Page 1

Heuschnupfen – Allergie

Cetirizin ratio 10 mg, 20 Tbl. 3,95 Nasic Nasenspray

Patientenratgeber bei uns erhältlich

"

50%

Paracetamol ratio Sinupret forte 20 Tbl. 20 Drg. 0,89 5,95 Voltaren Schmerzgel Thomapyrin 120 g (6,63 €/100 g) 20 Tbl. 8,95 2,95

EAP (einheitl. Apothekenabgabepreis)

Schiller - Apotheke Bis zu Top Preise Neue Große Bergstraße 7 3 80 68 68 ELB - Apotheke alle Preise dauerMax-Brauer-Allee 52 38 40 50 City - Apotheke Rabatt haft reduziert Neue Große Bergstr. 12 38 61 49 01

Gutschein: 10 % auf einen Artikel Ihrer Wahl

(ausgenommen verschreibungspflichtige Artikel und Sonderangebote)

Schiller-Apotheke Elb-Apotheke City-Apotheke

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG

FÜR

Nr. 21 | 21. Mai 2014 | Träger-Auflage: 65.213 |

KREUZCHEN Am Sonntag sind Wahlen. Für Europa und für Hamburgs Bezirke. Alle Infos auf | Seite 6

A LT O N A , N E U S TA DT

10 ml (100 ml = 39,50 )

3,95

UMGEBUNG

UND

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de |

KRITIK Bürger demonstrieren für die Rückverlegung einer Bushaltestelle | Seite 5

KRIBBELN Auf der Bühne: ein Leseclub der etwas anderen Art – Karten gewinnen! | Seite 2

Rosenkrieg um einen Hund

Zwei Frauen streiten sich seit Jahren: Wohin gehört Golden-Retriever-Dame Gina/Minken ? CHRISTIANE HANDKE, ST. PAULI

Nachgefragt

E

in Hund mit zwei Namen und zwei Frauchen: Christine H. nennt die achtjährige Golden Retriever Hündin „Minken“. Martina B. ruft den Hund „Gina“. Beide Frauen behaupten: Der Hund gehört mir. Das Gericht hat schon entschieden: Das Tier ist Eigentum von Martina B. Aber noch lebt die Hündin bei Christine H.. Und die kämpft weiter darum, sie zu behalten. „Es geht mir nur um eins: um das Wohl des Tiers“, sagt sie. Zur Vorgeschichte: Martina B. und Christine H. lernen sich 2011 beim Gassigehen kennen. B. führte „Gina“ aus, H. ihren „Hektor“. Martina B. lebt in schwierigen Verhältnissen, zieht mehrmals um, hat keinen Job, die Beziehung zu ihrem Freund ist explosiv. Christine H. bietet an: „Wenn es dir zu viel wird, ich pass gern auf Gina auf.“ Martina B. nimmt an. Immer häufiger und länger passt Christine H. auf Gina auf. Als Martina B. Anfang 2012 eine 16-monatige Ausbildung beginnt, gibt sie ihren Hund ganz ab. Christine H.: „Ich habe ihr gesagt, dass das Tier gerne für immer bei mir bleiben kann, dass sie sich diese Entscheidung

Sagen Sie uns Ihre Meinung! Gibt es eine Lösung im Hundestreit um Golden Retriever Gina/Minken? Schreiben, faxen oder mailen Sie uns! Wochenblatt-Redaktion Stichwort „Hund“ Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Fax 040/85 32 29 39 E-Mail: post@wochenblattredaktion.de

Ahnt nichts von dem Streit, in dessen Mittelpunkt sie steht: Golden Retriever Hündin „Minken“, die früher „Gina“ hieß. Foto: pr aber gut überlegen muss.“ Dann fügt sie hinzu: „Aber ich habe einen großen Fehler gemacht. Ich hab mich auf die mündliche Abmachung und den Handschlag verlassen, ich habe nichts Schriftliches.“ Martina B. besucht Christine H. gelegentlich; dann werden die Besuche seltener. B. weiß, dass „Gina“ jetzt „Minken“ heißt und sagt nichts dazu. Aber: Sie rückt die Papiere für den Hund nicht raus, obwohl Christine H. mehrmals darum bittet.

Im Sommer 2013 fordert Martina B. plötzlich den Hund zurück. Als Christine H. sich auf die Abmachung beruft, bekommt sie überraschend Besuch von B. und deren erwachsenem Sohn. Die beiden nehmen H. so in die Mangel, dass Mutter und Sohn wegen Körperverletzung angeklagt und verurteilt werden. Martina B. bestätigt gegenüber dem Wochenblatt: „Ja, ich verdanke dieser Frau (Christine H.), dass ich jetzt vorbestraft bin.“ Trotz ihres rabiaten Vorge-

Das Wochenblatt fragte Susanne David, Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin im Hamburger Tierschutzverein IHK/BHV, nach ihrer Expertenmeinung: „Was würden Sie ganz abgesehen vom juristischen Aspekt - in diesem Fall raten? Was ist das Beste für den Hund?“ Susanne David: „Nach zwei Jahren wird er seine frühere Besitzerin noch wiedererkennen, wenn auch vielleicht nicht sofort. Ein Hund ist als soziales Wesen in der Lage, bei einem Wechsel neue Bindungen zu knüpfen. So ein Wechsel ist zwar eine psychische Belastung und oft ein kleines Drama, aber Tiere zerbrechen daran nicht. Trotzdem: Wünschenswert ist ein Wechsel nie. Wie der einzelne Hund so etwas verkraftet, kommt auch auf die individuelle Persönlichkeit des Tieres an. In diesem Fall würde ich sagen: Dem Hund geht es heute gut, während die erste Besitzerin offensichtlich nicht die Zeit hatte, sich so zu kümmern, wie es nötig gewesen wäre. Gina/Minken ist besser da aufgehoben, wo sie jetzt ist – schon allein deshalb, weil dort ein zweiter Hund ist, an den sie sich gewöhnt hat.“ CH hens hat B. mit einer Klage gegen Christine H. Erfolg: Der Hund muss zu ihr zurück. Christine H.’s Berufung wird abgelehnt. Martina B.: „Frau H. kann sich fünf Hunde kaufen, meinen kriegt sie nicht!“

Ist Rote-Flora-Kretschmer pleite?

Buchführungsprobleme? Finanz- und Lohnbuchhaltung:

Buchen laufender Geschäftsvorfälle, Erstellung der laufenden Lohnund Gehaltsabrechnungen gem. §6 Nr. 3, 4 StBerG, zuverlässig

zum günstigen Festpreis. Oder wir unterstützen Sie oder Ihre Mitarbeiter vor Ort: Schulung/Training auf Ihrem eigenen Buchführungssystem. Gerne führen wir ein Beratungsgespräch kostenlos und unverbindlich!

040-639 17 092-0 / 0174-299 63 92

www.mbo-betriebswirte.de

Triathlon für Kinder ST. PAULI Am Sonntag, 25. Mai, organisiert die Triathlon-Sparte des FC-St. Pauli zusammen mit dem Hamburger Triathlon-Verband von 10.30 bis 14.30 Uhr einen Mini-Triathlon für Kinder. Unter dem Motto „young rebels swim and run“ können sich Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahren anmelden unter www.fcstpauli-triathlon.de/Kindertriathlon. Geschwommen wird im Bad in der Budapester Straße, gelaufen wird bei Planten un Blomen. Das Startgeld beträgt fünf Euro SL

Holstenkamp 84 - HH-Bahrenfeld Telefon 0 40 / 8 99 20 60

Von der

Hochzeit

bis zur Taufe

Gerald Arps Jeanette Teerling

Erleben Sie Ihre Feier in gemütlicher und individueller Atmosphäre Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 12.00–15.00 Uhr und ab 17.30 Uhr Sonnabend ab 17.00 Uhr. So. + Mo. nach Absprache. Nach Absprache auch außerhalb unserer Öffnungszeiten geöffnet. www.bahrenfelderhof.de

P

vor der Tür

Strategien und Visionen Wir helfen kleinen, mittelständischen Unternehmen und Existenzgründern!

Finanzen · Erträge ∙ Kapital MbO Betriebswirte GmbH ∙ Unternehmensberatungsgesellschaft Obenhauptstr. 7 ∙ 22335 Hamburg ∙ 040-639 17 092-0 ∙ 0174-299 63 92 www.mbo-betriebswirte.de ∙ info@mbo-betriebswirte.de

MbO

Betriebswirte

Spezialisten für Ertragsoptimierung

Gericht lässt Zahlungsfähigkeit des Immobilienbesitzers überprüfen CARSTEN VITT, STERNSCHANZE

Ü

ber finanzielle Engpässe bei Rote-Flora-Eigentümer Klausmartin Kretschmer wurde schon länger spekuliert – nun wird die Zahlungsfähigkeit des Immobilienbesitzers gerichtlich überprüft. Das Elbe Wochenblatt beantwortet die wichtigsten Fragen.

Hat Klausmartin Kretschmer Geldprobleme? Es gibt Hinweise darauf. Ein Jurist soll die Vermögenswerte Kretschmers ermitteln und bewerten, ob es ausreichend flüssige Mittel gibt, um die laufenden Verbindlichkeiten Kretschmers zu begleichen. Formell wurde am 7. Mai per Gericht ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt.

Was bedeutet das? Rechtsanwalt Nils Weiland redet nun mit – Kretschmer kann vorläufig nicht frei über seinen Besitz und sein Tagesgeschäft verfügen. Was ist der Grund? Das Verfahren kam offenbar auf Antrag eines oder mehrerer Gläubiger Kretschmers ins Rollen. Vermutlich gibt es offene

Rechnungen oder Rückstände, die Gläubiger könnten in Sorge sein, dass sie darauf sitzen bleiben. Gab es vorher Hinweise auf Probleme? Ja, für Kretschmers Immobilie Riverkasematten auf St. Pauli wurde letztes Jahr ein Zwangsversteigerungstermin angesetzt. Fortsetzung auf Seite 3

25.05.2014

auch sonntags 13 – 18 Uhr geöffnet!


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN

MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Sado-Maso-Spaß im Buchclub

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

„49 1/2 Shades!“: Musical-Parodie im St. Pauli Theater

Stadtteilkultur Bürgertreff Stellingen Spannskamp 32a

42 10 26 81

032 122 03 57 44

Konzert: OTPMD, mo 20 Uhr (Wohnzimmer)

Imperial Theater

Reeperbahn 5

Fabrik

Mitternachtsspitzen, do-sa 20 Uhr Improslam, mi 20 Uhr

01578 4480632

Konzert: Busy Signal, do 20 Uhr

319 36 23

Kindertheater: Der gefrorene Prinz, mo 10.30 Uhr Hafenbahnhof

0172/390 92 10

Konzert: Psychiaterkind, do 20 Uhr

Jazzraum: Gille & Kerschek VII, mo 21.30 Uhr

Hafenklang Große Elbstraße 84

Konzert: The Peacocks, do 21 Uhr

38 87 44

Party: Hugs and Kisses - tender to all gender, sa 22 Uhr Konzert: Pharmakon, mo 21 Uhr Konzert: Birth Of Joy, di 21 Uhr Konzert: Leo & The Lineup, mi 21 Uhr

Haus Drei Hospitalstraße 107

Flohmarkt open air, so 10 bis 16 Uhr

38 61 41 06

Comedy: Alicja Heldt, sa 20 Uhr 31 97 55 12

Konzert: BRNS/ The Box, fr 20 Uhr

Konzert: Moneyboy, mo 19 Uhr

Heidbarghof Langelohstraße 141

800 84 36

Konzert: Allan Taylor, fr 20 Uhr LesbenTreff

Glashüttenstraße 2

24 50 02

LesbenLounge: Klönen und Austausch, do 16.30 Uhr

JuLe: Fachtagung Vielfalt in der Jugendarbeit, do 17 bis 20 Uhr

Motte Eulenstraße 43

399 26 24 40

Party: Nothern Soul Allnighter, sa 21 Uhr

Tango-Workshop, so 13 Uhr

Nochtspeicher Bernhard-Nocht-Str. 69a

33398869

Konzert: Golden Animals, do 20 Uhr

Konzert: Kapelle Herrenweide, di 20 Uhr

Werkstatt 3 Nernstweg 3

39 80 53

Lesung: Mahmood Falaki - Ich bin Ausländer, und das ist gut so, fr 19.30 Uhr

Mitmachkonzert: Afrikanischer Frühling, so 15 Uhr

31 31 14

Abbestraße 33

Sänger und Tänzer der Musical-Parodie „49 1/2 Shades!“ überzeugen mit schmissigen Songs und Top-Pointen. Foto: Jens Hauer MARIEKE SCHLEGEL, ST. PAULI

D

ie erotischen „Shades of haben Grey“-Bestseller weltweit Millionen Frauen fasziniert – jetzt zeigt das St. Pauli Theater eine Musical-Parodie: „49 1/2 Shades!“. Regisseurin Gerburg Jahnke, bekannt als die eine Hälfte des Kabarettduos „Missfits“, setzt drei Frauen in den Fokus ihrer Geschichte, die ihren ganz persönlichen, kleinen Buchclub führen – bis sie auf E. L. James Bücher stoßen. Das Elbe Wochenblatt verlost fünf mal zwei Karten für die Aufführung am Mittwoch, 11. Juni, um 20 Uhr im St. Pauli Theater.

Die Inszenierung von Gerburg Jahnke ist weit mehr als eine Livevorstellung der Romanreihe: die düster-erotische Handlung der Bücher weicht zugunsten der witzigen Parodie. Die Buchclub-Ladys haben unterschiedliche Lebensstile: Ehefrau Sabine ist überzeugt, dass sie unter ihrem Niveau geheiratet hat. Susanne wurde gerade erst verlassen und wartet nun auf den „Richtigen“. Jutta wiederum hat lieber Spaß mit all den „Falschen“. Sie ist es auch, die vorschlägt, sich „Shades of Grey“ vorzunehmen und nicht wie sonst häufig üblich Kochbücher.

„49 1/2 Shades!“ im St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29-30, mit Voraufführungen von Donnerstag bis Pfingstmontag, 5. bis 9. Juni, um 20 Uhr. Die Premiere beginnt am Dienstag, 10. Juni, um 20 Uhr. Weitere Vorstellungen laufen täglich, außer montags, bis zum 26. Juni jeweils um 20 Uhr. Karten sind von 18,90 Euro bis 59,90 Euro erhältlich. Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter 47 11 06 66.

Der Sado-Maso-Kosmos des Buches regt auch die Fantasie der Leserinnen an. Zudem erleben sie die Studentin Ana mit ihren Freunden Katrin, einem lebensfrohem Partygirl, und José, ein Latinlover aus Leverkusen mit penetranten Hang zum Fotografieren. Auch wer keins der „Grey“Bücher gelesen hat, kann mit Jahnkes Inszenierung einen unterhaltsamen Abend verbringen. Altersempfehlung: ab 17 Jahren. Wer den „riesigen Lacherfolg“, so die Deutsche PresseAgentur, sehen will, sendet eine Postkarte mit Absender und Telefonnumer bis Montag, 26. Mai, an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „49 1/2 Shades“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: 49 1/2 Shades“, an post@wochenblattredaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kindertheater Zeppelin

422 30 62

Die Heimkehr, do 10 Uhr

Odysseus und Penelope, do 12 Uhr Vater gefunden, sa-so 16 Uhr

Lichthof Theater

Mendelssohnstraße 15

85 50 08 40

Wunder Dich, do-sa 20.15 Uhr, so 19 Uhr Monsun Theater

Friedensallee 20

Die schwarze Tulpe, sa 20 Uhr

Der Schäfer Raul, so 14.30 Uhr Salon: Hamburg schreibt, so 18 Uhr

MUT Theater Amandastraße 58

40 17 06 44

Konzert: Dan Wilde/Tom Copson, do 20 Uhr Kabarett: Andrea Volk, fr 20 Uhr Konzert: Der Büro, sa 20 Uhr Opernloft

Fuhlentwiete 7

25 49 10 40

Schmidts Tivoli Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Heiße Ecke, do-sa, mo-di 20 Uhr, mi 19 Uhr 23 Jahre - Trude träumt von Afrika, mo 20 Uhr

Aelita Musiktheater zeigt fröhliches Urlaubsmusical

Schmidt Theater Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Die Königs vom Kiez, do-sa, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr hidden shakespeare, mo 20 Uhr I. Stadelmann, so 14.30 Uhr

SABINE LANGNER, EIDELSTEDT

D

St. Pauli Theater Spielbudenplatz 29

47 11 06 66

Hagen Rether: Liebe, do 20 Uhr Bela B. & Smokestack Lightning, fr 20 Uhr Matthias Deutschmann, sa 20 Uhr Marlene Jaschke: Auf in den Ring, di-mi 20 Uhr

Auf der sonnigen Insel Mallorca wird eheliche Treue auf harte Proben gestellt - zumindest im Theaterstück „Viva Mallorca“. Foto: pr lung kostet im Vorverkauf acht Euro und an der Abendkasse zehn Euro. Kartenreservierungen sind unter 570 95 99

möglich. Mehr Informationen gibt’s im Internet unter www.aelitamusiktheater.de.

Thalia Theater Gaußstraße 190

41 32 03 20

Watermark, do-mi 17 Uhr Beziehungsweise New York, do-so, di-mi 21 Uhr Grace of Monaco, do-mi 22.30 Uhr Bl. Bahnhofsstraße 4

86 24 21

Zeit der Kanibalen, do-mi 20.15 Uhr, sa-so auch 17.45 Uhr Grace of Monaco, do-mi 19.45 Uhr, sa-so auch 17.15 Uhr Labor Day, do-fr/mo-mi 17.15 Uhr, sa-so 15 Uhr Grand Budapest Hotel, do-fr/mo-mi 17.45 Uhr Bibi und Tina, sa-so 15.30 Uhr

Elbe Kino Osdorfer Landstr. 198

800 44 45

Words & Pictures, do-mi 20.30 Uhr, fr-mo 17.45 Uhr

Der letzte Mensch, do/di-mi 18 Uhr Rio 2, sa-so 15.30 Uhr

Lichtmeß Kino Gaußstraße 25

390 76 03

Zeise Kino Friedensallee 7

390 87 70

Watermark, do-mi 15.45 Uhr Enemy, do-mi 17.45/20 Uhr, do, sa, mo, mi auch 22.15 Uhr Stereo, do-mi 20 Uhr, do-fr, mo-mi auch 15.30/22.15 Uhr Beziehungsweise New York, do-mi 17.30/21.30 Uhr Yves Saint Laurent, do-mi 14.45 Uhr Grand Budapest Hotel, do-mi 17/19.15 Uhr Bibi und Tina - Der Film, sa-so 14.45 Uhr Pettersson & Findus, sa-so 13.45 Uhr

Musik 390 31 48

CSI Opera - 9 Todesfälle in 90 Minuten, sa 20 Uhr

Viva Mallorca ie Ehe von Marla und Markus ist langweilig. So langweilig, dass die beiden beschließen, mal allein ohne den anderen, Urlaub zu machen. Doch statt in den beschaulichen Schwarzwald zieht es Markus nach Mallorca. Marla bucht kurzerhand heimlich auch einen Flug auf die Sonneninsel und beschließt, dem Ehemann dort auf die Finger zu schauen. Dafür hat sie auch bald reichlich Gelegenheit. Das Aelita Musiktheater zeigt das fröhliche Musical „Viva Mallorca“ am Sonnabend, 31. Mai, um 20 Uhr im Saal 99 des Eidelstedter Bürgerhauses, Alte Elbgaustraße 12. Die Vorstel-

29 81 21 39

Gebrüder Grimms Märchensalat, sa-so 15 Uhr Kaiser-Friedr.-Ufer 27

Das magische Haus, do-mi 16.45 Uhr

La Deutsche Vita, do 20 Uhr

Kindertheater Wackelzahn

Haus 73 Schulterblatt 73

88 30 77 22

Die kleine Kellerbar, fr 19.30 Uhr Singspiel: Oma Krögers Bismarckhering, sa 15 Uhr Schlagerrevue: Komm mit nach Italien, sa 19.30 Uhr

Centro Sociale

GWA/Kölibri

28 00 29 25

Die Haifischbar, do 19.30 Uhr

Figurentheater: Der kleine Ritter, fr 15.30 Uhr

Hein-Köllisch-Platz 11

881 41 18 80

Hamburger Engelsaal

Valentinskamp 40

570 95 99

Allende Platz 3

Blankeneser Kino

Belladonna - Eine Frau will es wissen, fr-sa 20 Uhr

Bürgerhaus Eidelstedt

Konzert: Willy Astor, sa 20 Uhr Konzert: Bela B. so 20 Uhr Konzert: Robert Cray, di 20 Uhr

39 90 58 70

Pampa Blues, do-sa, di-mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Friedensallee 45

Konzert: GoldkehlchenSyndikat, sa 20 Uhr

Große Elbstr. 276

Museumstraße 17

Galli Theater

Jüdische Lieder und Geschichten, fr 20 Uhr

Große Elbstr. 14

Altonaer Theater

Kreuzfahrt-Musical: Innenkabine mit Balkon, do-sa/ mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Bürgertreff Altona-Nord

Sternstraße 2

38 29 59

Der scharlachrote Buchstabe, fr-sa, mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Glacichaussee 4

Bücherstube, di 15 bis 17 Uhr, do 10 bis 12 Uhr

Alte Elbgaustraße 12

Abaton Kino

Allee Theater Max-Brauer-Allee 76

Fliegende Bauten

54 75 27 77

Gefionstraße 3

Kino

Theater

30 60 39

Steppengesänge, fr 21 Uhr Gott ist ein DJ, sa 21 Uhr

Everding, so 21 Uhr Träume, Witze, Atemzüge, di 19 Uhr

Knust Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: Hardbone, fr 21 Uhr

Konzert: Silvert, so 21 Uhr Konzert: Bill Pritchard, di 21 Uhr

Logo Grindelallee 5

410 56 58

Konzert: The Rifles, do 20 Uhr

Konzert: Maggers United, fr 20 Uhr Konzert: Jack Herra & The Jungletones, sa 20 Uhr Konzert: Uplift Spice, mo 20 Uhr Konzert: Born Of Osiris, di 20 Uhr Konzert: Sage The Gemini, mi 20 Uhr

Music-Club Live Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: Monkey Business, fr 21 Uhr

Konzert: Strange Country, sa 21 Uhr Party: Mambo Mondays, mo 21 Uhr

Cotton Club Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Cotton Cradle Babies, do 20 Uhr Konzert: The Berlin Buskerteers, fr 20 Uhr Konzert: New Orleans Feetwarmers, sa 20 Uhr Konzert: Crazy Hambones, mo 20 Uhr Konzert: Jan Fischers Blues Buddies, di 20 Uhr Konzert: Alabama Hot Six, mi 20 Uhr

Mojo Club Reeperbahn 1

319 19 99

Konzert: Dieter Meier, fr 20 Uhr Konzert: Ayo, 20 Uhr Konzert: Lily Allen, mo 20 Uhr


MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

ALTONA | 3

Schwerer Unfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Reeperbahn kam es am vergangenen Donnerstag gegen 18. 20 Uhr. Dabei wurde ein 74-jähriger Fußgänger lebensgefährlich, ein Motorradfahrer schwer verletzt. Das ist passiert: Ein 46-jähriger fuhr auf seiner Harley-Davidson die Reeperbahn in Richtung Millerntor. Auf Höhe Taubenstraße überquerte der 74-Jährige die Reeperbahn an der dortigen Ampel. Zeugen sagten aus, der Mann sei bei Rot über die Ampel gegangen. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen, stieß mit dem Fußgänger zusammen, das Motorrad fiel um, der Fahrer stürzte. Er kam mit mehrfach gebrochener Hand ins Krankenhaus. Der Fußgänger erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma und wurde an den Beinen verletzt. Auch er wurde ins Krankenhaus gebracht. Infolge des Unfalls war die Reeperbahn stadteinwärts für eine knappe Stunde gesperrt. Text: ch/ Foto: Mann

Vollsperrung A7 HAMBURG In den Nächten vom 24. auf den 25. Mai sowie vom 25. auf den 26. Mai wird die Autobahn A7 von 22 bis 5 Uhr morgens komplett gesperrt zwischen den Anschlusstellen Hamburg-Stellingen und HamburgVolkspark. Eine weitere Vollsperrung erfolgt in der Nacht vom 26. auf den 27. Mai auf der Strecke zwischen HamburgVolkspark und Hamburg-Bahrenfeld. Grund dafür sind Bauarbeiten auf der Autobahn. SL

TEMPUR® BERaTERTag

Spaziergang durch Planten un Blomen

an ihRE KöRPERfoRMEn Und individUEllE TEMPERaTUR! BREEZE - EinE nEUE gEnERaTion

ALTONA Am Mittwoch, 21. Mai, veranstaltet das St. Pauli-Archiv um 18 Uhr einen Rundgang durch die Grünanlage Planten un Blomen. Im Mittelpunkt steht dabei die wechselvolle Geschichte des Gebietes, in dem 1713 die Pestfriedhöfe angelegt wurden und das 1861 auch einen Zoologischen Garten beherbergte. Die Teilnahme kostet neun Euro, ermäßigt fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist die Skulptur „Die Liegende“ am Stephansplatz/Ecke Gorch-Fock-Wall. SL

Die neue BreezeTM Technologie sorgt für noch mehr Feuchtigkeitsregulierung und eine verbesserte Luftzirkulation – für ein angenehm frisches Schlafklima. Informieren Sie sich beim TEMPUR-Fachberater und liegen sie zur Probe.

Haus Drei feierte Wiedereröffnung Umbau kostete rund eine Million Euro

24. Mai - RUMöllER BETTEn iM EEZ

DRUCKENTLASTENDE MATRATZEN UND KISSEN

EinE MaTRaTZE PassT sich an

RUMöllER BETTEn lädt sie ein im Elbe-Einkaufszentrum, mehr über TEMPUR®-Matratzen zu erfahren.

Erkunden Sie die ganze TEmpur®-Welt:

RumölleR Betten . Theodor Rumöller e.K. . info@rumoeller.de . www.rumoeller.de Blankenese . Elbchaussee 582 . T. 040 - 86 09 13 elbe-einkaufszentrum . Osdorfer Landstr. 131 . T. 040-800 37 72

Elbe-Wochenblatt.de

CHRISTOPHER V. SAVIGNY, ALTONA-ALTSTADT

A

ls sich im Jahr 1974 im Stadtteil eine Initiative mit dem Namen „Aktive Freizeitgestaltung Altona“ gründete, trugen die Menschen Schlaghosen, und im Radio lief der Song „Waterloo“ von Abba. Acht Jahre später ging daraus der Verein „HausDrei“ hervor: Namensgeber war ein Gebäude auf dem Gelände des ehemaligen Altonaer Krankenhauses, das der Bezirk an die Initiative verpachtete. Schlaghosen und Discosound sind weitgehend aus dem täglichen Leben verschwunden aber das HausDrei ist geblieben. Zu seinem 40. Geburtstag hat sich das Stadtteilzentrum in der Hospitalstraße jetzt eine Rundum-Erneuerung gegönnt. Ein Außenfahrstuhl verbindet den neu gestalteten Eingangsbereich mit dem Obergeschoss, sodass nun auch Rollstuhlfahrer bequem überall hingelangen können. In die völlig umgestalteten Räume des Kulturcafés ist das „Café Babette“ eingezogen, das sich zu einem „kulinarischkommunikativen Treffpunkt“ für die Nachbarschaft entwickeln will. Auch die meisten übrigen Räume wurden umfassend renoviert. Die Baukosten in Höhe von rund einer Million Euro trugen je zur Hälfte die EU und die Stadt Hamburg. Insgesamt neun Mo-

Bergamont Bicycles eröffnet weltweit ersten Flagshipstore Ende April eröffnete Hamburgs renommierteste Fahrradmarke ihren weltweit ersten Flagshipstore. In der Budapester Straße 45-47, unweit des Millerntorstadions, kann man im Warehouse-Ambiente das breite Sortiment an modernen Bergamont Bikes begutachten und sich fachmännisch beraten lassen. Seit 1992 hat sich die Hamburger Fahrradmarke vom Geheimtipp zum weltweit agierenden Komplettanbieter in Sachen urbane Mobilität entwickelt. Das Bergamont-Sortiment umfasst heute Kinderfahrräder, City-, Trekking- und Mountain-Bikes, Rennräder und natürlich auch moderne E-Bikes in unterschiedlichen Designs und Ausstattungs-Varianten. Neustart nach neun Monaten Bauzeit: Geschäftsführer Otto Clemens vor dem frisch renovierten Stadtteilkulturzentrum Haus Drei. Zum Eröffnungsspektakel ließen Jongleure die Keulen fliegen. Foto: cvs nate lang war das HausDrei geschlossen gewesen - bei strahlendem Sonnenschein wurde nun Wiedereröffnung gefeiert. Neben den baulichen Veränderungen will das HausDrei auch mit neuen Angeboten punkten: Geplant ist unter anderem ein „Repair-Café“, in dem Besucher ihre kaputten Haushaltsgeräte unter Anleitung reparieren können. Außerdem

Budapester Straße 45–47 · 20359 Hamburg Tel. 432 84 30-4 · www.bergamont.de

wird eine Anlaufstelle für Stadtteilprojekte eingerichtet. Ein Sozialarbeiter unterstützt Jugendliche im Alltag. Mit der Künstlervereinigung Frappant und der Alsterdorf Assistenz West konnten neue Kooperationspartner gewonnen werden. „Durch die Neuerungen wird das HausDrei noch mehr zur kommunikativen Schnittstelle im Stadtteil“, sagt Geschäftsführer Otto Clemens.

Ist Rote-Flora-Kretschmer pleite? Fortsetzung von Seite 1 CARSTEN VITT, STERNSCHANZE Gab es vorher Hinweise auf Probleme? Ja, für Kretschmers Immobilie Riverkasematten auf St. Pauli wurde im vorigen Jahr ein Zwangsversteigerungstermin angesetzt. Das passiert meist, wenn der Eigentümer Geld braucht und selbst keine Kreditgeber findet.

Auch für den Brandshof - eine weitere Kretschmer-Immobilie war eine Zwangsversteigerung angesetzt. Für beide Immobilien fand sich jedoch kein Käufer. Wie lange dauert die Vermögensprüfung? Vermutlich einen Monat. Was passiert mit der Roten Flora? Vorerst nichts. Laut Gericht

werde die derzeitige Nutzung von dem Verfahren nicht „tangiert“. Was sagt Kretschmer selbst? Er sieht laut Gericht keinen Grund für eine Insolvenz. Sein Berater Gert Baer streute die Botschaft, dass es bei den Gläubigerforderungen um kleine Summen gehe, die für Kretschmer kein Problem seien.

Knut Fleckenstein und Martin Schulz:

Am 25. Mai SPD wählen! Europa neu denken.


4 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Wisst ihr noch?

Beratung für Hartz-IV-Empfänger OTTENSEN Horst Schneider, Mitglied der Linken Fraktion in der Bezirksversammlung Altona, bietet regelmäßig kostenlose, schnelle, unbürokratische und rechtlich fundierte Hartz IV-, Sozial- und Rechtsberatung an. Termin ist jeweils der zweite und vierte Freitag im Monat von 15 bis 18 Uhr. Ort: das Büro des Bezirksverbands DIE LINKE Altona, Am Felde 2, im Hinterhof. In dringenden Fällen können Termine auch außerhalb der Sprechstunde unter 0177-457 17 26 vereinbart werden. Wer beispielsweise annimmt, dass sein Leistungsbescheid falsch ist oder unrechtmäßige Sanktionierungsmaßnahmen erlebt oder mit Zwangsumzug konfrontiert ist, bekommt hier Information und Rat. Betroffene werden über ihre Rechte aufgeklärt und dabei unterstützt, diese dem Jobcenter und anderen Sozialbehörden gegenüber einzufordern und durchzusetzen. CH

Info: Grüne Oase in der Großstadt OSDORFER BORN Die Osdorfer Feldmark - Grüne Oase in der Großstadt, so lautet das Thema zweier Vorträge, die am Sonnabend, 24. Mai, ab 10 Uhr im Bürgerhaus Bornheide, Bornheide 76, gehalten werden. Nach den Informationen können sich die Besucher ab 14.45 Uhr während eines Spaziergangs selbst ein Bild vom „Großstadtdschungel“ machen. SD

Ehemaligentreffen der Theodor-Haubach-Schule geplant

Schulfest am Swatten Weg

BEZIRKSWAHL ALTONA

✘✘✘✘✘ 5 STIMMEN FÜR AfD AM 25. MAI

Liste 8

Ihr Kandidat

Alternative

Hagen Okun CDU

für

nach Altona in die Bezirksversammlung

Deutschland alternative-hamburg.de

Roter Stimmzettel Liste 2

Bahrenfeld-Ost und Altona-Nord brauchen notwendige Infrastrukturmaßnahmen und Überplanung der Verkehrsbeziehungen.

BEZIRKSWAHL ALTONA

LISTE 8 – AfD ALTONA WÄHLEN AM 25. MAI.

Probleme anpacken.

5 Stimmen für

Hagen Okun CDU

Nicht schönreden!

5 Stimmen für

Hagen Ha gen Ok Okun un CDU Roter Stimmzettel Liste 2

Alternative

Roter Bahrenfeld-Ost undStimmzettel Altona-Nord brauchen Liste 2 bezahlbaren Wohnraum! Dafür trete ich ein! brauchen Bahrenfeld-Ost und Altona-Nord bezahlbaren Wohnraum! Dafür trete ich ein!

für

Deutschland alternative-hamburg.de

ONLINE hoch 2.0

BEZIRKSWAHL ALTONA

LISTE 8 – AfD ALTONA WÄHLEN AM 25. MAI.

Ändern Sie nicht Ihre Meinung.

Mit der Redaktion und den Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

Ändern Sie die Politik! Alternative

Was waren wir schick! Klasse 9b im Jahr 1963. CH. HANDKE, ALTONA

L

ang, lang ists her.... oder ist es gar nicht so lang? Ob in grauer Vorzeit oder erst kürzlich von der Schule abgegangen – alle, die sich immer noch mit der Theodor Haubach Schule verbunden fühlen, sind eingeladen zum großen Ehemaligentreffen. Ob als Schüler damals dabei, als Lehrer, Mitarbeiter oder Mitglied im Schulverein, als Freund oder Nachbar: Willkommen! Gefeiert wird am Sonnabend, 11.

Oktober, von 14 bis 18 Uhr in der Aula der Schule, Haubachstraße 55. Geplant sind ein großer Klönschnack bei Kaffee und Kuchen, die Gründung eines EhemaligenVereins, buntes Programm und Führungen durch die Schulgebäude. Zuvor werden alle Gäste über die Theodor Haubach Schule von heute informiert und über die Änderungen, die in den kommenden Jahren im Rahmen des gerade entstehenden Wohnquartiers „Neue Mitte Altona“ auf die

Foto: pr Schule zukommen. Wer dabei sein möchte, sollte seine Zusage bis zum 19. September geschickt haben. Entweder per Mail: ehemalige.zhs@gmail.com. Oder Fax: 428 88 49 40 oder per Brief: TheodorHaubach-Schule, Haubachstraße 55, 22765 Hamburg. Bitte angeben, wie viele Personen kommen und ob eine Kuchenspende mitgebracht wird. Fragen beantwortet Petra Lembke im Schulsekretariat: 42 88 84 90 oder über petra.lembke@bsb.hamburg.de

LURUP Die Fridtjof-NansenSchule feiert am Dienstag, 27. Mai, das 60-jährige Jubiläum ihres Standortes am Swatten Weg 10. Zu diesem Anlass haben Schüler im Rahmen einer Projektwoche die Geschichte des Namensgebers Fridtjof Nansen erforscht. Das Ergebnis ihrer Arbeit wollen sie am Tag des Schulfestes von 16 bis 18 Uhr in der Pausenhalle und in vielen Klassenräumen präsentieren. SD

Holz-Rennwagen basteln OSDORFER BORN In der Reihe „Bastelstunde mit Iris“ können Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren am Freitag, 23. Mai, um 16 Uhr in der Bücherhalle Osdorfer Born, Kroonhorst 9e, flotte Rennwagen aus Holz zusammenschrauben. Der Eintritt ist frei. Bei der Anmeldung wird allerdings bis zum Veranstaltungstag ein Pfandgeld in Höhe von einem Euro fällig. SD ANZEIGE

Offenes Bad EIDELSTEDT Das Poseidon Freibad, Olloweg 51, veranstaltet am Sonnabend, 24. Mai, einen „Tag des offenen Bades“. In der Zeit von 12 bis 16 Uhr werden Neopren-Testschwimmen, Aqua-Ball, Schnuppertauchen, Bogenschießen, Wasserball und vieles mehr geboten. Der Eintritt ist frei. SD

Lurups kleine Gärten LURUP Kistenhäuser und hübsche Kleingärten in Lurup liegen am Wegesrand eines Spaziergangs, den das Stadtteilarchiv Ottensen am Sonntag, 25. Mai, anbietet. Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr an der Bushaltestelle Rugenbarg Nord (Metrobus 22). Kosten: sechs Euro, ermäßigt vier Euro. SD

Flotte Flitzer und Familien-Flair Große Open Air-Autoschau der Extraklasse Der Countdown läuft, das Premierenfieber steigt. Am Sonnabend, 24. Mai, wird der Tibarg in Niendorf wieder zu Hamburgs heißester Automeile. 15 Namhafte Autohäuser präsentieren von 9 bis 18 Uhr unter freiem Himmel rund 100 aktuelle Trend-Modelle von über 20 Top-Marken. Vom komfortablen Familien-Van bis zum schnittigen Stadtflitzer ist alles dabei. Caravan-Experten machen mit ihrer Wohnmobil-Show Lust aufs Reisen. Dazu erwartet die über 20 000 Besucher ein Familien-Programm der Extraklasse:

Kostenlose Runden auf dem Segway oder ein Fahrsimulator. Kinder testen auf Roller oder Fahrrad im Zweirad-Slalom ihr Können, sitzen im brandneuen Polizeiauto Probe und lassen sich von magischen Ballons bezaubern. Der kleine Hunger zwischendurch wird mit Hot Dogs oder Crêpes gestillt und „SuperBrass“ bringt den Tibarg mit Pop- und Jazzklassikern in Schwung. Abgerundet wird das mobile Stelldichein von einem Gewinnspiel, bei dem Tickets für ein dynamisches Fahrsicherheitstraining winken.

 Autoschau auf dem Tibarg, Hamburg, Niendorf, Sa., 24. Mai, 9 bis 18 Uhr, www.autoschau.tibarg.de

für

Deutschland alternative-hamburg.de

peugeot-hamburg.de

PaTienTenforUm – medizin VersTehen

Leisten- und Bauchwandbrüche Mi. 4. Juni 2014 um 18.30 Uhr

Veranstaltungsort: Haus der Patriotischen Gesellschaft von 1765 thaus oder Kirchhofsaal I Trostbrücke 6 I 20457 Hamburg U-Bahn Raße Reichenstr.

Wenn Leiste oder Bauchwand schwach werden und die Organe schmerzhaft durch die Lücke nach außen drängen, sollte schnell operiert werden. Dr. med. Wolfgang Reinpold, Chefarzt der Chirurgie und des international beachteten Hernienzentrums mit jährlich mehr als 1000 Operationen, informiert mit seinem Team über die modernsten und schonendsten OP-Methoden. Fragen Sie nach! Das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand wurde erst kürzlich als dritte deutsche Klinik mit der höchsten Zertifizierungsstufe für Hernienzentren ausgezeichnet – ein herausragender Erfolg!

ro Parkhaus G

Weitere Informationen unter 040 /75 205 – 284 Teilnahme kostenfrei

Quelle: Stern, Ausgabe 11/2014.

BARPREIS

€ 19.290,– *

Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 5,8–3,2; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 134–85. Nach vorgeschriebenen Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.

GARANTIE

Dr. Michael Schröder

GROSSE PREMIERE AM 24. MAI Abb. enthält Sonderausstattung.

• 6 Airbags *** • Bordcomputer • ESP mit ASR Geschwindigkeitsregelanlage Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung *Für den neuen PEUGEOT 308• SW Access 110 e-THP STOP & START• 1.2 l 81 kW. **Beim Kauf eines neuen PEUGEOT 308 SW erhalten Sie für die Inzahlungnahme Ihres Gebrauchten • 6 Airbags • Bordcomputer • ESP mit ASR • Geschwindigkeitsregelanlage • Zentralverriegelung mit***2 Funkfernbedienung € 2.000,– über DAT/Schwacke. Mindestwert des Gebrauchten: 1.000,– € laut DAT/Schwacke. Jahre Herstellergarantie + 3 Jahre Schutz gemäß den Bedingungen des optiway-

Unsere Themen

Dr. Wolfgang Reinpold

UND € 2.000,– ** EINTAUSCHPRÄMIE

• • • •

Wie wird die Diagnose gestellt? Wann muss operiert werden? Welche Operation ist sinnvoll? Was geschieht danach?

Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand•Groß-Sand 3•21107 Hamburg•www.gross-sand.de

GarantiePlus-Vertrages bis max. 80.000 km/5 Jahre. Angebot gilt für Kaufverträge von Privatkunden und Kleingewerbe. Über alle Detailbedingungen informieren wir Sie gerne.

DER NEUE PEUGEOT 308 SW

PEUGEOT COMMERCE GMBH Niederlassung Hamburg Servicepartner mit Vermittlungsrecht: Citroën Commerce GmbH • HH-Bahrenfeld • Bornkampsweg 142 • Tel. 040 / 899 657-0


MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

ALTONA | 5

Jugend-Reise ins Pitztal ALTONA Die Paul-GerhardtKirche Altona veranstaltet in den Sommerferien von Sonnabend, 19. Juli, bis Sonnabend, 2. August, eine Jugend-Reise ins Pitztal in Österreich. Den Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren wird vor Ort Beachvolleyball, Tischtennis, Slackline und Trampolins mit Bick auf die Berge geboten. Ein Badesee liegt ganz in der Nähe des Gruppenhauses. Die Reisekosten betragen 360 Euro. Zuschüsse können beantragt werden. Anmeldung online unter www.pgk-altona.de. Näheres unter 85 67 12. SD

Triathlon für Kinder ST. PAULI Am Sonntag, 25. Mai, organisiert die TriathlonSparte des FC St. Pauli zusammen mit dem Hamburger Triathlon-Verband von 10.30 bis 14.30 Uhr einen Mini-Triathlon für Kinder. Unter dem Motto „young rebels swim and run“ können sich Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahren anmelden unter www.fcstpauli-triathlon.de/ Kindertriathlon. Geschwommen wird im Bad in der Budapester Straße, gelaufen wird bei Planten un Blomen. Das Startgeld beträgt fünf Euro SL

Phoenix aus dem Bauschutt Richtfest: Hundertwasser Café wird neu aufgebaut, drumherum entstehen 74 Mietwohnungen CH. V. SAVIGNY, OTTENSEN

E

ine meterhohe schwarze Stahlspundwand verdeckt derzeit die Fassade des ehemaligen Hundertwasser-Cafés in der Behringstraße. Durch einen Spalt an der Seite kann man sehen, wie es dahinter aussieht: einige Stützen, die das Ganze von hinten halten, und ansonsten ziemlich viel Schutt. Drumherum ist innerhalb der letzten acht Monate ein riesiger, fünfstöckiger Gebäudekomplex mit 6.300 Quadratmetern Wohnfläche entstanden. Jetzt wurde Richtfest gefeiert. „Wir gehen davon aus, dass die Wohnungen zum 1. März 2015 bezugsfertig sein werden", sagt Jens Bräutigam, Geschäftsführer des Investors und Besitzers, der Bonner Wohnbau GmbH. Um den Erhalt des Stadtcafés Ottensen, so der offizielle Name des Hundertwasser Cafés, war in

den letzten Jahren heftig gerungen worden. Zwei Bürgerbegehren hatten sich – beide erfolgreich – für den beliebten Treffpunkt eingesetzt. Der von Bezirk und Lokalpolitik ausgehandelte Kompromiss: Die vom österreichischen Künstler Friedensreich Hundertwasser (1928 - 2000) entworfene Fassade bleibt stehen, der Rest wird abgerissen und originalgetreu wieder aufgebaut. Im Zuge der Restaurierung kam ein 3-D-Scanner zum Einsatz, der das Café-Innere Zentimeter für Zentimeter vermessen und abgespeichert hat. Einen Betreiber für das alte und neue Hundertwasser-Café hat die Wohnbau GmbH offenbar bereits gefunden. Demnach könnte das Kaffeehaus schon im Mai nächsten Jahres seine Türen öffnen. Der neue Wohnkomplex um das Herzstück Hundertwasser Café herum verfügt über 74 Miet-

wohnungen mit zwei, drei oder vier Zimmern. Die Wohnungsgröße liegt bei 60 bis 140 Quadratmetern. „Wohnungen für Familien, Paare und Singles – genau das, was Ottensen braucht“, sagt der Altonaer SPD-Politiker Mark Classen, der sich intensiv in die Debatte um das Hundertwasser-Café eingemischt hatte. Die Miethöhe steht noch nicht fest, sie soll sich auf mittlerem ortsüblichen Niveau bewegen. Die Wohnbau GmbH hat 24 Millionen Euro in das Projekt investiert.

So soll der fertige Bau einmal aussehen: in der Mitte das in den Komplex integrierte Hundertwasser-Café. Grafik: Wohnbau GmbH

Demonstrieren für eine Bushaltestelle

224.000 Euro für Privattheater ALTONA Die Kulturbehörde unterstützt Hamburger Privattheater pro Spielzeit mit 224.000 Euro für besondere Projekte. Folgende Altonaer Projekte werden in der Spielzeit 2014/2015 gefördert: Lichthof Theater (Automaten und Deportation Cast), Opernloft (Maskenball), Monsun Theater (Terrorprogramm), sowie das Hoftheater Ottensen (The Canterville Ghost). Neben der Projektförderung erhalten die Privattheater eine institutionelle Förderung in Höhe von insgesamt rund 7,6 Millionen Euro. SD

Grundstück für HSV-Campus

170 Menschen demonstrierten für die Rückverlegung der Bushaltestelle „Gerichtstraße“ vor das Amtsgericht. Dabei waren viele, denen man ansah: Jeder Meter mehr zur (neuen) Bushaltestelle ist beschwerlich. Foto: rs CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

D

ie Menschen im Gerichtsviertel bleiben dran: Rund 170 Anwohner, auf den Bus angewiesene Männer und Frauen jeden Alters, demonstrierten auf der Max-Brauer-Allee für die Wiederherstellung der alten Bushaltestelle „Gerichtstraße“ vor dem Amtsgericht Altona. Diese Haltestelle war im Rah-

men des Busbeschleunigungsprogramms im Juli 2013 ohne Vorwarnung und ohne Bürger zu befragen plötzlich ein paar Hundert Meter weiter Richtung Bahnhof Altona verlegt worden. Ein paar Hundert Meter, die es in sich haben: Vielen, die in dieser dicht besiedelten Ecke Altonas wohnen, fällt jeder Meter zur Bushaltestelle schwer, weil sie alt oder gehbehindert sind.

Aufgerufen zur Demonstration hatte die Initiative „Bushaltestelle Gerichtstraße zurück!“. Betroffene Anwohner machten ihrem Ärger darüber Luft, dass ihre Wege nun deutlich länger und beschwerlicher geworden sind. Niemand begreift die Maßnahme, die laut Hochbahn „im Interesse einer nachhaltigen Verbesserung der Verkehrsabläufe im Busverkehr“

getroffen worden sein soll. Mut machte der Bericht eines Vertreters des Einwohnervereins St. Georg: In der Langen Reihe konnte durch Proteste eine Bürgerbeteiligung erreicht und ein Teil der geplanten Maßnahmen zur Busbeschleunigung abgewendet werden. Die Initiative plant weitere Aktionen, um zu erreichen, dass die Haltestelle rückverlegt wird.

BAHRENFELD Der Hamburger Sportverein erhält ein für den Betrieb des HSV-Campus, die vereinseigene Nachwuchsakademie und die dazugehörigen Trainingsplätze benötigtes städtisches Grundstück. Die Kommission für Bodenordnung hat einer Erbbaurechtsbestellung für eine Laufzeit von 60 Jahren bereits zugestimmt. SD

Rundgang durch St. Pauli ST. PAULI Für Freitag, 23. Mai, laden Die Grünen um 19 Uhr zu einem Rundgang durch St. Pauli. Mit dabei sind Bezirksamtsleiter Andy Grote (Mitte), die Landesvorsitzende der Grünen Katharina Fegebank, Michael Osterburg als Spitzenkandidat für Mitte und Sebastian Kloth, Kandidat für St. Pauli. Treffpunkt ist die Ecke Wohlwillstraße/Paulinenplatz neben der Radstation. SL

Dagmar Berghoff liest für das Hospiz ALTONA TIn einem Konzert mit Lesung widmen sich Dagmar Berghoff und Marie-Laure Timmich am Sonntag, 25. Mai, im Allee Theater, Max-Brauer-Allee 76, nachdenklichen und besinnlichen Texten und musikalischen Genüssen. Die Benefizveranstaltung für das Hamburger Hospiz beginnt um 11 Uhr. Eintritt: zehn Euro. SD

Wiedereröffung nach Umbau!

am Mittwoch, 21.05.14 ab 8.00 Uhr / Hamburg · Heußweg 35 Hamburg Heußweg 35 10 FOTOS

GRATIS

1)

ausgenommen Tabakwaren, Zeitungen, Zeitschriften, Bücher, Flaschenpfand, Prepaid-Produkte und Geschenkgutscheine.

Eic

aße

ra ße

lem

st r

Osterstraße

ße Hen

e

e

riet

s t ra

Sil

ße

ten

s t ra

ße

lien

Unnapark

str

st r a

Emi

erst

en

hen

we g

cke

str

ies

Heuß

auch auf alle Sonderangebote!

ACHTUNG: Rabatt-Aktion nur gültig in der Filiale im Heußweg 35

en

Gültig nur am 21.05. + 22.05.14 in dieser Filiale.

Ost

hw

Mittwoch, 21. Mai – Samstag, 31. Mai 2014

g

W

Sc

Sie erhalten 10 Digitalfotos von allen gängigen Speicher-medien im Format 10 x 15 cm an unserer Sofortdruck-Station gratis im Gesamtwert von 2,70 €.

we

He

Wir sind für Sie da: Mo.–Fr. 8.00–20.00 Uhr · Sa. 8.00–20.00 Uhr


6 | WAHLSEITE

MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Wohin mit den Kreuzen? Am Sonntag, 25. Mai, finden in Hamburg Bezirkswahlen und die Europawahl statt OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

D

er Wahltermin rückt näher. In einer Woche, am 25. Mai, werden in Hamburg die sieben Bezirksversammlungen gewählt. Erstmals nicht zusammen mit der Bürgerschaft, dafür aber zeitgleich mit der Europawahl. Bei der Bezirkswahl treten in den 54 Hamburger Wahlkreisen 1.808 Kandidaten an. Kann das Jugendzentrum um

die Ecke besser ausgestattet werden? Soll auf der Grünfläche gegenüber ein achtgeschossiges Wohnhaus entstehen? Bekommt unser Sportverein endlich den ersehnten Kunstrasenplatz? Damit beschaftigen sich die Bezirkspolitiker. Bei solchen Themen haben sie auch Einfluss. Hier können die Bezirksversammlungen ein gewichtiges Wörtchen mitreden. Deshalb: Gehen Sie wählen, machen Sie ihre Kreuze. Denn nur wer wählt, kann mitgestalten.

Wer darf wählen? Wahlberechtigt für die Bezirkswahl ist, wer die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt oder Staatsangehöriger eines der übrigen Mitgliedsstaaten der EU ist, mindestens 16 Jahre alt ist und seit mindestens 3 Monaten in Hamburg wohnt. An der Europawahl können alle Deutschen und auch alle Staatsangehörigen der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Unionsbürger) teilnehmen, die in der Bundesrepublik Deutschland eine Wohnung innehaben, das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland wohnen. EU-Bürger, die das erste Mal in Hamburg an einer Wahl teilnehmen, müssen einen Antrag stellen. Wie viele Stimmzettel bekommt man? Einen weißen Stimmzettel für die Europawahl, für die Bezirkswahl einen roten und einen gelben Stimmzettel. Wofür ist der rote BezirkswahlStimmzettel? Mit diesem Stimmzettel werden die Wahlkreiskandidaten gewählt. Hier können Sie nur Kandidaten wählen, keine Parteien. Wofür dient der gelbe BezirkswahlStimmzettel? An Hand der Stimmen auf den gelben Stimmzetteln wird festgelegt, welche Partei wie viele Sitze in der Bezirksversammlung bekommen und in welcher Reihenfolge die Kandidaten einer Partei in die Bezirksversammlung einziehen. Sind alle Wahllokale auch für Rollstuhlfahrer gut zu erreichen? Nicht alle Wahllokale sind barrierefrei. Ob ein Wahllokal barrierefrei ist, kann im Internet auf www.hamburg.de/bezirkswahlen festgestellt werden. Tipp: Sie können sich auch beim Telefonischen Hamburg Service unter den Telefonnummern 115 oder 42 82 80 informieren, wo in ihrem Wahlkreis das nächstgelegene barrierefreie Wahllokal ist. Wann liegt das Ergebnis der Bezirkswahl vor? Nach der Wahl ist auf jeden Fall Geduld gefragt. Denn das genaue Ergebnis der Bezirkswahl wird erst nach zwei Tagen feststehen. Denn zuerst wird die Europawahl ausgezählt. Gibt es bei der Bezirkswahl eine Sperrklausel? Ja, bei der Bezirkswahl gilt eine Drei-Prozent-Hürde. Parteien müssen mindestens drei Prozent der Stimmen erhalten, um Sitze in einer Bezirksversammlung zu erhalten. Dies wurde mit den Stimmen von SPD, CDU und Grünen in der Hamburgischen Verfassung festgeschrieben. Was passiert, wenn ein Kandidat noch vor der Wahl aus der Partei, die ihn aufgestellt hat, austritt oder ausgeschlossen wird? Das ist für die Wahl unerheblich. Der Kandidat hat die Möglichkeit, das Mandat nicht anzunehmen. Die Ausgabe falscher Stimmzettel hatte 2011 dazu geführt, dass für zwei Harburger Wahllokale per Gerichtsentscheid eine Nachwahl angeordnet wurde. Wie kann eine Wiederholung dieses Super-Wahl-Fehlers verhindert werden? Die Harburger Verwaltung hat hierfür noch keine sichere Lösung gefunden. Auf jeden Fall sollen die Wahlkreisnummern auf allen Unterlagen und Stimmzetteln sehr deutlich hervorgehoben werden.

Foto: cv

Hintergründiges zur Bezirkswahl Bei der Bezirkswahl 2011, die zusammen mit der Bürgerschaftswahl abgehalten wurde, sank die Wahlbeteiligung erstmals unter 60 Prozent. Nur 57,3 Prozent aller Wahlberechtigten gingen an die Wahlurne. Die CDU hat bei der Bezirkswahl 2011 ohne Ausnahme besser abgeschnitten als bei der Bürgerschaftswahl. Die SPD büßte dagegen zum Teil deutlich – um bis zu 5,4 Prozentpunkte im Bezirk Altona – ein. Kleinere Parteien waren bei den Bezirksversammlungswahlen meist erfolgreicher als bei der Wahl zur Bürgerschaft. Die CDU erzielte bei der Bezirksversammlungswahl mit 28,4 Prozent ihr bestes Ergebnis im Bezirk Bergedorf und ihr schlechtestes im Bezirk Hamburg-Mitte mit 17,6 Prozent. Die SPD erreichte den hochsten Wert im Bezirk Harburg (48,0 Prozent), den niedrigsten im Bezirk Altona (40,2 Prozent). Die verhaltnismäßig größten Unterschiede zwischen den Bezirken gibt es fur die Grünen. Die Spanne reicht von 9,5 Prozent im Bezirk Bergedorf bis 18,1 Prozent im Bezirk Eimsbüttel. Die Linke erreichte 2011 in Mitte 10,0 Prozent, die FDP zog in alle Bezirksversammlungen ein. 2011 gab es in keinem Bezirk eine schwarz-grüne Mehrheit, dafür hätte es überall für Rot-Grün und auch für Rot-Rot gereicht. In Harburg erreichte die SPD die absolute Mehrheit nach Sitzen.


MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

SPORT AUS HAMBURGS WESTEN | 7

Die Besten aus dem Westen

Sportlerehrung 2013: Sportler, Teams und Funktionäre ausgezeichnet RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

I

n neuer Form wurden am Freitagabend im Kollegiensaal des Altonaer Rathauses die erfolgreichsten Sportler, Teams und Funktionäre des Jahres ausgezeichnet. Eine Auffächerung der Kategorien hatte zur Folge, dass es anstelle einer Platzierung nur noch erste Sieger gab. Aus den Vorschlägen der Vereine hatten die Sportpolitiker der Bezirksversammlung und Vorstandsmitglieder der Interessengemeinschaft der Sportvereine des Hamburger Westens (kurz: IG West) die Besten aus dem Westen ausgewählt. NDR-2-Moderator Holger Ponik bat die Preisträger zu Auszeichnung und Smalltalk nach vorn und führte vor zahlreichen Gäste souverän durch den Abend.

Klaus Warm wurde für sein jahrzehntelanges Engagement geehrt.

Yvonne Li verbesserte sich in der Jugendweltrangliste von Rang 517 auf Platz 19. Badminton-Ass Yvonne Li war es als Erste vergönnt, einen der stattlichen Pokale, gestiftet vom Elbe Wochenblatt, und einen großen Blumenstrauß in Empfang zu nehmen. Die „JugendSportlerin des Jahres“ vom Hamburger Sportverein hatte sich 2013 als Fünfzehnjährige bei der U17-Weltmeisterschaft zwei Goldmedaillen und eine Silbermedaille erkämpft. „Jugend-Sportler des Jahres“ wurde Jacob Ahlers: Der junge Segler vom Mühlenberger Segelclub war in der OptimistenBootsklasse Deutscher Meister geworden. Zum „Sportler des Jahres“ bei den Herren wurde ein Ausdauerathlet gewählt. Mourad Bekakcha

(HSV) wurde beim HamburgMkrathon 2013 Hamburger Meister. Den Mannschaftstitel der „männlichen Jugend“ holten die Young Freezers. Das EishockeyJuniorenteam war 2013 der Aufstieg in die Jugend-Bundesliga und später auch noch der Sprung in die Deutsche Nachwuchs-Liga geglückt. Im reißenden Wildwasser der Tiroler Ache feierte die Einer-Kajak-Mannschaft der weiblichen Jugend vom Ring der Einzelpaddler einen unerwarteten Doppelerfolg: Svenja Schöneberger (14), Meghan Jaedicke (17) und Kathrin Ehlert (15) wurden Deutsche Meister im Sprint und auf der Classic-Strecke. Sie er-

Das Zehner-Canadier-Team vom Ring der Einzelpaddler feierte ausgelassen seinen Erfolg. Sie gewannen die Nikolaus-Regatta auf der Alster. Zudem wurde Klaus Warm geehrt. Der Erste Vorsitzende des Altonaer Turnverbands hat sei-

Fotos: rp

nen Verein seit mehr als 50 Jahren in vielen verschiedenen Funktionen unterstützt und ihn auch geleitet. Er wurde zum „Funktionär des Jahres“ gekürt.

Frank Schönfeld: Top-Seniorensportler In Abwesenheit wurde auch Frank Schönfeldt geehrt. Der Segler vom Mühlenberger Segelclub sicherte sich in der Bootklasse der Conger/Varianta 2013 die Deutsche Meisterschaft und wurde als „Senioren-Sportler des Jahres“ gewählt. Weil der Preisträger sich am Freitagabend schon auf dem Weg zur Bundesliga-Regatta auf dem Starnberger See befand, nahm der junge Vereinskamerad Jacob Ahlers Schönfeldts Siegerpokal entgegen. rp Marathonmann Mourad Bekakcha will bei den Olympischen Spielen für Algerien starten.

hielten ebenso eine Auszeichnung wie die männlichen Junioren vom THCC Rot-Gelb Hamburg, die Norddeutscher Meister im Cricket wurden. „Sportlerinnen des Jahres 2013“ wurden Margit Wünsch und Yvonne Neumann vom Altonaer Turn-und Sportverein: Sie qualifizierten sich 2013 für die Europameisterschaften im Synchronschwimmen und belegten den 15. Platz. Zur „Mannschaft des Jahres“ wurden die Kanusportler vom ZehnerWakder-Canadier des Die Siegerinnen in der Kategorie „weibliche Jugend“: Meghan Jaedicke, Kathrin Rings der Einzelpaddler. Ehlert und Svenja Schöneberger.(v.l.)

Synchronschwimmerin Yvonne Neumann ist ihrem Lieblingssport schon seit 25 Jahren treu geblieben.

Drei Fragen, drei Antworten NDR-Moderator Holger Ponik im Gespräch

RAINER PONIK, ALTONA

J

etzt wurde er einmal interviewt: NDR-Moderator Holger Ponik (44) beantwortete die Fragen seines Bruders, des Wochenblatt-Reporters Rainer Ponik. Holger, was reizt dich daran, die Sportlerehrung immer wieder zu moderieren? Ich bin selbst im Hamburger Westen aufgewachsen und fühle mich dieser Region verbunden. Außerdem macht die Veranstaltung einfach

Spaß, weil alles so locker und ungezwungen ist. Welche Rolle nimmt der Sport in deinem Leben ein? Für mich hatte Sport schon früh einen hohen Stellenwert gehabt. Ich habe in Nienstedten und am Osdorfer Born Fußball gespielt, beim Imperial Club getanzt und in Blankenese Leichtathletik betrieben. Noch heute jogge ich, wenn Zeit ist, gern mal am Elbstrand entlang. Glaubst du, dass du auch einmal eine Auszeichnung verdient hättest?

Ja natürlich, für die beste Bauchtanz-Moderation.

Holger Ponik moderierte die Sportlerehrung. Foto: rp

Willkommen zum großen Eröffnungsfest: Am 22. Mai ab 10.00 Uhr in der neuen HörgeräteAbteilung bei 1234 in Hamburg-Ottensen. Feiern Sie mit: Am 22. Mai eröffnet Fielmann in Hamburg-Ottensen, Ottenser Hauptstraße 10 die neue, große Fachabteilung für Hörgeräte. Hier bieten wir Ihnen kompetente Beratung und modernste Hörgeräte mit perfektem Klang, bester Sprachverständlichkeit und optimaler Passform. Marken-Hörgeräte kaufen Sie bei Fielmann mit Geld-zurück-Garantie, volldigitale Hörgeräte in Top-Qualität gibt es bei Fielmann zum Nulltarif*. Willkommen bei Fielmann – auch wenn es um Hörgeräte geht.

Volldigitale Hörgeräte von Siemens zum Nulltarif*

Hörgeräte aus der Nulltarif-Collection mit digitalem, hochauflösendem Klangkomfort, neuester Technologie und modernem Design. Nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Rezept genügt. *Sie zahlen nur die gesetzlich vorgesehene Zuzahlung in Höhe von 10,– €.

Hörtest zum Nulltarif

mit modernster Technologie, jederzeit sofort.

Hörgeräte-Batterien

6er-Pack, Top-Markenqualität, für alle Hörgeräte erhältlich.

los die neuesten Testen Sie kosten roßen Marken. Hörgeräte aller g

€ 000 € 000 € 095

Kommen Sie am 22. Mai zum großen Eröffnungsfest in Hamburg-Ottensen, Ottenser Hauptstraße 10.

Brille: Fielmann. Mehr als 600 x in Europa. Ab 22. Mai 2014 auch in Ihrer Nähe: Fielmann AG & Co. oHG, 22765 Hamburg, Ottenser Hauptstraße 10, Tel.: 040/39 33 53. Übrigens: Hörgeräte gibt es auch in Wedel, Bahnhofstraße 38–40, Tel.: 04103/26 98.


8 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

Abstiegsangst im Westen GTHGC und THK Rissen brauchen vor dem Westderby dringend Punkte

RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

V

Flottbeks Routinier Lars Gerecke muss mit seinem Team das Zweitliga-Derby gegen den THK Rissen am kommenden Sonnabend unbedingt gewinnen, wenn der Abstieg in die Regionalliga noch abgewendet werden soll. Foto: rp

ier Spiele, aber keine Punkte! Nach einem rabenschwarzen Wochenende müssen die HockeyherrenTeams aus Groß Flottbek und Rissen mehr denn je um ihre Zugehörigkeit in der 2. Bundesliga bangen. Am Sonnabend wurde Finn Dabelstein für die Akteure vom THK Rissen zum Albtraum: Die Britze-Schützlinge bekamen den Spielführer von TTK Sachsenwald nie in den Griff. Die Eckenausbeute – nur eine von acht wurde verwandelt – war ebenfalls ausschlaggebend dafür, dass der THK trotz Treffer von Philip Weber, Markus Weßeling, Mathis Freundl und Jan Hebestreit mit 4:6 verlor. Beim Klipper THC lag der THK am nächsten Tag nach nur einer knappen Vier-

telstunde mit 0:4 zurück. Philip Weber (2) und Hannes Wolff brachten die Gäs-te zwar noch einmal auf 3:4 heran, doch weil Klipper im Anschluss auch noch einmal doppelt traf, blieb das 4:6 durch Markus Weßeling schließlich nur Ergebniskosmetik. „Jetzt wird es sehr eng für uns, denn den Abstieg werden wir wohl nur noch vermeiden können, wenn wir die letzten beiden Spiele für uns entscheiden können“, weiß THKKeeper Florian Westphalen. Nicht viel besser stellt sich die Situation beim Lokalrivalen in Großflottbek dar. So fehlt es im Angriff derzeit am nötigen Durchset-

zungsvermögen. Das wurde auch im Spiel beim Klipper THC deutlich, der den GTHGC gleich in die Defensive zwang. Die Flottbeker konnten bis zur Pause zwar einen hohen Rückstand verhindern, doch ein Eigentor des Gegners reichte am Ende nicht, um die 1:2-Niederlage zu verhindern. Auch beim TTK Sachsenwald konnte das Team von Trainer Jimi Lewis kaum eine echte Torchance herausspielen, sodass man sich mit 0:2 geschlagen geben musste. Klar, dass ein Sieg im Westderby am kommenden Sonnabend (17.45 Uhr, Otto-ErnstStraße) gegen die punktgleichen Rissener von großer Bedeutung wäre. Offensiv und selbstbewusst präsentierte sich indes das Großflottbeker Damenteam, dass im Zweitliga-Auswärtsspiel bei der TG Heimfeld nach Treffern von Kristina Wagner, Juliane Grashoff und Charline Hülsmann zu einem verdienten 3:1-Erfolg kam und so den dritten Tabellenplatz festigen konnte.

Gesunde Ernährung für Familien ALTONA Am Mittwoch, 28. Mai, startet in der DAK-GesundheitsGeschäftsstelle im Mercado (4. OG) um 18 und um 20 Uhr jeweils ein Kurs für junge Familien. Unter dem Motto „Fit-Food 1x1 Lecker Entdecker für junge Familien“ wird Kursleiterin Margarete Nowag Tipps und Tricks zu gesunder Ernährung für Familien mit Kindern zwischen vier und sieben Jahren verraten. Der Kurs umfasst fünf Termine à 120 Minuten, darunter ein Kochabend. Die teilnahme am gesamten Kurs kostet 185 Euro. Bei regelmäßiger Teilnahme übernehmen die Krankenkassen davon 150 Euro. Mehr Informationen unter 18 88 04 77. SL

Mit Gabi Dobusch im Hamburger Rathaus ALTONA Für Donnerstag, 22. Mai, lädt die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Gabi Dobusch ab 12.30 Uhr zu einer Führung durch das Hamburger Rathaus. Es folgt ein kurzer Film über die Arbeitsweise der Hamburgischen Bürgerschaft. Zum Abschluss besteht die Möglichkeit, an einer Plenarsitzung teilzunehmen. Um Anmeldung wird gebeten unter 30 68 23 14. SL

Kleiner Ritter im Kindertheater EIDELSTEDT Ritter Kurt und seine Angetraute Kunigunde bekommen ein Kind, den kleinen Ritter. Der Lütte wächst und gedeiht, reitet auf dem Schaukelpferd und galoppiert mit dem Steckenpferd durch die Burg. Der Haussegen hängt erst schief, als der kleine Ritter an seinem sechsten Geburtstag einen echten Gaul geschenkt bekommt. Das Tandera-Theater zeigt am Freitag, 23. Mai, um 15.30 Uhr im Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12, das zauberhafte Stück „Der kleine Ritter“ nach einer Geschichte von Daniela Römer. Kinder zahlen 3,50 Euro Eintritt, Erwachsene vier Euro. Reservierungen unter 570 95 99. SD/Foto: pr

▼ AUS DEM POLIZEIBERICHT Messerstecher überfällt Taxifahrer

ultra.

Unsere ultra-Modelle sind die optimale Kombination aller Audi Effizienztechnologien wie Audi Leichtbau, Rekuperation und Start-Stop-System. Das macht den Audi A4 Avant* ultra zum effizientesten Modell seiner Baureihe mit besonders niedrigen Verbrauchswerten und nur 109 g/km CO2-Emission kombiniert. Attraktive Konditionen für Privatkunden: das Vorteils-Leasing für nur 24 Monate. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Das Audi A4 Avant* Leasingangebot: z. B. Audi A4 Avant 2.0 TDI ultra, 6-Gang** Brillantschwarz, 16-Zoll-Aluminium-Schmiederäder, Sportfahrwerk, Klimaautomatik, CD-Player, Radioanlage chorus, Start-Stop-System u. v. m. Leistung: 100 kW (136 PS) Sonderzahlung: € 7.990,– Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis): € 29.191,– inkl. Überführungskosten und Zulassungskosten Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 0,27 % Effektiver Jahreszins: 0,27 %

Jährliche Fahrleistung: 10.000 km Vertragslaufzeit: 24 Monate Gesamtbetrag: € 10.366,– Monatliche Leasingrate:

€ 99,–

Ein Angebot der Audi Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für den Abschluss des Leasing-Vertrags nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Bonität vorausgesetzt. * Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 9,5 – 4,2; CO2-Emission in g/km: kombiniert 179 – 109 ** Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 4,9; außerorts 3,8; kombiniert 4,2; CO2-Emission in g/km: kombiniert 109; Effizienzklasse A+ Abgebildete Sonderausstattungen sind im Angebot nicht unbedingt berücksichtigt. Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes.

Jetzt mit 24 Monate-Vorteils-Leasing und Top-Inzahlungsnahme für Ihren Gebrauchten. Auto Wichert GmbH Wendenstraße 150 – 160, 20537 Hamburg Tel.: 0 40 / 25 15 16-21, heide.kussmaul@auto-wichert.de, www.auto-wichert.de

ST. PAULI Erst gab sich der Unbekannte als Fahrgast aus, dann stach er in der Karolinenstraße zu. Ein Taxifahrer wurde am Mittwoch, 7. Mai, um kurz nach 2 Uhr durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt. Der Taxifahrer nahm den späteren Täter im Bereich Krausestraße / Bramfelder Straße / Drosselstraße in seinen Wagen. Über Umwege ließ sich der Mann in den Bereich der Hamburg Messe Karolinenstraße / Tschaikowskyplatz fahren. Dort griff der Messerstecher den 59-Jährigen gegen 2.10 Uhr an und verletzte ihn durch zahlreiche Messerstiche lebensgefährlich. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Der Täter soll etwa 20 bis 30 Jahre alt und etwa 1,85 Meter groß sein. Zur Tatzeit hatte er vermutlich eine Glatze oder die Haare an den Seiten ausrasiert. Der Gangster soll ein hageres Gesicht haben und war mit einer dunklen Jacke und einem grauen Kapuzenpullover bekleidet. Die Polizei bittet um Unterstützung unter 428 65 67 89. DA

Fotos von gestohlenen Wertgegenständen HAMBURG-WEST Die Kripo des Polizeikommissariats am Blomkamp hat drei Männer (31, 34 und 35 Jahre alt) wegen Einbruchdiebstahls festgenommen und in Haft gebracht. Dem Trio wird vorgeworfen, zwischen Oktober letzten Jahres und Februar mehrere Einbrüche in Klein Flottbek, Poppenbüttel, Buchholz in der Nordheide und Norderstedt begangen zu haben. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Hamm fanden Beamte zahlreiche Schmuckstücke und weitere Wertgegenstände. Fotos des mutmaßlichen Diebesgutes, das die Polizei noch nicht zuordnen konnte, sind unter www.polizei.hamburg.de/ Fotos abrufbar. Wer keinen Internetanschluss hat, kann sich die Bilder im Polizeikommissariat 26, Blomkamp 23, 428 65 26 10, ansehen. DA

Duo misshandelt 52-Jährigen ALTONA Die Polizei fahndet nach zwei Männern, die am Mittwoch, 14. Mai, einen 52-Jährigen in der Straße Pepermölenbek brutal zusammengeschlagen haben. Ein Zeuge beoachtete die beiden um kurz vor 16.30 Uhr, wie sie auf das bereits am Boden liegende Opfer einschlugen und eintraten, darunter auch auf den Kopf. Der Zeuge alarmierte Polizei und Rettungskräfte, derweil die Täter flüchteten. Das Duo hat ihrem Opfer wahrscheinlich Geld gestohlen. Der Misshandelte hat Hämatome im Gesicht, blutete und verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Die Ärzte des Krankenhauses schätzen seinen Zustand als lebensbedrohlich ein. Der erste Gangster soll 50 bis 60 Jahre alt und 1,75 Meter groß sein. Er ist vermutlich Osteuropäer und hat mittellanges, strohiges graues Haar. Er trug eine beige oder braune, stark abgetragene Kleidung. Sein Komplize ist 40 bis 50 Jahre alt, hat dunkle Haare und ist vermutlich Osteuropäer. DA

Poetry-Slam: Perlenlese BLANKENSE Im Casa del Gelato, Blankeneser Bahnhofstraße 46, können sich Hobby-Autoren und -Poeten am Donnerstag, 5. Juni, bei der letzten Perlenlese vor der Sommerpause einem größeren Publikum präsentieren. Ab 19.30 Uhr kommen dort Gedichte, Geschichte, Dramen und Glossen zu Gehör. Infos und Anmeldung für Slammer unter www.perlenlese.de. Der Eintritt ist frei. SD/Foto: Meisels

Einführung in die digitale Fotografie OTHMARSCHEN Am Wochenende, 24. und 25. Mai, veranstaltet die Volkshochschule jeweils von 11 bis 18 Uhr einen Kurs zum Thema „Einführung in die Fotografie mit der digitalen

Spiegelreflexkamera“. Kursleiterin Kamilla Nowicki erklärt im VHS-Zentrum West, Waitzstraße 31, das Zusammenspiel von Blende und Verschlusszeiten, die Grundlagen von Tie-

fenschärfe, Weißabgleich oder dem Umgang mit RAW und JPEG. Der Kurs kostet 124 Euro. Interessierte werden gebeten, sich unter 890 59 10 für den Kurs anzumelden. SL


MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 9

Schüler laufen 6.600 Kilometer 543 Teilnehmer beim Lions-Lebenslauf mit Sponsor Elbe Wochenblatt

CH. V. SAVIGNY, ALTONA

E

igentlich ist Elena (13) ja erkältet. Und das an diesem sonnigen Frühlingstag, einem der ersten in diesem Jahr. So ein Pech aber auch! Elena ist es allerdings ziemlich egal. „Wir schaffen das!“, sagt sie optimistisch. Und auch ihre Mitschülerin Dana (13) hüpft schon ungeduldig von einem Bein aufs andere. „Wir laufen mit, weil es Spaß macht, und weil man dabei etwas Gutes tun kann!“ Wie die beiden Schülerinnen des Gymnasiums Blankenese sind beim alljährlichen „LionsLebenslauf“ am vergangenen Wochenende exakt 543 Kinder und Jugendliche an den Start gegangen. Die Ausbeute: Nahe-

zu 24.000 Euro wurden erlaufen, die größtenteils als Spende an den Verein „Mentor“ gehen. Hamburgweit nahmen mehr als 20 Schulen teil, darunter die Stadtteilschule Bahrenfeld, das Lise-Meitner-Gymnasium, die Grundschule Wesperloh und das Gymnasium Blankenese. „Ein tolles Ergebnis“, freut sich Artur

Kinzel, Lions-Beauftragter für Altona. „Die Begeisterung der Kinder ist für uns die schönste Bestätigung.“ Das Elbe-Wochenblatt unterstützte die Veranstaltung. Der Lions-Lebenslauf startet traditionell an der Ecke Stadionstraße / Hellgrundweg, pro Runde sind drei Kilometer zu be-

wältigen. Bei strahlendem Sonnenschein und rund 20 Grad schafften viele Teilnehmer erstaunliche sieben Runden. Das entspricht einer Laufleistung von 21 Kilometern oder einem Halbmarathon. Alle Schüler zusammen liefen 6.600 Kilometer weit. Unterstützt wurden die Schüler von Eltern, Freunden und Be-

kannten mit einem vorher festgelegten „Kilometergeld“. Der Lebenslauf wurde von den Lions-Clubs Altona, Blankenese, Elbufer und Airport organisiert. Beim Spendenempfänger, dem Hamburger Verein „Mentor“, engagieren sich Ehrenamtliche als Leselernhelfer für Schüler zwischen sechs und 16 Jahren.

Dank ans Elbe-Wochenblatt: Die Klasse 7a des Gymnasiums Blankenese hatte ein Plakat gebastelt.

Schach BLANKENESE Die Schachvereinigung Blankenese richtet jeweils am Mittwoch, 28. Mai, 11. und 25. Juni, jeweils ab 19 Uhr drei Vorrunden zur Deutschen Pokalmeisterschaft aus. Es werden 40 Züge in zwei Stunden gespielt. Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich auch an vereinslose Spieler. Spielort: Vereinsheim „Hemming Way“, Hemmingstedter Weg 140. Die Auslosung findet jeweils um 18.45 Uhr statt. Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Informationen unter 80 02 00 69. SL

Startschuss: 543 Kinder und Jugendliche wagten sich auf die Strecke - mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr. Fotos: cvs

Irrtum vorbehalten KW 21

Lebensmittel seit 1961

Angebote gültig vom 19.05.-24.05.14

IM LANDHAUS Kalckreuthweg 90 Tel.: 89 44 64 Unsere Öffnungszeiten: Mo. - Sa.: 8.00 - 20.00 Uhr

IN DER WAITZSTRASSE Waitzstraße1-3 Tel.: 89 43 64 Unsere Öffnungszeiten: Mo. - Sa.: 8.00 - 21.00 Uhr

fotolia.de

Kluft-Steak 1 kg

www.glasco.de

Schinken auf die feine Art HeideKatenSchinken

HeideKatenSchinken

2,79 €

1,79 €

aus der Pape aus der Kappe schier, 100 g schier, 100 g

HeideHeide-KatenHeid e-Ka Katte t n-tenSchinken aus der Blume me schier, 100 g

9,99 €

1,79 €

Allhusen Deutscher Spargel 1 kg

6,99 €

1,99 €

2,79 €

www.basedahl.de aseeda dahl hl.de de

Pizza Margherita 300 g Packung (1 kg ab 10.97) 3,29 € Pizza Pi Diavolo l oder d C Capicciosa i 320 - 370 g Packung (1 kg ab 10.24)

3,79 €

Französischer Kochschinken „Le Foué“ 100 g

Costa Rica/ Panama Honigmelone Stück

Putenbrust mit grünem Spargel 100 g

2,79 € Spargelcremesuppe 400 ml Dose (1 l = 6.98)

2,79 €

Lachsfrikadellen Stück

1,79 € Eiscreme verschiedene Sorten 500 ml Becher (1 l = 11.58)

5,79 €

Sauce Hollandaise klassik 200 ml Packung (100 ml = -.50)

-,99 € Mineralwasser classic oder medium 0,75 l Flasche = -.39 € (1 l = -,52) + -,25 Pfand 6 x 0,75 l (1 l = -,44) + 1.50 Pfand

1,99 €

Premium Lachs zum Spargel 125 g Packung (100 g = 3.83)

4,79 € Julius Metzinger Sauvignon Blanc 0,75 l Flasche (1 l = 7.72)

5,79 €

1,79 € Elbländer nde deer Kä K äse Käse verschiedene hi d Sorten S t 175 g Packung (100 g = 1.02)

verschiedene Sorten 0,33 l Flasche (1 l = 2.39)

-,79 €


K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen Mit Laptop am Küchentisch

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Verkehrsrecht

Rechtsanwaltskanzlei

DR. HINRICH HÖFT

Fachanwalt für Verkehrsrecht

GRETA BÜCHNER, HAMBURG

u Verkehrsrecht u Kündigungsschutz 22457 Hamburg · Oldesloer Straße 15 · Telefon 550 35 99 www.hoeft-rechtsanwalt.de

Allg. Kanzleien

Tamm & Tamm Rechtsanwälte und Notarin

Bahnhofstraße 13 ● 22880 Wedel Telefon: 04103 - 2210 Fax: 04103 -16803

Martina Tamm

Rechtsanwältin und Notarin Erb- ● Immobilien- ● Familienrecht

Stefan Tamm

Rechtsanwalt Miet- ● Arbeits- ● Gesellschaftsrecht ● Inkasso

Thorsten Hamm Rechtsanwalt

im Anstellungsverhältnis

Straf- ● Verkehrs- ● Familienrecht

BERATUNG ●GESTALTUNG ●VERTRETUNG www.tammtamm.de

Dr. Werner Neubauer

Rechtsanwalt

Eidelstedter Platz 1 22523 Hamburg Eidelstedt CENTER/ Ärztehaus Tel.:

Dürfen Mieter in ihrer Wohnung gewerblich tätig sein?

E

ine zündende Geschäftsidee findet sich manchmal schneller als das passende und finanzierbare Büro. Für viele Freiberufler und Start-ups reicht zudem oft ein Laptop und der passt auch in die kleinste Mietwohnung. Kosmetikstudios, Versicherungsbüros, aber auch Tagesmütter für Kleinkinder haben ebenfalls häufig in Privatwohnungen ihren Sitz. Doch bevor der frisch gebackene Unternehmern sein neues Firmenschild an die Klingel schraubt, muss der Vermieter kontaktiert werden. Wer plant, seinen Berufsalltag in die heimische Mietwohnung zu verlegen, sollte zunächst den Mietvertrag genau lesen und anschließend mit dem Vermieter Kontakt aufnehmen, denn die meisten Mietverträge enthalten eine Vertragsklausel, gemäß der das Mietobjekt nur zu Wohnzwecken vermietet wird. Für die

Fachanwalt für Sozialrecht Fachanwalt für Familienrecht Mediator weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Arbeitsrecht - Erbrecht - Medizinrecht Interessenschwerpunkte: Baurecht

570 50 78 570 50 88

Fax: 570 28 20

Rechtsanwaltskanzlei

Peter Glißmann • Ekkehard Jakobs Interessenschwerpunkte: Familienrecht Arbeitsrecht Strafrecht Mietrecht Vertragsrecht Verkehrsrecht Schadenersatzrecht Baurecht

gewerbliche Nutzung der Mieträume ist die Erlaubnis des Vermieters notwendig. Zugleich gilt jedoch auch die Faustregel: Solange ein Gewerbe nach außen nicht erkennbar ist und niemanden belästigt, steht der Heimarbeit kaum etwas im Wege. Das heißt konkret: Unabhängig ob der Mieter in seinem Vertrag eine Klausel „Ausschließlich zu Wohnzwecken“ findet oder nicht, kann er seine Wohnung unter Umständen zum Teil gewerblich nutzen. Wenn sich beispielsweise ein freiberuflicher Grafiker in einer Ecke seines Wohnzimmers einen Arbeitsplatz für seine Aufträge einrichtet, aber weiterhin die restliche Wohnung bewohnt, benötigt er zwar in der Regel die Zustimmung des Vermieters. Dieser kann seine Erlaubnis jedoch nicht verweigern, wenn von der Tätigkeit keine Beeinträchtigungen der Wohnung und des Zusammenlebens im Haus ausgeht, die größer ist als bei einer

Joachim Ertl

HILMAR WIETZKE

Strafrecht

Tätigkeitsschwerpunkte:

Testamentberatung · Erbrecht Nachlassabwicklung · Betreuungsrecht

Anzeigen hoch 2.0

ROLF LAUTENSCHLÄGER

Elbe-Wochenblatt.de Ehe- & Familienrecht

n STRAFRECHT n VERKEHRS-, VERSICHERUNGS- UND SCHADENERSATZRECHT

n MEDIEN-, MARKEN- UND URHEBERRECHT n UNTERNEHMENS-, GEWERBE- UND GESELLSCHAFTSRECHT

Tätigkeitsschwerpunkte n FAMILIEN- UND SCHEIDUNGSRECHT n EHEVERTRÄGE UND TRENNUNGSVEREINBARUNGEN n UNTERHALTS- UND SORGERECHT n ERBRECHT, TESTAMENTE, VORSORGE

in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwältin Andrea Ehnert

in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Jan Mohr

Tätigkeitsschwerpunkte

Osterstraße 103, Hamburg-Eimsbüttel, Tel. 49 45 80 mail@Rechtsanwalt-JanMohr.de

Kathrin Loose

Osterstraße 103, Hamburg-Eimsbüttel, Tel. 492 25 85

ECKHARDT & BARTELS Rechtsanwältinnen

Tätigkeitsschwerpunkte: Scheidungs- und Familienrecht Arbeits- und Mietrecht Strafrecht und Verkehrsrecht Ottenser Hauptstr. 5, 22765 Hamburg, Tel. 39 11 35 · Fax 3 90 26 51 gegenüber EKZ Mercado www.Eckhardt-und-Bartels.de

Fachanwältin für Erbrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

GISELA BERNDT

Florian Roloff Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Transportund Speditionsrecht

Rechtsanwältin

Tätigkeitsschwerpunkte: Ehe-, Familien- und Erbrecht

Erbrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, internationales Privatrecht

Präsident-Krahn-Straße 12 · Hbg-ALTONA 22765 Hamburg · Tel. 38 84 84 · Fax 38 13 83

Maren Beckmann-Ibel

Fachanwältin für Familienrecht

SCHRADER -KROSCHEWSKI & OTT

Ulf Schelenz, LL.M. (Cape Town) Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Fachanwälte für Familienrecht

Verkehrsrecht

KANZLEI FÜR FAMILIENRECHT & ERBRECHT

Jens Sander

Internat. Familienrecht • Eheverträge • Unterhalt •

Ehrenbergstraße 39 · 22767 Hamburg Tel.: 0 40 / 38 99 93-0 · Fax: 0 40 / 38 99 93-33 E-Mail: info@steiner-roloff.de · Website: www.steiner-roloff.de

©EWB ©EWB

Bau- und Architektenrecht, Immobilienrecht, Verwaltungsrecht, Verkehrsrecht

Gr. Brunnenstraße 120a · 22763 Hamburg Tel. 0 40 / 39 90 50 00 · Fax 0 40 / 39 90 50 33

RECHTSANWALT FACHANWALT FÜR STEUERRECHT

Erbrecht Steuerrecht Erbschaftsteuerrecht Max-Brauer-Allee 79 22765 Hamburg Tel. 413 0770 rechtsanwalt@rolf-lautenschlaeger.de www.anwalt.de/lautenschlaeger

Rechtsanwältin

Rechtsanwalt

Jürgen Steiner

Rechtsanwalt

Max-Brauer-Allee 40 · 22765 Hamburg Tel. 040 / 38 90 48 41 · Fax 040 / 38 90 48 42 · www.anwaltskanzlei-ertl.de

Jan Mohr

Privates Baurecht, Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Immobilienrecht, Ehe- und Familienrecht

muss der Vermieter eine Tätigkeit in der Wohnung, die eine Wirkung nach außen entfaltet – etwa durch Werbung, Kundenverkehr oder die Nutzung der Anschrift als Geschäftsadresse.

Erbrecht

Andrea Ehnert

Rechtsanwälte

normalen Wohnnutzung. Allerdings können Beeinträchtigungen wie Lärm, häufiger Kundenverkehr oder Parkplatzprobleme den Hausfrieden unzumutbar belasten. Nicht genehmigen

Strafrecht Rechtsanwalt

Tel.: (040) 832 43 73 + 832 34 37 • Fax (040) 831 47 70 Kroonhorst 9 d • im BORN CENTER • 22549 HH-Osdorf

Steiner & Roloff

Platz für ein Büro ist in der kleinsten Hütte. Aber ist das auch erlaubt? Foto: Pixelio/Olga Meier-Sander

• Trennungsberatung • Testamente • Scheidung

OSTERSTRASSE 124 20255 HAMBURG 124- T 20255 TELEFONOsterstrasse : 41 35 - 41 28 ELEFAXHamburg : 41 35 - 50 76 Telefon:WWW 41 35 - 41 28 - Telefax: 41.DE 35 - 50 76 .SCHEIDUNGSANWALT -HH

Mietrecht

Stephanus Stöver Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht · Verkehrsrecht · Scheidungsrecht

Glißmannweg 1 (Ecke Frohmestr.) · 22457 Hamburg Telefon 040 -589 43 14 · Fax 040-58 13 17 ra.stoever@t-online.de www.ra-stöver.de

Bankrecht

STEFAN BERGEEST Rechtsanwalt • Bankkaufmann • Mediator Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- u. Kapitalanlagerecht Anlegerschutz geschlossene Fonds, Kreditrecht Zivil-,Vertragsund Wirtschaftsrecht Mediation in Wirtschaftssachen 20095 Hamburg 21217 Seevetal-Meckelfeld Mönckebergstr. 31 Mattenmoorstr. 2 Telefon 040 / 76 11 34 540 Telefon 040 / 76 11 34 50 www.rechtsanwalt-bergeest.de


MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT | 11

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Anzeige

– Anzeige –

Seelsorge am Telefon H. SIERKE, HAMBURG-WEST

F

amilienprobleme, Panikattacken, Depressionen und immer wieder Einsamkeit: Menschliche Not landet häufig bei der „TelefonSeelsorge“ des Diakonischen Werkes. Dies sei „oft ein anstrengender Dienst“, weiß Helmut F. (Name geändert), einer von 90 ehrenamtlichen Telefonseelsorgern in Hamburg. Gleichzeitig aber, so der Hamburger, „gehe ich oft tief berührt über das Vertrauen, das mir geschenkt wurde, aus den Gesprächen“. Die Helfer sind jetzt auf Unterstützung angewiesen. Retten könne er niemanden, sagt Helmut F., „aber da sein – und für einen Moment mit dem Anrufenden Schulter an Schulter gehen“. Die unter 0800 / 111 0 111 rund um die Uhr gegebene Beratung können Anrufer

Ein Traumpaar – Spargel aus Hamburg liebt Silvaner aus Franken!

Endlich ist unser liebstes Frühlingsgemüse zurück auf dem Teller. Und der Spargel aus dem Hamburger Umland geht auch in diesem Jahr wieder die perfekte Liaison mit fränkischem Silvaner ein. Spargelzeit ist Silvanerzeit! Denn die begehrten aromatischen Stangen weiß der besondere Wein aus Franken am Gaumen optimal in Szene zu setzen. Weinfachhändler in und um Hamburg bieten Verkostungen mit ausgesuchten Frankenweinen, die perfekt zum Spargel passen. Viele Restaurants haben leckere Spargel-Menüs kreiert, die von fränkischen Silvanern begleitet werden – spannende Weine mit Charakter, dabei frisch und knackig, mit aromatischer Mineralität. Eine ganz besondere Gelegenheit zum Spargel & Silvaner-Genuss bieten Winzer aus dem Frankenland, die zur Spargelzeit den hohen Norden besuchen, um ihre besten Silvaner in ausgewählten Restau-

anonym und kostenfrei bekommen. Da aber nicht alle Anrufe entgegengenommen werden können, sucht die TelefonSeelsorge neue Mitarbeiter für den ehrenamtlichen Dienst. Helfer wie Helmut F. werden mit einer einjährigen Ausbildung (190 Zeitstunden) vorbereitet. Wichtig sind ihm auch die regelmäßige Supervision und die Fortbildungen. „Man kann am Telefon Erlebtes reflektieren, sich Entlastung holen.“ Und: „Dadurch gibt es weniger Gespräche, die man mit nach Hause nimmt.“

TelefonSeelsorge Hamburg Wer Interesse an diesem Ehrenamt hat, mindestens 25 Jahre ist und nicht älter als 60, bekommt unter 30 62 03 58 oder losch@diakoniehamburg.de nähere Auskünfte.

Foto: DWI rants zu präsentieren. Alle Termine, die teilnehmenden Geschäfte und Wissenswertes rund um das Traumpaar Spargel und Silvaner gibt es unter www.spargel-liebt-silvaner.de. Wenn Sie Ihr persönliches Spargelgericht perfekt machen wollen, können Sie dafür sogar einen typisch fränkischen Silvaner gewinnen: Teilnehmer ab 18 Jahren müssen nur bis zum 23. Mai 2014 unter dem Kennwort „Traumpaar“ eine Mail an frankenwein@ffk-pr.com senden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Helmut F. (Name geändert) unterstützt seit elf Jahren bei der TelefonSeelsorge des Diakonischen Werkes Menschen in Not – und hofft auf neue Kollegen. Foto: pr

Anzeige

Problemlos parken H. SIERKE, HAMBURG-WEST

I

Statt ewig nach einem Parkplatz zu suchen oder gar im Halteverbot zu parken, können Interessierte gewerbliche Parkplätze nachts und am Wochenende nutzen. Foto: pr

n vom Verkehr geplagten Stadtteilen wie Eimsbüttel herrscht in den Abendstunden stets Parkplatznot. Anwohner durchkämmen die Straßen in der Hoffnung, noch einen legalen Parkplatz zu finden. Kraftstoff und Zeit werden verschwendet, die Umwelt wird mit Lärm und CO2 belastet – allzu oft parkt das Fahrzeug schließlich im Halteverbot. Und bekommt einen Strafzettel oder wird gar abgeschleppt. Dies alles weiß das Angebot „Nachtparker.de“ zu verhindern. Der Betrieb Nachtparker.de stellt in Wohngebieten, die stark

nachgefragt werden, tagsüber gewerblich genutzte Parkplätze Anwohnern zur Verfügung – und zwar nachts, an Wochenenden und an Feiertagen. Doch nicht nur Privatpersonen können das neue Angebot nutzen: Auch wer über gewerblich genutzte Stellplätze verfügt, kann sich an Nachtparker.de wenden, um Leerstand zu vermeiden und eine doppelte Nutzung zu ermöglichen.

Nachtparker.de Altengammer Hausdeich 22 21039 Hamburg www.nachtparker.de

BLANKENESE Mit Unterstützung von zahlreichen Spendern ist der Gartenbauabteilung des Bezirksamtes Altona und dem Blankeneser Bürgerverein gelungen, den ehemaligen Rosengarten im Hessepark neu zu gestalten. Zur Wiederherstellung des im englischen Landschaftsstil gestalteten Staudengartens wird am Freitag, 23. Mai, von 14 bis 16 Uhr ein kleines Frühlingsfest im Park gefeiert. Die Big Band Port Hamburg und das Streichorchester der Bugenhagen-Schule geben den Ton an. SD

Designer-Kollektionsverkauf für drei Tage BLANKENESE Die exklusivsten Designerlabels zu Top-Preisen gibt es an drei Tagen für Kinder, Damen und Herren. Besucher können sich von Donnerstag bis Sonnabend, 22. bis 24. Mai, auf Shirts, Hosen, Jacken, Schuhe, Schals, Strampler und Accessoires freuen. Dann sind Firmen wie Moncler, Missoni, Borelli, Brioni, closed, Fred Perry, 0039, Gant und viele mehr zu Gast bei Betten coco-mat in der Dockenhudener Straße 25. „Schauen Sie vorbei – es lohnt sich!“ HS

ALTONA Am Sonnabend, 26. Mai, ist um 20 Uhr Alicja Heldt zu Gast im Haus Drei, Hospitalstraße 107. Die Hamburgerin mit polnischen Wurzeln hat gerade den dritten Platz beim Hamburger Comedy Pokal 2014 gewonnen. Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt zehn Euro. SL

Ob Personalausweis, Reisepass oder Anund Ummeldung – Vereinbaren Sie jetzt online einen Termin im Kundenzentrum Ihrer Wahl.

Steht Ihnen kein Internet zur Verfügung, hilft Ihnen der Telefonische HamburgService unter der einheitlichen Behördennummer 115 oder der 428 28-0 gerne weiter.

bis 7. 31. Mai

14 J uni 20

HATV

Leben und Werk von Paul Cézanne

Comedy im Haus Drei

Mit der Online-Terminvergabe sparen Sie sich Wartezeit.

www.hamburg.de/kundenzentrum

Anzeige

Bürgerverein feiert im Park

Tschüss, Wartezeit!

NIENSTEDTEN Die Schauspielerin Veronika Kranich stellt am Donnerstag, 22. Mai, um 16 Uhr in der Elbschloss Residenz, Elbchaussee 374, das Leben und Werk des französischen Malers Paul Cézanne vor. Eintritt: fünf Euro. SD

inen! er Vere g r u b m a vielen H .de Alle in r ü f ndance ß e a p m s o z c n a T che amburg Eine Wo : www.h

fos Mehr In

Gefördert durch:

UNVERSCHÄMT ATTRAKTIV. 0 %-FINANZIERUNG UND 0 € ANZAHLUNG.*

NISSAN JUKE n-tec 1.6 l, 86 kW (117 PS)

NISSAN NOTE ACENTA 1.2 l, 59 kW (80 PS)

MONATL. RATE: AB

€ 145,–

*

NISSAN MICRA ACENTA

MONATL. RATE:

AB € 189,–

1.2 l, 59 kW (80 PS)

MONATL. RATE: AB

*

€ 115,–*

Gesamtverbrauch l/100 km: kombiniert von 6,0 bis 4,7; CO2-Emissionen: kombiniert von 139,0 bis 109,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse: D–B.

Abb. zeigen Sonderausstattungen. *NISSAN NOTE ACENTA 1.2 l, 59 kW (80 PS), Finanzierungsbeispiel (repräsentativ): Fahrzeugpreis: € 12.589,10 • Anzahlung: € 0,– • Nettodarlehensbetrag: € 12.589,10 • monatliche Rate: € 145,– • Laufzeit: 48 Monate • Gesamtlaufleistung: 40.000 km • Schlussrate: € 5.774,20 • Gesamtbetrag: € 12.589,10 • effektiver Jahreszins: 0,00 % • SolIzinssatz (gebunden): 0,00 %. NISSAN JUKE n-tec 1.6 l, 86 kW (117 PS), Finanzierungsbeispiel (repräsentativ): Fahrzeugpreis: € 16.507,40 • Anzahlung: € 0,– • Nettodarlehensbetrag: € 16.507,40 • monatliche Rate: € 189,– • Laufzeit: 48 Monate • Gesamtlaufleistung: 40.000 km • Schlussrate: € 7.624,40 • Gesamtbetrag: € 16.507,40 • effektiver Jahreszins: 0,00 % • SolIzinssatz (gebunden): 0,00 %. NISSAN MICRA ACENTA 1.2 l, 59 kW (80 PS), Finanzierungsbeispiel (repräsentativ): Fahrzeugpreis: € 11.087,– • Anzahlung: € 0,– • Nettodarlehensbetrag: € 11.087,– • monatliche Rate: € 115,– • Laufzeit: 48 Monate • Gesamtlaufleistung: 40.000 km • Schlussrate: € 5.682,17 • Gesamtbetrag: € 11.087,– • effektiver Jahreszins: 0,00 % • SolIzinssatz (gebunden): 0,00 %. Ein Angebot der NISSAN BANK, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss, für Privatkunden. Aktion nur gültig für Kaufverträge bis zum 30.06.2014.

Autohaus C. Thomsen GmbH www.auto-thomsen.de

21079 Harburg • Tel.: (040) 3 80 36 86-0 22529 Hamburg Nedderfeld • Tel.: (040) 5 70 06 46-0

22549 Hamburg-Alt-Osdorf • Tel.: (040) 80 78 88-0 22848 Norderstedt • Tel.: (040) 53 43 40-0 25469 Halstenbek • Tel.: (04101) 47 28 00


STELLENMARKT

Kraftfahrer(in) für Abschleppfahrzeuge gesucht, mit Führerschein Kl. 2/CE/C1.

Tel. 040/54 40 44

Wir suchen per sofort (m/w)

• Staplerfahrer • Containerpacker jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, Büro Hamburg

Tel.: 040 / 87 88 68 55

5 Staplerfahrer/Industriehelfer

m/w, für sof. gesucht.

040 / 32 22 58

Fahrer/in gesucht:

Kurierdienst (Post) für nachmittags, Minijob. Tel.: 0171/528 71 77

Erfahrene/r Friseur/in

in TZ für die Elbvororte gesucht. Tel. 0176/49 84 86 70 oder 04103/71 74

Ambulanter Pflegedienst in HH-Altona sucht (m/w) exam. Pflegekräfte

040 / 32 22 58

Ambulante Pflege

Wir suchen deutschsprachige

Raumpfleger (m/w)

auf Aushilfsbasis oder Teilzeit in den Semesterferien zu guten Konditionen. Fr. Schmidt freut sich auf Ihren Anruf.

Telefon 82 77 44

für Schulreinigung. Nähe S-Bahn Klein Flottbek AZ: Mo. – Fr. von 15:00 bis 19:00 Uhr. Tel.: 572 62 72 20

Mrs.Sporty Norderstedt möchte das Team verstärken und sucht:

Wir suchen Sie

Verkäufer m/w Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Stundenlohn + Provision + Bonus

freundliche + motivierte

Mitarbeiterin

für 20 Std./Woche in Festanstellung (auch Quereinsteiger möglich) sowie eine Auszubildende für dualen Studiengang „Bachelor of Arts Fitnessökonomie“. Schriftliche Bewerbungen an: Britta Harling club641@club.mrssporty.de · T: 040 / 35734911

10,- bis 20,- E/Std.

Bettina + Vanessa Bewerbung unter der kostenlosen Rufnummer

0800 225 225 7

Für unsere Kunststoff-Abteilung suchen wir baldmöglichst eine/n

Wir wachsen und suchen eine/n weitere/n

Zahntechniker/in

Gebietsleiter/in Instore Logistik

Raum Hamburg Sie suchen eine neue Herausforderung und haben Fachkompetenz aus Lebensmitteleinzelhandel, Logistik und Verkauf, Erfahrung in Personalführung, Führerscheinklasse B / alt 3. Sie sind es gewöhnt mit hohem Engagement und flexibel selbständig zu arbeiten und unternehmerisch zu handeln, sich selbst zu organisieren und kundenorientiert zu agieren. Wir bieten: Fixum plus Prämien, PKW mit Privatnutzung, intensive Einarbeitung und Weiterbildung sind selbstverständlich.

© picture alliance

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und Eintrittstermin an: schneider@tradelog-services.com Tradelog Instore-Services GmbH · www.tradelog-services.com

A&L Nord, Büro Hamburg

Frühaufsteher aufgepasst!

Tag & Nacht

Studenten w/m

mit Erfahrung im Getränkebereich und in der Bedienung eines 4-Zinken-Staplers zur Festeinstellung in Vollzeit.

Tel. 0173/81 41 368

Arena GmbH

Wir suchen zur Unterstützung in der Seniorenbetreuung

INVENTUR + UMBAU IN HAMBURG UND UMGEBUNG!

• Staplerfahrer

Tel.: 040 / 87 88 68 55

25 Handwerkshelfer m/w 40 Produktionshelfer m/w

in Voll-, Teilzeit oder Basis. Tel.: 38 62 45 66 Mobil: 0171/19 29 088

Zum Einsatz in einer Brauerei

Betriebskantine in Altona sucht

flexible Küchenfee m/w zur Aushilfe

GPA, GPH, Arzthelfer/in und

Wir suchen per sofort (m/w)

Gerne arbeiten wir auch Jungtechniker/in ein. Centric – Dentaltechniken GmbH Telefon 040 760 86 70

Für die stationäre Alten- und Krankenpflege suchen wir

Pflegekräfte (m/w) mit oder ohne Examen. Piening Medical

040 / 70 29 99 20 Raboisen 3 · 20095 Hamburg

Wenn Du mehr willst!

Friseure u. Friseurmeister w/m für Hamburg, Norderstedt, Elmshorn u. Schenefeld gesucht. Tel: 040-226 347 142 / 0151-240 10 918

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust, für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Eimsbüttel, Stellingen und Umgebung eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger Abendblatt-Agentur von Herrn Bahl / Tel. 80 05 08 62

„Help hilft den Hochwasseropfern in

© Kape Schmidt

Bosnien und Serbien – Helfen Sie mit!“

Eva Brenner, Dipl.-Ing. für Innenarchitektur, TV-Moderatorin von „Zuhause im Glück“

Ihre Spende hilft!

möglichst in Vollzeit

Spendenkonto: 2 4000 3000 Commerzbank Köln (BLZ 370 800 40) IBAN: DE47 3708 0040 0240 0030 00 Stichwort: Fluten Balkan

Help ist Mitglied im Bündnis Aktion Deutschland Hilft

www.help-ev.de

Maler (m/w) gesucht

AUSHILFE für Küche

Seniorenresidenz Maack Rosenhagenstr. 56 in Othmarschen

Verkäufer/innen

Unser Pflegeteam braucht Verstärkung: Wir suchen Sie, als

exam. Pflegefachkraft als Dauernachtwache in Vollzeit sowie ein(e)

Ergotherapeut(in)

in Vollzeit Wir freuen uns über Ihren Anruf Telefon 040 / 890 890

> the extra way to work ©

Wir suchen engagierte und einfühlsame TeamplayerInnen als:

Pflegehelfer/-in

Zur Verstärkung unseres Reinigungsteams suchen wir für unser Objekt in

!

Extra Team Pflege Wir freuen uns auf Sie Holzbrücke 7, 20459 Hamburg Tel. (040) 32 32 44 - 0 hamburg@extra-team.de www.extra-team-pflege.de

Florist/innen (VZ/TZ)

für die modernen „florali“ Filialen in Othmarschen, Wedel, Rahlstedt und Barmbek gesucht!

Weitere Infos unter www.florali24.de oder Jürgen Meyer 0175 / 43 444 74 Bewerbung: info@florali24.de

MAG-Schweißer Elektroniker  Zerspanungsmechaniker  Industrie-/Mechaniker  Mechatroniker  

... in Vollzeit mit Schichtbereitschaft Rufen Sie uns gleich an! Mitglied im

JOB AG / Frau Heitmann Wandsbeker Marktstrasse 151 22041 Hamburg / T 040-6758713-23 hamburg-iht@job-ag.com www.job-ag.com

exam. Altenpfleger/-in

Montag bis Freitag oder am Wochenende

% 38 13 25

0172-43 86 301

Personal Management Job Management

Für unsere namhaften Großkunden in Hamburg suchen wir per sofort mehrere Mitarbeiter (m/w) als

sucht für HH-Neustadt & St. Pauli

Wir suchen:

Gemeinschaftspraxis Friesenweg

gesucht ab sofort oder zum 01.07.2014 für den Obstund Gemüseverkauf in Bahrenfeld und Harburg Voll- und Teilzeit möglich Tel. Bewerbung unter

⁄⁄ JOB AG sucht Sie!

Pflegedienst Gudrun Knoll

www.hamburger-senioren-domizile.de

Kinderärzte

(VZ/TZ)

für unserenSalon in HH-Rissen gesucht. Jetzt melden bei Fr. Hermes: 01573-822 22 98.

Mo. bis Fr. von 9.00–20.00 Uhr, Sa. von 9.00–14.00 Uhr Tradelog Instore-Services GmbH www.tradelog-services.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

für die „florali“ Filialen in Othmarschen, Wedel und Rahlstedt gesucht!

Friseure (m/w)

Bei Interesse bitte telefonisch unter Tel. 0641-97 44 24 44 bewerben.

MFA (m/w)

verkäufer/innen

Elektriker (m/w) gesucht

im Bereich Inventur und Umbau (450€-Basis/Teilzeit) für Lebensmittelmärkte in Hamburg und Umgebung. Arbeitszeiten: Mo.– Fr. ab 8.00 Uhr

Domizil am Hirschpark Herr Martini Manteuffelstr. 33 22587 Hamburg

Blumen-

gew@avanti.jobs, Tel. 68917729 avanti GmbH (AÜG)

Wir suchen

Mitarbeiter/innen

Wir suchen für unsere Gemeinschaftspraxis eine(n) erfahrene(n)

Weitere Infos unter www.florali24.de oder Jürgen Meyer 0175 / 43 444 74 Bewerbung: info@florali24.de

Fluthilfe Balkan

GODO GEBÄUDEDIENSTE

Tel. 0 41 08 / 4 18 94 58 · Mobil 0171 / 2 25 19 26

Lurup/Osdorf Reinigungskräfte m/w mit deutschen Sprachkenntnissen. 450-€-Basis

AZ: Mo.–Fr. von 06.00 – 08.00 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Anruf

040-540 31 27

www.peter-schneider.de

MENSCHEN

Pathologie Hamburg West Prof. Dr. med. A. Niendorf Lornsenstraße 4, 22767 Hamburg E-Mail: info@pathologie-hh-west.de

für Schlüsselrevier Tel.: 0157/78 22 5144 · bewerbung@gs-bagaric.de

für Treppenhausreinigung in Eidelstedt und Bahrenfeld gesucht. Auf Lohnsteuerkarte

FÜR

Es erwarten Sie ein sympathisches Team und ein angenehmes Betriebsklima. Wenn Sie über eine entsprechende Qualifikation (Arzthelferin, MTA oder Bürokauffrau) verfügen, erwarten wir Ihre kurze schriftliche Bewerbung, gern auch per E-Mail unter:

Vorbereitung zur externen Gesellenprüfung Friseur/in: 14.07.2014 – 17.06.2015 (Teilzeit) Bäckereifachverkäufer/in: 21.07.– 19.12.2014 (Vollzeit) Beratung unter Tel. 040 35905-783 oder www.missionzukunft.elbcampus.de

Reinigungspersonal

MENSCHEN

Reinigungskraft (m/w)

(ggf. auch Vollzeit)

Ab sofort deutschspr.

Wir können Ihnen Teilzeit, - eine gute Bezahlung, - ein humorvolles und motiviertes Team und - eine HVV ProfiCard anbieten. Kein Führerschein erforderlich! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: Pflegedienst Gudrun Knoll Kohlhöfen 29 20355 Hamburg % 040/ 4109 58 91 www.apd-knoll.de

Anlagenmechaniker SHK (m/w) gesucht gew@avanti.jobs, Tel. 68917729 avanti GmbH (AÜG) Seit über 130 Jahren liegt uns die Arbeit mit Kindern am Herzen. Für die Arbeit mit Grundschulkindern

im Rahmen der ganztägigen Bildung und Betreuung

suchen wir

Erzieher/innen mit staatl. Anerkennung 20 oder 25-Std-Woche

für unsere Einrichtungen in

Altona, Ottensen, Eimsbüttel, Eidelstedt, Eppendorf, Niendorf und für weitere Standorte in ganz Hamburg.

VON

Für unseren Labor- bzw. Bürobereich suchen wir ab sofort zur Erledigung von Archivarbeiten Aushilfen auf 450-Euro Basis,

ng Förderu ! h c i l g ö m

Tarifliche Bezahlung nach TVAVH Betriebliche Altersversorgung Fortbildungsmöglichkeiten Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post oder eMail an

DIENSTLEISTUNGEN

Labor-/Bürohilfe

Finkenau 42 - 22081 Hamburg post@hamburgerschulverein.de www.hamburgerschulverein.de

Wir suchen zu sofort

exam. Pflegekräfte m/w für die Zusammenarbeit mit Kunden im med. Bereich und Sozialdienst, kaum Pflegetätigkeit. PKW-Führerschein erforderlich.

Tel. 0179 / 390 15 78 Das Ernst Barlach Haus im Jenischpark bietet ab sofort Teilzeitanstellung (bis 450 €, einige Tage im Monat, auch an Wochenenden und Feiertagen) im Bereich

Empfang, Kasse und Shop Serviceorientierung, gute Umgangsformen, Belastbarkeit, Flexibilität und ein gepflegtes Aussehen sollten Sie mitbringen. Es erwarten Sie ein sympathisches Team, ein ansprechender und interessanter Arbeitsplatz im Kunstumfeld. Ihre aussagefähige, schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an Ernst Barlach Haus – Stiftung Hermann F. Reemtsma Baron-Voght-Str. 50 a, 22609 Hamburg oder info@barlach-haus.de

Tag & Nacht Ambulante Pflege

gew@avanti.jobs, Tel. 68917719 avanti GmbH (AÜG)

ex. Alten- und Krankenpflegekräfte GPA, Arzthelfer/in

Elektroinstallateure m/w Heizungsbauer m/w Sanitärinstallateure m/w

Telefon 82 77 44

Arena GmbH

040 / 32 22 58

für 20– 38,5 Stunden wöchentlich in Voll- und Teilzeit und auf 450- -Basis für Wochenend- und Abenddienste gesucht, zu guten Konditionen, FS erwünscht.


STELLENMARKT

Das Pflegeheim der Philipp F. Reemtsma Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit

Objektleiter (m/w) im Bereich der Gebäudereinigung Wir suchen eine/n teamerfahrene/n Objektleiter/in zur Unterstützung unseres Teams.

eine Betreuungskraft nach § 87b SGB XI Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich ein dynamisches Team auf Sie.

Vorraussetzungen: • Idealerweise Berufserfahrung in der Gebäudereinigung • Ausgeprägtes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen • Sicher in Schrift und Ausdruck • Führerschein Klasse B

Bitte senden Sie uns Ihre komplette und aussagefähige Bewerbung an: Philipp F. Reemtsma Stiftung Frau Monika Salomon · Heim- und Pflegedienstleitung Storchenheimweg 15 · 22559 Hamburg www.ph-f-reemtsma-stiftung.de Tel. 040 / 81 905-0 · E-Mail: verwaltung@ree-mail.de

Ihre Aufgaben sind: • Ansprechpartner/in für den Kunden • Personalauswahl, Personaleinsatzplanung, Mitarbeiterführung und -motivation • Qualitätskontrollen durch Objektbegehungen und Protokollführung • Vorbereitung der Lohnabrechnung Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte mit Foto an:

Wir bieten eine Selbstständigkeit für Menschen, die Tiere lieben und Menschen mögen. Werden Sie Geschäftspartner für den Vertrieb unserer Vital-Systeme für Mensch und Tier. Breite Verdienstmöglichkeiten. Tel.: 040/50 74 65 49

Wir suchen ab sofort

Glasreiniger/in

mit Führerschein Kl. B/3 Optimal Gebäudeservice GmbH Tel.: 040/21 90 62 06

Für unsere Kita „Wilde Schmuddelkinder“ in Altona suchen wir ab sofort einen

SPA/Kinderpfleger (m/w) als Pädagogische Hilfskraft auf Basis geringfügiger Beschäftigung, mit 10 Stunden in der Woche, an vier Nachmittagen, von 13:30 bis 16:00 Uhr.

Wer wir sind: Mit unserer mehr als dreißigjährigen Erfahrung ist die LAB der älteste und traditionsreiche Pflegedienst in Hamburg. Unsere Pflegeteams in Hamburg betreuen Familien, Kinder, Senioren und Pflegebedürftige in nahezu allen Teilen der Stadt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

zur Verstärkung unseres Teams, fröhlich und motiviert, in Teilzeit oder auf geringfügiger Basis mit Spaß an der ambulanten Betreuung. Zwingend erforderlich ist der Führerschein Klasse B. Wir bieten: l Ein aufgeschlossenes, engagiertes Team l Einen sicheren Arbeitsplatz l Eine gute Einarbeitung l Interne und externe Fortbildungen l Übertarifliche Bezahlung und VWL-Zuschuss

Diakoniewerk TABEA e.V. Das Diakoniewerk Tabea betreibt an mehreren Standorten bundesweit verschiedene Einrichtungen zur Pflege, Betreuung und Begleitung altgewordener Menschen. Zudem wurde im Jahr 2013 unsere Kindertagesstätte „Lütt Tabea“ auf dem Gelände in Hamburg eröffnet und in Betrieb genommen. Zur Verstärkung unseres Finanzbuchhaltungsteams am Hauptsitz in HamburgOsdorf suchen wir ab sofort oder zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter für die Finanzbuchhaltung/Rechnungswesen (m/w) in Teilzeit

Ihre Aufgaben: • Kreditorenbuchhaltung • Debitorenbuchhaltung und Mahnwesen • Anlagenbuchhaltung • Abwicklung des Zahlungsverkehrs, inkl. SEPA-Lastschrifteinzügen • Kontieren und Buchen von Kassen- und Bankbelegen • Kontenabstimmung und Offene-Posten-Klärung • Erstellung von Ausgangsrechnungen • Unterstützung bei der Erstellung von Nebenkostenabrechnungen (für Wohnungsmieten) Ihr Profil: • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, gern Industriekaufmann/frau • Erfahrung im Bereich Rechnungswesen • Betriebswirtschaftliches Verständnis und sehr gutes Zahlenverständnis • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (Excel, Word, Outlook) und Electronic Banking • Kenntnisse mit Sage Office Line und/oder einem Betriebsabrechnungsprogramm sind wünschenswert • Strukturierte, lösungsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten •Teamfähigkeit sowie Flexibilität Unser Angebot: • Abwechslungsreicher Arbeitsplatz in angenehmer und persönlicher Atmosphäre • Leistungsgerechte Vergütung und arbeitgeberfinanzierte ZusatzAltersvorsorge • 20-25 Stunden/Woche (Teilzeit), zunächst befristet • Mit Möglichkeit zur Übernahme sowie Ausweitung der Wochenstunden • Beginn ab sofort oder zum nächstmöglichen Termin Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem nächstmöglichen Eintrittstermin an: Diakoniewerk Tabea e.V. z.Hd. Frau Nicola Maibom Am Isfeld 19, 22589 Hamburg Onlinebewerbung an: buchhaltung@tabea.de (im Word- oder PDF-Format)

l l l

Gesundheitsförderung Restaurant-Tickets Cafeteria-System c Persönl. iPhone 5 inkl. Flatrate c KITA-Zuschuss

Frau Kierszka (Tel. 040 / 636 84 00) freut sich auf Ihre Bewerbung: Eidelstedter Weg 22 · 20255 Hamburg · k.kierszka@pflegedienst-hamburg.de Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pflegedienst-hamburg.de

geringfügig ab sofort für ein Objekt in Osdorf gesucht.

⁄⁄ JOB AG sucht Sie! Personal Management Job Management

Für unsere namhaften Hamburger Kunden suchen wir ab sofort oder später mehrere Mitarbeiter (m/w) als

Versandhelfer ... in Voll- und Teilzeit

Kommissionierer  Produktionshelfer 

... mit Schichtbereitschaft

Rufen Sie uns gleich an! Mitglied im

JOB AG / Wandsbeker Marktstr. 151 22041 Hamburg / T 040-4327510

hamburg-plh@job-ag.com www.job-ag.com

Betreuungskraft für Familien gesucht Wir suchen zuverlässige und tatkräftige Mitarbeiter für die Unterstützung von Familien in Belastungs- und Krisensituationen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Versorgung des Haushalts und die Betreuung der Kinder. Bereitschaft zu Wochenend- und Nachtarbeit wünschenswert. Anstellung in Teilzeit oder 450-€-Basis. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 040 - 890 66 76 - 80.

Bewerbungen bitte telefonisch an Fr. Tilki unter 0451-61169936 KABOCLEAN GmbH & Co. KG Heiweg 119 23566 Lübeck

Elektrotechnische oder eine andere technische Ausbildung Freude an praktischer Tätigkeit Hands-On-orientierter Arbeitsstil Freude am Umgang mit Kunden sowie kommunikative Fähigkeiten Servicebereitschaft und der Einsatzwille für eine überdurchschnittliche Arbeitszeit Bereitschaft zu Samstags- und Wochenendarbeit Gute EDV-Kenntnisse Aufgrund einer Erfolgsbeteiligung bestehen überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten. In der CleanCar Gruppe haben Sie gute Chancen sich beruflich weiter zu entwickeln.

CleanCar AG Am Meerkamp 19 40667 Meerbusch bewerbung@cleancar.de www.cleancar.de

Reinigungskraft (m/w)

Als Zeitarbeitsunternehmen suchen wir für die Diakonische Altenhilfe in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ex. Pflegekräfte/Pflegehelfer Hauswirtschaftl. Präsenzkräfte Reinigungskräfte für den Einsatz in stationären und ambulanten Einrichtungen. Ebenso besteht zeitweise Bedarf im Bereich Bürokaufleute und Helfer in Produktion und Handwerk in VZ und TZ (m/w) Ihre Vorteile als Mitarbeiter abwechslungsreiche Tätigkeit, übertarifliche Bezahlung: IGZ individuelle Arbeitszeitmodelle, regelmäßige Fortbildungen, Zuschuss zur HVV Profil Card. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: Die Personaldisponentin der DAH mbH Wördemanns Weg 23a · 22527 Hamburg Tel.: 040 - 54 00 13 19 Weitere Informationen finden Sie unter www.dah-personal.de info@dah-personal.de

Umfassende Leitung einer CleanCar Filiale Überwachung der Betriebsbereitschaft und Wartung der technischen Einrichtungen, Geräte und Maschinen Sicherung des CleanCar Qualitätsstandards für sämtliche Serviceleistungen Führung eines Teams von ca. 15 Mitarbeitern Wahrnehmung kaufmännischer und personeller Angelegenheiten in Abstimmung und Unterstützung der Hauptverwaltung

Wenn Sie diese abwechslungsreiche Aufgabe reizt und Sie an einer verantwortungsvollen Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld interessiert sind, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

LAB Sozialeinrichtungen GmbH

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

... für Hamburg!

Stellvertretenden Niederlassungsleiter (m/w)

Ihr Profil:

• Hauswirtschaftshelfer (m/w) • Pflegehelfer (m/w)

Für telefonische Vorabauskünfte steht Ihnen Frau Bedi-Kurzweg unter 040/439 80 97 gern zur Verfügung.

Kita Wilde Schmuddelkinder z. Hd. Frau Bedi-Kurzweg Wohlers Allee 36a 22767 Hamburg kitawildeschmuddelkinder@asb-hamburg.de

Zur Verstärkung unserer Teams in Hamburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Gemeinsam mit dem Niederlassungsleiter nehmen Sie folgende Aufgaben wahr:

GALLAS Gebäudeservice GmbH & Co. KG – z. Hd. Herrn Blunck –

Pulvermühlenweg 17 • 21217 Seevetal Tel. 040 - 769 16 20 · E-Mail: lars.blunck@gallas.de

Die CleanCar AG ist ein expandierendes Unternehmen und zählt zu den führenden Auto-Waschstraßen-Betreibern in Deutschland und Österreich. Die HochleistungsAuto-Wasch- und Pflegecenter nebst Tankstellen bieten ein breites Spektrum von Dienstleistungen rund um die Fahrzeugpflege. Die Niederlassungen werden von der in Meerbusch / Düsseldorf ansässigen Hauptverwaltung geführt.

Arzthelferin

für Allgemeinarztpraxis in HH-West gesucht auf 450-€-Basis.

Tel. 0172 / 648 79 76

sucht in Altona/Eimsbüttel eine liebevolle, erfahrene, deutschsprachige Tagesmutter (m/w) NR zur Betreuung eines 1-jährigen Jungen Zeiten: mögl. Mo. – Fr. 8.00 – 18.00 Uhr Betreuungsbeginn: Nov. 14 Tel.: 040 386 300 60 - Anruf Donnerstag von 9.00-12.00 Uhr od. AB

Diakoniewerk TABEA e. V. Das Diakoniewerk Tabea e.V. betreibt seit Juni 2013 eine 4-gruppige Ganztags-Kindertagesstätte auf dem Gelände einer großen Wohnanlage für Senioren in Hamburg/ Alt-Osdorf. In der KiTa „Lütt Tabea“ werden jeweils 25 Betreuungsplätze für 0–3-jährige Kinder und 3–6-jährige Kinder angeboten. „Der Herr ist mein Hirte“: Vers aus Psalm 22 begleitet unsere Arbeit mit den Kindern vom Morgenkreis bis zum Abendsegen. Die Bewohner der Wohnanlage Tabea freuen sich, unseren Alltag zu bereichern mit ihren Begabungen und ihrer Lebenserfahrung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Krippen-Erzieher (m/w) in Vollzeit als Gruppenleitung Zu Ihren Aufgaben gehört die gesamte pädagogische und pflegerische Betreuung der Kinder, insbesondere • Betreuung, Bildung und Erziehung unserer Kinder im Krippenbereich • Erstellung von Entwicklungsberichten und pädagogischen Dokumentationen • Planung, Durchführung, Vor- und Nachbereitung pädagogischer Angebote • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Eltern • Teilnahme und Mitgestaltung von Team- und Dienstbesprechungen • Mitarbeit bei der Entwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/-in (oder eine vergleichbare pädagogische Ausbildung) und haben Freude an der Arbeit mit Kindern. Darüber hinaus treten Sie ein • für die diakonische Ausrichtung des Werkes, sind Sie • mehrjährig berufserfahren in der Arbeit mit Krippenkindern • kreativ und eigeninitiativ • teamfähig und aufgeschlossen • reflexions- und kritikfähig • einfühlsam, geduldig, liebevoll • motiviert und flexibel Wir bieten Ihnen: • eine der Aufgabe entsprechende Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien in der Diakonie Deutschland (AVR-DD) nebst Zusatzversorgung • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten • ermäßigte Nutzung des Hamburger Verkehrsverbundes (Profi-Card) • ein unbefristetes Dienstverhältnis Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen und bitten Sie, Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an folgende Anschrift zu senden: Diakoniewerk Tabea e.V. z. Hd. Stefanie Albrecht, Am Isfeld 19, 22589 Hamburg E-Mail: stefanie.albrecht@tabea.de, Besuchen Sie uns auch unter www.tabea.de


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

VERKAUF

Kaufe Möbel aller Art! z.B. antike bis Schallplatten hochwertige Möbel und gesamte kauft: 040 - 67 380 799 Haushaltsauflösungen. Desweiteren kaufe ich Orientteppiche, alte Kaufe:KLAVIER o.Flügel,gt Marke Nähmaschinen, Plattenspieler, Sil01573/5473754 berbesteck, Münzen und Goldschmuck aller Art. Zahle bar und Nerzmantel o. -jacke zu kaufen gesucht, Tel. 0177-31 868 27 seriös. 01577-562 71 70 Gabelstaplerankauf Frau Strauß kauft Pelze, Näh- u. 0176/32 30 21 51 Schreibmaschinen, Porzellan, Kristall sowie Glas, Zinn, Abendgarde- Wir kaufen gebr. Orientteppiche! robe, edle Handtaschen, Damen37 50 28 88 + 0172-400 86 60 bekleidung, Münzen, Uhren, Bernstein Schmuck, alt, z.B. Ketten, Schmuck u. Tafelsilber. Zahle bar kauft priv., Tel. 0160-99 11 99 18 u. fair. Telefon: 040-33 37 23 43 Zinn + Besteck/90, Tel. 75666141

MADI Schrott + Metalle

Ankauf, auch kleine Mengen ab ca. Orientteppiche kauft 040/660424 70 kg, tägliche Abholung, Wiegung + Bezahlung vor Ort. Tel. Vorwerk Staubs. kauft T. 4397663 0157-71481154 oder 04181- Filmplakate alt kauft 525 955 43 2173124. www.madi-schrott.de Modelleisenbahn/Autos 60 157 28

Privat Sammlar

Gold - Zahngold. T. 040/22759074

Sucht : Bernstein und Korallen Schmuck außerdem Antike Asiati- Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 sche Kunstobjekte Bronze Porzellan Möbel usw.. T 015773238890 Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Schallplatten u. CD’s 04040196060

Moin Moin!

VERKAUF

Suche Bernstein, Naturstein, Modeschmuck oder Schmuck aller Art (auch defekt), Zinn und Besteck. 01577/435 04 39

wenige

Wir kaufen!

Münzen, Gemälde, Schmuck, Militaria, Uhren, Postkarten, Antikes zu fairen Preisen. Tel. 040/ 420 88 82 oder 0162/865 57 30

UNTERRICHT

GESCHÄFTL. EMPF.

Gefriertruhe Miele ca, 1,5 m br. für E i n z e l n a c h h i l fe ¤ 110,- an Selbstabh.; Tel.: 0174- bei Ihnen zu Hause 541 72 62 od. 0176-55 44 05 03 (040) 64 50 62 76 www.aha-nachhilfe.de Funktionsfähiges gebr. 28er Damen-Rad mit tiefem Einstieg. Far- Musikunterr. m. Freude u. Erfolg preisw., viele Instrumente, kostenbe rot. VB: 68 ¤. Tel. 040-39 37 81 lose Schnupperst. Tel.: 89 11 13 Gebrauchte Büromöbel, Tel. 0160111 88 80, Großmannstr. 129, English Conversation, Nachhilfe Business, alle Altersstufen u. Lewww.abhollager-hamburg.de vels, v. Dozent, 15,-/h. 43181019 GESUNDHEIT Spanisch / Italienisch qualifizierter Unt. v. Muttersprachler, gemütl. Zähneknirschen, KieferspanAtmosph., Blankenese, 86 23 43 nung? Entlastung durch Eutonie www.karin-coch.de 0406418909 Englisch-Intensivtraining/Nachhilfe von native speaker in OthmarMit-Hypnose z. Nichtraucher bzw. schen. Tel.: 88 12 88 90 Gewichtsreduktion 040/94797570 www.hypnosepraxis-elvers.de Deutsch / Englisch. Intensiv-Nachhilfe in Othmarschen. Tel. 040/ Krampfaderentfernung in einer 88 12 88 90 Stunde. Biologisch, sanft, effektiv beim Heilpraktiker.040-69797710 Abitur- u. Realschulprüfungsvorbereitung in Deutsch/Englisch in "Füße im Glück", med. gepflegt, Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 schmerzfrei, bewegl., schön, 040/ 583538, www.renate-messing.de Nachhilfe, ¤ 11,-/Schulstd., keine Mindeststd., kein Vertrag, Hausbe"Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilsuch, alle Fächer, 040/21031997 praktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, www.naturheilpraxis-bunjes.de Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Krampfaderentfernung in einer Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Stunde. Biologisch, sanft, effektiv beim Heilpraktiker.040-69797710 Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! AlSchamanismus für Mensch & Tier. tona Tel: 0178/835 67 03. Privat! www.schicksalsgarten.de Bespr. Warze, Rose, Nerven, Haut Einzelnachhilfe zu Hause, 18 Jahre Erfahrung, hohe Erfolgsquote, alle u.a. Erkrankungen. T. 47 11 82 92 Fächer. Tel. 040/839 75 03 Ölmass.- Er f. Ihn, 0162/801 89 00 Deutsch für Ausländer bietet/offers Fußpflege Hausbesuche 60577703 in Othmarschen Tel.: 88 03 708 Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Trommeln trommelschule-hh.de KONTAKTE www.malen-hamburg.de 68919924 Erotische-Massagen-Fuer-Frauen.de Engl/Span Uni Nh. B. Mau 01601602224

VERSCHIEDENES

Spielhalle Stresemannallee 4. Wir Gärtner übernimmt: Gartenpflege, sind aus dem Urlaub zurück und Grundreinigen, Gestalten, Vertikuwieder von 12-03 Uhr für Sie da. tieren, Rollrasen, Maulwurfgitter, Herzlich Willkommen ! Heckenschnitt, Teichreinigen, Hochdruck, Zäune, Bepflanzen, Büroreinigung - Mit uns sind Sie Steinarbeiten, von Privat, Tel. auf der sauberen Seite! Tel.: 040 04103-188 25 60 27 86 74 30 Haushaltsauflösungen Umzugsfirma Thomas Hasse, 040614444 schnell, preisw., zuwww.umzugsfirma-hamburg.de verlässig auch kostenlos o.ZuzahTel.: 04101 - 66 839 lung durch Sachwertanrechnung Feuerbest. ohne Feier kpl. 1.380,- ¤. mögl. hans-joachim.roeschmann Erledigung aller Formalitäten. @gmx.de Best. Pität T. 040/280 97 331 Die Nanopulse sind nicht nur als AllZuverl. Gärtnermeister verschözweck-Therapiewaffen den Wisnert Ihren Garten! Fa. Burckhardt. senschaftlern bekannt, sie sind im Tel: 040/81 84 81 Handel erhältlich. Sie können jetzt nebenb. ab ¤3.000 mtl. verd.! • STUBBENFRÄSEN • 040-68283790 www.papimi.com Info: 0177 - 20 57 009 Rasen neu anl., Gartenarb., Festpreis, kostenl. Beratg. 88239006 Gartenarbeiten aller Art, vertikutieren m. Abfuhr, Festpr. 6728692 Fensterputzen, Wohnung ab ¤ 23,-, Fa. H. & G. 040-98 26 17 55 Elektriker übernimmt gerne Ihre Aufträge, Tel. 0172/953 35 66 Malen + Tapezieren preiswert, helfe b. Möbelräumen. T: 480 10 31 Fensterputzer putzt bis 15 Fenster für ¤ 35,-; Tel. 040/32 42 13 Putzi kommt! Prof. Fensterreinigung. Faire Preise. 0172/4529776

Haushaltsauflösung

Nachlass, Räumung, Entrümpelung, Festpreis, fachgerechte Entsorgung. Wertanrechnung für Antikes! Telefon: 040/643 00 03

Haushaltsauflösung

Besenreine Entrümpelung zu Festpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142

Entrümp. besenrein!

Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung aller Art zum Festpreis, kostenlose Besichtigung, Firma Tip Top, 22887458, 0176/62005808

Haushaltsauflösung Gartenpflege.0151/53014898 mit Wertanrechnung. Kl., frdl. FirHaus-Flohmarkt So. 25.05. ab Maler, gut + günstig, Tel: 677 00 15 ma, kl. Preise, Entrümpel., kosten10.00 im Vorbeckweg 15, 22607 Briefmarken-Münzen HH, Gläser, Geschirr, Sammel-Porlos. Festpr. Angebot, v. Profis. 040/ PC-Hilfe, auch Sa./So. 538 978 72 Barankauf/Hausbesuche kosten73674722 www.Schatzkiste-HH.de zellan, Vasen, Hausrat, div. Möbel, los. Fa. Alster-Philatelie. Tel. Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Regale, Uhren, Schreibtisch, Deko, Geiz-Umzüge. Preisw. Festpreise 29823315 Fensterreinigung, 040-678 91 01 Gartenmöbel, Funkt.-Sessel mit Tag-Preis 4 Mann + Lkw 7 Std. ab ¤ 479, kein Anfrt.-kostn. Entrmpl. Uralte Bücher/Gemälde Aufstehhilfe etc. TIERMARKT GESCHÄFTLICHE EMPFEHLUNGEN Wertanrechng. - 10 % f. Senioren Münzen, Silber, Goldschmuck, Fo- Bauernholzschrank aus Holz - Pinie a. kurzfrst. Fa. Lenk HH 87501196 tos, Uhren, antike Möbel, Postk., m. handgeschnitzten Rosetten, Sehr liebevoller Kater, z. Zt. obdachParzellanfig. kauft Altmann 434842 los, sucht neue Bleibe. Tel.: 196/146/58 cm, Preis VB, an Hauhaltsauflösung 44 61 53 oder 870 41 00 Selbstabholer, Tel. 040-25413775 Wir kaufen Sammlungen aller Art: Entrümpelung, Umzüge, WertanBriefmarken, Weine, Eisenbahnen 4 Stühle von Manufactum, Buchen- Jack Russel Welpen, mit Papieren, rechung, Besenrein, kostenl. Beu.ä., kostenlose Hausbesuche, t geimpft, entwurmt, gechipt, holz, kirschbaumfarben gebeizt, sichtig. Fa. Buda 040/82245775 040-65 72 90 09 ¤ 400,-, Tel. 040/796 27 34 schwarzes Lederpolster. VB 290,Buchen laufender Geschäftsvorfälle, Erstellung der laufenden Lohn¤, Tel. 040-82 01 20 Afghanenwelpen, 10 Wo./ VDHUmzüge in Hamburg und Gehaltsabrechnungen gem. §6 Nr. 3, 4 StBerG, zuverlässig Dame zahlt besten Papiere in liebevolle Hände von Sofortserv. Halteverbot u. Kartons Preis für Ihren edlen Pelz, Gold & Diverse Schränke, alte MielePrivat abzugeben, Tel. 05163/519 gratis, T. 41346571 o. 63270488, Waschmaschine, Sonnenbank, Modeschmuck 040/33370669 www.hamburgerumzug.de Mangel u.v.m. günstig an Selbst- Urlaub, ich nehme ihre Katze, täglich 8,- ¤, Futter extra. Telefon: abholer zu verk. 0151-62629781 Musikinstrumente b Kostenlos b 040-492 20 90 kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder Friseureinrichtung zu verkaufen, Entrümpelung bei Verwertung, von 0176/48 25 49 17 Labradoodle-Welp. 01626714249 Keller bis Boden, Möbeltransporte Stühle, Spiegel, Climazon und aller Art; Tel. 0152/23 31 20 53 etc., etc., Tel. 040/ Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844 Griffelkunst/Gemälde Hauben, 491 68 07 und 040/520 06 49 Bronzen, Graphik, KunstsammlunBuchhaltung §6StBerG. 84004200 *Frank Zander Umzüge* Wir suchen Transportunternehmer/ UNTERRICHT gen, kauft sofort: 040/45 61 39 Existenzgründer mit FS: B, C, CE PC-Opa kommt, T. 040/43 25 31 86 Umzüge ab ¤195 unverb. Besichtifür 3,5 tons., 7,5 tons. und 12 tons. gung. Auch ARGE, Seniorenumzüge. Kaufe alte Ölbilder, PorzellanfiguKurse ab 0,00 ¤ Polsterarbeiten G. Mohr 6526737 für Auslieferungen im Großraum T. 31705412 www.fz-umzuege.de Deutsch, Englisch, Spanisch, Franren, Silbersachen, Kristall und alte Hamburg LKW wird durch uns GESCHÄFTSVERB. zösisch, Türkisch, Russisch, EDV, InPostkarten. Tel. 040/57 68 54 gestellt gern auch mit eigenem Treppenlift "Lifta" tegrationskurse u.a. mit KinderbeAnzeigen, die mit LKW - Gute Auslastung - Zusätzlich Textilreinigung Orientteppiche, alte Pelze, Silberv. Priv., wie neu, günstig abzugetreuung. Sprachkurse, Spaldingstr. suchen wir Transportunternehmer bestecke, Münzen und altes Porben, Tel. 04630/93095 in bester Lage HH-City zu verkau210, 20097 Hamburg, Tel. 040/ Chiffrenummern mit LKW und Ladekran und / oder zellan gesucht, 0201-85 83 01 27 fen, KP VHS, Tel. 0160-923 56 901 24 42 56 03, info@azubihilfe.de Garnitur-Bornhold - 2 Sofas, 2sitFahrer mit Kranerfahrung in Fes(z. B. K83947) anstelle Fotoapparate, Schallplatten, CDzig, 1 Sessel, lose Kissen, neuwer- Schwedisch, kleine Gr./Einzelunter. tanstellung. Wöchentliche FuhrVERSCHIEDENES Sammlungen, Hi-Fi Geräte, Musikauch moderne Umgangssprache tig, ¤ 360,- Tel. 0179-39 03 704 einer Telefonnummer lohnauszahlung. Weitere Informainstrumente kauft: 040/4397663 wie in Stockholm, Aussprache + tionen bei Frau Hühn, Tel.: 040/ Achtung: Frühjahr kommt! Pflaster1a Bungalow-Zelt, Grundmaß 4,80 x versehen sind, steinarbeiten und Gartenarbeiten Klang wichtig, Muttersprachler, 851 99 452 Briefmarken Suche hochwertige 4,00 m, Giebelfront versetzbar. aller Art, Dachdecker reinigt Ihre Fachschwedisch, 0162-173 76 80 Einzelwerte, Nachlässe, Sammlunbeantworten Sie bitte 450 ¤, näheres Tel. 040-702 88 28 Dachrinnen für 0,80 ¤ lfdm und gen, privat T. 0151/56260044 Zeichnen Anfänger ohne/mit Vor- Wir entrümpeln!!! befreit Ihr Dach auf sanfte Art von Privatentrümpelung v. Keller schriftlich an: Alte Singer-Nähemaschine altweiß/ kenntn. noch freie Plätze! AquaAn & Verkauf Gold + Silber, Mont Moos u. Algen ab 3,00 ¤/m². AnDach, Industrieabbruch, Brennarschwarz, zur Dekoration, 100,- ¤, rell-/Acrylkurse! 040-18 07 43 16, Blanc, hochwert. Uhren, Besteck, fahrt kostenlos. 04321-334 28 42, beiten, Zaunbau, Schrott + MetallTel. 040-81 46 43 www.malschule-am-elbstrand.de, Porzellan uvm. 040/64 85 15 05 Mobil: 01522-796 74 64 ankauf. 040/89070111 od. email: Bartresen, L-Form, 1,50x85, Mas- Lehrerin erteilt Nachhilfe in demontage@gmx.net Kaufe Modelleisenbahn von MärHaushaltsauflösung sivholz, 3 Hocker, mit Kühlschrank Deutsch, Mathematik u. Englisch, Postfach 90 03 55 klin, Fleischmann, Roco, gerne Gartenarbeiten aller Art, gut + Entrümpelung, Umzüge u. Klein250,- ¤, ohne 200,- ¤, T. 81 46 43 Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. große Sammlung, 0171/7501385 günstig, Bäume fällen, Rodungen, transporte, besenrein, mit Wertan21043 Hamburg Abiturvorbereitung. Tel. 82290888 Briefmarken Lindner BRD 49-82, 3 Büsche schneid., Busch entsorgen, rechnung. Kostenlose BesichtiAlben ¤ 120,-, Berlin 48-82, 2 Al- Prüfungsvorbereitung! + Chiffrenummer Uhren aller Art Winterdienst u.v.m. R. Röttger, Tel. gung und Angebotsabgabe. 040ben ¤ 100,-, priv., 040-7533384 v. einfach bis Rolex 040/39991965 04129/302, Fax: 04129/95 239 für Schule und Beruf. 31 99 31 24 731 27 357, www.Firma-Noll.de

Buchführung zu teuer? Finanz- und Lohnbuchhaltung:

zum günstigen Festpreis 040-639 17 092-0 / 0174-299 63 92

www.mbo-betriebswirte.de

!

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk EIMSBÜTTEL

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination

12 Uhr Anzeigenschluss freitags 16 /Gesamtkombination: 7,50

Elbe Wochenblatt

Elbe Wochenblatt

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

)

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

7,50

22,20 44,40

10,–

66,60

10,–

13,–

88,80

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

111,00

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

133,20

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

gegründet 1963

7 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-West 147.493 Trägerauflage

7,–

4 Zeilen

Bankdaten

Kundendaten

Anzeigentext

Rubrik:

im

Anzeigenpreise

Private

Ausgabe Altona: 64.954 Ex. Ausgabe Elbvororte: 46.560 Ex. Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 35.979 Ex.

Ausgabe Eimsbüttel 56.727 Trägerauflage

elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 49, gültig ab 01.01.2014


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES

BAUEN U. WOHNEN

BEKANNTSCHAFTEN

STELLENMARKT

Top-Umzüge 3 Mann 5 Std. 229,- e e POLSTEREi e e Wo bist Du, mein STELLENANGEBOTE 4 Mann, 6 Std. 329,-, 4 Mann 8 Std. Polizist um die 50, der mich in den Möbel aufarbeiten und beziehen! ¤ 550,-; Montage a. Festpreise, Call Center Agents (m/w) für renom- Wir suchen zu sofort Maler u. LackieArm nimmt? Ich bin Anfang 50, Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 040/71678777, 0176/92998281 mierte Hamburger Unternehmen rer (m/w), Elektriker (m/w), blond, schlank und liebevoll. Ich suchen wir Mitarbeiter (m/w) in Schweißer (m/w), Schlosser (m/w) warte auf Dich, K37086 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Malermeisterbetrieb Vollzeit oder Teilzeit für die Betreuu. Industriemechaniker (m/w). Wir Ausführung sämtl. Malerarbeiten, Sie 64 J., Raucherin, berufstätige, Fehlerbehebung und Reparatur. ung und Beratung von Bestandsbieten übertarifl. Verdienstmögbeste Qualität, Festpreise 6952788 Schnell, nett und günstig von Priv. schlank sucht Ihn zw. 60-64 J./ kunden, den technischen Support lichkeiten, JahressonderzahlunT.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Garten v. A-Z, Grundreinig., Jah1,75-1,80 m, humorvoll, treu & sowie die Neukundengewinnung gen. Kontakt RASANT GmbH, Grüehrlich, für eine schöne gemeins. respfl., Unratabf., alle Gartenarb., Haushaltsauflösungen mit Wertoder auch die Kundenbetreuung ner Deich 1-3, 20097 Hamburg, Zukunft. K37212 kostenl./unverb. Berat: T.7244000 anrechnung, auch kostenlos oder im Inbound gerne mit Englisch040/419 122-0 Zuzahlung möglich. Kostenlose Malermeisterbetrieb Fassadenaroder weiteren Sprachkenntnissen. Personaldisponent/-in gerne mit VERANSTALTUNGEN Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 Sie verfügen über erste Erfahrung beiten, Mineralische Wärmedämerster Erfahrung in der Zeitarbeit, als Call Center Agent im Outmung. Tel. 668 14 14 FA Himmelfahrtstour-Wohin? Raus für dynamischen Zuwachs in der Umzüge 64 22 46 64 bound/Inbound. Bewerben Sie aufs Land in die Waldesruh BargNiederlassung in Hamburg geSchnell + professionell + immer et- Holzböden u. Treppen schleifen, sich unter: personal@direct-job.de feld-Stegen Biergarten, Stimsucht. LABBOW Personalleasing was günstiger! Auch Hartz IV. umweltfr. versieg., Laminat verlegt oder telefonisch 040/271 47-300 mungsmusik urig unkommpliziert freut sich über Ihre Bewerbung per Fa. Kaestner. T./Fax 040 651 40 30 Staplerfahrer/in, VZ, 357 045 420 Mail: olav.machnik@labbow.com * Haushaltsauflösung * Maler kommt sofort, Rentner- und www.waldesruh-sh.de oder telefonisch unter 030/ Entrümpelung besenrein. KostenLeerwohnungen zu Sonderprei236 311 80 lose Besichtigung. Tel. 31 70 54 12 sen, Tel. 040/81 98 02 31 * Zukunftssichere Positionen als Schwichtenberg Umz. Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch Kommissionierer (m/w), LagerNah und Fern - Tel. 040/653 21 01 und Produktionsmitarbeiter kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ www.umzug-partner.de (m/w), Industriereiniger (m/w) u. 4036063 www.manfredpingel.de Staplerfahrer (m/w) zu besetzen. Haus- und Gartenhandwerker bietet Malerarbeiten - preiswerte Quali* Kontakt RASANT GmbH, Grüner gute u. günstige Dienstleistungen tätsarbeit, Malermeisterin Ulrike Deich 1-3, 20097 Hamburg, 040/ an, Privat; Tel.: 040-89 06 37 47 Gerß Tel. 040/280 45 67 419 122-0 Gartenarbeiten und kleinere Malereibetrieb: 04194/987607, Freundliche Servicekräfte w/m für Handwerksarbeiten, von privat, 040/23492192 auch mit Möbelrüunsere moderne Spielhalle StreT. 0157-577 96 642, 81 99 15 49 cken firma-thomas-borgward.de semannallee 4/ Ecke Grandweg Flohmarkt Marie-Jonas-Pl., 01.06., Malermeister Pfeiffer - klein aber gesucht. Sie besitzen verantwor* 10 - 16 Uhr, Info unter T. 583538, * tungsbewußtsein, Teamgeist & fein www.diemalerei-hamburg.de www.flohmarkt-eppendorf.de Spaß am Umgang mit Menschen, Tel.: 040/65 06 67 87 dann bewerben Sie sich unter Tel. Baumfällung + Baumschnitt mit Malermeister kommt sof.! Leer040 - 50 43 66 Klettertechnik/ Arbeitsbühne, koswhg. z. Sonderpr.! Angeb. kostenl. tenlose Angebote: 0177/6472223 maler-rugullis.de T. 72 37 49 84 * Ausfahrer gesucht! Liebevolle Betreuung Ihres Hundes, Unsere Brötchen suchen weitere Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hetageweise oder auch in den Ferien zuverlässige Frühaufsteher mit cken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, in Othmarschen, 880 37 08 STELLENMARKT PKW. Täglich ab 4 Uhr für ca. 1,5unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 2 Std., ca. 750 - 850 ¤/Monat. Möbel-Taxi ¤ 35,Malen u. tapezieren preiswert, helfe Tel. 040/688 931 080 STELLENANGEBOTE STELLENGESUCHE nordtaxx.de 040/60 81 20 29 beim Möbelräumen, Tel. 6510776 *Telefonieren Sie gern?* Wir suVON HERZ ZU HERZ Umzüge + Kleintransp. Malermeister kommt sofort, Haushälterin chen Sie zu sofort - Quereinsteiger qual. Tagesmutter, langj. Erfahr., Leerwhg. Sonderpr. 6681414 FA Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 und Profis (Inund Outbound) für KARL-HEINZ, 71 J., zuverl., Referenzen, su. Privathausrenommierte, moderne KundenAlle Gartenarbeiten mit Abfuhr, Holzfußböden schleifen und verhalt, gerne Vollzeit. 0177-752 5340 Witwer, e. attraktiver, stattl. Mann servicecenter in HH und Umland in siegeln, Fa. Römer, Tel. 601 10 42 preisgünst., kostenl. Ber. 6546782 mit humorv. Wesem, vermögend Erfahrene Hausfee (46 J.) zaubert VZ oder TZ, auch vormittags, mit großem Haus u. Besitz. Ich haGlanz in Ihr Büro, Ihre Praxis, Ihr Blitz Räumung nehmen alles mit Dachdecker und Klempner, Tel.: mind. 20 Std./Wo. Spaß steht bei be versucht, mich mit der schreckl. 040/79 30 36 19 Geschäft. 3-5 Std./Woche, ¤ 450Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 uns an erster Stelle! Wir bieten ein Einsamkeit abzufinden, aber die Basis, Tel. 0157/7152 28 27 gutes Arbeitsklima und langfristige Kleintransporte und Umzüge, gut Maurermeister, Maurer-, SanieStille ist so laut und ich wünsche Perspektiven. Martina Steiner und rungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252 49-Jährige nette, deutsche Frau & preiswert, Tel.: 040-693 79 45 mir, dass e. liebe Leserin meine GeJuliane Podlipnik freuen sich auf sucht Arbeit als Haushaltshilfe bei fühle nachfühlt u. e. Anruf als unKostenl. Metall-Schrott, Haushalts- Malen+Tapezieren mit Bio-Farben in Ihre Bewerbung unter 040/ Senioren, auch gerne Tierbetreubeschwerten Neuanfang versteht. Top-Qualität Fa. Freund 480 10 31 aufl., Entrümpl. 0174-160 15 78 300 888 30. Maximum Personalung, Tel.: 0178/162 00 15 Evtl. gehören wir beide ja zusammanagement GmbH, ÜberseeGartenarb. 8¤Std. 017626026034 Dachrinnenreinigung schnell und Putzstelle gesucht! Zuverl. Frau men, rufen Sie jetzt an über quartier Haus Java, Singapurstr. 1, preisw. Fa. Jarad Tel. 57 24 78 89 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So sucht Reinigungsstelle, ohne BüGartenarbeiten, Abfuhr, 6683825 20457 HH, cc-hh-bew@ FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH geln, zu Hause. 0152/05 16 50 97 Badewannenreparatur maximumpersonal.de elenashaarentfernung.de 74109286 mit Garantie. 040/607 20 89 Putzfrau sucht Arbeit in Privat-HH Vor allem Quereinsteiger sind herz- WALTER, 64 J., Gartenarbeiten SOS, Tel. 87 600 444 Malerarbeiten, super preiswert, o. Büro; Bügeln, Treppe, Staubsaulich willkommen! Ein etwas andeverw., ehem. Bauleiter, daher sehr gen, 0152-170 147 07 sauber + gut, Tel. 651 74 06 res Unternehmen schafft sichere Blitzumzug + Entr. 040/55204238 vermögend. Große Statur, sanfte Arbeitsplätze in Vollzeit und FestAugen, attraktiv, charmant & gesuper günstig, Jg. Frau (20 J., Ukraine) deutschspreKaminholz-Express 04152-887577 Malerarbeiten anstellung. Als Kundenberater/in chend, sucht Au-Pair-Stelle bei bildet. Eigenes Haus unmitten e. Leerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa Entrümpelung ab 50 ¤, 87 600 444 mit weiteren Karrierechance (kein netter Familie. 0178/59 66 775 schönen Anwesens vorhanden. Maler-/ Laminatarb., zum fairen Callcenter, keine Zeitarbeit). VorDer berufliche Fleiß hat die EinStuhlflechter günstig, 647 26 18 Der Rentner macht deinen Garten Preis, 0176/701 840 56 raussetzung : Deutsch in Wort und samkeit verdrängt, aber ich habe wieder fit, 10,¤/ Stunde. Ruf Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Schrift. Werden Sie Teil unseres noch viel Gefühl zu geben. Wenn Wohnst Du schon oder schraubst doch mal an: 0151-26 07 69 69. Teams und bewerben Sie sich teleSie ein nettes ehrliches Wesen haFrisörin kommt ins Haus 55893006 Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Bilanzbuchhalter-IHK, Rentner, fonisch zur Vereinbarung eines ben u. nicht allein bleiben möchDiscjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 Fliesenarbeiten - auch Reparatur übern. zuverl. + günst. Steuern, Bipersönlichen Vorstellungsgeten, rufen Sie jetzt an über vom Fachmann, 040-60 13 792 lanz, Lohn, Lexw. 0178-721 83 19 spräch. Tel.:040/241 90 780 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Hole kostenlos Altmetall; 38668426 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Gehobenes Hotel nähe Michel Sucht Arbeit f. BüroPraxisu. alle Malen + Tapezieren, zuverlässig, Friseurin kommt ins Haus 61136237 sucht erfahrene Zimmermädchen Reinigung T. 0176/84644616 sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 (m/w) ab sofort in Vollzeit. Bie- Traummann, 59 J., BAUEN U. WOHNEN Maurer-, Fliesen-, Verputzarbeiten Reinigungskraft sucht ab sofort MATTHIAS, als selbst. Geschäftsten eine 40 Stunden Woche, keiAnstellung. Tel.: 0179-208 69 46 Fa. 80 99 56 43 - 0172/420 52 72 mann tätig, groß mit stattlichem ne Nachtdienste und kein AkAchtung!!! Zaunbau "Firma Treza" Auftreten. "Ich bin auf der Suche kord. Deutschkenntnisse erforProduzent von Schmiedeeisern- Maurer Meister frei 015110460594 Maler, Tapezierer, Lackierer sucht ab nach einer liebevollen und natürlisofort Anstellung. 0179-208 69 46 derlich. Eine Einarbeitung erfolgt. und Doppelstabzäune. Komplette chen Frau mit eigenem Kopf, den Bei Interesse wenden Sie sich Dienstleistung - Aufmass Ferti- Maler sofort frei 01781620015 Fa. Freiberuflicher Bauleiter sucht sie gerne bei mir durchsetzen darf. bitte per Mail an: v.klodwig@ gung, Lieferung, Montage. Top- Maler, gut + günstig, Tel: 677 00 15 Aufträge, Tel.: 01520/940 55 52 Ich reise gern, bin sportlich und clipper-boardinghouses.de oder qualität zu günstigen Preisen. Viele gehe gern aus u. es würde mich postalisch an das Hanse Clipper Referenzobjekte (Über 16 Jahr auf Fenster + Türen, Tel. 71 09 74 39 Handwerker für Renov.arbeiten (Fliesen u.v.m). 0176-63 714 911 freuen Sie einmal zum Essen ausHaus, Ditmar-Koel-Str. 1, 20459 Deutschem Markt). Firma Treza, Altbausanierung, Tel. 71 09 74 39 führen zu dürfen. Bitte melden Sie Hamburg. Raumpflegerin sucht private Putzwww.treppezaunpoland.com. Tel. sich! Ich freue mich auf Sie!" Ü. stelle, Tel. 0176/84 68 16 78 0048-95 75 15 540, Fax: 0048-95 Sprechanlagen, 0172/953 35 66 Sicherheitsdienst sucht Profi! M/ 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So 75 15 560, Mob PL 0048-69 64 19 EDV-Netzwerke, 0172/953 35 66 W für gehobene DrogeriemarktPutzfrau su. Arb. 0152-18253202 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH 018, Mobil DE 0174-64 97 169, kette im Raum Hamburg und UmMalerarb. günst., 0151-14426002 Putzfr. su. Arbeit 0152 18136545 Email: treppezaun@plusnet.pl gebung. Uniformierte, zivile Ein- BRIGITTE, 49 Jahre, Maur., Putz., Fl., Rep. 0175/7930859 sätze. 34 a Sachkundeprüfung, früh verwitwet, eine liebevolle und Kl. Baugeschäft seit Ihr Fensterputzer. T. 040/735 81 30 Putzfrau su. Arb. T. 015211787239 Führungszeugnis, Loyalität, Eineher zurückhaltende Frau, hübsch Putzen und Bügeln 21984333 1978, Baubetreuung & Service mit satzbereitschaft Bedingung, Fühund mit guter Figur. Ich lebe leider allen Gewerken, Um- und Anbau- Tischler sofort. 0176/52032562 FA Putzfr. su. Arbeit T. 017669339798 rerschein von Vorteil, unbefristeter ganz allein. Kinder habe ich nicht ten, Balkon-, Altbau-, Bad- und FasArbeitsvertrag, Voll- o. Teilzeit, zu und zur Zeit ist mein Hund mein sadensanierung, Reparatur, Durch- Tischler neu u. Reparat. 5405923 FA Fr. su. Job m. P., T. 040/791 447 99 sofort. 05136-801 56 92, info@ treuster Freund. Ich würde gern e. brüche, Kellerabdichtung, auch schmidt-sicherheitsdienst.de Junge Frau su. Putzst. 040-30762006 netten Lebenspartner finden. ÄuGELDMARKT Kleinstaufträge. T. 647 44 76 oder ßerlichk. spielen keine Rolle - Ihr Reinigungskraft, 0176-28526399 Expandierendes 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de zuverlässiger Charakter ist nur sehr Barkredite Handelsunternehmen aus Bergewichtig. Rufen Sie an! SOFORTKINDERBETREUUNG e Fenster + Türen e für ehrliche Rückzahler, auch ausdorf sucht zu sofort eine weitere KONTAKT über Erneuern - Reparieren - Einstellen, kunftsfrei, bis ¤ 10.000,- vermittelt 1x d. Woche 3 Std. Zeit hat ErzieheVollzeitkraft/40 Std. im Verkauf. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Aufhebelschutz Kripo empfohlen. sofort N-R-K. Tel. 030-64 83 21 82 Bequemes arbeiten übers Telefon. rin i. Rente für Kind(er). Auch FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH www.profifinanz.de Wir sind ein 50-köpfiges Team und Markisen + Rolläden Sprachförderung möglich. ¤ 10,-/ seit fast 20 J. im Bereich Büroartikel, AB Sicherheitstechnik, 520 43 68 BargeldcKredite sofort Std., Tel.: 357 363 21 Drucker, Kopierer etc. tätig. Tel. MIRIAM, 29 J. ... Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: KRANKENSCHWESTER, ist eine at040-25 10 10, Fr. Klusmann, Feuchte Wände STELLENANGEBOTE 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große traktive Frau mit bezaubernd schöE-Mail: job@laserplus.de Wir sanieren Keller, Fassaden, Bleichen 32, 20354 Hamburg nen Augen und e. schlanken Figur. Empfangsmitarbeiter/-in in VollBalkone usw. H.G. Holz- und BauUmschulung zur/zum RechtsanNachdem mein Partner mich bezeit für einen exklusiven Bürokomtenschutz. Tel.: 040-700 94 44 Sofortkredite für fast Jedermann waltsfachangestellten. Einstieg trogen hat, bin ich sehr einsam u. plex in Hamburg gesucht. Gerne verm. DWN-Finanz. T. 27167540 bis 15.07.14 möglich. Vorraussehne mich nach e. ehrl. und vermit Erfahrung im Hotelbereich. ArAnbau/Umbauten setzungen: Realschulabschluß trauensvollen Partnerschaft. Dein beitsort: Hamburg, Nähe HeiliMaurer-/Zimmerer-/Dachdecker- VfK-Schuldnerberatung.de und gute Rechtschreibung. FörFamilienstand ist nicht wichtig u. Telefon: 040 - 636 655 60 gengeistfeld. Wir erwarten ein hoarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tüderung über Bildungsgutschein da ich keine Kinder habe, freue ich hes Maß an Einsatzbereitschaft ren. www.schult-bau.de 5332800 möglich. Info unter: 040mich über Deine. Anrufen, verabDIE GUTE TAT und Kundenorientierung. Sie sind Altbausanierung, Kellertrockenle614 651 o. 0173-614 06 49 bzw. reden und jetzt kennenlernen über serviceorientiert und verfügen gung, Pflasterarbeiten, Terrassen, Elektrische Schreibmaschine Adler www.refa-us.de Bildungsträger 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So über ein gepflegtes Äußeres sowie Trockenbau, Abbrucharbeiten. Rußmeyer-Kruse Gabriele 7007L mit ErsatzfilmFREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH einen ansprechenden KommuniTel. 0152/53 91 95 07 band, Korrekturbändern, Bediekationsstil. Sehr gute Englisch- 13 Helfer/Helferinnen zur Unterstütnungsanleitung. 040-82 01 20 HEIDEMARIE, 67 J., kenntnisse sowie das Arbeiten mit zung bei der telefonischen KunMaler- und Bodenbelagsarbeiten, verwitwet, ehem. KrankenschwesMS-Office-Produkten setzen wir denbetreuung in Hamburg, PinFassade, Wohnung und Büro, Kaktus Opuntia ca. 240 cm groß, ter. Eine sehr hübsche, herzensguvoraus. Ihre Bewerbung richten neberg oder Lüneburg per sofort faire Preise, in allen Stadtteilen. sucht geeigneten Standort, blüht te Frau, die nach dem Tod ihres Sie bitte an: Rimex Gebäudemanagesucht. 20, 30 und 40 Stunden Riess GmbH, 712 48 33 u. 673 55 03 gelb. 040-82 01 20 Mannes sehr einsam und allein ist. gement GmbH, Frau Tanja Kiel, pro Woche langfristig mit FestanDachrinnenreinigung lfd. m ¤ 1,Ich suche einen natürlichen, ehrl., Schulbergredder 23, 22399 Hamstellung, Gute Einarbeitung. BeBEKANNTSCHAFTEN Dachreparatur, Flachdachsaniesympathischen Mann. Bei gegenburg, Telefon: 040-608 76 19 10 werbung unter bewerbung.hamrung + Kellersanierung, 24-h-Ser- Kontaktfreud. Menschen treffen seitiger Sympathie könnte ich alles oder per Email: tanja.kiel@rimexburg@fao-personal.de oder vice. Tel. 0157-84 43 17 82 aufgeben, zu Ihnen ziehen und für sich jed. Sa. 17.30 Uhr im Cafe gruppe.de 040/180459441 Sie da sein. Ich möchte nicht länCampus, Grindelallee 18, Beitr. ¤ 1,Komplettbad, alles aus einer Hand. ger allein sein! Rufen Sie an über Weitere Gruppen u. Aktivitäten! Ex. Altenpfleger m/w Kundenberater (m/w) in VZ/TZ Kleine und große Reparaturen, gesucht! Sie betreuen vorwiegend 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So gesucht! – Bis www.treff-alternative.npage.de Kundendienst. Tel. 040/631 88 65 Bestandskunden u. sind für die DaFREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH zu ¤ 16/Std. (Werbung wegklicken!) Tel.: grebenstein-sanitaertechnik.de tenerfassung zuständig. Wir bieverdienen 28 57 63 60 ten Aufstiegschancen u. die MögWitwer 76 Jahre und Beruf und Privatleben in EinGartenarbeit lichkeit zur Übernahme. Neueinmit Geist & Humor möchte gern klang bringen! afg PERSONAL von A-Z, Jahrespflege, Tel. Nette Witwe steiger sind herzlich willkommen. eine gesellige, nette Frau in seinem 73 Jahre jung, 1,72 gross, NichtMedical Services ist ausgezeichnet 68 28 21 34 oder 0174-17 20 405 Kontakt RASANT GmbH, Grüner Alter für gemeins. Unternehmunraucherin, sucht lieben netten als einer von „Hamburgs Beste ArDeich 1-3, 20097 Hamburg, 040/ gen kennenlernen. Kontakt über Herrn, ca. 1,80 gross, mit passenbeitgeber 2014“ – profitieren Sie Dachschaden? 419122-0 Tropfende Dachrinne? DachdePV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. dem Alter für das glückliche Leben. davon! www.afgpersonal-med.de cker: gut u. günstig T. 6003852810 11-20 h, auch am Wochenende K37230 Frau Sadowicz: 040/88 90 59-67 Telefonist/in gesucht 85 10 22 42

Laiendarsteller gesucht! Für aktuelle TV-Produktionen u.a. "Berlin Tag & Nacht", "Köln 50667" suchen wir Frauen und Männer ab 16 Jahren. Anmeldung zum kostenlosen TV-Casting in Hamburg, Tel.: 0221/669 522 222 www.filmpool.de

Kaufhausdetektive u. Doormen gesucht!

In Voll- u. Teilzeit in HH. Ideal auch für Studenten. Vielseit. Tätigkeit. Bewerb. unter info@magnum-security.de www.magnum-security.de

Wir suchen ab sofort

Eisverkäufer-/innen auf MinijobBasis (befristet bis 14.09.2014) Le Buffet Restaurant & Café GmbH, Herr Keichel, Wandsbeker Marktstr. 63-65, 22041 Hamburg, Tel. 040-65801197

felicitas sucht Sie

zum Verschenken von Baby- u. Kids-Paketen an junge Mütter. Freie Zeiteinteil., PKW erforderl. Weitere Infos: Fr. Wendland 05021-62515 o. 0176-55422125 o. britawendland@web.de

Aral Tankstelle

sucht ¤ 450,- Kräfte für die Kasse am Wochenende, Tag-/Nachtschicht. Bewerbung mit Lichtbild an: Aral Tankstelle M. Schröder, Schimmelmannstr. 97, 22043 HH michael.schroeder@tankstelle.de

Staplerfahrer/in ges. 329 08 910

Bildhübsche Witwe

GABRIELE, 60 J., e. natürliche Frau, zärtlich sowie sehr ehrl. u. warmherzig, eine gute Köchin, Hausfrau sowie Hobby-Gärtnerin. Ich lebe allein u. da ich keine Kinder habe, fühle ich mich sehr einsam. Welcher humorv., naturverb. Mann braucht mich? Besitze zwei fleißige Hände u. e. treues Herz. Für e. Kennenlernen einfach anrufen ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Zärtliche MONIKA,

54 J., e. schlanke Frau mit jüngernem Aussehen u. viel Lebenserfahrung. Sie besitzt e. sympathisches u. frisches Wesen, ist attraktiv mit e. guten weibl. Figur, finanziell gesichert u. unabhg. Ich fühle mich sehr einsam u. suche für e. Neubeginn einfach e. aufricht. Mann bis ca. 70. Für e. Rendezvous am Wochenende rufen Sie einfach an ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Zum Verlieben...

"Mein Name ist ANTJE, 42 J., u. ich bin auf der Suche nach (m)einem Mann fürs Leben. Ich lache gerne, bin unternehmungslustig und gesellig, mache gerne Sport und probiere gern neue Rezepte beim Kochen aus. Ich habe einen festen Job, der mir viel Spaß bereitet, bin aber trotz dessen nicht ortsgebunden. Bitte ruf doch einfach an!" Ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

SASKIA sucht DICH!

Saskia, 35 J., ist eine zärtl., bildhübsche junge Frau mit e. sexy Figur u. ehrl. Charakter. Ich bin die Frau, die Dir all Deine Wünsche erfüllen möchte, wenn Du nur treu, aufrichtig und lieb zu mir bist. Erfüllt sich mein Traum von der großen Liebe u. e. gemeinsamen Zukunft mit DIR, wenn Du jetzt anrufst, ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Rentner Anf. 70 J.

ein Mann zum verlieben ! Seine Herzlichkeit, Hilfsbereitschaft u. Loyalität sind nur 3 seiner guten Charaktereigenschaften. Er möchte eine "normale" Frau zw. 68 & 75 Jahre Kennenlernen. Näheres über PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Das Leben....

welcher Dame zw. 70 & 82 J. darf i. bereichern mit guten Gesprächen, Reisen, hin & wieder ins Theater gehen? Bin Witwer Anf. 80 J., gepflegt, habe Stil und bin physisch & psychisch stabil. Nur Freundsch. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Suche den Mann....

mit Herz zw. 68 & 80 Jahre der eine liebev. Frau für das gemeins. Leben und zum Anfassen sucht. Bin 66 Jahre habe eine weibl. Figur, mag häusl. Gemütlichkeit und verwöhne gern. Bitte rufen Sie an über PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Schnupperwochen! Für Singles zw. 40 & 85 J.! Fordern Sie jetzt kostenlos Partnerempfehlungen nach Ihren Wünschen an... 040/601 33 02 Ihr Persönlicher PartnerService. Seit 1988 +++ Liebev. Witwe Anf. 60, patent, topfit, herzl., natürl., liebe Garten, Natur, kochen u. bin nicht ortsgeb. m. Pkw, suche netten ihn, auch älter. PV, Tel. 04295/695377


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE Nettes Team und lieber Chef suchen Staplerfahrer (m/w) mit Erfahrung gesucht! Unbefristeter Vertrag! eine engagierte und freundliche A & H Zeitarbeit GmbH Nord 040/ Zahnmedizinische Fachangestell780 737 02 - Mitte 040/789 98 88 te (Stuhlassistenz) in Teilzeit, 16 Std./Wo. in HH Othmaschen ab Lagermitarbeiter (m/w) ab sofort 1.8.2014, Dr. Christian Vocke, Tel.: gesucht! Unbefristeter Vertrag! 040-89 61 44 A & H Zeitarbeit GmbH Nord 040/ 780 737 02 - Mitte 040/789 98 88 Servicetechniker f. Aufbau u. Wartung von Windenergieanlagen Auslieferungsfahrer per sofort ges.! Anf.: abgeschl. Berufsausgesucht. FS Kl. B, gute Deutschbildg., höhentauglich u. gute körkenntnisse, belastbar, keine Zeitarperl. Fitness, Montagebereitbeit. 040-73 11 35 80 schaft, FS. T. 040-87606072 (PEW) Pflegehelfer (w/m) für stationäre od. s.gauger@pew-personal.de Pflege in VZ, TZ & 450-¤-Basis geZeit selbst einteilen? sucht! Sehr gute Konditionen. Inzur Unterstützung unseres Außenfos: 040/526 05 60 66 dienstes suchen wir Mitarbeiter Telesales (m/w), auf ¤ 450,- Basis, Altenpfleger (w/m) in VZ, TZ o. 450-¤-Basis gesucht. Dienste nach ggf. von zu Hause möglich. SLP Absprache. Sehr gute KonditioEngler & Engler GbR, t 6776010 nen. Infos 040/526 05 60 66 Selbstständige Unternehmer für Wiedereinsteiger (m/w) für die Glas- und Treppenhausreinigung stationäre Pflege gesucht! Sehr mit FSKl.3 per sofort gesucht. Sie gerne 50plus. Infos 040/ erreichen uns von 8:00-12:00 Uhr 526 05 60 66 unter Tel. 0151/150 393 15 Ansprechpartner: Frau Krüger-Ehret. Mtl. ¤ 50 - 590,- dazu verdienen! Durch Werbung auf Ihrem Auto. Sanitärinstallateur (m/w) gerne Fa. Viertler 05874/98 64 28 14 auch gute Fachhelfer zur Sofortoder 01523/415 49 87 einstellung, wöchentlicher Abschlag garantiert, Labbow Perso- * Abends * nalleasing e.K. 040/548 07 812 Nebenjob im Immobilienbüro! oder hamburg@labbow.com Tel. 67 10 50 11 10 motivierte VZ-Mitarbeiter ge- Zusatzeinkommen v. z. Hause aus sucht! Wir suchen für verschiedene 500-1000 ¤ mtl. mögl. PC/InterTätigkeiten wie z. B. Kundenberanet erforderl. Info 0170 771 8630 tung im Strom- und Gassektor. Suche versierten Gärtner für PrivatMehr Infos bei Frau Villamor 040/ garten. Tel. 0157-316 33 924, 235 136 40 Anrufe nach 16 Uhr Selbständige Kuriere mit PKW/ Auch TZ, Pension su. Disponent/in Kombi/Transporter gesucht. Keine für die Abwicklung von Buchungen Anschlußgebühr! Fairer Vertrag, und Rechnungen. 040-60 90 21 44 gute Auslastung, gute Stimmung. City-Schnellbote GmbH. Tel. 040- Callcenter-Mitarbeiter auf 450,-¤6469010 info@city-schnell-bote.de Basis oder für Vollzeit in Wandsbek gesucht, Tel. 040/71 18 56 65 ¤ 4000,- und mehr / Barzahlung geg. Quittung möglich. Aufträge Mitarbeiter/in zum Verpacken f. sofort in HH für freiberufliche von Motorradteile in Vollzeit per Pflegekräfte (1 + 3 jähr. Exam), sofort gesucht, 040-23 99 88 33 freie Zeiteinteilung. HBC 040/ Helfer/in mit FS für Gebäuderei611 355 40 nigungsarbeiten, in Vollzeit ges. Wir wachsen ständig weiter, daher Telefon: 251 88 67 suchen wir Sie, als zuverlässigen, selbstständigen Dienstleister, im Glasreiniger/in mit Berufserfahrung und FS in Vollzeit ges. Tel. Bereich haushaltsnahe Dienstleis251 87 67 tungen. Tel. 04821/77 81 94 oder 77 81 95, Fa. Zeitreicher GmbH Psychotherapeut sucht Haushaltshilfe & Hundesitter/in (1,5 Std./ Naturkita Vogelhüttenberg in HarTg.) in Hoheluft. 0171-86 55 871 burg sucht erfahrene/n Erzieher/in als Urlaubsvertretung sowie eine/n Selbsst. Kurierfahrer/in mit eig. erfahrene/n Leiter/in für Teilzeit. weissem Transporter ges., feste Bei Interesse bitte melden unter Touren. Tel.: 0176-22 33 19 89 0176/48 21 49 86 Versierte Bürokraft mit sehr guten Für unsere Naturkita VogelhüttenTelefonkenntnissen gesucht. Teilberg in Harburg suchen wir eine/n zeit. Tel. 040/251 33 70 erfahrene/n Erzieher/in für eine Verkäufer m/w Fleisch/Wurst/Käse Teilzeitstelle im Krippenbereich. mit Erfahrung *keine Zeitarbeit* Bei Interesse bitte melden unter Tel. 040/50 03 11 24 0176/48 21 49 86 Elektroinstallateur m/w gesucht. Immobilienmakler Peter Biedemann GmbH. Objekte und Kunden vorhanden. Tel. 040/66 90 90 90 Auch Neueinsteiger. Bewerbung per Mail an: info@hbf-immo.de Flexibles deutschsprachiges Personal (Zimmerreinigung) für Privathotel Frau Sauer Tel. 040-538099-41 auf Minijobbasis ges., 040-4395095 Kraftfahrer/in Kl. CE Wir suchen Gabelstaplerfahrer zur Festeinstellung oder auch zur sowie Helfer m/w. Tel. 040/ Aushilfe am Wochenende per so38 66 83 01 fort für den Nahverkehr gesucht. Versicherungsbestand sucht eine t 040-94796115, 0172-4512746 gute Beraterin/Berater. J. Krüger 0172-425 25 25 Firma Fricke sucht guten Allrounder mit Kenntnissen in den Bereichen Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Montage, Galabau, Carportbau. FührerDienstleistungsunternehmen, freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 schein erforderlich. Tel. 0 15 77 / 89 54 341 Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Begleitagentur sucht nette,privaNacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue te,aufgeschlossene Damen von 20 E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 bis xx ! Figur von S bis Xl ! Hohe Verdienstmöglichkeiten ! 0160 Maler/Industrielackierer m/w per sofort, Tel. 284 18 94 50 98342340 Eimsbüttel, Reinigungskr. für Trep- Schweißer (MAG/WIG) m/w per sofort, Tel. 284 18 94 50 penhäuser auf Minijob-B. gesucht, deutschspr., 3 Std./wö., tagsüber, Putzkraft/Haushaltshilfe für PrivatAnrufe: Mi. 15-18 u. Do. 8-14 Uhr haushalt ges., T. 0179/623 71 16 ABR Service: Tel. 04166/84 89 002 Produktions-/Lagerhelfer (m/w) in Malergesellen (m/w) sofort geVollzeit ges., T. 040/357 04 54 20 sucht, Mindestlohn 12,50 ¤ gaKassierer m/w in Vollzeit gesucht, rantiert, wöchentlicher Abschlag Tel. 040/357 04 54 20 möglich, Labbow (AÜG), Tel. 040/ 548 078 12 Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit gesucht, Tel. 040/357 04 54 20 Elektriker (m/w) zur Soforteinstellung, Bezahlung über Tarif, Lab- Maler/innen für HH + Elmshorn bow Personalleasing e.K. 040/ kurzfristig gesucht. 040-29 33 30 548 07 812 oder Friseur/in als Aushilfe o. TZ u. Azubi hamburg@labbow.com ges., NSP Friseursalon T. 2543009 Putzhilfe, deutschsprachig, 1 x wöchentl., Mo. o. Di. 8-13 Uhr auf Mi- Detektiv/in mit § 34 a Schein gesucht. www.selsec24.de nijobbasis, ¤ 10,-netto/Std. für Haushalt in Rissen-Tinsdal ge- Containerpacker/in und Bausucht, Tel.: 040-81 56 62 helfer/in gesucht, Tel. 32908910 Checker/in auf 450,- ¤ - Basis für Mitarbeiter für Lager u. Transport ein Hotel in Poppenbüttel gein VZ gesucht, Tel.: 329 08 910 sucht. Telefonische Bewerbung Versand bietet Heimverdienst bis bei H & H Hotelservice GmbH: 11,-¤/Std. Tel. 04206-44 58 21 t 040-67 58 23 65 Pflegedienst in Lurup/Osdorf Friseur (m/w), Vollzeit o. Teilzeit flexibel gesucht, Tel. 040-78 79 69 sucht Pflege-(Fach-)Kräfte in TZ und auf 450-¤-Basis. Wir bieten Sofort arbeiten: als Cam-Girl von Bezugspflege mit festen Klienten. 18 bis 40 J. 040/23 84 30 28 FS erwünscht. Tel. 040/83 55 94 Taxifahrer/in ges., FahrerausbilTV-Produktion sucht! Laiendarsteller dung mögl., Tel. 040/38 61 22 65 für eine RTL-Serie, Anmeldung Auslieferungsfahrer (m/w) in zum kostenlosen Casting in HamVollzeit ges., 040/357 04 54 20 burg, Tel: 02233/51 68 15, www.norddeich.tv Küchenhilfen m/w 400032 Industriereiniger/Helfer (m/w) OKTaxi sucht Fahrer 04040170161 mit Erfahrung Maschinenreinigung gesucht! A & H Zeitarbeit www.taxischeininfo.de GmbH Nord 040/780 737 02 15 Bauhelfer m/w 40 00 91 Florist/in gesucht; 040-25 30 47 47 20 Lagerhelfer m/w 40 00 91

IMMOBILIEN Taxifahrer gesucht. 0172/2624633

IMMOBILIEN MIETGESUCHE Möbl. Wohnraum

Für Firmen und Privatkunden suchen wir zeitgemäß möblierten Wohnraum, für Anbieter kostenfrei, R. Kleinsorg, 040-288 07 50, www.zeitwohnagentur.de Wir suchen dringend möblierten Wohnraum in Hamburg und Umgebung! House & Room Privatzimmervermittlung, M. Schneider www.house-and-room.de oder Tel. 0581/948 85 93 Grundschullehrerin sucht bis spätestens 1.8. eine 1-2-Zi.-Wohnung in Eimsbüttel od. Umgebung, gerne mit Balkon und EBK, Tel.: 0157-73 45 22 17

MIETANGEBOTE www.semmelhaack.de

IMMOBILIEN GES. Altbauwhg. v. Familie

mit 2 Kindern gesucht. In Altona, Ottensen, St. Pauli, Eimsbüttel. Gerne mit Balkon/Garten, auch renov. bedürftig. Eigenkapital vorhanden. Tel. 0162/43 12 196

Zweitwohnung gesucht. Sylter Ehepaar sucht, um Stadtleben und Kultur zu genießen, sonnige 2- bis 3-Zi.-ETW in gepflegter Lage/Umfeld. Tel. 040 - 24 82 71 00 oder www.von-wuelfing-immobilien.de Konzern sucht... für 3 neue Mitarbeiterfamilien aus Süddeutschland Wohnungen mit 3–5 Zimmern. Bis spätestens August oder früher. Tel. 040 - 24 82 71 00 oder www.von-wuelfing-immobilien.de Altbauwohnung gesucht. Geschichtslehrer sucht großzügige Altbauwohnung mit Balkon und hohen Räumen. Auch zum Renovieren. Tel. 040 - 24 82 71 00 oder www.von-wuelfing-immobilien.de

Suche Grundstück für Ein- oder Mehrfamilienhaus, von/an privat, (auch mit alten Gebäuden), zahle Höchstpreis, ohne Finanzierung, schnelle Abwicklung. Tel. 04055 00 59 24

Neubau-Erstbezug

TORNESCH „AM SEE” 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen z.B. 2 Zi. ab 45 m² Wohnfl., komplett bezugsfertig ausgestattet: EBK, Balkon/Terrasse, Aufzug, TG möglich, ab € 418,– + Nk./Kt. B: 51,2 kWh/(m²a), Fernwärme, Baujahr 2013/14

Suche v. Priv. zum Kauf eine 2 - 3Zimmer-Wohnung in Eimsbüttel od. Umgebung, T. 04101/693954 Wohnung zum Kauf gesucht, 3-4 Zimmer, Tel. 01723250902

Reihen- und Doppelhäuser

Courtagefrei! www.meravis.de

Pinneberg

• Schulenhörn, 3 Zimmer, ca. 65 m² Wohnfläche, Wannenbad, EBK, Loggia, Miete 553,– zzgl. Nk./Kt. V: Fernwärme, 73 kWh/(m²,a), Bj. 1971. Courtagefrei!

Tel.: 040-35 91 50 www.meravis.de

AUTOANKAUF AA-Peter kauft sofort

Kaufe Autos alle Typen 18175782 Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34

AUTOVERKAUF Ford Focus Finesse, Bj 2003, TÜV 2 Jahre, 2. Hd., unfallfrei, Scheckheftgepfl., 134.000 km, NR, ¤ 4.500,-, Tel.: 0172-40 21 316

IMMOBILIEN ANG. Pinneberg-Thesdorf

Ihre massive Doppelhaushälfte ist bereits im Bau! 4 Zi., schlüsselfertig schon ab 269.900,- € inkl. Grundstück, courtagefrei. Einzug kurzfristig möglich. Unser Musterhaus vor Ort ist sonntags von 11 – 13 Uhr für Sie geöffnet: Düpenau Eck 35 (Zufahrt: Thesdorfer Weg, Vogt-Ramcke-Str., Pestalozzistr., zwischen Halstenbeker Str. 17 und 19)! NCC Deutschland GmbH Büro Hamburg www.nccd.de/Duepenau_Eck Tel. 0800/670 80 80

!!Seltenes Angebot!!

come´n´dance-party am 1. Juni dar. Von 15 bis 17 Uhr wird im Sportzentrum Angerstraße zu heißen Latino Rhythmen unter Anleitung professioneller Presenter getanzt. Karten sind online auf der Veranstaltungshomepage im Vorverkauf erhältlich. Infos gibt es auf www. hamburg-comendance.de. (wb) Teilnehmende Vereine in der Nähe: Alster-Möwe-Club/ Sternschanze 4, Altonaer Turnverband von 1845 e.V./www.atv-1845.de, Bahrenfelder Turnverein von 1898 e.V./www.btvhamburg.de, Verein Aktive Freizeit e.V./www.vafev.de, Imperial Club Hamburg e.V./www.imperialclub. de, Sportverein Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V./www.sve-hamburg.de, Turn- und Sportverein Stellingen von 1888 e.V./www.tsv-stellingen.de, Wedeler Turn- und Sportverein von 1863 e.V./www.wedeler-tsv.de, Spielvereinigung „Blau-Weiß 96“ Schenefeld e.V./www.bw96.de

AUTOMARKT

Kaufe Pkw, Kleinbus, Transp., alles anbieten, gute Bez. 01775006700

Tel. 04121/4874-7480 oder -40 roeben@semmelhaack.de

Tel.: 040-35 91 50

Hamburg. „hamburg-come´n´ dance“ bringt vom 31. Mai bis 7. Juni 2014 Hamburg zum Tanzen. Eine Woche lang erhalten die Hamburger Gelegenheit, die Vielfalt des Tanzens zahlreicher Gruppen Hamburger Vereine kennenzulernen, selbst hinein zu schnuppern und ihr persönliches Tanzerlebnis zu finden. In rund 40 Hamburger Vereinen stehen die Tanzangebote in dieser Zeit für jeden, der Spaß am Tanzen hat, offen. Diese „Tanzproben“ bieten die Möglichkeit, die Kurse unkompliziert und kostenlos kennenzulernen. Auch außerhalb der Turnhallen und Vereinszentren wird getanzt. Vom 28. Mai bis zum 7. Juni treten 30 Tanzgruppen aus 20 Vereinen mit ihren Performances auf den Showflächen des Wandsbeker Quarrees, des Elbe-Einkaufszentrums, des Alster-Einkaufszentrums und der Hamburger Meile auf. Einen weiteren Höhepunkt stellt die

! KFZ-Ankauf für Export, alle Marken, in jed. Zustand, tgl. 01622120073

Besichtigung: Sonntag 11 bis 13 Uhr, Musterhaus Schilfweg 19a, Zufahrt über Kleiner Moorweg

Pinneberger Straße, 3 Zimmer, ca. 95,4 m² Wohnfläche, Wannen- und Duschbad, Gäste-WC, großer Balkon, Miete 763,– zzgl. Nk./Kt. V: Heizöl, 157 kWh/(m²,a), Baujahr 1973.

Eine Woche Tanzspaß für Hamburg

PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818

z.B. Mittelrhs. ab € 840,– + Nk./Kt., Fertigstellungen fortlaufend. B: 61,6 kWh/(m²a), Fernwärme, Baujahr 2013/14

Wedel

- Anzeige -

Opel Vectra C, Lim., Benzin, 49 tkm, 108 kW, Autom., Klima, Alu, TÜV 1/16, VB ¤ 5.900,-; T. 76 41 13 41

WOHNWAGEN

ZWEIRAD Roller / Mofa a. def. kauft 30719055

REISE UND FREIZEIT DÄNEMARK Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61

DEUTSCHLAND Binz Rügen Ferienwohnung 300m Ostsee Mai/Juni frei www.binzadressen.de Tel 0591-54423 oder info@binzfw.de www.fewo-spreewald15910.de nahe Tropical Island zu verm. Tel.: 035477/650888, 0178/3572901 oder radlach-mail@t-online.de Fehmarn Gollendorf, Ferienzimmer ¤ 300,- monatl., Gemeinschkü./ Dusche; Tel.: 04371-89 95 14 St. Peter-Ording, FeWo, 04862/420 Büsum FeWo v. p. 040/560 56 95

SCHWEDEN

Vestmanld., 17.8.-31.8., urgemütl. Schwedhaus, herrl. Lage, 6 P., s. gute Ausst., Ruderboot, Kamin, Famiele Sucht Dringend WohnwaSAT, GSP, WaMa, Tel. 653 57 26 gen-Wohnmobiel 015773238890

KLEINANZEIGEN NIENDORF

Suche dringend Wohnwagen oder Wohnmobil, auch reparaturb., Bar- St. Peter-Ording, Ferienhaus/FeWo, 2-4 P., ruh. Lage, schöner Garten, zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Hund willk., Tel.: 0173-583 05 04 Suche gebr. Wowa./Reisemob. ACC, T. 66 28 10, www.adria-hamburg.de BEERDIGUNGSINST.

WOHNMOBILE

Beerdigungsinstitut

„St. Anschar“ Norbert Symanski

Erfahrung in Überführung in sämtliche Länder

Wohnwagen zu leihen gesucht im Raume Grömitz, zwei Frauen und ein 3 J. Enkel freuen sich auf ein Angebot. Tel.: 357 363 21

3-Zi.-Whg, Bahrenfeld, Von-SauerStr. 35, ca. 95 m2, weiße EBK, weiReihenhaus, 5 Zi., 90 m², 2 Bäder + ßes V-Bad, Essbereich, Süd-Balkon, ausgeb. Dach + Garten 100 m² + Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen Mte. € 1.398,90 inkl. NK + Kt., Terrasse 16 m², Wert 240 000,- ¤ 03944/36160 Fa. www.wm-aw.de keine Court., Energieverbrauchsfür nur 80 000,- ¤ v. pr. zu verk. kennwert: 104,7 kWh/(m2*a), direkt steht auf Stadtpachtgrund - mtl. v. Verm. Erich Thor GmbH, Bes. n. Miete von 95,- ¤ in Bestlage, Alstelef. Vereinb. ü. Hsw. Hrn. Rosenterdorf - Groß Borstel. K37226 thal, Tel.: 22 18 70, Grundriss, Details und weitere Angebote finden Pflegeimmobilie als Kapitalanlage, Sie unter: www.thor.de

Tag und Nacht

Vom Fachverband geprüfter Bestatter

Erledigung aller Formalitäten Erd-, Feuer-, See- und anonym (040)

210 21 11

(040)

39 44 47

20535 Hmb., Hamm 22763 Hmb., Altona Sievekingsdamm 60 f. Bei der Reitbahn

Kulturhauptstadt 2014:

Glinde, 5,18 % Rendite, 20-30 Jahre, staatl. ges. Miete, KP: Praxisräume in Jenfeld/Öjendorf, 127.007 /46 m² / ME: 6.576 p.a. ca. 90-240 m² möglich, Fahrstuhl, Novario GmbH, T.:0511-80603386 Ausbau nach Mieterwunsch, verkehrsg. Lage, ausreichend Parkplätze, direkt vom Eigentümer, CIP Hausboot 12 x 4 m zu verkaufen, Tel.: 040/71 33 720 GmbH, Tel. 040/20 94 22 47 Von privat zur Zeit in Glinde grüne, GEWERBERÄUME sehr ruhige Lage, 1 Wohnung frei, 1 Wohnung ab 1.7. frei, je 75 m², separate Hauseingänge, auch mit Laden-/Bürofläche in Wilhelmsburg, ca. 51 m², EG, SchaufensterDachstudio und Carports, inkl. VB, fläche mit Bodentiefer Verglasung, 040-710 40 08 ¤ 600,00 ex. + NK, 3 MM Kt., ohne Hausbruch, 2-Zimmerwohnung, Courtage. Tel. 040/2000-130; 40 m², E-Küche, D-Bad, gute Buswww.nordelbe.de und S-Bahnanbindung, ¤ 480,warm + Strom + Wasser, EG, 1.500 2.0 kW/h, Tel.: 0174-984 50 61 Eilbek, zentral, 3 Zimmer, 70 m², EG, EBK, D’bad, renov., NKM 700,- ¤, WM 950,- ¤, Havicon Immo., 040/67 10 93 54 AUTOMARKT Oststeinbek, Nähe Real, 2 Zimmer, 85 m², EBK, V-Bad, renoviert, NKM 550,- ¤, WM 770,- ¤, sofort frei, AUTOANKAUF Havicon Immo., 040/67 10 93 54 Harburg 1-Zi.-Whg., ca. 40 m², BalWir kaufen Autos, Boote kon, EBK, Vollbad, ¤ 550,- warm, 3 MM KT, 0174/740 17 33 und Motorräder Firma Basic günstige Möbelboxen von 1,- bis 50.000,für Privat/Gewerbe. Transport kos- alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! tenfrei. Tel. 0172/994 22 34

Anzeigen hoch

Elbe-Wochenblatt.de

IMMOBILIEN GES.

8 31 50 05

R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH Dipl-Ing. mit Familie sucht von Privat Einfamilienhaus oder Grundstück in guter Lage bis 700 000,- ¤ Höchstpreise für alle Fahrzeuge! (für sofort oder später), Tel. 040Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig 57 14 86 63, ab 18 Uhr oder mit Schaden. 040/67503052

Besuchen Sie RIGA 10. bis 12. Oktober 2014

Riga - die Hauptstadt Lettlands - ist in diesem Jahr eine der Kulturhauptstädte und nicht nur deshalb lohnt ein Besuch der alten Hansestadt. Nonstopp fliegen Sie von Hamburg nach Riga und erleben zum Auftakt eine ausführliche Stadtführung, die Ihnen auch die herrlich restaurierte Altstadt zeigt. Am zweiten Tag unternehmen Sie einen Ausflug nach Sigulda und haben schließlcih noch einen Tag lang Zeit für eigene Erkundungen. Unterkunft im 4****-Hotel Maritim inkl. Frühstück. Inkl. Reisebegleitung! Flug ab/bis Hamburg, 2 Nächte mit Frühstück, Stadtrundfahrt, Ausflug nach Sigulda, Transfers. Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 49,-

Euro 579,-

Buchung & Beratung: HTH Hansetravel Leserreisen

Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr

040-609 115 13


ABDICHTUNGEN

ELEKTROARBEITEN Nasse Wände? Feuchte Keller?

Wir kümmern uns um: Die sorgfältige Ursachenanalyse Die Außen- oder Innenabdichtung und einen dauerhaften Feuchtigkeitsschutz

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

Telefon 855 99 555 • www.hornig-abdichtungstechnik.de

ALTBAUSANIERUNG

Nasse Wände? Feuchte Keller? 60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Vertrauen Sie den Sanierungsspezialisten. ISOTEC löst Ihr Problem! ISOTEC Hamburg GmbH

Tel. 040-41339033 oder www.isotec.de

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

MAURER & FLIESENARBEITEN

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.elektrikerHamburg.de

850 68 44

EL EK TRO-GIESCHEN

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

MAURERARBEITEN

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER? • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

54 18 10

Tel. 040/866 455 17

Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

POLSTEREI Sener www.polsterei-sener.de 22769 HH · Stresemannstr. 280

PUMPENTECHNIK

-Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

04101-58 92 23 040-317 11 26

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf

www.aquastop-hamburg.de in Wänden und Keller usw. Balkone - Terrassen, Abdichtungen und Beschichtung, Ausgrabung und Dränage - Schimmelbekämpfung

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

BÄDER

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

Gartenpflege + Neuanlage,

555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

• • • • • • •

Tel. (040) 319 26 87

Fassbiere Premix Biere Mineralwasser Weine Sekt und vieles mehr...

Verleih von: • Zapfanlagen • Festzeltgarnituren • Stehtischen • Vermietung und Wartung von Wasserspendern

Internet: www.Getraenkeblitz.de

GLASEREIEN Notdienst

ste lle n!

DACHARBEITEN Me Neueindeckung · Dachbeschichtung ist Dachrinnen-Reinigung und Erneuerung erb Schieferarbeiten · Wärmedämmung etr ieb Reparatur und Sanierung

LUTZ Die Dachexperten

KOSTENLOSE DACH-DURCHSICHT! Fuchsienweg 6 · 22523 Hamburg WIR MACHEN IHR DACH FIT FÜR SOMMER, Tel. 040/219 88 88 3 · Fax 040/219 88 88 4 HERBST U. WINTER! RUFEN SIE UNS AN! Mobil: 01522/108 69 75

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

% 040/840 56 990

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

P. u. M. Wockenfuß GmbH Rellinger Str. 20 · 20257 Hamburg • Bau- und Reparaturglaserei • Schnelldienst • Behebung von Versicherungsschäden Isolierglas · Sonnenschutzglas zu Festpreisen Sicherheitsglas · Spiegel · Glasschleiferei • Altbaufenster – Umbau auf Isolierglas Glasdächer · Wintergärten · Windschutzwände

8502739

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN

Schlosserei SCHWARZ TISCHLER/ZIMMERER

CHLEREI BEHR S I T Ideen aus Holz

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

EINBRUCHSCHUTZ

EinbruchschutZ

Tischlereibetrieb GmbH Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Telefon

54 23 32

Elbe Wochenblatt Leserreisen

4 39 38 32

HAUSMEISTERSERVICE

HAUSMEISTERSERVICE FÖRSTER

Treppenhaus-/Grundreinigung Büro- und Praxisreinigung Glasreinigung und Gartenpflege

HH-SCHNELSEN

TEL. 58 26 87

KLEMPNERARBEITEN

Sanitärtechnik

BilderBuch SüdSchweden

Henry Wilkens

z.B.

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

20253 Hamburg - Goebenstraße 7

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04

Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

MALERARBEITEN Malerei Otten + Mittelstedt

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

Sicherheitsfachgeschäft

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98 • www.tueren-fachbetrieb.de

ELEKTROARBEITEN

E. u. A. Schoenell

l

GLASEREI

Jet zt on lin e be

Meisterbetrieb

h b

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

CONTAINERDIENST

beit fiar Pro

Fäk li

Alle Gitter, Tore und Antriebe

GETRÄNKESERVICE GARDINEN

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de

Ab

SANITÄRINSTALLATION

Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Erd-, Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm Hauptsitz:

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen

Sanitärtechnik GmbH

BESTATTUNGEN ST. ANSCHAR VON 1892

040/851 79 402

Jucknieß Pumpen Service GmbH

GARTENARBEITEN

Feuchtigkeit im Haus

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

POLSTERARBEITEN

Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Uns anrufen ! ! !

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

FERNSEHDIENST

... macht Ihr Haus trocken!

STEFAN HANNEMANN GMBH

MAURER & FLIESENARBEITEN

ALEREIBETRIEB

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15 Heinz-Dieter Schäfer

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

21. BiS 28. Juni

W

ir entführen Sie in Astrid Lindgrens Heimat! Per Flug geht es direkt nach Jonköping. Dort beginnt die 8-tägige Busrundreise durch das südliche Schweden. Sie reisen durch Småland und sehen die ehrwürdige Studentenstadt Lund, besuchen Malmö und Karlskrona, fahren über Linköping an den Göta-Kanal, entdecken das zauberhafte Stockholm und den Mälarensee und erreichen schließlich Göteborg und die Schären an der Ostseeküste. Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 259,Halbpension: + Euro 255,-

Euro 1.095,-

Flugreise ab/bis Hamburg, Busrundreise ab/bis Jonköping, 7 Übernachtungen inkl. Frühstück, durchgehende örtliche Reiseleitung, Besichtigungen laut Programm.

Buchung & Beratung: HTH Hansetravel Leserreisen Mo - Do: 10 bis 17 Uhr, Fr 10 bis 14 Uhr

040-609 115 13


18 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 21. MAI 2014 www.elbe-wochenblatt.de

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von Gold & Silber

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt uro* je Gramm Feingold. * für besonders schöne Stücke auch mehr!

51 E

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

GOLDRAUSCH kauft Gold, Silber, Besteck, Zinn, Messing, Kupfer

Trauringanfertigung Schmuckreparaturen jegl. Art Tel. 80 00 87 01 · Eidelstedt Center

Teppichboden und PVC-Reste Radikal günstig in unserer großen Reste-Halle! Über 2.000 Teppichboden-Reste und PVC-Rollen. Von 2 bis 50 m 2 in Top-Qualität ! Vom hochwertigen Schurwoll- und Sisalbelag bis zum Edel-Velours. Außerdem eine interessante Auswahl an Teppichfliesen, Laminatposten u.v.m. Hamburg, Schnackenburgallee 119

54 00 98-25

Direkt am Stadion hinter TEBOLO Mo-Fr 9.30 – 19 Uhr, Sa 9.30 – 15 Uhr

RESTE HALLE

Lagerverkauf von Markenprodukten Öffnungszeiten

Montag und Freitag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

Samstag, den 24. Mai und 7. Juni 2014 v. 10.00–16.00 Uhr

Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg

Zu schnell in der Spielstraße OSDORFER BORN Raser in der Spielstraße: Während einer einstündigen Geschwindigkeitskontrolle im Böttcherkamp, Höhe Am Barls (beim Helmut-SchackSee), hielten Polizeibeamte sechs Fahrer an, die zu schnell unterwegs waren. Im verkehrsberuhigten Bereich einer Spielstraße ist Schrittgeschwindigkeit von maximal sieben km/h erlaubt. Alle Verkehrsteilnehmer, dazu gehören auch Fußgänger, sind gleichberechtigt. Die Beamten vom Polizeikommissariat 26 maßen Geschwindigkeiten von maximal 44 km/h. Die Ertappten müssen mit Bußgeldern bis zu 160 Euro sowie Punkten in Flensburg rechnen. Für zwei der sechs Temposünder gibt es ein einmonatiges Fahrverbot. RS

Kleines Päuschen bevor der Besucheransturm zu der Street Mag Show losgeht.

Coole Schlitten und irre Bikes

Schülerkongress zum Fahrradverkehr BLANKENESE Das Zukunftsforum Blankenese 2022 lädt zum 2. Schülerkongress am Freitag, 23. Mai. Ort: Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64. Von 9.30 bis 13 Uhr steht das Thema „Fahrradverkehr in Blankenese“ im Mittelpunkt. Eingeladen sind Vertreter der Verkehrspolizei, des Allgemeinen Deutschen Fahrradfahrer-Clubs und der Politik. Von 12.15 bis 13 Uhr werden die Ergebnisse vorgestellt und besprochen. RS

Street Mag Show feiert 20. Jubiläum auf Heiligengeistplatz

SABINE LANGNER, ST. PAULI

C

adillac, Chevrolet, Corvette oder Chrysler - Namen wie diese lassen längst vergangene Zeiten wieder auferstehen. Zeiten, als James Dean Rennen fuhr und Marilyn Monroe verführerisch an einem Cabrio lehnte, als Rock’n’Roll noch eine Lebenseinstellung und die Route 66 der Traum eines jeden Autofahrers war. Am Wochenende, 24. und 25. Mai, erwachen diese Zeiten auf dem Heiligengeistplatz wieder zum Leben: Zum 20. Mal gastiert die „Street Mag Show“ in Hamburg. Die Veranstalter rechnen mit rund 2.000 US-Cars und Bikes. Erwartet werden zu diesem chromblitzenden Spektakel rund 20.000 Besucher. Das Programm der „Street Mag Show“ beschränkt sich aber nicht nur auf US-Traumautos. Auch Harleys aller Baureihen und Jahrgänge sowie Custombikes werden mit ihren V2Motoren den Boden erbeben lassen. Dazu gibt es Live-Musik, einen Markt für Teile und Accessoires, einen „Show’n’Shine“-

Richtfest ST. PAULI Eineinhalb Jahre nach dem Start der öffentlichprivaten Partnerschaft „Berufsbildende Schulen Hamburg“ wurde am Standort Budapester Straße das Richtfest für einen Schulneubau gefeiert. Der rund 11.000 Quadratmeter große Ergänzungsbau am Wirtschaftsgymnasium St. Pauli soll Platz bieten für die geplante Fusion mit der Staatlichen Handelsschule Weidenstieg und der Staatlichen Handelsschule Kieler Straße. Die Fertigstellung ist für Anfang 2016 geplant. Das Investitionsvolumen beträgt 29,3 Millionen Euro. SD

r Die G

ai ills

so

n

b e g o n ne

Wettbewerb und noch jede Menge anderer Aktivitäten. Zum 20. Jubiläum ist zudem ein besonderes Show-Highlight geplant: Der bekannte Stunt-Fah-

Chromblitzende Straßenkreuzer locken wohl wieder rund 20.000 Besucher auf das Heiligengeistfeld. Foto: pr

Street Mag Show auf dem Heiligengeistfeld

STEAKS, SALATE

Rumpsteak 200 g

nur solange der Vorrat reicht

Lachsfilet ganze Seiten bis 1 kg 1 kg Steinbeißerfilet 1 kg Thunfischfleisch 1 kg Geräucherte Forellen 1 kg Heringssalat rot, hausgemacht 500-g-Becher

14,90 16,80 29,90 12,90 3,95

Schnackenburgallee 8 · 22525 Hamburg · t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Öffnungszeiten: Mo–Mi 7–16 Uhr · Do–Fr 7–18 Uhr · Sa 7–13 Uhr

kräftig im Geschmack, mit kleinem Fettrand, der den feinen Eigengeschmack bewahrt. Dazu Baked Potatoe mit Sour Creme, Steak-Sauce mit Redox-Brot AKTIONSPREIS €

5% Rabatt auf alle Trauringe

Tel. 80 00 87 01 · Eidelstedt Center

12.90

Montag bis Freitag wechselnder Mittagstisch!

5.80

Von 12.00 bis 17.30 Uhr wählen Sie aus vier Gerichten für € Alle Speisen gut verpackt auch zum Mitnehmen.

Luruper Hauptstraße 216 · 22547 Hamburg Telefon 040/83 59 37 · www.Redoxhouse.de Täglich von 12.00 – 23.00 Uhr durchgehend geöffnet

Tagespflege in Lurup

GOLDRAUSCH im Mai und Juni

UND MEHR

Unser Angebot vom 21.5. bis 3.6.2014

n!

Unser Angebot ist gültig vom 19.5.–24.5.2014

Trau Dich!

rer aus England, Terry Grant, wird mit seiner faszinierenden Fahrkunst- und Akrobatik die Zuschauer zum Staunen bringen.

Sonnabend 24. Mai und Sonntag, 25. Mai 2014 auf dem Heiligengeistfeld Einlass der Zuschauer: 11 Uhr Einlass der Show-Cars: 8 Uhr Kinder bis zwölf Jahre zahlen keinen Eintritt, für Kinder bis 17 Jahre kostet es vier Euro. Erwachsene zahlen 8,50 Euro, für ein Familienticket (2 Erw. + 2 Kinder) werden 17 Euro fällig. Mehr Infos unter: www.street-magazine.de.

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen: Das Elbjazz Festival mit seinen vielen internationalen Stars können Christa Hansen, Eckhard Mund und Birgitt Zahlmann an beiden Tagen besuchen.

t ha

Foto: pr

Luruper Hauptstraße 119 22547 Hamburg Telefon 040/840523-0 Fax 040/840523-1110 www.tabea.de

mit Hol- und Bringdienst In geselliger Umgebung Aktivitäten gemeinsam erleben!

Teilweise Kostenerstattung über die Pflegekasse möglich.

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern.

Altona KW21-2014  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you