Issuu on Google+

Das aktuelle Bau-Fachmagazin www.bauinfomagazin.ch

3/4-2014  |  20. Jahrgang  |  CHF 9.50  |  € 5.50

Aktuell: Sanierung Coop City Bundesplatz in Zug, S. 20 Sihlbogen Areal B in Zürich-Leimbach, S. 34 Überbauung Rex-Max in Thun, S. 56

Küchen und Bäder


38 BAU info 3/4-2014

|

OVA-Areal, Affoltern am Albis

Immer nur Türen im Sinn. ZARGAG bietet Ihnen die optimale Lösung von der Planung bis zur Montage. ZARGAG Zargen + Türen AG www.zargag.ch

Anzeige-89x63-0506.indd 1

05.06.13 17:06


OVA-Areal, Affoltern am Albis

|

BAU info 3/4-2014 39

OVA-Areal, Affoltern am Albis: Wohnen und Arbeiten statt Äpfel und Birnen

Auf dem OVA-Areal entsteht in Affoltern am Albis ein attraktives Business- und Wohnzentrum in Etappen: Arbeiten, Wohnen, Hotel und Alterswohnen. Bereits sind und werden Gewerbeflächen und Wohnungen vermietet, während das Seniorenheim mit Pflegezentrum Ende April 2014 fertiggestellt wird. Das Volumen der Überbauung entspricht etwa 125 Einfamilienhäusern. Fotos© Tiziana Secchi, Leuthard-Gruppe

Auf einer Grundfläche von 20 000 Quadratmetern werden zwischen 2011 und Ende 2015 42 Mietwohnungen in drei Baukörpern, das Holiday-Inn-Hotel mit 102 Zimmern, zwei Gewerbegebäude mit 10 000 m2 Fläche für Unternehmen und 48 Alterswohnungen in zwei Baukörpern sowie ein Pflegezentrum mit 120 Einzelzimmern gebaut. Eine Tiefgarage mit 180 Plätzen rundet Projekt ab.

Moderne Wohnungen Im Auftrag der Hess Investment entstehen das Hotel Holiday Inn Express sowie die zwei Bürogebäude mit EG und 3. OG und die Tiefgarage. Im Auftrag der Mobimo errichtet ebenfalls die Leuthard-Gruppe die Miet- und die Alterswohnungen sowie das Pflegezentrum, das dereinst von der Senevita betrieben wird. Und das alles in einer Bauzeit von rund 20 Monaten. Die modern gestaltete Siedlung im Minergiestandard fügt sich dank ihrer klaren Architektursprache sowie der durchgehenden Materialisierung ideal in die vorhandene Umgebung ein. Alle Wohnungen sind durch die südliche Ausrichtung bestens besonnt. Die unterschiedlichen und grosszügig konzipierten Grundrisse erlauben viel Freiraum bezüglich der Möblierung. Bei sämtlichen Wohnungen sind die Bereiche Essen, Kochen und Wohnen winkelartig um die lichtdurchfluteten Loggien angeordnet, welche elegant den Innen- mit dem Aussenraum verbinden.

Bauherrschaft OVA Areal | Baufeld III | Neubau Hotel, Gewerbegebäude, Autoeinstellhalle | Hess Investment Gruppe | Kirchstrasse 13 | 8580 Amriswil T. 071 414 05 05 | F. 071 414 05 00 | www.hessinvestment.ch OVA Areal | Wohnen, Alterswohnen und Pflege | Mobimo Management AG | Seestrasse 59 | 8700 Küsnacht | T. 044 397 11 11 | F. 044 397 11 12 info@mobimo.ch | www.mobimo.ch Totalunternehmer Leuthard Baumanagement AG | Lagerstrasse 11 | 8910 Affoltern am Albis | T. 044 762 60 10 | F. 044 762 60 40 | info@leuthard.ag www.leuthard.ag


40 BAU info 3/4-2014

|

OVA-Areal, Affoltern am Albis

Attraktive Gewerberäume Die grosse Fläche im Erdgeschoss ist prädestiniert für alle Arten einer gastronomischen Nutzung. Raumhohe Fensterfronten lassen viel Licht in den Innenraum und schaffen eine angenehm natürliche Atmosphäre. Zudem profitieren Mieter von Aussenflächen für eine Gartenbewirtschaftung. Die 630 m2 grosse Innenfläche lässt sich aber auch in bis zu vier Einzelflächen unterteilen und bietet maximale Flexibilität für jedes Business. Auch der technische Ausbau lässt keine Wünsche offen: kontrollierte Lüftung, Akustikdecken, Hohlraumböden und Minergiestandard. Auf der ersten bis dritten Etage stehen jeweils ca. 480 m2 bereit. Diese können entweder als Ganzes oder aber unterteilt angeboten werden – ganz nach jedem Bedürfnis. Durch die lichtdurchflutete

Bauweise eignen sich die Räume insbesondere für Grossraum- bzw. OpenSpace-Nutzungen. Diese oberen Geschosse bieten durch die grosszügig dimensionierten Fensterfronten teilweise faszinierende Ausblicke in die Ferne und die Alpen – eine tolle Motivation für die tägliche Arbeit. 2000-Watt-Gesellschaft – mehr Lebensqualität für alle Die 2000-Watt-Gesellschaft hat das Ziel, die weltweiten Ressourcen nachhaltig und gerecht zu nutzen und somit den Klimawandel zu begrenzen. Dank neuer Technologien ist die Reduktion des Energiebedarfs auf 2000 Watt mittelfristig erreichbar. Das Ova-Areal trägt mit seiner überdurchschnittlich guten Energiebilanz dazu bei, diese ambitiösen Ziele zu erreichen – ohne Einbussen der Lebensqualität. Grösste Baustelle im Säuliamt Während der Bauzeit sind über 100 Firmen und zwischenzeitlich zwischen 240 und 280 Arbeiter auf der Grossbaustelle tätig. Das Bauvolumen entspricht etwa 125 Einfamilienhäusern – damit ist das OVAAreal die grösste Baustelle im Säuliamt. Auf dem nach ihr benannten Areal stand von 1912 an die Mostereigenossenschaft OVA (Obstverwertung Affoltern), die jahrzehntelang erfolgreich wirtschaftete und Obst in die ganze Welt exportierte, vor zwölf Jahren aber in Konkurs ging. Affoltern am Albis liegt im Südwesten des Kantons Zürich, an den bewaldeten Höhenzügen zwischen Albiskette und der Reuss. Die sympathische Gemeinde schafft in idealer Weise den Spagat zwischen dörflicher Idylle und städtischen Infrastrukturen. Nur gerade 15 Kilometer Luftdistanz trennen den Ort von den pulsierenden Wirtschaftszentren Zürich und Zug. Und trotzdem bietet Affoltern am Albis mit seiner malerischen Umgebung und den vielen Grünflächen eine Lebensqualität, die ihresgleichen sucht.

Ova-Areal 8910 Affoltern am Albis www.ova-areal.ch


OVA-Areal, Affoltern am Albis

Bütler Elektro Telekom

|

BAU info 3/4-2014 41

Lifestyle in Perfektion für die Gastronomie

Brandweg 1 T. 056 677 70 10 info@buetler-elektro.ch  |  www.buetler-elektro.ch Elektroinstallationen

KE STORATEX AG Kreuzmatte 1a CH-6260 Reiden LU Tel. 062 749 10 00

Ausstellung Rössliweg 29 a CH-4852 Rothrist AG

Mengeu AG Schutzraumtechnik St. Gallerstrasse 10  |  8353 Elgg T. 052 368 66 66  |  F. 052 368 66 55 info@mengeu.ch  |  www.mengeu.ch

Niederlassungen und Fachhandelspartner in der ganzen Schweiz

140205_1134_ins_81x59-4_bauinfo.indd 1

05.02.2014 11:35:10

Ausführung der Schutzraumbauteile, Belüftung und Schutzraummobiliar

Parkett Käppeli GmbH Schachenweg 2  |  5634 Merenschwand T. 056 675 88 33  |  F. 056 675 88 34 info@kaeppeli-parkett.ch  |  www.kaeppeli-parkett.ch Verlegen des Parkettbodenbelages

TinLine GmbH Kirchstrasse 11  |  5643 Sins T. 041 787 35 35  |  F. 041 787 35 32 info@tinline.ch  |  www.tinline.ch Ihr Partner für CAD/CAE und Netzwerke

ZUG • URI • SCHWYZ • ZÜRICH Internet www.climanova.ch E-Mail info@climanova.ch

Unser Partner:

www.hcnclean.ch


Re ova areal affoltern