Issuu on Google+

Gutschein: 10 % auf einen Artikel Ihrer Wahl

"

50%

Priorin Paracetamol ratio Thomapyrin Cetirizin Hexal Magnesium Verla N 120 Kps. 20 Tbl. 50 Fta 200 Dragees 20 Tbl. 29,99 0,89 8,95 9,95 2,95 Bepanthen Voltaren Schmerzgel Aspirin Complex Emser Nasendusche Almased Vitalkost Granulat 20 Btl. mit 4 Btl.. Wund- u. Heilsalbe 100 g 120 g (6,63 /100 g) 500 g 8,95 8,95 9,95 7,95 16,95

EAP (einheitl. Apothekenabgabepreis)

Schiller - Apotheke Bis zu Top Preise Neue Große Bergstraße 7 3 80 68 68 ELB - Apotheke alle Preise dauerMax-Brauer-Allee 52 38 40 50 City - Apotheke Rabatt haft reduziert Neue Große Bergstr. 12 38 61 49 01

(ausgenommen verschreibungspflichtige Artikel und Sonderangebote)

Schiller-Apotheke Elb-Apotheke City-Apotheke

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG

FÜR

Nr. 21 | 22. Mai 2013 | Träger-Auflage: 64.894 |

SCHWARZER RAUCH Die schmutzige Seite der schönen Kreuzfahrt-Welt | Seite 3

A LT O N A , N E U S TA DT

UND

UMGEBUNG

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de |

SCHNÖDER LEHM wird schöne Landschaft: Eine neue Lehmbau-Aktion für Groß und Klein auf dem Bruno-Tesch-Platz | Seite 5

SCHÖNE FRAU und singen kann sie auch: Olga Peretyatko an der Staatsoper Seite 2

Kein Platz auf dem Flohmarkt Vorwurf: Ungerechtes Vergabe-System für Verkaufsstände in der Fabrik

Idee gesucht

Der Fabrik-Flohmarkt, immer am letzten Sonntag im Monat, ist einer der beliebtesten in der Stadt. Schon als kleines Kind hat Anna-Julia Calvi einmal im Jahr gemeinsam mit ihrer Mutter ausgemusterte Kleider und Haushaltsgegenstände, Bücher und Spiele auf dem Fabrik-Flohmarkt verkauft. Dann wurde das Vergabe-System geändert. Die Folge: Schon im zweiten Jahr in Folge haben sie keinen Platz bekommen. Foto: pr Mail oder telefonisch gestellt werden, diese finden dann nach Eingangsreihenfolge Berücksichtigung.“ Das hat Calvi versucht: „An die Mail, die ich um 10 Uhr schickte, kam umgehend eine Antwort – angeblich alles ausgebucht.“ Das kann Stefan Krulle erklären: „Da unser Server ab 10 Uhr natürlich überlastet ist, lädt er die ankommenden Mails in einer für uns nicht transparenten Reihenfolge ab: Eine um punkt 10 Uhr abgeschickte Mail hat vielleicht bei uns die Eingangszeit 10.09 Uhr und schafft es nicht mehr auf die ersten Plätze. Und wer ein modernes, schnelles Telefon und Wahlwiederholung hat, kommt auch telefonisch schneller durch.“ „Das ist total ungerecht!“, kontert Calvi. „Warum kommen die, die es nicht geschafft haben, nicht beim nächsten Mal auf die Liste? “ So war es bis vor etwa vier Jahren auch, sagt

CHRISTIANE HANDKE, OTTENSEN

D

er Flohmarkt in der Fabrik ist einer der beliebtesten in ganz Hamburg. Immer am letzten Sonntag im Monat drängen sich die Schnäppchenkäufer durch die schmalen Gänge – und die Verkäufer machen mit ihren Dachbodenschätzen richtig Kasse. Alle freuen sich? Nein. Rund 50 haben das Glück, in der Fabrik verkaufen zu dürfen. Rund 350 andere ärgern sich: Sie haben versucht, einen Stand zu ergattern und haben es nicht geschafft. Zu denen gehört Anna-Julia Calvi: „Seit 25 Jahren verkaufen meine Mutter und ich einmal im Jahr auf dem Fabrik-Flohmarkt. Seit die Anmelde-Modalitäten umgestellt wurden, bekommen wir keinen Platz mehr.“ Fabrik-Sprecher Stefan Krulle erläutert das Anmelde-System: „Exakt einen Monat vorher ab 10 Uhr können Anfragen per

Maß-

in de M a a ny M GeR

Plissee llektion aus der Ko

w w w .k n u

tz e n .d e

30%

RABAT T

n! ferzeite Kurze Lie l! h a Ausw G ro s s e

Wedel • Rissener Str. 110 • Tel: 0 41 03/12 11 60

Krulle: „Da konnte man für mehrere Flohmärkte im Voraus buchen. Das führte jedoch dazu, dass bis zu 40 Prozent der Leute zwar buchten, aber nicht kamen.“ Stress haben nicht nur die potenziellen Flohmarktverkäufer, die sich um einen Stand bemühen, sondern auch die Damen am Fabrik-Telefon. Das wiederum kriegen die Anrufer zu spüren. Calvi: „Schade, dass man so abgekanzelt wird. Ich war endlos in der Warteschleife, und als ich durchkam, war die Dame total unfreundlich.“ Das Wochenblatt fragte den FabrikPressesprecher: Ist es nicht möglich, ‘Contenance’ zu bewahren? Zuviel der Kritik für Krulle – er antwortet nicht: „Die Frage ist mir zu dreist gestellt!“ Mutter und Tochter Calvi haben jetzt zum Flohmarkt im Goldbekhaus gewechselt. Dort werden die Plätze fürs ganze Jahr am Jahresanfang vergeben.

„Die Beschwerden erreichen auch uns, und das seit Jahren“, gibt der Sprecher der Fabrik zu. Man habe bisher keine brillante Idee gehabt, wie die Standvergabe für den Flohmarkt transparenter und gerechter gemacht werden könne. Jetzt sind die WochenblattLeser am Zug: Wie kann man die Anmeldung für den monatlichen Flohmarkt so organisieren, dass keiner zu kurz kommt? Antworten mit dem Stichwort „Flohmarkt“ entweder per Post an: Redaktion Elbe Wochenblatt, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Per Fax: ✒ 85 32 29 39. Oder per Mail: post@wochenblattredaktion.de CH

Wahl erzwingen ALTONA Altonas Bezirksversammlung muss einen neuen Bezirksamtsleiter wählen. Aber die regierende Mehrheit aus SPD und Grünen kann sich seit Monaten nicht auf einen Kandidaten einigen. Die SPD hat sich auf Thomas Adrian festgelegt, die Grünen sagen Nein. Deswegen wollen die beiden Fraktionen in der kommenden Sitzung der Bezirksversammlung (Termin siehe unten) gar nicht wählen, sondern die Wahl auf die nächste Sitzung nach der Sommerpause verschieben, Ende August. Heißt: Ab 15. Juli hätte Altona offiziell keinen Bezirksamtsleiter. Nicht mit uns, sagen dazu CDU, FDP und Linke. Sie wollen eine Wahl erzwingen, und zwar in einer extra angesetzten Sitzung im Juni. Sicher ist: Am Donnerstag, 30. Mai, ab 18 Uhr wird es eine heiße Diskussion zum Thema geben. Rathaus Altona, Kollegiensaal, Platz der Republik. CH

KOHLERMANN & KOCH 040/87 30 32 FENSTER – TÜREN – MARKISEN – ROLLLÄDEN – GITTER

Markisenaktion im Mai Markisendächer zum halben Preis Funkmotoren zum Sonderpreis

Wir reparieren für Sie analoge und digitale Fotoapparate Wir digitalisieren: Schmalfilme, Videos und Dias Hellgrundweg 109 (HH-Volkspark) Tel. 84 87 87 - 0 www.kamerareparatur.com

Tag der offenen Tür einjähriges Jubiläum am 01.06.2013 von 9 – 17 Uhr Wir bedanken uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen. Ihr Christof Dehn

„DEHN UND SONST KEINEN!“ Altonaer Poststraße 7 22767 Hamburg Tel. 040/339 899 19

Öffnungszeiten Mo.–Fr. 9–12 und 13–17 Uhr und gern nach Vereinbarung

LIVE

STAGE

CATE EVENS | REBELUTIONARY

S A M S TA G 25.05.2013 AB 20 U H R EINTRITT 5 EURO

Einlass ab

mit Personalausweis

Alles von der Beratung bis zur Montage.

www.kohlermann.de Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Schenefelder Landstr. 281, 22589 Hamburg

Im Stadtzentrum Schenefeld Tel. 040 839 00 20 | www.spielbank-sh.de


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN

Frauen bezirzen

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

Freikarten für Donizettis „Der Liebestrank“ an der Staatsoper

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

RENÉ DAN, HAMBURG

Stadtteilkultur Bürgertreff Stellingen Spannskamp 32a

54 75 27 77

Bücherstube, di 16 bis 18 Uhr, do 10 bis 12 Uhr

Bürgertreff Altona Gefionstraße 3

42 10 26 81

CD-Release-Konzert: Munidial - Kopfillustrator, di 20 Uhr Bürgerhaus Eidelstedt

Alte Elbgaustraße 12

S

elbst die „New York Times“ lobt diese junge Sopranistin: Olga Peretyatko. Einen Karrieresprung machte die Russin nach Besuch des Internationalen Opernstudios der Hamburgischen Staatsoper. Jetzt kommt Olga Peretyatko zurück an die

42570 95 99

Kindertheater: Albin und Lila, fr 15.30 Uhr Lesung: Magisches Afrika Mali, so 11.30 Uhr Centro Sociale

Sternstraße 2

032 122 03 57 44

Diskussion: UNHCR und Migrationskontrolle in der Türkei, di 19 Uhr Info Kaffeekollektiv mit Konzert, mi 19 Uhr Fabrik

Barnerstraße 36

39 10 70

DreHHerD Festival (Hip Hop), fr 20 Uhr Konzert: Colin Hay, so 20 Uhr Konzert: Mudhoney, mo 20 Uhr

Staatsoper: Sie interpretiert die Rolle der reichen jungen Pächterin Adina in Gaetano Donizettis „Der Liebestrank“. Das Elbe Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Aufführung des Klassikers am Donnerstag, 6. Juni, um 19.30 Uhr. Die gebürtige St. Petersburgerin kann bereits auf zahlreiche Engagements zurückblikken – unter anderem an der Komischen Oper, der Deutschen Oper und an der Staatsoper in Berlin, an der Staatsoper

Foolsgarden Lerchenstraße 113

43 65 82

Musik/Poetry: Reverend Brown & The Rounders, fr 21 Uhr

Große Elbstraße 276

Konzert: Passierzettel, do 20 Uhr Jazzraum: Protze & Stick VII,

mo 21.30 Uhr

Haus Drei 38 61 41 06

Flohmarkt, so ab 10 Uhr Tanzcafé für Frauen, di 19.30 Uhr GWA St. Pauli

Hein-Köllisch-Platz 11

319 36 23

Küchenkonzert, fr 20 Uhr Konzert: Neues von der Großbaustelle, so 12 Uhr Kulturhaus III & 70

Schulterblatt 73

319 75 55 15

Konzert: Ensemble Resonanz feat. Urban String, do 21 Uhr Kultwerk West

Kleine Freiheit 42

65 04 68 47

Atelierbesuch bei der Malerin Barbara-Kathrin Möbius, do 20 Uhr (mit Anmeldung) LesbenTreff

Glashüttenstraße 2

24 50 02

Café: Spielenachmittag, do 16.30 Uhr JuLe: Minigolf Planten un Blomen (mit Anmeldung), di 17 Uhr

Motte Eulenstraße 43

399 26 20

Kindertheater: Histuria Reise ins Land der Geschichten, sa 15 Uhr Konzert: Monika SchmidtCarstens, sa 20.30 Uhr SternChance

Schröderstiftstraße 7

430 11 68

Workshop: Der große ZumbaMarathon, so 16.30 Uhr

Werkstatt Drei Nernstweg 32

88 15 96 32

Diskussion: Klimaveränderung, do 19 Uhr Film: Comment ca, Togo?, fr 19.30 Uhr Kinderprogramm: Afrikanischer Frühling, sa 14.30 Uhr

„Der Liebestrank“ an der Hamburgischen Staatsoper am 30. Mai sowie 1. und 6. Juni. Karten zwischen vier und 97 Euro unter 35 68 68 und unter www.hamburgischestaatsoper.de im Internet. München, der Semperoper Dresden, an der Opéra de Lyon oder am Teatro La Fenice Venedig. In „L’Elisir d’Amore“ – so der Originaltitel der Oper – muss sich Adina zwischen zwei Männern entscheiden: Dem Bauern Nemorino und dem Draufgänger Sergeant Belcore. Als die wechselhafte Adina dem Sergeanten scheinbar die Heirat verspricht, verzweifelt Nemorino. Doch der Wunderarzt Dulcamara (Baß Roberto de Candia) weiß Abhilfe: Er verkauft dem Bauern einen „Liebestrank“. Wer die Arien Donizettis hören will, sendet bis Montag, 27. Mai, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Gewinne: Liebestrank“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Liebestrank“, an post@wochenblattredaktion.de Endlich: Ganz ohne Liebestrank vermag Nemorino (Lawrence Brownlee) die von ihm verehrte Adina (Olga Peretyatko) doch noch für sich zu gewinnen. Foto: Brinkhoff/Mögenburg

Hafenbahnhof

Hospitalstraße 107

DONNERSTAG, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Den Richling-Code knacken Kabarett-Star Mathias Richling im St. Pauli Theater – Freikarten

RENÉ DAN, ST. PAULI

E

r parodiert die verschiedensten Politiker: mal gibt er den leicht größenwahnsinnigen Guido Westerwelle, mal die davon eingeschnappte Kanzlerin, mal mimt er den beleidigten SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück und besonders gerne gibt er den Wein schlürfenden FDP-Frontmann Rainer Brüderle: Mathias Richling. Im Rahmen des 26. Kabarettfestivals gastiert der Satiriker mit seiner Show „Der Richling-Code“ im St. Pauli Theater. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Donnerstag, 30. Mai, um 20 Uhr. Der Parodist ahmt nicht nur Politiker nach, auch FernsehPromis verschont er nicht, und manchmal bringt er beide zusammen. So etwa, wenn ein Christian Drach in einer Lehrküche den leicht unbeholfenen Peer Steinbrück coacht: „Nur mit Fettnäppchen macht man keine Hollandaise – und da will die SPD ja hin, zu François Hollande.“ Zynisch-jovial kommt bei

Mathias Richling im St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29-30, am 30. und 31. Mai sowie am 1. und 2. Juni, jeweils um 20 Uhr. Preise: 18 bis 35,60 Euro, inklusive aller Gebühren. Ticket-Hotline 47 11 06 66.

Richling Horst Seehofer daher, der seiner naiven Agrar- und Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner – Richling im Dirndl – rät, Lebensmittelskandale durch viel reden einfach wegzudiskutieren. Die Richling-Show deckt ein breites Themenfeld ab, das von der verschlüsselten Realität über Gentechnik bis zur Bankenkrise reicht. Wer den Richling-Co-

de entschlüsseln will, sendet bis Montag, 27. Mai, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Mathias Richling“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per EMail, mit dem Betreff „Gewinne: „Mathias Richling“, an post@wochenblattredaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Will mit seinem RichlingCode Politiker entschlüsseln: der Kabarettist Mathias Richling. Foto: pr

Theater

Kino Abaton Kino

Allee Theater Max-Brauer-Allee 76

38 29 59

Der Bajazzo, fr-sa 20 Uhr Lauter Verrückte!, mi 20 Uhr

Fliegende Bauten Glacichaussee 4

881 41 18 80

ConRytmo - Drums Should Be Forbidden, do-sa, mo-mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Galli Theater Friedensallee 45

28 00 29 25

Froschkönig, sa-so 16 Uhr

Frog-Prince, mo 10 Uhr Mann stress mich nich´, sa-so 20 Uhr Hamburger Engelsaal

Valentinskamp 40

88 30 77 22

Im weißen Rössl, do 19.30 Uhr Café Legendär: Hildegard Knef, fr 19.30 Uhr Appeldwatsche Geschichten: Uns Oma is over the Ocean, sa 15 Uhr Singspiel: My Fair Lady, sa 19.30 Uhr Café Legendär: Peter Alexander, so 15 Uhr Hereinspaziert: Das Leben der Alexandra, di 19.30 Uhr Klein Erna auf großer Hafenrundfahrt, mo 15 Uhr Lieder von Zarah Leander, mi 19.30 Uhr

Reeperbahn 5

31 31 14

Die Mausefalle, do-sa 20 Uhr Improslam!, mi 20 Uhr

Kindertheater Zeppelin Kaiser-Friedrich-Ufer 27

422 30 62

Hühnersuppe ohne Huhn, sa 16 Uhr Hans im Glück, so 16 Uhr Lichthof Theater

85 50 08 40

Some Girl(s), do-sa 20.15 Uhr Dead Or Alive - Slam der Poeten, so 20.15 Uhr Monsun Theater

Friedensallee 20

390 31 48

Making of Lady Burnout, do-sa 20 Uhr Glaube, Liebe, Hoffnung, so 20 Uhr Für jeden Dreck zu haben, mi 19 Uhr

31 77 88 99

Heiße Ecke, do-sa, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr Emmi & Willnowsky, mo 20 Uhr The Petits Fours Show, sa 24 Uhr Schmidt Theater

Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Oh Alpenglühn!, do-sa 20 Uhr, mi 19 Uhr Werner Momsen, so 19 Uhr Wolfgang Trepper, di 20 Uhr St. Pauli Theater

Spielbudenplatz 29

47 11 06 66

Ohne Rolf - Unferti, do 20 Uhr Cordula Stratmann, fr 20 Uhr Tobias Mann, sa 20 Uhr Jo im roten Kleid, so 15.30 Uhr Alfons - Wiedersehen macht Freunde, so 20 Uhr Hagen Rether - Liebe, di-mi 20 Uhr Thalia Gaußstraße

Gaußstraße 190

Musik Birdland Jazzclub Gärtnerstraße 122

40 52 77

Birdland Jam Session, do 21 Uhr Konzert: Banda Viva Social Club, fr 21 Uhr Konzert: Giorgi Kiknadze Quartett, sa 21 Uhr Knust

87 97 62 30

Konzert: Tim Burgess, do 20 Uhr

Konzert: Peter Pan Speedrock, sa 20 Uhr Konzert: Prag feat. Nora Tschirner, mo 20 Uhr Konzert: Kurt Vile & The Violators, di 20 Uhr Außenkonzert: Sascha Blohm, mi 18 Uhr Konzert: Weiter, mi 20 Uhr Logo Grindelallee 5

410 56 58

Konzert: Panama Picture/Frames, fr 20 Uhr Konzert: Maggers United, sa 20 Uhr Konzert: Ohrenschmaus mit IPunktastic, so 20 Uhr Konzert: Suffocation; Chephalic Carnage, Havok; Fallujah, di 20 Uhr Konzert: Kraantje Pappie, mi 20 Uhr Music-Club Live

Schmidts Tivoli Spielbudenplatz 27-28

41 32 03 20

Mutter und Sohn, do-mi 17 Uhr/19.30 Uhr Vierzehn, do-mi 17 Uhr 14. Hamburger Film-Quiz mit Stargast, di 20 Uhr Fraktus mit Gästen, mi 20 Uhr The Broken Circle, 19 Uhr/22 Uhr Die Ostsee von oben, do-so, di-mi 19 Uhr Gold - Du kannst es besser, mo 19.30 Uhr Side Effects, di-mi 21 Uhr The Great Gatsby, do-mi 16.45 Uhr/22.30 Uhr, do-mo auch19.45 Uhr Stoker, do-mi 22.45 Uhr

Neuer Kamp 30

Imperial Theater

Mendelssohnstr- 15

Allende Platz 3

306 03 90

Das Houdini Gen, do 20 Uhr Georg Büchner: Lenz - Eine Erinnerung, fr/mi 20 Uhr Die Protokolle von Toulouse, so 19 Uhr Invasion, mo 20 Uhr Begehren, di 20 Uhr

Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: Los tres Cojones, do 21 Uhr Konzert: Stains of time, fr 21 Uhr Konzert: Nightliner, sa 21 Uhr Konzert: Connie Lush, so 21 Uhr Konzert: Pergünth, mo 21 Uhr Country Session, di 21 Uhr Konzert: Side by Side, mi 21 Uhr Mojo Club

Reeperbahn 1

Konzert: Roller Trio, sa 21.30 Uhr Konzert: Irma, di 20.30 Uhr

319 19 99

Cotton Club Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Hootin The Blues, do 20.30 Uhr Konzert: Jazz Lips, fr 21 Uhr

Konzert: Louisiana Syncopators, sa 20.30 Uhr Konzert: Jan Fischer Bluesband, mo 20.30 Uhr Konzert: Low Rabbit Gang, di 20.30 Uhr Konzert: Sidewinder, mi 20.30 Uhr


MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

ALTONA | 3

Ruß auf dem Kaffeetisch Altonaer Balkon: Schiffsabgase stören Parkbesucher – SPD: Landstromversorgung spätestens 2014

Wie klappt es? OTTENSEN Im letzten Jahr sind so viele Menschen nach Deutschland eingewandert wie seit 1995 nicht mehr. In der Reihe „Hinterhof-Gespräche“ möchte der CDU Bürgerschaftsabgeordnete Robert Heinemann am Donnerstag, 23. Mai, mit der ehemaligen niedersächsischen Sozialministerin Aygül Özkan, ihrem ehemaligen Schulleiter Ulrich Mumm und dem Einwanderer Yashar Givili über das Thema „Wie klappt Integration?“ sprechen. Beginn um 19.30 Uhr im CDU-Büro Am Felde 27a. SD

Möbel

rmode Kleidung / Kinde

Kiez-KinderTriathlon

Die Aidaluna am Kreuzfahrtterminal Altona: Nach Berechnungen des Umweltverbandes BUND erzeugt ein Kreuzfahrtschiff pro Passagier und Kilometer mehr als dreimal so viel Kohlendioxid wie eine Boeing 747. Ilka Bönninghoff , die das Café „Altonas Balkon“ betreibt, hat freie Sicht auf das Terminal und muss mit den weniger schönen Seiten der Kreuzfahrtschifffahrt kämpfen. Fotos: cvs/ch CH. V. SAVIGNY, ALTONA

W

enn Ilka Bönninghoff morgens die Tische abwischt, wird der Lappen pechschwarz. „Das sind Rußperlen“, sagt die Betreiberin des Cafés „Altonas Balkon“, das sich im Grünzug unterhalb der Palmaille befindet. Seitdem vor knapp zwei Jahren das Kreuzfahrtterminal Altona an den Start ging, haben Cafébesucher wie auch Anwohner mit dreckiger Luft zu kämpfen. Diese quillt aus den Schloten der großen Passagierdampfer, die in kaum 300 Metern Entfernung am Kreuzfahrtterminal Altona vor Anker liegen. Der Lärm der Dieselmotoren an Bord tut sein Übriges, um den Erholungssuchenden am Altonaer Balkon den Ausflug zu verleiden. Ilka Bönninghoff hat ihr kleines Café (17 Plätze drinnen, 80 Plätze draußen) seit 2008 von der Stadt gepachtet – kurz bevor der Grundstein für das „Cruise Center

Altona“ gelegt wurde. „Dabei hatte ich mich damals extra noch nach Bauvorhaben erkundigt“, so die Cafébesitzerin. „Aber es hieß, es sei nichts geplant.“ Die Luftverschmutzung durch Kreuzfahrtschiffe beschäftigt seit mehreren Jahren die Gemüter in der Hansestadt. Abhilfe soll der Anschluss ans städtische Stromnetz schaffen. Als Alternative sind schwimmende Gaskraftwerke im Gespräch, die sich „Power-Barges“ nennen. In diesem Zusammenhang hat die SPD-Bürgerschaftsfraktion aktuell einen Antrag im Rathaus eingebracht, der die Hamburg Port Authority (HPA) dazu auffordert, die Landstromversorgung voran zu treiben. „Dies hätte den Vorteil, dass alle not-

wendigen Schritte wie Grundstückserschließung, Bau, Betrieb und Wartung von einem Akteur umgesetzt werden könnten“, sagt die SPD-Abgeordnete Anne Krischok. Zur Finanzierung sollten Bundes- und EU-Fördermittel eingeworben werden. Noch vor Ablauf der Kreuzfahrtsaison 2014 will die SPD das erste Schiff im Hamburger Hafen an die Steckdose anschließen. Zu den Luftschadstoffen der „großen Pötte“ zählen in erster Linie Schwefeldioxid, Stickoxide und Feinstäube. Die HPA hat jetzt eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die sich mit der Landstromversorgung befasst. „Zunächst prüfen wir den geeigneten Standort für die Technik und bereiten dann parallel die Ausschreibung vor“, sagt HPA-Sprecherin Sinje Pangritz.

▼ LESERBRIEFE

Wo ist das Konzept?

„STANDVERGABE NACH GUTSHERRENART?““, ELBE WOCHENBLATT NR. 13. VOM 27. MÄRZ

M

it Freude habe ich Ihren Artikel bezüglich des Marktes auf dem Spritzenplatz gelesen. Ich bin unbedingt für mindestens einen weiteren

ÜBERRASCHUNGSBUFFET

zum sagenhaften Preis

n Reservierung erbete

p.P. € 11,11 am 24.5.13, ab 18.30 – 21.00 Uhr Von-Hutten-Str. 45, 22761 Hamburg

Telefon 89 40 21

Obst- und Gemüsestand. Die Aussage von Frau Godenschwege, es gehe um ein attraktiveres, vielfältigeres etc. Angebot, finde ich sehr erstaunlich. Seit neun Monaten bietet sich ein trostloses Bild: Ein Teil des Spritzenplatzes ist seit letztem Sommer Park- und Müllplatz mit vereinzelten, wechselnden kleinen Marktbeschickern. Wo gibt es ein erkennbares Konzept? Ferner wundert es mich, dass der Bezirk anscheinend auf Einnahmen in Form von Standmietenmetern verzichtet. Sicherlich

gibt es keinen Rechtsanspruch auf Marktfläche und ebenso keinen Rechtsanspruch auf eine Antwort aus dem Bezirksamt. Auf eine Unterschriftenliste mit circa 30 Unterschriften, die ich an einem Wochenende im Oktober in meiner nächsten Umgebung gesammelt hatte, wurde nicht reagiert. Wie schade! Christine Peters, Ottensen Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor.

ST. PAULI Die Triathlon-Abteilung des FC St. Pauli veranstaltet am Sonntag, 26. Mai, ihr drittes Kiez-Kinder-Triathlon. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von acht bis 15 Jahren. Der Schwimmwettbewerb wird im Bad an der Budapester Straße ausgetragen. Radfahren und Laufen findet auf einer extra abgesperrten Strecke auf dem Heiligengeistfeld statt. Die Startplätze sind limitiert. Anmeldung und nähere Infos stehen im Internet unter www.fcstpauli-triathlon. de/jugend. SD

Kirchen-Tango ALTONA In der Konzertreihe „Musik + Plus“ steht am Freitag, 24. Mai, in der Kirche Sankt Marien, Bei der Reitbahn 4, „Argentinischer Tango“ von und mit dem Duo LieberTango auf dem Programm. Angel Garcia Arnés und Alfons Bock wollen ihr Publikum ab 20 Uhr mit ihrem Dialog zwischen Gitarre und Bandoneon unterhalten. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. SD

Grüne Oasen pflegen ALTONA-NEUSTADT Wer genießt nicht gern die grünen Oasen in der Stadt? Umso ärgerlicher, wenn sie vermüllt oder zerstört werden! Doch wer soll für die Pflege zuständig sein, angesichts immer knapperer Kassen? Zu einer Diskussion hierüber lädt das Bildungswerk „umdenken“ der Heinrich-Böll-Stiftung am Donnerstag, 23. Mai, 19 Uhr, ins Gemeindehaus der St. Michaeliskirche, Englische Planke 2, ein. Zu den Gästen gehören Stadtplaner, Vertreter eines Stadtteilkulturzentrums, des Bezirks und einer Stiftung. AD

ÜBERRASCHUNGSFISCH-BUFFET

zum sagenhaften Preis

n Reservierung erbete

p.P. € 11,11 am 31.5.13, ab 18:30 – 21:00 Uhr Von-Hutten-Str. 45, 22761 Hamburg

Telefon 89 40 21

mik Bücher / Kera schirr Ge / sik Mu / g Spielzeu Ausstellungen & Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen bei WarenGut 30.5. bis 11.7.2013 | 10.00-18.00 Uhr 30.05. | 17.00 Uhr Ausstellungseröffnung mit Kurzfilmen

Lyrische Objektsepiafotografien | Jörg Werner

21./23.5., 26./27.8.und 04./05.11.2013 | Donnerstag 18:30-21:00Uhr

2-Tages-Workshop Topf-Pflanz-Kreationen März - Dezember 2013 | 10.00 - 18.00 Uhr

Dauerausstellung des Eisenwerkers Uwe Jaensch Weitere Informationen zu unseren Angeboten und Veranstaltungen finden Sie auf unserer Webseite:

www.warengut-grone.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10:00 bis 18:00 Uhrr

040 / 303 917 10 | warengut@grone.de | Borselstr. 3 | 22765 Hamburg

Grone Netzwerk Hamburg GmbH - gemeinnützig -

Abenteuer Alter – Keine Furcht vor dem Älterwerden Mit dem Älterwerden entwickeln sich neue Themen und Fragestellungen, mit denen man sich auseinandersetzen möchte. Der Göttinger Hirnforscher und Neurobiologe Gerald Hüther beschäftigt sich u.a. mit dem Thema Alter und macht Mut, das Alter nicht zu fürchten, sondern aktiv zu gestalten. Die Bildungsetage der JHO stellt im Rahmen ihres neuen Projektes so-net, dem sozioökonomischen Netzwerk für Ältere, mit Peter Doormann vom Lüneburger Institut für Entwicklung L.I.F.E. Gerald Hüthers Buch „Was wir sind und was wir sein könnten“ vor. Neben der Lesung werden Videos gezeigt und über das Erfahrene und seine Bedeutung für unser Leben gesprochen.

Termine (alternativ): • Mittwoch, 29.05.2013 • Samstag, 15.06.2013

18:00–20:00 15:30–17:30

Ort: KoALA e.V., Kleine Rainstraße 29, 22765 Hamburg Kosten: 12 – Teilnehmerzahl max. 15 Anmeldung unter: dr.marianne.ludewig@gmx.de oder telefonisch 380 87 19 33 oder 39 88 84-0

Autowäsche ab 7,50 * solange der Vorrat reicht Clean Car Autowaschstraße Königstraße 24 · 22767 Hamburg ÖFFNUNGSZEITEN: MO. – FR. 08 – 19 UHR · SA. 08 –17 UHR

RÄUMUNGSVERKAUF Wegen Schließung der Filiale 20-70% REDUZIERT! TOP-MARKEN! Kinderschuhe & Kindermode Schuhe: Aigle, Bisgaard, Chérie, Clic!, Converse, Equerry, Gallucci, Giesswein, Ipanema, Kitzbühel, Legero Superfit, Momino, Natural world, Naturino, New Balance, Richter, Ricosta, Timberland, Ugg Australia ... Mode: Aigle, Bengh per principesse, Belstaff, Blauer, BMS, Desiqual, Falke, Gianburrasca, Marc O’Polo, Nice things, Parajumper, Pepe London, Polo Ralph Lauren, Refrigiwear, Replay, Sterntaler, Tommy Hilfiger, Twin-Set, Vingino, Weise, Wellenstein, Woolrich …

A B 2 3.0 5.

HH Blankenese Propst-Paulsen-Str. 1 www.1000-fuessler.de


4 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Pfingstturnier: Hacke und Soloviev triumphieren

Tennis: RĂźckkehrerin dominierte die Damen, Blankeneser Lokalmatador siegte bei den Herren

  

       

RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

Z

um 14. Mal standen die Tennisanlagen des Hamburger Westens im Zeichen des Blankeneser Pfingstturniers, das rund 500 Ăźberwiegend jugendliche Gäste aus ganz Norddeutschland in seinen Bann zog. FĂźr das Organisationsteam um Jugendwartin Sigrid Rinow gab es viel zu tun: Spielpläne mussten erstellt und Gäste untergebracht werden. Allein 100 Jungen und Mädchen hatten viel SpaĂ&#x; dabei, in der Tennishalle am Eichengrund zu nächtigen. „Es war ein wahnsinnig schĂśnes Turnier“, bilanzierte Sigrid Rinow die viertägige Veranstaltung, obwohl das Wetter nicht immer mitspielte. So mussten die Spiele am verregneten Sonnabend auf 27 Hallenplätze zwischen Blankenese, Halstenbek und Wedel verlegt werden. „Gottseidank waren wir gut vorbereitet“, freute sich Sigrid Rinow . Zu den sportlichen Highlights des Events zählten die Auftritte von Lokalmatador Nikolay Soloviev. Der derzeit beste Blanke-

neser Spieler, Nummer 211 der Deutschen Rangliste, konnte die Herrenkonkurrenz prompt fĂźr sich entscheiden. Vor allem die Halbfinalpartie gegen den an Nummer 1 gesetzten Johann Willems (Solinger TC) zog die vielen Zuschauer in ihren Bann. Beide lieferten sich ein hochklassiges Duell, das Nikolay Soloviev nicht zuletzt dank der tollen UnterstĂźtzung des heimischen Publikums mit 1:6, 6:2 und 12:10 gewinnen konnte. Im Finale besiegte der Blankeneser, der bei der SVB auch als Trainer fungiert, den Friedrichshafener Leonhard Gerch

Blutsonntag von und mit Robert Brack ALTONA Im Rahmen der Altonale liest der Altonaer Autor Robert Brack am Donnerstag, 23. Mai, um 20 Uhr im Infozentrum Mitte Altona, HarkortstraĂ&#x;e 121, aus seinem neuen Roman „Blutsonntag“. Zur Geschichte: Am so genannten Altonaer Blutsonntag, dem 17. Juli 1932, kam es bei einem groĂ&#x;en Aufmarsch der SA durch das traditionell rote Altona zu gewalttätigen Auseinandersetzungen mit 18 Toten. Klara Schindler, Reporterin und kämpferische Kommunistin, deckt die versuchte Vertuschung mit Hilfe einiger VerbĂźndeter auf. Eintritt: fĂźnf/drei Euro. SD

Fahrrad codieren ST. PAULI Das Polizeikommissariat 14 bietet am Sonnabend, 25. Mai, wieder eine Fahrradcodierungsaktion an. In der Zeit von 9 bis 16 Uhr kÜnnen Interessierte ihre Fahrräder bei den St. Pauli Landungsbrßcken (HÜhe Brßcke 1) zum Preis von sieben Euro pro Stßck codieren lassen. Bitte Personalausweis und Eigentumsnachweis mitbringen. SD

Fotoausstellung: Europe in the Fifties ALTONA In der Galerie Hilaneh von Kories wird am heutigen Mittwoch, 22. Mai, die neue Fotoausstellung „Europe in the Fifties - Through a Soldier´s Lens“ von Bill Perlmutter mit einer Vernissage erĂśffnet. Beginn: 19 Uhr. Der KĂźnstler ist anwesend. SD

klar mit 6:1 und 6:1. Im Wettbewerb der Frauen blieb eine Ăœberraschung aus. Marlen Hacke (THC HornHamm), die nach einem einjährigen College-Aufenthalt gerade erst nach Hamburg zurĂźckkehrte, lieĂ&#x; den Kontrahentinnen keine Chance und gewann auch das Endspiel gegen Lina Hohnhold (TC Stadtwald) mit 6:0 und 6:1. FĂźr Freude bei den Gastgebern sorgten die Platzierungen von Sarah Engel und Lilli Ball-

heimer, die in der Nebenrunde der U10-Juniorinnen den zweiten und dritten Platz belegten. Auch Fabian Pfersdorf zog sich mit dem dritten Rang in der U18-Nebenrunde achtbar aus der Affäre. U14-Ass Anna Janovic konnte nicht dabei sein, wurde bei den gleichzeitig in Garstedt stattfindenden Norddeutschen Meisterschaften aber Vizemeisterin ihrer Altersklasse.

Marlen Hacke dominierte den Frauenwettbewerb und siegte ohne Satzverlust. Foto: rp

Pflege-Beratung EIDELSTEDT Die Nachfrage nach unabhängiger Beratung rund um die Pflege ist groĂ&#x;, deshalb bieten die Mitarbeiter des PflegestĂźtzpunktes EimsbĂźttel nun an jedem ersten Freitag des Monats, jeweils von 13 bis 15 Uhr, im BĂźrgerhaus Eidelstedt, Alte ElbgaustraĂ&#x;e 12, eine Beratung an. Geboten werden Hilfe bei Anträgen zur Finanzierung von Sozialleistungen, Kontakte zu den zuständigen BehĂśrden sowie Tipps zur Entlastung von pflegenden AngehĂśrigen SD

100 Betten fßr Nigeria ALTONA Mit einer Spende von 100 Klinikbetten unterstßtzt die Asklepios Klinik Altona jetzt ein Hilfsprojekt in Nigeria. Die gebrauchten, aber voll funktionstßchtigen Betten wurden bereits an ein Transportunternehmen ßbergeben und auf die mehr als 7.000 Kilometer lange Reise in die Stadt Elele geschickt. Die Klinik, die noch in diesem Jahr vollständig in Betrieb genommen werden soll, wurde mit Unterstßtzung von Dr. Hossein Daneschumand errichtet, der mehr als 30 Jahre lang als Gynäkologe und Geburtshelfer in der Asklepios Klinik Altona tätig war und das Klinikprojekt in Nigeria federfßhrend vorangetrieben hat. Mehrere Ärzte und Schwestern aus seinem Kollegenkreis haben in den vergangenen Monaten ihren Urlaub genutzt, um persÜnlich vor Ort zu helfen. Die Bettenspende soll dazu beitragen, die Mßttersterblichkeit vor Ort zu reduzieren. SD

Jo im roten Kleid ST. PAULI Die Geschichte von Jo im roten Kleid ist die Geschichte eines Helden, der viel Mut aufbringen muss, um er selbst zu sein. Sie handelt von einem Jungen, der sich entgegen gängiger Geschlechterrollen und Klischees das rote Kleid seiner Mutter anzieht und damit auf die StraĂ&#x;e geht. Im St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29, wird das Gender-StĂźck Ăźber die Vorstellung von Männlichkeit und Weiblichkeit am Sonnabend, 25. Mai, um 15.30 Uhr gezeigt. SD/Foto: pr

Begegnung am Sonntag OTTENSEN Die katholische Kirchengemeinde St. Marien, Bei der Reitbahn 4, lädt in der Reihe „Begegnung am Sonntag“, zu einer Veranstaltung zum Thema „Die Bibel - (k)ein Märchenbuch? Gotteswort in Menschenwort“ ein. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 26. Mai, um 12.15 Uhr im Pfarrhaus. SD

â–ź AUS DEM POLIZEIBERICHT Polizei: Mehrfach-Brandstifter verhaftet LURUP In Lurup kam es seit fast drei Jahren immer wieder zu Brandstiftungen an MĂźll- und Papiercontainern – jetzt hat die Polizei einen 24-Jährigen verhaftet, dem sie acht Brandstiftungen vorwirft. Mittwochnacht gegen 1.30 Uhr brannte ein Papiercontainer rund zwei Meter entfernt von einem Mehrfamilienhaus in der NetzestraĂ&#x;e. Als die Polizei eintraf, verlieĂ&#x;en zwei Männer (23 und 24) das Haus. Der 23-Jährige behauptete, er habe das Feuer entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Die OrdnungshĂźter nahmen den Hausbewohner und seinen Begleiter wegen des Verdachts der Brandstiftung vorläufig fest. Der 24-Jährige war bereits mehrfach als Entdecker von Bränden aufgefallen. In den nun folgenden VerhĂśren belasteten sich die beiden gegenseitig. SchlieĂ&#x;lich gestand der 24-Jährige acht Taten zwischen dem 15. August 2010 und dem 15. Mai dieses Jahres. Er wurde verhaftet, der 23-Jährige freigelassen. DA

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Ăœber einen Familien-Tagesausflug auf die Insel Sylt darf sich Sofia Beck freuen. Horst Schroths neue

Show haben Helga Jasper, Annegret Jens und Horst Lebtien im St. Pauli Theater gesehen. Viele Konzerte kĂśnnen Melanie Auer, Elke Rochow und Alexandra Schauwienold mit ihren Kombikarten beim Elbjazz Festival besuchen.


Gute Adressen

Anzeige / Sonderveröffentlichung

Geschäfte und Dienstleister aus Ihrem Stadtteil

Laufen wie auf Wolken 25 Jahre Dienstleistung in Eimsbüttel

MEYER / SIERKE, OTTENSEN

S

eit 40 Jahren ist das Schuhhaus Meier Anlaufstelle, wenn es um gesunde Schuhmode geht. Astrid Steinbrenner führt das Fachgeschaft in zweiter Generation. Geblieben ist der Anspruch, ein großes Sortiment mit hochwertiger Qualität anzubieten. „Um die hohe Qualität unseres Sortimentes zu gewährleisten, arbeiten wir nur mit ausgewählten Herstel- Inhaberin Astrid Steinbrenner berät lern zusammen“, so die In- gerne zur aktuellen Birkenstock Kolhaberin. Selbstverständlich lektion. Foto: pr verfügt das Schuhaus Meier auch über viele Schuhe mit der eigene Einlagen nutzen. Neu eingetroffen: BirkenWechselfußbett – somit kann jestockmodelle in Frühjahrsfarbtönen mit farbigen Sohlen. Schuhhaus Meier Sie sind durch das typisch ausInh. Astrid Steinbrenner gearbeitete Birkenstock-FußBahrenfelder Straße 81 bett ein Wohlfühlen beim Lau39 62 18 fen. Astrid Steinbrenner: mo-fr 10-19 Uhr „Schuhkomfort vom Besten ist sa 10-16 Uhr keine Sehnsucht nach Luxus, www.schuhhaus-meier.de sondern die Basis für einen gesunden Körper.“

KITA-Plätze frei

Hoppetosse e. V. eröffnet Anfang August 2013 eine Kita für die Betreuung von Kindern im Alter von 2,5–6 Jahren. 24 Kinder werden durch drei ErzieherInnen und einen Bundesfreiwilligen in unseren Räumen im Stellinger Weg betreut. Wichtige Bestandteile des Betreuungskonzeptes sind: • Verlässliche, gute Beziehungen zwischen Kindern, Eltern und ErzieherInnen • ein guter Betreuungsschlüssel • Vielseitige Angebote aus den Bereichen Kunst, Musik, Natur und Bewegung • Gesundes Essen (aus kontrolliertbiologischem Anbau)

Tag der offenen Tür am Samstag, 01.06.2013, von 11 – 14 Uhr Kontakt: Hoppetosse e. V. Stellinger Weg 4 20255 Hamburg Tel. 040/27865408 Mail: post@hoppetosse-hamburg.de Weitere Informationen unter www.hoppetosse-hamburg.de

HEINRICH SIERKE, EIMSBÜTTEL

G

esunde Haut beginnt mit den Pflegesubstanzen, der Ernährung und der Zuwendung, die man seiner Haut zukommen lässt. Werden diese Voraussetzungen geschaffen, erhält man eine natürliche Hautverjüngung ohne Botox und Hautunterspritzungen. Dies vermittelt Rena Kuban in ihrer Kosmetikpraxis. Die gelernte Arzthelferin betreibt seit 1988 eine Kosmetikpraxis und medizinische Fußpflege. Seitdem erfolgten weitere Ausbildungen in Naturheilkunde, Ernährungsberatung und Gesichtsanalyse, diese machen die vorbeugende Gesundheitspflege außen und innen perfekt.

Rena Kuban - Naturkosmetik Lappenbergsallee 10 in Eimsbüttel 40 65 53 www.rena-kuban.de

Fantastisch:

30 Jahre

LÜHR-Optik

In diesem Mai feiert Rena Kuban das 25-jährige Jubiläum ihrer Kosmetikpraxis. Foto: pr In ihrer „Hautsprechstunde“ erhalten Kunden wertvolle Informationen, wie sie straffe und gesunde Haut erhalten sowie Hilfe zur Vorbeugung gesundheitlicher Störungen. So wird eine Lympfsaugdrainage aus der traditionellen chinesischen Medizin eingesetzt, um Schwellungen und Verschlackungen im Gesicht zu beseitigen und eine Face-ShiatsuBehandlung entspannt die Gesichtsmuskulatur.

Köstliche Burger

EVA MEYER, ST. PAULI

D

er Fast-Food-Spezialist Hesburger ist in Finnland Marktführer. Auch in Hamburg freut sich Geschäftsinhaber Derek Bull über den Erfolg des Konzeptes. „Egal, ob St. PauliFan, Party-Sternchen oder Spa-

Hesburger Reeperbahn 174 Reeperbahn 29 Hans-Albers-Platz 3 31 79 18 42

ONLINE hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de

ziergänger: Bei uns wird jeder fündig“, verspricht Bull. Die HesburgerKlassiker wie der Steak- und Gemüseburger sowie die Leckere Hesburger gibt es auf der Reeperbahn finnischen Würst- 174. Foto: pr chen-Würfel sind bei den Kunden ebenso beliebt, Größe eines Hamburgers. Das Getränkespektrum reicht wie die neuen Mini-ChickenBurger. Das Brötchen mit dem von Soft-Getränken und Bier Chicken-Bratling und der köst- bis hin zu Tee und Kakao. Seit lichen Hesburger Spezialsauce Neuestem ist Hesburger auch ist mit einer reichhaltigen Salat- unter Facebook Hesburger Gebeilage versehen und hat die many zu finden.

6 JAHRE MONGOLISCHES & CHINESISCHES

TAO-Restaurant

Mongolischer Live Grill und chinesisches Buffet

Live cooking Buffet · Chinesisches Buffet mit Asia Sushi!

Frühjahrs-Aktion* bis 16. Juni 2013

1/2 Preis*

soviel Sie

14,90 mögen! Mittagst isch *bei Vorlage der Anzeige ab 5 (auch in Kopie) , 5 0 Basselweg 73 · HH-Stellingen Öffnungszeiten: statt p.P. tägl.: von 18.00 –22.00 Uhr, sonn- u. feiertags: 12.00 –15.00 + 18.00 –22.00 Uhr

(beim Ortsamt) Telefon 040/57 00 43 18

tägl. 12.00-15.00 + 17.30-23.00 Uhr sonn- und feiertags 12.00-23.00 Uhr

www.restaurant-tao.de

30%

Jetzt Rabatt auf alle Brillenfassungen oder Brillengläser*/gültig bis 31.7. *außer auf Angebote

Othmarschen · Waitzstraße 29 a T. 040. 89 47 11 · luehr-optik.de

Konditorei & Bäckerei

Wiedenroth

Qualität aus Meisterhand Das schmeckt man!

Feinste Festtagstorten – leckeres Gebäck uvm.

Daimlerstr. 2 22763 Hamburg y 390 97 56 Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 6.30 - 18.00 Uhr Sa.: 6.00 - 13.00 Uhr So.: 8.00 - 15.00 Uhr

Wir backen mit Herz!

JG Beauty Skin Fachkosmetik Janette Gödde Kosmetik - Fußpflege - Nagelmodellage Osdorfer Weg 107 22607 Hamburg Groß Flottbek

Tel. 238 038 14

Seit 01.03.2013 neu eröffnet mit erweitertem Behandlungsangebot und flexiblen Öffnungszeiten auch für Berufstätige.

Willkommen,

Praxis für regulative Hautpflege nach

wo es schmeckt!

Modellbeispiel

Gizeh

Im Mai erhalten Sie 25% auf alle Kosmetik-Gutscheine

verschiedene Farben, Obermaterialien und Weiten

www.rena-kuban.de

ab

Rena Kuban · Lappenbergsallee 10 HH - Eimsbüttel · Telefon: 040 - 40 65 53 Mail: Kosmetik@rena-kuban.de

44.95

WÄSCHE

DER BESONDEREN ART

3x auf St. Pauli chard / neben Clo 9 2 n h a b r eiheit Reepe e Große Fr k c E / 4 7 1 Reeperbahn -Albers-Platz 3 Hans

Fast Food aus Finnland 39

Jahre

Schuhhaus Meier

... denn Gesundheit beginnt bei den Füßen

Bahrenfelder Str. 81 · 22765 Hamburg · Tel. 040-39 62 18 Mo.-Fr. 10.00 bis 19.00 · Sa. 10.00 bis 16.00 www.schuhhaus-meier.de

Reeperbahn 29

Öffnungszeiten: Mo. 12-02, Di.-Mi. 12-03, Do. 12-04, Fr. 12-07, Sa. 13-07, So. 13-02 Uhr

Reeperbahn 174 · 20359 Hamburg

Öffnungsz.: Mo. 15-02, Di.-Mi. 15-04, Do. 15-06, Fr.-Sa. 15-07, So. 13-02 Uhr

Hans-Albers-Platz 3 · 20359 Hamburg

Öffnungszeiten: Do. ab 19.00-4.00, Fr. u. Sa. 19.00-06.00 Uhr


Für alle, die es

ganz frisch wollen.

50 Ehueinrozu Gutsc gewinnen!

Schicken hi k Si Sie uns Ihr Ih Lieblingsrezept Li bli t und gewinnen Sie einen MERCADO Geschenkgutschein im Wert von €50. Schicken Sie Ihr Lieblingsrezept an:

Natürlich Qualität genießen! Produktbeschreibung zarte

Name des Fleisches Lammlachse

natur oder mariniert Produktbeschreibung

E/100 g

EKZ Mercado Altona-Ottensen Stichwort: Mein Lieblingsrezept Ottenser Hauptstraße 10 22765 Hamburg

3,49

oder per mail an: info@mercado-hh.de

Name der Wurst

würziger Produktbeschreibung Geflügel-Hirten-Salat Name desHerstellung Salates aus eigener

Alles Geflügel

E/100 g

0,99

bis Angebote 3 .1 .5 27 do im Merca

Absender nicht vergessen!

Kompetenter Service Qualität • Vielfalt • Frische

www.schoenecke.de

Wichtig: Einsendeschluss ist der 05.06.2013. Alle vor Einsendeschluss (Datum des Poststempels) eingesandten Rezepte nehmen an der Verlosung teil. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Post benachrichtigt.

Mein Lieblingsrezept: von Ayse Özkan

Neueröffnet im Mercado Frisches Obst & Gemüse

Feine regionale und internationale Käsespezialitäten Direkt vor dem Eingang zum EDEKA-Markt im Erdgeschoss

Special Curry Tägl. wechselnder Mittagstisch + 1 Softgetränk 5,50

Telefon 0175/518 96 09

Gesundheit, die schmeckt!

Kommen Sie zu uns an den Stand. Wir beraten Sie gerne!

ARKADAS

TÜRKISCHE SPEZIALITÄTEN Delikatessen & Party-Service Telefon 399 052 99

Spitzkohl in Vanille-Chilie Soße mit Basmatireis BIO AUS ÜBERZEUGUNG. FRISCHE, WEIL ES NICHTS BESSERES GIBT. UND WILDSPEZIALITÄTEN AUS LEIDENSCHAFT WWW.REINKE-HAMBURG.DE

Zutaten: 1 Spitzkohl 2 kleine Schalotten 1 Vanilleschote 1 Chilieschote 1 Becher Sahne Butter

Zubereitung: Schalotten schälen, fein würfeln und in einem großen Topf in Butter anschwitzen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen und zur Butter geben. Chilischote ganz fein schneiden und auch zur Vanillebutter hinzufügen.

www.mercado-hh.de

Die äußeren Blätter beim Spitzkohl entfernen (putzen) und dann den Kohl in feine Streifen schneiden. Anschließend kurz in der Vanille-Chilie-Butter anschwitzen. Die Sahne dazugießen, nach Geschmack salzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dazu passt hervorragend Basmatireis.

Täglich bis 20 Uhr | Donnerstag und Freitag bis 21 Uhr | 60 Geschäfte | 30 Marktstände | 900 Parkplätze


Anzeige/Sonderveröffentlichung

Kulinarischer Hochgenuss für Groß und Klein

Ausstellung: 30 tolle altonale-Plakate OTTENSEN Was macht die altonale aus? Als Antwort auf diese interessante Frage ein noch interessanteres Bildmotiv darzustellen, war die Aufgabe der Illustratoren, die sich wieder am Plakatwettbewerb der altonale beteiligten. Die Resonanz war überwältigend: 117 Bewerbungen gingen ein – von Collagen über Siebdrukke bis zu Aquarellen. „Es waren viele künstlerisch hochwertige Motive dabei“, betont Inga-Lisa Doll, Projektleiterin der altonale. Die 30 besten Plakatentwürfe werden bis Mittwoch, 29. Mai, im Mercado, das den Plakatwettbewerb durch sein Sponsoring möglich macht, während der Center-Öffnungszeiten gezeigt. Die zehn besten Motive können bei Lauritz.com ersteigert werden, wie auch das Siegermotiv „Die personifizierten Fische“ von Dorothea Kraft. Es ziert Das aktuelle Siegermotiv ist auf dem diesdas diesjährige altonalejährigen altonale-Plakat zu sehen. APE Foto: Presse altonale Plakat.

Kunsthandwerk aus der Elbtalaue

Wie wird ein gutes Abendbrot einfach zubereitet? Oder mit Geflügel umgegangen? Antworten gibt es bei „let's cook“ im Mercado

A. PETERSEN, OTTENSEN

T

olle Restaurants und die Markthalle des Mercado – für appetitliche Vielfältigkeit ist Altona-Ottensen bekannt. Mit der Aktion „Altona tischt auf“, die bereits im letzten Jahr großen Anklang gefunden hat, erleben Freunde des leckeren Speisens ab Sonnabend, 1. Juni, wieder ein „kulinarisches Festival“. Das Highlight: „let´s cook“, die Veranstaltungsreihe in der extra im Mercado aufgebauten Showküche. Bis Sonntag, 16. Juni, sind dort Kochschulen, Restaurants und Spitzenköche zu Gast, die zum Mitkochen einladen. „Wir

Vier Tage lang die Schönheiten der Samtgemeinde kennenlernen

ALEXANDRA PETERSEN, OTTENSEN

S

eit fünf Jahren betreibt die Samtgemeinde Elbtalaue ein Büro in Altona-Ottensen, woraus eine Kooperation mit dem Mercado entstanden ist. „Wir freuen uns sehr, dass wir die Samtgemeinde Elbtalaue auch in diesem Jahr wieder bei uns im Center begrüßen dürfen und geben ihr gern die Möglichkeit, sich zu präsentieren“, verkündet Center-Manager Sven Ebert. Von heute an bis Sonnabend, 25. Mai, zeigen sich die Region und die Elbstädte Dannenberg und Hitzacker sowie acht kleinere Gemeinden den Besuchern des Mercado von ihren schönsten Seiten. Das Programm legt an allen vier Tagen einen besonderen Schwerpunkt auf die kunsthandwerkliche Ausrichtung der Gegend: So stellen zum Beispiel eine Hutmacherin und eine Kunstmalerin ihr Können täglich mehrfach zur Schau. Außerdem wird eine

Vertreterin einer Seifen-Werkstatt die Zuschauer im Mercado – ebenfalls an jedem der vier Tage – in die aromatische Welt der Seifen-Macherei entführen. Auch für kulinarische Produkte, die aus der Samtgemeinde Elbtalaue stammen, wird es dieser Tage einige interessante Beispiele geben. So sind von Donnerstag, 23., bis Sonnabend, 25. Mai, Vertreter einer Masala-Gewürzmanufaktur im Center anwesend. Ebenso präsentiert sich eine Kaffeerösterei der Elbregion am Freitag und Sonnabend im Mercado. Abgerundet wird das Ganze während der Center-Öffnungszeiten durch Informationen rund um die Region als Ausflugs- und Urlaubsziel, wie etwa Interessantes über den bekannten KneippKurort Hitzacker (Elbe), die dort stattfindende Musikwoche oder die Möglichkeit, mit einem Linienschiff von Hamburg nach Hitzacker zu fahren.

Mehr als 14 Tage Matjes satt

Frisch und gesund – so wird bei „let's cook“ im Mercado gekocht.

freuen uns auf alle Besucher, die mit uns kochen und genießen“, erklärt Center-Manager Sven Ebert. Im Rahmen des „Altona tischt auf“Programms, das das beliebte Kulturfestival „altonale“ (31. Mai bis 16. Juni) einleitet, stehen täglich tolle Angebote auf der Mercado Showbühne an: Dabei können Teilnehmer ihr Talent beim Krabbenpulen beweisen, das „Fisherman“ organisiert, oder am Wein-Käse-Abend teilnehmen, den Reinke Bio Frische & Wildspezialitäten mit Da wird das Mercado zur Ausstellungsfläche: Im Rahmen der Aktion „kunst Fotos: Mercado Rindchens Weinkon- altonale“ werden im Center tolle Kunstwerke gezeigt. tor anbietet. Wer erfahren möchte, wie man ein Schmecker Clown, die kleinen Juni) stellt die Künstlerin Martina gutes Abendbrot mit einfa- Mercado-Besucher mit seiner Stoian ihre Installation „Die unchen Zutaten zubereitet, er- Show. Interessenten können sich erträgliche Leichtigkeit des fährt das ebenfalls von Reinke. gegen eine Fünf-Euro-Spende für Seins“ – ein riesiges Herz, das sie Die Frage, wie man richtig mit den altonale-Freundeskreis im aus kompostierbarer FrischhalteGeflügel umgeht, beantwortet Mercado ( 39 86 840) oder in folie gehäkelt hat, im Luftraum der altonale Infobox auf dem des Mercado aus. Auch die MieGeflügelhof Schönecke. ter New Yorker, Jack Wolfskin, Außerdem bietet die Zentra- Spritzenplatz anmelden. Wer optisch genießen möchte, Private Shirt und Hugendubel le für Ernährungsberatung auf der Mercado Aktionsfläche ih- der sollte die Dekoration im Cen- zeigen interessante Kunstwerke ren Service an. Dort erwartet ter bewundern: Im Zuge der verschiedener Künstler/Innen in auch Clown Jacki, der Lecker „kunst altonale“ (31. Mai bis 16. ihren Schaufenstern.

Für alleee – tonaleee! s ßte ö r gs gstival r u b fe Ham ultur K . 6. 6 1 . bis 5 . 1 3 vom

alt

e l a on

www.mercado-hh.de

OTTENSEN Kaum eine Fischdelikatesse ist derzeit so beliebt wie Matjes. Alle Freunde der milden Heringsfilets, die ausschließlich aus Ende Mai bis Anfang Juni gefangenen Fischen hergestellt werden, können ihren geschätzten Matjes ab Mittwoch, 5. Juni bis Sonnabend, 22. Juni, im Mercado genießen. An dem Sonderstand, den das Team des Fisch- und Meeresfrüchte-Anbieters Fisherman extra dafür aufbaut, werden vor allem Holländische Matjes sowie die beliebten Leckerbissen aus Glückstadt angeboten. Ob pur oder in pikanter Sauce, ob als Fischbrötchen oder im Salat – jeder Matjes ist hier ein Genuss. APE

Da läuft einem das Wasser im Munde zusammen: Am Matjes-Sonderstand von Fisherman dreht sich alles um die zarten Heringe. Foto: Mercado

Täglich bis 20 Uhr | Donnerstag und Freitag bis 21 Uhr | 60 Geschäfte | 30 Marktstände | 900 Parkplätze


8 | REPORTAGE

MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Protest im zweiten Frühling Gegen die Herrschaft der Banken: In Hamburg steht das letzte Occupy-Camp Deutschlands CH. V. SAVIGNY, HAMBURG

A

uf dem Gertrudenkirchhof ist der Frühling eingekehrt: Junge Männer jonglieren mit Bällen, einer klimpert auf seiner Gitarre, andere sitzen an einem der herausgestellten Biertische und reden. Der lange Winter ist endgültig zu Ende. Wer ihn größtenteils im Freien verbracht hat, freut sich ganz besonders über die ersten, wärmenden Sonnenstrahlen. „Es war schon ziemlich kalt“, sagt Stephan (28), Occupy-Aktivist der ersten Stunde. Und jetzt? „Jetzt ist es einfach nur geil!“, grinst er. Gut eineinhalb Jahre nach dem Höhepunkt der OccupyBewegung ist Hamburg als einziger von einst über 30 Standorten deutschlandweit übrig geblieben. Das letzte „gallische Dorf“ sozusagen, das den mächtigen Banken und dem ungerechten Finanzsystem die Stirn bieten will. Doch die Unterstützung bröckelt: Erst im vergangenen Herbst mussten die Kapitalismusgegner auf Anordnung des Bezirksamts vom zentral gelegenen GerhartHauptmann-Platz zum einige 100 Meter entfernten Gertrudenkirchhof umziehen. Schon seit Monaten plädiert die Bezirks-CDU dafür, die Camper

endgültig aus der Innenstadt zu Die Lagerküche ist gut gefüllt: vertreiben. Der Protest sei nicht Neben Tomaten und Salat türmehr erkennbar, stattdessen men sich Berge von Bananen, werde nur noch wild gezeltet – Ananas und Weintrauben. Geso die Begründung. Lächerlich, kocht wird aus dem, was gerade finden die Aktivisten: „Der Ein- da ist: Heute steht zum Beispiel druck entsteht höchstens, ein Eintopf aus Kartoffeln, Pilwenn man nicht genau hin- zen, Lauch und Möhren auf sieht“, sagt Stephan. „Wer sich dem Speiseplan. Viele der Leinhaltlich und thematisch mehr bensmittel holen sich die AktiZeit nimmt, merkt schnell, dass visten aus den Mülltonnen der das Blödsinn ist.“ Supermärkte. Anderes wird geTatsächlich hat das Interesse spendet. „Einmal hat uns sogar der Passanten auf dem Gertru- jemand Sushi mitgebracht“, erdenkirchhof deutlich abgeinnert sich Stephan. nommen. „Dafür ist der Kon„Ein anderes Mal Piztakt hier intensiver“, versucht za oder Kuchen. Das Stephan dem Umzug etwas war schön!“ CocaPositives abzugewinnen. Cola oder McDoGerade taucht ein weißes nalds-Essen ist Fahrradtaxi vor dem höljedoch verpönt, zernen Eingangstor des weil es von „imCamps auf. Velotaxifahrer perialistischen Christoph Pawlik transporGroßunternehtiert zwei Fahrgäste. „Ich men“ stammt. habe öfter mal Kunden, Gut 80 mehr die sich für Occupy oder minder aktive interessieren“, erklärt Teilnehmer soll das er. Ursprünglich habe Camp haben, jeer sogar selbst teilnehweils 16 von ihnen men wollen. „Aber das teilen die Nachtwakonnte ich nicht mit chen unter sich auf. meinem Beruf verDie Altersspanne einbaren“, sagt er. reicht von einem Jahr Eine junge Frau – so alt ist der Sohn eibringt ein Paket ner Aktivistin – bis mit Lebenszum 74-jährigen SeEin Aktivist jongliert mit mitteln vorbei. Bällen. nior. Viele sind be-

rufstätig: Ein Programmierer ist darunter, eine Ärztin und sogar ein Börsenmakler. Seinen Strom bekommt das Camp aus einem nahe gelegenen Schuhladen, Frischwasser gibts im Parkhaus nebenan. Um die Bevölkerung weiterhin zu mobilisieren, bietet Occupy einmal pro Woche eine „Talkrunde“ in der Fußgängerzone an. Mindestens ebensooft wird demonstriert – wobei sich der Protest nicht immer gegen das Bankenwesen richtet. „Deine Botschaft ist Krieg und Verbrechen“, sang der Chor der Besetzer anlässlich des Kirchentags im Michel – im Beisein von Verteidigungsminister Thomas de Maizière. Weil sie die Zelte und Holzgerüste nicht mehr ansehen mochten, hatten anwohnende Gewerbetreibende zuletzt einen Protestbrief an Bürgermeister Olaf Scholz verfasst. Der Bezirk sieht allerdings noch keinen Handlungsbedarf. „Die Beschwerdelage ist überschaubar“, sagt Sprecherin Sorina Weiland. Man sei in engem Kontakt mit den Aktivisten. Diese wollen in jedem Fall weitermachen. „Wir bleiben so lange, wie wir das Gefühl haben, etwas verändern zu können“, sagt Stephan.

Weltweites Symbol der Occupy-Bewegung: die Guy-Fawkes-Maske, benannt nach einem englischen Offizier, der Anfang des 17. Jahrhunderts versuchte, den Palast von Westminster in die Luft zu sprengen. Fotos: cvs

Seit Oktober 2011 dabei: Stephan (28), Aktivist der ersten Stunde. Endlich draußen sitzen: Alessandro (21, Mi.) und Wladimir (46, re.) genießen das Frühlingswetter.

Die Lagerküche: Verarbeitet werden nur gespendete oder im Müll gefundene Lebensmittel.

Allessandro mit „Pois“, an Bändern aufgehängte, brennbare Kugeln.

Plausch an der frischen Luft: Julia (24), Kurt (42) und Lorenzo (25, re.).

Was ist hier denn los? Velotaxifahrer Christoph Pawlik zeigt seinen Fahrgästen das Occupy-Camp.

Herzlich willkommen: Die Protestler freuen sich nach eigenen Angaben über Besuch.


MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 9 Anzeige

Anzeige

Grandiose Stimme

Gut hören

HEINRICH SIERKE, SCHENEFELD

D

Hörgeräteakustikmeister Christof Dehn freut sich über den großen Zuspruch für sein vor einem Jahr eröffnetes Fachgeschäft. Foto: le JULIA VELLGUTH, ALTONA

V

or einem Jahr hat Hörgeräteakustikmeister Christof Dehn sein eigenes Geschäft in Altona eröffnet. Zum einjährigen Bestehen des Fachbetriebes lädt Christof Dehn zum Tag der offenen Tür für Sonnabend, 1. Juni, von 9 bis 17 Uhr. Der 38-Jährige legt großen

Dehn Hörgeräte Christof Dehn Altonaer Poststraße 7 33 98 99 19 mo-fr 9-12 und 13-17 Uhr und nach Vereinbarung

Wert auf den persönlichen Kontakt zu seinen Kunden – er nimmt sich Zeit, um jedem zur individuellen Hörlösung zu verhelfen. Der Akustiker profitiert dabei von reichlich Erfahrung und einer guten Ausbildung. „Hören ist sehr individuell“, weiß Christof Dehn. Von der kostenlosen Hörberatung mit Hörtest über Technikberatung bis zum Probetragen von Hörgeräten reicht sein kundenorientiertes Angebot rund ums Hören. Christof Dehn hat derart großen Zuspruch, dass ihn auch Kunden aus weit entfernten Stadtteilen besuchen.

ie Sängerin Cate Evens wird am Sonnabend, 25. Mai, ab 20 Uhr wird mit ihrer grandiosen Stimme die Besucher der Spielbank Schenefeld begeistern. Einem breiten Publikum ist Cate Evens im letzten Jahr durch die Vox-Castingshow „X-Factor“ bekannt geworden. Die heute 30-Jährige absolvierte an der „Stage School of Music, Dance and Drama“ eine Ausbildung zur Musicaldarstellerin. Die Wahl-Hamburgerin mit der mächtigen Stimme hat bereits ihr zweites Album „Rebelutionary“ veröffentlicht. Auf ihrem Programm stehen neben eigenen Songs auch Interpretationen von Hits von Sängerinnen wie Pink, Adele und Rihanna. Musikalisch begleitet wird sie vom Akustikgitarristen Torsten Wördemann. Jeden letzten Sonn-

abend im Monat präsentiert die Spielbank die Reihe „Live on stage...“. Der Eintritt beträgt fünf Euro, ein Freigetrank ist inklusive – ab 18 Jahren, mit Personalausweis. dodenhof lädt zum verkaufsoffenen Sontag und feiert zudem das zehnjährige Jubiläum seiner Kundenkarte. Foto: pr H. SIERKE, KALTENKIRCHEN

W

er einen Einkaufsbummel plant, sollte sich den 26. Mai vormerken: Dann ist von 12 bis 17 Uhr verkaufsoffener Sonntag bei dodenhof – parallel zum Frühlingsfest in der Stadt Kaltenkirchen. Die Möbelschau beginnt bereits um 11 Uhr. Während die ModeWelt frische Trends für die Frühjahrsgarderobe präsentiert, bieten die WohnWelten unter anderem Outdoormöbel. Passend dazu können sich Besucher auf dem Vorplatz über Grill-Neuigkeiten informieren. Ferner feiert dodenhof sowohl am Sonnabend, 25. Mai, als auch am verkaufsoffenen

Cate Evens singt am Sonnabend in der Spielbank Schenefeld außer eigenen Songs auch Hits von Sängerinnen wie Pink und Adele. Foto: pr

Ausstellung: 40 Jahre Sesamstraße

Sonntag ein Jubiläum: „Seit zehn Jahren gibt es unsere Kundenkarte – das wollen wir mit allen dodenhof card Inhabern feiern“, verrät Geschäftsführer Michael Juhr. Kaffee und Kuchen gibt es für alle 160.000 KundenkartenInhaber kostenlos. An einer Sektbar wird zudem gratis ein Gläschen Sekt ausgeschenkt. Die AKN hält am Sonntag außerplanmäßig an der Haltestelle „dodenhof“.

dodenhof Auf dem Berge 1 24568 Kaltenkirchen 04191 / 70 00 mo-sa 9-19.30 Uhr www.dodenhof.de

Maischolle im Rosenhof Hamburg

Anzeige

ISERBROOK Die Seniorenwohnanlage Rosenhof Hamburg lädt für Donnerstag, 30. Mai, um 17.30 Uhr zum diesjährigen Maischollenessen ein. Fangfrisch wird die Maischolle ganz besonders wegen ihrer Zartheit geschätzt. Diese köstliche Spezialität aus Neptuns Reich wird im Rosenhof Hamburg auf traditionelle Art mit Speckstippe und Salzkartoffeln serviert. Ein frisch gezapftes Bier vom Fass oder andere Getränke nach Wahl runden diesen kulinarischen Abend ab. Anmeldungen nimmt der Rosenhof Hamburg gern unter 87 08 73 37 entgegen. Der Preis pro Person beträgt 16 Euro exklusive Getränken. HS

Ganz großer ShoppingSonntag!

Tag der offenen Tür OTHMARSCHEN Das Kinderhaus-Othmarschen lädt für Sonntag, 26. Mai, von 11 bis 15 Uhr ein zum Tag der offenen Tür. Das Kinderhaus-Othmarschen, Röpers Weide 18, betreut Krippenkinder im Alter von sechs Monaten bis vier Jahren. Mehr Informationen unter www.kinderhaus-othmarschen.de sowie unter 880 80 43 oder 0170 / 961 44 88. DA

Flohmarkt im Spielhaus EIDELSTEDT Im Spielhaus Eidelstedt, Wiebelstraße 10, wird am Sonnabend, 25. Mai, ein bunter Flohmarkt veranstaltet. In der Zeit von 13 bis 16 Uhr können Besucher mit etwas Glück Spielzeug, Kinderbekleidung und andere Artikel „Rund ums Kind“ zum Schnäppchenpreis erstehen. Standreservierungen sind im Spielhaus Eidelstedt möglich unter 570 83 70. SD

R E N E F F O S F U A K VER

SONNTAG

Ganz großes Einkaufen!

OSDORF Die Liedermacherin Barbara Thalheim und ihre Band präsentieren am Sonnabend, 25. Mai, ab 20 Uhr im Heidbarghof, Langelohstraße 141, ihr neues Programm. Eintritt: 14 Euro, ermäßigt zehn Euro. SD

Sonntags shoppen!

Spielbank Schenefeld Industriestraße 1 839 00 20 Großes Spiel täglich 15-3 Uhr Automaten täglich 10-2.45 Uhr www.spielbank-sh.de

ALTONA „Der die, das / wer, wie, was / wieso, weshalb, warum?/ Wer nicht fragt, bleibt dumm.“ Mit diesem Titellied startete 1973 die deutsche „Sesamstraße“. Zum 40. Geburtstag widmet das Altonaer Museum, Museumstraße 23, der beliebten Kindersendung eine eigene Ausstellung. Noch bis März 2014 können dort kleine und große Besucher einen Ausflug in die bunte Welt von Rumpel, Wolle, Samson und Tiffy unternehmen sowie Krümelmonster, Ernie und Bert wieder begegnen. Nähere Informationen stehen unter der Adresse www.altonaermuseum.de im Internet. SD

Barbara Thalheim und Band

Anzeige

26.5.

von 12 bis 17 Uhr! Uhr. Möbelschau ab 11

Viel mehr als ein • 2500 kostenlose Parkplätze Shopping-Center. • Dachgartenrestaurant und Fashioncafé • Indoor-Spielparadies

www.facebook.de/dodenhof

Mo. – Sa. 9 – 19.30 Uhr | dodenhof Kaltenkirchen KG Auf dem Berge 1 | 24568 Kaltenkirchen direkt an der A 7, Abfahrt Kaltenkirchen www.dodenhof.de

Die ShoppingWelt


10 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Männer, macht den Mund auf!

Helga DĂślling (l.), Barbara Simonsohn (M.) und Helga Krakau singen gern. Foto: ki

Der Seniorenchor der Melanchthongemeinde sucht Bass-Stimmen

KARIN ISTEL, GROSS FLOTTBEK

J

eden Mittwoch zwischen 10 und 11 Uhr schallen geistliche Lieder und Volksweisen weit Ăźber den Kirchenvorplatz hinweg. Der Chor der Melanchthonkirchengemeinde probt. Derzeit gibt es jedoch ein kleines Problem: „Wir suchen dringend Frauen, die eine tiefe Stimme haben und Alt singen mĂśgen, oder Männer fĂźr die Bassoder Tenorstimme“, sagt Marianne Dressler. „Wir haben zu viele Sopranstimmen.“ Der Seniorenchor ist mittlerweile eine feste Institution in der Melanchthongemeinde. „Ich habe ihn gleich nach meiner An-

Sie suchen einen Job? Lust auf Kosmetik? the company for women

Dann kommen Sie zu uns, dem weltweit grĂśĂ&#x;ten Kosmetikdirektvertrieb. Freie Zeiteinteilung und ein Job, der wirklich SpaĂ&#x; macht und MĂśglichkeiten zur Weiterentwicklung bietet! Mehr Infos?             

Wir suchen (m/w):

kunft hier in der Gemeinde gegrĂźndet“, erinnert sich Burkhard Nehmiz. Das war vor 26 Jahren. Seitdem leitet der Kirchenmusiker den Chor. „Er bringt jeden zum Lachen. Und wenn einmal etwas nicht klappt, muntert er uns auf“, sagt Barbara Simonsohn. Sie ist mit 59 Jahren das „KĂźken“ des Chores und seit drei Jahren dabei. Alwin Fandrey gehĂśrt zu den wenigen Männern, die hier regelmäĂ&#x;ig Lieder schmettern. „Ich habe schon immer gern in der Kirche gesungen. Seit dem Tod meiner Frau brauchte ich etwas um die Ohren und komme seit anderthalb Jahren regelmäĂ&#x;ig zu den Proben“, sagt das Gemeinde-

FĂźr unser Housekeeping mĂśchten wir unser eigenes Mitarbeiter-Team erweitern. Deswegen suchen wir zum sofortigen Beginn eine Vollzeitstelle Zimmerreinigung eine 800- -Stelle Zimmerreinigung

Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, Freude an Team-Arbeit und Umgang mit Gästen als auch hohe Zuverlässigkeit sind Voraussetzung fßr Ihren Erfolg. Wir freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit. Bewerbungen bitte nur per E-Mail an: info@hotel-wagner-hamburg.de

Kaufmännische Mitarbeiter fßr unseren Kunden in Hamburg

Ihre Aufgabe u. a.: • Vorbereitende Buchhaltung • Vertriebsinnendienst • Telefonische Kundenbetreuung • Dokumentation / Korrespondenz Wir bieten Ihnen: • Ăœbertarifliche Bezahlung von Anfang an • Hervorragende Betreuung • Wohnortnaher Arbeitsplatz Wir freuen uns auf Sie! persona service MoorstraĂ&#x;e 6 21073 Hamburg Tel. 040/766 26 00 shandy.huhnke@persona.de

Verkäufer/in in Voll- oder Teilzeit gesucht, mĂśglichst mit Vorkenntnissen im Fischeinzelhandel. Schriftliche Kurzbewerbung an: Fischhandlung Peter BĂśttcher WaitzstraĂ&#x;e 20 ¡ 22607 Hamburg

Mitarbeiter/in fĂźr Hotelreinigung

 

         % /  - . 

 %  '.  %  #    $   * 0 '(  &)    , +        

 !  /" . 

in Altona, Wandsbek u. Stellingen gesucht, Teilzeit o. auch geringfßgig (2-3 Tg./Wo.) 5-Tg.-Wo. / nach Einteilung Mo.–So. Tagesdienst 10.30 – ca. 14.00 Uhr (Stellingen) Hotel-Service GmbH

Tel.-Nr.: 040/78 07 39 90 Mobil: 01 77/8 56 67 oder E-Mail: c.hein@makowski-nord.de

UnterstĂźtzen Sie unser Team!

Pflegehelfer/-in GPA / KPH / APH

mitglied. „Wer bei uns mitsingen mĂśchte, muss aber nicht zur Kirchengemeinde gehĂśren. Jeder ist willkommen“, ergänzt Dorothea Richter. „Und Noten muss man auch nicht lesen kĂśnnen. Ich kanns auch nicht. Ich singe nach GehĂśr. Deshalb setze ich mich neben Leute, die die Noten lesen kĂśnnen, hĂśre zwei-, dreimal zu. Dann hab ich’s drin.“ Die Proben machen SpaĂ&#x;. „Ich bin dann den ganzen Tag gut drauf, man hat mehr Energie und Lebensfreude“, weiĂ&#x; Simonsohn. Und so ganz nebenbei wird die Stimme geschult. „Als ich einmal sang, wurde ich gefragt: Wo wurden Sie denn ausgebildet? Da habe ich gesagt: Ich singe im Senio-

renchor“, so Jenny Hoffmann, die seit 16 Jahren dabei ist. Der Chor ist ein gefragter Gast bei Feierlichkeiten. „Wir machen aber auch beim Offenen Singen im Jenisch Haus mit. Dann singen wir natĂźrlich Ăźberwiegend bekannte Volksieder. Nur in diesem Jahr kĂśnnen wir nicht mitmachen, denn jedes MaiWochenende ist belegt“, bedauert Simonsohn.

Seniorenchor Probe: mi 10-11 Uhr Teilnahme kostenlos Melanchthon Kirchengemeinde Ebertallee 30 89 13 06

STELLENMARKT

17 BĂźrohilfen (w/m)

fĂźr die telef. Kundenbetreuung langfristig p. sofort fĂźr Pinneberg und Hamburg gesucht. Vollzeit und Teilzeit mĂśglich. Bewerbung unter 040 -1 80 45 94 41

Frßhaufsteher aufgepasst! Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust fßr das Hamburger Abendblatt frßhmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Eimsbßttel, Stellingen und Umgebung eine Tour zu ßbernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von Herrn Bahl/ Tel. 80 05 08 62

Nebenverdienst Taschengeld Zustellen von adressierten Sendungen und Zeitschriften Mittwoch und Freitag Auch fĂźr SchĂźler/innen ab 13 J.

BPN Hamburg KG

Telefon: 0151/ 62 81 70 92 040/ 76 11 56 420 http://www.zusteller-online.de

www.extra-team-kita.de

Offene und kreative neue Kolleginnen und Kollegen gesucht als

Erzieher/-in, SPA (m/w) oder Heilerziehungspfleger/-in.

Unbefristet. Ăœbertariflich. Mit Proficard. In Teilzeit oder Vollzeit. Herzlich Willkommen!

Extra Team Kita HolzbrĂźcke 7, 20459 Hamburg Telefon: (040) 32 32 44 - 24 hamburg@extra-personal.de

Taxenbetrieb M. Hoffmann

Vizelinstr. 67 ¡ 22529 Hamburg

Gerne auch Berufsanfänger, Wieder- und Quereinsteiger

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen

Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,- ₏ ohne Steuerkarte als Nebenverdienst • Fa. Koops 0 58 74 / 98 64 28 17 od. 0 15 23 / 4 15 49 87

Ihre Vorteile als Mitarbeiter abwechslungsreiche Tätigkeit, Ăźbertarifliche Bezahlung: IGZ/KTD individuelle Arbeitszeitmodelle, regelmäĂ&#x;ige Fortbildungen, Zuschuss zur HVV Profil Card. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: Ihre DAH mbH, WĂśrdemanns Weg 23 a, 22557 Hamburg, Tel.: 040 - 54 00 13 19. Weitere Informationen finden Sie unter www.dah-personal.de

Vollzeit / Teilzeit / 400- -Basis

Mo. – Fr. gesucht Osdorf 15.00–19.00 Uhr Klein Flottbek 13.30–17.30 Uhr KARO Gebäudereinigungs GmbH Telefon: 040 / 80 78 69-0

Fahrkostenbeteiligung PersĂśnliche Dienstplangestaltung Andree Personal GmbH, Fenglerstr. 9a, 22041 Hamburg Tel: 040/526056066, EMail: info@andree-personal.de

Wir suchen per sofort oder auch später fßr unseren Friseur-Salon in HH-West eine/n

Auszubildende/n und eine Ladenhilfe Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Tel. 040/87 27 04

Salon Drachau Heidrehmen 9 22589 Hamburg

Taxen-Fahrer/in gesucht - Wir bilden Sie aus - Mit Einstellungsgarantie - Min. 21 J. FS-Kl. B 2 Jahre - Gern auch Ăź. 50 Jahre

LTG

stellt zum nächstmÜgl. Zeitpunkt 2 Kraftfahrer CE m/w fßr den Standort HH mit HZ und Baustoffkranerfahrung sowie 1Kraftfahrer C1E (alte Kl. III) zur Baustoffauslieferung m. HLB ein. Bewerbungen bitte unter

0176/12 01 02 00

bewerbung@ltg-transporte.de

dringend gesucht

Telefon 31 99 39 40 Schlosser m/w Mechaniker m/w Anlagenbauer m/w Klima- und LĂźftungsbauer m/w Monteure allg. m/w

Arena GmbH Wir suchen deutschsprachiges

Reinigungspersonal

(m/w)

Nähe S-Bahn Dammtor AZ: Mo. – Fr. 05.00 – 07.00 Uhr. Tel.: 040 572 62 72 20

Ich suche zur Verstärkung meines Teams im Eidelstedt-Center eine/n

Friseur/in

Vollzeit, Teilzeit od. 400- -Basis sowie 1 Azubi zum 1.8.2013

Info: Frau BĂśrner Telefon 570 98 25

Wir suchen gut deutschsprachiges Reinigungspersonal fĂźr HH/Altona – GroĂ&#x;e ElbstraĂ&#x;e, AZ: Mo.–Fr. 5.30–7.30 Uhr Bewerbung telefonisch zwischen 8.00 und 18.00 Uhr unter

Telefon 040-769 16 20 GALLAS Gebäudeservice

Helfer/-in fßr Schrankservice (saubere Wäsche) auf geringf. Basis/nur montags gesucht.

Time, Care and More

40 Produktionshelfer m/w 25 Handwerkshelfer m/w 040 / 32 22 58 Arena GmbH

Reinigungskräfte

Zuverlässige erfahrene Reinigungskräfte

040 / 32 22 58

Mitarbeiter

fĂźr Treppenhausreinigung gesucht. FS erf. PKW wird gestellt 040 85 150 90

Raumpfleger/-in

AB SOFORT! 100 Euro täglich! Mitarbeiter m/w (auch ungelernt) fßr lockere Werbetätigkeit deutschlandweit gesucht. Unterkunft + Starthilfe. Jetzt anrufen!!! Tel. 0800/ 337 17 33

Team sucht Mitarbeiter (m/w) per SOFORT! Bist du unabhängig, flexibel und ungebunden? Dann melde dich unter Tel. 040 / 18 88 38 11

Elektroinstallateure m/w Heizungsbauer m/w Sanitärinstallateure m/w Arena GmbH

040 / 32 22 58

fĂźr Eidelstedt, 5 x wĂś., Mo.-Fr. ab 6.00-8.00 Uhr fĂźr BĂźroreinigung gesucht

1 Friseur/in in TZ und 1 Friseur/in fĂźr samstags

Tel.: 0152 33 83 33 99

erreichbar von Di.-Sa.

Sie mĂśchten sich ehrenamtlich engagieren? Sie wollen sich gegen Armut einsetzen?

Machen Sie mit im neuen

Oxfam Fashion Shop! www.oxfam.de

Mit Ihrer Mitarbeit von 5 Stunden pro Woche helfen Sie, gespendete Kleidung aufzubereiten und zu verkaufen. Der Ertrag flieĂ&#x;t in die entwicklungspolitische Arbeit von Oxfam. So leisten Sie aktiv einen Beitrag fĂźr eine gerechte Welt ohne Armut. Oxfam Fashion Shop Hamburg-Ottensen Bahrenfelder Str. 130 Kontakt: Mirco Wicker 030 - 45 30 69 10, mwicker@oxfam.de

gesucht. Nettes Team in Blankenese braucht Verstärkung. Tel. 040/86 09 19

Palliative-Fachkraft/Krankenschwester/Altenpflegerin (m/w) in VZ/TZ fĂźr motiviertes, kompetentes Pflege-Team in Lurup gesucht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! HPT, Tel. 68 91 54 57, w w w. h p t p f l e g e t e a m . d e

KINDERBETREUUNG Eltern und Kinder aufgepasst!

Die Kita im Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz stellt sich und ihr einzigartiges Rundum-Sorglos-Paket am Dienstag den 28. Mai um 15.30 Uhr vor. Flexible, liebevolle Kinderbetreuung fĂźr Kinder von 3 Monaten bis 6 Jahren. Willkommen in der AmandastraĂ&#x;e 58. Mehr Infos unter www.nachbarschatz.de oder telefonisch bei Frau Eilers 040 / 40 17 06 07

Personaldienstleistungen GmbH E-Mail: info@tcm-personal.de

Tel: (04421) 50 04 98 17 zuverlässig - sauber - kompetent

Telefon 040/86 51 08

durch kostenpfl. Inserat zu 0,30 â‚Ź pro Tag

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Fßr die Diakonische Altenhilfe in Hamburg suchen wir als bestehendes Zeitarbeitsunternehmen zum nächstmÜglichen Zeitpunkt Ex. Pflegekräfte/Pflegehelfer in VZ und TZ fßr den Einsatz in den stationären und ambulanten Einrichtungen.

Seniorenwohnanlage in Blankenese sucht Reinigungskraft

Wir suchen erfahrene

Raumpflegekräfte ab 01.06. fßr unseren Kunden in der Hamburger Innenstadt auf 450,– -Basis oder in Teilzeit. AZ: von 5-9 Uhr. Bitte melden bei Frau Helk unter:

Tel.: 0177/538 94 36 Call Agents (m/w)

mit guten Deutschkenntnissen Verdienst zwischen 10–20 E/Std. in Vollzeit Ruf uns an und starte Deine Karriere Wachstum freundliche Atmosphäre AufstiegsmÜglichkeiten 36 Std./Woche UNIVERSAL DRUCKER ZUBEHÖR GMBH

Tel. 0 40 / 24 87 57-30

HafenCity statt Sex and the City Authentisch und aktuell: die BĂźrgerreportagen aus deinem Viertel auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bßrgerreport


STELLENMARKT

Schindler steht für Mobilität. Mobilität braucht Profis. Verstärken Sie unser Serviceteam in Hamburg:

Elektriker/in Schindler bewegt täglich 1 Milliarde Menschen auf der ganzen Welt – mit Aufzügen, Fahrtreppen und innovativen Mobilitätslösungen. Hinter diesem Erfolg stehen rund 44.000 Mitarbeiter in über 100 Tochtergesellschaften auf allen Kontinenten. Mobilität ist das Ziel Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Elektriker/in, Mechatroniker/in, Energieelektroniker/in o. ä. und sind kundenorientiert, belastbar, flexibel und schwindelfrei. Wir bilden Sie bei vollem Lohnausgleich zum Spezialisten aus und bieten Ihnen Top-Konditionen der Metallindustrie (u. a. 35-Std.-Woche, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, FirmenPKW zur Privatnutzung, attraktives Entgelt). Eine detaillierte Aufgabenbeschreibung finden Sie auf unserer Internetseite. Sie wollen mit uns die Zukunft bewegen? Dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH Herrn Behnke, Personalwesen Lademannbogen 131, 22339 Hamburg Tel. 0 40 / 5 39 01 - 4 20

Spielhallenaufsicht gesucht!

Ihr Spiel-O-Thek-Team in Hamburg-Bahrenfeld sucht freundliche und zuverlässige Unterstützung für Voll-/Teilzeit

Telefon: 040 / 524 09 54 Familiengeführtes Unternehmen sucht Zuwachs, bei uns wirst du fair behandelt und entlohnt. Du bist nicht auf den Mund gefallen? kannst dich durchsetzen? Seit 2003 sind wir einer der führenden Unternehmen im Business – werde ein Teil von uns & wir machen dich zum Vertriebsprofi. Unterstütze uns beim Vertrieb unserer innovativen Produkte, ganz neue Infrastruktur mit computergestützten Arbeitsplätzen. Mehr Erfolg im Vertrieb durch optimierten Arbeitsablauf. Entweder mit einem Festgehalt von 1650 x im Monat – sehr gut für Neueinsteiger oder auf Umsatzbeteiligung. Erfahrene Verkäufer können mit der Umsatzbeteiligung leicht über 2000 x kommen im Monat, nur 37,5 Std/Woche. Bewerbung bei Herrn Artur Bastian,

Tel: 040/23 64 82 60

Wir führen Vorwärm- und Glüharbeiten an Schweißnähten durch und suchen ab sofort

Mitarbeiter

für Nah- und Fernmontage im Schichtbetrieb.

www.schindler.de

Für die Betreuung der Schön Klinik in Ham- Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, idealerweise burg-Eilbek suchen wir in Vollzeit eine per E-Mail!

Objektleitung (m/w).

Sie organisieren den reibungslosen Ablauf der Reinigungsarbeiten und sind für die Führung von 100 Mitarbeitern zuständig. Sie haben be- KSE Klinik Service reits erste Erfahrungen in einer leitenden Tä- Eilbek GmbH tigkeit gesammelt, zeigen ein hohes Maß an Frau Zimmermann Sozialkompetenz und sind flexibel einsetzbar. Willhoop 1 Desweiteren suchen wir in Teilzeit eine/n 22453 Hamburg

Vorarbeiter (m/w).

Berufserfahrung im Bereich der Reinigung im Tel. 040.257680-0 Gesundheitswesen sowie OP-Reinigung sind Fabienne.Zimmermann Voraussetzung. @lgg.net www.lgg.net

Führerschein Klasse 3 oder B sowie eigenes KFZ sind Voraussetzung. Eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung ist von Vorteil.

GGT Hamburg

Flaßheide 51 · 22525 Hamburg · Tel.: (040) 54 73 67- 0 service@ggt-gluehtechnik.de

Berufschancen in der Pflege Ausbildung & Umschulung · Altenpflege Beginn 1. August 2013 · Dauer 3 Jahre · Gesundheits- & Pflegeassistenz

Förderung d. Jobcenter/ Arbeitsagentur möglich !

Beginn 16. September 2013 Dauer 16 Monate (nur Umschulung)

DIE SCHULE / IFBE med. GmbH

hamburg@die-schule.de www.die-schule.de

Lilienstraße 5-9 20095 Hamburg

Tel. (040) 325 07 15 0

www.asb-hamburg.de

Neuer Job – neue Perspektiven

Böcker

Wir suchen (m/w) für Logistikbetriebe im Hafen und der Flugzeugindustrie

• Staplerfahrer (auch mit Schubmasterfahrung) • Containerpacker • Kommissionierer

Klinik Barmbek

unbefristet, in Vollzeit und mit Übernahmemöglichkeit beim Kunden. Wir zahlen Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Wir sind

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! A & L Nord, Büro Hamburg, Telefon: 040/87 88 68 55 Direkt an der U- und S-Bahn Landungsbrücken, Johannisbollwerk 20 • www.a-l-n.de

ein medizinisches Versorgungszentrum mit den Schwerpunkten Onkologie und Psychotherapie an der Asklepios Klinik Barmbek. Als Teil des onkologischen Zentrums stellen wir sektorübergreifend die Kontinuität der Patientenbehandlung sicher.

Wir suchen für die Nebenbetriebsstelle Altona zum 01.07.2013 einen

Medizinischen Fachangestellten (w/m)

in Teilzeit (24 Stunden/Woche)

Ihr Aufgabengebiet Für unser erfahrenes Team suchen wir eine engagierte Nachwuchskraft. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die administrativen Tätigkeiten einer gastroenterologischen Praxis in Altona. Ihr Profil Sie sollten über eine abgeschlossene Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten verfügen. Darüber hinaus besitzen Sie die Fähigkeit zur Kommunikation, Teamfähigkeit und Sorgfalt. Eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise sowie der sichere Umgang mit der gängigen EDV-Software wie u. a. MS Word wird vorausgesetzt. Ferner erwarten wir von Ihnen neben einem guten Organisationstalent, Sensibilität und Geschick im Umgang mit Mitarbeitern und Patienten.

Wir bieten ein starkes und motiviertes Team • eine interessante Tätigkeit mit Zukunftsperspektive • ein den Anforderungen und Erwartungen an die Position angemessenes Gehalt

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Dr. Reich zur Verfügung: Tel.: (0 40) 38 44 56.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 05.06.2013. Asklepios Klinik Barmbek Personalmanagement – Frau Stephanie Kayser Rübenkamp 220 • 22291 Hamburg

Gemeinsam für Gesundheit

www.asklepios.com

Wir suchen deutschsprachiges

Reinigungspersonal

(m/w)

Nähe U-Bahn Mönkebergstraße AZ: Mo. – Fr. 05.00 – 07.00 Uhr. Tel.: 040 572 62 72 20

Ein Platz für Ihr Auto Bahrenfeld

Wir vermieten per sofort oder nach Vereinbarung:

Einstellplätze, Luruper Chaussee

Miete E 17,85 inkl. MwSt. (für SAGA GWG Wohnungsmieter entfällt die MwSt.)

Einzelgarage, Luruper Chaussee

Miete E 77,35 inkl. MwSt. (für SAGA GWG Wohnungsmieter entfällt die MwSt.) Herr Thorsten Lange freut sich über Ihren Anruf unter Telefon: (0 40) 4 26 66-25 64 (Mo., Di., Do., Fr. 10.00 – 10.30 Uhr) SAGA GWG Geschäftsstelle Osdorf Bornheide 10 22549 Hamburg

Stark wachsendes Unternehmen sucht

Mitarbeiter m/w (Beratung & Verkauf)

Für Vollzeit im Angestelltenverhältnis. Auch für Branchenfremde geeignet. Gutes Deutsch in Wort und Schrift setzen wir voraus. Bewerbung unter: (040) 241 90 780

Überseeboulevard 4-10 ∙ 20457 Hamburg

Für unseren Markt in der Hafencity suchen wir ab sofort eine/n

Minijobber (m/w)

Mit 300.000 Mitarbeitern und 12.000 Märkten zählt der genossenschaftlich geprägte EDEKA-Verbund zu den führenden Lebensmittelhändlern Deutschlands. Sein Erfolg beruht auf dem Zusammenspiel von 4.500 selbstständigen Kaufleuten, sieben regionalen Großhandlungen und der EDEKA-Zentrale.

auf 450,- € Basis zur Warenverräumung

Fleischerei- und Käsefachverkäufer (m/w) in Teil- oder Vollzeit

Interessiert? Dann bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. EDEKA Böcker Herrn Markus Böcker Überseeboulevard 4-10 20457 Hamburg Tel. 040 / 30382606


K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Nebentätigkeit verboten!

Ehe- & Familienrecht

Andrea Ehnert Rechtsanwältin

Tätigkeitsschwerpunkte n FAMILIEN- UND SCHEIDUNGSRECHT n EHEVERTRÄGE UND TRENNUNGSVEREINBARUNGEN n UNTERHALTS- UND SORGERECHT n ERBRECHT, TESTAMENTE, VORSORGE

in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Jan Mohr Osterstraße 103, Hamburg-Eimsbüttel, Tel. 492 25 85

GISELA BERNDT Rechtsanwältin

Tätigkeitsschwerpunkte: Ehe-, Familien- und Erbrecht

Präsident-Krahn-Straße 12 · Hbg-ALTONA 22765 Hamburg · Tel. 38 84 84 · Fax 38 13 83

ECKHARDT & BARTELS Rechtsanwältinnen

Tätigkeitsschwerpunkte: Scheidungs- und Familienrecht Arbeits- und Mietrecht Strafrecht und Verkehrsrecht Ottenser Hauptstr. 5, 22765 Hamburg, Tel. 39 11 35 · Fax 3 90 26 51 gegenüber EKZ Mercado www.Eckhardt-und-Bartels.de

SCHRADER -KROSCHEWSKI & OTT

Fachanwälte für Familienrecht KANZLEI FÜR FAMILIENRECHT & ERBRECHT

©EWB ©EWB

Internat. Familienrecht • Eheverträge • Unterhalt •

• Trennungsberatung • Testamente • Scheidung

OSTERSTRASSE 124 20255 HAMBURG 124- T 20255 TELEFONOsterstrasse : 41 35 - 41 28 ELEFAXHamburg : 41 35 - 50 76 Telefon:WWW 41 35 - 41 28 - Telefax: 41.DE 35 - 50 76 .SCHEIDUNGSANWALT -HH

Mietrecht

Zustimmung vom Arbeitgeber erforderlich

Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht · Verkehrsrecht · Scheidungsrecht

Neue Anschrift:

zu lassen. Grundsätzlich hat nämlich der Arbeitnehmer einen Anspruch darauf, eine Nebenbeschäftigung auszuüben. Voraussetzung für diesen Anspruch ist allerdings in jedem Fall, dass durch die Nebentätigkeit die Arbeitskraft nicht beeinträchtigt wird und dass durch die Nebentätigkeit entgegenstehende Wettbewerbsinteressen des Arbeitgebers nicht berührt werden. Wer also seine Leistungsfähigkeit für seine bisherige Tätigkeit nicht beeinträchtigt und seine vertraglichen Pflichten nicht durch Konkurrenztätigkeit verletzt, muss auch nicht mit arbeitsrechtlichen Maßnahmen rechnen. Dann besteht sogar ein Anspruch auf Genehmigung der Nebentätigkeit durch den Arbeitgeber.

RECHTSANWALT RALPH SENDLER

I

n den meisten Arbeitsverträgen ist geregelt, dass eine Nebentätigkeit entweder gänzlich verboten ist oder aber dass deren Aufnahme der vorherigen Zustimmung des Arbeitgebers bedarf. Tatsächlich kann das Recht, nebentätig zu sein, vertraglich eingeschränkt werden. Generell verboten ist es selbstverständlich, eine Nebentätigkeit während der Arbeitszeit und im Betrieb des Arbeitgebers auszuüben. Das ergibt sich aus den dem Arbeitsvertrag innewohnenden Pflichten, auch wenn es nicht ausdrücklich schriftlich erwähnt ist. Das gänzliche Verbot der Nebenbeschäftigung ist jedoch unwirksam, weil es den Arbeitnehmer an der freien Verwertung seiner Arbeitskraft hindert und daher unangemessen benachteiligt. Zulässig im Arbeitsvertrag ist demgegenüber eine Regelung über die Nebentätigkeit, die eine sogenannte Öffnungsklausel enthält: die Möglichkeit des Arbeitnehmers, sich die gewünschte Nebentätigkeit im Einzelfall durch den Arbeitgeber genehmigen Rechtsanwalt Ralph Sendler

Stephanus Stöver Rechtsanwalt

Verkehrsrecht

Rechtsanwälte DR. HINRICH HÖFT Fachanwalt für Verkehrsrecht

ANJA HÖFT Rechtsanwältin

u Verkehrsrecht u Arbeitsrecht 22457 Hamburg · Oldesloer Straße 15 · Telefon 550 35 99 www.hoeft-rechtsanwaelte.de

Strafrecht Joachim Ertl

Rechtsanwalt

Strafrecht

Max-Brauer-Allee 40 · 22765 Hamburg Tel. 040 / 38 90 48 41 · Fax 040 / 38 90 48 42 · www.anwaltskanzlei-ertl.de

Erb- und Vorsorgerecht

HILMAR WIETZKE Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte:

Testamentberatung · Erbrecht Nachlassabwicklung · Betreuungsrecht Gr. Brunnenstraße 120a · 22763 Hamburg Tel. 0 40 / 39 90 50 00 · Fax 0 40 / 39 90 50 33

Bankrecht

STEFAN BERGEEST Rechtsanwalt • Bankkaufmann • Mediator Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- u. Kapitalanlagerecht Anlegerschutz Auch in der geschlossene Fonds, Hambur g Zertifikate u. a. Innensta er dt: Kreditrecht Mönckeb erg Zivil-,Vertragsstraße 3 1 und Wirtschaftsrecht Mediation in Wirtschaftssachen

Allg. Kanzleien

Jan Mohr

Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte

21217 Seevetal-Meckelfeld 20095 Hamburg Mattenmoorstr. 2 Mönckebergstr. 31 Telefon 040 / 76 11 34 50 Telefon 040 / 76 11 34 540 www.rechtsanwalt-bergeest.de

Glißmannweg 1 (Ecke Frohmestr.) · 22457 Hamburg Telefon 040 -589 43 14 · Fax 040 -58 13 17 ra.stoever@t-online.de www.ra-stöver.de

n STRAFRECHT n VERKEHRS-, VERSICHERUNGS- UND SCHADENERSATZRECHT

n MEDIEN-, MARKEN- UND URHEBERRECHT n UNTERNEHMENS-, GEWERBE- UND GESELLSCHAFTSRECHT

Allg. Kanzleien

Arbeitsrecht

in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwältin Andrea Ehnert

Steiner & Roloff

Osterstraße 103, Hamburg-Eimsbüttel, Tel. 49 45 80 mail@Rechtsanwalt-JanMohr.de

Steffen & Coll.

Rechtsanwaltskanzlei

Interessenschwerpunkte: Familienrecht Arbeitsrecht Strafrecht Mietrecht Vertragsrecht Verkehrsrecht Schadenersatzrecht Baurecht

Ralph Sendler Fachanwalt für Arbeitsrecht

Ecke & Feuersenger Rechtsanwältinnen

Wir sind eine auf Erbrecht und Medizinrecht spezialisierte Anwaltskanzlei. In folgenden Bereichen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. + Testamentsberatung

+ Arzthaftungsrecht

+ Nachlassabwicklung

+ Pflegestufenberatung

+ Testamentsvollstreckung

+ Patientenverfügung

+ Stiftungsrecht

+ Vorsorgevollmacht

Ecke & Feuersenger · Niendorfer Marktplatz 18 · 22459 Hamburg Telefon: 040 - 589 519 - 0 · E-Mail: info@ecke-feuersenger.de

Weitere Informationen unter www.ecke-feuersenger.de

Kathrin Loose

Arbeitsrecht, Handelsrecht, Versicherungsrecht

Tel.: (040) 832 43 73 + 832 34 37 • Fax (040) 831 47 70 Kroonhorst 9 d • im BORN CENTER • 22549 HH-Osdorf

Tätigkeitsschwerpunkte Arbeitsrecht und Verkehrsrecht

Medizinrecht

Jürgen Steiner

Privates Baurecht, Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Ehe- und Familienrecht*

Peter Glißmann • Ekkehard Jakobs

Rechtsanwälte

Eggersallee 19 · 22763 Hamburg-Altona/Ottensen Tel. 040/390 87 11 · Fax 040/390 87 13 sendler@kanzlei-steffen.de www.kanzlei-steffen.de

Rechtsanwälte

Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Grundstücksrecht, internationales Privatrecht

Dr. Werner Neubauer

Maren Beckmann-Ibel

Rechtsanwalt

Eidelstedter Platz 1 22523 Hamburg Eidelstedt CENTER/ Ärztehaus Tel.:

570 50 78 570 50 88

Fax: 570 28 20

Fachanwältin für Familienrecht*

Ulf Schelenz, LL.M. Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Fachanwalt für Sozialrecht Fachanwalt für Familienrecht Mediator

Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht* weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Arbeitsrecht - Erbrecht - Medizinrecht Interessenschwerpunkte: Baurecht

Wenn auch Sie mit Ihrer Kanzlei in dieser Rubrik erscheinen möchten rufen Sie uns an! 040 / 766 000-0

Florian Roloff Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Transportund Speditionsrecht

*Tätigkeits- und Interessenpunkte

Ehrenbergstraße 39 u. 33 · 22767 Hamburg Tel.: 0 40 / 38 99 93-0 · Fax: 0 40 / 38 99 93-33 E-Mail: info@steiner-roloff.de · Website: www.steiner-roloff.de

BERENDSOHN – RECHTSANWÄLTE IN PARTNERSCHAFT Acht Partner – eine Sorge – Ihr Recht

Vertretung von Unternehmen in allen arbeits- und gesellschaftsrechtlichen Fragen sowie bei rechtlichen Problemen der Kundenbeziehung. Vertretung von Privatpersonen insbesondere in den Bereichen Familie, Erbe, Arbeit, Miete, Verkehr und Aufenthalt. FRIEDENSALLEE 118 B 22763 HAMBURG TEL.: 040/39 84 74-0 FAX: 040/39 84 74-21 info@bmrm.de www.bmrm.de


ALTBAUSANIERUNG

ELEKTROARBEITEN

MALERARBEITEN

Nasse Wände? Feuchte Keller? Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Vertrauen Sie den Sanierungsspezialisten. ISOTEC löst Ihr Problem! ISOTEC Hamburg GmbH

Tel. 040-41339033 oder www.isotec.de

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.elektrikerHamburg.de

850 68 44

... macht Ihr Haus trocken!

Seit 45 Jahren CBM GmbH

MAURER & FLIESENARBEITEN Seit 30 Jahren UTTER GmbH

EL EK TRO-GIESCHEN

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER?

STEFAN HANNEMANN GMBH

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11 Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist?? Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

04101-58 92 23 040-317 11 26

www.aquastop-hamburg.de

in Wänden und Keller usw. Balkone - Terrassen, Abdichtungen und Beschichtung, Ausgrabung und Dränage - Schimmelbekämpfung

BÄDER

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

GARTENARBEITEN 30

Jahre

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BAUAUSFÜHRUNGEN/BAUTENSCHUTZ

Garten- & Landschaftsbau

Pflanzenarbeiten, Terrassenbau in Holz oder Naturstein, Teichbau, Strauchschnitt, Heckenschnitt, Zaunarbeiten, Erstellung von Gartenhäusern und Carports. Planung, Gestaltung, Besichtigung und Beratung. Rufen Sie einfach an! Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot.

An- und Umbau • Reparaturen Altbau- und Kellersanierung Fassaden • Balkone

Neuer Kamp 30 • Hamburg

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Gartenpflege + Neuanlage, 555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

GLASEREIEN

CONTAINERDIENST

Notdienst

GLASEREI

www.doe rner.de

r

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN

Dachdeckerei Walter Villwock

Meisterbetrieb · Bedachungen und Reparaturen aller Art · freundlich und preiswert · · Ihre Zufriedenheit ist für uns die beste Werbung ·

Kanzleistraße 20 · 22609 HH Tel. 040/80 48 99 · Mobil 0172/5 79 22 52 Angebot und Dachcheck sind völlig kostenlos!

Meisterbetrieb

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

% 040/840 56 990

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04 EINBRUCHSCHUTZ

EinbruchschutZ Sicherheitsfachgeschäft

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98 • www.tueren-fachbetrieb.de

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

MONTAGE & METALLBAU

Verchromen + verzinken

85 70 75

Marlowring 26 22525 Hamburg

JHKieser@t-online.de – www.kieser-hamburg.de

PARKETT

Faszination Holz Hamburg | Albert-Einstein-Ring 10 | Tel. 040 - 5 70 96 86 | www.bembe.de

PUMPENTECHNIK

Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Erd-, Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de

54 18 10

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf

Tel. 237 659 38

Hauptsitz:

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

ST. ANSCHAR VON 1892

MAURERARBEITEN

www.edgar-ulka-galabau.de E-Mail: edgar.ulka@web.de Tel.: 040/48406750 • Fax: 040/67389816 • Mobil: 0171/1479769

(haftungsbeschränkt)

BESTATTUNGEN

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

Edgar A. Ulka

Theo Jappe Baugeschäft UG Meisterbetrieb

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

FERNSEHDIENST

Uns anrufen ! ! ! Feuchtigkeit im Haus

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

Tel.: 8 99 12 96 oder 0170/4 46 49 77 • info@cbmgmbh.com

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

Heinz-Dieter Schäfer

Malerei Otten + Mittelstedt

Fliesen- u. Malerarbeiten • Sanierung im Remmers-Verfahren

Tel. 040/866 455 17

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb

Maurerarbeiten und WDVS-Fassaden Feuchte Keller • Nasse Wände

• Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

ALEREIBETRIEB

P. u. M. Wockenfuß GmbH Rellinger Str. 20 · 20257 Hamburg • Bau- und Reparaturglaserei • Schnelldienst • Behebung von Versicherungsschäden Isolierglas · Sonnenschutzglas zu Festpreisen Sicherheitsglas · Spiegel · Glasschleiferei • Altbaufenster – Umbau auf Isolierglas Glasdächer · Wintergärten · Windschutzwände

8502739

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

HAUSMEISTERSERVICE

HAUSMEISTERSERVICE FÖRSTER

Treppenhaus-/Grundreinigung Büro- und Praxisreinigung Glasreinigung und Gartenpflege

HH-SCHNELSEN

TEL. 58 26 87

HEIZUNG Luruper Weg 19 · 25469 Halstenbek Telefon 0 41 01 / 606 101 Ihr Gaskessel/Therme raus, unsere JUNKERS-Gasbrennwerttherme rein Normnutzungsgrad bis zu 109%

› inkl. Hocheffizienzpumpe › Warmwasser und Demontage › inkl. Schornsteinsanierung bis 10 m › inkl. Außentemperaturregelung › Bis zu 280 m2 Wohnfläche › und alles an einem Tag fertig Preis: 4.999,–

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen Ab

SANITÄRINSTALLATION

Fäk li

h b

E. u. A. Schoenell Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

l

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN Schlosserei • Metallbau

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen

A. Mikeska GmbH

Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

Schlosserei SCHWARZ

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

TISCHLER/ZIMMERER

CHLEREI BEHR S I T Ideen aus Holz

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

KLEMPNERARBEITEN

Sanitärtechnik Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

20253 Hamburg - Goebenstraße 7 Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

Tischlereibetrieb GmbH Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Telefon

54 23 32


14 KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF Orden und Urkunden Gabelstaplerankauf gesucht. Zahle Sammler-Höchstpreise für Dolche, Säbel, Pickelhauben, Reservistenkrüge, Militär-Fotoalben, Luftwaffenpokal, Ritterkreuz, EK I u. EK II, Fliegerspangen, U-Bootabzeichen, Spanienkreuz, alles aus der deutschen Militär und Zeitgeschichte von der MarineLuftwaffe-Heer. Biete für Deutsches Kreuz in Gold mit Urkunde bis 1.500,- ¤. Tel. 7635672 priv.

Wir kaufen Werte die Geschichte erzählen Antike Gemälde, Silber, Porzellan, Sammlungen + Antiquitäten jeglicher Art. Räumungen mit Wertanrechnung.

S. Helmrich, Tel. 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

VERKAUF Bis zu 50 % billiger!

Neugeräte mit Lackschäden, Markenwaschmaschinen A+, Trockner A+ usw. Elektro-SchnäppchenMarkt HH, Bramfelder Chaussee 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr Haushaltsauflösung: Möbel, Lampe, Reifen, Rasenmäher usw., direkt gegenüber Bönningstedter Bahnhof bei HH, Fr. 24.5., 15-17 Uhr, Sa. 25.5., 7-9 Uhr, 01578/0340034

Kaminholz zu verk.

frisch od. trocken. Preiswert. Lieferung mögl. Tel.: 0177 / 422 61 59

MADI Schrott + Metalle

Ankauf Altmann

kauft Antikes, dänische Teakmöbel und Designermöbel der 50er bis 80er Jahre, ganze Nachlässe und räumt besenrein. T.: 040/43 48 42

Wir kaufen!

Münzen, Gemälde, Schmuck, Militaria, Uhren, Postkarten, Antikes zu fairen Preisen. Tel. 040/ 420 88 82 oder 0162/865 57 30

Uralte Bücher/Gemälde

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842 Kaufe Bibliotheken/ Büchernachlässe aller Wissensgebiete - Freue mich über Ihren Anruf! 040/67 58 73 77 oder 0179/49 19 333.

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

Schallplatten (LPs)

Rock, Pop, Soul, Metal, Jazz und Reggae kauft: 040 - 67 380 799

Griffelkunst/Gemälde

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/456139

Briefmarken-Münzen

Laufband Omega-S

Neupreis 1003,- ¤ zu verkaufen für 500,- ¤, Tel. 040/86 69 36 70

gebr. Büromöbel

abhollager-hamburg.de, 0151/ 52 37 54 84, Großmannstr. 129 Ottomane (Sofa links) + Sessel + Hocker, blau, zu verk., VB ¤ 100,-, Tel. 55 00 97 96, an Selbstabholer Straßenflohmarkt, Bredkamp 1-40, Sa. 25.05.13, 10-16 Uhr, bei starkem Regen ein Wo.ende später Flaggen 90 x 1,50, alle Länder, viele Motive, ¤ 7,90, Tel.: 040-898864 Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, günstig abzugeben. 04630/93095

GESUNDHEIT 24 Std.-Betreuung

zu Hause, legal, erfahren und versichert. Ohne Vermittlungs-, Bearbeitungs- u. Anreisekosten für Sie. Ihr Ansprechpartner: Frau Schippmann; Tel. 04101-869 20 41 20jähriges Jubiläum, 20% Rabatt, med. Fußpflege, diverse Massagen, ayurveda-etage-hamburg.com Lewerenz, Wandsb. Chaussee 303 Tel.: 040-209 91 01 100 % Vollkorn, 100 % Roggen, 100 % Bio. www.effenbergervollkornbaeckerei.de "Füße im Glück", med. gepflegt, schmerzfrei, bewegl., schön, 040/ 583538, www.renate-messing.de Krampfaderentfernung in einer Stunde. Biologisch, sanft, effektiv beim Heilpraktiker 040-69797710 "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilpraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, www.naturheilpraxis-bunjes.de Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Gewichtsreduktion 040/94797570 www.hypnosepraxis-elvers.de

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 Kaufe Musikinstrumente aller Art, Akkordeon, Geige, Gitarren, auch reparaturbedürft. 0160/6591266 Porzellan, Herend, Rosenthal Maria Weiß Gemälde, Silber/Gold/ Bronze u. Porz.figuren 0152/07716963 Schallplatten & CD-Sammlungen, Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & Fotoapparate kauft: 040/4397663 Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbestecke, Schmuck und Militaria, Tel. Ölmass.-Er f. Ihn, 0162/801 89 00 01577-189 19 54 Med. Tantramassage 0175/9880776 Container Ankauf auch alt, Tel. 0176-32 30 21 51 Bespr. Rose, Haut, Warze. 7151546

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk EIMSBÜTTEL

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

Für den Start in die Selbstständigkeit

14 Berufsausbildungen mit und ohne Abitur, nebenberuflich oder Vollzeit: · Heilpraktiker · Psychologischer Berater und Heilpraktiker für Psychotherapie · Tierheilpraktiker · Wellnesstrainer · u.v.m. Tausende Fachseminare und Workshops an 54 Schulen in Deutschland und der Schweiz machen Paracelsus zu Europas p Nr. 1. Informieren Sie sich. SEMINARE & WORKSHOPS, z.B. · Akupunktur für Tiere · Meridianmassage für Tiere · NLP · Ayurveda und Frauenheilkunde · Akupunktur – Trad. Chin. Medizin · Meditation

Komplettes eingerichtetes Nähatelier für Dekorationsnäharbeiten zu vermieten. Weitere Details nach Absprache.

Kontakt 040/226332811

Demontage+Montage

In Hamburg: Barmbeker Straße ß 8 · Telefon: l f 040 / 691 11 91 www.paracelsus.de · E-Mail: hamburg@paracelsus.de

Ferienkurse machen fit! s neue auf Intensive Vorbereitung en! Schuljahr. Jetzt anmeld

4 52 25 Halstenbek-Krup., 0 41 01/ 67 14 38 40/ 0 na, Alto HH8-20 Uhr Rufen Sie uns an: Mo-Sa

Kurse ab 0 ,- ¤

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Russisch u. a. mit Kinderbetreuung Azubihilfe und Sprachkurse Spaldingstr. 210, 20097 Hamburg, 040/ 24 42 56 03, info@azubihilfe.de

*Die Überflieger!*

Ganzheitliche Nachhilfe zu Hause, die wirklich hilft: Fachlücken schließen, Lernstrukturen aufbauen, Selbstbewusstsein stärken. www. Die-Ueberflieger.de T. 63 708 208

Latein, Englisch,

Französisch, Deutsch: Oberstudienrat gibt erfolgreichen Privatunterricht, Tel. 040/200 60 80

Einzelnachhilfe zu Hause! Alle Fächer, alle Klassen. Qualifizierte Lehrkräfte, kompetent & erfolgreich! Tel. (040) 23 60 88 75

3 199 it se

ME NTOR

Einzelnachhilfe zu

Haus Kl. 1-13 alle Fächer Lehrer kompetent & erfahren. 55775829

im

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination

12 Uhr Anzeigenschluss freitags 16 /Gesamtkombination: 7,50

Top-Nachhilfe - 11 ¤ je Schulstd. Hausbesuch - keine Mindeststunden - kein Vertrag, Tel.: 040/ 21 03 19 97 Englisch-Intensivtraining/Nachhilfe von native speaker in Othmarschen. Tel.: 88 12 88 90 Deutsch / Englisch. Intensiv-Nachhilfe in Othmarschen. Tel. 040/ 88 12 88 90 Mathematik, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Deutsch, v. Privat erteilt 4207031 + 67588744 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Einzelnachhilfe zu Hause, 18 Jahre erfahrung, hohe Erfolgsquote, alle Fächer. Tel. 040/839 75 03 Italienisch/Span. qual. Unterr. v. Muttersprachler in gemütl. Atmosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43 Intensive Nachhilfe auf Prüfungen u. Nachprüf. durch erfahrene Pädagogen, Tel. 040/31 79 40 14 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 English Conversation, Nachhilfe Business, alle Altersstufen u. Levels, v. Dozent, 15,-/h. 43181019 Deutsch für Ausländer bietet/offers in Othmarschen Tel.: 88 03 708 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Engl/Span Uni Nh. B. Mau 01601602224 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

7,50

21,50 43,00

10,–

64,50

7,–

10,–

13,–

86,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

107,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

129,00

4 Zeilen

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

Feuerbestattung ohne Feier kpl. 1.380,- ¤. Tel. 040/280 97 331 Fensterputzer putzt bis 15 Fenster für ¤ 35,-; Tel. 040/32 42 13 Fensterreinigung, 040-678 91 01 PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Polsterarbeiten G. Mohr 6526737 Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Buchhaltung §6StBerG. 50681041

gegründet 1963

7 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-West 146.365 Trägerauflage

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

Wohnst Du schon oder schraubst Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46

Elbe Wochenblatt

Persönlich:

bis 3 Zeilen

Firma reinigt Büros, Treppenh., Praxis u. Privathaush., 0177-6231915

Nachlass, Räumung, EntrümpeEntrümpelung, Haushaltsauflölung, Festpreis, fachgerechte Entsung, faire Preise, 0176-70758479 sorgung. Wertanrechnung für AnGartenarbeiten aller Art, mit Abtikes! Telefon: 040/643 00 03 fuhr, kostenlose Beratung, preisgünstig. Tel. 040-6546782 Haushaltsauflösung mit Wertanrechnung. Kl., frdl. FirBlitzumzüge! Schnell, sauber und ma, kl. Preise, Entrümpel., kostengünstig. Auch Renovierungsarbeilos. Festpr. Angebot, v. Profis. 040/ ten! Telefon: 0177/520 80 92 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Malereibetrieb Slodki: Malen - Tapezieren - Bodenbeläge - Fassa- Ihre Polsterarbeiten führt ehem. denbeschichtung. 040/551 91 27 Meister, jetzt Rentner, zu Ihrer Zufriedenheit aus. Tel. 64 23 27 69 PC-Hilfe, auch Sa./So. 538 978 72

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

1

Gartenarbeiten aller Art, 100 % fachger., sehr günstig. 68949832

Umzüge, Entsorgung Haushaltsauflösung

Telefonisch: Schriftlich:

Bezirksausgabe

Info: 0177 - 20 57 009

Gärtner übern. Gartenpflege, Grundreinigen, Gestaltung, HeJederzeit dienstbereit! Hardware, ckenschnitt, Hochdruck, TeichreiSoftware, Netzwerk; Rep. und nigen, Zäune, Vertikutieren, PflasVerkauf. Tel. HH 41910183 terarbeiten, Rollrasen + MaulVorzelte-Freese Auslaufmodelle, wurfsgitter. Tel: 04103/1882560 Sonderposten, Windschutz, Gasprüfungen Tel. 040-75 21 122 Umzüge Firma Basic, Möbeltranswww.wohnwagenvorzelte.de porte, Haushaltsauflösungen für Privat und Gewerbe, Lagerung ab Fenster-Frühlingsreinigung/ Rahsofort möglich, LKW + 2 Mann, men ab 35,- ¤, Profiqualität, Zu¤ 44,-/Std. zzgl. MwSt., Tel. 040/ friedenheitsgarantie, Dennis 22 36 46, 0172/994 22 34 Sandmann, Tel. 0176-61 31 97 20

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Woche:

• STUBBENFRÄSEN •

e PC-Probleme e

Elbe Wochenblatt

)

PC-Spezialist löst Ihre EDV-Probleme! Inst. + Rep., Hard-/Software, Netzwerk + Internet. 57 00 85 44

Industrieabbruch, HausabdichVERSCHIEDENES tung, Entrümpelung, Carportbau, Brennarbeiten, Gartenhäuserbau Gastfamilien dringend gesucht für 16-18 jährige Jungen und MädSchrott + Metall, Terrassenbau. Tel: chen aus den USA, Mexico, Italien, 040/89070111, Fax: 040/ Frankreich, Taiwan und Thailand 57204822 Fa. Pfohlmann & Fricke fürs Schuljahr 2013/14. Die JuGarten-Jahrespflege und Gestalgendlichen wollen das dt. Alltagstung, Hecken - / Sträucherschnitt, leben kennenlernen und besuchen Baumstumpf- /Bodenfräsen, Vertieine deutsche Schule. Über den kutieren, Erd- /Zaun- und PflasterVerein GIVE e.V. sind sie versichert, arbeiten, Hochdruckreinigung, für Betreuung und Taschengeld ist Rollrasen günstig uvm. Tel: 0176/ gesorgt. Eigene Kinder in einer an22 33 96-76 u. 04103/80 69 558 deren Altersgruppe oder eine Berufstätigkeit beider Elternteile ist Tonstudio kein Hindernis. Informationen bei bietet-mit persönlicher BeratungFrau Petersen, 040/491 06 58 Tonaufnahmen und Musikproduktionen aller Art an.Wir freuen uns Priv. Garagen-Flohmarkt, Sonntag, auf Ihren Anruf! F.Gutknecht 26. Mai ab 11 Uhr, Vogt-Groth01719365326 www.br54.de Weg 22 a, 22609 HH. Viele schöne Dinge mehrerer Hausparteien wie Ihr Garten - unsere Arbeit Möbel, Bücher, Kindersachen, Stein-, Pflaster-, GestaltungsarbeiDeko uvm.; Kommen, gucken, ten, Jahrespflege, sämtliche Gartenkaufen! arbeiten, Rasenneuanlage mit Abtransport & Entsorgung. T. 7135420 Haushaltsauflösung Entrümpelung, Umzüge u. KleinGartenarbeiten aller Art, gut + transporte, besenrein, mit Wertangünstig, Bäume fällen, Rodungen, rechnung. Kostenlose BesichtiBüsche schneid., Busch entsorgen, gung und Angebotsabgabe. 040/ Winterdienst u.v.m. R. Röttger, Tel. 731 27 357, www.Firma-Noll.de 04129/302, Fax: 04129/95 239

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Bankdaten

Anzeigentext Kundendaten

Erleben Sie die Vielfalt der Naturheilkunde: Werden Sie Heilpraktiker!

Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

Rubrik:

VIELE ZIELE. EIN WEG. PARACELSUS.

KLEINANZEIGEN

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

GESCHÄFTL. EMPF.

Lehrerin erteilt Nachhilfe in Spanisch 3 ¤ Std.; 0176/7088 7590 Deutsch, Mathematik u. Englisch, Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. GESCHÄFTL. EMPF. Abiturvorbereitung. Tel. 82290888 Englisch für Erwachsene, vergnügAchtung Hausbesitzer ! lich u. effektiv, bei Sprachlehrerin. Tel. 040/31 51 23 Frühjahrsaktion bis 20.06.2013: Dacheindeckung (mit Tonpfannen) mit hohem Preisnachlass, z.B. 80 m2 ab 3.950,- € inkl. Lattung u. 160 mm-Wärmedämmung im Wohnbereich. Auch Fassaden bieten wir preiswert an.Meisterbetrieb, BAUTAX GmbH,Tel. 040 - 80 90 81 364

Anzeigenpreise

Private

UNTERRICHT

grau, nur in gute Hände mit Käfig + Batterien, a. defekt. 0176/32302151 abzugeben. Tel. 0172/423 27 90 Filmplakate alt kauft 27 80 88 62 Hundevers 45¤ Jahresb o.SB 590844 Montblanc-Füller su. T. 38019695 Malteser-Welpen, 0177/2928220 Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Zierfische/Koi verk. 040/6931190 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 UNTERRICHT Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Gold - Zahngold. T. 040/22759074

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Ankauf, auch kleine Mengen, tägliche Abholung, Wiegung + Bezahlung vor Ort. Tel. 0157-71481154 od. 04181-2173124. www.madischrott.de

TIERMARKT Nymphensittich

Ausgabe Altona: 64.894 Ex. Ausgabe Elbvororte: 46.304 Ex. Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 35.167 Ex.

Ausgabe Eimsbüttel 56.647 Trägerauflage

elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 48, gültig ab 01.01.2013


KLEINANZEIGEN 15

MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES Entrümp. besenrein!

Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung aller Art zum Festpreis, kostenlose Besichtigung, Firma Tip Top, 22887458, 0176/62005808

Haushaltsauflösung.

Besenreine Entrümpelung zu Festpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Senioren-WG, Sie können nicht mehr alleine sein u. wollen nicht ins Heim? Kommen Sie zu uns! Kleines Zi. frei, in Wedel-Schulau. Tel. 0177/611 24 24

b Kostenlos b

Entrümpelung bei Verwertung, von Keller bis Boden, Möbeltransporte aller Art; Tel. 0152/23 31 20 53

Abbruch Entsorgung

Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780

Entrümpel.Besenrein

Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396

bUmzüge in Hamburgb

Sofortserv. Halteverbot u. Kartons gratis, T. 41346571 o. 63270488, www.hamburgerumzug.de

Haushaltsauflösungen schnell, preisw., zuverlässig. Durch Sachwertanrechnung auch kostenlos o. Zuzahlung mögl. 040/614444 HH-Haushaltsauflösung Entrümpelung, kostenlose Besichtigung + Wertanrechnung + Angebot vor Ort Tel.: 040/18 200 689 Haushaltsauflösungen mit Wertanrechnung, auch kostenlos oder Zuzahlung möglich. Kostenlose Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Fehlerbehebung und Reparatur. Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Rund ums Haus: Reparaturen, Isolierungen, Putzarbeiten u.v.m. Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Fax: 04129/95239

Haushaltsauflösung

Eppendorf Haynstr. 23, Samstag, 25.5., 10-18 Uhr.

Umzüge 64 22 46 64

schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV.

0Kostenlose1

Haushaltsauflösung, Entrümpel., v. Keller bis Boden 0173/9141377

Schwichtenberg Umz.

Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 www.umzug-partner.de Wohnungsauflösg. Blomkamp 40, T. 0178/1651991 Möbel, Lampen, Geschirr, etc. 25.5. 11-16 Uhr Umzug Tag Preis 7 Std. ab ¤ 479,-, m. Möbelmontage u. Entrmplng. Seniorenrabatt! Fa. 040/87501196 Philosophie im Gespräch mit Magister der Philosophie, ¤ 50,-/ Stunde, Tel. 040-850 53 37 Umzüge, Transporte, Lagerung! Schnell + günstig, Stunde ab 10,- ¤. Tel.: 0179/658 43 23 Hobby-Bastler, wer hilft altem Erfinder beim Musterbau gegen Gewinnbeteiligung? 015781541859 Flohmarkt beim Nienstedtener Jahrmarkt, 02.06.2013, 9-14 Uhr, 3 m = ¤ 20,- , Tel. 0175-5661038 Liebevolle Betreuung Ihres Hundes, tageweise oder auch in den Ferien in Othmarschen, 880 37 08 Ehrliches und ausgiebiges Kartenlegen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. T. 30 39 48 63, 0176/95 62 84 52 100 % Vollkorn, 100 % Roggen, 100 % Bio. www.effenbergervollkornbaeckerei.de Umzüge, Transporte und Entsorgung; www.ps-umzug.de, Tel.: 040/63 64 46 17

Malerarbeiten

günstig und gut. 0171/358 13 64

Umzüge + Kleintransp.

Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49

Sämtl. Gartenarb. gut u. günst. m. Abfuhr, kostenl. Ber. 040/662443 Blitz Räumung nehmen alles mit Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 Alle Gartenarb., Heckenschnitt, mit Abfuhr, günst. Festpreise 6683825 Umziehen? 040 64 85 69 02 www.krahn-umzuege.de Gärtner, Steinsetzer frei, Tel. 0170-187 81 77 Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl., Entrümpelung, 0174-160 15 78 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Festpr. Seilklettert.! 0177/6472223 HochzeitsDJ Tel.: 0172/77 77 261 Malermeister 0178/1620015 Fa. Gartenarbeiten sofort, 87 600 444 Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Frisörin kommt ins Haus 55893006 Seniorenumzug T: 040/55204238 Umzüge zu fairen Preisen, 6937945

BAUEN U. WOHNEN Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Maler-/ Laminatarbeiten, zum fairen Preis, Tel. 0176-701 840 56 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 Dachrinnenreinigung schnell und Hole kostenlos Altmetall; 71141080 preisw. Fa. Jarad Tel. 57 24 78 89 Friseurin kommt ins Haus 61136237 Malermeister kommt sofort! Leerwhg. z. Sonderpr.! T. 72 37 49 84 HEIRATEN&BEKANNT. Fliesenarbeiten - auch Reparatur Modedesignerin 40 Afrikanerin vom Fachmann, 040-60 13 792 attr., musikal., su. Mann (47-60) f. Elektriker, zuverlässig & kompefeste Bezieh., mit Foto. K34693 tent, 0162/1054425 o. 43266475 BAUEN U. WOHNEN Malerarbeiten super günstig, Leerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa Kl. Baugeschäft seit Malen + Tapezieren, zuverlässig, 1978 Baubetreuung & Service mit sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 allen Gewerken, Um- und AnbauMalen + Tapezieren preiswert, helfe ten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fasb. Möbelräumen. T: 480 10 31 Fa. sadensanierung,Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Malerarbeiten, super preiswert, Kleinstaufträge. 647 44 76 od. sauber + gut, Tel. 651 74 06 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de Badewannenreparatur mit Garantie. 040/607 20 89 Raumdesign-Poller Sie möchten Ihr Wohnumfeld ver- Maler sofort frei 01781620015 Fa. schönern? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir erledigen sämtliche Malerarb. günst., 0151-14426002 Renovierungsarbeiten sauber und Dachdecker-Klempn., 79 30 36 19 ordentlich. Tel. 017673258886 Maur., Putz., Fl., Rep. 0175/7930859

e Fenster + Türen e

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Markisen + Rolläden

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

STELLENMARKT STELLENGESUCHE

STELLENANGEBOTE

Reinigungskraft, erfahren, zuvläs- Ausbildungsplatz im Sicherheits- Sicherheitskräfte (m/w) für unsig, su. Tätigkeit in Büro, Praxis, dienst (Fachkraft für Schutz und Siseren Kunden in HH-FinkenwerTel. 0162/962 68 23 cherheit) ab 01.08.13. Praktikum der auf Vollzeit gesucht! Email an: vorab möglich. Gute Umgangsforinfo@ArbeitsvermittlungKfm. Bürohilfe und Steuervorbereimen, gutes Deutsch in Wort und Nord.com / Tel. Arbeitsvermitttung, auf TZ, 0176/20 12 32 20 Schrift. Bewerbung an Sicherlung-Nord: 04203-440194 Paar sucht Schlüsselrevier. Tel. 040heit!SimCon GmbH, Eifestr. 664 B, 70 70 25 73 20537 Hamburg, Hilfe bei der Arbeitssuche! Wir uninfo@sicherheit-simcon.de Biete sämtl. Gartenarb., Pflaster, Heterstützen Sie dabei, den passenckenschn./Abfuhr, 0162/2113736 Wir suchen (m/w) Kommisionierer den Job zu finden. Gerne auch mit zum Ware zusammenstellen nach Vermittlungsgutschein der ArMauern und Wände verputzen, inLieferschein. Wir bieten Ihnen: beitsagentur. Rufen Sie uns an: nen und außen, 01520/940 55 52 Übertarifliche Bezahlung v. Anfang Agentur der Wirtschaft Tel. 040/ Maler & Handwerker sucht Arbeit, an, Festeinstellg., Wohnortnaher 280059370 Tel. 0179-20 86 946 Arbeitsplatz. persona service Elektroniker/Elektriker (m/w) für Reinigungsservice n. HausfrauenMoorstraße 6, 21073 Hamburg. die Luftfahrtindustrie Vorkenntnisart su. Aufträge. T. 63 60 41 90 hamburg-harburg@persona.de se wünschenswert, aber nicht Tel. 040/766 26 00 Fr. s. putz./Babysitt. 015777612821 zwingend erforderlich gew@avantipl.de Tel 040/ Putzfrau su. Arb. T.040/18043930 Kraftfahrer CE 68917739 avanti Personalleasing Fuhrunternehmen sucht KraftfahPutzkraft su. Arb. 017655183206 GmbH rer für den Bereich: Hofdienst Putzfr. su. Arb. T. 015214515058 mit Terminal Zug Maschine. Ar- BERLIN - TAG & NACHT Laiendarbeitsplatz in Hamburg. Ansprechsteller gesucht! Für genannte TVGünstiger Maler frei 0178-8289130 partner - Herr Renelt Tel.: 040/ Produktion suchen wir Frauen und 97077 69 60 oder Herr Möller Männer ab 16 Jahren. Anmeldung KINDERBETREUUNG 0163 737 45 72 zum kostenlosen TV-CASTING in Hamburg, Tel. 0221/669522222 Tagesmutter hat in Ihrer kleinen Telefonische Kundenberater/innen 2.0 www.filmpool.de Kindergruppe noch 1 Platz frei. gesucht für Verbrauchsmaterialien www.tagesmutter-blankenese.de für Drucker, Kopierer etc. Wir bie- Monteur/in zur Festanstellung ges. Tel. 040/87 56 40 Mit der Redaktion und ten: 40 h/Wo., sehr gutes Betriebs(Einsatz Bundesweit u. Wochenden Bürgerreportern klima, sehr gute Einarbeitung, 1-2-3 - Bist du auch dabei? weise) FS Kl. B m. Anhänger bis Spaß an der Arbeit. Fr. Sandmann, Wir haben wieder Plätze frei! 7,5 t. Wir reinigen Heizöl u. Diesel040-25 10 10, job@laserplus.de, www.kinderbetreuung-ottensen.de tanks. Handwerkliches Geschick www.laserplus.de vorausgesetzt. Bewerbung 040/ Küchenmontagen 040-20004353 Tagesmutter (qualifiziert) hat Plätze 611 79 00, info@meier-lindner.de frei, Mo.-Sa., 7-16 Uhr, in Möbelmonteur/in gesucht.FS zu Tischler sofort. 0176/52032562 FA Iserbrook, Tel. 040/65 79 13 42 sofort.01624090723 Staplerfahrer/in ges 329 08 90 Tischler neu u. Reparat. 5405923 FA STELLENANGEBOTE VON HERZ ZU HERZ Ihr Fensterputzer. T. 040/735 81 30

ONLINE hoch

bGarten von A - Zb Elbe-Wochenblatt.de Grundreinigung, Jahrespflege, Strau-/Heckenschn., Unratabfuhr, kostenl. unverb. Ber.; 724 40 00

c Bäume fällen c

Problemfällung, Wurzelfräsen, Roden, Pflaster, Gartenarbeiten. Heinr. Schilling; Tel. 040-529 61 03

GELDMARKT

sofort Maler + Bodenbeläge BargeldcKredite Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: kostenlose Angebote + faire Preise in allen Hamburger Stadtteilen. Riess GmbH, 7124833 u. 6735503

Mitarbeiter/in im Telefonvertrieb gesucht, Hamburg-Altona, Teilzeit 20–25 Std./W. Ihre Aufgaben: Sie sprechen am Telefon Neukunden (B2B) an, führen Bedarfsanalyse durch und vereinbaren Termine für Außendienstmitarbeiter. Schriftliche Korrespondenz und Datenpflege im CRM gehört auch dazu. Ihr Profil: exzellente Kommunikation, Spaß am telefonischen Kundenkontakt, betriebswirtschaftl. Verständnis, Interesse an ERP, sichere Office-Kenntnisse. Wir bieten Ihnen: Festeinstellung direkt bei unserem Kunden Cosmo Consult GmbH, familienfreundl. u. flexib. Arbeitsz. u. eine attraktive Vergütung. Bewerbung bitte per E-Mail an Frau Szumska: i.szumska@wordbridge.de www.cosmoconsult.com

GEORG, 55 Jahre

Geschäftsmann u. Witwer. Ein liebenswerter, unkompliz. Mann mit toller Ausstrahlung - groß, gute Figur, strahlende Augen und ein sicheres Auftreten. Durch die Selbstständigkeit habe ich beste Rücklagen und bin sehr wohlhabend. Aber der Tod meiner Frau brachte mir auch die Einsamkeit. Ist es falsch, sich nochmal Glück & Liebe zu wünschen? Lassen Sie sich von meiner Lebensfreude anstecken und rufen für ein Treffen an! 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, Hamburg

10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Bleichen 32, 20354 Hamburg Schulden? Wir helfen Ihnen. www.schuldnerhilfe-hamburg.de, Anbau/Umbauten Telefon: 040/63 66 55 60 Maurer-/Zimmerer-/Dachdeckerarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tü- Kredite aller Art für fast jedermann, ren. www.schult-bau.de 5332800 mit/ohne Eink.-Nachw. + m./o. Auskunft. Verm.: 040/27167540 Schöner Baden Ihre Badewanne an einem Tag wie DIE GUTE TAT neu. Top Qualität mit Garantie. Besichtig. kostenlos 040-6072089 Wohnzimmerschrank Malermeister malt/tap./verl. u. rei60 er Jahre, gut erhalten, L: 2,98 m, nigt Tepp.bö., helfe beim MöbelULRICH, 71 J., Witwer.. H: 1,98 m, T: 0,45 m in Einzelteilen als meine Frau starb, gab ich meine rücken, Angeb. kostenl., 6062944 abzuholen. T.: 0157-75 77 29 80 *Telefonieren Sie gern?* Wir suGeschäfte ab - da ich aber das ingoberndt-malermeister.de chen Sie zu sofort - Quereinsteiger Handwerk sehr liebe, arbeite ich und Profis (In- und Outbound) für BEKANNTSCHAFTEN Parkett, Dielen, Treppen, Laminat, heute noch manchmal aus Freude renommierte, moderne Kundenverlegen, schleifen und versiegeln, Singleclub-Stammtisch jed. Fr. 20 am Tun. Aber wenn Sie möchten, servicecenter in HH in VZ oder TZ, auch umweltfreundliche Lacke u. Uhr im "Asia Haus", Max-Brauer- Albin ich natürl. ganz für Sie da. Ich auch vormittags, mind. 20 Std./ Öle. Firma Hach, 040/40 85 62 lee 170, Ecke Holstenstr. , Beitr. 1 ¤. habe mich "gut gehalten" - bin vorWo. Spaß steht bei uns an erster Weitere Aktivitäten anderswo. Tel.: Komplettbad, alles aus einer Hand. zeigbar, mag Reisen u. Musik, bin Stelle! Wir bieten ein gutes Arbeits751 18 350, www.singles-hh.de.vu Altbausanierung/Modernisierung, belesen u. bestimmt pflegeleicht. klima und langfristige PerspektiKundendienst. Tel. 040/631 88 65 Welche natürl. Dame möchte e. ven. Martina Steiner und AnnekaVERLOREN/GEFUND. grebenstein-sanitaertechnik.de sorgenfr. "2. Glück" genießen? Bitthrin Tchorsch freuen sich auf Ihre te rufen Sie an, über Bewerbung unter 040Schwarzweißer Kater Gismo (kleie e POLSTEREi e e 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So 300 888 30. Maximum Personalner schwarzer Punkt im Gesicht), Möbel aufarbeiten und beziehen! FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH management GmbH, Überseeentlaufen am 14.05., 0.30 Uhr, Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 Rothenbaumchaussee 3, Hamburg quartier Haus Java, Singapurstr. 1, Tinsdaler Heideweg. 80 60 66 85 20457 HH, Malermeisterbetrieb KRANKENSCHWEST., cc-hh-bew@maximumpersonal.de STELLENMARKT Ausführung sämtl. Malerarbeiten, 31 J. ... Julia ist e. attrakt. Frau, mit *Lächeln in der Stimme!* Wir subeste Qualität, Festpreise 6952788 bezaubernd schönen Augen u. eichen aufgeschlossene und komSTELLENGESUCHE ner schlanken Figur. Nachdem Malerarbeiten. Auch Raufaser, munikative Mitarbeiter, die das bemein Partner mich betrogen hat, Stuck, Laminat und Fußleisten. Traumhafte Feriengrundstücke rühmte Lächeln in der Stimme habin ich sehr einsam u. sehne mich Beste Referenzen. 015226474893 erschl. Bade- & Angelsee, Erbpacht, ben. Wir bieten tolle Jobs in renach e. ehrlichen u. vertrauensvolT. 0172-4160105, 04773-311 nommierten, modernen KundenPflasterarbeit - Natursteine (Terlen Partnerschaft. Dein Familienwww.feriengrundstueckeservicecentern in HH in VZ und TZ. rassen, Wege, Parkplätze, Carstand ist nicht wichtig und da ich lamstedt.de Martina Steiner und Annekathrin ports) Tel. 0152/17 56 97 24 keine eigenen Kinder habe, freue Tchorsch freuen sich auf Ihre Beich mich über Deine. Anrufen, verMaler kommt sofort, Rentner- und Altenpflegerin werbung unter 040-300 888 30. abreden u. jetzt kennenl., über... engagiert, fleissig, zuverlässig Leerwohnungen zu SonderpreiMaximum Personalmanagement 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So sucht Arbeit in der Senioren- oder sen, Tel. 040/81 98 02 31 GmbH, Überseequartier Haus Java, FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Kinderbetreuung 0176-61575912 Singapurstr. 1, 20457 HH, Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Rothenbaumchaussee 3, Hamburg cc-hh-bew@maximumpersonal.de Verlegen, Schleifen, Versiegeln, Frausu.ArbeitimHaushalt Ölen. Fa. 040/790 27 880 in HH-West, Altona-Bahrenfeld od. Wir suchen zu sofort Maler u. Lackie- Bildhübsche WITWE, 63 J. ... HILDEGARD - e. natürliche rer (m/w), Elektriker (m/w), Othmarschen, Mo.-Fr. stundenHolzböden & Treppen schleifen, Frau, zärtlich sowie sehr ehrlich u. Schweißer (m/w), Schlosser (m/ weise, über Tel.: 04103-703 22 75 umweltfr. versieg., Laminat verlegt warmherzig, e. gute Köchin, Hausw), Industriemechaniker (m/w) u. Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Gesundheits- u. Pflegeassistentin, frau und Hobby-Gärtnerin. Ich lebe Mitarbeiter (m/w) für Lager und dt. u. russ. sprechend, bietet ser. Tischlermeister vielseitig überallein u. da ich keine Kinder habe, Produktion. Wir bieten übertarifl. Seniorenbetreuung. Tel. 01573/ nimmt Aufträge Neu-Umbau+Refühle ich mich sehr einsam. WelVerdienstmöglichkeiten, Jahres6456576 paraturen aller Art T. 73 93 75 66 cher humorv., naturverb. Mann sonderzahlungen und einen zubraucht mich? Besitze zwei fleißige kunftsorientierten Arbeitsplatz. Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch Frau, 30 Jahre alt Hände u. ein treues Herz. Für e. Kontakt: RASANT GmbH, Grüner kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ deutschsprechend sucht Putzstelle Kennenlernen einfach anrufen, ü. Deich 1-3, 20097 Hamburg 040/ 4036063 www.manfredpingel.de im Haushalt, Tel. 0173-243 06 44 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So 419 122-0 Gartenarbeiten, Bäume fällen, He- Laminat/Parkett/Fliesen MonFREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Umschulung zur/zum Rechtsancken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, tage günstig,schnell und zuferläsRothenbaumchaussee 3, Hamburg waltsfachangestellten 0 Beginn: unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 sig.Tel:0173/6496670K34715 1.6.2013. Voraussetzung: guter Ich möchte von dir Malerarbeiten - preiswerte Quali- Maurer- und Fliesenleger, TrockenRealschulabschluss, sowie gute gefunden werden! "Mein Name ist tätsarbeit, Malermeisterin Ulrike bau, Malen u. Tapezieren, schnell Rechtschreibung, Mindestalter 22 MARGRET, bin 58 J. u. berufl. als AlGerß Tel. 040/280 45 67 u. günstig. 0157/88 41 20 95 J., gerne mit Fremdsprachen. Förtenpflegerin tätig. Mein Wunsch ist derung über Bildungsgutschein Malerarbeiten: T. 04194/987607, Putze gründlich und günstig! Tel.: es von DIR, e. liebevollen u. zärtl. möglich. Infos: 040/61 46 51 firma-thomas-borgward.de 0151-25192152 od. 040-805371 Mann (gern älter), gefunden zu od. Handy 0173/61 40 649 bzw. Ich helfe gerne beim Möbelrücken. ab 20 Uhr werden. Ich bin fleißig, eine gute www.refa-us.de, Bildungsträger Hausfrau und könnte Sie rundum Führe Maurer-, Fliesen- u. Trocken- Bauprofi frei: Pflastern, BadsanieG. Rußmeyer-Kruse verwöhnen. Ich bin gepflegt u. bauarbeiten und Verputz aus. Fa., rung, Innenausbau, Dacharbeiten, lege in gesundem Maße Wert auf 040/80995643 o. 0172/4205272 allg. Renovierung. 0177-5093769 Produktionsmitarbeiter mit und mein Äußeres. Bitte melden Sie ohne Gabelstaplerschein z. Ware Suche Putzund Bügelstelle, von Prisich für ein Kennenlernen!" ü. Laminat, Malen ein- u. auslagern, unterstützen in vat, Tel.: 0173/831 96 82 oder 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Fa. Kunert, Tel.: 0178/512 13 21 der Produktion. Wir bieten Ihnen: 040/86 64 34 57 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Übertarifliche Bezahlung v. Anfang Fassaden, Wärmedämmung, Mauan, Festeinstellung, Wohnortnarerarbeiten, Eign. Gerüst 6681414 Bilanzbuchhalterin kontiert & her Arbeitsplatz. persona service ARNO, 62 J. verwitwet bucht Geschäftsvorfälle und Aufarehem. Betriebswirt, daher sehr verMalen + Tapezieren sauber und Moorstraße 6, 21073 Hamburg. beitungen sowie Lohn. 79025744 mögend. Große Statur, sanfte Aupreiswert für Privat. Tel. 6681414 hamburg-harburg@persona.de Der Rentner macht deinen Garten gen, attraktiv, charm. & gebildet. Tel. 040/766 26 00 Poln. Team-Malen,Tapez., Fliesen, wieder fit 10 ¤ die Stunde rufe nur Eigenes Haus inmitten eines schöLaminat. Tel. 0157-777 012 87 mal an Telefon: 0151-260 76 969 Amb. PD HH-Rahlstedt sucht f. 25 nen Anwesens vorh. Der berufl. Std./Woche zur Unterstützung des Fleiß hat die Einsamk. verdrängt Hausfassade streichen ab 1.500,- ¤ Allroundhandwerker, GartenBüro-Teams eine Einsatzleitung aber ich habe noch viel Gefühl zu Tel. 040/63 66 97 81 und Malerarbeit, Pflege rund ums mit exam. i. d. Krankenpflege. Ergeben. Wenn Sie ein nettes, ehrl. Haus, günstig, 0176-70 75 84 79 Klinkerwärmedämmung, Maufahrung im Bereich amblulant, der Wesen haben u. nicht allein bleiben rerarbeiten. 75 062 431 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., Mitarbeiterführung. Einsatzplamöchten, rufen Sie jetzt an über auch Nachtwache u. Haushalt, nung u. QM-Sicherung, sowie PC040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Maurermeister, Maurer-, Sanie51 31 12 40 u. 0176-48 82 28 48 Kenntnisse werden vorausgesetzt. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH rungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Flotte Witwe 72J., herzl., liebev., naHolzfußböden schleifen und ver- Gärtner aus Italien bietet GartenarTel: 040-67 58 521 11 beit und Gartenpflege an. Tel. türl., finanz. unabh., anpassungsf., siegeln, Fa. Römer, Tel. 601 10 42 0172-543 49 15 ganz ohne Launen m. Pkw liebt Kraftfahrer für 7,5 t Gartenarbeit von A-Z, Jahrespflege Vollzeit, unbefristet, eigene Tour in Natur, Garten, kochen u. wünscht Tel. 68 28 21 34, 0174-17 20 405 Gartenarbeiten jeder Art sowie Pflaster- und Steinarbeiten, Tel. Hamburg von Montag bis Freitag, sich e. Partner, auch älter. PV Fr. Stein- u. Pflasterarb., gst. 68949832 0179/617 33 78 Tel. 0173-642 86 39 Ziegan, Tel. 04295/69 53 77

Nur die LIEBE zählt...

BIRGIT, 51 J., e. rundum liebenswerte Frau sucht nach e. ehrlichen und treuen Partner, mit d. sie sich e. gemeinsame Zukunft aufbauen kann. "Ich bin e. gepflegte und fleißige Frau, die sich mit Hingabe auf eine neue Liebe einlassen möchte! Ich arbeite als Arzthelferin u. bin flexibel u. unabhg. Melden Sie sich einfach für e. baldiges Treffen!" ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

DORIS, 45 J., WITWE...

sehr hübsch, schlank, gepflegt u. gebildet - sucht e. liebevollen, ordentl., niveauvollen Mann (evtl. mit ähnl. Schicksal) bis ca. 60 J. Ich liebe gemeins. Spaziergänge, Essen gehen (kann aber auch gut kochen), Ausflüge und Kurzreisen. Wenn Sie ähnliche Inter. besitzen würde ich ich ü. Ihren Anruf freuen! 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, Hamburg

ISABELL, 23 Jahre ....

bildhübsche Angestellte. Eine sehr liebevolle, fröhl. u. humorv. jg. Frau mit schlk. Figur, aufgeschl., zärtl. u. stets hilfsbereit, aber leider etwas zurückhaltend (kein Discotyp). Darum sucht ISABELL Dich über diese kleine Anzeige. Aussehen und Alter sind ihr nicht wichtig, nur TREU u. EHRLICH solltest DU sein! Dann ruf gleich an u. frage nach Isabell, über... 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

STEFANIE, 37, su. DICH

Sie ist e. zärtl., bildhübsche jg. Frau mit e. sexy Figur und ehrl. Charakter. Ich bin die Frau, die Dir all deine Wünsche erfüllen möchte, wenn Du nur treu, aufrichtig u. lieb zu mir bist. Erfüllt sich mein Traum von der großen Liebe u. e. gemeinsamen Zukunft mit DIR? Nur wenn Du jetzt anrufst .. über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Frank 73/verw. sagt...

Pfingsten ist vorbei und ich war wieder allein! Die Kinder hatten etwas vor u. bei Freunden fühle ich mich wie das 5. Rad am Wagen. Es muß doch mögl. sein eine freundl. vitale Frau in m. Alter zu finden mit der ich reden, spazieren gehen oder auch mal verreisen kann. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende.

Robert sagt....

fühle mich trotz meiner 76 J. zu jung um allein zu bleiben. Bin kein "Opa-Typ" sondern immer noch sehr unternehmungslustig. Ich suche keine Putzhilfe od. Köchin, sondern e. nette Frau (+/- 5J.) für e. gute Freundschaft mit vielen gemeins. Interes. bei getr. Wohnen. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende.

Lieber "GEMEINSAM"

als "EINSAM" das Rentnerdasein genießen, möchte Peter Ende 70J. Der gepfl. Witwer verreist gerne, ist e. guter Tänzer u. mag Kultur u. Musik. Sie sollten in seinem Alter sein, fröhlich und gern mollig. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende.

Bernd 67/1,83

Witwer, Reeder, su. über AmicaService e. kulturinteress., gern mollige Dame, die sich noch einmal ein Leben zu Zweit vorstellen kann. 0176.32088735

Witwe, Mitte 60 J.

genießt es in der Natur zu sein sucht sportl. Mann zw. 60 & 73 J. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende.


16 KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT

IMMOBILIEN IMMOBILIEN ANG.

STELLENANGEBOTE Teamleiter m/w sowie Mitarbeiter Examinierte Pflegekräfte m/w für Inventuren ab in Festanstellung gesucht. Kon01.06.2013 in unserem Team taktaufnahme in der Zeit von Mo.Hamburg auf 450,-¤ GfB-Basis geDo. 10-16 Uhr unter 60 26 443 sucht. Nähere Infos zu unseren Stellenangeboten erhalten Sie un- Best Fruchtgroßhandel ter: www.die.inventurprofis.de sucht Mitarbeiter für Kundenaquise im Gastrobereich, auch für FrühBüro-Neueröffnung: Suchen neue rentner geeignet. 040/76754596 Mitarbeiter/innen für die telefonische Kundenbetreuung, nur Voll- Fahrer mit eignen PKW für die Auszeit, Festeinstellung 2000,- ¤ molieferung natlich, Arbeitszeiten von Mo.-Do. med.Geräte gesucht! Teilzeit so9-17 Uhr, Fr. 9-15 Uhr. Bewerbung wie Vollzeit. unter: 040/39 99 31 73 Mitarbeiter/-in für leichte BürotäPflegehelfer (m/w) in TZ/VZ mit tigkeit gesucht in Teilzeit oder VollBerufserfahrung in der stationären zeit. Erstkontakt: Reiner Gerth, Tel: Altenpflege gesucht. Gute Bezah040 - 450 21 20" lung, kostenlose Nutzung der Öffentlichen Verkehrsmittel. Info: Für unseren Krippenbereich in Harburg su. wir eine erfahr. Erzieherin 040-689 177 13 avanti Personal(m/w) f. eine VZ-Stelle. Bei Interesleasing GmbH, Fr. Brunk se bitte melden: 0176/482 149 86

BackhausWedemann

im HH - Hbf. sucht freundliche Verkäufer m/w mit Erfahrung und deutschsprachig, sowie eine Führungskraft m/w. Tel.: 017323 55 335 Zimmermädchen für kl. Hotel in Nienstedten/Blankenese für 4 Std. tgl. 7xwö. (1 Wo. arb., 1 Wo. frei) auf Steuerkarte od. 450-¤-Basis per sofort ges. T. 040/500 54 003 oder 0171/43 33 430 Verteiler (24-65 J.) für Journale in HH gesucht. Zeiteinteilung flex., PKW erforderl., deutschspr., Honorar VB. Holimed Verlags GmbH, Frau Blohm, Tel.0175/5922189, info@micaela-blohm.de Kommissionierer (m/w) für Textilbereich in Neu Wulmstorf gesucht: 450-¤-Kräfte (18-22 Uhr), Teilzeit (8.30-15 Uhr), Vollzeit (Früh- und Spätschicht). A & H Zeitarbeit GmbH: Tel. : 040/789 98 88 Für unser 3-Sterne Hotel im Portugiesenviertel suchen wir eine freundliche und flexible Aushilfskraft zur Unterstützung unseres Frühstücksteams. 040/31 79 76 36 info@stellamaris-hamburg.de Für unseren Naturkindergarten in Harburg su. wir eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in für unseren Früh- und Spätdienst. Bei Interesse bitte melden unter: 0176/ 48 21 49 86 Vertragspartner des Arbeiter-Samariter-Bund. Für die Mitgliederwerbung suchen wir Werber/in im Außendienst. Prov. und Festvertrag. Info: 0173/630 57 48, Mo.Fr. v. 8-16 Uhr Amb. Pflegedienst sucht sofort für den Abenddienst teilexam. Pflegepersonal, wöchentl. ca. 25 Std. und ab 1.7.13 exam. Pflegepersonal für Tagesdienst, in Vollzeit, 713 49 41 Security-Vorbereitungskurs für die Sachkundeprüfung gemäß § 34a GewO: Start 17.6.2013. Förderung möglich (ARGE/Agentur). SimCon, Tel. 040/28 80 17 30, www.simcon-bildung.de Brandschutzaufsichten für HafenHamburg gesucht, keine Vorkenntnisse erforderlich, Vollzeit, Schichtdienst, ca. ¤ 1.250 netto/ Mon., Tel.: 04501-828571 oder info@sdpersonalvermittlung.de Suchen ab sofort teamfähige Mitarbeiter! Ab 18 J. m/w aus allen Berufen, auch ohne Ausbildung. Wöchtl. Auszahlung, Festanstellung möglich. Starthilfe gegeben. Infos unter Tel.: 0176/58626253

Lagerkräfte (m/w) mit und ohne Staplerschein mit Samstagsbereitschaft gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH : 040/789 98 88 Examinierte Dauernachtwache (m/w) für stationäre Altenpflege gesucht! VZ, TZ oder 450 ¤ Basis! Infos: 040/526 05 60 66 Examinierte Pflegekräfte für stationäre Pflege gesucht! VZ/TZ/ ¤ 450,Basis! Infos: 040/ 526 05 60 66 Russischspr. Frau, als Putzhilfe für den privaten Haushalt gesucht. Bei Eignung auch unentgeltliches Wohnen möglich. 040/65055344 Pflegehelfer/innen werden dringend gesucht. Beginn der Fortbildung 1*monatlich, Dauer 3 Monate. SBB Info-Tel. 040-21112-123 Spielhallenaufsicht gesucht, nur mit Erfahrung/auf Teilzeit/450-¤Basis. Cash Casino Altona, Große Bergstr. 142, Tel. 0172-40 88 66 2 Knallerjob !!! Jungs&Mädls ab 18 J. für Anlerntätigkeit gesucht. ¤ 700/ wöchtl. u. mehr möglich!Wohnmöglichkeit & Starthilfe! 0800/3766637 Callcenter sucht junge Leute in Festeinstellung für 2000,- ¤ brutto, Arbeitszeiten: Mo-Do 9-17 Uhr, Fr. 9-15 Uhr,Tel. 040-87 60 62 50

Fahrer/in für Parkplatzbetreuung gesucht. Tel. 040/89 70 91 50 Sicherheitspersonal mit §34aSchein gesucht. www.selsec.de Produktions-/Lagerhelfer m/w, in VZ/TZ ges., Tel. 040/357 04 54 20 Lagerkräfte m/w per sofort für Baumarkt gesucht, T. 357 04 54 20 Helfer ¤ 8,19 - 9,-/Std. m/w Tel. 23800556 Auslieferungsfahrer (m/w) FS Kl. B in VZ ges.! T: 040/357 04 54 20 Kassenkräfte m/w per sofort für Baumarkt gesucht, T: 357 04 54 20 Fachkraft für Lagerlogistik m/w ab ¤ 10,- /Std. Tel. 23 80 05 56 Telefonist (m/w) fürs Home-Office, Tel. 0800/589 42 71 Putzkraft/Haushaltshilfe für Privathaushalt ges., T. 0179/623 71 16 Fotomodels, Statisten für TV, Film, Werbung ges.! www.casting.vc Fachlagerist/ in ges., T: 32 90 890 Maler/in ges. in VZ, Tel. 3290890 0170-9671104 Service & Küche Staplerfahrer m/w Tel. 23800556 Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 Küchenhilfen m/w, 40 00 91 Flex. Bürokraft (m/w) 01736384295 Handwerkshelfer m/w 40 00 31 Bauhelfer m/w 400091 OKTaxi sucht Fahrer 04040170161 www.taxischeininfo.de

IMMOBILIEN MIETGESUCHE Möbl. Wohnraum

Raumpfleger/in

für Geschäftsreinigung in HH-Altona, Bahnhofsnähe, auf 450- -Basis, 6-Tage-Woche, Arbeitsbeginn 8 Uhr gesucht. Telefon: 0421 64 19 87

Anlagenmechaniker SHK (m/w) gew@avantipl.de Tel. 68 91 77 39 avanti Personalleasing GmbH

DEUTSCHLAND

Ferienblockhaus, 1 Min. zum See i. d. Lüneb. Heide auf Pachtland, www.feriendorf-ostsee.de, Wellnesskein Klgv., 2Zi., Kü., D-Bad, ganzj. Ostfriesland Luxus-FeWo**** im hotel mit Ostseeblick ab ¤ 32,-p.P. Holzhaus, Gartensauna, Fahrränutzb., modernisiert möbliert, TV, im DZ, Fewo 2-10 P., 038825-410 der, Kaminofen, Parkett uvm. alles Hzg., überdachte Terrasse, VB inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, 13 900,- ¤, Tel. 0172/514 68 82 Büsum FeWo zu vermieten, gute www.ferien-holzhaus.de Glinde, 1 Zi, 37qm, verm. KP Lage b. 3 Pers. sofort frei v. Privat, 35.000¤, Tel. 0170 2747691 MKL. Saarland-Wanderland, Losheim ab 250,-¤/Wo. 040/560 56 95 a. See, FeWo. 38,-¤/Tag f. 2 Pers. 1,5 Zi., Meiendorf, ETW, 33qm, BLK, Rügen/Ostseebad Sellin, gemütliche www.erholung-im-hochwald.de TG, ¤58.000, 01702747691, MKL strandn. (600 m) Fewo für 2-4 Pers. (wir über uns) Tel. 06872-6612 ab sofort + HS frei. 040-7228830 GEWERBERÄUME Bayern "Freilassing" komf. App. nh. Nachmieter für 3 Büroräume/Nähe Berchtesgadener Land-Königssee- Rügen-Sellin FeHa-Hälfte ca 50qm HH-Großmarkt gesucht. 68,9 m², 2SZ, 3Pers, strandnah 051311389 Bad Reichenhall-Salzburg, ab 1-4 829 ¤ warm, Tel. 040/73 09 16 58 Pers., 30,- bis 48,- ¤; 08654/71 97 Heiligenhafen Strand-FeWo Ferien GARAGEN/STELLPL. frei 08377/13 11 Sylt in den Dünen, liebev. ausgestatDoppelgarage mit Heizung und tete FeWo für 2 Pers., Natur pur, FeHa direkt am Deich,Tiere erlaubt, Wasser in Hamburg-Nienstedten Strand u. Meer, Golf u. Wellness Alleinlage. www.hauskrabbi.de zu vermieten, ideal für Oldtimer, vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09 Preis monatlich 160,- ¤. Bitte melNordostseekanal FeWos, 04872/ den unter Tel. 040/82 31 61 33 Altenau/Oberharz, v. Priv., gemütl. 22 98 www.bauernhof-timm.de Kfz-Stellplatz im Bahrenfelder KirFeWo, 45 m², Garage, Nh. Therme chenweg ab sofort frei, ¤ 50,-. „Heißer Brocken“. 040/701 71 93 FeWo, Friedrichskoog-Nordsee, Tel. 04827-998 38 04 www.fewo-grunow.de 300 m z. Meer, T. 0171-365 365 5

AUTOMARKT AUTOANKAUF 90 Jahre

PKW-Verwertung

1922 – 2012 Das wollen wir mit Ihnen feiern!

Sie erhalten gegen Vorlage dieser Anzeige 90,00 € für Ihr Altfahrzeug

Halskestr. 28 · 22113 HH www.kiesow-auto.de

7892134

Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder

Sylt: Alt-W’land, FeHs in ruhiger, Travem.-FW-Zentrum.de 4808721 zentr. Lage, bis 4 Pers., Schnupperwochen bis Mai/Juni T.:724 25 30 Büsum FeWo v. p. 040/560 56 95 Heidkate/Ostsee, FeHs f. 4 Pers., 2 Min. zum Strand, kurtaxenfrei, NS ¤ 65 u. HS ¤ 70; 0151/10717675

BAUEN U. WOHNEN Einbauküchen und Küchensanierung

8 31 50 05

Hamburger BriefmarkensammlerVerein „Donau e.V.“

Für Firmen und Privatkunden suchen wir zeitgemäß möblierten Wohnraum, für Anbieter kostenfrei, R. Kleinsorg, 040-288 07 50, www.zeitwohnagentur.de Möblierte Zimmer und Wohnungen gesucht, Tel. 040/65 72 43 02

AA-Peter kauft sofort

n Austausch von E-Geräten n Umzug mit Ihrer Einbauküche n Erneuerung von Arbeitsplatten (auch Granit), Fronten +Spülen

MIETANGEBOTE Eidelstedt

Tel. 040-53 02 67 51

HKS EINBAUKÜCHEN Niendorf · Kollaustr.118 ·Tel. 58 60 67 www.hks-kuechen.de

IMMOBILIEN ANG.

Pinneberg-Thesdorf

VERANSTALTUNGEN

von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818

Ankauf: Pkw, Busse, Geländew., Wohnmobile, auch mit Mängeln, 2,5 Zimmer, ca. 73 m², Loggia, EBK Motorsch., Unfall, 24-Std., Sa.+So., mit GS und WS, Kellerraum, Stellzahle bar+fair, T. 0152/02199226 platz, 6.Etage, Fahrstuhl, ¤ 750,-kalt + NK+Strom+Wasser, 0173-2316200 Ankauf seriös + bar Außendienstmitarbeiter/in ges. f. Autoankauf 040 - 55779265 Schenefeld 1-Zi.-DG-Whg., ca. 45 Finanzdienst, Tel. 0151 43 20 36 36 www.autoankaufhoechstpreise.de m², für 1 berufstätige Person, Bewerb.: shahrokh2004@hotmail.com ¤ 500,- warm, 3 MM Kt., Vollbad, Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Teppich, von privat, ab 01.08., Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig Bürokraft ab sofort Tel. 0176/90220061 oder mit Schaden. 040/67503052 auf Teil- o. Vollzeit f. Umzugsfirma. kontakt@fz-umzuege.de Fr. Mustu WG-Zi. an dtsch. Frau Erbse kauft PKW. 0170/708 41 99 berufst., ab 35 J. zu verm. Habe 4 PKW-Entsorg. kostenl. 73 59 88 99 *2. Standbein* Katzen , bin Raucherin. 75061409 für Berufstätige i. Immobilienbüro! AUTOVERKAUF T. 040/67 10 50 11 Frau Neuwirth 3-Zi.-Whg., HH-Wilhelmsb., 60 m², Vollb., Kü., ¤ 470,- zzgl. HZ, 3 MM MB C200 Eleg., TÜV/AU 01/15, 100 Transport/Lagerhelfer (m/w) gekW, SH, NR, 215 tkm, gute Ausst. + Kaut., ab 1.8.13, 0172/5447820 sucht, VZ, Tel.: 68 91 77 19; viel Zubeh., VHS, 0170-1990418 Rissen, Kft.-EFH, 200/1.050 m², avanti Personalleasing GmbH Lux.-Ausst., V’keller, Kamin, ren., ¤ WOHNWAGEN Gebäudereiniger, Gärtner und 1.900 + 120 NK, v. Pri. 041063665 Suche von Privat einen Wohnwagen, Kommissionierer gesucht. Lüneb. Heide Wo.endhs. idyll. 58 auch mit Mängeln. Telefon: 0171/ Tel. 040/84 70 85 99 m², ¤ 290,- mtl. f. 2 Pers. 6019499 140 84 42 Friseur/in auf Teilzeit oder 450-¤Suche von privat einen WohnwaBasis in HH-Bahrenfeld gesucht. IMMOBILIEN GES. gen/-mobil, auch mit Mängeln/ Tel. 040/890 617 99 Platzabbau etc., 0171/140 89 42 Handwerker sucht älteres auch reAushilfskraft für Bäckerei in Stellinnovierungsbedürftiges 1-2 Famili- Suche dringend Wohnwagen oder gen gesucht. Tel. 040/540 32 03 enhaus mit großem Grundstück Wohnmobil, auch reparaturb., Barod. 0179/923 93 45 von privat, bis 480.000 ¤, Tel. zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 040-57 14 86 63 ab 18 Uhr Baustellenhelfer und Möbelträger WOHNMOBILE (m/w) gesucht. A & H Zeitarbeit Wir suchen dringend möblierten GmbH: 040/789 98 88 Wohnraum in Hamburg und Umgebung! House & Room PrivatzimElektriker m/w gesucht. mervermittlung, 0581/948 85 93 gew@avantipl.de, Tel 68917729 Außendienstmitarb. oder www.house-and-room.de avanti Personalleasing GmbH im Energiesektor gesucht. ¤ 50,Provision pro Auftrag. !!BEST Tischler (m/w) gesucht. Tel.: 6 köpfige Familie sucht Haus oder Kaufe Wohnmobile 03944-36160, Grundstück in Eidelstedt, StellinCOMMISION IN TOWN!! Frau 68 91 77 46, gew@avantipl.de www.wohnmobilcenter-aw.de gen oder Lurup, 0176/21115120 Mende, Tel.: 040/68 94 90 32 avanti Personalleasing GmbH Schulreinigung von 13.30 bis 17.30 Uhr, Vermittlungsgutschein erforderl., Team Job Hamburg, Tel. 040/32 59 30 20

REISE UND FREIZEIT

ABSCHLEPPDIENST

Ab ¤ 50,- in Hamburg; 73 59 88 99

REISE UND FREIZEIT

Die ersten Häuser wachsen Maler/Lackierer (m/w) gesucht schon in die Höhe! Überzeugen gew@avantipl.de Tel 68917746 DÄNEMARK Sie sich selbst am So., 26. Mai, avanti Personalleasing GmbH Pflegehelfer/innen für stationäre Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 Pflege in VZ, TZ & 450 ¤ Basis gevon 11–13 Uhr, vor Ort in der sucht! Erfahrung dringend erfor- Mitarbeiter zum Verpacken von Halstenbeker Str. 17–19 (Zufahrt Modeschmuck in VZ, per sofort, DEUTSCHLAND derlich! Sehr gute Konditionen! Inüber Thesdorfer Weg, Vogtgesucht. Tel.: 040/23 99 88 33 fos: 040/526 05 60 66 Ramcke-Str., Pestalozzistr.) und Susen’s Hof der Tiere sichern Sie sich Ihr energieeffiAnwaltskanzl. in HH-Centr. sucht Mitarbeiter zum Verpacken von im Sophiental am Gudowersee, 35 Motorradzubehör in VZ, per soRA-Fachangestellte(n), Min. von HH entfernt, A24 Abfahrt zientes, massives Reihen- oder fort, gesucht. Tel.: 040/23998833 mail@Schlie-Moenkediek.de, Hornbek. Ferienwhg. von 40Doppelhaus, einzugsfertig schon Schlie & Mönkediek, Möncke- Inventurhelfer/in TZ in Festan100 m² (3-6 Pers.) Hasen, ab 209.900,- € inkl. Grundstück, bergstr. 18, 20095 HH Meerschw., Schweine, Ponys, stellung, ¤ 8,50-10,50/Std. Tel. courtagefrei - auch mit gerinHühner, Spielplatz, Trampolin, 23800556 Freundl. Verkäufer/in, Küchenhilfe, gem Eigenkapital möglich! Kinderfahrzeuge. Ideal für Kids zw. Koch und Lagerist für die Filiale Hurricane 2013, Tresenkräfte, SerNCC Deutschland GmbH 2-10 Jahren. Tel.: 0176-61732603, Europa Passage und Hamburger vice, Barkräfte, ab 18 J., 20.6. bis www.susenshofdertiere.de Büro Hamburg Meile, indische Küche. Tel.: 04023.6. gesucht. 0172/402 64 57 www.nccd.de/Duepenau_Eck Noch einige Termine in den Som288 05 848, 0157-38 42 14 82 Malergeselle mit Pkw für Renoviemerferien frei: Heiligenhafen / Ostkostenfreies Infotelefon: Betreuungskräfte nach § 87b und rungsarbeiten in Festanstellung see, Top-Fewos, 45m², bis 4 Pers., 0800-670 80 80 § 45 SGB XI werden gesucht. Begesucht. Tel.: 0179-544 37 41 nur an Nichtraucher + keine Hausginn der Fortbildung 1* monatHolzmobilheim i. Soltau (Puppentiere, Strandnah. Sauna, Vertriebler u. Agenturen gesucht, lich, Dauer 4 Monate. SBB Infotestube), 40 m², 400 m² Gart., voll Schwimmbad und Indoorspieldie unsere Stromund Gasproduklefon 040-21112-123 isol. Gaszentr.-hzg., neues Schlafplatz "Schatzinsel" sind für unsere te vermarkten. 0800-589 42 71 zi., Anziehzi. + Flur, WC + Du., EBK, Gäste kostenlos. Tel. 04181/98 TV-Produktion sucht! Laiendarsteller usw. 2 voll isol. Schuppen mit 908 oder 0171/693 81 06 für eine RTL-Serie, Anmeldung Wir suchen per sofort GabelstaplerFlachheizkörp., Pavillon, überd. und Kraftfahrer, sowie Helfer m/w, zum kostenlosen Casting in HamRaus aus der Stadt. Traumh. FerienTerr., Pkw-St’pl., neuer abschl.bar. Tel. 040-32 03 49 63 burg, Tel: 02233/51 68 15, grundstücke in traumhafter Lage. Zaun. Hunde erl., Traumlage als www.norddeich.tv Badesse. Bebaub. b. 65 m². Auf Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ sehr günst. 1. Wohnsitz mgl.! Erbpacht günstig abzugeb.,www. Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue ¤ 23.000,-. 0152-29 65 41 67 Fahrer/ Paker f. 7 ½ t. E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 feriengrundstuecke-lamstedt.de Teil- oder Vollzeitkraft für UmzugsT. 04773/311 o. 0172/4160105 firma ab sofort. T. 040-317 05 412, Anspruchsvolle Nebentätigkeit in ETW, ca. 60 m² Friedrichskoog Spitze, 2010 komUsedom-Ahlbeck, kft. FeWo, ab Dienstleistungsunternehmen, AP: Frau Mustu oder Herr Zander plett saniert, DB, Flur, Wohnzi. mit 38 m², Parkplatz, ruhige Lage, ab freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 Reinigungskraft (VZ) gesucht! BeEssecke, Schlafzimmer, Balkon, Ga¤ 55,-/Tag, nahe Promen., Bettw. werbung an lena.posnien@gene- Hausmeister su. Handwerker m. rage, 75 000,-¤, Tel. 0172inkl. NR, keine Tiere. Tel.: 038378/ ratorhostels.com 413 81 30 Führersch., Vollz. 040/33987722 49 92 30, www.ahlbeck-rath.de

Sämtliche Fabrikate

Börse für Briefmarken + Münzen 25. Mai 2013 von 10 bis 16 Uhr im Hamburg-Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12 Eintritt ist frei

VERANSTALTUNGEN

Sommerspecials: Endspurt für Kurzentschlossene!

Urlaub geplant? Sprachkurs buchen! Die Sprach-Schnupperkurse von IQ: Ideal als Auffrischung und als Einstieg in eine neue Sprache, z. B.: Englisch für Einsteiger Spanisch Kommunikationskurs 8 Kurseinheiten à 45 Minuten ab

99 Euro! rt: Garantieegebühr

meld Keine An deste Kein Min hl rza e teilnehm

Wir beraten Sie gerne persönlich!

✆ 040-211 07 68 05

IQ I Osdorfer Landstraße 102 (gegenüber Elbe-Einkaufszentrum) I 22549 HamburgOsdorf I www.iq-wissen.de

Erwachsenenbildung Lernen mit Vergnügen!der neuen Generation.

Altonale statt Berlinale Jetzt Bürgerreporter werden und über Events aus deinem Viertel schreiben auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


Schwarze Hände mit grünen Daumen

Lehmbau-Festival in Altona Ein Beitrag von Bürgerreporterin Karen Derksen aus St. Pauli

Ein Beitrag von Bürgerreporterin Margerita Schmidt aus Altona

P

ünktlich zum Start des guten Wetters fanden dank fleißiger Kinderhände über 400 Pflanzen im Garten des Kinderhaus Stenvort ein neues Zuhause. Erschöpft aber glücklich – so saßen Kinder und Eltern des Kinderhauses Stenvort in Altona-Nord nach getaner Arbeit zwischen Weiden, Birnenbäumchen und Bambus in der warmen Frühlingssonne. In den Stunden zuvor wurde fleißig gebuddelt, viele verschiedene Pflanzen behutsam in die Erde gesetzt und zur besonderen Freude der Kinder ausgiebig gewässert. Das dabei im Übereifer auch Schuhe oder Hosen unter Wasser gesetzt wurden, tat dem Engagement der kleinen Gärtner keinen Abbruch. Im Gegenteil – unterstützt von ihren Eltern waren sie den gesamten Pflanztag mit sehr viel Spaß bei der Sache.

Und so ließ sich unter den vielen von der Erde schwarzen Kinderhänden bereits der ein oder andere grüne Daumen erkennen. Über 400 Pflanzen, gespendet von der Optikerkette Fielmann, verschönern nun den Außenbereich des Kinderhauses, der bereits im vergangenen Herbst von Grund auf neu gestaltet wurde. In dieser grünen Oase lernen die Kinder spielerisch den behutsamen Umgang mit der Natur und können im hoffentlich warmen Sommer möglichst viel anregende Zeit im Freien verbringen. Und sollten im Laufe des Jahres einzelne Blumen ihren Kopf hängen lassen finden sich mit Sicherheit unzählige Freiwillige, die mit Kanne und Schlauch bewaffnet zum Gießen bereit sind.

Lehmbau-Aktion in St. Pauli 2012

D

as Lehmbau-Festival „Bauen mit Lehm für Groß und Klein' mit Bunte Kuh e.V.“ wird in diesem Jahr unter anderem über die Kultur- und Tourismustaxe gefördert und kann deshalb größer und mit einem bunten Beiprogramm angeboten werden. Kinder und Erwachsene bauen frei modellierte, begehbare Räume und Riesen-Skulpturen nach eigenen Entwürfen aus

Lehm am neuen Standort Bruno-Tesch-Platz vor der Großen Bergstraße 163 in Altona. Die Baukunst-Aktion ist für alle Besucher offen. Wir bauen bis zum 16. Juni täglich von 9.30 Uhr bis 17 Uhr, außer montags. Die fertigen Bauten können dann bestaunt und bespielt werden beim Fest am Sonntag, 16. Juni, 15 bis 18 Uhr und in der Ausstellung vom 17. bis

zum 30. Juni von 10 bis 18 Uhr. Das Beiprogramm bietet viele Attraktionen: Clown Baschti Balloni, Stelzentheater „Die Schlammgeborenen“, Harun Farocki-Film, Musik von Ulrich Kodjo Wendt, Anne Wiemann und Björn Lücker, OfenbauWorkshop, Lehm-Vortrag siehe im Internet unter der Adresse www.buntekuh-hamburg.de Eine Anmeldung ist nur für 39 90 Gruppen erforderlich,

54 31. Der Eintritt ist frei. Wir bedanken uns für die Unterstützung durch die Kultur- und Tourismustaxe der Kulturbehörde Hamburg und das Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung, bei der Homann-Stiftung, der und Helmi-NitschPaulStiftung, der Preuschhof-Stiftung, der Claere Jung Stiftung, der Henri Benthack-Stiftung und bei weiteren Förderern.

GRÜSSE & GRATULATIONEN

Können Schweine Hühner lieben? EIDELSTEDT Das Figurentheater Neumond zeigt am Freitag, 24. Mai, um 15.30 Uhr, im Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12, das Stück „Albin und Lila“. Bauer Friedrich bringt seinen kleinen und großen Zuschauern das Leben auf dem Bauernhof nahe. Nicht weniger als sieben ausgewachsene Schweine und sechs hübsche Hühner im besten Legealter bevölkern seine Bühne. Am Ende findet er sogar eine Antwort auf die drängende Frage: Können Schweine Hühner lieben? Erwachsene zahlen vier Euro Eintritt, Kinder 3,50 Euro. SD

Gabi „You’re simply the best“ Danke für alles Ich liebe dich Dein Rüdiger

Luruper Forum: Wünsche und Anregungen LURUP Im Stadtteilhaus Lurup, Böverstland 38, findet am Mittwoch, 29. Mai, das nächste „Luruper Forum“ statt. Ab 19 Uhr geht es um Wünsche, Anregungen und Informationen aus und für den Stadtteil. SD

Schulflohmarkt in der Schule Heidacker EIDELSTEDT Der Elternrat der Grundschule Heidacker, Heidacker 13, veranstaltet am Sonnabend, 1. Juni, einen Flohmarkt. Interessierte können in der Zeit von 10 bis 14 Uhr ihren Trödel verkaufen oder sich auf die Suche nach günstigen Schnäppchen begeben. Die Standgebühr beträgt drei Euro. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. SD

Familienanzeigen im

elbe Wochenblatt Tel. 7 66 00 00

FAMILIENANZEIGEN

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot: * * *

* * Struve

Wir bitten um freundliche Beachtung!

Theater für Kinder HOHELUFT Das Theater Zeppelin, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, präsentiert am Wochenende gleich zwei Inszenierungen: „Hühnersuppe ohne Huhn“ lautet das Motto am Sonnabend, 25. Mai, ab 16 Uhr. Dann soll die faule Marta eine Hühnersuppe für einen kranken Jungen kochen – sie kennt aber nur Fertiggerichte. Während dieses Stück für Kinder ab vier Jahren geeignet ist, wendet sich „Hans im Glück’“ am Sonntag, 26. Mai, an Kinder ab drei Jahren. Sie erleben dann ab 16 Uhr, welche Tauschgeschäfte Hans, ausgehend von einem Goldklumpen, so macht. DA

Nach einem erfüllten Leben ist mein Vater und mein Lebensgefährte

Günther Kluth

am 12. Mai 2013 in seinem 90. Lebensjahr für immer von uns gegangen. In Liebe und Dankbarkeit

Dr. Thomas-Sönke Kluth und Alexandra Hübener Sonja Ziggel Die Beerdigung findet statt am Donnerstag, den 23. Mai 2013, um 11.00 Uhr auf dem Friedhof Eidelstedt, Elisabeth Kirche, Eidelstedter Dorfstraße 27 in 22527 Hamburg.


18 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 22. MAI 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Fit durch den Mai - Da gehört frischer Fisch auf den Tisch! Unser Angebot ist gültig bis 25.05.2013

Seelachsfilet Maischolle Doraden- oder Loup de Merfilet,

„St. Anschar“

Pellworm: Inselerlebnis in erfrischender Ruhe

Norbert Symanski

Erfahrung in Überführung in sämtliche Länder

nur solange der Vorrat reicht

1 kg 1 kg

8,60 7,40

19,80 Nordischer Lachssalat 500-g-Becher 3,95 Probieren Sie unser neues Frühstücksangebot 4,50 mariniert, mit Kräutern und Knobi

Ausflugstipp der Woche

Beerdigungsinstitut

1 kg

Schnackenburgallee 8 · 22525 Hamburg · t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Öffnungszeiten: Mo–Mi 7–16 Uhr · Do–Fr 7–18 Uhr · Sa 7–13 Uhr

Tag und Nacht Vom Fachverband geprüfter Bestatter

Erledigung aller Formalitäten Erd-, Feuer-, See- und anonym 20535 Hmb., Hamm 22763 Hmb., Altona Sievekingsdamm 60 f. Bei der Reitbahn

(040)

210 21 11

(040)

39 44 47

Anzeigenannahme Tel. 766 00 00

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

D

ie Fährüberfahrt durch das Wattenmeer startet von der Halbinsel Nordstrand zum Tiefenwasseranleger auf Pellworm. Von dort geht’s mit dem Bus zum Inselhauptort Tamensiel. Nur wenige Schritte von der Bushaltestelle entfernt liegt das Inselmuseum, das eine interessante Ausstellung über das Leben auf Pellworm bietet. Am frühen Nachmittag beginnt am alten Hafen eine geführte Inselrundfahrt. Das Wahrzeichen der Insel, die Alte Kirche aus dem Jahr 1100, wird im Rahmen der Rundfahrt besichtigt. Wer Pellworm lieber auf eigene Faust erkunden möchte, kann sich im Inselhauptort ein Fahrrad leihen. Der vorgestellte Ausflug ist mehrmals wöchentlich bis zum 31. Oktober möglich. Exklusiv für die Leser des Wochenblattes bietet der Veranstal-

ter regiomaris am Dienstag, 11. Juni, einen Gruppenausflug mit Reisebegleitung nach Pellworm an. Das Angebot umfasst eine Tagesrückfahrkarte im Pellworms Geschichte ist geprägt vom Deichbau, von der Landgewinnung und von Sturmfluten. Foto: regese SchleswigHolstein-Tarif nach Nordstrand, antworten: Wie lange dauert die Fährüberfahrt mit der N.P.D.G., Inselrundfahrt? Ein Tipp: Die LöMittagessen im Restaurant sung erfährt man online bei re„Nordseeblick“ oder „Schipper- giomaris. Senden Sie die hus“ eine geführte Bus-Insel- Lösung per Postkarte an die rundfahrt oder ein Leihfahrrad Wochenblatt-Radaktion, Harinklusive Inselkarte von „Insel- burger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an fahrräder Pellworm“. Das Wochenblatt verlost einen post@wochenblattTagesausflug für eine Familie redaktion.de. In die Betreffzeile (zwei Erwachsene und bis zu drei „Gewinne: regiomaris“. EinsenKindern unter 14 Jahren) von re- deschluss ist der 25. Mai. Bitte giomaris. Wie kann man gewin- die Telefonnummer angeben. nen? Einfach folgende Frage be-

HILLBRECHT INH. CHRISTA STEIN

Tagesausflug „Pellworm“ Leistungen: Bahnfahrt und Linienbustransfer, Fährüberfahrt, Mittagessen, geführte Bus-Inselrundfahrt für 55 Euro, Dienstag , 11. Juni mit Reisebegleitung für 65 Euro; Infos und Buchungen: www.regiomaris.de oder 50 690 700.

Teppichboden und PVC-Reste

WÄSCHE · BADEMODEN · STRUMPFMODEN

Wir nehmen uns Zeit für Sie! Problemlos den

passenden BH finden – bequem und in optimaler Passform

Cup A bis I, von 70-120, auch andere Größen möglich

22459 HH-Niendorf · Tibarg 3a Tel. 58 42 01 · Fax 55 61 65 45

Radikal günstig in unserer großen Reste-Halle! Über 2.000 Teppichboden-Reste und PVC-Rollen. Von 2 bis 50 m 2 in Top-Qualität ! Vom hochwertigen Schurwoll- und Sisalbelag bis zum Edel-Velours. Außerdem eine interessante Auswahl an Teppichfliesen, Laminatposten u.v.m. Hamburg, Schnackenburgallee 119

54 00 98-25

Direkt am Stadion hinter TEBOLO Mo-Fr 9.30 – 19 Uhr, Sa 9.30 – 15 Uhr

Wer arbeitet weiter, wenn andere schon entspannen? Als Partner für Wärme und Strom garantieren Hamburg und Vattenfall eine sichere Energieversorgung. www.vattenfall.de/hamburg Hamburg & Vattenfall. Gemeinsam für unsere Stadt.

RESTE HALLE Erbrecht Vorsorgevollmacht Patientenverfügung Rechtsanwalt & zertifizierter Nachlasspfleger

Sven F. Kraglund

Moorweidenstr. 8 · 20148 HH Tel. 44 04 21 oder 0172 / 20 21 22 0

MAX BAHR Bramfeld Bramfelder Chaussee MAX BAHR Langenhorn Tarpen 19 E-center Eppendorf Osterfeldstraße IKEA Schnelsen - überdacht möglich = mit überdachten Marktständen

26.05. 26.05. 26.05. 02.06.

www.hochberg.tv

Spanferkel kross gebraten

für 20 Pers. mit Ananaskraut, Speckkart.salat, Senf & Fladenbrot € 225,-Königsputenbrust mit Waldorf-, Obstsalat, Remouladens. und Brot für 6 Personen € 74,-für 10 Personen € 106,--

Giffey Partyservice Rahlstedter Bahnhofstr. 58 22149 HH ●

Tel. 040-677 40 81 ● www.giffey.de

Flohmarkt Lohkampstraße

2.6. Eidelstedt Info: 31 40 71 zum Stadtteilfest


Altona KW21-2013