Page 1

Das aktuelle Bau-Fachmagazin www.bauinfomagazin.ch

2-2014   |   20. Jahrgang   |   CHF 9.50   |   € 5.50

Aktuell: Sheraton Zürich Hotel, S. 16 Rennbahnklinik Muttenz, S. 52 Alters- und Pflegeheim Loëgarten Chur, S. 46

Hotel- und Gaststättenbau, Spitäler


30 BAU info 2-2014 |

Parkhotel Bellevue & Spa, Adelboden


Parkhotel Bellevue & Spa, Adelboden

| BAU info 2-2014 31

Parkhotel Bellevue & Spa in Adelboden

In Zusammenarbeit mit den renommierten Basler Ar­ chitekten Buchner Bründler hat das Parkhotel Bellevue & Spa in Adelboden im Frühling 2013 einen prägenden und weitreichenden Umbau realisiert: Hoteleingang, Halle und Speisesaal wurden komplett erneuert. Vinta­ gemöbel sind der Schmuck der lichtdurchfluteten, lufti­ gen Halle und eine Anknüpfung an das alte Bellevue der 1930er Jahre. Mit finanzieller Unterstützung der Klima­ stiftung Schweiz erfolgte zeitgleich die Umrüstung auf ein umweltfreundliches Heizsystem. Das Hotel wurde am 14. Juni nach einer 9-wöchigen Bauphase wiedereröffnet.

Vorwärts zu den Wurzeln – nach diesem Leitsatz gingen die Architekten die anspruchsvolle Bauaufgabe im traditionsreichen Hotel an. Sie erwies sich als Suche nach einer zeitgemässen Sprache, um die Geschichte des Hauses weiterzuschreiben. Es handelt sich bereits um den vierten Umbau, welcher das Hotel mit Buchner Bründler Architekten realisiert hat.

Eingang und Fassade Die weitgehend unveränderte Fassade aus dem Jahr 1931 erhielt mit einem Rückbau von später angebauten Elementen ihre räumliche Dramaturgie und ihre Klarheit zurück: frontaler Eingang in der Mitte, flankierend auf beiden Seiten Speisesaal und Halle. Das Haus steht wie früher wieder auf einem grauen Sockel. Alte neue Luftigkeit Das alte Bellevue war lichtdurchflutet, das neue ist es auch. Die grossen Fenster in der Halle und im Speisesaal lassen sich weit nach oben öffnen und ermöglichen ein frisches, luftiges Klima in den Räumen. Natürlich dienen sie auch dem prächtigen Blick in die Berge. «Sie betonen die Horizonte und lassen eine Panoramasituation entstehen, die an die Blütezeit der Schweizer Hotellerie in den Bergen erinnert und natürlich auch ans alte Bellevue», sagt Andreas Bründler von Buchner Bründler Architekten. Mehr Raum und Luftigkeit konnte auch mit dem Anheben der Decken erreicht werden. «Damit gewinnt der Auftritt des Hotels an Grosszügigkeit und Eleganz», sagt Bründler. Als Bodenbelag wurde ein Eichenparkett gewählt, das für fliessende Übergänge und räumliche Grosszügigkeit sorgt.

Bauherrschaft Parkhotel Bellevue & Spa | Bellevuestrasse 15 | 3715 Adelboden | T. 033 673 80 00 | F. 033 673 80 01 | info@parkhotel-bellevue.ch www.parkhotel-bellevue.ch Architekt Entwurf/Planung Buchner Bründler Architekten | Utengasse 19 | 4058 Basel | T. 061 306 30 00 | mail@bbarc.ch | www.bbarc.ch Architekt Bauleitung HMS Architekten und Planer AG | Seestrasse 20 | 3700 Spiez | T. 033 655 65 65 | F. 033 655 65 60 | info@hms-architekten.ch www.hms-architekten.ch


32 BAU info 2-2014 |

Parkhotel Bellevue & Spa, Adelboden

Halle und Speisesaal Die neue Raumhöhe und der beinahe quadratische Grundriss betonen den Charakter des Speisesaales als traditionellen Raum. Seitenbänke schaffen zugleich Orte der Individualität. Die gepolsterten Sessel von Eero Saarinen sorgen für einen hohen Sitzkomfort und weiche Materialien sowie textile Wände für Behaglichkeit. Die Halle wird unterschiedlichen Funktionen gerecht. Sie ist Treffpunkt, Ort des Sehens und des Gesehenwerdens. Zugleich bietet sie Gelegenheit für Entspannung, Spiel und auch Rückzug – mit einer Bibliothek, einem Spieltisch und diversen Sitzecken sie ist sozusagen das Wohnzimmer der Gäste. Vintagemöbel Der Schmuck der Halle sind die Vintagemöbel und -leuchten, die das zeitgemässe Interieur ergänzen. Charmante Möbelklassiker von Finn

Juhl, Hans J. Wegner, Eero Saarinen und Gio Ponti bereichern die Räume. «Wir wollen damit nicht einem aktuellen Modetrend aufsitzen», sagt Andreas Richard, der auf der Seite der Bauherrschaft die Projektleitung innehatte und für die gesamte Möbelevaluierung zuständig war. «Vielmehr widerspiegeln diese Klassiker die lange Tradition des Hauses und das Bewusstsein für Qualität und Geschichte.» Umweltfreundliches Heizen Zeitgleich mit dem Umbau erfolgte die Umrüstung auf ein umweltfreundliches Heizsystem. Im Frühling hat sich das Parkhotel Bellevue & Spa dem Wärmeverbund der Adelheiz AG angeschlossen, die das Hotel zukünftig mit erneuerbarer, aus Holzschnitzeln gewonnener Fernwärme versorgt. Dank ihr kann das Hotel die CO2-Emissionen jährlich um 265 Tonnen senken, womit es einen Beitrag zur dringend notwendigen CO2-Reduktion leistet. Die Umrüstung


Parkhotel Bellevue & Spa, Adelboden

wurde von der Klimastiftung Schweiz finanziell unterstützt. Hinter dieser Stiftung stehen 24 renommierte Dienstleistungsunterneh­ men in der Schweiz und in Liechtenstein. Die Klimastiftung Schweiz unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die ihre Energieeffizienz verbessern oder klimafreundliche Produkte ent­ wickeln. «Ziel der Stiftung ist, gleichzeitig das Klima zu schützen und die KMU zu stärken», sagt Vincent Eckert, Geschäftsführer der Klimastiftung Schweiz. Die Stiftung hat bereits den Anschluss meh­ rerer Hotels an die Adelheiz AG unterstützt. «Wärmeverbunde wie die Adelheiz AG gewinnen Energie aus lokalem Holz, das sehr schnell nachwächst und damit das frei gewordene CO2 erneut bindet», erklärt Vincent Eckert und ergänzt: «Dadurch ist eine fast klima­ neutrale Energiegewinnung möglich.»

| BAU info 2-2014 33

PARKHOTEL BELLEVUE & SPA Bellevuestrasse 15  |  3715 Adelboden T. 033 673 80 00  |  F. 033 673 80 01 info@parkhotel-bellevue.ch  |  www.parkhotel-bellevue.ch

Unsere Kernbereiche: n n n n

PLANEN TIEFBAU HOCHBAU HOLZBAU

n n n n

FENSTER UND TÜREN INNENAUSBAU KUNDENSERVICE UMBAUEN UND SANIEREN

Landstrasse 84 3715 Adelboden Telefon 033 673 90 00 info@kuenzi-knutti.ch

Künzi + Knutti AG www.kuenzi-knutti.ch n n n

Licht- und Wasserwerk

Ob Liecht, Telefon oder EDV, wir installiere uf jede Fall. Licht- und Wasserwerk Adelboden AG Tel. 033 673 12 22, Fax 033 673 71 00 info@lwa.ch, www.lwa.ch

« Die Gälbe ...»

Re parkhotel bellevue adelboden  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you