Page 1

In der Region. F端r die Region.

Soziale Medien

Facebook, Twitter & Co. Termin und Ort 18.September 2013 | 17:00 Uhr IHK Lahn-Dill Am Nebelsberg 1 | 35685 Dillenburg


Noch bis vor einigen Jahren war die passive Nutzung verfügbarer Inhalte im Internet üblich. Doch nicht zuletzt durch das Web 2.0, dem häufig genannten „Mitmach-Netz“, und den sozialen Medien hat sich das passive Nutzerverhalten hin zur aktiven Beteiligung gewandelt. Seitdem steht die Vernetzung, Kommunikation und Verbreitung von eigenen Inhalten an der Tagesordnung. In dem Vortrag Facebook, Twitter & Co. bekommen Sie einen allgemeinen Einstieg in das Thema „Soziale Medien“:

Inhalte Begriff „Social Media“ Wandel der Mediennutzung Was versteht man überhaupt unter Facebook, Twitter, Google+ und Xing? Worin liegen die Unterschiede? Warum eignet sich der Einsatz von sozialen Medien auch für KMU? Best-Practice-Beispiele im Mittelstand Dauer: ca. 120 Minuten

Anmeldung zur Veranstaltung unter: www.eblm.de/sozialemedien


Prof. Heinz Kraus TH Mittelhessen Abteilungsleiter Forschung und Transfer Transferzentrum Mittelhessen Geschäftsführung eBusiness-Lotse Mittelhessen Projektträger www.eblm.de

Edgar Reinhardt freier Berater / Referent für E-Business, Social Media IHK Gießen-Friedberg ehemaliger Leiter EC-M


eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen

Kiel Lübeck Schwerin

Hamburg

Neubrandenburg Bremen

Berlin

Brandenburg a.d.H.

Lingen

Potsdam

Hannover

Osnabrück

Magdeburg

Münster

Cottbus

Paderborn

Dortmund

Frankfurt (Oder)

Iserlohn

Leipzig

Aachen

Dresden

Köln Ilmenau

Chemnitz

Gießen Koblenz

Hof

Darmstadt Saarbrücken

Würzburg

Kaiserslautern

Nürnberg

Regensburg Stuttgart

Augsburg

Weingarten

Freilassing

eBusiness-Lotsen

Das „eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen“ ist eine Förderinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi). 38 regionale eBusiness-Lotsen haben die Aufgabe, insbesondere mittelständischen Unternehmen deutschlandweit anbieterneutrale und praxisnahe Informationen für die Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) und möglichst effiziente eBusiness-Prozesse zur Verfügung zu stellen. Selbstverständlich sind die Veranstaltungen des eBusiness-Lotsen Mittelhessen kostenfrei.

Veranstaltung Facebook/Twitter & Co.