Page 1

einfach

Zeitschrift für Meditation, Kreativität und Heilung

Foto: wikimedia.org – Kallerna

13. Jahrgang • Dez 2011 - Jan 2012

ISSN 2190-0221

aktuell • spirituell • kostenlos • ZUM MITNEHMEN

ehr >>> www.einfach-ja.de m h n oc

Tiere

Bewusstsein in vielen Formen

Mit Tieren kommunizieren & von ihnen lernen • Krafttiere

Delfine – Engel der Meere Heilung der Mutterbeziehung

Adressen, Angebote, Marktplatz, Termine einfach JA 12/2011 - 01/2012

01


* * Verkauf * Beratungen * Vorträge * Behandlungen * Workshops * Fr 14-18 Uhr, Sa & So 10-18 Uhr

27. - 29. Januar in Leipzig Altes Landratsamt, Tröndlinring 3 (Nähe Hbf./City)

02

einfach JA 12/2011 - 01/2012


Inhalt/Editorial

einfach Dez 2011 / Jan 2012 Zum Titelthema „Tiere“ Informationen - Erlebnisse - Bilder Gemeinschaftsanzeige “Tiere & wir“

02-22 10

Beiträge Vom Informatiker zum Heiler Erkenne dich selbst .. und deine Mutter Serie Qi Gong: Fliegen wie ein Adler Messe aktiv+vital in Dresden

23 28 31 52-53

Selbstdarstellung / Programm Heribert - Klänge die befreien & erden Die Geistige Wirbelsäulenbegradigung Angela Schöne - Tier und Mensch Geist-Chirurgie auf den Philippinen Basis impuls - Russische Methoden

08 11 11 24 30-31

Musik + Bücher kurz & bunt Filme

25-27 32-33 51

Programmvorschau Marktplatz Termine / Adressen / Infobörse Impressum Vorschau auf alle Titelthemen 2012

34-37 38-45 46-50 47 51

Nur in der ONLINE-Ausgabe Lebendige Dimensionen: Die Chakra-Tiere: Margrit Jütte berichtet von ihren ersten beeindruckenden Begegnungen mit Chakra-Tieren und erläutert diese Methode von Stephen Gallegos aus New Mexiko Auf den Spuren der Weisen Frauen: Dr. Kristin Peters und Katharina Meffert erzählen vom Ursprung der Naturverehrung und Pflanzennutzung, vom traditionellen Pflanzenwissen der Frauen und der Zerstörung weiblicher Natur- und Heilkenntnisse im Rahmen der Christianisierung und ermutigen Frauen, das Erbe wieder anzutreten. ... und einiges mehr.

Schauen Sie rein >>> www.einfach-JA.de Thema der Feb/März-Ausgabe:

Zwischenräume – Wandlungsphasen

Heilung

mehr >>> www.einfach

-ja.de

Zeitschrift für Meditation,

Kreativität

... lesen Sie online

und Heilung

www.ulrike-hirsch.de Hirsch,

ISSN 2190-0221

• spirituell

für Meditation,

!? © Ulrike

aktuell

Zeitschrift

Atem,

2190-0221

- www.galuzzi.it © Sirtaro Bruno Hahn

ts!

ISSN

2011

Marktplatz, – eine Termine Geldgeschichten Gabe Zinslose Wirtschaft Hellsehen Reichtum & Fülle Qi Gong Cartoon natürliche Mit

- Jan 2010 • Dez Jahrgang 12.

Befrei

Kristalle Meditation, zu Qi Gong, e Wege + Lebensfreud Vergebung: Heilung

2011

ung Kraft geb n Verung der eigene Die

großer verlosung Weihnach

12. Jahrgang • August-September

2010

ISSN 2190-0221

einfach

Kreativität und Heilung

• kostenlos

• ZUM

Zeitschrift

Große Tierliebhaber waren mir oft suspekt: ich nahm z.B. bei fanatischen Vegetariern deren eigene unterdrückte Aggressivität wahr und konnte auch das „untierische“ Verhätscheln von Haustieren nicht begrüßen. Beides scheint mir kein wirkliches Verstehen von Tieren zu sein. Aber wie erlangt man einen anderen, wahrhaften Zugang? Beginnen können wir schon beim Bewusstmachen unserer Sprache: steht nicht das Wort „Tiere“ allgemein für ein niedrigeres Wesen als der Mensch? Dass dem überhaupt nicht so ist, habe ich selbst erst kürzlich gespürt. Neugierig von Berichten über das Zusammensein mit Delfinen, habe ich während meines Urlaubs in Portugal den Kontakt mit ihnen gesucht. Eine Bootstour hatte mich in meinen Erwartungen zuerst enttäuscht, aber als ich mich dann eines Nachts meditierend an die Klippen setzte und innerlich tief mit dem Meer verband, konnte ich sie spüren: die Energie von Delfinen und Walen in mir. Und es gelang mir auch ein „Gespräch“. Ich erkannte dabei, wie sehr uns unsere Konzepte einschränken. Wenn wir bei Tieren nach Bewusstsein und Intelligenz suchen, messen wir dies immer im Vergleich mit uns Menschen. Kann man aber vielleicht sogar höher entwickelt sein, auch wenn man nicht in Häusern lebt und Gegenstände produziert? Delfine und Wale habe ich so erlebt und dieses höhere Bewusstsein auch als Grund für ihre Heilfähigkeiten erkannt. Ihre Aufgabe ist das „Halten“ von Liebe und Frieden hier auf der Erde, antworteten sie mir, und ich begriff unmittelbar diese andere Form von „Arbeit“, die jenseits unseres üblichen Konzeptes liegt. So wie viele von Delfinen oder ihren Hautieren begeistert sind, rufen sie gleichzeitig „igitt“ und sind gnadenlos, wenn es um andere Tiere geht. Mich prägte dazu ein weiteres Erlebnis im Sommer. Ich spürte eines Abends eine innere Verbindung zu den Insekten und Spinnen, die durch das Fenster hereinkamen und begann sie interessiert zu beobachten. Anstatt sie zu verscheuchen oder gar zu töten, beschloss ich ein friedliches Miteinander. Und es wurden nicht etwa mehr, sondern weniger als früher. Sie respektierten jetzt offenbar meinen Raum, so wie ich ihnen ihren ließ … Ja, ich finde, es lohnt sich und ist wichtig, sich ganz neu für Kontakt mit Tieren zu öffnen, egal welchen – und wünsche auch Ihnen überraschende Wahrnehmungen.

hr >>> www.ei noch me nfac h-ja.de

einfach aktuell •

und

, Kreativität

spirituell

ach

e h-ja.d

Meditation

ich-du-er-sie -es-wir-ihr-s Wie kommun izieren wir? ie

Aktuelle Messen, Festivals & Konzerte

Adressen, Angebote, Marktplatz, Termine

Kommunikation: Tipps, Erfahrungen, Methoden,

Neue Kinder Begegnung – Interview mit Delfinen

Festivals & Konzerte

Adressen, Angebote, Marktplatz, Termine

© Luca Galuzzi

für

• kostenlos • ZUM

einfac ww.

• Juni-Juli

MITNEHMEN

w >>>

einf

aktuell • spirituell

hr me

13. Jahrgang

Ausgabe verpasst? Freunden zeigen?

ch

MITNEHMEN

noch

no

• kostenlos

• ZUM MITNEHMEN

Eine neue Sicht auf Krisen Sie möchten zur Farbigkeit der Zeitschrift beitragen? Wir und über 15.000 Leser freuen uns über Ihre Anregungen, Texte, Bilder ... Anzeigen- und Redaktionsschluss: 7. Januar diesmal mit Gemeinschaftsanzeige „Vorbeugung von / Begleitung bei Burnout & Depressionen“ Kontakt: Tel. 035052-291187 (s. S. 47)

Liebe Leser, zugegeben, bevor ich mich mit dem Titelthema dieser Ausgabe näher beschäftigte, dachte ich: Ja, Tiere haben Bewusstsein – ist mir schon klar. Jetzt, kurz vor Ende der Arbeiten dafür, muss ich erkennen, wie wenig ich wirklich wusste und wahrnahm. Genau genommen erahne ich erst jetzt die tieferen Dimensionen und bin neugierig geworden, diese weiter zu erforschen und auch in meinen Alltag zu integrieren. Und ich wünsche mir, dass die Zeitschrift durch viele Hände wandert und jeden – egal wie sein aktuelles Verhältnis zu Tieren ist – anregt, eine für ihn neue Dimension zu erschließen. Zum Wohle all der Wesen um uns herum und v.a. für uns selbst, für ein Stück mehr Menschlichkeit.

infach-JA.de www.e Rubrik: “Archiv“

Mit herzlichen Grüßen, Abheeti Gundula Zeitz einfach JA 12/2011 - 01/2012

01


zum Titelthema

Tiere: Bewusstsein in vielen Formen von Dietrich von Oppeln

Fotos: wikimedia.org - v.u.n.o. Tomasz Górny, Darkone, Jón Helgi Jónsson, Julius Rückert, Francesco Canu, Holger Gröschl, K.-M. Hansche

02

Wenn man den Titel dieser Ausgabe liest, so klingt er vielleicht für manche zunächst metaphysisch und esoterisch banal. „Klar, was denn sonst ...“. Erst wenn man sich darauf einlässt, bekommt man die Brisanz mit. Denn in diesem Titel, in dieser Aussage, liegt die Zukunft unserer Beziehung zur Schöpfung und unser Dilemma als Menschen, die sich schon längst von ihr entfremdet haben und erst wieder mühsam den Weg zurückfinden müssen. Es ist auch klar, dass ein solcher Titel noch vor einigen Jahren in unseren Breitengraden ein verständnisloses Achselzucken hervorgebracht hätte – bestenfalls ein erstauntes Stirnrunzeln. Ansonsten fällt eine Aussage wie diese weltweit immer noch durch das Sieb des uralten Paradigmas, dass wir Menschen die Krone der Schöpfung und Tiere gefälligst für uns da sind, zu unserem Vergnügen, uns zu dienen und zur Nahrung. Weil sie eigentlich ja Dinge sind, nur ausgestattet mit einem sehr begrenzten Verstand, den man Instinkt nennt. Seele oder gar Spiritualität – Fehlanzeige. Im Titel dieser Ausgabe steckt eine Einsicht, die sich ganz allmählich – und mühsam – durchsetzt: dass Tiere ihre ganz eigene großartige und bewusste Welt haben. Eine Welt, die wir nie verstehen werden – allenfalls nur zu einem ganz kleinen Bruchteil – und nur, wenn wir uns vorbehaltlos darauf einlassen. Was macht der Mensch, wenn er etwas nicht versteht? Er degradiert es. Die Untersuchungen von Verhaltensforschern wie Konrad Lorenz waren der typisch menschliche Versuch, die Welt der Tiere durch ihr eingeschränktes Raster des „wissenschaftlichen“ Verständnisses zu pressen. Heraus kam eine „Verhaltensbiologie“, die bis heute eine Grundlage in der Betrachtung von Tieren bildet. Ein Aspekt davon ist, dass Tiere das, was sie machen, nach ganz bestimmten Mustern machen. Wenn die Graugans ihr Küken beschützt, dann tut sie das nur aus instinktiver Arterhaltung – aber Gefühle dazu hat sie nicht, so die Wissenschaftler. Das hat über lange Zeit dazu geführt, Tieeinfach JA 12/2011 - 01/2012

ren jedes Gefühl und erst recht Seele abzusprechen – was im Übrigen auch die großen westlichen Religionen tun. Gleichzeitig aber haben Menschen immer wieder erzählt und beschrieben, dass sie zu Tieren ein besonderes Gefühlsverhältnis haben. Insbesondere Kinder, für die es unfassbar war, dass das Kälbchen, dem sie bereits einen Namen gegeben haben, plötzlich abgeholt wurde. Andere haben zu ihrem Pferd, ihren Hühnern oder einem bestimmten Schaf eine Beziehung entwickelt. Zu Hunden und Katzen sowieso – das ist ja schon fast Mode. Aber haben wir damit den Schritt unternommen, das Tier mehr in seiner Welt zu verstehen und zu respektieren? Ein Verstehen, das mit dem demütigen Satz beginnt: „Ich weiß, dass ich nichts weiß …?“ Eine Demut, mit der jedes wahre Verständnis und jeder wahre Respekt beginnt. Man wird nun einwenden, dass Tiere schon seit alters her ein bedeutende Rolle in Religionen und der Metaphysik spielen: als Krafttiere, als heilige Tiere, als Tiergötter sogar. Besonders im Buddhismus ist es ein Tabu, Tiere zu verletzen oder zu töten, denn es könnte ja „deine Großmutter sein“. Aber hat das den Tieren jemals genützt? Hat dies jemals zum Verständnis beigetragen? Hat man die Tiere in ihren Welten dadurch mehr respektiert? Das wahre Verstehen beginnt dort, wo wir unsere Sünden am Tier eingestehen. Eigentlich fühlten wir es ja schon immer, dass Delphine in den engen Becken der Shows Schmerz erleiden, dass Panther hinter den Gitterstäben verrückt werden. Wir haben Zweifel an den Vorstellungen von Dompteuren in Zirkussen. Wir sehen die Galopprennen der Pferde mit gemischten Gefühlen. Wir sind entsetzt über die Stierhatz in Pamplona und die Qual und Orientierungslosigkeit von Walen in der Nähe der Sonare von Kriegsschiffen und U-Booten. Wir versuchen vielleicht sogar zu fühlen, wie das für die Tiere ist. Wir werden sensibler. Und dann? Eine positive Entwicklung ist das steigende Interesse an „Tierkommunikation“. Mehr und mehr Menschen wollen wissen, was Tiere „sagen“. Dies


zum Titelthema

Unser Planet ist ein Planet der Tiere, eindeutig – nicht nur zahlenmäßig. Dessen müssen wir uns immer wieder bewusst sein. Es wäre für die Tierwelt ein leichtes, uns „in die ewigen Jagdgründe zu schicken“. Ich habe einmal die Stiere von Pamplona gefragt, warum sie denn diese dummen herumrennenden Menschen nicht einfach aufspießen und durch die Luft wirbeln. Sie sagten den berührenden Satz: „Wir sind nicht wie ihr ...“ Die Geduld, die die Tiere dieser Welt mit uns Menschen haben, ist bemerkenswert – und zeigt, dass sie vom göttlichen Bewusstsein viel weniger getrennt sind als wir ... wenn überhaupt.

Tief in uns allen ist eine Erinnerung an eine Zeit, in der wir mit den Tieren dieses magisch-göttliche Bewusstsein teilten. Das war vor allem in Lemuria so und in den guten Zeiten von Atlantis, aber auch bei den „Naturvölkern“ und ihren Schamanen. Wahre Schamanen zeichnen sich durch Demut aus und ein sehr ehrfürchtiges Betreten der grandiosen Welten der Tiere – vom Adler in den Lüften bis zum Maulwurf unter der Erde. Sie sind keine Vegetarier, aber von einer großen Ehrerbietung den Tieren gegenüber, die sich ihnen mit ihrem Körper zur Nahrung geben wollen. Übrigens: Vegetarisch leben heißt noch längst nicht, dass man Tiere achtet. In Lemuria war es klar, dass Mensch und Tier aus einem göttlichen Bewusstsein entspringen. Göttliches Bewusstsein, das sich in vielen Formen erleben und entwickeln will. In meinem Buch „Die Kristallstädte von Lemuria“ erzähle ich von Tarashon, dem Mückenmann, der aus einem Schwarm Mücken besteht, weil er sich in das auflöst, was er liebt. Er führt Norja und Tramin in das Reich der Spinne. Dort erleben die beiden die Präzision und seltsame Langsamkeit dieser wundersamen Welt und sind verzaubert – und für immer verändert.

Fotos: wikimedia.org - v.u.n.o. Kallerna, Richard Bartz, Colin M.L. Burnett, Moise Nicu, Richard Bartz, Alexander Klink, Quartl

hängt – hoffentlich – mit der wachsenden Einsicht zusammen, dass wir Menschen eine Verantwortung haben. Menschen möchten Tiere mehr verstehen, besonders ihre Haustiere – vornehmlich Hunde und Katzen. Dennoch habe ich festgestellt, dass die Motive dazu oft egoistisch sind. In kaum einem dieser Seminare wird darüber diskutiert, ob die Tiere überhaupt mit uns kommunizieren wollen. Häufig wird das, was sie uns „sagen“, nach unseren Begriffsmustern interpretiert. In dieser Art „Tierkommunikation“ hören wir letztlich, was wir hören wollen. Wir begegnen nur wieder unserer eigenen Welt. Womit wahre Tierkommunikation beginnt, ist der Wille, sich auf die Welt des Tieres einzulassen, also ein „Tier­ be­wusst­sein“ zu entwickeln. Damit ist nicht gemeint, dass ich das Bewusstsein meines Hundes annehme (was ich gar nicht kann), sondern dem bewussten Tier als bewusster Mensch begegne. Somit ist wahre Tierkommunikation eine gleichberechtigte Begegnung zweier Welten, die im Ursprung einem einzigen Bewusstsein entspringen. Wahre Tier­kommunikation beginnt also dort, wo ich bereit bin, zuzugestehen, dass die Welt meines Hundes und meine Welt von einem großen Bewusstsein umarmt, durchdrungen – und geschaffen ist. Und nicht nur meines Hundes, sondern jeden Tieres. Dies kann bedeuten, dass man seelisch, emotional – sogar körperlich – fühlt, was Tiere fühlen. Auch ihre Schmerzen und ihr Leid. Das ist der Preis für eine wirklich authentische Tierkommunikation, aber darin liegt auch eine enorme Möglichkeit, etwas auf der Bewusstseinsebene zu bewegen.

Vor einiger Zeit habe ich mich unserer Hündin Jara gegenüber gesetzt und ihr in die Augen geblickt. Sie blickte in die meinen. Sie wurde ganz still und legte den Kopf schief. Das macht sie oft, wenn ich mit ihr „sprechen“ will, so in der Art „Was willst du denn jetzt schon wieder ...?“ Ich habe etwas zu ihr in meinen Gedanken gesagt, was ich schon immer sagen wollte. „Das Göttliche in mir anerkennt und liebt das Göttliche in dir.“ Das war ein sehr schöner Augenblick und hat für uns beide ein ganz neues Tor geöffnet. Dietrich von Oppeln ist Autor und Seminarleiter in vielen Bereichen der Metaphysik und Her­zens­bildung. Mehr über seine Arbeit unter www.lemuria.de und www.tierbewusstsein.de Veranstaltungs-Tipp: Di, 10. Juli 2012, 19 Uhr Abendseminar mit Dietrich von Oppeln im Lemuria-Centrum-Dresden zum Thema „Tierkommunikation“, Tel. 0351-3138653 • Ein Wochenendseminar über das Thema gibt es vom 16.-17. Juni 2012 in der Nähe von Koblenz, Info/Anm. dazu unter Tel. 02623 - 921 44 62 einfach JA 12/2011 - 01/2012

03


zum Titelthema

Grenzen erweitern

Lebennse ..R.eise s e d e s i e R e i D ist wie ei t von Tieren arren,

n af in Gesellsch Führern, Hütern, Hof Reise, , einer m f u A mit Engeln . ln diger zu nd Spiege Schatten u rsuche, Tiere vollstän e und ve eg w h ic be r d n de bei m La andeauf fremde sehen, mich chkenntnisse in diesen mehr ra el mich um Sp bemühe, habe ich vi ie alle W en ere selbst. ren Sprach s nur die Ti e führt, gefunden, al al, wie weit der Weg si eg Reisenden, funden. om ich selbst ge habe ich m ier, www.suzanneclothier.c th Suzanne Clo

Eine Einteilung der Welt in zwei Gruppen – Menschen und Nichtmenschen – ist völlig unangemessen. Warum sollen (übliche) Rechte Wesen wie Delphinen, Walen, Elefanten oder Papageien verweigert werden? Die Gemeinschaft der Gleichen – „wir“ im Unterschied zu „den anderen“ – ist im Laufe der Geschichte immer wieder neu definiert und erweitert worden. „Du sollst nicht töten!“ – das biblische Gebot galt zunächst nur für die Angehörigen des eigenen Stammes oder Volkes. Später wurde ein Recht auf Leben bestimmten anderen Völkern zugebilligt und wiederum anderen vorenthalten, die nicht als „gleich“ galten. Im 20. Jahrhundert wurde das Privileg schließlich auf alle Angehörigen der Art Mensch ausgedehnt. Der historische Augenblick scheint gekommen, die Grenze abermals zu erweitern. Volker Sommer, Prof. für Anthropologie und Primatologie am University College in London

Was passiert,

wenn wir nicht mehr mit Tieren im Kontakt sind? In meinem Regal steht ein zerlesenes Buch. Das heißt: „Als die Tiere noch sprechen konnten“. In den dort gesammelten Märchen aus aller Welt ist das Leben ganz einfach. Denn alle – ob Menschen, Tiere, Bäume, Feen, Zwerge, Dschins, Geister, Engel, Einhorn, Sonne, Hexenhaus und Brunnen – können problemlos miteinander reden. Als „Kinderkram“ getarnt, hat in Märchen und Sagen viel altes Wissen die Auslöschungsversuche der vergangenen Jahrhunderte überstanden.

04

Evolutionär sind die telepathische und die mediale Kommunikation die normale Art der Verständigung zwischen allem, was ist. Im Laufe der Entwicklung kam dann die Lautsprache bei den Fischen, Reptilien, Vögeln und Säugetieren dazu. Vieles davon ist nur im Ultraschallbereich zu hören. In diesen für Menschen nicht mehr wahrnehmbaren Frequenzen tauschen z.B. Tiefseefische, Fledermäuse und Wale untereinander Informationen aus. Die zu erlernende Lautsprache wurde sehr wahrscheinlich anfangs nur zusätzlich zu der angeborenen telepathischen Kommunikation Iljana Planke benutzt. Die Aborigines einfach JA 12/2011 - 01/2012

erzählen über die Entstehung der Sprache: „Die Menschen verstanden sich von Anbeginn mit allen. Sie lernten nur deshalb zu sprechen, weil sie singen und tanzen wollten.“ In den indianischen Stämmen ist man der Ansicht: „Wir sind alle Eins und deshalb verstehen wir einander auch ohne Worte. Die Weißen erfanden die Sprache. Denn nur damit kann man lügen und betrügen.“ Je „zivilisierter“ und machtbesessener Kulturen wurden, umso mehr wurde die intuitive, telepathische und mediale Verständigung unterdrückt und durch die Sprache der Macht, des Geldes, der Religion und Wissenschaft abgelöst. Das Normale wurde zur Ausnahme. Wer aber nicht mehr den Bäumen zuhört, beginnt die grünen Lungen der Erde abzuholzen und Straßen wichtiger als Wälder zu finden. Wer nicht mehr das Gras und die Ackerfrüchte wachsen hört, fängt mit Überdüngung, Großplantagen und Genmanipulation an. Wer die Weisheit der Tiere nicht mehr zu schätzen weiß, bringt jedes Jahr allein in Europa insgesamt mehr als 800 Millionen Tiere für Pelze, Laborversuche, Essen und beim Jagdhobby nur so zum Spaß um. Europa und Amerika sind dadurch an einen extremen Punkt angekommen. Denn das Nicht-mehrHören auf die, die nicht die gleiche Sprache sprechen, hat zur Gefährdung der ganzen Erde und der Verursacher selbst geführt.

„Das Land und alles Leben ist heilig. Wir hören den Tieren und Pflanzen zu. Sie waren schon hier, bevor wir Menschen kamen. Sie sind für uns Schwestern und Brüder.“ Weisheit von Naturvölkern


zum Titelthema

© Gregory Colbert aus seinem Werk „Ashes and Snow“ - siehe S. 51

Wir sind letztlich nicht getrennt – weder voneinander, noch von allem, was lebt – dem Baum, der Katze, dem Hund. Du kannst dich selbst in ihnen spüren. Die Essenz dessen, was du bist. Du könntest es Gott nennen. Im Christentum gibt es einen wunderbaren Ausspruch … Liebe den Schöpfer in all seinen Geschöpfen. Eckhart Tolle

Zum Glück werden es immer mehr, die ihre natürlichen Fähigkeiten wieder beginnen zu entdecken, zu trainieren und anzuwenden. Vor vierzig Jahren waren Umwelt- und Tierschutz genauso wie Medialität und Tierflüsterei noch etwas Lachhaftes. Mittlerweile werden die Akzeptanz und der Bedarf immer größer. Tierkommunikatoren arbeiten mit Tierärzten und Pferdehöfen zusammen, werden ganz selbstverständlich in Hunde- und Tiermagazinen vorgestellt, die Queen holt sie zu ihren Pferden, sie sitzen bei Stefan Raab und anderen einschlägigen Sendern auf der Couch. Es gibt Dutzende Bücher, hunderte Kurse und tausende Internet-Einträge zur Tierkommunikation. Und es werden immer mehr. Es scheint so, als ob wir noch erleben könnten, dass die uralten Märchen wieder wahr werden. Back to our roots! Iljana Planke lehrt Tierkommunikation und Therapien für Tiere und hat eine Praxis in Berlin. www.Mit-Tieren-kommunizieren.de

Telepathie ist der Austausch von Informationen von einem Bewusstsein zu dem eines anderen, wobei man – unbewusst oder absichtsvoll – Schwingungen und Energieimpulse sendet und empfängt. Das telepathische Senden und Empfangen von Informationen kann • mental (über Gedanken und Informationen), • emotional (über Gefühle, Empfindungen und die Herzebene) und • körperlich (über Sinneseindrücke u. Körperwahrnehmungen) erfolgen. Dazu benutzen wir unseren angeborenen telepathischen Sinn, den jeder hat und der trainiert werden kann. Viele kennen das aus dem Alltag. Sie sagen: „Ich hatte da so ein Gefühl“ oder „ich wusste gleich, (dass du es am Telefon bist/ dass da was nicht stimmt). Das sind Einzelfälle, die uns auffallen, doch tatsächlich empfangen und senden wir ständig (unbemerkt) Signale auf telepathischer Ebene aus. Alles, was lebt (also Tiere, Pflanzen, Menschen, Steine, Zwerge, Elfen, Engel, Räume, Städte und Landschaften), sendet ständig Impulse (in Form von Energie, Schwingungen, Signalen, Informationen) aus. So wie Radiostationen. Und natürlich sind wir gleichzeitig die ganze Zeit von Radiowellen anderer Radiostationen umgeben. Auch wenn wir nur „Luft“ wahrnehmen, würde ein Radio oder TV die Informationen hör- oder sichtbar machen. Man kann sein inneres Radio auf „Rauschen“ einstellen (was die meisten Menschen machen) oder auf „Sendung empfangen“ (was wir Telepathie nennen). Wir reden also nicht, anstatt telepathisch zu kommunizieren, sondern wir reden zusätzlich und während wir die ganze Zeit Impulse aussenden. einfach JA 12/2011 - 01/2012

05


zum Titelthema

L

Wesen mit Verstand, Herz und Seele Als Autorin mehrerer Bücher zur Tierkommunikation und durch ihre Vorträge und Workshops zu diesem Thema wurde Amelia Kinkade weltweit bekannt. Sie hatte zwar bereits als Kind eine gute Intuition, entdeckte ihre telepathischen Fähigkeiten aber erst durch einen Workshop zur Tierkommunikation. So sieht sie auch für jeden anderen Menschen die Möglichkeit, mit stiller Disziplin und Ausdauer dies zu entwickeln. Anhand ihrer eigenen Erfahrungen mit Tieren gibt sie Antwort auf häufig gestellte Fragen: Können Tiere wirklich wie wir denken und fühlen? Ja. Sie verlieben sich, trauern, haben Vernunft, sie lachen, hoffen, träumen, können Pläne machen, uns Streiche spielen und sie führen und leiten uns mehr als wir uns jemals vorstellen können. Tiere haben nicht nur eine erstaunliche Wahrnehmung des emotionalen Klimas ihrer Umgebung, sie können auch erklären, womit ihre Menschen ihr Geld verdienen, welche psychischen Begrenzungen diese haben, wen sie gerade geheiratet haben, wohin ihre Menschen in Urlaub fahren wollen, wer in der Familie gerade gestorben ist oder ob Babys unterwegs sind. Tiere können nicht nur ihre eigene gesundheitliche Konstitution detailliert beschreiben, sondern auch die ihres Besitzers. Sie können sich tief verlieben und sogar Tiere, die sich wissenschaftlich nicht auf Lebenszeit binden, wie Hunde, Katzen und Pferde, beklagen den Verlust von geliebten Partnern noch Jahre nach der Trennung. Tiere erfahren das gesamte Spektrum menschlicher Gefühle. Auch wenn sie diese nicht immer auf menschliche Weise ausdrücken, ist es gefährlich und dumm anzunehmen, dass sie nicht in der

06

© Carina Leithold - Kreative Fotografie: www.carinaleithold.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

Lage zu unserem gesamten Spektrum an Gefühlen sind. Tatsächlich habe ich erlebt, dass ihr Spektrum manchmal größer als das von Menschen ist – nicht nur bzgl. Spontanität, Treue, heftiger Wildheit, Dankbarkeit und beispielloser Kraft der Vergebung. Ich habe auch erlebt, dass sie in trans­zendentale Zustände von Bewusstsein eingeweiht sind und noch mehr übernatürlichen Zuständen tiefer Heilung, welchen den meisten Menschen nicht zugänglich sind. Von einer vielschichtigen Empfindsamkeit her sehe ich Tiere als das, was sie sind: dreidimensionale Wesen mit Verstand, Herz und Seele. Haben Tiere Verstand? Nur weil andere Lebewesen nicht Englisch/Deutsch sprechen, bedeutet dies nicht, dass uns diese in irgendeiner Weise unterlegen sind oder dass sie es verdienen, dass ihre Rechte eingeschränkt werden. Tiere verstehen jedes Wort, das wir sagen. Sie „sehen“ nicht nur die Bilder in unserem Kopf, während unser Denkprozess arbeitet, sie ordnen Sprache zu und antworten auf unsere Gedanken und Gefühle. Ich habe noch nie jemanden kennengelernt, der mit einem Tier lebte und es nicht kannte, dass sein Tier ein- oder mehrmals auf unausgesprochene Befehle reagierte, noch bevor die Person diese „laut“ ausgesprochen hatte. Sie verstehen nicht nur unsere Sprache, sie reagieren auch oft, bevor wir sprechen: „Ich hatte noch nicht einmal die Autoschlüssel genommen, nur daran gedacht, mit meinem Hund fortzufahren, und schon begann er wild zu werden!“ Alle Tiere reagieren auf deine telepathischen Wünsche, ob du sie laut aussprichst oder nicht … es sei denn natürlich, du hast eine Katze. J Sind manche Tiere intelligenter als andere? Nein. Als ich begann, mit Gorillas zu arbeiten, sagten viele meiner Freunde Ohhh und Ahhh. „Jetzt wird es interessanter“, meinten sie: „weil uns Gorillas so ähnlich sind.“ Dem ist nicht so. Der Verstand von Gorillas ist nicht komplexer als der einer Hauskatze, ihr Gefühlsleben nicht reicher als das von Pferden und ihr Denkprozess nicht faszinierender als der von Iguanas – und nichts davon bleibt hinter dem menschlichen Bewusstsein zurück. Tatsächlich verblassen manche Menschen im Vergleich mit der emotionalen Tiefe und dem intellektuellen Können mancher Tiere, die ich kennengelernt habe. Alle Tiere können denken. Alle Tiere können lieben. Und alle Tiere können leiden.


zum Titelthema

Es gibt keine Entschuldigung für Experimente mit Hasen oder Ratten, weil diese weniger „intelligent“ als andere Tiere sind. Dies entbehrt jeder Grundlage. Eine der eindrucksvollsten Lesungen, die ich jemals hatte, war mit zwei Ratten, welche mir den Namen der verstorbenen Großmutter ihres Besitzers gaben, „Suzy“. Sie beschrieben detailliert das blonde Haar der Frau und sagten, dass ihre kürzlich gestorbene Schwester jetzt in Suzys Bewahrung ist. Eine der Ratten war so traumatisiert durch den Tod ihrer Schwester, dass sie in den letzten 5 Monaten kaum gegessen hatte. Die Art und Weise, wie wir Lebewesen, die kleiner und weniger vom Glück begünstigt sind als wir, sagt nichts über deren Intelligenz aus. Es sagt nur etwas über uns selbst. Kannst du zu allen Arten von Tieren sprechen? Ja. Wenn es lebendig auf dieser Erde ist, ist es ein fühlendes Wesen mit der Fähigkeit zu kommunizieren. Kannst du zu Insekten sprechen? Ja. Insekten sind seelisch auf einer anderen Wellenlänge als Säugetiere, aber sie sind dennoch intelligente und emotionale Wesen, welche komplexe Beziehungen eingehen. Nur weil der Körper eines anderen Wesens organisch anders aufgebaut ist, bedeutet dies nicht, dass sein Leben weniger Bedeutung hat als dein eigenes. Bitte erinnere dich, jedes Insekt, überall, egal wie klein oder langbeinig, ist ein kleines Tier, welches versucht in dieser Welt zu leben. Wie kann ich lernen, Tieren zuzuhören? Die Basis jedes Könnens, was ich dir vermitteln kann, ist es zu lernen, deinen Verstand zu beruhigen und in die Stille einzutauchen. Nur eine leere Tasse kann gefüllt werden. Wenn wir denken, haben wir die natürliche Tendenz, zwischendurch schon unseren nächsten Gedanken vorzufertigen. Wir hören selten – wenn nicht nie – wirklich zu.

Nur wenn unser Verstand ruht, können wir intuitive Eindrücke von außen aufnehmen. Beginne damit, jeden Tag ein paar Minuten in Stille zu sitzen. Lerne, dein Gehirn abzuschalten, so als wäre es eine Radiostation, welche ständig Programme aussendet. Gestatte dem DJ eine Kaffeepause. Anstatt dem Verstand zu erlauben, mit Gedanken und Ängsten gefüllt zu werden – Produkten der Vergangenheit oder Sorgen um die Zukunft – fokussiere dich auf den gegenwärtigen Moment. Dann kannst du dich auf das Herz fokussieren. Lass deinen Atem dein einziges Lied sein. Nun setz dich zu deinem Tier – im Moment – in Liebe … und höre zu. Woher weiß ich, ob es lediglich Einbildung ist oder ob die Information wirklich von außen kommt? Intuitives Wissen hat eine leicht andere Qualität als die Bilder, die wir in uns selbst produzieren. Die Gedanken kommen schneller oder schärfer oder wärmer oder lustiger oder sie scheinen aus heiterem Himmel zu kommen. Erst wenn du in der Lage bist wahrzunehmen, welche Art von Informationen dein Verstand fortwährend produziert, kannst du die Informationen von außen richtig identifizieren. Lerne als ersten Schritt, jederzeit deinen eigenen Denkprozess zu beobachten. Viele Leute wissen nicht wirklich, was sie selbst denken oder fühlen. Lerne die Inhalte deines eigenen Verstandes kennen. [Auszüge von www.ameliakinkade.com/faqs] Informationen zu Amelia Kinkade: www.ameliakinkade.com Auf deutsch erschienene Bücher von ihr: Tierisch gute Gespräche: Lerne mit Tieren zu sprechen – sie antworten dir • Tierisch einfach: Amelia Kinkade zeigt, wie Sie Tiere verstehen und mit ihnen sprechen lernen Tierkommunikation Workshop DVD: erhältlich u.a. bei www.animalvideo.ch einfach JA 12/2011 - 01/2012

07


Programmvorschau

„Die innere Stimme, die Weisheit des Göttlichen in Dir“ Seminar in Dresden 09. - 11. Dezember

Wie erfahre ich eine klare Ausrichtung zu meiner inneren Stimme? Wie lässt sich meine innere Stimme mit meinem Wunschdenken vereinbaren? Innere Stimme und Widerstand, wie komme ich damit klar? Wenn wir ein Gefühl verspüren handeln zu wollen und wir aber nicht so sicher sind, ob es wirklich gut für uns ist, dann nehmen wir ein Für und Wider verschiedener Stimmen oder Gedanken wahr. Kommt es aus dem Herzen oder ist es ein Wunschdenken meiner Egostrukturen? In diesem Seminar klären wir Egostrukturen in der Seelenmatrix, die unsere Gefühle beeinflussen um die innere Stimme noch deutlicher wahrzunehmen. Durch die Heilarbeit mit Heribert wird dein Vertrauen in die göttliche Führung zunehmen. Ort: Seminarhaus New Dawn | Grunaer Weg 27, 01277 Dresden Zeiten: Fr. 09.12. 19 Uhr, Sa. 10-18 Uhr, So, 10-14 Uhr | 170 € Fr. 09.12. 19 Uhr auch als offener Heilabend zum Seminar­beginn möglich | 20 €

Klänge, die befreien und dich erden Mit Heribert – Die Heilende Stimme Eine spürbare und bleibende Veränderung in deinem Leben. Befreiung von selbstkreierten Mustern, die dein Leben begrenzen. Durch das Heiltönen und die Energie­über­ tragung von Heribert haben wir die Möglichkeit tiefe un­be­wusste Selbstbe­g ren­z ungen in der See­len­matrix zu erkennen und aufzulösen. Seit seinem Er­wa­chen als Heiler in den Höhlen des Arunachalas in Indien erfahren immer mehr Teilnehmer eine spürbare und bleibende Veränderung in ihrem Leben. Es sind vor allem die Gebete, in Sanskrit, schamanische Anrufungen, tibetische Kehlgesänge, Heiltöne der Hathoren und Obertonklänge des Lichts, die seit 2006 durch seine Geistige Führung zur Heilung der Menschen erwachten und unseren Wesenskern berühren.

Einzel- und Paarsitzungen

Heribert nimmt die Lebensthemen, die sich als Ursache in Krankheiten und ständig wiederkehrenden Problemen zeigen, im Energiesystem des Körpers wahr. Die Sitzung wird auf CD mitgeschnitten. Nach der Einzelsitzung gehst Du mit der CD in einen 21-Tage-Prozess.

Offener Heilabend in Leipzig

08

im Weltenwandel | Gießerstr. 75 (Alte Handelsschule), 04229 Leipzig In Leipzig wird Martin Hinze, der ein ausgezeichneter Musiker ist und selber deutschlandweit Mantrenkonzerte gibt (www.yogaja.ch), die gesungeeinfach JA 12/2011 - 01/2012

pzig

n – Lei

Dresde

nen Mantren in den offenen Heilabenden mit Heribert musikalisch begleiten. Mi. 07.12. um 19 Uhr | 20 €, Anmeldung ist nicht erforderlich

Offener Heilabend in Dresden

im New Dawn | Grunaer Weg 27, 01277 Dresden Di, 06.12., jeweils 19 Uhr, 20 €, Anmeldung ist nicht erforderlich

2012: Offene Heilabende

Dresden 07.02., 06.03., 09. - 11.03., 03.04. Leipzig 08.02., 07.03., 04.04.

Seminarreise Indien

Arunachala – Der heilige Berg in Südindien 20.12. – 03.01.2012

Kurzf noch ristig mögli ch!

2012: Seminarreisen

Schamanisches Osterseminar im Allgäu 05. – 09.04. Am Königssee, im Salzheilstollen in Berchtesgaden 27.04. – 01.05. Schmiedeberg bei Dresden 16. – 20.05. Teneriffa, Pfingsten 26.05. – 02.06. Island 27.07. – 03.08. Stille-Seminar im Allgäu 13. – 19.08. Indien, Arunachala 19.12. – 02.01. Informationen und CD‘s zum Probehören:

www.heilende-stimme.com

CD‘s und Anmeldungen für Einzelsitzungen und Seminare: Sandra Homburg Tel. 0351 - 40 62 014, 0176 - 23 94 23 12, info@heilende-stimme.com


Sieben Herzen

Die radikale Präsenz der Mystiker

Bliss Out - Spirituelles Silvester

Wer die 4 1/2 Tagevom 29.12.- 02.01. einmal miterlebt, wird tief berührt in das neue Jahr hineingehen. Es finden bewegende Rituale statt, eine Übergangszeremonie ganz in Weiß, Traumarbeit, Meditation und natürlich auch Tanzen undFeiern . . Das bewusste Loslassen des Alten und Raum schaffen für Neues. "Ein spirituelles Feuerwerk" (Zitat eines Teilnehmers)

Neu! Mother Healing

Über ein bewegendes Tempelritual wird die Beziehung zur personalen Mutter auf einer tiefen Ebene geheilt, während der überpersönliche Aspekt der “Göttlichen Mutter” spürbar wird. Die lebensverwandelnde Erfahrung ermöglicht eine neue spirituelle Hingabe und den Durchbruch in die Schönheit der Seele. Mother Healing beinhaltet eine Erfahrung bedingungsloser Liebe weiblicher Schöpferkraft.

Neu! Sieben Herzen

Sieben Tage, die das Leben verändern. Eine transformierende Woche, welche eine höhere Oktave von Liebe, Wahrheit und Freiheit freisetzt. Die lebensverändernde Erfahrung führt zu einer neuen Form radikaler Präsenz. Der einzigartige Retreat gibt Teilnehmern eine neue Perspektive über den Sinn ihrer ureigenen Lebensreise und den größeren Bogen ihrer Seele. Individuelle Seelenkraft wird spürbar erhöht durch das Erlernen und Einüben der Sieben Herzen der Mystik. Ein Geschenk für jeden, der mit Menschen arbeitet und es versteht, die Sieben Herzen lebendig werden zu lassen.

“Wer die sieben Herzen meistert, erlangt den tiefen Bewusstseinsfrieden der Mystiker, die gefühlte Anwesenheit Gottes in jeder Zelle, den sanften Blick der Weisen auf die Welt.”

Bliss Out - Ein spirituelles Feuerwerk Kisslegg Die Silvester-Conference 29.12.11-02.01.12 Eur 375 Young at heart

- Herzöffnungs-Wochenende München Studio Ben, Theresienstr. 132 28.-29.01.12, Sa+So 9-19 Eur 270

7 Generationen - Klärung der Ahnenreihen Darmstadt Schirner, Elisabethenstr. 20-22 02.02.12, Do 19-22 Uhr Eur 60 Mother Healing

Schirner, Elisabethenstr. 20-22 03.02.12, Fr 19-22 Uhr

Darmstadt Eur 60

Young at heart

- Herzöffnungs-Wochenende Darmstadt Schirner, Elisabethenstr. 20-22 04.-05.02.12, Sa+So 9-19 Eur 270

Dreamtime in Paradise

Hawaii

11.03.-21.03.2012 Kraftplätze, Delphine, Vulkan

Eur 975

Heart Healer Jahrestraining Feste Jahresgruppe für Neues Heilen 4 Module, Beginn 11.04.2012

Sieben Herzen

Die radikale Präsenz der Mystiker Sa, 30.06.12- Fr, 06.07.12

Kisslegg Eur 2050

Lago Orta Eur 770

Anmeldung per Email oder Telefon:

Büro Thomas Young | info@thomasyoung.net  0 75 63 · 915 355

w w w. t h o m a syo u n g . n e t 09 einfach JA 12/2011 - 01/2012


Gemeinschaftsanzeige

Entspannungstrainung mit dem Pferd – Andrea Hegewald. Auch Schulung der Selbstwahrnehmung und Persönlichkeitstraining mit dem Pferd. Tel. 0173 - 69 98 089, www. entspannungstraining-hegewald.de Hausbesuche im Raum Lpz./Halle, Erfurt/Arnstadt. Klassische Homöopathie, Bach-Blüten-Therapie, KatzenVerhaltenstherapie, Ernährungsberatung. Tel. 0341-9124920 oder 01754506486. Web: www.braun-tier.de Tierheilpraxis – Andrea Wiebe­siek, Homöopathie für Tiere - Tierkommunikation - Energiearbeit Sterbebegleitung - Tierbetreuung. Mehr Informationen über www.tierheilzeit.de

Chancen für Mensch und Tier Ich helfe dir und deinem Tier, euch anders und neu zu finden, euch besser zu verstehen. Sven Hensling: Dorfstr. 10 06295 Rothenschirmbach www.tierkommunikation-hensling.de Tel.: 034773-18304

Geistheilung für Tiere - Ausbildung & Weiterbildung: Lernen Sie Tiere mit Hilfe der Engel oder mit anderen geis­ tigen Heilweisen zu behandeln; Seminare ab April in Berlin. Näheres finden Sie unter www.touch-of-angels.de

www.Delphin-Therapie-Krim.de, für Kinder und Erwachsene mit unterschiedlichen Funktions­ab­ weichungen, früherem Kindes­­ autismus, ADHS, Burnout-Syn­drom, Depressionen, Migräne u.v.m.

Was uns Pferde flüstern können – Pfer­de als Spiegel unserer Persönlich­keit. Coaching mit Pferden als Co-Trainer, Erfahrungscamp – auch Firmen- und Familienfeiern (Ü in Tipis) Tel. 03578397573, www.rotkehlchen-ranch.de „Erlernen der Tierkommuni­ka­tion“, „Reiki für Tiere“ und andere fundierte Kurse in Berlin, Lpz., Dresden Iljana Planke, 0331-7046600, www.Mit-Tieren-kommunizieren.de Tierkom. seit 2002, Mobil & in „Praxis für Tier und Mensch“

T ie

re &

w

ir

10

einfach JA 12/2011 - 01/2012 © Wong Hock Weng John / Dreamstime.com


zum Titelthema

Nachruf – Wachruf

Ich sitze hier und sinniere über einen kleinen „Drecksack“Kater – oder ich nenne ihn mal beim Namen Mickybär – der vor circa 1 Jahr durch Autounfall in einer 30iger Zone so schwer verletzt wurde, dass wir ihn einschläfern lassen mussten. Vor diesem Unfall hätte ich jeden für verrückt erklärt, der für einen Kater einen Sarg baut. Ich habe für diesen sogar noch Beschläge angebaut ... Es muss manchmal eine Zeit vergehen, bis man sich öffnet und erkennt, wer das Wesen bzw. die Seele von dem Wesen wirklich war. Er hatte mich mit Dingen konfrontiert, die sein Bewusstsein zeigten, welche ich erst im Nachgang verstanden habe. Der Mickybär hat z.B. einmal mein Handy, welches auf der Küchenarbeitsplatte lag, ein kleinwenig angepisst. Es war wirklich nur sehr wenig. Ich war deshalb sehr sauer und fühlte mich angepisst von ihm. Ich war damals in meinem eingeschränkten Egobewusstsein und verstand seine Botschaft nicht. Kurze Zeit später musste der Kater zum Tierarzt – und wonach fragt die Ärztin? „Haben Sie schon mal seinen Urin gerochen?!“ Woher wusste der Kater, dass ich mein Telefon an meine Nase halte bzw. ich seinen Urin riechen muss, „Ich lebte mit vielen um festzustellen, dass er krank ist und Hilfe benötigt? Zenmeistern – alles Katzen.“ Welcher Egoist in mir sagt, dass dieses Tier ein niedriges Eckhart Tolle Bewusstsein hat? Oder bin ich der, der gerade auf vier Pfoten läuft? Unsere kleinen schnurrenden Begleiter zeigen uns so viel. Hören wir ihnen immer mit offenen Herzen zu? Ich habe angefangen zuzuhören. Oder um es mit den Worten von Salvador Dali zu sagen: „ Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.“ Das bedeutet für mich: wer mehr durch das Herz auf die Dinge schaut, für den eröffnet sich eine andere Wirklichkeit. Peter Konow, Bewusstseinstrainer + Coach aus Lützen, Mobil 0157-71538889, club-freier-denker@freenet.de Selbstdarstellungen

Die Geistige Wirbelsäulenbegradigung nach Pjotr Elkunoviz ist zurzeit die wichtigste ganzheitliche Heilhilfe zur Vorbeugung und bei Beschwerden jeglicher Art. Sie stellt die natürliche Grundordnung wieder her und unterstützt Sie damit auf dem Weg zur vollkommenen Gesundheit. Seit 20 Jahren wurde dies an weit über 100.000 Menschen erfolgreich bestätigt! Positive Behandlung bei: Rückenschmerzen, Band­ schei­benvorfall, Skoliosen, Migräne, Allergien, Gelenk­ be­schwer­den, Rheuma, Herz- und Immun­schwä­che uvm. – auch bei seelischem Leid, Be­ziehungs­kon­flik­ ten und in Lebenskrisen. Jeder braucht diese Hilfe! Nach der geistigen Aufrichtung ist ein freier Energiefluss durch den Körper möglich, da Ursachenblockaden gelöst sind. Nirgendwo zeigen sich die Selbstheilungskräfte des Körpers so deutlich wie nach der Aufrichtung, soweit es der freie Wille des Menschen zulässt. Je früher (bereits im Babyalter) die Begradigung geschieht, desto sicherer kann man spätere Erkrankungen ausschließen. Eine einzige Behandlung reicht aus, die Wirkung ist dauerhaft. Info/Anm.: Jacqueline Lohse in Elster­werda, Tel. 03533-4881687, www.sun-spirit.de

Tier und Mensch auf neuen Wegen füreinander – zueinander Reden mit den Tieren, denn sie hören uns zu! Tiere kommunizieren anders als wir Menschen. Sie senden Bilder, Gefühle und Sinneswahrnehmungen. Lässt man sich darauf ein, können diese für uns verständlich in Worte umgesetzt werden. In der heutigen Zeit, mit den stetig wachsenden Anforderungen des modernen Alltags, haben viele Menschen ihre Fähigkeit verloren, durch ihr Innerstes zu hören und zu sprechen. Doch diese Fähigkeit kann man wiedererwecken. Ich lade sie ein, mit einer einfachen Technik die Tiere zu verstehen und mit ihnen sprechen zu lernen. Auf neuen Wegen füreinander – zueinander

Angela Schöne, Tel.: 0176 50221186, www.gartenpraxisschoeneberg.de Tierkommunikation, Reiki für Tier und Mensch, Bachblüten, Vorträge und Seminare in Dresden und Umgebung

einfach JA 12/2011 - 01/2012

11


zum Titelthema

E

Bewusste Haustiere?

… oder doch eher unbewusste Menschen? In meinen Seminaren habe ich oft eine stille CoDozentin: Meine Katze Laura. Abhängig davon, wie es mir und den Teilnehmern geht, begleitet sie unsere Begegnungen auf ihre ganz eigene Art. Wenn zum Beispiel ein bestimmter Inhalt einem der Anwesenden sehr nahe geht und er eigentlich lieber ganz woanders wäre, verhilft Laura ihm spontan zu der befreienden Ablenkung. Wenn sich gerade jemand im Stillen nach Kontakt und Nähe sehnt, um sich mit diesem äußeren Halt einem tiefen Gefühl stellen zu können, legt sich Laura gern an dessen Beine oder auf den Schoß und leistet so den nötigen Beistand. Wenn ich Lauras Verhalten

So wie die Echtheit des Menschen auch dem Tier Echtheit erlaubt, bringen die offenen oder verdeckten Leiden der Menschen auch den Tieren Leid. Die Abhängigkeit kann sich dann auch drastischer auswirken, so dass die Tiere Störungen entwickeln, die eher menschlich sind. Das Spektrum reicht von Allergien bis zu Depression. So wie wir anhand der Psychosomatik die seelischen Ursachen körperlicher Erkrankung ergründen, sollten wir auch aufmerksam dafür sein, worauf uns unsere Haustiere hinweisen. Zu sagen „Mein Tier“ ist also nicht nur eine Aussage über Besitz. Es steht auch für die Verantwortung für ein fühlendes Wesen, das seine Menschen spiegelt und ihre Leben mitlebt. Gut für ein Tier zu sorgen bedeutet auch, aufmerksam für unsere eigenen Bedürftigkeiten zu sein und die Bürde ihrer Erfüllung nicht fahrlässig den Tieren aufzulasten. Es bedeutet auch, die hintergründigen Forderungen an sein Tier zu hinterfragen. Damit es in der Obhut seiner Menschen unbelastet und würdevoll sein eigenes Leben führen kann. Erik Eckstein und Laura La Roux

unterstützen bei selbstwärts in Leipzig Menschen auf ihren Wegen zu Selbsterkenntnis und authentischerem Leben. http://selbstwaerts.de

12

in der Runde anspreche, entstehen Aha-Momente und ein Bewusstsein dafür, auf welche inneren Regungen der Menschen Laura gerade im Außen aufmerksam gemacht hat. Sobald die Teilnehmer ihre Empfindungen aussprechen, also für sich sorgen, ist Laura aus der Rolle entlassen und ist wieder ganz sie selbst. Laura tut das aus meiner Sicht weniger, weil sie eigenes Bewusstsein oder eines für die Wünsche der Menschen hätte. Im Gegenteil: Sie verhält sich instinktiv „ausgleichend“, weil die Menschen unbewusst sind und z.B. Wünsche und Empfindungen unausgesprochen lassen. Auf Laura wirkt ein, was die Menschen in ihrer Umgebung empfinden und sie lebt es mit ihnen gemeinsam aus, nur eben auf authentischere Weise. So werden vor allem unbewusste und unausgesprochene Empfindungen sichtbar. Wenn Laura also von außen an der Seminarraum-Tür kratzt, brauche ich lediglich allen eine Pause anzubieten oder um Fokussierung zu bitten – das Kratzen hört in diesem Moment auf. Laura kann sich dann wieder ihren eigenen Bedürfnissen widmen. einfach JA 12/2011 - 01/2012

Meditation „Körperintuition“ Personal Coach Erik Eckstein von selbstwärts in Leipzig hat sich vom Titelthema dieser Ausgabe zu einer geführten Meditation inspirieren lassen. Sie verhilft dem Reisenden zur Einlassung auf das tierische Erbe des Menschen und zur besseren Integration der Körperintuition. Hier können Sie die Meditation online hören: http://selbstwaerts.de/einfachJA oder herunterladen und auf CD brennen oder digi­tal mit MP3-Player anhören. Für Leser von „einfach JA“ ist dies kostenlos mit dem Kennwort: Integration Erik Eckstein: Lebensberatung und spirituelle Ausbildung, 0341 / 699 55 59, http://selbstwaerts.de


zum Titelthema

Tiere sind Teil unseres (Familien-) Systems Mensch und Tier sind für mich gleichberechtigt beseelte Wesen. Damit unterscheidet uns auf dieser Ebene letztendlich nichts wirklich voneinander und ich kann mit Mensch und Tier in gleicher Weise umgehen, Heilung unterstützen. Wir haben beide unsere Aufgaben und Ziele, unsere Wünsche, unsere karmischen Verstrickungen und wollen unseren Platz finden und nehmen. Damit gehört das Tier zum Leben in der Gesellschaft, in der Familie. Seelen begegnen uns, um uns etwas zu sagen, uns zu erziehen, uns herauszufordern, uns etwas beizubringen. Dabei ist es nach meiner Erfahrung (als jemand, der für Menschen und Tiere arbeitet) völlig egal, ob das in Form einer menschlichen oder eben tierischen Seele passiert. Genauso wie Kinder, die in ein Familiensystem inkarnieren, dort oft die „Schuld“ für Dinge auf sich nehmen oder gar Krankheiten für die Eltern übernehmen, weil sie diese vorbehaltlos lieben und alles dafür tun, damit es denen gut geht, können auch Tiere auf diese Weise handeln. Das Tier sucht den Menschen aus und versucht seinen Platz im Familiensystem zu finden – und die damit einhergehenden Probleme sind der Spiegel für die Seele des Menschen. Ich sehe und erfahre dies oft in der Aufstellungsarbeit und in Rückführungen. Gleiches erlebe ich immer wieder bei der Tierkommunikation. Dem Tier geht es schlecht, es ist krank. Der Mensch nimmt Kontakt mit mir auf und ich erfahre u.a. von dem Tier Probleme des Alltags bzw. stelle ich dann im Gespräch mit dem Menschen fest, dass das Tier Dinge und Krankheiten für den Menschen übernommen hat oder eben dieser kurz vor dem Ausbruch einer Krankheit steht. Oder der vermeintlich anstehende Tod des Familienmitgliedes Tier spiegelt dem Menschen die eigene Vergänglichkeit bzw. gibt Hinweise auf Themen, die er bei sich selbst noch nicht aufgearbeitet, nicht bearbeitet oder verdrängt hat (z.B. den Tod eines Angehörigen). Erfolgt nun eine Veränderung durch bewussten Umgang mit dem Thema, kann das Tier gesunden oder im Frieden gehen, denn es hat „seine Aufgabe“ erfüllt. Ich bin jedem Menschen und Tier dankbar, dass ich meine Arbeit, meine Berufung in dieser Kombination erfüllen darf. Sven Hensling

Kommunikationstrainer, Lebensberater, Autoren und Weltreisende

Spielbergtor 6 99099 Erfurt info@aufdersuche.org Tel. 0361-60 21 464

www.aufdersuche.org Katrin und Wolfram Treydte

Dezember 2011 2.12. Energetischer Selbstschutz / Erf 3.-4.12. Wecke das Medium in dir / Erf 10.-11.12. Spirituelle Unternehmensberatung / Erf 27.12.2011 - 6.1.2012 Kartenlegen – Jahreslegungen 2012

Januar 2012 7.1. Energetischer Selbstschutz / Erf 20.1. Energetischer Selbstschutz / Erf 21.-22.1. Wecke den Heiler in dir / Erf

Februar 2012 4.-5.2. Jahresausbildung Komplexes Kommunikationstraining / Erf 17.2. Energetischer Selbstschutz / Chemnitz 18.-19.2. Wecke den Heiler in dir / Chemnitz

arbeitet sowohl mit Menschen wie Tieren für deren ganzheitliche Heilung. www.heilungfuerdich.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

13


zum Titelthema

Tiere – welch einzigartige, wunderschöne Wesen! Lebewesen eine Lebensabsicht, selbst die Viren und Bakterien. Jedes Tier ist einzigartig, wie wir Menschen auch. Sie leben im Klang der Schöpfung – und sie sind ein sehr besonderer Klang. Mensch und Tier haben ein gemeinsames Erlebnis-, Wachstums- und Erfahrungsfeld: die Erde! Wie erleben und erfahren wir die Tiere? Wie gehen wir mit ihnen um? Wie respektieren wir sie? Und wie erfahren und erleben sie uns?! Jedes Tier hat den Wunsch, so wie es Albert Schweitzer ausdrückte:

bringen! Allein schon sie zu beobachten und zu belauschen ist wie ein kleines Abenteuer, egal ob in der freien Natur, auf Fotos oder in einem guten Naturfilm. Tiere verstehen, wenn wir zu ihnen sprechen, sie fühlen uns und unsere Energie. Sie nehmen unsere Gedanken auf und „sehen“ uns. Und wir? Jedes Tier möchte sein Leben leben und hat wie alle

„Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.“ Tiere sind in ihrer Weise enorm bewusste Wesen. Tiere haben Gefühle, die unterschiedlichsten Emotionen und Seele – sie spielen, beobachten, lernen, trauern und lieben. Ob Vogel, Säugetier oder andere Tierarten – sie gehen eine Partnerschaft ein und sorgen sich liebevoll um ihren Nach-

Tiermandala von Marion Heyer

Tiere sind Freunde, Helfer, Begleiter, Inspiratoren, sogar Heiler ... und noch weit mehr! Sie sind wahrhaftig, kraftvoll, intensiv, magisch und genial in ihrem Lebensraum – einfach unersetzlich und voll von Wundern! Was wäre ein Frühling ohne den Gesang der Vögel? Wie leblos hörte sich eine Blumenwiese an ohne das Summen und Brummen der Bienen, Hummeln und Käfer? Wie viel Wärme, Lachen, Freude und Emotionen können sie in unser Leben

14

einfach JA 12/2011 - 01/2012


zum Titelthema

wuchs, immer so, wie es ihrem Wesen und der Situation entspricht. Tiere, welch wundervolle Bereicherung auf unserem Planeten! Wie viel Schönheit, Lebendigkeit und Farbe bringen sie in die Schöpfung! Wie schön, sie zu sehen, zu hören und zu fühlen! Was hat sich der Mensch (die Wissenschaft) sich nicht alles von ihnen abgeschaut. Wie vollendet, wie genial ist ihre Art zu leben, dort, wo sie leben. Welch wunderbarer Kreislauf ist ihre Existenz des Miteinanders, wenn der Mensch nicht eingreift. Die Tiere wurden dem Menschen als Freunde gegeben. Ein zusätzliches Geschenk der Göttin an die Menschen. Wie viel Liebe können sie geben, wie viel Vollkommenheit! Menschen haben auf unserer Erde schon immer mit Tieren gelebt – im Einklang oder nicht. Tiere sind sehr wohl bereit, den Menschen zu dienen, auch als Nahrung … Aber nicht so, wie es „normal“ geworden ist auf dieser Welt: Massentierhaltungen, Laborversuche, Tiertransporte, Schlachtanstalten (welch ein Grauen!) … wo Tiere ihrem Lebensraum entrissen werden – aus menschlicher Gier! … wo Tiere aus ihrem Lebensraum verdrängt werden – aus menschlicher Gier! … wo der Lebensraum der Tiere vergiftet oder zerstört wird – aus menschlicher Gier! Artensterben, Insektenschwund, leer gefischte Meere sind drastische Zeichen. Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge! Der „kluge“ Mensch, wann wird er weise? Der „moderne“ Mensch, wann wird er seelenvoll? Wann handelt der Mensch im Einklang von Herz und Verstand? Wann wird der Mensch wieder Mensch und versteht wirklich? Wann weiß er, dass wir alle, auch die Tiere, Pflanzen, etc. ein großes Bewusstseinsfeld haben und sind? Wie lachhaft und dumm, wenn Naturwissenschaftler die Intelligenz von Tieren „erforschen und messen“ wollen und diese davon abhängig machen, inwieweit ein Hund z.B. zählen und menschliche Dinge erfassen kann, wo doch Tiere über so viel andere geniale Fähigkeiten verfügen … Mein tiefer Wunsch ist, dass ALLE Tiere als bewusste Wesen wahrgenommen und auch dementsprechend respektiert und behandelt werden. Marion Heyer

Tierliebhaberin und Hobbyfotografin aus Dresden. Sie lebt mit ihrem Mann seit Jahren mit Katzen und sie haben viele, seelenvolle Erfahrungen mit ihnen gemacht, ebenso mit Insekten und Kleinsttieren in ihrem Garten. www.love-for-creation.de Meine Buchtipps: J. Allen Boone „ Die große Gemeinschaft der Schöpung“ – Gespräche zwischen Mensch und Tier // Albert Schweitzer „Ehrfurcht vor den Tieren“ // Dawn Brunke-Baumann „ Tierkommunikation“ // Dawn BaumannBrunke „Tiergeflüster“ - Tierbewusstsein im Netzwerk des Lebens // Amelia Kinkade „Tierisch gute Gespräche“ und „Tierisch einfach“, s.S. 7 // Karin Müller „Gespräche mit Katzen“ // Penelope Smith „Tiere erzählen vom Tod“ - Wie Tiere ihr Sterben erleben und den Weg ins Licht finden

Vorträge & Seminare

zum Aufwachen!

mit R O B E R T B E T Z

LIVE–VORTRÄGE Einlass 18.00 Uhr · Beginn 19.00 Uhr Eintritt € 22,-/ermäßigt € 15,-

05.01. SCHWERIN Crowne Plaza Hotel 10.01. LEIPZIG · pentahotel Leipzig Willst du normal sein oder glücklich? 02.02. ROSTOCK Steigenberger Hotel Sonne Was stützt dich von innen, wenn das Äußere wegbricht? 27.03. BERLIN Urania · Humboldt-Saal Zum Frieden braucht's nur einen – dich!

TA G E S S E M I N A R E 08.01. HAMBURG Schlüsseljahr 2012 Was dich erwartet – Was jetzt ansteht – Wie du die Veränderung meisterst

05.02. DRESDEN Glücklich in einem gesunden Körper – ein Leben lang! Deinen Körper ehren, heilen, lieben und genießen BE ST SE LL

ER

SPIEGELBESTSELLER:

Taschenbuch · HEYNE Verlag · € 8,99

Auch als Hörbuch erhältlich!

www.robert-betz.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

15


zum Titelthema

Krafttiere – Spiegel der Seele

Alles und Jeder hat seinen Platz Der Mensch ist Teil der Natur, die ihn umgibt. Die Naturkräfte wirken in ihm und sind diese Kräfte im Einklang, fühlt er sich wohl, ausgeglichen und in Harmonie mit seiner Umwelt. Seit Anbeginn der Menschheit leben Mensch und Tier in Symbiose und beeinflussen sich durch ihr Verhalten gegenseitig. Das Bewusstsein der Tiere hilft, einen Teil der Gesamtheit aller Ausdrucksformen auf diesem Planeten zu repräsentieren. Sie machen sozusagen bestimmte Qualitäten für das Kollektiv, also auch für das menschliche Bewusstsein zugänglich. Dabei ist eine Ameise oder eine Biene genauso wichtig und einzigartig für den Organismus Erde wie ein Adler oder ein Panther. Kraft ist nicht an der Größe, dem Aussehen oder der oft falsch geprägten menschlichen Assoziation ablesbar. Es ist eben wie im Leben: nicht immer ist jede Eigenschaft gerade nützlich. Manchmal ist es eben gut, schnell wie ein Leopard zu agieren, und ein andermal ist es ratsam, die Geduld eines Bären walten zu lassen. Jede Eigenschaft zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt

Die geistige Dimension von Tieren Krafttiere können helfen diese Defizite auszugleichen und unsere Lebensaufgabe besser zu verstehen. Sie haben neben den Eigenschaften, die ihre tierischen Vertreter in der Natur besitzen, auch zusätzliche Eigenschaften aus der geistigen Welt. Zum Beispiel ist der Bär nicht nur ein kraftvolles Tier, er besitzt auch eine sehr ausgeprägte Sanftheit. Er ist ein Heiler unter den Tieren und als Hüter des Westens repräsentiert er die Kraft des Wassers. Dadurch kann er uns helfen, unsere Gefühle in Einklang zu bringen. Ein Falke hat nicht nur scharfe Augen und sieht alles sehr genau, er kann auch die Verbindungen zwischen den Ereignissen erkennen und hilft von hoch oben aus der Luft Geschehnisse mit Abstand zu betrachten, ohne sich darin zu verwickeln. Wenn wir uns regelmäßig mit unserem Krafttier verbinden, sei es über eine Meditation oder einen Krafttiertanz, dann erinnert sich unsere Seele an eine Zeit, in der wir noch mit dem großen Ganzen verbunden waren, im Einklang lebten. Eine Zeitqualität, auf die wir uns als Menschheit wieder zu bewegen, wenn jeder Einzelne zu diesem inneren Zustand wieder Zugang bekommt. Das eigene Krafttier finden Da Krafttiere Helfer aus der nichtalltäglichen Wirklichkeit sind, kann man sein Krafttier nicht mit dem Alltagsverstand finden – nach dem Motto: „Na und welches Krafttier hättest du denn gerne?“ Dann wären wohl Adler, Panther, Bär, Löwe und andere mutig und stark assoziierte Tiere unter „Regenbogenschlange“ von Ulrike Hirsch

16

Malerei & Grafik, Illustrationen, Kurse u.m. (in Ragewitz, Leipzig und anderen Orten) – Info & Online-Shop: www.ulrike-hirsch.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

Fotos: Dreamstime.com – Ameise: Maria Sauh / Bär: Andrey Ushakov / Falke: Nicola Vernizzi

Wie kann uns das Bewusstsein von Tieren helfen, zu mehr Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit in unserem Alltag zu gelangen? Jedes Tier verkörpert bestimmte Qualitäten, welche wir uns zu Nutze machen können, indem wir uns mit ihm bewusst verbinden. Krafttiere sind persönliche Helfer aus dem Reich der Tiere. Sie helfen uns, unser Selbst zu erkennen und die Aufgabe unserer Seele besser zu verstehen.

führt zum Erfolg. Unsere Vorfahren und die alten Kulturen dieser Erde wussten um dieses Prinzip, das Gesetz der Verbundenheit und was sie von den Tieren und deren Eigenschaften lernen können. Ihnen war bewusst, dass jeder Mensch individuelle Qualitäten in dieses Leben mitbringt und dadurch wiederum in anderen Bereichen ein Defizit hat.


zum Titelthema

Aus dem Buch „Tolles Tierleben“ mit Weisheiten von Eckhart Tolle und Illustrationen von Patrick McDonnell, Verlag J.Kamphausen

Für den Weisheitslehrer Eckhart Tolle sind Tiere große Lehrmeister: „Steine, Pflanzen und Tiere wissen es noch, doch wir haben es vergessen: Wir haben vergessen, einfach nur zu sein – still zu sein, wir selbst zu sein, mitten im Leben zu sein: Hier und Jetzt.“

den Krafttieren sehr häufig zu finden. Auf einer schamanischen Reise, wenn der Kopf zur Ruhe gekommen ist, hat man die Möglichkeit seinem Krafttier absichtslos und wertfrei zu begegnen. Erst dann können sich das wahre Wesen und die Kraft dieses Begleiters offenbaren. Meistens symbolisiert das Krafttier einen Anteil unseres Selbst, den wir in diesem Leben noch nicht gelebt haben oder leben konnten. Dadurch hilft es uns auf dem Weg in die Ganzheit. Wir werden ganzer, wenn wir uns jene Aspekte erschließen, zu welchen wir bislang keinen Zugang hatten, jene, die wir oft als unsere „Schwächen“ kennen. Im indianischen Medizinrad hat zum Beispiel jede Person einen gewissen Punkt des Rades, an dem sie geboren wurde. Dieser Punkt trägt bestimmte Qualitäten, oftmals unsere Stärken. Der Punkt an der gegenüberliegenden Seite ist jener, zu dem man, von der Anlage her, am wenigsten Zugang hat. Oft sind diese Aspekte unseres Selbst mit Blockaden besetzt,

der sogenannte blinde Fleck unserer Persönlichkeit. Krafttiere helfen uns auf spielerische Art jene Bereiche mit der Kraft des Bewusstseins zu fluten, jene Aspekte, an denen es uns mangelt, auszugleichen und dadurch Heilung zu schaffen. Sich mit einem Krafttier verbinden Oft genügt es schon, sich dieses Tier anzuschauen und man kann seine Kraft oder sein Wesen wahrnehmen. Stell dir einfach das Bild eines Tigers vor deinem inneren Auge vor und spüre, wie sich, wenn du genau beobachtest, auch dein Körperempfinden ändert. Du kannst dir vorstellen, wie du über den Atem die Kraft dieses wundervollen starken und dennoch sanftmütigen Tieres in jede Zelle deines Körpers atmest. Daniel Aigner

Schamanische Heilbegleitung, Workshops und Aus­ bildung: www.schamanische-heilbegleitung.de, Tel.: 0151/53 75 79 39 Veranstaltungs-Tipp: Workshop „Finde Dein Krafttier“ mit Daniel Aigner, 18. Dezember in Leipzig, um 15 Uhr, ArthurHoffmannstr. 58, Kosten: 45 €, mit Anmeldung, Info: www.schamanische-heilbegleitung.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

17


zum Titelthema

Zusammenarbeit mit dem Geist von Tieren

Foto: Nigel Dickinson

In der Kommunikation mit Tieren stehen wir vor der Entscheidung: Wollen wir mit dem einzelnen Wesen Kontakt aufnehmen, mit dem einzelnen Tier, das sich so wunderschön geschmeidig bewegen kann und uns mit so wachen Augen beobachtet? Dann öffnen wir uns für den emotionellen Kontakt. Oder aber wir wollen etwas über die Gattung dieses Tieres wissen, über diejenige Kraft, die alle Einzeltiere miteinander verbindet, die es „auf den Weg gebracht hat“ – dann öffnen wir uns für den Geist des Tieres. Hier erleben wir eine fast noch unbekannte Welt und erfahren auch viel über uns selbst. Der folgende Text ist in einem solchen geistigen Kontakt entstanden. Sabine Lichtenfels hat die Worte auf medialem Weg empfangen. [Monika Berghoff]

Der Geist der Ratte

18

des Vergessens. Du hast Mauern gebaut um dein heiligstes Zentrum, um nicht erneut verletzt zu werden. Wir nennen es das Angsttuberkel. Ich nage an diesen Mauern, bis sie sich wieder öffnen. Ich begleite dich dorthin, wo deine Angst ist. Wo Angst war, soll das Fundament des Vertrauens entstehen. Ich begleite dich dorthin, wo dein Widerstand sitzt. Mit mir wirst du an deine Wutpunkte geführt und ich kann dich darin begleiten, dass sich deine Wut transformiert in eine große Kraft der Verwirklichung. Lass mich an deinem Angsttuberkel nagen, bis es sich transformiert hat. Ich führe dich an den Punkt, wo du den Widerstand aufgibst und deine eigene göttliche Quelle wiederfindest. Wenn du Botschaften senden möchtest auf dieser Erde, hinein in Bereiche, wo keine menschliche Kraft mehr hinkommen kann, weil die Zonen versperrt sind durch Mauern des Widerstandes, die streng bewacht sind, dann nutze mich als Botschafter. Frage erst, ob du die Befugnis hast, dann handle. Wenn du die Seele unterdrückter Völker verstehen und berühren möchtest, dann rufe mich und nutze mich als Botschafter. Durch mich wirst du verstehen: Leben vermehrt sich da ins Maßlose, wo es unterdrückt und nicht erkannt wurde. Leben erscheint da als böse, wo es unterdrückt und in seiner tiefsten Wesenheit von Menschen nicht gesehen und geliebt wurde. Die einzige Kraft, die zu heilen vermag, ist die Liebe. Finde diesen Punkt der Liebe für alles unterdrückte Leben in dir selbst wieder. Schicke Liebe voraus und berühre erst dann.

Ich bin der Geist der Ratte. Ich stehe stellvertretend in dieser Gemeinschaft für all die Populationen und Kräfte, die am meisten unterdrückt und verfolgt wurden. Ich habe es gelernt, im Untergrund zu leben und mich in den verstecktesten Nischen der Erde zu beheimaten. Überall wurde ich verfolgt und vernichtet. Das hat in mir einen unendlichen Überlebenswillen gestärkt. Es hat mich dazu befähigt, jedes Gift zu transformieren und zu wandeln. Ich erinnere daran, dass sich keine Kraft vernichten lässt. Jeder, der versucht, mich zu vernichten, den werde ich besetzen, bis er die Kraft der Wandlung annimmt und versteht. Ich kann jede Mauer durchdringen. Ich kann in jedes Gefängnis vordringen. Ich bin ein Botschaf- Dringe mit mir vor in deine Kammern der Wut, des ter zwischen den Welten. Wer mit mir kooperiert, Ekels, der Angst und Unterdrückung. kann seine Botschaft bis Anerkenne den Schatten in dir, in die tiefsten Dunkeldann erhältst du die Kraft der zonen der Erde bringen. Wandlung und Transformation. Nichts Festes ist mir zu Beschließe, mit mir zusammen zu hart, um es nicht durcharbeiten. dringen zu können. Das Leben heilt sich nur durch Wer mich zum Freund Anerkennung. Durch mich wirst du macht, kann mit mir in geführt zu der Balance der Kräfte. die tiefsten DunkelkamDurch mich wirst du erkennen: Es mern der eigenen Seele war deine Angst, die dich den Feind vordringen und das bekämpfen ließ und die ihn so Licht im Dunkel ansprebedrohlich werden ließ. Es war die chen. Ich mache dich Angst vor der Vitalität des Lebens aufmerksam auf Punkte, selbst, die Menschen dazu führte, wo du noch in Mittäterganze Nationen auszurotten. schaft verwickelt bist, Friede kann erst eintreten, wenn die nicht dem Wohl des hier Erkenntnis, Ver­gebung und Ganzen dient. Es gibt Versöhnung eintritt. einen Punkt in dir, den Indem du mich anerkennst, wird du eingehüllt hast in sich jede bedrohliche Population Kosmogramm zum Thema Ratte eine schwarze Nacht von selbst auf das gesunde Maß einfach JA 12/2011 - 01/2012


zum Titelthema

Dieser Text entstand im Rahmen des Steinkreises von Tamera in Portugal, eines spirituellen Gesamt-Kunstwerks, der von der Theologin und Tamera-Mitbegründerin Sabine Lichtenfels in Zusammenarbeit mit den Geomanten Marko Pogacnik und Peter Frank gebaut wurde. Er steht für das Abbild einer zukünftigen Welten- und Menschengemeinschaft, in dem alle Aspekte miteinander in harmonischer Resonanz stehen. Die 96 Steine tragen unterschiedliche Kosmogramme und sind jeweils verschiedenen Wesen und Archetypen zugeordnet. Die bevorstehende Transformation der Erde verlangt von uns Men-

Fotos: Nick NJR ZA - wikimedia.org (Montage)

Der Skarabäus Erich Es gibt viele Möglichkeiten mit Tieren zu arbeiten oder – wie es mir immer wieder passiert – Tiere wollen mir etwas mitteilen. So geschehen 2006, als wir über ein halbes Jahr in Nouakchott, der Hauptstadt von Mauretanien, mitten in der Sahara wohnten. Wir hatten Glück und fanden bei Koffi, einem ganz lieben Mann aus Togo, in einer Art multikultureller WG Unterkunft. Auf seiner Terrasse hielten wir uns oft auf, insofern es nicht gerade Mittagszeit war, denn im Sommer hatten wir über 50 Grad im Schatten. Hier kamen wir oft zusammen um zu essen, über das Leben zu philosophieren oder Freunde zum Tee einzuladen. Eines Tages, ich war mitten im Gespräch mit anderen togolesischen Freunden, wurde ich von einem dicken schwarzen Käfer gestört. Ständig flog er direkt vor meinem Gesicht herum und versperrte mir die Sicht. Annan und Koffi lachten, wie ich versuchte dem Käfer aus dem Weg zu gehen, ohne ihn zu berühren. Da entdeckte ich, wie er schon wieder einen direkten Landeanflug auf meine Nase versuchte. Als ich ihn so ansah, spürte ich ein ungewöhnliches Gefühl. So etwas in der Art wie: ich kenne dich. Vertrautheit und tiefe Verbundenheit konnte ich spüren. „Wolfram, das ist Erich.“ „Was?“ „Erich, der Käfer ist Erich.“ „Bist du dir sicher?“ „Ja.“ Ich sprach so laut und bestimmend, dass sogar unsere afrikanischen Freunde wissen wollten, was los ist. „Will er uns etwas sagen?“ fragte Wolfram. „Mmh“, machte ich und fragte den Käfer in Gedanken: ich höre dir jetzt zu, ich habe verstanden. Was gibt es denn? „Ich bin krank, könnte vielleicht sterben. Ich brauche eure Hilfe“. Sollte unser alter und so weiser spiritueller Lehrer Erich schon jetzt gehen? Er war doch erst 86 Jahre alt. Wortlos verstand Wolfram meine Tränen. Wir halfen ihm sofort mittels unserer Gedanken. Noch am gleichen Tag versuchten

Foto: Peter Frank

reduzieren. Du wirst mit ihr eintreten in eine Kooperation und ich kann die Arbeit in den Bereichen übernehmen, wo du dich noch schwach und unbeholfen fühlst. Wir treten ein in eine neue Kraft der Solidarität und Kooperation.

schen die Integration all dieser Kräfte in unser bewusstes und selbstbewusstes Leben. Der Steinkreis wird genutzt als „offene Kirche“, als Naturkathedrale, als Ort für Meditation und Gebet sowie für gemeinschaftliche Andachten und Rituale. Weitere Infos + Steinkreis-Texte: www.sabine-lichtenfels.com, www.tamera.org

wir Erich auch direkt zu erreichen. Doch es gab einfach keine freie Telefonleitung nach Europa. Nach vier Tagen erhielten wir von dem Sohn unseres Lehrers die Nachricht, dass Erich am Herzen operiert wurde und es sehr kritisch stand, er aber jetzt wieder auf dem Weg des Gesundwerdens sei. Unser Käfer, ein Pillendreher oder auch Skarabäus, galt im alten Ägypten als Symbol für die Auferstehung und für den Kreislauf der Sonne. Hier, in dieser Geschichte, ist er seiner Symbolik treu geblieben. Der Skarabäus war nicht das einzige Tier, das den Kontakt zu uns gesucht hat und uns Mitteilungen über Menschen oder auch eigene Bedürfnisse mitteilte. Auch Hunde, Wespen, Kamele oder Moskitos sprachen uns an. Tiere, wie auch Pflanzen, suchen einen Weg zu uns, um ihre Bedürfnisse mitzuteilen oder auch als „mediales Telefon“ zu wirken, wie im Fall von Erichs Pillendreher. Solch selbstloses Handeln der Tiere beobachte ich jedesmal mit tiefer Bewunderung. Es zeigt auch immer wieder, dass wir als Seelen in einem großen liebevollen Netzwerk verbunden sind.

Katrin Treydte

Kommunikationstrainerin, Lebensberaterin und Weltreisende – gemeinsam mit ihrem Mann Wolfram Treydte: www.aufdersuche.org, www.starbiketour.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

19


zum Titelthema

Delphine – die Engel der Meere Viele Menschen erinnern sich sicherlich noch an den Fernseh-Delphin Flipper, der durch seine hervorragende Intelligenz in den sechziger Jahren die Menschen begeisterte. Wenn auch dressiert, so schien Flipper uns als ein den Menschen am nahestehends-

wöhnlich gefeiert. Aus meinen Erfahrungen, die ich mit Delphinen und anderen Tieren gemacht habe, möchte ich jedoch unterstreichen, dass nicht alle Tiere – selbst innerhalb der gleichen Rasse – gleich intelligent oder gleich entwickelt sind.

ter Freund. Die Griechen nannten die Delphine zu Recht die Engel der Meere, weil sie dafür bekannt waren, Schiffe und schiffbrüchige Menschen aus der Not zu helfen. Wie kommt es, dass diese Säugetiere, die in einer vollkommenen anderen Welt leben, uns Menschen überhaupt verstehen können? Ein Fisch, ein Frosch, ein großer Hai kommen nicht auf die Idee, Schiffe durch schwere Passagen zu lotsen oder Menschen vor anderen Raubtieren im Meer zu schützen.

Nichts geht über persönlich erlebte Geschichten, die einem eindrücklich die Fähigkeit der telepathischen Kommunikation beweisen. Eine Geschichte, die mir bis heute ganz klar im Geiste geblieben ist, war eine Begegnung mit Delphinen in Hawaii, an der insgesamt vier Menschen beteiligt waren. (Dies kann ausführlich in meinem Buch „Weisheit der Delphine“ nachgelesen werden.) Mein Mann, ich und zwei andere Frauen schwammen mit den Delphinen schon seit einer Stunde in einer geschützten Bucht vor der Insel Lanai. Ich hatte telepathische Experimente angestellt und herausgefunden, dass die Delphine mich nicht nur als Einzelwesen gut verstanden, sondern auch als Gruppe auf mich reagierten. Nach einer langen Stunde genüsslichen Schwimmens mit ihnen hörte ich plötzlich in meinem Geist: „Es ist Zeit, dass du zurückschwimmst, du hast nur noch so viel Energie um es bis zurück zu schaffen.“ Es würde sicherlich 20 Minuten benötigen um zurück zum Strand zu schwimmen. Die Delphine hatten in der Tat meinen körperlichen Zustand haargenau erfasst, denn ich schaffte es, nachdem ich tatsächlich auf sie gehört hatte, kaum zurückzuschwimmen, weil sich mein rechtes Bein plötzlich auf halbem Weg nicht mehr bewegen wollte. Aber nicht nur ich, sondern alle meine drei Mitschwimmer hatten die gleiche Nachricht gehört, mit dem ganz klaren Signal, dass wir zurückkehren sollten. Allerdings traf die Nachricht, im Rückblick, genau auf meinen körperlichen Zustand zu.

Im Hinblick dessen, dass noch vor 100 Jahren den schwarzen Afrikanern, damals „Negern“ genannt, die Seele abgesprochen wurde, sind wir schon weit vorgedrungen, in dem wir überhaupt denken, dass Tiere Bewusstsein haben. Wir sind in eine neue Phase der menschlichen Entwicklung eingetreten, in der wir im Westen nicht mehr rein aus der christlichen Weltsicht den Menschen als das Oberhaupt der Schöpfung sehen und wir auch nicht mehr nur noch wissenschaftlich denken wollen. Vor über zehn Jahren schon wurde ich z.B. in einem Radiosender in Amerika interviewt, der sich völlig der telepathischen Kommunikation mit Tieren gewidmet hatte. Mittlerweile gibt es auch in Deutschland viele Tierkommunikationstherapeuten und Seminare zur Ausbildung. Ich erinnere mich auch noch gut an eine Geschichte mit einem weißen Hund in den USA, der einer Freundin von uns „gehörte“. Er konnte rechnen, wurde von Radiound Fernsehsendern interviewt und als außerge-

Aktuelle Studien haben gezeigt, dass das Hirn von Delphinen dem des Menschen ebenbürtig ist. Gemessen an ihrer Größe haben Delphine etwas weniger Hirnmasse als der Mensch. Dafür ist ihr Hirn stärker gefaltet und hat eine größere Oberfläche. Die Faltung betrifft vor allem die Neocortex, eine Hirnstruktur, die komplizierte Denkvorgänge und das Selbstbewusstsein steuert. Keine andere Art der Welt hat ein so gewundenes Gehirn wie Delphine, erforschte Lori Marino von der Emory University in Atlanta. Menschenaffen fallen im Vergleich zu Delphinen deutlich zurück. Ethik-Professor Thomas White von der Loyola Marymount Universität in Los Angeles wies anhand einer Liste von Kriterien nach, dass Delphine alle Voraussetzungen erfüllen, um als Individuum definiert zu werden. Ihre Kombination von geistiger Kapazität und emotionaler Verletzlichkeit ist nach traditionellem Verständnis allein dem Menschen zu eigen. Erkennt man dies bei den Delphinen an, stünden ihnen gleiche Rechte zu, wie sie der Mensch für sich beansprucht, und man dürfte sie nicht mehr jagen, schlachten und wie Sklaven in Tiershows vermarkten. Für den Menschen bietet der Delphin nach Ansicht von Thomas White die Chance, eine Ethik zu entwickeln, die „eine Wende in dem Verhältnis von Homo sapiens und anderen intelligenten Arten auf unserem Planeten herbeiführt“. [dpa]

20

von Ilona Selke

einfach JA 12/2011 - 01/2012

Meine Frage ist: Wie kann ein oder können mehrere Delphine aus der Distanz genau wissen, was mit meinen Körper passieren wird, wenn ich später zurückschwimmen sollte? Und diese innere Stimme war nicht von meinem Unterbewusstsein, sondern von den Delphinen gekommen, denn alle vier von uns hatten diese Nachricht gehört! Diese Art von Intelligenz ist fast schon unvorstellbar unter den Menschen, wie auch unter Tieren.


zum Titelthema

© sheilapic76/wikimedia.org

Ein weiteres Beispiel von einer außergewöhnlich starken telepathischen Verbindung zwischen Delphinen und Menschen fand auf der großen Insel von Hawaii statt. Dieses Mal schwamm ich mit einem Delphin nur im Geist mit, während ich am Strand saß. Dabei begegnete ich meinem Mann Don, der mit einer Gruppe von Delphinen im Meer schwamm, durch die Augen dieses Delphines. Ich wollte versuchen einen Delphin aus der Gruppe herauszulösen, damit er sich mit meinem Mann unter Wasser in eine Art Tanz/Spiel begibt. So stellte ich mir vor ein Delphin zu sein, der sich von der Gruppe löste und meinem Mann begegnete. Ich schaute in die Augen meines Mannes aus der Perspektive des Delphines und sah plötzlich die blauen Augen von Don mich durch die Tauchermaske hindurch anleuchten. Dabei hatte ich ein überwältigendes Gefühl von Liebe in meinem Herzen. Nach einer längeren Zeit kam Don begeistert an den Strand zurück. Er erzählte, dass sich zu Anfang ein Delphin aus der Gruppe gelöst und mit ihm durch intensiven Augenkontakt verbunden hatte. Sie waren kreisend und tanzend unter Wasser in einen Liebestanz hineingeschlüpft. Don beschrieb, wie der Delphin ihm zutiefst in die Augen geschaut hatte und wie viel Liebe zwischen ihnen geflossen war.

Dieser Delphin und ich waren in eine telepathische Einheit getreten, wobei er meinen Wunsch verstanden und darauf reagiert hatte. Durch seine Augen konnte ich an dem Erlebnis teilnehmen und ich durfte seine Gefühlstiefe erleben, die mir als Mensch in diesem Maße bislang unbekannt war. Haben Tiere eine Seele, ein individuelles Bewusstsein? Die Antwort ist ein deutliches JA. Aber unsere Wahrnehmung dessen, unsere Begegnung mit ihnen und die Tiefe der Verbindung hängen von unserer Erwartung ab. Frank Robson, der das Buch „Pictures in a Dolphins Mind“ schrieb, hatte Delphine allein durch telepathische Anweisungen und Liebesbelohnungen trainiert und erlebte sie z.B. als sehr intelligent und bewusst, wohingegen andere Trainer, die Delphine als „dumme“ Tiere betrachteten, auch nur „dumme“ Delphine erlebten.

Die Meister der Gegenwart Seit 8 Jahren habe ich das große Glück, einmal im Jahr beruflich mit freien Delfinen schwimmen zu dürfen – auf Bimini, einer magischen, kleinen Insel mitten im karibischen Ozean. Vor kurzem, nach einer dieser zauberhaften Begegnungen, hatte ich plötzlich eine Einsicht, die banal erscheinen mag, mich aber in diesem Augenblick zutiefst nachdenklich stimmte. Mir wurde – so deutlich wie noch nie – klar, dass diese Wesen den ganzen Tag nichts anderes tun, als zu SEIN. Delfine haben keinen Besitz, den sie mit sich tragen müssen. Sie haben kein Geld auf einer Bank, um das sie sich sorgen könnten. Delfine haben sehr wahrscheinlich kein Konzept davon, sich ihren Lebensunterhalt durch Arbeit verdienen zu müssen. Kein Plan, keine Strategie, kein Gestern, kein Morgen. Stattdessen eine aneinander gereihte Kette von voll erlebten Augenblicken. Wusstest du, dass Delfine im Gegensatz zu uns bewusst atmende Wesen sind? D.h., während wir uns einen ganzen Tag lang beschäftigen können, ohne je unseren Atem wahrzunehmen, entscheiden sich Delfine für jeden einzelnen Atemzug ganz bewusst. Sehr wahrscheinlich ist dies auch einer der Gründe für die intensive Präsenz der Gegenwart, die wir in ihrer Nähe spüren. Delfine sind augenscheinlich mindestens so intelligent wie wir. Doch sie haben sich vor vielen Millionen Jahren für einen völlig anderen Entwicklungsweg entschieden. Sie bauen keine Häuser, Straßen und Maschinen wie wir. Dafür scheinen sie uns in der Kunst des gegenwärtigen SEINS und der Kommunikation weit voraus. Veit Lindau, delphin-mensch.de

Aber so ist es auch mit den Menschen um uns herum. Wir erleben genau die Welt, die wir projizieren. Wir leben als omnidirektionale Bewusstseinsblasen, die durch ein geheimnisvolles Resonanzgesetz miteinander (ob mit Mensch oder Tieren) entweder nahe oder weiter entfernt in Kontakt sind. Nutzen wir doch unsere Kraft und stellen uns immer und immer wieder die Welt genauso vor, wie wir sie gerne hätten! Dies benötigt Kraft sowie die Fähigkeit, immer wieder zum Zentrum der eigenen Schöpfungskraft zu gelangen, von der aus wir unsere Welt ständig auf’s Neue erträumen. Aber der Weg lohnt sich! Ilona Selke – www.ilonaselke.de. 1990 inspirierte ein Besuch bei Seaworld Ilona Selke die Welt der Delphine zu erkunden. Die Gefangenschaft dieser so intelligent anmutenden Wesen schockierte sie zutiefst und bewegte sie dazu, die Delphine in ihrem Ausmaß an Intelligenz, ihrer Heilfähigkeit und ihrer legendären Kapazität der Telepathie in der freien Wildbahn zu erforschen. Gemeinsam mit ihrem Mann suchte sie Delphine und Wale in vielen Meeren rund um die Welt auf. Auf Bali und in Florida, USA, bieten Sie Urlaubsseminare mit dem Fokus auf Delphine, Kommunikation durch Telepathie und innere Erleuchtung. Buch-Tipp: Ilona Selke „Weisheit der Delphine“ / „Frei wie ein Delphin“ beide im Ullstein Verlag erschienen, siehe S. 26 Ihr Hinweis: Wahre Kommunikation mit den Delphinen kann NICHT mit dressierten Delphinen in der Gefangenschaft erlebt werden, welche nur aufgrund von Futterentzug/Belohnung ihre Spiele mit den Menschen betreiben. Mit jedem (bzw. keinem) Euro Eintritt für solche Shows entscheiden wir selbst, wie Delphine leben können. Delphine helfen Menschen in Not, erfreuen uns und bewirken Heilungen – und was tun wir für sie? einfach JA 12/2011 - 01/2012

21


zum Titelthema

K

Bewusst oder nicht bewusst. Das ist hier die Frage. Ursprünglich hat der Mensch mit allem und allen in der Natur im Einklang gelebt. Seit einem Vierteljahrhundert weiß die anthropologische Forschung, dass Menschen über den weitaus längsten Zeitraum ihrer Geschichte keine Jäger und Sammler waren, obgleich dies noch heute in unseren Schulbüchern gelehrt Wenn der moderne Gebildete die Tiere, deren er sich als Nahrung wird. Menschen ernährbedient, selbst töten müsste, ten sich lediglich von würde die Anzahl der Pflanzen­ gesammelten Früchten, esser ins Unermessliche steigen. Nüssen und Samen. Homo Christian Morgenstern (1871-1914) sapiens sapiens zählt, so wissen wir heute, zu den Frugivoren, zu der Gruppe der Früchteverzehrer. Und: kollektives – nicht konkurrierendes – Handeln ist Grundlage und Hauptmerkmal des Menschseins. Lediglich der jüngste und weitaus kürzeste Zeitraum Menschheitsgeschichte – weniger als 15.000 Jahre – ist geprägt von Jagen, Töten, Garen und Fleischverzehren sowie konkurrierendem Verhalten untereinander. Tendenz zunehmend. Heute wissen wir: der Ursprung der Verhaltensänderung zum Fleisch liegt nicht, wie etwa zu vermuten wäre, im Mangel an Nahrung, nicht an Eiszeit, Dürre, Katastrophen, sondern in menschlich-allzumenschlichen Bedürfnissen: Status, Besitz und Beherrschenwollen. „Der Machtmensch isst Fleisch“, so das Fazit der Ernähungspsychologie. Dabei ist das vermeintliche „Macht euch die Erde untertan“ ein Übersetzungsfehler, so der Autor und Tiefenpsychologe Eugen Drewermann. Im Aramäischen der Bibel heißt es hingegen: „Hegt und pflegt die Erde wie Gärtner und Hirten das ihnen Anvertraute.“ Spannend die Folgen. Albert Einstein, ein Energetiker mit Weitsicht, sagte: „Nichts wird die menschliche Gesundheit und das Überleben auf der Erde so begünstigen wie eine vegetarische Ernährung.“ Er erkannte die energetischen Zusammenhänge zwischen weltweit wachsendem Fleischkonsum und zunehmender Industrialisierung der Produktion, die Tiere von beseelten

Wesen zu Stückzahlen degradiert. Er wusste ebenso um den Umgang der Menschen untereinander, vielfach geprägt durch Macht, Besitz und Ausbeutung. Ermöglicht durch Waffen und Gewalt. Hinzu kommt die Umweltzerstörung. Die Zahlen sprechen für sich: Für 1 Kilo konventionellen Schweinebraten wird u.a. der Ertrag von 3 m2 Sojaacker verfüttert. Auf dem stand zuvor artenreicher und klimaschützender Regenwald. Wenn wir essen, blenden wir jedoch all dies aus. Wir sprechen von „Filet“, „Steak“ und „Salami“ und assoziieren damit nicht die Tiere, die wir verdrücken. 1.188 ½ Tiere durchschnittlich verzehrt jeder von uns im Laufe seines Lebens. Eine fleischfreie Ernährung wird heutzutage allgemein mit Verzicht und Mangel gleichgesetzt, begründet mit scheinbar wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die „Chinastudie“, eine der größten epidemiologischen Studien belegt allerdings mit Zahlen und Fakten: Eine fleischfreie Ernährung ist gesünder. Statt in Kategorien von Mangel zu denken, können wir uns heute bewusst auf Vorhandenes und Wertvolles besinnen. Und in der Fülle des Lebens bleiben. In allen Bereichen. Im Wahrnehmen dessen, was ist, schwinden Ängste (auch vor Verlust und Mangel) und wir können einander (wieder) gleichberechtigt begegnen – auch Menschen und Tiere. Antje Hempel, Dipl. Ing. und Dipl. Soz., beschäftigte

sich mit diesem Thema näher und schrieb 2007 ein Buch über die interdisziplinären Zusammenhänge. Kontakt: www.coach-in-dresden.de Tiere waren oder sind für naturnahe Völker gleichwertige Wesen. „Fragt“ man sie nicht, dann gilt das Töten der Tiere als Mord oder Raub. Der Schamane oder die Gruppe fragt den Herren oder die Mutter der Tiere, ob diese ein Tier schicken, das sie jagen dürfen. Der Schamane hat daraufhin eine Eingebung, er hört eine Stimme oder hat eine Vision, wo die Tiere zu finden sind. Das erlegte Tier ist ein Geschenk und es wird dankbar angenommen. Wolf-Dieter Storl, Auszug aus seinem Buch „Schamanentum“, Verlag J.Kamphausen

Möchten Sie Ihre Lebensaufgaben erfahren? Erkennen Sie Ihre Lebensziele und Ihre Lernaufgaben, die sich Ihre Seele für Ihr Leben ausgesucht hat. Aus dem Kabbala Lebensbaum und dem Kabbala Energiebild, deren Berechnung aus der Zahlenmystik der Kabbala überliefert ist, lässt sich Ihre persönliche Lebensanweisung erstellen. Sie erkennen damit die wahren Ursachen Ihrer Krankheiten. Wir erstellen für Sie Ihre persönliche Kabbala Lebensanalyse zum Preis von € 39,– Besuchen Sie uns im Internet: www.kabbala.de

Kabbala Lebensanalysen Hermann Schweyer & Inge Meyer Schmiedberg 7 · D-86415 Mering · Telefon 0 82 33 / 79 58 962

22

einfach JA 12/2011 - 01/2012


Anzeigen Beitrag

Vom Informatiker zum Heiler „So ein Quatsch“, hätte Michael Herfurth aus Gera noch vor drei Jahren geantwortet, wenn ihn jemand auf neue Heilmethoden auf Basis der Quantenphysik angesprochen hätte. Heute arbeitet er selbst mit Matrix Energetics® und ist immer wieder beeindruckt von den sich dadurch eröffnenden Möglichkeiten. Als hauptberuflicher DiplomInformatiker geht er mit bodenständigem und wissenschaftlichem Verstand an die Dinge heran und blickt jetzt mit ganz neuem Verständnis auf die Vorlesungen zu Quantenphysik zurück, die während seines Studiums allgemein auf Desinteresse stießen. Abheeti Zeitz fragte ihn zu seinem Weg vom Informatiker zum Heiler und zu den Hintergründen dieser Art neuer Heilmethoden.

Hatten Sie sich bereits früher mit alternativen Heilmethoden beschäftigt? Nein, es war überhaupt nicht mein Thema. Ich glaubte ganz fest an die Schulmedizin und ans Pillenschlucken. Wie sind Sie zu dann dazu gekommen? In meinem Sommerurlaub im Jahr 2009 las ich das Buch „Das Gesetz der Resonanz“ von Pierre Franckh, welches mein damaliges Weltbild über Nacht komplett auf den Kopf stellte. Dann folgten etwa 100 Bücher und Fachzeitschriften u.a. zu den Themen Quantenphysik, Energiearbeit und geistiges Heilen. Mehr und mehr kam ich mit Menschen in Kontakt, die sich ebenfalls auf diesen spannenden Weg begaben und ich ging mit ihnen. Im Mai 2010 erwähnte eine gute Bekannte so ganz nebenbei „Matrix Energetics®“ und ich spürte sofort, dass dies genau meins ist! Ich besuchte einen Erlebnisabend, bei dem diese Methode kurz vorgestellt wurde und ich zum ersten Mal mit universeller Energie bewusst in Berührung kam. Und diesen Tag werde ich niemals vergessen! Es kribbelte in den Händen. Die Augenlider flatterten wie ein Schmetterling. Es blitzte in den Augen. Die Knie wurden weicher und weicher. Ich schwankte immer mehr, bis mich eine geheimnisvolle Energie blitzartig nach hinten zog und einfach so flach legte – mich langen Kerl von knapp zwei Metern! Da lag ich nun freudestrahlend am Boden, konnte es nicht fassen, was da eben mit mir geschah. Unbeschreiblich! Es war einfach sensationell und hat mein Leben auf einen gänzlich neuen Weg geführt. Hat sich ihr Weltbild durch diese Erfahrungen verändert? Ja, absolut. Ich glaubte früher nur an Dinge, die ich mit meinen Sinnen wahrnehmen konnte. Heute aber, durch meine energetische Arbeit, spüre ich diese wundervolle Energie und bekomme auch mehr und mehr Zugang zur geistigen Welt. Und, obwohl mir die physikalischen Grundlagen hierfür völlig klar sind, ist dies für mich noch immer wie Zauberei!

Es gibt ja zur Zeit viele Heilmethoden, die die Wörter „Matrix“ oder „Quanten“ verwenden. Was bedeutet dies konkret? Man muss sich zunächst verinnerlichen, dass Materie, so wie wir es in der Schule gelehrt bekamen, gar nicht existiert, hingegen ist alles nur Energie und Schwingung, auf die man mit seinem Geist direkten Einfluss nehmen kann. Und für all diese Energien/ Schwingungen gibt es eine universelle Ordnung – eine Matrix, quasi ein Bauplan. Im Laufe unseres Lebens wird unsere „Urmatrix“ durch zahlreiche externe Ereignisse, Glaubenssätze und andere Einflussfaktoren verändert, was z.B. zu Krankheiten führen kann. Bei Anwendung dieser Heilmethoden wird im Grunde mit Energien bzw. Quanten gearbeitet, um die persönliche Matrix zu korrigieren, beispielsweise, um hinderliche Glaubenssätze aufzulösen. Prinzipiell funktioniert dies wie beim Programmieren. Daher ist mein Weg vom Informatiker zum Heiler gar nicht so weit J Bei welchen Problemen ist es sinnvoll, dies anzuwenden? Und auf welchen Ebenen wirkt diese Heilmethode? Es ist prinzipiell alles und auf allen Ebenen möglich, wenn man es selbst zulässt! Nach meiner Ausbildung habe ich es sofort an einem Kollegen ausprobiert, der einen Hexenschuss hatte, schief lief und voller Schmerzen war. Nach einem ca. 15-minütigen Spiel mit den Quanten konnte er sofort wieder gerade gehen und war schmerzfrei. Wir beide standen fassungslos da und er konnte es nicht glauben! Solche Wunder erlebe ich seither immer wieder. Man kann schon seit einigen Jahren eine rasante Entwicklung immer neuerer, einfacherer und gleichzeitig wirkungsvollerer Heilmethoden beobachten und hört immer wieder, dass Heilung heute schneller möglich ist, als früher … Dies hängt meines Erachtens vor allem mit dem magischen Datum „21.12.2012“ zusammen, in dessen Rahmen neue, höher schwingende Energien zu uns fließen, die jedem für seine Gesundheit und sein Glück in unendlichem Maße zur Verfügung stehen. Man muss sie nur nutzen! Ich wende Matrix Energetics® bei mir täglich an und konnte mich dadurch ein riesiges Stück weiterentwickeln, wofür ich sehr dankbar bin. Wie hat diese Arbeit ihr Leben beeinflusst? Mein Leben hat sich dadurch komplett verändert. Mir ist bewusst geworden, dass ich selbst Schöpfer bin und unter dem Motto „Bewusstsein erschafft Realität“ direkten Einfluss auf mein Leben nehmen kann. Und dies tue ich auch mit enorm viel Spaß – täglich unzählige Male! Michael Herfurth – Energetisches Coaching: in Gera und Umgebung, Tel. 0170 / 906 34 15, www.matrix-herfurth.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

23


Selbstdarstellung

Wenn Geist + Bewusstsein + Hände heilen Geist-Chirurgie als ganzheitliche Heilmethode

Viele können sich kaum vorstellen, dass HeilerInnen nur mit der Kraft des Geistes heilen und schmerzlose Operationen ohne technische Hilfsmittel und Narkose durchführen. Auf den Philippinen ist aber die Der Leiter des Pilot-Projektes Winfried Veldung Geist-Chirurgie selbstbei einer Behandlung mit Heilerinnen verständlich neben der Schulmedizin für alle da. Auch aus Deutschland lassen sich dort immer mehr Patienten erfolgreich behandeln. Abheeti Zeitz sprach mit Winfried Veldung, der sich im Arbeitskreis Radionik & Schwingungsmedizin e.V. (ARS), einer Non-Profit-Gruppe, der Erforschung dieser Heilweise widmet. Haben auch Sie diese Vorurteile gehabt? Wie haben Sie die Geist-Chirurgie kennengelernt? Meine schulmedizinische Ausbildung war gut gewesen, doch ich lernte nie über den „Tellerrand“ zu schauen. Erst als Entwicklungshelfer in den Urwäldern Indochinas erlebte ich Heiler, die mit diesen einfachen geistigen Methoden mein heiles Weltbild aus Antibiotika, Cortison und BetaBlockern veränderten. Ich lernte von ihnen und ließ schmerzlos meine Skoliose, Herz und Prostata, ohne Nebenwirkungen, behandeln. Erst später befasste ich mich wissenschaftlich mit diesen paranormalen Phänomenen.

24

Was konkret geschieht bei einer solchen Therapie? Die tiefreligiösen, christlichen Heiler erkennen hell­sichtig die Krankheit, auch wenn sie noch nicht schulmedizinisch diagnostiziert ist. Mit ihrem Bewusstsein dematerialisieren sie die Krankheit, z.B. Tumore im Körper, verschieben sie psychoplastisch auf die Haut und rematerialisieren sie dort. Mit ihren Händen übertragen sie hochkarätige Heil­energien, die die Krankheit beeinflussen und heilen. Sie setzen Pflanzenheilkunde ein und kennen sich mit fremd­energetischen Geist-chirurgischer Eingriff bei Darmkrebs Besetzungen aus. einfach JA 12/2011 - 01/2012

Welche Krankheiten können auf diese Weise geheilt werden? Es wird die der Krankheit zugrunde liegende Störung behandelt. Daher haben alle Krankheiten eine Chance, erfolgreich beeinflusst zu werden, damit Linderung – Besserung – Heilung sofort, in einigen Wochen oder bis zu 6 Monaten später möglich ist. Dokumentieren Sie die Heilungschancen wissen­­ schaftlich? Der ARS möchte Geistige Heilweisen fördern und sie legalisieren. Deshalb werden diese unterschiedlichen Heilmethoden wissenschaftlich ausgewertet. Krankenkassen und Politiker lassen sich über diesen Kosten sparenden Weg informieren, begleitend zur Schulmedizin und Naturheilkunde. Schon jetzt können wir sagen, dass Geistige Heilweisen mehr als eine Chance sind: billig, schmerzlos und ohne Nebenwirkungen. Noch nie ist ein Mensch durch Geistige Heilweisen gestorben! Der Arbeitskreis Radionik & Schwingungsmedizin bietet seit Jahren für Patienten und Interessierte Therapeutische Reisen zu Heilern auf den Philippinen an. Ist es möglich, die Geist-Chirurgie auch selbst zu erlernen? In unserem PilotProjekt bieten wir Mitreisenden an, sich behandeln zu lassen. Eine 30-minütige, Auf den Philippinen individuelle Heilbehandlung, einschließlich Energie-Massage kostet 20 Euro. Dazu kommt noch von uns ein umfassendes Therapieprogramm, um die Selbstheilungskräfte anzuregen und die Lebensfreude zu stärken. Ausbildungen: Weil jeder Mensch Heilfähigkeiten hat, bieten wir auch die Geistige Heilweise „Krankheiten-Ziehen durch die Laotische-Heil-Massage“ zur Ausbildung an. Andere möchten „Anerkannte Heilerin des ARS“ werden und beginnen bei einheimischen Heilern ein Training. Erstmalig haben wir in diesem Jahr Deutsche in der Geist-Chirurgie ausgebildet. Sie lernten, den Körper zu öffnen, Tumore zu entfernen und weitere Heilbehandlungen.

Ausführliche Informationen und Kontakt: Arbeitskreis Radionik & Schwingungsmedizin e.V. Waldstraße 20, 23611 Bad Schwartau Tel.: 0451 – 28 11 84, Fax: 0451 – 88 18 675 Epost: ak-radionik@web.de Internet: www.radionik-ars.de


Musik

CD: Lex van Someren - GOLD Best

Auf seiner neuesten CD hat Lex van Someren seine schönsten Musikwerke aus den letzten 18 Jahren zusammengefasst, in denen er zusammen mit seinem musikalischen Partner Frank Steiner ca. 30 CDs und 4 DVDs produziert hat. Die traumhafte Musik ist eine Einladung, Herz und Seele zu öffnen; für Erfahrungen jenseits menschlicher und weltlicher Barrieren. Erholsame, wohltuende Klänge und Stimmen mit tiefer mystischer Qualität prägen dieses ruhige, durchaus meditative Album, wofür Lex van Someren die Songs neu eingesungen hat. Für alle Liebhaber seiner Musik, die ihn schon von den zahlreichen Konzerten kennen und auch gut zum neuen Kennenlernen seiner Klangwelten geeignet. Lex van Someren: GOLD, 69 Min. 20 €, erhältlich u.a. bei: www.someren.de (mit Hörbeispielen)

CD: Awakened Earth

Das neueste Album von Mirabai Ceiba ist ein sanftes hingebungsvolles Geschenk, das sie dem Bewusstseinswandel der Menschheit und der Erde gewidmet haben: „Mögen diese Klänge und alten Mantren dazu dienen, den Übergang in ein neues Zeitalter zu ebnen und aufrechtzuerhalten.“ Mirabai Ceiba, die Mexikanerin Angelika Baumbach und der Deutsche Markus Siebert, vereinen in ihrer Musik feine Klänge von Harfe, Klavier und Gitarre mit bei dieser CD zarten Gesangsstimmen, die sehr feine Schwingungen des Herzens anklingen lassen. Tipp: nach längerer Zeit gastieren sie am 13. Mai 2012 wieder in Deutschland, in der Dreikönigskirche in Dresden. Mirabai Ceiba: Awakened Earth, Spirit Voyage Music (Silenzio), 21 € / mp3 Album 7,56 €, Hörproben: www.mirabaiceiba.com I www.youtube.com/user/MirabaiCeiba

CD: Donnerseele

Wer hat eigentlich gesagt, dass spirituelle Musik immer soft und entspannend sein muss? Die Musik der Viatores – einem Projekt von Männern aus dem Umfeld des Arun Verlages – ist dagegen eher wie ein reinigendes Gewitter. Trommeln voller Kraft und Dynamik führen in den einzelnen Tracks in die Energie der männlichen Archetypen: Krieger, Magier, Liebhaber, König, Narr, Grüner Mann, Jäger, Sammler und Weiser tanzen um ein großes Feuer, schwitzen, schreien und lachen gemeinsam, laden jeden Mann ein, sich zu ihnen zu gesellen und diesen Ausdruck männlicher Spiritualität zu genießen. Djembe, Darbuka, Cajon und Rasseln mischen sich mit Floor-Toms, Powwow-Drums und Handclaps, mit schamanischem Gesang, mit heiserem Rufen und druidischen Mantras. Man kann den Spaß hören, die Energie füh-

len, die leidenschaftliche Verbindung des eigenen Herzens zu etwas unbeschreiblich Größerem erahnen. Im Buch, dem die CD beiliegt, beschreibt Gerhard Popfinger die unterschiedlichen Archetypen, ihre Bedeutung für Männer von heute und spart auch den Schattenaspekt der Archetypen nicht aus. Viatores: Donnerseele, Arun-Verlag, Buch 48 S., CD 69 Min. 19,95 €

CD: Wir sind unendlich …

Fast eine Stunde lang eine einzige Melodie, fast ausschließlich instrumental, mit Gitarre – geht denn das? Ja, und zwar ganz wunderbar. Die Wirkung der neuen CD von Ulrike Hirsch beruht auf einer tiefen, einfachen Schönheit und ihrer Hingabe an die Musik. Klein sind wir, so klein Was wissen wir schon vom Verborgenen Was wissen wir schon, wer die Sterne trägt Und wessen Herz in den Gezeiten schlägt

Sie trägt einen Groß sind wir, so groß davon und öffnet Viel größer noch als unser Denken reicht das Herz, ohne Wir können fühlen, die Unendlichkeit „ a b z u h e b e n “ , Ist unser Herz zum großen Sprung bereit sondern hat eine Wir sind unendlich … sanft erdende und beruhigende Qualität. So ist sie wunderbar geeignet zum Entspannen und auch als Begleitmusik. Ulrike Hirsch: Wir sind unendlich, 51 Min., nur 10 € Hörproben: www.youtube.com/liedervonUH Erhältlich u.a. bei: www.ulrike-hirsch.de

CD: Öffnung nach innen und außen

ermöglicht diese Doppel-CD. Die Klänge von Kristallklangschalen und 4 Monochorden fließen zu einer Klangmeditation zusammen, die auf tiefer Ebene entspannend und energetisierend wirkt und öffnet für Reisen in innere Welten und unendliche Weiten. Beide CDs unterscheiden sich kaum hör-, aber klar spürbar: die Instrumente wurden beim Experimentieren mit der so genannten Erdtonstimmung einmal auf 432 Hz und das andere mal auf einen Halbton höher gestimmt: Rot und Silber, Erde und Kosmos, Hier und Dort, Inside und Outside. Diese intuitive Musik passt sehr gut zum Meditieren, Entspannen oder als Begleitmusik z.B. für Yoga oder Heilbehandlungen. Klangschalen und Monochorde sind an sich schon für ihre meditative und heilende Wirkung bekannt. Die Schwingungen der Quarzkristalle, aus denen diese Klangschalen bestehen, verstärken noch einmal den kosmischen Klang, der im ganzen Körper spürbar ist und den Hörer auf eine weite Reise mitnimmt … Pina Rücker, für die Kristallklangschalen Tore in andere Dimensionen sind, gibt mit diesen auch Konzerte in Leipzig und anderen Regionen. P. Rücker / P. Becker: OPEN – Inside / Outside, Verlag Kosmos­klang, Doppel-CD mit je ca. 1 h, 21 €, erhältl. u.a. bei www.kosmosklang.de (Die Musik ist GEMA-frei u. somit auch ideal für Therapeuten u.a.) einfach JA 12/2011 - 01/2012

25


Bücher

Engel in Menschengestalt

„Seit ich die innere Gewissheit habe, dass ich nicht nur Mensch, sondern auch Engel bin, fügen sich die Puzzlestücke und Fragmente in meinem Leben zu einem schlüssigen Bild zusammen. Plötzlich hat alles Sinn.“, schreibt Sonja Ariel von Staden mit Blick zurück auf ihr bisheriges Leben. Dies ist zwar in Jahren gemessen noch nicht lang, aber dafür bereits mit vielen Erfahrungen und Erkenntnissen gefüllt, die das Buch spannend und interessant machen. In vielem kann man sich wiedererkennen und wird inspiriert, seinen eigenen Weg zu gehen, egal welche Probleme dies zu verhindern scheinen. Sonja Ariel ist Künstlerin mit Leib und Seele (bekannt z.B. durch ihre Engel- und Sternentor-Bilder) und eine Frau mit offenem Herzen und Bodenständigkeit. Wie man als Lichtwesen in einem menschlichen Körper lebt, bedeutet für sie Erfahrungen zu machen, wie sie vielen auch begegnen: Beziehungskisten, gesundheitliche Probleme und Burnout ebenso wie wundervolle Begegnungen mit Engeln und hilfreichen Menschen sowie das Finden ihrer Berufung. Erläutert anhand eigener Erlebnisse, schildert sie zudem ihre Erkenntnisse zu Themen, die viele bewegen, wie Selbstverantwortung, Umgang mit Krisen, Weiblichkeit, Channeling und innere Balance oder Schutz und Energie. Sonja Ariel von Staden: Engel in Menschengestalt, Schirner Verlag, 288 S., 14,95 €, s.a. www.sonjas-engelwelt.de

Peace Food

Unsere Ernährung kann uns krank machen – oder heilen. Dies ist das flammende Plädoyer des Ganzheitsmediziners Rüdiger Dahlke für eine Ernährung des Friedens, in dem er beschreibt, wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt. Aus seiner Sicht enthält unsere Nahrung zu viel Totes und macht deshalb unglücklich. Die Auswirkungen der Angsthormone

Entspannen im Klang

des Schlachtviehs auf unsere Seele sind zwar noch nicht erschöpfend erforscht, eine umfangreiche chinesische Langzeitstudie hat aber zweifelsfrei bewiesen, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Fleischkonsum und Krebsinzidenz gibt. Und Krebs ist aus Dahlkescher Sicht eindeutig eine Krankheit der Seele. Diesem Szenario stellt er die heilende Ernährung entgegen: Die neuesten neuro­ endo­krinologischen Erkenntnisse zeigen, welche Hormone unsere seelische Balance bestimmen und wie sie mit hochwertigen Kohlenhydraten und Fetten befeuert werden. Ein Rezeptteil mit dreißig veganen Genussrezepten zeigt, wie schmackhaft Nahrung für die Seele sein kann. Ruediger Dahlke: Peacefood, Verlag Gräfe & Unzer, 336 S., Hardcover, 19,90 €

Die Weisheit der Delphine

hat Ilona Selke so berührt, dass sie mit ihrem Mann Don Paris weltweit reiste, um mit Delphinen zusammen zu sein, sie immer besser kennenzulernen und die Phänomene näher zu erforschen. Diese Erlebnisse treffen zusammen mit ihrer spirituellen Entwicklung und verweben sich zu immer neuen Erkenntnissen. In diesem Buch lässt Ilona Selke die Leser teilhaben an ihren Erfahrungen mit Delphinen, die die Grenzen unserer Alltagswelt sprengen. Detaillierte Schilderungen von diesen Begegnungen wechseln sich ab mit Erzählungen von Seminaren, Vorträgen und Alltagserlebnissen, welche ihr wichtige Erkenntnisse zu den vielfältigen inneren Welten und multidimensionalen Bewusstseinsräumen vermittelten. Einerseits ist all dies so interessant, dass man schnell alles durchlesen möchte, andererseits ist in den Berichten aber eine solche Fülle an Wissen und Erkenntnissen verborgen, dass man manches langsamer lesen wird, um die Auswirkungen dessen auf unser Leben voll zu verstehen. Ilona Selke: Die Weisheit der Delphine, Allegria / Ullstein Taschenbuch, 267 S., 7,95 €, siehe auch S. 20/21 + www.ilonaselke.de

Meditative Klangreisen mit Kristallschalen auch auf CD OPEN (INSIDE/OUTSIDE) LICHTFLUG von KaShaayaNada - Der Duft des Klanges Kosmosklangverlag für Stille Musik Leipzig, Hans-Poeche-Str. 2 0341-1499444

K R I S TA L L K L A N G S C H A L E N

26

einfach JA 12/2011 - 01/2012

individuelle Klangreisen: Kosmosklang.de / 0341-3191166 Leipzig, Trufanowstrasse 35


Bücher CLAIRE 67x204 KGS:Layout 1

23.10.2011

14:29 U

Hofgang im Handstand

„Das Gefängnis war das Beste, was mir in meinem Leben passieren konnte“, beschreibt Uwe Woitzig seine Lebensgeschichte, die Geschichte einer radikalen Umkehr. Es war ein tiefer Fall: von einem Leben unter den Reichen und Schönen in den Knast. Der Finanzjongleur saß 5 Jahre wegen Betrugs in dreistelliger Millionenhöhe ein. Vorher erfolgsverwöhnter Narziss, lernt er jetzt eine ganz andere Seite des Lebens kennen: erniedrigt und gedemütigt zu werden, ausgeliefert und absolut fremdbestimmt zu sein. Doch dann begreift er, dass ihn die Machenschaften der Finanzwelt und die ungeschriebenen Gesetze des Lebens im internationalen Jetset wesentlich stärker in Unfreiheit gehalten haben, als die ihn umgebenden Gefängnismauern. Die extreme Situation der Haft eröffnet eine einzigartige Chance: In der Zwangsgemeinschaft der Häftlinge vermag er authentische Beziehungen und Freundschaften aufzubauen, was er bei seiner Jagd nach dem großen Geld fast verlernt hatte. Durch Meditation und spirituelle Techniken erfährt er im Gefängnis seine persönliche Transformation und verlässt es als ein Mensch, der jetzt seinem Herzen statt dem Verstand folgt. Endlich kann er sein Leben vom Kopf auf die Füße stellen …

Das Leben gestalten mit der Macht der Magie

Uwe Woitzig: Hofgang im Handstand, Integral Verlag, geb., 336 S., 19,99 € / eBook 15,99 €

Die Große Liebe

gibt es doch, meinen Barbara und Guido Vödisch – und man glaubt es ihnen. Selbst in romantischsten Liebensromanen wird man kaum so oft das Wort „Liebe“ vorfinden wie in diesem Buch. Und trotzdem wirkt es nicht platt – im Gegenteil: wenn die beiden auf ihre 23 gemeinsamen Jahre zurückblicken, spürt man die Tiefe ihrer Liebe und wird bestärkt, dies auch zu leben. Abwechselnd schildern sie ihre jeweils eigene Sicht auf gemeinsame Erlebnisse und zu Themen, die in jeder Beziehung relevant sind – aus weiblicher und männlicher Sicht, sehr klar und offen, mit viel Humor, so dass es ein interessantes Buch für Frauen und Männer ist. Es ist kein klassischer Beziehungsratgeber mit Tipps, wie man sich am besten verhalten soll. Nur eine Erkenntnis ist entscheidend: Liebe ist, alle Vorstellungen aufzugeben, wie Liebe zu sein hätte. Dies vermittelt Barbara Vödisch, die selbst der Liebe auch in ihrer höheren Form, dem DaSein, gewahr wurde, mit immer neuen Worten und Beispielgeschichten, die wie ein Mantra wirken: je öfter man dies liest, umso tiefer sinkt das Wissen nach innen und entfaltet eine magische Wirkung.

320 Seiten · € 16,99 [D] ISBN 978-3-7787-7446-5

Ein inspirierendes, alltagstaugliches Buch für Hexen und Magier, die mehr wollen, als vorgefertigte Zaubersprüche zu rezitieren. Es erschließt den spirituellen Horizont modernen Hexentums – die wahre Basis für erfolgreiches magisches Wirken.

www.ansata-verlag.de

Barbara und Guido Vödisch: Und es gibt sie doch – Die Große Liebe, Verlag Kamphausen, 180 S., 14,95 € / eBook: 11,99 € einfach JA 12/2011 - 01/2012

27


Beitrag

Erkenne Dich selbst … Erkenne Deine Mutter Durch die Heilung der Mutterbeziehung der Göttlichen Mutter begegnen von Thomas Young Als Menschen haben wir alle auf unserer Lebensreise eines gemeinsam: Wir sind aus unserer Mutter heraus geboren. Für die mehrmonatige Dauer des Aufenthalts ist ihre Gebärmutter unser ganzes Universum – mehr noch: wir haben eine spirituelle Erfahrung des Einsseins, die für diesen Aufenthalt kennzeichnend ist. Wenn wir sehr viel später im Leben als langjährig spirituell Meditierende in unseren Kontemplationen und Gebeten ein Erleben des Einsseins suchen, stoßen wir auf eine Ebene in uns, die mit dieser Urerfahrung im Mutterleib verknüpft ist. Wir wünschen Einheit, ohne jedoch regressiv zu werden, sprichwörtlich in den Mutterleib zurück zu wollen. Der Charakter der bis dahin entwickelten Beziehung zur personalen Mutter spiegelt unsere Beziehung zur transpersonalen Mutter. Ist die Mutter eine karge Frau, wird das Universum uns auf dieser Ebene karg erscheinen. Ist sie übergreifend, werden wir – egal ob als Mann oder Frau – Abwehrmechanismen entwickeln, ihre Energie und damit gleichzeitig die Fülle des Universums von uns wegzuhalten, ist sie eine verrückte Frau, werden wir dem Universum vielleicht misstrauen. Die Beispiele ließen sich in endlosen Variationen fortführen, entscheidend ist, dass auf einer unbewussten Ebene das Erleben der Göttlichen Mutter von unserer personalen Mutterbeziehung vorgeprägt wird. Eine bewusste spirituelle Praxis kann hier segensreich einwirken, indem zunächst das Herz als Fundament und Brennpunkt spiritueller Energieaufnahme und -weitergabe über tägliche Meditation kultiviert wird. Durch das Halten dieses Dritten Raumes jenseits aller personalen Abwehr- und Kontrollmechanismen erlangen wir Schritt für Schritt Zugang zu transzendenten spirituellen Ressourcen. Im Idealfall erleben wir in einer Herz-Einweihung eine Referenzerfahrung, die uns nicht mehr an der alles durchdringenden, kraftvollen Existenz des Numinosen zweifeln lässt und auf die wir danach im jeweilig persönlichen Alltag zurückgreifen können. Das Herz ist hierbei mehr als nur eine Metapher. Es ist einübbare und erlernbare Realität. In der Tradition antiker

28

Mysterienschulen werden die Wege des Herzens in unterschiedlichsten Arten und Weisen besungen, beschworen, durch Gebete eingeladen oder schlicht in Demut und Gnade gegangen. Das nur einmalige physische Durchströmtsein von Herzenergie kann ein so machtvolles Erleben sein, dass es einen zentralen Wendepunkt in unserer Biographie markiert. Ist der Herz-Zugang einmal etabliert, erlangen wir die Fähigkeit, uns selbst spirituell zu nähren oder besser: durch unsere Offenheit nähren zu lassen. Jetzt wird das Herz zur Mutter und wir können die Überreste alten Denkens und Fühlens, die sich in unserer Physikalität verankert haben, mit ihm anund auflösen. Wir beschreiten einen neuen Weg in eine höhere Form der Liebe. Eine Sichtweise, welche die personale Mutter als eine Repräsentantin der Göttlichen Mutter sieht, ist hierbei essentiell. Denn egal, wie weise oder närrisch, perfekt oder unperfekt, klagend oder juchzend, liebend oder leidend diese Repräsentanz auch ausfallen mag, hinter ihr steht die Göttliche Mutter und die personale Mutter wird allein durch das Bereitstellen (ein seltsames Wort) ihrer Gebärmutter zu ihrer Jüngerin. Nur dadurch erlangen wir Existenz und Verkörperung – und für die Schenkung dieses Lebens gebührt ihr höchster Dank. An genau dieser Stelle schlägt die Energie dann häufig in ihr Gegenteil um und wird ohne erwachtes Herz kritisch. Da Mütter dieses naturgegeben spüren, wird der Dank mehr oder weniger verblümt oder unverblümt erwartet bzw. durch Manipulation eingefordert. Können wir auch jetzt noch bewusst bleiben? Da ist das Beispiel des amerikanischen Yogalehrers, der in Indien bei seinem Guru tiefe Erleuchtungserfahrungen macht, zurückkehrt in die Staaten, sofort beginnt sehr erfolgreich Workshops zu geben und nach einem halben Jahr beschließt, jetzt könne er einmal seine Eltern besuchen, den Fuß über die Türschwelle setzt, eine Bemerkung mit schrägem Blick von seiner Mutter bekommt … womit seine ganze spirituelle Energie in sich zusammen fällt wie ein Kartenhaus. Wir können, um ein mythologisches Bild zu nehmen, auch sagen: die personale Mutter ist die Torhüterin auf dem Weg zur Göttlichen Mutter. Schaffen wir es nicht, vor ihr in Liebe stehen zu bleiben, wird der Weg in die transpersonalen Bereiche der Göttlichen Mutter nicht frei. Schaffen wir es nicht, in Vergebung zu sein, in Freiheit, in Wahrheit, in Liebe, bleibt der Weg verschlossen. Wir scheitern an ihrer Ersten Repräsentantin.

Wenn sich der Zugang zum Herzen öffnet, können wir eine höhere Form der Liebe erfahren. einfach JA 12/2011 - 01/2012


Anzeigen Beitrag Format b 67 x h 100

Wie sehr dieses Stehen vor ihr oder diese Beziehung von Projektionen durchsetzt ist, wird deutlich, wenn wir die unterschiedliche Wahrnehmung von Geschwistern betrachten. Da steht ein amerikanischer Mystiker am Grab seiner Mutter mit seinen beiden Brüdern und jeder der drei Männer hält eine Grabrede. Die Trauergemeinde hat den Eindruck, sie sprechen über drei völlig unterschiedliche Frauen – so weit geht die Wahrnehmung auseinander. Die Zurücknahme aller Projektionen ist daher spirituell unverzichtbar und gleichzeitig eine der am schwierigsten lebbaren Verhaltensweisen. Ist es doch in jedem Falle das Gegenüber, das projiziert und nicht wir, oder? Ganze Beziehungsromane und Opern künden von diesem einzigartigen Phänomen, und auch hier spielt die personale Mutter als allererste Projektionsfläche eine nicht zu unterschätzende Rolle. Erst wenn unser Blick auf sie ein gewandelter, neutral liebender ist, wird der Weg frei in ungeahnte Sphären, die den Alltagsverstand übersteigen. Dies bedeutet dann Respekt in der eigentlichen Bedeutung des Wortes: re-spicare, zweimal schauen, genauer schauen, schlussendlich durch sie hindurch schauen. In diesem Sinne wünsche ich eine freudvolle Selbsterkenntnis. Erkenne Deine Mutter – Erkenne Dich Selbst.

Für mehr Geist und Seele im Gesundheitswesen 11. Kongress Geistiges Heilen 05.10.- 07.10.2012 in Rotenburg a.d. Fulda

Der Dachverband Geistiges Heilen e.V. ist ein Zusammenschluss von Heilern, Heilerverbänden, Ärzten, Heilpraktikern, Patienten und engagierten Laien und vertritt mehr als 5.000 HeilerInnen. Er klärt auf über Möglichkeiten und Grenzen geistiger Heilweisen, informiert über Aus- und Weiterbildung und vermittelt HeilerInnen in Wohnortnähe. DGH-Geschäftsstelle • Steigerweg 55 • D-69115 Heidelberg Tel. +49 (0)6221-16 96 06 • Fax +49 (0)6221-16 96 07 info@dgh-ev.de • www.dgh-ev.de

Thomas Young möchte Menschen in ihren Herzen berühren – und viele haben genau dies mit ihm erfahren. Der in Deutschland geborene Weisheitslehrer wird für seine Klarheit, Liebe und einen herz­er­fri­schenden Humor geschätzt. Seit vielen Jahren bringt der Mystiker, der glücklich auf Big Island Hawaii lebt, die Menschen in Kontakt mit der alchemistischen Kraft des Herzens. Durch ständige Vortragsreisen und Workshops in Europa und den USA ist er einem größeren Publikum bekannt. Selbsterkenntnis durch die Heilung der Mutterbeziehung ist sein neuestes Projekt. Er gibt dazu Workshops und hat auch eine neue CD herausgebracht. Hörtipp – CDs von Thomas Young, die Heilung und Klärung auf tiefen Ebenen unterstützen und den Kontakt mit dem eigenen Wesenskern und großen Potential ermöglichen: Neu! Mother Healing – Das Heilen der Mutterbeziehung • 7 Generationen – Die Klärung der Ahnenreihen • Heilung geschieht – Das Wunder möglich machen • Divine Blueprint – Kontakt zur Höchsten Essenz Lesetipp: Thomas Young, Willkommen im Herzen, Integral Verlag Bestellbar u.a. über: Büro Thomas Young, Tel 07563 / 915355, info@thomasyoung.net Weitere Informationen (auch zu Workshops in Deutschland): www.thomasyoung.net einfach JA 12/2011 - 01/2012

29


Selbstdarstellung

Mehr Gesundheit, mehr Liebe, mehr Geld und Erfolg mit den „Russischen Methoden“. Stell Dir vor, Du setzt auf nur eine Lösung und katapultierst Dich damit in das Leben, das Du Dir schon immer gewünscht hast. Eines, das unglaublich schön, reich und befriedigend ist. Die Lösung hierzu existiert bereits. Existiert in Dir. In Deinem Bewusstsein. Die Veränderung der persönlichen Realität mit Hilfe von Zahlenreihen, Farben, Tönen und geometrischen Figuren. Bei den Bewusstseinstechniken nach der Lehre von Grigori Grabovoi, Arcady Petrov, Mirsakarim Norbekov und anderen, den so genannten „Russischen Methoden“, handelt es sich um eine rein energetisch-informative Methode. Die Wirksamkeit dieser Methode ist außerordentlich und basiert auf der Funktionsweise des NPA - Neuroplastischen Assoziierens. Mit dieser ist es möglich, vielschichtige Änderungen in der persönlichen Realität vorzunehmen. Es ist möglich die Gesundheit wieder herzustellen, den Körper zu regenerieren und zu verjüngen, Beziehungen zu harmonisieren und finanzielle Situationen zu klären und neu auszurichten. Wie kann man sich so etwas erklären? Nach Grigori Grabovoi ist der Mensch von einem Informationsfeld umgeben, in dem der Bauplan des Körpers in seinem “Originalzustand” enthalten ist. Geistige Blockaden und unterbewusste, selbstsabotierende Muster und Programme können dieses Informationsfeld stören. Die Folge können auch Störungen auf organischer Ebene sein. Wird diese Blockade aufgehoben, richtet sich z.B. ein Organ (seine Zellen) wieder nach dem ursprünglich gewollten „Bauplan“ aus. Das Aufheben der Blockade geschieht durch besondere Bewusstseinstechniken (NPA) gepaart mit dem Wissen um den Aufbau des Informationsfeldes.” Das neue Wissen für eine neue, leichte Zeit!

30

Basis dieser Techniken ist die wissenschaftlich anerkannte Tatsache, dass der Geist die Materie steuert (als Ergebnis des NPA). Mit diesen Techniken werden in Russland seit 1992 an mehreren wissenschaftlichen und medizinischen Instituten von Ärzten, Heilern und Wissenschaftlern viele außergewöhnliche Heilungs- und Veränderungserfolge erzielt, dokumentiert und notariell beglaubigt. einfach JA 12/2011 - 01/2012

Grigori Grabovoi

Wir können Ereignisse, Finanzen, Beziehungs-, Gesundheits- und Alltagsprobleme „steuern“. Mit den „Russischen Methoden“ wurde ein weiteres kraftvolles Handwerkszeug aus dem Baukasten des NPA zur Verfügung gestellt, welches schnell und insbesondere auch von Laien leicht zu erlernen ist und sofort angewendet werden kann. Hauptmerkmale der Lehre sind: 1. Verständnis über die Struktur des menschlichen Bewusstseins 2. Erkrankungen und ihre Ursachen 3. Verständnis über das Feld der „Schaffenden Informationen“ – dem Raum, in dem Realität entsteht 4. Die Regenerierung und Wiederherstellung der Wirbelsäule, von Organen und die energieinformativen Punkte der Wirbelsäule 5. Wiederherstellung des Organismus des Menschen durch die Konzentration auf Zahlenreihen 6. Verjüngung des Organismus 7. Steuerung der eigenen Realität 8. Harmonisierung von Beziehungen und Finanzen Das Besondere daran: Zu Beginn des Workshops verbindet sich die „Gruppe“ miteinander zu einem „morphischen“ Feld. Bei jedem Teilnehmer der Gruppe wird geprüft, ob es blockierende unterbewusste Muster, Über­zeugungen bzw. Glaubenssätze gibt. Sind solche Blockaden vorhanden, werden diese gemeinschaftlich aufgelöst. Erst mit der Auflösung dieser möglichen, selbstsabotierenden Glaubenssätzen ist eine erfolgreiche und nachhaltige Veränderung der eigenen Realität möglich und der Weg für eine erfolgreiche Arbeit mit den Russischen Methoden frei. Basisimpuls ist von Grigori Grabovoi und dem SVETCentre autorisiert, diese Lehre im Rahmen von Workshops, Seminaren und in der Einzelbegleitung weiterzugeben. Hierzu bedienen wir uns in den Erlebnis-Seminaren und -Workshops modernster Super-Learning-Techniken und den Methoden für integrative Informationsverarbeitung, die es Ihnen ermöglichen das Gelernte sofort in Ihren Alltag zu integrieren.


Anzeigen Beitrag

Ruth Hermann, Workshop-Teilnehmerin aus Berlin, schreibt: „Es ist das gewaltigste, was ich in meinem Leben bisher erleben durfte… Ich kann wieder am Leben teilnehmen... Veränderung ist wahrlich möglich. …Vielen Dank.“

Vorankündigung Vom Mangel zur Fülle ... man muss nur wissen wie! Der 3-tägige Workshop „Erwecke den Geldmagneten in Dir“ kommt.

Willkommen in der Welt von Basisimpuls. Einer Welt voller Möglichkeiten, einer Welt der Entwicklung und einer Welt, in der Veränderung möglich ist. Unser Streben besteht darin, Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten dabei zu unterstützen ihre Träume zu verwirklichen und Veränderung Wirklichkeit werden zu lassen. Basisimpuls = Ergebnisse BASIS-Erlebnis-Workshop – 2 volle Tage: 28. – 29. Januar 2012 in Chemnitz jetzt mit Workshop-Gebühr: EUR 210,00* ktur neuer Stru Für Wiederholer: EUR 120,00

Start in Braunschweig 09. – 11. März 2012. Chemnitz: 30. März – 01. April 2012 Weitere Infos unter www.basis-impuls.de Kontakt und weitere Informationen:

(*Frühbucher-Gebühr, bei Buchung und Anmeldung bis 12.01.2012, sonst EUR 270,00)

Termin für den AUFBAU-Workshop: 27. Januar 2012 in Chemnitz Workshop-Gebühr: EUR 140,00 (nach Teilnahme am Basis-Workshop)

Telefon: 05371.89 59 870 oder 0172.511 91 88

Termine für EINZEL-Sitzungen mit Holger: 26. Januar 2012 in Chemnitz

E-Mail: kontakt@basis-impuls.de Web: www.basis-impuls.de

Damian und Holger

Mit Spaß … Ballast abwerfenFliegen und stark werden wie eine Wildgans Qi Gong Übung: Fliegen wie ein Adler Sie stehen in offener Grundstellung, nicht zu breit. Lassen Sie Ihre Handgelenke während der gesamten Übung locker. Bewegung: Sie richten den Körper auf und stellen sich auf die Fußballen. Dabei haben Sie ein Gefühl des Hochziehens und Wachsens. Gleichzeitig schweben die Arme seitlich bis in Schulterhöhe nach oben und halten kurz inne. Jetzt lockern Sie leicht die Schultern und lassen die Arme sanft ein wenig nach unten sinken. Auch Ihr Körper sinkt wieder auf die Fersen. Wiederholen Sie diese kleine „Flügelbewegung“ 5mal, nach dem sechsten Mal sinken Sie vollständig zurück in die Grundstellung. Atmung: Beim Hochsteigen atmen Sie ein. Beim Sinken atmen Sie aus. Vorstellung: Es entsteht ein Gefühl von innerer Gelassenheit, Freude und Freiheit. Sie schweben in der Luft und schauen auf die Erde hinunter. Alle vorher überwältigend erscheinenden Probleme werden überschaubar und relativieren sich. Wirkung: Die Übung löst innere Anspannung und wirkt körperlich und geistig befreiend. Sie hilft bei Nervosität, Schwindelgefühl, Neurosen sowie dem Gefühl der Überforderung und des Zerspringens des Kopfes. Einzeln geübt wirkt diese Figur bei allen chronischen Erkrankungen positiv. Horst-Rainer Rust leitet das Qi Gong Zentrum Dresden. Die in dieser Serie veröffentlichten Übungen mit Cartoons stammen aus seinem Buch „Glücks Qi Gong – Mit Spaß entspannen“, erhältlich u.a. bei www.qigongdresden.de

einfach JA 12/2011 - 01/2012

31


kurz & bunt

Aktuelle Messen in der Region 14.+15. Jan Chemnitz: Balance & Spirit, Stadthalle

www.stadthalle-chemnitz.de

27.-29. Jan Leipzig: Esoterik- und Naturheiltage www.esoterik-naturheiltage.de

28.+29. Jan Chemnitz: Harmonie

im Kraftwerk e.V., www.cmck.de

03.-05. Feb Dresden: aktiv+vital

MESSE DRESDEN, www.aktiv-vital-messe.de

Messe „Balance & Spirit“ in Chemnitz.

Wer sich zu Neujahr eine gesündere Lebensweise vorgenommen hat, der kann auf sich dieser Messe für bewussteres Leben gleich am 14. und 15. Januar nach passenden Angeboten umsehen, beraten lassen und einiges gleich kurz ausprobieren. Aber auch alle, die nicht nur zum Jahreswechsel daran denken, werden in der schönen Atmosphäre der für diese Messe speziell ausgestatteten Stadthalle Neues entdecken können und sich bei interessanten Vorträgen umfassend informieren können. Das Spektrum umfasst vorbeugende Gesundheit, Ernährung und alternative sowie Naturheilverfahren. Parallel dazu findet erstmals die Messe „NaturVital“ statt, die sich insbesondere den Themen vitale Ernährung und Fitness widmet. Zusätzlich: „Bodywork Lounge“ zum Entspannen bei einer Massage, „Raum der Stille“ mit Meditations- und Entspannungsübungen, Bühnenprogramm u.a. mit Klangschalen und Gongs, Kochshow und ganztägiges kostenloses Seminarprogramm. Infos und Vortragsprogramm: www.stadthalle-chemnitz.de/ balanceundspirit Öffnungszeiten: Sa+So, 10-18 Uhr Eintritt: 7,50 € / 5 € erm. / Kinder bis 16 J. frei

Esoterik- und Naturheiltage in Leipzig.

32

Nach einem gelungenen Start im letzten Jahr laden die Esoterik- und Naturheiltage vom 27. bis 29. Januar 2012 alle interessierten Besucher in das Alte Landratsamt (Tröndlinring 3) ein. Durch die Nähe zum Hauptbahnhof und der Innenstadt ist dies schnell und einfach auch zu Fuß erreichbar. Die Messe widmet sich wieder ganzheitlich orientierten Lebens- und Heilweisen und zeigt viele Wege und Möglichkeiten, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu stärken. Es werden aber nicht nur Räucherstäbchen, Heilsteieinfach JA 12/2011 - 01/2012

ne und Klangschalen angeboten, sondern die Besucher treffen auch auf Aurafotografen, Hellseher, Handleser und Astrologen. Man findet alles von Aromatherapie bis Yoga, von Karma bis Channeling, von Feng-Shui bis zu Jenseitskontakten, Geistheilung, Engelenergie, Lebensberatung und Kartenlegen sowie jede Menge Fachliteratur und Entspannungsmusik. Mit vielen Beratungs- und Behandlungsangeboten sowie umfangreichem kostenfreiem Vortragsprogramm. Infos und Vortragsprogramm: www.esoterik-naturheiltage.de Öffnungszeiten: Fr 14-18 Uhr / Sa+So 10-18 Uhr Eintritt: 8 € / 6 € erm. / Kinder bis 12 J. frei Preistipp: 10 € Dauerkarte für 3 Tage

12 Jahre Messe HARMONIE 11 Einheit von Körper, Geist und Seele

Naturheilkunde Alternativmedizin Traditionelle Chinesische Medizin

Ganzheitsmedizin Tierheilkunde Lebensberatung Lebenshilfe

28.-29. Januar 2012 • Chemnitz Kraftwerk e.V. • Kassbergstr. 36 • 09112 Chemnitz

03.-04. März 2012 • Leipzig

Städt. Kaufhaus (Veranst.-zentrum) • Universitätsstr. 16 • 04109 Lei.

14.-15. April 2012 • Marienberg „Heil-Impulse“ • M’arena Sport- und Freizeitcenter

Oktober 2012 • Dresden Veranstalter: Congress Messe Center Kleiner • www.cmck.de Anmeldung für Aussteller: 0371 / 2 82 12 15 • messe@cmck.de

24. Dez. „Lichter im Schnee“ lautet das

diesjährige Motto des alljährlichen Winterfestes im Osho Manjusha Meditations Zentrum, wo sich nicht nur Freunde immer wieder wohl fühlen, sondern man auch als neuer Gast leicht Kontakt finden kann. Gelegen im Osterzgebirge bei Dresden, direkt am Waldesrand, kann man die Ruhe des Winters genießen, sich von einem sanften Fest berühren lassen, die Wärme der Herzen spüren und dann mit nach Hause tragen. Schöne Überraschungen inklusive … Sa, 24.12. 14 bis ca. 23 Uhr, mit Festessen Ort: 01762 Schmiedeberg, Niederpöbel 27 Info: Tel. 03505222456, www.oshomanjusha.de Preiswerte Über­nachtung vor Ort möglich Außerdem: 25.12.-1.1. Stille-Retreat und 31.12. stille Feier zum Jahreswechsel


kurz & bunt

Parimo - Bewusstseinskongress

Liebe, am

12. Mai

Licht & Harmonie

2012 im

Stadt-Gut in Berlin-Buch

Anmeldung & Programm unter: www.parimo.de

2. Saint Germain Kongress. Diesmal vom

10.-11. März 2012 in Pullach (München) unter dem Motto „Nur die Göttliche Liebe zählt!”. Die Initiatorin Barbara Bessen, die Saint Germain channelt, erklärt dazu: >Der Weg des Menschen in seiner Meisterschaft birgt in sich, dass man die eigene Freiheit wählt, was immer das individuell auch bedeutet. Damit verbunden ist natürlich, das eigene Herz weit zu öffnen, um alte Erfahrungen loszulassen, sich mutig und frei neuen Begegnungen zu stellen, und so den weiteren Pfad der Meisterschaft zu beschreiten. Die Wege, das eigene Herz zu öffnen, sind vielfältig. Einige Menschen meditieren viel, andere lesen und öffnen sich so den Göttlichen Instanzen. Andere besuchen gern Seminare, noch andere widmen sich den neuen Wissenschaften. Wieder andere lauschen still in ihr Herz hinein und versuchen, von dort aus Inspirationen für das irdische Leben zu bekommen. Saint Germain empfiehlt den weiblichen Weg der Herzöffnung. < Für den Kongress sind inspirierende Gäste eingeladen, die sich mit der Göttlichen Liebe beschäftigen, wie Fe San Mülders, Christian Opitz, Siranus von Staden, Ingrid Auer, Dieter Broers, Ana Pogačnik, Boris Lukács, Jasmuheen u.m. und Helmut Herzog, Dechen Shak-Dagsay und das Phönix Trio werden mit Musik die Herzen erobern. Info & Anm.: www.zukunftskongress-hamburg.com

„Ein Raum mit Seele für Räume mit Seele“

Es sind weit mehr als nur die Wände und die Quadratmeter, die einen Raum ausmachen. Wer mit Menschen tiefe spirituelle Wege geht, weiß, wie wichtig das Ambiente und die Atmosphäre eines Raumes sind und dass viele Details den Erfolg der Arbeit entscheidend beeinflussen können. Die mit Herz und Feingefühl kreierten, lebendigen Räume für diese Arbeit haben besondere Würdigung und Achtsamkeit verdient. Der Raumkatalog ist ein Treffpunkt für die Anbieter und die Nutzer solcher Seelenräume und bringt beide Seiten auf eine feinfühlige Weise zueinander. Neben allen wichtigen Raumdaten zeigt er vor allem viele Bilder der Räume, damit die Suchenden den für ihre Arbeit besten Ort auswählen können. In diesen Tagen feiert der Raumkatalog seinen online-Start und wartet deshalb mit Eröffnungsangeboten auf. Erklärtes Ziel des Portals ist es, Schnittstelle speziell für die Vermittlung von Räumen für spirituelle Angebote zu sein. Dabei orientiert sich der Raumkatalog an seinen Nutzern: Mit Achtsamkeit und Sorgfalt kreiert er für seine Gäste eine einladende und hilfreiche Atmosphäre. http://raumkatalog.de – Eigene lichtvolle Räume vorstellen oder sie finden. Eröffnungsangebote für Raumanbieter bis zum Jahreswechsel

Holz, Geometrie und die Blume des Lebens. Die Heilige Geometrie mit der Blume

des Lebens ist eine uralte Sprache, die den Aufbau des sichtbaren Universums beschreibt und durch Drunvalo Melchizedek bekannt geworden ist. Es gibt innerhalb der Geometrie viele Symbole, die eine tiefe Bedeutung für den Aufbau des Universums haben. Die Blume des Lebens beinhaltet alles Wissen der Geometrie in verdichteter Form. Die Platonischen Körper sind die Grundbausteine der Kristallwelt. etc. Das Wissen um diese Geometrischen Symbole wurde zu allen Zeiten erforscht und neu interpretiert. Was liegt also näher, als unsere lokale Tradition des Baumschmuckes aus Holz zu kombinieren mit der Formensprache der Geometrie? Durch umfangreiche Konstruktionen und filigrane Techniken aus dem Erzgebirge gibt es jetzt viele Symbole der Geometrie als Geschenk, als Baumanhänger oder einfach nur zur Betrachtung der Schönheit. Bestellen Sie hier gleich online: >>> www.shop.pythagoras-institut.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

33


Programmvorschau

Sie möchten sich auch mit einer Programmvorschau präsentieren?

10 € netto je 100 Zeichen

Perureise „Menschen und Kultur – intensiv und individuell“ 21.4.-12.05.2011/ 06.10.-27.10.2011 Peru ist atemberaubend. Besuchen Sie im Rahmen einer geführten Kleingruppe die steinernen Zeugen alter Hochkulturen oben in den Anden, erleben Sie die mystische Wolkenstadt Machu Picchu bei Sonnenaufgang, besuchen Sie abseits wohnende Bergfamilien, philosophieren Sie über zugeschnittene Felsen sowie die alten Mythen der Ureinwohner, fahren Sie zum mythenreichen Titicacasee und verbringen Sie ausreichend Zeit mit seinen Bewohnern, staunen Sie über einen der tiefsten Canyons der Welt, halten Sie die Luft an, wenn sich die riesigen Götterboten, die Kondore, mit den Morgennebeln erheben und ganz nah an Ihnen vorbeifliegen, fliegen Sie über die geheimnisvollen Linien bei Nazca, entspannen Sie in der Oase Huacachina und fahren Sie auf dem Pazifik

zu den Pinguinen und Seelöwen. Kommen Sie mit in eines der geheimnisvollsten und kontrastreichsten Länder der Welt – nach Peru! Andreas Wickleder hat viel Zeit mit Einheimischen verbracht, abseits der der Touris­ten­pfa­de alte, ge­heim­nis­volle Plätze besucht, von den alten Traditionen und der Kultur gelernt und hinter die Kulissen der Fassaden geschaut! Infos zu Reise­be­glei­tungen in Peru und Argentinien: www.wickleder-travel.com

Sie suchen schnelle und verblüffende Lösungen? Besuchen Sie ein Coaching mit Systemischer Aufstellung Kennen Sie das? • Es geht nicht so recht vorwärts - aber Sie brauchen eine schnelle Lösung? • Sie möchten Hindernisse er­kennen und überwinden? • Es passieren immer wieder ähnliche „Pannen/Partner­probleme/Rück­schläge“, Sie möchten das ändern? • Sie möchten mit Ihrem (Ge­schäfts)partner / mit einem neuen Geschäfts­ modell neu durchstarten? Aber wie? • Sie möchten Ihre Stärken und Fähigkeiten, Ihr „optimales Umfeld“ neu entdecken? Das sind nur einige von vielen mög­lichen Fra­ge­stel­ lungen, die eine Systemische Auf­stel­lung schnell und

effizient aufklären kann. Es gibt die Möglichkeit zu zweit oder in kleinen Gruppen mit Figuren zu arbeiten, oder die Aufstellungsseminare zu besuchen – siehe www.changeaufstellungen.com Nichts ist so beständig wie die Veränderung, aber nichts ist schwieriger als in ständigen Veränderungsprozessen zu leben.

Spontanes Qi Gong mit Meister Chen Zhi aus Taiwan „Geist - Seele - Essenz in Harmonie bringen“ - 17.-19. Februar 2012

34

Spontanes Qi Gong kann als die natürlichste und ur­sprüng­ lichs­te Form des Qi Gong bezeichnet werden und führt sehr direkt und einfach zu unserer eigenen Intuition. Das Qi Gong von Meister Chen reinigt den Körper auf der gesamten Zell- und karmischen Ebene und kann unseren Ge­sund­ heits­zu­stand, sowohl auf der körperlichen wie auch der seelischen Ebene in kurzer Zeit sehr intensiv verbessern. Sie üben ohne vorbestimmte und zu erlernende Be­we­ gungs­abläufe und folgen nur ihrer individuellen Form. Sie lernen loszulassen und ihre innere Kraft zu entwickeln. Übungen in Bewegung wechseln sich ab mit inten­siven Meditationen im Sitzen. Wenn wir üben, hilft uns Meister Chen unseren eigenen Körper zu reinigen. Es entsteht ein Gefühl von Leichtigkeit, Harmonie und Kraft. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt. Ihr Geist wird sehr wach und hilft Ihnen, auch im Alltag zu klaren Entscheidungen für sich und Ihr Leben zu kommen. Diese Möglichkeit eines besonderen und sehr tiefgehenden Qi Gong Erlebnisses sollte sich niemand entgehen lassen. einfach JA 12/2011 - 01/2012

(Begrenzte Platzkapazität, Teilnahmebestätigung in der Reihen­folge der Anm. – bitte rechtzeitig an­mel­den!) Kurszeiten: Fr 17 - 21 / Sa 10 - 20.30 / So 10 - 14 Kurs­gebühr: 270,- € Kursort: Qi Gong Zentrum Dresden, Glashütter Str. 101a, 01277 Dresden. Anm. & Info: Tel.: 0351-3238376; www.qigongdresden.de Die Übungen des Spontanen Qi Gong sind Bestandteil des Kursangebotes im Qi Gong Zentrum Dresden und können damit auch weiter gepflegt und vertieft werden. Freuen Sie sich auf ein gemeinsames und unvergessliches Qi Gong Erlebnis.


inkl. Foto/Grafik

>>> Buchung: anzeigen@einfach-ja.de, T. 035052-291187, Frau Zeitz

Adressen

Gemeinschaftsanzeige Programmvorschau

BeFree Tantra Silvesterseminare „Im Zauber von 1001 Nacht“ Einweihung in tantrische Liebeslust für Singles & Paare (Gut Frohberg, Nähe Dresden, 27.12.-1.1.) Mann und Frau sind verschieden. Genau das bereichert ihre Begegnung. Um von- und miteinander zu lernen, anstatt sich zu bekämpfen, ist es nötig, dass sie einander in ihre Verschiedenheit „einweihen“. Das geschieht in der wunderbaren Atmosphäre des tantrischen Tempels. Zur Vorbereitung sind Frauen und Männer einen Tag getrennt, um sich in der männlichen bzw. weiblichen Kraft als ihrem inneren Zuhause einzufinden. Im Silvester-Ritual begegnen sie einander im Zauber von 1001 Nacht. Fast wie nebenbei geschieht ein Loslassen von unnötig gewordenen Lasten des vergangenen Jahres und des gesamten Lebens. So starten Sie kraftvoll und energiegeladen

ins neue Jahr. Wählen Sie zwischen der Großgruppe (ca. 80 Personen und der Kleingruppe (max. 30 Personen). Ausführliche Informationen auf der Website mit bebilderten Berichten aus den letzten Silvesterseminaren www.befree-tantra.de. Termin: 27.12.11-01.01.12 Leitung: Regina Heckert (55 Jahre), Michaela Butsch-Magin (42 Jahre), Dinesh Juckoff (68 Jahre) & Team Info/Anmeldung: BeFree Institut Tel. 06344-954160, kontakt@befree-tantra.de

Kriya Yoga Workshop nach der uralten und heiligen Lehre der Himalaya Yogis 23.-25. März 2012 in Dresden mit Hamsacharya Marcelo Paffenholz, Schüler von Yogiraj Der Kriya Yoga ist bekannt als die „Alchemie der totalen Transformation“. Das Leben wird verwandelt durch konzentriertes Atmen. Kriya verbrennt negatives Karma und so verhindert die Praxis zukünftiges Leid des Körpers und des Geistes. Der Kriya Yoga beschleunigt die menschliche Entwicklung enorm, denn 44 Sekunden perfekt ausgeübter Kriya entsprechen einem Jahr natürlicher geistiger Entfaltung. Yogiraj Gurunath Siddhanath ist ein erleuchteter Meister der uralten Yogischen Wissenschaften Indiens. Bereits im Alter von drei Jahren erfuhr er spontane Erleuchtungszustände. Hamsacharya Marcelo Paffenholz ist langjähriger Prak­ti­zierender, und wurde von Yogiraj autorisiert den Kriya Yoga weiterzugeben. Unter seiner liebevollen Führung werden bei diesem Workshop außerdem Mantren gesungen und der Surya Yoga, eine SonnenAnbetungs-Übung, wodurch jede Körperzelle mit Licht verjüngt wird, gelehrt.

Einführungsabend mit Filmvorführung & Man­­tren­singen: Freitag, 23. März 2012 - 20 Uhr - Eintritt frei Kriya Yoga Workshop: Sa/So, 24./25. März 2012, je 10-16 Uhr Teilnehmergebühr: 180,- €/erm. 150,- (inkl. Lehr­ ma­te­rial) Voranmeldung notwendig! Ort: New Dawn e.V., Grunaer Weg 27, 01277 Dresden Anm. & Kontakt: Tel.: 030/83103975 - info@hamsayoga.de - www.hamsayoga.de Achtung! Dieser Workshop kann auch als VorbereitungsWorkshop für das große „New Life Awakening Retreat“ mit Yogiraj Gurunath Siddhanath im Juni 2012 in der Nähe von Dresden genutzt werden. Bei einer DoppelAnmeldung für beide Workshops ist eine Ermäßigung möglich (Infos bitte anfordern). Bereiten Sie sich somit optimal auf dieses große Highlight 2012 vor.

Lebendige Weiblichkeit

Rhythmen der Natur und der Weiblichkeit. Er begleitet Sie ein Jahr lang und unter­stützt Sie im Alltag Ihre indi­vi­duelle Weiblichkeit zu leben und dabei zu sich selbst zu finden. Katharina Meffert ist Schamanin, Natur­wissen­ schaft­­lerin und führt in Berlin die Sidhera Bewusst­seins­ schule. Dr. Kristin Peters ist Wissen­schaft­lerin und Phy­ to­the­ra­peu­tin (Pflan­zen­heil­ kund­lerin) mit eigenem Unternehmen „Papaver“.

Ein Heilkreis für Frauen und Vorträge mit Dr. Kristin Peters und Katharina Meffert War Hildegard von Bingen eine Schamanin? Vortrag und Gedankenreise 20.01.2012 von 19-21 Uhr SatZen-Zentrum Leipzig und 09.03.2012 von 20-22 Uhr Monade Dresden Rose – Königin der Blüten und wertvolle Frauen­heil­ pflan­ze: Vortrag und Trommelreise 17.02.2012 von 19-21 Uhr SatZen-Zentrum Leipzig Lebendige Weiblichkeit – Ein Heilkreis für Frauen ab 28.04.2012 in Leipzig In diesem Heilkreis verbinden wir Naturheilkunde und schamanische Rituale mit der Tradition der Weisen Frauen. Getragen wird der Heilkreis von den

Anmeldung und Informationen: www.kristin-peters.de und www.sidhera.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

35


Programmvorschau

Das Yogasutra des Patanjali Dr. phil. Oliver Hahn, Indologe, Dolmetscher und Über­ setzer für Sanskrit, spricht in einem Yoga Wei­ter­bil­dungs­ workshop über „Das Yogasutra des Patanjali“ mit einer Einführung in die Sanskritsprache. Er widmet sich eingehend den philosophischen Grundaussagen des Yoga, die für unser Verständnis des Textes unerlässlich sind. Dieser Tag ist für alle Yoga Lehrenden und Yoga Prak­ti­

zierenden eine wertvolle Ergänzung für die Lehr- und Übungspraxis. 21.01.2012 von 10-16 Uhr, Kosten: 90 €. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. DHANANJAYA Zentrum: Schön­herr­ str. 8, 09113 Chemnitz. Info/Anm: Tel. 0371-4505800, info@dhananjaya.de, www.dhananjaya.de

Training in Systemischer Aufstellungsarbeit Leitung: Katharina Burmeister ∙ Juristin ∙ Aufstellungsleiterin - ab März 2012 Die systemische Aufstellungsarbeit wird von vielen Menschen als eine klärende und bewusstseinserweiternde Methode erfahren. Sie offenbart immer wieder überraschende Sichtweisen auf das Ganze. Das Training besteht aus vier Teilen. Sie lernen anhand der Klärung Ihres eigenen Systems die systemischen Zusammenhänge in Familie, Beruf, Partnerschaft und Organisationen kennen. Ergänzt wird das Ganze durch Meditationen und Gruppenübungen. Das Jahr dient als Basistraining der Selbsterfahrung und

des eigenen Trans­for­mationsprozesses. Infoabende: 13.01.2012 und 10.02.2012, 19.00 Uhr, SatZenZentrum Leipzig Bitte fordern Sie das Trai­nings­ programm an: Katharina Bur­ meister, Tel.: 0341-2281109, mail@systemische-streit schlichtung.de, www.systemische-streitschlichtung.de

Heiler-Ausbildung und Heilerseminare mit der Weißen Zeit-Heilkraft – Die einzigartige Heilkraft der Neuen Zeit Die Weiße Zeit-Heilkraft ist eine hochschwingende starke Heil­energie mit sehr wirkungsvollen Tech­ni­ ken. Diese Heilkraft ist anders als alle anderen For­men von Heil­energien – einerseits wegen ihres ein­zig­artigen Ursprungs, andererseits wegen der Mög­lich­keit, Probleme auf tiefster Ebene, ohne Ein­schränkung von Zeit und Raum, zu heilen. Sie erfahren eine qualitative, effektive, ganz­heit­li­che und umfassende Aus­bildung sowie eine enorme Per­sön­lich­keits- u. Bewusstseinsentwicklung ohne lang­wierige Ausbildungszeiten. Sie lernen u.a.: Heilen auf körperlichem, emotiona­lem u. geistigem Niveau; Heilen und Arbeiten mit Höheren Ener­gien u. Lichtwesen; Kontakt- und Fern­hei­lung, Selbst­ heilung; Intensive Entwicklung der Wahr­neh­mungs­ fä­hig­kei­ten; Starke Aura- u. Chakren-Heilung; Schutz gegen negativste Energien für Menschen, Tiere, Räume, Häuser; Farbenlehre; Kristallheilung; Channeln; Aura-OP.

Lernen Sie, sich selbst und Andere zu heilen! Ganz­heitlich, effektiv, qualitativ, bewusstseinsfördernd. Leicht erlernbare Techniken. Auch mit Bil­dungsgutschein! Nächstes Hei­ler­se­mi­nar: 09. - 11. Dezember 2011 (50,- € Weih­nachts­ra­batt) 13. - 15. Januar 2012 (Fr 14-18 h, Sa/So 10-19 h) www.heilerausbildungs zentrum.de, www.white time-healingpower.de Veranstaltungsort: Wald­str. 63, 04105 Leip­ zig, Tel. 0341 46 85 697

„Konflikte sind ein tragischer Ausdruck unerfüllter Bedürfnisse“(M. Rosenberg) Einführung in die 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation Egal ob in Unternehmen, öffentlichen Institutionen, Kinder- oder Klassenzimmern, Familien, Part­ner­schaf­ ten. Eines der Grundmuster von Konflikten ist immer gleich: Konflikte entstehen überall dort, wo wichtige menschliche Bedürfnisse unerfüllt sind und bleiben.

36

Einführungs-Seminar: Fr. den 20. Jan. 2012, 13:00 Uhr – 18:00 Uhr. 50,- im Zentrum Balance, Hüblerstr. 17 einfach JA 12/2011 - 01/2012

in 01309 Dresden An­mel­ dung: Carole Hunou, email: ch@mental-energie.de, oder bei Katarina Hei­den­reich 0170 – 38 36 347, www.wachtraumarbeit.info Das Achtsamkeits-Jahrestrainingtraining beginnt am 4./5. Februar 2012


Adressen

Gemeinschaftsanzeige Programmvorschau

Seminar „Essenz der Seele“ mit Lex van Someren – 24.-26.02.12 in Dresden (3 Tage) „Deine Aufgabe ist es nicht, nach Liebe zu suchen, sondern einfach alle Hindernisse aufzuspüren, die du der Liebe in den Weg gestellt hast.“ Rumi Du bist willkommen zu einem lebendigen Zusam­mensein voller Intensität, Berührung und Andacht, um der ur­sprünglichen Natürlichkeit deines Wesens zu begegnen. Lex van Someren begleitet seit vielen Jahren in seinen Seminaren Menschen auf ihrem inneren Weg. Mit großer Klarheit und Achtsamkeit führt er die Menschen in die Präsenz – in die Wahrheit. So lädt er ein, hinter das Gewohnte zu schauen. Er ermutigt jeden, sein innewohnendes Potenzial – die Essenz der Seele – zu realisieren und sich von seinen begrenzten Vorstellungen von „Ich“ zu verabschieden, um die Freiheit und zeitlose Kraft der Schöpfung zu kosten.

In den Gesprächsrunden, Meditationen und der aktiven Seminararbeit mit Tanz und Klang entsteht ein lebendiger Raum der Stille, von wo aus er mit jedem Einzelnen die wesentlichen persönlichen Lebensthemen anspricht und erforscht, damit sich für jeden ein indi­vi­du­eller Lösungs- und Wandlungsweg herauskristallisiert. Es wird die eigene Musik von Lex verwendet (teilweise singt er auch „live“). Info: www.someren.de, music@someren.de, Tel. 07223-80665-0

Peru „Die Kraft der Frau“ vom 29.09. - 20.10.2012 Frauenreise ins weibliche Energiezentrum Peru ist ein magisches Land. Hier werden noch Tra­ di­tionen gelebt, es gibt viele Schamanen und Heiler und das Wissen um alte Zeremonien und Geheimnisse wird streng gehütet. Wer einmal die Kraft dieser Plätze gespürt hat, den lässt der Zauber dieser Energie nicht wieder los. Man sagt, dieser Teil der Erde erwacht gerade wieder als weibliches Energiezentrum und belebt die neue feminine Kraft! Nach einer Ankommenswoche an der peruanischen Küste werden wir 14 Tage im Großraum Titicacasee und Cusco unterwegs sein. Hier werden wir Kraftplätze besuchen, Zeremonien für Mutter Erde durchführen

und Zeit zur Besin­ nung haben. Mit den Morgennebeln werden wir in die Ruinen von Pisaq steigen, Machu Picchu bei Sonnen­auf­gang erleben, eine Zeremonie mit einem alten Quero-Meister machen, eine Kristallschalenmeditation erleben, am Titicacasee bei Einheimischen wohnen und eine kleine Bergwanderung inmitten der kraftvollen Andenriesen unternehmen. Komm in Deine Kraft! Infos und Reservierungen: www.tikuna-tours.com

Energetisch-Geistiges Heilen aus Mexiko lifeIntentiyon Curandero – Heilerausbildung - Der Schlüssel zur Quelle der „(Selbst)heilung“ Geistiges und energetisches Heilen und der Scha­ma­­nis-­ mus haben in vielen Kulturen eine lange Tradition. Auch bei uns war die Lehre von feinstofflichen Zusammenhängen bis zur Vorherrschaft der Naturwissenschaft bei Krankheit und Heilung ein integraler Bestandteil der Medizin. Aus einer ununterbrochenen Tradition mexikanischer Schamanen, welche bis zu den Mayas und den Azteken zurückgehen soll, wird eine kraftvolle Energiearbeit überliefert: Divine Intervention. Hier werden in höheren Dimensionen die tief liegenden Ursachen von Krankheit erkannt und auf allen Ebenen transformiert. Birgit Rensch und Cornelia Uecker sind in die Lehren der mexikanischen Curanderos eingeweiht. Die Schulung umfasst energetische und geistige Heilmethoden. Diese können körperliche, geistige und seelische Ener­­gie­blockaden/Krankheitsverursacher lösen, die zu gesundheitlichen Belastungen führen können. In ihrer Ausbildung bieten die langjährig erfahrenen

Heilerinnen einen Basis- und einen Abschlusskurs mit Einweihung zum Curandero und life­ Intentiyon an. Basiskurs lifeIntentiyon: 21. - 27. April 2012 in Handewitt, Details bitte erfragen. Schnupperkurs lifeIntentiyon/Curanderoausbildung: 4.-5. Febr. 2012 und 12.-13. Mai 2012 Einführung in verschiedene Behandlungsmethoden und Tensorsprache (Tensor wird gestellt) Information und Anmeldung: Birgit Rensch, Tel. 04608319130, www.birgit-rensch.de / Cornelia Uecker, Tel. 040-600 49 802, www.uecker-heilbehandlung.de Mitglied im Dachverband Geistiges Heilen e.V. einfach JA 12/2011 - 01/2012

37


Marktplatz Altenburg BAUTZEN BAyerN

Brigitte Reichert

Ganzheitlich – individuell

brandenburg

Ines Wessela

• ganzheitliche, umfassende Einzel- und Paarberatung bei Sorgen im Job, in der Familie, mit dem Körper­ge­wicht u.ä. auch in Verbindung mit dem Sternzeichen • Trauerbewältigung • Rückführungsleiter nach T. Hardo • Spiegelgesetztrainer nach Christa Kössner • Ausgleichen des energetischen Gefüges des Körpers, Quantenenergie Matrix Inform • Vorträge und Seminare

Es lebt in allen Dingen, kennst du nur das Zauberwort

<<< Chemnitz

Christian Schilling

www.Familienstellen.org • Systemische Lösungen nach Bert Hellinger • Bewegung der Seele und des Geistes in: Altenburg, Bremen, Berlin, Chemnitz, Dresden, Erfurt, Gera, Jüterbog, Leinefeld, Leipzig, Merseburg, München, Plauen, Radebeul, Speyer, Würzburg, Zwickau Seit 2004 bin ich bei B. Hellinger als Familiensteller gelistet Seit 1971 Meditation + Selbsterfahrung

Obertongesang, Untertongesang (Kehlkopfgesang) Stimmschamanismus, Deutsche Mantren u. Klangalchemie

Stimmschamanin

Konzerte, Seminare und Einzelunterricht zum Thema Musik, Stimme und Heilung, crazy sounds mit der Stimme Einzelbehandlungen und Gruppenhealings: 80 Euro Neue CD Titel: Erdenfluss 77 min energetisierte Begleitmusik für Behandlungen, Yoga usw.

Marktstr. 10, 09212 Limbach-Ob Tel. 0172 70 288 16 mail@stimmschamanin.de www.stimmschamanin.de www.facebook.de/papajeahja

• Yoga • Reiki • OSHO Meditationen • Familienstellen • Körpertherapie • Seminare mit Gastdozenten

DHANANJAYA

Ausleitungsverfahren Methode Dorn Homöopathie /Biochemie Irisdiagnose Matrixtransformation Vitalwellen

Bei mir verbindet sich feinste Handarbeit mit dem Wissen um Heilkräfte sowie die Kräfte des Lichts und der Natur. www.zauberstoffe.com

Klangerlebnisse und Klangmassagen

Cottbus

Lebensberatung

38

Gruppen- & Einzelarbeit / lösungsorientierte Beratung Seminare: Schamanismus, Matrix & Quantenheilung, MET • Schamanische Seelenarbeit • Heil- und Seelenreisen • Erdheilung (auch Haus, Wohnung und Grundstück) • Aufstellungen – Heilung von Strukturen • Meridian-Klopfen MET / EFT

einfach JA 12/2011 - 01/2012

Kreuzstraße 23, 04600 Altenburg Mobil 0174-8367945 Fon: 03447-51-3497Fax -5381 christianschilling@familienstellen.org www.familienstellen.org www.hellinger.com

Lebensberaterin

Neue Straße 16 02694 Niedergurig (Nähe Bautzen) Tel. 03591/ 210980 ines.wessela@gmx.de www.bewusst-sein-und-leben.de

Naturheilpraxis

Frundsbergstr. 62 80637 München 089 12027436 / 0170 2806770 br.reichert@t-online.de Terminabsprache Mo - Fr, 17 - 18 Uhr

Handweberei Zauberstoffe Monika Bückner

Geschwister-Scholl-Straße 67 14471 Potsdam Tel. 0331-9678020

Papajeahja Sandy Kühn

Zentrum für Transformation, Ekstase und Stille Dhanya Horn-Rößger & Atman Horn Schönherrstr. 8, 09113 Chemnitz Tel. 0371-450 5800 Fax 450 5801 www.dhananjaya.de

Leichter leben

Praxis Petra Mammitzsch MET Therapeutin, Schamanin Schloßstr. 3 03238 Finsterwalde Tel. 03531-604752 www.leb-leicht.de


Institut für Erfolg & Gesundheit

• Ganzheitliche heilende Massagen, Thaimassagen • Ayurvedamassage, Klangmassage • Seminare: • Mandalamalen • Engelkontakt - Engelmeditation • Ganzheitliche heilende Massageausbildung • Praxis der Meditation • Lebensberatung für emotionale Lebenssituationen • Kunst – individuelle Seelen- und Engelbilder

Martina Künzel

Dein Laden für Wohlbefinden und Vitalität • PI – Vitalisiertes Wasser nach Dr. Shinji Makino • Großes Speiseöl-Angebot in echter Rohkostqualität • Riesiges Speisesalzangebot aus aller Welt • Größte Himalaya Salzlampen Auswahl in Dresden • Nahrungsergänzungsmittel: Camu-Pulver - Q10 Rohkost Maca - Algen - Korallenpulver - Yams • Trockenfrüchte in Bio und konventioneller Qualität

Für Euch das Beste

Dunkelfeldmikroskopie, BioMagnetfeldResonanzTherapie Colon-Hydrotherapie, metabolic balance®, Homöopathie, Kräuterheilkunde, Eigenbluttherapie, Dorn-Wirbelsäulenth. FastenUrlaube, MantraSingen, KräuterWanderungen

LebenSgut

Termine: jeden 1. Do im Monat - Infoabend Dunkelfeld, jeden 3. Do im Monat - Infoabend Metabolic-Balance Weitere Infos: www.naturheilpraxis-lebensgut.de Katarina Heidenreich • Bewusstseinsreisen mit innerem Dialog, Klangreisen • verschiedene Rituale • Meditationen, Matrix Inform • Rückführungen • Familienstellen Gruppenarbeit und Einzelsitzungen Eine Möglichkeit sich zu entdecken, zu begegnen, sich tief zu erforschen

Alpha Chi Feng Shui Denken und Handeln wollen wieder mit der Liebe fließen. Wollen wir in diesen gemeinsamen heilenden Strom eintreten, spielen unsere Lebensräume eine entscheidende Rolle. Energetisch gereinigt und abge­ stimmt auf unsere Entwicklung, werden sie von Liebe durchströmt und nähren und unterstützen uns.

• Heilpraktiker (Tagesschule und berufsbegleitend) • Heilpraktiker für Psychotherapie • Prüfungsvorbereitung, Coaching • Naturheilkundliche Grundlagenseminare Fördermöglichkeiten durch Agentur für Arbeit/ARGE und andere Träger, Bildungsprämie (ESF) Individuelle Beratungsmöglichkeit

Karin Donath Ganzheitlicher Heilcoach und Berater Beuchstraße 8 B, 03044 Cottbus Tel. 0355 3817600 www.beratung-heilcoaching.de

Galerie Gaia für Kunst und Heilung Bischofsweg 52 - 01099 Dresden 0351-8024763 und 0179-7512429 martinakuenzel@hotmail.com www.galerie-gaia.de

<<< Dresden

Einklang von Körper – Seele – Geist Wenn die Seele weint und der Körper schmerzt • Ausbildung zum ganzheitl. Heilcoach und Berater • Einzelberatung (auch telefonisch) • Rückführungen – Reiki – Meridianklopfen – MatrixEnergetics – Konfliktstellen – Heilabende u.a. Sich endgültig von Blockaden, Ängsten und Krankheiten befreien und das Leben selbst in die Hand nehmen

Cottbus

Marktplatz

Der neue Laden in Dresden

Bischofsweg 15, 01097 Dresden Tel.: 0173 – 39 444 35 info@fruechte-des-lebens.de Früchte-des-Lebens

Naturheilpraxis • Seminare Myana Cindy Schubert Jetzt in neuen Räumen! Bischofsweg 29, 01099 Dresden Tel.: 0351 408 60 18 Mobil: 0151 42 32 62 33

WachtraumArbeit

die Sprache des Unbewussten ins Bewusstsein bringen Hüblerstr. 17 01309 Dresden – Schillerplatz Tel. 0351- 25020440 / 0170-3836347 www.wachtraumarbeit.info

Ibrahim J. Peter

Spiritueller Lehrer, Feng Shui Berater Dresden 01577 - 93 54 094 www.ibrahim-fire.com ibrahim@ibrahim-fire.com

Heilpraktikerschule

BDN Dresden, Heike Schreiber Enderstraße 59, 01277 Dresden Tel. (03 51) 2 50 93 67 dresden@akademie-naturheilkunde.de www.akademie-naturheillkunde.de

einfach JA 12/2011 - 01/2012

39


<<< Dresden

Marktplatz • Rebalancing • Craniosacral Balancing • Aquafloating • Massagen (ayurvedische Ölmassage und ganzheitliche) • Physiotherapie Einzelbehandlung + Kurse + Rebalancing-Ausbildung privat und private Kassen Zusatz-Tipp: Biogourmet-Club und 5 Elemente-Kochkurse

Praxis Balance

Ganzheitliche Körperarbeit und Physiotherapie – Anjali Schuppe Grunaer Weg 27, 01277 Dresden Mobil: 0175 – 817 94 93 www.balance-bodywork.de www.biogourmetclub-dresden.de

Praxis für Kinesiologie – Termine nach Vereinbarung • Meditation – jeden 1. Freitag im Monat, 18 Uhr

Praxis für Kinesiologie, Yoga & Meditation

Bewegungsangebote: • Bewegungskiste – tanzen ab dem 1. Lj. mit Bezugsperson • Kindertanz, Modern Dance – von 3 bis 14 Jahre • Körpertraining, Bewegung & Tanz – für Frauen • Yogakurse

Alexandra Gärtner

• Kristalle / Edelsteinschmuck / Kristallseminare • Lemuria-Materialien / Bücher / CDs, Lemuria-DVDs u.m. • Energie- und Seelenheilarbeit (Lemuria-Ashamah) • Seminare / Vorträge / Ausbildungen / Beratungen Themen: z.B. Geld+Spiritualität, Frei von Schmerz/Scham

Lemuria-CentrumDresden

jeden Do, 19 Uhr: Global-Healing-Meditation – Heilung für dich und die Welt (bitte anmelden)

• Einzel-Aufstellungen (spezialisiert auf Krankheitsbilder,  Familie und Berufung) • Sprechtraining • Gesang für Laien • stilübergreifende Konzerte Termine: www.k-klesse.de

Das Potential entdecken mit • Astrologie: Geburtshoroskop & Jahreshoroskop • Einzelberatungen: mit Tarotkarten aktuelle Probleme lösen

Vorträge - Seminare - Ausbildungen Reiki - Aura-Soma - Meditation Traditionelle Thaimassagen Spirituelles Geistheilen Reinkarnationstherapie Systemisches Stellen

Buchhandlung - Laden - JCH Öl Großhandel Naturschallsysteme - Praxen - Vorträge - Seminare In unserem Laden finden Sie eine Warenvielfalt zu den Themen Naturheilkunde, alternative Heilverfahren, Psychologie, Grenzwissenschaften und Spiritualität, sowie ein großes Angebot an Vorträgen und Seminaren. Weiterhin sind in unserem Haus ca.16 verschiedene Heilpraktiker und alternative Therapeuten für Sie da.

40

Mit aktuellen Terminen!

einfach JA 12/2011 - 01/2012

Tel. 0351 - 46 44 973 tanzdichfrei@web.de www.bewegungsraum.biz

Laden & Seminar- und Heilcentrum Marion und Hubert Heyer Tolkewitzer Straße 6, 01277 Dresden Tel. 0351-3138653 www.Lemuria-Dresden.de

Kerstin Klesse

Praxis für Stimme & Bewußtsein Förstereistr. 34, 01099 Dresden Im „Zentrum LEBENSQUELL“ 0351-8019750 & 0172-9547561 voice@k-klesse.de Termine / Flyer: www.k-klesse.de

Astrologie & Tarot Tamanna Heyken

Grunaer Weg 27 01277 Dresden Tel.: 035052 - 61930 0170 - 380 12 42 tamanna.heyken@web.de

Reiki-Zentrum Dresden

Christoph & Chanda von Keyserlingk Louisenstr. 9, 01099 Dresden Tel: 0351-8015554 info@reiki-zentrum-dresden.de www.reiki-zentrum-dresden.de www.air-dresden.de

Monade

Naturheilkundezentrum Dresden www.monade-dresden.de Hüblerstr. 43, 01309 Dresden Tel.: 0351 – 317 97 61 Geöffnet: Mo-Fr 10-13 & 14-18 Uhr


Seminar „In den Armen der göttlichen Mutter“ 09.-11.12. Atmen mit dem kristallweißen Strahl – reine Schwingung 13.-15.01. Atmen mit dem smaragdgrünen Strahl – wahre Heilung Märchen und Trommeln im Jahreskreis: 23. Dez, 20 Uhr Spirituelle Therapie Aufstellungen mit Medium - Im Einklang mit der Matrix des Lebens geschieht wahrhafte Heilung, Transformation und Entwicklung - in allen Lebensbereichen. Freudig & leicht. Seminare, Erlebnisvorträge, Einzelsitzungen Info & aktuelle Termine: www.heilpraxis-prema.de Vielfältige Angebote unseres Teams: • Wachtraumarbeit, Klangreisen, Matrix Inform • Biodanza (Tanz) • verschiedene Rituale • Rückführungen • Familienstellen • Meditationen • Männerkreis • Qigong Dancing • körperorientierte Traumaarbeit • viele verschiedene Massagen und Massage-Ausbildung

Ganzheitliche spirituelle Lebensberatung durch: • Astrologische Persönlichkeitsanalyse • Astromedizinische Beratung • Reinkarnationssitzungen Hier kannst du über die Erfahrungen deines Aszendenten den Weg aus der Vergangenheit in deine Zukunft finden.

Coaching • Seminare • Aufstellungen • Mediation Einzelne – Teams – Familien Gewaltfreie Kommunikation Mobbing-Intervention Systemisches Mikro-Makro-Coaching Zuhörpraxis

Bewusstseinstraining und Coaching auch diskret und privat vor Ort Ganzheitliche Unternehmensberatung Ob Liebe oder Leid, gefangen oder befreit, es gibt einen Weg, wie du ihn beschreibst. Es liegt in deiner Hand.

Anne Rosa Dipl. Parapsychologin, Numerologin / Medium (Eingetragen im Register Lebensberater, Innsbruck) Friedrich-Wieck-Straße 45 01326 Dresden / T. 0351 - 314 10 565

Maria Jacobi

Tanztherapeutin, Seelenlehrerin Bernhardstr. 99, Haus im Garten 01187 Dresden / Tel. 0351-4715013

Anna-Katrein Jacobi Märchenspielerin, Medium www.maerchen-anna.de

Quantum Relax

Quantenheilung & Selbst-Gewahrsein HP(Psych.) Britta Hirschburger-Hohm Marienallee 2, 01099 Dresden Tel. 0351 / 268 16 91 Email: info@heilpraxis-prema.de

Balance Zentrum

für Energie- und Körperarbeit Hüblerstr. 17 01309 Dresden – Schillerplatz Tel. 0351- 250 20 440 www.balance-dresden.info www.wachtraumarbeit.info

Offenbarungstherapie Der Weg in die Christliche Mystik Eveline Krug Schanze 24 02826 Görlitz Tel.: 03581 - 421443 www.offenbarungstherapie.de

Ariane Brena

Coaching für Herz und Hirn Zum Rittergut 7 04668 Grimma 034386 44 05 92 brena@brena.de www.brena.de

Görlitz

• Numerologisch-astrologisch-mediale Prognose 2012 n. Monaten, incl. Geheimtipps, Allgemein nur 25 € • Individuell, ganz speziell (anhand Geb.-Daten), alle Bereiche, u.a. pers. Geheimtipps nur 92 € (incl. Mwst.) Anfragen / Bestellung per mail: info@anne-rosa.de

Seelenheilerin

<<< leipzig

Direkt am Telefon Antwort bekommen 0900 381 3334 (1,26 Ct./Min. FN)

<<< Dresden

Marktplatz

Club der freien Denker Peter Konow – Heiler in der 3. Generation

Kiefernallee 23 06686 Starsiedel 0157 - 715 38 889 peter.konow@freenet.de

einfach JA 12/2011 - 01/2012

41


<<< leipzig

Marktplatz

Sie möchten sich auch mit einer Marktplatzanzeige präsentieren? Dann schicken wir Ihnen gern die Vorlage zum einfachen Ausfüllen zu: anzeigen@einfach-ja.de, T. 035052-291187, Frau Zeitz

Kurzzeittherapie (1 - 4 Sitzungen): • Therapieberatung • Integrale Psychotherapie • Systemische Paar- und Familientherapie Krisenbegleitung: • Unterstützung bei psychischen und spirituellen Krisen • Sterbebegleitung www.psychotherapie-in-leipzig.de

Wulf Mirko Weinreich

• Systemisches Coaching • Systemische Streitschlichtung • Meditation • Bewusstseinserweiterung • Körper- und Energiearbeit

SatZen-Zentrum

• Gruppen, Seminare, Vorträge • Einzelsitzungen

info@sat-zen-zentrum.de www.sat-zen-zentrum.de

Somatic Energetics® Körperarbeit & Energiearbeit nach Dr. McBride

Thomas Krippl

Klärung und Lösung körperlicher, mentaler und emotiona­ ler Muster und Beschwerden bei Erwachsenen // Hilfe für Kinder mit Entwicklungsschwierigkeiten und KISS-Syndrom

sachsen

MeiSSen

Termine im SatZen-Zentrum Leipzig: 3.12. / 14.1. / 18.2.

42

Diplom-Psychologe

Praxis für Integrale Persönlichkeitsentwicklung Gustav-Adolf-Str. 32 04105 Leipzig Tel: 0341 – 33 194 22

Leitung: Katharina Burmeister Holbeinstr. 24 | 04229 Leipzig Tel.: 0341.228 1109

Klinischer Sprechwissenschaftler Brandvorwerkstr. 51 / 04275 Leipzig 0341 / 24 19 510 info@somatic-leipzig.de www.somatic-leipzig.de

Sie möchten Ihre Träume/Wünsche 2012 endlich umsetzen? • Wochenendworkshop Inspiration Lebenstraum 03./04.02.2012 in Leipzig, Freitag 18.30-21h, Sa 10-18h • Erfolgsteam in Leipzig 8 Termine, i.d.R. wöchentlich, Do Zeit 18.30-21 Uhr, Ort: Leipzig, in Planung für Januar/Februar 2012 Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich. www.erfolgsteam-leipzig.org

Erfolgsteam Leipzig

• Heilsames Malen I Energiearbeit • Entspannungsverfahren (AT), Meditationsreisen • Regelmäßig offene Treffen: Kreative Selbstentwicklung, „Feierabendmalen“, Aquarellmalen bei Daueranspannung, Plastizieren zur mentalen Stärkung • Einzel-, Gruppenarbeit und Workshops • MalZeit – Gutscheine zum Verschenken ... Info und Termine unter: www.lebenskunst-leipzig.de

Lebenskunst

• Mediales Kartenlegen • Jenseitskontakte • Rückführungen • Meditation, Energiearbeit • Geistiges Heilen • Seminare für Kartenlegen

Claudia Pfeiffer

Hausbesuch möglich

www.sandaliel.de

Bewusstsein erschafft Realität

Matrix-Inform®

• Quantenenergie hautnah erleben • Zwei-Punkt-Methode erlernen und selbst anwenden Erlebnisabende, Workshops. Seminare Level 1 & Level 2 in DD, L, C und EF, Einzel- /Fernanwendungen Infos & Termine: www.matrix-wichmann.de

einfach JA 12/2011 - 01/2012

Erfolg ist, Träume zu verwirklichen. Seminare. Workshops. Coaching. Kerstin Graß Körnerstr. 29, 04107 Leipzig Tel. 0341/23 10 495 E-Mail: erfolgsteam-leipzig@email.de

Praxis & Atelier – Claudia Murzik Architektin I Kunsttherapeutin Ab 1.1.2012 neue Praxis/Atelier ! In: 04229 Leipzig I Holbeinstraße 24 Tel.: 0160 98 131 845 info@lebenskunst-leipzig.de

Spirituelle Lebensberatung Storchplatz 5 01665 Diera-Zehren Tel.: 03521-738948

Torsten Wichmann (lizenzierter Seminarleiter und Anwender) Rosental 2, 09600 Oberschöna Tel: 037321 / 12 99 99 www.matrix-wichmann.de


Entdecke die Quelle Deines Seins durch die Heilung von Körper, Geist und Seele …

Juliane Peschke

• Geistheilung mit Reiki • Cantor Holistic Touch • energetische Wirbelsäulenbegradigung • Metamorphische Heilmethode • Reiki-Ausbildungen

Dorfstraße 11, 01855 Mittelndorf / Sächsische Schweiz Tel. 035022 - 91774 juliane.peschke@freenet.de www.julianepeschke.de

Gesundheits-Coaching auf Basis der 5 Biologischen Naturgesetze nach Dr. R. G. Hamer

Karlheinz Wagler

Die Zukunft ist angstfrei. Sie braucht wissende, selbstbewusste und mündige Menschen.

Biologische GESUNDHEITsplanung Hauptstraße 68 01454 Liegau-Augustusbad Tel: 03528 487879 kontakt@shivamar.de

Vorträge – Informationen – Alternativberatung Termine auf Anfrage und unter www.shivamar.de

Reiki Meisterin und Lehrerin

Heilpraktiker

Einzelarbeiten: True Voice® - Stimmarbeit, spirituelles Coaching und Bewusstseinsklärung

Ulrike Bischof

Seminare und Workshops Dezember bis Januar 01.12.11 Stimm- und Klangabend 22.12.11 Weihnachts - Mantra - Singen 05.01.12 Stimm- und Klangabend 28.01. - 29.01.12 WE-Seminar „Selbstliebe - Selbstwert“

Pöhsiger Weg 4 04668 Grimma - Ragewitz Tel: 034385 50524 / 0177 4175939 E-Mail: kontakt@ulrikebischof.de Internet: www.ulrikebischof.de

Geomantie – Radiästhesie – Raumenergetik

animae mundi

• ganzheitliche Lebensraumberatung • Beratung • Vorträge • Seminare • Termine und Galerie auf der Website Geomantieausbildung: Start 30. April 2012 kostenlose Informationsbroschüre bitte anfordern

Heilmethoden für die neue Zeit. Einzelarbeit, Seminare, Meditation.

Weg der Wahrhaftigkeit

Uwe Sachse

Am Vorwerk 39 09244 Lichtenau Tel. 037208-8778-90 Fax -91 mail@animae-mundi.de www.animae-mundi.de

Leipziger Lichtzentrum Alijama u. Haran Münster (Termine auch in Dresden!)

Weitere Informationen zur Heilarbeit, sowie Termine für den Segen / Seminare / Infoabende finden Sie auf der Website.

Gustav-Adolf-Str. 12 04105 Leipzig Tel. 0341-4957449 www.leipziger-lichtzentrum.de

In meiner Naturheilpraxis arbeite ich mit verschiedenen Naturheilverfahren u.a. Homöopathie, Akupunktur, Bioenergetik, Energie- und Informationsmedizin, mit sehr guten Erfahrungen in der Schmerzbehandlung, bei chronischen Erkrankungen u. Ausleitung von Toxinen.

Naturheilpraxis

Termine nach Vereinbarung. Bitte kostenlose Praxisinformation anfordern.

Telefon 034385 - 50415 www.heilpraktiker-nehring.de

Heilpraktikerschule in Zwickau • Heilpraktiker • Heilpraktiker für Psychotherapie • Prüfungsvorbereitung • Homöopathieausbildung

Praxis für klassische Homöopathie

• Homöopathieseminare für interessierte Muttis

<<< sachsen

Marktplatz

Preise: nur 53 € netto pro Ausgabe bei Jahresbuchung (= 6 x), Einzelbuch.: 65 € netto Sonderrabatt für Rubriken „Thüringen“ und „Brandenburg“!

Torsten Nehring – Heilpraktiker 04688 Mutzschen bei Grimma OT Prösitz, Dorfstraße 8

HP Angela Stengel

Zwickau 0375/ 27 39 63 1 Markneukirchen 037422/ 47 75 0 www.naturheilpraxis-stengel.de

einfach JA 12/2011 - 01/2012

43


<<< sachsen

Marktplatz • Yoga- und Qigong-Lehrer-Ausbildung • TCM-Ernährungsberater-Ausbildung • Yoga-Kurse • Vorträge, Seminare • Firmenveranstaltungen • Ganzheitliches Coaching • Lomilomi-Massage

E.max.

• Kurse in Tai Chi, Qigong, Yoga, Meditation • Workshops, Seminare und Vorträge

DrachenZentrum

• Praxis- und Seminarraumvermietung

Marktgasse 15 01662 Meißen 035242 65250 / 0177 8578100 info@drachenzentrum.de www.drachenzentrum.de

10.12.11 16.12.11 2012 / 2013

<<< sachsen-anhalt

Mit aktuellen Terminen!

Meditation intensiv Vortrag: Spiritualität und geistige Welt heute Meditationsreise nach Thailand

<<< thüringen

Dresdner Str. 38, 01844 Neustadt/Sa. Tel./ Fax 03596-602531 Mobil: 0170 - 6513071 Email: ilona.strohschein@gmx.de www.emax-yoga.de – da steht was hier läuft

Gitta Fineiß und Heiko Damme

Lass DICH von der LIEBE führen & finde DEINEN Weg ins Glück • Lebensberatung, Coaching (Einzel, Paar, Team) • Bewusstseins- und Glückstraining • Hypnose, Rückführungen, Meditationen • Unterstützung bei spiritueller Entwicklung • Kostenfreies Erstgespräch www.is-kommunikation-is.de

LEAD by LOVE

Medium der Geistigen Welt

Peter Coring

Hellsichtiges Kartenlegen Matrix Energetics Hellsehen mit und ohne Hilfsmittel Besprechen von Krankheiten Helfer in der Not

44

Seminar- und Yoga-Zentrum

Beratung, Coaching & Seminare Ina Schmidt iS kommunikation Rudererweg 13 06128 Halle 0345/171 33 06

Spirituelle Lebensberatung In der Alten Kaserne 35, 39288 Burg Telefon: 03921/9080 PeterCoring@web.de www.medium-peter.de

1. The Reconnection und The Reconnective Healing® nach Dr. Eric Pearl 2. Matrix Energetics ( regelmäßige Workshops) 3. MediAkupress (Akupressur) 4. Reikimeisterin 5. Dorntherapie 6. Direktvertrieb Xocai, die einzige gesunde Schokolade dieser Erde

Kristina Heiland

• systemische Familienaufstellung • Meditation, stille und geführte • energetisches Coaching • psychologische Beratung für Erw. und Kinder • Workshops - Quantenenergie hautnah erleben

Kati Brandt

Tel. 0365 - 55 11 99 2 www.ergotherapie-brandt.de Energetisches Coaching in den Themen Gesundheit, Glück und Erfolg • Auflösung v. Energieblockaden u. gestauten Emotionen • Transformation von hinderlichen Verhaltensmustern, „Programmen“ und Glaubenssätzen • Zufuhr von universeller Energie • Harmonisierung der Körpersysteme und Energien • Aktivierung der Lebensenergie u. Selbstheilungskräfte

einfach JA 12/2011 - 01/2012

Lebensbalance - Privatpraxis ganzheitliche Physiotherapie, energetisches Heilen und Quantencoaching Wettin / Halle / Leipzig - auf Anfrage T. 034607.21757 / Mobil 0172.9876038 www.meine-lebensbalance.de

Ergotherapeutin, psych. Coach, Meditationslehrerin Praxis für Ergotherapie Kati Brandt Ebelingstraße 5 07545 Gera

Michael Herfurth Energetisches Coaching in Gera und Umgebung Ich komme zu Ihnen!

Tel.: 0170 9063415 E-Mail: info@matrix-herfurth.de Web: www.matrix-herfurth.de


Heilung Für Dich -

Ganzheitliche Behandlungen, Seminare und Vorträge

Finde Deinen Inneren Heiler

Osteopathie - Zilgrei - Naturheilkunde Heilreisen - Rückführungen Radionische Analysen und Balancierungen Systemische Aufstellungen Haus- und Schlafplatzentstörung www.HeilungFuerDich.de Staatlich zugelassene Fernlehrgänge mit Wochenendseminaren • Gesundheitsberater/in • Heilpraktiker/in • Tierheilbehandler/in Seminarorte u.a. im Raum Dresden und Suhl

Sven Hensling Dorfstr. 10 06295 Rothenschirmbach Tel.: 034773-18304 Mail: info@heilungfuerdich.de

Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe

Impulse e.V.

Schule für freie Gesundheitsberufe Rubensstr. 20 a 42329 Wuppertal Tel. 0202 - 73 95 - 40 Fax - 41 Email: info@impulseschule.de

• Akupunktur • Ernährungsberatung / Kochkurse • Kräutertherapie, westlich / chinesisch • Chinesische Massagen • Tai Chi • Heilfasten • Ausbildungen in chinesischer Medizin und Akupunktur (nähere Informationen bitte anfordern)

Yang Sheng Institut

Einzelsitzungen (auch per Telefon) und Gruppenarbeit individuelle intuitive Arbeit an Ihren Energiefeldern mit: Händeauflegen, Reiki, Heilgesang, Massage

Veronika Mehnert

Engel-Heilritual ~ Reiki-Einweihungen I - III ~ Familienstellen nach Olaf Jakobsen ~ Seelentanz ~ Seelengesang (Aufnahme auf CD möglich) Heilarbeit mit UWTH – Weiße-Zeit-Heilkraft

Am Freizeitpark 5 02943 Weißwasser

Geprüftes Wissen auf höchstem Niveau! • NLP – Practitioner Ausbildung nach INLPTA /DVNLP • NLP – Diploma mit INLPTA Zertifikat • Systemisches Coaching für Geschäft und Privat • Erleben Sie hellsinnig zu sein. • Nutzen auch Sie den Hyperraum als Informationsquelle • Krankheit oder Behinderung sind keine Endstation! • Trinkwasser informieren mit unseren Wasserkarten

Bruenner-Training

Durch Hypnose die Selbstheilungskräfte aktivieren

Institut für alternative Wege zur Erhaltung d.Gesundheit

• Ängste und Süchte auflösen • Selbstbewusstsein stärken, Gewichtsreduzierung • Stressbewältigung, unerfüllter Kinderwunsch • Partnerschaftsprobleme lösen • sonstige Symptome verlieren

Qi Gong als alternativer Berufsweg Qualitativ sehr hochwertige Lehrer- & Kursleiter-Ausbildung Neuer Ausbildungsbeginn: 21.-23.09.2012

<<< überregional

Marktplatz

Zentrum für TCM & Irisdiagnostik Michael Gehler / Min Zhao Heilpraktiker / TCM-Therapeutin Vorparkstraße 1, 03042 Cottbus Tel.: 0355 - 471383 www.naturheilpraxis-gehler.de

ALOHA Lebensenergie Praxis Geistiges Heilen für Mensch und Tier

Tel. 03576 – 20 79 11

Lernen für den nächsten Schritt Heidberg 4 38350 Helmstedt - Barmke 05356 – 15 18 office@bruenner-training.de www.bruenner-training.de

Dr.-Ing. habil. Dietmar Förste geprüfter Hypnotiseur (FGH)

Etkar-André-Str. 32, 04157 Leipzig Tel.: 0341-9013993 www.institut-foerste.de

Qi Gong Akademie Dresden Horst-Rainer Rust Glashütter Str.101a, 01277 Dresden Tel.: 0351 3238376 Email:info@qigongdresden.de Internet: www.qigongdresden.de

einfach JA 12/2011 - 01/2012

45


Termine

rn 15.000 Lese ltung überzeige ab 3,50 €. Veranstain re an in Ih le e Si -K e n rm Mache JA“ – Websit urch eine Te der „einfach bekannt! D ­lichung auf nt

Inkl. Veröffe

Pro Liebesbeziehung - Die 7 goldenen Schlüssel für ein besseres Beziehungsleben. Di 6.12., Schamanische Seelenreisen 20 Uhr, M.Künzel - www.Gale am 2. Dez. (Thema: Biographie) rie-Gaia.de, Bischofsweg 52, 17 Uhr im New Dawn, Dresden- Dresden, 0351.8024763 Striesen // am 15. Dez. (Thema: Heilarbeit) 17 Uhr im Bambus, Mi, 7. Dez, Dresden: 18.30 – Dresden-Neustadt. Anm./ Info 21.30 h, System. Strukturauf0351 312 717 90, www.marina- stellungen, offene Gruppe, DDstade.de Striesen, Info & Anm.: Birgit Dedek, T. 0351-3114799 Sa. 03.12.2011 „Tierkomm.-Spezial-Seminar“ (Sa+So) in Berlin Reisebildervortrag Tibet – Indi(ÜN für 10,-) Iljana Planke 0331- en & die philippinischen Heiler, 704 6600; www.Mit-Tieren-kom Besuch beim Dalai Lama & Karmunizieren.de mapa. Fr 9.12.-20 Uhr, M.Künzel - www.Galerie-Gaia.de, Bischofsweg 52, Dresden, 0351.8024763 Vorweihnachtszeit

DEZEMBER

im New Dawn e.V.

Sa, 3.12. ab 12 Uhr Astro-TarotTermine: persönl. Ausblick 2012 ab 16 Uhr indische Weihnachtsfeier Do-Mi, 15.-21.12. 20-21 Uhr Dunkelheits-Meditation inkl. Sonnenwendfeuer

T. 0351-8013887 Dresden-Strehlen: Grunaer Weg 27 www.newdawn.oshomanjusha.de

Sa, 3.12., Bad Lausick: Elternseminar „Das respektvolle Kin­ jonathan-1009 24.10.2011 derzimmer“. Ariane Brena 0343 86440592, www.brena.de

JONATHAN-Heilkundezentrum Elvira Kunsch Heilpraktikerin/Psychotherapeutin

Prozessorientierte Homöopathie

2-jährige Ausbildung ab 7. Januar 2012 in Leipzig mit H.-J. Achtzehn, U. Müller und E. Kunsch Information und Anmeldung unter: 0341-9 1170 63 oder www.jonathan-heilkundezentrum-leipzig.de Hospitationen sind in der laufenden Ausbildung möglich.

46

einfach JA 12/2011 - 01/2012

Kurzseminar: Das Christuslicht erleben in der Energie des heiligen Grals. 17.12. von 15 bis 18 Uhr im Lichtzentrum Meißen (siehe Adressen/Zentren). 45 €. Jesusabend: „Wenn zwei oder drei in meinem Namen...“ Mit Lesung aus „Jesus das Buch“ und „Fire and Love“ Ritual. Am 21.12. von 19 bis 21 Uhr im Lichtzentrum Meißen (siehe Adressen/Zentren). Kostenfrei

Jahreswechsel in Stille - der besondere Jahresausklang. 31.12. im Osho Manjusha Meditations Zentrum, mit Festessen, Ü mögl., Info/Anm.: 03505222456, www.OshoManjusha.de

JANUAR Schamanische Seelenreisen am 6. Jan. (Thema: Biographie) 17 Uhr im New Dawn, DresdenStriesen // am 19. Jan. (Thema: Heilarbeit) 17 Uhr im Bambus, Dresden-Neustadt. Anm./ Info 0351 312 717 90, www.marinastade.de

Meditationstag - für Anfänger und Fortgeschrittene. Dresden, So, 15. Jan. 9-17 Uhr >> www. NewDawn.oshomanjusha.de Der Weg ins Licht. Erlebnisvortrag zum 6-tägigen Intensivseminar nach Frank Eickermann. Am 17.01.2012 um 19 Uhr im Lichtzentrum Meißen (siehe Adressen/Zentren). Kostenfrei.

18.01.2012: 19 Uhr Mein „Ja“ im Körper finden und befreien. See„Nachmittag in Stille“ - Vipassa­ lische Blockierungen im Körper na-Meditation, Tee+Kekse. Dres­- erkennen und lösen. Ein lebenden, Sa, 7. Jan. 14-17 Uhr >> www. diger Vortrag. Forum Weltenwandel Leipzig, Gießerstr. 75 NewDawn.oshomanjusha.de http://selbstwaerts.de/befreiung „Musik und Stille“ - Dresden, So, 08.01. 11-12 Uhr >> www. Ich liebe mich von ganzem Herzen. Selbstliebe-Workshop NewDawn.oshomanjusha.de mit anschließendem Lieblingsessen. Am 21.01.2012 von 15 bis 20 Uhr. Mit Farani Linke im Lichtzentrum Meißen (siehe Adressen/Zentren). 50 €.

Winterfest „Lichter im Schnee“ sich in einer liebe15:44 ~Uhr vollen Atmosphäre entspannen und eine schönes und freudiges Fest erleben. Ab 14 Uhr, mit Festessen, schöne Ü möglich. Osho Manjusha Meditations Zentrum, Info/Anm.: 03505222456, www.OshoManjusha.de Winter-Retreat: Stille Meditation & Natur zum Loslassen & Auftanken. Tageweise Teilnahme mögl., für Einsteiger geeignet, 25.12.-01.01. im Osho Manjusha Meditations Zentrum, mit Ü/VP, Info/Anm.: 03505222456, www.OshoManjusha.de

Mi, 11. Jan, Dresden: 18.3021.30 h, System. Strukturaufstellungen, offene Gruppe, DDStriesen, Info & Anm.: Birgit Dedek, Tel. 0351-3114799

Pro Liebesbeziehung - Die 7 goldenen Schlüssel für ein besseres Beziehungsleben. Di 24.1., 20 Uhr, M.Künzel - www.GalerieGaia.de, Bischofsweg 52, Dresden, 0351.8024763 Mi, 25. Jan, Dresden: 18 - 21 h, System. Familienaufstellungen, offene Gruppe, DD New Dawn, Info & Anm.: Birgit Dedek, Tel. 0351-3114799 „Musik aus dem Bauch heraus“ mit Instrumenten und Stimme. Dresden, Mi, 11. Jan. 20-21:30 Uhr >> www.NewDawn.osho manjusha.de

27.-29. Jan in Dresden: Seminar „System. Familienaufstellungen & schamanische Integrationsarbeit“, Info&Anm.: Birgit Dedek, T. 0351-3114799


Termine 27.-29. Jan 2012

„Mit Wurzeln & Flügeln“ Ein WoE mit Tiefengewebsmassage * Körper- und Bewusstseinsarbeit * körper­ orientierten Meditationen. Erde und Himmel innerlich integrieren Beginn: Fr, 20 Uhr Info/Anm.: 0175-8179493, www.balance-bodywork.de Sa. 28.01.2012 „Erlernen der Tierkomm.“ (Sa+So) in Berlin (mit ÜN f. 10,-) Iljana Planke 0331-704 6600; www.Mit-Tierenkommunizieren.de

Weimar: 1x im Monat Infoabend The Journey™ (Mi, 7.12.+11.1., 20:30 Uhr) Bitte Cottbus: Zauberhafte Weih- anmelden. Karina Bachmann, nachts-Meditationen, je Mo.5.12./ www.meine-vitatheka.de Mi.7.12./ Mo.14.12./ Mi.21.12. Heil­me­di­ta­tio­nen Mo.2.1./ Mi.4.1. / Mo.16.1./ Mi.18.1. - 18.00 Uhr, Ramona Köhler Lebens­be­ WÖCHENTLICH ra­te­rin T.0355-2905570, kontakt   @anima-cottbus.de

MONATLICH

Cottbus: Jahreskreis- Spiritu­ ali­tät entdecken im Rhythmus der Natur, je Mo.19.12./ Mo.9.1. - 17.00 Uhr, Tanzmeditation, Sa.7.1. - 15.00 Uhr, Ramona Köhler Lebensberaterin T.0355/2905570, kontakt@ anima-cottbus.de Dresden: je 2.+4. Di, 20-22 h, Reiki-Austauschabend, Loui­sen­ str. 9, 01099 DD, 0351-8015554, www.reiki-zentrum-dresden.de

Tibetische Mandalas malen - Wochenendseminar für Jedermann. Sa/So 28.-29.01. M. Künzel - www.Galerie-Gaia.de, Dresden T.0179.7512429 Dresden: jeden 1.Freitag 18h Tantra Yoga mit Daniel Odier, Meditation des Herzens, offene 28.–29. Jan. 2012, Dresden. Der Gruppe, Praxis für Kinesiologie, international bekannte Meister Yoga & Meditation, Prellerdes kaschmirischen Tantra und str.39, T.0351-4644973 www. des Chan (chinesischer Zen) bewegungsraum.biz lehrt einfache und sehr effizien- Dresden: jeden 1.+3. Sa+So verte Techniken für das Leben im schiedene Meditationen, je 1h Hier und Jetzt, die zu ungeahn- // jeden 2.+4. Do „Tanzen & ter Spontanität und Lebendig- Stille“ >> www.NewDawn.osho keit führen. www.danielodier. manjusha.de com, www.ashtanga-yoga-dres den.de, Anmeldung erforderl.: Dresden: Systemische Fami­lien­ manuela@danielodier.com aufstellung jeden 3. Dienstag im Monat (ab 17.1.) - offene Gruppe mit Christel Barthel. www.Ga lerie-Gaia.de, Bischofs­weg 52. Vorschau FEBRUAR T:0351.4762645 Das respektvolle Klassenzimmer • 1-jährige Fortbildung auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation • Beginn Februar 2012 • www.entfaltung.eu • www. brena.de Rainer Maria Rilke: Die Kraft aus der Stille & meiner Stimme. Wochenende 3.-5.2. in Berlin-Friedenau, Kosten: ab 99€, www.singen-wie-im-himmel.de, 0214/83097980 Stille Meditation „Intensity“ 1 WoE ganz für dich. In einer Gruppe mit erfahrener Betreuung. 3.-5.2., Beginn Fr, 18 Uhr. Osho Manjusha Meditations Zentrum, mit Ü/VP, Info/Anm.: 035052-22456, www.oshoman jusha.de 04./05.02.2012 „Berühre Dein Selbst – Berühre Dein Leben“ – Erkennen und lösen Sie seelische Blockaden über Ihren Körper. Ein Workshop von ganz­heit­liche Massagen und selbst­wärts Leipzig im SatZen-Zentrum http:// selbstwaerts.de/befreiung Meditatives Tanzen auf der Loreley am schönen Rhein, Wochenende 10.-12.2.12, Kosten ab 99 €, www.singen-wie-imhimmel.de, 0214/83097980

Montags Dresden: 10 + 19 Uhr, offene Übungsgruppe + 17.30 Uhr Spontanes Qi Gong, Glashütter Str. 101a, Tel. 0172-3504746, www.qigongdresden.de

Dienstags Dresden: 17+19.30 Uhr Grundkurse authent. medizinisches Qi Gong, Glashütter Str. 101a, T. 0172-3504746, www.qigong dresden.de Dresden: 18.30 Uhr, Transmis­ sionsmeditation - Ein Dienst für die Welt, bei Samuel Groß, Kamenzer Str.30c, 015773063045, www.transmissions meditation-sachsen.de Dresden: 7 Uhr. OSHO Dynamische Meditation - 1h (Voranm.!) www.NewDawn.oshomanju sha.de Gera: Vorträge und Medita­ tion jeden 2. Di 18h. HP Kerstin Waurick + Verona Pflieger, 0365/7110210. www.wegbeglei ter.org

einfach IMPRESSUM Herausgeberin: Abheeti Gundula Zeitz

Kontakt:

Zeitschrift „einfach JA“ Niederpöbel 27 01762 Schmiedeberg Tel.: 03 50 52 - 29 11 87 Fax: 03 50 52 - 224 57 Mobil: 01 60 - 98 57 85 09 info@einfach-ja.de www.einfach-ja.de Anzeigen: anzeigen@einfach-ja.de Beiträge: redaktion@einfach-ja.de Gestaltung: Annett Reichel, Dresden Tel.: 03 51 - 275 62 23 grafik@einfach-ja.de www.annett-reichel.de ISSN 2190-0221 Auflage: über 15.000 Feb/März, Apr/Mai, Juni/Juli, Aug/Sep, Okt/Nov, Dez/Jan Hinweis: Die veröffentlichten Beiträge geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Verantwortlich für die Inhalte der Beiträge sind die Verfasser selbst. Für unverlangt eingesandte Manu­skripte und Fotos übernehmen wir keine Haftung. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge und Anzeigen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen. Bild-Quellen: wie angegeben bzw. von den Inserenten und Einsendern der Bei­träge selbst

Leipzig: Regelmäßig offene Mittwochs Treffen: Kreative Selbsterfah- Dresden: 15.30+19.30 Uhr, ofrung/Heilsames Malen. www. fene Übungsstunden + 17.30 lebenskunst-leipzig.de Stilles Qi Gong, Glashütter Leipzig: Offener Abend für Ima- Str.101a, Tel. 0172-3504746, Abo/Auslage: ginationsreisen mit Krafttieren www.qigongdresden.de Sagen Sie uns, wo „ein- jeden 1. Mittwoch im Monat Dresden: 18.30h OSHO Kundafach JA“ fehlt oder ver19:30 Uhr. Info & Anmeldung lini Meditation: www.New teilen Sie die Zeitschrift 0341/22 70 685 www.weisheit- Dawn.oshomanjusha.de selbst! des-herzens.de Auch priv. Abonnement Dresden: Vorträge und Gespräfür nur 10 € / Jahr mögLeipzig: Spiritueller Stamm- che, Lectorium Rosicrucianum lich (egal wie viele Exem­ tisch – jeden 1. Mo + jeden e.V., Käthe-Kollwitz-Ufer 74, Ter­plare!). Mi, 2 Wochen darauf im Café mine unter www.rosenkreuz.de/ „Shakunda im Stern“, Karl- rosenkreuzer/zentrum-dresden Liebknecht-Str. 102, ab 19 Uhr. Leipzig: 17.30 Uhr, Transmis­ www.spirit-leipzig.de sionsmeditation, im Mütterzentrum „Treffpunkt Linde“, Großröhrsdorf: 19 Uhr, TransWalther-Heinze-Str.22, Info: missionsmeditation, bei Uwe Gärtner, Wasserstr.18, 035952Daniel Kern, 0341-9015339 28744, www.transmissionsmedi tation-sachsen.de „Arbeit und Leben“, Donnerstags die Seminarreihe im ZEGG Dresden: 7 Uhr. OSHO Dyna- Sonntags Robert Heeß mische Meditation - 1h (Vorwww.mann-frau.de anm.!), www.NewDawn.osho Chemnitz: 19.30 Uhr, Transmissionsmeditation, bei Jana manjusha.de Tel. 033841/42026 Walther, 0371-5601887, www. Dresden: 18.30h OSHO Kunda- transmissionsmeditation-sach Schmiedeberg: „Treffpunkt Me­ lini Meditation: www.New sen.de di­tation“ jeden 1.+3. Mi, 20-21.30 Dawn.oshomanjusha.de Dresden: 18.30 Uhr, Transmis­ Uhr im Osho Manjusha Meditasionsmeditation - Ein Dienst tions Zentrum, 3 €. Info/Anm.: Freitags für die Welt, bei Samuel 035052-22456, www.oshoman jusha.de Dresden: 18.30h OSHO Kunda- Groß, Kamenzer Str.30c, 0157lini Meditation: www.New 73063045 Dawn.oshomanjusha.de

einfach JA 12/2011 - 01/2012

47


Adressen

zeige Ihre Kleinanbei „einfach JA“

Buchung: www.einfach-ja.de > Dabei sein!

ab 11 € pro Ausgabe, Priv. Infos / Web­adr. nur 7,50 € Rabatte für Mehr­fachbuchungen inkl. Veröffent­lichung auf der „einfach JA“ - Website

Astrologe aus Indien berät Sie in allen Bereichen des Lebens, Feng Shui + Geomantie Farani Linke, Spirituelle Lehre- Handlesen, Vorträge, Unter- Energetische Raumklärung, rin in Meißen. Alpha Chi Feng richt in Handlesen, Leipzig, Einladen der Ortskräfte, inkluShui, Einzelberatung, Gruppen- 0341-6018167, www.astra-viva.de sive persönliche Beratung für coaching. www.farani-linke.de, Energiearbeit Haus, Wohnung und Grund03521 - 421 07 64 stück (Garten). Circe GeomanHandauflegen nach alter indi- tie: Ines Fünfstück, Tel.:03501 / Jamma Tino Schwarze, Alpha scher Tradition A.Block, 0361- 465613, www.circe-pirna.de Chi Feng Shui, Spirituelle Bera- 6609524 / 0177-7872728 tung, Cranio-Sacrale EnergiearAC Feng Shui klärt + belebt. beit, ganzheitliches Design. Mei- Heiltechnik „Körper-Spiegel- Harmonie + Wohlstand in ßen + Chemnitz, 0162/9847713, System“v. M.Brofman,Heilung Haus, Wohnung, Büro, Garten: www.tisc.de +Sem.Info,Viola Schöpe, 0351- tira.c.koch@web.de Dresden 8025055 o. 0178-5623723,www. 0351-4526651 Aufstellungen healer.ch Feng Shui Beratung für harmoFamilien- und Strukturaufstel- Ernährung + Fasten nisches Leben und erfolgreilungen, schaman. Integrat. Birches Arbeiten. Renate Küster, git Dedek, Eibenstocker Str. 31, 500 Fasten- & Früchte-Wan- 03055 Cottbus, T: 0355/4857865 01277 Dresden, 0351/3114799 derungen - überall. Woche ab o.0172/2648160, feng-shui@di 300,- Fastenwanderbuch 15,- rectbox.com Familienstellen mit Christian Leiterausbildung. T./ Fax 0631Schilling in C,DD,EF,G,L/ 03447- 47472 www.fastenzentrale.de Raum & Lebensberatung mit 513497, www.familienstellen. Freude und fachlicher Kompeorg auch www.hellinger.com Ernährungs-, Diät- u. Lebens- tenz zu Harmonie und Wohlwww.hellingerschule.com beratung für mehr Daseins- gefühl- schamanische Arbeitfreude. Monika Lorenz, T. 0351 Klangmassage-EnergiearbeitSystem. Aufstellungen nach 2691346 www.MonikaLorenz.de Meditation-u.v.m. Dessau Tel. dem Gauri Gatha-Prinzip - den 0340-5015705 www.blickartKonflikt am Ursprung lösen. online.de tira.c.koch@web.de DD: 03514526651 Seit 15 J. Beratung für Praxis+Büros+Privat, LandharAyurveda monisrg, Farb+Raumkonzept, Gärten, Standortanalyse & Medizinischer Ayurveda in Suchen. Finden. Seminare vom Feng Shui+Geo­ Kerala, 16 J. Indienerfahrung, Gefunden werden. mantiemeister, www.HAPPYSchwerpunkt: Behandlung HABITAT.com, 0351-41889678 chro­nischer Leiden, Kuren/ Rei­sen/Ausbildung. Tel. 07222- Fasten und Entschlacken zu Finanzen + Vorsorge Hause, Betreuung und Behand29201, www.globalveda.de lung im Institut. „Balance“ Uwe Pössel – Nachhaltige VerBasische Körperpflege&Natur­ mögensberatung – Ich gebe Bachblüten kosmetik, T. 0351-888 7112, Ihnen und dir zuverlässige OriBachblüten-Beratung als Weg, www.balance-dresden.de entierung bei Versicherungen Zentrum für Spiritualität & mit u. ökologischen Geldanlagen. Transformation im SONNEN Fasten-Erlebnis-Woche KOPP.DE-Laden, Stiftstr. 12, tägl. ayurvedischen Morgen- Rathenauplatz 11, 06114 Hal06844 Dessau, T. 0340-2169720 programm - Selbstmassage, le, T. 0345-52377970 / Fax -71, Yoga, Meditation; Wandern, www.poesselfinanz.de Bachblütentherapie nach d. ein­ Basen­salzfußbad, Tiefenentzigartigen System D. Krämer. HP spannung. Corina und Andre- Fünf Tibeter Kerstin Waurick, Gera 0365/711 as Jennrich, Tel. 03573-3055, Fünf Tibeter für Einsteiger und 0210 www.wegbegleiter.org www.cunda-jennrich.de Fortgeschrittene, Heike RaudsCoaching + Lebensberat. Fastenkurse: www.fasten-kur.eu zus, 99867 Gotha, 03621-238432, www.heike-raudszus.de „Wie ändere ich das?“ Ganz- Heute schon erfrischt? 100% ® heitl. Coaching - Begleiten in naturrein Bio, ganze Frucht/ Fünf Tibeter Training, Kur­ pers. o. betriebl. Veränderungs- Pflanze ohne Zusätze, mehr se+Übungen, Frank Gerecke, proz., Ziele finden + erreichen, Energie Wohlbefinden! www. www.fuenftibeter-leipzig.de, PF 221412, 04134 Leipzig, 0341 Ilona Strohschein, Neustadt/ erfrischend-natuerlich.de 480 84 47 Sa., ilona.strohschein@gmx.de, www.BiogourmetClub-Dres 03596- 602531 den.de regelmäßige Menü­ Heilpraktiker + Homöop. Mentaltraining und Coaching. abende und Kochpraxistage HP Anna Ludewig, DornÜberholte Denkmuster umproblüthstr. 7, 01277 Dresden, grammieren - Ziele/Wünsche Familie + Beziehung 0351-3117129 - Kinesiologie, verwirklichen. Einzel-CoaFamilienaufstellungen in Einchings sowie Mentaltrainig- Heilung von Familien- u. Be- zelarbeit, Engelreadings, HoWorkshops. Gesundheitspraxis ziehungsfeldern auf karmi- möopathie, Biochemie n. Dr. scher / energetischer Ebene. Leipzig, Waldstr. 63, Leipzig, Schüßler, Spagyrik, FußreflexTel. 0341-4685697 www.gesund H.U. Hirschburger (Mitglied zonenmass., Bachblüten, Störim DGH) Dresden 0351-2681691 heitspraxis-leipzig.de feldsuche, Allergieberatung www.touch-your-soul.de Lebensberatung mit geführter HP Katrin Mögel, Homöop., Meditation, tiefem Gespräch, www.Gleichklang.de, Die ganz Kurse, Akupunktur, Dornth., Kristallen. Marion Heyer: 0351-313 andere Partnervermittlung im Heilhypnose, Reiki, Eigenfre8653 www.Lemuria-Dresden.de Internet quenzth., Ernährungsberatung, Dorfhain 035055-69220 www. Mediale Beratung und Schunaturheilpraxis-moegel.de lung, telefonisch mit Kassette/ CD, www.SabineFennell.de, Tel. 03322-213291

Alpha Chi Feng Shui

48

einfach JA 12/2011 - 01/2012

HP Petra Schumann, Klassische Homöopathie & Heilmassage & Geistheilung. Königsbrücker Platz 2, 01097 DD, T. 0351-4093660

Heilpraktiker-Schulen Akademie Naturheilkunde - HPSchule BDN Dresden, Tages­ schule HP, berufsbegl. Ausbildung HP, HP Psych., Lehrpraxis, Praktika, Prüfungskurse, Fachseminare, Enderstr. 59, 01277 DD, 0351-2509367, dresden@aka demie-naturheilkunde.de, www. akademie-naturheilkunde.de

Heilung (spirituell) Ganzheitliches energetisches Heilen mit der Weißen ZeitHeilkraft - Heilkraft der Neuen Zeit. Einzel-Heilsitzungen, Kinder-Heilarbeit, Heilbehandlungen mit Kristallen/Heilsteinen, Seminare, Ausbildungen, geführte Mediationen. Gesundheitspraxis Leipzig, Waldstr. 63, T. 0341-4685697 www.gesund heitspraxis-leipzig.de Individuelle energetische Heilbehandlungen für Erwachsene, Kinder + Tiere, geführte Meditationen, Heilerausbildung. Ilka Rose Salsitz (bei Zeitz) Tel. 03441-220546, www.heileraus bildung-rose.de

Kinesiologie Bewegungsraum - Praxis für Kinesiologie, Yoga & Meditation, Alexandra Gärtner, Prellerstr.39, Tel.0351-4644973, www. bewegungsraum.biz

Klangmassage Chalima - Mike Gersdorf: Chemnitz, Zwickauer Str.499 - auch Hausbesuche. 03713322811, 0162-9535338, www. klangbegleiter.de

Körperarbeit + Massage Ganzheitliche Massagen sowie Tantramassagen in Dresden mit Monika Müller unter 0179 / 825 96 21 HP: www.massageart.net


Adressen „einfach JA“ fehlt in Ihrer Umgebung? Dann informieren Sie uns!

Läden + Onlineshops Edelsteine Mineralien: Heilsteine, Schmuck, Salzartikel, Mineralien, Drusen, Kristalle u.m. Mi 10 -14, Do 14 -18, 1.Sa im Monat 10-13, nach Vereinbarung, Th.-Körner-Str.42, 04808 Wurzen, 03425 / 889687, www. alice-ebinger.de

Ganzheitliche Massage (auch TouchLife Massage), Gesichtsmassage, Gelenkmobilisation, Fuß­reflexzonenmassage in DD am Großen Garten. Von Marion Hörenz, Kontakt 01577-296 3964 IntiWorld Naturprodukte Gesundheitsprodukte, DarmHeilmassagen und Heilreisen reinigungsprogramme, Säure- in Kombination mit See­len­­ Basen-Balance, Natursalz, Goji, hausArbeit, Herz­chak­ra­Ar­beit Schisandra uvm. ganzheitl. oder Geist­heilung. Thai-Mas­­ Ernährungsberatung. Corinna sage, Reba­lancing, Yanara. Ter- Bönisch, Hohenstein-Er., Tel. mine: 0351-312 717 90, www. 03723-769269, Online-Shop, marina-stade.de www.inti-world.de

Kosmetik + Frisör Lichtkosmetik, individ. handgerührt mit Ihrer körpereig. Heilschwingung, energetisches Facelifting, Ayurveda: Simone Kühnel, Tel. 03596-504876, www.kosmedial.de

Kreative Selbsterfahrung Eine Wandlungsreise in 4 Mal­ schritten: Transformation kör­perlicher, emotionaler und mentaler Belastungen und Traumata. Ricarda Kraft: 0341-8638438, www.wegedertransformation.de

Ka-Runa, Ideen & Geschenke aus fernen Ländern, Lohstr. 9, 09111 Chemnitz, www.ka-runa.de Mineralien Opitz: Mineralien, Heilsteine, esoter. Artikel, Schmuck & Fossilien. Messen + Feste + Meerane - T. 0376448563 Shop für gesundheitsbewusste Menschen in Elsterwerda & im Internet: www.sun-spirit.de/ shop/

SONNENKOPP.DE, Feng Shui, Naturprodukte & Esoterik, Stiftstr. 12, 06844 Dessau-RoßLust auf Malen? Kurse und lau, Tel. 0340-2169720, www. Malreisen bei Carola Lampe, sonnenkopp.de Atelier für Ausdrucksmalen, 01097 Dresden, 0173 - 5365059, Meditation www.malfreiheit.com Dresden: www.newdawn.osho MalZeit-Gutscheine zum Ver- manjusha.de schenken … www.lebenskunstSchmiedeberg bei Dresden: leipzig.de www.oshomanjusha.de

Kunst (inkl. Fotografie)

Messen

Galerie Gaia - Martina Künzel, Bischofsweg 52, 01099 Dresden, „aktiv+vital“, Messe für Har0351.8024763 & 0179.7512429, monie von Körper, Geist und Seele, Messe Dresden, Tel. www.Galerie-Gaia.de 0351-4458117 od. 0351-8996177, www.aktiv-vital-messe.de

MET + Klopfen

LaLita - Tantramassagen für Frauen, Männer und Paare in Leiden heißt nicht wissen! Leipzig, Mo-So 9-21h Tel: 0176Clearings- und Rückführungs- 70022349, www.sinnlichemas leiterin (nach Trutz Hardo) in sage.de Plauen Tel. 03741-521144 Silke Sinnes-art, Sinnliche und Ganz­ Gruber 0173-5658734 heitliche Massagen, Seminare und Workshops, Dresden, Tel: Schamanismus 0351-3207112, www.sinnes-art.de Cherokee Medizinmann Turtle Winds Firewalker, Einzelbe- Sinnlich stilvolle Tantra-, Tao handlungen, indianische Mas- & Hawaiimassage. Für Sie, Ihn sagen, Schwitzhütten, Ener- & Paare im Herzen von Leipzig giearbeit, Unterricht, Kurse, seit 1996. 0341/960 64 21 oder www.atelierindianische Veranstaltungen, 0177/3003006, Seminare und Konferenzen, kunstgriff.de Organisation von Touren für Tantra Mobil Wellness - MasIndianer durch Europa - www. sagen von marios-sinnlichkeit indianermedizinmann.com & Partnerinnen: www.mariosGerolf Wodtke, Neue Str. 4, sinnlichkeit.de, 0176 - 22316390 04688 Wetteritz,Tel 034385- Tantrische Massagen und Ri51790, gerolf.wodtke@gmx.de tuale für Frauen, Männer und www.GAIA-PFAD.de - Auf dem Paare! Wir freuen uns auf MenWeg zu Dir selbst! - Schamani- schen, denen wir in unserem sche Ausbildung, Schwitzhüt- liebevollen Ambiente ein wunderschönes Erlebnis und eine ten, Seminare & Workshops persönliche Bereicherung in ihrem Leben ermöglichen könSelbstheilung nen. Wir suchen Tantra-MasSynergetik-Therapie und -Pro- seurinnen (interne Ausbildung filing. Ute Spindler und Jörg erforderlich)! Oase der Ruhe in Hampel, Rosengässchen 12, Leipzig-Volkmarsdorf. Tel. 034101665 Niedermuschütz, www. 9272273 und 0176-48696929 synergetiktherapie-in-sachsen.de, www.einfach-ein-traum.de Tel. 0172/3513183 oder 035247/ Tanz + Musik + Stimme 569036

Rückführung

Biodanza „Tanz dein Leben“ wöchentl. in Dresden. Di Leipzig: Systemische Streit- Vorm.+ Mi Abend Info/Anm. schlichtung, Katharina Bur­ Ulrike Davies, 035205-75770 meister, Juristin/Coachin, Hol- www.haus-an-der-roeder.de beinstr. 24, Leipzig, Tel. 03412281109, www.systemische- Tarot + Kartenlegen streitschlichtung.de Tarot als Lebenshilfe - Beratung und Ausbildung, AnneTai Chi + Qi Gong gret Zimmer, Thomasiusstr. 30, KEIKO – Zentrum für achtsa- 06110 Halle, Tel: 0345 5170462, mes Üben: QiGong, Karate-Do, tarot-in-halle@web.de Meditation. Peter W. Peschel, HinterSteinbachstr. 18, 01445 Rade­ Tarot-Kartenlegen: beul, Tel. 0351 - 79 56 004, www. gründe erfahren - Einblicke in die Zukunft Wegfindung und feuer-und-wasser-verbinden.de dessen Gestaltung. Yvonne BurQi Gong Akademie Dresden: mann: Tel. 0179-6734126 und Glashütter Str. 101a, 01277 Dres- 0351-3740550 den, Tel. 0172-3504746, www. qigongdresden.de

Streitschlichtung

MET-Beratung Kerstin Göhler. Einzelsitzungen nach telef. Absprache, Tel.: 03434488317, email: met.goehler@gmx.de Schule für Tai Chi Chuan, Tannenstr. 2, 01099 DresQuanten-/Matrixheilung den, Mobil: 0151-26875359, Quantum Relax – Quanten- info@itcca-dresden.de, heilung, Psychotherapie, Coa- www.itcca-dresden.de ching, Heil- u. Entspannungs- Tai Chi, Qi Gong und Tao behandlungen. HP(Psych.) B. Yoga - BAMBUS Übungsraum, Hirschburger-Hohm, Tel. DD 268 Schwepnitzer Str. 8, 01097 DD, 1691 www.heilpraxis-prema.de 0175-4069961, www.Tao-Dres den.de

Reiki

Ronny Siegel, www.ploync.de

Kati Schäfer, traditionelle Tantra Rei­ki­meisterin, Kantstraße Deutschland + Österreich: Fotografie als Spiegel u. Ansatz 38, 04275 Leipzig, Tel.: 0341- www.befree-tantra.de 2258743, www.reiki-leipzig.de zum (Selbst-) Bewusstsein; fotograf. Therapie-, Seminar- u. Usui Reiki – Einzeleinweihungen. Reisebegleitung; Tierfotografie; HP und Reikimeister/Lehrerin Seelenbilder; Tel. 037465/40535; Kerstin Waurick, Gera 0365/ www.carinaleithold.de 7110210, www.wegbegleiter.org

einfach JA 12/2011 - 01/2012

49


Adressen Therapie Hypnose aufdeckend (tiefenpsychologisch) und systemisch (Familienstellen), Website mit Hintergrund- Informationen und Audio-Dateien. www.hypnosepraxis-neehoff.de

Foto: Melissa King

Schwanger? Fachmännische Anleitung bei der Vorbereitung auf eine leichte Geburt durch Atemtherapie nach Middendorf M.H. Kautz, 0351/5007260 www.atemtherapie-kautz.de Dresden u. Pirna/Sonnenstein

Primärtherapie & Reinkarnationstherapie, Schamanismus, Birgit Dedek, Eibenstocker Str. 31, 01277 Dresden, 0351/3114799

Wasser

Gesundes Trinkwasser zu Hause? - Entgiftung kosten- Entschlackung lose Begratun - Entsäuerung Wilfried Röhle Tel. 08091-563240

aqua-beratungscenter.de

Yoga

Zentren

Art of Living Zentrum: Satsang, Meditation, Vorträge, Yoga, Seminare und mehr. Auch in Dresden, www.artofliving.de, www.yeswecan-clp.org Gott, was willst DU von mir? jeelion, Meditations & Se­mi­ Wie soll es bei mir weitergehen? nar­zentrum, Nonnenstr. 4, Ausbildung u. Antwort www. 04229 Leipzig, 0341/2253503, das-unpersoenliche-leben.de jeelion@web.de Heiler-Ausbildungen u. KristallJOHANNISHAUS - Aquarell- Heilung-Ausbildungen basiemalen, Kunstausbildung und rend auf UWTH - Die Heilkraft kunsttherapeutische Weiter- der Neuen Zeit. Monika Bauerbildung, Johannisallee 2, 04317 Fey, Vlamenstr. 14, 04159 LeipLeipzig, Tel. 0341 / 225 42 85, zig, Tel. 0341 46 85 697, www. whitetime-healingpower.de www.johannishaus.de

Yoga-Schule Erfurt, Kerstin Isolde Panknin, Kurse+Ausbild. Freie YogaPraktik u. Yogalehrer, astrol. Beratung, Ferienangebote, 036458-47533, YogaSchulePanknin.de

Zähne Zähne und Seele - Ganzheitliche Zahnarztpraxis Pahn, 99334 Ichtershausen/Erfurt, Tel 03628-77336, www.praxispahn.de

50

einfach JA 12/2011 - 01/2012

www.singen-wie-im-himmel. de lädt ein zu Klangreisen: Pilgerwanderung nach Assisi, beseelte Orte am Lago Maggiore, Pfingsten auf Elba & Silvester auf der Loreley, 0214/83097980

Vermietung Raum für Spiritualität – Ja. Aber der Richtige. Räume kostenlos finden und anbieten unter http://raumkatalog.de 100 qm und 40 qm, Seminarräume in Dresden, Altplauen 19, Bienertmühle, 0351-1605702, www.ashtanga-yoga-dresden.de

Der Weg ins Licht. 6-tägiges Intensivseminar nach Frank Eickermann. Vom 18.-23.2.2012 Lichtarbeit für Wahrheitssucher mit Farani Linke im Lichtzen- Hilf dir selbst s. Leseproben. trum Meißen. 1400 €. www. www.Aufgestiegenemeister.de, farani-linke.de Tel. 02064-826102 AMTF 25. Dez. - 1. Jan. Stille-MediBesondere Geschenke tations-Retreat in der klaren Natur des Erzgebirges im Osho Lichtvolle Geschenkideen – Manjusha Meditations Zentauch für Sie selbst: Salica Licht- rum. Mit erfahrener Betreusalze© Produkte verwöhnen ung, tageweise Teiln. mögl. Ü/ Körper, Geist und Seele! www. VP. Info/Anm: 035052-22456, salicalichtsalze.de www.oshomanjusha.de

Seminarräume in Chemnitz - 2 x 70 qm für Gruppenarbeit, Seminare etc. Anett 03712735859, sr.privat@web.de

Meißen: Lichtzentrum des schwarzen Lotus des Ostens. Spirituelle Beratung, Energiearbeit und Alpha Chi Feng Shui. Meisastr. 9, 01662 Meißen. 0162/9847713, jamma@tisc.de, www.tisc.de Osho Manjusha Meditations Zentrum, Schmiedeberg (Erzgeb.bei Dresden), T. 03505222456, www.oshomanjusha.de

Weg der Mitte gem e.V. Berlin/ Kloster Gerode, BenefitYoga®, BenefitMassage®-Schule, BenefitKuren®, Schule für Craniosacral-Therapie, www.wegder mitte.de

Praxis für Kinesiologie, Yoga & Meditation, Alexandra Gärtner, www.leipziger-lichtzentrum.de Prellerstr. 39, Tel.0351-4644973, www.bewegungsraum.biz TaraNirmala Yoga Resort Kyffhäuser/Harz - www.taranirma la.de / www.platinumeurope. biz/tara

Schule f. angewandtes schaman. Wissen: Einführung 10.12.2.12. Magisches Wissen in kritischen Zeiten. skwanesielodge.de

Lerne Dich selbst und Andere zu Heilen mit „Universeller weißer Zeit Heilung“. Seminare für Erwachsene und Kinder: Ilka Rose Salsitz (bei Zeitz) Tel. 03441-220546 www.heileraus bildung-rose.de

LEMURIA-Centrum-Dresden: Bücher, CDs, Musik, edle Kristalle & Edelsteinschmuck, Öle, Essenzen, LAZARIS-Materialien, Lemuria-Orakel u.m. / GlobalHealing-Meditation, Vorträge, Seminare, Ausbildungen, Scham­ arbeit, Aluah-Trance Mas­sage, Lebens­beratung u.m. / 01277 Tolkewitzer Str.6 / tägl. 9.30-18h, Sa 9.30-13h / Inhaberin: Marion Heyer / www.lemuria-dresden.de

Ashtanga Yoga Hatha Yoga in Dresden, Bienertmühle, 4. Eta- Osho Manjusha New Dawn ge, Altplauen 19, 0351-1605702, e.V., Meditations- & Begegwww.ashtanga-yoga-dresden.de nungszentrum in Dresden, 0351-8013887, www.newdawn. Dresden: www.integral-leben.de oshomanjusha.de E.max.-Yoga-Zentrum Ilona Stroh­schein, Dresdner Str. 38 in 01844 Neustadt/Sa. und weiteren 20 Orten, www.emax-yoga.de, 03596 602531

Yogalehrerausbildung bei Ashtanga Yoga Dresden, ab März 2012, Bildungsförderung bei der SAB jetzt beantragen, 0351-1605702, www.ashtangayoga-dresden.de

Infobörse

65 qm Gruppenraum in Leipzig, Südvorstadt, ruhige Lage, schöne Atmosphäre, Info: www. Qi Gong Lehrer - Ausbildung spielraumleipzig.de, 0341-9627401 in der Qi Gong Akademie Dresden. Kursabschluss mit Zertifi- 70 qm Gruppenraum + schall­ kat. T.: 0351 - 323 83 76 & www. isol. Raum für intensive Einzelprozesse, Osho Manjusha New qigongdresden.de Dawn, Dresden: Grunaer Weg Trauerredner/in, Trauerbeglei­ 27, 0351-8013887, www.new ter/in, Hochzeitsredner/in. dawn.oshomanjusha.de Kom­petente, Praxisorientierte Aus­bildung, Zertifikat. Nähe Klangraum der Stille - am Großen Garten. 45 qm. VermieKassel. www.lichthof.net tung für Kurse, Schulungen & sonstg. Veranstaltungen. MerKontakte Ka-Ba, Yoga, Meditation. Alle www.Gleichklang.de, Die be­ Infos unter www.klangraumsondere Kontaktbörse im In- der-stille.de Tel: 0351-2684734 ternet Schöner heller Raum zur Untermiete in Yogazentrum, 40 qm, Service Dresden, Altplauen 19, 0351www.gleichklang-mail.de: So- 1605702, www.ashtanga-yogazial und ökologisch denkende dresden.de Menschen erkennen sich an Seminarraum 120 qm, hell und dieser E-Mail! 50 qm mit Bühne, schön und Urlaub ruhig gelegen. komf. Gästezimmer. 10 km südlich von DresUrlaub & Meditation im Erzge- den. www.kunsthof-maxen.de, birge – ganzj. schöne Gästezim- Tel: 0173 610 29 45 mer, VP mögl., Meditationen nach Wahl, Veranstaltungen, Seminarraum 33 qm, ÜberFeste: Osho Manjusha Medi- nachtungen, Praxis + Arbeitstations Zentrum, T. 035052- räume: JOHANNISHAUS, Jo22456, www.oshomanjusha.de hannisallee 2, 04317 Leipzig, T. 0341-2254285, www.johannis Veranstaltungs-Vorschau haus.de

An- + Verkauf

Ausbildungen

Der Terminplaner für Ihr Schönes: Lichtvolle Events finden Lernbegleitung als soziale oder selbst kostenlos anbieten. Kunst • Ausbildungsbeginn http://lichtnetz-leipzig.de März 2012 • www.entfaltung.eu

Traumambiente auf 210qm, dav.165qm reine Übungsfläche. Sehr verkehrsgünstig mit guter Infrastruktur im Herzen von Dresden: Qi Gong Zentrum Dresden, Glashütter Str.101A, 01277 Dresden, www.qigong dresden.de, 0351-3238376 Vermieten stilvolle Seminarräume 65, 85, 140, 150, 260 qm - Seminarhotel Gut Frohberg, 01665 Krögis/ Meißen, Tel. 035244/ 41803, www.gutfroh berg.de


Anzeigen Filme

noch mehr >>> www.ein fach

Die Blume des Lebens ist ein uraltes Symbol aus der Geo-

metrie des Universums – der heiligen Geometrie. In ihr sind der Beginn, der Aufbau und die Informationswege der gesamten Realität beschrieben. Andreas Beutel, Leiter des Pythagoras-Institutes Dresden, nimmt uns mit auf eine Reise durch die Geschichte und in ein fein gesponnenes Netz aus Schwingung, Information und Energie im Hintergrund unserer Welt. Leicht verständlich erklärt er die einzelnen Bausteine der heiligen Geometrie, die sich in der Formensprache der Natur – vom kleinsten Atom über den Bau des Menschen bis hin zur größten Galaxie – offenbart, und er verdeutlicht das wahre Wesen des Menschen in Verbundenheit mit dem Universum. Ein sehr interessanter Vortrag, der auch geeignet ist, um Kindern eine ganzheitliche Sicht zu vermitteln.

DVD: 108 Min. + 22 Min. Bonusmaterial, ca. 15 €, Trailer: www.pythagoras-institut.de

Für die nächsten 7 Generationen. „Durch alle Zeiten haben Prophezeiungen vorausgesagt, dass der Augenblick der Transformation der Menschheit kommen wird, und dass Frauen in dieser Transformation vorangehen werden.“ Großmutter M.Alice, Brasilien Visionen bereichern und bringen Menschen zusammen. So auch 13 geistige Führerinnen von Indianer- und Eingeborenenstämmen, die den internationalen Rat der 13 indigenen Großmütter gründeten. Sie sind Teil einer Vision, etwas für die Erde und die Zukunft der Menschheit zu tun. Entstanden ist ein Bündnis des Gebets, der Erziehung und Heilung unserer Mutter Erde und all ihrer Bewohner, aller Kinder – und für die nächsten 7 Generationen. Über 4 Jahre begleitete das Filmteam die Gründung und die Arbeit des Rates und drehte dazu in ihren verschiedenen Regionen, bei Versammlungen sowie bei einem privaten Treffen mit dem Dalai Lama. Feinfühlig wurde die weibliche Kraft und Weisheit in Bilder umgesetzt. Es ist ein Film, der auf sanfte Weise wachrüttelt und inspiriert mit der Hingabe der Frauen an das Leben. DVD: engl. OmU, 85 Min., ca. 20 €, Trailer: www.horizonfilm.de

MITNEHM EN

MITNEHMEN

aktuell • spirituell • kostenlos • ZUM

aktuell • spiritue ll • kostenl os • ZUM

TittheTliT-tietleem neenlthem them en Zeitschrift für Meditation, Kreativität und Heilu ng

220201012212 ISSN 2190-0221

2012 - Jan 2013

- Jan 2013

14. Jahrg ang • Feb

14. Jahrga

ng • Feb 2012

- Jan 2013

ISSN 2190-0221

ISSN 2190-022 1

os • ZUM ll • kostenl aktuell • spiritue

MITNEHMEN

-ja.de

Zeitschr mehr >>> www.einf chfür noift Meditati achon, Krea j ng tivität unda.de und Heilu Heilung Kreativität für Meditation, Zeitschrift

Feb/März

Zwischenräume – Wandlungsphasen Eine neue Sicht auf Krisen

April/Mai

Freude wählen Juni/Juli

Liebe in Aktion Warum es bei Oma am besten schmeckt

Aug/Sep

Kollektive Geschichte – Kollektive Heilung Okt/Nov

Gott – Vertrauen Dez/Jan

Ich habe etwas zu geben – JA

Wie wir selbst zum Wandel beitragen können © Nemeziyaa - Dreamstime.com

DVD „Ashes and Snow“, Englisch, ca. 44 €, die Faszination des Films wird nicht beeinträchtigt, wenn man die (wenigen) Worte nicht versteht / außerdem Bücher mit Fotografien sowie Poster (s.S. 5) Info & Bilder online: www.ashesandsnow.org + www.youtube.com/user/AshesandSnowNY

e in >> www.e fach-ja.d ehr >

ng • Feb 2012

„Wenn du zu mir kommst – in diesem Moment – werden deine Minuten zu Stunden werden, deine Stunden zu Tagen und deine Tage werden zu einem ganzen Leben.“ Ein Film und Bilder zum Eintauchen in die Stille, die Zeitlosigkeit. Verbundenheit mit allem Leben ist keine Frage mehr – man fühlt es unmittelbar. Der kanadische Fotograf und Filmemacher Gregory Colbert schuf mit „Ashes and Snow“ ein Werk von immenser Schönheit und Tiefe. Zehn Jahre lang reiste er mit seiner Kamera um den Erdball, um die Beziehung von Mensch und Tieren von innen heraus zu erforschen. „Mit der Entdeckung der gemeinsamen Sprache und poetischen Sensibilität aller Tiere arbeite ich, um die gemeinsame Basis wieder herzustellen, die einst existierte, als Menschen in Harmonie mit Tieren lebten.“ Alle seine Bilder sind original, keine Collagen, und werden in einer großen Wanderausstellung weltweit gezeigt, seit 2009 in Mexiko City. Aber schon auf der Website kann man tief eintauchen in dieses magische Wunderwerk.

einf ch einfacheinafa ch

hm

14. Jahrga

Ashes and Snow.

noc

Spricht Sie ein Thema sofort an? – Und möchten Sie dazu gern einen Beitrag schreiben oder Bilder schicken? Ob Sie sich damit beruflich befassen oder ob Sie über Ihre privaten Erfahrungen berichten möchten – alles ist willkommen! Wenn Sie Interessantes zu erzählen haben, Ihnen das Schreiben aber nicht so liegt, dann können wir auch gern ein Interview vereinbaren. Redaktionsschluss: 5. des Vormonats. (Bitte vorher melden zur Detail-Absprache und Platzreservierung!) Redaktion: Abheeti Gundula Zeitz, Tel. 035052-291187, redaktion@einfach-ja.de

einfach JA 12/2011 - 01/2012

51


Anzeigen

Messe

aktiv vital Gesundheits- und Wohlfühlmesse

3.– 5. februar 2012

Vielfältiges Rahmenprogramm, wie zum Beispiel: Schamanen laden ein zu Trommeln und Tanz für das Miteinander auf der Erde.

www.aktiv-vital-messe.de

Öffnungszeiten: Fr - So, jeweils 10-18 Uhr Ort: MESSE DRESDEN, Messering 6, 01067 Dresden Anreise: Buslinie 75 ab Postplatz / Mit PKW Abfahrt Dresden-Altstadt oder Abfahrt Dresden-Hellerau, Richtung Zentrum. Der Beschilderung „MESSE“ folgen. Eintritt: Tageskarte 7 € / erm. 5 €, Familienkarte 18 € / 11 €, Kinder bis 6 J. frei, Studenten am Fr nur 3,50 € (die parallele Messe bike+outdoor ist im Preis inkl.)

52

einfach JA 12/2011 - 01/2012

3.-5. Februar 2012 Messe „aktiv+vital“ Heilmethoden aus dem alternativen und klassischen Bereich, Wellness und Fitness, gesunde Ernährung sowie Beauty und Naturkosmetik werden wieder die Schwerpunktthemen der zwölften aktiv+vital Messe in Dresden sein. Circa 200 Aussteller aus ganz Deutschland und Europa kommen nach Dresden, Schamanen laden ein um auf über 11.000 zu Trommeln und Tanz m2 den Besuchern für das Miteinander auf der Erde ein ausgesuchtes Sonntag, 05. Februar, 11/14/17 Uhr und themenspeziauf dem Außengelände fisches Angebot zu hinterm Saal Hamburg präsentieren. Treffpunkt für Begegnung und Austausch rund um das Thema natürliche Heilmethoden und  Spiritualität ist  der Saal Hamburg, wo Sie auch zahlreiche Anbieter, die Sie aus der Zeitschrift „einfach JA“ kennen, persönlich sprechen und teilweise auch eine Kurzbehandlung oder Beratung ausprobieren können. In der „Wohlfühloase“ und der „ART LOBBY“ können Sie zudem gleich testen, wie es ist,  inmitten vom Lebenstrubel bei einer Massage, beim Betrachten lichtvoller Kunst oder bei Mantrenklängen zur Ruhe zu kommen, aufzutanken und sich zu besinnen.

Informationen: www.aktiv-vital-messe.de


Es erwarten

Sie:

Vortragsprogramm: - umfangreich und kostenlos: Infos ab Januar unter www.aktiv-vital-messe.de ART LOBBY: lichtvolle Kunst verschiedener Genres genießen und deren belebende Wirkung erfahren, 15 Künstler präsentieren ihre Werke und freuen sich auf Gespräche. Ein vielseitiges Programm mit Tanz, Musik, Gesang, Licht- und Diashows, Filmen sowie Vorträgen lädt zum längeren entspannten Verweilen ein.

Soll Ihre Werbung ein Blickfang werden? Ich biete Ihnen meine Erfahrungen und Fähigkeiten, wie Einfühlungsvermögen, drucktechnisches Wissen + Gespür für Farben und Formen.

annertteichel

Tel. 0351 - 275 62 23 www.annett-reichel.de

Vereinbaren Sie gleich einen Termin zum Kennenlernen ... z.B. auf der Messe!

Meditationen zum Ausprobieren, Anleitungen zu Pilates, Yoga, Qi Gong

Zwei Workshops zu einem Preis

Mondsegen mit Sashima Möller am Fr, 3.2., 17 Uhr. Wenn sie mit der Mondsichel das Herzchakra berührt, entsteht ein Fluss zwischen Sonne und Mond, Himmel und Erde, Shiva und Shakti. Seelischer Stress und Alltagsanspannungen fließen davon, so dass der Körper, der Kopf und der Geist vollkommen entspannen können. In diesem Zustand durchdringt der Mondfluss alle Ebenen des eigenen Seins. Tiefer Frieden und stille Freude entstehen. Auch Kinder willkommen. Kostenfrei.

03.+04. Februar

Wohlfühloase: Massagespezialis­ten laden zum Entspannen ein – eine gute Gelegenheit, verschiedene Techniken auszuprobieren Workshop-Programm zum Thema erfolgreiche Selbstständigkeit unter dem Motto „Bring dich ins Spiel“ - eine Neuheit in diesem Jahr. Interessenten können während der zwei Intensiv-Workshops, geleitet von erfahrenen Trainerinnen, sich selbst aus neuer Perspektive erleben, Austausch und achtsames Feedback erfahren sowie die Messe anschließend für Gespräche nutzen und dabei sofort aktiv neue Schritte gehen. >>>

inkl. Messe-Eintritt „aktiv+vital“

el!

MEssE DrEsDEn, saal rotterdam

s Spi n i h c i D ring

B

Freitag, 03.02.2012, 14-17 Uhr

„Big Five for Life“ – die eigenen Herzenswünsche im Beruf leben Entdecke die Kraft Deiner Lebensziele für Dich und für Deine Kunden Silke Hohmuth, Big Five for LifeTrainerin >>> www.big-life.net samstag, 04.02.2012, 11-14 Uhr

„Klarheit, Power und Bewusstsein“ Drei Säulen für den Erfolg Exklusiv-Workshop Messepräsenz Ilona Strohschein, EmpowermentCoach, Kommunikationstrainerin >>> www.emax-spot.de

Kartenverkauf: www.amiando.com/bringdichinsspiel Frühbucherpreis bis 12.01.

Vor Ort können Sie u.a. persönlich kennenlernen: Taro & Sashima - Zentrum für ganzheitliche Heilung, Ausbildungen: INSHA-Healer und Lichtheiler, Mondsegen, www.taro-sashima.de Verein „Yoga im Herzen e.V.“ i.G. Organisation des Festivals Yoga im Herzen und damit verbundener Yoga-Events, www.yoga-im-herzen.de Ehlers Verlag: wissenschaftliche, unabhängige Fach­ informationen – Zeitschrift „raum&zeit“ + Bücher. Heilpraktikerschule BDN Dresden: AusbildungenKurse-Coaching. www.akademie-naturheilkunde.de Verlag Zeitenwende: wegweisende Bücher www.verlag-zeitenwende.de animae mundi – Uwe Sachse: Geomantie, Radiästhesie, Raumenergetik, www.animae-mundi.de

Eveline Krug: ganzheitl. astrologische Lebensberatung – wieder Sofortanalyse vor Ort: Sie bekommen bei mir Antwort auf Ihre anstehenden Fragen der Zeit (bitte Ihre Geburtszeit mitbringen!) www.offenbarungstherapie.de Qi Gong Akademie Dresden, Horst-Rainer Rust: Kurse + hochwertige Ausbildung (Gütesiegel des DDQT als Ausbilder für Qi Gong): www.qigongdresden.de HP-Schule Mehner Bußhardt, HP-Ausbildungen, www.heilpraktikerschule-dresden.de, 0351/6413010 Wohlfühl Oase in der Massage-Jurte wieder für sie und ihn, www.wohlfühloase-dresden.de Wolfgang Patzig: Reiki, Meridian- / EntspannungsMassagen. 0351-2538116, www.meister-patzig-reiki.de einfach JA 12/2011 - 01/2012

53


54

einfach JA 12/2011 - 01/2012

Dez 11/Jan 2012 - "einfach JA"  

„Tiere: Bewusstsein in vielen Formen“ – Ausgabe Dez 2011/Jan 2012 von „einfach JA“ - Zeitschrift für Meditation, Kreativität und Heilung -...