Issuu on Google+

Elbe Wochenblatt Nr. 10 7. März 2012 Auflage: 21.055 (I.10)

: 040-76 60 00-0 Redaktion: 040- 8 5 3 2 2 9 3 3 www.elbe-wochenblatt.de post@wochenblatt-redaktion.de

WOCHENZEITUNG

FÜR

DER VERRÜCKTE-DINGE-TESTER Konrad Stöckel präsentiert einen Mix aus Wissenschaft und Comedy – Karten zu gewinnen | Seite 2

EIDELSTEDT

UND

UMGEBUNG

150 JAHRE SANGESFREUDE

ERFOLGSGESCHICHTE VERFILMT Der Männerchor EidelstedtDokumentation über das vor Schnelsen feiert sein Jubiläum fünf Jahren gegründete mit einem Konzert | Seite 3 Bildungshaus Lurup | Seite 7

„mitKids baby Treff“: Das Aus kam nach fünf Jahren

Ausgezeichnet in der Kategorie

Alt-Osdorf - Am Rugenfeld Am Osdorfer Born 28 Tel.: 807 88 70

8

Beratungsstelle für Schwangere und Eltern jetzt geschlossen

Kontakt zur Stiftung: Ehlerding Stiftung, Rothenbaumchaussee 40, 20148 Hamburg, 411 72 30, www.ehlerding-stiftung.de. Weitere Informationen zum Abschiedsempfang unter www.elbe-wochenblatt.de im Internet.

12/1,0l

24x0,33l / Literpreis 1,26 EUR+ Pfand 3,42 EUR Rotlicht, Aslterwasser, Urtyp u. Holsten Edel

Apfelsaft klar

P

Mehr Informationen

10,-

99

Literpreis 0,75 EUR + Pfand 4,50 EUR

RENÉ DAN, EIDELSTEDT rophetische Worte sprach Ingrid Ehlerding, Vorsitzende der Ehlerding Stiftung, als sie zum Aus für den „mitKids babyTreff“ sagte: „Wir gehen mit einem lachenden und einem weinendem Auge.“ Tatsächlich wurde beim Abschiedsempfang der Einrichtung, die Schwangere und Eltern mit Kindern bis drei Jahren beriet, auch gelacht. Doch nicht nur die Hauswirtschftskraft Selda Gürüz hatte Tränen in den Augen, als sie einen großen Blumenstrauß für ihre jahrelange Mitarbeit bekam. Wohl jeder der Gäste bedauerte das Ende des Treffs. Als zentralen Grund für die Schließung nennt die Ehlerding Stiftung neue Angebote für Kleinkinder in Eidelstedt – der babyTreff werde nicht mehr so dringend gebraucht. Die Ehlerding Stiftung wird mit den jetzt frei werdenden Finanzmitteln künftig ihre Arbeit stärker auf „AktivPatenschaften“ konzentrieren. „Kinder aus belasteten Familien“, erklärt Ingrid Ehlerding, „sollen eine zweite Vertrauensperson haben.“ Viel Vertrauen genoss auch der

Beck’s Sortiment

Hella Schorlen PET

6

8

49 6/1,0l

27 x 0,33l

Literpreis 1,08 EUR + Pfand 2,40 EUR

Angebote gültig vom 07.03. - 10.03.2012

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Abholpreise. Irrtümer vorbehalten

Riesen

88

Literpreis 1,00 EUR + Pfand 3,66 EUR

mit Service

Bürgerverein „snackt op platt“ EIDELSTEDT Der Eidelstedter Bürgerverein snackt platt – oder versucht es zumindest: Nach einem ersten Treffen haben die Aktiven beschlossen, einen festen Kreis zu gründen, der sich an jedem zweiten Mittwoch des Monats im Eidelstedter Heimatmuseum, Alte Elbgaustraße 12, trifft. Wer Lust hat, platt zu "snacken" oder auch nur zuzuhören, ist somit auch am Mittwoch, 14. März, um 19 Uhr willkommen. Übrigens: Bis auf ganz wenige Ausnahmen waren die Teilnehmer keine "Plattdütschen" – der Spaß steht im Vordergrund. Die Teilnahme kostet drei Euro. DA

GAL lädt zum Rundgang durchs Zentrum

Sie können auf eine positive Bilanz des „mitKids babyTreffs“ zurückblicken: Jörg Fischlin, Geschäftsführer der Ehlerding Stiftung, Marion Schulz, Leiterin des babyTreffs, Sozialpädagogin Julia Hager, Hauswirtschaftskfraft Selda Gürüz, Stifterin Ingrid Ehlerding, Krankengymnastin Barb Seebach und Olcay Jürgens (v. l.), die eine ehrenamtliche Hebammensprechstunde angeboten hat. Foto: da babyTreff, der vor fast fünf Jahren eröffnet wurde. „Circa 200 Familien haben wir betreut“, bilanziert Jörg Fischlin, Geschäftsführer der Ehlerding Stiftung. Marion Schulz, Leiterin der Beratungsstelle, erläutert: „Unser zentrales Ziel bestand darin, die Bindung von Müttern zu ihren Kindern zu stärken.“ Gerade Mütter – Väter ließen sich an der Pinneberger Chaussee 21a eher selten blicken – bekamen zahlreiche Hilfen von drei hauptamtlichen und mehreren ehrenamtlichen Mitarbeiterin-

nen. Jörg Fischlin dankt dem Team: „Sie haben Kindern einen guten Start ins Leben gegeben!“ Das wissen auch die Mütter, die bis zuletzt die Einrichtung besuchten, zu schätzen – und so konnten sie die Entscheidung der Ehlerding Stiftung nicht nachvollziehen. Ingrid Ehlerding und Jörg Fischlin verweisen jedoch auf die neuen Angebote, die in den letzten Jahren in Eidelstedt entstanden sind, beispielsweise die Eltern-Kind-Zentren in den Kitas Reemstückenkamp und „StadtOase“. „Wir hinterlas-

sen keine Wüste, es wird alles gut aufgefangen“, sagt die Stifterin. Bärbel Speier, Leiterin der Kita Reemstückenkamp, weist auf die enge Zusammenarbeit mit den Sozialpädagoginnen vom babyTreff im „Netzwerk rund ums Baby“ hin: „Es ist sehr schade, wenn man Kolleginnen verliert.“ Tatsächlich wird Marion Schulz künftig in Wilhelmsburg arbeiten, Julia Hager ihren Master in Sozialpädagogik machen – und auch Selda Gürüz möchte weiter mit Kindern arbeiten, hat aber noch keine neue Stelle.

Demonstration für das Kundenzentrum

EIDELSTET Die GAL-Stadtteilgruppe Eidelstedt-Stellingen lädt für Sonnabend, 10. März, zu einem Informationsrundgang durch das Zentrum von Eidelstedt. Interessierte treffen sich um 13 Uhr vor dem Haupteingang der Buchhandlung Heymann, Eidelstedter Platz 1, direkt am Busbahnhof. Bei diesem Rundgang können Teilnehmer dann bis 14.30 Uhr über die Probleme und Entwicklungsmöglichkeiten des Eidelstedter Zentrums sprechen, „insbesondere über Alternativen zu dem Bebauungsplan-Entwurf-Eidelstedt-71“, so die GAL mit Blick auf die geplante Erweiterung des Eidelstedt Centers. DA

e Noch Plätz frei!

KURSE AB 0,00 EURO Mit Kinderbetreuung

• Allgemeine Deutschkurse • Deutsch für den Beruf • Deutsch für GesundheitsBürokaufmann/-frau und Pflegeberufe Kaufmann/-frau f. Groß-, Außen- u. Einzelhandel • Englisch, Spanisch, FranzöVerkäufer/-in sisch, Türkisch, Russisch, u. a. Fachkraft für Lagerlogistik, Gastgewerbe • PC-Kurse Fachlagerist/-in • Integrationskurse Hotelkaufmann/-frau Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Spedition u. Logistikdienste, Gesundheitswesen Alle Kurse sind zertifiziert.

Berufsabschlüsse nachholen als • • • • • • •

Azubihilfe®, Nachhilfe u. Sprachkurse

Spaldingstr. 210 · 20097 Hamburg Tel.: 040 - 24 42 56 03 · email: info@azubihilfe.de

Parteien unterstützen Protest am 20. März – Beginn vor dem Eidelstedter Bürgerhaus

REINHARD SCHWARZ, EIDELSTEDT/STELLINGEN

D

er Protest gegen den Bezirksamtsplan, zu den Sommerferien das Kundenzentrum Stellingen am Basselweg 73 zu schließen, hält an. So ruft das Bürgerkomitee Stellingen für Dienstag, 20. März, zu einer Demonstration für den Erhalt des Kundenzentrums auf. Beginn: um 19 Uhr vor dem Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12. Danach geht es über Kieler Straße, Wördemanns Weg bis zur Kreuzung Sportplatzring/Kieler Straße, wo eine Andacht gehalten wird. Die Kundgebung endet vor

dem Kundenzentrum. Cornelia Mertens (GAL), Sprecherin des Bürgerkomitees Stellingen, erklärt: „Viel hängt jetzt von den Stellingern und Eidelstedtern ab, die für den Erhalt des Kundenzentrums auf die Straße müssen.“ Auch die politischen Parteien unterstützen die Demo. „Wir hoffen auf ein deutliches Signal an den Bezirksamtsleiter, das Kundenzentrum nicht zu schließen“, erklärt Andreas Christoph (CDU). Neben der Teilnahme am Protest will sich die SPD vor allem auf die Gespräche in der von Sevecke angebotenen Arbeitsgruppe konzentrieren. „Wir gehen of-

fen in die Gespräche rein, mit dem Ziel, das Kundenzentrum zu erhalten“, so Peter Schreiber (SPD). Christoph skeptisch: „Die Gespräche bringen aus meiner Sicht nichts, zumal der Bezirksamtsleiter vollendete Tatsachen schafft, indem das Kundenzentrum Lokstedt derzeit umgebaut wird, um die Mitarbeiter aus dem Kundenzentrum Stellingen übernehmen zu können.“ Christoph weiter: „Das kann mir keiner erzählen, dass das Bezirksamt nicht in der Lage ist, die drei benötigten Stellen zu schaffen.“ Und Mertens fragt: „Das Steuereinkommen von über 54.000 Menschen soll nicht aus-

reichen, um ein Kundenzentrum zu finanzieren?“ Aus Sicht des Bezirksamts ist es nicht möglich, drei Mitarbeiter aus anderen Bereichen abzuziehen, um sie in Stellingen einzusetzen. Aufgrund der Haushaltsvorgaben des Senats sei es „völlig ausgeschlossen“ mehr Personal einzusetzen, so Bezirksamtssprecher Stephan Glunz. Laut Bezirksamt ist das Kundenzentrum Stellingen noch bis 28. März regulär geöffnet, ab 2. April bis 19. Juni dann nur noch montags von 8 bis 14 Uhr und dienstags von 8 bis 13 Uhr. Mehr Informationen unter www.elbe-wochenblatt.de.

11.03.2012

Einlösbar: CleanCar Hamburg, Kieler Straße 195 Tel. 040 / 85 39 48 30, auch So. 13-18 Uhr geöffnet


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Liebeslieder und anderer Jazz Premiere: Steptanz-Stück „Drama“ auf Kampnagel – Verlosung!

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Stadtteilkultur 53 00 98 40

Valentinskamp 40

Delphi Showpalast 431 86 00

Musik-Show: Sonne, Strand und Mehr, do-sa 20 Uhr Foolsgarden

43 65 82

Konzert: Pierre Pouget und Axel Rupp, do 20.30 Uhr Tanz und Film: Hommage an Alphea Pouget, fr 20.30 Uhr Comedy Club Schanze: Die Brettschneider Show, sa 20.30 Uhr Konzert: Ralf Bäcker Band, so 19 Uhr Jazz-Jam-Session, mo 20 Uhr Hafenbahnhof

„Drama“ erzählt von Liebe, Einsamkeit und Wahn und lässt dabei buchstäblich die Füße sprechen. Foto: Thomas Marek CLAUDIA PITTELKOW, BARMBEK

S

teptanz ist die Sprache der Füße. Und was passiert, wenn man sie beim Wort nimmt? In seiner neuen Produktion erkundet der Hamburger Choreograf und Steptänzer Thomas Marek zusammen mit der Übersetzerin Miriam Mandelkow die Eigenheiten und Gemeinsamkeiten von Text und Tanz, von Sprache und Musik, von Schrift und Schritten. Wie das auf der Bühne wirkt, kann man jetzt auf Kampnagel erkunden: Am Mittwoch, 21. März, feiert das Steptanz-Stück „Drama – Love Songs and other Jazz“ hier Premiere. Das Wochenblatt verlost

Große Elbstraße 276

38 61 41 06

Kinderferienprogramm: do-fr 14 bis 17 Uhr GWA St. Pauli

Hein-Köllisch-Platz 11

Gedichte für Wichte, do 11 Uhr

319 36 23

Kultwerk West Kleine Freiheit 42

65 04 68 47

Tischgespräch: Fünf Elemente Küche, do 20 Uhr

Diskussion: Kindstod unter den Augen des Jugendamtes, di 20 Uhr

Motte Eulenstraße 43

399 26 20

Elterncafé: Türkisch-Deutsch, Elterncafé, di 11.30 Uhr SternChance

Schröderstiftstraße 7

430 11 68

Vernissage: „Liebesfarben“, fr 18 Uhr Kindertheater: „Das Rübchen oder der Traum vom Sattwerden“, so 15 Uhr Fabrik

Barnerstraße 36

39 10 70

Konzert: JJ Grey & Mofro, do 20 Uhr

Konzert: Herbert Knebel, fr 20 Uhr Markt in der Fabrik, sa 9.30 bis 14.30 Uhr Konzert: Los Van Van, so 20 Uhr Konzert: Del Castillo, mo 20 Uhr Konzert: Malia, mi 20 Uhr Werkstatt 3 Nernstweg 32

39 80 53 60

Internationaler Frauentag, do 19.30 Uhr

und verbindet mit seiner neuen Arbeit die Popularität des Tap Dance mit einem anspruchsvollen künstlerischen Ansatz. Gewinnen - so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine EMail an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort „Gewinne: Drama“. Einsendeschluss ist der 10. März. Bitte eine Telefonnummer angeben!

21. bis 29. März, jeweils 20.30 Uhr auf Kampnagel, Jarrestraße 20; Tickets (zwölf Euro) unter 270 949-49

Der Verrückte-Dinge-Tester

Jazzraum mit Eva Johannsen, mo 21.30 Uhr Haus Drei

zwei mal zwei Karten. „Drama“ erzählt von Liebe, Einsamkeit und Wahn und lässt dabei buchstäblich die Füße sprechen: Sie tanzen nach Worten, tanzen mit Worten und übersetzen sie in eine hörbare, sichtbare, bewegte Sprache. So entsteht ein Kaleidoskop von Tanz, Rhythmus, Musik und Wort – gesprochen, gesungen, vertanzt und verfremdet –, in dem die verschiedenen Ausdrucksformen aufeinandertreffen, streiten und verschmelzen. Eine Choreografie für Tänzer, Musiker, Lyrik und lyrics. Der Choreograf Marek überführt den klassischen Steptanz in eine zeitgenössische Form

Konrad Stöckels amüsante Wissensshow im Schmidt – Verlosung! CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

E

r ist Daniel Düsentrieb, MacGuyver und Yps mit Gimmick in einer Person: Der Entertainer Konrad Stöckel mischt in seiner Show Wissenschaft mit Comedy, was den Zuschauer nicht nur erheitert, sondern ihn gleichzeitig schlauer macht. Am Montag, 12. März, tritt der Zauberer, Hobbywissenschaftler und VerrückteDinge-Tester im Schmidt Theater auf. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten. Beginn ist um 20 Uhr. Wer zwischen 8 und 88 Jahre alt ist und das Wichtigste und Witzigste aus der wunderlichen Welt der Wissenschaft erfahren will, ist in Stöckels Show gut aufgehoben. In einer Doppelstunde kann der Zuschauer mal ganz fix herausbekommen, wie man in nur zwei Minuten ein leckeres Eis herstellt oder den eigenen Körper zum Stromnetz umrüstet und echte Blitze erzeugt. Dr. h.c. Konrad Stöckel enthüllt auch gerne das geheimste Geheimnis der Religionsgeschichte und Getränkeindustrie: Wie verwandelt man bloß Wasser zu Wein? Und wenn der „Schlaumeier“ Konrad Stöckel verdammt gut drauf ist, entfährt ihm auch die ungeschönte Wahrheit darüber, warum Opa immer so super laut pupsen kann, ohne es selbst zu hören... Gewinnen, so gehts: Einfach

30 05 14 44

Das Hamburg Jazz Quartett, fr 19.30 Uhr Jochen Wiegandt und die Hamborger Schietgäng, sa 15 Uhr Komm ein bisschen mit nach Italien, sa 19.30 Uhr Oma Krögers Bismarckhering Ein appeldwatsches Singspiel, mi 15 Uhr Imperial Theater

Reeperbahn 5

31 31 14

Spielfrei

Lichthof Theater

Mendelssohnstr. 15

85 50 08 40

Impro Theater Steife Brise, fr 20.15 Uhr Canto Popolare, sa 20.15 Uhr Monsun Theater

Friedensallee 20

390 31 48

Ein unbedeutender Mensch, do-sa 20 Uhr Operettenhaus Hamburg

Spielbudenplatz 1

31 11 70

Sister Act, do-sa 20 Uhr, so 19.30 Uhr, di-mi 18.30 Uhr Schmidts Tivoli

Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Heiße Ecke, do-sa, di 20 Uhr Hans-Joachim Heist, mo 20 Uhr

31 77 88 99

St. Pauli Theater 47 11 06 66

Tod eines Handlungsreisenden, do-sa, mo 20 Uhr, so 19 Uhr Tim Fischer singt Gerhard Woyla: „Satiriker sind keine Lyriker“, mo 20 Uhr

Orlando, do, di 20 Uhr Der Prozess, fr 19 Uhr Integrier mich, Baby!, sa 20 Uhr Axolotl Roadkill, so 19 Uhr Invasion, mi 20 Uhr Theater N.N.

Hellkamp 68

Konrad Stöckel ist Daniel Düsentrieb, MacGuyver und Yps mit Gimmick in einer genialen Gestalt. Foto: pr eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine EMail an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort „Gewinne: Konrad Stöckel “ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzei-

le). Einsendeschluss ist der 10. März. Bitte eine Telefonnummer angeben!

12. März, 20 Uhr, Schmidt Theater, Spielbudenplatz 2728, Tickets (16,50 bis 25,30 Euro) unter 31 77 88 99.

306 03 90

Hoftheater Ottensen 42 90 73 82

Rüdiger Wolff liest Wilhelm Busch, fr 20 Uhr Rumpelstilzchen, sa-so 15 Uhr

Kindertheater Zeppelin Kaiser-Friedrich-Ufer 27

Spielfrei

430 58 67

feminism still work to do?, do 20 Uhr

Les Lascars, sa 20 Uhr Walking Life, so 19 Uhr

Zeise Kino Friedensallee 7

390 87 70

Die Eiserne Lady, do-mi 15/17.30/20 Uhr, do, sa, mo/auch 22.30 Uhr The Artist, do-mi 15.30/17.45/20 Uhr, do-sa, mo-mi 22.30 Uhr Ziemlich beste Freunde, do-mi 15 bis 20 Uhr, do-sa, mo-mi auch 22.30 Uhr Der Gott des Gemetzels, so 13 Uhr

Der Junge mit dem Fahrrad, so 13 Uhr Fünf Freunde, sa-so 13.30 Uhr

Blankeneser Kino Bahnhofstraße 4

86 24 21

Der Junge mit dem Fahrrad, do-mo 17.45 Uhr

Extrem laut und unglaublich nah, do, fr 20 Uhr The Descendants, fr-so 17.15 Uhr, sa, so 20 Uhr

Musik 40 52 77

Birdland Jam Session, do 20 Uhr Konzert: Just Jazz Quartett, fr 21 Uhr Konzert: Martin Dahanukar, sa 21 Uhr Knust

Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: Nacht der Frontfrauen, do 20 Uhr Konzert: Down Below, fr 20 Uhr Konzert: Innocence Lost, sa 20 Uhr Konzert: Kristofer Aström & Band, so 20 Uhr

Grindelallee 5

410 56 58

Konzert: Maintain, fr 20 Uhr Konzert: Trailerpark, sa 20 Uhr Konzert: Protest The Hero, so 20 Uhr Konzert: Blaze Bayley, mo 20 Uhr Emergenza-Festival, mi 20 Uhr Cotton Club

38 61 66 88

Ein ganz gewöhnlicher Jude, do-sa 20 Uhr

Abbestraße 33

Brigittenstraße 5

Logo

Thalia Theater

Gaußstraße 190

Die Eiserne Lady, do-mi 19.45 Uhr/21.45 Uhr Shame, do-mi 20.30 Uhr/22.30 Uhr König der Comics, mo 19.30 Uhr Cinema for Peace: Atomic Alert, mo 19 Uhr Kahlschlag... Brasiliens Wälder, di 20 Uhr

Birdland Jazzclub

Villa Sonnenschein, do-sa, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr Konrad Stöckel, mo 20 Uhr

Spielbudenplatz 29

41 32 03 20

Barbara, do-mi 17.15 Uhr/21.45 Uhr, do-so, mi auch 19.30 Uhr John Irving und wie er die Welt sieht, do-mi 16.45 Uhr

Gärtnerstraße 122

Schmidt Theater Spielbudenplatz 27-28

Abaton-Kino Allendeplatz/Grindelhof

B-Movie

Hamburger Engelsaal

22 03 57 44

Büchertauschbörse, do 10.30 bis 12.30 Uhr Take Your Schanze: Akustische Jam Session, fr 20 Uhr Zusammen Suppe essen, mi 21 Uhr

881 41 18 80

Circolombia „Urban“, do-sa, mo-mi 20 Uhr, so 18 Uhr

Centro Sociale

Hospitalstraße 107

38 29 59

Fliegende Bauten

42 10 26 81

Lerchenstraße 113

Zusammen ist man weniger allein, do-fr 20 Uhr, mi 19 Uhr Musicalstars in Concert: Jan Ammann Lampenfieber 2012, di 20 Uhr

Glacischaussee 4

Impro-Theater-Doppelpack: Improptue und Tante Salzmann, sa 20 Uhr Treffpunkt Drum-Circel, mo 18 Uhr

Eimsbüttler Chaussee 5

39 90 58 70

König Theodor in Venedig, fr-sa , mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Bürgertreff Altona

Sternstraße 2

Altonaer Theater Museumsstraße 17

Max-Brauer-Allee 76

Bücherstube, di/do 16 bis 18 Uhr

Gefionstraße 3

Kino

Allee Theater

Bürgertreff Stellingen Spannskamp 32a

Theater

422 30 62

Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Blaa Madag, do 20 Uhr Konzert: Louisiana Syncopators, fr 20 Uhr Konzert: Jimmy Noone Orchestra, sa 20 Uhr Konzert: Hermann Bärthel, so 20 Uhr Konzert: Jo Bohnsack, mo 20 Uhr Konzert: Harlem Jump, mi 20 Uhr


MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT/LURUP | 3

All American Brunch

9,90

bis zu 43,20* /g

*für Barren und 999,9 Feingold

Wir kaufen:

Wochenblatt

Der „Männerchor Eidelstedt-Schnelsen von 1862 e.V.“ kann – unter der Leitung von Olaf Generotzky (r.) – auf 150 Jahre zurückblicken. Zum Jubiläum geben die Sangesbrüder am 16. März ein Konzert in der Aula des Gymnasiums Dörpsweg. Foto: rs

V

on der „Liedertafel Hoffnung“ zum „Männerchor Eidelstedt-Schnelsen von 1862“: Die Mitglieder des Chores können auf eine 150jährige Tradition zurückblicken – und feiern dieses Jubiläum mit einem Konzert (siehe Infokasten). 1862, als Eidelstedt noch dänisch war, gründeten dreizehn gestandene Männer in Ramckes Gasthof die „Liedertafel Hoffnung“. Worauf sich diese Hoffnung bezog, lässt sich nach 150 Jahren nicht mehr klären. Den Verein aber gibt es immer noch, er ist damit älter als der 1901 gegründete Eidelstedter Bürgerverein. Doch auch der Gesang blieb nicht von den politischen Um-

LURUP Der frühere Bürgermeister Henning Voscherau kommt am Dienstag, 13. März, um 15 Uhr in das Clubheim des SV Lurup, Flurstraße 7. Damit folgt er der Einladung der älteren Mitglieder der Luruper SPD, genannt 60plus. Auch Nichtmitglieder können die Einschätzung des Sozialdemokraten zu verschiedenen Themen hören. Diese Veranstaltung wird für Hermann Haaker die letzte Veranstaltung als langjähriger Vorsitzender von 60plus der Luruper SPD sein. Für die noch in diesem Monat angesetzte Neuwahl steht er nicht mehr zur Verfügung. DA

Bestattungen ab

699,-

zzgl. Friedhof/Krematorium und Fremdkosten

Die preisgünstige Alternative für würdige Bestattungen...

Elbgaustrasse 112 22547 HH-Lurup (040)

brüchen verschont. Auf Druck der Reichsmusikkammer mussten die Sangesbrüder 1938 im „Dritten Reich“ auf ihren ursprünglichen Namen verzichten – er galt als nicht mehr „zeitgemäß“ –, und so nannten sie sich um in Eidelstedter Männerchor von 1862. Im Jahr 1962, zur hundertjährigen Jubiläumsfeier, nahm der Verein den alten Namen mit der „Hoffnung“ im Titel wieder an. 30 Jahre später gab es einen weiteren Namenswechsel: Weil beide Vereine nicht mehr als vollständige Chöre auftreten konnten, fusionierten „Liedertafel Hoffnung“ und „Liedertafel Concordia Fidel Schnelsen“ zum „Männerchor Eidelstedt-Schnelsen von 1862“. Tradition verpflichtet, und so treffen sich die Sänger wie seit der Gründung vor 150 Jahren jeweils dienstags zur Chorprobe –

abwechselnd im Vereinshaus „Lucas“ des SV Eidelstedt und im Hotel „Zum Zeppelin“ an der Frohmestraße in Schnelsen. Was schweißt die 20 Sänger derart zusammen, dass viele bereits seit 40 und mehr Jahren dabei sind? „Ich denke, es ist die gemeinsame Freude am Singen und an den gemeinsamen Veranstaltungen“, sagt Vereinschef Hans-Jürgen Haase. Zum Vereinsleben gehören auch die gemeinsamen Ausflüge, an denen auch die Partnerinnen teilnehmen. Der Gesang kommt gleichwohl nicht zu kurz. „Wir singen zum Beispiel in Seniorenheimen und würzen die Auftritte mit Gedichten, auch auf Plattdeutsch“, so Haase. Für das Jubiläumskonzert kündigt Hans-Jürgen Haase an: „Wir präsentieren einen bunten Querschnitt aus Liedern der Klassik bis zur Moderne.“

Jubiläumskonzert zum 150-jährigen Bestehen Am Freitag, 16. März, gibt der Männerchor Eidelstedt-Schnelsen von 1862 e.V. im Gymnasium Dörpsweg, Dörpsweg 10, sein Jubiläumskonzert zum 150-jährigen Bestehen. Die Eidelstedter und Schnelsener treten zusammen mit dem Norderstedter Männerchor auf, und so werden rund 40 Sangesbrüder eine große Bandbreite an Liedern präsentieren. Der Eintritt kostet für Erwachsene acht Euro, Kinder zahlen fünf Euro. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Karten gibt es in der Buchhandlung Heymann, Eidelstedter Platz 1, sowie bei Erhard Sadowski, 570 90 24, und an der Abendkasse. Wer sich für eine Mitgliedschaft im Verein interessiert, kann sich an den Vorsitzenden Hans-Jürgen Haase unter 04101 / 40 22 28 wenden. RS

84 34 74 Lohnsteuerhilfeverein www.lohi.de

Wir beraten Sie gerne und erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Einkommensteuererklärung

Nur vom 10. März bis zum 01. April

bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen

Unsere Beratungsstellen ganz in Ihrer Nähe: Beratungsstelle Hamburg

Beratungsstellenleiterin: Carmen Caspari Roman-Zeller-Platz 4 22457 Hamburg Tel. (040) 55 97 15 67

Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de

Scottish Beef Ausgewählte Steaks von schottischen Hochlandrindern, serviert mit Baked Potato, ofenfrischem Block House Brot und einem knackfrischen Salat vorweg. Rumpsteak 280 g, kernig und zartrosa gegrillt 24,40 € Rib-Eye Steak, 310 g, gut marmoriert aus der Hochrippe, besonders zart und saftig 25,60 € Ihr Gastgeber Jörg Gräfe freut sich auf Sie! Block House Eidelstedt | Alte Elbgaustraße 9 Tel. 040 570 34 34 | www.block-house.de

alles aus

Gold + Silber

Goldrechner:

www.goldxl.de GoldXL GmbH Inh. M. Ahlden

Grandkuhlenweg 11 (im real-Markt) 22549 Hamburg - Lurup Mo.-Sa. 9-20 Uhr Ernst-Mittelbach-Ring 49-55 (NNZ Einkaufszentrum) 22455 Hamburg-Niendorf Mo.-Fr. 10-18, Sa. 10-13 Uhr Grömitzer Weg 38 (rechts neben Penny/Alter Zollweg) 22147 Hamburg/ Rahlstedt Mo.-Fr. 10-18, Sa. 10-13 Uhr

Tel. 05161 - 98 580

Gültig vom 07.03. - 13.03.2012

Der Mützen Laden Feindura im Eidelstedt-Center

schließ t am 24. März 2012.

Wir bedanken uns bei allen Kunden für das entgegengebrachten Vertrauen und locken bis zum 24. März mit Rabatten bis zu 50 %. Schauen Sie vorbei! Hier wird jeder gut behütet.

Tel. 0163/2 64 45 30

Gold Consulting Lurup Gold und Silber An- und Verkauf

Brillanten, Antik-Schmuck, Münzen, Goldbarren, Zahngold, Altgold, Silber u. Silberbestecke Bei uns erhalten Sie für Schmuck mit Brillanten bis zu

49,- Euro je Gramm Feingold

Luruper Hauptstraße 139 · 22547 Hamburg

Tel. 040/398 77 310 · Öffz.: Mo.-Fr. 10-19 · Sa. 10-14 Uhr

PATIENTENSEMINARE

Mittwoch, 14.03.2012, 17.30 Uhr Darmkrebs: Vorsorge und Prophylaxe Leitender Oberarzt Norbert Grimm Rehazentrum Pinneberg, am Regio Klinikum Pinneberg, Fahltskamp 74, 25421 Pinneberg Anmeldung unter Telefon: 0 41 01 / 2 17 - 7 50 Mittwoch, 14.03.2012, 18.00 Uhr Schulterschmerzen: Ursachen, Diagnose, nichtoperative Therapie Leitender Arzt Dr. Matthias Bögershausen Rehazentrum Schenefeld, 2. OG Stadtzentrum Schenefeld, Kiebitzweg 2, 22869 Schenefeld Anmeldung unter Telefon: 040 / 8 30 - 60 07

bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften), wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 EUR bzw. 26.000 EUR bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

Beratungsstelle Hamburg

879 79-0

mieterverein-hamburg.de

Regio Kliniken März 2012

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V.

zertifizierter Beratungsstellenleiter: Harald Caspari Heußweg 25 20255 Hamburg Tel. (040) 43 90 635

Beratung auch in Ihrer Nähe.

Schmuck Münzen Zahngold

!

REINHARD SCHWARZ, EIDELSTEDT

Unser Rat zählt.

Bitte ausschneiden und mitbringen

Der eine sucht – der andere hat, d’rum Kleinanzeige im

!

seit über 28 Jahren

sonntags 10–13.30 Uhr pro Person x Kinder bis 3 Jahre frei

land in Deutsch Über 50 X

GOLDANKAUF

Louisiana Othmarschen Baurstraße 2 · 88 09 80 85

Voscherau bei Lurups SPD-Senioren

Tag & Nacht-Ruf:

Othmarschen

im UCI Kinocenter

(ein Coupon p. Pers.)

Männerchor Eidelstedt-Schnelsen besteht 150 Jahre

pro g Feingold

!

STELLINGEN/NIENDORF Eimsbüttels Bezirksamtsleiter Dr. Torsten Sevecke hat Katharina Nagel zur neuen Regionalbeauftragten für die Regionen Stellingen/Eidelstedt und Lokstedt/ Niendorf/Schnelsen ernannt. Der Personalwechsel wurde notwendig, da die bisherige Regionalbeauftragte für die Region Stellingen/Eidelstedt, Gudrun Schuck, „sehr stark in ihre Aufgabe als Regionalleiterin der Jugend- und Familienhilfe in Eidelstedt/Stellingen eingebunden ist“, so das Bezirksamt. Zudem ging der bisherige Regionalbeauftragte für die Region Lokstedt/Niendorf/ Schnelsen, Hans-Peter Brucker, Ende vergangenen Jahres in den Ruhestand. Katharina Nagel hat ihren Sitz im Rathaus Stellingen, Basselweg 73, Zimmer 131, 428 01 55 67, E-Mail: katharina.nagel@eimsbuettel. hamburg.de. DA

+ 0,30 Wertcoupon

!

Chorgründer waren 13 Dänen

Beauftragte für zwei Regionen

Mittwoch, 14.03.2012, 19.00 Uhr Informationsabend für Schwangere und werdende Eltern Team der Klinik für Geburtshilfe am Regio Klinikum Pinneberg Gemeindesaal der Freikirchlichen Gemeinde, Fahltskamp (gegenüber dem Regio Klinikum), 25421 Pinneberg Information unter Telefon: 0 41 01 / 2 17 - 2 22

Mittwoch, 21.03.2012, 17.00 Uhr Herz-Kreislauferkrankungen I: „Ich bin mal wieder auf 180 … !“ Ursachen, Diagnostik und moderne Therapie der Bluthochdruckerkrankung Chefarzt Dr. Christian Grau Regio Klinikum Wedel, Holmer Straße 155, 22880 Wedel Anmeldung unter Telefon: 0 41 03 / 9 62 - 2 65 Donnerstag, 22.03.2012, 18.00 Uhr „Hexenschuss“ Wie ist unsere Behandlungsstrategie bei Lumboischialgie Leitender Oberarzt Dr. Jens-Uwe Spörk Regio Klinikum Wedel, Holmer Straße 155, 22880 Wedel Anmeldung unter Telefon: 0 41 03 / 9 62 - 2 80 Donnerstag, 29.03.2012, 17.00 Uhr Herz-Kreislauferkrankungen II: Aktiv gegen hohen Blutdruck – Wie mir eine gesunde Ernährung helfen kann! Chefarzt Dr. Christian Grau Regio Klinikum Wedel, Holmer Straße 155, 22880 Wedel Anmeldung unter Telefon: 0 41 03 / 9 62 - 2 65 Der Eintritt ist kostenlos! Um Anmeldung unter den o. g. Telefonnummern wird gebeten.

Regio Kliniken GmbH Bleekerstraße 5 | 25436 Uetersen Telefon 0 41 22 / 4 69 - 0 | Telefax 0 41 22 / 4 69 -18 22 info@regiokliniken.de | www.regiokliniken.de


4 | EIDELSTEDT/LURUP

MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

SCHENEFELD Die Grünen Schenefeld laden für Montag, 12. März, unter dem Motto „Warum Grün wählen?“ ins JUKS, Osterbrooksweg 25. Ab 19 Uhr referiert die Landtagsabgeordnete Ines Strehlau zum Thema „Grüne Politik für Schleswig-Holstein“. DA

Gedicht würdigt Wolfgang F. Friederich

Veranstaltung des Musikzuges

Grüne Landtagsabgeordnete im JUKS

SCHENEFELD Der Musikzug Schenefeld von 1987 e.V. organisiert bereits jetzt seine Feier zum 25. Vereinsjubiläum. Zur Mega-Party, die am Sonnabend, 25. August steigt, gehört auch ein Konzert im Forum Schenefeld. Der Eintritt ist frei. AP

Hans-Jürgen Bardua und Lichtwark-Forum ehren den Luruper Kaufmann

Neue Impulse für Frauen

Gleichstellungsbeauftragte mit Seminaren zu Wellness, Kommunikation und Beruf RENÉ DAN, SCHENEFELD

S

chenefelds Gleichstellungsbeauftragte präsentiert in den nächsten Wochen zahlreiche Angebote, die sich speziell an Frauen wenden. Die Bandbreite reicht von einem Gruppenangebot für arbeitslose Frauen über regelmäßige Frauentreffen bis hin zu einem Seminar unter dem Motto „Ein Tag für mich – anlässlich des internationalen Frauentages“. Das Seminar am Sonnabend,

10. März, will von 14 bis 18 Uhr Frauen helfen, gesünder zu leben. Ort: Rathaus Schenefeld, Holstenplatz 3-5. „Wir wollen Frauen stärken und sie ermutigen, für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu sorgen“, sagt Ute Stöwing zum Angebot, das sie in Kooperation mit der Familienbildung Wedel anbietet. Kosten: 12,50 Euro. In Kooperation mit der Volkshochschule Schenefeld beginnt am Montag, 12. März, das „Gruppenangebot für ar-

beitslose Frauen“. Die Berufsberaterin Lisann Ziegler wendet sich an Frauen, die wieder in den Beruf einsteigen wollen. Und so gibt der Vormittagskurs Informationen rund um das Thema Wiedereinstieg, Bewerbung und Arbeitsmarkt. „Im Kurs vereinbaren zudem jeweils zwei Teilnehmerinnen sogenannte ‚Zielpartnerschaften’, in denen sie untereinander konkrete Ziele vereinbaren“, erläutert Ute Stöwing. Die Seminargebühr beträgt für

zehn Termine 50 Euro, wer die nicht aufbringen kann, hält Rücksprache mit der Gleichstellungsbeauftragten. An Interessierte jeden Alters und in den verschiedensten Situationen wendet sich das Gruppenangebot „Frauen treffen Frauen“, das am Montag, 12. März, beginnt. „In Schenefeld gibt es bislang keinen Frauentreff“, erläutert Ute Stöwing. Das wollen sie und die Kursleiterin Jutta Junghans ändern. Die psychologische Beraterin und Kommunikationstrainerin hat als weitere Termine die Montage 16. April, 14. Mai und 11. Juni angesetzt, jeweils – wie auch am 12. März – von 18.30 bis 20.30 Uhr im Rathaus Schenefeld. Eine Fortsetzung ist geplant. „Pro Termin wird ein Thema bearbeitet“, kündigt Ute Stöwing an. Über Themen sollen Frauen sich kennenlernen. Als ein möglicher Schwerpunkt wird angekündigt: „Gut fürs Selbstbewusstsein – die Klügere gibt nicht mehr nach.“

Kontakt

In Zusammenarbeit mit Meike Förster-Bläsi (r.) von der Familienbildung Wedel organisiert Ute Stöwing, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Schenefeld, am 10. März das Seminar „Ein Tag für mich - anlässlich des internationalen Frauentages“. Foto: da

Mehr Informationen zu den Themen der Angebote und zur Anmeldung bei Ute Stöwing, 83 03 71 96 oder unter ute.stoewing@ stadt-schenefeld.de.

Doppelte Ehrung für Wolfgang F. Friederich (2. v. l.): Für sein ehrenamtliches Engagement zu Gunsten der Menschen in Lurup wurde der Vorsitzende der Werbegemeinschaft der Elbgau-Passagen vom Lichtwark-Forum am Mittwoch, während der Sitzung des Luruper Forums, geehrt. Von Jutta Krüger (r.), Erste Vorsitzende des Lichtwark-Forums, bekam der Inhaber von Hansa- Flug- und Ferienreisen einerseitse einen Blumenstrauß sowie einen Gutschein überreicht. Dieser sollte ihm und Heike Czallinna (2. v. r.) einen schönen Abend ermöglichen – unterstützt doch die Lebensgefährtin sein Engagement. Eine besondere Ehrung wurde Wolfgang F. Friederich jedoch durch HansJürgen Bardua (l.) zuteil: Der Freund der Lyrik hat eine Gedicht auf den Geehrten geschrieben. Der sichtlich Gerührte erklärte in seiner kurzen Dankesrede: „Es hat mir stets Freude gemacht, für Lurup etwas zu tun.“ Foto/Text: da

Drei Selbstverliebte und ein teures Bild SCHENEFELD Das Theater Schenefeld präsentiert am Freitag und Sonnabend, 9. und 10. März um 19.30 Uhr und am Sonntag, 11. März, um 18 Uhr das Stück „Kunst“ von Yasmina Reza. Zum Inhalt: als der Kunstliebhaber Serge ein 20.000 Euro teures, abstraktes Bild kauft, irritiert er seinen Freund Marc, denn das Bild ist bis auf kleinste Nuancen weiß. Der Dritte im Bunde hat zwar mit seiner Hochzeit genug zu tun, versucht aber gleichzeitig mit viel Witz die Freundschaft zu beiden zu erhalten. Veranstaltungsort ist der Bürger- und Kultursaal im Schulzentrum, Achter de Weiden 38. Eintritt: neun, an der Abendkasse oder telefonisch ermäßigt fünf Euro. Kartenreservierung von montags bis freitags, 15 bis 18 Uhr unter 041 01/ 415 08 oder unter info@theater-schenefeld.de. Vorverkauf in der Buchhandlung Heymann, im Schreibwarengeschäft Hollmann und in der Buchhandlung Cremer. AP

Wir sind vom Fach Anzeige/Sonderveröffentlichung

und in Ihrer Nachbarschaft

Schimmel bekämpfen

Der Ratgeber der Verbraucherzentrale „Feuchtigkeit und Schimmelbildung“ gibt zahlreiche Tipps gegen Schimmel. Foto: pr

Ratgeber der Verbraucherzentrale klärt auf Richtig wohl fühlt sich der Schimmel, wenn er ein „Naheist tritt er als ekeliger rungsangebot“ von Zellulose dunkler Fleck an der Wand oder von Kunststoffen vorfindet – oder als muffeliger Geruch auf: Tapeten, Kleister oder BodenbeSchimmel. Damit jeder den un- läge sind dafür „ideal“. Schimmel ist nicht allein eine beliebten Bewohner vermeiden oder zumindest schnell beseiti- optische Zumutung, er kann gen kann, hat die Verbraucher- auch massiv Gebäude schädigen. zentrale den Ratgeber „Feuch- Und: Schimmel ist oft schädlich tigkeit und Schimmelbildung“ für das Raumklima – und die Gesundheit. Der Pilz gibt Sporen ab, herausgegeben. Schimmel ist ein Phänomen, die vom Menschen beim Atmen das bei Feuchtigkeit entsteht. oder über die Haut aufgenomFehlende Wärmedämmung, un- men werden. Daraus folgen undichte Hausfassaden, Rohrbrü- ter Umständen eine Schwächung che oder falsches Heizen und Lüf- des Immunsystems, Infektionen, ten gehören häufig zu den Ursa- Lungenerkrankungen oder Allergien. „Es kommt sogar vor, dass chen des Pilzes. man in Räumen gar nicht mehr wohnen kann“, weiß Silke Langhoff von der Verbraucherzentrale Hamburg. Da es nicht genügt, dieses „komplexe Thema mit ein oder zwei Aussagen zu pauschalisieren“, so Silke Langhoff, wurde das Buch „Feuchtigkeit Schimmel sieht hässlich aus, schädigt die und Schimmelbildung“ Wohnung und kann die Gesundheit beeinträchtigen. Foto: pixelio.de neu überarbeitet. Der AIMÉE POLZIN, HAMBURG

größer als einen halben Quadratmeter, so kann der Pilz zum Beispiel mit dem 70- bis 80-prozentigen Ethylalkohol aus der Apotheke abgetötet werden. Weiterer Vorteil des Ratgebers: Er gibt auch einen Überblick über die Rechte der Mieter und Hauseigentümer. Zudem beschreibt das Buch die Möglichkeiten eines Schadensersatzes.

M Dannenkamp 32 • 22869 Schenefeld

Meisterbetrieb der Kfz-Innung Hamburg

KFZ Meisterbetrieb Seit über 35 Jahren

Ottensener Str. 4 · 22525 HH

Tel. 54 32 01

Start in den Frühling! Pkw-Check

9.90

Kfz-Reparaturen aller Art, TÜV, AU und Inspektionen. Regelmäßige Aktionen bieten kostengünstiges, sicheres Fahren.

Oel-Gasheizung Brennwerttechnik Solartechnik Wärmepumpen Wartung-Reparatur Notdienst

Kreuzweg 7b Schenefeld Lindenallee 86- -22869 22869 Schenefeld www.diehn-heizungstechnik.de www.diehn-heizungstechnik.de

Ratgeber zeigt, wie sich der Schimmelpilz durch das richtige Lüften vermeiden lässt und was es für Möglichkeiten gibt, ihn zu bekämpfen. Neben den Faktoren, die zur Schimmelbildung führen, werden auch die Risiken verschiedener Baumaterialien aufgeführt. Falls der Schimmel bereits aufgetreten ist, bekommen Leser Verhaltenstipps und Einzelheiten über empfohlene Sanierungsarbeiten. Ist die befallene Fläche nicht

Hier gibt es das Buch Das Buch „Feuchtigkeit und Schimmelbildung“ ist montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr für 7,90 Euro im Infozentrum der Verbraucherzentrale Hamburg, Kirchenallee 22, erhältlich. Wer es online unter www.vzhh.de oder telefonisch unter 24 83 21 04 bestellt, zahlt insgesamt 10,40 Euro.


MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT/LURUP | 5

Schmitt (SPD) lädt zu Bürgersprechstunde LURUP Der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Frank Schmitt lädt für Freitag, 23. März, zu einer Bürgersprechstunde ein. Ab 16 Uhr sind alle Bürger aus dem Stadtteil eingeladen, sich an der Diskussion in Frank Schmitts Abgeordnetenbüro, Luruper Hauptstraße 274, zu beteiligen. Auch Julian Glau, Vorsitzender der SPD Lurup, und der Luruper Bezirksabgeordnete Alexander Hund haben ihr Kommen angekündigt. DA

CDU Senioren referieren zum SPD-Senat

Infoabend für werdende Eltern

EIDELSTEDT Die Senioren Union Eimsbüttel veranstaltet ihren Senioren-Nachmittag am Dienstag 13. März, um 15 Uhr, in der Seniorenresidenz an der Mühlenau, Reichsbahnstraße 20. Martin Hoschützky, Mitglied des Landesvorstandes der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU Hamburg, referiert zum Thema: „Ein Jahr roter Senat – was hat er dem Bürger gebracht?“ Die Kreisvorsitzende der Senioren Union Vera Jürs, lädt alle Bürger ein. DA

SPD: Keine Angst vor den Wählern

SCHENEFELD Unter dem Titel „Alles, was Sie jetzt wissen möchten!“ lädt Ute Stöwing, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Schenefeld, zum Infoabend für werdende Eltern ein. Die Sozialpädagogin informiert am Mittwoch, 21. März, um 18 Uhr zu Themen wie Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld. Veranstaltungsort ist das Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12. Teilnehmer zahlen fünf Euro. Anmeldungen unter 04103 / 803 29 80. LP

EDEKA-Markt Wochnik in den Elbgau-Passagen Elbgaustraße 118 A · 22547 Hamburg Tel. 0 40 / 84 05 98 04 · Fax 0 40 / 84 72 22 Unsere Öffnungszeiten: Montag – Samstag 8.00 – 20.00 Uhr

Landtagskandidat Vogel präsentiert / Bauprojekte als „Zukunftsplan“

Irrtümer vorbehalten · Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen Alle Preise sind Abholpreise

Gültig vom 05.03. bis 10.03.12

NEU

NEU

Ab sofort wieder Mittagstisch an unserer Fleischtheke Warme Gerichte zum Mitnehmen / Abwechslungsreiche Karte Und an jedem Freitag und Samstag warme Würstchen beim Fleischer 1,50

SUPERKNÜLLER

SUPERKNÜLLER

1000-g-Pack.

versch. Sorten 250-g-Pack.

1,49

0,49

FRAUKE HEIDERHOFF, SCHENEFELD

D

ie Landtagswahl ist nicht mehr fern. Deshalb lädt die Schenefelder SPD für Donnerstag, 8. März, zum Wahlkampfauftakt mit ihrem neuen Kandidaten KaiOliver Vogel ein. Auch Hamburger Alt-Bürgermeister und SPD-Urgestein Henning Voscherau ist dann mit von der Partie. Kai-Oliver Vogel will im Wahlkreis Schenefeld/Halstenbek/Pinneberg die Nachfolge von Bernd Schröder antreten. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Gemeindehaus der Stephanskirche, Wurmkamp 10. Doch wie sieht es mit Schenefelder Überlegungen aus, in Landschaftsschutzgebieten zu bauen? Erst jüngst hatte sich die Ratsversammlung für das Aufstellen des sogenannten „Flächennutzungsplans“ ausgesprochen. Befürchten die Genossen jetzt eine Quittung in Form einer Wahlkampfschlappe? Nein, sagen führende Mitglieder des SPD Ortsvereins sowie deren Landtagskandidat. Grund: Bei dem Vorhaben handelt es sich um einen „Zukunftsplan“.

Sollte die Bürgerini das Bauprojekt gemäß ihren Plänen verhindern, bedeute dies „Stillstand für die Düpenaustadt“, so der Kommunalpolitiker Frank Grünberg Auch aus diesem Grund rufen die Schenefelder Sozialdemokraten auf, sich an einer Leitbild-Diskussion zu beteiligen. Was die bevorstehende Wahl betrifft, gibt sich Kai-Oliver Vogel optimistisch. Der 43-jährige Pinneberger setzt auf ein Direkt-

mandat und geht davon aus, „dass ich hier auch direkt gewählt werde“. Der gebürtige Eutiner ist studierter Realschullehrer und derzeit stellvertretender Schulleiter an der Klaus-Groth-Schule in Tornesch. Der verheiratete Vater zweier Kinder arbeitete zuvor bereits als Pressesprecher für den Bundestagsabgeordneten Horst Jungmann sowie als Wahlkampfleiter des Bundestagsabgeordneten Dr. Michael Bürsch.

Schreibwettbewerb zum 40. Geburtstag Schenefeld feiert vom 29. Juni bis 1. Juli das 40. Jubiläum der Verleihung der Stadtrechte. Mit Blick auf den runden Geburtstag ruft die Schenefelder SPD zu einem Schreibwettbewerb auf. Es soll sich um Texte über „Erlebnisse im Zusammenhang mit der 40jährigen Stadtgeschichte drehen“, so die Genossen. Persönliche Erlebnisse, historische Erzählungen und humoristische Anekdoten sind ebenso gefragt wie Verse und Gedichte. Mitmachen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Schenefeld sowie den Nachbargemeinden. Den Teilnehmern winken Preise wie Reisen nach Straßburg, Berlin und Kiel, Bücher, Eisgutscheine und mehr. Die Texte gehen zum einen per E-Mail an frank-gruenberg@arcor.de sowie per Post an Gerhard Manthei, Blockhorner Weiden 5, 22869 Schenefeld (Post). Einsendeschluss ist der 6. Juni. FH

Maggi Kartoffelpüree

Ritter Sport XXL

Diamant Weizenmehl

Sie setzen sich für ihren neuen SPD-Landtagskandidaten Kai-Oliver Vogel (M.) ein: die Schenefelder Sozialdemokraten Peter Schmidt, Horst Tiedemann, Frank Grünberg, Willy Matzen, Ursula Krite und Gerhard Manthei (v. l.). Foto: fh

SUPERKNÜLLER

3 x 3 Portion 240 g

0,99

Obst und Gemüse täglich frisch

Champignons Honigmelonen Paprika rot

weiß, Norddeutschland, Kl. 1 1 kg

2,99

Rinderfilet 100 g

2,99

Costa Rica, Kl. 1 Stück

1,79

1 kg

3,49

1 kg

100 g

2,99

3,99

Rumpsteak

Frische deutsche

3,33

1,99

1 kg

Roastbeef

0,99

Zwiebelmettwurst Frische

4,49

Schweinebratenaufschnitt 100 g

3,99

1,69

Original Parmaschinken Katenmettwurst

Schinkenspeck 100 g

1 kg

Putenoberkeule

100 g

aus eig. Herstellung 100 g

Beefhack

Schinkenkrusten- Frisches Kotelett Frischer braten Schinkenrollwie gewachsen 1 kg 1 kg braten

Dicke Rippe

2,99

Spanien Kl. 1

fein 100 g

1,19

Sahneleberwurst

luftgetrocknet

1,39

100 g

2,79

Harry Brot

Feinster

Fleischsalat

Jede Woche ein Brot für nur 1,- 500-g-Pack. „Vollkorn Schinken“

0,59 0,99 0,59 1,00 Dany Sahne Fix für Sauce SonnenRistorante Pizza Bolognese blumen- 0,99 kerne 1,99 0,99 1,59 1,49

100 g

Erdtmann

auch mit Schnittlauch 100 g

Danone

1000-g-Pack. Dr. Oetker

versch. Sorten tiefgefroren 320-g-Pack.

2500-g-Beutel

100 g

EDEKA

versch. Sorten 4 x 80-g-Pack.

je Pack.

Anzeige

Wunschgerichte mit DLG-Siegel direkt ins Haus Medaillienregen für Mittagsgerichte der Landhausküche

Bei der Auswahl des richtigen Mittaggerichtes spielen viele Faktoren eine wichtige Rolle. Vor allem aber muss es schmecken! Genauso wichtig ist neben der Optik der Einsatz einwandfreier Lebensmittel. Die Landhausküche hatte kürzlich ausgewählte Gerichte von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) prüfen lassen. Das Ergebnis: Alle überprüften Gerichte erfüllen die Qualitätskriterien der DLG in besonderem Maße. Dazu gehörten neben der sorgfältigen Rohstoffauswahl, die optimale Verarbeitung und

Zubereitung der Speisen. Viele Gerichte erhielten eine goldene Medaille. „Die Prämierung der DLG bestätigt uns, dass wir das Qualitätsversprechen der Landhausküche auch umsetzen“, erklärt Küchenchef Robert Weber. „Noch mehr freut mich allerdings, dass unsere Kunden den Geschmack der

Ab sofort im Angebot: DLG prämierte Gerichte für die Gäste der Landhausküche (© apetito)

Gerichte vor Kurzem mit der Note ‚sehr gut’ bewertet haben.“

ist kinderleicht - im Backofen oder in der Mikrowelle gelingt es immer.

Auf der Speisenkarte der Landhausküche stehen Klassiker der guten deutschen Küche genauso wie beliebte mediterrane Gerichte. Der LieferService der Landhausküche kann 365 Tage im Jahr genutzt werden. Je nach Wunsch liefern die Kuriere täglich heiß oder einmal pro Woche tiefkühlfrisch. Bei der Heißlieferung kann aus der wöchentlich wechselnden Speisenkarte gewählt werden. Wer spontan entscheiden möchte, worauf er Appetit hat, kann aus über 200 tiefkühlfrischen Gerichten aussuchen. Die Zubereitung

Besonders viel Wert legen die Köche der Landhausküche auf ausgewählte Zutaten und beliebte Rezepte. Das Angebot der Landhausküche ist für alle gedacht, die eine gute Küche schätzen und Wert auf ein frisch zubereitetes Essen legen. Für mehr Informationen sind die freundlichen Mitarbeiterinnen der Landhausküche telefonisch erreichbar: Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

0 40 - 89 20 00

www.landhaus-kueche.de

Für mich gekocht. Für mich gebracht. Von

Wir bringen Ihnen Ihre Lieblingsgerichte direkt ins Haus! Große Auswahl an leckeren Mittagsgerichten ab 4,99 Meisterlich gekocht Zu Ihnen ins Haus gebracht

PROBIEROT ANGEB

und Jetzt bestellen ugen! e z r selbst übe

Rufen Sie uns an! 0 40 - 89 20 00 www.landhaus-kueche.de


6 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

▼ AUS DEM AMTSGERICHT ALTONA

Kraut und Rüben in der Gartenvereins-Kasse

Gartenverein Püttkuhl e.V.: Ex-Chefin Bärbel D. (69) wegen schwerer Untreue vor Gericht CH. HANDKE, ALTONA / OSDORF

I

ch fürchte“, sagt der Richter, „wenn wir das dem Landeskriminalamt überlassen, kommen gruselige Sachen dabei heraus.“ Schon so ist es gruselig genug: Die langjährige Vorsitzende der Gartenfreunde Püttkuhl, Bärbel D. (69) steht vor Gericht, weil sie von Januar 2009 bis Juni 2010 kleckerweise mit der Bankkarte

ihres Vereins insgesamt 25.050 Euro abgehoben hat. So kam sie auf ein durchschnittliches zusätzliches Monatseinkommen von 1.000 bis 2.000 Euro. Empört reagiert die trist in Beige und Braun gekleidete Frau auf die Pressevertreter vor Ort und erklärt zu Beginn der Verhandlung dem Richter: „Die behaupten, ich hätte 25.000 Euro unterschlagem. Das werden wir ja

Insbesondere bieten wir Interessenten ohne Berufsabschluss „Vorbereitungskurse zur Externenprüfung“ an. Dazu benötigt man u. a. in dem Beruf bereits Berufserfahrungen, ob national oder international. Diese Kurse sind auch geeignet für Wiederholer und Migranten mit ausländischen Berufsabschlüssen zur Anerkennung. Nähere Informationen finden Sie unter www.azubihilfe.de. Bei uns haben angehende Azubis die Möglichkeit mit einem TelcSprachkurs ihre Herkunftssprache oder auch in einer Fremdsprache auf das Berufsniveau zu steigern und die Ausbildungsfähigkeit zu erhöhen. Mit Telc hat man mehr vom Sprachunterricht, nämlich ein Zertifikat, das Ihre Sprachkenntnisse schwarz auf weiß belegt. Ein solches Zertifikat dient als ideale Ergänzung in den Bewerbungsunterlagen. Außerdem bieten wir auch einen Bewerbungsmappen-Check an. Für Interessenten mit Migrationshintergrund sind unsere Deutschkurse der erste Schritt ins Gesellschaftsleben und in die Berufswelt. Gerne beraten wir Sie persönlich, telefonisch oder beantworten Ihre Anfragen per E-Mail. Azubihilfe®, Nachhilfe u. Sprachkurse • Spaldingstraße 210 • 20097 Hamburg Tel. 040 244 256 03 • E-Mail: info@azubihilfe.de • www.azubihilfe.de

HafenCity statt Sex and the City

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

Rundgang auf dem jüdischen Friedhof ALTONA-ALTSTADT Am Sonntag, 11. März, startet um 12 Uhr ein geführter Rundgang über den Jüdischen Friedhof an der Königstraße 10a. Kosten: fünf Euro. Dort sind portugiesische, deutschstämmige und osteuropäische Juden bestattet. Der Rundgang erklärt die Situation der Juden in Hamburg und Altona vom 17. bis zum 19. Jahrhundert, führt in die jüdische Begräbniskultur ein und erläutert Inschriften ausgewählter Grabsteine. Männliche Besucher müssen eine Kopfbedeckung tragen. CH

ALTONA-NORD Ein literarisch-musikalischer Abend wird im blauroten Stühlesaal von Klavier Knauer, Holstenstraße 167, am Freitag, 9. März, um 19 Uhr geboten. Die Zuschauer und Zuhörer erwartet ein Abend mit gefühlvollen Liedern und ehrlichen Texten, inspiriert von Marcelle Sauvageots 1933 erschienenen Meisterwerk „Fast ganz die Deine“. CH

▼ AUS DEN POLIZEIBERICHTEN In der kleinen grünen Plastiktüte, die Bärbel D. sich vors Gesicht hält, sind die Unterlagen, die sie als Beweis dafür mitgebracht hat, dass sie vom Vereinskonto genommenes Geld wieder eingezahlt hat. Dem Richter reichen die paar Papiere nicht. Foto: ch wohl aus der Welt schaffen!“ Doch so einfach ist das nicht mit dem „Aus-der-Welt-Schaffen.“ Die Staatsanwältin liest die ellenlange Liste der Fälle vor, in der die ehemalige Vereinschefin ihre „Befugnis missbraucht“ haben soll, um Geld abzuheben, das ihr nicht gehörte. 84 Mal hat D. zugegriffen, am Bankautomaten oder im Internetcafé Bargeld geholt - meist nur 100 oder 200 Euro, nie mehr als 700 Euro. Sie ist wegen gewerbsmäßiger schwerer Untreue angeklagt - jeder einzelne Fall mindestens mit einem halben Jahr Gefängnis zu bestrafen. Doch Bärbel D. hat eine Erklärung: 2009 habe derjenige im Verein, der für die Bezahlung der Stromrechung zuständig war, Geld unterschlagen. Sie habe ihm damals rund 10.000 Euro geliehen. „Das wissen auch alle anderen im Verein!“, behauptet sie. Dann habe sie mitgekriegt, dass sich jemand anders als Vorsitzender habe aufstellen lassen. „Da

hab ich mir das Geld wiedergeholt! Ich hätte das sonst nie wiederbekommen!“ Außerdem habe sie auch immer wieder Bargeld auf das Vereinskonto eingezahlt, behauptet Frau D. und versteigt sich zu der Aussage: „Ich hätte an sich noch was zu bekommen!“ Leider hat sie nur ein paar Einzahlungsbelege dabei - komplett ungeordnet, und es wird nicht klar, woher das Geld kam. Eins ist sicher: Im Gartenverein Püttkuhl muss es finanziell wie Kraut und Rüben durcheinander gegangen sein. Dem Richter reichts: „Warum gibt es keine Aufstellung, keine Gegenrechnung?! Da muss Grund reingebracht werden, sonst geht das Ganze zum Landeskriminalamt!“ Und er grummelt: „Versteh’ nicht, warum man mir diese Arbeit aufhalst!“ Schluss der Vorstellung: Bärbel D. muss ihre Papiere aufräumen - dann wird sie, besser vorbereitet, noch einmal vor Gericht antreten müssen.

Rumpelstilzchen Authentisch und aktuell: die Bürgerreportagen aus deinem Viertel auf elbe-wochenblatt.de

ST. PAULI Am Dienstag, 20. März, ist um 20 Uhr im Kultwerk West, Kleine Freiheit 42, Hamburgs Stadtbild Thema eines Streitgesprächs zwischen Oberbaudirektor Jörn Walter und Architekt Volkwin Marg. Marg prägte das berühmte Bonmot vom „Würfelhusten“ - so bezeichnete er einmal die Neubauten der Stadt. Eintritt: fünf Euro. CH

Texte und Musik bei Klavier Knauer

– ANZEIGE – Azubihilfe®, Nachhilfe u. Sprachkurse ist die Schule für die Weiterund Fortbildung der Erwachsenen in Hamburg. Die Schule Azubihilfe® bietet allgemeine und berufsbezogene Sprachkurse, Integrationskurse, Deutsch für den Beruf, ausbildungsbegleitende Hilfen, Vorbereitung auf die Berufsabschlussprüfung der IHK, EDV-Kurse.

Hamburgs Stadtbild - ein Streitgespräch

OTTENSEN „Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß!“ Im Hoftheater Ottensen in der Abbestraße 33 wird „Rumpelstilzchen“ als Märchen mit Musik präsentiert. Die Bühnenfassung von Jan Radermacher ist für Kinder ab vier Jahren geeignet und dauert eine knappe Stunde. Vorstellungen im März: 10., 11., 17., 18., 24., 25., und 31. März. Beginn ist jeweils um 15 Uhr. Die Karten kosten für Erwachsene und Kinder sieben Euro. Kartenvorverkauf: Cleo für Kinder, Bei der Reitbahn 1 oder über 29 81 21 39. CH

16-Jährige wollte helfen und wurde Opfer EIDELSTEDT Es war erst 18.10 Uhr, als sich am Sonnabend am Busbahnhof Eidelstedt Szenen roher Gewalt abspielten. Zwei Männer zerrten einen 26-Jährigen am Eidelstedter Platz aus einem Bus der Linie 21. Daraufhin schlugen und traten sie auf ihn ein. Dabei wurde der Mann mehrfach am Kopf getroffen. Ein Passant und eine 16Jährige wollten schlichten. Dabei stießen die Täter die Jugendliche zur Seite. Sie stürzte, schlug mit dem Kopf auf, und war kurzzeitig nicht ansprechbar. Die Täter flüchteten, als sie bemerkten, dass die Polizei informiert worden war. Die Jugendliche und der misshandelte Mann wurden beide in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Der eine Mann hat einen dunklen Teint und ist 20 bis 22 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und von muskulöser Statur. Er hatte einen Vollbart und trug eine schwarze „adidas“-Jacke. Auch sein Komplize hat einen dunklen Teint, er ist circa 18 Jahre alt und rund 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte einen schmalen Wangen- und Kinnbart und trug ebenfalls eine schwarze „adidas“-Jacke. DA

Duo überfällt Supermarkt am Lüdersring LURUP Die Kassiererin des „Netto“-Supermarktes am Lüdersring sprach mit einer Kundin, als sich ihr plötzlich zwei Männer näherten. Einer der beiden drückte die 25-Jährige auf ihrem Stuhl nach hinten und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Dann sprühte er ihr Reizgas ins Gesicht. Die Frau fiel vom Stuhl und sagte, sie könne die Kasse nicht öffnen. Als zwei weitere Angestellte die Gangster sahen, flohen diese ohne Beute. Der Haupttäter war 20 bis 25 Jahre alt, rund 1,70 Meter groß, schlank, hat einen dunklen Teint und spricht Hochdeutsch. Er trug eine schwarze, hüftlange Jacke und war mit schwarzem Schal und schwarzer Kapuze maskiert. Sein mutmaßlicher Mittäter kann nicht näher beschrieben werden. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt unter 428 65 67 89 entgegen. DA

Falscher Zollbeamter betrügt Rentner-Paar BAHRENFELD Als Zollbeamter gab sich ein etwa 50-Jähriger Mann am Grotenkamp aus – und wurde von einem Ehepaar (86 und 90 Jahre) am Donnerstag, gegen 12 Uhr, in die Wohnung gelassen. Als der Unbekannte behauptete, Zollgebühren einziehen zu müssen, bekam er Bargeld. Er wolle in seinem Auto eine Quittung ausstellen, meinte der „Staatsdiener“. Er kam aber nicht mehr zurück, daraufhin alarmierte das Paar die Polizei. Die Polizei betont: Keine Fremden in die Wohnung lassen! Trickbetrüger tarnen sich gerne als Handwerker, Amtspersonen, Hilfesuchende oder auch Außendienstmitarbeiter. „Lassen Sie sich nicht überrumpeln, prüfen Sie sehr gründlich die Berechtigung des Gegenübers“, so das Polizeikommissariat 25 an der Notkestraße. DA


MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 7

Maritime Lieder mit Tiefgang BLANKENESE Unter dem Motto „Die Schiffe, die Sterne, die silberne Ferne“ wird Sammy Semtner mit seiner Band „maritimes Liedgut mit Tiefgang“ präsentieren. Er hat Gedichte von Hans Leip vertont und wird diese sowie Songs von Leip, Richard Germer und Hans Albers am Dienstag, 20. März, um 20 Uhr mit seiner Band zu Gehör bringen. Einlass zu der Veranstaltung im Restaurant Süllberg, Süllbergterrassee 12, ist um 19 Uhr. Karten sind an der Abendkasse für 18 Euro erhältlich. KI

Zum Bahnsteig? Nur über Stufen! Im nächsten Jahr wird auch für Gleis 1 ein Aufzug gebaut KARIN ISTEL, BLANKENESE

A

uf Gleis 1 des Blankeneser SBahnhofes läuft in den Hauptverkehrszeiten Züge der Linie S 11 ein. Wer auf eine Gehhilfe angewiesen oder mit einem Kinderwagen unterwegs ist, wird seinen Zug nicht bekommen – außer mit fremder Hilfe. Denn der Bahnsteig ist nur über eine Treppe erreichbar. Im nächsten Jahr will die Bahn einen Aufzug einbauen lassen. Im Jahr 2013 sollen die Bauarbeiten für den Aufzug am Hauptzugang des Bahnsteiges beginnen. Die Umbaumaßnahmen zahlt die Stadt aus dem Topf „Programm zur Steigerung Haltestellenattraktivität“. der „Es wird ein hoher, sechsstelliger Betrag investiert werden“, kündigt Egbert Meyer-Lovis an. Der Pressesprecher der Bahn möchte keine konkreten Zahlen

nennen, denn derzeit läuft das Ausschreibungsverfahren für die Baufirmen. Der S-Bahnhof Blankenese fällt jetzt in die Kategorie „teilweise barrierefrei“. Denn Gleis 2 und 3 sind bereits per Aufzug erreichbar. Mit dem neuen Aufzug wird der Bahnhof Blankenese hochgestuft in die Kategorie „barrierefrei“: Alle Bahnsteige im Bahnhof sind dann stufenfrei erreichbar – so wie in derzeit 37 der insgesamt 56 hamburgweiten S-Bahnstationen. Auch für den S-Bahnhof Iserbrook sind die Planungen angelaufen: Hier soll sowohl ein Aufzug gebaut als auch der der Belag und die Kante des Bahnsteiges sowie die Zugänge erneuert werden. Im S-Bahnhof Rissen laufen die Planungen zur Sanierung der Aufgänge und des Bahnsteigdaches.

Anzeige

Die Erfolgsgeschichte verfilmt Doku über das „Bildungshaus Lurup“ der Kita Moorwisch und der Schule Langbargheide CH. V. SAVIGNY, LURUP

G

emeinsam lernen unter einem Dach: Diese Vision ist für die Schule Langbargheide und die Kindertagesstätte Moorwisch vor fünf Jahren wahr geworden. Damals gründeten die beiden benachbarten Einrichtungen das „Bildungshaus Lurup“, ein bundesweit einzigartiges Modell für die Betreuung von Kita- und Schulkindern. Über seine Arbeit hat das Bildungshaus Lurup nun einen Film drehen lassen. „Mit allen an die Spitze“ lautet der Titel, der auch das Motto der Schule ist. Interessierte können den 20minütigen Streifen auch im Internet sehen (Link siehe unten). Zentrales Merkmal des Bildungshauses ist der integrative Ansatz: Sowohl Kita als auch Grundschule nehmen schon seit vielen Jahren sprach-, lernund verhaltensauffällige Kinder auf, die Kita auch geistig und körperlich beeinträchtigte Jungen und Mädchen. Mittlerweile werden im Bildungshaus rund 80 Kinder in jahrgangsübergreifenden Klassen der Stufen 0 bis 2 sowie 3 bis 4 unterrichtet. „Wir sind jetzt so weit, dass wir sagen können: ‘Wir haben es geschafft’“, sagt Schulleiterin Annette Berg. Nachdem hamburgweit die Inklusion eingeführt wurde, dürfen Eltern nun selbst ent-

Spannender Filmdreh: Regisseur Thomas Tittel (l.) mit Kameraassistent Sebastian Joos und ein paar neugierigen Kindern. Foto: pr scheiden, ob sie ihr behindertes Kind auf eine Sonder- oder eine Regelschule schicken wollen. Für die Schule Langbargheide eine Riesenaufgabe – die sie jetzt aber zusammen mit der Kita Moorwisch in Angriff nehmen kann. Eine willkommene Unterstützung bieten zum Beispiel die vielen Therapieangebote der Kita, etwa Logo- und Ergotherapie, Krankengymnastik und Frühförderung. Auch die Hortbetreuung am Moorwisch wird von den Schülern gerne in Anspruch genommen.

Auf der anderen Seite profitiert die Kita von den pädagogischen Schulbegleitern der Schule und von den während der Ferien leerstehenden Klassenräumen. Lehrkräfte und Therapeuten treffen sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch, Eltern werden in die Planungen eingebunden. „Wenn man seine Ressourcen bündelt, kann man viel mehr leisten“, sagt Kitaleiterin Ulrike Kloiber. Gedreht hat den Film im Oktober letzten Jahres der Hamburger Videojournalist Thomas Tittel. „Ich finde das Bildungshaus

eine tolle Sache“, sagt er. „Mir war es wichtig, den Leuten einen lebendigen Eindruck davon zu verschaffen, wie es vor Ort aussieht.“

Den Film ansehen Der Link zum Film: www.lauflichtfilm.de im Internet. Gegebenenfalls muss man auf den Button „Next“ klicken, bis der richtige Filmtitel auftaucht.

1.800 Kassieraktionen deutschlandweit

Ausgezeichnet

dm-drogerie markt in Hamburg-Osdorf unterstützt nachhaltige Projekte mit 2.800 Euro

Deutschlands nachhaltigste Initiative 2011

Rund 600.000 Menschen haben sich im vergangenen Jahr an „Ideen Initiative Zukunft“ beteiligt und bundesweit in den dm-Märkten über die besten regionalen Nachhaltigkeitsprojekte abgestimmt. Diese „einzigartige Breitenwirkung“ hat auch die Jury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises begeistert, die „Ideen Initiative Zukunft“ daraufhin zu „Deutschlands nachhaltigster Initiative 2011“ gewählt hat. An diesen Erfolg anknüpfend, fördern die beiden Kooperationspartner dm und die Deutsche UNESCO-Kommission auch in diesem Jahr 2.000 Projekte. Unterstützt werden Einzelpersonen, Vereine oder Projektgruppen, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen. Die Teilnehmer stellen sich diesen Februar deutschlandweit in nahezu allen dm-Märkten vor, um andere Menschen von ihren Zukunftsideen zu begeistern und zum Mitmachen zu bewegen. „Jeder von uns kann mehr verändern, als er denkt“, sagt Schauspieler Hannes Jaenicke, der sich seit Jahren dem Erhalt unserer Welt widmet. Neben ihm beteiligen sich 13 weitere Persönlichkeiten aus Musik, Literatur, Film und Sport an „Ideen Initiative Zukunft“. Interviews und Video-Statements der Prominenten gibt es unter: www.dm.de/iiz. Eine Kooperation von dm mit der Deutschen UNESCO-Kommission

,

Anzeige

Stimmgewaltige Unterstützung:„Big Soul“-Sängerin an der dm-Kasse

Hamburg. „Kassieren für den guten Zweck“ lautete am vergangenen Mittwoch, 29. Februar, die Devise im Osdorfer dmMarkt in der Bornheide 9. Die Teilnehmer der Projekte „KITA21“, „KinderLeben e. V.“ und „Open School 21“ von „Ideen Initiative Zukunft“, der gemeinsamen Initiative von dm-drogerie markt und der Deutschen UNESCO-Kommission, nahmen an der dm-Kasse Platz, um jeweils eine halbe Stunde lang für ihre Projekte Waren über den Kassenscanner zu ziehen und Payback Punkte gut zu schreiben. Unterstützt wurden sie dabei tatkräftig durch die X-Factor-Finalisten „Big Soul“. Alle drei Teilnehmer meisterten ihre Aufgabe mit Bravour: 500 Euro unterstützt das dm-Team „KITA21“, „KinderLeben e. V.“ erhält 1.200 Euro und 1.100 Euro gehen an die „Open School 21“. dm-Filialleiterin Carolin Sauer ist begeis-

tert: „Es ist toll, wie viele Osdorfer gekommen sind, um uns bei der Spendenaktion zu unterstützen. Wir freuen uns, dadurch unsere Projektpartner in ihrem Einsatz für die Welt von morgen unterstützen zu können.“ Gleich im Anschluss an die Aktion konnten die Projektteilnehmer ihre Spendenschecks entgegennehmen. Die Osdorfer Kassieraktion war eine von bundesweit rund 1.800 Spendenaktionen von dm. Rund 2.000 Projektpaten, darunter auch zahlreiche Prominente wie Schauspieler Hannes Jaenicke und Kabarettist Dr. Eckart von Hirschhausen, haben am 29. Februar in rund 1.300 dm-Märkten in ganz Deutschland für ihre Nachhaltigkeitsprojekte kassiert. Insgesamt kamen mehr als 1.74 Millionen Euro zugunsten der Teilnehmer von „Ideen Initiative Zukunft“ zusammen.

Diese Projekte fördert der dm-Markt in Hamburg-Osdorf: „KITA21“

„KinderLeben e. V.“

„Open School 21“

Das Tages-Kinderhospiz „KinderLeben e. V.“ betreut Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzenden Erkrankungen und unterstützt deren Familien. Im Vordergrund steht hierbei die Lebensqualität des Einzelnen. Das Hospiz ist Deutschlands erste Einrichtung dieser Art mit ganzjähriger Betreuung. Schüler entdecken mit „Open School 21“ andere Lebensweisen und Kulturen.

Was ist aus Papier und wie stellt man es her?

Die Bildungsinitiative „KITA21 – Die Zukunftsgestalter“ bietet Pädagogen eine Plattform zur Gestaltung von Nachhaltigkeitsprojekten in Kindertagesstätten. Mit Fortbildungen, Beratungen etc. unterstützt sie die Integration nachhaltiger Projekte in den Kindergartenalltag.

bei den jungen Menschen Interesse und Respekt für andere Kulturen und Lebenswelten zu entwickeln und Beispiel für konkretes Handeln im Sinne von Nachhaltigkeit zu geben.

Liebevolle Kinderbetreuung bei KinderLeben e.V.

Das Projekt „Open School 21“ vermittelt jährlich rund 5.000 Schülerinnen und Schülern in und um Hamburg in Workshops und an Projekttagen Wissen zur nachhaltigen globalen Entwicklung. Besonderen Wert legt das Projekt darauf,

dm-drogerie markt Bornheide 9 22549 Hamburg-Osdorf Öffnungszeiten: Mo–Fr 8–20 Uhr

www.dm.de


Umsorgt leben

Altenheime und Seniorenwohnungen im Großraum Hamburg

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Wirbelsäulengymnastik statt Rückenoperation



  6WG 7lJ   $ OLF   XIQD K  KP  H 

Sonntag, 18. März 2012 ab 15.30 Uhr

Frühlingsfest mit Live-Musik

Seniorenresidenz Hölderlinstraße GmbH

Beste Betreuung für pflegebedürftige Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen

Der Spezialist in Altona

Passbild Home Service Biometrische Passbilder für Gesundheitskarte + Ausweise

MDK-PRÜFNOTE 1,0 Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern, Bewohnern, Angehörigen und Kooperationspartnern für die Unterstützung. Hölderlinstraße 3 22607 Hamburg Tel. 040 / 82 73 46 Fax 040 / 82 33 77 info@hoelderlin-heim.de www.hoelderlin-heim.de ...

Wir kommen zu Ihnen, wenn Sie nicht zu uns kommen können!

Diese sanfte Therapie gibt es im Turnverein

JOCHEN MERTENS, HAMBURG

E

inen schmerzhaften Bandscheibenvorfall hatte Krista Detje bereits dreimal. Die Ärzte rieten ihr dringend zur Operation an der Wirbelsäule. Doch die 72-Jährige schlug einen anderen Weg ein: Die ehemalige Verwaltungsangestellte meldete sich bei einem Turnverein an, um zunächst zu versuchen, ihre Rückenmuskulatur zu stärken. Das war vor sechs Jahren. Seither gab es keinen weiteren Bandscheibenvorfall zu beklagen, von einer Operation ist nicht mehr die Rede. „Mir geht es gut“, sagt die Sportlerin, die immer mittwochs für eine Stunde zur Wirbelsäulengymnastik im Turnverein geht. So einfach geht Rückengesundheit. Die Wirbelsäule ist das zentrale Stütz- und Bewegungsorgan des Rückens. Neben den Wirbeln und Bandscheiben bildet eine kräftige und harmonisch ausgebildete Muskulatur das natürliche Korsett für Knochen und Gelenke. Gut ausgebildete Rücken- und Bauch-

Martina Stier leitet die Sportgruppe. Eine Stunde lang trainieren und strecken die Teilnehmer ihren KörFoto: Umsorgt wohnen per. Das tut gut. muskeln sind der beste Schutz vor Rückenbeschwerden. Das bestätigt Gymnastiklehrerin Martina Stier: „Bei den

Anruf genügt 040 - 39 45 93 Bahrenfelder Straße 51 • 040/39 45 93 www.foto-koehler.de • info@foto-koehler.de

Bleiben Sie gesund mit dem

f ü r H a m bu rg !

Beratung rund um die Uhr Demenz: Selbsthilfe im Internet

JOCHEN MERTENS, HAMBURG

Mutter leidet an DeMit Sicherheit gut umsorgt Meine menz und ist Freitag-

• Kurzzeit- und Dauerpflege • Tagespflege Pflegezentrum Lupine Lupinenweg 12  040/833 98 110 Tagespflege Rissen Am Rissener Bahnhof 17  040/411 11 21 05 www.asb-hamburg.de/senioren

nacht weggelaufen. Auf der Straße ist sie gestürzt. Im Krankenhaus ist zum Glück nur eine schmerzhafte Prellung an der Hüfte diagnostiziert worden. In ihrer Wohnung ist sie auf dem Weg zur Toilette nochmals hingefallen. Wie erreiche ich, dass meine Mutter noch heute in ein Altenheim zieht?“ Keine Beratungsstelle in Hamburg kann dieser Tochter am Wochenende weiterhelfen, weil es Sprechzeiten nur zu den normalen Bürozeiten gibt.

Doch gerade nachts, am Wochenende oder an Feiertagen machen Demenzkranke oft besondere Probleme, und die Familien kommen damit nicht mehr allein zurecht. Eine Soforthilfe organisiert eine Selbsthilfegruppe im Internet: Unter der Internetadresse www.alzheimerforum.de können Angehörige ihre Fragen stellen. Die kompetenten Antworten gibt es kurze Zeit später per E-Mail von Betroffenen und ehrenamtlichen Beratern. Mitgliedsbeitrag: 40 Euro pro Jahr. Für Rückfragen steht das Berliner Alzheimerforum gern zur Verfügung: 030 / 47 37 89 95.

Übungen kann jeder Anfänger mitmachen. Wir kräftigen und dehnen alle Muskelgruppen des Körpers, trainieren das Koordinationsvermögen, sorgen aber auch für Entspannung.“ Die 52-Jährige freut sich über die Erfolge und berichtet über eine 80-jährige Kursteilnehmerin, die wieder ohne Gehwagen laufen kann, weil sie beweglicher geworden ist. „Es geht darum, in Bewegung zu bleiben und das Gefühl für den Körper nicht zu verlieren.“ Nach einer Stunde gehen 15 Damen und ein Herr entspannt nach Hause. „Unsere Muskeln sind trainiert, durch die Übungen ist der Körper gedehnt wor-

den, wir sind wieder leichtfüßiger“, verrät Marianne Meyer (79) und möchte allen interessierten älteren Sportanfängern Mut zusprechen, die sich nicht trauen, sich so einer Seniorensportgruppe von 65- bis 80-Jährigen anzuschließen. „Bei uns geht es nicht um Schönheit oder Leistung, sondern darum, dass wir in einer netten Gemeinschaft mit Gleichgesinnten etwas für unseren Körper tun wollen. Da ist jeder willkommen.“ Wo ist der nächste Turnverein in meiner Nähe? Informationen gibt es im Internet unter www.hamburger-sportbund.de oder unter 419 08 111.

„Dementenfreundliches Altona“ ALTONA-ALTSTADT Unter dem Motto „Gemeinsam für ein besseres Leben mit Demenz“ haben Menschen aus dem Bezirk Altona, die privat oder professionell mit dem Thema „Demenz“ zu tun haben, einen Runden Tisch „Dementenfreundliches Altona“ gegründet. Dabei sind pflegende Angehörige, ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Vertreter verschiedener Organisationen. Der nächste Runde Tisch findet am Mittwoch, 14. März, um 14 Uhr im Technischen Rathaus Altona, Jessenstraße 1 – 3, statt. Interessierte sind herzlich eingeladen und können sich bei Bedarf unter 428 11 20 91 informieren. CH

Anzeige

SPEZIALIST FÜR SENIORENMÖBEL

Seit 1919 - Qualität seit Jahrzehnten Möbelsortiment

Bei Bedarf auch Hausbesuche Hoheluftchaussee 19 • Tel. (040) 420 27 12 20253 Hamburg · U3-Bhf. Hoheluft, Buslinie 5

Seit 1919 gibt es in der Hoheluftchaussee eines der ganz wenigen Facheinzelhandelsgeschäfte in Hamburg für hochwertige Qualitätsmöbel. Im Laufe der Zeit hat sich das Möbelhaus Deubelius zu einem Spezialisten für Seniorenmöbel entwickelt. Sie finden bei uns z.B. eine große Auswahl an Matratzen und Lattenrosten. Die Betten der Firma „Homatic“ können elektrisch auf eine angenehme Höhe zum Aufstehen und Pflegen verstellt werden. Hinzu kommen die verschiedensten Ausführungen an Polstermöbeln in allen Maßen, wie z.B. einer der kleinsten Sessel mit einem Außenmaß von ca. 70 cm Breite sowie orthopädische Polstermöbel, Schlafsofas, Kleinmöbel und vieles mehr. Auf Wunsch bieten wir Ihnen einen persönlichen Hausbesuch an. Darüber hinaus ist die Anlieferung unserer Möbel kostenlos; selbstverständlich führen unsere Tischler auch sämtliche Montagearbeiten aus. www.deubelius.de

Vertraut

zuhause

· · · · · · · · · ·

Häusliche Krankenpflege Ambulante Seniorenbetreuung Familienpflege Haushaltshilfe/-führung Kinderbetreuung Arztbesuche, Behördengänge Pflegeberatung/-anleitung Sterbebegleitung Freizeit- u. Reisebegleitung Psychosoziale Betreuung

Wir beraten Sie gern. Tel.: 040 / 82 77 44

Tag & Nacht · Charlotte-Niese-Straße 3 · 22609 Hamburg


Umsorgt leben

Altenheime und Seniorenwohnungen im Großraum Hamburg

Im Herzen jung geblieben – und bald im Konzert Mathilde Michnia feierte ihren 90. Geburtstag

CONNIE NEUMANN, OSDORFER BORN

M

athilde Michnia dachte, sie würde ihren 90. Geburtstag im Gemeindesaal der Osdorfer St. Bruder Konrad Kirche feiern, in der sie Jahrzehnte lang ehrenamtlich tätig war. Doch dann stieg die Überraschungsparty zu Ehren von „Michi“, wie sie liebevoll genannt wird, im griechischen Restaurant „Hellas“ in der Luruper Hauptstraße. Dort setzte sich die 23-köpfige Geburtstagsgesellschaft an eine gedeckte Tafel. Doch der Stargast kam noch: Mathilde Michnias Kinder Holger (58), Christine (49) und Sabine (45) hatten eine lebensgroße Figur des Schlagersängers Semino Rossi gebastelt: Die 90-Jährige ist ein Fan des Interpreten. Dazu bekam sie Karten für das Rossi-Konzert am 15. April, wo sie in der zweiten Reihe Platz nehmen wird. Die Freude war groß. „Semino ist im Alter meiner Tochter, das hält jung, alt bin ich ja selber“, verkündet Mathilde Michnia fröhlich. Die Bornerin hat immer einen Spruch auf den Lippen und nie den Humor verloren. Das ist ihr Rezept, 90 Jahre alt zu werden. Bis vor ein paar Jahren fuhr sie viel Fahrrad und trank mal ein Gläschen Wein. „Nun bin ich auf Cointreau umgestie-

Dem Menschen zuliebe.

Anzeige/Sonderveröffentlichung

...

Betreuung und Pflege für Senioren  Häusliche Pflege Diakoniestation Ottensen Bernadottestraße 41 a • 22763 HH-Ottensen Frau Weiss • Tel. 0 40/89 71 26 90  Wohn- und Pflegeheime Auguste-Viktoria-Stiftung Elbchaussee 88 • 22763 HH-Altona Herr Rathke • Tel. 0 40/3 98 68 30 www.diakonie-alten-eichen.de

f ü r H a m bu rg !

Mit Sicherheit gut umsorgt • Häusliche Pflege • Hilfen im Haushalt • Hausnotruf

Mathilde Michnia bekam von ihren Kindern Holger Michnia, Christine Hartkopp und Sabine Michnia Konzertkarten für Semino Rossi geschenkt. Foto: mic gen“ bekennt die gebürtige Niederschlesierin, die 1945 nach Hamburg flüchtete. Ihren Ehemann lernte sie während eines Dom-Bummels mit einer Kollegin kennen. Er starb bereits 1970, als die Familie gerade aus beruflichen Gründen nahe Bremen gezogen war. Mathilde Michnia zog

dann mit ihren Kindern zurück nach Hamburg, in den damals sehr jungen Stadtteil Osdorfer Born. In der Osdorfer Wohnung lebt sie noch heute. Hier engagierte sich Mathilde Michnia bald in der katholischen Kirche, wusch und bügelte die Talare von Pfarrer Henryk Klein

und auch die seines Vorgängers. Obendrein war Mathilde Michnia bis vor gar nicht langer Zeit noch fürs Kaffee kochen zuständig. Doch nun hat sie beschlossen, sich bedienen zu lassen. Einmal im Monat spielt sie Rommé, und als Ersatz für ein Enkelkind ist sie die „Oma“ des Pferdes „Alfi“.

Pflegehilfe Altona Woyrschweg 40,  040/35 96 87 91 Sozialstation Eidelstedt/Schnelsen Johann-Schmidt-Straße 1,  040/570 89 67 Sozialstation Elbgemeinden Rissener Dorfstraße 40,  040/81 82 40 Sozialstation Flottbek/Osdorf Osdorfer Landstraße 183,  040/58 96 85 63 www.asb-hamburg.de/senioren

Ganz neu: Der Altenheim-Ratgeber HAMBURG Der große elbe WochenblattRatgeber „Umsorgt wohnen“ schafft Transparenz im Altenheim und beim Betreuten Wohnen. 167 Unternehmen werden mit Preisen, Leistungen und Pflegenoten ausführlich vorgestellt. Außerdem werden die Pflegeversicherung anschaulich erklärt sowie die wichtigsten Fragen zur Sozialhilfe beantwortet. Das Buch kostet 19,90 Euro. Es ist im Buchhandel erhältlich sowie beim Elbe Wochenblatt, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Buchversand (portofrei) 600 898 40. EW

te n o t“ ge u le r g Pf Seh „

Tag der offenen Tür

18. März 14 bis 17 Uhr

Lesung SCHENEFELD Der Seniorenbeirat der Stadt Schenefeld lädt für Mittwoch, 14. März, um 16 Uhr zu seiner 74. plattdeutschen Lesung ein: Im JUKS, Osterbrooksweg 25. Der Eintritt ist frei. DA

www.hartwig-hesse-stiftung.de

Helle, freundliche Apartments, stilvolles Ambiente und vor allem eine aufmerksame, liebenswürdige Betreuung – so viel Lebensqualität wünscht man sich fürs Alter.Ü b e r zeugen Sie sich am besten selbst. Rufen Sie uns an und verabreden Sie mit uns einen persönlichen Gesprächs- und Besichtigungstermin, oder lassen Sie sich ganz einfach ein Exemplar unseres Hausprospekts schicken.

Wegweiser in eine neue Lebensstation

+ Kaffee und hausgebackener Kuchen.

Wir freuen uns auf Sie! Haus Flottbek­Nienstedten Vogt­Groth­Weg 27 22609 Hamburg Telefon 040 / 800 977­0 www.altenheim­ flottbek­nienstedten.de

Ein Haus mit Flair – am Klövensteen

Schönes Wohnen bei uns im Hartwig Hesse Haus

Perspektiven für Persönlichkeiten

+ Hausbesichtigungen um Der Schritt in ein Alten­ heim wirft viele Fragen auf. 14.15 Uhr, 15.15 Uhr, 16.15 Uhr. Wir geben am 18. März + Beratung über unsere Angebote, offene Einblicke und zeigen z.B. Dementenbetreuung, Ihnen, wie wir das Wohl­ Verpflegungskonzept, Freizeit­ befinden unserer Bewohner angebote. in den Mittelpunkt stellen. + Informationen vom Heimbeirat über das Leben in unserem Haus.

HARTWIG HESSE STIFTUNG

Wir sind Mitglied der

• Attraktive 1- und 2-Zimmer Apartments • Herrliche Grünanlagen mit Teichen und Tieren • Reizvolle Lage – zwischen Elbstrand und Forst Klövensteen • Das Besondere: Pflegebetreuung ausschließlich im eigenen Apartment

• Geschultes, freundlich zugewandtes Personal • Menüwahl, auch Diät- und vegetarische Kost • Vielseitiges, kulturelles Angebot, auch für Freunde und Besucher des Hauses • Treffpunkt Café • Nähe S-Bahn-Station und Dorfkern Rissen

Hartwig Hesse Haus am Klövensteen

Klövensteenweg 25 · 22559 Hamburg (Rissen) Tel. 040 81 90 60 · Fax 040 81 63 86

www.facebook.com/HartwigHesse

Freie ngsAusbildu plätze


Anzeige/Sonderveröffentlichung

ZAHNÄRZTE

IN IHRER

HALSTENBEK

NÄHE

Hormone wirken sich auf die Zähne aus

Zahnfleischentzündung droht - professionelle Zahnreinigung hilft Fragen Sie nach unseren Infoveranstaltungen!

A LT O N A

SIEGMUND BORSTEL/PRO DENTE, HAMBURG

H

ormone sind die Regisseure des Lebens. Hormonelle Schwankungen während der Pubertät, Schwangerschaft oder in den Wechseljahren können sich unter anderem auf die Zahn- und Mundgesundheit auswirken. Betroffene leiden dann unter der sogenannten hormonellen Gingivitis, einer Entzündung des Zahnfleisches. verändert Typischerweise sich bei einer Gingivitis zunächst das Zahnfleisch: Es schwillt an und lässt schädi-

gende Stoffwechselprodukte von Bakterien leichter passieren. Folglich kommt es häufiger zu Zahnfleischbluten. Aus Angst vor weiterem Bluten putzen viele der betroffenen Frauen die Zähne seltener und weniger gründlich als zuvor. Deshalb bilden sich vermehrt Zahnbeläge, die wiederum Grundlagen für Karies und Zahnfleischerkrankungen sind. „Gründliche Mundhygiene ist also auch bei hormonell bedingten Zahnfleischerkrankungen die Basis zur Vorbeugung und zur Behandlung“, er-

klärt Prof. Dietmar Oesterreich von der Initiative proDente. Er rät, in der Zahnarztpraxis eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen. Dabei werden die harten und weichen Beläge

entfernt und wichtige Hinweise für eine optimale Mundhygiene gegeben. Nach dieser Behandlung klingt die Entzündung bei guter Pflege in der Regel nach ein paar Wochen ab.

uch! r e dg de e

iell

z Spe

n un Mu prechst S

Z A H NA R ZT T I N A LTONA KAVEH SANAVANDI Große Bergstr. 255 | 22767 Hamburg | Telefon 040 - 38 36 92 www.zahnarzt-in-altona.de

OSDORF J Ö R G M E RT E N S B E T T I NA M E RT E N S Zahnärzte

80 Prozent aller Erwachsenen weisen Entzündungen auf. Parodontitis kann verhindert werden. Fotos: pro dente

EINKAUFSZENTRUM

• Implantologie • Kinderzahnheilkunde •

EIDELSTEDT

Julius-Brecht-Straße 6 · 22609 Hamburg · Telefon 0 40 - 800 39 00

LURUP ZAHNARZTPRAXIS

Zahnärztin M. Bednarek-Müller MSc

Master of Science für Ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin Telefon 040 / 55 00 56 00 • Vollkeramische Restaurationen • Digitales Röntgen • Zahnersatz für Senioren • Eigenes Meisterlabor • Prophylaxe für Erwachsene und Kinder • Rollstuhl- u. Behinderten• Implantate gerechte Praxis • Bleaching • Computergestützte Keramikfüllungen ohne Abdruck Sprechzeiten Mo. I Mi. I Fr. 8.00 - 15.00 Uhr Di. I Do. 12.00 - 20.00 Uhr I und nach Vereinbarung Alte Elbgaustraße 14 I 22523 Hamburg

Thyra Nietz & Sören Wandel

Thyra Nietz & Sören Wandel Böttcherkamp 1 22549 Hamburg Tel. 040/831 70 70 www.praxis-wandel.de

Prophylaxe Implantologie Keramikrestaurationen Ästhetische Zahnheilkunde Schnarchertherapie Cerec

Zahnarztbesuche sind in der Schwangerschaft Pflicht.

Bei uns sind Sie in guten Händen

FLOTTBEK

EIMSBÜTTEL

Hamburg-West – zwischen Elbtunnel und Elbe Einkaufszentrum

Feste Zähne in zwei Wochen!

www.Zahnarztpraxis-am-Flottbeker-Markt.de Holger Spiesen und Dr. Julia Wolschner über Budnikowski und dem Bäcker

Bei einigen Betriebskrankenkassen und der DAK ist Zahnersatz bei uns – zuzahlungsfrei – möglich Osdorfer Weg 106 · 89 24 56 30 kostenfreie Parkplätze hinter dem Haus, barrierefrei Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8.00–19.00 Uhr

Zerti zierte Implantologiepraxis für CHAMPIONS-Implantate – eine der wenigen in Hamburg.

Informationsveranstaltung am 15. März 2012 18:30 Uhr Zahnarztpraxis Dr. Becker Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung.

Minimal invasive Zahnimplantation ‚MIMI‘ spart Zeit, Schmerz und Geld! Befestigung von Prothesen ist auch möglich.

Zahnarzt Dr. med. Christoph Becker Eidelstedter Weg 24, 20255 Hamburg Telefon: 040 – 560 26 26 www. zahnarztpraxis-eimsbuettel.com

BAHRENFELD Zahnarztpraxis seit 75 Jahren in Bahrenfeld Bahrenfelder Chaussee 124, 22761

Bahrenfelder Chaussee 124, Tel.: 893960 www.zahnaerzte-bahrenfeld.de

Angstpatiententherapie Zahnreinigung zu günstigen Preisen dent-net-Partnerpraxis computergestützte Implantologie CAD/CAM-Voll-Keramik Kronen und Brücken


MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 11

95:20 - BG West fegt Wolfenbüttel weg

Ferienprogramm in Rissen RISSEN Der Rissener Sportverein bietet Groß und Klein wieder einmal ein buntes Ferienprogramm an. Von der Pampersriege über das Eltern-Kind- und Abenteuerturnen bis zum Walking am Elbstrand hat der RSV einiges auf die Beine gestellt. Wer Näheres über das Sportangebot wissen möchte, wählt 81 27 46. RP

Schlusslicht war völlig überfordert, Rebecca Kock erzielte 36 Punkte RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

M

it einem Sieg gegen den Tabellenletzten SG MTV/BG Wolfenbüttel wollten die Regionalliga-Basketballerinnen der BG Hamburg-West den dritten Sieg des Jahres feiern. Dass man in Duell mit dem Schlusslicht aber fast 100 Punkte erzielen würde, hatte vor Spielbeginn allerdings niemand erwartet. Schon im ersten Spielviertel konnten die Gastgeberinnen im Duell mit den – nur mit einem Mini-Aufgebot von sechs Spielerinnen – angereisten Gästen einen deutlichen 18:3-Vorsprung herauswerfen. Das sehr junge Team aus Wolfenbüttel kam mit der Hamburger Zonenpresse überhaupt nicht zurecht und ließ die Hausherrinnen bis zur Pause auf 11:37 davonziehen. In der zweiten Hälfte ließ die Gegenwehr der völlig überforderten Gäste mehr und mehr nach. Die BG West nutzte die vielen Ballgewinne, um den ohnehin schon satten Vorsprung

Rebecca Kock (BG Hamburg-West) war überhaupt nicht zu bremsen und erzielte so viele Punkte wie nie zuvor. Foto: rp

durch viele erfolgreich abgeschlossene Tempogegenstöße noch weiter auszubauen. BGW-Trainerin Jule Schäper nutzte die Gunst der Stunde, um viel zu wechseln und allen Spielerinnen genug Spielpraxis einzuräumen. „Klar, dass wir alle viel Spaß hatten, aber unser Gegner war heute auch nicht regionalligareif“, sagte Jule Schäper nach dem 95:20-Erfolg

Silbermedaille für Yasemin Paul HAMBURG-WEST Während Samira Hosseinian (SV Polizei) beim Girls-Box-Cup in der Boxsporthalle Hamburg am Sonnabend vergeblich auf ihre Gegnerin wartete, drang die zweifache Deutsche Meisterin Yasemin Paul bis ins Finale vor. Dort unterlag die für den BC Hanseat kämpfende St. Paulianerin der Norwegerin Hanne Ulvlund nach Punkten und gewann Silber. RP

Erfolg für Flottbeks weibliche B-Jugend GROSSFLOTTBEK Die weibliche B-Jugend des Großflottbeker THGC verpasste bei der Endrunde der Deutschen Meisterschaft nur knapp das Halbfinale. Das Team wurde im Spiel um Platz fünf nach einer 1:2-Niederlage im Duell mit dem Uhlenhorster HC Sechster. Klar, dass Trainer Benjamin Laub, der mit seinen Hockey-Amazonen zuvor schon Nordostdeutscher Vizemeister wurde, mächtig stolz auf seine Mädels war. RP

BEERDIGUNGSINSTITUTE

SARG - DISCOUNT

Seit 20 Jahren

Eine Bestattung muss kein Vermögen kosten.

1.481

ihres Teams. Beste Korbschützin war Rebecca Kock, deren 36 Punkte allein schon ausgereicht hätten, den harmlosen Gegner zu besiegen. Auch Carolin Bövingloh (15) und Rike Noll (14) trafen zweistellig. Ein gutes Spiel auf der für sie ungewohnten Spielmacherposition zeigte Neuzugang Tilla Becker, die zuvor für den SC Rist Wedel gespielt hatte. Mit dem siebten Saisonsieg hat die BG West den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle endgültig geschafft. Auch in den drei noch ausstehenden Spielen möchte die BG West natürlich weiter punkten. Das aber wird nicht einfach, denn in der Vorrunde kassierte das Team aus Lurup und Eidelstedt gegen Zehlendorf, Braunschweig und Hannover nur Niederlagen.

Ein guter Tag ist einer, der bis zu 7.215,–

spart.

Ford Fiesta und Focus als Tageszulassungen

* zuzügl. Auslagen

040 - 50 10 50

Fuhlsbüttler Straße 755 22337 Hamburg-Ohlsdorf

®

Bestattungswesen seit 1911

Inhaber: Frank Kuhlmann

Otto Kuhlmann

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Vorsorgeberatung 22761 Hamburg-Altona und Elbvororte Bahrenfelder Chaussee 105 · Telefon 040/89 17 82 www.kuhlmann-bestattungen.de

Familienanzeigen im

elbe Wochenblatt Tel. 7 66 00 00

Altona 93 verpasst Heimsieg ALTONA Im ersten Heimspiel des neuen Jahres war den Oberligafußballern von Altona 93 die lange Spielpause deutlich anzumerken. Gegen Aufsteiger SC Vierund Marschlande kam die Dittberner-Elf nicht über ein 1:1 hinaus. Nach Kopfballvorlage von Ex-SCVMer Sebastian Clausen hatte Yannik Dreyer den AFC vor rund 500 Zuschauern zwar mit 1:0 in Führung gebracht, doch am Ende reichte es nur zu einem – unter dem Strich gerechten – Unentschieden. Am Sonntag müssen die 93er beim Niendorfer TSV antreten. RP

Feuerbestattung anonym inkl. Friedhof u. Gebühren*

*Einäscherung in HH-Öjendorf, Beisetzung der Urne auf einem Hamb. Friedhof

Spitzendoppel rettet einen Punkt ELBVORORTE Die SG GrünWeiß-Rot / Osdorf wartet in der Hamburg-Liga weiter auf den ersten Rückrundenerfolg. Auch im Spiel beim zuvor noch punktlosen Tabellenletzten HSV II drohte dem Team von Mannschaftsführer Timo Gerdes, der wie Matthias Geng beide Einzel gewinnen konnte, eine Niederlage. Nach 7:8-Rückstand gelang es Wolfgang Fründt und Matthias Geng mit einem Sieg im abschließenden Spitzendoppel aber, wenigstens einen Punkt zu retten. RP

-

Komplett preis

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot: *

*

* *

Wir bitten um freundliche Beachtung!

Elbe Wochenblatt Leserreisen

Neue Nationalgalerie Kulturforum, Berlin-Tiergarten © Staatliche Museen zu Berlin. Foto: Maximilian Meisse

Gerhard Richter in Berlin

Abbildungen zeigen Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

FORD FIESTA TREND

FORD FOCUS TREND

Cool & Sound-Paket 1: Audiosystem Radio-CD mit LCD-Multifunktionsdisplay, 6er Tastenfeld, 4 Lautsprecher vorn, 2 hinten, USB- und AUX-Eingang sowie Audio-FB, Klimaanlage inkl. Umlu�schaltung, Frontscheibe und Vordersitze beheizbar, Allwetterreifen, Metallic-Lackierung.

Audio-System CD mit USB-Schnittstelle, Fahrersitz mit einstellbarer Lendenwirbelstütze, Frontscheibe, Außenspiegel und Vordersitze beheizbar, Trend-Style-Paket, Easy-Driver-Paket, Winter-Paket 1, Lackierung Panther-Schwarz Metallic

Als Tageszulassung für

Als Tageszulassung für

10.590,– Sie sparen

5.415,–

3

1

17.990,–

1

Sie sparen

7.215,–

3

Kra�stoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Fiesta: 7,3 (innerorts), 4,4 (außerorts), 5,5 (kombiniert); CO2-Emissionen 127 g/km (kombiniert). Ford Focus: 5,1 (innerorts), 3,7 (außerorts), 4,2 (kombiniert); CO2-Emissionen 109 g/km (kombiniert).

Krüll Motor Company GmbH & Co. KG kruell.com 1

Bahrenfeld · Ruhrstraße 63 · Telefon (040) 853 06-263

Angebot gilt für einen Ford Fiesta Trend 1,25 l Duratec-Motor 44 kW (60 PS).2Angebot gilt für einen Ford Focus Trend 1,6 l TDCi 85 kW (115 PS).3Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des vergleichbar ausgestatteten Modells ohne Tageszulassung.

27. bis 29. April 2012

G

erhard Richter feierte am 09. Februar seinen 80. Geburtstag. AnůćƐƐůŝĐŚ ĚŝĞƐĞƐ ŚƌĞŶƚĂŐĞƐ ĮŶĚĞƚ ŝŶ ĚĞƌ EĞƵĞŶ EĂƟŽŶĂůŐĂůĞƌŝĞ ĞƌůŝŶ ĞŝŶĞ ŐƌŽƘĞ ZĞƚƌŽƐƉĞŬƟǀĞ ĚĞƐ <ƺŶƐƚůĞƌƐ ƐƚĂƩ͕ ĂŶ ĚĞƌĞŶ 'ĞƐƚĂůƚƵŶŐ 'ĞƌŚĂƌĚ ZŝĐŚƚĞƌ ƐĞůďƐƚ ŵĂƘŐĞďůŝĐŚ ŵŝƚǁŝƌŬƚĞ͘ tŝƌ ďŝĞƚĞŶ ĚĞŶ njĂŚůƌĞŝĐŚĞŶ ŬƵŶƐƟŶƚĞƌĞƐƐŝĞƌƚĞŶ >ĞƐĞƌŶ ĞŝŶĞ <ƵƌnjƌĞŝƐĞ ŶĂĐŚ ĞƌůŝŶ ĂŶ͕ ŝŶ ĚĞƌ ĚŝĞƐĞ ƵƐƐƚĞůůƵŶŐ ŝŵ DŝƩĞůƉƵŶŬƚ ƐƚĞŚƚ͘ Ğƌ ĞƐƵĐŚ ĚĞƌ ƌƵŶĚ ϭϱϬ tĞƌŬĞ ďĞŝŶŚĂůƚĞƚ ŶĂƚƺƌůŝĐŚ ĂƵĐŚ ĞŝŶĞ ĂƵƐŐŝĞďŝŐĞ &ƺŚƌƵŶŐ͘ 'ĞŐĞŶƉŽů njƵ ĚŝĞƐĞƌ ƵƐƐƚĞůůƵŶŐ ŝƐƚ ďĞŝ ƵŶƐĞƌĞƌ ZĞŝƐĞ ĚĞƌ ĞƐƵĐŚ ĚĞƌ >ŝĞďĞƌŵĂŶŶǀŝůůĂ Ăŵ tĂŶŶƐĞĞ͘ ƵƘĞƌĚĞŵ njĞŝŐĞŶ ǁŝƌ /ŚŶĞŶ ĞƌůŝŶ ǁćŚƌĞŶĚ ĞŝŶĞƌ ZƵŶĚĨĂŚƌƚ ŵŝƚ ^ƉĂnjŝĞƌŐĂŶŐ ĚƵƌĐŚ ĚĂƐ ^ĐŚĞƵŶĞŶǀŝĞƌtel.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 70,-

Euro 349,-

Bahnfahrt ab/bis Hamburg inkl. Reservierung, 2 Nächte Hotel Scandic am WŽƚƐĚĂŵĞƌ WůĂƚnj ŵŝƚ &ƌƺŚƐƚƺĐŬ͕ ^ƚĂĚƚƌƵŶĚĨĂŚƌƚ͕ ŝŶƚƌŝƩ ƵŶĚ &ƺŚƌƵŶŐ EĞƵĞ EĂƟŽŶĂůŐĂůĞƌŝĞ͕ ĞƐƵĐŚ ĚĞƌ >ŝĞďĞƌŵĂŶŶǀŝůůĂ͕ ZĞŝƐĞďĞŐůĞŝƚƵŶŐ͘

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr


STELLENMARKT

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

Als Ergänzung für unser harmonisches Team suchen wir noch eine

gewerblichen Mitarbeiter/in für den Bereich Produktion Vorhangschienen u. Sonnenschutzanlagen in Vollzeit. Unsere Anforderungen: Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in einer Produktion und/oder haben vorzugsweise eine Ausbildung in einem gewerblichen Beruf. Körperliche Arbeit bereitet Ihnen keine Probleme. Teamarbeit, selbstständiges Arbeiten sowie Sicherheits- und Qualitätsbewußtsein gehören weiterhin zu Ihren Stärken. Kreativität, Eigeninitiative und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Der Besitz der FS Kl. B ist Voraussetzung. Vollständige Bewerbung per Mail an: Info@Litex-GmbH.de oder per Post LITEX GmbH · Holger Lorich · Warnstedtstr. 14 b · D-22525 Hamburg

Krankenschwester Altenpflegerin Pflegehelferin oder Arzthelferin Medaktiv Pflegeservice Gärtnerstr. 118 ● 20253 Hamburg

Tel.:(040) 401 71 004

Wir suchen m/w:

Sachbearbeiter für einen Kunden im Freihafen Ihre Aufgaben: • Zollabwicklung (OZL) • ATLAS-Kenntnisse • DARKOSY-Kenntnisse

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) Wenn Sie eine vielseitige und fundierte Ausbildung wünschen, einen guten Realschulabschluss haben, mit dem PC umgehen können, gerne auch mal körperlich arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung zum Ausbildungsbeginn am 01. 08. 2012. Fischmarkt Hamburg-Altona GmbH Große Elbstraße 137 · 22767 Hamburg · Tel.: 040/380 12 25 fmh@fischmarkt-hamburg.de · www.fischmarkt-hamburg.de

persona service Tel.: 040 / 766 26 00 Moorstr. 6 · 21073 Hamburg hamburg-harburg@persona.de

Sie sind Pflegefachkraft und gehören noch nicht zu unserem Team?

Wenn Sie diese Anzeige aber neugierig auf unser Team und unsere 25 Bewohner gemacht hat, dann senden Sie Ihre Bewerbung an uns. Seniorenresidenz Hölderlinstraße GmbH, z. Hd. Frau Strunk, Hölderlinstraße 3, 22607 Hamburg, www.hoelderlinheim.de

Wir suchen für kundenorientierte 1:1-Bezugspflege ab sofort oder nach Vereinbarung für unsere Kinderversorgung in

Schenefeld ex. (Kinder) Krankenpflegepersonal, in Voll- oder Teilzeit. BIPG mbH Königstr. 20 • 30175 Hannover www.bipg.de bewerbungen@bipg.de

0511 / 22 87 76 -0

te Prüfno

1,0

Haben Sie auch keine Lust mehr auf einen stressigen Alltag in ambulanter Pflege, Heimalltag oder Klinik?

ENERGIEBERATER/IN für einen der größten Ökostromversorger und dem führenden Anbieter für klimaneutrales Erdgas gesucht. Eine qualifizierte und umfangreiche Einarbeitung ist selbstverständlich. Sie erhalten eine leistungsbezogene Vergütung bei freier Zeiteinteilung. Wir erwarten ein sicheres Auftreten und Freude am Tun. Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber kein Muss. Rufen Sie uns jetzt an: Frau Reckling, Telefon: 040/76 75 51 48

Wir bieten Ihnen: • DGB/iGZ e.V.-Tarifvertrag • Festeinstellung • Wohnortnaher Arbeitsplatz

EIN UNTERNEHMEN DES HHLA KONZERNS

Sie arbeiten gern mit unkollegialen Motivationsbremsen zusammen? Sie sind glücklich mit dem „Schema F“? Der Bewohner ist zweitrangig? Sie legen keinen Wert darauf, sich mit eigenen Ideen an der Entwicklung eines Betriebes zu beteiligen? Sie wissen auch nicht, was die Worte Einsatzbereitschaft, Idealismus und Zuverlässigkeit bedeuten, weil Sie ja schließlich nur arbeiten um Geld zu verdienen? Dann bewerben Sie sich bitte NICHT bei uns!!!

Die Gesellschaft für Automobile Dienstleistung am HH-Flughafen sucht engagierte Mitarbeiter für die KFZ-Aufbereitung in unserer Innenreinigung. Bewerbung an Frau Klan unter Klan@gad-online.eu und 040 / 513 193 67

Ab sofort suchen wir:

35 Bürohilfskräfte (w/m) in TZ und VZ für die telefonische Bestandskundenbetreuung: Gute PC-Kenntnisse, angenehme Telefonstimme, Freude am Umgang mit Menschen. 7(S) Office GmbH Ansprechpartner: Anna Eckert Spaldingstraße 74 · 20097 Hamburg Bewerbung.Hamburg@7s-Office.de Tel. 040 180 459 441

Frühaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust, für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Flottbek, Iserbrook, Lokstedt, Lurup, Osdorf, Othmarschen, Rissen, Schenefeld, Stellingen, Sülldorf oder Wedel eineTour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von Herrn Bahl unter

Tel. 040 / 80 05 08 62

sucht

Wir suchen per sofort (m/w)

Raumpfleger/innen

• Reifenmonteure

für den Bereich Osdorf/Lurup Arbeitszeit: Mo.–Fr. 05:00–06:45 Uhr, 13:30–16:30 Uhr oder 15:00–17:00 Uhr Erfahrungen in der Unterhaltsreinigung sind erforderlich. Tel. Bewerbung: 10:00–16:00 Uhr Frau Kessler 040 27137-282

A&L Nord GmbH

Wir suchen für unsere Einrichtung eine

Reinigungskraft für 5 Tage/Woche, evtl. auch einmal am Wochenende, jeweils 4 Std./Tag. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung. Ihre Bewerbung erbitten wir an

Frau Leitzinger, Tel. 0 40 / 80 92-11 60 Am Isfeld 19, 22589 Hamburg

zum Einsatz in Hamburg

Tel.: 040 / 32 59 18 18 E-Mail: oliver.kibbel@A-L-N.de

Ausgebildete

Nail-Designerin mit Erfahrung in der kosmetischen Fußpflege gesucht. Wir bilden auch aus. Tel. 0160 / 747 54 03

Metzger oder Fleischverkäufer (m/w)

in Vollzeit für den Verkauf gesucht. Bewerbungsunterlagen z. Hd. H. Setzer REWE Markt GmbH, Zweigniederlassung Nord, Elbgaustr. 1, 22523 Hamburg/Eidelstedt Wir suchen deutschsprachiges

Für unsere Wohnanlage in Eidelstedt (68 Wohnungen) suchen wir ab sofort in Vollzeit und unbefristet ein verantwortungsvolles und handwerklich erfahrenes Ehepaar zur Durchführung der Hausmeistertätigkeiten und Gartenpflegearbeiten. Eine Wohnung innerhalb der Wohnanlage kann gestellt werden. Chiffrenummer: WO512

Reinigungspersonal für Praxenreinigung

* Hamburg-Altona Mo.-Fr. tgl. 3 Std. 14 – 17 Uhr Bewerbung bitte unter:

Telefon 04193/99 69-0

ausgebildete Pflegefachkräfte/ Heilerziehungspfleger(in) gesucht

Kleines Ingenieurbüro in HH-Stellingen (22525) sucht:

Seit 10 Jahren widmen wir uns in Hamburg-Lurup in einer 1:1-Versorgung einer Dame mit hohem Querschnitt und Heimbeatmung. Durch diese persönliche Betreuung ermöglichen wir Individualität und Lebensqualität.

Voraussetzung sind sehr gute Kenntnisse in: MS Word, Deutsch in Wort und Schrift, sowie Zehnfingersystem auf der Tastatur. Bewerbungen sind bitte per Email einzureichen unter: info@eisenhardtundohlf.de

für Vollzeit gesucht. Pkw Fs erforderlich. Beata GmbH 040/80 92 12 26

Betreuerinnen und Betreuer für „Ferien ohne Eltern“

Zimmermädchen/ Roomboy

Wir suchen Mitstreiter, die eigenverantwortlich, sicher und mit viel Liebe ihren Beruf ausüben. Sie können bei uns auf 400- -Basis, Teilzeit, Vollzeit oder als Dauernachtwache arbeiten. Lassen Sie uns kennenlernen! Ihr Ansprechpartner:

Schreibkraft auf 400- -Basis

Wir suchen für unsere Freiluftschule Wittenbergen in Hamburg für das Ferienprogramm „Ferien ohne Eltern“ (vom 25.06. bis 13.07.2012) Betreuerinnen und Betreuer ab 18 Jahre. Die zu betreuenden Kinder sind im Alter von 7 bis 12 Jahren. Bei Rückfragen rufen Sie uns bitte unter folgender Telefon-Nr. an: 040/22 94 75 16. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an folgende Anschrift: Abt. Freiluftschulen Finkenau 42 · 22081 Hamburg

Berufe mit Zukunft! Kfm. Umschulungen: Dauer 21 Monate, Beginn: 12. März 2012 Praxisorientierter Unterricht mit integriertem Betriebspraktikum, Handelskammer-Abschluss

• Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen • Bürokaufmann/-frau • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Yɼɸȵʑɠ )ʢLVɭȱɏ

Manuela Stenzel Tel. 03 95 / 37 95 18 06 oder 01 71 / 648 10 11 oder Ines Wittke-Rarisch 040 / 84 05 45 81

Verstärken Sie unser Team! Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

• Büroassistenz und Empfang

Für Mechaniker und Elektroniker sind noch Restplätze frei!

Unternehmen für Bildung

Repsoldstraße 27 · 20097 Hamburg Telefon: 040 788 56 - 413 Frau Janssens Telefon: 040 788 56 - 414 Frau Wittenborg Weitere Infos: www.bfw.de

in Altona sucht flexible

Saison-Tresenkräfte April bis September 1x Vollzeit, 3x auf 400-€-Basis. Telefon 38 22 67 Wir suchen ab sofort eine

Arzthelferin / MFA

für unsere Augenarztpraxis auf 400-€-Basis. Bewerbungen bitte schriftlich! Dr. med. Beate Luckhardt Eidelstedter Platz 1 · 22523 HH

Reinigungskraft

für Treppenhausreinigung mittwochs 5 Stunden Raum Innenstadt. Hans Zywicki GmbH & Co. KG BA ZY Seit 19 6 6

Tel. 85 50 80 - 0

Hotel-Reinigungskräfte für den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,82 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH Jessenstraße 4 · 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80

Friseur/ Friseurmeister m/w für unseren Salon in HH-Rissen gesucht. Melde Dich jetzt bei Sebastian Backhaus, Telefon 0163–983 28 83

Hermes Paketzusteller! Wir suchen Paketzusteller für Eidelstedt, Niendorf, Norderstedt und Poppenbüttel. Ihre Aufgabe ist die Zustellung von Sendungen auf selbst. oder 400-€-Basis. Tel. 0 41 01 - 5 17 79 65 · 0160 - 97 94 91 13

Elektroinstallateur/-in in Vollzeit gesucht. Kurt Conrad GmbH, Luruper Chaussee 63, 22761 Hamburg, Telefon 040/89 20 91, info@conrad-elektro.de Wir suchen zuverlässige

Prospektverteiler in Hamburg. 030 - 31 51 76 33 o. 0177 - 860 32 79

HNO-Praxis

in HH-Othmarschen sucht ab sofort Auszubildende m/w zum/zur

Arzthelfer/in

Tel. 0173 / 235 19 42

für Hotelreinigung in Teilzeit oder geringfügig AS Hotelservice GmbH Wendenstraße 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/18 80 82 72

Schillernde Farbenpracht ...

Nachqualifizierung Einzelhandel: Dauer 10 Monate, Beginn: 12.März 2012

Info-Veranstaltungen: Jeden Mittwoch um 15.00 Uhr oder nach telef. Vereinbarung. Für die Maßnahmen können Bildungsgutscheine beantragt werden.

Eiscafé Filippi

Dallmeyers Backhus, Frau Jaekel Kieler Strasse 76, 24594 Hohenwestedt oder per E-Mail: Nicole.Jaekel@edeka.de

Praxisorientierter Unterricht in Bürotechnik, Sprache und Repräsentanz, bfw-Zertifikat

• Kaufmann/-frau oder Verkäufer/-in

in Eidelstedt, Mo.-Fr., ab 16Uhr per sofort gesucht. Gebäudereinigung Hermann Pape GmbH & Co. KG Herrn Karnowski: 0177 / 777 99 95

Für unsere Filialen in Hamburg Langenhorn, Airport, Eidelstedt und in Norderstedt suchen wir ab sofort flexible, freundliche Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk / Bäckerei in Voll- und Teilzeit, die mit „Herzblut“ unsere Waren verkaufen möchten.

Kfm. Weiterbildung – Dauer 3 Monate, Beginn 19. März 2012

Vorbereitung auf die externe Abschlussprüfung der Handelskammer als

Glas/ Gebäudereiniger/in

deutschsprachige

Reinigungskraft

Callcenter-Agent/in

HH Bahrenfeld, 08:30 – 12:30/14:30 oder spät bis 20:30 auch VZ möglich, Bestandskundenberatung und Vertrieb im Telekommunikationsbereich, langfristig mit Übernahme.

Mikado Personalservice GmbH 20095 Hamburg · Pelzerstr. 4 Tel. 040 / 30 99 39 0 bewerbung@mikado-personalservice.de Ansprechpartnerin: Frau Eckardt

... ist selten. Helfen Sie dem Eisvogel, denn sein Lebensraum ist bedroht. Werden Sie Fluss Pate! Infos unter: www.NABU.de/Paten und NABU Paten, Charitéstr. 3, 10117 Berlin


STELLENMARKT

30 Produktionshelfer m/w

per sofort gesucht. Hamburg

Für eine aktuelle Studie suchen wir:

Raucher von „Light“-Filterzigaretten (m/w) Voraussetzungen: • 23–55 Jahre • Raucher seit mind. 5 Jahren

Voraussetzungen:

040 / 32 22 58

Ex-Raucher (m/w)

Für unsere Niederlassung in Rellingen suchen wir

Reinigungskräfte

• 28–55 Jahre • Nichtraucher seit mind. 5 Jahren

für folgende Objekte:

Studieninfo:

Stellingen und Lurup ab 7.00 Uhr bis ca. 8.45 Uhr 6 x wö. ab 5.00 Uhr bzw. 18.30 Uhr 3 x wö.

Dauer ca. 6 Monate, stationäre Kurzaufenthalte Sie erhalten während der Studie eine umfassende medizinische Betreuung sowie eine angemessene Aufwandsentschädigung für Ihre Teilnahme! Interessiert? Sie erreichen uns unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 6377762. Oder besuchen Sie unsere Website mps-studien.de mps hamburg Kieler Str. 105, 22769 Hamburg, E-Mail: info@mps-hamburg.com

Für unsere ambulanten Pflegeteams suchen wir fröhliches und zuverlässiges

Werde einer von uns...

•Exam. Pflegepersonal

m/w 20-30 Std./Wo. oder auf 400-Euro-Basis für Früh- und Spätdienst, FS Klasse B erforderlich, Dienstwagen werden gestellt. Und warum sollten Sie ausgerechnet zu uns kommen? Weil wir richtig nett sind und gute Rahmenbedingungen bieten! Rufen Sie bitte Frau Kierszka an und vereinbaren Sie einen Termin: Tel. 040 / 636 84 00

Friseure / Friseurmeister (m/w) für unsere Salons in Hamburg bei überdurchschnittlicher Vergütung gesucht.

C&M Company GmbH

Mobil: 0172-145 49 16 (Herr Babai) Mobil: 0172-145 49 14 (Herr Ziewitz) Büro: 040-2000 656 (9-16h)

WIR:

Die Langenlonsheimer Transportgesellschaft mbH expandiert weiter und stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Einsatzort Hamburg

1 Kraftfahrer CE m/w mit Baustoffkranerfahrung ein.

Bewerbungen an Herrn Ulrich Collewe telefonisch unter: (05 11) 219 67 73 oder per E-Mail: ulrich.collewe@ltg-transporte.de Info: ltg-transporte.de

CHEN IN HAMBURG SUKei ne Zeitarbeit

Zur Direktvermittlun

g-

• Elektroinstallateure (m/w) • Gas-/Wasserinstallateure (m/w) • Hausmeister (m/w) bevorzugt mit handwerklichem Hintergrund (Vollzeit & Teilzeit) Für ein bundesweit tätiges erfolgreiches Wohnungsunternehmen suchen wir ab sofort - in Festanstellung die o.g. Positionen mit Führerschein.

04101 - 80 48 255

www.bockholdt.de Suchen

Taxifahrer/in

Alleinfahrer/in oder Schicht

- Wir bilden Taxifahrer/in aus. - Zu guten Konditionen. - Ggf. mit Arbeitsplatzgarantie. Alpha Taxi & Mietwagen GmbH Lederstr. 21, 22525 Hamburg Tel.: 040-560 60 321

Raumpfleger/-innen

erfahren und zuverlässig, für diverse Objekte in Hamburg für die Gebiete: Wandsbek, Fischmarkt, Gänsemarkt und Jungfernstieg von Mo. bis Fr. gesucht. Vergütung erfolgt nach Tarif. Bewerbung: Frau Helk, Handy: 0163 6969413.

Weitere interessante Stellenanzeigen finden Sie unter: www.my360hrm.de

Steuerfachleute m/w als

Beratungsstellenleiter / in Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Infos erhalten Sie unter Tel.: 05 61 - 70 75 75 oder www.lohi-fuldatal.de

Unsere Unternehmensgruppe ist Marktführer in der bundesweiten Belieferung von Großverbrauchern (Krankenhäuser, Senioreneinrichtungen, Betriebskantinen sowie Hotellerie und Gastronomie) mit einem Vollsortiment bestehend aus allen Lebensmittelbereichen sowie Technik, Ausstattung und Systemlösungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

Lagermitarbeiter (m/w) LKW-Vorlader (m/w)

040 / 414 353 122! Deutsche Büro Service

040/32 22 58

in Vollzeit / in Teilzeit / auf 400-Euro-Basis

Gesucht werden Mitarbeiter m/w für folgende Bereiche: Kundenservice, Kundenbetreuung, Auftragsmanagement, Bestands- und Kundenpflege sowie Neukundenakquise. Bewerbung an: Frau Kwee 040 / 88 129 504 Großunternehmen stellt ab sofort bei guter Bezahlung Mitfahrer/Helfer m/w ab 18 J. für leicht und schnell erlernbare Tätigkeit ein! Tel. 0170/871 10 01

Qualifizierte Senioren aufgepasst: Nachhilfe für alle Fächer gesucht. Gute Bezahlung Tel.: 040/8 39 75 03

Handwerkshelfer m/w mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung Telefon (040) 32 22 58

Pflegekräfte

mit u. oh. Exam. ges. VZ/TZ/400 übertarifl. Bez. Tel. 040/514 007 180

Bewerben Sie sich bitte schriftlich, per Mail oder telefonisch bei: Frau Reder-Muschkeit, Tel. 0172 96 98 705 (Mo. - Fr., 8.00 - 16.30 Uhr) medea Handelsgesellschaft mbH • Hermsdorfer Str. 7 • 21502 Geesthacht bewerbung@medea-gee.de

Wir sind eine Wohnungsbaugenossenschaft im Herzen Hamburgs. Seit über 100 Jahren am Markt, haben wir heute einen eigenen Wohnungsbestand von rund 3.100 Wohnungen und mehr als 5.000 Mitglieder. Zur Betreuung unserer Mitglieder und unserer Wohnanlagen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Hauswart (m/w)

Unser Team sucht

Mitfahrer/Helfer m/w ledig gesucht. Verdienst ca. 445,– EUR/wöchentl. Starthilfe & Zimmer vorh. Tel. 0800 / 33 33 231

Der Einsatz ist in Eidelstedt vorgesehen, andere Stadtteile sind jedoch ebenfalls möglich. Dort sorgen Sie für ordentliche und saubere Wohnanlagen, erledigen Kleinreparaturen und haben in unseren Sprechstunden ein offenes Ohr für unsere Mitglieder. Auch Wohnungsbesichtigungen, -abnahmen usw. sowie die Kontrolle von technischen Einrichtungen gehören zu Ihren Aufgaben.

Verstärkung!

Wir suchen noch 10 junge und junggebliebene Mitarbeiter für eine leicht erlernbare Tätigkeit im Stromund Gassektor. Festes Angestelltenverhältnis in Vollzeit. Gerne auch Quereinsteiger. Frau Espeso 040/89 06 26 96

Hamburg

Für eine aktuelle Studie suchen wir:

Patienten (m/w) mit rheumatoider Arthritis

Sie erhalten während der Studie eine umfassende medizinische Betreuung sowie eine angemessene Aufwandsentschädigung für Ihre Teilnahme! Sie erreichen uns unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 6377762. Oder besuchen Sie unsere Website mps-studien.de mps hamburg Kieler Str. 105, 22769 Hamburg E-Mail: info@mps-hamburg.com

• Containerpacker • Staplerfahrer

Grundgehalt 2.000 brutto (14 p. Std.) + Provision + Bonus Voraussetzungen: - gute Deutschkenntnisse im Wort + Schrift - Teamfähigkeit - Spaß am Telefonieren Um Dich schnell ins Team zu bringen, ruf einfach an unter

auch sofort

als ersten Ansprechpartner für unsere Mitglieder vor Ort. Freundlichkeit und Zuverlässigkeit sind hierfür ebenso wichtig wie handwerkliches Geschick und Flexibilität.

für unser Lager in Hamburg-Bahrenfeld. Sie sollten zuverlässig und pünktlich sein. Voraussetzung sind außerdem Freundlichkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie körperliche Belastbarkeit. Bitte bewerben Sie sich schriftlich mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bei CITTI GV-Partner Großhandel GmbH & Co. KG Personalabteilung · Winsbergring 25 · 22525 Hamburg

m/w in Vollzeit (35,5 Std.)

Elektriker, Elektriker Elektriker

per sofort Auslieferfahrer und Lageristen (w/m)

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen

Wir suchen per sofort (m/w)

Call-Center sucht erfahrene Telefonverkäufer im Outbound

Wir suchen m/w

Seit 1985 sind wir unter anderem im Bereich der Logistik tätig. Für unseren Standort in Hamburg-Osdorf suchen wir

Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW - Monatl. bis 400,- € dazu verdienen ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops · 0 58 74 / 98 64 28 15

Nachtschicht, Führerschein Kl. C/CE von Vorteil

Güternahverkehr, Führerschein Kl. C/CE

Info unter 040/738 10 51, Hr. Wille oder bewerben Sie sich schriftlich unter peter.wille@heimfrost.de sowie HEIMFROST Schumacher GmbH & Co. KG Bodestraße 23, 21031 Hamburg

ht mehr ! medea mac

Für den Bereich Wandsbek mit Altenheimerfahrung Frau Lemcke, Handy: 0163 69 69410.

my360°hrm GmbH - Ihre 360 Grad Personalberatung Kaiserstraße 7 • 60311 Frankfurt am Main Tel.: 069 - 971 990 10-0 • job@my360hrm.de

Wir suchen zur Verstärkung unseres bundesweiten Teams bei der Betreuung unserer Mitglieder selbständige

Kommissionierer (m/w) Kraftfahrer (m/w)

Bewerbungen bitte unter:

Wir expandieren weiter und suchen Verkaufsfahrer (m/w) im Angestelltenverhältnis sowie Katalogverteiler (m/w)

jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, Büro Hamburg

Tel.: 040 / 87 88 68 55

Junge Leute m/w ab 18 J. für Werbeteam gesucht, auch Anfänger. Unterkunft frei, guter Verdienst. Telefon 040 / 18 88 38 10

Wir suchen motivierte und freundliche Menschen (haupt- und nebenberuflich) für die Katalogverteilung (persönliche Abgabe) in Ihrer Region. Sehr gute Bezahlung, freie Zeiteinteilung, kein Kapitaleinsatz. Karrieremöglichkeiten! Info unter: 04322 - 885 86 20

Als Idealkandidat sollten Sie folgende Anforderungen erfüllen: Berufserfahrung als Hauswart Gutes Organisationstalent Kommunikationsstärke und Spaß am Umgang mit Menschen Eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung, vorzugsweise zum Gas- und Wasserinstallateur sowie den Führerschein Klasse B setzen wir voraus. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an den Vorstand der Wohnungsbaugenossenschaft Gartenstadt Wandsbek eG Gartenstadtweg 81 22049 Hamburg www.gartenstadt-wandsbek.de

Heizungsbauer/GWI m/w per sof. ges.

040 / 32 22 58

Zur Unterstützung unseres Kommissionierungs-Teams suchen wir ab sofort bis Ende November 2012 eine/n

Lagerhelfer/in auf Minijobbasis für unsere Zentrale in HH-Eidelstedt (direkter S-Bahn-Anschluss).

Für unseren Geschäftsbereich Erziehung & Soziales HH suchen wir

Erzieher (m/w) sozialpäd. Assistent (m/w)

Arbeitszeit: 24 h im Monat, dienstags und donnerstags von 17:00 – 20:00 Uhr Ihre Aufgaben: Kommissionierung, Warenannahme, Regalbefüllung, Lagerpflege

Mitarbeiter jeden Alters sind herzlich willkommen!

Voraussetzungen: Besitz eines gültigen Scheins für Flurförderzeuge (Staplerschein), erste Berufserfahrung im Lager, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit

Bewerben unter (040) 32 32 44 - 24

MEGA eG • Personalabteilung • Fangdieckstr. 45 • 22547 Hamburg E-Mail: personalabteilung@mega.de Tel. Kontakt: 040 54004-490 (Hr. Schwatlo)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:


AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

„Helfen können ist ein tolles Gefühl“

Das Deutsche Rote Kreuz in der Neustadt bietet Erste-Hilfe-Kurse an CH .V. SAVIGNY, NEUSTADT

I

Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 14 Caffamacher 4, 428 65 14 10 Polizeikommissariat 16 Lerchenstraße 82, 428 65 16 10 Polizeikommissariat 17 Sedanstraße 28, 428 65 17 10 Polizeikommissariat 21 Mörkenstraße 30, 428 65 21 10 Polizeikommissariat 23 Troplowitzstr. 3, 428 65 23 10 Polizeikommissariat 25 Notkestraße 95, 428 65 25 10 Polizeikommissariat 26 Blomkamp 23, 428 65 26 10 Polizeikommissariat 27 Koppelstraße 7, 428 65 27 10 Polizeiwache Schenefeld Kiebitzweg 22, 8 30 00 53-0

ALTBAUSANIERUNG

Nasse Wände? Feuchte Keller?

Analysieren · Sanieren · Wohlfühlen Sorgfältige Ursachenanalyse. ISOTEC Außen- und Innenabdichtung.

ISOTEC-Fachbetrieb Motsch + Westphal

Tel. 040 - 41 33 90 33 · www.isotec.de • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Medizinische Notdienste

Herzdruckmassage am „Ambu-Man“: Kursleiterin Martina Fabricius zeigt, wie's geht. Fotos: cvs türlich wollen sie wissen, wie es gemacht wird. Der DRK-Kreisverband Hamburg-City ist noch recht jung. Seine Filiale befindet sich unweit der Michaeliskirche. In regelmäßigen Abständen werden Fortbildungen für Führerscheinanwärter, Betriebshelfer, Eltern und Senioren angeboten (Adresse und Termine siehe unten). Zentraler Programmpunkt sind die „Lebensrettenden So-

MACH’ MAL FRÜHLING!

–20%

ZUSÄTZLICH

RABATT AUF ALLES

fortmaßnahmen“, die zum Beispiel Ersthelfer am Unfallort wissen müssen: Stabile Seitenlage, Herzdruckmassage, Beatmung und Wundversorgung gehören dazu. Bei Großveranstaltungen wie Dom, Marathon oder zuletzt Alstervergnügen stellt der Kreisverband ehrenamtliche Sanitäter und Rettungsassistenten zur Verfügung. Ausbilderin Fabricius ist häufig bei solchen Veranstaltungen vor Ort. „Ich helfe auch in meiner Freizeit“, sagt sie. „Warum mache ich das? Weil ich es kann. Und weil es Spaß macht. Es ist ein unheimlich tolles Gefühl, wenn man nach Hause geht und sagen kann: Ich habe jemandem geholfen!“

Termine - Erste-Hilfe-Kurs (zweitägig): mi/do 7./8., 21./22. März, 18./19., 25./26. April, jeweils 9-17 Uhr - Erste Hilfe am Wochenende: sa/so 3./4. März, 14./15. April, jeweils 9-17 Uhr - Erste-Hilfe-Training (eintägig): di 6., 20. März, 17. April, jeweils 9-17 Uhr - Erste Hilfe am Kind (zweitägig): fr/sa 23./24. März, 27./28. April, jeweils 16-20 Uhr/ 9-17 Uhr DRK-Kreisverband HamburgCity, Teilfeld 5, 42 62 66 66, www.drk-hamburg-city.de

Jetzt im TOM TAILOR Outletstore Niendorf Garstedter Weg 14 – 22453 Hamburg Montag bis Freitag 10 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr

Tel. 040/866 455 17

Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

STEFAN HANNEMANN GMBH

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

BÄDER

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BESTATTUNGEN Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Erd-, Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

ST. ANSCHAR VON 1892

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - Beratung für Frauen: Bogenstraße 2, 43 63 99 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Demenz-Angehörigenhilfe: LotsenBüro, 97 07 13 27 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Mieterverein: 879 790 Anonyme Spieler (GA): 209 90 09 IKB Beratung für Zuwanderer: 39 35 15

Dauerhafter Feuchtigkeitsschutz. ISOTEC-Paraffin-Injektion.

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER?

CONTAINERDIENST r

www.doe rner.de

m Übungsraum des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Neustadt bemüht sich Martina Fabricius nach Kräften, den am Boden liegenden Körper zum Leben zu erwecken. In rhythmischen Abständen presst sie ihre Hände auf den Brustkorb des leblosen Patienten. Dieser ist allerdings nur eine Gummipuppe, und dazu ein beinloser Torso, der von seiner Firma unter dem Namen „Ambu Man“ vertrieben wird. Die 16 Teilnehmer des ErsteHilfe-Trainings beobachten jeden Handgriff der Ausbilderin genau. Die meisten von sind ausgebildete „Ersthelfer“ und tragen damit eine gewisse Verantwortung in ihrer Firma. In dem eintägigen DRK-Kurs wollen sie ihre Kenntnisse wieder auffrischen. Sonja und Claudia, die wie alle in der Runde Namensschildchen tragen, arbeiten bei einer Hamburger Versicherung. Schon mal jemanden wiederbelebt? „Nein, das ist Gottseidank noch nicht vorgekommen“, sagen sie. Aber na-

Wichtige Nummern

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN eit fiarb Pro

Me ist erb etr ieb

Neueindeckung · Dachbeschichtung Dachrinnen-Reinigung und Erneuerung Schieferarbeiten · Wärmedämmung LUTZ Reparatur und Sanierung Die Dachexperten KOSTENLOSE DACH-DURCHSICHT! Fuchsienweg 6 · 22523 Hamburg WIR MACHEN IHR DACH FRÜHLINGSFIT! Tel. 040/219 88 88 3 · Fax 040/219 88 88 4 RUFEN SIE UNS AN! Mobil: 01522/108 69 75

Meisterbetrieb

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

% 040/840 56 990 Dachdeckerei Walter Villwock · Bedachungen und Reparaturen aller Art · · freundlich und preiswert · · Ihre Zufriedenheit ist für uns die beste Werbung ·

Kanzleistraße 20 · 22609 HH Tel. 040/80 48 99 · Mobil 0172/5 79 22 52 Angebot und Dachcheck sind völlig kostenlos!

Spar-Aufruf an alle Hamburger

Teppich Wäscherei & Restauration Selesia

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

Die Experten für Ihren Teppich - Teppichklinik mit über 60-jähriger Erfahrung!

• Waschen mit Rückfettung und Imprägnierung • Reparatur von Fransen, Kanten und Löchern • Entmotten und Entmilben - spezielle Rückfettung • Löcher, Risse und abgetretene Stellen werden mit Originalmaterial fachgerecht geknüpft

her nach

er vorh

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04

Hamburger Dom statt Petersdom

Chlorfreie Bio-Reinigung ohne Farbverluste. Fleckenentfernung auf pflanzlicher Basis. Wir reinigen Ihren Teppich mit Regenwasser.

Kostenloser Hol- und Bringservice bis 100 km Umkreis um Hamburg

AKTIONSWOCHE er Anruf n 10. santeil e d e j Für 2 inigung g Re hnun 2m Berec ohne

Gu

tsc he auf in üb Re er arb para 150 E eit tur- uro en

7.

März

8.

März

9.

März

10.

März

12.

März

13.

März

14.

März

Annahmestelle: Kiebitzweg 26 B 22869 Schenefeld Tel.: 040 - 840 584 12 Fax: 040 - 840 584 12 Mo.–Fr. von 10 bis 18 Uhr Sa. von 10 bis 16 Uhr

Geleg Einmalige enhei t Teppi : ab 4,90 m² chwä sche

Ob Hochzeiten, Jubiläen, Geburtstage oder Betriebsfeste: Zeigen Sie Herz und bitten Sie Ihre Gäste statt um Blumen und Geschenke um Spenden für die SOS-Kinderdörfer.

Jetzt täglich online: Bürgerreportagen aus deinem Viertel elbe-wochenblatt.de

Filminformationen über unsere Dienstleistungen auf

www.teppichwaescherei-selesia.de Wir beraten Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause. Teure Teppichreparaturen können frühzeitig verhindert werden.

en age alt r-T erh tt a Sp den aba un R uk 35% e N

Ridlerstraße 55, 80339 München Tel.: 0800/50 30 300 (gebührenfrei)

www.sos-kinderdoerfer.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


EINBRUCHSCHUTZ

PUMPENTECHNIK

GLASEREIEN

EinbruchschutZ

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

Sicherheitsfachgeschäft

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98

www.tueren-fachbetrieb.de

ELEKTROARBEITEN

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen 22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.derStecker.de

850 68 44

Sämtl. Reparaturarbeiten - Festpreise - Versicherungsschäd. Isolierglas, Sicherheitsglas, Spiegel, Glasdächer Notdienst:

850 27 39

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

Über 70 Jahre in Eidelstedt

KARL KÖRNER HAUSTECHNIK Reichsbahnstraße 14 • 22525 Hamburg • Telefon 57 19 75-0

GM BH

KLEMPNERARBEITEN

Peter Warnicke Elektro GmbH Hellkamp 14 4 90 00 10 Antennenanlagen · Lichttechnik · Alarmanlagen · e-Heizung und Wartung · HUMMEL-Einbauküchen · Installation und Kundendienst

D. OEMIG

Uns anrufen ! ! ! Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

Ideen aus Holz

MALERARBEITEN

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

ALEREIBETRIEB

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

Heinz-Dieter Schäfer

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Malerei Otten + Mittelstedt Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

MARKISEN

Tischlereibetrieb GmbH Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Telefon

54 23 32

ZIMMEREI

Zimmerei - Bautischlerei Günther Hoffmann Gebäudeenergieberater HWK

54

stets preiswert

GARDINEN Hamburger Gardinen Service

TISCHLER/ZIMMERER

CHLEREI BEHR S I T

Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb

HGS

Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

Alle Gitter, Tore und Antriebe

e hr Ja

Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Sanitärtechnik GmbH

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

Schlosserei SCHWARZ

Sanitärtechnik

FERNSEHDIENST

E. u. A. Schoenell

A. Mikeska GmbH

35

Wohnungs-, Dach- und Kellerräumungen, Abbruch- und Erdarbeiten, Gartenabfälle 0 41 01-69 03 00

Öl- und Gas-Zentralheizungsanlagen · Sanitäre Anlagen · Wartungen/Kundendienst

Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

20253 Hamburg - Goebenstraße 7

RÄUMUNGSARBEITEN

Lütge Haustechnik

Meisterbetrieb · Inh. Murat Öztürk

Schlosserei • Metallbau

Gärtnerstr. 118 · Fax 40 00 56 · svr55@gmx.de

ENTSORGUNG

l

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen

Tel. 40 00 55

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

h b

Zäune · Handläufe · Vordächer · Pforten · Fenstergitter Balkontrennwände · Reparaturen aller Art G. A. JAEGER · Brandstücken 33 · 22549 Hamburg Telefon + Fax 040 / 439 74 88

• Sanitär • Heizung • Gas • Wasser • Dach und vieles mehr • Ladenverkauf • Bestellservice

ELEK TR O-GIESCHEN

Fäk li

SCHLOSSERARBEITEN

Michael Langmaack

Elektrotechnik – Meisterbetrieb · Planung Installation · Wartung · Hier arbeitet der Chef selbst Telefon 390 86 20 · Fax 39 90 57 20 Mobiltelefon 0171 / 475 89 47

Ab

SANITÄRINSTALLATION

24 Std. Notdienst · 01 76/64 99 53 56 Orchideenring 11 b Tel.: 0 40/48 50 90 66 22607 Hamburg Fax: 0 40/48 50 90 67 Email: luetge-haustechnik@gmx.de

HAUSTECHNIK • Sanitäre Anlagen • Energieausweise • Öl- und Gas-Zentralheizungs-Anlagen • Heizungs-Check • Solar- und Brennwerttechnik • Bedachungen

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen

Wir sind Hersteller: Claus Thomas

Gardinenwäsche nach Hausfrauenart Abnehmen, Waschen, Bügeln, Aufhängen Innerhalb von 48 Stunden!

Ruf: 040 - 950 671 02 www.hamburger-gardinenservice.de

GARTENARBEITEN Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

Telefon 040 / 5 70 31 31

Elbgaustraße 60 · 22523 HH (Eidelstedt)

MAURER & FLIESENARBEITEN

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

MAURERARBEITEN

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

54 18 10

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

Gartenpflege + Neuanlage,

555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU

Garten- und Landschaftsbau Jens Tholius seit 1994 Gartenjahrespflege · Hecken · vertikutieren · Laubarbeiten · Terrassen Eigene Abfuhr und umweltgereichte Entsorgung · Winterdienstarbeiten in Eidelstedt und Umgebung!

Gala-Bau J. Tholius · HH-Eidelstedt · Telefon/Fax 040 - 570 41 19

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

Inhaber Jens Hoffmann und Sohn Schenefelder Landstraße 130 · 22589 Hamburg Telefon 040 /870 18 46 · Fax 040 /870 57 72

Uwe Adler

Zimmerei + Holzbau

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf

Ausführungen sämtlicher Neubauten und Umbauten. Gauben, Loggien, Innenausbau, Fußböden, Veluxfenster, Terrassen und Balkonbeläge, Fenster und Türen aus Holz und Kunststoff

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

Maurerarbeiten -Fliesen A. Huzarek -Feuchtigkeitsschutz -Sanierung -Malerarbeiten Tel. 040 - 41 26 97 14 -Reparaturen Baugeschäft -Umbau

Gewerbliche Anzeigenannahme 766 000-0

Schomburgstraße 110 · 22767 Hamburg Tel. 040 38 69 92 62 · Fax 040 38 90 44 87 Dachstühle Holzrahmenbau Aufstockungen Gauben Wintergärten Carports Treppen Fenster + Türen Trockenbau


16 KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

GESUNDHEIT

UNTERRICHT

Haben Sie noch alte Ölbilder auf CDs und Schallplatten, 40 19 60 60 Spirit. Lebensberatung und geistiges Heilen. Tel.: 040/22 60 04 80 dem Boden oder im Keller? Kaufe TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 auch im schlechten Zustand. (z. B. K83947) anstelle Entspannende Wellnessmassage, Tel. 040/57 68 54 von 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61 VERKAUF einer Telefonnummer Suche als Deko alte Nähmaschinen, Positiv Denken u. Meditation, kosSchreibmaschinen, Häkeldecken, Bis zu 50 % billiger! versehen sind, tenfreie Kurse, v. priv. T. 47 86 97 Neugeräte mit Lackschäden, MarKristall, Zinn aller Art. Zahle faire Asiamedmassage 30¤ 0152111053812 beantworten Sie bitte kenwaschmaschinen A+, Trockner Preise 0157/823 843 06 A+ usw. Elektro-Schnäppchen- Private Massage T. 0162/423 02 48 schriftlich an: Suche Modelleisenbahn und MoMarkt HH, Bramfelder Chaussee dellautos aller Marken und Grö252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr Med. Chin. Massage 0178/7344012 ßen, gerne gr. Sammlung. 04164/ Su. Pelze; Münzen, 0163/4031029 Med. Fußpflege, T. 0176/24985863 81 11 61 oder 0171/750 13 85 Kaminholz, BU, BI, EI, zu verkaufen. Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 Ankauf von Silberbestecken aller Postfach 90 03 55 Tel.: 040/20 91 44 04 Med. Tantramassag. 0175/9880776 Art, 90er u. 100er Auflage, sowie 21043 Hamburg Schmuck u. Münzen, auch Sa. u. Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, TIERMARKT So., Tel. 0176/93 10 33 99 günstig abzugeben. 04630/93095 + Chiffrenummer Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Cordes h. Mangel Gas, 1,70 br., Preis Bildschöner Mini Chihuahua Rüde, 14 Wo., kleinbl., liebes Wesen m. VHS, Tel.: 04630/930 95 besten Papieren, geimpft, ¤ 450,ANKAUF Verkaufe diverse günstige Möbel, 040/8315674 od. 0160/98471531 Uralte Bücher/Gemälde Montblanc Schreiber su. 21051757 Tel.: 0172/407 66 99 Labrador Mix Welpen, 10 Wo., Münzen, Silber, Goldschmuck, Fo- Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 Strandkörbe, Rosenbögen, Möbel. geimpft, entwurmt, gegen eine www.gartenliebschaften.de tos, Uhren, antike Möbel, Postk., Schutzgebühr von ¤ 150,- abzuParzellanfig. kauft Altmann 434842 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 2 Alu-Klapp-Fahrräder 20 Zoll, geben. Tel. 0152/53 84 02 22 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 3 Gang-Nabenschaltung, wie neu Bouvier des Flandres Welpen aus Militärhistorisches Museum zusammen 250 ¤, T: 040-437915 sucht und kauft militärische Nach- Kaufe Zinn, Pelze. 0163/209 74 73 VDH/FCI Zucht abzugeben. lässe aller Art von 1800 bis Heute. Alte Postkarten kauft Tel. 7604766 Markise Markilux, gut erhalten, www.bouvierzuechter-nord.de Schmidt, Tel. 03991/66 47 30 Tel. 04120-90 14 42 3,50 m breit, günstig abzugeben. Radios alt kauft 040/61 19 99 37 oder 0162/93 94 782 0152/077 41 077 Hundesitter mit Erfahrung für PuKaufe Pelze, Bilder, Porzellan, Zinn Besteck gesucht, 0157/857 56 444 A1-Ihre Nr. 1 für günstige Waschmadel gesucht, täglich 19.30 Uhr, Uhren, Abendgarderobe, Krokota- Zinn, Bestecke, Münzen, Orden, Eimsbüttel, Tel. 439 00 07 schinen, Miele u. andere ab ¤ 75,sche, Schmuck und Tafelsilber. bis 3 J. Garantie. Fa. Hinrichs, Mopswelpen, schwarz, mit Papiere Spielz., Gemälde, 677 51 01 Rusch Zahle Bar und Fair. Bitte alles AnTel. 0172-422 42 92 zu verk. vom Hobbyzüchter. Dame suche Nerzmantel/-jacke & bieten. Hr. Strauß 0160/590 66 94 04662/967 97 25 Antikschmuck, T. 0163-825 28 39 2 Alu-Klapp Fahrräder 20 Zoll, 3 Kaufe alte Pelze, Taschen in KrokoGang, Narben-Schaltung wie neu Sheltiewelpen 0385-715592 VDHNerzmantel/-jacke gesucht. Bitte optik, Abendgarderobe, Bilder, zusammen 250,-¤ Tel: 040Pap. www.reiterwappen.de alles anbieten. 0157-857 56 444 Tierpräparate, Tafelsilber, Uhren, 437 915 Mobile Hundefriseurin sucht Hunde Schmuck, Münzen, Zinn, Geigen, Schallplatten, Rock, Pop, Soul, Orientteppiche, von Privat, zu verModelle. Tel. 0162/169 42 52 Cello und Bass. Zahle fair und bar. Blues etc. kauft 040 - 67 380 799 kaufen, preisgünstig, auch HausTel.: 0157/86 80 39 31, R. Strauß Golden-Retr Welp. 01520/9629964 besuch, Tel. 04321/334 71 35 An- & Verkauf Gold + Silber, Mont Blanc, hochwertige Uhren, Besteck, oder 0174/396 71 67 2 jg. Mohrenkopfpapag. 710 5477 Ankauf Höchstpreise Porzellan uvm. 040/32 03 90 01 von Schmuck, Uhren, Silber, MünHundevers ab 39,87 Jahresb 590844 zen, Musikinstrumenten, Postkar- Suche Musikinstrumente aller Art, abhollager-hamburg.de Gebrauchte Büromöbel, Lagerverten, Gemälden, Militaria und Antik. UNTERRICHT Akkordeon, Gitarre, Streichinstrukauf, große Auswahl. 0151/ Tel.: 040/420 88 82 o. 0162/ mente, Tel. 70 70 93 60 52 37 54 84, Großmannstr. 129 Mathematiklehrer, langjähr. Erf., 865 57 30 Schallplatten & CD-Sammlungen, Neue Waschmaschinen, Kühl- und gibt Nachhilfe Kl. 5 - 12. Komme Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & Gefriergeräte, Markenfabrikate. ins Haus. Tel.: 040/55 77 58 29 Orden - Urkunden Fotoapparate kauft: 040/4397663 Zahle Sammler-Höchstpreise für Enorm günstig, auch Geräte mit Deutsch für Ausländer! IndividuelUniformen, Säbel, Dolche, Helme, Sammler sucht Silber (Bestecke, Schönheitsfehlern. Fa. Drews, len Intensiv-Unterricht erteilt LehreU-Boot- u. Hilfskreuzerabzeichen, Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 rin mit Zusatzstudium „Deutsch als Schalen, etc.), Gold und SilberEK I und EK II, Ritterkreuz, Fotoalschmuck. 040-87608343 Fremdsprache“, v. priv. T. 82290888 ben, I. u. II. Weltkrieg, alles von der Münzen, Militärisches und Silber zu Powertraining Deutsch / Englisch: Marine-Luftw.-Heer. Biete f. DeutMusikinstrumente + Noten kaufen gesucht. Tel. 040/ Grammatik, Rechtschreibung, sches Kreuz in Gold mit Urkunde neue + gebrauchte Klaviere 420 88 82 + 0162/865 57 30 Textinterpretation. Nachhilfe in bis ¤ 1.500,-. Tel. 7635672 priv. Sülldorfer Landstr. 210 · Tel. 040/87 67 51 Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 Porzellan, Meissen, KPM, Herend, Haushaltsauflösungen Privatsekretärin, billingual, Rosenthal, Kopenhagen, Bilder, Wir räumen Wohnungen mit Keller und Deut./Engl., sehr versiert, überSilberbestecke, 0152/07 71 69 63 Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln nimmt Korrespondenz sowie div. Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbeund Antiquitäten seit über 25 Jahren, kfm. Tätigkeiten, 040-88 12 88 90 stecke, Schmuck, alte Puppen, alte reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg, Teatime? Englisch von MutterOrden, Säbel. 0173/927 05 90 Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81 sprachler für Regisseure, PutzfrauGESUNDHEIT Griffelkunst/Gemälde en u. andere wichtige Menschen. Bronzen, Graphik, KunstsammlunKunsthandel Helmrich Nied. Einkommen-Rab. Tel.: 040/ Möchten Sie Ihre Gesundheit b. d. gen, kauft sofort: 040/456139 70 29 53 73 www.teatimetalk.de ! Kauft an ! Tötung v. Bakterien, Viren, ParasiAntike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, ten selbst unterstützen? Die AntAb ¤ 0,00 - Kurse Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Briefmarken-Münzen wort ist "Tesla"-Elektrotherapie Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Deutsch, Englisch, Französisch, Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, made i. G. 0178/29 620 99 Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 Spanisch, Türkisch, Russisch, ComPostkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller puter, noch Plätze frei, mit Kinder"Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, HeilEpochen. Kompl. Räumungen v. Keller Musikinstrumente betreuung. Sprachkurse, Spalpraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, bis zum Boden mit Wertanrechnung. kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder dingstr. 210, 20097 Hamburg, www.naturheilpraxis-bunjes.de Diskretion u. sofortige Barzahlung sind 0176/48 25 49 17 Tel. 040/244 256 03 Ihr Personal- u. Gesundheitstrainer selbstverständlich. Auktionator & SchätSammler sucht Uhren aller Art, Armin Hamburg, www.egi4fit.de oder zer Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer banduhren, von einfach bis zur Ro0173/6231244 Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 lex, Taschenuhren, auch defekt, www.kunsthandel-helmrich.de Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Barzahlung; Tel.: 040/39 99 19 65 Gewichtsreduktion 040/94797570 www.hypnosepraxis-elvers.de Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus kauft oder versteigert Ihre Briefmarken Rücken, Schulter, Hüfte, Knie. Bei chron. Schmerzen schnelle Hilfe und Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an 040 / 8 39 75 03 beim Heilpraktiker. T. 69 79 77 10 HANSEATISCHE 040 / 50 04 90 95 BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG Speck-weg-Hypnose & Stoffwech04 103 / 8 38 65 Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de www.nachhilfe-hh.de seloptim. R. Lappe 68 91 99 24

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

Bezirk EIMSBÜTTEL

Gesamtkombination

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

/Gesamtkombination: 7,50

Elbe Wochenblatt Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

1

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

7,50

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben 20,50 41,00

10,–

61,50 82,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00

Datum/Unterschrift:

Renovierungen sof. Tel. 0177/340 25 13

Gartenfeuerwehr! Bäume f., säm tl. Gartenarb., Abfuhr 6728692 Gartenarbeiten, Grundreinigung, Frühjahrsputz, Abfuhr, 66 83 825 Alter Pelz im neuen Look, Meisterbetrieb, T. 040/523 19 42 Service rund um Ihre Pelz- u. Lederbekleidung, T. 040/523 19 42 Wohnst Du schon oder schraubst Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Feuerbestattung ohne Feier kpl. ¤ 1.380,-. Tel. 040/280 97 331 Gartenjahrespflege, zuverlässig und günstig. 0163/40 443 07 Fa. Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 Fensterreinigung, 040/678 91 01 Tier- u. Haussitting, Tel. 20 97 44 93 Website/Shop v. Profi, 22 71 70 66 www.der-mobile-uhrmacher.de PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr

GESCHÄFTSVERB. Fensterputzen, Wohnung ab ¤ 28,-, Fa. H. & G., Tel. 98 26 17 55

VERSCHIEDENES Entrümpel., Umzüge, sofort, günstig. 0173/6444503 o. 25491706

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Entrümpelungen u. Firmenauflösungen, Besichtigung + Beratung kostl. 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69

Rundum-Service

junger, freundlicher u. selbständiger Handwerker bietet vielfältige Serviceleistungen für Heim, Haus und Garten an. Z.B.: kleine Reparatur-, Deko- und Reinigungsarbeiten, Einkaufs- und Besorgungsgänge, Gartenund Grabpflege – mehr als 10 Jahre erfolgreich, nachweislich gute Referenzen, persönliche und kostenlose Vorabberatung. T. 810 09 68, 89 83 90 od. 0179/480 62 39

8 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-West 157.225 Trägerauflage

Othmarschen, Flottbek, Nienstedten, Rissen Blankenese, Iserbrook, Sülldorf, Osdorf

13,–

Bank: BLZ: Kto:

Kell/Whg/Bod./B.-rein/54801709

Ausgabe Elbvororte: 46.294 Ex.

10,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

ENTRÜMPEL.SOFORT!

Ausgabe Altona: 64.890 Ex.

7,–

4 Zeilen

Fensterputzen u.v.m., seriös, zuverlässig & fair im Preis, der Wischer. Tel. 040/43 26 84 64

Altona, Ottensen, Bahrenfeld, Teil St. Pauli

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

Putzi kommt! Professionelle Fensterreinigung zu fairen Preisen, seit 1995, Tel. 0172/452 97 76

gegründet 1963

Telefonisch: Schriftlich:

Woche:

Fensterreinigung/Rahmen bis -7˚, Haus ab ¤ 30,- Hausfrauen-Sauber! T. 81 97 82 90 Thomas Schriever

Elbe Wochenblatt

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

)

Bankdaten

Anzeigentext Kundendaten

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

GESCHÄFTL. EMPF. Infoabend: Was bietet eine Selbsterfahrungsgruppe? Praxis Psychotherapie & Coaching. Mo, 12.3., 19 h, Bürgertreff, Gefionstr. 3, ¤ 12,-. Bitte anmelden! 39904180 od. www.anna-kreikemeyer.de Privatkrankenkassenbeitrag bis zu 50 % senken-Ohne-Wechsel-Ihrer-Gesellschaft T. 040/656 05 90 www.kostenfalle-pkv.de Klempner beseitigt günstig Abflussu. Rohrverstopfungen auch Dachrinnen. Tel. 0176/48 39 11 52 Gartenarbeiten aller Art mit Abfuhr, kostenlose Beratung, preisgünstig. Tel. 040/654 67 82 Bäume fällen u. roden, Gartenarb. m. Abtransp.-sehr preisgünstig, kostenl. Berat. 654 63 87 Handwerkliche Hilfe - Wir bieten Kleinarbeiten für Privat u. Betrieb. T. 040/51 32 40 84 PC-Service. Tel. 040/87 50 23 19

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Rubrik:

im

Anzeigenpreise

Private

GESCHÄFTL. EMPF.

Lehrerin erteilt Nachhilfe in Deutsch, Mathematik u. Englisch, Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. Abiturvorbereitung. Tel. 82290888 Saxophonlehrer kommt auch ins Haus, außerdem Klarinette, Trompete u. Keyb.; T: 0171/417 30 80 Deutschunterricht für Mitarbeiter v. Firmen u. Privatpersonen, vor Ort, 0170/1948496 Französisch- u. Englischnachhilfe, 5.-7. Klasse, auf Spendenbasis, Tel: 6399243 Seniorin sucht Student/Schüler für Hilfe am PC, Windows XP, gmx, Tel.: 040/80 99 54 69 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Deutsch / Englisch. Intensiv-Nachhilfe in Othmarschen. Tel. 040/ 88 12 88 90 Abitur- u. Realschulprüfungsvorbereitung in Deutsch/Englisch in Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 Latein und Deutsch erteilt sehr erfahrene Lehrkraft, von Privat, Tel.: 040/866 35 30 Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Italienisch/Span. qual. Unterr. v. Muttersprachler in gemütl. Atmosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43 Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Tel. 040/ 43 18 10 19 Welpen-Training/Puppy-Training, professional in Othmarschen (Hundeführerschein), Tel. 040/880 37 08 Englisch Intensivtraining von Muttersprachlerin/Native speaker bietet in Othmarschen Tel. 88 12 88 90 Deutsch für Ausländer IntensivTraining / Crashkurs bietet in Othmarschen von privat Tel. 880 37 08 Mathenachhilfe erteilt erfahrener Nachhilfelehrer. 04103/803 82 02 English f. Schüler Studenten Berufstät., v. Dozent, 15,- ¤, 43 18 10 19 Wer hat Spaß am Nähen? 6957309 Spanisch 3 ¤ Std.; 0176/7088 7590 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060

Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 46.041 Ex.

Lurup, Osdorfer Born, Schenefeld, Eidelstedt, Krupunder, Halstenbek, Stellingen

Ausgabe Eimsbüttel 56.575 Trägerauflage

Eimsbüttel, Hoheluft-West, Teil Lokstedt, Schanzenviertel, Stellingen, Langenfelde elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 47, gültig ab 01.01.2012


KLEINANZEIGEN 17

MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES Frisuren - Modelle gesucht! Ich, Megan, ausgebildete Friseurin aus Ecuador, suche Damen und Herren-Modelle für meine berufliche Qualifikation in Deutschland. Wo: Salon "die HAAR GESCHWISTER" Susannenstrasse 29, 20357 HH 040-444 65 444 Wann: Termine Di. - Do. 11.00 - 18.00h. Bitte telefonische Terminvereinbarung! (Unkostenbeitrag/Material 5.- ¤)

Haushaltsauflösung

Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertanrechnung. Kostenlose Besichtigung und Angebotsabgabe. 040/ 731 27 357, www.FirmaNoll.de Studienteilnehmer gesucht: Für ein Interview werden erwachsene Teilnehmer gesucht, die Opfer von häuslicher Gewalt unterstützt haben. Mo-Fr 14-16 Uhr, sonst AB; 0176/42 07 36 62 Umzug Tg. Preis 4 Mn. 7 Std. ¤ 479,3 Mn. ¤ 369,- keine Anfrt.-kosten, 10% Senioren/fam. Rabatt, excl. Montage al. Möbelsystm. kostnl. v. Ort Beratung, incl. Halteverbot kurzfr. Fa. BAT Tel.: 040/87501196 Gärtner übernimmt: Gartenpflege/ grundreinigen, Rollrasen, Maulwurfnetz, Heckenschnitt, Gestalten, Hochdruck, Teichreinigen, Zäune, Bepflanzen, Pflasterarbeit, zu Festpreisen, 04103/188 25 60

Haushaltsauflösung

Nachlass, Räumung, Entrümpelung. Festpreis, fachgerechte Entsorgung. Wertanrechnung für Antikes. Telefon: 040/643 00 03

Haushaltsauflösung.

Besenreine Entrümpelung zu Festpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142

Entrümp. besenrein!

Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung aller Art zum Festpreis, kostenlose Besichtigung, Firma Tip Top, 22887458, 0176/62005808

Haushaltsauflösung

mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Firma, kl. Preise, Entrümpel., Umzüge m. Montage, v. Profis. 040/ 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Doppelkopf! Mittwochabend in Eimsbüttel. Wir sind ab 40 Jahre alt und suchen Mitspieler/-innen mit Spielerfahrung. mail: jonas.hamburg@gmx.de

Abbruch Entsorgung

Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780

Entrümpel.Besenrein

Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396

bUmzüge in Hamburgb

BAUEN U. WOHNEN Umzüge, Transporte, Lagerung, schnell u. günstig, Std. ab ¤ 10,-, 040/38644501, 0176/68833692 Führerschein weg? MPU angeordnet? Wir helfen. 0176/65161094 www.mpupraxishamburg.de Ihre Polsterarbeiten führt ehem. Meister, jetzt Rentner, zu Ihrer Zufriedenheit aus. T. 64 23 27 69 Gesellschafterin - Vorlesen, Gespräche, Spaziergang. Tel. 040/ 76 98 05 34 Ehrliches und ausgiebiges Kartenlegen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. Tel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64 Haushaltsauflösung bei Atakora, Samstag, den 10.03., 13 Uhr, Ueckerstr. 38 Fußpflege, nur Hausbesuche, von Privat, wie vom Profi; Tel. 04182/ 222 13 Rollrasen und Maulwurfgitter zu günstigen Konditionen zu verlegen, Festpreise, 04103/1882560 Malen + Tapezieren sauber und preiswert für Privat T. 668 14 14 Sämtl. Gartenarb.-Abtransp.preisg., kostenl. Ber., T. 66 24 43 Kostenlose Schrott- und Metallabholung, E-Kabel, 0162-827 21 89 Blitz Räumung nehmen alles mit, Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 Maler, Klempner, Bodenbeläge und Gartenarbeiten 0157-793 61 056 Bauprofi Flies./Mauern/Trockenb./ Mal./Renov./Tap. 0172/465 35 40 DBox2 von Premiere gesucht. Zahle bis ¤ 30,-, Tel.: 0170-21 61 110 Entertainer spielt Klavier u. singt Sinatra für Ihre Feier. 040/46 58 61 Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223 Stühle flechten preiswert. T. 273798 Hochzeits- + Party-DJ, 04532/4256 Malermeister zuv. 01781620015 Fa. Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Zauberer T. 040/182 991 21 Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Gartenarbeiten sofort, 87 600 444 Livemusik www.oscarbenito.de DJ Party - Tanzmusik. 0160/1571676 Musik: Partydisco.de 550 49 08 Transporte, gut & preisw. 6937945 Kaminholz-Express 04152-887577 Blitzumzug + Entr. 040/55204238 www.chartern-Flugzeug.de Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Friseurin kommt ins Haus. 61136237 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09

Malermeister malt/tapeziert, verl. u. reinigt Tepp., helfe b. Möbel rücken, Angeb. kostenl. T.: 6062944, www.ingoberndt-malermeister.de Dachdeckermeisterbetrieb, Ausführung sämtlicher Dach- und Fassadenarbeiten sowie Dachklempnerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Komplettbad, alles aus einer Hand. Altbausanierung und Modernisierung, Kundendienst. 631 88 65 Info: www.die-Badestube.com

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64

Rollladen-

und Markisenreparaturen, Diwal GmbH, Tel. 040/511 92 80

Dielen/Parkett/Treppen

legen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421

Malermeisterbetrieb

Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788

Malermeister kommt sofort, Leerwohnungen Sonderpreis, Zimmer tapez. ab ¤ 150,-; 668 14 14 Fa. Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 Fa. Renovierungsarbeiten: Tapezieru. Streicharb., Laminat, Parkett usw. T. 8300356, 0163/2549015 Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Verlegen, Schleifen, Versiegeln, Ölen. Fa. 040/790 27 880 Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ 4036063 www.manfredpingel.de Führe Maurer-, Fliesen- u. Trockenbauarbeiten und Verputz aus. Fa., 040/80995643 o. 0172/4205272

Maler-/ Laminatarb.,

zum fairen Preis, 0176/701 840 56

Pol. Renovierungsarb., Malen, Tap., Laminat, Fliesen, 0175/851 33 33 Maurer, Fliesenl., Maler, Parkettl., sof. frei, günstig. 0176/50155011 Pflaster, Plattenarbeiten usw. 58915571,017681083775 Fa MARI Dachgeschoss-Ausbau, preiswert und gut, Tel.: 0177/713 28 53 Holzterrassen vom 0177/713 28 53

Fachmann

Fassadenanstrich-Fassadendämmung, eigenes Gerüst, T: 6681414 Alle Arbeiten 1A Top Handwerker Std. ¤ 19,-; 0151/21 24 44 64 Teppichbodenreinung, Profess. und günstig. Tel. 040-88 17 74 78

Badewannenbeschichtung und Reparatur, m. Garantie, 668 21 24 Sofortserv. Halteverbot u. Kartons HEIRATEN&BEKANNT. gratis, T. 41346571 o. 63270488, Malen, Tapez., sof., günstig, Rentwww.hamburgerumzug.de ner Sonderpreise, 0177/3402513 Christa Anf. 70, flotte liebev. Witwe m. Pkw, gepfl., mag Natur, Garten, Holzfußboden schleifen, versieMusik! Geige (Hobby) sucht Gitarre, kochen, gemütl. Stunden zu zweit. Akkordeon für Cuba-Boleros etc. geln und ölen, 0172/935 22 50 PV Fr. Ziegan, Tel. 04295/69 53 77 Schöner Ü-Raum in Eidelstedt, EMaurermeister - Maurer-, SanieMail: reschgottfried@web.de Lehrerin, 68, 1,75, su. in den Elbrungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252 vororten eine nette Freundin (oder Haushaltsauflösungen schnell, Freund) mit Tagesfreizeit, die gern Dachrinnenreinigung, schnell u. preisw., zuverlässig. Durch Sachpreisw., Fa. Jarad 040/602 81 43 Auto fährt. K31905 wertanrechnung auch kostenlos od. Zuzahlung mögl. 040/614444 Gart., Zäune, Platten, Pflaster-Arb., BAUEN U. WOHNEN schnell + preisw., 0152/07673314 Umzüge, Fa. Basic, Transporte, Haushaltsauflösung, LKW + 2 Kl. Baugeschäft Malermeister kommt sofort! LeerMann 44,- ¤/Std. zzgl. MwSt., whg. z. Sonderpr.! T.: 72 37 49 84 seit 1978 Baubetreuung & Service 040/22 36 46 u. 0172/99 42 234 mit allen Gewerken, Umbau- u. An- SchönerGarten, Grundreinig., Jahbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, respfl., Baumsch., 632 58 79 Fa. Fassadensanierung, Reparatur, Fehlerbehebung und Reparatur. Durchbrüche, Kellerabdichtung, Malerarbeiten, super günstig, Schnell, nett und günstig von priv. Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. auch Kleinstaufträge. 647 44 76 T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 od. 789 35 13, Berger Poln. Team - Malern, Fliesen, LamiEiner muss der Günstigste sein, Umnat, Parkett. 0157/777 012 87 züge Nah- und Fern, Lagerung z. Kleines Baugeschäft übernimmt Umbau und Anbauten, Balkon, Badrenovierung/-umbau? GHOFestpreis, DEGELA GmbH. 040/ Altbau, Bad- und Fassadensanie65 04 49 61 Bau GmbH, T. 0176/83 09 62 24 rung, Reparatur, Abbruch, DurchDJ für private Feiern, Aktion für den brüche, Kellerabdichtung, auch Malen + Tapezieren, zuverlässig, DJ: 0,- ¤, Anfahrt wird gering besauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Kleinstaufträge, zu fairen Preisen, rechnet, www.knutseligmann.de, Tel.: 38 07 19 82 (Fa. Behn) Malerarbeiten, super preiswert, Tel. 040/78 89 38 83 sauber + gut. Tel. 651 74 06 Rund ums Haus: Reparaturen, Iso- e Fenster + Türen e Erneuern - Reparieren - Einstellen, Elektriker, zuverlässig & kompelierungen, Putzarbeiten u.v.m. Aufhebelschutz Kripo empfohlen. tent, 0162/1054425 o. 43266475 Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Markisen + Rolläden, AB SicherFax: 04129/95239 Maler sofort frei, T. 480 10 31, Fa. heitstechnik, 520 43 68 Haushaltsauflösungen mit WertFenster - Türen - 0176/70 03 99 20 anrechnung, auch kostenlos oder Schöner Baden Zuzahlung möglich. Kostenlose Ihre Badewanne an einem Tag wie Klempner-Fliesen 0151/15548744 Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 neu. Top Qualität - 8 J. Garantie. Malerarb. vom Meister. 632 11 84 Kein Schmutz, jede Farbe, kostenl. Kostenlose Haushalts- Besichtig., auch Rep. 040/6072089 Maler, günstig, Festpreis 65793040 auflösung, Entrümpelung v. Keller bis Boden. Tel. 0173/914 13 77 c Garten von A-Z c Bausanierg. Meisterb. 73923445 Grundreinigung, Jahrespflege, Maler - Sofortdienst, 01781620015 Umzüge 64 22 46 64 Strauch-/Heckensch. Unratabfuhr, Malerarb. günstig, 015114426002 schnell + professionell + immer etkostenl. unverb. Ber. 724 40 00 was günstiger! Auch Hartz IV. 1A Fliesenleger, 0176/57 04 49 86

Qualitätsumzüge

Tel. 040/53 05 05 05 Senioren, ARGE, Nah und Fern

Anbau/Umbauten

Maurer-/Zimmerer-/Dachdecker- Maur.,Putz,Fl.,Rep., 0175/7930859 arb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tü- Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. ren. www.schult-bau.de 5332800 Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa

Haushaltsauflösungen Maler + Bodenbeläge Tel. 040/69 70 29 06 Dach bis Keller, besenrein, diskret

Möbellager Hamburg Tel. 040/227 67 78 Beheizte Boxen von 5-30 ccm

kostenlose Angebote + faire Preise in allen Hamburger Stadtteilen. Riess GmbH, 7124833 u. 6735503

VON HERZ ZU HERZ 76/verw. sagt... Park./Lamin./Dielen Udo Der Frühling steht vor der Tür u.

Legen, Schleifen, Versiegeln. Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,parkett-witt.de – Sofortservice günstiger + besser. Frühbucherrab. Malereibetrieb tapeziert Zimmer Tel. 720 087 99 hw-umzug.de ab ¤ 150,-. Rentner- und LeerwohUmzüge + Kleintransp. nungen Sonderpreise! Helfe beim Räumen. Tel. 040/651 07 76 Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49

cUmzug z. Festpr.c

Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa

den würde ich gern mit e. warmherzigen Frau (+/- 5 J.) verbr. mit ihr Hand in Hand spazierengehen, Kaffee trinken fahren o. sich über Gott & die Welt unterh. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

VON HERZ ZU HERZ

Herzensgute Marita, Naturverbundener Arbeiter, 74 J., i. R. mit angeneh57 J., verw. Eine sehr hübsche, eher jünger wirkende Frau mit einer schönen weibl. Figur, liebevollem u. vitalem Wesen u. viel Lebenserfahrung. Finanz. durch Eigentum u. Witwenrente abgesichert u. unabhg. Ich suche für e. harmon. u. zufriedene Zweisamk. einen charmanten Mann (Alter egal). Würde Sie schon gerne am Wochenende treffen. Erfüllen Sie mir diesen Wunsch und rufen an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Anton, 65 J.,

Liebe fehlt, das spürt man sehr, wenn man sie verloren hat. Ich bin Witwer und Rentner und seit die Kinder aus dem Haus sind, oft einsam. Ich bin nicht unansehnlich, gebildet und aufgeschlossen. Geldsorgen habe ich keine, im Gegenteil, ich kann das Leben in vollen Zügen genießen. Wenn auch Sie nicht länger allein sein möchten, wagen wir mit etwas Mut den Schritt ins Glück üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

63-j. verw. Waltraud,

ehemalige Altenpflegerin. Wer die Einsamkeit kennt, wird mich verstehen! Für diese Anzeige braucht es etwas Mut - für Ihren Anruf auch, aber evtl. sind wir danach nicht länger allein! Bin warmherzig, sehe gut aus und habe eine sonnige Seele. Bin finanz. versorgt, nicht ortsgebunden und e. gute Hausfrau. Gern komme ich Sie besuchen, wenn Sie anrufen üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Gunda, 49 J., selbst.

mit eigenem Unternehmen. Eine Klassefrau mit attraktivem Äußeren und schlanker Figur. Gunda hat alles, wovon ein Mann träumt. Sie kocht und verwöhnt gerne, ist sehr vielseitig und auch nicht ortsgebunden. Wenn Sie ein liebevoller, ehrlicher und familiärer Mann mit Charme und Niveau sind, würde ich mich über ein Kennenlernen freuen! Anruf über FRS GmbH: 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Günther, Witwer,

Unternehmer, 58 J., e. attrakt. Mann, seriös, gebild., vermög., den Enkeln lieber Opa, mit fröhl. blitzenden Augen u. e. mod. Kurzhaarschnitt. Wo sind die Jahre hin? Ich reise gern, mag auch mein schönes Anwesen und wünsche mir eine liebe Sie, die mit mir lacht und mit der ich nochmal mutig Träume verwirklichen kann. Kontekt knüpfen Sie üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Ulrike, 53 J.

u. schon Witwe, e. liebenswerte und trotz schwerem Schicksal humorvolle Frau, schlank, gutausseh., treu u. zuverlässig. Nach langem Alleinsein suche ich e. charkterfesten, liebevollen Mann für e. glückliche Partnerschaft. Ich habe e. Auto u. könnte Sie gern besuchen kommen. Ich freue mich, wenn Sie sich direkt melden u. nach mir fragen üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Jasmin, 26 J. jung

bildhübsch mit blondem Haar, blauen Augen, sportl.-schlk. Figur und liebev., ehrl. u. fröhlichem Wesen. Ich habe keine Lust auf flüchtige Bekanntschaften, denn ich suche e. ernsthafte Beziehung mit e. liebensw., einfühlsamen u. treuen Mann (gern älter)! Wenn Du das bist und Dich auch nach Liebe und Wärme sehnst, dann ruf an undverabrede ein Treffen über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Traurige Irene, 45 J.

sehr zärtl. u. sanft, hübsch mit schlk. Figur, etwas zurückhaltend, aber absolut liebenswert. Eine tolle Tochter habe ich, fühle mich aber trotzdem nach großen Enttäuschung sehr allein. Äußerlichkeiten spielen keine Rolle – ehrl., liebev. u. kinderlb. solltest Du sein. Wenn Du mich (uns) kennenl. möchtest, dann ruf gleich an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Mareike, 39 J.,

Krankenschwester, e. attraktive Frau, mit bezaubernd schönen Augen und einer schlanken Figur. Ich fühle mich sehr einsam u. sehne mich nach einer ehrlichen Partnerschaft. Dein Familienstand ist nicht wichtig und da ich keine eigenen Kinder habe, freue ich mich über Deine. Anrufen, verabreden und kennenlernen über... FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Mein Name ist Nicole,

STELLENMARKT STELLENGESUCHE

mer Wesensart, feinfühlig & cha- Frau, 56 J., zuverlässig u. gründlich sucht Arbeit in Haushalt (Garten). rakterstark, möchte sein zukünf2-4 Std., Mo. und Fr. in Rissen, tiges Leben wieder mit e. netten Sülldorf, Iserbrook, Blankenese, Frau gestalten - ihr im Haus ¤ 15,00/Std.; Tel.: 040/87 30 00 & Garten helfen. Der symph. Witwer liebt Tiere u. e. liebev. Ältere Frau, deutschsprachig, sucht Umgang mit s. Mitmenschen. Stellung als Kinder- u. AltenbetreuPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. ung. Unterkunft erforderlich. Kon11-20 h, auch am Wochenende takt: 040/870 31 87 An e. Dame bis 85 J. ... Frau mich nicht so perfekten Die ebenfalls behuts. e. schöne Deutschkenntnissen sucht Arbeit Dauerfreundschaft bei getr. im Haushalt, gerne bei Senioren. Wohnen aufbauen möchte. Tel.: 0176/48 32 10 23 Bin Witwer, 80 J., beziehe e. gute Pension, bin körperl. & Erfahrener Polsterer, Rentner bezieht u. repariert gern Ihre antiken geistig fit, musisch, e. gt. AutoPostermöbel. Tel. 040/752 68 40/ fahrer u. reise gern. Kontaktie0171-245 92 00 ren Sie mich bitte über PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Buchhaltungshilfskraft, 59 J., 11-20 h, auch am Wochenende sucht TZ-Arbeit oder auf ¤ 400,Tel.: 040/85 50 82 27 Guten Tag mein Herr DerBasis. Rentner ist wieder fit für Deinen wie war Ihr Wochenende? Haben Garten, ¤ 10/Stunde. Ruft nur mal Sie sich auch so allein gefühlt & an, ich komme: 0152/03716715 keinen zum Reden gehabt? Bei mir war es so! Darum wün- Perfekte, deutsche Putzhilfe mit Resche ich mir wieder e. lieben ferenzen sucht Arbeit auf MinijobMann zw. 73 & 83 J. Ich bin Basis. Tel. 01578/700 99 30 Witwe, 71 J., Rentnerin, häusl., Hausperle hat freie Kapazität, auf fahre Auto u. kuschel gern. Rechnung, auch Büro/Praxis, PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Tel.: 0151/25667878 11-20 h, auch am Wochenende Bilanzen/ Steuerrecht für Betriebe/ Walter, Bankdirektor, 71/1,79, Fachmann su. 400-¤-Job. Fax 040/ Witwer, möchte eine liebev., 70 10 49 02 Partnerin finden u. den weiteren Lebensweg zu Zweit zu genie- 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., ßen, Reisen, Theater, schönes Esauch Nachtwache u. Haushalt. sen gemeinsam erleben. 51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48 040.245334 AMICA Service Polnische Frau sucht Arbeit im Haushalt, Büro, Bügeln und TrepGELDMARKT penhaus. Tel. 0177-450 80 02 Sofort-Kredit Allroundhandwerker sucht Bein HH, schnell, günstig in jeder verschäftigung von privat. Tel. 0152/ tretbaren Höhe, mit/ohne Schufa, 03 72 69 26 oder Schuldenzusammenfassung (ab sof. haben Sie nur noch eine Suche Arbeit für Trockenbau, Fliesen, malen und Parkett. Gut und niedrigere Rate) Coba Consulting, zuverlässig! Tel. 0157/73 01 94 25 02129/95 72 82 oder 0170/ 271 76 13 Profi sucht Job! Badsanierung, InRenovierungen, BargeldcKredite sofort nenausbau, Tel. 0177/509 37 69 Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Übern. Praxis-, Büro- u. Treppenhausreinigung. 0176/24 28 60 37 Bleichen 32, 20354 Hamburg Bargeld bis ¤ 3.000,- ohne Ver- Reinigungsservice nach Hausfraudienstnachweise für Jedermann enart su. Aufträge 71 67 95 34 vermittelt 04155/129 904 oder Polin, 24 Std. Pflege Seniorenbewww.bargeldvermittlung24.de treuung zu Hause 040-18048307 Kredit sofort!? Autopfandleihe, Bargeld diskret, fair, ohne Bankaus- Taxifahrer sucht Aushilfsstelle am Wochenende. 0176/24 36 29 87 kunft, freecall 0800 54 000 10 www.Hansa-Autopfandleihe.de Ich pflege in der Freizeit Ihren Garten. Tel. 0151/59 95 33 44 Schulden ? Wir helfen Ihnen. www.schuldnerhilfe-hamburg.de, Voll-Rentner sucht Arbeit, Tel.: Telefon: 040/809 07 51 31 0157/75 75 31 51 Studentin sucht Arbeit Tel. 0176/ DIE GUTE TAT 26 90 52 67 Flohmarktartikel zu verschenken. Reinigungsservice sucht Aufträge, Tel. 040/31 54 57 gründlich u. preiswert. 23556918 BEKANNTSCHAFTEN Maler/Tap. s. Arb. 0157/88977828 Singles treffen sich zu zwl. Gesprä- Gartenpfl. als Sub. 015153014898 chen u. mehr jed. Fr. 20 U. im Res- Fr. su. Putzstelle 0152-10 62 29 00 taurant Feuervogel, Altona, Holstenstr. 119, Mach doch mit! Beitr. Frau putzt Haus/Büro 18 12 08 43 1 ¤. So. Wanderung mit Elke. Maurer u. Betonbau.01771574446 Osterreise nach Rügen. Tel.: 75118350 www.singleclubhh.de KINDERBETREUUNG Einsamer Schmusekater su. SchmuErfahrene, zuverlässige Frau besekätzchen! Kurzer Steckbrief zu treut Ihre Kinder in den Abendmir: Ich, 66/170, unternehstunden oder am Wochenende. mungsl. su. eine Partnerin zw. 50 Tel. 0177/736 10 16 65 J. zum Verlieben u. Aufbau einer gemeinsamen, bin NR, mobil STELLENANGEBOTE u. fit u. nett. BmB. K 31936 Sympathische Frau, 46 J., sucht Umschulung für Rechtsanwaltszwecks Freundeskreiserweiterung fachangestellten, Beginn Termin Frauen (NR) für genmeinsame 01.06.2012. Voraussetzung: guter Untrnehmungen, gute Gespräche Realschulabschluss, sowie gute und Freundschaft. K 31920 Rechtschreibung, Mindestalter 22 Jahre, Förderung über BildungsJunggebliebene, humorvolle 77 gutschein möglich. Info unter. Jährige sucht Mann für Gespräche 040/614651 od. 0173/6140649 und gemeinsame Unternehmunbzw. www.refa-us.de Bildungsträgen. K31935 ger G. Rußmeyer-Kruse Nette Rentnerin, blond, 1,66 m, fröhlich, sucht netten Rentner bis Überführungsfahrer/in: Rentner/Frührentner/in für Bus-Leer75 J., der gerne im Sommer an der fahrten morgens und abends geOstsee sein möchte. K31928 sucht! Minijob. Fahrerfahrung, ZuSie, 50+ sucht Ihn oder Sie, lebensverlässigkeit und ein freundliches tüchtig und humorvoll, für UnterAuftreten setzen wir voraus. BtB nehmungen und um gemeinsam Service GmbH, Frau Bunte / Herr älter zu werden. K31913 Gutjahr Tel. 0451/4003 9975 Möchte gerne zierliche, fantasievol(Mo.-Fr. 8-17 Uhr) le Frau, ab 50 J., kennenlernen. Telefonische Terminvereinbarung. K 31897 Dafür sucht Direct Line GmbH MitIch, weiblich, 62, schlank, berufstätig, arbeiter/innen in Voll-, Teilzeit, stusuche ehrlichen, treuen Mann, dentisch. Wir arbeiten u.a. für den ca.1,80, zw.60-64 J.; K31893 Marktführer der Berufsbekleidung. Wir freuen uns auf Ihren AnVERANSTALTUNGEN ruf 040-27 147 151. Direct Line Marketing GmbH, Hammer SteinFlohmarkt "Rund ums Kind" am 24. damm 5 - 7, 22089 Hamburg März 2012 von 14-17 Uhr im Gemeindehaus St. Paulus-Augusti- Telefonist (m/w). Tel. 21 90 39 92 nus, Ebertallee 11, Hamburg- Othmarschen, Anmeldung für Verkäufer: Leonie.thierfelder@web.de

STELLENMARKT STELLENGESUCHE

32 J., Angestellte, ledig, gutaussehend u. gepflegt. Ich mag Kinder u. Deutsche, zuverlässige Pflegekraft/ liebe e. ordentl. Heim. Finanz. bin Betreuung mit Referenzen, bietet ich versorgt, bin unabhängig und außerdem noch Einkaufen, Konicht ortsgebunden. Liebe, Treue chen, Einhüten des Hauses. Tel. & Ehrlichkeit möchte ich geben. 04103/923 40 63 Dein Familienstand ist für mich nicht wichtig u. über Kinder würde Frau, 56 J., zuverlässig u. gründlich sucht Arbeit in Haushalt (Garten). ich mich auch freuen. Genau wie 2-4 Std., Mo. und Fr. in Rissen, über Deinen Anruf ü. FRS GmbH Sülldorf, Iserbrook, Blankenese, 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So ¤ 12,50/Std.; Tel.: 040/87 30 00 SOS! Wo bist Du? Marc 40/183m, gut aussehend, ehrlich ...sucht Bilanzbuchhalterin kontiert und bucht GeschäftsDich! Anruf ü. 040/601 33 02, Ihr vorfälle und Aufarbeitungen, erstellt Lohnabrechnung. 040/790 257 44 · 0176/211 962 78 Persönlicher PartnerService+++


18 KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE Schneider/in in Teilz.

an unseren Standorten in Hamburg im Verkaufshaus Anson’s gesucht. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Mode Änderungsatelier GmbH & Co. KG, Daniela Weßling, Klosterstr. 45, 40211 Düsseldorf t 0173-395 76 98

Das Zindler-Haus

sucht ab sofort eine Pflegedienstleitung (m/w) für familiäre vollst. Wohneinrichtung in HH St. Georg mit 55 Plätzen in VZ. Bewerbungsunterlagen bitte an: wolf@zindler-haus.de, Koppel 17, 20099 HH, www.zindler-haus.de Küchenmitarbeiter/-in in Teilzeit für eine von uns bewirtschaftete Schule in HH-Lurup ab sofort ges. Arbeitszeiten: Mo.-Fr. , 6 Std./Tag. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf. apetito catering B.V & Co. KG, Frau Elke Zimmermann. Tel. 07031/633 03 41 v. 8 - 12 Uhr Zuverlässige und liebevolle Haushaltshilfe für 3-Personen-Haushalt in Blankenese auf 400 ¤ Basis gesucht, 2 Tg./Wo.. Alle Arbeiten die im Haushalt anfallen. Telef. Bewerbung bitte am 14.03.12 v. 8-12 und 12:30-16:30 Uhr, unter Tel. 21 00 67 32 Kundenbetreuer/innen gesucht! Vollzeit u. Festanstellung. Um unseren umfassenden Kundenstamm telef. versorgen zu können, werden Sie dringend benötigt. Bewerb. Herr Hitz, Telefon: 04025 10 17 77, Firma Laser Plus GmbH. Infos: www.laserplus.de Heizungs-/Sanitärinstallteur/in für unseren Kundendienst in Hamburg gesucht. Senden Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Gehaltswunsches an: A+S GmbH, Am Nordkanal 11, 47877 Willich, Herrn Norbert Verkühlen, E-Mail: personal@as-gmbh.de Akquisiteur / Neukundenmanager (HGB § 84) für Expansion im Raum Hamburg und südliches Schleswig-Holstein gesucht. Voraussetzung: Mobilität und gute Deutschkenntnisse. Näheres unter: 040/ 73 81 051, Herr Wille, Fa. HEIMFROST www.PPS-Bestjob.de, Verkäufer(in) gesucht, oder die es werden wollen! Du hast Spaß am telefonieren? Wir bezahlen dich dafür mit einem Top Gehalt, auch ohne Erfahrung machen wir dich fit für unseren Verkauf , Vorstellungsgespräch Tel.- Nr. 040/23 64 82 60 Kassentraining macht Sie sicher im Umgang mit Registrier- und Scannerkassen. Nutzen Sie ein Fortbildungsangebot - bei Bedarf auch mit Verkaufstraining zur Vorbereitung auf eine Tätigkeit im Verkauf. Beginntermine im März und im April 2012 SBB Infotelefon 040/21112-123 www.sbb-hamburg.de Bürotätigkeiten machen Ihnen Spaß? Sind Sie aktuell arb.los? Verbessern Sie Ihre Chancen bei der Stellensuche u. erwerben Sie aktuelle Kenntnisse in einer Fortbildung z.B. kaufm. Grundlagen, EDV, Rechnungswesen etc. Beginntermine im März und im April 2012 SBB Infotel. 040/ 21112-123 www.sbb-hamburg.de

Kindermädchen/Ersatzoma in St. Pauli ab Sommer gesucht (Einarbeitung ab sofort, 15 Std. wö. (Mo. - Do.), 7 - 9 Uhr und 17 bis 19 Uhr, für 3 Kinder (2 J. und neugeborene Zwillinge). Tel.: 040/ 38 03 77 46 Wir suchen zuverl. und freundl. Reinigungskräfte (m/w) für unsere Märke in HH-Curslack, -Eimsbüttel, -Horn und -Alsterdorf auf geringf. Basis. Mo. - Sa. ca. 2 Std. tägl. Clean Garant, Tel.: 040/ 32 59 19 00 Mitarbeiter/ -in für die Unterhaltsreinigung als Springer, erfahren und zuverlässig mit Führerschein Klasse 3 (B) sowie Fahrzeug für Objekte in Hamburg gesucht. Vergütung erfolgt nach Tarif. Herr Koenen, Handy: 0163-696 95 26 Vorabeiter für Bauhelfer-Kolonnen mit Bauerfahrung gesucht. Arbeitseinweisung. Auftragsannahmeund Umsetzung. Leistungsabnahme. Personalführung. Disponieren. Perfekte Deutschkenntnisse. Führerschein. Tel: 0176/633 812 97 Kraftfahrer von Dienstleister mit festem Kundenstamm ges., Kl. CE, Vorauss.: HH-Stadtkenntnisse, Deutsch in Wort und Schrift, für Sattelkipper und Abrollcontainer. Tel. 04534/21 06 71 (bis 12 Uhr info@tamke-personaldienst.de 400,- ¤ oder mehr an Zuverdienst im Direktmarketing als Katalogverteiler/in. Leicht erlernbare Tätigkeit, auch für Studenten, Rentner und Hausfrauen geeignet. Näheres unter: 040/73 81 051, Herr Wille, Fa. HEIMFROST Kassenkraft Teilzeit gesucht. Wir sind ein Einzelhandelsgeschäft für hochwertige Garteneinrichtungen im Hamburger Westen. Bitte schicken sie Ihre Bewerbung per E-mail an: info@gudewer.com Kassenkräfte m/w in HH-Schnelsen, Teilzeit oder auf Minijob-Basis, Arbeitszeiten vorrangig spät oder samstags, auch gut für Studenten geeignet. bewerbung@mikadopersonalservice.de Tel. 309 93 90

IMMOBILIEN IMMOBILIEN ANG. Mitarbeiter (m/w) für den kaufm. Bereich in Vollzeit/Festanstellung gesucht. Mindestgehalt von ¤ 1500,- bis ¤ 3000,-. Kein Callcenter! Keine Zeitarbeit! Tel.: (040) 254 187 870 Buchhalter/in gesucht: Erfahrungen in Navision (Bau-financials) erwünscht, Kreditoren- Debitoren Management, Mahnwesen. Option zur Übernahme. Striewe Zeitarbeit GmbH Tel. 2918001 Lager-Mitarbeiter gesucht! Für unseren Tonerkartuschen-Versand in Hamburg-Bergedorf suchen wir einen Lagermitarbeiter. Mo-Fr 1318 Uhr. Hr. Hitz, 040-25 10 17 77, Laser Plus GmbH job@laserplus.de Security - Vorbereitungskurs für die Sachkundeprüfung gemäß § 34 a GewO: Start 15.03.2012, Förderung möglich (ARGE/Agentur). SimCon, Tel.: 040/21 04 05 24, www.simcon-bildung.de Nebenverdienst! Pharmafirma in Hamburg sucht freiberuflliche Mitarbeiter für den Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln. Infos unter: office@dwg-mbh.de o. 040/531 53 76 Call-Center-Agents (Inbound) gesucht, auf 400 ¤ Basis, zur Auftragsbearbeitung von Kundenanfragen, KFZ-Branche, für die Abendstd. ab 18 Uhr und Sa.+So., Mobilserv GmbH 040/646661299 Erfahrene(n) Sekretär(in) gesucht für unser Officeteam in HH ca. 40 Std./Woche. Stellen Sie sich persönlich bei uns vor Tel.: 040/ 23648260 Examinierte Altenpfleger (m/w) u. Krankenpfleger (m/w) gesucht! Einsatzplanung nach Wunsch & Absprache, auch als Dauernachtwache! Infos: 040/526 05 60 66 Callcenter - Willst Du zwischen ¤ 10 - 20,- in der Stunde verdienen? Dann ruf uns an! UDZ UNIVERSAL DRUCKER ZUBEHÖR, Tel.: 040/24 87 57 -30 Büroaushilfe mit Erfahrung gesucht. Tätigkeiten: Rechnungslauf, Lohnabrechnung, Steuern, Ablage und Postbearbeitung. Tel: 0176/ 633 812 97 Damen- und Herrenfriseur/in für junges Team, die Spaß an ihrem Beruf hat, Teilzeit, evtl. mehr, für sofort gesucht. Tel.: 67 99 99 77 oder 0178/81 40 798 TV-Produktion sucht! Laiendarsteller für eine RTL-Serie. Anmeldung zum kostenlosen Casting in Hamburg. Telefon: 02233/51 68 15, www.norddeich.tv Arzthelfer/in bzw. med. Fachangestellte (m/w) für den langfristigen Einsatz in einer Klinik gesucht! Info: 040/526 05 60 66 Unterstützung (m/w) für stationäre Seniorenpflege gesucht. Sie haben erste Pflegeerfahrung? Melden Sie sich! 526 05 60 66 Bahnprüfdienst w/m in VZ gesucht. Voraussetzungen: abgeschl. Berufsausbildung, FS Kl. B. 040/ 28511362, info@albers-pac.de Restaurant "Fürstenhus": Zur Neueröffnung suchen wir ab sofort Kellner/in, Barkeeper/in, Küchenhelfer m/w. 0176/59 60 28 37 Lagerhelfer (m/w) mit Berufserfahrung, mit und ohne Staplerschein gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Kundenbetreuer/in (In-u. Outbound) in Teil- und Vollzeit ab sofort ges. !Keine Lotterie! Striewe Zeitarbeit GmbH Tel. 2918001 Sicherheitsfirma sucht Sicherheitskräfte! Gerne Neu- u. Quereinsteiger! Infos: 040-23 68 69 90 info@bzs-akademie.de Familienbetrieb in Billbrook sucht per sofort erfahrene(n) BuchhalterIn in Vollzeit. Bewerbungen bitte per Chiffre: K 31831 Toilettenpersonal gesucht, gerne mit russischen Sprachkenntnissen, Einsatzort: Altona. Tel. 040/ 59 46 89 78 od. 0176/10515743 Wir suchen für unsere Wohnung in Eimsbüttel eine zuverlässige Putzhilfe, am Freitag für 2 Std., Tel.: 0173/240 35 51 Wer ist bereit für ein gutes Taschengeld, ca. 20,- ¤, mit mir 1-2x pro Monat einkaufen zu gehen? Lebensmittel. Tel. 41 09 44 92

Dom-Aufbau:

Aushilfe gesucht, Weiterbeschäftigung möglich. 01578/21 20 247 Imbissverkäufer/in gesucht, TZ u. 400-¤-Basis. Max-Bahr HH-Osdorf Hr. Geerinck T. 0176/70 41 69 68 Möbelträger (m/w) und Baustellenhelfer (m/w) gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 LKW-Fahrer (m/w) (CE) für Schüttgut gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Wellnessstudio sucht sens. weibl. Hände. Auch Anfänger, s. g. Bez.! Tel. 0176/32 37 83 17 Arbeiten auf Ölbohrinseln/Nordsee ab ¤ 3.000,- mtl. 0421/243 71 66

Kommissionierer (m/w) für den Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32 Textilbereich gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 IMMOBILIEN

Suche Bügelfrau, für 1-2 Std., alle 2MIETGESUCHE 3 Wochen in Altona/Ottensen. Tel. 0177/57 57 666 Dipl.-Ing., 54 J., in ungekündigter Stellung u. Ehefrau suchen ruhige Gas-/Wasserinstallateur/in ges. 2-3-Zimmer-Wohnung mit Balkon Striewe Zeitarbeit GmbH langfristig zu mieten, zum 1.7. Tel. 2918001 oder früher. Tel. 0176/1050 5954, Ele-Erzieher: Migrant/ Schw. Deutab 18.30 Uhr od. Wochenende. scher, Fachmann für Bewegung, Ich (weiblich, 42, Nichtraucher, keiwww.maimounakila.de ne Tiere) suche Wohnung, 2-3 Mitarbeiter zum Verpacken von Zimmer, ab 01.06. oder eher, von Modeschmuck in VZ gesucht. Privat. Tel.: 0178- 59 81 514 Tel. 239 98 833 Dringend gesucht! Per sofort, ca. "Sofort arbeiten" als Camgirl in HH 80 m², 2 2⁄2 Zi.-Whg., mögl. mit für Frauen von 18 bis 40 J.. TägliGarten, eventuell Betreuung, im che Auszahlung 040/23843028 eig. Haus, Rückruf 0171/5340203 Transport/Lagerhelfer (m/w), per Wer möchte mit mir zusammen sofort, gesucht, gutes Deutsch. wohnen, auf kameradschaftlicher Tel. 040/68917729 Basis? Tel. 040/41 09 44 92 Elektriker/Elektroniker (m/w) ge- Suche 1-Zimmer-Wohnung zum sucht. avanti GmbH Tel. 040/ 01.04.2012, Tel.: 0178/517 65 25 68917714 Lager in Bergedorf 0177/15 74 46 Heizung-/Lüftungsbauer (m/w) gesucht. avanti GmbH Tel. 040/ MIETANGEBOTE 68917714 Massage - Wellness, suchen Verstärkung, flexible Arbeitszeiten u. lukrativer Verdienst, 0162/4057436 Nebentätigkeit für Schokoladenliebhaber. www.sweet-chocolatebusiness.eu od. 040/63673819 Gartenpflege / Hausmeister, 24h/ Wo., im Unterauftrag, Pkw erforderlich. Tel. 0177/629 10 90

AUTOMARKT AUTOVERKAUF Toyota Starlet 1,3, Euro 2, 1. Hd., Allwetterreifen, CD, TÜV/AU neu, VB ¤ 890,-, Tel. 0172-515 85 47

AUTO SONSTIGES Sommerreifen auf Stahlfelgen, neu, Opel Corsa 185/70R1488T, ¤ 150,-; Tel.: 040/88 17 64 84

WOHNWAGEN

Repräsentative Büroflächen Courtagefrei: klein ist hier nur der Preis. Bezugsfertige Büroflächen von ca. 185 / 300 / 600 / 1.120 m2 bei Bedarf mit Lager- und Serviceflächen, € 7,50 / m2. Individuell im Zuschnitt, attraktives Umfeld, gute ÖPNV-Anbindung. Wir freuen uns Sie persönlich zu beraten, rufen Sie uns gern an.

Tabbert zu verschenken, alt, Zustand nicht gut, nicht zugelassen. Tel. 01578/23 03 470 Suche dringend Wohnwagen u. -mobil, Bj.’79-11, auch reparaturb., Barzahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Suche von privat einen Wohnwagen/-mobil, auch mit Mängeln/ Platzabbau etc., 0171/140 89 42

WOHNMOBILE

Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.wohnmobilcenter-aw.de

ZWEIRAD

3-Zi.-Reihenhaus, Rissen, Parsifalweg 13a, ca. 89 m2, neue weiße D-Alu-TRekk-Rad 28’’, Mod. 10 "BerEngel & Völkers Gewerbe GmbH EBK, neues weißes V’Bad + Gästegamont" 8-Gang-Nabensch. m. Tel. +49-(0)40-36 13 12 81 · Makler WC, Fliesen im EG-Flur, S/WRücktritt, Nabendyn., Standl., Fewww.engelvoelkers.com Terrasse mit Gartenanteil, Vollkeller, der Gagel 0-km, NP ¤ 599,- für ab sofort oder später frei, Miete ¤ 399,-; T.: 0172/436 06 60 1.274,04 inkl. NK zzgl. Heizung + Kt., keine Courtage, direkt vom Vermieter. Erich Thor GmbH, Bes. nach telef. Vereinb. über Hsw. Hrn. Kaltschmidt, Tel. 040 / 83 76 88 (AB), Bad Bramstedt, 40 Min. bis DammGrundriss, Details und weitere An- tor-Bhf., sehr helle 180 m² Whg., Ferienhaus Ostsee, T. 040/442247 gebote finden Sie unter: www.thor.de Holzdecke, Bj. 1995, mit Dachwhg.

REISE UND FREIZEIT DÄNEMARK

Bauhelfer mit Erfahrung deutschspr. gesucht. VZ, TZ 400,¤ Tel: 0176-633 812 97 Eidelstedt, helle 2-Zi.-Maisonette, ca. 80,76 m² Wohnfl., WohnküCall Center Blind- u. Papierwaren, che, Vollbad mit sep. Dusche Spitzenkond., sof. Geld, gerne und Gäste-WC mit Fenster, Logselbst. Büros 040/76758885 gia, NKM ¤ 790,- zzgl. NK/KT. Zahnmedizinische Fachangestellte Schättiger Immobilien IVD. Tel. (m/w) für Praxis in Bramfeld ge040/37 51 89 09 sucht. Tel. 040/63 64 89 03 Eidelstedt, 4-Zi. Wohnung, 91 m², Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ ¤ 862,- kalt+NK/KT und 3-Zi-Whg Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue 78 m², ¤ 742,- Kalt+NK/KT, im EG, E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 EBK, VB, Boden, Keller. Besichtigungstermin: Kronsaalsweg 16 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in am 09.03.2012 von 14 bis 15 Uhr. Dienstleistungsunternehmen, freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 Unternehmens-/Steuerberatung sucht Partner für freie Bürofläche, Wir suchen Friseur/in und Auszubil42 m², in Wandsbek, vorzugsweise dende, Tel.: 040/254 30 09 Versicherungsbüro. Preis ¤ 450,Erfahrene Verkäufer f. mediz. ProVB; Tel. 0151/54 67 55 16 dukte ges. Tel. 0178/296 20 99 Burg/Fehmarn, 2- u. 3,5-Zi.-Whg., Mitarbeiter/in gesucht, VZ/TZ, 61/84 m², EBK, Terrasse/Balkon Lager/Logistik/Prod. T. 329 08 90 frei ab 01.04., 520,-/695,- ¤ warm + NK + MK Tel. 04371/25 55 Maschinenschlosser/in gesucht, Vollzeit unbefristet. T. 329 08 90 Bönningstedt, 2-Zi.-Whg., ca. 87 m², Garten u. Garage, sofort frei, Tischler/in ges. Striewe Zeitarbeit ¤ 690,- + NK, Tel. 04122/550 29 GmbH Tel. 2918001 Zimmer in 3er-Männer-WG per soElektriker/in ges. Striewe Zeitarfort frei, nähe TU-HH, 040/ beit GmbH Tel. 2918001 796 79 99 + 0179/121 67 74 Maler/in ges. Striewe Zeitarbeit Schön möbl. Zi., Kü.- u. Badbenutz., GmbH Tel. 2918001 ¤ 360,-; ¤ 200,- Kt.; U3, Bus 6 und 25 5 Min. Weg, 040/270 23 00 Helfer/in ges. Striewe Zeitarbeit GmbH Tel. 2918001 Harburg, mbl. Zimmer an ruhige Person für ¤ 199,- + NK von privat Reinigungskräfte m/W in VZ/TZ zu vermieten. T. 0173/73 90 362 ges. Tel. 040/67 58 85 75 Staplerfahrer m/w per sofort mit Nachmieter für Büroraum, in der Liebigstr. 2-20 in HH gesucht. Pkw-FS gesucht. Tel. 23 99 88 33 Tel. 0176/49 14 54 07 Verkaufshilfe (m/w) & Kassierer/in Bramfeld, helle 3-Zi.-Whg., 75 m², gesucht, Tel. 040/23 80 05 56 EBK, Blk., z. 16.4., 0163/6322089 Staplerfahrer/Seitenschubmast (m/w), per sofort, Tel. 68917746 Kl. Möbl. Zi., UKE, 400 ¤, 74109286

Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 150 m², mit eigenem Treppenhaus. ¤ 140.000,- VB. Tel. 04822/9381 DEUTSCHLAND Verk. Haus in Seehof am Schweriner Ostfriesland Luxus-FeWo**** im See, 70 m² Wfl., voll erschl., BootHolzhaus, Gartensauna, Fahrräliegepl. mögl., Badestelle 50m, VB der, Kaminofen, Parkett uvm. alles ¤ 53.500,-. Tel.: 0385/581 07 66 inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, www.ferien-holzhaus.de AUSLANDSIMMO. Bad Harzburg 2 Zi.-Wohnung, Villa im Senegal, 160 m², zu verkauSchwimmbad und Sauna im Haus fen oder zu vermieten, günstig, T. 05322/48 19 o. 0172/4148005 Tel.: 040/38 67 71 24 www.fewo-harzburg-kur.de Reitferien für Mädchen auf Meyers GEWERBL. IMMO. Lindenhof bei Lüneburg. www.meyers-lindenhof.de Tel. Rödingsmarkt / Innenstadt-Archiv 04133-34 77 und Lagerflächen von 20 bis 85 m² Keine Courtage, Objektentwick- Kururlaub/Ostsee. 14 Tg. m. VP u. lung GmbH. Tel. 040/431 382-0 Anwendungen 294 ¤. Hausabholung 140 ¤. Gratiskatalog: 02592GARAGEN/STELLPL. 97 79 90, www.barbara-reisen.de Harburg Beckerberg, Garagenstell- Sylt, Alt-Westerland, FeHs in ruhiger, zentr. Lage mit Garten u.Stellplatz, plätze zu vermieten. 70,- ¤ pro Termine frei. Tel. 040/724 25 30 Monat. Heimfelder Str., Lager 35 m² für 180,- ¤ Tel. 0179/ Rügen, 2 Zi.-Fewo***, dir. a. Strand, 391 28 59 tgl. ab ¤ 37,-, 0151/17272725 www.boehmruegen.de Holstenstr. Altona - Motorradstellplatz in Tiefgarage zu vermieten. Frühling in d. Sächsischen Schweiz Objektentwicklung GmbH. Tel. erleben, FeWo bis 3 P., T. 035020/ 040/431 382-0 70 267, www.fewo-urban.de Büsum, super Frühjahrsangebot, 2KLEINGÄRTEN Zimmer-Fewo, beste Lage, 7 Tage 259 ¤, Tel. 04834-83 95 Halben Hektar Gartenland und 100 m² Unterstellmöglichkeit zu pach- Urlaub im Pfälzer Wald, ****FeWo, ten, südl. d. Elbe, Tel. 745 88 74 nähe Neustadt Weinstr., für 2 - 4 P., 06328/733 oder 06328/90 29 29 Kleingarten Wilhelmsb., Steinlaube mit Inventar für 6000,- ¤ abzu- Büsum/ Nordsee, gemütl. FeWo f. 2 geben, Tel.: 651 25 23 ab 18 Uhr Pers., Bettw. u. Handt. incl. ab 25,¤ , VS- u. NS-Preise, 04834/1382 AUTOMARKT Westerland/Sylt, 2-Zi.-App., TV, Schwimmbad/Sauna, KFZ-Platz, AUTOANKAUF auch Ostern. Tel. 040/695 94 47 Sylt - FeWo für 2 od. 4 Personen, neu Wir kaufen Autos, Boote renoviert, Tel. 0151/17 20 13 01 Maler/Lackierer (m/w) gesucht. GRUNDSTÜCKE ANGEBOTE und Motorräder avanti GmbH Tel. 040/68917746 Heiligenhafen FeWo 04141/69688 Suche Grundstück mit oder ohne von 1,- bis 50.000,Büsum, FeWo, v. p., 040/560 56 95 PC-Bürotätigkeit von Zuhause aus! Haus zum Bau von Einfamilien- alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! Info: nebenjob4you.com haus. 01520/669 52 15 ITALIEN Produktionshelfer(in) per sofort 8 31 50 05 Lago Maggiore, FeWo, Seeblick, IMMOBILIEN GES. gesucht! Tel. 357 04 54 20 R. & B. Automobile www.kaiserscasa.de, Tel. 02325/ Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH Gesucht! Telefonist/in, Küchenhilfe, 79 38 35 Immobilie gesucht Sushi-Koch m/w, 0160/99758774 Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ per sofort ges.! 040/357 04 54 20 Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 Kundenbetreuer/in im technischen Support, Tel. 040/238000556

Für vorgemerkte Kunden suchen wir Häuser, Grundstücke und Eigentumswohnungen. Nutzen Sie unsere unverbindliche und qualifizierte Bewertung Ihrer Immobilie. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Grossmann & Berger IVD, Frau Hoppmanns. T. 040/350802-213

Ankauf fair und bar

Pkw, Busse, Geländewg., Wohnmob., auch mit Mängeln, Motorsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. Abholung Mo. - Sa. + So. 0152/ 02 19 92 26; 040/53 02 67 51

Ankauf seriös + bar

zuverl. - direkt, mit Hausbes., kostTaxifahrer gesucht. Tel. 0177/ Wir suchen dringend möblierten enl. Abmeldung, alle Typen, hohe 603 55 30 Wohnraum in Hamburg und Umkm, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 Kommissionierer/in - keine Zeitgebung! House & Room Privatzimwww.autoankaufhoechstpreise.de arbeit - Tel. 23800556 mervermittlung, 0581/948 85 93 AA-Peter kauft sofort oder www.house-and-room.de Callcenter-Agent/in für DruckerzuPKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,behör gesucht, 040/59 45 48 88 EFH von Privat gesucht, 4 - 6 Zi., heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte alauch renovierungsbedürftig, bis ler Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in Putzfrau/-mann Haushaltshilfe ge¤ 650.000,-; Tel. 040/55 00 59 24 u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 sucht: 0176/10 40 56 84 Studienrat sucht 3,5-4 Zimmer- Mercedes Oldtimer, Bj. vor 1970, Models, Komparsen, Werbetypen Wohnung z. kaufen 01719004780 von privat gesucht, bevorzugt SL. 5 - 65 gesucht! www.DaCast.de Kaufe gern pflegebedürftiges IMMOBILIEN ANG. Taxifahrer-Ausbildung mit ArbeitsAuto. Tel. 040/700 10 558 platzgarantie, OK-Taxi, 40170161 HH - Bramfeld hochwertiges Ein/ Bargeld sofort!? Autopfandleihe, Putzer u. Estrichleg. 01771574446 Zweifamilienhaus auch teilgediskret, fair, ohne Bank-/Schufawerblich nutzbar, Bj. 1998, 7 ZimAuskunft, freecall 0800 54 000 10 Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 mer, 3 Bäder, Wfl. 217 m², Keller www.Hansa-Autopfandleihe.de Telefonist/in ges. 040/78070667 ca. 120 m², Grundst. 1.100 m², Garage u . Carport, ruhig gelegen, Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Lagerhelfer/in VZ/TZ: 357045420 Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig von/an Privat, VB ¤ 650.000,-, oder mit Schaden. 040/67503052 Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 k.kattoll@kktuning.de, 0172/ Erbse kauft PKW/Kleintransporter, 435 50 65 Telefonist (m/w). Tel. 21 90 39 92 zahle gut, Tel. 0170/708 41 99 Großz. Reihenhaus, 120 m² Wfl., Putzer u. Estrichleg. 0177/1574446 4-Zi., Vollkeller, in Neugraben zu Alt-Kfz aller Art kauft 381360 Bauhelfer m/w 40 00 91 verkaufen. VB ¤ 190.000,- Infos: Kaufe alte Autos. Tel. 76 75 55 27 www.immonet.de, Nr. 17240534 Handwerkshelfer m/w 40 00 91 Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34 oder Tel: 0176/57 52 87 46 Kundenbetreuer/in, T. 23800556 HH-Meiendorf, gepfl. Atrium-BunAUTOVERKAUF Blindenware Call-Cent. 52013999 gal., Bj. 70, 110 m², 3 Zi., + sep. Einl.Whg. 55 m² (2 Zi.) Verbindb., Fiat Punto ELX, EZ 01, TÜV 1/14, 130 www.taxischeininfo.de VK, Gar. Ruh. Südgrd. 936 m², v. Tkm, Servo, ZV, Klima, eSP, City, Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 pr. VB faire 390 T¤, 04103/85985 ABS, ¤ 1.600,-; 0176/56433018

Wochenblatt Ihr Partner für Werbung.


MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Großzügige Spende M. SCHMIDT, HAMBURG-WEST

P

asst schon“, lachte Diana Lercara, die Sponsoring-Beauftragte der Basketball Gemeinschaft Hamburg-West, als sie Höffner-Hausleiter Holger Geile das von Höffner gesponserte BG-Trikot mit der Nummer 1 anhielt. „Höffner hat uns großzügig unterstützt, unter anderem mit Ausrüstung und einer Anzeigentafel“, freute sich Lercara. Dafür dankten die Regionalliga-Damen ihrem Sponsor noch vor dem anstehenden Spiel gegen Wolfenbüttel. Der Möbelhaus-Chef ist von der Zusammenarbeit persönlich überzeugt: „Wir kennen uns

schon aus der Zeit vor der Eröffnung unseres Möbelhauses in Eidelstedt.“ Die Basketball Gemeinschaft Hamburg-West, das gemeinsame Projekt der Sportvereine Lurup 23 und Eidelstedt, ist in der Sporthalle Steinwiesenweg zu Haus. Nach dem Fototermin spielten die Ersten Damen dort gegen Wolfenbüttel 95 zu 20.

Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG Holsteiner Chaussee 130 360 03-40 mo-sa 10-20 Uhr www.hoeffner.de

BG Hamburg West dankt „Höffner“: Sponsoring-Chefin Diana Lercara und Pressewart Christoph Jeromin (r.) von der BG Hamburg-West überreichten Holger Geile ein eigenes Nike-Hemd. Foto: mars

S. MROCHEM, NIENSTEDTEN

W

Die „Sulky Lounge“ ist der neue Treffpunkt zum Feiern in Hamburg. Foto: pr S. MROCHEM, BAHRENFELD m Donnerstag, 15. März, eröffnet die „Sulky Lounge“ auf der Bahrenfelder Trabrennbahn. Während man ab 18.30 Uhr durch die Panoramafenster die Rennen beobachten oder Wetten abschließen kann, kann man bei einem Drink entspannen. Ab 21.30 Uhr werden die „Discofamily“ und die „Housesympartysanten“ für flotte Partystimmung sorgen. In der „Sulky Lounge“, die mit ihren Namen an das leichte, einachsige Pferdefuhrwerk erinnert, kann man auf den gemütlichen Lederclubsesseln, Sofas oder Hockern wunderbar chillen. Der üppig bestük-

Viviana modelt für „Georgy´s“ S

ie ist die schönste Frau Hamburgs und einer der schönsten Frauen der Republik: Viviana Beltrán. Jetzt modelt Miss Hamburg 2012 für „Georgy´s Fashion-House“. Die Kunden des Eidelstedt Centers trauten ihren Augen kaum: Hamburgs schönste Frau präsentierte vor „Georgy´s Fashion-House“ viele verschiedene Outfit´s aller Top-Marken wie Street One, EDC, S.Oliver, Bench, Only und Khujo. Diesmal war Viviana Beltrán der Einladung von „Georgy’s“Chef Jörg Neumann gefolgt,

Georgy´s Fashion-House Eidelstedt Center Alte Elbgaustraße 1 04167 - 93 89 55 www.georgys.net mo - fr 9 - 19.30 sa 9 - 18.30

Im Alter aktiv bleiben

Trendige Location

A

S. MROCHEM, EIDELSTEDT

AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT | 19

doch künftig wird sie öfter in „Georgy´s Fashion-House“ zu sehen sein – nicht nur als Kundin. Als neues Gesicht von „Georgy´s“ wird sie auch von Plakaten lächeln, um die neue Mode zu zeigen und perfekte Kombinationen zu präsentieren. Selbst die Teilnahme bei der Modenschau ist angedacht. Das „Georgy´s“-Team freut sich auf die Zusammenarbeit!

Viviana Beltrán ist das neue Gesicht der Marke „Georgy´s“ und besuchte kürzlich das „FashionHouse“ im EidelstedtCenter. Foto: pr

kte Barbereich ist stilvoll ausgeleuchtet. Zum gemütlichen Feiern kann die Lounge nach Bedarf und Personenanzahl umgestaltet werden. Ein integriertes Ton- und LichtEquipment ist vorhanden. Auch Kinder fühlen sich in der Lounge wohl: Der Zirkus „Mignon“ bietet für sie zahlreiche Aktionen wie MitmachZirkus, Abenteuer- und Wettspiele sowie Kerzenziehen an. Zur Rundumbetreuung am Veranstaltungsort gehören zudem Moderation, Fahrservice und Babysitting. Ausreichend Parkplätze sind direkt vor der Tür.

er mit beiden Beinen mitten im Leben steht, sollte sich von Alter oder Krankheit nicht ausbremsen lassen! Die „Tag & Nacht Ambulante Pflege“ bietet ein vielfältiges Leistungsspektrum, so dass man sein Leben wie gewohnt führen kann. Ob Kaffee trinken an der Alster, Schaufensterbummel oder Barkassenfahrt auf der Elbe: Die „Tag & Nacht Ambulante Pflege“ bietet Begleitung bei allen Aktivitäten. „Wer sich allein zu unsicher fühlt, zur Kirche oder zum Arzt zu gehen, den begleiten wir gern“, sagt Monika Kastening, Geschäftsführerin des Pflegedienstes. „Hilfsmittel wie beispielsweise einen Gehwagen oder Rollstuhl können wir zur Verfügung stellen.“ Auch im häuslichen Bereich unterstützen die Mitarbeiter des Pflegedienstes in vielen Bereichen: So erledigen sie bei-

KALTENKIRCHEN Kunden von dodenhof können ab sofort an jeder Kasse ganz unkompliziert Geld für gemeinnützige Projekte in Deutschland spenden: Sie brauchen nur den Endrechnungsbetrag freiwillig aufrunden zu lassen – maximal um zehn Cent. Auf dem Kassenbon wird die Spende extra ausgewiesen. Das Geld fließt zu 100 Prozent in die neue Stiftung „Deutschland rundet auf“. Sie fördert vier größere Initiativen, die benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland unterstützen. KI

Sulky Lounge Trabrennbahn Bahrenfeld Luruper Chaussee 30 www.sulky-Lounge.de info@sulky-Lounge.de

ORIENTTEPPICH WASCH & REPARATUR CENTER

Inhaber: M. Lorenz Eine der ältesten & erfahrensten Reinigungsfirmen im ganzen Norden. Reinigung & Reparatur ab 4,90 / m2

Abhol- & Bringservice kostenlos für ganz Norddeutschland

angs n Andr ärz 7 Tage Aktion e ß o r g .M en des om- einen 7. – 14bezahlen Zwei Wegwaschen v t r e ng verläGültig bis 21.2.12

Erstkunden Rabattaktion 25 % auf alle Dienstleistungen

Service & Leistungen Waschen mit Fleckenentfernung, Imprägnierung und Rückfettung • Reparatur von Fransen, Kanten und Löchern • Annahme von Verkaufsaufträgen 25% • Verkauf von Orientteppichen und Vermittlung • Teppiche aller Art Since 1941

Steindamm 8 · 25479 Ellerau Tel.: 041 06 / 798 45 37 · Mobil: 01 57 / 83 60 70 45

Qualität durch erfahrenes Fachpersonal Sparen Sie lieber mit uns durch Waschen und Reparieren als teuer neu zu kaufen

DER PERFEKTE BEGLEITER: DER RENAULT CLIO CAMPUS MIT KLIMAANLAGE.

Jet z t Probe

EUR

7.777,–

F a h r e n!

• Klimaanlage • elektrische Fensterheber • Fahrersitz höhenverstellbar • Servolenkung • 4 Airbags

Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 7.3, außerorts: 4.8, kombiniert: 5.7; CO2-Emissionen kombiniert: 133 g/km (Werte nach VO (EG) 715/2007).

NIEDERLASSUNG HAMBURG Abb. zeigt Sonderausstattung.

Tag & Nacht Ambulante Pflege Kastening GmbH Charlotte-Niese-Straße 3 82 77 44

„Aufrunden bitte!“

CHIC IN THE CITY!

RENAULT CLIO CAMPUS 1.2 16V 75 55 KW (75 PS) Unser Angebotspreis

spielsweise den Schriftverkehr, machen Besorgungen oder helfen bei der Hygiene. Kurz: Sie sorgen für mehr Wohlbefinden im Alltag! „So kann man sich beispielsweise auch ein Entspannungsbad mit anschließender Hautpflege und Bewegungsübungen gönnen“, sagt Monika Kastening. Die Mitarbeiter von „Tag & Nacht Ambulante Pflege“ kommen natürlich auch, wenn der Dritte beim Skat fehlt oder man sich einfach nur über die aktuellen Tagesgeschehnisse unterhalten möchte. „Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt!“, so Monika Kastening.

Renault Retail Group Deutschland GmbH Nedderfeld | Nedderfeld 80 Tel.: 040 2263636-0 www.renault-hamburg.de

Othmarschen | Behringstraße 128 –134 Tel.: 040 889190-21 Farmsen | Friedrich-Ebert-Damm 319–321 Tel.: 040 60904-0

Mo. – Fr. 07:00 – 19:00 Uhr Sa. 09:00 – 14:00 Uhr So. 11:00 – 17:00 Uhr Schautag


20 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 7. MÄRZ 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Vortrag über Clara und Robert Schumann BAHRENFELD Professorin Beatrix Borchard, Leiterin des Instituts Musikwissenschaft der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, wird am Donnerstag, 8. März, ab 19 Uhr einen Vortrag über das Komponisten-Paar Clara und Robert Schumann im DESY-Hörsaal, Notkestraße 85, halten. Anlässlich des Weltfrauentages sorgt der DESY-Chor für den musikalischen Rahmen unter anderem mit Werken von Clara Schumann. Der Eintritt ist frei. AP

Sicher bauen auf dem Pestalozzi-Gelände

Ein Beitrag von Bürgerreporter Michael Borkowski aus Altona-Altstadt

S

echs Meter tief werden Löcher in dem ehemaligen Pestalozzi-Schulhofgelände gebohrt, um ebenso lange Rohre aus Kunststoff hineinzustecken. In diese wird eine Sonde herabgelassen, die Signale sendet, ob sich dort unten nichtdetonierte Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg befinden. Die einzelnen computergestützten Auswertungen werden vor Ort in einem Hauptrechner, der sich in einem Auto befindet, zu einer Karte zusammengefügt, um eine Gesamtübersicht zu bekommen und bei Gefahr ein schnelles Gutachten erstellen zu können. So die Auskunft von einem sehr freundlichen Mitarbeiter der Kampfmittelbeseitigung. Zum Glück findet sich dort nur noch Altmetall an, wie zum Beispiel eine alte Metalltür oder Stahldrähte und nicht noch ein Blindgänger von 500 Kilo, der, wie am 27. Februar, bei seiner Entschärfung das Umfeld der Großen Freiheit und der Kleinen Freiheit frei von Menschen gehalten hatte, weil zum Schutz

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Über Karten für die ImproShow mit Elke Winter freuen sich Jürgen Larsow, Marco Patra und Renate Thiele.

Jetzt NEU!

Für die Nicht-Fisch-Esser leckere Würstchen u.v.m. an unserem Imbiss.

Stremellachs Hamb. Heringstopf Lachsfilet Lachssteak Lachs m. Kopf

1 kg 500-g-Becher bis 1000 g 1 kg 2 bis 3 kg

€ € € € €

19,95* 3,40* 12,90* 12,90* 6,90*

*Gültig vom 5.3. bis 10.3. 2012

Schnackenburgallee 8 Öffnungszeiten: Mo.- Mi.: 7.00 - 16.00 Uhr 22525 Hamburg Do.- Fr.: 7.00 - 18.00 Uhr t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Sa.: 7.00 - 13.00 Uhr

HAPPY GOLD

die Bewohner evakuiert werden mussten. Aber egal, was für ein Metallstück angezeigt wird, es muss dann gegraben werden, um nachzusehen, was sich dort wirklich in der Erde befindet. In circa vier Wochen soll dann gebaut werden. Auf der Fläche des ehemaligen Schulgeländes können nun gefahrlos Mietwohnungen entstehen. Die zwei Schulgebäude aus dem Jahre 1907 (Große Freiheit 63 und 65) werden nicht abgerissen und stehen unter Denkmalschutz, so die Aussage eines Arbeiters. Auf dem verwilderten Gelände zwischen dem PestalozziSchulgebäude von Gustav Oelsner (Kleine Freiheit 68) und des ehemaligen Pastorat und Küsterhaus der Mennonitischen Gemeinde (Große Freiheit 73/75) darf erst mal nicht gebaggert werden, weil Archäologen nachsehen wollen, ob sich dort noch Reste des Gotteshauses der Mennoniten-Gemeinde befinden, das 1943 durch Bomben zerstört wurde.

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von GOLD & SILBER

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Maulwurfähnliche Hügel, die nach dem Bohren in das Erdreich hinterlassen wurden. Im Hintergrund die sechs Meter langen Kunststoffrohre.

Die Rückfront des ehemaligen Pastorats und Küsterhaus der Mennonitischen Gemeinde (Große Freiheit 73/75).

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt

47 Euro je Gramm Feingold.

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

Fischräucherei Stöcken

Ihr Fischgeschäft mit Fischimbiss in Hamburg-Eidelstedt Frischfisch • Räucherfisch • heißer Backfisch • Salate • Marinaden • Meeresfrüchte

Frischer Skrei oder frischer Lachs kg

8,99

Nordsee-Seezungen

sehr dickfleischig, 600-800 g kg nur

29,99

Seewasser-Gambas

18,-

ohne Kopf, 13–15 m. u. o. Schale kg nur

Norwegischer Räucherlachs

geschnitten 100 g

2,50

Sockeye Wildlachs

geschnitten

100 g

Der Haupteingang vom ersten Schulgebäude (Große Freiheit 63) das zur PestalozziGrundschule in der kleinen Freiheit gehörte.

So werden Sie Bürgerreporter Dem elbe-Wochenblatt geht jeder ins Netz: der eine früher, der andere später. Aber wir kriegen sie alle! Über 1.100 Leser haben sich bereits als Bürgerreporter registriert. Sie schreiben über das, was sie interessiert: über Stadtteilfeste, entlaufene Hunde, über Sportveranstaltungen oder über die Parkplatznot vor der Haustür. So entsteht ein Abbild an Themen, die im Stadtteil gerade für Gesprächsstoff sorgen. Machen Sie mit, werden Sie Bürgerreporter! Die Anmeldung auf www.elbe-wochenblatt.de dauert keine fünf Minuten. Dort findet man alle aktuellen Infos aus dem Stadtteil. Gut aufbereitet, nach verschiedenen Rubriken sortiert: Aktuelles, Lokales, Sport, Verlosungen, Kurzmeldungen, Veranstaltungen. Wer wissen möchte, was in seinem Stadtteil los ist, kommt an www.elbe-wochenblatt.de nicht vorbei.

3,20

Ottensener Str. 86, 22525 HH (Eidelstedt), (BAB-Abfahrt Volkspark, Bus 180 + 22) 54 11 25 www.wilhelm-stoecken.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-17, Sa. 8-13 Uhr

Fotos: Michael Borkowski

Top Gebrauchte

C I T RO Ë N super günstig!

700726 Citroën C4 Picasso 2.0 16V 7-Sitzer Aut. Tendance, EZ 18.09.2008, 46.507 km, 103 kW (140 PS), 1.997 ccm, Benzin, braun, 7 x Airbag, el. Stabilitätsprogr. + ASR, Bordcomp., el. FH, Klima, Radio/RDS € 12.500,–

700777 Citroën C-Crosser FAP Exclusive, EZ 25.09.2008, 43.525 km, 115 kW (156 PS), 2.179 ccm, Diesel, silber, 6Gang, 5-trg., Klima, Alu, AHK, Sitzhzg., el. Sitze, Bordcomp., el. Außensp., Tempo, Leder, € 19.950,–

700835 Citroën C5 Tourer V6 HDI Biturbo FAP, EZ 28.11.2008, 39.696 km, 150 kW (204 PS), 2.720 ccm, Diesel, schwarz, ABS m. EBV, ESP + ASR, Autom., Navi, Parkpilot, Sitzhzg., Massagesitz, akt. Fahrwerk, € 21.450,–

700746 Citroën C4 Picasso THP 140 Aut. Exclusive, EZ 27.10.2009, 17.126 km, 103 kW(140 PS), 1.598 ccm, Benzin, weiß, 5-türig, 1. Hd., Airbags, ABS, ESP, Autom., ALU, el. FH, Parkpilot, CD/ MP3, Außensp. verstellb. € 14.900,–

700801 Citroën C3 1.1 Comfort Klima CD EZ 15.01.2008, 31.852 km, 44 kW (60 PS), 1.124 ccm, Benzin, grau, 5-Gang, ABS m. EBV, Bordcomp., Colorvergl., el. FH vorn, Klima m. Pollenfilter, Radio. m. MP3, el. FH € 7.950,–

700837 Citroën C1 1.0 Style, EZ 28.11.2008, 27.388 km, 50 kW (68 PS), 998 ccm, Benzin, silber, 5-Gang, Airb. auf Fahrer- und Beifahrerseite, Seitenairb. vorn, ABS mit EBV, Colorvergl., el. FH vorne, Kurvenbremsstab. € 6.450,–

700805 Citroën Berlingo PKW 1.6 HDI 110 FAP Multispace, EZ 31.10.2008, 42.893 km, 80 kW (109 PS), 1.560 ccm, Diesel, grau, 5-Gang, ABS m. EBV, el. Stabilitätsprogr. + ASR, Klima, Bordcomputer € 12.950,–

700865 Citroën C4 VTi 120 Tendance, EZ 30.12.2010, 25.727 km, 88 kW (120 PS), 1.598 ccm, Benzin, braun, 5Gang, Klima, Tempo, Alufelgen, el. FH 4x, el. Außensp., zentr. Multifunktionsdisplay, CD-Radio RD 5 € 12.950,–

700806 Citroën C5 3.0 V6 Exclusive, EZ 04.11.2008, 14.724 km, 155 kW (211 PS), 2.946 ccm, Benzin, grau, Autom., ABS m. EBV, el. Stabilitätsprogr. + ASR, 6-Stufen-Autom., Colorvergl., Sonnenschutz-Windschutzsch. € 17.850,–

700755 Citroën C4 1.6 HDi FAP VTR Plus, EZ 20.04.2008, 67.981 km, 80 kW (109 PS), 1.560 ccm, Diesel, silber, 5Gang, Klima, el. Außensp., Einparkhilfe hinten, Tempo, ABS, ESP, Nebelscheinw., el. FH, CD/Radio € 8.500,–

kruell.com

Altona · Ruhrstraße 63 · Telefon (040) 853 06-311

Verkauf und Beratung: Mo. – Fr. 8.00 – 18.30 Uhr, Sa. 9.00 – 14.00 Uhr Werkstattservice: auch Sa. 9.00 – 14.00 Uhr Sonntags Schautag: 11.00 – 17.00 Uhr (keine Beratung, kein Verkauf, keine Probefahrten)

• Inzahlungnahme • Finanzierungen über unsere Hausbank möglich. • Freier Ankauf möglich.

Ihr Citroën-Partner in Hamburgs Westen


Eidelstedt KW10