Issuu on Google+

PRESSEMITTEILUNG Die Video-Advertising-Plattform Ebuzzing vermeldet 50 Prozent Umsatzwachstum für das erste Halbjahr 2013. Hamburg / London, 22. Juli 2013: Ebuzzing, die führende Plattform für Video-Advertising in Europa, vermeldet ein Umsatzwachstum des Unternehmens von rund 16 Millionen Euro in der ersten Hälfte 2012 auf 24 Millionen Euro im vergleichbaren Zeitraum in 2013. Als besonders stark zeigte sich das Geschäftswachstum in den Märkten Großbritannien, Spanien, Italien und Deutschland. Das Geschäftsmodell von Ebuzzing basiert auf der Kreation und weltweiten Auslieferung von aktivierenden, hocheffizienten Videos an relevante Zielgruppen über die Platzierung in Social Media und Premium Medien. Erst kürzlich vermeldete das Unternehmen die Eröffnung weiterer Büros in New York und Miami, um so die Präsenz in den Märkten USA und Lateinamerika zu erhöhen. Als international führender Spezialist für den Bereich Online-Video-Advertising fest etabliert, verzeichnet Ebuzzing inzwischen auch in Asien starke Wachstumsraten. Ebuzzing wurde von Pierre Chappaz und Bertrand Quesada im Jahr 2007 gegründet und beschäftigt inzwischen 200 Mitarbeiter in Büros in New York und London sowie in Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien, Luxemburg, Marokko und Dubai. Die Auslieferung tausender Kampagnen weltweit führender Marken wie Heineken, Acer, LG, Samsung, Evian und Adidas sowie das 50-köpfige Forschungs- und Entwicklungsteam von Ebuzzing unterstreichen die konsequente Verpflichtung zur Innovation. Pierre Chappaz, Gründer und CEO von Ebuzzing: „Ebuzzings kontinuierliches Wachstum, getragen durch unsere innovativen Medienlösungen und die weltweite Expansion unserer Distributionskanäle, entwickelt sich in einer unglaublich motivierenden Weise. Wir sind stolz darauf, gefragte Partner im Bereich Video-Advertising für weltweit führende Marken wie Hyundai, Evian und Perrier zu sein und sind begeistert über eine stetige Weiterentwicklung und ein eindrucksvolles Wachstum in einem stark umkämpften und dynamischen Markt." Über Ebuzzing Ebuzzing ist der weltweite Experte für Video-Werbung. Das Geschäftsmodell von Ebuzzing basiert auf der Kreation und Auslieferung von aktivierenden, hocheffizienten Videos an relevante Zielgruppen über die Platzierung in Social Media und Premium Medien. Für viele der global führenden Marken hat Ebuzzing bereits mehrere Tausend Kampagnen mit einer monatlichen Reichweite von über einer Milliarde Unique User ausgeliefert. Ebuzzing setzt dabei auf einen innovativen Mix aus Einfluss, Reichweite und Engagement. Das in 2007 von Bertrand Quesada und Pierre Chappaz gegründete Unternehmen Ebuzzing hat derzeit 200 Mitarbeiter mit Standorten in New York, London, Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien, Luxemburg, Marokko, Dubai. Das 50-köpfige Forschungs- und Entwicklungsteam unterstreicht die konsequente Verpflichtung des Unternehmens zur Innovation. Die Einnahmen von Ebuzzing im Jahr 2012 lagen bei fast 40 Millionen Euro und damit um 78 Prozent höher als im Vorjahr.


Weitere Informationen unter http://www.ebuzzing.de und http://www.facebook.com/Ebuzzing. Weitere Informationen: Florian Brill, Marketing & PR-Manager DACH Tel: +49 40 537 99 50 52 E-Mail: florian.brill@ebuzzing.com www.ebuzzing.com und www.ebuzzing.com/selfserve https://facebook.com/Ebuzzing https://twitter.com/Ebuzzing_DE Medienkontakt: FAKTOR 3 AG Raimar Tontsch Kattunbleiche 35 22041 Hamburg Tel.: +49 (0) 40 679 446 93 E-Mail: ebuzzing@faktor3.de www.faktor3.de


Die Video-Advertising-Plattform Ebuzzing vermeldet 50 Prozent Umsatzwachstum für das erste Halbjahr