Issuu on Google+

E5/Nograsek/Glapa/Hausleitner

Wohnmodell für die digitalen Nomaden der Next City als Experiment

2.

Übung am Grundstück

Bestandserhebung von Raumqualitäten vor Ort: -

Sichtbeziehungen (momentan und zukünftig)

-

akustische Einflüsse

-

topograhische und bauliche Elemente

-

Wirkungslinien, (Aus-)Richtungen

-

Abbruch - Bestand

-

Einflusse der Umgebung auf den Raum

-

Qualitäten und Mängel des Wohnumfeldes

Vorgangsweise: Eintragung der Positionen im Luftbild - Erläuterung in Form von Skizzen und Worten im Notizheft.

Ziel Vermittlung der Atmosphäre des zukünftigen Bauplatzes, um den Bauherrn eine Auswahl ihres >Wohnortes< zu ermöglichen.

Wochenaufgabe : Bauherren kontaktieren zu Terminvereinbarung! Digitalisierung der Analyse der Raumqualitäten (Kataster und Luftbilder auf ftp) Abgabe auf ftp (für Raumplaner) bis Dienstag 24:00 Uhr!


02aAufgabenstellung