Issuu on Google+

Eintra­­­ c ht Hildesheim Handball Auch im Internet unter www.eintracht-handball.de

d iel wir Das Sp ert von ti präsen

Sonntag, 24. November 2013 · Eintracht – TV Großwallstadt


2

13:

Bis 31.12.20

n Jetzt berate lassen Sekt + 1 Flasche gratis dazu.

Für mich bist du erledigt! Tschüss Versorgungslücke – willkommen Zukunft.

Nervt es Sie nicht auch? Dieses ständige Gerede von der Versorgungslücke … Da hilft nur eins: Erledigen Sie das Thema für sich. Das geht ganz einfach: Analysieren Sie mit uns Ihre aktuelle Situation und wir zeigen Ihnen, wie Sie die Versorgungslücke vergessen können. Für jede Beratung gibt es im November und Dezember außerdem eine Flasche Freixenet Cordon Negro Brut gratis dazu. Näheres in Ihrer Geschäftsstelle oder unter www.sparkasse-hildesheim.de. Gut vorsorgen – mit Ihrer Sparkasse.


3 Liebe Handballfreunde, es scheint in dieser Saison so etwas wie den „Zwei-Tore-Auswärts-Fluch“ zu geben. Am vergangenen Samstag hat er uns zum dritten Mal erwischt. Nach den 24:26-Niederlage in Bittenfeld und der 27:29-Niederlage in Bietigheim hat es unsere Jungs nun in Friesenheim gerissen: 26:28 gegen die TSG! Wieder ist die Eintracht nach einer guten Vorstellung gegen ein sehr starkes Heimteam mit leeren Händen in den Bus gestiegen. Dabei wäre in der Pfalz wirklich etwas zu ernten gewesen. Leider ist es so, dass stets in den letzten Minuten der Begegnungen das Glück nicht mehr auf unserer Seite steht. Nach Fehlern zu suchen, ist absolut okay. Die Mannschaft für ein solch packendes Spiel kritisch in die Pflicht zu nehmen, wäre sicherlich übertrieben. Trainer Gerald Oberbeck hat unlängst im Gespräch genau diese spielentscheidenden Schlussminuten einer auf des Messers Schneide stehenden Begegnung erklärt. „Wir befinden uns dann im einstelligen Prozentbereich des individuellen Leistungsvermögens eines jeden Spielers. Nuancen entscheiden dann über Sieg oder Niederlage“, sagt der Coach. Was er meint: Sinkt die Konzentration in der Schlussminute auf fremden

Wieder kein Glück in fremder Halle

Nuancen können über Sieg oder Niederlage entscheiden Gegen den TV Großwallstadt benötigt unser Team die volle Unterstützung der Fans Parkett um Bruchteile ab und kitzelt das Publikum die Kraftreserven eines jeden Spielers des Heimteams noch einmal heraus, dann geben diese Kleinigkeiten am Ende den Ausschlag über Auswärtssieg oder Niederlage. Schade, dass es in Friesenheim nicht geklappt hat. Verdient gehabt hätten es die Jungs. Genug davon, blicken wir auf die heutige Partie. Denn mit dem TV Großwallstadt ist heute ein ehrenvoller Gegner in der SparkassenArena. Wir begrüßen unseren Gast und ihre Anhänger ganz herzlich in Hildesheim. Das gerade beschriebene Heimspielphänomen hat die Mannschaft von Trainer Maik Handschke gerade am vergangenen Wochenende positiv erleben dürfen. Mit 27:26 konnte der TVG sein Heimspiel gegen den TSV Altenholz gewinnen, mit Kampf und sicher auch einer Portion Glück rissen die Spieler das Ruder trotz zwischen-

zeitlicher Probleme noch herum und konnten am Ende jubeln. Heute in der Sparkassen-Arena sollen sich die Gäste an dieses Glücksgefühl gar nicht erst gewöhnen. Unsere Eintracht möchte hier in eigener Halle ihre weiße Weste behalten. Die Tabellensituation erscheint mittlerweile so positiv, dass ein Blick auf das obere Drittel durchaus erlaubt sein darf. Mit einem Heimerfolg heute würde sich unsere Mannschaft in den nächsten Wochen in einer recht komfortablen Region befinden. Aber Komfort ist sicherlich das Letzte, was sich Sportler wünschen. „Die Perspektiven sind wichtig. Und unsere Perspektiven sind mehr als positiv“, gibt sich Mannschaftsführer Milan Weißbach überaus optimistisch vor der Begegnung gegen den ehemaligen Europacup-Sieger. Schön zu sehen, dass auch unsere Bank wieder mehr Alternativen besitzt. Nach der Rückkehr von Nils

Eichenberger war am vergangenen Samstag auch Lothar von Hermanni nach mehrwöchiger Verletzungspause wieder im Kader. Demnach scheint für ein weiteres Erfolgserlebnis alles gerüstet zu sein. Lassen Sie uns auch noch einen kleinen Blick auf das kommende Pokalspiel gegen die Füchse Berlin werfen. Ein Spiel, auf das wir sicherlich auch trotz der deutlich verteilten Favoritenrolle hinfiebern dürfen. Unser Geschäftsführer Gerald Oberbeck hat mit Bob Hanning das Pokalspiel im Achtelfinale des DHB-Pokals auf den 11. Dezember um 19.30 Uhr terminiert. Der Kartenvorverkauf läuft seit dem 11. November in unserer Geschäftsstelle. Dauerkarteninhaber haben noch bis heute ein Vorkaufsrecht für ihre Dauerkartenplätze. Ab Morgen gehen die nicht gebuchten Tickets dann in den freien Verkauf. Konzentrieren wir uns aber jetzt voll und ganz auf die Begegnung gegen den TV Großwallstadt und feuern Sie bitte gemeinsam unser Team lautstark an, um auch die letzten Prozentpunkte für den nächsten Heimspielsieg heraus zu holen. Einen spannenden und fairen Handballabend wünscht Ihnen Ihr Eintracht Handballmagazin

4. Hildesheimer K U N D E N S P I E G E L®

Platz 1 BRANCHENSIEGER Untersucht: 9 City-Optiker 89,1 % Durchschnittlicher Zufriedenheitsgrad Freundlichkeit: 92,0 % (Platz 1) Beratungsqualität: 91,3 % (Platz 1) Preis/Leistungsverhältnis: 84,1 % (Platz 1) Kundenbefragung 01/2012 N=665 (City-Optiker) von N=906 (Gesamt)

MF Consulting Dipl.-Kfm. Marc Loibl www.kundenspiegel.de Tel: 0991/2708847

Zum 4. Mal in Folge Branchensieger - Bester Hildesheimer Cityoptiker 2012 Bestätigt vom MF Consulting Institut für Marketing und Marktforschung e.K. Nach den Jahren 2002 - 2005 - 2009 jetzt 2012, konnte Magic Optic erneut und wiederholt in Folge vor den Cityoptikern: Eyes and More, Fielmann Optik, Aue Optik, Becker und Flöge, Becker Optik Team, Osterwald Optik, Zingel Optik, Apollo Optik den 1. Platz erarbeiten.

Magic Optic Augenoptik GmbH - Almsstr. 28 - 31134 Hildesheim Tel.: (05121) 3 77 40 www.magic-optic.de magicoptic@t-online.de BESUCHEN SIE UNS ONLINE:


4 präsentiert DIE TABELLE – 2. BUNDESLIGA

Pl. Mannschaft

Spiele

1. HC Erlangen

12

311

:

282

+

29

18

:

6

2. TSG Friesenheim

11

313

:

287

+

26

17

:

5

3. SG Bietigheim-Metterzimmern

12

344

:

309

+

35

17

:

7

4. HSG Nordhorn-Lingen

12

331

:

314

+

17

17

:

7

5. HC Empor Rostock

12

358

:

351

+

7

15

:

9

6. Eintracht Hildesheim

12

348

:

317

+

31

14

: 10

7. TUSEM Essen

12

342

:

339

+

3

14

: 10

8. TV Bittenfeld

11

300

:

287

+

13

13

:

9

9. SC Leipzig

11

302

:

294

+

8

13

:

9

10. EHV Aue

12

338

:

311

+

27

13

: 11

11. ASV Hamm

12

347

:

345

+

2

13

: 11

12. VfL Bad Schwartau

11

310

:

303

+

7

12

: 10

13. TV 1893 Neuhausen

11

289

:

284

+

5

12

: 10

14. TV Grosswallstadt

12

330

:

327

+

3

10

: 14

15. TV 05/07 Hüttenberg

12

284

:

304

20

8

: 16

16. HG Saarlouis

12

349

:

382

33

8

: 16

17. DJK Rimpar

12

281

:

302

21

7

: 17

18. TSV Altenholz

12

315

:

356

41

7

: 17

19. SG Leutershausen

11

287

:

321

34

4

: 18

20. HSG Tarp-Wanderup

12

286

:

350

64

2

: 22

 = Aufstiegsplätze

Tore

Differenz

Punkte

 = Abstiegsplätze

13. Spieltag TUSEM Essen – HG Saarlouis EHV Aue – TSG Ludwigshafen-Friesenheim HSG Tarp-Wanderup – TV 1893 Neuhausen TV 05/07 Hüttenberg – HSG Nordhorn-Lingen HC Erlangen – ASV Hamm-Westfalen SG BBM Bietigheim – SC DHfK Leipzig SG Leutershausen – HC Empor Rostock Eintracht Hildesheim – TV Großwallstadt TV Bittenfeld – VfL Bad Schwartau TSV Altenholz – DJK Rimpar Wölfe

14. Spieltag HC Empor Rostock – HC Erlangen ASV Hamm-Westfalen – TV Bittenfeld VfL Bad Schwartau – SG Leutershausen SC DHfK Leipzig – TV 05/07 Hüttenberg HG Saarlouis – SG BBM Bietigheim DJK Rimpar Wölfe – Eintracht Hildesheim Kreiswohnbau Hildesheim GmbH Kaiserstraße 21 | 31134 Hildesheim Tel. (0 51 21) 976 - 0

w w w. k re i s w o h n b a u - h i . d e

TV Großwallstadt – EHV Aue TSG Ludwigshafen-Friesenheim – HSG Tarp-Wanderup HSG Nordhorn-Lingen – TUSEM Essen TV 1893 Neuhausen – TSV Altenholz


5

Die Nr. 1

für meinen Unfallschutz. Weil Unfälle überall lauern.

Besonders günstig für alle unter 30!

Die VGH Ansprechpartner in Ihrer Nähe: Giesen

Harsum

Daniel Hunke

Heinz-Hermann Bartels

Ladebleek 3 Tel. 05121 93780

Hildesheimer Str. 14 Tel. 05127 409690

Trommelbrink 7 Tel. 05121 962096

Hildesheim

Hildesheim

Hildesheim

Lindenstr. 6 Tel. 05121 884611

Silberfinderstr. 17 B Tel. 05121 965970

Hansering 110 Tel. 05121 2842422

Hildesheim

Hildesheim

Hildesheim

Bismarckstr. 7a Tel. 05121 750411

Himmelsthürer Str. 63 Tel. 05121 64499

Osterstr. 45 Tel. 05121 15991

Hildesheim

Geschäftsstellen der

Josef Taubeler

Frank Brinkop

Sven Maskolus

SVS SparkassenVersicherungs-Service GmbH Speicherstr. 11 Tel. 05121 5803958

Alfons Bruns

Dirk Morsch

Sparkasse Hildesheim Rathausstr. 21-23 • Tel. 05121 580-0 Almsstr. 27 • Tel. 05121 580-0

Hildesheim

Björn Drebert

Markus Schröder


6

präsentiert die Torschützenliste der Saison 2013/2014 Nr. Tor:

RM:

RL:

RR:

LA:

RA:

Vorname

Name

Geb.-Datum

Spiele

Geh. 7-Meter

1

Dennis

Klockmann

12

Pascal

16

02.09.1982

12

14

Kinzel

26.04.1993

12

2

Tom

Landgraf

11.03.1996

0

11

Robin

John

27.07.1991

12

38

35

Tim

Gerstmann

06.12.1994

3

2

10

Michael

Qvist

18.11.1983

12

54

22

Damien

Kabengele

04.02.1981

12

47/28

24

Maurice

Herbold

06.02.1993

0

31

Lutz

Heiny

26.06.1995

0

84

Marvin

Nartey

04.06.1984

4

5

5

Georgi

Nikolov

11.04.1977

12

16

Konstantinos

Chantziaras

11.05.1982

12

22

7

Michael

Hoffmann

23.04.1975

12

24/8

13

Marcus

Schiech

11.02.1985

0

28

Jürgen

Steinscherer

17.08.1986

7

4/1

34

Lothar

von Hermanni

23.02.1992

4

15/6

4

Dimitrios

Tzimourtos

10.02.1981

12

36

17

Maurice

Lungela

17.04.1994

6

9

51

Nils

Eichenberger

05.01.1992

2

Frederic

Stüber

28.02.1995

6

9

14

Milan

Weißbach

11.06.1989

12

10

23

Nikolaos

Tzoufras

04.01.1987

12

55

20

6

KM:

Tore

Bundesliga-Handball in der Sparkassen-Arena! Die nächsten Heimspiele: Sonntag 8.12.2013, 17:00 Uhr Eintracht – TV 1893 Neuhausen

Bahnhofsallee 5 · 31134 Hildesheim · Tel.: 0 51 21/69 77 30 e-mail: mkg.knop@t-online.de hompage: www.mkg-hildesheim.de

Mittwoch 18.12.2013, 19:30 Uhr Eintracht – SC DHfK Leipzig Donnerstag 26.12.2013, 17:00 Uhr Eintracht – HG Saarlouis


7


8


9

Wir kümmern uns um ihren Garten … Wir planen, bauen und pflegen ganz individuell. grünplus Stefan Reuter Bahnhofstraße 1 31079 Almstedt OT Segeste

Im Vordergrund steht für uns eine gute und kreative Beratung. Professionalität und Genauigkeit sind selbstverständlich.

05060 961196

Mit unseren motivierten Mitarbeitern übernehmen wir gerne Neu- und Umgestaltungen vom Vorgarten bis zur Grünanlage, sowie das komplette Spektrum der Baumpflege.

www.gruenplus.com

Hinrunde für Friesenheims Felix Kossler gelaufen Am vergangenen Samstag verletzte sich Felix Kossler, Rechtsaußen des Handball-Zweitligisten TSG Ludwigshafen-Friesenheim, in der Partie gegen unser Team am Oberschenkel. Die MRT-Untersuchung ergab als Befund einen schweren Muskelfaserriss. Damit fällt der Linkshänder vier bis sechs Wochen aus. Die Hinrunde der Saison 2013/2014 ist so für den 26-jährigen Rechtsaußen vorzeitig zu Ende gegangen.

 Jacobsen wird ein Löwe Nikolaj Jacobsen wird ab der Saison 2014/15 Trainer des Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen. Der 41-jährige Däne erhält bei den Badenern einen Zwei-JahresVertrag bis zum 30. Juni 2016. Jacobsen kommt vom dänischen Erstligisten Aalborg Handbold, mit dem er nach dessen Übernahme im Jahre 2012 am Ende der ersten Spielzeit prompt die Meisterschaft feiern durfte. Zuvor war Jacobsen als Co-Trainer in seiner Geburts-

Schon gehört? Informationen rund um den Handball stadt bei Viborg HK (2004-2007) und Bjerringbro-Silkeborg (20072011) ebenfalls in seiner dänischen Heimat tätig.

 DHB beruft Ehrungsausschuss Das Präsidium des Deutschen Handballbundes hat bei seiner Sitzung in Hamburg die Mitglieder des Ehrungsausschusses berufen. Vorsitzende dieses Gremiums wird Erika Petersen aus Hannover sein. Weitere Mitglieder sind Helmut Bündgen, ehemaliger Präsident des HV Rheinland, und Wolfgang Hartisch, ehemaliger Präsident des HV Brandenburg. Aufgabe des Gremiums ist es, eingegangene Anträge für die Verleihung von DHB-Ehrennadel in Bronze, Silber und Gold zu bewerten und mit einer entsprechenden Empfehlung an das DHB-Präsidium weiterzugeben. Erika Petersen, Helmut Bündgen und Wolfgang Har-

tisch sind allesamt Ehrenmitglieder des DHB und Träger der Goldenen Ehrennadel des DHB.

 Rhein Neckar Löwen wollen sparen Die Rhein-Neckar Löwen können sich auch in Zukunft keine großen Sprünge leisten. „Wir müssen weiter sparen und sind schon dabei, den Etat zu senken“, sagte der Manager des Handball-Bundesligisten, Thorsten Storm. „Unser Gehaltsniveau hat sich durch die Vertragsverlängerungen deutlich reduziert. Alle mussten Abstriche machen“, berichtete Storm. Die Rhein-Neckar Löwen wollen in Zukunft verstärkt jüngere Spieler an die erste Mannschaft heranführen. „Das Gerüst der Mannschaft und die erste Sieben stehen, jetzt müssen wir clever sein, Talente fördern und daraus Bundesligaspieler formen“, sagte der Manager.

Grund für die Sparmaßnahmen seien „die Altlasten nach dem Ausstieg unseres einstigen Hauptgesellschafters Jesper Nielsen“, erklärte der Löwen-Manager. Zudem befinde sich der gesamte Handball gerade in einer sehr schwierigen Phase.

 Kárason wechselt nach HannoverBurgdorf Der isländische Handball-Nationalspieler Rúnar Kárason verlässt die Rhein-Neckar Löwen und wechselt innerhalb der Bundesliga mit sofortiger Wirkung zum TSV Hannover-Burgdorf. Der 25 Jahre alte Rückraumspieler war erst zu Saisonbeginn vom BundesligaAbsteiger TV Großwallstadt zum EHF-Pokalsieger nach Mannheim gewechselt, um dort die Position des verletzten Alexander Petersson einzunehmen. Da der Isländer Petersson nach einer Schulteroperation wieder fit ist und sein Landsmann Kárason daher kaum noch zum Einsatz kommt, hatten die Löwen dem Linkshänder die Freigabe für den vom Verletzungspech verfolgten TSV erteilt.


10

▲ Georgi Nikolov


11

Partner von Eintracht Hildesheim


12

Wir fördern den Spitzennachwuchs BannerSkodaZentrum:Banner

22.04.2010

14:44

Seite 1

Skoda Zentrum Hildesheim Münchewiese 5 05121 999 34 0 www.Skoda-Zentrum-Hildesheim.de

Dr. Walter Seeland Zahnarzt

SCHLAG DEN JIMMY! 11 Disziplinen – 12 Teams – 1 Jackpot Du liebst Herausforderungen, Nervenkitzel und spannende Entscheidungen auf der Ziellinie? Fordere dich und andere in hoch spannenden Challenges heraus!

Immer jeden ersten Donnerstag im Monat! Melde dich jetzt an und verpasse nicht das ultimative Wettkampfevent für Männer und Frauen – einzigartig in Hildesheim.

Kreiswohnbau Hildesheim GmbH Kaiserstraße 21 | 31134 Hildesheim Tel. (0 51 21) 976 - 0

w w w. k re i s w o h n b a u - h i . d e

Anmeldung erforderlich. Limitierte Teilnehmerzahl. Alle Infos zum Challenge-Abend unter www.jim-jimmy.de/challenge Lerchenkamp 60 31137 Hildesheim Tel. 05121 - 51 00 00

www.jim-jimmy.de 1307-13 Jim+Jimmy_Anzeige_SC_Harsum_A4.indd 1

18.07.2013 14:30:43


13

pr채sentiert: Best of Sparkassen-Arena


14

Unsere November Angebote! junge gebrauchte Ständig über 100 cedes-Benz. Mer Transporter von

Mercedes-Benz Viano 3.0 CDI, Ambiente, Extralang

Mercedes-Benz Vito 116 CDI Kombi lang, 8-Sitzer

Mercedes-Benz Viano 3.0 CDI, Ambiente, Extralang

EZ 07/12, 30.977 km, 165 kW (225 PS), 2x Tür, Comand, 8S, Klima, Automatik, 1. Hand, 3. Bremsleuchte, abgedunkelte Scheiben im Fond, ABS, Antriebsschlupfregelung, Außenspiegel anklappbar, Außenspiegel beheizbar, Außenspiegel elektr., Außentemperaturanzeige, Beifahrerairbag, beige, Bi-Xenon, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Bordcomputer/Reiserechner, Colorverglasung, Einparkassistent, Einparkhilfe, ESP, Fahrerairbag, Fahrersitz höhenverstellbar, Fenster/Kopfairbags vorne, Fensterheber elektrisch 2-fach, grüne Umweltplakette (4)...

EZ 09/11, 30.520 km, 120 kW (163 PS), Euro 5, Klima, 6Gang Getriebe, 1. Hand, ABS, Außenspiegel beheizbar, Außenspiegel elektr., Außentemperaturanzeige, Beifahrerairbag, Colorverglasung, ESP, Fahrerairbag, Fensterheber elektrisch 2-fach, grüne Umweltplakette (4), HU/AU neu, Radio/CD, Rußpar tikelf ilter, S ch e ck h e f t ge p f l e g t , s ch wa r z , S e r vo l e n k u n g , Zentralverriegelung mit Fernbedienung...

EZ 06/12, 41.835 km, 165 kW (225 PS), Euro 5, 2-SD, Comand, Klima, Automatik, 1. Hand, 3. Bremsleuchte, abgedunkelte Scheiben im Fond, ABS, Antriebsschlupfregelung, Außenspiegel anklappbar, Außenspiegel beheizbar, Außenspiegel elektr., Außentemperaturanzeige, Beifahrerairbag, Bi-Xenon, Bordcomputer/Reiserechner, Colorverglasung, Einparkassistent, Einparkhilfe, ESP, Fahrerairbag, Fahrersitz höhenverstellbar, Fenster-/Kopfairbags vorne, Fensterheber elektrisch 2-fach, grüne Umweltplakette (4), Heckantrieb, HU/AU neu, Komfortsitze...

Unser Aktionspreis

€ 41.386,-

(€ 34.778,– netto zzgl. ges. MwSt.)

KTW www.ktw-hildesheim.de

Unser Aktionspreis

€ 21.287,-

(€ 17.888,– netto zzgl. ges. MwSt.)

Unser Aktionspreis

€ 41.385,-

(€ 34.777,– netto zzgl. ges. MwSt.)

KTW Autohaus GmbH · Carl-Zeiss-Straße 20 · 31137 Hildesheim Tel. (05121) 9730 - 0 · Fax (05121) 22919

Standorte der KTW KTW Autohaus GmbH

KTW Autovermietung GmbH

Autorisierter Mercedes-Benz Transporterund LKW-Service und Vermittlung Carl-Zeiss-Straße 20 Telefon (05121) 9730-0

Agentur der Hegger Autovermietung Ernst-Morsch-Straße 7 Telefon (05121) 9730-5555

KTW Tuning GmbH

KTW Immobilien GmbH

Brabus Kompetenz Händler Eduard-Ahlborn-Straße 11 Telefon (05121) 9730-9999

Telefon (05121) 9730-3333

Jetzt neu in Hildesheim:

KT W Autovermietung

Ernst-Morsch-Straße 7 31137 Hildesheim Tel.: 05121-9730-5555

www.ktw-hildesheim.de


15

▲ Maurice Lungela


16


17

präsentiert die Einlaufkinder

Profis, die in jedem Netz überzeugen. Das ist Telekommunikation mit Heimvorteil.

Tr aillce Hkeimestpsiele

fü t acht jetz der Eintr hop im htp S e g 20 ! H ohe r W

Businesspartner

DSL · Telefonie · Mobil – direkt aus Ihrer Region. htp GmbH kostenlose Hotline 0800 / 222 9 111 www.htp.net info@htp.net

HTP0087_ImageAZ_Eintracht_148x210_RZ.indd 1

19.08.13 09:56


„Liebe Eintracht“ lasst die Bälle fliegen! EVI wünscht Euch viel Erfolg in der neuen Handball-Saison! Ein Stück Hildesheim.

www.evi-hildesheim.de


19

Mit Biss und Leidenschaft zum Erfolg

Dr. Walter Seeland

Z AA HH NN AA RR ZZ TT Z

▲ Michael Qvist

AIR FLOW Amalgam-Alternativen Ästhetische Zahnheilkunde Behandlung in Vollnarkose Bleaching Digitales Röntgen Fissurenversiegelung Funktionsanalyse Gebiss-Schutz für Sportler Hochwertiger Zahnersatz Implantologie (zertifiziert) Intraorale Kamera Intraoraler Scanner Knirschbehandlung Oralchirurgie Parodontose-Behandlung Professionelle Zahnreinigung Schnarchtherapie Veneers Zahnschmuck

Henri-Dunant-Str. 8 31141 Hildesheim Tel. 0 51 21 / 8 10 32 Fax 0 51 21 / 87 69 47 Design: www.werbestudio-jordens.de • 2013

                   

info @ zahnarzt-seeland.de www. zahnarzt-seeland.de


20

▲ Dimitrios Tzimourtos


21

Preise: Meet `n` Greet mit Stefan Kretzschmar beim Spiel, Tickets, Trikots, B채lle u.v.m.

HANDBALL MANAGER GESUCHT! JETZT REGISTRIEREN & TOLLE PREISE GEWINNEN!

Der offizielle SPORT1 Handball Manager!

Kostenlos nur auf SPORT1GAMES.de!


22


23

Sorgenfrei! Mit der VGH Vorsorgeplanung.

Jetzt aktuelle Vorteile nutzen!

SVS Sparkassen-Versicherungsservice GmbH Speicherstraße 11 • 31134 Hildesheim Tel. 05121 5803958 • Fax 05121 5803969

Alle Geschäftsstellen der Sparkasse Hildesheim Rathausstraße 21-23 • 31134 Hildesheim Almsstraße 27 • 31134 Hildesheim Tel. 05121 580-0 • Fax 05121 580-3333


eschmiert. ERFOLG DURCH LEICHTIGKEIT

all-Bundesliga Saison!

IM HANDBALL, WIE AUCH IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE.

Glück gehabt. mstag och und Sa Jeden Mittw r. eh m f au die Chance

ofer.com

06.09.11 10:50

INNOVATION DURCH

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos unter www.lotto.de

ALUMINIUM

KSM Castings GmbH Cheruskerring 38 D - 31137 Hildesheim Telefon +49 (0) 51 21 / 505 - 160 Telefax +49 (0) 51 21 / 505 - 345 E-Mail info@ksmcastings.com www.ksmcastings.com

Wie das Team von EINTRACHT HILDESHEIM spielen auch wir in der „ersten Liga”. Wir produzieren innovative Leichtbaukomponenten aus Aluminium und Magnesium für die internationale Automobilindustrie. Und damit auch für Ihr Auto. Besuchen Sie uns im Internet unter www.ksmcastings.com

WWW.CS77.DE

24


25

Andreas Rudolph ist wieder der Präsident der HSV-Handballer Der Handball-Champions-LeagueSieger HSV Hamburg hat seinen ExPräsidenten Andreas Rudolph für ein Comeback an der Clubspitze gewonnen. Der Ahrensburger Unternehmer, der das Spitzenamt des HSV schon von 2005 bis 2011 innehatte, sei „Wunschkandidat von Aufsichtsrat,

Präsidium und Ehrenrat“ gewesen, teilte der finanziell angeschlagene Bundesligaverein mit. „Wer mich kennt, weiß, dass mir der HSV Handball sehr am Herzen liegt“, erklärte Andreas Rudolph seine erneute Bereitschaft. Der 58-Jährige ist der wichtigste Mäzen des Clubs und hat schon zwischen 20 und 25 Millionen

Euro in die Profiabteilung investiert. Er tritt die Nachfolge seines Bruders Matthias an, der seinen Posten vor kurzem niedergelegt hatte. Andreas Rudolph hatte sich 2011 nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft zurückgezogen und gehofft, der HSV könne nun finanziell unabhängig von ihm wirtschaf-

ten. Das ist nicht gelungen. Laut „Hamburger Abendblatt“ hatte es bei den September-Gehältern Probleme gegeben, die nur dank einer Abschlagszahlung von Hauptsponsor Andreas Rudolph gezahlt worden seien. Sein Comeback als Präsident begründete der zuletzt wenig in der Öffentlichkeit in Erscheinung getretene 58-Jährige nun so: „Ich möchte helfen, den Verein auf breitere Beine zu stellen und noch stärker in Hamburg zu etablieren.“ Er steigt nach Club-Angaben in die bis 30. Juni 2015 datierte Amtszeit seines jüngeren Bruders Matthias ein. Dieser hatte den von Unruhe geprägten Verein 17 Monate lang geführt, war aber dann mit der Begründung der Doppelbelastung durch das eigene Unternehmen im Ruhrgebiet und den HSV zurückgetreten. Das Spiel HSV gegen die SG Flensburg war Rudolphs erstes Live-Spiel nach langer Zeit, wie er bekannte. „Ich habe ein bisschen was vermisst in den letzten zwei Jahren“, gestand der 58 Jahre alte Unternehmer. „Es ist schön, dass wir ihm seine Rückkehr mit einem Sieg versüßen konnten“, meinte Trainer Martin Schwalb. Rudolph ließ sich nicht lumpen und kündigte an: „Ich gehe heute mit der Mannschaft essen.“ Dass der Millionär die Chose bezahlt, stand außer Frage. Was er noch alles bezahlen wird in den nächsten Monaten, ließ er offen. „Der HSV ist voll auf Kurs. Es wird keinen Kurswechsel geben. Wir sind in keiner Sanierungsphase. Wir sind wirtschaftlich gesund“, behauptete der Chef. „Der HSV ist nicht abhängig von meinem Geld“, beteuerte der Präsident. Von einem Darlehen, das er dem Verein wegen zuletzt säumiger Gehaltszahlungen gewährt haben soll, wollte er nichts wissen. „Das ist absoluter Unsinn.“ Überrascht hat auch Rudolphs Ankündigung, dass der mit 19 Profis größte und teuerste Kader der Bundesliga nicht reduziert werden soll. „Verletzungen können schnell kommen, da brauchen wir Alternativen“, sagte Rudolph. Im Übrigen müsse das der Trainer entscheiden. ■


26

präsentiert den TV Großwallstadt

Mit dem TV Großwallstadt begrüßen wir heute einen der Traditionsvereine Deutschlands in der SparkassenArena. Ein Blick auf die Erfolge verdeutlicht dies. Deutscher Meister wurde man 1973 (Feld), 1978, 1979, 1980, 1981, 1984 und 1990, DHB-Pokalsieger 1980, 1984, 1987 und 1989. Zusätzlich konnte man Europapokalsieger der Landesmeister 1979 und 1980 werden. 1984 wurde der TV Großwallstadt IHF-Pokalsieger und 2000 City-Cup-Sieger. Zusätzlich konnte man 1980 Europameister der Vereinsmannschaften werden. Aber diese Erfolge liegen schon länger zurück. In den letzten Jahren spielte man im Mittelfeld der 1. Liga. In der letzten Saison konnte man den Abstieg in die 2. Liga nicht vermeiden. Insgesamt 13 Spieler haTorwart – Marco

Stange

12 Mathias

Lenz

16 Milos

Putera Rückraum

– Mirko Nikolic

Kajic

5 Fannar

Fridgeirsson

10 Víctor Hugo López

Romero

14 Sverri Andreas

Jakobsson

18 Mario

Stark

23 Nils

Kretschmer

77 Chen

Pomeranz Außen

2 Michael

Spatz

6 Tim

Henkel

8 Florian

Eisenträger

11 Maximilian

Holst Kreis

21 Bastien

Arnaud

80 Jannik

Kohlbacher Trainer

Maik

Handschke

ben daraufhin den Verein verlassen. Die Leistungsträger Sverre Jakobsson, Michael Spatz, Chen Pomeranz, Florian Eisenträger und Maximilian Holst konnte man halten. Um den neuen Trainer Khalid Khan sollte eine neue Mannschaft aufgebaut werden. Doch der Trainer fiel nach einem durchwachsenen Saisonstart aus gesundheitlichen Gründen aus. Jetzt hat der neue Trainer Maik Handschke (vorher TUSEM Essen) die Leitung übernommen und startete

gleich mit einem 27:19 Sieg gegen seinen Ex-Verein. Nach einer 28:25 Niederlage in Hüttenberg konnte am vergangenen Wochenende der TSV Altenholz mit 27:26 geschlagen

werden. So belegt die Mannschaft zurzeit mit 10:14 Punkten den 14.Tabellenplatz, hat aber das Saisonziel „in der Spitzengruppe mitspielen“ noch nicht aus den Augen verloren.

Bisherige Begegnungen 18.05.2012

1. BL TV Großwallstadt – Eintracht Hildesheim

35:20

18.12.2011

1. BL Eintracht Hildesheim – TV Großwallstadt

26:29

16.05.2007

1. BL Eintracht Hildesheim – TV Großwallstadt

24:31

09.12.2006

1. BL TV Großwallstadt – Eintracht Hildesheim

35:25

25.04.2001

1. BL Eintracht Hildesheim – TV Großwallstadt

22:30

03.12.2000

1. BL TV Großwallstadt – Eintracht Hildesheim

28:18


27

· Dachgeschoßausbau, Altbausanierung · Sonderkonstruktion nach individuellen · Vorstellungen · Akustikbau, Spezialtrockenbau · Professionelles Arbeiten unter Berücksichtigung der neusten DIN und Ö-Norm Vorschriften abs akustik und trockenbau GmbH Elise-Bartels-Weg 42 31141 Hildesheim Telefon: 0 51 21 - 17 48 53 · Fax: 0 51 21 - 17 48 56 Email: buero@abs-trockenbau.de

Geflügelfutter · Vogelfutter Taubenfutter · JBL Fischfutter Nagerfutter · Hundefutter Zoologische Artikel

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08.30-12.00 Uhr 13.00-18.30 Uhr Sa. 08.30-14.00 Uhr

Das Spiel wird geleitet von

Tolga Karamuk

Niklos Seliger

Die Spezialisten für Sportverletzungen


28


29

Gl端ck gehabt. stag h und Sam c o w t it M n Jede auf mehr. die Chance

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Gl端cksspiel kann s端chtig machen. Infos unter www.lotto.de


30

DHB-Pokal Runde 3 – Achtelfinale Datum

Uhrzeit

Heim

Gast

11.12.13

19:00

TuS N-Lübbecke

TBV Lemgo

11.12.13

19:00

EHV Aue

SG Flensburg-Handewitt

11.12.13

19:00

HSG Wetzlar

HBW Balingen-Weilstetten

11.12.13

19:30

Eintracht Hildesheim

Füchse Berlin

11.12.13

19:30

VfL Bad Schwartau

SG Leutershausen

11.12.13

20:00

HC Erlangen

MT Melsungen

11.12.13

20:00

TV Bittenfeld

FRISCH AUF!

11.12.13

20:15

THW Kiel

Rhein-Neckar Löwen

Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Karten erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle. Dauerkarteninhaber haben ein Vorkaufsrecht für ihre Dauerkartenplätze bis zum 24. November, danach gehen die nicht abgeholten Karten in den freien Verkauf.

▲ Nikolaos Tzoufras

Wir wünschen der Eintracht einen himmlischen Aufstieg!

Wiegand Malereibetriebs GmbH Bettmarer Straße 4a 31174 Schellerten OT Dinklar Tel. 0 51 23 - 47 05 Fax 0 51 23 - 75 69 e-Mail: wiegand-malereibetrieb@t-online.de wiegand-malereibetrieb.de


31

Mit uns spielen Sie immer im besten Team.

espresso-agentur.de

✗ In besten Händen.

! n n i s n h o W h c a f n i E Tel. (05121) 967-0 · www.gbg-hildesheim.de das wohnungsunternehmen der stadt


32

FERIEN

HANDBALL

SCHULE 2013

bedankt sich bei den Sponsoren:

Rainer Dorow e.K. Generalvertretung

Dr. Walter Seeland Zahnarzt

BannerSkodaZentrum:Banner

22.04.2010

14:44

Seite 1

Skoda Zentrum Hildesheim M端nchewiese 5 05121 999 34 0 www.Skoda-Zentrum-Hildesheim.de

& Maurerarbeiten

Segeltuchmacherei Lishke

Tel Fax Mobil

0 51 23- 40 63 90 0 51 23- 40 67 991 0160- 99 19 74 66

Vornkahl & Lenz GbR Eichstr. 9


33

Impressum Herausgeber: Eintracht Hildesheim Handball GmbH Redaktionsanschrift: Geschäftsstelle Ratsbauhof 6 31134 Hildesheim Fax: 0 51 21 – 29 89 401 Telefon: 0 51 21 – 29 89 400 Buero@Eintracht-Handball.de Druck: GERSTENBERG-Druck & Direktwerbung GmbH & Co. KG, Daimlerring 2 31135 Hildesheim Das Eintracht-Handballmagazin wird bei allen Punktspielen in der Handball-Bundesliga kostenlos an die Zuschauer verteilt. Internet: www.eintracht-handball.de Fotos: Rainer Coordes Satz & Layout: Eintracht Hildesheim Handball GmbH Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 – 16:00 Uhr Samstag von 10:00 – 12:00 Uhr


34

Leistung, die überzeugt:

Von 0 auf 100 % in nur einem Augenblick.

Volkswagen und ŠKODA Zentrum Hildesheim Autohaus Kühl GmbH & Co. KG Münchewiese 5 · 31137 Hildesheim · Telefon 05121 99934-0

www.Autohaus-Kuehl.de


35

Werden Sie Handball-Pate der Eintracht-Jugend Helfen Sie mit, unsere Jugendarbeit zu unterstützen. Mit dem symbolischen Kauf eines Handballes (50 €) hier im Heft helfen Sie, die Jugendarbeit auf hohem Niveau zu halten. Ihr Ansprechpartner ist Klaus Heitmann.

Gerhard Hölscher

Frank & Heike Hartmann

Jan Königsdorff

Gerald Oberbeck

Else Oberbeck

Beate Ulke

Susanne & Alfred Flaccus

Piet, Paula Inken Flaccus

Charlotte & Victor Isensee

Franz Krone

Franz (Bube) Bettels

Hansi Bettels

Peter Meyer

Ursula & Klaus Wolkewitz

Christa & Walter Seeland

Familie Hüttemann

Fanclub Hölle39

Elisabeth & Franz Isensee

Manfred Königsdorff

In Erinnerung Peter Coester

In Erinnerung Otto Oberbeck

In Erinnerung Heidi Brandes

In Erinnerung Bernd Brandes

Susanne Coester

Barbara & Peter Block

Matthias Kaufmann

Lenny Zsebe

Nicolas Kohlstedt

In Erinnerung Rosmarie Dankemeier

Clemens Dankemeier

Familie Rohwedder

Familie Feise

Jogi & Marianne

Klaus & Christina Heitmann

Lena

Familie Dr. Dieter Kuschel

Familie Dr. Christian Kuschel

Eckhard Nührig

Kerstin Mölling

Stephan Wöhle

Marlies Fehsenfeld

Anke Brecht

Georg Brecht

Karolina Mahnken

Jens Mahnken

Schüko GmbH

Schüko GmbH


36

2. Liga kompakt Die Torschützenliste der 2.Bundesliga führt Ole Rahmel von HC Erlangen an. Er konnte bisher 88 Tore erzielen. Den zweiten Platz belegt Bobby Schagen von der HSG Nordhorn mit 84 Treffern vor Tim Sutton von der HG Saarlouis mit 83 Treffern.

Bisher wurden 117 Spiele durchgeführt. Dabei gab es 72 Heimsiege, 13 Unentschieden und 32 Auswärtssiege. Auswärts noch ohne Punkte sind der TSV Altenholz, die SG Leutershausen und der TSV Tarp. Die Heimtabelle führt unser Team mit 12:0 Punkten an. Ebenfalls noch ohne Punktverlust ist die TSG Friesenheim mit 10:0 Heimpunkten.

Insgesamt haben 149.630 Zuschauer die Spiele der 2. Bundesliga besucht. Die meisten Zuschauer hat bisher der TV Bittenfeld. Zu den fünf Heimspielen kamen 10.958 Besucher, das bedeutet einen Zuschauerschnitt von 2191 Besuchern pro Spiel. Zu den Spielen unserer Mannschaft kamen bisher 8615 Zuschauer. Mit einem Zuschauerschnitt von 1435 pro Spiel liegt unser Team damit auf Platz 7 dieser Tabelle.


37

Clever kombiniert

Lesevergnügen + Freizeitspaß Exklusive Vorteile für Abonnenten der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung! • Täglich frisch informiert frei Haus • Zusätzlich die digitale HAZ online als ePaper und als iPad-App • 10% Rabatt auf online aufgegebene private Kleinanzeigen • Exklusive Vorteilsrabatte unserer Partner Theater für Niedersachsen, Eintracht Hildesheim, Roemer- und Pelizaeus-Museum, Hannover Concerts, Hannover 96 u. v. m.

nter: Weitere Infos u /aboextra e .d e in e m e g ll a erwww.hildesheim

www.hildesheimer-allgemeine.de

Hildesheim lässt’s krachen: Go Eintracht Go! PETROFER wünscht Eintracht Hildesheim und seinen Fans eine tolle und erfolgreiche Saison 2012! PetroFer Chemie H. R. Fischer GmbH + Co. KG • Römerring 12-16 • 31106 Hildesheim • www.petrofer.com • info@petrofer.com

PET-0052_003 Anzeige Eintracht Hildesheim_Version 1_190x128_120807.indd 1

08.08.12 16:29


38 RECHTSANWÄLTE RECHTSANWÄLTE

DR. DR.

FACHANWÄLTE FACHANWÄLTE

GIESECKE & PARTNER GbR GbR

Reinald Reinald Gutkess Gutkess

Notar Notar

FA FA Familienrecht Familienrecht

Wolfgang Wolfgang Asche Asche

Notar Notar

FA FA Arbeitsrecht Arbeitsrecht u. u. Strafrecht Strafrecht

Margret Margret Voßhans-Wallheinke Voßhans-Wallheinke

FA FA Familienrecht Familienrecht

Michael Michael Schulz Schulz

FA FA Arbeits-, Arbeits-, SozialSozial- u. u. Familienrecht Familienrecht

Dr. Dr. Stephanie Stephanie Gutkess Gutkess

FA FA Familienrecht Familienrecht u. u. Erbrecht Erbrecht

Kai Kai Remmer Remmer

IS: IS: Verkehrsrecht Verkehrsrecht u. u. Strafrecht Strafrecht

Bahnhofsplatz Bahnhofsplatz 6 6 31134 31134 Hildesheim Hildesheim Tel 05121/748720 Tel 05121/748720 Fax Fax 05121/7487274 05121/7487274

www. www. dr-giesecke-partner.de dr-giesecke-partner.de

Vertrauen Vertrauen ist ist gut. gut. Anwalt Anwalt ist ist besser. besser. Fachanwalt noch besser. Fachanwalt noch besser.

▲ Konstantinos Chantziaras

VIER STERNE IN HILDESHEIM

karte_v.indd 1

21.04.2011 12:30:47


39


X

X

X X

X

X

X X

X

AT 33MRAONTEN

S-

9 Rek€tivem12Jah.6 N0%Ueff reszins

12 Disp ,7 lay c

Auch in Schwarz

m

/5 "

bei

/5 y ,2 "

m

Sehr gut

Beste Schnappschüsse

Leichte und intuitive Bedienung

durch leistungsstarke Kamera mit Schnellstartmodus

Sehr gut

Wasserfest bis 1 Meter, wasserstrahl- und staubgeschütztg)

Ausgabe 04/2013

Einzeltest

Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

Das Rundum-Paket im D-Netz

Auch in Weiß

Ausgabe 04/2013

Leistungsstarke Kamera

für gute Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen und Bewegung

Außerordentlich effizient durch leistungsstarken Akku mit Strom-Spar-Funktion

1

• Android™ 4.1 Plattform • 1,5 GHz Quad-Core Prozessor • 13 Megapixel Kamera mit Full-HD-Videofunktion • Datenübertragung per NFC, WLAN, LTE, HSPA+ • 16 GB interner Speicher erweiterbar um bis zu 64 GB durch microSD™-Steckplatz Art.Nr.: 1660081 schwarz, 1661473 weiß g) Wasserfest und staubdicht nach IP55/57-Zertifizierung

Einzeltest

z.B. durch Taste auf der Rückseite (Rear Key)

Preis mit Vertrag

real Allnet

1 Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

Riesiges und kristallklares Full HD Display für beste Darstellung

Xperia™ Z

Preis mit Vertrag

13 Dis ,2 pla c

33 MONATS- NUR € 14.21

G2

• Android™ 4.2 Plattform RATEN bei 0% effektivem Jahreszin s • 2,3 GHz Quad-Core-Prozessor • 13 Megapixel Kamera mit optischem Bildstabilisator • Datenübertragung per LTE, WLAN, NFC, Bluetooth, HDMI • 16 GB interner Speicher Art.Nr.: 1745162 weiß, 1743617 schwarz

€ 34.99 monatlich 1

Beratung und Vertragsabschluss • Handy-Internet-Flat nur in Ihrem Media Markt vor Ort • SMS-Allnet-Flat 3.000 • Telefonie-Flat in alle dt. Netze

1) Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif real Allnet mit OnlineRechnung in D-Netz-Qualität, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, Anschlusspreis € 29,90. Der monatliche Paketpreis beträgt € 34,99 zuzügl. € 1 für die load-Option. Handypreis fällt zusätzlich an. Die inkludierte Handy Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr im Vodafone Netz über den WEB- und WAP-APN. Bis zu einem Datenvolumen von 500 MB in einem Abrechnungszeitraum steht eine max. Bandbreite von 7,2 Mbit/s bereit, danach wird die Bandbreite im jew. Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. Die Handy Internet Flat unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Smartphone ohne angeschlossenem Computer. Eine Nutzung mit Data Cards, Data-USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrages. Tethering ist verboten. In der SMS Allnet Flat sind 3000 Standard SMS in alle deutsche Netze enthalten. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. SMS außerhalb der Inklusiv-Leistung kosten ab 0,19 Cent/SMS. Preise gelten für den Versand einer nationalen Standard-SMS (maximal 160 Zeichen) über die SMS-Zentralnummer +49 172 227 0880. Standard-Inlandsgespräche (außer z.B. Service- und Sondernummern) in alle Netze sind inklusive. Taktung 60/60. Anbieter: mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf

*0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem Gesamtrechnungsbetrag von 330 Euro. Aktionszeitraum bis 31.12.2013. Vermittlung erfolgt ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt • Targobank AG & Co.KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München

Media Markt TV-Hifi-Elektro GmbH Hildesheim

Bavenstedter Straße 65 • 31135 Hildesheim • Tel.: 05121/700-0

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr Keine Mitnahmegarantie.

Alles Abholpreise.


Eintracht Handball 13