Page 1

klassik hörbuch

Vol. 2 · Januar/Februar 2012 · KW 04-06

Zurück nach Stuttgart Florian Fickel zwischen Allgäu und Orient


Taxi to Baku Am 07.07.2011 um 3.33 Uhr war es so weit: Die Anmeldeliste zur Allgäu-OrientRallye, einem der letzten echten Abenteuer der Welt, öffnete im Internet. First served, hieß die Devise. Und so hatten sich fünf Anhänger unserer sechsköpfigen Gruppe fest vorgenommen, den Wecker zu stellen und aufzustehen, um sich pünkt­lich für die Teilnahme an der Rallye einzutragen. »Das erste Mal im Leben verschlafen«, »In Österreich kein Internet«, waren nur zwei Ausreden, warum es alle fünf nicht geschafft haben, sondern der Sechste, der sich durch seine Schlaflosigkeit um 3.35 Uhr Startplatz 96 von 111 ergatterte. Wir sind also dabei, wenn es Ende April für 666 Fahrer und 333 Autos von Oberstaufen über Zagreb, Sofia, Istanbul und Tiflis nach Baku geht. Mit Wägen (ich bin Schwabe, ich darf das), die nicht mehr wert sein dürfen als 1.111,- Euro, ohne Navi, ohne die Benutzung von Autobahnen, mit einem Übernachtungsgeld von 11 Euro pro Nacht. Wir Florian Fickel, Film- und HörspielRegisseur & Produzent haben uns für drei alte Mercedes T-Modelle entschieden, die wir nun unser Eigen nennen. Knappe 850.000 Kilometer auf dem Buckel, ausreichend Schlaffläche. Trotz unseres neuen Demonstranten-Images, gründlich schwäbisch eben, im Gegensatz zu den drei Trabis, die auf diese Reise gehen. In Istanbul soll es zum ersten großen Aufeinandertreffen aller Teilnehmer kommen. Letztes Jahr traf man sich vor der Blauen Moschee, dieses Jahr wird für drei Tage die alte Galatabrücke am Goldenen Horn gesperrt, auf der die Fahrer ihre Autos abstellen, übernachten und feiern können. Hier ist auch die erste von vielen Aufgaben für die Teams zu bewältigen. Jedes Fahrzeug muss eines von 333 Musikinstrumenten, welche die »Aida/Night of the Proms« spendet, mit nach Georgien und Aserbaidschan nehmen, wo die guten Stücke Musikschulen geschenkt werden. Wir hoffen, die Querflöte zu ziehen und nicht den Kontrabass, sonst wird’s nichts mit dem Dach über dem Kopf. Bis nach Istanbul müssen die Rallye-Teilnehmer das Stück »Olmaz Olmaz« einstudieren, um es dann auf der Brücke vorzuführen. Ich habe von Instrumenten genauso wenig Ahnung wie von Autos (die am Ziel übrigens ebenfalls gespendet werden), aber eines verspreche ich heute schon: Sollten wir gewinnen, reite ich mit dem ersten Preis, einem Kamel, zurück nach Stuttgart, gerne auch bis zu Edel nach Hamburg! Ach ja, auch wir fahren für eine gute Sache und werden alle Sponsoren- und Spendengelder einem türkischen Waisenhaus an der Grenze Georgiens überbringen. Wer also Lust hat, sich mit seinem Logo auf unseren Rallye-Fahrzeugen zu verewigen, oder einfach nur so spenden möchte, ist herzlich eingeladen, denn neben dem Spaß geht es hier vor allen Dingen um die gute Sache. www.taxitobaku.de

Vol. 2 · Januar/Februar 2012 · KW 04-06

Florian Fickel


klassik

klassik Audite Barry McDaniel - Lieder

Berlin Classics Beethoven: Tripelkonzert · 3. Klavierkonzert Mari Kodama · Kolja Blacher · Johannes Moser Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Kent Nagano

Nimbus LSO · Yondani Butt - Wagner: Orchesterwerke Ian Watt - Invocación

Beethoven in Traumbesetzung

Foto © Vincent Garnier

Foto © Uwe Arens

Foto © Priska Ketterer

Foto © Nicolas Ruel

Kodama · Blacher · Moser DSO · Kent Nagano


Inhalt

Neuheiten

Seite 3-5

Berlin Classics

Mari Kodama

Seite 3

Audite

Barry McDaniel Seite 4

Nimbus

LSO 路 Butt

Ian Watt Seite 5

Konzerttermine Seite 6-7 Pressestimmen Seite 8

2

klassik

Januar/Februar 2012 路 KW 04-06


klassik

Neuheiten

Hochkarätiger Beethoven LUDWIG VAN BEETHOVEN Tripelkonzert für Klavier, Violine und Violoncello C-Dur op. 56 Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll, op. 37 Mari Kodama, Klavier Kolja Blacher, Violine Johannes Moser, Violoncello Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Kent Nagano

Digipack 1 CD · 0300331BC · PC: ACX Instore: 17.02.2012 www.marikodama.com

85470 00331

8

Schon mit ihrem Sonaten-Zyklus sorgte die Pianistin Mari Kodama für Aufsehen, dann nahm sie gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Dirigenten Kent Nagano, und dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin die ersten beiden Klavierkonzerte von Ludwig van Beethoven auf – und erneut war die Fachwelt begeistert von dieser ungewöhnlichen Synthese aus Präzision und Eleganz. Das nächste Kapitel dieser Geschichte ist nun mit dieser Veröffentlichung auf dem Label Berlin Classics zu hören: Es enthält zunächst das fröhliche Tripelkonzert in C-Dur, bei dem die Pianistin und ihre hochkarätigen solistischen Partner Kolja Blacher und Johannes Moser ein ausgelassenes konzertantes Dreiergespräch führen, das aber auch innige TrioIntimität zuläßt. Jeder kommt zu seinem Recht – und jeder hat in diesem Konzert auch etwas zu sagen, so daß man sich nur wundert, warum dieses Werk mitunter etwas stiefmütterlich behandelt wird. Es folgt das 3. Klavierkonzert in der „tragischen“ Tonart c-Moll, das Mari Kodama leidenschaftlich, aber ohne jeden Ballast, dafür mit Tiefe und Schönheit zum Klingen bringt. Daß Kent Nagano und das DSO ihr dabei in großer Harmonie folgen versteht sich fast von selbst. Mit dem trotzig-heiteren Moll-Kehraus des Finales findet die Reise dieser CD, die durch den ganzen Ausdruckskosmos Beethovens führt, zu einem ausgleichenden Ende.

3

Tracklisting: LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770-1827) Tripelkonzert für Klavier, Violine und Violoncello C-Dur op. 56

[1] 1. Allegro [2] 2. Largo [3] 3. Rondo alla Polacca Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll, op. 37

[4] 1. Allegro con brio [5] 2. Largo [6] 3. Rondo. Allegro

„Was Mari Kodama und das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin unter der Leitung von Kent Nagano an frischer Musizierlust, Lebendigkeit und Intensität hier bieten, ist beachtlich ... Keine Spur von Routine, wunderbar ausbalanciert die einzelnen Instrumentengruppen, ja, so muss das klingen!“ Fono Forum 08/09 über die Einspielung der Konzerte Nr. 1 & 2

„(SA)CD des Monats. Wir erleben eine einzigartige Kombination aus japanischer Präzision, abendländischer Zielgerichtetheit und ansatzloser, fast katzenartiger

Foto © Kai Bienert

Geschmeidigkeit.“ stereoplay 8/2003 über die Einspielung der der Sonaten Nr. 21, 23, 26

klassik

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

3


Neuheiten

„Was immer ich singe, ich muss daran glauben.“

Barry McDaniel

BARRY McDANIEL Lieder von Schubert · Schumann · Wolf Duparc · Ravel · Debussy Hertha Klust · Aribert Reimann, Klavier Digipack 2 CD · 1023426ADT · PC: BCA Instore: 17.02.2012

4<ANCBPO=cdecgb>

www.audite.de Please note that this product is available for Germany only

Der amerikanische Bariton Barry McDaniel gehört zu den herausragenden Sängern der Nachkriegszeit. Seine Erfolge als Opern- und Liedsänger führten zu einer nachhaltigen Karriere, sowohl in Deutschland als auch im Ausland. Trotz seiner zahlreichen Auftritte und vieler Aufnahmen für Funk und Fernsehen blieb er von der medialen Wahrnehmung weitgehend unbeachtet. Dies auch, da sein Name meist im Schatten des fünf Jahre älteren Dietrich Fischer-Dieskau verschwand. Zu Unrecht, handelt es sich doch um zwei unterschiedliche Künstlercharaktere auf Augenhöhe. Heute findet Barry McDaniel in der Fachliteratur kaum Erwähnung, CDs sucht man vergeblich, da die Aufnahmen aus den Rundfunkarchiven bislang phonographisch nicht ausgewertet wurden. Nun aber präsentiert audite erstmals Liedaufnahmen mit Barry McDaniel als Doppel-CD – allesamt Erstveröffentlichungen. Die Studioaufnahmen aus dem RBB-Archiv (vormals SFB) stammen aus den Jahren 1963 bis 1974, Klavierbegleiter sind Hertha Klust und Aribert Reimann. Die Auswahl von Liedern von Schubert, Schumann, Wolf, Duparc, Ravel und Debussy zeigen unterschiedliche Facetten der Künstlerpersönlichkeit des Baritons. Seine Interpretationen zeichnen sich durch die Verschränkung von Wissen und Naivität, von Gefühl und Gestaltung, von Ausdruck und Gesangskultur aus. Bemerkenswert ist neben dem fachlichen Können das akzentfreie Deutsch seiner Gesangsstimme. Barry McDaniel kam 1953 aus den USA zu weiteren Studien nach Deutschland. Es folgten erste Liederabende mit Hermann Reutter, später machte er als Opernsänger Karriere. 1961 wurde er an die wiedereröffnete Deutsche Oper in Berlin verpflichtet, wo er 37 Jahre lang Ensemblemitglied blieb. Daneben gastierte er an der Wiener Staatsoper, der New Yorker Metropolitan Opera, der Frankfurter Oper, bei den Münchner Opernfestspielen und produzierte für Funk und Fernsehen. Darüberhinaus gab Barry McDaniel zahlreiche Liederabende, z.B. in Stuttgart, Karlsruhe, Hannover, Braunschweig und Berlin, hier u.a. 1963 den ersten Liederabend in der neu erbauten Philharmonie. Der heute 81-Jährige bekennt: „Was immer ich singe, ich muss daran glauben.“ Genauso klingen die Aufnahmen.

4

klassik

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Von Albeniz bis Wagner Die beiden Februar-Veröffentlichungen von Nimbus könnten unterschiedlicher nicht sein. Da ist auf der einen Seite eine opulente Wagner-Einspielung mit dem London Symphony Orchestra und Yondani Butt, unter dessen Leitung die Londoner bereits die Brahms-Orchesterwerke sowie einige Beethoven-Sinfonien eingespielt haben. Demgegenüber steht das Solo-Debüt des jungen Gitarristen Ian Watt, der mit Werken von Albeniz, Rodrigo oder Tarrega die spanischen Wurzeln seines Instrumentes effektvoll in Szene zu setzen vermag. Watt ist Absolvent des renommierten Royal Conservatoire of Scotland und seine CD „Invicación – Impressions of Spain“ markiert den Startpunkt einer beispielhaften Kooperation zwischen dem RCS und dem Label Nimbus, die herausragende Talente auf dem Weg in die Professionalität begleitet.

RICHARD WAGNER Orchesterwerke London Symphony Orchestra · Dirigent: Yondani Butt Jewelcase 1 CD · 1061642NIM · PC: CY Instore: 17.02.2012

0<HBADFH=gbgecg>

www.wyastone.co.uk Please note that this product is available for Germany and Austria only

Tracklisting: Tristan und Isolde: Vorspiel und Liebestod · Tannhäuser: Ouvertüre · Walküre: Feuerzauber · Rheingold: Einzug der Götter · Siegfried: Siegfrieds Rheinfahrt · Götterdämmerung: Trauermarsch · Walküre: Walkürenritt

IAN WATT Invocación – Impressions of Spain Jewelcase 1 CD · 1061722NIM · PC: CY Instore: 17.02.2012

0<HBADFH=gbhc f>

www.wyastone.co.uk Please note that this product is available for Germany and Austria only

Tracklisting: Isaac Albeniz: Chants d’Espagne, Op. 232 (trans. Watt) · Joaquin Rodrigo: Invocacion y Danza (Homenaje a Manuel de Falla) · Antonio Jose: Sonata para guitarra · Manuel de Falla: Homenaje pour le tombeau de Claude Debussy Francisco Tarrega: Capriccio Arabe

klassik

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

5

klassik

Neuheiten


Konzerte / Concerts

BELL’ARTE SALZBURG

VOCAL CONCERT DRESDEN

15.04. Hamburg - Saselhaus 28.04. Nürnberg - Germanisches Nationalmuseum 28.04. Nürnberg - Germanisches Nationalmuseum 12.05. Erlangen - St. Matthäus-Kirche

04.03.

‚Christmas At San Marco‘ CD: 0300063BC · PC: ACX www.vocalconcert.de

‚Salzburg Barock’ CD: 0300120BC · PC: ACX 8

www.bellartesalzburg.de

Dresden - Loschwitzer Kirche

85470 00063

3

LUDWIG GÜTTLER 8

85470 00120

3

CONCERTO KÖLN 26.01. Hamburg - Laeiszhalle 27.01. Nürnberg - Meistersingerhalle 29.01. München - Philharmonie 12.02. Köln - Philharmonie 18.02. Stuttgart - Liederhalle 22.02. Eckernförde - Stadthalle 24.02. Lohne - Aula Gymnasium Lohne 02.03. Bremen - Glocke 03.03. Bielefeld - Rudolf-Oetker-Halle 04.03. Dortmund - Konzerthaus 15.03. Amsterdam (NL) - Königliche Oper 19.03. Amsterdam (NL) - Königliche Oper 21.03. Amsterdam (NL) - Königliche Oper 23.03. Amsterdam (NL) - Königliche Oper 25.03. Amsterdam (NL) - Königliche Oper 27.03. Amsterdam (NL) - Königliche Oper 29.03. Amsterdam (NL) - Königliche Oper ‚The Concerto Köln Christmas Album’ CD: 0300276BC · PC: ACX www.concerto-koeln.de

8

85470 00276

7

DRESDNER KREUZCHOR 05.02. 11.02. 03./04.03. 10./11.03. 17.03. 17./18.03. 24./25.03.

Dresden - Kreuzkirche Dresden - Kreuzkirche Dresden - Kreuzkirche Dresden - Kreuzkirche Dresden - Ev. Kreuzgymnasium Dresden - Kreuzkirche Leipzig - Thomaskirche

‚Kreuzchorvespern - Trauerzeit’ CD: 0300062BC · PC: ACX · www.kreuzchor.de

8

85470 00062

6

24.01. Freiberg - Konzertkirche 25.01. Halle - Ullrichkirche 26.01. Görlitz - Kreuzkirche 27.01. Chemnitz - Konzertkirche 29.01. Leipzig - Thomaskirche 01.02. Frankfurt O. - Konzertkirche 02.02. Eberswalde - Maria Magdalenakirche 04.02. Nürtingen - Laurentiuskirche 05.02. Speyer - Gedächtniskirche 17.02. Hitzacker - VERDO 18.02. Hitzacker - St. Johanniskirche 23.02. Lüchow - St. Johanniskirche 25.02. Hitzacker - VERDO 26.02. Hitzacker - St. Johanniskirche ‚Ein barockes Festkonzert in der Frauenkirche‘ CD: 0300174BC · PC: ACX · www.guettler.com

8

85470 00174

6

Sharon Kam 28.01. Salzburg (AT) - Mozarteum 06./07.02. Mannheim - Musikalische Akademie des Nationaltheater-Orchesters Mannheim 10.02. München - Kammerspiele 05.03. Frankfurt - Alte Oper, Großer Saal 06.03. Stuttgart - Liederhalle, Beethovensaal 07.03. Linz (AT) - Brucknerhaus 08.03. Bregenz (AT) - Festspiel- und Kongresshaus ‚Wolfgang Amadeus Mozart’ CD: 0016672BC · PC: ACX · www.sharonkam.de

7

82124 16672

4

CHRISTIANE KARG 04./12.02. Frankfurt - Oper Frankfurt 13.02. Elmau - Schloß Elmau 17./25.02. Frankfurt - Oper Frankfurt 02.03. Heppenheim 04.03. Essen - Philharmonie Essen 24./31.03. Frankfurt - Oper Frankfurt ‚Verwandlung – Lieder eines Jahres’ CD: 0016762BC · PC: ACX · www.christianekarg.com

7

6

klassik

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

82124 16762

2


MATTHIAS KIRSCHNEREIT

RAGNA SCHIRMER

26.02. Andernach - Burg Namedy 11.03. Görlitz - Theater 17.03. Schwerin - Staatstheater 25.03. Berlin - Konzerthaus am Gendarmenmarkt 27.03. Detmold - Konzerthaus der Hochschule f. Musik 30.03. Offenburg

17.02. Halle - Puppentheater Halle 23.02. Hannover - Herrenhausen 18.03. Crailsheim 24.03. Mainz - Frankfurter Hof 25.03. Saarbrücken 26.03. Saarbrücken 28.03. Kloster Michaelsstein 15.04. Hamburg - Philharmonie 16.04. Hamburg - Philharmonie 19.04. Darmstadt 27.04. Halle - Puppentheater Halle 04.05. Bielefeld - Oetker Halle 06.05. Bielefeld - Oetker Halle 07.05. Bielefeld - Oetker Halle 20.05. Rotterdam (NL) - de Doelen

‚Franz Schubert - Wandererfantasie’ CD: 0300302BC · PC: ACX www.matthias-kirschnereit.de

8

85470 00302

3

SEBASTIAN KNAUER 27.01. Köln - Philharmonie 05.02. Düsseldorf - Tonhalle 19./20.02. Halle - Händel Halle 23.02. Tokyo (JP) - Toppan Hall 25.02. Berlin - Konzerthaus 26.02. Wien (AT) - Konzerthaus 14.03. Berlin - Philharmonie 18.03. Boca Raton (USA) 25./26.03. Savannah (USA) 27.03. Charleston (USA) 31.03. Le Mans (F) 01.04. Angers (F) 03./04.04. Nantes (F) - Cité des Congrès 05.04. Angers (F) - Centre des Congrès 15.04. Münster (D) - Grosser Hörsaal 17.04. Warsaw (PL) - Philharmonic Hall 19.04. Sylt (D) - Arts Festival 22.04. Wien (A) - Konzerthaus 22.04. Düsseldorf (D) - Robert Schumann Saal 25.04. Hamburg (D) - Montblanc Factory ‚Bach & Sons’ CD: 0300270BC · PC: ACX www.sebastianknauer.com

8

85470 00270

5

PERA ENSEMBLE 15.02. Mainz - Schloss Waldthausen 09.06. Halle - Händelfestspiele - Händelhaus, Glashalle 10.06. Halle - Händelfestspiele - Löwengebäude 22.07. Schwäbisch Gmünd - Festival Europäische Kirchenmusik ‚Barock Oriental’ CD: 0300275BC · PC: ACX www.pera-ensemble.com

8

85470 00275

klassik

Konzerte / Concerts

‚Années de Pèlerinage’ CD: 0300121BC · PC: BCG www.ragnaschirmer.de

85470 00121

8

0

MIHAELA URSULEASA 28.01.

Bern (CH) - Kultur-Casino

‚Romanian Rhapsody’ CD: 0016642BC · PC: ACX www.ursuleasa.com

7

82124 16642

7

LARS VOGT 27./28.01. Tokyo (JP)) 04.02. Copenhagen (DK) 10.02. Pittsburgh (USA) 11.02. Pittsburgh (USA) 16./18.02. Seattle (USA) 23.02. Edinburgh (UK) 24.02. Glasgow (UK) 08.03. Rotterdam (NL) 09.03. Rotterdam (NL) 13./14.03. Genf (CH) 15.03. Lausanne (CH) 16.03. Pullach 17.03. Neubeuren 18.03. Boswil (CH) 19.03. Leverkusen 29./30.03. Bern (CH) ‚Schumann · Liszt’ CD: 0300064BC · PC: ACX www.larsvogt.de

0

8

85470 00064

klassik

0

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

7


Pressestimmen

RAGNA SCHIRMER

SHARON KAM

3CD · 0300121BC · PC: BCG

1CD · 0016672BC · PC: ACX

Franz Liszt Années de Pèlerinage Amarcord (Gesualdo · Marenzio)

8

85470 00121

Wolfgang Amadeus Mozart Klarinettenkonzert A-Dur Sharon Kam · Haydn Philharmonie

0

„Der Trip durch die Schweiz und Italien ist auch in vielen Notizen Schirmers dokumentiert, die sich im hübsch gestalteten CD-Booklet finden. Nicht genug damit: Zwischen einzelnen Abschnitten sind Madrigale der Komponisten Carlo Gesualdo (1566-1613) aus Neapel und Luca Marenzio (1553-1599) aus Brescia eingefügt; kennerisch interpretiert vom Gesangsensemble Amarcord, das aus Mitgliedern des Leipziger Thomanerchores hervorging. Die Innigkeit der Vokalstücke stellt Ragna Schirmer der kühlen Geste ihrer Liszt-Interpretationen gegenüber, was zu schlüssigen Akzentverschiebungen führt. Der Fluss der Lisztschen Reise wird durch die Gesänge keinesfalls gestaut, sondern durch das Innehalten eher intensiviert. So ergibt sich der klassische Effekt: Das Ganze – immerhin drei CDs – ist mehr als die Summe seiner Teile. Mit klugem Ansatz rechtfertigt sich dann auch eine weitere Aufnahme dieses im Katalog gewiss nicht unterrepräsentierten Werkzyklus.“ SPIEGEL.DE - Werner Theurich, 19.11.2011

7

82124 16672

4

„Schon als sie Mozarts Klarinettenkonzert erstmals aufnahm, kam man aus dem Staunen nicht heraus: Was für ein saftiger, nie plärrender, sondern vollmundiger Ton! Was für eine Eleganz des Spiels, die sich mit Tiefsinn und Fröhlichkeit verschwisterte! Nun hat die wunderbare Sharon Kam das Werk neu aufgenommen – und ihm noch mehr Charme und serene Geläufigkeit abgewonnen. Das Selbstverständliche bei Mozart, das im Denken in Tönen ohne Erdenschwere besteht, ist hier zum Ereignis geworden. Um Sharon Kam herum ein Team von Musikern, das sie herrlich begleitet.“ RHEINISCHE POST - Wolfram Goertz, 24.12.2011

PERA ENSEMBLE Baroque Oriental Mehmet C. Yesilçay

1CD · 0300275BC · PC: ACX

DRESDNER KREUZCHOR

„Herr, wenn ich nur dich habe“ Roderich Kreile 8

1CD · 0300062BC · PC: ACX

8

85470 00062

6

„Das Kirchenjahr, ganz gleich ob römisch-katholisch oder protestantisch, endet stets mit einer Zeit des Gedenkens und Trauerns, bevor es nach Christkönig respektive Ewigkeitssonntag mit der freudvollen Adventszeit erneut ansetzt. Mit der Produktion „Herr, wenn ich nur dich habe“ hat der Dresdner Kreuzchor seine vokale Reise durch die kirchlichen Jahreszeiten beschlossen. Ein Repertoire, das auch seit Jahrhunderten seinen Platz in den viel besuchten Vespern an der Kreuzkirche hat. Bei dieser Edition von Berlin Classics steht also unterm Strich ein tiefer Griff in den Archivschrank jenes Chores, den nicht nur der Rezensent auf Platz eins unter den Knabenchören „aus deutschen Landen“ sieht – somit auch in Europas Champions League. Bewunderung verdient bei den Kruzianern stets das hohe stilistische Gespür für die Intentionen „ihrer“ Komponisten – im Dienst einer technisch perfekten, klanglich temperierten und emotional tiefschürfenden Symbiose von Musik und Text.“ KIRCHENZEITUNG AACHEN - Norbert Meyers, 13.11.2011

1CD · 0300270BC · PC: ACX

8

85470 00270

5

„Knauer spielt das aufs allerfeinste perlend, mit selbstverständlichem, von innen gewachsenem Swing. Er lässt jede Note für sich klingen und findet doch ein bestechendes Stakkato, nicht in der brutalen Konsequenz eines Glenn Gould, sondern in einem voll klingenden Portato.“ HAMBURGER ABENDBLATT - Hans-Jürgen Fink, 08.12.2011

8

klassik

0

„Fantastisch an dieser Produktion ist die poetische Klangwelt des Ensembles, die so irreal und zugleich schön wirkt, dass es sie gegeben haben muss. So könnte es geklungen haben, als venezianische und osmanische Musiker gemeinsam völlig ohne Zwang spielten. Die durchweg orientalischen Schlaginstrumente des Pera-Ensembles geben der Barockmusik die rhythmische Verve zurück, die sie in der europäischen Musikgeschichte verloren hat. Dass außerdem italienische Barockgesänge und orientalische Klanggirlanden so viel miteinander zu tun haben und in der gelungenen Form dieser Einspielung letztlich neue Musik sind, bleibt als verblüffende Hörerfahrung, die lange nachwirkt.“ RBB KULTURRADIO „CD der Woche“ - Volker Michael, 01.01.2012 Klass ik-Ch Platz arts 13

CONCERTO KÖLN The Concerto Köln Christmas Album

1CD · 0300276BC · PC: ACX

8

SEBASTIAN KNAUER

Bach & Sons Zürcher Kammerorchester Sir Roger Norrington

85470 00275

85470 00276

7

„Es muss nicht immer Corelli sein, um musikalische Weihnachtsvorfreude zu wecken. Darf es aber: Vor allem, wenn Musiker wie Concerto Köln dessen – populäres, für den Heiligen Abend („fatto per la notte natale“) komponiertes – Concerto Grosso unter solch raffinierten klanglichen Aspekten interpretieren. Da erklingen auch andere viel gehörte „Standards“ wie Torellis Weihnachtskonzert oder Antoine Charpentiers „Noëls pour les instruments“ wie noch nie zuvor gehört. Lebendig und ungemein farbenreich ertönt auch Vivaldis für den Heiligen Abend geschriebenes Violinkonzert E-Dur. Sehr reizvoll klingt die in strahlendem C-Dur geschriebene Weihnachtssonate des wenig bekannten „Kleinmeisters“ Pavel Vejvanovsky – die die entdeckungsfreudigen Alte-Musik-Experten in böhmischen Archiven entdeckten.“ FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND - Dagmar Zurek, 11.12.2011

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


klassik

Pressestimmen

klassik

Januar/Februar 2012 路 KW 04-06

9


10

klassik

Januar/Februar 2012 路 KW 04-06


+pop/rock, jazz, world, soundtrack

Michael Wollny’s (em) – Wasted & Wanted: “Wir wollen den Punk im Jazz!” + Bonus CD

Henning Sieverts – Symmethree: Coffee bzw. Jazz To Stay!

Vijay Iyer Trio – Accerlerando: Tanz als Klammer zwischen Heatwave und Ellington

Außerdem: Edward Simon, CAM Jazz Re-Releases, neue Soundtracks

Jeff

Cascaro The Other Man

Foto © Thomas Schloemann

Clevere Reduktion und soulige Überzeugungskraft


Inhalt

Henning Sieverts Symmethree Seite 7

Michael Wollny‘s [em] Wasted & Wanted Seite 3

Jeff Cascaro The Other Man Seite 4

Sven van Thom Ach! Seite 8

Vijay Iyer Trio Accelerando Seite 5

OST Haywire Seite 9

Edward Simon – Scott Colley – Clarence Penn A Master‘s Diary Seite 6

2

jazz+

Außerdem: Neue Soundtracks CAM-Jazz Backkatalog Scannen Sie die schon? Touren / Termine

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13-17


Neuheiten

Jazz

Michael Wollny‘s [em] mit Eva Kruse & Eric Schaefer Wasted & Wanted + Bonus CD: Live at JazzFest Berlin 2011

Modern Jazz 2 CD · 1095152ACT · PC: ACX Digipack

6

14427 95152

6

INSTORE: 24.02.2012 www.actmusic.com www.michaelwollny.com TRACKLISTING: Wasted & Wanted, Symphony No. V, Mov 1: Trauermarsch, Metall, Blank, Kulintang, Cembalo Manifeszt, Wasserklavier, Ihr Bild, Nr. 10, Das Modell, Dario, Whiteout; Bonus CD „Live at JazzFest Berlin 2011“: Wasted & Wanted, Blank, Metall, The Fearless Vampire Killers

„Wir wollen den Punk im Jazz“, hat Wollny einmal gesagt. Grenzsteine umdrehen und wegnehmen, aber ohne damit zu werfen, ist die Philosophie des Trios und auch ein Wesensmerkmal von „Wasted & Wanted“. Europäische Jazztradition, Indie-Rock, abendländische und zeitgenössische Kunstmusik, Soundexperimente und eben Punk-Attitüde, all dies fließt zusammen und macht das Trio zu einem Original. Auf „Wasted & Wanted“ ist kein vergrübelter akademischer Jazz zu hören, sondern eine höchst vitale Musik mit traumwandlerischer Interaktion. Das Trio spielt auf einem derart hohen Energielevel wie es im Jazz selten ist. Michael Wollny, der stilistisch autarke Querdenker am Klavier beweist abermals, warum er als „stärkste (Jazz)-Musikerpersönlichkeit, die Deutschland seit Mangelsdorff hervorgebracht hat“ (Hamburger Abendblatt) gilt. Eva Kruse bildet mit ihrem rhythmisch treibenden Bass das Kraftzentrum. Schlagzeuger Eric Schaefer entfacht mit seinem insistierenden, aber wandlungsfähigen und extrem farbenreichen Schlagzeugspiel Rock-Energie.

n “Wasted & Wanted” On Tour:

21.01.

Essen - JOE

1.-2.5.

Berlin - A-Trane

03.05.

Regensburg - Leerer Beutel

04.05.

Leipheim - Zehntstadel

05.05.

Neunkirchen - Stummsche Reithalle

06.05.

München - Jazzclub Unterfahrt

22.-23.5. Schweinfurt - Disharmonie

26.05.

Frankfurt / Main - Romanfabrik

18.07.

Altenhof - Kuhhaus

Auch als Vinyl lieferbar: Wasted & Wanted LP · 1095151ACT · PC: CM

6

14427 95151

9

jazz+ Januar/Februar 2012 · KW 04-06

3


Pop / Rock

Neuheiten

Jeff Cascaro The Other Man

Soul / Soul Jazz CD · 1001026HER · PC: ACX Digipack

4<CRABLU=abacgd> INSTORE: 24.02.2012 www.herzogrecords.com www.jeffcascaro.com TRACKLISTING: Gettin Started, Roots, The Other Man, The Girl Who Got Away, Stop!, Beale Street, You, Swing Thing, Going Home, Give It To Me, Let’s Stay Together, Outro

Seit dem Soulrevival sind die großen Namen der Black Music wieder in aller Ohren. Unabhängig von Trends und RetroModen jedoch trägt der Soul hierzulande schon etwas länger einen Namen: Jeff Cascaro hat sich mit seinem Debüt „Soul Of A Singer“ von 2006 an die Spitze der Soul-Credibility katapultiert und bewiesen, dass das Erbe von Ray Charles, Wilson Pickett und Marvin Gaye auch in unseren Breiten höchst lebendig weiterentwickelt werden kann. Auf seinem dritten Album gewinnt der Bochumer Sänger nochmals an seelenvoller Überzeugungskraft – und dies nicht durchs Ausschöpfen möglichst vieler Klangmittel, sondern anhand einer reifen, cleveren Reduktion mit festem Stand in den Roots. Und Jeff Cascaro feilt erneut mit Christian von Kaphengst (b), Bruno Müller (guit), Ulf Kleiner (key), Flo Dauner und Peter Lübke (dr) an seinem Soul Sound. Ein Sound, der nicht mit durchgestylten Finessen überzeugen will, sondern mit souveräner Reduktion, die freilich nicht mit Askese zu verwechseln ist. Und in dem alles punktgenau an seinem Platz ist: die Fender Rhodes- und Hammond-Akzente, die Funkyness einer sparsamen Gitarre, die beseelten Grooves der Rhythmussektion und das grandiose Aufblitzen von Blech – nur nebenbei bemerkt sei, dass Cascaro die Posaunenund Trompeten-Soli alle selbst spielt. Im Zentrum natürlich stets seine Stimme, die unüberhörbar nochmals an Tiefe und Ausdrucksspektrum zugelegt hat. Das dritte Album sollte nun endgültig zeigen: Soul Music hat mit Jeff Cascaro eine glaubhafte Stimme in Deutschland.

4

jazz+

n tour:

22.01. 25.03. April April Mai

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

Release Konzert Carls Kultursalon Mindelheim Jazzfestival Dortmund - Domicil A-Trane - Berlin ElbJazz Festival


Neuheiten

Jazz

Vijay Iyer Trio Accelerando

Jazz CD · 1095242ACT · PC: ACX Digipack

6

14427 95242

4

INSTORE: 24.02.2012 www.actmusic.com www.vijay-iyer.com TRACKLISTING: Bode, Optimism, The Star of a Story, Human Nature, Wildflower, Mmmhmm, Little Pocket Size Demons, Lude, Accelerando, Actions Speak, The Village of the Virgins

Einen der „wichtigsten Pianisten der Gegenwart“ nennt die weltbekannte Zeitschrift The New Yorker den Indo-Amerikaner Vijay Iyer. Eine ganze Reihe von weiteren Auszeichnungen und Ehrungen für seine unwiderstehliche, vielgestaltige Vision einer Musik des 21. Jahrhunderts bestätigen diese Aussage. Sein neues, insgesamt viertes ACT-Album „Accelerando“ bringt nach „Solo“ und „Tirtha“ wieder sein angestammtes Trio mit Bassist Stephan Crump und Schlagzeuger Marcus Gilmore zusammen. Es knüpft damit an das Grammy-nominierte „Historicity“ an, das 2009 so oft wie kein anderes zum Album des Jahres gewählt wurde. Auf „Accelerando“ hat Vijay Iyer eine spannende thematische Klammer gefunden - den Tanz: „Tanz ist der körperliche Weg, Musik zu hören – er ist eine universelle Reaktion. Der Impuls zu Tanzen war immer ein Herzstück des Jazz. Dieses Fundament rhythmischer Kommunikation will ich in meiner Arbeit nie vergessen. Musik ist für mich Aktion.“ Diese mündet hier in wahrhaft überraschenden Interpretationen sowohl traditioneller Jazz- wie taufrischer Pop- und Funkstücke: Kompositionen von Duke Ellington, Herbie Nichols, Henry Threadgull, Heatwave, Flying Lotus und Michael Jackson werden adaptiert und eingerahmt von bezwingenden Eigenkompositionen aus der Feder von Vijay Iyer.

n “Accelerando” on tour:

17.04. 20.04.

Cully - Cully Jazz Festival Neuburg / Donau - Birdland

Weitere Termine in Planung

Auch als Vinyl lieferbar: accelerando LP · 1095241ACT · PC: CM

6

14427 95241

7

jazz+ Januar/Februar 2012 · KW 04-06

5


Jazz

Neuheiten

Edward Simon Scott Colley – Clarence Penn A Master‘s Diary

Jazz CD · 1014023CJZ · PC: ACX Super-Jewelcase

8<AQCPLF=beacde> INSTORE: 17.02.2012 www.camjazz.com

TRACKLISTING: Eugenia‘s Theme, Passeggiata Nel Parco, In Cerca Di Cibo, Nel Parco, Diario Di Un Maestro, Valzer Lento, Eugenia‘s Theme, Passeggiata Nel Parco (reprise), Diario Di Un Maestro, In Cerca Di Cibo

Mag sein, dass er nicht so berühmt ist wie sein Landsmann Ennio Morricone, in Fachkreisen wird Fiorenzo Carpi (1918 1997) jedoch ebenso geschätzt und sein Œuvre als ebenbürtig eingestuft. Der Mailänder schrieb die Musik für unzählige Kino- und Fernsehfilme Starregisseure wie Louis Malle („Zazie in der Metro“), Tinto Brass („Salon Kitty“), Vittorio Gassman und Patrice Chereau haben ihn für Soundtracks verpflichtet. Einige der schönsten Beispiele aus Maestro Carpis reichhaltigem Schaffenskatalog erklingen auf „A Master‘s Diary“ in betont lyrischen Jazzadaptionen. Das Edward Simon Trio bewahrt in seinen Neufassungen die erzählerische Magie der Filmthemen und streicht zugleich deren zeitlose Schönheit heraus. Der aus Venezuela stammende und in den USA lebende Edward Simon hat sich den Ruf eines vielseitigen und blitzgescheiten Pianisten erworben. An der Seite von Terence Blanchard, Avishai Cohen, Brian Blade, Don Byron oder auch Herbie Mann ließ er ebenso aufhorchen wie als Leader eigener Ensembles. Insbesondere seine Arbeiten im Jazztrio, aus der hochgelobte Studioalben und gefeierte Auftritte in Jazztempeln wie dem Village Vanguard erwachsen sind, trugen dem Südamerikaner höchste Meriten ein. Feat.: Scott Colley (b) und Clarence Penn (dr).

6

jazz+

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Neuheiten

Jazz

Henning Sieverts Symmethree

Modern Jazz CD · 1018061POU · PC: ACX Digipack

4<CRA PM=biagb > INSTORE: 17.02.2012 www.pirouet.com www.henningsieverts.de TRACKLISTING: Symmethree, Nine O.M., One For Paul, À La Seurat, Nine On Twelve, Coffee To Stay, New Tone Barn, Happy Birthday, Deep! Deep!, Walking On The Other Side

Er mag den Kaffee lieber zum Bleiben als zum Gehen: „Coffee To Stay“ heißt eines seiner Stücke – statt „Coffee To Go“. Und er mag Töne, die zum Länger-Verweilen einladen – und spielt sie auch. Der deutsche Jazzbassist und Cellist Henning Sieverts, unter anderem „Echo“-Preisträger 2010, bringt auf seiner jüngsten CD bei Pirouet knifflige Zahlen- und Buchstaben-Beziehungen zum Tanzen und Swingen. „Symmethree“ lautet der Wortspiel-Titel der CD – weil Sieverts hier zum dritten Mal Kompositionen auf diversen Arten der Symmetrie aufbaut; und auch: weil hier ein Trio spielt. Und was für eines! Posaunist Nils Wogram und Sieben-Saiten-Gitarrist Ronny Graupe, wie Sieverts selbst herausragende Figuren des aktuellen Jazz in Deutschland, bilden mit dem Bandleader ein Gespann, dessen Spiel vor Freude am Umgang mit unalltäglichem Material nur so sprudelt und sprüht. Die Stücke sind höchst raffiniert, verwenden schon mal Geburtsdaten als Ausgangspunkte für Tonschritte oder lassen Achtelnoten in einen Taumel der wechselnden Taktarten treten. Doch sie klingen natürlich und sinnlich, als wäre Jazz schon immer von höherer Mathematik befeuert. Da growlt die Posaune genüsslich wie in Swing-Hochzeiten, da juchzt und wirbelt ein kantiger Blues, da treiben Melodien in einer Hommage an die Popband The Police hymnisch in einen Zustand tönender Glückseligkeit. Music To Stay!

n tour:

in Planung

jazz+ Januar/Februar 2012 · KW 04-06

7


Pop / Rock

Neuheiten

Sven van Thom Ach!

Singer Songwriter/Deutschpop

CD · 0206978ROF · PC: ACX Jewelcase

4<ANJHQU=agjhic> INSTORE: 24.02.2012 www.edel.com www.svenvanthom.de

TRACKLISTING: Irgendwann, Haare aus deinem Gesicht, Erinnern zu vergessen, Ihr Vater ist ein Nazi, Es hat einfach nicht gereicht, Ach Liebe, Was ich hab, Ich hab geweint – ich hab gelacht, Polen (Spreewaldwalzer), Scheiß Silvester, Ich werd dich rächen, So schlimm ist es nicht, Halt die Zeit an, Wir zwei kommen nie zusammen, Deine Party ist nicht schön

Auf seinem neuen Album „Ach!“ hat Sven van Thom seine Fähigkeit, den Zuhörer zwischen rührender Melancholie und haarsträubendem Humor hin und her zu werfen, wieder einmal bis zur Perfektion getrieben. Hat man sich eben noch wegen der fiesen Spreewald-Hymne „Polen“ die Augenpartie faltig gelacht, so verschmiert man sich kurz darauf die Wimperntusche mit Tränen, weil „Wir zwei kommen nie zusammen“ so herzzerreißend ist. Kaum ein anderer Singer-Songwriter verbindet Witz und Traurigkeit so gekonnt wie der 34-jährige Berliner mit ausgeprägtem Hang zu Schlips und Kragen. Mit den beiden Single-Auskopplungen „Trauriges Mädchen“ und „Schatz, halt‘s Maul“, aus seinem ersten Album „Phantomschmerz“, konnte Sven van Thom bereits zwei Songs in den Top-30 der Deutschen Single-Charts platzieren, und mit dem nicht ganz ernst zu nehmenden „Jaqueline (Ich hab Berlin gekauft)“ trat er bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest für das Bundesland Brandenburg an. Sein Debüt-Album „Phantomschmerz“ ließ mit seinem schrulligen, Country-angehauchten Gitarrenpop schon erahnen, was er nun mit „Ach!“ perfektioniert: Sven van Thom weiß, wie man mit Leichtigkeit unterhält, aber auch im Innern berührt.

8

jazz+

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

n TOUR:

19.02. 24.02. 18.03. 22.03. 23.03. 24.03. 06.04. 07.04. 15.04. 20.04. 20.05.

Berlin - Frannz Club (mit TSM) Berlin - HBC (Releaseparty) Berlin - Frannz Club (mit TSM) Dresden - Thalia (mit TSM) Neukirch - Jugendhaus (mit TSM) Jena - Rosenkeller (mit TSM) Kassel - Mutter Crailsheim - Bar 7180 Berlin - Festsaal Kreuzberg (mit TSM) Halle - Druhsba Leipzig Berlin - Frannz Club (mit TSM)


Neuheiten

Soundtrack

OST Haywire

Soundtrack CD · 1013792SC · PC: CI Jewelcase

7

38572 13792

2

INSTORE: 17.02.2012 www.silvascreenmusic.com TRACKLISTING: Haywire, Upstate NYC, Barcelona, Stakeout, Let’s Get Jiang, Delivering Jiang, Dublin, Sniffing Around, The Drive Rossbourgh, Looking For Clues, Jiang’s Dead, Shot In The Face, Dublin Chase, Against All Odds, Against All Odds Pt.2, The Ship Comes In, No Eye Dear, Where’s Kenneth

Nachdem die hübsche Geheimagentin Mallory Kane, gespielt von Gina Carano, bei einer Mission von den eigenen Leuten verraten wird, beschließt sie Rache zu üben. Der actiongeladene Thriller mit Starbesetzung wird musikalisch begleitet von David Holmes, der zu den wichtigsten Komponisten für Filmmusik gehört. Er produzierte unter anderem die Soundtracks für „Out Of Sight“, „Ocean’s Eleven“, „Ocean’s Twelve“ und „Ocean’s Thirteen“.

n Kinostart: 08.03.2012 Mit: Channing Tatum, Michael Fassbender, Ewan McGregor, Michael Douglas und Antonio Banderas

„Der generell unbeschwerte, aber an den richtigen Stellen ernsthafte Sound wird durch die breit gefächerten musikalischen Beiträge von David Holmes bestimmt, die er seinem filmmusikalischen Hintergrund und seiner Blues-/Jazztechno-Orientierung zu verdanken hat. Diese musikalischen Beiträge schaffen es, einen gelegentlich zu erschüttern, haben aber dennoch einen grundsätzlich beschwingenden Effekt.“ The Hollywood Reporter

www.youtube.com/watch?v=KFV0Uvzpz0o

jazz+ Januar/Februar 2012 · KW 04-06

9


Soundtrack

Neuheiten

OST Sherlock Original TV Soundtrack Soundtrack CD · 1013772SC · PC: CI Jewelcase

7

38572 13772

4

INSTORE: 10.02.2012 www.silvascreenmusic.com

TRACKLISTING: Opening Titles, The Game Is On, War, Pink, Security Cameras, Pursuit, Which Bottle?, Targets, Library Books, Number Systems, Light-fingered, Elegy, Crates Of Books, Sandbag, On The Move, Back To Work, Woman On The Slab, A Man Who Can, Final Act

Die erste Staffel der „Sherlock Holmes Triologie“ war 2010 der Sommerhit in England und hatte bei der Ausstrahlung der ersten Folge über 7,5 mio. Zuschauer. Der Soundtrack zu Sherlock, komponiert von David Arnold und Michael Price, ist für die BAFTA und den Emmy-Award nominiert. Darüber hinaus wurde er bereits mit dem RTS Television Award geehrt. David Arnold ist einer der führenden Filmkomponisten Englands und komponierte schon die Soundtracks zu Filmklassikern wie „Stargate“, „Independence Day“ und „2 Fast 2 Furious“. Michael Price ist ein musikalisches Multitalent und wirkte schon bei den Soundtracks für „Band Of Brothers“, „Der Herr der Ringe“ und „Tatsächlich Liebe“ mit.

OST Doctor Who-Series 6 Soundtrack 2 CD · 1013752SC · PC: CS Jewelcase

7

38572 13752

6

INSTORE: 17.02.2012 www.silvascreenmusic.com

TRACKLISTING: 1969, Apollo 11, All For One, Double Doctor, Growing Up Fast, Bedtime for George, The Hotel Prison, Fragrance, The Wedding Of River Song u.a.

Die siebte „Doctor Who“ Veröffentlichung von Murray Gold soll an den Erfolg der Vorgänger anknüpfen, welche sich in England ausgezeichnet verkauften und Chartpositionen besetzt haben. Murray Gold komponierte bereits für etliche Kinofilme, Theaterstücke, für das Fernsehen und das Radio. Nach sechs Jahren, in denen er Musik für „Doctor Who“ komponierte, findet nun ein Konzert in der Royal Albert Hall und im Millenium Center Cardiff zu ehren seiner Arbeit statt. Darüber hinaus erhält er einen Platz in der Classic FM Hall of Fame.

10

jazz+

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Backkatalog

Weitere Re-Releases von CAM-Jazz INSTORE: 17.02.2012

Enrico Pieranunzi - Marc Johnson - Joey Baron

Enrico Pieranunzi - Marc Johnson - Joey Baron

Ballads

Dream Dance

Jazz

Jazz

CD · 1077852CJZ · PC: ACX

CD · 1078152CJZ · PC: ACX

8<ANESLJ=hibfcj>

8<ANESLJ=h ifcj> www.camjazz.com TRACKLISTING: Mi Sono Innamorato Di Te, These Foolish Things, When I Think Of You, A Flower Is A Lovesome Thing, The Heart Of A Child, Sundays, Thought, Night After Night, When All Was Chet, Miradas, Cabiria’s Dream Line-up: Enrico Pieranunzi – piano, Marc Johnson – bass, Joey Baron – drums

www.camjazz.com TRACKLISTING: End Of Diversions, No-Nonsense, As Never Before, Castle Of Solitude, Peu De Chose, Nippono Ya-Oke, Pseudoscope, Dream Dance, Five Plus Five Line-up: Enrico Pieranunzi – piano, Marc Johnson – bass, Joey Baron – drums

Enrico Pieranunzi

Enrico Pieranunzi

Latin Jazz Quintet - Live at Birdland

As Never Before

Jazz

Jazz

CD · 1078292CAM · PC: ACX

CD · 1078072CAM · PC: ACX

8<ANESLJ=hicjc > www.camjazz.com TRACKLISTING: Talk, Danza 2, Choro Del Infinito Hombre, Rosa Del Mare, Danza Nueva, Miradas, Tierra Nativa Line-up: Diego Urcola – trumpet, Yosvany Terry – sax, Enrico Pieranunzi – piano, John Patitucci – bass, Antonio Sanchez – drums

8<ANESLJ=hiahca> www.camjazz.com TRACKLISTING: Soundings, Improheart, A Nameless Gate, As Never Before, Many Moons Ago, Impromind, Songs For Kenny, Time’s Passage, Winter Moon Line-up: Enrico Pieranunzi – piano, Marc Johnson – bass, Joey Baron – drums feat. Kenny Wheeler (tp)

Enrico Pieranunzi Doorways

Jazz

CD · 1077652CAM · PC: ACX

8<ANESLJ=h gfcf> www.camjazz.com

TRACKLISTING: Double Excursion 1, Double Excursion 2, Doorways, No Waltz For Paul, Utre, Blue Evening, Anecdote, Suspension Points, Double Excursion 3, Words Of The Sea, The Shifting Scene, The Heart Of A Child, Utre (Alternative Take) Line-up: Enrico Pieranunzi – piano, Paul Motian - drums, Chris Potter (ts)

jazz+ Januar/Februar 2012 · KW 04-06

11


Scannen Sie die schon?

Jazz

Jazz Lars Danielsson Liberetto

Sebastian GAhler Trio Trust

CD · 1095202ACT · PC: ACX

CD · 0207375CTT · PC: ACX

14427 95202

6

4<ANJHQU=ahdhfi>

8

Mainstream Jazz / Vocal Jazz

Entertainment / Chanson

Mark WYand I‘m Old Fashioned

Pe Werner Turteltaub live

CD · 0207336CTT · PC: ACX

CD · 0207359CTT · PC: ACX

4<ANJHQU=ahd gj>

4<ANJHQU=ahdfji>

Jazz

Klezmer Verneri Pohjola Quartet Ancient History

Feidman & Gitanes Blondes Very Klezmer

CD · 1095172ACT · PC: ACX

CD · 1004035PSS · PC: ACX

6

14427 95172

Jazz

Jazz Jens Thomas Speed Of Grace – A Tribute to AC/DC

Daniel Stelter Krikel Krakel

CD · 1095092ACT · PC: ACX

CD · 1001024HER · PC: ACX

6

14427 95092

4<CRABLU=abacej>

5

Jazz

World Music / Jazz Ulf Wakenius Vagabond

Lepistö & Lethi Radio Moskova

CD · 1095232ACT · PC: ACX

CD · 1005046PRK · PC: ACX

6

12

4<CRABTP=aeadfd>

4

14427 95232

jazz+

5

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

4<AMD OP=afaegd>


Touren / Termine

FRØY AAGRE

LARS DANIELSSON

11.02.

02.02. Berlin - Kammermusiksaal 03.02. München - Muffathalle 04.02. Düsseldorf - Tonhalle 05.02. Hamburg - Laeiszhalle 28.03. Elmau - Schloss Elmau 30.03. München - Jazzclub Unterfahrt 31.03. Ravensburg - Festival

Halle - Women in Jazz

‘Cycle of Silence’ CD: 0094912ACT · PC: ACX

6

14427 94912

7

AMY ANTIN 04.03.

Köln - Stadtgarten

‘Heart Of Clay’ CD: 0901003HER · PC: CT

4<CRABLU=aba de> CELINE BONACINA 02.02. 03.02. 04.02. 05.02.

Berlin - Kammermusiksaal München - Muffathalle Düsseldorf - Tonhalle Hamburg - Laeiszhalle

‘Way Of Life’ CD: 1094982ACT · PC: ACX

6

14427 94982

0

URI CAINE TRIO 23.01. 24.01. 28.01. 29.01.

Köln - Stadtgarten München - Unterfahrt Neuburg - Birdland Wien - Porgy & Bess

‘Siren’ CD: 1001772WIN · PC: CU

0

25091 01772

09.02.

Halle - Women in Jazz

‘Songs of the Falling Feather’ CD: 0094952ACT · PC: ACX

14427 94952

3

6

14427 95202

8

GIORA FEIDMAN 18.01. Düsseldorf - Johanneskirche 19.01. Wuppertal - Stadthalle 20.01. Duisburg - Salvatorkirche 21.01. Detmold - Pauluskirche 22.01. Magdeburg - Johanniskirche 24.01. Jena -Volkshaus 25.01. Göttingen - Johanniskirche 26.01. Potsdam - Erlöserkirche 27.01. Celle - Congress Union 28.01. Bad Segeberg - Marienkirche 29.01. Rendsburg - Christkirche 31.01. Harpstedt - Christuskirche 01.02. Neubrandenburg - Konzertkirche 03.02. Bad Oeynhausen - Auferstehungskirche 04.02. Varel - Schlosskirche 05.02. Langenhorn - St. Ansgar 06.02. Köln - Philharmonie 07.02. Bad Homburg - Kurtheater 12.02. Buchholz - Empore ‘Very Klezmer’ CD: 1004035PSS · PC: ACX

4<CRABTP=aeadfd> Sebastian Gahler Trio

0

JOSEFINE CRONHOLM

6

‘Liberetto’ CD: 1095202ACT · PC: ACX

02.02. 03.02. 08.02. 23.02. 24.02. 16.03. 23.03.

Düsseldorf - Jazz Schmiede Hannover - Bechstein Centrum Ruppichteroth - Bauernschenke Kassel - Theaterstübchen Leipzig - Horns Erben Monheim - Jazz im Turm Aurich - Landschaftsforum

‘Trust’ CD: 0207375CTT · PC: ACX

4<ANJHQU=ahdhfi> jazz+ Januar/Februar 2012 · KW 04-06

13


Touren / Termine

CHRIS GALL

VIJAY IYER

16.03. Rostock - Jazzclub 17.03. Ratzeburg - Rokokosaal Museum

26.01. 28.01. 30.01.

Kassel - Kulturzentrum Schlachthof Basel - Stadttheater Köln - Altes Pfandhaus

‘Hello Stranger’ CD: 0096672ACT · PC: ACX ‘Accelerando’ CD: 1095242ACT · PC: ACX

6

14427 96672

8

6

RIGMOR GUSTAFSSON 23.02. ‘Signature Edition’

6

2 CD: 1060092ACT · PC: CZ

9

WOLFGANG HAFFNER 02.02. 03.02. 04.02. 05.02.

Berlin - Kammermusiksaal München - Muffathalle Düsseldorf - Tonhalle Hamburg - Laeiszhalle

‘Signature Edition’ 2 CD: 0060072ACT · PC: CZ

30.01. 02.02. 03.02. 04.02. 05.02.

14427 60072

Heiligendamm - tba Berlin - Kammermusiksaal München - Muffathalle Düsseldorf - Tonhalle Hamburg - Laeiszhalle

‘The Moon,The Stars & You‘ CD: 1095052ACT · PC: ACX

6

14427 95052

9

CHRISTOF LAUER 26.02.

6

4

NILS LANDGREN

Magdeburg - tba

14427 60092

14427 95242

Brelingen - St. Martini

‘Blues In Mind’ CD: 0094462ACT · PC: CT

1

YARON HERMAN 21.01. 23.01. 07.02. 08.02. 09.02. 10.02. 11.02. 17.02. 20.02.

Geneve - Victoria Hall Zurich - Tonhalle Köln - Stadtgarten Dortmund - Jazzclub Domicil Dresden - Jazzclub Neue Tonne Berlin - Jazzclub A-Trane München - Jazzclub Unterfahrt Hamburg - Elb Philharmonie Dresden - tba

6

14427 94992

14.01. Berlin - Quasimodo 30.03. St. Ingert - Jazz Festival ‘For Those About To Funk’ CD: 1096582ACT · PC: CT

Neunkirchen - Reithalle Gschwend - Bilderhaus Biberach - Stadthalle Innsbruck - Treibhaus Donaueschingen - Strawinsky Saal

‘Otello Live At Schloss Elmau’

6

14.01. 02.02. 03.02. 04.02. 05.02.

14

14427 95222

0

Berlin - Quasimodo Berlin - Kammermusiksaal München - Muffathalle Düsseldorf - Tonhalle Hamburg - Laeiszhalle

‘Songs Of Freedom’ CD: 1095062ACT · PC: ACX

CD: 1095222ACT · PC: ACX 6

6

14427 96582

NGUYEN LE

9

DIETER ILG 27.01. 28.01. 29.01. 02.02. 04.02.

7

MO’ BLOW

‘Follow The White Rabbit’ CD: 1094992ACT · PC: ACX

6

14427 94462

6

jazz+

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

14427 95062

8


Touren / Termine

NIGHTHAWKS

YOUN SUN NAH

17.01. 18.01. 19.01. 21.01.

08.03. Darmstadt - Centralstation 09.03. Stuttgart - Bix 12.03. Düsseldorf - Theater an der Kö 14.03. Köln - Stadtgarten 15.03. Trier - Jazzclub

Kiel - Kulturforum Wilhelmshaven - Pumpwerk Hamburg - Fabrik Minden - Jazzclub

‘Nachts’ CD: 1001028HER · PC: ACX ‘Same Girl-Collector‘s Ed.’ 2 CD: 1060122ACT · PC: ACU

4<CRABLU=abacih>

6

QUEEN ESTHER MARROW 18.01. Berlin - Konzerthaus 19.01. München - Deutsches Theater 20.01. München - Deutsches Theater 21.01. München - Deutsches Theater 22.01. München - Deutsches Theater 24.01. Bremen - Glocke 25.01. Frankfurt - Alte Oper 26.01. Frankfurt - Alte Oper 27.01. Baden-Baden - Festspielhaus

14427 60122

3

CAECILIE NORBY 02.02. 03.02. 04.02. 05.02.

Berlin - Kammermusiksaal München - Muffathalle Düsseldorf - Tonhalle Hamburg - Laeiszhalle

‘Arabesque’ CD: 1097232ACT · PC: ACX

6

14427 97232

3

‘Legend’ 2 CD: 0207146CTT · PC CR

4<ANJHQU=ahbege>

MAGNUS ÖSTRÖM

RUDRESH MAHANTHAPPA 03.03. Elmau / Obb. - Schloss Elmau

28.03. Elmau / Obb. - Schloss Elmau 30.03. München - Jazzclub Unterfahrt 31.03. Ravensburg - Festival ‘Thread Of Life’ CD: 1090252ACT · PC: ACX

‘Samdhi’ CD: 1095132ACT · PC: ACX 6

6

14427 95132

8

LESZEK MOZDZER 02.02. 03.02. 04.02. 05.02. 06.02. 07.02. 08.02. 09.02. 10.02.

Berlin - Kammermusiksaal München - Muffathalle Düsseldorf - Tonhalle Hamburg - Laeiszhalle Dresden - Jazzclub Neue Tonne Berlin - Jazzclub A-Trane München - Jazzclub Unterfahrt Köln - Stadtgarten Dortmund - Jazzclub Domicil

14427 90252

8

VERNERI POHJOLA 01.02. 02.02. 03.02. 04.02. 05.02. 07.02. 08.02. 09.02. 10.02. 11.02.

Berlin - A-Trane Berlin - Kammermusiksaal München - Muffathalle Düsseldorf - Tonhalle Hamburg - Laeiszhalle Dresden - Jazzclub Neue Tonne Berlin - Jazzclub A-Trane München - Jazzclub Unterfahrt Köln - Stadtgarten Dortmund - Jazzclub Domicil

‘Ancient History’ CD: 1095172ACT · PC: ACX ‘Komeda’ CD: 1095162ACT · PC: ACX

6 6

14427 95162

14427 95172

4

5

jazz+ Januar/Februar 2012 · KW 04-06

15


Touren / Termine

radio.string.quartet.vienna

DANIEL STELTER

21.01. Dortmund - Uni Festival 03.02. Feldafing - Jazz am See

08.02. Darmstadt - Bessunger Knabenschule 09.02. Mannheim - Jazz im Busch 12.02. Fuerth / Odw - Studiobühne 13.02. Mainz - Klangraum

‘Radiotree’ CD: 0094732ACT · PC: CT

’Krikel Krakel’ CD: 1001024HER · PC: ACX 6

14427 94732

1

4<CRABLU=abacej>

IIRO RANTALA 02.03. Ravensburg – tba 10.03. Elmau – Schloss Elmau ‘Lost Heroes’ CD: 1095042ACT · PC: ACX

6

14427 95042

0

07.02. 08.02. 09.02. 10.02. 11.02.

Dresden - Jazzclub Neue Tonne Berlin - Jazzclub A-Trane München - Jazzclub Unterfahrt Köln - Stadtgarten Dortmund - Jazzclub Domicil

’Speed Of Grace’ CD: 1095092ACT · PC: ACX

DANILO REA 07.02. 08.02. 10.02. 11.02.

JENS THOMAS

München - Jazzclub Unterfahrt Köln - Stadtgarten Dresden - Jazzclub Neue Tonne Berlin - Jazzclub A-Trane

‘Opera’ CD: 1095082ACT · PC: ACX

6

14427 95092

5

THREE FALL 03.02.

Illingen - Kulturforum

’On A Walkabout’ CD: 1096652ACT · PC: CT 6

14427 95082

6

IDA SAND

6

08.02. Ingolstadt - Bürgerhaus 09.02. Pforzheim - Osterfeld 10.02. München - Jazzclub Unterfahrt 11.02. Heilbronn - Jazzclub 12.02. Halle - Women in Jazz 14.02. Kassel - Schlachthof 15.02. Neustadt a. Rübenberge - Schloss 31.03. St. Ingbert - Alte Schmelz ‘The Gospel Truth’ CD: 1095182ACT · PC: ACX

6

14427 95182

16

14427 94932

VIKTORIA TOLSTOY 02.02. Lüneburg - Vamos 03.02. Oldenburg - Kulturetage 04.02. Osnabrück - Lagerhalle 05.02. Bochum - Zeche 07.02. Köln - Stadtgarten 08.02. Unterschleißheim - Bürgerhaus 09.02. Erlangen - E-Werk 10.02. Mainz - Frankfurter Hof 11.02. Reutlingen - Franz K

6

Bochum - Christuskirche

’If Blue Then Blue’ CD: 0094932ACT · PC: ACX

6

0

’Letters to Herbie’ CD: 1095192ACT · PC: ACX

3

HEINZ SAUER 28.01.

14427 96652

5

jazz+

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

14427 95192

2


Touren / Termine

Unterbiberger Hofmusik

PE WERNER

18.02. 24.02. 18.03. 26.04. 29.04. 12.05.

15.02. Kiel - Metrokino 16.02. Bochum - Schauspielhaus 17.02. Potsdam/Babelsberg - Fernsehstudio 1 08.03. Künzelsau - Akademie Würth 09.03. Weinheim - Stadthalle 10.03. Trier - Tuchfabrik 22.03. Kaiserslautern - Kammgarn 23.03. Brühl - Festhalle 24.03. Soest - Alter Schlachthof

Egling (Landsberg) Gasthof Widmann Waakirchen - Musik, Musik & Musik München - Künstlerhaus Bregenz (AT) - Eröffnung Seelax Schönberg - 750 Jahrfeier Landsberg - Stadttheater

’Made In Germany’ CD: 1033336HPS · PC: ACX

4<ANJDRS=d d gh>

‘Turteltaub – Live’ CD: 0207359CTT · PC ACX

4<ANJHQU=ahdfji>

ULF WAKENIUS 07.02. Dresden - Jazzclub Neue Tonne 08.02. Berlin - Jazzclub A-Trane 10.02. Dortmund - Jazzclub Domicil 11.02. Köln - Stadtgarten 12.02. München - Jazzclub Unterfahrt 08.03. Darmstadt - Centralstation 09.03. Stuttgart - Bix 14.03. Köln - Stadtgarten 15.03. Trier - Jazzclub ’Vagabond’ CD: 1095232ACT · PC: ACX

MICHAEL WOLLNY 21.01. Essen - JOE 28.01. Bochum - Christuskirche 29.01. Bochum - Urban Urtyp 30.01. Heiligendamm - tba 02.02. Berlin - Kammermusiksaal 03.02. München - Muffathalle 04.02. Düsseldorf - Tonhalle 05.02. Hamburg - Laeiszhalle 29.03. Leipzig - Universität 30.03. Leipzig - Universität ’Wunderkammer’ CD: 0094872ACT · PC: ACX

6

14427 95232

5

6

14427 94872

4

JULIAN & ROMAN WASSERFUHR 18.02. 10.03.

Jameln - Plattenlaase Frankfurt am Main - Colibri

’Gravity’ CD: 1095072ACT · PC: ACX

6

14427 95072

Mark Wyand 12.04. 13.04. 14.04. 16.04. 21.04.

Berlin - A-Trane Berlin - A-Trane Köln - Pfandhaus Hamburg München - Unterfahrt

7

’I´m Old Fashioned’ CD: 0207336CTT · PC: ACX

4<ANJHQU=ahd gj>

jazz+ Januar/Februar 2012 · KW 04-06

17


Touren / Termine

18

jazz+

Januar/Februar 2012 路 KW 04-06


hörbuch T.C. Boyle

Wladimier Kaminer

Jeaffrey Deaver

Florian Schröder

Wenn das Schlachten vorbei ist

Russendisko

Carte Blanche

Offen für alles

Jan Josef Liefers und T.C. Boyle

Das Original Hörspiel und

Der Neue Bond, gesprochen

Der Live-Mitschnitt mit

so bitte und böse wie nie

Lesung zum Kinofilm

von Daniel Craig‘s Stimme

unglaublichem Sprachwitz

Moritz Matthies

hörbuch

AusgefresseN


Inhalt

2

Neuheiten

Seite 3-16

Matthies, Moritz – Ausgefressen

Seite 3

Hayder, Mo – Atem von Schirach, Ferdinand – Glück (Filmhörspiel)

Seite 4

Deaver, Jeaffrey – Carte Blanche Koppel, Hans – Entführt

Seite 5

McDermid, Val – Alle Rache will Ewigkeit

Seite 6

Boyle, T. C. – Wenn das Schlachten vorbei ist

Seite 7

Kaminer, Wladimir – Russendisko (Filmhörspiel) Kaminer, Wladimir – Russendisko Reloaded

Seite 8

Schroeder, Florian – Offen für alles Lynn, Anna – Feuchtoasen 1

Seite 9

Hoffman, Jilliane – Mädchenfänger (Hörbestseller) Katzenbach, John – Der Professor (Hörbestseller)

Seite 10

French, Tana – Sterbenskalt (Hörbestseller) Koch, Herman – Angerichtet (Hörbestseller)

Seite 11

Fielding, Joy – (SA)Verhängnis Stroud, Carsten – Niceville

Seite 12

Maurer, Jörg – Oberwasser Herrndorf, Wolfgang – Sand

Seite 13

Dalai Lama – Das Herz der Religionen Mockridge, Bill – Je oller, je doller

Seite 14

Schwind, Kai – Das Lufer Haus Poznanski, Ursula – Fünf

Seite 15

Taylor, Laini – Daughter of Smoke and Bone (MP3-Ausgabe)

Seite 16

Spiegel Hörbuch-Bestseller

Seite 17

Highlights

Seite 18-23

Top 15

Seite 22

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Neuheiten

Belletristik

Spannender als „Brehms Tierleben“, witziger als „Der Pate“!

Matthies, Moritz Ausgefressen Sprecher: Christoph Maria Herbst

9<HTOIOJ=ib de >

Preisempf.: E 19,95

4 CD · 1081134ARG · PC: CU Spielzeit: ca. 280 Min. Multibox Autorisierte Lesung · Belletristik INSTORE: 24.02.2012

Der SPRECHER: Christoph Maria Herbst verkörpert u. a. die Titelfigur in der Serie „Stromberg“, für die er den Deutschen Fernsehpreis, den GrimmePreis, den Bayerischen Fernsehpreis und dreimal den Deutschen Comedypreis erhielt, spielte neben diversen Engagements am Theater und als Synchronsprecher in Kinoproduktionen wie „Der Wixxer“, „Hui Buh“, und hat als Hörbuchsprecher u. a. die Comedy-Bestseller von Tommy Jaud und Ralf Husmann eingelesen sowie Stefan Zweigs „Schachnovelle“ und Josh Bazells „Schneller als der Tod“. Zuletzt drehte C. M. Herbst, in der Titelrolle als Kommissar, den TV-Film „Kreutzer kommt“.

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

3

hörbuch

© ChristianHartmann

„Gestatten? Mein Name ist Ray. Seit ich denken kann, will ich Privatdetektiv werden. Im Grunde, das wird jedem einleuchten, gibt es keinen Job, für den ein Erdmännchen besser geeignet ist. Überwachen und Observieren gehören quasi zu unserer genetischen Grundausstattung. Gleiches gilt für Spuren lesen und Herumschnüffeln. Ich bin der geborene Schnüffler. Nur dass meine Fähigkeiten hier im Zoo völlig verkannt werden. Besser gesagt: wurden. Denn heute ist Phil aufgetaucht. Und so, wie es aussieht, braucht er unsere Hilfe.“ Die Erde unter dem Berliner Zoo gleicht einem Schweizer Käse. Denn Erdmännchen Ray und sein Clan ermitteln in einem Vermisstenfall – an der Seite von Phil, Privatdetektiv, der nach genügend Schluck aus seinem Flachmann Erdmännisch versteht.


Krimi / Unterhaltung

Neuheiten

Zwei Schwestern, zwei Schicksale, ein dunkles Geheimnis Hayder, Mo Atem Sprecherin: Anneke Kim Sarnau

9<HTOIRH=bhicia>

Preisempf.: E 19,99

6 CD · 1017828DHV · PC: CU Spielzeit: ca. 420 Min. Multibox Gekürzte Lesung · Krimi INSTORE: 02.03.2012

Sally Benedict ist sich sicher: Alles fing mit dem Mord an Lorne Wood an, dem 16-jährigen Mädchen, das in dieselbe Schule ging wie ihre Tochter Millie. Man fand sie tot am Kanal, mit einem Tennisball im Mund. Doch dies ist nicht das Einzige, was Sally zu schaffen macht: Als ihre Tochter immer mehr Ansprüche stellt, schlägt Sally einen Weg ein, der sie tief in kriminelle Kreise führt. Und dann übernimmt auch noch ihre Schwester Zoë, die bei der Polizei arbeitet, den Fall Lorne Wood – und es geschieht etwas, das die beiden Schwestern für immer aneinander binden wird …

Doris Dörrie verfilmt Ferdinand von Schirach von Schirach, Ferdinand Glück (Filmhörspiel)

K i no s tar t 23.02. 2012

Sprecher: Various

9<HTOIRH=bhiejf>

Preisempf.: E 16,99

2 CD · 1017849DHV · PC: CY Vorab-Cover

Spielzeit: ca. 140 Min. Jewelcase Filmhörspiel · Unterhaltung Instore: 02.03.2012

„Glück“ erzählt die Geschichte von zwei verlorenen Seelen in Berlin: von der Prostituierten Irina, die vor dem Krieg geflüchtet ist, und vom obdachlosen Punk Kalle. Zaghaft verlieben sich die beiden ineinander, ziehen zusammen und bauen sich ein kleines Leben auf. In ihrer gemeinsamen Wohnung empfängt Irina weiterhin ihre Freier. Als eines Tages einer ihrer Kunden tot zusammenbricht, gilt es, für das hart erarbeitete Glück zu kämpfen.

4

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Neuheiten

Thriller

Sein Name ist der Deaver, Jeffery Deaver.

Deaver, Jeaffrey Carte Blanche Sprecher: Dietmar Wunder

4<ANJHQU=ahdifh>

Preisempf.: E 19,99

6 CD · 0207385RDH · PC: CU Spielzeit: ca. 420 Min. Multibox Lesung · Thriller INSTORE: 24.02.2012

Der britische Geheimdienst hat eine verschlüsselte Botschaft abgefangen, die einen unmittelbar bevorstehenden Anschlag ankündigt. Es wird mit Tausenden von Todesopfern gerechnet. Britische Sicherheitsinteressen sind unmittelbar betroffen. Nur James Bond kann die drohende Katastrophe abwenden. Doch will er diese Mission erfüllen, darf er sich an keine Regel halten. Und so erhält 007 Carte Blanche.

Ein packender Thriller über Rache, Hass und Vergeltung.

hörbuch

Koppel, Hans Entführt Sprecherin: Stefanie Stappenbeck

4<ANJHQU=ahdjha>

Preisempf.: E 19,99

6 CD · 0207397RDH · PC: CU Spielzeit: ca. 420 Min. Multibox Gekürzte Lesung · Thriller Instore: 24.02.2012

Als Ylva ihr Büro verlässt, ahnt sie nicht, dass sich ihr Leben in Kürze für immer verändern wird. Auf dem Heimweg hält nach wenigen Minuten ein Auto neben ihr und alte Bekannte bieten Ylva an, sie mitzunehmen. Sie fühlt sich zwar unbehaglich, will aber nicht unhöflich sein und steigt ein. Eine Entscheidung, die sie für immer bereuen wird...

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

5


Thriller

Neuheiten

Alle Rache will Ewigkeit

McDermid, Val Alle Rache will Ewigkeit Sprecherin: Andrea Sawatzki

9<HTOIOJ=ib cid>

Preisempf.: E 19,95

6 CD · 1081128ARG · PC: CU Spielzeit: ca. 420 Min. Multibox Autorisierte Lesung · Thriller INSTORE: 24.02.2012

Die Gerichtspsychiaterin Charlie Flint bekommt unerwartet Post: einen anonymen Brief mit Zeitungsausschnitten über einen brutalen Mord an ihrem alten College in Oxford. Dort ist auf einer Hochzeitsfeier der Bräutigam erschlagen worden. Während die Gäste sich den Champagner schmecken ließen, hat man seine blutüberströmte Leiche in den nahen Fluss geworfen. Charlie macht sich auf den Weg nach Oxford und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein …

DIE SPRECHERIN: Andrea Sawatzki begeistert ihr Publikum mit Filmen wie „Das Experiment“ oder „Die Manns – Ein Jahrhundertroman“. 2005 erhielt sie den Adolf-GrimmePreis für Ihre Rolle als Tatort-Kommissarin. Ihre einzigartige Stimme, für die sie 2009 mit dem Deutschen Vorlesepreis ausgezeichnet wurde, hat sie bereits vielen Hörbuchbestsellern geliehen.

WEITERHIn ERHÄLTLICH McDermid - Das Moor des Vergessens

6

McDermid - (SA) Nacht unter Tag

6CD · 0187409ARG PC: BCW

6CD · 1089044ARG PC: BCB

4<ANJHQT=iheajh>

9<HTOIOJ=ijae i>

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Neuheiten

Literatur

Ein gnadenloser Kampf

Boyle, T. C. Wenn das Schlachten vorbei ist Sprecher: Jan Josef Liefers

9<HTOIRH=bhiebj>

Preisempf.: E 24,99

8 CD · 1017841DHV · PC: AF Spielzeit: ca. 560 Min. Schuber Gekürzte Lesung · Literatur INSTORE: 24.02.2012

Vier Schiffbrüche, elf Tote, atemlose Spannung von der ersten bis zur letzten Seite – wie stark der neue Roman von T.C. Boyle ist, das weiß man bei der Lesung von Jan Josef Liefers bereits nach wenigen Minuten. Schauplatz eines erbitterten Kampfes zwischen Umweltschützern verschiedener Couleur ist eine rattenverseuchte Insel vor der wilden Südküste Kaliforniens: Die Wissenschaftlerin Alma soll in offiziellem Auftrag das aus dem Gleichgewicht geratene Ökosystem wiederherstellen, u. a. durch das Vergiften der Ratten, um den nahezu ausgerotteten Vögeln wieder eine Überlebenschance zu geben. Ihr Gegenspieler ist Dave LaJoy, ein fanatischer Haudegen, der vor nichts zurückschreckt, um Tiere zu schützen – und wenn er dabei über Leichen gehen muss …

hörbuch

DER SPRECHER: Jan Josef Liefers wurde 1964 geboren. Bekannt wurde er, u. a. durch die Fernsehserie „Die Partner“. Den Durchbruch erlebte er u. a. mit seinen Auftritten an der Seite von Til Schweiger in „Knocking on Heaven‘s Door“. Als Gerichtsmediziner Karl-Friedrich Boerne ermittelt er gemeinsam mit Axel Prahl im „Tatort“ Münster.

WEITERHIn ERHÄLTLICH T. C. Boyle - (SAT1 HB-Edition) Talk, Talk 4CD · 1017702DHV · PC: ACE

9<HTOIRH=bh acd> hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

7


Unterhaltung / Humor

Neuheiten

Russendisko Kaminer, Wladimir Russendisko (Filmhörspiel) Sprecher: Various

9<HTOIRH=bhifcf>

K i no s tar t 29.03. 2012

Preisempf.: E 14,99

1 CD · 1017852DHV · PC: BCR Spielzeit: ca. 85 Min. Jewelcase Filmhörspiel · Unterhaltung INSTORE: 02.03.2012

»Beobachten statt phantasieren« - so lautet das Motto des russischen, in Berlin lebenden Erfolgsautors. Mit scharfem Blick für die Skurrilitäten des Alltags beschreibt Kaminer Menschen und Schicksale in Deutschlands junger Hauptstadt. Das Geschenk, auf das ganz Deutschland gewartet hat: Der Bestseller „Russendisko“ jetzt in einer Sonderausgabe mit der CD der original Russendisko-Musik.

Russendisko Reloaded!

Kaminer, Wladimir Russendisko Reloaded Sprecher: Wladimir Kaminer

4<ANJHQU=ahdjgd>

Preisempf.: E 14,99

2 CD · 0207396RDH · PC: BCR Spielzeit: ca. 140 Min. Jewelcase Gekürzte Lesung · Humor Instore: 24.02.2012

Im Sommer 1990 reist Wladimir Kaminer für 96 Rubel spontan von Moskau nach Berlin. Hier trifft er seine zukünftige Frau Olga, ruft die „Russendisko“ ins Leben und bringt sich mit dem russischen Lehrbuch „Deutsches Deutsch zum Selberlernen” eine neue Sprache bei. Mit hintergründigem Witz und umwerfendem Charme erzählt er von unvergesslichen Menschen, ungewöhnlichen Begegnungen und dem ganz normalen Wahnsinn seines neuen Lebens.

8

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Neuheiten

Comedy & Kabarett / Erotik

Mit Vollgas um sich selbst Offen für alles Schroeder, Florian Sprecher: Florian Schroeder

9<HTOIRH=bhigig>

Preisempf.: E 17,99

2 CD · 1017868DHV · PC: ACY Spielzeit: ca. 140 Min. Digipack Live-Mitschnitt · Comedy / Kabarett Instore: 17.02.2012

Florian Schroeder schüttelt den Kopf. Mit spitzem Sprachwitz zeichnet er ein Porträt seiner Generation IMM (Irgendwas-mitMedien), die sich entschieden hat, sich nicht mehr entscheiden zu wollen. So kreist sie geschäftig um sich selbst – mit Vollgas im Leerlauf. Aber mit viel Spaß dabei. Eine Doppel-CD mit Live-Show und Live-Lesung.

Der Bestseller nun als Komplettlesung: 350 Minuten Erotik pur! Lynn, Anna FeuchtOasen 1

9<HTOIRC=h aife>

hörbuch

Sprecherin: Veruschka Blum

Preisempf.: E 19,90

5 CD · 1077085BPB · PC: CU Spielzeit: ca. 350 Min. Klappdeckelbox Lesung · Erotik Instore: 17.02.2012

Anna Lynn berichtet aus ihrem wilden, erotischen Leben. Es ist voll von sexueller Gier, Wollust und wilden Sexpraktiken. Anna Lynn kann immer, will immer und macht es immer … Sex! Pastorinnen, Reitlehrer, Architekten, Gärtner, Chauffeure, Hausdamen & Co. Alle müssen ran!

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

9


Thriller

Neuheiten

Realitätsnaher Thriller, der unter die Haut geht Hoffman, Jilliane Mädchenfänger (Hörbestseller) Sprecherin: Andrea Sawatzki

9<HTOIOJ=ijahgj>

Statt E 19,95

Preisempf.: Nur E12 E 12,95

,95

6 CD · 1089076ARG · PC: BCB Spielzeit: ca. 470 Min. Multibox Autorisierte Lesung · Thriller Instore: 24.02.2012

„Mädchenfänger“ ist ein Thriller, der nicht nur spannend ist, sondern bei seinen Hörern Gänsehaut produziert. »PS: Freue mich auf morgen«, lautete die letzte Mail von ElCapitan an Lainey. Seitdem ist die Dreizehnjährige nicht mehr nach Hause gekommen. FBI-Agent Bobby Dees glaubt nicht daran, dass Lainey einfach nur abgehauen ist, er befürchtet Schlimmeres – und er weiß, wovon er spricht: Dees‘ Tochter Katy ist vor einem Jahr verschwunden,und er sucht immer noch nach ihr. Als Bobby Dees ein verstörendes Gemälde zugespielt wird, sieht er seine schlimmsten Befürchtungen bestätigt: Es zeigt eine junge Frau, die gefoltert wird. Sie hat kein Gesicht, doch in einer Ecke des Bildes erkennt er Laineys Schultasche ...

Ein sehr ungewöhnlicher Ermittler Katzenbach, John Der Professor (Hörbestseller) Sprecher: Simon Jäger

9<HTOIOJ=ijajib>

Statt E 19,95

Preisempf.: Nur E12 E 12,95

,95

6 CD · 1089098ARG · PC: BCB Spielzeit: ca. 443 Min. Multibox Autorisierte Lesung · Thriller Instore: 24.02.2012

Eine kleine Universitätsstadt irgendwo in Neu-England: Ein pensionierter Psychologie-Professor hat soeben von seinem Arzt eine niederschmetternde Diagnose bekommen: Demenz. Da wird er Zeuge, wie ein junges Mädchen auf offener Straße in einem Lieferwagen verschwindet. Der Professor ist verwirrt. Hat er wirklich eine Entführung beobachtet oder hat ihm seine durcheinander geratene Wahrnehmung einen Streich gespielt? Sollte er tatsächlich ein Verbrechen beobachtet haben, muss er handeln. Die Frage ist nur, wie ...

10

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Neuheiten

Thriller

Abgründe der menschlichen Seele French, Tana Sterbenskalt (Hörbestseller) Sprecher: Dietmar Wunder

Statt E 19,95

9<HTOIOJ=ijb ce>

Preisempf.: N

ur E12,95

E 12,95

6 CD · 1089112ARG · PC: BCB Spielzeit: ca. 403 Min. Multibox Autorisierte Lesung · Thriller Instore: 24.02.2012

Auch in ihrem dritten Roman schafft es Tana French meisterhaft, ihre Leser zu fesseln. Wobei der Thrill keineswegs durch blutige Details entsteht, sondern durch wirklich einzigartige Einblicke in die Abgründe der menschlichen Seele. In „Sterbenskalt“ begegnet dem Leser ein Familien- und Kleinstadtpanorama, das vielschichtig und beklemmend lebensnah ist. Frank Mackey, Undercover-Ermittler, hat seine Familie seit 22 Jahren nicht gesehen. Die vier Geschwister, den trinkenden, gewalttätigen Vater, die ruppige Mutter. Er wollte der Armut und Perspektivlosigkeit seines Viertels für immer entfliehen – zusammen mit seiner ersten großen Liebe Rosie. Doch die hatte ihn versetzt und war allein nach England aufgebrochen, so hat Frank es jedenfalls immer gedacht. Bis Rosies Koffer und ihre Fährtickets in dem alten Abbruchhaus in der Straße seiner Kindheit gefunden werden. Frank muss zurück nach Faithful Place – und feststellen, dass er diesen dunklen Ort immer in sich getragen hat.

Ein literarischer Sprengsatz! Koch, Herman Angerichtet (Hörbestseller) Sprecher: Joachim Król

Statt E 19,95

9<HTOIOJ=ijbafg>

Preisempf.:

hörbuch

Nur E12,95 E 12,95

6 CD · 1089105ARG · PC: BCB Spielzeit: ca. 468 Min. Multibox Autorisierte Lesung · Thriller Instore: 24.02.2012

Der preisgekrönte Bestseller aus den Niederlanden erzählt ein Familiendrama, das um die Fragen kreist: Wie weit darf Elternliebe gehen? Was darf man tun, um seine Kinder zu beschützen? Ein Roman, der ins Herz schneidet. Zwei Ehepaare, zwei Brüder und ihre Frauen, haben sich zum Essen in einem Spitzenrestaurant verabredet. Sie sprechen über Filme und Urlaubspläne und vermeiden zunächst das eigentliche Thema: die Zukunft ihrer Söhne Michel und Rick. Die beiden Fünfzehnjährigen haben etwas getan, das ihr Leben für immer ruinieren kann. Paul Lohman, der Erzähler und Vater von Michel, will das Beste für seinen Sohn. Und ist bereit, dafür weit zu gehen, sehr weit. Auch die anderen am Tisch haben ihre eigene, geheime Agenda. Während des Essens brechen die Emotionen auf, schwelende Konflikte zwischen den Brüdern entladen sich, und auf einmal steht eine Entscheidung im Raum, die drei der vier mit aller Macht verhindern wollen. Mit unglaublicher Raffinesse und großem Sprachwitz erzählt Herman Koch eine Geschichte von bedingungsloser Liebe, Gewalt und Verrat. Angerichtet ist ein aufwühlendes Hörbuch, das lange nachhallt. Ein starkes Stück Literatur.

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

11


Krimi / Thriller

Neuheiten

Ein eiskalter Thriller!

Fielding, Joy (SA) Verhängnis Sprecherin: Hansi Jochmann

4<ANJHQU=ahb he>

Preisempf.: E 9,99

6 CD · 0207117RDH · PC: ACE Spielzeit: ca. 420 Min. Multibox Gekürzte Lesung · Krimi/Thriller Instore: 17.02.2012

Suzy Bigelow ist neu in Miami Beach, Florida – erst kürzlich ist sie mit ihrem Mann Dave, der als Arzt eine Anstellung in einer renommierten Klinik bekommen hat, hierher gezogen. Doch ihre Ehe ist nicht glücklich, denn Dave erweist sich zunehmend als Choleriker, der Suzy mit seinen unberechenbaren Wutausbrüchen das Leben zur Hölle macht. Eines Abends beschließt sie, in einer Bar einen Drink zu nehmen, um sich ein wenig abzulenken von ihren Sorgen. Schnell zieht die attraktive Unbekannte die Aufmerksamkeit von drei Männern auf sich, die am Tresen stehen – und plötzlich kommt einer von ihnen auf die Idee, eine Wette darüber abzuschließen, wer aus der Runde es schafft, Suzy noch am selben Abend zu verführen. Doch was zunächst beginnt wie ein harmloses Spiel, entwickelt sich mehr und mehr zu einer gefährlichen Gratwanderung – und schlägt schließlich um in eine wahrhafte Katastrophe ...

„Niceville” ist mehr als ein Thriller. Viel mehr. Stroud, Carsten Niceville Sprecher: Michael Hansonis

4<ANJHQU=aheacb>

Preisempf.: E 19,99

6 CD · 0207402RDH · PC: CU Spielzeit: ca. 420 Min. Multibox Lesung · Thriller Instore: 24.02.2012

Niceville. Eine idyllische Kleinstadt im Süden der USA, verschlafen, altmodisch und noch immer fest in den Händen der Gründerfamilien. Hier lässt es sich leben, das Klima ist freundlich, der Fluss lieblich. Es gibt zwei Highschools, eine Universität, ein Footballstadion und ein Hochtechnologieunternehmen. Aber irgendetwas läuft schief in Niceville ... Ganz schön schief! Der Sänger und Gitarrist Michael Hansonis („Les Immer Essen“, „King Candy“ u.a.) widmet sich seit 1995 der Schauspielerei und ist seit einigen Jahren auch ein gefragter Hörbuchsprecher. Neben Romanen von Tess Gerritsen liest er u.a. Jack Kerouacs „Unterwegs“.

12

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Neuheiten

Krimi / Literatur

Wer drunten schwimmt, ist länger tot: Kommissar Jennerweins wildester Fall Maurer, Jörg Oberwasser Sprecher: Jörg Maurer

9<HTOIOJ=ib eaf>

Preisempf.: E 19,95

5 CD · 1081140ARG · PC: CU Spielzeit: ca. 350 Min. Multibox Autorenlesung · Krimi Instore: 24.02.2012

Nachts in einem idyllischen alpenländischen Kurort: Dunkle Gestalten schleppen eine leblose Person zur Höllentalklamm. Kurz darauf erhält Kommissar Jennerwein einen heiklen Auftrag. Er muss einen verschwundenen BKA-Ermittler finden, doch niemand darf von der Suche wissen. Während er mit seinem bewährten Team offiziell einem Wilderer nachstellt, forscht er in Gumpen und Schluchten nach dem Vermissten. Derweil erzählen die Einheimischen düstere Legenden von Flößern, die einst das Wildwasser in eine Höhle sog, während ein neugieriger Numismatiker kryptische Zeichen auf einer alten Goldmünze entdeckt und ein Scharfschütze am Bergbach lauert. Schon droht auch Kommissar Jennerwein ins Strudeln zu geraten …

Wüstenroman. Agentenroman. Literarisches Abenteuer

hörbuch

Herrndorf, Wolfgang Sand Sprecher: Stefan Kaminski

9<HTOIOJ=ib fdf>

Preisempf.: E 29,95

8 CD · 1081153ARG · PC: BCU Spielzeit: ca. 560 Min. Digipack Ungekürzte Lesung · Literatur Instore: 24.02.2012

„Während in München Palästinenser des ›Schwarzen September‹ das Olympische Dorf überfallen, geschehen in der Sahara mysteriöse Dinge. In einer Hippie-Kommune werden vier Menschen ermordet, ein Geldkoffer verschwindet, und ein unterbelichteter Kommissar versucht sich an der Aufklärung des Falles. Ein verwirrter Atomspion, eine platinblonde Amerikanerin, ein Mann ohne Gedächtnis – Nordafrika 1972.“ Wolfgang Herrndorf über Sand

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

13


Sachhörbuch / Belletristik

Neuheiten

Dalai Lama: Botschafter des Friedens

Dalai Lama Das Herz der Religionen Sprecher: Bernt Hahn

9<HTOIRC=db ghf>

Preisempf.: E 19,99

3 CD · 1031167DAV · PC: CU Spielzeit: ca. 240 Min. ProfilePac Lesung · Sachhörbuch INSTORE: 09.03.2012

Krieg der Kulturen oder Bündnis der Religionen? Auf diese wohl wichtigste Frage unserer Zeit gibt der Dalai Lama eine überzeugende und sehr persönliche Antwort. So verschiedenartig die Religionen der Welt auch sind, so liegen ihnen doch die gleichen Kerngedanken zu Grunde. Nur wer die Gemeinsamkeiten kennt, kann den Unterschieden mit dem Respekt begegnen, der für eine harmonische Koexistenz und einen dauerhaften Weltfrieden unabdingbar ist. Dieses Hörbuch des Friedensnobelpreisträgers dringt über die Grenzen der einzelnen Glaubensrichtungen hinweg in das Herz der Religionen vor.

»Wir machen beide geniales Kabarett, nur er ist eine Pflegestufe weiter.« Harald Schmidt über Bill Mockridge

Mockridge, Bill Je oller, je doller Sprecher: Bill Mockridge

9<HTOIOJ=ib gde>

Preisempf.: E 16,95

3 CD · 1081163ARG · PC: CY Spielzeit: ca. 210 Min. Multibox Autorenlesung · Belletristik INSTORE: 24.02.2012

Dieses Hörbuch macht Sie nicht jünger. Die CDs, wenn auch von vorzüglicher Qualität, sind nicht etwa beschichtet mit einer revolutionären Anti-Aging-Creme, so dass Sie sich damit einfach die Falten aus dem Gesicht wischen könnten. Auch den Bastelbogen für eine Zeitmaschine suchen Sie vergebens. Was Sie stattdessen finden: Antworten. Antworten auf all die Fragen, die jeden von uns beim verunsicherten, leicht zittrigen Schlurfen über die Schwelle zum Altwerden quälen: Früher mochte ich Metallica – muss ich jetzt Silbereisen hören? Wie gefährlich ist eine Überdosis Granufink? Warum habe ich kein Gedächtnis wie ein Elefant – fange aber langsam an, so viel zu wiegen?

14

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Neuheiten

Thriller

Das Lufer Haus – die verschollenen Aufnahmen Schwind, Kai Das Lufer Haus Sprecher: Various

9<HTOJPD=aegahg>

Preisempf.: E 12,99

2 CD · 1004607LL · PC: BCB Spielzeit: ca. 130 Min. Profilepack Lesung · Psychothriller INSTORE: 24.02.2012

Ein parapsychologisches Forscherteam verbringt einige Tage im legendären Schweizer Spukhaus der Familie Lufer und verschwindet daraufhin spurlos. Die unheimliche Geschichte des Orts und die dunklen Geheimnisse der Forscher vermischen sich zu einem Strudel unvorhersehbarer Ereignisse. Lediglich die kürzlich aufgefunden Tonaufnahmen der Expedition liefern ein verstörendes Zeugnis der Geschehnisse.

Eine mörderische Schnitzeljagd – unerträglich spannend Poznanski, Ursula Fünf Sprecherin: Nicole Engeln

hörbuch

9<HTOIOJ=ib fec>

Preisempf.: E 14,95

6 CD · 1081154ARG · PC: CU Spielzeit: ca. 420 Min. Multibox Autorisierte Lesung · Thriller INSTORE: 24.02.2012

Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: Eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: Eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren Körperteil führt. In einer besonders perfiden Form des Geocachings, der modernen Schnitzeljagd per GPS, jagt ein Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, und die Morde geschehen immer schneller. Den Ermittlern läuft die Zeit davon, sie ahnen, dass erst die letzte Station ihrer Rätselreise das entscheidende Puzzleteil zutage fördern wird …

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

15


Jugendhörbuch

Neuheiten

Neue Töne im Fantasy-Genre: authentisch, anarchisch, aufregend

Taylor, Laini Daughter of Smoke and Bone Sprecherin: Julia Nachtmann

9<HTOIOJ=ieacfc>

Preisempf.: E 16,95

1 MP3-CD · 1084025ARG · PC: CY Spielzeit: ca. 700 Min. Digipack Lesung · Jugendhörbuch INSTORE: 24.02.2012

Karou ist jemand ganz Besonderes. Sie hat blaue Haare so glänzend wie Seide und filigrane Tattoos. Sie ist in den düsteren Gassen Prags genauso zu Hause wie auf den Märkten von Marrakesch. Und sie spricht fast alle Sprachen der Welt, nicht nur die der Menschen. Doch Karou hat ein Geheimnis. Manchmal verschwindet sie für Tage, ohne jemandem zu sagen wohin. Außerdem kennt nicht einmal sie selbst ihre wahre Herkunft. Als sie Akiva mit den feuerfarbenen Augen trifft, beginnt eine Liebe, deren Wurzeln tief in eine gewalttätige Vergangenheit reichen. Und Karou muss mehr über sich erfahren, als sie sich jemals hätte vorstellen können …

DIE SPRECHERIN: Julia Nachtmann gehört seit 2007 zum Ensemble des Hamburger Schauspielhauses und war bereits in verschiedenen Film-und Fernsehproduktionen zu sehen. Ihre lebendige und ausdrucksstarke Stimme leiht sie u. a. den Hörbüchern von Nele Neuhaus. Sie liest „mit einer Intensität, der man sich nicht entziehen kann“ (hr2).

16

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06


Hörbuch-Bestseller

Hörbuch-Bestseller Januar 2012 Hörbuch Belletristik / Sachbuch TOP 1

TOP 9 Kerkeling, Hape

Schmidt / Steinbrück

Weltgeschichte

Zug um Zug

4 CD · 0206707RDH · PC: CU

3 CD · 1030693HUC · PC: CU

9<HTOEQF=dagjde>

4<ANJHQU=aghahi> TOP 2 Paolini, Christopher

N eu  !

TOP 10 Jaud, Tommy

(4) Eragon (MP3)

Hummeldumm

5 CD · 0206701RDH · PC: BBQ

5 CD · 0202946ARG · PC: CU

4<ANJHQU=aghabg>

4

TOP 4

029759 029465

TOP 11 Safier, David

Hirschhausen / Karasek Ist das ein Witz?

Happy Family

1 CD · 1017864DHV · PC: ADX

5 CD · 1081115ARG · PC: CU

9<HTOIOJ=ib bfd>

9<HTOIRH=bhigei> TOP 5

16 TOP 12 Schmitz, Ralf

Watson, S. FIELDING, J. J. – NUR DER TOD KANN DICH RETTEN Ich.Darf.Nicht.Schlafen 6CD 6 CD ·· 0180309RDH 1081105ARG ·· PC: PC: BCW CU Sprecher: Hansi Jochmann

Schmitz‘ Mama 4 CD · 1081112ARG · PC: CY

9<HTOIOJ=ib bc > Falk, Rita

N eu  !

029758 803097

N eu  !

TOP 13 16

Precht, Richard FIELDING, J. – NURDavid DER TOD KANN DICH Warum gibt RETTEN es alles 6CD 3 CD ·· 0180309RDH 1017820DHV ·· PC: PC: BCW CY Sprecher: Hansi Jochmann

Schweinskopf al dente 4 CD · 1031104DAV · PC: CU

9<HTOIRC=db aea>

9<HTOIRH=bhicae>

4

TOP 7 16

029758 803097

hörbuch

TOP 6

9<HTOIOJ=ib afe>

4

TOP 15 Ahern, CecElia FIELDING, J. – NUR DER TOD KANN Ein Moment DICH RETTEN fürs Leben 6CD PC: BCW 6 CD ·· 0180309RDH 1081110ARG ·· PC:CU Sprecher: Hansi Jochmann

Eco, Umberto Der Friedhof in Prag 14 CD · 1017793DHV · PC: BCU

9<HTOIOJ=ib bai>

4

9<HTOIRH=bh jdb>

029758 803097

N eu  !

TOP 8 16

Jonasson, FIELDING, J. Jonas – NUR DER TOD KANN DICH RETTEN Hundertjährige 6CD PC: BCW 6 CD ·· 0180309RDH 1017781DHV ·· PC:CU Sprecher: Hansi Jochmann

TOP 16 Riley, Lucinda Das Orchideenhaus 6 CD · 1017765DHV · PC: BCR

9<HTOIRH=bh gfi>

9<HTOIRH=bh ibi>

4

029758 803097

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

17


Highlights

Gekürzte Lesung – Krimi

Gekürzte Lesung – Lebenshilfe Adler-Olsen, Jussi Schändung Sprecher: Wolfram Koch Spielzeit: ca. 420 Min.

Byrne, Rhonda The Secret - Das Geheimnis Sprecher: Various Spielzeit: ca. 280 Min.

6 CD · 1013990DAV · PC: BCB

4 CD · 1033933ARK · PC: AF

9<HTOEPC=d jd e>

9<HTOIUI=bdj ai>

Preisempf.: E 12,99

Lesung – Thriller

Instore: 27.01.2012

Lesung – Fantasy Adler-Olsen, Jussi Das Alphabethaus Sprecher: Wolfram Koch Spielzeit: ca. 420 Min.

Cast, P. C. Geküsst Sprecherin: Marie Bierstedt Spielzeit: ca. 210 Min.

6 CD · 1031103DAV · PC: BCT

3 CD · 0207090RDH · PC: BCB

9<HTOIRC=db ad > Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 24,99

Gekürzte Lesung – Belletristik

4<ANJHQU=ahaja >

Hörspiel – Krimi Christie, Agatha Drei Hörspiele Sprecher: Various Spielzeit: ca. 126 Min.

5 CD · 1089070ARG · PC: BCB

2 CD · 1017724DHV · PC: BCR

9<HTOIOJ=ijahah> Preisempf.: E 12,95

Gekürzte Lesung – Krimi

9<HTOIRH=bh cef>

Preisempf.: E 14,99

Lesung – Belletristik Bazell, Josh Einmal durch die Hölle und zurück Sprecher: Christoph Maria Herbst Spielzeit: ca. 420 Min.

Coelho, Paulo Aleph Sprecher: Sven Görtz Spielzeit: ca. 420 Min.

6 CD · 1017795DHV · PC: AF

4 CD · 1080323DIO · PC: ABX

9<HTOIRH=bh jf >

Preisempf.: E 24,99

9<HTOCQH=iadcdf> Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 29,90

Lesung – Jugendhörbuch

Gekürzte Lesung – Krimi / Thriller Brown, Sandra Sündige Gier Sprecherin: Martina Treger Spielzeit: ca. 420 Min.

Condie, Ally Cassia & Ky. Die Flucht Sprecher: Josefine Preuß, Jacob Weigert Spielzeit: ca. 700 Min.

6 CD · 0207089RDH · PC: CU

1 mp3-CD · 1081135ARG · PC: CY

9<HTOIOJ=ib dfb>

4<ANJHQU=ahaije> 18

Preisempf.: E 12,99

Ahern, Cecelia Ich schreib dir morgen wieder Sprecherin: Josefine Preuß Spielzeit: ca. 322 Min.

Instore: 20.01.2012

Preisempf.: E 24,95

Preisempf.: E 19,99

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

Instore: 20.01.2012

Preisempf.: E 16,95


Highlights

Gekürzte Lesung – Ratgeber Gesundheit

Lesung – Belletristik

Dahlke, Ruediger Tiefenentspannung Sprecher: Ruediger Dahlke Spielzeit: ca. 63 Min.

Foer, Jonathan Safran Extrem laut und unglaublich nah (SA) Sprecher: Alexander Khuon Spielzeit: ca. 451 Min.

1 CD · 1033675ARK · PC: CY

6 CD · 1089068ARG · PC: BCB

9<HTOIOJ=ijagie>

9<HTOEPC=d ghfd> Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 17,00

Instore: 20.01.2012

Preisempf.: E 12,95

Gekürzte Lesung – Spirituelle Lebenshilfe Dahlke, Ruediger Schattenarbeit Sprecher: Ruediger Dahlke Spielzeit: ca. 70 Min.

Gekürzte Lesung – Krimi French, Nicci Blauer Montag Sprecherin: Andrea Sawatzki Spielzeit: ca. 420 Min.

1 CD · 1033719ARK · PC: CY

6 CD · 1017808DHV · PC: CU

9<HTOEPC=d hbje> Instore: 27.01.2012

9<HTOIRH=bhiaic>

Preisempf.: E 17,00 Instore: 20.01.2012

Preisempf.: E 19,99

Hörspiel – Krimi Doyle, Sir A. C. - Die spannendsten Fälle von Sherlock Holmes Sprecher: Various Spielzeit: ca. 350 Min.

Lesung – Unterhaltung Gavalda, Anna Ein geschenkter Tag (SA) Sprecherin: Katharina Wackernagel Spielzeit: ca. 140 Min.

5 CD · 0192185DAV · PC: BCB

4<ANJHQT=jcbifc>

2 CD · 1017821DHV · PC: ACE

9<HTOIRH=bhicb >

Preisempf.: E 12,99

Instore: 20.01.2012

Preisempf.: E 9,99

Lesung – Literatur Eco, Umberto - Der Friedhof in Prag Sprecher: G. Heidenreich; J. Wawrczeck

9<HTOIRH=bh jdb> 9<HTOIRH=bh jei>

Gekürzte Lesung – Humor Geletneky, Chris Unser schönes Deutschland präsentiert von Anke Engelke und Bastian Pastewka Spielzeit: ca. 210 Min.

Preisempf.: E 29,99

3 CD · 1081118ARG · PC: CY

2 mp3-CD · 1017794DHV · PC: AF

Spielzeit: ca. 980 Min.

9<HTOIOJ=ib bie>

Preisempf.: E 16,99

Preisempf.: E 24,99

Lesung – Krimi

Inszenierte Lesung – Krimi Falk, Rita - Schweinskopf al dente. Ein Provinzkrimi Sprecher: Christian Tramitz Spielzeit: ca. 320 Min.

George, Elizabeth

4 CD · 1031104DAV · PC: CU

4 CD · 0206723RDH · PC: ACE

Gott schütze dieses Haus Sprecherin: Hannelore Hoger Spielzeit: ca. 280 Min.

9<HTOIRC=db aea>

hörbuch

14 CD · 1017793DHV · PC: BCU

Preisempf.: E 19,99

4<ANJHQU=aghcdi>

Preisempf.: E 9,99

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

19


Highlights

Lesung – Thriller

Gekürzte Lesung – Biografie Herrmann, Elisabeth Das Kindermädchen Sprecher: Roeland Wiesnekker Spielzeit: ca. 420 Min.

Isaacson, Walter Steve Jobs Sprecher: Frank Arnold Spielzeit: ca. 560 Min.

6 CD · 0207393RDH · PC: CU

8 CD · 0207454RDH · PC: AF

4<ANJHQU=ahdjdc>

Preisempf.: E 19,99

Lesung – Kabarett

4<ANJHQU=ahefea>

Preisempf.: E 24,99

Gekürzte Lesung – Thriller Hirschhausen, Eckart von Liebesbeweise Sprecher: E. von Hirschhausen Spielzeit: ca. 70 Min.

James, Peter Du sollst nicht sterben Sprecher: Hans Jürgen Stockerl Spielzeit: ca. 420 Min.

1 CD · 1017867DHV · PC: ADX

6 CD · 1081109ARG · PC: CU

9<HTOIRH=bhighj>

Preisempf.: E 14,99

Live-Mitschnitt – Kabarett

9<HTOIOJ=ib ajc>

Lesung – Krimi

Hirschhausen, E. v. / Karasek, H. Ist das ein Witz? Sprecher: E. von Hirschhausen, H. Karasek Spielzeit: ca. 70 Min.

King, Stephen Der Anschlag Sprecher: David Nathan Spielzeit: ca. 1.600 Min.

1 CD · 1017864DHV · PC: ADX

4 mp3-CD · 0207096RDH · PC: BCU

9<HTOIRH=bhigei>

Preisempf.: E 14,99

Gekürzte Lesung – Thriller

Instore: 10.02.2012

4<ANJHQU=ahajgc> Instore: 20.01.2012

Gekürzte Lesung – Krimi Klüpfel, Volker / Kobr, Michael Laienspiel Sprecher: V. Klüpfel, M. Kobr Spielzeit: ca. 210 Min.

6 CD · 1064428ABV · PC: CU

3 CD · 0187312DAV · PC: BCB

9<HTOIUJ=ge cij>

4<ANJHQT=ihdbca>

Preisempf.: E 19,99

Preisempf.: E 12,99

Gekürzte Lesung – Thriller Hofer, J. / von Kempten, P. Liebe Lottofee, anbei meine Zahlen für kommende Woche Sprecherin: Anneke Kim Sarnau Spielzeit: ca. 70 Min. 1 CD · 0207095RDH · PC: ACE

Koch, Herman Sommerhaus mit Swimmingpool Sprecher: Johannes Steck Spielzeit: ca. 420 Min. 6 CD · 1081111ARG · PC: CU

4<ANJHQU=ahajf > 20

Preisempf.: E 29,99

Hjorth, M. / Rosenfeldt, H. Der Mann, der kein Mörder war Sprecher: Douglas Welbat Spielzeit: ca. 450 Min.

Lesung – Humor

Instore: 10.02.2012

Preisempf.: E 19,95

Preisempf.: E 9,99

hörbuch

9<HTOIOJ=ib b f>

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

Preisempf.: E 19,95


Highlights

Gekürzte Lesung – Lebenshilfe

Lesung – Erotik

Kornfield, Jack Meditations-Praxis Sprecher: Olaf Pesler Spielzeit: ca. 140 Min.

Palmer, Lucy LustSklavin Sprecherin: Magdalena Berlusconi Spielzeit: ca. 45 Min.

2 CD · 1033952ARK · PC: CU

1 CD · 1050506BPB · PC: ACE

9<HTOJPA=fafage>

9<HTOEPC=d jfcf> Instore: 27.01.2012

Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 19,99

Preisempf.: E 9,90

Lesung – Erotik Lesung – Literatur

Palmer, Lucy WellSex Sprecherin: Magdalena Berlusconi Spielzeit: ca. 78 Min.

Kuttner, Sarah Wachstumsschmerz Sprecherin: Sarah Kuttner Spielzeit: ca. 350 Min.

1 CD · 1050511BPB · PC: ACE

5 CD · 1081139ARG · PC: CU

9<HTOJPA=fafb i>

9<HTOIOJ=ib dj >

Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 9,90

Preisempf.: E 19,99

Lesung – Erotik Palmer, Lucy SexSpielzeug Sprecherin: Magdalena Berlusconi Spielzeit: ca. 75 Min.

Gekürzte Lesung – Thriller Link, Charlotte Der Beobachter Sprecherin: Gudrun Landgrebe Spielzeit: ca. 560 Min.

1 CD · 1077019BPB · PC: ACE

9<HTOIRC=h abj >

8 CD · 0206694RDH · PC: CU

4<ANJHQU=ag jeb>

Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 9,90

Preisempf.: E 19,99 Lesung – Fantasy Paolini, Christopher - (4) Eragon – Das Erbe der Macht Sprecher: Andreas Fröhlich

Gekürzte Lesung – Krimi / Thriller

26 CD · 0206700RDH · PC: CX

Ludlum, Robert Das Bourne Duell Sprecher: Simon Jäger Spielzeit: ca. 420 Min.

Preisempf.: E 49,99

6 CD · 0207097RDH · PC: CU

Preisempf.: E 19,99

Spielzeit: ca. 1.950 Min..

Gekürzte Lesung – Krimi

Preisempf.: E 39,99

Lesung – Sachbuch Mankell, Henning Der Feind im Schatten (SA) Sprecher: Axel Milberg Spielzeit: ca. 490 Min.

Precht, David Richard Warum gibt es alles und nicht nichts Sprecher: Caroline Mart, R. D. Precht Spielzeit: ca. 420 Min.

7 CD · 1017754DHV · PC: CY

3 CD · 1017820DHV · PC: CY

9<HTOIRH=bh fec>

9<HTOIRH=bhicae>

Preisempf.: E 16,99

Preisempf.: E 16,99

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

21

hörbuch

5 mp3-CD · 0206701RDH · PC: BBQ

4<ANJHQU=ahajhj>

4<ANJHQU=agha j> 4<ANJHQU=aghabg>


Highlights

Lesung – Krimi

Lesung – Erotik Preston, Douglas Revenge. Eiskalte Täuschung Sprecher: Detlef Bierstedt Spielzeit: ca. 420 Min.

Taylor, Trinity Die Klavierlehrerin Sprecherin: Magdalena Berlusconi Spielzeit: ca. 57 Min.

6 CD · 1081133ARG · PC: CU

1 CD · 1077055BPB · PC: ACE

9<HTOIRC=h af h>

9<HTOIOJ=ib d h> Instore: 20.01.2012

Preisempf.: E 19,95

Gekürzte Lesung – Krimi / Thriller

Instore: 27.01.2012

Gekürzte Lesung – Spirituelle Lebenshilfe

Reichs, Kathy Die besten Fälle der Knochenjägerin Sprecherin: Ranja Bonalana Spielzeit: ca. 1.260 Min.

Tolle, Eckhart Eine neue Erde Sprecher: Eckhart Tolle Spielzeit: ca. 630 Min.

18 CD · 0207100RDH · PC: AF

9 CD · 1033938ARK · PC: AF

4<ANJHQU=ahba g>

Preisempf.: E 24,99

Gekürzte Lesung – Thriller

9<HTOEPC=d jdij> Instore: 27.01.2012

Gekürzte Lesung – Spirituelle Lebenshilfe Tolle, Eckhart Torwege zum Jetzt Sprecher: Ruediger Dahlke Spielzeit: ca. 71 Min.

6 CD · 1064431ABV · PC: BCB

1 CD · 1033900ARK · PC: CY

9<HTOIUJ=ge dbj> Preisempf.: E 12,95

Autorenlesung – Humor

9<HTOEPC=d ja g> Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 17,00

Gekürzte Lesung – Spirituelle Lebenshilfe Schmitz, Ralf Schmitz‘ Mama Sprecher: Ralf Schmitz Spielzeit: ca. 210 Min.

Tolle, Eckhart Leben im Jetzt Sprecher: Eckhart Tolle Spielzeit: ca. 210 Min.

3 CD · 1081112ARG · PC: CY

3 CD · 1033953ARK · PC: CU

9<HTOIOJ=ib bc >

Preisempf.: E 16,95

Gekürzte Lesung – Thriller

9<HTOEPC=d jfdc> Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 19,99

Live-Mitschnitt – Unterhaltung

Strobel, Arno Das Skript Sprecher: Sascha Rotermund Spielzeit: ca. 420 Min.

Twain, Mark / lit.Cologne

6 CD · 1081108ARG · PC: CU

1 CD · 0206695RDH · PC: BCR

Wenn man bedenkt, dass wir… Sprecher: A. Prahl, J. J. Liefers Spielzeit: ca. 70 Min.

9<HTOIOJ=ib aif> 22

Preisempf.: E 24,95

Robotham, Michael Dein Wille Geschehe (SA) Sprecher: Frank Arnold Spielzeit: ca. 457 Min.

Instore: 20.01.2012

Preisempf.: E 9,90

Preisempf.: E 19,95

hörbuch

4<ANJHQU=ag jfi>

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

Preisempf.: E 14,99


Highlights

Hörspiel mit Musik

Gekürzte Lesung - Belletristik Various - Übernacht Sprecher: J. Hummer, F. Haberlandt, T. Schilling Spielzeit: ca. 60 Min.

Young, Moira Dustlands Sprecherin: Laura Maire Spielzeit: ca. 420 Min.

1 CD · 1004608LL · PC: ACE

6 CD · 1017829DHV · PC: CU

9<HTOJPD=aegaid>

Preisempf.: E 9,99

Lesung - Literatur

9<HTOIRH=bhicjh> Instore: 16.12.2011

Preisempf.: E 19,99

Gekürzte Lesung – Lebenshilfe Various Glücksgeschichten Sprecher: Various Spielzeit: ca. 420 Min.

Zurhorst, E.-M. - Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest Sprecherin: Eva-Maria Zurhorst Spielzeit: ca. 420 Min.

6 CD · 1017827DHV · PC: CU

6 CD · 1033934ARK · PC: BBC

9<HTOIRH=bhichd>

Preisempf.: E 19,99

9<HTOEPC=d jdeb> Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 22,95

Live-Hörspiel - Comedy Various Ja uff erstmal Sprecher: Various Spielzeit: ca. 280 Min. 4 CD · 0207105RDH · PC: ACE

4<ANJHQU=ahbafb>

Preisempf.: E 9,99

Lesung – Sachbuch von Boehm, Gero Unterwegs in der Weltgeschichte mit Hape Kerkeling Sprecher: Hape Kerkeling Spielzeit: ca. 280 Min. 4 CD · 0206707RDH · PC: CU

hörbuch

4<ANJHQU=aghahi>

Preisempf.: E 19,99

Gekürzte Lesung – Esoterik Walsch, Neale Donald Gespräche mit Gott Sprecher: Various Spielzeit: ca. 484 Min. 7 CD · 1033683ARK · PC: BCU

9<HTOEPC=d gidi> Instore: 27.01.2012

Preisempf.: E 29,95

hörbuch

Januar/Februar 2012 · KW 04-06

23


24

h枚rbuch

Januar/Februar 2012 路 KW 04-06


24

h枚rbuch

Januar/Februar 2012 路 KW 04-06


Edel Germany GmbH · Telefon: ++49 (0)40 / 890 85-500 · Fax: ++49 (0)40 / 890 85-95 00 · Neumühlen 17 · 22763 Hamburg · Germany

hörbuch

Vol. 2 · Januar/Februar 2012 · KW 04-06

klassik

Edel:Kultur-Magazin Vol. 02 / 2012  

Alle Edel:Kultur Neuerscheinungen aus den Bereichen Klassik, Jazz+ und Hörbuch der KW 04-06 / 2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you