Page 1

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG

L U R U P, S C H E N E F E L D

FÜR

Nr. 32 | 8. August 2012 | geprüfte Träger-Auflage: 24.961 (III.11) |

UMGEBUNG

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de

SHOPPEN OHNE STRESS

SO WEIT DIE FÜSSE TRAGEN

Im Stadtzentrum Schenefeld zeigen elektronische Fahrplananzeigen die | Seite 3 Busabfahrtszeiten an

Blau-Weiß 96 veranstaltet 24Stunden-Lauf – auch 100-malige Marathonläufer kommen | Seite 4

IRISCH-KELTISCHER ZAUBER

Virtuose Musiker und Stepptänzer prägen die Show „The Spirit of Ireland“ – Karten gewinnen | Seite 2

„Ich habe Angst, dass Lurup ein Ghetto wird“ Bezirksamt befragte 15 Luruper - Ergebnisse fließen in Studie über den Stadtteil ein

Gemeinschaftsschule auch nachmittags aktiv SCHENEFELD Viele Schülerinnen und Schüler sind bereits für das vielfältige Nachmittagsangebot der Schenefelder Gemeinschaftsschule eingetragen, es gibt aber noch freie Plätze. Zu den Angeboten gehören ein Einradkurs, ein Jonglagekurs sowie „Hundisch für Zweibeiner“. Auch wer Spanisch, Kochen oder Tennisspielen lernen möchte, ist für zehn Euro im Monat mit dabei. Die Kurse beginnen ab Montag, 13. August. Interessierte wenden sich an die Volkshochschule Schenefeld, Holstenplatz 3-5, 83 03 71 10. LUC

Mieterverein berät vor Ort

RENÉ DAN, LURUP

M

ehr als zwei Stunden gaben 15 Luruper Antworten auf verschiedene Aspekte einer zentralen Frage: „Wie lebt es sich in Lurup?“ Das wollten Monika Brakhage und Anna Hampe, Mitarbeiterinnen des Bezirksamtes Altona, wissen. Die Ergebnisse des Workshops im Stadtteilhaus Lurup sollen in die „Sozialraumbeschreibung für Lurup“ einfließen – also eine Studie, die den Stadtteil beschreibt (siehe Info). Die Aussagen zur Lebensqualität fielen unterschiedlich aus. „Ich habe Angst, dass Lurup ein Ghetto wird“, sagte eine Teilnehmerin mit Blick auf eine zunehmend höhere und engere Bebauung. Auch der Blick auf die Einkaufssituation fiel kritisch aus. „Wenn man zu Fuß gehen muss, ist die Versorgung schlecht“, klagte ein älterer Bürger. Sabine Tengeler vom Luruper Forum bestätigte diese Aussage vor allem für das Flüsseviertel. Pastorin Britta Goerke wusste andererseits zu berichten, wie Luruper für eine 90-Jährige einkaufen. Für mehr Mobilität schlug Monika Brakhage den Einsatz von Kleinbussen vor.

UND

OSDORFER BORN Der Mieterverein zu Hamburg berät am Mittwoch, 22. August, von 16 bis 18 Uhr im Stadtteilbüro, Kroonhorst 11. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Nähere Informationen gibt es im Internet unter www.mieterverein-hamburg.de. DA

„Goethe“: vorbildliche Berufsorientierung

Monika Brakhage und Anna Hampe (v. r.), Mitarbeiterinnen der Abteilung Soziale Planung im Bezirksamt Altona, moderierten den Stadtteilworkshop und führten auch Protokoll. Die Verwaltungsexpertinnen bekamen von Lurupern wie Kirsten Brodersen viele Antworten auf ihre zentrale Frage: „Wie lebt es sich in Lurup?“. Fotos: da Mehr Unterstützung für Bürger, die sich selbst nicht helfen können, forderte Jutta Krüger vom Lichtwark-Forum: „In beiden Einkaufszentren sollte je eine Anlaufstelle geschaffen werden, in der Bürger in sozialen Fragen beraten werden.“

Stadtteilbeschreibung für Lurup Die Sozialraumbeschreibung für Lurup, erläutert Bezirksamtsmitarbeiterin Anna Hampe, „kann auch Stadtteilbeschreibung genannt werden“. Die Studie soll Verwaltung und Politik als Planungsgrundlage dienen und im November der Öffentlichkeit vorliegen. Der erste Teil der Sozialraumbeschreibung mit statistischen Daten ist bereits fertig und umfasst, einschließlich Anhang, rund 80 Seiten. Der Sozialraum Lurup der Untersuchung ist nicht identisch mit dem Stadtteil, er endet an der Luruper Hauptstraße. Somit wird das Geflügelviertel nicht näher untersucht, dieses gehört zum Sozialraum Osdorf. Die Ergebnisse des Workshops im Stadtteilhaus sollen in den zweiten Teil der Untersuchung einfließen. Dies gilt auch für die beiden vorherigen Workshops zu den Themen Gesundheit sowie Kinder, Jugendliche und Familie. Der Stadtteilworkshop „Wie lebt es sich in Lurup?“ begann am Freitag um 14 Uhr. Zu dieser für Berufstätige eher schwierigen Zeit sagte Anna Hampe: Es sei keine große Bürgerrunde geplant gewesen, da es schwer sei, in solch einem Kreis zu diskutieren. Im Workshop seien Bürger willkommen gewesen und das Gremium repräsentiere „ein DA breites Feld von Bürgern aus Lurup“.

12.08.2012

Mehrere Luruper äußerten sich besorgt über das Image des Stadtteils. Sie kritisierten auch den Verlust von Einrichtungen wie Ortsdienststelle, Bücherhalle oder Fama-Kino. „Es fehlt Geld für ein Kulturmanagement“, sagte Sabine Tengeler mit Blick auf das Stadtteilhaus. Wie wichtig diese Institution ist, betonten zahlreiche Redner – ein dickes Plus für den Stadtteil, darüber waren sich alle einig. Damit eng zusammenhängend wurde als wichtige Kraft für den Stadtteil das Luruper Fo-

rum gelobt. Im Stadtteilbeirat, so Jutta Krüger, „sind alle vertreten“. Allerdings äußerte Sabine Tengeler Angst darüber, ob das Forum auch künftig den Verfügungsfonds in Höhe von 10.000 Euro wird haben können, der Stadtteilinitiativen unterstützt. Groß war die Bandbreite der besprochenen Themen des Workshops, für die Luruper Teilnehmer war jedoch klar. „Wir freuen uns“, so Sabine Tengeler zu den Bezirksmitarbeiterinnen Brakhage und Hampe, „wenn Sie wiederkommen.“

LURUP Für seine hervorragende Arbeit auf dem Gebiet der Berufsorientierung ist das Goethe-Gymnasium nach 2006 und 2009 zum dritten Mal mit dem „Gütesiegel – Schule mit besonderer Qualität der Berufsorientierung“ ausgezeichnet worden. In der Untersuchung hat die externe Jury erlebt, dass an dieser Schule seit zehn Jahren auf der Basis eines abgestimmten Lehrplans und Lehrablaufs, dem sogenannten Curriculum, eine sehr verlässliche Arbeit geleistet wird. Beeindruckt zeigte sich die Jury, die vor Ort intensiv die Arbeit geprüft hat, aber nicht nur von den zahlreichen Bausteinen des Curriculums, sondern auch von den außerordentlich positiven Rückmeldungen und Beurteilungen der Schüler. Die Jury lobte auch die Einbeziehung Abteilungsleiterin Judith Otten sowie Schüler des vieler Lehrer in die Goethe-Gymnasiums freuten sich über die VerBerufsorientierung. leihung des Gütesiegels „Schule mit besonderer Foto: pr DA Qualität der Berufsorientierung“.

Rinti Versch. Sorten, 800 g-Dose statt 1,85 jetzt je

1.

65

1 kg = 2,06

AKTION

25 % auf alle Außenställe!*

Thomas Klump- oder Hygienestreu

Felix Versch. Sorten, 400 g-Dose

0.

20 l-/30 l-Sack statt 8,99 /9,49 jetzt je

statt 0,65 jetzt je

Hans-Peter Püst, Zweiter Vorsitzender des Luruper Bürgervereins (2. v. r.) wies auf die für einen Teil der Luruper schlechte Busverbindung zum derzeit entstehenden Lurup Center hin.

Neurochirurgie Joachim Flack

1 kg = 1,23

49

20 l: 1 l = 0,35 30 l: 1 l = 0,23

6.

99

*Alle genannten Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen. Nur in teilnehmenden Märkten erhältlich. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Wir können leider keine weiteren Nachlässe gewähren, weder auf längerfristige CouponAktionen noch auf bereits reduzierte Waren. Gültig vom 08.08. bis 11.08.2012 in den unten aufgeführten Fressnapf-Märkten.

!! Neue Anschrift !!

Ab dem 1.10.2012 finden Sie mich in der Breitenfelder Straße 17, Hamburg-Hoheluft Tel.: 040-46 77 67 02 Fax: 040-46 77 67 03

Hamburg-Farmsen, beim Einkaufstreff Farmsen, Tel. 040 28 41 77 77 Hamburg-Altona, Ruhrstraße 42 – 44, Tel. 040 85 08 08 18 Hamburg-Fischbek, Cuxhavener Straße 401/403, Tel. 040 70 38 22 15 Hamburg-Stellingen, Kieler Straße 565 – 573, Tel. 040 54 75 10 10 Auch in der Saseler Chaussee 128, Brauhausstraße 46 und im Großmoorbogen 13 a

Norddeutschlands größter

in Hamburg-Farmsen

mit Aquaristik-, Terraristik-, Kleintier- und Vogelanlage


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN Lesertelefon

Stadtteilkultur Bürgertreff Stellingen Spannskamp 32a

Bücherstube, di 16 bis 18 Uhr, do 10 bis 12 Uhr Offene Kaffeerunde, mi 15 bis 17 Uhr

54 75 27 77

42 10 26 81

Nia-Workshop: Summer in the city, fr 17 bis 19 Uhr Sommerflohmarkt, sa 9 bis 15 Uhr Centro Sociale

Sternstraße 2

22 03 57 44

Bücherbasar, do 10.30 bis 12.30 Uhr Kyudo-Bogenschießen, fr 10 bis 13 Uhr Foolsgarden

Lerchenstraße 113

43 65 82

Konzert: La Entereza, fr 21 Uhr Comedy Club Schanze: Die Brettschneider Show & Otto Puttel, sa 20.30 Uhr Jazzkonzert: Boriana Dimitrova, so 19 Uhr Jazz-Jam-Session, mo 20 Uhr Hafenbahnhof

Große Elbstraße 276

Party: Magic Soul Box, fr ab 21 Uhr Treffen: Benzingespräche bei hochoktaniger Musik und Kuchen, so 14 Uhr Jazzraum: Duo Hand in Hand, mo 21.30 Uhr Haus Drei

Hospitalstraße 107

38 61 41 06

Männer- und Vätergruppe, do 20 Uhr Klettern am Kletteraugust (Bunker August-LütgensPark), sa 15 bis 18 Uhr GWA St. Pauli

Hein-Köllisch-Platz 11

319 36 23

Flohmarkt, sa 10 bis 16 Uhr Kulturhaus III & 70

Schulterblatt 73

430 11 68

Sabar - senegalesischer Tanz, do ab 18.30 Uhr Musik zum Brunch: Komitee für Popular Akustik, so 11 Uhr Fabrik

39 10 70

Konzert: Grupo Fantasma, do 20 Uhr Konzert: Beres Hammond, fr 20 Uhr Party: Gay Factory, sa 22 Uhr Konzert: Jamaican Legends, so 20 Uhr Konzert: Del Castillo, mi 20 Uhr Westwerk

Admiralitätsstraße 76

Allee Theater Max-Brauer-Allee 76

36 39 03

Konzert-Party: Bongo Disco Oliver Schrader und Henry Stamerjohann, sa 21 Uhr

38 29 59

Sommerpause

Fliegende Bauten 881 41 18 80

Show: The Spirit of Ireland, do-sa, mo-mi 20 Uhr, so 19 Uhr

er keltische Zauber Irlands hält Einzug in Hamburg: Vom 8. bis 26. August gastiert die Show „The Spirit of Ireland“ in den Fliegenden Bauten. Ein temperamentvoller, irischer Abend der ExtraKlasse mit großartigen Musikern und virtuosen Stepptänzern die eine berauschende Atmosphäre schaffen. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Sonntag, 19. August, um 18 Uhr. Die Musik- und Tanzshow schafft mit mitreißender Livemusik und Gesang, dazu dem berühmten Stepptanz aus Irland, eine magische Stimmung. Die Show ist eine Reise in die irische Vergangenheit, zurück zu keltischen Wurzeln, geheimnisvollen Gesängen und alten Tänzen. Die

Galli Theater Friedensallee 45

28 00 29 25

Männerschlussverkauf, fr-sa 20 Uhr

Hamburger Engelsaal

Valentinskamp 40

88 30 77 22

Schlagerrevue: Ganz Paris träumt von der Liebe, do 19.30 Uhr Haifischbar - Eine Legende hat Geburtstag, fr 19.30 Uhr Oma Krögers Bismarckhering, sa 15 Uhr Café Legendär: Peter Alexander, so 15 Uhr Hamburger Kammerspiele

Hartungstraße 9

44 12 36 67

Sylt - Ein Irrtum Gottes?, do-sa 20 Uhr

Imperial Theater

Reeperbahn 5

leichte Melancholie der alten, langsamen Melodien

31 31 14

Polizeirevier Davidwache, do-sa, mi 20 Uhr

weckt ungeahnte Wünsche und Gedanken, der Zuschauer wird mitgenommen auf einen Weg, der den Alltag verlässt. Er taucht ein in eine fast vergessene Welt voller geheimnisvoller Schönheit und Magie. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die WochenblattRedaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de. In die Betreffzeile: „Gewinne: La Soirée“. Einsendeschluss ist der 11. August. Bitte die Telefonnummer angeben!

8. bis 26. August, jeweils 20 Uhr, sonntags 18 Uhr; Fliegende Bauten, Glacischaussee 4; Tickets (22,50 bis 39,90 Euro) unter 39 88 14 21

Freilichttheater Altona

Platz der Republik 1

29 81 21 39

Dornröschen, sa-so 15 Uhr

Monsun Theater

Friedensallee 20

390 31 48

Sommerpause Ohnsorg Theater

Heidi-Kabel-Platz 1

350 80 30

Schlagerrevue mit Familie Malente, do-so 20 Uhr Open Air Speicherstadt

Großartige Musiker und virtuoser Stepptanz schaffen eine berauschende Atmosphäre. Foto: pr

Auf dem Sande 1

369 62 37

Der Hamburger Jedermann, fr-sa 20 Uhr, so 19 Uhr Operettenhaus Hamburg

Spielbudenplatz 1

31 11 70

Musical: Sister Act, do-sa 20 Uhr, sa auch 15 Uhr, so 19 Uhr, di-mi 18.30 Uhr Schmidts Tivoli

Spielbudenplatz 27-28

Poetischer Fingertanz

399 26 20

SternChance

Barnerstraße 36

High Fidelity - Das Musical, fr-sa 20 Uhr, so 19 Uhr

CLAUDIA PITTELKOW, ST. PAULI

Motte

Schröderstiftstraße 7

39 90 58 70

Glacischaussee 4

319 75 55 15

Spieletreff und Kochen, do 16 bis 20 Uhr

Blankeneser Kino

Altonaer Theater

Show „The Spirit of Ireland“ in den Fliegenden Bauten – Verlosung!

Taz-Salon: Wolf Schmidt mit Buch „Jung, deutsch, Taliban“, do 19.30 Uhr Konzert/Party: Rin Tin Tim, fr 23 Uhr

Eulenstraße 43

Kino

Museumsstraße 17

D

Bürgertreff Altona Gefionstraße 3

Theater

Keltischer Zauber

Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

MITTWOCH, 1. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Schmidt Theater Spielbudenplatz 27-28

D

ieses Theaterstück kommt ganz ohne Schauspieler aus: Keine Menschen, sondern zwei Hände – eine weibliche und eine männliche – und ihre zehn Finger spielen die Hauptrollen in dem Stück „Kiss & Cry“, das im Rahmen des internationalen Sommerfestivals auf Kampnagel aufgeführt wird. Die poetische Lebensreise hat am Mittwoch, 22. August, Premiere in der Jarrestraße. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten. Beginn ist um 21 Uhr. Das belgische Künstlerpaar, die Choreografin Michèle Anne De Mey und der Filmregisseur Jacob Van Dormael, verbindet in ihrem Stück Tanz, Film, Text und Musik zu einem faszinierenden Bilderreigen.

Auf der Bühne ist ein kleines Filmset aufgebaut: was die Finger hier spielen, wird live gefilmt und auf eine große Leinwand übertragen. Es werden mit diesen einfachen Mitteln, dem Fingertanz, Text und Musik, die Liebesgeschichten der Protagonistin erzählt, angefangen mit einer Zugfahrt, die sie als zwölfjähriges Mädchen erlebte, auf der sie von einem Jungen an der Hand berührt wurde. Dieser unvergessliche Moment bildet den roten Faden für die Liebesgeschichten der Protagonistin, die mit ungewöhnlichen Mitteln erzählt werden. Das zaubert durch Zuhilfenahme von MiniaturGegenständen, den cleveren

31 77 88 99

Bis dass dein Tod uns scheidet, fr-sa 20 Uhr, so/mi 19 Uhr Schmidt Mitternachtsshow, sa 24 Uhr

Faszinierendes Theaterstück „Kiss & Cry“ auf Kampnagel – Verlosung! CLAUDIA PITTELKOW, BARMBEK

31 77 88 99

Heiße Ecke, do-sa, di 20 Uhr, so 19 Uhr, sa auch 14 Uhr, so auch 14.30 Uhr

Einsatz von Licht und eine virtuose Choreografie der Finger ein ganzes Menschenleben auf die Leinwand. Gewinnen - so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Kiss & Cry“. Einsendeschluss ist der 11. August. Bitte eine Telefonnummer angeben!

22., 23. und 24. August, 21 Uhr auf Kampnagel, Jarrestraße 20; Tickets (12 bis 36 Euro) unter 270 949-49

Stage Theater Neue Flora Stresemannstr. 163

01805 - 86 68

Disney Musical: Tarzan, do-so 20 Uhr, sa auch 14 Uhr, so auch 15 Uhr St. Pauli Theater

Spielbudenplatz 29

47 11 06 66

Mann o Mann - Die Midlife-Crisis-Revue, do-so 20 Uhr Thalia Theater

Gaußstraße 190

Sommerpause Theater N.N.

Hellkamp 68

Sommerpause

306 03 90

38 61 66 88

Kindertheater Zeppelin Kaiser-Friedrich-Ufer 27

Sommerpause

422 30 62

Bl. Bahnhofstraße 4

86 24 21

The Dark Knight Rises, do-mi 19.45 Uhr, sa-so auch 16.30 Uhr Dein Weg, do-fr/mo-mi 17.15 Uhr 2 Tage in New York, do-so 17.45/20.15 Uhr Ausgerechnet Sibirien, mo-mi 17.45 Uhr Best Exotic Marigold Hotel, mo-mi 20.15 Uhr Die Wohnung (OmU), sa-so 15.45 Uhr

Elbe-Kino Osdorfer Landstr. 198

800 44 45

Familientreffen mit Hindernissen, do-mo 20.30 Uhr, sa-so 18 Uhr

Ice Age 4, do-fr/mo-mi 18 Uhr, sa-so 16 Uhr

Holi Kino Schlankreye 69

422 30 40

Der Vorname, do-mi 15.30/ 18/20.30 Uhr, fr-sa auch 23 Uhr

Das verflixte 3. Jahr, do-mi 17.30, fr-sa auch 22.30 Uhr Dein Weg, do-mi 15 Uhr Ziemlich beste Freunde, do-mi 20 Uhr

Studio-Kino Bernstorffstraße 93

55 77 53 47

Prometheus, do-mi 17.30 Uhr/20.15 Uhr

Who Killed Marilyn?, do-fr/mo-mi 18.15 Uhr, sa-so 15.30 Uhr Rum Diary, do-mi 20.45 Uhr, sa-so auch 18.15 Uhr Pommes Essen, sa-so 15.15 Uhr

Musik Birdland Jazzclub Gärtnerstraße 122

Birdland Jam Session, do 21 Uhr

40 52 77

Knust Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: Sounds Of Summer, do 20 Uhr

Konzert: Elvis Presley TributShow, fr 20 Uhr Die Bestesten - Planet der Affen Art Session, sa 20 Uhr NDR Comedy Contest, di 20 Uhr Knust Acoustics mit Jona S, Agata und Jan Sievers, mi 20 Uhr

Logo Grindelallee 5

Konzert: Cruel Hand, fr 20 Uhr

410 56 58

Music-Club Live Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: Cattle Call, do 21 Uhr

Konzert: Alte Männer Altona, fr 21 Uhr Konzert: Utter Crap, sa 21 Uhr Konzert: Nomi & The Points, mo 21 Uhr hamburg central jazz´n´groove session, di 21 Uhr Open mic - Open stage, mi 21 Uhr

Cotton Club Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Fishhead Horns Big Band, do 20.30 Uhr

Konzert: Boogie House, fr 20.30 Uhr Konzert: Canal Street Jazzband, sa 20.30 Uhr Konzert: Jo Bohnsack, mo 20.30 Uhr Konzert: Jailhouse Jazzmen, di 20.30 Uhr Konzert: Cotton Club Big Band, mi 20.30 Uhr


MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Plätze für Krabbelund Spielgruppen SCHENEFELD Die Lebenshilfe Schenefeld hat noch Plätze frei für Krabbelkinder. In den Spiel- und Krabbelgruppen entstehen erste Freundschaften unter den Kindern. Zudem können Kontakte zu Personen außerhalb der Familie geknüpft werden und den Kindern wird der Kontakt mit anderen ermöglicht. Teilweise in Begleitung der Eltern können die Kinder erste Erfahrungen mit entsprechenden Montessori-Materialien sammeln. Interessierte Eltern melden sich bei der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung, Friedrich-Ebert-Alle 37, 22869 Schenefeld, 830 40 -44 /-45. DA

EIDELSTEDT/LURUP | 3

Beim Shoppen die Busfahrzeiten im Blick Drei elektronische Fahrplananzeigen im Stadtzentrum Schenefeld

KOHLERMANN 87 30 32 FENSTER – TÜREN – MARKISEN – ROLLLÄDEN – GITTER

Markisenangebote inkl. Funkmotor zu günstigen Preisen z.B. Kassettenmarkise 4 x 3 m ab 2.031,5 x 3 m ab 2.415,Ausstellungsmarkisen, z.B. 4 x 3 m ab 750,Aluminiumrollladen ab 110,- pro m² zuzügl. Lieferung und Montage www.kohlermann.de Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Plattdeutsche Lesung SCHENEFELD Der Seniorenbeirat der Stadt Schenefeld lädt für den heutigen Mittwoch, 8. August, um 16 Uhr zu einer plattdeutschen Lesung ein. Bei Kaffee und Gebäck tragen Ursula und Georg Martinsteg im JUKS, Osterbrooksweg 25, Geschichten unter dem Motto „Wi snackt platt“ vor. Besucher können gerne auch eigene kleine Beiträge in plattdeutscher Sprache beisteuern. Der Eintritt ist frei. DA

Unser Rat zählt. Beratung auch in Ihrer Nähe.

879 79-0

mieterverein-hamburg.de

✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶

Udo Schult, Sprecher der Verkehrs AG des Luruper Forums, Markus Montag, Manager des Stadtzentrums Schenefeld, und Kay Goetze, Pressesprecher der VHH/PVG-Unternehmensgruppe (v. l.), freuen sich über den neuen Kunden-Service: drei elektronische Fahrplananzeigen im Stadtzentrum Schenefeld. Foto: mic MICHAELA CONRAD, SCHENEFELD

A

b sofort können Fahrgäste der öffentlichen Verkehrsmittel in Schenefeld ein neues Serviceangebot nutzen: Die PinVerkehrsgesellschaft neberger (PVG) hat im Stadtzentrum Schenefeld drei elektronische Anzeigtafeln installiert, die die Abfahrtszeiten der Buslinien 2, 186 sowie 285 anzeigen, die unmittelbar vor dem Stadtzentrum verkehren. „Davon profitieren die Kunden und auch das Stadtzentrum“, freut sich Kay Goetze, Pressesprecher der VHH/PVG-Unternehmensgruppe. Auch die Besucher des Stadtzentrums sind voll des Lobes über die Bildschirme. Der 76jährige Uwe Schaper aus Pinneberg-Waldenau, der oft mit dem

Bus hierher kommt, schaut sich die neue Anzeige an und meint anerkennend: „Nun muss keiner mehr lange im Regen oder in der Kälte stehen, wenn der Bus erst in 16 Minuten fährt.“ Rosemarie Luttmann, Inhaberin der Textilpflege, die sich direkt am Eingang Süd befindet, ist ebenfalls begeistert. „Bei uns im Laden fragen oft Kunden unter anderem nach den Busfahrzeiten. Da ich selber Autofahrerin bin, muss dann immer die Kollegin Auskunft geben.“ Die Initiative für diesen Service ging von der AG Verkehr des Luruper Forums aus. „Durch die unbürokratische und konstruktive Zusammenarbeit mit der PVG und dem Stadtzentrum konnten diese elektronischen Anzeigen errichtet werden“, be-

dankt sich der Sprecher der AG Verkehr, Udo Schult, der mit der Umsetzung der Anregung sehr zufrieden ist. Die Kosten für die Aufstellung übernahm die PVG, die Energiekosten übernimmt das Stadtzentrum. „Das macht unser Stadtzentrum noch mehr zum Zentrum der Stadt“, freut sich Centermanager Markus Montag. Es ist angedacht, demnächst einen Infostand der PVG aufzustellen, um nähere Informationen zum digitalen Fahrplanservice zu erhalten. „Dann werden wir nochmal darauf hinweisen, dass die Tarifzonen der Fahrpreise, die an der Landesgrenze zu Hamburg enden, nach Schenefeld erweitert werden sollten“, erklärt Udo Schult.

Schenefelder Landstr. 281, 22589 Hamburg

Gold Consulting Lurup Gold und Silber An- und Verkauf

Brillanten, Antik-Schmuck, Münzen, Goldbarren, Zahngold, Altgold, Silber u. Silberbestecke Bei uns erhalten Sie für Goldbarren und Feingold 999,9er

38,50

bis zu Euro* je Gramm Feingold Wir zahlen täglich den Tageshöchstpreis für ihren Schmuck. *gilt nur für Goldbarren und Feingold.

Luruper Hauptstraße 139 · 22547 Hamburg

Tel. 040/398 77 310 · Öffz.: Mo.-Fr. 10-19 · Sa. 10-14 Uhr

Kita mit Insektenhotel SCHENEFELD Der Außenbereich der Kita Stephanskirche wurde von Eltern, Kindern und Mitgliedern der Nabu Gruppe Schenefeld/ Halstenbeck umfassend renoviert und naturnaher gestaltet. Der Nabu-Gruppe, die hierbei beraten hatte, war es besonders wichtig, den Kinder eine Umweltbildung zu ermöglichen. „Denn nur was man auch kennt, kann man schützen“, so Nabu-Gruppenleiter Stefan Friedrich (Foto). Dank des Nabus können die Lütten jetzt ein Insektenhotel bestauen. „Dieses bietet Brutmöglichkeiten für Insekten wie Fliegen, Marienkäfer sowie einzelne Bienen und Wespen“, erklärt Nabu-Chef Friedrich. JT/Foto: pr

Der Modellbau hat eine neue Adresse

HH-Lurup

Platz in der Luruper Hauptstraße Ecke Elbgaustraße gegenüber McDonald’s

Mi., 08. Aug. – So., 26. Aug. p al in Luru Zum 1. M e dieser g Bei Vorla ußer 2,- Erm. a en Anzeige € ag rt e d in K n ße an den gro

Vorstellungen: M0., Mi.,Di,Do., Uhr Vorstellungen: Mo, Fr Fr. 1717 Uhr Sa. 15 und Uhr, und16 15Uhr Uhr Sa 16 und1819, SoSo. 1111und dienstags keine Vorstellungen Mi + Do keine Vorstellungen

Mi. + Do. große Kindertage:

Fr 17 auf Uhrallen große Kindertage: 6Di€+Eintritt Plätzen außer 6 € Eintrittu.auf allen Plätzen außer Sperrsitz Loge.

Sperrsitz u. Loge. Sa. 18 Uhr: ein Kind frei

SaBegleitung 19 Uhr: ein Kind frei Erw. in eines zahlenden

in Begleitung eines zahlenden Erw. So. 11 Uhr Familienvorstellung

So 11 Uhr: Familienvorstellung Erwachsene zahlen Kinderpreise

Erwachsene zahlen Kinderpreise. Mo. + Fr. große Kindermitmachtage.

Hamburg West

Große Eröffnung heute, 8.8. um 10 Uhr

Am 8.8. und 9.8.12 auf alles außer Eröffnungsangebote

10%

Mo 17 Uhr: Kindermitmachtage. Das Circuszelt ist gut temperiert. TICKET-HOTLINE: 0177-6272878 Supersonderkarten in allen Geschäften kostenlos erhältlich! www.circus-arena.de

✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶

im Othmarschen Park, direkt an der A7 Abfahrt Othmarschen · Baurstr. 2 · 22605 HH Tel. 040/89 72 09 71 · www.staufenbiel-hamburg.de


4 | EIDELSTEDT/LURUP

MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

So weit die Füße tragen

Eltern-Kind-Kurse mit freien Plätzen SCHENEFELD Die Familienbildung Wedel hat noch einige Plätze frei in Eltern-Kind-Kursen ihres „Schenefelder Kinderzimmers“, Achter de Weiden 10. So wendet sich der „Babytreff am Mittwoch morgen“ an Eltern mit Kindern ab neun Monaten. Eltern finden von 9 bis 10 Uhr bei Gesang und Spielen Anregung und Austausch, die Kinder beginnen die Umwelt und die anderen Kinder zu entdecken. Die Eltern stellen sich zudem den Fragen, was Elternsein für sie jetzt bedeutet. Der Spieltreff am Montag von 10 bis 11.30 Uhr wendet sich an Eltern mit Kindern ab 13 Monaten. Begleitet von ihren Eltern lernen Kinder die Jahreszeiten sowie neue Lieder und Spiele. Auch für den Austausch der Eltern untereinander und mit der Referentin Scarlett Hurna bleibt genug Zeit. Anmeldung und weitere Informationen unter 04103 / 803 29 80 oder im Internet unter www.familienbildung-wedel.de. DA/Foto: pr

Blau-Weiß 96 veranstaltet am 11./12. August 24-Stunden-Lauf – rund 200 Teilnehmer erwartet

Kruse (CDU) lädt ein zur Bürgersprechstunde EIMSBÜTTEL Rüdiger Kruse (CDU), Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Eimsbüttel, lädt für Dienstag, 22. August, zu seiner Bürgersprechstunde ein. Diese beginnt um 15 Uhr im Wahlkreisbüro am Siemersplatz / Osterfeldstraße 81 und endet um 16.30 Uhr. DA Organisatoren und Sponsoren sind fit für den 24-Stunden-Lauf am Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. August, in Schenefeld.

Ohlsens Sommerfest im Zeichen des Sports EIDELSTEDT Von den Olympischen Spielen – im weitesten Sinne – inspiriert hat der Eidelstedter CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Olaf Ohlsen sein Sommerfest unter das Motto „Förderung des Breitensports“ gestellt. Gleich mehrere Ehrengäste kamen aus dem Bereich des Sports. Und so ergab sich unter anderem eine Runde aus Peter Torke, Erster Vorsitzenden von Grün-Weiß-Eimsbüttel, Olaf Ohlsen, Elke Mohr, Vorsitzende des TSV Stellingen, dem CDU-Parlamentarier Thomas Kreuzmann, Vorsitzender des Sportausschusses der Hamburgischen Bürgerschaft, und Martin Hildebrandt, Geschäftsführer des SV Eidelstedt (v. l.). DA/Foto: pr

THOMAS PÖHLSEN, SCHENEFELD

A

lle zwei Jahre werden die „24 Stunden von Schenefeld“ ausgetragen. Am Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. August, steht bereits die fünfte Auflage an. Verantwortlich für diese ungewöhnliche Laufveranstaltung ist BlauWeiß 96. „Darauf sind wir mächtig stolz“, kommentierte Vereinschefin Marga Gätjens. Starten können Mannschaften mit bis zu acht Teilnehmern, Paare und Einzelläufer. Chef-Organisator Uwe Hahn erwartet rund 200 Teilnehmer, darunter auch viele Aktive von Blau-Weiß 96. Es haben sich aber auch schon Mitglieder des „100 Marathon Club“ aus Hamburg angemeldet. Dort werden nur Läufer

aufgenommen, die mindestens 100 Mal die 42,195 Kilometer erfolgreich hinter sich gebracht haben. Der Startschuss fällt am Sonnabend, 11. August, um 12 Uhr auf der Laufbahn Achter de Weiden. Bis zum Sonnenuntergang drehen die Läufer große Außenrunden, in der Nacht wird nur auf der 400-MeterBahn im Stadion gelaufen. Wenn gegen 5 Uhr die Sonne aufgeht, nehmen sie wieder die Außenrunde. Ganz am Schluss gehts wieder ins Stadion, damit die Zuschauer noch einmal mächtig anfeuern können. Übrigens: Durchgelaufen werden muss nicht. Wie sich Mannschaften die Zeit einteilen, ist ihre Sache. Sie können zwischendurch auch Pause machen, sich massieren lassen oder etwas essen. Die Verpfle-

gung übernimmt Blau-Weiß 96. Vor zwei Jahren schaffte der fitteste Läufer insgesamt 199,4 Kilometer. Das Siegerteam erreichte über 322 Kilometer. Anmeldungen sind über die Website möglich (www.bw96. de). Dort ist auch eiLaufpartnerne Börse eingerichtet worden. Rund um den Lauf wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Am Sonnabend-Abend ist Live-Musik angesagt, am Sonntagmorgen Frühschoppen inklusive Samba-Band.

Fotos: tp

Uwe Hahn ist Chef-Organisator der „24 Stunden von Schenefeld“.

Wir sind vom Fach

und in Ihrer Nachbarschaft

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Außen viktorianisch, innen angenehm kühl

Stilvolle Wintergärten und Pavillons mit neuester Technologie Dannenkamp 32 • 22869 Schenefeld

HORST BAUMANN, STADTLOHN

I Meisterbetrieb der Kfz-Innung Hamburg

KFZ Meisterbetrieb Seit über 35 Jahren

Ottensener Str. 4 · 22525 HH

Tel. 54 32 01

Urlaub vorbei! jetzt Kfz-Check

1,–

Kfz-Reparaturen aller Art, TÜV, AU und Inspektionen. Regelmäßige Aktionen bieten kostengünstiges, sicheres Fahren.

Oel-Gasheizung Brennwerttechnik Solartechnik Wärmepumpen Wartung-Reparatur Notdienst

Kreuzweg 7b Schenefeld Lindenallee 86- -22869 22869 Schenefeld www.diehn-heizungstechnik.de www.diehn-heizungstechnik.de

m Leben wie im Garten gilt: Stil kann man nicht kaufen, man hat ihn oder eben nicht. Bei Wintergärten und Pavillons lebt der Charme viktorianischer Zeit wieder auf: Mit Ziersprossen, Profilen und Ornamenten Innen sind die stilvollen Schmuckkästchen hervorragend wärmegedämmt und werden selbst bei hohen Außentemperaturen nicht zum Brutkasten. Die Regierungszeit Königin Victorias von England 1837– 1901 gilt als zeitlicher Rahmen für den viktorianischen Stil. Eine Stilrichtung, die gerade ein Comeback erlebt. Ob als Orangerie, Kaminoder Lesezimmer, elegante Wohnraumerweiterung oder als ganz persönliches Refugium: Die „Decoart“-Wintergärten garantieren mit ZierElementen wie Sprossen, Profilen, Kugeln, Spitzen, Sparren,

Kammreitern und Ornamenten einen stilvollen Auftritt, der den viktorianischen Charme aufs Schönste aufleben lässt. Anders als zu Zeiten von Königin Victoria wird kurzwellige Wärmestrahlung dabei in hohem Maße reflektiert, während langwelliges Tageslicht weitgehend ungehindert passieren kann. Durch den Hightech-Sonnenschutz aus spezialbeschichtetem Funktionsglas kann sogar auf Kühlungsund Verschattungsmaßnahmen verzichtet werden.

Stilvoll: Ein Wintergarten mit spezialbeschichtetem Funktionsglas lässt wenig kurzwellige Wärmestrahlung durch. So bleibt es auch bei großer Hitze angenehm kühl. Foto: Sunshine/HLC


MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

EIDELSTEDT/LURUP | 5

Zeichentrick im Kinderkino EIDELSTEDT Das Eidelstedter Kinderkino zeigt am Mittwoch, 15. August, den Trickfilm „Rio - Der blaue Papagei“. Im rund 90-minütigen neuen Streifen der Ice-Age-Macher geht es um den AraPapagei Blu: Der sucht nach einer Dame seiner Art in Brasilien. Die Vorführung an der Alten Elbgaustraße 12 beginnt um 15.30 Uhr und kostet für Erwachsene zwei und für Kinder einen Euro. LUC

Wege aus der Brüllfalle SCHENEFELD Wie erziehe ich mein Kind, ohne laut zu werden und ohne ihm Strafen anzudrohen? Dieser und weiteren Fragen geht der Film „Wege aus der Brüllfalle“, den die Familienbildung Wedel zeigt, auf den Grund. Im Anschluss können Eltern mit der Referentin Sylke Rothacker über Lösungsvorschläge diskutieren. Die Vorführung im Schenefelder Kinderzimmer, Achter de Weiden 12, beginnt am Dienstag, 21. August, um 19.30 Uhr. Der Abend endet um 21.30 Uhr. Gebühr: acht Euro. LUC

Protest gegen Kürzungen

Borner Runde setzt sich für Jugendhilfe ein THOMAS PÖHLSEN/RENÉ DAN, OSDORFER BORN/ALTONA

D

ie Borner Runde wird mit einer Resolution gegen geplante Kürzungen in der Kinderund Jugendhilfe im Quartier protestieren. Das hat der Stadtteilbeirat auf seiner letzten Sitzung beschlossen. Borner Runde-Sprecher Mathias Dahnke warnt: „Bei den Kürzungen geht es richtig um Geld!“ Und auch für Co-Sprecherin Maria MeierHjertqvist ist klar: „Einsparungen in der Kinder- und Jugendarbeit gehen gar nicht – die Kinder Jugendlichen brauchen die Angebote!“ Tatsächlich soll laut dem Haushaltsplanentwurf des Senats das Bezirksamt Altona rund 800.000 Euro weniger für die Kinder- und Jugendhilfe bekommen. „Sollte der Haushalt in der vorliegenden Fassung von der Bürgerschaft beschlossen werden, wird das Bezirksamt sich in dem zugewiesenen Ausgabenrahmen bewegen müssen“, gibt Kerstin Godenschwege, Sprecherin des Bezirksamtes Altona, zu bedenken. Sie fügt hinzu: „Das Bezirksamt hat erste Überlegungen erarbeitet, mit denen sich derzeit der Jugendhilfeausschuss befasst. Die

weiteren Beratungen bleiben abzuwarten.“ Doch solange will die Borner Runde nicht untätig bleiben. Schließlich soll laut Überlegungen aus dem Bezirk beispielsweise der Mädchentreff Osdorf geschlossen werden: Die Mädchen sollen sich künftig im Haus der Jugend Osdorf treffen, so das Jugendamt in einem Szenario. Jährliche Einsparung: 13.288 Euro. Das aber überzeugt Maria Meier-Hjertqvist nicht: „Mädchen brauchen den geschützten Raum ihres eigenen Treffs!“ Die Borner Runde hatte außer dem Mädchentreff auch weitere betroffene Einrichtungen eingeladen, damit sie schildern, welche Auswirkungen die Kürzungen haben. Doch keiner war gekommen, was die Anwesenden auf die Sommerferien schoben. Argumentationshilfe gaben Vertreter Oppositionsparteien. Karsten Strasser (Die Linke) verwies darauf, dass das Luruper Forum bereits eine Protestnote verabschiedet hat. Und Dr. Kaja Steffens (CDU) betont: In einem sozialen Brennpunkt wie dem Osdorfer Born dürfe nicht gekürzt werden.

Kleine Artisten, großer Einsatz Abschlussfest und positive Bilanz des Ferienangebots „Sommer unterm Schirm“

R. SCHWARZ, EIDELSTEDT

E

in Kinderfest für EidelstedtNord: Zum Abschluss des Ferienprogramms „Sommer unterm Schirm 2012“ gab es für die Jungen und Mädchen eine Zirkusvorstellung. Aber einen Zirkus, bei dem sie selbst die Hauptdarsteller waren. Auf der Wiese zwischen Hörgensweg und Dallbregen hatten Mitarbeiter eines Mitmach-Zirkus ein rundes Zelt aufgebaut und mit den Kindern ein buntes Programm einstudiert. Die jungen Artisten konnten sich an den Hula-Hoop-Reifen ausprobieren, ihre Geschicklichkeit am „Diabolo“ testen oder auf einem großen, stabilen Gummiball die Balance halten. Anschließend durften die Kinder in einem nahe gelegenen Gehege mit den bretonischen Zwergschafen der Familie Falkenhagen im Kreis „Gassi“ gehen. Die geduldigen Mini-Schafe mit den großen Hörnern zeigten sich kooperationsbereit und zuckelten an der langen Leine hinterher. Den Kindern gefiel es. „Ich habe keine Angst vor den Schafen“, sagte Esma (7). Und auch Ayoub (10) fand den Rundgang mit ei-

„Hereinspaziert zum Mitmachzirkus, meine Damen und Herren!“ Kinder und Ehrenamtliche hatten auch am letzten Tag von „Sommer unterm Schirm“ viel Spaß. Fotos: rs nem Schaf namens Gamma „schön“, wünschte sich aber für Zuhause dann doch lieber einen Chihuahua-Mikro-Hund. 14 Tage lang konnten die Kids an einem umfangreichen Pro-

Das gefiel den Kindern: Wer wollte, konnte am letzten Tag von „Sommer unterm Schirm“ mit bretonischen Zwergschafen paradieren. Die MiniSchafe folgten willig.

gramm mit zahlreichen Ausflü- der Schirmherrschaft der Eidelgen teilnehmen. So gab es etwa stedter Kirchengemeinde stand, einen Trip in den Heidepark Sol- vom Bezirksamt Eimsbüttel. Diatau und zum Abenteuer- und To- kon Uwe Loose zeigte sich zufriebe-Zentrum „Rabatzz“ in Stellin- den mit dem Verlauf der 14 Tage: gen. Aber auch vor Ort wurde „Zeitweise kamen täglich rund den Mädchen und Jungen eini- 40 bis 50 Kinder auf die Wiese. ges geboten. So kam mehrfach Die erste Woche war leider etwas der „Spieltiger“ auf die Wiese, es verregnet, dafür hatten wir in der wurde getöpfert, gebastelt und zweiten Woche traumhaftes Wetter.“ getanzt. Zahlreiche Ehrenamtliche wie Hedi Hasselmann (Vorbereitungsteam), AnneDorle Vockeroth (Basteln; Gute-NachtGeschichten) und Astrid Roloff (Waffelbäckerei) unterstützten das mittlerweile schon traditionelle Sommerferienprogramm für all jene, die in den Ferien nicht wegfahren konnten oder schon im Urlaub waren. Fi- Jetzt bloß keinen Fehler machen! Die beiden nanziert wurde das Jungen hatten eine Zirkusnummer mit dem Programm, das unter „Diabolo“ einstudiert.

Gültig vom 08.08. bis 11.08.2012

Schuldt

Unsere Öffnungszeiten Mo. - Fr. 730 - 2000 Uhr Samstag 730 - 1600 Uhr

Alte Elbgaustrasse 4-6 ∙ 22523 Hamburg ∙  0 40 / 570 35 39 Rinderleber 1 kg

Lätta Halbfettmargarine

500 g + 25 % gratis dazu = 625 g Becher oder

Lätta & luftig

-.99

320 g Becher 1 kg = 1.58 / 3.09

3.

Inhalt! 25% mehr

99

Dr. Oetker Ristorante Pizza, Piccola oder Flammkuchen tiefgefroren, verschiedene Sorten z.B. Salame, 320 g Packung 1 kg = 6.22

1.

Jägermeisterr Kräuterlikör 35 % Vol. 0,7 Liter Flasche 1 Liter = 12.84

8.

99

99

www.edeka.de/nord - Für Irrtum und Druckfehler keine Haftung. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Erhältlich nur in den mit diesen Angeboten gekennzeichneten Geschäften.


r e t s ü l f e g t d a St Mittwoch, 8. August 2012

Uns Uwe geht fremd

am Millerntor schon mal die Welle HSV-Lichtgestalt Uwe Seeler übt ll (2.v.l.) und Florian Kringe. PSDmit den St. Pauli-Stars Fabian Bo unterstützt ihn beim LaOla-TraiBank-Vorstand Dieter Jurgeit (l.) Seeler wohler? „Zu Hause bin ning. Wo fühlt sich Nationalspieler orderstedter unserem Repor ter bei ich zu Hause“, verrät der Wahl-N Texte + Fotos: Marcus Schmidt Dreharbeiten.

Musik in Marmstorf

High Fidelity

Kaum Fotos, keine Interviews: Mega-Pianist Radu Lupu (l.) konzentriert sich auch beim Gastspiel des SHMF in Marmstorf auf seine Kunst. Während er van Beethovens Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 interpretiert, geht kein Blick ins Publikum der von Ehren-Halle. Die Musik-Feinhörer hüsteln und niesen kaum. Gefeiertes Heimspiel für Dirigent Christoph Eschenbach (ganz unten): Der Lang-Lang-Entdecker und Klavierpartner von Helmut Schmidt führt des SHMFO zur Höchstform.

„Laura“ verlässt „Rob“: In „High Fidelity“ zeigt Sängerin Katharina Vogel dem Musicaldarsteller Siegmar Tonk, wo es langgeht. Überzeugend: Liz (l.). Unter den Premieren-Gästen: Christa Goetsch (unten, l.) und NDR-Legende Heidrun v. Goessel.

Egal, was in Hamburg los ist – das Elbe Wochenblatt ist dabei!


MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 7

Nur Kanonenfutter?

Fußball: Frauen-Mannschaft des SV Osdorfer Born startet in der Verbandsliga fünf Teams wollten nicht aufsteigen, nur der SVOB - Verstärkungen gesucht

Leuthold trifft in Norderstedt ALTONA Die Oberligafußballer von Altona 93 sind vor rund 430 Zuschauern mit einem 1:0-Sieg in Norderstedt in die neue Spielzeit gestartet. Das „Tor des Tages“ zum verdienten Auswärtserfolg erzielte Tobias Leuthold in der 67. Spielminute. Im ersten Heimspiel empfängt der AFC bereits am Freitag, 10. August (19 Uhr, Adolf-Jäger-Kampfbahn), den Niendorfer TSV, der am ersten Spieltag Bergedorf 85 mit 2:1 besiegte. RP

RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

A

ls die Landesliga-Fußballerinnen im Frühjahr kurz vor dem Saisonende den Klassenerhalt geschafft hatten, war die Freude groß. Trotz einiger Verletzungssorgen hatte Trainer Roman Netzlaw mit seiner Mannschaft den achten Platz und damit das Mindestziel erreicht. Dass das Team vom Kroonhorst nur ein paar Monate später in Hamburgs höchste Spielklasse aufsteigen würde, ahnte zu diesem Zeitpunkt niemand. Weil Verbandsligist SV Wilhelmsburg seine Mannschaft aber vom Spielbetrieb abmeldete, wurde in der stärksten Liga ein zusätzlicher Startplatz frei. Was beim Herrenfußball zu großem Jubel geführt hätte, ließ die aufstiegsberechtigte Mannschaft von Grün-Weiß Eimsbüttel kalt. Da auch der FC St. Pauli und drei weitere Teams auf ihr Aufstiegsrecht verzichteten, wurde der SVOB gefragt. Er nahm die Herausforderung überraschend an. „Auch wenn wir sicher nur theoretische Chancen auf den Klassenerhalt haben, können meine jungen Spielerinnen in dieser Spielklasse wertvolle Erfahrungen sammeln“, ist sich Roman Netzlaw sicher. Dagegen ist es bedauerlich, dass Melanie Aumüller (kam vom Hamburger SV III) bisher der einzige namhafte Neuzugang blieb. Somit stehen vor allem die ehemaligen Regionalliga-Spielerinnen Valentina Netzlaw, Florence Adjouman, Ülgen Köksal und die derzeit noch verletzte Sinem Gülcemal in der Verantwortung, das Team durch die Saison zu führen. Einige klare Niederlagen werden sich aber nicht verhindern lassen. „Es wird sich zeigen, ob die Kameradschaft und der Zusammenhalt groß genug ist,

Oberligisten im Oddset-Pokal-Einsatz HAMBURG-WEST In der zweiten Runde des Oddset-Pokals treffen die Liga-Fußballer des SV Lurup am heutigen Mittwoch um 18.30 Uhr an der Flurstraße auf den Oberliga-Konkurrenten TSV Buchholz 08. Eine deutlich einfachere Aufgabe hat die Elf von Altona 93 vor sich, die sich auf dem Sportplatz Wendenstraße 164 zeitgleich mit dem Kreisligisten FC Elazig Spor auseinandersetzen muss. RP

Kinderturnen in Ottensen OTTENSEN/BAHRENFELD Kinder ab sieben Jahre haben beim TuS Ottensen 93 die Möglichkeit, sich beim Kinderturnen in der Sporthalle 1 der Max-Brauer-Schule (Ecke Bahrenfelder Steindamm/ Bei der Paul-Gerhard-Kirche) auszutoben. Wer Fragen hat, kann sich unter 89 61 50 an Karin Henze wenden. RP

Mädchenfußball in Nienstedten

Während fünf Teams kniffen, nahm der SVOB die Herausforderung an: Roman Netzlaw und sein Team wissen, dass sie vor einer schwierigen Aufgabe stehen. Foto: rp auch so eine schwierige Zeit zu überstehen“, weiß Mannschaftsführerin „Valla“ Netzlaw. Mit etwas Glück kann der SVOB bald wieder auf Langzeitverletzte wie Torfrau Eva Rovna und Weronika Rogoesky und Madeleine Scholz zurückgreifen. Dennoch können die Frauen weitere Spielerinnen aller Positionen gebrauchen. „Vor allem eine Spielerin, die im Tor spielen will, wird dringend gesucht“, sagt Roman Netzlaw. Wer Lust hat, sich der Osdorfer Mannschaft anzuschließen, die auf der Rasensportanlage am Kroonhorst ihre Heimspiele austrägt, kann sich gern unter 0176 / 37 888 151 bei Roman Netzlaw melden.

▼ AUS DEM POLIZEIBERICHT

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Schlummernde Schubladenschätze werden zu Bargeld Juwelier E. Arnold bewertet und kauft alten Schmuck und alte Uhren Die Colonnaden sind ein historisches Element der Hansestadt und verbinden die Gründerzeit mit unserer heutigen Welt. Hier leitet Ralf Markowski den Groß- und Einzelhandel von Juwelier E. Arnold. Besucher, die hier ihre ganz persönlichen „SchubladenSchätzchen“ in hanseatischer Atmosphäre professionell verkaufen lassen möchten,

Auf Abc-Schützen Rücksicht nehmen HAMBURG-WEST Tausende Erstklässler wurden gestern eingeschult, und so bittet die Polizei um verstärkte Rücksicht auf die AbcSchützen. Für Autofahrer ist ab sofort besonders vor Grundschulen mehr Vorsicht geboten, da viele der neuen Schüler unerfahren im Straßenverkehr sind und sie zum Beispiel ohne zu gucken auf die Fahrbahn laufen. Gefahren können durch langsames Fahren und Achtsamkeit an Zebrastreifen vermindert werden, außerdem müssen rote Ampeln unbedingt beachtet und Autos nicht im Parkverbot abgestellt werden. LUC

werden von Ralf Markowski und seinem Team stets OSDORFER BORN Eine Rentnerin wurde am Sonntag, 5. August, auf persönlich beraten. Juwelier der Bornheide verletzt. Als die 78-Jährige ihre Haustür aufschließen E. Arnold gewährleistet tradiwollte, riss ein Mann ihr zwei Goldketten vom Hals, wodurch sie das tionell einen risikofreien Gleichgewicht verlor und die Treppe hinunterstürzte - Krankenhaus. An- und Verkauf mit attraktiDer Täter mit dunklem Teint soll zwischen 20 und 30 Jahre alt und ven Erträgen für Schmuck, zwischen 1,80 und 1,90 Meter groß sein. Zur Tatzeit hatte er an den Uhren und Edelmetalle. Seiten kurzrasierte Haare, Kinn und Wangenbart, trug ein dunkelUnter dem Dach der Colonnablau-weiß gestreiftes Kapuzenshirt und eine schwarze Jeans. Hinden werden in offener und weise nimmt das Landeskriminalamt unter 428 65 67 89 entgefreundlicher Atmosphäre nicht gen. LUC nur An- und Verkäufe umgesetzt, sondern auch Wiederbeschaffungswerte und Preise Fahrrad codieren lassen von Industrieschmuck erOTTENSEN Ein mobiler Fahrradcodierer markiert am Mittwoch, 22. rechnet sowie Rat suchende August, von 15 bis 17 Uhr am Spritzenplatz neben dem Biomarkt. Versicherungen betreut, um Der Preis: acht Euro. Der eingravierte Code setzt sich aus Daten zudie Werte von Diamanten und sammen, die einen Rückschluss auf den rechtmäßigen Eigentümer hochwertigem Schmuck zu zulassen. Dies macht das Fahrrad für Diebe unattraktiv. Interessierte ermitteln. sollten einen Personalausweis und möglichst auch einen Eigentums„Verkäufer von Schmuck, nachweis mitbringen. Polizeibeamte des Polizeikommissariats 21 an hochwertigen Markenuhren der Mörkenstraße beraten zudem über das Thema „Sicherung des Fahrrades“. DA und exklusiven Accessoires der

78-Jährige beraubt: Zeugen gesucht

ELBVORORTE Der SC Nienstedten bietet Mädchen der Jahrgänge 2002 bis 2006 die Möglichkeit, das Fußballspielen zu lernen. Trainerin Linda Sellami nimmt gern noch ein paar Neueinsteigerinnen auf. Das Training findet mittwochs und freitags auf dem Sportplatz Quellental statt. Weitere Fragen werden gern unter 0160 / 720 47 65 beantwortet. RP

Lebensart können in unserem Haus die Dienste unserer Diamantgutachter in Anspruch nehmen, um einen guten Preis zu ermitteln.“, erklärt Markowski. Bei umfangreichen Nachlässen oder Sammlungen würden nach Absprache auch Expertisen vor Ort angeboten. Wer etwas im Schmuckkästchen hat, ist herzlich eingeladen, es einmal vom ArnoldTeam schätzen zu lassen. Juwelier E. Arnold bietet außerdem Garantieleistungen auf gebrauchte Markenuhren wie beispielsweise Rolex. Namen wie Omega, Audemars Piquet oder Patek Philippe sind zusammen mit der International Watch Company ebenso begehrte und ertragreiche Gegenstände im An- und Verkauf. „Im Geschäftsbereich der Edelmetalle erzielen derzeit massive Armbänder, Münzen, Ketten und auch silberne Bestecke, Vasen und Kerzenleuchter besonders beachtliche Preise. Der Grund: Der Goldpreis bewegt sich weiter auf historischem Höchststand!“

Juwelier E. Arnold Colonnaden 26 35 71 55 60 mo-fr 10-18.30, sa 10-16 Uhr www.arnold-schmuck.de

n Ihre Wir bewerte nlos! ste Erbstücke ko

jetzt vom Profitieren Sie Goldpreis! hen historisch ho


Anzeige/Sonderveröffentlichung

ZAHNÄRZTE

HALSTENBEK

IN IHRER

NÄHE

Zunge raus !

Was die Mundhöhle über die Gesundheit verrät DIRK KROPP/PRODENTE, HAMBURG

J Fragen Sie nach unseren Infoveranstaltungen!

NIENSTEDTEN

eder Zahnarzt blickt täglich auf eine Vielzahl von Zungen und zieht daraus Rückschlüsse auf die Gesundheit seines Patienten. Da Patienten in der Regel nur ein- bis zweimal jährlich einen Zahnarzt aufsuchen, kann man zu Hause wesentlich häufiger einen Blick auf die Zunge werfen. Ein Tipp: Beobachten Sie ihre Zunge bei Tageslicht. Badezimmer ohne Fenster sind ungeeignet. Eine brennende oder entzündete Zunge deutet auf Vitaminmangel hin, könnte aber auch ein Zeichen für Blutarmut oder gar Diabetes sein. Die folgenden Symptome dienen einer ersten Orientierung und sollten immer mit einem Arzt oder Zahnarzt besprochen werden. Zunächst die Farbe der Zunge betrachten. Ist sie gerötet oder blasser als normal? Sind die Zungen-Papillen vergrößert und rötlich verfärbt spricht man von einer Himbeer- oder Erdbeer-Zunge. Das deutet auf Infektionskrankheiten – wie etwa Scharlach – hin. Eine glatte, eher graue Zunge könnte auf einen Eisenmangel hindeuten, eine mögliche Blutar-

mut oder auch auf Störungen der Verdauung. Ist der Zungenrücken – also die obere Seite – gelblich oder gelbbraun ist eventuell eine erkrankte Leber die Ursache. Eine Leberschwäche kann sich auch in Form von geröteten Zungenrändern äußern. Eine Zunge kann aufgequollen sein oder auch geschrumpft. Schauen Sie genau, wo sich die Form ihrer Zunge verändert. Man unterscheidet die Ränder, das Zentrum oder die Spitze einer Zunge.

Eine Schwellung in Verbindung mit einer bräunlichen Verfärbung weist auf eine mögliche Nierenschwäche. Eine recht starke Schwellung in Kombination mit einem feuchten, weißen Belag deutet auf eine Erkrankung der Milz. Ist die Zunge dünn und schmal könnte eine Blutschwäche die Ursache sein. Der Belag kann weiß, gelb oder

bräunlich, wässrig, klebrig oder trocken sein. Entdecken Sie einen dicken weißen bis gelben Belag, könnte das Zeichen für eine Magenentzündung oder Leberkrankheit sein. Weißer Zungebelag deute auf mögliche Magenund Darmentzündungen. Beispielsweise eine Gastritis, Enteritis, Gastroenteritis oder Colitis.

LURUP ZAHNARZTPRAXIS Sören Wandel

Sören Wandel Böttcherkamp 1 22549 Hamburg Tel. 040/831 70 70 www.praxis-wandel.de

Prophylaxe Implantologie Keramikrestaurationen Ästhetische Zahnheilkunde Schnarchertherapie Cerec

Bei uns sind Sie in guten Händen

EIDELSTEDT Zahnärztin M. Bednarek-Wiebke MSc

Anzeigen hoch 2.0 Ihre Anzeige erscheint in der gedruckten Ausgabe des Elbe Wochenblattes und im e-Paper

Elbe-Wochenblatt.de

Master of Science für Ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin Telefon 040 / 55 00 56 00 • Zahnersatz für Senioren • Digitales Röntgen • Vollkeramische Restaurationen • Eigenes Meisterlabor • Prophylaxe für Erwachsene und Kinder • Rollstuhl- u. Behinderten• Implantate gerechte Praxis • Bleaching • Computergestützte Keramikfüllungen und Kronen ohne Abdruck in nur einer Sitzung-Cerec Sprechzeiten Mo. I Mi. I Fr. 8.00 - 15.00 Uhr Di. I Do. 12.00 - 20.00 Uhr I und nach Vereinbarung Alte Elbgaustraße 14 I 22523 Hamburg

Die Zunge ist in der Regel glatt, samtartig, grau-rosa und hat eine gleichmäßige Oberfläche. Bemerken Sie an ihrer Zunge eine Veränderung, könnte eine gesundheitliche Störung die Ursache sein. Zwar blickt ihr Zahnarzt auf ihre Zunge- doch das geschieht nur ein- bis zweimal jährlich. Also: Strecken Sie sich im heimischen Badezimmer doch öfter mal die Zunge raus. Foto: pro dente

FLOTTBEK

EIMSBÜTTEL

Hamburg-West – zwischen Elbtunnel und Elbe Einkaufszentrum

Feste Zähne in zwei Wochen!

www.Zahnarztpraxis-am-Flottbeker-Markt.de Holger Spiesen und Dr. Julia Wolschner über Budnikowski und dem Bäcker

Bei einigen Betriebskrankenkassen und der DAK ist Zahnersatz bei uns – zuzahlungsfrei – möglich Osdorfer Weg 106 · 89 24 56 30 kostenfreie Parkplätze hinter dem Haus, barrierefrei Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8.00–19.00 Uhr

Zerti zierte Implantologiepraxis für CHAMPIONS-Implantate – eine der wenigen in Hamburg.

INFORMATIONSVERANSTALTUNG: Bitte erkundigen Sie sich nach unseren regelmäßigen Info-Abenden! Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung.

Minimal invasive Zahnimplantation ‚MIMI‘ spart Zeit, Schmerz und Geld! Befestigung von Prothesen ist auch möglich.

Zahnarzt Dr. med. Christoph Becker Eidelstedter Weg 24, 20255 Hamburg – 560 26 26 26 Telefon: Telefon:040 040 – 560 www. zahnarztpraxis-eimsbuettel.com

BAHRENFELD Zahnarztpraxis seit 75 Jahren in Bahrenfeld Bahrenfelder Chaussee 124, 22761

Bahrenfelder Chaussee 124, Tel.: 893960 www.zahnaerzte-bahrenfeld.de

Angstpatiententherapie Zahnreinigung zu günstigen Preisen dent-net-Partnerpraxis computergestützte Implantologie CAD/CAM-Voll-Keramik Kronen und Brücken


Kein Platz für das Wappen vom Donner-Schloss? Ein Beitrag von Bürgerreporter Michael Borkowski aus Altona

D

er Bauhof des Gartenbauamts an der Elbchaussee beherbergte seit Jahrzehnten einen kleinen historischen Schatz. Einsam zwischen Gartengerät und Holzstapeln lag bis vor kurzem, kaum beachtet und der Witterung ausgesetzt, ein Bruchstück des berühmten Donner-Schlosses, auf dem das Wappen der Familie Donner zu

sehen ist. Es zeigt, wie ein Hund den Donner anbellt, und aus den Wolken blitzt es. Das Landhaus, allgemein als Donner-Schloss bezeichnet, stand von 1856/57 bis zu seiner Zerstörung durch einen Bombenangriff im Jahre 1943 im Donners Park (Familie Donner war Namensgeber von Schloss und Parkgelände). Die Ruine

▼ ONLINE-KOMMENTARE

„Bergspitze“ am Goetheplatz D

ass die Bezirksregierungen vier Jahre vertrödelt haben, in denen sie den Bebauungsplan „Altona-Altstadt 46“ (von 2004) hätten verändern können, schmälert die Kritik an der geplanten Bebauung nicht – im Gegenteil. Der so genannte „Kompromiss“, den die Politiker mit dem Investor im Geheimen ausgekegelt haben, dokumentiert die Flickschusterei. Statt einen neuen Bebauungsplan aufzustellen wurden hier ökonomische Interessen durch politische Vernunft ersetzt und den Bürgern als Erfolg der Politiker verkauft. Ein Beispiel zu den 50 geplanten Wohnungen, zu denen selbst der Bezirksamtsleiter Jürgen Warmke-Rose Mitte Januar schrieb „...In den Verhandlungen mit dem Investor wurde bis an die Grenze der natürlichen Belichtung der zu erstellenden

Wohnungen gegangen.“ Soll heißen: Um einerseits die Baugrenze zurückzunehmen („Kompromiss“), andererseits aber die Menge der Geschossfläche zu erhalten, werden die dort entstehenden Wohnungen derart komprimiert, dass dort - zu Ungunsten der Innenraumqualität - kaum noch Licht einfallen wird. Wer möchte dort wohnen? Gewinner ist hier einzig der Investor, dessen Mieteinnahmen gesichert sind. Altonas Bürger zeigen sich gegenüber den protestierenden Bezirkspolitiken weiterhin streitlustig und werden sich, wenn es der Bezirk nicht anders möchte, eben an den Senat wenden. Reiner Bachmeier aus Altona

Elbe Wochenblatt Leserreisen

stand noch bis 1949 und wurde dann gesprengt. Mit den Trümmern wurde der naheliegende Teich aufgefüllt. Das einzige, das noch an das Schloss erinnert, ist das Wappen, das bei Gartenarbeiten im Park gefunden wurde. Hin und wieder besuchte ich das Wappen auf dem Bauhofgelände und musste feststellen, dass es von Jahr zu Jahr immer mehr Schaden nahm. Auf meine Anfrage im Altonaer Museum hieß es, dass kein Platz dafür vorhanden sei. Diese Antwort schien mir nicht nachvollziehbar. Pastor Michael Fridetzky von der Hauptkirche Altona St. Trinitatis und ich sind wahre Bewunderer des Donner-Schlosses und seiner Geschichte. Gemeinsam kamen wir auf die Idee, den Verantwortlichen vom Bauhof einen angemessenen festen Standort für das Wappen in der Hauptkirche anzubieten. Da der Konferenzrat Conrad Hinrich Donner und Nachkommen nur circa vier Minuten entfernt auf dem ehe-

maligen Heilig-Geist-Kirchhof begraben liegen (heute Behnoder Schleepark genannt), wäre dies ein passender Ort. Als Reaktion auf unser Schreiben bekam Pastor Fridetzky einen Anruf. Es hieß, dass der Kaum beachtet Bauhof das und der WitteWappen selbst rung ausgeausstellen wol- setzt, das Waple. pen vom DonVor kurzem ner-Schloss habe ich erneut (2010). den Bauhof aufgesucht und tatsächlich: das Wappen war von seinem gewohnten Platz verschwunden und nirgendwo mehr zu sehen. Mitarbeiter konnten mir über den Verbleib keine Auskunft geben. Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass wir das Wappen irgendwo und irgendwann unbeschadet wiedersehen dürfen. Ansonsten kann man im Donnerspark demnächst Hundegebell und Donner zu Blitzen aus den Wolken hören...

▼ LESERBRIEFE

Welch Armutszeugnis BÜRGERREPORTER-ARTIKEL „BEHÖRDE BEENDET KONZERT“, ELBE WOCHENBLATT VOM 1. AUGUST 2012

D

as ist mal wieder typisch für den Altonaer BOD (Bezirklicher Ordnungsdienst; die Red.), in der Woche Spaßverderber und am Wochenende, wenn die Parks beim wilden Grillen zugemüllt werden, läuft nur ein AB. Auf Mails bekommt man keine Antwort vom unfreundlichen Chef. Dieter Schmidt per E-Mail

W

elch Armutszeugnis der Ordnungsverwaltung!

Michael Borkowski untersucht das Wappen vom Donner-Schloss zwischen Gartengerät und Holzstapeln (2009)

Wochenblatt Leserreisen

Für mich wird dieser Sommerabend in Övelgönne einer der schönsten Eindrücke überhaupt bleiben. Das Konzert von JoJo Cumbana unter der Brücke zum Anleger mit einem fantastischen Sound war einfach bezaubernd. Er hat damit eine absolut einmalige, wunderbare Atmosphäre geschaffen. Und als dann auch noch die Queen Mary II vorbeifuhr, deren Schiffsirene er in seine Musik aufnahm: Da konnte ich einfach nur innerlich jubeln, in der schönsten Stadt der Welt zu leben. Janne Kassama per E-Mail

Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen ebenso wie stilistische Anpassungen vor.

Elbe Wochenblatt Leserreisen „Boomtown“ Dubai

07. bis 09.Dezember

20. bis 28.November 2012

Dresden & „Hänsel und Gretel in der Semperoper

G

enießen Sie ein zauberhaftes Adventswochenende in Dresden! Höhepunkt der Reise ist die Aufführung der Weihnachtsoper „Hänsel & Gretel“ in der Semperoper. Sie erleben die hochgelobte Inszenierung von Katharina Thalbach. Unser Rahmenprogramm beinhaltet außerdem eine stimmungsvolle Führung im Erlebnsiweingut Schloss Wackerbarth, eine ausgiebige Stadtführung und der Besuch der frisch renovierten Albertina mit der einzigartigen Sammlung. Unser Hotel ist das Pullman Newa**** im Herzen der Stadt. Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 89,-

Euro 459,-

Inklusiv: Bahnreise ab/bis Hamburg, 2 Übernachtungen im Hotel Pullman Newa direkt in der Dresdner Innenstadt, Operkarte 3.Kategorie, Stadtführung, Besuch Schloss Wackerbarth, Eintritt & Führung in der Albertina, Reisebegleitung ab und bis Hamburg.

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Kranichflug im Fischland 21. bis 24.Oktober

A

lle Jahre wieder sammeln sich Tausende von Kranichen in Mecklenburg-Vorpommern um sich für den Flug gen Süden zu stärken. Sie können dieses faszinierende Schauspiel hautnah miterleben! Unsere Busreise führt Sie ins Fischland und auf den Darss. Sie wohnen im 4****-Hotel Bernstein in Prerow und erleben eine Rundfahrt durch Fischland/Darss, besuchen das Kranichzentrum mit Beobachtung der eindrucksvollen Vögel, unternehmen eine abendliche Boddenfahrt und besuchen das Seebad Warnemünde.

Euro 375,-

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer sind leider ausgebucht!

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

D

iese herrliche Städtetour führt Sie in die atemberaubende arabische Metropole Dubai, wo Sie erlebnisreiche Woche verleben. Sie wohnen im Hotel Ramada Chelsea ****, nahe der Mall of the Emirates gelegen. Mit unserem Ausflugsprogramm (im Preis enthalten) entdecken Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Sie unternehmen eine ausführlich Stadtrundfahrt in Dubai, fahren nach Sharjah mit den bunten Souks und quirligen Märkten, besuchen die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate Abu Dhabi, wo sich Tradition und Moderne vereinen und erleben die Oase Al Ain. Daneben bleibt auch noch Zeit für eigene Erkundungen.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 369,-

Euro 1.575,-

Flug ab/bis Hamburg mjit Lufthansa, Transfers, 7 Übernachtungen im Hotel Ramada Chelsea inkl. Halbpension, 4 Ausflüge mit deutschsprachiger Reiseleleitung, Reiseführer, Sicherungsschein. Weitere Ausflüge buchbar.

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr


10 | AUS HAMBURGS WESTEN Flohmarkt RISSEN Für Sonntag, 12. August, lädt der Bürgerverein Rissen von 9 bis 16 Uhr ins Rissener Bürgerhaus „Alte Dorfschule“, Wedeler Landstraße 2, zum Flohmarkt ein. Wer mit seinem Stand dabeisein möchte, sollte sich per Mail unter vermietung@bvrissen.de anmelden. Standgebühr: zehn Euro pro Meter für einen Stand vor der „Alten Dorfschule“, zwölf Euro pro Meter im Gebäude. Mitglieder des Bürgervereins erhalten zwei Euro Rabatt pro Meter. Um 8 Uhr beginnt der Aufbau der Stände. KI

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW Monatl. bis 400,- € ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops · 0 58 74 / 98 64 28 17 durch kostenpfl. Inserat zu 0,25 € pro Tag

Haben Sie einen partnerschaftlichdemokratischen Erziehungsstil?

Für die Arbeit mit Grundschulkindern suchen wir

Erzieher/innen

mit staatl. Anerkennung 20 und 25-Std.-Woche/nachmittags für unsere Einrichtung in

Altona/Ottensen und Eidelstedt

und für weitere Standorte unserer 45 Einrichtungen in ganz Hamburg. Tarifliche Bezahlung nach TVAVH Betriebliche Altersversorgung Fortbildungsmöglichkeiten

Floristik, Interieur und mehr J. BANNAN, NIENSTEDTEN

S

eit dem 4. August hat Nienstedten ein Schatzkästchen mehr: Das Fachwerk. In einem romantischen Innenhof hat Ute Knapp ein ganz besonderes Lädchen geschaffen. Im renovierten Fachwerkhäuschen finden Kunden heute schöne, alte Möbel, ausgefallenes Geschirr, dekorative Metalldosen, feine Tischdekorationen, duftende Kerzen und überall liebevolle Blumenarrangements. „Mit diesem Laden habe ich

Prospektverteiler für Schenefeld gesucht, ab 13 Jahren, bitte melden unter peggywirkner@web.de oder ab 17 Uhr: 040/41 18 47 13

Wir bieten Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft... ... und suchen Sie (m/w) als

• Exportverpacker • Kistenbauer/-fertiger • Lascher • Tischler/-helfer Ein Anruf lohnt sich gewiss!

A&L Nord GmbH

Tel.: 040 / 38 65 23 57 Jobangebote unter...

www.max-extra.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post oder eMail an

Hamburger Schulverein von 1875 e. V.

Finkenau 42 - 22081 Hamburg post@hamburgerschulverein.de www.hamburgerschulverein.de

Offene und kreative neue Kolleginnen und Kollegen als

Erzieher (m/w) Heilerziehungspfleger (m/w) SPA’s (m/w)

Wir suchen ab sofort für den Stadtteil / das Stadtgebiet Rissen einen

für engagiertes Team gesucht. Unbefristet. Übertariflich. Mit Proficard. Herzlich Willkommen!

Hausmeister (m/w)

Extra Team Kita Holzbrücke 7, 20459 Hamburg Telefon: (040) 32 32 44 - 24 hamburg@extra-personal.de

nebenberuflich

Ihre Aufgaben: • Kontrolle technischer Einrichtungen • Kleinere Reparaturarbeiten • Außenreinigung Voraussetzungen: • Handwerkliches Geschick • Interesse an vielfältigen Aufgaben Sie mögen eigenständiges Arbeiten? Dann bewerben Sie sich bei uns:

mir einen Traum erfüllt", strahlt Ute Knapp. Die gelernte Floristin hat in „ihrem“ Fachwerk eine gelungene Kombination von Interieur und Floristik geschaffen. „Meine Kunden sollen sich hier rundum wohlfühlen. Bei einem guten Kaffee aus der Fachwerk-Spezialröstung können die Kunden schauen und das Ambiente auf sich wirken lassen." Auch der Innenhof lädt zum Verweilen ein: Alte Krüge, große Lavendelbüsche und heimelige Sitzecken schaffen eine beson-

REGALSERVICE

IN HAMBURG-REEPERBAHN! Wir suchen neue, engagierte und flexible Mitarbeiter/innen im Bereich Regalservice (400-€-Basis u. Teilzeit) für einen Lebensmittelmarkt in Hamburg-Reeperbahn. Arbeitszeiten: Mo.-Fr. ab 11.00 Uhr Bei Interesse bitte telefonisch unter Tel. 06 41 - 97 44 24 44 bewerben. Mo. bis Fr. von 9.00 – 20.00 Uhr, Sa. von 9.00 – 14.00 Uhr Tradelog Instore-Services GmbH www.tradelog-services.com

Friseur-Meister

(m/w) zur Verstärkung unseres Teams in HH-Sülldorf gesucht. Schriftliche Bewerbung an Meisterköpfe Sülldorfer Kirchenweg 199 22589 Hamburg Mehrere Positionen

Halbtagsbeschäftigung

im Telefonmarketing zu vergeben. Nur für akzentfrei deutschsprachige Damen und Herren, Arbeitszeit Montag–Freitag 8.00–12.00 Uhr oder Montag–Donnerstag 13.00–18.00 Uhr. Anfänger werden eingearbeitet. Festgehalt + Provision Standort: Hamburg City Info unter Tel. 040/23 78 95 20

25 Bürohilfskräfte (w/m)

Mitarbeiter/in Teilzeit / Aushilfe Reeperbahn 75

Tel. 31 45 76

Wir suchen per sofort für unseren Logistikbetrieb in Vollzeit (m/w)

• Staplerfahrer • Containerpacker • Kommissionierer Tel.: 040/87 88 68 55 Blankenese/Sülldorf

Zuverlässige Hygieneengel gesucht!

die in unserer Tagesgastronomie (Di. - So.) für gründliche u. umweltbewusste Sauberkeit sorgen, in der sich Gäste und Mitarbeiter wohlfühlen. Ca. 40 Stunden im Monat Wenn Sie an langfristiger Beschäftigung interessiert sind und Mitglied unseres Teams werden möchten, vereinbaren Sie telefonisch einen Termin. Wir freuen uns auf Sie! Tel. 0176/4945554 Mi.-Fr. 14 - 20 Uhr Blankenese/Sülldorf

Haben Sie Freude daran, frisch + gesund zu kochen?

Für unsere neu zu eröffnende Tagesgastronomie mit tollem Konzept suchen wir ab sofort

fröhliche, zuverlässige und gepflegte Mitarbeiter, m/w in Voll- u. Teilzeit und als Aushilfe,

die gerne und gut kochen (frisch u. überwiegend regionale Produkte), über Wissen zur gesundheitsbewussten Ernährung verfügen und unseren gemeinsamen Gästen freundlich u. kompetent hervorragenden Service bieten.

(Gerne Koch m/w, Hauswirtschafter/in, Ernährungsberater/in oder Hausfrau/mann)

Wenn Sie Spaß am Kochen und an freundlicher Betreuung von Gästen haben und als wichtiges Teammitglied an langfristiger Zusammenarbeit mit guten Arbeitsbedingungen interessiert sind, vereinbaren Sie telefonisch einen Termin und senden dann vorab bitte Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und aktuelles Foto. Wir freuen uns auf Sie! – Tel. 0176/4945554 Mi.-Fr. 14 - 20 Uhr

– Anzeige –

dere Wohlfühl-Atmosphäre, in der das Shoppen rund um Haus, Wohnung, Garten oder Terrasse zur Wohlfühlstunde wird.

Das Fachwerk Georg-Bonne-Straße 108a mo-fr 10-18 sa 9-14 82 29 02 77 0171 – 193 01 95 info@dasfachwerk.eu

STELLENMARKT

Ab sofort suchen wir:

gesucht für freitags und samstags in Spätschicht

Immobilien Service Deutschland Rütersbarg 48 · 22529 Hamburg Tel.: 040/ 55 49 09-0 hamburg.lokstedt@im-service.com www.im-service.com

MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

in TZ und VZ für die telefonische Bestandskundenbetreuung: Gute PC-Kenntnisse, angenehme Telefonstimme, Freude am Umgang mit Menschen. 7(S) Office GmbH Ansprechpartner: Frau Erdogan Spaldingstraße 74 · 20097 Hamburg Bewerbung.Hamburg@7s-Office.de Tel. 040 180 459 441

Frühaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Flottbek, Iserbrook, Lokstedt, Lurup, Osdorf, Othmarschen, Rissen, Schenefeld, Stellingen, Sülldorf oder Wedel eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von

Herrn Bahl/Tel. 040 / 80 05 08 62

Wir suchen

Mitarbeiter/innen

für Eimsbüttel. Hallo Pizza bietet interessante Jobs bei flexibler Zeiteinteilung.

Fahrer/innen und Küchenmitarbeiter/innen

Auch Ausbildungsplätze für August sind noch frei. Einfach anrufen unter: 51 90 56 39 Für den Nahverkehr suchen wir ab September

motivierte Kraftfahrer der Fs-Kl. C/CE (alte Klasse 2) mögl. mit Gliederzugerfahrung im Bereich Lebensmittellogistik. Einsatzort Nordwesten Hamburgs. Bei Interesse bitte schriftliche Bewerbung an LOGO Bremen GmbH, P. Meyerhoff, Kleiner Ort 5, 28357 Bremen oder per Mail an: p.meyerhoff@logo-bremen.de

Wir suchen per sofort (m/w):

Lagermitarbeiter mit und ohne Staplerschein Facharbeiter aller Berufsgruppen Möbelträger & Baustellenhelfer 400-€- & Teilzeitkräfte für den Lagerbereich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! A & H Zeitarbeit GmbH 040 / 789 98 88 · www.ah-zeitarbeit.de

Verstärkung gesucht!

Der Studienkreis-Schulservice sucht im Rahmen einer Kooperation mit Kindertagesstätten engagierte Eltern, Rentner/innen und Studierende für die Hausaufgabenbetreuung von Schulkindern. Tel. 0 40 / 20 94 77 68 Info: Mo-Fr 10-12 Uhr schulservice@studienkreis-kita.de

Salon Lohse

Wir suchen für unseren Salon in Nienstedten

eine/n Friseur/in

in Voll-/Teilzeit. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Salon Gisela Lohse Tel. 040 /82 11 77

Wir suchen ab sofort nette und erfahrene Verkäufer/innen in Teilzeit oder Vollzeit für unser Bistro Picknick, Hellgrundweg 2 in 22525 HH. Bewerben Sie sich bitte telefonisch unter 040/84 56 50 oder 04122/5 56 55. Ansprechpartner: Frau Ahlert.

Junger Mann (36 J) sucht Arbeit im Bereich Fahrradwerkstatt. Nicht gelernt, jedoch ausreichende Grundkenntnisse vorhanden. Zeitlich flexibel. Vermittlungsgutschein durch ARGE möglich. 0172 2121219

„die kleine konditorei“

sucht zur Wiedereröffnung der Filiale Lutterothstraße per sofort Verkäufer/innen in Teilzeit (30 Std/Wo.) und zur Aushilfe sowie Backstubenhelfer in Teilzeit (22,5 Std/Wo.) Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Hölzer: 040/60039090 oder per Mail: office-8@kleine-konditorei.com Für unsere Filialen suchen wir Personal in Festanstellung, Teilzeit und als Aushilfe! Wir arbeiten in Früh-, Spät- und Nachtschichten. Es erwartet Sie eine überdurchschnittliche Bezahlung, Spät-, Nacht- und Sonntagszuschläge! Prämien und Bonuszahlungen!

EUROPLAY HAMBURG

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: 040 / 42 92 02 25

Qualifizierte Senioren aufgepasst: Nachhilfe für alle Fächer gesucht. Gute Bezahlung Tel.: 040/8 39 75 03

Ute Knapp hat sich mit ihrem Laden „Das Fachwerk“ einen Traum erfüllt. Foto: jbd

„Pfiffige/r Verkäufer/in mit Herzblut für

authentische Lebensmittel auf 400- -Basis gesucht.

Cassenshof – Ihr Hofladen 0160 - 93 23 80 80

Wir suchen eine deutschsprachige

Reinigungskraft

auf Minijobbasis für unsere Büroräume in St. Pauli. 2 x wöchentlich, ca. 2-3 Std. Verdienst 250,- mtl. Chiffre: SWE1412 Wir suchen (m/w)

Handwerker Fachhelfer

Tel. 0 40 554 402 290 info@zwanzigelf-personalmanagement.de

Reinigungskraft für Hotel (m/w) in HAMBURG Zimmermädchen täglich von 8 bis 15 h oder Wochenende, Mini Job 400- -Basis.

Telefon 01 72 - 650 72 56

Hotel-Reinigungskräfte für den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,82 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH Jessenstraße 4 · 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80

Zuverlässige Reinigungskraft in Osdorf gesucht. AZ: Mo.-Fr. 05.00-06.45 Uhr KARO Gebäudereinigungs GmbH Tel. 040/80 78 69-0

Reinigungskraft für die Dockenhudener Str. 17 gesucht! AZ: 1x Wö. 1,15 Std. ab 11.00 Uhr

Jörn Kind Gebäudemanagement 040 / 72 73 91-0

Spielhalle in Eidelstedt sucht Aufsicht in Festanstellung, gerne auch älter. Tel. 040 / 57 12 110

Zuverlässige Reinigungskraft

in Rissen gesucht AZ: mo.-sa. 5.00-6.27 Uhr u. mo.-fr. 14.00-18.00 Uhr KARO Gebäudereinigungs GmbH Telefon: 040 / 80 78 69 -0

30 Produktionshelfer m/w

per sofort gesucht.

040 / 32 22 58

Zuverlässige Reinigungskraft in Osdorf gesucht. AZ: Mo.-Fr. 15.00-19.00 Uhr KARO Gebäudereinigungs GmbH Tel. 040/80 78 69-0

Elektriker

m/w Schaltschrankbau

322258

Maurer

für Reparatur- und Umbauarbeiten mit FS-Kl. 3 per sofort gesucht. Mücke Baugeschäft GmbH

Tel. 040/ 401 77 50 info@muecke-bau.de

Stellenmarkt hoch 2.0 Kombinieren Sie Ihr Stellenangebot im Hamburger Westen mit Eimsbüttel

Elbe-Wochenblatt.de

Zwischen Altona und Harburg statt zwischen Hamburg und Haiti Jetzt online: Bürgerreportagen aus deiner Welt elbe-wochenblatt.de

Kieferorthopädie

Wir suchen Verstärkung für unser altbewährtes Klasse-Team! Haben Sie Lust auf KFO o. bereits Erfahrung? Wir arbeiten Sie gerne ein! Halbtags? Nachmittags? 400-€-Basis? Dr. Ingela Sievers, Kempelbarg 14, 22549 HH Tel. 8 31 58 22 · E-Mail: mail@ingelasievers.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


STELLENMARKT

FAHRER/IN FĂœR WARENAUSLIEFERUNG IN HAMBURG!

Mit jetzt 5 Filialen hat unsere Einkaufsgruppe groĂ&#x;en Erfolg und.. .. wir expandieren weiter. FĂźr unsere Standorte in Hamburg und Pinneberg suchen wir

Wir suchen eine/n Fahrer/in fßr die Warenauslieferung per Kßhlfahrzeug (bis 3,5 T) in Teil- oder Vollzeit fßr Lebensmittelmärkte in Hamburg-Bahrenfeld. Arbeitszeit: flexibel Bei Interesse bitte telefonisch unter Tel. 06 41- 97 44 24 44 bewerben. Mo. bis Fr. von 9.00 – 20.00 Uhr, Sa. von 9.00 – 14.00 Uhr Tradelog Instore-Services GmbH www.tradelog-services.com

Bodenleger

Aus dem Bereich Parkett, Laminat oder Designbelag. Gern selbstständig oder in Festanstellung.

Heizungsbauer / GWI m/w Handwerkshelfer m/w

Bewerbung bitte an: Das Laminat und Parketthaus,

Ein Unternehmen der Knutzen Wohnen - Gruppe

040 / 32 22 58

per sofort gesucht.

z.Hd. Herrn Chowanetz, Sievekingsallee 11 20535 Hamburg, Tel. 040-20949873

mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung

Telefon (040) 32 22 58

www.laminat-parkett-haus.de

Clever wohnen und sich wohl fĂźhlen Wir sind eine Wohnungsbaugenossenschaft mit einem Bestand von 13.500 Wohnungen. Ăœber 19.000 Mitgliedern bieten wir ein komfortables Service- und Dienstleistungsangebot rund um das Wohnen. Wir suchen zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt einen

Tischler (m/w)

FĂźr unser Alten- und Pflegeheim in Hamburg-Othmarschen suchen wir ab sofort

Flugzeuglogistik

KĂźchenhilfe

– eine fßr die Kalte Kßche (Platten, Salate, Desserts, Portionieren), Abwasch- und Reinigungsarbeiten

Ihr dauerhafter Einstieg als • Fachkraft m/w fĂźr Lagerlogistik oder Lagerwirtschaft • Lagermitarbeiter m/w mit mind. 3 J. Erfahrung • Teamleiter m/w mit Logistik-FĂźhrungserfahrung in Finkenwerder und Neuwiedenthal. Wir sind ein Vertragspartner der Flugzeugindustrie. Bei uns erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vereinbarte Ăœbernahme durch unseren Kunden, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, grĂźndliche Einarbeitung und eine angenehme Zusammenarbeit. Rufen Sie uns an! AGIL personalservice GmbH ¡ EiĂ&#x;endorfer StraĂ&#x;e 17 ¡ 21073 Hamburg Tel. 040 / 41 45 91-0 ¡ dirk.rosemann@agil-personalservice.de

Frßhschicht von 6.45 bis 13.30 Uhr und Spätschicht von 13.15 bis 19.45 Uhr und

Servicekraft

– eine als Krankheitsvertretung fßr die Cafeteria und den Speisesaalservice

fĂźr unseren Servicebetrieb

f un uk

Wir bieten an:

ge

tZ

Umschulung zur staatlich anerkannten

t

Bauverein der Elbgemeinden eG Personalabteilung | Torben Schulte Heidrehmen 1 | 22589 Hamburg | Tel. 0 40 / 2 44 22-0 Fax 040/24422-555 | www.bve.de | bewerbung@bve.de

le Pf

Reizt Sie die Vielseitigkeit dieser Aufgabe? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frĂźhestmĂśglichen Eintrittstermins.

im Spätdienst von 14.15 bis 20.15 Uhr.

ha

Eine entsprechend abgeschlossene Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung als Tischler (m/w) im Kundendienst sowie den Besitz des Fßhrerscheins der Klasse B setzen wir voraus.

Grone Altenpflegeschule Hamburg

Gesundheits- und Pflegeassistenz: Beginn am 3. September 2012

Info-Tag am Mittwoch, den 15. August 2012, 15.30 Uhr FĂśrderungen durch Jobcenter und Agentur fĂźr Arbeit sind mĂśglich.

Informationen unter: 040 /23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum fĂźr Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnĂźtzig-

Bauverein der Elbgemeinden eG

Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Wir wachsen weiter!

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit: eine positive Einstellung im Umgang mit pflegebedßrftigen alten Menschen., Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Sie arbeiten mit 27 h / Woche in Teilzeit und 14-tägigem Wochenenddienst. Nähere Auskßnfte erteilt Ihnen gerne zwischen 9.00 und 15.00 Uhr unsere Hauswirtschaftsleiterin Frau Brozach.

ERNST

UND

CLAERE JUNG STIFTUNG

EmkendorfstraĂ&#x;e 49 ¡ 22605 Hamburg Telefon 040 / 88 91 86 -70 oder 880 10 36

Auf ßber 35.000 qm bieten wir unseren Kunden eine riesige Auswahl an allem, was man zum schÜneren Wohnen benÜtigt. Da wir in Nord-Deutschland auf Erfolgskurs sind, benÜtigen wir Teilzeit-Verstärkung & Aushilfen durch Sie! Wir suchen per sofort:

Verkäufer & Aushilfen (m/w) fßr die Bereiche: Trend, Wohnaccessoires, Waren- und Kundenmanagment, Marketing Wir erwarten:

Praxisorientierte Erfahrung - idealerweise im Einzelhandel, Engagement, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Service- und team-orientiertes Denken, sicheres Auftreten, Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten:

leistungsorientierte Bezahlung, ein angenehmes Arbeitsklima in einem netten Team, die Sozialleistungen eines groĂ&#x;en Unternehmens

Die Berufsgenossenschaft fĂźr Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr) ist als Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung zuständig fĂźr das straĂ&#x;engebundene Transportgewerbe, den Flugverkehr, die See- und Binnenschifffahrt. Wir beraten und betreuen bundesweit rund 200.000 Unternehmen und 1,4 Mio. Versicherte in allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes und sind zuständig fĂźr die Rehabilitation und Entschädigung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten unserer Versicherten.

Wir freuen uns auf Sie!

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihres frĂźhest mĂśglichen Eintritttermins.

Zur Unterstßtzung im Sekretariat des Geschäftsbereiches IT/ Organisation (GB III) sowie des Betriebes CUSA suchen wir zum nächstmÜglichen Zeitpunkt eine/einen

MĂśbel Schulenburg GmbH & Co. KG GärtnerstraĂ&#x;e 133 - 137 25469 HalstenbekKrupunder www.moebel-schulenburg.de • e-mail: bewerbung@moebel-schulenburg.de

Ein Unternehmen der tejo-Gruppe: Ăźber 20x in Norddeutschland!

Perspektiven fĂźr PersĂśnlichkeiten

Alten- und Pflegeheim mit 128 Plätzen sucht zum nächstmÜglichen Termin eine/n

KĂźchenhelfer/in

20 Wochenstd. zur Krankheitsvertretung. VergĂźtung nach Tarif, Arbeitszeiten im Schichtdienst sowie

Aushilfen

auf 400-₏-Basis fßr die Kßche. Interessenten richten Ihre schriftliche Bewerbung bitte an das Altenheim Haus Flottbek-Nienstedten Vogt-Groth-Weg 27 ¡ 22609 Hamburg ¡ Tel. (040) 800 977-0 Bewerbungsschluss: 14.08.2012.

Aushilfe auf 400 ₏-Basis gesucht! Aufgabe: Unterstßtzung der Versuchsleiter bei der Studiendurchfßhrung Voraussetzungen: ‡ 6LH VLQG ]HLWOLFK GHQ JDQ]HQ 7DJ à H[LEHO ‡ 6LH KDEHQ JXWH 3&.HQQWQLVVH :RUG ([FHO

‡ 6LH YHUWUDJHQ JXW KRKH 7HPSHUDWXUHQ HLQLJH $UEHLWHQ ZHUGHQ EHL ƒ ƒ XQG FD  /XIWIHXFKWLJNHLW GXUFKJHI KUW

‡ 6LH N|QQHQ DXFK LQ NOLPDWLVLHUWHQ 5lXPHQ JXW DUEHLWHQ :LU IUHXHQ XQV DXI ,KUH %HZHUEXQJ SHU (PDLO proDERM

Frau Swantje Leuschner

Institut fĂźr Angewandte

Kiebitzweg 2 | 22869 Schenefeld / Hamburg

Dermatologische Forschung GmbH

Bewerbung@proDERM.de | www.proDERM.de

Assistentin/Assistenten Die Stelle umfasst die Hälfte der regelmäĂ&#x;igen Arbeitszeit (derzeit 19,5 Stunden wĂśchentlich). Die Aufgaben in dieser Position beinhalten insbesondere: • Erledigung von Korrespondenz und Postbearbeitung • Terminkoordination • RechnungsprĂźfungen und Zahlungsaufstellungen (Ist-/Soll-Abgleiche) • Fertigen von Buchungsanweisungen • Vorbereitung von Sitzungen Bewerberinnen und Bewerber sollen • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung haben oder eine vergleichbare Qualifikation besitzen, • sichere Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen haben, • sorgfältig und genau arbeiten, • Ăźber gutes AusdrucksvermĂśgen in Korrespondenz und Gesprächen verfĂźgen, • gern selbstständig und verantwortungsbewusst in einem Team arbeiten, • kommunikationsfähig sein sowie • Ăźber Organisationsgeschick verfĂźgen. Auf der Position kann eine VergĂźtung bis zur Entgeltgruppe 5 BG-AT erreicht werden. Die Ziele des 2. Teils des SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung) werden bei der Stellenbesetzung berĂźcksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwĂźnscht. AuskĂźnfte erteilt Ihnen gern der Leiter des Geschäftsbereichs, Herr Hellwig, unter der Telefonnummer 040 3980-1188. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 17. August 2012 an: Berufsgenossenschaft fĂźr Transport und Verkehrswirtschaft Personalabteilung ¡ Ottenser HauptstraĂ&#x;e 54 ¡ 22765 Hamburg personal@bg-verkehr.de


ALTBAUSANIERUNG

FERNSEHDIENST

Nasse Wände? Feuchte Keller?

Uns anrufen ! ! !

Tel. 040 - 41 33 90 33 · www.isotec.de

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

54

Heinz-Dieter Schäfer

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

GARTENARBEITEN Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

Tel. 040/866 455 17

STEFAN HANNEMANN GMBH

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf

BÄDER

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

Albert Karl & Sohn ST. ANSCHAR VON 1892

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

CONTAINERDIENST www.doe rner.de

Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN

Dachdeckerei Walter Villwock

Meisterbetrieb · Bedachungen und Reparaturen aller Art · freundlich und preiswert · · Ihre Zufriedenheit ist für uns die beste Werbung ·

Kanzleistraße 20 · 22609 HH Tel. 040/80 48 99 · Mobil 0172/5 79 22 52 Angebot und Dachcheck sind völlig kostenlos!

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

% 040/840 56 990

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04 ELEKTROARBEITEN

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.derStecker.de

Gartenjahrespflege · Hecken · vertikutieren · Laubarbeiten · Terrassen Eigene Abfuhr und umweltgereichte Entsorgung · Winterdienstarbeiten in Eidelstedt und Umgebung!

Gala-Bau J. Tholius · HH-Eidelstedt · Telefon/Fax 040 - 570 41 19

GLASEREIEN

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

Notdienst

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

PUMPENTECHNIK

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

GLASEREI

P. u. M. Wockenfuß GmbH Rellinger Str. 20 · 20257 Hamburg • Bau- und Reparaturglaserei • Schnelldienst • Behebung von Versicherungsschäden Isolierglas · Sonnenschutzglas zu Festpreisen Sicherheitsglas · Spiegel · Glasschleiferei • Altbaufenster – Umbau auf Isolierglas Glasdächer · Wintergärten · Windschutzwände

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen Ab

SANITÄRINSTALLATION

Fäk li

h b

E. u. A. Schoenell Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

l

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN Schlosserei • Metallbau

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen

HAUSMEISTERSERVICE

A. Mikeska GmbH

Baufirma Löwe

Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

Arbeiten rund ums Haus aller Art • Sanierungen und Renovierungen • Trockenbauarbeiten • Parkett- und Laminatverlegung • Wärmedämmverbundsystem (WDVS) Orhan Arslan Hainholzweg 37 Tel: 040 - 76 99 93 31 Fax: 040 - 769 99 33-2

• Malerarbeiten • Fliesenarbeiten • Tischlerarbeiten • Kellerisolierungen 21077 Hamburg Mobil: 0176 - 32 10 70 49

HAUSTECHNIK Meisterbetrieb · Inh. Murat Öztürk e.K Öl- und Gas-Zentralheizungsanlagen · Sanitäre Anlagen · Wartungen/Kundendienst

24 Std. Notdienst · 040/48 50 90 66 Orchideenring 11 b · 22607 Hamburg Tel. 0 40/48 50 90 66 · Mobil: 0176/64 99 53 56 · Fax: 040/48 50 90 67 Email: luetge-haustechnik@gmx.de

• Sanitäre Anlagen • Energieausweise • Öl- und Gas-Zentralheizungs-Anlagen • Heizungs-Check • Solar- und Brennwerttechnik • Bedachungen

Schlosserei SCHWARZ

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

TISCHLER/ZIMMERER

CHLEREI BEHR S I T Ideen aus Holz

Lütge Haustechnik

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

Tischlereibetrieb GmbH Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

Über 70 Jahre in Eidelstedt

KARL KÖRNER HAUSTECHNIK Reichsbahnstraße 14 • 22525 Hamburg • Telefon 57 19 75-0

GM BH

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Telefon

54 23 32

Online dabei statt Einheitsbrei

KLEMPNERARBEITEN

• Sanitär • Heizung • Gas • Wasser • Dach und vieles mehr • Ladenverkauf • Bestellservice

Tel. 40 00 55

Gärtnerstr. 118 · Fax 40 00 56 · svr55@gmx.de

Antennenanlagen · Lichttechnik · Alarmanlagen · e-Heizung und Wartung · HUMMEL-Einbauküchen · Installation und Kundendienst

Sanitärtechnik

ELEK TR O-GIESCHEN

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

54 18 10

850 68 44

Peter Warnicke Elektro GmbH Hellkamp 14 4 90 00 10

MAURER & FLIESENARBEITEN

MAURERARBEITEN

Gartenpflege + Neuanlage, 555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

8502739

r

Meisterbetrieb

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

Garten- und Landschaftsbau Jens Tholius seit 1994

BESTATTUNGEN

Malerei Otten + Mittelstedt

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER? • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

e hr Ja

ISOTEC-Fachbetrieb Motsch + Westphal

ALEREIBETRIEB

Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

Dauerhafter Feuchtigkeitsschutz. ISOTEC-Paraffin-Injektion.

35

Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Analysieren · Sanieren · Wohlfühlen Sorgfältige Ursachenanalyse. ISOTEC Außen- und Innenabdichtung.

MALERARBEITEN

Henry Wilkens

20253 Hamburg - Goebenstraße 7 Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

Jetzt Bürgerreporter werden und übers Viertel berichten auf elbe-wochenblatt.de

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport


Anzeige/Sonderveröffentlichung

AUTOMARKT Finden Sie hier kompetente Partner rund ums Auto

Schlechte Karten für Behinderte und Familien

Schaaatz, ich habe ganz viel gespart.

ADAC Raststättentest 2012

1

g derzahlun Ohne Son re diverse und weite ügbar. ofort verf s e ll e d o M

N

Leasingrate monatlich

Sonderzahlung: 0,– ¤ inkl. Überführungs- und Zulassungskosten Laufzeit: 48 Monate Laufleistung pro Jahr: 10.000 km 1 Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle. Abbildung zeigt Golf mit Sonderausstattungen gegen Mehrpreis.

Volkswagen Automobile Hamburg GmbH Volkswagen Zentrum Hamburg Fruchtallee 29, 20259 Hamburg, Tel. 040/43172-392 Betrieb Horn*, Horner Landstr. 40, 22111 Hamburg, Tel. 040/65061-260 Betrieb Winterhude, Wiesendamm 120, 22303 Hamburg, Tel. 040/270798-666 Betrieb Harburg, Großmoorbogen 1a, 21079 Hamburg, Tel. 040/76607-790 Betrieb Fuhlsbüttel*, Röntgenstr. 50, 22335 Hamburg, Tel. 040/531099-32 Betrieb Ahrensburg, Hamburger Str. 40, 22926 Ahrensburg, Tel. 04102/5154-0 Betrieb Glinde, Glinder Weg 2, 21509 Glinde, Tel. 040/727792-22

www.dein-volkswagen.de

EN-HAMB AG UR SW

ue n

er f a h re n.

*Volkswagen Agentur

KRÜLL DIENSTWAGEN

TAUSCHRAUSCH Wir tauschen unsere gesamte Dienstwagenflotte. Über 200 Fahrzeuge im Angebot: Dienst-,

Jahres- und Testwagen, sowie junge Gebrauchte. Für Ihr leibliches Wohl ist natürlich gesorgt.

HIN DA! ALLES MUSS RAUS!

HAMBURG/RELLINGEN. Mehrere Monate lang hatte das Ehepaar Hausmann auf die Einlösung ihres Gewinns gewartet. Schließlich sollte auch das Wetter mitspielen. Aber jetzt war es soweit: Beim Autohof Reimers holte sich das Ehepaar einen neuen Audi Q3 - und durfte ihn ein Wochenende lang intensiv testen. Gerd Zieske (Autohof Reimers, l.) übergab den schicken Wagen. Das Ehepaar Hausmann hatte beim Weihnachtspreisausschreiben des Elbe Wochenblatts mitgemacht und dort den ersten Preis gewonnen. EW

199,– €1

DE G.

Grundlage des ADAC Rastanlagentests waren die Bedürfnisse einer vierköpfigen Familie mit Kleinkind. Jede Anlage wurde zwei Mal an unterschiedlichen Tagen ohne Voranmeldung von unterschiedlichen Testern besucht. Bewertet wurde in den neun Kategorien Verkehrssicherheit, Außenanlage, Service, Gastronomie, Shop, Familienfreundlichkeit, Sanitäranlagen, Hygiene und Preise.

schwarz u. v. m.

a

Ein Wochenende im Audi Q3

mangelhaft“ vergeben. Hier vermissten die Tester neben Standards wie einer Wickelmöglichkeit und einem Kinderstuhl im Restaurant auch eine Kinderspielecke sowie BehindertenWC. Testsieger wurde die Anlage Wörthersee in Österreich an der A 2 zwischen Villach und Wien.

r tr Ve

och immer bieten viele Rastanlagen in Europa zu wenig für Familien und bewegungseingeschränkte Menschen. Das ist das Ergebnis des aktuellen Rastanlagentests, den der ADAC im Rahmen des EuroTest-Programms zusammen mit seinen 17 Partnern durchgeführt hat. Überprüft wurden 65 Betriebe entlang wichtiger Reiserouten in 13 Ländern. Keine Rastanlage konnte im Gesamtergebnis ein „sehr gut“ erzielen. 33 Mal wurde mit „gut“ bewertet, 27 Mal mit „ausreichend“, fünf Rastanlagen fielen durch den Test und erhielten ein „mangelhaft“. Der ADAC fordert von den Betreibern, noch mehr auf die Bedürfnisse von Familien einzugehen. Der Ländervergleich zeigt, dass Urlauber in der Schweiz, an den deutschen Raststätten und in Kroatien mit Kindern meist gut aufgehoben waren. In den anderen Testländern war es jedoch mit der Familienfreundlichkeit nicht weit her. So fanden die Tester in Spanien und Italien so gut wie nie

Spielplätze und Spielecken, in Tschechien fehlten die Wickelmöglichkeiten. Besonders ärgerlich für Rollstuhlfahrer waren die Bezahlschranken vor den Sanitäranlagen. In den Niederlanden mussten diese erst umständlich vom Personal abgebaut werden, um Zugang zum Behinderten-WC zu erhalten. Zumindest beim Bezahlen sieht es dann in den Nachbarländern wieder besser aus. Denn dort bekommt man – wie auch in deutschen Autohöfen – seine Toilettengebühr zurück, wenn man im Shop oder Restaurant Geld ausgibt. In deutschen Raststätten mit Sanifair-Toiletten dagegen bleibt man bei gleichem Verfahren auf 20 Cent pro Toilettengang sitzen. Dass es auch anders geht, beweisen zum Beispiel die Anlagen in Österreich und Kroatien: Top Hygienewerte bei völlig kostenfreier Benutzung. Testverlierer mit der Note „mangelhaft“ wurde die Raststätte Ruma in Serbien an der A 1 zwischen Belgrad und Šid. In den Kategorien Verkehrsgestaltung, Familienfreundlichkeit und Sanitäranlagen wurde sogar ein „sehr

kombiniert 129 g/km/Effizienzklasse C. Ausstattung: „Climatronic“, Sonderlackierung:

K

ANDREA PIECHOTTA/ADAC, HAMBURG

Golf move 1.2 TSI, 63 kW (85 PS), 4-Türer Kraftstoffverbrauch, l/100 km innerorts 7,0/außerorts 4,6/kombiniert 5,5/CO2-Emissionen

VO L

Deutschlandsieger ist die Raststätte Irschenberg Süd. Sie punktete mit einer besonders guten Gastronomie. Foto: ADAC

Bahrenfeld Ruhrstr. 63 Bergedorf Curslacker Neuer Deich 2-14 Harburg Großmoorbogen 22

Bahrenfeld Ruhrstr. 63 Bergedorf Curslacker Neuer Deich 2-14 Sasel Meiendorfer Mühlenweg 29 Lüneburg Hamburger Str. 37

AM 11.08.2012, VON 9 BIS 16 UHR

Bahrenfeld Ruhrstr. 100 Bergedorf Curslacker Neuer Deich 2-14 Harburg Großmoorbogen 22 Sasel Meiendorfer Mühlenweg 29 Lüneburg Hamburger Str. 37

Bahrenfeld Rondenbarg 2

Bergedorf Curslacker Neuer Deich 2-14

kruell.com


KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

VERKAUF

Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an:

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Kaufe: Pelze, Nähmaschinen, Schreibmaschinen, Porzellan, Zinn, Abendgarderobe, edle Handtaschen, Münzen, Uhren, Schmuck und Tafelsilber. Zahle bar u. fair. Hr. Strauß 0160/590 66 94

Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

Zahle Höchstpreise

für Schmuck, Uhren, Silber, Münzen, Musikinstrumente, Postkarten, Gemälde, Militaria und Antik. 040/4208882 od. 0162/8655730

ANKAUF € PELZANKAUF €

Wir kaufen jegliche Art von Pelz und zahlen bis zu 5.000 € in bar. Ankauf von Schmuck, Uhren, Tafelsilber, Antiquitäten, Münzen und gesamte Erbnachlässe. Unkompliziert, direkt, seriöse Abwicklung,

KOSTENLOSE BERATUNG UND WERTSCHÄTZUNG Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

0152 – 23 39 60 86 Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus

kauft oder versteigert Ihre Briefmarken und Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an HANSEATISCHE BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG

Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de

Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Sachverständiger für Kunst u. Antiquitäten Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

¤ Pelz + M-Schmuck

Briefmarken - Münzen, kleine u. große Sammlungen / kompl. Nachlässe kauft zu fairen Preisen: Rasche-Verlag, 040/7927125 oder 0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr, auch kostenlose Hausbesuche.

Uralte Bücher/Gemälde

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842

Briefmarken/Briefe/Postkarten/ Sammlungen aller Art kauft Firma C. Wuhrow, kostenlose Hausbesuche. Tel.: 040/65 72 90 09

Achtung Bargeld f. Pelze, Schmuck, Silberbest., Militaria sowie uralte Möbel. 0171/468 27 32 Orientteppiche, alte Pelze, Silberbestecke (Münzen) und altes Porzellan gesucht. 0201/85830127 Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbestecke, Schmuck, alte Orden, Säbel, Geigen. 0173/9270590 Porzellan, Meissen, KPM, Herend, Rosenthal, Kopenhagen, Bilder, Silberbestecke, 0152/07 71 69 63 Hole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, PC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr Kaufe alte Orientteppiche u. asiatische Sachen. Tel. 0177/494 61 34 Münzen-Ankauf. Haben Sie Münzen ! im Keller-Boden, v. Priv. 7533384 Su. Modelleisenbahn, Tel.: 0171123 75 56 Kaufe CD’s und LP’s, 04040196060 Montblanc Füller s. 015785778419 Schellackplatten u. Zubeh. 7355579 Filmplakate alt kauft 27808862 Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk EIMSBÜTTEL

Gesamtkombination

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

/Gesamtkombination: 7,50

Ganzheitliche Nachhilfe zu Hause, die wirklich hilft: Fachlücken schließen, Lernstrukturen aufbauen, Selbstbewusstsein stärken. T. 6370 8208 www.Die-Ueberflieger.de

Mal- und Zeichenkurs für Anfänger 09.08.-27.09.12, 8 Termine/80 ¤, Do. 19-21.30 Uhr/Raum Kreatives Burgerhaus Eidelstedt/A. Rabenstr. Anmeld. R. Baude T. 040/850 59 15

Latein, Englisch,

Französisch, Deutsch: Oberstudienrat gibt erfolgreichen Privatunterricht. Tel. 040/200 60 80

Erfolgreich ins neue Schuljahr! Einzelnachhilfe zu Hause Alle Fächer, alle Klassen Qualifizierte Lehrkräfte Tel. 040 - 23 60 88 75

Lehrer erteilt Einzelunterricht in Englisch (inkl. Wirtschaftsengl.), Latein, Deutsch und Mathe; auch am Wochenende. Tel. 490 39 75 Probleme schon in der Grundschule in lesen, schreiben, rechnen? Erfahrene Lehrerin kommt ins Haus. 15 ¤/Stunde. Tel. 88 09 91 88 Top-Nachhilfe - 11 ¤ je Schulstd. Hausbesuch - keine Mindeststunden - kein Vertrag, Tel.: 040/ 21 03 19 97 Afrikanisches Trommeln, neue Anfängerkursreihe 2x Di./Mo., 18:30 - 20:30 h, Tel. 040/18 00 51 93 www.afrotrommelschule.de

Professionelle Weiterbildung – beruflich und privat

innen u. aussen, exkl. Top-Service, keine 08/15 Politur, nur hochwertige Maschinen u. Pflegeprodukte mit der dazugeh. Fachkenntnis. DBI-Autoservice T. 040-50090163

e PC-Probleme e

Tel. 040/43 26 84 64

Elbe Wochenblatt gegründet 1963

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

1

Woche:

Bezirksausgabe

2

Bezirksausgaben

7,50

Othmarschen, Flottbek, Nienstedten, Rissen Blankenese, Iserbrook, Sülldorf, Osdorf

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben 20,50 41,00

10,–

61,50

13,–

82,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00

Datum/Unterschrift:

157.225 Trägerauflage

Ausgabe Elbvororte: 46.294 Ex.

10,–

Bank: BLZ: Kto:

Ausgabe Hamburg-West Ausgabe Altona: 64.890 Ex.

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

8 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Altona, Ottensen, Bahrenfeld, Teil St. Pauli

7,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

KFZ-Aufbereitung

Intensiv-Nachhilfe in Mathe, Engl., Franz., Latein, Deutch- von Privat Gartenfeuerwehr! Sämtl. Gartenerteilt Tel. 420 70 31+67 58 87 44 arb. v. A-Z, kostenlose Beratung, günst. Festpreise, 6728692 Italienisch für Schüler, Studenten, iq-wissen.de | T 040-211 07 68 05 Berufstätige, ¤ 15,- v. Mutterspr. Heckenschn., Rasenneuanl., sämtl. Tel.: 040/399 04 495 Gartenarb., fachgerecht/schnell/ günst./kostenl. Ber. 68 94 98 32 chein Deutsch, Englisch, Mathe, Italienisch/Span. qual. Unterr. v. Physik oder Chemie Muttersprachler in gemütl. At- Gartenarbeiten aller Art mit Abin fächerbezogenen Minigruppen mosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43 fuhr, kostenlose Beratung, preisTel. 840 79 230 günstig. Tel. 040/654 67 82 Intensive Nachhilfe für alle SchulLuruper Hauptstr. 139a bei Kursanmeldung stufen u. -fächer erteilen erfahrene Heckenschnitt, alle Gartenarb. m. 50,- Gutschein* * bis Ende August Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Abfuhr, günst. Festpreise, kostenlose Beratung, T. 668 38 25 Englisch für Schüler, Studenten, BeKlavierunterricht rufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Haushaltsauflösungen komplett, v. Julius Gürtler, auch HausbesuTel. 040/ 43 18 10 19 kostenlos, Kl./Bd., 040-78 78 16 che, für Jung u. Alt, 040/46 58 61

Telefonisch: Schriftlich:

4 Zeilen

Gartenarbeiten aller Art gut + günstig, Rasen vertikutieren, Hecken- und Gehölzschnitt, Schredderarbeiten, Abfuhr von Gartenabfällen, Terrassen- u. Plattenreinigung mit Hochdruckgerät, Neuund Umgestalltung, Dachrinnenreinigung, Pflasterarbeiten, Jahresgartenpflege u.v.m. R. Röttger, Tel. 04129/302, Fax: 04129/95 239

unter 040/83 01 90 03

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

bis 3 Zeilen

GESCHÄFTL. EMPF.

Querflöte spielen macht freude! Fungiert. Unterr. v. Musik Pädago- Fensterputzen u.v.m., seriös, zuvergin f. Anf./Fortg., v. Pri., 82 75 05 lässig & fair im Preis, der Wischer.

Elbe Wochenblatt

)

Bankdaten

Anzeigentext

Rubrik:

Kundendaten

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

c Die Überflieger! c

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

www.nachhilfe-hh.de

Abitur- u. Realschulprüfungsvorbereitung in Deutsch/Englisch in Othmarschen, Tel. 88 12 88 90 Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Deutsch / Englisch. Intensiv-Nachhilfe in Othmarschen. Tel. 040/ 88 12 88 90 Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Tel. 040/ 43 18 10 19 Mathe- Eng.- Span.-prüf. HS/RS/ ABI 611 64 344, 0176/49 68 27 24 BESSER LERNEN! Deu, Ma, Eng u.v.m. ab 12 ¤ Tel. 69 79 79 19 Mathenachhilfe erteilt erfahrener Nachhilfelehrer. 04103/803 82 02 English f. Schüler Studenten Berufstät., ¤ 15,- v. Dozent, 43181019 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Spanisch 3 ¤ Std.; 0176/7088 7590 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060

Jederzeit dienstbereit! Hardware, Software, Netzwerk; Rep. und Powertraining Deutsch / Englisch: seriös, freundl., erfahren, kompetent! Verkauf. Tel. HH 41910183 Grammatik, Rechtschreibung, Telefon 040/49 78 78 Textinterpretation. Nachhilfe in TH Rückbau GmbH Wer hilft mir bei der Erziehung meiOthmarschen, Tel. 88 12 88 90 Abbruch Demontage Entsorgung nes kleinen Hundes? Tel. 0173/ Asbestarbeiten Entrümpelungen Latein und Deutsch erteilt sehr er162 74 70 Erdaushub Tel. 040/558 38 53 fahrene Lehrkraft, von privat, T. Mobile Hundefriseurin sucht Hunde 040/866 35 30 M. + Y. Transporte: Umzüge und Modelle. Tel. 0162/169 42 52 Kleintransporte aller Art, auch KlaMathe, Deutsch, Englisch 5-10 KlasDobermannwelpen 04851/3010 viere und Flügel. 040/63 30 78 47 se, auch zu Hause, Tel. 36 29 13 Handy: 0152/28 68 33 43 oder nachhilfezeit@online.de Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844 Deutsch für Ausländer, Intensivun- Kl. Unternehmen erl. Bauarbeiten, UNTERRICHT Wohnungssan. von A-Z, z.B. neues terricht f. Kinder u. Erwachsene, Bad in 1 Woche, günstig. 0151/ auch Hausbesuche, privat, 823888 45681007, www.slawekwiesalla.de Kompetente Mathematiknachhilfe für Klasse 8 bis Abitur in Sülldorf. PC-Probleme? Hilfe Tel. 040/82 71 86 von IT-Service Kraffzick

Anzeigenpreise

Bezirk WEST am Mittwoch

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

im

040 / 8 39 75 03 040 / 50 04 90 95 04 103 / 8 38 65

GESUNDHEIT

Med. Fußpflege, Maniküre, Lack, in Schenefeld, Altona u. Elbvororten. Komme zu Ihnen ins Haus! 040/ 48 50 95 80 Krampfaderentfernung in einer Stunde. Biologisch, sanft, effektiv beim Heilpraktiker 040-69797710 Füße-im-Glück, med. gepflegt, schmerzfrei, beweglich, schön www.renate-messing.de, 583538 "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilpraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, www.naturheilpraxis-bunjes.de Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Gewichtsreduktion 040/94797570 www.hypnosepraxis-elvers.de Traurig? Mutlos? Ratlos? www.mut-lernen.de Abnehmen mit Hypnose, Naturheilpraxis R. Lappe HP, 6891 9924 Spirit. Lebensberatung u. geistiges Heilen, Tel.: 040/22 60 04 80 Entspannende Wellnessmassage, von 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61 VERKAUF Heilmeditation: 040-27 87 59 39 Bis zu 50 % billiger! Med. Fußpflege, T. 0176/24985863 Neugeräte mit Lackschäden, Mar- Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 kenwaschmaschinen A+, Trockner A+ usw. Elektro-Schnäppchen- Med. Tantramassag. 0175/9880776 Markt HH, Bramfelder Chaussee TIERMARKT 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr Antiker Kleiderschrank (20er J.), T Labrador Welpe (Rüde) bis max. 60x B 1,50x H 1,80, Eiche hell, VB 400 ¤ von Familie gesucht, im ¤ 550,-; Pfaff-Nähmaschine 1910 Großbereich Hamburg Tel. 040/ mit Gestell, voll funktionsfähig, VB 64 42 35 41 ¤ 180,-, Tresor 60 x 60 x 1,60, Tierärztlicher Hausbesuchsdienst, Preis VS, Tel.: 040/86 17 95

Wir kaufen Ihren gut erhalt. Pelz. Sammler sucht Uhren aller Art, Armbanduhren, von einfach bis zur RoZahlen bis ¤ 5.000,-; Ankauf v. Mlex, Taschenuhren, auch defekt, Schmuck: Armb., Uhren, Ringe, Barzahlung; Tel.: 040/39 99 19 65 Gebrauchte Büromöbel Ketten, Münzen, hochw. Antiquit., abhollager-hamburg.de, LagerSilber-Best., Kriegsandenk., Musik- Suche Modelleisenbahn und Moverkauf, Komplettbüros, Einzelstüinstr., alle Puppen+Bibeln, Porz., dellautos aller Marken und Gröcke, große Mengen, Tel. 0151/ unkompl. Abwicklg. schnell, diskr., ßen, gerne gr. Sammlung. 04164/ 52 37 54 84, Großmannstr. 129 seriös. Wir warten auf Ihren Anruf. 80 06 20 oder 0171/750 13 85 Neue Waschmaschinen, Kühl- und Fa. PRANDEN Tel. 0162-8626320 An- & Verkauf Gold + Silber, Mont Gefriergeräte, Markenfabrikate. Blanc, hochwertige Uhren, Besteck, Enorm günstig, auch Geräte mit Orden-Urkunden Porzellan uvm. 040/64 85 15 05 Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Zahle Sammler-Höchstpreise für Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 Uniformen, Säble, Dolche, Pickelhauben, Reservistenkrüge, EK I und Musikinstrumente kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder Haushaltsauflösung wegen HausEK II, Ritterkreuz, Fotoalben, I. u. II. verkauf - Alles muss raus! Am 12.8. 0176/48 25 49 17 Weltkrieg, alles von der Marinevon 12-18 Uhr, Von-Suppé-Str. Luftwaffe-Heer. Biete für Deut49 A, 22145 Hamburg sches Kreuz in Gold mit Urkunde Schallplatten, LPs kaufe ganze Sammlungen: Rock, Haushaltsauflösung am Sa., 11. bis ¤ 1.500,-. Tel. 7635672 priv. Pop, Soul, Blues 040 - 67 380 799 und So. 12.8.2012 von 12.00 Wir kaufen Ihren gebrauchten Pelz 17.00 Uhr, Dörpfeldstraße 29, und zahlen dafür bis zu 5000 ¤, Briefmarken-Münzen Hamburg-Nienstedten desweiteren kaufen wir hochwerBarankauf/Hausbesuche kostenlos. Iserbrooker Hofflohmarkt am tige Antiquitäten, Porzelan, SilberFa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 19.08. 11-22 Uhr in der Espenreibesteck, Münzen, Uhren und he 12 b. Nur bei gutem Wetter! Schmuck jeglicher Art, Seriöse und Haben Sie noch alte Ölbilder auf diskrete Abwicklung, komme sodem Boden oder im Keller? Privat Aquarium, 600 L, mit sehr viel Zufort und zahlen bar, Tel. 0151kauft: 040/57 68 54 behör, Eheim-Pumpe, viel Deko 55 74 86 34 und Fische, VB. T. 0179/9990886 Sammler su. Silberauflagen, GoldAchtung! Bezahle viel Geld für Pelschmuck, Pelze und vieles aus ver- Von Privat, Gartentore, Schmiedeeize, breite Armbänder, Schmuck, gangener Zeit. 0176-93 10 33 99 sen verzinkt und lackiert, neu, 1x 2 Uhren, Münzen, Bestecke, Zinn u. Flügel=3 m, 2x a 1 m, 040/575787 uralte Möbel, Kriegsandenken, se- Schallplatten & CD-Sammlungen, Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & Top antik Cesterfieldledersessel VB riöse Abwicklung. T. 0173Fotoapparate kauft: 040/4397663 300,- ¤, Tel. 0162/621 71 36 697 92 33 o. 0171-931 53 83

Private

UNTERRICHT

Klavier von Fibiger, gebraucht, Bj. 1992, gut erhalten, Kirschholz, VB ¤ 1.500,-, Tel. 040/677 07 70 Wieder großer Familienflohmarkt in Sülldorf, "Am Waldpark", Sonntag 12.08.12, von 10-14 Uhr Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, günstig abzugeben. 04630/93095

Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 46.041 Ex.

Lurup, Osdorfer Born, Schenefeld, Eidelstedt, Krupunder, Halstenbek, Stellingen

Ausgabe Eimsbüttel 56.575 Trägerauflage

Eimsbüttel, Hoheluft-West, Teil Lokstedt, Schanzenviertel, Stellingen, Langenfelde elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 47, gültig ab 01.01.2012


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

GESCHÄFTL. EMPF.

VERSCHIEDENES

Heckenschnitt, Gartenarb., Rasen- Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, neuanl., inkl. Abfuhr, preiswert, Fehlerbehebung und Reparatur. kostenl. Beratung. 040/67584230 Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Bäume fällen u. roden, Gartenarb. m. Abtransp. - sehr preisgünstig, Rund ums Haus: Reparaturen, Isokostenl. Berat. 6546387 lierungen, Putzarbeiten u.v.m. Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Fensterreinigung/Rahmen, Haus Fax: 04129/95239 ab ¤ 35,-, Frühlings-Sauber! T. 81 97 82 90 Thomas Schriever Umzüge 64 22 46 64 Büroreinigungsaufträge gesucht, schnell + professionell + immer etCleaning Station HH, 69 79 02 29 was günstiger! Auch Hartz IV. Wohnst Du schon oder schraubst 0 K o s t e n l o s e 1 Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Haushaltsauflösung, Entrümpelung . Tel. 0173/914 13 77 Fensterputzer: 040-64 85 86 19 PC-Hilfe, Datenrettung, 538 978 72 Qualitätsumzüge Tel. 040/53 05 05 05 PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82 Senioren, ARGE, Nah und Fern Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr Haushaltsauflösungen Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Tel. 040/69 70 29 06 Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Dach bis Keller, besenrein, diskret PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86

GESCHÄFTSVERB.

Tel. 040/227 67 78 Beheizte Boxen von 5-30 ccm

U Mithilfe U

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

*** Fensterputzen ***

Besenreine Entrümpelung zu Fest- u.v.m., Tel.: 040/40 18 91 48 preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Umzüge + Kleintransp. Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 Entrümp. besenrein! Blitz Räumung nehmen alles mit, Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung aller Art zum Festpreis, kos- Sämtl. Gartenarb. - Abtransp. tenlose Besichtigung, Firma Tip preisg., kostenl. Ber. T. 66 24 43 Top, 22887458, 0176/62005808 Flohm. Sa. 11-17h, Auferstehungsk. Rübenkamp 310, 0163/132 84 61 Haushaltsauflösung mit Wertanrechnung. Kl., frdliche Rindenmulch + Kaminholz mit AnFirma, kl. Preise, Entrümpel., Umlieferung Tel.: 04105-15 44 46 züge m. Montage, v. Profis. 040/ 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 Flohmarkt / Hausauflösung auf 160 m², So. 26.8., 10-15 Uhr, Mö- 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223 bel, Kleidung, Deko, Geschirr, div. Oster-, Weihnachts- u. Kinderarti- Kaminholz-Express 04152-887577 kel, Horandstieg 13, HH-Rissen. Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Umzüge Firma Basic, Möbeltransporte, Haushaltsauflösungen für Gartenarbeiten sofort, 87 600 444 Privat und Gewerbe, LKW + 2 Frisörin kommt ins Haus 55893006 Mann, ¤ 44,-/Std. zzgl. MwSt., Tel. Musik: Partydisco.de 550 49 08 040/22 36 46, 0172/994 22 34 Wollen Sie ins Internet mit Ihren Ar- Umzüge zu fairen Preisen, 6937945 tikeln? Fotografiere und stelle Ihre Stühle flechten preiswert. T. 273798 Artikel ins Internet in Shops. Versorgung, Korrespondenz, Verkauf, Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Website. Tel.: 040-54 76 64 62 Transporte, gut & preisw. 6937945 Biete Ihnen Serviceleistungen rund Blitzumzug + Entr. 040/55204238 um Ihre selbstgefertigen und konventionellen Artikel, Kataloge, Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Schreibarbeiten, etc. Tel.: 040- Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 54 76 64 62

BAUEN U. WOHNEN Abbruch Entsorgung Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Mauer, Boden, Tapetenentfern. Kl. Baugeschäft seit 040-210 59 424/ 0176-10153780

Entrümpel.Besenrein

Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, 040-60534818 / 0152-01680396

bUmzüge in Hamburgb

Sofortserv. Halteverbot u. Kartons gratis, T. 41346571 o. 63270488, www.hamburgerumzug.de Haushaltsauflösungen schnell, preisw., zuverlässig. Durch Sachwertanrechnung auch kostenlos o. Zuzahlung mögl. 040/61 44 44 Einer muss der Günstigste sein. Umzüge Nah und Fern, Lagerung z. Festpreis. DEGLA GmbH. 04065044961 Haushaltsauflösungen mit Wertanrechnung, auch kostenlos oder Zuzahlung möglich. Kostenlose Besichtigung. Tel. 040/4135 8039

Grundreinigung, Jahrespflege, Strauch-/Heckensch. Unratabfuhr, kostenl. unverb. Ber. 724 40 00

e Feuchte Wände e

Wir sanieren zu Fespreisen m. Garantie und kostenlose Schadensanalyse. T. 0176/23 29 69 37

bGartengestaltungb

Pflasterarb., Carport, Vertikutieren, Teichanlagen und Gartenpflege. H. Schilling; Tel. 040/529 61 03

Schöner Baden

Ihre Badewanne an einem Tag wie neu. Top Qualität mit Garantie. Besichtig. kostenlos. 040/6072089

Anbau/Umbauten

Maurer-/Zimmerer-/Dachdeckerarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Türen. www.schult-bau.de 5332800

Möbellager Hamburg Maler + Bodenbeläge

Salonauflösung in Altona Nord, 2 Jahre alt, zum 15.9., ¤ 6.500,- Schwichtenberg Umz. VB, Tel. 01577/147 46 36 Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 www.umzug-partner.de Fensterputzen, Wohnung ab ¤ 28,-, Fa. H. & G., Tel. 98 26 17 55 Haus- und Gartenhandwerker bietet Renovierung, Pflege, InstandhalVERSCHIEDENES tung und mehr, 040/89 06 37 47 Bücher spenden und helfen! Tel. 040/22 81 80 25, kostenlose Abholung! www.Aktion-Buch.de junger, freundlicher Handwerker Verkaufe Ihre Artikel auf dem Harerledigt gerne Wohnungs-, burger Wochenmarkt. LagermögHaus- und Gartenarbeiten sowie lichkeit. Tel.: 040-54 76 64 62 Besorgungen. Astrologie, speziell KinderhoroskoTelefon 89 83 90 oder pe und Kartenlegen, von Privat, Tel. 040/691 22 34 810 09 68 Hamburg Frank Sinatra vom TV, Funk u. Theater für Hochzeiten u. Geburtstage, Tel. 0163/980 36 54 Flohmarkt Grelckstr., 16.09. 10-17 Uhr, Tel. 040/58 35 38, www. Entrümpelungen u. Firmenauflösunflohmarkt-grelckstrasse.de gen, Besichtigung + Beratung kostl. 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69 Friseurlehrling sucht Frisurenmodelle, mehr Infos unter: 040/ Haushaltsauflösung 87 21 81 Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertan- Ehrliches und ausgiebiges Kartenlegen u. Pendeln, v. priv., in Harbg. rechnung. Kostenlose BesichtiTel. 30 39 48 63, 0175/89 102 64 gung und Angebotsabgabe. 040/ 731 27 357, www.FirmaNoll.de Liebevolle Betreuung Ihres Hundes, tageweise oder auch in den Ferien Gärtner übernimmt sämtl. Gartenin Othmarschen, 880 37 08 arbeit, Pflege, Gestaltung, Rollrasen, Maulwurfnetz, Vertikutieren, Griffelkunst, Grafik, Gemälde, Heckenschnitt, Hochdruck- und Bronzen kauft sofort, v. privat, Teichreinigen, Zäune, Baumfällung. Tel. 040/45 61 39 Tel. 04103/188 25 60 Geistiges Heilen bei Schmerzen, Rheuma, Gürtelrose, Migräne u.ä. Haushaltsauflösung kostenlos. Tel. 040/74 39 18 04 Nachlass, Räumung, Entrümpelung. Festpreis, fachgerechte Ent- Flohmarkt Marie-Jonas-Pl., 26.08., sorgung. Wertanrechnung für An10-16 Uhr, Infos Messing 583538, tikes. Telefon: 040/643 00 03 www.flohmarkt-eppendorf.de

Haushaltsauflösung.

BAUEN UND WOHNEN c Garten von A-Z c

kostenlose Angebote + faire Preise in allen Hamburger Stadtteilen. Riess GmbH, 7124833 u. 6735503

Park./Lamin./Dielen

Legen, Schleifen, Versiegeln. Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,parkett-witt.de – Sofortservice

Malereibetrieb tapeziert Zimmer ab ¤ 150,-. Rentner- und Leerwohnungen Sonderpreise! Helfe beim Räumen. Tel. 040/651 07 76 Parkett, Dielen, Treppen, Laminat, verlegen, schleifen und versiegeln, auch umweltfreundliche Lacke u. Öle. Firma Hach, 040/40 85 62 Dachdeckermeisterbetrieb, Ausführung sämtlicher Dach- und Fassadenarbeiten sowie Dachklempnerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Komplettbad, alles aus einer Hand. Altbausanierung und Modernisierung, Kundendienst. 631 88 65 Info: www.die-Badestube.com

Malermeisterbetrieb

Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64

Dielen/Parkett/Treppen

legen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421

Tischler Werner 0171/745 08 90 Einbauschränke, Montagen, Reparaturen u. Kleinaufträge ab ¤ 25,Klempnerbetrieb Wild, Badsanier. kompl., Heizung, Solar, Dach. Tel. 7399660 www.gottlieb-wild.com Alle Tapezier- und Anstricharbeiten zu fairen Festpreisen. Auch am WE erreichbar. 0172/763 27 35 Maler kommt sof. Rentner u. Leerwhg. zu Sonderpreisen. Tel. 040/81 98 02 31 Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Verlegen, Schleifen, Versiegeln, Ölen. Fa. 040/790 27 880 Malerarbeiten: T. 04194/987607, firma-thomas-borgward.de Ich helfe gerne beim Möbelrücken. Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30

Wannenreparatur

mit Garantie. 040/607 20 89

Maler-/ Laminatarb.,

zum fairen Preis, 0176/701 840 56

Malen + tapezieren ohne Schmutz helfe b. Möbelräumen, 668 14 14 Fassadenanstrich-Fassadendämmung, eigenes Gerüst, 6681414 Malen + Tapezieren, sauber und preiswert, für Privat. 668 14 14 Ingenieur mit Bauleuten führt Baustelle jede Art, 0176/70 44 12 32 Badewannenbeschichtung und Reparatur, m. Garantie, 668 21 24 Deut. Firma bietet Bauarbeiten für Anspruchsvolle. 0176 70441232 Maurermeister - Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252

1978 Baubetreuung & Service mit Poln. Team - Malen, Tapez., Fliesen, Laminat. Tel.: 0157/77 70 12 87 allen Gewerken, Um- u. Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- u. Fassaden- Fliesen- u. Estrichleger, M. Adamiak, sanierung, Reparatur, Durchbrüche, Tel. 0170/812 73 43 Kellerabdichtung, auch KleinstaufMalen + Tapezieren preiswert, helfe träge. 647 44 76 od. 789 35 13, b. Möbelräumen. T. 480 10 31 Fa. Juergen-Berger-Bau.de schnell u. e Fenster + Türen e Dachrinnenreinigung, preisw., Fa. Jarad 040/602 81 43 Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen. Malermeister kommt sofort! Leerwhg. z. Sonderpr.! T.: 72 37 49 84 Markisen + Rolläden AB Sicherheitstechnik, 520 43 68 Malerarbeiten, super günstig, Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa.

Malermeister

Ausführung sämtlicher Malerar- Elektriker, zuverlässig & kompetent, 0162/1054425 o. 43266475 beiten, Fassaden, Wohnungen, Zimmer z. Festpreis, Sonderpreise, Badrenovierung/-umbau? GHOkomme sofort. T. 040/675 031 33 Bau GmbH, T. 0176/83 09 62 24

Feuchte Wände

Malen + Tapezieren, zuverlässig, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Wir sanieren Keller, Fassaden, Balkone usw. H.G. Holz- und Bauten- Malerarbeiten, super preiswert, schutz, Tel.: 040-700 94 44 sauber + gut. Tel. 651 74 06 Führe Maurer-, Fliesen- u. Trocken- Malerarb. vom Meister. 632 11 84 bauarbeiten und Verputz aus. Fa., Malerarbeiten 040/80995643 o. 0172/4205272 Malerarb. günstig 0151/14426002 günstig und gut. 0171/358 13 64

Tischlerei kpl., VB, 0170/1413186 Maur., Putz., Fl. Rep. 0175-7930859 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa

VON HERZ ZU HERZ Annika, 28 J.

Angestellte, ledig, sportlich, sehr gutauss., gebildet u. kinderlieb, mit erfrischend fröhl., sehr zärtl. Wesen. Ich mag die See & Berge, lange Spaziergänge und kuschelige Abende zu Haus, mit Dir gehe ich auch gern mal toll aus (Italiener, Kino, Musical). Ich suche einen "einfach liebensw. Ihn", der gern lacht u. Offenheit mag - mit Dir mmöchte ich für immer zusammen sein. Ruf an üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Frauke, 33 Jahre...

ledig, eine bildhübsche, zärtliche und anschmiegsame junge Floristin mit sanft strahlende Augen und aufregender Figur, sehr sexy im Kleid wie in Jeans, mit aufgeschl., fröhl. Temperament. Ehrlichkeit, Romantik u. Treue bedeuten mir viel, Dir auch? Suche kein Abenteuer, sondern e. Mann, bei dem meine Gefühle gut aufgehoben sind. Ruf gleich an. Ich freue mich, Dich kennen zu lernen üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Rolf, 59 J., verw. ...

ein toller Mann mit graumel. Haar, strahlenden Augen u. e. sympathischen Lachen, dazu klug, ehrlich u. fürsorglich. Mir geht es bestens und ich genieße mein Leben, reise und gehe gern aus. Ich mag das Familienleben und verwöhne meinen Enkel sehr, oft kochen wir zusammen Spaghetti und lachen viel. Was ich aber sehr vermisse, ist eine liebe Partnerin für eine tolle Zukunft. Treffe ich Sie über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

VON HERZ ZU HERZ Bildhüb. Franziska

Paul 81/verw. sagt...

ich möchte über die PV Saskia e. warmherzige Frau bis 85 J. kennenl., die wie ich gern Karten spielt, spazieren geht o. sich unterhalten möchte. Nur freunschaftlich. 040/511 60 89, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Liebenswerte Witwe, Rundum netter 42 J., Marion ist eine aufrichtige Frau mit toller, weiblicher Figur. Ich bin berufstätig, aber unabhängig und würde bei Zuneigung auch den Schritt machen, hier alles aufzugeben u. zu Ihnen zu ziehen. Ihr Beruf u. Alter sind zweitrangig, Aufrichtigkeit & Treue sind wichtig, dann würde ich Sie von Herzen gern umsorgen u. für Sie da sein. Rufen Sie gleich an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Thea, 66 J.

ehem. Krankenschwester, eine hübsche, herzensgute, fleißige Frau, nach dem Tod ihres Mannes sehr zurückgezogen und einsam. Ich suche e. sympath. Mann (gern älter) für eine feste Partnerschaft. Bei gegens. Sympath. würde ich auch zu Ihnen ziehen u. für Sie da sein. Ich möchte nicht länger allein sein - teilen Sie meinen Wunsch? Dann rufen Sie an ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Joachim,Witwer,68J.

Witwer Mitte 70, für den Liebe, Treue sowie Ehrlichkeit wahre Werte sind, sucht ü. die PV Saskia e. einfache, liebensw. Frau zwi. 70 & 80 J., 040/511 60 89, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

Schatzsuche!

Erika 64/verw. sucht über die PV Saskia einen liebevollen Mann bis 78 J., der ihre Liebe zur Natur, Tieren & schönen Reisen teilt! 040/511 60 89, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

An e. älteren Herrn...

bis 85 J.! Hübsche, gepfl. Witwe 72 J. möchte wieder mit e. netten Mann gemeinsam Stunden verbringen. Gern Wohngemeinsch. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

GELDMARKT Sofortkredit bis 10.000,ohne Schufa. Auch höhere Beträge möglich, vermittelt SBN-Finanz. Telefon: 0800-1009948 (gebührenfrei), auch Sa. u. So.

ehem. Dipl.-Ingenieur, sehr männl. m. strahlenden Augen u. sportl. Figur. Sehr vermögend mit eig. Haus. Ich halte mich fit, bin ein BargeldcKredite sofort guter Handwerker, gehe gern in Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: die Oper o. ins Theater und genie10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große ße auch mal ein gutes Glas Wein. Bleichen 32, 20354 Hamburg Ich würde sehr gern wieder für Zwei sorgen und Ihnen Halt schen- Barkredite für ehrliche Rückzahler, auch Schufa-frei bis 10.000 ¤ verm. ken. Welche Dame mit Herz wagt N-R-K, Tel. 030/64 83 21 82 jetzt den Neuanfang ü. FRS GmbH www.spree-kredit.de 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Eilkredit, Rentner bis 79 Jahre, ArVanessa, 38 J. ... beiter/Beamte, ab 1.500 ¤, ohne attraktiv und aufgeweckt, mit Schufa ab 3.500 ¤, bei Euro Plan schlk. Figur u. weicher Haut, sponMüller HH, Tel. 040/359 681 19 tan u. einfühlsam. Berufstätig u. finanz. unabhg. Aus Angst vor Zu- Schulden ? Wir helfen Ihnen. www.schuldnerhilfe-hamburg.de, rückweisung bin ich eher schüchTelefon: 040/636 655 60 tern. Dabei wünsche ich mir, mit Dir neu zu beginnen u. bei Liebe Bargeld bis ¤ 3000,00 ohne Verziehe ich auch zu Dir. Bitte ruf an, dienstnachweis für jedermann. damit wir uns evtl. schon am WoInfo: 02129/95 72 82 chenende sehen ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Bargeld sofort + günstig auch von privat. Fa BFM 040/64 41 38 30

Eine liebvolle Witwe

BEKANNTSCHAFTEN

Löwe, m., Ende 50, 1,72 m, schlank, sucht schlankes weibliches Gegen25 J., berufstätig. Eine sportliche stück, Nationalität egal, K32877 junge Frau mit blondem Haar und einer Klasse-Figur, romant., toleSENIORENBETREUU. rant und gebildet, ist Sie ein absoluter "Sonnenschein". Ich mag Mu- Biete 24 h-Pflege sik und koche gern, bin kinderlieb Ihrer Angehörigen, 0172/442 63 89 und suche keinen Casanova, sondern einen liebevollen, ehrl. Mann STELLENMARKT für’s Leben. Überrasche mich mit Deinem Anruf über FRS GmbH STELLENGESUCHE 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Freundliche, zuverlässige, liebevolIch bin Anita, 46 J. le Frau 52 J. bietet Besuchsdienst seit langem schon Witwe und sehr (auch im Altenheim), Einkaufsbeeinsam. Habe eine gute Figur, bin gleitung, Spaziergänge, Gespräromantisch und zärtlich, aber auch che sowie häusliche Hilfe für Seniofröhl. u. unkompliz., eher häusl. u. ren (keine Pflege), T. 80 03 08 99 liebe meinen Garten. Allein ausge- Junge Frau sucht Arbeit, gute Erfahhen oder allein in den Urlaub wage rung als Haushaltshilfe, Koch, Kinich mich nicht, obwohl ich gern akderbetreuung oder Altenbetreutiv bin. Wie soll ich Sie treffen? Ruung, Tel. 040/79 02 16 38 o. fen Sie bitte an über FRS GmbH 0176/71 63 52 46 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Gelernter Gärtner 54 J., Frührentner, sucht Arbeit jeglicher Art, FühAxel 76 Jahre sagt... rerschein vorhanden, auch längernie würde ich auf der Straße oder fristig, Privat bevorzugt, Tel. 0176im Kaffee eine Dame anspre27 82 89 13 chen, daher versuche ich es auf die "altmodische Weise". Ich bin Witwer, Handwerker i. R., habe Bilanzbuchhalterin kontiert & bucht Geschäftsvorfälle Humor und liebe die Unkompliund Aufarbeitung sowie Lohn. ziertheit. Gern mit weibliche 040/79025744, 0176/21196278 Figur und zwischen 73 & 80 J.. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Allround-Bürokraft frei! Fliessend 11-20 h, auch am Wochenende Englisch, Französisch, MC-Office. Ich suche TZ, vormittags, Bitte Helmut 70 J. mailen Sie an: Line207@web.de wendet sich an eine Dame, die ein Seniorenbetr./Haush.hilfe. Männl. gutes Leben zu schätzen weiß. Sinn Pflegekr.(Ende 50-Deutsch), Eink./ für ein gepflegtes Beisammensein Begl. usw. (leichte Pflegetätigk.) Tel. und für mein Schicksal als Witwer 040/67950373 - 0176/51372967 verständnis hat. Darf ich Sie jetzt über AmicaPV kennen lernen? Bitte Maler sucht Arbeit, 0175/447 74 77 rufen Sie mich an 040-245 334 tgl. 9-22 Uhr

ist ... Gabriele, 58 J., jugendl., mit DIE GUTE TAT schöner Figur, viel Herzenswärme, ehrlich u. hilfsbereit. Ich liebe Blu- Zu verschenken: großer Schwimmbassin, + Schlitten, Tel. 040/ men, die Natur, Haus und Garten. 82242337 Ich kann für Sie kochen, den Haushalt führen und Sie zärtlich umsor- Leere Marmeladengläser abzugegen. Wir können gern was schönes ben. Tel.: 040/87 19 51 unternehmen und uns näher kennen lernen? Ein Auto für uns zwei ist BEKANNTSCHAFTEN da. Anruf bitte über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Neugierige Leute sind willkommen beim Singleclub jed. Fr. 20 Uhr im Junge Apothekerin Restaurant Feuervogel Altona, Tanja, 29 J., eine eher zurückhalHolstenstr. 119, Beitrag ¤ 1,-. Wir tende junge Frau mit sehr hübbieten weitere Treffpunkte und Akschem Äußeren und toller Figur, tivitäten, am 19.8. wieder Wandetolerant und sehr zärtlich. Ich reise rung mit Elke! Tel. 75 11 83 50, gern, bin sportlich, gehe ins Kino www.singleclubhh.de oder koche etwas schönes. Wenn Du ein ehrl. Mann bist u. Dir auch Andreas, 53, bin NR+NT, suche nach meiner Traumfrau, gerne mit eine feste Partnerschaft wünschst, weiblichen Rundungen, bis 62, für dann würde ich mich über Deinen schöne Tage und Abende. Hoffe, Anruf sehr freuen über FRS GmbH dass ich hier Glück habe. Bist Du 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So es? Dann warte nicht länger und Bitte melde dich u. nimm mich in d. melde Dich. K32903 Arme! Anja 59 J. m. schöner Figur, ehrl., herzl. m. fröhl. Wesen, nicht 66j. Single-Frau aus Hamburg sucht warmherzigen Mann passenden ortsgeb., suche e. Mann, auch älAlters. Getrennt wohnen, gemeinter, d. es ehrl. meint, Gemütlichk. sam leben. Sind Sie interessiert? liebt u. sich von m. Kochkünsten Bitte melden Sie sich doch, wenn’s verwöhnen lassen möchte. PV Fr. geht mit Foto. K 32898 Ziegan, Tel.: 04295/69 53 77

Wichtige Nummern

Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Polizeikommissariat 14 Caffamacher 4, 428 65 14 10 Polizeikommissariat 16 Lerchenstraße 82, 428 65 16 10 Polizeikommissariat 17 Sedanstraße 28, 428 65 17 10 Polizeikommissariat 21 Mörkenstraße 30, 428 65 21 10 Polizeikommissariat 23 Troplowitzstr. 3, 428 65 23 10 Polizeikommissariat 25 Notkestraße 95, 428 65 25 10 Polizeikommissariat 26 Blomkamp 23, 428 65 26 10 Polizeikommissariat 27 Koppelstraße 7, 428 65 27 10 Polizeiwache Schenefeld Kiebitzweg 22, 8 30 00 53-0

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - Beratung für Frauen: Bogenstraße 2, 43 63 99 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Demenz-Angehörigenhilfe: LotsenBüro, 97 07 13 27 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Mieterverein: 879 790 Anonyme Spieler (GA): 209 90 09 IKB Beratung für Zuwanderer: 39 35 15


KLEINANZEIGEN STELLENMARKT STELLENGESUCHE Kräftiger Mann sucht Arbeit im Garten, Fenster putzen, Reinigung Tel. 040/79 02 16 38 o. 0176/ 71 63 52 46 Zuverl. junge Frau sucht Arbeit im Haushalt, Putzen, Bügeln und was noch so anfällt. Passe auch auf Kinder auf. Tel.: 0173-295 81 45 Krankenpflegehelferin sucht Tätigkeit im ambulanten Bereich in TZ/¤400-Basis zum 01.09./ 01.10.12 Tel.: 0151/50 37 03 58 Erfahrener Polsterer, Rentner bezieht u. repariert gern Ihre antiken Postermöbel. Tel. 040/752 68 40/ 0171-245 92 00 Rentner 70 mit PKW und PBS sucht Anstellung. Für erste Kontaktaufnahme Tel. 0178/863 29 89 Hausperle, auf Rechnung, auch Büros, gerne auch am WE, Tel.: 0151/ 25 66 78 78, 040/202 38 243 Begleitung für Einkäufe/Haushaltshilfe, 14 tätig, 2 Std. für 60,- Euro, Tel. 0163-160 08 64 Haushaltshilfe, Begleitung für Einkäufe, Korrespondenz, Tel. 0163160 08 64 Junge Frau sucht Arbeit im Haushalt, Büro oder Praxis, Treppenhausreinigung, Tel. 040/69 08 54 88 Profi sucht Job! Badsanierung, Innenausbau, Renovierungen, Tel. 0157/88 43 01 27 Der Rentner macht Deinen Garten wieder fit. ¤ 12,-/Std. 0151/ 26 07 69 69 Putz- und Bügelstelle gesucht, Tel. 0173/831 96 82 o. 86 64 34 57 Frührentner sucht Job als Fahrer , Tel. 01578/469 80 19 Reinigungsservice nach Hausfrauenart su. Aufträge. 040/71679534 Fensterputzer, sauber, zuverlässig und günstig Tel.: 0172/935 22 50 Afrik’n s. Hausarb. 0172/405 90 30 Fr. su. Arb. i. Haush., 79 02 49 55

KINDERBETREUUNG Kleiner, privater Kindergarten am Jenischpark hat noch Plätze frei u. freut sich auf neue Spielkameraden. Öffnungz.: 8.30 - 14.00 Uhr Telefon 040/82 24 46 07

Tagesmutter (qualif.) hat ab August Plätze frei, in Iserbrook, Tel. 040-65 79 13 42 ( Kinder 1-5 J.)

STELLENANGEBOTE *Telefonieren Sie gern?* Wir suchen 23 Mitarbeiter (m/w) zu sofort - Quereinsteiger und Profis (Outbound) für renommierte, moderne Call Center in HH in VZ oder TZ, auch vormittags, mind. 20 Std/Wo.. Spaß steht bei uns an erster Stelle! Gutes Arbeitsklima und langfristige Perspektiven sind für uns selbstverständlich. Sie möchten diese Herausforderung annehmen? Denn freuen sich Jenny Surke und Martina Steiner auf Ihre Bewerbung unter 040/ 300 888 30. Maximum Personalmanagement GmbH, Neuer Wall 59, 20354 Hamburg, per Mail an: cc-hh-bew@maximumpersonal.de Gehobene Hotels nähe Fischmarkt und Michel suchen Rezeptionsund Reservierungsmitarbeiter (m/ w) ab sofort in Voll- und Teilzeit. Serviceorientierung, gute Deutschund Englischkenntnisse (Wort und Schrift), sowie ein gepflegtes Äußeres sind erforderlich. Quereinsteiger sind willkommen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte bis zum 17.08.2012 per Mail an info@clipper-boardinghouses.de oder postalisch an das Hanse Clipper Haus, Ditmar-Koel-Str. 1, 20459 Hamburg. Sie suchen Arbeit? - PHH - die hilft Ihnen wirklich weiter! Staplerfahrer (Hochregal) m/w mit Berufserfahrung im Lager und können mit dem Scanner umgehen. Sie möchten Teil eines humorvollen Teams sein und Spaß an der Arbeit haben, dann melden Sie sich doch einfach bei uns und vereinbaren Sie ein persönliches Kennenlernen. Ihre Kontaktaufnahme unter: Tel. 040/ 36 128-745 oder timo.stegen@phh24.de PHH Personaldienstleistung GmbH, HH

MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

IMMOBILIEN STELLENANGEBOTE Wir suchen per sof. für den Standort Altenwerder unseres Logistikkunden zuverlässige Aushilfs-Kräfte für Werksdienstleistungen im Lagerbereich. Tätigkeiten: LKW/ Container Be- u. Entladung, Kommissionierung und allgemeine Lagertätigkeiten. Arbeitszeiten: 8.30 - 12.30 Uhr/13.00 - 17.00 Uhr. b2call AG - Tel. 040/25 333 60 Ansprechpartner: Herr Wyka Standort: Am Altenwerder Kirchtal 1 - 3 (Einfahrt 4), 21129 Hamburg Wir suchen für den Küchenbereich/ Speisesaal im RehaCentrum Hamburg, Martinistraße 66 (auf dem UKE Gelände) zum 15. August 2012: Küchenhilfen / Servicekräfte (m/w) in Teilzeit (30h/wo) und auf ¤ 400,- Basis. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Personalabteilung R-ON Service GmbH, Oskar-Alexander-Straße 26, 24576 Bad Bramstedt. Weitere Info unter Fon: 04192/90-2036 Die Firma I.H.S. International Hardware Systems sucht ab sofort neue Vertriebsmitarbeiter in Hamburg – Mönckebergstraße. Wir suchen Neueinsteiger und erfahrene Verkaufsprofis. Verdienstmöglichkeiten sind 1.200 ¤ Festgehalt. (Vollzeit) + Provision. Interesse? Dann melde Dich für ein Vorstellungsgespräch unter der Telefonnummer: 040/325087-100 Für unseren Super Cut Salon in Norderstedt suchen wir Friseure (m/w) in VZ/TZ mit Lust auf kreatives, selbstständiges Arbeiten. Wir bieten ein super Team, die tollsten Kunden der Stadt sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Pünktliche Bezahlung garantiert! Bewirb’ Dich jetzt bei Alla Daut Tel. 040 / 51 31 66 56 Rollstuhlfahrerin in Hamburg/ Neugraben sucht zur Verstärkung Ihres Teams persönliche Assistenz, weibl., 30-45 J. alt, für Pflege, Haushalt, Freizeit auf 400 ¤-Basis oder 12 Std./W. in Festanstellung, AZ: Spätdienst 14-20 Uhr, Vollständige Bewerbung bitte an: assistenz@netterchef.de Heizungsbauer (m/w) u. Anlagenmechaniker (m/w) ges.: Einsatz in HH, unbefristete Einstellung nach BZA - DGB Tarif, Weihnachts- u. Urlaubsgeld, Tel: Mo. - Fr. 8.00 17.00 Uhr unter 040/ 79 41 62 41, Frau Hackbarth, AVANCE Automotive GmbH, 21079 HH, 1. Hafenstr. 13 Staatl. gepr. Techniker/in Maschinentechnik, Elektrotechnik, Mechatronik. Studienort: Hamburg. Studienbeginn: 01.10.12. Berufsbegleitend. Kostenl. Infoveranstaltungen: Telefon: 0800/806 77 77 www.pffh-technikum.org., PFFHTechnikum - Ein Institut der Wilhelm Büchner Hochschule Vertriebsmitarbeiter/in gesucht! Sie haben Spaß am Vertrieb/Verkauf und wollen dort eine erfolgreiche Karriere starten? Gern auch Quereinsteiger. 40 Std./Wo., Festgehalt + Prov., Fr. Klusmann, 040-25 10 10, job@laserplus.de, www.laserplus.de Vorarbeiter/in in der Gebäudereinigung und eigenem Revier, mit Erfahrung, Deutsch in Wort und Schrift und FS, für die HH-Innenstadt per sofort gesucht. AZ 05:00 - 09:00 Uhr, Leneweit GmbH, Frau Rajasansi, 040 - 32 33 03. Zur weiteren Expansion suchen wir für unsere Filiale in HH-Berliner Tor noch weitere Mitarbeiter m/w für verschiedene Aufgabenbereiche in Festanstellung/Vollzeit. Termine ab Mo.-Fr. 9 Uhr bis 18 Uhr unter 040/254 187 890 Erfahrene Gabelstapelfahrer zum Be- und Entladen von LKW am Hamburger - Messegelände gesucht. 400,- ¤ - Basis oder auf Steuerkarte, ideal für Rentner oder Frührentner. MG Messeservice Tel. 040/792 58 49 ab Fr. 14 Uhr Festanstellung ohne Zeitarbeit! Logistikmeister (m/w) gesucht. Sehr guter Verdienst, Staplerschein und Erfahrung erforderlich. Schriftliche Bewerbung an: info@apriori-personal.de A. Priori: 040/46 96 11 50 Wir suchen eine/n Küchenmitarbeiter/in in geringfügiger Beschäftigung für unserer Betriebsrestaurant in Schenefeld. Die AZ liegt Mo.-Fr. in der Zeit v. 3.00-15.00 h. Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Tel: 040/68 94 66-0 !!! Gutbezahlte Arbeit !!! Suchen ab sofort junge Leute m/w. ab 18 J. aus allen Berufen, auch ungelernt zur Daueranstellung in Vollzeit! Wöchtl. Verdienst ca. 500 ¤. Starthilfe gegeben. Tel. 0176/ 58 62 62 53

KÖTTER Projektservice & Management GmbH sucht motivierte Mitarbeiter/-innen für die Warenverräumungen in HH-St. Georg. Sie sind über 18 Jahre und haben Spaß in einem Verräum-Team zu arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Arbeitszeit: St. Georg; Mo. bis Sa. ab 19 Uhr bis ca. 23 Uhr, ab sofort. Beide Stellen auf 400,- ¤Basis, oder sozialpflichtige Be- Ausfahrer gesucht! Unsere Brötchen suchen Serviceschäftigung, Tel.: 0201-2788-495 Partner mit eigenem PKW für die oder unter: essen.kpm@koetter.de frühen Morgenstunden. 1,5-2 Std. Neueröffnung! 20 Mitarbeiter für täglich. Ca. 750,- ¤ Tel. 040/ leicht erlernbare Tätigkeit im 696 667 833 Strom- und Gassektor für sofort in VZ gesucht. Auch Quereinsteiger Wollen Sie Kinder professionell beohne Berufserfahrung. Verdiensttreuen? Qualifizieren Sie sich bei möglichkeiten bis ¤ 2.500,- brutuns zur Kindertagespflegeperson! to. Telefonische Bewerbung bei Kursbeginn:Jan.2013. FamilienbilFrau Kaiser unter 040/89 06 26-96 dung Wedel: 04103/8032983/84.

Zuverl. Haushaltsperle von privat gesucht, für übliche Arbeiten, wie wischen, aufräumen, bügeln etc., 7-8 Std./Wo., verteilt auf 2 Tage, gern langfristig, Nh. U-Bahn-Station Sternschanze, job@netping.de Auslieferungsfahrer/in per sofort gesucht, gute Deutschkenntnisse, Klasse B, belastbar, VZ, Liefergebiet Hamburg, keine Zeitarbeit, Müller Office, Tel. 04073 11 35 80 Schlosser/Schweißer für bundesweite Montage gesucht (m/w). Bewerbung bitte vorab tel. unter 040-46 96 76 00. iperdi AHR GmbH, Süderstr. 77, 20097 HH, www.iperdi.de TOP - Nebenverdienst. Besonders geeignet für Personen mit Tupper oder Quelle SB Erfahrung. Informationsabend nach Anmeldung Do 09.08. in Altona Tel. 0172/ 299 32 55 Keinerlei Kosten Suche aufgeschlossene und freundliche Menschen für ein erfolgreiches Geschäft, welches auch als zweites Standbein möglich ist. Termin bitte vereinbaren unter 0171/ 790 46 96 Sanitärinstallateur (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, wöchentlicher Abschlag garantiert, Labbow Personalleasing e.K. 040/548 07 812 oder hamburg@labbow.com Maler Gesellen (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, Bezahlung nach Tarif der BZA, Labbow Personalleasing e.K. 040/548 07 812 oder hamburg@labbow.com Elektriker (m/w) gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, Bezahlung nach Tarif der BZA, Labbow Personalleasing e.K. 040/ 548 07 812 oder hamburg@labbow.com Versicherungsagentur sucht MA auf 400 - ¤ - Basis. Arbeitszeiten flexibel. Berufserfahrung in der Versicherungsbranche erwünscht. Ansprechpartner Mirko Suhren. Tel: 040/533 07 30 Hausmeister m/w für Mehrfamilienhaus und Gartenarbeit in Harvestehude auf ¤ 400,- Basis für 2x 5 Stunden wöchentlich gesucht. Bewerbung bitte schriftlich an WAH, Parkallee 43, 20144 Hamburg Allrounder (m/w) im Lager- und Produktionsbereich für wechselnde Einsätze gesucht. Wir zahlen Zuschläge jeder Art + attraktive Bonuszahlungen. Rasant PersonalLeasing GmbH, 040/419 12 20 Security - Vorbereitungskurs für die Sachkundeprüfung gemäß § 34 a GewO: Start 20.08.2012, Förderung möglich (ARGE/Agentur). SimCon, Tel.: 040/21 04 05 24, www.simcon-bildung.de Arbeitslos warum??? Fa. sucht ab sofort flexible Mitarbeiter/in bis 35 Jahre. Kundenberatung, Verdienst ca. ¤ 600,- wöchtl. Starthilfe, Vorschuss, zu sofort, auch ungelernt. Tgl. 0800/321 61 32 Anruf gratis!!! Versicherungsagentur sucht MA auf 400 - ¤ - Basis. Arbeitszeiten flexibel. Berufserfahrung in der Versicherungsbranche erwünscht. Ansprechpartner Mirko Suhren. Tel: 040/533 07 30 Wir suchen für unsere Spielcasinos in Farmsen und Hoheluft noch eine/ n flexible/n Mitarbeiter/in auf ¤ 400,- Basis (Früh-/Spät- und Nachtschicht). Vorkenntnisse nicht erforderlich. 040/55449153 Pflegehelfer (m/w) in TZ/VZ mit Berufserfahrung in der stationären Altenpflege gesucht. Gute Bezahlung, kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Info: Fr. Brunk 040-689 177 13. Kfo-Praxis in Wandsbek sucht: Zahnmediz. Fachangestellte, gerne mit Kfo-Erfahrung (Keine Vorraussetzung) und Auszubildende T: 68 01 15 info@praxisbull.de Kundendienstmonteur m/w für Öl- u. Gasfeuerung, Einsatz: Grossraum HH, langfristig im festen Team gesucht. Friedrich Kreutzer GmbH & Co.KG 040-693 70 37 Ambul. Pfleged. sucht voll- und teilexam. Pflegepers. auf Basis 400,- ¤ u. eine Helferin mit Pflegeerfahr. für Abenddienst auf Basis 400,- ¤. Tel. 713 49 41 Lagerkräfte (m/w) mit und ohne Staplerschein für den Einsatz bei Gebr. Heinemann gesucht. Viel Erfahrung erforderlich. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Elektrokundendienstmonteur/in, berufserfahren und selbstständigarbeitend, für Kleinaufträge in HH gesucht. Bewerbung an service@jts-elektrotechnik.de Zuverl. Austräger ges., Schüler/in ab 13 J., Hausfrauen u. Rentner, Verteilung von Zeitungen jeden Samstag ca. 2 Std., Info: 040/ 550 82 91 od. 0176/96758855

Reinigungskräfte ab sofort ges.: Siemes Schuh Center, Hamburg, Kieler Str. 332. Arbeitszeit: Mo. Sa. 8.30 - 9.30 Uhr. Tel. Mo. - Fr. 02452/1571494 (Fa. W. Schröder) Akademiker/in für anspruchsvolle Tätigkeit gesucht (Dipl.-Kaufleute , Betriebswirte bevorzugt) Auch im Nebenberuf möglich. Erstkontakt Michael Gösler, Tel. 040-450 212-0 500-1500 ¤ mon. von zu Hause aus mögl. Leichte Telefon-PC-Tätigkeit für Immobilienfirma, gutes Deutsch nötig! Kein Verkauf! Tel.: 0621/12 81 90 10 Kraftfahrer/in Kl. 2 (CE) f. Containertransporte i. HH-Hafen zu sofort gesucht. Bewerbungen tel. 04151/39 31 oder per E-Mail: Krogmann.contailer@t-online.de Ich biete 2 jungen Menschen, die sich beruflich etwas Großes aufbauen wollen u. keine Angst vor viel Arbeit haben, eine super Chance! Tel. 0172/690 41 99 Pflegekräfte KS, AP, GPA, Haus-/ Familienpfleger/in für motiviertes, kompetentes Pflege-Team in Wandsbek ges. T. 04068915457, www.hptpflegeteam.de TV-Produktion sucht! Laiendarsteller für eine RTL-Serie. Anmeldung zum kostenlosen Casting in Hamburg. Telefon: 02233/51 68 15, www.norddeich.tv Sicherheitsfirma sucht Sicherheitskräfte, auch Personenschutz! Gerne Neu- und Quereinsteiger! Infos: info@bzs-akademie.de oder Tel. 040-23 68 69 90 Freiberufliche Pflegekräfte, Top Konditionen, nur 3-jähr. Exam. für sofort gesucht. Frau Winkler: Mo. bis Fr. 8.30 bis 17.00, Tel.: 040611 35 540 Security - Fachkraft für Schutz und Sicherheit. Start: 3.9.2012, Förderung möglich (ARGE/Agentur). SimCon, Tel.: 040/21 04 05 24, www.simcon-bildung.de Arbeitsvermittlung kostenlos! Durch Vermittlungsgutschein von der Arbeitsagentur. Das geht! Rufen Sie an. Keine Zeitarbeit. Job Partner Hamburg 040-280 50 350 Service-Assistenz für WC-Anlagen ges. Sa/So und n. Vereinbg. , 5-15 Std/Wo. zuverlässig, flexibel und freundlich, Tel. 0177/557 60 96 Wer ist bereit für ein gutes Taschengeld, ca. 20,- ¤, mit mir 1-2x pro Monat per Auto einkaufen zu gehen? Lebensmittel. 41 09 44 92 Haushaltshilfe Nähe U Hoheluft gesucht, die 3 Std/Wo am Do o. Fr Wohnung putzt, Minijobbasis. Familienservice T.040/43214516 Bis ¤ 3.000,- mtl. möglich, Onlineu. Telefontätigkeit für Immobilienunternehmen auf selbstständiger Basis. Tel.: 040-18 20 11 32 Möbeltischler/in in Festeinstellung per sofort gesucht. Werkstatt für Innenausbau, Rami Jandali, Tel. 0172/450 25 37 10 Lkw-Fahrer gesucht, Nahverkehr, Mo.-Fr., feste Tour ab HH-Allermöhe, ca. 1400 ¤/netto, (evtl. auch 7,5 t.) Tel.: 0176-100 41 555 Nageldesign Profi-Ausbildung, ab ¤ 98,-, inkl. Zertifikat. mit anschl. Verdienstmöglichkeit, erfolgreich seit 17 Jahren. Tel. 0174/472 11 00 Ihre Chance 2012. Wir exandieren u. su. 3 Bankrepräsentanten, auch Branchenfremde, top Verdienst. 040/21006942, 0176/64343033 Massagestudio sucht nette Kollegin f. sinnliche Massagen HH-Rotherbaum www.ideem.de Tel. (040) 67 30 25 23 Profi-Ausbildung zum/ zur Nageldesigner/in. Neue Kurse! www.nails-company.de, Tel.: 09402/93 84 15 Naturkita Vogelhüttenberg sucht Erzieherin (m/w) und sozialpädagogische Assitentin (m/w) ab sofort. Tel. 0176/48 21 49 86

*2. Standbein*

für Berufstätige i. Immobilienbüro! T. 040/67 10 50 11 Herr Neuwirth

Arbeiten auf Ölbohrinseln/Nordsee, 16 Tage, dann 24 Tage frei, ab ¤ 3.000,- mtl., 0421/243 71 66 Mobile med. Fußpflege in Eidelstedt und Umgebung. Terminvergabe Tel. 040/430 76 58 Verkaufshilfen im St. Pauli Stadion ges. gerne Schüler/Studenten Tel.. 0177-25 93 868 Mitarbeiter/in für telef. Kundenbetreuung, in VZ/TZ, ab sofort, kreativ-marketing.de 20 00 49 94 Lager/Produktionshelfer (m/w) mit Vermittlungsgutschein gesucht VZ Tel. 68 91 77 29 Transport/Lagerhelfer (m/w) per sofort gesucht, VZ, gutes Deutsch, Tel. 68 91 77 19 Reinigungskräfte m/w für SB - Eidelstedt Mo. u. Do., 3,5 Std./wö., Verkäufer/innen ges. Tel. 251 87 67 40 Std. Woche, Festanstellung, zu Reinigungskräfte m/w f. morgens SB Sternschanze, Nähe Rödingssofort. Frau Joch, Tel.: 040/ markt ges. Minijob. T. 251 87 67 88 129 504

Suche Assistent/in mit Kenntnissen für den privaten Pflegebereich, Tel. 040/34 33 67 25 Personen zum Abnehmen in Wandsbek gesucht. Fit & schlank für den Job! Tel. 040/380 70 150 Mitarbeiter m/w zum Verpacken von Modeschmuck in VZ gesucht. Tel. 23 99 88 33 Lagerhelfer/Produktionshelfer m/ w in VZ per sofort gesucht. Tel. 23 99 88 33 Helfer m/w mit F.S. für Gebäudereinigung in Vollzeit gesucht. Tel. 040/251 88 67 Raumpfleger/in in Sülldorf für ca. 30 h/mtl. auf ¤ 400,- Basis gesucht. Tel. 040/86 62 42 10 Selbstständige Kurierfahrer ges. Transporter wird gestellt. Feste Touren. Tel.: 0176/22 33 19 89 Energiespardienst24.de sucht Mitarbeiter/in für Strom- u. Gasvermarktung; Info 0800/589 42 71 Wellnessmassage sucht niveauv. Verstärkung. Lukrativer Verdienst. HH-Winterh. 0162/405 74 36 Su. gerne Rentner m. Gew.schein für Pkw-Überf., Bew. per Fax 04141/ 618 87 Haushaltshilfe mittleren Alters gesucht, nach Absprache, Tel. 040/ 880 39 34 Fahrradtechniker/in od. Zweiradmechaniker/in gesucht. Tel. 0157/ 37 63 85 54 www.pedaltours.de Wir su. ab sofort deutschsprachiges Reinigungspersonal für WC-Anlage in HH-Hbf, 0176/57 07 76 29 Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Dienstleistungsunternehmen, freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 Reinigungskraft v. kl. Kindergarten in Ottensen ges. T. 3904215 Lagerhelfer (m/w) in VZ/TZ ges. Tel.: 040/52 38 86 51 Reinigungskraft für Cafe’ in Altona, 2x wö. a 2 Std. 040/399 099 90 Lagerhelfer (m/w) für Baumarkt gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 Mitarbeiter/in gesucht VZ/TZ, Lager/Logistik/Prod. T. 3290890 Staplerfahrer m/w mit PKW, FS, per sofort ges. Tel. 23 99 88 33 Reinigungskräfte (m/w) in VZ/TZ ges. Tel.: 040/67 58 85 75 Gärnter/in gesucht für Garten in Blankenese. Tel. 0172/703 46 00 Putzhilfe 1x/Woche 5-6 Std., HHHohenfelde, ges. 040/220 31 54 Schlosser/-helfer/Schweißer/Staplerfahr. m/w, ab sof., 284 18 94 50 Telefonist (m/w) fürs Home-Office, Tel. 0800/589 42 71 Taxifahrer gesucht mit 6*6 im HHWest 0176/49 36 31 51 Produktionshelfer(in) per sofort gesucht! Tel. 357 04 54 20 Kommissionierer (m/w) per sofort gesucht. Tel. 040/357 04 54 20 Flirt-/Erotikline sucht Telefonistin (Heimarbeit); 030/68 05 52 53 Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitsplatzgarantie, OK-Taxi, 40170161 flex. Telefonist/in T. 21 90 39 92 Fachlagerist/in ges. T. 329 08 90 Versandhelfer/in ges. 238 00 556 Reinigung m/w in TZ, 23800556 Gewerbl. Helfer/in ges. 238 00 556 Staplerfahrer/in ges. 238 00 556 Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 Florist/in gesucht, Tel. 25304747 Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 Bauhelfer m/w 40 00 91 Handwerkshelfer m/w 40 00 91 www.taxischeininfo.de Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32

IMMOBILIEN MIETGESUCHE

MIETANGEBOTE

2 Zi.-Kft.-Whg., 84 m2

Iserbrook, ruhige Lage, neue EBK, D-Bad, hochw. Bodenbeläge, Balk., Hs., Mte.: 798,ex. zzgl. NK/Kt „HAGENAU“ Makler RDM, Tel.: 040/254 09 20 4 1/2-Zi.-Whg, Lurup, Am Barls 264, ca. 113 m2, neue weiße EBK, weißes V’Bad m. Fenster, neues weißes Gäste-WC, Süd-Balkon u. WestLoggia, Esszimmer, Mte. 1.198,90 inkl. NK + Kt., keine Court. direkt vom Vermieter Erich Thor GmbH, Besichtigung nach Vereinbarung über Hsw. Herrn Kaltschmidt, Tel. 040 / 83 76 88 (AB), Grundriss, Details und weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de 3-Zi.-Reihenhaus, Rissen, Parsifalweg 17e, ca. 68 m2, weiße EBK, weißes V’Bad, Terrasse m. Gartenant., Vollkeller, Mte. € 974,04 inkl. NK + Hzg. + Kt., keine Court., direkt vom Vermieter, Erich Thor GmbH, Besichtigung nach Vereinbarung über Hauswart Herrn Kaltschmidt, Tel. 83 76 88 (AB), Grundriss, Details und weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de 2-Zi.-Whg., Lurup, Engelbrechtweg 26, ca. 58 m², weiße EBK, weißes V’Bad, Balkon, Miete 698,90 inkl. NK + Kt., keine Court., dir. v. Verm. Erich Thor GmbH, Besichtigung nach telef. Vereinbarung ü. Hauswart Hrn. Kaltschmidt, Tel.: 040 / 83 76 88 (AB), Grundriss + Details und weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de 3-Zi.-Whg., Engelbrechtweg 26, Lurup, ca. 75 m², weiße EBK, weißes V’Bad, Balkon, Mte. 873,90 inkl. NK + Kt., keine Court., dir. v. Verm. Erich Thor GmbH, Bes. n. Vereinb. ü. Hsw. Hrn. Kaltschmidt, Tel.: 83 76 88 (AB), Grundriss + Details und weitere Angebote finden sie unter: www.thor.de

Neubau-Seniorenwohnungen Hamburg-Eidelstedt; Betreutes Wohnen, Mindestalter 60 J., 2-Zi.Whg, 75m², Bad, Küche, Balkon, Fahrstuhl, ohne Courtage, sofort frei, Kaltmiete 750,- ¤ zzgl. NK u. Betreuungsentgelt, Kaution 3 Nettokaltmieten. W. u. E. SteenbeckStiftung Tel. 040/41 35 68 08 Mo.-Do. 11.00-18.00 Uhr Halstenbek Krupunder, frei zum 1. November, 50 m², 2 Zimmer, EBK, Vollbad, Loggia, großer Keller, separate Waschküche, Nettokalt 500,- ¤, Betriebs- und Heizkostenvorrauszahlung 155,- ¤, Anmietung Einzelgarage möglich, von Privat, 0170-343 07 93 Voll möbl. Zimmer frei für Dame vorzugsweise, NR, 1 km zum Bus, in 3er Haus/Garten, altern. WG, Nähe Jugendp. Langenhorn, ¤ 250,- inkl., mind. 3 Mon., gegens. Künd. 1 Mon.; Kt. 1 MM, Tel.: 040/531 99 27 oder Handy: 0171/60 35 287 Blankenese, 5 min. zum S-Bhf. und Bus, komplett renovierte 2-Zimmerwohnung, ca. 55 m², Duschbad, kleiner Balkon, 695,- ¤ inkl. + Kaution, Tel. 040-86 46 69 Nienstedten, 4 Zi., 126m² , 1.OG, Balkon, EBK, GWC, Garage, renov., frei ¤ 1390,- + BK/KT. Stahl Immobilien 040/ 87 88 98 931 www.arminstahl-immobilien.de Bad Sachsa (Harz) Skigebiet 49 m², 2 Zi., Küche, Duschbad, Behindertengerecht, Ost-Süd-Westlage 39,- ¤/Tag + Endreinigung, Tel. 0170/554 16 55 Horandstieg, Rissen großz. geschn. 3 Zi.-Whg. im EFH, 1. OG, 71 m2, große Loggia, VB, EBK, Dielen/Laminat, netto 800,- zzgl. NK. Makler 040/41462324 www.probst-rixen.de

Coaching- u. Seminarraum in Rotherbaum/Jugendstil an Berater u. Coaches Std.,Tg. u. WE zu vermieten, Tel. 0163/729 32 65

Wer möchte mit mir zusammen Rissen, 4 Zi., 120m² , 1.OG, gr. Balk., EBK, V-Bad, GWC, Garage, renov., wohnen, auf kameradschaftlicher frei ¤ 1200,- + BK/HK. Stahl ImmoBasis? Unsere gemeinsame Whg. bilien 040/ 87 88 98 931 sollte parterre sein und Außenrollos haben, gern mit Garten und Holzfußboden. Du solltest keine Harburg, 1-Zi.-DG-Whg., 44 m², ZH, EBK, D’Bad, Laminat, ¤ 330,Haustiere haben, gern ein Auto. + NK/KT, Tel. 040/701 32 56 Tel. 040/41 09 44 92 Gesucht 2-3 Zi.-Whg. im Süden Hamburgs, gerne m. Terrasse oder Balkon, bis ¤ 600,- zum 1.9.12 oder später. T. 0176/59 93 32 99, an berufstätigen Handwerker Charity-Projekt sucht Büro- oder Wohnräume zum fairen Preis Tel. 01523/853 00 44

Was geht hier App?

MIETANGEBOTE HH-Lokstedt, courtagefrei, 120 m² Büro-Etage, 4 Räume, eigene D/HWCs, Einbauk., ¤ 780,- +NK/KT + Stellplätze. Reinecke Immo., 040/ 56 52 01

Elbe-Wochenblatt.de


MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 17

Kunst-Imbiss bietet wieder mobile Kultur

Nach Brandanschlag startet das Projekt neu - auch im Osdorfer Born F. HEIDERHOFF, OSDORFER BORN

I

hr wart schon mal hier“, sagt ein sechsjähriges Mädchen, Anwohnerin vom Osdorfer Born. Gespannt betrachtet sie die ausgestellten Objekte im „Kunst-Imbiss“. „Doch dann hat man euch verbrannt“, sagt die Kleine mit einem betrĂźbten Blick. Genauso schnell wie sie gekommen ist, ist sie schon wieder weg, ohne ihren Namen zu nennen. Etwa ein Jahr ist es her, da lag der Kunst-Imbiss in Schutt und Asche. Doch die beiden KĂźnstler und „Imbisskollegen“ Katharina Kohl und Detlef Georg (DG) ReiĂ&#x; haben gekämpft. Mit Erfolg. Nach dem Brandanschlag stand das vom Bund preisgekrĂśnte Projekt nun wieder am

Tatort im Osdorfer Born. Die Nacht von Donnerstag auf Freitag hat Kohl im KunstImbiss verbracht: „Damit auch ja nichts passiert“, so die KĂźnstlerin. FĂźr viele unbegreiflich: Die Täter konnten nicht gefasst werden, obwohl der Brand aufgezeichnet wurde. „Wir sind uns sicher, dass es nicht die Ăźblichen Verdächtigen, sondern eher Zufallstäter waren“, so Anwohner Andreas Lettow. Der neue Wagen ist etwas kleiner als sein Vorgänger. Es handelt sich um einen ehemaligen „Propagandawagen der Gesellschaft zur Rettung SchiffbrĂźchiger“. Der sechs Quadratmeter groĂ&#x;e „Kunst-Imbiss“ ist als mobile Kulturversorgung bereits seit 2005 in Hamburg

unterwegs. „Wir wollen damit auch Menschen Kunst näher bringen, die im Alltag wenig mit ihr zu tun haben“, so KĂźnstler DG ReiĂ&#x;. Das im Bus gezeigte KunstSpektrum ist breit gefächert. Es reicht von Der Borner Andreas Lettow (r.) und Klaus Meuser Tellern mit the- freuen sich Ăźber erworbene Objekte aus dem KunstFoto: fh oretischen Ab- Imbiss. ger Staatspreis ausgezeichnete handlungen Ăźber Schiffe aus Fruchtgummi bis hin zu Bil- Michael DĂśrner. Kohl und ReiĂ&#x; dern mit Meeresblick. Junge planen auch zukĂźnftig, weiter unbekannte KĂźnstler sind ge- im Osdorfer Born Station zu nauso vertreten wie der Docu- machen. Weitere Infos gibt es unter menta-Teilnehmer Klaus KrĂśger und der mit dem Hambur- www.kunst-imbiss.de.

IMMOBILIEN IMMOBILIEN GES.

IMMOBILIEN ANG.

GARAGEN/STELLPL.

AUTOMARKT WOHNWAGEN

Garage, Hausbruch, zu vermieten, Hobbywohnwagen 7,50 m mit feststehendem Zelt, Platzßbernah¤ 55,-/monatlich, zzgl. Motorradme Suessau (Ostsee, hinterm raum, 35,- ¤, Tel. 0171/182 64 68 Deich), 5000,- ¤, Tel.: 83 72 87 TG-Stellplatz ab September, Grand- Suche von Privat einen Wohnwagen weg 134, ¤ 50,- monatlich, 040/ auch mit Mängeln. Telefon: 0171/ 42 91 09 69, 01577/30 30 946 140 84 42 Harburg Zentrum, Zimmer an ruhi- Suche dringend Wohnwagen oder ge Person, fßr 199 ¤+NK von PriWohnmobil, auch reparaturb., Barvat zu vermieten, 0173/739 03 62 zahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Suche von privat einen WohnwaKLEINGÄRTEN gen/-mobil, auch mit Mängeln/ Platzabbau etc., 0171/140 89 42 Kleing. m. Laube Typ "Poori", 68 mm Blockbohle, Strom etc. am WOHNMOBILE KÜnig Georg Deich zu verk., Tel.: 0171/212 42 13

Junge Familie (beide berufstätig und solvent) mit 2-jährigem Sohn sucht Haus mit kleinem Garten in den Elbvororten oder in der Umgebung (Niendorf, Schnelsen). Ideal wäre eine Wohnfläche von mind. 100 m2 mit ca. 4-5 Zimmern. Angebote gerne an Tel. 0151-407 289 79

Wir suchen dringend mĂśblierten Wohnraum in Hamburg und Umgebung! House & Room Privatzimmervermittlung, 0581/948 85 93 oder www.house-and-room.de

Berne, ca. 400 m², mit Laube u. Inventar, kein Verein, Preis VHS. Tel. 0151/23 77 90 05

Mehrfamilienhaus Wohnen/Gewerbe fĂźr Kapitalanleger gesucht. Wittmann Makler 602 31 20, Privat 602 18 20

AUTOMARKT

Wohnhaus - auch Altbau - mit mĂśglichst groĂ&#x;em GrundstĂźck gesucht. Wittmann Makler 602 31 20, Privat 602 18 20

AUTOANKAUF Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder

2 Vollverdiener suchen Whg in HHWest+City, ab 3 Zi, ab 80 qm, bis 1200 warm, 017624292247

von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

DachgeschoĂ&#x; unausgebaut gesucht, Tel. 48 14 94 od. 0170/211 44 21

8 31 50 05

IMMOBILIEN ANG. HH-Sinstorf/Fleest.

R. & B. Automobile

Bad Sachsa (Harz) Skigebiet 49 m², 2 Zi., KĂźche, Duschbad, BehinderZFH, schĂśne Sackgassenlage, EG, tengerecht, Ost-SĂźd-Westlage ca. 134 m²/5 Zi./2 Terr./auĂ&#x;en + inMindestgebot 49 000,- ¤ von Prinen Kamin, OG, ca. 80 m²/verm., vat, Tel. 0170/554 16 55 UG, ca. 134 m², BJ 72, sehr gepfl. Objekt, VHB: ¤ 418.000,- (LBSPreiskarte), Vollfinanzierung HĂźbsches App. auf Teneriffa SĂźd direkt am Atlantik, 46 m² groĂ&#x;, voll mĂśgl., von privat, 0178/5355545 mĂśbl., zu verkaufen, Preis auf Anfrage, Tel. 0173/162 74 70 Seehausen (alte Hansestadt) Fachwerkhaus im alten Stadtgebiet mit Ferienwohnung, Hahnenklee/ Garten, RenovierungsbedĂźrftig Harz, 48 m², zu verkaufen. gĂźnstig zu verkaufen, Mindestge¤ 25.000,-. Tel. 040/701 42 59 bot 19.900,- ¤ von Privat, Tel. 0170/554 16 55

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

AAAnkauf fair u. bar

Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.wohnmobilcenter-aw.de

ZWEIRAD Honda VT75003, Bj. 2005, schwarzchrkardanw. Choppersch. Sissyb, 6.300 km, TĂœV 9/13, ¤ 3.950,-; 040/84 34 76 18 Uhr

REISE UND FREIZEIT DÄNEMARK Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61

DEUTSCHLAND

Pkw, Busse, Geländewg., Wohn- UrgemĂźtliche FeWos o. Ferienhäuschen im Kurort Bärenfels/ mob., auch mit Mängeln, MoOsterzgebirge. Ab 35,- ¤ f. 2 Pers., torsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. www.baerenfelser-stuebl.de, 040/53026751, 0152/02199226 035052/205 50 Ankauf seriĂśs + bar RĂźgen-Sassnitz vier Sterne Ferienzuverl. - direkt, mit Hausbes., kostApp. mit Seeblick, bis 4 Pers. m. enl. Abmeldung, alle Typen, hohe Hund noch Tage frei im Aug. u. km, Unfall, TĂœV-fällig. 557 792 65 Sept. v. priv. 040/60 92 48 59 od. www.autoankaufhoechstpreise.de 0172/451 36 75 Luxus-FeWo**** im AA-Peter kauft sofort Ostfriesland Holzhaus, Gartensauna, FahrräPKW-LKW-Busse, ¤1,b. ¤10.000,GEWERBERĂ„UME der, Kaminofen, Parkett uvm. alles heil, Unfall, m./oh. TĂœV, Defekte alVon privat: Alt-Osdorf, 1,5 Zi.-ETW, inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, ler Art, Abholung Mo. Sa. + So. in 49 m², 1. OG, vollst. saniert, V- Pizzaladen z. Verm., Ahrensburger www.ferien-holzhaus.de u. um HH, 8 22 h. 040/79004818 Str. 95, ca. ¤ 1.200,- warm/InvenBad, Blk., EBK, SW-Lage, Stellpl., Sylt in den DĂźnen, liebev. ausgestattar ¤ 30.000,-, 0176/82 06 14 89 Hobbybastler sucht Auto oder 123 000,- ¤, 0177/157 49 13 tete FeWo fĂźr 2 Pers., Natur pur, Wohnmobil, Zustand egal, Tel.: Strand u. Meer, Golf u. Wellness 0176/62 41 86 71 vor d. TĂźr, von priv., 040/34 37 09 HĂśchstpreise fĂźr alle Fahrzeuge! Ostsee, Nähe Weissenhäuser Alle PKW/LKW, auch TĂœV-fällig Strand, 2-Zi.-FeWo mit Garten, oder mit Schaden. 040/67503052 Tel. 040/538 15 76 Peter-Ording, FeHs / FeWo, 2-4 Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Erbse kauft PKW, Schrott-PKW, St.Pers., Hund angenehm, ruh. Lage, Abholung kostenl., 0170/7084199 Gesamt- oder Teilauflage* Ăźber ihr Angebot: schĂśner Garten, T. 0173/5830504 Kaufe alte Autos, 0179/545 44 08 Sylt/Westerl. Few. 2-4 P., ruh./zentr., Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34 ab 26.08., Tel.: 07681/36 49, www.sylt-mehl.de AUTOVERKAUF BĂźsum direkt a. d. Nordsee, gemĂźtl. FeWo f. 2 P., Bettw./Handt. incl. ab 25,- ¤ , VS-/NS-Pr., 04834/1382 Opel Corsa Color Edition FeWo, Friedrichskoog-Nordsee, (Neuwagen, keine Tageszulassung) 300 m z. Meer T. 0171/365 365 5

*

*

* Wir bitten um freundliche Beachtung!

5-TĂźrer, 100 PS, Nav., schwarz, Alu, Start-Stop, Panorama-Schiebedach, Klima-Automatik, Halogen u.v.m., aus Lotteriegewinn, im Wert von 22.000,fĂźr nur 16.500,- VB

0172/426 34 67

AUTO SONSTIGES Gabelstapler, Baufahrzeuge + LKW-Ankauf! auch defekt

040 - 87 50 75 51, 0176 - 32 30 21 51

Ab sofort steht die Welt Kopf!

Unisex-Friseure * OHG Hamburg

www.2.crownpower.com

SPANIEN Dem Sommer entgegen: schÜne Neubaufinca auf Mallorca zu vermieten. Bis 12 Personen, in der Nähe von Santanyi, Infos: 0177/ 560 27 91, motomi@hotmail.de Andalusien, 4 App., Pool, herrl. Meerblick, ab ¤ 50,- /T., 1 Std. von Malaga, www.vista-bonita.de, 030/27 89 420, 0172/39 22 052

USA Florida-Clearwater, Lux.-Villa, 380 m² Wfl., Pool, ab ¤ 22,-/P./Tg. 4 Wo. f. 3! Tel./Fax 06105/44793

eurOPas beliebtester grOss-ZirKus in

Hamburg präsentiert von

Heiligengeistfeld

20 VOm

sePt.

.

festliche Premiere: do.,20.09. um 19.30 uhr dann täglich um 16.00 + 19.30 uhr sonntags & feiertag (03.10.) um 11.00 + 16.00 uhr ACHTUNG ACHTUNG !! Grosse Grosse Familienvorstellung Familienvorstellung !! Das zum sensationellen sensationellen Das komplette komplette Programm Programm zum Einheitspreis von nur 10₏ auf allen Plätzen Einheitspreis von nur 10₏ auf Plätzen (Loge 15₏) jeden Montag umallen 16.00 Uhr

(Loge 15â‚Ź) Montag um 16.00 Uhr (Preisejeden im Vorverkauf zzgl. GebĂźhren)

14 bis

OKt.

.

Kartenvorverkauf: Im Online-Shop unter www.zirkus-charles-knie.de; NDR-Ticketshop, MÜnckebergstr. 7; Touristik-Kontor, Bei den St. Pauli-Landungsbrßcken 4; Konzertkasse im Hauptbahnhof; Ticketshops des Hamburger Abendblatt; bei allen weiteren EVENTIM-Vorverkaufsstellen, ßber das Ticketportal www.reservix.de, sowie ab 19.09. tägl. ab 10 Uhr an den Circuskassen !

      &&* &#,,/("+ .('   "* ',/(*,, #' * "*'* "'*0, ' * ' (#' * ++'0"' *0,%#"' *#'#!-'! -',* % ('    %% *!' *-' -& ' #% -' (+,')%' "'*+,0)%'-'! -' /#,*!"' *!'   # $ ''' -" 0- #'& )*+ '%#"' +)*" $(&&' '&%-'! *,' -',*   

ONLINE hoch 2.0 Online finden Sie alle Beiträge der Redaktion, sowie von Bßrgerreportern

Elbe-Wochenblatt.de

FAMILIENANZEIGEN Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.

Wir nehmen Abschied von unserer geliebten Mutter, Oma und Uroma

Helene Meier

geb. Dreher * 29. März 1931 †29. Juli 2012 In Liebe und Dankbarkeit

Ute Kiebach, geb. Meier und Andy Hocek Skarff Torben und Katrin Kiebach mit Jannes Skarff Ute Kiebach, Giesensdorfer Weg 42, 23909 Ratzeburg Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 10. August 2012, um 10 Uhr in der Kirche „Zu den ZwĂślf Aposteln“, ElbgaustraĂ&#x;e 140, in 22547 Hamburg-Lurup, statt. An Stelle zugedachter Kränze und Blumen bitten wir um eine Spende an die Arche Hamburg e.V., Konto: 545 400 00 bei der Berenberg Bank, BLZ 201 200 00, mit dem Stichwort: Leni Meier.


18 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 8. AUGUST 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Handwerker gesucht!

Ausflugstipp der Woche Flensburg/Glücksburg: Stadtbummel, Schiff und Schloss

Elternschule Eidelstedt: Ohne ehrenamtliches Engagement geht´s nicht! So geht es auch Helga Völker aus Groß Borstel. Die frühere Balletttänzerin an der Hamburger Staatsoper unter John Neumeier unterstützt als ehrenamtliche Choreografin das Kindertheater von Dörte Ayecke, der Leiterin der Elternschule. Ab und zu schlüpft sie auch schon mal in die Rolle des Clowns. Ihre Motivation: „Es macht einfach Spaß.“ Gemeinsam wollen Hilde Lucht und Helga Völker für das ehrenamtliche Engagement werben. Auch Männer sind willkommen, so Dörte Ayecke: „Ein Handwerker zum Beispiel wäre nicht schlecht.“ Kontakt zur Elternschule: 570 95 66.

REINHARD SCHWARZ, EIDELSTEDT

S

ie arbeiten im Vorstand mit oder helfen in der Küche: die Ehrenamtlichen der Elternschule Eidelstedt. Zu ihnen gehört auch Hilde Lucht aus Eidelstedt: Besonders begeistert ist sie vom „Nest am Astweg“, der Außenstelle der Elternschule. Hier kochen die Kinder selbst und kämpfen sich unter Anleitung durch ihre Hausaufgaben. „Für uns als Kinder gab es nach dem Krieg 1947 die Schwedenspeisung, das hat mich sehr geprägt.“ Auch wenn die Situation mit heute nicht vergleichbar ist, hält die ehemalige Verwaltungsangestellte soziales Engagement für sehr wichtig.

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

F

lensburg zählt zu den schönsten Städten Norddeutschlands. Zu den Attraktionen zählen das Schifffahrtsmuseum, der Museumsberg und die „Rote Straße“, die älteste Straße der Stadt. Sonnabends findet man auf dem Südermarkt den größten Wochenmarkt im nördlichen Schleswig-Holstein. Ein Muss für jeden Besucher Flensburgs ist eine Schifffahrt auf der Förde vorbei an den dänischen Ochseninseln nach Glücksburg, wo das gleichnamige Schloss mit seinem Schlosspark einen Besuch wert ist. Am Sonntag, 19. und 26. August, werden Fördefahrten mit dem historischen Dampfschiff „Alexandra“ angeboten. Das Schloss Glücksburg, welches 1582-1587 erbaut wurde, gehört zu den bedeutendsten Schlossanlagen Nordeuropas. Öffentliche Führungen gibt es donnerstags und sonntags. Flensburg ist mit dem „Schleswig-Holstein-Express“ der Deutschen Bahn alle zwei Stunden ohne Umsteigen erreichbar. Am Dienstag, 21. August, wird die Tour als Gruppenausflug mit Reisebegleitung exklusiv für die Leser des Elbe Wochenblattes

Die frühere Balletttänzerin Helga Völkel (l.) und Hilde Lucht (M.), bis zu ihrer Pensionierung Verwaltungsangestellte, unterstützen ehrenamtlich die Elternschule Eidelstedt, das Kindertheater und das Projekt „Nest am Astweg“. Elternschul-Leiterin Dörte Ayecke würde sich über Foto: rs weitere Mitstreiter freuen.

Schollen küchenfertig

7,80

500-g-Becher

3,95

Matjessalat

Forellen küchenfertig 1 kg

8,50

eingelegte Bratheringe Schale

marinierte Garnelenspieße

m. Bärlauch 1 Stck.

5,80 2,20

*Gültig vom 6.8. bis 11.8. 2012 - nur solange der Vorrat reicht!

Schnackenburgallee 8 Öffnungszeiten: Mo.- Mi.: 7.00 - 16.00 Uhr 22525 Hamburg Do. - Fr.: 7.00 - 18.00 Uhr t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Sa.: 7.00 - 13.00 Uhr

Flohmarkt

ONLINE hoch 2.0

p HH-Luru

Mit der Redaktion und den Bürgerreportern

Praktiker Rugenbarg Von 8–16 h

mit wetterfesten Ständen

So. 12. Aug. Elbe-Wochenblatt.de INFO: 040 / 5300 4711

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von GOLD & SILBER

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt

47 Euro je Gramm Feingold.

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

Fischräucherei Stöcken

Ihr Fischgeschäft mit Fischimbiss in Hamburg-Eidelstedt Frischfisch • Räucherfisch • heißer Backfisch • Salate • Marinaden • Meeresfrüchte

Bismarckheringe

Ger. Schillerlocken

2,50 Ger. Ostseeaal 100 g 4,00 Ger. Lachsforellen 100 g 1,20

5,00 ca. 4-5 kg, per kg 7,99

100 g

650 g Topf

Frischer norw. Lachs

Frisches Schellfischf. od. Seehechtf. od. Lengfischf.

Wildgambas

1 kg

30,-

2 kg

„Cirkus Arena“ gastiert bis zum 26. August in Lurup

A

1 kg

je kg nur

11,95

Ottensener Str. 86, 22525 HH (Eidelstedt), (BAB-Abfahrt Volkspark, Bus 180 + 22) 54 11 25 www.wilhelm-stoecken.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-17, Sa. 8-13 Uhr

50,-

Flensburg und der Linienbus- unter www.regiomaris.de oder angeboten. Das Wochenblatt verlost eine transfer Glücksburg - Flensburg am regiomaris-Servicetelefon 50 Familienkarte (Zwei Erwachsene sind bereits im Preis enthalten. 690 700. Senden Sie die LöWie kann man gewinnen? sung per Postkarte an die + drei Kinder bis 14 Jahre) für einen Tagesausflug von regioma- Einfach folgende Frage beant- Wochenblatt-Redaktion, Harris. Das Angebot umfasst eine worten: Wohin führt dienstags burger Rathausstraße 40, 21073 Schifffahrt von Flensburg nach der geführte Stadtrundgang? Ein Hamburg oder per E-Mail an Glücksburg mit „MS Viking“, den Tipp: Die Lösung erfährt man post@wochenblatt-redaktion.de. Eintritt ins In die Betreffzeile Schloss Glücks„Gewinne: regioAusflug „Flensburg/Glücksburg“ burg sowie das maris“. EinsendeMittagessen im schluss ist der 11. „Flensburg / Glücksburg“ inkl. Bahnfahrt, Stadtführung FlensRestaurant „Cafe August. Bitte die Teburg oder Schloss Glücksburg, Mittagessen, Schifffahrt und Central“. Die lefonnummer angeLinienbustransfer, mehrmals wöchentlich bis Ende Oktober, Bahnfahrt im ben, der Gewinner Erw. 45 Euro (Familien 99 Euro), 28. August mit ReisebegleiSchleswig-Holwird telefonisch betung, www.regiomaris.de oder 50 690 700 stein-Tarif nach nachrichtigt.

Artisten, Clowns und Pferde RENÉ DAN, LURUP

Qualität zählt !

Vom Flensburger Hafen werden Schifffahrten nach Glücksburg und mit dem historischen Dampfschiff „Alexandra“ angeboten. Foto: Flensburg Fjord Tourismus GmbH

uf dem Schwungseil in schwindelerregender Höhe, auf dem Todesrad viel riskiert oder Dressuren mit Pferden und Ponys: Zahlreiche Attraktionen erwarten Besucher des „Circus Arena“. Der Familienzirkus gastiert noch bis Sonntag, 26. August, auf dem Platz an der Luruper Hauptstraße/Ecke Elbgaustraße. Nach der Eröffnung der Vorstellung durch Zirkusdirektor Georg Frank erwartet Besucher ein Feuerwerk aus atemberaubender Akrobatik, Artistik und Humor. Für Sketche sind nicht allein die Clowns Hansi und Mario mit ihren mal feurigen, mal feucht-fröhlichen Einfällen zuständig – die Allround-Artisten der Familie treiben ebenfalls ihre Späße mit dem Publikum. Doch auch bei Markus Franks Dressuren mit Kamelen, Hunden und Ziegen können Besucher immer wieder staunen. Allerdings betont die Familie: „Wir verzichten auf die Haltung von Raubtieren.“ Und: „Im Sinne des Tierschutzes werden nur solche Arten präsentiert, die seit Alters her mit Menschen leben und arbeiten.“

Handstandakrobat Gitano wiederum sorgt auf lose übereinander gestellten Stühlen, die

sich auf Glasflaschen hin- und herbewegen, für Gänsehaut bei den Betrachtern. Sylvia, Köni-

gin der Lüfte, verzaubert zudem am Vertikalseil. Und Nachwuchskünstlerin Selena lässt die Ringe um ihre Hüften kreisen. Weitere Kunststücke von Artisten – auch sie stilecht in prachtvollen Kostümen gekleidet – runden das Programm ab, das von einem Liveorchester begleitet wird. Und so lässt der Circus Arena nicht nur die Kinderherzen höher schlagen, sondern weckt bei vielen Erwachsenen die Erinnerung längst vergangener Tage. Auch Kamele präsentiert der „Circus Arena“. Foto: Juliane Herwig

Tabea-Treff

Karten für die Zirkusvorstellungen Der „Circus Arena“ gastiert ab dem heutigen Mittwoch, 8. August, und noch bis Sonntag, 26. August, auf dem Platz an der Luruper Hauptstraße/Ecke Elbgaustraße, gegenüber McDonald’s. Vorstellungen: wochentags um 17 Uhr, sonnabends 15 und 18 Uhr und sonntags 11 und 15 Uhr. Grundsätzlich kostet der Eintritt für Kinder – je nach Sitzplatz – zwischen 6 und 22 Euro, für Erwachsene zwischen 10 und 25 Euro. Mittwochs und donnerstags sechs Euro Eintritt auf allen Plätzen außer Sperrsitz und Loge. Sonnabends um 18 Uhr: ein Kind frei in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen. Sonntags um 11 Uhr: Erwachsene zahlen Kinderpreise. Mittwochs und freitags große Kindermitmachtage. Tickthotline: 0177 / 627 28 78. DA

Patienten-Infoabend

Hüfte & Knie Was tun, wenn Bewegung schmerzt?

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Über einen Familienausflug nach Travemünde inklusive Schifffahrt auf der Lübecker Bucht darf sich Maren Lux freuen. Ein dickes Päckchen Dom-

karten finden Susann Laabs, Ute Butter, Pascal Uckermark, Susanne Rakowski, Andrea Gürich, Thorsten Mesrine, Martina Heinzke, Martin Hofmann, Christa Jäger, Lisa Köster, Marina Müller, Gisela Schlenstedt, Gudrun Schuldt, Alex Struck und Anneliese Weiß im Briefkasten. Die West Side Story in der

Hamburger Staatsoper schauen sich Melanie Leichle, Nicolas Puschmann und Claus Kähler an. Die Premiere von „High Fidelity“ im Altonaer Theater haben sich Jutta Lenz, Lars Prigge und Tracy Sauerbrey angesehen. Eva Mölling, Pascal Micheel und Ursel Stüven haben je zwei Karten für Hagenbecks Tierpark gewonnen.

Mi., 15. August 2012, 18 Uhr mit Dr. Nicolaus Siemssen, Chefarzt

Kösterbergstraße 32 22587 Hamburg-Blankenese Tel.: (0 40) 8 66 92-0 www.artemed.de

Lurup KW32  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you