Issuu on Google+

Elbe Wochenblatt W OCHENZEITUNG

FÜR DEN

B EREICH S ÜDERELBE , N EUGRABEN , H AUSBRUCH

Nr. 14 | 3. April 2013 | Träger-Auflage: 28.412 |

NEUES ZUHAUSE Naturschutz-Aktion: Schüler hängen in Neugraben Nistkästen auf | Seite 4

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de | post@wochenblatt-redaktion.de

ZEIT FÜR FAMILIE Gemeinden aus Süderelbe laden für den 14. April zum Familiensonntag ins Thomas-Zentrum ein | Seite 3

ALLES NUR SHOW Jörg Knör mit neuem Programm in den Fliegenden Bauten | Seite 2

Der lange Weg zum Kurzstrecken-Ticket Frust am HVV-Fahrkartenautomaten: Warum ist das so kompliziert?

CH. HANDKE, C. PITTELKOW, SÜDERELBE

Schülerin Hanna Nippe (15) aus Hausbruch hat nach ein paar Versuchen das Kurzstreckenticket im Automaten gefunden. „Gar nicht so einfach“, findet sie. Foto: pit

B

us- und S-Bahntickets sind nicht billig. Je nach Strecke kosten „normale“ Einzelkarten 1,90 Euro oder sogar 2,95 Euro. Zum Glück gibts noch die günstige HVV-Kurzstrecken-Karte: Eine Station von Neuwiedenthal bis Neugraben kostet 1,40 Euro. Allerdings: Von Heimfeld nach Neuwiedenthal kostet das Ticket schon 2,95 Euro, obwohl es auch nur eine Station ist. Woran erkennt man eine Kurzstrecke? Am Fahrscheinautomaten gibt es deshalb immer wieder Probleme. „Ich stand vor dem Automaten und konnte partout nicht rausfinden, wieviel ich für zwei Stationen zahlen muss“, erzählt Lieselotte Bernd. „Da geben bestimmt viele auf und zahlen sicherheitshalber den teureren Preis.“ Sogar das HVV-Personal, das sie ansprach, konnte nicht helfen. Auch Hanna Nippe findet den Ticket-Automaten unübersichtlich. Erst nach mehreren Versuchen hat die Schülerin die richtige Taste gefunden. „Da muss man erst mal drauf kommen“, sagt die 15-jährige Hausbrucherin. Inzwischen hat auch Lieselotte Bernd das Geheimnis geknakkt. Eigentlich ist es nämlich ganz einfach. Nur: Wissen muss man

U MGEBUNG

UND

SOFORT

BARGELD!

FÜR IHREN NICHT MEHR BENÖTIGTEN GOLDSCHMUCK

AUCH DEFEKT + UNGEREINIGT, ALLES ANBIETEN! GOLDANKAUF »JUWELIER KOSCHE« ZAHNGOLD IN JEDEM ZUSTAND!

AM HARBURGER BAHNHOF, MOORSTR. 9, GEGENÜBER DEM PHOENIX CENTER TELEFON 040/32 31 03 55 · Mo. - Fr. 10 bis 18 Uhr

Compo Rasendünger Moos – Nein danke!

7,5 kg für 300 m2

19,99

Angebot gilt nur von Mittwoch, 3.4., bis Samstag, 6.4.13 Neuwiedenthaler Str. 128 | 21147 HH-Hausbruch | Tel.: 040 / 796 00 96 Mo-Fr 8.00 - 18.30 Uhr | Sa 8.00 - 16.00 Uhr | So. 10.00 - 12.00 Uhr

es. So gehts: Statt über die Tasten links, „Fahrkarten Schnellauswahl“ und „Einzelkarte“ zu gehen, drückt man auf die Taste rechts oben: „Zielhaltestelle eingeben“ „Fahrkarten für HVV und Schleswig-Holstein“. Eine Tastatur klappt auf. Jetzt „Zielbahnhof“ drücken und den Namen des Bahnhofs eintippen, zu dem man hin will. Warum ist das so kompliziert? „Ein immer wieder diskutiertes

Problem“, sagt Rainer Vohl, Sprecher des HVV. „Man fragt uns oft: Warum legt ihr nicht einfach fest: Kurzstrecke ist der Abstand zwischen zwei Haltestellen, Nahstrecke der Abstand von drei Haltestellen. Aber von einer Haltestelle zur nächsten liegen in Hamburg manchmal nur 400 Meter – und draußen auf dem Land mehr als zehn Kilometer. Das ist ungerecht.“ Ein weiteres Kriterium sei die Erreichbarkeit.

Einkaufszentren sollten von allen möglichst günstig erreicht werden können. Das ist schön. Aber leider finden nur Kenner und Tüftler am Automaten den Weg zur Kurzstrecken-Karte. Vohl: „Ja, das wissen wir: Die Leute finden die Taste nicht. Obwohl wir sie schon vergrößert haben und an manchen Automaten Aufkleber angebracht haben, um auf sie hinzuweisen.“

Estesperrwerk: Jetzt sind zwei weitere Tore dran

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V. Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Lohnsteuerhilfeverein

www.lohi.de

Einkommensteuererklärung

• bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen • bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften) wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 bzw. 26.000 bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

Beratungsstelle in Ihrer Umgebung: Harburg Lüneburger Str. 41 · 21073 Hamburg · Tel. 040 / 76 62 14 15 · e-mail: lhb-0218@lohi.de

Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de • Unsere kostenfreie Service-Nr.: 0800 / 783 83 76 Mitglied im BDL - Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e. V. - Berlin

07.04.2013

HPA investiert neun Millionen Euro in neues Spülsystem und verbesserte Sicherheitstechnik – Brücke an vier Tagen für Verkehr gesperrt

ANNA SOSNOWSKI, CRANZ

B

is zum Beginn der Sturmflutsaison im September stattet die Hafenbehörde Hamburg Port Authority (HPA) die beiden elbseitigen Tore des Estesperrwerks mit einer neuen Spül- und Sicherheitstechnik aus, um damit den Hochwasserschutz an der Este zu verbessern. Während der Arbeiten, die vorraussichtlich neun Millionen Euro kosten werden, muss die Brücke über die Este vier Tage lang gesperrt werden, während am 24. und 25. April sowie am 5. und 6. August ein Schwimmkran die Tore aus- und wieder einbaut. In der restlichen Zeit kann der Verkehr laut HPA ungehindert fließen. Beide Tore sollen mit Echolotsonden ausgestattet werden, um Ablagerungen in ihrem Schwenkbereich überprüfen zu können.

Die derzeitigen Arbeiten am Estesperrwerk sollen nur minimale Einschränkungen für den Verkehr mit sich bringen. Foto: as

Die neue Technik soll dafür sorgen, dass sich der Vorfall vom Dezember 2011 nicht wiederholen kann. Damals hatte sich in der Este so viel Sand und Schlick abgelagert, dass ein Tor nach oben gedrückt und beschädigt wurde. Im Zuge der Reparatur war die Brücke über die Este zum großen Ärger der Cranzer Bürger monatelang für den Verkehr gesperrt, und Autofahrer mussten

weite Umwege fahren. Größere Einschränkungen kommen erst 2014 wieder auf die Cranzer zu. Dann will die HPA das binnenseitige Osttor mit einer neuen Spül- und Sicherheitstechnik ausstatten. Dafür muss die Brücke vermutlich zwei bis drei Wochen lang durchgehend gesperrt werden. Gudrun Schittek vom Arbeitskreis Cranz begrüßt die Arbeiten.

Den Hochwasserschutz an der Este sieht sie trotzdem als gefährdet an. Durch die Insolvenz der Sietas Werft würden kaum noch Schiffe die Este an dieser Stelle passieren und den Schlick aufwirbeln, so dass er weggespült wird. Die Cranzer fürchten: Wenn nicht ausgebaggert wird, führt die zunehmende Verschlickung wieder zu Problemen. „Was passiert mit dem Schlick, der sich vor und hinter dem Sperrwerk ansammelt? Die HPA sagt nur, dafür sei sie nicht zuständig“, kritisiert Schittek. Dazu HPA-Sprecher Alexander Schwertner: „Wir überprüfen zurzeit, wie wir dafür sorgen können, dass der Schwenkbereich der Tore frei bleibt und ob es dafür notwendig ist, die Binnen- und Außen-Este weiter auszubaggern.“ Noch in diesem Jahr wird es ein neues Sicherheitskonzept geben, verspricht Schwertner.

Anzeige

Probleme im Lesen und Schreiben an der Wurzel packen!

Kostenlose Testtage im LOS Harburg/Buchholz vom 15.04.13–26.04.13 „Unser Michael ist jetzt in der 6. Klasse. Er hatte von Anfang an Schwierigkeiten mit der Rechtschreibung und dem Lesen. Wir wissen nicht, was wir tun sollen. Gegen Üben wehrt er sich. Es muss aber doch etwas unternommen werden, wir müssen ihm doch helfen – oder ist es etwa schon zu spät?“ So wie Michael geht es vielen Kindern. Die Probleme zeigen sich dann nicht nur in Deutsch. In allen anderen Fächern bekommen sie die Antworten einfach Testtage nicht richtig aufs Papier. Das Erlernen der englischen .04.13 Sprache wird auch zur Qual. Zeitlicher Druck und die 15.04.13 – 26 Angst vor einer schlechten Note verschlimmern die Eltern können viel tun, Situation zusätzlich. Bleiben dann trotz Lernens die um ihren Kindern zu helfen Erfolge aus, fühlen sich Kinder als Versager und sind oft nicht mehr bereit, zusätzlich zu üben. Die LOS helfen seit 30 Jahren Kindern, ihre Probleme im Lesen und Schreiben erfolgreich zu überwinden. Wir ermitteln zunächst den genauen Leistungsstand Ihres Kindes und somit auch den richtigen Förderansatz. Vom 15.04.–26.04.13 können Sie die Lese- und Rechtschreibleistung Ihres Kindes im LOS kostenlos testen lassen. Anmeldung unter: Prof. Dr. Elke Gräßler, LOS HH-Harburg & LOS Buchholz, Telefon 040/76 75 84 04. www.los.de


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN

MITTWOCH. 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Bitterböse Komödie über Idealisten

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

Friedrich Dürrenmatts „Die Ehe des Herrn Mississippi“ am Thalia Theater: Freikarten zu gewinnen

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 44 Georg-Wilhelm-Straße 77, 428 65 - 44 10 Polizeikommissariat 46 Lauterbachstraße 7, 428 65 - 46 10 Polizeikommissariat 47 Neugrabener Markt 3, 428 65 - 47 10 Außenstelle Finkenwerder Butendeichsweg 2, 428 65 - 47 60 Polizei Neu Wulmstorf Schifferstraße 10, 7 00 13 86-0 Außenstelle Meckelfeld Bürgermeister-Heitmann-Str. 34, 7 68 31 88 Wasserschutzpolizei 428 66 53 10

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 19–1 Uhr: Bundeswehrkrankenhaus, Lesserstraße 180, 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Information Zug-Info: 01805/ 99 66 33 HVV-Info: 194 49 Airport-Info: 5 07 50

Freitag, 5.4. Kleines Kino „Tom Sawyer“ KulturWerkstatt Harburg Kanalplatz 6 20 Uhr Theater-Komödie „Männerhort“ Rieckhof Harburg Rieckhoffstraße 12 20 Uhr (fr-sa) Konzert Purpendicular (Deep Purple Tribut Band) Marias Ballroom Harburg Lassallestraße 11 21 Uhr Das Thalia Theater inszeniert die sonst selten gespielte „Ehe des Herrn Mississippi“. HEINRICH SIERKE, ST. PAULI

U

nverbesserliche Idealisten, dunkle Machenschaften und menschliche Fehlbarkeit: Regisseurin Christine Eder inszeniert am Thalia Theater Friedrich Dürrenmatts „Die Ehe des Herrn Mississippi“. Für die Aufführung am Sonntag, 28. April, 20 Uhr verlost das Elbe Wochenblatt drei mal zwei Karten. Die bitterböse Komödie über drei unverbesserliche Idealisten hat am Sonnabend, 13. April, Premiere. Die drei wollen als Staatsanwalt, Politiker oder Arzt in die Geschichte eingehen: Der eine, weil er mit aller Macht die Todesstrafe wieder einführen will, um

Technischer Service Vattenfall Service: 0800-1439439 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Druckentwässerung 34 98 68 66 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76 Pannenhilfe ADAC: 01802/22 22 22

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - psychologische Beratung für Frauen: 77 76 02 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Verbraucherzentrale: 24 83 20 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Guttempler: 68 22 11 Suchtberatung Kodrobs: 75 16 20 Mieterverein zu Hamburg: 87 97 90 Glücksspiel- und Schuldnerberatung: 280 21 70 Ambulante Suchtberatung: 767 94 90

Live-Musik Acoustic Jam Session Honigfabrik Wilhelmsburg Industriestraße 125 21 Uhr Theater „Uns gehts ja noch Gold“ Harburger Theater Museumsplatz 2 20 Uhr (do-sa)

Wichtige Nummern

Feuerwachen Harburg, Veddel, Wilhelmsburg, Finkenwerder, Süderelbe 428 51-0 EC Karte sperren 116 116

Donnerstag, 4.4.

das Gesetz Moses und die Gerechtigkeit wieder in die Welt zu tragen. Der andere, weil er den Kommunismus von seiner russischen Herkunft befreien und wieder auferstehen lassen will, um mit ihm die Revolution auszurufen. Und der Dritte will in die Gesichte eingehen, weil er an die Liebe als den letzten großen Wert der Menschheit glaubt. Noch ein vierter kommt ins Spiel, er sucht vor allem seinen beruflichen Vorteil. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie lieben die selbe Frau. Und so regiert am Ende eine Frau die männlichen Machenschaften und treibt das Spiel der Unverbesserlichen noch weiter.

Friedrich Dürrenmatts Figuren sind Menschen, wie wir sie aus allen Zeiten kennen, Menschen, die voller Leidenschaft für eine „bessere Welt“ kampfen und am Ende kläglich scheitern müssen. Friedrich Dürrenmatt hat „Die Ehe des Herrn Mississippi“,

„Die Ehe des Herrn Mississippi“ am Thalia Theater, Alstertor, 13., 16., und 28. April, jeweils um 20 Uhr, am 28. April auch um 14 Uhr, am 14. April um 19 Uhr, am 21. April um 17 Uhr. Preise je nach Vorstellung: sechs bis 66 Euro,. Ticket-Hotline 32 81 44 44

Foto: Fabian Hammerl die 1952 uraufgeführt wurde, als 31-Jähriger geschrieben. Sein Stück wurde selten gespielt. Zu Unrecht, betont die 1976 in Linz geborene Christine Eder. Wer sich selber eine Meinung bilden will, kann dies mit etwas Glück bei freiem Eintritt tun. Einfach bis Montag, 8. April, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer schicken an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „Die Ehe des Herrn Mississippi“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Die Ehe des Herrn Mississippi“, an post@wochenblatt-redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

„Knör Ahoi“ – Jetzt wird humorvoll abgerechnet

Freikarten für Jörg Knörs Sondervorstellung von „Alles nur Show! – Hamburg-Spezial“ RENÉ DAN, ST. PAULI

D

er Entertainer, Comedian und Parodist Jörg Knör jongliert mit allem, was auf der Bühne Wirkung hat: Komik, Musik, Parodie und blitzschnellen Karikaturen. Nach seinem Umzug in die Hansestadt hat es der „Bambi“-Preisträger besonders auf die Hamburger Prominenz abgesehen. So gibt er am Sonntag und Montag, 21. und 22. April, jeweils um Uhr in den Fliegenden Bauten zwei Sondervorstellungen seines aktuellen Progamms „Alles nur Show!“. Das Elbe Wochenblatt verlost für jede Vorstellung drei mal zwei Karten. Für seine „Hamburg-Fassung“ nimmt Jörg Knör jede Menge Hamburger „an Bord“. Helmut Schmidt, Karl Lagerfeld und Udo Lindenberg räkeln sich im Beiboot,

Jörg Knör in den Fliegenden Bauten, Glacischaussee 4, 21. und 22. April, jeweils 20 Uhr, Karten ab 21,90 Euro unter www.adticket.de, Kartenhotline: 881 41 18 80.

derweil Otto Waalkes und Karl Dall auf der Brücke das Kommando übernehmen wollen. Und vom Ausguck meldet sich Inge Meysel. Aber auch NeuRocker Heino legt kurz an. Bestimmt wird der Komiker auch weitere Prominente bei seinem Trip in die Welt der Prominenten ins Visier nehmen. Wer Freikar-

ten gewinnen will, sendet bis Montag, 8. April, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Jörg Knör“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-

Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Jörg Knör“, an post@ wochenblatt-redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Konzert Tony Hudspeth Old Dubliner Harburg Neue Straße 58/ Ecke Lämmertwiete 22 Uhr (fr-sa)

Sonnabend, 6.4. Nutzpflanzenmarkt Freilichtmuseum Kiekeberg Am Kiekeberg 1 Rosengarten-Ehestorf 10 bis 18 Uhr Flohmarkt Rund ums Kind Rieckhof Harburg Rieckhoffstraße 12 13.30 bis 16.30 Uhr Zirkus-Fest „Zirkus Willibald trifft Mimi Loop“ Bürgerhaus Wilhelmsburg Mengestraße 20 13 Uhr Konzert/Releaseparty Upon A Grey Sky Stellwerk Harburg Fernbahnhof Harburg Über den Gleisen 3/4 18.30 Uhr

Sonntag, 7.4. Großes Sonntagsfrühstück treffpunkthölertwiete Hölertwiete 5, Harburg 11 bis 14 Uhr Treffpunkt Lutherkirche Lutherkirche Eißendorf Kirchenhang 21a 14 bis 16 Uhr

Montag, 8.4. Spieletreff mit Moritz Sinn treffpunkt.elbinsel Fährstraße 51a, Wilhelmsburg 18.30 Uhr

Dienstag, 9.4. Freizeit- u. Ausfluggruppe Planungstreffen

Treffpunkt Hölertwiete Hölertwiete 5, Harburg 16 bis 19 Uhr

Mittwoch, 10.4. Spielen & Klönen Sozialer Treffpunkt Kirchdorf-Süd Karl-Arnold-Ring 2 16 bis 18 Uhr


MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

SÜDERELBE | 3 Inh. Edip Baylan

Gemeinsam spielen statt Alltagsstress

Sperrung am Süderelbebogen NEUGRABEN Aufgrund der anhaltend schlechten Witterung verzögern sich die Arbeiten an Bordanlage und Fahrbahnoberfläche im Kreisel Neuwiedenthaler Straße/ Süderelbebogen. Die Straßenvollsperrung bleibt daher voraussichtlich bis einschließlich Freitag, 5. April bestehen. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Die Buslinien werden umgeleitet. SD

Katholische und evangelische Gemeinden aus Süderelbe laden am 14. April zum Familiensonntag ins Thomas-Zentrum

NEUENFELDE In der Reihe „Neuenfelder Orgelmusik“ kommen in der St. Pankratiuskirche, Organistenweg 7, am Sonntag, 7. April, ab 16.30 Uhr österliche Werke von Dieterich Buxtehude und Franz Tunder zu Gehör. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. SD

Fischhaus Holst Inhaber: M. Goscik

Meeresdelikatessen + Fischplatten Über 45 Jahre Fachkompetenz

Donnerstag

120er Auflage!

Feingold

Gold – Platin – Brillant – Silber – Uhren Altgold – Zahngold – (auch mit Zahn) – Wir schätzen Ihr Gold sofort vor Ort.

Bahnhofstr. 30–32 • Buxtehude • Tel. & Fax 0 41 61 / 5 52 87 Neugrabener Bahnhofstr. 23 • Neugraben • Tel. & Fax 0 40 / 88 16 17 04 Mo.–Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 9.30–14.30 Uhr

Partyservice

Partyservice

ANNA SOSNOWSKI, HAUSBRUCH

G

emeinsam spielen, Geschichten lauschen, singen und Abendbrot essen – das können Eltern mit ihren Kindern beim Familiensonntag am 14. April im Thomas-Zentrum, Lange Striepen 3a. Im Alltag kämen diese Dinge oft zu kurz, meint Nicola Hoffmann von der katho-

Versammlung

die Finkenwerder Jagdgenossen treffen sich am Donnerstag, den 11. 4. 2013, um 19 Uhr zu ihrer jährlichen Hauptversammlung im Restaurant „Zum Storchennest“, Osterfelddeich 2.

PROGRAMM 04.04. BIS 10.04.

DIE CROODS IN 3D

(Ab 0 Jahren; 99 Minuten) tägl. 20 Uhr Sa. + So. auch 14.00 + 17.00 Uhr DAS KINO - Hauptstraße 32 Tel. 040 / 700 85 47 - www.service-kino.de

879 79-0

mieterverein-hamburg.de

A

Hähnchenbrustfilet . . . . . . . per kg

A

Jesteburger Sülze . . . . . . per 100 g

A

Bauernschmaus . . . . . . . . . per 100 g

A

7,99 0,99 0,89

FRISCHE AUS DER FLASCHE!

Angela Lindmüller, Christoffer Sach, Uschi Hoffmann, Birte Garbers (v.l.) und Nicola Hoffmann (nicht im Bild) planen einen Nachmittag, an dem alle Familien in Süderelbe zusammenkommen können. Foto: as

5,00

Beratung auch in Ihrer Nähe.

Wiener Würstchen . . . . . . . . per kg

8,99 8,99 9,99

Fischbek • Cuxhavener Straße 391 • Telefon 7 01 83 01 Marktpassage 4 · Striepenweg 39 · Neugrab. Wochenmarkt

Rehrstieg Galleria, Tel. 701 39 27

Unser Rat zählt.

A

Wir stellen für Sie her: Preise für die Tombola, Skat, Bingo, Kniffeln, Umbüddeln etc. Pferdefleisch frisch bei uns erhältlich (heute bestellen – morgen abholen).

1,30

Di.–Fr. 8.30 -18.00 Uhr, Sa. 8.00-13.00 Uhr

Rindergulasch . . . . . . . . . . . . . per kg

m. Paprika . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . per kg A

Freitag ab 11.30 Uhr

(zwei Sorten Fischfilet) mit Krabbensoße, Reis und Salat €

Silberbesteck sowie 90er, 100er

Maß-

in de M a a ny M Ger

lischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz. „Fast überall müssen beide Eltern arbeiten und haben wenig Zeit für die Familie. Meist kommt man nur dann zusammen, wenn es was zu erledigen gibt“, sagt die Gemeindereferentin. „Deshalb wollen wir einen Raum schaffen, in dem Eltern sich um nichts kümmern müssen und einfach mit ihren Kindern Spaß haben können.“ Den Familiensonntag hat Hoffmann gemeinsam mit Diakonin Birte Garbers von der Michaelisgemeinde, Diakonin Uschi Hoffmann von der Stadtteildiakonie Süderelbe, Angela Lindmüller von der CorneliusKirchengemeinde Fischbek und Regionalpastor Christoffer Sach organisiert. „In Süderelbe gibt es viele Angebote für Kinder“, weiß Garbers, die in Neugraben für Kinder- und Jugendarbeit zuständig ist. „Jetzt wollen wir mehr für Familien anbieten.“ Läuft die erste Veranstaltung gut, können sich die Organisatoren vorstellen, sie regelmäßig und auch in größerem Rahmen zu wiederholen. Dann könnte man zudem die Islamische Ge-

Plissee llektion aus der Ko

w w w .k n u

tz e n .d e

30%

RABAT T

n! ferzeite Kurze Lie l! h a Ausw G ro s s e

HH-Harburg • Großmoorring 2 • Tel: 0 40/76 73 55 14

meinde in Neugraben mit ins Boot holen, meint Garbers. Doch auch wenn diese beim Projektstart noch nicht mit eingebunden war, sind muslimische Familien willkommen. „Alle sind eingeladen, ganz unabhängig von der Konfession. Wir haben beim Programm darauf geachtet, dass es alle anspricht“, betont Garbers. Der Familiensonntag steht unter dem Motto „Komm wir finden einen Schatz!“. „Auch die Familie ist ein Schatz. Wir wollen einen Impuls geben, damit man sie wieder mehr wertschätzt“, erklärt Regionalpastor Christoffer Sach. Er erzählt am Anfang des Nachmittags eine Geschichte zu dem Thema und lädt dann zur Schatzsuche. Das Programm ist so gestaltet, dass es sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder richtet. Es können auch Großeltern mit ihren Enkeln oder Tanten und Onkel mit Nichten und Neffen kommen. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht. Pro Person kostet die Teilnahme zwei Euro für Essen und Material. „Geld soll aber kein Hindernisgrund sein“, meint Uschi Hoffmann. Zuschüsse sind möglich. Wer mitmachen möchte, wird gebeten, sich bis zum 8. April unter 701 52 08 anzumelden.

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Druckfehler und Irrtum vorbehalten. Gültig vom 02.04. – 06.04.2013

NEUGRABEN Bauchweh zu Schulbeginn, Kopfweh auf dem Weg zur Sporthalle - für manche Kinder und Jugendliche bedeutet der Besuch der Schule große Überwindung. Das Regionale Bildungs- und Beratungszentrum Süderelbe lädt ein für Donnerstag, 4. April, zu einem Infoabend zum Umgang mit Schulverweigerern, der um 19 Uhr im Bildungs- und Begegnungszentrum Süderelbe, Am Johannisland 2, beginnt. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen per E-Mail an neuwiedenthal@ heimspiel.org. Weitere Infos unter 428 93 04. SD

Fisch „Duo“

Goldankauf

Pusztafleischpfanne

Umgang mit Schulverweigerern

Stück €

0

Angebote vom 04.04.2013 bis 10.04.2013

Neuenfelder Orgelmusik

Matjes-Brötchen

0 ,m 5 3 m a r pro G

ohle + ein Sack Grillk im 2,5 kg gratis! (Be ) Kauf von 2 Kisten solange der Vorrat

2 KISTEN! Pils, VIER oder Schwarzbier

Mineralwasser mit oder mit wenig Kohlensäure

24 x 0.33/20 x 0.5 Ltr. + 6.84/6.20 Pfand Kiste einzeln: 9.99 + 3.42/3.10 Pand Ltr.: 1.26/1.00

12 x 1 Ltr. PET + 4.50 Pfand Ltr.: 0.42

12 x 0.5 l

Koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk verschiedene Sorten

12 x 0.5 Ltr. PET + 3.30 Pfand Ltr.: 1.33

Frucht oder Tee, verschiedene Sorten

6 x 1.5 Ltr. PET + 3.00 Pfand Ltr.: 0.78

Schwarzbier oder Hell 20 x 0.5 Ltr. + 3.10 Pfand Ltr.: 1.30

Urtyp

30 x 0.33 Ltr. + 3.90 Pfand Ltr.: 0.91

Neugraben-Fischbek, Cuxhavener Straße 386 HH-Harburg, Rönneburger Str. 11-13

Anzeigenannahme 766 000-0

Aufruf Frühlings-Aktion Harburg

– Anzeige/Sonderveröffentlichung –

ACH

TUNG! EINMAL IGE GEL EGENHE IT:

E

s lohnt sich schon einmal, seinem Teppich von Zeit zu Zeit eine gründliche Handwäsche nach alter persischer Tradition von einem Fachmann zukommen zu lassen. Erfahrungen und Qualifikation sind für die Teppichwäsche und Teppichreparatur für die Erhaltung der Qualität und das Ergebnis der Instandsetzung eines Teppich maßgeblich entscheidend. Gewaschen und imprägniert werden sollte ein Teppich regelmäßig. Die Wolle wird sonst durch das verlorene Fett fusselig, zerbrechlich und rau. Die Fachleute der Teppichwäscherei Gohm kennen sich mit der Pflege und Reparatur von hochwertigen Orientteppichen aus. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität der Teppichwäscherei Gohm und vereinbaren Sie noch heute einen Termin um sich unverbindlich zu informieren und beraten zu lassen.

reicht

50%

Rabatt für Erstk un Teppichw den auf jede äsche -reparatu oder r

Lieber günstig waschen und reparieren, als teuer neu kaufen! Teppichwäscherei

Gohm

Orientteppich Wasch & Reparatur Service

Teppichwäscherei Gohm Wilstorfer Straße 86 21073 Hamburg Telefon 040 - 636 93 445

Wenn Sie bis Freitag, den 12.4. anrufen, erhalten Sie nochmal

5% Extra-Rabatt

Kostenloser Abhol- und Bringservice


4 | AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Vögel in Wohnungsnot Naturschutz-Projekt: Schüler hängen in Neugraben Nistkästen auf ANNA SOSNOWSKI, NEUGRABEN

I

n der Stadt haben viele Vogelarten Schwierigkeiten, Plätze zum Brüten zu finden. So suchen sich zum Beispiel Haussperlinge, Mauersegler und Hausrotschwänze mit Vorliebe Nistplätze in Spalten und Nischen von Gebäudefassaden und unter Dächern. Doch moderne oder sanierte Häuser bieten dafür kaum noch Möglichkeiten. „Der Bestand der Gebäudebrüter hat stark abgenommen“, sagt Frauke Rinsch von der Stadtentwicklungsgesellschaft steg. Um dieser Entwicklung im Neugrabener Zentrum entgegenzuwirken, hat die steg gemeinsam mit dem Naturschutzbund Nabu das Projekt „Aktiv für Neugrabens Natur“ gestartet. Im Rahmen des Projektes haben vor Kurzem Schüler des Gymnasiums Süderelbe 15 Nistkästen in der Fußgängerzone rund um die Marktpassage aufgehängt. Am Sonnabend, 6. April, wollen die Schüler und Naturschützer ihr Projekt von 10 bis 13 Uhr auf dem Neugrabener Wochenmarkt präsentieren. Zudem zeigen sie auf geführten Rundgänge die im Zentrum aufgehängten Kästen und informieren über heimische Vogelarten und städtische Naturräume. Insgesamt werden in Neugraben 50 Nistkästen für verschiedene Vogelarten aufgehängt. „Wir wollen sehen, ob sich auch Hauseigentümer bereit erklären, die Kästen an ihren Häusern zu befestigen“, erklärt

Tolle Frauen im Literaturcafé NEUGRABEN Im Kulturhaus Süderelbe, Am Johannisland 2, geht es in der Reihe „Literaturcafé im Striepensaal“ am Sonntag, 7. April, um das Thema „Außergewöhnliche Frauen“. Ab 16 Uhr befasst sich Birgit Schmolke mit dem spannenden Leben der Benediktinerin, Dichterin und bedeutenden Univarsalgelehrten Hildegard von Bingen. Der Eintritt ist frei, um eine kleine SD Spende wird gebeten.

Bunte Melodien NEUGRABEN Der Damenchor Hamburg-Neugraben, der Harburger Frauenchor von 1984 sowie der Männergesangsverein SängerlustScheideholz präsentieren am Sonntag, 7. April, ab 15 Uhr in der Aula des BGZ-Süderelbe, Am Johannisland 2-4, das gemeinsame Chorkonzert „Ein Strauß bunter Melodien“. Der Eintritt beträgt sieben Euro im Vorverkauf. Restkarten gibt es an der Abendkasse. SD

Klönschnack NEUENFELDE Am Montag, 8. April, ab 14.30 Uhr findet im Gemeindehaus Seehof, Urenfleet 1, ein Klönschnack statt. Dörte Holst erzählt von ihrer Arbeit in der ASB-Sozialstation Finkenwerder und 745 92 96. SD beantwortet Fragen. Anmeldung:

Bilderbuchkino FINKENWERDER Die Bücherhalle Finkenwerder, Ostfrieslandstraße 5, lädt für Donnerstag, 4. April, um 16 Uhr zum Bilderbuchkino mit Malwerkstatt ein. Kinder ab vier Jahren lauschen der Geschichte AS „Wie Findus zu Pettersson kam“. Eintritt frei.

Lesung: Sport oder Mord? NEUGRABEN Im Kulturhaus Süderelbe, Am Johannisland 2, steht am Freitag, 5. April, die Lesung „Spiel oder Ernst, Sport oder Mord?“ auf dem Programm. Die Autoren Johanna Renate Wöhlke und Harry Springer werfen sich ab 19.30 Uhr die literarischen Bälle zu. Eintritt: fünf Euro. SD

Melodischer Krach

„Noisy Old Men“ spielen am Freitag, 5. April, in der Michaeliskirche SABINE DEH, NEUGRABEN

D Hier sollen Vögel brüten, die in der Stadt kaum noch passende Orte dafür finden. Die Nistkästen haben Schüler der Umwelt- und Bio-AGs des Gymnasiums Süderelbe vor Kurzem in Neugrabens Zentrum aufgehängt. Foto: pr Rinsch. Im Brunnenschutzgebiet könnten auch Nistkästen für Fledermäuse dazu kommen. Das Projekt „Aktiv für Neugrabens Natur“ läuft bereits seit einem halben Jahr, es wird mit 1.100 Euro aus dem Verfügungsfonds des Stadtteilbeirats Neugraben gefördert. Bei einer ersten Aktion ist unter anderem das Nest des im Turm der Michaeliskirche brütenden

Turmfalken mit einer Kamera ausgestattet worden. Die Bilder sollen demnächst im Zentrum auf einen Monitor übertragen werden, für den zurzeit noch ein Standort gesucht wird. „Das gibts nur in Neugraben! Wer hat schon einen Turmfalken, der mitten in der Stadt brütet und kann das auch noch live mitverfolgen?“, freut sich Rinsch.

er Name täuscht, denn wie Krach (Noise) klingt die Musik der Band „Noisy Old Men“ nun wirklich nicht. Am Freitag, 5. April, präsentiert das Quartett, von denen zwei Musiker an der katholischen Schule Neugraben tätig sind, ihren melodischen Folk von den britischen Inseln live und in Farbe in der Michaeliskirche, Cuxhavener Straße 323. Beginn: 19.30 Uhr. Darf man Folkmusik überhaupt in einer Kirche spielen, mögen sich einige Kritiker jetzt fragen. „Ja, natürlich, denn Lebensfreude und Spaß an der Musik gehören zu einem lebendigen Glauben einfach dazu“, findet Jens Marcus Wasserstraß vom Neugrabe-

ner Kirchengemeinderat. Außerdem haben die Organisatoren darauf geachtet, dass der Auftritt der Band erst nach der Passionszeit stattfindet. Egal ob Kirche oder Konzerthalle, der Mix aus schottischen, irischen und walisischen Songs und Balladen dürfte überall ein

Ohrenschmaus sein. Dafür sorgen „Noisy Old Men“ schon mit ihrem harmonischen Zusammenspiel von Flöte, Mandoline, Gitarre und Gesang. Die Karten für dieses ungewöhnliche Konzertereignis gibt es zum Preis von fünf Euro an der Abendkasse.

„Noisy Old Men“ präsentieren am Freitag, 5. April, in der Michaeliskirche einen melodischen Mix mit Folksongs aus Schottland, Wales und Irland. Foto: pr

Aktionswochenende bei A&S Wasserbetten! Freitag 5. April, Samstag 6. April & Sonntag 7. April

Fachberater bei uns im Haus am Samstag, 6. April und Sonntag, 7. April

LUXUSBOXSPRING BETTEN

Tempur-Hausmesse mit manfred Walter

(Lagerungsexperte und Dipl.-physiotherapeut)

exklusiv bei A&S.

Für jeden Schlaftyp die richtige Matratze

Testen Sie die besten und gesündesten Schlafsysteme. Ob Qualitäts-Wasserbett, Luxus-Boxspring oder Tempurmatratze alle drei Schlafsysteme haben eines gemeinsam: Optimale Anpassung an Ihren Körper. Der geringe Auflagedruck verhindert den Stau der Blutzirkulation und verlängert somit die erholsamen Tiefschlafphasen. Welches Schlafsystem ist Ihr Favorit? Wir beraten Sie gern!

QUALITÄTSWASSERBETTEN

Fr., 5. April, von 10.00 - 18.00 uhr Sa., 6. April, von 10.00 - 15.00 uhr So., 7. April, von 13.00 - 17.00 uhr

ren h I e i S Nutzen rteil Preisvo pril .A 7 . 5 vom A&S Wasserbetten Zentrum • Ostmoorweg 4 21614 Buxtehude (bei Elektro Bening & ATU) Tel. 0 41 61 - 714 391 • www.as-wasserbetten.de

Die besten und gesündesten Schlafsysteme auf über 600 m2

(Verkaufsoffener Sonntag)

Übbeerr Ü


Ce n te r Tipps und Informationen aus Ihrem Marktkauf-Center Harburg

Nr. 4

Zeit für den Frühling

Im Marktkauf-Center wurden bereits bunte Blumenbeete angelegt

April 2013

Schwungvolle Musik Zwei dänische Bigbands am Sonnabend, 6. April, im Marktkauf-Center

A

m Sonnabend, 6. April, wird es ab 12 Uhr schwungvoll im MarktkaufCenter. Gleich zwei dänische Bigbands werden mitten im Center musizieren. Die Holstebro Concert Band, kurz HCB, und die Schwungvollen Swing aus Dänemark gibt es am Holstebro Big 6. April im Marktkauf-Center. Band, kurz HBB, vereinigen insgesamt 55 reiß-en und gleichzeitig den Musiker zwischen 13 und 70 Musikern die Erfahrung zu Jahren. Gemeinsam reisen sie schenken, wie es ist, ein tolles für drei Tage nach Hamburg Konzert zu spielen“, erklärt Orund werden hier mit coolen ganisatorin Helle Rigtrup aus Swing-Titeln für gute Laune Dänemark. Auf der Liste der sorgen. „Die Idee unserer Rei- Songs stehen Klassiker von den se ist, mit fröhlicher Musik ei- Beatles, von Glen Miller, James ne Menge Menschen mitzu- Brown und Miles Davis.

Liebe Leserinnen und Leser

Wie Sie sicher wissen, leite ich seit Anfang des Jahres die Geschicke des Marktkauf-Centers in Harburg. In den vergangenen Monaten habe ich viele Gespräche geführt, um Harburg und die Menschen hier kennen zu lernen. Dabei ist der Wunsch, auch selber Teil dieses spannenden Stadtteils zu werden, immer größer geworden. Jetzt freue ich mich, dass in den kommenden Wochen Kooperationen mit Harburger Institutionen und Vereinen Gestalt annehmen. Den Anfang macht Ende Mai eine Veranstaltung, die gemeinsam mit der Behinderten Arbeitsgemeinschaft und anderen sozialen Einreichtungen realisiert wird. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine schöne und interessante Zeit in Ihrem Marktkauf-Center. Herzlichst Ihre

Center Managerin Valbone Latifi

Herzlich willkommen im Marktkauf-Center.

I

n der Natur lässt sich der Frühling in diesem Jahr ja reichlich Zeit. Im MarktkaufCenter will darauf keiner mehr warten. Daher hat Center Managerin Valbone Latifi kurzerhand beschlossen, hier ein bisschen nachzuhelfen. Gemeinsam mit Blume aktuell, dem gut sortierten Blumenhändler aus dem Erdgeschoss des Marktkauf-Cen-

Herrliche Zeiten für Österreich-Fans Alpenländische Köstlichkeiten vom 15. bis 26. April im Marktkauf-Center

F

ür Menschen, die mit den Begriffen „Palatschinken“, „Obers“ oder „Topfen“ schöne Urlaubserinnerungen verbinden, brechen vom 15. bis zum 26. April im Marktkauf-Center herrliche Zeiten an. Servus Österreich kommt mit einem mobilen Stand und jeder Menge alpenländischer Köstlichkeiten im Gepäck. „Sie sind würzig und g’schmackig“, verspricht Michel Pürstner und zeigt auf seine große Auswahl an Produk-

ters, wurden im Obergeschoss Beete mit bunten Frühlingsblumen angelegt. „Nach dem langen Winter sind so viele Menschen hungrig nach fröhlichen Farben“, erklärt Valbone Latifi. „All diesen Menschen wollen wir eine kleine Freude machen und ihnen damit vielleicht auch ein Lächeln ins Gesicht zaubern.“ Gleichzeitig bleibt noch bis

Sonnabend, 6. April, der kleine Jahrmarkt vor den Türen des Marktkauf-Centers stehen. An der Grillstation können die Gäste des Centers köstliche Bratwürste probieren, der Zuckerbäckerstand lockt mit Crépes in zahlreichen Variationen sowie süßem Schmalzgebäck, und die Kinder können derweil mit dem Karussell fahren.

Spezialitäten aus Österreich gibt es vom 15. bis zum 26. April im Marktkauf-Center.

ten aus Österreich. „Unser Sortiment richtet sich an Österreicher, die in Deutschland leben, an Liebhaber der österreichischen Küche und an Genießer, die nicht bis zum nächsten Urlaub warten wollen.“ All diese Menschen brauchen starke Nerven, weil die Auswahl so groß ist. Mit dabei sind verschiedene Käse- und Wurstsorten sowie Schnäpse, Weine und süße Verlockungen wie Marillenmarmelade.

30 Fachgeschäfte Montag bis Samstag von 9.30 bis 20 Uhr geöffnet, das Marktkauf SB-Warenhaus bereits ab 8 Uhr Marktkauf-Center Harburg, Seeveplatz 1, 21073 Hamburg, Telefon 766 269-0

Ihre Meinung ist uns wichtig! Was denken die Besucher des Marktkauf-Centers?

S

eit 30 Jahren ist das Marktkauf-Center eine feste Größe in Harburg. Eine lange Zeitspanne, in der es immer mal wieder Veränderungen in Harburgs ältestem Shopping-Center gab. Um das Center noch attraktiver zu machen, bittet Valbone Latifi die Besucher des Marktkauf-Centers um Mithilfe. „Schreiben Sie uns, was Ihnen am Center gefällt und was man noch besser machen könnte“, bittet die Center Managerin. „Wir freuen uns über Ihre Anregungen. Ihre Meinung ist uns wichtig.“ Schreiben Sie Ihre Ideen auf und senden Sie sie an:

Aus allen Einsendungen wird eine Glücksfee einen Gewinner auslosen, der sich über eine kleine Überraschung freuen darf.

Schreiben Sie uns Ihre Ideen.

Marktkauf-Center Harburg Center Management Seeveplatz 1 21073 Hamburg

750 überdachte Parkplätze


Freundinnen im Frühjahr

Vinyljunkies der 60er und 70er

Schnappschuss von Bürgerreporter Frank Schwoch aus Marmstorf

Ein Beitrag von Bürgerreporter Andreas Härtel aus Harburg

A

Was für ein Frühling...

▼ ONLINE-KOMMENTAR

Kostenloses Praktikum „ECHT MIESE BEZAHLUNG, ARTIKEL IM ELBE WOCHENBLATT VOM 20. MÄRZ 2013

T

ja, und das geht ja noch weiter. Diejenigen, die von Hartz-IV leben müssen und bei GCS jobben wollen, erhalten sofort auch noch eine Kürzung, da ja ab Mitte April das Gehalt von GCS zählt – wobei das ja erst viel

später fließt. Nicht nur die Bezahlung ist mies und die Arbeitszeit unglaublich, bei dem Zeitvertrag von sechs Monaten gibt es eine Probezeit von sechs Monaten. Nun wurden die Betroffenen auch noch aufgefordert, für ein 14-tägiges Praktikum kostenlos zur Verfügung zu stehen – und das Jobcenter

macht dabei auch noch mit. Der Zuschlag für GCS erfolgte durch die Geschäftführung der IGS, mit Unterstützung durch das Jobcenter füllen sie nun gemeinsam Subunternehmern die Taschen. Ich kann gut verstehen, warum die IGS nicht so beliebt ist. Dirk Hannemann Wilhelmsburg

m Samstag, 23. März, kam es zum wiederholten Male im Vereinshaus des Bostelbeker Sportvereins zu einem Treffen von Anhängern, die die alte Musik schätzen. Nicht nur die alte Art der Musik, sondern auch deren Abspielmöglichkeiten direkt vom Plattenteller. Das von vielen Menschen schon vergessene Medium, was unser Leben doch so sehr beeinflusste. Die Vinylplatte, oder besser noch als Schallplatte mit 33 beziehungsweise 45 Umdrehungen bekannt, wo eine Nadel das urige Knacken und Rauschen verursachte. Jetzt schwelgen die Gemüter in der Vergangenheit. Ja, das waren noch Zeiten damals! Gegen 19 Uhr trafen sich im gemütlichen Vereinshaus die Anhänger der alten Musik. Kostenfreier Eintritt zu satten Klängen und eine Stimmung, die viele Herzen höher schlagen ließ. Mit dezenten Tönen der 60

er gab es dann um 20 Uhr die Begrüßung durch die beiden DJs Günther und Kai-Uwe Siemers. Schon vorhergegangene Oldie-Abende waren sehr erfolgreich. Jedoch heute war es doch noch etwas anders. Die Beatles, Bachman-Turner-Overdrive, Beach Boys, Barry Blue, Tony Christie, The Equals, ELO und viele weitere Knaller alter Tage. Bunte Lichter wippten im Rythmus der harten Bässe. Und immer zwischendurch wieder das Knacken und Rauschen. Die Tanzfläche war zeitweise so was von prall gefüllt mit Leuten, die einfach nur einen schönen Abend haben wollten. Soziale Getränkepreise und kostenfreier Knabberkram. Von Jannine und Sven gab es eine perfekte Bedienung an diesem Abend, die ebenfalls ehrenamtlich war. Sven, der selbst als DJ im Hamburger Süden bekannt ist, adelte die hervorragende Leistung des Abends von

Günther und Kai-Uwe Siemers. Der Sound wurde härter. Rockklänge von ACDC, Glitter Band, Ike & Tina Turner, Hank the Knife and the Jets, Rolling Stones und auch Status Quo heizten richtig ein. Die Zeit schien zurückgedreht. Über 50 Gäste hatten an diesem Abend ihr eigenes Déjà-vu. Leute, denen man aus Respekt vor dem Alter teilweise schon die Tür aufhält, hotteten richtig einen ab. Gegen Mitternacht wurde lautstark „Mexico“ von den Les Humphries Singers mitgesungen. Auch Sailor mit „A Glas of Champagne“ und Middle of the Road mit „Sacramento“ riss alle von den Stühlen. Es war einfach nur ein schöner Abend, der mit Sicherheit nochmals stattfinden wird. Mein persönlicher Dank gilt allen, die diesen Abend überhaupt möglich gemacht haben. Eine tolle Atmosphäre. Auf alle Fälle bis zum nächsten Mal!

Sonnenaufgang am Katzengraben Schnappschuss von Bürgerreporter Horst Seehagel aus Neugraben Am Katzengraben geht die Sonne auf. Hier beginnt auch der Wanderweg ins alte Dorf Neugraben und ins Moor.

So werden Sie Bürgerreporter Dem Elbe Wochenblatt geht jeder ins Netz: der eine früher, der andere später. Aber wir kriegen sie alle! Über 2.000 Leser haben sich bereits als Bürgerreporter registriert. Sie schreiben über das, was sie interessiert: über Stadtteilfeste, entlaufene Hunde, über Sportveranstaltungen oder

über die Parkplatznot vor der Haustür. So entsteht ein Abbild an Themen, die im Stadtteil gerade für Gesprächsstoff sorgen. Machen Sie mit, werden Sie Bürgerreporter. Die Anmeldung auf www.elbewochenblatt.de dauert keine fünf Minuten. Dort findet man alle aktuellen

Infos aus dem Stadtteil. Gut aufbereitet, nach verschiedenen Rubriken sortiert: Aktuelles, Lokales, Sport, Verlosungen, Kurzmeldungen, Veranstaltungen. Wer wissen möchte, was in seinem Stadtteil los ist, kommt an www. elbe-wochenblatt.de nicht vorbei.

Der Audi Q3.

Spontan & sofort verfügbar!

Unser Kaufangebot:

Audi Q3 2.0 TDI

103 kW (140 PS), Brilliantschwarz, All-Season Reifen 17“, Aluminium Gussräder, Connectivity Paket, Klimaanlage, Radioanlage concert, Multifunktions-Lederlenkrad, Sitzheizung vorn, Fahrerinformationssystem, Kindersitzbefestigung ISOFIX, Tagfahrlicht, Vorrüstung für Anhängevorrichtung u.v.m. Bis vor Ihre Tür-Preis:

€ 29.990,-

Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 6,2; außerorts 4,7; kombiniert 5,2 CO2-Emissionen g/km: kombiniert 137, Effizienzklasse B

Audi Herstellergarantie für 5 Jahre inkl. 100.000 km Auto Wichert GmbH Audi Hafen City Süd

Tel.: 040 / 25 15 16-111 Wendenstr. 150 - 160, 20537 Hamburg info@auto-wichert.de, www.auto-wichert.de

Beirat trifft sich WILHELMSBURG Der Beirat für Stadtentwicklung Wilhelmsburg trifft sich am Mittwoch, 10. April, zu seiner 27. öffentlichen Sitzung. Im kleinen Saal des Bürgerhauses Wilhelmsburg, Mengestraße 20, wird ab 18.30 Uhr über aktuelle Themen diskutiert. SD

Spielen mit Papa WILHELMSBURG In der Elternschule Wilhelmsburg, Zeidlerstraße 75, wird am Sonnabend, 6. April, wieder ein Vormittag speziell für Väter und ihre Kinder geboten. Von 10 bis 12 Uhr ist Frühstücken, Toben und Spielen angesagt. Anmeldung und Infos unter 763 46 14. SD

Kleines Kino:Tom Sawyer HARBURG In der Reihe „Kleines Kino“ zeigt die KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, am Freitag, 5. April, um 20 Uhr den Film „Tom Sawyer“ nach dem gleichnamigen Romanklassiker von Mark Twain. Eintritt: fünf Euro. SD

100% Zahnersatz. 0% Zuzahlung. Kostenfreie Beratung zum Thema: „Zahnersatz zum Nulltarif“

(Regelleistung/Import-Zahnersatz)

Wir beantworten Ihre Fragen: - Was bedeutet 0% Zuzahlung? - Welche Versorgung ist zuzahlungsfrei? - Welche Voraussetzungen gelten? - Woher kommt der Zahnersatz? - Welche Qualitätssicherung bietet Zahnarzt/Oralchirurg Dr. Zolmajd?

Um Anmeldung wird gebeten: 040 - 35017140 Dr. Z Zahnmedizinisches Zentrum Dr. R. Zolmajd GmbH Jungfernstieg 41- 42 (gegenüber Nivea Haus), 20354 Hamburg

hamburg.doktor-z.net


MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS SÜDEN | 7

Nächster Titel für Yunus Öztürk? Boxen: Fischbek und Finkenwerder stellen Teilnehmer an den Hamburger Jugendmeisterschaften

Gratis über * DVB-T!

RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

A

m kommenden Wochenende werden in der Boxsporthalle Hamburg in Alsterdorf die diesjährigen Hamburger Meisterschaften der Jugend ausgetragen. Rund 90 Nachwuchsboxer aus der ganzen Stadt wollen sich in den verschiedenen Gewichtsklassen einen der begehrten Titel sichern. Auch die besten jungen Faustkämpfer aus dem Hamburger Süden sind am Start. Während der Harburger SC diesmal keine Jugendboxer nominierte, schikken sowohl der TV Fischbek als auch der TuS Finkenwerder einige Kämpfer in den Ring. Aussichtsreichster Starter aus der Süderelbe-Region ist Yunus Öztürk. Der junge Fischbeker wurde vor zwei Jahren Deutscher Kadettenmeister und hat in der Junioren-Gewichtsklasse bis 54 Kilogramm gute Chancen, seiner Titelsammlung einen weiteren zuzufügen. „Yunus hat Ehrgeiz und Talent. Das wird er auch diesmal wieder zeigen“, ist Fischbeks erfahrener Cheftrainer Mark Haupt sicher. Auch Halbweltergewichtler Nenad Stancic möchte Meister werden. In seiner Gewichtsklasse trifft der sehr bewegliche Jugendboxer, der bislang acht seiner neun Kämpfe gewinnen konnte, allerdings auf starke Konkurrenten. Samed Yilmaz hat im JugendWeltergewicht lediglich Außenseiterchancen. Einziger U15Starter aus Fischbek ist Vladislav Kisilev, der in seiner Gewichtsklasse auch auf deutlich erfahrenere Gegner treffen wird. Außer-

Werden Sie ProgrammDirektor! Mehr Fernsehen. Mehr Vielfalt. Mehr Spaß. TV & Internet in einem.

Engagierter Chefcoach: Finkenwerders Mecit Cetinkaya gibt Özgür Ulas Foto: rp vor dem Kampf noch ein paar letzte Tipps. dem für den TVF dabei: Ali Sancak. Zwei Athleten schickt der benachbarte TuS Finkenwerder im Papiergewicht ins Viereck: Melvin Ulas und Tolga Ekinci. „Tolga ist jemand, der sich durchzusetzen weiß“, lobt TuS-Trainer Mecit Cetinkaya seinen wohl talentiertesten Nachwuchskämpfer. Cetinkaya traut aber auch seinen

anderen Schützlingen zu, sich bei den den Meisterschaften gut zu verkaufen. Dritter Meisterschaftsanwärter ist Özgür Ulas, der im Wettbewerb der Kadetten ebenfalls im Papiergewicht starten wird.

www.multithek.de * Voraussetzung für die Nutzung der kostenlosen multithek ist ein HbbTV-fähiges, internetfähiges Endgerät, DVB-T Empfang und Internetanschluss. Der Empfang ist derzeit auf einige große Ballungsräume beschränkt. Weitere Details unter www.multithek.de

SPD informiert HAUSBRUCH Die Vorstandsmitglieder des SPD-Distrikt Hausbruch sind am Sonnabend, 6. April, von 10 bis 12 Uhr in der Galleria im Rehrstieg mit einem Infostand vertreten. SD

Was ist Jin Shin Jyutsu? NEUGRABEN Jin Shin Jyutsu-Praktikerin und Qigong-Kursleiterin Veronika Schmidt bietet am Dienstag, 9. April, im FalkHus, Heidrand 5, einen Jin Shin Jyutsu Erlebnisabend an. Das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Beginn: 19 Uhr. SD

War ich früher wirklich so? NEUGRABEN In der Reihe „Frauen in Michaelis“ geht es am Mittwoch, 10. April, im Gemeindehaus der Michaeliskirche Neugraben, Cuxhavener Straße 323, um das Thema „War ich früher wirklich so? Literarische Rückschau auf (m)eine Kindheit“. Beginn: 18 Uhr. SD

Heimatvereinigung hat gewählt FINKENWERDER Im Rahmen der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung der Heimatvereinigung Finkenwerder wurde Jutta Haag zur neuen Vorsitzenden und Corinna Marquart zu ihrer Stellvertreterin gewählt. Der 2. stellvertretende Vorsitzende Peter Wlodach wurde in seinem Amt bestätigt. SD

Sperrung am Falkenbergsweg NEUGRABEN Der Falkenbergsweg wird ab Donnerstag, 4., bis Freitag, 5. April, zwischen Störtebekerweg und Fischbeker Holtweg wegen Fräs- und Ausphaltierungsarbeiten komplett gesperrt. Der Verkehr, auch die Buslinie 240, wird für die Dauer der Baumaßnahme umgeleitet. SD

Markt für Nutzpflanzen EHESTORF Im Agrarium im Freilichtmuseum Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, findet am Sonntag, 7. April, ein Nutzpflanzenmarkt statt. In der Zeit von 10 bis 18 Uhr können Besucher Saatgut für Obst, Gemüse, Gewürz- und Heilpflanzen, Kräuter und Jungpflanzen erwerben. Außerdem werden Tees, Fruchtaufstriche, Honig, Senf und Liköre angeboten. Darüber hinaus geben Experten Garten-Tipps. Der Eintritt beträgt neun Euro. Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt. SD

Die Haspa und die Handwerkskammer Hamburg suchen

Hamburgs beliebtesten Handwerker bzw. Hamburgs beliebtesten Handwerksbetrieb. Verraten Sie uns, warum Ihr Kandidat „Hamburger Handwerker des Jahres 2013“ werden soll. Das Unmögliche möglich gemacht, neben vorbildlicher Arbeit noch mal etwas drauf gelegt, nicht nur höflich und nett, sondern mit vollem Einsatz ... erzählen Sie uns die Geschichte und schicken Sie Ihren Helden ins Rennen. Jetzt vorschlagen bis 30. April 2013 unter:

www.haspa-handwerkspreis.de


Reparaturkosten können Sie sich sparen !

mit dem WERTGARANTIE Komplettschutz

WALDMANN

MegaLand Electronic Waldmann Hamburg Harburg GmbH Wilstorfer Str. 48 · im Harburg Carrée 21073 Harburg Tel. 040-77 71 07 · Fax 040-77 71 08 www.megaland-expert.de E-Mail: info@harburg.expert.de

Telekommunikation • TV • HIFI • SAT • Elektro-Hausgeräte

39 Jahre Qualität & Service zu niedrigen Preisen Waschmaschine WAE 28376 EX

• Spezialprogramme: Exxpress 15‘,Schnell/ Mix, Wolle-Handwäsche, Fein/Seide • Vollelektronische Einknopf-Bedienung • VarioPerfect • Unterbaufähig • AquaSpar-System • Mengenautomatik • Metallverschlusshaken Art.Nr: 32004228010

6kg Trommel

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr · Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Wärmepumpentrockner WT 46 W 572 EX

Waschmaschine WF 10824

• Wollekorb • activeAir technology • SoftDry-Trommelsystem: große Edelstahltrommel, Mitnehmer im Softdesign • LC-Display • Vollelektronische Einknopf-Bedienung für Feuchtegesteuerte-, Zeitund Spezialprogramme • Trommelinnenbeleuchtung Art-Nr: 32028004057

• Verbauch: 48l/Strom/0,84 kWh • Restzeit/Startvorwahl • LED Anzeige • AquaStop • HxBxT: 85x60x60 cm Art.Nr.: 32008205743

8kg Trommel Energieeffizienz Klasse

1400 Schleuder-

• Bügelbereit in 2 Minuten • Durilium Bügelsohle • 120 g./min Dampfmenge • 1,7 Liter Wassertank Art.Nr.: 36630029838

5 Bar Eco-Einstellung

Inkl. 50 Monate Garantie

7kg Trommel

1400 Schleuder-

Energieeffizienz Klasse

touren

touren

Dampfgenerator GV 7460 Express Antikalk

GUT

(2,0) 10/2011

Sicherheit durch

499.-

AQUA STOP

mit lebenslanger Garantie

599.-

799.-

Lebenslang gleiche Verbrauchswerte durch automatische Kondensator-Reinigung

179.-

Küchenmodernisierung leicht gemacht!

Wir messen Ihre Küchen Elektrogeräte aus Wir kommen zu Ihnen, messen aus und beraten Sie professionell. Bei uns bekommen Sie die Komplettlösung aus einer Hand: Auswahl, Beratung, Montage, Kundendienst. Einbau-Kühlschrank SANTO KS 68809 F0

• 155 l Nutzinhalt • COOLMATIC zum schnellen Kühlen frischer Lebensmittel • LC-Display mit Touch Control • Festtürtechnik • HxBxT: 88,54x55cm

EinbauHerdset EEMX 311220 • 8 Beheizungsarten • 58 Liter Garraum • Versenkknebel Art.Nr.: 31450567500

EinbauGeschirrspüler DW-SG 970 T

Energieeffizienz Klasse

• 14 Maßgedecke • 7 Spülprogramme • Aqua-Stopp • Beladung bis 36 cm Höhe • 10 l Wasserverbrauch • Halbe Beladung Art.-Nr: 31120002743

ohne Inhalt

Zweikreis-und Bräterzone 3fach Backauszug

599.-

499.40-3107 K • USB-Mediaplayer Art.-Nr.: 11124517052

reis! Hammer-P

Neuheit !

• SRS Theatre Sound • Connect Share Funktion, Filme, Musik und Videos über USB • 1xUSB, 2xHDMI, 1xScart, 1x YUV, Digital- & Kopfhörerausgang Art.-Nr.: 11120659771

444.-

(unterstützt HD+ und CI+)

81cm

499.-

Exklusiv

LED-TV

Blu-ray Heimkino-System HTS 3261

• Gesamtleistung: 400 Watt • 40 Senderspeicher • Wiedergabe aller gängigen Formate Art.-Nr.: 12204127048

117cm 117 cm

Bilddiagonale

100

HD Multi-Tuner für DVB-T, Kabel, SAT

46-5537 K

• Internetzugang mit Web Browser • DLNA - Mediastreaming aus dem Heimnetzwerk • Integriertes WLAN • USB-Mediaplayer, USB-Recording • 4x HDMI, 3x USB Art.-Nr.: 111-26503-052

LED-TV

102cm Bilddiagonale

Integrierbar Besteckablage

699.-

UE-32 F 5070

LED-TV

Energieeffizienz Klasse

Bilddiagonale

400 Hz PMR

Hz

CMR

HD Multi-Tuner für DVB-T, Kabel, SAT (unterstützt HD+ und CI+)

Angebote gültig ab 03.04.2013 · Modelländerungen mit gleicher oder verbesserter Qualität möglich. Abbildungen können vom Original abweichen. Druckfehler, Irrtümer und Preisänderungen, sowie technische Änderungen und Ausverkauf der Geräte sind vorbehalten.

799.-

HD Multi-Tuner für DVB-T, Kabel, SAT (unterstützt HD+ und CI+)

197.-

e Nur solang ht! ic re t Vorra

Keine Mitnahmegarantie. Nur solange Vorrat reicht! Sofern Ware nicht vorhanden, bemühen wir uns, diese umgehend für Sie zu beschaffen!

Alle Preise sind Bar-Abholpreise.


MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS SÜDEN | 9

Kunstfestival auf dem Schiff Vom 12. bis zum 30. April im Hansahafen: Ausstellung, Konzerte, Kino und Lesungen

Z

um fünften und vorerst letzten Mal wird auf dem Stückgutfrachter MS Bleichen im Museumshafen das Kunstfestival „Wahrschau!“ gefeiert. Zweieinhalb Wochen lang, vom 12. bis zum 30. April, biegen sich die Balken auf dem alten Schiff unter jeder Menge ungewöhnlicher Kunst aus den Bereichen Malerei, Collage, Installation, Kino, Konzert, Lesung und Performance. Das gemeinsame Thema der Schau: Freibeuter und Piraterie. „Es geht bei diesem finalen Wurf ums Querdenken, ums Gegenden-Strom-schwimmen, um rollende Köpfe und um die Frage, was Romantik mit Vogelfreiheit zu tun hat“, erläutert Festival-Sprecherin Anika Stracke. Die Künstler kommen aus Hamburg, Berlin und Leipzig: Martin Bronsema, Simon Hehemann (Hamburg), Arne Lösekann (Hamburg), Berit Mücke (Leipzig), Sebastian Neeb (Berlin), Felizitas Schäfer (Hamburg), Friederike Schulz (Hamburg) und, als besonderen Gast vom

Thema des Festivals: Freibeuter und Piraterie. Foto: B. Gerhards

Atelier der Schlumper, Horst Wäßle (Hamburg). „Sie zeigen neue Werke, die teilweise extra für Wahrschau! entstanden sind“, so Stracke. Der Katalog zum fünfjährigen Bestehen ist Nils Koppruch gewidmet, der 2012 überraschend verstarb. Koppruch hat das Festival selbst drei Mal als Künstler und Musiker unterstützt und wäre auch dieses Jahr dabei ge-

wesen. Zur Werkschau kommt ein knackiges Begleitprogramm mit Konzerten, Filmvorführung, Klappentext-Lesung und Performances. Zur Vernissage und Katalog-Releaseparty am Freitag, 12. April, legt DJ Matsche auf. Alle Künstler werden anwesend sein. Beginn ist um 20 Uhr. Am Sonnabend, 13. April, gibt es ab 18 Uhr ein Sonderpro-

gramm zur „Langen Nacht der Museen“ mit Livemusik. Am Freitag, 19. April, findet ab 20 Uhr die „Lange Nacht des Claus Störtebeker“ mit Lesung und Schauspieler-Performance statt (Eintritt: sechs/acht Euro). Am Sonnabend, 20. April, spielt ab 20 Uhr die „Kapelle Herrenweide“ (Eintritt: sechs/acht Euro). Ein Shuttle-Service mit der Barkasse „Frau Hedi“ bringt die Besucher an allen Veranstaltungstagen sicher und trocken von den Landungsbrücken 10 auf die Veddel in den Hansahafen und zurück. www.wahrschau.com

WILHELMSBURG Im Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, wird am Sonntag, 7. April, wieder ein Spielzeugmarkt veranstaltet. In der Zeit von 11 bis 15.30 Uhr können sich Jäger und Sammler auf die Suche nach seltenen Modellautos, Blechspielzeug, Eisenbahnen und vielen anderen Schätzen machen. SD

RANGE ROVER EVOQUE

DAS NENNEN WIR SAUBER

Öffnungszeiten vom 12. bis zum 28. April: sonnabends und sonntags jeweils von 11 bis 17 Uhr, an den Veranstaltungstagen eine Stunde vor Beginn der Vorstellung.

Neueste Ausgabe der Zeitschrift des Kirchdorfer Museumsvereins erschienen 2011 zusammengestellt. Die Zeitschrift hat eine lange Tradition: Seit der Heimatverein im Dezember 1965 die erste „Insel“ herausgebracht hat, erscheint pünktlich jedes Frühjahr eine neue Ausgabe. Ursprünglich nur für die Vereinsmitglieder gedacht, kann man das Heft heute auch im Laden kaufen. Nach wie vor findet man die

Spielzeugmarkt im Bürgerhaus

Öffnungszeiten

Frisch gedruckt: „Die Insel“ den Giftgasunfall in der Fabrik Stoltzenberg 1928; den Abschied von der Stackmeisterei sowie die Integration der polnisch sprechenden Migranten vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Zweiten Weltkrieg. Museumsarchivar Peter Beenk hat für die aktuelle Ausgabe ein Themenverzeichnis aller „Inseln“ der Jahrgänge 1991 bis

WILHELMSBURG Auf Einladung des Forums Bildung Wilhelmsburg haben 500 kleine Insulaner im Rahmen der Wilhelmsburger Lesewoche an dem Inselführer „Wilhelmsburg ist kein Fisch“ gearbeitet. Die Mini-Autoren kennen ihren Stadtteil von A bis Z, zeigen ihre Lieblingsplätze, geben Geheimtipps und verraten sogar, wo sich der Laden befindet, in dem man über 100.000 Bonbonsorten bekommt. Das beeindruckende Werk wird am Montag, 8. April, um 11 Uhr im Beisein der Kinderbuchautorin Kirsten Boie in der Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, präsentiert. Ab sofort ist der Stadtteilführer auch in der Buchhandlung Lüdemann, Fährstraße 26, zum Preis von 9,90 Euro erhältlich. SD

klassischen heimatkundlichen Themen im Heft, doch in den letzten Jahren haben auch deutlich jüngere, völlig neue Autoren zu ganz neuen Themen geschrieben. Die aktuelle Ausgabe gibts für fünf Euro im Museum, Kirchdorfer Straße 163, und in der Buchhandlung Lüdemann, Fährstraße 62.

Jetzt ab 249 €/Monat. Durch Schlamm im Gelände oder mit Stil durch die Stadt. Sie müssen sich nicht länger entscheiden: Mit dem Range Rover Evoque ist alles möglich. Und zwar on- und offroad.

Bsp.: Range Rover Evoque 2.2 eD4 Monatliche Rate 249,00 €* Anzahlung 4.490,– € Leasinglaufzeit 36 Monate Gesamtfahrleistung 30.000 km Barpreis 29.900,– €

Jaguar House Krüll GmbH Rondenbarg 2 · 22525 Hamburg

Telefon 040 85 33 23 0 · Fax 040 85 33 23 23

www.kruell.com

Kraftstoffverbrauch für den Range Rover Evoque 2.2 eD4 in l/100 km kombiniert 5,0; innerorts 6,0; außerorts 4,5. CO2-Emission: kombiniert 133 g/km; CO2-Effizienzklasse A. Die Angaben wurden ermittelt nach den vorgeschriebenen Messverfahren RL 80/1268/EWG. Ein Leasingangebot, vermittelt für die Land Rover Bank, eine Zweigniederlassung der FGA Bank Germany GmbH, Salzstraße 138, 74076 Heilbronn. Abbildung zeigt Sonderausstattung.

CLAUDIA PITTELKOW, KIRCHDORF

D

ie Jahresschrift des Vereins Museum Elbinsel Wilhelmsburg „Die Insel“ ist soeben erschienen. Das 80 Seiten starke Heft beinhaltet wieder eine Reihe von interessanten Beiträgen, die sich mit der Geschichte der Elbinsel befassen. Besonders bewegend ist der zweite Teil der Fußballersaga um den 1917 geborenen und in Wilhelmsburg aufgewachsenen HSV-Spieler Ernst Seikowski. Sporthistoriker Ralf Klee gelingt es in seinem Beitrag, die Lebensgeschichte Seikowskis mit der „großen Geschichte“ in Beziehung zu setzen. So werden die Erlebnisse von Millionen jungen Männern, die als Soldaten am Zweiten Weltkrieg teilnahmen, stellvertretend durch Ernst Seikowski nachfühlbar. Gleichzeitig kommt die Fußballgeschichte nicht zu kurz. Lebendigkeit gewinnt der Text vor allem durch die vielen Zitate von Zeitzeugen. Weitere Themen: Eine Pastorin berichtet über den „Garten der Religionen“ auf der internationalen Gartenschau (igs); ein Lokalredakteurin erzählt vom längst vergangenen Leben auf Neuhof; zwei gebürtige Wilhelmsburger steuern autobiografische Geschichten über ihre Nachkriegsjugend auf der Elbinsel bei. Außerdem geht es um

SHOPPINGSPASS

DIE MODEWELT DODENHOF DIE WOHNWELTEN DODENHOF DIE SPORTWELT DODENHOF DIE TECHNIKWELT DODENHOF DIE GENIESSERWELT DODENHOF H&M ESPRIT S.OLIVER D-STRICT NEW YORKER 1982 THALIA M-STORE GÖRTZ 17 KONPLOTT BIJOU BRIGITTE BOLERO CAMP DAVID HUNKEMÖLLER LACOSTE L’OCCITANE SOCCX TOMMY HILFIGER ZERO

IM GRÖSSTEN SHOPPING-CENTER DES NORDENS

GANZ GROSSES EINKAUFEN: EINZIGARTIGE MARKENVIELFALT 5000 KOSTENLOSE PARKPLÄTZE 14 RESTAURANTS UND CAFES SPIELPARADIES SCHNELL ERREICHBAR ÜBER DIE A1 UND A27

www.facebook.de/dodenhof Mo. – Sa. 9 – 20 Uhr | dodenhof Posthausen KG | 28869 Posthausen | direkt an der A 1, Abfahrt Posthausen | oder an der A 27, Abfahrt Achim-Ost und Langwedel/Posthausen | www.dodenhof.de

P-130403-Center 11

C. PITTELKOW, WILHELMSBURG

Kinder schreiben einen Inselführer


10 KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

GESUNDHEIT

Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus

kauft oder versteigert Ihre Briefmarken und Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an HANSEATISCHE BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG

Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de

Orden und Urkunden Briefmarken-Münzen

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. gesucht. Zahle Sammler-HöchstFa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 preise für Dolche, Säbel, Pickelhauben, Reservistenkrüge, Militär-Fo- Uhren aller Art, von einfach bis zur toalben, Luftwaffenpokal, RitterRolex, auch defekt, Barzahlung. kreuz, Eisernes Kreuz, FliegerspanTel.: 040/39 99 19 65 gen, U-Bootabzeichen, Pour le merite, Spanienkreuz. Befreiungskrie- Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbestecke, Schmuck und Militaria, Tel. ge 1813/ 15 und alles aus der deut01577-189 19 54 sche Militär u. Zeitgeschichte von Marine-Luftwaffe-Heer. Biete für Suche Näh- und Schreibmaschinen, Deutsches Kreuz in Gold m. UrkunPuppen, Antiquitäten, Trödel, Pelze de bis 1.500,- ¤. Tel. 7635672 priv. und Teppiche. 01525/784 43 86 Kaufe Modelleisenbahn von MärWir kaufen Werte klin, Fleischmann, Roco, gerne die Geschichte erzählen große Sammlung, 0171/7501385

Antike Gemälde, Silber, Porzellan, Sammlungen + Antiquitäten jeglicher Art. Räumungen mit Wertanrechnung.

UNTERRICHT

Thairelex/Bramf. 015212072483 Legasthenie, Rechenschwäche, erfahrene Lerntherapeutin, Frauke Abnehmen mit Hypnose, 68919924 Kollatsch, 21073 HH, 791 400 05 Fußpflege Hausbesuche 60577703 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Med. Tantramassage 0175/9880776 Engl/Span Uni Nh. B. Mau 01601602224 Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 Spanisch 3 ¤ Std.; 0176/7088 7590 TIERMARKT

Hundeschule Harbg.

0174/69 23 143, einzeln + Gruppen, Welpenspiel, Junghunde, Hausbesuche, Hundeführerschein www.hundeschule-harburg.de Islandpferde-Reitschule, Pension, Shop, Beritt, Verk., Ferienprogr., www.vindholar.de, 040/6776488 Mobile Hundefriseurin sucht Hunde Modelle. Tel. 0162/169 42 52 Mobile Hundefriseurin (Fachkraft) kommt ins Haus, 04105/15 56 11 Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844

Gabelstaplerankauf

UNTERRICHT

+ Batterien, a. defekt. 0176/32302151 Montblanc-Füller su. T. 38019695 S. Helmrich, Tel. 01 77 / 482 89 17 Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 www.kunsthandel-helmrich.de TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 Tag der offenen Tür Orden und Urkunden Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Schnell das Zahle Sammler-Höchstpreise für Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Uniformen, Säble, Dolche, Helme, Ostergeschenk sichern! Gold Zahngold. T. 040/22759074 EK I und EK II, Fotoalben I. und II Bis zum 19.04.2013, 15Je Ermäßigung 2% tzst ko t en Weltkrieg, alles von der Marine20lose % Flexible Laufzeiten VERKAUF ob rm 2EPr tenl 2kos ßtu koäes Luftw.-Heer. Biete für Deutsches st eng uose eignd n Pr Laufzeiten obestun Probes Ab 7,- €Laufzeiten pro Unterrichtsstunde nFlexible Flexible t den Kreuz in Gold mit Urkunde bis Ab € pro Unterrichtsstunde bei Anmeldung bis 30.09. n35,Ab 7,7,-€ sparen pro Unterrichtsstunde ¤ 1.500,-. Tel. 040/7635672 privat Bis zu 50 % billiger! Neugeräte mit Lackschäden, Mar- nwww.lernstudio-harburg.de www.lernstudio-harburg.de Briefmarken + Münzen, kleine u. kenwaschmaschinen A+, Trockner grosse Positionen/Sammlungen/ A+ usw. Elektro-SchnäppchenTel.: 040 / 866 869 80 Nachlässe kauft zu fairen Preisen: Markt HH, Bramfelder Chaussee Hamburg-Harburg • Sand 33 Rasche-Verlag, 040/7927125 oder 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr 0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr, Hochwertige Möbel, Wohnzim- Kurse ab 0 ,- ¤ auch kostenlose Hausbesuche. Deutsch, Englisch, Französisch, merschrank, runder Tisch u. 4 Spanisch, Türkisch, Russisch u. a. Stühle, Fernsehsessel m. FB, Ankauf mit Kinderbetreuung Azubihilfe Schlafzimmerschrank, Schlafalte Abendgarderobe: Smoking, und Sprachkurse Spaldingstr. 210, couch, Badezimmerschrank, diFrack und Abendkleider; alte Pelze; 20097 Hamburg, 040/ verse Kleinmöbel. 701 63 62 Kristall, alte Tonkrüge, Musikin24 42 56 03, info@azubihilfe.de strumente. Tel. 05752/92 93 44 Tennis-Schläger Bespannungsmaschine manuel NP ¤ 1.200 DM zu Time for Tea? Englisch von MutterWir kaufen! sprachl. mit hausgemachtem Geverk. ¤ 200,- bei Abholung, Tel. Münzen, Gemälde, Schmuck, bäck u. gesellige Atmosphäre. 040/77 63 65, 0178/406 52 72, Militaria, Uhren, Postkarten, AnMr Holland, Mitte u. Neugraben, arnoldk@arcor.de tikes zu fairen Preisen. Tel. 040/ 70 29 53 73, www.teatimetalk.de 420 88 82 oder 0162/865 57 30 Erfahrener Pädagoge erteilt individuell gestalteten Einzelunterricht Ankauf Altmann Mathe, Englisch, Deutsch u.a., erkauft Antikes, Gemälde, Silber, fahren und erfolgreich, HausbeMünzen, Goldschmuck, Postkar- Hundefahrradanhänger, für 25 such möglich, Tel. 77 30 67 kg zugelassen, zu verkaufen, 80,ten, Fotos, ganze Nachlässe und ¤, Tel. 040/87 30 00 räumt besenrein. 040/43 48 42 Top-Nachhilfe - 11 ¤ je Schulstd. - keine MindeststunHaushaltsauflösung am 06. u. Uralte Bücher/Gemälde 07.04. von 11 - 17 Uhr im Wulms- Hausbesuch den - kein Vertrag, Tel.: 040/ Münzen, Silber, Goldschmuck, Fo21 03 19 97 torfer Ring 29E, Fischbek. tos, Uhren, antike Möbel, Postk., Klavier-/ Keyboardunterricht f. KinParzellanfig. kauft Altmann 434842 Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, der u. Erwachsene erteilt Diplom günstig abzugeben. 04630/93095 Briefmarken/Briefe/Postkarten/ Musiklehrerin v. Privat., 796 08 04 Sammlungen aller Art kauft Firma GESUNDHEIT Exam. Lehrerin gibt prof. Nachhilfe C. Wuhrow, kostenlose Hausbesuin Mathe, Deutsch, Englisch u.a. che. Tel.: 040/65 72 90 09 Bespreche Rose, Warzen, ab ¤ 10,-/Std., Tel. 796 124 31 Ekzeme, Akne und Migräne. Schallplatten (LPs) Tel. 040/702 35 98 in Neugraben Italienischunterricht erteilt italieRock, Pop, Soul, Metal, Jazz und nische Lehrerin, Grammatik u. Reggae kauft: 040 - 67 380 799 "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, HeilKonversation, abends: 702 77 33 praktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, Nachhilfelehrer erteilt MathemaLkw-Motoren www.naturheilpraxis-bunjes.de tiknachhilfe bis einschl. 10. Kl., und -Teile auch defekt und Unfall. Krampfaderentfernung in einer auch Notdienst, T. 040-18206706 Tel.: 0176-32 302 151 Stunde. Biologisch, sanft, effektiv English Conversation, Nachhilfe beim Heilpraktiker 040-69797710 Musikinstrumente Business, alle Altersstufen u. Lekauft: Tel.: 040/389 50 31 oder Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. vels, v. Dozent, 15,-/h. 43181019 0176/48 25 49 17 Gewichtsreduktion 040/94797570 Intensive Nachhilfe für alle SchulGriffelkunst/Gemälde www.hypnosepraxis-elvers.de stufen u. -fächer erteilen erfahrene Bronzen, Graphik, Kunstsammlun- Positiv Denken u. Meditation, kosPädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 tenfreie Kurse, v. priv. T. 47 86 97 gen, kauft sofort: 040/456139 Besser lernen! Deu, Ma, Eng u.v.m. Schellackpl. u. Zubehör, 735 55 79 Erf. Ihn Ölmass uvm 0162/8018900 ab 12 ¤, Tel. 69 79 79 19

Private

NACHHILFE.

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk SÜD am Mittwoch

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk SÜD am Samstag

Anzeigenschluss donnerstags 12 Uhr

im

Gesamtkombination

Jederzeit dienstbereit! Hardware, Software, Netzwerk; Rep. und Verkauf. Tel. HH 41910183

TH Rückbau GmbH

Abbruch Demontage Entsorgung Asbestarbeiten Entrümpelungen Erdaushub Tel. 040/558 38 53 Umzüge, Entspannung, Entrümpelung, Haushaltsauflösung Tel. 0176/70 75 84 79 Malereibetrieb Slodki: Malen - Tapezieren - Bodenbeläge - Fassadenbeschichtung. 040/551 91 27

Haushaltsauflösung.

Besenreine Entrümpelung zu Festpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142

Haushaltsauflösung

Entrümpelung, Dachboden + Keller, evtl. kostenlos, m. Wertanrechnung. Tel. 040-7123020

los oder Zuzahlung mögl. Kostenlose Besichtigung. 040/41358039

Abbruch Entsorgung

• STUBBENFRÄSEN •

Markisen + Rolläden

Elbe Wochenblatt

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

1

Anzeigenpreise

Bezirksausgabe

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

7,50

20,– 21,50

43,00 40,–

10,–

64,50 60,–

7,–

10,–

13,–

86,00 80,–

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

107,50 100,–

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

129,00 120,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Woche:

4 Zeilen

1978 Baubetreuung & Service mit allen Gewerken, Um- und Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassadensanierung,Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Kleinstaufträge. 647 44 76 od. 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68 Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Info: 0177 - 20 57 009 Mauer, Boden, Tapetenentfern. Feuchte Wände Feuerbestattung ohne Feier kpl. 040-210 59 424/ 0176-10153780 Wir sanieren, Keller, Fassaden, Balko1.380,- ¤. Tel. 040/280 97 331 ne usw. H.G. Holz- und Bautenschutz, Tel.: 040-700 94 44 Elektriker übernimmt gerne Ihre Entrümpel.Besenrein Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, Kleinaufträge, Tel. 0172/9533566 kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, c Bäume fällen c Wohnst Du schon oder schraubst Problemfällung, Wurzelfräsen, 040-60534818 / 0152-01680396 Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Roden, Pflaster, Gartenarbeiten. Heinr. Schilling; Tel. 040-529 61 03 Aufträge gesucht in Treppenhaus- bUmzüge in Hamburgb Sofortserv. Halteverbot u. Kartons und Praxisreinigung. 040/324213 gratis, T. 41346571 o. 63270488, Maler + Bodenbeläge PC-Hilfe, auch Sa./So. 538 978 72 kostenlose Angebote + faire Preise www.hamburgerumzug.de in allen Hamburger Stadtteilen. Wasseranalyse T. 0176/38957139 Haushaltsauflösungen schnell, Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82 preisw., zuverlässig. Durch Sachwertanrechnung auch kostenlos Anbau/Umbauten Fensterreinigung, 040-678 91 01 o. Zuzahlung mögl. 040-614444 Maurer-/Zimmerer-/DachdeckerPC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 arb., Bauantrag, Statik, Fenster/TüComputer / Telefon / Fax / TV / Sat, ren. www.schult-bau.de 5332800 Polsterarbeiten G. Mohr 6526737 Fehlerbehebung und Reparatur. Schnell, nett und günstig von priv. Schöner Baden Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Ihre Badewanne an einem Tag wie Buchhaltung §6StBerG. 50681041 neu. Top Qualität mit Garantie. BeUmzüge 64 22 46 64 sichtig. kostenlos 040-6072089 VERSCHIEDENES schnell + professionell + immer etMalermeister malt/tap./verl. u. reiwas günstiger! Auch Hartz IV. nigt Tepp.bö., helfe beim Möbel0 K o s t e n l o s e 1 rücken, Angeb. kostenl., 6062944 Haushaltsauflösung, Entrümpel., ingoberndt-malermeister.de v. Keller bis Boden 0173/9141377 Entrümpelungen u. FirmenauflösunParkett, Dielen, Treppen, Laminat, gen, Besichtigung + Beratung kostl. verlegen, schleifen und versiegeln, 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69 Schwichtenberg Umz. auch umweltfreundliche Lacke u. Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 Öle. Firma Hach, 040/40 85 62 Umzug 4 Mann 7 Std. ab ¤ 479 Packwww.umzug-partner.de service Glas-Porcelan, MöbelmonKomplettbad, alles aus einer Hand. Umzüge Nah u. Fern, Lagerung, tage, kostl. Halteverbot, UmzugsAltbausanierung/Modernisierung, z. Festpreis. Partner v. My Place, kartons, Entrmpl./ Wertanrechng. Kundendienst. Tel. 040/631 88 65 www.DEGELA.de GmbH 65044961 Tag Prs. 8-9 Std. ab ¤ 599, kostl. grebenstein-sanitaertechnik.de Besichtig. 10% Rabatt f. Seniorn Umzüge, Transporte und EntsorDielen/Parkett/Treppen Frühbuch. Fa. BBAT 04087501196 gung; www.ps-umzug.de, Tel.: legen, schleifen und versiegeln. 040/63 64 46 17 Haushaltsauflösung Hole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421 Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertan- Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, e e POLSTEREi e e Möbel aufarbeiten und beziehen! rechnung. Kostenlose Besichti- PC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 gung und Angebotsabgabe. 040/ 731 27 357, www.Firma-Noll.de Umzüge + Kleintransp. Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 Malermeisterbetrieb Umzüge Firma Basic, MöbeltransAusführung sämtl. Malerarbeiten, porte, Haushaltsauflösungen für Sämtl. Gartenarb. gut u. günst. m. beste Qualität, Festpreise 6952788 Abfuhr, kostenl. Ber. 040/662443 Privat und Gewerbe, Lagerung ab sofort möglich, LKW + 2 Mann, Maler, Klempner, Bodenbeläge und Malermeister kommt sofort, Leerwohnungen Sonderpreis, Zimmer ¤ 44,-/Std. zzgl. MwSt., Tel. 040/ Gartenarbeiten, 0178-639 82 02 tapez. ab 150 ¤. 6681414 Fa. 22 36 46, 0172/994 22 34 Waffenankauf aller Art. Telefon: Fa. Renovierungsarbeiten: TapezierEhrliches und ausgiebiges Kartenle0173/416 38 26 u. Streicharb., Laminat, Parkett gen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. usw. T. 8300356, 0163/2549015 T. 30 39 48 63, 0176/95 62 84 52 Alle Gartenarb., Abfuhr, T. 6683825

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

bis 3 Zeilen

BAUEN U. WOHNEN Kl. Baugeschäft seit

Haushaltsauflösungen e Fenster + Türen e mit Wertanrechnung, auch kosten-

Elbe Wochenblatt

)

Bankdaten

Kundendaten

Anzeigentext

Rubrik:

e PC-Probleme e

Persönlich:

ohne Süd am Samstag

/Gesamtkombination: 7,50

Stein-, Pflaster-, Gestaltungsarbeiten, Jahrespflege, sämtliche Gartenarbeiten, Rasenneuanlage mit Abtransport & Entsorgung. T. 7135420

Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl., Entrümpelung, 0174-160 15 78 Nachlass, Räumung, Entrümpelung, Festpreis, fachgerechte Ent- 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. sorgung. Wertanrechnung für AnFestpr. Seilklettert.! 0177/6472223 tikes! Telefon: 040/643 00 03 Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Haushaltsauflösung Frisörin kommt ins Haus 55893006 mit Wertanrechnung. Kl., frdl. Firma, kl. Preise, Entrümpel., kosten- Blitzumzug + Entr. 040/55204238 los. Festpr. Angebot, v. Profis. 040/ Umzüge zu fairen Preisen, 6937945 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Transporte, gut & preisw. 6937945 Entrümp. besenrein! Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Haus, Whg., Dach, Keller, Räu- Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 mung aller Art zum Festpreis, kostenlose Besichtigung, Firma Tip Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Top, 22887458, 0176/62005808 Stühle flechten preiswert. T. 273798

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben! Telefonisch: Telefon 0 40/34 72 82 03 Schriftlich: Fax 0 40/76 60 00 26

Bezirk WEST am Mittwoch

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

12 Uhr Anzeigenschluss freitags 16

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

GESCHÄFTL. EMPF. Ihr Garten - unsere Arbeit

VERSCHIEDENES Haushaltsauflösung

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

gegründet gegründet 1963 1963

7 Lokalausgaben in 8 7 Lokalausgaben Hamburg Süd + West und Eimsbüttel in Hamburg Süd + West Ausgabe Hamburg-Süd und Eimsbüttel 120.284 Trägerauflage 105.471 Trägerauflage Ausgabe Harburg Ausgabe Hamburg-Süd

58.824 Exemplare 105.471 Trägerauflage Harburg, Rönneburg, Wilstorf, Fleestedt, Ausgabe Meckelfeld, Langenbek,Harburg Sinstorf, Marmstorf, Appelbüttel, Eißendorf, Heimfeld, Bostelbek, 51.950 Exemplare Neuland, Seevetal

Ausgabe Süderelbe Ausgabe Süderelbe 28.412 Exemplare 36.361 Exemplare 37.102Wilhelmsburg Exemplare 28.412 Ausgabe

Hausbruch, Neugraben, Fischbek, 25.109 Exemplare Neu Wulmstorf, Cranz, Neuenfelde, Francop, Moorburg, Altenwerder, Finkenwerder, Alvesen elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co.KG Ausgabe Wilhelmsburg 21073 HH, Harburger Rathausstr. 40 25.099 Exemplare Postfach 90Kirchdorf, 03 55, 21043 Wilhelmsburg, Veddel, Hamburg Moorwerder Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 & 00Co.KG 24 elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH 21073 HH, Harburger Rathausstr. 40 www.elbe-wochenblatt.de Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 00 24 Anzeigenleiter: Jürgen Müller www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Geschäftsführer: Michael Heinz Anzeigenleiter: Jürgen Müller Druck Süd-Ausgabe: Geschäftsführer: Michael Heinz Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Druck Süd-Ausgabe: KielerVertrieb: Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG WBV Direktzustell-GmbH Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 34Axel-Springer-Platz 72 67 11 Telefax 1 5 40 89 81 20350 Redaktionsservice Hamburg Redaktion: „Direkt“ GmbH Telefon Hamburg, 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 21073 Harburger Rathausstraße 40 Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH Tel.Hamburg, 85 32 29Harburger 33, Fax 85 32 29 39 40 21073 Rathausstraße Tel. 85 32 29 Olaf 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Zimmermann V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gültig ab ab 01.01.2013 01.01.2011 Es gilt gilt die die Preisliste Preisliste Nr. Nr. 46, 48, gültig


KLEINANZEIGEN 11

MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

BAUEN U. WOHNEN

STELLENMARKT

Holzböden & Treppen schleifen, STELLENGESUCHE umweltfr. versieg., Laminat verlegt Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Zuverlässige junge Frau sucht Arbeit im Haushalt, sehr gründlich Tischlermeister vielseitig überund sauber, alle Arbeiten im Hausnimmt Aufträge Neu-Umbau+Rehalt, etc. 0176/86 99 06 35 paraturen aller Art T. 73 93 75 66 Gartenarbeiten, Bäume fällen, He- Erfahrener Polsterer, Rentner bezieht u. repariert gern Ihre antiken cken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, Postermöbel. Tel. 040/752 68 40/ unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 0171/245 92 00 Führe Maurer-, Fliesen- u. TrockenReinigungsperle hat freie Kapazibauarbeiten und Verputz aus. Fa., tät: Büro, Haush., auch Wochen040/80995643 o. 0172/4205272 ende, auf Rechn., 0151/25667878 Dacharbeiten Frührentner, Handwerker sucht aller Art, Mobil: 0170-4128704 Besch. auf ¤ 450,- Basis. Tel. 0178/ 1576638, E-Mail: stargo@web.de Maler-/ Laminatarb., 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., zum fairen Preis, 0176/701 840 56 auch Nachtwache u. Haushalt, Maurer, Fliesenl., Maler, Parkettl. 51 31 12 40 u. 0176-48 82 28 48 sof. frei, günstig. 0176-50155011 Allroundhandwerker, GartenMalen + Tapezieren sauber und und Malerarbeit, Pflege rund ums preiswert für Privat. Tel. 6681414 Haus, günstig, 0176-70 75 84 79 Poln. Team - Malen, Tapez., Fliesen, Frau sucht Arbeit im Haushalt, helfe Laminat. Tel. 0157/777 012 87 auch gerne beim Einkaufen. Tel. 0176/49 38 29 70 Maurermeister, Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52 Reinigungsservice n. Hausfrauenart su. Aufträge. T. 63 60 41 90 Holzfußböden schleifen und versiegeln, Fa. Römer, Tel. 601 10 42 Putzfr. s. Arbeit 017679814013 Grünflächenservice, Gebäuderei- Frau su. Putzstelle Tel. 65597981 nigung, Tel. 040/35 77 97 60 Jg. Frau su. Arbeit. T. 88 30 50 71 Malermeister kommt sofort! Leer- Maler/Fliesenleger frei T: 64859391 whg. z. Sonderpr.! T. 72 37 49 84 STELLENANGEBOTE Fliesenarbeiten - auch Reparatur vom Fachmann, 040-60 13 792 Reinigungskräfte für unsere HoMalerarbeiten super günstig, telzimmer (m/w). Wir wollen unLeerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa ser Etagenteam erweitern und suchen Sie als Unterstützung in VollMalen + Tapezieren, zuverlässig, zeit zur Pflege unseres Hauses. Sie sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 sorgen gern für Sauberkeit und Malen + Tapezieren preiswert, helfe Ordnung und haben Freude dab. Möbelräumen. T: 480 10 31 Fa. ran, unseren Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu Malerarbeiten, super preiswert, machen. Sie sind freundlich und sauber + gut, Tel. 651 74 06 ausgeschlossen und haben gute Badewannenreparatur Deutschkenntnisse. Wir freuen uns mit Garantie. 040/607 20 89 auf Ihre schriftliche Bewerbung. Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Maurer Meister frei 015110460594 Hamburg, Neuer Jungfernstieg 9Maler, gut + günstig,Tel: 677 00 15 14, 20354 Hamburg. Telefon: 040/34 94 34 02 und E-Mail: Malerarb. vom Meister. 632 11 84 hvj.careers@fairmont.com 1A Fliesenleger, T. 0176/57044986 *Sprachkünstler (m/w) gesucht!* Maur., Putz., Fl., Rep. 0175/7930859 Für ein Top-Kundenservicecenter suchen wir engagierte und motiKüchenmontagen 040-20004353 vierte Mitarbeiter (m/w) die neben Tischler sofort. 0176/52032562 FA der deutschen Sprache auch fließend niederländisch, italienisch Tischler neu u. Reparat. 5405923 FA oder spanisch sprechen. Arbeitszeit 20-40 Std./Woche zwischen 8 GELDMARKT u. 23 Uhr Mo-So. Martina Steiner Annekathrin Tchorsch freuen BargeldcKredite sofort und sich auf Ihre Bewerbung unter: Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: Tel. 040/300 888 30. Maximum 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Personalmanagement GmbH, Bleichen 32, 20354 Hamburg Neuer Wall 59, 20354 Hamburg Kredite aller Art für fast jedermann, cc-hh-bew@maximumpersonal.de mit/ohne Eink.-Nachw. + m./o. *Telefonieren Sie gern?* Wir suAuskunft. Verm.: 040/27167540 chen Sie zu sofort - Quereinsteiger Schuldnerberatung Tel 63665560 und Profis (In- und Outbound) für renommierte, moderne KundenBEKANNTSCHAFTEN servicecenter in HH in VZ oder TZ, auch vormittags, mind. 20 Std./ Jg. Mann s. intelligente, unkompliWo. Spaß steht bei uns an erster zierte jg. Frau bis 25 J. NichtrauStelle! Wir bieten ein gutes Arbeitscherin. Joggen, Fahrradfahren, klima und langfristige PerspektiMusik (auch Klassik!), Tiere und ven. Martina Steiner und AnnekaSpontanität sollte sie mögen. Nur thrin Tchorsch freuen sich auf Ihre ernstgemeinte Bewerbungen bitte Bewerbung: 040/300 888 30. mit Foto.K34368 Maximum Personalmanagement GmbH, Neuer Wall 59, 20354 HH VERANSTALTUNGEN cc-hh-bew@maximumpersonal.de Flohmarkt rund ums Kind, am Koch m/w, Jungkoch und Köche Samstag, den 13. April 2013, mit Berufserfahrung engagiert, von 14 - 17 Uhr, im Gemeindeaus ideenreich, zuverlässig und SerSt. Paulus - Augustinus, Ebertallee vicekräfte m/w für die anspruchsv. 11, Hamburg-Othmarschen. AnKüche in HH ges. Bewerbung an meldung für Verkäufer: Sashimi Sushi City 040/46036026 leonie.thierfelder@web.de beate.hopp@sashimi-sushi.de

VON HERZ ZU HERZ Jetzt schon allein

sein - möchte ich nicht! Mein Name ist PAUL, 70 Jahre, PENSIONÄR, verw. u. fühle mich sehr einsam! Ich bin aktiv, treibe Sport u. habe für mein Leben zu zweit vorgesorgt! Deshalb suche ich jetzt nach einer liebevollen und unternehmungslustigen Dame, die das Reisen und kulturelle Ereignisse genauso liebt wie ich. Wenn Sie Interesse haben, mich kennenzulernen, dann melden Sie sich bitte. Ich freue mich darauf! 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

MICHAEL, vermög.

Dipl.-ING. ..., 52 J., e. "Bilderbuchmann" mit e. sportlichen Figur, aktiv, aufgeschlossen, humorvoll, mit e. jugendl. Lächeln und sicherem Auftreten. Bin erfolgr., habe ein eigenes tolles Haus, reise viel & gern u. suche e. liebe SIE mit Herz & Verstand, die noch mehr vom Leben erwartet als das, was bisher war . Für e. unverbindliches Treffen ruf einfach an üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Bildhübsche Witwe, Einfühlsame ELKE, 64 J., ROSWITHA - e. mit Körper u. Geist jg. gebliebene Frau, zärtlich sowie sehr ehrlich , mit e. sonnigen Seele. Ich bin noch sehr aktiv, reise gern u. bin e. leidenschaftl. Köchin. Ich lebe allein u. da ich keine Kinder habe, fühle ich mich sehr einsam. Welcher humorvolle, aufgeschl. und niveauvoller Mann braucht mich? Bin finanziell ohne Sorgen u. umzugsbereit. Für ein Kennenlernen wählen Sie einfach.. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Hand in Hand

Im Frühling spazieren gehen, verreisen u. vieles gemeins. unternehmen möchte Edith. Die hübsche Witwe (k. Oma-Typ) ist 75 J., fröhl. liebt ein gemütl. zu Hause u. würde sehr gerne e. lieben Mann zw. 70 & 87 J. mit ihren Kochkünsten verw. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende.

44 J., verw., e. natürl., anpassungsfähige ALTENPFLEGERIN mit attraktiver, weibl. Figur, durch Beruf und Rente finanziell abgesichert. Lange lebe ich nun schon einsam und zurückgezogen. Ich möchte wieder glücklich werden. Trotz schöner Wohnung würde ich zu Ihnen kommen. Wenn Sie sich auch so alleine fühlen, ehrlich und zuverlässig sind, dann rufen Sie gleich an üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Dirk 80/verw. sagt....

STELLENANGEBOTE Kundenberater (m/w) in VZ/TZ für Standorte in Hamburg, Lüneburg u. Pinneberg gesucht! Sie betreuen vorwiegend Bestandskunden u. sind für die Datenerfassung- und Pflege zuständig. Neueinsteigern bieten wir intensive Schulungen an. Kontakt: RASANT GmbH, Grüner Deich 1-3, 20097 Hamburg 040/419 122-0 Privater Haushaltsservice DIEALSTERPERLEN.DE sucht zuverlässige Mitarbeiterinnen. Freude am Job und Erfahrung sind Voraussetzung. Aus anderem Haushaltsservice sehr willkommen. Gute Bezahlung. Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto nur per E-Mail an hallo@diealsterperlen.de Lager- und Transportmitarbeiter (m/w) u. Staplerfahrer (m/w) ges.: PKW - Führerschein nötig, unbefristete Einstellung nach BZA - DGB Tarif, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Vollzeit, T.: Mo. - Fr.: 8.00 17.00 Uhr unter (040) 79416241, AVANCE Automotive GmbH, 21079 Hamburg, 1. Hafenstr. 13 Medizinisches Funktionspersonal (m/w) gesucht! Mit Berufserfahrung für Hamburg und Umgebung. Gehalt 20,- ¤/Stunde, Interesse? Dann rufen Sie uns an. Gess Medical GmbH, Alte Rabenstraße 32, 20148 HH, Fon: 040-51 40 07180, s.hayder@gess-medical.de, www.gess-medical.de Textilmontage/Näherei zur Spitzenabdeckung suchen wir in Bergedorf fingerfertige und flexible Aushilfskräfte auf 450 EUR Basis. Herbert Rehn GmbH, Tel.: 040/721 28 60

KFZ-Mechaniker (m/w) -Lackierer (m/w) -Mechatroniker (m/w) ges.: unbefristete Einstellung nach BZA - DGB Tarif, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Vollzeit. Tel. Mo. - Fr. 8.00 - 17.00 Uhr: (040) 79416241 AVANCE Automotive GmbH, 21079 Hamburg, 1. Hafenstr. 13 Pflegehelfer (m/w) gesucht! Mit Berufserfahrung für Hamburg und Umgebung. Interesse? Dann rufen Sie uns an. Gess Medical GmbH, Alte Rabenstraße 32, 20148 Hamburg, Fon: 040/51 40 07-180, s.hayder@gess-medical.de, www.gess-medical.de Verdienen Sie Geld mit Ihrer Meinung! Wir suchen Teilnehmer im Alter ab 16 Jahren für Marktforschungen. Die Aufwandsentschädigung liegt bei ca. 20,- ¤/ Stunde. Mehr Infos und Anmeldung unter: www.mercatus-est.de oder unter 04105-58 69 216 Büro-Neueröffnung: Suchen neue Mitarbeiter/innen für die telefonische Kundenbetreuung, nur Vollzeit, Festeinstellung 2000,- ¤ monatlich, Arbeitszeiten von Mo.-Do. 9-17 Uhr, Fr. 9-15 Uhr. Bewerbung unter: 040/39 99 31 73 In Neugraben wird ab sofort Ex. KS o. AP o. PH und ungel. Assistentin in TZ (24-30Std/Wo.) für Dienste in der 1zu1 Betr. ges.. AZ: von 8-14 Uhr, 14-20 Uhr, 8-20 Uhr, 20-8 Uhr. Vollst. Bewerb. mit Foto an: assistenzjobfrei@t-online.de

Unser Team braucht Verstärkung! *2. Standbein* Für unser Unternehmen suchen für Berufstätige i. Immobilienbüro! wir noch Mitarb. m/w, für leicht erT. 040/67 10 50 11 Frau Neuwirth lernbare Tätigkeiten. Sofortiger Arbeitsbeginn erwünscht. Info un- Lagerkräfte (m/w) mit und ohne ter Tel. 0800/3619136 Staplerschein gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH : 040/789 98 88 Arzthelfer/in für Kinderarztpraxis gesucht. Freundlich und erfahren, Baustellenhelfer und Möbelträger für nettes Team. 20 Wochenstun(m/w) gesucht. A & H Zeitarbeit den, ab sofort. Schriftl. BewerbunGmbH: 040/789 98 88 gen an: Dr. Marianne Kilian, EpSuche Arzthelfer/in in TZ für Hauspendorfer Landstr. 74, 20249 HH arztpraxis in Barmbek. Tel.: 0160Suchen ab sofort teamfähige Mitar78 22 034 oder 040/66 90 77 75 beiter! Ab 18 J. m/w aus allen BeHelfer/in mit FS für Gebäudereinirufen, auch ohne Ausbildung. gungsarbeiten, in Vollzeit gesucht. Wöchtl. Auszahlung, FestanstelTelefon: 040/251 88 67 lung möglich. Starthilfe gegeben. Infos unter Tel.: 0176/58626253 Mitarbeiter zum Verpacken von Modeschmuck in VZ gesucht. HH-Elbe-EKZ und Alstertal-EKZ: suTel.: 040/23 99 88 33 che nette Aushilfs-Verkäuferin für Klein-Lederwaren. Ca. 2x5 h/Wo. Kurierfahrer/in europaweit, Tag/ Nettes Team, stilvolles Ambiente, Nacht, FS KL. B gesucht. Tel. 040/ 10,- ¤/h (Schüler, Azubis, 8,- ¤/h). 86 66 24 97 AB (Rückruf erfolgt.) Tel.: 02171-582 99 55 "Sofort arbeiten" in Festanstellung Auslieferungsfahrer (m/w) zur für Frauen ab 18 J. als Webcamgirl. Festeinstellung in HH gesucht. 040/23843028 platinmodels.com Kl . C1E (7,5 t) gew@avantipl.de Tel. 040/68 91 77 39; Avanti Per- Aus-/Weiterbildung zum Securetyguard in 6 Wochen mit Arbeitsosonalleasing GmbH platzgarantie, Tel. 040/23686990 MittlSt. Unternehmen sucht: Auslieferungsfahrer/in FS Kl. B für HH LKW Wäscher in Vollzeit od.Teilzeit ab HH Moorfleet per sofort ges. gesucht. Bei Interesse Mail an: 40St. Mo.-Fr. Festeinst. Keine Zeitwirsuchenkollege@arcor.de arbeit! Tel. 040/73 11 35 80 Wir suchen per sofort Gabelstaplerfelicitas verstärkt sein Team und und Kraftfahrer, sowie Helfer m/w, bietet flexible und freiberufliche Tel. 040-32 03 49 63 Tätigkeit. PKW erforderlich. WeiteTaxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ re Infos: Fr. Wendland 05021White Lounge Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue 625 15, britawendland@web.de sucht erfahrene/n Koch/Köchin für E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 warme Küche und Sushi, Teilzeit, TV-Produktion sucht! Laiendarsteller Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Vollzeit, Aushilfe. 0176-34975175 für eine RTL-Serie, Anmeldung Dienstleistungsunternehmen, zum kostenlosen Casting in Hamfreie Zeiteinteilung. T. 040/211472 burg, Tel: 02233/51 68 15, www.norddeich.tv Produktions-/Lagerhelfer m/w, in VZ/TZ ges., Tel. 040/357 04 54 20 Zimmermädchen/Roomboy gesucht v. renommiertem, tariftreu- Auslieferungsfahrer (m/w) FS Kl. em Unternehmen für 4+5*Hotels B in VZ ges.! T: 040/357 04 54 20 Nähe Gänsemarkt, Bew. unter: Tel. 0163/8751401 o. 0177/6230636 Schlosser (-Helfer)/Schweißer mag, wig, m/w, per sof. 284 18 94 50 Kaufm. Mitarbeiter (m/w) für anspruchsvolle, beratende/unter- Lagerkräfte m/w per sofort für Baumarkt gesucht, T. 357 04 54 20 stützende Tätigkeit ges. Auch im Nebenjob möglich. Erstkontakt: Herr Mochmann 040-25306990 2.0

geänderter Anzeigenschluss Aufgrund des Maifeiertags erscheint Ihr Elbe Wochenblatt abweichend am Donnerstag, 02.05.2013.

Der Anzeigenschluss bleibt unverändert. Wir bitten um freundliche Beachtung! wr

e um reun

c e eac u

Elbe Wochenblatt STELLENMARKT STELLENANGEBOTE

Reinigungskräfte für Schlüsselrevier im Raum Süderelbe gesucht. HÜBNER Gebäudereinigung - Inh. Susanne Hübner, 040/76969444 Kaufmännische und technische Mitarbeiter für anspruchsvolle beratende Tätigkeit gesucht. Axel Beta, T.: 040/25 30 88 34

ONLINE hoch

Mit der Redaktion und den Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de BAUEN U. WOHNEN

Reinigungskraft für OP-Zentrum, auf ¤ 450,- Basis, in Eppendorf gesucht. Bitte mit Erfahrung in diesem Bereich. Tel. 689 89 99 30

Azubi zur/zum MFA in HNO-Praxis Mundsburg gesucht. Gerne mit Sie telefonieren gerne? Wir suchen Badeaufsichten in Voll-/Teilzeit für Vorpraktikum. Telefonischer KonVertriebsmitarbeiter/innen, die Schwimmbäder im Großraum HH takt: 040/220 86 86 eine erfolgreiche Karriere in unsegesucht - Ausbildung zum RetBüroreiniger m/w in Alsterdorf, rem 17j. expandierenden Untertungsschwimmer kostenlos. HofHH-Mitte, Eppendorf, in Teilzeit/ nehmen starten möchten. Quermann Personal, Spaldingstraße 9 ¤/Std., Az: 5–9 Uhr & 16–20 Uhr einsteiger auch erwünscht. Festan77a, 20097 HH, T. 040/238 80 70, Hr. Kreker 040-80 79 79 67-5 stellung, 40 h/Wo., Fr. Klusmann, hamburg@hofmann.info 040-25 10 10, job@laserplus.de, Profi-Ausbildung zum/ zur NagelAusfahrer gesucht! www.laserplus.de designer/in. Neue Kurse! Unsere Brötchen suchen Servicewww.nails-company.de, Tel.: Umschulung zur/zum RechtsanPartner mit eigenem PKW für die 09402/93 84 15 waltsfachangestellten 0 Beginn: frühen Morgenstunden. 1,5-2 Std. 1.6.2013. Voraussetzung: guter täglich, ca. 750,- ¤. Tel. 040/ Zweiteinkommen, ausbaufähig, Realschulabschluss, sowie gute freie Zeiteinteilung & von zu Hau696 667 833 Rechtschreibung, Mindestalter 22 se aus, auch für Selbstständige, B. J., gerne m. Fremdsprachen. Infos: Transport/Lagerhelfer (m/w) geKinzel Tel. 040/79 00 59 88 sucht, VZ, gutes Deutsch, Tel.: 040/61 46 51 o. 0173/61 40 649 68 91 77 19; avanti Personallea- Rentner/in nebenberufl. gesucht. bzw. www.refa-us.de, BildungsträBewerbung t.reddig@strataco.de sing GmbH ger G. Rußmeyer-Kruse

im Kamin- und Kachelofenbau

TesTsieger

Hark 44 GT ECOplus

GUT (2,3)

Bildhübsche Svenja, Zärtliche Waltraud, DIETRICH, 61 J., 32 J., berufstätig. Eine sportl. jg. Frau mit blondem Haar u. e. Klasse-Figur, romant., tolerant u. gebildet, ist Sie e. absoluter "Sonnenschein". Ich mag Musik u. koche gern, bin kinderlieb und su. keinen Casanova, sondern e. liebevollen, ehrl. Mann für’s Leben. Überrasche mich mit Deinem Anruf ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

57 Jahre, WITWE, wesentlich jünger wirkend, e. schlk. Frau mit Lebenserfahrung und e. sehr sympathischen, frischen Wesen, attrakt., mit e. weibl. Figur, finanz. gesichert u. unabhg. Ich fühle mich sehr einsam u. suche für eine glückliche Zukunft (gute Gespräche & gemeinsame Unternehmungen) e. aufrichtigen Mann. Damit wir uns am Wochenende treffen, melden Sie sich jetzt über 040/2272460 9- 22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

ICH FASSE DEN MUT- KAREN, 39 Jahre, zu e. Neuanfang! Mein Name ist DAGMAR, 51 J., und ich bin leider schon früh WITWE geworden. Nach einer schweren Zeit wage ich endlich den Schritt u. möchte auf diesem Wege e. liebevollen und ehrlichen Mann kennenlernen. Durch meinen Beruf u. meine Rente bin ich finanziell gesichert, aber nicht ortsgeb. Ich würde mich sehr gerne schon bald mit Ihnen treffen! Melden Sie sich ü. 040/2272460 9- 22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Krankenschwester, e. aufgeschlossene, freundliche und sympathische Frohnatur. Schlank, hübsch, aktiv u. vielseitig, mit dem festen Glauben an Treue u. Zuverlässigkeit. Zu lange schon bin ich allein und einsam. Ich suche e. aufrichtigen Herrn bis ca. 55 J. für eine ehrliche und glückl. Partnerschaft. Ich habe einen Pkw und könnte Sie besuchen. Ich würde mich freuen, wenn Sie gleich anrufen über 040/2272460 9- 22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

selbst. Arzt... ein attraktiver Mann mit schlanker, männlicher Erscheinung, sehr gebildet, höflich u. humorv. Charakter. Durch berufliche Karriere heute sehr vermögend, mit schönem stilvollem Haus. Ich bin allein und die Einsamkeit bietet keine Lebensqualität. Ich bin ein aufgeschlossener Mann und würde mein Leben gern mit einer ehrlichen, natürl. Partnerin teilen. Ich warte auf Sie - Anruf üb. 040/2272460 9- 22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

biete Schulter z. Anlehnen, Ohren zum zu hören und mein gemütl. Auto zum verreisen (getr. Zimmer). Für eine unkompl. Freundschaft. möchte ich eine Frau in Attraktive polnische Damen, auch meinem Alter (+/- 5 J.) kennenl. in HH lebend su. Lebenspartner! PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Gratis-Foto-Info: t 0261-869191 11-20 h, auch am Wochenende. PV Beate Laux s. 1990 erfolgreich!

tuiert, großzügig u. lebensbejahend, mö. nicht mehr alleine sein u über AmicaService e. herzl., gern mollige Partnerin kennen lernen. 0176.32088735

Herz zu verschenken

Anschmiegsame, liebenswerte Witwe, 69 J., sucht ehrlichen, zuverlässigen Mann zw. 67 & 80 J. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende.

HARK KAmine - die mit dem

Feinstaubfilter über

40Jahre

HARK - DeR marktführer!

Kamine direkt vom Hersteller

SIMONE, 26 J. jung...

bildhübsch mit blondem Haar, blauen Augen, sportl.-schlk. Figur und liebevollem , ehrlichem und fröhlichem Wesen. Ich habe keine Lust auf flüchtige Bekanntschaften, denn ich suche e. ernsthafte Beziehung mit e. liebenswerten, einfühlsamen und treuen Mann (gern älter)! Wenn Du das bist und Dich auch nach Liebe u. Wärme sehnst, dann ruf an und verabrede ein Treffen üb. 040/2272460 9- 22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

J., WOLFGANG Kein junger Mann Auf tragische Weise... 70 1,79, jung geblieb. Witwer, gut sihat Hans (Mi. 70J.) s. Frau verloren. Nach überw. Trauer sehnt er sich jetzt wieder nach e. lieben Frau zw. 70/82 J. Bitte ruf. Sie an u. lernen Sie d. gutherzigen Mann kennen. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende.

Im Test: 12 Kaminöfen für die Scheitholzverbrennung Ausgabe 11/2011

HARK Ausstellungen: 22087 Hamburg, Lübecker Straße 110 a, Telefon (0 40) 24 19 59 33 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 39 – 41, Telefon (04 51) 4 00 59 01 21682 Stade, Hansestraße 27 – 29, Telefon (0 41 41) 40 78 38 25469 Halstenbek bei Hamburg, Gärtnerstraße 130 – 140, Telefon (0 41 01) 6 96 10 61

aber "gut drauf" ist Rolf mit s. 78 J. Der symph. Witwer möchte s. Zeit Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr lieber mit e. netten Frau verbr. als Sa. 10.00 – 16.00 Uhr immer nur allein. Nur Freundsch. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende. Mehr Informationen unter Liebev. Witwe 72 J., warmh., natürl., anpassungsf., nicht ortsgeb. m. Katalog und Angebotsflyer Pkw, gute Hausfrau u. Köchin, na- G 172-seitiger RA mit Preisen unter: hark.de oder turverb. sucht netten ihn, auch älgebührenfrei unter (0800) 2 80 23 23. TI ter. PV Fr. Ziegan, Tel. 04295/ S Bundesweit Ausstellungen! 695377

www.hark.de


12 KLEINANZEIGEN STELLENMARKT STELLENANGEBOTE Kassenkräfte m/w per sofort für Baumarkt gesucht, T: 357 04 54 20 Reinigungskraft m/w mit FS in VZ ab sofort gesucht. 72 41 03 20 Gelernter Maler u. Fußbodenleger (m/w) gesucht, Tel. 040/7129393 Rüstiger Rentner für Gartenarbeit gesucht. Tel.: 0179/78 60 983 Produktions-/Lagerhelfer (m/w) in VZ/TZ ges. Tel. 040/357 04 54 20 Taxifahrer/in ges., Fahrerausbildung mögl., Tel. 040/38 61 22 65 Flex. Bürokraft (m/w) 01736384295 Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 Handwerkshelfer m/w 40 00 31 Bauhelfer m/w 400091 Küchenhilfen m/w 40 00 32 OK Taxi sucht Fahrer 040/40170161 www.taxischeininfo.de

MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

IMMOBILIEN MIETANGEBOTE

GEWERBERÄUME

Zimmer frei ¤ 220 0152/27019981

IMMOBILIEN GES. Mehrfamilienhaus gesucht

ab 6 Wohnungen, in Harburg, Wilhelmsburg, Bergedorf. 0177 - 736 10 00 (auch Sa. + So.) ruh-gbr@gmx.de

AUTOMARKT AUTOANKAUF

Courtagefrei – Raum für Ihre Ideen!

Erbse kauft PKW. 0170/708 41 99 PKW-Entsorg. kostenl. 73 59 88 99 Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34

AUTOVERKAUF

Finkenwerder, ca. 67 m2, Büro-/LadenMercedes fläche, teilw. PVC, Küchenzeile, WC, Firmenangehöriger Typ CLK 200 Kompressor Coupe, gute Verkehrsanbindung, zentrale Lage, EZ 28.02.2008, obsidianschwarz gut frequentiert, Bezugstermin nach met., NP ¤ 43.173,- jetzt ¤ 18.900,-; Tel.: 040/70 29 15 60 Vereinbarung, NKM € 500,00 zzgl. NK und Kaution. Keine Courtage. WOHNWAGEN Besichtigungstermine nach Knaus Wohnwagen 5,60 m, BJ 99, Vereinbarung: wenig genutzt, Sonnendach, VorOstfrieslandstraße 32, EG zelt, Schuppen mit Geräten, Kü-

3000,- ¤ Belohnung für die Vermittlung eines Mehrfamilienhauses/ Zinshauses, gern älter/renovierungsbedürftig, sofortige Kaufentscheidung und Barzahlung von privat, alles anbieten, Tel. 0172293 36 69 che, Geschirr, Gartenmöbel, Preis: HWC Hamburger Wohn Consult VB 5400 ¤. Platz kann übernomKapitalanleger sucht Immobilie, men werden. Campingplatz mit Grundstücke, gerne auch renovie- Tel. (040) 426 66-96 96 (tgl. 9-19 Uhr) Schwimmbad. Tel. 040-7654825 rungsbedürftig, Kapital vorhanden. Tel.: 04161/836 77 Suche von privat einen WohnwaKLEINGÄRTEN Wir suchen für unseren Laden eine gen/-mobil, auch mit Mängeln/ Laden- oder Lagerfläche von 100 Platzabbau etc., 0171/140 89 42 bis 300 m² in Hamburg oder in der Gartenhaus (24 m²), hochwertig Suche dringend Wohnwagen oder IMMOBILIEN zu verkaufen, absolut neuwertig Nähe. Tel. 0152/10 10 45 12 Wohnmobil, auch reparaturb., Barmit Wasser und Strom, Traumlage Zuverlässige Hilfskraft mit Führerzahlung, D.Schmidt 0171/3743474 MIETGESUCHE IGA-Gelände 2013, Kirchdorf, schein auf 400-¤-Basis oder TeilPreis VB, Tel. 750 83 56 §5-Schein sucht zum 01.04./01.05. zeit gesucht. Tel. 0151/14467898 WOHNMOBILE eine 2-2,5 Zi., bis ¤ 390,- kalt, mit Balkon, Haustiere erlaubt, 040/ 631 08 07 - 0176/646 805 01 Suche EFH o. 4-5 Zi.-Whg, Miete 1300 ¤ warm. 01577/896 23 62

ONLINE hoch 2.0

MIETANGEBOTE Ehestorf – Wohnen wie im Eigenheim 5-Zi.-EFH, ca. 155 m2, Parkett, EBK, DB/VB+Fenster, GWC, Balkon, Keller, Terrasse, Garten, Stellplatz 1.295,00+NK/KT/CT · 040 -766 50 05

www.haferkamp-immobilien.de

Rosengarten – Idyllisches Wohnen 3-Zi.-Whg., ca. 70 m2, Laminat, EBK, V-Bad, Außenjal., Terrasse + Garten 650,00+NK/KT/CT · 040 -766 50 05

Online finden Sie alle Beiträge der Redaktion, sowie von Bürgerreportern

Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.wohnmobilcenter-aw.de

ZWEIRAD Motorroller-Kymco DJ50S GeK 14.6.12, ¤ 1.200,- VB; 040/ 23 49 41 60, 0176/23 95 14 05

Elbe-Wochenblatt.de

Ihr Partner für: Altbausanierung

• Trockenbau- u. Parkettverlegearbeiten • Maurer • Um- u. Ausbauten • Balkonsanierung • Kellertrockenlegung • Fassadensanierung u. Fliesenarbeiten Max-Halbe-Straße 19

Tel.: 0 40/7 63 62 54 • Fax: 0 40/7 64 48 34

Arbeiten rund ums Haus

T: 040 76 42 83 90 M: 0176 23 11 84 54 www.ktl-hamburg.eu Heimfelder Str. 11 21075 Hamburg

ALTBAUSANIERUNG

Frank Gruber

Maurermeister & Betonbaumeister

• Schlüsselfertiges Bauen und Bauplanung • Maurer- und Betonarbeiten • An- und Umbauten • Fliesen und Fußböden • Fassaden- und Balkonsanierung • Pflasterarbeiten • Fenster und Türen • Sanierung von Dach-, Schornstein-, Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden • Abdichtungsarbeiten im Kellerbereich außen und innen • Angebotserstellung und Kostenermittlung uvm. Daerstorfer Str. 8 · 21629 Neu Wulmstorf · Telefon 040/70 97 02 81 + Telefon 04168/919 888 · Mobil 0175/407 42 51 · Fax 04168/919 889 www.baugeschaeft-gruber.de

ABSCHLEPPDIENST

Kleingarten, 260 m² mit SteinlauHaus/Reihenhs. mögl. mit Garage/ be ca, 18 m², und überdachter TerCarport od. Keller ges. Wittmann, rasse nähe Farmsen zu verkaufen www.haferkamp-immobilien.de Makler, 602 31 20, Privat VB 2000,- ¤ 0179-835 63 41 602 18 20 Wilhelmsburg, 2-Zi.-Whg, ca. 57 AUTOMARKT m², EBK, VB, Laminat, Nähe SBahn, ¤ 520,- ex. + NK, 3 MM Kt., Privater Barzahler sucht Grundstück ab 1000 m² in Eisendorf, ohne Courtage. T.040/2000-130, AUTOANKAUF Marmsdorf oder Heimfeld. Gerne www.nordelbe.de mit Altbau. Tel. 0172-293 36 69 Wir kaufen Autos, Boote Eißendorf, 1 Zi., frisch renoviert, Neubau, 30 m² + EBK + Blk., Du.- 2½ bis 4 Zi., bis 1. Stock od. mit Fahrund Motorräder Bad, ¤ 550,- WM, Einzug n. Abstuhl ges. Wittmann, Makler, von 1,- bis 50.000,sprache, 0176/24 13 03 61 602 31 20, Privat 602 18 20 alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! Harburg, Haakestraße, 3-Zi.-Whg, ca. 76 m², Blk., EBK, DB, ¤ 540,- + IMMOBILIEN ANG. 8 31 50 05 NK+KT, ohne Courtage, T. 223316 R. & B. Automobile Harburg Zentrum, möbliertes Zi. Bergedorf, EFH massiv, Bj. 1938, Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH an ruhige Person v. Priv. für ¤199,- + umf. saniert, Iso-Fenster, Wärmed. NK zu vermieten. 0173/739 03 62 i. Dach, neu Gas-Hz. m. Solar, Top AA-Peter kauft sofort EBK, V+D’bad, V’keller, Garage, PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,Billstedt 7 Zi.-Haus, 160 m² , Kamin Grst. 330 m², VK-beruhigt gelegen, heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte alSauna, Garten, ¤ 1500 k. Schwarz KP 195 t¤, Gallandt-Immobilien.de ler Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in Immobilien, Tel.: 0172-401 68 94 Tel.: 04158-88 10 66 u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 Möbl. Zi. in Neu Wulmstorf, 19 m², Küchen-/Badbenutzg., Parkplatz, Pension am See in MV, mit ca Tel. 040-53 02 67 51 ¤ 280,- warm; Tel.: 0179/9057218 Ankauf: Pkw, Busse, Geländew., 8000qm Wohnmobile, auch mit Mängeln, Grundstück, 50 Betten, Bootsanle2-Zimmer-App., modern möbliert, Motorsch., Unfall, 24-Std., Sa.+So., gestelle, 15 km Kü./Bad, 55 m², Parkplatz, ¤ 500,zahle bar+fair, T. 0152/02199226 bis zur Ostsee zu verkaufen. Tel. + NK, ab sofort, 0179/905 72 18 0173/3788725 3-Zi., 64 m², direkt am Phoenix CenAnkauf seriös + bar ter, renoviert, EBK, Laminat, Einfamilienhaus in Barsbüttel/StemKostenl. Abmeldung 040¤ 640,- + NK, Tel. 0179/694 61 91 55779265 www.autoankaufhowarde, 5 Zi., 150 m² Wfl., 590m² echstpreise.de Grdst., Kamin, ¤ 270 000,-. Schwarz Ab in den Süden! 3er-Familie aus AlImmobilien, Tel.: 0172-401 68 94 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! tona su. 3-4 Zi.-Whg. in HHs Süden (bis ¤ 1.200,-) 0177/1734029 Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig Heimfeld, 3-Zi.-Altbau, EG, EBK, Doder mit Schaden. 040/67503052 Buxteh., v. priv., 3-Zi.-Whg. 800,- ¤ Bad, NKM 495,- ¤/NK, IVD-Makler WM, EBK, Keller, gr. Balkon, MarKaufe Pkw, Kleinbus, Transp., alles SEWE. Tel. 040/688 73 996 kise, s. ruh. Lage, 0179/699 59 15 anbieten, gute Bez. 01775006700

Elbe Wochenblatt Leserreisen

ALLES AUS EINER HAND

Ab ¤ 50,- in Hamburg; 73 59 88 99

REISE UND FREIZEIT DÄNEMARK Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61

DEUTSCHLAND Ostfriesland Luxus-FeWo**** im Holzhaus, Gartensauna, Fahrräder, Kaminofen, Parkett uvm. alles inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, www.ferien-holzhaus.de Campingplatz a.d. Ostsee, Wohnwagen ideal für Tierfreunde, VB, zzgl. Angelboot mit Außenbm. und Trailer, Tel. 790 48 75 Helgoland, App., ca. 35 m², Wohnzi., Schlafzi., Küche, D’bad. An NR! www.duenenperle-helgoland.de Tel.: 040/86 58 41 im Unterland Sylt in den Dünen, liebev. ausgestattete FeWo für 2 Pers., Natur pur, Strand u. Meer, Golf u. Wellness vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09 Heiligenhafen, Top FeWo für ¤ 23,/tägl., herrl. Ostseebl., 45 m², bis 4 Pers., gut einger. T. 040/796 56 94 Frühling a. Rügen Komf. Fewo./ App. 2-6 P. m. Kü., Bad, Balkon, Seebl., ab ¤ 50/T. 038392/22278 Hohwacht/Ostsee, FeWos 2-5 P 0178-2511541, ostseenest.com Sylt-Urlaub! Fa. Hussmann, 04651/ 83 63 30, www.hussmann-sylt.de Büsum FeWo v. p. 040/560 56 95

„HELLO LONDON“

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot:

*

*

Autotechnik Buch & Benecke*

*

*

Wir bitten um freundliche Beachtung!

rund um

daS auto

CitroËn / toyota

Mit Besichtigung des Buckingham Palace & „english Teatime“

02. bis 05. August 2013

hyundai / Suzuki AUTOHAUS SCHMIDT

Über 50 Jahre im Dienste des Kunden Harburger Chaussee 131 · 20539 HH · 75 19 84 13 Winsener Straße 185 · 21077 HH · 70 97 34-0

Den Spreewald entdecken 31. Mai bis 02. Juni

B

ei dieser schönen Busreise entführen wir Sie in den zauberhaften Spreewald. Sie wohnen im Waldhotel Eiche in Burg und erleben zum Auftakt eine abendliche Kahnfahrt auf den Fließen. Am zwieten Tag zeigen wir Ihnen Cottbus - mit dem Postkutscher entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und erleben am Nachmittag den Branitzen Park. Am letzten Tag Ihrer „Kleinen Auszeit“ machen Sie noch Stopp in Lübbenau, bevor es dann in gemütlicher Fahrt nach Hamburg zurück geht.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 49,-

Euro 365,-

Busfahrt ab/bis Hamburg, 2 Übernachtungen im Waldhotel Eiche (***+), 1 Abendessen im Hotel, 1 Abendessen im typischen Spreeewald-Restaurant, abendliche Kahnfahrt, Besichtigungen in Cottbus.

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13 montags bis freitag 10-17

I

m Sommer besteht die Möglichkeit, den Buckingham Palace von innen zu besichtigen - diese Chance bieten wir Ihnen bei unserer Städtereise nach London! Sie fliegen direkt mit British Airways und erleben zum Auftakt eine Stadtrundfahrt durch die quirlige, englische Metropole. Am zweiten Tag besichtigen Sie dann den Palast. Dieses Highlight wird dann durch die Teatime im Krypta-Café der weltberühmten Kirche St. Martin in the Fields gekrönt. Nach einem freien Tag geht es schließlich zurück nach Hamburg. Flug ab/bis Hamburg, 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Novotel West (***+), Transfers, Stadtrundfahrt, Buckingham Palace & Teatime, HTH-Reisebegleitung.

pro Person - Doppelzimmer:

Euro 659,-

Harburg Sand-Markt statt Viktualienmarkt Jetzt Bürgerreporter werden und über Aktuelles aus deinem Viertel berichten auf elbe-wochenblatt.de

ab bvvb

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


BAUMFÄLLUNG

HEIZUNG

MONTAGE & METALLBAU

Klaus Achenbach

Siegfried Behr, Ihr Baumdienst

Metallbaumeister · Schlosserei

Bäume fällen, Problemfällungen, Baumpflege, Gutachten, Seilklettertechnik, Stubbenfräsen, Buschhäckseln usw.

Tel. 04187-7236, www.baumdienst-behr.de

Heizung • Brennwerttechnik • Sanitär • Solartechnik • Oel-/Gas-Wartung Am Papenbrack 25 · 21109 Hamburg · Tel. 040/754 12 67 · Fax: 75 06 22 60

CONTAINERDIENST www.doe rner.de

Türen · Zäune · Treppen POLSTERARBEITEN

Paul Kallweit Geschäftsführer S. Kallweit

Sanitär & Heizungstechnik GmbH

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

und vieles mehr

Hainholzweg 70 · 21077 Hamburg · Tel.: 040 / 76 11 11 92

Sanitärinstallation · Abwasserdienst · Gaszentralheizung Bedachung · Wartung · Reparatur · Notdienst Am Alten Gericht 6 · 21109 Hamburg · Telefon: 040 - 754 39 44

hre 50 Jabertieb

r Meiste

Polsterei

Reinigung, Reparatur und Beziehen von Polstermöbeln

STENZEL, Harburg, Telefon 040/ 77 42 40

Polsterarbeiten J + K Steffens

Telefon 040 -5 48 85-110

Meisterbetrieb seit über 40 Jahren

DACHARBEITEN

www.bf-gebaeudetechnik.de info@bf-gebaeudetechnik.de

Wir führen für Sie aus: Dacheindeckungen jeder Art/ professionelle Dachreinigung, Dachklempnerei, Isolierungen, Abdichtungen, Fassadenbau, Blitzschutz, Gründächer und Reparaturen. Heiko Siemer Dachdeckermeister

Heizung

Neugraben – Stremelkamp 15 · Tel. 702 32 30

21423 Winsen-Luhe Tel: 04171 - 69049 - 13

Sanitär

Raumluft

Kälte

ROLLADEN/MARKISEN

24

HREN ER 40 JA SEIT ÜABCHBETRIEB IHR F T AM OR

Service +

- NOTDIENST rund um die Uhr - Nartenstraße 19 · 21079 Hamburg Tel. ( 040) 30 09 07 - 6 · Fax (040) 30 09 07 75 · www.schwarz-grantz.de

Storchenweg 12 a • 21217 Seevetal • Telefon 76 91 05 00

• Garagentore • Insektenschutz • Fenster + Türen • Wintergarten-Beschattungen

ARNOLD RÜCKERT

ELEKTROSERVICE

HEIZUNGSTECHNIK & SANITÄR

NOTDIENST

040 7511570 systeme Brandmelde Einbruch- & ienst & Reparaturd Hausgeräte

Meisterbetrieb

E

Georg-Wilhelm-Str. 265 21107 Hamburg

040/77 37 39

rieTelefon- Indust Elektro- TVanndecken Anlagen • Sp

www.luehrs-kleinbad..de

040 - 754 92 72 9

Beckedorfer Bogen 2 21218 Seevetal

040 - 754 92 74 5

www.Elektro-Baura.de

KLEMPNERARBEITEN

FLIESENARBEITEN Über 30 Jahre

Milchgrund 71 · 21075 Hamburg · 040/77 07 90

Rollläden

Heizungen, Sanitär-Installation, Haustechnik, Service, Wartung

Ihr er Klempn

Stader Straße 292 · 21075 Hamburg · Tel. 040/7 90 72 19 · Fax 7 92 69 81

GARTENARBEITEN

MALERARBEITEN

Claus Quast, Garten- und Landschaftsbau Tel. 7 45 94 62, Fax 7 45 92 51

Ausführung von Beton-, Platten- und Natursteinpflasterarbeiten, Baumfällarbeiten (auch Einholen von Fällgenehmigungen), Neuanlagen, Umgestaltung, Gehölzrückschnitt, Herstellung von Sielanschlüssen, Maßnahmen u. Konzepte zur Baumerhaltung und Bestandspflege.

GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU Manfred Schmidke Garten- und Landschaftsbau

• Rollrasen verlegen • Rasen säen • Pflasterarbeiten • Kellerisolierung • Bäume fällen • Zäune aufstellen

Tel. 040/79 6 3 7 44

Wir können auch in Farbe!

M a l e r a r b e i t e n R a u m d e s i g n Bodenverlegearbeiten Projektmanagement

040 743 99 236

ich

tt!

% rn he 10 ba Sic jetzt denras an! un u n uk en Sie e N Ruf

Inh. Susanne Hübner

Tel. 040 / 769 69 444

Dienstleistungen / Service: Büro-/Glas-/Rahmen- / Treppenhausreinigung Bauend- und Baufeinreinigungen Sonderreinigungen aller Art Wir freuen uns auf Ihren Anruf ! Sinstorfer Kirchweg 74-92, 21077 Hamburg

Schutz durch Farbe und Putz

Fassadensanierungen · *Stuckfassadenbeschichtungen* fachgerecht - extra Garantie - 13% Frühjahrsrabatt HERBOL-Beschichtungssysteme

sämtliche Malerarbeiten zu fairen Preisen

seit 1995

Firma Thomas Wiese · 0172/917 73 58 oder 04179/72 58 · Fax 04179/73 02 bautenschutz_wiese@yahoo.de Werkstatt Hamburg-Harburg

MALEREIBETRIEB PETER SONN Ausführung sämtlicher Malerarbeiten sowie Vollwärmeschutz

GLASREINIGUNG GARDINEN

SAUBERE FENSTER?

Wir schaffen Ihnen den klaren Durchblick! Ihr Spezialist für alle Glasreinigungsarbeiten, privat und gewerblich. Glas-Reinigungsservice Meisterbetrieb 21629 Neu Wulmsdorf

Abraham

Telefon 040 / 700 87 66 · Fax 040 / 70 97 00 01

Schlüssel

Tel. + Fax

77 74 02

SCHORNSTEINFEGER GARDINEN

Schornsteinfeger – Schornsteinbau Milchgrund 71 · 21075 Hamburg · 040/414 334 150

SCHORNSTEINSANIERUNG Melkerstieg 14 21217 Seevetal/ Meckelfeld SCHORNSTEINTECHNIK GmbH & Co. KG Telefon 0 40/7 68 20 21 • Schornstein-Neubau/Reparatur • Verkleidungen/Auskleidungen • Edelstahlschornsteine

TISCHLER/ZIMMERER

Tischlerei

Steiner GmbH • Fenster + Türen (Holz + Kunststoff) • Wintergärten • Innenausbau • Treppenbau • Einbruchschutz • Reparaturen

JÜRGEN HÖRMANN & SOHN GMBH

Nur ein Ruf durchs Telefon – und wie der Blitz, da ist er schon. Innenraumdämmung – Energiesparen bis 40 % Im Neugrabener Dorf 36 · Telefon 702 37 03 + 0171/31 90 300

Beckedorfer Bogen 23 Tel. 04105-66 46 72 · Fax 66 46 73 21218 Seevetal www.tischlerei-steiner.de

ZIMMEREI

Privat Tischlerei Hohenwischer Str. 67 21129 Hamburg - Francop 32 Tel. 040 / 5 7 0 1 2 5 2 -3

T i s c h l e r e i H o l s t .de

Sicherheit

Günter Westphalen,Eißendorfer Straße 16

Malereibetrieb seit über 30 Jahren in 21147 Hamburg – Sämtliche Malerarbeiten

www.

+

Verkauf + Einbau · Meisterbetrieb · Schloßrep. Schließanlagen, Schlüssel, Gravur, Stempel

Wo fehlt der Maler?

MÖBEL

7 01 70 11

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Wir bieten mehr als Farbe. Wir erhalten und verschönern. Dempwolffstr. 16, 21073 Hamburg Telefon 0 40 / 76 75 38 34, Fax 0 40 / 76 75 39 42

HAUSGERÄTE KUNDENDIENST

Hausgeräte Kundendienst

Alle Gitter, Tore und Antriebe

www.onra-gmbh.de

FRÜHJAHR / SOMMER 2013

HÜBNER Gebäudereinigung

SCHLOSSERARBEITEN

SCHLÜSSELDIENST s Sie

GEBÄUDEREINIGUNG

Birkenbruch 4 · 21147 Hamburg Telefon 701 36 34 · Fax 702 77 25 · Mobil: 0171/776 00 78 e-mail: heiwie01@aol.com Internet: www.heiwie-markisen-rolladen.de

Schlosserei SCHWARZ

Geben Sie Ihr Zuhause in unsere Hände

Christien Herbst

Haustürvordächer Markisen Über 25 Jahre immer für Sie da!

HEIWIE

FLIESEN-FACHBETRIEB

21217 Seevetal • Brookdamm 15 Telefon 040 / 768 29 11 www.fliesen-maack.de

Neugrabener Bahnhofstraße 10 a · 21149 Hamburg

Manufaktur für Tor-, Rollladen- und Sonnenschutztechnik

Gas · Wasser · Solar

Verlegung • Verkauf • Beratung • Ausstellung

Meisterbetrieb

eister Der M mt kom ! selbst

Am Felde 5 · 21629 Neu Wulmstorf (Daerstorf)

FLIESENLEGERMEISTER

Fliesen Maack GmbH

Meisterbetrieb seit über 40 Jahren

Beratungs- und Ausstellungstermine nach telefonischer Absprache. Telefon 040/700 27 85 · www.gollnast.de · Fax 040/700 81 35

Norbert Dammann

Telefon 0 40 / 7 68 40 52 · www.norbert-dammann.de Gewerbegebiet Winsener Stieg 7 · 21079 HH-Sinstorf

Kompetenz & bezahlbare Qualität

S y s t e m M ö b e l i n T i s c h l e rq u a l i t ä t u n d a u f M a ß !

• AN- UND UMBAUTEN • INNENAUSBAU • GAUBEN • CARPORTS • VELUXFENSTER • HOLZTERRASSEN


STELLENMARKT t ge nf ku Zu

le Pf

t ha

Gesucht:

Grone Altenpflegeschule Hamburg Wir bieten an: Umschulung zur staatlich anerkannten

• Gesundheits- und Pflegeassistenz (Vollzeit 16 Mon.) Start-Termin: 15. Mai 2013

• Gesundheits- und Pflegeassistenz (Teilzeit 30 Mon.) Start-Termin: 1. Oktober 2013

• Umschulung Altenpflege (36 Mon.)

Zur Verstärkung meines Teams suche ich

eine/n Friseur/in Friseurmeister/in Friseurtrainer/in in Vollzeit

Ich biete: Gutes Betriebsklima Ständige Weiterbildung Gute Bezahlung Telefonische Bewerbung:

Herr Fitschen 0176 / 24 31 59 54

Start-Termin: 1. August 2013

Info-Veranstaltung (kostenlos u. unverbindlich)

am Dienstag, 9. April 2013 um 15.30 Uhr Förderungen durch Jobcenter und Agentur für Arbeit sind möglich.

Informationen unter: 040 /23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-

Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Wir suchen für unser Team per sofort

Objektleiter/-in Altenpflege – mehr als ein Beruf! Wir suchen für unsere sieben stationären Altenpflegeeinrichtungen und unseren Ambulanten Dienst 50 Azubis zum Ausbildungsstart am 1. August 2013.

Bewirb dich jetzt für eine Ausbildung zum Altenpfleger/zur Altenpflegerin Das erwartet dich • eine attraktive Ausbildungsvergütung • eine berufliche Perspektive mit vielfältigen Aufstiegsmöglichkeiten • vermögenswirksame Leistungen • Urlaubs-/Weihnachtsgeld • HVV-ProfiCard • 30 Tage Urlaub • günstige interne Verpflegungsmöglichkeiten Vereinigte Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG Personalabteilung • Rabea Jändling E-Mail: rjaendling@vhw-hamburg.de Hohenfelder Allee 2 • 22087 Hamburg

Arena GmbH

Mobil Betriebs-Gebäudereinigung GmbH Sinstorfer Kirchweg 74–92, 21077 Hamburg, Tel. 040 / 7 64 72 80

Das erwarten wir • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen • mittlere Reife oder weiterführender Schulabschluss • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft • ein aufgeschlossenes Wesen

Mehr Infos: www.vhw -hamburg.d e 040 251512-466

Elektroinstallateure m/w Heizungsbauer m/w Sanitärinstallateure m/w

30 Produktionshelfer m/w 18 Handwerkshelfer m/w 040 / 32 22 58

Arena GmbH

in Teil- und Vollzeit mit Erfahrung in der Kunden- und Personalbetreuung, sowie Material- und Qualitätskontrollen. PKW wird gestellt, Führerschein erforderlich. Bewerbung nur schriftlich mit Angabe der Gehaltsvorstellung.

040 / 32 22 58

Mit guten Nachrichten Geld verdienen!

Fahrer gesucht! Für den Transport von kostenlosen Zeitungen und Prospekten suchen wir für Neugraben / Finkenwerder eine/n deutschsprachige/n Auslieferungsfahrer/-in mit eigenem Transporter. Ihre Arbeitszeit ist Mittwoch und Freitagnacht. Interessenten melden sich bitte bei: Agentur Taher, Frau Zietz, Tel. 0173/946 86 96 Wir suchen

Glas- u. Gebäudereiniger

in Vollzeit, Führerschein erforderlich. Schriftliche Bewerbungen an Gallas Gebäudeservice GmbH & Co KG z. Hd. Hr. Poggensee, Pulvermühlenweg 17, 21217 HH, Tel. 040/769 16 20, 8–18 Uhr

Buchhalter/Lohnbuchhalter m/w gesucht

Topqualifizierte Arbeitskräfte h die für maximalen Erfolg! durc it/ e erung Förd tur für Arblich! g Agenenter mö Jobc

Unsere Antwort auf Fachkräftemangel:

 Kfz-Unfallschadenreparatur inkl. Smart-Repair Inhalte des Lehrgangs sind u. a.: • Arbeiten an der Richtbank • Schweißen und Schweißverfahren • Sachkundenachweis Klimaanlagen

• Kunststoffreparatur • Oberflächenbehandlung • Airbag- und Gurtstraffersysteme

Nächster Einstieg: 15.04.2013, Dauer: 5,5 Monate

Dipl.-Kfm. Wolfgang Westphalen Steuerberater

Albert-Einstein-Ring 5, 22761 Hamburg Tel. 040/883 02 02-0 info(at)ecovis-hh.de

Umschulung 2013

 Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in Beginn: 01.07.2013, Dauer: 24 Monate

Überlassen Sie bei Ihrer beruflichen Qualifizierung nichts dem Zufall. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Moderne Steuerberatungskanzlei in HH-Bahrenfeld sucht pfiffige Mitarbeiter (m/w) für selbstständige Bearbeitung von interessanten Mandanten bei guter Bezahlung. Gute DATEV-Kenntnisse (Fibu + Lohn) sind notwendig. Vollzeit oder Teilzeitbeschäftigung möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite!

TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG

Gründgensstraße 6 • 22309 Hamburg • tsn-hamburg@tuev-nord.de • www.tuevnordschulungszentrum.de

Ihre Ansprechpartner: Kai-Uwe Fischer • Telefon 040 780814-214

Bewegen Sie andere zum Stromanbieterwechsel, um Geld zu sparen oder die Umwelt zu schonen. Wir zeigen Ihnen, wie man ehrlich und seriös gutes Geld als Angestellter verdienen kann. Wir bieten Festgehalt zzgl. Provision. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der TBV unter der Rufnummer 040 / 53 02 62 92

TBV

Für renommierte Kunden in Hamburg und Norderstedt suchen wir:

• 6 Lager-/Produktionshelfer (m/w) • 4 Elektriker (m/w) • 8 Schlosser (m/w) • 9 Gas-/Wasserinstallateur (m/w) • 6 Kfz Mechatroniker (m/w) Wir bieten: - iGZ-Tariflohn + Zulagen + Prämien - unbefristeten Arbeitsvertrag - Urlaubs- und Weihnachtsgeld Bewerben Sie sich unter T. 040 / 328 73 86-0 oder per Mail an Herrn Matthias Ohls: Weitere Jobs auf: www.spp-direkt.de www.facebook.com/ sppdirekt

spp direkt Hamburg GmbH Glockengießerwall 19 20095 Hamburg hamburg@spp-direkt.de

Für einen namhaften Kunden suchen wir im Süden Hamburgs (m/w)

• Helfer Qualitätssicherung • Maschinenführer jeweils mit Schichtbereitschaft. Bewerbung an:

bewerbunghh@hanfried.com

hanfried Personaldienstleistungen

www.hanfried.com

Holzdamm 51 20099 HH Tel: 040- 8 222 002-60

sucht in Ihrer Region haupt- u. nebenberufliche Katalogverteiler m/w für die persönliche Abgabe an Privathaushalte bei sehr guter Bezahlung und freier Zeiteinteilung. Info unter: 0209 - 59 00 189

Steuerfachangestellte(r) gesucht Für unsere in Hamburgs Westen gelegene Steuerberatungskanzlei suchen wir eine(n) Steuerfachangestellte(n) für die eigenständige Betreuung eines Mandantenstammes unter Einsatz der DATEV-Programme. Vollzeit oder Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Dipl.-Kfm. Wolfgang Westphalen Steuerberater

Albert-Einstein-Ring 5, 22761 Hamburg Tel. 040/883 02 02-0 info(at)ecovis-hh.de

Wir brauchen Verstärkung!!!

Ein etwas anderes Unternehmen schafft sichere Arbeitsplätze in Vollzeit und Festanstellung, auch ungelernt (m/w): Kein Callcenter, keine Zeitarbeit

Auszubildende

mit Mittlerer Reife ab 18 Jahre für Zahnarztpraxis in HH-Süd zum 1. 8. 2013 gesucht. Wir bitten um eine aussagefähige, schriftliche Bewerbung. Praxisgemeinschaft Dr. Ahlhelm und Mohr Georg-Wilhelm-Str. 104 a 21107 Hamburg

Wir suchen ab sofort

Gebäudereiniger m/w in Vollzeit zuverlässig/deutschsprachig, Führerschein erforderlich

Tel. 040/764 72 80

Mobil Betriebs-Gebäudereinigung GmbH Sinstorfer Kirchweg 74–92 21077 Hamburg

Reinigungspersonal Für HOTEL Zimmerreinigung in HAMBURG gesucht. Täglich 8 bis 15 h Teilzeit oder Wochenende 400 Tel. 0172 650 72 56 In Buchholz zuverlässige

Reinigungskräfte

(geringfügig) gesucht. AZ: 6x wö. Mo.-Sa., 08.15-09.25 Uhr Bewerbungen unter: Telefon 042 21/60 01-48 oder 0151/12 60-36 35

8 Außendienstmitarbeiter

mit weiteren Karrierechancen. Voraussetzung: Deutsch in Wort und Schrift Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich telefonisch zur Vereinbarung eines persönlichen Vorstellungsgesprächs

Tel: 040/24190780

Wir suchen per sofort oder später eine Bürofachkraft in Teilzeit. Fachkenntnisse in der Fleischereibranche wären von Vorteil. Für weitere Informationen können Sie uns Montag – Freitag Tel.: 040/701 83 01 zwischen 9.00 und 15.00 Uhr erreichen.

Ernst Fleisch- und Wurstwaren e. K. Wir suchen (m/w)

• Kommissionierer • Staplerfahrer

Raumpfleger/innen Nähe S-Bahn Hauptbahnhof Nähe U-Bahn Jungfernstieg Mo. - Fr.: 05.00 - 07.00 Uhr

limpo Gebäudereinigung GmbH Tel: 040 / 21 15 15

aba Logistics GmbH Holzdamm 42, 20099 Hamburg

Tel. 040/28 40 943

info-Hamburg@abaLogistics.de Weitere Stellen unter www.aba.ag

Maler

m/w für sofort gesucht. mainplan Hamburg GmbH Winsener Str. 64, 21077 Hamburg Tel. 040-21 99 62 4-0 info@mainplan-hamburg.de

Staplerfahrer m/w

per sofort gesucht. mainplan Logistics GmbH Winsener Str. 64, 21077 Hamburg Tel. 040-21 99 62 4-0 info@mainplan.de

Lagerarbeiter m/w

per sofort gesucht. mainplan Logistics GmbH Winsener Str. 64, 21077 Hamburg Tel. 040-21 99 62 4-0 info@mainplan.de

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen

Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,ohne Steuerkarte als Nebenverdienst • Fa. Koops 0 58 74 / 98 64 28 17 od. 0 15 23 / 4 15 49 87 durch kostenpfl. Inserat zu 0,25

pro Tag

Team sucht Mitarbeiter (m/w) per SOFORT!!! Bist Du unabhängig, flexibel und ungebunden? Dann melde Dich unter Tel. 040 / 18 88 38 10

2 Mitarbeiter-/innen

für die Betreuung von Werbeständen der Harburger Anzeigen und Nachrichten an Wochenenden gesucht. Mindestalter 18 Jahre, FS und PKW erforderlich. Gute Verdienstmöglichkeiten. Wir erwarten gute Umgangsformen, ein gepflegtes Äußeres und Freude am Umgang mit Menschen. Acviso Verlagsdienstleistungen GmbH, Tel. 0 53 02/80 00 30

Wir suchen per sofort (m/w)

• Schubmaststaplerfahrer • Kommissionierer jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.

A&L Nord, Büro Harburg

Tel.: 040 / 36 16 35 38

Call-Center-Agents gesucht

m/w in Vollzeit Wir brauchen Verstärkung für unsere Neukunden Abteilung, aktiver Verkauf am Telefon! Wir bieten: 1500 ¤ Grundgehalt + Provision + Umsatzbeteiligung + Aufstiegsmöglichkeiten

Interesse? Ruf einfach an!

Tel: 040 39 99 33 122 DBS GmbH


MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

FAMILIENANZEIGEN | 15

Alte Fotos gesucht!

Verneigung vor den Rock-Göttern

Du hast gesorgt, Du hast geschafft, ja manchmal über Deine Kraft. Nun ruhe aus, Du gutes Herz. Die Zeit wird lindern unseren Schmerz. Weinet nicht, ich habe es überstanden, bin befreit von meiner Qual. Doch lasst mich in stillen Stunden bei euch sein so manches Mal.

Einschicken: Schnappschüsse aus den 60ern bis heute

Am 16. März 2013 entschlief unsere liebe

Rosa (Röschen) Schmitt geb. Knöchelmann

im 75. Lebensjahr.

Elke Sass Angela Sass und alle, die sie lieb hatten

Purpendicular kommen mit ihrer Deep-Purple-Tribute-Show nach Harburg Foto: pr

Trauerfeier mit anschließender Beisetzung am Montag, 8. April 2013, um 11.00 Uhr in der Kapelle des Friedhofes Finkenriek, König-GeorgDeich 24, 21109 Hamburg.

Und wie gehts jetzt weiter? Ein Stadtrundfahrtbus steht quer. CHRISTIANE HANDKE, HAMBURG

W

ir feiern ein Jubiläum: 50 Jahre Elbe Wochenblatt. Das verdient einen Blick zurück: einen Blick in die Schubladen, Photoalben und Bilderkartons unserer Leser. Schicken Sie uns Ihre Fotos aus den letzten 50 Jahren. Wie sah das damals bei uns aus? Als die Kinder noch auf der Straße spielen konnten. Als das

Zur Konfirmation am 7. April 2013 in der Kreuzkirche Kirchdorf wünschen wir unserem Sohn

Lennart Busch

alles, alles Gute Mama, Papa und Isabell Möge Gott dich auf all deinen Wegen begleiten und immer ein wachsames Auge auf dich werfen! Finkenriek im April 2013

Foto: ch

alte Haus noch stand. Als Mutter mit dem Einkaufsnetz zum Laden an der Ecke ging. Als Vater das neue Auto kaufte. Als das erste Einkaufszentrum gebaut wurde. Als es nebenan brannte und die Feuerwehr kam. Als wir gegen Atomkraftwerke demonstrierten. Als wir Schlaghosen trugen. Wir wollen sehen und zeigen: So hat sich die kleine große Welt vor der Haustür in 50 Jahren verändert. Dazu starten wir einen Foto-Wettbewerb für unsere Leser. Schicken Sie Fotos und ein paar Zeilen dazu: Wann wurde

die Aufnahme gemacht? Was ist auf dem Bild zu sehen? Was fühlen Sie, wenn Sie das Bild heute betrachten? 1963 lag das Wochenblatt zum ersten Mal vor den Haustüren und in den Briefkästen seiner Leser. Zu Beginn nur in den den Stadtteilen südlich der Elbe, später auch im Bezirk Altona, in St. Pauli und der Neustadt, in Eidelstedt und Eimsbüttel. Ein halbes Jahrhundert ist seitdem vergangen. Der Leser-Fotowettbewerb zum 50. Geburtstag steht unter dem Motto: Mein Stadtteil 1963-2013.

Papierfotos einsenden an: Redaktion Elbe Wochenblatt, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Stichwort „Foto-Wettbewerb“. Unbedingt Absender angeben - die Fotos werden zurükkgeschickt. Digitalfotos oder eingescannte Fotos mailen an: post@wochenblatt-redaktion.de, Stichwort: Foto-Wettbewerb. Einsendeschluss ist Freitag, 17. Mai. Es gibt Preise zu gewinnen. CH

Eine Familien-Anzeige im elbe Wochenblatt ist eine preiswerte Möglichkeit, um die Konfirmation/Jugendweihe bekanntzugeben, zu gratulieren oder sich bei allen Gratulanten zu bedanken. Hier finden Sie einige Text- und Preisbeispiele. Weitere Gestaltungsmöglichkeiten auf Anfrage.

Konfirmation & Jugendweihe Danke

Am. 5. Mai 2013 wird

Hanna Muster konfirmiert! Zu diesem Anlass gratulieren wir herzlich und wünschen Dir für Deinen weiteren Lebensweg viel Glück!

sage ich ganz herzlich für die vielen Glückwünsche, Geschenke und Aufmerksamkeiten zu meiner Konfirmation, auch im Namen meiner Eltern. Hamburg, im Mai 2013

Hanna und Hannes Muster mit Hanni Am 3. Mai 2013 wird

Hanna Muster

konfirmiert. Zu diesem Anlass gratuliere ich herzlich und wünsche Dir für Deinen weiteren Lebensweg viel Glück! Deine Oma Hamburg, Musterstraße

ndweihe Zur Juge i 2013 a am 8. M wir h sc wün en schen äu unserem M

uster M a n n a H alles Gute. alles,

Mama, P ap und Han a nes Wer gratu

lieren m von 11 bis öchte ist 13 Uhr herzlich w illkommen .

Für die vielen Glückwünsche und Geschenke zu meiner Konfirmation möchte ich mich, auch im Namen meiner Eltern, recht herzlich bedanken. Hamburg, im Mai 2013

Für die vielen Glückwünsche und Geschenke zu meiner Konfirmation danke ich, auch im Namen meiner Eltern, recht herzlich.

Hannes Muster

Hannes Muster

alles Gute, viel Freude im weiteren Leben und eine friedliche Zukunft.

Hanna und Hannes Muster

Hanna Muster

Für die vielen Glückwünsche und Geschenke anlässlich meiner Konfirmation sage ich, auch im Namen meiner Eltern, herzlichen Dank.

Hannes Muster Musterland, Musterstraße

Musterland, Musterstraße

Zur Konfirmation am 5. Mai 2013 wünschen wir unserem Sohn

Hanna Muster

Muster Muster

= Größe 1 (92 x 25 mm) = 44,63 = Größe 2 (92 x 30 mm) = 53,55

Muster

= Größe 3 (92 x 40 mm) = 71,40

Muster

= Größe 4 (45 x 50 mm) = 44,63

Farbzuschlag pauschal

25,00

Sie können die Anzeige persönlich aufgeben in der Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder telefonisch unter: 766 000-46 oder -37 · per E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de

Anstelle von freundlich zugedachten Blumen und Kränzen bitten wir um eine Spende zugunsten des Kinder-Hospiz Sternenbrücke Hamburg, Konto-Nr. 1343 500 110 bei der Hamburger Sparkasse, BLZ 200 505 50, Stichwort: Rosa Schmitt

Anneliese Steen geb. Kühl * 13. März 1937 † 26. März 2013

Wir sagen tschüss im Namen aller Angehörigen

Die Kinder Christine Igla Martin Höpner

jeder Zeit

040 - 7909349

Eißendorfer Straße 72 a 21073 Hamburg

albers

HARBURG Kein Geringerer als Ian Paice, der Drummer der legendären britischen Hardrockband, bezeichnete Purpendicular mal als eine der besten Deep-Purple-Cover-Bands der Welt. Am Donnerstag, 4. April, kommen die Musiker um den irischen Sänger Robby Thomas Walsh und dem österreichischen Gitarristen Joe Doblhofer nach Harburg, wo sie ab 20 Uhr Marias Ballroom, Lassallestraße 11, rocken wollen. Natürlich dürfen dabei „Smoke on the Water“, Highway Star“ oder „Child in Time“ nicht fehlen! Tickets gibt es für zwölf Euro SD an der Abendkasse .

bestattungen

Familienanzeigen

im elbe Wochenblatt

Tel. 766 00 00

Wir sind für Sie da -taglich 24 Stunden!

Harburg (040) 77 35 62 Meckelfeld (040) 768 99 445 MascHen (04105) 67 58 38 www.albers-bestattungen.de

abd BestattungsHilfe Hamburg chse für Sparfü

Im Trauerfall gut beraten

abd-Grundleistung Kremierung Friedhof Summe gesamt

Die Kosten einer kompletten Beerdigung

Erd-Bestattung 589,00 nein, Sarg ja 1.614,00

Friedhof anonym 589,00 ja, Urne ja 1.100,00

See-Bestattung ja ja, Urne nein 960,00

abd-Grundleistung: Überführung in HH, Kiefern-Sarg – textile Ausstattung – Beratung, Beurkundung mit 1 Sterbeurkunde, inkl. Friedhofskosten auf ausgesuchten Friedhöfen.

BestattungsHilfe Hamburg 500 488 85 Tag + Nacht Mühlenberg 2 · 22113 Oststeinbek · www.abdbestattungshilfe-hamburg.de

BESTATTUNGEN SCHULENBURG GMBH Tel. 736 736 32 (Tag + Nacht)

Reinstorfweg 13/Mengestraße, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg www.schulenburg-bestattungen.de

Beratung im Trauerfall - Hausbesuch Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen Erledigung der Formalitäten Bestattungsvorsorgeberatung Auf Wunsch Zusendung von Preisbeispielen BESTATTUNGEN

H.H.-J. Lüdders Familientradition seit 1905

040 - 700 04 06 Tag & Nacht

Neu Wulmstorf - Bahnhofstr. 73 Finkenwerder - Finksweg 6

„Darüber spricht man nicht!“ Warum das tabuisieren, was zum Leben gehört?

Wir sind in allen Fragen rund um die Bestattung für Sie da! Lüneburger Tor 3 · 21073 Hamburg · Telefon 040/77 35 36 info@fritz-lehmann.de · www.fritz-lehmann.de Geschäftsführer Werner u. Christina Knüppel Bitte fordern Sie unsere kostenlose Hausbroschüre an!


16 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 3. APRIL 2013 www.elbe-wochenblatt.de

GOLD • PLATIN • BRILLANTEN • SILBER & ZAHNGOLD (auch mit Zahn) SILBERBESTECK sowie 90er, 100er, 120er Auflage

• GROSSES UHRENSORTIMENT

Verkauf von Gold aus 2. Hand & Reparatur von Schmuck aller Art

Schmuck Basar · Tel. (040) 39 87 21 27 Schwarzenbergstr. 14 · 21073 Hamburg

Autoservice GmbH Runter mit dem Salz FRÜHJAHRS-PFLEGE Hochdruckvorwäsche • Schaumvorwäsche Felgenreinigung • Wachs • Trocknen

Bremer Str. 112 · 21073 HH-Harburg · Tel. (0 40) 77 66 06 Jetzt auch Bremer Str. 297 · 21073 HH-Harburg

• • • •

Reparatur alle Fabrikate TÜV/AU Inspektion Reifendienst

ichern l und s e hling enwechs ü r F if n für de Sommerre t fi to n Ihr Au in für de en Sie erm Mach h Ihren T ic s Sie

Tel. 0 40/ 76 75 89 79

Café Beerental – Das Tortenparadies Inhaberin Konditorin Petra Viehstädt (geb. Schäfer)

Am Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag haben wir von 8 Uhr bis 18 Uhr für Sie geöffnet. Besuchen Sie unsere ruhige Sommerterrasse und genießen die ersten Sonnenstrahlen Frühstück bitte mit Reservierung und frische Brötchen wie gewohnt auch außer Haus Beerentalweg 46 · 21077 Hamburg/Harburg Bushaltestelle Seestücken·Tel.: 0171-381 73 95 ·cafe-beerental.de

HARBURG Chris Barber, Mister Acker Bilk und Monty Sunshine müssen sich warm anziehen, wenn die Lokalmatadore der Channel Jazz Gang am Mittwoch, 10. April im Köpi Heimfeld, Heimfelder Straße 59, ihre unvergleichliche Mischung aus New Orleans-, Dixieland- und Oldtime Jazz präsentieren. Beginn: 20 Uhr. SD

Öffnungszeiten

NEU! Seit April Montag und Freitag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

Samstag, den 6. April und 20. April 2013 v. 10.00–16.00 Uhr

NEU – seit April auch freitags von 11.30 – 16.00 Uhr geöffnet! Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg

2.0

Elbe-Wochenblatt.de

HARBURG Im Haus der Jugend Steinikestraße, Steinikestraße 20, wird am Freitag, 5. April, das Konzert „Pop in! Go for a Song“ geboten. Ab 19.15 Uhr präsentieren unter anderem Bands wie The Cage, ZiJo, Highway Accident und Power for Pigeons ein vielseitiges Musikprogramm. Dazu treten die Breakdancer The Jokers auf. Eintritt: drei Euro. SD

Flohmarkt im Rieckhof HARBURG Im Veranstaltungszentrum Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, findet am Sonntag, 7. April, ein Flohmarkt „Rund ums Kind“ statt. In der Zeit von 13.30 bis 16.30 Uhr gibt es mit etwas Glück Spielsachen, Kinderbekleidung, Kinderwagen und Buggys aus zweiter Hand zum günstigen Preis. Der Eintritt ist frei. SD

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Einen Ausflug ins Hotel Schlossgut Groß Schwansee hat Susanne Lotto gewonnen. Über einen Familien-Tagesausflug auf die Insel Helgoland darf sich Irina

Städtetrip Kopenhagen und Malmö mit Mini-Kreuzfahrt

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

Ö

stlich und westlich des Öresunds befinden sich zwei interessante Städte – Kopenhagen und Malmö, die seit dem Jahr 2000 mit der Öresundbrücke verbunden sind. Die südschwedische Hafenstadt Malmö ist bequem und einfach zu Fuß zu erkunden. Der Stadtkern bietet viele Möglichkeiten, um in die Geschichte der ehemals dänischen Stadt einzutauchen. In den verschiedenen Kunstund Designermuseen wie der Kunsthalle Malmö hingegen lassen sich viele Kunstwerke der Moderne bestaunen. In Kopenhagen ist eine ähnliche Mischung von Historie und Moderne zu erleben, weshalb diese beiden Städte im Rahmen einer Reise so gut zu verbinden sind. Die kleine Meerjungfrau und das Schloss Amalienburg sind einen Besuch wert. Am Schloss kann man jeden Mittag die traditionelle Wachablösung beobachten. Mit der Buslinie 11a lässt sich eine günstige Stadtrundfahrt durch Kopenhagen unternehmen, und am Hafen kann die Tour auf dem Wasser mit gelben Hafenfähren, die ebenfalls im Linienverkehr unterwegs sind, fortgesetzt werden.

Im farbenfrohen, historischen Hafenviertel von Nyhavn in Kopenhagen lädt die bekannte Kneipen- und Restaurantmeile zum Entspannen und Beobachten ein. Foto: regiomaris Veranstalter regiomaris bietet eine dreitägige Rundreise nach Malmö und Kopenhagen an. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif zum Skandinavienkai nach Travemünde, eine Mini-Kreuzfahrt mit „Finnlines“ nach Malmö, skandinavisches Abendbüfett auf dem Schiff, je eine Übernachtung mit Frühstück an Bord und eine in Malmö im „Best Western Plus Hotel Noble House“, Bahnfahrt über die Öresundbrücke, ganztägiger Aufenthalt in Kopenhagen sowie die Rückfahrt mit dem ICE oder EC nach Hamburg. Das Wochenblatt verlost die vorgestellte Reise für zwei Personen. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beant-

Kurztrip „Kopenhagen/Malmö“ Leistungen: Bahnfahrten, Mini-Kreuzfahrt, Abendbüfett, 1Ü/F/Doppelkabine, 1Ü/F im Hotel, 249 Euro p. P. / DZ. (299 Euro für Einzelreisende), Anreise ganzjährig Do, Fr, Sa, Infos und Buchungen: www.regiomaris.de oder 50 69 07 00.

Dechow freuen. Über Kerim Pamuks Lesung „Orient im Okzident“ können Nuray Erdem, Helga Kalisch und Elke Krümpelmann im HausDrei schmunzeln. Egon Hausmann, Silke Voß und Walter Rosochatius lauschen Roger Whittaker im CCH.

Bolivianische Küche HARBURG In der Küche der Schule Maretstraße, Maretstraße 50, wird am Freitag, 12. April, ein Kochkurs zum Thema „Bolivianische Küche“ angeboten. Ab 18 Uhr erfahren die Teilnehmer, wie sie ein leckeres Viergangmenü mit Rezepten aus Südamerika herstellen können. Im Preis von 25 Euro pro Person sind die Lebensmittel für den Workshop, Getränke und eine Kochmappe mit allen Rezepten enthalten. Anmeldung unter 76 47 12 54. SD

worten: Wann legt das Fährschiff von Finnlines abends von Travemünde nach Malmö ab? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online bei regiomaris. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 6. April. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt.

Food For ® Friends Ess-Klasse!

£

Tanz in den Mai am 30.04.2013 im Bürgerhaus Wilhelmsburg

mit DJ Jan da Costa Getränke „all inclusive“ (Softdrinks, Bier, Wein, Sekt, Whisky, Rum, Korn, Vodka)

Beginn: 19.30 Uhr VVK 27,50 € p./P. Abendkasse 30,00 € Einlass ab 18 Jahren

Verkauf von warmen und kalten Snacks

Wir freuen uns auf Sie! Tel. 88 30 20 9 - 0 · Fax 88 30 20 9 - 29 Internet-Adresse: www.foodforfriends.de

Mittagstisch • Büfetts – warm & kalt • Getränke • Kanapees • Vollwertbüfetts • belegte Brötchen • Geschirr • Möbel • Zelte

Lagerverkauf von Markenprodukten

ONLINE hoch

Oldtime Jazz

Go for a Song

Winter-/Sommerreifeneinlagerung

Bremer Str. 112 21073 Hamburg

HARBURG Die Evangelische Familienbildung Harburg bietet ab Donnerstag, 4. April, den neuen QiGong-Kurs „1. Form Fliegender Kranich“ an. Die Teilnehmer treffen sich an vier Terminen jeweils um 18.30 Uhr im Haus der Kirche, Hölertwiete 5. Die Kursgebühr beträgt 32 Euro. Anmeldung unter 519 00 09 61. SD

!

Shell Station D. Neuhoff

Kurzreisetipp der Woche

Fliegender Kranich

Veranstaltungs- & Partykonzepte • Räume für 10–800 Personen • Die Location auf der Elbinsel • Die bargeldlose Schulverpflegung

Gold-Ankauf zu besten Preisen!

Flohmarkt

07.04. Harburg Handelshof

Nartenstr. 31

teilüberdacht

Info: 31 40 71


Süderelbe KW14-2013