Page 1

Thomapyrin 20 Tbl. 2,95 Meditonsin

Power fürs Immunsystem Beratungsbroschüre bei uns erhältlich

Orthomol immun Trinkfl. 7 Stück 14,95 ACC 600 10 Brausetabletten 3,95

"

50%

Paracetamol ratio 20 Tbl. 0,89 Voltaren Schmerzgel 120 g (6,63 /100 g) 8,95

EAP (einheitl. Apothekenabgabepreis)

Schiller - Apotheke Bis zu Top Preise Neue Große Bergstraße 7 3 80 68 68 ELB - Apotheke alle Preise dauerMax-Brauer-Allee 52 38 40 50 City - Apotheke Rabatt haft reduziert Neue Große Bergstr. 12 38 61 49 01

Gutschein: 10 % auf einen Artikel Ihrer Wahl

(ausgenommen verschreibungspflichtige Artikel und Sonderangebote)

Schiller-Apotheke Elb-Apotheke City-Apotheke

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG

FÜR

35 g (19,85

/100 g)

6,95

A LT O N A , N E U S TA DT

Nr. 6 | 6. Februar 2013 | geprüfte Träger-Auflage: 64.890 (III.11) |

Super erfolgreich: Das Projekt „Bücher im Bus“ wird weitergeführt | Seite 3

Kooperation zwischen Künstlergruppe „Die Schlumper“ und Schulkindern wurde ausgezeichnet | Seite 5

Kein Platz im „Pik As“ CH. V. SAVIGNY, NEUSTADT

I

In Hamburg müssen viele Obdachlose auf der Straße schlafen - trotz des Winternotprogramms der Stadt. „Die Situation ist eng, das wollen wir nicht beschönigen“: Rembert Vaerst, Geschäftsführer von „fördern und wohnen“, will Platz für Obdachlose schaffen. Fotos: cvs/hm

sagt Vaerst. „Aber wir sind schließlich in einem Obdachlosenasyl, da ist das eben so.“ Viele der Wohnungslosen, die Abend für Abend die öffentlichen Unterkünfte der Stadt aufsuchen, stammen aus Polen, Rumänien und Bulgarien. „Wir haben generell einen Ansturm aus Osteuropa“, erklärt Vaerst. Das liege an der guten wirtschaftlichen Situation in Deutschland und an der Erweiterung der Europäischen Union. „Die Leute können sich frei bewegen“, so Vaerst. Bei rund 25 Prozent liege gegenwärtig der Anteil der Osteuropäer im „Pik As“ – im Vorjahr sei der Prozentsatz kaum erwähnenswert gewesen. Noch deutlicher wird die Entwicklung, wenn man Hamburgs größte Unterkunft in der Spaldingstraße mit einbezieht: Dort stammen nach Angaben der Sozialbehörde nur 18 Prozent der Übernachtungsgäste aus der Hansestadt. Aufgrund der steigenden Zahl von osteuropäischen Obdachlosen hatte die Stadt bereits im Winter 2011/2012 eine bundesweit einzigartige Beratungsstelle für Unterkunftssuchende aus diesen Ländern eingerichtet.

Haus Drei wird ganz neu

H

aus Drei, das Stadtteilkulturzentrum an der Hospitalstraße, bekommt eine TotalKur. Vor 31 Jahren wurde es in Gebäuden des alten Altonaer Krankenhauses im August-Lütgens Park eröffnet, nun soll es für rund eine Million Euro umgebaut und aufgefrischt werden. Das Geld kommt aus dem Euro-

päischen Fonds für Regionale Entwicklung, aus dem Rahmenprogramm für Regionale Stadtentwicklung, von der Kulturbehörde und vom Bezirksamt Altona. Wichtigste Neuerung: HausDrei wird, bis auf die Holzwerkstatt im Keller, barrierefrei. Ein Außenfahrstuhl wird in Zukunft den großen Saal, die Werkstätten und den Kinderbereich im Obergeschoss auch für Men-

schen mit Behinderung problemlos zugänglich machen. Die beiden Veranstaltungssäle werden umgebaut und komplett modernisiert. Dazu bekommt Haus Drei einen neuen Haupteingang. Der wird nicht mehr wie bisher an der Stirnseite des Gebäudes liegen, sondern in der Mitte. Und von der Hospitalstraße wird es zukünftig einen direkten Weg zum HausDrei geben - dafür soll ein

„Konzentrier dich doch mal. Hättest du bis zum Schluss zugehört, wären dir die vielen Fehler nicht passiert!“ Diese Aussagen hat Lukas schon oft gehört. Viele schwere Wörter hat er richtig geschrieben. Aber diese vielen kleinen Fehler zwischendurch. „Es muss also an der Konzentration liegen!“ So wie Lukas geht es vielen Kindern. Oft sind schon die kleinen, so genannten Flüchtigkeitsfehler ein Hinweis auf das Vorliegen einer besonderen Problematik im Lese- und

Gefühl haben, Ihrem Rechtschreibbereich. Das Kind fällt das Lesen und tägliche Üben zu Hause bringt hier keinen Erfolg. Schreiben schwer, quäDurch eine gezielte Förlen Sie weder sich noch derung können diese Ihr Kind. Lesen und Schwierigkeiten Schwierigkeiten aber Schreiben braucht man in jedem systematisch behoben Fach und je eher werden. Hierzu erman Ihrem Kind mittelt das LOS hilft, umso mehr den genauen Frust und EntLeistungsstand Ihres Kindes. Eltern können viel tun, um ihren täuschung kann man ihm erspaWenn Sie das Kindern zu helfen.

ST. PAULI Im Ballsaal des FC St. Pauli auf dem Heiligengeistfeld startet am Sonnabend, 9. Februar, um 11 Uhr das vierte große Hafen-Akademie -Hamburg-Kickerturnier zugunsten des Straßenmagazins Hinz & Kunzt. Man muss kein Profi sein, um mitmachen zu können. Ob Vollprofi oder Kneipenkicker: Alle Zweierteams stehen garantiert sechs Mal am Tisch und spielen gegen gleichstarke Gegner. Schiedsrichter regeln den fairen Ablauf des Turniers. Die Teilnahme kostet 20 Euro (Spieler über 17 Jahre), beziehungsweise zehn Euro (unter 17 Jahre). Anmeldung und weitere Infos stehen im Internet unter www.hinzundkunzt-kickerturnier.de SD

Runder Tisch Holstenstraße ALTONA-NORD Der Runde Tisch Holstenstraße hat im November eine Vielzahl von Vorschlägen erarbeitet, um ein gemeinsames Miteinander im Bereich Stresemannstraße/Holstenstraße zu erreichen. Gemeinsam mit Vertretern der Behörde für Inneres und Sport und der Stadtreinigung wurden diese Vorschläge auf ihre Umsetzbarkeit geprüft. Am Sonnabend, 9. Februar, von 12 bis 15 Uhr werden die Ergebnisse im Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstraße 3, vorgestellt. SD

Flamenco-Familie OTTENSEN Am Sonntag, 17. Februar, tritt ab 19 Uhr das Flamencotrio „Mar y Arena“ im Altamira, Bahrenfelder Straße 331, auf. Das Trio besteht aus der Tänzerin und Sängerin Rocío Osorio, ihrem Ehemann Jürgen Breustedt an der Gitarre und der gemeinsamen Tochter Vanessa am Cajon. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu reservieren. CH

FENSTER – TÜREN – MARKISEN – ROLLLÄDEN – GITTER

Teil der Mauer, die das Gelände umgibt, abgerissen werden. Die Räume des Kulturcafés werden ebenfalls umgestaltet; das Café soll eine neue, moderne Küche erhalten und in Zukunft von einer eigenständigen GmbH geführt werden. Das Ziel: aus dem Café einen einladenden Nachbarschaftsund Künstlertreff zu machen. Fortsetzung auf Seite 3

„Kleine Fehler“ – oft schon Zeichen für eine LRS

Hannelore Hoger spielt eine Autorin in Jasmina Rezas neuem Stück. Kartenverlosung! | Seite 2

KOHLERMANN & KOCH 040/87 30 32

Großer Umbau im Stadtteilzentrum an der Hospitalstraße CHRISTIANE HANDKE, ALTONA-ALTSTADT

SCHREIBEN

Kicker-Turnier für Hinz & Kunzt

Deswegen sollen Dauerbewohner jetzt ausquartiert werden

n der Obdachlosenunterkunft „Pik As“ in der Neustädter Straße gibt es nicht genug Schlafplätze. Jetzt will man reagieren. „Wir werden unsere 70 Dauerbewohner schrittweise in die Einrichtung in Jenfeld umsiedeln“, sagt Rembert Vaerst, Geschäftsführer des Trägerunternehmens „fördern und wohnen“. Derzeit verfügt das „Pik As“ über 210 Übernachtungsplätze, rund ein Drittel davon ist Menschen vorbehalten, die einen Rechtsanspruch auf eine öffentliche Unterkunft haben und dort ständig wohnen. Erst in diesem Winter hatte die Sozialbehörde das „Pik As“ um 20 Betten erweitert. Mit insgesamt rund 450 Plätzen finanziert der Senat in diesem Jahr nach eigenen Angaben das größte Winternotprogramm für Obdachlose, das es bisher in Hamburg gegeben hat. Trotzdem scheint das Angebot nicht auszureichen: Im Pik As bewerben sich bis zu 320 Menschen pro Abend um einen Schlafplatz – wer keinen mehr bekommt, muss mit dem blanken Boden vorlieb nehmen. „Natürlich ist die Situation eng, wir wollen das gar nicht beschönigen“,

UMGEBUNG

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de |

MALEN

LESEN

UND

– Anzeige –

ren. Melden Sie Ihr Kind zum Test seiner Lese- und Rechtschreibleistung an. Wissenschaftlicher Test sowie Beratung sind im LOS kostenlos und die meisten Kinder absolvieren den etwa halbstündigen Test gerne. Weitere Informationen zu LOS unter www.LOS.de. LOS Eidelstedt Dipl.-Psych. M. Ellesat Eidelstedter Platz 1 Telefon 670 44 830

Sichern Sie Ihr Eigentum vom Polizeilich empfohlenen Errichter Tür- und Fensterriegel Sicherheitsfenster und -türen Aluminiumrollläden

www.kohlermann.de Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Schenefelder Landstr. 281, 22589 Hamburg

Reisebüro Cetin Ihr internationales Reisebüro seit 1980 in Altona

Günstige Angebote – Wir beraten Sie persönlich

Pauschalreisen · Nur Flüge · Last Minute Inlandreisen · individuelle Touren

Mit unserer Erfahrung reisen Sie gut! Max-Brauer-Allee 137-139 22765 Hamburg Telefon 430 83 00 Fax: 40 18 79 95

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9 bis 18 Uhr

Email: info@fly2sun.net · www.fly2sun.net


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

RENÉ DAN, EIMSBÜTTEL

Stadtteilkultur Bürgertreff Stellingen 54 75 27 77

Bücherstube, di 16 bis 18 Uhr, do 10 bis 12 Uhr

Bürgertreff Altona Gefionstraße 3

42 10 26 81

Impro-Doppelpack: Impromp-

tue - Stehgreif & Guck, sa 20 Uhr Kaffee, Kuchen & Kultur: mit Choricals, so 15 Uhr Centro Sociale Sternstraße 2, Schanzenviertel

Treffen: Vegetarische Initiative, so 13 Uhr Musik-Quickie im Feldstern, di 21.21 Uhr Foolsgarden

Lerchenstraße 113

43 65 82

Impro-Theater: Die Zuckerschweine, do 20 Uhr

Musik-Tanz: Laila & Madschnun, fr 21 Uhr Comedy: Die Brettschneider Show, sa 21 Uhr Jazz-Konzert: Markus Ort, so 19 Uhr Konzert: Jazzharmonik, mo 20 Uhr Hafenbahnhof

Große Elbstraße 276

Konzert: Theos Fried Chickenstore, do 20 Uhr

Party: Magic Soul Box, fr 21 Uhr Jazzraum mit tba, mo 21.30 Uhr Haus Drei Hospitalstraße 107

Getanzte Leidenschaft

Flamenco-Show mit dem gefeierten Tänzer Juan Polvillo – Freikarten

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Spannskamp 32a

MITTWOCH, 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

38 61 41 06

Theatersport Battle mit Steife Brise, sa 20 Uhr

F

lamenco – Tänze und Lieder voller Rhythmus, Temperament und Leidenschaft. Besonders exzellente Einblicke in den andulusischen Tanz gewinnen Interessierte am Sonntag, 17. Februar: Dann gastiert der Flamencotänzer Juan Polvillo – berühmt für Charme, Witz und Dramatik – im Delphi Showpalast. Das Wochenblatt verlost zwei mal zwei Freikarten für den feurigen FlamencoAbend, der um 18.30 Uhr beginnt. Der Könner aus Sevilla tritt zusammen mit der Tänzerin Iris Lange, Leiterin des Tanzstudios La Resaca, sowie mit dem Tänzer Bruno der Gruppe Cuadro Flamenco auf. Juan Polvillo ist außer in Spanien unter anderem auf Bühnen FrankRusslands, reichs, Japans, Österreichs, Lateinamerikas oder Kanadas aufgetreten. Der Top-Tänzer hat verschiedene angesehene Wettbewerbe gewonnen. So errang er den zweiten Preis beim berühmten Concurso de las Minas, La Union/Murcia. Javier Leal und Christopher Asheghian begleiten die Tänzer an der Gitarre und werden für das richtige Tempo sorgen. Sänger Cheito wird mit seinem Stimmvolumen beeindrucken: Er singt Liebesroman-

zen und von Sinneslust, aber auch vom Alleinsein sowie vom harten Leben der Bauern, Handwerker und Minenarbeiter. Auch deren Lebenssituation hat, wie verschiedenste auch Kulturen, den Flamenco beeinflusst. Iris Lange weiß dies nur zu gut. Sie hat in

Spanien eine profonde Ausbildung in Gesang und Tanz des Flamencos absolviert – unter anderem bei so namhaften Tanz-Künstlern wie Pastora Galván und Joaquin Ruiz. Somit wird es nur so vor Leidenschaft und Lebensfreude knistern, wenn Iris Lange und Juan Polvillo sich spielerisch miteinander messen. Wer zwei Freikarten gewinnen will, sendet bis Montag, 11. Februar, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Flamenco“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per EMail, mit dem Betreff „Gewinne: Flamenco“, an die Adresse post@ wochenblattredaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es knistert vor Leidenschaft und Lebensfreude, wenn Iris Lange – solo oder gemeinsam mit Juan Polvillo – das Lebensgefühl des Flamencos in eine Siesta verwandelt. Foto: Lorenz Lange

Juan Polvillo im Delphi Showpalast, Eimsbütteler Chaussee 5, am Sonntag, 17. Februar. Beginn um 18.30 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 20 Euro, an der Abendkasse 25 Euro. Ticket-Hotline: 0172 / 955 88 18.

319 36 23

Kampf gegen Seelen-Striptease

Lesefest mit Konrad Lorenz und Nicole Witt, sa 15 bis 18 Uhr Dokumentarfilm: Water Makes Money, mo 20 Uhr Kulturhaus III & 70

319 75 55 15

Eure Leidenschaft sind Labor-

experimente? Science Slam, fr 20 Uhr Der geheime Filmclub, mo 20 Uhr Kultwerk West Kleine Freiheit 42

65 04 68 47

Gespräch: Gute Grundstimmung in Hamburg, do 20 Uhr Gespräch: Warum Design kein Chichi ist, di 20 Uhr Motte

Eulenstraße 43

399 26 20

Comedy: Hans KrügerNationalpark, sa 20 Uhr SternChance

Schröderstiftstraße 7

430 11 68

Offener Kurs: Kundalini Yoga, so 18 Uhr Fabrik

Barnerstraße 36

39 10 70

Party: Gay Factory, sa 22 Uhr Konzert: Carolyne Mas, so 20 Uhr Konzert: Hamburgs Sounds, di 20 Uhr Konzert: Roger Chapman & The Shortlist, mi 20 Uhr Werkstatt Drei

Nernstweg 32

Altonaer Theater

88 15 96 32

Workshop: Diskriminierung

Hannelore Hoger in Yazmina Rezas „Ihre Version des Spiels“ – Freikarten gewinnen RENÉ DAN, ST. PAULI

M

it ihren Stücken „Kunst“, „Drei Mal Leben“ und „Der Gott des Gemetzels“ feierte die französische Autorin Yasmina Reza weltweite Erfolge und wurde zur wichtigsten Dramatikerin der Gegenwart. Fast genau zwei Jahre, nachdem die Pariserin ihr neuestes Stück „Ihre Version des Spiels“ veröffentlicht hat und nur wenige Monate nach der Welturaufführung unter der Regie Stephan Kimmigs in Berlin, führt das St. Pauli Theater „Ihre Version des Spiels auf“. In der Titelrolle: Hannelore Hoger. Das Elbe

„Ihre Version des Spiels“ am St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29-30, Voraufführungen am 22. und 23. Februar, jeweils 20 Uhr, Premiere am 24. Februar. Weitere Vorstellungen vom 26. Februar bis 2. März, 5. bis 9. März, sowie 12. bis 17. März, jeweils 20 Uhr, sonntags 19 Uhr. Preis: 15,70 bis 41 Euro, inklusive aller Gebühren. Ticket-Hotline unter 47 11 06 66.

te ihres Mannes soll sterben, so Gabrielles Plan. Welche mörderischer Trieb aber treibt die Schriftstellerin Nathalie an? Diese Frage stellt die Journalistin Rosanna (Tatja Seibt) in verschiedenen Variationen immer wieder der „realen“ Schriftstellerin Nathalie. Doch die verweist auf die Trennung von Kunst und Privatsphähre. Sie verweigert den Seelen-Striptease. In dieser Situation ist der junge Bibliothekar Roland Hannelore Hoger spielt in „Ihre Ver- (Oliver Urbanski), der Veransion des Spiels“ wieder eine Haupt- stalter der Lesung, keine Hilfe, rolle am St. Pauli Theater. auch wenn er die Künstlerin Foto: Jim Rakete verehrt. Und als der überhebWochenblatt verlost drei mal liche Bürgermeister (Volker zwei Karten für die Aufführung Lechtenbrink) die Schriftstelleam Mittwoch, den 27. Februar, rin belästigt, kommt es zur um 20 Uhr. Katastrophe. Zum Inhalt des Stücks, das Wer zwei Freikarten gewinUlrich Waller inszeniert: Die nen will, sendet bis Montag, 11. Schriftstellerin Nathalie (Han- Februar, eine Postkarte mit Abnelore Hoger) reist mit ihrem sender und Telefonnummer an: neuen, preisgekrönten Roman Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Das Land des Überdrusses“ zu „Ihre Version des Spiels“, Hareiner Lesung in eine Provinz- burger Rathausstraße 40, 21073 stadt. Als zentrale Figur des Ro- Hamburg. Oder per E-Mail, mit mans tritt die Schriftstellerin dem Betreff „Gewinne: Ihre Gabrielle auf, die soeben einen Version des Spiels“, an die Roman geschrieben hat: „Ihre Adresse post@wochenblattVersion des Spiels“. Die Gelieb- redaktion.de

39 90 58 70

Angerichtet, do-sa, mi 20 Uhr, so 19 Uhr Allee Theater

Max-Brauer-Allee 76

Die Fledermaus, do-sa, mi 20 Uhr, so 19 Uhr

38 29 59

Fliegende Bauten Glacischaussee 4

881 41 18 80

Cirkus Cirkör - Wear It Like A Crown, do-sa, mo-mi 20 Uhr Lukulele Soultrain, mi 20 Uhr

Galli Theater Friedensallee 45

28 00 29 25

Männerschlussverkauf, fr-sa 20 Uhr Hänsel und Gretel, sa-so 16 Uhr

88 30 77 22

rundfahrt, mi 19.30 Uhr Imperial Theater

31 31 14

Die Mausefalle, fr-sa 20 Uhr Krimi-Salon: Fünf Frauen und ein Mord, so 18.30 Uhr Buddy Holly Reloaded, mo 20 Uhr Morden im Norden, mi 20 Uhr Kindertheater Wackelzahn

Abbestraße 33

29 81 21 39

Die Schneekönigin, sa 15 Uhr Kindertheater Zeppelin

Kaiser-Friedrich-Ufer 27

422 30 62

Arsen und Spitzenhäubchen, sa 16 Uhr

85 50 08 40

Der Wonderful Zauberer von Oz, do-sa 20.15 Uhr, do-fr auch 11 Uhr, so 19 Uhr Monsun Theater

Friedensallee 20

390 31 48

Die ganzen Wahrheiten, do-sa 20 Uhr Salon: Wo geht es hier bitte nach Amerika?, so 18 Uhr Ein Winter unter´m Tisch, mi 20 Uhr Schmidts Tivoli

Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Heiße Ecke, do, sa, di 20 Uhr, fr,mi 19 Uhr Eure Mütter, so 20 Uhr Gayle Tufts, mo 20 Uhr Schmidt Theater

Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Villa Sonnenschein, do-sa, di 20 Uhr, so, mi 19 Uhr Elke Winter & France Delon, mo 20 Uhr St. Pauli Theater

Spielbudenplatz 29

47 11 06 66

Anatevka, do/mo/mi 20 Uhr, fr 19 Uhr Tim Fischer singt Georg Kreisler, sa 20 Uhr,so 19 Uhr 38 61 66 88

Theatergruppe Godot: Das Duell, do-sa 20 Uhr Thalia Gaußstraße

Gaußstraße 190

Elbe Kino Osdorfer Landstr. 198

800 44 45

Quartett, do-fr/mo-mi 17.30 Uhr, sa-so auch 20.30 Uhr Lincoln, do-fr/mo-mi 20 Uhr, sa-so 17 Uhr Sammys Abenteuer 2, sa-so 15 Uhr

55 77 53 47

Zero Dark Thirty, do-mi 20 Uhr Django Unchained, do-mi 17 Uhr/20.30 Uhr Renoir, do-mi 17.30 Uhr, fr-so 20.15 Uhr, sa-so 15.15 Uhr Die Vampirschwestern, sa-so 14.30 Uhr Holi Kino

Schlankreye 69

422 30 40

Renoir, do-mi 15.30/20.30, fr-sa auch 22.45 Uhr Quartett, do-mi 15/17/19 Uhr Der Geschmack von Rost und Knochen, do-mi 21 Uhr Silver Linings, do-sa, mo-mi 18 Uhr

Musik Birdland Jazzclub Gärtnerstraße 122

40 52 77

Konzert: Das Hammer Klavier Trio, fr 21 Uhr Konzert: Los Hermanos Arango, sa 21 Uhr Knust

Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: Lee Scratch Perry & E.R.M., do 20 Uhr Konzert: The Boys, fr 20 Uhr Konzert: Lord of The Lost & Unzucht, sa 19 Uhr Konzert: The Joy Formidable, so 20 Uhr NDR Comedy Contest mit Tobias Mann, di 19 Uhr NDR Comedy Contest mit Tom Gerhard, mi 19 Uhr Logo

Grindelallee 5

410 56 58

Konzert: Karolina Kingdom, do 20 Uhr Konzert: Men Without Hats, so 20 Uhr Konzert: Ski King & Trash Gallery, mi 20 Uhr Music-Club Live

Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: Kannemann und Hoffmann, do 21 Uhr Konzert: Nowhere fast, fr 21 Uhr Konzert: OneWayOut Blues Connection, sa 21 Uhr Konzert: Boogie´s Birthday, so 21 Uhr Konzert: Germany´s next Rock Model, mo 21 Uhr Pavillon

Bei der Reitbahn 9

39 90 93 30

Konzert: Nervous Fellows, sa 20.30 Uhr Cotton Club

Theater N.N. Hellkamp 68

86 24 21

Kokowääh 2, do-mi 17.45/ 20.15 Uhr, sa-so auch 15.30 Uhr The Impossible, do/mo-mi 17.15 Uhr Liebe, do-mi 19.45 Uhr Die Wand, fr-so 17.15 Uhr Die Abenteuer des Huck Finn, sa-so 15 Uhr

Studio Kino

Ganz Paris träumt von der Liebe, do 19.30 Uhr Operette: Im weißen Rössl, fr 19.30 Uhr Glanzlichter der Operette, sa 19.30 Uhr Zwischen Workout und Wahnsinn: Bauch - Beine - Po, di 19.30 Uhr Klein Erna auf großer Hafen-

Reeperbahn 5

Blankeneser Kino Bl. Bahnhofstraße 4

Bernstorffstraße 93

Hamburger Engelsaal

Valentinskamp 40

Mendelssohnstr. 15b

Hein-Köllisch-Platz 11

Kino

Museumsstraße 17

Lichthof Theater

GWA St. Pauli

Schulterblatt 73

Theater

306 03 90

Konzert: Bitte lächeln - Eisenhans-Band, do 20.30 Uhr Schwarze Jungfrauen, fr 20 Uhr Das ist Esther, mo 19 Uhr

Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Ragtime United, do 20.30 Uhr Konzert: Sundown Skifflers, fr 20.30 Uhr

Konzert: Hot Shots, sa 20.30 Uhr Bluesmontag mit Jo Bohnsack, mo 20.30 Uhr Konzert: Jailhouse Jazzmen, di 20.30 Uhr


MITTWOCH. 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

ALTONA | 3

Der Protestbaum vom Goetheplatz

Haus Drei ganz neu Fortsetzung von Seite 1

Roteiche muss fallen, wenn Neubau kommt - Initiativen und Anwohner sind dagegen REINHARD SCHWARZ, ALTONA

F

ür viele Bürger ist dieser Baum in den letzten Monaten in den Mittelpunkt des Interesses gerückt: die Roteiche auf dem Goetheplatz. Unbekannte haben bunte Stoffbahnen um den Stamm gewickelt, in den Ästen hängen Christbaumkugeln. Andere haben ein Flugblatt aufgehängt mit der Überschrift: „Für diesen Neubau soll der Baum sterben.“ Anwohner befürchten, dass der Baum für den geplanten Neubau „Bergspitze“ abgeholzt werden soll. Und das befürchten sie zu Recht. Noch steht am Goetheplatz / Große Bergstraße ein zweigeschossiges Geschäftshaus. Die meisten Mieter sind bereits ausgezogen, lediglich der Sonderpostenmarkt „Preis-Oase“ im Obergeschoss hält die Stellung. Das Haus soll einem siebenstöckigen Neubau weichen, mit Verkaufsräumen im Parterre und 65 Wohnungen darüber. Dörte Schmidt-Reichard und Johannes Kohl von der Bürgerinitiative „annaelbe“ protestieren gegen dessen Ausmaße. Rund 500 Quadratmeter der Marktfläche sollen dafür geopfert werden. „Wir wenden uns gegen diesen Ausverkauf öffentlichen Raumes“, sagt

Dörte Schmidt-Reichard und Johannes Kohl mit einem Styropor-Modell des Goetheplatzes. Die „annaelbe“-Mitstreiter wenden sich gegen die geplante Bebauung eines Teils der Wochenmarktfläche. Symbol ihres Protestes ist die Roteiche, die dem umstrittenen Neubau am Goetheplatz weichen muss. Er ist mit bunten Stoffbahnen umwickelt, in der Krone hängen zahlreiche Christbaumkugeln. Foto: rs

Englischer Ohrenschmaus SABINE DEH, NEUSTADT

E

in Ohrenschmaus der besonderen Art wird am Sonnabend, 9. Februar, in der Anglikanischen Kirche, Am Zeughausmarkt 22, geboten, wenn das Ensemble Ianus Consort London ab 20 Uhr Vokal- und Instrumentalmusik von Henry Purcell und John Blow präsentiert. Um das Jahr 1700 werden in London mit „Orpheus Britannicus“ und „Amphion Anglicus“ zwei Sammlungen für Vokal- und Instrumentalmusik uraufgeführt.

Beide Werke stammen aus den Federn der damals bedeutensten Komponisten und Musiker des Landes: von Henry Purcell und seinem Lehrer John Blow. Neben den eindrucksvollen Oden und Kirchenmusiken für die Westminster Abbey schufen sie mit diesen Sammlungen Kammermusik erster Klasse. Die Musiker des Ianus Consort London haben sich bei ihren Studien an der Royal Academy of Music London kennengelernt und dort beschlossen,

FRAUENZIMMER Neue Öffnungszeiten: Di.-Fr. 11-18 Uhr Sa. 11-15 Uhr

Unser Rat zählt.

Neue Große Bergstraße 9 (HASPA-Haus)

879 79-0

mieterverein-hamburg.de

ALTONA Die Altonaer Gesundheits- und Pflegekonferenz beschäftigt sich am Mittwoch, 13. Februar, mit der Frage „Miteinander der Generationen - wie kann das funktionieren?“ Eingeladen zu dieser Diskussion sind die Pastorin Annegret Reitz-Dinse und Elke Loh, Geschäftsführerin des Mehrgenerationenhauses FLAKS. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Kollegiensaal des Rathauses Altona, Platz der Republik 1. SD

Bisher 300.000 Bücher an den Fahrgast gebracht Buchprojekt in Linienbussen wird fortgeführt

und Damenbekleidung

TOP-Secondhand Mode

Miteinander der Generationen

Bus fahren, weiterlesen!

%-Aktion Prozente auf alle HerrenArnoldstr. 45 22765 Hamburg % 41 35 89 36

künftig gemeinsam Musik zu machen. Mit ihrem Programm „Orpheus Britannicus versus Amphion Anglicus“ räumen sie dem weniger bekannten John Blow einen gleichberechtigten Platz an der Seite von Henry Purcell ein und beweisen, dass deren opulente Werke auch durchaus als Kammermusik – ohne Trompeten, aber mit zwei Countertenören und Blockflöten – ganz ausgezeichnet funktionieren. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Schmidt-Reichert. Um Passanten zu informieren, haben sie ein Styropor-Modell des Neubaus auf einem Klapptisch aufgebaut. Daran soll gezeigt werden, welcher Teil der Marktfläche weichen soll. Weichen muss auch der Baum. Das erklärt der Investor, der den umstrittenen Neubau an dieser Stelle errichten will. Kai Krahmer von der Geschäftsführung der Bruhn Immobilien: „Leider muss der Baum gefällt werden; er würde zu nah am Neubau stehen.“ Die anderen Bäume am und rund um den Goetheplatz sollen von den Bauarbeiten unberührt bleiben, verspricht er. Krahmer weiter: „Es sollen dort auch noch mehr Bäume gepflanzt werden. Darüber hinaus sind vier weitere, große, an der Großen Bergstraße gegenüber dem Restaurant Klippkroog geplant.“ Kein Trost für alle, die an „ihrer“ Roteiche hängen. Eine Nachbarin hat ein himmelblaues Strickteil mitgebracht, eine Art Schal für den Baum. Schmidt-Reichard und Kohl wickeln es um den Stamm: „Die Frau sagte uns: ‚Das hat meine Tochter extra für euch gestrickt.’“

CHRISTIANE HANDKE, HAMBURG

B

ücherfreunde können sich freuen: In Hamburgs Bussen können sie weiter kostenlos Bücher lesen und mitnehmen. Alte Bücher gibt es mehr, als selbst der lesefreudigste Mensch kaufen, verstauen und verdauen kann. Viele von diesen Büchern landen, zum Beispiel nach Haushaltsräumungen, im Sperrmüll. Die Stadtreinigung Hamburg sammelt sie im Sperrmüll-Kaufhaus „Stilbruch“. Dort sollen sie für ein oder zwei Euro das Stück wieder an Leser gebracht werden. Doch selbst hier bleiben Bücher im Regal stehen - das Angebot ist einfach zu groß. Deswegen entstand 2010 eine Kooperation zwischen den Pin-

tern aus dem „Stilbruch“ gefüllt wurden. Jeder darf sie lesen und nach Hause mitnehmen - ganz umsonst, beziehungsweise für den Preis einer Fahrkarte nach irgendwo. Ursprünglich Lesen im Bus - das kostenlose Angebot wird gerne sollte das Projekt in diesem Jahr enangenommen. Ursprünglich sollte es 2013 enden, aber nun wird weitergemacht. Foto: pr den. Doch es läuft weiter - weil die neberger Verkehrsbetrieben PVG Fahrgäste so gerne lesen und (heute VHH: Verkehrsbetriebe weil der Nachschub an alten BüHamburg-Holstein AG) und der chern endlos ist. Hamburger Stadtreinigung. Kay Goetze, Sprecher des Um die 100 Stadtbusse wur- VHH: „Wir haben mittlerweile den mit kleinen Bücherregalen rund 300.000 Bücher an den ausgestattet, die mit Ladenhü- Fahrgast gebracht.“

Altonas stellvertretender Bezirksamtsleiter Kersten Albers (vorn) und die Lenkungsgruppe des Bezirksamts Altona mit dem Vorstand und der Geschäftsführung vom Haus Drei - ganz rechts: Otto Clemens vor dem zukünftigen Haupteingang des Stadtteilzentrums an der Hospitalstraße. Foto: pr In der neuen Gastronomie soll das Angebot „Info-Café“ Besucher in puncto soziale, kreative und kulturelle Angebote in der Umgebung informieren. Und über das „Kreativbüro“ erhalten selbstständige Künstler Rat und Hilfe. Der Umbau startet am 20. Juni; während der Bauzeit wird das

Programm von Haus Drei stark heruntergefahren werden müssen. Geschäftsführer Otto Clemens: „Die Neueröffnung ist für Anfang 2014 geplant. Eins ist sicher: Die wird auf jeden Fall mit einem großen Fest gefeiert!“ Aktuelle Infos gibt es unter www.haus-drei.de

Euer Eiscafé in Ottensen

Wir feiern unseren

100. Geburtstag und eröffnen unser Eiscafé wieder am 15. Februar 2013.

Feinste Eisspezialitäten Wir verwenden ausschließlich BIO-Milch Ottenser Hauptstr. 23 22765 Hamburg Öffnungszeiten: 396239 z.Zt. Mo.-So. 11.00 bis 19.00 Uhr


REPORTAGE

MITTWOCH, 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Bis zur letzten Nadel Die letzten Weihnachtsbäume dieses Winters: unterwegs mit den Baum-Entsorgern der Müllabfuhr CH. V. SAVIGNY, HAMBURG

Z

wischen zwei Metallplatten sieht es für diese Nordmanntanne nicht gut aus. Der Stamm wird mit einem lauten Knacken zum Stumpf. Wie ein hungriges Tier kaut es im Inneren des Müllwagens vor sich hin, während die grünen Zweige rasselnd nach und nach im Schlund der Pressmaschine verschwinden. Es sind die letzten Weihnachtsbäume, die die Männer von der Müllabfuhr in diesem Winter mitnehmen. Bis zum 25. Januar konnte man seinen Baum noch auf dem Gehsteig abstellen, danach nicht mehr. Wer zu spät dran ist, muss seinen Nadelbaum von nun an kostenpflichtig auf dem Recyclinghof abgeben. Der Arbeitstag bei der Müllabfuhr beginnt um 6 Uhr morgens: Zu dritt sitzen die Müllwerker mit ihren roten Overalls vorn im Abholfahrzeug und halten Ausschau nach herumliegendem Nadelholz in den Nebenstraßen Sülldorfs. Im Radio laufen die neuesten Popsongs, während ein Seitenscheinwerfer den rechten Bürgersteig absucht. „Da ist einer,“ ruft Alexander Wilhelm. „Nee“, winkt Kollege Arne Kalwell ab. „Der wächst doch noch!“ Die Männer machen ihren Job schon so lange, dass sie überall nur noch Weihnachtsbäume sehen. Findlinge, Müllsäcke, Gebüsch – egal, vielleicht sollte man

einfach alles einsacken, dann wäre endlich Ruhe. Platz genug hat der Müllwagen ja: Rund vier Tonnen gehen rein, das entspricht 500 bis 750 mittelgroßen Nadelbäumen. Doch jetzt, einen Monat nach Heiligabend, finden die Angestellten der Stadtreinigung nicht mehr viel. Nur hier und dort ein Bäumchen. Arne Kalwell ärgert sich: „Viele stellen den Baum erst raus, wenn wir gerade vorbei gefahren sind. Oft müssen wir ein zweites und ein drittes Mal hintereinander die gleiche Straße abfahren.“ Dabei macht der Job bei der Stadtreinigung eigentlich Spaß: „Man läuft viel“, verrät Kalwell. Und man ist viel draußen. Gut für die Gesundheit. Wenn der stämmige Stadtreiniger im Dunkeln vor dem Müllfahrzeug her marschiert, sieht man erstmal nur wandelnde Streifen: Zwei auf den Schultern, zwei quer darunter. Das sieht lustig aus – so als hätten die Streifen ein Eigenleben. Gleichzeitig erfüllen die weißen Reflexionsbänder einen wichtigen Zweck, denn die Arbeit in der Morgendämmerung ist nicht ungefährlich: Allzu leicht wird man zwischen den grauen Tonnen und dem massigen Mülltransporter übersehen. Deshalb auch der Ärger über Leute, die ohne Licht unterwegs sind: „Versteh' ich nicht“, grummelt Fahrer Sven Schubert, als eine etwa zehn-

jährige Radfahrerin ohne Beleuchtung vor ihm den Zebrastreifen überquert. „Das ist doch lebensgefährlich!“ Gegen 7.30 Uhr beginnen die ersten Hundehalter, ihre Vierbeiner spazieren zu führen. „Unsere ärgsten Feinde“, sagt Kalwell und lacht. Hunde pinkeln und setzen ihre Haufen, wohin sie wollen. Manchmal auch an ausgediente Weihnachtsbäume. Irgendwie kann man es ihnen nicht verdenken: Sieht doch einladend aus, das ganze Grünzeug! Nur bei Frostwetter ist es allen piepegal. „Dann ist das Zeugs festgefroren und man riecht es nicht“, berichten die Saubermänner. Weihnachten ist lange vorbei, nur schnell die letzten Bäume einsacken, damit das endlich erledigt ist. Aber es gibt auch andere Momente, wie zuletzt in Blankenese: „Morgens um acht, es fing gerade an zu schneien“, erzählt Kalwell. „Jemand hatte seinen geschmückten Baum im Wohnzimmer nochmal angezündet. Ich sag' dir: echtes Weihnachts-Feeling! Ich hab' fast 'ne Gänsehaut gekriegt!“ Rund 300.000 Bäume hat die Stadtreinigung dieses Jahr nach eigener Schätzung entsorgt, das entspricht 1.500 Tonnen oder 180 vollbeladenen Müllfahrzeugen. Die im Wagen gepressten Tannen und Fichten wandern später in den Schredder. „Die Nadeln werden kompostiert, das Holz dient als Heizmaterial für unsere Biogasanlagen“, berichtet Reinhard Fiedler, Sprecher der Hamburger Stadtreinigung.

Nochmal schnell die Route checken: Sven Schubert (li.) und Arne Kalwell von der „Weihnachtsbaum-Kolonne“.

Immer rein damit: Arne Kalwell (li.) und Alexander Wilhelm haben ein ausgedientes Stück Nadelholz aufgesammelt. Es geht noch nicht los: Der 14 Tonnen schwere Mülltransporter benötigt zuvor einen Ölwechsel.

Weihnachtsbaum-Kolonne: Alexander Wilhelm (v. li.), Arne Kalwell und Sven Schubert.

Ein Weihnachtsbaum wandert in die Presse: Alexander Wilhelm hilft ein bisschen nach.

Ein Monitor auf dem Armaturenbrett registriert das Treiben der Müllmänner (roter bzw. grüner Fleck) hinter dem Müllwagen. Das Große, Dunkle in der Mitte ist ein Weihnachtsbaum.

Auf dem Gelände der MVA Hamburg West werden ausgediente Bäume gelagert, bevor sie schließlich im Schredder landen.

Welche Tour machen wir heute? Gruppenleiter Heinz-Dieter Kistenbrügger (re.) zeigt Arne Kalwell, wo's langgeht.

Notizzettel mit Hinweisen auf liegengebliebene Bäume.

Kaventsmann: Dieser Baum misst an die 3,50 Meter. Erlaubt sind eigentlich nur 2,50 Meter – mitgenommen wird das Teil trotzdem.


MITTWOCH. 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 5

Von Bildern, Kindern und Windeln Altonaer Kinder- und Jugendpreis 2012 verliehen „normalen“ Leben als behindert gelten, haben das Malen und Zeichnen zu ihrem Vollzeitberuf gemacht, den sie mit großem Erfolg ausüben. An vier Tagen in der Woche arbeiten mehrere der Schlumper in einem Atelier, das seit 1995 direkt neben der Louise Schröder Schule (früher Schule Chemnitzstraße) liegt, einer Ganztagsgrundschule mit Schwerpunkt Kultur. Kinder

aus der Schule kommen in wechselnden Gruppen ins Ateas Projekt „Louise Schröder lier, um ihre Kreativität auszuSchule und Die Schlumper“ leben – unterstützt von den wurde mit dem Kinder- und JuKünstlern und deren Assistengendpreis der Bezirksversammten, ohne Leistungsdruck und lung Altona 2012 ausgezeichnet. ohne an schulischen MaßstäDie Schlumper sind eine ben gemessen zu werden. inzwischen international beAltona-Altstadt, wo Schule kannte Gruppe von Künstlern, und Atelier angesiedelt sind, deren Werke zum Teil für viel gilt als Problem-Stadtteil. Hier Geld von Sammlern gekauft leben viele Kinder, die mit Bewerden. Die Künstler, die im nachteiligungen und schwierigen Lebensbedingen zu kämpfen haben. Sie lernen Behinderte als liebenswerte Menschen kennen, erfahren, dass Schwierigkeiten überwindbar sind und auch Menschen, die keiner Norm entsprechen, Bewundernswertes schaffen können. Die Kinder ihrerseits erhalten bei den Schlumpern uneingeschränkte Bestätigung und können hier Ideen umsetzen, die vielleicht anderswo als „verrückt“ gelten würden. Im vergangenen Jahr gab es besonders viele Vorschläge und Bewerbungen für den Kinder- und Jugendpreis, erKreative Umgebung: So sieht es aus, wenn die Schlumper und die Schüler klärte Sven Kuhfuss (Grüne), der Louise Schröeder Schule gemeinsam im Atelier der Schlumper arbeiten. Foto: pr Vorsitzender des JugendhilCHRISTIANE HANDKE, ALTONA

D

Uwe Bender, einer der bekanntesten Schlumper Maler, mit Kindern der Louise Schröeder Schule. Foto: ch feausschusses in der Bezirksversammlung. Neben dem Projekt der Schlumper erhielt deshalb eine zweite Initiative den Preis: die „Windelpatenschaft“ des Sozialdienstes katholischer Frauen: Windelpaten bringen einmal die Woche ein Paket Windeln für zehn Euro und ein bisschen Zeit zum Zuhören in eine sozial schwache Familie, in der ein Baby geboren wurde. Eine be-

stechend einfache Idee, die viel Gutes bewirkt. Brigitte Stobbe (SPD) aus der Bezirksversammlung erklärt bei der Übergabe des Preises an Elisabeth Schriefer und Andrea Kürner: „Das ist genau, was gebraucht wird: ganz frühe Unterstützung und praktische Hilfe in einer Krisensituation, wie sie trotz aller Freude ein neu geborenes Kind immer auch bedeutet.“

Das Projekt „Louise Schröder Schule und Die Schlumper“ wird finanziert durch Spenden des Fördervereins „Freunde der Schlumper“. Mehr Infos: www.Schlumper.de Das Projekt „Windelpatenschaft“ sucht Paten, die Windeln in Familien bringen, und Sponsoren, die den Kauf der Windeln ermöglichen. Info: Elsabeth Schriefer, 80 39 01.

Swing-Jazz an der Elbchaussee F

rei nach dem Motto „Es muss nicht immer Dixieland sein“, serviert das Quintett Saxotones in der Veranstaltungsreihe „Jazz und Wein“ im Ravenborg la misión, Elbchaussee 520, am Sonnabend, 9. Februar, ab 20.30 Uhr swingenden Mainstream Jazz aus den 40er und 50er Jahren, mit Elementen aus Bop, Cool und Latin. Der Name „Saxotones“ soll zum Ausdruck bringen, dass

der besondere Sound wesentlich von den beiden FrontMusikern am Bariton- und Tenorsaxophon geprägt wird. Bei Live-Konzerten springt der Funke dank der großen Spielfreude der Band sofort auf das Publikum über, das zeigte sich auch bei dem letzten Auftritt der Saxotones an der Elbchaussee im Oktober vergangenen Jahres. Diesmal stehen Songs wie „Nicas Dream“ von Horace Silver oder „Line for Lyons“

Wochenblatt Leserreisen

von Gerry Muligan auf dem Programm. Aber auch Evergreens aus dem „Great American Songbook“ aus den Federn von zum Beispiel Cole Porter oder George Gershwin sowie lateinamerikanische Rhytmen. Der Eintritt kostet im Vorverkauf (bei Ravenborg la misión oder im Internet unter der Adresse www.saxotones.de) zehn Euro, an der Abendkasse zahlen Kulturinteressierte zwölf Euro.

ALTONA Die Seniorenbildung Hamburg bietet ab Donnerstag, 7. Februar, den Kurs „Energie- und Heilgymnastik Selbstheilungskräft stärken“ an. Dieses Angebot umfasst sechs Termine und beginnt jeweils um 10.15 Uhr in der Shinson Hapkido Schule, Friedensallee 44. Die Teilnahme kostet 46 Euro. Anmeldung unter 391 06 36 oder per Mail an sekretariat@ seniorenbildung-hamburg.de. SD

SchnellschachTurnier OSDORF Zum 90-jährigen Bestehen der Schachvereinigung Blankenese von 1923 veranstaltet der Verein am Sonnabend, 16. Februar, ein Jubiläums-Turnier. Das SiebenRunden Schnellschachturnier beginnt um 10 Uhr in der Cafeteria der Internationalen Schule am Hemmingstedter Weg 130. Gespielt wird nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 20 Minuten je Spieler und Partie. Ein Startgeld wird nicht erhoben. Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise. Das Turnier-Ende ist für 17.30 Uhr angesetzt. Anmeldungen bis Mittwoch, 13. Februar, per Mail an holger.ziehm@t-online.de oder 82 19 85. SD

Rock-Mystical „Löwenherz“

Saxotones kommen am Sonnabend, 9. Februar, ins Ravenborg

SABINE DEH, BLANKENESE

Gymnastik für mehr Energie

„Es muss nicht immer Dixieland sein.“ Das Jazz-Quintett Saxotones kommt am Sonnabend, 9. Feburar, an die Elbchaussee. Foto: pr

BLANKENESE Der Chor der Bugenhagenschule, Oesterleystraße 22, präsentiert am Freitag, 8. Februar, um 18 Uhr das Rock-Mystical „Löwenherz“. Zum Inhalt: Leonardo wird von der Inquisition verfolgt. Mit Hilfe eines magischen Amuletts gelingt ihm durch einen Zeitsprung die Flucht in die Gegenwart. Geboten werden mittelalterliche Klänge, grooviger Pop, Rock und Rap. Ein weiteres Konzert steht am Sonntag, 10. Februar, um 16 Uhr auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. SD

Reiseträume werden wahr... London & die Gärten Kents 07. bis 13. Juni 2013

Für mich gekocht. Für mich gebracht. Von

Wir bringen Ihnen Ihr Mittagessen direkt ins Haus! Wundervolles STOCKHOLM 28. Juni. bis 01. Juli Erleben Sie die malerische schwedische Hauptstadt zur schönsten Jahreszeit! Wir zeigen Ihnen die Altstadt „Gamla Stan“ mit dem grandiosen Schloss und der kleinen Storkyrka, entführen Sie zum Schloss Drottningholm und wer mag, kann eine Schifffahrt durch die romantische Schären unternehmen!

Flug ab/bis Hamburg mit Lufthansa, 3 Nächte im Hotel Rica Stockholm inkl. Frühstück, Stadtführung, Ausflug nach Drottningholm, Transfers, Sicherungsschein. Pro Person/Doppelzimmer:

Euro 625,-

EZ-Zuschlag: 159,- Euro Schärenfahrt: 39,Unser Leserreiseteam freut sich auf Ihren Anruf:

Telefon: 609 115 13

montags bis freitags 10-17 Uhr

U

nsere Reise beginnt in der pulsierenden Metropole London. Zwei Tage lang erkunden Sie die faszinierende Stadt - zuerst mit einer Stadtrundfahrt und dann auf eigene Faust. Die anschließende Rundreise führt zum Auftakt nach Windsor, wo Sie das großartige Schloss besichtigen werden. Weiter geht es zu den schönsten Gärten in Kent: Sie erleben Savill Gardens in Windsor, die fantasievollen Gärten von Sissinghurst, den Sheffield Park Garden in Sussex und Nymans Garden. Darüber hinaus besuchen Sie das ehrwürdige Canterbury und den Badeort Brighton. Herausragend ist schließlich die Besichtigung von Hever Castle, dem Schloss der Anne Boleyn.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 219,-

Euro 1.175,-

Flug ab/bis Hamburg nach London und zurück, Rundreise im Komfortbus, 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, 2 x Frühstück (London), 4 x Halbpension auf der Rundreise, örtliche deutschsprechender Reiseleitung, Eintritte, Info-Material, Sicherungsschein. Bitte buchen Sie diese Reise bis spätestens 07. Februar 2013

Unsere Reise-Hotline:

609 115 13

Unser „3 x lecker“Angebot: 3 Tage ein heißes Mittagsgericht mit täglichem Dessert nur

5,49

pro Gericht

Bestellen Sie direkt bei Ihrer Landhausküche

Tel. 0 40 - 89 20 00 www.landhaus-kueche.de/lecker

ONLINE hoch 2.0 Redaktion und Bürgerreporter

Elbe-Wochenblatt.de


Für alle, die es

ganz frisch wollen.

50 Ehueinrozu Gutsc gewinnen!

Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept und gewinnen Sie einen MERCADO Geschenkgutschein im Wert von €50. Schicken Sie Ihr Lieblingsrezept an:

Natürlich Qualität genießen! Produktbeschreibung hausgemachter

Name des„classic“ Fleisches Eiersalat

mit geräucherter Putenbrust Produktbeschreibung verfeinert

/100 g

Name der Wurst

saftige Produktbeschreibung Putenschnitzel sehr zartdes undSalates vollfleischig Name

Alles Geflügel

/1 kg

EKZ Mercado Altona-Ottensen Stichwort: Mein Lieblingsrezept Ottenser Haupstraße 10 22765 Hamburg

0,89 8,90

bis Angebote 3 .1 .2 1 1 do im Merca

oder per mail an: info@mercado-hh.de Absender nicht vergessen!

Kompetenter Service Qualität • Vielfalt • Frische

www.schoenecke.de

Wichtig: Einsendeschluss ist der 04.03.2013. Alle vor Einsendeschluss (Datum des Poststempels) eingesandten Rezepte nehmen an der Verlosung teil. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Post benachrichtigt.

Mein Lieblingsrezept: von Marion Bock

ARKADAS

Special Curry

TÜRKISCHE SPEZIALITÄTEN Delikatessen & Party-Service Telefon 399 052 99

Tägl. wechselnder Mittagstisch + 1 Softgetränk 5,50

Telefon 0175/518 96 09

Neueröffnet im Mercado Frisches Obst & Gemüse

Feine regionale und internationale Käsespezialitäten Direkt vor dem Eingang zum EDEKA-Markt im Erdgeschoss

BIO AUS ÜBERZEUGUNG. FRISCHE, WEIL ES NICHTS BESSERES GIBT. UND WILDSPEZIALITÄTEN AUS LEIDENSCHAFT WWW.REINKE-HAMBURG.DE

Gesundheit, die schmeckt!

Kommen Sie zu uns an den Stand. Wir beraten Sie gerne!

Fetabällchen Zutaten: 250 g Feta-Käse 100g geriebener Käse 3 Eier 5 Eßl.feines Paniermehl weißer Pfeffer, Muskat, Schnittlauch etwas Butter

www.mercado-hh.de

Zubereitung: Den Feta-Käse fein zerbröseln, mit dem geriebenen Käse, Eiern, Paniermehl, Gewürze, Schnittlauch (auch gerne getrockneten) verkneten. Cirka 30 kleine Bällchen formen. Diese vorsichtig in feinem Paniermehl wälzen. Wasser mit Butter aufkochen, die Bällchen reinleiten lassen. Einmal aufkochen und dann im abgeschalteten Topf ziehen lassen. Nach 10 Minuten auf Küchenkrepp abtropfen. Dazu passt sehr gut Paprikagemüse und Salzkartoffeln.

Täglich bis 20 Uhr | Donnerstag und Freitag bis 21 Uhr | 60 Geschäfte | 30 Marktstände | 900 Parkplätze


Anzeige/Sonderveröffentlichung

Viele schöne Herzlichkeiten

Tierisch kleine Wesen als große Attraktion

Valentinstag – da halten die Geschäfte im Mercado Besonderes bereit

Eine faszinierende Ausstellung bringt die Welt der Insekten ins Mercado. Mit fachkundigen Führungen.

ALEXANDRA PETERSEN, OTTENSEN

E

ine rote Rose, die von Herzen kommt. Wer am 14. Donnerstag, Februar, zwischen 10 und 21 Uhr in das Mercado kommt, der wird mit dieser schönen Geste empfangen. Am Valentinstag werden im ganzen Center die Blumen der Liebe verteilt. Aber auch in den Geschäften erwartet den Mercado-Besucher in der Woche vor dem Tag der Liebe eine große Auswahl an Geschenken und speziellen Aktionen: Beispielsweise veranstaltet Douglas von Montag bis Herzen zum Vernaschen: Bei Arko erhält man Sonnabend, 11. bis ein liebevoll gestaltetes Sortiment. 16. Februar, ein Foto: Petersen Beauty-Event, bei dem die Kundinnen ein profes- um ihre Gefühle auszudrücken. sionelles Make-up erhalten. Nach dem Motto „Love is in the Derart schick gemacht werden air“ empfiehlt Bijou Brigitte sie von Fotografen in Szene ge- zum Beispiel eine Goldkette setzt und dürfen das Bild behal- mit Herz-Anhänger, Armbänten – oder schenken es ihrem der mit den Buchstaben Love Liebsten zum Valentinstag. Bei oder andere Schmuckstücke, Interesse sind noch attraktive die die Symbolik des Herzens Beauty- und Shooting-Termine aufgreifen. vorhanden, für die man sich geEbenfalls werden bei Dat gen 20 Euro unter 39 90 55 46 Backhus Kuchen in Form von bei Douglas anmelden kann. Marzipanherzen und bei Arko Und was ist mit den Herren, Herzen auf Pralinen, Cup Cakes die ihre Liebste zum Valentins- und anderen Naschereien antag überraschen wollen? Natür- geboten. Der Confiserie-Spezilich finden sie vom Klassiker, alist baut außerdem am Mittwie einer roten Rose oder einem woch und Donnerstag, 13. und zauberhaften Blumenstrauß bei 14. Februar, im Mercado einen Flores in der Markthalle alles, extra Valentinstag-Stand auf.

ALEXANDRA PETERSEN, OTTENSEN

W

inzig klein, filigran und ihrer Umgebung perfekt angepasst – obwohl Insekten und andere Hüpfer und Käfer in der Natur zu den Kleinsten der Kleinen gehören, üben sie eine große Anziehungskraft aus. In der Tierausstellung „Sechs Beine erobern die Welt“, die von Montag, 11. Februar, bis Sonnabend, 2. März, im Mercado stattfindet, werden die grünen, braunen oder bunt schillernden Lebewesen daher zu großen Hauptdarstellern. Ganz im Zeichen der Insekten: Passend zu der Kleintier-Ausstellung schmücken farbenfrohe übergroße Libellen Foto: Mercado und Blumen das Mercado.

Optische Täuschung: Das „wandelnde Blatt“ ist in Wirklichkeit ein sich perfekt tarnendes Insekt. Foto: Expovivo

Die Klein- und Kleinsttiere, die Insektenforscher Christian Schweizer und sein Team drei Wochen lang im Mercado präsentieren, werden von vielen Besuchern bereits sehnsüchtig erwartet. „Es gibt Veranstaltungen, die im Center nicht mehr wegzudenken sind. Dazu gehört auch unsere Tierausstellung“, erklärt Center-Manager Sven

Ebert. Im Falle dieses Highlights liegt es sicherlich auch daran, dass die krabbelnden und fliegenden Stars in schönen und tiergerecht ausgestatteten Schauvitrinen zu sehen sind, die einem nicht nur die Tiere, sondern auch deren Lebensräume nahe bringen. Die Tiere werden natürlich sehr intensiv von einem anwesenden Biologen betreut.

Wer dann besonders mutig ist, der kann die Tierchen sogar hautnah erleben: Bei extra organisierten Führungen durch die Ausstellung (täglich außer sonnabends um 10, 11, 12 und 13 Uhr), kann man sie auf die Hand nehmen. Interessierte melden sich während der Öffnungszeiten des Mercado unter 398 68 40 im Center-Management.

Für alle, die kleine

Freunde haben.

Einkaufen und dabei das Auto anmelden OTTENSEN Jeder Bürger, der in Altona-Ottensen einen Führerschein oder Fahrzeugschein benötigt, oder sein Fahrzeug an,- ab- oder ummelden möchte, kann das von Mittwoch bis Sonnabend, 6. bis 9. Februar, im Mercado erledigen. Dann macht der Landesbetrieb Verkehr (LBV) mit seinem „LBV-Mobil“ im Center Halt und bietet reichlich Service. Mehr unter www.lbv.hamburg.de. APE

Hospiz stellt seine Arbeit vor

Lust auf eine typgerechte Verwandlung? OTTENSEN Vorher blond. Hinterher flott durchgesträhnt. Vorher glatte Haare. Hinterher trendige Locken. Wer seinen Typ deutlich verändern möchte, dafür aber professionelle Beratung wünscht, der kann von Donnerstag bis Sonnabend, 7. bis 9. März, bei Essanelle an einer Vorher-Nachher-Aktion teilnehmen. „Zum Umstyling gehört alles vom Haarschnitt, der Coloration, Strähnen bis hin zum passenden Makeup“, erklärt Essanelle-Salonleiterin Chris Dimitriadou. Als Extra erhält jeder Teilnehmer ein persönliches Vorher-Nachher-Foto, das ein ProfiFotograf macht. Gutscheine für die Aktion kosten je nach Haarlänge 50 bis 63 Euro und sind im Essanelle Salon im Mercado erhältlich. APE

kt die Entdec

Welt d

er

n. –. 02.03. e t k e s In ng vom 11.02 en

g Führun 86 84 - 0 e s o l n 40 - 39 Koste

Ausste

llu

Anmel

dung:

0

Täglich bis 20 Uhr | Donnerstag und Freitag bis 21 Uhr | 60 Geschäfte | 30 Marktstände | 900 Parkplätze

www.mercado-hh.de

OTTENSEN Hospiz im Gespräch – unter diesem Motto präsentiert sich der Hamburger Hospiz e.V., der in Altona in der Helenenstraße 12 ansässig ist, am Sonnabend, 2. März, von 10 bis 20 Uhr, mit einem Infostand im Mercado. Dabei informieren ehrenamtliche MitarbeiterInnen über die Leistungen eines Hospizes und berichten über ihre Arbeit. Die Aufnahme im Hamburger Hospiz ist kostenlos und wird wesentlich durch Zeit- und Geldspenden Hamburger BürgerInnen ermöglicht. Zudem haben die Kräfte vor Ort ein offenes Ohr für die Anliegen der Altonaer. Weiteres zum Thema unter www.hamburger-hospiz.de. APE


Umsorgt leben

Altenheime und Seniorenwohnungen im Großraum Hamburg

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Neue Mitstreiter gesucht Seniorenbeirat engagiert sich für die Interessen der Älteren bei Verwaltung und Politik

Ursel Breuer hat diesen Schritt nicht bereut

JÖRN MEVE, HAMBURG

N

och bis zum 15. Februar können Seniorendelegierte für die im April beginnende neue Amtszeit beim Bezirksamt gemeldet werden. Das können sowohl Gruppen und Organisationen tun, in denen über 60-Jährige für Ältere aktiv sind, als auch Einzelpersonen, wenn sie von 20 Senioren aus dem Bezirk unterstützt werden. Die Delegierten wählen dann in der zweiten Aprilwoche aus ihrer Mitte den neuen BezirksSeniorenbeirat (BSB). Die Mitglieder des Seniorenbeirats kümmern sich ehrenamtlich um viele Fragen und ProbleFoto: pr me, die besonders ältere Ob in Altona oder in Harburg - im April werden in ganz Hamburg neue Bezirks-Seniorenbeiräte gewählt. Mitbürger beschäftigen. Sind die Straßen und Wege in renbeiräte ihr Rederecht und dern der Seniorenvertretung mindestens 40 Prozent im den Wohngebieten barrierefrei werben bei den Abgeordneten mitbringt, ist sehr willkom- Beirat präsent sein. men. Der neue Beirat kann Wer an Veränderungen im gestaltet? Wie steht es um die für ihren Standpunkt. Wer als neue Mitstreiterin bis zu acht weitere Personen Stadtteil mitwirken möchte, Qualität von Pflegediensten und Heimen? Gibt es genügend Se- oder neuer Mitstreiter für den zu Mitgliedern berufen, da- für den ist die Mitarbeit in der niorentreffs, damit niemand BSB kandidieren möchte, muss mit auf diesem Weg viel Sach- Seniorenvertretung genau das zunächst in die Seniorendele- verstand in die anstehende Richtige. Es macht Freude und vereinsamen muss? Über Planungen, die Senioren giertenversammlung einziehen. Arbeit eingebunden werden Sinn, sich einzumischen und betreffen, muss die Verwaltung Aus diesem Kreis werden elf kann. Der Beirat soll ein brei- sich für gute Lösungen für rechtzeitig informieren und eine Frauen und Männer in den Se- tes Spektrum der unter- Jung und Alt einzusetzen. Man Lebenslagen bekommt dabei viele neue AnStellungnahme anfordern. In niorenbeirat gewählt. Wer etwa schiedlichen den Ausschüssen der Bezirks- aus dem Berufsleben Kennt- von Senioren widerspiegeln. regungen. Weitere Informationen gibt versammlung nutzen die Senio- nisse zu einzelnen Arbeitsfel- Zwei Ältere mit Migrationshintergrund müssen in jedem der Landes-Seniorenbeirat unFall vertreten sein. Ebenso ter 428 37 46 76. . . . f ü r H a m bu rg ! sollen beide Geschlechter mit www.lsb-hamburg.de

• Kurzzeit- und Dauerpflege • Tagespflege Pflegezentrum Lupine Lupinenweg 12  040/833 98 110 Tagespflege Rissen Am Rissener Bahnhof 17  040/411 11 21 05 www.asb-hamburg.de/senioren

...

f ü r H a m bu rg !

Mit Sicherheit gut umsorgt • Häusliche Pflege • Hilfen im Haushalt • Hausnotruf

Sozialstation Altona Woyrschweg 40,  040/35 96 87 91 Sozialstation Eidelstedt/Schnelsen Johann-Schmidt-Straße 1,  040/570 89 67 Sozialstation Elbgemeinden Wedeler Landstraße 16 I,  040/81 82 40 Sozialstation Flottbek/Osdorf Osdorfer Landstraße 183,  040/58 96 85 63 www.asb-hamburg.de/senioren

JOCHEN MERTENS, HAMBURG

U

rsel Breuer ist eher zufällig ins Betreute Wohnen gerutscht, doch sie bereut ihren Umzug nicht. Nach dem Schlaganfall von Ehepartner Rudi vor drei Jahren musste sie das gemeinsame Eheleben komplett neu ausrichten. Als nach monatelangem Aufenthalt im Krankenhaus und in der Reha feststand, dass ihr Mann im Pflegeheim leben muss, war das eine schwierige Situation. Ursel musste sogar das Haus verkaufen, um die Pflege im Heim bezahlen zu können. Doch sie fand eine Lösung, bei der beide weiterhin unter einem Dach leben konnten: Rudi bekam ein Einzelapartment im Pflegeheim und Ursel zog im selben Haus ins Betreute Wohnen. „Eigentlich ist hier die Hundehaltung verboten, aber mein Hund ist so gut erzogen, dass die Geschäftsleitung eine Ausnahme gemacht hat“, erzählt sie glücklich. Mit den Nachbarn hatte Ursel Breuer zunächst kaum Kontakt, und an den Aktivitäten, die im Haus angeboten wer-

den, nahm sie zunächst nicht teil. „Bis zu seinem Tod im Juni 2011 war ich den ganzen Tag über bei meinem Mann“, erinnert sich die Witwe. Danach hat ihr die Hausgemeinschaft bei der Trauer und rund um den Neuanfang geholfen. Inzwischen nimmt die 72Jährige gern an den Aktivitäten des Hauses teil. „Jeden Montag gehe ich zur Gymnastik. Das macht Spaß.“ Außerdem wird von Ausflügen bis zu Einkaufsfahrten viel geboten. Die 28 Quadratmeter große Einzimmerwohnung mit Küche, Duschbad und Balkon kostet 336 Euro. Der Betreuungszuschlag ist bereits in der Miete enthalten. Natürlich tut es Ursel Breuer immer noch im Herzen weh, wenn sie an ihr geliebtes Haus denkt. „Aber heute bin ich froh darüber, dass ich umgezogen bin. Es wäre für mich nämlich gar nicht mehr so einfach, Haus und Garten allein zu bewirtschaften.“ Im Betreuten Wohnen hat Ursel Breuer ihr kleines Nest gefunden, und „für den Haushalt brauche ich höchstens eine halbe Stunde“, freut sie sich.

Altenheim-Ratgeber „Umsorgt wohnen“ HAMBURG Der große elbe Wochenblatt-Ratgeber „Umsorgt wohnen“ schafft Transparenz im Altenheim und beim Betreuten Wohnen. 167 Unternehmen werden mit Preisen, Leistungen und Pflegenoten ausführlich vorgestellt. Außerdem werden die Pflegeversicherung anschaulich erklärt sowie die wichtigsten Fragen zur Sozialhilfe beantwortet. Das Buch kostet 19,90 Euro. Es ist im Buchhandel erhältlich sowie beim elbe Wochenblatt, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Buchversand (portofrei) 600 898 40. EW

Dem Menschen zuliebe.

Mit Sicherheit gut umsorgt

Umzug ins Betreute Wohnen

Betreuung und Pflege für Senioren  Häusliche Pflege Diakoniestation Ottensen Bernadottestraße 41 a • 22763 HH-Ottensen Frau Pöring • Tel. 0 40/89 71 26 90  Wohn- und Pflegeheime Auguste-Viktoria-Stiftung Elbchaussee 88 • 22763 HH-Altona Frau Neumann-Wenzel • Tel. 0 40/3 98 68 30 www.diakonie-alten-eichen.de

Der Hund von Ursel Breuer heißt „King“ und hat die Herzen der Nachbarn erobert. Jeder will den elfjährigen Spitz streicheln. Foto: Umsorgt wohnen

Seit 1919 – Qualität seit Jahrzehnten Möbelvollsortiment Bett zu niedrig? Pflege zu Hause?

Comfort-Bettsysteme

Für leichtes Aufstehen aus dem eigenen Bett

normales Bett

Homematic

®

Wir führen auch seniorengerechte Möbel

Bedarfgerne auch Hausbesuche BeiBei Bedarf Hausbesuche!

Hoheluftchaussee 19 Tel. (040) 420 27 12 20253 Hamburg · U3-Bhf. Hoheluft, Buslinie 5


MITTWOCH. 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT | 9

Hagenah hat eröffnet Kindern schnell helfen HEINRICH SIERKE, OTTENSEN

HEINRICH SIERKE, WEDEL

A

uf diese Nachricht haben Fischkenner gewartet: Hagenah hat am Dienstag wieder Kleinverkauf und Bistro eröffnet. In einem beheizten Großzelt präsentieren Inhaber Torsten Oesmann und sein Team die gesamte Produktpalette. Die Folgen des Großbrandes werden also zunehmend beseitigt. „Wir bieten Kunden eine umfangreiche Angebotspalette, die von Torsten Oesmann bedankt sich bei allen Frischfisch in bekannter Kunden für deren Treue und freut sich Top-Qualität über Räu- auf ein Wiedersehen im Großzelt. Foto: ll cherwaren bis hin zu Feinkostsalaten und Marinaden verwöhnt die Gäste mit Mittagreicht“, so Torsten Oesmann. stisch und Menüs. All diese Angebote wurden Auch das neu eingerichtete Bistro vermisst, wie Torsten Oesmann in zahlreichen GespräHagenah GmbH & Co. KG chen mit Besuchern erfuhr. Schnackenburgallee 8 Der komplette Wiederaufbau 82 29 70 wird noch dauern, doch der mo-mi 7-16 Uhr Firmenchef kündigt an: „Wir do-fr 7-18 Uhr halten unsere Kunden auf dem sa 7-13 Uhr Laufenden und freuen uns auf www.hagenah.com eine Begegnung im Zelt.“

D

as Kind wird in der Schule schwach oder es zieht sich immer stärker zurück. In solchen Fällen hilft das Kinderund Jugendcoaching, das Manuela Scherreiks vom „Institut für Potenzial Entwicklung“ (IPE) anbietet. Beim PE-Kinder- und Jugendcoaching bekommt das Kind in vier bis sechs Stunden schnelle Hilfe durch Einzelcoaching. Die

individuelle Beratung löst Lernblockaden und Schulängste, gleichzeitig steigert sie die Motivation. Hierfür werden verschiedene Techniken miteinander verbunden. Das PE-Potenzialtraining vermittelt Kindern und Jugendlichen in einer kleinen Gruppe, wöchentlich für eine Stunde, unter anderem Lern- und Gehirntraining. „Das Kind profitiert durch das Potenzilangfristig altraining und lernt, seinen persönlichen Zustand zu beeinflussen“, erläutert Manuela Scherreiks. Als weitere Methode, Sie erarbeitet für jedes Kind ein indivietwa gegen das Rauduelles Coachingprogramm: Manuela chen, bietet die ExperScherreiks vom „Institut für Potenzial Entwicklung“ (IPE). Foto: pr tin Hypnose an.

HEINRICH SIEREK, NIENSTEDTEN

A

uf 21 Jahre Erfahrung als Schneider kann Osman Albayrak zurückblicken – jetzt hat er die „Elb Schneider Maß- und Änderungsschneiderei“ gegrün-

Elb Schneider Maß- und Änderungsschneiderei Georg-Bonne-Straße 118 822 33 76 mo-fr 9-18.30 Uhr sa 9-13.30 Uhr www.elbschneider.de

S

eit bald fünf Jahren verwöhnt das Ristorante „La Favola“ da Beto mit italienischen Spezialitäten. Beim Betreten des Restaurants erfreuen Antipasti in der Vitrine bereits auf den ersten Blick. Beto aber überzeugt seit 17 Jahren ebenfalls als Koch von Hauptspeisen und Desserts – gerne auch auf Familien- und Betriebsfeiern. Besonders nachgefragt werden Ravioli, die Beto nach einem alten italienischen Rezept – je nach Saison mit Pilzen, Ricotta-Spinat oder WalnussFeigen gefüllt – zubereitet. Pizzen werden frisch belegt und im Steinofen gebacken, der Lieferservice bringt sie auch nach Hause. Fischspezialitäten wie Zander werden auf dem Markt frisch eingekauft und auf der Schiefertafel angeboten, ebenso wie tagesaktuelle Fleischgerichte wie Kaninchen-Filet. Dank Tiramisu, Panna Cotta oder Mousse au Chocolat wird auch bei Desserts fast jeder Wunsch erfüllt.

Ristorante „La Favola“ da Beto Am Landpflegeheim 53 80 03 07 70 di-sa 17.30-22.30 Uhr so 12-15 und 17.30-22 Uhr www.ristorante-lafavola.de

M

it einer attraktiven Auszeichnung im Gepäck kam dodenhof Geschäftsführer Olaf Hansen jetzt von der Möbelmesse „imm cologne“ zurück: Die WohnWelten dürfen sich auch in diesem Jahr mit dem Siegel „Kunden- und serviceorientiertes Möbelhaus“ schmü- Olaf Hansen, Geschäftsführer von dodenhof, cken – zum zehnten freut sich über die Auszeichnung „Kunden- und Foto: pr Mal in Folge. Dafür serviceorientiertes Möbelhaus“. gab es eine besondere Würdigung von den Initia- Mannschaft, die einmal mehr eitoren des Wettbewerbs, der ne starke Leistung bewiesen hat – Fachzeitschrift Möbelmarkt und und das jeden Tag aufs Neue tut“, der Prüferfirma Frink Business freute sich Olaf Hansen bei seiGmbH in Gütersloh. ner Rückkehr in Kaltenkirchen. Nur sehr wenigen Unternehmen in Deutschland ist es gelundodenhof gen, die vielen Testkäufer – jeder Auf dem Berge 1 mit zahlreichen Prüfkriterien – 24568 Kaltenkirchen zehn Mal in Folge mit einer wirk04191 / 70 00 lich kunden- und serviceorienmo-sa 9 - 19.30 Uhr tierten Leistung zu überzeugen. www.dodenhof.de „Ich bin sehr stolz auf meine

det. „Als Tätigkeitsschwerpunkt haben wir die Änderung von Kleidung für Damen, Herren und Kinder“, so der sympathische Inhaber. Auf Wunsch kreiert Osman Albayrak auch Maßanzüge und -kostüme sowie Blusen und Hemden. Zum Service des Hauses gehört zudem die Ausbesserung von Leder- und Pelzartikeln sowie von Gardinen. Für Geschäftskunden wie Boutiquen und Seniorenheime ist Osman Albayrak ebenfalls gerne tätig. Gerade ältere Menschen wissen

Osman Albayrak bietet einen umfangreichen Service rund um Änderungsschneiderei und Maßanfertigungen. Foto: wg

den Abhol- und Lieferservice zu schätzen.

Kundenfreundlich ist auch der Expressservice: Morgens werden Sakkos, Hosen oder Blusen gebracht – abends kann man sie abholen. Und so lautet das Motto des Elbschneiders: „Preiswert, schnell, zuverlässig“.

räumungsverkauf! wegen umbau

Heimtextilien, teppicHe, gardinen, leucHten, gescHenk-boutique & bilder, HausHaltwaren Mo. – Sa. 9 – 19.30 Uhr | dodenhof Kaltenkirchen KG Auf dem Berge 1 | 24568 Kaltenkirchen | direkt an der A 7, Abfahrt Kaltenkirchen www.dodenhof.de

Die WohnWelten

K-130205-Räumung-3

HEINRICH SIERKE, OSDORF

HEINRICH SIERKE, KALTENKIRCHEN

Flinker Elbschneider

Hier genießen Gourmets

Beto serviert die Spaghetti mit frisch geriebenem Käse vom Parmesan-Laib. Foto: wg

Dein Kindercoach Elbstraße 88/2 22880 Wedel 04103 / 187 78 06 und 0152 / 34 04 12 30 Termine nach Vereinbarung www.dein-kindercoach.de

Preis für dodenhof


Altona schreibt und zeigt Geschichte

▼ ONLINE-KOMMENTARE STREIKPAUSE BEI NEUPACK, ELBE WOCHENBLATT NR. 05,

30. JANUAR 2013

W

WAS WIRD AUS DIESER ÖDEN ECKE? GLASKÄSTEN IN STELLINGEN, ELBE WOCHENBLATT NR. 05, 30. JANUAR 2013

I

ch selbst bin seit über zehn Jahren Mieter in diesem Objekt. Bereits mehrfach habe ich die Sprinkenhof auf bauliche und optische Mängel angesprochen. Auch das Umfeld der Gebäude ist immer stark verschmutzt. Man hat das Gefühl, die SpriAG wartet, bis das Problem endgültig weggerostet ist. Liebe Spri AG, ob wohl etwas Bewegung in die Sache kommt, wenn alle Mieter die Miete kürzen? Denis Flöter, Stellingen

Gesucht:

Ein Beitrag von Bürgerreporterin Silke Kok aus Altona

B

ilder und Biografien aus der Geschichte Altonas werden am 22. Februar in der Pauluskirche, Bei der Pauluskirche 1, präsentiert. Zur Eröffnung der Ausstellung „Altona-Nord um 1900. Alles nah, was man zum Leben braucht ...“ liest die Biografiewerkstatt der Pauluskirche Altona ab 19.30 Uhr aus ihrem Buch „Steckrüben und Steinekloppen.“ Für den musikalischen Rahmen sorgt das Gesangsensemble Gatôns mit Chansons der 20er Jahre. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist kostenlos. In ihrem Gemeinschaftswerk „Steckrüben und Steinekloppen“ stellt die Biografiewerkstatt der Pauluskirche elf Biografien vor. „Jede Lebensgeschichte ist es wert, gewürdigt und vor dem Vergessen bewahrt zu wer-

den“, sagt Friederike Waack. Hamburg zog, eine gebürtige Zehn ehrenamtliche Autorin- Berlinerin, die kurz nach dem nen hat die Pastorin der Paulus- Mauerbau unter dramatischen Kirchengemeinde dafür gewon- Umständen aus der DDR flüchnen und dabei tete, eine eheunterstützt, die malige WehrLebensgemachtshelfeschichten von rin und acht elf Menschen weitere heutiaufzuschreige Hamburger ben, die zwiBürger – sie schen 1916 und haben der 1936 geboren Biografiewurden – allewerkstatt aus samt zu einer ihrem Leben Zeit, als Altona berichtet. noch nicht zu „Steckrüben Hamburg geund Steinehörte. kloppen“ entEin Franzohält Geschichse, der der Lie- Das Buch „Steckrüben und Steine- ten von be wegen von kloppen“ umfasst elf Altonaer Krieg, Flucht Paris nach Lebensgeschichten. Foto: pr und Vertrei-

25 x Krüll KA*

Navigations Edition

Vereinigte Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG )GUEJÀHVUDGTGKEJ 9QJPGP KO #NVGT *QJGPHGNFGT #NNGG   *CODWTI

Navigations Edition

z.B. Lim. 5 tg., 5 Gang, Ecoboost 74KW/100 PS ABS, EBD, Bordcomputer, Dachspoiler, ESP, TCS, Vordersitze beheizbar, FH vorn elektr., IPS, ZV mit FB, Klimaanlage manuell, Audiosystem CD inkl. Ford SYNC, Außenspiegel elektr. anklappbar, mit Umfeldbeleuchtung, EinparkAssistent, Fensterheber hinten elektrisch, Frontscheibe beheizbar, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer, 16"-LM-Räder 5x2-Speichen mit 215/55 R16 Reifen u.v.m.

Sie sparen unser Preis

€ 13.368,– € 3.813,–

€ 9.555,–

inkl. TOMTOM Navigationsgerät

Das erwarten wir • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen • mittlere Reife oder weiterführender Schulabschluss • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft • ein aufgeschlossenes Wesen

0HKU ,QIRV ZZZYKZ KDPEXUJG H  

Navigations Edition

z.B. Lim. 3 tg., 5 Gang, 1,2 l DUR 51 KW/70 PS

Bewirb dich jetzt für eine Ausbildung zum Altenpfleger/zur Altenpflegerin Das erwartet dich • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Beschäftigung • eine attraktive Ausbildungsvergütung • eine berufliche Perspektive mit vielfältigen Aufstiegsmöglichkeiten • vermögenswirksame Leistungen • HVV-Proficard • ein tolles Team

75 x Krüll Fiesta* 100 x Krüll Focus*

ABS, EBD, Geschwindigkeitswarner, IPS, ISOFIX, Vordersitze beheizbar, Notbremslicht, Servolenkung, elektromechanisch (EPAS), StartStopp-System, Frontscheibe beheizbar, FH vorn, ZV mit FB, Radio-CD, Bordcomputer inkl. Außentemperaturanzeige, Rücksitzlehne umklappbar, Klimaanlage, Sound & Connect „Ka“ mit Mobiltel.-Vorbereitung, Bluetooth, 14"-LMRäder mit 175/65R14 Reifen, Met.-Lackierung u.v.m.

Altenpflege – mehr als ein Beruf! Wir suchen für unsere sieben stationären Altenpflegeeinrichtungen und unseren Ambulanten Dienst 50 Azubis zum Ausbildungsstart am 1. August 2013.

bung, aber auch von Familienglück und verwirklichten Lebensträumen. Die Ausstellung „AltonaNord um 1900. Alles nah, was man zum Leben braucht ...“ wird vom 22. Februar bis zum 19. Juni in der Pauluskirche präsentiert. Historische Postkarten mit Texten der Stadthistorikerin Helga Magdalena Thienel bieten einen Einblick in Leben und Architektur Altonas um die Wende zum 20. Jahrhundert. Das Buch „Steckrüben und Steinekloppen“ ist Ende 2012 im Eigenverlag erschienen und kostet 15 Euro. ISBN: 978-3-00039800-1. Buch-Bestellungen nimmt die Pauluskirche gern entgegen unter buero @pauluskirche-altona.de oder unter 85 67 12.

z.B. Lim. 3 tg., 5 Gang, 1,25 l 44 KW/60 PS ABS, EBD, Außenspiegel lackiert, elektr. einstellbar und beheizbar, Vordersitze beheizbar, Dachspoiler inkl. LED-Bremsleuchte, ESP, IPS, Front- und Seitenairbag, Rücksitzlehne umklappbar, Servolenkung, Stoßfänger lackiert, Frontscheibe beheizbar, FH vorn elektrisch, ZV mit FB, 15"-Stahlräder mit 195/50R15 Reifen, Radio-CD mit LCD-Multifunktionsdisplay USBEingang, Klimaanlage mit Umlu�schaltung u.v.m. Sie sparen unser Preis

€ 14.330,– € 3.340,–

€ 23.345,–

Sie sparen unser Preis

€ 6.355,–

€ 16.990,–

inkl. TOMTOM Navigationsgerät

– r 00, rnie s Tu r + € 1.0 h al Auc ieferba l

Abbildungen zeigen Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

enn man als alter Gewerkschafter diese Meldungen liest, kommt einem schon die Galle hoch. Es tut weh anzuschauen, wie wenig wirksam der gewerkschaftliche Einsatz der Kolleginnen und Kollegen bisher war, und wie unverfroren die „Reservearmee“ von Leiharbeitern mobilisiert werden kann. Damit sind wir bei der Politik. Die Aushöhlung der Festanstellungen ist der eigentliche Grund für die gewerkschaftliche Schwäche. Das war politisch gewollt, unter anderem von der Rot-Grünen Koalition. Bernhard Kaiser, Eimsbüttel

€ 10.990,–

inkl. TOMTOM Navigationsgerät

Krüll Motor Company GmbH & Co. KG kruell.com

Bahrenfeld · Ruhrstraße 63 · Telefon (040) 853 06-263

* Alle Fahrzeuge mit Tageszulassung inkl. Überführungskosten und Zulassung, inkl. Garantie für das 3. Jahr bis 60.000 km. Solange Vorrat reicht. Kra�stoffverbrauch in l/100 km: KA: 5,8 (innerorts), 4,4 (außerorts), 4,9 (kombiniert); CO2-Emissionen: 115 g/km (kombiniert). FiEstA: 7,1 (innerorts), 4,3 (außerorts), 5,4 (kombiniert); CO2-Emissionen: 124 g/km (kombiniert). FOCUs: 5,9 (innerorts), 4,1 (außerorts), 4,8 (kombiniert); CO2-Emissionen: 109 g/km (kombiniert).

Traumbusen für 2.999.oder individuelle Finanzierung über Partnerbanken Ein schöner Busen ist keine Frage des Preises. Schönheits-Chirurgie muss auch in Hamburg nicht teuer sein. Im Gegensatz zu Billigangeboten im östlichen Ausland, setzen wir mit unserem Programm ausschließlich auf erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit Sitz bzw. Zulassung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Nur so sind die gewünschten medizinischen Standards und Rechtssicherheit zu gewährleisten. Die absolute Spezialisierung auf Schönheitsoperationen, Mengenrabatte beim Einkauf von Implantaten sowie optimale Auslastung von Operationssälen und Mitarbeiterressourcen sorgen für sensationell günstige Preise. Unsere Partnerkliniken/-ärzte führen diese Eingriffe in Hamburg und Umgebung durch. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Kostenfrei aus allen Netzen

08 00 - 26 26 77 0

DeutscherÄrzteService DS Deutscher Ärzte Service GmbH · D 97074 Würzburg · Kantstraße 18

Das Gesamtpaket

Das Komplettangebot der Kliniken beinhaltet im Einzelnen folgende Leistungen: • Medizinische Voruntersuchung • Eingehende Beratung und Aufklärung • Vorbereitung, Organisation und Terminabstimmung • Silikon-Gel-Implantate der höchsten Qualitätsstufe von Pharm Allergan (USA) mit lebenslanger Garantie gemäß Zertifikat • Kein Aufpreis für anatomische Implantatform • Anästhesie • Implantation inkl. aller medizinisch notwendigen Nebenleistungen • Nachsorge

Ausführliche Aufklärung über Risiken und zu erwartende Ergebnisse einer Schönheitsoperation erhalten Sie beim individuellen Beratungsgespräch mit Ihrem Arzt.

Alles zum Paketpreis von komplett nur 2.999.Klinikübernachtung 125.Weitere Informationen hierzu und zur Unterlidstraffung 1.199,- , Fettabsaugung 2-Zonen 1.499,- , Mini-Facelifting 2.099,- sowie Bauchdeckenstraffung 2.599,- finden Sie unter www.deutscher-aerzte-service.de

DÄS R


ELBE-EINKAUFSZENTRUM AKTUELL

180 Fa chges Mo. - S chäfte bis 20 a Uhr ge . öffnet

ANZEIGE

Nr. 2

Bilder und Berichte aus dem Elbe-Einkaufszentrum

Neueröffnung

Konfiserie Arko seit 31. Januar im komplett neu gestalteten Laden Seite 2

Kinderbetreuung

Romantik-Kurztrip

Fröbel Hamburg betreibt Kindergarten und Kundenkindercenter Seite 2

Zum Valentinstag eine Städtereise inklusive Konzertbesuch Seite 2

Tüfteln und Knobeln!

Wir tun viel dafür, dass das Elbe-Einkaufszentrum mehr ist als ein reines Shopping-Center. Mit unterschiedlichen Erlebnisund Mitmachaktionen, Ausstellungen sowie Fachmärkten in der Ladenstraße und auf der ELBE-Treffpunktbühne im Obergeschoss, möchten wir Ihnen den Besuch bei uns im Center so attraktiv wie möglich gestalten. Das Ziel ist, für Sie ein beliebter Treffpunkt im Hamburger Westen zu sein und zu bleiben! Mit „Tüfteln und Knobeln“ haben wir - so denke ich - eine weitere spannende Aktion zu Gast, die zum Mitraten und Mitmachen anregt. Viel Freude dabei! Herzlichst Ihre

Center Managerin Henrike Lorenz

Blumenstrauß

Ein Blumenstrauß mit roten Rosen ist das beliebteste Valentinspräsent Seite 2

Center-Gutscheine

Tolle Mitmach-Aktion vom 18. bis 28. Februar im ELBE

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser!

6. Februar 2013

Ab dem 18. Februar wird im Elbe-Einkaufszentrum geknobelt, was das Zeug hält. Zwei Wochen ist die Wanderausstellung „Tüfteln und Knobeln“ zu sehen, oder besser: zu erleben. Rund 40 Experimentierstationen laden zum Mitmachen ein – zum Geschicklichkeitstraining am Kugelbrett, zum Legen geometrischer Formen oder zum Entschlüsseln von Codes. „Tüfteln und Knobeln“ macht Mathematik mit allen Sinnen erlebbar und vermittelt Jung und Alt eindrucksvoll, wie faszinierend Mathematik ist. Ehe man es sich versieht, ist man mitten in der Welt von Wahrscheinlichkeitsrechnung, Geometrie und Co. „Tüfteln und Knobeln“ wurde vom Mathematikum Gießen und der EuroScience entwickelt. Die Wan- Mit viel Begeisterung nehmen nicht nur Kinder die Herausforderungen der „Tüfteln & Knobeln“-Aufgaben an. derausstellung tourt Betreuungsperson mit Anregun- Schulklassen, die an fünf verschiedurch ganz Deutschland. Partner gen und hilfreichen Tipps zur Sei- denen Terminen jeden Tag (9.00, und Förderer ist die Stiftung Rech- te. 10.30, 12.30, 14.00 und 16.00 Uhr) nen. Wem trotz Grübeln und Deninteraktive Führungen durch die ken bei den Knobelspielen keine ◆ Führungen für Schulklassen Ausstellung machen können. Einige Lösung einfallen will, dem steht in Termine sind noch frei (Infos unter: der Ausstellung eine kompetente Eingeladen sind auch Hamburger 040-807867-0)

An der Information im Centermittelpunkt bekommen Sie Center-Gutscheine, nicht größer als eine EC-Karte, im Wert von zehn bis 50 Euro. Aber auch individuelle Beträge können je nach Vorstellung des Schenkenden ausgestellt werden.

Parkwertkarten Die beliebten Parkwertkarten des ELBE werden an der Information am Centermittelpunkt ausgegeben und können dann an den Parkautomaten an den Eingängen selbst aufgeladen werden. Die Nutzer der Parkwertkarten sparen zehn Prozent des Parkentgelts.

Markthalle ab 8.30h Die Gourmet-Markthalle des Elbe-Einkaufszentrums ist täglich von montags bis samstags schon ab 8.30 Uhr für ihre Kunden geöffnet. Auch der REWESupermarkt hat um diese Zeit bereits geöffnet.

Raten & Gewinnen In dieser Centerzeitung gibt es für Ratefüchse ein Kreuzworträtsel. Der beliebte Ratespaß ist diesmal auf Seite 2 zu finden. Zu gewinnen sind drei Centergutscheine im Wert von 25 Euro.

Am 14. Februar ist Valentinstag

Schenken mit Liebe

Hilfsaktion der Universität Hamburg

Augenlicht schenken! Am Freitag und Samstag, 15./16. Februar, können die Besucher des ELBE an einem Sonderstand auf dem Treffpunkt im Obergeschoss Gutes tun. Die Abteilung Biologische Psychologie und Neuropsychologie der Universität Hamburg informiert dort über ein Hilfsprojekt in Indien, durch das blinde Patienten – darunter 90 Prozent Kinder – wieder sehen können. Seit einem Jahr kooperiert diese Abteilung der Universität Hamburg im Rahmen des durch

den Europäischen Forschungsrat unterstützen Projektes „CriticalBrainChanges“ mit einer Augenklinik, dem LV Prasad Eye Institute (LVPEI; www.lvpei.org) in Hyderabad, Indien. In dieser Augenklinik wird blinden Patienten (zum Beispiel mit angeborenem Grauen Star) durch eine Operation das Sehen ermöglicht. Das LVPEI besteht aus einer Klinik und einer Forschungsabteilung. Die Klinik finanziert sich ausschließlich aus eigenen Einnahmen und Spenden. Fortsetzung Seite 2

180 Fachgeschäfte bis 20 Uhr geöffnet In der ersten Stunde kostenfrei parken!

Am Donnerstag, 14. Februar, ist Valentinstag. Dann beschenken sich Liebende als Ausdruck ihrer Zuneigung. Der Brauch, der in den USA entstand, wird auch in Deutsch-

land von immer mehr Menschen gern gepflegt. Wir geben Ihnen auf Seite 2 Tipps für Valentinsgeschenke, wie die wunderschönen Pandora-Charms zum Sammeln.

P

2.200 Parkplätze bequem erreichbar


2 Elbe-Einkaufszentrum Aktuell

ANZEIGE

Aktion der Uni Hamburg Vier Tipps von Anbietern des ELBE

Hilfsprojekt für indische Kinder

Fortsetzung von Seite 1. Über 90 Prozent der Patienten mit angeborenem grauen Star sind Kinder, und ihnen kann schon mit einem Betrag von 50 Euro zu einer solchen Operation verholfen werden. Mehr als 50 Prozent der Behandlungen können unentgeltlich angeboten werden. Das LVPEI sorgt nicht nur für eine Operation auf dem höchsten Standard medizinischer Forschung, es sorgt auch für die Nachbetreuung (wie die Brillenversorgung), ohne die die Operation keinen Effekt zeigt. Zudem bildet das LVPEI Augenärzte für Indien, Teile Afrikas, Asien und teilweise Europa und die USA aus. Die Hamburger haben sich bei einem dreiwöchigen Aufenthalt in Hyderabad ein Bild von der Situation vor Ort gemacht: Sie wissen, dass jeder gespendete Cent ankommt und sinnvoll eingesetzt wird. Eine Arbeitsgruppe der Uni Hamburg untersucht unter anderem, wie sich das Gehirn an den Verlust des Sehens anpasst und was passiert, wenn man mit Hilfe einer Operation wieder sehen kann. Diese Forschung ermöglicht es, allgemeine Prinzipien der Entwicklung kognitiver Prozesse des Menschen zu identifizieren, die zum Beispiel auch wichtig für Fragen der vorschulischen und schulischen Förderung sind. Während der Aktion im ELBE informiert die Abteilung Biologische Psychologie und Neuropsychologie der Universität nicht nur über die Augenklinik in Indien und deren Arbeit, sondern wird auch ein Fotoshooting veranstalten, bei dem jeder Besucher Teil einer optischen Illusion werden kann. Die Bilder werden nach Wunsch mit den Handys oder Kameras der Besucher oder mit der Kamera am Stand geschossen. Pro Bild wird um eine Spende von mindestens einem Euro gebeten.

Fröbel Kindergarten & Kundenkindercenter

Was schenken Sie zum Valentinstag? Kinder gezielt fördern

Das Team von „Peter Francken Blumen“ im Erdgeschoss des ELBE - hier Marlies Kraft (l.) und Martha Ourgantzidou - bindet Ihnen den Valentinsstrauß nach Wunsch zum Verschenken. Schnittblumen sind nach wie vor ein ValentinsRenner - speziell alles mit roten Rosen.

Bei „Tutto“ im Obergeschoss des ELBE (Foto mit Helma Wilke, r., und Julia Anker) ist die „Lust am Genuss“ das oberste Credo. Hier findet man auf der Suche nach einem Valentinsgeschenk Hunderte Anregungen – von Sekten, Weinen über Likören bis zu süßen Spezialitäten, wie Marmeladen und Gelees oder edle Schokoladen.

Wir, die Fröbel Hamburg gGmbH, betreiben im zweiten Obergeschoss des Elbe-Einkaufszentrums zwei Einrichtungen: einen Kindergarten und ein Kundenkindercenter. In unserem Kundenkindercenter bieten wir allen Eltern, die entspannt im Elbe-Einkaufszentrum einkaufen möchten, eine Kurzzeitbetreuung ihrer Kinder im Alter Sichtlich Spaß am Toben und Spielen haben die von 3 bis 12 Jahren Kids in der Betreuung des Kundenkindercenters. an. Unsere Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von legen großen Wert darauf, die 12.00 bis 19.00 Uhr und Samstag Stärken jedes einzelnen Kindes von 10.00 bis 19.00 Uhr. An ver- herauszufinden und sie dahingekaufsoffenen Sonntagen haben hend zu fördern. Besondere wir auch von 13.00 bis 18.00 Uhr Schwerpunktbereiche sind: Bilinguale Erziehung geöffnet. Die maximale Betreuungszeit beträgt drei Stunden. Für (Deutsch-Englisch) - Gesundheitsförderung jede angefangene halbe Stunden - Musikalische Bildung berechnen wir einen Euro. Wir haben derzeit noch freie In unserem Kindergarten haben wir Platz für circa 100 Kinder im Krippen- und Elementarplätze. Alter von sechs Monaten bis zum Interessierte bitten wir, einen TerSchuleintritt. Unsere Öffnungszeit min zu vereinbaren. Unsere Teleist von 7.00 bis 20.00 Uhr. Wir fonnummer: 040/18988932.

Arko seit 31. Januar in neu gestaltetem Laden

Süße Versuchung

Parfümerie Schubacks Filialleiterin Nicole Münd am Tisch mit den neuen „Joop Living“-Produkten – ebenso geeignete Valentinstag-Geschenke wie zum Beispiel ein Verwöhnprogramm in der Kosmetikkabine von Schuback oder eine Bobbi Brown Make-up-Beratung. Schuback führt zudem ganz viele Düfte exklusiv im ELBE, wie etwa von Creed, Acqua di Parma, Keiko Mecheri oder Bond No.9.

Wie wäre es zum Valentinstag denn mal mit einer romantischen Kurzreise für die Liebste oder den Liebsten. Im TUI ReiseCenter gibt es Städtereisen mit zwei Übernachtungen im Romatikhotel und Konzertbesuch ab 500 Euro. Noch günstiger - ab 99 Euro - sind die „MayDays“-Pakete, wie zum Beispiel „Zeit zu Zweit“ oder Wellness & Beauty“

Das Arko-Team samt Engel im schönen neu gestalteten Laden. Am Tresen im hinteren Bereich finden die Kunden über 50 Pralinen-Spezialitäten!

Kreuzworträtsel NEU Zitronen Tortlett

2,30

Stk. € Mürbeteig-Tortlett mit Zitronencreme und einer Baiser Haube.

Nur noch kurze Zeit Heißwecke gefüllt Stk. €

1,80 20 Stk. € 1,

Heißwecke Exklusiv bei uns

11 verschiedene Schnittbrot-Sorten - schon ab einer Scheibe

DIE GOURMET MARKTHALLE MO – SA 8.30 BIS 20 UHR F R I S C H E V I E L F Ä LT I G G E N I E S S E N

3 Centergutscheine Drei Center-Gutscheine für je 25 Euro gibt es beim ELBEKreuzworträtsel zu gewinnen. Schicken Sie eine frankierte Postkarte mit der Lösung und Ihrer Adresse an das Elbe-Einkaufszentrum, Stichwort „Kreuzworträtsel“, Julius-Brecht-Straße 6, 22609 Hamburg, oder geben Sie sie an der Information im ELBE ab. Der Einsendeschluss ist Freitag, 15. Februar 2013.


MITTWOCH. 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 13

Achtung: Baustelle in der Schanze

Kurs: Sportboot-Führerschein GROSS FLOTTBEK In der Hamburger Volkshochschule West, Waitzstraße 31, beginnt am Donnerstag, 14. Februar, ein neuer Sportboot-Führerschein-Kurs. An zwölf Abenden lernen die Teilnehmer das Wichtigste über Navigation, Wetterkunde, Knoten und Lichterführung. Beginn ist jeweils um 18.15 Uhr. Die Teilnahme kostet 126 Euro. Anmeldung unter 890 59 10 oder per Mail an west@vhs-hamburg.de. SD

Hamburg Wasser verlegt neue Leitungen – Fahrspuren gesperrt CARSTEN VITT, STERNSCHANZE/EIMSBÜTTEL

A

chtung: Hamburg Wasser baut im Bereich Sternschanze – das Leitungswasser kann vorübergehend trübe werden, der Druck schwankt möglicherweise. Zudem sind Fahrspuren während der Bauarbeiten gesperrt. Von Mittwoch, 6. Februar, bis voraussichtlich Ende Juni werden mehr als 100 Jahre alte Leitungen erneuert, die die Stadtteile Sternschanze, Altona und Eimsbüttel mit Trinkwasser versorgen. Hamburg Wasser buddelt dafür drei Baugruben: An der Schanzenstraße/Ecke Sternschanze, an der Weidenallee/Ecke Amandastraße und an der Kreuzung Kleiner Schäferkamp/Altonaer Straße. Von der Sternschanze aus und von der Weidenallee aus werden

die neuen Leitungen in die alten Rohre reingeschoben. Unter der Kreuzung in der Mitte sollen sich die Rohre treffen und dann verbunden werden. Zwischen Weidenallee und Kleiner Schäferkamp 52 muss die alte Leitung allerdings komplett ausgebuddelt werden – da entsteht eine größere Baugrube. Vor Beginn der Arbeiten lassen die Fachleute das Wasser aus anderen Richtungen in die Leitungsnetze fließen. Daher kann das Wasser trübe werden. Grund: Kalkoder Eisenablagerungen lösen sich möglicherweise in den Rohren. Gesundheitlich ist das unbedenklich, so Hamburg Wasser. Aber aufpassen beim Wä-

schewaschen! Umgeleitet wird das Wasser ab Sonnabend, 2. Februar – dann könnte es trübe werden. Für den Verkehr wird es einige Wochen lang eng: Im Bereich der Baustellen steht jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Linksabbiegespur von der Schanzenstraße in die Altonaer Straße wird gesperrt, zudem ist das Abbiegen von der Altonaer Straße in die Weidenallee nicht möglich. Im April wird der Kleine Schäferkamp von der Schanzenstraße aus in Richtung Schäferkampsallee zur Einbahnstraße. Die Weidenallee ist ab Anfang Mai nur von der Fruchtallee aus in Richtung Schanzenstraße befahrbar. Mehr Informationen unter www.hamburgwasser.de/ baustellen.html

Es werden neue Leitungen verlegt, daher kann das Wasser vorübergend trübe werden. Foto: pr

Am Sonnabend ist endgültig Schluss CH.HANDKE, BAHRENFELD

E

s ist noch Ware da....der Totalausverkauf von „1000 Töpfe“ in der Ruhrstraße geht noch bis zum 9. Februar weiter. Das Kultkaufhaus macht endgültig

Allerletzter Tag des Ausverkaufs bei 1.000 Töpfe ist der 9. Februar. Foto: ch

dicht - der Ausverkauf sollte ursprünglich Ende Januar zu Ende sein. Jetzt wurde um zwei Wochen verlängert. Zu haben sind unter anderem noch jede Menge Koffer und Taschen, auf die Hälfte des Ursprungspreises herabgesetzt, sowie Lampen, Geschirr, Gläser und Haushaltsgeräte. Das beliebte Hamburger Traditionsgeschäft, in dem es vom Bügelbrett bis zur Kaffeemaschine alles gab, was einen ordentlichen Haushalt ausmacht, musste schließen, weil es in den letzten drei Jahren nur

Nutzen Sie unsere über 60-jährige Erfahrung, und lassen Sie sich von uns seriös und nachhaltig beraten. Die Nr. 1 im Norden - seit Jahren qualitativ mit Niedrigpreisgarantie.

Aus ALT mach NEU – erhalten Sie den Wert Ihres wertvollen Teppichs! Kaschani Orientteppich Wasch- & Reparatur-Service

Inhaber: Frank Kuhlmann

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Vorsorgeberatung 22761 Hamburg-Altona und Elbvororte Bahrenfelder Chaussee 105 · Telefon 040/89 17 82 www.kuhlmann-bestattungen.de Seit 20 Jahren

SARG - DISCOUNT

Eine Bestattung muss kein Vermögen kosten.

1.481

Ihr Experte Ihr Experte für Orientteppiche fü Oi i Teppichklinik mit über 60 Jahre Erfahrung

50%

Otto Kuhlmann

-

Komplett preis

Feuerbestattung anonym inkl. Friedhof u. Gebühren*

* zuzügl. Auslagen

*Einäscherung in HH-Öjendorf, Beisetzung der Urne auf einem Hamb. Friedhof

040 - 50 10 50

Fuhlsbüttler Straße 755 22337 Hamburg-Ohlsdorf

OTHMARSCHEN In der Christuskirche Othmarschen, Roosensweg 28, steht am Mittwoch, 13. Februar, eine Veranstaltung zum Thema „Die Ägyptische Revolution zwischen Hoffnung und Bürgerkrieg“ auf dem Programm. Paul Steffen, der Leiter der Jungen Akademie, berichtet über Gespräche, die er Ende 2012 in Kairo mit Revolutionären geführt hat. Außerdem zeigt er Fotos und präsentiert Tonmitschnitte. Beginn: 20 Uhr. SD

Teppichwäsche ist Vertrauenssache

enheit Geleg t Rabat e! h äsc ppichw e T f u a

Bestattungswesen seit 1911

D

-Anzeige-

11

®

Frühschoppen ein Muss für Jazz-Freunde. Pianist Gottfried er traditionelle Jazzfrüh- Böttger führt durch das mit schoppen „Benefiz für Soul, Ragtime, Rock’n’Roll, Kids“ des Lions Club Elbufer Swing und Blues gespickte Profindet am Sonntag, 17. Febru- gramm. Jazzgrößen wie Ken ar, um 11 Uhr in der „Fabrik“, Norris, Jürgen Attig, Reiner ReBarnerstraße 36, statt. gel und Heinz Lichlus treten Schirmherr ist in diesem Jahr ohne Gage auf - Höhepunkt ist der Fernsehmoderator Tom stets die Schluss-Session mit allen Musikern. Buhrow. Der Erlös des Jazz-FrühSeit 17 Jahren ist dieser schoppens wird für die Förderung von Kindern und Jugendlichen im Jugendzentrum Osdorfer Born verwandt. Zu den Einnahmen tragen auch das Lions-Kuchenbüfett und die Leos Lachshäppchen bei. Bei den bisherigen Jazz-Frühschoppen sind schon über 110.00 Euro eingespielt worden. Kinder bis zwölf Jahren haben freien Eintritt, Karten: 18 Euro/Tageskasse, 15 Euro/Vorverkauf, Schüler/Studenten 12 Euro, Kartenvorverkauf: Abi Wallenstein sorgte letztes Jahr für Bom86 66 77 00. benstimmung. Foto: ww W. WESTPHAL, OTTENSEN

Die Ägyptische Revolution

Verluste gemacht hatte. Wie so viele andere, kam auch 1000 Töpfe gegen die Konkurrenz des Internets nicht an. Kunden informierten sich vor Ort - 1.000 Töpfe setzte seinen Stolz in gute Fachberatung - und bestellten dann billig übers Internet. Das Geschäft war kurz nach Kriegsende 1949 gegründet worden. Helmut Kertscher, Schwiegervater des heutigen Inhabers, bot damals an der Langen Reihe aus Flugzeugblech gepresste Kochtöpfe an.

DDieie Nr. im Norden! BEERDIGUNGSINSTITUTE

Jazz vom Feinsten

h

WaschenWaschen mit Rückfettung und Imprägnierung Chlorfreie Bio-Reinigung mit Rückfettung und Imprägnierung Chlorfreie ohne Farbverluste. Reparatur von Fransen, Kanten und Löchern i i Fleckentfernung aufi Entmotten und Entmilben - Spezielle Rückfettung. pflanzlicher Basis. Löcher, Risse und abgetretene Stellen werden mit Wir reinigen Ihren Originalmaterial fachgerecht neu geknüpft. Teppich mit Regenwasser.

Kostenloser Hol- und Bringservice in ganz Norddeutschland

Jetzt 2 x in Hamburg!

Saseler Chaussee 88a 22393 Hamburg Hamburg-Sasel

Brooktorkai 6 20457 Hamburg Hafen-City/Speicherstadt

Tel.: 040 - 67 10 61 02 Biohandwäsche nach alter

Tradition! GU Re TS pa ra CH tu üb rar EIN 15 er be 0 i

,- €

ten

www.teppichwaescherei-kaschani.de

VORHER – NACHHER Wir beraten Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause. Teure Teppichreparaturen können frühzeitig verhindert werden!

re p ig

Fachgerechte Reparatur der Fransen

Lieber fachgerechte Entfernung vom Teppich-Spezialisten!

dr e i N

tie n ra a g is en: r

eit Uh z s 9 ng - 1 Uhr u 0 n f 1 Öf .-Fr. - 16 o . 10 M Sa

1 Woche Vorteils-Rabatt 06.02. 07.02. 08.02. 09.02. 11.02. 12.02. 13.02. von 50 % !!! Teppichreinigung

Teppichreinigung

Teppichreinigung

Teppichreinigung

Teppichreinigung

Teppichreinigung

Teppichreinigung

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Montag

Dienstag

Mittwoch


14 | AUS HAMBURGS WESTEN

Zwei Westteams im Viertelfinale

▼ POLIZEIBERICHT Auf Toilette niedergestochen ST. PAULI Die Polizei fahndet nach zwei Männern und einer Frau: Ein Mitglied des Trios soll am Sonntag einen 50-Jährigen auf der Herrentoilette eines Lokals am Hamburger Berg schwer verletzt haben. Gegen 8.45 Uhr ging das spätere Opfer angetrunken zur Toilette des Lokals. Kaum hatte er diese betreten, da folgten ihm zwei Männer und eine Frau. Plötzlich stach einer der Männer auf ihn ein. Der Angegriffene wurde im Rücken und am Oberarm verletzt. Der Täter und seine Komplizen flohen. Der Messerstecher ist 1,60 bis 1,70 Meter groß und ungefähr 25 Jahre alt, hat dunkelbraune kurze Haare mit einem sogenannten „Undercut“-Haarschnitt: also im Nacken kürzer, oben länger geschnitten. Er hat dunkle Augen und eine schmale Figur. Der Man trug ein braunes Hemd, braune Lederjacke und blaue Jeans. Die Frau ist rund 1,60 Meter groß und hat einen dunklen Teint. Die 22 bis 25 Jahre alte Mittäterin ist schlank und hat schulterlange, schwarze Haare. Vom Begleiter fehlt eine Beschreibung. Das Landeskriminalamt bittet Zeugen, sich unter 428 65 67 89 zu melden. DA

Kfz-Aufbruch ST. PAULI Als die Besatzung eines Peterwagens am Freitag gegen 3.30 Uhr durch die Simonvon-Utrecht-Straße fuhr, fiel ihr in Höhe der Talstraße ein Mann auf, der sich durch ein offenes Seitenfenster in einen VW Golf beugte. Als die Ordnungshüter den Verdächtigen überprüfen wollten, bemerkten sie, dass die Seitenscheibe des Autos eingeschlagen war. Er gestand die Tat. Auf dem Polizeikommissariat entdeckten die Beamten eine Tüte Marihuana. Der Mann muss mit einem Ermittlungsverfahren rechnen. DA

MITTWOCH. 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT

Wir suchen ab sofort für Raum Hamburg einen deutschsprachigen

Oddset-Pokal: SVB und Teutonia erreichten Runde der letzten Acht, AFC verlor mit 4:5

Vorarbeiter m/w

Teilzeitbeschäftigung, Führerschein ist erforderlich, Firmenfahrzeug wird gestellt Tel. 040 / 657 24 98 – 0

Gebäudeservice Dietrich Nord

Zuverlässige Aufsicht

gerne Rentner oder Frührentner, stundenweise als Minijobber für unseren SB-Wasch-Salon in HH-Altona aus der unmittelbaren Umgebung, ab sofort gesucht. Telefon: 0171 / 653 52 10 oder bewerbung@delta-wasch.de

Servicekräfte Küchenhilfe (m/w) T. 0152 / 21 92 30 81

Kfz-Mechaniker (m/w) für Kfz-Werkstatt in Altona gesucht.

Telefon 040 / 85 77 81

Teutonias Benjamin Vasiljevic erreichte mit dem FC Teutonia das Oddset-Pokal-Viertelfinale. R. PONIK, HAMBURG-WEST

G

leich zwei von drei Westclubs zogen am Wochenende ins Viertelfinale des Oddset-Pokals ein. Eine ordentliche Bilanz – doch ausgerechnet die Oberligakicker von Altona 93 sind nicht dabei. Im Achtelfinale mussten die Dittberner-Schützlinge beim Ligakonkurrenten Germania Schnelsen antreten. Dort erwischte der AFC den besseren Start und führte nach einem Kopfballtreffer von Magnus Hartwig zur Halbzeit mit 1:0. Doch obwohl Germania nach einer gelb-roten Karte (63.) eine halbe Stunde in Unterzahl spielen musste, gelang den Gastgebern noch der Ausgleich. In der zweiten Halbzeit der Verlängerung schickte Schiedsrichter Christian Okun

Anzeige/Sonderveröffentlichung

(BSV 19) nach einem groben Foulspiel noch einen weiteren Schnelsener vom Platz, doch auch in doppelter Überzahl reichte es nicht zum Siegtreffer. So fiel die Entscheidung schließlich im Elfmeterschießen. Jurek Rohrberg, Dennis Thiessen und Matthias Ribeau trafen für Altona, doch Schnelsen traf einmal mehr, sodass der AFC die Partie vor rund 350 Fans schließlich mit 4:5 verlor. Zwei Landesligisten machten es besser und zogen in die Runde der letzten acht Teams ein. Mit viel Herz und großem Einsatz warf die SV Blankenese den Oberligisten SV Rugenbergen aus dem Wettbewerb. Die Gastgeber führten durch die Treffer von Marcel Rutz und Lasse Grosz nach acht Minuten bereits mit 2:0. Innenverteidiger Rutz erhöhte sogar auf 3:0, ehe die Gäste verkürzen konnten. Nach

Foto: rp

Jan Marc Schneiders 4:1 traf der SVR erneut, doch spätestens als SVB-Keeper Claus Hencke fünf Minuten vor Schluss einen Elfmeter der Gäste abwehren konnte, war die Partie entschieden. Noch spannender verlief das Match in Nettelnburg-Allermöhe, wo der FC Teutonia 05 zu einem hart erkämpften 1:0-Sieg kam. Bezirksligist SVNA machte von Anfang an viel Druck, doch nach einem Abwehrfehler nutzte Teutonias Dejan Glisovic seine erste und einzige Torchance, um sein Team in Führung zu schießen. Nettelnburg hatte auch in der Folgezeit mehr vom Spiel, doch weil Poyraz Akgül auf der Linie rettete, 05-Keeper Semir Svraka zweimal glänzend reagierte und alle Teutonen verbissen um jeden Meter kämpften, reichte es für die Elf von Haris Tahirovic am Ende zum Sieg.

und in Ihrer Nachbarschaft

Behagliches Wohnklima durch Dachdämmung

HORST BAUMANN, HAMBURG

Dannenkamp 32 • 22869 Schenefeld

Meisterbetrieb der Kfz-Innung Hamburg

KFZ Meisterbetrieb Seit über 35 Jahren

Frostschutz-Check ko s t e n l o s

Kfz-Reparaturen aller Art, TÜV, AU und Inspektionen. Regelmäßige Aktionen bieten kostengünstiges, sicheres Fahren.

Oel-Gasheizung Brennwerttechnik Solartechnik Wärmepumpen Wartung-Reparatur Notdienst

Kreuzweg 7b Schenefeld Lindenallee 86- -22869 22869 Schenefeld www.diehn-heizungstechnik.de www.diehn-heizungstechnik.de

E

igenheimbesitzer können sich wirklich glücklich schätzen: Denn was gibt es Schöneres, als in den eigenen vier Wänden für jedes Familienmitglied genug Raum zur individuellen Entfaltung zu haben? Doch auch die lieben Kleinen in der Familie, die sich heute noch mit wenig Raum begnügen, werden mit den Jahren immer größer und benötigen somit auch mehr Platz, um sich nicht eingeengt zu fühlen. Praktisch, wenn da ein bisher ungenutzter Dachraum zur Verfügung steht, den man mit einfachen Mitteln zum gut isolierten neuen Wohnraum verwandeln kann. Das bedeutet mehr Wohnkomfort für die ganze Familie. Viele Menschen scheuen sich jedoch vor der immensen Arbeit und einer großen Baustelle im Haus. Verständlich, doch diese Sorge ist vollkommen unbegründet, denn es gibt aus dem Hause Thermodach 140 Millimeter dicke DämmFix Platten aus bewährtem

Arzthelferin / MTA

Aufstrebendes süddeutsches/ österreichisches Labor sucht Sie als regionale Außendienstmitarbeiterin zunächst auf 450- -Basis. Bei Gefallen selbstverständlich auch mehr. Bewerbung bitte unter Chiffre-Nr. K33992 Seniorenresidenz Maack in Othmarschen stellt ab sofort

exam. Pflegekraft ALS DAUER-NACHTWACHE in Vollzeit ein sowie

exam. Pflegefachkräfte in Vollzeit.

Wir freuen uns über Ihren Anruf Telefon 040/890 890

Styropor, die ohne Schneidearbeiten kinderleicht, lückenlos und sauber auf der Innenseite des Daches angebracht werden können. Eine sinnvolle Investition in die Zukunft, die bei den kommenden Energiekostenrechnungen bares Geld einspart. Vorkenntnisse sind für den Einbau der Dämmung nicht nötig. Wie das genau funktioniert? Ganz unkompliziert und schnell: Man nimmt eine Platte vom Stapel, legt sie zwischen zwei Sparren an, drückt sie etwas zusammen und setzt sie so dazwischen ein. Für Anschlussarbeiten können die DämmFix Platten einfach durchgeschnitten werden. Die praktische federnde Klemmwirkung bleibt auch in diesem Fall erhalten. DämmFix ist außerdem diffusionsfähig – ein klarer Vorteil, wenn es um Wohnkomfort für die ganze Familie geht. Denn sonst kann sich das Dach im Sommer innerhalb kürzester Zeit in eine überheizte Sauna oder im Winter in einen Kühlschrank verwandeln.

Hausmeister (m/w) für Wedel u. Umgebung per sofort ges. Handw. Geschick u. Berufserf. Voraussetzung. FS Kl. 3 erford.

Tel. 0160 / 97 55 82 05

Praxis für Neurologie u. Psychiatrie

in Blankenese sucht Mitarbeiterin auf 400- -Basis. Telefon 865 440 Guter Nebenverdienst!

In den frühen Sonntag-Morgenstunden im Raum Rissen oder Wedel, Voraussetzung eigener Pkw! Bewerbung von Mo.– Fr., 11–19 Uhr. Telefon 04191/7 28 81 · 0176/49 69 82 92

Reinigungskraft

Nähe S-Bahn Rissen für Sporthallenreinigung gesucht. AZ: Mo. - Sa., 05.00 - 06.27 Uhr KARO Gebäudereinigungs GmbH Telefon: 040 / 80 78 69 -0

Frühaufsteher aufgepasst! Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Eimsbüttel, Iserbrook, Lurup und Umgebung eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von Herrn Bahl unter Tel. 80 05 08 62

Wir suchen

Sinnvolle Investition

Tel. 54 32 01

in Werbeagentur per sofort. Im Bereich Empfang/Verwaltung erhalten Sie in 12 Monaten einen fundierten Einblick in die Werbebranche. Anerkennung für die Fachhochschulreife oder eine Berufsausbildung möglich. Vollzeitjob, Vergütung 490 Euro. Bewerben unter: kmf werbung gmbh große elbstr. 279 22767 hamburg tel.: 040 / 39 105-0 • mail: jobs@kmf.de. Infos: www.KMF.de

Restaurant Tibet in der Sülldorfer Landstraße sucht (m/w)

Wir sind vom Fach

Ottensener Str. 4 · 22525 HH

Fachabitur-Praktikum

Auszubildende m/w

Reinigungskraft

Nähe S-Bahn Othmarschen für Schulreinigung gesucht. AZ: Mo. - Fr., 15.30 - 19.30 Uhr KARO Gebäudereinigung Telefon: 040 / 80 78 69 -0

Reinigungskraft

Nähe S-Bahn Bahrenfeld für Büroreinigung gesucht. AZ: Mo. - Fr., 17.00-21.00 Uhr. KARO Gebäudereinigung Telefon: 040 / 80 78 69 -0

Freundliche Mitarbeiter/in

ab 35 Jahre auf 400 Basis für Spielsalon in HH-Schnelsen gesucht.

714 015 20, 9 –13 Uhr

zum/r Fachmann/frau für Systemgastronomie bzw. Fachkraft im Gastgewerbe

Fahrer/innen zur Auslieferung Küchenmitarbeiter m/w

(hauptsächlich für die Mittagszeit und eventuell abends) Einfach anrufen unter: Tel. 51 90 56 39

Deutschsprachige

Reinigungskräfte in HH-Rissen AZ: Mo.-Sa. ab 7:30 Uhr auf Papiere oder geringfügig gesucht.

Vereinigte Gebäudereinigungsgesellschaft mbH & Co. KG Fr. Meyer: 0172 / 409 38 41

Gut deutsch sprechendes

Reinigungspersonal

für Wedeler Landstr., für morgens u. abends per sofort gesucht (geringf. Beschäftigung). AZ: morgens 6.30-8.30 / Az: abends 18-20 Uhr. VOLENEC GEBÄUDEREINIGUNG Tel. 040 / 888 81 90

Wir suchen m/w

Elektriker, Elektriker Elektriker

Arena GmbH

040/32 22 58

Suche Raumpfleger/in für Emmelndorf, Ramelsloh, HH-Altona und HH-Wilhelmsburg. Tel. 0173/904 53 84

30 Produktionshelfer m/w 18 Handwerkshelfer m/w Arena GmbH

040 / 32 22 58

Erotisches-/ Wellnessmassage Studio sucht sensible weibl. Hände. Tel.: 0152/55 75 11 69

Für unser Friseur-Geschäft in HH-Othmarschen suchen wir ab sofort eine/n •

Assistenten/in (Teilzeit)

Friseur am Beselerplatz 12 Carolin Lembke 22607 Hamburg Telefon 040/89 01 98 08

Stellenmarkt hoch 2.0 Kombinieren Sie Ihr Stellenangebot im Hamburger Westen mit Eimsbüttel

Elbe-Wochenblatt.de


Jetzt neu in Hammerbrook

Deutschkurse nach BAMF Dauer: bis 6 Monate in Teilzeit

FĂśrderung mit Bildungsgutschein

auf die Nichtschßlerprßfung zur Sozialpädagogischen Assistenz Dauer: 18 Monate in Vollzeit

Beginn: 25. Februar 2013

Deutsch fĂźr den Beruf 5 Monate in Vollzeit

Beginn: 4. März 2013

Im Raum Hamburg suchen wir ab sofort eine/n qualifizierte/n

Ab 18 J., flexibel und ungebunden! Auch Ungelernte. Guter Verdienst + Unterkunft

Haushälter/in

Tel. 040 / 18 88 38 10

Beginn: 2. April 2013

Fachkräfte fßr Kinder und Familienbetreuung mit Vorbereitung

STELLENMARKT

Wir suchen Verstärkung! m/w

FĂśrderung mit Bildungsgutschein

InformatIonsveranstaltung

Jeweils Montag 08:30 Uhr mit Anmeldung 040 23703-206

Grone-Bildungszentrum fßr Qualifizierung und Integration Hamburg GmbH – gemeinnßtzig – Heinrich-Grone-Stieg 2 • 20097 Hamburg

(Nichtraucher/in, Fßhrerschein) in Vollzeit fßr einen 4-Personen-Haushalt. Sie sind bereit, in wechselnden Schichten zu arbeiten und verfßgen idealerweise ßber eine Ausbildung im Hotelfach o.ä. Schriftliche Bewerbungen mit Gehaltsvorstellung und frßhestmÜglichem Arbeitsbeginn bitte an

Wir suchen ab sofort fĂźr Raum Hamburg einen deutschsprachigen

gelernten Gebäudereiniger Springer m/w

Chiffre 33935

„BEDIENUNG“

Teilzeitbeschäftigung, Fßhrerschein ist erforderlich

freundlich u. flexibel per sofort gesucht Teilzeit + Aushilfskräfte

Tel. 040 / 657 24 98 – 0

Gebäudeservice Gebäudeservice Dietrich Nord Dietrich Nord

www.grone.de/hh-bz-integration Reinigungskraft in Nienstedten, Georg-Bonne-Str. Mo.–Fr. gesucht. AZ: 30 Min. zw. 18.00 und 21.00 Uhr KARO Gebäudereinigung Tel. 040/80 78 69-0

fĂźr die Luftfahrtindustrie gesucht, Vorkenntnisse wĂźnschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. gew@avantipl.de Tel.: 040/68917739

Wir suchen zur Verstärkung des Teams fßr den Bereich Hamburg

• Altenpfleger/in • Krankenschwester • Arzthelfer/in • Gesundheits- und Pflegeassistenz (GPA) • Pflegedienstleitung in Voll- und Teilzeit sowie auf 450-E-Basis

Ambulanter Pflegedienst Pflegedienst 0040/7 4 02 68 08 Neuwiedenthaler StraĂ&#x;e 124 21147 Hamburg

häusl. Senioren- u. Krankenbetreuung

Mo.- Fr. von 8.00 - 16.00 Uhr

TRUCKER-TREFF HH-Altenwerder Tel.: 040 / 74 00 04-20 Wir suchen ab sofort fĂźr eine Klinik in Hamburg

Unser Team braucht Verstärkung!

Vorarbeiter/in

Versandhandel fßr BßromaschinenzubehÜr sucht per sofort oder später

• Arbeitszeit Mo.-Fr. 6-14 Uhr • Produktive Mitarbeit • Berufserfahrung in der Krankenhaus-Reinigung wßnschenswert

Mitarbeiter/innen

zur telefonischen Kundenbetreuung. Ca. 14 Std./Woche auf 450-Euro-Basis oder in Teilzeit ab 20 Std./Woche mÜglich. Anfänger werden eingearbeitet.

Bitte bewerben Sie sich telefonisch unter 0561/51 09 17-0 oder unter bewerbung.kassel@dorfner-gruppe.de

Rockefeller Trading Company GmbH HH-Lurup/Eidelstedt, Tel. 040 / 5 47 41-0

Stundenweise Betreuung und Pflege zu Hause Tatkräftige, zuverlässige und einfßhlsame Menschen fßr die Unterstßtzung von hilfs- und pflegebedßrftigen Personen gesucht. Wir bieten ein umfassendes Trainingsprogramm, flexible Arbeitszeiten u.a. Vormittag, Nachmittag, Nachtdienst, Wochenende, Teilzeit oder 450 . Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 040 - 890 66 76 - 80

‌ dann bewerben Sie sich fßr den Standort Wesperloh. Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit kreativen GestaltungsmÜglichkeiten und eine leistungsgerechte Vergßtung nach TV-AVH. Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne der zuständige leitende Koordinator unter der angegebenen Telefonnummer. Rudolf-Ballin-Stiftung e.V. ¡ z.Hd. Herrn Holzammer Wesperloh 19 ¡ 22549 Hamburg ¡ Tel. 0 40 / 866 29 677 holzammer@rudolf-ballin-stiftung.de ¡ www.rudolf-ballin-stiftung.de

Liebe die schĂśnen Momente!

1.300 Menschen arbeiten fßr schÜne Momente! AMOR zählt zu den erfolgreichsten Schmuckanbietern mit ßber  0LOOLRQHQ YHUNDXIWHQ 6FKPXFNVW FNHQ LP -DKU 8QVHU ÀlFKHQ deckendes Netz von Vertriebspunkten erstreckt sich ßber ganz Europa. AMOR sucht fßr ein Warenhaus in Hamburg - Innenstadt eine

Verkaufskraft

fßr eine Tätigkeit im Schmuckverkauf (1,5 Tage pro Woche)

Wir bieten: Umgang mit Waren hoher Qualität, selbständiges Arbeiten, gute und leistungsorientierte VergĂźtung. ,KU 3URÂżO Kundenorientiert, belastbar, absolut zuverlässig, schnelle Auffas sungsgabe, freundliche und verbindliche Art im Umgang mit Men VFKHQ JHSĂ€HJWHV bX‰HUHV Verkaufserfahrung und Warenkenntnisse wären von Vorteil, sind aber nicht Bedingung, wir arbeiten Sie sorgfältig ein. Wenn Sie sich fĂźr Schmuck begeistern und Sie mit Ihrem EinVDW] ]XP (UIROJ XQVHUHU 0DUNHQ EHLWUDJHQ ZROOHQ IUHXHQ ZLU XQV DXI ,KUH DXVVDJHNUlIWLJH %HZHUEXQJ HQWZHGHU WHOHIRQLVFK XQWHU      $%  ZLU UXIHQ ]XU FN RGHU EHYRU]XJW HOHNWURQLVFK DOV .XU]EHZHUEXQJ PLW $1*$%( '(6 257(6 SHU PDLO DQ info@amor.de

t

Sie ‌ • verfßgen ßber eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher / Sozialpädagogischen Assistenten (m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation, • sind kommunikativ und neuen Themen gegenßber aufgeschlossen, • arbeiten fachlich sicher und selbstständig, • sind team- und lÜsungsorientiert • und pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern.

ge

- in Teilzeit / bis zu 28 WoStd. -

f un uk

Erzieher / Sozialpäd. Assistenten (m/w)

tZ

suchen wir ab sofort oder später

Gesundheits- und Pflegeassistenz

le Pf

Ganztägige Bildung und Betreuung an der Schule GBS Wesperloh in Hamburg-Osdorf

Wir bieten an: Umschulung zur staatlich anerkannten

ha

Grone Altenpflegeschule Hamburg FĂźr unser Kooperationsprojekt

Wir suchen mehrere

Servicekräfte

(m/w)

Freundliche Beratung unserer Gäste • Zuverlässige Umsetzung unserer Serviceabläufe und -standards • Handeln im Sinne der Unternehmensphilosophie Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Kleines SchlĂźsselrevier

Elektroniker/Elektriker (m/w)

Zur Crème de la Crème gehÜren.

Start-Termin: 13. März 2013

Info-Veranstaltung (kostenlos u. unverbindlich) am Donnerstag, 14. Februar 2013 um 15.30 Uhr

FĂśrderungen durch Jobcenter und Agentur fĂźr Arbeit sind mĂśglich.

General Mills GmbH

Frau Christine Hanke OsterbekstraĂ&#x;e 90 c • 22083 Hamburg Telefon: 040 689414-0 E-Mail: meine.bewerbung@genmills.com www.generalmills.de

Wir suchen eine

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen

Teilzeitkraft

Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops ¡ 0 58 74 / 98 64 28 17 Handynr. 0 15 23 / 4 15 49 87

fĂźr 20-25 Std./Woche (fĂźr TchiboFiliale). Arbeitstage variabel. Bitte melden unter: 040/82 24 27 33, Frau Simmchen

durch kostenpfl. Inserat zu 0,25

pro Tag

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zu sofort oder später:

Pflegekraft (m/w) Sie verfßgen ßber eine selbständige patientenorientierte und kooperative Arbeitsweise, ein aufgeschlossenes und freundliches Auftreten, Bereitschaft zu Frßh- und Spätdienst und haben einen Fßhrerschein Klasse B. Wir bieten Ihnen eine 15- bis 35-Stunden-Stelle mit attraktiver Vergßtung inklusive betrieblicher Altersversorgung und zusätzlichen Sozialleistungen, Qualifizierungs- und WeiterbildungsmÜglichkeiten, angenehme Einarbeitungszeit in freundlicher teamorientierter Atmosphäre. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns ßber Ihre schriftliche Bewerbung:

Hilfe + Pflege ProVita oHG Herr Walter Langenfelder Damm 77 22525 Hamburg Bei Fragen stehen wir Ihnen unter 040 - 41 00 98 30 zur VerfĂźgung. www.provita-pflege.de

Informationen unter: 040 /23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum fĂźr Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnĂźtzig-

Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Das Pflegeheim der Philipp F. Reemtsma Stiftung sucht zum nächstmÜglichen Zeitpunkt auf 450-Euro-Basis

Servicekräfte fßr unser Bistro

Beschreibung/Anforderungsprofil: • Verstärkung des Serviceteams im Bistro und bei Caterings auĂ&#x;er Haus • Erfahrungen im Bereich Service sind wĂźnschenswert • Gute Umgangsformen, ein gepflegtes Ă„uĂ&#x;eres, Flexibilität, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit setzen wir voraus Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich ein dynamisches Team auf Sie. Bitte senden Sie uns eine kurze Bewerbung an: Philipp F. Reetsma Stiftung, Frau Monika Salomon, Heim- und Pflegedienstleitung Storchenheimweg 15 ¡ 22559 Hamburg ¡ www.ph-f-reetsma-stiftung.de, Tel. 040/81 905-0 ¡ E-Mail: verwaltung@ree-mail.de

MVZ ElbE-WEst GMbH Medizinische/-r Fachangestellte/-r

fßr eine gynäkologische Praxis in Vollzeit gesucht Anforderungen: - Berufsausbildung als Med. Fachangestellte/-r - Mehrjährige Erfahrung in einer gynäkologischen Praxis - Offen und gewandt im Umgang mit Patienten - Know-how in der KV-Abrechnung (Medistar) - Englisch (Grundkenntnisse) Wir bieten einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz und freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an: MVZ Elbe-West GmbH • Gynäkologische Praxis Frau thies-thÜrner • Jßrgensallee 44 • 22609 Hamburg tel.: 040 82281-136 • E-Mail: gross@drguth.de

Einzigartige

Nebenjobs ... in d

er Imte

ch Are Haben na Ham Sie Lust burg! in eine auf ein r faszin en aufr ierend egend Sie mit en Atm en Begeis osphäre Nebenjob terung Unters Fans u ? Bei d tĂźtzen n em d G ä Sie un ste be Arena ser Tea wirten bei Bu ? m ndeslig andere in d e r Imte aspiele n Even ch n des H ts, z. B . im SV und fältige Aufga : Hie be grillen , kassie n auf Sie, w r warten vie lie z. B. ren. zapfen , : Verw Service Ăś h n en Sie o unsere der KĂź der unterstĂź G tzen S che od ie unse äste im er am Und d Buffet! r Team as biete in n wir Ih Einarb eit ne einsätz ung, attrakti n: Eine grĂźn d e ve Bez ahlung liche und ein alle 14 Tage ,A – gutes Arbeit weit im Vora rbeitsUnd so sklima us plan geht`s: . bar – Einfac h auf gehen – dann auf „je und sc hon si tzt bew nd Sie erben“ dabei. Wir fre klicken uen un s auf S ie!


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

Wochenblatt

VERKAUF

TIERMARKT

UNTERRICHT

z. verkaufen ca. Rauhaardackel mit Stammbaum, Klavierunterricht mit Spaß & Er- Querflöte spielen macht Freude! Gabelstaplerankauf Kirman-Teppich Ihr Partner für Werbung. voll durchgeimpft, zu verkaufen. folg! Von Bach bis Boogie & Blues! 320x200, blau-rot, sehr gepflegt. Unterricht für Anfänger/Fortg. von auch alt + def. 0176/323 02 151 04122/28 22 oder 04122/16 80 Für Anfänger & Fortgeschrittene! Preis: VS, 0170-588 22 11 Musikpädagogin, v. priv., 827505 Tel. 040/82 24 17 25 Bett-Matratze, XXL Sonderanfer- Islandpferde-Reitschule, Pension, Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, ANKAUF Shop, Beritt, Verk., Ferienprogr., Technical English from an English tigung, 180 x 220 cm, Hansa Engel, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Alwww.vindholar.de, 040/6776488 engineer, 040-5604952 an Selbstabholer. 040/540 52 35 tona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus Murmel und Lamm Italienisch/Span. qual. Unterr. v. UNTERRICHT kauft oder versteigert Ihre Briefmarken Pelzmäntel Größe 44/46 gegen Gebot zu verMuttersprachler in gemütl. Atund Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an kaufen. Tel.: 040/87 18 38 mosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43 HANSEATISCHE BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG Verkaufe Motorboot - Kajüttboot Lehrer erteilt qualifiz. Nachhilfe in : Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de GRATIS nur an diesem Tag LüA 8m BüA 3m an Bastler, Preis VB Lat., Math., Engl., Deut., auch Prüin che uts Nachhilfe-Start-G ¤ 400,-; 01577/4580854 Harburg fungsvorber., T. 01577/893 03 33 Orden und Urkunden Uhren aller Art, von einfach bis zur Ebay-Verkaufsagent - Verkaufe alles Deutsch Coaching Rolex, auch defekt, Barzahlung. gesucht. Zahle Sammler-Höchstfür Sie v. A-Z im Internet. Info: einzeln/beim Kunden/T55775829 Tel.: 040/39 99 19 65 preise für Dolche, Säbel, Pickelhau041935020636 / 015151712098 ben, Reservistenkrüge, Militär-Fosuche Bücher und Bilder, Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, Deutsch in Eidelstedt toalben, Luftwaffenpokal, Ritter- Janssen, Sa., 9. Februar 2013, 10 - 14 Uhr Briefe und Skizzen von Horst Jansfür Ausländer Tel: 040-55 77 58 29 günstig abzugeben. 04630/93095 0 41 01/4 52 25 hn), kreuz, Eisernes Kreuz, Fliegerspan(S-Ba 250 tr. Sees p., k-Kru enbe Halst sen. Tel.: 040/251 26 59 gen, U-Bootabzeichen, Pour le me67 14 40/38 Deutsch für Ausländer bietet/offers 0 119, . enstr HH-Altona, Holst GESUNDHEIT rite, Spanienkreuz. Befreiungskrie- Kaufe alles aus Omas Zeiten, Pelze, in Othmarschen Tel.: 88 03 708 Mo-Sa 8-20 Uhr an: uns Sie Rufen ge 1813/ 15 und alles aus der deutGold, Silber, Schmuck, Uhren, Tel. Der Fuß tut weh, nach Luft man BESSER LERNEN! Deu, Ma, Eng sche Militär u. Zeitgeschichte von 0152/36 63 72 73 Halbjahreszeugnis schlecht? ringt, Erleichterung eine Fußpflege u.v.m. ab 12 ¤ Tel. 69 79 79 19 Marine-Luftwaffe-Heer. Biete für Nachhilfe (Deutsch u. Englich) erbei NICKEL bringt! Ihre podologische Deutsches Kreuz in Gold m. Urkun- Porzellan, Herend, Rosenthal Maria Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 teilt Pädagoge in Eimsbüttel u. Fußpflegepraxis in der MüggenWeiß, Gemälde, Silberbest., Bronde bis 1.500,- ¤. Tel. 7635672 priv. Umkreis. Tel. 420 12 49 kampstr. 37 – auch Hausbesuche – ze u. Porz.figuren 0152/07716963 Spanisch 3 ¤ Std.; 0176/7088 7590 Telefon 40 55 96 Orden-Urkunden-Uniformen ges. Schreibwerkstatt am Hafen, kreaZahle Sammler Höchstpreise für Orientteppiche, alte Pelze, Silbertive & biographische Geschichten, GESCHÄFTL. EMPF. bestecke (Münzen) und altes PorMed. Fußpflege in Eimsbüttel Dolche, Säbel, Helme, Ritterkreuz neuer Kurs ab 18. März. T. :04182zellan gesucht, 0201/85830127 22,- €, 25 J. Erfahrung EK I u. EK II, Luftwaffenpokal, Fo29 22 46, www.schreibwege.de Gartenarbeiten aller Art, gut + Telefon 040-40 65 53 toalben v. 1800 bis 1945 von der Privat sucht Pelzmantel oder Jacke, günstig, Bäume fällen, Rodungen, Nachhilfe-Unterricht in fast allen Marine-Luftw.-Heer. Biete f. DeutBüsche schneid., Busch entsorgen, hochwertige Abendbekleidung 100 % Vollkorn, 100 % Roggen, Fächern. Ich habe ein abgeschl. sches Kreuz in Gold m. Urkunde bis Winterdienst u.v.m. R. Röttger, Tel. und Bleikristall. 0163/849 03 75 100 % Bio. www.effenbergerLehrerstudium u. sehr viel Erfah¤ 1.500,-. Tel. 7635672, privat 04129/302, Fax: 04129/95 239 Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbevollkornbaeckerei.de rung mit Nachhilfe, Tel. 850 98 29 iq-wissen.de | T 040-211 07 68 05 stecke, Schmuck und Militaria. MADI Schrott + Metalle "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, HeilTop-Nachhilfe - 11 ¤ je Schulstd. - TH Rückbau GmbH Tel. 0173/927 05 90 Ankauf, auch kleine Mengen, tägAbbruch Demontage Entsorgung praktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, Hausbesuch - keine Mindeststunliche Abholung, Wiegung + Bezah- Suche Näh- und Schreibmaschinen, Asbestarbeiten Entrümpelungen www.naturheilpraxis-bunjes.de den - kein Vertrag, Tel.: 040/ lung vor Ort. Tel. 0157-71481154 Erdaushub Tel. 040/558 38 53 Puppen, Antiquitäten, Trödel, Pel21 03 19 97 "Füße im Glück", med. gepflegt, od. 04181-2173124. www.madize und Teppiche. 0152/23389269 schmerzfrei, bewegl., schön, 040/ Lehrerin erteilt Nachhilfe in e PC-Probleme e schrott.de Schallplatten & CD-Sammlungen, 583538, www.renate-messing.de Deutsch, Mathematik u. Englisch, Jederzeit dienstbereit! Hardware, Kaufe Pelze, Nähmaschinen, Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. Software, Netzwerk; Rep. und Krampfaderentfernung in einer Schreibmaschinen, Porzellan, Fotoapparate kauft: 040/4397663 Abiturvorbereitung. Tel. 82290888 Verkauf. Tel. HH 41910183 Stunde. Biologisch, sanft, effektiv 18 Zinn, Abendgarderoben, edle 040 / 8 39 75 03 beim Heilpraktiker 040-69797710 Neu! Musikunterr. von Profis Geige, Bäume fällen u. roden,Gartenarb. Handtaschen, Münzen, Uhren, Montblanc u.a. ges.04039991965 040 / 50 04 90 95 Klavier, Gitarre u.m. Probestd. Schmuck und Tafelsilber. Zahle bar m. Abtransp.,sehr preisgünstig, Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. 04 103 / 8 38 65 kostenl., Tel. 89 11 13 u. fair. Hr. Strauß 0160/590 66 94 Kaufe CD’s und LP’s, 04040196060 kostenl. Beratung.T. 6546387 Gewichtsreduktion 040/94797570 www.nachhilfe-hh.de www.hypnosepraxis-elvers.de Qualifizierte Nachhilfe kommt ins Briefmarken + Münzen, kleine u. Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 Haus. Deu., Ma., Engl. sowie Haus- Bäume fällen,Obstbaumschn.,Gargrosse Positionen/Sammlungen/ Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Modelle Permanent Make up, Preis Erfahrene Klavierlehrerin bietet tenarb. aller Art, günstig, m. Abf., privaten Klavierunterricht, für Kinaufgabenhilfe. T.: 0179/4908840 Nachlässe kauft zu fairen Preisen: ¤ 100,-; Tel. 040/200 61 61 kostenl. Beratung 040-67584230 der ab 5 J. und Erwachsene. Ich bin Rasche-Verlag, 040/7927125 oder TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 English Conversation, Telephoning, dipl. Musikwissenschaftlerin und Entspannende Wellnessmassage, 0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr, Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Gartenarbeiten aller Art, mit AbNachhilfe Business, alle AltersstuSinger/Songwriterin. Der Untervon 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61 auch kostenlose Hausbesuche. fuhr, kostenlose Beratung, preisfen u. Levels, v. Dozent, 43181019 richt reicht von Klassik bis Pop, einNerzmäntel/-jacken 040/22759074 günstig. Tel. 040-6546782 Denken u. Meditation, kosschließlich Musiktheorie. Festpreis Intensive Nachhilfe für alle SchulAltes HH Unternehmen Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Positiv tenfreie Kurse, v. priv. T. 47 86 97 ¤ 25,-/40 Min., T. 0172/165 84 13 kauft an! Pelze, Silber u. Versilberstufen u. -fächer erteilen erfahrene Gartenfeuerwehr! Sämtl. Gartenarb. v. A-Z, kostenlose Beratung, tes, Bernstein u.Modeschmuck, alPädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Hot-Stone-Massage, 819 777 81 VERKAUF Einzelnachhilfe günst. Festpreise. Tel. 6728692 les aus Oma’s Zeiten,Ausw. vor Ort, Einzelnachhilfe, Engl./Deutsch v. Bespreche Rose Warze u.a. 388064 zu Hause/alle Fächer&Klassen M. Wagener, T.0157/73104698 Freundl. Fensterreinigung, Whg. Lehrerin auch PrüfungsvorbeHaupt-/Realschul-/Abiprüfg.vorb. Bis zu 50 % billiger! Heiler-Praxis! 0176/69 31 87 53 ab ¤ 25,- Haus ab ¤ 50,- T. 040reit., kostenl. Probestd. 42108568 kompetente&erfahrene Lehrer Neugeräte mit Lackschäden, MarAnkauf Altmann 63694452, KLAR+REIN St. Lüthe T. 55 77 58 29 o. 0170/194 84 96 Latein und Deutsch erteilt sehr erkenwaschmaschinen A+, Trockner Chin. med. Mass. 0178/734 40 12 kauft Antikes, Gemälde, Silber, A+ usw. Elektro-Schnäppchen- Fußpflege Hausbesuche 60577703 Münzen, Goldschmuck, Postkarfahrene Lehrkraft, von privat, T. Wir reinigen Büro-Haushalt, zuverl., Studententeam Markt HH, Bramfelder Chaussee ten, Fotos, ganze Nachlässe und 040/866 35 30 gut und günstig, nach Hausfrauerteilt komp. Nachhilfe bei Ihnen Zu252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr Abnehmen mit Hypnose, 68919924 räumt besenrein. 040/43 48 42 enart. Böhning, 040/74 04 15 20 Mathematik, Englisch, Französisch, hause, nur ¤ 11/45 Min., keine Verzu verk., 200,- ¤ VB, Med. Tantramassage 0175/9880776 Latein, Spanisch, Deutsch - v. Priv.- Gärtner übernimmt sämtl. Baumtragsbindung, kostenl. Probestunde. Uralte Bücher/Gemälde Badmöbel 2,15 m lang, 1,90 m hoch, 0,60 m Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 erteilt Tel. 4207031 + 67588744 fäll- sowie Schredderarbeiten, eiNachhilfe24, Tel.: 0157/822 10 720 Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotief, beige, 3teiliger Spiegel mit gene Abfuhr, Tel. 0172-4235232 tos, Uhren, antike Möbel, Postk., Intensive Nachhilfe für alle SchulTime for Tea? Englisch von MutterLicht, Waschtisch, 2 Schränke u. TIERMARKT Parzellanfig. kauft Altmann 434842 stufen und -fächer erteilen erfah- Malereibetrieb Slodki: Malen - Tasprachl. mit hausgemachtem Ge2 Eckregale, Tel. 040/54 24 30 rene Pädagogen, Tel. 31 79 40 14 pezieren - Bedonbeläge - Fassabäck u. gesellige Atmosphäre. Briefmarken/Briefe/Postkarten/ SOS Moritz und Momo, 2 liebe Katdenbeschichtung. 040/551 91 27 Mr Holland, Mitte u. Neugraben, Filzkurs für Fortgeschrittene + AnSammlungen aller Art kauft Firma Ein Traumstrandkorb zu Winterpreizen (männlich u. weiblich), beide sen. Direkt ab Werk frei Haus! 70 29 53 73, www.teatimetalk.de C. Wuhrow, kostenlose Hausbesuweiß/schwarz und kastriert suchen fänger diverse Techniken im AteFenster (bis -10 C) u. Rahmen, Pflewww.strandkorbprofi.de Tel.: che. Tel.: 040/65 72 90 09 dringend ein neues Zuhause (Garlier in Ottensen 040-430 43 65 ge u. Spezialreinig., ab 35 ¤, Fami04161-59668-0 Latein, Englisch, tenzugang). Unser Herrchen zieht lienbetr. Schriever, 0170-1514728 Französisch, Deutsch: Oberstudi- Gitarren- und BlockflötenunterGriffelkunst/Gemälde um und darf uns nicht mitnehenrat gibt erfolgreichen Privatunricht von erfahrener Lehrerin, von Bronzen, Graphik, Kunstsammlunmen! Tel. 040-32 84 50 07 oder • STUBBENFRÄSEN • terricht. Tel. 040/200 60 80 Privat, Tel.: 040/870 67 77 gen, kauft sofort: 040/456139 0157-84 11 30 45 Info: 0177 - 20 57 009 Cleo Karthäuser-Mixkatze 6 J. und Einzelnachhilfe zu Hause! Abitur- u. RealschulprüfungsvorbeIndustrie - Schrott + gebr. Büromöbel reitung in Deutsch/Englisch in PC-Service Gew.+Priv. Alle Fächer, alle Klassen. 3 Monti weißer Kater mit verschied- Qualifizierte 199 Altbatterie Ankauf, Tel.: 0170Lehrkräfte, it Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 se Vor-Ort 04050683652 & 60731299 abhollager-hamburg.de, 0151/ nen Augenfarben 5 J. suchen liebes kompetent & erfolgreich! M 4614481 + 0176-32 30 21 51 ENTOR 52 37 54 84, Großmannstr. 129 Zuhause. Tel. 04181-344 48 Tel. (040) 23 60 88 75 Englisch-Intensivtraining/NachhilBriefmarken-Münzen Tiffany-Deckenlampe 50 ø Besteck www.katzennothilfe-buchholz.de Lehrer erteilt Einzelunterricht in fe von native speaker in Othmar- Gartenarbeiten Fa. Mick, Tel. 0157 87 85 91 02 schen. Tel.: 88 12 88 90 Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Englisch (inkl. Wirtschaftsengl.), 90er neuwertig 34 Teile, ¤ 120,- Rote Katze zugelaufen Nähe AposFa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 Latein, Deutsch und Mathe; auch sowie vieles mehr 015126926998 telkirche, 8501531, KatzenDeutsch / Englisch. Intensiv-Nach- Haushaltsauflösung am Wochenende. Tel. 490 39 75 Fa. Mick, Tel. 0157 87 85 91 02 stammtisch mit Katzensorgentelehilfe in Othmarschen. Tel. 040/ Mikrowelle Bauknecht, kauf am Musikinstrumente fon 040/850 15 31 88 12 88 90 22.11.12, Preis 220, 2000 Watt, Feuerbestattung ohne Feier kpl. kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder Mathenachhilfe VB 100,- ¤. Tel. 040-84 41 69 1.380,- ¤. Tel. 040/280 97 331 Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844 0176/48 25 49 17 einzeln z. Haus Kl. 8-13/55775829 Engl/Span Uni Nh. B. Mau 01601602224

Tag der offenen Tür

Professionelle Weiterbildung – beruflich und privat

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

Bezirk EIMSBÜTTEL

Gesamtkombination

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

12 Uhr Anzeigenschluss freitags 16

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

/Gesamtkombination: 7,50

Elbe Wochenblatt gegründet 1963

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

)

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

7,50

Othmarschen, Flottbek, Nienstedten, Rissen Blankenese, Iserbrook, Sülldorf, Osdorf

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben 21,50 43,00

10,–

64,50

13,–

86,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

107,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

129,00

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

157.225 Trägerauflage

Ausgabe Elbvororte: 46.294 Ex.

10,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Ausgabe Hamburg-West Ausgabe Altona: 64.890 Ex.

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

7 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Altona, Ottensen, Bahrenfeld, Teil St. Pauli

7,–

4 Zeilen

Bankdaten

Anzeigentext Kundendaten

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Elbe Wochenblatt

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Rubrik:

im

Anzeigenpreise

Private

Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 46.041 Ex.

Lurup, Osdorfer Born, Schenefeld, Eidelstedt, Krupunder, Halstenbek, Stellingen

Ausgabe Eimsbüttel 56.575 Trägerauflage

Eimsbüttel, Hoheluft-West, Teil Lokstedt, Schanzenviertel, Stellingen, Langenfelde elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 48, gültig ab 01.01.2013


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

www.knutzen.de

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

www.knutzen.de

WINTERRABATT (bis Ende März) • Wedel Rissener Str. 110 - 04103/ 12 11 60 • Harburg Großmoorring 2 - 040/ 76 73 55 0 • Wentorf Südredder 10 /12 - 040/ 73 93 77 9 0

VERSCHIEDENES Haushaltsauflösung

30%

Nachlass.. VERSCHIEDENES

HEIRATEN&BEKANNT.

Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, Alleinsein beenden mit 1 lieben Frau gesund u. munter, möchte 040-60534818 / 0152-01680396 Pensionär: ansehnlich, NR, 80+/ insgesamt gut drauf. bUmzüge in Hamburgb 175/74, K33987 Sofortserv. Halteverbot u. Kartons gratis, T. 41346571 o. 63270488, BAUEN U. WOHNEN www.hamburgerumzug.de Haushaltsauflösungen schnell, Kl. Baugeschäft seit preisw., zuverlässig. Durch Sach1978 Baubetreuung & Service mit wertanrechnung auch kostenlos allen Gewerken, Um- und Anbauo. Zuzahlung mögl. 040-614444 ten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassadensanierung,Reparatur, DurchHaushaltsauflösung / Entrümpebrüche, Kellerabdichtung, auch lung, kostenl. Besichtigung, WertKleinstaufträge. 647 44 76 od. anrechnung, An- + Verkauf, Ange789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de bot vor Ort. Tel. 040/84 20 06 26 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Fehlerbehebung und Reparatur. Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Rund ums Haus: Reparaturen, Isolierungen, Putzarbeiten u.v.m. Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Fax: 04129/95239 Haushaltsauflösungen mit Wertanrechnung, auch kostenlos oder Zuzahlung möglich. Kostenlose Besichtigung. Tel. 040/4135 8039

Umzüge 64 22 46 64

schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV. Gartenarbeiten, Bäume fällen, Abfuhr, Festpreise. Tel. 6683825

e Fenster + Türen e

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Markisen + Rolläden

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

Schöner Wohnen

erschwinglich. Ich renoviere ihre Wohnung, rufen Sie einfach an und ich komme vorbei. S. Schulz: Tel. 0173-176 38 51

Handwerkerteam

www.knutzen.de

WINTERRABATT

..aus der

Dielen/Parkett/Treppen

Kollektion

„schönes Wohnen“! DIE GUTE TAT

legen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421 Sekretär massiv h:1,57 m, b:1 m, t: 0,40 m. Couchtisch mit Ablage geflochten hell, 1,25x1,25 h: 0,45 m. Kleiderschrank Esche natur 3-türig. Spiegel h: 2,20 m, b: 1,60 m, t: 0,60 m. Kleinkinderstuhl. An Selbstabholer. T. 27 88 35 95 (ab 19 U) Lattenrost + Matratze 140 x 200 cm zu verschenken/ Selbstabholer, Tel. 040/570 78 98

..auf

Plisseeanlagen nach Maß..

BAUEN U. WOHNEN Malermeister malt/tap./verl. u. reinigt Tepp.bö., helfe beim Möbelrücken, Angeb. kostenl., 6062944 ingoberndt-malermeister.de

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64

Malermeisterbetrieb

Bausanierung, Bauleitung, Planung, Ausführung, moderne Designergestalt., T. 0173-108 82 6 5

BEKANNTSCHAFTEN Yang sucht Ying! Ich (Yang, 68/176 m, R), allein, suche ebensolche Ying - Gerne Ausländerin! Zwischen 45-65 J. , möglichst schlank, die bereit ist, Wohnung & Haushalt, Leben & Liebe, Freud & Leid, Tag & Nacht mit mir zu teilen und gemeinsam zu bewältigen. Ich suche kein kurzes Abenteuer, sondern eine Partnerschaft von Dauer, aus der am Ende vielleicht noch etwas mehr werden könnte. Bei Interesse bitte Antwort mit Bild und Telefon-Nr. an Chiffre K 33981 Nette Leute für Gespräche und Freizeit: Singleclub, jeden Fr. 20 Uhr im Feuervogel Altona, Holstenstr. 119. City-Singlekreis jeden Sa. 17 Uhr im Rest. Tilia, Rosenstr. 25, nahe U Mönckebergstr., Beitr. 1,¤, Sonntag Wanderung mit Elke. Tel. 75 11 83 50, 57 65 61, www.singleclubhh.de

STELLENMARKT STELLENGESUCHE

Tischlermeister vielseitig über- Erfahrene Bürokauffrau, 48 J., mit langjähriger Berufserfahrung, dynimmt Aufträge Neu-Umbau+Renamisch, engagiert und zuverläsparaturen aller Art T. 73 93 75 66 sig, sucht neue Herausforderung Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hein einem netten Team in Vollzeit. cken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, Backoffice, Sekretariat, Auftragsunverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 sachbearbeitung, fit am PC. Zuschriften an: K34005 Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Verlegen, Schleifen, Versiegeln, Haushaltshilfe, 28 Jahre, deutschÖlen. Fa. 040/790 27 880 sprechend, sucht Arbeit, z. B. im privaten Haushalt oder Babysitten, Fa. Renovierungsarbeiten: TapezierEinkäufe tätigen, Tel. 040/ u. Streicharb., Laminat, Parkett 78 89 77 37 usw. T. 8300356, 0163/2549015 Erfahrener zuverlässiger Mann aus Malerarbeiten: T. 04194/987607, Polen mit Referenzen und guten firma-thomas-borgward.de Deutschkenntn. übernimmt Pflege Ich helfe gerne beim Möbelrücken. von älteren Menschen (24 Std.), Tel.: 87 33 09 o. 0151/12 42 42 82 Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt Erfahrener Polsterer, Rentner beFa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 zieht u. repariert gern Ihre antiken Postermöbel. Tel. 040/752 68 40/ Führe Maurer-, Fliesen- u. Trocken0171/245 92 00 bauarbeiten und Verputz aus. Fa., 040/80995643 o. 0172/4205272 Elektriker 50 J. Erfahrung in Neuanlagen, Reparaturen, ÜbernehPoln. Team-Malen,Tapez., Fliesen, me auch Kleinaufträge. T. 498 303 Laminat. Tel. 0157-777 012 87 Bürokauffrau mit langj. Erfahrung Malen + Tapezieren sauber und sucht neuen Arbeitsplatz, TZ/VZ. preiswert für Privat. Tel. 6681414 suchebuerojob@hotmail.de Maurer, Fliesenl., Maler, Parkettl. Bilanzbuchhalterin kontiert & bucht Geschäftsvorfälle und Aufarsof. frei, günstig. 0176-50155011 beitungen sowie Lohn. 79025744 Renovierungsarbeiten aller Art am Haus, poln. Fa. 0174/3507198 Maurer- und Fliesenleger, Trockenbau, Malen u. Tapezieren, schnell Abfuhr, Entrümpelung, Abriß, u. günstig. 0157/88 41 20 95 ab-fuhr.com, 0800/589 51 76 Freundliche u. zuverl. Dame su. AnMaurermeister, Maurer-, Saniestellung als Haushaltshilfe für Putzrungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52 arbeiten. Ab 15 h: 017657123958 Elektriker, zuverlässig & kompe- 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., tent, 0162/1054425 o. 43266475 auch Nachtwache u. Haushalt, 51 31 12 40 u. 0176-48 82 28 48 Malerarbeiten super günstig, Leerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa Jg. Frau, 26 J., su. Putzstelle, Treppenreinig., Bügeln, Kinderbetr., Bäume fällen/Roden, Hecken-/ Einkaufen. Tel.: 0152/15 22 77 90 Obstbaumschnitt, 0162/7845057 Malen + Tapezieren, zuverlässig, Reinigungskraft, erfahren, zuvlässig, su. Tätigkeit in Büro, Praxis, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Tel. 0162/962 68 23 Malen + Tapezieren preiswert, helfe b. Möbelräumen. T: 480 10 31 Fa. Bauprofi sucht Job, Malerarbeit, Innenausbau, Badsanierung, Tel.: 0157/88 43 01 27 Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut, Tel. 651 74 06 Für Privat: Malen, Fliesen, Tapezieren, alle Bodenbeläge, günstig Badewannenreparatur und zuverlässig. 0179/699 59 15 mit Garantie. 040/607 20 89 Reinigungsservice n. HausfrauenBadsanierung zum Festpreis. 040/ art su. Aufträge. T. 63 60 41 90 6072089, www.badtechnik-hh.de

für Bausanierung, Renovierung, Malerarb. vom Meister. 632 11 84 Umbau. Tel.: 040/94799852 oder Elektriker Tel. 0163/902 80 57 0172/6042883 Küchenmontagen 040-20004353

Maler-/ Laminatarb.,

STELLENMARKT

Tischler sofort. 0176/52032562 FA STELLENGESUCHE KINDERBETREUUNG Maler, Parkett verleg. + schleifen, Tischler neu u. Reparat. 5405923 FA Haushalt - Büro - Praxis -Reinigung. Tagesmutter/ Tagesvater für 8Bodenbel., alle Gew. aus einer Hd., Tel. 0152 10105001 o. 18126719 Jährige zur Betreuung in der WohGELDMARKT 72 00 87 99 HaendeundWerke.de nung der Familie gesucht. Zeiten Stelle in Seniorenpflege von privat nach Vereinbarung. Am Morgen Maler + Bodenbeläge BargeldcKredite sofort gesucht, Tel.: 0171/476 93 79 Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: von 7 bis 8 Uhr und am Nachmitkostenlose Angebote + faire Preise 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Frau putzt Haus/Büro. 66998668 tag, zum Teil auch samstags. Intein allen Hamburger Stadtteilen. Bleichen 32, 20354 Hamburg ressierte melden sich bitte unter Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 Putzfrau s. Putzstelle 65597981 Telefon: 040/21 98 86 74 Schulden ? Wir helfen Ihnen. Anbau/Umbauten www.schuldnerhilfe-hamburg.de, Tagesmutter (qualif.) hat zur BeMaurer-/Zimmerer-/DachdeckerTelefon: 040/636 655 60 treuung von 1-3 J. Plätze frei. Mo.arb., Bauantrag, Statik, Fenster/TüFr. 7-16 h, Iserbrook, 65 79 13 42 ren. www.schult-bau.de 5332800 Kredite aller Art für fast jedermann, mit/ohne Eink.-Nachw. + m./o. (bis Ende März) STELLENANGEBOTE Auskunft. Verm.: 040/27167540 Schöner Baden Ihre Badewanne an einem Tag wie MFAs aufgepasst! Wir suchen Sie zur neu. Top Qualität mit Garantie. BeDIE GUTE TAT Festanstellung in Voll- und Teilzeit sichtig. kostenlos 040-6072089 • Wedel Rissener Str. 110 04103/ 12 11 60 für HHer Praxen, med. VersorVerschenke an Abholer 3-teilige • Harburg Großmoorring 2 - 040/ 76 73 55 0 gungszentren und Krankenhäuser. Gartenpflege und Gestaltung, terrakottafarbende Polstergarni• Wentorf Südredder 10 /12 - 040/ 73 93 77 9 0 Ob Ambulanz, Gyn., Chirurgie, Baumfällarbeiten, Heckenschnitt, tur, 040/430 76 58 ab 20 Uhr Orthopädie oder Augen, wir beraZäune-/Carportbau und PlasterarSTELLENMARKT ten und unterstützen Sie in Ihrer beiten aller Art. 0171/723 56 95 Bewerbungsphase und stellen für Parkett, Dielen, Treppen, Laminat, STELLENGESUCHE Sie interessante Kontakte her. Unverlegen, schleifen und versiegeln, sere Partner bieten Ihnen tarifliche auch umweltfreundliche Lacke u. Elektriker, Tel.: 0178/988 97 27 Leistungen sowie ein angenehmes Öle. Firma Hach, 040/40 85 62 Betriebsklima. Sie möchten sich Maler/Fliesenleger frei T: 64859391 verwirklichen? Wir freuen uns auf Komplettbad, alles aus einer Hand. Sie. PersonalRaum Spelling in HH Altbausanierung/Modernisierung, Anzeigenannahme Tel: 040/6759935-0, Kontakt@ Kundendienst. Tel. 040/631 88 65 Tel. 766 00 00 personalraum-spelling.de grebenstein-sanitaertechnik.de

Kaminholz aus Norddeutschland Ausführung sämtl. Malerarbeiten, aus dem Stamm Esche + Buche, beste Qualität, Festpreise 6952788 trocken/frisch. 0160/494 96 44 Umzüge, Transporte und Entsor- Malermeister kommt sofort, Leerwohnungen Sonderpreis, Zimgung; www.ps-umzug.de, Tel.: mer tapez. ab 150 ¤. 6681414 Fa. 040/63 64 46 17 St. Pauli, Dachausbau gegen Hole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, Wohnrecht, Handwerker gesucht. Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, Chiffre: K33960 PC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr Maler kommt sof. Rentner u. Malerarbeiten Leerwhg. zu Sonderpreisen. Tel. günstig und gut. 0171/358 13 64 040/81 98 02 31

Nachlass, Räumung, Entrümpe- Umzüge + Kleintransp. lung, Festpreis, fachgerechte EntHaushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 sorgung. Wertanrechnung für AnKostenlose Alt- und Bundmetallabtikes! Telefon: 040/643 00 03 holung, E-Kabel 0162-8272189 Entrümp. besenrein! Blitz Räumung nehmen alles mit Haus, Whg., Dach, Keller, RäuHäuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 mung aller Art zum Festpreis, kostenlose Besichtigung, Firma Tip Umzüge, Transp., Lagerung, günstig, ab 10 ¤/Std. 0179/6584323 Top, 22887458, 0176/62005808 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Haushaltsauflösung. Festpr. Seilklettert.! 0177/6472223 Besenreine Entrümpelung zu Festpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kost- Sämtl. Gartenarb. günst. 662443 enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Fällarbeiten, sofort, 87 60 04 44 Haushaltsauflösung Frisörin kommt ins Haus 55893006 mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Firma, kl. Preise, Entrümpel., Um- Blitzumzug + Entr. 040/55204238 züge m. Montage, v. Profis. 040/ 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Umzüge zu fairen Preisen, 6937945 Transporte, gut & preisw. 6937945 Haushaltsauflösung Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Entrümpelung, Dachboden + Keller, evtl. kostenlos, m. Wertanrech- Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 nung. Tel. 040-7123020 Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Abbruch Entsorgung Kaminholz-Express 04152-887577 Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Stühle flechten preiswert. T. 273798 Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780 Friseurin kommt ins Haus 61136237

Entrümpel.Besenrein

BAUEN UND WOHNEN *Sanier./Renovier.*

www.knutzen.de

VERSCHIEDENES

www.knutzen.de

GESCHÄFTL. EMPF.

Firma reinigt Büros, Praxis, Treppen Qualitätsumzüge sowie Privathaush., 0177-6231915 Tel. 040/53 05 05 05 Senioren, ARGE, Nah und Fern Tier- u. Wohnungssitting, 20974493 www.wohnungssitter-hh.de Haushaltsauflösungen Bieten Treppenhaus- und PraxisreiTel. 040/69 70 29 06 nigung an, Tel. 040/32 42 13 Dach bis Keller, besenrein, diskret Fensterputzen, Wohnung ab ¤ 23,-, Fa. H. & G. 040 98 26 17 55 Möbellager Hamburg Tel. 040/227 67 78 Spirituelle Lebensberatung und Beheizte Boxen von 5-30 ccm geistiges Heilen 22 60 04 80 Putzi kommt! Fensterreinigung. 0 K o s t e n l o s e 1 Haushaltsauflösung, Entrümpel., Faire Preise. Tel. 0172/452 97 76 v. Keller bis Boden 0173/9141377 Wohnst Du schon oder schraubst Alis Entrümpelungen/HaushaltsDu noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 auflösungen, günstig, WertanWebseiten, günstig 50 68 36 52 rechnung. Tel. 040-82245775 PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Zukünftiger Rentner möchte DopPC-Hilfe, auch Sa./So. 538 978 72 pelkopf-Runde in Altona-Nord gründen. Näheres unter 85 68 80 Polsterarbeiten G. Mohr 6526737 Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Kartenlegerin, hohe Trefferquote, erfolgreich, langjährige Erfahrung. Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Tel. 040/38 67 71 24 Gärtner übernimmt BaumfällarbeiVERSCHIEDENES ten, Busch- u. Sträucherschnitt + Gartenpflege. 04103/188 25 60 Umzüge Nah u. Fern, Lagerung, z. Festpreis. Partner v. My Place, www.DEGELA.de GmbH 65044961 Entrümpelungen u. Firmenauflösungen, Besichtigung + Beratung kostl. Wedel, kleines Zi. in Senioren-WG frei, zentrale Lage, bevorzugt De040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69 menzkranke, Tel. 0177/6112424 Haushaltsauflösung 100 % Vollkorn, 100 % Roggen, Entrümpelung, Umzüge u. Klein100 % Bio. www.effenbergertransporte, besenrein, mit Wertanvollkornbaeckerei.de rechnung. Kostenlose Besichtigung und Angebotsabgabe. 040/ Liebevolle Betreuung Ihres Hundes, tageweise oder auch in den Ferien 731 27 357, www.Firma-Noll.de in Othmarschen, 880 37 08 Umzug m. Möbellift, 4 Mann 6 Std. ab 349,- ¤, Entrümpl. + Möbel- Von Privat, wie vom Profi, med. Fußpflege, nur Hausbesuche, Tel.: montage / Tag Preis 4 Mann 8 Std. 04182/222 13 ab 550,- ¤, kostenl. Beratung. 10 % Senioren-Rabatt, Leihkarton. Hr. Ullrich 040/21 05 79 18 Umzüge Firma Basic, Möbeltransporte, Haushaltsauflösungen für Privat und Gewerbe, Lagerung ab sofort möglich, LKW + 2 Mann, ¤ 44,-/Std. zzgl. MwSt., Tel. 040/ 22 36 46, 0172/994 22 34 Ehrliches und ausgiebiges Kartenlegen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. Tel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64

zum fairen Preis, 0176/701 840 56 Maur., Putz., Fl., Rep. 0175/7930859

KINDERBETREUUNG Krippenplätze frei im www.kinderhaus-othmarschen.de T. 880 80 43 oder 0170-961 44 88

VON HERZ ZU HERZ Liebevolle Witwe,

Sabine, 58 J. Krankenschwester, sehr gutaussehend und gepflegt. Mit Ersparnissen und guter Rente. Ich bin ehrlich und sehr menschlich und habe ein sonniges Gemüt, liebe die Natur und schöne Spaziergänge. Dochbin ich sehr einsam! Wo ist der herzl. Mann, der mit mir wieder glücklich werden möchte? Ich bin mobil u. unabhg. Wenn Sie möchten, komme ich Sie gern besuchen. Rufen Sie gleich an über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

49 J. u. schon Witwe...

Marion - unternehmungslustig, humorvoll, gutaussehend, vielseitig interessiert und treu - so beschreiben mich Freunde. Nach langem Alleinsein suche ich einen netten, gepflegten Mann, bis ca. 60 J., für eine ehrliche Partnerschaft. Besitze ein Auto u. könnte Sie auch besuchen kommen. Oder wir wär es mit e. Treffen in e. Cafe? Rufen Sie gleich an u. fragen nach mir. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Uwe, 67 J.,

ehem. Dipl.-Ing., ein charmanter, gebildeter Mann, sehr erfolgreich, mit liebevollem, zuverlässigen Wesen. Er lebt in besten Verhältnissen, hat seine Villa geschmackvoll einger., ist familiär und romant. Ich bin humorvoll u. kann auch über mich lachen. Ich würde gern mein Leben und auch mein Zuhause mit Ihnen teilen. Auf mich können Sie sich immer verlassen. Anruf üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

42-j. Mona, Witwe...

ohne Kinder, eine Frau mit natürlicher Ausstrahlung, ruhig und umgänglich, schlank und gutaussehend. Ich bin ehrlich und habe ein warmhzg. Wesen. Durch meine Arbeit bin ich finanziell unabhg. Welcher nette Mann mit fester Arbeit möchte eine solide Partnerschaft aufbauen? Ich kann bei Zuneigung auch gern zu Ihnen ziehen. Rufen Sie doch einfach gleich an über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Zärtl. Ilse, 54 J.,

Witwe und kaufmännische Angestellte. Eine sehr hübsche Frau mit schöner weiblicher Figur. Ilse ist gebildet, sehr liebevoll und herzlich u. e. gute Köchin. Durch Eigentum und Rente ist sie abgesichert und unabhg. Für e. harmonische Partnerschaft suche ich e. aufricht. Mann (Alter egal). Ich würde Sie gern auf ein Kaffee einladen, damit wir uns besser kennenl. können. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Bildhübsche Saskia,

31 Jahre, zärtlich und aufgeschlossen, eine sportliche junge Frau mit dunklem Haar und einer aufregend weiblichen Figur, romantisch, tolerant und niveauvoll. Ich mag Musik und koche gern, bin kinderlieb und suche kein Abenteuer, sondern ein liebevollen Mann fürs ganze Leben. Ich freue mich auf eine glückliche Partnerschaft. Überrasche mich bitte mit Deinem Anruf über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Ulrich, 56 J.,

Häusl. Gemütlichkeit

Irma, 62 J., junggebl. Witwe mit guter Rente u. Erspartem. Ich bin sehr herzl. u. häusl., eine gute Hausfrau, doch leider sehr einsam. Welchen ehrl. Mann darf ich verwöhnen? Wir könnten es uns zusammen gemütl. machen. Für ein Treffen komme ich Sie gern besuchen oder lade Sie zu Selbstgebackenem ein. Ein Anruf genügt, üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Wiebke, 37 J. -

junge Witwe... Eine sehr gut aussehende, natürliche, liebevolle Frau, umgänglich u. anpassungsfähig. Ich bin häuslich, zuverlässig und absolut ehrlich, kann Dich zum Lachen bringen, wie zärtlich umsorgen. Finanz. bin ich unabhg., und könnte Dich spontan besuchen, wenn Du magst. Meld Dich üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

26-jährige Tina, ledig

eine sehr humorvolle jg. Frau, aufgeschlossen, romantisch und stets hilfsbereit, aber leider etwas zurückhaltend (kein Discotyp). Darum sucht Sina Dich jetzt über diese Anzeige. Beruf und Alter sind für mich nicht wichtig, nur treu und ehrl. solltest Du sein! Für ein baldiges Treffen einfach jetzt anrufen ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Junge Apothekerin

Sandra, 29 J. eine eher zurückhaltende junge Frau mit sehr hübschem Äußeren u. toller Figur, tolerant u. sehr zärtlich. Meine Arbeit schränkt mich etwas ein, dafür solltest Du Verständnis haben. Wenn Du ein ehrlicher Mann bist u. Dir auch eine feste Partnerschaft wünschst, dann würde ich mich ü. Deinen Anruf sehr freuen, über 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Es freut mich.....

das Sie interesse an meiner Anzeige haben, denn ich suche ernsthaft d. Bekanntschaft einer warmherzigen Frau zw. 72 & 82 J. Ich bin pens. Beamter, werde in kürze 79 J., bin zeitl. u. finanziell absolut unabhängig, reise gern, mag aber auch gute Unterhaltung und kult. Veranstaltgung. Ich warte auf Ihren Anruf üb. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

67 j., Rüdiger 1,78

Witwer, ausgeglichen, verständnisvoll, vital u. mit Herz, Dr. med., mit hellblauen Augen, wü. sich über Amica Partnerdienst eine herzl. Frau m. weibl. Rundungen f. eine gemeinsame Zukunft. Bitte rufen Sie an, 040.24 53 34

Dieter 82/verw. sagt..

Ich su. e. "Freizeitkontakt" zu e. netten Frau in meinem Alter. Gemeins. Kaffee tr., Essen gehen o. auch mal verreisen (getr. Zi.) Nur Freundsch. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Witwe 72 Jahre

Gepflegt, eher häuslich als unternehmungslustig, sucht e. lieben, einfachen Mann zw. 70 & 85 J. Gern Wohngemeinschaft. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Naturliebender

Witwer 75 Jahre, möchte einfache, ein Mann mit Herz... Unternehmer, freundliche Frau zw. 70 & 80 J. Witwer, mit attraktivem Äußeren, kennenlernen. Gern mit Haustier. fürsorgliches Wesen und ohne VorPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. urteile. Ja, ich bin ein bodenständi11-20 h, auch am Wochenende ger Mann - nicht ohne Träume Bauingenieur 75J., voller Lebensaber mit dem Blick für’s Wesentlifreude u. Humor, charm., finanz. che. Finanziell kann ich sorglos für unabh., mag Theater, reisen, tanzwei planen und freue mich auf unzen, Natur, Gemütlichk., aber ser Treffen. Mein Glück wäre, wenn nicht allein. PV Fr. Ziegan, Tel. Sie sich bei mir geliebt und aufge04295/695377 hoben fühlen. Melden Sie sich ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Single? Hier verliebt sich Hamburg kostenlos: Verliebt-im-Norden.de FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH


MITTWOCH, 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE Wir suchen in Hamburg, ab sofort eine/n Bezirksleiter/in für die Unterhaltsreinigung. Aufgaben: Sicherstellung einer fristgerechten und qualitativ einwandfreien Leistungserbringung im Objekt im Bereich Unterhaltsreinigung, Beaufsichtigung und Optimierung des Arbeitsablaufs im Rahmen der Vorgaben, unmittelbare manuelle Mitarbeit bei der Leistungserbringung, Anwesenheitskontrolle des Reinigungspersonals, Sicherstellung und Einhaltung der Zeitvorgaben, Führen von verschiedenen Dokumentationen. Anforderungen: Sie besitzen durch Ihre hohe Sozialkompetenz die Fähigkeit Ihre Mitarbeiter im Team zu führen und auch in schwierigen Phasen zu motivieren. Bewerbungen schriftlich an: PSG Perfekt Service GmbH, An der Gehespitz 50, 63263 NeuIsenburg. Tel.: 06102/35 88 80 *Telefonieren Sie gern?* Wir suchen Sie zu sofort - Quereinsteiger und Profis (In- und Outbound) für renommierte, moderne Kundenservicecenter in HH in VZ oder TZ, auch vormittags, mind. 20 Std./ Wo. Spaß steht bei uns an erster Stelle! Wir bieten ein gutes Arbeitsklima und langfristige Perspektiven. Jenny Surke und Martina Steiner freuen sich auf Ihre Bewerbung unter 040/300 888 30. Maximum Personalmanagement GmbH, Neuer Wall 59, 20354 HH, cc-hh -bew@maximumpersonal.de Call Center Agent (m/w) für ein renommiertes Hamburger Unternehmen suchen wir Mitarbeiter (m/w) in Vollzeit für die Betreuung und Beratung von Bestandskunden, die Kündigerrückgewinnung, die Reklamationsbearbeitung sowie die Neukundengewinnung. Sie verfügen über erste Erfahrung als Call Center Agent im Outboung/ Inbound. Bewerben Sie sich unter: personal@direct-job.de oder telefonisch 040-27 147 300. *Vertriebsprofis (m/w) Krankenkasse* Sie haben Spaß an der telefonischen Akquisition von Privatkunden? Dann suchen wir Sie für eine VZ-Stelle in der HH-Innenstadt! Jenny Surke und Martina Steiner freuen sich auf Ihre Bewerbung unter 040/300 888 30. Maximum Personalmanagement GmbH, Neuer Wall 59, 20354 HH, cc-hh-bew@maximumpersonal.de Neueröffnung in HH: Suchen junge und junggebliebene Mitarbeiter (m/w) für leicht erlernbare Tätigkeiten im Strom- und Gassektor. Wir bieten ein mögliches Gehalt zwischen ¤ 1.500,- und ¤ 3.000,-; festes Angestelltenverhältnis in VZ (gute Deutschkenntnisse sind zwingend erforderlich). Telefonische Bewerbung bei Frau Kaiser: 040/89 06 26 96 Genau Sie werden gesucht, wenn Sie als Frontstaplerfahrer m/w, gerne auch mit Erfahrung, im Bereich Lager und als Exportpacker arbeiten können. Melden Sie sich doch einfach bei uns und vereinbaren Sie ein persönliches Kennenlernen mit uns. Ihre Kontaktaufnahme unter: Tel. 040-36 128-779 oder timo.stegen@phh24.de, PHH Personaldienstleistung GmbH Zur sofortigen Einstellung suchen wir Containerpacker m/w mit Berufserfahrung im Bereich der Containerentladung auf Akkordbasis. Es erwartet Sie eine hohe Auslastung bei leistungsgerechter Entlohnung. Kontaktaufnahme unter: Tel. 040-36 128-779 oder per E-Mail: timo.stegen@phh24.de, PHH Personaldienstleistung GmbH Medizinisches Funktionspersonal (m/w) gesucht! Mit Berufserfahrung für Hamburg und Umgebung. Gehalt 20,- ¤/Stunde, Interesse? Dann rufen Sie uns an. Gess Medical GmbH, Alte Rabenstraße 32, 20148 HH, Fon: 040-51 40 07180, s.hayder@gess-medical.de, www.gess-medical.de Pflegedienst-GmbH sucht neue Pflegekräfte (3-jäh. Exam.) als Gesellschafter mit eigenem Patientenstamm. Umsatzsteigerung d. aktive Unterst. bei d. Neugewinnung. Monatl. Auszahl. d. Umsätze, faire & transparente Zusammenarbeit wird garantiert. Info Telefon: 040-67 58 521-11 Der BBH e.V. hilft behinderten Menschen in ganz Deutschland. Zur weiteren Gewinnung von Fördermitgliedern suchen wir Profi-Werbegruppen. Höchstprovision und 2 Jahre Folgeprovision. Hilfe bei KFZ und Unterkunft. Terminvereinbarung mit Axel Heinze, Tel.: 0151/11 44 95 31 Kundenbetreuer/innen gesucht! Sie haben Spaß am Vertrieb/Verkauf u. wollen eine erfolgreiche Karriere starten? Gern auch Quereinsteiger. 40 Std./Wo., Festgehalt u. Provision, Fr. Klusmann, Tel. 040-25 10 10, job@laserplus.de, www.laserplus.de Krankenschwester/Pfleger für Abendeinsätze bei einem Pflegekunden ca. 20:00 - 22:00 Uhr gesucht. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, HPT. Tel. 040/68 91 54 57 www.hptpflegeteam.de

Kantinenmitarbeiter (m/w), TZ flexibel, für wechselnde Einsatzorte in HH ab sofort gesucht. Gutes Deutsch, tarifliche Bezahlung, zzgl. Urlaub- u. Weihnachtsgeld. 7(S) Gastronomie, Tel. 040419168-0 Pflegekräfte gesucht in Teil- und Vollzeit. Bezahlung nach KTD-Tarif. Haus Zinnendorf Tarpenbekstr. 117, 20251 Hamburg. Angebote unter T.: 48060154, Frau Seitz oder als Bewerbung schriftlich. Infos unter: www.zinnendorfstiftung.de Sanitärinstallateur (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, wöchentlicher Abschlag garantiert, Labbow Personalleasing e.K., 040-548 07 812 oder hamburg@labbow.com Maler (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung. Bezahlung nach Tarif der BZA, Labbow Personalleasing e.K., 040548 07 812 oder hamburg@labbow.com Elektriker (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, Bezahlung nach Tarif der BZA, Labbow Personalleasing e.K., 040548 07 812 oder hamburg@labbow.com Treppenhausreinigung Reinigungskräfte f. d. Treppenhausreinigung innerh. Hamburgs in Vollzeit mit FS gesucht. Gern mit Erfahrung und Ortskenntnissen. Mitschke GmbH, 040/6003874-0 Erfahrene Gabelstaplerfahrer zum Be- u. Entladen von LKW auf Hamburg-Messegelände ges., 400-¤Basis oder auf Steuerkarte, ideal für Rentner od. Frührentner. MG Messeservice, 040/7925849, 9 - 18 h

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE

Verpacker (m/w) zum Etikettieren Buchhalter/in in TZ gesucht. T. 0173/8742351 o. 040/6572296 im Lebensmittelbereich ab sofort gesucht. KÖTTER Service, 040/ Maler/Lackierer m/w, Festanstel21 09 44 41 lung, Tel. 23 80 05 56 Haushaltshilfe, erf., deutschspra- Technische Kundenbetreuung m/w chig, zum putzen und bügeln 2 x Tel. 23 80 05 56 wöchentlich auf 400,- ¤-Basis geLagerlogistiker/in, Raum Harsucht, kl. Flottbek, Tel. 82 76 46 burg, 3-Schicht, Tel. 23 80 05 56 Suchen für unsere Aral Tankstelle in Moorflet 400 ¤-Kraft für’s Wo- Beikoch m/w 1000,- ¤ netto, bei LSK 1, Tel. 23 80 05 56 chenende. Bewerbung an: frank.bremer@tankstelle.de Inventurhelfer/in TZ, in Festanstellung, Tel. 23 80 05 56 Werkschutzfachkräfte für Luftfahrtuntern. am Airport HH drin- Datenerfasser m/w in Festanstelgend ges., Info: 0451/707 80 96 lung, Tel. 32 52 86 67 od. info@jp-arbeitsvermittlung.de Kommissionierer/in HH Nord in Pflegedienst in Horn sucht examiFestanstellung, T. 32 52 86 67 nierte GPA, Altenpfleger/in, ab soProduktions-/Lagerhelfer m/w, in fort, TZ/VZ, keine Doppeldienste. VZ/TZ ges., Tel. 040/357 04 54 20 Tel. 040/88 14 20 87 Für unsere Spielcasinos in HH suchen Kassenkräfte m/w per sofort für Baumarkt gesucht, T: 357 04 54 20 wir ab sofort Mitarbeiter als Aushilfe, Teilzeit oder Vollzeit. Tel.: Blindenware Callcenter sucht Ver040-69 65 59 29, ab 9 Uhr stärkung, auch TZ. 040/52013999 Best Fruchtgroßhandel sucht Kom- Nebenjob im Immobilienbüro, Tel.: 040-67 10 50 24 Fr. Boll missionierer/in, Lebensmittelkenntnisse von Vorteil. Tel. 040/ Paketzusteller gesucht. 0176/ 73 09 16 58 64 31 49 29 + 0176/830 44 237 Wir bieten an Vorbereitung auf die Taxifahrer/in ges., FahrerausbilSachkundeprüfung gem. § 34a dung mögl., Tel. 040/38 61 22 65 GewO. Infos unter: 040/ 23686990 o. sk@bzs-akademie.de Fotomodels, Statisten für TV, Film, Werbung ges.! www.casting.vc Profi-Ausbildung zum/ zur NagelTelefonist (m/w) fürs Home-Office, designer/in. Neue Kurse! Tel. 0800/589 42 71 www.nails-company.de, Tel.: 09402/93 84 15 Schlosser/in gesucht, T: 32 90 890 Fotograf/in zur Aushilfe für 2 Tage Container Packer/in ges. 3290890 die Woche gesucht. Tel. 0175/ flex. Telefonist/in 01736384295 95 95 985 Kein(e) Abschluss? Ausbildung? Du Produktionshelfer/in, 23 800 556 suchst Arbeit mit einem TOP Ge- Staplerfahr. m/w, T. 23 80 05 56 halt!!! Tel. 040/23 64 82 60 Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 Wir su. m/w 1 Allround-Tischler, 1 Taxifahrer gesucht 0177/7385836 San.-monteur, 1 Kfz-Mech. auf 450,- ¤ Basis, T: 0176-73 16 72 92 Elektriker/in ges. 0162/1054425 Facharbeiter (m/w) aus dem Bauhelfer/in ges. 0162/1054425 Handwerk gesucht. A & H Zeitar- OK Taxi sucht Fahrer 040/40170161 beit GmbH : 040/789 98 88 www.taxischeininfo.de Lagerkräfte (m/w) mit und ohne Staplerschein gesucht. A & H ZeitIMMOBILIEN arbeit GmbH : 040/789 98 88

Erfahrene/r Haushälter/in, 30h/ Wo., von Familie in Blankenese für Kochen, Putzen, Wäsche und Organisatorisches gesucht. Bitte nur Jung-Unternehmer bietet 2. EinNR, Führerschein erforderlich. Tel.: kommen an Arbeitnehmer/in. 01573/07 65 476 Tel.: 0163-25 25 254 Gutbezahlte Arbeit!!! Suchen Mit- Baustellenhelfer und Möbelträger arbeiter m/w ab 18 J., auch unge(m/w) gesucht. A & H Zeitarbeit lernt für leicht erlernbare Tätigkeit. GmbH: 040/789 98 88 Wöchtl. Verdienst ca. 600 Euro. Festeinstellung möglich. Infos un- Exklusiver Massagesalon su. sensible Hände, flex. Zeiten, sehr guter Verter Tel. 0176/58 62 62 53 dienst. T. 01624057436, 54802430 Arbeitsvermittlung kostenlos! Durch Vermittlungsgutschein von Maler/Lackierer (m/w) gesucht gew@avantipl.de Tel. 68917746 der Arbeitsagentur. Das geht! Ruavanti Personalleasing GmbH fen Sie an. Keine Zeitarbeit. Job Partner Hamburg, Spaldingstr. Anlagenmechaniker SHK (m/w) 188, Tel. 040-280 50 350 gew@avantipl.de Tel. 68 91 77 49 avanti Personalleasing GmbH Reinmachekraft mit haushalterischen Kenntnissen (Fr/Sa) auf Tischler (m/w) gesucht 400,- ¤ - Basis im Schanzenviertel gew@avantipl.de Tel. 68 91 77 46 gesucht. Karl Wolf GmbH; Silke avanti Personalleasing GmbH Wolf Telefon: 430 42 61 Kassierer (m/w), auf ¤ 400,- Basis Telefonisten (m/w) für Taxen-Zen(bis 24 Uhr), ab sofort gesucht. trale in Vollzeit gesucht. Festes KÖTTER Service, 040/21 09 44 41 Grundgehalt + Zulagen. Bewerbung an: Taxi Hamburg, Grindel- Spielcasino su. freundl. Mitarbeiter hof 52, 20146 HH. Tel. 450 111 00 in Vollzeit und auf ¤ 450,- Basis; T. 040-64 53 88 44, tägl. 8-12 Uhr Wir stehen Kopf und suchen Mitarbeiter/innen für Mess- und Kon- Staatlich geprüfte Masseurin (m/w) trollarbeiten. Herr Jens Eckhoff. mit MLD für 20 Std. ab 1.7.13. j.eckhoff@vertriebspartner-kd.degesucht. Tel. 040/77 97 95 Tel. 0171/304 28 33 Winterdienst Fa. sucht Aushilfen Pflegehelfer (m/w) & -assistenten zum Schneefegen (mit u. ohne (m/w) für stationäre SeniorenpfleFS). Tel. 0172/45 57 132 ge in VZ/TZ oder auf 450 ¤-Basis Wir suchen per sofort Gabelstaplergesucht! Wir freuen uns auf Sie! und Kraftfahrer, sowie Helfer m/w, 040-526 05 60 66 Tel. 040-32 03 49 63 Wir suchen zum nächstmöglichen www.dsl-plus-strom.de sucht Zeitpunkt: Elektriker mit BereitEnergieberater/in Festeinstellung. schaft zum Schichtdienst, MittelBewerbung: 040-35 71 47 00 spannungserfahrung von Vorteil. RASANT GmbH Tel. 040/4191220 Nachhilfelehrer/innen für Einzelnachhilfe gesucht, alle Fächer, Lagerkräfte (m/w) mit und ohne gute Bezahlung. T. 040/839 75 03 Staplerschein für den Einsatz bei Gebr. Heinemann gesucht. Viel Er- Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ fahrung erforderlich. A & H ZeitarNacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue beit GmbH : 040/789 98 88 E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Reinigungskräfte für Objekt Nä- Vertriebler u. Agenturen gesucht, he S-Bahn Rothenburgsort, mittdie unsere Strom- und Gasprodukwochs 4-5 Std., ab 6 Uhr. Deutschte vermarkten. 0800-589 42 71 kenntnisse werden vorausgesetzt. Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Tel. 0176/63 36 99 31 Dienstleistungsunternehmen, Putzfee gesucht, Reinigung für Prifreie Zeiteinteilung. T. 040/211472 vathaushalte sucht im gesamten Raum Hamburg mehrere Putzfeen Kfm. Mitarbeiter/in gesucht! www.propaganda.ag m/w Tel.: 0173/936 20 46 oder s.kaffke@powerflex-reinigung.de Call Agents gesucht! Top Arbeitsklima, Top Gehalt. T. 040/23648260 Zuverlässige vertrauensvolle Putzhilfe, 2x wtl. 4-5 Std. nach ElbSchluss mit Zeitarbeit, bei uns feste chaussee/Teufelsbrück für PrivatEinstellung! Tel. 040/23 64 82 60 haushalt gesucht. Tel. 25 48 13 07 Reinigungskraft, m/w, f. Ottensen Kiosk sucht Mitarbeiter/in auf 450¤-Basis. Tel. 0176/22 92 92 97 geringfügig beschäftigt, gesucht. AZ: Di., Do. und Fr. je 2 Std. ab 20 Mitarbeiter/in gesucht in VZ: Uhr. Tel. 0162/670 46 67 Lager/Logistik/Prod. T: 32 90 890 Reinigungskräfte (m/w) auf Mini- Kellner/in gesucht auf 450,-¤-BaJob-Basis für diverse Objekte in HH sis, Tel. 0176-22 38 52 10 gesucht. Für Schlüsselreviere und Nette Kollegin für erotisches MassaTagesdienste: 040-4136619919 gestudio, seriös, ges. 41406888 Täglich Geld verdienen!!! Wir suchen Abo-Werber für Hamburg Reinigungskräfte (m/w) in VZ/TZ ges. Tel: 040-67 58 85 75 und Umgebung. Info: 04131/ 24 67 35 Verkäufer (m/w) in TZ/VZ ges. Tel. 040-52 38 86 50 ZFA auf ¤ 450,- Basis sowie Azubi von nettem Team gesucht. Praxis Staplerfahrer (m/w) per sofort geDr. Bigdon, Telefon: 040/ sucht, Tel. 23 99 88 33 715 00 93, info@dr-bigdon.de Lagerkräfte m/w per sofort für KFZ-Mechaniker/in, oder KFZBaumarkt gesucht, T: 357 04 54 20 Meister/in in VZ/TZ für nettes Team in Wandsbek gesucht. Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ per sofort ges.! 040/357 04 54 20 T. 0173/8742351 o. 040-6572296

MIETGESUCHE

Ingenieur und Rechtsanwältin (42/ 36), verheiratet, 1 Kind, suchen Whg. ab 3,5 Zi. zw. Winterhude u. Ohtmarschen, ab 1.4. od. später. Tel. 0163/410 90 30 Solvente Schweizerin sucht ab März/April ruhige, helle 3-3,5-Zi.Whg., mind. 80 m², EBK, V-Bad, Balkon, zuerichhamburg@gmx.ch Tel. 0041 44/341 32 25 Achtung! Junges Paar su. ab sof. 3Zi.-Whg. ab 65 m² bis 1.000,- WM, gern Altb., in Altona, Eimsb., Uhlenh. & Umgeb. 0176/60938599 Suche 2-Zi.-Whg. für meine Nichte, fest angestellt und studierend, Nähe U2 zum 15.02.13. WM max. ca. ¤ 500,- Tel.: 04630/930 95 Suche 1-Zi.-Whg. zum 15.02. oder 01.03. in Hamburg und Umgebung. Tel. 0178/517 65 25

MIETANGEBOTE Pinneberg – für Wohngenießer!

• Schöneberger Str. 12, 2 ½ Zimmer, ca. 66,88 m², Einbauküche, Balkon, Miete 535,– zzgl. Nk./Kt. • Schulenhörn 42, 3 Zimmer, ca. 65 m², Balkon, Einbauküche, Wannenbad, Miete 553,– zzgl. Nk./Kt. Jeweils courtagefrei!

Tel.: 040-35 91 50

www.meravis.de

2-Zi.-Whg., Alt-Osdorf, Kalenbarg 15, ca. 38 m2, neue weiße EBK, neues weißes V’Bad, Parkett, S/WTerrasse, Mte. 598,90 inkl. NK + Kt., keine Court., direkt vom Verm. Erich Thor GmbH, Bes. Donnerstag, den 07.02.2013 um 17.30 Uhr od. tel. Vereinb. über Hsw. Kaltschmidt, Tel.: 040/ 83 76 88 (AB), Grundriss, Details u. weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de

HH-Ottensen Elbnähe, sonniges möbliertes Zimmer in gepflegeter WG, eigenes Telefon und TV-Anschluß, verkehrsgünstig, nur an berufstätige Frau per 15.2. o. 1.3., ¤ 385,- inkl. + KT. Tel. 040/ 28802880 (AB) u. 0173/4306980 Iserbrook, DHH, Bj 91, 125 m², 4 Zi. + Essdiele, EBK, Balkon, Terrasse, Hobbyraum, kleiner Garten, Doppelgarage, ab 1. 3. 13 frei, von privat, NKM ¤ 1.030,- + Nk + Kt. + Garage, Tel. 040/63 70 85 89 Sülldorf, 2½-Zi.-Whg, 61 m², EBK, Laminatboden, W-Balkon, ¤ 520,excl. + NK. Boelter Immobilien GmbH IVD. Tel. 040/86 88 54 Rissen, 3-Zi.-Whg, 76 m², II. Endetage, EBK, Südbalkon, TG-Stellpl., ¤ 640,- excl. + NK. Boelter Immobilien GmbH IVD. 040/86 88 54 Bahrenfeld, Zimmer zu vermieten, 18,8 m², teilmöbliert mit Küchen-/ Bad- u. WC-Benutzung, Miete 300,- ¤, Tel. 040/18 11 05 50 Biete 70 m² möbl. Whg. mit Terrasse an und su. eine Frau, die mir hilft, meine kranke Frau zu versorgen. Tel. 040/551 84 79 ab 19.00 Uhr Onlinearbeit von z. H., 18,-¤/ Std. Möbl. Zi., Meckelfeld, 20 m², sep. Arbeiten auf Ölbohrinseln/Nordsee, Eing., Du., WC, Mi Kü. Mikrow, an mgl., www.familie-und-beruf.net WE-Fahrer, ab 1.3.13, ¤ 320,- inkl., 16 Tage, dann 24 Tage frei, ab 2 MM Kt., Tel.: 040/768 42 67 ¤ 3.000,- mtl., 0421/243 71 66 Fachlagerist/in ges., T: 32 90 890

IMMOBILIEN MIETANGEBOTE

GEWERBERÄUME

St. Pauli: Möbliertes Zimmer, Blankenese nahe S-Bahn: 2 Büros in J.-stil Villa, Stuck, renov., 1. OG, 87 ¤ 380,- warm, alles inkl. , 1 MM KT, m², Ppine, ¤ 1.520 + ¤ 200 NK + ab 1.2. frei. Tel. 0163/69 23 445 DG, 47 m², ¤ 730 + ¤ 100, ab 1.2., court.-frei. blankenese@zmtp.de IMMOBILIEN GES. Suche Wohnung oder Haus zum Kauf zwischen Altona & Blankenese. Im Kundenauftrag. Bitte alles anbieten. Anruf genügt! Martin Becker • Tel. 040/79 69 61 29 www.Immobilien-Exposee.de

GARAGEN/STELLPL.

1 Standard-Reihengarage zu vermieten, monatlich € 40,00

Luruper Hauptstr. Nr. 261 Tel.: 040–690 21 11

Tiefgaragenstellplatz im Grandweg zu vermieten. CK Immobilien Für ein Unternehmerpaar suchen wir eine Tel. 0175/931 86 16 repräsentative Whg. bis 400.000,- . Bitte Simon-Wannewitz-Ring, TG-Stellalles anbieten. platz zu vermieten. Tel. 040/ www.hsm-immobilien.de 25 44 11 50 Telefon 040/43 21 34 92

AUTOMARKT Im Kundenauftrag su. wir eine 4-Zi.-Whg im Ortskern von Rissen zum kauf. Bitte alles anbieten. AUTOANKAUF www.hannemann-immobilien.de Tel: 040/866 25 36 10 Wir kaufen Autos, Boote Unternehmerpaar sucht repräsenund Motorräder tatives EFH bis ¤ 650.000,- mit von 1,- bis 50.000,gr. Grundst. Bitte alles anbieten. www.hannemann-immobilien.de alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! Tel: 040/866 25 36 10 8 31 50 05 Dringend gesucht: Baugrundstück R. & B. Automobile evtl. auch ein Teil ihres GrundstüLuruper Hauptstr. 200, 22547 HH ckes in Rissen oder Sülldorf. www.hannemann-immobilien.de AA-Peter kauft sofort Tel: 040/866 25 36 10 PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte alFür eine junge Familie suchen wir ler Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in dringend ein EFH oder DHH bis u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 ¤ 400.000,-. Bitte alles anbieten. www.hannemann-immobilien.de Ankauf seriös + bar Tel: 040/866 25 36 10 zuverl. - direkt, mit Hausbes., kostJunges Ehepaar sucht ein Reihen- o. enl. Abmeldung, alle Typen, hohe Doppelhaus zw. Othmarschen u. km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 Balnkenese, mind. 4 Zi./110 m², www.autoankaufhoechstpreise.de KP bis ¤ 550.000,-. Tel. 040/ 2269 6812, ubuchholz@online.de 1A Ankauf fair u. bar Pkw, Busse, Geländewg., WohnIm Kundenauftrag suchen wir eine 2-3mob., auch mit Mängeln, MoZi.-Whg. zum Kauf. Bitte alles anbieten. torsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. www.hsm-immobilien.de 040/53026751, 0152/02199226 Telefon 040/43 21 34 92 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Wir suchen für eine junge Familie eine Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig 3-5-Zi.-Whg. bis 700.000,-. Bitte alles oder mit Schaden. 040/67503052 anbieten. www.hsm-immobilien.de Erbse kauft PKW/Kleintransport, Telefon 040/43 21 34 92 zahle gut, Tel. 0170/708 41 99 Wir suchen für eine ältere Dame KFZ kauft/holt kostenl. 381360 eine Whg. mit 2-3 Zi. zum Kauf. www.hannemann-immobilien.de Kaufe Schrottautos 0179-5454408 Zahle gut f. alte Autos 18175782 Tel: 040/866 25 36 10 Expeditionsmalerde. sucht neue PKW-Entsorg. kostenl. 73 59 88 99 Räume für Atelier, Arbeit, Wohnen, Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34 Werkstatt, Ausstellung, landwirtsch. Gebäude. 040-50 33 01 AUTOVERKAUF Privater Anleger sucht Garagen, US-Car Pickup F 250 Heavy Duty Garagenhöfe oder Grundstücke 6.0, Diesel,Power Storker 4X4, zur Kapitalanlage, alles anbieten. 158 Tkm, 340PS,EZ 8/06, TÜV Tel.: 04161/836 77 neu, Ld., Klima, Do.-Kab., Tempom. 16000 ¤.T. 0163-9272446 Das besondere kleine freistehende Haus bei Sülldorf von 50+ Paar ge- Honda CR-V 2,0 Exec. 4WD, 06/07, sucht. Gerne mit Garten, Garage, Umweltpl. grün, SH, blau-met., Werkstatt. 0172-7212826 SMS-RR Leder, Panorama-D., aAHK, v. priv., Eigentumswohung mit Fahrstuhl GaWa, Top-Zustd. 0160 1065914 oder bis 1. Stock gesucht. Witt- BMW 523i, Touring, Klima, 226 tkm, mann Makler 602 31 20, privat Bj. 97, SSD, TÜV 5/14, silber, Sport602 18 20 sitze, VB ¤3400, T. 0173/8063817 Bauplatz auch mit Althaus oder hinWOHNWAGEN tere Bebauung gesucht. Wittmann Makler 602 31 20, privat Suche von privat einen Wohnwa602 18 20 gen, auch mit Mängeln. Telefon: 0171/140 89 42 EigentumsWhg (frei) zum Kauf ges.! Eimsbüttel; mind. 65 m²; Blk. Suche von privat einen WohnwaT.: 0179/127 87 90 gen/-mobil, auch mit Mängeln/ Platzabbau etc., 0171/140 89 42 Hier finden Sie über 15.000 Kaufinteressenten für Ihre Immobilie: Suche dringend Wohnwagen oder www.privatfairkauf.de Wohnmobil, auch reparaturb., Barzahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Nettes Paar sucht Einfamilienhaus im HH-Westen. Auch renovieWOHNMOBILE rungsbedürftig. 040/399 02 980 IMMOBILIEN ANG. Pinneberg-Thesdorf:

Bereits 50% verkauft! Jetzt energieeffiziente, massive Reihen- und Doppelhäuser im Düpenau Eck – auch mit geringem Eigenkapital möglich – einzugsfertig schon ab 209.900,- € inkl. Grundstück, courtagefrei, INFO vor Ort: Sonntag, 10. Februar, 11 – 13 Uhr, Halstenbeker Straße 17 – 19 (Zufahrt über Thesdorfer Weg, Vogt-Ramcke-Straße, Pestalozzistraße). NCC Deutschland GmbH Büro Hamburg www.nccd.de Tel. 040/20 00 50

Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.wohnmobilcenter-aw.de

ABSCHLEPPDIENST Ab ¤ 50,- in Hamburg; 73 59 88 99

REISE UND FREIZEIT DÄNEMARK Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61

DEUTSCHLAND

Tdf. Strand, Fewo, sehr gepfl., 1,5 Zi., EBK, Du-Bad, Balkon, Stellpl., 2 Min. z. Strand, T. 55599924 (AB) Ostfriesland Luxus-FeWo**** im Holzhaus, Gartensauna, Fahrräder, Kaminofen, Parkett uvm. alles inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, www.ferien-holzhaus.de Sylt in den Dünen, liebev. ausgestattete FeWo für 2 Pers., Natur pur, Strand u. Meer, Golf u. Wellness vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09 Helgoland, App., ca. 35 m², Wohnzi., Schlafzi., Küche, D’bad, www.duenenperle-helgoland.de Tel.: 040-86 58 41 Nordseebad Tossens, FeHs. am Meer, Osterferien und andere Termine frei. Tel.: 0231/75 06 35 Sylt Westerland, schöne FeWo bis 3 Personen, ruhig, zentral. T. 0176/ 78 51 98 69, www.sylt-mehl.de

EFH, LK-Harburg/Salzhausen OT Putensen, Bj. ca. 1965, ca. 130 m² Wfl., 6,5 Zi., EBK, Grundstück ca. 1500 m², Doppel-Carport, gr. Schuppen, Teilkeller, Hzg. und Solaranl. aus 2008, ¤ 187.500,- von/ an Privat T. 0174-19 11 689 HH-Sasel, DHH, 4-Zi., Bj. 1980, 110 m² Wohnfl., 1.115 m² Grundst., VK + DG, 4 Stellplätze, EBK neu, KP ¤ 389.000 F.K. Immobilien 04105/137 00 03 Zwangsversteigerung: Dithmarschen SH mit 4 Whg., Laden, 600 m² Wfl./Nfl., san.bed., Grd. 771 m², Erwerb für ¤ 88.000,- mögl. Info MM-Immo 0170-27 47 691 HH Lurup, DHH, ca. 90 m² Wfl., ca. 500 m² Grundst., Renov. bedürft., SPANIEN ¤ 179.000,- direkt vom ET ( keine Makleranrufe). 0151/52 59 16 01 Frühling auf Mallorca, günstige 2-Zi.-FeWo, Meer-/Bergblick, Villa im Senegal, 160 m², günstig zu 5 Min. zum Strand, 4. OG, v. Priv., verkaufen, 700 m bis zum Strand, im Osten S’Illot (bei Porto Christo), Bj. 2008. Tel. 040/38 67 71 24 Busverbindung, ¤ 25,- pro Tag, ab sof. zu verm.; 0162-190 34 64 GEWERBERÄUME Rödingsmarkt, Innenstadt, Archiv/Lagerflächen von 12 m² bis 90 m² zu vermieten. Keine Courtage, Objekt-Entwicklung GmbH. Tel. 040/431 382-0

Wochenblatt Ihr Partner für Werbung.


ALTBAUSANIERUNG

ELEKTROARBEITEN

Nasse Wände? Feuchte Keller? 60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Vertrauen Sie den Sanierungsspezialisten. ISOTEC löst Ihr Problem! ISOTEC Hamburg GmbH

Tel. 040-41339033 oder www.isotec.de

Seit 40 Jahren CBM GmbH

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

EL EK TRO-GIESCHEN

Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11 Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Uns anrufen ! ! ! Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

Fliesen- u. Malerarbeiten • Sanierung im Remmers-Verfahren

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER? • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Tel. 040/866 455 17

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

04101-58 92 23 040-317 11 26

55

MALERARBEITEN ALEREIBETRIEB

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15 Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Malerei Otten + Mittelstedt

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

MAURER & FLIESENARBEITEN

GARTENARBEITEN

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

Gartenpflege + Neuanlage,

555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

MAURERARBEITEN

29

BÄDER

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

54 18 10

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

ST. ANSCHAR VON 1892

Verchromen + verzinken

85 70 75

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

CONTAINERDIENST

GLASEREI

PARKETT

P. u. M. Wockenfuß GmbH Rellinger Str. 20 · 20257 Hamburg • Bau- und Reparaturglaserei • Schnelldienst • Behebung von Versicherungsschäden Isolierglas · Sonnenschutzglas zu Festpreisen Sicherheitsglas · Spiegel · Glasschleiferei • Altbaufenster – Umbau auf Isolierglas Glasdächer · Wintergärten · Windschutzwände

8502739

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

r

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

% 040/840 56 990

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04 ELEKTROARBEITEN

Glaserei Breiter

4 39 38 32

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

HAUSMEISTERSERVICE

HAUSMEISTERSERVICE FÖRSTER

Treppenhaus-/Grundreinigung Büro- und Praxisreinigung Glasreinigung und Gartenpflege

HH-SCHNELSEN

TEL. 58 26 87

HAUSTECHNIK • Sanitäre Anlagen • Energieausweise • Öl- und Gas-Zentralheizungs-Anlagen • Heizungs-Check • Solar- und Brennwerttechnik • Bedachungen

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.elektrikerHamburg.de

850 68 44

Faszination Holz Hamburg | Albert-Einstein-Ring 10 | Tel. 040 - 5 70 96 86 | www.bembe.de

PUMPENTECHNIK

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen Ab

Über 70 Jahre in Eidelstedt

KARL KÖRNER HAUSTECHNIK Reichsbahnstraße 14 • 22525 Hamburg • Telefon 57 19 75-0

GM BH

KLEMPNERARBEITEN

SANITÄRINSTALLATION

Fäk li

h b

E. u. A. Schoenell Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

l

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN Schlosserei • Metallbau

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

Marlowring 26 22525 Hamburg

JHKieser@t-online.de – www.kieser-hamburg.de Notdienst

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

MONTAGE & METALLBAU

GLASEREIEN

Albert Karl & Sohn

Meisterbetrieb

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BESTATTUNGEN

www.doe rner.de

20253 Hamburg - Goebenstraße 7

Heinz-Dieter Schäfer

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

Tel.: 8 99 12 96 oder 0170/4 46 49 77 • info@cbmgmbh.com

in Wänden und Keller usw. Balkone - Terrassen, Abdichtungen und Beschichtung, Ausgrabung und Dränage - Schimmelbekämpfung

Henry Wilkens

Antennenanlagen · Lichttechnik · Alarmanlagen · e-Heizung und Wartung · HUMMEL-Einbauküchen · Installation und Kundendienst

Maurerarbeiten und WDVS-Fassaden Feuchte Keller • Nasse Wände

Feuchtigkeit im Haus

Sanitärtechnik

Peter Warnicke Elektro GmbH Hellkamp 14 4 90 00 10

FERNSEHDIENST

... macht Ihr Haus trocken!

STEFAN HANNEMANN GMBH

KLEMPNERARBEITEN

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen

A. Mikeska GmbH

• Sanitär • Heizung • Gas • Wasser • Dach und vieles mehr • Ladenverkauf • Bestellservice

Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

Schlosserei SCHWARZ

Alle Gitter, Tore und Antriebe

Tel. 40 00 55

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

TISCHLER/ZIMMERER

Gärtnerstr. 118 · Fax 40 00 56 · svr55@gmx.de

ONLINE hoch

2.0

Redaktion und Bürgerreporter

Elbe-Wochenblatt.de

CHLEREI BEHR S I T Ideen aus Holz

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24


LETZTE SEITE

MITTWOCH. 6. FEBRUAR 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Kurzreisetipp der Woche

„Pubertät - Trauer in haltloser Zeit“ ALTONA-NORD Erleiden Jugendliche in der Pubertät einen schwerwiegenden Verlust, brauchen sie Verständnis und Unterstützung. Doch wie können Eltern, Pädagogen und Trauerbegleiter erkennen, was trauernde Jugendliche brauchen? Das Hamburger Hospiz, Helenenstraße 12, lädt ein für Mittwoch, 6. Februar, zu dem Vortrag „Pubertät - Trauer in haltloser Zeit“, der um 18 Uhr beginnt. Es spricht die Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und Psychotherapie Dr. Miriam Haagen. Der Eintritt ist frei. SD

Auf Amrum friesische Freiheit erleben OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

A

mrum, Deutschlands zehntgrößte Insel, gehört mit Sylt und Föhr zu den nordfriesischen Inseln. Bei Strandspaziergängen können Flora und Fauna erkundet werden, die frische Nordseeluft und die ursprüngliche Natur lassen Besucher den

Alltag vergessen. Vogelinteressierte haben die Möglichkeit, am Wriakhörn die einzigartige Vogelwelt kennenzulernen. Das Museum Maritur im ehemaligen Schwimmbad in Norddorf veranschaulicht mit Ausstellungen das Leben im und am Wattenmeer. Geschichte wird sowohl im

Fischräucherei Stöcken

Ihr Fischgeschäft mit Fischimbiss in Hamburg-Eidelstedt Frischfisch • Räucherfisch • heißer Backfisch • Salate • Marinaden • Meeresfrüchte

t 8–12 Seewassergambas mi ale Sch + ohne je kg nur

19,95

ger. norw. Lachs geschn. 100 g ger. Ostseeaal 100 g

2,40 3,75

ger. Lachsforellen 100 g

1,20

Erbrecht Vorsorgevollmacht Patientenverfügung

Skrei - Lofoten Kabeljau-Filet kg

15,95

Nordsee - Kabeljau oder Schellfisch je kg

7,95

fr. Lachsforellen, Doraden + Loup de Mer je kg nur

8,95

Ottensener Str. 86, 22525 HH (Eidelstedt) (BAB-Abfahrt Volkspark, Bus 180 + 22) 54 11 25 · www.wilhelm-stoecken.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-17, Sa. 8-13 Uhr So. 23. Dez. v. 10-15 Uhr geöffnet!

Was geht hier App?

Sven F. Kraglund

Elbe-Wochenblatt.de

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von Gold & Silber

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt

Veranstalter regiomaris bietet bis Ende April eine dreitägige Pauschalreise nach Amrum bei Anreise am Dienstag oder Freitag an. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt im SchleswigHolstein-Tarif nach Dagebüll, die Fährüberfahrt mit der W.D.R, zwei Übernachtungen im Inselort Nebel im Hotel „Friedrichs“ inklusive Halbpension und die freie Nutzung der Inselbusse. Das Wochenblatt verlost den vorgestellten Kurztrip für zwei Personen. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: An welchem Wochentag ist der Amrumer Leuchtturm im Winterhalbjahr für Besucher geöffnet? Ein Tipp: Die Lösung erfährt

Kurzreisetipp „Amrum“ Leistungen: Bahnanreise, Fährüberfahrt, Drei-Tageskarte Inselbus, zwei Übernachtungen mit Halbpension für 199 Euro p.P./DZ (249 Euro im EZ), Anreise dienstags und freitags bis 24. April, Infos und Buchungen: www.regiomaris.de oder 50 69 07 00.

Der Amrumer Leuchtturm ist auch im Winterhalbjahr für Besucher geöffnet. Foto: pr man online bei regiomaris. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die WochenblattRedaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@ wochenblatt-redaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 9. Februar. Bitte die Telefonnummer angeben.

Musik bis über beide Ohren

Rechtsanwalt & zertifizierter Nachlasspfleger

Moorweidenstr. 8 · 20148 HH Tel. 44 04 21 oder 0172 / 20 21 22 0

Amrumer Leuchtturm als auch in der Amrumer Windmühle vermittelt. Überbleibsel aus früheren Zeiten lassen sich zwischen Nebel und Norddorf finden. Hier stehen bis zu drei Meter hohe Rundhügel, so genannte Hügelgräber, vorwiegend mit bronzezeitlichen Bestattungen. Kulturinteressierte können sich im Öömrang Hüs über die Amrumer Sitten und Bräuche informieren. Mit dem Inselbus lassen sich alle Dörfer und Sehenswürdigkeiten Amrums gut erreichen. Dagebüll ist ab Hamburg-Altona mit der Nord-Ostsee-Bahn und der neg-Bahn bequem erreichbar. Amrum wird mit den Fähren der Wyker DampfschiffsReederei (W.D.R.) auch in der Nebensaison bis zu vier Mal am Tag angefahren.

47 Euro je Gramm Feingold.

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

Lagerverkauf von Markenprodukten Öffnungszeiten

NEU! Seit April Montag und Freitag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

Samstag, den 9. Februar und 23. Februar 2013 v. 10.00–16.00 Uhr

„Bitte Lächeln!“: Eine ganz besondere Band im Thalia-Theater

SABINE DEH, ALTONA

D

er Tourplan der Band „Bitte Lächeln!“ liest sich wie eine Deutschland-Karte: Berlin, Nürnberg, Mühlheim, Braunschweig und natürlich immer wieder Hamburg. Hier wurde das Bandprojekt vom Thalia Theater, dem Verein Leben mit Behinderung und dem Musiker und Songwriter Mirko Frank aus der Taufe gehoben. Und hier treten die Musiker jetzt auch wieder auf. Am Donnerstag, 7.

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Über einen Ausflug auf den Brocken darf sich Thea

Februar, kommt „Bitte Lächeln!“ ins Thalia Theater, Gaußstraße 190. Dort gibt es ab 20.30 Uhr „bis über beide Ohren Musik“. „Was als Musikprojekt begann, ist in der Zwischenzeit zu einer richtig guten, ausdrucksstarken Band gewachsen“, freut sich Bandleiter Mirko Frank. Durch die genaue Abstimmung der Kompositionen und Arrangements auf die einzelnen Musiker entwickelte „Bitte Lächeln!“ einen ganz eigenen Stil,

Kuhlenkamp freuen. Einblicke in verschiedenste Länder und Kontinente gewinnen Anja Binder, Christine Macky, Torsten Roewer, Nicole Schumacher und Karin Stadie auf der Messe „Reisen Hamburg“.

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot:

NEU – seit April auch freitags von 11.30 – 16.00 Uhr geöffnet! Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg

Teppichboden und PVC-Reste Radikal günstig in unserer großen Reste-Halle! Über 2.000 Teppichboden-Reste und PVC-Rollen. Von 2 bis 50 m 2 in Top-Qualität ! Vom hochwertigen Schurwoll- und Sisalbelag bis zum Edel-Velours. Außerdem eine interessante Auswahl an Teppichfliesen, Laminatposten u.v.m.

*

*

54 00 98-25

Direkt am Stadion hinter TEBOLO Mo-Fr 9.30 – 19 Uhr, Sa 9.30 – 15 Uhr

RESTE HALLE

Wir bitten um freundliche Beachtung!

ALTONA Das muss korrigiert werden: Im Artikel „13 junge Männer - keiner wurde älter als 23 Jahre“ im Wochenblatt von letzter Woche stand es im Text richtig, aber in der Bildunterschrift falsch: Die „Operation Gomorrha“, in der die Allierten Hamburg bombardierten, fand in der Nacht vom 24. auf den 25. Juli 1943 statt. CH

Reisebericht aus der Mongolei HOHELUFT Gertrud Müller stellt am Donnerstag, 7. Februar, um 20 Uhr ihren Reisebericht aus der Mongolei vor. Interessierte erfahren dann im Gemeindehaus St. Markus, Löwenstraße 60, warum sie drei Mal bei den Rangern des Naturschutzgebietes „Grosse Gobi B“ im äußersten Südwesten des Landes zu Besuch war. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Unterstützung der Gastfamilien sind willkommen. DA

Fersehaufnahmen: Kunsteisbahn hat zu

„Bitte Lächeln!“ präsentieren ab 20.30 Uhr ihr aktuelles Album.

Wichtige Nummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 14 Caffamacher 4, 428 65 14 10 Polizeikommissariat 16 Lerchenstraße 82, 428 65 16 10 Polizeikommissariat 17 Sedanstraße 28, 428 65 17 10 Polizeikommissariat 21 Mörkenstraße 30, 428 65 21 10 Polizeikommissariat 23 Troplowitzstr. 3, 428 65 23 10 Polizeikommissariat 25 Notkestraße 95, 428 65 25 10 Polizeikommissariat 26 Blomkamp 23, 428 65 26 10 Polizeikommissariat 27 Koppelstraße 7, 428 65 27 10 Polizeiwache Schenefeld Kiebitzweg 22, 8 30 00 53-0

Beratung und Hilfe

*

Hamburg, Schnackenburgallee 119

der vor Authentizität strotzt. Eingepackt in Reggae-, Rock-, Blues- und Funksongs lassen sich die durchweg deutschen Texte gut hören und gehen trotzdem in die Tiefe. Eintritt: zehn Euro.

Ganz falsche Zahlen

Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66

STELLINGEN Auf der Kunsteisbahn Stellingen fallen am Dienstag, 26. Februar, die öffentlichen Laufzeiten aus. Dann sind Fernsehaufnahmen an der Hagenbeckstraße 124 geplant. Die Kunsteisbahn hat noch bis zum 24. März täglich außer montags geöffnet. DA Beratung und Hilfe Biff - Beratung für Frauen: Bogenstraße 2, 43 63 99 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Demenz-Angehörigenhilfe: LotsenBüro, 97 07 13 27 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Mieterverein 879 790 Anonyme Spieler (GA): 209 90 09 IKB Beratung für Zuwanderer: 39 35 15

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Altona KW06-2012  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you