Page 48

kurz & bunt

Yoga United Festival Berlin: Yoga - Spirit Pop & Music - Workshops Camping Festival Ein Wochenende voller Yoga & Musik in der schönen Natur in der Nähe von Berlin. Im schönen Prötzel direkt am alten Gutshof/Schloss mit einem wunderschönen See findet vom 22.-24. Juni das familienfreundliche Yoga United Festival statt. Ein Wochenende gemeinsam Tanzen, Lachen & Spaß-Haben mit Freunden. Der außergewöhnliche Kriya-Yoga-Meister aus Indien Gurunath macht das Festival zu einem einzigartigen Erlebnis der Tiefe. Lasst dich leiten, inspirieren und verzaubern durch die tollen Yogalehrer & Musiker. Dich erwarten tolle Begegnungen mit Meistern unserer Zeit. Sei Yoga United und lass dich fallen. Das Festivalteam freut sich auf Dich! Ausführliche Info: www.yoga-united-festival.de

It‘s all about … Sex im Kontext von Lebendigkeit, Heilung & Gesellschaft – so lautet das Motto des diesjährigen Kongress-Festivals zu Pfingsten im ZEGG – vom 18.-23. Mai. Das Zentrum für Experimentelle Lebensgestaltung in Bad Belzig / Fläming wird dann zum Treffpunkt für Zukunftsforscher, die Lust auf Sex im Kontext von eine persönliche sowie kollektive StandortbestimLebendigkeit, Heilung & Gesellschaft mung zum Thema Sex haben: Wo stehen wir heute? Was ist alter Ballast, den wir hinterfragen müssen? www.pfingsten.zegg.de Und gibt es einen Urzustand, den wir uns wieder erobern können, jenseits der Klischees und Stereo18.–23. Mai 2018 typien, die uns tagtäglich in den Medien begegnen? Oder ist Sex immer kulturell konstruiert? Und was kann das ganz Neue sein? Für alle Teilnehmer gibt es dazu Vorträge sowie Performances, Morgeneinstimmungen, Musik, Tanz & Feste. Nachmittags bieten Intensivgruppen verschiedene Wege zur Vertiefung und Integration an. Für Jugendliche und junge Erwachsene gibt es eigene Gruppen und parallel findet ein Kindercamp statt. Hast du auch Lust auf Inspiration & Experimente, Vertrauen & Spiel, Begegnung, Tiefe & Lebensfreude?!

it`s all about...

Info: www.pfingsten.zegg.de

Meditation in der Schule Eine neue Art, mit Problemen von Schülern umzugehen, hat die Robert W. Coleman Grundschule in Baltimore, USA gefunden. Die Schüler dort lernen nicht nur Lesen und Rechnen, sondern auch Yoga und Meditation. Fast ein Viertel der dortigen Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze, was sich auf die Kinder auswirkt. Die Schuldirektorin führte das Programm 2010 ein. Statt Nachsitzen werden konfliktbelastete Schüler in den „Mindful Moment Room“ geschickt, der den ganzen Tag auch für alle anderen Schüler, die kommen möchten, offen ist. In dieser ruhigen Oase zur Besinnung machen die Kinder gemeinsam Atemübungen, um innerlich ruhiger zu werden. Sie lernen, ihre Gefühle selbst zu regulieren und in Konfliktsituationen anders zu reagieren. Mit den Achtsamkeitslehrern vor Ort, können sie über ihre Probleme reden. Diese Lehrer gehen auch regelmäßig in alle Klassen für gemeinsame kurze Meditationsübungen. Die 2001 gegründete „Holistic Life Foundation“ (Stiftung für ganzheitliches Leben), organisiert solche Programme mittlerweile an zahlreichen anderen Schulen für mehrere Tausend Kinder und Jugendliche und engagiert sich auch erfolgreich mit weiteren Aktivitäten zur inneren Entwicklung zum Wohle von Kindern und Erwachsenen in vernachlässigten Gebieten. Der Erfolg macht Mut, solche Programme auch an deutschen Schulen einzuführen. Info: www.hlfinc.org

46

einfach JA 04-05/2018

April/Mai 2018 ….....…. Unsere göttliche Natur im Alltag leben - was bedeutet das ganz praktisch?  
April/Mai 2018 ….....…. Unsere göttliche Natur im Alltag leben - was bedeutet das ganz praktisch?  
Advertisement