Page 1

APFELWOCHEN AM BODENSEE

18. Sept. – 10. Okt. 2021


Nachhaltigkeit liegt auf der Hand

Regionales zum Mitnehmen

Unterwegs erwarten Sie zahlreiche Hofläden und Direktvermarkter mit köstlichen Produkten aus der Region. Obst, Selbstgemachtes und vieles mehr können Sie direkt ab Hof oder täglich im 24h-Automat kaufen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit am Bodensee: www.echt-bodensee.de/echtnachhaltig


Die APFELERNTE hat begonnen! Es ist eine besondere Zeit im Jahr am Bodensee, wenn die Apfelernte ansteht und die süßen Früchte die Vitamine und Nährstoff eines ganzen Sommers in sich tragen. Jetzt, während der Apfelwochen, können sie endlich geerntet und genossen werden. Das feiern wir und laden unsere Gäste dazu ein, diese besondere Zeit im Jahr mit uns zu begehen. Entdecken Sie das gesamte Programm, das Gastronomie, Hotels und Veranstaltungen bieten und erleben Sie den Bodensee, wie er sich nur wenige Wochen im Jahr präsentiert. Mehr Informationen unter: www.apfelwochen-bodensee.de

Inhalt 5 Kleine Apfelkunde 6 Unsere Lieblingsapfelsorten 7 Apfelrezept 8 Spannende Zahlen zum Apfelanbau

Veranstaltungen 18 Gastronomie 22 Hofläden 33 Pauschalen 41

16 Veranstaltungsorte 1

3

2


An APPLE a Day … Wir werden nicht behaupten, ein Apfel am Tag erspare einem jeden Arztbesuch. Aber was an Nährstoffen und Vitaminen im Apfel zu finden ist, ist wirklich eine Wucht! Darum wird ihm auch schon seit der Antike manche wundersame Wirkung zugeschrieben. Und schmecken tut er heute besser denn je.

4


Kleine APFELKUNDE Historie des Apfels Der Apfel kommt ursprünglich aus Zentral- und Westasien. Schon um 10.000 v. Chr. wurde er in der Region des heutigen Kasachstans angebaut. Damals war die Frucht noch sehr sauer und holzig. In der Antike kam der Apfel dann über Handelsstraßen nach Süd- und Osteuropa. Hier kultivierten Griechen und Römer die Frucht: Der Apfel wurde süß – und er bekam besondere Fähigkeiten zugeschrieben; so galt er bei den Griechen als äußerst wirksames Aphrodisiakum.

Der Apfel in Literatur und Wissenschaft ISAAC NEWTON UND DIE ENTDECKUNG DER SCHWERKRAFT. Isaac Newton (1642-1726) war englischer Naturforscher und Philosoph. Eine seiner bekanntesten Entdeckungen hat mit dem Apfel zu tun: Als er eines Tages ein Mittagsschläfchen im Schatten eines großen Apfelbaums hielt, fiel ihm eine Frucht auf den Kopf – der Anfang des allgemeinen Gesetzes der Schwerkraft war geboren. Ob die Geschichte nun stimmt oder nur Legende ist; plastischer kann man die Schwerkraft kaum veranschaulichen.

Der Apfel in Märchen und Heiligen-Legenden DER APFEL SPIELT AUCH IN VIELEN ALTEN MÄRCHEN UND LEGENDEN EINE ROLLE: Am bekanntesten ist der vergiftete Apfel, den die böse Stiefmutter dem schönen Schneewittchen mit einer List zu Essen gibt. Ausgerechnet die schöne rote Seite der Frucht soll das junge Mädchen töten. Auch die Legende des Heiligen Nikolaus von Myra (270-326) ist eng mit dem Apfel verknüpft: So wird Nikolaus auf Ikonographien oft mit drei goldenen Äpfeln dargestellt; zur Weihnachtszeit soll er – bis zur Unkenntlichkeit verkleidet – den Armen vergoldete Äpfel vor die Tür gelegt haben. Heute stellen auf der ganzen Welt Kleine und Große am Vorabend des Todestages des Heiligen, am sechsten Dezember, einen Stiefel vor die Haustür: Um ebenfalls eine Gabe des heiligen Bischofs zu erhalten.

1

5

2

3


Unsere LIEBLINGS-APFELSORTEN Elstar Der allseits Beliebte Mittelfest, saftig, ausgewogen süßsäuerlich, sehr aromatisch

Fräulein® Der selbstbewusste Neue Im Geschmack mit einer feinen Balance aus Süße und Säure, crunchy im Biss

Jonagold Der Allrounder Saftig, fein-säuerlich bis süß im Geschmack

Kanzi® Der Beliebte Saftig-knackiges Fruchtfleisch, fruchtig im Geschmack, auch für viele Rezepte geeignet

6


Apfel-Dinnete Zutaten für 4 Stück: Für den Teig 500 g Mehl 1 TL

Salz

1 TL

Zucker

½

Hefewürfel

300 ml lauwarmes Wasser ½

Bio-Zitrone (Schale)

Für den Belag 4

Äpfel, Elstar

1

Zitrone (Saft)

200 g Schmand 50 g

Puderzuckeri

Dazu passt: Ein Glas Bodenseewein oder Apfelsaft Zuerst bereiten Sie den Teig für die Dinnete zu. Geben Sie hierfür das Mehl in eine Schüssel und vermengen Sie dieses mit dem Wasser, der Zitronenschale, der Hefe, Salz und Zucker. Lassen Sie den Teig nun für 15 gehen, bevor Sie ihn mit den Knethaken oder der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Anschließend lassen Sie ihn abgedeckt für weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen. Jetzt können Sie die Dinnete belegen. Hierfür schälen und entkernen Sie die Äpfel zunächst und schneiden diese in dünne Spalten. Tipp: Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Teilen Sie den Teig nun in vier etwa 20 cm lange Fladen und rollen diese aus. Heizen Sie den Ofen in der Zwischenzeit auf 200° Umluft vor. Bestreichen Sie die Teigstücke mit Schmand, verteilen die Äpfel darauf und verfeinern die Dinnete wahlweise vor dem Backen mit getrockneten Früchten oder Nüssen. Zuletzt bestäuben Sie alles mit Puderzucker. Und jetzt: ab in den Ofen! In rund 30 Minuten ist Ihre Dinnete fertig gebacken. Wir wünschen viel Spaß & guten Appetit! 1

2

7

3

4


Bernhard Widemann Bodensee-Kelterei

Bermatingen

Bermatingen-Ahausen 4

Obst- und Urlaubshof Steffelin 3

Ittendorf

Ittendorf

MIT DEM RAD genussvoll unterwegs Entdecken Sie das schöne Bodensee-Umland zur Erntezeit: Die Radrunde führt Sie durch idyllische Dörfer und vorbei an weitläufigen Apfelund Obstgärten mit tollen Blicken auf den Bodensee. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen oder kaufen Sie in den Hofläden unterwegs regionale Spezialitäten für ein schönes Picknick in einer der Streuobstwiesen entlang der Strecke.

8

Ost- und Beerenhof Pfleghaar

2

Apfelhof Bodensee ImmenstaadKippenhausen

Markdorf-Reute

1 9 Immenstaad am Bodensee

Reblandhof Siebenhaller Immenstaad-Kippenhausen


Landgasthof Linde

Oberteuringen

Markdorf-Hepbach

Markdorf

6 7 5

Obsthof Rueß

Obsthof Heimgartner Markdorf-Leimbach

Obsthof Fahr Fischbach 8

OberteuringenRammetshofen

Gesamtstrecke 37,2 km Die gesamte Radrunde finden Sie auf www.apfelwochen-bodensee.de

Tipp: Kürzen Sie Ihre Radtour ab und legen Sie die Strecke von Friedrichshafen nach Immenstaad mit dem Schiff zurück.

Friedrichshafen 1

2

3

9

4

5


SPANNENDE ZAHLEN zum Apfelanbau

30 Sorten

werden am Bodensee angebaut. Davon 12-15 im großen Stil. Viele alte Sorten werden von einzelnen Bauern im Direktvertrieb verkauft.

10


1.200 Obstbauern bauen ihre Äpfel auf knapp 7.500 Hektar rund um den Bodensee an.

1,6

1

Milliarden Äpfel werden hier pro Jahr am Bodensee geerntet. Das sind 250.000 Tonnen. Umgerechnet auf LKW mit einer Ladung von 40 Tonnen und einer Länge von 18 Metern, würden alle LKW hintereinander einen Stau von 30 Kilometern ergeben. 11 2

3

4

5

6


Ein einzelner Apfelbaum hat bis zu

2000 Blüten

Nur 10 % der Blüten müssen für einen ausreichenden Ertrag befruchtet werden.

Wichtig: Bis zu

70 Prozent

der Vitamine im Apfel befinden sich unter der Schale – deshalb nie schälen!

12


Was steckt im Apfel drin? Äpfel enthalten wertvolle Mineralstoffe, Spurenelemente und Ballaststoffe wie Pektin, das den Cholesterinspiegel senkt und Schadstoffe aus dem Körper schwemmt. Katechine, die zu den sekundären Pflanzenstoffen zählen, können vor Bronchial- und Lungenkrankheiten schützen. Flavonoide und Carotinoide bewahren die Zellen im Körper vor freien Radikalen und senken sogar das Krebsrisiko. Die Fruchtsäure des Apfels zerstört Bakterien im Mund und verhindert die Bildung von Zahnstein.

Ein paar Ideen, was sich aus Äpfeln herstellen lässt: Apfelbrand: Schnäpse und Liköre Apfelsaft Apfelcider/Most Apfelwein- & Sekt Apfelessig Apfelchips Apfelgelee Apfelkompott Apfelchutney Apfelschnitze Apfelkuchen

1

2

3

4

5

13

6

7


Damit wirklich nur die reifen Früchte in den Erntekisten landen, wird an einem Apfelbaum bis zu drei Mal geerntet. Eine schöne Ausfärbung, der Zuckergehalt oder die Fruchtfleischfestigkeit entscheiden, wann ein Apfel in die Kiste kommt.

Ein Hektar Obstbäume bindet ungefähr 16 Tonnen CO2 und setzt ca. 10 Tonnen Sauerstoff frei. 14


Den SPÄTSOMMER genießen Zu den Apfelwochen begeistert die Region mit einem vielfältigen Freizeitangebot. Ob Sie die goldenen Sonnenstrahlen in geselliger Runde genießen oder aktiv in der Natur verbringen möchten – erleben Sie den Bodensee von seinen schönsten Seiten!

1

2

3

4

5

6

15

7

8


VERANSTALTUNGSORTE rund um den Apfel Stockach

Ludwigshafen Bodman

Frickingen

Sipplingen

Überlingen

Salem UhldingenMühlhofen

Insel Mainau

Meersburg

Schweiz Legal naschen und genießen Entgegen der weit verbreiteten Ansicht, ist das Pflücken von Obst, das über ein Grundstück wächst, laut Gesetz Diebstahl. Das betreten eines umzäunten Geländes, wie einer Kuhweide, ist sogar, wenn es zu einer Anzeige kommt, Hausfriedensbruch. Für den direkten Obstgenuss gibt es für kleine und große Obstliebhaber sogenannte "Naschgärten". Eine kleine Übersicht dieser Gärten finden Sie auf: www.echt-bodensee.de/naschgarten

16


VERANSTALTUNGEN

GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Deggenhausertal

Bermatingen

Oberteuringen

Markdorf

Deutschland Ailingen Tettnang

Immenstaad Friedrichshafen

Langenargen Kressbronn Nonnenhorn Wasserburg Lindau

1

Österreich 2

3

4

5

6

7

17

8

9


Alle VERANSTALTUNGEN finden Sie online auf www.apfelwochen-bodensee.de es Aktivprogramm

ch Abwechslungsrei

Vom Waldbaden bis zu geführten Wanderungen oder Radtouren durch die Streuobstwiesen und Obstplantagen

25. Sept. Infos und Tickets auf apfelwochenbodensee.de

er Herstellung

s eigen Verkostungen au

Verkostung von Äpfeln, Säften und Destillatproben

18


VERANSTALTUNGEN

GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Betriebsführungen

Fachkundige Führungen durch die Hofanlagen und Brennereien

milien Entdeckertouren für Fa

Vom gemütlichen Picknick bis zur Forschertour

n

Gemütliche Rundfahrte

Romantische Kutschfahrten oder Fahrt mit dem Obstkistle 1

2

3

4

5

6

7

8

19

9

10


GOLDENER HERBST auf dem Bodensee BSB Bodensee-Schifffahrt Spüren Sie die milde Brise an Bord und genießen Sie den See von seiner schönsten Seite. Die BSB bringt Sie an die zahlreichen Orte rund um den Bodensee. Fahrplan und Infos unter www.bsb.de

Schifffahrtsbetrieb Held Lassen Sie sich von den zahlreichen Rundfahrmöglichkeiten ab Überlingen inspirieren und genießen Sie die schönen Ausblicke auf die herbstliche Bodenseekulisse. Fahrplan und Infos unter www.gunzo.de

CMS Schifffahrt Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Tag auf der Blumeninsel Mainau. Die CMS Schifffahrt verkehrt mehrmals täglich von Überlingen über Unteruhldingen zur Insel Mainau und zurück. Fahrplan und Infos unter www.cms-schifffahrt.de

Schifffahrtsbetrieb Deinis Gönnen Sie sich eine Auszeit an Bord. Mit dem umfangreichen Herbstfahrtenangebot entdecken Sie den Überlinger See von Bodman über Ludwigshafen über Sipplingen und Überlingen. Fahrplan und Infos unter www.schifffahrt-bodensee.de/kursfahrten 20


VERANSTALTUNGEN

GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Weil’s HERRLICH schmeckt! Bestes aus der Region ist es, was unsere Gastronomie auszeichnet. Kreative Küchenchefs zaubern daraus köstliche Gerichte, die jeden Gaumen verwöhnen. Und während der Apfelwochen spielt die süße Frucht dabei eine zentrale Rolle. So haben Sie knackig-frische Äpfel vom Bodensee noch nicht gekostet!

1

2

3

4

5

6

7

8

9

21

10

11


Bodman-Ludwigshafen Hasler am See Feine Bodmaner Apfeltarte Apfel-Weincremekuchen mit Eierlikörspiegel Hausgemachter Apfelstrudel mit Vanille-Sauce Hausspezialität Apfel-Walnusstorte Kaiserpfalzstr. 65, 78351 Bodman-Ludwigshafen Tel.: 07773-93070, E-Mail: info@cafe-hasler.de www.cafe-hasler.de

Höhengasthaus Haldenhof Apfelsuppe Putenschnitzel mit Apfel-Chutney Apfel-Pie mit Vanilleeis Apfelkuchen Haldenhofweg 51, 88662 Überlingen Tel.: 07773-5613, E-Mail: info@gasthaus-haldenhof.de www.gasthaus-haldenhof.de

Hotel Fischerhaus / Backstube In der Box to go: die beliebten Fischerhaus-Kuchen für zu Hause 4 verschiedene Apfelkuchen im Ganzen zur Vorbestellung und Abholung - Apfelkuchen mit Quark - Apfeltarte mit Calvados - Gedeckter Apfelkuchen mit Mandeln und Rosinen - Russischer Apfelkuchen mit Schokolade, Zimt und Krokant auch in kleiner Größe erhältlich Am Torkel 9, 78351 Bodman-Ludwigshafen Tel.: 07773 5501, E-Mail: ekraus@hotel-fischerhaus.de www.hotel-fischerhaus.de

22


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Restaurant Bodano Aus unserer Konditorei: Schwäbische Apfeltarte Apfelstreusel Boskoop-Riesling-Schmandtorte Karamell-Calvados-Apfeltorte Seestr. 5, 78351 Bodman-Ludwigshafen Tel.: 07773-9599805, E-Mail: info@bodano.de www.bodano.de

Ferienlandschaft Gehrenberg-Bodensee Berggasthof Höchsten Rahmsuppe vom Hokkaido-Kürbis mit Apfelchips Hähnchenbrust in Kürbiskernkräutermantel auf HokkaidoKürbiscurry mit Kokosmilch, fruchtigen Kumquats und Süßkartoffelpommes Ofenschlupfer nach Omas Rezept von regionalen Äpfeln im Weckglas mit Vanillesauce Höchsten 1, 88636 Illmensee Tel.: 07555-92100, E-Mail: info@hoechsten.de www.hoechsten.de

Die Hofschenke by Wirthshof Unser Apfel-Menü Aperitif: Apfel Gin | hausgemachter Apfel-Tee und hausgemachte Apfel-Limonade Vorspeise: hausgebeiztes Lachstatar | Hausfrauensauce | Kartoffel Hauptspeise: Wildragout Topinambur | Nudel | Apfel Dessert: Omas Ofenschlupfer | Vanilleeis | Zwetschge Steibensteg 10, 88677 Markdorf Tel.: 07544-962729, E-Mail: hofschenke@wirthshof.de www.wirthshof.de/hofschenke

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

23

11

12


Ferienregion Bodensee-Linzgau Landgasthof Paradies Sellerie-Apfelsuppe mit eingelegten „Paradies“-Äpfeln Gebratene Kalbsleber mit gebratenen Äpfeln und Rösti Dreierlei vom „Paradies“-Apfel Hochprozentiges aus der eigenen Brennerei Kirchstraße 8, 88699 Frickingen Tel.: 07554-998990, E-Mail: info@landgasthof-paradies.de www.landgasthof-paradies.de

Landgasthof Apfelblüte Sekt mit selbstgemachtem Apfellikör Gebeiztes Lachsforellenfilet aus dem Whiskyrauch mit Apfelchutney Gebratene Kalbsleber "Berliner Art" mit Röstzwiebeln, gebratener Apfelscheibe und Bratkartoffeln 3erlei vom Apfel: Apfelküchle, Eis und Mousse Markdorfer Str. 45, 88682 Salem-Neufrach Tel.: 07553-92130, E-Mail: info@landgasthof-apfelbluete.de www.landgasthof-apfelbluete.de

Friedrichshafen Hotel Restaurant Maier Unser Apfelmenü: Geräucherte Lachsforelle an Apfel – Fenchelsalat mit Cidre Vinaigrette und Selleriechips Kürbiscremesuppe mit gebackener Praline vom Zari Apfel und Ziegenkäse vom Höchsten Kalbsmedaillons mit Apfel – Meerrettichkruste, Kartoffel – Specktaler und fruchtigem Püree vom Gala Apfel und Sellerie Ofenfrischer Apfelstrudel vom Cox Orange mit hausgemachtem Vanilleeis Poststr. 1-3, 88048 Friedrichshafen, Tel.: 07541-4040, E-Mail: info@hotel-maier.de, www.hotel-maier.de

24


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Hotel Gerbe Terrine vom heimischen Rehbock mit Apfel-Schalotten-Chutney und marinierten Blattsalaten Apfelselleriesüppchen mit gerösteten Speck- und Brotwürfeln Lachsforelle auf Apfelrisotto und wildem Broccoli Lammhüfte rosa gebraten in Apfelportweinjus, Herbstgemüsen und Kartoffelkrapfen Apfelsorbet mit Haussekt Hirschlatterstr. 14, 88048 Friedrichshafen Tel.: 07541-5090, E-Mail: info@hotel-gerbe.de www.hotel-gerbe.de

Insel Mainau Restaurant Schwedenschenke Schwedenschenke Apfelmenü: Apfelmostsuppe mit Apfelwürfel Gebratene Schweinemedaillons an Calvadosrahmsauce mit hausgemachten Haselnussspätzle und Herbstgemüse Dessertvariation vom Apfel I Apfelmousse, Apfelsauerrahmeis mit marinierten Apfelwürfeln und knusprigem Mandelcrumble Restaurant Schwedenschenke, 78465 Insel Mainau Tel.: 07531-303156, E-Mail: bankett@mainau.de www.mainau.de

Kressbronn Hofcafé am Schleinsee Leckerer Apfelkuchen - mal mit Streusel, mal mit Nuss & Baiser, mal mit Vanille-Quark und Rosinen Donnerstag Abend – hausgemachte Dinnete – nicht nur klassisch, sondern auch ganz süß mit Apfel/Mandelblättle Öffnungszeiten: Donnerstag 14:00-20:00 Uhr, Freitag & Samstag 14:00-18:00 Uhr, Sonntag 12:00-18:00 Uhr Schleinsee 3, 88079 Kressbronn Tel.: 07543-6467, E-Mail: info@hofgut-schleinsee.de www.schleinsee.de

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

25

12

13


Langenargen AKZENT Hotel & Restaurant Löwen Feldsalat mit karamellisierten Apfelspalten, Apfel-BalsamicoDressing und Gewürzcroutons Apfel-Kürbissüppchen mit gerösteten Speckstreifen Gratinierte Schweinfiletmedaillons mit Apfel-Chutney und „Pfefferärschle“, dazu herbstliches Gemüse und Kroketten Apfel-Tiramisu im Gläsle serviert Obere Seestraße 4, 88085 Langenargen Tel.: 07543-30130, E-Mail: info@loewen-langenargen.de www.loewen-langenargen.de

Lindau Hotel Landgasthof Köchlin Rote Bete Supperl | Kokos | Apfelquarknockerl Ziegenkäse Creme-Brüllee | karamellisierte Birne | Apfel Chutney Selbstgemachtes Bodensee Rotaugenmatjes | Apfel-BirnenTatar | rote Zwiebelmarmelade | Kräutersalat Rosa gebratener Rehrücken | Apfel-Spitzkohl | Kartoffelnudeln | Preiselbeer-Hollandaise Apfelschichtdessert im Glas | Crumble Kemptener Str. 41, 88131 Lindau, Tel.: 08382-96600, E-Mail: info@hotel-koechlin.de www.hotel-koechlin.de

Restaurant Strandhaus Lindau Apfel-Meerrettich-Schaumsuppe Allgäuer Hochrücken vom Rind, 12 Std. im indirekten Holzfeuer gegart mit Calvados-Jus Gebackener Schokobrownie Frauenhoferstraße 20, 88131 Lindau, Tel.: 08382-2837992, E-Mail: post@strandhaus.li www.strandhaus.li

26


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Nonnenhorn Hotel-Gasthof „Zur Kapelle“ Fam. Witzigmann Hausgemachte Apfel-Wildkräuterlimonade Mostsuppe mit Zimt Apfel-Sauerkrautcremesüppchen mit roten Zwiebeln Apfel-Birnensalat mit gerösteten Nüssen auf Rucola und Schwarzwälder Schinken Wildente mit gefülltem Mostapfel Geschnetzeltes Schweinefilet mit Apfelspalten und Calvados Apfel-Topfenmousse auf beschwipsten Birnenspalten  Apfel-Heringstatar Kapellenplatz 3, 88149 Nonnenhorn Tel.: 08382-8274, E-Mail: info@witzigmann-kapelle.de www.witzigmann-kapelle.de

Vietnam House in der Weinstube Fürst GÀ-TAÓ – Hühnerfleisch auf Fuji Apfel in Sesam Ingwer Sauce und Reis Kapellenplatz 2, 88149 Nonnenhorn Tel.: 08382-26676 und -8203 E-Mail: vietnamhouse@yahoo.com

Zum Winzer Apfelwein aus Hornsteins Obstgarten Apfelstrudel mit Vanilleeis oder Sahne Apfeldinnete Cox-Orange-Brand Sonnenbichlstrasse 5, 88149 Nonnenhorn Tel.: 08382-887570 E-Mail: info@hornstein.wine www.hornstein.wine

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

27

13

14


Tettnang Hopfengut No20 Frisch gebackener Flammkuchen mit Äpfeln und Walnüssen Hausgemachte Apfelküchle mit Vanilleeis Apfel-Speck-Quiche Feine Apfelkuchen aus Äpfeln von unserer Streuobstwiese Hopfengut 20, 88069 Tettnang Tel.: 07542-952206, E-Mail: mail@hopfengut.de www.hopfengut.de

Tettnanger Krone Schweinelendchen mit Apfelstücken und Apfelrahmsoße, hand geschabte Spätzle und zweierlei Karotten Hühnerbrüstchen mit Apfelscheiben und Starkbiersahnesoße, dazu Nudeln Schupfnudeln, gebraten mit Walnuss, Kürbis und Apfel Ofenschlupfer mit Vanilleeis Karamellisierte Apfelspalten mit in Mandeln gewälztem Haselnusseis Bärenplatz 7, 88069 Tettnang, Tel.: 07542-7452, E-Mail: info@tettnanger-krone.de, www.tettnanger-krone.de

Meckenbeuren Hotel-Restaurant Jägerhaus Brünnensweiler Apfel mit Ziegenkäse gratiniert und Rucolasalat „Wildererspieß“ – Filets vom Tettnanger Reh mit Speck am Spieß gebraten, dazu glasierte Apfelscheiben und hausgemachte Spätzle „Apfel-Crumble“ – Apfelkompott mit Vanillecreme und Mandelbrösel Apfel-Birnen-Most und Apfel-Kirsch-Most aus der Seemost Kellerei Hohenreute Madenreute 13, 88074 Meckenbeuren Tel.: 07542-945550, E-Mail: info@jaegerhaus-hotel.de www.jaegerhaus-hotel.de

28


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Uhldingen-Mühlhofen Jägerhof Restaurant Marinierter Apfelsalat in Apfelessig-Vinaigrette mit geräuchertem Forellenfilet Kalbsbäckchen in Apfel-Calvadossoße mit Gemüse und Schupfnudeln Apfelcrumble mit Eis Gebhardsweiler 1, 88690 Uhldingen-Mühlhofen Tel.: 07556-9283620, E-Mail: kontakt@jaegerhof-restaurant.de www.jaegerhof-restaurant.de

Überlingen Romantik Hotel Johanniter-Kreuz Gazpacho vom Golden Delicious mit Prosecco Wildschweinpfeffer mit Preiselbeerapfel und Spätzle vom Brett Karamellisierte Apfelspalten mit Parfait vom Sternanis Menüpreis: 38,00 Euro Johanniterweg 11, 88662 Überlingen Tel.: 07551-937060, E-Mail: info@johanniter-kreuz.de www.johanniter-kreuz.de

Landgasthof Keller Cox-Orange – Kürbissuppe Theuringer-Rambur mit Blauschimmelkäse überbacken und Walnüssen Kotelette vom Strohschwein in Topaz-Koriandersoße mit Bandnudeln und buntem Salat Boskoop-Beignets Riedweg 4, 88662 Überlingen-Lippertsreute Tel.: 07553-827290, E-Mail: info@landgasthofkeller.de www.landgasthofkeller.de

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

29

14

15


Hotel Restaurant Ochsen Kürbissuppe mit glacierten Apfelspalten Kalbsleber „Berliner Art“ mit gebratenen Apfelscheiben, Röstzwiebeln und Kartoffelpüree Tafelspitz in Apfel-Meerrettichsoße mit Gemüsebouquet und Bratkartoffeln Matjesfilet in Sauerrahmsauce mit Apfel, Gurken und Zwiebelstreifen, dazu Kartoffeln Apfelküchle mit Vanillesoße Münsterstraße 48, 88662 Überlingen, Tel.: 07551-919960, E-Mail: contact@hotel-ochsen-ueberlingen.de www.hotel-ochsen-ueberlingen.de

Weinhaus Renker Pfannenfrische Reibekuchen an lauwarmem Apfelmus Apfel-Selleriesuppe Gebratene Apfelscheiben auf Kalbsleber Holländisches Steak, Kassler vom Grill mit Apfel und Käse überbacken Apfelküchle an Vanilleeis Krummebergstraße 15, 88662 Überlingen, Tel.: 07551-9388755, E-Mail: renker@t-online.de www.weinhaus-renker.de

Wasserburg Schloss Hotel Wasserburg Apfelsuppe mit Pflaumen-Sahnehaube und Speckcrossies Hausgemachte Rotaugen-Matjesfilets „Hausfrauen Art“mit Apfel/Essiggurken in würziger Soße und Salzkartoffeln Kalbsleber „Berliner Art“ mit Apfelscheibe, Röstzwiebeln und Kartoffelpüree Medaillons vom Schweinefilet an Apfel-Cavadosrahm, buntem Gemüsebouquet und Bandnudeln „Moschtbröckle“ nach Art des Hauses, deftig mariniertes Schweinefleisch mit Meerrettich, feiner Garnitur und Kartoffel-Apfel-Rösti Crème Brulée auf einem Kompott vom Boskop Halbinselstraße 78, 88142 Wasserburg (Bodensee) Tel.: 08382-2733300, E-Mail: info@schloss-hotel-wasserburg.de www.schloss-hotel-wasserburg.de

30


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Café Restaurant Eulenspiegel Bittersalate, Birne, Apfelbalsamico, Kernöl Orzotto, Steinpilz, Blattpetersilie Ofenkürbis, Kren, Sauerrahm, Radicchio Schweinebraten, Apfelmost, Riebelmaispolenta Panna Cotta, Sennereitopfen, Zwetschgenröster Dorfstraße 25, 88142 Wasserburg (Bodensee) Tel.: 08382-9896452, E-Mail: info@eulenspiegel-restaurant.de www.eulenspiegel-restaurant.de

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

31

15

16


Direkt vom ERZEUGER Unsere Landwirte und Obstbauern beliefern nicht nur die regionale Gastronomie und den Handel. Wer auf Qualität und Nachhaltigkeit Wert legt, wird in den Hofläden am Bodensee bestens bedient. Frischer geht’s nicht. Leckerer auch nicht.

32


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Bodman-Ludwigshafen Müllers Obstkiste Äpfel und Birnen, Erdbeeren, Kirschen, Zwetschgen, Pfirsiche nach Saison Gemüse von der Höri Regionale Produkte Apfelsaft, Edelbrände Fruchtaufstriche Di, Fr, Sa: Bauernbrot und Kuchen Täglich von 9:00–17:30 Uhr An der Hurtbrücke 15, 78351 Bodman-Ludwigshafen Tel.: 0160-96665538, E-Mail: info@obstbau-mueller.de www.obstbau-mueller.de

Obstbau und Ferienwohnungen Koch Obst: Äpfel, Birnen, Erdbeeren, Himbeeren, Zwetschgen je nach Saison Obstbrände und Liköre aus eigener Herstellung Apfelsaft Geschenkkörbe Täglich von 9:00–18:00 Uhr Im Weiler 4, 78351 Bodman-Ludwigshafen Tel.: 07773-418, E-Mail: info@obstbau-koch.de www.obstbau-koch.de

Obstbau Grundler Obst Säfte Prämierte Edelbrände und Liköre Täglich von 9:00 Uhr–18:00 Uhr Im Weiler 1, 78351 Bodman-Ludwigshafen E-Mail: rainer.grundler@web.de

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

33

16

17


Obsthof Uwe Specht Obst: Äpfel, Birnen, Kirschen, Zwetschgen, Mirabellen, Beeren nach Saison, Gemüse von der Reichenau Fruchtaufstriche und Edelbrände aus eigener Herstellung Bodenseeweine Steinofenbrot Bauernhofeis Täglich von Mo bis Fr 8:30–13:00 Uhr & 14:00–18:30 Uhr, Sa 8:30–16:00 Uhr, So 12:00–17:00 Uhr Hauptstr. 32, 78351 Bodman-Ludwigshafen, Tel.: 07773-938116, E-Mail: obsthof-specht@email.de, www.obsthof-specht.de

Ferienlandschaft Gehrenberg-Bodensee Obst- und Urlaubshof Steffelin Frisch gepresster Apfelsaft, Most und Apfelsaft Bag-in-Box Gratis-Verkostung von Apfelsorten, Edelbränden und Likören Betriebsführungen mit Wissenswertem zur Obstregion Ausfahrten mit dem Obstkistle® durch die Obstregion Cöxle oder Calvados, Dry „Gin Chrimo“ mit Apfel und Apfel-Holunder-Likör Dörrapfel pur oder mit Zimt, feine Apfelrahmdinnele aus dem Steinofen, hausgemachter Apfelkuchen Hofladen: Mo bis So 08:00–18:00 Uhr Gartenweg 1, 88677 Markdorf-Ittendorf, Tel.: 07544-73400, E-Mail: info@steffelin.de, www.steffelin.de

Ferienregion Bodensee-Linzgau Destillerie Senft Apfel-Destillate: Cöxchen Selektion mit Fruchtauszug, Elstar Selektion mit Fruchtauszug, Obstbrand aus Boskoop Bodensee-Obstdestillate und Bodensee-Edelliköre Bodensee-Gin, Bodensee-Rum, Bodensee-Whisky Mo bis Sa 08:00–20:00 Uhr Dorfbachstraße 10, 88682 Salem-Rickenbach Tel.: 07553-8831, E-Mail: info@senft-destillerie.de www.senft-destillerie.de

34


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Hamburgers Hoflädele Äpfel, Birnen Apfelsaft Honig, Kartoffeln, Eier, Nudeln Geschenkkisten Mo bis So von 08:00-20:00 Uhr Schulstr. 1, 88699 Frickingen-Altheim Tel.: 07554-990051, E-Mail: info@hamburgershoflaedele.de www.hamburgershoflaedele.de

Friedrichshafen Obst- und Ferienhof FAHR Verkostung von verschiedenen Apfelsorten Apfelsaft in Flaschen und Bag-in-Box Apfelmus Getrocknete Apfelringe Apfelessig Apfelbrand-Edelbrände zum Probieren Täglich von 8:00–18:00 Uhr, Mittwoch 8-14 Uhr, Sonntag 9-18 Uhr Steinäcker 49, 88048 Friedrichshafen Tel.: 07541-44149, E-Mail: info@obsthof-fahr.de www.obsthof-fahr.de

24h-Hofladen "Apfel mit Herz" Apfel mit Herz Verschiedene Apfelsorten direkt vom Erzeuger Käse- & Fleischspezialitäten Verschiedene Fruchtsäfte Der Lebensmittelautomat hat 24 Stunden für Sie geöffnet Jägerhaus 1, 88048 Friedrichshafen, Tel.: 07541-56578, E-Mail: obsthof@knoblauch-fn.de www.apfel-mit-herz.de 1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

35

17

18


Bauer Baur Verschiedene Apfel- und Birnensorten das ganze Jahr über Obst- und Edelbrände sowie Apfelsaft Je nach Saison: Zwetschgen, Kirschen, Mirabellen, Beeren und Kürbisse Umfangreiche Auswahl an saisonalem Gemüse Blumenfeld zum Selberschneiden Mo bis Sa 08:00-12:00 Uhr, Mo bis Fr 17:00 bis 18.30 Uhr, So und Feiertage 10:00-12:00 Uhr (nur während der Beerensaison)

Immenstaad

Teuringer Str. 22, 88045 Friedrichshafen Tel.: 07541-53081, E-Mail: hofladen-baur@t-online.de www.bauer-baur.de

Strandhaus Eberle direkt am Bodensee Mit viel Freude an der Brennerei werden die besten Destillate kreiert In den Erntemonaten erhalten Sie Kirschen, Zwetschgen und Äpfel direkt vom Baum Mo bis Fr 8:00–12:00 Uhr und 14:00–19:00 Uhr, Sa und So 8:00–12:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr Seestraße West 13–15, 88090 Immenstaad Tel.: 07545-942950, E-Mail: info@strandhaus-eberle.de www.strandhaus-eberle.de

Weingut Röhrenbach & Appartementhotel Genießen Sie, mit Blick zum See, Produkte aus eigener Herstellung Frische, fruchtige See-Weine, hofeigene Destillate und zur Erntezeit neuer Wein (bei uns "Suser" genannt), dazu ein warmer Zwiebelkuchen. Unser Weinverkauf mit Terrassenausschank hat täglich von 14:00-18:00 Uhr für Sie geöffnet. Wolfgangweg 18, 88090 Immenstaad, Tel.: 07545-94140 E-Mail: mail@roehrenbach.de, www.roehrenbach.de

36


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Obst- und Ferienhof Eberle Frische Äpfel und Birnen das ganze Jahr direkt vom Erzeuger Erntefrische Erdbeeren, Kirschen, Aprikosen, Zwetschgen und vieles mehr Apfelsaft aus unseren eigenen Äpfeln Eier, Honig, Kartoffeln Unser Obstautomat hat 24 Stunden für Sie geöffnet Altenbergstraße 9, 88090 Immenstaad-Kippenhausen Tel.: 07545-2374, E-Mail: info@ferien-obst.de www.ferien-obst.de

Hoflädele am Bodensee – Dikreuter Bei uns im Hofladen gibt es für Sie je nach Saison erntefrische Aprikosen, Pfirsiche, Nektarinen, Äpfel, Zwetschgen, Birnen, sowie aus eigenen Äpfeln hergestellter naturtrüber Direktapfelsaft Feine selbstgebrannte Destillate aus unserer hauseigenen Brennerei Honig, selbstgemachte Marmeladen und vieles mehr Alles direkt vom Erzeuger - also kaufen, wo es wächst. Frischer und regionaler geht es nicht Mo bis Sa 9:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr Seestr. West 23a, 88090 Immenstaad, Tel.: 07545-1240, E-Mail: info@gaestehaus-am-bodensee.com www.dikreuters.de/hoflädele

Apfelhof Bodensee Selbstgemachte Edelbrände, Cidre und Fruchtaufstriche Äpfel und Birnen Je nach Jahreszeit weitere Früchte, Beeren und Kürbisse Apfelsaft und Quittensaft SB-Stand rund um die Uhr zugänglich Altenbergstr. 2, 88090 Immenstaad-Kippenhausen Tel.: 07545-6233, E-Mail: info@apfelhof-bodensee.de www.apfelhof-bodensee.de

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

37

18

19


Wasserburg Bio Obsthof & Edelbrennerei Bildgarten Verkostung von frisch geernteten Äpfeln, Apfelsaft, Apfelchips Prämierte Edelbrände, Geiste, Gin und Liköre aus eigener Destillerie, sowie eigene Weine Weinkeller- und Brennereiführungen (immer dienstags um 17:00 Uhr), ohne Anmeldung Mo bis Sa 9:00-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr, der 24/7 SB-Automat ist täglich 24h in Betrieb Untere Bildgasse 4, 88142 Wasserburg Tel.: 08382-887749 E-Mail: obsthof.bildgarten@yahoo.de www.obsthof-bildgarten.de

38


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Obst- und Ferienhof Schäfler Saisonales Obst wie Erdbeeren, Kirschen, Äpfel, Birnen, Zwetschgen und Mirabellen Apfelsaft und Apfelchips, sowie eigene Fruchtaufstriche Käse aus Böserscheidegg, geräucherte Fische aus dem Bodensee, Eier u.v.m. Die Regio Box ist 24h und 7 Tage geöffnet Hattnau 25, 88142 Wasserburg, Tel.: 08382-888200, E-Mail: info@ferienhof-schaefler.de, www.ferienhof-schaefler.de

Lindau Weingut Haug Bodenseeweine in Bio-Qualität Weinberg- und Kellerführung mit Verkostung am 9. Oktober um 16:00 Uhr. Anmeldung erforderlich, bis 9.10.21/12.00 Uhr. Preis 16,-€/Person. Picknick immer von Donnerstag bis Sonntag buchbar Rädle vom 01.09.–19.09., ab 16:00 Uhr, Mo. & Di. Ruhetag Mo bis Fr 16:00-19:00 Uhr, Sa 9:00-12:00 Uhr Kellereiweg 19, 88131 Lindau Tel.: 08382-5466, E-Mail: info@weingut-haug.de www.weingut-haug.de

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

39

19

20


Schöner ist es höchstens noch DAHEIM Die Hoteliers der Region laden Sie zu den Apfelwochen ganz besonders dazu ein, sich ein paar Tage Auszeit zu gönnen und die wärmenden Strahlen der Spätsommersonne zu genießen. Die Gaumenfreuden kommen im Rahmen der attraktiven Pauschalen selbstverständlich nicht zu kurz.

40


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Ferienlandschaft Gehrenberg-Bodensee Auszeit beim Bodensee Zwei Übernachtungen im Komfort-Doppelzimmer mit Südbalkon mit einer Flasche Sekt auf dem Zimmer inkl. reichhaltigem Schlemmerfrühstück inkl. Apfel-Menü in der Hofschenke an einem Abend inkl. abwechslungsreichem Aktivprogramm von Yoga bis zu Reaktiv Walking inkl. Nutzung der Saunalandschaft inkl. hausgemachtem Giveaway Preis: ab 179,00 €/Person, Buchbarer Zeitraum: 18.09.-10.10.2021 Veranstalter: Wirthshof Camping und Hotel Steibensteg 10, 88677 Markdorf, Tel.: 07544-96270, www.wirthshof.de

Friedrichshafen Apfelwochen im Hotel Restaurant Maier 2 Übernachtungen mit serviertem Frühstück Taschenbuch „Geschmacksbegegnungen Apfel“ von der Fischbacher Genussexpertin Christine Brugger Ein 4-Gang-Apfelmenü mit Getränkebegleitung Apfelteller mit Bodensee-Äpfeln inklusive Beschreibung, Flasche Wasser und Apfelsaft auf dem Zimmer Wanderkarte Apfelweg, Verzeichnis umliegender Hofläden Süßes Apfel-Abschiedsgeschenk Nutzung der hauseigenen Sauna Preis: ab 181,00 € pro Person im Doppelzimmer, je nach Zimmerkategorie Veranstalter: Hotel Restaurant Maier Poststraße 1-3, 88048 Friedrichshafen Tel.: 07541-4040, www.hotel-maier.de

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

41

20

21


Kressbronn Apfel-Genuss-Pauschale Vier Übernachtungen in einer der Suiten oder der Deluxe-Kategorie inkl. Verwöhnfrühstück inkl. Apfelkorb mit leckeren Äpfeln auf dem Zimmer inkl. 1x Vier-Gang-Tasting-Menü an einem Abend Preis: 358,00 € pro Person für 4 Nächte Buchbarer Zeitraum: 18.09.–10.10.2021 Veranstalter: Boutique Hotel Friesinger & Restaurant Meersalz Bahnhofstraße 5, 88079 Kressbronn, Tel.: 07543-9398787 E-Mail: info@boutique-hotel-friesinger.de www.boutique-hotel-friesinger.de

Wanderlust Fünf Übernachtungen inkl. Frühstück inkl. geführter Wanderung & Kutschfahrt inkl. 1x Kaffee und Kuchen im Hofcafé Preis: 133,00 € pro Doppelzimmer und Nacht, 89,00 € pro Einzelzimmer und Nacht Buchbarer Zeitraum: 18.09.–10.10.2021 Veranstalter: Hofgut Schleinsee M&V Gührer GbR Schleinsee 3, 88079 Kressbronn, Tel.: 07543-6467 E-Mail: info@hofgut-schleinsee.de, www.schleinsee.de

Apfel-Genuss-Tage im Bodensee Hotel Sonnenhof 2 Übernachtungen inkl. Sonnenhof-Vital-Frühstück und Obstkorb Welcome-Drink "Apfelzauber" am ersten Abend 1. Abend: Regionales Drei-Gang-Menü rund um den Bodenseeapfel 2. Abend: Drei-Gang-Verwöhnmenü Inkl. Nutzung unseres Wellnessbereichs Preis: ab 249,00 € pro Person im Doppelzimmer Buchbarer Zeitraum: 18.09.–31.10.2021 Veranstalter: Bodensee Hotel Sonnenhof GmbH Sonnenhof 8, 88079 Kressbronn, Tel.: 07543-500220 E-Mail: info@sonnenhof-bodensee.de www.sonnenhofbodensee.de.de

42


GASTRONOMIE

HOFLÄDEN

PAUSCHALEN

Langenargen Apfelpauschale 7 x Übernachtung mit Frühstück 5 x Abendessen (3-Gang-Menü, Mi. und Do. Ruhetag) 1 x Glas Sekt als Begrüßungsgetränk 1 x Gefüllte Minibar bei Abreise 1 kg Bodenseeäpfel Preis für 2 Personen im DZ: 18.09.– 25.09.2021/1.304,10 € 25.09.2021–02.10.2021/1.234,10 €, 02.–09.10.2021/1.217,10 € Veranstalter: Hotel Meschenmoser Fischerstr. 3, 88085 Langenargen, Tel.: 07543-934930, E-Mail: info@hotel-meschenmoser.de, www.hotel-meschenmoser.de

„Schiff AHOI“ 5 Übernachtungen inkl. Frühstück 4x Halbpension (3gängiges Menü, Hauptgang zur Wahl) 2 Tage freie Fahrt auf den Schiffen der Weißen Flotte Preis pro Person im Doppelzimmer /545,00 €, Preis bei Einzelbelegung/715,00 € Veranstalter: Akzent Hotel Löwen Obere Seestraße 4, 88085 Langenargen Tel.: 07543-3010, E-Mail: info@loewen-langenargen.de www.loewen-langenargen.de

Lindau Herbst Wintergenuss am Bodensee Drei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet & 3x Halbpension à la carte inkl. 1x Besuch in der Lindauer Salzgrotte 1x Cocktail zum Aperitif Preis: 478,00 € pro Doppelzimmer, Buchbarer Zeitraum: Oktober bis März Veranstalter: Hotel Landgasthof Köchlin Kemptener Straße 41, 88131 Lindau, Tel.: 08382-96600, E-Mail: info@hotel-koechlin.de, www.hotel-koechlin.de

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

43

22

23


Apfelwochen & Genussherbst Zwei Übernachtungen mit Frühstück vom Büffet Eine Flasche Apfel-Secco mit Apfelchips 4-gängiges regionaltypisches Herbst-Menü mit korrespondierenden Weinen vom Bodensee Leihfahrrad für einen Tag Wellnessbehandlung mit Traubenkernöl-Massage Detox-Fußbad mit Apfelessig aus den heimischen Apfelgärten Hotel Bayerischer Hof/Hotel Reutemann-Seegarten ab 392,00 € pro Person Buchbarer Zeitraum: 18.09.– 30.10.2021 Veranstalter: Hotel Bayerischer Hof/ Hotel Reutemann-Seegarten Seepromenade, Bahnhofplatz 2, 88131 Lindau, Tel.: 08382-9150, E-Mail: event@bayerischerhof-lindau.de www.bayerischerhof-lindau.de

Überlingen Apfelwochen im Landgasthof Keller Drei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück inkl. 1 Flasche Apfelsecco und Apfelkörble im Zimmer inkl. 3 Gang Apfelmenü (außer Montag und Dienstag) Preis: 165,00 € pro Person im Doppelzimmer, 195,00 € pro Einzelzimmer Buchbarer Zeitraum: 18.09. –1.11.2021 Veranstalter: Landgasthof Keller Riedweg 2, 88662 Überlingen, Tel.: 07553-827290, E-Mail: info@landgasthofkeller.de, www.landgasthofkeller.de

44


r e d i c l agepnufssevom bodensee!

www.adamundeva-cider.de

100%

Bodensee

Apfel


Nachhaltig

Reisen

Kristallklares vom Bodensee für unterwegs. Ob beim Wandern oder Radfahren, die Soulbottle mit Bügelverschluss kann auslaufsicher in jeder Tasche verstaut werden und ist somit der umweltfreundliche Begleiter für eine kühle Erfrischung unterwegs. TIPP: Wir zeigen Ihnen wo Sie Ihre Soulbottle ganz einfach mit frischem Trinkwasser auffüllen können. www.echt-bodensee.de/ der-bodensee/ bodenseewasser

Erhältlich in vielen Tourist- n! ne Informatio

24,50 € inkl. MwStr.,

nd

zzgl.Versa


Teilnehmende GEMEINDEN: Tourist-Information Ailingen Tel.: 07541-507222 www.ailingen.de Tourismusgemeinschaft Bodensee-Linzgau e.V. Frickingen/ Heiligenberg/ Herdwangen-Schönach/ Owingen/ Salem Tel.: 07553-917715 www.bodensee-linzgau.de Tourist-Information Bodman-Ludwigshafen Tel.: 07773-930040 www.bodenseepur.de

Tourist-Information Immenstaad Tel.: 07545-2013700 www.immenstaad-tourismus.de

Tourist-Information Sipplingen Tel.: 07551-9499370 www.sipplingen.de

Insel Mainau Tel.: 07531-3030 www.mainau.de

Tourist-Information Stockach Tel.: 07771-802300 www.stockach.de

Lindau Tourismus und Kongress GmbH Tel.: 08382-260030 www.lindau.de

Tourist-Information Tettnang Tel.: 07542-510500 www.tettnang.de Tourist-Information Überlingen Tel.: 07551-9471522 www.ueberlingen-bodensee.de

Tourist-Information Meersburg Tel.: 07532-440400 www.meersburg.de

Tourist-Information Friedrichshafen Tel.: 07541-20355444 www.tourismus.friedrichshafen.de Tourismusgemeinschaft Gehrenberg-Bodensee e.V. Bermatingen/ Deggenhausertal/ Markdorf/ Oberteuringen Tel.: 07544-500290 www.gehrenberg-bodensee.de

Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen Tel.: 07556-92160 www.seeferien.com

Tourist-Information Nonnenhorn Tel.: 08382-8250 www.nonnenhorn.eu Schwäbischer Bodensee Kressbronn/ Langenargen/ Eriskirch Tel.: 07543-96650 www.schwaebischer-bodensee.de

Tourist-Information Wasserburg (Bodensee) Tel.: 08382-887474 www.wasserburg-bodensee.de

Besuchen Sie uns auch zur Blütezeit im Frühjahr. www.frühlingswochen-bodensee.de Herausgeber ECHT BODENSEE - Deutsche Bodensee Tourismus GmbH Karlstr. 13 88045 Friedrichshafen Tel.: +49 (0)7541 378 340 info@echt-bodensee.de www.echt-bodensee.de Konzeption und Gestaltung Deutsche Bodensee Tourismus GmbH /Benjamin Müller

Druck Druckhaus Müller OHG Bildstock 9 88085 Langenargen www.druckhaus-mueller.de Bildmaterial Wir danken allen beteiligten Touristinformationen und Gemeinden. Der gesamte Inhalt (Fotos, Texte, Gestaltung) unterliegt dem Urheberrecht

und weiteren Gesetzen zum Schutze geistigen Eigentums. Seiten oder Teile davon dürfen ohne Genehmigung weder für private noch für geschäftliche Zwecke verwendet, kopiert oder verändert werden. Weitere Bildquellen Cover: Deutscher Bodensee Tourismus, S.2: Florian Trykowski,

S. 4/14/38/46: Lisa Dünser, S.10-13/15/18/32/40: Dietmar Denger, S. 3/5/7/31/39/41/44: Shutterstock, S.16: Hopfengut No.20 S.17/21: Martin Maier Photography BFF, S.19: David Knipping

Alle Angaben beruhen auf Angaben der Anbieter. Fragen zu den Angeboten richten Sie bitte direkt an den Anbieter. Änderungen bei Preisen und Produkten vorbehalten. Der Herausgeber übernimmt für fehlerhafte Angaben sowie Satz- und Druckfehler keine Haftung.

ID-Nr. 21105286

47


SOMMERFRISCH VOM BAUM Äpfel aus der Region, mit der Maxime höchster Ansprüche unter der Pflege unserer Erzeuger gereift. Zum Anbeißen lecker, die Sinne verführend und jeden Geschmack treffend. Obst vom Bodensee Marketing GmbH · Merkurstraße 7 · 88046 Friedrichshafen Marktgemeinschaft Bodenseeobst eG · Albert-Maier-Straße 6 · 88045 Friedrichshafen WOG Raiffeisen eG · Ganterhofstraße 2 · 88213 Ravensburg

obstvombodensee.de

Profile for ECHT BODENSEE

Apfelwochen am Bodensee  

Die deutsche Bodenseeregion zählt zu den klimatisch weltbesten Anbaugebieten für aromatisches Obst. Über 250.000 Tonnen Äpfel werden auf 7.0...

Apfelwochen am Bodensee  

Die deutsche Bodenseeregion zählt zu den klimatisch weltbesten Anbaugebieten für aromatisches Obst. Über 250.000 Tonnen Äpfel werden auf 7.0...

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded