Page 1

BRANDaktuell Saisonstart 2017 /18

www.sceich.ch

SC EICH


SC EICH

Neubauten Umbauten Fassaden- und Wohnungsrenovationen Tapezierarbeiten Schriften Spritzwerk

…Ihre Vertrauensfirma für alle Malerarbeiten

Industriestrasse 7 | Postfach 243 6203 Sempach Station Tel 041 467 20 17 | Fax 041 467 39 85 www.eglivitali-maler.ch info@eglivitali-maler.ch 2

Inhaltsverzeichnis / Impressum Vorwort des Präsidenten Vorstand SC Eich Rückblick / Vorschau 1. Mannschaft Rückblick / Vorschau 2. Mannschaft Rückblick Senioren 30+ Rückblick Senioren 40+ Rückblick Senioren 50+ Rückblick Junioren C Rückblick Junioren Da Rückblick Junioren Db Rückblick Junioren Ea Rückblick Junioren Eb Rückblick Junioren Ec Rückblick Junioren Fa Rückblick Junioren Fb SC Eich Bandenwerber Funktionäre und Schiedsrichter Spielpläne Vorrunde 2017/18

Ausgabe: Auflage:

August 2017 1800 Exemplare

4 7 9 17 21 23 27 31 35 37 39 43 45 47 49 51 52 56

Für Ihre Korrespondenzen und Telegramme

Das «Brandaktuell» erscheint 1× jährlich in allen Haushaltungen der Gemeinden Eich und Schenkon. Zusätzlich können weitere Exemplare im Clubhaus «Brand» bezogen werden.

Redaktion: Hess Thomas Ober Tannberg 15, 6214 Schenkon N: 076 565 49 64 t.hess@woche-pass.ch

Offizielle Adresse: Sportclub Eich Postfach 49, 6205 Eich Clubhaus: Telefon / Fax 041 460 30 46 Internet www.sceich.ch

Layout und Gestaltung: Woche-Pass AG Sandgruebestrasse 4 CH-6210 Sursee t.hess@woche-pass.ch

3


Vorwort des Präsidenten

Jahresbericht Präsidenten SC Eich Saison 2016 / 2017 Das Fussballjahr des SC Eich war geprägt von einigen Mutationen im Vorstand, welche an der GV im Februar 2017 vollzogen wurden. Die bedeutendste Änderung geschah dabei auf der Position des Präsidentenamts, da Giovanni Schwerzmann nach Jahren voller Herzblut und Leidenschaft für den SC Eich kürzer trat. An dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön für seine grossartige Arbeit. Dieser Rücktritt führte zu vielen Veränderungen im Vorstand, welche aber nachträglich als sehr positiv betrachtet werden können. Während wir (David Häller und Mauro Bättig) neu als Präsidenten amten, Thomas Hess (neu Marketing) und Dario Schwizer (neu Sportchef) ebenfalls das Amt wechselten, konnten mit Conny Wyss (neu Finanzen), Philipp Wicki (neu Spiko), Christian Zimmermann (neu Sportchef) sowie Sandro Bättig (neu Anlage Brand) super Leute für den SC Eich gewonnen werden. Besonders auffallend ist dabei, dass der Vorstand aus sehr vielen jungen Leuten besteht, die sich der Verantwortung stellen und bereit sind ehrenamtliche Arbeit für den Sport und die Gesellschaft im Allgemeinen zu leisten. Die Tatsache, dass für die neue Saison wiederum alle Juniorenteams von kompetenten Trainern betreut werden, ist ebenfalls mehr als erwähnenswert. Im Wissen, dass andere Vereine extrem um Juniorentrainer kämpfen müssen, schätzen wir es sehr, dass sich so viele Personen bei uns um die fussballerische aber auch pädagogische Ausbildung unserer 4

Junioren kümmern. Dabei ist auch Nicole Beck zu erwähnen, welche das ganze koordiniert und mit der Führung der Piccolo-Tage wiederum viele neue Kids für den SC Eich begeistern konnte. Dass die C-Junioren, welche unsere ältesten Junioren und somit als erstes Sprungbrett für den Aktivfussball stehen, neu in der 2. Stärkeklasse spielen werden, darf als Lob und Auszeichnung für alle Trainer der letzten Jahre in allen Altersstufen angesehen werden. Unsere 1. Mannschaft konnte nach einer turbulenten Vorrunde im Herbst 2016 auch mit dem Gewinn von Michi Kaufmann zur Winterpause wieder in etwas ruhigere Gewässer geführt werden. Unter dem Duo Kaufmann/ Achermann resultierte letztendlich der sichere Ligaerhalt, welcher auch in der kommenden Saison wieder als Hauptziel steht. Einige gewichtige Abgänge und dementsprechend auch viele Neuzugänge müssen zuerst wieder eine neue Gruppendynamik entfachen und man darf gespannt sein wohin der Weg führen wird. Während die 2. Mannschaft nach einer starken Vorrunde, aber etwas schwächeren Rückrunde den Aufstieg in die 4. Liga verpasste, bereiteten vor allem auch die Senioren 30+ und 40+, welche in einer Gemeinschaft mit dem FC Gunzwil laufen, grosse Freude. Zwei Cupfinalteilnahmen, eine davon mit dem grossen Cupsieg abgeschlossen (Senioren 40+), sind eine stolze Ausbeute. Zudem stehen beide Mannschaften im Schweizer Cup der kommenden Saison, was die Hoffnung auf ein tolles Fussballfest auf dem Brand aufrechterhält.

Der neue Namen unseres Vereinshefts «BRANDaktuell» soll gleichzeitig auch den Start symbolisieren, mit welchem wir dem SC Eich (noch) mehr Leben einhauchen möchten. Den einen Punkt, dass die Mitglieder wieder vermehrt ehrenamtliche Arbeit für unseren Verein leisten mögen, wurde bisher sehr wohlwollend aufgenommen, was uns positiv für die Zukunft stimmt. Unsere Beteiligung am Slowup soll diesen Punkt für das Jahr 2017 sozusagen abrunden. Den anderen Punkt, die Zusammenarbeit und das Zusammenleben mit den anderen Eicher Vereinen zu forcieren, möchten wir weiter vorantreiben. Bekanntermassen hielten wir unser Saisonabschluss-Fest 2017 nur im kleinen Rahmen ab, um den Anlass «schnellsten Eicher» nicht zu konkurrieren. Da wir nächsten Sommer unser 20-jähriges Bestehen des wunderschönen Clubhaus auf dem Brand in Eich feiern möchten, wird hier ein Ziel sein, die Eicher Vereine und die Eicher Bevölkerung als Ganzes zusammen zu führen und gemeinsam dieses Fest zu zelebrieren. Abschliessend möchten wir uns einmal mehr unseren vielen Sponsoren, insbesondere den Hauptsponsoren Stefan Häller AG, Restaurant

Vogelsang und «Die Mobiliar», bedanken, welche unser Hobby Fussball und unser Vereinsleben überhaupt ermöglichen. Ebenfalls danken möchten wir der Gemeinde Eich, insbesondere Hans Buholzer, für den «Wembley-Brand-Rasen» sowie Veronika für ihre Tätigkeit als Clubhauswirtin, welche von Franziska ab dem Frühling bestens weitergeführt wird. Der SC Eich freut sich auch in der kommenden Saison 2017/2018 auf spannende Fussballspiele, kulinarische Leckerbissen und viele interessante Begegnungen auch abseits des Rasens im schönsten Clubhaus der Zentralschweiz. Hopp Eich!

David Häller und Mauro Bättig Präsidenten des SC Eich

Hauptsponsoren des SC Eich Hotel Restaurant Vogelssang Vogelsang 2, 6205 Eich, Telefon 041 462 66 66

STEFAN HÄLLER AG BAUUNTERNEHMUNG

Häller Bau AG Allmend 6a, 6204 Sempach Telefon 041 460 46 20 Die Mobiliar Oberstadt 3, 6210 Sursee Telefon 041 926 76 76 5


SC Eich

Der neue Audi Q2: für alle Querdenker.

Der neue Audi Q2 betritt die Bühne – ein urbaner Typ mit Ecken und Kanten, ein eigen­ ständiger Charakter mit ganz neuer, geometrischer Formensprache. Und die Connectivity? Vorbildlich: mit Audi smartphone interface und der neuesten Generation an Infotainment­ und Soundsystemen. Mehr Infos bei uns.

Jetzt live erleben.

AutoCenter Lustenberger AG Aargauerstrasse 13, 6215 Beromünster Tel. 041 930 33 77, www.aclb.ch

6

Vorstand 2017 / 2018 Co-Präsident Bättig Mauro Eichenweg 2 6205 Eich Mobile 079 218 28 01 praesident.sceich@hotmail.com

Finanzchefin Wyss Cornelia Untertannberg 6 6214 Schenkon Mobile 079 390 93 86 cornelia.wyss@bwo.ch

Co-Präsident Häller David Botenhofstrasse 5 6205 Eich Mobile 079 703 14 45 praesident.sceich@hotmail.com

Spiko-Präsident Wicki Philipp Oberstadt 3 6210 Sursee Mobile 079 822 62 42 spiko.sceich@hotmail.com

Aktuarin Rölli Iris Lindenweg 10 6025 Neudorf Mobile 078 888 60 35 dimitri8@bluewin.ch

Sportchef Schwizer Dario Sempachstrasse 9 6210 Sursee Mobile 079 425 97 32 dario.schwizer@axa-winterthur.ch

Marketing Hess Thomas Ober Tannberg 15 6214 Schenkon Mobile 076 565 49 64 t.hess@woche-pass.ch

Sportchef Zimmermann Christian Münsterstrasse 1h 6214 Schenkon Mobile 076 578 39 54 chregi.zimmi@bluewin.ch

Anlage-Chef Bättig Sandro Neuhusweg 7 6205 Eich Mobile 079 793 50 87 sa.baettig@baettig-bau.ch

Junioren-Obfrau Beck Nicole Postmatte 5 6214 Schenkon Mobile 076 330 48 38 nicole.beck@gmx.ch 7


Rückblick / Vorschau 1. Mannschaft

DEIN OFFIZIELLER AUSRÜSTER UND SPEZIALIST

INTERSPORT Huwyler, Beromünster

Profitiere während dem ganzen Jahr von Spezialkonditionen auf das gesamte Sortiment!

Fläcke 29, 6215 Beromünster Tel. 041 930 31 39 info@huwylersport.ch www.huwylersport.ch

8

Hol dir jetzt deine persönliche Fuss ballschuh BONUS-KARTE un d profitiere von bis zu

30% auf die neus ten Mod

elle! Vorg rgä än ng ge err-M -Modelle miit bis zu 50% Rabatt!

BONUS-K ARTE 20% auf 1. Schuh

Vorname

25% auf 2. Schuh

Name

30% auf 3. Schuh

Verein

Klassenerhalt dank starker Rückrunde gesichert

Fussballschuhe

Pers onalisiert und nicht Bruttopreise. Nicht über tragb ar. Rabatte nur gültig auf kumulierb ar mit anderen Rabatten.

Nach dem direkten Wiederaufstieg von der 4. Liga in die 3. Liga war das Saisonziel allen Akteuren klar: Klassenerhalt! Mit dem neuen Trainerduo Britschgi/ Achermann war man optimistisch, dieses Ziel auch zu erreichen. Aber wie es so oft im Leben ist – es kommt anders, als man denkt… Das Startspiel ging gegen den Aufstiegsaspiranten Schötz II in der letzten Spielminute nach einem Freistoss verloren. Daraufhin folgten weitere 4 Niederlagen, so dass sich das Team nach 5 Spielen und 0 Punkten am Ende der Tabelle befand. Die Folge daraus war, dass man sich Mitte September vom Trainer André Britschgi trennte. Interimistisch übernahm Heiri Eggenschwiler sowie Frank Triebold zusammen mit der bleibenden Assistenztrainerin Jessica Achermann die 1. Mannschaft für die restlichen Vorrundenspiele.

Die verdiente Wende in Wolhusen Zwar ging das erste Spiel unter dem Interims-Trainer Eggenschwiler gegen Schüpfheim erneut verloren, aber mit viel Lob machte er den Spielern Mut für das nächste Spiel gegen den FC Wolhusen. Etwas eigenartig war die Teamansprache vor dem wichtigen Spiel – da dies erstmals in der Vereinsgeschichte von einer Frau geführt wurde. Sie forderte auf dem schwierig bespielbaren Terrain eine aussergewöhnliche Kampfleistung und wollte so endlich den ersten Punkt erzwingen. Das Team setzte die Worte der Assistenztrainerin in Taten um. Ein ganz schwieriges Spiel, bei welchem man mit 2:0 im Rückstand war, konnte man mit unglaublichem Kampfwillen egalisieren und endlich den verdienten Punkt ergattern. Der Knopf war wie gelöst und so sind auch 9


Ihr Partner für alle Versicherungsund Vorsorgefragen/ Roland Bucher Telefon 041 462 91 96 Mobile 079 202 33 46 roland.bucher@axa-winterthur.ch AXA Winterthur Hauptagentur Michael Spanier Stadtstrasse 54, 6204 Sempach

10

die restlichen Spiele unter dem emotionalen Frank Triebold rasch erzählt: Aus 4 Spielen resultierten 7 Punkte! Nur gerade gegen den Tabellenleader FC Entlebuch musste man als Verlierer vom Platz gehen. Mit Total 8 Punkten überwinterte der SC Eich damit knapp über dem Abstiegsstrich. Defensive Stabilität musste her Mit dem auf die Rückrunde neu verpflichteten Trainer Michael Kaufmann peilte man den Klassenerhalt weiter an. Der junge aber sehr erfahrene Trainer hat seine Fähigkeiten vor allem im taktischen Bereich. Zudem findet er in jeder Situation die passenden Worte. Warf man nach der Saisonhälfte einen Blick auf die Tabelle, war klar, dass der SC Eich zu viele Tore kassierte. So war es dann auch Kaufmann, welcher während dem Spiel den Akteuren immer wieder taktische Anweisungen gab und so für mehr Stabilität in der Defensive sorgte. Auch der Neuzugang Ivan Kaufmann war mit seiner Erfahrung eine Bereicherung in der Defensive. Und mit der Tormaschine Steinmann konnte so eigentlich nichts mehr schiefgehen. So dauerte es auch nicht mehr 11 Spiele bis das Fanionteam 8 weitere Punkte erreichen konnte, sondern nur gerade mal 6 Spiele bis der Zähler bei 22 Punkten stand. Einzig gegen die späteren Teilnehmer der Aufstiegsrunde Schötz und Sempach musste man sich geschlagen geben. Danach folgte das Nachtragsspiel gegen den FC Schüpfheim. Dieses Spiel zerrte unglaublich an Ressourcen. Einerseits verloren wir verletzungsbedingt 2 Spieler und mussten das Feld nach einem verschossenen Penalty als Verlierer verlassen. Trotz dieser bitteren Niederla-

3. Liga Gruppe 3 1 FC Schötz II

22 15 4 3

43:14 49

2 FC Sempach

22 14 5 3

57:24 47

3 FC Entlebuch

22 14 4 4

53:24 46

4 FC Sursee

22 11 4 7

39:41 37

5 FC Algro

22 10 5 7

39:39 35

6 FC Triengen

22 10 3 9

54:37 33

7 FC Wolhusen

22

8

2 12

40:43 26

8 FC Dagmersellen

22

8

1 13

37:44 25

9 SC Eich

22

7

3 12

34:46 24

10 FC Hitzkirch

22

6

5 11

42:50 23

11 FC Malters

22

3

7 12

32:61 16

12 FC Schüpfheim

22

3

3 16

21:68 12

11


Lukas Künzli sweis it eidg. Fachau Treuhänder m g.ch enzli-consultin Email: info@ku 93 96 29 Mobile: 078 7 21 48 23 Telefon: 041 9

artner p h c e r p s n A r Ih Buchhaltung

für:

!

Steuern on i t a r t is in m d la ! Persona ratung e b e g r o s r o V ! ratung e b s n e m h e n r ! Unte ung t a r e b z n a in F e ! allgemein

!

Künzli Consulting AG ǀ Keiserhüserstrasse 27 ǀ 6210 Sursee 12

ge war der Klassenerhalt so gut wie gesichert! Die Luft war raus… und jeder freute sich auf die wohlverdiente Pause. Nochmals unter dem Motto «Alle für einen, einer für Alle» stand man im letzten Spiel gegen Malters auf dem Platz. Dieses Spiel konnte man klar für sich entscheiden. Für einige Spieler war das letzte Spiel der Meisterschaft auch gleichzeitig das Letzte für die 1. Mannschaft der Brand-Equipe. Ein herzliches Dankeschön geht an die zurücktretenden Spieler: Daniel Schuler, Christian Zimmermann, Oliver Furrer, Philippe Steinmann, Livio Winiker, Kevin Amstutz, Janic Portmann, Emanuel Da Silva Almeida! Ihr habt den SC Eich geprägt und wir werden euch in unserem Team vermissen!

Ausblick Saison 2017/ 2018 Nach diversen Abgängen im Sommer, stossen viele junge Spieler ins Fanionteam. Es gilt diese ans Team heranzuführen und zu integrieren. Man möchte an die Leistungen der letzten Rückrunde anknüpfen. Schliesslich platzierten sich die Herren in weiss-grün im Frühjahr als fünftbestes Team in dieser Gruppe! Die Karten werden aber jedes Jahr neu gemischt. Gemischt wurde auch bei der Gruppeneinteilung, als der SC Eich in die Stadtgruppe zugewiesen wurde. Aber wie man so schön sagt – der Ball ist immer noch rund! Wir sind überzeugt, dass wir die Möglichkeit haben, auch in dieser Gruppe mithalten zu können! Dafür braucht es aber eine Topeinstellung, Kampfwillen, ein Team und sicherlich auch eine Portion Glück. Wir sind bereit – C’mon Eich! 13


14

Neuweidstrasse 1, 6208 Oberkirch LU, Tel. 041 926 80 40, www.sursee.amag.ch

AMAG Sursee

Unser Team (von links nach rechts): Peter Steinmann: Verkaufsberater, Bruno Faria: Diagnostiker/Lehrlingsverantwortlicher, André Hunkeler: Verkaufsberater, Marcel Isenschmid: Mechatroniker, Patrik Gander: Serviceberater, Renata Stalder: Empfang/ Sekretariat, André Muff: Teamleiter Verkauf, Vincenzo Romano: Serviceleiter, Martin Hodel: Teamleiter Werkstatt, Markus Schwarzentruber: Betriebsleiter, Walter Schärer: Leiter Teile und Zubehör, Selene Schmid: Empfang/Verkaufsunterstützung.

Das Volkswagen Team der AMAG Sursee freut sich auf Ihren Besuch.

Liebe geht durch den Wagen …

Neu im Kader

Name: Wohnort: Geburtsdatum: Vorheriger Verein: Position: Manuel Monzee Nottwil 01.02.1994 FC Sursee II Sturm Name: Wohnort: Geburtsdatum: Vorheriger Verein: Position: Samuel Küng Sursee 27.10.1992 2. Mannschaft Mittelfeld

Name: Wohnort: Geburtsdatum: Vorheriger Verein: Position: Philippe Herdener Sursee 17.10.1991 FC Dagmersellen Mittelfeld Name: Wohnort: Geburtsdatum: Vorheriger Verein: Position: Aaron Gerig Geuensee 29.07.1994 2. Mannschaft Verteidigung

Name: Wohnort: Geburtsdatum: Vorheriger Verein: Position: Marc Jost Eich 08.04.2000 Junioren SC Eich Mittelfeld Name: Wohnort: Geburtsdatum: Vorheriger Verein: Position: Manuel Suter Eich 05.12.1996 2. Mannschaft Verteidigung 15


Rückblick / Vorschau 2. Mannschaft

NEU

GIARDINO STE A K HOUS E

Durchzogene Saison 2016/17

Steakhouse

geniessen sie bei uns die besten grillspezialitäten Giardino steakhouse mit holzkohlegrill in sursee Gartenterrasse unterm rosskastanienblätterdach Ihr anlass in familiärem ambiente • tel 041 921 49 00 www.giardino-sursee.ch • info@giardino-sursee.ch

f

Den aktuellen Woche-Pass immer dabei!

Jetzt kostenlos herunterladen!

16

Woche-Pass AG | Sandgruebestrasse 4 | Postfach 658 | 6210 Sursee Telefon 041 926 70 10 | redaktion@woche-pass.ch | www.woche-pass.ch

Nach einer 6 Wochen dauernden Vorbereitung sind wir Mitte August mit einem Cupspiel auswärts gegen den FC Baar in die Saison 2016/2017 gestartet. Leider sind wir bereits in der ersten Cup-Runde gescheitert (Danke Andy Schär für deinen spontanen Torhüter Einsatz). Hingegen konnte man mit 4 Siegen in die Meisterschaft starten und nach der Vorrunde der Saison 2016/2017 sogar als Leader überwintern. In der Rückrunde hat man diesen Platz leider nicht halten können. Die Saison haben wir auf dem enttäuschenden 4. Platz abgeschlossen. Die 2. Mannschaft des SC Eich hatte somit eine äussert durchzogene Saison 2016/2017. Leider schlug die Verletzungshexe bei uns in der Rückrunde vermehrt zu und legte uns damit zusätzliche Steine in den Weg. Es kann aber nicht alles auf die Verletzungen geschoben werden, das wäre etwas gar einfach. Die Rückrunde haben wir analysiert und sind uns sicher, für die neue

Saison die richtigen Lehren aus der schlechten Rückrunde gezogen zu haben. Wir werden alles daran setzen, damit wir in der neuen Saison wieder zurück an die Spitze finden. Es freut uns sehr, dass wir für die kommende Saison neue hungrige junge, als auch routiniert erfahrene Spieler auf dem Sportplatz Brand begrüssen dürfen. Eine besondere Freude ist das Comeback von Mauro Bättig, welcher sich nach gefühlten 100 Jahren wieder das schöne Trikot des SC Eich überstreift, Welcome back Mauro. Zusätzlich wird das Trainer Duo Häller/von Niederhäusern neu mit Ivo Niederberger komplettiert. Das Training haben wir bereits wieder aufgenommen um uns eine gute Grundlage für die Saison 2017/2018 zu schaffen. Wir sind davon überzeugt, dass mit der richtigen Disziplin, Einstellung und dem Zusammenhalt uns eine super Saison vor der Tür steht. Es braucht die ganze 17


Mannschaft und den gesamten Staff, welche zusammen in jedem Training voll Gas geben und gemeinsam an einem Strick ziehen.

www.electrotime.ch

Wir möchten uns bei allen unseren Sponsoren, den uns unterstützenden Zuschauern und bei der ganzen Mannschaft für Ihren Einsatzwillen bedanken. Es würde uns sehr freuen Sie, liebe Leserinnen und Leser, in der neuen Saison auf dem Sportplatz Brand zu begrüssen. Sportliche Grüsse David Häller und Marcel von Niederhäusern

5. Liga Gruppe 7 1 SC Reiden b

18 13 0 5

2 FC Schötz

18 11 1 6

51:25 39 57:37 34

3 FC Grosswangen a 18 10 2 6

52:35 32

4 SC Eich

18 10 1 7

41:41 31

5 FC Willisau

18

9

4 5

42:31 31

6 FC Zell

18

7

3 8

33:32 24

7 FC Wauwil-Egolzwil a17 5

5 7

28:37 20

8 SC Nebikon

18

6

2 10

29:37 20

9 FC Dagmersellen

17

3

4 10

27:51 13

18

3

2 13

24:58 11

10 FC Algro

Damit man (frau) sich versteht!

Tschopp Akustikdecken GmbH Lindenhof | 6216 Mauensee

Telefon 079 375 04 04 www.tschopp-akustikdecken.ch

18

19


Rückblick / Vorschau Senioren 30+

Wieder keinen Pokal Saison 2016 / 2017 Die Senioren-Vereinigung des SC Eich und des FC Gunzwil kann grundsätzlich wie in den vergangenen Jahren auf eine erfolgreiche Saison 2016/17 zurückblicken. Mit 11 Siegen, 3 Unentschieden und 4 Niederlagen hat man sich «schon wieder» den 2. Platz in der Meisterklasse gesichert und somit die Zielvorgaben des Staffs „schon wieder“ nicht ganz erfüllt!

Auf nachhaltige Energiegewinnung setzen. Nutzen Sie das enorme Energiepotenzial der Sonne. Mit Photovoltaik und thermischen Solaranlagen steigern Sie den Wert Ihres Gebäudes. Wir beraten Sie gerne.

Oliver Furrer, Christian Zimmermann und Daniel Schuler (alle 1. Mannschaft SC Eich). Den ersten Ernstkampf der Saison absolviert das Team am Montag, 21.08.2017 um 20.00 Uhr, mit dem IFV-Cupspiel beim FC Baar. HOPP EICH/Gonzbu!

Im IFV-Cup Finale Mitte Juni, musste man sich leider dem Team Aegeri/Menzingen klar mit 5:1 geschlagen geben! Trotz Überlegenheit musste man sich im Schweizer Cup bereits nach der 1. Hauptrunde aufgrund einer unnötigen 1:2 Niederlage gegen den SC Aadorf verabschieden.

Senioren 30 + Meister Gruppe 1

5 TEAM Aegeri / Menzingen 18

8

3 7

51:43 27

Auch für die neue Saison bleiben die Ziele hoch! Es muss jetzt endlich wieder mal ein Titel her. Der Trainer-Staff mit Luki Künzli und Marco Biasco bleibt bestehen und die Mannschaft erhält einige Verstärkungen, u.a.

6 SG Emmen-Emmenbrücke18

8

2 8

37:42 26

7 SC Buochs

18

8

1 9

35:42 25

8 FC Stans

18

6

2 10

35:47 20

9 SG Wolhusen-Malters 18

6

1 11

33:58 19

1

1 16

15:62

18 12 4 2

44:16 40

2 Team Eich/Gunzwil 18 11 3 4

1 FC Schattdorf

52:31 36

3 SG Cham/Steinhausen 18 10 2 6

43:27 32

4 FC Entlebuch

58:35 30

10 FC Grosswangen

18

18

9

3 6

4

www.sigmatic.ch

Heizsysteme Gebäudeautomation Solarsysteme Klimasysteme

20

Sigmatic AG Infanteriestrasse 2 6210 Sursee

21


Rückblick / Vorschau Senioren 40+

Alles Aufsteiger- und Cupsieger-Jungs!

HOPP SC EICH!

Haslimann Aufzüge AG Grasweg 24, 6222 Gunzwil Telefon 041 932 14 40 WWW.HASLIMANN.CH

22

Alle Ziele (Aufstieg und Cupsieg) souverän erreicht! B R A V O ! Dank einer super Rückrunde sind unsere Senioren 40+ von der Promotionsklasse in die höchste Klasse, die Meisterklasse aufgestiegen! In der Rückrunde wurden 8 von 9 Meisterschaftspartien meist souverän gewonnen. Einzig gegen Steinhausen setzte es anfangs Mai gleich eine 0:4 Heimniederlage ab. Im Nachhinein kam dieses verlorene Spiel zum richtigen Zeitpunkt. Der Schalter konnte anschliessend wieder eindrücklich auf «Sieg» umgelegt werden! Hervorzuheben ist der Sieg beim einzigen ernst zu nehmenden Verfolger Ibach, als auf Grund von Abwesenheiten und Verletzungen mit dem letzten Aufgebot angetreten, trotzdem ein schlussendlich verdienter 3:1-Auswärtssieg eingefahren wurde. Der Meistertitel wurde dann aber erst im letzten Spiel in Ebikon dank eines etwas harzigem

2:1-Sieges Tatsache. Nachher konnte ein erstes Mal so richtig gefeiert werden. Bombastisch die Cupgeschichte! Am 8. Mai gelang ein 9:2-Derbysieg auf der Linden im ¼-Final gegen Nottwil. Auch der Halbfinal gegen Wauwil war eine klare Angelegenheit: 3:0-Sieg und wiederum Finale! Was für ein Finale dann am 9. Juni im Derby auf der Linden gegen Sempach! Vor einer grandiosen Zuschauerkulisse von etwa 300 Personen und bei besten Wetterverhältnissen konnte der FC Sempach schlussendlich verdient mit 2:1 besiegt werden. Nach 2016 konnten unsere Senioren 40+ erneut den Cupsieger-Pokal in den Nachthimmel stemmen! Im Anschluss wurde wiederum tüchtig gefeiert. An der Transferfront kann mit Carlos Jimenez vom Team Surental eine echte Verstärkung für die neue Saison vermeldet werden. Ein grosses Dankeschön an den Trainerstaff für das unermüdliche Engagement mit Reto Schumacher 23


Direkt vom Bauer zum Käser und auf Ihren Tisch. Feinster Käse nach traditioneller Art und feinsten Rezepturen.

ÖFFNUNGSZEITEN Montag bis Samstag: 08.00 – 11.30 Uhr Donnerstag & Freitag: 17.00 – 18.30 Uhr Bäch 4 · 6222 Gunzwil · www.käserei-molke7.ch

als Trainer, Urs Wolfisberg als Coach und Roman Küng als Matchcoach! In der neuen Saison stehen in der Meisterklasse viele Derbys an (Nottwil, Team Surental und Sempach). Unsere Senioren 40+ wollen auch in der Meisterklasse für Furore sorgen und natürlich wiederum auch im IFV-Cup. Dank des IFV-Cupsieges dürfen die Senioren 40+ erneut im nationalen Cup mitmachen. Letzte Saison ist man unglücklich (1:2 Niederlage) am späteren Schweizer Meister FC Lugano im 1/8-Final gescheitert. Bereits am 24. Juli ist Trainingsstart zur neuen Saison. Am 21. August findet die 1. Cuprunde statt und am 25. August ist Meisterschaftsstart. Auch in der neuen Saison 2017/2018 alles Gute, viel Spass und Erfolg unseren Senioren 40 + !

Senioren 40+ Promotion Gruppe 2 1 Team Gunzwil/Eich 18 15 0 3

61:34 45

2 FC Ibach

18 14 0 4

61:44 42

3 FC Horw

18

9

2 7

44:34 29

4 SG Zell/Grosswangen 18

8

3 7

37:37 27

5 SC Steinhausen

18

7

5 6

51:30 26

6 FC Südstern

18

7

3 8

53:49 24

7 FC Sins/Dietwil

18

7

1 10

43:55 22

8 FC Wauwil-Egolzwil 18

5

4 9

31:46 19

9 FC Ebikon

18

4

3 11

34:48 15

18

3

1 14

34:72 10

10 FC Dagmersellen

kompetent. diskret. persönlich.

Immer da, wo Zahlen sind.

Ihre Spezialisten für Treuhand und Rechnungswesen Treuhand Steuern und Recht Rechnungswesen Unternehmensberatung

Engagiert für den Schweizer Fussball und für alle, die Fussball lieben. Im Breitensport, in der Nachwuchsförderung, im Behindertensport und als Hauptsponsor der Raiffeisen Super League. Exklusive Berichte, tolle Gewinnspiele, Tickets und vieles mehr unter: welovefootball.ch 24

Immobilien Urs Lüdi Rechtsanwalt Master of Law Sachwalter

Thomas Dahinden

Fritz Suter

Kurt Hummel

dipl. Treuhandexperte

dipl. Steuerexperte Inhaber Gemeindeschreiber- und Notariatspatent

Betriebsökonom FH dipl. Treuhandexperte MWST-Experte NDK FH

Bewirtschaftung Vermarktung Beratung / Bewertung

Nutzen Sie unsere erfahrenen, leistungsfähigen Teams in Sursee, Luzern, Reiden und Willisau.

Telefon 041 818 77 77 | www.truvag.ch 25


Rückblick Senioren 50+

Plausch und Spass im Vordergrund

Ihr Veranstaltungsforum in der Surseer Industriezone!

Ideal für:  Seminare und Tagungen  Firmenanlässe  Vereins- und Verbandsanlässe  Ausstellungen  Anlässe von Privatpersonen

Kontakt:

26

Granol AG granolissimo Renate Sieger Zeughausstr. 5 6210 Sursee

Natel 079 625 10 00 Telefon 041 926 96 00 Fax 041 926 96 01 renate.sieger@granol.ch www.granolissimo.ch

Bei den Senioren 50+ II stehen Plausch, Spass und Jass im Vordergrund. Die Meisterschaft wird in Turnierform auf dem kleinen 7er-Spielfeld absolviert. Die letzte Saison schlossen die Senioren 50+ II auf dem 2. Platz in Ihrer Gruppe ab. Ich danke allen Spielern und Trainern für Ihren Einsatz und wünsche allen ein erfolgreiches, verletzungsfreies Fussballjahr 2017/18.

Senioren 50+ II Gruppe 5 1 FC Ibach

20 15 3 2

36:6

48

2 Team Gunzwil/Eich 20 12 4 4

42:13 40

3 FC Stans

20

5

5 10

14:24 19

4 SC Kriens

20

5

3 12

17:40 18

5 FC Meggen

20

3

5 12

10:36 13

Senioren- und Veteranenobmann Rölli Thomas

27


Volltreffer! Groupfitness Eich Fitness in Eichinund Sursee Für Kleine, Grosse, Frauen und Männer

WERBEFAHNEN UND KONZEPTE

Gemeinsam statt einsam trainieren. Tanzen, kräftigen, High Intensitiv Training (HIT), Rücken – das «Rundum-Fit» Angebot in Eich. Bewegen ist der erste Schritt. Wer sich daneben noch ausgewogen ernährt, macht sichtbar Fortschritte – in jeder Beziehung. Wir wissen wie! Zumba – Bodytoning – Kindertanzen – Fit for Men – Ü55 (Rücken) Group Fitness

Rund ums Essen

Laufschulung

Ansteckend!

Einfach Essen!

Laufen Sie los!

Euroflag Office GmbH | 6205 Eich | 041 460 28 01 | info@euroflag.ch | www.euroflag.ch Ort: in Eich/Sursee Infos, Fragen? Besuchen Sie unsere Website oder rufen Sie uns an: 079 041 460 624 01 48 11 29 info@sportberatung.ch Wir freuen uns auf Sie! Claudia Hauser & Daniel Kiser

Werden Sie Passiv-Mitglied des SC Eich www.sportberatung.ch

Lieber Freund des SC Eich Mit erfolgreichen Anlässen wie den MS-Sports-Turnieren, dem MS Sports Fussballcamp, dem Jass-Turnier und dem Abschlussfest tragen wir viel zu einem aktiven Vereins- und Dorfleben bei.

Benötigen Sie hochwertige Druckerzeugnisse in kleiner Auflage? Mit dem Digitaldruckverfahren bieten wir Ihnen höchste Flexibilität – zeitlich und inhaltlich. Schlüssel Druck AG Sursee – für Ihren perfekten, gedruckten Auftritt. Schlüssel Druck AG | Buchenstrasse 6 | 6210 Sursee | 041 921 23 41 | schluesseldruck.ch

Unterstützen Sie unseren Verein mit einem Passivbeitrag von Fr. 40.– und helfen Sie mit, die Hauptaufgabe des Vereins – den Junioren, Aktiven, Senioren und Veteranen zu ermöglichen, ihrem geliebten Hobby nachzugehen, die Jugendlichen zum Bewegen zu animieren und den Umgang im multikulturellen Umfeld untereinander zu fördern – zu tragen. Ausserdem sind wir bestrebt, unsere schöne Sportanlage Brand weiterhin im «Schuss» zu halten. Im Gegenzug halten wir Sie mit unserem Cluborgan «Brandaktuell» jährlich auf dem Laufenden. Wir danken Ihnen bereits im Voraus für die Unterstützung und freuen uns, Sie auf dem Sportplatz «Brand» begrüssen zu dürfen. Sportliche Grüsse David Häller und Mauro Bättig, Präsidenten; Iris Rölli, Aktuarin Unterstützen Sie den SC Eich mit der Einzahlung des Passivbeitrages auf unser Konto: Sportclub Eich, Postfach 49, 6205 Eich, IBAN-Nr.: CH41 0077 8012 6503 6480 8

Ein Unternehmen der Abächerli Media AG, www.abaecherli.ch

28

29


Ob Neubau oder Altbausanierung. An uns führt kein Weg vorbei. Testen Sie uns. Pura Bagno – die neue Erlebnisund Wellnesswelt rund ums Bad.

Rückblick Junioren C

Showdown im Gersag

Badausstellung Oberkirch · Buttisholz · Schenkon · Sursee · Grosswangen · T 041 925 81 41

www.grueterag.ch

Wir wünschen allen Mannschaften eine erfolgreiche Saison ! www.baettig-bau.ch

Estermann Reisen AG 6215 Beromünster, Tel. 041 930 21 21 info@estermann-reisen.ch www.estermann-reisen.ch

30

• • • •

Ferienreisen Vereinsausflüge Geschäftsreisen Hochzeitsfahrten etc.

Nach den Sommerferien 2016 durften wir, mit fünf bestehenden und dreizehn neuen Junioren/innen, die Herausforderung C-Junioren in Angriff nehmen. Wir trainierten jeweils an zwei Abenden in der Woche auf dem Fussballplatz Brand. Aufstieg in die zweite Stärkeklasse war das Ziel. Kondition, Spielaufbau, Kombinationsspiel und Torabschluss waren fortan Bestandteil der Trainingseinheiten. Die Junioren/ innen waren motiviert und konnten dies mit clever ausgespielten Toren und einer top Verteidigung auf dem Platz zeigen. Dennoch reichte der Einsatz nicht und wir schlossen die Herbstrunde, punktegleich mit Alpnach, jedoch mit einem schlechteren Torverhältnis, auf dem dritten Platz ab. Durch die Wintermonate verlagerten wir das Training in die Halle Eich. Dank dem FC Sem-

pach durften wir ab Januar den Kunstrasen in Neuenkirch nutzen. Bis zur Frühjahresrunde spielten wir an etlichen Hallen- und Kunstrasenturnieren. Gut trainiert und motiviert nahmen wir das Ziel „Aufstieg“ nochmals in Angriff. Spiel um Spiel konnten wir für uns entscheiden. 54-mal sah der Ball die gegnerische Torlinie hinter sich. So etablierten wir uns, vor dem letzten Spiel, auf dem zweiten Platz! Es kam also zum alles entscheidenden Match gegen Emmenbrücke. Im gut besetzten Stadion Gersag in Emmenbrücke kam es zum Showdown. Doch auch die vielen mitgereisten und anfeuernden Fans konnten die Niederlage gegen einen stark spielenden Gegner nicht vermeiden. Nichtsdestotrotz feierten wir am darauf folgenden Tag auf dem Brand einen schönen Abschluss. 31


kita zwärgeland

Die Kindertagesstätte in Ihrer Nähe Jetzt anmelden unter www.kita-zwaergeland.ch Wir bieten Betreuung für Kinder im Alter von 3 Monaten bis Kindergarteneintritt Montag bis Freitag, von 7 bis 18 Uhr 49 Wochen im Jahr Halb- oder Ganztags-Betreuung möglich

Wir als Trainerteam möchten uns bei allen Junioren/innen für die vergangene, tolle Saison bedanken und auch bei allen Eltern, welche uns immer wieder tatkräftig unterstützt haben. Roger Hintermann Armin Amrein

Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Sie! KITA Zwärgeland GmbH Corin von Niederhäusern

Spillgässli 19 6205 Eich Telefon 041 460 04 80

info@kita-zwaergeland.ch www.kita-zwaergeland.ch

Traumhaft

Erleben, geniessen & sich wohlfühlen

32

1 FC Emmenbrücke C b 8

8

0 0

52:7

2 SC Eich

8

6

0 2

54:15 18

24

3 FC Aegeri b

8

5

0 3

24:14 15

4 SG Malters / Wolhusen b 8

5

0 3

35:39 15

5 FC Walchwil

8

4

0 4

34:31 12

6 SC Steinhausen c

8

4

0 4

32:36 12

7 FC Muotathal

8

2

0 6

23:28

6

8 FC Ibach b

8

2

0 6

13:44

6

9 FC Luzern Frauen (UN15) 8

0

0 8

4:57

0

Umzüge – Räumungen Wohnungsreinigungen Berisha GmbH

Familie Burkhard • Eichbergstrasse 2 • CH-6205 Eich Tel. +41 (0)41 462 66 66 • www.vogelsang.ch

Junioren C 3. Stärkeklasse | Gruppe 9 Frühjahrsrunde

Tel. 041 910 01 06 * Fax 041 910 06 63 * www.berisha-reinigung.ch

Zügelwohnungen Um- Neubauten Fenster Storen Teppiche und Böden Treppenhäuser Wintergärten Frühlingsputz Einlagerungen Räumungen Entsorgungen mit Abgabegarantie info@berisha-reinigung.ch 33


Rückblick Junioren Da

Hart aber fair – fair aber nicht hart nicht verteidigt werden. Das von den Trainern genannte Saisonziel – ein Platz unter den ersten drei – konnte aber trotzdem klar erreicht werden. Dieser Leistung gebührt ein grosses Lob und auch Dankeschön an die Einsatzbereitschaft dieser Mannschaft. Ebenfalls ein Lob und Dank gehört allen Eltern, Verwandten und Bekannten unserer Spieler. Es war schön euch alle immer so zahlreich an unseren Spielen begrüssen zu dürfen.

Gegen Lattenschüsse und Eigentore gibt es keine Versicherung. Für Ihre persönliche Versicherung bleiben wir am Ball. Generalagentur Sursee Herbert Heini Oberstadt 3 6210 Sursee T 041 926 76 76 sursee@mobiliar.ch mobiliar.ch

ellung

ags samst t! Auss t

e

0 - 1 2.0

hr

8.3

geöf fn

0U

Bäder, Fliesen, Parkett, Werkzeuge: Ausstellung auf 1‘600 m 2

Mit uns stehen Sie nie im Abseits! SANIMAT AG

Surentalstrasse 10 | 6210 Sursee Tel. +41 41 499 00 00 | Fax +41 41 499 00 29 sanimat@bringhen.ch | www.sanimat.ch 34

160629A03GA

Luigi Tilli, M 079 471 56 08, luigi.tilli@mobiliar.ch

Nach einer erfolgreichen Vorrunde wollten die Da-Junioren eine ebenso erfolgreiche Rückrunde in der 2. Stärkeklasse anhängen. Dank einer Umstellung in der Aufstellung vom 3-3-2 zum 4-3-1 und entsprechender Freiheiten für die Verteidiger konnten wir in der ersten Hälfte der Rückrunde regelrecht brillieren. Die Zuschauer durften schön herausgespielte Tore und schnelle Kombinationen beklatschen. Eine weitere Qualität in diesen Spielen war die überaus faire Spielweise die jeweils beide Mannschaften an den Tag legten. Es wurde zwar nahe beim Mann verteidigt und der Ballgewinn konsequent gesucht – eine gesunde Härte war aber weder nötig noch zu sehen. Als dann Gegner mit eben dieser Qualität (zwar nicht immer fair) mit einer Portion Härte gegen unsere Spieler auftraten, wurde unserer Mannschaft die Limite aufgezeigt. Der Abschluss wurde nicht mehr so konsequent gesucht, das Bein wurde eher zurückgezogen als stehen gelassen, nach Ballverlusten wurde nicht mehr hartnäckig nachgesetzt – die Angst vor Schmerzen war manchmal regelrecht sichtbar. Auf Grund dieser Zurückhaltung konnte der erste Platz in der Rangliste

Wir wünschen allen Junioren in der nächsten Saison weiterhin viel Spass und – manchmal die nötige gesunde Härte für die nächste Saison. Adi und Felix Junioren Da 2. Stärkeklasse | Gruppe 10 Frühjahrsrunde 1 Hildisrieder SV a

9

7

1 1

63:13 22

2 FC Wolhusen a

9

7

0 2

48:25 21

3 SC Eich a

9

6

1 2

53:30 19

4 FC Sins b

9

5

2 2

52:30 17

5 FC Hochdorf b

9

5

0 4

41:20 15

6 FC Sursee b

9

4

1 4

49:39 13

7 FC Dagmersellen b

9

3

0 6

40:61

9

8 FC Eschenbach b

9

3

0 6

38:74

9

9 FC Rothenburg d

9

1

1 7

16:69

4

9

1

0 8

22:61

3

10 FC Hitzkirch b

35


Rückblick Junioren Db

BAUEN SIE? MIT UNS. NEUBAU . UMBAU . VERPUTZ ANBAU . RENOVATION AUSHUB . KUNDENMAURER

STEFAN HÄLLER AG

BAUUNTERNEHMUNG

6205 EICH . TEL. 041 460 46 20 . WWW.HAELLERBAU.CH

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Claudia Hauser Telefon 041 460 43 68 claudia.hauser@concordia.ch

CONCORDIA · Geschäftsstelle Eich Römerweg 3 · 6205 Eich Telefon 041 460 43 68 · eich@concordia.ch

36

Erfolgreiche Rückrunde Das Db ist mit Elan aber knapper Besetzung in den 9er Fussball gestartet. Die Hinrunde bezahlten wir mit viel Lehrgeld. Zwar wurden wir durch das Da jeweils mit 1–2 Spielern unterstützt an den Spielen, waren jedoch körperlich und spielerisch kaum je auf Augenhöhe mit unseren Gegnern. So konnten wir in der Vorrunde nur ein einziges Spiel gewinnen. In der Winterpause bekamen wir dann mit Valerie, Jorlanda und schliesslich mit Sean nicht nur zahlenmässig sondern auch fussballerisch Verstärkung. Zudem zeichneten die verordneten Fitness-Hausaufgaben langsam Erfolg. Den Gallus Cup in Kriens konnten wir dank Unterstützung von 3 Da Spielern, einer voll engagierten Leistung von allen und unserem Penalty Killer im Tor gewinnen. Ein riesiger Erfolg, der eine vielversprechendere Rückrunde erwarten liess. Diese war in der Tat viel erfolgreicher. Wir unterlagen nur den ersten drei Teams, alle anderen konnten wir besiegen. Es war eine Freude zu beobachten, wie nach der harten Vorrunde mit dem Erfolg das Selbstvertrauen und auch der Spass zurückkam. Dank Sean konnten wir das eine oder andere Spiel, das auf der Kippe stand, entscheiden. Manche Gegner brachte er zuweilen mit seinen fussballerischen Fähigkeiten fast zur Verzweiflung. Ein kleiner Erfolg war am Ende der Saison, dass Cédric als Torhüter den Sprung ins Footeco 13 Team geschafft hat. Leider haben sich Dario in der Winterpause und Elia und Moritz Ende Saison entschlossen, die Fussballschuhe an den Nagel zu hängen. Wir wünschen Ihnen und natürlich allen anderen tolle, verdiente

Sommerferien und allen, die in die neue Saison starten, sei es im Da oder im Db eine super Saison und weiterhin viel Spass und Fortschritte. Die Trainer, Raphi und Ruedi Junioren Db 3. Stärkeklasse | Gruppe 18 Frühjahrsrunde 1 FC Triengen

9

8

1 0

82:24 25

2 FC Willisau c

9

7

2 0

78:24 23

3 FC Malters d

9

6

1 2

70:41 19

4 SC Eich b

9

6

0 3

70:51 18

5 FC Nottwil b

9

5

0 4

37:32 15

6 FC Entlebuch b

9

3

1 5

27:39 10

7 FC Algro

9

3

1 5

40:55 10

8 FC Wolhusen b

9

2

1 6

31:53

7

9 FC Sursee c

9

1

1 7

28:72

4

10 FC Zell b

9

0

0 9

18:90

0

37


Rückblick Junioren Ea

Ziele wurden erreicht

salon de coiffure joos - centralstrasse 6 - 6210 sursee Tel 041 921 12 43 - www.salon-de-coiffure-joos.ch

Am Ball bleiben

Mit meiner Bank im Hintergrund

38

Nach den Sommerferien trafen wir auf eine vollmotivierte E-Juniorenmannschaft. Das waren 7 Spieler die aus dem F Bereich hochkamen und 3 Spieler die bereits ein Jahr bei den E-Junioren spielten. Unsere Ziele waren Disziplin, Respekt untereinander, fussballerisch und technische Weiterentwicklung und vor allem Spass haben. Diese Ziele wurden erreicht. Wir starteten in der 3. Stärkeklasse und haben bis zum Ende der Saison in der Meisterschaft kein Spiel verloren. Im Cup trafen wir in der ersten Runde jedoch grad auf eine Mannschaft aus der ersten Stärkeklasse und haben diesen Match leider verloren. In der Wintersaison konnten wir in Neudorf in der Turnhalle trainieren. An den zwei Hallenturnieren, die wir in der 2. Stärkeklasse absolvierten, konnte unser Team wichtige Erfahrungen sammeln.

Im Frühjahr 2017 starteten wir dann neu in der 2. Stärkeklasse. Hier mussten alle Spieler noch einen Schritt zulegen, um bestehen zu können. Das hat wunderbar geklappt, wir konnten alle Spiele gewinnen! Ein Riesenkompliment an die Mannschaft. Daher werden wir in der nächsten Saison in der 1. Stärkeklasse spielen. Auch hier gilt es die neuen Spieler zu integrieren, die Abgänge zu kompensieren und weitere Reserven aus den Spielern herauszulocken. An dieser Stelle wünschen wir Luca alles Gute & viel Erfolg, ab nächster Saison trainiert und spielt er beim FC Luzern. Sarina und Matteo wünschen wir viel Erfolg bei den D – Junioren.

39


Der neue Opel

INSIGNIA

Deutsche Ingenieurskunst für Alle. " Klassenbestes IntelliLux LED® Matrix Licht " Adaptiver 4x4 Allradantrieb mit aktivem Torque Vectoring " 24 Stunden

Persönlicher Assistent

Vielen Dank an die Eltern, Geschwistern & Fans, die uns an den Spielen immer unterstützt und begleitet haben. Wir hoffen sehr, dass die Unterstützung auch in der nächsten Saison anhält. Wir wünschen euch eine schöne, sonnige und erholsame Sommerzeit und freuen uns auf eine neue Saison. Jürgen, Pirmin, Roger

Musik-Streaming mit nur einem Tastendruck.

www.opel.ch

Ausstellung an der Autobahn 40

®

Wi-Fi Music System ®

Graber

Telefon 041 921 22 22 www.auto-wyder.ch

SoundTouch 20

Göldlinstrasse 4 Kantonsstrasse 76

| Sursee | Triengen

| T: 041 921 15 50 | T: 041 933 24 66

| E: info@expertgraber.ch | W: expert-graber.ch

Ein lokales Heimnetzwerk (WLAN) und ein Internetzugang sind erforderlich.

41


Gute Sicht beim Sport

Rückblick Junioren Eb

Lachen, lernen, leisten …

wir sind Ihre Spezialisten für

ADIDAS Sportbrillen + Kontaktlinsen für Sport

Städtli Optik Oberstadt 5 · 6204 Sempach · www.staedtlioptiksempach.ch

Ihre Wohnträume sind unsere Leidenschaft.

Mit viel Freude übernahmen wir, das Trainerduo Markus Wymann und Simon Roos, die Junioren Eb. Das Team bestand aus 8 Fussballern und 2 Fussballerinnen, das gemischt war mit ehemaligen Fb, Fc und Eb Junioren. Schon bald fanden die ersten Spiele statt. Diese haben wir sang- und klanglos verloren. Woche für Woche mussten wir, wie auch die Eltern, die Kids immer wieder neu motivieren. Das war für uns eine echte Herausforderung. Im Laufe der Herbstrunde hat uns dann noch ein Spieler verlassen. Während der Winterpause durften wir in der Turnhalle von Eich trainieren. Dort haben wir tolle Trainings absolviert, wie Kraft und Kondition. Trotz schlechter Vorrunde haben die Kids super mitgemacht. Mit neuer Motivation nahmen wir dann an zwei Hallenturnieren teil. Die waren in Kriens und Willisau. Beim Hallenturnier in Willisau (Anfangs März) zeigten sich die ersten Erfolge. Wir konnten bereits besser mit den Gegnern mithalten.

Ebenfalls im März durften wir dann zwei Neuzugänge begrüssen. Sie haben sich sehr schnell in unsere Mannschaft integriert. Anfangs April kurz vor der Rückrunde konnten wir dann endlich wieder auf dem Brand trainieren. Es zeigte sich schnell, dass die Trainings in der Winterpause sich ausbezahlt haben. Wir verloren nicht mehr sang- und klanglos. Nein, die Gegner haben jetzt teilweise sogar Mühe gegen uns. Irgendwann musste der erste Sieg kommen. Gegen Sempach war es dann endlich so weit. Der Sieg war perfekt! Einziger Nachgeschmack: wegen den vielen Abwesenheiten mussten wir Verstärkungen im Ea holen. Beim letzten Spiel auf dem Brand, siegten wir dann aber gegen Willisau mit den eigenen Junioren. Der Gegner durfte uns gratulieren, YES ! Nach dem Spiel genossen wir mit den Eltern und Geschwistern ein gemütliches Grillen auf dem Brand. Wir möchten den Kids für die tolle Saison und ihren Einsatz danken. Bei den Eltern möchten wir uns für die tolle Unterstützung bedanken. Wir wünschen euch für Zukunft viele Erfolge und Siege. Hopp Eich !

Markus + Simon

BF architekten sursee ag meienriesliweg 15 · 6210 sursee · tel. 041 925 15 50 · bfarchitekten.ch 42

43


Rückblick Junioren Ec

Die neusten Trends

alles für Ihr Bad 6210 Sursee

Telefon 041 925 00 00

T info@badewell.ch

Matratzen-Aktion

(Neue Mannschaft) + (neue Trainer) = Erfolg Ausstellung auf 2000 m2

p-A To

!

ote

eb

ng

www.badewell.ch

endverkauf

Jeden Freitag Ab

15% Rabatt • 20% Abholrabatt bei Lieferung

• Gratis-Entsorgung Ihrer gebrauchten Matratzen • Betten der Marken Hasena, Window, Color-Fun ab Fr. 350.– erhältlich

Grösstes Spielwarengeschäft der Region

Ihr Fachgeschäft

6232 Geuensee | www.moebelschaller.ch 44

leu-moebel.ch Telefon 041 930 11 85 info@leu-moebel.ch

Gespannt auf all das was da kommen mag, waren wir drei Neulinge im Trainergeschäft. Mit 6 Spielern aus den F-Junioren, 2 Jungs aus Schenkon und 3 NeumitgliederINNEN aus Neuenkirch starteten wir im August 2016 in die neue Saison. Obwohl wir von der Ausgangslage her nicht wussten, wohin die Reise geht, war das Ziel für die Saison 2016/17 klar: Die neue Mannschaft zusammen bringen, den Teamgeist fördern und so als eine Einheit ein gutes und wirkungsvolles Zusammenspiel auf- und ausbauen. Bereits im ersten Training wurden wir von Regen und Blitz derart überrascht, dass wir in den Kabinen Unterschlupf suchen mussten. Was für ein Start-Erlebnis. Nach vier Trainingseinheiten ging es dann an den ersten Match, wo die Kids ihr bereits gelerntes unter Beweis stellen konnten. Mehr Spiele gewonnen als verloren war dann das Fazit der Vorrunde.

In der Winterpause konnten wir den MatchGeist dank ein paar lässigen Turnierteilnahmen weiter aufrecht erhalten. Ein besonderes Highlight war der Special-Trainings-Sonntag vor dem Rückrundenstart! An diesem Tag führten wir nebst einer Doppel-Trainingseinheit und dem anschliessenden Fitness-Lunch im Hotel Restaurant Sonne in Eich auch noch einen Spezial-Teambuilding-Event im Lasertec in Emmen durch. Zumindest zum Schwitzen kam jeder! In der Rückrunde konnten wir dann so richtig Gas geben und man sah, was für grosse Fortschritte die einzelnen Spieler und Spielerinnen bereits gemacht hatten. Nur gegen einen Gegner mussten wir uns geschlagen geben, allen anderen lehrten wir das Fürchten! Wir glauben mit Fug und Recht behaupten zu können: Es war eine grandiose Saison für alle Spieler, Spielerinnen, Eltern und Trainer. Ein herzliches Dankeschön! Und, auf dass auch in der nächsten Saison viele Bälle geballert werden! 45


Rückblick Junioren Fa

Fortschritte erkennbar Plattengeschäft Ivo Wyler GmbH Neubau

Umbau

Reparaturen

Tannrain 13 | 6214 Schenkon Telefon 041 340 52 40 Fax 041 340 52 41 info@wylergmbh.ch | www.wylergmbh.ch

WELCHE

Frisur PASST ZU DIR?

Jsabelle Rey | Seestrasse 50 | 6205 Eich 041 460 47 04 | www.coiffeuramsee.ch

46

Mitte August 2016 starteten wir in das erste Training in der neuen Saison. Simon & Iwan durften 11 top motivierte Spieler begrüssen. Abtasten und kennenlernen standen im Vordergrund. Schon bald übten wir an Technik und Spielpraxis. So dass wir schon am ersten Turnier in Hünenberg grosse Fortschritte erzielen konnten. Von Turnier zu Turnier wuchsen wir immer mehr zu einer Einheit zusammen. Spass und Mätschle standen immer im Vordergrund. Im Winter gings in die Halle aufs Parket. Um bei den Hallenturnieren gut auszusehen, feilten wir in den Trainings an der Technik. In der Rückrunde steigerten wir uns kontinuierlich von Turnier zu Turnier. Mit dem Höhepunkt zu Hause in Eich wo wir alles gewonnen haben. Super Jungs!

Nach dem Engelbergerturnier bei prächtiger Bergkulisse grillierten wir zusammen beim Robinson Spielplatz. Das haben die Spieler und Fans sehr genossen. Mit dem Abschlussfest in der Jagdhütte Eich, die Peter Schwizer zur Verfügung stellte beendeten wir eine schöne Fussballsaison. Nochmals herzlichen Danke für die super Zusammenarbeit mit den tollen Eltern und den super Jungs. Eure Trainer Simon und Iwan

47


Sponsoren des SC Eich

STEFAN HÄLLER AG

Rückblick Junioren Fb

Die schönste Nebensache der Welt

BAUUNTERNEHMUNG

6205 EICH . TEL. 041 460 46 20 . WWW.HAELLERBAU.CH

kita zwärgeland

48

Die Saison starteten wir alle als Anfänger, die Kinder erlebten ihre ersten Schritte auf dem Fussballfeld und ich als Trainer. Aber schon nach den ersten paar Trainings wurde uns klar, dass wir alle zusammen viel Spass haben mit der schönsten Nebensache der Welt. Wir durften in der Vorrunde fünf Turniere bestreiten. Leider hielten sich unsere Erfolge in Grenzen, umso mehr wurden die einzelnen Tore gefeiert. Nach viel Lehrgeld durften wir im Winter an einem Hallenturnier in Hildisrieden die ersten Erfolge feiern. Den Turniergewinn verpassten wir im Final nur knapp, wir konnten uns jedoch im Parcours als Sieger feiern lassen. Die vielen Übungsstunden schienen sich auszuzahlen…

Die Rückrunde mit ebenfalls fünf Turnieren war für alle eine Freude. Die Fortschritte der Kinder waren herrlich mit anzusehen. Wir konnten bereits gegen Teams mit älteren Kindern mithalten und mehrere Siege feiern. Ich möchte mich bei den Kindern und ihren Eltern für die tolle Saison bedanken. Mein Ziel war es, meine Leidenschaft für diese Sportart den Kindern weiterzugeben und immer mit Freude und Anstand bei der Sache zu sein. Ich freue mich auf eine weitere spannende und lehrreiche Saison mit den Kindern! Dani Afonso

49


SC Eich

arnoldsursee ag Bodenbeläge Allmendstrasse 6 6210 Sursee www.arnoldsursee.ch

Telefon 041 921 41 77 Telefax 041 921 50 25 info@arnoldsursee.ch

Kümmern Sie sich um Ihr Kerngeschäft – Wir kümmern uns um Ihre IT. A&F

Der SC Eich dankt allen Bandenwerbern recht herzlich! • Abächerli Media AG, Sarnen

• Kari Rölli, Bedachungen, Richenthal

• Amrein Armin, Bodenbeläge, Neudorf

• Knupp Bau AG, Eich

• Amrein Gebr. AG, Rickenbach

• Luzerner Kantonalbank, Sempach

• AutoCenter Lustenberger AG, Beromünster

• Maler Brunner AG, Gunzwil

• Badewell AG, Sursee

• Meyer Gebr. F.+B AG, Neudorf

• Bättig Sepp, Bau AG, Eich

• Meyer Walter, Cheminéebau, Beromünster

• Baudienste AG, Sursee

• Möbel Leu, Beromünster

• Baumeler Getränke, Sursee

• Müller-Steinag Betonwerke, Rickenbach

• BF berger+frank ag, Sursee

• Ottos, Sursee

• Bremgartner AG, Schreinerei, Eich

• Pump + Beton AG, Sursee

• Bruni Haustechnik AG, Sursee

• Raiffeisenbank, Beromünster

• Debrunner Acifer AG, Emmenbrücke

• Rasac GmbH, Hildisrieden

• Design By Bole, Beromünster

• Restaurant Brauerei, Sursee

• Egli Storen AG, 6215 Beromünster

• Restaurant Chommlen, Gunzwil

• Elektro Burri Partner AG, Sempach-Station

• Sabag Luzern AG, Rothenburg

• Felix Moritz, Schlosserei, Beromünster

• Sage Schweiz AG, Baar

• Frey R., Bäckerei-Konditorei, Neudorf

• Schmidig AG, Baugeschäft, Luzern

• Garage E. Burkhard AG, Gunzwil

• Schumacher GmbH Ruedi, Beromümster

• Garage Heller AG, Sursee

• Sonne Seehotel, Eich

• Goose Bar, Sursee

• Stocker Franz, Gipsergeschäft, Sempach

• Greter Walter, Holzbau, Römerswil

• Sunset-Bar, Sursee

• Gunzwiler Destillate, Hecht AG, Gunzwil

• Surseer Woche AG, Sursee

• Häller Stefan AG, Bauunternehmung, Eich

• Thalmann, Radsport, Schenkon

• Hotel-Restaurant Vogelsang, Eich

• Zahnarztpraxis Eich

• Huwyler-Sport, Beromünster

• Zaunteam Sursee/Eich

• Intercycle/Wheeler, Sursee

• ZEWAG, Sanitär/Heizungen, Sursee

• Kaffee Lipp, Eich

• Zwyssig Walter, Bäckerei, Sempach-Stadt

A&F Computersysteme AG 6210 Sursee www.a-f.ch

50

51


SC Eich

Funktionäre und Schiedsrichter Ehrenpräsident Troxler Hans, Haldenstrasse 13, 6205 Eich Tel P: +41 (41) 4601558 Tel G: +41 (41) 4604223 Mobile: +41 (79) 6069370

J+S - Coach Bucher Roland, Botenhofstrasse 9, 6205 Eich Tel P: +41 (41) 4604412 Tel G: +41 (41) 4629196 Mobile: +41 (79) 2023346

Co-Präsident Häller David, Botenhofstrasse 5, 6205 Eich Mobile: +41 (79) 7031445

Trainer/in 3. Liga Kaufmann Michael, Paradiesli 1, 6208 Oberkirch LU Mobile: +41 (78) 7447514

Co-Präsident Bättig Mauro, Eichenweg 2, 6205 Eich Mobile: +41 (79) 2182801 Marketing und Sponsoring Hess Thomas, Ober Tannberg 15, 6214 Schenkon Mobile: +41 (76) 5654964 Finanzchefin Wyss Cornelia, Untertannberg 6, 6214 Schenkon Mobile: +41 (79) 3909386 Aktuarin Rölli Iris, Lindenweg 10, 6025 Neudorf Mobile: +41 (78) 8886035 Sportchef Schwizer Dario, Sempachstr. 9, 6210 Sursee Mobile: +41 (79) 4259732 Sportchef Zimmermann Christian, Münsterstrasse 1h, 6214 Schenkon Mobile: +41 (76) 5783954 Spiko-Präsident Wicki Philipp, Oberstadt 3, 6210 Sursee Mobile: +41 (79) 8226242 Junioren-Obfrau Beck Nicole, Postmatte 5, 6214 Schenkon Tel P: +41 (41) 9202682 Tel G: +41 (41) 9267010 Mobile: +41 (76) 3304838 Junioren-Obmann A-C Bucher Roland, Botenhofstrasse 9, 6205 Eich Tel P: +41 (41) 4604412 Tel G: +41 (41) 4629196 Mobile: +41 (79) 2023346 Verantwortlicher Schiedsrichter Portmann Peter, Dorfstrasse 37, 6265 Roggliswil Tel P: +41 (62) 7540313 Tel G: +41 (62) 9235650 Mobile: +41 (79) 3626936 52

Assistent/in 3. Liga Achermann Jessica, Oberfeld 20, 6246 Altishofen Mobile: +41 (76) 5488976 Torhütertrainer/in 3. Liga Felix Marcel, Chrüzmatt 5, 6215 Beromünster Tel P: +41 (41) 9301004 Tel G: +41 (41) 3480238 Mobile: +41 (79) 6284952 Trainer/in 5. Liga Häller David, Botenhofstrasse 5, 6205 Eich Mobile: +41 (79) 7031445 Assistent/in 5. Liga von Niederhäusern Marcel, Grundmatte 4, 6214 Schenkon Mobile: +41 (78) 7249627 Trainer/in Junioren C 2. Stärkeklasse Amrein Armin, Gewerbe 3, 6025 Neudorf Tel P: +41 (41) 9300972 Mobile: +41 (79) 4557979 Trainer/in Junioren C 2. Stärkeklasse Ochsner Dario, Rötelirainstrasse 9, 5737 Menziken Mobile: +41 (79) 4118355 Trainer/in Junioren C 2. Stärkeklasse Jezzi Nicola, Obere Wanne 18, 5708 Birrwil Mobile: +41 (76) 5616087 Trainer/in Junioren D/9 a SC Eich a Gächter Felix, Sonnweid 6, 6025 Neudorf Tel P: +41 (41) 9300378 Mobile: +41 (79) 6956512 Assistent/in Junioren D/9 a SC Eich a Niederberger Adrian, Schulhausstrasse 21, 6025 Neudorf Tel P: +41 (41) 9203403 Mobile: +41 (79) 2929307 Trainer/in Junioren D/9 b Mühlebach Rafael, Spillgässli, 6205 Eich

Trainer/in Junioren D/9 b Sen David, Botenhofstrasse 8b, 6205 Eich Mobile: +41 (79) 3754180

Assistent/in Senioren 30+ Meister Team Eich/Gunzwil Bannwart Roger Mobile: +41 (79) 5416874

Trainer/in Junioren E a Münkel Jürgen, Winkelmatte 16, 6025 Neudorf Tel P: +41 (41) 9304085 Mobile: +41 (78) 6929949

Assistent/in Senioren 30+ Meister Team Eich/Gunzwil Biasco Marco, Chappelhof 15, 6215 Beromünster Mobile: +41 (76) 4444636

Assistent/in Junioren E a Friedli Roger, Mürgistrasse 1, 6025 Neudorf Mobile: +41 (79) 2101444 Assistent/in Junioren E a Süess Pirmin, Luzernerstrasse 39, 6025 Neudorf Mobile: +41 (79) 4085083 Trainer/in Junioren E b Hauser Marc, Römerweg 3, 6205 Eich Tel P: +41 (41) 4600111 Tel G: +41 (78) 6007404 Mobile: +41 (79) 6244829 Trainer/in Junioren E b Ottiger Stefan Mobile: +41 (79) 3308987 Trainer/in Junioren F/5 a Burkard Iwan, Postmatte 3, 6214 Schenkon Tel P: +41 (41) 9210569 Tel G: +41 (41) 9214868 Mobile: +41 (79) 7313836 Trainer/in Junioren F/5 a Roos Simon, Wilhelmshöchi 9, 6215 Beromünster Tel P: +41 (41) 9216686 Mobile: +41 (76) 5744954 Trainer/in Junioren F/5 b Afonso Daniel, Spillgässli 6, 6205 Eich Mobile: +41 (79) 4522944 Trainer/in Junioren F/5 b Rölli Thomas Tel P: +41 (41) 6300209 Mobile: +41 (79) 9016571

Trainer/in Senioren 40+ Meister Team Gunzwil/Eich Schumacher Reto Tel P: +41 (41) 9301033 Mobile: +41 (78) 8093739 Assistent/in Senioren 40+ Meister Team Gunzwil/Eich Wolfisberg Urs Tel P: +41 (41) 4600302 Mobile: +41 (76) 5800302 Coach Senioren 40+ Meister Team Gunzwil/Eich Küng Roman, Hubelstr. 4 c, 6204 Sempach Stadt Tel P: +41 (41) 4604629 Mobile: +41 (76) 5604629 Trainer/in Senioren 50+ II Team Gunzwil/Eich Gassmann Anton, Neuhusweg 1, 6205 Eich Tel P: +41 (41) 4602410 Mobile: +41 (77) 4776908 Schiedsrichter Avdyli Arbit, Sonneland 6 b, 6206 Neuenkirch Tel P: +41 (41) 4671754 Mobile: +41 (78) 8881974 Portmann Peter Dorfstrasse 37, 6265 Roggliswil Tel P: +41 (62) 7540313 Tel G: +41 (62) 9235650 Mobile: +41 (79) 3626936 Waldispühl Fabian Haldenrain 16, 6205 Eich, Tel P: +41 (41) 4603265 Mobile: +41 (79) 4842302

Trainer/in Junioren G Künzli Lukas Tel P: +41 (41) 9211910 Mobile: +41 (78) 7939629

Präsidenten Club «Freunde des SCE» Künzli Lukas, Surenweidpark 13, 6208 Oberkirch LU Tel P: +41 (41) 9211910 Mobile: +41 (78) 7939629 Bättig Reto, Chriesimatt 16, 6340 Baar Tel P: +41 (41) 7601976 Mobile: +41 (79) 2182552

Trainer/in Senioren 30+ Meister Team Eich/Gunzwil Künzli Lukas, Surenweidpark 13, 6208 Oberkirch LU Tel P: +41 (41) 9211910 Mobile: +41 (78) 7939629

Clubhaus Veronika Wiederkehr, Einschlag, 6289 Müswangen Tel P: +41 (41) 5589918 Mobile: +41 (79) 5902471 53


Armin Amrein | Recht herzlichen Dank

Der SC Eich dankt an dieser Stelle Armin Amrein ganz herzlich, dass er auch weiterhin diese Aktion anbietet. - Ebenso danken wir allen bisherigen und zukünftigen Auftraggebern bestens, die damit erfreulicherweise einen Beitrag an unseren Verein leisten.

Brand 1 • 6205 Eich • Telefon 078 724 96 27 • www.gartenlaverde.ch 54

55


SC Eich

Spielpläne Vorrunde 2017 / 2018 Meisterschaft 3. Liga Gruppe 2 Do 15.08.20.00 Sa 19.08. 18.00 Sa 26.08. 17.30 Sa 02.09. 18.00 Sa 09.09. 17.30 Sa 16.09. 17.30 So 24.09. 15.00 Sa 30.09. 17.30 Sa 07.10. 17.00 Sa 14.10. 17.30 Sa 21.10. 18.00 Sa 28.10. 17.30

FC Baar – SC Eich (CUP) FC Rothenburg – SC Eich SC Eich – FC Alpnach FC Luzern a – SC Eich SC Kriens II – SC Eich SC Eich – FC Sachseln FC Horw a – SC Eich SC Eich – Hildisrieder SV FC Nottwil – SC Eich SC Eich – FC Emmenbrücke FC Hitzkirch – SC Eich SC Eich – FC Ebikon

2:1 0:1

Meisterschaft 5. Liga Qualifikationsrunde / Gruppe 2 Sa 19.08. 19.30 Sa 26.08. 19.30 Sa 02.09. 18.00 Sa 09.09. 18.30 So 24.09. 14.00 Sa 30.09. 19.30 Sa 07.10. 17.00 Sa 14.10. 19.30 So 22.10. 15.00 Sa 28.10. 19.30

56

FC Malters – SC Eich (CUP) SC Eich – FC Schötz SC Nebikon – SC Eich SC Eich – FC Zell FC Grosswangen – SC Eich SC Eich – FC Wauwil-Egolzwil FC Altbüron-Grossdietwil – SC Eich SC Eich – FC Littau FC Willisau – SC Eich SC Eich – FC Dagmersellen

Meisterschaft Senioren 30+ Meister Gruppe 1 (Spielen Vorrunde in Eich)

Meisterschaft Senioren 50+ II Turnierform / Gruppe 1

Junioren Db/9 / 3. Stärkeklasse / Gruppe 20 Herbstrunde

Mo 21.08.20.00 Fr 25.08. 19.30 Fr 01.09. 20.00 Sa 09.09. 16.30 Mo 11.09.20.00 Fr 15.09. 20.15 Fr 22.09. 20.00 Fr 29.09. 20.00 Fr 13.10. 20.00 Fr 20.10. 20.15 Fr 27.10. 20.00

Fr 01.09. 19.00 20.00 20.30 21.00 Fr 29.09. 19.30 20.00 20.30 21.00

Sa 09.09. 15.30 Sa 16.09. 15.00 Sa 23.09. 14.30 Sa 30.09. 14.00 Sa 14.10. 16.00 Sa 21.10. 12.00 Sa 28.10. 16.00

FC Baar – Eich/Gunzwil (CUP) SG Cham/Steinhausen – Eich/Gunzwil FC Schattdorf – Eich/Gunzwil FC Gossau – Eich/Gunzwil (CH-CUP) Eich/Gunzwil – Aegeri/Menzingen FC Stans – Eich/Gunzwil Eich/Gunzwil – SC Buochs SK Root – Eich/Gunzwil Eich/Gunzwil – FC Entlebuch SC Kriens – Eich/Gunzwil Eich/Gunzwil – SG Emmen-Emmenbrücke

Meisterschaft Senioren 40+ Meister Gruppe 1 (Spielen Vorrunde in Gunzwil) 0:1

Mo 21.08. Fr 25.08. Fr 01.09. Sa 09.09. Mo 11.09. Fr 15.09. Fr 22.09. Fr 29.09. Fr 13.10. Fr 20.10. Fr 27.10.

20.00 20.00 20.00 18.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00

SG Malters-Wolhusen – Gunzwil/Eich (CUP) Gunzwil/Eich – FC Perlen-Buchrain FC Sarnen – Gunzwil/Eich Gunzwil/Eich –AS Gambarogno (CH-CUP) Gunzwil/Eich – FC Giswil/Kerns Gunzwil/Eich – FC Nottwil FC Sempach – Gunzwil/Eich Gunzwil/Eich – FC Seetal FC Ibach – Gunzwil/Eich Gunzwil/Eich – LSC Inter Altstadt Surental – Gunzwil/Eich

Gunzwil/Eich – FC Littau FC Küssnacht a/R – Gunzwil/Eich Gunzwil/Eich – FC Baar SV Weggis-Meggen – Gunzwil/Eich FC Küssnacht a/R – Gunzwil/Eich SV Weggis-Meggen – Gunzwil/Eich Gunzwil/Eich – FC Baar FC Littau – Gunzwil/Eich

SC Eich b – FC Zell FC Wauwil-Egolzwil – SC Eich b SC Eich b – FC Sempach FC Triengen – SC Eich b SC Eich b – FC Altbüron-Grossdietwil FC Nottwil – SC Eich b SC Eich b – FC Willisau

Meisterschaft Junioren C / 2. Stärkeklasse Herbstrunde / Gruppe 7

Junioren Ea / 1. Stärkeklasse / Gruppe 3 Herbstrunde

Sa 26.08. 15.00 Mi 30.08. 19.00 Mo 04.09.19.00 Sa 09.09. 16.30 Sa 23.09. 14.00 Sa 30.09. 15.00 Sa 14.10. 14.30 Sa 21.10. 16.30 Sa 28.10. Sa 04.11. 16.30

Sa 26.08. 15.00 Sa 02.09. 10.00 Mi 06.09. 18.00 Sa 09.09. 14.00 Sa 16.09. 15.00 Sa 23.09. 13.00 Sa 30.09. 13.00 Sa 14.10. 11.00 Sa 21.10. 14.00 Sa 28.10. 13.00

SC Eich – FC Ruswil SC Eich – FC Südstern (CUP) FC Wauwil-Egolzwil-Schötz – SC Eich SC Eich – FC Knutwil FC Sursee – SC Eich SC Eich – FC Altbüron-Grossdietwil FC Perlen-Buchrain – SC Eich SC Eich – FC Willisau Team Amt Entlebuch – SC Eich SC Eich – SC Emmen

SC Eich a – FC Nottwil FC Sempach – SC Eich a FC Aegeri – SC Eich a (CUP) SC Eich a – FC Gunzwil FC Triengen – SC Eich a SC Eich a – FC Rothenburg SC Eich a – SC Reiden FC Willisau – SC Eich a SC Eich a – FC Dagmersellen SC Emmen – SC Eich a

Junioren Da/9 / 3. Stärkeklasse / Gruppe 18 Herbstrunde

Junioren Eb / 3. Stärkeklasse / Gruppe 24 Herbstrunde

Mi 30.08. 18.30 Sa 02.09. 14.30 Sa 09.09. 10.00 Sa 16.09. 16.00 Sa 23.09. 12.00 Sa 30.09. 14.30 Sa 14.10. 14.00 Sa 21.10. 15.30 Sa 28.10. 12.00

Sa 26.08. 10.00 Sa 02.09. 13.00 Sa 09.09. 16.00 Sa 16.09. 14.30 Sa 23.09. 13.00 Sa 14.10. 14.30 Sa 21.10. Sa 28.10. 14.30

SC Eich a – FC Stans (CUP) SC Eich a – FC Dagmersellen FC Ruswil – SC Eich a SC Eich a – FC Sempach FC Wolhusen – SC Eich a SC Eich a – FC Gunzwil FC Grosswangen – SC Eich a SC Eich a – FC Hochdorf FC Sursee – SC Eich a

FC Nottwil – SC Eich b SC Eich b – FC Altbüron-Grossdietwil SC Reiden – SC Eich b SC Eich b – FC Knutwil FC Wauwil-Egolzwil – SC Eich b SC Eich b – HSV Team FC Dietwil – SC Eich b SC Eich b – FC Sempach 57


21$ +/-1(- 0-$"(&)1( ,.% *-/-' !'(1$$#

Schöner, günstig WOHNEN.

Unser Clubhaus ist ein Top�Lokal für ■ ■ ■ ■

Ihre Geburtstags�Feier für Firmenanlässe für Weihnachtsfeiern und ähnliche Partys.

Beratung

l ferbare Artike Über 3’000 lie ent selndes Sortim ch e w h ic tl n e Wöch

Es bietet im Erdgeschoss für 80 Per� sonen Platz. Auf dem gleichen Geschoss befindet sich zudem eine 100 m2 grosse Terrasse, Küche, Buffet, Kühlraum und Toiletten. Unmittelbar nebem dem Haus befindet sich ein grosser Parkplatz.

hn-Filialen In über 70 Wo

Eine leistungsfähige Lüftung sorgt in unserem Haus für gute Luft. Zudem ist eine Schallschutzdecke eingebaut, welche für einen guten Klang sorgt.

Mietauto

Lieferservice

Montage

Finanzierung

Für kleinere Anlässe bis 40 Personen besteht die Möglichkeit, unser Obergeschoss zu mieten.

Parkplätze

Dabei stehen Toiletten und Parkplatz ebenfalls zur Verfügung. Für ganz grosse Anlässe ist selbst� verständlich möglich, Erdgeschoss und Obergeschoss zusammen zu mieten. Haben Sie Interesse und möchten gerne nähere Auskunft über weitere Einzelheiten wie Mietvertrag, Preise usw., dann melden Sie sich bitte direkt bei unserer Clubwirtin.

Clubwirtin: Veronika Wiederkehr 041 558 99 18 | 079 590 24 71 | vwiederkehr@bluewin.ch

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. 58

Sportclub Eich

Wohnen . Essen . Schlafen . Kleinmöbel . Accessoires

Riesenauswahl. Immer. Günstig. ottos.ch 59


Grosse Auswahl an

Oktoberfestmode IN SCHENKON LU

10H% OL- *

AB BATrTe RAauf regurelä Wa

*Nur Kunde mit nkarte

Lehner Versand AG Zellgut 8, 6214 Schenkon 60

Mo –Fr Sa

9.00 –18.30 Uhr 9.00 –16.00 Uhr

" 0848 840 600 lehner-versand.ch

Informant Ausgabe 2017/18  

Informant SC Eich Saisonstart 17/18