Page 1

reporting

gesch채ftsdaten sichtbar machen

EGELI

informatik


reporting Verantwortung sekundenschnell im Griff Generierte Umsätze. Umsätze pro Produkt. Prognosen. Auftragseingänge. Erfolgsquote der Inkassofälle. Hier liegt ein gebündeltes Potenzial in einem ausschlaggebenden Verantwortungsbereich. Einfach, übersichtlich und ohne grossen Zeitaufwand können Sie das in den Griff bekommen. Deshalb haben wir :-reporting entwickelt.

Massnahmen erklären. Vorgänge transparent machen. Entscheide fällen. Dazu braucht es Grundlagen. Zahlen, die sofort abrufbar sind. Standardmässig oder nach Bedarf generiert. Unser Tool :-reporting leistet dabei eine unschätzbare Hilfestellung. Berichte, Analysen, Tabellen, Grafiken lassen sich in beliebigen Formaten blitzschnell abrufen.

Mit :-reporting nutzen Sie eine intelligente Symbiose unserer Technologie für nachhaltiges Reporting. Unkompliziert und entscheidungstauglich. Die Daten können Sie nach Belieben verwalten. Sie bleiben absolut vertraulich oder werden von Ihnen definiert, aufbereitet und zielgruppenselektiert in Umlauf gebracht.

Zeit

Ku n

de

P

Geschäftsdaten aus verschiedenen Datenquellen

tz, sa tung m i . U ble z.B kt, A u rod

Auswertung und tabellarische, grafische oder kombinierte Ausgabe


Zeit sparen Die Aufbereitung und Verdichtung der Daten geschieht vorgängig. Innert Sekunden lassen sie sich spontan generieren. Abonnieren Sie einen Bericht, wird dieser automatisch im Hintergrund erstellt. Er steht Ihnen abrufbereit und fixfertig umgehend zur Verfügung. Zugriffe definieren Sie definieren die Berechtigung zum Zugriff auf die verschiedenen Kennzahlen. Und zwar zielgruppensegmentiert. Die Vertraulichkeit kritischer Unternehmensdaten bleibt gewährleistet. Details nachprüfen Bei Bedarf nutzen Sie den Drilldown. Sogleich eröffnet sich Ihnen die Zusammensetzung Ihrer Kennzahlen. Das vermittelt Ihnen einen hervorragenden Fundus. Herkunft und Zusammensetzung von Zahlen liegen für Sie offen. Visualisieren und ad hoc auswerten Verschaffen Sie sich oder Ihren Ansprechpersonen einen raschen Überblick. Im Nu argumentieren Sie mit aussagekräftigen Diagrammen. Aus Excel können Sie sich direkt mit der Datenquelle verbinden. Mit wenigen Klicks erstellen Sie spontan Ihre Pivot-Tabellen. Dafür sind keine Datenbankkenntnisse notwendig. Business-Applikationen bleiben im Fluss Ihre gewünschten Daten auf :–reporting werden in einer separaten Datenbank bereitgestellt. Sie behindern Ihre Auswertungen von produktiven Anwendungen nicht. Freier Export Der Export ist in allen gängigen Formaten möglich. Neben der Ausgabe auf Papier stehen die folgenden Exportformate zur Verfügung: PDF, HTML, Excel, Word, CSV, XML, TIFF.

Beispiele ■■ ■■ ■■ ■■ ■■

Welche Kundengruppe hat im Zeitraum X für die Produktkategorie Y welchen Umsatz generiert? Wie verteilen sich die Umsätze pro Produkt auf die einzelnen Verkaufsmitarbeiter? Wie ist die Umsatzprognose für die folgenden Quartale aufgrund der Offerten und Bestellungen? Wie waren die Schwankungen der Auftragseingänge in den letzten 12 Monaten? Wie hoch war die Erfolgsquote der Inkassofälle pro Gläubiger und Verfahrensart im vergangenen Geschäftsjahr?

EGELI

informatik


reporting Mitglied der EGELI Gruppe | egeli.com

So schreiten wir zur Realisierung

DACHCOM

Gemeinsam klären wir Ihre Ausgangslage und Ihre Bedürfnisse. Konkrete Massnahmen, die Sie mit Hilfe des Reportings erfüllen wollen. Wir stellen fest, wo welche Daten in welcher Qualität und Aktualität zur Verfügung stehen. Wir bereiten sie zur Integration in die AuswerteDatenbank vor.

Installation und Datenaufbereitung Mit Ihrer Informatikabteilung koordinieren wir die vorgesehenen Arbeiten. Daraus ergibt sich die nötige Infrastruktur. Mit Integration Services und Analysis Services verdichten wir Ihre Daten. Wir bringen sie in eine auswertefreundliche Struktur. Normalerweise werden dazu ein oder mehrere sogenannte Cubes generiert, spezielle, für Auswertungen optimierte Datenbanken. Automatisierte Serverdienste sorgen für die periodisch aktualisierte Auswertedaten. In der Regel geschieht dies einmal täglich, bei Bedarf häufiger. Bericht-Design Wir stellen Ihnen Musterberichte zur Verfügung. Diese passen wir an Ihre Bedürfnisse an oder erstellen individuelle Berichte gemäss Ihren Vorgaben. Wir unterstützen Sie beim Einrichten einer benutzerfreundlichen Navigationsstruktur auf dem Reportserver. Schulung für Benutzer und Designer Sie wollen bestimmt auf die sich ständig ändernden Ansprüche an das Reporting flexibel reagieren können. Deshalb bilden wir Ihre Zielgruppen massgeschneidert aus: Report-Designer lernen die Werkzeuge kennen, mit denen neue Auswertungen entworfen und bereitgestellt werden können. Endbenutzer werden in alle Ebenen eingeführt, die ihnen als Datenempfänger zur Verfügung stehen.

Technische Voraussetzungen Microsoft SQL Server Standard ab Version 2005 mit installierten BI-Tools Mind. 80 GB freier Speicherplatz auf dem Datenbankserver ■■ Windows Server 2003 SP2 oder 2008 ■■ Internet Explorer an den Benutzer-Arbeitsplätzen ■■ ■■

EINFACHER KOMMUNIZIEREN Kommen Sie mit uns in Kontakt. Telefon: 071 221 1200 E-Mail: informatik@egeli.com

EGELI

informatik

EGELI Informatik AG | informatik@egeli.com | egeli-informatik.com CH-9000 St.Gallen | Teufener Strasse 36 | T +41 71 221 1200 CH-8050 Zürich | Binzmühlestrasse 13 | T +41 44 307 1046


:- Reporting  

Massnahmen erklären, Vorgänge transparent machen, Entscheide fällen. Dazu braucht es Grundlagen. Zahlen, die sofort abrufbar sind. Unser Too...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you