Issuu on Google+

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG FÜR DEN BEREICH SÜDERELBE, NEUGRABEN, HAUSBRUCH, NEU WULMSTORF UND UMGEBUNG Nr. 44 | 31. Oktober 2012 | geprüfte Träger-Auflage: 37.102 (III.11) |

FUSSBALL-LANDESLIGA

HIER GEHT WAS

Ach, warum denn nur? Der FC Süderelbe und Altenwerder | Seite 22 verlieren

Bei den Kulturtagen Süderelbe gibt es noch bis zum 4. November spannende Veranstaltungen in der Region | Seite 3

Wer muss hier aufräumen?

Ferienfahrt nach Amrum – anmelden! NEUENFELDE Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren können von Mittwoch, 26. Dezember, bis Mittwoch, 2. Januar, mit einer Gruppe der Evangelischen Jugend Elbdörfer nach Amrum fahren. Die Gruppe wird im „Haus Altenwerder“ in Norddorf wohnen. Die Teilnahme kostet 190 Euro. Dafür erhalten die Jugendlichen Vollverpflegung und können bei vielen Aktivitäten mitmachen. Außerdem gibt es gemeinsame Andachten und viel Freizeit, in der die Insel erkundet werden kann. Anmeldungen nimmt Matten Werner unter 76 11 61 52 entgegen. KG

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de | post@wochenblatt-redaktion.de

EDV-Kurs für Senioren NEU WULMSTORF Die Kreisvolkshochschule Neu Wulmstorf bietet ab Montag, 5. November, im Computerraum der Realschule, Ernst-MoritzArndt-Straße 18, einen neuen EDV-Kurs für Senioren an. Die Teilnehmer lernen an fünf Terminen jeweils ab 16 Uhr, wie sie ihre Privatsphäre im Internet schützen können. Die Kursgebühr beträgt 46 Euro. Anmeldung und Infos unter 04105 - 599 40 60. SD

Leoncavallos Oper „Der Bajazzo“ in der Kammeroper - wir | Seite 4 verlosen Karten

GOLD + SILBERankauf

FAIRE PREISE bei JUWELIER KOSCHE für Ihren nicht mehr benötigten Schmuck, auch defekt und ungereinigt!

ZAHNGOLD

in jedem Zustand!

Moorstr. 9, am Harburger Bahnhof, GEGENÜBER dem Phoenix Center Tel. 040 / 32 31 03 55 · Mo. - Fr. 10 – 18 Uhr

Jazzclub auf der Altenwerder

Auf der ehemaligen Panzerverladerampe in Fischbek türmt sich seit Jahren Müll, doch keiner fühlt sich zuständig

A. BURUCK, FINKENWERDER

F

Tolle Geschichten für kleine Leute FINKENWERDER Die Bücherhalle Finkenwerder, Ostfrieslandstraße 5, bietet ab Dienstag, 6. November, um 16,30 Uhr wieder jede Woche eine Vorlesestunde mit Geschichten zum Lachen, Träumen und Nachdenken für kleine Leute an. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. SD

LIEBE ENTTÄUSCHT

Jürgen Lohse aus Neugraben ärgert sich über den Müll auf der ehemaligen Panzerverladerampe in Fischbek. Foto: as ANNA SOSNOWSKI, FISCHBEK

A

usrangierte Matratzen, vergilbte Zeitungsstapel, alte Schuhe, kaputte Plastikeimer, Schutt und allerlei Unrat liegen in Haufen über das Gelände der alten Panzerverladerampe in Fischbek verstreut. „Hier fahren die Leute drauf und laden einfach ab“, sagt Jürgen Lohse kopfschüttelnd. Der Rentner kam auf einem seiner Streifzüge durch Süderelbe mit dem Fahrrad hier vorbei und bemerkte die illegale Müllkippe. „Es sieht übel aus hier. Und kein Mensch unternimmt was dagegen“, ärgert sich Lohse. Nachdem 2005 die Röttiger Kaserne auf der anderen Seite der Cuxhavener Straße geschlossen würde, verlor auch

Partyservice

Partyservice

die Rampe mit Gleisanschluss ihre Bedeutung. Früher wurden hier Panzer auf Züge verladen, heute liegt das von Bäumen umgebene Gelände brach und bietet allen, die ihren Müll entsorgen wollen, beste Voraussetzungen. Von der Cuxhavener Straße führt ein schmaler Sandweg auf das Gelände. Rechts und links grenzen Felder an, die Sandbek-Siedlung ist mehrere hundert Meter entfernt. Die Schienen sind schon seit langem abgebaut, im Gleisbett liegt nur noch Müll. Ihn zu entfernen, plane die Bahn als Eigentümerin der Rampe jedoch nicht. „Dafür ist das Bezirksamt Harburg zuständig“, sagt BahnSprecher Egbert Meyer-Lovis. Er beruft sich auf Urteile des Bundesverwaltungsgerichts, nach denen ein Eigentümer kei-

ne wilden Müllablagerungen entfernen muss, sofern sein Grundstück frei für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Tatsächlich ist das Gelände nicht eingezäunt. „Mit dem Bezirksamt wurde vereinbart, dass ein Zaun vor die Einfahrt gestellt wird“, so Meyer-Lovis weiter. „Wir sehen uns nicht verpflichtet, dass zu tun.“ Von solchen Absprachen will man im Bezirksamt nichts wissen. Der stellvertretende Baudezernent Carl-Henning von Ladiges will die Sache jetzt prüfen lassen. Eines stellt er jedoch gleich klar: „Für die Beseitigung von Müll ist der Grundeigentümer zuständig.“ Um zu unterbinden, dass weiter Müll auf dem abgelegenen Gelände landet, müsse die Bahn ihr Grundstück selbst umzäunen.

inkenwerder trifft Lateinamerika. Das ist das Motto des ersten Tidenhub-Jazzclubs, zu dem der Verein Kunstförderung Finkenwerder (KFF) und der Förderkreis Haus der Jugend für Freitag, 2. November, einladen. Die Besucher erwartet ein bunter, kreativer Reigen von lateinamerikanischen und deutschen Musikern mit unterschiedlichen musikalischen Einflüssen, unter anderem aus Kuba und Chile. Mit dem ersten Konzert der Reihe Tidenhub-Jazzclub betritt der KFF Neuland. „Diese

Kunstform hat es auf Finkenwerder bisher noch nicht gegeben“, erklärt Jan Rieck, Zweiter Vorsitzender des KFF und ergänzt: „Es handelt sich nicht um „Oldtime-Jazz“, sondern um modernen, dynamischen und elektrischen Jazz.“ Es spielen die Bands Rastlos, Kastro und einige Gäste, darunter aktuelle und ehemalige Mitglieder der 1970 auf Finkenwerder gegründeten Band Alcatraz. Das Konzert beginnt um 19 Uhr auf die MS Altenwerder im Museumshafen Finkenwerder, Köhlfleet Hauptdeich. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

Laterne basteln am Kiekeberg EHESTORF Das Freilichtmuseum Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, bietet am Wochenende Sonnabend, 3., und Sonntag, 4. November, herbstliche Bastelaktionen für Kinder ab vier Jahren. An beiden Tagen können die Lütten mit Hilfe einer Museumspädagogin aus Tonkarton und buntem Transparentpapier lustige Igel-Laternen basteln. Das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. SD

Allerheiligen

Grabgestecke und Grabsträuße in großer Auswahl 5 kg Nordmann-Tanne zum Abdecken €

Neuwiedenthaler Str. 128 | 21147 HH-Hausbruch | Tel.: 040 / 796 00 96 Mo-Fr 8.00 - 18.30 Uhr | Sa 8.00 - 16.00 Uhr | So. 10.00 - 12.00 Uhr www.futterhaus.de

LOHNSTEUERHILFE BAYERN E.V. Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Lohnsteuerhilfeverein

Angebote gültig bis 10.11.2012

www.lohi.de

Einkommensteuererklärung Angebote vom 1.11. bis 7.11.12

Schmorbraten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . kg

8,99

Kasselerbraten . . . . . . . . . . . . . . . . . . kg

7,99 8,99

Kohlwurst. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . kg Gyrospfanne . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . kg

7,69

Geräucherte Putenbrust . . . . . . 100 g

1,49

Landleberwurst . . . . . . . . . . . . . . . 100 g

0,99

• bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Pensionen • bei Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und den sonstigen Einkünften (z.B. aus sog. Spekulationsgeschäften) wenn die Einnahmen aus diesen Einkunftsarten insgesamt 13.000 bzw. 26.000 bei der Zusammenveranlagung von Ehegatten nicht übersteigen.

Beratungsstelle in Ihrer Umgebung: Harburg Lüneburger Str. 41 · 21073 Hamburg · Tel. 040 / 76 62 14 15 · e-mail: lhb-0218@lohi.de

Am 04.11.2012

von 13 bis 18 Uhr COUPON

Gültig am 04.11.2012

Bei Vorlage dieses Coupons erhalten Sie einmalig

Fischbek • Cuxhavener Straße 391 • Telefon 7 01 83 01 Marktpassage 4 · Striepenweg 39 · Neugrab. Wochenmarkt

COUPON

RABATT

Gültig am 04.11.2012

Bei Vorlage dieses Coupons erhalten Sie einmalig

RABATT

statt 1.59*

statt -.69*

-.39

-.99

-43%

Für Sie auch im Internet unter www.lohi.de • Unsere kostenfreie Service-Nr.: 0800 / 783 83 76 Mitglied im BDL - Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e. V. - Berlin

Auf einen Artikel Auf einen ZubehörIhrer Wahl!

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie bis 04.11.2012

Ausgenommen Sonderangebote, bereits reduzierte Ware, Lebendtiere und Bücher mit Buchpreisbindung. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen, keine Barauszahlung möglich, kein offizielles Zahlungsmittel. Gültig am 04.11.2012 in den unten aufgeführten FUTTERHÄUSERN!

Artikel Ihrer Wahl!

Ausgenommen Sonderangebote, bereits reduzierte Ware, Lebendtiere und Bücher mit Buchpreisbindung. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen, keine Barauszahlung möglich, kein offizielles Zahlungsmittel. Gültig am 04.11.2012 in den unten aufgeführten FUTTERHÄUSERN!

-37% Pedigree

Kitekat

div. Sorten, 800 g/820 g

div. Sorten, 400 g

1 kg = 1,24/1,21

1 kg = 0,98

Bei Abbildungen und Preisangaben sind Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Verkauf in haushaltsüblichen Mengen. Solange der Vorrat reicht. In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass einzelne Artikel nicht sofort zum Verkauf stehen bzw. in allen Märkten erhältlich sind. Änderungen in Form, Farbe und Dekor sind vorbehalten. Es handelt sich ausschließlich um Abholangebote. Unverbindliche Preisempfehlung in EURO. Angebote gültig in allen teilnehmenden Märkten. *Unverbindliche Preisempfehlung.

22525 HH-Stellingen Kieler Straße 185 21029 HH-Bergedorf Curslacker Neuer Deich 44 "DAS FUTTERHAUS" Handels GmbH & Co. KG

22529 HH-Lokstedt Offakamp 5 "DAS FUTTERHAUS" Handels GmbH & Co. KG

Wir stellen für Sie her: Preise für die Tombola, Skat, Bingo, Kniffeln, Umbüddeln etc. Pferdefleisch frisch bei uns erhältlich (heute bestellen – morgen abholen).

9,99

"DAS FUTTERHAUS" Fachmarkt für Tiernahrung + Tierbedarf GmbH & Co. KG

22297 HH-Alsterdorf Hindenburgstraße 173

"DAS FUTTERHAUS" Franchise GmbH & Co. KG

22949 Ammersbek Hamburger Str. 105

"DAS FUTTERHAUS" Handels GmbH & Co. KG

21079 HH-Harburg Großmoordamm 100 22457 HH-Schnelsen Holsteiner Chaussee 303

ab

"DAS FUTTERHAUS" Handels GmbH & Co. KG

"DAS FUTTERHAUS" Handels GmbH & Co. KG

"DAS FUTTERHAUS" Handels GmbH & Co. KG

"DAS FUTTERHAUS" Franchise GmbH & Co. KG

22081 HH-Barmbek Von-Essen-Str. 76-86 22529 HH-Bramfeld Bramfelder Chaussee 209-215


2 | SÜDERELBE

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Schlafplätze für Obdachlose

Zwei Kirchengemeinden aus Hamburgs Süden beteiligen sich am Winternotprogramm OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG-SÜD

D

er nächste Winter kommt bestimmt. Und mit ihm wächst wieder die Not der Obdachlosen, die in kalten Nächten auf der Straße leben und Gefahr laufen, zu erfrieren. Im Rahmen des Winternotprogramms wurden von der Stadt jetzt bis Mitte April 2013 250 zusätzliche Schlafplätze für Obdachlose zur Verfügung gestellt. In Harburg beteiligen sich wieder zwei Kirchengemeinden am Winternotprogramm. Die Heimfelder St. Petrus-Gemeinde und die St. Trinitatis-Ge-

meinde stellen je zwei Schlafplätze bereit. Diese Plätze sind allerdings bereits belegt. Ist Obdachlosigkeit im Bezirk Harburg überhaupt ein Thema? „Uns sind fünf Obdachlose bekannt“, berichtete Bezirksamtssprecherin Petra Schulz, „von denen wurden zwei seit längerer Zeit nicht gesehen.“ Nach offiziellen Statistiken sind in Hamburg rund 1.030 Menschen obdachlos. Wer bemerkt, dass jemand bei frostigen Temperaturen im Freien schläft, sollte dies der Polizei mitteilen, damit schnell Hilfe geleistet werden kann. „Jeder sollte ein offenes Au-

Wer bei Minustemperaturen jemanden im Freien schlafen sieht, sollte dies gleich der Polizei mitteilen - damit schnell geholfen werden kann. Foto: pixelio ge haben und aktiv handeln, damit kein auf der Straße lebender Mensch erfrieren

muss“, kommentierte Harburgs Bezirksamtsleiter Thomas Völsch.

Wo in Hamburg gibt es Schlafplätze? - Spaldingstraße 1, 23 64 83 50 - „Pik As“, Neustädter Straße 31a, 428 41-1707 - „Frauenzimmer“, Hinrichsenstraße 4a, 254 187 21 Für eine unbürokratische Vermittlung der Schlafplätze stehen auch Ansprechpartner in folgenden Einrichtungen zur Verfügung: - Tagesaufenthaltsstelle „Bundesstraße“ im Diakoniezentrum für wohnungslose Menschen, Bundesstraße 101 (Nähe U –Bahn– Station Christuskirche), 40 17 82 11 - Bahnhofsmission Hamburger Hauptbahnhof, Steintorwall 20, 39 18 44 40 - Tagestreff für obdachlose Frauen „Kemenate“, Charlottenstraße 30 (Nähe U–Bahn– Station Emilienstraße), 4 30 49 59 - Fachstelle für Wohnungsnotfälle im Bezirk Harburg, 428 712628 - Soziale Beratungsstelle Harburg / Wilhelmsburg, 30 95 36 -0 Anlaufstelle für osteuropäische obdachlose Menschen, Besenbinderhof 62, 20097 Hamburg, Öffnungszeit: Montag bis Freitag 9 bis 11.30 Uhr oder nach Vereinbarung.

t r e i t n präse sich

Kompetenzstandort

SÜDERELBE Gut beleuchtet Achsen vermessen Ganz besondere

Anzeige/ Sonderveröffentlichung

in den Herbst

A. BURUCK, FINKENWERDER

D

er Herbst ist da – Zeit also, sich verstärkt um die Sicherheit des Autos zu kümmern. Die Firma Rudeloff Automobile in Finkenwerder bietet ihren Kunden daher mit der Aktion „Lichttest ‚12’“ die kostenlose Überprüfung der Beleuchtungsanlage an. Zum günstigen Komplettpreis gibt es auch wieder den Wechsel auf die Winterreifen plus Einlagerung der

Rudeloff Automobile Köterdamm 30 742 83 31 www.mbrw.de mo – fr 7.30 – 18 Uhr sa 9 – 14 Uhr

Sommerreifen. Interessant für VW-Kunden ist die Zweijahresgarantie für neue Reifen oder Kompletträder. „Sie deckt Schäden ab, die der Kunde sonst selbst bezahlen muss, wie das Einfahren spitzer Gegenstände, Reifenschäden durch Anprall am Bordstein oder Vandalismus“, erklärt Geschäftsführer Pier-André Rudeloff. Für Besitzer ausgewählter VW-Modelle, die älter als fünf Jahre sind, ist ein Economy Paket interessant. Hier kann man bei bestimmten Reparaturen mit günstigeren Ersatzteilen bis zu 30 Prozent sparen, zum Beispiel bei Bremsen oder Stoßdämpfern. Jetzt ist es Zeit für die Winterreifen. Christoph Hagelstein, Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker, beim Reifenwechsel. Foto: bk

Polstermöbel

Firmeninhaber Michael Will legt selbst Hand an, um alten Möbeln mit fachlicher Aufarbeitung frischen Ausdruck zu verleihen. Foto: sl

SABINE LANGNER, ELSTORF

W

er besondere Polstermöbel sucht, ist bei Prigge in Elstorf genau richtig. Seit 1909 wird das Familienunternehmen inzwischen in der vierten Generation geführt. „Am Anfang waren unsere Vorfahren Sattler“, weiß Firmeninhaber Michael Will. „Später wurde es eine Polsterei, und inzwischen decken wir den gesamten Bereich der Raumausstattung mit Möbeln, Gardinen, Jalousie-Systemen

Prigge Polstermöbel Lindenstraße 20–24 21629 Elstorf 04168/250 mo–fr 9-12 Uhr und 14–18 Uhr sa 9–13 Uhr sowie nach persönlicher Absprache

und Fußboden-Belägen ab. Aber eine Werkstatt, in der wir alte Möbel restaurieren, neu aufpolstern und neu beziehen, haben wir immer noch.“ Großen Wert legt Michael Will auf beste Qualitäten und solide deutsche Wertarbeit. „Wir schwimmen ein bisschen gegen den Strom“, sagt Michael Will, „weil wir viele Kunden haben, die nicht das haben wollen, was es in jedem Möbelhauskatalog gibt. Es kommen Kunden mittlerweile von Sylt bis Frankfurt nach Elstorf.“ Tipp: In diesen Tagen läuft die Aktion „Entspannung Pur“, Sessel mit integriertem Hocker, also platzsparend, zum Vorzugspreis.

aber mit Hightech

A.BURUCK, FINKENWERDER

E

Autoservice Domgjoni Rüschweg 25 31 79 88 03 mo – fr 7 – 18 Uhr, sa 9 – 14 Uhr

s kann ganz schnell passieren: Einmal kurz mit dem Reifen gegen einen Kantsein gefahren, und das Auto läuft nicht mehr richtig geradeaus. Dann Autos einfach aufgefahren wersollten sicherheitshalber die den. Achsen vermessen und evenDie Achsvermessung ist bei tuell neu ausgerichtet werden. allen Fahrzeugmodellen mögBei einem Unfall ist die Vermeslich. Kunden bekommen kurzsung der Spur sowieso ein Muss. fristig einen Termin und anBeim Autoservice Domgjoni schließend auch ein Vermesin Finkenwerder ist der Kunde sungsprotokoll. hierbei richtig aufgehoben. „Wir haben ein neues elektronisches Achsvermess-Gerät in unserer Werkstatt“, erklärt Firmeninhaber Niko Domgjoni. Mit je einem Reflektor an den Vorderreifen und je einer Kamera an den Hinterreifen kann der Fachmann sofort erkennen, ob das Auto geradeaus läuft oder nicht. Gute Dienste leistet da- Firmeninhaber Niko Domgjoni (l.). und sein Brubei auch die neue der Mark Domgjoni haben ein Achsvermess-GeVier-Säulen-Heberät angeschafft, das auf dem neuesten Stand Foto: bk bühne, auf die die der Technik ist.

Eigene Polsterei & Raumausstattung seit 1909 Inhaber Michael Will

Polstermöbel der Spitzenklasse Rund um Postermöbel und Raumausstattung

Winteranfang bei Rudeloff-Automobile Wir machen Sie fit für den Winter! Kommen Sie jetzt zu uns zum Winter-Check Winter-Check, und wir überprüfen zum Festpreis bei Ihrem Fahrzeug die Bremsen, die Scheinwerfereinstellung, den Scheibenwaschwasser-, Kühlflüssigkeits-, Bremsflüssigkeits-, und Ölstand und machen einen Batterietest.

15,– €

Rudeloff Automobile GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung Köterdamm 30, 21129 Hamburg, Tel. 040 - 742 83 31, info@rudeloff-automobile.de

Deutsche Markenmöbel zu fairen Preisen Wohlsitzen ß Wohlfühlen Lindenstraße 20 – 24 (direkt a. d. B3) 21629 Elstorf (Neu Wulmstorf) · Tel. 0 41 68/2 50

www.classicwohnen.de

Autoservice Domgjoni KFZ - Meisterbetrieb

KFZ - Reparatur Alle Fabrikate

Jetzt neu: Elektronische Achsvermessung Abgasuntersuchung Hauptuntersuchung Motordiagnose Klimaservice Unfallreparaturen Inspektion

Rüschweg 25 21129 Hamburg (Finkenwerder) Tel.: 040 - 31 79 88 03 Fax: 040 - 742 59 88 Mobil: 0172 - 453 25 62 0177 - 681 61 51

www.autoservice-finkenwerder.de


MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

SÜDERELBE | 3

Kultur für jedermann

Dienstags bleibt das Standesamt zu NEU WULMSTORF Das Standesamt der Gemeinde Neu Wulmstorf bleibt ab sofort dienstags geschlossen. Bis zum 31. Januar 2013 hat das Standesamt nur noch montags, mittwochs und freitags immer von 8 bis 12.15 Uhr und donnerstags von 8 bis 12.15 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet. KG

Noch bis zum 4. November: Kulturtage Süderelbe

Bilderbuchkino mit Malwerkstatt

Martin Krauß zeigt seine Fotos von Papageitauchern (auf dem Bild) und Eissturmvögeln am Freitag, 2. November, in der „Kajüte“. Fotos: pr ANNA SOSNOWSKI, SÜDERELBE

A

usstellungen, Konzerte, Vorträge – davon, dass die Süderelberegion kulturell einiges zu bieten hat, können sich Interessierte noch bis Sonntag, 4. November, überzeugen. Die Kulturtage Süderelbe gehen in die letzte Runde: Donnerstag, 1. November, zwischen 15 und 17 Uhr öffnet das Spielhaus Neuwiedenthal, Rehrstieg 17, seine Türen. Vor Ort gibt es Aktionen für Kinder, und eine Ausstellung. Das Atelier Freistil, in dem Menschen mit Behinderungen arbeiten, lädt ab 18 Uhr zur Eröffnung der Jahresausstellung „art date“. Zu sehen gibt es Malerei, Zeichnungen, Drucke und

Skulpturen. Um 18.30 Uhr wird der Zeichentrickfilm „Traumschwein gesucht“ gezeigt, an dem Künstler aus dem Atelier mitgewirkt haben. Freitag, 2. November, bietet Wolfram Eicke in der Bücherhalle Neugraben, Neugrabener Markt 7, eine Lesung mit Gitarre für Kinder ab fünf Jahren an. Beginn: 15 Uhr. In der Beratungsstelle „Kajüte“, Haferacker 14, sind von 16 bis 19 Uhr Tier-Fotografien von Martin Krauß zu sehen. Die Ausstellung ist auch am Folgetag von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Die Freitakter präsentieren ab 19.30 Uhr im Kulturhaus Süderelbe, Am Johannisland 4, 80 Jahre Schlagergeschichte

Führerschein bedroht oder entzogen?

r DEKRA MPU bei de mpetent ich – fair – ko

und Folklore zum Mitschunkeln und Zuhören. In der Aula der Schule Ohrnweg, Ohrnweg 52, steht um 20 Uhr ein Folkrock-Konzert von und mit Lothlorien and Friends auf dem Programm. Sonnabend, 3. November, der Kulturtag beginnt um 15 Uhr mit der Lesung „Abenteuer mit Miss Braitwisle“ für Kinder ab acht Jahren im Kulturhaus Süderelbe, Am Johannisland 2. Der Volkstanzworkshop „Contra mit Plü“ für Einsteiger beginnt um 15 Uhr in der Schulaula der BGZ Süderelbe, Am Johannisland 4. In der Cornelius Kirche Fischbek, Dritte Meile 1, steht um 18 Uhr das Konzert „KammerCrossover“ auf dem Programm. Sonntag, 4. November, stellt Birgit Schmolke im Rahmen einer Lesung im Striepensaal, Stripenweg 40, ab 16 Uhr die Nobelpreisträgerin Doris Lessing vor.

FINKENWERDER Die Bücherhalle Finkenwerder, Ostfrieslandstraße 5, bietet am Donnerstag, 1. November, wieder ein Bilderbuchkino mit anschließender Malwerkstatt für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren an. Der Eintritt ist frei. SD

Norddeutsche Traktorenszene EHESTORF Treckerexperte Hans-Joachim Schmidt bietet am Donnerstag, 1. November, im Freilichtmuseum Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, einen interessanten Abend zum Thema „Norddeutsche Traktorenszene“ an. Ab 19 Uhr steht eine unterhaltsame Mischung aus Vortrag, Filmen und offener Diskussion auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. SD

SPD informiert HAUSBRUCH Der SPD-Distrikt Hausbruch ist am Sonnabend, 3. November, mit einem Infostand in der Galleria am Rehrstieg vertreten. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr stehen die Abgeordneten der Bezirksversammlung Interessenten für Fragen, Gespräche und Anregungen zur Verfügung. SD

freundl

Informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich: jeden 1. Dienstag im Monat um 17 Uhr (Anmeldung nicht nötig) DEKRA Begutachtungsstelle für Fahreignung (BfF) Wandalenweg 10 20097 Hamburg Direkt am S-Bahnhof Hammerbrook 040/23 60 37 20 bffhamburg@dekra.com

Meeresdelikatessen + Fischplatten Über 45 Jahre Fachkompetenz

Angebot der Woche:

Matjes in Dill

100 g €

1,70

Freitag ab 11.30 Uhr

Labskaus

Port. €

4,50

Rehrstieg Galleria, Tel. 701 39 27 Di.–Fr. 8.30 -18.00 Uhr, Sa. 8.00-13.00 Uhr

www. quick.de

! N E R A P S T L E DOPP Goodyear UltraGrip 8

205/55 R 16 91 H

€119,-

f

99,-*

PART 20 € GES

*So geht’s: Coupon ausdrucken, beim Quick Händler vorlegen, 4 Goodyear UG 8 (ab 16 Zoll) oder Goodyear UG 8 Performance (ab 16 Zoll) kaufen! Ihr Quick-Händler sendet die Rechnung an die Clearing-Stelle. Nach Eingang der Rechnung erhalten Sie umgehend den GRATIS SportScheck-Gutschein. Einzulösen bis zum 17.11.2012, Aktion nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar, gültig solange der Vorrat reicht, Preis pro Stück.

Kraftstoffeffizienz Nasshaftung Externes Rollgeräusch

E C 69dB

F. Wenker GmbH · Cuxhavener Str. 267 21149 HH-Neugraben · Tel. 040/70 20 500

Frischgeflügel · Bio-Qualität und Fischräucherwaren SUS Schinkenkrustenbraten

1000 g

SUS gepökelte Haxe u. gepökelter Bauch

1000 g

Gutfried Geflügelaufschnitt 3 Sorten hausgemachte

100 g

Finkenwerder Bauernmettwurst 100 g

8.95 5.99 1.79 1.29

Finkenwerder · Rudolf-Kinau-Allee 19 Lieferservice 742 91 31

ONLINE hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de

Angebote gültig vom 01.–07.11.2012

ANZEIGE

Unser Rat zählt.

Ein Strandkorb vom „Haus der 131 Biere“

Beratung auch in Ihrer Nähe.

879 79-0

mieterverein-hamburg.de

Die Vugx-Getränkefachmärkte punkten nicht nur mit laufenden Angeboten, sondern auch mit Sonderaktionen und Gewinnspielen.

Fischhaus Holst Inhaber: M. Goscik

12-Herbst-44-HAM-HKS

PROGRAMM 01.11. BIS 07.11.

BUNDESSTART DANIEL CRAIG

SKYFALL ab 12 Jahren, 143 Min., Täglich 20.00 Uhr Do., Fr. Sa. + So. auch 16.00 Uhr

DAS KINO - Hauptstraße 32 Tel. 040 / 700 85 47 - www.service-kino.de

ONLINE hoch

2.0

Online finden Sie alle Beiträge der Redaktion, sowie von Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

Hamburg (red). Und schon wieder hat der Verbund unabhängiger Getränkefachmärkte (Vugx) in Zusammenarbeit mit der Fürst Bismarck Quelle einen hochwertigen Strandkorb verlost. Jetzt erfolgte die Übergabe an den glücklichen Gewinner Thorsten Breuel durch Frau Stark und Herrn Demir aus dem „Haus der 131 Biere“ in 22175 Hamburg. Es lohnt sich immer wieder,

Inh. Edip Baylan

Goldankauf Silberbesteck sowie 90er, 100er 120er Auflage!

in den angeschlossenen Getränkefachmärkten des VuGxVerbundes einzukaufen, denn hier gibt es ständig wechselnde Angebote und immer wieder tolle Gewinnspiele für alle Kunden. Besonders zu beachten ist auch die Riesenauswahl der Getränkefachmärkte. Weitere Informationen über die angeschlossenen Märkte finden sich im Internet unter: www.vugx.de

0 ,m 5 3 m a pro Gr

0

Feingold

Gold – Platin – Brillant – Silber – Uhren Altgold – Zahngold – (auch mit Zahn) – Wir schätzen Ihr Gold sofort vor Ort.

Bahnhofstr. 30–32 • Buxtehude • Tel. & Fax 0 41 61 / 5 52 87 Neugrabener Bahnhofstr. 23 • Neugraben • Tel. & Fax 0 40 / 88 16 17 04 Mo.–Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 9.30–14.30 Uhr

Neue Kurser ! ab Novembe

Das zahlt Ihre

KaSSe GeRn! Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes! Unsere neuen Aqua Jogging Präventionskurse werden mit bis zu 80% bezuschusst. Die Kurse starten am Fr, 23.11., um 18 und 19 Uhr und kosten 100 Euro. Eine Anmeldung im Bad ist erforderlich. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. Hallenbad SÜdeRelbe neUGRabeneR MaRKT 9 HOTlIne 040 /18 88 90 www.baedeRland.de


TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN Lesertelefon

Enttäuschte Liebe und Mord

Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Wichtige Nummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 44 Georg-Wilhelm-Straße 77, 428 65 - 44 10 Polizeikommissariat 46 Lauterbachstraße 7, 428 65 - 46 10 Polizeikommissariat 47 Neugrabener Markt 3, 428 65 - 47 10 Außenstelle Finkenwerder Butendeichsweg 2, 428 65 - 47 60 Polizei Neu Wulmstorf Schifferstraße 10, 7 00 13 86-0 Außenstelle Meckelfeld Bürgermeister-Heitmann-Str. 34, 7 68 31 88 Wasserschutzpolizei 428 66 53 10 Feuerwachen Harburg, Veddel, Wilhelmsburg, Finkenwerder, Süderelbe 428 51-0

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 19–1 Uhr: Bundeswehrkrankenhaus, Lesserstraße 180, 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Leoncavallos Oper „Der Bajazzo“ in der Kammeroper – Verlosung!

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Druckentwässerung 34 98 68 66 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76 Pannenhilfe ADAC: 01802/22 22 22

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - psychologische Beratung für Frauen: 77 76 02 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Verbraucherzentrale: 24 83 20 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Guttempler: 68 22 11 Suchtberatung Kodrobs: 75 16 20 Mieterverein zu Hamburg: 87 97 90 Glücksspiel- und Schuldnerberatung: 280 21 70 Ambulante Suchtberatung: 767 94 90

Vortrag „Norddeutsche Traktorszene“

CLAUDIA PITTELKOW, ALTONA

Freilichtmuseum Kiekeberg Am Kiekeberg 1, Ehestorf 19 Uhr

E

Comedy Club Stellwerk Harburg

ifersucht, enttäuschte Liebe und Mord – das sind die Zutaten zu Ruggero Leoncavallos Oper „Der Bajazzo“, die am heutigen Mittwoch in der Hamburger Kammeroper Premiere hat. Der „Bajazzo“ ist eine italienische Clownsfigur – hier ein betrogener Ehemann, der sich nichts von seinem Kummer anmerken lassen darf. Seine Leidenschaft und Eifersucht führen zu einem dramatischen Ende. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Freitag, 9. November, 20 Uhr. Die Handlung: Im Kommissariat von Citavecchia erklärt die Künstlerin Nedda, zwei Mitglieder ihrer Truppe, der Tölpel Tonio und ihr brutaler Ehemann Canio, würden sie massiv bedrohen. Flehendlich bittet sie Commissario Montalto um Hil-

Der Bajazzo in der Kammeroper, Max-Brauer-Allee 76; Vorstellungen vom 31. Oktober bis 29. Dezember; Tickets (22,50 bis 35 Euro, mit Menü zzgl. 29,50 Euro) unter 38 29 59; www.alleetheater.de

Fernbahnhof Harburg, Über den Gleisen 3/4 20.30 Uhr

Freitag, 2.11. Konzert Körrie Kantner & Band Marias Ballroom Harburg Lasallestraße 11 21 Uhr Konzert Tony Hudspeth Old Dubliner Harburg Neue Straße 58/ Lämmertwiete 22 Uhr Halloween Party Stellwerk Harburg

Die verzweifelte Liebe des Clowns Canio zu der leichtlebigen Nedda endet in einem Eifersuchtsdrama. Aus dem komödiantischen Spiel wird tragische Realität. Foto: J. Flügel fe. Der begleitet sie als Reporter getarnt zur Generalprobe. Während Nedda sich in ihrer Garderobe in Colombia verwandelt und Montalto ihr zunächst diskret den Rücken zukehrt, sich dann aber dazu entschließt, ihr die kugelsichere Weste anzu-

bieten, die er mitgebracht hat, schmilzt seine distanzierte Haltung. Viel zu spät reagiert er, während die Commedia geprobt wird, auf die sich anbahnende Katastrophe. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochen-

Bus- und Fuß-Tour durchs alte und neue Wilhelmsburg WILHELMSBURG Alte Sehenswürdigkeiten und neue Projekte der Internationalen Bauausstellung werden auf der Wilhelmsburg-Tour „Vom Hybridhaus bis zur Honigfabrik“ am Sonnabend, 3. November, angesteuert. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Bushaltestelle Hallenbad Wilhelmsburg, Richtung Kirchdorf-Süd. Die Teilnahme kostet acht bis zehn Euro, je nach Geldbeutel. Tourleiter ist Burkhard Kleinke, Kulturver753 36 12. PIT mittler im Landkreis Harburg. Anmeldung unter

blatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion. de. Stichwort „Gewinne: Der Bajazzo“. Einsendeschluss ist der 3. November. Bitte Telefonnummer angeben!

Design Markt: Mit Liebe gemacht!

Information Zug-Info: 01805/ 99 66 33 HVV-Info: 194 49 Airport-Info: 5 07 50

Donnerstag, 1.11.

Sonnabend, 3.11. Ausstellung/Vernissage „Eine kleine Bilderreihe“ KulturWerkstatt Harburg Kanalplatz 6, 16 Uhr Konzert Gospel Power Soul Hamburger Klangkirche Neue Straße 44, Harburg 20 Uhr Konzert Hardwood Marias Ballroom Harburg Lasallestraße 11 21 Uhr Konzert The Roadhogs Old Dubliner Harburg Neue Straße 58 (Lämmertwiete) 22 Uhr

7 Märchen auf einen Streich

„Es war einmal“: Weihnachtsmärchen im Schmidt Theater– Verlosung! CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

Sonntag, 4.11.

M

ama ist beim Elternabend, Papa mit den Kindern allein zu Haus. Oje, das Märchenbuch ist weg! Kurzerhand ers(p)innt er ein Märchen, das es noch nie gab. „Es war einmal – 7 Märchen auf einen Streich!“ ist ein rasanter Märchen-Mix, quer durch die beliebtesten Geschichten der Brüder Grimm: Böse Feen, freundliche Hexen, gestiefelte Wölfe, hungrige Kater, gekrönte Frösche und schnarchende Prinzessinnen stellen den Märchenwald auf den Kopf – mit viel Musik zum Mitsingen. Das Wochenblatt verlost drei mal vier Familientickets für das diesjährige Weihnachtsmärchen im Schmidt Theater für die Vorstellung am Sonntag, 11. November, um 14.30 Uhr. Das Märchen beginnt mit dem tapferen Schneiderlein, das auszieht, um die Liebe zu finden, aber über seine eigene Überheblichkeit stolpert und sich dann auch noch in einem turbulenten Durch- „Es war einmal – 7 Märchen auf einen Streich!“ ist ein rasanter Märcheneinander der verschieden- Mix, quer durch die beliebtesten Geschichten der Brüder Grimm sten Geschichten verstrickt. Gewinnen, so gehts: Einfach Märchenwald, wenn keine FiWie soll sich das arme Schneigur mehr da ist, wo sie hinge- eine Postkarte an die Wochenderlein noch auskennen im hört, wenn Froschkönige plötz- blatt-Redaktion schicken, Harlich Großmütter fressen, böse burger Rathausstraße 40, 21073 10. November bis 6. Januar Wölfe über Figurprobleme jam- Hamburg, oder eine E-Mail an: 2013 im Schmidt Theater, mern und Rapunzel und Rot- post@wochenblatt-redaktion. Spielbudenplatz 24; Tickets käppchen gemeinsame Sache de. In die Betreffzeile: „Gewin(Kinder: 15,40 Euro; Erwachmachen? Wird es dem Schnei- ne: Es war einmal “. Einsendesene: 22 Euro) unter 31 derlein trotzdem gelingen, sein schluss ist der 3. November. Bit77 88 99. te Telefonnummer angeben! Glück zu finden?

Fernbahnhof Harburg, Über den Gleisen 3/4 22 Uhr

Museums-Sonntagskinder „Bau mit“ Archäologisches Museum Harburger Rathausplatz 5 14 bis 16.30 Uhr WILHELMSBURG Liebevoll selbstgemachte Dinge findet man am Sonnabend, 3. November, ab 14 Uhr auf dem Design Markt „Mit Liebe gemacht“ in der Honigfabrik, Industriestraße 125. Dort zeigen über 50 Aussteller auf drei Etagen einen wilden Querschnitt von Fotografie bis Kleiderbügel, von Schmuck bis Marmelade, von Buchbinderei bis Tragetasche. Profis sitzen neben Amateuren, Jung neben Alt. Alle haben eines gemeinsam: Sie produzieren mit Herzblut. Händler sind nicht zugelassen, gezeigt werden ausschließlich Einzelstücke, die in Handarbeit produziert wurden. Der Eintritt ist frei, eine Spendenkiste wird aufgestellt. PIT

Flohmarkt WILHELMSBURG Die Arbeitsloseninitiative Wilhelmsburg lädt für Sonntag, 4. November, zum Flohmarkt auf den Stübenplatz ein. Der Aufbau der Stände beginnt um 8.30 Uhr, die Standgebühr beträgt 2,50 Euro pro Meter. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Das Deichhaus ist von 9 bis 14 Uhr geöffnet und bietet Getränke und kleine Speisen an. PIT

Boule Schwarzenbergplatz, Harburg

ab 14 Uhr

Treffpunkt Lutherkirche Lutherkirche Eißendorf

Kirchenhang 21a 14 bis 16 Uhr

Plattdeutsches Theater „Keen nich bedrüggt....“

Burg Seevetal Hittfeld Am Göhlenbach 12 14 Uhr/16 Uhr

Montag, 5.11. Bunt und gesund Rezepte ausprobieren treffpunkthölertwiete Hölertwiete 5, Harburg 16 bis 19 Uhr

Dienstag, 6.11. Vorlesestunde für Kinder Bücherhalle Harburg Harburg Carrée Eddelbüttelstraße 47a 10.15 Uhr

Mittwoch, 7.11. Spielen und Klönen Sozialer Treffpunkt Kirchdorf/S Karl-Arnold-Ring 2 16 bis 18 Uhr


AUS HAMBURGS SĂœDEN â–ź AUS DEM HARBURGER AMTSGERICHT

Wodka und Kinderpornos

Bewährungsstrafe fßr Victor M. (45): Ans Leid der Kinder nie gedacht CLAUDIA PITTELKOW, HARBURG

S

eine Ehefrau hat angeblich nie etwas mitbekommen, wenn Victor M. mit seinen Kumpels in dem kleinen Computerraum neben dem Wohnzimmer Wodka trank und Sexfilme der Ăźbelsten Sorte aus dem Internet hochlud. 26 Videos kinderpornografischen Inhalts wurden auf der Festplatte des Russen sichergestellt, mindestens 15 Stunden Filmmaterial, das an Widerwärtigkeit kaum zu Ăźberbieten ist. Wegen Besitz und Verbreitung von Kinderpornos musste sich der 45Jährige jetzt vor dem Harburger Amtsgericht verantworten. Ăœber die InternettauschbĂśrse „eMule“ kann jeder problemlos Musik, Bilder Der bullige Mann mit der und Spiele herunterladen – leider auch verbotene Kinder-Pornobilder. raspelkurzen Frisur lässt sich Foto: pr von einer Dolmetscherin Ăźbersetzen, was die Staatsan- die Regungslosigkeit, mit der os mit Minderjährigen gesucht waltschaft ihm vorwirft: Von Ja- Victor M. den VorwĂźrfen im hat. Am meisten interessiert nuar bis Dezember 2011 soll er Gerichtssaal lauscht, fragt er haben ihn und seine Kumpels Ăźber die Internet-TauschbĂśrse den Angeklagten: „Haben Sie offenbar Motive mit Kindern eMule diverse Videos herunter- denn nie an das Leid der Kin- unter zwĂślf Jahren. Da Victor M. nicht vorbegeladen und auf dem heimi- der gedacht?“ Die Antwort: schen Rechner gespeichert ha- „Ich habe mir keine Gedanken straft ist, fällt das Urteil milde aus: ein Jahr und sieben Monaben. Darin zu sehen sind Kin- gemacht.“ Auf Nachfrage behauptet M., te, ausgesetzt zur Bewährung, der, die auf jede erdenkliche Weise zum Sex gezwungen wer- dass er Ăźber die TauschbĂśrse zuzĂźglich einer Geldstrafe von den. Das jĂźngste Kind ist erst eMule hauptsächlich Spielfil- 2.000 Euro, die M., der als Teilzwei Jahre alt. „Man sieht, dass me geguckt habe. Doch ein Ge- zeit-Reinigungskraft 800 Euro es sich hier nicht nur um nach- richtsgutachten belegt: Com- monatlich verdient, schmerzen gestellte Szenen handelt, son- puterexperten haben heraus- dĂźrften. Die Richterin stellt dern um Missbrauch von klei- gefunden, dass M. mit den in klar: „Sie fĂśrdern den sexuellen Ăźblichen Missbrauch von Kindern und nen Kindern“, erregt sich der Pädophilenkreisen Staatsanwalt. Fassungslos Ăźber Begriffen gezielt nach Sexvide- tragen eine Mitschuld daran!“

      &&* &#,,/("+ .('   "* ',/(*,, #' * "*'* "'*0, ' * ' (#' * ++'0"' *0,%#"' *#'#!-'! -',* % ('    %% *!' *-' -& ' #% -' (+,')%' "'*+,0)%'-'! -' /#,*!"' *!'   # $ ''' -" 0- #'& )*+ '%#"' +)*" $(&&' '&%-'! *,' -',*   

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Händehygiene in Alltag und Klinik

â–ź POLIZEIMELDUNGEN Beim Wenden Jaguar gerammt HEIMFELD Bei einem Verkehrsunfall auf der Stader StraĂ&#x;e wurden am Sonntagnachmittag drei Personen leicht und ein 38-Jähriger schwer verletzt. Gegen 17.30 Uhr fuhren ein Renault Clio und ein Jaguar stadtauswärts, der Renault auf der rechten, der Jaguar auf der linken Spur. In HĂśhe der Hausnummer 290 hielt der Renaultfahrer auf dem Standstreifen, fuhr dann wieder an und wendete. Dabei Ăźbersah er offenbar den Jaguar. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Renault Ăźber zwei Fahrstreifen, der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Ă„rzte nicht. Ein fĂźnfjähriger Junge, der sich im Renault befand, sowie der Jaguarfahrer (31) und seine 26-jährige Beifahrerin kamen mit Prellungen ins Krankenhaus. PIT

Tankstelle mit Waffe Ăźberfallen HARBURG Die Polizei fahndet nach zwei Männern, die am Freitagabend die Angestellte (27) einer Tankstelle in der Buxtehuder StraĂ&#x;e Ăźberfallen und rund 200 Euro geraubt haben. Die 27-Jährige war gerade mit Aufräumarbeiten beschäftigt, als um 21.35 Uhr die maskierten Männer den Verkaufsraum betraten. Während einer mit gezogener Waffe vor dem Kassentresen stehenblieb, drängte der zweite Mann die junge Frau hinter den Tresen und forderte Geld. Als ein Auto auf die Tankstelle fuhr, flĂźchteten die Täter mit der Beute in Richtung Amtsgericht Harburg/ SeehafenbrĂźcke. Vermutlich handelte es sich um zwei Polen Anfang 20, schlank und mit Sturmhauben maskiert. Die Kriminalbeamten suchen Zeugen, vor allem den FahrzeugfĂźhrer, der während der Tat auf das Tankstellengelände fuhr. Hinweise an 42 86-567 89. PIT

Mit 170 Sachen Ăźber die ReichsstraĂ&#x;e WILHELMSBURG Die Polizei hat auf der Wilhelmsburger ReichstraĂ&#x;e einen Raser aus dem Verkehr gezogen. Der 23-Jährige war am Donnerstag gegen 23.40 Uhr mit seinem Audi Q7 vom Heidenkampsweg in Richtung SĂźden unterwegs. Wegen seines Tempos fiel er Polizisten in einem zivilen Videofahrzeug auf. Die Beamten nahmen die Verfolgung des Rasers auf und filmten. Der junge Mann beschleunigte so schnell, dass er mit 170 Stundenkilometern Ăźber die ReichsstraĂ&#x;e bretterte - erlaubt sind hier 70 kmh. Den Fahrer erwarten nun ein BuĂ&#x;geld von 600 Euro, vier Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot. PIT

Zwei Diebe nach Ladenschluss im CafĂŠ WILHELMSBURG Ein ausgelĂśster Alarm in einem CafĂŠ fĂźhrte am Dienstag letzter Woche kurz nach Mitternacht Polizeibeamte in die VeringstraĂ&#x;e. Dort entdeckten sie ein aufgehebeltes Fenster - und zwei Männer, der eine 29, der andre 38 Jahre alt, die vergeblich versuchten zu fliehen. In ihrem Gepäck: Einbruchswerkzeug. Die beiden hatten versucht, die Kasse zu knacken. PIT

HARBURG Die Virensaison hat gerade erst begonnen. Wie in jedem Jahr rollt die Erkältungsund Grippewelle auf uns zu. Die Asklepios Klinik Harburg, EiĂ&#x;endorfer Pferdeweg 52 (Haus 8/EG), informiert am Freitag, 2. November, von 12 bis 15 Uhr im Rahmen des Aktionstages „Und wie sauber sind ihre Hände? Händehygiene in Alltag und Klinik“, wie Händewaschen und Desinfektion effektiv funktioSD niert.

Laternenfest in der Villa Kunterbunt HARBURG Die DRK-Kita Villa Kunterbunt, VogteistraĂ&#x;e 23, feiert am Sonnabend, 3. November, ein groĂ&#x;es, buntes Laternenfest. Die kleinen und groĂ&#x;en Besucher kĂśnnen sich ab 16 Uhr an Spielständen toben und sich amĂźsieren, bevor der Laternenumzug um 18 Uhr in Bewegung setzt. SD

Flohmarkt vor der Metro HARBURG Ein groĂ&#x;er Flohmarkt mit einer Riesenauswahl wird am Sonntag, 4. November, von 8 bis 16 Uhr auf dem Ăźberdachten Parkplatz vor der Metro Harburg, GroĂ&#x;moorbogen 1, veranstaltet. Standreservierungen unter 04102 - 319 39. SD

Tag der offenen Vorschule HARBURG Die Kita Schneverdinger Weg, Schneverdinger Weg 1a, lädt ein fßr Freitag, 2. November, zu einem Tag der offenen Tßr. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr stellen Pädagogen und Therapeuten interessierten Eltern und Kindern die Einrichtung vor. SD

Konzert: Django Deluxe WILHELMSBURG Heimspiel fĂźr „Django Deluxe“: die vier Musiker der Familie Weiss stellen am Freitag, 2. November, im BĂźrgerhaus, MengestraĂ&#x;e 20, ihre neue CD „Wilhelmsburg“ vor. „Unsere Familien leben hier zum Teil schon in der vierten Generation“, so Robert Weiss „wir fĂźhlen uns hier sehr zuhause und sind stolz darauf, aus Wilhelmsburg zu kommen.“ „Django Deluxe“ (Foto) transportiert den Gipsy Swing des Django Reinhardt ins 21. Jahrhundert. Auf dem neuen Album gibt es elf wunderbar lässige Jazz-Instrumentals zu hĂśren. Neben einer Eigenkomposition ist das Album dem Repertoire von Joseph Kosma, Erroll Garner, Miles Davis und anderen GenregrĂśĂ&#x;en entnommen, zwei Django Reinhard-Nummern rahmen das Werk ein. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet acht/zehn Euro. Als Vorband spielen die Gipsy Diamonds. PIT


Funkantenne auf dem Hochhaus in Neugraben wird erneuert

Goldener Oktober in Finkenwerder Ein Schnappschuss von Bürgerreporter Norbert Schacht aus Harburg

Ein Schnappschuss von Bürgerreporter Horst Seehagel aus Neugraben

Celtic Cowboys aus Harburg reiten weiter auf der Erfolgswelle Ein Beitrag von Bürgerreporter Dirk Schulze aus Harburg

B

ereits im vergangenen Jahr wurde ihr Album „A Simple Life" als bestes Countryalbum ausgezeichnet. Nun wurden sie nominiert als beste Countryband und werden am 8. Dezember in der Rhein-Main-Halle in Wiesbaden ihr Können und ihre Qualität unter Beweis stellen. Die Celtic Cowboys spielen seit 2008 zusammen und tingeln seitdem durch Deutschland. Die Cowboys spannen einen Bogen vom Irish Folk zur Country&Western Musik und es gelingt ihnen dabei spielend, die unterschiedliche Art der Musik zu einem eigenen Stil zu verschmelzen. Beide Alben „Greengrass Meets Bluegrass" und „A Simple Life" sind auf fast allen Downloadportalen zu erhalten oder können direkt bei den Celtic Cowboys bestellt werden.

Wer die Celtic Cowboys live in Harburg erleben möchte: Am 15. März 2013 spielen sie

ein Konzert in „Marias Ballroom" in Harburg, Lassallestraße 11 im Phoenixviertel.

Weitere Infos zur Band unter www.celtic-cowboys.de oder bei facebook.

Monteure auf der Mammut-Hebebühne montieren neue Funkantennen. Dieses Hochhaus beherbergt viele Funkantennen. Ohne diese Antennen gäbe es in Neugraben und Umgebung viele Funklöcher.

So werden Sie Bürgerreporter Dem Elbe Wochenblatt geht jeder ins Netz: der eine früher, der andere später. Aber wir kriegen sie alle! Über 1.600 Leser haben sich bereits als Bürgerreporter registriert. Sie schreiben über das, was sie interessiert: über Stadtteilfeste, entlaufene Hunde, über Sportveranstaltungen oder über die Parkplatznot vor der Haustür. So entsteht ein Abbild an Themen, die im Stadtteil gerade für Gesprächsstoff sorgen. Machen Sie mit, werden Sie Bürgerreporter. Die Anmeldung auf www.elbe-wochenblatt.de dauert keine fünf Minuten. Dort findet man alle aktuellen Infos aus dem Stadtteil. Gut aufbereitet, nach verschiedenen Rubriken sortiert: Aktuelles, Lokales, Sport, Verlosungen, Kurzmeldungen, Veranstaltungen. Wer wissen möchte, was in seinem Stadtteil los ist, kommt an www.elbe-wochenblatt.de nicht vorbei.

Hochlandrind im Fischbeker Moor

Die Cowboys sind: Hartmut Markmann, Dirk Schulze, Andreas Schürmann, Guido Plüschke, Christian Niehues (v.l.).

Ein Schnappschuss von Bürgerreporter Horst Seehagel aus Neugraben

Hier im Ur-Moor leben einige schottische Hochlandrinder. Leider sind sie im Unterholz nur selten zu sehen. Dieses Tier stand nur kurz mitten im Totholz, als mir dieser Schnappschuss gelang. Es ist eine tolle Bereicherung in unserer ganzen Region.


MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS SÜDEN

Shoppen am Sonntag

Carola Veit (SPD) unterwegs in Harburg

Großer Laternenumzug mit Feuerwerk auf dem Schwarzenberg

SABINE LANGNER, HARBURG

A

m Sonntag, 4. November, feiert Harburg seinen vierten und damit letzten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr. Von 13 bis 18 Uhr haben einige Stände und nahezu alle Geschäfte in der City geöffnet. Viele warten mit besonderen Attraktionen wie einem Jeans-Weitwurf oder Laternebasteln auf. Natürlich wird dieser besondere Shopping-Sonntag wieder mit einem von der Harburger Schützengilde organisierten Laternenumzug gefeiert. Rund 5.000 Menschen werden erwartet. „Damit sind wir der größte Laternenumzug in ganz Hamburg“, freut sich Dr. Eckhardt Mißfeld von der Gilde. Los geht der Laternenumzug um 18 Uhr an vier verschiedenen Standorten, um dann sternförmig durch Harburg

Im Phoenix-Center finden die Harburger Lionstage mit einer großen Tombola zugunsten der Schule Elfenwiese statt. Foto: sl

Viel los in Harburgs City Verkaufsoffener Sonntag am 4. November SABINE LANGNER, HARBURG

A

uch viele Geschäfte haben sich für den verkaufsoffenen Sonntag besondere Aktivitäten einfallen lassen. Im PhoenixCenter finden am kompletten Wochenende die Harburger Lionstage statt. Hauptattraktion ist eine große Tombola zugunsten der Schule Elfenwiese. Jedes Los kostet zwei Euro. Dafür können sich die Loskäufer auf rund 1.300 Preis freuen, darunter ein nagelneuer Strandkorb. Dazu haben die vier Harburger Lionsclubs ein kunterbuntes Unterhaltungsprogramm mit Musik, Tanz, Robotervorführungen und einem Flohmarkt auf die Beine gestellt. Das Parken im Center ist den ganzen Tag über kostenlos. Im Marktkauf-Center können

sich im Erdgeschoss Kinder nach Lust und Laune schminken lassen. Auch hier ist das Parken kostenlos. In der Lüneburger Straße steht wieder das große Kinderkarussell. Dazu bietet ein Stand frische Crepes an, an einem weiteren wird Heidewurst angeboten. In den Harburg Arcaden können die Kinder am Sonnabend und am Sonntag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr kostenlos eigene Laternen basteln. Bei Karstadt erwartet die Besucher eine Süßwarenverkostung im Erdgeschoss, ein Jeansweitwurf im ersten Obergeschoss und eine Backvorführung im zweiten Obergeschoss. Dazu bietet Karstadt exklusive Preisnachlässe, einen kleinen Weihnachtsmarkt und kostenloses Parken im Parkhaus.

zum Schwarzenberg zu ziehen. Die Treffpunkte sind der Seeveplatz vor dem Marktkauf-Center, der Harburger Rathausplatz, der HerbertWehner-Platz vor Karstadt und am Lübbersweg in Eißendorf. Begleitet werden die Laternenträger von insgesamt zehn Spielmannszügen und von vier Wagen der Freiwilligen Feuerwehren Marmstorf und Eißendorf. Gegen 19 Uhr sollen sich alle Teilnehmer auf dem Schwarzenbergplatz versammeln. Hier beginnt gegen 19.15 Uhr ein großes Feuerwerk. „Wir haben uns auch Sie organisierten den vierten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr und den diesmal wieder für ein kindge- großen Laternenumzug: Udo Stein, Citymanager Matthias Heckmann, Phoenixrechtes Feuerwerk entschie- Centermanager Thomas Krause, Gildemitglied Dr. Eckhard Mißfeld und Bernd Foto: sl den“, berichtet Dr. Eckhard Mayer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude (v.l.). Mißfeld weiter. „Also weniger Knaller, dafür mehr Farbe und können, spendiert die Sparkasse Wohl auf dem SchwarzenbergHarburg-Buxtehude 500 Later- platz sorgen Stände mit alkoholmehr Lichteffekte“. Für alle, die nicht rechtzeitig nen, die an den vier Treffpunkten freien Getränken, Würstchen, eine Laterne basteln oder kaufen verteilt werden. Für das leibliche Crèpes und Süßigkeiten.

Ihre

für Clever einrichten

RABATT-COUPON

.de de Sonntags-Verkauf Verkauf

4.

Ausschneiden! Mitbringen! Sparen!

50 20% auf Möbel 1)

November 13-18 Uhr

%

Küchen-Rabatt

01

1) Aktion nur gültig gegen Vorlage dieses Coupons am verkaufsoffenen Sonntag 4. November 2012 in den ROLLER-Märkten Hamburg und Harburg. Ausgenommen sind die Artikel der Extrabeilage „Möbelfachmärkte“ R44/12 (gültig vom 29.10. bis 10.11.2012), als reduziert gekennzeichnete Waren, sowie alle als „Gibt‘s doch gar nicht …” gekennzeichneten Artikel. Die Aktion ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar..

HAMBURG (Hummelsbüttel)

Poppenbütteler Weg 15-21 · ✆040/538097-0 Mo-Fr: 10-20 Uhr, Sa: 10-20 Uhr

0

Zins

für 36 Monate

HAMBURG - Harburg

Großmoorbogen 6· ✆ 040/57709080, Mo-Fr: 9-20 Uhr, Sa: 9-20 Uhr

Verkaufsoffener

Sonntag

Höchster Genuss, beste Qualität und ein Lächeln!

Hamburg-Harburg, Gordonstr. 2

Samstag

%

**

*Auf alle freigeplanten Küchen. Die Aktion ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. ** Laufzeit 6-36 Monatsraten mit 0% effektivem Jahreszins auf alle Möbel. Schon ab 100.- ¤ Kauf. Mindestrate 9.- ¤. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München, www.commerzfinanz.com. Aktionen nur gültig am 4. November 2012

Nr. 44

gültig vom 31.10.– 03.11.2012

*

am 4. November 2012, von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Nur am Sonntag:

10%

Rabatt auf alles*

Flohmarkt Sonntag von 13:00-18:00

*außer Druckerzeugnisse, UN-Nonfood-Artikel, Telefonkarten, Tchibo-Artikel und Pfandbeträge.

Höchster Genuss,beste Qualität und ein Lächeln!

&

Sonntag

Havana Club

Holsten Edel, Export oder Astra Urtyp 27 x 0,33 l Flasche, 1 l = 0.80, zzgl. 3.66 Pfand

Großes Eisbeinessen

mit Sauerkraut je Portion

3 Jahre, 40 % Vol., 0,7 l Flasche 1 l = 15.70

Jacobs Krönung

filterfein gemahlen, verschiedene Sorten, 500 g Packung, 1 kg = 7.98

Höchstabgabe: 12 Packungen!

4.50

7.99

10.99

3.99

Bitte verstehen Sie, dass wir unsere Waren nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen. Wir möchten allein für unsere privaten Kunden und deren Familien da sein. Informationen über Ihren sky-Verbrauchermarkt finden Sie unter www.sky.coop, eine Vertriebslinie der coop eG, Benzstraße 10, 24148 Kiel.

02/120454

HARBURG Carola Veit, Präsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft, stattet dem Bezirk Harburg am heutigen Mittwoch einen Besuch ab. Gemeinsam mit Bezirksamtsleiter Thomas Völsch und Manfred Schulz, dem Vorsitzenden der Bezirksversammlung, besichtigt sie das Löwenhaus im Phoenix-Viertel, das Soziale Dienstleistungszentrum sowie das Bildungs- und Gemeinschaftszentrum Süderelbe. Darüber hinaus steht ein Abstecher zum Harburger Binnenhafen auf dem Programm. SD


AUS HAMBURGS SÜDEN Neue HVV-Card im Raum Harburg HARBURG Ab sofort bietet der HVV seinen Kunden im Bezirk Harburg und im Landkreis Harburg die „HVV-Card“ an. Mit ihr können die Fahrgäste alle Einzel- oder Tageskarten an den Fahrkartenautomaten sowie bei den Busfahreren bargeldlos erwerben und erhalten zudem drei Prozent Rabatt auf die Fahrpreise. Die Fahrkartenverkäufe werden monatlich abgerechnet und wahlweise per Kontoabbuchung oder Vorabüberweisung bezahlt. Wer sich bis Freitag, 30. November anmeldet, erhält ein Startguthaben von zehn Euro. SD

Plätze frei, auch für Männer! WILHELMSBURG Plätze frei: Der „Bodyfit und Relax-Kurs“ im Freizeithaus Kirchdorf-Süd, Stübenhofer Weg 11, braucht noch männliche Mit-Turner! Trainiert wird die Kondition und Kräftigung der gesamten Körpermuskulatur, Dehnung und Entspannung stehen im Mittelpunkt dieses neuen Angebotes. Geturnt wird jeden Dienstag von 17 bis 18 Uhr, auch in den Ferien. PIT

Mit der CDU zum Klimahaus HARBURG Der CDU-Ortsverband Harburg-Mitte veranstaltet am Sonnabend, 3. November, einen Ausflug zum Klimahaus in Bremerhaven. Die Teilnehmer treffen sich um 8.30 Uhr am Harburger Fernbahnhof. Die Rückkehr ist für etwa 18 Uhr geplant. Anmeldung und nähere Infos unter 77 30 81. SD

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Saga-Geschäftsstelle ist umgezogen Nach 23 Jahren am Schwentnerring jetzt am Berta-Kröger-Platz

ANGELA DIETZ, WILHELMSBURG

D

ie Saga/GWG hat ihre neue Geschäftsstelle am BertaKröger-Platz eingeweiht. Damit präsentiert sich die Wohnungsgesellschaft nach nur vier Monaten Bauzeit jetzt in Wilhelmsburgs neuer Mitte. Das Unternehmen investierte 900.000 Euro in die neuen Räumlichkeiten. Nach 23 Jahren am alten Standort Schwentnerring ist die neue Geschäftsstelle in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof nun leicht zu finden. Saga-

Vorstand Willi Hoppenstedt: „In der Nachbarschaft von Restaurants sowie eines großen Supermarktes erfährt der BertaKröger-Platz über die neue Geschäftsstelle seine verdiente Aufwertung, die mit Blick auf die IBA auch einen großen Mehrwert für Wilhelmsburgs Mitte bedeutet.“ Geschäftsstellen-Leiter Mario Mack dankte seinem Team für die Geduld in der stressigen Umzugszeit. „Wir wollen ein verlässlicher Partner im Stadtteil und für unsere Kunden

Die Künstlerin Marion Gelsing malte eine ganze Serie von lebens- und farbenfrohen Motiven für die Büros und die Treppenhäuser. Foto: ad

sein“, sagte er. Besonders freute er sich über farbenfrohe, moderne Ölgemälde in den hellgrau gehaltenen Büros. Die Künstlerin Monika Gelsing hat sie eigens für das Unternehmen gemalt. Während die Originale mit den fröhlichen Motiven in der Geschäftsstelle hängen, sorgen große Reproduktionen in den Treppenhäusern WilhelmStrauß-Weg 12 und Krieterstraße 22 für gute Laune bei den Mietern. „Kunst bringt Menschen zusammen“, findet Malerin Monika Gelsing. Das Konzept scheint aufzugehen, denn die Kunst, die in Treppenhäusern hängt, bleibt meist von Vandalismus verschont. „Für mich ist es das größte Kompliment, wenn die Bilder nicht zerstört werden“, so die Malerin. Vorstand Willi Hoppenstedt ging auch auf die Debatten um die Wohnungspolitik ein. „Ich halte

die Diskussionen, Hamburg überhole München bei den Mieten, für völlig überzogen!“, erklärte er. Es gäbe Anspannungen in einigen Stadtteilen, aber „keine Mietenexplosion“, betonte er. „Wir vermieten unsere Wohnungen in Wilhelmsburg im Schnitt für 5,31 Euro kalt pro Quadratmeter“. Die Wohnungen ohne Mietpreisbindung würden zum Mittelwert des Mietenspiegels vermietet.

Die Wilhelmsburger Saga-Geschäfststelle ist eine der fünf größten von 18 in Hamburg. 35 Mitarbeiter kümmern sich hier ums Vermietungsgeschäft und sorgen für den Kundenservice. 8.300 Wohnungen auf der Elbinsel gehören zum Bestand des Unternehmens, das sind 40 Prozent aller Saga/GWG Wohnungen in der Stadt. Der Geschäftszweig „Schulbau“ ist für Neubau und Sanierung von Schulen zuständig. Laut Eigenaussage investiert der Konzern rund 200 Millionen Euro in Wilhelmsburg im Rahmen der IBA, davon allein 100 Millionen ins „Weltquartier“ Weimarer Straße. Geplant ist in den kommenden Jahren der Bau von 70 sogenannten seniorengerechten Wohnungen.

K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Arbeitsrecht

Allg. Kanzleien

Veranstalter:

De Nedderdütsche Tel.: 76 36 324 HELMS-MUSEUM-Harburg Museumsplatz 2 Aufführung: 10.11.2012 - 19 00 Uhr 11.11.2012 - 15 30 Uhr

Eintritt: 12 + 10,00 € an den VVK-Stellen und unter Tel.: 701 68 93

PAUL BOUBARIS TSALAGANIDES

Jetzt Bürgerreporter werden und übers Viertel berichten auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

… im Arbeitsrecht

Dr. Rolf Geffken Fachanwalt für Arbeitsrecht

Lüneburger Tor 7 · 21073 Hamburg Tel.: 040 / 790 61 25 · www.DrGeffken.de

Michael Tsalaganides Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Sozialrecht

Seit 30 Jahren Berater für Arbeitnehmer und Betriebsräte

Tätigkeitsschwerpunkte:

JÜRGEN HOYER

Arbeitsrecht f. Arbeitnehmer, Sozialrecht

Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht

Papenstraße 27 · 22089 Hamburg www.rechtsanwalt-hoyer.de Telefon 040 / 77 15 69 · Fax: 040 / 77 15 60

JÜRGEN WALCZAK LL.M. Rechtsanwalt auch Fachanwalt für Familien- und Sozialrecht Akademischer Europarechtsexperte (Österreich)

Susanne Wirrmann

Karnapp 25 · 21079 Hamburg Telefon 00 49 - 40 - 75 27 98 0 · Telefax 00 49 - 40 - 75 27 98 22 Mail: info@anwalt-walczak.de · www.anwalt-walczak.de

Aus deiner Feder statt aus aller Welt

Rat & Tat

Uhlenhorster Weg 21 22085 Hamburg recht@wietbrok.com

Tel. 040 / 38 65 69 66 Fax 040 / 38 65 69 67 www.wietbrok.com

Rechtsanwältin

Zweigstelle Neugraben Grundheide 7b 21149 Hamburg

Schwerpunkte: Wirtschafts- und Zivilrecht,Arbeitsrecht, Versicherungsrecht, Steuerstrafrecht, Mediation und Erbrecht

Rönneburger Str. 56 Tel.: 040/765 27 00 21217 Seevetal (Meckelfeld) Fax.: 040/767 54 520

Rechtsanwältin

Uta Gränert

Fachanwältin für Arbeitsrecht Veritaskai 2 · 21079 Hamburg Telefon: 30 08 67 31 · Telefax: 30 08 67 32 info@kanzlei-im-fleethaus.de

Anzeigen hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de

ONLINE hoch

2.0

Online finden Sie alle Beiträge der Redaktion, sowie von Bürgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

Bürogemeinschaft der Rechtsanwälte

Anja Behnken · Mirco Beth* Harald Humburg · Andreas Berkenkamp

Neuhöfer Straße 23 Puhsthof Haus 2 21107 HH

Arbeitsrecht

ausschließlich für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Betriebs- und Personalräte

Tel.: 040 750 628 33 Fax: 040 750 628 34 E-Mail: sekretariat@ fuer-arbeitnehmer.de

Sozialrecht *Fachanwalt für Arbeitsrecht

MICHAELA VETTER Rechtsanwältin Fachanwältin für Sozialrecht Fachanwältin für Arbeitsrecht Großer Schippsee 42 · 21073 Hamburg Tel. 040 / 75 66 52 66 · Fax 040 / 7 65 27 26


K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen Im Altenheim geraucht: Arzu Asani Kündigung !

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Strafrecht

Mag. Jur.

Rechtsanwältin

Tätigkeitsschwerpunkte:

Richter: Erhebliche Gefahr für Mitbewohner und Pflegepersonal DIETRICH PÄTZOLD/DAH, NÜRNBERG

W

er beständig gegen das Rauchverbot in einem Pflegeheim verstößt, dem darf die Unterbringung gekündigt werden. Auch und gerade dann, wenn der betreuungsbedürftige Bewohner selbst nur noch über eine eingeschränkte Steuerungs- und Einsichtsfähigkeit verfügt. Das hat das Landgericht Freiburg entschieden (Az. 3 S 48/12). Wie die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline berichtet, sind laut Richterspruch zwar Vorgänge wie das Ausspucken oder Werfen von Essensresten in einem Pflegeheim nicht so ungewöhnlich, dass einzelne Vorfälle ohne Hinzutreten weiterer Umstände einen Kündigungsgrund darstellen könnten. Betteln in der Umgebung ei-

nes Heimes etwa ist kein Kündigungsgrund. Anders jedoch beim Rauchen, das schon für sich genommen für alle übrigen Heimbewohner und das Personal eine erhebliche Gefährdung der Gesundheit und beim möglichen Ausbruch eines Brandes sogar von Leib und Leben darstellt. „Nach dem Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz liegt ein wichtiger Grund für eine Kündigung des Heimvertrages durch den Heimbetreiber immer vor, wenn der Heimbewohner seine vertraglichen Pflichten so gröblich verletzt, dass dem Betreiber des Heims die Fortsetzung des Vertrags nicht mehr zugemutet werden kann - unabhängig von der konkreten Schuldfähigkeit des Vertragspartners", erklärt Rechtsanwältin Daniela Grünblatt-Sommerfeld das Freiburger Urteil.

JENEY & TOILLIÉ Rechtsanwältinnen Fachanwältinnen für Strafrecht Strafrecht · Ausländerrecht · Familienrecht Veringstr. 43, 21107 Hamburg Tel. 040 - 98 23 13 - 69 www.jeneytoillie.de

Steuerrecht Simeon Rastädter Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Vereidigter Buchprüfer

Erbrecht

JOACHIM DOMIN

Wörmer & Borregaard

Wilhelm-Strauß-Weg 4, 21109 Hamburg (im WEZ-Wilhelmsburg)

Tel. 0 40 / 7 54 40 31, Fax-Nr.: 0 40 / 7 50 73 15

Rechtsanwälte

RA Nils Borregaard Tätigkeitsschwerpunkte:

Bau- und Immobilienrecht • Erbrecht Lüneburger Str. 18, 21073 Hamburg Tel. 040 / 767 35 20 · Fax 767 352 52 Rechtsanwalt

Ulrike Tiedemann-Reinhold Fachanwältin für Familienrecht

(040) 77 87 30 · Lüneburger Str. 41 · 21073 Hamburg

Thomas Riebensahm Fachanwalt für Erbrecht

Veritaskai 2 · 21079 Hamburg Telefon: 30 08 67 31 · Telefax: 30 08 67 32 info@kanzlei-im-fleethaus.de

Rechtsanwalt

Thomas Riebensahm

Fachanwalt für Familienrecht Veritaskai 2 · 21079 Hamburg Telefon: 30 08 67 31 · Telefax: 30 08 67 32 info@kanzlei-im-fleethaus.de

Wörmer & Borregaard Rechtsanwälte

Frank Schildt

Fachanwalt für Familienrecht Lüneburger Straße 18, 21073 Hamburg Tel. 040 / 767 35 20 · Fax 767 352 52 PA E T O W

WIED, SCHMITT & PARTNER RECHTSANWÄLTE

MICHAEL WIED

Fachanwalt für Familienrecht Weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Erbrecht · Verkehrsrecht · Mediation

VOLKER MURAS

Tätigkeitsschwerpunkt: Arbeitsrecht

Hölertwiete 3 · 21073 Hamburg Telefon: 040/766 99 77 · Fax: 040/76 69 97 88

Internet: www.wsp-rechtsanwaelte.de · E-Mail: info@wsp-rechtsanwaelte.de

Tätigkeitsschwerpunkte: Steuerstrafrecht Unternehmensrecht Erbrecht / Vermögensnachfolge Schwarzenbergstr. 32, 21073 Hamburg Telefon: 040 / 76 75 79 79 · Telefax: 040 / 33 31 97 55 · www. rastaedter.de

Mietrecht Anette Stromberg-Aschendorf Rechtsanwältin

Familienrecht

Mietrecht

(Scheidungs-, Unterhaltsrecht) Dahlenkehre 1 h · 21077 Hamburg Telefon 040/790 95 16 · Fax 040/761 13 400

V e rw a l t u n g s r e c h t §§§ Rechtsanwältin Safiye Bayazit, LL.M. Asyl- und Aufenthaltsrecht • Staatsangehörigkeitsrecht • Studienplatzklagen • Verwaltungsrecht • Allgemeines Zivilrecht

B a u - , Wo h n r e c h t

Kanzlei: Neuhöfer Str. 23 Hs.12 · 21107 Hamburg · Tel. 040 -18 05 16 85 www.kanzlei-bayazit.de Ich berate Sie auch in türkischer, englischer und französischer Sprache.

Wörmer & Borregaard

Verkehrsrecht

Rechtsanwälte

RA Nils Borregaard PAUL BOUBARIS TSALAGANIDES

in

te auch Arbeitsrecht Ich bera r und Jugendstrafrecht türkische Sprache. her spanisc Strafrecht Straßenverkehrsrecht

Neuhöfer Straße 23 · Haus 12 · 21107 Hamburg Telefon 31 80 78 36 · www.kanzlei-asani.de

Ehe- & Familienrecht Rechtsanwalt Ehe- und Familienrecht, Verkehrsrecht

n n n n

Tätigkeitsschwerpunkte:

Bau- und Immobilienrecht • Erbrecht Lüneburger Str. 18, 21073 Hamburg Tel. 040 / 767 35 20 · Fax 767 352 52

Bankrecht

STEFAN BERGEEST

R e c h t s a n wa l t • B a n k k a u f m a n n • M e d i a t o r Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- u. Kapitalanlagerecht Anlegerschutz geschlossene Fonds, Zertifikate u. a. Kreditrecht Zivil-, Vertragsund Wirtschaftsrecht Mediation in Wirtschaftssachen 21217 Seevetal-Meckelfeld 20095 Hamburg Mattenmoorstr. 2 Mönckebergstr. 31 Telefon 040 / 76 11 34 50 Telefon 040 / 76 11 34 540 www.rechtsanwalt-bergeest.de

ONLINE hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de

Tanja Paul

PAUL BOUBARIS TSALAGANIDES

Wörmer & Borregaard Rechtsanwälte

RA Frank Schildt Tätigkeitsschwerpunkt:

Verkehrsrecht

Lüneburger Str. 18, 21073 Hamburg Tel. 040 / 767 35 20 · Fax 767 352 52

Peter Reinhold

Verkehrsrecht · Erbrecht · Mietrecht (040) 77 87 30 · Lüneburger Str. 41 · 21073 Hamburg

Detlev Napp Rechtsanwalt Tätigkeitsschwerpunkte: Verkehrsrecht Familienrecht · Strafrecht

Neuhöfer Straße 23, Puhsthof, Haus 2, 21107 Hamburg Tel.: 040 / 75 82 04 · Fax: 040 / 307 90 42


BETEILIGTE SCHULEN: ▼ STÜBENHOFER WEG, MARETSTRASSE

KINDER SCHREIBEN Mittwoch, 31. Oktober 2012

BETEILIGTE SCHULEN: ▼ GRUMBRECHTSTRASSE, OHRNSWEG, LANGE STRIEPEN


PHOENIX-CENTER AKTUELL

www. terix-cen phoen urg.de harb

ANZEIGE

Bilder und Berichte aus dem Phoenix-Center

Nr. 12

Gegenwartskunst

Im Zeichen des Löwen

Flohmarkt, Tombola, Glücksrad - das Programm der Lions-Tage Seite 2

Mehr Mode

Mit Camp David und Soccx gibt’s zwei weitere Modespezialisten Seite 3

Werke aus der Sammlung Haubrok in der FalckenbergSammlung Seite 2

Sonntag, 4. November: von 13 bis 18 Uhr geöffnet

Prima Shoppen am Sonntag Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser!

Center Manager Thomas Krause

Neu und umgebaut

Mit Hochdruck arbeiten in diesem Jahr viele Geschäfte des Phoenix-Centers an einem neuen Auftritt. Langnese Swirls, C&A, SinnLeffers und Weltbild, um nur einige zu nennen, sind schon fertig mit ihrem Umbau. Mr. Phung, Yves Rocher und Bijou Brigitte sind mittendrin.

Kunden werden befragt

So langsam startet das Phoenix-Center in die heiße Phase für die diesjährige Weihnachtsbeleuchtung und den Weihnachtsmarkt. Ich bin allerdings schon dabei, mir Gedanken zu machen, wie die Osterkirmes im kommenden Jahr aufgebaut werden soll. Jetzt freue ich mich aber erst einmal sehr auf die Lions, die auch in diesem Jahr wieder das Center für einen guten Zweck „ganz vereinnahmen“ werden. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Vergnügen und einen schönen Einkaufsbummel in Ihrem Phoenix-Center. Herzlichst Ihr

31. Oktober 2012

Vom 7. bis zum 10. November werden freundliche Mitarbeiter des Phoenix-Centers im Rahmen einer deutschlandweiten Studie eine Kundenbefragung durchführen. Gefragt werden die Besucher von Harburgs schönster Shoppingmeile nach ihren Einkaufsvorlieben und –gewohnheiten. Alle Daten werden anonym gesammelt.

Immer eine gute Wahl Leonardo, Elisabete und Alessandro Melo aus Harburg freuen sich auf den verkaufsoffenen Sonntag. Am Sonntag, 4. November, heißt es zum vierten und letzten Mal in diesem Jahr: „Prima Shoppen am Sonntag“.

Alle 110 Fachgeschäfte des Phoenix-Centers öffnen dann ab 13 Uhr ihre Türen. Bis 18 Uhr können die Besucher in Harburgs schönster Shoppingmeile nach

Herzenslust mit der ganzen Familie shoppen. Eine gute Gelegenheit für gestresste Arbeitnehmer, einmal ganz in Ruhe nach der neuesten Wintermode Ausschau

Lions-Tage im Phoenix-Center - Tombola zu Gunsten der Schule Elfenwiese

Rund 1.300 tolle Preise zu gewinnen Am Sonnabend, 3. November, und am Sonntag, 4. November, werden alle vier Harburger Lions-Clubs zu Gast im Phoenix-Center sein und hier die fünften Harburger LionsTage veranstalten. Seit vielen Jahrzehnten setzen sich die Mitglieder der über die ganze Welt verteilten LionsClubs für soziale Projekte ein. Für die diesjährigen Lions-Tage haben sich zum ersten Mal alle vier Harburger Lions-Clubs an einen Tisch gesetzt und gemeinsam das zweitägige Fest organisiert. Neben einem kunterbunten Unterhaltungsprogramm wollen die „Löwen“ in erster Linie Geld Am 3. und 4. November finden die diesjährigen Lions-Tage im Phoenix-Center statt.

sammeln, damit sich die Schule Elfenwiese ein Rollstuhl-Karussell für körperlich behinderte Kinder kaufen kann. Um diesem kostspieligen Ziel ein Stück näher zu kommen, werden an beiden Tagen LionsMitglieder mit kleinen Plastikeimern durch das Phoenix-Center schlendern und Lose für die Tombola verkaufen. Ein Los kostet zwei Euro, drei Lose gibt es für fünf Euro. Der Einsatz lohnt in jedem Fall. Rund 1.300 tolle Preise warten auf glückliche Gewinner. Darunter sind Reisen, ein nagelneues I-Pad, Wochenenden mit einem neuen BMW, Einkaufsgutscheine für verschiedene Geschäfte und zahlreiche andere attraktive Gewinne. Das ausführliche Programm der Lions-Tage lesen Sie im Innenteil.

zu halten. Aber auch ein perfekter Tag, erste Ideen für die Adventszeit zu sammeln oder schon einmal nach Weihnachtsgeschenken zu schauen.

So langsam beginnen die ersten Weihnachtsvorbereitungen. Eine tolle Geschenkidee ist der Geschenkgutschein des Phoenix-Centers. Diesen Gutschein gibt es in verschiedenen Größen an der Kundeninformation im Erdgeschoss.

4. November: Verkaufsoffener Sonntag in der Harburger City

Großer Laternenumzug Der verkaufsoffene Sonntag wird in der gesamten Harburger Innenstadt gefeiert. Hier haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Anschließend wird es auch in diesem Jahr wieder einen riesigen Laternenumzug kreuz und quer durch die City geben. Organisiert wird dieses Ereignis traditionell von der Harburger Schützengilde. Begleitet von zahlreichen Spielmannszügen, werden vier große Laternen-Umzüge sternförmig durch Harburg Richtung Schwarzenberg ziehen. Hier findet zum Abschluss gegen 19.15 Uhr wieder ein Riesenfeuer- Großer Laternenumzug am verkaufsoffenen werk statt. Sonntag.

Über 110 Geschäfte Montag bis Samstag bis 20 Uhr geöffnet Unser Service: Bei uns immer in der ersten Stunde frei parken!

P

1.600 Parkplätze bequem erreichbar


2 Phoenix-Center Aktuell

Änderungsschneiderei Sommer

In einer Stunde ist alles fertig

ANZEIGE

Lions-Tage am 4. und 5. November - das Programm

Im Zeichen der Löwen Am Wochenende 3. und 4. November stehen im Erdgeschoss des Phoenix-Centers die Lions-Tage im Mittelpunkt.

Schneidermeister Martin Sommer verpasst Kleidungsstücken den perfekten Sitz. Die neue Hose ist toll, aber lei- dern, bügeln, abholen – das der ein kleines Stück zu lang. schaffen wir innerhalb von eiDer neue Rock bräuchte nur ner Stunde“, verspricht der einen kleinen Abnäher in der Schneidermeister. Ganz wichHüfte, dann wäre er perfekt. tig ist ihm, dass er und sein Für Martin Sommer sind sol- Team alle Kleidungsstücke che Wünsche kein Problem. ändern, nicht nur die, die bei SinnLeffers gekauft wurden. Das Geschäft mit Nadel Er hat seine kleine Schneider- und Faden läuft inzwischen so Werkstatt im Obergeschoss des gut, dass Martin Sommer gut Modehauses SinnLeffers. Hier etwas Hilfe brauchen könnte. nimmt er Änderungen im Hand- Bewerber sollten mal bei ihm umdrehen vor. „Abstecken, än- vorbeischauen.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wird es wieder einen Flohmarkt mit Büchern und Kinderspielzeug geben. Gleich nebenan steht ein großes Glücksrad, an dem Kinder kleine Preise gewinnen können. In Kooperation mit dem Margaretenhort gibt es einen Kinderstand, an dem sich die Kleinen kostenlos schminken lassen oder spielen können. Mitarbeiter des Museumshofes Wennerstorf werden mit einer alten Apfelpresse vor Ort sein und den Besuchern des Centers anbieten, sich ihren eigenen Apfelsaft zu pressen. Ein Schlemmerstand mit

Am Glückrad winken viele Gewinne. selbst gebackenem Kuchen und Kaffee und Sekt soll für das leibliche Wohl sorgen. Und natürlich wird auch wieder an beiden Tagen ein großer Tombola-Stand in der Mall stehen,

Änderungsschneiderei Sommer bei

1. OG

Unsere Sommer-Angebote! Hose – kürzen (Jeans) 8,Hose – kürzen (mit o. ohne Umschlag) 9,Hose – enger oder weiter (Bund) 12,Jacke – Ärmel kürzen (ohne Schlitz) 15,-

Sonnabend, 3. November 12 und 13 Uhr: Die Volkstanz- und Trachtengruppe Kiekeberg zeigt Tänze aus vorigen Jahrhunderten 14 und 15 Uhr: Die Ballettschule Zimmermann stellt Tänze für Kinder vor 14.30 und 15.30 Uhr: Die TU Harburg präsentiert Roboter, die auch Fußball spielen können. 16 und 17 Uhr: Kinder- und Jugendchor Blue Voices Ab 18 Uhr: Mozart fort he poor – spielen bunten Mix aus Rock und Pop

Schneider/in gesucht

Angebot gültig bei Vorlage der Anzeige bis 07.11.12

5,50 6,90 8,50 10,50

Harburg, Wilstorfer Str. 69, Phoenix-Center, 1. OG bei Sinn Leffers Tel. 040/32 80 97 27 oder 0152/28 74 92 65

DEICHTORHALLEN SAMMLUNG FALCKENBERG HAMBURG

WILSTORFER STRASSE 71 21073 HAMBURG WWW.DEICHTORHALLEN.DE WWW.SAMMLUNG-FALCKENBERG.DE

an dem die Gäste des Centers alle Gewinne abholen können. Auch auf der großen Bühne im Lichthof C vor REWE erwartet die Besucher ein buntes Programm.

Schminken macht Spaß. An den LionsTagen dürfen sich Kinder im Phoenix-Center schminken lassen.

Sonntag, 4. November 13.15 und 14.15 Uhr: Tanzschule Hädrich präsentiert eine Auswahl aus ihrem Programm 15.15 und 16.15 Uhr: Black Mountain Square Dancers zeigen, wie die Cowboys tanzen 16.45 bis 17.30 Uhr: Der magische Zirkel präsentiert Zaubertricks 17.30 Uhr: Ziehung der Hauptgewinne aus der Tombola

SAMMLUNG HAUBROK Sammlung Falckenberg: Ausstellung „No Desaster“ BEI FALCKENBERG Werke aus der Sammlung Haubrok NO DESASTER Die Berliner Sammlung von Barbara und Axel Haubrok gehört zu den führenden Sammlungen der Gegenwartskunst in Deutschland. Sie ist konsequent auf internationale zeitgenössische Konzeptkunst, also vorwiegend auf Video, Fotografie und Installation ausgerichtet. Vom 8. Dezember bis zum 24. Februar zeigen die Deichtorhallen in der Sammlung Falckenberg einen repräsentativen Querschnitt von Werken aus der Sammlung Haubrok. Die Einladung an Privatsammler, ihre Werke in Hamburg zu präsentieren, ist inzwischen zur Tradition geworden. Besonders in den Räumen der Sammlung Falckenberg in den Phoenix-Hallen an der Wilstorfer Straße ergeben sich dadurch spektakuläre Perspektiven. Das Berliner Sammlerpaar wurde eingeladen, das Konzept

WARUM

GEORG HEROLD, NO DESASTER, 1988

8. DEZEMBER 2012 – 24. FEBRUAR 2013 PHOENIX-HALLEN, HAMBURG-HARBURG BESUCH NUR IM RAHMEN VON FÜHRUNGEN UND NACH ANMELDUNG MÖGLICH UNTER: WWW.SAMMLUNG-FALCKENBERG.DE/BESUCH ODER TELEFONISCH UNTER: 040-32506762 PARTNER DER DEICHTORHALLEN KULTURPARTNER

...verändert sich im Herbst die Farbe der Blätter? Im Herbst bereiten sich die Bäume auf die Winterruhe vor. Sie bauen unter anderem Chlorophyll ab, das für die grüne Farbe der Blätter verantwortlich ist. Übrig bleibt im Blatt der gelb-rot-braune Farbton so lange bis das Blatt abfällt.

der Ausstellung selber zu gestalten. Den Schwerpunkt der mehr als 60 Arbeiten aus der Sammlung Haubrok bilden Installationen. Die Künstlerliste umfasst Namen wie Martin Boyce, Carol Bove, Christoph Büchel, Martin Creed, Willem de Rooij, Rodney Graham, Wade Guyton, Cady Noland, Simon Starling, Kelly Walker, Haegue Yang und Heimo Zobernig. Der Titel der Ausstellung „No Desaster“ geht auf eine Zeichnung von Georg Herold zurück. Die Ausstellung läuft vom 8. Dezember bis zum 24. Februar 2013. Ein Besuch der Sammlung Falckenberg ist nur innerhalb von Führungen möglich. Diese finden mittwochs und donnerstags um 18 Uhr, freitags um 17 Uhr sowie sonnabends und sonntags um 11 und um 15 Uhr statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 32506762 oder unter besuch@sammlungfalckenberg.de.

Barbara und Axel Haubrok zeigen einen Teil ihrer großen Sammlung in den Falckenberg-Hallen. Foto: Albrecht Fuchs


Phoenix-Center Aktuell 3

ANZEIGE

Am 1. November eröffnet Camp David, der Spezialist für Männermode

Vier Tage lang zehn Prozent sparen Am 1. November eröffnet im Phoenix-Center eine Sensation in Sachen Mode für Männer. Das Kultlabel Camp David startet mit seinem ersten Laden im Hamburger Süden.

Jetzt auch im Phoenix-Center: Soccx, die neue Modemarke für sportliche Frauen.

Jetzt im Phoenix-Center: Damenmoden-Label Soccx

Femininer Lifestyle

Leuchtende Augen, begeisterte Gesichter, enthusiastisches Lob – Mitte September hat das Damenmoden-Label Soccx im Phoenix-Center ein Geschäft eröffnet und die Kunden sind entzückt. Soccx ist die sportlich feminine Lifestylemarke für die modebewusste und weltoffene Frau, die Wert auf trendige und hochwertige Mode legt. Die Marke verbindet urbane Trends mit sportlichen Elementen und besticht vor allem durch ausge-

zeichnete, überwiegend natürliche Materialien, durch weibliche Schnitte sowie ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Passend zu jeder Kollektion bietet Soccx auch zahlreiche Accessoires wie Schals, Mützen, Handschuhe, Gürtel und Tücher an. Die aktuelle Herbst-/Winterkollektion „Academy of Aviation“ hat sich von der glanzvollen Ära der amerikanischen Luftfahrtgeschichte mitsamt ihren legendären Propellermaschinen inspirieren

lassen. Cord und Herringbone für Blazer, Hosen und Patches sind das zentrale Thema. Die Farbe der Saison, ein kräftiges Spicy Orange, unterstreicht in Kombination mit Khaki und dem klassischen Schwarz und Weiß die Sportlichkeit der Marke. Aufwändige Polos und Blusen, sowie die wärmenden Fleece- und gewaschenen Strickmodelle lassen sich wunderbar mit sportlichen Parkas und kurzen Wolljacken kombinieren.

Camp David besticht nicht nur durch seine große Auswahl an Denims in den verschiedensten Styles, sondern auch durch hochwertige Hemden, Shorts, Polos mit aufwändigen Applikationen und Stickereien, modische Sweater sowie Jacken und Blazer. Trendige Accessoires wie Gürtel, Taschen und Basecaps runden das umfangreiche Sortiment ab. Zu den prominenten Fans des deutschen Modelabels zählt vor allem Pop-Titan Dieter Bohlen. Camp David ist genau die richtige Marke für Männer, die sich gern im Freien bewegen und die dabei gleichzeitig beste Qualitäten und modischen Schick schätzen. Ganz neu ist auch die Kids-Collection für kleine Männer, die genau das Gleiche tragen wollen wie ihre Väter. Die aktuelle Herbst-/Winterkollektionslinie „Rustic Nature“ verbindet die rauhe, kalte Mentalität der Rocky Mountains mit Aspekten des modernen Jagdsports. Liebevoll gearbeitete Applikationen aus Filz in Kombination mit offenkanti-

gem Cotton Twill und Stickereien bewirken eine moderne, sportlich neue Optik. Im Strickbereich finden sich winterliche Qualitäten, moderne Jackentypen mit Karofutter und sportive Stonewash Pullover. Farblich dominieren in der neuen Kollektion warme Erd-

farben, die mit maritimem Blau und einem angesagten Weinrot perfekt kombiniert werden können. Die Eröffnungsphase von Camp David wird begleitet von einem phantastischen Angebot: Bis einschließlich Sonntag, 4. November, gibt’s zehn Prozent Eröffnungsrabatt auf alles.

Männermode von Camp David gibt’s ab 1. November auch im PhoenixCenter.


AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT

Bei Figurella: die ultimative Zumba-Party PAULA RICHTER, HARBURG

A

m Sonnabend, 10. November, brennt es bei FigurellaFitness für Frauen, denn von 13 bis 17 Uhr findet dort die ultimative Wochenend-ZumbaParty statt! Mit dem neuen Mega-Trend Zumba treffen sich Salsa, Bauchtanz, Merengue, AfroDance und Hip-Hop in einem genialen, Fett verbrennenden Fitness-Mix für Jung und Alt, Dick und Dünn, und damit kennen sich die bombigen ZumbaInstruktoren Yina, Svenja und Alessandra bestens aus! Zusätzlich zum Tanzspaß über vier Stunden gibt es bei Figurella an diesem Tag kleine Knabbereien und Sekt gratis sowie Gutscheine über wahlweise Rückenchecks, osteopathische Behandlungen, Vibrationstrai-

Figurella, Fitness für Frauen Eißendorfer Straße 19, 76 75 02 44 www.figurella.de

nings oder Saunatage! Externe Besucherinnen zahlen acht Euro für die Zumba-Party-Teilnahme, Mitglieder fünf Euro. Einstieg ist zu jeder vol-

Schön wohnen in Marmstorf SABINE LANGNER, HARBURG

len Stunde möglich. Jetzt telefonisch oder per E-Mail anmelden zum Kick des Jahres! Das Figurella-Team freut sich!

Zumba bei Figurella - Gemeinsam gegen den Winterspeck.

Foto: pr

W

ohnen im Grünen in einer Wohnung großzügigen nur wenige Minuten vom Außenmühlenpark entfernt und gleichzeitig dicht an der Stadt – möglich wird dieser Traum im Sommer 2013. Mitten im Herzen von Marmstorf entsteht ein Mehrfamilienhaus mit 13 Eigentumswohnungen. „Wenn das Wetter mitspielt, können wir im Februar oder März das Richtfest feiern“, hofft Bauherr Frank Nordmeyer. Für dieses Schmuckstück sind schnelle Entscheidungen gefragt: Nur drei von den 13 Wohnungen sind noch frei. Gebaut wird nach neuesten Erkenntnissen und gleichzeitig mit höchstem Qualitätsanspruch. Parkettböden, dreifach isolierte Fenster,Regenwasserwiederaufbereitungsanlage und Strom

Nordmeyer Immobilien Bauvorhaben Marmstorfer Weg 171, Kontakt: Sabine Manthey 325 92 44 10 www.neubaumarmstorferweg.de

STELLENMARKT

Wir suchen m/w für unseren Kunden im Süden von Hamburg:

Unsere Kunden vertrauen uns – wachsen sie mit!

Kommissionierer

Wir suchen

– Ware zusammenstellen – Lieferscheine / Handscanner

Sicherheitsmitarbeiter für Revier- und Shuttlefahrten in Früh-, Spät- und Nachtschicht Voraussetzung: deutschsprachig, einwandfreier Leumund, Sachkunde §34a Gewerbeordnung, Führerschein

Bewerbungen bitte schriftlich an:

Friseursalon „A LA MODA“ in Hamburg-Neugraben sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Meister) Friseur, Salonleiter und Kosmetiker in Voll- und Teilzeit oder zur Stuhlmiete. Suchen Sie nach flexiblen Arbeitszeitmodellen und einem fairen Gehalt? Dann bewerben unter (0151) 40 52 47 52 oder alamode.friseur@gmail.com

Sinstorfer Kirchweg 74–92 · 21077 Hamburg oder info@insecura.de

Jobangebote unter...

www.max-extra.de

Sachbearbeiter

u.a. Customer Service/Support, Englischkenntnisse von Vorteil

Offene und kreative neue Kolleginnen und Kollegen als

Erzieher (m/w) Heilerziehungspfleger (m/w) SPA’s (m/w) für engagiertes Team gesucht. Unbefristet. Übertariflich. Mit Proficard. Herzlich Willkommen!

Extra Team Kita Holzbrücke 7, 20459 Hamburg Telefon: (040) 32 32 44 - 24 hamburg@extra-personal.de

Speditionskaufleute u.a. für Importsachbearbeitung oder Disposition / Nah-/Fernverkehre Wir bieten Ihnen: • übertarifliche Bezahlung • gute Sozialleistungen

– Ware ein- und auslagern – Hochregal Wir bieten Ihnen: • DGB/iGZ e.V.-Tarifvertrag • Festeinstellung • Wohnortnaher Arbeitsplatz persona service Moorstr. 6 21073 Hamburg Tel.: 040 / 766 26 00 hamburg-harburg@persona.de

Friseure / Friseurmeister als

Salonleiter m/w

für HH-Winterhude, -Harburg und Buchholz

Fairer und sicherer Festlohn + Provision!

Sebastian Schäffler: 0172-145 49 11 Brigitte Maaß: 0160-989 46 837 Bewerbung@cundm-company.de C&M Company GmbH *1.000 EUR brutto Einmalprämie nach Ablauf der Probezeit bei ungekündigtem Arbeitsverhältnis!

Wir freuen uns auf Sie! Tel.: 040 / 766 26 00 anja.zielke@persona.de

Ihre Chance! Die dennree GmbH ist das führende Handelshaus für Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik im deutschsprachigen Raum. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der Niederlassung Hamburg

• qualifizierte Auslieferungsfahrer (w/m) FSKl. II/CE mit Fahrerkarte feste Touren im Großraum Hamburg mit Solo-Fahrzeugen oder Hänger-Zügen Nachtauslieferung

• Lagermitarbeiter in Teilzeit 25 h (w/m)

Wareneingang / Warenausgang, Kommissionierung Arbeitszeit von ca. 19.00 - 23.00 Uhr, Sonntag bis Freitag Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Herrn Tolzien Ausschläger Allee 192 20539 Hamburg Tel. 040/780436 - 19

Gabelstaplerfahrer

Kopfgeld 1.000 EUR* Wir suchen m/w für unseren Kunden:

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

Wir, 2 Erwachsene, 2 Jugendliche, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n

Haushälter/in

(Nichtraucher/in, Führerschein) in Vollzeit für unseren Haushalt in Hamburg.

Als eines der führenden und traditionsreichen Teehandelshäuser Europas suchen wir für unseren Standort in HH-Allermöhe im 3-Schichtbetrieb Mitarbeiter (m/w) als:

Lagerfachkraft

(mit und ohne Ausbildung) • Schwerpunkt Kommissioniertätigkeiten • Schein für Flurfahrzeuge erforderlich Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung an: Hälssen & Lyon GmbH · Frau von Schwabe Wilhelm-Iwan-Ring 6 · 21035 Hamburg

Wir bieten eine variable Stelle als

zahnmedizinische Prophylaxehelferin - nur ganze Tage Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Sven Richardt & F. Spieker Meckelfelder Weg 2 · 21079 Hamburg Tel.: 040 - 769 106 55

Wir suchen im Kundenauftrag per sofort Helfer/in für Lager-/Versandarbeiten in Teilzeit, Mo. – Fr., 12 bis 15.30 Uhr. Raum Süderelbe, Übernahmeoption.

Tel. 040 / 303 74 310

info@ehrentraut-personalservice.de

Mehrere Positionen

Halbtagsbeschäftigung

Häusliche Krankenpflege Timmler Tel. 040/764 00 20 od. info@HKTimmler.de

im Telefonmarketing zu vergeben. Nur für akzentfrei deutschsprachige Damen und Herren, Arbeitszeit Montag–Freitag 8.00–12.00 Uhr oder Montag–Donnerstag 13.00–18.00 Uhr. Anfänger werden eingearbeitet. Festgehalt + Provision Standort: Hamburg City Info unter Tel. 040/23 78 95 20

Was geht hier App?

Kopfgeld 1.000 EUR*

Bewerbungen bitte an Chiffre K 33121 Wir suchen

examiniertes Pflegepersonal in VZ u. TZ.

Friseure / Friseurmeister m/w

Fairer und sicherer Festlohn + Provision!

Sebastian Schäffler: 0172-145 49 11

Elbe-Wochenblatt.de

Brigitte Maaß: 0160-989 46 837 Bewerbung@cundm-company.de C&M Company GmbH *1.000 EUR brutto Einmalprämie nach Ablauf der Probezeit bei ungekündigtem Arbeitsverhältnis!

Frank Nordmeyer lässt am Marmstorfer Weg 171 ein Haus mit 13 EigenFoto: sl tumswohnungen bauen. über eine eigene Photovoltaikanlage sind nur einige der Vorzüge. Selbstverständlich gibt es in dem Neubau auch einen Aufzug und für jede Wohnung Abstellräume für Gartengeräte.

Bauherr Frank Nordmeyer ist in Harburg aufgewachsen und hat im Laufe der vergangenen 25 Jahre bundesweit mehr als 30.000 Quadratmeter Wohnfläche geschaffen.

Für die Eröffnung unseres 2. Geschäftes in Meckelfeld suchen wir für unser neues Team nette/-n

Für eine moderene Pflegeeinrichtung suchen wir Sie als

Friseur/in Bitte schriftl. Bewerbung an

Salon Haarmonie

Mattenmoorstr. 4, 21217 Seevetal oder telefonisch Tel. 040/20 22 81 18 o. Tel. 0162/ 231 93 77

Kursleiter/iNNeN für Nachmittagsbetreuung an schulen

auf Honorarbasis gesucht in Harburg und Wilhelmsburg – insbesondere für Mathematik, Englisch, Französisch, Lesen + Schreiben, Sport, Hausaufgabenbetreuung. Pädagogische Erfahrung, fließende Deutschkenntnisse und Verlässlichkeit erforderlich. Weitere Infos unter www.lernzeit.eu. Bewerbungen an: lernzeit@lernwerk-ag.de oder 040/89 72 55 77.

Dr. Leibbrand Akademien Akademien für Kosmetik & Fußpflege

KosmetiKer-in Qualifizierte Ausbildungen und

FusspFleger-in

20095 Hamburg, Mönckebergstr. 11

Tel.:(0 40) 32 02 77 17 www.inkofa.net

Für ein Alten- und Pflegeheim im südlichen Raum Hamburgs suchen wir SIE (m/w) als Altenpfleger. Leistungsorientierte Bezahlung, flexible Arbeitszeitmodelle. Info: Fr. Brunk unter 040-689 177 13

Rüstiger Rentner

für Winterdienstarbeiten gesucht Bed.: FS – Kl. III u. Telefon

040/752 67 71 Dringend gesucht!

Friseur/in

für 1–2 Tage Friseurstudio Pfeiffer Tel.: 040/775703

ex. Pflegefachkraft (m/w) mit Berufserfahrung im Bereich Wachkoma/Beatmung Info: Fr. Brunk 040-689 177 13

Wir suchen erfahrene

Tresenbedienung für Lokal in Harburg. 0176/92 83 72 49

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,- € ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops · 0 58 74 / 98 64 28 15 durch kostenpfl. Inserat zu 0,25 € pro Tag

30 Produktionshelfer m/w 18 Handwerkshelfer m/w Arena GmbH

040 / 32 22 58

Zimmermädchen/Roomboy

für Hotelreinigung in Altona auf 400 oder steuerpflichtig per sofort

Tel. 0172 - 45 22 670

Elektriker m/w Schaltschrankbau Arena GmbH

322258

Gaststätte „Warum nicht“ sucht freundliche und flexible Aushilfe für 3 – 4 Tage die Woche, ab 18 Uhr. Tel. 01 75/ 38 75 291 (ab 14 Uhr)

Heizungsbauer / GWI m/w Arena GmbH

040 / 32 22 58

Junges Team sucht Verstärkung!

Ab 18 Jahre m/w für Vollzeit, auch ungelernte/Anfänger. Guter Verdienst. Unterkunft vorhanden. Tel. 040/18883810 - - - - - - - - Soforteinstellung - - - - - - - auch ungelernte bis 35 Jahre, guter Verdienst! Zimmer vorhanden, kostenfreie Info unter Tel. 0800/362 22 36

Stellenmarkt hoch 2.0 Kombinieren Sie Ihr Stellenangebot am Samstag mit unserer Mittwochs-Ausgabe.

Elbe-Wochenblatt.de


STELLENMARKT Flugzeuglogistik Bringen Sie Ihre Zukunft auf Hochglanz  Fortbildung zum Reinigungsfachpersonal (m/w)

inkl. Fü hrerschein Kl. B* Beginn: 05.11.2012

In 5 Monaten inkl. einem 4 wöchigem Praktikum, erlernen Sie alle Kenntnisse, die fü r die professionelle Gebäudereinigung nötig sind. Die Fortbildung beinhaltet den Erwerb des Fü hrerscheins Kl. B, um die entsprechenden Einsatzorte zu erreichen.

h die durc it/ e erung Förd tur für Arblich! g Agenenter mö Jobc

Ihr dauerhafter Einstieg als • Fachkraft m/w für Lagerlogistik oder Lagerwirtschaft • Kraftfahrer m/w mit FS Kl. C/CE für Pendelnahverkehr • Lagermitarbeiter m/w mit mind. 3 J. Erfahrung in Finkenwerder und HH-Neuwiedenthal. Wir sind ein Vertragspartner der Flugzeugindustrie. Bei uns erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vereinbarte Übernahme durch unseren Kunden, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, gründliche Einarbeitung und eine angenehme Zusammenarbeit. Rufen Sie uns an! AGIL personalservice GmbH · Eißendorfer Straße 17 · 21073 Hamburg Tel. 040 / 41 45 91-0 · dirk.rosemann@agil-personalservice.de

Vertriebsorganisation Dialogmarketing

*Fü hrerscheinausbildung durch Vertragsfahrschule

Interessiert? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

• 11,00 € Festgehalt + Provision • Aufstiegsmöglichkeiten • Vollzeit

TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG

Gründgensstraße 6 • 22309 Hamburg • tsn-hamburg@tuev-nord.de • www.tuevnordschulungszentrum.de

Ihre Ansprechpartner: Karl-Heinz Timmann, Kai-Uwe Fischer • Tel. 040 780814 – 0

Freizeitbonus bei vollem Lohn auch für Berufseinsteiger/innen

Wir suchen zur Verstärkung des Teams

für den Bereich Hamburg/Buchholz/Hollenstedt

• Pflegehelfer/in mit Pflegeerfahrung • Haushaltshilfen

Jennifer und Altino

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! A & L Nord, Büro Harburg, Telefon: 040/36 16 35 38 Direkt an der S-Bahn Harburg Rathaus, Schwarzenbergstraße 59 • www.a-l-n.de Vertriebspartner von

7 Mitarbeiter m/w

Ab sofort für den Bereich Mobilfunk/Vertrieb im Angestelltenverhältnis. Wir bieten eine langfristige Zusammenarbeit und Aufstiegsmöglichkeiten. Für Quersteiger bieten wir eine interne Einarbeitung. Bewerbungen unter: 040 / 241 90 780

Unsere Gäste können bei Ihnen sowohl die klassische Körpermassage als auch die Fußreflexzonenmassage genießen. Als ausgebildeter Masseur (w/m) haben Sie auch Erfahrung in den Anwendungen Ayurveda-, Hot Stone- und Lomi Lomi Massagen.

Reinigungskraft

für Hotel/Zimmerreinigung gesucht.

Zimmermädchen (m/w).

Täglich 8 bis 14 Uhr oder Wochenende auf 400- -Basis, Tel. 0172-650 72 56

StEllEnAnGEBot

samstags stellen wir in den Landkreisen Harburg und Stade über 204.000 Zeitungen zu. Somit sind wir in diesen Regionen der auflagen- und reichweitenstärkste Werbeträger. In

unserer

hauseigenen

und modernen Druckvorstufe produzieren wir neben den Wochenblättern auch zahlreiche Magazine und Fremdaufträge. Jährlich verarbeiten wir weit über 100 Millionen Beilagen.

Zur Verstärkung unseres Anzeigenverkauf-Teams suchen wir Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit ehrgeizigen Zielen. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Ihr VerkAufsTAlenT in Vollzeit mit dem wir sie gezielt auf eine Position als

Mediaberater ( /

iM

Dauer: 16 Monate in Vollzeit, 20 Monate in Teilzeit, Beginn: 26.11.2012

Überlassen Sie bei Ihrer beruflichen Zukunft nichts dem Zufall. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG

Gründgensstraße 6 • 22309 Hamburg • tsn-hamburg@tuev-nord.de • www.tuevnordschulungszentrum.de

Ihre Ansprechpartner: Christine Schmoock, Karl-Heinz Timmann • Tel. 040 780814 – 0

Kommissionierer/in

5 Lagermitarbeiter/innen

mit und ohne Staplerschein für Raum Harburg per sofort gesucht!

Telefon 040/63 77 98 9-4

www.eismann-jobs.de

Handelsvertreter (m/w)

Wir suchen

MasseurIn (w/m)

tern. Jeweils mittwochs und

 Gesundheits- und Pflegeassistenz

Starten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns als

NEU IN HAMBURG!

KosmetikerIn (w/m)

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung erwarten wir fundierte Fachkenntnisse in Kosmetikanwendungen und Massagen. Die Produkt- und Anwendungskenntnisse der Firma Shiseido und Ligne St. Barth sind vorteilhaft.

Verlagshaus mit 70 Mitarbei-

Umschulung zur

jeweils m/w, unbefristet in Vollzeit, mit Übernahmemöglichkeit beim Kunden. Wir zahlen Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Mo.- Fr. von 8.00 - 16.00 Uhr

bestehendes mittelständisches

und Betreuungskraft für Demenzkranke In 4 Monaten (inkl. 4 Wochen Praktikum) vermitteln wir Ihnen das notwendige Wissen, um Ihren zukünftigen Aufgaben als Alltagsbegleiter/in gerecht zu werden. Inhalte: Erste-Hilfe Nachweis, automatischer externer Defibrilator, Zertifikat gem. § 87 b Abs. 3 SGB XI, Trauer- und Sterbebegleitung, Umgang mit Demenzkranken, Beginn: 03.12.2012

BJC Tel. 040/5 14 00 71 70

• 5 Staplerfahrer • 9 Kommissionierer • 7 Containerpacker • 8 Lagerhelfer

häusl. Senioren- u. Krankenbetreuung

Wir sind ein seit 40 Jahren

 Alltagsbegleiter/in

h die durc it/ be erung Förd tur für Ar lich! g Agenenter mö Jobc

Wir suchen für Logistikbetriebe im Hafen und der Flugzeugindustrie

21147 Hamburg

Bewerbungen an: Steigenberger Hotel Hamburg Heiligengeistbrücke 4, 20459 Hamburg, e-mail: henriette.mueller@hamburg.steigenberger.de · Tel.-Nr. (0 40) 36 80 61 76

Qualifizierungen zum/zur

VZ/2-Schicht-System ab sofort für unbefristete Einstellung gesucht.

% 0800 - 335 335 7

Ambulanter Pflegedienst Pflegedienst 0040/7 4 02 68 08 Neuwiedenthaler Straße 124

Für unseren Shiseido Day Spa Hamburg suchen wir eine/n

Lächeln schenken – Alltag meistern!

aussendienst

M w)

vorbereiten.

Wir bieten: • Einblicke in die Verkaufsabteilung im Innenund Außendienst • Regelmäßige Produktschulungen • Einsatz in unserem Buchholzer Verlagshaus mit Kundenkontakt Ihr Profil: • Charisma und Überzeugungskraft • eine abgeschlossene Berufsausbildung und idealerweise erste Berufserfahrung im Verkauf • Affinität zu klassischen und digitalen Medien • ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität • Gute EDV-Kenntnisse Ihre Chance: Ein sicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen, ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet und ein attraktives Gehalt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen: Wochenblatt Verlag Schrader GmbH & Co.KG Geschäftsführung Herrn Stephan Schrader Bendestorfer Str. 3-5 21244 Buchholz Per Mail: bewerbung@kreiszeitung.net www.kreiszeitung.net

Für unsere Automatenvideotheken suchen wir für die Abend- und Wochenendschichten

freundliche Aushilfen

auf 400- -Basis. Voraussetzungen: Sie haben Spaß am Umgang mit Kunden, ein gepflegtes Äußeres und sind mindestens 18 Jahre alt. Vorstellung erbeten am Freitag, den 02. 11. 2012, von 17.00–17.30 Uhr in unserer Automatenvideothek in der Bahnhofstr. 20, 21629 Neu Wulmstorf.

im Großraum Hamburg Wir bieten:

- Kennenlernen des Geschäfts durch Mitfahren - einen hohen Bekanntheitsgrad als Marke - Schulung, Einarbeitung und Betreuung - einen festen Kundenstamm als Basis - überdurchschnittliches Einkommen

Sie bringen mit: - Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Fleiß - den Willen erfolgreich zu sein eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH Max-Weber-Straße 19, 25451 Quickborn Ihr Kontakt: Herr Sebastian Ehrke Tel.: 0151-58044489, E-Mail: rvl-vs3035@eismann.de

Gesucht:

Die ahr Gruppe vereint Serviceangebote, die sich perfekt ergänzen: Hochklassiges Catering, Hygiene und Reinigung sowie kundenorientierter Service in der Gesundheitsund Sozialwirtschaft. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n freundliche/n, zuverlässige/n

Jungkoch/in

(ca. 40 Std./WE im Wechsel) für ein Objekt in 21077 Hamburg Anforderungen: - Gute Deutschkenntnisse - Teamfähigkeit - Selbstständiges Arbeiten

Bewerbungen sind zu richten an: Frau Wächter/ Frau Stabel

ahr Service GmbH Tel.: 040-76 40 34 62 Larissa.waechter@ahr-gruppe.com

Altenpflege – mehr als ein Beruf! Wir suchen für unsere sieben stationären Altenpflegeeinrichtungen und unseren Ambulanten Dienst 70 Azubis zum Ausbildungsstart am 1. Februar und 1. August 2013.

Bewirb dich jetzt für eine Ausbildung zum Altenpfleger/zur Altenpflegerin Als die Nummer eins der Betriebsgastronomie suchen wir für unseren Betrieb im Hause Deutsche Bank AG, Hamburg, ab sofort Sie als serviceorientierte

Küchenhilfen (m/w) für Küchen- und Ausgabetätigkeiten auf 400-Euro-Basis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an: Eurest Deutschland GmbH c/o Deutsche Bank AG z. H. Herrn Berndt Simmat Alter Wall 53 20457 Hamburg Tel.: 040 3701-3569

www.compass-group.de

Das erwartet dich • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Beschäftigung • eine attraktive Ausbildungsvergütung • eine berufliche Perspektive mit vielfältigen Aufstiegsmöglichkeiten • vermögenswirksame Leistungen • ein tolles Team Vereinigte Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG Geschäftsbereich Wohnen im Alter Hohenfelder Allee 2 22087 Hamburg

Das erwarten wir • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen • mittlere Reife oder weiterführender Schulabschluss • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft • ein aufgeschlossenes Wesen

Mehr Infos: www.vhw -hamburg.d e 040 251512-466


KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

ANKAUF Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Sachverständiger für Kunst u. Antiquitäten Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Orden-Urkunden

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF Aus alten Sachen!

Geld machen! Pelze, Zinn, Bestecke, Bruchg., Schmuck. Zahle aktuelle Börsenpr.! Ausweisung vor Ort. S. Fischer, 0176/66 06 36 34

Zahle Höchstpreise

für Schmuck, Uhren, Silber, Münzen, Musikinstrumente, Postkarten, Gemälde, Militaria und Antik. 040/4208882 od. 0162/8655730

Kaufe Trachtenmode

Zinn, Silberbesteck, Schmuck (auch defekt), Kriegsabzeichen, alte Münzen und Modeschmuck. Zahle bar vor Ort. 0163/918 63 87

Ankauf Altmann

kauft Antikes, Gemälde, Silber, Münzen, Goldschmuck, Postkarten, Fotos, ganze Nachlässe und räumt besenrein. 040/43 48 42

Kaufe alte Pelzmäntel, Pelzjacken, Altgold, Zahngold, Schmuck, Silber, Münzen, Orden, Silberbesteck, Armbanduhren. Tel. 0172/ 453 96 14

Uralte Bücher/Gemälde

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842

Achtung! Abendgarderobe, Silberbesteck, Alt- u. Schmuckgold, zahlen diskret u. bar. Fam. Florian seit 1979. 0176/86 94 15 70

Zahle Sammler-Höchstpreise für Privat kauft Pelzmäntel und PelzjaUniformen, Säble, Dolche, Helme, cken, z. B. Nerz; Mützen u. Schals. EK I und EK II, Ritterkreuz, FotoalAbholservice und Barzahlung, ben I. u. II Weltkrieg, alles von der Tel. 01520/767 26 81 Marine-Luftw.-Heer. Biete f. DeutKaufe Kristall, Geschirr, Pelze, Silber, sches Kreuz in Gold mit Urkunde Figuren, Handtaschen, Modebis ¤ 1.500,-. Tel. 7635672 priv. schmuck, zahle bar, Tel.: 0152/ 07 91 05 21 Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Achtung liebe Leser! Kaufe und sammle Pelzbekleidung, Abendgarderobe, Uhren aller Art, auch defekt. Silber, Schmuck, Bestecke, Münzen, Antikes und Orden. Seriöse Abwicklung garantiert. 0157/86 76 88 70 Herr Franz Achtung! Aufgepasst! Gesucht werden zu Höchstpreisen Tafelsilber, Bestecke, Pelze, Zinn, Porzellan, Armband- und Taschenuhren, Schmuck und Münzen, seriöse Abwicklung. Tel. 0162/51 73 133 und 040/32 04 28 93 Achtung liebe Leser! Kaufe und sammle Pelzbekleidung, Abendgarderobe, Uhren aller Art, auch defekt. Silber, Schmuck, Bestecke, Münzen, Antikes und Orden. Seriöse Abwicklung garantiert. 0157/86 76 88 70 Herr Franz Kaufe: Pelze, Nähmaschinen, Schreibmaschinen, Porzellan, Zinn, Abendgarderobe, edle Handtaschen, Münzen, Uhren, Schmuck und Tafelsilber. Zahle bar u. fair. Hr. Strauß 0160/590 66 94 Briefmarken - Münzen, kleine u. große Sammlungen / kompl. Nachlässe kauft zu fairen Preisen: Rasche-Verlag, 040/7927125 oder 0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr, auch kostenlose Hausbesuche. Suche Händler von Mundharmonikas! Wer handelt mit E-Mobile? Tel: 04154/846 11 28

Private

Kaufe Kristall, Geschirr, Pelze, Silber, Figuren, Handtaschen, Modeschmuck, zahle bar, Tel.: 0152/ 07 91 05 21 Briefmarken/Briefe/Postkarten/ Sammlungen aller Art kauft Firma C. Wuhrow, kostenlose Hausbesuche. Tel.: 040/65 72 90 09

Wir kaufen Funktionsmodellbau aller Art, Flug/Schiff/Auto Modelle. Wir holen ab. Tel. 0152/ 52 73 10 81 Kaufe Modelleisenbahn von Märklin, Fleischmann, Roco, gerne große Sammlung, 04164/ 80 06 20 oder 0171/750 13 85

Schallplatten (LPs)

Rock, Soul, Pop, Blues, Jazz, Metal, kauft 040/67 380 799

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

Briefmarken-Münzen

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315

Griffelkunst/Gemälde

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/456139

Kaufe alte Ölbilder, altes Porzellan, Figuren, Silbersachen und Nippes, Tel. 040-576854 M Schmuck Dupon f. alte Bestecke, Opas Taschenuhren, Porzellan a. Art, Münzen v. priv. 01633772463 Modelleisenbahn wie Maerklin, Fleischmann, Arnold etc. gesucht. Tel.: 040/796 81 66

VERKAUF

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk SÜD am Mittwoch

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk SÜD am Samstag

Anzeigenschluss donnerstags 12 Uhr

im

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination ohne Süd am Samstag

)

scheiden: Nach dem 1. Monat ent ück! Zufrieden oder Geld zur g Studienkreis Harbur ben Schlossmühlendamm 4 (ne 05 01 65 7 / 040 t), Karstad 8-20 Uhr Rufen Sie uns an: Mo-Sa

NACHHILFE.

Tag Tag der der offenen offenen Tür Tür

Samstag, 03.11.2012, 10 – 13 Uhr 2Je n Flexible Laufzeiten 2kos tzstttenl ko 20loose en % se EPr rm bes nFlexible Ab 7,- Laufzeiten pro Unterrichts- Pro tu 2ob ßtun koäes st eng uden eignd n Probest Flexible Laufzeiten Ab 7,- € pro Unterrichtsstunde stunde Ab 7,€ pro Unterrichtsstunde € sparen bei Anmeldung bis 30.09. n35,www.lernstudio-harburg.de nwww.lernstudio-harburg.de Jetzt Ermäßigung von 15% sichern

1

Anzeigenpreise

bis 3 Zeilen

Studententeam

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

7,50

20,– 20,50

41,00 40,–

10,–

61,50 60,–

13,–

82,00 80,–

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50 100,–

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00 120,–

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

sowie sämtl. Gartenarbeiten, mit Abstransport, kostenl. Beratung/ günst. Festpreise. Tel. 643 45 27

e PC-Probleme e

Jederzeit dienstbereit! Hardware, Software, Netzwerk; Rep. und Verkauf. Tel. HH 41910183

TH Rückbau GmbH

Bäume fällen/roden

gegründet 1963

10,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Herbstschnitt

Elbe Wochenblatt

7,–

4 Zeilen

Transport- und Logistikdienstleistungen! Individueller Partner für den Kleinbetrieb und den Mittelstand. Wittenburg + Gladrow GmbH, Tel.: 040-87 87 88 630 www.wittenburg-gladrow.de Vorzelte-Freese - Ihr Spezialist im Norden, Verkauf & Reparatur. Zelte, Zubehör uvm. HH-Neugraben, Tel. 752 11 22 www.vorzelte-freese.de

erteilt kompetente Einzelnachhilfe. Ihre Nr. 1 in HH, fachgerechte Kostenlose Probestunde, kein Vergünstige Gartenarb. T. 68949832 trag. Wir kommen gern ins Haus. Nachhilfe24 Tel. 01578-221 07 20 Bäume fällen, kappen u. roden, sämtl. Gartnarb., günstig, FestPrivate Tanzstunden Zuhause, inpreis, kostenl. Ber., Tel. 66977186 div. u. entspannt in gewohnter Umgebung. Allein, zu Zweit etc., Gartenfeuerwehr! Bäume fällen, sämtl. Gartenarb., kostenl. Berat., 0172-5167225 www.marenb.de günst. Festpreise 672 86 92 Top-Nachhilfe - 11 ¤ je Schulstd. Hausbesuch - keine Mindeststun- Gartenarbeiten aller Art mit Abfuhr, kostenlose Beratung, preisden - kein Vertrag, Tel.: 040/ günstig, Tel. 040/654 67 82 21 03 19 97 Eine saubere Sache - FensterreiniKostenlose Probestunde für gung ab ¤ 29,90. Tel: 040/ Gitarre, Gesang, Drums, Piano. 27 86 74 30 www.klangfabrik-harburg.de Exam. Lehrerin gibt Nachhilfe in Bäume fällen u. roden, Gartenarb. m. Abtransp., sehr preisgünstig, Mathe, Deutsch, Englisch ab kostenl. Berat. Tel. 654 63 87 ¤ 10,-/Std., T. 796 124 31 v. P. Fenster u. Rahmen ab 35,- ¤, Pflege Keyboard- und Klavierunterricht für u. Spezialreinigung, FamilienbeKinder und Erwachsene. Komme trieb T. Schriever, 0170-1514728 ins Haus. Tel.: 04131/22 39 19 Kleintransporter sucht Aufträge Nachhilfelehrer erteilt MathemaTel.: 64 88 57 18 tiknachhilfe bis einschl. 11. Kl., auch Notdienst, T. 040-18206706 Umzüge, Entrümpelungen, Renovierungen. Tel.: 040-414 81 113 Italienischunterricht erteilt ital. Lehrerin, Anfänger und Fortge- Haushaltsauflösungen komplett, kostenlos, Kl./Bd., 040-78 78 16 schrittene, T. 702 77 33 abends English Conversation, Telephoning, Putzi kommt! Fensterreinigung. Faire Preise. Tel. 0172/452 97 76 Nachhilfe Business, alle Altersstufen u. Levels, v. Dozent, 43181019 Wohnst Du schon oder schraubst Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Englisch unterrichtet Nachhilfelehrerin, sehr erfolgr., alle Kl., Abivor- Aufträge Büroreinigung gesucht, ber., v. pr., Marmst., 76102909 Cleaning Station HH, 69 79 02 29 Intensive Nachhilfe für alle Schul- Fensterputzen, Wohnung ab stufen u. -fächer erteilen erfahrene ¤ 28,-, Fa. H. & G., Tel. 98 26 17 55 Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Neu: Gartenarbeiten, 414 84 500 Legasthenie, Rechenschwäche, erfahrene Lerntherapeutin, Frauke Baumfällung, Tel. 0179/125 25 23 Kollatsch, 21073 HH, 791 400 05 PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

GESCHÄFTL. EMPF.

Abbruch Demontage Entsorgung Asbestarbeiten Entrümpelungen Erdaushub Tel. 040/558 38 53 Bäume fällen - roden - kappen, Heckenschnitt, Gartenarb., v. FachKurse ab ¤ 0,mann inkl. Abfuhr, preiswert, kosDeutsch, Englisch, Spanisch, Frantenlose Beratg.; 040/67 58 42 30 zösisch, Türkisch, Russisch u. a. sowie Berufsabschlüsse. Sprach- Reinigungsfirma mit guten Refer. kurse, Spaldingstr. 210, 20097 su. Aufträge, auch im Privatbereich. Hamburg, Tel. 040/24 42 56 03 Tel. 01 71-2 82 16 18, Fax 79 61 24 25

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Bezirksausgabe

Nachhilfe-Profis, www.borbe.us., Schülerkolleg Borbe, T. 53793196 Spanisch 3 ¤ Std.; 0176/7088 7590 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060

Tel.: 040 / 866 869 80 Hamburg-Harburg • Sand 33

Elbe Wochenblatt

Woche:

Bankdaten

Kundendaten

Anzeigentext

Rubrik:

/Gesamtkombination: 7,50

Geld-zurückGarantie

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben! Telefonisch: Telefon 0 40/34 72 82 03 Schriftlich: Fax 0 40/76 60 00 26 Persönlich: elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg UhrUhr Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 9.00 bis 17 17.00

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

UNTERRICHT

Zinn, Silber, Silberauflage, Kristall, Gebr. Büromöbel Pelze, alte Koffer und Fotoapparaabhollager-hamburg.de, Lagerte. 0162/680 83 98, Hr. Schmidt verkauf, Tel. 0151/52 37 54 84, Großmannstr. 129 Porzellan, Herend, Rosenthal Maria Weiß, Gemälde, Silberbest., Bron- Schrankwand von Musterring, ze u. Porz.figuren 0152/07716963 modern, Buche, hell massiv, 3 m, Einzelelemente mit Glasvitrine, VB Uhren aller Art, von einfach bis zur ¤ 200,-; Tel.: 0176/48 67 74 72 Rolex, auch defekt, Barzahlung. Tel.: 040/39 99 19 65 Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbestecke, Schmuck, alte Orden, Säbel, Geigen. 0173/927 05 90 Antiker englischer Schranktisch Schallplatten & CD-Sammlungen, rund, d 50 cm, Schmuckstück, VB Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & 300,- ¤, Tel. 879 30 39 Fotoapparate kauft: 040/4397663 Winterzeit ist Puzzlezeit. TausenHole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, der, diverse Motive für ¤ 2,50/ Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, Stck.; Tel. 551 41 51 - 89 52 69 PC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr Herrenschuhe, 45 Paar, Gr. 42, ungetragen, nur komplett, pro Paar Gabelstaplerankauf auch alt + def. 0176/323 02 151 10,- ¤ VB, Tel. 0152-05 94 00 71 Suche antiquarisches Bettgestell Haushaltsauflösung am 3.11. von 10-14 Uhr, Nienstedtener Str. 37: Messing od. Holz, 0152/05210103 Möbel, Küchenartikel, Bilder etc. Suche alte Hochzeitskleider, von 1950-1986, Tel. 0152/05210103 Kaminholz, ofenfertig, 3 Jahre abgelagert, Birke und Eiche. Tel. Orienttepp.-Barz. 0152/10502281 0172/439 35 86 Münzen - Ankauf v. Priv., 753 33 84 Faltrad Dahon, 20" Alu, 5-GangMontblanc-Stifte su. 040/64794027 Nabe, 2 J., VB ¤ 150,-; T. 98234114 Filmplakate alt kauft 27808862 Kerzenverkauf Horner Weg 68, HH, Di-Fr 11-18 Sa 11-14 kegro.de Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 günstig abzugeben. 04630/93095 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 GESUNDHEIT Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 Krampfaderentfernung in einer Stunde. Biologisch, sanft, effektiv TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 beim Heilpraktiker 040-69797710 "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, HeilVERKAUF praktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, Bain-maries jeweils 3 1/1 GN, fahrwww.naturheilpraxis-bunjes.de bar, Doppelstandfritteuse, Wärmeschrank, Geschirrspülmasch. Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Gewichtsreduktion 040/94797570 mit 2-Becken-Spültisch, div. Arwww.hypnosepraxis-elvers.de beitstische, CNS Lagerregale, Bonamat-Kaffeemasch. 2x16 Tassen, Yoga-Unterricht in russischer SpraScholl-Tassenwärmer, Sanomat che. Tel. 0176-20 49 98 36 Sahnemasch., Küchenbuffet, Leichter Abnehmen mit Hypnose, kompl. Geschirr u. Bestecke für ca. R. Lappe HP, Tel. 68 91 99 24 70 Pers., Flaschenkühlbuffet, 4 Schübe inkl. Kühleinheit, Preise Lebensberatung u. geistiges Heilen, Tel. 040/22 60 04 80 Verhandlungssache, bei Komplettabnahme Sonderpreis, Tel.: Hot-Stone-Massage, 819 777 81 01577-6067148 Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 Stoffflohmarkt - riesige Auswahl. Uni, bunt und Glitzerstoffe ab 1,- Med. Tantramassag. 0175/9880776 ¤/m. Wegen Geschäftsaufgabe TIERMARKT alles muß raus. Bis 17. November, Knöpfe, Borten, Effekten, Biesen, Sakkos, Westen, Hemden, Son- Hundeschule Harbg. 0174/69 23 143, einzeln + Grupderpr. HEINEMANN-Kleidung pen, Welpenspiel, Junghunde, schrill bis festlich, Kastanienallee Hausbesuche, Hundeführerschein 31, St. Pauli, Mo.-Fr. 10-13/14-18 www.hundeschule-harburg.de Uhr/Sam. 10-13 Uhr Achtung Sonntag 4. November Sonntags- Katzenbabys in liebevolle Hände verkauf 13-17 Uhr gegen geringe Schutzgebühr abzugeben, Tel. 040/69 66 89 42 Heckenpflanzen, Gelegenheit, Thuja (Lebensbaum), Kirschlor- Reitunterricht für Anfänger und beer, Heckeneiben (Taxus), BuchsFortgeschrittene ab 6 Jahren in baum, Heckenbuchen, bis 3 m Harburg, priv., T. 0177/353 24 05 lieferbar. Anlieferung möglich. Info u. Bilder: www.htdgarten.de Jack-Russel-Hd. 2 J. 0176/49570181 Tel. 04951-649 65 65 Leonbergerwelpen! 01736474377 Bis zu 50 % billiger! Chihuahua-Welpen z. v. 04534365 Neugeräte mit Lackschäden, Mar- Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844 kenwaschmaschinen A+, Trockner A+ usw. Elektro-SchnäppchenUNTERRICHT Markt HH, Bramfelder Chaussee 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr c Die Überflieger! c Neue Waschmaschinen, Kühl- und Ganzheitliche Nachhilfe zu Hause, Gefriergeräte, Markenfabrikate. die wirklich hilft: Fachlücken schlieEnorm günstig, auch Geräte mit ßen, Lernstrukturen aufbauen, Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Selbstbewusstsein stärken. T. 6370 Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 8208 www.Die-Ueberflieger.de

8 Lokalausgaben in

Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-Süd 120.284 Trägerauflage 121.025 Trägerauflage Ausgabe Harburg

58.824 Exemplare Harburg, Rönneburg, Wilstorf, Fleestedt, Meckelfeld, Langenbek, Sinstorf, Marmstorf, Appelbüttel, Eißendorf, Heimfeld, Bostelbek, Neuland, Seevetal

Ausgabe Süderelbe

36.361 37.102 Exemplare Hausbruch, Neugraben, Fischbek, Neu Wulmstorf, Cranz, Neuenfelde, Francop, Moorburg, Altenwerder, Finkenwerder, Alvesen

Ausgabe Wilhelmsburg

25.099 Exemplare Wilhelmsburg, Kirchdorf, Veddel, Moorwerder elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co.KG 21073 HH, Harburger Rathausstr. 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 00 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Süd-Ausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Axel-Springer-Platz 1 20350 Hamburg Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination gilt die die Preisliste Preisliste Nr. Nr. 46, 47, gültig ab 01.01.2012 Es gilt 01.01.2011


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

GESCHÄFTL. EMPF.

VERSCHIEDENES

BAUEN U. WOHNEN

PC-Hilfe, auch Sa./So. 538 978 72 Gratis Erotik-DVD-Katalog, ab 18 J. Park./Lamin./Dielen Über 1.000 DVDs ab ¤ 6,90. Legen, Schleifen, Versiegeln. Fensterreinigung, 040-678 91 01 dvd-stop.de od. 05341/90 57 68 Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr Bücher spenden und helfen! parkett-witt.de – Sofortservice Tel. 040/22 81 80 25, kostenlose Malereibetrieb tapeziert Zimmer Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Abholung! www.Aktion-Buch.de ab ¤ 150,-. Rentner- und LeerwohBuchhaltung §6StBerG. 50681041 nungen Sonderpreise! Helfe beim Umzüge, Transporte und EntsorPC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Räumen. Tel. 040/651 07 76 gung, www.ps-umzug.de, Tel.: 040/63 64 46 17 Malermeister malt/tap./verl. u. reiVERSCHIEDENES nigt Tepp.bö., helfe beim MöbelGriffelkunst, Grafik, Gemälde, rücken, Angeb. kostenl., 6062944 Bronzen kauft sofort, v. privat, ingoberndt-malermeister.de Tel. 040/45 61 39 Ehrliches und ausgiebiges Kartenle- KB Fachbetrieb f. Bodenbeläge verlegt Teppich, PVC, Designboden, gen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. Entrümpelungen u. FirmenauflösunLinoleum, Laminat, Parkett, TrepTel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64 gen, Besichtigung + Beratung kostl. pen, 67 99 88 98, 0162-1030257 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69 *** Fensterputzen *** Parkett, Dielen, Treppen, Laminat, verlegen, schleifen und versiegeln, Haushaltsauflösung u.v.m., Tel.: 040/40 18 91 48 auch umweltfreundliche Lacke u. Entrümpelung, Umzüge u. Klein- Umzüge + Kleintransp. Öle. Firma Hach, 040/40 85 62 transporte, besenrein, mit WertanHaushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 rechnung. Kostenlose BesichtiDachdeckermeisterbetrieb, Ausgung und Angebotsabgabe. 040/ 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. führung sämtlicher Dach- und FasFestpr., Seilklettert.! 0177/6472223 731 27 357, www.Firma-Noll.de sadenarbeiten sowie DachklempBuche, trocken/frisch, nerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Haushaltsauflösung Kaminholz mit Lieferung, 0160-494 96 44 Nachlass, Räumung, EntrümpeKomplettbad, alles aus einer Hand. lung, Festpreis, fachgerechte Ent- Gärtner frei. Telefon: 01701878177 Altbausanierung und Modernisievon privat. sorgung. Wertanrechnung für Anrung, Kundendienst. 631 88 65 tikes! Telefon: 040/643 00 03 Info: www.die-Badestube.com Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 Malermeisterbetrieb Haushaltsauflösung. Ausführung sämtl. Malerarbeiten, Besenreine Entrümpelung zu Fest- Malermeister zuv.,0178620015 Fa. beste Qualität, Festpreise 6952788 preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kost- Laub und Fällarbeiten, 87 60 04 44 enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Zauberei für Kids u. Erw. 5509438 e e POLSTEREi e e Möbel aufarbeiten und beziehen! Entrümp. besenrein! Kaminholz Buche, 0172/5439758 Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 Haus, Whg., Dach, Keller, Räu- Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 mung aller Art zum Festpreis, kos- Friseurin kommt ins Haus. 61136237 Dielen/Parkett/Treppen legen, schleifen und versiegeln. tenlose Besichtigung, Firma Tip Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421 Top, 22887458, 0176/62005808 Kaminholz-Express 04152-887577 Malermeister kommt sofort, LeerHaushaltsauflösung Frisörin kommt ins Haus 55893006 wohnungen Sonderpreis, Zimmer mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Musik: Partydisco.de 550 49 08 tapez. ab ¤ 150,-; 668 14 14 Fa. Firma, kl. Preise, Entrümpel., Umzüge m. Montage, v. Profis. 040/ Umzüge zu fairen Preisen, 6937945 Maler kommt sof. Rentner u. Leerwhg. zu Sonderpreisen. Tel. 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Stühle flechten preiswert. T. 273798 040/81 98 02 31 Umzüge & Entrümpelung Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Alle Tapezier- und Anstricharbeiten 4 Mann bis 7 Std. ab 479,- ¤, Transporte, gut & preisw. 6937945 zu fairen Festpreisen. Auch am WE Angebot: 8-9 Std. ab 599,- ¤, erreichbar. 0172/763 27 35 10 % Senioren Rabatt. Fa. B.A.T- Blitzumzug + Entr. 040/55204238 Umzüge. Tel. 87 50 11 96 Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, Nur ¤ 20,-!!! Dachdecker Firma Lem- Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 burg reinigt Ihre gesamten Dachrinnen plus Wintercheck zum FestParkett, Dielen, Laminat, Treppen, HEIRATEN&BEKANNT. preis! Keine Anfahrtskosten!! Verlegen, Schleifen, Versiegeln, 0157/75 84 49 39 Unternehmungsfreudiger WasÖlen. Fa. 040/790 27 880 serm. 58 J., 1,84 gr., Raucher sucht Detektei und Inkasso, ForderungsMalerarbeiten: T. 04194/987607, eine liebevolle Sie für einen ernstbeitreibung und Ermittlungsarbeifirma-thomas-borgward.de haften Neustart. Mit Bild wäre naten mit 100%iger AufklärungsIch helfe gerne beim Möbelrücken. türlich sehr toll. K33444 quote, wwww.frontal-inkasso.ch, Holzböden & Treppen schleifen, Tel.: 040/228 53 18 80 BAUEN U. WOHNEN umweltfr. versieg., Laminat verlegt Umzüge Firma Basic, MöbeltransFa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 porte, Haushaltsauflösungen für Malerarbeiten - preiswerte QualiPrivat und Gewerbe, LKW + 2 tätsarbeit, Malermeisterin Ulrike Mann, ¤ 44,-/Std. zzgl. MwSt., Tel. Gerß Tel. 040/280 45 67 040/22 36 46, 0172/994 22 34 Führe Maurer-, Fliesen- u. Trockenb Kostenlos b bauarbeiten und Verputz aus. Fa., Entrümpelung bei Verwertung, von 040/80995643 o. 0172/4205272 Keller bis Boden, Möbeltransporte aller Art; Tel. 0152/23 31 20 53 Maler-/ Laminatarb., zum fairen Preis, 0176/701 840 56 Kaminholz Maurer, Fliesenl., Maler, Parkett: Sotrocken-ofenfertig, Buche/Eiche/ fort frei, günstig! 0176-50155011 Esche/Birke, HH-Nord, Fa. KamIn & burn, Tel. 0172/450 68 54 Renovierungsarbeiten aller Art am Haus, poln. Fa. 0174/3507198 Abbruch Entsorgung Malen + Tapezieren sauber und Demontagen aller Art: Tür, Fenster, preiswert für Privat, 668 14 14 Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780 Maurermeister Maurer- Sanierungs- u. Fliesenarb. Fa. 7328252 Entrümpel.Besenrein Kl. Baugeschäft seit Badewannenreparatur Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, 1978 Baubetreuung & Service mit mit Garantie. 040/607 20 89 kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, allen Gewerken, Um- und Anbau040-60534818 / 0152-01680396 zum ten, Balkon-, Altbau-, Bad- u. Fas- Komplettbadsanierung Festpreis. Günstig. 040/607 20 89 sadensanierung, Reparatur, DurchbUmzüge in Hamburgb brüche, Kellerabdichtung, auch Neues Bad, neue Küche? GHO-Bau Sofortserv. Halteverbot u. Kartons Kleinstaufträge. 647 44 76 od. GmbH, T. 0176/83 09 62 24 gratis, T. 41346571 o. 63270488, 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de www.hamburgerumzug.de Dachrinnenreinigung, schnell u. Fenster, auch passiv, PVC/Alu, 1Apreisw., Fa. Jarad, 040/5724 78 89 Haushaltsauflösungen schnell, Qualität-Gealan, Winkhaus 1Apreisw., zuverlässig. Durch SachPreis-/Leistungsverhältnis, 1A-Lie- Fliesenarbeiten - auch Reparatur wertanrechnung auch kostenlos o. vom Fachmann: 040-60 13 792 ferzeit (ab 5 Werktage), Fon 040/ Zuzahlung mögl., 040/61 44 44 57 01 60 53 Kalkulation online: Malen + Tapezieren preiswert, helfe www.Bauwert-Hamburg.de Haushaltsauflösungen mit Wertb. Möbelräumen. T. 480 10 31 Fa. anrechnung, auch kostenlos oder Malermeister kommt sofort! LeerZuzahlung möglich. Kostenlose e Fenster + Türen e whg. z. Sonderpr.! T.: 72 37 49 84 Erneuern - Reparieren - Einstellen, Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 Aufhebelschutz Kripo empfohlen. Malerarbeiten, super günstig, Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. Fehlerbehebung und Reparatur. Markisen + Rolläden AB Sicherheitstechnik, 520 43 68 Elektriker, zuverlässig & kompeSchnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 tent, 0162/1054425 o. 43266475 Malermeister Ausführung sämtlicher Malerar- Malen + Tapezieren, zuverlässig, Umzüge 64 22 46 64 sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 beiten, Fassaden, Wohnungen, schnell + professionell + immer etZimmer z. Festpreis, Sonderpreise, Malerarbeiten, super preiswert, was günstiger! Auch Hartz IV. komme sofort. T. 040/675 031 33 sauber + gut. Tel. 651 74 06 0 K o s t e n l o s e 1 c Garten von A-Z c Tischler f. Dachausbau, Anfertigung Haushaltsauflösung, Entrümpeu. Reparatur, Fa. 0152/07022317 Grundreinigung, Jahrespflege, lung . Tel. 0173/914 13 77 Strauch-/Heckensch., Unratabfuhr Malerarb. günstig, 0151/144 260 02 kostenl. unverb. Ber.; 724 40 00 Qualitätsumzüge Malerarb. vom Meister. 632 11 84 Tel. 040/53 05 05 05 Bäume fällen/roden Maur., Putz., Fl. Rep. 0175-7930859 Senioren, ARGE, Nah und Fern Problemfällung, Wurzelfräsen, Pflaster, Gartenarbeiten. Elektriker Tel. 0163/902 80 57 Haushaltsauflösungen Holz, Heinrich Schilling, 040/529 61 03 Maler-Sofortdienst, 0178/1620015 Tel. 040/69 70 29 06 Dach bis Keller, besenrein, diskret Feuchte Wände Maler, Termine frei, 01732161659 sanieren Keller, Fassaden, BalMöbellager Hamburg Wir Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 kone usw. H.G. Holz- und BautenTel. 040/227 67 78 schutz, Tel.: 040-700 94 44 Beheizte Boxen von 5-30 ccm

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

VON HERZ ZU HERZ Schöner Baden Schwichtenberg Umz. Ihre Badewanne an einem Tag wie Ingrid, 52 J., Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 www.umzug-partner.de

Alle Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken-/Sträucherschnitt mit Abfuhr, Festpreise. Tel. 668 38 25 ¤ 10.000,- ab ¤ 68,67 f. Angestellte, Beamte, Rentner. Keine Beratungskost. Info. 0176/39563622 Einer muss d. Günstigste sein. Umzüge Nah/Fern, Lagerung Festpr. DEGELA GmbH. 040-65044961

neu. Top Qualität mit Garantie. Besichtig. kostenlos. 040/6072089

Anbau/Umbauten

Maurer-/Zimmerer-/Dachdeckerarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Türen. www.schult-bau.de 5332800

Maler + Bodenbeläge

kostenlose Angebote + faire Preise in allen Hamburger Stadtteilen. Riess GmbH, 7124833 u. 6735503

verw. Krankenschwester - eine fleißige, liebevolle Witwe, sehr hübsch, zuverlässig u. ausgegl. Welcher aufgeschlossene Mann wagt über dieses Inserat e. Neuanfang? Ich bin durch Rente u. Einkommen unabhg., scheue in meinem Auto keine Entfer-nungen u. würde Sie gern spontan besuchen kommen, damit wir alles besprechen können. Anruf ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

VON HERZ ZU HERZ Marion, 47 J., Witwe

mit gutem Beruf. Eine sehr hübsche Frau, blond mit strahlenden Augen und fraulicher Figur. Finanziell gut gestellt. Marion ist eine tolle Köchin und Gastgeberin, ist vielseitig und liebt die Natur. Ich möchte gern wieder das Leben zu zweit genießen u. wünsche mir e. liebevollen, weltoffenen u. gepfl. Mann (gern älter, evtl. mit ähnl. Schicksal) hier zu treffen. Melden Sie sich bitte gleich über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

25-j. Angestellte...

Jenny - zärtlich, romantisch und treu, eine hübsche, anschmiegsame und sportliche junge Frau zum Verlieben! Ich bin eher häuslich, zurückhaltend und kein Discotyp. Wenn Du magst, können wir uns auch gern einmal treffen u. alles weitere besprechen. Ich habe e. gemütliche Wohnung, bin unabhg. und einsam. Ich freue mich schon auf unser 1. Date! Wenn Du jetzt gleich anrufst über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

42-j. Altenpflegerin

Anne, eine eher einfache, gutaussehende Frau mit schöner Figur, tolerant, zärtlich, warmherzig und eine perfekte Hausfrau. Ich bin ehrlich, fleißig, durch meinen Beruf finanziell unabhängig. Welcher nette, ordentliche Mann mit fester Arbeit sucht mich? Ich habe ein Auto und würde bei Liebe auch gerne zu Dir ziehen. Rufe gleich an und frag direkt nach mir über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Ute, 57 J.,

ehem. Verkäuferin, e. sehr gut aussehende, jung gebliebene Witwe. Mit Ersparnissen und guter Rente. Ich bin ehrlich u. sehr menschlich, bin e. gute Hausfrau u. liebe die Gartenarbeit. Treffe ich hier e. charmanten Mann, der mit mir gemeinsam e. schönes Leben haben möchte? Ich habe e. Auto u. könnte Sie besuchen kommen. Ich warte auf Ihren Anruf über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Claudia, 37 J.,

Angestellte. Eine liebevolle und eher zurückhaltende Frau, sehr gut aussehend mit weiblicher Figur. Ich lebe ganz allein und Kinder habe ich leider nicht. Ich würde gern ein Lebenspartner finden, dem Ehrlichkeit, Vertrauen und Treue viel bedeuten. Äußerlichkeiten spielen keine Rolle, zuverlässig, liebenswert und humorvoll sollten Sie sein. Kontakt über... FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Konrad, 63,

STELLENMARKT

Dieter 70 j.

vitaler, humorvoller Witwer, gut situiert, mit Spaß an Reisen, Natur u. Theater. Es fehlt jedoch eine nette, sehr herzliche Dame, mit der ich Freizeit u. gemeinsames Glück teilen darf. Schön, wenn wir uns jetzt über Amica PV kennen lernen! Bitte rufen Sie an, 040.24 53 34 tgl. 922 Uhr

Jürgen, Anf. 70 J. sagt

STELLENGESUCHE Allroundhandwerker sucht Beschäftigung. 0152-03 72 69 26 Fr. su. Arb./Haush. 0176/59721792 Fensterputzer, 0176/48 76 94 42 Putzfrau su. Arb. 017671571222 Maler/Tap. frei: 0178-82 89 130 Putzfrau su. Arbeit 0176 84644616

Bei dem schlechten Wetter & den STELLENANGEBOTE lg. Abenden merke ich bes., wie mir e. liebev. Frau zw. 70 & 78 J. an Bäcker, (Fach)-Verkäufer und Konmeiner Seite fehlt. Gemeins. esditoren (m/w) zur Festanstellung sen, fernsehen u. sich unterh. bei unseren Innungsbetrieben in wäre schön. Bitte rufen Sie an üb. HH gesucht! Als Partner der BäPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. cker- und Konditorenvereinigung 11-20 h, auch am Wochenende Nord e.V. suchen wir Sie zur Direktvermittlung. Unsere Partner An e. ältere Dame... bieten Ihnen u. a. tarifliche LeisMein Name ist Gerd, bin 77 J., tungen sowie ein angenehmes BeWitwer u. gehöre noch lange triebsklima. Sie möchten sich vernicht zum alten Eisen! Für wirklichen? Wir unterstützen, begemeins. Veranstaltungsbesuraten und betreuen Sie auch nach che möchte ich e. nette Frau der Vermittlung. Wir freuen uns kennenl. Nur freundschaftl. auf Sie. PersonalRaum Spelling, PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Jenfelder Allee 80/HausA8, 22045 11-20 h, auch am Wochenende Hamburg. Tel.: 040/675 99 35-0 80-jähriger Witwer Call Center Agent (m/w). Für ein möchte die Einsamkeit mit renommiertes Hamburger Untere. charm. Dame Schritt für nehmen suchen wir Mitarbeiter Schritt beenden. Ein paar Jährm/w) in Vollzeit für die Betreuung chen hin o. her sind nicht entund Beratung von Bestandskunscheidend - sond. die Sympathie. den, die Kündigerrückgewinnung, PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. die Reklamationsbearbeitung so11-20 h, auch am Wochenende wie die Neukundengewinnung. Sie verfügen über erste Erfahrung Schnupperwochen! Für Singles als Call Center Agent im Outzw. 30 & 85 J.! Fordern Sie jetzt bound/Inbound. Bewerben Sie kostenlos Partnerempfehlunsich unter: personal@direct-job.de gen nach Ihren Wünschen an... oder telefonisch 040/27 147 300 040/601 33 02 Ihr Persönlicher PartnerService. Seit 1988 +++ Für unsere Salons in Hamburg und Norderstedt suchen wir Friseure Warmherzige (m/w) in VZ/TZ, mit Lust auf kreaWitwe 74 J. sucht einfachen, tives, selbstständiges Arbeiten. Wir herzl. Lebenspartner bis 85 J. bieten ein Super Team, die tollsten PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Kunden der Stadt sowie Weiterbil11-20 h, auch am Wochenende dungsmöglichkeiten. Pünktliche Bezahlung garantiert! Bewerben GELDMARKT Sie sich bei Herrn Wehlen Tel. 040/ 82 24 10 13 oder bei Herrn DreSofort-Kredit bes Tel. 0172/438 05 14 in HH, schnell, günstig in jeder vertretbaren Höhe, mit/ohne Schufa, Staatl. gepr. Techniker/in Maschinentechnik, Elektrotechnik, Meoder Schuldenzusammenfassung chatronik. Studienort: Hamburg. (ab sof. haben Sie nur noch eine Studienbeginn: Oktober 2012. Beniedrigere Rate) Coba Consulting, rufsbegleitend. Bundesweit über 02129/95 72 82 oder 0170/ 1.600 Teilnehmer. Kostenl. Info271 76 13 veranstaltungen: Telefon: 0800/ BargeldcKredite sofort 806 77 77 Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: www.pffh-technikum.org., PFFH10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große Technikum - Ein Institut der WilBleichen 32, 20354 Hamburg helm Büchner Hochschule Schulden ? Wir helfen Ihnen. Weiterbildung zur Betreuungswww.schuldnerhilfe-hamburg.de, kraft nach § 87 b SGB XI (Start: Telefon: 040/636 655 60 20.11.2012) und Pflegeassistenz/ Pflegehelfer (Start: 07.01.2013), DIE GUTE TAT Dauer 3 Monate! Förderung über Agentur für Arbeit oder Jobcenter Waschmaschine AEG an Selbstabmit Bildungsgutschein. Rufen Sie holer zu verschenken, Tel. uns kostenfrei an 08008811889, 57 66 87 www.date-up.com. Einstellungszusage möglich! BEKANNTSCHAFTEN

Witwer und ehemaliger Kaufmann. Meine Frau starb viel zu früh u. um mich abzulenken stürzte ich mich in die Arbeit. Doch nun würde ich mich über e. liebe Partnerin (evtl. mit ähnl. Schicksal) an mei- Wir, 78 und 39, suchen unterneh- Megatrend Internet Persönlichkeiten gesucht, für den menslustige, tierliebe, ältere ner Seite freuen. Ich habe mich .gut Trendmarkt der Zukunft. Ab 18 Dame, die Spaß an Ausfahrten hat gehalten., mag Reisen, Musik u. Jahren, sofortige Auszahlung + Firund wieder etwas Farbe in ihre Lebin belesen. Welche natürl. Dame menwagen Mercedes. Informatiben bringen möchte. K33401 möchte e. sorgenfr. "2. Glück" geonsveranstaltung am 05.11.2012, nießen? Rufen Sie an ü. FRS GmbH Welcher nette Herr (+/- 75) möchte 19.45 Uhr, Hotel Ibis, HH-Alster, 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So mir ein guter Kamerad sein? Bin 72 Holzdamm 4-12, 20099 HamJahre, blond und schlank, kein burg. Infohotline: 040/67588217 Eine liebev. Witwe ist Oma-Typ. Chiffre: K33423 Inge, 64 J., jugendl., mit schöner FiArbeiten auf dem Flughafen! Mitargur, viel Herzenswärme, ehrl. u. Sie, 64 J., mollig sucht jemanden für beiter/innen für den Flughafen gemeinsame Unternehmungen hilfsbereit. Ich liebe Blumen, die Hamburg gesucht. Gern Quereinund mehr, Tel. 0162/562 15 56 Natur, Haus- u. Gartenarb. Ich bin steiger! Inkl.Schulung zur LuftsiWelche Frau schreibt mir (M, 65 Jahsehr häusl., ich kann für Sie kochen, cherheitskontrollkraft § 8. Gute re) mal? Würde mich sehr freuen! den Haushalt führen u. Sie zärtl. Konditionen. AVGS notwendig. Weissichnicht12@gmx.de umsorgen. Wir können gern was Bitte bewerben Sie sich bei Fr. schönes unternehmen u. uns näWerner, s.werner@maxxu.de. STELLENMARKT her kennenl.? Ein Auto für uns zwei Tel. 030 - 30 30 867 - 11. ist da. Anruf bitte über FRS GmbH Umschulung zur/zum Rechtsan040/2272460 9-22 h - auch Sa/So STELLENGESUCHE waltsfachangestellten 0 Beginn: 1.12.2012, Voraussetzung: guter Altenpflegerin mit Pkw Wolfgang, 68 J., verw. Erfahrene Realschulabschluss, sowie gute bietet Gesellschaft, Betreuung, e. charm. Kavalier mit Bildg., leRechtschreibung, Mindestalter 22 Einkäufe und Haushaltshilfe 0176/ bensfroh u. tiefsinnig, zärtl. u. fürJahre, gerne mit Fremdsprachen. 68 90 05 12 sorgl. Wohlhabend mit schönem Info unter: 040/61 46 51 o. 0173/ Anwesen. Die Einsamkeit wird im- Erfahrener Polsterer, Rentner be61 40 649 bzw. www.refa-us.de, mer größer. Das mö. ich ändern u. zieht u. repariert gern Ihre antiken Bildungsträger G. Rußmeyer-Kruse mit Ihnen das Leben neu entdePostermöbel. Tel. 040/752 68 40/ cken. Ich bin gesund, aktiv u. sponUmschulung zum Staatl. anerkann0171-245 92 00 tan. Ein gut. Koch, Wein- u. Musikten Gesundheits- und Pflegeassiskenner. Gern würde ich Sie einlad., Bauprofi sucht Job, Malerarbeit, Intenten (m/w)! Start 19.11.2012 nenausbau, Badsanierung, Tel.: wenn Sie anrufen ü. FRS GmbH Förderung über Agentur für Arbeit 0157/88 43 01 27 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So oder Jobcenter. Rufen Sie uns kosPolnische Frau sucht Arbeit in Haustenfrei an, wir beraten Sie gern. halt und Büro (ReinigungsarbeiBildhübsche Sandra, Tel.08008811889. Einstellungszuten), Tel.: 040/76 42 80 32 31 J. aufgeschlossen, zärtlich und sage möglich! www.date-up.com. einfühlsam. Eine sportliche junge 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., Vertriebsmitarbeiter/in gesucht! Frau mit dunklem Haar und Top-Fiauch Nachtwache u. Haushalt. Sie haben Spaß am Vertrieb/Vergur, gebildet und sehr tolerant. Ich 51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48 kauf und wollen dort eine erfolgmag Musik und koche gern, bin reiche Karriere starten? Gern auch kinderlieb und suche kein Aben- Junge Dame sucht Reinigungsarbeit Quereinsteiger. 40 Std./Wo., Fest(Treppen, Haushalt oder Büro), teuer, sondern e. liebev. Mann für gehalt + Provision, Fr. Klusmann, Tel.: 0176-68 71 05 71 e. glückl. Leben u. e. beständige 040-25 10 10, job@laserplus.de, Partnerschaft. Überrasche mich Zuverlässige Frau mit Auto hilft Ihwww.laserplus.de mit Deinem Anruf ü. FRS GmbH nen im Haushalt. Tel. 0176/ 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So felicitas verstärkt sein Team! Bei 48 52 30 50 freier Zeiteinteilung besuchen Sie suchen eine zusätzliche ArbeitsKati, 26 J., Erzieherin Wir Familien mit Babys u. Kids u. überstelle für Büro-, Praxisu. Treppenledig, mit weibl. Figur, bildhübsch, reichen unser Geschenkpaket mit hausreinigung. 0176/482 10 985 gebildet u. einfühls. Discos sind tollen Produkten, Gutscheinen, Innicht mein Ding, liebe Natur, Kin- Maurer- und Fliesenleger, Trockenfos u. Angeboten. Pkw erf. Fr. bau, Malen u. Tapezieren, schnell der u. Tiere, mal nett ausgehen u. Wendland 05021-625 15 u. günstig. 0157/88 41 20 95 etwas unternehmen. Mit einem liebritawendland@web.de bev. Mann, der gern lacht u. Wert Der Rentner macht Deinen Garten 4000 ¤ und mehr, für Pflegekräfte auf Treue u. Offenheit legt, möchte wieder fit. ¤ 10,-/Std. 0151/ freiberuflich (nur 1+3jähr. exam.) ich für immer zusammen sein. Kon26 07 69 69 in HH. Freie Zeiteinteilung. Top taktanruf bitte über FRS GmbH Honorar. Fließend Deutsch Vo040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Firma reinigt Büro, Treppe sowie Priraussetzung, Aufträge langfristig vathaushalt, 0177-623 19 15 gesichert. Bewerbungstelefon: Witwe eines Biete sämtl. Gartenarb., Pflaster, HeHBC 040-611 35 540 Hamburger Kaufmannes, Anf. 70 ckenschn./Abfuhr, 0162/2113736 Reinigungskraft gesucht, Mo.-Fr., Jahre, sportl., elegant sucht adä6:30-9:00 Uhr in PLZ 21079 Harquaten Partner zw. 72 & 85 J. Putzfrau sucht Arbeit in Harburg, 0176-30 53 27 45 burg. Bitte anrufen unter: 0172/ PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 418 30 59 oder 040/67 95 03 76 11-20 h, auch am Wochenende Bau+Handwerksh. 0152/55362321


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT

IMMOBILIEN IMMOBILIEN GES.

STELLENANGEBOTE Großbetrieb stellt ein ... !!! Suchen ab sofort junge Leute m/w ab 18 J. aus allen Berufen, auch ungelernt. Dauerstellung in Vollzeit !!! Wöchentl. Verdienst ca. 600 Euro. Starthilfe, Vorschuss gegeben. Personalbüro 0800/3216132 Verkäufer/Verkaufshilfen für den Hamburger Einzelhandel (Multimedia-Bereich und weiße Ware) zur Übernahme gesucht. hermes@avantipl.de Tel.: 68 91 77 19 Serviceassistenten (m/w) in Pflegeheimen versorgen z.B. Patienten mit Essen. Fortbildung 4 Monate - Beginn 12.11.12. Konkrete Arbeitsplätze warten auf Sie! SBB Infos 040-21112-123 Sanitärinstallateur (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, wöchentlicher Abschlag garantiert, Labbow Personalleasing e.K., 040/548 07 812 oder: hamburg@labbow.com Sicherheitsmitarbeiter/innen für sofort, Voll- u. Teilzeit möglich, gute Deutschkenntnisse, Zuverlässigkeit u. korrektes Auftreten erforderlich, Sicherheit!SimConGmbH Tel.: 040/21 98 45 96 Elektriker (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, Bezahlung nach Tarif der BZA, Labbow Personalleasing e.K., Mail: hamburg@labbow.com oder Tel. 040/54 80 78 12 Freiberufliche Pflegefachkräfte und Pflegehelfer m/w ab sofort bundesweit gesucht. Kontakt: HANSA24 Private Personalvermittlung, Tel.: 040/79 30 47 44, www.hansa-24.com Winterdienst Saison 12/13, selbstständige Mitarbeiter, für unterschiedl. Stadtteile innerhalb HH mit Führerschein, PKW, Mobiltelefon u. möglichst mit Anhänger ges. Mitschke GmbH, 040/600 38 74-0 Selbstständige Tätigkeit am Abend? Nur als Nebenjob zu vergeben!! Online Tätigkeit von zu Hause aus. 1200.- ¤ bei 2 Std tgl. möglich. Kein VERKAUF! Tel: 030344 08 18 16 Akademiker/-in für anspruchsvolle beratende Tätigkeit gesucht (Dipl.-Kaufleute, Betriebswirte bevorzugt). Auch im Nebenberuf möglich. Erstkontakt: Reiner Gerth, Tel.: 040-450212-0 Reinigungskraft gesucht! für eine Kantine in einem Schulungszentrum. Arbeitszeit 16:00 - 17:00 Uhr bitte Bewerber nur aus Steilshoop oder Barmbek Tel. 0176/ 76 58 01 78 Brandschutzkräfte für HafenHamburg gesucht, keine Vorkenntnisse erforderlich, Vollzeit, Schichtdienst, ca. ¤ 1.250 netto/ Mon., Tel.: 04501/828571 oder info@sdpersonalvermittlung.de Pflegehelfer (m/w) in TZ/VZ mit Berufserfahrung in der stationären Altenpflege gesucht. Gute Bezahlung, kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Info: Fr. Brunk 040-689 177 13. LKW Fahrer für 40t Wechselbrücke im Fernverkehr gesucht. Fester LKW & feste Linie. Überdurchschnittliche & pünktliche Bezahlung. Tel. 0261/83 243 Naturkita Vogelhüttenberg sucht dringend eine Erzieherin (w/m)mit Erfahrung im Krippenbereich, ab November. Tel. 0176/48 21 49 86 Naturkita Vogelhüttenberg sucht Erzieherin (m/w) und sozialpädagogische Assistentin (m/w) für den Frühdienst, ab Dezember. Tel. 0176/48 21 49 86 Student (m/w) für Telefonie (400,¤-Job) gesucht. PC und Web Voraussetzung. Anrufe können vom Homeoffice erfolgen. Bewerbung an: hamburg@mattern.biz Maler (m/w) zur Soforteinstellung gesucht, Bezahlung nach Tarif der BZA, Labbow Personalleasing e.K. Tel. 040/548 07 812 oder hamburg@labbow.com Nette Zahnarztpraxis sucht flexible ZFA, gern mit Prophylaxe Erfahrung in Teilzeit, überwiegend Nachmittags. info@dr-bigdon.de oder Tel. 040/715 00 93 Arzthelferin (jung, gelernt) für Allgemeinpraxis gesucht. Gute Bezahlung, nettes Arbeitsklima. Dres. Parey/Hempel/Rüther, Dorfwinkel 11, 22359 HH, Tel. 040/60 30 141 Ambul. Pfleged. sucht voll- und teilexam. Pflegepers. auf 400,- ¤Basis f. Tagesd., Abendd. und Wochende. Gern auch Arzthelf. Tel. 713 49 41 Wir suchen begeisterungsfähige Mitarbeiter im Angestelltenverhältnis & Vollzeit im Bereich der Energieversorgung. Frau Müller Tel. 040/ 88 12 95 04 MTC Deutschland GmbH sucht zum 1.11.2012 Mitarbeiter (m/w) für den Winterdienst in Vollzeit und geringfügig, AZ nach Absprache. Tel. 0511/590 97 20, Fr. Toker Maler/in gesucht VZ T. 329 08 90

Arbeitsvermittlung kostenlos! Models, Komparsen, Werbetypen 5 - 65 gesucht! www.DaCast.de Durch Vermittlungsgutschein von der Arbeitsagentur. Das geht! Ru- Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitsfen Sie an. Keine Zeitarbeit. Job platzgarantie, OK-Taxi, 40170161 Partner Hamburg 040-280 50 350 Kommissionierer m/w 50031124 Kassierer/in für den Hamburger Einzelhandel mit Erfahrung, auf Helfer Entsorgung m/w, 50031124 400,00 ¤ Basis/ Teilzeit gesucht. hermes@avantipl.de T. 68917739 Kassenkräfte m/w VZ, 50031124 Staplerfahrer m/w VZ, 50031124 Männliche Aushilfskraft für Kamelrennspiel auf dem Hamburger Servicekräfte m/w VZ, 50031124 Winterdom gesucht Arbeitszeit 3 Tage pro Woche 0177/428 61 42 Lagerhelfer/in VZ/TZ: 357045420 Massagestudio sucht nette Kolle- Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 gin f. sinnliche Massagen, HH-Rot- Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 herbaum, www.ideem.de, Tel.: Telefonist/in, 400 ¤, 80 79 80 60 040/67 30 25 23 Nageldesign Profi-Ausbildung, ab Kommissionierer/in T. 23800556 ¤ 98,-, inkl. Zertifikat., mit anschl. Flugzeugreinigung 017662733971 Verdienstmöglichkeit, erfolgreich seit 17 Jahren. Tel. 0174/472 11 00 Staplerfahrer/in ges. 238 00 556 Doorman m/w, nachts am Wochen- Versandhelfer/in 017662733971 ende für Objekt auf St. Pauli mit SK Reinigungskraft m/w, 238 00 556 nach § 34a gesucht. Hamburger Wachdienst, Tel. 040/45 02 44 15 Bauhelfer m/w 40 00 91 Verkäufer/in für Shell Shop auf Handwerkshelfer m/w 40 00 91 400 - ¤ - Basis/ Teilzeit/ Vollzeit www.taxischeininfo.de gesucht. Bei Interesse Mail an: Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 wirsuchenkollege@arcor.de Zweiteinkommen, ausbaufähig, Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32 freie Zeiteinteilung & von zu Hau- Verkaufshilfe (m/w) ges. 23800556 se aus, auch für Selbstständige, B. Kinzel Tel. 040/79 00 59 88 IMMOBILIEN Wir suchen

examiniertes Pflegepersonal in VZ u. TZ. Häusliche Krankenpflege Timmler Tel. 040/764 00 20 od. info@HKTimmler.de

*2. Standbein*

für Berufstätige i. Immobilienbüro! T. 040/67 10 50 11 Herr Neuwirth

Arbeiten auf Ölbohrinseln/Nordsee, 16 Tage, dann 24 Tage frei, ab ¤ 3.000,- mtl., 0421/243 71 66 Suche Haushaltshilfe für meine Mutter, 81 J., 2 - 3x pro Woche, Tel.: 0172/432 57 81

MIETGESUCHE Die TUHH sucht preiswerte, möbilierte Zimmer für Studierende aus aller Welt: Accommodation Office TUHH Schwarzenbergstraße 95 21073 Hamburg Telefon 040 / 428 78 27 07 Fax 040 / 428 78 40 91 E-Mail: accommodation@tu-harburg.de Gerne können Angebote auf den AB gesprochen oder per E-Mail geschickt werden.

Transport/ Lagerhelfer (m/w) per sofort gesucht, VZ, gutes Deutsch www.zeitwohnagentur.de für Tel. 68 91 77 29 Firmen und Privatkunden suchen Betriebshelfer m/w, in Vollzeit, ab wir zeitgemäß möblierten Wohnsofort gesucht. KÖTTER Service, raum. Für Anbieter kostenfrei. R. Tel. 040/21 09 44 41 Kleinsorg, Tel. 040/28 80 750 Sensible weibl. Hände für Massage- Gewerblicher Handwerker sucht atelier ges., flex. AZ, auch Anf., ab sofort dringend eine 1-1½-Zi.sehr gute Bez., 0176/32378317 Whg., Tel. 0160-913 86 86 86 Kellner gesucht ! Für Tag / Nacht ! Suchen 3-Zi.Whg. m. Balk. o. Terr., Elbschloßkeller St. Pauli Tel. 0171/ WG-geeignet, max. 750,- w., Be144 26 33 reich Harb.-Neugr. 01707779113 Lagerhelfer/Produktionshelfer Wilhelmsburg, Fam. (Lehrer, Dipl.m/w in VZ per sofort gesucht. Päd., 2 Ki.) su. Whg. ab 90 m², zur Tel. 040/23 99 88 33 Miete oder Kauf. 040/18 05 85 72 Malergeselle mit Berufserfahrung MIETANGEBOTE in Teilzeit gesucht, gerne auch ab 50, Tel.: 0176/237 25 467 Wir suchen ab sofort Fahrer/in 7,5 t/ 12 t/18 t.Gute Bezahlung, 0176/ 49 14 54 06 o. 0176/49 14 54 07

Raum zu vermieten

z.B. Kosmetik, Fußpflege, Nagelstudio im Salon Haarmonie in Meckelfeld, ca. 22 m2, Glüsinger Str. 30 Tel. 0162/2319377

Escortdamen (18-35 J.) ges.! TopVerdienst bei freier Zeiteinteilung! Wohnste bei Sittensen, A1, kleines wop-escort.de, 0178/398 95 31 Haus mit Wintergarten, Kaminofen, ca. 100 m², EBK, V’bad, CarWir suchen per sofort Gabelstaplerport, Garten, ¤ 550,- + NK, frei und Kraftfahrer, sowie Helfer m/w, 01.01.13, Tel. 04169/423 Tel. 040/38 66 83 01 Sofort arbeiten in HH für Frauen ab 2,5 Zi.-Whg., Neul. Harb., DG, ca. 90 m² + Balk. + Terr., gr. Ess-Küch., 18 als "Camgirl". 040/87608408 v. Extras, KM ¤ 850,- + ¤ 250,-; Festeinstellung platinmodels.com Uml. inkl. Elek. Tel. 765 45 70 oder Bürokraft in TZ und VZ ab sofort Mobil: 0175/563 42 86 ab 18 Uhr gesucht in HH-Bahrenfeld. Biete Wohngemeinschaft, f. 1 Pers./ Tel. 040/89 70 91 50 weibl., Zi. m. Bad- u. KüchenbeEnergiespardienst24.de sucht nutz. in Niend./Nord, gern PendMitarbeiter/in für Strom- u. Gasverlerin od. Studentin, 040/5510161 marktung; Info 0800/589 42 71 Neu Wulmstorf-Schwiederstorf, Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ 3 Zi.-DG-Whg., Küche, Bad, KelNacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue ler, 70 m², Balkon, frei ab 01.02.13, E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 KM ¤ 515,- + NK/Kt., 04168/286 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Winsener Str., 3 Zi., Nähe PhoenixDienstleistungsunternehmen, Viertel, 66 m², renoviert, EBK, Lafreie Zeiteinteilung. T. 040/211472 minat, ¤ 555,- + ¤ 130,- NK. Tel. 0179/694 61 91 Sachbearbeiter/in mit PKW, Aus HH-West ges. T. 3290890 Wilhelmsburg Veringstr. 167; 3 Zi.Whg, 3 OG, ca. 56 m², sofort frei, Lebensmittelkommissionierung GZH, 560,- ¤+NK+KT, 04105/ 10 Frauen u. 3 Männer T. 3290890 33 53 oder 0176/39 72 97 89 Mitarbeiter/in gesucht in VZ, Lager/Logistik/Prod. T. 3290890 Neugraben, 4-Zi-Haus mit schönem Garten, 100 m², v. privat, ab sofort, Paketzusteller/in, Vollzeit, deutsch ¤ 950,- + NK, Tel. 0179/9057218 in Wort/Schrift, Lohn 9 ¤. 3290890 1 möbl. Zi. in Neu Wulmstorf, 20 m², Sicherheitspersonal mit §34aKü./Badbenutz., Parkplatz, Preis ab Schein gesucht. www.selsec.de ¤ 300,-; Tel.: 0179/90 572 18 Reinigungskräfte (m/w) in VZ/TZ Wilhelmsburg, möbl. Zimmer, ab ges., Tel.: 040-67 59 07 39 sofort an NR, 290,- ¤, Tel. 0176/ 30 40 07 74 Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ per sofort ges.! 040/357 04 54 20 Harburg Zentrum, möbl. Zi., an ruhige Person v. priv. für ¤ 199,- + NK Produktionshelfer(in) per sofort zu vermieten. Tel. 0173/739 03 62 gesucht! Tel. 357 04 54 20 Florist/in, VZ, FS Kl. 3, ab sof. ges., Priv., 2 Zi.-Whg., 52 m², möbl. incl. Wäsche + Geschirr, ¤ 830,- warm Blumen Gauk, Wandsb., T. 684325 Harburg ab Dez. 0176/54631962 Erfahrene Telefonistin m/w auf Wilhelmsburg, 3 Zi., 75 m², großer 400,- ¤-Basis ges., Tel. 251 33 71 Garten mit Koiteich, Garage Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit mögl., 740,- ¤ inkl., Tel. 86 25 42 gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 DHH Hausbr., Nachm. ges. ca. 90 m² Auslieferungsfahrer gesucht. ¤ 880,- KM, Garag., Garten 3 MM ¤ 400,- Basis. Tel.: 53 71 88 80 Kt. erf., ab 10 Uhr 0174/5653166 Lagermitarbeiter f. d. Flugzeuglog. IMMOBILIEN GES. SMART Personal, 040/180175352 Servicekräfte als Aushilfen ges., Fa. eventPersonal, 040/61198104 Flirt-/Erotikline sucht Telefonistin (Heimarbeit); 030/68 05 52 53 Telefonist (m/w) fürs Home-Office, Tel. 0800/589 42 71

Mehrfamilienhaus gesucht

ab 4 Wohnungen, auch sanierungsbedürftig, schnelle Kaufentscheidung 0177 - 736 10 00 (auch Sa. + So.)

Ehepaar (z.Zt. Mallorca) sucht von Privat Haus oder Wohnung (ab 3/4 Zi.) im Raum Hamburg Süd (21073-21075-21077), oder nördl. Seevetal. Kontakt: mallorca@mcp-team.de oder 0173/201 52 60 3000,- ¤ Belohnung für die Vermittlung eines Mehrfamilienhauses/ Zinshauses, gern älter/renovierungsbedürftig, sofortige Kaufentscheidung und Barzahlung von Privat, alles anbieten, Tel. 0172293 36 69 Wir suchen dringend möblierten Wohnraum in Hamburg und Umgebung! House & Room Privatzimmervermittlung, 0581/948 85 93 oder www.house-and-room.de Sie möchten verkaufen? ...und dennoch in Ihrem Haus wohnen bleiben? Rufen Sie uns an. Wittmann Makler 602 31 20, privat 602 18 20 Alte, am liebsten Backstein, Villa von Familie mit Gestaltungsideen gesucht. Wittmann Makler 602 31 20, privat 602 18 20 Wir suchen für Eigenbedarf Baugrundstücke/Mehrfamilienhäuser zum Kauf. Firma HST. Telefon: 040/51 33 01 01 Haus/R’Haus mit Keller oder Garage gesucht. Wittmann Makler 602 31 20, privat 602 18 20

Anzeige

Neueröffnung in Großhansdorf „Orient Teppich Palast“: eröffnete seine insgesamt 3. Filiale

Mit dem Erfolg der Filialen in HamburgLokstedt und Lüneburg vergrößern Geschäftsinhaber Valentin Merljung und Geschäftsführer Pedro Weiß den „Orient Teppich Palast“ um eine weitere Zweigstelle in Großhansdorf, Eilbergweg 4, 22927 Großhansdorf. Mit einem Tag der offen Tür wurde dieses Ereignis am 29. und 30. September mit einem bunten und vielfältigen Programm gefeiert. Seit Jahrhunderten schon liegt das meisterliche Können, mit welchem die Experten für Teppichwäsche und -restauration überzeugen, in der Tradition der Familie. Neben der Reinigung - die Wäsche erfolgt auf traditionelle Art mit der Hand - und dem Verkauf von neuen sowie antiken Orientteppichen, können Kunden des „Orient Teppich Palasts“ auch ihre Teppiche kostenlos von den Profis begutachten lassen - und das selbstverständlich auch zu Hause. Mit den Jahren sammelt sich trotz Staubsaugens soviel Staub in einem Teppich an, dass die Wolle oder Seide, aus der er hergestellt ist, leidet und den natürlichen Fettschutzfilm verliert. Um die Lebensdauer eines Teppichs zu verlängern und seine Schönheit zu erhalten, ist es wichtig, den Teppich alle

5 bis 8 Jahre waschen und neu imprägnieren zu lassen. Ebenfalls zum Service der Teppichgroßwäscherei gehört der kostenlose Abhol- und Bringservice im Umkreis von 160 Kilometern. Darüber hinaus verfügt der „Orient Teppich Palast“ über ein umfangreiches Garnsortiment in allen Farben, welches auf pflanzlicher Basis eingefärbt wird, um somit eine originalgetreue Wiederherstellung zu gewährleisten. Überzeugen Sie sich von der Qualität eines traditionellen Meisterbetriebes. Geschäftsführer Pedro Weiß und seine Mitarbeiter informieren und beraten Sie selbstverständlich gerne und ausführlich. „Orient Teppich Palast“ in: Großhansdorf, Eilbergweg 4, 22927 Großhansdorf;Rufumleitung bitte unter 040/56060579 anrufen! Hamburg-Lokstedt, Lokstedter Steindamm 55c in 22529 Hamburg, Telefon 040/ 56 06 05 79; Lüneburg, Bülows Kamp 3a in 21337 Lüneburg, Telefon04131/98 99 763; Öffnungszeiten:Mo-Sa 10 -19 Uhr.

AUTOMARKT AUTOANKAUF

WOHNWAGEN

Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Suche von privat einen Wohnwagen/-mobil, auch mit Mängeln/ IMMOBILIEN ANG. Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig Platzabbau etc., 0171/140 89 42 oder mit Schaden. 040/67503052 Rissen, besonderes ERH, 160 m², WOHNMOBILE 7 Zi., mit Kamin, Parkett, TG, zen- Suche PKW, Rentnerfahrzeug, trumsnah, von / an privat, Tel. 0152/05210103 ¤ 679.000,-. Tel. 0175/204 22 47 Erbse kauft PKW, Schrott-PKW, MRH top gepfl., in HH-Langenbek, 5 Abholung kostenl., 0170/7084199 Zi., Gasheizung, VB+D., G-Wc+D., Keller, 260 000,- ¤ von Priv. Tel. AUTOVERKAUF Kaufe Wohnmobile 03944-36160, 0174/617 30 46 von 9-20 Uhr www.wohnmobilcenter-aw.de 5-türiger Fiat 176 Punto, EZ 06/99, Hausbruch: Bj. 1989, 5 Zi., DHH, TÜV 3/14, 44 kW, 155 tkm, inkl. Wfl. 95 m², Nfl. 51 m², Grdst. ZWEIRAD Winterreifen, VB ¤ 900,-; 0173/ 265 m², ¤ 275.000,-, von privat. 60 68 264 oder 040/76 42 90 64 Roller + Mofa a. def. kauft 381360 Tel. 0176/30 73 95 89 Neu-Wulmstorf, Bahnhofstr., 1. OG, MB C200 Eleg, dkl.grün, EZ1/96, ESSD, REISE UND FREIZEIT 215Tkm, AluSR WR, Dachtr. MAL get 90 m², 24 m² Terrasse, Whg. zu RB, viel Zubehör 01701990418 verkaufen, Tel.: 0176/21 53 07 61 DÄNEMARK Strandnähe, 3 Zi..-Whg., Blanke- Ford Fiesta Mod. 98, 44 kw, SV, KliFerienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 nese, 95 m², Elbblick, nach Gebot, ma, 4-türer, TÜV/AU 2 J., Euro 2, zu verk., ohne Makler, K33460 Alu, 750,- ¤. Tel. 0157/36738304 DEUTSCHLAND Sonnige ETW, 2 Ebenen in Neu Fiat Seicento, Mod. 04, 40 kw, SV, Abs, Ostfriesland Luxus-FeWo**** im Wulmstorf, 138 m², 5 Zi., Blk., EBK, Euro 4, 77 Tkm., TÜV/AU 10/14, Holzhaus, Gartensauna, Fahrrä157 000 ¤. 0176/65611757 v. pri. M+S, VB 1250 ¤, 0176/52259480 der, Kaminofen, Parkett uvm. alles Villa günstig zu verkaufen, in Sene- Corsa, Autom., Mod. 97, 39 kW, 1. inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, gal, Bj. 2008, 160 m², 700 m zum Hd., top, ¤ 1250,-, 0175-8790536 www.ferien-holzhaus.de Strand, Tel. 040/38 67 71 24 Sylt in den Dünen, liebev. ausgestatAUTO SONSTIGES Langenfelde, 2,5-Z-W., 70 m², Blk., tete FeWo für 2 Pers., Natur pur, KP 140 000,-, 0170-2747691 Mkl. Strand u. Meer, Golf u. Wellness 4 Winterreifen a. St.-felge für Golf vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09 Langenfelde, 1-Z.-W., 40 m², Blk., Plus 195/65 R 15 mit VW Radk., ¤ KP ¤ 85 000,-, 0170-2747691 Mkl. ***Hotel "Residenz" Heringsdorf 150,-, Tel.: 040/760 04 95 DZ Ü/F Winterpreis 55 ¤ 038378/ MFH mit Werkst. u. Halle, FH, KP 80820 www.residenz-neuhof.de ¤ 200 000,-. 0170-2747691 Mkl. Winterreifen MB-B180, Stahlfelg., 195/65 R15T Firestone 15 Zoll 6JX 15H2 E5 44 Radkappen. 7426408 SPANIEN GEWERBERÄUME Winterreifen Dunlop, 235/50/R19 Südspanien, Nh. Malaga, kft. Mercedes GLK, 2 Stück, 4 Mon. alt, App’s, 1-6 P., Pool/Tennis, ab 30¤/ NK+KT, 1.OG, Stellingen, Kleine ¤ 400,-. Tel. 040/76 11 65 00 Tg. LZ ab 110¤/Wo. 040-5283689 Bahnstr. 6, 3 PKW-Stellpl., Büro + Lagerfläche, Rampe-Kettenzug. 4 Winterreifen, auf 5-Loch-StahlfelUSA ge, 195/65R15 91T, ca. 6 mm, für Tel.: 850 57 20 ab 1.12. von priv. Florida-Clearwater, Lux.-Villa, ¤ 120,-; Tel. 040/760 65 35 AB 380 m² Wfl., Pool, ab ¤ 22,-/P./Tg. GEWERBL. IMMO. 4 Wo. f. 3! Tel./Fax 06105/44793 WOHNWAGEN Kiosk in Georgswerder günstig zu VERANSTALTUNGEN verkaufen, Preis VB + Warenbe- Suche von Privat einen Wohnwagen, stand. Kiosk besteht aus Verkaufsauch mit Mängeln. Telefon: 0171/ raum + 2-Zi. + WC + Küche. Ges. 140 84 42 Info: 041 64 / 85 99 462 72 m². Tel: 0162/628 95 23 Suche dringend Wohnwagen oder 11.11. Harburg Marktkauf Wohnmobil, auch reparaturb., BarMIETGESUCHE GEW. !! keine Neuware erlaubt!! zahlung, D.Schmidt 0171/3743474

300 m² a’ ¤ 5,25 +

Lager / Büro in Harburg gesucht 100 – 400 m2, beheizbar, Tel. 76 75 04 25 lager@mw-import.de

GARAGEN/STELLPL. Harburg Zentrum, große Doppelgarage ( 2 PKW) v. priv. für ¤ 120,zu vermieten, Tel. 0172/4017420 TG, Stpl., ¤ 30, 0170-2747691 Mkl.

ONLINE hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de

KLEINGÄRTEN Garten, Rostock-Warnemünde, zu verk., Steinhaus m. Strom/Wasser, sehr gepfl., Tel.: 040/60563767

AUTOMARKT AUTOANKAUF Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

8 31 50 05

R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

AAAnkauf fair u. bar

Pkw, Busse, Geländewg., Wohnmob., auch mit Mängeln, Motorsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. 040/53026751, 0152/02199226

Ankauf seriös + bar

zuverl. - direkt, mit Hausbes., kostenl. Abmeldung, alle Typen, hohe km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 www.autoankaufhoechstpreise.de

AA-Peter kauft sofort

PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 Seriöser Deutscher kauft Fahrzeuge aller Art, sofort Bargeld + Abmeldung. Tel. 0162/249 56 79 Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34

Einladung zur Informationsveranstaltung – Gesundheit ist ihr Auftrag – 08.11.2012 um 11:00 Uhr

Erfahren Sie alles Wissenswertes über eine Aus- und Weiterbildung im Bereich:  Gesundheits- und Pflegeassistenz (m/w)  Fachkraft für Dienstleistungen und Versorgungsassistenz im Gesundheitswesen (m/w)  Fortbildung „back to job“ zum/zur medizinischen Fachangestellten  Alltagsbegleiter/in und Betreuungskräfte für Demenzkranke gemäß § 87 b Abs. 3 Interessiert? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Anmeldung: Nicole Jahnke Trautmann, Kai-Uwe Fischer • Tel. 040 780814 – 0


ALLES AUS EINER HAND

HAUSGERÄTE KUNDENDIENST

MONTAGE & METALLBAU

Klaus Achenbach

Metallbaumeister · Schlosserei

Ihr Partner für: Altbausanierung

• Trockenbau- u. Parkettverlegearbeiten • Maurer • Um- u. Ausbauten • Balkonsanierung • Kellertrockenlegung • Fassadensanierung u. Fliesenarbeiten

Türen · Zäune · Treppen

Tel.: 0 40/7 63 62 54 • Fax: 0 40/7 64 48 34

ALTBAUSANIERUNG

und vieles mehr

Hausgeräte Kundendienst

Max-Halbe-Straße 19

Hainholzweg 70 · 21077 Hamburg · Tel.: 040 / 76 11 11 92 7 01 70 11

Neugrabener Bahnhofstraße 10 a · 21149 Hamburg

hre 50 Jabertieb

HAUSMEISTERSERVICE

r Meiste

Baufirma Löwe

Frank Gruber

Maurermeister & Betonbaumeister

• Schlüsselfertiges Bauen und Bauplanung • Maurer- und Betonarbeiten • An- und Umbauten • Fliesen und Fußböden • Fassaden- und Balkonsanierung • Pflasterarbeiten • Fenster und Türen • Sanierung von Dach-, Schornstein-, Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden • Abdichtungsarbeiten im Kellerbereich außen und innen • Angebotserstellung und Kostenermittlung uvm. Daerstorfer Str. 8 · 21629 Neu Wulmstorf · Telefon 040/70 97 02 81 + Telefon 04168/919 888 · Mobil 0175/407 42 51 · Fax 04168/919 889 www.baugeschaeft-gruber.de

POLSTERARBEITEN

Polsterei

Reinigung, Reparatur und Beziehen von Polstermöbeln

STENZEL, Harburg, Telefon 040/ 77 42 40

Arbeiten rund ums Haus aller Art • Sanierungen und Renovierungen • Trockenbauarbeiten • Parkett- und Laminatverlegung • Wärmedämmverbundsystem (WDVS) Orhan Arslan Hainholzweg 37 Tel: 040 - 76 99 93 31 Fax: 040 - 769 99 33-2

• Malerarbeiten • Fliesenarbeiten • Tischlerarbeiten • Kellerisolierungen 21077 Hamburg Mobil: 0176 - 32 10 70 49

Polsterarbeiten J + K Steffens Meisterbetrieb seit über 40 Jahren

Neugraben – Stremelkamp 15 · Tel. 702 32 30

ROLLADEN/MARKISEN

HEIZUNG

BAUMFÄLLUNG

HREN R 40 JIAEB E B Ü T I SE ACHBETR IHR F T AM OR

Siegfried Behr, Ihr Baumdienst

Bäume fällen, Problemfällungen, Baumpflege, Gutachten, Seilklettertechnik, Stubbenfräsen, Buschhäckseln usw.

Tel. 04187-7236, www.baumdienst-behr.de

Am Papenbrack 25 · 21109 Hamburg · Tel. 040/754 12 67 · Fax: 75 06 22 60

Paul Kallweit

www.doe rner.de

CONTAINERDIENST

Geschäftsführer S. Kallweit

Sanitär & Heizungstechnik GmbH

Containerdienst/Abfallentsorgung

Sanitärinstallation · Abwasserdienst · Gaszentralheizung Bedachung · Wartung · Reparatur · Notdienst Am Alten Gericht 6 · 21109 Hamburg · Telefon: 040 - 754 39 44

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 -5 48 85-110

Heizung

DACHARBEITEN

Sanitär

Raumluft

Kälte

24

Service +

- NOTDIENST rund um die Uhr - Nartenstraße 19 · 21079 Hamburg Tel. ( 040) 30 09 07 - 6 · Fax (040) 30 09 07 75 · www.schwarz-grantz.de

Wir führen für Sie aus: Dacheindeckungen jeder Art/ professionelle Dachreinigung, Dachklempnerei, Isolierungen, Abdichtungen, Fassadenbau, Blitzschutz, Gründächer und Reparaturen. Heiko Siemer Dachdeckermeister Storchenweg 12 a • 21217 Seevetal • Telefon 76 91 05 00

Hilschmann Holzbau Ein der Handwerkskammer angeschlossener Meisterbetrieb

Zimmerei • Dachdeckerei • Bautischlerei

www.luehrs-kleinbad..de Beckedorfer Bogen 2 21218 Seevetal

NOTDIENST - RUND UM DIE UHR TEL. (040) 751 15 70

SANITÄRE KOMPLETTLÖSUNGEN Heizungstechnik und Sanitär ZENTRALHEIZUNGSANLAGEN ARNOLD RÜCKERT GMBH HEIZUNGSTECHNIK UND SANITÄR www.rueckertheizung.de · mail@rueckertheizung.de

KLEMPNERARBEITEN

Milchgrund 71 · 21075 Hamburg · 040/77 07 90 Heizungen, Sanitär-Installation, Haustechnik, Service, Wartung

Ihr er Klempn

E

Meisterbetrieb

www.Elektro-Baura.de

040 - 754 92 74 5

MALERARBEITEN

Geben Sie Ihr Zuhause in unsere Hände Wir können auch in Farbe!

s Sie

Fliesen Maack GmbH Meisterbetrieb

FLIESEN-FACHBETRIEB

• Ausstellung • Verkauf • Verlegung

21217 Seevetal • Brookdamm 15 • Telefon 0 40 / 7 68 29 11

GARTENARBEITEN Heckenschnitt, Gehölzschnitte, Dauerpflege, Steinarbeiten und Baumarbeiten, inkl. Abfuhr.

Fa. Hada

Telefon 040/77 77 77 oder 0170/187 81 77

Claus Quast, Garten- und Landschaftsbau Tel. 7 45 94 62, Fax 7 45 92 51

Ausführung von Beton-, Platten- und Natursteinpflasterarbeiten, Baumfällarbeiten (auch Einholen von Fällgenehmigungen), Neuanlagen, Umgestaltung, Gehölzrückschnitt, Herstellung von Sielanschlüssen, Maßnahmen u. Konzepte zur Baumerhaltung und Bestandspflege.

GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU Manfred Schmidke Garten- und Landschaftsbau

• Rollrasen verlegen • Rasen säen • Pflasterarbeiten • Kellerisolierung • Bäume fällen • Zäune aufstellen

Tel. 040/79 6 3 7 44

M a l e r a r b e i t e n R a u m d e s i g n Bodenverlegearbeiten Projektmanagement

Christien Herbst

ich

t! ern 10%abat ! h c r Si jetzt den s an un u n uk en Sie e N uf

FLIESENLEGERMEISTER

Telefon 0 40 / 7 68 40 52 · www.norbert-dammann.de Gewerbegebiet Winsener Stieg 7 · 21079 HH-Sinstorf

Am Felde 5 · 21629 Neu Wulmstorf (Daerstorf)

Rollläden

Haustürvordächer Markisen Über 25 Jahre immer für Sie da!

HEIWIE

Birkenbruch 4 · 21147 Hamburg Telefon 701 36 34 · Fax 702 77 25 · Mobil: 0171/776 00 78 e-mail: heiwie01@aol.com Internet: www.heiwie-markisen-rolladen.de

SCHLOSSERARBEITEN

Schlüssel

+

Sicherheit

Verkauf + Einbau · Meisterbetrieb · Schloßrep. Schließanlagen, Schlüssel, Gravur, Stempel Günter Westphalen,Eißendorfer Straße 16

Tel. + Fax

77 74 02

SCHORNSTEINFEGER GARDINEN

Schornsteinfeger – Schornsteinbau

Norbert Dammann

Verlegung • Verkauf • Beratung • Ausstellung

Fliegen- / Mückengitter Sonnensegel / Sonderbeschattungen

Stader Straße 292 · 21075 Hamburg · Tel. 040/7 90 72 19 · Fax 7 92 69 81

FLIESENARBEITEN Über 30 Jahre

Manufaktur für Tor-, Rollladen- und Sonnenschutztechnik

Telefon 040/700 27 85 · www.gollnast.de · Fax 040/700 81 35

SCHLÜSSELDIENST

Gas · Wasser · Solar

ELEKTROSERVICE

040 - 754 92 72 9

Mo.-Do. 7.30–17.00 Uhr Fr. 7.30–14.00 Uhr oder Fr. und Sa. nach Terminabsprache

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Francoper Str. 60 · 21147 HH · Tel. 040-796 43 30 · Fax: 040-70 10 24 76 · Funk 0172-95 64 954

Georg-Wilhelm-Str. 265 21107 Hamburg

Ausstellung + Werkstatt

Alle Gitter, Tore und Antriebe

Bedachungen · Fassadenbau · Bauklempnerei Speziell Flachdachbau und Abdichtungen

rieTelefon- Indust Elektro- TVanndecken Anlagen • Sp

Meisterbetrieb seit über 35 Jahren

Schlosserei SCHWARZ

G. Z. Bedachungsgesellschaft mbH

systeme Brandmelde Einbruch- & ienst & Reparaturd Hausgeräte

Kompetenz & bezahlbare Qualität

040/77 37 39

Tel. 04174 - 650 770 • 0177 - 312 33 83

FACHBETRIEB FÜR FLACHDACHBAU TERRASSENABDICHTUNGEN • GRÜNDÄCHER CONTAINER-SERVICE bis 3 m3

• Garagentore • Insektenschutz • Fenster + Türen • Wintergarten-Beschattungen

Heizung • Brennwerttechnik • Sanitär • Solartechnik • Oel-/Gas-Wartung

R

040 743 99 236

www.onra-gmbh.de

MALEREIBETRIEB PETER SONN Ausführung sämtlicher Malerarbeiten sowie Vollwärmeschutz

Milchgrund 71 · 21075 Hamburg · 040/414 334 150

SCHUHMACHER Jede Schuhreparatur + Sattlerarbeit Tel. 77 57 66 Mo.-Fr. 7-18

TISCHLER/ZIMMERER

VOLKLAND

TISCHLEREI & KÜCHENSTUDIO

Fenster u. Türen · Einbruchsicherungen · Reparaturen · Rollladen und Verglasungen Innenausbau · Einbaumöbel · Einbauschränke · Küchenrenovierungen und begehbare Einbauschränke BAHNHOFSTRASSE 79 · 21629 NEU WULMSTORF TELEFON 0 40 / 7 00 08 88 · FAX 7 00 02 02 · www.volkland-online.eu

Wo fehlt der Maler?

Tischlerei

Wir bieten mehr als Farbe. Wir erhalten und verschönern. Dempwolffstr. 16, 21073 Hamburg Telefon 0 40 / 76 75 38 34, Fax 0 40 / 76 75 39 42

Steiner GmbH • Fenster + Türen (Holz + Kunststoff) • Wintergärten • Innenausbau • Treppenbau • Einbruchschutz • Reparaturen

JÜRGEN HÖRMANN & SOHN GMBH

Malereibetrieb seit über 30 Jahren in 21147 Hamburg – Sämtliche Malerarbeiten

Nur ein Ruf durchs Telefon – und wie der Blitz, da ist er schon. Innenraumdämmung – Energiesparen bis 40 % Im Neugrabener Dorf 36 · Telefon 702 37 03 + 0171/31 90 300

MÖBEL

Privat - Tischlerei 21129 HH, Hohenwischer Str. 67 0 Tel. 040 / 570 12 52 -0 www.

T i s c h l e r e i H o l s t .de

MO - FR 10 - 18 Uhr u. jederzeit nach Vereinbarung

Wertig, individuell und auf Maß:

Privatküchen in TischlerMeister-Qualität X Massivholz Tische, -Stühle, -Betten X Zirben-Bettsystem “Relax 2000”

Marienstraße 37 · Harburg

Beckedorfer Bogen 23 Tel. 04105-66 46 72 · Fax 66 46 73 21218 Seevetal www.tischlerei-steiner.de

ZIMMEREI

X

(auch zum ´bbis 90 N ächte Probekauf´)

X

Schranksysteme und Gleittüren

X

Spann- und Lichtdecken - Fachbetrieb

(auch optimal als Dachschrägen-Lösung)

Familienbetrieb in 5. Generation, gegr. 1866

• AN- UND UMBAUTEN • INNENAUSBAU • GAUBEN • CARPORTS • VELUXFENSTER • HOLZTERRASSEN


SPORT AUS HAMBURGS SÜDEN

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Zu überheblich: FCS II verspielt Führung

Verliert Meso Punkte am grünen Tisch? Fußball-Kreisliga: War Michael Akyol gar nicht spielberechtigt? Drei Vereine haben jetzt Protest eingelegt WALDEMAR DÜSE, HAMBURG-SÜD

D

ie Einschläge kommen näher: Türksport ist nach dem 13. Spieltag immer noch ohne Niederlage Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga 1. Auf Souveränität deutet das 1:0 gegen Schlusslicht Vatan Gücü aber nicht hin. Auf die ersten Schwächemomente warten die beiden Verfolger Buchholz 08 II (4:1 gegen den TSV Neuland II) und FTSV Altenwerder II. „In der ersten Halbzeit waren wir mit unserem durchsichtigen Ballgeschie-

Rot Weiss Wilhelmsburgs Coach Ahmet Kilic musste mit seinem Team eine 1:3-Niederlage gegen den FC Bergedorf einstecken. Foto: Köse

be viel zu träge“, erlaubte sich Altenwerders Trainer Muharrem Tan einen dezenten Hinweis darauf, dass das 6:1 gegen den SV Rönneburg etwas über die Leistung hinweg täuschte. „Erst in der zweiten Halbzeit haben wir alles richtig gemacht – nach einer deutlichen Halbzeitansprache.“ Tore: Patrick Holst, Patrick Zabel, Jan Lenze (2) und Adrian Scheffler (2). Mit seinem schon siebten Saisonsieg – einem 4:0 beim BSV Buxtehude II – sicherte sich der Aufsteiger Moorburg Tabellenplatz vier. Der unmittelbar dahinter rangierende Bezirksliga-Absteiger Mesopotamien kam ohne eigenes Zutun zu einem 3:0, weil der SV Wilhelmsburg II gar nicht erst antrat. Aller Wahrscheinlichkeit werden ihm auf der anderen Seite die neun Zähler aus den Siegen gegen Este 06/70 II (3:0), BSV Buxtehude II (5:4) und HSC II (4:2) aberkannt. Die drei Klubs hatten Protest gegen die Spielwertungen eingelegt, weil „Mesos“ Michael Akyol aufgrund einer „undurchsichtigen“ Wechselgeschichte mit dem FC Bergedorf rückwirkend zum 4. September gesperrt worden

Elbe Wochenblatt Leserreisen 15. bis 17. März 13

ist. Mesopotamien würde in die Abstiegsregion abrutschen, aus der der HSC II sich zu entfernen versucht. „Wir waren 70 Minuten klar unterlegen und haben in der ersten unsere bisher Halbzeit schlechteste Saisonleistung abgeliefert“, kommentierte Kapitän Damir Bucar das 2:2 beim FC Zaza, zu dem Chrysovalantis Karamitros und Florian Laumann die Tore beisteuerten. Jeweils 1:1 beendeten Rot Weiss II ihre Partien gegen Este 06/70 II und Grün-Weiss II beim HTB II. „Wir sind noch nicht clever genug, um im Sturm druckvoller zu spielen“, analysierte GWH-IICoach Peter Lemke ein in der zweiten Hälfte hartes Duell.

RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

E

ine Halbzeit lang konnten die Landesligakicker des FC Süderelbe das Spiel beim BSV Buxtehude ausgeglichen gestalten. Doch dann musste FCS-Schlussmann Dennis Lohmann gleich drei Mal hinter sich greifen. Nach dem vierten sieglosen Spiel in Folge fiel Süderelbe auf Rang 7 zurück. Ob diese Minusserie am kommenden Sonntag, 4. November (12 Uhr, Kiesbarg), ausgerechnet im Heimspiel gegen Tabellenführer Oststeinbek beendet werden kann, bleibt abzuwarten. Auch der FC Türkiye hatte am Sonnabend kein Erfolgserlebnis. Im Topspiel gegen Meisterschaftsfavorit TuS Dassendorf präsentierte sich die Elf von Murat Portakal zwar in guter Form, doch am Ende reichte es nicht zum Punktgewinn, weil Türkiye diesmal kein Treffer gelingen

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

anteras hatte Kosova am 13. Spieltag der Fußball-Bezirksliga Süd auf der Kante, stieß die Wilhelmsburger aber nicht herunter. „Ein tolles Spiel beiderseits. Wir haben die gesamte zweite Halbzeit gedrückt, ich kann meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen“, kommentierte Panteras-Trainer Thomas Kurt das 0:2 beim Zweiten. Ein frühes Eigentor von Marco Gebhardt bremste Panteras nicht, der zweite Treffer Kosovas durch Lumni Bauta fiel erst in der 90. Minute. Tabellenführer HTB marschiert nach dem 4:1 gegen Grün-Weiß weiter ungeschlagen durch die Liga. Nach einem 20-minütigen Abtasten übernahm der HTB für den Rest der Partie das Kommando. Trotz eines 4:0-Erfolgs seines SV Wilhelmsburg über Schlusslicht

Einigkeits Kapitän Alesson Fernandes Arguelho umkurvt seinen Inter-Gegenspieler. Foto: Düse

wollte. TuS machte es auf der anderen Seite einmal besser und entführte alle drei Punkte nach Dassendorf. Rückschlag für Altenwerder. Im Heimspiel gegen den ebenfalls um den Klassenerhalt kämpfenden VfL Lohbrügge reichte es nicht einmal zum Teilerfolg, obwohl Alexander Kübler seine Farben in einem insgesamt recht ausgeglichenen Spiel nach 58 Minuten mit 1:0 in Führung gebracht hatte. Wie so oft gab der FTSV einen Vorsprung doch noch aus der Hand. Nach dem 1:1-Ausgleich (70.) folgte zwei Minuten vor dem Abpfiff das 1:2 und damit schon die vierte Heimniederlage. Altenwerder fiel auf den drittletzten Platz zurück.Am kommenden Wochenende steht dem FTSV nun das schwere Auswärtsspiel beim SC Concordia bevor. Weil Gegner GSK Bergedorf vom Hamburger Fußballverband ausgeschlossen wurde, war der TuS Finkenwerder dies-

das auto

mal spielfrei. Ein Abstieg wäre für die Mannschaft von Heinz Schmiedecke zwar kein Beinbruch, doch vielleicht ist genau das ein Problem, denn zuletzt fehlte es dem TuS spürbar am unbedingten Willen, eine Partie noch zu wenden. Trotz mittlerweile sechs Punkten Rückstand auf das rettende Ufer hat der Aufsteiger noch alle Chancen, den sofortigen Wiederabstieg zu verhindern. Am Sonntag um 14 Uhr kommt mit dem TSV Wandsetal ein durchaus bezwingbarer Gegner an den Norderschulweg.

Emrah Koban, Vasco Zawada, Kevin Pieschek. Auch beim HSC wird die Zufriedenheit nach der 1:3-Heimpleite gegen Dersimspor nicht größer geworden sein. „Es sollte diesmal nicht sein, aber Dersimspor hat auch viel Druck gemacht“, sagte HSC-Trainer Alexander Reckewell. Tore: Benjamin Thiel, Fatih Polat, Kaoussou Bodian, HSC: Finn Spiewack. Nichts für Feinschmecker bot Einigkeit bei seinem 6:3-Auswärtssieg bei Inter. Einigkeits Marco Löffke traf drei Mal. Über Punkteteilungen nicht hinaus kamen der FC Türkiye II (2:2 gegen Fatihspor) und der FC Süderelbe II (3:3 bei ASV) nicht hinaus. „Wir waren zu blöd und zu überheblich“, ärgerte sich Süderelbes Coach Michael Hinrichs über die in den letzten Minuten noch vergeigte 3:1-Führung. Neuland unterlag Este 06/70 mit 1:2.

Alexander Kübler brachte Altenwerder im Heimspiel gegen Lohbrügge mit 1:0 in Führung. Foto: rp

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot: * * Christiansen Wohnen *

CitroËn / toyota

* *

*

*

*

E

Inklusiv: Bahnreise ab/bis Hamburg, 2 Übernachtungen im Hotel Westin Bellevue direkt in der Dresdner Innenstadt, Opernkarte 3.Kategorie, Stadtführung, Elbfahrt, Eintritt & Führung Neues Grünes Gewölbe, Reisebegleitung ab und bis Hamburg.

P

Sporting Clube war Trainer Peter Lascheit nicht zufrieden. „Nur ein Treffer aus dem Spiel heraus ist zuwenig, wir hätten 9:0 gewinnen müssen.“ Tore: Eigentor,

Fußball-Landesliga: Auch Altenwerder und Süderelbe holen keine Punkte

Dresden & Semperoper: „Die Zauberflöte“

Euro 419,-

WALDEMAR DÜSE, HAMBURG-SÜD

Türkiye unterliegt im Spitzenspiel

rund um

in ganz besonderes Kulturerlebnis erwartet Sie bei dieser Kurzreise in die Elbmetropole: im Mittelpunkt der Reise steht die Aufführung von Mozarts „Zauberflöte“ in der Semperoper! Unser Rahmenprogramm beinhaltet eine Fahrt auf der Elbe, eine Stadtführung sowie Eintritt und Führung im Neuen Grünen Gewölbe. Unser Hotel bei dieser Reise ist das 5*****-Hotel Westin Bellevue direkt an der Elbe gelegen! Selbstverständlich ist bei dieser Reise eine Reisebegleitung ab/bis Hamburg eingeschlossen! Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 135,-

Fußball-Bezirksliga: Hinrichs-Team kommt bei ASV nur zu einem 3:3-Unentschieden

hyundai/ suzuki AUTOHAUS SCHMIDT

Über 50 Jahre im Dienste des Kunden Harburger Chaussee 131 · 20539 HH · 75 19 84 13 Winsener Straße 185 · 21077 HH · 70 97 34-0

Freie werkstätten

* *

*

*

*

* Megaland

Wir bitten um freundliche Beachtung!

STEFAN WALZ Karosserie- &Fahrzeugtechnik Meisterhaft

KAROSSERIE- & KFZ-MEISTERBETRIEB

TÜV/AU · REIFENSERVICE · UNFALLREPARATUREN · ABWICKLUNG VON VERSICHERUNGSSCHÄDEN · REPARATUR ALLER MARKEN · KLIMA-SERVICE · REPARATURFINANZIERUNGEN auto

reparatur

Am Veringhof 2 · 21107 HH · Tel. 040 - 75 88 81 · Fax 040 - 75 88 94

Anzeigen hoch 2.0 Elbe-Wochenblatt.de


MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

FAMILIENANZEIGEN

Erster Schritt zum Klassenerhalt

Käthe Sauer

geb. Lenz * 3. August 1926 † 24. Oktober 2012

Basketball: SGH Baskets schlagen City Basket Berlin mit 69:50

ches den Gefallen und gaben weiter Vollgas. Das lohnte sich, denn am Ende des dritten Spielabschnitts (52:33) war die Vorentscheidung gefallen. Erfolgreichste Punktesammler auf Seiten der Hausherrinnen waren Evelin Mangkod (13) und die Neuzugänge Melanie Koppel und Katrin Weiler, die jeweils elf Punkte zum Sieg beitrugen. „Wir haben in den letzten Trainingswochen viel gearbeitet. Die Mannschaft hat deutlich mehr Power und ist sehr selbstbewusst aufgetreten“, zog Headcoach Denis Mangkod ein kurzes Fazit. Am kommenden Sonnabend, 3. November, (19.30 Uhr, Immanuel-Kant-Gymnasium) möchten die Baskets im Spiel gegen das Team Berlin-Süd an den ersten Saisonsieg anknüpfen.

RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD

N

ach zwei Niederlagen haben die RegionalligaBasketballerinnen der SG Harburg Baskets im dritten Anlauf ihr erstes Punktspiel gewonnen. In heimischer Halle gewannen sie gegen den TV City Basket Berlin mit 69:50. Die Gastgeberinnen setzten die Gäste von Anfang an mächtig unter Druck. Die sich daraus ergebenden Ballgewinne nutzten die Harburgerinnen, um sich bis zur Halbzeit auf 28:18 abzusetzen. Trotz des Vorsprungs mahnte das Trainerteam, nicht nachzulassen. „Im Basketball ist eine ZehnPunkte-Führung kein Ruhekissen“, weiß Ron Tietgen aus Erfahrung. Die Baskets taten ihren Coa-

Michael, Wiebke und Marlon Christina, Wolfgang, Jannik und Fabian Thomas, Astrid und Johannes und alle Angehörigen Urnentrauerfeier mit anschließender Beisetzung am Dienstag, dem 6. November 2012, um 13.00 Uhr in der Kapelle des Neuen Friedhofes Finkenwerder, Landscheideweg 98. Anstatt freundlich zugedachter Kränze und Blumen bitten wir um eine Spende für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei „DKMS“, Konto: 179 000 502, Deutsche Bank Reutlingen, BLZ 640 700 85. Verwendungszweck/Stichwort: „Sterbefall Käthe Sauer“.

„Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.“

Gisela Mohrherr * 2. Januar 1944 † 23. Oktober 2012 In Liebe

Josef Mohrherr Anita und alle die sie lieb hatten

im Alter von 86 Jahren für immer von uns gegangen.

In Hamburg sagt man Tschüß

Wir danken allen, die sich beim Abschied von meinem lieben Mann, unserem guten Vater, Schwiegervater, Opa, Bruder, Schwager und Onkel

Anspruchslos und mutig war dein Leben, treu und fleißig deine Hand. Friede sei dir nun gegeben, ruhe sanft und habe Dank.

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, meinem besten Vater und lieben Opa

Heinz Schultze mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme in so herzlicher Weise zum Ausdruck brachten! Im Namen aller Angehörigen

Ioannis Sellis

* 1. Dezember 1943

Christa Schultze

† 23. Oktober 2012

Besonders danken wir Frau Möller für ihre trostreichen Worte und dem Bestattungsinstitut H.-J. Lüdders für die würdevolle Ausführung.

In tiefer Trauer

Deine Gisela Deine Kia, Joanna und Gerd und alle Angehörigen und Freunde

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag. D. Bonhoeffer

jeder Zeit

040 - 7909349

Eißendorfer Straße 72 a 21073 Hamburg

Kalläwe

Grabmale Marmor + Granit

König-Georg-Deich 14

040/75 81 81

Anstatt freundlich zugedachter Blumenspenden bitten wir um eine Zuwendung zugunsten des Förderkreises Arp-Schnitger-Orgel, bei der Ev. Darlehnsgenossenschaft Kiel, Konto-Nr. 520 900, BLZ 210 602 37. Stichwort: Betti Feldmann.

Nach kurzer, schwerer Krankheit verstarb unser Bruder, Schwager und Onkel

Holger Uelzmann

* 20. November 1956

† 21. Oktober 2012

In stiller Trauer im Namen aller Angehörigen

Helmut Uelzmann Finkenwerder Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Bist wieder vereint mit deiner Lisa, die du hast so sehr vermisst. Und alle, die hier sind geblieben, gedenken dir im Herzen, wo du jetzt bist.

Nach einem erfüllten Leben ist unser Vater, Opa und Uropa

Peter Koch * 2. Januar 1923

im 90. Lebensjahr friedlich eingeschlafen. In stiller Trauer

Dieter und Renate René Britta mit Kim-Lisa

Heinrich Lühning · Bestattungen Lindenstraße 34 21629 Neu Wulmstorf/Elstorf

Telefon (0 41 68) 2 83

BESTATTUNGEN SCHULENBURG GMBH Tel. 736 736 32 (Tag + Nacht)

Reinstorfweg 13/Mengestraße, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg www.schulenburg-bestattungen.de

Beratung im Trauerfall - Hausbesuch Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen Erledigung der Formalitäten Bestattungsvorsorgeberatung Auf Wunsch Zusendung von Preisbeispielen GUT, WENN MAN EINEN ERFAHRENEN BESTATTER ZUR SEITE HAT!

H.H.-J. Lüdders

† 28. Oktober 2012

Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am Dienstag, den 6. November 2012, um 13.30 Uhr in der Friedhofskapelle Neuenfelde statt.

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Tag- und Nachtdienst Überführungen

BESTATTUNGEN

Betti Feldmann In stiller Trauer John und Rosemarie Frank und Annika Sarah und Matthias Ingrid und Friedhelm Daniela und Timo Andreas und Michaela Anne-Kathrin und Urenkelkinder

BESTATTUNGEN

Seit 1922

www.kallaewe-marmor.com www.kallaewemarmor.de

Wir nehmen in Liebe und Dankbarkeit Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

* 11. November 1924

Finkenwerder, im Oktober 2012

Die Beisetzung fand in aller Stille statt.

Neuenfelde, im Oktober 2012

Harburg Trauerfeier mit anschließender Beisetzung am Donnerstag, den 1. November 2012, um 13.00 Uhr, in der Kapelle des Neuen Friedhofes Harburg, Bremer Str. 236, 21077 Hamburg.

Karin Felten und Kinder

† 26. September 2012

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Regine Klokemann

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet statt am Freitag, dem 9. November 2012, um 13.00 Uhr auf dem Friedhof Hamburg-Öjendorf im Feierraum Nord.

Johann Felten

Finkenwerder

Siegfried Formella Leo und Annemarie Formella Doris und Milena Grabau

sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre liebevolle Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied

Nach langer Krankheit ist am 23. Oktober 2012 unser lieber Bruder, Schwager und Onkel

In stiller Trauer im Namen aller Angehörigen und Freunde

Danke

Familientradition seit 1905

040 - 700 04 06 Tag & Nacht

Neu Wulmstorf - Bahnhofstr. 73 Finkenwerder - Finksweg 6

URNENBESTATTUNG „PIETAS“ KOMPLETT 650,ZZGL. FRIEDHOFS-/KREM.GEB. & AMTL. AUSLAGEN

In einer schwierigen Zeit benötigt man einen starken Partner!

KNOOPSTR. 10 · 21073 HAMBURG · TEL 77 04 74 WWW.GRAUMANN-BESTATTUNGEN.DE

abd BestattungsHilfe Hamburg Fordern Sie unsere kostenlose Hausbroschüre an! Sie finden uns im Internet unter www.fritz-lehmann.de Lüneburger Tor 3 · 21073 Hamburg · Telefon 040/77 35 36 info@fritz-lehmann.de · www.fritz-lehmann.de Geschäftsführer Werner u. Christina Knüppel Wir sind jederzeit persönlich für Sie da!

% 040/50 04 88 85 Tag + Nacht

e s h c ü f r a p S r Bestattungen ab 589,fü

zuzüglich Friedhofsgebühren/Auslagen

BestattungsHilfe Hamburg Im Trauerfall gut beraten Mühlenberg 2 · 22113 Oststeinbek · www.abdbestattungshilfe-hamburg.de


LETZTE SEITE

MITTWOCH, 31. OKTOBER 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Kurzreisetipp der Woche

sehen. Den Chor, der Regen singen kann, „Perpetuum Jazzile“, hören sich Astrid Marschewski, Claus-Günther Wagner und Dirk Dierks im CCH an. Frauke Bonde, Marta Fajlhauer und Claus Schult haben das Festival „Kirchdorf Rocks!“ miterlebt. In den Rieckhof gehen Kurt Herrenknecht, Axel Sander und Bettina Römling, um sich den Marmstorfer Powerchor singAsong anzuhören. Dunn Lewis, Daniel Sprock und Eddi Schmidt schauen sich The Sinderellas im Gruenspan an.

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Eine Kurzreise nach Amrum für zwei Personen hat Bianca Meckley gewonnen. Ulrike Cloarec, Hans-Joachim Schulze und Wiebke Mumm sehen das Konzert der Kleingeldprinzessin Dota Kehr & Jan Rohrbach im Rieckhof. Im Ohnsorg Theater haben sich Andreas Brüel, Gudrun Fuchs und Katrin Bucksch mit „Unkel Wanja“ amüsiert. „Ricky“ im St. Pauli Theater werden sich Kerstin Famulla, Gesa Teich und Jürgen Axt an-

Sylt: Erholen auf der „Perle der Nordsee“

Gold-Ankauf zu besten Preisen! GOLD • PLATIN • BRILLANTEN • SILBER & ZAHNGOLD (auch mit Zahn) SILBERBESTECK

HARBURG Die Turnerschaft Harburg bietet ab November jeden Dienstag ab 20 Uhr in der Sporthalle Hahnhoopsfeld 21 den neuen Kurs Circle-Fit an. Dieses Training kräftigt die Muskeln, soll die Figur formen und die Kondition verbessern. Anmeldung und Infos unter 04163 - 82 96 71. SD

• GROSSES UHRENSORTIMENT

Verkauf von Gold aus 2. Hand & Reparatur von Schmuck aller Art

Ess-Klasse!

£

Weihnachtsspezial No. 2:

Champignoncremesuppe / Antipasti m. Chiabattabrot / warme Speisen: Hühnerbrust m. Orangenjus, Schweinekrustenbraten m. Jus, Rosenkohl, Apfelrotkohl u. Semmelknödel / Parmaschinken an Feigen, Mozzarella mit Honig-BalsamicoDressing / Brotkorb u. Butter / Dessert: Griesflammerie m. Fruchtsauce u. Orangencreme ab 15 Personen pro Person 24,40 € incl. MwSt.

Silvesterparty 2012/2013

im Bürgerhaus Wilhelmsburg mit DJ, Büfett, Mitternachtsberliner u. allen vorhandenen Getränken

All inclusive 50,00 € p/P

Tel. 88 30 20 9 – 0 • Fax 88 30 20 9 - 29 Internet-Adresse: www.foodforfriends.de

Mittagstisch • Büfetts – war & kalt • Getränke • Kanapees • Vollwertbüfetts • belegte Brötchen • Geschirr • Möbel • Zelte

Veranstaltungs- & Partykonzepte • Räume für 10–800 Personen • Die Location auf der Elbinsel • Die bargeldlose Schulverpflegung

Schmuck Basar · Tel. (040) 39 87 21 27 Schwarzenbergstr. 14 · 21073 Hamburg Food For Friends

Freie Plätze in der Waldspielgruppe Bei ausgedehnten Spaziergängen am 40 km langen Sandstrand im Westen der Insel lässt sich der Alltag leicht vergessen. Foto: regiomaris OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

S

sowie 90er, 100er, 120er Auflage

Winter-Bratenbuffet f. 20 Pers. mit kleinen Rinderrouladen, Schweinebraten, geschm. Putenoberkeule mit Rot& Rosenkohl, Gratin & Salzkartoffeln und Gurkensalat € 259,-Geschmorte Wildschweinkeule für 10 Pers. mit Beilagen € 168,--

Giffey Partyservice Rahlstedter Bahnhofstr. 58 22149 HH Telefon: 040 / 677 40 81 www.giffey.de ●

ylt, die größte und zweifelsfrei eine der beliebtesten Nordseeinseln, hat auch in der Nebensaison viel zu bieten. Nach einem Bummel durch die Friedrichstraße, Westerlands Fußgängerzone, finden Reisende viele weitere Attraktionen abseits der lebhaften Inselmetropole vor. Alle Orte sind unkompliziert mit den Linienbussen der Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG) erreichbar, die ganzjährig täglich große Inselrundfahrten anbietet. Ein Besuch im grünen Keitum mit seinen traditionellen Friesenhäusern lohnt sich ebenso wie eine Tour in den Süden der Insel nach Hörnum. Der dortige Leuchtturm ist bereits über 100 Jahre alt und wurde für einige Jahre als Schule genutzt. Er kann Montag-, Mittwoch- und Donnerstagvormittag besichtigt werden. Im „Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt" in List erwartet die Gäste eine AusstelIung zum Anfassen, Ausprobieren und Mitma-

Kurztrip „Sylt“

„Kurztrip Sylt“ Leistungen: Bahnfahrt, 3-Tageskarte Inselbus, zwei Übernachtungen mit Frühstück, Eintritt Erlebniszentrum Naturgewalten oder große Businselrundfahrt, 179 Euro p.P/DZ (229 Euro/EZ), Anreise täglich, Infos und Buchungen: www.regiomaris.de oder 50 690 700

chen. Im „Sylt Aquarium“ wird die Unterwasserwelt der Tropen dem heimischen Wattenmeer gegenübergestellt. Direkt an der Wattenmeerküste liegt das Morsum-Kliff, wo Naturbegeisterte bei einer Wanderung auch im Winterhalbjahr auf ihre Kosten kommen. Regiomaris bietet bis April eine dreitägige Pauschalreise nach Sylt bei täglicher Anreise an. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif nach Westerland (Sylt), zwei Übernachtungen mit Frühstück im Hotel „Kiose“ in Wenningstedt, eine 3-Tageskarte der SVG und wahlweise eine große Businselrundfahrt oder den Eintritt ins Erlebniszentrum Naturgewalten in List.

Nähere Informationen gibt es unter www.regiomaris.de oder am Servicetelefon 50 690 700. Das Wochenblatt verlost den vorgestellten Kurztrip für zwei Personen. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wie lange dauert die große Businselrundfahrt? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online bei regiomaris. Die Lösung einfach per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg senden oder per E-Mail an post@wochenblattredaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 3. November. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird benachrichtigt.

HARBURG Der Harburger Turnerbund bietet mittwochs eine offene Waldspielgruppe für Grundschulkinder an. Die Lütten treffen sich jeweils um 14.30 Uhr auf der Wiese hinter dem Jugendcafé Eißendorf am Lübbersweg und fahren dann gemeinsam mit Bus in die Haake oder in Meyers Park zum Spielen, Klettern und Toben. Pro Termin kostet die Teilnahme zwei Euro Fahrtkosten. Kontakt und weitere Infos unter 76 11 25 30. SD

Katholische Schule öffnet ihre Türen HARBURG Die Katholische Schule Harburg lädt ein für Sonnabend, 3. November, zu einem Tag der offenen Tür. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr können sich interessierte Eltern und Kinder über Schulkonzept, Unterricht und Räumlichkeiten an den Standorten Am Reeseberg 10 und Julius-LudowiegStraße 89 informieren. Weitere Infos gibt es unter 77 83 10. SD

Die Hüllen fallen, der Puls steigt

Büro-Reinigung Glas-Reinigung

Plattdeutsche Theatergruppe De Nedderdütsche führt die Komödie „Hier sünd se richtig“ auf

Teppich-Reinigung Treppen-Reinigung

SABINE LANGNER, HARBURG

Fertighäuser-Reinigung Container-Reinigung Dienstleistung Reinigung aller Art & Hausmeistertätigkeit

- Als Neukunde 20% Rabatt -

Wir benötigen ständig Verstärkung in unserem Team. Kesmani E.K. Reinigungsunternehmen Korallusstr. 4 21109 Hamburg

Fax: 040 / 303 89 441 Mobil: 0175 - 566 96 19 kesmani@alice.de

Blondi´sF risierstube Meisterbetrieb Inh. Monika Schwabe

Jeden Donnerstag Lady`s

Day!

Der Wohlfühltag für unsere Damen Waschen, Schneiden, Föhnen oder Lockwelle € 29,50 Als Bonus ein kostenloses Tages-Make-up! Das Angebot gilt nur für unseren Salon in der Hermann-Westphal-Straße Hermann-Westphal-Str. 9 Tel. 0177/82 82 115

HARBURG Der Seevetaler Maler Jürgen Waldow hat jetzt seinen Kunstkalender für das Jahr 2013 veröffentlicht. Das Werk umfasst mit Deckblatt 13 Bilder, die die Elbe im Wandel der Jahreszeiten zeigen. Der Kalender kostet 19.95 Euro und ist im Buchhandel erhältlich oder direkt beim Künstler unter 768 42 16. SD

Jetzt bei der TSH: Circle-Fit

Gospeltrain hält in Harburg HARBURG Die jungen Sänger des Chors Gospeltrain & Friends, dem Jugendchor der Goethe Schule Harburg, haben schon in allen großen Hallen und Kirchen in Hamburg gesungen. Am Freitag, 23. November, um 19 Uhr macht der singende Zug in Harburg Halt und gibt ein Konzert in der Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30, das unter dem Motto „Unser Weg!“ steht. Darüber hinaus präsentieren Freunde wie Volkan Baydar, das Quartett Voice4Soul und The Life Between Songs aus ihren aktuellen Alben. Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse. SD

Kunst-Kalender „Elbe und Umland“

Die Öffnungszeiten haben sich geändert: Di. + Fr. 8.30 – 14.00, Mi. + Do. 8.30 – 17.00

A

m Sonnabend, 10. November, ist es soweit: Die Theatertruppe De Nedderdütsche startet mit ihrer neuen Komödie „Hier sünd se richtig“ in die 30. Spielzeit. Und wie sich das für einen ordentlichen Geburtstag gehört, wird es turbulent. „Hüllen werden fallen und der Puls steigen“, verspricht Horst Voßberg, Chef der Theatertruppe. Worum geht’s? Vier Damen wohnen in einer Art Wohngemeinschaft zusammen. Die eine sucht einen Klavierschüler, die andere einen Ehemann, die dritte einen neuen Mieter und die vierte im Bunde braucht ein muskulöses Spartakus-Modell zum Malen. Alle vier geben eine Anzeige in der Zeitung auf. Jeder Zuschauer ahnt, dass das nicht gut gehen kann. Die Regie dieses heiteren Verwechslungsspiels hat Frank Schnakenbeck übernommen. Mit Jakob von Borstel, der als

Die Hüllen fallen in der neuen Komödie „Hier sünd se richtig“ von der plattdeutschen Theatertruppe De Nedderdütsche. Foto: sl Spartakus-Modell seinen Waschbrettbauch zeigt, konnte die plattdeutsche Amateur-Theatertruppe einen Profi gewinnen, der auch an anderen Häusern spielt. Die Premiere wird am Sonnabend, 10. November, um 19 Uhr im Harburger Theater über

die Bühne gehen. Am 11. November gibt es um 15.30 Uhr eine zweite Vorstellung in Harburg. Wie immer sind anschließend auch Vorstellungen in Hörsten und im Bürgerhaus Wilhelmsburg geplant. Am 16. März spielen De Nedderdütsche noch mal im Harburger Theater.

Die Einnahmen dieses Termins werden dann an den Hospizverein Hamburger Süden gespendet. Karten gibt es an der TheaterKasse im Phoenix-Center, in Leichers Buchhandlung, Meyerstraße 1, oder telefonisch bei Heike Burda unter 701 68 93.


Süderelbe KW44-2012