht. Er hätte als Lagerarbeiter anfangen können, aber Nastic musste ihm erklären, dass er nicht arbeiten darf. „Es ist schwer, zu Hause herumzusitzen“, sagt Maksimovic. Tochter Sara, knapp fünf Jahre alt und ziemlich aufgeweckt, will in die Schule. Die Eltern haben den Kindergarten auf der Lokstedter Höhe für Sara kurzerhand zur Schule erklärt, damit sie nicht sagt: „Dafür bin ich zu alt.“ In Moorfleet ist der Kin-

dergarten weit weg. In Lokstedt haben Anwohner Deutschkurse angeboten. „Hier gibt es das nicht“, sagt Aleksandar Maksimovic. Die Kinder haben sich über den Umzug von Lokstedt nach Moorfleet nicht beklagt. Es sind drei weitere Lokstedter Familien mit hierher gekommen und so haben sie ihre Spielkameraden nicht verloren. Das Problem ist die drohende Abschiebung im April – Aleksandar Maksimovic sagt: „Wir wissen einfach nicht, wohin.“ „Nach Klokot“, sagt Danijela, „können wir nicht zurück. Das ist klar, wir stehen vor dem Nichts.“ Als wir Besucher das Gebäude verlassen, sind aus den zwei Jungs im Vorraum der ehemaligen Schule Moorfleet vier geworden. Es wird Fußball gespielt. Der Ball könnte Luft vertragen. „Lass uns Elfmeter schießen“, ruft der schwarze Junge. Infos zum Spendenkonto gibt es im Internet unter www.linksfraktioneimsbuettel.de/maksimovic/

Zaklin Nastic (Linke Eimsbüttel) setzt sich für ein Bleiberecht für die Familie ein - doch das Gerichtsverfahren kostet viel Geld. Die Linksfraktion hat ein Spendenkonto eingerichtet.


MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT | 5

71:80 – Siegesserie gerissen! Basketball: Regionalliga-Aufsteiger BG West kämpft weiter um den Klassenerhalt RAINER PONIK, HAMBURG-WEST Daniel Musché (r.) kam im Auswärtsspiel beim BCH nicht wie gewohnt zum Zug. Diesmal erzielten Mario Lange (14 Punkte) sowie Simon Kürschner und Daniel Heiland (je 13) die meisten Punkte. Foto: pr

N

ach drei Siegen in Folge mussten die Basketballer der BG Hamburg-West am Sonnabend im Derby bei den BC Hamburg Tigers eine Niederlage hinnehmen. Die ausgeglichene Anfangsphase konnte nicht verhindern, dass sich die Gastgeber nach einem 10:2-Run auf 23:13 abgesetzt hatten. Diesem Rückstand lief die BG West lange vergeblich hinterher. Bis zur Mitte des dritten Viertels war der Rückstand bis auf 19 Punkte angewachsen. Trotzdem gab sich der Regionalliga-Aufsteiger noch nicht geschlagen und kämpfte sich im letzten Spielabschnitt Punkt um Punkt heran. Nachdem Christian Levern drei Minuten vor Schluss per Freiwurf auf 67:70 verkürzen konnte, schien die Partie wieder völlig offen zu sein, doch die „Tigers“ bewiesen Nervenstärke und ließen sich in den entscheidenden Momenten auch durch Stop-theClock-Fouls nicht aus der Ruhe bringen. „Kompliment an Andreas Nierhaus, der sein Team gut auf uns vorbereitet hat“, lobte BG WestCoach Carsten Heinichen seinen Kollegen, dem es gelungen war, die Trefferquote von Eidelstedts

Top-Scorer Daniel Musché durch eine taktische Maßnahme unter die Zehn-Punkte-Marke zu drücken. Da auch die Freiwurfausbeute – knapp über 50 Prozent – viele Wünsche offen ließ, musste die BG West mit leeren Händen nach Hause zurückkehren. „Diese Niederlage wirft uns nicht um“, zeigte sich Carsten Heinichen nach Spielende wenig beeindruckt. Er hat die BG West erst kurz vor Saisonstart übernommen und das neu formierte Team in den letzten Monaten kontinuierlich an das Spielniveau in der 4. Liga herangeführt. „Ich sehe eine positive Entwicklung und habe viel Spaß daran, dieses vielversprechende Team zu betreuen“, sagt der der ehemalige Hamburger Bundesligaspieler und blickt optimistisch in die sportliche Zukunft. Am Wochenende stehen für die BG West gleich zwei Begegnungen auf dem Spielplan. Am Sonnabend um 19.45 Uhr muss sich das Team am Steinwiesenweg mit der BG Kiel-Kronshagen auseinandersetzen. Einen Tag später steigt in Kiel bereits das Rückspiel.

Dialog in Deutsch OSDORFER BORN In der Bücherhalle Osdorfer Born, Kroonhorst 9e (im Born Center) steht jeden Dienstag ab 10 Uhr ein „Dialog in Deutsch“ auf dem Programm. Dieses Angebot richtet sich an Erwachsene, die nach erfolgreicher Teilnahme am Integrationskurs ihre Deutschkenntnisse vertiefen möchten. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung nicht erforderlich. SD

Nachmittag für Plattschnacker LURUP Im Stadtteilhaus Lurup, Böverstland 38, trifft sich am Sonntag, 23. März, wieder die Plattdeutsche Runde. Der Klönschnack beginnt um 15 Uhr. Dazu gibt es Kaffee und frisch gebackenen Kuchen. Die Teilnahme kostet acht Euro. SD

Klamottenkauf bei Cappello OSDORFER BORN Im Sozialkaufhaus Cappello im Bürgerhaus Bornheide, Glückstädter Weg 75, gibt es dienstags und mittwochs von 10 bis 15 Uhr, donnerstags von 10 bis 18 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr Kleidung für Kinder, Damen und Herren zu günstigen Preisen. Die Vorlage einer Bescheinigung ist nicht notwendig. SD

Treffpunkt für Alleinerziehende OSDORFER BORN Maria Bruhn bietet in der Elternschule Osdorf, Bornheide 55i, jeden Montag ab 14.30 Uhr einen Treffpunkt für Alleinerziehende an. Bei einer Tasse Tee oder Kaffee können Mütter und Väter mit anderen Eltern plaudern oder mit ihren Kindern SD spielen. Die Teilnahme kostet pro Termin 1,50 Euro.

Seelische Gesundheit LURUP In der Psychosozialen Kontaktstelle, Luruper Hauptstraße 222, wird am Freitag, 4. April, von 14 bis 17 Uhr im Rahmen einer „Stadtteilfortbildung“ eine Veranstaltung zum Thema „Seelische Gesundheit“ angeboten. Nach einer kurzen Einführung in das Thema durch den Diplom-Psychologen Michael Neuhaus, arbeiten die Teilnehmer in Kleingruppen an der persönlichen Situation und tauschen sich aus. Dieses Angebot ist kostenlos. Anmeldung bis Freitag, 21. März, unter 83 10 21. SD

Drei alte Ladies schlagen zurück!

Zeit für m

ic h!

Theaterensemble Hamburger Spätlese zeigt Komödie im Bürgerhaus SABINE DEH, EIDELSTEDT

D

as fidele Theaterensemble „Hamburger Spätlese“ feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Zum runden Geburtstag präsentieren die talentierten Laienschauspieler im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12, ein ganz besonderes Schmankerl: am Sonnabend, 15. und 22. März, außerdem am Sonntag, 16. und 23. März, jeweils um 16 Uhr die leichte aber nicht seichte Komödie „Drei alte Ladies schlagen zurück!“. Hanna, Luise und Edith, drei Damen im besten Alter, leben gemeinsam in einer alten Villa. Alles könnte so schön sein, wenn sie sich nicht mit einem charmanten Heiratsschwindler, einer habgierigen Schwie-

Das Theaterensemble „Hamburger Spätlese“ zeigt sich zum zehnjährigen Jubiläum mit der Komödie „Drei alte Ladies schlagen zurück!“ in Bestform. Foto: pr gertochter, jeder Menge neurotischer Nachbarn herumschlagen müssten. Und dann Anzeige

Kunsthandwerkermarkt im Tibarg Center Niendorf Zum elften Mal treffen sich Kunsthandwerker verschiedener Gewerke im Tibarg Center und präsentieren am Sonntag, 16. März, ihre Kreativ-Produkte. Rund 55 Stände bieten eine bunte und große Auswahl an. Darunter finden sich viele bekannte Aussteller, aber auch einige neue talentierte Hobbykünstler sind mit ihren wunderbaren Kunstwerken dabei. Von 11 bis 17 Uhr

darf nach Herzenslust gebummelt, gestaunt, gekauft und auch geklönt werden. Die Sortiments-Vielfalt reicht von Schmuck- über Holzarbeiten, Teddys und Puppen, bis zu Seidenblumen und Tiffany. Wer selbst als Kunsthandwerker noch mit dabei sein möchte, kann sich beim Centermanagement unter Tel.: 5300 9690 oder per E-Mail info@tibarg center.de melden. moe

ist da auch noch Fridolin, ihr liebenswürdiger Untermieter, gegen den eine der drei Ladies einen ganz besonderen Kampf führt. Die Inszenierung bietet alles, was man von einem gelungenen Theaterabend erwartet: Amüsante Figuren, schrägen Humor, gewürzt mit einer Prise menschlicher Konflikte. Die Karten kosten im Vorverkauf acht Euro. Resttickets gibt es an der Abendkasse für neun Euro. Reservierungen sind möglich unter 570 95 99.

Rat und Hilfe für Senioren LURUP Der Jurist Rolf Wagner bietet im Stadtteilhaus Lurup, Böverstland 38, regelmäßig kostenlos und ehrenamtlich Rat und Hilfe für Senioren an. Termine können vereinbart werden unter 44 49 61. SD

r h e M Zeit

für

Kunst

11. Kunsthandwerkermarkt Sonntag | 16. März 2014 11 - 17 Uhr | Eintritt frei k k k k

Eiscafé Veneto hat geöffnet!

Ca. 50 Kunsthandwerker und Freizeitkünstler Eine Vielfalt an handgefertigten Produkten Mit viel Liebe zum Detail Bestaunen Sie die Kreativität unserer Kunsthandwerker

Mehr Infos unter www.tibargcenter.de


Für alle, die es

ganz frisch wollen.

Schicken Sie Ihr Lieblingsrezept an: EKZ Mercado Altona-Ottensen Stichwort: Mein Lieblingsrezept Ottenser Hauptstraße 10 22765 Hamburg

Produktbeschreibung

Name des Fleisches

Produktbeschreibung Maishähnchen-Schenkel

Name der Wurst

Herzhafter Produktbeschreibung Enten-Salat aus eigener Name desHerstellung Salates

Alles Geflügel

7,90 /100 g 0,99 /kg

gebot gilt Dieses An ließlich bis einsch ! 17.3.2014

Gutsc gewinnen!

Schicken hi k Sie uns Ihr Si Ih Lieblingsrezept Li bli t und gewinnen Sie einen MERCADO Geschenkgutschein im Wert von €50.

Natürlich Qualität genießen! Label Rouge

50 Ehueinrozu

oder per mail an: info@mercado-hh.de Absender nicht vergessen!

Kompetenter Service Qualität • Vielfalt • Frische

www.schoenecke.de

Wichtig: Einsendeschluss ist der 28.3.2014. Alle vor Einsendeschluss (Datum des Poststempels) eingesandten Rezepte nehmen an der Verlosung teil. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Post benachrichtigt.

Mein Lieblingsrezept: von Inga Boettger

Neueröffnet im Mercado Frisches Obst & Gemüse

Feine regionale und internationale Käsespezialitäten Direkt vor dem Eingang zum EDEKA-Markt im Erdgeschoss

Lemon Grass

Special Curry

wechselndes Tagesmenü

Tägl. wechselnder Mittagstisch + 1 Softgetränk 5,50

Vietnamesische Spezialitäten

+ 1 Softdrink ab

5,50 E

Telefon 0175/518 96 09

Gesundheit, die schmeckt!

Kommen Sie zu uns an den Stand. Wir beraten Sie gerne!

BIO AUS ÜBERZEUGUNG. FRISCHE, WEIL ES NICHTS BESSERES GIBT. UND WILDSPEZIALITÄTEN AUS LEIDENSCHAFT WWW.REINKE-HAMBURG.DE

ARKADAS

TÜRKISCHE SPEZIALITÄTEN Delikatessen & Party-Service Telefon 399 052 99

Kartoffel-Herings-Auflauf Zutaten: 1 EL Dijonsenf 120 g weiche Butter 450 g filetierte Heringe Salz und Pfeffer 750 g Kartoffeln 1 große Zwiebel in Ringe geschnitten 2 Äpfel in dünne Scheiben geschnitten 1 TL frisch gehackter Salbei 600 ml Fischfond 50 g Semmelbrösel

www.mercado-hh.de

Zubereitung: Senf mit 2 EL Butter glatt rühren und auf die Unterseiten der Fischfilets streichen, mit Salz und Pfeffer bestreuen, einrollen und beiseite stellen. Auflaufform mit Butter einfetten. Die Kartoffeln dünn aufschneiden und 3 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren. Abtropfen lassen und unter kaltem Wasser abschrecken, danach trocken tupfen. 2 EL Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebeln bei schwacher Hitze glasig dünsten. Den Boden der Auflaufform mit der Hälfte der Kartoffeln bedecken, salzen und pfeffern, dann die Hälfte der Äpfel und Zwiebeln darüber geben. Die Fischfilets auf den Zwiebeln anrichten und mit Salbei bestreuen. Die Zutaten noch einmal in der umgekehrten Reihenfolge einschichten und mit den Kartoffeln abschließen. Würzen und mit dem Fond übergießen. Die restliche Butter zerlassen, mit Semmelbröseln verrühren und den Auflauf damit bedecken. 40-50 Min. bei 190 °C im Ofen backen.

Täglich bis 20 Uhr | Donnerstag und Freitag bis 21 Uhr | 60 Geschäfte | 30 Marktstände | 900 Parkplätze


Bleiben Sie gesund

Anzeige/Sonderveröffentlichung Anzeige/Sonderveröffentlichung

Schritt für Schritt den Puls stärken

Bewegung trainiert den Herzmuskel und senkt den Puls

Schritt für Schritt gesünder: Ausdauertraining wie Jogging, Walking, Radfahren und Schwimmen kann den Herzmuskel stärken und den Pulsschlag senken. Foto: djd / pulsgesund.de HEINRICH SIERKE, HAMBURG

D

er Puls ist der Taktgeber des Lebens: Mit einer Frequenz von etwa 60 bis 80 Schlägen pro Minute pumpt unser Herz das Blut durch den Körper. Ein zu hoher Pulsschlag stellt eine Belastung für das Herz dar – insbesondere, wenn schon eine Herzschwäche, fachsprachlich Herzinsuffizienz genannt, vorliegt. Diese tritt oft als Folge von Koronaren Herzerkrankungen, Bluthochdruck und Diabetes auf. Dann kann der Herzmuskel nicht mehr genug Leistung bringen. Abgeschlagenheit, Kurzatmigkeit und Leistungsschwäche sind die Folge. Muss ein geschwächtes Herz auch noch zu schnell schlagen, steigt das Risiko akuter Probleme

Tabea-Treff

wie Herzinfarkt. Pulsgesundheit ist deshalb für Betroffene ein wichtiges Thema. Und man kann sie quasi mit jedem Schritt fördern: Wer sich regelmäßig bewegt, stärkt den Herzmuskel und senkt den Pulsschlag. Ausdauertraining wie Jogging, Walking, Radfahren und Schwimmen ist ideal – zwei- bis dreimal pro Woche 30 Minuten sollten es sein. Mehr dazu auch unter www.pulsgesund.de im Internet. Aber auch wer keine Sportskanone ist, kann seinen Puls normalisieren: Zügiges Gehen oder Tanzen sowie Alltagsgymnastik wie Treppensteigen oder Gartenarbeit helfen schon viel. Hat ein Patient mit Herzinsuffizienz trotzdem einen zu hohen Ruhepuls, kann dieser medikamentös gesenkt werden. Dazu erläutert

Dr. Norbert Smetak, Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie aus Kirchheim: „Neben sogenannten Betablockern und speziellen Calcium-Antagonisten gibt es mit Ivabradin seit 2007 einen speziellen Pulssenker, der ausschließlich auf den Puls einwirkt." Dieser kann laut der SHIFT-Studie aus dem Jahr 2010 das Risiko klinischer Ereignisse bei Herzinsuffizienzpatienten deutlich reduzieren. Neben Sport und der richtigen Medikation unterstützt auch eine gesunde Lebensweise die Pulsgesundheit. So sollte man nicht rauchen und Genussgifte wie Alkohol nur sehr maßvoll konsumieren. Wer dann noch übermäßige Stressbelastungen vermeidet, hat schon viel getan, um seinen Puls im Takt zu halten.

Fürchten Sie Schwangerschaftsstreifen? Im Rahmen einer kosmetischen Prüfung mit zwei in Europa auf dem Markt befindlichen Produkten zur Vermeidung von Schwangerschaftsstreifen suchen wir

schwangere Frauen (Erstgebärende)

zwischen 18 - 37 Jahren. Für die vollständige Teilnahme erhalten Sie eine angemessene finanzielle Aufwandsentschädigung. Weitere Informationen unter Tel. (040) 60 68 97 14 Mo. – Fr. 9 – 16 Uhr Patienten-Infoabend

Soweit die Füße tragen... Therapie-Erfolg durch differenzierte OP-Methoden Mi., 19. März 2014, 18 Uhr mit Dr. Christian Gauck, Leitender Oberarzt

www.bioskin.de, proband@bioskin.de Burchardstraße 17, 20095 Hamburg

Die Kette - das Fahrradfachgeschäft der Elbe-Werkstätten

DieabKette - das Fahrradfachgeschäft der Elbe-Werkstätten 1. März neu in Altona, Friesenweg 5. neu in Altona, Friesenweg 5. – schnelle Bedienung

– schnelle Bedienung – professionelle Reparaturen aller Marken

– professionelle Reparaturen aller Marken – fachkundige Beratung – fachkundige Beratung Von Ersatzteilen über Zubehör bis zu einer großen Auswahl an Neu- und Gebrauchträdern finden Sie bei uns alles, was das

Kösterbergstraße 32 22587 Hamburg-Blankenese Tel.: (0 40) 8 66 92-0 www.artemed.de

Anzeige

In 80 Tänzen um die Welt ALTONA In der Elternschule Altona, Max-Brauer-Allee 134, startet am Donnerstag, 20. März, um 16 Uhr der neue Eltern-Kind-Kurs „In 80 Tänzen um die Welt“. Dieses Angebot umfasst sechs Termine und kostet acht Euro. Auf dem Programm stehen Bewegung und Tanz mit allen Sinnen sowie spielerisches Rhythmustraining zu Musik von allen Kontinenten. Anmeldung und nähere Informationen unter 38 26 54. SD

Yoga für werdende Mütter BLANKENESE Hatha-Yogalehrerin Andrea Beyer bietet ab Dienstag, 1. April, um 17.30 Uhr im Clubhaus des Sportvereins Komet, Schenefelder Landstraße 85, einen Yogakurs für Schwangere an. Anmeldung unter 870 34 40. SD

Line Dance LURUP Der Bürgerverein Lurup bietet alle 14 Tage montags im Stadtteilhaus Lurup, Böverstland 38, einen Line-DanceKursus an. Die Teilnehmer treffen sich jeweils um 18 Uhr. Näheres weiß Heino Kaap unter 84 64 48. SD

Sonderrabatte EVA MEYER, OTTENSEN

D

ie Eröffnung am 1. März war ein voller Erfolg. Jetzt bietet „Die Kette“, das Fahrradfachgeschäft der ElbeWerkstätten am Friesenweg 5 in Bahrenfeld, ihren Kunden noch bis Ende März eine Sonder-Verkaufsaktion: Wer der Kette sein altes Fahrrad überlässt, erhält beim Kauf eines Neurades einen Rabatt in Höhe von 50 Euro! „Die Kette“ ist nicht nur Garant für fachkundige Beratung und schnellen, professionellen Service rund um das Thema Fahrrad, sondern bietet darüber hinaus Menschen mit psychischen Erkrankungen die Möglichkeit, sich auf die Tätigkeit im all-

gemeinen Arbeitsmarkt vorzubereiten. Der Schwerpunkt der Kette liegt auf dem Verkauf und der Reparatur von City- und Trekkingrädern, aber auch bei Mountainbikes und Rennrädern sind Leiter Sven Weidemann und sein Team Experten. Und wer will, kann sich bei „Der Kette“ sein neues Fahrrad auch ganz individuell zusammenbauen lassen.

Die Kette Friesenweg 5 42 86 83 73 7 mo/di/fr 9.30-12 Uhr u. 13-18 Uhr sa 9.30-14 Uhr

Sportlicher Schnuppertag BLANKENESE Der Sportverein Komet-Blankenese, Schenefelder Landstraße 85, bietet am Sonntag, 6. April, in seinem Gymnastik-Wohlfühlraum einen Schnuppertag an. In der Zeit von 11 bis 16 Uhr können sich die Besucher durch verschiedene Sportangebote schnuppern wie Yoga, Pilates, Qigong, NordicWalking oder Rückenfit. Nähere Informationen stehen im Internet unter der Adresse 870 34 40. SD www.komet-blankenese.de oder unter

-Anzeige-

Plastische und Ästhetische Chirurgie an der KLINIK DR. GUTH Die Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie an der KLINIK DR. GUTH wird von Dr. med. Handschin geleitet. Dr. Alexander Handschin ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Handchirurgie und verfügt über Dr. Alexander Handschin, eine langjährige Opera- Facharzt für Plastische und tionserfahrung. Ästhetische Chirurgie, „Die häufigsten Patien- Facharzt für Chirurgie mit tenanfragen und Wün- Zusatzbezeichnung Handchirurgie sche befassen sich mit den Themen Bauchdeckenstraffung, Brust- lant und stationär, immer unvergrößerung und Ober- ter höchsten Sicherheitsstanlidstraffung“ erläutert dards in der KLINIK DR. Dr.HandschinimGespräch. GUTH statt. Bei der Brust„Zu Beginn einer plastisch- vergrößerung kommen so ästhetischen Behandlung zum Beispiel nur aushochwertige, steht immer eine persön- schließlich Silikonimliche Untersuchung und quervernetzte Beratung. Hier werden plantate von Marktführern die individuellen Wün- zum Einsatz. Regelmäßige sche des Patienten be- Nachsorgeuntersuchungen sprochen und ein Behand- in der Sprechstunde des lungsplan erstellt“, so Chefarztes sind ebenfalls Dr. Handschin weiter. Die ein fester Bestandteil der Operationen finden ambu- Behandlung.

Factsheet Brustvergrößerung: • Vorgespräch und Auswahl der korrekten Implantatgröße • Individuelle Bestimmung des Implantates nach Patientenwunsch • Auf Patientenwunsch hin mehrere Vorgespräche unverbindlich möglich • Kurzstationärer Aufenthalt an der KLINIK DR. GUTH ca. 2-3 Tage • Operationsdauer ca. 60 Minuten, Eingriff in kurzer Vollnarkose • Regelmäßige Nachkontrollen • Erholungsphase / Rehabilitation 4-6 Wochen

Unser Leistungsspektrum: • Brustvergrößerung • Brustverkleinerung / Bruststraffung • Brustaufbau nach Krebsoperationen • Gynäkomastie • Bauchdeckenstraffung • Lidstraffung • Facelift • Plastische Gesichtschirurgie, Tumorentfernung im Gesicht (z.B. Basaliom, Spinaliom) • Plastisch-chirurgische Behandlung bei chronischen Wunden und Wundheilungsstörungen (Mitglied Wundzentrum Hamburg)

Von Ersatzteilen über Zubehör bis zum zu einer Auswahl Radlerherz begehrt. Gute Qualität fairen großen Preis! an Neuund Gebrauchträdern finden Sie bei uns alles, was das Wir freuen uns auf Sie am Eröffnungstag, Radlerherz begehrt. Qualität fairen dieser Preis!Anzeige gibt 1. März, von 9.30Gute bis 14.00 Uhr.zum Bei Vorlage es nicht nur ein Gratis-Getränk sondern auch einen Rabatt von

Sonderaktion im März: Wer uns sein fahrtüchtiges 20 Prozent bei einem Neurad-Kauf. altes Fahrrad schenkt, erhält beim Kauf eines Neurades Die Kette 50,- Euro Preisnachlass! Friesenweg 5 | 22763 Hamburg

Telefon 040 | 428 68-37 37 Unsere Öffnungszeiten: E Mail: diekette@elbe werkstaetten de Dienstag bis Freitag von 9.30 bis 12.00 und von 13.00 bis 18.00 Uhr, Samstag von 9.30 bis 14.00 Uhr.

Angebot gültig bis 31.3.2014

Die Kette Friesenweg 5 | 22763 Hamburg Telefon 040 | 428 68-37 37 E-Mail: diekette@elbe-werkstaetten.de Internet: www.elbe-werkstaetten.de

Die Kette - das Fahrradfachgeschäft der Elbe-Werkstätten

KLINIK DR. GUTH Jürgensallee 46–48 I 22609 Hamburg I Telefon: 040-82281-249 www.aesthetik.drguth.de


Bleiben Sie gesund

Anzeige/Sonderveröffentlichung Anzeige/Sonderveröffentlichung

In guten Händen

PRAXIS-NEUERÖFFNUNG

EVA MEYER, BLANKENESE

I

n allen Fragen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie sowie der Handchirurgie finden Patienten Rat und Hilfe bei Dr. med. Jan-Christoph Willms-Jones. Der erfahrene Plastische Chirurg führt seine Praxis mit Zulassung für alle Kassen seit dem 20. Januar in der ehemaligen Praxis von Herrn Nur. Der Schwerpunkt von Dr. med. Jan-Christoph Willms-Jones liegt in der Handchirurgie, insbesondere der Arthroskopie des Handgelenks und der Therapie der Sattelgelenkarthrose. Außerdem besitzt Dr. med. JanChristoph Willms-Jones Expertise in der Behandlung von chronischen Wunden, diabetischen Füßen und Deckung von Defekten mithilfe mikrochirurgischer

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie Blankeneser Bahnhofstraße 1a • 22587 Hamburg Telefon: 040 89 25 60 info@handchirurgie-blankenese.de www.handchirurgie-blankenese.de

Anzeige

Verfahren. Aber auch die professionelle Faltenbehandlung, die Lasertherapie, die Liposuktion, die Bauchdecken- und Körperstraffung sowie Brustkorrekturen gehören zum Leistungsspektrum der Praxis. Ambulante Operationen werden in der Praxis und in Kooperation mit dem AZH – Anästhesie Zentrum Hamburg und anderen Kliniken durchgeführt.

Dr. med. Jan-Christoph Willms-Jones Praxis für Handchirurgie, Plastische und Ästhetische Chirurgie Blankeneser Bahnhofstraße 1a 89 25 60 www.handchirurgieblankenese.de

Seit dem 20. Januar praktiziert Dr. med. Jan-Christoph Willms-Jones in der Blankeneser Bahnhofstraße 1a. Foto: pr

Toll abnehmen, ohne zu schwitzen

Anzeige

In zweieinhalb Monaten neun Kilo weniger!

Entspannt zur Wunschfigur ohne Skalpell und Diätwahn mit HYPOXI! Kalorien und Punkte zählen war gestern, heute gibt es HYPOXI!

(Gültig bei Anmeldung bis 26.03.2014) Nur für Neukunden. Beachten Sie unsere über 60 Kundenberichte auf unserer Homepage!

HEINRICH SIERKE, OTTENSEN

S

TOP! Das kann doch nicht wahr sein!“ Das war der Gedanke, den ich jeden Tag auf der Waage hatte. Aber was tun? Ich habe des Öfteren Diäten gemacht, aber das Ergebnis: Ich

habe immer wieder zugenommen und sogar noch mehr als vor den Diäten gewogen. Das Schlimmste war allerdings, dass ich nicht mehr wusste, was eigentlich normale Essgewohnheiten sind. Aber was soll ich tun? Jeder Strohhalm war will-

Dauerhaftes Abnehmen ermöglichen bei HYPOXI moderne Geräte und persönliche Betreuung. Foto: pr

kommen. Und er kam! Ich stieß auf HYPOXI, meinen neuer Hoffnungsstrohhalm. Am ersten Tag bekam ich ein ausführliches Gespräch. Mir wurde erklärt, was HYPOXI ist und wie und warum es funktioniert. Meine Skepsis war hellwach. Abnehmen ohne Schwitzen, mit zwei bis drei mal 30 Minuten pro Woche leichtes „vakuumisiertes“ Fahrradfahren in einem HYPOXI-Gerät und gesunde Ernährung ohne zu hungern! „Ja nee, is’ klar!“ Und dann? Was war das? Schon nach den ersten Behandlungen zeigte mir meine so verhasste Waage weniger Gewicht. Stand der Dinge nach zweieinhalb Monaten HYPOXI: Ich habe es tatsächlich geschafft, ohne Hungern und ohne Schwitzen neun Kilo abzunehmen. Insgesamt habe ich 50 Zentimeter Körperumfang verloren. Ich habe gesunde Ernährung neu gelernt. Ich bekomme jetzt viele Komplimente. Auch das Haut-

HYPOXI-Studio Elbchaussee Elbchaussee 96 24 43 92 06

Termine nach Vereinbarung www.hypoxistudioelbchaussee.de HYPOXI-Studio Alstertal Stadtbahnstraße 32a 38 65 07 34

HYPOXI-Studio Wandsbek Wandsbeker Zollstraße 14

68 91 65 53 Probetermine für alle drei Studios unter:

0160 / 184 28 13

bild an Beinen und Po hat sich sehr zum Positiven verändert. Diese Effekte in dieser kurzen Zeit mit deutlicher Reduzierung der Cellulite sind für mich nur mit HYPOXI erreichbar. Ich werde weitermachen, bis ich mein Ziel erreicht habe. Ich weiß ja jetzt, wie es geht. Stefanie (30) Kundin HYPOXI Studio Wandsbek

Anzeige

Offenes Panorama-MRT: Meilenstein der Medizin SABINE LANGNER, WEDEL

EINMALIG in Norddeutschland: Das OPEN EYE WEDEL Wir bieten Ihnen, mit unserem in ganz Norddeutschland einmaligen offenen Panorama Hochfeld-MRT, eine kernspintomographische Diagnostik für Kinder und Erwachsene auf dem neuesten Stand an. Unsere kleinen und großen Gäste erwartet eine angenehme Atmosphäre, die Sie entspannt zurücklehnen lässt. Die tatsächlich offene Untersuchung wird als angenehm empfunden, weil der Patientenbereich im Panorama dreimal so groß wie bei den üblichen Tunnel-Systemen ist.

Sie fühlen Weite statt Enge. Wir beraten Sie und bieten Ihnen auch gerne, wenn möglich, einen Wunschtermin. Sprechen Sie uns gerne an. Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen!

STRAHLENZENTRUM HAMBURG MVZ cyberknife center hamburg

OPENEYE

360 º

D

ie Praxis Open Eye Wedel hat mit dem neuen offenen Panorama MRT einen Meilenstein in der Medizin gesetzt. MRT steht für Magnetresonanztomographie und ist ein Verfahren, das beliebig tiefe Einblicke in den menschlichen Körper erlaubt, um Erkrankungen oder Verletzungen auf die Spur zu kommen. Ob Knieprellung oder Krebserkrankung – das Gerät ist bei einer Vielzahl von Diagnosen einsetzbar. Mit dem offenen MRT ist auch die Untersuchung von Kindern und von Menschen mit Platz-

O f fe ne s M RT We de l Praxis für offene Kernspintomographie Ärztehaus Bahnhofstr. 38 /40 22880 Wedel 0800 - 67 36 393 Service Nummer 04103 - 90 51 796 Tel 04103 - 90 51 798 Fax

Open Eye Kernspin-Praxis Wedel Bahnhofstraße 38-40 22880 Wedel 04103 / 90 51 79 6 oder 24 42 45 81 30

angst oder starkem Übergewicht um ein Vielfaches leichter. „Beim offenen MRT können sich die Eltern während des gesamten Verfahrens gemeinsam mit den Kleinen hinlegen, so dass sie absolut ruhig bleiben", berichtet der Kinderradiologe Carl-Martin Junge. „Ein dreimal so großer Untersuchungsbereich wie bei üblichen „Tun- Das neue offene Panorama MRT der Praxis Open Eye Wedel ermöglicht Kindern und Neugeborenen nel“-Systemen lässt zudem weder Geborgenheit während der Untersuchung: Eltern können neben ihrem Kind liegen und so direkt bei das Gefühl der Beihm sein. Foto: pr klemmung noch Enge aufkommen. Das Verfahren ist zudem vollStattdessen erleben die Patien- kommen schmerzfrei und ohne ten eine angenehme Weite.“ jegliche Strahlung.


Bleiben Sie gesund

Anzeige/Sonderveröffentlichung Anzeige/Sonderveröffentlichung

Anzeige

Bestnote für Pflege EVA MEYER, RISSEN

S

eit 25 Jahren ist der Pflegedienst von Sabine Deutschbein in den Elbvororten eine gute Adresse, wenn es um die fachgerechte Pflege von alten und kranken Menschen geht. Der Betrieb beschäftigt 38 Mitarbeiter – die meisten von ihnen sind examinierte Pflegekräfte. „Wir sind sehr darauf bedacht, dass unsere Patienten kontiniuierlich von den selben Mitarbeitern betreut werden“, erläutert Sabine Deutschbein. „Vertrauen ist in der Pflege entscheidend. Ebenso wichtig ist es mir, dass sich die Mitarbeiter in regelmäßigen Fortbildungen immer auf den neuesten Stand bringen.“ Dies gilt natürlich für alle

Leistungen, die der Pflegedienst anbietet. So gehört die Kinderbetreuung nach Geburten ebenso dazu wie Palliativpflege und Sterbebegleitung sowie Arztbesuche und Haushaltsweiterführung. Wie gut das Team von Sabine Deutschmann arbeitet, hat gerade wieder der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft. In allen Bereichen gab es die Note „sehr gut“.

Ambulante Pflege Deutschbein Wedeler Landstraße 28 819 53 50 www.ambulanter-pflegedienstdeutschbein.de

Seit 25 Jahren betreibt Sabine Deutschbein erfolgreich ihren Pflegedienst in Rissen. Foto: pr

Anzeige

Orthopädische Praxis von Dr. Bertrand Prévôt: Immer in guten Händen BLANKENESE Die orthopädische Praxis von Dr. Bertrand Prévôt befindet sich direkt auf dem Gelände des Tabea-Krankenhauses. Hier in der Kösterbergstraße 32 finden Interessier-

te kompetente Ansprechpartner für die jeweilige orthopädische Behandlung. Das Leistungsspektrum umfasst neben der Diagnostik mittels digitalem Röntgen auch CT und

MRT, die orthopädische konservative Therapie bei Fußbeschwerden, Einlagenversorgung, Arthrosetherapie bei Knie- und Hüftschmerzen sowie die Injektionstherapie bei degenerativen,

chronischen Wirbelsäulenbeschwerden. Die Praxis für Orthopädie und Chirotherapie ist unter 419 29 89-0 zu erreichen.

KI

Anzeige

Arthrose, Rheuma, Schmerzen EVA MEYER, BLANKENESE

S

Dr. Rüdiger Brocks konnte bereits zahlreiche Patienten von ihren Schmerzen befreien. Foto: fh

Dr. med. Rüdiger Brocks Privatpraxis für Orthopädie · Schmerztherapie Rheumatherapie Arthrosetherapie Facharzt für Orthopädie Facharzt für Physikalische Medizin Facharzt für Rehabilitative Medizin Physikalische Therapie · Naturheilverfahren Blankeneser Bahnhofstraße 52 22587 Hamburg Telefon 040-35 70 98-47 www.doktor-brocks.de

chmerzen in den Knochen, in Bändern und Muskeln, in und an Gelenken sind die Symptome. Dahinter steckt immer eine Grunderkrankung. Mal ist es Arthrose – das Gelenkschmerzleiden mit zunehmender Zerstörung der Gelenke und Einschränkung der Mobilität. Mal ist es entzündliches Rheuma mit seinen zahlreichen Facetten bis zur Zerstörung aller kleinen oder großen Gelenke. In seiner Privatpraxis in Blankenese hat sich Dr. Rüdiger Brocks, langjähriger Chefarzt der Endo-Klinik Hamburg, auf die Behandlung komplexer Schmerzsyndrome des Bewegungsapparates spezialisiert.

Mit der richtigen symptombezogenen Heilmethode sowie einer Basistherapie der Grunderkrankung lindert Dr. Brocks die Beschwerden und bringt die Krankheit unter Kontrolle. Viele Patienten kommen daher aus dem Ausland zur Behandlung, sogar aus dem Sultanat Oman.

Wir sind in Ihrer Nähe!

• Krankenpflege • Kostenlose Pflegekurse für AnJetzt • Altenpflege gehörige mit 24 Stunden • Kinderbetreuung • Kostenlose Schulung/Beratung Rufbereitschaft • Arztbesuche für Angehörige • Sterbebegleitung • Kostenlose Überleitungspflege • Hausnotruf vom Krankenhaus • Haushaltsweiterführung • Kostenlose Vermittlung von • Wohnungsreinigung Fußpflege u.s.w. Telefon 040/819 53 50 Ambulante Pflege Sabine Deutschbein Wedeler Landstraße 28 · 22559 Hamburg www.ambulanter-pflegedienst-deutschbein.de

Susanne Gerst Gesundheitsmanagement

Bewegung in der Prävention für Ihre Mitarbeiter vor Ort und für Privatpersonen

Dr. med. Rüdiger Brocks Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Physikalische Medizin und Rehabilitation; Naturheilverfahren – Physikalische Therapie Blankeneser Bahnhofstraße 52 35 70 98 47 www.doktor-brocks.de

Für Senioren: Fit bis 100 ALTONA NORD Im Bürgertreff Altona Nord, Gefionstraße 3, beginnt am Montag, 17. März, der offene Kurs „Fit bis 100“. Ab 13 Uhr stehen Wahrnehmungsschulung und Gleichgewichtstraining für Senioren auf dem Programm. Vorkenntnisse und eine Anmeldung sind nicht erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt zwei Euro pro Termin. SD

Tel.: 040/ 844 944 susannegerst@gmx.de www.gerst-personaltraining.de

Hörberatung Seit 14 Jahren ist Hörgeräteakustikermeister Christof Dehn vor Ort. Seit dem 1. Juni 2012 unabhängig im eigenen Fachgeschäft.

Mit viel Zeit und Kompetenz erhalten Sie:

4 4 4 4 4 4

kostenlose Hörtests individuelle Bedarfsanalysen vergleichende Hörsystemanpassung modernste Anpassverfahren und Hörlösungen kostenloses Probetragen im persönlichen Umfeld digitale Hörsysteme von „Nulltarif bis Exklusiv“ (zzgl. 10,- gesetzliche Zuzahlung bei Vorlage einer ohrenärzlichen Verordnung)

4 Hörgerätezubehör, Pflegemittel und Batterien 4 persönliche Nachbetreuung und Kundenservice

Christof Dehn, Dipl. A.E.A. Der Hörgeräteakustikermeister Ihres Vertrauens mit fairen Preisen und höchster Qualität. Ich freue mich auf Sie!

„DEHN UND SONST KEINEN!“ Altonaer Poststraße 7 22767 Hamburg Tel. 040/339 899 19

Öffnungszeiten Mo.–Fr. 9–12 und 13–18 Uhr Sa. nach Vereinbarung


10 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Anzeige

▼ AUS DEM POLIZEIBERICHT

Das Garten-ABC

Unfall: Motorradfahrer (32) tödlich verletzt ISERBROOK Ein Motorradfahrer (32) ist bei einem Verkehrsunfall auf der Sülldorfer Landstraße am Sonnabend seinen schweren Verletzungen erlegen.Ein 68-Jähriger fuhr mit seinem Renault Mégane Scénic den linken Fahrstreifen der Sülldorfer Landstraße in Richtung Lütt-Iserbrook. Um kurz nach 13 Uhr wollte er an der Einmündung zum Bredkamp nach links abbiegen. Dabei übersah er den Motorradfahrer, der mit seiner Honda CBR 600 F Sport auf dem linken Fahrstreifen der Sülldorfer Landstraße mit stark überhöhter Geschwindigkeit stadteinwärts fuhr. Der Motorradfahrer bremste stark und stürzte. Dann glitt er mit dem Motorrad bis zu dem abbiegenden Renault, dort stieß er auf das rechte Hinterrad. Das Motorrad prallte vom Auto ab und wurde rund 60 Meter weit über alle vier Fahrstreifen bis auf den gegenüberliegenden Parkstreifen geschleudert. Der 32-Jährige starb noch am Unfallort. Die Insassen des Renaults – im Alter von 68, 65, vier und drei Jahren – erlitten einen Schock. IS B H C Sie wurden vom KrisenintervenO N R NU ÄRZ tionsteam des Deutschen Roten ZUM 31. M NG!! A HL U Kreuzes betreut. Der Renault O HNE A NZ wurde bei dem Unfall derart beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. DA

Das perfekte Umfeld für Ihren Betrieb in einer SONDERVERÖFFENTLICHUNG vom

am 19. März 2014 Anzeigenschluss: Montag, 17. März 2014

Tel. 040 / 766 000-0 · Fax 040 / 766 000-24 info@elbe-wochenblatt-verlag.de

UNTER 70 EURO. ÜBER 70 PS. SOFORT VERFÜGBAR, SOFORT BEZAHLBAR: JETZT NUR 69,- 1

Frühlingserwachen in der Baumschule Johs. Wortmann.

96-Jähriger mit falschem „Enkel“ RENAULT TWINGO

1.2 LEV 16V 75 ECO DRIVE ECO2 55 kW (75 PS) monatlich leasen

69,–

1

INKLUSIVE • großes Panorama-Faltdach • Klimaanlage • Radio

• Freisprecheinrichtung • Tempopilot • u.v.m.

1 Monatliche Rate 69,– EUR, Sonderzahlung 0,– EUR, Laufzeit 48 Monate, Gesamtlaufleistung 40.000 km. Leasingangebot für Privatkunden der Renault Bank, Geschäftsbereich RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss.

Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 5,9; außerorts: 3,7; komb.: 4,5; CO2-Emissionen komb.: 105 g/km (Werte nach Messverfahren VO(EG)715/2007).

NIEDERLASSUNG HAMBURG

Renault Retail Group Deutschland GmbH Othmarschen | Behringstraße 128 –134 | Tel.: 040 889190-0 Nedderfeld | Nedderfeld 80 | Tel.: 040 2263636-0 Farmsen | Friedrich-Ebert-Damm 319–321 | Tel.: 040 60904-0

www.renault-hamburg.de

Zzgl. überführung i.H.v. 690,- . Abbildungen zeigt Renault Twingo mit Sonderausstattung.

OTHMARSCHEN Dieser Enkeltrick misslang – obwohl sich das vermeintliche Opfer als sehr großzügig zeigte: Ein 96-jähriger Anwohner der Elbchaussee wurde am Freitag um 12.40 Uhr von einem offenbar jungen Mann angerufen, der sich als sein Enkel ausgab. Der Betrüger gab an, 40.000 Euro zu benötigen. Dem Senior war sofort klar, dass er nicht mit seinem wirklichen Enkel sprach. Er bot dem Unbekannten an, ihm 100.000 Euro zu übergeben, wenn auch die Polizei anwesend sein könnte. Daraufhin legte der Anrufer auf. DA

SABINE LANGNER, OSDORF

D

ie Spatzen pfeifen es von den Dächern: Der Frühling ist da. Mit einem Vortrag für Garteneinsteiger startet die Osdorfer Baumschule Johs. Wortmann am Dienstag, 18. März, um 16 Uhr in die Frühlingssaison. Alle Fragen der wissbegierigen Seminarteilnehmer sind in dem etwa 90-minütigen Vortrag willkommen. Gerhard Gärtnermeister Preuss gibt Pflanztipps und vermittelt kompakt und gewohnt unterhatsam Grundlegendes zu den Themen „Arbeiten im Frühjahrsgar-

Foto: pr

ten“ sowie „Boden und Düngen“. Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Baumschule Johs. Wortmann bittet jedoch um Ameldungen entweder telefo80 45 00 oder nisch unter per E-Mail an die Adresse: info@johs-wortmann.de.

Johs. Wortmann Am Osdorfer Born 52 80 45 00 mo-fr 8-19 Uhr sa 9-16 Uhr so 11-15 Uhr (Schautag) www.johs-wortmann.de

Sonderveröffentlichung/Anzeige

BORNHÖFT & SIEBKE

Kirchensteuer auf Erträge

Steuerberater

■ ■ ■ ■ ■

Existenzgründerberatung Buchführung (auch Lohnbuchführung) Jahresabschluss / betriebliche Steuererklärung Einkommensteuererklärung (auch für Rentner) Erbschaftsteuer – Beratung (Strategie)

Stresemannallee 116 · 22529 Hamburg-Eimsbüttel Tel. 040 / 56 10 81 · Fax 560 25 63

Ab 2015 wird ein elektronisches Abrufverfahren für Kapitaleinnahmen eingeführt GRETA BÜCHNER, HAMBURG

B

islang müssen Steuerpflichtige aktiv werden und ihre Bank, Versicherung oder Fondgesellschaft über ihre Kirchenzugehorigkeit informieren, damit diese neben der abgeltenden Einkommensteuer auch die Kirchensteuer quasi „von der Quelle aus“ an den Fiskus überweisen kann. Die meisten Institute halten seit Einführung der Abgeltungssteuer ein entsprechendes Formular bereit. Viele Steuerpflichtige unterlassen die Mitteilung dennoch, was zur Folge hat, dass sie allein deshalb die Anlage KAP im Rahmen ihrer Einkommensteuererklärung ausfüllen müssen und der vom Gesetzgeber eigentlich angestrebte Vereinfachungseffekt der Abgeltungssteuer dahin ist. Ab 2015 wird ein elektronisches Abrufverfahren eingeführt und die Kirchensteuer auf abgeltend besteuerte Kapitalerträge wie zum Beispiel Zinsen wird automatisch an die steuererhebende Religionsgemeinschaft abgeführt. Die Kreditinstitute werden dazu künftig einmal jährlich

Kirchensteuer auf Kapitalerträge: Ab 2015 wird ein elektronisches Abrufverfahren eingeführt. Foto: Pixelio/Hofschläger (erstmals zwischen dem 1. September und 31. Oktober 2014) beim Bundeszentralamt für

Steuern (BZSt) das Kirchensteuerabzugsmerkmal (KISTAM) eines jeden Steuerbürgers abfragen. Das KISTAM gibt Auskunft darüber, ob der Steuerpflichtige einer steuererhebenden Religionsgemeinschaft angehört und wie hoch deren Kirchensteuersatz ist. Wer ab 2015 seiner Bank, Versicherungsgesellschaft seine Religionszugehörigkeit nicht preisgeben möchte, kann der Übermittlung seiner KISTAM bis spätestens 30. Juni 2014 mittels eines Sperrvermerks widerspre-

chen. Dieser muss auf einem amtlich vorgeschriebenen Formular beim BZSt eingereicht werden. Ab 2015 wird jeder, der einer Religionsgemeinschaft angehört, auf Kapitalerträge Kirchensteuer zahlen, es sei denn er tritt aus der Kirche aus. Kirchensteuerhinterziehung bei den Kapitaleinkünften wird es ab 2015 nicht mehr geben, denn das BZSt informiert das jeweilige Wohnsitzfinanzamt über jeden Sperrvermerk und teilt die Adresse der Bank mit, die erfolglos angefragt hat.

Steuerberater · vereidigter Buchprüfer Rechtsanwalt

Rentnerinnen und Rentner

Osterstr. 122

müssen bereits seit dem Kalenderjahr 2005 eine Einkommensteuererklärung abgeben, wenn bestimmte Einkommensgrenzen überschritten werden. Seit 2008 erhalten die Finanzämter Kontrollmitteilungen. Wir beraten Sie gerne! Mörkenstraße 9 · 22767 Hamburg Telefon 040 / 30 68 98-0 · Fax 040 / 30 68 98-11 steuerberater@meyer-rentz.de


Halle brennt - THW hilft Ein Beitrag von Bürgerreporter Heiko Früchting aus Altona

Lagerhalle brennt in voller Ausdehnung – unterstützender Einsatz für Hamburger Feuerwehr durch Altonaer Räumgruppe des THW.

D

ie Feuerwehr Hamburg alarmierte am 3. März das THW HH-Altona gegen 21.30 Uhr: „Feuer 4 in der Schnackenburgallee. Einsatz für die Räumgruppe!“ In der Halle waren in einem gemischten Lager unter anderem Autoteile und andere technische Artikel gelagert. Gegen 17.30 Uhr brach dort aus bislang noch ungeklärter Ursache ein Feuer aus, das sich schnell auf die gesamte Lagerhalle ausdehnte. Freiwillige Feuerwehren unterstützten umgehend die Berufsfeuerwehr Hamburg. Auch nach vier Stunden Brandbekämpfung bestanden immer noch zahlreiche Brandnester, die Hallendecke war bereits eingestürzt. Schweres Räumgerät wurde angefordert, es war klar, dass der Einsatz bis in die Morgenstunden andauern

So werden Sie Bürgerreporter Dem Elbe Wochenblatt geht jeder ins Netz: der eine früher, der andere später. Aber wir kriegen sie alle! Über 2.500 Leser haben sich bereits als Bürgerreporter registriert. Sie schreiben über das, was sie interessiert: über Stadtteilfeste, entlaufene Hunde, über Sportveranstaltungen oder über die Parkplatznot vor der Haustür. So entsteht ein Abbild an Themen, die im Stadtteil gerade für Gesprächsstoff sorgen. Machen Sie mit, werden Sie Bürgerreporter. Die Anmeldung auf www.elbe-wochenblatt.de dauert keine fünf Minuten. Dort findet man alle aktuellen Infos aus dem Stadtteil. Gut aufbereitet, nach verschiedenen Rubriken sortiert: Aktuelles, Lokales, Sport, Verlosungen, Kurzmeldungen, Veranstaltungen. Wer wissen möchte, was in seinem Stadtteil los ist, kommt an www.elbe-wochen blatt.de nicht vorbei.

würde. Der Ort des Geschehens befand sich nur wenige Hundert Meter vom zuständigen THW-Ortsverband Altona entfernt. Mit dem Radlader wurde die frontale Wand eingerissen, danach wurden die ehemals in Regalsystemen gelagerten technischen Waren zum weiteren Ablöschen ins Freie verbracht.

Insgesamt war das THW HH-Altona konstant in Stärke von sechs Einsatzkräften vor Ort. Wegen akuter Einsturzgefahr musste die Beräumung der Brandstelle abgebrochen werden, um die freiwilligen Helfer des THW nicht zu gefährden. Ein Abbruchunternehmen besichtigte in den nächsten Tagen die Reste des Gebäudes.

Welcher Bäcker backt uns Notenschlüssel? Ein Beitrag von Peter Runck aus Altona

W

elcher Bäcker backt uns Notenschlüssel für die Auftritte der „Rockenden Senioren“ und nimmt sie in seinem täglichem Sortiment auf? Die Kosten für die Herstellung sollen natürlich erstat-

tet werden; die Erlöse sollen dann einem guten Zweck dienen. Wer Interesse hat, melde sich bitte bei Peter Runck, Telefon: 0163-670 05 26, oder peter.runck@chorverein bnote.de Wer backt solche Notenschlüssel?

Um 5 Uhr war der Einsatz für die Räumgruppe beendet, nachdem auch das Einsatzgerät gereinigt und wieder einsatzklar gemeldet wurde. Das THW bewies einmal mehr die professionelle Ausbildung der Einsatzkräfte. Ruhig und umsichtig, aber mit Durchsetzungskraft, wurde die Aufgabe konzentriert bewältigt.

Vorträge und Seminare rund um das Thema Rente Selbstständig? Richtig und gut rentenversichert! 25.03.2014, 17:00 Uhr Rente und Frauen - Was ist wichtig? 07.04.2014, 16.30 Uhr Altersrenten - Wer? Wann? Wie(viel)? 13.05.2014, 16.30 Uhr Todesfall: Versorgt über den Partner? 19.05.2014, 16.30 Uhr Die kostenfreien Veranstaltungen finden statt in der Auskunfts- und Beratungsstelle Friedrich-Ebert-Damm 245, 22159 Hamburg Tel. 040 5300-25000, Fax: 040 5300-25015 E-Mail: beratungsstelle-in-hamburg@drv-nord.de Anmeldung erforderlich!

ONLINE hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de

Courtagefreie Vermietung/Direkt vom Eigentümer

Hegelingenstieg 1 – 7, Hamburg-Rissen

Besichtigung der Muster-Wohnung am 22./23. März 2014

In grüner und zentraler Lage des beliebten Elbvorortes Rissen, in unmittelbarer Nähe der „Wittenbergener Heide“ und des Elbufers entstehen 16 neue Geschoss- und Staffelgeschoss-Wohnungen. Zur Ausstattung gehören moderne EBK, Vollbäder, Esche-Parkett, Balkon/Dachterrassen, Kellerraum, Stellplatz kann gemietet werden. Sehr gute Freizeit-und Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen, Kitas und Cafés/Restaurants in unmittelbarer Nachbarschaft. Gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr – fußläufig erreichbar.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt mit Frau Meyer-Peters auf! Tel: 040 /560 86-126 E-Mail: s.meyer-peters@wobau-rebien.de Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Geschoss- und Staffelgeschoss-Wohnungen Zimmer: 2 – 3 ca. 70 m2 bis ca. 88 m2 Miete: € 799 bis € 1.017 + NK/KT Bezugsfertigkeit: ab Mai 2014 Baujahr: 2014

REBIEN

WOHNANLAGEN SEIT 1913

Wohnungsbaugesellschaft Rebien mbH · Eidelstedter Weg 22, 20255 Hamburg · Tel. 040/560 86-0 · www.wobau-rebien.de


Wir qualifizieren Sie

fĂźr den Hamburger Arbeitsmarkt

Umschulung in Vollzeit oder Teilzeit: Beginn 5. Mai

• Florist/-in

STELLENMARKT

Kassierer/in

ab sofort in VZ /TZ gesucht. Nur schriftliche Bewerbungen an:

Pippow

• Kaufmann/-frau

SĂźlldorfer LandstraĂ&#x;e 3 22589 Hamburg

• Verkäufer/-in

Fortbildung, 4 Monate in Vollzeit: Beginn 23. Juni

• Wirtschaftsfachwirt/-in

Umschulung, Einstieg noch bis zum 28. März mÜglich

• Konstruktionsmechaniker/-in

• Fluggerätmechaniker/-in

FĂźr die MaĂ&#x;nahmen kĂśnnen Bildungsgutscheine beantragt werden.

RepsoldstraĂ&#x;e 27 ¡ 20097 Hamburg Telefon: 040 788 56 - 111 Frau Beyer Telefon: 040 788 56 - 413 Frau Julitz Weitere Infos: www.bfw.de

Friseure (m/w)

fĂźr unseren Salon in HH-Rissen gesucht. Jetzt melden bei Frau Hermes: 01573-822 22 98

Blankenese Nähe Schenefelder LandstraĂ&#x;e

Reinigungskraft fßr Sporthalle Mo.– Fr. gesucht, Di. u. Do., 5.00 – 6.18 Uhr, Mo., Mi., Fr., 5.00 – 7.15 Uhr

KARO-Gebäudereinigungs GmbH Telefon 040 / 80 78 69 -0

Tag & Nacht Alten- und Krankenpflegekräfte GPA, Arzthelfer/in

fßr 20– 30 Stunden wÜchentlich in Teilzeit und auf 450- -Basis fßr Wochenend- und Abenddienste gesucht, zu guten Konditionen, FS erwßnscht.

Telefon 82 77 44

Gesundheits- und Pflegeassistenz

das „kleine Examen“ Start-Termin: Dienstag, 22. April 2014

t ge nf le u Pf Zuk t ha

Wir bieten an: Umschulung zur staatlich anerkannten

Info-Veranstaltung (kostenlos u. unverbindlich)

am Di., 18.03.2014 um 15.30 Uhr oder nach Vereinbarung

FĂśrderungen durch Jobcenter und Agentur fĂźr Arbeit sind mĂśglich.

Informationen unter: 040 /23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum fĂźr Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnĂźtzig-

Altenpflegeschule Hamburg

Automaten-Spielhalle sucht freundliche

Dann kommen Sie zu uns, dem weltweit grĂśĂ&#x;ten Kosmetikdirektvertrieb. Freie Zeiteinteilung und eine selbstständige Tätigkeit, die wirklich SpaĂ&#x; macht! Mehr Infos?             

in Vollzeit und Teilzeit zum nächstmÜglichen Termin.

Tel. 040/86 03 32

Spielhallenaufsicht

Untermiete BĂźro in Altona! Jugendstil, Parterre, gem. Konfi., Bernadotte Str. 16, 250-E VB Tel. 040 / 85 37 05-30

Wir brauchen Verstärkung! Fßr unsere Spielhalle in Osdorf suchen wir Hausärztl. Gemeinschaftspraxis in Klein Flottbek sucht baldmÜglichst freundl., engagierte, zuverlässige u. flexible

MFA (m/w)

fĂźr ca. 16 Std. die Woche. Tel. 040 / 82 14 45

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

2.0

Kombinieren Sie Ihr Stellenangebot im Hamburger Westen mit EimsbĂźttel

Elbe-Wochenblatt.de

Hotel-Reinigungskräfte fĂźr den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 9,31 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH JessenstraĂ&#x;e 4 ¡ 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80 Spielhalle Eidelstedt sucht in Festanstellung. Telefon 040 - 571 21 10

Aufsicht

Kleines Schlßsselrevier zu vergeben, Georg-Bonne-Str. Mo.– Fr. 18.00 – 18.29 Uhr

KARO-Gebäudereinigungs GmbH Telefon 040 / 80 78 69 -0

Nähe Jungfernstieg Reinigungskraft fßr Bßroreinigung Mo.–Fr. 05.00–08.00 Uhr gesucht.

KARO-Gebäudereinigungs GmbH Telefon 040 / 80 78 69 -0

Treppenhausreinigung Freitags in Altona zu vergeben. AZ: 1,30 Std., Tel. 0 41 93 / 759 06 17 (AB)

Wir suchen m/w

Elektriker, Elektriker Elektriker

Arena GmbH

Wir suchen f. unseren Betriebsgarten einen zuverl. Rentner/in fĂźr die Gartenpflege.

Tel. 040/853 75 00

Seniorenbetreuung aus Polen Tel. 0176 - 48841331 oder 46093803

25 Handwerkshelfer m/w 40 Produktionshelfer m/w Arena GmbH

NebenverdienstmĂśglichkeit

Austräger/-in (mit Pkw)

ideal fßr Rentner/-in, zur Verteilung eines Magazins (keine Haushaltsverteilung), 10 x jährlich zum Monatsanfang, im Hamburger Westen auf geringfßgiger oder selbstständiger Basis gesucht. Telefon: 040/524 33 40 (Mo.-Fr.)

Flexible Mitarbeiter/innen

auf Minijob-Basis

Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich telefonisch bei unserer Bewerberhotline: 02236/3832426 oder per Mail: aprena@diedienstleister.eu

APRENA GmbH Am Sandfeld 17a • 76149 Karlsruhe

Spielhalle in Eidelstedt sucht

flex. Mitarbeiter gerne weibl. fßr Wochenende und Urlaubsvertretung (Frßh-/Spätschicht) Vorkenntnisse erwßnscht, aber nicht erforderlich.

Tel. 040/570 28 05

040 / 32 22 58

Wir suchen deutschsprachiges

Reinigungspersonal

(m/w)

Nähe S-Bahn Blankenese fßr Schulreinigung. AZ: Mo. – Fr. von 13:00 – 17:45 Uhr. Tel.: 040 572 62 72 20

Wir suchen deutschsprachiges

Reinigungspersonal

freundl., weibl. Aufsichtspersonal

als Aushilfen fĂźr das Wochenende, fĂźr die Urlaubsvertretung und zur Festanstellung

Tel. 81 95 74 76 und 82 03 44

FrĂźhaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust fßr das Hamburger Abendblatt frßhmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Eimsbßttel, Stellingen und Umgebung eine Tour zu ßbernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger AbendblattAgentur von Herrn Bahl Tel. 80 05 08 62

Mini-Job in Ihrer Nähe!

Zustellen von adressierten Sendungen und Zeitschriften Mittwoch und Freitag Auch fĂźr SchĂźler/innen ab 13 J.

BPN Hamburg KG

WIR suchen fĂźr ein Gartencenter in Hamburg-Marmstorf

040/32 22 58

Heimarbeit fßr alle, z.B. Falten und kuvertieren von zu Hause. Freie Zeiteinteilung, sehr guter Verdienst.  0621-95049800

fßr Lagertätigkeiten in Hamburg und Umgebung HPS Hundeshagen Personal Service GmbH Tel.: 04101 / 556 20

Mitarbeiter/innen

in HH Niendorf Vollzeit Tel: 040/58 95 59 24 o. 0175/4068444

in Voll-/Teilzeit per sofort gesucht fĂźr Bereiche Altona und Eppendorf. Bei Interesse Tel.: 0160/99155666

Kommissionierer m/w

Fischfeinkostgeschäft in Blankenese sucht

Servicekräfte

Stellenmarkt hoch

Ambulante Pflege Examinierte

Grone Altenpflegeschule Hamburg

AV O N the company for women

Nachqualifizierung im Einzelhandel: Beginn 19. Mai

Unternehmen fĂźr Bildung

Wir suchen ab sofort in VZ/TZ

Suchen Sie einen Nebenverdienst?

Telefon: 0151/ 62 81 70 92 040/ 76 11 56 420 http://www.zusteller-online.de

Ambulanter Pflegedienst

– in Eimsbßttel sucht – zur Verstärkung unseres Teams engagiertes und flexibles exam. Pflegepersonal in TZ Aushilfen auf 450-₏-Basis Pflegepersonal ohne Examen fßr hauswirtschaftliche Tätigkeiten in TZ Bßrozeiten Mo. – Fr. 10 – 15 Uhr Tel. 49 00 181 Seit ßber 35 Jahren sorgen wir in Norddeutschland fßr den Brandschutz. Nun suchen wir ab sofort einen motivierten und teamfähigen

VOLLZEIT-MITARBEITER m/w

der unser Kundendienstteam verstärkt. Voraussetzung ist eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, ein gßltiger Fßhrerschein Klasse B und Deutsch in Wort und Schrift. Frau Soltau freut sich auf Ihre schriftliche Bewerbung:

KURT SOLTAU Brandschutz Kieler StraĂ&#x;e 695, 22527 Hamburg

> the extra way to work Š

Wir suchen engagierte und einfĂźhlsame TeamplayerInnen als:

GPA | APH | KPH

(m/w), in Vollzeit, Teilzeit oder aushilfsweise auf 450 â‚Ź-Basis, gerne auch mit FĂźhrerschein.

Wi

Extra Team Pflege r freuen uns auf Sie! HolzbrĂźcke 7, 20459 Hamburg Tel. (040) 32 32 44 - 0 hamburg@extra-team.de www.extra-team-pflege.de

Spielhallenaufsicht in VZ/TZ und auf 400- -Basis dringend gesucht!

Tel. 765 51 24 (ab 12 Uhr mittags)

BUHL GASTRONOMIE - PERSONAL - LĂ–SUNGEN FĂźr den Dauer-Einsatz bei einem renommierten Hamburger Unternehmen suchen wir

Servicekräfte m/w Serviceleiter m/w

fßr den Vorstands- und Konferenzservice. Wir bieten Ihnen Voll-, Teilzeit- und Aushilfsjobs an mit tariich geregelter Vergßtung und Leistungszulagen. NL Hamburg•www.buhl-gps.de Wexstr. 26•20355 Hamburg Tel.: 040 - 63 60 74 97-0 Mail: hamburg@buhl-gps.de

Wir suchen Sie zur Festanstellung ! (VZ, TZ, Minijob)

- Gesundheits- u. Krankenpfleger (m/w) - Altenpfleger (m/w) - Krankenpflegehelfer (m/w) - Pflegehelfer (m/w)

Wir bieten: • eine interessante, ortsgebundene Tätigkeit • ßbertarifliche Bezahlung (Grundlage IGZ/DGB-Tarifvertrag) • Samstags-, Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 24 – 30 Tage Urlaub/Jahr • Fahrtkostenunterstßtzung, z. B. in Form einer HVV-ProfiCard • ein sehr angenehmes Betriebsklima

Wir freuen uns auf Sie:

SchĂźtze Personal Kontor

Marion Schßtze Wendenstr. 6 ¡ 20097 Hamburg Tel.: 040/23 64 85-0 Mail@Schuetze-Personal.de > the extra way to work Š

Wiedereinstieg? Berufseinstieg? SpaĂ&#x; daran, neue Einrichtungen zu entdecken? Wir suchen fĂźr die Region Hamburg...

ommen Willkam SPA im Te ! Erzieher (m/w) und

/-innen. Zeit fĂźr einen Karrieresprung? FĂźhrungserfahrung? Wir suchen fĂźr eine moderne Einrichtung im Kreis Pinneberg die neue...

Kita-Leitung Extra Team Kita HolzbrĂźcke 7, 20459 Hamburg Tel. (040) 32 32 44 - 24 hamburg@extra-team.de www.extra-team-kita.de

(m/w)

fßr die Schulreinigung. Nähe S-Bahn Klein Flottbek. AZ: Mo. – Fr. von 14:30 – 19:30 Tel.: 040 572 62 72 20

Wir suchen ab sofort

Fleisch-/WurstFachverkäufer/in

in VZ Nur schriftliche Bewerbungen an:

Pippow

SĂźlldorfer LandstraĂ&#x;e 3 22589 Hamburg Wir suchen per sofort (m/w)

• Staplerfahrer • Kommissionierer • Containerpacker jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, BĂźro Hamburg

Tel.: 040 / 87 88 68 55

Hagenbeck statt Halstenbeck Jetzt täglich online: Bßrgerreportagen aus deinem Viertel elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bßrgerreport

(m/w).


MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Anzeige

Gartentrends in riesigen Zelten und in Spezial-Prospekt EIDELSTEDT Jetzt ist genau die richtige Zeit, um Pläne für Balkon und Garten zu schmieden. Möbel Höffner zeigt sowohl in seinen riesigen Gartenzelten als auch in dem 140 Seiten starken Garten-Spezial-Prospekt eine breite Auswahl an Holzmöbeln, deren hochwertige Hölzer aus

AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT | 13

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

kontrolliert bewirtschafteten Wäldern stammen und FSC-zertifiziert sind. Auch poppig-bunte Kunststoffmöbel sowie elegantes Edelstahloder Aluminium-Design finden sich auf den großzügigen Verkaufsflächen. Trendsetter sollten in diesem Jahr einen Materialmix

ins Auge fassen: Der Romantikstil kombiniert Holz mit Eisen in gewischtem Weiß. Mehr Informationen und das Möbelhaus in der Nähe – beispielsweise an der Holsteiner Chaussee 130 – findet man im Internet unter www.hoeffner.de. EM

Manege frei für das Jubiläumsprogramm ALTONA Der Circuspalast aus Boddin präsentiert ab Donnerstag, 13., bis Sonntag, 23. März, auf dem Festplatz Hombrook (hinter der Asklepios-Klinik) sein Jubiläumsprogramm. Dies beinhaltet Rola-Rola-Artistik, Clownerie, Impressionen am Schwebenetz, Kraftathletik und vieles mehr. Vorstellungen: donnerstags um 17 Uhr, freitags und sonnabends um 16 und 19 Uhr sowie sonntags um 11 und 15 Uhr. SD/Foto: pr

Höffner sucht Azubis EVA MEYER, HAMBURG

I

na Martin absolviert zur Zeit eine Ausbildung bei Möbel Höffner zur Marketingfachfrau. Diese Chance nutzte sie gleich, um in der hauseigenen Werbeagentur federführend die diesjährige AzubiKampagne des Unternehmens zu konzipieren. Filme, Plakate, Anzeigen und Broschüren informieren über die breitgefächerten Zukunftsperspektiven bei Höffner. Deutschlandweit betreibt das Möbelhaus 17 Einrich-

tungshäuser. Dafür sucht Möbel Höffner jetzt 150 neue Auszubildende. Dabei reicht die Bandbreite vom Fachinformatiker über Systemgastronomen bis hin zu Köchen. Kreative und motivierte Köpfe, die gerne den Überblick behalten, können sich bei Höffner zum Kaufmann/-frau im Einzelhandel, zum Gestalter für visuelles Marketing oder in der Marketingkommunikation und im Büromanagement ausbilden lassen. Insgesamt bietet Höffner elf unterschiedliche Ausbildungsberufe an. Welche das sind und

Anzeige

welches Aufgabenspektrum die Azubis dabei erwartet, zeigen die Kurzfilme auf der HöffnerWebsite und auf Facebook. Momentan beschäftigt das Unternehmen etwa 400 Auszubildende und übernimmt bis zu 80 Prozent seiner Azubis. Bei erfolgreichem Abschluss stehen die Chancen auf Weiterbeschäftigung und Karriere im Unternehmen prima.

Möbelhaus Höffner www.hoeffner.de/ausbildung

Unser Experten-Tipp „Nach dem Winter sollte man sein Fahrzeug gründlich von Streusalzrückständen und stärkeren Verschmutzungen befreien. Im Idealfall gönnt man seinem Fahrzeug eine professionelle Politur, dass bringt den Lack wieder zum Strahlen.“ Bernd Böttger, Serviceberater

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot:

*

* *

Badeangebot 1

30,Euro

maschinelle Oberwäsche, Felgenreinigung, Scheibenreinigung, Innenreinigung

Badeangebot 2

149,Euro

Badeangebot 3

85,Euro

Badeangebot 1 + Motorund Motorraumpflege inkl. Konservierung, Politur inkl. Hochglanzver-

Shampoonieren von Fahrzeughimmel, Sitzpolster, Teppich und Seitenverkleidungen/ alternativ bei Leder: Reinigung der Sitze und

siegelung

Behandlung mit Pflegelotion

*

Für einen gepflegten Saisonstart Damit Ihr Volkswagen ein Volkswagen bleibt.

* Wir bitten um freundliche Beachtung!

Volkswagen Service. Ihr Volkswagen Service Partner

Leseberg Automobile GmbH Osdorfer Landstr. 206-208, 22549 Hamburg Tel. +49 40-800904-900, www.leseberg.de

Anzeige /Sonderveröffentlichung Anzeige

„Brillenkauf per Internet ist riskant. Eine optimale Anpassung funktioniert nicht online. Dafür braucht man einfach die Erfahrung eines Augenoptikers vor Ort“

*

ffline Shopping

Inken Krille -Brillen KrilleEkenknick 3 22523 Hamburg 040 - 570 92 22

Tel. (0 41 03) 8 08 87 95 Fax (0 41 03) 8 08 87 96 Notdienst 01511/ 6 66 60 56 od. 01511/ 6 67 49 83 Mühlenstr. 9 · 22880 Wedel · www.sst-wedel.de

* *


KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

ANKAUF

MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

VERKAUF

UNTERRICHT

Zinn, Kristall, Orientteppiche, Sil- Seniorenmobile, 6-15 km/h,sehr gepflegt,preiswert. berbest., Porzel., Nähmasch., MöTel.:01729934906 bel, Bilder, Uhren. 01522148471 Kaufe Nerzmäntel, Pelze zu Tages- Gebrauchte Büromöbel, Tel. 0160111 888-0, Großmannstr. 129, höchstpreisen. Kostenlose vor Ort abhollager-hamburg.de Beratung. Tel. 040/33 36 74 64 Orientteppiche, alte Pelze, Silber- Neuwertiges Akku-Ladegerät für Audio Service Hörgeräte. 60 ¤ (NP bestecke (Münzen) und altes Por300 ¤) Tel. 420 79 10 zellan gesucht, 0201-85830127 Fotoapparate, Schallplatten, CD- H. Janssen Werke 0179/185 89 12 Sammlungen, Hi-Fi Geräte, MusikGESUNDHEIT instrumente kauft: 040/4397663 An & Verkauf Gold + Silber, Mont Blanc, hochwert. Uhren, Besteck, Porzellan uvm. 040/64 85 15 05 Kaufe Modelleisenbahn von Märklin, Fleischmann, Roco, gerne große Sammlung, 0171/7501385

Zinn + Silber

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/45 61 39

bIS 75% güNSTIgER

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk EIMSBÜTTEL

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

im

Gitarrenunterricht

für Ergotherapie staatlich anerkannt

ErgotherapieAusbildung NOCH PLÄTZE FREI Beginn: 1. April 2014

Info-Veranstaltung am 20. März 2014 16.30 Uhr

Frau Gräßel berät Sie gern: 0 40 / 63 90 53 14 Grone Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe Überseering 5–7 22297 Hamburg

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination

12 Uhr Anzeigenschluss freitags 16 /Gesamtkombination: 7,50

Ergotherapie – Gesundheitsberuf mit Zukunft www.grone.de/hh-geso

Bäume fällen u. roden, Gartenarb. mit Abtransp.- sehr preisgünstig, kostenlose Beratung T. 6546387 Heckenschnitt, Rasen neu anleg., alle Gartenarbeiten mit Abfuhr, preisgst./kostenl.Berat. 88239006

Elbe Wochenblatt

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

7,50

22,20 44,40

10,–

66,60

7,–

10,–

13,–

88,80

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

111,00

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

133,20

4 Zeilen

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

VERSCHIEDENES

Haushaltsauflösung

Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertanrechnung. Kostenlose Besichtigung und Angebotsabgabe. 040731 27 357, www.Firma-Noll.de

Haushaltsauflösung

Nachlass, Räumung, Entrümpelung, Festpreis, fachgerechte Entsorgung. Wertanrechnung für Antikes! Telefon: 040/643 00 03

Entrümp. besenrein!

Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung aller Art zum Festpreis, kostenlose Besichtigung, Firma Tip Top, 22887458, 0176/62005808

Haushaltsauflösung

mit Wertanrechnung. Kl., frdl. Firma, kl. Preise, Entrümpel., kostenlos. Festpr. Angebot, v. Profis. 040/ 73674722 www.Schatzkiste-HH.de

gegründet 1963

7 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-West 147.493 Trägerauflage

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

in bester Lage HH-City zu verkaufen, KP VHS, Tel. 0160-923 56 901 StB.zu.teuer? Finanz u. Lohnbuchhaltung 040 51320109

Elbe Wochenblatt

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

)

GESCHÄFTSVERB. Textilreinigung

Elektriker übernimmt gerne Ihre Haushaltsauflösung. Besenreine Entrümpelung zu FestAufträge, Angebote gratis. preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. KostTel. 0172/953 35 66 enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Gärtner übernimmt sämtl. BaumBohe, 63654720 + 0177/4206142 fäll- sowie Schredderarbeiten, eiHaushaltsauflösung o. Nachmieter gene Abfuhr, Tel. 0172-4235232 EBK 2,5 J. Spüle, Herd, Grill, WaschPC-Hilfe bei allen Problemen mit Inmaschine, Gefrierschrank, TV, Stuternet/Skype/WLAN/MS-Office ben- u. Schlafzimmereinrichtg, Win7/8/XP ab 19 ¤ 01701948496 ¤ 4.500,- VHB, 0160/4101543 Lassen Sie Ihren Orientteppich und • STUBBENFRÄSEN • Ihre Polstermöbel von professioInfo: 0177 - 20 57 009 nellen Händen reinigen und neuBäume fällen, Gartenarb. aller Art em Glanz erstrahlen. 040/ inkl. Abf. kostenl. Ber. 67584230 67 10 60 31 Fensterputzer putzt bis 15 Fenster Haushaltsauflösung für ¤ 35,-; Tel. 040/32 42 13 Umzüge, Entrümpelg., Besenrein, Feuerbestattung ohne Feier kpl. Wertanrechg., kostenlosen Ang1.380,- ¤. Tel. 040/280 97 331 bot, preiswert, T. 040-82245775 Fensterputzen, Wohnung ab ¤ 23,-, Fa. H. & G. 040-98 26 17 55 Umzüge in Hamburg Sofortserv. Halteverbot u. Kartons Büro-Praxis-Treppenhausrg. zuvergratis, T. 41346571 o. 63270488, lässig u. preisw. Tel. 229 66 60 www.hamburgerumzug.de

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Bankdaten

Kundendaten

Anzeigentext

Rubrik:

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Türkisch, Russisch, EDV, Integrationskurse u.a. mit Kinderbetreuung. Sprachkurse, Spaldingstr. 210, 20097 Hamburg, Tel. 040/ 24 42 56 03, info@azubihilfe.de

Malkurse, Mappenvorbereitung, Malreise Fünen u.m. Fon: 55 54 08 12, www.atelier112.de

Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

ten! Jetzt 4 Stunden gratis tes rupunder k-K nbe ste Hal Studienkreis 25 Seestr. 250, 0 41 01/4 52 7–22 Uhr Rufen Sie uns an: Mo–So

ZAHNERSATZ

KLEINANZEIGEN

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

GESCHÄFTL. EMPF. bei Ihnen Zuhause. Alle Stilrichtungen und Altersgruppen. 25,- ¤/ !!!!!!Achtung Achtung Bargeld soStunde. Tel. 01577/449 88 11 fort. Kaufe Pelze aller Art, zahle ¤ 500 bis 8.000,- in bar!!!!!! Des Lehrerin erteilt Nachhilfe in weiteren kauft Fa. Silberberg Deutsch, Mathematik u. Englisch, Abendgarderobe, Reptilien, HandKl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. taschen, antike Möbel, AntiquitäAbiturvorbereitung. Tel. 82290888 ten, alte Nähmaschinen & OrientEnglisch für Erwachsene, vergnügteppiche, Musikinstrumente, Porlich und effektiv bei Sprachlehrezellan, Ölgemälde, Tafelsilber und rin, von Privat, Tel. 040/31 51 23 Zinn. Oder machen Sie Ihr Altgold zu Geld. Wir kaufen Altgold/ Musikunterr. m. Freude u. Erfolg Bruch, Zahngold Weißgold, Brilpreisw., viele Instrumente, kostenlanten, Schmuck und Goldmünlose Schnupperst. Tel.: 89 11 13 zen. Die Firma Silberberg ist seit English Conversation, Nachhilfe 1984 führend auf diesem Markt Business, alle Altersstufen u. Leund garantiert eine seriöse Abvels, v. Dozent, 15,-/h. 43181019 wicklung. Barzahlung direkt vor Ort. Rufen Sie uns an und vereinMathematik-Profi 235@vollbio.de baren Sie einen unverbindlichen, hilft bei Abitur und Studium in kostenlosen Beratungstermin mit Stellingen Tel. 040/559 43 73 einem unserer freundlichen MitarNachhilfe v. erfahrenen Lehrern, beiter. Telefon: 0177/260 49 20 alle Fächer & Klassen&Hilfe bei Abi &Realabschluss 040/55 775829 Gartenarbeiten aller Art, gut + günstig, Bäume fällen, Rodungen, Englisch-Intensivtraining/NachhilBüsche schneid., Busch entsorgen, fe von native speaker in OthmarWinterdienst u.v.m. R. Röttger, Tel. schen. Tel.: 88 12 88 90 04129/302, Fax: 04129/95 239 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Maurer-Betrieb sucht neue Aufträge. Tel. 0176 - 48841331 oder 46093803 Grone-Berufsfachschule Web.aristibau.de

Achtung: Frühjahr kommt! Pflastersteinarbeiten und Gartenarbeiten aller Art, Dachdecker reinigt Ihre Dachrinnen für 0,80- ¤ lfdm und befreit Ihr Dach auf sanfte Art von Moos u. Algen ab 3,00 ¤/m². Anfahrt kostenlos. 04321-334 28 42, Mobil: 01522-796 74 64 Gärtner übernimmt von Privat: Grundrein, Pflege, Bepflanzung, Gestaltung, Hecken-/Sträucherschnitt, Baumschnitt/-fällen, Rollrasen, Zaun-, Erd-, Hochdruck-, Teich- und Steinarbeiten, Tel.: 04103-188 25 60

Nachhilfe mit Geld-zurück-Garantie

Anzeigenpreise

Private

v. Priv., wie neu, günstig abzugeben, Tel. 04630/93095

Putzi kommt! Prof. Fensterreinigung. Faire Preise. 0172/4529776 Computerhilfe, Internet; 23813582 Fensterreinigung 040/31702681 Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Fensterreinigung, 040-678 91 01 Buchhaltung §6StBerG. 84004200 PC-Hilfe, auch Sa./So. 538 978 72 PC-Opa kommt, T. 040/43 25 31 86 Polsterarbeiten G. Mohr 6526737

Kurse ab 0,00 ¤

Orden-Urkunden-Uniformen. Zahle Besteck 90, Uhren, Tel. 75666141 Sammler-Höchstpreise für Säbel, Dolche, Helme, U-Bootabz., Luftaller Art waffenpokal, EK I und EK II, Ritter- Uhren Info unter 0800-2212888 • www.flair-dent.de v. einfach bis Rolex 040/39991965 kreuz, Kriegsfotoalben, I. und II. Auf Wunsch nennen wir Ihnen eine ZahnarztWeltkrieg, alles von der Marine- Wir kaufen gebr. Orientteppiche! praxis in Ihrer Nähe! 37 50 28 88 + 0172-400 86 60 Luftwaffe-Heer. Biete für Deutsches Kreuz in Gold mit Urkunde Suche v. privat Pelzjacke o. -Mantel, bis ¤ 1.500,-. Tel. 763 56 72 privat schnell und seriös 0178/255 04 50 Erschöpft? Gestresst? Burnout? HP Tanja Krusch unterstützt Sie. Frau Strauß kauft Pelze, Näh- u. Bernstein Schmuck, alt, z.B. Ketten, seeleimgrünenbereich.de Tel. Schreibmaschinen, Porzellan, Kriskauft priv., Tel. 0160-99 11 99 18 0174/53 45 101 tall sowie Glas, Zinn, Abendgarderoben, edle Handtaschen, Damen- Filmplakate alt kauft 27 80 88 62 Mobile med. Fußpflege im Raum bekleidung, Münzen, Uhren, Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Eidelstedt. Temine unter: Tel. 040/ Schmuck u. Tafelsilber. Zahle bar 430 76 58 u. fair. Telefon: 040/33 37 23 43 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 "Der Rutengänger" Erich John, MADI Schrott + Metalle Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Schlafplatzuntersuchungen, 22547 Hamburg, 040-84 05 78 53 Ankauf, auch kleine Mengen ab ca. Radios alt kauft 040/61 19 99 37 70 kg, tägliche Abholung, WieKrampfaderentfernung in einer gung + Bezahlung vor Ort. Tel. Unfallautoankauf 017632302151 Stunde. Biologisch, sanft, effektiv 0157-71481154 oder 04181- G-Staplerankauf 0176/32302151 beim Heilpraktiker.040-69797710 2173124. www.madi-schrott.de Schallplatten u. CD’s 04040196060 "Füße im Glück", med. gepflegt, schmerzfrei, bewegl., schön, 040/ Wir kaufen! 583538, www.renate-messing.de VERKAUF Münzen, Gemälde, Schmuck, Nichtraucher in 3 Std., mit Hypnose Militaria, Uhren, Postkarten, Anist das möglich.; 040/94 79 75 70 tikes zu fairen Preisen. Tel. 040/ Cerankochfeld Bosch neuwertig, 57 cm x 51,5 cm (4 www.hypnosepraxis-elvers.de 420 88 82 oder 0162/865 57 30 Kochfelder versch. Gr.) zu verk., durch Blutegel" Lisa Bunjes, HeilBriefmarken-Münzen ¤ 100,- VB, Tel.: 040/800 27 25 "Fitpraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, Barankauf/Hausbesuche kosten- Thule Dachbox Evolution 100 mit www.naturheilpraxis-bunjes.de los. Fa. Alster-Philatelie. Tel. Befestigungsmaterial und 2 29823315 Schlüsseln; Box lässt sich zu beiden Krampfaderentfernung in einer Stunde. Biologisch, sanft, effektiv Uralte Bücher/Gemälde Seiten öffnen; Tel. 040/870 26 28 beim Heilpraktiker.040-69797710 Münzen, Silber, Goldschmuck, Fo- Essecke oval, Mahagony, 4 hohe Bespr. Warze, Rose, Nerven, Haut Stühle, beige abgesetzt, Tisch austos, Uhren, antike Möbel, Postk., u.a. Erkrankungen. T. 47 11 82 92 ziehbar, 1,10x0,60, 2 KunstlederParzellanfig. kauft Altmann 434842 sessel, 80x76, 100,-, 540 71 95 Ölmass.- Er f. Ihn, 0162/801 89 00 Pelzmäntel/ -jacken, Trachten, Le(TNT-Postrad), MAILINs-Massagen HH 18136907 derbekleidung, Hüte, Smoking, Lastenfahrrad orange, 200,- ¤; Zither, 100,- ¤; Geistiges Heilen, 040-22 600 480 Handtaschen, Accesoires, AbendMandoline, 50,- ¤, Tel. 0174garderobe. Tel. 0152/21478471 Abnehmen mit Hypnose, 68919924 442 04 19 Sammler sucht Jagdtrophäen, Bleikristall, Nerz Gr. 38 - 46, Aut.-Uh- Ledergarnitur, 3er, 2er, 1 Sessel u. Fußpflege Hausbesuche 60577703 Hocker, gut erhalten, Farbe co- Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 ren, Porzellan, Perlen- und Koralgnac, VB ¤ 300,-; Selbstabh. 040/ lenketten, Tel.: 01577/354 63 80 880 25 17 oder 0176/48 38 63 40 TIERMARKT Ankauf: Porzellan, Meissen, Herend, Rosenthal, Royal Copenha- 49 Jährige nette, deutsche Frau sucht 12 Wochen alte Yorkshire-ChihuaArbeit für Treppenhaus, Büro, Pragen, Silber, Gemälde, Figuren, anhua-Mix-Welpen in gute Hände xisreinigung oder bei Senioren auf tike Dekoartikel, 01520/7716963 abzugeben. Tel.: 040/31 79 25 60 ¤ 450,- Basis; T. 0178/162 00 15 Suche Abendkleider, Smoking, Urlaub, ich nehme ihre Katze, tägFrack, Schellackplatten, Tischwä- Kaminholz zu verk. lich 8,- ¤, Futter extra. Telefon: sche, Damast-Bettwäsche, Jagd040-492 20 90 Frisch oder trocken. Preiswert. trophäen, Tel. 05752/92 93 44 Lieferung möglich. 05193-50893 Yorki- & Biewer-Yorki-Welpen mit PaKaufe Bibliotheken/ Büchernachläspieren + gechippt, 04746/72 64 89 se aller Wissensgebiete - freue Malteser-Welpen z. v., Hobbyzucht, mich über Ihren Anruf! Tel. 04501/ entwurmt, geimpft, t 5525540 892 97 31 oder 0179-49 19 333 Chihuahua zu verk. 0162/8752376 Musikinstrumente Verkaufe CaféHundevers ab 39,87 Jahresb 590844 kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder Kannensammlung, ca. 60 Stück, 0176/48 25 49 17 auch einzeln, Tel.: 0172/450 68 33 UNTERRICHT

Griffelkunst/Gemälde Treppenlift "Lifta"

GESCHÄFTL. EMPF. Deutsch / Englisch. Intensiv-Nachhilfe in Othmarschen. Tel. 040/ 88 12 88 90 Abitur- u. Realschulprüfungsvorbereitung in Deutsch/Englisch in Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 Nachhilfe, ¤ 11,-/Schulstd., keine Mindeststd., kein Vertrag, Hausbesuch, alle Fächer, 040/21031997 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Einzelnachhilfe zu Hause, 18 Jahre Erfahrung, hohe Erfolgsquote, alle Fächer. Tel. 040/839 75 03 Deutsch für Ausländer bietet/offers in Othmarschen Tel.: 88 03 708 Engl/Span Uni Nh. B. Mau 01601602224

Ausgabe Altona: 64.954 Ex. Ausgabe Elbvororte: 46.560 Ex. Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 35.979 Ex.

Ausgabe Eimsbüttel 56.727 Trägerauflage

elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 49, gültig ab 01.01.2014


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES 0Kostenlose

Haushaltsauflösung, Entrümpel. v. Keller bis Boden, Umzüge zu Festpreisen, Tel. 0173/914 13 77

Abbruch Entsorgung

Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780

Entrümpel.Besenrein

Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396

b Kostenlos b

Entrümpelung bei Verwertung, von Keller bis Boden, Möbeltransporte aller Art; Tel. 0152/23 31 20 53

*Frank Zander Umzüge*

Umzüge ab ¤195 unverb. Besichtigung. Auch ARGE, Seniorenumzüge. T. 31705412 www.fz-umzuege.de

Haushaltsauflösungen schnell, preisw., zuverlässig. Durch Sachwertanrechnung auch kostenlos o. Zuzahlung mögl. 040 614444 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Fehlerbehebung und Reparatur. Schnell, nett und günstig von Priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Rund ums Haus: Reparaturen, Isolierungen, Putzarbeiten u.v.m. Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Fax: 04129/95 239 Haushaltsauflösungen mit Wertanrechnung, auch kostenlos oder Zuzahlung möglich. Kostenlose Besichtigung. Tel. 040/4135 8039

Umzüge 64 22 46 64

schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV.

* Haushaltsauflösung *

Entrümpelung besenrein. Kostenlose Besichtigung. Tel. 31 70 54 12

Haushaltsauflösung/

Entrümpl. besenreine Räumung, Nachlassankauf. 0152/3397 7342

Schwichtenberg Umz.

Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 www.umzug-partner.de

Gartenfeuerwehr macht Ihren Garten Osterfit! sämtl. Gartenarb., Frühjahrsputz, Abfuhr 6728692 Alle Gartenarbeiten: Grundreinigung, Frühjahrsputz, mit Abfuhr, kostenlose Beratung. T. 6683825 Fahrräder, gel. Mechaniker, Rentner, überholt gern Ihre Fahrräder, holt und bringt, 87 26 36 www.tausendschoen-flohmarkt.de 29./30.3. Kulturhaus Eppendorf, Informationen Tel.: 040/583538 Baumfällung + Baumschnitt mit Klettertechnik/ Arbeitsbühne, kostenlose Angebote: 0177/6472223 Liebevolle Betreuung Ihres Hundes, tageweise oder auch in den Ferien in Othmarschen, 880 37 08

Party-Köchin

gesucht? 0163/233 12 57

Umzüge + Kleintransp.

Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49

Blitz Räumung nehmen alles mit Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 Sämtl. Gartenarb. gut/günst. + Abfuhr, kostenl. Ber. 040/64856830 Angelteich/e, in Güster (BAB) zu verpachten, Tel. 04139/686 11 Kleintransporte und Umzüge, gut & preiswert, Tel.: 040-693 79 45 Kostenl. Metall-Schrott, Haushaltsaufl., Entrümpl. 0174-160 15 78 Büro + Tel.Service: 040-78 94 22 23 Blitzräumung Tel. 040/55204238 Gartenarbeiten SOS, Tel. 87 600 444 Entrümpelung ab 50 ¤, 87 600 444 Malern, sof. frei 0178/1620015 Fa. Stuhlflechter günstig, 647 26 18 Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Frisörin kommt ins Haus 55893006 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 Hole kostenlos Altmetall; 38668426 Friseurin kommt ins Haus 61136237

BAUEN U. WOHNEN Kl. Baugeschäft seit

1978, Baubetreuung & Service mit allen Gewerken, Um- und Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassadensanierung, Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Kleinstaufträge. T. 647 44 76 oder 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de Kleines Baugeschäft übernimmt Umbau u. Anbauten, Balkon, Altbau, Badumbau, Fassadendämmung, Reparatur, Abbruch, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Kleinstaufträge zu fairen Preisen, Tel. 38 07 19 82 (Fa. Behn)

e Fenster + Türen e

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Markisen + Rolläden

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

bGarten von A - Zb

Grundreinigung, Jahrespflege, Strau-/Heckenschn., Unratabfuhr, kostenl. unverb. Ber.; 724 40 00

BAUEN UND WOHNEN SCHLEIFEN!

STELLENMARKT

Ihr Fensterputzer. T. 040/735 81 30 STELLENANGEBOTE DIELEN-PARKETT-TREPPEN. La- Tischler sofort. 0176/52032562 FA cken o. Ölen. Preiswert u. Kompe- Tischler neu u. Reparat. 5405923 FA *Telefonieren Sie gern?* Wir suchen ¤ 8,- Einstiegslohn! Sie zu sofort - Quereinsteiger und tent! 0171-3011692 Die Magnum Security GmbH su. Profis (Inbound und Outbound) Sicherheitskräfte in Voll- u. Teilzeit GELDMARKT für renommierte, moderne KunPolnische Firma in HH. Ideal auch für Studenten. denservicecenter in HH und Umführt aus: Trockenbau, Fliesen, Barkredite Vielseit. Tätigkeiten. Bewerb. unland in VZ oder TZ, auch vormittags, Spachteln, Malern, Laminat, Tapeter info@magnum-security.de für ehrliche Rückzahler, auch Schumind. 20 Std./Wo. Spaß steht bei zieren, Tel.: 0174-350 71 98 fa-frei bis ¤ 10.000,- vermittelt souns an erster Stelle! Wir bieten ein fort N-R-K Tel.: 030/64 83 21 82 gutes Arbeitsklima und langfristige Aral Tankstelle Mobiler Lederpfleger www.profifinanz.de Perspektiven. Martina Steiner und F. A. Durani kommt zu Ihnen. 040/ sucht Teilzeitkräfte für die NachtJuliane Podlipnik freuen sich auf 18 08 46 19 + 01575/43 51 340, BargeldcKredite sofort schicht für die Kasse. Bewerbung Ihre Bewerbung unter 040/ Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: 0177/141 44 96 mit Lichtbild an: Aral Tankstelle M. 300 888 30. Maximum Personal10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Schroeder, Schimmelmannstr. 97, management GmbH, ÜberseeBleichen 32, 20354 Hamburg Feuchte Wände 22043 Hamburg, quartier Haus Java, Singapurstr. 1, Wir sanieren Keller, Fassaden, VfK-Schuldnerberatung.de michael.schroeder@tankstelle.de 20457 HH Balkone usw. H.G. Holz- und BauTelefon: 040 - 636 655 60 Wir suchen für Juli und August cc-hh-bew@maximumpersonal.de tenschutz. Tel.: 040-700 94 44 eine/n freundliche/n und zuverl. Darleh. o. Grundb. f. Immo-Eigent. Call Center Agents (m/w) für renomVerkäufer/-in für unseren Obstbis 45.000 verm. DWN 27167540 Anbau/Umbauten mierte Hamburger Unternehmen stand in Blankenese. Gerne RentMaurer-/Zimmerer-/Dachdeckersuchen wir Mitarbeiter (m/w) in ner/ Studenten und Hausfrauen. DIE GUTE TAT arb., Bauantrag, Statik, Fenster/TüVollzeit oder Teilzeit für die BetreuFam. Brunckhorst. Tel. 04161/ ren. www.schult-bau.de 5332800 4 Winterreifen zu verschenken, Nisung und Beratung von Bestands500 79 82 oder 0172/425 40 19 kunden, den technischen Support san Micra Barum Poleris 2 (165/ Malermeister malt/tap./verl. u. reiMr.Clou Naturspezialitäten sucht sowie die Neukundengewinnung 70 R), Tel. 040-80 24 22 nigt Tepp.bö., helfe beim Möbelzu sofort einen rüstigen Rentner oder auch die Kundenbetreuung rücken, Angeb. kostenl., 6062944 Puppensofas + Sessel zu verschenmit eigenem Pkw für leichte Tätigim Inbound gerne mit Englischingoberndt-malermeister.de ken, div. Teile + Stile 40 - 60 cm keiten/Besorgungen auf 450-¤oder weiteren Sprachkenntnissen. groß, Tel.: 040/89 06 27 71 Dachrinnenreinigung lfd. m ¤ 1,Basis. Schriftliche Bewerbung Sie verfügen über erste Erfahrung Dachreparatur, Flachdachsaniebitte an: kurz@mrclou.com und als Call Center Agent im OutBEKANNTSCHAFTEN rung + Kellersanierung, 24-hbreuer@mrclou.com bound/Inbound. Bewerben Sie Service. T. 0157/84 43 17 82 sich unter: personal@direct-job.de Gespräche u. mehr jed. Samstag 17 oder telefonisch 040/271 47-300 *Nebenjob* Uhr beim City-Singlekreis im Café Komplettbad, alles aus einer Hand. für Berufstätige abends im ImmoCampus, Grindelallee 18, Beitr. 1,- Sie können sich vorstellen in LissaKleine und große Reparaturen, bilienbüro. Tel. 67 10 50 11 ¤. So. Wildpark Schwarze Berge Kundendienst. Tel. 040/631 88 65 bon, der Perle Portugals, zu leben mit Elke. Wir bieten außerdem 3 grebenstein-sanitaertechnik.de und zu arbeiten? Ergreifen Sie dieVON HERZ ZU HERZ Altersgruppen, 4 Sprachen u. se Chance! Für einen namenhaften mehr! Tel. 75 11 83 50, Dachschaden? Kunden in Lissabon suchen wir Liebevolle GABY... www.clubalternative.npage.de Tropfende Dachrinne? Dachdedeutschsprachige telefonische sucht LEBENSPARTNER! GABY, 58, cker: gut u. günstig T. 6003852810 Gibi Grünspan Madhouse HamburKundenberater (m/w) im Bereich WITWE, sehr einsam, mit guter Inbound. Nähere Informationen ger Kerl gesucht zum Schnacken Rente, eigenem Haus u. Auto. Sehr e e POLSTEREi e e finden Sie auf www.interstaff.de über die schönste Zeit in den hübsch mit dezentem, gepfl. ÄuMöbel aufarbeiten und beziehen! oder direkt unter 040/ 70ern. Beim Spazierengehen anßeren und e. angenehmen Wesen. Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 468 99 32 90, 50plus Kandidaten, ner Elbe oder beim Wein oder? Von Als Angestellte tätig - alles würde Schülerabsolventen und StudenAlthamburgerin, 56 J., Sei mal muich aufgeben für Sie, wenn Sie Malermeisterbetrieb ten sind herzlich willkommen. tig! Chiffre: K36765 mich brauchen - zum Reden, VerAusführung sämtl. Malerarbeiten, wöhnen u.v.m. Auf Sie wartet e. beste Qualität, Festpreise 6952788 Nun muss ich mich sputen der Früh- Spülkraft m/w (Mo. - Fr./mittags/ aktive, umgängliche u. auch häusl. 2,5 Std. pro Tag) für ein Betriebsling kommt. Du allein, ich allein, zu LAMINAT verlegen u. Malerarbeiten Frau mit zwei fleißigen Händen. restaurant in Hamburg-Niendorf Zweit könnte es doch viel schöner zum günstigen Festpreis! TEL. Sie erreichen mich über ab sofort gesucht. Sie unterstützen sein. Su. Sie bis 65 J. Ich 65/170. 0152-57693705 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So das Küchenteam im MittagsgeIch NR, gerne Ausländerin K36749 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH schäft. Interessiert? Dann freuen Malermeister kommt sofort, Leer- Attr. Skiläufer, 52, 1,89, sucht atwir uns auf Ihre Bewerbung! apewohnungen Sonderpreis, Zimmer traktive Skiläuferin für spontanen tito catering B.V. & Co. KG, i.Hs. 62-j. WOLFGANG... tapez. ab ¤ 150,-; 668 14 14 Fa. Skiurlaub od. auch Meer? K36729 ARZT, mit schlanker, attraktiver ErTom Tailor GmbH, Herr Angeloni, Malen, tapezieren, Bodenbeläge, scheinung, sehr gebildet, höfliTel.: 0152-55 75 59 01, E-Mail: STELLENMARKT faire Preise - alle Stadtteile. Riess ches Wesen u. angenehmer, neu721500@apetito.de GmbH, 712 48 33 u. 673 55 03 zeitlicher Charakter. Durch berufl. STELLENGESUCHE Staatl. geprüfter Karriere heute sehr vermögend, Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch mit schönem Anwesen (Villa). Ich kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ Suche Arbeit als Zimmermädchen TECHNIKER (m/w) bin allein u. Einsamkeit bietet keiim Hotel, ohne Zeitarbeitsfirma, 4036063 www.manfredpingel.de Maschinentechnik, Elektrotechne Lebensqualität. Ich bin e. aufMontag - Freitag, 8.30-16.30 Uhr, nik, Mechatronik. Studienort: Malerarbeiten - preiswerte Qualigeschl. Mann mit Tiefgang und Tel. 0179/656 29 67 Hamburg. Studienbeginn: tätsarbeit, Malermeisterin Ulrike würde mein Leben gern mit e. ehr01.04.2014. Berufsbegleitend. BeNette Frau mit Erfahrung, sucht Gerß Tel. 040/280 45 67 lichen, natürl. Partnerin teilen. Ich reits über 500 Absolventen. Kosneue Arbeit als Haushaltshilfe (Rewarte auf Sie - Anruf über Malereibetrieb: 04194/987607, tenlose Infoveranstaltungen: nigung, Bügeln, etc.) oder Büro040/2272460 9-22 h - auch Sa/So 040/23492192 auch mit MöbelrüPFFH-Technikum. 0800/8067777 reinigung. Tel. 0179/872 64 69 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH cken firma-thomas-borgward.de oder www.pffh-technikum.org Rentner mit eigenem Pkw sucht Job Malermeister Pfeiffer - klein aber als Fahrer, Hausmeister, Begleiter Überführungsfahrer/in: Rent- FRIEDRICH, 69 J., fein www.diemalerei-hamburg.de ner/Frührentner/in gesucht! LKW verw., ein charmanter Kavalier mit zum Arzt, Einkaufshelfer usw., Tel. Tel.: 040/65 06 67 87 (über 7,5t), Bus (Leerfahrten) u. Bildung, lebensfroh u. tiefsinnig, 0173-612 73 79 PKW. Minijob (2-3 Werktage), Vozärtlich u. fürsorgl. Wohlhabend Maler kommt sofort, Rentner- und Suche Arbeit als Haushaltshilfe oder raussetzung: Fahrerfahrung u. mit schönem Anwesen. Die EINLeerwohnungen zu Sonderpreizur Büroreinigung. Tel.: 0176freundl. Auftreten. BtB Service SAMKEIT wird immer größer. Das sen, Tel. 040/81 98 02 31 40 31 63 55 GmbH, Hamburger Str. 180, möchte ich ändern und mit Ihnen 22083 Hamburg, Tel.: Malermeister kommt sof.! Leer- Handwerker sucht Arbeit Maler, das Leben neu entdecken. Ich bin Fliesen, Trockenbau, Laminat, 20 94 00 83 von 11-14 Uhr od. whg. z. Sonderpr.! Angeb. kostenl. gesund, aktiv und spontan, gehe Spachteln. Tel.: 01577/606 08 77 personal@btbservice.de maler-rugullis.de T. 72 37 49 84 gerne Essen u. bin e. guter Wein- u. Musikkenner. Gern würde ich Sie Holzböden & Treppen schleifen, Junge Frau sucht Arbeit als Haus- Bürokraft (Vollzeit) für Auftragsbeeinladen, wenn Sie anrufen ü. haltshilfe o. Büroreinigung. Tel.: arbeitung, Fakturierung u. allg. umweltfr. versieg., Laminat verlegt 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So 0152/14 04 02 55 Büroarbeit zum 01.04.14 von VerFa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH lag gesucht. Die Stelle ist vorerst Gartenarbeiten, Bäume fällen, He- Fleißiger u. zuverlässiger Mann auf 2J. befristet. Bewerbung mit sucht Arbeit als Hausmeister; Tel. cken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, Gehaltswunsch an Verlag Dr. Ko- Traumfrau gesucht! 0163/36 72 44 33 unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 "Mein Name ist VOLKER, bin 53 J. vac’ GmbH, z.Hd. Frau Grotzke, u. beruflich als Polizeibeamter täLeverkusenstr. 13, 22761 HamMalen u. tapezieren preiswert, helfe Reinigungsperle hat freie Kapazitig. Nach e. großen Enttäschung tät: Büro, auch Wochenende, auf burg oder verlag@hamburg.de beim Möbelräumen, Tel. 6510776 gehe ich diesen Weg und suche Rechnung, 0151/25 66 78 78 Von anrufen bitten wir abzusehen. nach einer ernsthaften u. aufrichMalen + Tapezieren sauber und Absolv. Uni HH sucht interessanten tigen Partnerschaft! Ich gehe gerpreiswert für Privat, 668 14 14 Job, Auslanderfahrungen, Sprache Nettes Team sucht ne aus, z. B. auf Konzerte und würVerstärkung! 2 Kundenberater/inDE, EN, RU. fuer-antwort@gmx.de Holzfußböden schleifen und verde mich freuen Sie einmal zum nen gesucht für langfristige Einstelsiegeln, Fa. Römer, Tel. 601 10 42 Reinigungsservice n. HausfrauenEssen ausführen zu dürfen, damit lung 40/Std.-Woche, angenehmes art su. Aufträge: Büro, Treppenh., wir uns besser kennenlernen. Ich Badewannenbeschichtung und Betriebsklima, Spaß an der Arbeit, Praxis. 63604190, 0173/1487656 freue mich auf Ihren Anruf!" Ü. Reparatur, m. Garantie, 668 21 24 sehr gute Einarbeitung. Frau Sand040/2272460 9-22 h - auch Sa/So mann, job@laserplus.de, Tel. 040/ Frau aus Polen sucht Arbeit als Fliesen und Natursteine, MalerarFREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH 25 10 10, www.laserplus.de Die Putzfrau oder Seniorenhilfe. Tel.: beiten usw., Tel. 0162-63 44 771 freundlichen Tonerspezialisten 04101-374 27 30, 0177-621 32 73 Herzliche JUTTA... Poln. Firma: Mauern, Putzen, FlieJUTTA, 52 J., von Beruf Optikerin, sen, Malern etc. 0173-972 41 28 Frau sucht Arbeit im Haushalt, gerne Umschulung zur/zum Rechtsanbei Senioren. Tel. 04103-188 20 72, waltsfachangestellten. Beginnist eine liebevolle, einfühls. und atBadewannenreparatur oder 0152-10 65 72 91 termin: 2.6.2014, Vorraussetzuntraktive Frau, die nach e. schweren mit Garantie. 040/607 20 89 gen: Realschulabschluß und gute Enttäuschung wieder glücklich Ehrliche verantwortungsvolle Frau Rechtschreibung. Förderung werden möchte. Sie liebt gemeinsucht Arbeit als Haushälterin; Tel. Malerarbeiten, super preiswert, über Bildungsgutschein möglich. same Spaziergänge in der Natur, 040/71 60 14 67 sauber + gut, Tel. 651 74 06 Info unter: 040-614 651 o. 0173versteht es aber auch soch für ein Malerarbeiten super günstig, Junge Frau su. Arbeit als Haushalts614 06 49 bzw. www.refa-us.de romantisches Abendessen herzuhilfe o. Büroreinigung. Tel.: Leerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa Bildungsträger Rußmeyer-Kruse richten. Wenn auch Sie Interesse 23 84 08 75 an e. ehrlichen und vielseitigen ZuNeues Bad? Neue Küche? GHO-Bau Ihre Chance 2014!!! Wir stellen Der Rentner macht dein Garten fir, kunft haben, melden Sie sich ü. GmbH; Tel. 0176-83 09 62 24 Mitarbeiter m/w für eine leicht er10,- ¤ Stunde. 0151-26 07 69 69 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So lernbare Tätigkeit im Strom- und Maler-/ Laminatarb., zum fairen Danke ich komme FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Gassektor für sofort in Vollzeit ein, Preis, 0176/701 840 56 auch Quereinsteiger. VerdienstBilanzbuchhalter-IHK, Rentner, Wohnst Du schon oder schraubst möglichkeiten von ¤ 2.000 bis LARA, 29 Jahre... steuerl. versiert, Lexware/EÜR/BiALTENPFLEGERIN, attraktiv, u. lieDu noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 ¤ 3.000 sind bei uns üblich. Volanz/Ust., Löhne. 0178/721 83 19 benswert, mit weibl. Figur & weiraussetzung: Deutsch in Wort und Renovierung? Komplett? GHO- Frau su. Arb.: Haushalt, Büroreinig. cher Haut, unabhg., spontan u. Schrift. Bewerbg: 040/241 90 780 Bau GmbH; Tel. 0176/830 96 224 etc. m. LstKarte. 017641684557 zärtl. Ich bin eher etwas schüchSicherheitsmitarbeiter (m/w), tern, aber dabei wünsche ich mir Malen + Tapezieren preiswert, helfe Fr. putzt Haus/Büro uvm. 32962452 keine Altersbeschränkung, keine nur, lieber heute als morgen mit b. Möbelräumen. T: 480 10 31 Fa. Fr. su. Arb. im Haushalt. 63649044 Vorkenntn. erforderl., Ausbildung Dir den Rest meines Lebens zu bedurch den Arbeitgeber, langfrist. Fliesenarbeiten - auch Reparatur Putzfrau su. Arbeit 0152 53704873 ginnen. Es ist egal, wo Du zuhause Arbeitspl., Soforteinstellung, Netvom Fachmann, 040-60 13 792 bist, bei Liebe ziehe ich auch zu Putzfrau su. Arb. T.017635352820 tolohn ca. ¤ 1.500,-/ monatl. Dir. Bitte ruf an, damit wir uns evtl. Malen + Tapezieren, zuverlässig, (Stkl. 1), Tel: 0151-640 35 497 o. schon am Wochenende sehen, ü. sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Fahrer su. Arbeit 0176 30433516 info@sdpersonalvermittlung.de 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Maurer-, Fliesen-, Verputzarbeiten Putzfrau su. Arb. 015218136545 Freundliche FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Fa. 80 99 56 43 - 0172/420 52 72 Putzfrau su. Arb. T.01702650314 Mitarbeiter KAREN, 47, verw., (m/w) auf 450,-¤-Basis für unsere Maurer Meister frei 015110460594 leidenschaftlich, unkompliziert u. STELLENANGEBOTE Spielothek in HH-Hoheluft gePol. Profi-Maler T. 0176/71722418 zärtlich. Eine wundervolle Frau mit sucht für Spätschicht von 15.30viel Charme. KAREN ist e. treue u. 23.30 Uhr oder Nachtschicht von Maurer, Rep.arb., 0152/26628626 Tankschutzmonteur hingebungsv. Frau. Gern möchte m/w, Hamburger Tankschutzun23.30-7.30 Uhr. Bei Interesse melMalerarb. günst., 0151-14426002 ich für e. liebev. Mann da sein, ihm ternehmen sucht ab sofort einen den unter Tel. 0171-68 67 372 zur Seite stehen in schlechten wie Tankschutzmonteur m/w für die Malerarb. vom Meister, 632 11 84 in guten Tagen. Äußerlichkeiten u. Reinigung von Heizöl- und Diesel- Bürokraft (w/m) Alter sind egal, ich wünsche mir Maler, gut + günstig, Tel: 677 00 15 tanks, FS Kl. B bis 7,5 t Voraussetmit türk. Kenntnissen, Vollzeit nur, dass Sie gleich anrufen ü. zung, bevorzugt CE, bundesweiter Salli’s Getränkegroßhandel in Maler-sof.-dienst 01781620015 Fa. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Einsatz wochenweise. Kontakt Billbrook. Bewerbung bitte an: FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Maur., Putz., Fl., Rep. 0175/7930859 Herr Lindner: t 040-611 790-0 a.bestas@sallis-getraenke.de

EKO Company GmbH sucht Reinigungskräfte (m/w) mit Pkw für die Treppenhausreinigung in verschied. Stadtteilen Hamburgs. Kontaktieren Sie uns bitte telefonisch Mo.-Fr. 10 - 17 Uhr unter: 0176/96 23 24 90 Vorarbeiter/in in der Gebäudereinigung für 4,00 Std. (05:00-09:00 Uhr) sowie Raumpfleger/innen für 2,00 bzw. 4,00 Std. in der Morgenreinigung für die HH-Innenstadt per sofort gesucht. Leneweit GmbH, 0 40 - 32 33 03 Zimmermädchen/Roomboys (erfahr. u. deutschspr.) für Hotel, HH u. Umgebung ges. NORDDIG mbH, Spaldingstr. 74, 20097 HH, Tel. 040/59 46 80 90, Mail: bewerbung@norddig.com

Außendienst (w/m)

Kundenbetreuung/-gewinnung, mit türk. Kenntnissen, Vollzeit, Salli’s Getränkegroßhandel in Billbrook. Bewerbung bitte an: a.bestas@sallis-getraenke.de Älterer Herr sucht Haushaltshilfe und Betreuung. Biete kostenlose Wohngelegenheit sowie kostenlose Verpflegung, gerne Afrikanerin oder Asiatin, 0157/34 27 30 78

Junggebl. WITWE...

HILDE, 65 J., vital, mit positiver Einstellung zum Leben und finanziell ohne Sorgen. Ich bin sehr herzlich und aktiv, e. gute Hausfrau, doch leider sehr einsam. Welchen ehrlichen, niveauv. Mann darf ich verwöhnen? Für ein Treffen komme ich Sie gern besuchen oder lade Sie zu selbstgebackener Torte ein. Ein Anruf genügt, über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Liebevolle IRIS...

"Hallo! Mein Name ist IRIS, 41 J., bin von Beruf Industriekauffrau u. auf der Suche nach e. einfühlsamen und ehrlichen Mann für eine tolle Zukunft zu zweit. Ich gehe gerne aus, bin sportlich, aber auch gern einmal gemütlich u. bin reiselustig. Wenn Du Lust hast mich kennenzulernen, dann melde Dich bitte! Ich freue mich auf DICH!" Ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

VERENA, 35 Jahre,

KRANKENSCHWESTER, e. attraktive Frau, mit bezaubernd schönen Augen und einer schlanken Figur. Nachdem mein Partner mich betrogen hat, fühle ich mich sehr einsam u. sehne mich nach e. ehrlichen Partnerschaft. Dein Familienstand ist nicht wichtig und über Kinder freue ich mich. Anrufen, verabreden und kennenlernen! 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Darf ich " SIE "

zu eine Fahrt in den "Frühling" abholen? Sich gemeins. über die ersten Blumen & Sonnenstrahlen freuen bei einer guten Tasse Kaffee sich nett unterhalten? Wenn ja - rufen Sie an! Ich bin Witwer, jetzt Mitte 70 J., lebe in soliden Verhältnissen und liebe die Natur & Tiere. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Mit Ihnen - lieber

Herr zw. 68 & 80 J. möchte ich nicht nur den Frühling genießen sondern alle kommenden Jahreszeiten! Ich bin Witwe 72 J. , lebensfroh, liebevoll & eine gute Hausfrau. Fragen Sie nach mir über die PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Mit meinen 77 J.

bin ich nicht zu alt eine nette Dame auf Händen zu tragen & zu verwöhnen ! Gemeinsam Tanzen gehen, hin und wieder verreisen wäre schön. Keine Wohngemeinschaft. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

" Er " 81 Jahre

in allen Kreisen vorzeigb., sehr vital su. charm. Dame m. ehrl. Charakter, Niveau, Herz u. Verstand in s. Alter f. gemeins. Unternehmungen PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Schnupperwochen! Für Singles zw. 40 & 85 J.! Fordern Sie jetzt kostenlos Partnerempfehlungen nach Ihren Wünschen an... 040/601 33 02 Ihr Persönlicher PartnerService. Seit 1988 +++ Flotte Witwe 62 J., attrakt., häusl., warmherzig, gepfl., nicht ortsgeb., topfit m. Pkw, naturverb., gute Köchin sucht netten ihn, auch älter. Senioren PV, Tel. 04295/69 53 77

Partnersuche für Jung und Alt! Auch in Ihrem Wohngebiet. Vorgestellt von NDR und Presse! Tel. (04 31 ) 2 39 81 34 www.partnerboerse-nord.de

Vermögende Witwe sucht e. Mann zw. 70-80 J. liebev. & zärtl.! 040/601 33 02 Ihr Persönlicher PartnerService. Seit 1988 +++ Arne 74J., Arzt, AmicaPV 245334


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 12. MÄRZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE Sie haben Freude,

IMMOBILIEN IMMOBILIEN GES.

Hausmeister m/w

u. Industriereiniger m/w ab sofort Menschen in Haushalt und Alltag gesucht. VELOX Industrieservice tatkräftig zu unterstützen? Team GmbH, t 040-81 97 33 77 für ambulante Hilfen sucht Verstärkung. Gern älter mit Kfz. Tel. Glasreiniger zuverlässig mit Füh0163 - 40 38 260 Fr. Bürgener rerschein und Erfahrung gesucht. Wir freuen uns auf Ihren Anruf un18 Bürohilfen (m/w) für die telef. ter Tel: 040/53 27 11 12 Kundenbetreuung, langfristig per sofort für Hamburg, Pinneberg Su. Haushaltshilfe 1x/wö., 4 Std., und Lüneburg gesucht. Vollzeit auf Basis Minijob, Region HHund Teilzeit möglich. Bewerbung Eimsbüttel, Bewerbung unter: unter 040 - 180459441 Chiffre: W03/14 Kantinenmitarbeiter (m/w), TZ Wer ist bereit, für ein gutes Taschenflexibel, für wechselnde Einsatzorgeld, ca. 20,- ¤, mit mir 1-2x im te in HH ab sofort gesucht. Gutes Monat per Auto einkaufen zu Deutsch, tarifliche Bezahlung, gehen? Lebensmittel. 41 09 44 92 zzgl. Urlaubs-u. Weihnachtsgeld. Shoga GmbH, Tel. 040-419168-0 Lager-/Transportarbeiter (m/w) gesucht. gew@avantipl.de Tel Kleinunternehmer (deutschspr.) 68917719 avanti Personalleasing m. Gewerbeschein für ReinigungsGmbH tätigkeit, per sofort in Hamburg gesucht. Tel. 04551/942 84 72 Anlagenmechaniker SHK (m/w) gesucht. gew@avantipl.de, Tel. erreichbar von 9:00-13:00 Uhr. 68917729, avanti Personalleasing Alex Cinema Clean GmbH GmbH Geiz-Umzüge zu günst. Festpreise Dauernachtwache 4 Mann LKW 7 Std. ab 479 ¤ keine Examinierte (m/w) für stationäre Altenpflege Anfrt.-kosten, 4 Mn. 6 Std., ab gesucht! VZ, TZ oder ¤ 450 Basis! 349 ¤ kostl. Möbellift, 10 % f. Infos: 040/526 05 60 66 Sen., Entrümpl. + Wertanrechng. Lenk-Umzüge 040/87501196 Examinierte Pflegekräfte (m/w) für stationäre Pflege gesucht! VZ, TZ/ Reinigungskraft (m/w) gesucht, 450,¤-Basis! Infos: 040/ 2 - 3 Std. die Woche. Deutsch526 05 60 66 kenntnisse erforderlich. Labbow Personalleasing e.K., 040/ Glasreiniger/in mit Erfahrung ge548 078 12 oder hamburg@labsucht ab sof. in VZ, Bewerbung per bow.com E-Mail an Hotel Europäischer Hof: personal@europaeischer-hof.de Sanitärinstallateur (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Sofort- Mtl. ¤ 50 - 590,- dazu verdienen! einstellung, wöchentlicher AbDurch Werbung auf Ihrem Auto. schlag garantiert, Labbow PersoFa. Viertler 05874/98 64 28 14 nalleasing e.K., 040/548 07 812 oder 01523/415 49 87 oder hamburg@labbow.com Für eine Physiopraxis in Bahrenfeld Maler (m/w) gerne auch gute suchen wir ab Mai eine AnmeldeFachhelfer zur Soforteinstellung, kraft für 25 Stunden (2,5 Tage/ Bezahlung über Tarif, Labbow Woche), Tel. 0160-911 76 339 Personalleasing e.K., 040/ Wir suchen Abschleppwagenfahrer 548 07 812 oder mit Führerschein C, CE zu sofort. hamburg@labbow.com Bitte melden unter: 89 70 91 50 Elektriker (m/w) gerne auch gute Thai-Restaurant in HH-Altstadt Fachhelfer zur Soforteinstellung, sucht Profi-Servicekraft mit ThaiBezahlung über Tarif, Labbow Food-Wissen. Tel. 85 40 38 57 Personalleasing e.K., 040/ 548 07 812 oder Sachbearbeiter/innen Import/Exhamburg@labbow.com port ges.! A & H Zeitarbeit GmbH Jasmin.wender@ah-zeitarbeit.de Wir suchen eine Haushaltshilfe (m/ w) für allgemeine Haushaltsaufga- Elektriker (m/w) gesucht. ben in Norderstedt. Arbeitszeiten: gew@avantipl.de, Tel. 68 91 77 29 1 x wöchentlich á 3 Stunden. Konavanti Personalleasing GmbH taktieren Sie uns Mo.-Fr. 10-17 Uhr Elektrofachkraft (m/w) f. BGVA3 unter: 0176-96 23 24 90 gesucht. GHG Tel. 040 - 319 19 08 Frau, 88, su. vielseitige Hilfe f. Hauswww.ghg-hamburg.de halt, Garten, Büro, HausverwalTischlergesellen m/w für sämtlitung, 5 Zi. Dienstwohnung City che Arbeiten gesucht. Luther & Altona für Familie steht zur VerfüWentzien GmbH 040-68919719 gung. Arbeitsvertrag und sozialversichert. Zuschriften: K36730 Malergesellen m/w für Hamburger Baustellen gesucht. Luther & Sekretärin m/w Wentzien GmbH 040-68919719 mit DATEV-Kenntnissen ab sofort Mitarbeiter/in zum Verpacken gesucht. Minijob oder Teilzeit. von Motorradteilen in VZ per soVELOX Industrieservice GmbH fort gesucht, T. 040/23 99 88 33 t 040-81 97 33 77 Staplerfahrer m/w für SoforteinReinigungskräfte auf 450-¤-Basis stellung in Vollzeit gesucht, Tel. (deutschsprachig) per sofort in HH 040/23 99 88 33 gesucht. Tel. 04551/942 84 72 erreichbar von 9:00-13:00 Uhr. Lohnbuchhalter/in mit DATEV– Alex Cinema Clean GmbH Kenntnissen (Teilzeit) gesucht. Tel. 040/20001111, ust@stambula.de Motivierte/r Kraftfahrer/in mit Erfahrung im Hamburger Nahver- Helfer/in mit FS für Gebäudereinikehr C, C1, CE gesucht! A & H gungsarbeiten in Vollzeit gesucht. Zeitarbeit GmbH: Nord 040/ Telefon: 040/251 88 67 78073702 Pflegedienst in Horn su. KrankenUnbefristeter Arbeitsvertrag. Wir schwester, Altenpfleger/in, ab sosuchen Lagermitarbeiter für KFZfort, TZ/VZ, Tel. 040/88 14 20 87 Artikel und Textilien. A &H ZeitarFahrer/in auf selbstständiger Basis beit GmbH: Mitte 040/789 98 88 gesucht. Feste Tour, Fahrzeug wird Nord 040/780 737 02 gestellt. Tel. 0176/22 33 19 89 Pflegehelfer/innen für stationäre Callcenter-Agent/in f. Tonerverkauf Pflege in VZ, TZ & 450 ¤ Basis gegesucht, ¤ 1.500,- + Provision + sucht! Erfahrung dringend erforBonus, Tel.: 040/59 45 48 88 derlich! Sehr gute Konditionen! Infos: 040/526 05 60 66 Flexibles deutschspr. Zimmermädchen für Privathotel auf MinijobbaVersandhelfer m/w, in Bramfeld, sis gesucht, Tel.: 040-43 95 095 Ref-Nr: HH1317, TZ 20-30 Std./ Woche, Früh- und Spätschicht Wir suchen Gabelstaplerfahrer mit ¤ 8,50/Std. + Prämie, Tel.: 040/ oder ohne Führerschein sowie Hel23 80 05 56 fer m/w, Tel. 040/38 66 83 01 Vertragspartner des Arbeiter-Sa- Anspruchsvolle Nebentätigkeit in mariter-Bund sucht per sofort MitDienstleistungsunternehmen, arbeiter/in im Außendienst. Vorfreie Zeiteinteilung. T. 040/211472 kenntnisse nicht erforderlich. Info: Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ 0173/6305748, Mo.-Fr. 8-16 Uhr. Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue Luftsicherheitskontrollkraft E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 (m/w) für Frachtkontrollen, u. a. Wir suchen Mitarbeiter die unsere für Flughäfen in Vollzeit bis ¤ 16,-/ Strom- u. Gasprodukte vermarkten. Stunde mit Arbeitsplatzgarantie. Tel. 04286-1334 Infos unter: 040-23 68 69 90 Taxifahrer/in, fest, Aushilfen, AnKundenberater/in als Angestellte fänger gern. TAXI INTENSIVKURS für große Versicherungsagentur mögl. 56 26 47 ges. Kfm. Grundk. + FS erfordl. Gern Quereinsteiger, wir machen Schlosser/-helfer/Schweißer (m/w) Sie fit! guenter.koops@allianz.de per sofort , Tel. 284 18 94 50 TV-Produktion sucht! Laiendarsteller Mitarbeiter für Lager u. Transport für eine RTL-Serie, Anmeldung in VZ gesucht, Tel.: 329 08 910 zum kostenlosen Casting in HamContainerpacker/in und Bauburg, Tel: 02233/51 68 15, helfer/in gesucht. Tel.: 32908910 www.norddeich.tv Wir "AKTIV Ambul. Pflegedienst" Baumarkthelfer m/w in Vollzeit, Tel. 040/357 04 54 20 su. per sof. exam. Gesundheits- u. Krankenpflegefachkr. sowie PDL + Schlosser/Schlosserhelfer (m/w) GPA in VZ mit sehr guter Bezahlg. per sofort gesucht, 23 99 88 33 0173/5458182 o. 040/27169912 Suchen KellnerIn, TelefonistIn, SusKFO-Praxis in Wandsbek: Nettes Prahikoch/-köchin, 0160/9975 8774 xisteam sucht eine freundliche, Textilreiniger/in und Bügler/in engagierte ZFA für Stuhlassistenz gesucht. Tel.: 0172/935 07 53 auf Vollzeit Tel. 040/680 115 info@praxisbull.de Kassierer m/w in VZ/TZ gesucht, Tel. 040/357 04 54 20 Erfahrene Putzfrau gesucht für 34 Stunden pro Wochen in HH-Iser- Produktions-/Lagerhelfer m/w in Vollzeit ges., T. 040/357 04 54 20 brook. Tel. 0171/777 44 64

Für älteres Ehepaar wegen Verkleinerung gesucht: 2- bis 3-ZimmerWohnung! Tel. 040/866 25 36 10 www.hannemann-immobilien.de Sie möchten verk. u. dennoch in Ihrem Hs. wohnen bleiben? Wittmann Makler 602 31 20, Privat 602 18 20 Bauplatz-auch m. Alths. od. hintere Bebauung gesucht. Wittmann Makler 602 31 20, Privat 602 18 20 Ein- bis Zweifamilienhaus, auch Altbau, am Elbhang, von Privat gesucht. Tel.: 040/60 09 62 38 Kaufe Grundstück von/an Privat (gerne auch mit Altbestand) bis ¤ 900.000,-; 040/57 14 86 63

AUTOMARKT AUTOANKAUF

WOHNMOBILE

Familie su.Wohnmobil Suche fahrber. Mercedes 190 Diesel Junge o.Wohnwagen von Privat.Tüv oder C 180 Eleg., Bj. 95-99, km u. u.Alter egal.Bitte Alles anbieZust. egal, M.Schulz, 04108/7622 ten.043212618819 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig ZWEIRAD oder mit Schaden. 040/67503052 Zahle gut f. alte Autos 18175782 DDR-Moped Simson Suhl, ca. 50 Jahre alt, für Sammler Mercedes gesucht. 040/39991965 oder Bastler, ¤ 250,-. Tel.: 0172/ 450 68 33 Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34

www.wisch.me: Putzkräfte m/w f. HH gesucht, Tel. 030-29368676 GuFox su. Speditionskaufleute m/w 0160-6453048, 05451-9955499 Toilettenfrau gesucht, ¤ 8,50/Std. Tel. 0177/557 60 96 Friseur (m/w) in Teilzeit, flexibel, gesucht, Tel. 040-78 79 69 Taxifahrer/in ges., Fahrerausbildung mögl., Tel. 040/38 61 22 65 REISE UND FREIZEIT AUTOVERKAUF Mitarbeiter für Lager u. Transport VZ/TZ gesucht, Tel.: 329 08 910 Ford Transit, Bj. 2000, LKW-ZulasDÄNEMARK sung, Turbodiesel, Automatik, Selbstst. Telefonisten fürs Home5 Sitzpl., 132 tkm, TÜV neu, Preis Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 Office gesucht Tel.: 04286-1334 ¤ 3.500,-; 0176-93 31 49 99 Auslieferungsfahrer (m/w) in DEUTSCHLAND Vollzeit ges., 040/357 04 54 20 AUTO SONSTIGES IMMOBILIEN ANG. Ferienwohnung an der Ostsee ab Staplerfahrer/in ges., 329 08 910 25¤ in 23749 Grube. 04364 Resthöfe suchen Mieter oder Käu- Voll-Alu-Kofferanhänger, TÜV Küchenhilfen m/w 400032 470535 11/2015, ZGG 1500 kg, 2050 x fer. Lage: Ruhig, 3 km zur Elbe und 1250 x 500 mm, Einzelachse, Zu- Amrum kl. Fewo 04187/4250608 Staplerfahrer/in,VZ, 357 04 54 20 nach Gartow am See 5 km, Miete behör, verschließb., NP ¤ 5200,-, 300-350,- ¤, Kaufpreis 49 000,- ¤, Terr., Strandkorb, Stellpl., ab 36 ¤ OKTaxi sucht Fahrer 04040170161 VB ¤ 1800,-. Tel. 0172-5111707 von Privat, Tel. 04137-75 09 www.taxischeininfo.de KROATIEN Seestermühe, Niedrigenergiehaus WOHNWAGEN 15 Bauhelfer m/w 40 00 91 am Deich, Bj. 2000, unterkellert, Carport, Terrasse, Wohnfl. ca. Wohnmobil Ford, 3 Schlafplätze, Kroatien, Ferienhaus 20 Lagerhelfer m/w 40 00 91 70 m zum Meer, ab 260 ¤/Wo, bis 101 m², Grundst. ca. 349 m², Kocher, Nasszeile, Spüle, Heizung, 9 Personen, Tel. 02801/98 35 10 ¤ 27.000,- VB. Tel. 04125/10 03 Bj. 89, TÜV neu, 142 tkm, 2. Hd., IMMOBILIEN Tel.: 0176/93 31 49 99 PORTUGAL IMMOB. VERSCH. MIETGESUCHE Suche dringend Wohnwagen oder Wohnmobil, auch reparaturb., Bar- Ostern an der Algarve Suche ruhige und gepflegte 2-ZimEs muss nicht die Elphi sein FeHs mit Garten, bis 5 Personen, zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 merwohnung, ca. 35 m², kein ErdGünstiger Wohnraum für HH www.ingrid-hamburg.de geschoss in Altona-Altstadt oder Tel. 040/491 15 42 WOHNMOBILE wohnen-im.gussek-haus.de St. Pauli. Zuschriften nur von Privat an Privat und nur mit ausdrückliVERANSTALTUNGEN cher Nennung der Kaltmiete sowie Ab nach Hause der Nebenkosten/ Betriebskosten unter Chiffre: K36760 Endlich in die eigenen 4 Wände Info: 041 64 / 85 99 462 wohnen-im.gussek-haus.de Möbl. Wohnraum Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen Für Firmen und Privatkunden suBorn-Center 03944/36160 Fa. www.wm-aw.de chen wir zeitgemäß möblierten GEWERBERÄUME Wohnraum, für Anbieter kostenFAMILIENANZEIGEN frei, R. Kleinsorg, 040-288 07 50, www.zeitwohnagentur.de Ich suche Wohnung oder übernehAm 26. Februar 2014 verstarb plötzlich und unerwartet unsere me 1- oder 1½-Zimmerwohnung, Tel. 0157/72 06 82 48 Mitarbeiterin NDR-Paar sucht ca. 90 m², EBK, Bal- St. Pauli, ca. 52 m2, Büro-/Ladenfläche, kon oder Garten, gerne Altbau, ca. großes Schaufenster, saniert, WC, zen1300 ¤ warm, 0171-30 13 803 trale Lage, Bezugstermin nach VereinOthmarschen kleine Familie sucht barung, NKM € 850,00 zzgl. NK und kleine 3ZKB Balkon sofort oder Kaution. Keine Courtage. zum Sommer 040/64856984 Besichtigungstermine nach Vereinbarung: Wir trauern um eine sehr angesehene und geschätzte Kollegin, Kauffrau + Sohn in Lehre suchen Simon-von-Utrecht-Straße 20 2 Zi., ca. 70 m², in Elbvororten, die wir in bester Erinnerung behalten werden. WM < ¤ 780,-; 040/526 61 47 HWC Hamburger Wohn Consult

16.03. Osdorf

Courtagefrei! Attraktive Gewerbefläche auf St. Pauli!

Gisela Krüger

MIETANGEBOTE Marxen: Wohnung, ca. 100 m², 2 normale Zi. und 2 kl. Zi. (4 Zi.) EBK, Duschbad, Abstellraum, großer Boden, gr. Balkon, Fußboden, Parkett und Fliesen, Garage und kleiner Garten, ab 15. 03. 2014, 750,- ¤ warm und 1200,- ¤ Kaution, Tel. 04185/45 01 Alt-Kirchdorf, charmante 4-Zim.Wohnung in einem 3-Fam.-Haus, 123 m² + 20 m² Hauswirtschaftsraum, Wohnküche, 2 Bäder, großer sonniger Balkon, kleiner Garten, eigener Eingang, KM 1.100,¤ + NK, von privat, 0179-7860983 Appartement, 46 m², voll möbl., Bad + amerik. Küche, v. Privat, 12,50 ¤/m² + NK, sofort frei, Tel.: 040/68 91 85 14 9-18 Uhr Idyll. Wohnen Nähe Hitzacker bzw. Lüchow; 2-Zi., 55m², EBK, Carp.; KM 290,00¤; Tel. 05862-1562 Bahrenf., 1 Zi., 18,8 m², teilmöbl., m. Kü.-/Badbenutz., zum 1.4. zu verm., ¤ 300,- inkl., 18 11 05 50 Harburg, möbl. Zi., an Berufstätige v. priv. für ¤ 275,- zu vermieten. 0152-585 15 199

GRUNDSTÜCKE ANGEBOTE Kummerower See, großes Wassergrundstück, eigene Liegemöglichkeit, Bundeswasserstr., langfrist. zu verpachten, t 0172-40 17 420

IMMOBILIEN GES. Unrenovierte Whg. gesucht! Chef eines gut gehenden Handwerksunternehmens sucht ETW mit 2 bis 5 Zimmern zum Modernisieren/Sanieren. 040 - 24 82 71 00 oder E-Mail: info@von-wuelfing-immobilien.de Schnell gesucht… Charmantes Ehepaar sucht nach Hausverkauf gepflegte 3-Zimmer-ETW mit Balkon in Stadt-/stadtnaher Lage. 040 - 24 82 71 00 oder E-Mail: info@von-wuelfing-immobilien.de Kuschelige 2-Zi-ETW gesucht. Verlagskauffrau sucht gepflegte, helle 2-Zimmer-ETW mit Balkon. Gern mit Einbauküche. Bis max. 170.000,-. 040 - 24 82 71 00 oder E-Mail: info@von-wuelfing-immobilien.de

Baugrundstück, gern mit Altbestand, gesucht zur Neubebauung durch junge Familie bis ¤ 500.000,-. Bitte alles anbieten. www.hannemann-immobilien.de Tel. 040-866 25 36 10 Dringend gesucht: EFH oder DHH für auswärtige Kunden bis ¤ 500.000,-. Bitte alles anbieten. www.hannemann-immobilien.de Tel. 040-866 25 36 10 Wir suchen dringend möblierten Wohnraum in Hamburg und Umgebung! House & Room Privatzimmervermittlung, 0581/948 85 93 oder www.house-and-room.de

Tel. (040) 426 66-96 96 (tgl. 9-19 Uhr)

Courtagefrei! Gewerbefläche am Suttnerpark zu vermieten!

Altona, ca. 200 m2, Büro-, Praxis- oderLadenfläche, EG, Neubau, Bj. 2014, frei ab Frühjahr 2014, NKM € 11/m2 zzgl. NK und Kaution. Keine Courtage. Besichtigungstermine nach Vereinbarung: Max-Brauer-Allee 163 HWC Hamburger Wohn Consult Tel. (040) 426 66-96 96 (tgl. 9-19 Uhr) Wilhelmsburg, helle Bürofläche, ca.30 m², EG, ¤ 300,00 ex. + NK, 3 MM Kt., ohne Courtage. Tel. 040/ 2000-130; www.nordelbe.de Praxisraum gesucht von Psychotherapeutin in HH-West, gerne in Gemeinschaftspraxis.K36724

GARAGEN/STELLPL. Großer TG-Stellplatz,

Lohbekstieg 32, ab 1.5., ¤ 50,- monatlich, Tel.: 0171/640 81 81

AUTOMARKT AUTOANKAUF Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder

von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Deutsche Post AG

Niederlassung BRIEF Hamburg Süd

Marion Kossmann

Jörn Borsum

– Niederlassungsleiterin –

liebevoll

klug

– Betriebsrat –

lebensfroh

Elisabeth Martin geb. Czessarrek * 17. Dezember 1940 † 5. März 2014 In Liebe

Uwe-Hinrich Christine Alfred Die Trauerfeier findet statt am Donnerstag, den 20. März 2014, um 13.00 Uhr in der Kapelle des Friedhofes Nienstedten, Rupertistraße. Anschließend erfolgt die Beisetzung.

8 31 50 05

R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

AA-Peter kauft sofort

PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818

Tel. 040-53 02 67 51

Ankauf: Pkw, Busse, Geländew., Wohnmobile, auch mit Mängeln, Motorsch., Unfall, 0152/02199226 Kaufe Pkw, Kleinbus, Transp., alles anbieten, gute Bez. 01775006700

BEERDIGUNGSINST. Beerdigungsinstitut

Tel. 766 00 00 BEERDIGUNGSINSTITUTE alles regeln – Am besten heute GBI am besten 39 70 lef Te on 040 - 7 21 .de rg bu am i-h gb w. ww

„St. Anschar“ Norbert Symanski

Erfahrung in Überführung in sämtliche Länder

Tag und Nacht Vom Fachverband geprüfter Bestatter

Erledigung aller Formalitäten Erd-, Feuer-, See- und anonym 20535 Hmb., Hamm 22763 Hmb., Altona Sievekingsdamm 60 f. Bei der Reitbahn

(040)

210 21 11

(040)

39 44 47

stark

Ich bin ein Vorsorger! Ich geh’ gern auf Nummer sicher – auch bei meinem Finale auf Erden. Komme, was wolle: Alles ist jetzt in besten Händen.


ABDICHTUNGEN

EINBRUCHSCHUTZ Nasse Wände? Feuchte Keller?

Wir kümmern uns um: Die sorgfältige Ursachenanalyse Die Außen- oder Innenabdichtung und einen dauerhaften Feuchtigkeitsschutz Telefon 855 99 555 • www.hornig-abdichtungstechnik.de

ALTBAUSANIERUNG

KLEMPNERARBEITEN

EinbruchschutZ Sicherheitsfachgeschäft

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98 • www.tueren-fachbetrieb.de

ELEKTROARBEITEN

Nasse Wände? Feuchte Keller? Becker Elektrotechnik 60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Vertrauen Sie den Sanierungsspezialisten. ISOTEC löst Ihr Problem! ISOTEC Hamburg GmbH

von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

Tel. 040-41339033 oder www.isotec.de

Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

MALERARBEITEN

ThorsTen Luck

Tel. 040/866 455 17

MaLerMeisTer

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

Individuelle Wohnraum- und Fassadengestaltung

04101-58 92 23 040-317 11 26

www.aquastop-hamburg.de

in Wänden und Keller usw. Balkone - Terrassen, Abdichtungen und Beschichtung, Ausgrabung und Dränage - Schimmelbekämpfung

EL EK TRO-GIESCHEN

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

Nieland 13 e 25421 Pinneberg

Tel. 04101 / 688 03 0174 / 840 86 04

Malerei Otten + Mittelstedt

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

FERNSEHDIENST

BÄDER

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

20253 Hamburg - Goebenstraße 7

• Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Bad mit Flair

Sanitärtechnik

850 68 44

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER?

Feuchtigkeit im Haus

Tel. 40 00 55

Gärtnerstraße 118 • Fax 40 00 56 • schoenfelderthomas@web.de

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.elektrikerHamburg.de

... macht Ihr Haus trocken!

STEFAN HANNEMANN GMBH

ehemals Klempnerei

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Uns anrufen ! ! ! Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

GARTENARBEITEN

BAUAUSFÜHRUNGEN/BAUTENSCHUTZ

ALEREIBETRIEB

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15 Heinz-Dieter Schäfer

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

MAURER & FLIESENARBEITEN

Gärtner & Steinsetzer S. Askar

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung für Ihren Garten oder Grünanlage. 0173 / 936 93 21 · Fax 040 / 730 842 94

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

BESTATTUNGEN Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Erd-, Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

ST. ANSCHAR VON 1892

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

MAURERARBEITEN Gartenpflege + Neuanlage, Obstu. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, 555 14 49 Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf

CONTAINERDIENST Jet zt on lin e be

ste lle n!

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

54 18 10

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

PUMPENTECHNIK

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

GETRÄNKESERVICE GARDINEN We know how water works

DACHARBEITEN beit fiar Pro

Me Neueindeckung · Dachbeschichtung ist Dachrinnen-Reinigung und Erneuerung erb Schieferarbeiten · Wärmedämmung etr ieb Reparatur und Sanierung

LUTZ Die Dachexperten

KOSTENLOSE DACH-DURCHSICHT! Fuchsienweg 6 · 22523 Hamburg WIR MACHEN IHR DACH FIT FÜR SOMMER, Tel. 040/219 88 88 3 · Fax 040/219 88 88 4 HERBST U. WINTER! RUFEN SIE UNS AN! Mobil: 01522/108 69 75

Meisterbetrieb

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

% 040/840 56 990

Zimmererarbeiten Le ei r h Bauklempnerei e m ck a u.v.m. e n d n h c Da Dachdeckermeister

Dachsanierung Flachdächer

Sülldorfer Landstraße 7

040 - 84 05 35 45

Mobil: 0157-74 98 27 23

22589 Hamburg

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04

Tel. (040) 319 26 87

• • • • • • •

Fassbiere Premix Biere Mineralwasser Weine Sekt und vieles mehr...

Verleih von: • Zapfanlagen • Festzeltgarnituren • Stehtischen • Vermietung und Wartung von Wasserspendern

Internet: www.Getraenkeblitz.de

GLASEREIEN

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen Ab

SANITÄRINSTALLATION

Fäk li

h b

E. u. A. Schoenell Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

Notdienst

GLASEREI

P. u. M. Wockenfuß GmbH Rellinger Str. 20 · 20257 Hamburg • Bau- und Reparaturglaserei • Schnelldienst • Behebung von Versicherungsschäden Isolierglas · Sonnenschutzglas zu Festpreisen Sicherheitsglas · Spiegel · Glasschleiferei • Altbaufenster – Umbau auf Isolierglas Glasdächer · Wintergärten · Windschutzwände

8502739

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

l

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN

Schlosserei SCHWARZ

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

TISCHLER/ZIMMERER

CHLEREI BEHR S I T Ideen aus Holz

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

HAUSMEISTERSERVICE

HAUSMEISTERSERVICE

Treppenhaus-/Grundreinigung Büro- und Praxisreinigung Glasreinigung und Gartenpflege

HH-SCHNELSEN

FÖRSTER

TEL. 58 26 87

Tischlereibetrieb GmbH Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Telefon

54 23 32


18 | LETZTE SEITE

STEAKS, SALATE

MITTWOCH, 12. MĂ&#x201E;RZ 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Hamburgs besondere Kirche

UND MEHR

Die â&#x20AC;&#x17E;Kirche der Stilleâ&#x20AC;&#x153; feiert ihren fĂźnften Geburtstag

Unser Angebot vom 12.3. bis zum 25.3.2014

Schweinemedaillons 220 g mit Rahm-Champignons, dazu Baked-Potato mit Sour Creme, und Redox-Brot

Aktionspreis

9.20

Stille fĂźr Kinder

Montag bis Freitag wechselnder Mittagstisch!

5.80

Von 12.00 bis 17.30 Uhr wählen Sie aus vier Gerichten fßr Alle Speisen gut verpackt auch zum Mitnehmen.

Luruper HauptstraĂ&#x;e 216 ¡ 22547 Hamburg Telefon 040/83 59 37 ¡ www.Redoxhouse.de Täglich von 12.00 â&#x20AC;&#x201C; 23.00 Uhr durchgehend geĂśffnet

AKTION! 24 STĂ&#x153;CK NUR 6,99

STIEFMĂ&#x153;TTERCHEN & HORNVEILCHEN Gärtnerqualität zum Angebotspreis

Donnerstag, 13. März 2014

â&#x20AC;&#x201C; direkt vom LKW â&#x20AC;&#x201C;

8 â&#x20AC;&#x201C; 17 Uhr

auf dem Parkplatz des EDEKA aktiv markt Ludwig Fahrenort 98 ¡ 22547 Hamburg-Lurup

Kissen statt Kirchenbänke: Die â&#x20AC;&#x17E;Kirche der Stilleâ&#x20AC;&#x153; ist anders als andere Kirchen. Foto: Volkmar HĂśckendorff

      CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

&&* &#,,/("+ .('   "* ',/(*,, #' * "*'* "'*0, ' * ' (#' * ++'0"' *0,%#"' *#'#!-'! -',* % ('    %% *!' *-' -& ' #% -' (+,')%' "'*+,0)%'-'! -' /#,*!"' *!'   # $ ''' -" 0- #'& )*+ '%#"' +)*" $(&&' '&%-'! *,' -',*   

ss So mu

E

schmecken he ! c s Fri

Unser Angebot ist gĂźltig vom 10.3.â&#x20AC;&#x201C;14.3.2014

nur solange der Vorrat reicht

Lachsfilet ganze StĂźcke 1 kg 15,80 Rotbarschfilet 1 kg 15,90 NEU! Geräucherter Kabeljau mini verschiedene Sorten 1 kg 27,90 Geräucherter Pfefferlachs 1 kg 34,75 Hamburger Heringstopf 500-g-Becher 3,40 Schnackenburgallee 8 ¡ 22525 Hamburg ¡ t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Ă&#x2013;ffnungszeiten: Moâ&#x20AC;&#x201C;Mi 7â&#x20AC;&#x201C;16 Uhr ¡ Doâ&#x20AC;&#x201C;Fr 7â&#x20AC;&#x201C;18 Uhr ¡ Sa 7â&#x20AC;&#x201C;13 Uhr

Anzeigen hoch 2.0

s war eine kleine Sensation: Vor fĂźnf Jahren wurde in der HelenenstraĂ&#x;e in Altona die erste Meditationskirche Norddeutschlands erĂśffnet - eine Kirche ohne Kirchenbänke, Taufbecken oder Kanzel, ohne Predigten und brausender Orgelmusik, gewidmet der Meditation und der Kontemplation. Zum Jubiläum wird die Kirche am kommenden Wochenende allen offen stehen, die sie besichtigen wollen oder auch kostenlos an fĂźr diese Kirche typischen Angeboten annehmen wollen. Das Konzept war vĂśllig neu: Aus der Christopheruskirche wurde die â&#x20AC;&#x17E;Kirche der Stilleâ&#x20AC;&#x153;. Leerer Raum, Sitzkissen, Ruhe. Eine Umwandlung, die einer Krise zu verdanken war: Die Evangelische Kirche muss sparen, es gibt zu viele Kirchengebäude, deren Unterhalt aufwendig und teuer ist. Die Christopheruskirche

Ihre Anzeige erscheint in der gedruckten Ausgabe des Elbe Wochenblattes und im e-Paper

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt haben gewonnen: je zwei Freikarten fĂźr das Torfrock-Konzert im Eidelstedt Center: Ralf Wittmaack, Adelheid Ruehlemann und Gisela Fiedler.

Elbe-Wochenblatt.de

NEU

RIESEN

AUSWAHL VIELE TOP-

MARKEN!

stand in der Gefahr, verkauft werden zu mĂźssen. Da kam Initiatorin Irmgard Nauck die Idee, dort ein christliches Zentrum fĂźr Meditation und Gebet einzurichten. Damals sagte sie: â&#x20AC;&#x17E;Es herrscht offensichtlich ein groĂ&#x;es BedĂźrfnis nach Stille und Versenkung, dem die christlichen Gemeinden bisher wenig Raum geben.â&#x20AC;&#x153; Dieses BedĂźrfnis ist fĂźnf Jahre später nicht kleiner geworden, hat sich eher noch vergrĂśĂ&#x;ert. Und die Kirche der Stille ist ein in Altona angenommener Ort. Wer kommt? Nicht nur Christen. Ă&#x153;berraschend viele Männer. Vorwiegend Menschen mittleren Alters. Irmgard Nauck: â&#x20AC;&#x17E;Viele, die in einer beruflichen oder persĂśnlichen Krise sind und innere Orientierung und Halt suchen.â&#x20AC;&#x153; Am 15. und 16. März lädt die Kirche der Stille dazu ein, ihre Angebote kennenzulernen. AusfĂźhrliche Informationen zum Programm sind im Internet unter www.kirche-der-stille.de zu finden.

je zwei Freikarten fĂźr die Hamburger Symphoniker: Angela-Alexandra RingeEggert, K. H. Marquardt und Renate Staschyk.

Veranstaltungen am 15. und 16. März in der Kirche der Stille, HelenenstraĂ&#x;e 14 Sonnabend: 10-11.30 Uhr Meditation der vier Himmelsrichtungen 12-13.30 Uhr EinfĂźhrung in die Meditation mit dem Herzensgebet 14 - 15.30 Uhr Kontemplation, Einkehr in Stille 16 - 17.30 Uhr Geheimnis der Rhythmen und Klänge â&#x20AC;&#x201C; Aktive Herzmeditation 18 - 19.30 Uhr EinfĂźhrung in das aramäische Vater-Mutter-Unser 20 - 21.30 Uhr Sufi-Gesänge und Sufi-Tänze Sonntag: 11.30 â&#x20AC;&#x201C; 13 Uhr Soul Motion â&#x20AC;&#x201C; KĂśrpergebet 13.30 â&#x20AC;&#x201C; 15 Uhr EinfĂźhrung in Grundelemente des Meditierens 15.30 â&#x20AC;&#x201C; 17 Uhr EinfĂźhrung in Zen / Sitzen in Kraft und Stille 19 Uhr Jubiläumsfeier mit einem Vortrag von Propst Dr. Horst Gorski: â&#x20AC;&#x17E;Was geschieht, wenn die Kirche des Wortes schweigt...â&#x20AC;&#x153; Das Klezmer-Trio A Mekhaye musiziert.

IMMER

Frauen setzen Grenzen ALTONA Die Beratungsstelle â&#x20AC;&#x17E;Frauen fĂźr Frauen gegen Gewaltâ&#x20AC;&#x153; in Altona hilft Betroffenen am Telefon und im persĂśnlichen Gespräch. Jetzt wird eine neue Gruppe angeboten die Frauen Stärkund und UnterstĂźtzung fĂźr den Weg zu einem selbstbestimmten Leben vermitteln will. Das Thema â&#x20AC;&#x17E;Grenzen setzenâ&#x20AC;&#x153; steht bei der Gruppenarbeit im Mittelpunkt, denn jede Frau hat das Recht, ihre eigenen BedĂźrfnisse und ihre Grenzen ernst zu nehmen und kann das auch von ihrem Partner erwarten. Kontakt und nähere Infos unter 0160/595 82 56. SD

GOLDRAUSCH kauft Gold, Silber, Besteck, Zinn, Messing, Kupfer

Schmuckreparaturen jegl. Art Tel. 80 00 87 01 Eidelstedt Center

GARANTIERT

100%

10 %

**

NG TOP-BERATU

GĂ&#x153;NSTIGER

TER

UND PERFEK

ALS DIE ANDEREN!

SERVICE!

ERĂ&#x2013;FFNUNG

ALTONA Unter dem Motto â&#x20AC;&#x17E;Auch Kinder brauchen Stilleâ&#x20AC;&#x153; besuchen die Spielpädagogin Angelika HĂźffell und die Stilleund Heilpädagogin Carola KlĂźttermann Kitas. Gemeinsam mit den Kindern erfahren sie durch KĂśrperĂźbungen, Sinneswahrnehmungen, Entspannung und Singen auf spielerische Weise Stille und Klang, Ruhe und Bewegung. Zum Abschluss kĂśnnen die Kinder einen Vormittag in der Kirche der Stille verbringen. FĂźr Kita-Erzieherinnen und Erzieher werden regelmäĂ&#x;ig Workshops â&#x20AC;&#x17E;Wege in die Stilleâ&#x20AC;&#x153; angeboten. Der nächste findet am Donnerstag, 27. März, von 9.30 bis 14 Uhr in der Kirche der Stille, HelenenstraĂ&#x;e 14, statt. Anmeldung und nähere Infos unter 43 64 15 oder per E-Mail an anmeldung@kirche-derstille.de

WIR SCHENKEN IHNEN BIS ZU

1000.â&#x201A;Ź

FĂ&#x153;R IHR

ALTES

IM UNSERE NEUE KABS POLSTERWELT FILIALE

SOFA!*

WIR ERĂ&#x2013;FFNEN NTAL BEI KIEL OSTSEEPARK SCHWENTINE

HAMBURG FEIERT MIT!

65%

GESPART!

IHRE VORTEILE â&#x20AC;˘ Italienisches Design â&#x20AC;˘ Feinstes Leder â&#x20AC;˘ Perfekte Verarbeitung

1998.-

Eckkombination ca. 260 x 172 cm viele Farbvarianten

echt Leder

Halstenbek

GärtnerstraĂ&#x;e 130-140 direkt auf der Wohnmeile Mo-Sa: 9.30 - 20.00

Hamburg-Harburg

GroĂ&#x;moorbogen 9 direkt an der A1 Mo-Sa: 9.30 - 20.00

700.NeuerĂśffnungspreis

Hamburg-Wandsbek

WalddĂśrferstraĂ&#x;e 140 neben TOOM Mo-Sa: 9.30 - 20.00

* Bedingungen siehe www.kabs.de

Norderstedt

Berliner Allee 12 Nähe Herold-Center Mo-Sa: 10.00 - 19.00

Der groĂ&#x;e Polster-Spezialist in Ihrer Nähe!

Lagerverkauf Hamburg-Altona

%

Max-Brauer-Allee 52 am BAhnhof Altona Mo-Sa: 9.30 - 19.00; Sa: 9.30 - 18.00

www.kabs.de

Eidelstedt KW11-2014