Page 1

Wertacher Marktprodukte Wertacher Marktprodukte werden in Wertach bzw. im Allgäu hergestellt oder veredelt. Die Zutaten stammen größtenteils aus regionaler Herkunft. Auf www.wertacher-marktprodukte.de finden sie unsere Partnerbetriebe. In den Geschäften und Gaststätten mit diesem Gütesiegel werden Wertacher Marktprodukte und Marktgerichte angeboten.

Qu

Wertacher Bergkäse Hartkäsespezialität aus Heumilch mit 48 % Fett i. Tr. Wertacher Bergkäse reift mind. 3 Monate und wird während dieser Zeit vom Käsemeister sorgfältig von Hand gepflegt. Dadurch erhält er seinen herzhaftwürzigen Geschmack.

Allgäuland-Käsereien GmbH Kramerweg 2 • 87497 Wertach Tel. 08365/1242 • Fax 08365-705761 www.allgaeuland-frische.de info@allgaeuland-frische.de Mo - Mi 8.30 - 12.00 Uhr / 14.30 - 18.00 Uhr Do - Fr 8.30 - 12.30 Uhr / 14.30 - 18.30 Uhr Sa 8.00 - 12.00 Uhr (bis 14.Okt: Fr durchgehend)

Wertacher Marktbier unfiltriert, mit feiner würziger Hefe, ein bernsteinfarbiges, naturtrübes Kellerbier in der praktischen Bügelverschlussflasche.

Engelbräu Rettenberg Hermann Widenmayer KG Burgberger Straße 7 • D-87549 Rettenberg Tel. 08327 9300-0 • Fax 0327 9300-40 www.engelbraeu.de info@engelbraeu.de Mo - Fr 7.00 - 12.00 Uhr / 13.30 - 17.30 Uhr Sa 8.00 - 12.00 Uhr

Wertacher Marktbierbrot Weizenmischbrot mit 70 % Weizen und 30 % Roggenanteil mit Natursauerteig und mit viel Wertacher Marktbier im Steinofen gebacken.

Bäckerei Adelbert Mayr Grüntenseestr. 1, 87497 Wertach Tel. 08365/244 Mo - Fr 6.00 - 12.30 Uhr / 14.30 - 18.00 Uhr Sa 6.15 - 12.00 Uhr Mittwoch-Nachmittag geschlossen

Wertacher Kräuterschinken Roher Schinken aus durchwachsenem Schweinehals oder aus der Hüfte; im Naturverfahren mild gepökelt; gewürzt mit naturbelassenen Kräutern über Buchenmehl geräuchert.

Landmetzgerei Gerwin Kraus Dr. Bachstr. 10, 87497 Wertach Tel. 08365/203 • Fax 791147 Mo - Mi 7.00 - 12.30 Uhr Do - Fr 7.00 - 12.30 Uhr / 14.30 - 18.00 Uhr Sa 7.00 - 12.00 Uhr

Ziegenfrischkäse und Ziegentopfen aus heimischer Bio-Ziegenmilch, hergestellt nach altem traditionellen Käseverfahren, das sich im feinem Aroma darstellt.

s´ Molkefässle Robert Maul Dr. Bachstr. 13 • 87497 Wertach Tel.+Fax 08365/298 www.molkefaessle-wertach.de senn@molkefaessle-wertach.de Mo - Fr 8.30 - 12.00 Uhr / 15.30 - 19.00 Uhr Sa 8.00 - 13.00 Uhr / So 17.00 - 19.00 Uhr

Löwenzahnblütenwein, Holunderblüten- und Holunderbeerenwein, Zirbenzapfenwein Der Wein aus den gelben Blütenblättchen des Löwenzahns eignet sich durch seine zarte Feinherbe besonders gut zum Allgäuer Bergkäse, der bukettstarke Holunderblütenwein zum Ziegenkäse, der Holunderbeerenwein zur Schokolade und der Wein aus den Zapfen der Zirbelkiefer paßt zum luftgetrockneten, geräucherten Schinken.

Allgäuer Gebirgskellerei Inhaber: Carsten Hell Grüntenseestr. 12 87497 Wertach Telefon 08366/988515 www.allgaeuer-gebirgskellerei.de wein@allgaeuer-gebirgskellerei.de Öffnungszeit: Donnerstag 16.30 - 18.30 Uhr

tät a

ll g

äu



a li







Wer

t duk

er Markt Pro tach

us de m A


Wertacher Forelle Erstklassige Speiseforelle aus dem Gebirgswasser der Wertach • Fangfrisch und küchenfertig • Geräuchert mit reinem Buchenmehl • Filetiert • auf Wunsch vakuumiert • Führung durch die Fischzucht mit anschließendem Fischessen (Termine Touristinfo)

Fischzucht Wertachtal Enthalb der Ach 0 • 87497 Wertach Georg Hergenröther Bichel 30 • 87497 Wertach Tel.: 08365-1229 georg.hergenroether@gmx.de April bis September: Do - Fr 16.00 -18.00 Uhr Ganzjähr.: geräucherte Forellen (auf Vorbest.)

Knoll´s Birnenzelten Zutaten: Mit Birnen, Zwetschgen, Feigen, Mandeln, Nüsse, Sultaninen und Gewürze in feinem Brotteig gebacken. Nur im Herbst und Winter wird der "Birnenzelten" als Allgäuer Spezialität hergestellt. Zum Postversand innerhalb Deutschlands geeignet!

Knoll Beck Marktcafé Roland Knoll KG Marktstr. 28 • 87497 Wertach Tel. 08365-261 • Fax 706765 www.knoll-beck.de info@knoll-beck.de Di - Fr 6.00 - 17.00 Uhr durchgehend Sa 6.00 - 17.00 Uhr So 7.00 - 10.00 Uhr (Mo Ruhetag)

Wertacher Saibling In den Fischweihern "Stadeläcker" werden die Saiblinge in einwandfreiem, geprüften Quellwasser gezüchtet. Der Saibling ist einer zu den Lachsen gehörender Bewohner europäischer Gebirgsseen. Wertacher Saibling - frisch und geräuchert

Josef Dieng Panoramaweg 8 87497 Wertach Tel 08365-587 Mobil 0171-4385977 christa.dieng@t-online.de Mo - So 10.00 - 18.00 Uhr

Lippenpflege „Sonnenkraft“ und „Harmonie“ Durch die Shea- und Kakaobutter werden Ihre Lippen weich und geschmeidig aus pestizidfreiem Wollfett, Bienenwachs, Ringelblumen- und Jojobaöl, Calendulatinktur mit unterschiedlichen Düften, Grapefruit, Vanille, Lavendel, Rose, „Mir geht´s gut“ oder Harmonie-Mischung.

Naturoase Wandelbar Ursula Martha Bernhard Dr. Bachstr. 9 • 87497 Wertach Tel. 08365-303977 • Mobil 0173-9239072 www.kreativ-lernen.net • ubernhard@gmx.de www.naturoase-wandelbar.de Mo - Fr 15.30 - 18.00 Uhr Sa 10.30 - 12.00 Uhr (Mi Ruhetag)

Original Allgäuer Trachtenjacken handgestrickt aus echter Schafwolle, dazu passend: Kniebundstrümpfe für kurze und lange Lederhose ebenfalls "handgestrickt"

Wollstadl Cilli Rauch Im Anger 1 • 87497 Wertach Tel. 08365/1252 www.wollstadl.com cilli.rauch@t-online.de Mo - Sa 9-12.00 Uhr Mo, Di, Do, Fr 15.00 - 18.00 Uhr

Wertacher Kräuterseife und Badekugeln hergestellt nach alten Rezepten mit heimischen Wildund Kulturkräuter aus dem Mühlenparadies

„Zur Mühlenlili“ Silvia Stangl Pfeiffermühle 1 87497 Wertach Tel 08365-1575 www.muehlenparadies.de Sa 9.00 - 12.00 Uhr oder nach Absprache

Wertacher Weißlacker



Wer

t duk

er Markt Pro tach

us de m A

ll g

©EHME

Qu

tät a

äu



a li





Das Duftwunder aus Bayern Es geht um ein Milchprodukt von derart strengem Geruch, dass selbst ein vollreifer Limburger dagegen zur Fadheit verblaßt. Bereits im Jahre 1874 wurde von den Gebrüdern Josef und Anton Kramer der erste königlich patentierte Käse der Welt, der "Weißlacker" erfunden, der mittlerweile auch in die Arche des Geschmacks der Vereinigung "Slow-Food" aufgenommen wurde. Klassischer Weise ißt man den Weisslacker pur in kleinen Stückchen auf gebuttertem Marktbierbrot und spült mit Wertacher Marktbier oder Erdbeerwein aus der Allgäuer Gebirgskellerei nach.

Marktprodukte  

Wertacher Kräuterschinken Roher Schinken aus durchwachsenem Schweinehals oder aus der Hüfte; im Naturverfahren mild gepökelt; gewürzt mit na...