Issuu on Google+

Eintra­­­ c ht Hildesheim Handball Auch im Internet unter www.eintracht-handball.de

d iel wir p S s a D n tiert vo präsen

Sonntag, 2. März 2014 · Eintracht – SG BBM Bietigheim


2 www.sparkasse-hildesheim.de

14

März /April 20

5 Möbelgutscheine

je 555,- € im Wert von ! zu gewinnen

Wohnen Sie doch, wie Sie wollen! Im Handumdrehen zu Ihrem perfekten Heim. Planen, finanzieren, modernisieren – wir helfen dabei!

wohnen Für die erste eigene Immobilie sparen, eine bestehende Immobilie modernisieren oder einfach umbauen, weil sich Ihre Bedürfnisse mit der Zeit geändert haben: Erfüllen Sie sich Ihre Wohnwünsche! Mit der richtigen finanziellen Planung und uns an Ihrer Seite ist das kein Problem. Gewinnen Sie außerdem im März und April einen von fünf Möbelgutscheinen im Wert von je 555 Euro! Näheres in Ihrer Geschäftsstelle oder unter 05121 580-0. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse. Rubik’s Cube® used by permission of Seven Towns Ltd.


3

Eine tolle junge Truppe, die ausgerechnet beim Tabellenführer wieder punktet Das „Projekt Zukunft“ lässt die Restsaison sehr spannend werden Liebe Handballfreunde, zu allererst möchten wir unseren heutigen Gegner – die SG BBM Bietigheim, das Schiedsrichter- und Zeitnehmer-Team sowie alle Gäste hier in unserer Sparkassen-Arena ganz herzlich begrüßen. Es steht der 23. Spieltag in der 2. HandballBundesliga an. Eigentlich könnte man sich als Eintracht-Fan zurücklehnen und das gesamte Geschehen entspannt betrachten, praktisch in die Komfortzone begeben nach dem Motto „Ist ja egal, ob sie gewinnen oder nicht.“ Nein, wir finden es ausgesprochen spannend was derzeit passiert. Nach drei Niederlagen zum Rückrundenauftakt hat sich unser Team ausgerechnet beim souveränen Tabellenführer in Erlangen mit einem Punktgewinn zurück gemeldet. Am Ende wäre sogar ein Sieg drin gewesen, nachdem in einer furiosen zweiten Hälfte ein Fünf-Tore-Rückstand in fremder Halle aufgeholt wurde. Das alles auch noch mit einem dezimierten Kader, in dem nur vier Rückraumspieler zur Verfügung standen. Es ist das „Projekt Zukunft“,

das die Restsaison so interessant macht. Wenn man auf die Spielberichtsbögen der letzten Begegnungen schaut, dann findet man plötzlich ein Großteil des Kaders aus der eigenen Jugend wieder. Wenn solch eine Truppe dann auch noch beim Tabellenführer punktet, dann ist man natürlich sehr gespannt darauf, wie die Entwicklung der Saison weiter gehen wird. Besonders erwähnenswert ist dabei, dass es unserem Trainer Gerald Oberbeck gelungen ist, aus talentierten Teenagern in kürzester Zeit respektable Zweitligaakteure zu machen. Ob im Tor, im Deckungsblock, vom Siebenmeterpunkt oder über die Außen. Unsere Youngsters halten voll dagegen. Dementsprechend zufrieden war der Coach auch nach dem letzten Spiel. „Das war heute ein ganz wichtiger Punktgewinn für uns. Nicht nur für den Tabellenstand, sondern auch und vor allem für die Moral der Mannschaft. Unser Team hat nach den drei schwächeren Auftritten heute wieder eine sehr couragierte Leistung gezeigt und sich

mit dem Punktgewinn am Ende für ihre gute Leistung belohnt“, resümierte der zufriedene Eintracht-Coach Gerald Oberbeck. Dabei wird es aber auch in der restlichen Saison wieder Rückschläge geben. Natürlich wird den jungen Leuten in der einen oder anderen Situation die Erfahrung fehlen, um gegen ausgeschlafene Alt-Internationale Zweikämpfe für sich zu entscheiden. Aber genau das macht ja den Reiz aus. Es wird interessant zu beobachten sein, welche Entwicklung unsere Jungs nehmen. Heute haben sie dafür bereits die nächste Möglichkeit. Mit dem SG Bietigheim kommt eine Mannschaft in die Sparkassen-Arena, die sich zu Recht Aufstiegshoffnungen macht. Erst am vergangenen Spieltag stellten die SGer unter Beweis, wozu sie auch in fremder Halle in der Lage sind. Tusem Essen musste am Freitagabend eine bittere Pille schlucken. Die Essener unterlagen im Spitzenspiel vor eigenem Publikum der SG BBM mit 28:39. Eine wirklich beachte Leistung der Gäste.

20 JAHRE

1994 - 2014

WWW.MAGIC-OPTIC.DE MAGICOPTIC@T-ONLINE.DE

Solch ein Ergebnis hinterlässt natürlich Spuren. Gerald Oberbeck wird unsere Jungs dementsprechend vorbereitet haben. „Allein eine gute Deckung wird gegen Bietigheim nicht reichen. Wir müssen auch Durchsetzungsvermögen aus dem Rückraum haben“, erklärte der Coach unter der Woche. In Erlangen konnte sich Michael Qvist besonders gut in Szene setzen. Seine Tore werden auch heute zwingend notwendig werden. Wenn dann auch noch Dinos Chantziaras wieder zu alter Qualität zurück findet, dann könnte eine erfolgreiche Revanche für die knappe 27:29-Hinspielniederlage gelingen. Ganz nebenbei möchten wir natürlich auch wieder mit einem guten Gefühl aus der Halle gehen. Zwei Heimniederlagen in Folge sollten genug sein. Mit der Unterstützung der Fans freuen wir uns alle gemeinsam auf einen tollen Handballabend. Viel Spaß und ein spannendes Spektakel wünscht Ihnen Ihr Eintracht-Handballmagazin


4 präsentiert DIE TABELLE – 2. BUNDESLIGA Pl. Mannschaft

Spiele

Tore

Stand: 23. Spieltag · 23.02.2014

Differenz

Punkte

 1.

HC Erlangen

21

541

:

490

+

51

30

: 12

 2.

TSG Ludwigshafen-Friesenheim

22

615

:

576

+

39

29

: 15

 3.

SG BBM Bietigheim

22

627

:

593

+

34

27

: 17

  4.

HSG Nordhorn-Lingen

22

596

:

563

+

33

26

: 18

  5.

TV Bittenfeld

21

581

:

538

+

43

25

: 17

  6.

ASV Hamm-Westfalen

22

644

:

629

+

15

25

: 19

  7.

SC DHfK Leipzig

21

583

:

557

+

26

24

: 18

  8.

TUSEM Essen

21

615

:

616

1

24

: 18

  9.

EHV Aue

22

624

:

578

+

46

24

: 20

10.

VfL Bad Schwartau

22

607

:

593

+

14

24

: 20

11.

TV 1893 Neuhausen

22

579

:

570

+

9

24

: 20

12.

HC Empor Rostock

22

635

:

655

20

24

: 20

 13.

Eintracht Hildesheim

22

601

:

601

0

22

: 22

14.

TV Großwallstadt

22

593

:

590

+

3

20

: 24

15.

TV 05/07 Hüttenberg

22

557

:

594

37

18

: 26

16.

SG Leutershausen

21

568

:

616

48

13

: 29

17.

DJK Rimpar Wölfe

21

520

:

569

49

13

: 29

18.

HG Saarlouis

22

626

:

675

49

13

: 31

19.

TSV Altenholz

22

566

:

675

– 109

7

: 37

20.

HSG Tarp-Wanderup

0

0

:

0

0

0

:

 = Aufstiegsplätze  = Abstiegsplätze Die HSG Tarp-Wanderup hat einen Antrag auf Insolvenz gestellt und steht somit als erster Absteiger in die 3. Liga fest! Der Spielbetrieb wurde eingestellt.

24. Spieltag TSV Altenholz – TUSEM Essen TV 1893 Neuhausen – TV Bittenfeld EHV Aue – SG Leutershausen TV Großwallstadt – HC Empor Rostock TSG Ludwigshafen Friesenheim – HC Erlangen SC DHfK Leipzig – HG Saarlouis HSG Nordhorn-Lingen – VfL Bad Schwartau DJK Rimpar Wölfe – ASV Hamm-Westfalen Eintracht Hildesheim – SG BBM Bietigheim

25. Spieltag TUSEM Essen – TV 1893 Neuhausen TV Bittenfeld – TSG Ludwigshafen-Friesenheim VfL Bad Schwartau – SC DHfK Leipzig HG Saarlouis – EHV Aue TV 05/07 Hüttenberg – TSV Altenholz HC Erlangen – DJK Rimpar Wölfe Kreiswohnbau Hildesheim GmbH Kaiserstraße 21 | 31134 Hildesheim Tel. (0 51 21) 976 - 0

HC Empor Rostock – HSG Nordhorn-Lingen

w w w. k re i s w o h n b a u - h i . d e

ASV Hamm-Westfalen – TV Großwallstadt

SG Leutershausen – Eintracht Hildesheim

0


5

Die Nr. 1

für meinen Unfallschutz. Weil Unfälle überall lauern.

Besonders günstig für alle unter 30!

Die VGH Ansprechpartner in Ihrer Nähe: Giesen

Harsum

Daniel Hunke

Heinz-Hermann Bartels

Ladebleek 3 Tel. 05121 93780

Hildesheimer Str. 14 Tel. 05127 409690

Trommelbrink 7 Tel. 05121 962096

Hildesheim

Hildesheim

Hildesheim

Lindenstr. 6 Tel. 05121 884611

Silberfinderstr. 17 B Tel. 05121 965970

Hansering 110 Tel. 05121 2842422

Hildesheim

Hildesheim

Hildesheim

Bismarckstr. 7a Tel. 05121 750411

Himmelsthürer Str. 63 Tel. 05121 64499

Osterstr. 45 Tel. 05121 15991

Hildesheim

Geschäftsstellen der

Josef Taubeler

Frank Brinkop

Sven Maskolus

SVS SparkassenVersicherungs-Service GmbH Speicherstr. 11 Tel. 05121 5803958

Alfons Bruns

Dirk Morsch

Sparkasse Hildesheim Rathausstr. 21-23 • Tel. 05121 580-0 Almsstr. 27 • Tel. 05121 580-0

Hildesheim

Björn Drebert

Markus Schröder


6

präsentiert die Torschützenliste der Saison 2013/2014 Nr. Tor:

RM:

RL:

RR:

LA:

RA:

Vorname

Name

Geb.-Datum

Spiele

Geh. 7-Meter

1

Dennis

Klockmann

12

Pascal

16

02.09.1982

23

25

Kinzel

26.04.1993

23

4

Tom

Landgraf

11.03.1996

0

11

Robin

John

27.07.1991

23

62

35

Tim

Gerstmann

06.12.1994

7

12

10

Michael

Qvist

18.11.1983

31

102

22

Damien

Kabengele

04.02.1981

21

60/34

24

Maurice

Herbold

06.02.1993

0

31

Lutz

Heiny

26.06.1995

2

2

84

Marvin

Nartey

04.06.1984

12

28

5

Georgi

Nikolov

11.04.1977

23

45

Konstantinos

Chantziaras

11.05.1982

22

44

7

Michael

Hoffmann

23.04.1975

16

26/8

13

Marcus

Schiech

11.02.1985

0

28

Jürgen

Steinscherer

17.08.1986

8

4/1

34

Lothar

von Hermanni

23.02.1992

11

42/18

4

Dimitrios

Tzimourtos

10.02.1981

23

66/7

17

Maurice

Lungela

17.04.1994

13

24/7

51

Nils

Eichenberger

05.01.1992

6

1

Frederic

Stüber

28.02.1995

16

15

14

Milan

Weißbach

11.06.1989

21

17/3

23

Nikolaos

Tzoufras

04.01.1987

23

85

20

6

KM:

Tore

Bundesliga-Handball in der Sparkassen-Arena! Die nächsten Heimspiele: Sonntag 23.3.2014, 17:00 Uhr Eintracht – TV 05/07 Hüttenberg

Bahnhofsallee 5 · 31134 Hildesheim · Tel.: 0 51 21/69 77 30 e-mail: mkg.knop@t-online.de hompage: www.mkg-hildesheim.de

Sonntag 13.4.2014, 17:00 Uhr Eintracht – TSG Ludwigshafen-Friesenheim Sonntag 27.4.2014, 18:00 Uhr Eintracht – DJK Rimpar Wölfe


7

▲ Robin John

▲ Georgi Nikolov


8

t f u a k Ver


9

Wir kümmern uns um ihren Garten … Wir planen, bauen und pflegen ganz individuell. grünplus Stefan Reuter Bahnhofstraße 1 31079 Almstedt OT Segeste

Im Vordergrund steht für uns eine gute und kreative Beratung. Professionalität und Genauigkeit sind selbstverständlich.

05060 961196

Mit unseren motivierten Mitarbeitern übernehmen wir gerne Neu- und Umgestaltungen vom Vorgarten bis zur Grünanlage, sowie das komplette Spektrum der Baumpflege.

www.gruenplus.com

Tobias Rivesjö kommt nach Emsdetten Handball Bundesligist TV Emsdetten hat für die Saison 2014/2015 für den linken Rückraum den schwedischen Toptorschützen der 1. norwegischen Liga Tobias Rivesjö verpflichtet. Rivesjö wechselt vom norwegischen Erstligisten Runar Sjanderford zum TV Emsdetten.

 THW Kiel im Zuschauerranking bestplatzierter Handballverein Das Magazin „Stadionwelt INSIDE“ wirft in seiner aktuellen Ausgabe einen Blick auf die 100 Ballsportvereine Deutschlands mit dem höchsten Fanaufkommen. Zum Stichtag am 6. Februar war dabei wenig überraschend der deutsche Rekordmeister der Handballverein, der sich am weitesten oben in der Rangliste wiederfand. Mit 10.250 Zuschauern pro Heimspiel darf sich der THW Kiel über Platz 36 freuen und ist damit nicht nur in der Tabelle momentan die klare Nummer 1. Erst mit einigem Abstand folgen der HSV Hamburg (8.614/Platz 40) und die Füchse Berlin (8.118/Platz 44).

Schon gehört? Informationen rund um den Handball Neben dem Top-Trio finden sich noch acht weitere Bundesligisten in den Top100 wieder: Die Rhein-Neckar Löwen (6.340/51. Platz), die SG Flensburg-Handewitt (5.655/57.), der SC Magdeburg (5.409/62.), FrischAuf! Göppingen (4.727/74.), die HSG Wetzlar (4.049/79.), die TSV Hannover-Burgdorf (3.800/81.), der TBV Lemgo (3.673/85.) und der VfL Gummersbach (3.519/90.) dürfen sich über Aufnahme in die Liste freuen. Der THW darf sich außerdem zu einem erlesenen Sextett hinzuzählen: Gemeinsam mit den BBL-Clubs aus Bamberg, Ulm, Würzburg und Vechta und Fußball-Rekordmeister Bayer München gehören die Kieler zu den sechs Teams, die sich bislang über ständig ausverkauftes Haus freuen durften. Als bestplatzierter Nicht-FußballVerein liegen die Eisbären Berlin (12.550 Fans) auf Platz 31, die damit zugleich der zuschauerstärkste Club

der DEL sind. In ALBA Berlin stellt die Hauptstadt den Zuschauerkrösus unter den Basketballern: Einen Platz vor Kiel liegend begrüßt der Club 10.713 Fans zu seinen Heimspielen in der BBL. Als einzige Volleyballer stehen die Berlin Recycling Volleys in den Zuschauer-TOP 100 (4.389/Platz 76). Ganz oben in den Zuschauer-Top100 steht Fußball-Erstligist Borussia Dortmund (80.536), dahinter folgen der FC Bayern (69.000) und Schalke 04 (61.597).

 Duvnjak und der HSV sind Hamburger Sportler des Jahres Hamburg hat gewählt: Domagoj Duvnjak ist Hamburger Sportler des Jahres 2013. Bei der 9. Hamburger Sportgala in der Handelskammer vereinte der kroatische Spielmacher des HSV Hamburg und Welthandballer die Stimmen der zwölfköpfigen Jury sowie das Votum der Fans auf sich. Nach Pascal Hens

in 2007 und Guillaume Gille in 2009 ist Duvnjak der dritte HSVProfi, dem diese Ehre zuteil wurde. Auch sein Team räumte an diesem Abend noch ab, der HSV wurde zur Sportmannschaft des Jahres 2013 gewählt. Damit hat der HSV zum vierten Mal insgesamt – nach 2006, 2007 und 2011 – diese Ehrung erhalten.

 TVHüttenberg-Kader für die kommende Saison nimmt Gestalt an Die Personalplanung für die nächste Saison läuft beim TV 05/07 Hüttenberg derzeit auf vollen Touren. Der mittelhessische Traditionsverein wird dabei auch in der anstehenden Spielzeit auf bewährte Kräfte zurückgreifen können. Neben Sven Pausch verlängerten auch Marc Pechstein, Daniel Wernig und Mario Fernandes ihre Verträge beim mittelhessischen Zweitligisten. Andreas Lex wird den Zweitligisten am Saisonende hingegen verlassen. Für den 2007 von der HSG Wetzlar nach Hüttenberg gewechselten Linksaußen lässt sich der in der 2. Bundesliga erforderliche Zeitaufwand mit der beruflichen Belastung nicht mehr kombinieren.


10

RECHTSANWÄLTE

FACHANWÄLTE

RECHTSANWÄLTE

FACHANWÄLTE

TRAINIERE MIT DEN BESTEN

100% Premium Fitness

DR.

GIESECKE & PARTNER GbR

DR.

GIESECKE & PARTNER GbR

Reinald Gutkess

Notar

Wolfgang Asche

Notar

FA Familienrecht FA Arbeitsrecht u. Strafrecht

Reinald Gutkess Notar Margret Voßhans-Wallheinke

FA Familienrecht FA Familienrecht

Wolfgang Asche Michael Schulz

FA Arbeitsrecht u. Strafrecht FA Arbeits-, Sozial- u. Familienrecht

Notar

Margret Voßhans-Wallheinke Dr. Stephanie Gutkess

FA Familienrecht FA Familienrecht u. Erbrecht

Michael Schulz Kai Remmer

FA Arbeits-, Sozial- u. Familienrecht IS: Verkehrsrecht u. Strafrecht

Dr. Stephanie Gutkess

FA Familienrecht u. Erbrecht

Kai Remmer

IS: Verkehrsrecht u. Strafrecht

Testmonat

29,-

WIR TRAINIEREN IM JIM: Eintracht Hildesheim Eintra (Handball 2. Bundesliga)

MTV/1848 Giesen MTV/ Bahnhofsplatz 6 31134 Hildesheim Tel 05121/748720 Fax 05121/7487274

www. dr-giesecke-partner.de Bahnhofsplatz 6 31134 Hildesheim Tel 05121/748720 Fax 05121/7487274

www. dr-giesecke-partner.de

Vertrauen ist gut. Anwalt ist besser. Fachanwalt noch besser. Vertrauen ist gut. Anwalt ist besser. Fachanwalt noch besser.

(Volleyball 2. Bundesliga)

VfV Boruss Borussia 06 Hildesheim (Fußball, Oberliga)

SC Asel

(Fußball, Landesliga)

SC Harsum

(Fußball, Landesliga)

www.jim-jimmy.de | 05121 - 51 13 12 | Lerchenkamp 60 · HILDESHEIM


11

Partner von Eintracht Hildesheim


12

Wir fördern den Spitzennachwuchs BannerSkodaZentrum:Banner

22.04.2010

14:44

Seite 1

Skoda Zentrum Hildesheim Münchewiese 5 05121 999 34 0 www.Skoda-Zentrum-Hildesheim.de

Dr. Walter Seeland Zahnarzt

TRAINIERE MIT DEN BESTEN

100% Premium Fitness

Testmonat

29,-

WIR TRAINIEREN IM JIM: Eintracht Hildesheim Eintra (Handball 2. Bundesliga)

MTV/1848 Giesen MTV/

(Volleyball 2. Bundesliga)

VfV Boruss Borussia 06 Hildesheim (Fußball, Oberliga)

SC Asel Kreiswohnbau Hildesheim GmbH Kaiserstraße 21 | 31134 Hildesheim Tel. (0 51 21) 976 - 0

w w w. k re i s w o h n b a u - h i . d e

(Fußball, Landesliga)

SC Harsum

(Fußball, Landesliga)

www.jim-jimmy.de | 05121 - 51 13 12 | Lerchenkamp 60 · HILDESHEIM


13


14


15

präsentiert: Best of Sparkassen-Arena

Wir begrüßen Sie gerne in der Filiale der Targobank. Filiale Hildesheim · Almstor 1 · 31134 Hildesheim Tel. 05121 / 17 96-0 · Fax 05121 / 17 96 44


16


17

präsentiert die Einlaufkinder

Die E-Jugend von Eintracht...

Profis, die in jedem Netz überzeugen. Das ist Telekommunikation mit Heimvorteil.

Tr aillce Hkeimestpsiele

fü t acht jetz der Eintr hop im htp S e g 20 ! H ohe r W

Businesspartner

DSL · Telefonie · Mobil – direkt aus Ihrer Region. htp GmbH kostenlose Hotline 0800 / 222 9 111 www.htp.net info@htp.net

HTP0087_ImageAZ_Eintracht_148x210_RZ.indd 1

19.08.13 09:56


„Liebe Eintracht“ lasst die Bälle fliegen! EVI wünscht Euch viel Erfolg in der neuen Handball-Saison! Ein Stück Hildesheim.

www.evi-hildesheim.de


19

Riese HSV wankt – Handball-Bundesliga in Sorge ropa. Diese vergraulen mit ihrer Terminplanung Zuschauer und reduzieren so die Einnahmen. Storm: «Oft haben wir vier Wochen kein Heimspiel. Dann fünf am Stück innerhalb von drei Wochen. Aber das ist den internationalen Verbänden egal.» Die Löwen hätten jedenfalls „schwer zu kämpfen“, gesteht Storm. „Der Ausstieg unseres Hauptgeldgebers Jesper Nielsen hat einen riesigen Schuldenberg verursacht.“ Im Vergleich zur Meister-Saison 2010/11 fehlen dem HSV Einnahmen in Höhe von mehr als zwei Millionen Euro. Im Schnitt werden 2000 Zuschauer weniger als 2011 begrüßt, zudem fehlen Sponsorengelder. Dem Club steht ein großer Umbruch bevor. Geschäftsführer Christoph Wendt ist bereits beurlaubt worden. „Damit wird ein Kopf geopfert, der bei weitem nicht allein schuld ist“, gibt Rudolph zu. Um die Vermarktung soll sich Rechtsaußen Stefan Schröder kümmern. Die unbefristeten Verträge von sieben Geschäftsstellen-Mitarbeitern wurden gekündigt. Alle zum Saisonende auslaufenden Spielerverträge werden nicht verlängert. Welthandballer Domagoj Duvnjak war dem Konkurrenten THW Kiel bereits im Januar angeboten worden. Die Kieler verzichteten. Ihnen reicht, dass der Kroate im Sommer kommt.

Dr. Walter Seeland

Z AA HH NN AA RR ZZ TT Z

                   

AIR FLOW Amalgam-Alternativen Ästhetische Zahnheilkunde Behandlung in Vollnarkose Bleaching Digitales Röntgen Fissurenversiegelung Funktionsanalyse Gebiss-Schutz für Sportler Hochwertiger Zahnersatz Implantologie (zertifiziert) Intraorale Kamera Intraoraler Scanner Knirschbehandlung Oralchirurgie Parodontose-Behandlung Professionelle Zahnreinigung Schnarchtherapie Veneers Zahnschmuck

Henri-Dunant-Str. 8 31141 Hildesheim Tel. 0 51 21 / 8 10 32 Fax 0 51 21 / 87 69 47 Design: www.werbestudio-jordens.de • 2013

Das finanzielle Beben beim HSV Hamburg hat die übrigen Clubs der Handball-Bundesliga und den Dachverband HBL alarmiert. „Bloß das nicht“, sagt Manager Klaus Elwardt vom Rivalen THW Kiel zum Schreckensszenario eines Rückzugs der Hanseaten aus der Liga. HSV-Präsident Andreas Rudolph hatte angesichts der finanziellen Schieflage seines Clubs auch die mögliche Abmeldung vom Spielbetrieb angedeutet. Die sei aber vom Tisch. Dennoch „ist der Club ein Sanierungsfall“, betont Rudolph, der 500 000 Euro aus der eigenen Tasche zuschoss. Wenn nötig, will er mehr geben. Seit 2004 soll sich sein privates Engagement auf rund 25 Millionen Euro beziffern. Für HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann wäre ein Rückzug des deutschen Meisters von 2011 und aktuellen ChampionsLeague-Siegers eine Katastrophe gewesen. „Das wäre aber bei jedem anderen Club der Bundesliga auch so“, meint Bohmann. Thorsten Storm, Manager bei den RheinNeckar Löwen, sieht das Problem nicht nur auf den HSV beschränkt. „Der gesamte Handball befindet sich in einer Schieflage. Die wirtschaftliche Last, die die Vereine als Arbeitgeber tragen ist zu groß“, beklagt Storm. Schuld seien Verbände und Ligen in Eu-

Mit Biss und Leidenschaft zum Erfolg

info @ zahnarzt-seeland.de www. zahnarzt-seeland.de


20

▲ Dimitrios Tzimourtos

▲ Georgi Nikolov

▲ Konstantinos Chantziaras

▲ Tim Gerstmann


21

Jetzt für 3. bis 6. Klassen!

Holen Sie sich

s r a t S l l a b d Han . e l u h c S e r h an I

ndeStraIner, OlympIaSIeger, Bu ISter gehen me pa Welt- und eurO HandBall-StarS wieder zur Schule. die vierte Saison! gO SCHOOl geht in ller wie af namh te Handba l Stephan, markus Baur, danie und viele r ze Schwar Christian „Blacky“ n Sportre Ih en andere übernehm en können sich alle unterricht. Bewerb hrgangsstufe Schulklassen der Ja Infos und we 3 bis 6 bundes it. gen auf: Bewerbungsunterla

-school.de o g rs a t s ll a b d n a www.h

Eine Initiative von:

EineInitiative Initiativevon: von: Eine


22


23

Sicherheit für jedes Zuhause. Das Schutzkonzept für Eigentümer und Mieter.

SVS Sparkassen-Versicherungsservice GmbH Speicherstraße 11 • 31134 Hildesheim Tel. 05121 5803958 • Fax 05121 5803969

Alle Geschäftsstellen der Sparkasse Hildesheim Rathausstraße 21-23 • 31134 Hildesheim Almsstraße 27 • 31134 Hildesheim Tel. 05121 580-0 • Fax 05121 580-3333


eschmiert. ERFOLG DURCH LEICHTIGKEIT

all-Bundesliga Saison!

IM HANDBALL, WIE AUCH IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE.

Glück gehabt. mstag och und Sa Jeden Mittw r. eh m f au die Chance

ofer.com

06.09.11 10:50

INNOVATION DURCH

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos unter www.lotto.de

ALUMINIUM

KSM Castings GmbH Cheruskerring 38 D - 31137 Hildesheim Telefon +49 (0) 51 21 / 505 - 160 Telefax +49 (0) 51 21 / 505 - 345 E-Mail info@ksmcastings.com www.ksmcastings.com

Wie das Team von EINTRACHT HILDESHEIM spielen auch wir in der „ersten Liga”. Wir produzieren innovative Leichtbaukomponenten aus Aluminium und Magnesium für die internationale Automobilindustrie. Und damit auch für Ihr Auto. Besuchen Sie uns im Internet unter www.ksmcastings.com

WWW.CS77.DE

24


25

pr채sentiert: Dennis Klockmann


26

präsentiert

Hinten von links: André Lohrbach, Robin Haller, Christian Heuberger, Patrick Rentschler, Timo Salzer, Thorsten Salzer, Hannes Lindt, Tim Coors Mitte von links: Hartmut Mayerhoffer (Trainer), Hans-Ulrich Kämpf (TW-Trainer), Physiotherapeutenteam: Heike Gaiser, Milko Hess (Leitender Physiotherapeut), Lukas Daub, Mannschaftsärzte: Dr. Christoph Lukas, Dr. Pavel Dolezel, Dr. Georgios Karavalakis, Jens Rith (Teammanager), Timo Schön (Geschäftsführer) Vorne von links: Marco Rentschler, Tassilo Heling, Marvin Heinz, Jan Kulhanek, Pascal Welz, Andreas Blodig, Christian Schäfer Nr.

Vorname

Nachname

Position

Geburtsdatum

Bisherige Begegnungen

1

Jan

Kulhánek

TH

26.05.1981

28.09.2013

16

Pascal

Welz

TH

21.08.1990

23

Marvin

Heinz

TH

10.02.1994

19

Tassilo

Heling

LA

22.01.1993

SG BBM Bietigheim Eintracht Hildesheim

89

Andre

Lohrbach

LA

31.05.1989

29:27

11

Christian

Schäfer

RA

29.08.1988

27

Marco

Rentschler

RA

28.12.1994

22

Paco

Barthe-Spiess

RL

15.09.1992

8

Timo

Salzer

RM

21.01.1984

2. BL

4

Patrick

Rentschler

RR

16.12.1990

10

Tim

Dahlhaus

RR

12.09.1993

SG BBM Bietigheim Eintracht Hildesheim

21

Hannes

Lindt

RR

30.07.1986

9

Christian

Heuberger

KM

05.12.1984

33

Nils

Boschen

KM

24.03.1993

14.10.2012

14

Tim

Coors

RA/RR

02.06.1988

2. BL

2. BL

16.03.2013

26:24

2

Robin

Haller

RL/RM

20.04.1986

18

Andreas

Blodig

RL/RM

03.04.1987

Eintracht Hildesheim SG BBM Bietigheim

24

Thorsten

Salzer

RL/RM/RR

03.03.1986

26:26


27

· Dachgeschoßausbau, Altbausanierung · Sonderkonstruktion nach individuellen · Vorstellungen · Akustikbau, Spezialtrockenbau · Professionelles Arbeiten unter Berücksichtigung der neusten DIN und Ö-Norm Vorschriften abs akustik und trockenbau GmbH Elise-Bartels-Weg 42 31141 Hildesheim Telefon: 0 51 21 - 17 48 53 · Fax: 0 51 21 - 17 48 56 Email: buero@abs-trockenbau.de

Geflügelfutter · Vogelfutter Taubenfutter · JBL Fischfutter Nagerfutter · Hundefutter Zoologische Artikel

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08.30-12.00 Uhr 13.00-18.30 Uhr Sa. 08.30-14.00 Uhr

Das Spiel wird geleitet von

Frederic Linker

Sascha Schmidt

Die Spezialisten für Sportverletzungen


28


29

Gl端ck gehabt. stag h und Sam c o w t it M n Jede auf mehr. die Chance

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Gl端cksspiel kann s端chtig machen. Infos unter www.lotto.de


30

Wirwünschen wünschen Wir derEintracht Eintracht einen himmlischen Aufstieg! viel Erfolg!

Wiegand Malereibetriebs GmbH Bettmarer Straße 4a 31174 Schellerten OT Dinklar Tel. 0 51 23 - 47 05 Fax 0 51 23 - 75 69 e-Mail: wiegand-malereibetrieb@t-online.de wiegand-malereibetrieb.de


31

In besten H盲nden

espresso-agentur.de espresso-agentur.de

7 Heimvorteil

! n n i s n h o W h c a f n i E Tel. (05121) 967-0 路 www.gbg-hildesheim.de das wohnungsunternehmen der stadt Tel. (05121) 967-0 路 www.gbg-hildesheim.de das wohnungsunternehmen der stadt


32

FERIEN

HANDBALL

SCHULE 2013

bedankt sich bei den Sponsoren:

Rainer Dorow e.K. Generalvertretung

Dr. Walter Seeland Zahnarzt

BannerSkodaZentrum:Banner

22.04.2010

14:44

Seite 1

Skoda Zentrum Hildesheim M端nchewiese 5 05121 999 34 0 www.Skoda-Zentrum-Hildesheim.de

& Maurerarbeiten

Segeltuchmacherei Lishke

Tel Fax Mobil

0 51 23- 40 63 90 0 51 23- 40 67 991 0160- 99 19 74 66

Vornkahl & Lenz GbR Eichstr. 9


33

Impressum Herausgeber: Eintracht Hildesheim Handball GmbH Redaktionsanschrift: Geschäftsstelle Ratsbauhof 6 31134 Hildesheim Fax: 0 51 21 – 29 89 401 Telefon: 0 51 21 – 29 89 400 Buero@Eintracht-Handball.de Druck: GERSTENBERG-Druck & Direktwerbung GmbH & Co. KG, Daimlerring 2 31135 Hildesheim Das Eintracht-Handballmagazin wird bei allen Punktspielen in der Handball-Bundesliga kostenlos an die Zuschauer verteilt. Internet: www.eintracht-handball.de Fotos: Rainer Coordes Satz & Layout: Eintracht Hildesheim Handball GmbH Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 – 16:00 Uhr Samstag von 10:00 – 12:00 Uhr


34

Leistung, die überzeugt:

Von 0 auf 100 % in nur einem Augenblick.

Volkswagen und ŠKODA Zentrum Hildesheim Autohaus Kühl GmbH & Co. KG Münchewiese 5 · 31137 Hildesheim · Telefon 05121 99934-0

www.Autohaus-Kuehl.de


35

Werden Sie Handball-Pate der Eintracht-Jugend Helfen Sie mit, unsere Jugendarbeit zu unterstützen. Mit dem symbolischen Kauf eines Handballes (50 €) hier im Heft helfen Sie, die Jugendarbeit auf hohem Niveau zu halten. Ihr Ansprechpartner ist Klaus Heitmann.

Gerhard Hölscher

Frank & Heike Hartmann

Jan Königsdorff

Manfred Königsdorff

Gerald Oberbeck

Else Oberbeck

Beate Ulke

Susanne & Alfred Flaccus

Piet, Paula Inken Flaccus

Charlotte & Victor Isensee

Franz Krone

Franz (Bube) Bettels

Hansi Bettels

Peter Meyer

Ursula & Klaus Wolkewitz

Christa & Walter Seeland

Familie Hüttemann

Elisabeth & Franz Isensee

In Erinnerung Peter Coester

In Erinnerung Otto Oberbeck

In Erinnerung Heidi Brandes

In Erinnerung Bernd Brandes

Susanne Coester

Barbara & Peter Block

Matthias Kaufmann

Lenny Zsebe

Nicolas Kohlstedt

In Erinnerung Rosmarie Dankemeier

Clemens Dankemeier

Familie Rohwedder

Familie Feise

Jogi & Marianne

Klaus & Christina Heitmann

Lena

Familie Dr. Dieter Kuschel

Familie Dr. Christian Kuschel

Eckhard Nührig

Kerstin Mölling

Stephan Wöhle

Marlies Fehsenfeld

Fanclub Hölle39

Anke Brecht

Georg Brecht

Karolina Mahnken

Jens Mahnken

Schüko GmbH

Schüko GmbH

Familie Lieb

Rouven Dorow

In Erinnerung Dominic

Darius Schledd


36

▲ Nikolaos Tzoufras

▲ Michael Qvist

▲ Tim Gerstmann


37

Clever kombiniert

Lesevergnügen + Freizeitspaß Exklusive Vorteile für Abonnenten der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung! • Täglich frisch informiert frei Haus • Zusätzlich die digitale HAZ online als ePaper und als iPad-App • 10% Rabatt auf online aufgegebene private Kleinanzeigen • Exklusive Vorteilsrabatte unserer Partner Theater für Niedersachsen, Eintracht Hildesheim, Roemer- und Pelizaeus-Museum, Hannover Concerts, Hannover 96 u. v. m.

nter: Weitere Infos u /aboextra e .d e in e m e g ll a erwww.hildesheim

www.hildesheimer-allgemeine.de

Hildesheim lässt’s krachen: Go Eintracht Go! PETROFER wünscht Eintracht Hildesheim und seinen Fans eine tolle und erfolgreiche Saison 2012! PetroFer Chemie H. R. Fischer GmbH + Co. KG • Römerring 12-16 • 31106 Hildesheim • www.petrofer.com • info@petrofer.com

PET-0052_003 Anzeige Eintracht Hildesheim_Version 1_190x128_120807.indd 1

08.08.12 16:29


38


39


X

X

X X

X

X

X X

X

Full HD 200 Hz DVB-T/-C/-S

126 cm / 50" LED-TV

599.-

5 cm

flach

CLB 50 B 1050 S LED-TV

Full HD Auflösung 1920x 1080 Pixel, Anschlüsse: 3 x HDMI, 1 x Scart, Componenten Eingang, Stromverbrauch gem. Hersteller: 71 Watt, Standby 0,49Watt, Abmessungen mit Standfuß (BxHxT): 114 x 73 x 25 cm

Media Markt TV-Hifi-Elektro GmbH Hildesheim

Bavenstedter Straße 65 • 31135 Hildesheim • Tel.: 05121/700-0

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr Keine Mitnahmegarantie.

Alles Abholpreise.


Eintracht Handball 03_2014