__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

Eden Books

Frühjahr 2017 2


Marion Nielsen , P resse , über »What's App, Mama?«: Egal, ob mit oder ohne Kinder, ob 30 oder 50 Jahre alt: es ist eine Tatsache, dass die jüngere Generation im Internet Dinge tut, die wir nicht verstehen. Damit wir dieses Mysterium ansatzweise begreifen, uns keine Sorgen mehr machen oder auch einfach nur etwas dazu lernen, gibt es Robert Campe!

S vena Monert, L ekt orat, über »Neben der Spur, aber auf dem Weg«: Mina Teichert gewährt uns einen beeindruckenden Einblick in das Leben mit ADS. Authentisch, lustig und feinfühlig berichtet sie von den Einschränkungen durch die Krankheit im ganz normalen Alltag.

Nina S chu m acher , L ekt orat, über »The Brander«: Ich liebe gute Gestaltung und Fotografie und kann es immer kaum erwarten, den neuesten Band in den Händen zu halten.

A nna Mohr m ann , P resse , über »Kluge Frauen scheitern anders«: Nadine Nentwig erzählt locker und erfrischend ehrlich von ihrem Wagnis der beruflichen Selbstständigkeit – und von ihrem persönlichen Scheitern. Ein mutiges, sowie ermutigendes Buch, voller wertvoller Tipps und Ratschläge rund um das topaktuelle Thema Gründerszene!

K athrin R iechers , L ekt orat, über »36 Fragen an die Liebe – Für Paare!«: Ein aktives, liebevoll illustriertes Geschenkbuch, bei dem man neue und ­überraschende Dinge aus dem eigenen Partner herauskitzeln kann. Am besten einfach ausprobieren!


Liebe Kolleginnen und Kollegen, 2016 war ein schwieriges Jahr. Wir alle mussten uns von Gewissheiten verabschieden, die uns lang begleitet haben, und von Menschen, die für viele von Bedeutung waren. Es scheint sich einiges zu ändern, und wir wissen oft nicht, wie wir als Gesellschaft und als Individuen mit diesen Brüchen umgehen können. Es sind diese Themen, diese Brüche im Leben, die das Programm von Eden Books nun schon im vierten Jahr begleiten. Wir möchten von denen lernen, die ihre Geschichte erzählen, die ihren Weg immer weiter gehen, auch wenn unklar ist, wohin er führt. Eden Books ist der Verlag für Menschen, die Veränderungen wagen, leben und erzählen wollen, und wir sind froh, dass so viele Autorinnen und Autoren ihre Geschichten mit uns teilen – und ihren eigenen Weg gestalten. Unsere Autorin Myriam von M. ist eine starke Frau, die mit ihrem Projekt und gleichnamigen Buch »Fuck Cancer« eine der wichtigsten und lautesten Krebs-­ Aktivistinnen Deutschlands geworden ist – es ist fast unglaublich, wie sie es täglich schafft, so kraftvoll für andere Betroffene zu kämpfen. Wir, wie auch viele andere, unterstützen sie, damit sie weitermachen kann. Die KandidatInnen, die bei »The Biggest Loser« antreten, haben oft schon vieles versucht, um ihre gesundheitliche Situation in den Griff zu bekommen. Der Schritt in die TV-Öffentlichkeit hilft ihnen, ihr Leben umzustellen. Zum ersten Mal erzählt ein Buch davon, wie die KandidatInnen es geschafft haben, dauerhaft ihr Gewicht zu halten und positiv mit ihrem Körper umzugehen. Auch »Babyleicht?!« ist ein Buch, in dem es um die Zeit großer Veränderungen geht – das erste Jahr als Mutter. 100 Mamas spenden Trost und geben Tipps und Tricks weiter, wie sie das verflixte erste Jahr überstanden haben – denn sie wissen es wohl am besten. Nicole Staudinger ist mit der »Schlagfertigkeitsqueen« erfolgreich wie nie und als SPIEGEL-Bestsellerautorin auch in den nächsten Monaten weiterhin viel unterwegs. Als sie sich vor zwei Jahren als Schlagfertigkeitstrainerin selbstständig gemacht hatte, warf ihr das Schicksal jedoch erst einmal eine Krebs-Diagnose vor die Füße. Umso schöner, dass es jetzt so gut für sie läuft! Sie sehen, nichts ist sicher, alles ist in Bewegung, darin liegen bekanntlich Chancen und Risiken – wir freuen uns auf die Arbeit mit Ihnen!

Herzlich Jennifer Kroll


WhatsApp, Instagram und Pokémon Go: Ein 16-Jähriger erklärt Erwachsenen das wundersame Onlineleben von Teenagern

»Vlogs«, »Emojis«, »Snaps«, »Hash­ tags« – manchmal haben wir Erwachse­ nen das Gefühl, dass Teenager eine andere Sprache sprechen als wir. Und nicht nur das! Sie führen auch ein komplett anderes Leben – und zwar online. Aber was genau machen die Jugendlichen da eigentlich, wenn sie stundenlang auf ihrem Handydisplay herumwischen? Ver­ passen sie nicht das wahre Leben? Ver­ kümmern nicht ihre Freundschaften? Und sie kommen doch gar nicht mehr zum Lernen! In diesem Buch wird endlich Licht ins Dunkel gebracht – und zwar von einem Teenager selbst!

Robert Campe erklärt, was Teenager wirklich machen, wenn sie online gehen – und warum das auch vollkommen okay ist.

• Unterhaltsames und informatives Sachbuch,

das den Nerv der Zeit trifft • Keine pessimistischen Theorien eines

E­ rwachsenen, sondern ein authentischer Einblick in das Internetleben eines ­Teenagers • Perfekt für alle Eltern, denen das Online­

verhalten ihrer Sprösslinge Rätsel aufgibt oder Sorgen bereitet

D as könnte S ie auch interessieren: Bestselle

r

B ettina S c huler und A nja K oeseling (HR S G) Sc hl a c h t f el d E lter n a b e nd

S ö hne! G ebrau c hsan w eisung f ü r M ü tter

T ö c h ter! G ebrau c hsan w eisung f ü r Väter

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-944296-70-8

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-944296-34-0

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-944296-33-3

9<HTOJPE=cjghai> 5

9<HTOJPE=cjgdea>

9<HTOJPE=cjgd d>


Eden Books

»Für Teenager gibt es kein Dasein ohne Internet und Smartphone. Leben heißt ›online sein‹.«  zeit online

R obert Campe W h a t ’ s App, M a m a? Warum w ir T eenies den ganzen T ag online sind – und w arum das ok ist ! ca. 240 Seiten, Klappenbroschur Format 13,5 × 21 cm € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959101-09-7 WG: 1973 Auslieferung: März 2017

9<HTOJQJ=babajh> »Hauls«, »Lifehacks« und »Follow Me Arounds« – Das Social-MediaVerhalten der neuen Generation, einfach erkl ärt

Vor abcover

Robert Campe wurde 2001 geboren und besucht in Hamburg das Gymnasium. Im Rahmen eines Praktikums bei MEEDIA veröffentlichte er einen Artikel d ­ arüber, wie die junge Generation die SocialMedia-Welt sieht, und traf damit auf reges Interesse. Noch mehr Insiderinfos zu YouTube, Snapchat und Co. für alle wissbegierigen Erwachsenen verrät der 16-Jährige nun in seinem ersten Buch.

© Nico Klein-Allermann

Der A utor

6


Die interessantesten und bekanntesten Mütter der sozialen Netzwerke geben Tipps zum Mama-Dasein

Geburt, Schwangerschaft und das erste Jahr mit Baby zählen auch in den sozialen Medien zu den viel diskutierten Themen. Dieses Buch bündelt erstmals die besten Tipps und Ratschläge der beliebtesten 100 digitalen Mütter Deutschlands, die über ihre Kanäle wie Facebook, ­YouTube und Instagram Millionen Follower erreichen. Es geht um Erziehung, Gesundheit, Haus­ halt und Liebe während der Schwanger­ schaft und dem ersten Lebensjahr. Praxisnah und pragmatisch lassen die Mamas ihre Leserinnen an ihren Erfahrungen teilhaben.

D as könnte S ie auch interessieren:

B ettina S c huler K a rl , d a s Kind i s t weg! D ie verr ü c ktesten G es c hi c h­ten aus dem E rziehungsalltag € 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959100-05-2

9<HTOJQJ=ba afc> 7

Ein Buch von Müttern für Mütter.

• Die Mütter erreichen zusammen 10 Millio­

nen Follower • Das erste Buch, das das Potenzial vieler

Influencer bündelt • Lebensnahe und praxiserprobte Tipps,

die für jede frische Mutter geeignet sind


Eden Books

»Früher sind Mütter zum Handarbeiten in der Küche zusammengekommen, heute tauschen sie sich über Blogs aus.«  welt.de

B a b y L eic h t ?! D ie geheimen T ipps und T ri c ks f ü r das w underbare und an ­ strengende erste jahr mit baby von M amas f ü r M amas ca. 224 Seiten, Klappenbroschur Format 13,5 × 21 cm € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959101-10-3 WG: 1467 Auslieferung: April 2017

9<HTOJQJ=bab ad> D ie H erausgeberinnen »Socialmoms« ist Deutschlands einzige Marketing Agentur für Influencer Mütter. In ihrer Community stärken sie mit emo­ tionaler Power die meinungskräftigsten Mütter in den Sozialen Netzwerken (über Facebook, YouTube, Instagram, Blogs etc.). Die »Socialmoms« behandeln alle Themen, die Eltern beschäftigen: Kindererziehung, Partnerschaft, gesunde Ernährung, Fitness, Lifestyle, u. s. w.

8


Mit dem Kopf in den Wolken, mit dem Körper im Chaos: vom Alltag mit ADS und einem trotzdem erfüllten Leben Tollpatschig, verträumt, chaotisch – so wird Mina als Kind von ihrer Umwelt wahr­ genommen. Doch je älter sie wird, desto schwerer tut sie sich mit den einfachsten Dingen in ihrem Leben. Mit Mitte zwanzig hat sich die allgegenwärtige Reizüberflu­ tung zur totalen Überforderung mit ihrem Alltag ausgewachsen. Schließlich bekommt sie die Diagnose, die ihre Zukunft verän­ dert: Mina hat ADS – und mit einem Mal kann ihr geholfen werden. Authentisch und mit viel Feingefühl erzählt Mina von ihrem langen Weg zur richtigen Diagnose, gibt einen Einblick in die Krankheitsbilder ADS und ADHS und informiert über mögliche Therapieformen. Ihr Buch beantwortet nicht nur viele Fragen rund um eine der häufigsten Volks­

krankheiten unserer Zeit, sondern zeigt vor ­allem, dass auch mit ADS und ADHS ein erfüll­ tes Leben möglich ist. Eine unverzichtbare Hilfestellung für Eltern, deren Kinder betroffen sind!

• Große Zielgruppe: In Deutschland leiden 5

bis 6 Prozent aller Kinder an ADHS oder ADS, bei bis zu 60 Prozent bleiben die Symptome auch im Erwachsenenalter bestehen • Die sympathische Autorin liefert einen

unterhaltsamen und informativen Einblick in das ernste Thema • Erfahrungsbericht und Leitfaden in einem:

Wie fühlt es sich an, ADS bzw. ADHS zu haben und wie sieht die Therapie dafür aus? Leben mit ADS und ADHS – so geht’s!

D as könnte S ie auch interessieren:

S arah E lise B is c hof Pa n t herta ge Mein alltag mit E pilepsie

A le x a von Heyden Hin ter d em Bl a u E in kleines M ä d c hen verliert seinen Vater . E ine junge F rau findet zu si c h .

€ 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-944296-93-7

€ 12,95 (D) / € 13,40 (A) ISBN 978-3-944296-03-6

9<HTOJPE=cjgjdh> 9

9<HTOJPE=cjgadg>


Eden Books

»Müde, unkonzentriert, planlos, chaotisch: Wer all das ist, sucht die Schuld meist bei sich. Die wenigsten wissen, dass ADHS der Grund sein kann – auch bei Erwachsenen.«  zeit online

M ina T ei c hert Ne b e n d er Spur , a b er a u f d em W eg Warum A D S und A D H S ni c ht das E nde der Welt sind ca. 240 Seiten, Klappenbroschur Format 13,5 × 21 cm € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959101-08-0 WG: 1931 Auslieferung: April 2017

9<HTOJQJ=babaia>

Mina Teichert wurde 1978 in Bremen geboren. Sie war mehrere Jahre erfolgreich als Fotografin tätig, bevor sie über Umwege zum Schreiben kam. Heute ist sie hauptberuflich Autorin und kann auf mehrere Veröffentlichungen zurück­ blicken. Mit ihrem Mann und ihrer 14-jährigen Tochter lebt sie auf dem Land.

© Vanessa Rosenbrock

Die A utor IN

10


Ein Loblied auf das schöne Scheitern! Mit Anfang 30 steht Nadine vor dem finan­ ziellen Ruin: Ihre Freundin und Geschäfts­ partnerin verabschiedet sich aus der ge­ meinsamen PR-Agentur und hinterlässt ihr einen Berg Schulden.

• Mitreißendes Memoir mit einer tief greifen­

den Botschaft: Trau dich und bitte um Hilfe! • Hohes Identifikationspotenzial: Sympathi­

sche Erzählerin, die authentisch von einer Situation berichtet, die uns alle treffen könnte

In den folgenden Jahren lernt sie auf die harte Tour, dass Scheitern kein Welt­ untergang ist – und kein Mensch alles allein bewältigen muss.

• Erfrischendes Plädoyer für mehr Offenheit

und ein gemeinschaftliches Miteinander

Am Ende ist Nadine um eine wichtige Er­ kenntnis reicher: Nach einer ordentlichen Bruchlandung macht das Aufstehen ­wieder richtig Spaß!

Scheitern als Chance!

D as könnte S ie auch interessieren: Ni c ole S taudinger Sc hl a g f ertig k eit s q uee n

Tanja B r ä utigam 5 W o c he n R a b e nmutter € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959100-78-6

9<HTOJQJ=ba hig> 11

€ 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959100-72-4

9<HTOJQJ=ba hce>

Bestseller

Hörbuch, 4 CDs oder Download € 12,99 (D) / € 13,40 (A) ISBN 978-3-959100-99-1 EAN 4029759115304 Artikelnummer 4300008EED


Eden Books

»Menschen müssen ihr Problem nicht allein lösen.« focus.de

N adine N ent w ig Kluge Fr a ue n s c h eiter n a n d er s E in sehr pers ö nli c her R atgeber ca. 240 Seiten, Klappenbroschur Format 13,5 × 21 cm € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-9591-0088-5 WG: 1971 Auslieferung: Februar 2017

99<<HHTTOOJJQQJJ==bbaa ii ff>> 9<HTOJQJ=ba i f>

Nadine Nentwig studierte Modejournalismus und Medienkommunikation und arbeitete als Beraterin und Texterin für diverse Unternehmen, bevor sie 2007 zusammen mit einer Freundin eine eigene PR-Agentur gründete. In ihrem Memoir »Kluge Frauen scheitern anders« verarbeitet sie ihr berufliches Scheitern und erzählt davon, wie sie mithilfe ihrer Mitmenschen wieder auf die Beine gekommen ist. Seit 2012 arbeitet sie als freie Texterin, PR-Managerin und Bloggerin. Sie lebt mit Mann und Kindern in Köln.

© Sebastian Knoth

Die A utor IN

12


The Biggest Loser: Die Kandidaten des Erfolgsformats verraten ihre besten Tipps und Tricks! Mit groSSer TVK ampagne

Die beliebtesten Teilnehmer der Erfolgsshow »The Biggest Loser« erzählen ihre Geschichten und verraten ihre besten Geheimtipps! 15 Menschen, 15 Schicksale. Wir erfahren aus ihrer Zeit vor und nach dem Camp – von Schicksalsschlägen, die oft Auslöser für das Übergewicht waren, von dem schweißtreibenden Kampf gegen die Kilos, der so manches Mal tief sitzende Wunden wieder aufriss. Mitreißend, unterhaltsam und Mut machend erzählen die Protagonis­ ten von ihren Träumen und Zielen, die erreicht oder auch geplatzt sind. Sie haben Niederlagen und Rückschläge erlebt, die sie glücklich überwinden konnten.

D as könnte S ie auch interessieren:

Tatiana M ouret s ei d ein eige ner E r n ä hru n g s c o a c h € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959100-64-9

9<HTOJQJ=ba gej> 13

Ihre Geschichten sind eine große Inspira­tion und mit ihren besten Abnehm-, Sport- und Lebenstipps kann jeder als Sieger im eigenen Kampf um Gesundheit und ein besseres Leben hervorgehen.

• Seit 2009 ist »The Biggest Loser«

­Deutschlands erfolgreichste Abnehm-Show • Die Sendung erreicht regelmäßig

2 Millionen Zuschauer • Erscheinungstermin pünktlich zum Start

der neuen Staffel im Frühjahr 2017 • Ein Ratgeber für die ca. 40 Millionen

­ eutschen, die jährlich den Wunsch haben, D Gewicht zu verlieren


Eden Books

»Die Fernsehshow ›The Biggest Loser‹ ist eine Erfolgs­ geschichte – in doppelter Hinsicht.«  stern.de

T h e Bigge s t L o s er U nsere E rfolgsgeheimnisse M otivation und I nspiration von 1 5 K andidat I nnen – so s c haffst D u es au c h! ca. 240 Seiten, Klappenbroschur Format 13,5 × 21 cm € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959101-11-0 WG: 1461 Auslieferung: Februar 2017

9<HTOJQJ=bab ba>

14


Lachen ist die beste Medizin: von überfüllten Wartezimmern, Hypo­ chondern und Halbgöttern in Weiß

Komische Ausschläge, ahnungslose Ärzte, chaotische Wartezimmer – wer kennt das nicht? Wer krank ist, muss sich auf dem Weg zur Genesung mit so einigem herum­ schlagen und kommt oft nicht nur mit einem Pillenrezept, sondern auch mit lustigen Anekdoten aus der Arztpraxis nach Hause. In »Wahnsinn Wartezimmer« haben Auto­ ren ihre unglaublichsten und absurdesten Geschichten rund um das Thema Krankheit und Arztbesuch gesammelt und geben einen exklusiven Einblick in den Wahnsinn, der sich Gesundheitswesen nennt. Ob unverbesserlicher Hypochonder oder unfehlbarer Halbgott in Weiß – hier

kommen sie alle zu Wort und beweisen mit einer gehörigen Portion Galgenhumor, dass Lachen am Ende doch die beste M ­ edizin ist.

• Hohes Identifikationspotenzial: Jeder hat

irgendeine unglaubliche Arztgeschichte zu erzählen • Kurzweilig und unterhaltsam – das perfekte

Buch für zwischendurch • Ein weiterer urkomischer Titel aus der Serie

um die Bücher »Schlachtfeld Elternabend« und »Oh Schreck, du fröhliche!« • Für alle, die in einem überfüllten Wartezim­

mer fast verzweifelt sind – also wirklich fast jeder Mit einem Vorwort von BestsellerAutor K ai Twilfer

D as könnte S ie auch interessieren: Bestselle

r

B ettina S c huler und A nja K oeseling (HR S G) Sc hl a c h t f el d E lter n a b e nd

Heike A bidi und A nja K oeseling (Hrsg .) U rl a u b s tr a um(a)

Heike A bidi und A nja K oeseling (Hrsg .) Sc hl a c h t f el d Kl a s s e n tre f f e n

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-944296-70-8

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959100-62-5

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959100-21-2

9<HTOJPE=cjghai> 15

9<HTOJQJ=ba gcf>

9<HTOJQJ=ba cbc>


Eden Books

»Am Ärztewesen soll der Mensch genesen. Das gelingt freilich nur, wenn man als Patient nicht vor dem Termin ohnmächtig vom Stuhl kippt.«  spiegel online

H eike A bidi , A nja K oeseling (H rsg .) W a h n s i n n W a rte z immer 2 8 e c ht kranke G es c hi c hten ca. 320 Seiten, Taschenbuch Format 12,5 × 19 cm € 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959101-06-6 WG: 2185 Auslieferung: Februar 2017

9<HTOJQJ=babag >

Die Herausgeberinnen

© Tina Linster

Anja Koeseling war als Journalistin und Publizistin tätig, bevor sie 2008 die Literaturagentur Scriptzz mit Sitz in ­Berlin gründete. Heute schreibt sie Sachbücher.

© Ivonne Ntatis

Heike Abidi ist freiberufliche Werbetexterin und Autorin. Sie schreibt vor allem Unterhaltungsromane für Erwachsene sowie für Jugendliche und Kinder. Mit Mann, Sohn und Hund lebt sie in der Pfalz bei Kaiserslautern.

16


Myriam von M. kämpft gegen den Krebs und schenkt dabei Millionen Betroffenen auf der ganzen Welt ­Hoffnung

Myriams Leben war schon immer von Schicksalsschlägen geprägt – doch der folgenschwerste ereilt die junge Frau mit 25 Jahren: Krebs. Myriam lässt schmerz­ hafte Prozeduren über sich ergehen. Doch sie kämpft weiter für ihr Leben, fin­ det eine neue Liebe und wird zur Botschaf­ terin im Dienste der Aufklärung über Krebs. Mit ihren radikalen Projekten, in denen sie beispielsweise Frauen mit ihren OP-Narben ablichtet, begeistert sie Betroffene und Nicht-Betroffene gleichermaßen. Nun er­ zählt die unermüdliche Kämpferin auch in ihrem Buch von ihren Erfahrungen und

D as könnte S ie auch interessieren: Bestselle

r

Ni c ole S taudinger Br ü s te um s tä nd e h a l b er ­a b z uge b e n € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959100-13-7

9<HTOJQJ=ba bdh> 17

was sie antreibt, sich jeden Tag dem Leben neu zu stellen.

• Krebs ist ein Thema, mit dem sich viele Men­

schen auseinandersetzen – ob als Betrof­ fene oder Angehörige • Große Reichweite der Autorin über

ihre Social-Media-Kanäle • Das mitreißende Memoir einer

s­ ympathischen Erzählerin mit hohem Identi­ fikationspotenzial

Mein Leben mit dem Krebs: Myriam von M. erzählt


Eden Books

»Eine starke Frau, die ihr schweres Schicksal als Ansporn genommen hat, anderen zu helfen.«  rtl.de

M yriam von M . mit S as c ha H offmann Fuc k C a ncer D enn meine Wut ma c ht mi c h stark gegen den K rebs Ca. 240 Seiten, Klappenbroschur Format 13,5 × 21 cm € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959101-00-4 WG: 1971 Auslieferung: November 2016

9<HTOJQJ=baba e>

Myriam von M. wurde in Hofheim geboren. Mit 25 Jahren erkrankte sie an Vulvakrebs, drei Jahre später folgte Gebärmutterhalskrebs. Mittlerweile kämpft die Aktivistin seit 14 Jahren gegen den Krebs. Mit ihrer Kampagne »Fuck ­Cancer« leistet sie wichtige Aufklärungsarbeit und steht Krebserkrankten auf der ganzen Welt zur Seite. Letztes Jahr feierte ihre Filmdokumentation »Gesichter einer Krankheit: Wir Helden gegen Krebs« Premiere. Für ihr Engagement wurde Myriam von M. im April 2015 mit dem myAid Award ausgezeichnet.

© Sollena Fotografie

Die A utor IN

18


36 Fragen um sich neu zu verlieben. Der Hit aus den sozialen Netzwerken ­endlich auch als Buch zum Ausfüllen und Verschenken Verliebtsein ist wunderschön, aber ist aus Eurer Liebe vielleicht schon Bequemlich­ keit und Routine geworden? Verbringt Ihr zu viele Abende vor dem Fernseher, leiden­ schaftlich gefangen von den Leidenschaf­ ten anderer Menschen? Gerade im Alltag fehlt oft die Zeit füreinander und die Abendstunden sind nur noch selten Aben­ teuerstunden.

decken, als in den letzten Jahren. Und Euch dabei vielleicht sogar noch einmal neu verlie­ ben.

Mit den 36 ungewöhnlichen Fragen in diesem Buch bringt Ihr wieder Spannung in Eure Beziehung. Egal, ob Ihr sie Euch zu Hause oder bei einem romantischen Date stellt – Ihr werdet in ein oder zwei Stunden mehr neue Seiten an Eurem Partner ent­

• Liebevolles Geschenk zum Valentinstag!

• Das Thema ist in den Social-Media-Kanälen

extrem beliebt • Die Deutsche Bahn hat einen Spot dazu

entwickelt – mit 6 Millionen von Klicks

Bek annt aus dem DeutscheBahn-Spot!

D as könnte S ie auch interessieren:

L isa S w erling und R alph L azar I c h lie b e d ic h! € 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959100-44-1

9<HTOJQJ=ba e b> 19


Eden Books

»US-Psychologe Arthur Aron stellte eine These auf, die von immer mehr Menschen als der Schlüssel zur wahren Liebe angesehen wird. Mit nur 36 Fragen soll man ermitteln können, ob das Gegenüber ­wirklich zu einem passt.«  gala.de

3 6 Fr a ge n a n d ie L ie b e F ü r P aare ! 96 Seiten, Hardcover mit Lesebändchen vierfarbig illustriert Format 12 × 16 cm € 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959101-02-8 WG: 1191 Auslieferung: Januar 2017

9<HTOJQJ=babaci>

20


Wie viel Prinzessin  1.  Welches ist Ihre Lieblingsfarbe? a. Schwarz. b. Kornblumenblau. c. Pastellfarben: Honiggelb, Beige, helles Blau. d.  Gold natürlich. Alternativ Gelb. e.  Blau und Gelb.

2.  Welcher Typ Mann macht Sie an? a. Keiner. Die wollen doch alle nur das eine. Das finde ich lästig. b. So ein Fitnesstrainer ist schon nicht übel. Die haben einen guten Body. c. Ich stehe auf meinen Reitlehrer. d. Ich habe eine Schwäche für feurige Ungarn. e. Ein heißer Russe stalkt mich mit seinen Briefen. Wenn das so weitergeht, werde ich schwach.

3. Etwas soll nach Ihnen benannt werden. Was? a. Ein US-Bundesstaat oder eine ganze Ära. b. Ein Orden. c. Eine Rose – aber eine ohne Dornen. d. Meine Enkeltochter. Ich bin ein Familienmensch. e. Oh, nach mir sollte eine Form der Depression benannt werden. Das ist sooo exzentrisch.

4. Was machen Sie mit Ihrer Rivalin? a. Ich verbanne sie vom Hof. b. Ich lasse sie köpfen. c. Ich habe keine Rivalin. Denn meine Schwester sehe ich nicht als Rivalin an. d. Ich werfe sie der Boulevardpresse vor. Die erledigt den Rest. e. Ich führe sie meinem Mann zu, ich kenne seine Bedürfnisse.

5. Sie haben ein kleines Geheimnis. Welches? Wir behandeln Ihre Angaben selbstverständlich vertraulich. a. Ich gehöre dem Mile High Club an. b. Ich habe schon in den Flitterwochen fremd geflirtet. c. Ich trage ein Anker-Tattoo im Nacken. d. Ich habe öfter einmal Gesellschaft in meiner Schlafkammer. e. Ich sage nicht, wer der Vater meines zweiten Sohnes ist! Niemals!

Lösungen

Loge 5: Kronprinzessin Victoria von Schweden 1e, 2b, 3c, 4c, 5a Loge 4: Königin Elisabeth I. von England 1d, 2a, 3a, 4b, 5d Loge 3: Sissi, Kaiserin von Österreich 1a, 2d, 3e, 4e, 5c Loge 2: Prinzessin Diana, Fürstin von Wales 1c, 2c, 3d, 4d, 5e Loge 1: Königin Luise von Preußen 1b, 2e, 3b, 4a, 5b

Kreuzen Sie die entsprechenden Antworten an und finden Sie heraus, in welcher Kategorie Sie die meisten Übereinstimmungen haben. Natürlich kann man bei so einem edelblütigen Thema eine Kategorie nicht einfach »Kategorie« nennen. Sie heißt deshalb, dem Anliegen, Ihre Prinzessin im Herzen zu ermitteln, angemessen: Loge, was abgekürzt steht für ProszeniumsLoge, der Fürstinnenloge. Sie nehmen darin Platz und sehen zu, welches Prinzessinnen-Ich sich auf Ihrer Lebensbühne entfaltet. Sie haben Zutritt zu mehreren Logen? Das ist gut, Sie sind eben schillernd und voller Facetten – wer, wenn nicht eine Prinzessin, kann das von sich sagen. Vorhang auf, lassen Sie sich überraschen!


steckt in Ihnen? Bestsellerautorin und Klatschexpertin Bettina Hennig zeigt, wie Sie die Prinzessin in sich wecken Neues von der Bestseller-Auto rin von »Der frühe V ogel kann mich mal« und »Ich bin dan n mal vegan« mit ü ber 35.000 verkauft en Exemplaren!


»Der Cinderella-Komplex war gestern! Bettina Hennig definiert den Prototyp einer modernen Prinzessin neu und macht sie zur stolzen Feministin. Verdammt cool.« henriette hell, bestseller­autorin und kolumnistin auf stern.de Hier kommt der erste Ratgeber für alle, in deren Herzen eine Prinzessin schlummert. Denn Bestseller-Autorin Bettina Hennig weiß: Wir sind alle ein bisschen Prinzessin. Ein rückschrittlicher Wunsch? Im Gegen­ teil: Prinzessin zu sein, ist das neue Rollen­ modell moderner Frauen – es vereint Stolz, Selbstbestimmung und die Lust auf durch­ tanzte Nächte. Expertin Bettina Hennig zeigt, wie wir unser hoheitliches Ich in jeder Lebenssitu­ ation ausleben können. Dabei schöpft sie aus einem reichen Erfahrungsschatz aus Selbstversuchen, Adelsgeschichte und royaler Gegenwart.

Die Autorin verrät, wie Prinzessinnen ihre Woh­ nung auch mit Ikea-Möbeln in ein Schloss verwandeln können, und erfährt von einem echten Titelhändler, wie man Prinzessin wer­ den kann.

• Bettina Hennig verkaufte mit ihren

S­ PIEGEL-Bestsellern »Ich bin dann mal ­vegan« und »Der frühe Vogel kann mich mal« über 35.000 Bücher • Humorvoller Guide für die Selfmade-­

Prinzessin • Als Klatschreporterin kann Bettina

Hennig ein großes Experten­wissen ­vorweisen Das neue Buch der BestsellerAutorin

D as könnte S ie auch interessieren:

Ni c ole S taudinger Sc hl a g f ertig k eit s q uee n

J essi c a F ello w es Die W elt v o n Downton Abbe y

€ 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-959100-72-4

€ 19,95 (D) / € 20,60 (A) ISBN 978-3-8419-0200-9

9<HTOJQJ=ba hce> 23

9<HTOIPB=jaca j>


Eden Books

»Endlich Prinzessin! Bettina Hennig zeigt uns, wie es geht. Denn jede von uns kann Diana.«  fr auke ludowig, moder atorin rtl exclusiv

B ettina H ennig Kr ö n Dic h s el b s t, s o n s t k r ö n t Dic h k ei n er P rinzessin w erden , sein und in jeder L age bleiben Ca. 256 Seiten, Taschenbuch mit Klappen Format 12,5 × 19 cm € 10,95 (D) / € 11,30 (A) ISBN 978-3-959100-91-5 WG: 2973 Auslieferung: November 2016

9<HTOJQJ=ba jbf>

Bettina Hennig stammt aus der preußischen Residenzstadt Bad Homburg. Sie ist promovierte Kommunikationswissenschaftlerin, Journalistin und Autorin. In ihrem Job als Klatschjournalistin traf sie u. a. Königin Silvia und Prinz Harry. Ihre Romane »Luise. Königin aus Liebe« und »Friederike. Prinzessin der Herzen« widmen sich dem preußischen Hochadel – und in ihrer Doktor­arbeit ging sie der Frage nach, was adlige Kultur ist. Mit ihren Sach­büchern »Ich bin dann mal vegan« und »Der frühe Vogel kann mich mal« stand sie wochenlang auf den Bestsellerlisten. Sie lebt und arbeitet in Hamburg.

© Omid Najafi

Die A utor IN

24


Marken und ihre Macher: Inspirierende Persönlichkeiten ­gewähren einen Blick ­hinter die Kulissen ihrer Unternehmen

Seit 2011 porträtiert das Online-Magazin »The Brander« Menschen, die mit viel Herzblut eine Marke kreiert haben, diese erfolgreich führen oder sogar gleich selbst eine sind. Nach Band I und II folgt nun die dritte Mar­ kenbibel im Buchformat: In »The Brander III« gibt es erneut inspirierende Geschich­ ten von den spannenden Persönlichkeiten zu lesen, die hinter einer Marke stehen. In dem hochwertigen Coffee-Table-Book mit Leineneinband eröffnen faszinierende Menschen einen Blick hinter die Kulissen ihrer innovativen und erfolgreichen Unter­ nehmen.

D as könnte S ie auch interessieren:

Christian D ior D a s k leine b uc h d er M o d e € 14,95 (D) / € 15,40 (A) ISBN 978-3-944296-57-9

9<HTOJPE=cjgfhj> 25

In Form von detailreichen Interviews und ed­ len Fotostrecken präsentiert »The Brander III« die Lebensgeschichten der Macher, enthüllt die originellen Ideen, die hinter ihren Marken stehen, und liefert jede Menge Inspiration für die eigene Markenkommunikation.

• Hochwertiges Coffee-Table-Book mit

s­ pannenden Geschichten und inspirierenden Fotografien • Beeindruckende Markenporträts, die

dazu ermutigen, seine eigenen Träume in die Tat umzusetzen • Das Thema transparente Unternehmenskul­

tur ist aktuell von großer Wichtigkeit für Unternehmer sowie für Kunden

Intime Markenporträts mit dem Fokus auf Ästhetik, Qualität und Handwerk


Eden Books

»›The Brander‹ erzählt mit wunderschönen Bildern die spannenden und originellen ­Geschichten der Macher hinter den Marken.« annabelle

R en é A llemann T h e Br a n d er I I I M arken und ihre M a c her Creators of B rands 256 Seiten, leinengebundenes Hardcover mit 200 Abbildungen Format 21 × 27,5 cm € 35,– (D) / € 36,– (A) ISBN 978-3-959100-92-2 WG: 1785 Auslieferung: November 2016

9<HTOJQJ=ba jc >

D er A utor René Allemann gründete 2005 das Schweizer Beratungsunternehmen »Branders«, das heute 20 Mitarbeiter beschäftigt. Seit 2011 betreibt er außerdem das Onlinemagazin »The Brander – Marken und ihre Macher«. 2013 und 2014 erschienen die Bild­bände »The Brander« und »The Brander: Food Edition«.

26


Vorsicht Klassentreffen! Die lustigsten, ­absurdesten und ­unglaublichsten ­Geschichten über das Wiedersehen der ­etwas anderen Art Die Stunde der Wahrheit ist gekommen – Zeit fürs Klassentreffen! Seien wir ehrlich: In Wirklichkeit interessiert es uns doch alle, ob die frühere Klassenschönheit im­ mer noch so verdammt gut aussieht, der absolute Mädchenschwarm mittlerweile einen Bierbauch vor sich herträgt und Streber Peter auch mit vierzig noch im Hotel Mama wohnt.

• Ein weiterer Erfolgstitel aus der Humor­serie

um »Schlachtfeld Elternabend« und »Oh Schreck, du fröhliche!« • Über 65.000 verkaufte Exemplare der

­gesamten Reihe • Hohes Identifikationspotenzial: Jeder war

oder wird einmal zu einem Klassentreffen eingeladen • Kurzweilige Lektüre für zwischendurch

Von überraschenden Verwandlungen über ungelöste Konflikte bis hin zu Dingen, die sich einfach niemals ändern werden – eins ist klar: Beim Wiedersehen der etwas ande­ ren Art wird es schräg!

D as könnte S ie auch interessieren: Bestselle

r

Herausgegeben von B ettina S c huler und A nja K oeseling Sc hl a c h t f el d E lter n a b e nd

Herausgegeben von Heike A bidi und A nja K oeseling U rl a u b s tr a um(a)

Herausgegeben von Heike A bidi und A nja K oeseling Herr D o k t o r , mein Hu nd h at Migr ä ne!

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-944296-70-8

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959100-62-5

€ 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959100-04-5

9<HTOJPE=cjghai> 27

9<HTOJQJ=ba gcf>

9<HTOJQJ=ba aef>


Eden Books H eike A bidi und A nja K oeseling (H rsg .) Sc h l a c h t f el d Kl a s s e n tre f f e n V on alten F einden in neue M G e w and Ca. 320 Seiten, Taschenbuch Format 12,5 × 19 cm € 9,95 (D) / € 10,30 (A) ISBN 978-3-959100-21-2 WG: 2185 Auslieferung: November 2016

9<HTOJQJ=ba cbc>

Die Herausgeberinnen

© Tina Linster

Anja Koeseling war als Journalistin und Publizistin tätig, bevor sie 2008 die Literaturagentur Scriptzz mit Sitz in ­Berlin gründete. Heute schreibt sie Sachbücher.

© Ivonne Ntatis

Heike Abidi ist freiberufliche Werbetexterin und Autorin. Sie schreibt vor allem Unterhaltungsromane für Erwach­ sene sowie für Jugendliche und Kinder. Mit Mann, Sohn und Hund lebt sie in der Pfalz bei Kaiserslautern.

28


Schlagkräftig auf der Bestsellerliste

Nicole Staudinger: Schlagfertigkeitsqueen – In jeder Situation wortgewandt und majestätisch reagieren € 14,95 (D) / € 15,40 (A), ISBN 978-3-959100-72-4

Deutschlandweite Lesetour im Frühjahr 2017!

eden Book s V erla g sleitun g

Edel AG Neumühlen 17 22763 Hamburg Tel. (040) 8 90 85 - 0 info@edel.com www.edel.com

Jennifer Kroll Edel Germany GmbH Rosa-Luxemburg-Straße 14 10178 Berlin Tel. (030) 2 08 98 01 - 60 hallo@edenbooks.de www.edenbooks.de

PRESsE- UND ­Ö F F E N T L I C H K E I T S A R B E I T Marion Nielsen Tel. (030) 208 98 01- 62 Mobil (0151) 54 46 74 93 marion.nielsen@edenbooks.de

IMPREs SUM Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Stand: 28. 11. 2016 Gesamtgestaltung: Groothuis. Gesellschaft der Ideen und Passionen mbH, Hamburg | www.groothuis.de Die angegebenen Buchpreise sind die in Deutschland (D) und ­Österreich (A) geltenden Europreise.

1

w w w. edenb o o ks . de w w w. edel . c o m w w w. faceb o o k . c o m / edenb o o ks w w w. insta g ra m . c o m / eden . b o o ks w w w.t w itter . c o m / eden _ b o o ks

Profile for Eden Books

Eden Books - Vorschau - Frühjahr 2017  

Eden Books - Vorschau - Frühjahr 2017  

Profile for edenbooks
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded